Artikel-Übersicht vom Sonntag, 21. April 2013

anzeigen

Regional (90)

WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDBarbara Kucher, Marktgäßle 12, zum 80. GeburtstagOlga Temm, Kiesäcker 26, zum 78. GeburtstagHorst Jooß, Zwerrenbergstraße 5, zum 76. GeburtstagEmil Fruck, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 75. GeburtstagJana Domitrovic, Buchstraße 54/6, zum 74. GeburtstagEdgar Hilt, Königsturmstraße 22, zum 74. GeburtstagManfred Lehmann, Siedlungsweg 4, weiter
  • 226 Leser
Der Auftakt „Fit in Gmünd“ am Samstag ist total verregnet – doch die Eröffnung konnte so kurzfristig nicht abgesagt werden. Deshalb stellten sich die Trainer mit Sportbürgermeister Bläse und Sportverbandsvorsitzenden Michael Svoboda vor den Fitnessgeräten im Spitalhof auf, um für den „Seniorentag“ am kommenden Samstag Werbung weiter
  • 753 Leser

Gibt's wieder Publik Viewing ?

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die Chancen, dass es im Freibad Bettringen ein sogenanntes Public Viewing zum Pokalfinale FC Bayern gegen VfB Stuttgartam 1. Juni gibt, sind deutlich gestiegen. Der Förderverein Freibad Bettringen und die Fußballabteilung der SG Bettringen wollen eine Übertragung im Freibad prüfen.Oliver Glass, Teammanager der SGB-Fußballer, weiter

Kinder musizieren Frühling her

Großartiges Begegnungskonzert mit über 300 Kindern und Jugendlichen im Stadtgarten
Über 300 Teilnehmer machten das Begegnungskonzert der Gmünder Grundschulen, der Stadt-Jugendkapelle und der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd zu einem unvergesslichen Musiknachmittag. weiter
  • 545 Leser

Kosten fürs Bud-Bad?

CDU-Stadtrat hinterfragt Wassererwärmung im April
Was es die Stadt koste, die Wassertemperatur im Bud-Bad im April auf 24 Grad zu heizen, dies fragt CDU-Stadtrat Wendelin Schmid die Gmünder Stadtverwaltung. „Aus voller Überzeugung kann ich sagen, dass dies die Stadt nichts gekostet hat“, antwortet Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. weiter
  • 5
  • 561 Leser

Kurz und bündig

Baubürgermeister referiert Auf dem Hardt, Gmünds Sonnenhügel, tut sich allerhand. Dass dies aber bei den Bewohnern auch rüberkommt, wird Bürgermeister Julius Mihm in einer umfassenden Präsentation alle geplanten Veränderungen darstellen und zwar bei der Bürger- und Mitglieder-Versammlung des Bürgervereins Starkes Hardt am Donnerstag, 25. April, um 19.30 weiter
  • 357 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe, aufzustehen

Nach Italien zum Schüleraustausch fahren V einem Hypnose-Huhn über den Weg laufen V Eis essen V ein Seminar besuchen V die Sonne genießen V das Fahrrad aus dem Winterschlaf aufwecken V die Winterjacken in den Schrank sperren V in der freien Natur Sport treiben V gelangweilt auf dem Tisch rumlungern V an den See fahren V die Grillsaison eröffnen V darauf weiter
  • 507 Leser

Babypflege lernen

Schwäbisch Gmünd. Damit Pflege für´s Baby zur Wohltat wird, lehrt ein Kurs alles, was man für den Umgang mit seinem Baby wissen sollte am Dienstag, 23. April, ab 19 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich unter (07171) 701 1911 oder www.stauferklinikum.de.. weiter
  • 1899 Leser

Beispiel: Mehr Migranten zur Feuerwehr

Dritte Konferenz am Samstag im Prediger formuliert ganz konkrete Vorschläge für ein besseres Miteinander
„Wir sind einfach Gmünder und alle machen mit“ – diesem Slogan wird man in der Stauferstadt auch nach der dritten Integrationskonferenz treu bleiben. „Mehr denn je“, verspricht Dieter Lehmann, der Leiter des Sozialamts. Und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ist am Ende froh, dass in dieser „engagierten Zukunftswerkstatt weiter
  • 5
  • 541 Leser

Kurz und bündig

Expertentelefon Das Pflegeneuausrichtungsgesetz bringt wesentliche Verbesserungen für kranke Menschen und deren Angehörige mit sich. Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet allen Interessenten am Montag, 22. April, von 10 Uhr bis 12 Uhr ein „Expertentelefon“. Folgende Experten stehen Rede und Antwort: Peggy Hahnewald ist Pflegedienstleiterin weiter
  • 348 Leser

Nachweisbar Erfolge erzielt

Sozialverband VdK berät und hilft bei Anträgen für Rente und Pflegeversicherung
Die Kreisverbandskonferenz des VdK hatte neben Rückblicken, Ausblicken und Regularien einen besonderen Punkt: Die Verleihung von Verdienst- und Ehrennadel des VdK für langjährigen Einsatz an zahlreiche Aktive. weiter
  • 580 Leser

Polizeibericht

Einbruch ins TennisheimSchwäbisch Gmünd-Bettringen. Unbekannte drangen am Samstagnacht zwischen 3 und 8.15 Uhr ins Vereinsheim der Tennisabteilung in Bettringen, in der Pfarrer-Vogt-Straße ein. Die Täter öffneten mit Gewalt einen Lichtschacht und hebelten im Innern des Gebäudes mehrere Fenster und Türen auf. Aus dem Vereinsheim entwendeten sie geringe weiter
  • 590 Leser

Winzige Nanowelt entdecken

Schwäbisch Gmünd. Auch wenn den Begriff „Nano“ fast jeder schon einmal gehört hat – was sich wirklich dahinter verbirgt, wissen nur wenige. Wer mehr über die Nanotechnologie erfahren will, dem präsentiert die Initiative „nanoTruck – Treffpunkt Nanowelten“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) von weiter
  • 5
  • 458 Leser
GUTEN MORGEN

Dreiste Diebe

Endlich ertappt. Mit detektivischem Scharfsinn hatte Leserin Marion Lindenberger sich auf die Lauer gelegt, um den Dieb in ihrem Garten zu entlarven. Teures Baumaterial war da in den vergangenen Tagen verschwunden. Und zuletzt – an Dreistigkeit kaum zu überbieten – das Frühstücksbrot, das nur drei Minuten unbeaufsichtigt in der Morgensonne weiter
  • 5
  • 699 Leser

