Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. Mai 2013

anzeigen

Regional (67)

Kurz und bündig

Kreatives auf dem Löwenmarkt

In verschiedenen Techniken präsentieren die Lorcher Hobbykünstler, die sich aus unterschiedlichen Altersstufen zusammensetzen, im Rahmen des Lorcher Löwenmarktes ihre Arbeiten im Bürgerhaus in Lorch. Interessierte sind zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 31. Mai, um 20 Uhr eingeladen. Die Ausstellung ist am Samstag, 1. Juni, von 16 bis 20 Uhr und weiter
  • 157 Leser
Kurz und bündig

Baubeginn beim Breitband

Eine Nachricht von der EnBW in Sachen Breitbandversorgung vermeldet der Heubacher Bürgermeister Frederick Brütting: Baubeginn in Lautern sei am 27. Mai. Ab dem 6. Juli können die ersten Teilnehmeranschlussleitungen bestellt werden. Brütting: „Leider viel später als geplant, aber es geht endlich los.“ Für Juni plane die EnBW eine Infoveranstaltung weiter
  • 149 Leser

Brunnen, Burgen und Badestrand

Schüler der Heubacher Realschule besuchen ihre Partnerschule im türkischen Adana
Schüler der Realschule Heubach besuchten gemeinsam mit Schülern der Keplerschule in Schorndorf ihre Partnerschule „Ismail Safa Özler Anadolu Lisesi“ in Adana an der türkischen Südküste. weiter
  • 345 Leser

Die Chancen entdecken

Mögglinger Flurneuordnung wird zum Studieninhalt
Die Mögglinger Feldflur wurde im Mai vorübergehend zum neuen Campus für drei Studentinnen und vier Studenten der Universität Hohenheim. weiter
  • 5
  • 439 Leser

Glaubenswege in Lautern

Heubach-Lautern. Gemeinsam mit dem Albverein führt die katholische Kirchengemeinde Mariä-Himmelfahrt Lautern am Sonntag, 26. Mai, ihre alljährliche Wanderung auf dem Lauterner „Glaubensweg“ durch. Der Lauterner Glaubensweg „Fromme Zeugen zwischen Rosenstein und Pfaffenberg“ führt vorbei an Feldkreuzen und der Lourdesgrotte durchs weiter
  • 421 Leser

Motivierte kleine Ersthelfer

Drittklässler der Heubacher Schillerschule wollen im Notfall schnell handeln
Anderen zu helfen, sollte die natürlichste Sache der Welt sein. Ist es aber nicht. Viel zu viele Erwachsene schauen weg, wenn Hilfe von Nöten ist. Kinder hingegen handeln da viel unbefangener. Dass helfen kinderleicht sein kann, beweisen 13 Drittklässler der Heubacher Schillerschule. weiter
  • 354 Leser

Heubach im Spätfrühling

Einen schönen Blick auf Heubach fing GT-Leserin Katarina Leopold ein. Saftige Wiesen, sattes Grün, blühende Streuobstbäume. Die ortsbildprägenden Gebäude, die St.-Ulrich-Kirche mit ihrem grünen Dach, die St.-Bernhard-Kirche rechts daneben und das Heubacher Schloss sind zu sehen – sowie ein Firmenschlot. weiter
  • 6488 Leser

„Gewalt gegen die Polizei nimmt zu“

Drei Gmünder Streifenbeamte über Pfingsten im Einsatz verletzt – Statistik belegt einen deutlichen Trend
„Solche Tage gibt es“, bedauert Polizeisprecher Rudolf Biehlmaier – solche Tage, an denen die diensthabenden Kollegen nicht nur zu vielen Einsätzen gerufen werden, sondern sich dabei auch noch tätlichen Angriffen ausgesetzt sehen. Meist seien Alkohol und Drogen im Spiel, wenn der Respekt nachlässt und die Gewalt zunimmt, versichert weiter
  • 466 Leser

Herdtlinsweiler bleibt erreichbar

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Weilermer Teilort Herdtlinsweiler bleibt während der gesamten Sanierung der Weilermer Ortsdurchfahrt erreichbar. Darauf wiesen am Mittwoch Geschäftsleute aus Herdtlinsweiler hin. Für sie ist dies von großer Bedeutung, da sie während der neun Wochen Bauzeit für ihre Kunden erreichbar bleiben wollen. Die Sanierung der Ortsdurchfahrt weiter
  • 5
  • 611 Leser

Heute Stammtisch in Großdeinbach

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Die Gmünder Tagespost lädt die Großdeinbacher am heutigen Donnerstag, 23. Mai, um 19 Uhr zum Stammtisch ins Gasthaus „Löwen“. GT-Mitarbeiter aus Redaktion, Vertrieb und Anzeigenabteilung wollen mit den Deinbachern über die Berichterstattung der Gmünder Tagespost aus ihrem Stadtteil diskutieren. Mit dabei ist weiter
  • 347 Leser
GUTEN MORGEN

Tuuuuuuuuut!

Freundinnenbeichte zweiter Teil: Nach dem Missgeschick beim Öleinfüllen, als sie die dicke Flüssigkeit durch den dünnen Kanal für den Kontrollstab träufelte, muss sie nun auch noch diese andere Geschichte loswerden. Die Erinnerung an diese Fahrt in den Pfingsturlaub, die eine Tortur war. Stau, Stau, Stau und nochmals Stau. Auch hier in dieser Baustelle.Dabei weiter
  • 477 Leser

Hochdruck-Grün an Josefsbach und Rems

Auch die Steilböschungen am Josefsbach und an der Rems sollen zur Landesgartenschau ein grünes Gewand tragen. Deshalb wurden sie von der Firma Atl-Begrünung aus Frechen einer Spezialbehandung unterzogen, die für Steilhänge und Böschungen erfunden wurde, um das natürliche Wachstum zu beschleunigen. Zwei Tage lang wurde mit Hochdruck das Gemisch aus Wasser, weiter
  • 5
  • 894 Leser

Jubiläum und Verabschiedung

In einer Feierstunde verabschiedeten die Stadtwerke und Bäderbetriebe langjährige Mitarbeiter. Ernst Mollnar war seit 1991 bei den Bäderbetrieben beschäftigt. Seit 1995 war Rainer Mück als Alleinmaschinist für das Fernheizkraftwerk II und Heizwerke zuständig. Geschäftsführer Rainer Steffens bedankt sich für das Engagement. In der gleichen Feier wurden weiter
  • 645 Leser

Naturtalent und Gänsehautfeeling

Chor, Orchester und Bigband als stimmiges Ensemble beim Konzert des Parler-Gymnasiums
Einen besonderen Ohrenschmaus boten die Musikpädagogen Karl Fischer und Marcus Englert am Donnerstagabend im Stadtgarten mit rund 60 musikbegeisterten Parler-Schülern dem Publikum im fast vollbesetzten Hans-Baldung-Grien-Saal. weiter
  • 306 Leser
Kurz und bündig

„Bee Tweens“ in Gmünd

„Coverrock“ gibt's am Samstag, 25. Mai, ab 21 Uhr im Musicclub-Kneiple in der Sebaldstraße 17 in Gmünd. Von Heavy Metal über Punk bis zu Klassikern wie „Runaway“ oder „Eye Of The Tiger“ hat die Band „Bee Tween“ für jeden Musikgeschmack das Richtige auf Lager. weiter
  • 712 Leser

„Rad-Tour 13“ – eine der Schönsten

Radsportfreunde unterwegs nach Deggingen und zur Wallfahrtskirche Ave Maria
Das Wetter war ideal, als sich eine große Zahl von Radsportfreunden aufmachte zur 13. Tour, die Heinz Irtenkauf organisiert hatte. Die Tourführung zum Tagesziel Deggingen/Wallfahrtskirche Ave Maria war für alle neu und wurde erwartungsfroh aufgenommen. weiter
  • 335 Leser

Ausfahrt der Kolping-Wandergruppe

Nach Falkenstein im vorderen bayrischen Wald führte die jüngste Ausfahrt der Kolping-Wandergruppe. Auf der Hinfahrt nutzten die 21 Teilnehmer die Pause in Regensburg zur Besichtigung der Domstadt, wobei sie das Glück hatten, im Dom St. Peter den berühmten Domspatzen lauschen zu können. Im Luftkurort Falkenstein angekommen, wurde die nähere Umgebung weiter
  • 282 Leser

Hygiene im Fokus

Fortbildung am Stauferklinikum zeigt viele Facetten auf
Weil Hygiene im Klinikum nicht nur ein Wort sein darf, sondern selbstverständlich sein muss, organisierte das Stauferklinikum nun die dritte eintägige Fortbildung zum Thema. weiter
  • 405 Leser

Stauferschau beim Pfingstturnier

Schwäbisch Gmünd. Zur Pferdenacht des 77. internationalen Pfingstturniers in Wiesbaden waren Karin Anger und Matthias Marx als Vertreter des Vereins Staufersaga eingeladen. Sie führten mit weiteren Reiterfreunden ihres Gestüts Dudelhof und acht gigantischen Shirehorses ein zehnminütiges Schaubild mit den Gewändern der Staufersaga auf. Shirehorses sind weiter
  • 379 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDErwin Thienel, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 83. GeburtstagIrini Fidani, Turniergraben 6, zum 79. GeburtstagAnita Kreischer, Hohenstaufenstraße 60, Rechberg, zum 77. GeburtstagGotthild Söhner, Heinrich-Steimle-Weg 19, zum 76. GeburtstagPalne Galambos, Eckenerweg 9, zum 74. GeburtstagWalter Braun, Brainkofer Straße 29/1, Herlikofen, zum weiter
  • 275 Leser

