Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 27. März 2013

anzeigen

Regional (124)

Buchstraße fast zwei Stunden blockiert

In der östlichen Buchstraße kam es am Mittwochmorgen fast zwei Stunden lang zu Verkehrsbehinderungen. Vor allem der Busverkehr und die Zufahrten zu verschiedenen Firmen waren deutlich erschwert. Der Grund: Gegen 7.30 Uhr war ein Lkw aus einem Firmengelände ausgefahren und nach rechts in die Buchstraße abgebogen. Im Abbiegevorgang rutschte der transportierte weiter
  • 5
  • 796 Leser

Verstärkter Polizeieinsatz für Sonderkontrollen

Mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Göppingen waren am Mittwoch 28 Polizeibeamte des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd bis in die Abendstunden bei Sonderkontrollen präsent. Von Lorch über Schwäbisch Gmünd nach Heubach wurden insgesamt acht feste Kontrollstellen eingerichtet. Parallel dazu wurden mobile Zivilstreifen eingesetzt. Dies war in dieser weiter
  • 3
  • 924 Leser
GUTEN MORGEN

Zuversicht, bitte!

Gesehen hat ihn zwar noch keiner. Aber er kommt, ganz bestimmt. Na, der Frühling, von dem jetzt alle reden. Es gibt dafür untrügliche Anzeichen. Gestern hat der Kollege eine Frühlingsrolle gegessen. Dafür hat’s am Abend nicht ganz so heftig geschneit, wie vorhergesagt war. In der Nähe ist ein Spargelhäuschen aufgestellt worden. Ja, glauben Sie weiter
  • 231 Leser

Bau zurückgestellt

Gaugler & Lutz sucht Leichtbau-Anwendungsfelder
Die Gaugler & Lutz oHG hat ihr Neubauprojekt im Gewerbegebiet „Nördlich der Jurastraße“ aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung erst einmal ad acta gelegt. „Wir befinden uns wieder in der Projektierungsphase, eine konkrete Planung gibt es derzeit für den Bau nicht“, sagte Geschäftsführer Roland Lutz. 2012 habe der Geschäftsverlauf weiter
  • 941 Leser

Fördermittel für die Carl Zeiss AG

Oberkochen. Mitte März erhielt Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter vom Parlamentarischen Staatssekretär Thomas Rachel den Bescheid übermittelt, dass die Carl Zeiss AG in Oberkochen im Rahmen ihrer Photonik-Forschung eine projektbezogende Zuwendung in Höhe von 926 000 Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung erhält. Mit der „Agenda weiter
  • 747 Leser

Netzwerk spricht über IT im Betrieb

Aalen. Führungskräfte aus dem Controlling sowie dem Finanz- und Rechnungswesen mittlerer und größerer Betriebe der Region trafen sich zu einem Erfahrungsaustausch. Gastgeber war der Achsen- und Getriebebauer Kessler &. Co. In Abtsgmünd. Im Mittelpunkt der Diskussion stand die Organisation der Informationstechnik (IT) im Unternehmen. Die Förderung weiter
  • 780 Leser

SHW-Gießerei in Not

Am Donnerstag sind Betriebsversammlungen
Am Mittwoch eskalierte die Situation bei der angeschlagenen SHW Casting Technologies GmbH: Nachdem die zum Wasseralfinger Unternehmen gehörende Heidenheimer Gießerei bereits seit Herbst gegen die Auftragsflaute kämpfte, wanken nun offenbar auch die Betriebe am Stammsitz in Wasseralfingen, in Königsbronn und in Kiel. Die finanzierenden Banken des ältesten weiter
  • 3048 Leser

Mehr Zuschuss aus dem Bundesprogramm

Bartholomä rutscht in höhere Krippenförderung – 20 treue Blutspender vor der Ratssitzung ausgezeichnet
Sie haben vom kostbarsten Saft gegeben, den der Mensch besitzt: ihrem Blut. 20 Blutspender, die im Lauf der Jahre und Jahrzehnte insgesamt 250 Liter Blut gespendet haben, wurden am Mittwochabend von Bartholomäs Bürgermeister Thomas Kuhn im Vorfeld der regulären Gemeinderatssitzung ausgezeichnet und belobigt. weiter
  • 376 Leser

Weniger Schüler in Böbingen

Böbingen. Deutlich weniger Kinder als im Vorjahr haben sich für die Werkrealschule in Böbingen angemeldet. Zwölf Kinder wollen ab dem nächsten Jahr die fünfte Klasse der Schule besuchen, die zurzeit noch mit der Außenstelle in Mögglingen betrieben wird. Im vergangenen Schuljahr waren es noch 18 Schüler gewesen. Nach einem Beschluss des Schulamtes ruht weiter
  • 311 Leser

Tausend Eier überdauern Krise

Durch drei engagierte Floristinnen kann die Osterbrunnentradition in Heubach fortgeführt werden
Lange Jahre gab es in Heubach keinen Osterbrunnen mehr. Dank des Einsatzes dreier Floristinnen wird die Tradition nun weiter geführt. Der Schmuck soll bis Mitte April auf dem historischen Brunnen am Marktplatz bleiben. weiter
  • 490 Leser

Hohe Auszeichnung verliehen

Mitgliederversammlung des Aquarius Rosenstein Heubach
Einen Rückblick auf das vergangenen Jahr gab der Vorsitzende Erwin Fauser zu Beginn der Hauptversammlung des Tauchvereins Aquarius Heubach. weiter
  • 402 Leser

Kurz und bündig

Jahreshauptversammlung Die Jahreshauptversammlung des TV Heuchlingen findet am Freitag, 19. April, um 20 Uhr in der TV Halle in Heuchlingen statt. Die Vorstandschaft bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, über die erfolgreiche Vereinsarbeit zu berichten.KESS-Erziehungskurs in Heubach Die katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis bietet in Zusammenarbeit weiter
  • 193 Leser

Pausenhof und Internet

Schülerfirma am Rosenstein-Gymnasium verkauft Taschen
Hollywoodstars machen es vor: Teure Handtaschen waren gestern, umweltbewusste Jute- und Stofftaschen sind angesagt. Auch Schüler des Rosenstein-Gymnasiums Heubachliefern nun für jeden Geschmack die passende Tasche. weiter
  • 462 Leser

Blumenlieder zum Jubiläum

Der Aalener Kammerchor feiert sein 30-jähriges Bestehen mit zwei Konzerten am 27. und 28. April
Mit je einem Konzert in der Waldorfschule und auf Schloss Fachsenfeld feiert der Aalener Kammerchor sein 30-jähriges Bestehen. Der Chor mit seinen rund 40 Sängerinnen und Sängern wurde 1983 auf Anregung des damaligen Oberbürgermeisters Ulrich Pfeifle von dessen Bruder Klaus gegründet. weiter
  • 468 Leser

Kunstschätze aus der Elbstadt

Die Ausstellung „Dresdner Schule“ aus der Sammlung von Josef Ilg wird auf Schloss Fachsenfeld eröffnet
Er selbst hat in über 30 Jahren mehr als 300 Kunstschätze aus der großen Szene der Dresdner Schule zusammengetragen: der Aalener Kunstsammler Josef Ilg. Bereits vor zwölf Jahren stellte er auf Schloss Fachsenfeld aus. Und weil seine Sammlung um einige bemerkenswerte Werke angewachsen ist, konzipierte er eine neue Ausstellung über Dresdner Malerei- und weiter
  • 572 Leser

Zur Finissage eine Lesung im Prediger

Die Ausstellung „Friedrich Hechelmann. Meister des Lichts“ im Museum im Prediger endet am Ostermontag, 1. April, mit einem umfangreichen Programm. Damit wird eine Werkschau gewürdigt, die das zahlreiche Publikum beeindruckt hat. weiter
  • 626 Leser
„Totentanz“ von Artur Elmer. Der Künstler steht links neben seinem Werk von 1993, das derzeit im Kunstverein im Alten Rathaus in Aalen zu sehen ist. Die starke Ausstellung präsentiert unter anderem ein neues Auferstehungskreuz von Sieger Köder, den Totentanz von HAP Grieshaber, den Kriegszyklus von Francisco Goya, Werke von Chéri Samba und weiter
  • 730 Leser

„Kopf-Sache“ im Kids-Club

Schwäbisch Gmünd. Punkt, Punkt, Komma, Strich! Dieser bekannte Vers bezeugt die Lust und Faszination von Kindern, Köpfe und Gesichter zu malen. Dem Thema Kopf widmet sich daher am Samstag, 30. März, um 11 Uhr der Kids-Club mit Helga Koenig im Museum im Prediger. Unter dem Motto „Kopf-Sache“ geht es in die Ausstellung mit dem Bildhauer Franz weiter
  • 512 Leser

Ausstellung im Schloss Untergröningen

Abtsgmünd-Untergröningen. Über Ostern ist auf Schloss in Untergröningen Ostermarkt. Dazu öffnet dort die Ausstellung „Kunst - Stoff - Tüten“ am Sonntag, 31. März, von 13 bis 18 Uhr ihre Türen. In diesem Jahr zeigen Hartmut Landauer, Wolfgang Groh, Wilhelm Koch und Hermann Hiller ihre Objekte. Die Ausstellung kann noch bis Sonntag, 21. April, weiter
  • 1219 Leser

Betreuung in den Sommerferien

Schwäbisch Gmünd. Die Sommerferien rücken langsam näher und damit für viele berufstätigen Eltern das Problem der Betreuung ihrer Kinder. Im Jugendhaus am Königsturm wird in diesem Zeitraum für Kinder von sechs bis 13 Jahren von 9 bis 17 Uhr eine „Ganztagesbetreuung“ angeboten. Auf dem Programm stehen unter anderem Spiele, Aktionen, Ausflüge, weiter
  • 377 Leser

Ostereierschießen in Horlachen

Gschwend-Horlachen. Der Schützenverein Gschwend-Horlachen lädt alle Interessierten am Ostermontag, 1. April, von 9 bis 16 Uhr zum Ostereierschießen auf der Kleinkaliber-Gewehrbahn (auf 50 Meter) ein. Für den ersten Platz gibt es 50 Eier, den zweiten 30 Eier, den dritten 20 Eier und den vierten Platz 15 Eier. Jeder Schütze, der über 37 Ringe erreicht, weiter
  • 447 Leser

Christus mit Schulterwunde

Karfreitag-Realismus auf Gmünds heiligem Berg
Der St. Salvator zieht alljährlich während der Karwoche viele Menschen an, die sich beim Aufstieg die Leidensgeschichte Jesu Christi betrachtend und betend vor Augen führen wollen. Die Kreuzwegstationen und Wegkapellen setzen mit ihren Reliefs und Skulpturen die Szenen der Passionsgeschichte in bildhafte Anschauung um. Die so am Nepperberg entstandene, weiter
  • 235 Leser

Kurz und bündig

Forellenverkauf in Spraitbach Der Fischereiverein Spraitbach verkauft am Karfreitag, 29. März, wieder schlachtfrische, ausgenommene sowie geräucherte Forellen. Preis je nach Gewicht. Abholung am Karfreitag von 11 bis 12 Uhr am Parkplatz „Grüncontainer“ in Spraitbach.Musikalisches Abendlob Ein musikalisches Abendlob beginnt in der katholischen weiter
  • 265 Leser

Projekt „Aktiv 55+“ startet

Schwäbisch Gmünd möchte Menschen ab 55 Jahren zu mehr Bewegung aktivieren
Laufen, wandern, schwimmen, joggen und Rad fahren: Die Gesellschaft soll fit bleiben. Deshalb beteiligt sich die Stadt Schwäbisch Gmünd als Partnerkommune an der Initiative „Gesund aufwachsen und leben in Baden-Württemberg“ des Ministeriums für Arbeit, Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren und des Landesgesundheitsamtes Baden-Württemberg. weiter
  • 345 Leser

. . . und Wandern für Senioren

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten unternimmt am Mittwoch, 3. April, eine Nachmittagswanderung. Sie führt über den Parkplatz am Freibad, Klossenhölzle, Zusenhöfe und Hornberg nach Weilerstoffel. Nach einer Einkehr geht’s die gleiche Strecke zurück zum Parkplatz. Die Wanderzeit beträgt zweieinhalb Stunden. weiter
  • 265 Leser

Betreuung nach den Sommerferien

Göggingens Gemeinderat beschließt Gewerkevergabe für Kleinkindbetreuung
Göggingens Eltern können noch in diesem Jahr ihre Kinder in einer Kleinkindbetreuung unterbringen, wenn die notwendigen Umbauarbeiten abgeschlossen sind. Außerdem entschloss sich der Gögginger Gemeinderat, im nächsten Jahr große Teile der Kanalisation auszuwechseln. weiter
  • 195 Leser

