Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 02. Mai 2013

anzeigen

Regional (115)

Kurz und bündig

Konzert in Lautern In der katholischen Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern findet am Mittwoch, 8. Mai, um 19.30 Uhr ein Konzert mit Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger sowie Adax Dörsam und David Kandert statt. Er präsentiert Lieder aus seinem aktuellen Album „Bitte frei machen“. Im Anschluss besteht die Möglichkeit im Dorfhaus bei einem Imbiss mit den Musikern ins Gespräch zu kommen sowie Bücher und CD’s zu erwerben. Infos unter (07173) 12916.

Hütte geöffnetDie Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat am Wochenende geöffnet. Am Samstag wird ab 13 Uhr bewirtet, am Sonntag ab 10 Uhr. Unter anderem werden frisch geräucherte Forellen angeboten. weiter
  • 1215 Leser
Kurz und bündig

Anschießen des Hegerings Aalen

Am Sonntag, 5. Mai, findet ab 9.30 Uhr im Schützenhaus in Essingen das traditionelle Anschießen der Büchsen mit anschließendem Frühschoppen statt. weiter
  • 1185 Leser

Anschluss zu teuer

Bartholomäer Gemeinderat gegen Nahwärmekonzept
Weil im projektierten Baugebiet „Hirschrain-Nord“ 24 Einfamilienhäuser und keine Hochhäuser entstehen sollen, ist ein Nahwärmekonzept wirtschaftlich nicht sinnvoll. Daher sprachen sich die Gemeinderäte am Donnerstag dagegen aus. Weiteres Thema: Modellflieger beim Amalienhof. weiter
  • 530 Leser

Die Schwächeren im Blick

Sozialpraktikum Compassion am Rosenstein-Gymnasium
„Nach dem Sozialpraktikum kehrst du reicher in dich zurück.“ In diesem Zitat eines 16-Jährigen fühlen viele der Neuntklässler des Rosenstein-Gymnasiums ihre Erfahrungen bestätigt, die sie im Rahmen des Sozialprojekts „Compassion“ sammeln konnten. weiter
  • 253 Leser

Historische Fahrzeuge in Heubach

ADAC Württemberg Historic
Wenn am 3. und 4. Mai 100 Old- und Youngtimer durch das schöne Württemberg und Bayern rollen, wird das Herz eines jeden Automobil-Enthusiasten höher schlagen. Die 15. Auflage der ADAC Württemberg Historic verspricht wieder eine reizvolle Ausfahrt und macht diesmal auch in Heubach halt. weiter
  • 208 Leser

Jahresfest für die Familie

Schwäbisch Gmünd. Zum Jahresfest für die ganze Familie lädt das christliche Gästezentrum Schönblick am Sonntag, 5. Mai, ein. Ein Festgottesdienst mit dem Theologen und Journalisten Andreas Malessa sowie der Schönblick-Band eröffnen neben einem Kinderprogramm um 10 Uhr im Forum den Tag der offenen Tür. Nachmittags bietet die „Espresso Bibel“, weiter
  • 381 Leser
Kurz und bündig

Johanniskirche geöffnet

Der Münsterbauverein hat die Verantwortung übernommen: Gegen Entgelt können Interessierte bis Sonntag, 5. Mai, jeweils zwischen 10 und 17 Uhr die Kirche besichtigen und den Johanniskirchenturm besteigen. An den Wochenenden werden jeweils Vereinsmitglieder ehrenamtlich den Dienst an der Kasse und am Verkaufsstand übernehmen. Im Rahmen der Aktion „RemsTotal“ weiter
  • 148 Leser

Spende für „Staubstumm“

Die inklusive Musikband Staubstumm von der Stiftung Haus Lindenhof in Bettringen konnte bei ihrem Auftritt im Kulturzentrum Übelmesser in Heubach einen Spendenscheck in Höhe von 1400 Euro, gestiftet von der Laienspielgruppe Böhmenkirch, in Empfang nehmen. Die Laiendarsteller spenden jedes Jahr die Einnahmen ihrer Theateraufführungen für soziale Projekte. weiter
  • 212 Leser

Das Auge entscheidet

Bernd Maier im Heubacher Kulturhaus
Heubach. Bernd Maier aus Weiler entdeckte in jungen Jahren seine Leidenschaft zur Fotografie. Als heimatverbundener Mensch findet er vor allem in der näheren Umgebung seine Motive, oft auch im Urlaub, den er vorwiegend in den Bergen verbringt. Für seine Tieraufnahmen beweist er viel Geduld, um in „Lauerstellung“ optimale Ergebnisse zu erzielen. weiter
  • 267 Leser

Zahngold für Fliesen der Salvatorklause

Der „Verein Freie Zahnärzte Schwäbisch Gmünd bittet seine Patienten, nach der Behandlung altes Zahngold zur Verfügung zu stellen. Die Zahnärzte lassen es einschmelzen und stellen es sozialen und bürgerschaftlichen Projekten zur Verfügung. Aus solchem Zahngold wurde nun ein schöner Fliesenboden für die Salvatorklause. Eine Abordnung besuchte auf weiter
  • 611 Leser

Aufklärung besonders wichtig

Marketingclub Ostwürttemberg und Barmer GEK über Organspende
Ein neues Transplantationsgesetz regelt die Organspende und die damit verbundenen Fragen – soweit wie möglich. Beim Marketingforum „Gesundheit“ sorgte der Marketingclub Ostwürttemberg zusammen mit der Barmer GEK für mehr Transparenz in der Organspende. In Impulsvorträgen wurden rechtliche, medizinische, sowie religiös-ethische Aspekte weiter
  • 243 Leser

Claus Biechele für „Bunten Kreis“

Schwäbisch Gmünd. Musicaldarsteller Claus Biechele singt für kranke Kinder und hat jetzt an den Bunten Kreis eine Geldspende übergeben. Er will den Verein auch zukünftig unterstützen.Dieser Tage besuchte er den Vorsitzenden des Bunten Kreises Schwäbisch Gmünd, Chefarzt Dr. Jochen Riedel, am Stauferklinikum in Mutlangen. Biechele berichte, dass er im weiter
  • 3
  • 294 Leser

Martin Bläse weiter Obermeister

Maler-Innung sieht Probleme durch den Mangel an Auszubildenden
„Sorgen bereitet, wie in vielen Handwerksbereichen, der sich abzeichnende Mangel an Auszubildenden.“ Das sagte der Obermeister der Maler-Innung Schwäbisch Gmünd, Martin Bläse, bei der Hauptversammlung in der „Krone“ Durlangen. weiter
  • 382 Leser

Mit Kompetenz voran

Zwölf angehende Handwerksmeister in der Prüfung an der Gewerblichen Schule
Die Ausbildung von Handwerksmeistern an der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd hat eine lange Tradition. Auch nach der Handwerksreform, bei der die Meisterpflicht in vielen Berufen abgeschafft wurde, besteht noch in 41 Berufen, darunter die Metallberufe, diese Meisterpflicht. weiter
  • 338 Leser

Spaß am eiskalten Nass

Die Kinder des Kindergartens Versöhnungskirche waren zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Bettringen. Hier bekamen sie unter der Leitung von Abteilungskommandant Eduard Wamsler einen sehr kindgerechten Einblick in die Aufgaben der Feuerwehrleute. Zuerst sahen die Kinder die komplette Schutzausrüstung eines Feuerwehrmannes. Danach besichtigten sie weiter
  • 188 Leser
Kurz und bündig

Stadtführungen

Die Touristik und Marketing GmbH startet am Samstag, 4. Mai, mit dem Angebot der historischen Stadtführungen. Bis 26. Oktober wird jeden Samstag eine Führung durch die historische Innenstadt angeboten. Treffpunkt ist immer um 10.30 Uhr am i-Punkt am Marktplatz. Kosten: 4 Euro pro Person. Weitere Infos unter (07171) 6034250 oder per Email an tourist-info@schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 101 Leser

Der „Sitzende Löwe“ kommt

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Die Straßdorfer „Wege zur Kunst“ wachsen weiter: Am Samstag, 4. Mai, um 16.30 Uhr stellen die Macher des Skulpturenpfades, Werner Nußbaum und Wolfgang Hämmerle als Vertreter des Fördervereins Straßdorf, Eugen Greiners Skulptur „Sitzender Löwe“ auf. Der „Sitzende Löwe“ erhält seinen Platz weiter
  • 280 Leser

Lindacher Baum auf Platz elf

Schwäbisch Gmünd. Wegen eines Fehlers ist am Donnerstag der Maibaum des Maibaumteams in Lindach nicht in der Abschlusstabelle des Maibaumwettbewerbs aufgetaucht. Der Baum wurde selbstverständlich auch von der Jury bewertet und landete mit 234 Punkten auf einem guten elften Platz – zusammen mit dem Baum der Maibaumgruppe Waldhausen. jhs weiter
  • 599 Leser

Spenden für Mütter in Not

Das Müttergenesungswerk sammelt am 11. Mai Geld auf dem Marktplatz in Schwäbisch Gmünd
Arbeiten, Haushalt schmeißen und nebenbei noch die Kinder erziehen. Das sind meist die alltäglichen Aufgaben einer Mutter heutzutage. Einige sind diesem Druck nicht gewachsen. Diesen Müttern kann eine Mutter-Kind-Kur helfen. Freiwillige sammeln in Gmünd Spenden für Mütter in Not. weiter
  • 1
  • 216 Leser
Kurz und bündig

Thema Leber

Die Hepatitis-Selbsthilfe Ostalb und der Freundeskreis Naturheilkunde Mutlangen informierten beim Tag der offenen Tür im Stauferklinikum die vielen Besucher umfassend. Im Mittelpunkt standen Fragen zu Lebererkrankungen und was man selbst mit wissenschaftlich belegten und erprobten naturheilkundlichen Anwendungen und Methoden zur Gesundung beitragen weiter
  • 102 Leser

Vorbei am Tulpenbaum ins Café

Villa Pfander noch mehr in die Landesgartenschau einbezogen – Rundweg und Cafébetrieb
Der Ausblick ist unschlagbar, die Anlage eine kleine Gartenschau für sich. Der Rundweg während der Landesgartenschau über den Salvator und den Garten der Familie Pfander ist längst beschlossene Sache. I-Tüpfelchen ist nun ein Café im Erdgeschoss der Villa, von April bis Oktober 2014. weiter
  • 942 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

JÜRGEN STECKUrgemütlich „Im Herzen der Stadt Gmünd“, so der Berichterstatter, öffnet die neue Brauerei-Gaststätte „Kübele“. Spezialitäten sind Maultaschen, Rostbraten und Spätzle vom Brett.Ungemütlich Der CDU reicht es: Die Stadtverwaltung solle endlich die Pläne für die die Sanierung des Bereichs Brandstatt/Münsterplatz vorlegen. weiter
  • 242 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDLothar Eigenbrod, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 81. GeburtstagAndreas Schenker, Oderstraße 99, Bettringen, zum 80. GeburtstagRenate Mönch, Egaustraße 20, Bettringen, zum 79. GeburtstagTheodor Baumhauer, Schapplachhalde 10, zum 79. GeburtstagRudolf Grieser, Leutzestraße 35, zum 78. GeburtstagJohannis Sidiropoulos, Martin-Luther-Weg 12, weiter
  • 182 Leser

Abgabefrist endet am 15. Mai

Ostalbkreis. Am 15. Mai 2013 endet für landwirtschaftliche Unternehmen die Antragsfrist für verschiedene Förder- und Ausgleichsleistungen (Gemeinsamer Antrag). Da noch eine Vielzahl von Anträgen aussteht, weist der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamts Ostalbkreis darauf hin, dass auch bei Antragstellung über das EDV-Programm „Fiona“ weiter
  • 381 Leser
SCHAUFENSTER
Godot wartet ein letztes MalDie letzte Vorstellung von Samuel Becketts Stück „Warten auf Godot“ findet am Dienstag, dem 7. Mai. 20 Uhr im Großen Haus des Theaters Ulm statt. In der Inszenierung von Andreas von Studnitz (Ausstattung: Britta Lammers) spielt Maximilian Wigger den Estragon, Volkram Zschiesche den Wladimir und in den weiteren weiter
  • 682 Leser

Absurdes Kabarett

Stenzel & Kivits zu Gast in der Schlossscheune Essingen
Perfekte Dinge können gerne mal entgleisen und damit für reichlich Spaß sorgen. Das beweisen Stenzel & Kivits mit ihrem Musikkabarett „The Perfect Concert“. Am 11. Mai, 20 Uhr, ist das Duo zu Gast bei Kultur im Park der Kulturinitiative Schlossscheune Essingen e.V.Der erste Eindruck auf der Bühne ist durchaus seriös: Zwei Herren im Frack weiter
  • 579 Leser

Regionaler musikalischer Schlagabtausch

Fünf Bigband im Wettstreit
Kurzweilig verspricht es zu werden, wenn sich am Mittwoch, 8. Mai, um 19 Uhr, insgesamt fünf Bigbands aus der Region in einem Big Band Battle mit den Highlights ihres Repertoires in der Stadthalle Aalen präsentieren. weiter
  • 504 Leser

