Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. Mai 2013

anzeigen

Regional (70)

An Pfingsten ein Fehlerteufel

Schwäbisch Gmünd. In die Pfingstausgabe der Gmünder Tagespost hat sich am Samstag der Fehlerteufel eingeschlichen. Versehentlich veröffentlichten wir die Gottesdienste aus einer früheren Ausgabe. Wir bitten die Kirchgänger, die sich auf die GT verlassen haben, für diesen Fehler um Entschuldigung. weiter
  • 1173 Leser

Gmünd teurer als andere

Mit einer Dauerkarte ist einmaliger Besuch aller Landesgartenschauen kostenlos
In 343 Tagen eröffnet die Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd. Bald können sich Besucher eine Dauerkarte sichern. Diese ist im Vergleich zu anderen Gartenschauen relativ teuer. Das liegt vor allem an dem Elektro-Zug, der die Bereiche „Himmel“ und „Erde“ verbindet, erklärt Markus Herrmann, Sprecher der Stadt Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 2
  • 1105 Leser

GT-Stammtisch in Großdeinbach

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach Die Gmünder Tagespost lädt die Großdeinbacher am Donnerstag, 23. Mai, um 19 Uhr zum Stammtisch ins Gasthaus „Löwen“. GT-Mitarbeiter wollen mit den Deinbachern über die Berichterstattung aus ihrem Stadtteil diskutieren. Mit dabei ist Ortsvorsteher Gerhard Maier. weiter
  • 3109 Leser

Infos über östliche Tunnelbaustelle

Schwäbisch Gmünd. Das Gmünder Baubüro des Regierungspräsidiums bietet am Samstag, 25. Mai, von 14 bis 17 Uhr eine Baustelleninformation für die Öffentlichkeit auf Höhe der Herrgottsruhkapelle an. Anhand von Schautafeln werden der Baufortschritt und die neuen Verkehrsumlegungen erläutert. Es gibt die Möglichkeit, mit festem Schuhwerk an einer Führung weiter
  • 5
  • 668 Leser
GUTEN MORGEN

Achtung, Neugier!

Wenn Kinder neugierig sind, ist das in Ordnung. Sie wollen die Welt und das, was sie umgibt, kennen lernen: Das ist die Voraussetzung zum „Thema Wissen“. Weniger erfreulich ist’s, wenn zum Beispiel eine jüngere Schwester durch Schlüssellöcher späht, um andere beim Küssen zu überraschen oder die Ohren an Türen presst, um zu lauschen. weiter
  • 266 Leser

150 Jahre DRK in Stuttgart

Der DRK-Landesverband feierte Anfang sein 150-jähriges Bestehen mit einem Festakt im Neuen Schloss. Denn die allererste nationale Rotkreuzgesellschaft außerhalb der Schweiz wurde am 12. November 1863 in Stuttgart gegründet. Mit dabei waren auch der DRK-Kreisvorsitzende Professor Dr. Reinhard Kuhnert und Armenienpfarrer Karlheinz Scheide (Küche der Barmherzigkeit), weiter
  • 349 Leser

Die edlen Geister steigen herab

Eugen Mörgenthaler und Gerhard Kohnle: Schon vor 65 Jahren im „Josefschörle“ mitgesungen
Ihre Augen glänzten, als mir der 91-jährige Eugen Mörgenthaler und der 83-jährige Gerhard Kohnle im März 2013 über ihre Sängerjahre im Gmünder Josefschor berichteten. Schon deren Mütter, Maria Beck und ihre Schwester Martha, hatten in diesem Chor viele Jahre zuvor aktiv mitgesungen. weiter

Dreifaltigkeitsfest

Am Sonntag, 26. Mai,, findet zum 29. Male das Dreifaltigkeitsfest bei der Kapelle an der Dominikus-Debler-Straße statt. Ab 13 Uhr werden die Gmünder Debler-Familien die „Wallfahrer“ mit Kaffee und anderen Getränken sowie mit selbstgebackenen Kuchen und Grillwürsten bewirten. Um 14.30 Uhr wird Münsterpfarrer Robert Kloker eine feierliche weiter
  • 302 Leser

Vollsperrung in Weiler

Am 3. Juni startet die Sanierung der Ortsdurchfahrt
Rund neun Wochen lang gibt es für den überörtlichen Verkehr keine Durchfahrtsmöglichkeit in Weiler. „Es wird großräumig umgeleitet“, kündigte Tiefbauamtsleiter Jupp Jünger am Dienstag in der Ortschaftsratssitzung in Weiler für die Straßensanierung an. Weitere Themen waren die Wasserversorgung und unter anderem Etatanmeldungen für 2014. weiter
  • 5
  • 711 Leser

Bedrückte Stimmung im Schulamt

Versorgung mit Lehrerstunden
Die Planungsgespräche zwischen Schulamt und Schulleitungen auf Basis der aktuellen Schülerzahlen für das nächste Schuljahr sind weitgehend abgeschlossen. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg befürchtet, dass die Versorgung der Schulen mit Lehrerstunden wieder lediglich auf den Pflichtbereich beschränkt sein werde. weiter
  • 441 Leser

Kicken gegen Rechts

Hobbyfußballturnier gegen rechte Strukturen am 13. Juli im Ostalbkreis
Tobende Ränge, laute Fangesänge und ein voll gefülltes Fußballstadion – ein Traum für jeden Fußballfan. Genau das versucht der Kreisjugendring Ostalb zu verwirklichen. Das interkulturelle Hobbyfußballturnier „Kicken gegen Rechts“ findet am 13. Juli nun bereits zum dritten Mal statt. weiter
  • 5
  • 601 Leser

VBE warnt vor „Volksgymnasium“

Ostalbkreis. Hat die neue Gemeinschaftsschule das Zeug zu einem „Volksgymnasium“?, fragt der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg in einer Pressemitteilung. Sukzessive würden in der Region Gemeinschaftsschulen eingerichtet, meist weil Städte und Kommunen wegen rückläufiger Schülerzahlen Standortsicherung betreiben wollten. weiter
  • 387 Leser

AUS DER REGION

Trucker eingeklemmtSatteldorf. Schwer verletzt wurde am Dienstagmorgen der Lenker eines Sattelzuges bei einem Unfall auf der A 6. Um 9.50 Uhr befuhr ein Sattelzug-Lenker die A6 in Richtung Heilbronn. Er musste wegen hohen Verkehrsaufkommens abbremsen und schaltete die Warnblinkanlage ein. Ein nachfolgender anderer Sattelzug-Lenker erkannte die Situation weiter
  • 699 Leser

Volkslied lieben – Welt verstehen

Weltenbummler Gotthilf Fischer auf dem Schönblick – ein durch und durch musikalischer Abend
70 Jahre Dirigiererfahrung – die hat Gotthilf Fischer am Dienstagabend im Christlichen Erholungszentrum Schönblick lässig ausgespielt. Nebenher hat der „weltbekannte Schwabe und Weltenbummler“ (Moderator Martin Scheuermann) erzählt – aus seinem Leben, von seinen Reisen und auch von seinem Glauben. weiter

Wirtschaft kompakt: Energieeffizienz-Netzwerk der EnBW ODR

Netzwerktreffen bei Peri Die Energieeffizienz-Netzwerke der EnBW ODR arbeiten laut Projektleiter Stefan Uhl nach einem lernenden Standard (LEEN): Mehrere Unternehmen arbeiten mit dem Ziel zusammen, kosteneffizient zu sein, indem sie voneinander lernen. Beim fünften Netzwerktreffen des zweiten Energieeffizienz-Netzwerks der ODR bei der Firma Peri in weiter
  • 850 Leser

380-kV-Trasse : Mehr Widerstand

Börtlingen. Der Widerstand gegen die geplante 380-kV-Leitung, die von Goldshöfe bei Aalen bis Bünzwangen bei Eberbach führen soll, wächst. Einhellig lehnten Börtlinger Bürger bei einer Bürgerversammlung nun die Planung ab. Die Gemeinde sei durch verschiedene andere Versorgungsleitungen schon genügend belastet. Auch eine örtliche Bürgerinitiative gegen weiter
  • 356 Leser

Gefragte Fahrkarte

Rund 200 000 Metropoltickets verkauft
Mit nur einem Ticket einen ganzen Tag lang durch neun Verkehrsverbünde in der Metropolregion Stuttgart fahren – mit dem MetropolTagesTicket ist das seit vergangenem Jahr möglich. Das günstige Ticket, mit dem bis zu fünf Personen fahren können, wird von den Fahrgästen rege genutzt. Insgesamt wurden in der gesamten Metropolregion Stuttgart rund weiter
  • 354 Leser

Motto: „Tun und Lassen“

Seniorenfreizeit des Distrikts Schwäbischer Wald führt in die Oberpfalz
Fünf erlebnisreiche Tage verbrachten 30 ältere Menschen aus den evangelischen Kirchengemeinden des Distrikts Schwäbischer Wald in der Oberpfalz. Unter der Leitung von Pfarrer Uwe Bauer und Irmgard Wohlfarth ging es in die deutsch-tschechische Grenzregion bei Waldsassen mit Quartier in Kondrau. weiter
  • 262 Leser

OGV-Ausfahrt: Noch zwei Plätze

Eschach. Nur noch zwei Plätze sind frei für die Ausflugsfahrt des Obst- und Gartenbauvereins Eschach nach Sangershausen vom 14. bis 16. Juni. Abfahrt ist am Freitag um 7 Uhr in Eschach. Geplant sind ein Stadtrundgang in Fulda, nach dem es weiter nach „Wickerode“ zum „4-Sterne Akzent Hotel“ geht. Am Samstag steht Sangerhausen weiter
  • 230 Leser

Slackline mit Korsett

Gärtner schützen Bäume in Stuttgart vor Schäden
Die Trendsportart Slacklining ist „in“. Auch in Stuttgarter Parks werden die „schlaffen Leinen“ – was „Slacklines“ wörtlich übersetzt heißt – immer häufiger zwischen Bäumen gespannt. Unter Umständen wird dabei aber die Rinde und die darunter liegende Versorgungsschicht verletzt. Um dies zu verhindern, weiter
  • 312 Leser

Tennisclub eröffnet Saison

Waldstetten. Zwei Wochen lang haben Freiwillige vom Tennisclub Waldstetten gearbeitet, um die Plätze in den gewohnt guten Zustand zu versetzen, damit die neue Saison nach dem langen Winter starten konnte. Wegen des Regens beim Saisonstart wurde dieser ins gemütliche Clubheim verlegt. Für gute Bewirtung mit Weißwurstfrühstück und am Nachmittag mit Kaffee weiter
  • 274 Leser

750 000 Mal hat es in Aalen geblitzt

Geschwindigkeitsmessung
Vor einem Vierteljahrhundert wurde bei der Stadt Aalen der städtische Vollzugsdienst eingerichtet, um die Polizei bei der Verkehrsüberwachung zu entlasten. Bis heute hat das Team der Ordnungshüter bei mobilen Messungen knapp 250 000 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. weiter
  • 197 Leser

Antisemitismus in Wagners Werken?