Führung im Museum

Schwäbisch Gmünd. Heute um 18 Uhr führt Museumsleiterin Dr. Monika Boosen im Prediger durch die Ausstellung „Madonna – Unsere Liebe Frau“. Die Führung ist kostenfrei, bis auf den Eintritt in die Ausstellung. weiter
  • 3
  • 1281 Leser

Geiger neue Dirigentin

Musikpädagogin schwingt bei Liederkranz Bettringen
Nicht gerade begeistert waren die Bettringer Sänger des Liederkranzes, als im Herbst der langjährige musikalische Leiter Markus Wamsler seinen Wechsel zum Kolpingchor bekannt gab. Die Suche nach einer Nachfolgerin begann und schnell tauchte der Name von Stefanie Geiger auf. weiter
  • 415 Leser

Ungarische Boxer besuchen die Stauferstadt Schwäbisch Gmünd

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse hat dieser Tage Boxer aus Gmünds ungarischer Partnerstadt Székesfehérvár empfangen. Die Boxer waren auf Einladung von Gmünder Boxern und Ringern zu einem sportlichen Austausch nach Gmünd gekommen. Die Städtepartnerschaft mit dem ungarischen Székesfehérvár besteht seit 1991. Insbesondere zwischen den beiden Feuerwehren weiter
  • 524 Leser
Kurz und bündig

Alles über Kräuter und Unkräuter

Bei einer etwa zweieinhalbstündigen Wanderung mit Naturparkführerin Gerda-Drexel-Stich am Sonntag, 16. Juni, durch Feld und Flur dreht sich alles um Unkräuter, Wildkräuter und Heilkräuter. Los geht’s um 14 Uhr an der Waldbus-Haltestelle Wahlenheim in Alfdorf. Pro Person kostet die Veranstaltung 5 Euro, Kinder unter sieben Jahren können kostenlos weiter

Fahrräder für Togo gespendet

Verein „Hilfe für Togo“
Der Verein „Hilfe für Togo“ hat seinen 33. Hilfscontainer nach Afrika geschickt. Dies ermöglichte die Landjugend Württemberg-Baden, die sich neben sozialen Projekten in der Umgebung für Togo engagiert. weiter
  • 4
  • 338 Leser
Kurz und bündig

Mittwochswanderung

Die Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten trifft sich am Mittwoch, 29. Mai, um 13.30 Uhr zu einer zweieinhalbstündigen Wanderung. Vom Leineck-Stausee geht’s zur Meuschenmühle nach Rienharz und zurück. Es gibt eine Einkehr. Wanderer treffen sich am Malzéviler Platz für Fahrgemeinschaften. weiter
  • 784 Leser

Plakataufruf: „Nein zur 380-kV-Leitung“

Unterschriften und Information
Ob am Ortseingang, in Vorgärten oder an der Scheune hinterm Friedhof: In Weitmars drücken die Gegner der geplanten 380-Kilovolt-Leitung ihren Unmut auf Plakaten aus. weiter
  • 221 Leser
Kurz und bündig

„Nasenbohren!“ in Durlangen

Mit ihrem neuem Programm „Nasenbohren!“ gastiert am Freitag, 24. Mai, um 19.30 Uhr im Gasthaus Krone in Durlangen innerhalb der KulturKrone das Musikkabarettduo „Akascht“ aus München. Saalöffnung ist bereits um 18 Uhr. Eintrittskarten gibt es unter Telefon (07176) 1461 oder im Internet unter www.kulturkrone.de. weiter
  • 281 Leser

Für Eltern wird es teurer

Gögginger Gemeinderat beschließt Anhebung der Kindergartengebühren
Mit Beginn des neuen Kindergartenjahres am 1. September steigen auch in Göggingen die Preise. Der Gemeinderat beschloss auf seiner Sitzung am Mittwochabend einstimmig, sich den Empfehlungen der kirchlichen Verbände und des Gemeindetags anzuschließen. Das bedeutet für die Eltern auch, dass die Beiträge jährlich angepasst werden. weiter
  • 283 Leser

Hände weg vom Taubental

Jetzt spennat se voll ganz! Das war mein erster Gedanke, als ich von den Überlegungen, eine Rodelbahn Im Taubental zu bauen, gelesen habe. Sind nicht genug Attraktionen zur Landesgartenschau und später gedacht und schon getan? Hinter dem ehemaligen Güterbahnhof und so weiter. Es heißt ja doch immer noch „Landesgartenschau“ oder?Denken die weiter
  • 4
  • 562 Leser

Jetzt anrufen

Zur Diskussion um die 380-kV-Leitung:„Liebe Böbinger, hier geht es um die 380-kV-Starkstromleitung, Mastenhöhe 70 Meter, von Bünzwangen bei Uhingen bis Goldshöfe bei Hüttlingen, die 2016, aber bis spätestens 2018 gebaut werden muss.Die mittlere und gleichzeitig südliche Trasse verläuft von Lindach zwischen Herlikofen und Iggingen herunter bis weiter
  • 210 Leser

Jubelperser im Gemeinderat?

Anmerkungen zum Leserbrief von Alexander Schenk „Irgendwie beschlossen“.In der Tat: zur Zeit wird viel „irgendwie“ beschlossen und „irgendwie“ finanziert im Gmünder Gemeinderat. Es fehlt in der eiligen Umsetzungsphase der neuen Stadtgestaltung und der Landesgartenschau 2014 nicht nur an Geld, sondern auch an Beratungszeit.Unklar weiter
  • 4
  • 516 Leser
Kurz und bündig

Museum im Schloss

Mittelsteinzeit, Willo-Rall-Werke, historische Fotografien und Exponate aus alten Zeiten sowie Kaffee und Kuchen gibt’s jeden Sonntag in der „Tafeley“ im Schloss in Untergröningen von 14 bis 18 Uhr. Für Gruppen werden zusätzliche Führungen auch an anderen Tagen nach Vereinbarung bei Edith und Jürgen Wannags unter der Telefonnummer weiter
  • 1098 Leser

Sommerrodelbahn – das hat hier wirklich nicht gefehlt

Leserbrief vom 17.05.13 zum Artikel in der Gmünder Tagespost „Sommerrodelbahn Taubental“ erschienen am 12.5.2012„Dieser Tage hört man immer wieder viel Spannendes zu verschiedensten Themen rund um die anstehende Landesgartenschau, insbesondere neuerdings wieder vermehrt über die Planung einer Sommerrodelbahn im Taubental. Sie sei, weiter
  • 5
  • 863 Leser

Sporttage mit buntem Programm

Turn- und Sportfreunde (TSF) Gschwend bieten Turniere und Orientierungslauf
Mit sportlichen Turnieren, einem Orientierungslauf und einem gemütlichen Hock veranstalteten die Turn- und Sportfreunde (TSF) Gschwend ihre Sporttage 2013. weiter
  • 215 Leser
Zahlreiche Besucher sind zum Marktplatzfest des Gesangvereins Eschach 1877 am Hof der Familie Berroth in Seifertshofen gekommen – einige von ihnen auf Wanderwegen oder mit dem Fahrrad. Bei guter Bewirtung verbrachten sie dort gemütliche Stunden. (Foto: Tom) weiter
  • 3253 Leser

Beitragserhöhung ist beschlossen

Generalversammlung des FC Durlangen mit Rückblicken und Wahlen
Rückblicke und Wahlen standen im Mittelpunkt der Generalversammlung des FC Durlangen. Zudem beschlossen die Mitglieder eine Beitragserhöhung. weiter
  • 231 Leser

Erste Hilfe und soziale Kompetenz

Unter Betreuung des Mutlanger DRK-Bereitschaftsleiters Bernhard Kottmann wurde eine Erste-Hilfe-Arbeitsgemeinschaft am sich noch im Wachstum befindlichen Mutlanger Franziskus Gymnasiums gegründet. Die Mädels und Jungs legten beim Vertreter für Schularbeit, Jürgen Neifer vom DRK-Kreisverband aus Schwäbisch Gmünd, kürzlich erfolgreich ihre Prüfung ab. weiter
  • 254 Leser

Tour Ginkgo hilft dem Olgahospital

Stuttgart. Die Christiane-Eichenhofer- Stiftung spendet 450 000 Euro an das Olgahospital Stuttgart. Im Stuttgarter Rathaus überreichte Christiane Eichenhofer die Spende an Prof. Dr. Stefan Bielack, den ärztlichen Direktor der Kinderonkologie am Olgahospital. Damit ist nun ein lang gehegter Wunsch der Ärzte und Krankenschwestern am Olgäle realisierbar: weiter
  • 292 Leser
Kurz und bündig

Metropolticket auch im Bus

Das Metropolticket gilt auch in den Bussen der teilnehmenden Verkehrsverbünde. Dieser Hinweis hatte in unserem Bericht über das Ticket (GT vom 22. Mai) gefehlt. weiter
  • 690 Leser