ZFLS – Rekordzahlen im Geschäftsjahr 2012

Fast vier Milliarden Euro Umsatz / Hohe Investitionen in Ausbau der Internationalität und F & E zahlen sich aus
Neuer Umsatzrekord, Wachstumsexplosion in Asien und in USA, Gewinnung von Marktanteilen, Mitarbeiterhöchststand, hohe Investitionen in Zukunftsmärkte und in Forschung & Entwicklung – „2012 war für die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) ein starkes Geschäftsjahr“, sagte Dr. Peter Ottenbruch. weiter
  • 780 Leser

„SWR 1 lacht“ bei „RemsTotal“

Waiblingen. Zum ersten Mal macht das Comedy- und Kabarett-Festival „SWR 1 lacht“ in Waiblingen Station. Als Auftaktveranstaltung von „RemsTotal – Genuss am Fluss 2013“ treten am Samstag, 4. Mai, ab 18 Uhr abwechselnd auf vier Bühnen sieben erstklassige Comedy- & Kabarettkünstler auf. Mit dabeidas Frauenduo „Dui weiter
  • 495 Leser

31 Mal gelbe Karte

Erste Jahresbilanz der Aktion „Gelbe Karte“ im Rems-Murr-Kreis
Die erste Jahresbilanz der Aktion „Gelbe Karte“ liegt vor: Die Polizei meldete dem Landratsamt im Rems-Murr-Kreis innerhalb von zwölf Monaten 50 junge Männer und Frauen, die durch exzessives Trinken oder Aggressivität auffällig geworden sind. weiter
  • 253 Leser

Naturpark soll vergrößert werden

Ostalbkreis/Wüstenrot. Auf der gut besuchten Mitgliederversammlung des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald in Wüstenrot sind bedeutende Entscheidungen für den Naturpark getroffen worden. Die wichtigste Entscheidung betraf die geplante Anpassung der Naturparkgrenzen an den durch Geologie und Vegetation abgrenzbaren Landschaftsraum der „Schwäbisch-Fränkischen-Waldberge“. weiter
  • 934 Leser

„Diese Idee muss ins nächste Jahrhundert“

Heubach richtet den Europatag im Ostalbkreis aus – 158 Jungen und Mädchen mit Preisen ausgezeichnet
Mit einer besonderen Preisverleihung wurde in der Stadthalle Heubach der Europatag begangen. 158 Schüler erhielten Bundes-, Landes- und Kreispreise von Landrat Klaus Pavel und dem Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle. Hintergrund war das diesjährige Leitthema Unionsbürgerschaft, die vor 20 Jahren für alle Staatsangehörigen der EU-Mitgliedstaaten eingeführt weiter
  • 994 Leser

AUS DER REGION

Ticketpreise raufHeidenheim. Der Heidenheimer Tarifverbund kämpft mit roten Zahlen: Die Kosten für den Betrieb der Busse steigen, gleichzeitig gehen die Fahrgastzahlen zurück und dies in einem Bereich, wo es besonders weh tut – bei den Schülern. Der Kreistag hat nun unter Protesten der Linken und der ÖDP eine Tariferhöhung der Busfahrpreise um weiter
  • 428 Leser

Frühjahrskonzert am Morgen

Lorch. Seine Frühjahrskonzerte startet der Chor „Limotion“ mit einer Matinee im Lorcher Bürgerhaus in der Schillerschule am Sonntag, 5. Mai, um 11 Uhr. Saalöffnung ist bereits um 10.30 Uhr. Zum Programm gehören neben Coverversionen von Amy Mcdonald, Annett Louisan, Annette Humpe oder Manhattan Transfer Arrangements von Rammstein und den weiter
  • 368 Leser

Geistig und körperlich fit bleiben

Vortrag beim Ruheständlerkreis
„Fit über 60“ hieß das Motto beim jüngsten Treffen des ökumenischen Ruherständlerkreises in Lorch. Physiotherapeutin Christiane Hermann gab dazu Tipps. weiter
  • 256 Leser

Sternwanderung übers Kalte Feld

Lorch. Zum Franz-Keller-Haus wandert die Ortsgruppe Lorch des Schwäbische Albvereins am Sonntag, 5. Mai. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 10.45 Uhr am P&R-Parkplatz beim Bahnhof Lorch. Unter Führung von Johannes Schmiedt führt der Weg vom Hornberg über eine Strecke von 2,5 Kilometern zum Ziel. Die Route ist für ältere Wanderer weiter
  • 269 Leser

Ökumenisches Abendgebet

Lorch. Das Wochenende in innerer Ruhe ausklingen lassen können Interessierte am Sonntag, 5. Mai, um 19.30 Uhr beim ökumenischen Abendgebet mit Taizé-Liedern im Chor der Stadtkirche Lorch. Einsingen ist um 19 Uhr. Wer ein Instrument spielt, kann dieses gerne mitbringen. Das nächste Abendgebet ist am Sonntag, 2. Juni. weiter
  • 1684 Leser
Kurz und bündig

Feierliche Maiandacht

Inmitten von Feldern und Wiesen liegt die Lourdes-Grotte in Leinweiler bei Schechingen. Dort beginnt am Sonntag, 5. Mai, um 14.30 Uhr eine feierliche Maiandacht. Sie wird musikalisch umrahmt vom Kirchenchor Schechingen. weiter
  • 1391 Leser
Kurz und bündig

HGV „Zukunft Gschwend“ verteilt Süßes

Bei seiner Leistungsschau hat der Handels- und Gewerbeverein „Zukunft Gschwend“ ein Schätzspiel organisiert, bei dem erraten werden sollte, wie viele Schokotafeln sich in einem Glas befinden: insgesamt 1384 Stück. Bereits beim Richtfest des Kindergartens Buschberg erhielten die Kinder dort von den Vorstandsmitgliedern Roland Müller und Jörg weiter
Kurz und bündig

Kinderkirche in Eschach

Gemeinsam mit den Eschacher Kindern findet am Sonntag, 5. Mai, um 10 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Eschach die Kinderkirche statt. Für die Kinder, die nicht gemeinsam mit ihren Eltern kommen können, ist ein Fahrdienst eingerichtet. Treffpunkt dafür ist um 9.45 Uhr bei der Johanniskirche in Göggingen. weiter
  • 1225 Leser

Neue Anregungen für die Sinne

Bacherlebnispfad mit Tierstimmen am Eisenbachsee eröffnet mit vielen Angeboten
Der Eisenbachsee bei Pfahlbronn ist um einige Attraktionen reicher. Der bereits 2007 installierte Naturlehrpfad erhielt neue Tierstimmenmodule – am Sonntag wurde er eröffnet. Zudem wurden für kleine und große Besucher ein Barfuß- und ein Balancierpfad sowie weitere Spielmöglichkeiten im Wald und am Bach eingerichtet. weiter
  • 396 Leser

Schulentwicklungsrad weiterdrehen

Interview mit der Lorcher Realschulrektorin Christa Weber
Der Umbau von Real- und Hauptschule zur Verbundschule würde Christa Weber eigentlich reichen. Doch für die Rektorin der Lorcher Realschule und ihre Kollegen steht dieses Jahr außerdem ein dickes Programm zum 40-jährigen Bestehen der Schule ins Haus. Über Baustellen und das sich rasch drehende Schulentwicklungsrad sprach sie mit GT-Redakteurin Anja Müller. weiter
  • 136 Leser

Schüler verkaufen alles für die Schule

An der Realschule Mutlangen wird erste genossenschaftliche Schülerfirma im Ostalbkreis gegründet
Unter dem Namen „All for School“ ist an der Realschule Mutlangen die erste genossenschaftliche Schülerfirma im Ostalbkreis gegründet worden. Die jungen Genossenschaftsmitglieder verkaufen an der Realschule benötigte Schreibwaren. weiter
  • 277 Leser
Kurz und bündig

Sonntagsschwimmen in Leinzell

Für Jedermann bietet der Förderverein Leinzeller Schwimmhalle an jedem ersten Sonntag im Monat von 9.30 bis 12.30 Uhr das Sonntagsschwimmen an. Die kommenden Termine sind an den Sonntagen, 5. Mai, 2. Juni, 6. Oktober, 3. November und 1. Dezember. weiter
  • 1215 Leser
Kurz und bündig

VdK lädt zum Muttertagsausflug

Zu einem Muttertagsausflug an den „Seehof“ und zum „Kloster Lorch“ trifft sich am Sonntag, 5. Mai, um 10.45 Uhr die VdK-Ortsgruppe Durlangen und Spraitbach an der Raiba in Durlangen. Von dort geht’s zum Mittagessen im „Seehof“ am Leineckstausee. Anschließend ist eine Besichtigung des Lorcher Klosters mit Klostergarten weiter

Bebauungsplan Eschacher Straße

Gschwend. Mit dem Bebauungsplan „Eschacher Straße“ beschäftigt sich der Gemeinderat Gschwend in seiner Sitzung am Montag, 6. Mai, ab 19 Uhr im Rathaus. Zudem geht es um die Errichtung eines Kolumbariums auf dem Gschwender Friedhof. Weitere Tagesordnungspunkte sind Einvernehmen des Rats zu Bauvorhaben, die Schöffenwahl und der Jagdpachtvertrag weiter
  • 232 Leser

Feier im Heimatmuseum

Abtsgmünd-Untergröningen. Der Heimatverein Untergröningen öffnet am kommenden Sonntag, 5. Mai, um 14 Uhr mit einer Vernissage wieder seine Museumspforten. Das Mittelsteinzeit- und Geschichtenmuseum im Südflügel des Untergröninger Schlosses ist erweitert worden. Bei einem Rundgang durch die Ausstellung „Untergröningen im Bild“ können sich weiter
  • 197 Leser

Von Zaubershow bis Kinderschminken

Trotz kühleren Temperaturen kamen zum Tag der offenen Tür in der Wohngemeinschaft Durlangen der Stiftung Haus Lindenhof viele Gäste, die mit einem bunten Programm unterhalten wurden. Es gab eine Zaubershow, Kinderschminken und Luftballonmodellage von der Kindertagesstätte Pusteblume. Die Jugendkapelle des Musikvereins Zimmerbach und der Kinder- und weiter
  • 239 Leser

Aus der Heimat des Pfarrers

Seelsorgeeinheit bietet einen Reisebericht aus dem Kongo – informativer und spannender Abend
Andreas Geppert aus Schwaikheim berichtete bei einer Veranstaltung der Seelsorgeeinheit Schwäbischer Wald sehr anschaulich von seiner Reise über Kinshasa, Boma und Tshela nach Phalanga-Ndenga, dem Heimatdorf von Pfarrer Dr. Felix Kubola, dem Pfarrer der Seelsorgeeinheit. weiter
  • 237 Leser

Theater im „Gänsegärtlein“

Iggingen. Mit dem Theaterstück „Der ganze Kühlschrank s(w)ingt“ steht am Sonntag, 5. Mai, um 14 Uhr der Kindergarten „Im Gänsegärtlein“ auf der Bühne in der Igginger Gemeindehalle. Dabei sind die Kinder und Erzieherinnen der Frage auf den Grund gegangen, was das Gemüse eigentlich nachts im Kühlschrank macht. Karten können zu weiter
  • 321 Leser

Die Beteiligung ist „phänomenal“

Warnstreiks der IG Metall bei ZFLS und TRW – Für Freitag fordert Gewerkschaft Fein und Ritz auf
„Auf jeden Fall zufrieden“ ist die IG Metall Schwäbisch Gmünd mit der Beteiligung der Beschäftigten bei ZFLS in Schwäbisch Gmünd und TRW Automotive in Alfdorf am Warnstreik am Donnerstag, sagte Felicitas Nick von der IG Metall. Den Mitarbeitern geht es um höhere Löhne. weiter
  • 3
  • 857 Leser

Selbstironisch Oldies entstaubt

Harald Krüger und Walt Bender bringen Sehnsuchtsmelodien in die „KulturKrone“
Da waren sie wieder, die Lieder aus den 50er und 60er Jahren und das damit verbundene Lebensgefühl der Protestkultur: Beat, Rock, Pop, Blues, Soul, Rock ’n’ Roll, Country, Schlager, Deutschrock – große Gefühle hat man nie so flapsig behandelt wie damals. Das wurde deutlich beim Auftritt des Duos Harald Krüger und Walt Bender in der weiter
  • 307 Leser

Bauplätze sind begehrt

Gemeinderat Ruppertshofen beschäftigt sich mit Tanngassenrain und Rathausumbau
Zehn der 13 Plätze im Baugebiet Tanngassenrain hat die Gemeinde Ruppertshofen innerhalb kurzer Zeit verkauft. Darum beriet der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung über die Erschließung des zweiten Abschnitts dieses Baugebiets. Zudem hat das Gremium das Baugesuch für den Rathausumbau beschlossen, und es ging um die Eiche am Kindergarten. weiter
  • 5
  • 467 Leser

Parlerstraße südlich der Asylstraße dicht

Die Bauarbeiten in der Parlerstraße erfordern, dass bis voraussichtlich Mitte Juni der Bereich zwischen Asylstraße und Klösterlestraße bei der Karl-Olga-Brücke für den gesamten Verkehr gesperrt wird. Der Bereich der Parlerstraße zwischen Fünf-Knopf-Turm-Brücke und Asylstraße ist hingegen wieder eingeschränkt befahrbar. Die Zufahrt zum Parlermarkt ist weiter
  • 5
  • 934 Leser

