Artikel-Übersicht vom Sonntag, 5. Mai 2013

anzeigen

Regional (116)

Ich, du, wir sind anders – na und?

Die Rauchbeinschule feierte am Samstag ihren 60. und das Kinderhaus Kunterbunt seinen 40. Geburtstag
Eine Schule, die vor 60 Jahren am Stadtrand Schwäbisch Gmünds gebaut wurde. Jetzt aber mitten drin angekommen ist. „Auch im Herzen“, wie Bürgermeister Dr. Joachim Bläse meint. Am Samstag feierten die Rauchbeinschule und das Kinderhaus Kunterbunt zusammen ihren 100. Geburtstag. weiter

Kurz und bündig

Politisches Frühjahrsgespräch Über die Frage „Wo stehen wir nach sechs Jahren Finanz- und Schuldenkrise in Europa?“ diskutiert der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange in seinem Politischen Frühjahrsgespräch am Dienstag, 7. Mai, um 19 Uhr im Refektorium im Prediger mit Jörg Asmussen, Mitglied des Direktoriums der Europäischen weiter
  • 272 Leser

Mächtiges Tier auf dem Kunstpfad

Ein majestätischer Löwe schaut philosophierend auf Gmünd – Wege der Kunst in Straßdorf mit neuem Kunstwerk
Der Wettergott war wenig gnädig, als die Feierstunde für den aktuellsten Zugang auf „Wege zur Kunst“ eingeweiht wurde. Kurz nach dem musikalischen Gruß der Jugendkapelle des Straßdorfer Musikverein begann es leise, aber kontinuierlich zu regnen. Das hielt aber die zahlreichen Gäste nicht davon ab, den Grußworten in der Kleingartenanlage weiter
  • 4
  • 534 Leser

Scheuermann: Kein Baumhotel

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen des Tages der offenen Tür beim Christlichen Gästezentrum Schönblick gab Geschäftsführer Martin Scheuermann am Sonntagabend bekannt, dass kein Baumhotel gebaut werde. Der Grund: „Die Finanzierung würde den Rahmen sprengen.“ pamü weiter
  • 3
  • 2460 Leser

„Nachfrage bei Handelsflächen steigt“

Wirtschaftsförderer Alexander Groll sieht im GT-Gespräch Früchte des Umbruchs und Aufbruchs der Stadt
Bei den Ladenflächen in der Innenstadt spürt Alexander Groll eine steigende Nachfrage. Auch das Interesse an Gmünds Gewerbegebieten nimmt zu, sagt er. Und der Wirtschaftsbeirat trifft sich Anfang Juni erstmals. Gmünds Wirtschaftsförderer zieht im GT-Gespräch eine Bilanz seiner ersten sechs Monate. weiter
  • 3
  • 551 Leser

Freibaderöffnung eher unter gegangen

Ganze zwei haben sich zur Freibaderöffnung am Samstagmorgen im Bud-Spencer-Bad in Schwäbisch Gmünd eingefunden. Womöglich mag’s am Wetter gelegen haben, womöglich an der frühen Stunde. Wahrscheinlich war’s eine Mischung von beidem. Bei den beiden hat sie jedenfalls gepasst. (Foto: Tom) weiter
  • 5
  • 5323 Leser

Kindergarten sagt Danke

Schwäbisch Gmünd. Anselm Kreh vom Berufsausbildungswerk Schwäbisch Gmünd ist mit seinen Auszubildenden zum Kindergarten „Brücke“ gekommen, um das Bachbett im Garten des Kindergartens zu reinigen. Für die schnelle und tolle Durchführung möchte sich der Kindergarten „Brücke“ herzlich bei allen Beteiligten bedanken. weiter
  • 5
  • 2548 Leser

Urlaubsflair auf Gmünder Marktplatz

Fanfaren, Trommler, Segway-Parcours, Liegestühle und jede Menge Radler erobern bei RemsTotal Herz der Stadt
„Seit einem dreiviertel Jahr wird RemsTotal von der Touristik & Marketing Gesellschaft T&M vorbereitet – nur das Wetter konnten wir nicht organisieren“, blickte Cornelia Steinbach zutiefst dankbar gen Himmel. Denn dieses sorgte bereits am Vormittag, als Bürgermeister Dr. Joachim Bläse den Aktionstag eröffnete, für reges Treiben weiter

Zu deutlich

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag gegen 3.40 Uhr hielt ein 23-jähriger Autofahrer nach dem Erkennen einer Streifenwagenbesatzung auf der Busspur am Bahnhof an und wechselte mit seiner Beifahrerin die Position. Bei der Kontrolle wurde deutlicher Alkoholeinfluss und eine fehlende Fahrerlaubnis festgestellt. Nachdem eine Blutentnahme angeordnet worden war, weiter
  • 5
  • 567 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDOlga und Robert Horn, Oderstraße 39, Bettringen, zur Eisernen HochzeitAlma Stelzig, Katharinenstraße 1, zum 91. GeburtstagHerta Anger, Uferstraße 16, zum 90. GeburtstagMaria Schuler, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 89. GeburtstagGerhard Matzig, Beurenbachweg 4, Weiler i. d. B., zum 86. GeburtstagVeronika Kaiser, Emil-Rudolph-Weg 52, zum 86. weiter
  • 263 Leser
GUTEN MORGEN

Gut Flirt

Es gibt viele Regeln, wie man einen Flirt erfolgreich startet, ohne die peinliche Karte des Verlierers zu bekommen. Seit Jahrhunderten sind die Blicke die gleichen. Will die Herzensdame berührt werden, fährt sie sich mit der Hand durch das Haar. Gefällt sie ihm, legt er den Kopf ein wenig schief und starrt sie an. So beginnt ein Flirt und so kann man weiter
  • 763 Leser

Straßentheater aus Italien in Gmünd

Variante der Stadtmusikanten
Sechs Schauspieler des „Teatro Due Mondi“ aus Faenza gastieren mit ihrer Straßentheaterparade „Carosello“ am Montag, 13. Mai, um 19 Uhr in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 551 Leser
SCHAUFENSTER
Aktionstag kulturelle BildungUm ein Zeichen zum Schutz und zur Förderung der kulturellen Vielfalt und gegen den Kulturabbau zu setzen, werden unter dem Motto „Kultur gut stärken“ am Wochenende um den 21. Mai bundesweit Aktionen, Veranstaltungen, Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Tage der offenen Tür, Demonstrationen und vieles andere mehr weiter
  • 727 Leser

Philharmoniker im Kinopark

Die Ostalb-Kultur verlost Karten für eine Live-Konzertübertragung am 19. Mai
Die Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Claudio Abbado beschließen ihre Kino-Saison am 19. Mai mit ihrer dritten Live-Übertragung der Saison 2012/2013 in etwa 130 europäische Kinos. Auch der Kinopark Aalen macht mit. Die Ostalb-Kultur verlost drei mal zwei Karten für das Kinoerlebnis. weiter
  • 744 Leser

Romantisch und bösartig zugleich

Am 16. Mai in der Musiktheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros: Rossini-Oper „La Cenerentola“
Die Geschichte um Aschenputtel hat eine lange Tradition und wurde im deutschsprachigen Raum vor allem durch die Gebrüder Grimm bekannt. Gioachino Rossini schuf 1817 eine spritzige italienische Variante des Märchens: Seine Oper „La Cenerentola“ beschließt am Donnerstag, 16. Mai, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd die weiter
  • 5
  • 550 Leser

Betörende Farbkomplexität

Die Ellwanger Galerie im Domhof zeigt „LichtRäume“ des Ettlinger Malers Hanspeter Münch
Seelenstreichler, gleich auf den ersten Blick. Mit praller Farbigkeit ziehen die Werke des Malers Hanspeter Münch in den Bann. Zwingen zum Eintauchen, hinterschauen. „Ich habe in der Monochromie keine Sinnlichkeit gesehen“, sagte der Ettlinger Künstler am Freitagabend bei der gut besuchten Eröffnung der Ausstellung „LichtRäume“ weiter
  • 576 Leser
In dieser Woche