Energiepolitik künftig stärker selbst steuern

Göppingen kauft Stromnetz
Der Göppinger Gemeinderat hat einstimmig dem Kauf des Stromnetzes in der Stadt durch die Stadtwerke zugestimmt. Der Kaufpreis beträgt 23,3 Millionen Euro. weiter
  • 195 Leser
Kurz und bündig

Paar im handfesten Streit

In der Nacht zum Mittwoch kam es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung eines Paares im nordöstlichen Rems-Murr-Kreis. Die 21 Jahre alte Frau hatte von ihrem 56-jährigen Lebenspartner Bargeld verlangt, um ausgehen zu können. Nachdem dieser ihr das Geld nicht geben wollte, bedrohte die Frau ihren Partner mit einem Küchenmesser. Anschließend kam weiter
  • 213 Leser
Kurz und bündig

Stadt der roten Frauen

Mit einem Stadtrundgang am Samstag, 25. Mai, ab 14.30 Uhr soll Frauen in Göppingen ein Denkmal gesetzt werden, die sich für Frieden, Freiheit und Rechte eingesetzt haben. Schon 1688 gingen Göppinger „Weiber“ auf die Straße und protestierten mit allerhand „Kuchel- und Stallwaffen“ gegen männliche Politik. Göppingen, seit 1907 weiter
  • 193 Leser

Stuttgart plant die Feier

Empfang am Sonntag nach dem Pokalfinale „egal wie das Spiel ausgeht“
Der VfB Stuttgart spielt im Finale des DFB-Pokals am Samstag, 1. Juni, gegen Bayern München. Die Stadt Stuttgart plant schon eine Feier – unabhängig vom Ergebnis. weiter
  • 307 Leser

Fränkische Blutwurst und Pulled Beef

Deutsche Grillmeisterschaft 2013: Der Gmünder Stefan Müller ist Deutscher Profi-Vize-Grillmeister
Bei der Deutschen Grillmeisterschaft in Göppingen kämpften 31 Teams um Titel und Kategorie-Siege. Stefan Müller aus Schwäbisch Gmünd konnte sich mit seinem Grillteam South Side BBQ nach zwei Amateurtiteln sehr erfolgreich in der Profiklasse behaupten und wurde „Deutscher Profi Vize-Grillmeister 2013“. weiter
  • 586 Leser

AUS DER REGION

Junge fällt aus KarussellautoGiengen. Großes Glück hatte ein Zweijähriger beim Giengener Kinderfest im Kinderkarussell. Als das Karussell sich zu drehen begann, stand er in seinem Auto auf, um nach seinem Bruder zu schauen, der hinter ihm in einem Bus saß. Er fiel nach hinten aus dem Auto und wurde vom Karussellbus überrollt. Der Junge kam ins Klinikum, weiter
  • 827 Leser

Bernhard Schlink ist Gast der nächsten „Zeitgespräche“

Schwäbisch Gmünd. Der Schriftsteller Bernhard Schlink ist nächster Gast der „Zeitgespräche“. Am Donnerstag, 13. Juni, spricht er um 20 Uhr beim Podium der GT, Kreissparkasse Ostalb und Buchhandlung Stiegele im Foyer der Kreissparkasse in der Katharinenstraße 2 über sein Werk.Sein Roman „Der Vorleser“ hat ihn weltberühmt gemacht. weiter
  • 555 Leser

Preis nicht auf Kunden abwälzen

Für Erdbeer- und Spargelliebhaber ist diese Saison teurer als sonst – Schuld daran ist das Wetter
Wenngleich das Wetter nicht darauf schließen lässt: Es ist Erdbeeren- und Spargelzeit. Wer nicht darauf verzichten möchte, muss in diesem Jahr etwas tiefer in die Tasche greifen. Kunden auf dem Gmünder Wochenmarkt haben dafür aber Verständnis. weiter

„Keine Angst vor dem Finanzamt“

Kontaktstelle Frau und Beruf bietet Reihe für gründungsinteressierte Frauen
Die zweite Workshopreihe der Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg beschäftigt sich mit dem Thema der Existenzgründung. Die Kontaktstelle kooperiert dabei eng mit der IHK Ostwürttemberg. weiter
  • 615 Leser

Keine Schnapspralinen für Kinder

Suchtbeauftragter Weiß informiert über die aktuelle Rechtslage im Jugendschutz
Auch Schnapspralinen unterliegen dem Jugendschutzgesetz. Darauf weist Berthold Weiß, Beauftragter für Suchtprophylaxe beim Landratsamt des Ostalbkreises, hin. weiter
  • 882 Leser

Hochschule steigt auf

CHE-Ranking bescheinigt gute Studiensituation
Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hat die Studiengänge Elektrotechnik, Maschinenbau und Mechatronik beurteilt. Die Hochschule Aalen hat sich in allen Fächern im Vergleich zum Ranking vor drei Jahren deutlich verbessert. Sehr gute Bewertungen gab es für die Studiensituation insgesamt, die Betreuung durch Lehrende und die Forschung. weiter
  • 663 Leser

Rodelbahn „bedroht Ruheoase“ Taubental

Naturschutz-Dachverband ANO lehnt Pläne der Stadt Gmünd ab – Stadt: Noch ist nichts entschieden
Gmünder Naturschützer kritisieren die Pläne der Stadt für eine Sommerrodelbahn durch das Taubental. Sie sehen „den Charakter des stillen Waldtals als Naherholungsgebiet und grüne Lunge der Stadt bedroht“. Die Stadt hingegen betont, dass noch nichts entschieden ist und, wenn die Fakten zur Bahn gesammelt sind, deren Vor- und Nachteile abgewogen weiter
  • 4
  • 837 Leser

Mein Gott – Dein Gott – Kein Gott!?

Fachtag an St. Loreto zu religiöser und interreligiöser Bildung
Wie gelingt eine religiöse und interreligiöse Bildung und Erziehung im Kindergarten? Dieses Thema diskutierten mehr als 100 angehende Erzieherinnen und Erzieher von St. Loreto bei einem religionspädagogischen Fachtag im Franziskaner. weiter

Lobo eröffnet die „Palme“ Dubai

Aalen/Dubai. Schon seit Beginn vor elf Jahren ist Lobo Electronic der offizielle Showact der größten Licht- und Tonmesse im Mittleren Osten, der „Palme“ in Dubai. In diesem Jahr eröffnete Lobo unter Anwesenheit von Sheik Hasher Bin Maktoum Al Maktoum die Veranstaltung mit der eigens für diesen Anlass produzierten Lasershow „Mental weiter
  • 1168 Leser

DAX trotzt Euro-Krise

Kundenveranstaltung der KSK Ostalb in Westhausen
Die Kreissparkasse Ostalb nahm bei der Kundenveranstaltung in der vollbesetzten Westhausener Turnhalle die Besucher mit in die Welt des Kapitals. Michael Irsfeld, Abteilungsdirektor der Deka Bank Luxemburg, servierte neueste Finanzmarktzahlen. Die „Eggenroter Hausfrauen“ sorgten im Anschluss für humorvolle Unterhaltung. weiter
  • 915 Leser

Sich in sozialen Aufgaben üben

67 Schüler und Schülerinnen der Realschule Lorch absolvieren Projektarbeit
Die Achtklässler der Realschule Lorch beendeten ihre Projekte mit einer Präsentation: 35 Stunden praktische Arbeit in einer sozialen Einrichtung, in einem Sport- oder Musik-Verein, bei der Begleitung jüngerer Kinder in Kindergärten, bei Hausaufgabenbetreuung, bei Ferienbetreuung im LEO Lorch – dies sind nur einige Beispiele des sozialen Engagements. weiter
  • 323 Leser

Führung durch die Römer-Welt

Welzheim. Das Städtische Museum Welzheim bietet am Sonntag, 26. Mai, um 14 und um 16 Uhr zwei kostenlose Sonderführungen durch die neue Römerabteilung an. Sie werden von Dr. Marcus Meyer vom Landesamt für Denkmalpflege übernommen. Mit den über 300 Exponaten, wovon die meisten aus Welzheim und Umgebung stammen, und der neuen Konzeption auf der deutlich weiter
  • 402 Leser

Polizeibericht

Einbruch in TankstelleMutlangen. Ein Unbekannter überwand gewaltsam eine Glasschiebetüre einer Tankstelle in der Spraitbacher Straße und gelangte so in den Verkaufsraum. Dort entwendete aus einer Geldkassette einen kleineren Bargeldbetrag sowie mehrere Stangen Zigaretten. Hinweise zu dem Einbruch, der sich in der Nacht auf Mittwoch ereignete, erbittet weiter
  • 702 Leser

Tankstelleneinbruch in Mutlangen

Einbrecher klaute Geldkassette und Zigaretten

Mutlangen. Ein unbekannter Einbrecher überwand nach Angaben der Polizeidirektion Aalen  gewaltsam eine Glasschiebetüre einer Tankstelle in der Spraitbacher Straße und gelangte so in den Verkaufsraum. Dort warf er mehrere Getränkeflaschen zu Boden und entwendete aus einer Geldkassette einen kleineren Bargeldbetrag sowie mehrere

weiter
  • 1307 Leser

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Handbremse war nicht ganz geschlossen