„Europa eine Seele geben“

Stadt lädt zu Feierstunde für französische Schriftstellerin Yvonne Pagniez im Prediger
Die Stadt Gmünd lädt am kommenden Mittwoch, 8. Mai, um 14 Uhr zu einer Feierstunde zu Ehren der französischen Schriftstellerin Yvonne Pagniez in den Prediger. Pagniez war in den letzten Kriegswochen und -tagen in Schwäbisch Gmünd inhaftiert. weiter
  • 499 Leser

Wie weiter

Für den heutigen Freitag, 3. Mai, hat die IG Metall Schwäbisch Gmünd die Mitarbeiter der Firmen Fein in Bargau und Ritz in Gmünd zum Warnstreik aufgerufen. Sie sei sicher, dass die Resonanz so sein werde wie bei ZF Lenksysteme in Gmünd und TRW in Alfdorf, sagte Felicitas Nick von der IG Metall. Am Dienstag, 7. Mai, wollen sich Beschäftigte aus dem Gmünder weiter
  • 772 Leser

Die Commerzbank ändert ihren Kurs

Das während der Bankenkrise in der Kritik stehende Haus öffnet sich und stellt sich als regionaler Dienstleister dar
Nach der weitgehend abgeschlossenen Fusion mit der Dresdner Bank und den Unwägbarkeiten während der Finanzkrise bemüht sich die Commerzbank AG auch in der Region um eine Normalisierung. Die beiden für Ostwürttemberg zuständigen Mitglieder der Geschäftsleitung, Patrick Lang (Privat- und Geschäftskunden) sowie Rudi Maurer (Mittelstand) präsentierten erstmals weiter
  • 3
  • 1537 Leser

Zeiss bekennt sich zur Sicherheit

Status „Bekannter Versender“
Zeiss hat den Status des „Bekannten Versenders“ (bV) erhalten. Damit garantiert das Unternehmen, dass es alle Sicherheitsvorschriften des Luftfahrtbundesamtes einhält. Am Montag, 29. April, traten neue Sicherheitsbestimmungen der Europäischen Union zur „sicheren Lieferkette“ für Luftfracht in Europa in Kraft. weiter
  • 900 Leser

Tarzan ist Italiener

Die Hauptdarsteller für das Musical stehen fest
Am 21. November 2013 feiert Disneys Musical Tarzan seine Premiere in Stuttgart. Damit zeigt Stage Entertainment das mit knapp 20 Millionen Euro Produktionskosten aufwändigste je in Stuttgart aufgeführte Musical. Nun steht auch fest, wer sich an der Liane in Richtung Jane schwingen wird. weiter
  • 5
  • 1240 Leser

Spielplatz für Theaterfans

Die Clubs des Theaters der Stadt Aalen feiern in den nächsten Wochen wieder Premieren
Jemand anders sein. Ideen entwickeln. Grenzen ausloten und überschreiten. Spielen. All das machen beim Theater der Stadt Aalen nicht nur die professionellen Schauspieler, sondern auch rund 60 Laien. Vier Spielclubs gibt es, in denen Theaterfans ab neun Jahren mitmachen und mit viel Einsatz und Zeitaufwand in eine andere Welt eintauchen. Seit 2002 ergänzen weiter
  • 935 Leser

Einwanderer mit Zorro-Maske

Waschbären sind im Ostalbkreis heimisch geworden – Putzige Tiere können zur Plage werden
Die Waschbären sind da. Der Einwanderer aus Nordamerika ist seit etlichen Jahren im Ostalbkreis angekommen. In jüngster Zeit mehren sich Augenzeugenberichte, wonach die putzig aussehenden, etwa gut katzengroße Tiere auch in Wohnsiedlungen gesichtet worden sind. weiter
  • 5
  • 1210 Leser

Buntes Programm mit Open Air

Unter dem Motto „… in den Mai“ laden die Steffen-Zirkel-Stiftung, Aalen, und die Kreativen Gruppen der Lebenshilfe, Kreisvereinigung Aalen am Samstag, 4. Mai, ab 16 Uhr und Sonntag, 5. Mai, ab 11.30 Uhr zu einem bunten Programm in die Schloss-Scheune nach Essingen ein. Vorgestellt werden Aktivitäten und Werke, die unter viel Freude weiter
  • 631 Leser

Europäische Orgelmusik

Ein Konzert mit europäischer Orgelmusik aus dem 18. und 19. Jahrhundert erklingt am Sonntag, 5. Mai, um 17 Uhr in der Salvatorkirche in Aalen. Der Organist Claudius Pflüger spielt im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten ein Konzert mit Orgelwerken von Komponisten aus England, Frankreich und Österreich. Zum Beginn wirkt der wuchtige „Marche heroique“ weiter
  • 648 Leser

Von Bach bis Bernstein

Das Nördlinger Kulturforum veranstaltet im Rahmen der Festlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen am Sonntag, 5. Mai, um 18 Uhr ein Festkonzert mit dem Münchener Bach-Chor in der Sankt-Georgs-Kirche in Nördlingen. weiter
  • 592 Leser

Beckett-Stück

Die letzte Vorstellung von Samuel Becketts Stück „Warten auf Godot“ geht am Dienstag, 7. Mai, um 20 Uhr im Großen Haus in Ulm über die Bühne. In der Inszenierung von Andreas von Studnitz (Ausstattung: Britta Lammers) spielt Maximilian Wigger den Estragon, Volkram Zschiesche den Wladimir und in den weiteren Rollen sind Jörg-Heinrich Benthien, weiter
  • 706 Leser

Kleine Tierschau

„Noch mehr Menschen, Tierschau, Sensationen!“ – so heißt es am Freitag, 10. Mai, um 20 Uhr in der Schlierbachhalle in Neuler mit einem völlig neuen, höchst spektakulären Programm, für das sich Michael Gaedt und Michael Schulig sogar in Las Vegas inspirieren ließen. „Die Kleine Tierschau“ bietet Musik-Comedy vom Feinsten weiter
  • 646 Leser

Lauter Sound

Ein kleines „Indoor-Summer-Breeze“ gibt es unter dem Namen „Deathcore Devastation“ am Freitag, 10. Mai, ab 20.30 Uhr im Dinkelsbühler Club Zeitlos (ehemalige Bronx). Folgende Bands sind mit von der Partie: „Architect of Dissonance“ aus Dinkelsbühl (Deathcore), „Spawn of Disgust“ aus Nürnberg (Beatdown), weiter
  • 561 Leser

Öffentliche Probe

Goethes „Faust“ hat am Samstag, 11. Mai, Premiere am Theater der Stadt Aalen. Am Donnerstag, 9. Mai, um 20 Uhr gibt’s schon mal eine öffentliche Probe zu sehen.„Faust“ ist die Geschichte eines Greisen, der noch einmal die Welt erobern will und ein junges Mädchen zerbricht. „Faust“ ist das Endspiel eines verfehlten weiter
  • 718 Leser

Akustik-Show

Nach vielen Konzerten in der Region von Rainer von Vielen (Gesang, Akkordeon), Mitsch Oko (Gitarre), Dan le Tard (Bass) und Niko Lai (Schlagwerk) ist die Zeit für eine Veränderung gekommen, und so kommt die Band am 10. Mai, um 20 Uhr mit ihrem Akustik-Programm in die „Schloßschenke“ nach Ellwangen.Der Computer hat darin keinen Platz mehr weiter
  • 596 Leser

Dampfsonderzug

Das Bayerische Eisenbahnmuseum Nördlingen bietet am Donnerstag, 9. Mai einen Vatertagsausflug im historischen Dampfsonderzug von Nördlingen über Augsburg und Buchloe nach Füssen.Der Nostalgiezug wird ab Nördlingen mit der knapp 2000 PS starken Dampflokomotive 52 8168 bespannt. Über Augsburg wird die steigungsreiche Allgäubahn erreicht, über die es dann weiter
  • 564 Leser

Holzmagie

Thomas Michalk beschreitet Baumpfade. Er ist dem Geheimnis der Wirkkräfte der Natur auf der Spur. Vernissage der Ausstellung „Engels, Augen – Holz, Magie“, die vom 8. Mai bis zum 23. Juni in Heubach in der Stadthalle Holzskulpturen zeigt, ist am Mittwoch, 8. Mai, um 19.30 Uhr. weiter
  • 534 Leser

Klangreise durch Raum und Zeit

Das „Pi mal Donna Vocalensemble“ gastiert am Sonntag, 5. Mai, um 19 Uhr im Kloster Lorch zu einem Konzert im Rahmen der Reiche „RemsTotal“. Das Frauenstimmenquartett, der Saxophonist Ekkehard Rössle und Kurt Enßle (Tasteninstrumente) kombinieren Elemente aus der Neuen Musik und der Improvisation mit traditioneller klassischer weiter
  • 656 Leser

Liedermacher

Am Mittwoch, 8. Mai, beginnt um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern ein Konzert mit Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger. Mit seinem Soloprogramm „Bitte frei machen!“ bringt er 15 brandneue Songs mit, die er in Begleitung von Adax Dörsam und David Kandert vorträgt. Clemens Bittlinger ist evangelischer weiter
  • 801 Leser

Musikquizparty

Eine weitere Musikquizparty steigt am Mittwoch, 8. Mai, ab 21 Uhr im Café Ars Vivendi in Ellwangen; Plattenreiter Rudi-can, Legende von N.A.C, und Guido M. stellen Musikperlen unterschiedlicher Art und Zeit – auch live – zum Erraten vor. Zur Auflockerung gibt es Anekdoten und Witze. Im Vorfeld unter Tel. (07961) 565318 reservierte Tische weiter
  • 781 Leser

Bandwettbewerb

Bis zum Sonntag, 5. Mai, kann man sich zum Bandwettbewerb „Support your local act XXL“ anmelden, um sich musikalisch zu präsentieren. Unter dem Motto „Bands and Dance“ wird auch am diesjährigen Stadtfestwochenende wieder Leben auf dem Münsterplatz herrschen. Den Auftakt bildet am Freitag, 7. Juni, der Bandcontest „Support weiter
  • 698 Leser

Getanzte Emotionen

Elf Tänzerinnen von der „Karren-Foster-Academy“ in Schwäbisch Gmünd tanzten beim 5. Festival „Junger Tanz München“ im Kulturzentrum Gasteig in München. Das zeitgenössische Stück “The Umbrella”, choreografiert von Karren Foster, ist am Freitag, 10. Mai, um 19.30 Uhr im Prediger in Gmünd zu sehen. In ihrem Programm weiter
  • 653 Leser

Jazz auf dem Flugplatz

Am Vatertag, Donnerstag, 9. Mai veranstaltet die Fliegergruppe Ellwangen zusammen mit dem Oldtimer-Verein Ellwangen ihr traditionelles Jazz-Event “music for fetz & fun”. Die „Swany Feet Warmers“ aus Schwäbisch Gmünd möchten mit Rhythm and Blues und mit fetzigem Dixieland-Style die Besucher begeistern. Mit einer unbeschreiblichen weiter
  • 625 Leser

Keuler spielt

Uli Keuler „spielt …“ – gleich zwei Mal im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen: am Freitag, 10. und Samstag, 11. Mai, jeweils um 20 Uhr.Der Hintergrund, vor dem seine Figuren agieren, ist der Alltag. Und die Helden sind jedermann vertraut: detail-verliebte Fahrkartenkäufer, unbesiegbare Technikjünger, überforderte Hausmänner und weiter
  • 714 Leser

Lachfestival mit sieben Künstlern

Zum ersten Mal macht Baden-Württembergs großes Comedy- und Kabarett-Festival „SWR 1 lacht“ in Waiblingen Station. Als Auftaktveranstaltung von „RemsTotal – Genuss am Fluss 2013“ treten am Samstag, 4. Mai, ab 18 Uhr abwechselnd auf vier Bühnen gleich sieben Comedy- & Kabarettkünstler auf. Zwischen den einzelnen Auftritten weiter
  • 536 Leser

Literatur-Treff

Die Autorin Inge Barth-Grözinger liest am Dienstag, 7. Mai, um 17 Uhr im Literatur-Treff der Stadtbibliothek im Torhaus in Aalen aus ihrem Buch „Geliebte Berthe“. Inge Barth-Grözinger, Jahrgang 1950, wurde in Bad Wildbad im Schwarzwald geboren. Sie unterrichtet an einem Ellwanger Gymnasium Deutsch und Geschichte und schreibt seit einigen weiter
  • 638 Leser

Oldie-Spaß-Club-Nacht

Es darf wieder getanzt und geschwoft werden: im Rahmen eines neuen Ü40-Beat-Club-Abends unter dem Motto „die Oldie-Spaß-Club-Nacht 2013“ – am Samstag, 4. Mai, um 21 Uhr im Bottich in Aalen-Unterrombach. Tanzen, feiern und flirten zu den Evergreens der 70er, 80er, 90er und den besten Hits von heute. Ob nun Rock, Pop, Classics oder aktuelle weiter
  • 457 Leser

