Artikel-Übersicht vom Sonntag, 24. März 2013

anzeigen

Regional (31)

ZUR PERSON

Werner Fleischer

Schwäbisch Gmünd. Werner Fleischer ist an der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd zu seinem 40. Dienstjahr geehrt worden. In einer Gesamtlehrerkonferenz überreichte die Leiterin der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd, Oberstudiendirektorin Gisela Stephan, Werner Fleischer eine Urkunde zum 40. Dienstjubiläum. Das Land Baden-Württemberg dankt ihm weiter
  • 275 Leser

Workshops und Safari im Zeltlager

Schwäbisch Gmünd. Das alljährliche Zeltlager des Jugendrotkreuzes im Kreisverband Schwäbisch Gmünd im Kösinger Freibad ist vom 28. Juli bis 3. August. Für die Teilnehmer gibt es verschiedene Aktivitäten und Workshops unter dem Motto „Safari“, eine Lagerolympiade und ein Geländespiel um das Freibadgelände. Es gibt eine Nachtwanderung, Massenspiele, weiter
  • 198 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDIrma Walcker, Eutighofer Straße 116, zum 88. GeburtstagKatharina Berenz, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 85. GeburtstagMarianne Holzner, Klarenbergstraße 240, zum 85. GeburtstagIngeborg Thomas, Kettelerstraße 19, Lindach, zum 83. GeburtstagEdgard Mass, Oderstraße 33, Bettringen, zum 79. GeburtstagMehmet Sivrikaya, Hauberweg 64, weiter
  • 109 Leser

Aus den Mauern – aus dem Blick

Das vergessene Armen- und Siechenviertel St. Katharina im Westen Schwäbisch Gmünds
Der beschränkte Platz in Armenhäusle und Kapelle hatte zur Folge, dass einige der zahlreichen Interessierten an der von der Gmünder Volkshochschule veranstalteten Führung nicht zum Zuge kamen. Im Juni gibt es jedoch eine weitere Führung durch dieses dunkle, wenngleich auch interessante Stück Stadtgeschichte. weiter
  • 5
  • 423 Leser

Jugendarbeit hält jung

Das 21. Konzert des „KreisJugendBlasorchesters Ostalb“ feiert großen Erfolg
„Ich hatte einen Traum“, begann Landrat Klaus Pavel sein Grußwort zum 21. Konzert des „KreisJugend-Blasorchesters Ostalb“ (KJBO). Den Traum, 20 Jahre alt zu sein und ein Instrument überdurchschnittlich gut spielen zu können. „Denn dann wäre ich mittendrin!“. Gemeint war das über 60-köpfige Orchester auf der Bühne weiter
  • 470 Leser

Abschied von Pfarrer Franz Mäule

Gedenk-Gottesdienst
Die DJK-Sportgemeinschaft und die Kirchengemeinde St. Maria haben in der Maria-Königin-Kirche auf dem Rehnenhof in einer feierlichen Messe Abschied von Pfarrer Franz Mäule genommen. Er ist am 22. Januar in Ellwangen im Alter von 85 Jahren gestorben. weiter
  • 184 Leser

Fit mit Fußball oder Musical

Schwäbisch Gmünd. Freizeitangebote für Kinder gibt es in den Pfingstferien im Gästezentrum Schönblick: die „SRS Fußballschule“ und die „KISI Musicalfreizeit“. Professionelle Trainingseinheiten mit dem Cheftrainer der Frauen-Bundesliga-Mannschaft des SC 07 Bad Neuenahr, Colin Bell, und seinem Team sowie ein abwechslungsreiches weiter
  • 149 Leser
Namen und Nachrichten

Preis für Chorknaben

Schwäbisch Gmünd. Lukas Purr, Martin Baier, Andreas Glass und Lorenz Herzer von den Gmünder St. Michael-Chorknaben waren beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Heidelberg erfolgreich. Bereits beim Regionalwettbewerb im Januar hatte sich gezeigt, dass in den vieren großes Potenzial steckt. Nun gelang es auch, die Jury auf Landesebene weiter
  • 245 Leser