Die Debatte dauert an
Unbestritten ist die musikalische Leistung Wagners, unbestritten ist aber auch, dass der Komponist Antisemit war. „Das Judenthum in der Musik“ heißt Wagners offen antisemitische Schrift, die erstmals 1850 erschien. Ob dieser Antisemitismus sich auch in seinen Werken niederschlägt, darüber wird weiter gestritten. weiter
  • 673 Leser

Bahn macht den zweiten Schritt

Höhere Bahnsteige bis Jahresmitte 2016 – Modernisierungsprogramm wird fortgesetzt
Der Aalener Gemeinderat hat die Mehrkosten für den weiteren barrierefreien Ausbau des Bahnhofs ohne Diskussion abgenickt. Für insgesamt rund 3,7 Millionen Euro werden unter anderem die Bahnsteige erhöht. Statt 955 000 Euro muss die Stadt nun 1,135 Millionen Euro übernehmen. weiter
  • 197 Leser

Feuerwehr Waldstetten spendet

Kommandant Ingo Brosch (rechts) von der Gesamtfeuerwehr Waldstetten und der Abteilungskommandant der Waldstetter Feuerwehr, Daniel Nuding (2.v.r.), übergaben im Namen ihrer Waldstetter Kameraden die stolze Spende von 500 Euro für die schwerstbehinderte Manuela an Dagmar und Norbert Ilg vom Verein Delfin Nogli. In einer Sammelaktion unter den Feuerwehrmännern weiter
  • 316 Leser

Gartenschau Thema Nummer eins

Hauptversammlung der Gartenfreunde der Bezirksgruppe Schwäbisch Gmünd
Die Landesgartenschau 2014 in Gmünd war das bestimmende Thema der Hauptversammlung der Gartenfreunde der Bezirksgruppe Schwäbisch Gmünd im Vereinsheim in Pfahlbronn. weiter
  • 418 Leser

Kurpfalz und Schau mit Greifvögeln

Ausflug des Seniorenverbands
Bei herrlichem Sonnenschein unternahm der Seniorenverband öffentlicher Dienst Schwäbisch Gmünd zusammen mit dem Seniorenorchester eine Ausflugsfahrt nach Bad Wimpfen und auf die Burg Guttenberg. weiter
  • 232 Leser

Leicht-Mitarbeiterinnen bei Lauf in Berlin

Mitarbeiterinnen von Leicht waren Anfang Mai mit insgesamt zehn Teilnehmerinnen beim 30. „Avon Running Berliner Frauenlauf“ dabei, nachdem sie 2011 beim „Reebok Women’s Run“ in München teilgenommen haben. Avon stellt sein Engagement bei dem Lauf unter das Motto „Laufen gegen Brustkrebs“. 18 512 Läuferinnen und weiter
  • 376 Leser

Tannhäuser in Düsseldorf nur noch zwei Mal

Oper nur als Konzert zu hören
Einen Wagner-Skandal gab es erst vor Kurzem. Kurz nach der Premiere wurde eine Inszenierung des „Tannhäuser“ an der Deutschen Oper an Rhein in Düsseldorf wieder abgesetzt. Gezeigt worden waren Erschießungsszenen und Gaskammern. Die Oper wurde ab dem 9. Mai nur noch konzertant aufgeführt und ist nun nur noch am 30. Mai und 2. Juni zu hören. weiter
  • 570 Leser

Bargauer Kindi feiert Oma-Opa-Fest

Bei herrlichem Frühlingswetter wurde im Bargauer Kindergarten St. Antonius / St. Elisabeth das Oma-Opa-Fest gefeiert. Nach Liedern und Spielen der Jungen und Mädchen, bei denen die Gäste auch mitmachen konnten, saßen die Großeltern bei Kaffee und Kuchen im Garten und ließen es sich gut gehen. Möglich war dieses Fest im Kindergarten nur durch zahlreiche weiter
  • 378 Leser

Richard Wagner für alle und überall

Der große Komponist wurde vor 200 Jahren in Leipzig geboren, gefeiert wird sein Geburtstag aber nicht nur in Deutschland
Nun also zwei Jahrhunderte. Am 22. Mai wäre der Komponist Richard Wagner 200 Jahre alt geworden. Im ganzen Land wird der große Musiker bereits seit Monaten mit Konzerten gefeiert, in Bayreuth fiebert man den Festspielen entgegen, die am 25. Juli mit dem „Fliegenden Holländer“ starten. Kulturzyklen unter dem Titel „Wagnermania“, weiter
  • 5
  • 1189 Leser

Schlechte Wetterprognosen stoppen die ZFLS-Rentner nicht

Trotz schlechter Wetterprognosen kamen rund 100 Teilnehmer zur Frühjahrswanderung der ZFLS-Rentnergemeinschaft, die beim Cafe-Restaurant „Muckensee“ startete. Vorsitzender Franz Reichenauer übergab die Leitung der Truppe an Wanderführer Rudi Arnold, der die Strecke mit Hilfe der Stadtverwaltung Lorch ausgesucht hatte. Die Eineinhalb-Stunden-Tour weiter
  • 289 Leser

Petticoats auf Maiwanderung

Schwäbisch Gmünd. Die Dienstags-und Donnerstagstänzer der Standard/Lateingruppe des Petticoats trafen sich zur Frühjahrswanderung in Bad Boll. Vom Naturdenkmal Silberpappel ging es mit guter Stimmung und Kondition zur Boller Heide, vorbei an Bärlauch, Anemonen und Schlüsselblumen. Die nächste Etappe führte über einen steilen Wurzelpfad über die Berta weiter
  • 289 Leser

Virtuoser Violinabend in Johanniskirche

Schwäbisch Gmünd. Die Mauern des spätromanischen Gotteshauses erinnern sich gewiss noch an die gregorianischen Gesänge der Stauferzeit. Doch am kommenden Samstag, 25. Mai, werden um 19 Uhr in der Johanniskirche andere Töne erklingen. Florian Sonnleitner, einer der renommiertesten Virtuosen auf der Violine, ist der vielfach preisgekrönte Solist dieses weiter
  • 221 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDIngeborg Weischedel, Franz-Konrad-Straße 93, zum 87. GeburtstagTheodora Lauer, In den Hagenäckern 12, Bettringen, zum 84. GeburtstagAsaf Exler, Oderstraße 51, Bettringen, zum 83. GeburtstagViktor Kindsvater, Salvatorstraße 20, zum 83. GeburtstagCarl Fritsch, Rektor-Klaus-Straße 57/1, zum 79. GeburtstagGerda Hoffmann, Siemensstraße 9, weiter
  • 220 Leser

50 Bücher für die Dietenberger-Stiftung

Die Tochter des Gmünder Künstlers Sepp Baumhauer, Monika Baumhauer, hat an Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Werner Debler von der Eduard Dietenberger Stiftung 50 Buchexemplare von Sepp Baumhauer „Leben und Werk“ übergeben. Bläse begleitete in Lebzeiten den Künstler Sepp Baumhauer und legte den Figurenpark in Bettringen in der Vorstadt weiter
  • 243 Leser
Kurz und bündig

Die Südstadt wandert

Der Wanderführer der Südstadt, Moritz Müller, lädt alle Interessierten am Donnerstag, 23. Mai, zu einer Stadtwanderung über das Gartenschaugelände ein. Die Wanderung endet mit einem Einkehrschwung im „Hinz und Kunz“ in der Ledergasse. Treffpunkt ist beim DRK in der Josefstraße um 14 Uhr.„wellcome-Engel“ gesucht Das Projekt „wellcome“ weiter

Natur- und Lebensräume nicht industrialisieren

Zum Rat von Wäschenbeuren:„Es ist schon erstaunlich, dass der Gemeinderat von Wäschenbeuren so geschlossen gegen die Stromtrasse ist, im Gegenzug aber über 200 Meter hohe Windräder, so hoch wie der Fernsehturm in Stuttgart, den Menschen in 700 Meter Entfernung von der Wohnbebauung zumuten will. Im Norden und Nordwesten plant Wäschenbeuren mit weiter
  • 422 Leser

Neue Ehrenmitglieder beim Schwimmverein Gmünd

Der SV Gmünd ernannte bei seiner Hauptversammlung (die GT berichtete) ehemalige Leistungsschwimmer (Foto links) durch Präsident Roland Wendel (l.) und Ehrenpräsident Wolfgang Patzke (2.v.r) für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit zu Ehrenmitgliedern (v.l.): Claus Mnerinsky, Rainer Trzinski, Dr. Thomas Arnold, Günther Oberdörfer und Winfried Hofele; Foto r.: weiter
  • 449 Leser