Rock im Doppelpack

Rignafolk (Ulm) und The Howling Trees (WN) geben sich am Freitag, 10. Mai, ab 20.30 Uhr die Ehre im a.l.s.o. ...kulturcafé in Gmünd. „Rigna Folk“ ist eine Band, die eine Parallelwelt erschafft. Eine regnerische, verträumte Welt, die sich, von der Musik getragen, ständig verändert und erweitert: klangmalerisch wie Sigur Rós, bildhaft wie weiter
  • 632 Leser
schloss untergröningen Heimatverein Untergröningen feiert Museumserweiterung im Schloss mit einer Vernissage am 5. Mai

Alte Fotos und Gemälde

Am Sonntag, 5. Mai, um 14 Uhr öffnet der Heimatverein Untergröningen wieder seine Museumspforten zur Vernissage. Das kleine aber feine Mittelsteinzeit- und Geschichtenmuseum im Südflügel des Untergröninger Schlosses zeigt sich jetzt auf mehreren Stockwerken. weiter
  • 574 Leser

Auerochsen-Hoffest

Seit vier Jahren weidet eine Herde Auerochsen in der renaturierten Sixenbach-Aue im Josefstal bei Ellwangen. Auf dem Gelände, das früher von den Comboni-Missionaren bewirtschaftet wurde, ist ein Ausflugsziel für Naturliebhaber entstanden. Das Auerochsen-Hoffest am Sonntag, 5. Mai, gibt Gelegenheit, dieses landschaftliche Kleinod kennenzulernen. Am 5. weiter
  • 529 Leser

Folksongs aus Irland

Pól Mac Adaim bringt Folksongs aus Irland am Sonntag, 5. Mai, um 19 Uhr ins Jugendkulturzentrum Esperanza nach Schwäbisch Gmünd. Pól spielt Folk vom feinsten „Songs of historical, cultural and sozial significance“ vor allem aber traditionelle irische Musik. Pól Mac Adaim, vor 38 Jahren in Belfast geboren, begann bereits mit neun Jahren zu weiter
  • 5
  • 466 Leser

Kinderführung

Eine gewandete Kinderführung (Kinder 5 Euro, Erw. 6 Euro) ab vier Jahren sorgt am Sonntag, 5. Mai, um 14 Uhr im Kloster Lorch für ein besonderes Erlebnis. Eine adlige Dame macht eine Zeitreise mit den Kindern zurück ins Mittelalter, als hier im Kloster Lorch Benediktinermönche lebten. Zum Abenteuerprogramm gehören die Suche nach den vornehmen Toten weiter
  • 642 Leser
Gemälde, Aquarelle und Serigraphien des national bekannten Künstlers Professor Hanspeter Münch sind vom 3. Mai bis 6. Juni in ihrer Galerie im Domhof in Ellwangen im Obergeschoss zu sehen. Münchs Bildwelten (Foto/Sommernachtstraum) sind, malerisch über viele Jahre konsequent entwickelt, gerade aufgrund ihrer floralen Assoziationen von einer außerordentlich weiter
  • 562 Leser

Frühjahrsball Abtsgmünd

Im Rhythmus von Cha-Cha, Rumba oder Tango übers Parkett schweben – das ist tänzerisch möglich beim „Frühjahrsball“ der Big Band des Musikvereins Abtsgmünd, am Samstag, 4. Mai, ab 19.30 Uhr in der Kochertalmetropole.Ein Moderatoren-Team führt durch den Abend und stellt die „Dance 4 Kids“ vor. In den Tanzpausen sorgen die weiter
  • 550 Leser

Kunsthandwerk

Am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Mai lockt jeweils von 11 bis 18 Uhr wieder ein Kunsthandwerkermarkt rund um das Erlebniszentrum im Weleda Heilpflanzengarten in Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. weiter
  • 873 Leser

Michail Tschitscherin orgelt

Am Samstag, 4. Mai, um 20 Uhr gastiert der aus der Ukraine stammende Organist Michail Tschitscherin mit einem Orgelkonzert in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen. Auf dem Programm steht die Passacaglia c-Moll von Johann Sebastian Bach, von Felix Mendelssohn Bartholdy die Sonate Nr. 4 B-Dur, von César Franck Prélude, Fugue et Variation op. 18, weiter
  • 5172 Leser

Moldawisches Akkordeon-Ensemble

Das Ensemble „Concertino“ spielt am Mittwoch, 8. Mai, um 20 Uhr, in der Martin-Luther-Kirche in Lorch-Waldhausen. Die zehn Musiker, unter anderen auch Stargeiger Evghenii Ursu, unterhalten mit Musik jeglichen Genres, von klassischer Musik oder Jazz über Weltmusik bis zu Modern und Folkmusic. „Concertino“ kommt aus Moldawien und weiter
  • 634 Leser

Freitag, 3. Mai

Am Freitag, 3. Mai, 20 Uhr, beginnt im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen ein seltener Abend mit zwei Bands: die eine 20 bis 30 Jahre alt (Yasmine Tourist), die andere um die 50 im Schnitt (Los Santos). Beide Bands verbindet ein und derselbe Gitarrist: Joscha Brettschneider, der Sohn von Stefan Hiss. „Yasmine Tourist“ packen die große Melancholie weiter
  • 555 Leser

Herzdropfa ohne Nebenwirkungen

Sie sind längst Kult, ohne Verfallsdatum: „Hillu’s Herzdropfa“ wirken schon seit zehn Jahren – ohne Nebenwirkungen, ohne Arzt und Apotheker. Am Samstag, 4. Mai, ab 20 Uhr sind die beiden beim Musikantenstadl in Dalkingen zu Gast. Mit im Gepäck haben sie ihr neues Programm „I wohn glei neabr meim Nochbr!“ „Hillu’s weiter
  • 4014 Leser

Improvisierte Szenen

Urkomische Szenen, die noch nie gespielt wurden, ergreifende Dramen, die nie einstudiert wurden, mitreißende Lieder, die noch nie gesungen wurden: Zu erleben ist das Improvisationstheater mit den „Showbuddies“ aus Ulm am Samstag, 4. Mai, ab 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Gmünd.Nach den Vorgaben des Publikums entstehen auf der Bühne improvisierte weiter
  • 648 Leser

Barocke Klänge

Am Sonntag, 5. Mai, um 18 Uhr spielt das „Ensemble Variable“ unter der Leitung von Daniel Brenner in der evangelischen Stadtkirche in Aalen im Rahmen des Aalener Bachzyklus Werke von Johann Sebastian Bach und Jan Koetsier. weiter
  • 667 Leser

Klosterkonzerte

Vom 9. Juni bis zum 22. September ist die 46. Saison der Maulbronner Klosterkonzerte in der einmaligen Atmosphäre des Klosters Maulbronn. Seit 20 Jahren gehört die gesamte Anlage als eine der wichtigsten kulturhistorischen Stätten Deutschlands zur Liste des Unesco-Weltkulturerbes. weiter
  • 370 Leser

Cris Cosmo und Band

Cris Cosmo spielt am Samstag, 25. Mai, ab 20 Uhr in Heidenheim im Café Swing. Er verbindet den lässigen Charme eines Straßenmusikers mit dem Herzblut eines erfahrenen Songwriters. Cris hat in den letzten Jahren einige Musiker um sich geschart, die in verschiedenen Besetzungen ihren Sound in seine Songs einfließen lassen. Der leidenschaftliche Sänger, weiter
  • 492 Leser
10. AllStyle SummerFestival Am Freitag, 5. Juli, ab 18 Uhr im Zelt beim Haus Lindenhof in Gmünd

Grenzenloser Klangteppich

Die 10. Ausgabe des „Allstyle Summerfestivals“ bietet am Freitag, 5. Juli, ab 18 Uhr im Zelt beim Haus Lindenhof in Gmünd wieder ein interessantes Line Up – mit Respekt und Wertschätzung von internationalen Musikergrößen bis regionalen Künstlern ausgewählt. Mit dabei sind „Skampida“ aus Kolumbien, Mellow Mark, „Black weiter
  • 552 Leser
RockLegenden Drei Bands am Freitag, 25. Oktober, ab 19 Uhr in Aalen in der Ulrich-Pfeifle-Halle

Legendäre Rockhymnen

Sie haben Popmusikgeschichte geschrieben: „Wishbone Ash“, „Barclay James Harvest“ und „Manfred Mann’s Earth Band“. Am Freitag, 25. Oktober, sind alle drei Bands in Aalen in der Ulrich-Pfeifle-Halle gemeinsam auf der Bühne zu erleben. Eröffnet wird der Abend um 19 Uhr von Martin Turner’s „Wishbone weiter
  • 669 Leser

Salto und Mortale

„Lachen, das ist leben!“ Unter diesem Motto gastiert das Landestheater Tübingen am Dienstag, 14. Mai, um 15 Uhr mit „Salto und Mortale“ für Kinder ab 6 Jahre in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. Jean-Paul Denizon, Regisseur des mehrfach ausgezeichneten Zirkusmärchens, startet den Versuch, das schwierige Thema Tod ernsthaft weiter
  • 690 Leser

Tourpremiere von „Prag“

Die beiden Berliner Musiker Erik Lautenschläger und Tom Krimi entdeckten, dass sie eine gemeinsame Liebe zur Boheme der 50er & 60er Jahre haben, zu Scott Walker, Henry Mancini, Ennio Morricone, John Barry und Jaques Brel. Also fingen sie an, ein Album zu schreiben – mit Pathos, Tiefe und großen Gesten. Und nachdem Nora Tschirner mit Stimme weiter
  • 631 Leser

Geschwisterliches Musikkabarett

Anlässlich seines 175-jährigen Vereinsbestehens veranstaltet der Singverein Wallerstein am Samstag, 15. Juni, um 20 Uhr in der Wallersteiner Mehrzweckhalle einen Kleinkunstabend mit den „Geschwistern Well“. Hinter diesem Namen verbirgt sich eine Art „Super Group“ des bayerischen Musikkabaretts, denn nach Auflösung der „Biermösl weiter
  • 418 Leser

Infos zum Kartenvorverkauf

Karten für das Konzert von Silbermond und Bosse gibt es in Schwäbisch Gmünd beim i-Punkt, in Aalen beim RMS-Reisebüro, dem WZ Ticketservice und dem Touristik-Service, in Heidenheim beim Ticketshop im Pressehaus sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Ticket Hotline (07171) 6034250. weiter
  • 5262 Leser
Meine Freizeit Armin Rosin74 JahrePosaunist,emeritierter Professor der Musikhochschule Stuttgart, aus Stuttgart.Aalener Bachzyklus Seite 5Am Sonntag, 5. Mai, 18 Uhr, spielt das „Ensemble Variable“ in der Stadtkirche im Rahmen des Aalener Bachzyklus. Das Posaunenkonzert von Jan Koetsier wurde 1982 für mich komponiert, von mir uraufgeführt weiter
  • 764 Leser
Gmünder Tagespost Open Air Bosse mit „Kraniche“ im Vorprogramm von „Silbermond“ auf dem Schließtalplatz am Sonntag, 23. Juni

Neue Horizonte für neue Songs

Es ist etwas passiert in den letzten zwei Jahren. Mit dem, der im „Wartesaal“ gesessen hat. Im „Wartesaal zum Glücklichsein“. Mit gestützten Köpfen, die zu voll und schwer waren, haben einige damals zusammen: gewartet. Aber dann ist etwas passiert. Mit Bosse. Axel Bosse war erst mal weg. Raus in die Welt. Hat die Gartenzwerge weiter
So isch’s no au wiedrDer Lifetimer zählt die Tage bis zum nächsten Urlaub, der Mittagspause, Feierabend, dem Wochenende ... Die kleine Uhr in der Größe eines Weckers erinnert dabei auf technisch-coole Art und Weise an die wichtigen Termine und Ereignisse im Leben. „You look great!“ – heute meint er es ganz gut mit ihr, wenn auf weiter
  • 441 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Bach-Chor Seite 4Das Nördlinger Kulturforum veranstaltet im Rahmen der Festlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen am Sonntag, 5. Mai, um 18 Uhr ein Festkonzert mit dem Münchener Bach-Chor in der Sankt-Georgs-Kirche in Nördlingen. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen lebendig strukturierte Bachinterpretationen und ein vielseitiges weiter
  • 674 Leser
Fortsetzung von Seite 22Bei allen Maßnahmen stand der Nachhaltigkeitsgedanke im Vordergrund sowie die Bauweise mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz. Geschäftsführer Harald Raab beschreibt dies mit einem Zitat von Landrat Klaus Pavel: „…Holz ist vielseitig, umweltfreundlich, nachhaltig und vor allem auch ein prägendes Element unserer attraktiven weiter

Gewerbegebäude mit „Green Building“-Zertifikat

Dem ökologischen Anspruch wurde im Außen- und Innenbereich entsprochen
Am Samstag und Sonntag eröffnet die Türen & Fenster Land GmbH in Schwäbisch Gmünd-Herlikofen mit einem Tag der offenen Tür ihr neues Firmengebäude in der Grabbengasse 4. Ob im Bereich Fenster, Haustüren, Garagentore, Rollladen und Sonnenschutz: Auf einer Fläche von 1584 Quadratmetern bietet das Haus der starken Marken im Gewerbegebiet Neugärten weiter