Prozession in die Kirche verlegt

Gmünder Kirchengemeinden feiern Palmsonntag
In den katholischen und evangelischen Gemeinden in Gmünd wurde der Palmsonntag gefeiert. Die Menschen gedenken damit des Einzugs Jesu auf einem Esel in Jerusalem, als ihm das Volk mit Palmwedeln und dem Ruf „Hosanna dem Sohne Davids!“ als Messias huldigte. weiter
  • 5
  • 226 Leser

Den Sommer im Sinn

Früh buchen spart Kosten in der schönsten Zeit des Jahres
Trotz der wenigen Sonnenstunden im Winter zog es die Gmünder nicht übermäßig in wärmere Gefilde. Das ist die Bilanz verschiedener Reisebüros in und um Gmünd. Dafür finden Frühbucherangebote für den Sommer reißenden Absatz. Noch bis Ende März, teilweise bis April und Mai, gibt es günstige Angebote, die den Sommerurlaub zum Schnäppchen machen. weiter
  • 169 Leser

Kurz und bündig

Themenabend Bildungsentwicklung Die Stadt Schwäbisch Gmünd macht sich derzeit auf, ebenso wie zahlreiche Umlandgemeinden die Bildung neu zu diskutieren, stellt der Ortsverband der Partei „Die Linke“ fest. Sie wolle diesen Prozess aktiv mitgestalten, „um dem alten System von Ausgrenzung und Benachteiligung etwas entgegen zu setzen“. weiter
  • 4
  • 172 Leser

So ist’s richtig

Schwäbisch Gmünd. Im Artikel „Die Frage der Quelle“ über die SPD-Podiumsdiskussion zur Frage „Wie verändern neue Medien die Politik?“ in der Gmünder Tagespost vom Samstag ist die Rede davon, dass die „Frankfurter Rundschau“ eingestellt sei. Diese Aussage ist falsch. Die „Frankfurter Rundschau“ ist von weiter
  • 344 Leser
GUTEN MORGEN

Vor dem Ostermenü

Eine Geschichte vom „Neiheba“. Ihr Anfang liegt eine Weile zurück: Vorweihnachtszeit, Backzeit. Vanillekipferln, Spitzbuben, Kokosmakronen. Und noch ein paar Sorten mehr. Was man halt so macht in der Vorweihnachtszeit. Und was einen so richtig anmacht in der Vorweihnachtszeit. Doch halt! Die Bäckerin des Hauses gibt die Devise aus: Vor Weihnachten weiter
  • 193 Leser

Über Ararat – Berg der Arche Noah

Schwäbisch Gmünd / Aalen. Die Bezirksgruppe Aalen des Deutschen Alpenvereins zeigt am Dienstag, 26. März, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule Aalen am Gmünder Torplatz den Film „Ararat – Berg der Arche Noah“. Es handelt sich dabei um einen Film über das Skibergsteigen und die Kultur im Osten der Türkei. Mit der Filmvorführung unterstützt weiter
  • 322 Leser

Farbe und Kreativität gegen die Kälte

Ostermarkt des „Kreativen Mutlangens“ lockt am Wochenende zahlreiche Besucher ins Mutlanger Forum
Viel positive Resonanz gab es auf den Ostermarkt des „Kreativen Mutlangens“ am Wochenende im mutlanger Forum. Denn er spendete das, was derzeit auf sich warten lässt: fröhliche Farben und eine Ahnung vom Frühling. weiter

Spatzenmesse zu Ostern

Mutlangen. Einen besonderen Hörgenuss gibt es mit Mozarts Spatzenmesse am Ostermontag, 1. April, in der Kirche Sankt Georg in Mutlangen. Um 10.30 Uhr erklingt das berühmte Werk, den Beinamen „Spatzenmesse“ verdankt es den Violin-Figuren im Allegro des Sanctus und des Benedictus. Mit Streichern, Pauken und Trompeten verbreitet diese schwungvoll-festliche weiter
  • 329 Leser