Wangen. Bei Verladearbeiten mit einem Gabelstapler wurde am Dienstagmittag   im Industriegebiet im Wangen ein 60-jähriger Lkw-Lenker schwer verletzt. Das meldet die Polizeidirektion Göppingen.  Der Lkw-Lenker hatte mit dem Stapler 200 Kilogramm schwere Paletten verladen als es stark zu regnen begann. Er zog die Handbremse des Staplers

weiter
  • 5
  • 1414 Leser

Der „Krückstock“ und das Waffengesetz

Rentner mit 25 Waffen in der Wohnung empört sich über die Bezeichnung „Waffennarr“
„Mich einen Waffennarren zu nennen“, empörte sich O. vor dem stellvertretenden Direktor des Gmünder Amtsgerichts, Hans-Dieter Grimm. Der Richter hatte ihn so tituliert, weil die Polizei in der Wohnung des Rentners 25 Waffen, vom Bajonett bis zur Pistole, gefunden hatte – darunter zwei, die er nicht hätte besitzen dürfen. weiter
  • 1396 Leser

Regionalsport (12)

TVW verliert den Torwart und das Spiel

Fußball, Bezirksliga: Weiler unterliegt in Gerstetten mit 1:3 / VfB Ellenberg verpasst den Befreiungsschlag
Stammtorhüter verletzt, Führung verspielt und das Spiel letztlich mit 1:3 verloren. Für den TV Weiler kam es beim Gastspiel in Gerstetten knüppeldick. Steinheim punktete unterdessen in Unterkochen und Ebnat siegte in Ellenberg. weiter
  • 422 Leser

Premiere ohne Abstiegssorgen

Fußball, 2. Bundesliga: Die Saison des VfR Aalen im Rückblick – Nach der Vorrunde auf Platz fünf, zum Schluss Neunter
Für einen Aufsteiger ist es eine ungewöhnliche Fieberkurve. Eine ungewöhnlich erfolgreiche. Der VfR Aalen hat seine erste Zweitliga-Saison mit einem einstelligen Tabellenplatz abgeschlossen. Als Spitzenreiter gestartet ist die Elf von Trainer Ralph Hasenhüttl nie weiter abgefallen als auf den zwölften Rang. Abstiegssorgen gab’s nie. Ein Rückblick. weiter
  • 1
  • 817 Leser

Es geht um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft

Kegeln, Württembergische Seniorenmeisterschaften beim SKCGerbersthaus-Kehlen und SKC Berg
Auf den Bahnen des SKC-Gerbersthaus-Kehlen und SKC Berg finden am Wochenende die 66. Württembergischen Einzelmeisterschaften der Senioren und Sniorinnen statt.Gespielt wird im 120-Wurf-Modus mit Kegelwertung, wobei auf jeder Bahn 15 Wurf in die Vollen und 15 Wurf ins Abräumen gespielt werden. An den Start gegangen wird in den Kategorien Senioren/Seniorinnen weiter
  • 150 Leser

Gute Ergebnisse in Bayreuth

Standardtanz, Bayern: Zwei TC Rot - Weiss Schwäbisch Gmünd Paare am Start
In Bayreuth fanden die Bavarian Dance Days statt. Bei diesem Dreiflächen Turnier, das zur Turnierserie des Bayernpokals zählt, waren auch zwei Paare des TC Rot - Weiss Schwäbisch Gmünd mit am Start, um sich mit den bayrischen Paaren zu messen. Ronald und Silvia Niebert belegten zweimal den sechsten Platz. Andreas Kalb und Sara Scatasta erreichten zweimal weiter
  • 189 Leser

SV Mögglingen stärkster Verein

Bogenschießen: SV Göggingen zweitstärkster Verein im Schützenkreis Gmünd
Auf dem Gelände des SV Mögglingen fand am 12. Mai die Kreismeisterschaft der Bogenschützen im Freien statt. Sechs Vereine mit zusammen 49 Schützen gingen in zwei Durchgängen an den Start. weiter
  • 183 Leser

Siebenmal Gold für LG Staufen

Leichtathletik, Mehrkampf-Kreismeisterschaften U16 und U14 in Ellwangen: Elisa Lechleitner mit Klasseleistung
Endlich hatte der Wettergott auch mit den Leichtathleten ein Einsehen. Bei den Mehrkampf-Kreismeisterschaften der Jugend U16 und U14 im Ellwanger Waldstadion traute sich zeitweise sogar die Sonne hervor. Die Nachwuchstalente der LG Staufen nutzten die Gelegenheit zu sieben Titelgewinnen. weiter
  • 186 Leser

Sonnenschein, Golf und Spaß

Golf, VR-Talentiade
Beim Qualifikationswettspiel der VR-Talentiade Golf ermittelten 40 Kinder im Golf Club Hetzenhof in einem vielseitigen und anspruchsvollen Wettbewerb ihre Besten. weiter
  • 306 Leser

Sport in Kürze

MitternachtsfußballFußball. Der Sportverein Hussenhofen wird auch dieses Jahr wieder im Rahmen seines Sommerfestes (21.06 - 23.06.13) ein Mitternachtsfußballturnier für Freizeitmann-schaften austragen. Das Turnier findet am Samstagabend 22.06.2013 ab 19.00 Uhr unter Flutlicht auf dem SVH-Gelände statt. Eine Mannschaft besteht aus 5 Feldspielern plus weiter
  • 202 Leser

Überregional (88)

"70 Prozent nicht unrealistisch"

IHK Baden-Württemberg warnt vor Folgen der Vermögenssteuer
Der BWIHK kritisiert Pläne von SPD und Grünen, die Vermögenssteuer wieder einzuführen. Unternehmen im Land schwanken indes zwischen schwindender Zufriedenheit und verhaltener Zuversicht. weiter
  • 565 Leser

"Der Bund macht zu wenig"

Ministerin Öney will Integrationsaufgaben bündeln
Integrationsministerin Bilkay Öney fasst ihren Aufgabenbereich weit über Migranten hinaus. Sie wünscht sich das auch für den Bund. Dort passiere zu wenig, sagte die Ministerin. Kritik kommt von der FDP. weiter
  • 460 Leser

"Hübscher Zwitter" - Stationen der "Ariadne"-Geschichte

Richard Strauss selbst nannte seine Oper "Ariadne auf Naxos" (1912) einen "hübschen Zwitter". Das hatte mit der verrückten Entstehungsgeschichte zu tun. Geplant war zunächst mit Textdichter Hugo von Hofmannsthal ein "Divertissement mit kleinem Kammerorchester". Doch das wuchs sich bald zu einem Großvorhaben aus - einem Doppelabend aus Molières Theater weiter
  • 430 Leser

"Unerhört gehässige Stimmung"

Auch Schweden hat seine Problemviertel. In einer Stockholmer Ghetto-Vorstadt gehen seit Tagen Jugendliche und Polizei aufeinander los. weiter
  • 400 Leser

45 Kilometer Stau nach Unfall mit zwei Sattelzügen

Nach einem Auffahrunfall sind gestern Fahrzeuglenker auf der Autobahn6 bis zu 45 Kilometer weit im Stau gestanden. Bei Satteldorf im Kreis Schwäbisch Hall waren vormittags zwei Sattelzüge aufeinandergekracht. Ein Lkw-Fahrer hatte abgebremst, weil der Verkehr stockte, und die Warnblinkanlage eingeschaltet. Ein folgender Sattelzugfahrer erkannte das zu weiter
  • 393 Leser

5000 arbeitslose Spanier kommen

Junge Leute werden in Deutschland "mit offenen Armen empfangen"
Junge spanische Arbeitslose setzen in der Krise auf Deutschland: Sie hoffen hier auf einen Ausbildungsplatz oder eine Arbeitsstelle. Ein bilaterales Abkommen will ihnen diese Chance eröffnen. weiter
  • 487 Leser

9000 noch auf Jobsuche

Ein Jahr nach der Pleite sind von den 24 400 Entlassenen noch rund 9000 arbeitslos. Wie viele frühere Schlecker-Mitarbeiter schon in Hartz IV abgerutscht sind, kann niemand genau sagen - auch nicht die Experten der Bundesagentur für Arbeit (BA). "Solche Details gibt die statistische Auswertung nicht her", erklärt die stellvertretende Leiterin der BA-Pressestelle, weiter
  • 909 Leser

Allein unter Männern

Marie Ellenrieder aus Konstanz konnte 1813 als erste Frau an einer deutschen Kunstakademie studieren
Die Konstanzer Malerin Marie Ellenrieder war im 19. Jahrhundert eine Karrierefrau. Sie war die erste Dame auf der Kunstakademie in München. weiter
  • 429 Leser

Altbewährtes neu verpackt

Deutsches Turnfest: Breitensportevent, Schaufenster und Weiterbildung
Der Mief der Turnhallen, man riecht ihn auch 153 Jahre nach dem ersten Deutschen Turnfest - wenn hunderte Sportler in Schulen schlafen, ist das unvermeidlich. Das Angebot aber ist längst hochmodern. weiter
  • 384 Leser

Altmaiers Spagat

Bei der Suche nach einem atomaren Endlager schreibt der Umweltminister Bürgerbeteiligung und Mitsprache ganz groß. Eigentlich. weiter
  • 390 Leser

