Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 23. Mai 2013

anzeigen

Regional (146)

Chöre gemeinsam „im Dschungel“

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Traditionell gehen die Kinder und Jugendlichen der Ohrwürmer und die jungen Erwachsenen von feel the gospel, den Chören der evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen, gemeinsam einmal im Jahr auf Erlebnistage und Probefreizeit – auch um sich gegenseitig besser kennen zu lernen. In diesem Jahr standen die Tage unter weiter
  • 463 Leser

Gesichter malen

Schwäbisch Gmünd. Wir malen ein „himmlisches Gesicht“ lautet das Thema am Samstag, 25. Mai, um 11 Uhr bei der Kreativwerkstatt für Kinder von sechs bis fünfzehn Jahren des Museums im Prediger. Dazu führt Helga Koenig zunächst in die Madonnen-Ausstellung. Im Anschluss dienen die Skulpturen und Bilder als Inspiration für eigene „himmlische weiter
  • 358 Leser

Neues am Salvator

Schwäbisch Gmünd. Nahezu monatlich sind auf dem Salvator neue Details zu sehen. Zuletzt kam das Wegkreuz und der Gedenkstein hinzu sowie eine neue Betrachtung am Klausnerfels. Das alles kann man bei der vom Salvator-Freundeskreis angebotenen Führung mit Waltraud Krafft am Samstag, 25. Mai, um 14.30 Uhr sehen. Die zirka einstündige Führung beginnt am weiter
  • 1
  • 495 Leser

Barthle gratuliert der SPD

Schwäbisch Gmünd. Die SPD ist 150 Jahre alt. Dazu gratuliert auch der Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle und betont, dass die Sozialdemokratische Partei Deutschlands wichtig war für das Land und an der erfolgreichen Geschichte der Bundesrepublik Deutschland erheblichen Anteil hatte. In den 150 Jahren ihres Bestehens habe die SPD viele weiter
  • 5
  • 390 Leser
Kurz und bündig

Bewerberwerkstatt

Die Pfingstferien nutzen kann man bei der Bewerberwerkstatt der Agentur für Arbeit Aalen. In unterschiedlichen Modulen erhalten die Teilnehmer an verschiedenen Tagen aktuelle Infos rund um das Thema Bewerbung. Der Ausbilder der Zahnradfabrik in Schwäbisch Gmünd, Simon Tamm, informiert am Freitag, 24. Mai, um 9 Uhr im Raum 109 der Gmünder Agentur für weiter
  • 142 Leser

Blütenpracht in der Tüte

Gartenfreunde platzieren weitere „Bigbags“ in der Gmünder Innenstadt
Die Gartenfreunde in Schwäbisch Gmünd und Umgebung tragen – dem aktuellen Wetter zum Trotz – den Frühling und Sommer in die Stadt: Am Donnerstag waren die Männer und Frauen mit dem „grünen Daumen“ fleißig an den neuen „Bigbags“ zugange, die jetzt an verschiedenen Stellen in der Innenstadt mit ihrer Blumenpracht die weiter
  • 5
  • 672 Leser

Lustiger Nachmittag im Kochertal

Zum Ausflug traf sich der AGV 1947. Es ging ins schöne Kochertal. Sulzbach-Laufen war das erste Ziel, genauer der dortige Draisinenbetrieb. Seit 2009 ist diese erste Draisinenbahn Baden Württembergs in Betrieb. Nach der ausführlichen Einweisung in die Sicherheitsbestimmungen, die Technik der Schrankenhandhabung und des Wendemanövers ging die Fahrt mit weiter
  • 305 Leser

Marienlob und Heiliger Geist

Männerchorensemble „Cantate Domino“ auf dem Hohenrechberg: Spende vom Benefizkonzert
Im Rahmen einer Probe übergaben die Sänger des Männerchorensembles „Cantate Domino“ mit ihrem Dirigenten Fred Eberle und dem Organisten der Franziskuskirche, Alfons Beck, den Erlös aus dem Benefizkonzert in St. Franziskus, an dem auch Querflötistin Sabine Beisswenger und Pfarrer Robert Kloker mitgewirkt hatten. Die Pfarrer Karl-Heinz Scheide weiter
  • 270 Leser

SRS Fußballschule mit Colin Bell

Schwäbisch Gmünd. Professionelle Trainingseinheiten mit Colin Bell, dem Cheftrainer der Frauen-Bundesliga-Mannschaft des SC 07 Bad Neuenahr, und seinem Team von „Sportler ruft Sportler Altenkirchen“ sowie ein abwechslungsreiches Begleitprogramm, in dem auch Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Umgang mit Niederlagen trainiert werden – weiter
  • 333 Leser

Überdenken

Zu Rodelbahn und Taubental:„Die Besucher des Taubentals könnten mit Hilfe einer fest installierten Rodelbahn an Natur und Wald herangeführt werden. So die Begründung der Stadt. Mich macht diese Begründung betroffen und traurig. Sind wir wirklich so weit von der Natur entfernt, dass wir uns das Vehikel einer Rodelbahn herbeiplanen müssen, um Menschen, weiter
  • 3
  • 426 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT: DIE GT VOR 25 JAHREN

Michael LängePfingstmarkt Der zweite Waldstetter Stuifenmarkt über die Pfingstfeiertage ist ein voller Erfolg gewesen. 34 Aussteller präsentierten tausenden Besuchern ihre Produkte. Mit einem Quiz „Kennst Du Deine Heimat“ testen die Waldstetter das Wissen der Besucher über die Region.Keine Mörser im Lindenfeld Die US-Armee verzichtet auf weiter
  • 270 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDErna Preiß, Jörg-Ratgeb-Weg 12, zum 92. GeburtstagValentina Fischer, Werrenwiesenstraße 30, zum 92. GeburtstagHelene Neumann, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 90. GeburtstagLieselotte Schätzberger, Becherlehen 8, zum 87. GeburtstagWalter Steffan, Wallenstraße 12, Straßdorf, zum 83. GeburtstagElisabeth Zimmermann, Werrenwiesenstraße 34, weiter
  • 205 Leser

Gruppenkarte für Altenheime?

In St. Ludwig Diskussion über Landesgartenschau-Eintritt
„Wir machen jetzt einen schönen Ausflug zwischen Himmel und Erde.“ Mit diesen Worten begrüßte Manfred Maile die zahlreichen Zuhörer in St. Ludwig, denen er dann eine eindrucksvolle Präsentation zur Landesgartenschau zeigte. Dabei wurde auch über die Eintrittspreise debattiert. weiter
  • 5
  • 721 Leser

Fest für den berühmten Maler

Schwäbisch Gmünd. In Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv veranstaltet der Leutze-Club Schwäbisch Gmünd das Leutze-Archiv-Fest. Vorbereitet ist eine Ausstellung unter dem Motto „Aufbruch zu neuen Ufern“ mit Dokumenten aus den Archivbeständen zu Emanuel Leutze und seiner Beziehung zu seiner Geburtsstadt. Veranstaltungsbeginn ist am Freitag, weiter
  • 3
  • 470 Leser

Reiner Moll will „kürzertreten“

Der 65-jährige Gmünder Produktdesigner hat sein Unternehmen „.molldesign“ eingestellt
Nirgendwo in Deutschland gibt es pro Einwohner so viele Designer wie in der 851 Jahre alten Stauferstadt Schwäbisch Gmünd. Einer, der sich in über 40 Jahren zu einem veritablen „Vorzeige-Designer“ seines Heimatortes entwickelte, hat sich jetzt für eine „Neuorientierung“ entschieden: Reiner Moll, noch 65-jährig, stellte die operative weiter
  • 5
  • 819 Leser
Kurz und bündig

Kunstausstellung in der Schloss-Scheune

„Fluchten“ ist die Ausstellung mit Werken von Heidi Hahn in der Schloss-Scheune in Essingen überschrieben. Vernissage mit musikalischer Umrahmung ist am Freitag, 7. Juni, um 19 Uhr. Öffnungszeiten bis 30. Juni freitags von 14 bis 19 Uhr, samstags von 13 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr. Unkostenbeitrag 2 Euro. weiter
  • 511 Leser

Resonanz übertrifft die Erwartungen

Kulturinitiative Essingen hat während zweieinhalb Jahren 10 000 Besucher in die Schloss-Scheune gelockt
Auf 154 Mitglieder ist die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen mittlerweile angewachsen. Vorsitzender Ralf A. Groß bilanzierte bei der Mitgliederversammlung insgesamt 16 Veranstaltungen im vergangenen Jahr und appellierte an die Anwesenden, weitere Mitglieder zu werben. weiter
  • 5
  • 436 Leser
Kurz und bündig

Albuch präsentiert sich

Die Touristikgemeinschaft „Sagenhafter Albuch“ präsentiert bei der SchlossgARTenschau auf dem Schlossgut Hohenroden am Stand der Erlebnisregion Schwäbische Ostalb am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Juni, die touristischen Highlights des Albuchs. Wandern und Radfahren stehen im Mittelpunkt. Neben interessantem Kartenmaterial der Region erwartet weiter
  • 294 Leser

An der „Seufzer-Allee“

Heubacher Jahrgang 1937 stiftet eine Ruhebank
Zu seinem 75er-Fest stiftete der Heubacher Jahrgang 1937 eine Ruhebank, die ihren Platz an einem der schönsten Spazierwege in Stadtnähe, dem Schillerweg, fand. weiter
  • 290 Leser

Beitragserhöhung beschlossen

Generalversammlung des FC Durlangen mit Rückblicken und Wahlen
Rückblicke und Wahlen standen im Mittelpunkt der Generalversammlung des FC Durlangen. Zudem beschlossen die Mitglieder eine Beitragserhöhung. weiter
  • 236 Leser
Aus dem Gemeinderat

Breitband in Hohenstadt und Neubronn

Der Gemeinderat Abtsgmünd hat beschlossen, der EnBW aus Ellwangen die kommunalen Leerrohrtrassen in Hohenstadt und Neubronn mietfrei für die Breitbandversorgung dieser Teilorte zu überlassen. Um diese wirtschaftlich betreiben zu können, erhält die EnBW zudem Zuschüsse vom Land und von der Gemeinde. Die EnbW muss dafür die Breitbandversorgung für mindestens weiter
  • 3005 Leser
Aus dem Gemeinderat

Dach der Gymnastikhalle wird saniert

Das undichte Flachdach der Gymnastikhalle in Abtsgmünd wird für rund 65 000 Euro saniert. Dem Vorschlag von Robert Kruger, ein wesentlich teureres Sattel- oder Walmdach vorzusehen, konnten die Räte nichts abgewinnen. Mit der Flachdachsanierung sei man flexibler für eventuell notwendige Anbauten an die Gymnastikhalle. weiter
  • 4011 Leser

Den Lückenschluss üben

Gemeindeeigene Bauplätze sind in der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein zurzeit Mangelware
Niedrige Zinsen. Eine einigermaßen stabile Wirtschaftslage. Viele möchten sich den Traum vom eigenen Häusle verwirklichen. Im Rosensteingebiet ist das gar nicht so einfach. Denn Bauplätze – zumindest von öffentlicher Hand – sind Mangelware. Ein kurzer Baugebietsrundgang. weiter
  • 685 Leser

Doppeltes Glück nötig

Losschießen der Reservistenkameraden Hohenstadt-Abtsgmünd
Die Reservistenkameraden Hohenstadt-Abtsgmünd trafen sich mit ihren Partnerinnen und Kindern zum neunten Losschießen im Schützenhaus Laubach. weiter
  • 189 Leser
Kurz und bündig

Glaubenswegewanderung

Die katholische Kirchengemeinde Lautern lädt gemeinsam mit dem Schwäbischen Albverein am Sonntag, 26. Mai, zu einer meditativen Glaubenswegewanderung vorbei an Feldkreuzen, Bildstöcken und Grotten um den Rosenstein. Ziel ist die Kapelle am Pfaffenberg. Dort findet um 18.30 Uhr die letzte Maiandacht dieses Jahres statt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr der weiter
  • 113 Leser
Kurz und bündig

Hütte geöffnet

Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Wochenende, 25. und 26. Mai, geöffnet. Am Samstag wird ab 13 Uhr bewirtet, am Sonntag ab 10 Uhr. Die Hütte ist auf dem Glasenberg am Rosenstein unweit des Heubacher Fernsehturms. weiter
  • 1246 Leser

Kurz und bündig

Infoabend zur 380-kV-StromleitungDie Gemeinde Ruppertshofen lädt alle Interessierten an diesem Freitag, 24. Mai, ab 18.30 Uhr zu einer Infoveranstaltung zur geplanten 380-kV-Stromleitung ins Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen ein. Die Bürgerinitiative Frickenhofer Höhe wird dort informieren.Horner Hütte geöffnetNach dem Horner Frühlingsfest weiter
  • 155 Leser
Aus dem Gemeinderat

Straßensanierungen geplant

Die Kreisstraße zwischen Hinterbüchelberg und Straßdorf, die Ortsdurchfahrt Lutstrut und der Abschnitt zwischen Lutstrut und Pommertsweiler sollen im kommenden Jahr saniert werden. rb weiter
  • 2829 Leser
Kurz und bündig