Einkaufsoffensive mit Stoppuhr

Gelungene Premiere der Handel- und Gewerbeverein-Aktion „Shopaholic 2013“ am Samstag
Bestückt mit pinkfarbenen T-Shirts eilten am Samstag sechs Damen samt Begleitung durch Schwäbisch Gmünd. Ziel: 400 Euro für Klamotten und Accessoires in vorgegebener Zeit ausgeben. Schließlich wollte jede „Shopaholic 2013“ werden. Eine neue Attraktion aus der Ideenschmiede des Handel- und Gewerbevereins. weiter

Losgelöst realitär

Werke von Ebba Kaynak im alten Bahnhof Wasseralfingen
Präsentiert von „Fine Art – Austellungen, Kunst, Zeit, Kultur“ lockten 93 Werke der Schorndorfer Künstlerin Ebba Kaynak viele Interessierte zur Vernissage in den ehemaligen Bahnhof Wasseralfingen. Pinselzeichnungen, Wachsbilder und Holzskulpturen auf engstem Raum, mittendrin und doch frei. weiter

Mit begeisterter Hingabe

Drei Beethoven-Konzerte in meisterhafter Interpretation begeistern in Heubach
Wenn Jonathan Rhys Thomas zu einem Konzert mit dem Kammerorchester Rosenstein einlädt, darf man etwas Besonderes erwarten. Diesmal ein wunderbares Frühlingskonzert mit drei Werken von Beethoven und drei außerordentlichen Solisten, die die Zuhörer verzauberten. weiter
  • 684 Leser

SCHAUFENSTER

Jule Malischke BandDie junge Heidenheimer Musikerin Jule Malischke präsentiert sich am Samstag, 27. April, um 20 Uhr mit Band in der Spiel & Theaterwerkstatt im Theater auf der Aal (Bischof-Fischerstr. 43a) in Aalen.Neben ihrem klassischen Gitarrenstudium ist Jule Malischke als Singer/Songwriterin unterwegs, singt selbst komponierte Songs und begleitet weiter
  • 593 Leser

In dieser Woche

Alte Ortsmitte und Kinderbetreuung Am Donnerstag, 25. April, tagt um 19 Uhr der Essinger Gemeinderat im Rathaus. Themen sind: Änderung der Schulgeldordnung an der Musikschule, Ergebnisse der Planungskonkurrenz „Alte Ortsmitte“, Kinderbetreuung sowie die Wahl der Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit 2014 bis 2018. weiter
  • 2959 Leser

Kein Aktionstag beim Köhler

Neresheim. Der über den 1. Mai geplante Aktionstag mit Schaumeiler in der Schauköhlerei Neresheim muss wegen Erkrankung des Köhlers verschoben werden. weiter
  • 1985 Leser

Kurz und bündig

Vollsperrung K 3333 in Espachweiler Von Montag, 22. April bis Freitag, 31.Mai muss die Kreisstraße 3333 in Espachweiler wegen der Dammsanierung des Espachweiler Sees voll gesperrt werden. Espachweiler und Adlersteige können nur von Neuler her angefahren werden. Die Umleitung erfolgt über die B 290 – Ellwangen – L 1060 – L 1073 – weiter
  • 790 Leser

Spiel, Spaß und Spannung

Beim Neresheimer Frühling präsentierten viele Vereine ihr Angebot für Kinder und Jugendliche
Spiel, Spaß und richtig Spannung: Im Rahmen des Härtsfelder Frühlings präsentierten viele Vereine aus Neresheim und Umgebung sich und ihr ganz spezielles Angebot für Kinder und Jugendliche. Dabei haben sich die Verantwortlichen beeindruckend viel einfallen lassen. weiter
GUTEN MORGEN

Sponsorensuche

Lieber Herr X aus dem Rhein-Main-Gebiet. Ich weiß, zurzeit wollen alle etwas von Ihnen. Immerhin haben Sie neulich im Lotto 46 Millionen abgeräumt. Unglaublich, wie viel Spontan-Freunde und Angeblich-Verwandte das bringt, nicht wahr? Ich aber wende mich völlig uneigennützig in einer Sache von geradezu epochaler Bedeutung an Sie. Sie ahnen, es geht um weiter
  • 4
  • 1304 Leser

Unseriöse Angebote

Aalen. Wie von Kunden der Stadtwerke Aalen mitgeteilt wurde, gibt es derzeit wieder unseriöse Telefonanrufe und Machenschaften. Die Anrufer gaukeln vor, im Auftrage der Stadtwerke Dienstleistungen für Rohreinigungen bzw. Spülaktionen der Wasser- und Abwasserrohre vorzunehmen. Die zum Teil hohen Beträge werden dann bar an der Haustüre kassiert.Die Stadtwerke weiter
  • 570 Leser

In dieser Woche

Annye Davidas liest im Samocca Am Dienstag, 23. April, liest Annye Davidas im Café Samocca in Oberkochen aus ihren humorvollen und mit spitzer Feder geschriebenen Büchern, die das Leben auf den Punkt bringen. Egal ob Reisen, Kochen, Geld, Männer oder Frauen, Annye Davidas hat zu allem eine dezidierte Meinung. Beginn der Lesung ist um 18 Uhr.Vortragsabend weiter
  • 509 Leser

In dieser Woche

Technischer Ausschuss und Gemeinderat Der Technische Ausschuss trifft sich am Montag, 22. April, um 17.15 Uhr zur Sitzung im Rathaus in Neresheim. Anschließend tagt ab 18 Uhr der Gemeinderat, der über den Bebauungsplan „Hohlweg“ und die Einrichtung einer Ganztagesbetreuung am Schulzentrum zum Schuljahr 2015/16 berät.Vortrag von Pater Dr. weiter
  • 472 Leser

Nordic-Walking

Oberkochen. Alb-Guide Siegfried Conrad führt am Sonntag, 28. April, eine Nordic-Walking-Tour durch das Eselsburger Tal. Die sportliche Tour führt von der Eselsburg über den Buigen zum Falkenstein, Kloster Herbrechtingen und die Steinernen Jungfrauen. Treffpunkt: 14 Uhr, B19-Parkplatz Eselsburg. Anmeldung nötig unter Telefon (07325) 6673, E-Mail: siegfried.conrad@t-online.de. weiter
  • 526 Leser

„Ja“ zum Glauben

Am Sonntag begannen in Aalen und den umliegenden Gemeinden die Konfirmationen. Pfarrer Marco Frey konfirmierte in der Markuskirche 17 Jugendliche, sechs Konfirmanden wurden von Pfarrer Manfred Metzger in der Martinskirche eingesegnet. Mit Pfarrer Bernhard Richter machten sich 13 junge Menschen auf den Weg über den Torplatz und zogen bei festlichem Orgelspiel weiter