Auf einen Blick vom 22. Mai 2013

FUSSBALL TESTSPIELE VfL Oldenburg - Werder Bremen 0:6 (0:1) ZFC Meuselwitz - Hannover 96 2:3 (1:2) 1888 Nürnberg - 1. FC Nürnberg 0:8 (0:5) SV Nieder-Weisel - Eintr. Frankfurt 1:9 (1:5) Malmö FF - FC Schalke 04 1:2 (1:0) SPANIEN: Mallorca Betis Sevilla 1:0 TENNIS HERREN-TURNIER in Düsseldorf (410 000 Euro), 1. Runde: Bedene (Slowenien) - Dawydenko (Russland/Nr. weiter
  • 425 Leser

Auto stürzt Abhang hinab

Ein 46-jähriger Autofahrer aus dem Alb-Donau-Kreis ist am Jochpass im Oberallgäu (Bayern) mit seinem Auto in einen Abhang gestürzt und schwer verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Mann am Vorabend ohne Fremdbeteiligung mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto überschlug sich mehrmals und blieb etwa 200 weiter
  • 345 Leser

Berlin droht Ärger

Steigt Deutschland auch aus Drohnen-Projekt der Nato aus?
Bei einem geplanten Überwachungssystem der Nato mit Drohnen könnte es ähnliche Probleme wie beim gestoppten Projekt "Euro Hawk" geben. Die Beteiligung Deutschlands steht deshalb auf der Kippe. weiter
  • 367 Leser

Danach so klug wie zuvor

Verbraucherschützer kritisieren unzureichende Information über Fonds
Hotels, Schiffe oder Solarparks: Für viele Projekte sammeln Fonds das Geld ein. Anlegern sollte ein Beipackzettel die Sache erläutern. Doch nach einem Jahr ziehen Verbraucherschützer eine ernüchternde Bilanz. weiter
  • 553 Leser

Darmkeime im Wasser

Escherichia coli (E. coli) und intestinale Enterokokken kommen in der natürlichen Darmflora von Menschen und Tieren vor. Wenn die Bakterien sich in Gewässern finden, deutet das also auf Verunreinigungen mit Fäkalien hin, erklärt das Landesamt für Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen auf seiner Internetseite. Im Darm, bei ausreichend Nährstoffen weiter
  • 456 Leser

Das Internationale Deutsche Turnfest

Die Organisatoren des Turnfestes hatten mit mehr als 50 000 aktiven Dauer-Teilnehmern gerechnet. Vor allem die Baden-Württemberger seien häufig auf Tagesanmeldungen ausgewichen. Seit Samstag kommen so jeden Tag jeweils 25 000 Teilnehmer dazu. Erstmals findet das Turnfest nicht in einer großen Stadt, sondern in einer ganzen Region statt. 22 Kommunen weiter
  • 450 Leser

Der Schein trügt

Viele meinen, Bargeld koste sie nichts - Studie behauptet das Gegenteil: 150 Euro pro Kopf
Schein und Münze sind den Deutschen lieb und teuer. Zu teuer meinen die Autoren einer Studie. Kreditkartenanbieter wie Mastercard versuchen sie, die Bürger, vom Segen des Plastikgeldes zu überzeugen. weiter
  • 642 Leser

Doors-Gründer Ray Manzarek tot

Der "The Doors"-Mitgründer und Keyboarder Ray Manzarek ist nach langem Kampf einer Krebserkrankung erlegen. Der US-Musiker sei am Montag im Alter von 74 Jahren in einer Klinik im bayerischen Rosenheim gestorben, wo er zur Behandlung gewesen sei, erklärte die Band auf ihrer Facebook-Seite. Manzarek hatte die "Doors" zusammen mit Jim Morrison 1965 gegründet, weiter
  • 441 Leser

Drei Ratschläge

Kurzinformation. Wenn Sie eine Unternehmens­Beteiligung kaufen möchten, bitten Sie Ihren Finanzberater um das Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) oder laden Sie es sich von der Internetseite des Anbieters herunter. Lektüre. Lesen Sie die drei Seiten aufmerksam durch. Notieren Sie sich Fragen und gehen Sie diese mit Ihrem Berater durch. Sie verstehen weiter
  • 600 Leser

Einstand in Sachen Wendler gegen Wendler

Salomonisches Urteil im Sängerstreit: Beide Parteien sehen sich bestätigt
Zwei Schlagersänger mit gleichem Nachnamen. Wendler gegen Wendler. Ein gänzlich unmusikalischer Sängerstreit beschäftigte Düsseldorfer Gerichte - prompt fühlen sich beide Sänger als Sieger. weiter
  • 496 Leser

Eis am Stiel gibts seit 90 Jahren

Vor 90 Jahren hat der Amerikaner Harry B. Burt das Eis am Stiel erfunden. Er patentierte ein an einem Stöckchen gefrorenes Vanilleeis mit Schokoüberzug. Damit begann eine Erfolgsgeschichte. 2012 wurden in Deutschland 1 Mrd. Eis am Stiel verkauft. Industriell hergestelltes Speiseeis, zu dem auch Stieleis gehört, kam mit 506 Mio. Litern zuletzt auf einen weiter
  • 1352 Leser

Elfter Gewinntag in Folge

Deutscher Leitindex folgt wieder mal den US-Daten
Gestützt auf leicht positive US-Vorgaben hat der Dax gestern seine Gewinnserie den elften Tag in Folge fortgesetzt. Insgesamt fehlte es aus Mangel an Kurstreibern aber an einer klaren Tendenz, zeitweise hatte der Markt auch mit Verlusten notiert. Händler sagten, Anleger hätten kleinere Gewinne mitgenommen, nachdem Bedenken über ein mögliches Ende der weiter
  • 605 Leser

Erbitterte Schlacht um syrische Stadt nahe Libanon

Syrische Regierungstruppen sind mit Unterstützung von libanesischen Hisbollah-Milizionären in mehrere Randbezirke der Rebellenhochburg Al-Kusair vorgedrungen. Bei den Gefechten starben gestern nach Angaben von Regimegegnern mindestens ein Dutzend Menschen, darunter vier Zivilisten. Die strategisch wichtige Kleinstadt liegt nur wenige Kilometer von der weiter
  • 365 Leser

Euro Hawk GmbH in Immenstaad vor Aus

Die Geschäftsführung der Euro Hawk GmbH rechnet infolge des Projektstopps mit dem Aus der Firma. "Die Euro Hawk GmbH wurde gegründet, um das Luftfahrzeug Euro Hawk in seinem Lebenszeitraum zu begleiten", sagte der stellvertretende Geschäftsführer des Unternehmens, Stefan Gramolla, der in Hannover erscheinenden "Neuen Presse". "Wenn der Auftraggeber weiter
  • 390 Leser

Ex-Richter wagt Solo-Wahlkampf

Wolfgang Neskovic kandidiert als unabhängiger Kandidat für den Bundestag
Wolfgang Neskovic hat schon in der SPD und bei den Grünen Politik gemacht. Der frühere Bundesrichter hat dann für die Linken, für den Bundestag kandidiert. Nun ist er unabhängiger Bundestags-Kandidat. weiter
  • 395 Leser

Festakt und Denkmal für Kohl

Altkanzler für Verdienste um die deutsche Einheit geehrt
In einem winzigen Dorf in Bayern steht nun ein Denkmal, das an die Verdienste Helmut Kohls um die deutsche Einheit erinnert. Gestern war Kohl selbst zur Einweihung da. Er sei "stolz auf sein Volk", sagte er. weiter
  • 413 Leser

Freiburg auch finanziell auf dem Vormarsch

Die überraschenden Erfolge in der so erfolgreichen Bundesliga-Saison haben dem SC Freiburg auch finanziell weitergeholfen. Wie das Magazin Kicker berichtet, kassierten die Breisgauer aus der Vermarktung der TV-Rechte von der Deutschen Fußball Liga (DFL) 22,338 Millionen Euro. Das sind 6,589 Millionen Euro mehr als in der Spielzeit 2011/2012. Der VfB weiter
  • 405 Leser

Front gegen Steuerflucht

EU plant gemeinsame Schritte - Widerstand aus Österreich und Luxemburg
Die EU will konsequenter gegen Steuerflucht vorgehen. So der Plan von Kommissionschef Barroso für den heutigen Gipfel. Doch es gibt Widerstand. weiter
  • 478 Leser

Früher Rausch rächt sich

Studie: Alkohol in der Pubertät erhöht spätere Suchtgefahr
Die Pubertät ist eine schwierige Phase. Davon können Eltern ein Lied singen. Sie scheint auch entscheidend für den Umgang mit Alkohol im weiteren Leben. Das haben Mannheimer Forscher herausgefunden. weiter
  • 467 Leser

Für Löw bleibt die USA-Reise ein guter Test

Frankfurt - Die USA-Reise ist umstritten, die Aufmerksamkeit hält sich in Grenzen. Wenn die deutsche Nationalmannschaft heute um 9.15 Uhr von Frankfurt ins sonnige Miami aufbricht, steht die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw nicht im Mittelpunkt der Fußball-Welt. Der Trip bis zum 4. Juni mit den Länderspielen am 29. Mai in Boca Raton gegen Ecuador weiter
  • 425 Leser

Gall will Regeln für Entlassene

Die Überwachung von ehemaligen Sicherungsverwahrten soll nach Ansicht von Innenminister Reinhold Gall (SPD) einheitlich im ganzen Bundesgebiet geregelt werden. Dafür müsse im Strafgesetzbuch eine Rechtsgrundlage geschaffen werden, sagte Gall gestern in Stuttgart. Morgen auf der Innenministerkonferenz in Hannover soll das Thema nach einer Initiative weiter
  • 341 Leser

Gehörtwerden oder Überhörtwerden?