Tanzfest entfällt

Das für Sonntag, 26. Mai, angekündigte Tanzfest der Volkstanzgruppe der Albvereins-Ortsgruppe Bartholomä wurde wegen der schlechten Wetteraussichten abgesagt. Ein neuer Termin wurde noch nicht festgelegt. weiter
  • 1349 Leser

Öffentliches Casting fürs Pocket-Bike-Girl 2013 in Göggingen

Vertreterin des Motorsport-Events Ende September soll an diesem Samstag bestimmt werden
Das legendäre Pocket-Bike-Rennen rund um die Café-Bar „Fenschderle“ in Göggingen läuft vom 27. bis 29 September. Bereits an diesem Samstag, 25. Mai, wird das Pocket-Bike-Girl per Casting gesucht. weiter
  • 538 Leser

„Heilix Blechle“ spielt in Südtirol

Blaskapelle aus Mutlangen tritt in der befreundeten Gemeinde Waidbruck auf und erntet viel Beifall
Die Blaskapelle „Heilix Blechle“ aus Mutlangen hatte kürzlich ihren ersten internationalen Auftritt. Und zwar in der befreundeten Gemeinde Waidbruck in Südtirol. weiter
  • 415 Leser
GUTEN MORGEN

„Gut“ und „günstig“

Ja, super Sache. Noch kurz im Discounter Billigplastikflaschenbier gecheckt. Dazu im Vakuum foliierte Superextraknacker. Und diesen Einweggrill, auf dem was von „gut“ und „günstig“ steht. Super Orga. Nix wie raus in die Natur! Schon ganz schön weit weg vom Auto. Man sieht’s schon fast nicht mehr. Kriegt man schnell Hunger, weiter
  • 5
  • 891 Leser
Kurz und bündig

„Musikalischer Sommer“ in Kirchheim

Der Musikverein Kirchheim lädt ein zum „Musikalischen Sommer“am Freitag, 24. und Sonntag, 26. Mai, im Zelt neben – oder wetterbedingt – in der Turn- und Festhalle. Am Freitag finden um 19.30 Uhr Standkonzertemit befreundeten Musikvereinen in den umliegenden Ortschaften statt, danach gibt’s Unterhaltungsmusik in Kirchheim. weiter
  • 186 Leser

Langgasse viel teurer

Schätzung verfehlt – Kosten tatsächlich doppelt so hoch
Eine deutlich verfehlte Kostenschätzung zur Sanierung der Röttinger Langgasse hat die Stadtverwaltung mehr als erstaunt. Nach Eingang der Angebote liegen die Kosten bei nahezu dem doppelten Preis. weiter
  • 582 Leser
Kurz und bündig

Musikalischer Nachmittag in St. Agnes

Die Sängerlust Lippach gestaltet am Sonntag, 26. Mai, ab 14.30 Uhr einen musikalischen Nachmittag in St. Agnes in Westhausen. Der neue Termin für den Filmvortrag von Erich Hoffmann in der Begegnungsstätte St. Agnes in Westhausen ist am Mittwoch, 29. Mai, um 10 Uhr. weiter
  • 1610 Leser

Ortsverein weist auf 150 Jahre SPD hin

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Bopfingen-Sechta-Ries trafen sich auf dem Wochenmarkt und erinnerten daran, dass die SPD dieses Jahr ihren 150. Geburtstag feiert. In vielen Gesprächen machten sie die Bürger auf die Geschichte der SPD aufmerksam. Das Bild zeigt v.l: Uta Stoiber, Brigitte Munz, Walter Schmid, Ruth Schweizer, Heinrich Gröger, Adolf weiter
  • 4050 Leser

Sich aufs Alter freuen und planen

Dr. Henning Scherf spricht in der Nördlinger Schranne über Wohnformen im Alter
Er ist Deutschlands prominentester WG-Bewohner: Dr. Henning Scherf. Seit 25 Jahren lebt der ehemalige Bremer Bürgermeister mit seiner Frau und acht Mitbewohnern in einem großen Haus in Bremen. Am Dienstagabend sprach er vor knapp 200 Besuchern in der Schranne in Nördlingen über selbstbestimmtes Altwerden und neue, im besten Fall generationsübergreifende, weiter
  • 571 Leser
Kurz und bündig

Vogelstimmenwanderung verschoben

Die für Samstag, 25. Mai, geplante Veranstaltung des Schwäbischen Albvereins Bopfingen „Beim Frühkonzert der Vogelstimmen“ wird witterungsbedingt verschoben. weiter
  • 1394 Leser
Kurz und bündig

Wohnen im Klosterhof

Das nächste Treffen der Planungsgruppe „Gemeinsam wohnen im Klosterhof“ findet am Samstag, 25. Mai, von 11 bis 17 Uhr im Klosterhof 16/1 in Kirchheim statt. Anmeldung erbeten unter Telefon (07362) 3711. weiter
  • 2234 Leser

Zeitreise zu den Alamannen

Projektwoche führte die Grundschüler aus Pommertsweiler ins frühe Mittelalter
Auf eine Zeitreise zu den Alamannen haben sich die Grundschüler aus Pommertsweiler in den Wochen vor den Pfingstferien begeben. Über ihre Aktivitäten berichten sie im Projekt „Zeitung in der Schule“ (ZiS) in dieser Zeitung: weiter
  • 5
  • 670 Leser

Landfrauen backen für Michaelskirche

Im Anschluss an den Pfingstsonntagsgottesdienst haben die Landfrauen aus Goldburghausen eine Spende in Höhe von 622 Euro für die Renovierung der Michaelskirche an Pfarrerin Melanie Gießler und Kirchenvorstand Eberhard Schneider überreicht. Das Geld stammt aus dem Kuchenverkauf am Maibaumfest in Goldburghausen. 30 Kuchen und Torten wurden dieses Jahr weiter
  • 324 Leser

OB-Kandidaten in Wasseralfingen

Aalen. Der Gewerbe- und Handelsverein Wasseralfingen veranstaltet ein öffentliches Kandidatengespräch zur Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Aalen am 18. Juni um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Wasseralfingen (Bürgersaal). Die Bewerber um das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Aalen stellen sich einer offenen Fragenrunde zu den Belangen rund um Gewerbe, weiter
  • 3
  • 594 Leser

Bewerberin zieht zurück

Zweiter Anlauf: Stadt sucht Leiter fürs Quartier Rötenberg
Eigentlich wollte die Stadt Aalen die neue Leitung des Quartiersmanagements auf dem Rötenberg bei der Feier des 40-jährigen Bestehens der AG Rötenberg am 15. Juni vorstellen. Daraus wird wohl nichts. Die designierte Nachfolgerin von Brigitte Geßler hat kurzfristig ihre Bewerbung zurückgezogen. Nun läuft ein zweites Auswahlverfahren. weiter
  • 1
  • 504 Leser

„Mit jeder Aufgabe bin ich gewachsen“

Erika Megerle ist ehrenamtlich gleich mehrfach für sozial Schwächere tätig
Benachteiligten Menschen zu helfen hat einen wichtigen Stellenwert in Erika Megerles Leben. Bei vielen ehrenamtlichen Tätigkeiten kümmert sich die Rosenberger Familienmutter um sozial Schwächere. Eine besondere Herausforderung sieht sie in der Unterstützung der Notfallseelsorge. weiter
  • 5
  • 791 Leser

Kinderführung im Kloster

Lorch. Für Kinder ab vier Jahren bietet das Kloster Lorch eine gewandete Führung am Sonntag, 26. Mai, um 14 Uhr an. Kosten für Kinder: 5 Euro, für Erwachsene 6 Euro. Anmeldung: (07172) 928497. weiter
  • 990 Leser
Namen und Nachrichten

Tina Betzold

Ellwangen. Nach vielen Jahren des Engagements für die Kleinkindbetreuung Pippilotta nimmt Tina Betzold (rechts) nun Abschied. Nachdem ihre beiden Söhne inzwischen im Kindergarten sind, kann Tina Betzold nicht mehr als aktives Elternteil mitwirken. Der Abschied fiel schwer, denn durch ihre engagierte Tätigkeit im Vorstand war sie eine wichtige Unterstützerin weiter
  • 687 Leser

Weitere Beispiele

Nochmals zur „doppelt unechten Teilortswahl“:„Der Leserbrief von Dr. Geisel hat mich doch noch mal ins Internet geführt: Aalen, Crailsheim, Schwäbisch Hall, Bad Mergentheim, Öhringen, Leutkirch und Wangen sind nur einige weitere Beispiele für die doppelte unechte Teilortswahl, wobei in einzelnen dieser Städte nicht für jede Ortschaft weiter
  • 5
  • 420 Leser
Kurz und bündig

Chorbegegnung zum Methodiustag

Der Schulchor des Cyrill-Method-Gymnasiums und der Pädagogischen Fachschule aus Brünn in Tschechien und der Kammerchor der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd geben am Samstag, 25. Mai, um 19 Uhr ein geistliches Konzert in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 1401 Leser

Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht

Caritas bietet in der Badgasse 4 in Ellwangen einen „Ort des Zuhörens“ für Menschen in Not an
Es gibt viele Menschen, die niemanden haben, dem sie ihre Nöte und Sorgen anvertrauen können. Die Caritas bietet nun in ökumenischer Zusammenarbeit in der Badgasse 4 ab Herbst einen „Ort des Zuhörens“ an, wo man sich mitteilen kann. weiter
  • 561 Leser

Jugendarbeit erfolgreich

Versammlung der Tischtennisabteilung des TSV Lorch
Bei der Jugend- und Abteilungsversammlung der Tischtennisabteilung des TSV 1884 Lorch blickten die Sportler auf die Erfolge der vergangenen Saison zurück. weiter
  • 229 Leser
Kurz und bündig

Orchideenwanderung

Die Montagswanderer der Albvereinsortsgruppe Lorch wandern am Montag, 27. Mai, im Naturschutzgebiet Haarberg-Wasserberg. Abfahrt ist um 12.30 Uhr mit dem Bus am Schillerplatz. Auskünfte gibt Wanderführer Bernd Waldhauer unter (07172) 2803 oder auf www.schwaebischer-albverein.de/lorch/aktuell.htm.„Greifvogel und Eule“ In der Stauferfalknerei weiter
  • 157 Leser
Kurz und bündig

Programmänderung im Farrenstall

Einer der beiden Künstler von „Der Schwabenkanal“ ist erkrankt. Deshalb gastieren am Freitag, 24. Mai, um 20 Uhr stattdessen die „Bronnweiler Weiber“ in der Kulturscheuer Farrenstall in Neuler. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. weiter
  • 1303 Leser
Kurz und bündig

Skulpturenrundweg-Besichtigung

„Holzköpfe, Fabeltiere und Zwerge“ stehen unter anderem auf dem zirka zweistündigen Besichtigungsprogramm der Seniorenwandergruppe der Waldstetter Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins am Mittwoch, 12. Juni. Treffpunkt ist am Malzéviller Platz um 13.30 Uhr. In Fahrgemeinschaften geht es zum Parklatz am Naturbad Niederalfingen. Besichtigt weiter
  • 133 Leser

Großes Mittelalter-Spektakel auf dem Ellwanger Schloss

Das 5. Mittelalter-Spektakel auf dem Ellwanger Schloss findet von Donnerstag, 30. Mai, bis zum Sonntag, 2. Juni, statt. Verschiedene Zeitepochen werden vorgestellt, von den Kelten über die Alemannen, die Ritterzeit bis hin zur Landsknechtzeit. Es wird das Lagerleben gezeigt, von der Kleidung, den Kochkünsten und der Behausung bis hin zur Bewaffnung. weiter
  • 2
  • 471 Leser

Leckerbissen für Mütter

Musikverein Straßdorf Dinner & Concert am Muttertag
Der Musikverein Straßdorf präsentierte zum Muttertag zum ersten Mal seine Jugendveranstaltung „Dinner & Concert“. Dabei konnten alle Kinder des Vereins, von den Bläserklassen bis zum Jugendorchester, ihr Können in tollem Ambiente unter Beweis stellen. weiter
  • 407 Leser

Sieben Jahrzehnte Hutmode in „stegos museum“

Die Szene hat etwas Nostalgisches: In „stegos museumscafé“ in Straßdorf gibt’s bis November eine kleine Hutwerkstatt zu sehen. Die Gmünderin Rosl Kienle zeigt dort seit Mitte Mai Hutkreationen aus 70 Jahren. Rosl Kienle ist im Jahr 1920 geboren und wohl die älteste und auch eine der letzten Handwerksmeisterinnen ihres Faches. Neben weiter
  • 221 Leser

Bayrische Partypower

Erstes Sommerfest am Bolzensteig am 8. und 9. Juni
Zum ersten Mal findet am Wochenende vom 8. und 9. Juni das Sommerfest am Bolzensteig statt. Die TSV-Abteilung Fußball und der Musikverein Hüttlingen haben sich zusammengetan, um zwei Tage lang unter bayrischem Motto zu feiern. weiter
  • 401 Leser
Kurz und bündig

Blumenteppich und Kaffeestunde

Die Kommunionkinder und ihre Eltern gestalten mit Unterstützung der Bewohner einen Blumenteppich für Fronleichnam am Pflegeheim St. Lukas in Abtsgmünd. Am Donnerstag, 30. Mai, besteht nicht nur die Gelegenheit, das Kunstwerk zu bewundern, sondern ab 14.30 Uhr sind auch alle Besucher zu Kaffee und Kuchen eingeladen. weiter
  • 2999 Leser
Kurz und bündig