Polizeibericht

Gartenzaun beendet FahrtEllwangen-Rotenbach. Am Samstag gegen 2.45 Uhr fuhr ein 19-Jähriger mit seinem Auto durch die Burgstraße in Ellwangen-Rotenbach. In einer scharfen Linkskurve in der Ortsmitte kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Straßenlaterne, einen Gartenzaun und schleuderte anschließend schräg über die Fahrbahn. Die Fahrt weiter
  • 753 Leser

Popgesang mit Carmen Lehmann

Ellwangen. Die städtische Musikschule veranstaltet wieder einen Workshop für Freunde und Freundinnen des Popgesangs. Angesprochen fühlen dürfen sich sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene und Profis. Termin: Samstag, 4. Mai, 10 bis 16 Uhr in den Räumen der Musikschule, Spitalstr. 8, Ellwangen. Anmeldung direkt bei der Kursleiterin per E-Mail an weiter
  • 540 Leser

Trachtenschau ein Hingucker

Härtsfelder Frühling mit verkaufsoffenem Sonntag und zahlreichen Besuchern in Neresheim
Alle zwei Jahre ruft der Handels- und Gewerbeverein zum „Härtsfelder Frühling“ und in und um Neresheim gibt es eine Woche lang „volles Programm“ bei den teilnehmenden Unternehmen. Nach der Auftaktveranstaltung am Samstag in der Härtsfeldhalle mit den „Mehlprimeln“ lockte dann der „verkaufsoffene Sonntag“ weiter
  • 689 Leser

Fips zieht Bilanz

Weniger Zuschuss, weniger Pekip-Kurse in Essingen
Der Essinger Verein zur Förderung individualpädagogischer Spielräume (Fips) hat aufs vergangene Jahr zurückgeblickt. Seit nunmehr fünf Jahren bietet er Erziehungskurse für Eltern und Kinder an. weiter
  • 562 Leser

Frühjahrskonzert in Eschach

Eschach. Lieder sind die besten Freunde heißt das Motto des Frühjahrskonzerts des Gesangvereins Eschach am Samstag, 27. April, in der Gemeindehalle. Beginn ist um 19.30 Uhr. Neben den Gastgebern singt der Liederkanz Täferrot und die Fellbacher Trollinger. weiter
  • 1993 Leser

Maiwanderung des TGV Horn

Göggingen-Horn. Zur Maiwanderung lädt der TGV Horn am Sonntag, 28. April ein. Um 9 Uhr ist Treffpunkt an den Schranken. Die Strecke führt über Bruck und Brech zum evangelischen Waldheim in Lorch. Fragen beantwortet Timo Beisswenger (0171) 735 6840. Wanderführer sind Hans Elser und Anton Lutz. Mitwanderer sind willkommen. weiter
  • 2291 Leser

Vielfältiges Programm kam bestens an

Abtsgmünder Frühling lockte
Ein wenig zu frisch war es, um draußen zu sitzen, aber umso interessanter präsentierten sich die Fachgeschäfte des Gewerbe- und Handelsvereins beim verkaufsoffenen Sonntag. Auch die Speisenkarten des „Abtsgmünder Frühlings“ waren bestens bestückt. weiter
  • 354 Leser

Orgelmatinee in St.-Georgs-Kirche

Leinzell. Die Musikreihe zu Gunsten der Orgel in der Kirche St. Georg Leinzell wird fortgesetzt am Sonntag, 28. April. Im Anschluss an den Gottesdienst, der um 9.15 Uhr beginnt, wird der Kirchenchor Heuchlingen unter Leitung von Rosemarie Pschorr singen. Der Eintritt ist frei. Spenden für den Erhalt der Orgel werden erbeten. weiter
  • 1406 Leser

Ansteckend und auswendig

„Teen Voices“ begeistern mit zauberhafte Kinderstimmen ihr Publikum im JuCa
Im rappelvollen Jugendcafe – auch JuCa genannt – in Mögglingen feierten die Kids beim Konzert des Jugendchors „Teen Voices“ einen riesigen Triumph. weiter
  • 393 Leser

Gemeinderat geht vor Ort

Göggingen. Etliche Besichtigungen stehen auf der Tagesordnung, wenn der Gemeinderat am Mittwoch, 24. April, zusammentritt. Man trifft sich um 16 Uhr im Rathaus. In Augenschein genommen werden dann der Gemeindewald, der Friedhof, die Zufahrt zum Gebiet Göggingen-West sowie die Leichenhalle in Horn.Um 19.30 Uhr wird die Sitzung nach einer Bürgerfragestunde weiter
  • 282 Leser

Maibaumfest

Göggingen. Zum Maibaumfest laden die Gögginger Schützen am Dienstag, 30. April, und Mittwoch, 1. Mai, an Schützenhaus ein. Beginn ist am Dienstag um 18 und am Mittwoch um 10 Uhr; bei schlechtem Wetter in der Schießhalle. weiter
  • 2306 Leser

Wo Pippi Langstrumpf lebt

Villa Kunterbunt in Leinzell feiert 20-jähriges Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür
Taka-Tuka-Kekse, Kasperltheater und Kuchenbuffet: Der evangelische Kindergarten Villa Kunterbunt in Leinzell feierte am Sonntag sein 20-Jahre-Jubiläum mit einem gut besuchten Tag der offenen Tür. weiter
  • 282 Leser

Bauernmarkt der Dorfgemeinschaft

Gschwend-Mittelbronn. Beim traditionellen Bauernmarkt der Dorfgemeinschaft können am Samstag, 27. April, Marktbeschicker ihre Eigenprodukte aus Haus, Hof und Garten verkaufen.Der Bauernmarkt beim Dorfhaus in Mittelbronn ist von 9 bis 11.30 Uhr. Angeboten werden auch Kaffee und selbstgebackener Kuchen. Nachdem der erste Bauernmarkt Ende März sehr gut weiter
  • 310 Leser

Erweiterung im Visier

Vertreter der Rosensteingemeinden besichtigen Klärwerk
Rund fünf Millionen Euro sind veranschlagt, um das Klärwerk „Lauter-Rems“ auszubauen und den notwendigen Standards anzupassen. Es liegt auf Böbinger Gebiet, wird aber von allen Rosenstein-Gemeinden genutzt, die sich anteilig an der Finanzierung der Sanierung beteiligen. Es werde wohl keine Förderung geben wird, deutete Ronald Förstner vom weiter
  • 591 Leser