Grünen-Führung will Bürgerbeteiligung besser erklären - "Keine direkte Demokratie"
Nach den Bürgerentscheiden in Sachen Nationalpark Nordschwarzwald wird die "Politik des Gehörtwerdens" hart kritisiert. Die Grünen wollen nun die Spielregeln für Bürgerbeteiligung klarer machen. weiter

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 195 022,60 Euro Gewinnklasse 2 522 159,70 Euro Gewinnklasse 3 13 219,20 Euro Gewinnklasse 4 4988,70 Euro Gewinnklasse 5 209,30 Euro Gewinnklasse 6 49,30 Euro Gewinnklasse 7 22,00 Euro Gewinnklasse 8 11,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 051 176,00 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 376 Leser

Glückwünsche vom Bundestrainer

Handball: Gensheimers tolles Comeback
Uwe Gensheimer hat sich nach langer Verletzung eindrucksvoll zurückgemeldet. Der Linksaußen war ein Garant für den Gewinn des EHF-Pokals. weiter
  • 343 Leser

Gomez und Khedira bald zusammen am Ball?

Mit Trainer José Mourinho sind auch die beiden Nationalspieler beim FC Chelsea im Gespräch
Mit dem VfB wurden sie 2007 Meister. Spielen Bayern-Stürmer Mario Gomez und Madrids Defensivstratege Sami Khedira künftig zusammen beim FC Chelsea? Unter Trainer José Mourinho? Gerüchte sprießen. weiter
  • 487 Leser

Gründergeist in Deutschland sehr schwach

In Deutschland wurden im vergangenen Jahr nach Erkenntnissen der bundeseigenen Förderbank KfW so wenige neue Unternehmen gegründet wie seit dem Jahr 2000 nicht mehr. Grund ist nach Ansicht von KfW-Chef-Volkswirt Jörg Zeuner die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt. Es habe 2012 mehr interessante Job-Angebote gegeben. Auch die schwache Konjunktur habe sich weiter
  • 540 Leser

Hisbollah an Assads Seite

Libanon wird immer stärker in den syrischen Bürgerkrieg hineingezogen
Der Einfluss der libanesischen Hisbollah im syrischen Bürgerkrieg wächst. Ihre Elitekämpfer mischen offenbar immer häufiger bei Gefechten gegen die Rebellen mit. Damit droht eine Ausbreitung des Konflikts. weiter
  • 375 Leser

Jeder zehnte Jugendliche ist belastet

Die deutschen Kinder- und Jugendpsychiater schlagen Alarm: Acht Prozent der 15- bis 18-Jährigen haben einen problematischen Alkoholkonsum. Zwei Prozent konsumierten regelmäßig illegale Substanzen, meist Cannabis, sagte der Hamburger Psychiater Rainer Thomasius auf dem Jahreskongress der Gesellschaft der Kinder- und Jugendpsychiater. Auch die Zahl der weiter
  • 415 Leser

Klopp stichelt, Götze versteckt sich

Jürgen Klopp vergleicht den FC Bayern mit einem James-Bond-Bösewicht. Ihn stört das Verhalten der Münchner beim Wechsel von Mario Götze. weiter
  • 418 Leser

KOMMENTAR · EUROPA: Zurück zur Nation

Ein Kommissar pro Land - an dieser Formel wollen die Mitgliedsstaaten der EU auch nach 2014 festhalten. Dass dadurch die Behörde weiter aufgebläht wird und enorme Zusatzkosten entstehen, wäre im Grunde genommen zu verschmerzen. Allein das Bild, das die EU dabei abgibt, tut weh. Zeigt es doch nichts anderes als den unnachgiebigen Machtwillen der Mitgliedsstaaten, weiter
  • 401 Leser

KOMMENTAR · SYRIEN: Neue Eskalationsstufe

Die Gewalt eskaliert im Jahrestakt. Im ersten Jahr ließ das Assad-Regime die friedlichen Demonstranten auf Syriens Straßen zusammenschießen. Im zweiten Jahr bombte die Armee ganze Städte in Schutt und Asche. Im dritten Jahr frisst sich der Konflikt nun in die gesamte Region hinein. Libanon und Irak taumeln bereits. Auch die stabileren Rivalen - Iran weiter
  • 452 Leser

KOMMENTAR: Anreiz zur Fehlberatung

Sie sollten den Verbraucherschutz verbessern, doch sie taugen nichts. Auf diesen kurzen Nenner lässt sich die Qualität der Informationsblätter für riskante Anlagen bringen. Die Studie der Stiftung Warentest und der Verbraucherzentrale stellt den Finanz-Anbietern ein schlechtes Zeugnis aus. Anstatt die Anleger kurz und verständlich zu informieren, erfüllen weiter
  • 530 Leser

Konkurrenz der Bahn gewinnt stark an Boden

Der Wettbewerb auf der Schiene kommt voran - bei Güterzügen und im Nahverkehr. Auf der Fernstrecke allerdings, wo die Sicherheit langfristiger Verkehrsverträge fehlt, fährt die Deutsche Bahn weitgehend allein. Die Deutsche Bahn verliert demnach weiter Marktanteile im deutschen Nahverkehr. Jeden vierten Kilometer legten die Fahrgäste im vergangenen Jahr weiter
  • 526 Leser

Kretschmann ermutigt Japan zu Energiewende

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat in seiner Funktion als amtierender Bundesratspräsident Japan zur Energiewende ermutigt. "Ich möchte Ihnen Mut machen und Ihnen sagen: Die Energiewende ist möglich auch und gerade in einem hoch industrialisierten Land", sagte Kretschmann in Tokio bei einem Treffen mit einer überparteilichen weiter

Leichter Vorteil FC Bayern

Ottmar Hitzfeld über die Final-Chance seiner ehemaligen Teams
Ottmar Hitzfeld hat mit Borussia Dortmund und dem FC Bayern die Champions League gewonnen. Vor dem großen Finale gibt sich der Schweizer Nationalcoach weitgehend neutral - mit Vorteil für München. weiter
  • 434 Leser

LEITARTIKEL · 150 JAHRE SPD: Das große Versprechen

Alter allein ist kein Verdienst oder Privileg, weder im Leben eines Menschen noch in der Geschichte einer Organisation. Und doch darf die SPD nicht nur dankbar und demütig, sondern auch stolz sein an ihrem 150. Geburtstag, denn die Chronik der deutschen Sozialdemokratie liest sich - bei allen Rückschlägen, Irrtümern und verpassten Chancen - wie ein weiter
  • 417 Leser

Leute im Blick vom 22. Mai 2013

Ranga Yogeshwar TV-Moderator Ranga Yogeshwar (54) ist mit dem Meerespreis 2013 geehrt worden. Er könne komplexe Themen rund um die Meeresforschung anschaulich und verständlich präsentieren, sagte der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) bei der Verleihung. Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert. Wayne Rooney Manchester Uniteds weiter
  • 498 Leser

Lewandowski im Blick

Nach der Trennung von Trainer Mourinho haben bei Real Madrid die Personalspekulationen um Robert Lewandowski von Borussia Dortmund neue Nahrung bekommen. Real-Clubchef Florentino Pérez habe sich am Rande des Pokalendspiels gegen Atlético (1:2) mit BVB-Präsident Reinhard Rauball getroffen, um über den Wechsel des 24-jährigen Polen zu verhandeln, berichtet weiter
  • 388 Leser

Lufthansa steht in der Kritik

Die geplante Verlagerung vieler Europaflüge auf die Tochter Germanwings bringt der Lufthansa Ärger mit der Reisebranche ein. Der Deutsche Reiseverband (DRV) beklagte gestern "erheblichen Mehraufwand" für Reisebüros und Nachteile für deren Kunden, wenn künftig Germanwings-Flüge verstärkt über das Internet gebucht und in die bestehenden Systeme integriert weiter
  • 508 Leser

Lufthansa-Jet muss notlanden

Eine Lufthansa-Maschine mit 67 Menschen an Bord ist wegen Triebwerksproblemen eine halbe Stunde nach dem Start in Polen notgelandet. Wie ein Sprecher bestätigte, war Flug LH 1363 am Dienstagmorgen unterwegs von Katowice (Kattowitz) nach Frankfurt am Main. Wegen der Triebwerksprobleme habe der Pilot nach dem Start über Funk "eine Notlage erklärt" und weiter
  • 339 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 12.05.-18.05.13: 100er Gruppe 48-51 EUR (49,80 EUR). Notierung 21.05.13: unverändert. Handelsabsatz: 23.608 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 587 Leser

Mehr Spannung für entspannte Donau-Querung

Gartenschau-Macher in Sigmaringen lassen Stahlseile einer Hängebrücke auf dem Gelände nachjustieren
Die Hängebrücke in der Gartenschau Sigmaringen schaukelte zu stark. Nach Beschwerden von Besuchern ließ die Direktion die Seile nachspannen. Nun können auch Ängstliche die Donau wieder queren. weiter
  • 499 Leser