Cocktail-Night in Abtsgmünd

Der Musikverein Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 8. Juni, ab 20 Uhr eine Cocktail-Night auf dem Zehntscheuerplatz in Abtsgmünd. Im schönen Flair am Kocher und bei Musik, die der DJ passend zum Motto auflegt, bietet der Musikverein seinen Gästen an diesem Abend verschiedenste Cocktails und Longdrinks an. weiter
  • 2404 Leser
Kurz und bündig

Härtsfelder Musikantentreff mit Fußball

Im Rahmen des Härtsfelder Musikantentreffs gastiert am Freitag, 31. Mai, um 20 Uhr Vlado Kumpan mit seinen Musikanten in Dorfmerkingen. Karten unter www.härtsfelder-musikanten.de oder Telefon (07326) 7995. Am Samstag, 1. Juni, spielt ab 18 Uhr das „Junge Fieber“ und für alle Fußballfans läuft das DFB-Pokalfinale auf Großbildleinwand. Mittagstisch weiter
  • 280 Leser

Kultur zum Stadtfest

Höhepunkte sind Burr & Klaiber und J.S. Bach
Es gehört zur guten Tradition in Oberkochen, dass die Woche vor dem Auftakt zum Stadtfest der Kultur gehört. „Wir haben ein exquisites Programm geschnürt“, meint Kulturreferent Reinhold Hirth beim Pressegespräch. weiter
  • 662 Leser

Maiandacht an der Rehnenhofkapelle

An der Rehnenhofkapelle trafen sich Bewohner des Stadtteils sowie Freunde und Bekannte der Familie Karl und Anneliese Wiedmann zur traditionellen Maiandacht der Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof. Die Flurkapelle war 1801 als Gelöbnis aus Angst vor einer grassierenden Klauenseuche erbaut worden und ist ein Wahrzeichen der Rehnenhofsiedlung. weiter
  • 328 Leser
Kurz und bündig

Maiandacht in Maria Buch

Die Kolpingsfamilie Neresheim lädt am Freitag, 31. Mai, um 18.30 Uhr zur traditionellen Maiandacht in Maria Buch mit dem Kolpingchor Bopfingen ein. Bei schlechter Witterung ist die Maiandacht in der Friedhofskirche Neresheim. weiter
  • 3812 Leser

Neues Faltblatt zum Jakobsweg

Gemeinde Abtsgmünd und Kolpingsfamilie stellen fränkisch-schwäbischen Jakobsweg vor
Seit rund 1000 Jahren gibt es den Jakobspilgerweg, der auf seinen Routen von Nord nach Süd auch durch die Gemeinde Abtsgmünd führt. Jetzt haben die Gemeinde Abtsgmünd und die Kolpingsfamilie ein neues Faltblatt erstellt: Fränkisch-Schwäbischer Jakobsweg. weiter
  • 5
  • 505 Leser
Kurz und bündig

Speckstein-Workshops für Jung und Alt

Die Kreativwerkstatt Oberkochen bietet Specksteinworkshops für Kinder und Erwachsene an. Der Termin für Kinder ab 9 Jahren ist am Mittwoch, 29. Mai, von 14 bis 16 Uhr, für Erwachsene am Mittwoch, 29. Mai und 5. Juni, jeweils von 19 bis 21.30 Uhr. Informationen und Anmeldung unter Tel. (07364) 27-222, E-Mail: kreativ@oberkochen.de. weiter
  • 1717 Leser
Kurz und bündig

Theaterfahrt nach Schwäbisch Hall

Die VHS Oberkochen bietet am 12. Juli eine Busfahrt zum Freilichttheater auf der großen Treppe in Schwäbisch Hall an. Gespielt wird „Dantons Tod“ von Georg Büchner. Der Fahrpreis inkl. Eintrittskarte beträgt 53 bzw. 59 Euro. Abfahrt ist um 18.30 Uhr am Rathaus Oberkochen. Informationen und Anmeldung unter Telefon (07364) 27-221, E-Mail: weiter
  • 246 Leser
Kurz und bündig

Verein Heimatliebe weiht Kapelle ein

Der Verein Heimatliebe Niederalfingen weiht am Sonntag, 26. Mai, die renovierte „obere Kapelle“ ein. Um 11 Uhr beginnt der Gottesdienst. Die anschließend geplante Hocketse hat der Verein Heimatliebe am Donnerstagabend wegen schlechter Wetterprognose abgesagt. weiter
WIR GRATULIEREN
Aalen-Hofherrnweiler. Rosa Hillebrand, Talweg 17, zum 80. Geburtstag.Aalen-Unterkochen. Reinhold und Hannelore Hägele, Waldstr. 25, zur Goldenen Hochzeit.Oberkochen. Hermann Kopp, Hölderlinweg 2, zum 80. und Johann Ungar, Adolph-Kolping-Str. 5, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Maria Hopfensitz, Steigweg 17, zum 79., Aloisia Reinsch, Eichendorffweg 11, weiter
  • 460 Leser

Lebensfreude – trotzdem

Gmünder beim Ländertreffen Anonymer Alkoholiker
„Lebensfreude ist unser Ziel“. So lautete das Motto des Deutschsprachigen Ländertreffen (DLT) der Anonymen Alkoholiker und den Angehörigengruppen (Al-Anon) in Regensburg. Auch in diesem Jahr nahmen viele Angehörige der Schwäbisch Gmünder Gruppen an diesem Treffen teil. weiter
  • 358 Leser

Maiausfahrt mit festlicher Andacht

Seniorengemeinschaft Bargau besuchte die Wallfahrtskirche Herrgottsruh
Zum 25.Mal seit 1988 startete die Seniorengemeinschaft Bargau zu ihrer Maiausfahrt mit Maiandacht. Ziel war in diesem Jahr die Wallfahrtskirche Herrgottsruh in Friedberg bei Augsburg. weiter
  • 331 Leser

Meisterschaften im Bogenlaufen

Straßdorfer Schützen diskutieren kommende Projekte bei Jugendversammlung
Zu einer Informationsveranstaltung hatte Thomas Wanner, der Vorsitzende des Schützenvereins Straßdorf, die Eltern der Jugendsportler ins Schützenhaus geladen. Es ging dabei um sportliche Ziele, Trainingszeiten und Trainingsinhalte. weiter
  • 493 Leser
Kurz und bündig

Biografie als persönliche Ressource

Die katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis bietet am Samstag, 8. Juni, im Rahmen der Reihe „Wechseljahre – Wanderjahre“ für alle interessierten Frauen das Seminar „Die Biografie als persönliche Ressource“ mit Friederike Wiedenmann an. Veranstaltungsort ist von 9.30 bis 16.30 Uhr das Haus der katholischen Kirche in Aalen, weiter
  • 182 Leser

Fiesta Argentina im Gemeindezentrum

Junge Frau aus der Fachsenfelder Partnergemeinde in Argentinien organisierte einen südamerikanischen Abend
Fachsenfeld pflegt seit Jahren eine Partnerschaft mit einer Kirchengemeinde in Santiago, Argentinien. Am Samstag veranstaltete Florencia Arias Morales einen argentinischen Abend, um unter anderem zu zeigen wie man Gottesdienst in ihrer Heimat feiert. weiter
  • 540 Leser
Kurz und bündig

Frauen, machen wir Politik!

Die Frauen- und Gleichstellungsbeauf-tragten im Ostalbkreis veranstalten am Donnerstag, 6. Juni, das Seminar mit Vortrag „Frauen, machen wir Politik!“ mit Gisela Erler, Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, im Landratsamt in Aalen. Im Seminar ab 17 Uhr werden die Beteiligungsformen von Frauen im Ostalbkreis in den Blick weiter
  • 199 Leser

Fußball bei Schützen

Bus zum Champions-League-Finale im Schützenhaus
Im Schützenhaus in Rainau-Buch gibt’s das Spiel der Spiele auf einer „Mega-Großbildleinwand“. Wer ein bisschen was trinken will, fährt am besten mit dem eigens eingerichteten Shuttle-Bus. Am Sonntag wird weitergefeiert – egal wie’s ausgeht. weiter
  • 423 Leser

Infos zum Thema „Bewerbung“

Aalen. Die Agentur für Arbeit Aalen bietet in den Pfingstferien Informationsveranstaltungen für alle Interessierten zum Thema „Bewerbung“ an. In unterschiedlichen Modulen erhalten die Teilnehmer an verschiedenen Tagen aktuelle Informationen.„Online-Bewerbung“ Freitag, 24. Mai, 9 Uhr, in der Agentur für Arbeit Schwäbisch Gmünd, weiter
  • 388 Leser

Musik-Sommerprojekt

Junger Kammerchor und Junge Philharmonie
Das aktuelle Sommerprojekt des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg (JKO) wird als einmaliges Projekt gemeinsam mit der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg (JPO) organisiert. Junge Sängerinnen und Sänger können sich bis zum 24. Mai anmelden. weiter
  • 430 Leser

Reservistenkameraden Hohenstadt-Abtsgmünd zielen aufs Mammut

Die Reservistenkameraden von Hohenstadt-Abtsgmünd haben sich mit ihren Partnerinnen und Kindern zum traditionellen 9. Losschießen im Schützenhaus Laubach getroffen. Oberleutnant Jochen Jäger begrüßte die Kameraden sowie die Gäste und bedankte sich vor allem bei Dieter und Elisabeth Hoppe, die für das leibliche Wohl im Schützenhaus Laubach sorgten. Dieter weiter
  • 443 Leser
Kurz und bündig

Bergmesse auf dem Braunenberg

Am Sonntag, 26. Mai, findet um 15 Uhr ein Gottesdienst am Bildstöckle auf dem Braunenberg statt, veranstaltet von der Kolpingsfamilie Wasseralfingen. Der Kolpingchor unter der Leitung von Georg Köble sowie eine Bläsergruppe der SHW-Bergkapelle werden die Messe musikalisch mitgestalten. Alle Nichtfußgänger treffen sich um 14.30 Uhr an der Kapelle in weiter
  • 1944 Leser
Kurz und bündig

Führung in der Sieger-Köder-Ausstellung

Joachim Wagenblast führt am Sonntag, 26. Mai, 14.30 Uhr, durch die Ausstellung „Sieger Köder“ im Bürgerhaus in Wasseralfingen. Die Ausstellung ist bis 10. November jeweils samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 1914 Leser
Kurz und bündig

Infostände zum Alkoholismus

Das LEOSS-Projekt „Leben erleben ohne Sucht und Suizid“ informiert mit Infoständen über das Thema Alkoholismus: am Samstag, 25. Mai, im Kaufland und am Samstag und Donnerstag, 1. und 6. Juni, im E-Center. Außerdem präsentiert die Stadtbücherei Aalen einen Tisch mit Büchern zum Thema. weiter
  • 1977 Leser
Kurz und bündig

Kinderkino in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Aalen zeigt in ihrer Reihe „Kinderkino“ am Freitag, 31. Mai, um 15 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, den Zeichentrickfilm „Mama Muh und die Krähe“ nach den beliebten Bilderbüchern von Julja Wieslander. Kinder ab fünf Jahren sind bei freiem Eintritt willkommen. weiter
  • 2241 Leser
Kurz und bündig

Orgelmusik zur Marktzeit

Gabriele Bender gestaltet die Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 25. Mai, ab 10 Uhr an der Orgel der Stadtkirche mit Werken barocker Meister. Bender ist Kirchenmusikerin in Weilheim/Teck. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 2488 Leser

Bilder der Woche

Auch bei schlechtem Wetter kann man gute Bilder machen. Sehr gute sogar. SchwäPo-Leser Thomas Mönnig aus Hüttlingen schreibt zu seinem Bild: „Hier ein Foto vom 19. Mai 2013. Abends aufgenommen! Durch einen Temperaturwechsel ziehen Nebelschwaden aus den feuchten Wäldern des Schlierbachtales über Niederalfingen und umhüllen gespenstisch anmutend die Umgebung weiter

100 gute Ideen gefragt

Leben in Städten und Gemeinden in der Zukunft
Der bundesweite Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ sucht die 100 besten Ideen und Projekte für das Leben in den Städten und Gemeinden der Zukunft. CDU-MdB Roderich Kiesewetter ruft zur Teilnahme auf. weiter
  • 529 Leser

Norbert Barthle gratuliert der SPD

Ostalbkreis. Am 23. Mai 1863 hatten zwölf Männer in Leipzig den Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein (ADAV) gegründet - die Geburtsstunde der deutschen Sozialdemokratie. Auch der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle gratuliert: „Die ‚alte Tante’ SPD wird 150. Das ist ein Grund zur Freude, das ist ein Grund zum Feiern! Ganz herzlich weiter
  • 558 Leser

Straße von Mögglingen nach Heubach bleibt weiter gesperrt

Aufgrund der „Erstellung einer Kreisverkehrsanlage“ im Bereich Landesstraße 1161 / Neue Westtangente zur B 29 (Ortsende Mögglingen in Fahrtrichtung Heubach) sei die L 1161 weiterhin bis einschließlich Sonntag, 9. Juni, für den Straßenverkehr voll gesperrt. Das schreibt in dieser Form die Landkreisverwaltung. Eine Umleitung sei ab Mögglingen weiter
  • 933 Leser