Heubach trotzt dem Schlamm

„Bike the Rock“ mit neuem Teilnehmerrekord – erstmals fährt auch der Bürgermeister mit
Trotz Nieselregens und Kälte können sich die Veranstalter von „Bike the Rock“ über einen neuen Teilnehmerrekord freuen. Was sicher nicht nur an den guten Strecken und der reizvollen Landschaft liegt, sondern auch am guten Organisationsteam mit vielen helfenden Händen und dem Zusammenspiel der Vereine. weiter
  • 721 Leser

Geglückte Mischung lockte Besucher in Scharen

Naturheiltage punkten mit vielseitigem Angebot – Vorträge fanden viele Zuhörer – Informationen waren sehr gefragt
Was der kleine Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde mit seinen zweiten Naturheiltagen auf die Beine gestellt hat, war mehr als beachtenswert. Mit rund fünfzig Ausstellern und ebenso vielen Vorträgen und Workshops wurde das Programm einer Großveranstaltung geboten. Die Besucher freuten sich und kamen in Scharen. weiter

Kurz und bündig

Technischer Ausschuss tagt Vier private Bauvorhaben stehen auf der Tagesordnung, wenn sich der Technische Ausschuss des Gemeinderates Bartholomä am Dienstag, 23. April, um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses trifft. Die Sitzung beginnt mit einer Bürgerfragestunde.Maibaumfeier an der Dorfhülbe Traditionell wird an der Dorfhülbe in Barholomä in den 1. weiter
  • 234 Leser

Weitere Stufe für den „Himmelsstürmer“

Architekt Thomas Sonnentag und sein Team spenden eine weitere Stufe für den „Himmelsstürmer“ im Landschaftspark Wetzgau. Nach Empfinden des Architekten Sonnentag entsteht durch den Stadtumbau ein neues Lebensgefühl und ein neues Selbstverständnis der Gmünder Bürger. Der Turm werde Symbolcharakter bekommen, der sich vom Aussichtsturm zum weiter
  • 5
  • 661 Leser

Baugesuche im Ausschuss

Waldstetten. Private Baugesuche stehen auf der Tagesordnung des Bau- und Umweltausschusses des Gemeinderates. Das Gremium trifft sich am Donnerstag, 25. April, um 19 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. weiter
  • 1364 Leser

Schulmobiliar und Bürgermobil

Waldstetten. Das Bürgermobil ist gegenstand der Beratung im Gemeinderat . Das Gremium trifft sich am Donnerstag, 25. April, um 19.30 Uhr. Zunächst stehen Besichtigungen auf der Tagesordnung. In Augenschein genommen wird der zweite Bauabschnitt der Erschließung für das Gewerbegebiet Fehläcker sowie die Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg, weiter
  • 379 Leser

Wanderung zum Limestor Dalkingen

Waldstetten. Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins lädt am Sonntag, 5. Mai, zur Gemeinschaftswanderung zum Limestor in Dalkingen ein. Die Wanderung startet am Bucher Stausee. Sie wird geführt von Limes-Cicerone Roland Gauermann (ehemals Bürgermeister von Schwabsberg) der auch auf die archäologischen Besonderheiten wie Römerkastell, weiter
  • 373 Leser

Das Netzwerk wächst

Katholische Sozialstation in Waldstetten wurde eröffnet
„Die katholische Sozialstation ist kein Selbstzweck“, erläuterte Klaus Stuhlmüller, Geschäftsführer, bei der Einweihung der Sozialstation Unterm Hohenrechberg in Waldstetten den zahlreichen Besuchern, „sie will Nähe zeigen, mitten in der Gemeinschaft.“ weiter
  • 441 Leser

Theorie sofort in der Praxis nutzen

Anmeldeverfahren zum 5. Studiengang „Sozialberufliches Management“ beginnt
Im Oktober 2013 beginnt im Institut St. Loreto erneut ein berufsbegleitender dreijähriger Hochschulstudiengang mit Bachelor-Abschluss für Fachkräfte in sozialen Berufen. weiter
  • 413 Leser

Kindern in Lebensnot helfen

Rückblick – Lesung und Fotovortrag der Gmünderin Nicole Mtawa
Im vollen Saal des Begegnungszentrums im Café Riedäcker las die gebürtige Gmünderin Nicole Mtawa aus ihren Erinnerungen. Beeindruckend, ihr Lebensweg und Engagement, um mittellosen Kindern in Lebensnot in Afrika und Indien zu helfen. weiter
  • 569 Leser

Ein Material erzählt Geschichte

Riesen Interesse an Ausstellung „Blechspielzeug der Fünfzigerjahre“ in Waldstetten
Der passionierte Sammler von Blechspielzeug, Rektor i.R. Walter Wörz aus Böbingen, brauchte als Requisit am Rednerpult nur ein kleines, rotes Blech-Wendeauto, um die Zuhörer im Heimatmuseum in Waldstetten zu fesseln. In seinen Einführungsworten zeigte sich schnell, dass die 23. Sonderausstellung „Blechspielzeug der Fünfzigerjahre“ untrennbar weiter
  • 421 Leser

Neue Lackieranlage in Betrieb

Die Ringler Apparatebau GmbH in Waldstetten wächst unter dem Dach von Kärcher weiter
Zu Jahresbeginn wurde bei der Ringler Apparatebau GmbH in Waldstetten die Einweihung einer neuen 840 Quadratmeter großen Montagehalle gefeiert, jetzt ist darin die weltweit modernste Lackieranlage aufgestellt worden und geht bis Ende April in Betrieb. Auch mit dem Umbau des früheren Hotels „Kaiserberge“ zu einem Schulungs- und Bürogebäude weiter

„Sie singen für Gott und die Welt“

Kirchenchor Schönenberg feiert sein 150-jähriges Bestehen mit Konzert und Festakt
Zu Ehren von Gott und zur Freude der Menschen hat der Kirchenchor in seinem Jubiläumsjahr am Sonntagabend in der Schönenbergkirche ein festliches Konzert gegeben. Beim Festakt verlas Pfarrer Michael Windisch Grußworte des Bischofs Gebhard Fürst. Bürgermeister Volker Grab dankte im Namen der Stadt für das große ehrenamtliche Engagement der 53 Sängerinnen weiter

„Kindern sinnvoll Grenzen setzen“

Rainau-Dalkingen. Gut besucht war der Vortragsabend „Erziehung: ein Job für Mutige“ in der Mehrzweckhalle in Dalkingen, den die katholischen Kirchengemeinden und Kindergärten der Seelsorgeeinheit Neuler-Rainau veranstaltet haben. Referent war der Gmünder Kinder- und Jugendpsychologe, Dr. Thomas Fuchs. In seinem Vortrag hinterfragte er in weiter
  • 498 Leser