Dem Winter die Stirn geboten

Familieneinkaufstag und verkaufsoffener Sonntag locken zum „Frühlingserwachen“ in Heubach
Von ihrer schönsten Seite präsentierte sich die Stadt Heubach am Wochenende beim „Frühlingserwachen“. Der Handels- und Gewerbeverein hatte zum Bummeln beim Familieneinkaufstag am Samstag und beim verkaufsoffenen Sonntag eingeladen. weiter

Erfindungsreich zum Destillat

Feuerwehr-Altersabteilungen Alfdorf, Lorch, Ruppertshofen, Welzheim im Schnapsmuseum
Es sollte eine Frühlingsausfahrt werden, zu der die befreundeten Altersabteilungen aus Alfdorf, Lorch, Ruppertshofen und Welzheim ihre Mitglieder eingeladen hatten. Das Ziel war die Wein- und Museumsstadt Bönnigheim. Und dort störte auch das schlechte Weter nicht. weiter
  • 468 Leser

Kurz und bündig

Haushalt und Straßenbeleuchtung Um die Kindergartenbdearfsplanung, den Haushaltsplan und die Straßenbeleuchtung geht es in der Sitzung des Ruppertshofener Gemeinderats am Dienstag, 26. März. Außerdem gibt es unter anderem einen Bericht der Firma Epia zur Jugendarbeit und es stehen Bausachen und Bauplatzvergaben auf der Tagesordnung. Die Veranstaltung weiter
  • 188 Leser

Neues Team von Organisten

Ruppertshofen-Tonolzbronn. Organist Heinrich Berroth wird am Ostersonntag, 31. März, nach über 53 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. Dazu gibt’s am Sonntag, 31. März, um 10.30 Uhr in der Stephanuskirche in Tonolzbronn einen Gottesdienst, bei dem sich das neue Organistenteam der Gemeinde vorstellt. weiter
  • 1787 Leser

Beim Wenden Auto gestreift

Welzheim. Ein unbekannter Fahrzeuglenker hat nach Angaben der Polizeidirektion in Waiblingen am Donnerstag kurz nach 10 Uhr in Welzheim einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet. Der Fahrer fuhr beim Wenden am Kirchplatz rückwärts, beschädigte dabei ein geparktes Auto und suchte das Weite. Hinweise erbittet der Polizeiposten in Welzheim unter weiter
  • 351 Leser

Tunnel für Rosen

Zur Gartensaison erhielt die Außenanlage beim Obsthäusle des Igginger Obst- und Gartenbauvereins eine Bereicherung. Die Idee zum Bau eines Rosenbogens nahm Mitglied Josef Stütz spontan auf. Mit einfachsten Mitteln fertigte er aus verzinkten Eisenstangen ein Kunstwerk, das durch seine Stabilität sicher Generationen hält. Aus dem angedachten Rosenbogen weiter
  • 242 Leser

Den Frühling herbeisingen

Matinee des Männergesangvereins Lorch mit Ehrung verdienter Mitglieder
Die Frühlingsmatinee des Männergesangvereins (MGV) Lorch war ein voller Erfolg. Bei dieser Gelegenheit wurden außerdem verdiente Mitglieder geehrt. weiter
  • 449 Leser

Verwaltung wird zum Kaffeehaus

Waldstetter Frühling machte am Sonntag aus dem Rathausplatz eine beliebte Flaniermeile
Angebot, Wetter, Stimmung, Besucherresonanz – es passte am Sonntag einfach alles beim Waldstetter Frühling. Mit viel Zeit im Gepäck nutzten die vielen Besucher das Beratungsangebot an den Handwerkerständen rund ums Rathaus, machten sich bei Modenschauen über neue Trends kundig und bummelten durch die offenen Läden, die mit Angeboten lockten. weiter

Gegenpart zum Leinzeller Martinimarkt

Am Sonntag gab’s den ersten „Frühling auf dem Land“ von der Wirtschaftsgemeinschaft Göggingen-Leinzell
Sie versteckten sich, die milden Temperaturen beim ersten „Frühling auf dem Land“, organisiert von der Wirtschafts- und Gewerbegemeinschaft „Starke Region Göggingen-Leinzell“. Doch mit Glühwein in der Hand gab es einiges zu entdecken für die Besucher: Von Schiffsschaukel fahren für Kinder über ein breites Angebot von Handel und weiter