Wetzgauer Feuerwehr finanziert Stufe

Ungebrochen ist das Bürgerengagement für den „Himmelsstürmer“ im Landschaftspark Wetzgau zur Landesgartenschau 2014. Die Freiwillige Feuerwehr Wetzgau hat die Stufe Nummer 112 erworben und die Jugendfeuerwehr beteiligte sich mit einem Spiegel. Stück für Stück kommt man dem „Himmelsstürmer“ etwas näher, so Bürgermeister Dr. Joachim weiter
  • 458 Leser

Singend die Seele baumeln lassen

Woche der Volkslieder auf dem Schönblick – 180 Sängerinnen und Sänger auf dem Marktplatz
„Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus.“ So schallt es über den Gmünder Marktplatz. Die Musik kommt aus den Kehlen der 180 Frauen und Männer, die zurzeit auf dem Schönblick die Woche der Volksmusik mitfeiern. Und die ihre Begeisterung an diesem Dienstag in die Innenstadt tragen, zum Mitsingen anstecken. weiter

Ein Fahrradparcours mit acht Aufgaben

Grundschüler und ältere Mädchen und Jungs begeistert dabei beim ADAC-Fahrradturnier in Frickenhofen
Gemeinsam mit der Grundschule veranstaltete der MSC Frickenhofer Höhe in Frickenhofen das 34. ADAC-Jugend-Fahrradturnier unter dem Motto: „Lernen mit Spaß beim Fahrradturnier von ADAC und Capri-Sonne.“ weiter
  • 339 Leser

Freude über die Schaukelpyramide

Die Kinderbewegungswelt des TSV Lorch und der evangelischen Kindertagesstätte Mörike als Kooperation „Kindergarten-Verein“ kommt bei Eltern und Kindern so gut an, dass sie fortgesetzt wird. Darüber freut sich das Kindertagesstätten-Team um Steffanie Wanner und Monika Roller, Abteilungs- und Übungsleiterin der Kinderbewegungswelt, mit ihrem weiter
  • 217 Leser

Gut behütet und mit Durchblick die Gmünder Grüße präsentiert

Die SMV der Grundschule und Werkrealschule Leinzell hatte am letzten Schultag vor den Pfingstferien zum Mottotag „Gut behütet haben wir den Durchblick“ aufgerufen. Rektor Norbert Grimm und das Lehrerkollegium ließen sich „anstecken“ und die Unterrichtszeit wie ihre Schüler mit Hut, Sonnenbrille, Musik und Exotikgetränken ausklingen. weiter
  • 631 Leser

Karl Funk ist neuer Vorsitzender

Der Gewerbe- und Handelsverein Abtsgmünd plant für das kommende Jahr eine große Leistungsschau
Der Gewerbe- und Handelsverein Abtsgmünd hat einen neuen Vorsitzenden: Karl Funk wurde bei der Mitgliederversammlung im „Albblick“ in Pommertsweiler einstimmig ins Amt gewählt. Funk tritt die Nachfolge von Werner Bett an. Heidi Barner ist neue Schriftführerin. Im April 2014 will der Gewebe- und Handelsverein in einer großen Leistungsshow weiter
  • 214 Leser
Kurz und bündig

Schließung der Bücherei

Wegen der Pfingstferien hat die Lorcher Gemeindebücherei seit Dienstag, 21. Mai, bis Samstag, 7. Juni, geschlossen. Jedoch besteht eine Ferienausleihe beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 2. Juni. weiter
  • 319 Leser

Visakhabucha-Festin Durlangen

Durlangen. Der thailändische Förderverein Stauferland „Wat Thaisamakhee“ veranstaltet am Sonntag, 26. Mai, von 9 bis zirka 14 Uhr ein buddhistisches Fest in der Gemeindehalle Durlangen. Eingeladen ist jeder. Essen und Trinken ist frei, Alkohol ist bei diesem Fest verboten. weiter
  • 2939 Leser

Zum Abbruch „noch nichts unterschrieben“

Gemeinderat Abtsgmünd
Ein Bürger beklagte in der Bürgerfragestunde der Abtsgmünder Gemeinderatssitzung den Abbruch des Gebäudes Angstenberger, das die Gemeinde vor sieben Jahren erworben hatte. Der lange Leerstand sei der Bausubstanz abträglich gewesen. Weitere Themen waren Kinderbetreuung und die Hundesteuer, die erhöht wird. weiter
  • 208 Leser

Zum zehnten Mal auf Musical-Fahrt

Schulförderkreis in Stuttgart
Zum zehnten Mal seit Bestehen des Vereins hat der Freundes- und Förderkreis der Realschule Lorch eine Musicalfahrt organisiert. Mit 78 Personen in zwei Bussen fuhren die Teilnehmer in Lorch los, um im Apollo-Theater (SI-Zentrum) in Stuttgart die Aufführung des Musicals „Sister Act“ zu sehen. weiter
  • 301 Leser
Elf Mitglieder des AGV 67/68 trafen sich im Bowlingcenter Leuchtturm, um ihre Kräfte zu messen. Dabei mussten sie feststellen, dass es Einiges an sportlichem Geschick braucht, um die Kugel auf der Bahn zu halten. Verbunden damit war jede Menge Spaß, so dass die fast zwei Stunden wie im Fluge vergingen. Als Lohn für die sportliche Höchstleistung genoss weiter
  • 361 Leser

Die große Tradition fortgesetzt

Fünf Altersgenossenvereine feierten am Pfingstsonntag ihr Jahrgangsfest
Einen grandiosen Festsonntag erlebten die Altersgenossenvereine an Pfingsten. Fünf runde Jahrgänge begingen traditionell gemeinsam ihre besonderen Geburtstage. weiter

Bartholomäer Kinder besuchen die Polizei

Passend zum Thema „Tatü-Tata, wer kommt denn da“ besuchte die Bärengruppe des Kindergarten Arche Noah in Bartholomä das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd. Bei der interessanten Führung durch das Revier sahen die Kinder die Wache, den Schießraum, die Zellen und natürlich das Polizeiauto, das erkundet werden konnte. Dann bekam jedes Kind noch weiter
  • 434 Leser

Die neue Stufe Null

Vortrag über die Pflegeversicherung in Böbingen
„Die Versorgungsstrukturen müssen sich immer mehr an den gesellschaftlichen Veränderungen und an den Bedürfnissen der Menschen ausrichten“, mit diesen Worten leitete Dr. Peter Högerle, der Moderator der Veranstaltung über die Pflegeversicherung, den Abend ein. weiter
  • 521 Leser
Kurz und bündig

Dreifaltigkeitsfest in Holzleuten

Am Sonntag, 26. Mai, wird in Holzleuten das traditionelle Dreifaltigkeitsfest (Kapellenfest) gefeiert. Mit einem feierlichen Gottesdienst um 10.15 Uhr in und um die kleine Ortskapelle beginnt das Fest. Anschließend sorgt die Dorfgemeinschaft mit der Bewirtung für das leibliche Wohl der Gäste. Das Fest findet bei jeder Witterung statt. weiter
  • 4672 Leser
Kurz und bündig

Exklusive Führung

Die Stadt Heubach präsentiert zurzeit eine Ausstellung mit Werken des Holzbildhauers und Künstlers Thomas Michalk. Michalk führt am Sonntag, 26. Mai, ab 14 Uhr durch die Ausstellung. Die Ausstellung kann bis 23. Juni in der Stadthalle Heubach besichtigt werden, der Eintritt ist frei. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 16 bis 19 Uhr, samstags weiter
  • 137 Leser

Koalition nicht ausgeschlossen

Internationaler Josefsverein Mögglingen beim 28. Parteitag der Königlich Bayerischen Josefspartei
Eine Abordnung des Internationalen Josefsvereins Mögglingen besuchte den Parteitag der Königlich Bayerischen Josefspartei KBJP in Kühbach. Mit dem jährlichen Parteitag soll die Verehrung des heiligen Josef als Schutzpatron der Familien und des Handwerks zum Ausdruck gebracht werden. weiter
  • 5
  • 529 Leser

Urgestein unterm Rosenstein

Das vierte „New Pig Festival“ ist am 28. und 29. Juni in Heubach in der Stellung
Ende Juni startet das vierte „New Pig Festival“ in Heubach. Seit Oktober plant das Organisationsteam des QLTourRaums Übelmesser das Festival, das am 28. und 29. Juni in der Stellung in Heubach ausgerichtet wird. weiter
  • 439 Leser

„Jetzt auf die Barrikaden gehen“

Forderung der Bürgerinitiative: Keine 380-kV-Höchstspannungstrasse auf der Frickenhofer Höhe
Die neue Bürgerinitiative Frickenhofer Höhe macht mobil gegen eine 380-kV-Trasse auf der Frickenhofer Höhe: Am Freitag informiert sie in Ruppertshofen über den möglichen nördlichen Trassenkorridor zwischen Lindach und Goldshöfe und darüber, wie sich Bürger innerhalb der Trassierungswerkstätten beteiligen können. weiter
  • 3
  • 668 Leser

21-Jähriger schlägt Polizist

Kontrolle „schaukelte“ sich auf
Im Taubental wollten Polizisten am Samstag eine größere Gruppe kontrollieren. Dem Revier war mitgeteilt worden, dass dort offenbar Drogen konsumiert würden. weiter
  • 1025 Leser

Polizist beleidigt und leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag erlitt ein Beamter des Gmünder Polizeireviers leichte Verletzungen während seines Nachtdienstes. Kurz nach Mitternacht waren der Polizei massive Streitigkeiten in einer Wohnung im Stadtgebiet mitgeteilt worden. Bei der Ankunft vor dem Haus konnten die Polizisten deutliche Streitereien und das Weinen einer Frau hören. Auf weiter
  • 880 Leser

Widerstand gegen Polizieibeamte

Nach Ehestreit in Bettringen
Durch Tritte wurde eine Polizeibeamtin am Freitag gegen 21.45 Uhr im Einsatz am Knie verletzt. In einem Gebäude in Bettringen war es zuvor bei einer Auseinandersetzung zwischen einem Ehepaar zu Tätlichkeiten gekommen. weiter
  • 1
  • 1057 Leser