65-jähriger Arzt verurteilt

Gutachter: „Keine verantwortungsvolle, patientenorientierte Behandlung“ der Drogenabhängigen
„Der Angeklagte wird – wegen unbegründeten Verschreibens von Betäubungsmitteln – verurteilt zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr“, urteilt Amtsgerichtsdirektor Michael Lang. „Gezwungen hat Sie niemand, den beiden Süchtigen diese Medikamente zu verschreiben. Und Sie wussten, dass das nicht zur Besserung beiträgt“, weiter
  • 1430 Leser

Raten für „Aufwind“

Fernsehquiz am 27. Mai für Kinder-Hilfsprojekt
Enie van de Meiklokjes und Bodo Bach spenden ihren Gewinn aus dem SWR-Fernsehquiz „Meister des Alltags“ an den Aalener Förderverein für tiergestützte Pädagogik von „Aufwind“. Das Quiz läuft am 27. Mai um 22.30 Uhr im SWR-Fernsehen. weiter
  • 501 Leser

AUS DER REGION

Kamikaze-FahrtKönigsbronn. Zu viel Tempo und – laut Polizei – auch Trunkenheit im Verkehr sind die Gründe für einen Unfall am Mittwochabend auf der Landesstraße zwischen Königsbronn und der einstigen Kläranlage Zang. Wie die Heidenheimer Zeitung schreibt, wurde ein Ehepaar schwer verletzt. Ein talwärts fahrender 40-Jähriger hatte in der weiter
  • 461 Leser

Lebensgefährliche Kopfverletzungen

Tannhausen. Ein 74-jähriger Radfahrer hat bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 16 Uhr lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitten. Er war auf der K 3215 unterwegs und überquerte – aus Stödtlen-Gerau kommend – die L 1070 in Richtung Stillau. Dabei übersah er eine von rechts aus Richtung Riepach kommende und vorfahrtsberechtigte 23-jährige weiter
  • 5
  • 1251 Leser

Bettringer bei Backstein-Gotik

Reisegruppe der Kirchengemeinde St. Cyriakus in Magdeburg
Seit Jahren erfreuen sich die monatlichen Tagesfahrten des „Besonderen Angebots“ der Kirchengemeinde St. Cyriakus in Bettringen großen Zuspruchs. Vor kurzem bildete eine viertägige Studienreise nach Magdeburg, der Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, und deren Umgebung einen besonderen Glanzpunkt. weiter
  • 397 Leser
Kurz und bündig

Depeche Mode und Robbie Williams

Die Pop-Klassiker von Depeche Mode gastieren am Montag, 3. Juni, ab 19.30 Uhr in der Mercedes-Benz Arena Stuttgart. Zu vier Konzerten kommt Superstar Robbie Williams in diesem Sommer zurück nach Deutschland. Eines gibt er am Sonntag, 11. August, ab 18 Uhr in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart.„Wilde Wochenenden“ Über die bemerkenswerten weiter
  • 118 Leser

Golfanlage in der Kritik

Diskussion über Vorhaben in Stuttgart flammt auf
Eigentlich war schon längst alles klar: Die Golfübungsanlage am Neckar in der baden-württembergischen Landeshauptstadt ist und war seit 2009 genehmigt. Nun ist aber ein bizarrer Streit entbrannt. Es geht um die Höhe der Fangzäune. Sie sollen an manchen Stellen bis zu 18 Meter hoch sein. Das war nun manchem Gemeinderat zu hoch. weiter
  • 243 Leser

Kampf gegen Kinderlähmung

Schwäbisch Gmünd. Über die weltweite Bekämpfung der Kinderlähmung und die Bedeutung der entsprechenden Vorsorge informiert am Samstag, 25. Mai, von 10 bis 14 Uhr der Rotary-Club Schwäbisch Gmünd vor dem Modehaus Röttele. Anhand einer Broschüre kann man sich ein aktuelles Bild der Situation machen. Ansprechpartner geben weitere Erläuterungen. weiter
  • 1263 Leser

Konferenz: Kinder zu Gott führen

Schwäbisch Gmünd. International ging es eine Woche lang zu auf dem Schönblick, Gmünds „Bellevue“. 350 Teilnehmer aus 37 Nationen schwerpunktmäßig aus Europa waren zum zweiten Mal gekommen, um über Kinderevangelisation“ zu beraten. „KEB“ heißt diese internationale Gemeinschaft, auf Englisch „CEF“ oder „Children weiter
  • 210 Leser

Galerie wird aufgefrischt

Ab Juni sind Teilschließungen des Museums notwendig
Nur kurz nach ihrem Amtsantritt hat Christiane Lange, seit Januar Direktorin der Staatsgalerie Stuttgart, die Weichen für Veränderungen gestellt: Im Juni beginnen die baulichen Vorbereitungen und parallel die komplette Neuordnung der Sammlung als chronologischer Parcours durch 800 Jahre Malerei und Skulptur auf etwa 9000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. weiter
  • 259 Leser

Mit Nachtwächter durch Aalen

Aalen. Wer Aalens „dunkle Seite“ kennen lernen möchte, kann am Freitag, 24. Mai, an einem Stadtrundgang mit dem Nachtwächter Manfred Gaißler teilnehmen und dabei vieles über die Stadt und ihre Geschichte erfahren. Beginn ist um 21 Uhr am Marktbrunnen bei der Tourist-Information. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 1088 Leser

77-Jährige stirbt tragischen Tod

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwochabend gegen 18 Uhr kam es im Melissenweg zu einem tragischen Autounfall. Ein 15-jähriges Mädchen sollte auf Bitten seiner Großmutter den Wagen aus der Garage ausparken. Nachdem es rückwärts aus der Garage gefahren war, trat die 77-jährige Großmutter seitlich ans Auto heran. Den derzeitigen Erkenntnissen zufolge beschleunigte weiter
  • 5
  • 3055 Leser

Kurzchronik des Boulevards

Baubeginn war im Oktober 2007. Das Gewölbe des Taufbachs musste verlegt werden, ebenso Gas-, Wasser- und Abwasserleitungen, ein neues Beleuchtungskonzept wurde umgesetzt. Mit dem Straßenbau belaufen sich die Baukosten auf 1,35 Millionen Euro. Elf Monate später, an den Reichsstädter Tagen 2008 wurde der Boulevard Bahnhofstraße eröffnet. Seit Ende 2008 weiter

SHW AG: CEO wird Thomas Buchholz

Ernennung zum 1. August
Gut eine Woche nach der Aktionärsversammlung der SHW AG präsentiert der Automobilzulieferer seinen neuen Vorstandsvorsitzenden: Der 56-jährige Dr. Thomas Buchholz wurde am Donnerstag vom Aufsichtsrat mit Wirkung zum 1. August in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Buchholz war seit 2008 bei TI Automotive als Geschäftsführer tätig. weiter
  • 2281 Leser

Störche in Itzlingen geben auf

36 Tage lang vergebliche Liebesmüh enden mit einer Enttäuschung
Das Schauspiel ist aus und auf die kleine Sensation, dass es erstmals seit 70 Jahren im Ostalbkreis wieder Nachwuchs von Störchen gibt, muss wohl doch weiter gewartet werden. Die Störche in Itzlingen bei Bopfingen haben ihr Storchennest verlassen. weiter
  • 1
  • 880 Leser

Mulfinger übernimmt auch BMW-Plöchl

Bopfinger Autohaus übergibt Betrieb in Oberdorf nach 44 Jahren – noch keine Entscheidung für Oberkochen
Der Konzentrationsprozess bei den BMW-Autohäusern in der Region geht weiter: Die Walter Mulfinger GmbH mit Stammsitz in Backnang übernimmt nach den beiden insolventen Autohäusern von BMW-Reichert in Essingen und Heidenheim im Dezember 2012 nun zum 1. Juni das Autohaus Plöchl in Bopfingen-Oberdorf. Die Immobilie bleibt in Besitz von Plöchl, der sie an weiter
  • 5
  • 3679 Leser
Letzte Gelegenheit im „schauraum13“ im Atelierhaus Hirtenscheuer in Schwäbisch Hall die laufende Fotoausstellung von Hans Kumpf zu besuchen. Die „VIPs“ aus Kultur und Show-Business sind Samstag und Sonntag zugänglich, jeweils zwischen 14 und 17 Uhr. Besichtigungstermine können unter der Telefonnummer (0791) 6353 vereinbart werden. Bei der feierlichen weiter
  • 724 Leser
Ein besonderes Event gestaltet Regina Kortyka-Lipp in ihrer Galerie im Domhof in Ellwangen noch bis Donnerstag, 6. Juni. Gemälde, Aquarelle und Serigraphien des national bekannten Künstlers Prof. Hanspeter Münch werden in den geschichtsträchtigen Räumen im Obergeschoss gezeigt. In ihrer barocken Ausstrahlung eröffnen die rein aus der Farbe entwickelten weiter
  • 3
  • 993 Leser

Freitag, 24. Mai

Am Freitag, 24. Mai, 19.30 Uhr liest Fred Rai, Experte für Psyche und Verhaltensweise von Pferden, im Bürgersaal des Rat- und Bürgerhauses in Rosenberg aus seinem neuen Buch „Wiedersehen im Paradies“. Rai schrieb bereits fünf Fachbücher über das Verhalten von Tieren und war als Gastdozent an der Universität Stuttgart tätig.Mit ihrem neuem weiter
  • 659 Leser

Blue Monday Blues-Session im Café Swing in Heidenheim

Am Montag um 20 Uhr steigt im Heidenheimer Café Swing die nächste Blues-Session. Für die zehnte Auflage haben sich schon einige Größen der lokalen Szene angesagt. Es gibt auch einige Neuerungen, wie den neu ins Leben gerufene Bluesstammtisch, nebst Bluesclub. Man trifft sich, in der Regel eine Woche vor der Session, macht neue Songs aus, die dann nach weiter
  • 802 Leser

Party wie ein Millionär

„Brokencyde & Millionaires“ spielen am Dienstag im Keller Klub Stuttgart. Los geht's um 20 Uhr. „Millionaires“ fingen als Internet in ihrer eigenen Garage an. „Brokencyde“ nennen ihre Musikmischung „Crunkcore“. weiter
  • 4964 Leser

Nördlinger Mess’

Vom 1. bis 10. Juni ist auf dem Festplatz Kaiserwiese wieder Nördlinger Mess’. Die 1219 zum ersten Mal urkundlich erwähnte Mess’ war bis zum Jahre 1963 in der Innenstadt. Zum fünfzigsten Male ist nun der Festplatz auf der Kaiserwiese ihr Gelände. Aufgrund dieses Jubiläums wird am Freitag, 31. Mai, ein Jubiläumsabend veranstaltet. Der Festbetrieb weiter
  • 540 Leser

Make-up gab’s auch bei Römern

Beim überregionalen Aktionstag „Am Limes grenzenlos“ ist Gmünd dabei
Die politische Seite der Römer ist wohl Schulstoff. Wie aber haben Römer gebadet, sich gepflegt? Was gab es damals zu esse Sonntag, n und wie wie war die Mode? Am 2. Juni, wollen die Limes-Cicerones und die Stadt Gmünd Einblicke in den Alltag eines Römers oder einer Römerin geben. weiter
  • 595 Leser
Meine FreizeitLuiseKunz20 JahreStudentinaus AalenParty für alle Sinne Seite 6Am Mittwoch, 29. Mai, ab 20 Uhr, werde ich im Frapé in Aalen das Tanzbein schwingen. Die Jungs der „Clashrockers“ erteilen dem üblichen Diskosound eine Absage und setzen auf guten alten Rock und Vielseitigkeit! Aufgelegt wird alles, was tanzbar ist. Erweitert wird weiter
  • 579 Leser
Gmünder Tagespost Open Air Drei Hochkaräter treten am 21. und 23. Juni auf dem Schießtalplatz in Schwäbisch Gmünd auf

Pop und Rock im Dreierpack

Zum Gmünder Tagespost Open Air kommen am Sonntag, 23. Juni, „Silbermond“ auf den Schießtalplatz in Schwäbisch Gmünd. Die deutsche Rock-Popband aus Sachsen kann mittlerweile auf zehn Jahre erfolgreiche Bandgeschichte mit insgesamt drei Studioalben, drei Millionen verkauften Tonträgern und wochenlangen Nummer-Eins-Hits zurückblicken. Eröffnet weiter

Hortensien besser ans Haus rücken

Die Essinger Gärtnerin Ilse Holtz rät zur Zurückhaltung beim Bepflanzen und Abdecken von Gemüse und Co.
Schnee auf der Ostalb? Ganz so schlimm wird es wohl nicht. Trotzdem. Das Institut für Wetter- und Klimakommunikation hält Nachtfröste bis Sonntag vor allem in den westlichen Mittelgebirgen und im Süden nicht für ausgeschlossen. Manche Pflanze sollte besser geschützt werden, rät die Essinger Gärtnerin Ilse Holtz. weiter
  • 5
  • 1109 Leser