Polizeibericht

Führerschein war schon wegSchwäbisch Gmünd. Ein 27-jähriger Autofahrer wurde am Mittwochabend gegen 20.20 Uhr von einer Polizeistreife kontrolliert, weil er an der Einmündung der Pfitzerstraße zur Becherlehenstraße eine rote Ampel ignoriert hatte und über die Kreuzung gefahren war. Die Beamten stellten bei dem 27-Jährigen deutliche Anzeichen für eine weiter
  • 5
  • 1226 Leser

Pferd überrennt Siebenjährigen

Ruppertshofen. Ein Pferd hat auf dem Maifest im Teilort Birkenlohe einen siebenjährigen Jungen überrannt und lebensgefährlich verletzt. Nach Angaben der Polizei waren zuvor insgesamt sechs Pferde von einer Koppel ausgebrochen. Die Tiere galoppierten am Nachmittag des 1. Mai auf das Festgelände in Ruppertshofen-Birkenlohe. Dort riss eines der Pferde weiter
  • 3
  • 2209 Leser

Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd - Wetzgau. Am Mittwoch gegen 19.10 Uhr fuhr ein 20-jähriger Radfahrer auf dem Verbindungsweg von Wustenriet nach Wetzgau. Hinter ihm fuhr ein 83-jähriger Autofahrer, der den Radfahrer auf Höhe des Friedhofs Wetzgau überholen wollte. Während des Überholvorgangs kam es aus bislang nicht genau geklärter Ursache zur Kollision beider Fahrzeuge. weiter
  • 5
  • 1270 Leser

Regionalsport (28)

Der Knüller zum Schluss

Fußball, Bezirksliga: Das Restprogramm des Spitzentrio
Ein Monat noch, dann steht fest, wer das spannendste Bezirksliga-Meisterrennen der letzten Jahre für sich entschieden haben wird. Ein Blick auf das Restprogramm des Spitzentrios aus Hofherrnweiler, Waldstetten und Bettringen. weiter
  • 359 Leser

Es kommt zum Showdown

Fußball, Kreisliga B I
In der Kreisliga B I kommt es zum Showdown: Der Tabellenzweite SG Bettringen II tritt am Sonntag um 14 Uhr zuhause gegen Spitzenreiter Straßdorf an. weiter
  • 230 Leser

Gegen Dritt- oder Zweitligist

Volleyball, VLW-Pokal-Final-Four Frauen: DJK Gmünd am Sonntag in Schmiden Außenseiter
Die Volleyballfrauen der DJK Gmünd sind am Sonntag beim württembergischen Pokal-“Final-Four“ in Schmiden Außenseiter. Allerdings könnte den Gmünderinnen die Einstellung einen entscheidenden Vorteil bringen. Das Halbfinale steigt um 10.30 Uhr. weiter
  • 154 Leser

Gmünder und Böbinger dabei

Kegeln, Württembergische Mannschaftsmeisterschaften der Jugend
Auf den Kegelbahnen des SKC Markelsheim und des TV Niederstetten werden am Samstag und Sonntag die 66. Württembergischen Jugendmeisterschaften im Sportkegeln ausgetragen. weiter
  • 150 Leser

Großer Schritt in Bartholomä?

Fußball, Kreisliga B II
Noch fünf Spiele sind es, fünf Punkte hat der TSB in der Kreisliga B II Vorsprung. Macht der Spitzenreiter den entscheidenden Schritt zur Meisterschaft? weiter
  • 218 Leser

Noch fünf Punkte Vorsprung

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia am Samstag beim erstarkten Kellerteam VfB Bösingen zu Gast
Fünf Punkte Vorsprung hat der FC Normannia noch auf den fünftletzten Tabellenplatz der Verbandsliga, der im Regelfall Abstiegsrelegation bedeutet. Am Samstag reisen die Gmünder zum VfB Bösingen, der aufgrund seiner jüngsten Heimspielergebnisse noch Chancen auf den Klassenerhalt wittern dürfte. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 313 Leser

Schechingen beim TVL

Fußball, Kreisliga A: Die Topteams siegten unter der Woche
Der TV Lindach und der TV Herlikofen sind am Sonntag nicht über ein Unentschieden hinaus gekommen. Unter der Woche zeigten beide wieder gute Leistungen und konnten jeweils einen Sieg einfahren. Am Wochenende soll dies wieder so sein, auch wenn zwei echte Topspiele anstehen. weiter
  • 268 Leser

Sina Wiedmann läuft Bestzeit

Leichtathletik, U18: Sina Lipke springt mit 4,81m auf Platz drei
Schwierigste Wetterbedingungen herrschten bei der 19. Landesoffenen Bahneröffnung in Weinstadt, an der zwei Athletinnen der LG Staufen in der Klasse U18 teilnahmen. Newcomerin Sina Wiedmann gelang es, ihre 800-m-Bestzeit von 2:37,38 auf 2:35,99 Minuten zu verbessern. Damit belegte sie den dritten Platz. Ebenfalls Dritte wurde Sina Lipke im Weitsprung, weiter
  • 290 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:VfB Ellenberg – SV NeresheimSV Waldhausen – FV UnterkochenVfL Iggingen – TSGV WaldstettenSG Bettringen – TV HeuchlingenTSV Heubach – SV EbnatSVH Königsbronn – TV SteinheimTSG Hofherrn.-U. – VfL GerstettenTSG Nattheim – TV WeilerKerisliga A ISonntag, 13 Uhr:Hofherrn.-Unterr. II weiter
  • 282 Leser

Sport in Kürze

VfR mit Baustein-AktionFußball. Der VfR Aalen startet große Unterstützerbaustein-Aktion, um die Lizenzauflagen der DFL zu erfüllen. Diese Bausteine gibt es für 50 Euro, 100 Euro oder 250 Euro. Erworben werden können die Bausteine ab Freitag an Heimspieltagen und im VfR-Fanshop in der Aalener Innenstadt. Das Bestellformular ist ab Freitag auch online weiter
  • 1139 Leser

Dreikampf im Weitsprung zu erwarten

Leichtathletik, Ostwürttembergische Meisterschaften der Aktiven, Jugend und Schüler in Gmünd: Kampf um Titel und Qualifikationsnormen
Das Stadion des Gmünder Berufsschulzentrums ist heute und morgen Austragungsstätte der Ostwürttembergischen Regionalmeisterschaften der Aktiven und der Jugend in den Einzeldisziplinen. weiter
  • 220 Leser

FC Normannia im Pokalfinale

Fußball, Bezirkspokal Frauen
Im Halbfinale des Fußball-Bezirkspokals der Frauen haben sich der FC Normannia mit 2:1 beim FC Härtsfeld und der FC Ellwangen mit 1:0 gegen Stern Mögglingen durchgesetzt. weiter
  • 211 Leser

Schwere Aufgabe für den FCB

Fußball, Landesliga: Klassenerhalt endgültig sichern, lautet das Ziel gegen Ebersbach
Am Sonntag steht dem FC Bargau die nächste schwere Aufgabe ins Haus. Um 15 Uhr gastiert der SV Ebersbach unterm Scheuelberg. Die Filstäler wollen mit einem Sieg die letzten Abstiegssorgen vollends loswerden. weiter
  • 5
  • 221 Leser

Sport in Kürze

Südstadtmeister gesuchtFußball. In der Gmünder Südstadt wird am Samstag, 4. Mai, auf dem Spielplatz an der Kimpolunger Straße ein Freizeit-Fußball-Turnier für Mädchen und Jungen, ausgetragen. Ab 14 Uhr wird um den Südstadt-Pokal gekämpft. Gespielt wird in Teams mit jeweils vier Spielern und ohne Torwart. Das Turnier wird in den Altersgruppen neun bis weiter
  • 146 Leser

Sportmosaik

Das erlebt auch ein Fußballlehrer nicht alle Tage: Norbert Stippel war beim Champions-League-Halbfinale zwischen Real Madrid und Borussia Dortmund live mit dabei. Mehr noch: Der Waldstetter saß in den Logen des Bernabeu-Stadions neben Bundestrainer Jogi Löw und Co-Bundestrainer Hansi Flick. „Das war ein ganz besonders Highlight“, sagt Stippel. weiter
  • 357 Leser

Der Gegner: SSV Jahn Regensburg

Trainer: Francisek Smuda (64)Tabellenplatz: 18. Platz – 19 Punkte, 33:57 ToreLetztes Spiel: 0:1 gegen Union BerlinLetzte 10 Spiele: 0 Siege – 3 Unentschieden – 7 NiederlagenHöchster Saisonsieg: 3:0 gegen FC St. PauliHöchste Saisonniederlagen: 1:5 gegen Hertha BSC BerlinBeste Torschützen: Francky Sembolo (8 Treffer)Stadion: Städtisches weiter
  • 570 Leser

Von wegen vorzeitiger Urlaub

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen strebt gegen Jahn Regensburg dritten Heimsieg in Folge an
Für beide ist die Saison gelaufen. Der VfR Aalen hat die 40 Punkte in der Tasche, und Jahn Regensburg steht bereits als Absteiger fest. Für Ralph Hasenhüttl ist das allerdings kein Grund, sich zurückzulehnen. Im Gegenteil. „Wir sind noch hungrig auf ein paar Punkte“, sagt der Trainer und verspricht, dass „wir alles reinhauen werden“. weiter
  • 3
  • 982 Leser

Der Deutsche Meister kommt

Kunstturnen, 1. Bundesliga: Der Wettkampf des Jahres steigt am Samstag: TVW gegen TG Saar
Die Namen gehen runter wie Öl: Liebrich, Toba, Oldham contra Spiridonov, Fokin, Eichorn – oder anders ausgedrückt: DM-Dritter gegen amtierenden deutschen Meister. Der Heimkampf des TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau bietet am Samstag alles, was die Bundesliga zu bieten hat. „So geballt – das gibt es äußerst selten“, sagt TVW-Cheftrainer weiter
  • 174 Leser

Gmünder Team wird Meister

Schach, B-Klasse
Trotz der 2,5:3,5-Niederlage in Grundbach behalten die Leinzeller den zweiten Aufstiegsplatz in der zehnten und damit Schlussrunde der Schach-B-Klasse. weiter
  • 321 Leser

Mürdter-Duo unschlagbar

Rhythmische Sportgymnastik
In Ötlingen bei den Württembergischen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnasten war das Duo Jana und Celine Mürdter vom TV Wetzgau wieder unschlagbar. weiter
  • 105 Leser

Sechs Titel für Schaal

Kunstturnen, Württembergische Meisterschaften: Platz sechs für Niklas Sternisa
Bei den württembergischen Meisterschaften in Stuttgart räumte Johannes Schaal mächtig ab. Er gewann sechs Mal Gold und einmal Silber bei den Aktiven. In der Altersklasse 11 holte sich Niklas Sternisa einen guten sechsten Platz. weiter
  • 210 Leser

Trainieren wie richtige Profis

Fußball, Pfingstcamp
FC Normannia Gmünd und die Fußballschule SoccerKids organisieren ein Fußballcamp für Kinder, bei dem Einblicke ins Training der Profis ermöglicht werden. weiter
  • 121 Leser

Verhaltener Saisoneinstieg

Leichtathletik, Hammerwurf
Hammerwerfer Alexander Ziegler (LG Staufen) stieg bei einem Meeting in Radford (Virginia) in die Freiluftsaison ein. Der US-Hochschulmeister erzielte nur 69,55 m. weiter
  • 120 Leser

Tradition wird beibehalten

Schießen: In Horlachen
Im Rahmen des Horlacher Schützenfests vom 29. Mai bis 2. Juni findet auch dieses Jahr wieder das traditionelle Gemeinde- und Vereinsschießen statt. weiter
  • 152 Leser

Burkhardt zurück zum FCN

Fußball, Verbandsliga: Der neue Torhüter des FC Normannia ist ein Ex-Normanne
Magnus Burkhardt (25) kehrt ins Tor des FC Normannia zurück: Der Neuzugang stand schon als 19-Jähriger in der Oberliga im Tor des FCN, ehe er wegen Rückenproblemen die Karriere beendete. weiter

Überregional (90)

"Big Lutz" jubelt über Kurzeinsatz

Auch am Tag nach seiner historischen Premiere war Donald Lutz noch völlig berauscht. Mit einem Schlag wurde er berühmt. Seine Teamkollegen feierten ihn, zahlreichen amerikanischen TV-Sendern war sein Kurzeinsatz bei den Cincinnati Reds sogar eine Extra-Meldung wert. Der 24-Jährige aus dem hessischen Friedberg ist der erste deutsche Profi in der amerikanischen weiter
  • 390 Leser

"Don Jupp" in Spanien heiß begehrt

Spekulationen um die Zukunft von Bayern-Coach Heynckes kochen hoch
Nächste Woche wird Jupp Heynckes 68. Zeit für den Ruhestand? Klar ist nur, dass er im Sommer den Trainerstuhl beim FC Bayern räumen wird. Die Spekulationen um seine Person schmeicheln ihm. weiter
  • 467 Leser

"Saludos Amigos" - Panik erfasst die CSU

Regeln für Beschäftigung von Verwandten werden verschärft - Georg Schmid tritt ganz ab
In Krisenzeiten kann die CSU hohes Tempo an den Tag legen. Der Aufruhr um die Beschäftigung von Angehörigen von Abgeordneten versetzt die Partei in Alarmstimmung - nun soll umgehend gehandelt werden. weiter
  • 443 Leser