Polizeibericht

UnfallfluchtSchwäbisch Gmünd. Ein bislang Unbekannter beschädigte am Sonntag zwischen 15 Uhr und 17.45 Uhr einen am Kalten Markt vor dem City-Center geparkten Toyota. Der Unfallverursacher verließ die Unfallstelle und hinterließ einen Schaden in Höhe von 800 Euro.Betrugsmasche EnkeltrickAalen. Nach wie vor probieren Unbekannte, Profit mit dem so genannten weiter
  • 392 Leser

Tourismus wächst

Marketing-Club: Trends im Tourismusmarketing
Tourismus ist mit rund 280 Milliarden Umsatz pro Jahr und 3 Millionen Arbeitsplätzen ein gewichtiger Wirtschaftsfaktor in Deutschland – Tendenz steigend. Nach den aktuellen Trends im Tourismusmarketing fragte daher der Marketing-Club Ostwürttemberg in einem von Oliver Röthel moderierten Expertenhearing im Rathaus Heidenheim. weiter
  • 872 Leser

IT befördert interne Prozesse

IHK Ostwürttemberg: IT-Entscheider aus Unternehmen sind zu Gast
Das Zukunftsprojekt „Industrie 4.0“ war Thema des ersten Treffens von IT-Verantwortlichen aus der Region in der IHK. Gesprächspartner waren Dr. Rainer Schmidt, Professor für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule in Aalen, Gino Brunetti, Manager des baden-württembergischen Spitzencluster „Software“ und Peter Schmidt, IHK-Innovationsberater. weiter
  • 961 Leser

Unfall mit zwei Schwerverletzten

Niederländischer Autofahrer bei Regen zu schnell unterwegs
Ein spektakulärer Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten ereignete sich am Pfingstsonntag gegen 16.50 Uhr auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Aalen-Westhausen und Aalen-Oberkochen in Fahrtrichtung Kempten. Das meldet die Polizeidirektion Heidenheim. weiter
  • 5
  • 2474 Leser

Angeboxt und weggefahren

Autofahrer flüchtet

Schwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte am Sonntagnachmittag in der Zeit zwischen 15 Uhr und 17.45 Uhr einen in der Straße Kalter Markt vor dem City-Center geparkten Toyota. Das meldet die Polizeidirektion Aalen. Der Unfallverursacher verließ anschließend die Unfallstelle und hinterließ

weiter
  • 5
  • 1335 Leser

Regionalsport (10)

Anja Wagenblast knackt DM-Norm

Leichtathletik, Sparkassen-Meeting: 800 Meter in 2:17 Minuten
Die Reise zu den deutschen Jugendmeisterschaften nach Rostock kann gebucht werden. Eigentlich wollte die noch 15-jährige Bettringerin Anja Wagenblast am Wochenende beim Sparkassen-Meeting in Ellwangen zum Saisoneinstieg auf ihrer Paradedisziplin lediglich die vom DLV geforderte Norm von 2:18,20min über die 800m unterbieten. In 2:17,00min gelang ihr weiter
  • 474 Leser

Gegen Frankfurt, Fürth, VfB Stuttgart II

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen hat die Testspiele für die kommende Saison fixiert – Stand jetzt kein Trainingslager
Noch fehlt die Lizenz für die 2. Bundesliga. Fest stehen dagegen jetzt schon die Testspielgegner in der Vorbereitung zur Zweitliga-Saison 2013/2014. Darunter eine Partie gegen den Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Fest steht auch der Trainingsstart: Am 17. Juni werden die Profis auf der Ostalb zurückerwartet. Ein Trainingslager ist unterdessen (noch) weiter
  • 4
  • 1835 Leser

Gmünder Piloten fliegen auf Platz zwei

Segelfliegen, Bundesliga
Die drei schnellsten Gmünder Piloten waren an diesem Wochenende Freddy Hein, Frank Rodewald und Tobi Ladenburger. In sensationellen 70 Minuten legten sie die 150 km-Luftlinie bis Eichstätt zurück. weiter
  • 256 Leser

Klauß: Zwei Spiele Sperre

Michael Klauß wurde vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) wegen rohen Spiels mit einer Sperre von zwei Spielen belegt. Der Offensivspieler des VfR Aalen hatte beim Spiel 1860 München gegen VfR Aalen (3:0) in der 59. Minute die Rote Karte gesehen. Der VfR Aalen hat dem Urteil zugestimmt. weiter
  • 6023 Leser

Kleine Schule ganz groß

Schwimmen, Jugend trainiert für Olympia
Beim Schwimmwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ holte sich die Mädchenmannschaft der Laubenhartschule Bartholomä im Regierungspräsidiums-Finale den Sieg. Durch einen zweiten Platz beim Kreisfinale in Schwäbisch Gmünd konnte sich die Mannschaft der Laubenhartschule für das Regierungspräsidiums-Finale in Neckarsulm qualifizieren. Die weiter
  • 222 Leser

Dramen am Neuner-Punkt

Fußball, Laichle-Cup: Fußballnachwuchs zeigt sein Können beim TSB Gmünd in vier Turnieren
Sportliche Glanztaten vom Zidane-Trick bis zur kühnen Grätsche, Lautäußerungen vom Jubeljuchzer bis zum Entäuschungsschluchzer, Eltern, die am Spielfeldrand lauter schrien als die Fans im A-Block vom VfB, dazu die ganz großen Dramen beim einen oder anderen Neunmeterschießen: Das pralle Fußball-Leben entfaltete sich auf zwei parallelen Kleinfeldern am weiter
  • 358 Leser

Rupp reitet, springt und siegt

Reiten, Pfingstturnier in Essingen: Über 500 Nennungen und zahlreiche Zuschauer
Zahlreiche Besucher kamen trotz des wechselhaften Wetters an allen drei Turniertagen nach Essingen, um Reitsport vom Feinsten zu erleben. Neben zahlreichen anderen Reitern in den einzelnen Klassen sicherte sich Romina Rupp aus Schwäbisch Gmünd den Großen Preis von Essingen. weiter

Zum Sportfest mit neuen Trikots

Am 22. Juni treten beim Sportfest der Stiftung Haus Lindenhof Sport-Tandems in verschiedenen Disziplinen wie zum Beispiel Weitsprung, Kugelstoßen, Speerwurf, Rollstuhlslalom oder Fußball an. Die Tandems bestehen aus einem Sportler mit und einem Sportler ohne Behinderung. Die T-Shirts, die alle Teilnehmer tragen werden, wurden nun in der Geschäftsstelle weiter
  • 511 Leser

SV Gmünd in Topform

Schwimmen, Internationales Frühjahrsschwimmfest: 21 erste Plätze für Gmünd
Mit einem großen Aufgebot reiste der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd zum Internationalen Frühjahrssschwimmfest der SSG Erlangen. Mit einer großen Ausbeute kehrten die Gmünder Schwimmer wieder zurück. Die 21 erste, 18 zweite und 15 dritte Plätze waren auf den ersten Blick sehr zufriedenstellend. weiter
  • 200 Leser

Überregional (88)

"Das tut schon richtig weh"

Niedergeschlagene Heidenheimer nach verpasster Aufstiegs-Chance
Fußball-Drittligist 1. FC Heidenheim stürzte am letzten Spieltag trotz bester Ausgangslage noch von Relegationsplatz drei auf Rang fünf. Der VfL Osnabrück spielt stattdessen um den Zweitliga-Aufstieg. weiter
  • 494 Leser

"Wagner zieht einen in den Schlund"

Dirigent Christian Thielemann zum 200. Geburtstag des großen Komponisten
Christian Thielemann (54) gilt als begnadeter Wagner-Dirigent. Unlängst hat er sein Buch "Mein Leben mit Wagner" veröffentlicht. Morgen feiert die Musikwelt den 200. Geburtstag des Komponisten. weiter
  • 407 Leser

125 Millionen Zuschauer und die peinliche Panne aus Deutschland

Zart, zerbrechlich, unschuldig, elfenhaft mit ihrem weißen Sterntaler-Hemdchen-Kleid und barfuß - so hat sich die ESC-Siegerin 2013 Emmelie de Forest ins Gedächtnis der Europäer geprägt. Die Sängerin wurde am 28. Februar 1993 im dänischen Randers geboren. Die Mutter Dänin, der Vater Schwede. "Mein Vater ist vor zwei Jahren gestorben. Er wäre so stolz weiter
  • 403 Leser

18 000 Besucher am Samstag

Tagesbesucherrekord beim Straßenmusikfestival in Ludwigsburg. Im Blühenden Barock gaben sich 40 Bands der Szene ein Stelldichein - und allein am sonnigen Samstag wollten sie rund 18 000 Besucher sehen. Aber auch die übrigen Festivaltage waren gut besucht. Siegerband wurde übrigens das "Bandarra Street Orchestra" (Foto). Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 2055 Leser

2. BUNDESLIGA

1860 München - VfR Aalen3:0 (1:0) Tore: 1:0 Stahl (35.), 2:0 Wood (59.), 3:0 Lauth (75.). - Rote Karte: Klauß (A./58.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 23 400. Sandhausen - Aue 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Hochscheidt (79.). - Z.: 5250. Ingolstadt - 1. FC Köln0:3 (0:0) Tore: 0:1 Royer (48.), 0:2 Nascimento (76.), 0:3 Ujah (78./Foulelfmeter). - Z.: 12 520. weiter
  • 413 Leser

3. LIGA

VfB Stuttgart II - Dortmund II 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Ducksch (55.). - Zuschauer: 625. Heidenheim - Offenbach 0:0 Zuschauer: 10 000. Darmstadt - Stuttg. Kickers 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Dicklhuber (13.), 1:1 da Costa (84.). - Zuschauer: 13 600. Wehen Wiesb. - Karlsruher SC 2:4 (0:3) Tore: 0:1 Kempe (13.), 0:2 Peitz (18.), 0:3 Calhanoglu (20.), 0:4 Kern (72.), weiter
  • 352 Leser