Demenzberatung

Schwäbisch Gmünd. Der Kurs „Kompetenz in Demenz“ der Demenzberatung des DRK-Kreisverbands Schwäbisch Gmünd ist immer donnerstags von 14 bis 17 Uhr beim Gmünder DRK. weiter
  • 1109 Leser

Einkaufsladen mit Wohnungen

Der Edeka-Markt der Familie Mangold in Waldstetten wird komplett saniert und erweitert
Viele Bürger haben den Wunsch, direkt im Ortskern einzukaufen. In Waldstetten ist das, dank des Edeka-Einkaufsmarkts der Familie Mangold möglich. Jetzt wird der Markt noch vergrößert und komplett saniert. Dabei entstehen außerdem neue Parkplätze, Büro- und Wohngebäude. weiter
  • 5
  • 519 Leser

Grüngut richtig bereitstellen

Schwäbisch Gmünd. Die GOA ist im April wieder im Einsatz, um im Ostalbkreis das Grüngut einzusammeln. Es muss handlich gebündelt oder in festen, stabilen und offenen Behältern vor 7 Uhr in den von der GOA angebotenen 120-Liter-Papier-Laubsäcken bereit liegen. Äste und Stämme sollten nicht länger als zwei Meter sein und der Stammdurchmesser nicht mehr weiter
  • 345 Leser

Hügeltour von Plüderhausen über Vellberg

Radtouristikfahrt
Vier verschieden lange Rundstrecken für sportliche Radfahrer bietet die 24. Hügeltour des Skiclubs Plüderhausen. Die Strecke führt zum zweiten Mal über Vellberg. weiter
  • 294 Leser

Kurz und bündig

Kreuzweg am Hohenrechberg Die Gmünder katholisch-italienische Kirchengemeinde San Giovanni Bosco begeht den Karfreitag mit einem Kreuzweg in historischen Gewändern am Hohenrechberg. Beginn ist um 15.30 Uhr an der „Alten Ruine“. Ein Wortgottesdienst in der Wallfahrtskirche schließt sich an. Gespielt wird in italienischer Sprache mit jeweils weiter
  • 265 Leser

Oratorium und Osterfeuer

Lorch. „Er ist wahrhaftig auferstanden“ heißt es beim Osteroratorium für Kinderchor, Sprecher, vierstimmigen Chor, Band und Gemeinde am Samstag, 30. März, um 19.30 Uhr in der Klosterkirche Lorch. Die musikalische Leitung hat Verena Rothaupt, Liturgie und Texte liegen in den Händen von Pfarrerin Regina Korn. Anschließend gibt es Traubensaft weiter
  • 799 Leser

Wandern am Ostermontag . . .

Waldstetten. Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins trifft sich am Montag, 1. April, zur traditionellen Ostermontagswanderung aufs Schwarzhorn. Der Gottesdienst wird von der Gitarren- und Singgruppe des Albvereins musikalisch mitgestaltet. Anschließend ist Einkehr in die Heldenberggaststätte. Los geht’s um 8.45 Uhr am Malzéviller weiter
  • 388 Leser
WIR GRATULIEREN
Donnerstag, 28. MärzSCHWÄBISCH GMÜNDKatharina Rohr, Konrad-Adenauer-Straße 4, Bettringen, zum 90. GeburtstagKarl-Heinz Scheinert, Kiesäcker 30, zum 86. GeburtstagKarl Herdzin, Weißensteiner Straße 107, zum 85. GeburtstagFrieda Hirner, Sieh Dich Für 17, Wustenriet, zum 84. GeburtstagAleksandr Gertner, Mühlweg 29, zum 83. GeburtstagBrigitte Selissios, weiter
  • 241 Leser

Die Ampel kommt zurück

Stück um Stück nimmt der neue Alfdorfer Ortskern sichtbar Form an
Zur Zeit wird kräftig am neuen Busbahnhof in Alfdorf gearbeitet. Wie vor der Bäckerei schräg gegenüber bereits erfolgt, wird hier nun mit der Pflasterung begonnen. Die soll sich flächig über den ganzen neuen Marktplatz ziehen. So soll eine „optische Einheit“ entstehen, sagt Ortsbaumeister Helmut Ostertag. weiter
  • 434 Leser

Fröhliche Senioren

Der Seniorennachmittag des „Fröhlichen Feierabends“ in der Pfahlbronner Friedenskirche fand großen Anklang. Franz Merkle trug Ostergeschichten und Ostergedichte vor und Martin Büser, ehemaliger Dekan des Dekanats Schwäbisch Gmünd, begleitete die gemeinsam gesungenen Lieder mit der Gitarre. Anschließend überreichte Edith Eckardt, Leiterin weiter
  • 506 Leser

Nachwuchs bei Dinos gesucht

Hoffen auf Neuzugänge bei A-Jugend und Ü 50 des FC Alfdorf
Eine neu geschaffene Abteilung für Sponsoring und Veranstaltungen soll den Ausschuss des FC Alfdorf entlasten und unter anderem das Straßenfest auf die Beine stellen. Neben Wahlen eines der Themen bei der Hauptversammlung. weiter
  • 279 Leser
ZUR PERSON

Rudi Ramlow

Lorch. Rudi Ramlow feiert an diesem Freitag seinen 85. Geburtstag. Viele kennen den „Wurzelsepp“, wie die Lorcher ihn gern liebevoll nennen. Denn als Wurzel- und Holzkünstler verwandelt er mit sicherem Blick unscheinbare Wurzeln in Kunstobjekte. Am 29. März 1928 wurde Ramlow in Georgendorf in Hinterpommern geboren, am 17. April 1953 hat weiter
  • 265 Leser

Umbau am Vereinsheim geplant

Bei der Hauptversammlung des Tennisvereins Eschach werden alle Ämter in der Vorstandschaft besetzt
Neben Berichten und Wahlen stand die Vorstellung der Umbauten im und am Vereinsheim im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Tennisvereins Eschach. weiter
  • 322 Leser

4,5 Millionen Euro an Fördermitteln

Land verteilt Zuschüsse
Der Ostalbkreis kann sich über 4,5 Millionen Euro aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) freuen. Das sind rund 300 000 Euro mehr als im vergangenen Jahr. Überhaupt ist der Ostalbkreis der Landkreis in Baden-Württemberg, der die größte Summe an ELR-Zuschüssen bekommt. weiter
  • 489 Leser

Es werden Einschnitte befürchtet

CDU-Fraktion im Kreistag prescht mit Thesenpapier zum Schulentwicklungsplan für Berufsschulen vor
Mit 20 Prozent weniger Schülern bis zum Jahr 2020 muss man rechnen. Die Schullandschaft ist im Umbruch. Betroffen sind davon auch die Berufsschulen im Ostalbkreis. Der Landkreis will steuernd eingreifen und dazu ein Schulentwicklungskonzept auf den Weg bringen. Die CDU hat dazu konkrete Vorstellungen, spricht aber auch von Einschnitten. weiter
  • 459 Leser

AUS DER REGION

Ortsschilder fehlenHeidenheim. Wie die „Heidenheimer Zeitung“ berichtet, fehlen im Nachbarkreis zahlreiche Ortsschilder. Mindestens sieben Kommunen und Teilorte hätten sich der „HZ“ zufolge bereits bei der Polizei gemeldet. Die Diebstähle angezeigt haben bislang: Heidenheim, Herbrechtingen, Steinheim, Nattheim und Königsbronn. weiter
  • 719 Leser

Mit Krieger weiter nach oben

Mitglieder der SG Bettringen bestimmen einstimmig den neuen Abteilungsleiter
64 Mitglieder der Fußballabteilung der SG Bettringen trafen sich im Vereinsheim zur diesjährigen Abteilungsversammlung. Im Mittelpunkt stand die Wahl des neuen Abteilungsleiters. Heiko Krieger wurde einstimmig zum Nachfolger von Hannes Barth gewählt. weiter
  • 573 Leser

So wenige Medikamente wie möglich und so viele wie nötig

Schwäbisch Gmünd/Mutlangen. Unser Körper hat die Kraft, sich selbst zu heilen. Er regeneriert und repariert sich ein Leben lang und kann so viele Leiden ganz allein bezwingen. Doch nicht immer kommt der Körper auf diese Weise zurecht, vor allem, wenn Krankheiten chronisch geworden sind. Können dann immer noch die Kräfte der Selbstheilung aktiviert werden weiter
  • 387 Leser

Bleilinger übernimmt den Dirigentenstab

Musikverein Herlikofen und Karnevalsabteilung CVG ziehen positive Bilanz über das vergangene Vereinsjahr
Gesunde Finanzen, viele öffentliche Auftritte sowie eine neue Dirigentin. Der Musikverein Herlikofen zog auf der Mitgliederversammlung gemeinsam mit der Karnevalsabteilung CVG eine positive Bilanz über die Vereinsarbeit im zurückliegenden Jahr. weiter
  • 672 Leser

Gemeinsam in den Bregenzer Wald

Kürzlich unternahmen die Kinder- und Jugendgruppe des Ski-Club Großdeinbach gemeinsam mit Jugendlichen und deren Betreuern vom Skiteam des TSGV Waldstetten eine Kinder- und Jugendausfahrt in den Bregenzer Wald. Untergebracht war man in einem Selbstversorgerhaus, das einen optimalen Ausgangspunkt für das Schneeerlebnis im Skigebiet Diedamskopf bei Schoppernau weiter
  • 345 Leser

Als „Hase“ kostenloser Eintritt

Aktionen in der Wilhelma zum Osterwochenende
In der Wilhelmaschule dreht sich am Osterwochenende alles ums Ei. Wer schon immer wissen wollte, was ein Straußenei wiegt oder wie ein Schlangenei aussieht: Hier wird er es endlich erfahren. „Eiei machen“ können Kinder während der Ostertage zudem bei „Osterküken“ im Jungtieraufzuchthaus und natürlich bei Schafen und Ziegen im weiter
  • 324 Leser

Ausweis für Jugendliche im Ehrenamt

Jugendleiter-Card in Heubach
Wer sich gerne ehrenamtlich engagiert, ist hier genau richtig: Die Jugendleiter-Card (Juleica) kommt nach Heubach. Die „Juleica“ qualifiziert Interessierte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. weiter
  • 244 Leser

Die Hälfte der Kunden auch Mitglieder

Mitgliederversammlung der Ortsbank Spraitbach der Raiffeisenbank Mutlangen mit Berichten und Ehrungen
Die Raiffeisenbank Mutlangen informiert in den kommenden Wochen Mitglieder und Kunden bei Mitgliederversammlungen über die Entwicklung der Bank. Auftakt war die gut besuchte Versammlung für den Geschäftsbereich Spraitbach in der Kulturhalle. weiter
  • 229 Leser

Drei Mädchen betrunken

Göppingen. Drei Mädchen im Alter von 12 bis 13 Jahren wurden am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr betrunken von einer Streife des Polizeireviers in Göppingen angetroffen. Der Jugendsachbearbeiter informierte die Eltern der 12-Jährigen, die ihre betrunkenen Mädchen auf dem Polizeirevier abholen konnten. Die 13-Jährige musste mit Krämpfen in die Klinik weiter
  • 485 Leser

Ferien bei den Kelten

Nächste Woche Programm im Jungen Schloss
Im Jungen Schloss führen noch immer die tapferen Kelten das Regiment. In der zweiten Ferienwoche wartet das Kindermuseum des Stuttgarter Landesmuseums mit einem besonderen Programm auf. weiter
  • 264 Leser

Große Familie ZFLS-Rentnergemeinschaft

Auf der Hauptversammlung angetan vom Unternehmen und den Erfolgen im abgelaufenen Jahr
Die ZFLS-Rentnergemeinschaft hat sich zur Hauptversammlung getroffen. Der Vorsitzende der ZFLS-Rentnergemeinschaft, Franz Reichenauer, berichtete, dass zurzeit 1979 ZF-Rentner und 838 ZFLS-Rentner und mit den Witwen- und Waisenrenten insgesamt 4263 Rentner zu betreuen seien. weiter
  • 380 Leser

Renovierung der Realschule steht an

Gemeinderat Leinzell
Die Finanzierung für die Renovierung der Leinzeller Realschule ist in Sack und Tüten. In der jüngsten Gemeinderatssitzung stellte Bürgermeister Ralph Leischner die Angebote für die Küche, die Sanitäranlagen und die Fliesenarbeiten vor, über die das Gremium dann abstimmte. weiter
  • 219 Leser