Spende für die Eichkapelle

Anlässlich des 675-Jahr-Jubiläums von Rindelbach hatte der Sportverein einen Familiensporttag ausgerichtet, aus dessen Erlösen nun 500 Euro an die Eichkapelleninitiative gespendet wurden. Die Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Kapelle bis zu deren 500-jährigem Weihejubiläum auf Vordermann zu bringen. Jetzt überreichte SV-Vorsitzende Stephanie weiter
  • 4965 Leser

150 Obstbäume geschnitten

An den landesweiten Streuobstpflegetagen hat sich auch der Obst- und Gartenbauverein Ellenberg beteiligt. Die Fachwarte des OGV-Ellenberg haben hierbei 150 Obstbäume entlang der Landesstraße auf der Gemarkung Ellenberg und auf einer Streuobstwiese geschnitten. Hierbei fand auch ein Schnittkurs statt. Bei Interesse – Kontakt Reiner Nickel (07961)563822. weiter
  • 3769 Leser

Das Schwabenalter erreicht

Musikverein Schrezheim feiert mit einem zweitägigen Festwochenende sein 40-jähriges Bestehen
Der Musikverein Schrezheim hat mit einem Fest- und Konzertabend sowie seinem traditionellen „Würstlesfest“ das 40-jährige Vereinsjubiläum gefeiert. Beim Festabend konnten in der St.-Georghalle insgesamt 44 Mitglieder geehrt werden, die dem Verein im Gründungsjahr beitraten. weiter
  • 5
  • 622 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat Rosenberg Das Gremium tagt am Montag, 22. April, um 17.30 Uhr, im Rathaus in Rosenberg. Beraten wird über den Teilflächennutzungsplan „Windenergie“, die Wahl der Schöffen und Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2014-2018 sowie die Satzung über die Benutzung von Obdachlosen- und Asylbewerberunterkünften.Das Schweigen der Quandts weiter
  • 526 Leser

Malteser Party mit Rieser Lumpen

Am Samstag gastierten die „Rieser Lumpen“ in der Kastellhalle in Pfahlheim. Dort veranstaltete die neu gegründete Maltesergruppe Pfahlheim eine Benefizveranstaltung. Die „Rieser Lumpen“ sorgten mit ihrem abwechslungsreichen Bühnenprogramm für Stimmung.Sie begeisterten Jung und Alt mit bekannten Volksliedern, luden zum Schunkeln, weiter
  • 7093 Leser

Kurz und bündig

Kulturexkursion nach Niederalfingen Der Bund für Heimatpflege Wasseralfingen organisiert am Sonntag, 5. Mai, eine kulturelle Exkursion nach Niederalfingen. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Südwest-Galerie. Anschließend wird das Heimatmuseum besichtigt. Anfahrt im eigenen Pkw, es besteht auch Mitfahrgelegenheit. Anmeldung bis 25. April unter (07361) 555855 weiter
  • 542 Leser

Enkeltrick erneut erfolgreich

10 000 Euro erbeutet
Nur kurz dauerte die Ruhe, die die so genannten Enkeltrickbetrüger dem Ostalbkreis gönnten, nachdem die Polizei im Januar eine Festnahme in diesem Täterkreis verbuchen konnte. Und die Masche hat sich nicht geändert. weiter
  • 5
  • 678 Leser

Eine gelungene Präsentation

SHW Werkzeugmaschinen Hausmesse und über 3000 Besucher beim Tag der offenen Tür
Eine neue Montagehalle für Fräsköpfe, die zudem 50. Geburtstag feiern. Eine zweitägige Hausmesse mit über 20 ausstellenden Systemlieferanten sowie die Eröffnung der eigenen Lehrwerkstatt feierte SHW Werkzeugmaschinen (WM) mit einem Tag der offenen Tür, an dem über 3000 Besucher am Samstag aufs Werksgelände strömten. weiter
  • 5
  • 817 Leser

In dieser Woche

Die Bedeutung der HochschulenIm Jubiläumsjahr der Hochschule findet die Studium Generale-Reihe mit dem Titel „50 Jahre starker Partner – die regionale Bedeutung der Hochschule Aalen im gesellschaftlichen Wandel“ statt.Am Montag, 22. April, 20 Uhr, spricht der ehemalige Wissenschaftsminister Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Frankenberg weiter
  • 481 Leser

Tag und Nacht an der Hochschule

Aalen. „Tag und Nacht“ Wissenschaft erleben können am Freitag, 26. April, ab 15 Uhr, Familien, Schülerinnen und Schüler, Eltern, Großeltern, Studieninteressierte, Studierende, Besucherinnen und Besucher aus der gesamten Region und darüber hinaus an der Hochschule Aalen.„Wissen schafft Erleben“ heißt das Motto in über 100 Aktionen weiter
  • 5
  • 393 Leser

Polizeibericht

Auf Nässe überschlagenAalen. Eine 19-jährige Autofahrerin fuhr am Freitag gegen 21.40 Uhr von der B 19 kommend in Richtung Schwäbisch Gmünd auf die B 29. Auf Höhe des Möbelhauses kam sie in der Rechtskurve wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Straße ins Schleudern und nach rechts von der Straße ab. Im Grünstreifen überschlug sich weiter
  • 630 Leser

Ein Fest mit viel Historie

SPD-Stadtverband feiert Jubiläum auf Schloss Fachsenfeld mit Gernot Erler
Mit einer Feierstunde hat der Stadtverband Aalen mit den angeschlossenen Ortsvereinen am Samstagabend gleich zwei Jubiläen gefeiert: 150 Jahre SPD – 120 Jahre SPD in Aalen. Festredner war Dr. h.c. Gernot Erler, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD im Bundestag. Auf Schloss Fachsenfeld hat er die Geschichte der Partei Revue passieren weiter
  • 5
  • 535 Leser

O’zapft is

Schon beim ersten Schlag spritzt der Gerstensaft, beim dritten sitzt der Hahn im Fass: Das Aalener Frühlingsfest ist eröffnet. Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher hat am Samstagabend im braunen Brauereischurz der Wasseralfinger Löwenbrauerei und mit meisterlicher Hand das erste Fass Festbier angezapft. Schon zum Freibier am frühen Abend ist das weiter
  • 1
  • 518 Leser

Frühjahrsball mit der MVA Big Band

Abtsgmünd. Die Big Band des Musikvereins Abtsgmünd richtet am Samstag, 4. Mai, um 19.30 Uhr, den Frühjahrsball in der Kochertalmetropole aus. In den Tanzpausen präsentieren sich die „Dance 4 Kids“, die „Latino Formation der Neuen Tanzschule“, der „Rock'n'Roll Club Neuler-Schwenningen“ und die Breakdancer der Gruppe weiter
  • 398 Leser