Armbrustschütze von SEK überwältigt

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat am Wochenende im Schwarzwald den Amoklauf eines Armbrustschützen verhindert. Der 28-Jährige wollte mit seiner Waffe vermutlich auf Menschen schießen. Er habe die Namen von Familienmitgliedern und Bekannten auf drei Pfeile geschrieben, sagte ein Polizeisprecher gestern. Der Mann war in der Fremdenlegion als weiter
  • 358 Leser

Audi-Pilot Rockenfeller nicht aufzuhalten

Mike Rockenfeller hatte es ein wenig eilig, das wurde im Moment seines Triumphs deutlich. "Super Arbeit Jungs, geiles Rennen! Jetzt ab an den Nürburgring", brüllte der Audi-Pilot Sekunden nach seinem Sieg beim zweiten Saisonlauf der DTM in den Boxenfunk. Über 98 Runden in Brands Hatch hatte der 29-Jährige das Feld hinter sich kontrolliert und am Ende weiter
  • 392 Leser

Bamberg gegen Bayern im Brennpunkt

Die besten vier Teams der Hauptrunde sind im Playoff-Halbfinale der Basketball-Bundesliga unter sich. Als letztes Team sicherten sich die Baskets Oldenburg das Ticket für die Vorschlussrunde. Die Niedersachsen setzten sich gegen die Baskets Bonn im fünften und entscheidenden Spiel der Viertelfinalserie mit 89:80 durch. Gegen Vizemeister Ratiopharm Ulm weiter
  • 289 Leser

Biebers Affe bleibt in Deutschland

Justin Biebers Affe "Mally" bleibt jetzt definitiv in Deutschland. Bis Freitag, 24 Uhr, hatte der kanadische Teenie-Star Zeit, um gegen Vorlage der erforderlichen Papiere sein Kapuzineräffchen aus einem Münchner Tierheim zu holen - hat er nicht, weshalb "Mally" in den Besitz der Bundesrepublik Deutschland übergeht. In welchen Zoo das Jungtier kommt, weiter
  • 1159 Leser

Bis zu 340 Sachen schnell

Seit 1955 finden in Deutschland Rennen mit Speedmodellautos auf Rundkursen statt - die Miniatur-Flitzer sind dabei an einem Seil befestigt. Unter der Haube stecken Verbrennungsmotoren mit Hubraumgrößen zwischen 1 und 10 Kubikzentimetern, es gibt fünf Rennklassen. Die Modelle können auf den runden Betonbahnen Geschwindigkeiten von mehr als 340 Kilometern weiter
  • 364 Leser

Bonde fordert 80 Stellen für Nationalpark

Der baden-württembergische Naturschutzminister Alexander Bonde (Grüne) plant laut einem Zeitungsbericht für den umstrittenen geplanten Nationalpark Nordschwarzwald mit einem Personalbedarf von rund 80 Stellen, darunter Förster, Waldarbeiter und so genannte Ranger. Kosten solle das Projekt insgesamt fünf bis acht Millionen Euro pro Jahr, der größte Teil weiter
  • 337 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Mainz 2:2 (2:2) Tore: 0:1 Ede (16.), 1:1 Wetklo (22./Eigentor), 2:1 Boka (33.), 2:2 Nicolai Müller (42.). - Zuschauer: 51 020 . VfB Stuttgart: Ulreich - Sakai (87. Hoogland), Tasci, Niedermeier, Molinaro - Gentner, Boka - Harnik, Maxim (77. Holzhauser), Okazaki (71. Macheda) - Ibisevic. SC Freiburg - Schalke 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Draxler weiter
  • 243 Leser

BÖRSENPARKETT: Experten raten zur Vorsicht

Der Deutsche Aktienindex Dax hat vergangene Woche neue Höhen erklommen: Am Mittwoch setzte er mit 8368 einen Rekord, am Donnerstag waren es zeitweise mehr als 8400 Punkte, am Freitag mit 8398 Zählern ein Allzeithoch, gestern überstieg er bei ruhigem Feiertagshandel bis zum Mittag erneut die 8400er-Marke. Mit der Konjunktur in Deutschland hat der Höhenflug weiter
  • 431 Leser

Chinesische Mauer zu hoch

Tischtennis-WM: Asiaten auch von deutschen Assen nicht zu stoppen
Timo Boll und Patrick Baum konnten Chinas Tischtennis-Asse nicht stoppen. Europameister Boll war ganz nah dran - doch es reichte in Paris nicht für eine WM-Medaille. Weltmeister wurde Zhang Jike. weiter
  • 425 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Chelsea FC Everton 2:1, FC Liverpool Queens Park 1:0, Manchester City Norwich 2:3, Newcastle Utd. FC Arsenal 0:1, Southampton Stoke 1:1, Swansea Fulham 0:3, Tottenham Hotspur Sunderland 1:0, West Bromwich Manchester Utd. 5:5, West Ham FC Reading 4:2, Wigan Aston Villa 2:2. - Abschluss-Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Manchester weiter
  • 418 Leser

Dax setzt Rekordjagd fort

Bisher keine Verkaufswelle in Sicht
Der Deutsche Leitindex Dax hat seine Rekordserie am gestrigen Pfingstmontag mit dem zehnten Gewinntag in Folge fortgesetzt. Bislang seien auch im Mai noch keine Verkäufe in Sicht, konstatierte Händlerin Anita Paluch von Gekko Markets. Sie bezog sich damit auf eine alte Handelsregel, die empfiehlt, sich im Mai aus dem Markt zurückzuziehen: "Sell in may weiter
  • 460 Leser

De Maizière unter Druck

Euro-Hawk-Skandal bringt Verteidigungsminister in Erklärungsnot
Der Beschaffungsskandal um den Euro Hawk zieht immer weitere Kreise. Die Opposition verlangt von Verteidigungsminister de Maizière Aufklärung. weiter
  • 386 Leser

Der Gewerbepark "Neckartal"

Der Gewerbepark "Neckartal" ist für ThyssenKrupp Elevator wegen der räumlichen Nähe zu seinem Technologiepark und Entwicklungszentrum in Neuhausen auf den Fildern interessant. Außerdem zählt die zentrale Lage zwischen Stuttgart und Zürich sowie die Nähe zu Forschungseinrichtungen und Unis. Große Teile des Gewerbeparks "Neckartal" stehen unter Denkmalschutz. weiter
  • 328 Leser

Der Koloss von Rottweil

Debatte um geplanten 235-Meter-Turm - Viel Euphorie, wenig Kritik
Thyssen-Krupp plant, in Rottweil einen 235-Meter-Turm für Aufzug-Tests zu bauen. Obwohl der Nutzen des Projekts noch diffus ist, löste es zuerst Euphorie aus. Doch die kritischen Stimmen werden lauter. weiter
  • 359 Leser

Der tägliche Zwist

Italiens Regierungspartner verharren in politischer Lähmung
Die italienische Regierung zeigt sich auch drei Wochen nach ihrer Vereidigung nicht stabil, die Koalitionspartner feinden sich permanent gegenseitig an. Gewinner der Streitereien ist laut Umfragen Silvio Berlusconi. weiter
  • 427 Leser

Die ganze Welt der Gefühle

Entsetzen in Düsseldorf, neue Hoffnung in Hoffenheim, Jubel in Augsburg
Erst in letzter Sekunde wurde der Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga entschieden. Fortuna Düsseldorf muss runter, 1899 Hoffenheim hofft auf die Relegation, der FC Augsburg ist gerettet. weiter
  • 394 Leser

Dietmar Hopp: Relegation gegen die alte Liebe

Erinnerung. Sein großes Idol aus Jugendzeiten muss Dietmar Hopp für mindestens 180 Minuten beiseiteschieben. Beim legendären WM-Finale 1954 - der heutige Mäzen von 1899 Hoffenheim war gerade einmal 14 Jahre alt - entdeckte Hopp den großen Fritz Walter, die Symbolfigur des 1. FC Kaiserslautern, für sich. Am Donnerstag in Sinsheim und Montag (beide 20.30 weiter
  • 370 Leser

Dresden und Aalen müssen noch zittern

2. Liga: Aue rettet sich durch umstrittenes Tor - Büskens soll auf Stanislawski in Köln folgen
Dynamo Dresden muss als Drittletzter der zweiten Fußball-Liga in die Relegation gegen den Zweitliga-Dritten VfL Osnabrück. Trotz des sechsten Heimsiegs aus den sieben Spielen (3:1 gegen Regensburg) reichte es nicht, um Erzgebirge Aue zu überholen. Aue weist die bessere Tordifferenz auf, profitierte beim 1:0 in Sandhausen von einem umstrittenen Treffer weiter
  • 459 Leser

EM im Blick

Eine weitere Standortbestimmung von internationalem Ausmaß auf dem noch langen Weg zu den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro bietet sich für die deutschen Tischtennisspieler bereits im kommenden Herbst: Vom 4. bis zum 13. Oktober findet in Wien/Schwechat (Österreich) die Europameisterschaft statt. Dort sollen vor allem die deutschen Frauen weiter
  • 1416 Leser

GEWINNZAHLEN

20. AUSSPIELUNG LOTTO 1 2 16 20 22 32 Superzahl 6 TOTO 2 2 1 2 2 0 1 0 1 2 2 0 0 6 AUS 45 6 8 12 13 26 28 Zusatzspiel 23 SPIEL 77 0 4 4 2 4 6 1 SUPER 6 5 8 2 9 0 7 ohne Gewähr weiter
  • 765 Leser