"So glücklich wie nie zuvor"

Reaktionen auf Outing von NBA-Profi Jason Collins durchweg positiv
Der amerikanische Basketballer Jason Collins hat sich als erster aktiver US-Profisportler offen zu seiner Homosexualität bekannt. Sogar aus dem Weißen Haus erhält er nun Unterstützung. weiter
  • 448 Leser

16-jährige Inderin verbrannt

In Indien hat ein Mann eine 16-Jährige bei lebendigem Leib verbrannt, weil sie sich gegen seinen Vergewaltigungsversuch gewehrt hatte. Der 22-Jährige aus der Nachbarschaft des Mädchens im Bundesstaat Uttar Pradesh übergoss sie mit Kerosin und zündete sie an. Dann versuchte er, sich zu vergiften. Das Mädchen starb an den massiven Brandverletzungen. Derzeit weiter
  • 489 Leser

Aktionäre von Rechtsstreitigkeiten genervt

Porsche hat gute Aussichten, dass alle US-Klagen in Deutschland verhandelt werden
Eigentlich hätten die Porsche-Aktionäre angesichts einer saftigen Dividende wenig zu murren. Doch die laufenden Klagen und Ermittlungen der Staatsanwaltschaft lieferten ihnen genug Stoff für Fragen. weiter
  • 543 Leser

Am Puck unter Druck

DEB-Team soll mit solider WM zwei Blamagen übertünchen
Heute stoßen auch die NHL-Stars Goc und Ehrhoff in Helsinki zur deutschen Eishockey-Nationalmannschaft. Dann ist das Team komplett für den WM-Auftakt morgen Abend gegen Co-Gastgeber Finnland. weiter
  • 422 Leser

Arbeitsmarkt trotzt der Krise

Langer Winter dämpft Aufschwung im Frühjahr
Der deutsche Arbeitsmarkt trotzt der Krise in der EuroZone. Allerdings dämpfte der ungewöhnlich lange Winter den üblichen Frühjahrsaufschwung. Die Zahl der Erwerbslosen ging vergleichsweise wenig um 78 000 auf 3 020 000 zurück, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) berichtete. Das sind 57 000 Jobsucher mehr als ein Jahr zuvor. Die Arbeitslosenquote weiter
  • 341 Leser

ARD und ZDF kommen mit Gebühr nicht aus

ARD, ZDF, Arte und Deutschlandradio fehlen in der laufenden Beitragsperiode zwischen 2013 und 2016 rund 84 Millionen Euro pro Jahr. Das geht aus der Meldung der Sender an die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) hervor. Die Summe entspreche einem Prozent des Gesamtbudgets aller Sender, teilten die öffentlich-rechtlichen weiter
  • 436 Leser

Auf einen Blick vom 2. Mai 2013

FUSSBALL 3. LIGA SV Babelsberg Bor. Dortmund II 1:1 Tore: 1:0 Essig (6.), 1:1 Bakalorz (35.). - Z.: 2437. 1Karlsruher SC 35219563:2472 2Arm. Bielefeld 352010557:3170 3Preußen Münster 351912459:2869 4VfL Osnabrück 35207859:3467 51. FC Heidenheim 35207865:4467 6Chemnitzer FC 351491249:4451 7Wehen Wiesbaden 351018746:4548 8Unterhaching 351391344:4748 9Burghausen weiter
  • 480 Leser

Balingen hält mit, Frisch Auf enttäuscht

Der Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten zog gestern alle Register - und schaffte es doch nicht, den Deutschen Meister THW Kiel über die gesamte Partie in Schach zu halten. Bei der 25:33 (17:16)-Niederlage schnupperten die "Gallier von der Alb" immerhin 45 Minuten lang an der Überraschung. Sie gingen von Beginn an forsch zu Werke. Schon nach weiter
  • 359 Leser

Baselitz Vorliebe für Füße

Zehen zeigen in den Himmel, Hunde schlafen in der Vertikalen: Der Kopfüber-Maler Georg Baselitz zeigt seine Graphik im Kunstmuseum Heidenheim. weiter
  • 339 Leser

Bessere Jobs für junge Forscher

Das Land Baden-Württemberg will die Arbeits-Bedingungen für Nachwuchswissenschaftler verbessern. "Der hohe Anteil befristeter Beschäftigungsverhältnisse mit sehr kurzen Laufzeiten von zum Teil unter einem Jahr ist sachlich ungerechtfertigt", erklärte Forschungsministerin Theresia Bauer (Grüne) gestern in Stuttgart. "Das wollen wir begrenzen." Das grün-rote weiter
  • 464 Leser

Blatter sieht kein Fehlverhalten

Ein Freispruch zweiter Klasse für Präsident Joseph Blatter - und ein erzwungener endgültiger Abgang für den Fifa-Paten João Havelange, der seinen Titel als Ehrenpräsident zurückgegeben hat: Die Fifa-Ethikkommission hat einen Schlussstrich unter die Bestechungsaffäre um die mittlerweile bankrotte Vermarktungsagentur ISL gezogen. "Ich stelle mit Zufriedenheit weiter
  • 425 Leser

Bostoner Polizei nimmt drei Verdächtige fest

Gut zwei Wochen nach dem Terroranschlag von Boston hat die Polizei drei weitere Verdächtige festgenommen. Sie seien in Haft, teilte die Polizei in Boston gestern über Twitter mit. Nach Angaben des TV-Senders CNN handelt es sich um zwei ausländische Studenten, denen Falschaussage, Behinderung der Justiz sowie Visa-Verstöße vorgeworfen würden. Auch ein weiter
  • 368 Leser

Bundesbank will bei Aufsicht mitreden

Die Bundesbank beansprucht für sich ein Stimmrecht im Aufsichtsgremium der künftigen EZB-Bankenaufsicht. Da sich in Deutschland Bafin und Bundesbank die Aufsicht teilten, "sollten auch ganz klar beide Institutionen in den Gremien vertreten sein und sollten auch beide das Stimmrecht haben", sagte Bundesbank-Vizepräsidentin Sabine Lautenschläger im Frankfurter weiter
  • 507 Leser

Bürger auf Ablehnungskurs

Protest gegen den geplanten Gefängnis-Neubau auf der Baar
Das Land plant den Bau eines neuen Gefängnisses. Auf der Liste der möglichen Standorte steht Tuningen auf der Baar ganz oben. Entschieden ist noch nichts. Doch der Widerstand formiert sich. weiter
  • 569 Leser

Coup eines Slowenen

Simon Spilak gewinnt Frankfurter Radklassiker
Die Hoffnungen deutscher Profis auf einen Erfolg beim Frankfurter Rad-Klassiker haben sich wie im Vorjahr nicht erfüllt. Der Slowene Simon Spilak siegte. weiter
  • 349 Leser

Der Handel muss zurückstecken

Der deutsche Einzelhandel hat im März erneut Federn gelassen. Die Umsätze sanken im Vergleich zum Vorjahr nominal um 1,4 Prozent und preisbereinigt um 2,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Allerdings hatte der März 2013 zwei Verkaufstage weniger als der März 2012. Bereits im Februar waren die Umsätze preisbereinigt um 2,6 Prozent im weiter
  • 533 Leser

Der neue Modus

Zum zweiten Mal wird im neuen WM-Modus gespielt: Die 16 Teams ermitteln in der Vorrunde in zwei Achtergruppen die Viertelfinalteilnehmer sowie die Absteiger. Es spielt jeder gegen jeden, die jeweils vier Gruppenbesten ziehen in die K.o.-Runde ein, die jeweils schlechteste Mannschaft steigt direkt ab. Bei Punktgleichheit entscheidet der direkte Vergleich. weiter
  • 342 Leser

Deutsche Bank erfreut Börse

Auch Hoffnung auf Zinssenkung beflügelt Käufe
Der Dax hat am Dienstag dank unerwartet guter Zahlen der Deutschen Bank und Hoffnungen auf eine Zinssenkung in der Eurozone fester geschlossen. Am Nachmittag sorgten jedoch schlechter als erwartete US-Konjunkturdaten kurzzeitig für Ernüchterung. Im Monat April steht damit ein Plus von eineinhalb Prozent im Dax zu Buche. Damit legte der Dax seit Jahresanfang weiter
  • 474 Leser

Die "Soko Baum" klärt keine Verbrechen auf

Landratsamt Heilbronn schafft eine Plattform für umweltpädagogische Angebote im Kreis
Der Verein "Waldnetzwerk" soll Kindern und Erwachsenen im Landkreis Heilbronn die Natur näher bringen. Die Geschäftsstelle im Landratsamt koordiniert die Angebote zum Mitmachen und Erleben. weiter
  • 448 Leser

Doch noch ein Abkommen mit der Schweiz?

Bern hat die Türen für ein Deutsch-Schweizer Steuerabkommen noch nicht ganz zugeschlagen - und stößt damit auch auf Interesse der SPD. Die Schweiz sei nach der Bundestagswahl grundsätzlich bereit, erneut über ein Steuerabkommen mit Deutschland zu verhandeln, sagte der Schweizer Außenminister Didier Burkhalter der "Bild"-Zeitung: "Wenn Deutschland nach weiter
  • 479 Leser

Dortmund feiert den Final-Einzug

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund ist zurück auf dem Olymp: Trotz einer 0:2-Niederlage im Halbfinal-Rückspiel gegen Real Madrid zog das Team von Trainer Jürgen Klopp ins Endspiel der Champions League ein, das am 25. Mai in London stattfindet. Der Gegner wurde gestern Abend zwischen dem FC Barcelona und Bayern München ermittelt. "Wembley calling" weiter
  • 362 Leser

Ein historischer Moment

Extrem starker FC Bayern triumphiert mit 3:0 im Nou Camp gegen den FC Barcelona
Historisches Europapokal-Finale. Nach Dortmund hat auch der FC Bayern das Champions-League-Endspiel erreicht. Nach dem 4:0 im Hinspiel feierten die Münchner im Nou Camp einen 3:0-Triumph gegen Barcelona. weiter
  • 488 Leser

Eis-Engel beteuert Unschuld

Autobiografie und PR-Kampagne: Amanda Knox gibt TV-Interviews
Es ist ein Medienrummel der Extraklasse. Amanda Knox veröffentlicht ihre Erlebnisse in einem Buch, begleitet von einem langen Interview im US-Fernsehen. Doch viel Neues sagt die 25-Jährige nicht. weiter
  • 374 Leser

ENBW zieht bei Windpark positive Bilanz

Zwei Jahre nach dem Start des Ostsee- Windparks Baltic 1 hat der Betreiber ENBW eine positive Bilanz gezogen. "Wir lagen 2012 rund 6 Prozent über den gesteckten Zielen", sagte der Vorstand von ENBW Kraftwerke, Werner Götz. Der Windpark mit 21 Anlagen liegt 16 Kilometer vor der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und war am 2. Mai 2011 in Betrieb genommen weiter
  • 513 Leser

Erlebnis und Schutz

Umwelt- und Naturpädagogik hat ihre stärksten Wurzeln in den 1970er Jahren. Es geht bei den ganzheitlichen Ansätzen vor allem um die Aspekte Erleben, Verstehen und Schützen. Einen erheblichen Bedarf für die naturnahe Form der Fortbildung hat der Heilbronner Forstamtsleiter Karl-Heinz Lieber bei einer besonderen Klientel entdeckt: Holzverkäufer, etwa weiter
  • 387 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE HALBFINAL-RÜCKSPIELE FC Barcelona - FC Bayern 0:3 (0:0) Barcelona: Valdés - Alves, Piqué, Bartra (87. Montoya), Adriano - Song - Xavi (55. Sanchez), Iniesta (64. Thiago) - Villa, Fabregas, Pedro Rodríguez. FC Bayern: Neuer - Lahm (77. Rafinha), Boateng, Van Buyten, Alaba - Javi Martínez (74. Timo-schtschuk), Schweinsteiger (66. Luiz weiter
  • 367 Leser

Fuentes: Namensliste liegt im Safe

Bei der Festnahme von Eufemiano Fuentes wurden in zwei Labors mehr als 200 Beutel mit Blut und Blutplasma sichergestellt. Fuentes hatte die Blutbeutel fein säuberlich beschriftet, allerdings mit Code-Bezeichnungen, die die Ermittler entschlüsseln mussten. Das Blut wurde den Sportlern - zum Teil angereichert mit EPO - reinfundiert. Die Aufdeckung des weiter
  • 356 Leser

Gauck: Steuerbetrug asozial

"Über strengere Gesetze nachdenken" - Hoeneß: Riesenmist gebaut
Die Debatte über Steuerflucht geht weiter. Bundespräsident Gauck geht mit Hinterziehern hart ins Gericht, DGB-Chef Sommer warnt vor "Reichensport". weiter
  • 380 Leser

Gefängnisse oft mitten in der Stadt

Im Justizministerium hält man die Sorgen der Anwohner wegen des geplanten Gefängnis-Neubaus für übertrieben. Als Beleg gilt die JVA Freiburg: Das Gefängnis steht mitten in der Stadt - seit 135 Jahren. Darin sind auch Schwerverbrecher und Sicherungsverwahrte untergebracht. Rundherum stehen viele Universitäts- und Wohngebäude. Niemand stört sich daran, weiter
  • 408 Leser