Unfallflucht in Heuchlingen

Heuchlingen. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat, vermutlich beim Rückwärtsfahren, im Brackwanger Weg einen Kaugummiautomat und einen Baum beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern, der auf etwa 3500 Euro beziffert wird. Der Vorgang muss sich laut Polizei am Montag weiter
  • 409 Leser

Weine aus dem Remstal ausgezeichnet

Wettbewerb in Berlin
Beim internationalen Wettbewerb „Wein Trophy“ in Berlin errangen die Weingärtner aus dem Remstal wieder zahlreiche Auszeichnungen. 3800 Weine von fast 1000 Teilnehmern wurden eingereicht. weiter
  • 253 Leser

Böbinger laden Böbinger ein

Wanderfreunde des Schwäbischen Albvereins zu Gast beim Pfälzerwaldverein in der Oberrheinebene
Zur Aufrechterhaltung der nun schon seit 17 Jahren bestehenden Wanderfreundschaft hat der Pfälzerwaldverein Böbingen/Altdorf die Wanderfreunde des Schwäbischen Albvereins Böbingen/Rems kurzfristig zu seinem landestypischen Schlachtfest eingeladen. weiter
  • 341 Leser

Impulse zur Inklusion

Erlebnispädagogik von Mörike-Schule, Schiller-Schule und Rosenstein-Gymnasium
Drei Heubacher Schulen haben erlebnispädagogische Impulse zur Inklusion gesetzt. Schülerinnen und Schüler der Mörike-Schule, Schiller-Schule und des Rosenstein-Gymnasiums konnten in einem Kooperationsprojekt erleben, wie sich Inklusion auch außerhalb des Klassenzimmers anfühlt. weiter
  • 302 Leser

Polizeibericht

Junge Frau sexuell bedrängtSchwäbisch Gmünd. In der Waldstetter Gasse wurde am Montagmittag gegen 13 Uhr eine junge Frau von einem ihr fremden Mann angesprochen. Zunächst schien dieser nur eine Auskunft erhalten zu wollen. Im Verlauf des kurzen Gesprächs kam der Mann immer näher, bedrängte die Frau, betatschte sie und versuchte sie zu küssen. Die bedrängte weiter
  • 885 Leser

Finanzspritze lindert Not kaum

Trotz Entlastung durch den Bund: Den drei Kreiskliniken droht nach wie vor ein Millionendefizit
Der Bund will die Krankenhäuser in den kommenden zwei Jahren entlasten. Von den insgesamt 880 Millionen Euro kommt auf der Ostalb aber nur ein Bruchteil an. Das reicht nicht, das drohende Millionendefizit in 2013 zu stopfen. weiter
  • 1408 Leser

Ein Kleinod wird herausgeputzt

Die Restaurierung der Karl-Olga-Brücke zieht sich bis in den September hinein
Die nächste Phase der Restaurierung der Karl-Olga-Brücke hat begonnen. Damit wird ein eingetragenes Kulturdenkmal und Kleinod der Gmünder Baugeschichte erhalten. Bereits jetzt versuchen Planer und Arbeiter, mit entsprechender Vorarbeit die „heiße Phase“ der Restaurierung, in der die Brücke im Sommer für rund sechs Wochen gesperrt werden weiter
  • 856 Leser

In vertrauensvoller Atmosphäre

Goldene Konfirmation in der St.-Ulrich-Kirche in Heubach
Mit dem schönen Vers „Der ewig reiche Gott woll uns bei unsrem Leben, ein immer fröhlich Herz und edlen Frieden geben“ aus dem Choral „Nun danket alle Gott“ ging der Festgottesdienst zur goldenen Konfirmation in der St.-Ulrich-Kirche in Heubach zu Ende. weiter
  • 1293 Leser

Spraitbacher Straße gesperrt

Die Spraitbacher Straße – die Landesstraße 1158 – ist in Mutlangen zwischen Kaiserring und Wildeck derzeit für den Straßenverkehr voll gesperrt. Ein Grundstückseigentümer lasse dort auf eigene Kosten drei neue Bauplätze erschließen, so müssten Kanal und Wasserleitung neu verlegt werden, sagt Mutlangens Bauamtsleiter Volker Grahn. Dazu müsse weiter
  • 5
  • 498 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTER: DIE GT VOR 25 JAHREN

JÜrgen SteckVerein ringt Der Heubacher Förderverein für Kinder und Jugendliche kämpft ums Überleben. Weil eine lange Jahre gewohnte Zuwendung wegbricht, fehlt das Geld, um die Vereinsarbeit – zum Beispiel die Hausaufgabenbetreuung – zu finanzieren. Heubacher Geschäftsleute springen kurzfristig ein, damit ist jedoch das mittelfristige Überleben weiter
  • 499 Leser

Es gibt nur Gewinner

Gmünder Tagespost und Heubacher Brauerei starten den 35. Maibaumwettbewerb
Auch wenn Schnee liegt. Und es kalt ist. Selbst wenn viele nicht mehr glauben, dass es einen Frühling gibt: Der Mai wird kommen. Und mit ihm der Maibaumwettbewerb der Gmünder Tagespost. Zum mittlerweile 35 Mal. Ab jetzt kann man sich anmelden. Wieder mit im Boot ist die Heubacher Hirschbrauerei. weiter
  • 549 Leser
Grußwort zum verkaufsoffenen Sonntag mit Pferdetag
Sehr geehrte Besucherinnen, sehr geehrte Besucher,liebe Pferdefreunde, liebe Gmünderinnen, liebe Gmünder,wieder geht es in vollem Galopp in eine unserer interessantesten und aufregendsten Veranstaltungen im Gmünder Frühling: unserem tollen Pferdetag in Schwäbisch Gmünd. Viele Gäste aus der näheren und aus der weiteren Umgebung werden wieder zu diesem weiter

Geld aus Vereinskasse veruntreut?

Winnenden. Ende Februar 2012 brannte das Vereinsheim des VfR Birkmannsweiler ab. Kurz Zeit später wurde das damalige Pächterehepaar unter diesem Tatverdacht festgenommen und mittlerweile zu Haftstrafen verurteilt. Der Verein wollte mit dem Aufbau des abgebrannten Vereinsheims in diesem Jahr beginnen. Set Anfang dieser Woche aber steht der langjährige weiter
  • 529 Leser

Kirchenmusik: Ab sofort Karten

Schwäbisch Gmünd. Ab heute, Donnerstag, 28. März, neun Uhr, gibt es Karten für das 25. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd, das passend zum Jubiläum unter dem Motto „Feuer und Flamme“ steht. Vom 12. Juli bis 4. August gibt es 23 hochkarätige Konzerte und viele weitere Veranstaltungen in Gmünd, Lorch und Unterkochen statt. weiter
  • 580 Leser
HansGugelfuß60 Jahre Industriekaufmannaus DornstadtOsterkonzert Seite 6Die herrlich im oberen Filstal gelegene barocke Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen ist ein wunderbarer Raum für festliche Konzerte. Ich habe schon mehrfach Konzerte mit Trompete und Orgel in diesem Rokokojuwel besucht, darum werde ich auch am Ostermontag, 1. April, den Genuss weiter
  • 523 Leser
Unsere FreizeitImmanuel J. A. NauDekanaus Schwäbisch GmündMatthäus-Passion Seite 2Gerne besuche ich das traditionelle literarische Konzert am Karfreitag in der „Brücke“ in Gmünd. Wann hört man schon eine der Passionsgeschichten in Gänze und im unverfälschten Original, ausdrucksvoll und intellektuell ansprechend gelesen von Pfarrer Karl-Hermann weiter
  • 631 Leser

Abi Sensation

Die Abitur-Prüfungen stehen vor der Tür. Grund genug, um noch einmal so richtig Gas zu geben, bevor die Paukerei losgeht. Am Ostersonntag, 31. März, ab 21 Uhr, feiert der ganze Ostalbkreis gemeinsam die „Abi Sensation 2013“ im Rock it in Aalen. weiter
  • 640 Leser

Breakdance

Die „International Bboy Games Germany“, die Deutsche Meisterschaft im Breakdance, steigt am Sonntag, 31. März, auf dem Baustahlgelände in Aalen. Anschließend ist Osterparty. Die besten Tänzer kommen zu den „Bboy Games“ nach Aalen. Der Wettkampf „International Bboy Games – Germany“ ist der offizielle deutsche weiter
  • 5385 Leser

Experimenteller Jazz

Das Don Ellis Tribute Orchestra feat. Thomas Gansch unter Leitung von Markus Geiselhart gastiert am Donnerstag, 4. April, um 20 Uhr, in der Stadthalle in Ellwangen. Don Ellis war ein experimentierfreudiger Jazzmusiker, der in seinen Kompositionen ungeraden Metren und Einflüssen von osteuropäischer und indischer Volksmusik einfließen ließ und so dem weiter
  • 397 Leser

Familiennachmittag im Limesmuseum

Der nächste Familiennachmittag im Limesmuseum in Aalen ist am Donnerstag, 4. April, von 14 bis 16.30 Uhr. Thema ist römischer Schmuck. Die Technik der Aalener Goldkette wird im handwerklichen Aktionsteil des Nachmittags erprobt. Museumsobjekte zum Thema Schmuck und dessen Aussagen werden in der Führung näher betrachtet. Kosten: 3 Euro für Material plus weiter
  • 530 Leser

Gregorianik

Ein besonderes geistliches Erlebnis erwartet Menschen, die sich zu einem Wochenende mit gregorianischen Stundengebeten anmelden. Es ist von Freitag, 5. bis Sonntag, 7. April, in Creglingen. Zum Programm der Tage gehören gregorianische Stundengebete in verschiedenen Kirchen, Anleitung zum Singen der Stundengebete sowie Führungen zu den Altären Tilman weiter
  • 527 Leser

Häkeln fürs Baby

Häkelmützen sind zur Zeit der neueste Hit. In allen Formen, Farben und Größen findet man sie auf den Köpfen von Jung bis Alt. Und nicht nur selbstgehäkelte Mützen sind derzeit richtig in, auch Shirts oder Hosen für Babys sind gerade groß in Mode. Das neue Buch von Sandy Powers, „Süße Babyträume: Häkelmode für die Kleinsten“ zeigt, wie’s weiter
  • 477 Leser

Infos und Vorverkauf

Die Eintrittsbändel gibt es im Vorverkauf zu 10 Euro (Abendkasse 12 Euro) in allen beteiligten Kneipen und bei folgenden Vorverkaufsstellen: in Aalen beim Touristik-Service, in der Xaver-Redaktion (überm Rock it); in Hüttlingen bei der Freien Tankstelle; in Ellwangen bei der Tourist Information; in Heidenheim im Pressehaus; in Gmünd bei i-Punkt am Marktplatz.Infos weiter
  • 407 Leser

Invasion der Krebse

Dem schlechten und immer noch kalten Wetter zum Trotz zieht neben Kamtschatkakrabbe, Palmendieb und Co. auch gleich die Karibik ins „Sea Life Konstanz“ ein – und zwar invasionsartig. Das Großaquarium nimmt seine Gäste mit auf eine Reise durch die Herkunftsländer der Krebse – die neuen Stars der Sonderausstellung. weiter
  • 560 Leser

Jazziges Duo

Die zwei Jazzmusiker Stefan Beyer und Rick von Bracken verbindet nicht nur die Autobahn A6, sondern vielmehr die Liebe zum Jazz der 30er und 40er Jahre. Zu hören ist die musikalische Verschmelzung am Freitag, 5. April, ab 21.30 Uhr, im Jazzkeller in Dinkelsbühl. weiter
  • 441 Leser

Kunst und Werke

Aussteller aus der Region, Abtsgmünd und dem Ostalbkreis zeigen unter dem Titel „Kunst und Werke“ über Ostern ein breites Spektrum auf Schloss Untergröningen. weiter
  • 629 Leser

Osterwanderung mit Esel und Ponys

Am Ostersonntag, 31. März, und Ostermontag, 1. April, bietet das Ohrenparadies Demmingen wieder die bewährte Wanderung auf den Spuren des Osterhasen an. Unterwegs suchen die Teilnehmer nach Osternestern. Lotti die Eselin und auch die Ponys haben sich auch dieses Jahr wieder bereit erklärt, die Kinder abwechselnd zu tragen und allen den Weg zu zeigen. weiter
  • 454 Leser