Glaube an das Unglaubliche

Esoterikbranche in Deutschland boomt
Die Esoterikbranche boomt: "Esoterische Vorstellungen gelten zunehmend als normal", sagte der Münsteraner Soziologe Detlef Pollack kürzlich der Hamburger Wochenzeitung "Die Zeit". Die Okkultismusforscherin Sabine Doering-Manteuffel sieht eine "stille spirituelle Revolution" voraus, die sich über Europa ausbreiten werde. "Hier werden Weltbilder verändert weiter
  • 309 Leser

Heißluftballone in 300 Metern Höhe kollidiert

Beim Absturz eines Heißluftballons in der Türkei sind gestern drei brasilianische Touristen ums Leben gekommen. Zudem wurden 22 Menschen verletzt, nachdem der Ballon über den Felsenlandschaften Kappadokiens mit dem Korb eines zweiten Ballons zusammengeprallt war wie die türkische Nachrichtenagentur Anadolu berichtete. Bei der Kollision wurde die Hülle weiter
  • 376 Leser

Heynckes Tränen, Klopps Wut

Bayern-Trainer gerührt bei Bundesliga-Abschied - BVB: Grünes Licht für Hummels und Götze
Jupp Heynckes lud zur Gartenparty, Jürgen Klopp war geladen: Der BVB hatte die Generalprobe verpatzt, die Bayern bedauern Holger Badstuber. weiter
  • 460 Leser

José Mourinho verlässt Real Madrid

Der Abschied von José Mourinho beim spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid ist perfekt. Präsident Florentino Perez bestätigte am Montagabend die Trennung "in beiderseitigem Einvernehmen" zum Saisonende. Damit ist für den Starcoach der Weg frei für eine Rückkehr zum FC Chelsea. Neuer Trainer der deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira weiter
  • 341 Leser

Jubel und Jammer nach Malmö

Dänemark übernimmt mit dem ESC 2014 ein schweres Erbe - Rätseln um deutsches Fiasko
Während man sich in Dänemark bereits um die Ausrichtung des Eurovision Song Contest 2014 Gedanken macht, müssen die deutschen Fans das Fiasko von Malmö erst einmal verdauen: magere 18 Punkte. weiter
  • 396 Leser

Kanone kommt ins Kinderzimmer

Stefan Kießling hat schon einen Platz für seine Torjäger-Kanone gefunden. "Die kommt ins Kinderzimmer", sagte der treffsichere Schlaks von Bayer Leverkusen mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Allerdings ließ der neue Torschützenkönig der Fußball-Bundesliga offen, ob sich nun Sohn Tayler-Joel oder Töchterchen Hailey-Milu über das neue Spielzeug freuen weiter
  • 378 Leser

Kein Festnetz für Neubaugebiete?

Die Deutsche Telekom will testen, ob sie in einzelnen Neubaugebieten Festnetzanschlüsse durch drahtlose Anschlüsse ersetzen kann. Dies werde für Neubaugebiete überlegt, in denen sich eine Festnetzversorgung im Vergleich zu einer drahtlosen Lösung als unwirtschaftlich erweise, teilte der Bonner Konzern mit. Voraussetzung dafür sei jedoch, "dass sich weiter
  • 460 Leser

Kleben statt Schweißen

Neue Technik hilft Autos bei der Gewichtsabnahme und verhindert Rost
Klebstoff statt Schweißnaht - hält das denn? Ja, meinen Experten und sagen dem Kleber in der Industrie eine Zukunft voraus. Im Autobau machen die Chemikalien Leichtbau möglich und verhindern Rost. weiter
  • 633 Leser

KOMMENTAR · DROHNEN: Aufklären!

Eine neue Ära der Aufklärung: Vollmundig begrüßte die Luftwaffe 2011 so die erste Euro-Hawk-Drohne auf deutschem Boden - Blasmusik inklusive. Nun, knapp zwei Jahre später, ist von Aufklärung nichts zu sehen, praktisch wie auch im übertragenen Sinn. Das größte unbemannte Luftfahrzeug der Welt ist nutzlos, weil es ohne EU-Zulassung am Boden steht, und weiter
  • 317 Leser

KOMMENTAR · FRACKING: Unausgereifte Technik

Große Mengen Erdgas werden im deutschen Schiefergestein vermutet - auch, aber nicht nur im Südwesten. Mit der Fracking-Methode, bei der ein mit Chemikalien angereichertes Wasser-Sand-Gemisch in den Boden gepresst wird, könnte dieser Schatz gehoben werden. EU-Energiekommissar Günther Oettinger möchte ihn heben. Noch in diesem Jahr will er daher EU-Regeln weiter
  • 352 Leser

Kretschmann: Japanischer Kurs bei Energie offen

Der deutsche Atomausstieg stößt in Japan auf großes Interesse. Wie der Inselstaat gut zwei Jahre nach dem Atomunglück von Fukushima seine Energiepolitik künftig gestalten will, ist indes weiter offen. "Ich habe den Eindruck, das ist noch nicht entschieden", sagte Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann gestern nach einer Reihe von weiter
  • 397 Leser

LEITARTIKEL · ROCKFESTIVALS: Rare Ware

Jetzt hat sie wieder begonnen, die Saison der Rock- und Pop-Festivals mit den ausverkauften Großveranstaltungen "Rock am Ring" am Nürburgring und "Rock im Park" auf dem Nürnberger Zeppelinfeld. Also alles bestens? Mitnichten. Denn die Erfolgsgeschichte dieser Mammutspektakel - 80 Bands an drei Tagen - ist auch das Problem kleinerer Veranstalter. Wer weiter
  • 314 Leser

Leute im Blick vom 21. Mai 2013

Jon Bon Jovi Die amerikanische Rock-Band Bon Jovi hat in München das erste Konzert ihrer Deutschland-Tournee gespielt. Vor 62 000 Fans rockte die Band um Frontmann Jon Bon Jovi (51) am Samstagabend im ausverkauften Olympiastadion. Bis Anfang Juli folgen mehr als 20 Auftritte in ganz Europa im Rahmen der "Because We Can"-Tour. Im Juni kehrt die Rock-Band weiter
  • 392 Leser

Licht und Schatten

Motorrad-WM: Deutsche Asse im Auf und Ab
Erneute Enttäuschung für Stefan Bradl, Erleichterung bei Sandro Cortese trotz eines Sturzes: Die deutschen Motorrad-Weltmeister haben am verregneten Renn-Wochenende in Le Mans Licht und Schatten erlebt. Die Chance auf einen deutschen Sieg vergab derweil Jonas Folger, der in der Moto3 kurz nach dem Start die Führung übernommen hatte, am Ende aber nur weiter
  • 422 Leser

LOTTERIE vom 21. Mai 2013

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 816 922; 100 000 Euro auf 0 706 857; 50 000 Euro auf 2 924 687; 10 000 Euro auf 2 636 072; 5000 Euro auf die Endziffern 7491; je 1000 Euro auf 2160, 4763, 9138, 9465; 200 Euro auf 93. Glücksspirale: Endz. 4: 10 Euro, Endz. 30: 20 Euro, Endz. 322: 50 Euro, Endz. 3220: 500 Euro, Endz. 78 weiter
  • 307 Leser

Mann vom Zug überrollt und verschwunden

Ein mysteriöser Mann gibt der Polizei Rätsel auf: Er ließ sich in Salach von einem Zug überrollen - und verschwand. Nur der Lokführer hat ihn gesehen. weiter
  • 419 Leser

Mehr Engagement gegen Hautkrebs gefordert

Dermatologen warnen: Gefahr wird unterschätzt, kostenfreies Screening zu wenig genutzt
Deutschlands Hautärzte fordern von Politik, Medien und Krankenkassen noch mehr Anstrengungen, die Gefahr von Hautkrebs öffentlich bewusst zu machen. "Hautkrebs ist nach wie vor die häufigste onkologische Erkrankung", sagte der Präsident der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG), Professor Rudolf Stadler, anlässlich der Jahrestagung in Dresden. weiter
  • 357 Leser

Mehr Monaco aus dem Meer

Fürst Albert II. treibt an der Côte dAzur ein gewaltiges Bauvorhaben voran
Das kleine Fürstentum Monaco leidet unter chronischem Platzmangel. Mit einem Milliardenprojekt will Albert II. dem Mittelmeer nun Land abtrotzen. weiter
  • 429 Leser

Mercedes jubelt

Bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring top
Mercedes und der ehemalige DTM-Champion Bernd Schneider haben gestern den ersten Sieg der Stuttgarter beim legendären 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gefeiert. Vor mehr als 200 000 Zuschauern hatte das Team Black Falcon mit Schneider, Jeroen Bleekemolen und Jean Edwards (beide Monaco) sowie Nicki Thiim (Dänemark) im Mercedes Benz SLS AMG GT3 im weiter
  • 332 Leser

Münchner Philharmoniker ganz spielerisch

"Gott mit dir, du Land des FC Bayern. . ." So fängt bekanntlich die Bayernhymne an - allerdings nicht ganz genau so. Aber wenn schon, denn schon, dachten sich die Münchner Philharmoniker und der Philharmonische Chor der Stadt und spielten ein besonderen musikalischen Gruß ein, um den Kickern des FC Bayern fürs Champions-League-Finale gegen Borussia weiter
  • 371 Leser

NA SOWAS. . . vom 21. Mai 2013

Ein Glückspilz hat in den USA einen Mega-Jackpot von mehr als 590 Millionen Dollar (etwa 460 Millionen Euro) geknackt. Wie die Lottogesellschaft Powerball berichtete, räumte ein einzelner Spieler den Gewinn ab. Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt. Der Riesen-Jackpot hatte in weiten Teilen der USA ein wahres Lottofieber ausgelöst. Die Chancen, den Mega-Gewinn weiter
  • 306 Leser

Nationale Netze verbinden

Geht es nach der EU, sollen in die Stromnetze der Mitgliedstaaten in den kommenden Jahren Milliarden Euro investiert werden. Dafür sollen private und öffentliche Investitionen erleichtert werden. Priorität hat dabei für Brüssel die Verbindung nationaler Netze über die Staatsgrenzen hinweg. Bis 2015 sollen alle EU-Staaten an die europäischen Gas- und weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai 2013