NA SOWAS. . . vom 22. Mai 2013

Ein zweijähriges Mädchen hat im bayerischen Hof seine Mutter auf dem Balkon ausgeschlossen. Wie die Polizei mitteilte, zeigte sich die 35-Jährige überrascht, dass ihr Kind im Handumdrehen die Balkontür schloss und verriegelte. Alles Einwirken der Mutter durch die verschlossene Tür war vergebens. Schließlich drang die Feuerwehr in die Wohnung ein, wo weiter
  • 446 Leser

Nazi-Demo: Stadt erwägt Verbot

Die Stadt Karlsruhe entscheidet morgen, ob sie eine für Samstag von Rechtsradikalen angemeldete Demonstration untersagt. "Wir wünschen uns ein Verbot, prüfen aber noch, ob das rechtens wäre", sagte eine Stadtsprecherin. Unter dem Motto "Freiheit für alle politischen Gefangenen! Für die Wahrung des Artikel 5 Grundgesetz" ist ein Aufmarsch mit bis zu weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai 2013

Pilot stirbt bei Absturz Beilngries - Beim Absturz eines Segelflugzeugs im bayerischen Beilngries ist der Pilot ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 35-Jährige aus dem Ostalbkreis gestern zu einem Freizeitflug starten. Kurz nach dem Start stürzte das Flugzeug aus 30 Meter Höhe zu Boden. Die Unfallursache blieb zunächst unklar. Die weiter
  • 490 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai 2013

Angst vor Regulierungen Kurz vor dem Beginn entscheidender Verhandlungen kämpft die deutsche Autobranche weiter gegen schärfere CO2-Grenzwerte der EU. Der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie, Matthias Wissmann, bat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in einem Brief um Hilfe. Wissmann warnte darin vor "überzogenen" Regulierungen sowie indirekt weiter
  • 542 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai 2013

Peggy: Suche erfolglos Im Mordfall Peggy hat die Polizei weiter keine Spur von der Leiche. Die bei Grabungen auf dem Grundstück in der Nachbarschaft des Elternhauses in Franken gefundenen Knochenteile stammten nicht von Peggy. Die damals Neunjährige verschwand 2001 auf dem Schulweg. Attacke im Jobcenter Brutaler Angriff im Leipziger Jobcenter: Ein Mann weiter
  • 412 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai 2013

Kunst der Dissonanz Die New Yorker Kultband "Swans" spielt morgen, Donnerstag, 23. Mai, von 20.30 Uhr an in der Schorndorfer Manufaktur. Die Gruppe um Michael Gira zählte zu den einflussreichsten Bands des Post-Punk und New Wave in der 80ern und frühen 90ern. Letztes Jahr nahmen sie "The Seer" auf - die zweistündige Essenz ihres 30-jährigen Schaffens weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai 2013

Völkermord-Urteil kassiert Das Verfassungsgericht in Guatemala hat das Urteil gegen den früheren Diktator Efraín Ríos Montt aufgehoben. Die Verurteilung des 86-Jährigen wegen Völkermords und Verbrechen gegen die Menschlichkeit sei nichtig. Als Grund wurden Verfahrensfehler während der mündlichen Verhandlung am 19. April genannt. Daher soll der Prozess weiter
  • 414 Leser

NOTIZEN vom 22. Mai 2013

Begehrte Tickets Fußball: Das Relegationshinspiel um einen Platz in der Bundesliga zwischen Hoffenheim und dem 1. FC Kaiserslautern (morgen/20.30 Uhr/ARD) ist ausverkauft. Die Restkarten, die gestern in den Verkauf gingen, waren nach wenigen Minuten weg. Ahonen will nach Sotschi Ski Nordisch: Die finnische Skisprung-Ikone Janne Ahonen macht ernst. Vier weiter
  • 371 Leser

POLITISCHES BUCH: Ein Marxist über den Kapitalismus

David Harvey: Rebellische Städte. Edition Suhrkamp, Frankfurt 2013. 282 Seiten, 18 Euro. Wenn ein überzeugter Marxist über die Stadt und die Rebellion schreibt, wird es hochpolitisch. David Harvey nimmt in seinem neuen Buch den Kapitalismus auseinander. Nach seiner Lesart läuft eine weltweite Enteignungswelle: die Gemeingüter werden geraubt. Die Urbanisierung weiter
  • 410 Leser

Preußler-Streit: "Messerwerfer" statt "Negerlein"

Die "Kleine Hexe" von Otfried Preußler hat es künftig nicht mehr mit "Negerlein" oder "Türken" zu tun, sondern mit "Messerwerfern" und "Cowboys". Das berichtet "Die Welt" (Samstag) über die Ersatzfiguren für heute als diskriminierend geltende Begriffe wie "Negerlein". Die Vorschläge für die Änderungen in der für 15. Juli angekündigten Neuausgabe des weiter
  • 380 Leser

Protest-Wirrwarr um Hambüchen

Turnfest: Zurückstufung am Boden hinter Sieger Fahrig
Chaos-Tage beim Deutschen Turnfest: Nach einem Protest-Wirrwarr am Boden hat Fabian Hambüchen in Mannheim am ersten Tag der Gerätefinals seinen 32. nationalen Titel doch noch verpasst. weiter
  • 395 Leser

Schneeregen und Nachtfrost im Südwesten

Die Eisheiligen kommen mit Verspätung nach Baden-Württemberg und haben sogar wieder Schnee im Gepäck. Bis zum Wochenende setze sich das kühle und wechselhafte Wetter fort, sagte Peggy Hofheinz vom Deutschen Wetterdienst in Stuttgart. Mancherorts droht noch einmal Nachtfrost. Ab 700 Meter Höhe und speziell in den Hochlagen des Schwarzwalds kann es von weiter
  • 456 Leser

Selbstanzeigen im Südwesten

Hunderte Steuersünder melden sich nach Hoeneß-Skandal
Nach Bekanntwerden der Steueraffäre des FC-Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß haben sich im Südwesten knapp 400 reuige Steuersünder selbst angezeigt. Das geht aus Zahlen des Finanzministeriums in Stuttgart von gestern hervor. Zum Stichtag 15. Mai verzeichnete das Ministerium 12 333 Selbstanzeigen im Zusammenhang mit Kapitalanlagen in der Schweiz und Liechtenstein weiter
  • 414 Leser

SPD feiert 150-jähriges Bestehen

Jubiläumsjahr der Parteigründung: Gäste aus 80 Ländern
Mit Gästen aus rund 80 Ländern will die SPD an diesem Donnerstag in Leipzig das 150-jährige Bestehen der deutschen Sozialdemokratie feiern. Neben Frankreichs Präsident François Hollande haben weitere neun Staats- und Regierungschefs sowie viele ehemalige und stellvertretende Regierungschefs, Außenminister und EU-Kommissare ihr Kommen zugesagt, heißt weiter
  • 356 Leser

Sprung ins Ungewisse

Die Stuttgarter Staatsoper zeigt eine neu angeordnete "Ariadne auf Naxos"
Die Uraufführung 1912 in Stuttgart war eher ein Fiasko. Jetzt feierte eine umgedrehte "Ariadne" dort Premiere - erst die Oper, dann das Vorspiel. Gute Idee: Ein paar Buhs zwar, dafür langer, stürmischer Beifall. weiter
  • 454 Leser

SS-Massaker: Ermittlungen zu Recht beendet

Der Stuttgarter Oberstaatsanwalt Bernhard Häußler hat Rückendeckung von der Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart bekommen. Sie hat die Beschwerde gegen die von Häußler im Herbst 2012 verfügte Einstellung des zehnjährigen Ermittlungsverfahrens zum Waffen-SS-Massaker im italienischen Sant Anna di Stazzema "mangels hinreichenden Tatverdachts" zurückgewiesen. weiter
  • 386 Leser

STICHWORT · LISSABONVERTRAG: Kleiner und effektiver

Der Vertrag von Lissabon wurde im Dezember 2007 unter der Portugiesischen Ratspräsidentschaft in Lissabon unterzeichnet. Er trat am 1. Dezember 2009 in Kraft. Mit dem Vertrag setzten sich die Vertreter der 27 EU-Staaten das Ziel, die Europäische Union arbeitsfähig zu erhalten. So sieht der Vertrag in Artikel 17, Absatz 5 eine Verkleinerung der Kommission weiter
  • 368 Leser

Stressige Stadtrundfahrt

Monaco-Grand-Prix: Vettel unter Druck
Vor dem Großen Preis von Monaco hat sich einiges geändert für Sebastian Vettel und Red Bull. Der Weltmeister steht unter Druck. weiter
  • 411 Leser

Telekom legt Drahtlos-Pläne auf Eis

Die Deutsche Telekom legt ihre Drahtlos-Pläne für einzelne Neubaugebiete auf Eis. Grund seien die Irritationen, für die das Thema "Funkversorgung in Neubaugebieten" gesorgt habe. Das teilte der Konzern gestern in Bonn mit. Am Wochenende war bekannt geworden, dass das Unternehmen in einem Pilotversuch testen wollte, ob in kleinen oder abgelegenen Neubaugebieten weiter
  • 486 Leser