In der Schnäppchen-Schlange

Riesiger Andrang beim Fahrzeugbasar des Kinderschutzbundes in der Schwerzerhalle
Groß wie nie war der Andrang beim Fahrzeugbasar des Kinderschutzbundes in der Schwerzerhalle am Samstagnachmittag. Draußen standen vor Beginn die wartenden Käufer in einer Schlange bis zum Parkplatz, drinnen warteten mehr als 350 Fahrzeuge auf neue Besitzer. weiter

Sauber macht Spaß und tut not

Zahlreiche freiwillige Helfer befreien bei der Stadt- und Landschaftsputzete die Natur vom Müll
Überall im Gmünder Stadtgebiet waren am Samstag zahlreiche Freiwillige, unter anderem von Vereinen, Gruppierungen oder Schulen, unterwegs, um die Landschaft von Müll zu befreien. Das Jugendhaus etwa beteiligte sich gemeinsam mit Oberbürgermeister Richard Arnold am Zeiselberg an der Stadt- und Landschaftsputzete. weiter
  • 1
  • 555 Leser

Wissen kann Leben retten

Vielbeachtete Erste-Hilfe-Aktion des Deutschen Roten Kreuzes am Samstag
Wer Menschen in Notlagen Erste Hilfe leistet, kann zum Lebensretter werden. Voraussetzung sind die Kenntnisse, mit denen sich durch beherztes Handeln die Zeit überbrücken lässt, bis Notarzt oder Sanitäter vor Ort sind. Mitarbeiter des DRK-Kreisverbands Schwäbisch Gmünd informierten am Samstag in der Postgasse über Erste Hilfe. weiter

Polizeibericht

Einbrecher in der StadtSchwäbisch Gmünd. Unbekannte sind in der Nacht von Freitag auf Samstag gewaltsam in die Räume eines Kindergartens in der Rauchbeinstraße und in eine Imbissgaststätte am Johannisplatz eingedrungen. Im Kindergarten hebelten die Diebe an der Rückseite des Gebäudes eine Tür auf und gelangten so ins Gebäudeinnere. Dort wurden Schreibtische weiter
  • 934 Leser

Wo Hasen Rock ’n’ Roll tanzen

Zum elften Mal strömten Gäste aus der Region nach Schechingen zur Osterbrunnen-Eröffnung
„In unseren Herzen lacht die Sonne“, zeigte Landrat Klaus Pavel dem einsetzenden Schneetreiben bei der Eröffnung des Osterbrunnens in Schechingen die kalte Schulter. Ihm taten es die Besucher und Akteure gleich. Mit Musik, Tanz und Gedichten stimmten die Schechinger Kinder bezaubernd auf den Frühling ein. weiter

Regionalsport (16)

VerbandsligaVfL Kirchheim — SV Bonlanden 1:2FC Frickenhausen — SV Böblingen 0:1VfB Neckarrems — FC Albstadt 1:0FC Normannia — Spfr. Schwäbisch Hall 0:2Göppinger Sportverein — TSG Ehingen 4:1FC Wangen — VfB Bösingen 4:1SV Hellas Bietigheim — FV Ravensburg 0:3Son. Großaspach II — Heidenheim II 1:1 1. Spfr. weiter
  • 187 Leser

Deutscher Rekord in der Staffel

Schwimmen, Senioren
Bei den Württembergischen Senioren-Meisterschaften in Gmünd haben die Senioren des SV Schwäbisch Gmünd mit 35 Titeln der Konkurrenz das Nachsehen gelassen und kräftig abgeräumt. weiter
  • 280 Leser

Fejzic auf dem Weg zur WM?