Bahnhofsmission Aalen sammelt

Die Bahnhofsmission bittet von Montag bis Mittwoch, 6. bis 8. Mai, um Spenden für ihre Arbeit auf den Bahnsteigen und rund um den Bahnhof. weiter
  • 3526 Leser
In dieser Woche

Blutspende in Wasseralfingen

Gelegenheit Blut zu spenden, bietet das DRK am Montag, 6. Mai, in Wasseralfingen. Die Aktion in der Sängerhalle läuft von 13.30 bis 19.30 Uhr. weiter
  • 3307 Leser
In dieser Woche

Neue Wohnformen im Alter

Die Initiativgruppe „Neue Wohnformen im Alter“ trifft sich am Montag, 6. Mai, 15 bis 17 Uhr in der Begegnungsstätte am Spritzenhausplatz. weiter
  • 3823 Leser
In dieser Woche

Treffen der Linux-User-Group

Die Linux-User-Group der VHS Aalen trifft sich am Montag, 6. Mai, 19 Uhr im Aalener Torhaus. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 3201 Leser

Gestiegene Energiekosten bereiten Sorgen

Jahreshauptversammlung der DJK-SV Aalen mit Neuwahlen und einer sportlichen Bilanz
Bei der Jahreshauptversammlung der DJK-SV Aalen im Vereinsheim im Hirschbach blickte Vereinsvorsitzender Hansjörg Hirschenauer auf ein erfolgreiches 2012 zurück. Allerdings bereiten die erheblich gestiegenen Energiekosten dem stellvertretenden Vorsitzenden Anton Harsch durchaus Sorgen. weiter
  • 389 Leser
ZUR PERSON

Martin Hofer

Aalen. Anno 2013 ist für Martin Hofer ein Doppeljubiläumsjahr: Vor 65 Jahren wurde er geboren und seit 20 Jahren ist der gelernte Geldschrankbauer Ballonfahrer. Zur Zeit bewegt er zwei Ballone, einen in Sparkassenrot gehalten und den Ballon der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost.Martin Hofer ist als Ballonkapitän ein Spätberufener. Im zarten weiter
  • 5
  • 841 Leser

Polizeibericht

Autofahrer dreht durchAalen. Am Samstag, gegen 2.30 Uhr, drehte, laut Polizei, ein 23-jähriger Mann nach einem Streitgespräch an einer Diskothek in der Ulmer Straße völlig durch. Zunächst fuhr er mit seinem Auto mit den Worten „Ich fahr euch tot“ auf mehrere Personen zu, die sich im Eingangsbereich der Diskothek aufhielten. Anschließend weiter
  • 939 Leser

Französische Handballer zu Gast in Aalen

Die Stadt Aalen empfing über 70 Handballer aus der französischen Stadt St. Lô, die seit 1978 im Austausch und in enger Partnerschaft mit dem TG Hofen steht. Begrüßt wurden die Gäste, zusammen mit etlichen Handballern der TG Hofen, im großen Sitzungssaal des Aalener Rathauses. Simon Michler, Leiter des Schul-, Sport- und Kulturamtes, bedankte sich für weiter
  • 417 Leser
In dieser Woche
„Willkommen lieber Mai“ – begrüßt die Musikschule Oberkochen-Königsbronn am Dienstag, 7. Mai, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Königsbronn. Schüler zeigen ihr Können. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 4839 Leser

„Gewählt, berufen und ernannt“

Am Sonntag wurde Pfarrerin Gisela Fleisch-Erhardt offiziell in ihr neues Amt eingesetzt
Mit einem feierlichen Gottesdienst hat die evangelische Kirche Lauterburg am Sonntag die Investitur von Pfarrerin Gisela Fleisch-Erhardt gefeiert. Nach zweijähriger Vakanz tritt die Pfarrerin, die mit Dekan Ralf Drescher verheiratet ist, die Stelle in der 500 Christen zählenden Gemeinde an. weiter
  • 440 Leser
In dieser Woche

Gottesdienst im Grünen

Die evangelischen Kirchengemeinden Essingen und Lauterburg laden an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 9. Mai, bei gutem Wetter ab 10 Uhr auf Schloss Hohenroden zu einem Gottesdienst unter freiem Himmel ein. Die Predigt hält Pfarrerin Gisela Fleisch-Erhardt. Es spielt der Essinger Posaunenchor. Bei Regen wird der Gottesdienst in die Quirinuskirche Essingen weiter
  • 1675 Leser
In dieser Woche

Holzkunst von Thomas Michalk

In der Stadthalle Heubach ist ab dem Mittwoch, 8. Mai, unter dem Titel „Engel, Augen, Holz, Magie“ Kunst von Thoma Michalk zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung an diesem Tag um 19.30 Uhr. Nach der Begrüßung durch den Bürgermeister gibt Sr. Susanne Lange-Greeve eine Einführung in die Ausstellung. weiter
  • 4108 Leser
In dieser Woche

Konzert mit Clemens Bittlinger

In der katholischen Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern findet am Mittwoch, 8. Mai, um 19.30 Uhr ein Konzert mit Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger sowie Adax Dörsam und David Kandert statt. weiter
  • 3456 Leser
In dieser Woche

Meteorkrater-Wanderung am Vatertag

Am Donnerstag, 9. Mai, führt Alb-Guide Hans Henner die „Vatertags-Meteorkrater-Wanderung“ mit Weißwurstfrühstück in Henner’s Himmelstoß. Treffpunkt: 9.30 Uhr, Steinheim, Hotel Kreuz. Anmeldung unter Tel: (07329) 96150. weiter
  • 4285 Leser

Zum Jubiläum Platz für alle im alten Haus

In der Tiersteinschule präsentierten die Schülerinnen und Schüler erneut ein Singspiel mit Herzblut und Tiefgang
Ovationen im Foyer der Tiersteinschule. Die AG-Akteure um ihre Leiterinnen Elisabeth Menke, Nicole Schall-Kaiser, Christa Hägele und Britta Barth haben die Zuschauer begeistert und alle sind froh, dass das „Alte Haus“ zu einem Treffpunkt für alle wird und nicht einem Neubau weichen muss. weiter
  • 5
  • 505 Leser

Spendenbereitschaft für das neue Rettungs- und Transportfahrzeug

Beim Aktionstag in und um das Feuerwehrhaus Essingen stellte das DRK Essingen sein neues Rettungs- und Transportfahrzeug vor. Der Ortsverein hatte es bereits im Dezember letzten Jahres gebraucht gekauft und hat dafür von verschiedenen Seiten Spenden erhalten. Der DRK Kreisverband Aalen, die Gemeinde Essingen, die Bürgerstiftung Essingen, die Kreissparkasse weiter
  • 411 Leser
WIR GRATULIEREN
Ellwangen. Vassiliki Tsomaridis, Ohmstr. 7, zum 74. Geburtstag.Ellwangen-Rindelbach. Melchior Fuchs, Kalkhöfe 13, zum 86. Geburtstag.Adelmannsfelden. Alexander Dieterle, Falkenstr. 14, zum 72. Geburtstag.KirchheimLiselotte Ott, Langestr. 63, zum 76. Geburtstag.LauchheimJosef Maile, zum 84. Geburtstag.Unterschneidheim-Zöbingen. Maria Thorwart, zum 89. weiter
  • 180 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Acryl und Aquarell50 Werke in Acryl und Aquarell von Marlis Schmid, Hilde Schurr und Helmut Kohls sind bis zum 15. September in einer Ausstellung im Foyer der Pflegeeinrichtung St. Elisabeth in Aalen zu sehen. Lesen Sie über die Vernissage online am Montag und in der Tageszeitung am Dienstag. weiter
  • 3914 Leser
GUTEN MORGEN

Schwabo-Japaner

Aalen City International. So heißt die diesjährige Sommeraktion, die zeigen soll, dass Menschen aus allen Teilen der Welt ruckzuck heimisch werden am Kocher. Ist ja eigentlich auch kein Wunder. Denken Sie nur an die herrliche Landschaft, die kulinarischen Verlockungen, die hübsche Innenstadt, die noch hübscheren Evas, die stattlichen Mannsbilder, den weiter
  • 477 Leser

Vollsperrung der Gerokstraße

Aalen. In der Gerokstraße werden derzeit Straßenbauarbeiten erledigt. Zum Belageinbau muss deshalb die Gerokstraße vom Montag, 6. Mai, bis voraussichtlich Mittwoch, 8. Mai, voll gesperrt werden. Die Sperrung erfolgt zwischen dem Hölderlinplatz und der Lessingstraße.In dieser Zeit kann die bestehende Bushaltestelle Lilienfeinstraße von der Firma OVA weiter
  • 352 Leser

Was ist der Lebenssinn?