Tornado zerstört US-Kleinstadt

Ein extrem starker Tornado von bis zu 320 Kilometer pro Stunde hat eine tödliche Schneise bei Oklahoma City geschlagen und einen Vorort der US-Metropole völlig verwüstet. Nach neuesten Angaben kamen mindestens 24 Menschen ums Leben, teilte das Büro des zuständigen Gerichtsmediziners laut US-Medien mit. Unter den Opfern waren auch Schulkinder. Mehr als weiter
  • 395 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Herren-Turnier in Düsseldorf 4. Turniertag, Achtelfinale ab 12.00 Uhr Radsport, Belgien-Rundfahrt 1. Etappe: Lochristi - Knokke-Heist ab 14.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Basketball,Bundesliga,Playoff-Halbfinale 1. Spiel: Bamberg - FC Bayern ab 20.00 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 392 Leser

Ulm startet mit Sieg in Halbfinal-Serie

Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm hat zum Auftakt des Play-off-Halbfinals das Duell der beiden besten Rückrundenteams gewonnen. Der Vizemeister setzte sich bei EWE Baskets Oldenburg mit 86:84 (79:79, 34:35) nach Verlängerung durch und ging in der best-of-five-Serie mit 1:0 in Führung. Am Samstag kann Ulm, das in der zweiten Saisonhälfte wie Oldenburg weiter
  • 391 Leser

Unerschütterlich im Einsatz

Gesamtbetriebsratschefin Christel Hoffmann hilft ehemaligen Schlecker-Mitarbeitern in Not
Es gibt sie nach wie vor, die Gesamtbetriebsratsvorsitzende von Schlecker, auch wenn von dem Drogeriemarkt-Riesen nicht mehr allzu viel übrig ist. Ihr Telefon steht kaum noch still - wegen Hartz IV. weiter
  • 489 Leser

Ungetrübter Badespaß

Gewässertest: Europas Küsten, Flüsse und Seen mit passabler bis ausgezeichneter Qualität
Wenn nur das Wetter mitspielen würde: Badewillige können sich über gute Wasserqualität in Europas Flüssen, Seen und Meeren freuen. Auch Deutschlands zahlreiche Binnengewässer sind sauber. weiter
  • 424 Leser

Unterstützung durch Video von Robben und Co.

Vor ihrem Königsklassen-Showdown drücken Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Co. erst einmal den Münchner Basketballern die Daumen. Mit einem Motivationsvideo stimmten die Fußball-Stars das Team von Svetislav Pesic auf den erhofften Endspieleinzug im Bayern-Gipfel gegen den Serienmeister Brose Baskets ein. "Ihr schafft es ins Finale, und dann feiern weiter
  • 338 Leser

US-Senat kritisiert Apple: Kaum Steuern bezahlt

Apple hat nach Untersuchungen des US-Senats durch ein komplexes Netz an Auslandsfirmen Milliarden Dollar an Steuerzahlungen in den USA und anderen Ländern vermieden. Ein Senatsausschuss kam zu dem Schluss, dass Apple durch das clevere System bei vielen Einnahmen nirgendwo steuerpflichtig sei. Der Konzern betont, stets im Rahmen der Gesetze zu handeln. weiter
  • 522 Leser

Weißer Ring verzeichnet mehr Stalking-Opfer

Verfolgung, üble Nachrede, Telefonanrufe, Psychoterror oder Angriffe: Stalking nimmt nach Einschätzung der Opferschutzorganisation Weißer Ring zu. "Ob durch abgewiesene Liebhaber oder verächtliche Nachbarn, wir haben immer mehr Stalking-Opfer, die sich an uns wenden", sagte der Landesvorsitzende des Weißen Rings, Erwin Hetger. Stalker traktierten ihre weiter
  • 393 Leser

Weniger Jugendgewalt

Jugendliche in Baden-Württemberg werden immer seltener straffällig. Die Gesamtzahl von Tatverdächtigen unter 21 Jahren sei im vergangenen Jahr um 4,6 Prozent auf 58 400 zurückgegangen, teilte das Innenministerium in Stuttgart unter Berufung auf den jährlichen Bericht "Jugendkriminalität und Jugendgefährdung" des Landeskriminalamts mit. Besonders erfreulich weiter
  • 324 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Die wertvollsten Marken Apple bleibt nach einer Erhebung des Marktforschungsunternehmens Millward Brown das dritte Jahr in Folge die weltweit wertvollste Marke. Die Rangliste "BrandZ" schätzt Apples Markenwert auf 185 Mrd. Dollar. Google (113 Mrd.) konnte IBM (112 Mrd.) auf den dritten Platz verdrängen. Dann folgen als erste Marken außerhalb der Informationstechnik weiter
  • 553 Leser

Leserbeiträge (10)

„Drehtür-Praxis“ kann schiefgehen

Zu Lehrerentlassungen vor den Sommerferien:Unser Bundesland Baden-Württemberg schickt die noch nicht fest ins lebenslängliche Beamtenverhältnis übernommenen Lehrer zum Schuljahresende als Beamte auf Widerruf in die Sommerferien und die Arbeitslosigkeit und stellt sie zu Beginn des folgenden Schuljahrs wieder ein. Das kann allerdings auch schiefgehen.Anfang weiter
  • 5
  • 865 Leser

„Mal was tun!“

Zu „Scholz will bürgen“:Vor allem Zeiss! Der Weltkonzern, der nicht müde wird, die Atraktivität der Region bei den Kommunen anzumahnen, um qualifizierte Führungskräfte auf die Ostalb zu bekommen. Dann muss man auch mal etwas dafür tun und nicht nur immer fordern!Pirmin Heusel, Aalen weiter
  • 1
  • 2798 Leser

Hemmschwelle nicht senken

Zu: „Berlin droht Ärger, Steigt Deutschland aus Drohnen-Projekt der Nato aus?“Seit Monaten hat der Verteidigungsminister de Maiziere für Kampf-Drohnen für den Einsatz in Afghanistan und anderen Krisengebieten geworben. Er befürwortet den Drohnen-Einsatz nach dem Vorbild der USA. Diese haben den Drohnen-Einsatz von „personality strikes“ weiter
  • 5
  • 974 Leser

Wer empört sich über Zeman?

Zur Ausgabe vom Dienstag, 21. Mai:Soeben vom „Sudetendeutschen Tag“ 2013 in Augsburg zurück, – der in dieser Ausgabe mit keinem Wort erwähnt ist, obwohl diese Zeitung früher mal die Zeitung der Vertriebenen war – lese ich in dem Artikel „Orban vergreift sich im Ton“ mit großer Verwunderung unseres Bundesaußenministers weiter
  • 972 Leser

"Eine gute Mischung"

 

Mitgliederversammlung des Akkordeonclubs Waldstetten

Willibald Bohm wurde für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft mit der DHV-Verdienstnadel in Silber mit Urkunde und Petra Waibel für 35 Jahre aktive Mitgliedschaft vom Deutschen Harmonikaverband geehrt.

Auf ein überaus erfolgreiches Vereinsjahr mit vielen Aktivitäten, konnte Vorsitzender

weiter
  • 6456 Leser

Dorffest mit Kinderfest in Wössingen am 2.Juni ab 10.00Uhr

Am Sonntag, den 2. Juni 2013, lädt der Heimat-Förderverein Wössingen zum Dorffest

mit Frühschoppeneinem reichhaltigen Mittagstischab 14.00 Uhr Kinderaktivitäten Kaffee und Kuchen sowie einem gemütlichen Ausklang beim Abendessen

Alle Mitglieder und Freunde des Vereines, Ausfügler, Radfahrer und Unterstützer von

weiter
  • 4023 Leser

Orchideenwanderung

Am 27. Mai 2013 fahren die Montagswanderer der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins bereits um 12.30 Uhr mit dem Bus am Schillerplatz ab. Gewandert wird im Naturschutzgebiet Haarberg-Wasserberg.

Herrliche Ausblicke und eine Flora mit seltenen Pflanzen belohnen die Teilnehmer. Alle Interessierten sind willkommen. Weitere Auskünfte gibt

weiter
  • 1261 Leser

Maiandacht der Kolpingsfamilie Oberkochen in Nietheim

Zahlreiche Fuß- und Autowallfahrer füllten die Franz-Josef-Kapelle in der Waldarbeitersiedlung Nietheim bis auf den letzten Platz. Präses Pfarrer Andreas Macho hatte diese traditionelle Maiandacht zelebriert. Er fand passende Worte zur Marienverehrung und zum Pfingstfest. Schöne Marienlieder wurden mit Freude gesungen und andächtige

weiter
  • 4957 Leser

Auf geht's nach Wembley !

Der Traum nach dem Albtraum im letzten Jahr wurde wahr. Der FC Bayern steht erneut im CL-Finale in London. Der Fanclub Ebnat-Süd und einige Mitglieder hatten Glück bei der Verlosung und konnten Karten für das Finale in Wembley erhalten. Zusammen mit einigen anderen Fanclubs und Fans aus Süddeutschland macht sich der Fanclub am Freitagabend

weiter
  • 1
  • 3921 Leser

Rückblick TSF-Sporttage 2013

Vom 09. - 12. Mai veranstalteten die TSF Gschwend ihre Sporttage 2013. Nach dem Auftakt mit der Vatertagshocketse an Christi Himmelfahrt, wurden am Freitagabend zwei E-Jugendspiele sowie ein 9-Meter-Turnier für Kinder im Modus jeder gegen jeden ausgetragen. Am Ende setzte sich nach spannendem Verlauf und dank des besseren Torverhältnisses,

weiter
  • 3874 Leser