In dieser Woche

Der eiserne Weg nach Bayern Wolfgang Bahle referiert am Montag, 19 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses Westhausen über die Remsbahn. Er stellt mit historischem Bildmaterial und Plänen den 2. Bauabschnitt der Jahre 1861-63 vor. Der Eintritt ist frei.Blutspendeaktion in Lauchheim Das DRK bittet am Mittwoch, 24. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Alamannenhalle weiter
  • 484 Leser

In dieser Woche

Älter werden – aber wie? Am Dienstag, 23. April, hält Dr. Michael Maas um 19.30 Uhr in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Hüttlingen einen Vortrag über „Älter werden – aber wie?“. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Eine Anmeldung ist notwendig unter (07361) 9734-0 oder per E-Mail an info@vhs-ostalb.de.Bürgerversammlung weiter
  • 443 Leser

In dieser Woche

VHS-Kurs Raku-Keramik Die VHS Ostalb bietet zwei „Raku“-Kurse im Atelier Sternbacher in Oberriffingen an. Der vierteilige Abendkurs beginnt am Montag, 22. April, von 19 bis 21 Uhr, der Vormittagskurs am Dienstag, 23. April, von 8.45 bis 11.30 Uhr. Information und Anmeldung unter (07361) 9734-0 oder im Internet unter www.vhs-ostalb.de.Vorlesestunde weiter
  • 374 Leser

Walter Schmid bleibt Vorsitzender

Neuwahlen und Ehrungen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsverbandes Sechta-Ries
Keine personellen Überraschungen gab es bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Sechta-Ries in der „Wilhelmshöhe“ in Bopfingen. Walter Schmid wird weitere zwei Jahre die Geschicke des Ortsvereins leiten. weiter
  • 627 Leser

Szenario: Chaos im Chemiesaal

35 Johanniter-Schulsanitäter aus dem gesamten Ostalbkreis und das THW üben den Ernstfall
Über 35 Johanniter-Schulsanitäter aus dem gesamten Ostalbkreis haben am Wochenende am OstalbGymnasium bei einem Workshop ihr Erste-Hilfe-Wissen vertieft. Höhepunkt war am Sonntagvormittag die Großübung im OAG, zu der zwei Rettungswagen der Johanniter Unfallhilfe sowie das THW Aalen jeweils mit Blaulicht und Sirene angerückt sind. weiter
  • 4
  • 904 Leser

Defibrillator in Pflaumloch

Bei der Kreissparkasse in Pflaumloch haben die Sponsoren Kreissparkasse Ostalb, AOK Ostwürttemberg, DRK-Ortsverein Pflaumloch/Goldburghausen und Gemeinde Riesbürg einen Defibrillator für Pflaumloch und Goldburghausen übergeben. Der stellvertretende Vorsitzende des DRK Ortsvereins Pflaumloch, Rudolf Faaß, bedankte sich bei den Sponsoren. Bürgermeister weiter
  • 409 Leser

Wanderung auf neuen Wegen

Lauchheim-Hülen. Gemeinsam mit Bürgermeister Werner Kowarsch und dem Vorsitzenden der Teilnehmergemeinschaft Stefan Elser lädt Landrat Klaus Pavel am Samstag, 27. April, alle Interessierten zu einer Wanderung auf den neuen Wegen des Flurneuordnungsverfahrens Lauchheim-Hülen ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Reitanlage des Pferdesportvereins Kapfenburg weiter
  • 517 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Unterkochen. Karl Oppel, Am Viehtrieb 6, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Elsbeth Graser, Brühlstr. 10, zum 78. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Marie Strauß, Siebenbrunnenstr. 33, zum 88. Geburtstag.Kirchheim-Benzenzimmern. Annaliese Henschel, Am Brühlgraben 6, zum 77. und Maria Siegl, Brühlstr. 4, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. Elisabeth weiter
  • 152 Leser

Ein Jahr voller Musik

Hauptversammlung des Sängerkranzes Unterriffingen
Mit insgesamt 104 Auftritten und Proben kann der Sängerkranz Unterriffingen auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken. Darüber freute sich Vorsitzende Heike Fischer bei der Hauptversammlung. weiter
  • 583 Leser

Gut gelaunt und reich beklatscht

Theaterring bringt unterhaltsame Revue mit „Heiße Zeiten“ in die Aalener Stadthalle – zweieinhalbstündiges „Hormonical“
Seit der Uraufführung des Musicals „Heiße Zeiten – weiblich 45plus – na und?“ im April 2010 in Essen, geht die unterhaltsame Revue bereits zum vierten Mal mit dem Eurostudio Landgraf auf Tournee. Die nette Idee Tilman von Blombergs, aus den berüchtigten Wechseljahren ein zweieinhalbstündiges „Hormonical“ zu machen, weiter
  • 1055 Leser

Mit beeindruckender Teamarbeit

Fünfte Gschwender Leistungsschau entwickelte am Wochenende eine magnetische Wirkung
Auf die Frage nach dem Befinden gingen bei Martin Grau, dem Vorsitzenden des Gschwender Handels- und Gewerbevereins, am Sonntagmittag beide Daumen im Bruchteil einer Sekunde nach oben. Es bedurfte tatsächlich keiner Worte, so offensichtlich wimmelte es in der Halle von Besuchern, die entlang der 35 Ausstellerstände bummelten. Die Leistungsschau war weiter

Ein facettenreiches Schaufenster

Abtsgmünder Handel und Gewerbe zeigt seine Leistungskraft und Vielfalt beim „Abtsgmünder Frühling“
Ein wenig zu frisch, um geballt draußen zu sitzen, aber umso interessanter präsentierten sich die Fachgeschäfte des Gewerbe- und Handelsvereins beim verkaufsoffenen Sonntag. Auch die Speisenkarten des „Abtsgmünder Frühlings“ waren bestens bestückt. weiter
  • 5
  • 607 Leser

Dort, wo die Hummeln summen

Chorfreunde Hüttlingen begeistern in der „Blue Night“ das Publikum
Eine Sprache, die alle miteinander verbindet, die universell einsetzbar ist und die die Herzen der Menschen erreicht, das ist die Sprache der Musik. Erleben durften das die leider nicht ganz so zahlreich erschienenen Gäste am Samstagabend in der Limeshalle in Hüttlingen. Unter dem Motto „Blue Night“ wurde hier so einiges geboten. weiter