Wunde(r) Mensch: Vortrag am 16. Mai, 19.30 Uhr
„Dem Leben Sinn geben.“ Unter diesem Titel spricht der Philosoph Prof. Dr. Wilhelm Schmid am Donnerstag, 16. Mai, 19.30 Uhr im Gutenberg Kasino der SchwäPo über die Lebenskunst im Umgang mit anderen und der Welt. weiter
  • 338 Leser
In dieser Woche

Aufruf zur Blutspende in Ohmenheim

Gelegenheit, Blut zu spenden, bietet das DRK am Freitag, 10. Mai, in Neresheim-Ohmenheim. Die Aktion läuft von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle. weiter
  • 3460 Leser
In dieser Woche

Durchquerung der Atacama-Wüste

Michael Weisskopf berichtet am Dienstag, 7. Mai, in der „Schranne“ über seine Durchquerung der Atacama-Wüste in Chile. Die Veranstaltung der VHS Ostalb beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. weiter
  • 4198 Leser
In dieser Woche

Frühlingsfest des Musikvereins Ebnat

Mit einer Disco beginnt am Mittwoch, 8. Mai, um 21 Uhr das Frühlingsfest des MV Ebnat im Festzelt neben der Jurahalle. Zum Frühschoppen und zur Kaffeezeit am Vatertag, 9. Mai, unterhält die Musikgesellschaft Tübach-Horn aus der Schweiz, den Ausklang übernimmt der MV Westhausen. Am Freitag, 10. Mai, ist bayrischer Abend mit Schorschi & Mario. Jedes weiter
  • 663 Leser
In dieser Woche

Frühlingskonzert des Gymnasiums

Das Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium bittet am Dienstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr zum Frühlingskonzert in die Härtsfeldhalle. Unter Mitwirkung der Musikschule Neresheim wird Leopold Mozarts „Kindersinfonie“ aufgeführt. Der Chor singt ein Musicalmedley. Fetziges liefert die Bigband und die Schüler der Klassenstufe 6 singen Popsongs der „Prinzen“. weiter
  • 384 Leser
In dieser Woche

Führung in der Sternbacher-Ausstellung

Die Ausstellung mit Werken von Georg Sternbacher kann im Bopfinger Rathausfoyer bis zum 17. Mai zu den Rathausöffnungszeiten besichtigt werden. Zudem ist sie am 12. Mai, von 14 bis 17 Uhr, geöffnet. Ute Sternbacher-Bohe führt um 15 Uhr durch die Schau. weiter
  • 4165 Leser
In dieser Woche

Lehrbienenstand öffnet seine Tore

Der Bezirksbienenzüchterverein Neresheim/Härtsfeld öffnet am Donnerstag, 9. Mai, ab 10 Uhr seinen Lehrbienenstand für Interessierte. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Zugang zum Gelände ist ab dem Wanderparkplatz Steinmühle ausgeschildert. weiter
  • 4005 Leser
In dieser Woche

Mutter- und Vatertagstreff

Kinder und Erzieherinnen der städtischen Kindergärten in Bopfingen bitten am Mittwoch, 8. Mai, um 10.30 Uhr auf den Marktplatz. Sie wollen mit Liedern und Gedichten viel Freude machen. Bei Regen fällt der Treff aus. weiter
  • 4951 Leser
In dieser Woche

Märchen von Müttern

Die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ ist am Samstag, 11. Mai, um 20 Uhr zu Gast im alten Rathaus in Bopfingen. Unter der Überschrift „Mamma mia“ werden Märchen von Müttern erzählt. weiter
  • 3616 Leser
In dieser Woche

OR Flochberg besichtigt Kirchplatz

Der Ortschaftsrat Flochberg trifft sich am Dienstag, 7. Mai, um 19.15 Uhr zunächst zur Besichtigung des Kirchplatzes in Flochberg. Um 19.30 Uhr ist Sitzung im Gemeinderaum in Flochberg. weiter
  • 4203 Leser

Trimmen in der Natur

Sportgemeinschaft initiiert einen VitaGym-Parcours
Bewegung und Begegnung für Jung und Alt bietet der neue „Gesundheitspräventions-Parcours“ im Bereich des Naherholungsgebietes Burgholz/Dossinger Tal beim Friedenskreuz oberhalb von Dorfmerkingen. Mit den alten Trimmdich-Pfaden ist der moderne „Bewegungsparcours“ nicht zu vergleichen. weiter
  • 5
  • 535 Leser

Wallfahrt und Hocketse

Rund 300 Besucher beim „Fest der Ebnater Freude“
Christen aus der Seelsorgeeinheit Vorderes Härtsfeld/Oberes Kochertal aus Ebnat, Waldhausen, Unterkochen und Oberkochen haben sich am Sonntag bei der Wallfahrtskapelle Maria Eich getroffen. Dort wurde das traditionelle Fest der „Ebnater Freude“ gefeiert. weiter
  • 5
  • 414 Leser

Wie Regen unter Rädern spritzt

Viele Gäste bei Sonderprüfung der ADAC Württemberg Historic auf der Bopfinger Kartbahn
Auf der Kartbahn in Bopfingen lief am Samstag eine Sonderprüfung im Rahmen der Oldtimerrallye ADAC Württemberg Historic. Nicht einfach war es, die vorgegebenen Zeiten zu erreichen. „Auf der abgesperrten Strecke können die Teilnehmer mal richtig Gas geben“, sagte Rallyeleiter Uwe Schmidt. weiter

Erwachsenenbildung stellt sich vor

Über das vielseitige Angebot der katholischen Erwachsenenbildung konnte man sich am Sonntag im Ellwanger Jeningenheim schlau machen. Insgesamt zwölf Gruppen präsentierten sich und ihr Programm. Auf Schautafeln, ausliegenden Flyern und im persönlichen Gespräch wurde informiert. Der katholische Frauenbund bietet beispielsweise Begegnungs- und Besinnungstreffen, weiter
  • 288 Leser

Ein Dienst an Menschen und Diensten

Das Katholische Bildungswerk Ostalbkreis e.V. feierte sein Jubiläum wie eine Familie einen runden Geburtstag
Das Katholische Bildungswerk Ostalbkreis e.V. (keb) hat seinen 40. Geburtstag gefeiert, mit einem ausgiebigen Gottesdienst in der Wasseralfinger Stephanuskirche und einem nicht zu kurzen Familienfest in der Sängerhalle dortselbst. weiter
  • 608 Leser

Eine Kette wirbt fürs Miteinander

Gut besuchter Gottesdienst am Gleichstellungstag
Eine Menschenkette hat am Sonntagvormittag die Aalener Stadtkirche umzingelt. Rund 250 Menschen mit und ohne Handicap haben am europäischen Protesttag zur Gleichstellung unter dem Motto „Ich bin entscheidend“ nach einem fröhlichen Gottesdienst damit auch ein nach außen sichtbares Zeichen gesetzt. weiter
  • 3
  • 620 Leser
Kurz und bündig

Frühlingsfest des Musikvereins Neuler

Von Christi Himmelfahrt, 9. Mai, bis Sonntag, 12. Mai, wird in Neuler in der Schlierbachhalle Frühling gefeiert. Zum Auftakt an Christi Himmelfahrt spielt ab 11 Uhr der Musikverein Fronrot. Um 17 Uhr beginnt der Stimmungsabend. Ab 17 Uhr gibt es am Freitag, bei der Bäckerei Munz, die Neulermer Hitzkuchen, „Die Kleine Tierschau“ gastiert weiter
  • 232 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest in Tannhausen