Virtuoser Violinabend in der Gmünder Johanniskirche

Florian Sonnleitner schenkt der Stauferbasilika ein Konzert
Die Mauern des spätromanischen Gotteshauses erinnern sich gewiss noch an die gregorianischen Gesänge der Stauferzeit. Doch am kommenden Samstag, dem 25. Mai 2013, werden um 19 Uhr in der Johanniskirche andere Töne erklingen. weiter
  • 361 Leser

„Blauer Abend“ der Opernfestspiele

Heidenheims Festspieldirektor Marcus Bosch hat einen Hang zum Kulinarischen. Bisher fand diese Verbindung von Musik und Kochkunst ihren Niederschlag in erster Linie in der beliebten Veranstaltungsreihe „Helden am Herd“. Nun gehen die Opernfestspiele Heidenheim einen Schritt weiter und laden zum „Blauen Abend“ in die Hammerschmiede weiter
  • 555 Leser

Anita & Alexandra Hofmann in Aalen

Sie gehören zu den Dauerbrennern und den Hinguckern unter den Stars der Schlagerbranche: Anita & Alexandra Hofmann. Auf ihrer Jubiläumstour 25 Jahre „WIR“ kommen sie am Donnerstag, 20. März 2014, um 19.30 Uhr nach Aalen in die Stadthalle und werden von der „Schwäbischen Post“ präsentiert. 25 Jahre Anita und Alexandra Hofmann weiter
  • 506 Leser

Draußen im Park

Auch wenn es momentan gar nicht danach aussieht: Der Sommer kommt und mit ihm auch wieder der Kulturreigen „Draußen im Park“ auf Schloss Kapfenburg. An drei Tagen, vom Freitag, 12. bis zum Samstag, 14. Juli gibt es im lauschigen Park wieder Kabarett, Klassik und Pop. Am Freitagabend gastiert als bindendes Glied zu den Elsasswochen auf dem weiter
  • 615 Leser

Flying Penguins im Weststadtzentrum

„Die Flying Penguins – in vollen Zügen!“ Unter diesem Motto steht ein lustiger Abend mit den musikalischen Damen des Ensembles „Flying Penguins“. Sie präsentieren am Donnerstag, 6. Juni, um 20 Uhr ihr aktuelles Programm im Aalener Weststadtzentrum, Pelikanweg 21. In ihrem neuen Programm stellen die acht Frauen und ein Mann weiter
  • 544 Leser

Samocca-Garten

Am Samstag eröffnet der Garten des Café Samocca um 10.30 Uhr mit der Band „Revelstoke“. Die Musiker spielen ihren Mix aus Country-Klassikern und aktuellen Country-Songs. weiter
  • 4413 Leser

Faszinierende Natur erwandern

Die einzigartigen Landschaften, faszinierende Tier- und Pflanzenwelten sowie sagenhafte Naturdenkmäler auf vielfältige Weise zu erkunden, dazu lädt die unter Federführung des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit veranstaltete „BayernTour Natur“ ein. Die Wanderung findet unter fachkundiger Begleitung von Susanne Schenk, weiter
  • 422 Leser

Mozart bei Oettinger Residenzkonzerten

Wolfgang Amadeus Mozart ist bis heute einer der größten Namen der klassischen Musikgeschichte. Das Ensemble Harmonia Mozartiana Pragensis verschrieb sich der Interpretation seiner Werke sowie der Werke seiner tschechischen Zeitgenossen. Nun gestaltet dieses Ensemble unter der Leitung von Richard Hein, Dirigent der Prager Staatsoper, ein Konzert im Rahmen weiter
  • 422 Leser

Volkstanzgruppe Bartholomä feiert

Zusammen mit anderen Tanzgruppen aus Stuttgart und der Gegend, aktiven und ehemaligen Tänzerinnen und Tänzern feiert die Volkstanzgruppe des Albvereins in Bartholomä ihr 25-jähriges Bestehen. Auf der Open-Air-Tanzbühne sind ab 13 Uhr Vorführungen der Tanzgruppen. Das SAV-Wirtschaftsteam bietet ab 11.30 Uhr verschiedene, frisch aus dem Steinbackofen weiter
  • 731 Leser

Kunsthandwerke in Nördlingen

Am Wochenende organisiert die Bildhauerei Wendt zum fünften Mal den Kunsthandwerkermarkt in Nördlingen. Über 60 Kunsthandwerker sind angemeldet. Der Markt ist zwischen dem Rathaus und dem Leihhaus sowie auf dem Hof der Stadtbibliothek am Karl-Schlierf-Platz aufgebaut. Den Verantwortlichen ist es wichtig, dass an diesem Markt keine industriell gefertigten weiter
  • 3
  • 661 Leser

Älternabend mit Fußball, Party und Musik

Beim „deutsch-deutschen Älternabend“ in Gmünd wird ab 20.30 Uhr das Finale der Champions League gezeigt. Danach soll bei Tanz und Musik der Sieger, der Vollmond und der Mai gefeiert werden.Gespielt wird dazu vor allem Deutschpop, Deutschpunk, Deutschrock, Deutsche Welle, NDW und deutscher Schlager, dazu gibt’s heimisches Bier, Dortmunder weiter
  • 652 Leser

Für Gartenfreunde

Es ist wieder so weit, die SchlossgARTenschau in Hohenroden öffnet zum neunten Mal ihre Pforten. Noch größer, noch facettenreicher, eine Schau mit Kopf, Herz und Hand und für alle Sinne. Los geht’s am Samstag, 1. Juni. weiter
  • 437 Leser
Holiday on Ice Jubiläumsshow vom 11. bis 15. Dezember in der Porsche-Arena in Stuttgart

Heißer Tanz auf Eis

Holiday on Ice präsentiert eine große Jubiläumsshow in der Porsche-Arena in Stuttgart. Vom 11. bis 15 Dezember ist das eisige Vergnügen zu Gast. weiter
  • 697 Leser
Musical Tarzan Premiere am 21. November im Stuttgarter Apollo Theater

Akrobatik in der Luft

Am 21. November feiert Disneys Musical Tarzan seine Premiere in Stuttgart. Damit zeigt Stage Entertainment das mit knapp 20 Millionen Euro Produktionskosten aufwändigste je in Stuttgart aufgeführte Musical. Der Vorverkauf hat begonnen. weiter
  • 534 Leser

Konzert beim Fernsehturm

Über den Dächern von Stuttgart empfangen Patrick Siben und das „Saloniker String and Swing Orchestra“ ein mond- und jazzsüchtiges Publikum. Das Kontrastprogramm aus Ragtime, Blues, Latin und Swing führt als Zeitreise in die Entstehungszeit von Schellack, Radio und Fernsehen und ins Jahr 1954. Das Jahr, in dem Prof. Leonhard für den Südfunk weiter
  • 373 Leser

Polizeibericht

Schloss in der OberleitungSchorndorf. am Donnerstag gegen 6.30 Uhr kam es im Bahnhof Schorndorf bei der Durchfahrt des IC2061 mit Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd zu einem Funkenschlag an der Oberleitung. Grund hierfür war ein schwarzes spiralförmiges Fahrradschloss, das in die Oberle-tung geworfen wurde. Das Gleis wurde für das Entfernen des Fahrradschlosses weiter
  • 949 Leser

Furioses Konzert in Waldhausen

Gastspiel des moldawischen Akkordeonensembles Concertino begeistert Zuhörer
Ausschließlich Akkordeonfans verließen nach dem Gastspiel des moldawischen Akkordeonensembles Concertino die Martin-Luther-Kirche in Waldhausen. Einige waren es vorher schon und wurden durch eine furiose Darbietung bestärkt. Alle anderen sind an diesem Abend der Faszination dieses Instruments erlegen. weiter
  • 282 Leser

Konzertreise mit Frauenpower

Der Fachsenfelder Frauenchor Femusica reiste über Pfingsten nach Untergalla bei Tatabánya
Der Fachsenfelder Frauenchor „Femusica“ reiste am 18. Mai auf Einladung des Deutschen Kulturvereins Untergalla nach Tatabánya in Ungarn, um dort das Pfingstfest und das 40-jährige Bestehen des Deutsch-Ungarischen Singchors in Leányvar zu feiern. weiter
  • 995 Leser

Die Ampeln sind Vergangenheit

Der Ausbau der Alfdorfer Ortsdurchfahrt befindet sich in der Endphase
Nach vielen Monaten der Planung und dem Spatenstich im März 2012 hat sich in der Alfdorfer Ortsmitte viel getan. Seit Pfingsten konnte die Ampelregelung auf der Landesstraße L 1155 abgebaut werden, jetzt gibt’s wieder freie Fahrt. Die Bauarbeiten sind nun in Richtung Marktplatz verlegt und bislang im Zeitplan. weiter
  • 5
  • 517 Leser

Die Störche in Itzlingen geben auf

Sensation bleibt aus - Was mit den Eiern passiert, ist ungeklärt
Das Schauspiel ist aus und auf die kleine Sensation, dass es erstmals seit 70 Jahren im Ostalbkreis wieder Nachwuchs von Störchen gibt, muss wohl noch weiter gewartet werden. Die Störche in Itzlingen bei Bopfingen haben ihr Storchennest verlassen. weiter
  • 5
  • 2043 Leser

In Heidenheim hat der Ausbau des Stadions begonnen

Voith-Arena erhält 13 000 Plätze - Stadt gibt 3,6 Millionen Zuschuss
Mit dem Ende der Saison startet der 1. FCH mit einem strammen Bauprogramm, um in der Voith-Arena nicht nur die Zuschauerkapazität um 3000 auf 13 000 Sitz- und Stehplätze aufzustocken, sondern auch die Infrastruktur zu verbessern. Und das möglichst bis zum Saisonstart Mitte Juli. Das meldet die Heidenheimer Zeitung. weiter

Verdi greift den Landrat an

Gewerkschaft kritisiert Fachkräftemangel in der Pflege und fordert Übernahme der Auszubildenden
Pflegekräfte ohne Perspektive: Die Verdi-Bezirksgruppe Ostwürttemberg-Ulm fordert die Übernahme der Auszubildenden am Aalener Ostalb-Klinikum und am Ellwanger Seniorenstift Schönbornhaus. Scharfe Kritik übt die Gewerkschaft am Landrat. Klaus Pavel müsse zu seinem Wort stehen, wenn er wirklich was zur Entspannung der „unerträglichen Personalsituation“ weiter
  • 4
  • 1496 Leser
ZUR PERSON

Wolfgang Palm feiert 60. Geburtstag

Aalen-Neukochen. Dr. Wolfgang Palm, geschäftsführender Gesellschafter der 1872 gegründeten Papierfabrik Palm, feiert am 23. Mai seinen 60. Geburtstag. Das Papiergeschäft wurde ihm quasi in die Wiege gelegt, steht sein Elternhaus doch mitten im Betriebsgelände der Papierfabrik im Aalener Stadtteil Neukochen, dem Stammsitz des Unternehmens. Nach dem Studium weiter
  • 5
  • 3942 Leser

Schlosshof bekommt eine Bühne

Zwei kleinere Umbauten sollen den Innenhof des Fachsenfelder Schlosses noch attraktiver machen
Im Hof des Fachsenfelder Schlosses stehen zwei Veränderungen an: An der Ostseite des Areals beim Ökonomiegebäude wird eine Terrasse aus Holz gebaut, die auch als Bühne nutzbar ist. Und die große Ringskulptur von Josef Schaeble wird versetzt in die Nähe des Mammutbaums. Beides hat auch einen wirtschaftlichen Hintergrund, der sich jedoch erst auf den weiter
  • 4
  • 912 Leser

Amtssiegel in Serie gebrochen

Rabiater Schuldner der Gmünder Stadtkasse erhält acht Monate auf Bewährung
Das Zerstören eines amtlichen Siegels ist strafbar. Das musste sich der 46-jährige G. von Amtsrichter Hans-Dieter Grimm sehr klar sagen lassen. Mit einer Bewährungsstrafe kam er nach einer stellenweise lautstarken Verhandlung nur davon, weil der Zeitpunkt der Tat für ihn günstig lag. weiter
  • 5
  • 1506 Leser

Regionalsport (19)

Einmal trainieren wie die Profis

Fußball, Fußballcamp
Das Fußball-Pfingstcamp findet vom 27. bis zum 29. Mai in Kooperation mit der FC Normannia statt. Das Camp ist für Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren. weiter
  • 216 Leser

Großer Erfolg für die DJK-Mädels

Volleyball, Jugendpokal, Endrunde: DJK-Girls feiern Platz zwei auf Landesebene
Mit Platz zwei sind die U16-Volleyballerinnen der DJK Gmünd von der baden-württembergischen Pokal-Endrunde aus Bad Waldsee zurückgekehrt. Erst im Finale gegen den Gastgeber gab es für die Gmünderinnen unter Trainer Karl-Heinz Rothaupt die erste und einzige Niederlage. weiter
  • 191 Leser

Letzte Ausfahrt nach München

Fußball, 2.Bundesliga: TSV-Frauen wollen auf Rang vier
Ihr letztes Spiel der Saison bestreiten die Fußballfrauen des TSV Crailsheim bei der zweiten Vertretung des FC Bayern München am Sonntag um 14 Uhr. Die letzte Heimpartie hatten die Isert-Schützlinge gegen Bad Neuenahr endlich einmal wieder siegreich gestaltet, so dass es jetzt zu einem „Endspiel um Rang 4“ mit den kleinen Bayern kommt. Im weiter
  • 347 Leser