Gesucht: Die Finalisten der Europa League

Der VfB Stuttgart ist im Achtelfinale ausgeschieden. Heute Abend steht fest, wer ins Endspiel der Europa League am 15. Mai in Amsterdam einzieht. Benfica Lissabon gegen Fenerbahce Istanbul (Hinspiel 0:1) und FC Chelsea gegen FC Basel (Hinspiel 2:1) lauten die Paarungen der Halbfinal-Rückspiele. Nach dem dramatischen 2:1-Sieg in der letzten Spielminute weiter
  • 400 Leser

Happy-End im sechsten Duell

Bietigheim nach 4:3 deutscher Eishockey-Zweitliga-Meister
Die Bietigheim Steelers haben das Double geschafft. Nach dem Eishockey-Pokalsieg holten sie sich auch die deutsche Zweitliga-Meisterschaft, und das zum zweiten Mal nach 2009. Im sechsten Spiel der Playoff-Finalserie gewannen sie vor über 6000 Zuschauern bei den Schwenninger Wild Wings mit 4:3 und schafften den zum Titel notwendigen vierten Sieg. Aufsteigen weiter
  • 251 Leser

Hess stellt Standort zur Disposition

Im Zuge der Insolvenz streicht der Schwarzwälder Leuchtenhersteller Hess voraussichtlich Dutzende weitere Stellen. Der Standort Löbau bei Dresden mit knapp 100 Mitarbeitern stehe auf der Kippe, teilte die Hess AG (Villingen-Schwenningen) mit. "Auf Basis der jetzigen, realistischen Planung wird es schwer, zwei Produktionsstandorte aus eigener Kraft wirtschaftlich weiter
  • 542 Leser

Junge tun zu wenig fürs Alter

Nur gut ein Drittel legt regelmäßig Geld zur Vorsorge zurück
Junge Leute blicken so optimistisch wie lange nicht mehr in die Zukunft. Nur um ihre Altersvorsorge kümmern sie sich deutlich zu wenig. Die Finanzkrise hat sie anhaltend verunsichert, zeigt eine Umfrage. weiter
  • 500 Leser

Kaum Belebung im Südwesten

Arbeitslosenquote 4,2 Prozent - Bundesweit mehr Jobs für Ausländer
Die Arbeitslosigkeit ging im Südwesten auch im April weiter zurück. Die Arbeitslosenquote sank auf 4,2 Prozent. Im Vorjahresvergleich legte die Zahl der Stellensuchenden dagegen leicht zu. weiter
  • 626 Leser

KOMMENTAR · NSU-PROZESS: Peinlich hoch drei

Ein Hoch auf den Rechtsstaat. Er ist in einer Demokratie die letzte Instanz. Doch ist diese Instanz deswegen nicht über alle Zweifel erhaben. Gerichte stecken nicht unter der Käseglocke eines kritikfreien Raumes. Schon gar nicht, wenn sich wie im Fall der Presseplätze-Vergabe im NSU-Prozess das Oberlandesgericht München bis auf die Knochen blamieren weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR · STEUERHINTERZIEHUNG: Gaucks Moral-Appell

Jetzt hat sich auch das Staatsoberhaupt in das aktuell am meisten aufrüttelnde Thema der Deutschen eingeschaltet und die Steuerhinterziehung als asozialen Akt gebrandmarkt. Doch Bundespräsident Joachim Gauck bringt zunächst nur Selbstverständliches zum Ausdruck. Den Vorwurf, auf der populären Welle zu reiten, die der Fall Hoeneß ausgelöst hat, braucht weiter
  • 400 Leser

KOMMENTAR: Positiver Trend mit Haken

Erfreulich ist das Bild, das der Arbeitsmarkt derzeit bietet, auch wenn die Frühjahrsbelebung heuer deutlich schwächer ausfällt. Dass sich die Zahl der Stellensuchenden auch im April bescheiden nach unten bewegt, liegt zum einen noch immer daran, dass sich der Winter von seiner besonders hartnäckigen Seite gezeigt hat. Zum anderen ist dies dem Umstand weiter
  • 439 Leser

KOMMENTAR: Urteil schwer begreiflich

Auf der Madrider Amtsrichterin Patricia Santamaría lagen gewaltige Erwartungen: Sie sollte im Verfahren gegen Eufemiano Fuentes nicht nur ein gerechtes Urteil fällen, sondern nebenbei auch noch den Rest der Welt davon überzeugen, dass Spanien ernsthaft gegen das Doping im Sport kämpft. Zumindest Letzteres ist ihr nicht gelungen. Wahrscheinlich wollte weiter
  • 267 Leser

Last-Minute ist nicht billig

Reisebranche verkauft Restplätze in der Hochsaison nicht mehr so oft
Die Zeiten sind vorbei, in denen die Reisebranche Restplätze im großen Stil zu Schnäppchenpreisen verschleuderte. Last-Minute heißt heute nicht mehr automatisch superbillig. Die Branche freut es. weiter
  • 627 Leser

LEITARTIKEL · TELEKOM: Internet in Gefahr

Damit hat die Telekom sicher nicht gerechnet: Den Bonnern schlägt derzeit eine Welle aus Unverständnis, Klagen, Empörung, ja, sogar Hass entgegen. Das Ende des Internet, wie wir es kennen, wird von Kritikern heraufbeschworen, eine Online-Zweiklassengesellschaft ausgerufen. Und das alles, weil Telekom-Neukunden Datenobergrenzen im Internet hinnehmen weiter
  • 5
  • 404 Leser

Leute im Blick vom 2. Mai 2013

Eva Herzigova Das tschechische Supermodel Eva Herzigova (40) ist zum dritten Mal Mutter geworden, meldet das Promiportal "Us Weekly". Der kleine Junge soll Edward heißen. Für Herzigova und ihren Partner Gregorio Marsiaj ist es bereits der dritte Sohn - 2007 wurde George geboren, 2011 Philipe. Das Model war in den 90ern als "Miss Wonderbra" bekanntgeworden. weiter
  • 350 Leser

Lobbyarbeit im Klassenzimmer

Gewerkschaft: Unterrichtsmaterial strenger kontrollieren
Die Organisation Lobbycontrol kritisiert den wachsenden Einfluss von Unternehmen und Verbänden auf Schulen. In einem offenen Brief fordert Lobbycontrol die Bildungsminister der Länder auf, dagegen mehr tun. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft fordert eine strengere Kontrolle von Unterrichtsmaterial, durch das die Wirtschaft versuche, Einfluss weiter
  • 387 Leser

Luxus-Hotels besonders gefragt

Nach Daten der GfK-Konsumforscher erzielten die Reisebüros im vergangenen Jahr 45,2 Prozent des Umsatzes mit Urlauben, die vier Monate oder noch länger zuvor festgemacht wurden. Auf lediglich 15,6 Prozent kamen Buchungen von weniger als einem Monat im Voraus, bei Onlinereservierungen waren es 29 Prozent. Bei L"Tur, Europas größtem Last-Minute-Anbieter, weiter
  • 449 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 96,87 4501-5500 l 86,78 1501-2000 l 92,76 5501-6500 l 86,16 2001-2500 l 89,93 6501-7500 l 85,64 2501-3500 l 88,07 7501-8500 l 85,44 3501-4500 l 87,47 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 563 Leser

Matchball für Berlin Volleys

Die erfolgreiche Titelverteidigung haben die Berlin Recycling Volleys dicht vor Augen, doch von einer Wachablösung im deutschen Volleyball will niemand etwas wissen. "Nein, das sehe ich nicht so. Das ist auch kein Ziel", sagte Manager Kaweh Niroomand. Doch ein Sieg im dritten Play-off-Finale gegen Rekordchampion VfB Friedrichshafen am heutigen Donnerstag weiter
  • 404 Leser

MÁXIMA: Königin glänzte in Rot-Weiß-Blau

Thronwechsel mit Kleiderwechsel: Dunkelrot, Crème, Königsblau - Máxima hatte die Landesfarben gewählt. Beim Abschiedsdinner für Beatrix im Amsterdamer Reichsmuseum am Montagabend hatte sie in einer dunkelroten Abendrobe des Italieners Valentino geglänzt. Bei der Abdankungszeremonie am folgenden Morgen trug die 41-Jährige dann ein crèmefarbenes Kleid weiter

Meilensteine Bollywoods

Rund 1000 Filme werden derzeit jährlich in Indien produziert. Dazu gehören nicht nur Bollywood-Filme in Hindi, sondern auch solche in den Sprachen Bengali, Kannada, Malayam, Tamil, Telugu und andere. Einige Meilensteine: "Raja Harishchandra", 1913: Der erste Spielfilm aus indischer Produktion legte den Grundstein für die Filmindustrie auf dem Subkontinent. weiter
  • 368 Leser

MITTWOCH-LOTTO

18. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 9 12 15 16 22 28 Zusatzzahl5 Superzahl9 SPIEL 77 7 8 4 9 3 5 9 SUPER 6 3 8 5 7 7 2 ohne Gewähr weiter
  • 1024 Leser

Mourinho deutet Abschied an

Real-Startrainer José Mourinho hat seinen Abschied beim spanischen Fußball-Rekordmeister angedeutet. Nach dem Aus gegen Dortmund antwortete der Portugiese auf die Frage, ob er auch im kommenden Jahr mit Real in der Champions League spielen werde: "Vielleicht nicht. Ich will da sein, wo die Leute mich lieben. In England werde ich von den Fans geliebt weiter
  • 284 Leser

Musentempel mit internationaler Strahlkraft

Stardirigent Waleri Gergijew eröffnet das neue Mariinski-Theater in St. Petersburg
In St. Petersburg öffnet nach acht Jahren Bauzeit die neue Bühne des legendären Mariinski-Theaters. Russland hat eine halbe Milliarde Euro investiert. weiter
  • 390 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. Mai 2013

Ein Millionengewinn im Lotto - und dann ist der Schein verschwunden: Diesen Albtraum erlebte ein Ehepaar in Neuseeland, aber mit Happy End: Der Mann fand zunächst den Gewinnschein nicht wie gewohnt in der Geldbörse. In letzter Minute, bevor seine Frau die Waschmaschine einschaltete, fiel ihm ein, dass er den Schein in die Hosentasche gesteckt hatte. weiter
  • 426 Leser

Niederlage für Doping-Jäger

Bewährung und Berufsverbot für Fuentes - Blutbeutel werden vernichtet
Der spanische Arzt Eufemiano Fuentes ist vor Gericht zwar schuldig gesprochen worden, dennoch geht der Anti-Doping-Kampf als großer Verlierer aus der "Operacion Puerto" und dem Gerichtsurteil hervor. weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai 2013

Gefährliche Baum-Party Ein Jugendlicher ist nach einem Gelage mit seinem Kumpel in einem Baumhaus in Kempten (Allgäu) betrunken aus der Hütte abgestürzt. Der 16-Jährige brach sich mehrere Knochen, er musste ins Krankenhaus. Alte Frau eingesperrt Eine 99-Jährige ist von drei Räubern überfallen und drei Tage lang im Keller ihres Hauses in Bad Vilbel (Hessen) weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai 2013

Auszeichnung für Würth Der Kunstsammler und Mäzen Reinhold Würth erhält den mit 25 000 Euro dotierten Internationalen Folkwang-Preis 2013. Der 78-jährige Unternehmer und Kunstfreund werde von der Überzeugung geleitet, die Arbeitswelt seiner rund 64 000 Mitarbeiter durch Kunst zu motivieren, erklärte der Folkwang-Museumsverein . Mit dem Preis werden weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai 2013

Beauftragter gegen Rechts Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat einen Bundesbeauftragten gegen Rechtsextremismus gefordert. Dafür solle ein Staatsminister-Posten im Kanzleramt eingerichtet werden. Die Ministerin forderte zugleich eine Bündelung der Programme gegen Rechts. Einfluss mit Bargeld Der US-Geheimdienst CIA liefert weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai 2013

Hooligans in Haft Fußball: Das Landgericht Dresden hat vier Hooligans wegen Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung, gefährlicher Körperverletzung sowie teilweise Landfriedensbruchs zu Haftstrafen zwischen neun Monaten ohne Bewährung und vier Jahren verurteilt. Ein Angeklagter muss 3000 Euro Geldstrafe bezahlen. Das Gericht sah es als erwiesen weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai 2013

Leiche in Auto entdeckt Darmstadt/Birkenau - In einem geparkten Auto im hessischen Birkenau ist die Leiche eines Mannheimers gefunden worden. Er wurde erschossen. Ein Passant habe den Toten in der Nacht zum Samstag entdeckt, teilte die Staatsanwaltschaft Darmstadt am Dienstag mit. Die Leiche des 56-Jährigen habe mehrere Schüsse im Rücken aufgewiesen. weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai 2013

Bestell-Minus im Land Vor allem wegen der schwächelnden Nachfrage im Inland hat die Südwestindustrie zum Jahresstart einen Auftragsrückgang verbucht. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, gingen die Bestellungen im März preisbereinigt um 2,2 Prozent zurück. Im ersten Quartal 2013 lag das Bestell-Minus im Vergleich zum Vorjahr gleichfalls bei 2,2 weiter
  • 506 Leser