Das Gartenfest des Musikvereins Tannhausen auf dem Festplatz in Tannhausen beginnt am Vatertag, 9. Mai, um 10 Uhr mit dem Frühschoppen. Für musikalische Unterhaltung sorgen die Jugendkapelle Tannhausen/Stödtlen, die Schwabenlandkapelle Tannhausen und die Trachtenkapelle Marktoffingen. Am Freitag, 10. Mai, steigt die sunshine@night-Party. Für gute Stimmung weiter
  • 171 Leser

Gesamtwehr übergreifend im Einsatz

Vor 40 Jahren wurden mehrere Gemeinden zur heutigen Gesamtgemeinde Unterschneidheim zusammengeschlossen. Jetzt absolvierte die Gesamtwehr in Unterschneidheim-Zöbingen ihre 40. Hauptübung. Das Einsatzstichwort, mit dem die Abteilungen Zöbingen und Unterschneidheim alarmiert wurden, lautete „Rauchentwicklung im Untergeschoss der Gemeindehalle Zöbingen“. weiter
  • 347 Leser
Kurz und bündig

Gödreer begehen Maiandacht

An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 9. Mai, laden die Landsleute aus den südungarischen Orten Gödre und Kiskeresztur zu ihrer traditionellen Maiandacht in die Waldkapelle „Matzenbacher Bild“ in Matzenbach ein, Beginn ist um 15 Uhr. Willkommen sind alle Marienverehrer aus nah und fern, Heimatvertriebene ebenso wie Einheimische. Nach der Andacht weiter
  • 187 Leser
Kurz und bündig

Sonnenzug fährt an den Bodensee

Die Malteser organisieren am Sonntag, 16. Juni, zum 28. Mal den Sonnenzug zum Bodensee. Dazu werden aus ganz Baden-Württemberg rund 700 ältere und behinderte Menschen erwartet. Die Teilnehmer und Helfer werden mit Bussen an das Schwäbische Meer gebracht. Die zweite Etappe legen die Teilnehmer per Kreuzfahrtschiff auf dem Bodensee zurück. Abfahrt ist weiter
  • 211 Leser

Sein Herz hängt einfach an allem

Eugen Schenk aus Geiselrot sammelt „alten Kruscht“ und kann einfach nichts wegwerfen
Eugen Schenk hat eine große Sammelleidenschaft: Unzählige alte Exponate, die er aus früheren Müllbergen zusammengetragen hat, türmen sich in seinem Wohnhaus in Geiselrot. Für viele ist es einfach nur „Kruscht“, mancher Sammler jedoch erkennt darunter auch wertvolle Schätze. weiter
  • 650 Leser

„Zusammenspiel kann nicht oft genug geübt werden“

Gefahrgutübung der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd am Samstag bei der Fachhochschule für Galvanik und Leiterplattentechnik
Bei der Fachhochschule für Galvanik und Leiterplattentechnik führte die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd am Samstag eine Gefahrgutübung durch. Das Szenario: Ein technischer Lehrer war in einem Kellerraum mit dem Umfüllen von Salzsäure in die dortige Abwasserentgiftungsanlage beschäftigt. Bei dieser Umfüllaktion entglitt dem Lehrer der Salzsäurebehälter weiter

Weit mehr als nur ein Workshop mit Aufführung

Zirkusprojekt in Mögglingen an der Limesschule – Gemeinsame Ziele, Disziplin, Freundschaften – Nebeneffekte einer intensiver Vorbereitung
Eine Woche lang intensives Training in Workshops im Zirkusprojekt mit dem pädagogischen Zirkus „Zapp Zarap“ an der Limesschule war der Aufführung im Festzelt bei der Mackilohalle vorausgegangen. weiter
  • 5
  • 636 Leser

Dolce Vita auf über 300 Metern Länge

Mögglinger präsentieren als RemsTotal-Aktion die längste Kaffeetafel im Remstal
Wer momentan noch seine Frühjahrsdiät absolviert, schlug am Sonntag am besten einen großen Bogen um die Mögglinger Schulstraße und den Marktplatz. Denn hier ließen sich viele Gäste an der längsten Kaffeetafel im Remstal gemütlich bei Kaffee und Kuchen nieder. Die RemsTotal-Aktion des Fördervereins kam super an. weiter
  • 5
  • 572 Leser

Kunst und Theater von Schülern

Heubach. Das Rosenstein-Gymnasium Heubach zeigt am Dienstag, 7. Mai, nochmals in den beiden Abbruchhäusern in der Hauptstraße 15 und 17 eine Serie von Rauminstallationen, die von Schülern des Kunstkurses von Simona Stark eingerichtet worden sind. Beginn in Hausnummer 15 ist um 17.30 Uhr, in Nummer 17 um 19.30 Uhr. Jeweils eine halbe Stunde später folgt weiter
  • 438 Leser

Portugiesischer Brunch

Heubach. Die internationale Brunch-Reihe im Mütterzentrum geht in die nächste Runde. MüZe-Frau Petra Friedel Espirito Santo lädt am Mittwoch, 8. Mai, ab 9.30 Uhr zu portugiesischen Spezialitäten. Das Frühstück gibt es wie immer zu familienfreundlichen Preisen, während die Kinder in unmittelbarer Nähe spielen können. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Interessierte weiter
  • 468 Leser

Der Böbinger Maimarkt zieht

Handel, Gewerbe, Vereine und Gemeinde hatten als „Böbingen im Team“ für Jeden etwas zu bieten
Bei traumhaftem Frühlingswetter zog der Böbinger Maimarkt am Sonntag die Besucher in Scharen an. Alle drei Jahre findet dieser im großen Rahmen „Böbingen im Team“ (BIT) statt. Vom Krämermarkt, der Gewerbeausstellung bis hin zu Attraktionen für Kinder und Sportlerehrungen war für alle Besucher etwas geboten. weiter

Kurz und bündig

Spielatelier für die ganze Familie Für Eltern und die Kleinen im Alter von sechs Monaten bis zwei Jahren gibt’s am Dienstag, 7. Mai, von 10 bis 12 Uhr ein Spielatelier und Geschichten, die sich reimen, im Familienhaus Sonnenwind. Thema ist Papier und Farbe. Anmeldung für sechs Treffen für 25 Euro bis Montag, 6. Mai, unter (07176) 1335.Gesundheitsvortrag weiter
  • 274 Leser

13. Treff mit Oldtimerschlepper

Ruppertshofen. Bereits zum 13. Mal findet am „Vatertag“ am Donnerstag, 9. Mai, das Oldtimer-Schleppertreffen am Hüttenbühlsee im Rahmen des Fischerfestes statt. Die Prämierung des ältesten und des schönsten Schleppers ist gegen 15 Uhr vorgesehen. Ferner gibt es eine Auszeichnung für die weiteste Anreise. weiter
  • 2579 Leser

Extraring für Europäischen Haushund

Viel Erfolg für große und kleine Hunde auf Schönheitskonkurrenz auf dem Scheerhof bei Gschwend
Es war eine Schönheitskonkurrenz für Hunde aller Rassen, die am Sonntag auf dem Scheerhof bei Gschwend bei bestem Wetter abgehalten wurde. Und genau genommen gab es eigentlich nur Sieger – denn auf seine Art ist doch wohl jeder Hund schön. weiter

Führung durch heimische Kräuter

Lorch. Heimische Wildkräuter im und um das Kloster Lorch kann man am Sonntag, 12. Mai, um 16 Uhr bei der Wildkräuterführung entdecken. Dabei erfährt man Wissenswertes über diese Delikatessen am Wegesrand und lauscht Geschichten über Pflanzen, die für unsere Vorfahren Lebensgrundlage waren und heute noch die Ökologie bereichern. Weitere Informationen weiter
  • 403 Leser