Den Vorstand neu organisieren

Jahreshauptversammlung Reichenbacher Carnevalsverein 1968 mit Ehrungen
Bei der Jahreshauptversammlung im vollbesetzten Vereinsheim des Reichenbacher Carnevalsvereins wurde an die Ereignisse des vergangenen Jahres erinnert. Der Vorstand soll neuorganisiert und bei einer außerordentlichen Sitzung am 14. Juni gewählt werden. weiter
  • 5
  • 688 Leser

Volksfeststimmung in der City

Tausende nutzen den verkaufsoffenen Sonntag, um sich in den italienischen Frühling zu träumen
Der Himmel trüb, aber trocken. Die Temperaturen zu kalt für Balkonien. Tausende nutzten daher den verkaufsoffenen Sonntag in Aalen, um sich unter dem Motto „Bella Italia“ in den farbenfrohen Frühling zu träumen und zu kaufen. In den Straßen und Gassen der Innenstadt herrschte schon am frühen Nachmittag beste Volksfeststimmung. weiter

Horst Janson liest Humoristisches

Benefiz-Lesung mit dem bekannten Schauspieler in der Jagsttalhalle für das Projekt „Segeltaxi“
Schauspieler Horst Janson hat die rund 100 Gäste in der Schwabsberger Jagsttalhalle mit seiner Lesung zugunsten der Aktion „Segeltaxi“ begeistert. Gedichte deutscher Humoristen wie Wilhelm Busch, Erich Kästner oder Christian Morgenstern standen auf dem Programm des „Segeltaxi-Paten“ . weiter
  • 630 Leser

Erlesenes, vielfältiges Saitenspiel

Julia Hechler und Christian Zielinski begeistern in Ellwangen ihr Publikum mit klassischer Gitarre
Die Ellwanger Konzertreihe „Jumping fingers“ kann seit Jahren als Synonym für erlesenes Saitenspiel bezeichnet werden. Die trifft auch die Samstagsveranstaltung mit dem 2006 gegründeten „Artis Gitarrenduo“. weiter
  • 686 Leser

Bürgerstiftung schüttet 9000 Euro aus

Von der Bürgerstiftung Ellwangen profitieren 13 Vereine und Gruppierungen – das Stiftungsvermögen soll erhöht werden
Seit 2004 gibt es die Ellwanger Bürgerstiftung, seit 2006 werden jährlich die Zinserlöse zugunsten gemeinnütziger Projekte und Einrichtungen ausgeschüttet. Bei der jüngsten Ausschüttung wurden 13 Vereine und Gruppierungen mit insgesamt 9000 Euro bedacht. weiter
  • 809 Leser

Geburtstagsfest mit historischen Erinnerungen

Stadtverband der SPD feiert Jubiläum auf Schloss Fachsenfeld mit Gernot Erler
Mit einer Feierstunde hat der Stadtverband Aalen mit den angeschlossenen Ortsvereinen am Samstagabend gleich zwei Jubiläen gefeiert: 150 Jahre SPD – 120 Jahre SPD in Aalen. Festredner war Dr. h.c. Gernot Erler, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD im Bundestag. Auf Schloss Fachsenfeld hat er die Geschichte der Partei Revue passieren lassen. weiter

Regionalsport (16)

„Schon fast ein K.o.-Kriterium“

Trial auf Weltklasseniveau unter sehr erschwerten Bedingungen – das waren die Weltcupwettbewerbe in Heubach beim „Bike the rock“. „Die Sektionen sind beim Weltcup ohnehin schon sehr schwer gebaut, bei dieser Nässe waren sie kaum machbar. Das ist schon fast ein K.o.-Kriterium, wenn Baumstämme im Spiel sind“, sagte Hannes weiter
  • 716 Leser

Bargau siegt in letzter Sekunde

Fußball, Landesliga: FC Bargau revanchiert sich in Weilheim für die Hinspiel-Niederlage
Der FC Bargau siegt im Landesligaduell gegen Weilheim mit 2:1. Einen anfänglichen Rückstand konnten die Bargauer ausgleichen und in letzter Sekunde sogar noch das spielentscheidende Tor erzielen. weiter
  • 5
  • 699 Leser

Bezirkstag mit Wahlen und Ehrungen

Handball, Bezirk Stauferland
Zum 5. Ordentlichen Bezirkstag lädt der Handballbezirk Stauferland am Freitag, den 26. April 2013 in das Vereinsheim der TSG Giengen auf dem Schießberg ein. weiter
  • 213 Leser

„Biker sind so etwas gewohnt“

13. „Bike the rock“: Nino Schurter und Maja Wloszczowska gewinnen die Bundesligarennen
Zwei Führungsduos haben die Bundesligarennen beim „Bike the rock“ bestimmt: Bei den Frauen fuhren Maja Wloszczowska und Adelheid Morath vorneweg, bei den Männern waren Nino Schurter und Julien Absalon früh dem Feld enteilt. Den Sieg holten sich am Ende Wloszczowska und Schurter. weiter
  • 1103 Leser

64,78 Meter reichen Hess zum Sieg

Einen guten Saisonauftakt gab es für Speerwerfer Patrick Hess (LG Staufen). Beim 17. Metzinger Werfertag siegte der süddeutsche Juniorenmeister mit ordentlichen 64,78 Meter vor Patrick Euchner vom gastgebenden TuS Metzingen mit 62,45 Meter. weiter
  • 2763 Leser

Sport in Kürze

Wieder HobbyturnierFußball. Nach einem Jahr Pause – aufgrund des VfB Stuttgart Fanmannschaftenturniers im vergangene Jahr – findet beim FC Schechingen am Samstag, den 22. Juni, wieder das Freizeit-Hobbymannschaften- und Elfmeterturnier statt. Schon jetzt liegen erste Anmeldungen vor. Noch besteht die Möglichkeit zur Teilnahme. Weitere Anmeldungen weiter
  • 260 Leser

Hohenstadt gewinnt 10:2

Fußball, Kreisligen: Waldhausen fährt Auswärtssieg in Rechberg ein
In der Kreisliga A baut Lindach seine Tabellenführung durch einen Heimsieg weiter aus. Essingen gewinnt 7:1 gegen Mutlangen. In der B1 gewinnt Straßdorf mit 3:1 in Alfdorf. Der TSB Gmünd gewinnt zu Hause mit 8:0 und bleibt weiter Tabellenführer der B2. weiter
  • 873 Leser

Sport in Kürze

Tanzen Das Gmünder Tanzstudio „Lets dance“ richtet am 6. Juli die Süddeutschen DTA-Meisterschaften im Hip Hop und Video Clip Dancing in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd aus. Über 600 TänzerInnen werden um die Platzierungen kämpfen. weiter
  • 2477 Leser