Pink und pink

„Pink is Bjutiful!“, erklärt Cindy von Marzahn in ihrem neuen Programm – und Sprüche wie „Ist det Leben noch so oll, mach es einfach bjutiful“ findet ihr Publikum zum Brüllen komisch. So wird es folglich auch am Donnerstag, 4. April, 20 Uhr, in der Ratiopharm Arena in Neu-Ulm niemand wagen, der unübersehbaren Frau im pinken weiter
  • 580 Leser
13. Aalener Kneipenfestival Verschiedenster Sound von 23 Bands in 17 Kneipen – am Samstag, 6. April, Beginn 20.30 Uhr

Rock oder Soul, Funk oder Punk

Es darf wieder gelauscht, gefeiert und getanzt werden. Das Aalener Kneipenfestival geht am Samstag, 6. April, in eine neue Runde – und das bereits zum dreizehnten Mal. Egal ob Rock oder Soul, Funk oder Punk, live oder vom Pult – wie immer ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dabei gilt nach wie vor: einmal bezahlen – überall live dabei weiter
  • 502 Leser

Schlossführungen

Die neue Führungssaison gewährt auf Schloss Kapfenburg vom 1. April bis 30. September, an Sonn- und Feiertagen, jeweils um 14.30 Uhr, ganz besondere Einblicke. weiter
  • 447 Leser

Technoelectro

Lexy & K-Paul sind ein DJ-Duo aus Berlin, das zu den erfolgreichsten deutschen Künstlern in der elektronischen Musikszene gehört. Mit ihrem Musikstil Technoelectro heben sie sich von anderen Künstlern der Szene ab. Auf ihrer „Attacke“-Tour 2013 machen die beiden am Freitag, 5. April, im Rocker 33 in Stuttgart Station. Wenn die beiden weiter
  • 511 Leser
So isch’s no au wiedrAlle Jahre wieder, fallen wir drauf rein – auf den ein oder anderen Aprilscherz, am 1. April. Da er in diesem Jahr auf einen Feiertag trifft, haben wir endlich mal Zeit, um uns zu rächen für die letzten Jahre. Eine Möglichkeit, vom Wasserhahn den Siebkopf abschrauben, und eine einfache, in kaltem Wasser lösliche Tablette weiter
  • 424 Leser
Die Sammlerin und Heimatdichterin Theresia Nagler präsentiert auf ihrem Anwesen, in der Ziegelhütte 30 in Unterschneidheim, die Ausstellung „100 Jahre Küchengeschichte“. Öffnungszeiten sind jeden ersten und dritten Sonntag im Monat sowie an den Feiertagen, jeweils von 14–17 Uhr; auf Anfrage unter Tel. (07966) 2817. weiter
  • 3444 Leser
saisonauftakt Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik in Schwäbisch Gmünd startet mit Führung am Sonntag, 31. März, um 14 Uhr, in die neue Saison

Einblicke in die Schmuckproduktion

Wenn am Wochenende die Uhren auf Sommerzeit umgestellt werden, dann heißt es auch im Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik in Schwäbisch Gmünd wieder: Gefeiert wird die Saisoneröffnung mit einer öffentlichen Führung am Sonntag, 31. März, um 14 Uhr. Um 15 Uhr schließt sich eine Vorführung von Handwerkstechniken mit dem Silberschmied Erich Wahl an. weiter
  • 566 Leser

Frauentragödie

Die letzte Gelegenheit, Federico García Lorcas Frauentragödie „Bernarda Albas Haus“ zu erleben, bietet sich am Dienstag, 2. April, um 20 Uhr im Großen Haus in Ulm. In der Inszenierung von Donald Berkenhoff stehen – bis auf den Tänzer William Nascimento Lima – nur Frauen auf der Bühne: Ulla Willick in der Titelrolle sowie Martha weiter
  • 363 Leser

Kids-Club

Dem Thema Kopf widmet sich am Samstag, 30. März, um 11 Uhr, der Kids-Club im Museum im Prediger in Gmünd. Unter dem Motto „Kopf-Sache“ geht es in die Ausstellung mit dem Bildhauer Franz Bernhard. Dessen Köpfe aus Holz und Eisen sind stark vereinfacht und scheinen auf den ersten Blick ausdruckslos; dennoch stecken sie voller Leben und Individualität, weiter
  • 297 Leser

Ostermatinee

Am Ostermontag, 1. April , erklingt um 11 Uhr in der Pauluskirche Heidenheim die Ostermatinee der Pauluskirchengemeinde. In diesem Jahr stehen alle vier Konzerte für ein und zwei Violinen von Johann Sebastian Bach auf dem Programm. Ute Ayissi und Johanna Marie Haller haben sich vorgenommen, einmal das gesamte konzertante Violinwerk des Meisters an einem weiter
  • 552 Leser

Schreibwerkstatt

Mit Christian Peitz, Autor und Horspielproduzent, begeben sich Kinder von acht bis 11 Jahren auf die Spuren von Morikes Stuttgarter Hutzelmännlein und dem Riesen Suckelborst. Vom 2. bis 5. April entdecken die Kinder die Geheimnisse der Märchenküche und werden dabei selbst zum Märchenerzahler; die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist am ersten Tag weiter
  • 530 Leser

Schwäbischer Mikrokosmos

Der Haselbachverein präsentiert im Rahmen seiner Kleinkunstreihe, am Samstag, 6. April, um 20 Uhr, im Tanzsportzentrum Disam bei der Staufer-Klinik in Mutlangen:„Ernst und Heinrich“. Gehobenen Schwachsinn mit Tiefgang, so nennen Ernst Mantel und Heinrich Reiff ihr Programm „Schwäbisch international“. Darin erklären die beiden weiter
  • 420 Leser
Vom Publikum intensiv wahrgenommene Wochen liegen hinter der Ausstellung „Friedrich Hechelmann. Meister des Lichts“, die am Ostermontag, 1. April, im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd zu Ende geht. Verabschiedet wird die Werkschau mit einem umfangreichen Programm, das um 15 Uhr mit einer halbstündigen Führung beginnt: Museumsleiterin Dr. Monika weiter
  • 456 Leser

Buchverlosung

Was ist eine Gabione? Wozu brauche ich eine Slackline? Und was versteckt sich hinter dem Begriff Hyposensibilisierung? Treffende und knappe Antworten darauf gibt jetzt das Buch „Frisches Wissen“ – vom Bibliographischen Institut aus Mannheim. weiter
  • 324 Leser

Die große Johann-Strauß-Gala

„Die große Johann-Strauß-Gala“ verzaubert am Sonntag, 14. April, um 15.30 Uhr, im Schrannensaal in Dinkelsbühl. Einen Querschnitt aus der Fülle der sechzehn Operetten und 497 Werke des großen Musikers präsentieren die Mitgliedern des Rundfunk Sinfonie Orchester’s Prag. Zum Repertoire gehören Titel wie der „Kaiser Walzer“, weiter
  • 443 Leser

Freitag, 29. März

Am Karfreitag, 29. März, 19 Uhr, erklingt das traditionelle „Passions-Konzert“ in der „Brücke“ in Gmünd. Pfarrer Karl-Herrmann Sigel liest die Passionsgeschichte und Michael Nuber kommentiert diese Bibelgeschichte musikalisch. Der Konzertpianist interpretiert Werke von Bach und Brahms zur Einstimmung, wird kurze Stücke der russischen weiter
  • 510 Leser

Galanacht der Travestie

Ein prächtiges Bild aus Gesang, Tanz und Show erwartet die Besucher am Samstag, 20. April, um 20 Uhr, bei der Galanacht der Travestie im Konzerthaus in Heidenheim. Gemalt wird es von edlen Herrendamen, die die Kunst der Verwandlung aufs Allerfeinste beherrschen. Die charmanten Diven entführen in eine glitzernde Welt: Üppige Kostüme, perfektes Make-up weiter
  • 373 Leser

Garten-Tipps

Tausende Besucher bewundern jedes Jahr die Gartenanlage Great Dixter in East Sussex in England. In „Traumbeete durchs ganze Jahr“ geben Christopher Lloyd und sein Garten-Chef Fergus Garrett, die dort von ihnen kultivierten Pflanzengeheimnisse preis. weiter
  • 370 Leser

Gestütsführung

Das Haupt- und Landgestüt Marbach veranstaltet in den Osterferien Führungen ohne Voranmeldung. Bis Sonntag, 7. April, können Besucher bei einer Gestütsführung wieder interessante Details über die tägliche Arbeit mit den Pferden, die historische Gestütsanlage oder die verschiedenen Pferderassen erfahren. weiter
  • 361 Leser
open air Kartenvorverkauf für „Rock am Härtsfeldsee“ läuft auf Hochtouren

Hits, Rock, Hits

Am 21. und 22. Juni geht das Festival „Rock am Härtsfeldsee“ in Dischingen über die Bühne. Die 17. Auflage wartet mit Bands auf, die in dieser geballten und hochkarätigen Breite bisher noch nicht am See zu sehen, geschweige denn zu hören waren. weiter
  • 319 Leser

Klingende Räume

Ein Abend mit Burr & Klaiber soll wie eine Weltreise mit geschlossenen Augen sein. Zu erleben ist sie am Samstag, 30. März, ab 20 Uhr, im Kulturhof Erpfenhausen. Dann geht über glitzernde Wasser und schroffe Berge der Flug hinein in verrauchte Jazzkeller, in Basare, Arenen und kleine Kneipen auf dem Peloponnes. weiter
  • 579 Leser

Literatur-Treff

Drei Ehen, zwei Scheidungen, drei Schicksale: Beim Literatur-Treff am Dienstag, 2. April, um 17 Uhr stellt Eugenie Andres in der Stadtbibliothek im Torhaus in Aalen nicht den Dichter Hermann Hesse selbst, sondern seine Frauen in den Mittelpunkt. Die Porträts dreier ungewöhnlicher Frauen machen neue, bisher wenig beachtete Facetten des großen Schriftstellers weiter
  • 514 Leser

Oster-Rocknacht

Die Formation „Härte 2010“ ist am Ostersonntag, 31. März, 21 Uhr, wieder in Bächingen in der Halle am Start. Die Kultband der Generation Rock ist zurück auf der Bühne – mit Rockgitarren, neuem Programm und schweißtreibendem Rock’n’Roll. Als Losung für die Oster-Rocknacht hat die Band das Mindestalter „FSK 30“ weiter
  • 526 Leser

Osterkonzert

Die berühmte Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen ist am Ostermontag, 1. April, um 17 Uhr Ort eines festlichen Konzertes. Im Glanz von Trompeten, Pauken und Orgel präsentieren – das Trompetenensemble Johann Konnerth und Kirchenmusikdirektor Thomas Haller – glanzvolle Trompetenkonzerte und virtuose Orgelwerke. weiter
  • 481 Leser

Ostermusik

Mit reichhaltigem Programm warten die Dommusiken im Rottenburger Dom Sankt Martin und in der Stuttgarter Domkirche Sankt Eberhard an den Passionstagen und an Ostern auf. weiter
  • 438 Leser

Piano-Festival

Von Dienstag, 2. bis Sonntag, 7. April, ist in Feuchtwangen im Rahmen des 26. Meisterkurses für Klavier von Professor Peter Feuchtwanger aus London, ein Internationales Piano-Festival. Alle Konzerte beginnen um 20 Uhr in der Stadthalle Kasten und gehen im Rahmen des BR-Musikzaubers Franken über die Bühne. weiter
  • 329 Leser

Rock im Viererpack

Am Ostersamstag, 30. März, heißt es wieder: „Rock the Rabbit“. Die Band „Unsaturate“ hat in Kooperation mit der Musikerinitiative Geislingen Bands engagiert, die die Seemühle Geislingen in Grund und Boden rocken wollen. weiter
  • 393 Leser

Schlosskonzerte

Das Kuratorium der Oettinger Residenzkonzerte präsentiert für die neue Konzertreihe ein auserlesenes Programm. Der Festsaal des Oettinger Schlosses bietet dazu einen stilvollen Rahmen. Traditionell eröffnet wird die Konzertreihe am Samstag, 11. Mai, mit dem Oettinger Kammerorchester. weiter
  • 402 Leser

Swing-Legenden

Die Tour „Swing Together“, mit den Swing Legenden Max Greger und Hugo Strasser, macht am Mittwoch, 3. April, um 20 Uhr, Station in der Liederhalle in Stuttgart. weiter
  • 368 Leser