Fünf Tote bei Banküberfall Bei einem bewaffneten Banküberfall in Israel sind fünf Menschen getötet worden. Der Täter drang gestern in eine Bank in der israelischen Wüstenstadt Beerscheva ein und eröffnete das Feuer, wie die Polizei mitteilte. Dabei wurden vier Kunden getötet - drei Männer und eine Frau. Der Täter nahm sich anschließend selbst das Leben. weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai 2013

Kultur gut stärken Unter dem Motto "Kultur gut stärken" ruft der Deutsche Kulturrat heute zu einem bundesweiten Aktionstag auf. Mit gut 300 Veranstaltungen soll in ganz Deutschland darauf aufmerksam gemacht werden, welche Bedeutung kulturelle Vielfalt und kulturelle Bildung für die Gesellschaft haben. "Kulturelle Vielfalt lässt sich dauerhaft nur erreichen, weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai 2013

Limit für Managergehälter In Deutschland sollen Manager nach dem Willen der Linken höchstens 20 Mal so viel verdienen dürfen wie der am schlechtesten bezahlte Mitarbeiter ihres Unternehmens. "Es ist nicht zu begründen, dass der Bahn-Chef 86 Mal so viel verdient wie ein Zugbegleiter im Schichtdienst", sagte der Linke-Chef Bernd Riexinger. Politikerin weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai 2013

Unterstützung für Brawn Formel 1: Der Wechsel von Ingenieur Paddy Lowe vom englischen McLaren-Team zu Mercedes ist perfekt. Dort wird der 51 Jahre alte Brite am 3. Juni " Geschäftsführer Technik". Artus wird obduziert Reiten: Eine Untersuchung in der Pathologie soll die genaue Todesursache des Vielseitigkeitspferdes King Artus klären. Das 17-jährige weiter
  • 428 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai 2013

Schlägerei beim Grillen Stuttgart - Bei einer Massenschlägerei in Stuttgart sind am Samstagabend mehrere Menschen verletzt worden. Aus zunächst unbekannten Gründen sei es bei Grillanlagen im Unteren Schlossgarten unter 150 Gästen zum Streit gekommen, teilte die Polizei gestern mit. 20 Männer waren in zwei Gruppen mit Flaschen aufeinander losgegangen. weiter
  • 459 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai 2013

Bikini als Ladenhüter Wer noch einen Bikini oder eine Badehose für den Pfingsturlaub braucht, hat in den Läden die volle Auswahl. Das durchwachsene Wetter im April und Mai macht den Einzelhändlern speziell im Textilgewerbe zu schaffen. Genaue Zahlen gibt es laut Handelsverband Baden-Württemberg noch nicht. Ein Rückgang im Umsatz sei aber schon jetzt weiter
  • 474 Leser

Nur beim Singen spitze

VfB enttäuscht im letzten Bundesligaspiel vor dem Pokal-Finale
Ein Saisonschluss ohne den gewünschten Heimsieg gegen Mainz (2:2), VfB-Negativrekord in der Rückrunde, der Trainer angefressen. Der Pokal-Countdown begann für die Stuttgarter alles andere als optimal. weiter
  • 441 Leser

Orban vergreift sich im Ton

Mit einem Nazi-Vergleich hat der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban Deutschland vor den Kopf gestoßen. Berlin habe schon einmal, in der Zeit des Nationalsozialismus, Panzer nach Ungarn geschickt und möge es nicht erneut tun, sagte Orban. Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) sprach von einer "Entgleisung". Orban hatte auf eine Äußerung weiter
  • 320 Leser

POLITISCHES BUCH: Von oben an die Spitze

In seinen Studien beschäftigt sich der Darmstädter Soziologe Michael Hartmann immer wieder mit Herkunft, Aufstieg und Einfluss der Eliten in Deutschland. Seine aktuelle Veröffentlichung nimmt die Einstellung der Mächtigen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zur wachsenden Ungleichheit in der Bundesrepublik in den Blick. Befragt hat der Autor dazu weiter
  • 481 Leser

Praller Sexappeal

"Don Giovanni" mit Anna Netrebko und Erwin Schrott in Baden-Baden
Netrebko-Alarm in Baden-Baden: Anna die Große ist dort szenisch in Mozarts "Don Giovanni" zu erleben. Den Womanizer gibt ihr realer Ehemann, der Bass-Bariton Erwin Schrott. Heftiger Premierenjubel. weiter
  • 431 Leser

REGIONALLIGA

SSV Ulm 1846 - SC Freiburg II 0:3 (0:1) Tore: 0:1 Lienhard (30.), 0:2 Zuck (53.), 0:3 Schraml (86.). - Zuschauer: 850. Trier - Eschborn1:1 (1:1) Tore: 0:1 Leopold (12./Foulelfmeter), 1:1 Kröner (17.). - Z.: 1052. Koblenz - Idar-Oberstein5:2 (4:0) Tore: 1:0, 2:0 Assauer (2., 12./Foulelfmeter), 3:0 Lahn (42.), 4:0 Köppen (45.), 4:1 Lehmann (58.), 5:1 weiter
  • 356 Leser

Rehbock geht auf Kinder los

Ein renitenter Rehbock ist am Samstag in Schramberg (Kreis Rottweil) auf zwei Kinder losgegangen - und wurde danach von einem Jäger erschossen. Der einjährige Bock hatte die Kinder überrascht, die auf einer Wiese spielten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Als sich die Mütter schützend vor ihre Sprösslinge stellten, griff der Bock auch die Frauen weiter
  • 411 Leser

Reife Leistung auf der Matte

Nicht nur junge Sportler sind beim Deutschen Turnfest aktiv, das mit tausenden Teilnehmern seit dem Wochenende in Mannheim stattfindet. Alfons Klein von Germania Düppenweiler trat bei der Meisterschaft der Geräteturner an - in der Altersklasse der mindestens 80-Jährigen. Nach vier Geräten - Boden, Barren, Pferd und Reck - stand Klein ganz oben auf dem weiter
  • 1147 Leser

Ringen um mehr Kooperation im Bildungsbereich

Das mit der Föderalismusreform 2006 ins Grundgesetz aufgenommene Kooperationsverbot von Bund und Ländern in der Bildung soll nach der Bundestagswahl wieder gelockert werden. Darin sind sich alle Fraktionen im Bundestag einig. Strittig ist, ob es dann zu einer kleinen Lösung nur für die Hochschulen kommt - oder zu einer größeren Reform. Die SPD lehnt weiter
  • 398 Leser

Ruf nach Erhalt der Cent-Münzen

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat sich gegen Überlegungen auf EU-Ebene ausgesprochen, die Ein- und Zwei-Cent-Münzen abzuschaffen. Hintergrund der Pläne sind die Kosten für die Herstellung der Kupfermünzen. Die Produktion ist laut EU-Kommission angesichts der hohen Rohstoffpreise für die Staaten ein Verlustgeschäft. Hilfsorganisationen wie das Deutsche weiter
  • 326 Leser

Seehofer für Pkw-Maut

CSU-Chef pocht auf neue Finanzierungsquelle
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat eine Regierungsbeteiligung auf Bundesebene an die Einführung einer Pkw-Maut geknüpft: "Die Pkw-Maut muss Bestandteil des Regierungsprogramms werden", sagte der CSU-Chef der Zeitung "Die Welt". Eine neue Finanzierungsquelle sei Bedingung für eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur. Bundeskanzlerin weiter
  • 375 Leser

Seit 1004 Tagen ungeschlagen

Diskus-Dominator Robert Harting mit besonderem Weltrekord
Gleich zu Beginn der WM-Saison haben die deutschen Werfer gezeigt, warum sie im August in Moskau zu den heißen Medaillen-Anwärtern zählen. weiter
  • 333 Leser

Spezialschuh für Tasci

VfB-Kapitän Serdar Tasci bekommt wegen seiner Dauer-Probleme mit der Achillessehne im Pokal-Finale den erhofften Spezialschuh. Das Modell hat, so der 26-Jährige, ein Polster im hinteren Teil, die Fersenkappe ist offen. Zuletzt hatte der Innenverteidiger schon mit einem eigens von ihm präparierten Schuh gespielt. weiter
  • 1947 Leser

Strom ohne Grenzen

Energie-Gipfel in Brüssel - EU-weite Fracking-Regeln im Gespräch
EU-Energiekommissar Oettinger hat für die umstrittene Schiefergasförderung EU-weite Regeln in Aussicht gestellt. Die Erschließung neuer Energiequellen wird auch beim Energie-Gipfel in Brüssel ein Thema sein. weiter
  • 378 Leser

Sturz stoppt Sabine Spitz

Eine Woche nach dem Saisonstart hat eine schwere Schulterverletzung Rad-Olympiasiegerin Sabine Spitz für längere Zeit gestoppt. Die Goldmedaillengewinnerin von Peking war in Albstadt im Abschlusstraining zum Weltcup-Auftakt im Mountainbike gestürzt. Dabei erlitt sie eine Schultereckgelenksprengung vierten Grades. Die 41-Jährige wurde bereits in Basel weiter
  • 346 Leser

Taliban richten Blutbad an

14 Tote bei Anschlag - Deutsche Soldaten unter Beschuss
Die Gewalt im nordafghanischen Einsatzgebiet der Bundeswehr reißt nicht ab. Einen Tag nach dem Beschuss von Bundeswehrsoldaten in der Nähe von Kundus riss gestern in der benachbarten Provinz Baghlan ein Selbstmordattentäter in Polizeiuniform 14 Menschen mit in den Tod. Die Taliban bekannten sich zu der Tat. Einer der Getöteten war ein einflussreicher weiter
  • 318 Leser