Pannen auch beim Losen

Dem Oberlandesgericht (OLG) München sind auch bei der Auslosung der Presseplätze Fehler unterlaufen. Die Bewerbung des MDR-Hörfunks landete versehentlich im Loskorb für die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender. Außerdem sei in diesem Topf auch das Los eines freien WDR-Mitarbeiters gewesen, der zunächst nicht mitbekommen hatte, dass sich die ARD als weiter
  • 340 Leser

POLITISCHES BUCH: Die Grünen und das Volk

sdkasksdlkslöa Manfred Güllner: Die Grünen. Herder Verlag, Freiburg 2013. 180 Seiten, 16,99 Euro. Bei der Bundestagswahl im Jahr 1983 schafften die Grünen den Sprung in den Bundestag. 30 Jahre später wagt der SPD-Mann und Chef des Meinungsforschungsinstituts Forsa, Manfred Güllner, einen kritischen Blick auf die Grünen. Güllner analysiert die grüne weiter
  • 336 Leser

Prozess gegen Schumacherdreht sich im Kreis

Im Betrugsprozess gegen Radprofi Stefan Schumacher steht weiterhin Aussage gegen Aussage. Die entscheidende Frage, ob Schumachers früherer Gerolsteiner-Teamchef Hans-Michael Holczer von den Dopingpraktiken seines Schützlings gewusst hat oder nicht, konnte auch am vierten Verhandlungstag vor dem Stuttgarter Landgericht nicht geklärt werden. Der Prozess weiter
  • 396 Leser

Rauschende Fiesta in der Nacht der schönsten Niederlage

Torwart Weidenfeller sichert Dortmund beim 0:2 in Madrid den Einzug ins Champions-League-Finale - Sorge um Götze
"Wembley calling": Die BVB-Profis starteten mit bedruckten Shirts in die nächtliche Fiesta. Nach dem 0:2 bei Real Madrid steht Dortmund am 25. Mai im Champions-League-Finale. 1997 hat die Borussia gewonnen. weiter
  • 477 Leser

Rechte Straftaten im Land steigen

Im Südwesten sind 2012 mehr rechtsextreme Straftaten begangen worden als im Jahr davor. Die Behörden registrierten ein Plus von elf Prozent auf 1112 Fälle. In 70 Prozent waren es "Propagandadelikte" wie Hakenkreuzschmierereien. Damit machten rechte Straftaten im Vorjahr etwa die Hälfte aller politisch motivierten Delikte aus. Innenminister Reinhold weiter
  • 336 Leser

Schwarz-Weiß-Moral in Farbe

Bollywood und mehr: Das indische Kino wird 100 Jahre alt
In einem Land voller Vielfalt - Kasten, Religionen, Sprachen, Essen - gibt es ein verbindendes Element: Bollywood. Es ist die Traumwelt der Inder, in der seit 100 Jahren das Gute über das Böse siegt. weiter
  • 576 Leser

Senioren am Steuer

Fahren ältere Menschen schlecht Auto? "Das Problem wird überbewertet", sagt Robert Newart von der Landesverkehrswacht. Drei von vier schweren Unfälle verursachen Fahranfänger. Ältere Autofahrer gleichen Defizite oft durch mehr Vorsicht aus. "Ab 75 Jahren ist aber eine kritische Grenze erreicht", sagt ein Innenministeriums-Sprecher. Wie können sich Senioren weiter
  • 402 Leser

Spaniens Premier schweigt

Gerichtshof lädt Bauunternehmer wegen Spenden an Regierungspartei vor
In Spanien zieht sich das Netz der Korruptionsaffäre enger um die regierende Volkspartei PP und den Ministerpräsidenten Rajoy zusammen. Acht große Bauunternehmer werden gerichtlich vorgeladen. weiter
  • 322 Leser

Stau auf der Schiene

Verkehrsminister Hermann: Südwesten wird bei Bahn-Ausbau benachteiligt
Verkehrsminister Hermann fordert mehr Geld für den Ausbau von Bahnstrecken. Er sieht das Land benachteiligt, der Nachholbedarf betrage mindestens zehn Milliarden Euro. Schuld daran sei auch: Stuttgart 21. weiter

Steueroasen trockenlegen

Auch Österreich und Luxemburg geben beim Bankgeheimnis nach
In Europa steht das Ende des Bankgeheimnis bevor. Zinszahlungen an Ausländer, die in den bisherigen Steueroasen ihr Geld angelegt haben, werden dem jeweiligen Wohnsitzland gemeldet. weiter
  • 641 Leser

STICHWORT · RUSSLAND: Putins neue Helden

Der Titel "Held der Arbeit" ist eine Erfindung der Kommunisten unter Sowjetdiktator Josef Stalin. Auch in der DDR erhielten besonders verdiente Werktätige des Volkes einst die staatliche Auszeichnung. Der nun von Kremlchef Putin erstmals seit mehr als 20 Jahren wieder vergebene Staatsorden würdigt laut Präsidentenerlass "besondere Arbeitsleistungen weiter
  • 412 Leser

Stuttgarter Ballett zu Gast am Bolschoi

Das Stuttgarter Staatsballett unter Intendant Reid Anderson (64) ist zu Gast am legendären Moskauer Bolschoi Theater. Auf dem Programm stand gestern zunächst "Romeo und Julia" in der Choreografie von John Cranko, insgesamt sind bis zum Sonntag vier Auftritte vorgesehen. "Das Bolschoi ist speziell, weil es ein Mythos ist. Alle sind aufgeregt", sagte weiter
  • 403 Leser

Traumfinale der Deutschen

Das deutsch-deutsche Finale der besten Fußballmannschaften Europas ist perfekt. Nach Borussia Dortmund am Dienstag sicherte sich auch Bayern München gestern Abend mit einem souveränen 3:0-Sieg in Barcelona das Ticket für das Endspiel am 25. Mai im Londoner Wembley-Stadion. Arjen Robben in der 48., Barcas Abwehrchef Gerard Pique in der 72. per Eigentor weiter
  • 340 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, WM in Sheffield/England 13. Turniertag, 1. Halbfinale ab 14.00 Uhr Tennis, Herren-Turnier in Oeiras/Portugal 4. Turniertag, Achtelfinale ab 17.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball ab 18.30 Uhr Darts, Premier League in Liverpool 13. Wettbewerb ab weiter
  • 393 Leser

Verbotene Schätze

Chinesische Beamte sollen auf Geheiß des Präsidenten Abschied nehmen von teuren Geschenken - zum Leidwesen des Uhrenhandels. weiter
  • 436 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Messengers Zwangsumzug

Der Windows Live Messenger ist bald Geschichte. Microsoft hat begonnen, seinen eigenen Messenger-Dienst weltweit abzuschalten und die Nutzer zu seinem Tochter-Unternehmen Skype umzuleiten. Dieses bietet einen ganz ähnlichen Service. Es gibt für Internetnutzer aber auch andere Alternativen. Fragen und Antworten dazu: Wann läuft der Messenger in Deutschland weiter
  • 474 Leser

Warten auf Mappus-Akten

Weil das Stuttgarter Amtsgericht die Beschlagnahme von Akten des früheren Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) noch nicht angeordnet hat, bekommt der EnBW-Untersuchungsausschuss im Stuttgarter Landtag die für April angekündigten Dokumente frühestens kommende Woche. Der genaue Termin sei abhängig von der Entscheidung des Gerichts, teilte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 378 Leser

Wenig Mühe am Tag der Arbeit

Tennis: Kohlschreiber locker ins Viertelfinale
Souverän hat Philipp Kohlschreiber beim Münchner Tennisturnier das Viertelfinale erreicht. Heute versuchen drei deutsche Kollegen, ihm nachzueifern. weiter
  • 427 Leser

Wirbel um Presseplätze

Ex-Gerichtspräsident Papier: NSU-Prozess per Video übertragen
Nach dem Losverfahren geht der Streit um die Vergabe der Presseplätze im NSU-Prozess weiter. Ex-Verfassungsrichter Papier spricht von unbefriedigendem Verfahren, die FAZ von einem fehlerhaften Entscheid. weiter
  • 438 Leser

Wo überall Geld fehlt

Die Anmeldungen des Landes für den Bundesverkehrswegeplan sind in vier Kategorien unterteilt: Zu den transeuropäischen Achsen und internationalen Strecken gehören 13 Vorhaben, darunter die Rheintalbahn Karlsruhe-Basel (190 Kilometer, 4,8 Milliarden Euro), die Neubaustrecke Stuttgart-Ulm-Augsburg (148 km, 2,9 Milliarden) und der viergleisige Ausbau zwischen weiter
  • 309 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

RTL-Papiere geben nach Bertelsmann hat Aktien der RTL Group für 1,4 Mrd. EUR verkauft. Die Anleger hatten nicht viel Freude: Die Aktie gab an ihrem ersten Tag in Frankfurt nach. Das Papier startete am Dienstag mit 55,50 EUR. Apple-Anleihe begehrt Rekord-Geldregen für Apple: Der iPhone-Konzern hat sich mit dem Verkauf von Anleihen 17 Mrd. Dollar beschafft weiter
  • 530 Leser

Zwischen Gebet und Politik

Evangelischer Kirchentag in Hamburg will die Balance halten
Beten, diskutieren und Gemeinschaft erleben: Bis Sonntag feiern die Protestanten ihren 34. Kirchentag. Unpolitischer sei das Hamburger Treffen nicht, versicherte zum Auftakt Kirchentagspräsident Robbers. weiter
  • 436 Leser

Leserbeiträge (8)

AWO sucht ehrenamtlichen Fahrer für die Seniorennachmittage

Der AWO-Ortsverein sucht für die Seniorennachmittage am 15.06.2013, 07.09.2013, 14.11.2013 und 14.12.2013 einen ehrenamtlichen Fahrer, der mit dem AWO-Kleinbus die Verpflegung vom Kinderhaus im Tännich zur Begegnungsstätte Bürgerspital bzw. zum DRK-Rettungszentrum transportiert und bei Bedarf Besucher/innen zu Hause abholt.

weiter
  • 4153 Leser

Hochklassiges Akkordeonerlebnis

 

Zu einem außergewöhnlichen und hochklassigen Konzert lädt der H.H.C. (Handharmonika-Club) Waldhausen e.V. am Mittwoch, 8. Mai ein. Es gastiert das weltbeste Akkordeon-Ensemble CONCERTINO aus Moldawien in der Martin-Luther-Kirche Waldhausen. Ihre Auftritte sind eine atemberaubende und ergreifende Demonstration von Musikalität

weiter

Die Stromautobahn

Energiewende im Ostalbkreis:Eine gute Veranstaltung in Hüttlingen. Die Begründung der Notwendigkeit der Energiewende hätte allerdings kürzer ausfallen können.Die Probleme sind inzwischen anderer Natur, ins besondere für Hüttlingen. Dieser Ort wird zum zentralen Verteilerpunkt der Stromautobahn vom Norden, der Umsatz in zehn Jahren entspricht der vom weiter
  • 1
  • 1144 Leser

Frauenquote ade

Zu: „Koalition lehnt Frauenquote ab“ vom 19. April:Nachdem auf die Selbstverpflichtung der Wirtschaft bei der Einführung der Frauenquote in Aufsichtsräten kein Verlass ist, gab es die Hoffnung, dass auch Politiker und Politikerinnen von CDU und FDP für die Notwendigkeit die Quote gesetzlich festzuschreiben, im Bundestag abstimmen.Eine CDU-Ministerpräsidentin weiter
  • 792 Leser

Tempoverstoß bewusst provoziert?

Zur Blitzer-Aktion am 24. April auf der B 29 Aalen-Schwäbisch Gmünd:Die „Blitzer-Aktion“ war nicht die erste im Bereich Ellwangen - Heidenheim - Schorndorf, einst mit bis zu neun Messstationen auf 60 Kilometern in zwei Landkreisen! Sie war am 24. April je-doch beschränkt auf die Strecke Aalen – Schwäbisch Gmünd.Erste Messstation am weiter
  • 4
  • 932 Leser

Wo kommt der Wirrwarr her?

Zu „Zwei Mütter für David“:Ein David, wie wir ihn von der Bibel her kennen, wird er gewiss nicht werden. Ein Junge lernt das meiste vom Vater, ansonsten überwiegt das Weibliche. Und falls er jedoch heiratet, wie sollte er wissen, wie ein Vater mit Kindern umgeht? Die Zelle eines gesunden Staates ist die Familie, funktioniert diese, ist der weiter

Mai Hock

Ich war am Mittwoch am Hock vom Musikverein Deinbach und es war schön gemütlich und nett. Aber um der Gerechtichkeit halber und des guten Rufes des Vereins und des Hock`s sollte im Artikel über den Mai Hoch schon auch das so mitgeteilt werden das alles richtig zu verstehen ist. Die Alkoholleichen koamen nicht vom Mai Hock sondern von

weiter
  • 5
  • 7992 Leser

Märchennacht in Bopfingen

Zum 13. Mal jährt sich die Lange Nacht der Märchen in Bopfingen. Wie jedes Jahr am Vorabend des Muttertags entführen die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ in die zauberhafte Welt der Phantasie. Friede Wallentin, Carmen Stumpf, Helga Schwarting und Ute Hommel erzählen in der Schranne

weiter
  • 3504 Leser