Theater in Ulm

Besondere musikalische Ostereier legt das Theater Ulm seinem Publikum an den Feiertagen ins Nest: am Karsamstag, 30. März, um 19 Uhr, ist im Großen Haus Giuseppe Verdis „Messa Da Requiem“ zu erleben. Aus Anlass des 200. Geburtstages Giuseppe Verdis wagt das Ulmer Musiktheater gemeinsam mit der Ballettsparte den Versuch, diese widerspruchsvolle weiter
  • 362 Leser

Thrillerautorin Elisabeth Herrmann

Am Mittwoch, 10. April, um 19.30 Uhr, liest die Thrillerautorin Elisabeth Herrmann in der Stadtbibliothek im Torhaus in Aalen aus ihrem Buch „Schattengrund“. Elisabeth Herrmann gilt als eine der aufregendsten Thrillerautorinnen unserer Zeit. Zum Schreiben kam die Fernsehjournalistin erst über Umwege –und hatte dann sofort durchschlagenden weiter
  • 368 Leser
Musical tarzan Der Vorverkauf für „Disneys Musical Tarzan“ läuft – ab November in Stuttgart

Wunderwelt Dschungel

Am Donnerstag, 21. November, feiert „Disneys Musical Tarzan“ seine Premiere in Stuttgart. Damit zeigt Stage Entertainment das mit knapp 20 Millionen Euro Produktionskosten aufwändigste je in Stuttgart aufgeführte Musical. weiter
  • 435 Leser

Gelungene Kombination

Verkaufsoffener Sonntag mit 11. Gmünder Pferdetag am 7. April
Der Frühling steht vor der Tür und besser als mit einem verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt kann er nicht begrüßt werden. Gleichzeitig findet an diesem Tag der 11. Gmünder Pferdetag statt, der mit einem vielfältigen Programm sicher nicht nur die Herzen der Pferdefreunde höher schlagen lässt. weiter
  • 180 Leser

Für ein gutes Miteinander sorgen

Silke Modrich, Mitglieder- und Eventbetreuerin des Gmünder HGV
Für den Gmünder Handels- und Gewerbeverein (HGV) ist sie ein echter Gewinn. Darüber sind sich dessen Vorstände einig. Seit vier Monaten betreut Silke Modrich Mitglieder und Events des Vereins. Die GT hat mit ihr über ihre Arbeit gesprochen. weiter
  • 261 Leser

4,5 Millionen Euro Fördermittel für den Ostalbkreis

Klaus Maier (SPD) und Brigitte Lösch (Grüne) melden die Zusagen für das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum
Über 4,5 Millionen Euro an Fördermittel aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum fließen in den Ostalbkreis. Das melden der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier und die Grünen-Abgeordnete Brigitte Lösch. weiter
  • 5
  • 1206 Leser

Es begann in der Schmiedgasse

Die Geschichte des Pferdetages reicht bis 1955 zurück
Am Sonntag findet auf dem Oberen Marktplatz auch wieder die traditionsreiche Pferdeprämierung statt – zum elften Mal an diesem Ort. Bis ins Jahr 1955 reicht die Geschichte dieser Veranstaltung zurück. weiter
  • 127 Leser

Container kippt auf Auto

Unfall in der Gmünder Buchstraße - Kreisverkehr gesperrt

Schwäbich Gmünd. Zu einem Unfall kam es am Mittwochmorgen in der Buchstraße. Offenbar ist ein Container von einem Lastwagen auf ein Auto gekippt. Der Kreisverkehr ist stadteinwärts gesperrt. Einsatzkräfte sind vor Ort. Der Container muss mit einem Kran geborgen werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

weiter

Der Ostalbkreis als unfallfreie Zone

In der Nacht zum Mittwoch viele Glätteunfälle auf der Alb und im Bayerischen

Der Ostalbkreis war in der Nacht zum Mittwoch gewissermaßen eine unfallfreie Zone. Zwar hat es mancherorts leicht geschneit – „aber die Straßen sind okay“, kommentiert Bernhard Kohn, Sprecher der Polizeidirektion Aalen. Er bestätigt für den Landkreis, was der Südwestrundfunk berichtet: keine Unfälle

weiter
  • 945 Leser

Regionalsport (26)

Dreimal auf Platz eins

Rythmische Sportgymnastik, Gaumeisterschaft: Wetzgau präsentiert sich in Topform
Bei den offenen Gaumeisterschaften in Tübingen setzten Jana und Celine Mürdter ihre Siegesserie unangefochten fort. Insgesamt erturnte sich der TV Wetzgau dreimal Platz eins, einmal Platz zwei und einen siebten Platz. weiter
  • 370 Leser

Landesligaderby Essingen – FC Bargau fällt aus

Fußball, Landesliga: Spielabsage am späten Mittwochabend
Der Kunstrasenplatz in Essingen ist nicht bespielbar und kann bis zum Donnerstagabend auch nicht vom Schnee geräumt werden. Deshalb wurde die Landesligapartie zwischen dem TSV Essingen und dem FC Bargau am späten Mittwochabend abgesagt.Dies teilte TSV-Spielleiter Joachim Kiep am Abend mit. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.„Wir wollen unbedingt weiter
  • 568 Leser

Zu viel Schnee: Derby abgesagt

Fußball, Landesliga: Partie zwischen dem TSV Essingen und dem FC Bargau fällt aus
Auf dem Kunstrasen liegt zu viel Schnee. Das für Donnerstag angesetzte Landesliga-Derby zwischen dem TSV Esslingen und dem FC Bargau wurde vorzeitig abgesagt. Der Grund: Laut Gastgeber ist es unmöglich, den Platz bis zum Anpfiff bespielbar zu machen. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. weiter
  • 5
  • 5913 Leser

Sport in Kürze

Bittere Pleite für CrailsheimFußball. Die Bundesligafrauen des TSV Crailsheim mussten sich mit 1:3 gegen Saarbrücken geschlagen geben. Zunächst sah es gut aus, der TSV ging früh in Führung. Doch bis zur Pause drehte sich das Spiel bis zum 1:3. Alle späteren Angriffsbemühungen wurden von Saarbrücken im Keim erstickt. weiter
  • 1301 Leser

Blitzen um bunte Ostereier

Schach, Osterblitzen in Gmünd
Bei der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 steigt an diesem Freitag ein Turnier für Blitzschachfreunde. Um 20 Uhr (Anmeldung kurz vorher) beginnt das neunte Ostereierblitzen. weiter
  • 158 Leser

Platz drei zur Premiere

Tanzsport: Frühlingspokalturnier des TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd
Großen Zuspruch erfuhr das Frühlingspokalturnier des TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd in Mutlangen. Wie bereits im vergangenen Jahr waren die Zuschauerränge bis auf den letzten Platz besetzt und die Stimmung im Tanzsportzentrum Disam war blendend. weiter
  • 372 Leser

Tauziehturniere extra für Frauen

Kraftsport, Tauziehen
Erstmalig wurde vom Deutschen Tauziehverband die Durchführung von Tauziehturnieren für Frauen beschlossen. Eine Informationsveranstaltung darüber bietet der WRTV im Vereinsheim der Tauziehfreunde im Haubenwasen 5 in Pfahlbronn an diesem Donnerstag, 19.30 Uhr, an. weiter
  • 178 Leser

Weltmeister startet am Rosenstein

Mountainbike
Weltmeister Nino Schurter hat seinen Start beim 13. BiketheRock powered by KMC angekündigt. Er kommt am 20. und 21. April mit seinem Teamkollegen von Scott-Swisspower, Florian Vogel nach Heubach. weiter
  • 228 Leser

Das Derby im Blickpunkt

Fußball, Kreisliga B I
Gefährlich kann es für Spitzenreiter SG Bettringen II gegen den FC Nordwest Treff werden. Alfdorf ist auf dem Rechberg gefordert. weiter
  • 374 Leser

Doppeltes Fernduell

Fußball, Kreisliga B II
Das Fernduell zwischen dem TSB Gmünd und Göggingen geht in der Kreisliga B II in die nächste, doppelte Runde. weiter
  • 265 Leser

Drei Podestplätze

Rhythmische Sportgymnastik, Gaumeisterschaften
Bei den Gaumeisterschaften in Ötlingen waren die Gymnastinnen des TV Wetzgau stark vertreten. Gleich drei Podestplätze sicherten sich die Athletinnen. weiter
  • 192 Leser

Ein erster Gradmesser

Kunstturnen, Bundesliga: Wetzgau will mit Sieg in die neue Saison starten
Die Euphorie beim TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau ist groß. Die Nervosität auch. „Doch das ist normal“, sagt Cheftrainer Paul Schneider vor dem Saisonstart seines Teams am Samstag gegen Aufsteiger Buttenwiesen. Die Gmünder wollen die ersten zwei Punkte einfahren und damit an die grandiose vergangene Saison anknüpfen, als der TVW mit Platz drei weiter
  • 265 Leser

Eine starke Teamleistung

Schach, Oberliga: SGEM Gmünd siegt überraschend gegen Bebenhausen
Ohne große Erwartungen fuhr das Team der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 (9:7) nach Bebenhausen (10:6). Der Bundesligaabsteiger und aktuelle Tabellenzweite hat die nominell wesentlich stärkere Mannschaft, was die deutlichen Niederlagen der Gmünder in den beiden letzten Vergleichen auch klar zeigen. Doch gegen ersatzgeschwächte Gastgeber behaupteten sich weiter
  • 183 Leser

Nationalspieler droht die Bank

Fußball, 2. Bundesliga: Kehrt Daniel Bernhardt bei Energie Cottbus ins Tor des VfR Aalen zurück?
Keiner beim VfR Aalen hat derzeit seinen Platz sicher. Vor dem Spiel bei Energie Cottbus am Gründonnerstag (Anpfiff: 18 Uhr) denkt Ralph Hasenhüttl sogar über einen Torwartwechsel nach. Dem frisch gebackenen Nationalkeeper Jasmin Fejzic droht erstmals seit September wieder die Ersatzbank. „Wir waren hinten zuletzt nicht so sattelfest“, sagt weiter
  • 3
  • 1366 Leser

Es zählt nur ein Sieg

Landesliga, Ostalbderby: FC Bargau heute um 18 Uhr zu Gast in Essingen
Spannender könnten die Voraussetzungen fürs Ostalb-Derby kaum sein. Der TSV Essingen ist mit 27 Zählern Siebter, der FC Bargau Achter mit einem Punkt weniger. Sowohl die Truppe von Helmut Dietterle als auch die Schützlinge von Markus Lakner stehen unter dem Druck gewinnen zu müssen. weiter
  • 516 Leser

Höhepunkt ohne Vorspiel

Fußball, Bezirksliga: Hofherrnweiler am Samstag in Waldstetten
Wie fast immer an Ostern: ein Doppelspieltag steht an. Den Höhepunkt gibt’s ohne großes Vorspiel gleich in Teil eins am Karsamstag: Tabellenführer Hofherrnweiler empfängt Verfolger Waldstetten. weiter

Sport in Kürze

SFD wollen punktenFußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen fahren am Karsamstag zum Auswärtsspiel nach Geislingen. Ob im Stadion des SC Geislingen gespielt werden kann ist nach dem neuerlichen Wintereinbruch noch ungewiss. Ziel der Sportfreunde ist es, beim Auswärtsspiel im Eybachtal den vierten Sieg in Folge einzufahren.VfR II gegen SchlusslichtFußball. weiter
  • 226 Leser

Spraitbach kämpft gegen den Abstieg

Fußball: Über Ostern Doppelspieltag von der Landesliga bis zu den Kreisligen im Bezirk Kocher/Rems
LandesligaDonnerstag, 18 Uhr:TSV Essingen - FC Germania BargauSamstag, 15:30 Uhr:VfR Aalen II - TSpvgg MünsterTSV Weilheim - TSG SchnaitheimTV Echterdingen - SC Türkgücü UlmSC Geislingen - Spfr DorfmerkingenTSV Deizisau - SV VaihingenSontheim/Brenz - TSV RegglisweilerSamstag, 17:30 Uhr:1. FC Heiningen - TSV Bad BollMontag, 15 Uhr:TSV Bad Boll - TSV weiter
  • 373 Leser

TVB wird Zweiter im Vorkampf

Turnen, Gaumeisterschaften
Die Turner des TV Bargau wurden im Vorkampf der Gau-Mannschaftsmeisterschaften Zweiter. Motiviert geht es am 20. April zum Rückkampf nach Giengen. weiter
  • 214 Leser