Tempo-Rausch im Mini-Format

Im Kreis Calw steht eine der letzten Speedmodellauto-Rennbahnen
Mit 300 Sachen und mehr heizen kleine Flitzer durchs Motodrom, Piloten aus aller Welt sind in den Schwarzwald gekommen. Doch die Blütezeit des Speedmodellauto-Fahrens ist vorbei: Es fehlt Nachwuchs. weiter
  • 421 Leser

Theatertreffen endet mit Preisvergabe

Schwarz und leer: Bei auffallend vielen Aufführungen des 50. Berliner Theatertreffens blickten die Zuschauer auf dunkle, kahle Bühnen. Umso heller leuchteten die Stars des Jubiläumsfestivals - gestern wurden die Preise des Theatertreffens vergeben. Sie gingen an die Schauspielerinnen Sandra Hüller und Julia Häusermann. Film- und Theaterschauspielerin weiter
  • 390 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Bahlinger SC SV Spielberg 7:0 VfR Mannheim SpVgg Neckarelz 0:4 Offenburger FV Stuttg. Kickers II 3:2 FSV Hollenbach Kehler FV 3:0 FC Singen Karlsruher SC II 1:6 FSV Bissingen TSV Grunbach 2:4 FC Villingen SSV Reutlingen 1:0 FC Nöttingen SGV Freiberg 2:2 FCA Walldorf TSG Balingen 2:1 1SpVgg Neckarelz 33254476:2879 2FCA Walldorf 33228370:2574 weiter
  • 385 Leser

Tornados im Wochentakt

Tote, Verletzte und schwere Zerstörungen im Mittleren Westen der USA
Zerstörte Häuser, entwurzelte Bäume, Verwüstung überall - im Wochentakt ziehen derzeit gewaltige Tornados über den Mittleren Westen der USA. weiter
  • 436 Leser

Turn-König grummelt

Fabian Hambüchen beschwert sich über Turnerbund
Fabian Hambüchen genoss beim Turnfest seine Rolle als Liebling der Fans. Nach seinem siebten Titel fordert er mehr Verständnis vom Verband. weiter
  • 318 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Eurogoals Spielberichte und Aktuelles aus dem Europapokal und den Top-Ligen ab 9.30 Uhr Tennis, Herren-Turnier in Düsseldorf 3. Turniertag, Achtelfinale ab 12.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Die aktuellen Themenab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 32. Spieltag HSV Hamburg - Füchse Berlin ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 271 Leser

Vielfältig im Einsatz

Klebstoffe durchziehen alle Lebensbereiche. Vom Auto bis zur Zigarette, von der Windel bis zum Sarg. Im Baubereich werden Klebstoffe umfangreich verwendet, etwa bei Tapeten und Bodenbelägen. Auch moderne Kommunikation ist nach Angaben des Herstellerverbandes nicht ohne Klebstoffe vorstellbar. In Handys und Computern haben elektrisch leitfähige Klebstoffe weiter
  • 432 Leser

Wettstreit mit Grillzange und Holzkohle

Bei den Deutschen Meisterschaften in Göppingen werden 1,5 Tonnen Fleisch weggebrutzelt
Auf der Suche nach dem perfekten Rippchen: Bei der Deutschen Grillmeisterschaft in Göppingen zählte für 31 Teams das richtige Gespür für Rost und Glut. 10 000 Besucher sahen beim Brutzeln zu. weiter
  • 373 Leser

Williams top auf dem Bodensee

Der viermalige Weltmeister Ian Williams und sein Team GAC Pindar haben das 16. Match Race Germany gewonnen. Nach insgesamt 90 Segel-Duellen über fünf Tage besiegten die britischen Profis auf dem Bodensee vor Langenargen die neuseeländische Mannschaft um Adam Minoprio mit 1:0. Wegen flauer Winde wurde das Finale verkürzt. Williams, der auch die Gesamtwertung weiter
  • 365 Leser

WMF will sich auf Kernmarke konzentrieren

Der schwäbische Küchengeräte-Experte WMF (Geislingen) trennt sich von seiner Tochtergesellschaft Princess und will nun alle Kräfte für das Geschäft mit der Kernmarke bündeln. Die niederländische Smartwares Gruppe zahle über die Tochtergesellschaft Tristar für sämtliche Geschäftsanteile an der Princess Holding B.V. auf kassen- und schuldenfreier Basis weiter
  • 482 Leser

Wolfsburg: Pokal ja, Party nein

Zwei Titel in acht Tagen, aber die ganz große Party wollen die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg erst noch feiern. Als der deutsche Meister in Köln auch das DFB-Pokalfinale gegen Turbine Potsdam mit 3:2 (1:0) gewonnen hatte, war Zurückhaltung angesagt. Denn übermorgen folgt an der Londoner Stamford Bridge das Champions-League-Finale gegen den Titelverteidiger weiter
  • 374 Leser

Yahoo schluckt Blog-Plattform

Internetriese bezahlt 1,1 Milliarden Dollar für Tumblr
Der Internetkonzern Yahoo will mehr junge Nutzer gewinnen. Deshalb hat die neue Chefin Marissa Mayer die Übernahme der Blog-Plattform Tumblr eingefädelt. Dafür blättert Yahoo 1,1 Mrd. Dollar hin. weiter
  • 501 Leser

Überflieger Putin

Die durch Moskau rasenden Dienstwagenkonvois des Präsidenten gelten in der Hauptstadt als Ärgernis. Wladimir Putin will jetzt umsteigen. weiter
  • 319 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Nestlé eröffnet Werk Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé hat in Mexiko die nach eigenen Angaben weltweit größte Fabrik für löslichen Kaffee eröffnet. Das Unternehmen habe 130 Mio. US-Dollar (100 Mio. EUR) investiert und die Produktionskapazität des Werks in der Stadt Toluca westlich von Mexiko-Stadt um 30 Prozent erweitert, sagte der Geschäftsführer weiter
  • 458 Leser

ZUR PERSON: Tumblr-Gründer liebt es schlicht

Erst im Januar grinste der 26-Jährige vom Cover des US-Magazins "Forbes": David Karp. Er hat das Internet mit seiner Blog-Plattform Tumblr verändert. "Forbes" nennt ihn einen der jungen Tycoons der Internet-Ära der sozialen Netzwerke. Allüren sind ihm fremd: Er liebt es einfach. "Ich besitze keine Bücher. Ich habe nicht viele Klamotten, bin immer überrascht, weiter
  • 515 Leser

Zwischen Stolz und Enttäuschung

Eishockey-WM: Schweiz unterliegt Schweden
Silber gewonnen - nicht Gold verloren. Trotz des verpassten Titels bei der Eishockey-WM ist die Schweiz das Sensationsteam 2013. weiter
  • 431 Leser

Leserbeiträge (8)

Spannende Spiele beim Elchinger Sport Klingenmaier-Cup 2013

Am vergangenen Pfingstwochenende war das Elchinger Sportgelände wieder mal Schauplatz für spannende Fußballspiele mit tollen Toren von den Bambinis bis zur D-Jungend. Auch die gute Stimmung und vor allem der tolle Zuschauerzuspruch besonders bei den Bambini-Turnieren konnte von dem durchwachsenen Wetter nicht getrübt werden. Einzig

weiter

Bürgerbeteiligung sieht anders aus

Stellungnahme der Bürgerinitiative„Rettet den Mühlbach“ zur Ortschaftsratsitzung am 14. Mai in Hussenhofen:„Um es vorweg zu nehmen: Der Verlauf und das Ergebnis der Sitzung hat enttäuschte, unzufriedene, ja empörte Bürger zurückgelassen. Die Unmutsäußerungen während der Sitzung sind unserer Meinung nach der ungeschickten Regie zuzuschreiben. weiter
  • 831 Leser

Gut besuchte Mitgliederversammlung

Mehr als 50 Mitglieder konnte Ralf A. Groß, Vorstand der Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen e.V., am vergangenen Freitag im Gasthof Rose in Essingen zu der 4. Ordentlichen Mitgliederversammlung begrüßen.

Die Kulturinitiative ist mittlerweile auf 154 Mitglieder angewachsen. Es wäre schön, so der Appell des 1.Vorsitzenden,

weiter
  • 3352 Leser

Minikonzert am 16. Mai 2013 - der Musiksaal war proppenvoll

Wir, meine Enkelin und ich, sind schon etwas früher dran und können das Treiben vor Beginn des Kinderkonzerts miterleben. Zehn schnatternde Mädchen und ein Junge sind aufgeregt, reden durcheinander und lachen. Fabio, Elena, Lea, Dana, Annika, Fabienne, Laura, Sophie, Celina und Xenia freuen sich auf das Konzert. Alle sind nur in Socken.

weiter

LG Rems-Welland Athleten im Medaillenrausch

Bei den diesjährigen Regionalmeisterschaften der Jugendlichen der Jahrgänge 1998 bis 2001 in Ulm zeigten die Athletinnen und Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler hervorragende Leistungen. Zweimal standen sie auf dem obersten Treppchen, viermal reichte es zur Vizemeisterschaft, sowie zweimal zur Bronzemedaille.

Jugend U16:

Hier erwischte

weiter
  • 3343 Leser

1. Mantrailer-Workshop in Aalen

 

Beim 1. Mantrailer-Workshop von Ursula & Marcel Maierhofer in Aalen waren 19 Personen mit und ohne Hund aus ganz Deutschland und der Schweiz gemeldet.  Der Workshop kam durch die Kontakte über Mary-Jane und Wolfgang Köllges von der RHS Ostwürttemberg e. V. ( www.rhs-ostwuerttemberg.de ) zustande, die im letzten Jahr einen

weiter

Elternabend und Jugendversammlung

Der Vorsitzende des SVS lud die Eltern unserer Jugendsportler kürzlich zu einer Informationsveranstaltung ins Schützenhaus ein. Thomas Wanner freute sich sehr das auch etliche der Einladung gefolgt waren. Im Mittelpunkt stand die Klärung der sportlichen Ziele, die Trainingszeiten und die Inhalte des Trainings. Mit ihm selbst, Christine

weiter
  • 4098 Leser