Auch für Vierbeiner ohne Rennlizenz

4. Jederhundrenntag des Windhundrennvereins Staufen – 85 Hunde am Start
Der rote Milan kreiste über der Rennbahn als wolle er sich den Balg greifen. Dann aber hätte er rund 85 Hunde gegen sich gehabt. Soviel waren zum 4. Jederhundrenntag des Windhundrennvereins Staufen (WRV) angetreten. weiter

Kurz und bündig

VHS-Seminar „7 goldene Prinzipien für mehr Lebensqualität und Alltagsfreude“ lautet der Titel des VHS-Seminars am Montag, 6. Mai. Wie diese umgesetzt werden können, zeigt der Heilpraktiker Wolfgang Kirsch an diesem Abend von 19 bis 22 Uhr in der VHS am Münsterplatz.Anmeldung unter (07171) 925150.Vortrag über Nomadismus Die Ethnologin Ulrike weiter
  • 381 Leser

Offene Türen zum Schönblick

Den Tag der offenen Tür auf dem Schönblick am Sonntag nahmen zahlreiche Besucher wahr. Auf dem Programm standen unter anderem Festgottesdienst, Theaternachmittag und unterhaltsames Kinderprogramm. Am Abend sprach Staatssekretär Ingo Rust zum Thema „Als Christ in der Politik – zwischen Anfechtung und Hoffnung“. Ein ausführlicher Bericht weiter
  • 2942 Leser

Kleinbauern säen Zukunft

Gmünder Weltladentag 2013 mit erfolgreicher Unterschriftenliste
In jedem Jahr im Mai veranstaltet der Dachverband den Weltladentag. Mit dem Motto „Zu vieel isst zu wnig“ weckte der Gmünder Weltladen in der Postgasse Interesse. Viele Passanten standen kopfschüttelnd vor den Plakaten und wunderten sich über die Schreibweise der Wörter und ob es „ist“ oder „isst“ bedeuten soll. weiter
  • 401 Leser

Mehr als ökumenisch

18. Hardtfest bei herrlichem Wetter auf dem Sonnenhügel Gmünds
Dass das Hardt der Sonnenhügel Gmünd sei, wurde gestern wieder einmal bewiesen. Zum 18. Hardtfest schien wie bestellt die Sonne – und machte das vorsorglich aufgestellte Festzelt fast überflüssig. Gut besucht war es wieder, das Fest der vielen Nationen, die in einem Stadtteil wohnen, der immer weiter zusammenwächst. weiter
  • 511 Leser

Gegen den Zeitgeist

Pfarrer Klaus Stegmaier lobt in der Wallfahrtskirche auf dem Rechberg den Einsatz der Feuerwehr
Der Dienst am Nächsten und der Glaube an Gott gehören für viele Feuerwehrleute zusammen. So fanden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Vertreter der Gmünder Wehren und ihrer Ortsteile den Weg in die Wallfahrtskirche auf dem Rechberg. Miteinander begingen sie den Gedenktag des Heiligen Florian und baten Gott um Schutz und Hilfe bei ihrer Arbeit. weiter
  • 569 Leser
In dieser Woche

Frühjahrsfest in Hintersteinbach

Der Liederkranz Stödtlen lädt am Mittwoch, 8. Mai, ab 20 Uhr zum Konzert nach Hintersteinbach. Neben dem Liederkranz Stödtlen treten der Liederkranz Ellenberg, der Liederkranz Mönchsroth, der Gesangverein Wilburgstetten und der MGV Rauenzell auf. Am Sonntag, 9. Mai, ab 10 Uhr ist Frühschoppen und Mittagstisch. Am Nachmittag singt die Concordia Wört. weiter
  • 4100 Leser
In dieser Woche

Jazz auf dem Flugplatz Erpfental

Die Fliegergruppe Ellwangen veranstaltet am Vatertag, 9. Mai, von 11 bis 18 Uhr zusammen mit dem Oldtimer-Verein Ellwangen das traditionelle Jazz-Event auf dem Flugplatz in Ellwangen-Erpfental. Die „Swany Feet Warmers“ aus Schwäbisch Gmünd wollen musikalisch begeistern. Außerdem sind Rundflüge möglich. Der Oldtimer-Verein stellt seine automobilen weiter
  • 999 Leser
In dieser Woche

Musikquizparty

Am Mittwoch, 8. Mai, steigt um 21 Uhr im Café Ars Vivendi das Musikquiz von DJ Rudi-Can und Guido M. Die Brüder stellen als Auftakt zum Vatertag Musikperlen unterschiedlicher Art und Zeit – auch live – zum Erraten vor. Im Vorfeld können unter Tel. (07961) 565318 diejenigen, die Tische reserviert haben eigene Titel live oder über einen mitgebrachten weiter
  • 410 Leser
In dieser Woche

Open-Air-Benefizkonzert

Am Mittwoch, 8. Mai, um 19.30 Uhr findet auf dem Internatsgelände der Konrad-Biesalski-Schule in Wört ein Open-Air-Benefizkonzert statt. Es spielen „Never Regret“ aus Ellwangen und „The Oem!s“. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Schule statt. Der Eintritt kostet 4 Euro. weiter
  • 4701 Leser
In dieser Woche

„Wir alle sind das Krankenhaus“

Was gibt es Neues an der St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen? Unter diesem Motto lädt die St. Anna-Virngrund-Klinik am Dienstag, 7. Mai, um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Großen Saal der Gesundheits- und Krankenpflegeschule ein. An dem Abend berichten unterschiedliche Berufsgruppen über ihren Alltag, Besonderheiten und Neuerungen. weiter
  • 4926 Leser
In dieser Woche

Bebauungsplan Geislingen IV

Der Gemeinderat Unterschneidheim berät am Dienstag, 7. Mai, um 19 Uhr im Rathaus über den Bebauungsplan Geislingen IV und Bausachen. weiter
  • 2540 Leser

Polizeibericht

Nach Kollision geflüchtetEllwangen Am Freitag, um 13.40 Uhr, stellte eine Fahrzeughalterin fest, dass auf dem Parkplatz Mühlgraben ihr geparktes Fahrzeug von einem unbekannten Autofahrer beschädigt worden war. Der Unfallverursacher war mit der hinteren rechten Tür kollidiert und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der entstandene Sachschaden weiter
  • 454 Leser
In dieser Woche

Zufahrt Rabenhof gesperrt

Die Zufahrtsstraße zum Rabenhof von der B 290 aus bis zum Ortsschild von Rabenhof wird von Dienstag, 7. Mai bis Samstag, 18. Mai, saniert. Vom 7. bis 13. und von 16. bis 17. Mai ist die Straße halbseitig gesperrt. Von 14. bis 15. und am 18. Mai muss die Zufahrtsstraße voll gesperrt werden. Eine Umleitung erfolgt über die L 1060 zum Rabenhof. Die Bushaltestelle weiter
  • 370 Leser

Ann-Kathrin darf mit nach Bratislava

Preisverleihung zum 55. Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung
Die Eugen-Bolz-Realschule war wieder erfolgreich beim Landtagswettbewerb für politische Bildung. Ann-Kathrin Großkopf bekam einen 1. Preis. Der Landtagsabgeordnete Winfried Mack kam persönlich zur Preisverleihung an die Schule. weiter
  • 4
  • 510 Leser

Besuchermagnet Kunsthandwerk

Der Kunsthandwerkermarkt bei Weleda Naturals in Wetzgau Lockte am Wochenende zahllose Besucher an
Trotz verhaltenen Wetters und schlechter Parkmöglichkeiten lockte der Kunsthandwerkermarkt bereits am Samstag zahllose Besucher nach Wetzgau in das Erlebniszentrum und den Heilpflanzengarten der Weleda. Am Sonntag dann noch viel mehr. weiter

Kaffeeklatsch in völliger Dunkelheit

Großes Interesse am Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in Schwäbisch Gmünd
Unter dem Motto „Ich bin entscheidend“ rückte die Aktion Netzwerk am 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, ein selbstbestimmtes Leben in den Fokus verschiedener Aktivitäten. In Verbindung mit „Rems Total“ stießen die Angebote zwischen Rathaus und Prediger auf Interesse. weiter
  • 608 Leser