Schnelle US-Zeiten für Sven Zellner

Leichtathletik: LG-Staufen-Sprinter Sven Zellner misst sich in Texas mit US-Athleten
Ein zweiter Leichtathlet der LG Staufen versucht jenseits des Großen Teiches, sein sportliches und berufliches Glück zu finden: Nach Hammerwerfer Alexander Ziegler weilt nun seit Anfang des Jahres Sprinter Sven Zellner zum Studium in den USA. weiter
  • 309 Leser

Überregional (80)

"Ein kerngesundes Unternehmen"

Wund- und Hygienespezialist Paul Hartmann investiert in Russland - Eigenkapitalquote beträgt 56,3 Prozent
Rückrufaktionen und Investitionen in Standorte haben den Gewinn des Medizinartikelherstellers Paul Hartmann gedrückt. Der stehe dennoch kerngesund da, sagte der scheidende Vorstandschef Rinaldo Riguzzi. weiter
  • 613 Leser

52 Stadionverbote verhängt

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern greift durch
Als Reaktion auf die Randale rund um die Spiele gegen Dynamo Dresden und Waldhof Mannheim hat der 1. FC Kaiserslautern insgesamt 52 Stadionverbote gegen eigene Fans ausgesprochen. Der Fußball-Zweitligist stimmte sich vorher eng mit der Polizei ab und nahm bei den Sanktionen auch Abstufungen vor. So sollen erstmals auffällig gewordene Anhänger die Möglichkeit weiter
  • 433 Leser

Auf einen Blick vom 27. März 2013

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Luxemburg - Finnland 0:3 (0:1) Albanien - Litauen 4:1 (3:0) Brasilien - Russland 1:1 (0:0) Slowakei - Schweden 0:0 3. LIGA, 27. Spieltag Burghausen Kickers Offenbach 0:0 Zuschauer: 1800. VfB Stuttgart II Münster abgesagt REGIONALLIGA Südwest, 28. Spieltag Eintr. Frankfurt II Eschborn0:2 (0:1) Tore: 0:1 Hilser (24.), 0:2 Özer (63.). weiter
  • 476 Leser

Bekenntnis zum Farb-Anschlag

Nach einem Farbanschlag auf das Haus von Schauspieler Til Schweiger am Montag gibt es laut einem Zeitungsbericht ein Bekennerschreiben. Eine Hamburger Polizeisprecherin bestätigte gestern, dass der Staatsschutz ein Schreiben im Zusammenhang mit einem Farbanschlag auf ein Gebäude überprüfe. Vor dem Haus war auch ein Auto angezündet worden. Die "Hamburger weiter
  • 396 Leser

Bestürzung in den USA

Mit großer Bestürzung hat die Familie von Amanda Knox auf die Entscheidung des höchsten italienischen Gerichts reagiert, das Verfahren gegen die 25-jährige Amerikanerin wieder aufzurollen. "Es war schmerzhaft, die Nachricht zu erhalten", hieß es in einer Erklärung, die Knox gestern veröffentlichen ließ. Die frühere Austauschstudentin, der vorgeworfen weiter
  • 408 Leser

Blick über die Grenzen

Die Niederlande haben 2001 als weltweit erstes Land die standesamtliche Ehe für Homosexuelle eingeführt. Dies gewährt ihnen die gleichen Rechte und Pflichten wie Heterosexuellen, dazu gehört auch das Recht auf Adoption von Kindern. Belgien gewährt homosexuellen Paaren praktisch dieselben Rechte wie Heterosexuellen. Die Homo-Ehe ist seit 2003 erlaubt, weiter
  • 385 Leser

CDU sammelt die meisten Spenden

Die CDU hat auch 2011 mit insgesamt 21,8 Millionen Euro die meisten Spenden unter allen Parteien erhalten. 14,55 Millionen Euro stammten dabei von Bürgern ("natürlichen Personen"), weitere 7,27 Millionen Euro von Vereinigungen oder Firmen ("juristischen Personen"). Dies meldete der Bundestagspressedienst unter Berufung auf die dem Parlament vorgelegten weiter
  • 561 Leser

Damit Bayern weiß-blau bleibt

Horst Seehofer fürchtet, dass die Vorzüge Bayerns nicht mehr mit der CSU verbunden werden. Dafür soll künftig ein Heimatminister sorgen. weiter
  • 377 Leser

Der Landtag entscheidet

In Baden-Württemberg gibt es bisher nur neun von einem Landkreis unabhängige Stadtkreise: Stuttgart, Mannheim, Karlsruhe, Heidelberg, Freiburg, Ulm, Pforzheim, Heilbronn und Baden-Baden. Diese Stadtkreise erledigen die Aufgaben der unteren Verwaltungsbehörde und werden nur vom Regierungspräsidium beaufsichtigt. Für die Ernennung zum Stadtkreis ist der weiter
  • 407 Leser

Die Baustellen von Grün-Rot

Bilanz: Die Projekte der Landesregierung zwei Jahre nach der Wahl
Nach dem Machtwechsel in Baden-Württemberg hat die grün-rote Landesregierung so manches angestoßen. Auch zwei Jahre nach der Übernahme der Verantwortung bleiben viele Probleme ungelöst. weiter
  • 470 Leser

Diese Unternehmen haben den Anlegern viel Geld gekostet

Die DSW, die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz, macht regelmäßig durch kritische Auftritte auf Hauptversammlungen börsennotierter Unternehmen von sich reden. Die Experten analysieren die Bilanz, decken strategische Fehler auf und pochen auf neue Weichenstellungen. Gehör finden ihre Anregungen zwar nicht immer, wenig beliebt ist bei den weiter
  • 495 Leser

Dietrich greift Grüne scharf an

S-21-Projektsprecher: Regierung überspielt Widersprüche
Der Sprecher des Bahnhofsprojekts Stuttgart 21, Wolfgang Dietrich, macht den Grünen im Streit um den geplanten Filderstadtbahnhof am Flughafen starke Vorwürfe. Dietrich hielt dem grünen Teil der Landesregierung vor, sich einer sachlichen Diskussion zu verweigern. Darüberhinaus versuche die Partei, mit Vorwürfen gegen die Bahn die widersprüchlichen Positionen weiter
  • 493 Leser

Eisige Ostern: Es bleibt kalt

Auch wenn die bizarr geformten Eiszapfen am Schlossplatz-Brunnen in Stuttgart die schönen Seiten kalter Tage zeigen: Das Wetter ist einfach nur schlecht und wird es die nächsten Tage bleiben. Ostern soll heuer kälter werden als Weihnachten war. 19 Grad gab es Heiligabend: ein Traum. Foto: dpa weiter
  • 961 Leser

ENBW-Ausschuss: Mappus-Auftritt unsicher

Die CDU ist verwundert über die Erklärung des Anwalts von Ex-Regierungschef Stefan Mappus (CDU), dass dessen weiterer Auftritt im EnBW-Untersuchungsausschuss nicht sicher sei. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein ehemaliger Ministerpräsident einem Untersuchungsausschuss des Landtags die Aussage verweigert", sagte Alexander Throm, Obmann der CDU-Fraktion weiter
  • 344 Leser

Franca darf Klinik verlassen

Hannover-Profi wohl zur Tuberkulose-Kur nach Brasilien
Der an Tuberkulose erkrankte Fußball-Profi Franca von Hannover 96 hat nach einem mehrwöchigen Aufenthalt das Krankenhaus wieder verlassen. Bei dem brasilianischen WinterEinkauf war im Februar die bakterielle Infektionskrankheit festgestellt worden. Die Ansteckungsgefahr scheint ausgeräumt zu sein, der 21 Jahre alte Brasilianer hat sich bereits mit den weiter
  • 334 Leser

Freispruch im Prozess um tote Joggerin?

Gericht könnte zügig zum Ende kommen
Der Prozess um den Mord der Joggerin von Pfullendorf endet heute eventuell abrupt. Das Gericht verzichtet auf das Erscheinen weiterer Zeugen. weiter
  • 418 Leser

Gesandter zu Gespräch im Auswärtigen Amt

Im Zusammenhang mit dem Vorgehen der russischen Behörden gegen Nichtregierungsorganisationen (NGO), darunter deutsche Stiftungen, hat das Auswärtige Amt den russischen Gesandten zu einem Gespräch gebeten. Wie aus dem Ministerium in Berlin verlautete, wurde der Gesandte Oleg Krasnitzki auf Veranlassung von Außenminister Guido Westerwelle (FDP) eingeladen. weiter
  • 390 Leser

Göppingen im EHF-Pokal erneut gegen Slowenen

Kein Duell mit einem Bundesliga-Rivalen und auch nicht gegen das dänische Topteam aus Kolding - mit RK Maribor Branik haben die Handballer von Frisch Auf Göppingen gestern die vergleichsweise leichtere Aufgabe im Viertelfinale des EHF-Pokals zugelost bekommen. "Maribor spielt einen schnellen und beweglichen Handball, vergleichbar mit der slowenischen weiter
  • 398 Leser

Handschlag der Piloten

Formel 1: Vettel soll "sein Ego zurückstecken"
In der Überhol-Affäre von Malaysia muss Sebastian Vettel nun auch deutliche Kritik von seinen engsten Vertrauten in der Formel 1 schlucken. Der 25-Jährige müsse "sein Ego zurückstecken", betonte Red-Bull-Motorsportchef Helmut Marko, Vettels wohl wichtigster Förderer. Der Titelverteidiger habe ein Limit überschritten, als er in Sepang gegen die Team-Order weiter
  • 330 Leser

Heute ein Preis für das Dschungel-Camp?

Das Grimme-Institut teilt seine Entscheidungen für das vergangene TV-Jahr mit
Grimme-Preis für das Dschungel-Camp - oder nicht? Heute muss das Grimme-Institut Farbe bekennen. Dann werden die rund ein Dutzend Preisträger für das Fernsehjahr 2012 bekanntgegeben. Der Endauswahl-Jury in der Unterhaltung obliegt es, die Ekelshow aus dem australischen Dschungel zu adeln oder die Vorauswahl der Nominierungskommission zu verwerfen, wie weiter
  • 397 Leser

Homo-Ehe spaltet Frankreich

Proteste dauern weiter an - "Grundwerte der Gesellschaft in Frage gestellt"
Die Proteste in Frankreich gegen die bereits Mitte Februar beschlossene Homo-Ehe dauern noch immer an. Traditionalisten wittern Morgenluft - auch aufgrund der Unbeliebtheit von Präsident Hollande. weiter
  • 455 Leser

Isländer klagen Ex-Bank-Chef an

Knapp fünf Jahre nach dem Zusammenbruch des isländischen Finanzsektors steht dem früheren Chef der Kaupthing-Bank ein Prozess bevor. Gegen Heidar Mar Sigurdsson und acht weitere frühere Angestellte der damals größten isländischen Bank werde am 24. April vor einem Bezirksgericht in der Hauptstadt Reykjavik Anklage erhoben, sagte Sonderstaatsanwalt Olafur weiter
  • 508 Leser

Japan muss noch warten

Japan hat die vorzeitige Qualifikation für die WM 2014 in Brasilien verpasst. Der Asien-Meister verlor gestern in Amman überraschend mit 1:2 (0:1) gegen Jordanien und kann die fünfte WM-Teilnahme nacheinander jetzt frühestens im Juni perfekt machen. Japan (13 Punkte) führt vor Jordanien (7) die Gruppe an. Die beiden Ersten aus den zwei Asien-Gruppen weiter
  • 415 Leser

Kampf um Rembrandt und Leonardo

Der amerikanische Historiker Robert M. Edsel erzählt von der Jagd nach Hitlers Raubkunst
Wenn die Front weiter gezogen war, fing für sie der Kampf erst an. Ein Kampf um Rembrandt und Leonardo, um Lucas Cranach, Caspar David Friedrich und Millionen weitere Kunstwerke, die die Nazis in ganz Europa beschlagnahmt hatten. Neben Hitler, der für sein größenwahnsinniges "Führermuseum" in Linz sammelte, erwies sich vor allem Göring als versessener weiter
  • 430 Leser

Keine Gnade für Kirchenkritiker

Mit einem neuen Gesetz gegen Gotteslästerei will Russland Härte demonstrieren
Wer religiöse Gefühle Gläubiger verletzt, muss in Russland künftig mit hohen Geldstrafen oder Haft rechnen. Gegner des Gesetzes befürchten, dass selbst die Aussage, nicht an Gott zu glauben, strafbar wird. weiter
  • 438 Leser

Kinderbuchpreis geht an Argentinierin Isol

Der Astrid-Lindgren-Preis 2013 geht an die argentinische Kinderbuch-Illustratorin und Autorin Isol. Dies teilte die Jury gestern im schwedischen Vimmerby mit. Mit fünf Millionen Schwedischen Kronen (rund 593 000 Euro) gilt der Preis als die weltweit höchstdotierte Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur. Isol schaffe Bilderbücher aus Sicht des weiter
  • 464 Leser