SVH - Sommerfest

Fußball: Mitternachtsturnier
Der Sportverein Hussenhofen wird auch dieses Jahr wieder im Rahmen seines Sommerfestes ein Mitternachtsturnier austragen. Das Turnier findet am 22. Juni ab 19 Uhr unter Flutlicht auf dem SVH-Gelände statt. Informationen zum Turnier und Anmeldung bei Frank Kluger, Krokusweg 3, 73527 Herlikofen, Tel. 07171/877844, klugis@t-online.de weiter
  • 3707 Leser

Verstärkung gesucht

Fußball: Aufforderung an die Vereine zur Schiedsrichterausbildung in Herlikofen
Die Schiedsrichtergruppe Schwäbisch Gmünd führt unter der Leitung von Lehrwart Michael Karle aus Waiblingen einen Neulingskurs durch. Dieser findet im Gasthaus Fuchs in Herlikofen statt und beginnt am Donnerstag, den 20. Juni 2013 um 18 Uhr. Der Kurs geht über acht Abende von je zwei Stunden plus Prüfung. weiter
  • 283 Leser

Jeder einzelne Punkt zählt

Fußball, Bezirksliga: Neuauflage des Spieltags vom 15. Mai
Endspurt! Drei Spiele noch, dann sind alle Fragen geklärt: Wer wird Meister? Wer geht in die Relegation? Wer steigt ab? Spannung bis zum letzten Spieltag scheint garantiert. weiter
  • 5
  • 412 Leser

Befreit aufspielen

Fußball, Landesliga: Durch eine komfortable Rückrunde ist der FCB bereits gesichtert
Nach der endgültigen Sicherung des Klassenerhalts am vergangenen Samstag erwartet der FC Germania Bargau den TSV Bad Boll, der ebenfalls gesichert ist, zum letzten Heimspiel der Saison. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 289 Leser

SG Bettringen II steht unter Druck

Fußball, Kreisliga B I: Platz eins winkt – Tabellenführer spielfrei
Der Tabellenführer in der Kreisliga B I ist spielfrei und muss vielleicht zusehen, wie sich die SG Bettringen II an die Spitze in der Tabelle setzt.Zum letzten Mal in dieser Saison wird in der B I am Wochenende die Tabelle bereinigt. Am drittletzten Spieltag hat der TV Straßdorf frei, anschließend wird er gleich viele Partien wie die SG Bettringen II weiter
  • 415 Leser

TSB: Meisterschaft bei Sieg perfekt

Fußball, Kreisliga B II: Tabellenzweite gegen den Dritten
Der TSB Gmünd kann am Sonntag Meister der Kreisliga B II werden: Wenn man in Ruppertshofen gewinnt, ist der Titel fix. Sieben Punkte Vorsprung bei noch drei zu bestreitenden Partien: Wenn der TSB Gmünd am Sonntag gewinnt, ist die Meisterschaft entschieden.Steigt am Sonntag also nach dem Auswärtsspiel in Ruppertshofen die Meisterparty? Es wird kein leichtes weiter
  • 400 Leser

Vier Punkte noch

Fußball, Kreisliga A: Fängt Herlikofen Lindach noch ab?
Lindach schien fast schon Meister zu sein. Doch in der Kreisliga A ist es noch einmal spannend geworden. Macht Herlikofen in drei Partien vier Punkte gut? weiter
  • 2
  • 301 Leser

Ein verwundbarer Gegner

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd gastiert am Freitagabend beim VfL Kirchheim
Die Kampfansage kommt vom VfL Kirchheim: „Ich bin guten Mutes, dass wir gegen Gmünd einen Dreier einfahren“, sagt Trainer Ralf Rueff. Der FC Normannia Gmünd lässt sich davon allerdings nicht aus der Ruhe bringen. Zumal der Gegner am Freitagabend weit mehr unter Druck steht. Anpfiff an der Jesinger Allee: 19 Uhr. weiter
  • 270 Leser

Sportmosaik

Die Fußballostalb blickt in diesen Tagen gespannt nach Aalen. Dort herrscht allgemeines Aufatmen, seit VfR Aalens Präsident Berndt-Ulrich Scholz bekannt gegeben hat, dass er für über sechs Millionen Euro bürgt und damit die Forderung der Deutsche Fußball Liga (DFL) erfüllt, um dem VfR Aalen die Lizenz für die kommende Zweitligasaison zu gewähren. Bereits weiter
  • 301 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
VerbandsligaFreitag, 19 Uhr:VfL Kirchheim – Normannia GmündSamstag, 15.30 Uhr:VfB Neckarrems – SV BietigheimVfB Bösingen – Spfr Schwäbisch HallFC Wangen – TSG EhingenFC Frickenhausen – 1. Göppinger SVSonntag, 15 Uhr:SV Böblingen – SV Bonlanden1. FC Heidenheim II – FC 07 AlbstadtSonn. Großaspach II – RavensburgLandesliga weiter
  • 236 Leser

Ein Erfolgsmodell wird fünf Jahre alt

Schwimmen: Fünf Jahre „Brigitte-Frank-Stiftung“ des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd
Während der SV Schwäbisch Gmünd in diesem Jahr auf stolze 111 Jahre seines Bestehens zurück blicken kann, feierte die „Brigitte-Frank-Stiftung“ des Vereins gerade ihren fünften Geburtstag. Sie wurde im April 2008 gegründet weiter
  • 201 Leser

Liebrich und Toba: fünf Medaillen

Kunstturnen, Deutsche Meisterschaften: Zwei Wetzgauer räumen ab – Auch Schaal überzeugt
Mit dieser Ausbeute war im Vorfeld nicht zu rechnen. Gleich fünf Medaillen gingen bei den Deutschen Meisterschaften der Kunstturner an zwei Athleten des TV Wetzgau. Andreas Toba gewann im Mehrkampf, am Pauschenpferd, an den Ringen und beim Sprung viermal Edelmetall, Helge Liebrich schaffte ebenso am Pferd den Sprung aufs Treppchen. weiter
  • 204 Leser

Ziegler ist zurück und greift an

Leichtathletik, Hammerwerfen
Hammerwerfer Alexander Ziegler (LG Staufen) hat vorübergehend sein Studienland USA verlassen, um in Deutschland ins sportliche Geschehen eingreifen zu können. weiter
  • 167 Leser

Ganz oben auf dem Podest

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaften Mehrkampf: Vera und Felix Oettinger auf Platz eins und zwei
Die Lorcher Vera und Felix Oettinger wiederholten mit den Plätzen eins und zwei bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften ihren Vorjahreserfolg. weiter
  • 150 Leser

Dorina Baiker springt zur DM

Leichtathletik, Stabhochsprung
Großartige 3,45 m sprang die baden-württembergische Meisterin Dorina Baiker von der LG Staufen beim Nationalen Stabhochsprung-Meeting in Oberhaugstett weiter
  • 163 Leser

Überregional (85)

"Es tut mir unglaublich leid"

Muskelfaserriss: Götze fehlt in Wembley - Ribéry: Adrenalin kommt
Mario Götzes Duell mit seinem neuen Verein fällt aus. Das Dortmunder Talent verpasst das Champions-League-Finale gegen den FC Bayern. Sein Muskelfaserriss zwingt Trainer Jürgen Klopp zum Improvisieren. weiter
  • 518 Leser

"Hallelujah" für einen Liedermacher

Der neue Bob Dylan? Songwriter Max Prosa will Bewusstsein schaffen
Nach seinem Debüt bezeichnete man den Songwriter Max Prosa bereits als deutschen Bob Dylan. Mit seinem Album "Rangoon" legt er nun gereift nach. Der perfekte Song freilich interessiert ihn nicht. weiter
  • 451 Leser

"Kinder im Netz nicht alleine lassen"

Experten raten Eltern zur Wachsamkeit - Kein Lebenszeichen von vermisstem Mädchen
Die 13-jährige Maria aus Freiburg bleibt verschwunden - vermutlich mit einem Mann, den sie im Netz kennengelernt hat. Die Polizei appelliert an die Eltern, Internet-Aktivitäten ihrer Kinder im Auge zu behalten. weiter
  • 400 Leser

Airlines wegen Vorauskasse abgemahnt

Die Verbraucherschützer mahnen Airlines ab. Lufthansa, Air Berlin, Germanwings, Condor und Co. geben Tickets nur gegen Vorauskasse ab. weiter
  • 751 Leser

Astrid Lindgrens Lieblingsfigur

Von Astrid Lindgrens unsterblichen Kinderbuch-Heldinnen und -Helden (Pippi Langstrumpf, Ronja Räubertochter, Kalle Blomquist, die Kinder aus Bullerbü, Karlsson vom Dach und viele andere) ist Michel aus Lönneberga ihr eigener Liebling. "Von all den Figuren ist es ihr bei ihm am schwersten gefallen, sich von ihm zu trennen, als die Geschichte fertig war", weiter
  • 422 Leser

Auf einen Blick vom 23. Mai 2013

FUSSBALL TESTSPIELE Jahn Schneverdingen - Werder Bremen 1:2 (0:2) SKG Wallerstädten - Eintr. Frankfurt 2:17 (0:10) TÜRKEI, Pokal, Finale Fenerbahce Istanbul - Trabzonspor 1:0 (1:0) (Fenerbahce zum 6. Mal Türkischer Pokalsieger) SCHWEIZ: Servette Genf FC Sion 4:0 TENNIS HERREN-TURNIER in Düsseldorf (410 000 Euro), Achtelfinale: Haas (Hamburg/Nr. 2) - weiter
  • 467 Leser

Aufatmen in Aalen

Präsident übernimmt komplette Bürgschaft
Durchschnaufen: Beim VfR Aalen wird - davon ist seit gestern auszugehen - auch in der kommenden Saison Zweitliga-Fußball geboten werden. weiter
  • 5
  • 899 Leser

Aufräumen in Oklahoma

Nach dem verheerenden Tornado: Suche nach Opfern eingestellt
Im völlig verwüsteten Tornado-Gebiet in Oklahoma beginnt das Aufräumen - und Aufbauen. Doch die Schäden gehen in die Milliarden. weiter
  • 396 Leser

Badstuber fällt weitere zehn Monate aus - WM in Gefahr

Schock für Holger Badstuber: Der Innenverteidiger des FC Bayern München fällt weitere zehn Monate aus. Damit ist auch seine Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien gefährdet. Nach einem Kreuzbandriss Anfang Dezember wurde Badstuber jetzt erneut am rechten Knie operiert. Dabei wurde das zu großen Teilen gerissene und dadurch funktionsunfähige weiter
  • 454 Leser

Bayern setzt Bamberg mächtig unter Druck

Die Basketballer des FC Bayern haben das erste Playoff-Duell mit Serienmeister Brose Baskets deutlich gewonnen und die Bamberger direkt zum Auftakt des Halbfinales mächtig unter Druck gesetzt. Die Münchner bezwangen die Franken auswärts mit 98:85 (38:38) und können in der Best-of-five-Serie am Sonntag vor heimischer Kulisse bereits einen großen Schritt weiter
  • 398 Leser

Der Bau von E-Autos ist noch nicht lukrativ

Die Elektromobilität kommt einer Analyse zufolge nicht richtig in Schwung. Es gebe noch viele ungelöste Probleme, wie aus dem gestern vorgelegten "Index Elektromobilität" der Beratungsgesellschaft Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen hervorgeht. Die Herstellung von E-Fahrzeugen sei für die Autohersteller weiter
  • 646 Leser

Der VfL-Traum vom Triple

Wolfsburger Fußballerinnen im Champions-League-Finale gegen Lyon
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg können mit einem Sieg im Finale der Champions League gegen Olympique Lyon das Triple perfekt machen. Der VfL ist gegen den Titelverteidiger aber Außenseiter. weiter
  • 405 Leser

Die Fibonacci-Folge und die Sonnenblume

Tübinger Ausstellung "Wie Schönes Wissen schafft" zeigt den Zusammenhang zwischen Ästhetik und Mathematik
Welches Geheimnis umgibt die Sonnenblume? Ist Mathematik schön und wenn ja, wieso? Antworten bietet die Ausstellung "Wie Schönes Wissen schafft". weiter
  • 470 Leser

Die Queen verzichtet auf das Finale

Kanzlerin Angela Merkel will sich das Champions-League-Finale in London ansehen. Das britische Königshaus verzichtet auf einen Wembley-Besuch. weiter
  • 409 Leser

Diskussion über fehlende Schutzräume

Tote und Verletzte gab es bei dem Tornado in Moore vor allem, weil die meisten Häuser und öffentlichen Gebäude keine Schutzräume hatten, in denen sich die Menschen hätten flüchten können, obwohl die Region als besonders Tornado-gefährdet gilt. Experten betonen, Keller und unterirdische Schutzräume böten den einzigen wirkungsvollen Schutz bei Tornados. weiter