Fußball, WM-Qualifikation: VfR Aalens Keeper besiegt Griechenland mit Bosnien-Herzegowina
Mit seinem 3:1-Erfolg gegen den schärfsten Verfolger Griechenland hat Bosnien-Herzegowina am Freitagabend die Tür für die WM-Teilnahme 2014 in Brasilien ganz weit aufgestoßen. VfR Aalens Keeper Jamin Fejzic könnte dabei sein. weiter
  • 517 Leser

Gut gespielt – klar verloren

Fußball, B-Junioren
Die B-Junioren der TSGV Waldstetten verpassten in Hollenbach nach einer ansprechenden Leistung ein besseres Endergebnis und verloren letztlich deutlich mit 0:3. weiter
  • 228 Leser

Göppingen dreht den Spieß herum

Handball, Bezirksliga
Exakt sechs Tage nach dem Hinspielerfolg mussten sich Bargaus Handballdamen in der EWS-Arena FA Göppingen 2 ganz knapp geschlagen geben. FA nutzte seinen Heimvorteil und bezwang das Bargauer Team mit 16:15. weiter
  • 182 Leser

Niederlage mit letztem Aufgebot

Handball, Bezirksliga
Unglaubliches Verletzungspech verfolgt derzeit die Handballer der SG Bettringen in der Bezirksliga. Und so musste die SGB auch in Nenningen gegen Lauterstein 2 mit 18:32 eine deutliche Niederlage hinnehmen. weiter
  • 198 Leser

TSGV verpasst die große Chance

Fußball, Bezirksliga: Hofherrnweiler patzt in Waldhausen / Verfolger Waldstetten verliert
Die TSG Hofherrnweiler kam in Waldhausen nicht über ein 4:4-Remis hinaus und lässt so wichtige Punkte liegen. Der Tabellenzweite TSGV Waldstetten konnte dies jedoch nicht nutzen und musste sich auf heimischem Platz dem TV Weiler mit 0:1 geschlagen geben. weiter
  • 5
  • 659 Leser

Wieder keine drei Punkte

Fußball, Landesliga: Bargau spielt 1:1 in Deizisau / Stefan Voitk trifft und fliegt vom Platz
Auch im dritten Anlauf schaffte es der FC Bargau nicht, beim heimstarken TSV Deizisau drei Punkte zu entführen. Allerdings konnte man sich über einen Punkt freuen, im Gegensatz zu den letzten Jahren, als man zweimal leer ausging. Nach 90 Minuten stand es 1:1. weiter
  • 5
  • 455 Leser

Bettringen II fegt Türkgücü weg

Fußball, Kreisligen: TSB wieder mit hohem Sieg / Böbingen spielt 3:3 in Mutlangen
In der Kreisliga A I erkämpfte sich der TSV Mutlangen zuhause trotz doppelter Unterzahl zu einem 3:3 gegen Böbingen. Mutlangen festigt damit den dritten Platz. weiter
  • 796 Leser

Sport in Kürze

Wichtige Punkte für TSVFußball. Der TSV Essingen siegt am gestrigen Sonntag denkbar knapp mit 2:1 (1:0) gegen Tspvgg Münster und kann sich im Abstiegskampf der Landesliga etwas Luft verschaffen. Die Treffer für den abstiegsgefährdeten TSV erzielten Malitzke und Brenner.Aalens U23 schlägt UlmFußball. Einen 4:0-Heimsieg konnte die U23 des VfR Aalen in weiter
  • 386 Leser

Torjäger im Bezirk Kocher-Rems

BezirksligaChristoph Merz, TSG Hofherrnweiler 30Joe Colletti, SV Ebnat 20Christian Weber, TV Heuchlingen 15Fatih Pamukcu, VfL Gerstetten 14Manuel Seitz, SG Bettringen 12Kreisliga A IAndreas Hermann, TSV Mutlangen 17Sinan Keskin, FC Mögglingen 17 Pascal Weidl, Hofherrnweiler II 13Murat Koc, TV Lindach 12Fabian Burkhardt, Normannia II 12Kreisliga B IMükail weiter
  • 1146 Leser

Ein Kraftakt ohne Sieger

Fußball, Kreisliga A I: Herlikofen und Lindach trennen sich im Spitzenspiel 0:0-Unentschieden
Gespannt hatte die Liga auf dieses Duell geschaut. TV Herlikofen gegen den TV Lindach. Wer würde das Spitzenspiel für sich entscheiden? Wer würde einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft machen? Doch am Ende kam es ganz anders. Beide Mannschaften trennten sich auf holprigem Geläuf in Herlikofen torlos 0:0. weiter