KOMMENTAR · EURO-KRISE: Fehler eines Neulings

Börsen sind gute Barometer für Stimmungen. Sie können sich täuschen, übertreiben. Aber Börsianer haben ein feines Näschen, schließlich geht es um ihr eigenes Geld. Nichts macht feinfühliger als das. Nach der Zypern-Rettung atmeten die Aktienmärkte zunächst auf, um dann vor Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem kurz zu erschrecken. Gestern sah man die weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR · NSU-PROZESS: Überfordertes Gericht

Das Münchner Oberlandesgericht scheint die Bedeutung des NSU-Prozesses immer noch nicht erkannt zu haben. Vom 17. April an blickt die Welt auf München und darauf, wie die deutsche Justiz mit Beate Zschäpe umgeht, dem einzig noch lebenden Mitglied des Terror-Trios. Dass in einem Akkreditierungsverfahren, das ebenso bürokratisch wie wenig durchdacht war, weiter
  • 386 Leser

KOMMENTAR: Konjunktur als Preisdeckel

Rekordverdächtig sind die Spritpreise kurz vor Beginn der Osterreisewelle in diesem Jahr nicht. Sie werden es wohl auch morgen und am Karfreitag kaum, wenn sich die Blechlawine über die Alpen in Richtung Süden wälzt. Dies heißt freilich nicht, dass die Mineralölkonzerne in diesen Tagen darauf verzichten, an ihren Zapfsäulen die Hände besonders weit weiter
  • 461 Leser

Kreml-Kritiker starb durch Strangulation

Das Rätselraten um die genauen Todesumstände des russischen Oligarchen und Kremlkritikers Boris Beresowski geht auch nach der Obduktion weiter. Die rechtsmedizinische Untersuchung habe ergeben, dass der 67-Jährige durch Strangulation gestorben sei, teilte die britische Polizei mit. Anzeichen für einen Kampf oder für die Beteiligung Fremder seien nicht weiter
  • 430 Leser

LEITARTIKEL · ZWEI JAHRE GRÜN-ROT: Grünes Oberwasser

Grün-Rot feiert ein kleines Jubiläum, zwei Jahre nach der gewonnenen Landtagswahl. Und die Berliner Grünen hoffen für die Bundestagswahl, dass am südwestdeutschen Wesen die ganze Republik genesen möge. Wer regiert seither in Stuttgart? Die Grünen - aber welche? Oder doch nur Winfried Kretschmann? Binnen zwei Jahren hat er geschafft, was im Südwesten weiter
  • 396 Leser

Leute im Blick vom 27. März 2013

Jorge González Modeltrainer Jorge González (45) hält sein Leben für "zu verrückt" für Kinder. Mit seinem Partner habe er sich daher gegen Nachwuchs entschieden, sagte der gebürtige Kubaner dem "Münchner Merkur". "Gefühlt pendle ich ständig zwischen Nord- und Südpol hin und her. Das wäre nicht fair gegenüber einem Kind." González lebt seit Langem in weiter
  • 464 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 99,29 4501-5500 l 88,66 1501-2000 l 94,75 5501-6500 l 88,30 2001-2500 l 92,90 6501-7500 l 87,79 2501-3500 l 89,97 7501-8500 l 87,59 3501-4500 l 88,60 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 604 Leser

Mehr Auslandsbeteiligung

Die weltgrößte Industrieschau Hannover Messe zeigt vom 8. bis zum 12. April tausende Neuheiten aus den Schlüsselbranchen Maschinenbau und Elektrotechnik. Partnerland der Ausstellung ist in diesem Jahr Russland, das den bisher größten Auftritt seiner Wirtschaft bei einer ausländischen Messe organisiert. Insgesamt nehmen rund 6500 Aussteller aus 62 Ländern weiter
  • 498 Leser

Mit 13 Ausrufezeichen auf den Golf-Thron

Liebesgrüße von Lindsey Vonn: Superstar Tiger Woods meldet sich nach 125 Wochen als Nummer eins zurück
Tiger Woods ist wieder auf der Jagd. Die alte und jetzt neue Nummer eins der Golf-Welt dominiert die Konkurrenz ähnlich wie zu seinen besten Zeiten. weiter
  • 370 Leser

NA SOWAS. . . vom 27. März 2013

Ein Zweijähriger hat als Bankräuber im bayerischen Vilshofen Großalarm ausgelöst. Der Kleine hatte bemerkt, wo die Angestellten der Filiale die Gummibärchen für ihre Kunden aufbewahren. Er versuchte, sich einen Teil davon zu sichern. Dabei löste er Überfallalarm im Polizeipräsidium in Straubing aus. Als kurz darauf eine Streife eintraf, saß er laut weiter
  • 442 Leser

Nervöser Handel

Börsenbarometer bewegt sich in einer engen Spanne
Nach drei schwächeren Handelstagen hat der Deutsche Aktienindex (Dax) am Dienstag erstmals wieder im Plus geschlossen. Der deutsche Leitindex bewegte sich in einer engen Spanne von lediglich rund 50 Punkten. Die Nervosität blieb hoch. Anleger und Analysten diskutierten die jüngsten Aussagen des Eurogruppen-Chefs Jeroen Dijsselbloem vom Vortag, die am weiter
  • 505 Leser

Neuer als Spaßbremse

Keeper patzt - Deutschland schlägt Kasachstan 4:1 in der WM-Qualifikation
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat auch das zweite WM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan klar gewonnen. Die Auswahl des DFB siegte gestern Abend in Nürnberg mit 4:1 (3:0) weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 27. März 2013

Tödliches Coronavirus Ein an dem noch wenig bekannten Coronavirus erkrankter Mann ist in München gestorben. Der 73-jährige Patient sei in der Nacht zum Dienstag einem Kreislaufschock infolge der Infektion erlegen, teilte das Städtische Klinikum mit. Er stammte aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und habe an einer schweren Vorerkrankung gelitten. weiter
  • 412 Leser

NOTIZEN vom 27. März 2013

Ein Buch von 4700 Autoren Fast 4700 Autoren aus 59 Ländern haben zusammen ein Buch geschrieben. Mindestens einen Satz steuerte jeder bei und setzte damit den Beitrag des vorherigen Schreibers fort. Auch prominente Autoren wie Frank Schätzing beteiligten sich. Eine 304 Seiten lange Geschichte kam innerhalb eines Jahres zusammen. Zwei Niedersachsen hatten weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 27. März 2013

Rumänien muss zahlen Rumänien muss mehr als 70 Angehörigen von Opfern kommunistischer Gewalt fast 350 000 Euro Entschädigung zahlen. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg entschieden. Die rumänische Regierung habe gegen ihre Pflicht verstoßen, den Tod der Demonstranten gegen das Regime des kommunistischen Diktators Nicolae weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN vom 27. März 2013

Schneespiel korrekt Fußball: Der Weltverband Fifa hat Costa Ricas Protest gegen die 0:1-Niederlage in dem bei starken Schneefällen durchgeführten WM-Qualifikationsspiel in den USA abgewiesen. Die für einen offiziellen Protest notwendigen Umstände seien nicht nachgewiesen, hieß es im Statement der Fifa. Buchwieser geht Eishockey: Der Abschied von Nationalstürmer weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN vom 27. März 2013

Outlet-Zentrum abgelehnt Sinsheim/Karlsruhe - Die Sinsheimer Pläne für ein Outletzentrum im ehemaligen Messegelände stehen vor dem Aus. Das Regierungspräsidium in Karlsruhe hat gestern das Vorhaben als unzulässig abgelehnt. Ein solches Zentrum gefährde den Einzelhandel in den umliegenden Orten. Sinsheims OB Jörg Albrecht kündigte an, die Entscheidung weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 27. März 2013

Umweltfreundlicher Beton Heidelberg Cement will mit neuen Betonmischungen seine Umweltbilanz verbessern. Andere Bindemitteln sollen niedrigere Temperaturen bei der Herstellung ermöglichen, sagte Wolfgang Dienemann vom Technology Center des Konzerns. Eine Absenkung um 150 bis 200 Grad könne den CO2-Ausstoß um bis zu 30 Prozent reduzieren. Die weltweite weiter
  • 530 Leser

Osiecks Aussies tun sich schwer

Trainer Holger Osieck muss mit der australischen Fußball-Nationalelf weiter um die Qualifikation für die WM 2014 bangen. Die Aussies kamen in der Asien-Qualifikation in Sydney gegen Oman nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus. Nach einem Treffer von Abdulaziz Mubarak (6.) und einem Eigentor von Mile Jedinak (49.) lagen die Gastgeber vor 34 600 Zuschauern sogar weiter
  • 380 Leser

Panik unterm Zuckerhut

WM-Gastgeber Brasilien muss nach 1:1 gegen Russland Kritik einstecken
Der Zustand der brasilianischen Fußball-Nationalelf sorgt nach dem 1:1 gegen Russland langsam für Panik im WM-Gastgeberland. Selbst Stürmer-Star Neymar wird inzwischen zur Zielscheibe der Kritik. weiter
  • 389 Leser

Pharmahändler Celesio ist zuversichtlich

Nach Millionenverlusten im vergangenen Jahr will der Pharmagroßhändler Celesio 2013 wieder in die Gewinnzone zurückkehren. 2012 hatte unter dem Strich ein Minus von 149 Mio. EUR gestanden, teilte der M-Dax-Konzern in Stuttgart mit. Im Vorjahr hatte Celesio nur haarscharf einen Gewinn erzielt. Belastet wurde das Ergebnis vor allem durch Abschreibungen weiter
  • 535 Leser

Premiere im Münchner Nationaltheater

47 Jahre lang stand Herbert Lists Inszenierung von "Hänsel und Gretel" auf dem Spielplan der Bayerischen Staatsoper. Jetzt hat Intendant Nikolaus Bachler eine gefeierte Neuproduktion eingekauft: Richard Jones knallbunte, freche, die weihnachtliche Knusperhäuschenfolklore vermeidende Produktion, die schon in Cardiff, Chicago, San Francisco und New York weiter
  • 423 Leser

Razzien bei Stiftungen

Russische Justiz durchsucht auch deutsche Einrichtungen
Seit Wochen geht die russische Justiz gegen Nichtregierungsorganisationen vor. Gestern wurde auch die Konrad-Adenauer-Stiftung durchsucht. Deutsche Politiker reagieren empört auf das Vorgehen. weiter
  • 373 Leser

Ringen um Freihandelszone

Die drei asiatischen Wirtschaftsschwergewichte China, Japan und Südkorea haben gestern Verhandlungen über eine gemeinsame Freihandelszone begonnen. Die erste Runde in Seoul soll bis zum Donnerstag dauern. Auf die Aufnahme formaler Gespräche über ein gemeinsames Freihandelsabkommen hatten sich die drei Länder bei einem Gipfeltreffen 2012 geeinigt. Die weiter
  • 505 Leser

Russland setzt auf die Hannover Messe

Die russische Regierung hofft auf mehr Investitionen aus dem deutschen Mittelstand. Das sagte der Botschafter im Vorfeld der Hannover Messe. weiter
  • 513 Leser

Scheidung vom Landkreis

Reutlingen lässt sich von Kritik nicht bremsen: In zwei Jahren selbstständig
Die Reutlinger Oberbürgermeisterin Barbara Bosch wehrt sich gegen Kritik an ihrer Absicht, Reutlingen zur kreisfreien Stadt zu führen. Keiner der Einwände könne sie überzeugen, sagte die Städtetagspräsidentin. weiter
  • 460 Leser

Schlusslicht Centrotherm

Blaubeurer Solarunternehmen hat am meisten Aktienkapital vernichtet
Die deutsche Solarbranche steckt in der Krise. Entsprechend schlecht ist die Vorstellung der börsennotierten Unternehmen dieser Sparte. Am meisten Kapital hat Centrotherm aus Blaubeuren vernichtet. weiter
  • 530 Leser

Sinnliche deutsche Kunst im Louvre

Deutsche Kunst des 19. Jahrhunderts: Für viele Franzosen ist sie unbekannt oder befremdlich. Der Louvre will mit einer Ausstellung als Vermittler wirken. weiter
  • 386 Leser