Dispozinsen kaum gesenkt

Die meisten Bankkunden profitieren einer Untersuchung zufolge bei den Dispozinsen direkt nicht vom billigen Geld der Europäischen Zentralbank (EZB). Zwar hat ein Großteil der Geldhäuser, die diese Zinsen an die EZB-Leitzinsen koppeln, die jüngste Senkung an die Kunden weitergegeben, sagte gestern Max Herbst von der unabhängigen FMH Finanzberatung. Allerdings weiter
  • 634 Leser

Ein Colt für alle Fälle

Viele griechische Politiker tragen Waffen, sogar im Plenarsaal. Parlamentspräsident Vangelis Meimarakis will das nicht länger hinnehmen. weiter
  • 403 Leser

Fahrig und Nguyen in Form

Hambüchen verpasst durch Absturz Reck-Titel - Dreimal Gold für Seitz
Am Reck sollte es nach dem Wertungschaos am Boden die Rehabilitation für Fabian Hambüchen geben, doch ein Absturz verhinderte seinen Titel. Je zweimal siegte Marcel Nguyen und Matthias Fahrig. weiter
  • 392 Leser

Feier- und Fehde-Stunden

WMF-Hauptversammlung lobt und bekämpft Konzernchef Klapproth
Es war seine letzte Hauptversammlung bei der WMF, und sie brachte Konzernchef Thorsten Klapproth viel Lob der Aktionärsvertreter ein. Der Großaktionär Fiba führt seine Fehde unvermindert weiter. weiter
  • 740 Leser

Felix Magath in Hamburg hoch im Kurs

Nach nur zwei Jahren ist die Mission von Frank Arnesen beim Hamburger SV gescheitert. Der Fußball-Bundesligist hat den Dänen von seinen Aufgaben als Sportdirektor entbunden - trotz eines bis 2014 laufenden Vertrags. Nachdem Wunschkandidat Andreas Rettig den HSV-Verantwortlichen abgesagt hat, gelten Felix Magath, der die Hamburger 1983 zum Sieg im Europapokal weiter
  • 406 Leser

Fonds gut angenommen

Frühere Heimkinder erhalten bislang 30 Millionen Euro
Der Hilfsfonds für Opfer der Heimerziehung hat bis Ende März rund 30 Millionen Euro ausbezahlt. 25 Millionen für ehemalige Heimkinder im Westen, 5 Millionen für Betroffene aus Ostdeutschland. Die Leistungen würden gut angenommen. Dies geht aus dem Zwischenbericht hervor, der gestern dem Bundeskabinett vorlag. Der Hilfsfonds wird mit Geld des Staates, weiter
  • 438 Leser

Freie Sicht bis zu den Alpen

Roßbergturm bei Reutlingen: Ein beliebtes Ausflugsziel wird 100 Jahre alt
Viele Türme hat der Schwäbische Albverein gebaut, aber der Roßbergturm bei Reutlingen ist einer der beliebtesten. Das attraktive Ausflugsziel wird 100 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. weiter
  • 575 Leser

Frühe Moderne vor dem Ersten Weltkrieg

100 Jahre Roßbergturm ist ein Grund zum Feiern - für den Albverein, aber auch für das Dorf Gönningen am Fuß des Bergs. Das Bezirksamt, im alten Rathaus von Gönningen untergebracht, zeigt die Ausstellung "Wo des Roßbergs Haupt sich hebt". Öffnungszeiten: Von Montag bis Mittwoch und am Freitag 8 bis 11.30 Uhr, am Donnerstag von 14 bis 18 Uhr. Am 22. September weiter
  • 459 Leser

Fußfessel-Versuch im Südwesten wird eingestellt

Die elektronische Fußfessel hat im baden-württembergischen Strafvollzug keine Zukunft: Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) hat angekündigt, das Projekt zu beenden. "Der Modellversuch war für mich nicht so überzeugend, dass eine Fortführung und flächendeckende Einführung zwingend wäre", sagte Stickelberger. Das Projekt lief von Oktober 2010 bis weiter
  • 396 Leser

Gemeinsam progressiv

Sozialdemokraten und Sozialisten gründen neue internationale Allianz
Die SPD nutzt die Feiern zu ihrem 150. Geburtstag, um ein neues Netzwerk von Sozialdemokraten und Sozialisten aus aller Welt zu bilden. In Leipzig trafen sich Vertreter aus 70 Ländern zur Gründung der Allianz. weiter
  • 486 Leser

Gottschalk und Jauch im Show-Duett?

Kehrt der Entertainer Thomas Gottschalk auf die große Bühne zurück? Sogar über eine Show mit seinem Kumpel Günther Jauch wird spekuliert. weiter
  • 383 Leser

Gute Geschäfte, schlechte Straßen

Züblin mit Rekordjahr - Kritik an Infrastruktur
2012 war für den Stuttgarter Baukonzern Züblin ein Rekordjahr. Dazu haben vor allem die sehr guten Geschäfte in Deutschland beigetragen. weiter
  • 787 Leser

Haas mit heißem Kämpferherz

Tennis in Düsseldorf: Auch Kamke im Viertelfinale - Kohlschreiber raus
Im nasskalten Düsseldorf hat Tommy Haas mit heißem Kämpferherz ein vorzeitiges Aus gerade noch abwenden können. Die deutsche Nummer eins rang beim neuen Tennis-Turnier im Rochusclub den Kroaten Ivan Dodig mit 3:6, 6:4, 7:5 nieder und steht bei der mit 467 800 Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung damit im Viertelfinale. Philipp Kohlschreiber schied weiter
  • 495 Leser

Handball: Jansens folgenschwerer Ausraster

Nach dem schwer erkämpften Sieg saß Torsten Jansen in der Kabine und weinte. Nach Jubel war dem Hamburger wegen seines bösen Ausrasters gegen Berlins Ivan Nincevic nicht zumute. Dabei hatte sein HSV Hamburg gerade den Top-Rivalen Füchse Berlin mit 28:25 besiegt und sich wieder Hoffnung auf Platz vier und die Champions-League-Qualifikation verschafft. weiter
  • 489 Leser

Homo-Ehe spaltet Frankreich

Vor einer Woche trat neues Gesetz in Kraft - Streit hält unvermindert an
In Frankreich tobt ein Glaubenskrieg. Befürworter und Gegner streiten erbittert um die kürzlich per Gesetz genehmigte Ehe von Homosexuellen. Eine Verständigung ist nicht in Sicht - nun gab es sogar einen Toten. weiter
  • 431 Leser

Immer mehr Einbürgerungen

Türken bilden nach wie vor größte Gruppe im Südwesten
Fast 16 400 Ausländer aus 145 Nationen haben sich im vergangenen Jahr in Baden-Württemberg einbürgern lassen - 15 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Damit stieg die Zahl zum vierten Mal in Folge. Die Einbürgerungsquote - die Zahl der Einbürgerungen bezogen auf die Zahl der Ausländer - lag mit 1,4 Prozent ebenfalls über dem Vorjahreswert von 1,2 Prozent. weiter
  • 401 Leser

Kandidatenpoker in Teheran

Erstmals wehrt sich ein abgelehnter Präsidentschaftskandidat gegen den Wächterrat
Der Wächterrat hat zwei der aussichtsreichsten Kandidaten für die Präsidentenwahl im Iran nicht zugelassen. Einer will sich wehren - ein Novum -, der andere lässt mitteilen, er wolle sich nicht aufdrängen. weiter
  • 410 Leser

Karstadt muss weiter zurückstecken

Der Warenhauskonzern Karstadt muss auch im laufenden Geschäftsjahr 2012/13 nach Informationen des "Handelsblatts" weiter mit Umsatzrückgängen kämpfen. Bis Ende April habe der Konzern einen Umsatzrückgang um 10 Prozent hinnehmen müssen, berichtete die Zeitung unter Berufung auf Zahlen aus Unternehmenskreisen. In den ersten sieben Monaten des laufenden weiter
  • 697 Leser

KOMMENTAR · FUSSFESSEL: Verquaster Sonderweg

Es ist die einzig richtige Entscheidung: Was Baden-Württemberg mit der elektronischen Fußfessel im Strafvollzug probiert hat, war von Beginn an ein ziemlich verquaster Sonderweg. Justizminister Stickelberger (SPD) tut daher gut daran, das Experiment zu beenden, in dessen modern anmutendem Glanz sich sein Vorgänger Ulrich Goll (FDP) so gern sonnte. Während weiter
  • 407 Leser

KOMMENTAR · WOHNUNGSMARKT: Bauen nur für Reiche

München ist sicherlich der beste Veranstaltungsort, um gegen Mietpreiswucher und Luxussanierungen auf Kosten bezahlbarer Wohnungen zu protestieren. Wo eine Standard-3-Zimmer-Wohnung kaum noch unter 1200 Euro kalt zu haben ist, können selbst Ignoranten die Probleme nicht mehr wegwischen. Und auch wenn die markigen Warnungen des Mieterbundes nicht ganz weiter
  • 413 Leser

KOMMENTAR: Enttäuschte Erwartungen

Das waren noch Zeiten, als die Genossen im Land Seit an Seit mit den organisierten Lehrern schritten! Bis in die Regierung katapultierten Grün-Rot nicht zuletzt die gerade von der SPD hochgespannten Erwartungen an eine ganz neue, bessere, gerechtere Bildungspolitik. Der reichlich holprig in Gang gesetzte und noch lange nicht umgesetzte Umbau des Schulsystems weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR: Theater in der Liederhalle

Zeitweilig musste man sich gestern auf der Hauptversammlung der WMF fast im falschen Film wähnen. Da berichtet ein Unternehmen von Rekorden in Serie, die den Aktionären satte Kursgewinne und Dividenden in die Tasche spülten. Gleichzeitig wird man Zeuge einer erbitterten Fehde zwischen dem Groß-, aber nicht Mehrheitsaktionär Fiba und der WMF-Führung. weiter
  • 691 Leser

Land will mehr Strom aus Müll

In Baden-Württemberg soll Biomüll stärker als bisher zur Energiegewinnung genutzt werden. Das sieht der von Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) vorgestellte "Teilplan Siedlungsabfälle" aus dem Abfallwirtschaftsplan vor. Neben besserer Energienutzung sind auch höhere Wiederverwertungsraten geplant. Die Abfallwirtschaft solle mehr und mehr zur "Kreislaufwirtschaft" weiter
  • 384 Leser

Lausbub Michel wird 50

Er ist der berühmteste Lausebengel der Welt: Michel aus Lönneberga hat Generationen von Kindern Freude bereitet. Heute vor 50 Jahren brachte Astrid Lindgren seine erste Geschichte zu Papier. Im schwedischen Vimmerby spielen Theaterschauspieler die Streiche - auch den mit der Suppenschüssel. (Blick in die Welt) Foto: epd weiter
  • 903 Leser

LEITARTIKEL · OBAMA: Kein gutes Zeichen

Seit Beginn seiner zweiten Amtsperiode sind nur vier Monate verstrichen. Doch eine Serie peinlicher Skandale hat seither den unerschütterlichen Optimisten Barack Obama auf den Boden der Realität zurückgeholt. Ob den US-Präsidenten persönliche Verantwortung für die Bespitzelung von Journalisten, die Diskriminierungskampagne der US-Steuerbehörde IRS gegen weiter
  • 399 Leser

Leute im Blick vom 23. Mai 2013

Gérard Depardieu Schauspieler Gérard Depardieu (64) hat seine umstrittenen Dreharbeiten zum Actionfilm "Turquoise" (Türkis) im russischen Ex-Kriegsgebiet Tschetschenien verteidigt. "Ich habe hier mehr Liebe und Freundschaft gesehen als Hass", sagte der gebürtige Franzose vor der ersten Klappe gestern in der Hauptstadt Grosny. Der seit Jahresbeginn mit weiter
  • 456 Leser

London: Terrorakt vermutet

Wenige Tage vor dem Champions-League-Endspiel in London haben mutmaßliche Terroristen mit einem brutalen Verbrechen die Stadt in Aufruhr versetzt. Ein Mann wurde auf offener Straße im Stadtteil Woolwich getötet. Die mutmaßlichen Täter sollen "Alluha Akbar" ("Gott ist groß") gerufen haben, berichtete die BBC unter Berufung auf Regierungskreise. Der Sender weiter
  • 401 Leser

MARKTBERICHTE

Aufgrund der Pfingstfeiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. In der kommenden Woche am 29. Mai 2013 werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. HOLZPELLETS Durchschnittspreise in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, inkl. Mwst. 263,51 EUR. Schlachtvieh Baden-Württ. 20. Woche 13.05. bis 19.05.13: S 61,9 weiter
  • 679 Leser

Miiicheeeeel!