Gartenfreunde bei der Gartenschau

Westhausen. Die Gartenfreunde Westhausen fahren am 22. und 23. Juni zur Gartenschau nach Sigmaringen und an den Bodensee mit Besuch auf der Insel Mainau. Der Reisepreis pro Person beträgt 135 Euro. Mitglieder erhalten zehn Euro Zuschuss. Anmeldung bis 20. Mai bei Martina Wiedmann (07363) 8160793) oder Adolf Hross (07363) 919140. weiter
  • 1849 Leser
In dieser Woche

Bergfest beim Hundesportverein

Der VdH Westhausen öffnet am Donnerstag, 9. und Sonntag, 12. Mai, sein Vereinsgelände für Besucher. Jeweils um 13.30 und 17.30 Uhr gibt es ein buntes Vorführungsprogramm rund um den Hund. Für das leibliche Wohl werden Hähnchen vom Holzgrill, eine reichhaltige Speisekarte sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Am Vatertag gibt es von 10 bis 12 Uhr Weißwürste, weiter
  • 580 Leser

Fürstlicher Ohren- und Gaumenschmaus

Bei der „Kulinarischen Schlossmusik“ in Untergröningen wurden die Gäste gleich mehrfach verwöhnt
Alles was Blasmusik kann – so schien das Motto bei der Kulinarischen Schlossmusik am Samstagabend in Untergröningen zu lauten. Musiker aus Untergröningen und Gschwend verwöhnten die vielen Gäste mit Ohrenschmaus. Für den Gaumen sorgte das Team vom Gasthof „Grüner Wald“ und vom Körhof. Dazu bot Thomas Grau gute Tröpfchen von der Rebe. weiter
  • 5
  • 598 Leser
In dieser Woche

Muttertagsfrühstück in Lauchheim

Der katholische Frauenbund lädt am Dienstag, 7. Mai, um 9 Uhr zum Muttertagsfrühstück in das alte Pfarrhaus in Lauchheim ein. Hendrik Berzellis informiert über das Thema Osteopathie.Konfirmanden-AnmeldungDie evangelische Kirchengemeinde Lauchheim lädt am Dienstag, 7. Mai, zur Anmeldung des Konfirmanden-Jahrgangs 2013/2014 um 19.30 Uhr ins evangelische weiter
  • 343 Leser
In dieser Woche

Kindergartenbedarfsplan Abtsgmünd

Der Verwaltungsausschuss Abtsgmünd berät am Montag, 6. Mai, um 17 Uhr im Rathaus über den Kindergartenbedarfsplan 2013/14. Weiter geht es um die Gebühren für die Kinderbetreuungseinrichtungen und die Beteiligung der Gemeinde an den Betriebsausgaben der kirchlichen Kindergärten. weiter
  • 4324 Leser
In dieser Woche

Maifest in Obergröningen

Der MGV Obergröningen bittet am Vatertag sowie am 11. und 12. Mai zum Maifest auf dem Festplatz beim alten Freibad. Am 9. Mai beginnt das Fest um 10 Uhr, ab 15 Uhr gibt es Stimmungsmusik. weiter
  • 2983 Leser
In dieser Woche

Reiten auf Ponys in den Pfingstferien

Der PSV Schloss Kapfenburg bietet in den Pfingstferien vom 21. bis 24. Mai „Reiten auf Ponys“ an. Jeweils von 8 bis 13 Uhr gibt es für Kinder geführtes oder freies Reiten im Gelände und in der Halle, je nach Ausbildungsstand. Die Kosten inklusive Frühstück und Mittagessen betragen 70 Euro. Anmeldung ab sofort bei Sabine Auracher unter Tel: weiter
  • 3372 Leser
In dieser Woche

Vatertags-Hocketse in Wöllstein

Am Donnerstag, 9. Mai, ab 9.30 Uhr bittet der Gesangverein Wöllstein zur Vatertags-Hocketse im Dorfhaus Wöllstein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 3663 Leser

Marktplatz mit persönlicher Note

Die 5. Kapfenburgmesse demonstrierte eindrucksvoll die Stärke regionaler Unternehmen
Wie kaum eine andere Leistungsschau zeigte die 5. Kapfenburgmesse erneut die Stärken regionaler Unternehmen. Dazu war nicht nur die Bereitschaft von knapp 80 Ausstellern wichtig. Hinter dem gesamten Spektakel stehen die hervorragend zusammen arbeitenden Gewerbevereine aus Westhausen und Lauchheim. weiter

Im Klangsog der Jazz-Trompete

Die Karl-Keßler-Realschule feiert 50-jähriges Jubiläum mit großartigem Konzert in der Stadthalle
Als Auftakt des Veranstaltungsreigens zum 50-jährigen Bestehen der Karl-Keßler-Realschule haben die Schülerinnen und Schüler am Freitagabend in der Stadthalle ihre musikalische Visitenkarte abgegeben. Ein brillantes Konzert der Bläserklassen und des Schulorchesters samt Jazz-Trompeter Rüdiger Baldauf zeigte nebst der Freude am gemeinsamen Musizieren weiter
  • 671 Leser

Wahlkampf und Bürgerbüro

Aalen. Am Montag, 6. Mai, 18.30 Uhr, eröffnet die Linke ihr Bürgerbüro in der Gartenstr. 74 in Aalen. Mit dabei sind Caren Lay, stellvertretende Parteivorsitzende und Bundestagsabgeordnete sowie Dieter Köhler, Bundestagskandidat für den Wahlkreis Aalen-Heidenheim. Dies soll der Auftakt zum Bundestagswahlkampf sein. Im Bürgerbüro soll es regelmäßige weiter
  • 516 Leser

Spende für Palliativstation

Aalen/Nördlingen. 19 Jugendliche, die beim Rettungsdienst des DRK Aalen ihr freiwilliges soziales Jahr ableisten, haben der Palliativstation des Stiftungskrankenhauses Nördlingen eine Spende in Höhe von 325 Euro überreicht. Die Summe ist das Ergebnis einer Seminararbeit. Auf dem Nördlinger Wochenmarkt hat das Team einen Stand organisiert, über die Arbeit weiter
  • 418 Leser
In dieser Woche

Bittprozession nach Himmlingen

Das Jahresthema 2013, „Schöpft aus den Quellen des Erlösers“, der Aalener Kirchengemeinden begleitet die Bittprozession am Montag, 6. Mai, um 18 Uhr, von St. Michael im Pelzwasen durch die Fluren nach Himmlingen. Die Prozession endet gegen 19 Uhr mit einer Eucharistiefeier bei der Magdalenenkapelle. Eine kleine Hocketse schließt sich an. weiter
  • 468 Leser
In dieser Woche

Ethik-Café in der Hochschule

Katholische und evangelische Hochschulgemeinde organisieren am Montag, 6. Mai, um 19 Uhr, das Ethik-Café in der Caféteria im Hauptgebäude der Hochschule Aalen. Dort referiert Prof. Dr. Martina Hofmann über das Thema „Die dunkle Seite der Energiewende“. weiter
  • 3180 Leser
In dieser Woche

Gesprächskreis für Angehörige

Die Demenzberatungsstelle des DRK lädt am Montag, 6. Mai, zum Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz ein. Das Treffen findet von 19.30 bis 21 Uhr in der DRK-Tagespflege, Bischof-Fischer-Straße 119 in Aalen statt. Der Kreis ist jederzeit offen für neue Teilnehmer und kostenlos. weiter
  • 3500 Leser

Kurantrag bei „Adipositas“

Aalen. Schwergewichtige Menschen haben es schwer. Unter Adipositas leiden Betroffene besonders. Die ganze Familie ist betroffen. Die vom Mutter-Kind-Hilfswerk empfohlenen Mutter/Vater & Kind-Kliniken bieten dazu eine Schwerpunktkur an. Auskunft zur Schwerpunktkur „Adipositas“ erteilt das Mutter-Kind-Hilfswerk kostenlos unter 0800 2255100. weiter
  • 489 Leser
In dieser Woche