So spielten sie

Deutschland - Kasachstan 4:1 (3:0) Deutschland: Neuer (FC Bayern/26 Jahre/ 38 Länderspiele) - Lahm (FC Bayern/29/98), Mertesacker (FC Arsenal/28/88), Boateng (FC Bayern/24/29), Schmelzer (Bor. Dortmund/ 25/11) - Khedira (Real Madrid/25/39), Gündogan (Borussia Dortmund/22/7) - Müller (FC Bayern/ 23/41), Özil (Real Madrid/24/46), Reus (Borussia Dortmund/23/15), weiter
  • 380 Leser

SPORT AKTUELL

In der Qualifikation zur Fußball-WM 2014 war die deutsche Mannschaft den Kasachen erneut überlegen: Deutschland - Kasachstan 4:1 (3:0) weiter
  • 892 Leser

Sprit vor Ostern nur moderat teurer

Vor Ostern zeigen die Preise für Benzin und Diesel an den Tankstellen eine leichte Aufwärtstendenz. Ein Liter der meistgetankten Sorte Super kostet im bundesweiten Durchschnitt rund 1,62 EUR, für Diesel müssen die Autofahrer 1,43 EUR je Liter bezahlen. Das sind ein paar Cent mehr als vor einer Woche, aber kaum eine besonders auffällige Preisbewegung. weiter
  • 574 Leser

Staatliche Pflege-Hilfe mit Schattenseiten

Verbraucherschützer sehen neue Zusatzversicherung kritisch
Nur langsam läuft der "Pflege-Bahr" an, die staatlich geförderte Pflege-Zusatzversicherung. Dabei ist der Bedarf eigentlich groß. Doch Verbraucherschützer bezweifeln, dass das Angebot sinnvoll ist. weiter
  • 580 Leser

STICHWORT · JUSTIZ: Übertragung ausgeschlossen

Im Streit um die Teilnahme der Medien am NSU-Prozess hat das Oberlandesgericht München (OLG) Forderungen zurückgewiesen, die Verhandlung in einen weiteren Gerichtssaal zu übertragen. Die Übertragung der laufenden Verhandlung "würde eindeutig gegen das Gerichtsverfassungsgesetz verstoßen", betonte das OLG. Das sieht auch das Bundesverfassungsgericht weiter
  • 431 Leser

Syrische Rebellen wollen Raketenschutz

Die syrischen Revolutionäre wollen unter den Raketen-Schutzschirm, den die Nato-Staaten mit ihren Patriot-Raketen in der Türkei aufgespannt haben. Der scheidende Vorsitzende des syrischen Oppositionsbündnisses, Muas al-Chatib, sagte vor den Teilnehmern des Arabischen Gipfels in Katar, er habe US-Außenminister John Kerry gebeten, den Raketenschild der weiter
  • 401 Leser

Thüringen hofft auf Investoren für Solar Energy

Nach dem angekündigten Ausstieg der Stuttgarter Bosch-Gruppe aus dem Solar-Geschäft soll es Interessenten für den größten Standort der Sparte im thüringischen Arnstadt geben. Ende vergangener Woche hätte es Anfragen von Interessenten gegeben, sagte Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) nach einem Krisentreffen in Erfurt zum Erhalt der weiter
  • 515 Leser

Trotz Boom viel Geld verbrannt

Centrotherm führt Liste der "Kapitalvernichter" an
Unternehmen der schwer angeschlagenen Solarbranche haben auch im Börsen-Boomjahr 2012 das Geld ihrer Aktionäre verbrannt. Die Liste der "größten Kapitalvernichter" führt Centrotherm aus Blaubeuren an, wie die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) gestern mitteilte. Vier weitere Unternehmen aus dem Solarbereich, unter ihnen Solarworld, weiter
  • 337 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Brazilmania - Das WM-Magazin Berichte, Interviews zur WM-Quali. ab 19.45 Uhr Snooker, Main Tour in Peking 3. Tag, Runde der letzten 32 ab 8.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 26. Spieltag TBV Lemgo - SG Flensburg/H. ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im weiter
  • 445 Leser

Türkische Journalisten außen vor

Oberlandesgericht blendet Bedeutung des NSU-Prozesses aus
Das Münchner Oberlandesgericht hat entschieden, welche Journalisten beim NSU-Terrorprozess einen Platz erhalten. Die Auswahl sorgt für Unmut, denn fast alle ausländischen Medien bleiben außen vor. weiter
  • 360 Leser

Veh streichelt sein "Baby" - Heldt wird einsilbig

Frankfurter Trainer verlängert Vertrag in sechs Minuten - Gerüchte auf Schalke um Büskens, di Matteo und Olsen
Als Armin Veh gestern für ein Jahr bei Eintracht Frankfurt verlängerte, rauchten bei Schalke 04 die Köpfe. Die Trainersuche wird zum Dauerthema. weiter
  • 426 Leser

Vergütungen von Dax-Vorständen stagnieren

Die öffentliche Debatte und die angedachten Regeln zur Deckelung der Managergehälter zeigen Wirkung. "Die Vergütungen der Vorstandsvorsitzenden haben 2012 trotz steigender Unternehmensgewinne stagniert", sagte der renommierte Vergütungs-Experte Michael H. Kramarsch, Partner der Unternehmensberatung HKP. Mehr noch: Er sieht sogar eine Trendumkehr. Verglichen weiter
  • 512 Leser

VfB-Präsident vor dem Aus

Intern immer umstrittener - Tritt Gerd Mäuser schon demnächst ab?
Als Ex-Marketingprofi müsste Gerd Mäuser eigentlich wissen, wie man sich gut verkauft. Die (vor allem interne) Kritik am Stuttgarter VfB-Boss wird aber immer lauter. Ihm droht wohl spätestens im Sommer das Aus. weiter
  • 484 Leser

Vilanova ist aus New York zurück

Trainer Tito Vilanova vom FC Barcelona ist nach seiner über zweimonatigen Krebsbehandlung in den USA zu seiner Mannschaft zurückgekehrt. Der Fußballklub veröffentlichte auf seiner Internetseite ein Video, das den lächelnden Vilanova bei seiner gestrigen Ankunft am Flughafen mit seinem Assistenten Jordi Roura zeigt. Der 44-Jährige werde die Arbeit nun weiter
  • 267 Leser

Vize bei Innovationen

Deutschland auf Platz zwei der EU-Rangliste - Arbeitskosten legen zu
In Sachen Innovationskraft zählt Deutschland zur Spitzengruppe in der EU. Nur Schweden ist noch besser platziert. Bei den Arbeitskosten liegt die Bundesrepublik im europaweit im vorderen Mittelfeld. weiter
  • 5
  • 534 Leser

Von Engeln beschützt

"Hänsel und Gretel" auf der Opernbühne
Engelbert Humperdincks Märchenoper "Hänsel und Gretel" gehört zu den populärsten Werken des Musiktheaters - nicht nur zur Weihnachtszeit. Den "Abendsegen" gabs bei den Grimms noch nicht. weiter
  • 462 Leser

WM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Serbien - Schottland 2:0 (0:0) Wales - Kroatien 1:2 (1:0) Belgien - Mazedonien 1:0 (0:0) 1. Belgien 6 5 1 0 11:1 16 2. Kroatien 6 5 1 0 10:3 16 3. Serbien 6 2 1 3 8:7 7 4. Wales 6 2 0 4 6:14 6 5. Mazedonien 6 1 1 4 3:7 4 6. Schottland 6 0 2 4 3:9 2 GRUPPE B Armenien - Tschechien 0:3 (0:0) Dänemark - Bulgarien 1:1 (0:0) Malta - Italien 0:2 (0:2) weiter
  • 410 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Spanien rutscht weiter ab Das Euro-Krisenland Spanien wird nach einer Prognose der Madrider Zentralbank in diesem Jahr noch tiefer in die Rezession abgleiten. Die Wirtschaftskraft des Landes werde 2013 voraussichtlich um 1,5 Prozent schrumpfen, 0,1 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr, heißt in einem Bericht. Die Prognose ist deutlich pessimistischer als weiter
  • 541 Leser

Zypern-Rettung kein Modell

EU hebt Einzigartigkeit des Falls hervor - Polizeischutz für Banken
Ist das Zypern-Paket übertragbar, wie vom Eurogruppen-Chef geäußert? Die EU-Kommission sieht das nicht so, die Märkte bleiben aber nervös. weiter
  • 429 Leser

Leserbeiträge (11)

Windkraft nicht um jeden Preis

Natürlich muss etwas getan werden, um die Energiewende voranzutreiben, das leuchtet jedem ein. Aber die Menschen fordern das Recht, dass bei der Umstellung der Energieversorgung nach ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlich tragfähigen Lösungen und Ansätzen gesucht wird.Im Waldgebiet „Schäfer“, Gemeinde Frankenhardt und im „Virngrund“, weiter
  • 2
  • 1035 Leser

Altersarmut gewollt

Zu „Schieflage bei Renten kommt“ vom 22. März:Die Aussagen von Walter Riester und Claudia Sünder bezüglich der Entwicklung der Renten, privater Vorsorge und des Vermögens entspricht nicht der Wahrheit. Während der Amtszeit der SPD wurde von Wolfgang Clement die Zeitfirma eingeführt. Dabei war schon klar, dass dadurch Altersarmut droht, da weiter
  • 5
  • 870 Leser

Banken retten?

Zypern (oder warum überhaupt Banken retten?)17 Milliarden Euro benötigt Zypern, um seine maroden Banken zu retten. Zehn Milliarden soll der Eurorettungsfonds bereitstellen. Warum eigentlich? Hier ein ganz anderer Lösungsvorschlag:Die Troika (Europäische Komission, Europäische Zentralbank und Internationaler Währungsfonds), übernimmt die maroden Banken weiter
  • 5
  • 721 Leser

Forsch begonnen

Zum neun Papst:Wenn ich die Medien-Show von Papst Franziskus verfolge, denke ich unwillkürlich an Herrn von Guttenberg, der ebenso forsch begonnen hat, bis ihn die Realität des Lebens eingeholt hat und er sich nur durch Flucht nach Amerika aus seinem Glaubwürdigkeitsproblem retten konnte. Hans Dittrich, Rainau weiter
  • 850 Leser

Stadt Aalen findet Bürgerbeteiligung lästig

Zu „Auferstehung auf Herbst verschoben“:Blickt man zurück und versucht sich zu erinnern, wie Stadtverwaltung, Gemeinderat und Oberbürgermeister sich bezüglich Kunst und Kultur politisch positioniert haben, bleibt nur ein schaler Geschmack.Die anderen Städte der Region sind in den vergangenen Jahren kulturell aufgeblüht, z. B. hat in Schwäbisch-Gmünd weiter
  • 1
  • 953 Leser

Kreuzweg der Frauen

Der Frauenbund Aalen hat am Mittwoch in St. Maria zu einer Kreuzwegandacht eingeladen. Unter dem Thema "Worte am Kreuz - Worte des Lebens" wurden von der Vorsitzenden Ulrike Rix eindrucksvoll sieben Stationen des Kreuzweges beleuchtet.

weiter
  • 3
  • 4002 Leser

„Immer noch keine Bushaltestelle“

Leserbrief zur geforderten Bushaltestelle in Ruppertshofen (wir berichteten am 29. Januar, nachzulesen auf www.tagespost.de).„Immer noch warten wir trotz aller Zusagen auf die von uns beantragte Bushaltestelle in der Dorfmitte von Ruppertshofen. In der Stellungnahme zu unserem Leserbrief Ende Februar beteuerte Bürgermeister Kühnl, die Sache sei weiter
  • 947 Leser

Vorankündigung

Die Sängergruppe Saverwang gibt am 14. April ein Benefizkonzert im Missionshaus Joseftal.

weiter
  • 2887 Leser

Generalversammlung Sängergruppe Saverwang

Die Sängergruppe kann auf ein aktives und erfolgreiches Jahr zurückblicken, wie der Vorsitzende Josef Hügler in seiner Einführung, wie später auch der Chronist Thomas Köder bilanzieren konnte. Bei mehr als 13 Auftritten, Ständchen und eigenen Veranstaltungen konnten die 36 Sänger inklusive Chorleiter Hans Kucher

weiter
  • 3977 Leser

Jahresabschluss beim Kolpingchor Aalen

Von einem durchwachsenen Jahr 2012 sprach Chorvorstand Klaus Wagner bei der Jahresschlussfeier des Kolpingchors Aalen im Waldgasthof „Erzgrube“ in Wasseralfingen. Bei insgesamt 14 Veranstaltungen trat der Chor an die Öffentlichkeit.

In seinem Rückblick ging Wagner nochmals auf die Ereignisse des Jahres 2012 ein. „Das Chorgeschehen

weiter
  • 3823 Leser