Sport in Kürze

Sieg im SchneetreibenFußball. Die SF Dorfmerkingen besiegten den FV Vaihingen knapp mit 1:0. Das Spiel entschied während 90 minütigem Härtsfelder Schneesturm Tobias Ex per Elfmeter in der 62. Minute. weiter
  • 921 Leser

Ära Merinsky ist zu Ende

Volleyball, Regionalliga: DJK gewinnt 3:0 und verzichtet auf Relegation
Mit 3:0 besiegte die DJK Gmünd am letzten Spieltag der Regionalliga Süd den VfB Friedrichshafen. Doch das war nebensächlich. Nach dem Matchball wurden der Vizemeistertitel und Barbara Merinskys Abschied vom aktiven Volleyball gefeiert. Getrübt wurde die Stimmung durch die Rückenverletzung von Monika Buchner. weiter
  • 912 Leser

TSB fegt Frisch Auf aus der Halle

Handball, Württembergliga: Nach 38:28-Erfolg vorübergehend Spitzenreiter und heiß aufs Finale
Das große Saisonfinale ist eingeläutet. Die Handballer des TSB Gmünd gewannen am Sonntag bei Frisch Auf Göppingen II 38:28 und untermauerten damit ihren Ehrgeiz, in den beiden letzten Heimspielen nach Ostern die Chance auf Relegationsplatz 2 noch zu nutzen. weiter
  • 5
  • 601 Leser

Der entscheidende Unterschied

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia unterliegt dem Spitzenreiter Schwäbisch Hall mit 0:2 (0:1)
Ruhig und abgeklärt, mit kaum zu überwindender Defensive und bei Torchancen brandgefährlich: Die Gäste aus Schwäbisch Hall führten der Normannia-Elf am Samstag vor, wie Tabellenführer-Fußball aussieht – und brachten dem FCN beim 0:2 die erste Heimniederlage der Saison bei. weiter
  • 645 Leser

Leserbeiträge (6)

Gerätturnen: Gaumannschaftskämpfe

Am 16.März wurden in Böbingen die Gaumannschaftskämpfe ausgetragen. Die Turnerinnen des TV Herlikofen starteten mit drei Mannschaften.In der E Jugend turnten Saskia Hirninger, Lea Stark, Marlene Mück und Annika Schmid .Für drei der Mädchen war es der erste Wettkampf und sie konnten gleich gute Übungen zeigen. Mit dem

weiter
  • 5956 Leser

Hobby-Tauziehturnier

Auch in diesem Jahr findet im Rahmen des Tauziehfestes in Pfahlbronn am Samstag, 4. Mai 2013 wieder ein Hobbyturnier statt. Zum ersten Mal in diesem Jahr wird es je ein Turnier für Damen- und ein Turnier für Herrenmannschaften geben.

Eine Mannschaft besteht beim Herrenturnier aus 8 Tauziehern, einem Coach und einem Betreuer. Das Auswechseln

weiter
  • 3997 Leser

Jahreshauptversammlung

Der 1. Vorsitzende Friedrich Ziegler konnte am Freitag 22. März zahlreiche Mitglieder und Gäste zur Jahreshauptversammlung 2012 begrüßen. Im Geschäftsbericht gab er einen kurzen Rückblick über die Aktivitäten des abgelaufenen Vereinsjahres.

Ausführlich berichtete Schriftführerin Barbara Schmidt über

weiter
  • 7360 Leser

Frühjahressitzung beim Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd

Vergangenen Freitag führten die Betreuer des Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd ihre Frühjahres-Versammlung durch. Zur Tagesordnung stand der Bericht des Vorsitzenden Rolf Moosherr über das vergangene Jahr. Vorab gab er bekannt, dass der langjährige Lauftreffleiter Gerhard Walz verstorben sei, 23 Jahre habe er die Geschicke

weiter
  • 5
  • 7222 Leser