Treffen der Bücherzwerge

Die jüngsten Leser von ein bis vier Jahren treffen sich am Mittwoch, 8. Mai, um 9.30 und um 10 Uhr in der Kinderbibliothek im Torhaus zum Singen, Zuhören und Bewegungsspiele kennenlernen. Es ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon (07361) 52-2590. weiter
  • 3680 Leser

Frühlingsfest der Fachsenfelder CDU

Intensive Gespräche am Tisch der CDU-Granden. Der CDU-Ortsverband Fachsenfeld hatte am Sonntag zum Frühlingsfest bei der Flaschnerei Pfleiderer geladen. Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter (vorne links) hat über die Bundespolitik informiert und Frank Baßler sich als OB-Kandidat vorgestellt. Im Bild (von rechts): Günter Höschle, Peter Peschel weiter
  • 4
  • 2706 Leser

Kroatischer Wein und Sliwowitz

Festgottesdienst zum 50-jährigen Gemeindejubiläum in St. Michael – Heimat der kroatischen Gemeinde
Mit einem Festgottesdienst wurde am Sonntag das 50-jährige Bestehen von St. Michael, dem katholischen Gemeindezentrum im Aalener Siedlungsgebiet Pelzwasen gefeiert. weiter
  • 5
  • 706 Leser

Verstärkung gesucht

Mitgliederversammlung des Städtischen Orchesters
Bei der Mitgliederversammlung des Städtischen Orchesters forderte Rolf Dambacher die Stadtverwaltung auf, eine neue Regelung nocheinmal zu bedenken. Demnach soll das Adventskonzert des Ensembles 2013 nicht im Rathausfoyer stattfinden können. Dirigent Alfred Sutter hofft indessen auf Verstärkung im Klarinetten- und Saxophonregister. weiter
  • 554 Leser

Evergreens und Werbespots

„Wirtschaftswunder-Revue“ mit handgemachter Musik im Bürgersaal
Das Publikum „Fünfzig plus“ ist begeistert, wenn Gabriele und Alexander Russ vom „Bellevue-Theater“ in Bad Kreuznach die „fetten 50er und 60er Jahre“ besingen, Histörchen Revue passieren lassen. Spritzig-sympathisch, angereichert mit witzigen Parodien. weiter
  • 351 Leser

Mit dem Schirm am Abschlag

Lorcher Werbegemeinschaft verwöhnt Besucher bei RemsTotal auf dem Schillerplatz
Fröhliches Kinderlachen hallte am Sonntag vom Lorcher Jugendtreff Leo’s hoch zum Schillerplatz. Dort hatten sich die Besucher unter den Bäumen ein Plätzchen ausgesucht, genossen die Kulinarik und lauschten der Stadtkapelle. Viele Gäste übten sich im Citygolf. Die RemsTotal-Aktion der Lorcher Werbegemeinschaft war ein toller Erfolg. weiter

Bis zum Stillstand der Augen

Große Resonanz auf Vernissage im erweiterten Untergröninger Heimatmuseum
„Jeder hat das beigetragen, was er besonders gut kann“, beschrieb Pfarrer Jürgen Zwirner am Sonntag das Herrichten der neuen vier Museumsräume im Schloss für die neuen Exponate. Was alles darin geboten wird, zeigte sich bei der gut besuchten Vernissage. weiter
  • 5
  • 272 Leser

Ein Dienst an Menschen und Diensten

Das Katholische Bildungswerk Ostalbkreis e.V. feierte sein Jubiläum wie eine Familie einen runden Geburtstag
Das Katholische Bildungswerk Ostalbkreis e.V. (keb) hat seinen 40. Geburtstag gefeiert, mit einem ausgiebigen Gottesdienst in der Wasseralfinger Stephanuskirche und einem nicht zu kurzen Familienfest in der Sängerhalle dortselbst. weiter
  • 770 Leser

Eine Kette wirbt fürs Miteinander

Gut besuchter Gottesdienst am Gleichstellungstag
Eine Menschenkette hat am Sonntagvormittag die Aalener Stadtkirche umzingelt. Rund 250 Menschen mit und ohne Handicap haben am europäischen Protesttag zur Gleichstellung unter dem Motto „Ich bin entscheidend“ nach einem fröhlichen Gottesdienst damit auch ein nach außen sichtbares Zeichen gesetzt. weiter

Polizeibericht

Frau geschlagenSchwäbisch Gmünd. Am Samstag gegen 16.15 Uhr ist eine Frau, die im Auto an einer Tankstelle in der Remsstraße saß, von einem Mann zunächst beleidigt und anschließend mit den Fäusten geschlagen. Die Frau erlitt hierdurch Verletzungen. Erst als zwei Kunden der Frau zu Hilfe eilten, ließ der Mann von ihr ab. Die Ermittlungen dauern noch weiter
  • 4
  • 2255 Leser

Ein fürstlicher Genuss

Kulinarische Schlossmusik verwöhnte in Untergröningen Ohren und Gaumen
Alles was Blasmusik kann – so schien das Motto bei der kulinarischen Schlossmusik am Samstagabend in Untergröningen zu lauten. Musiker aus Untergröningen und Gschwend verwöhnten die vielen Gäste mit Ohrenschmaus. Für den Gaumen sorgte das Team vom Gasthof „Grüner Wald“ und vom Körhof. Dazu bot Thomas Grau gute Tröpfchen aus der Rebe. weiter
  • 5
  • 343 Leser

Nachwuchs meistert Großeinsatz

20. Geburtstag der Jugendfeuerwehr Durlangen mit Übung, Musik und Fahrzeugschau
Dicker Qualm drang am Samstag aus dem Erdgeschoss der Grundschule in Durlangen. Nicht erzeugt durch Brand, sondern durch Disconebel – um der Übung der Jugendfeuerwehren des Verwaltungsverbands Schwäbischer Wald eine gehörige Prise Realität zu geben. Einer der Höhepunkte zur Feier anlässlich des 20. Geburtstags der Durlanger Jugendfeuerwehr. weiter

Regionalsport (16)

Auf dem Boden der Tatsachen

Fußball, Landesliga: FC Bargau verliert deutlich 0:4 (0:2)
Bei schönem Frühlingswetter wurde der FC Bargau durch ein 0:4 (0:2) auf den Boden der Tatsachen geholt. Es gibt einfach Tage im Fußball, da klappt nichts, und so einen erwischte der FC Bargau vor heimischem Publikum gegen den SV Ebersbach/Fils. weiter
  • 4
  • 441 Leser

Eigenwerbung beim Schlussspurt

Fußball, 2. Bundesliga: Nach einem Gespräch mit dem Präsidenten macht Trainer Ralph Hasenhüttl den Fans des VfR Aalen Mut
Sportlich ist die Lage beim VfR Aalen nach dem dritten Heimsieg in Folge äußerst entspannt. Anspannung herrscht dagegen weiterhin in der Lizenzfrage. Nach dem 2:1 (1:1) gegen Jahn Regensburg hat sich Trainer Ralph Hasenhüttl zur Zukunft des Vereins geäußert. Und zu sich selbst. Gerüchte über mögliche Abwanderungsgedanken kommentiert er zwar nicht, allerdings weiter
  • 289 Leser

So spielten sie

VfB Bösingen – FC Normannia 0:4 (0:3)VfB: Bippus – D. Müller, Schmitz, Rötzer (70. Kopf), Michael Bantle, Pfeiffer, Rebmann, Manfred Bantle, Steinwandel, Ketelhut (72. Raisch), T. Müller (46. Haaga)FCN: Kühnle – Zogaj, Drimus (81. Dantonello), Krätschmer, Knödler (67. Bauer), Molinari, Glück, Catizone, Göhl, Nuding, Klement (55. Fröhlich) weiter
  • 332 Leser

Widmann-Elf siegt hochverdient

Fußball, Verbandsliga: Großes Aufatmen nach dem starken 4:0-Auswärtserfolg beim 1. FC Normannia Gmünd
Selten waren die Normannia-Spieler so entspannt beim Auslaufen wie auf dem 680 Meter hoch gelegenen Sportplatz des VfB Bösingen am Samstag. Nach dem 4:0-Auswärtserfolg der Normannen hörte man regelrecht die Erleichterung bei Spielern und Verantwortlichen. weiter
  • 414 Leser