TSV scheitert am Torwart

Fußball, Kreisliga B II: TSV Barholomä muss sich mit einem 1:1-Unentschieden gegen SV Lautern zufrieden geben
Der TSV Bartholomä ist nun wohl endgültig raus aus dem Aufstiegsrennen in die Kreisliga A. Gegen den Siebten aus Lautern gab es am Ende trotz Führung nur ein 1:1-Unentschieden. weiter

Waldstetten grüßt nun von der Spitze

Fußball, Bezirksliga: Heubach schlägt Weiler im Derby / VfL Iggingen verliert 2:4 beim TV Steinheim
Die TSG Hofherrnweiler kam in Unterkochen nicht über ein 2:2 hinaus und musste die Tabellenführung an Waldstetten abgeben. Der TSGV entschied sein Auswärtsspiel in Ebnat klar mit 5:0 für sich. Die SG Bettringen bleibt nach dem 6:2 über Waldhausen weiter dran. weiter
  • 954 Leser

Hertha BSC macht den Aufstieg perfekt

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen will Lizenz-Situation erklären / FC Heidenheim erhält Lizenz für 3. und 2. Liga problemlos
Hertha BSC steht wieder in der 1. Bundesliga. Der Zweitliga-Spitzenreiter machte vier Spieltage vor Saisonende durch einen 1:0-Sieg gegen Sandhausen die Rückkehr ins Oberhaus des deutschen Fußballs perfekt. Verfolger Braunschweig kam gegen Aue nicht über ein 1:1-Remis hinaus und muss noch warten. weiter
  • 4
  • 2450 Leser

Titel für TSV Alfdorf und Winzingen-Wissgoldingen

Mit einem 36:30-Sieg im Finale der Final Four feierten die Handballherren des TSV Alfdorf am Sonntag vor eigenem Publikum die Bezirksmeisterschaft des Bezirks Rems/Stuttgart. Am Samstag hatte sich Alfdorf im Halbfinale mit einem 32:30-Erfolg gegen Schmiden II (unser Bild) in dieses Finale gespielt, das die Winnender über ein 30:29 in der Verlängerung weiter
  • 474 Leser

Zwei Abwehrfehler – zwei Gegentore

Fußball, Verbandsliga: Normannia Gmünd verliert beim SV Böblingen trotz überlegenem Spiel 1:2
Obwohl die Normannia über weite Phasen der Partie die spielbestimmende Elf war, mussten die Gmünder die Heimreise aus Böblingen mit leeren Händen antreten. Der SV Böbingen gewann 2:1. weiter
  • 796 Leser

Leserbeiträge (8)

SpraitBeach-Open - Beachvolleyball-Turnier für Jedermann/frau am 9. Juni

Auch dieses Jahr finden auf dem Spraitbacher Beachplatz (beim Kindergarten) wieder die "SpraitBeach-Open 2013" statt.Am 9. Juni können alle angemeldeten Hobby-Beachvolleyballmannschaften zeigen was in ihnen steckt. Das Turnier beginnt um 10 Uhr und wird bis ca. 18 Uhr dauern.Für das leibliche Wohl der Spieler, Fans und hoffentlich zahlreichen

weiter
  • 4496 Leser

DANK an die Besucher des verkaufsoffenen Sonntag in Aalen

 

Die Rettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V. bedankt sich auf diesem Weg bei den Besuchern des verkaufsoffenen Sonntag für ihre Spenden.

Durch IHRE Spenden – liebe Besucher - können nun einige wichtige Dinge für die Staffel angeschafft werden.

Die Staffel muss sich selbst finanzieren, ihre Einsätze sind kostenlos

weiter

Uli Hoeneß in Schwierigkeiten

Viele Leser können sich sicherlich auch noch gut daran erinnern, wie selbstherrlich, rechthaberisch und manchmal sogar hochgradig arrogant Uli Hoeneß in den letzten Jahren immer wieder einmal aufgetreten ist, sich selbst dabei aber stets als Wohltäter und soziales Gewissen verkauft hat.

In höchstem Maße peinlich ist es nun,

weiter

Maifest im Haselbachtal

Es ist wieder soweit! Die Festsaison beginnt mit dem beliebten und traditionellen Maifest des Musikvereins Großdeinbach am Mittwoch, den 1. Mai im Haselbachtal – egal bei welchem Wetter.

Auch dieses Jahr wird der Musikverein seine Gäste mit den verschiedensten kulinarischen Angeboten verwöhnen. So bieten wir Ihnen unter anderem

weiter
  • 6489 Leser

Generalversammlung

Am 19.04. fand die jährliche Generalversammlung statt. Neben zahlreichen Mitgliedern konnte Vorstand Roland Vetter Herrn Bürgermeister Kiemel begrüßen. In seinem Bericht ließ er das Jahr 2012 Revue passieren, das ganz im Rahmen von Abteilungsjubiläen stand. Die Abteilungen Turnen und Tischtennis konnten ihr 50 jähriges

weiter
  • 3847 Leser

Es macht nicht bang, im 50. Jahr in die Zukunft zu sehen

Rundum zufrieden über den Zuwachs und die Aktivitäten beim Straßdorfer Albvereins zeigte sich Vertrauensmann Stojan Bogdanovic bei der Hauptversammlung. Einziger Wehmutstropfen war das Ausscheiden des langjährigen Schriftführers und Pressewarts Heinz-Peter Eigenberger.

Schwäbisch Gmünd. Einen Mitgliederzuwachs von

weiter
  • 2928 Leser

Über drei Säulen zum Erfolg - CHARISMA - der Chor ist glänzend aufgestellt

Endgültig einen Namen gemacht hat sich der noch junge Chor CHARISMA mit seinem Chor-Rock-Konzert „THE SHOW MUST GO ON“, das im April vergangenen Jahres für Aufsehen sorgte. Diese stellte Vorsitzender, Wolfgang Abele, zu Beginn der jährlichen Mitgliederversammlung des Chores heraus. Über 500 Besucher in der ausverkauften

weiter
  • 5
  • 4568 Leser

Harfe trifft Akkordeon bei „Klassik um 11“

„Klassik um 11“ heißt es wieder am Sonntag den 28. April im Refektorium des Predigers in Schwäbisch Gmünd, wenn das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester um 11 Uhr zu seiner Matinee einlädt. Höhepunkt des Konzertes ist das Harfenkonzert von F.A. Boieldieu, das zusammen mit der Ausnahmeharfenistin Flora

weiter
  • 5
  • 3927 Leser