Zweitligist ist zu stark

Volleyball, VLW-Pokal-Final-Four Frauen: DJK Gmünd unterliegt MTV Stuttgart 1:3
Der Zweitligist war am Ende doch zu stark. Die DJK Gmünd ist beim Final-Four-Pokal im Halbfinale am MTV Stuttgart mit 1:3 (25:20, 10:25, 15:25, 13:25) gescheitert. Nachdem der erste Satz noch überraschend gewonnen wurde, mussten die Feistritzer-Mädels anschließend Lehrgeld bezahlen. weiter
  • 285 Leser

Sport in Kürze

Der Aufstieg ist perfektHandball. Geschafft! Die Handballerinnen der SG Hofen/Hüttlingen haben den direkten Wiederaufstieg in die Württembergliga geschafft. Im entscheidenden Relegationsspiel besiegte das Team von Joachim Hoga vor rund 200 begeisterten Zuschauern den TSV Neuhausen/Fildern mit 23:18 (11:7). Nach dem Abpfiff wurde nur noch gefeiert. Im weiter
  • 188 Leser

„Ich bin fertig ohne Ende“

Interview: Andreas Toba
Er ist neben Helge Liebrich der zweite Sechskämpfer: Andreas Toba ist aus der Mannschaft des TV Wetzgau nicht mehr wegzudenken. Im Interview spricht der 22-jährige Nationalturner über das Finale und darüber, dass „ich die Pause dringend brauche“. weiter
  • 187 Leser

Stenogramm: TV Wetzgau – TG Saar 31:17

Scorepunkte:Boden: Sam Oldham – Waldemar Eichorn 0:0, Helge Liebrich – Anton Fokin 0:0, Dominik Pfeifer – Tobias Matzke 0:5, Andreas Toba – Eugen Spiridonov 0:0. – 0:5Pauschenpferd: Liebrich – Ivan Bykov 3:0, Toba – Spiridonov 0:2, Daniel Popescu – Eichorn 5:0, Christian Keil – Fokin 0:4 weiter
  • 406 Leser

Der Titel ist jetzt ein Thema

Kunstturnen, 1. Bundesliga: TV Wetzgau besiegt den Deutschen Meister TG Saar klar mit 31:17
Der Deutsche Meister ist geschlagen. Der TV Wetzgau gewann vor über 700 begeisterten Zuschauern in der Gmünder Großsporthalle gegen die TG Saar überraschend klar mit 31:17. Wobei die Wettkampfpunkte zeigen, dass der Unterschied zwischen den beiden Kontrahenten so deutlich gar nicht war: 338,60:335,35. Dennoch: Jetzt ist plötzlich sogar der Titel nicht weiter

Stefan Köpf mit Titel Nummer sechs

Leichtathletik, Regionalmeisterschaften der Aktiven: Svenja Sickinger gewinnt mit 4:38,50 Minuten auf 1500 m
Der sechste Weitsprung-Triumph von Stefan Köpf und die Siege von Svenja Sickinger über 1500 Meter und von Rebecca Konold im Hochsprung waren aus Sicht der LG Staufen bei den Aktiven die Höhepunkte der Regionalmeisterschaften auf dem Hardt. weiter
  • 216 Leser

Die SGB tanzt den Siegestanz

Fußball, Kreisliga B I: Die SG Bettringen II besiegt den TV Straßdorf im Spitzenspiel mit 5:0 (2:0)
27 Akteure, sechs gelbe Karten und fünf Tore. Das sind die Zahlen des Spitzenspiels in der Kreisliga BI. In einer rassigen Begegnung setzte sich die SG Bettringen II deutlich mit 5:0 gegen den TV Straßdorf durch. Die Spielgemeinschaft schiebt sich mit dem Sieg wieder am TVS in der Tabelle vorbei und belegt den ersten Platz. weiter

Ligaprimus Lindach verliert zuhause

Fußball, Kreisligen: Herlikofen II gewinnt 7:2 gegen Iggingen II, ebenso Leinzell II mit 7:1-Sieg gegen Heuchlingen II
In der Partie Frickenhofen gegen NW-Treff schoss Michael Uslun fünf Tore zum 6:3-Sieg. Herlikofen verringert mit einem 2:0-Sieg in der Kreisliga A I den Abstand zum Tabellenführer Lindach. weiter
  • 815 Leser

Harter Arbeitstag für den Ersten

Fußball, Landesliga: VfR Aalen II gewinnt das Derby in Dorfmerkingen mit 2:1 und steht vor dem Titelgewinn
Es war beileibe nicht so filigran wie in den letzten Wochen, was die Spieler des VfR Aalen beim 2:1 (2:1) im Landesliga-Derby in Dorfmerkingen gezeigt haben. Dies hatte zwei Gründe. Zum einen boten die Sportfreunde eine beherzte Leistung, zum anderen ging die zweite Welle des VfR fahrlässig mit ihren Torchancen um. Gelb-Rot: Matthias Kolb (54./ SfD) weiter
  • 321 Leser

TSG hält Verfolger auf Distanz

Fußball, Bezirksliga: FV Unterkochen schlägt Ellenberg mit 5:3 / Neresheim und Nattheim trennen sich 2:2
Die TSG Hofherrnweiler steht nach dem klaren 5:0 in Weiler mit 54 Punkten weiter ganz oben in der Tabelle. Die beiden Verfolger Waldstetten und Bettringen konnten ihre Heimspiele gewinnen und bleiben dem Spitzenreiter mit jeweils 53 Punkten auf den Fersen. weiter
  • 4
  • 1575 Leser

Leserbeiträge (5)

Es wird höchste Eisenbahn!

Wer noch dabei sein möchte, beim CVJM Pfingstzeltlager „Neumühle“ Nähe Hammerschmiedesee, sollte sich rasch anmelden. Vom 17. bis 20.05.2013 steht unsere Zeltstadt im Tal der Bühler. Wir haben Platz für ca. 40 Junge Leute.

Die Teilnehmer/innen treffen sich zur Abfahrt am 17.05.2013 am CVJM Jugendheim in der Wiesendorfstr.

weiter
  • 3378 Leser

Start in die Gartenfestsaison

Endlich ist es wieder so weit: Nach der langen Winterpause kann die Gartenfestsaison nun definitiv beginnen.

Traditionsgemäß beginnt die Gartenfestsaison für den Musikverein Essingen mit einer Hocketse am Himmelfahrtstag in der Bohnengasse.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Angeboten werden allerlei Leckereien vom Grill

weiter
  • 2640 Leser

TSG schießt sich den Frust von der Seele

Nach der 5:1 Niederlage im Pokal-Halbfinale gegen den TSGV Waldstetten kehrt die TSG zur alten Form zurück. Christoph "Schorsch" Merz stellte mit seinen Toren Nummer 39 und 40 die Weichen für den verdienten 5:0 Sieg in Weiler. Auch Odabas krönte seine starke Leistung mit 2 Toren. Die TSG war spielbestimmend und lies Weiler in der ersten

weiter
  • 5
  • 3475 Leser

Besser laufen durch Yoga

Neuer Kurs ‚Yoga und Walking‘

Der Yoga-Verein Abtsgmünd e.V. bietet für Laufanfänger einen neuen Kurs unter dem Motto ‚Besser laufen durch Yoga - Schritt für Schritt zur Fitness‘ an.

Der Kurs beginnt nach den Pfingstferien und führt bei jedem Wetter durch das schöne Rottal.

Während des Trainings

weiter
  • 4013 Leser

Der SV Hussenhofen spielt mit neuen Trikots

Der SVH bedankt sich herzlich bei Konrad Grimm für die Trikotspende.Schön dass Sponsoren auch in sportlich nicht so erfolgreichen Zeiten den Verein unterstützen. Wir hoffen, dass mit den neuen Trikots bald wieder sportliche Erfolge gefeiert werden können.

weiter
  • 3633 Leser