Schweden feiert den 50. Geburtstag des Lausbuben aus Lönneberga
Schwedens berühmtester Lausbub, Michel aus Lönneberga, wird heute 50 Jahre alt. Die ersten Entwürfe, die die Kinderbuchautorin Astrid Lindgren zu Papier brachte, sind auf den 23. Mai des Jahres 1963 datiert. weiter
  • 463 Leser

MITTWOCH-LOTTO

21. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 6 8 23 24 35 36 Superzahl8 SPIEL 77 3 9 8 7 3 2 6 SUPER 6 4 0 8 7 8 2 ohne Gewähr weiter
  • 1479 Leser

NA SOWAS . . . vom 23. Mai 2013

Ein betrunkener Großvater hat in Neuseeland seinen Enkel (7) ans Steuer gesetzt, um heil nach Hause zu kommen. Die Polizei stoppte die gefährliche Tour in Auckland. Der Mann wurde nun unter anderem wegen Verletzung der Sorgfaltspflicht angeklagt. Er bekannte sich vor Gericht schuldig. Das Strafmaß wird später verkündet. Wie lange der Siebenjährige das weiter
  • 437 Leser

Neuregelung für Standstreifen

Was zu weniger Stau auf der Autobahn 8 bei Stuttgart führen sollte, hat gefährliche Fahrmanöver provoziert. Eine Woche nach der probeweisen Einführung hat das Regierungspräsidium daher die Regeln zur Freigabe des Seitenstreifens als zusätzliche Fahrspur korrigiert. Nun wird der Fahrstreifen in Richtung München nicht mehr zu festen Zeiten, sondern nur weiter
  • 417 Leser

Notenbank-Politik beflügelt die Anleger

Deutscher Leitindex überspringt erstmals die 8500-Punkte-Marke
Die extrem lockere Geldpolitik der Notenbanken treibt die Börsen zu Rekorden. Der Dax überspringt erstmals die 8500er-Marke, weil US-Notenbankchef Bernanke verspricht, die Zügel nicht so schnell anzuziehen. weiter
  • 719 Leser

NOTIZEN vom 23. Mai 2013

Haftstrafe für Zahnarzt Weil er einer Patientin sieben Zähne zu viel gezogen hat, ist ein Zahnarzt (42) in Stendal (Sachsen-Anhalt) zu 14 Monaten Haft verurteilt worden. Das Gericht sprach ihn der Körperverletzung schuldig und verhängte ein zweijähriges Berufsverbot. Der Mann hatte der Frau insgesamt elf Zähne gezogen. Nur mit vier davon habe die Patientin weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN vom 23. Mai 2013

Staatsgalerie ordnet neu Die Staatsgalerie Stuttgart baut um. Ab 10. Juni seien Teilschließungen notwendig, um die Sammlung neu zu ordnen. Ab 13. September soll das Kunstmuseum wieder komplett geöffnet sein. Die Sonderschau "Edvard Munch in Stuttgart" ist aber durchgehend von 5. Juli an zu sehen. In der ersten Phase ist der Stirling-Bau betroffen. Ab weiter
  • 394 Leser

NOTIZEN vom 23. Mai 2013

Aljochina im Hungerstreik Maria Aljochina, zu zwei Jahren Lagerhaft verurteiltes Mitglied der russischen Punkband "Pussy Riot", will mit einem Hungerstreik ihre persönliche Teilnahme an einer Gerichtsverhandlung erzwingen. Diese wurde darauf vertagt. "Pussy Riot" wurde zum Symbol des Protestes gegen Kremlchef Wladimir Putin. Anklage gegen Rechte Vier weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 23. Mai 2013

Reichmann nach Polen Handball: Nationalspieler Tobias Reichmann wechselt im Sommer 2014 zum polnischen Spitzenklub KS Vive Targi Kielce. Der 24-jährige Linkshänder von der HSG Wetzlar wird den Vertrag am Rande des Final Four der Champions League in Köln unterschreiben. Kielce trifft im Final-Four-Halbfinale auf den FC Barcelona. Simons kommt Basketball: weiter
  • 381 Leser

NOTIZEN vom 23. Mai 2013

Von Müllwagen überrollt Zimmern - Ein 59-jähriger Müllwerker ist gestern in Zimmern (Kreis Rottweil) bei der Arbeit einem tragischen Missgeschick zum Opfer gefallen: Der Mann war vom Trittbrett am Heck des Müllwagens abgerutscht, als der Lenker des Fahrzeuges den Laster gerade zurücksetzte. Der 59-Jährige geriet unter die Räder und starb noch an der weiter
  • 439 Leser

NOTIZEN vom 23. Mai 2013

Schwächeres Leihgeschäft Branchenzuschläge und höhere Tariflöhne für Leiharbeiter haben 2012 das Geschäft der Personaldienstleister beeinflusst. Nach einer Untersuchung des Marktforschungsinstituts Lünendonk (Kaufbeuren) sank das Marktvolumen gegenüber 2011 um 2 Prozent auf 20,3 Mrd. EUR. Der Umsatz der 25 größten Unternehmen mit Randstad und Adecco weiter
  • 691 Leser

Radfahren ist am beliebtesten

Die Menschen im Südwesten halten sich am liebsten mit Fahrradfahren fit. In einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK) gaben 36 Prozent der rund 1000 Befragten an, sich regelmäßig in den Sattel zu schwingen. Seltener sind Rollerblading, Kegeln, Wassersport oder Golf mit je einem Prozent. Jeder Dritte (33 Prozent) stählt seine Kondition weiter
  • 426 Leser

Razzia gegen mutmaßliche Linksextremisten

Gestern hat das Bundeskriminalamt (BKA) 21 Wohnungen von insgesamt 9 Verdächtigen, die laut Bundesanwaltschaft eine linksextremistische Vereinigung aufgebaut haben sollen, durchsucht. Als "Revolutionäre Aktionszellen" (RAZ) sollen sie seit 2009 mehrere Sprengstoffanschläge in Berlin verübt haben. Durch die Anschläge sei niemand verletzt worden. Ziel weiter
  • 378 Leser

Reform zieht sich hin

EU einigt sich im Kampf gegen Steuerflucht auf Zeitplan
Die Reform der Zinssteuerrichtlinie will die EU erst zum Ende des Jahres angehen. Luxemburg verweigerte sich einer schnellen Entscheidung. Doch letztlich wird das Bankgeheimnis kippen. weiter
  • 365 Leser

Räikkönens Optionen

Formel 1 gastiert in Monte Carlo
Der als möglicher künftiger Teamkollege von Red-Bull-Star Sebastian Vettel gehandelte Kimi Räikkönen kann im kommenden Jahr mindestens zwischen zwei Möglichkeiten wählen. In einem Interview mit dem italienischen Magazin "autosprint" antwortete der aktuelle Lotus-Pilot und WM-Zweite auf die Frage, wie viele Optionen er momentan für die kommende Saison weiter
  • 435 Leser

Schmid soll zur Wahl 2016 wieder an die Spitze

Trotz der jüngsten Umfrageergebnisse ist für SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel unstrittig, dass der Landesvorsitzende Nils Schmid die Partei 2016 in den Wahlkampf führen wird. "Schmid ist der geborene Spitzenkandidat der SPD bei der nächsten Landtagswahl", sagte Schmiedel. In der Umfrage von Infratest-Dimap im Auftrag von Südwestrundfunk und "Stuttgarter weiter
  • 451 Leser

Schulz pfeift auf Drittstaaten

Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz (SPD), fordert die EU auf, den Kampf gegen Steuerhinterziehung nicht davon abhängig zu machen, dass sich Drittstaaten wie die Schweiz oder Liechtenstein beteiligen. "Das hängt nicht von Drittstaaten ab, ob wir geeint sind oder nicht", sagte Schulz gestern am Rande des EU-Gipfels in Brüssel. Die weiter
  • 452 Leser

Schwarz und weiß

Das Ruhr Museum widmet sich der Kohle
Energielieferant und Klimakiller, Arbeitsbeschaffer und Sklavenhalter: "Kohle.Global" heißt eine Ausstellung im Ruhr Museum Essen zu Fluch und Segen des schwarzen Rohstoffs auf der ganzen Welt. weiter
  • 445 Leser

Sicher im Netz unterwegs

Die polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes informiert im Internet unter www.polizei-beratung.de, was Eltern tun können, damit Kinder und Jugendliche sich sicher im Netz bewegen. Mit der Aktion "Kinder sicher im Netz" will die Polizei mit Partnern die Internet-Kompetenz der Eltern fördern. Auch der Fußballprofi Bastian Schweinsteiger weiter
  • 402 Leser

Silberpreis auf Talfahrt

Schwächere Konjunktur und die Abkehr professioneller Anleger sind wohl die Auslöser
Gold gilt in Krisenzeiten als sicherer Hafen. Doch inzwischen hat es bei professionellen Anlegern an Anziehungskraft verloren. Der Trend wird auch beim Silber erkennbar. Der Preis für das Edelmetall sinkt und sinkt. weiter
  • 684 Leser

Softwarekonzern SAP setzt auf Autisten

Der Softwarehersteller SAP geht neue Wege, um sich qualifiziertes Personal zu erschließen. Das Unternehmen aus Walldorf stellt Autisten ein. weiter
  • 782 Leser

Sparmodell Fußfessel ist Grün-Rot zu teuer

Modellversuch wird mangels Erfolg eingestellt
Die elektronische Fußfessel wird im Land zunächst ausgemustert - auch aus Kostengründen. Dabei war sie mal als Sparmodell verkauft worden. weiter
  • 391 Leser

STICHWORT · WOHNUNGSMARKT: Mieterwechsel treibt Preise

Das Bild auf dem deutschen Wohnungsmarkt ist zweigeteilt: Auf dem Land und in vielen Städten steigen die Mieten nur langsam, teils sinken sie sogar. Aber in Großstädten, Ballungszentren und an Uni-Standorten geht es kräftig aufwärts. Dort schlagen Eigentümer momentan 20 bis 40 Prozent auf die Miete auf, wenn der Mieter wechselt. Das hat das F+B-Institut weiter
  • 465 Leser

Stuttgarter Tierheim in Not

Das Stuttgarter Tierheim hat nur noch Geld für drei Monate, weil in diesem Jahr größere Zuwendungen ausgeblieben seien, sagt Leiterin Marion Wünn. "Wir hoffen nun auf die Spendenbereitschaft der Menschen." Da das Tierheim nicht städtisch ist, sondern von einem gemeinnützigen Verein betrieben wird, sei es auf Spenden angewiesen. Für den Betrieb benötigt weiter
  • 431 Leser

Theaterlandschaft als Weltkulturerbe?

Der Deutsche Bühnenverein kämpft für die von Sparmaßnahmen bedrohten Häuser - auch mit Symbolpolitik
Deutsche Theater kämpfen um die Existenz. Der Bühnenverein setzt auf eine symbolträchtige Rettungsaktion: den Status eines Weltkulturerbes. weiter
  • 440 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Herren-Turnier in Düsseldorf Achtelfinale ab 12.00 Uhr Radsport, Belgien-Rundfahrt 2. Etappe: Knokke-Heist - Ninove ab 14.00 Uhr Fußball, Champions League, Frauen, Finale in London VfL Wolfsburg - Olympique Lyonab 20.15 Uhr SPORT 1 Motorsport, Formel1, GP von Monaco in Monte Carlo: Freies Training ab 10/13.45 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 367 Leser

Wagners langer Schatten

Als drohe er, von der eigenen Größe erschlagen zu werden - so steht Richard Wagner nun in Leipzig. Vor dem Festakt zum 200. Geburtstag wurde gestern in der Geburtsstadt des Komponisten ein Denkmal enthüllt. Es stammt von dem Karlsruher Bildhauer Stephan Balkenhol und zeigt den bis heute umstrittenen Künstler als jungen Mann in Alltagskleidern und als weiter
  • 482 Leser

Warum die Fiba auf den Vorstand nicht gut zu sprechen ist

Die österreichische Beteiligungsgesellschaft Fiba kaufte vor zwölf Jahren 37 Prozent der Stammaktien von WMF, wenig später erwarb der Schweizer Finanzinvestor Capvis 52 Prozent. Er hielt den Mehrheitsanteil sechs Jahre lang und verkaufte ihn dann vergangenes Jahr an den US-Investor KKR. Die Fiba kam dabei nicht zum Zug. Seither macht sie dem WMF-Vorstand weiter
  • 961 Leser

Wohnungsnot nimmt zu

Studentenwerk schlägt Alarm - Mieterbund fordert Preisdeckel
In vielen größeren Städten ist bezahlbarer Wohnraum längst Mangelware. Auch für Studenten wird die Wohnungssuche immer problematischer. weiter
  • 394 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Aufsicht kommt voran Die Bankenaufsicht in Europa kommt voran: Das EU-Parlament hat sich für eine zentrale Aufsicht von Großbanken in der Eurozone ausgesprochen. Nach diesem Beschluss soll die Europäische Zentralbank (EZB) für die Aufsicht von etwa 150 Großbanken zuständig sein. PSA -Werk vor Verkauf Der angeschlagene französische Autobauer PSA Peugeot weiter
  • 630 Leser

Zuschlag für Schwenningen ganz nah

Verhandlungen über Kauf der Eishockey-Lizenz der Hannover Scorpions vor dem Abschluss
Der deutsche Eishockey-Meister von 2010, die Hannover Scorpions, steht vor dem Aus in der DEL. Zweitligist Schwenningen Wild Wings soll die Lizenz kaufen. Die Bietigheim Steelers sind aus dem Rennen. weiter
  • 518 Leser

Zwölfter Tagesgewinn in Folge

Börsen profitieren auch von guten Unternehmenszahlen
Gestützt von Aussagen von US-Notenbankchef Ben Bernanke hat der deutsche Aktienmarkt seine Rekordserie gestern fortgesetzt. Bernanke hatte Spekulationen über einen vorzeitigen Ausstieg aus der sehr lockeren US-Geldpolitik einen Dämpfer versetzt. Der Dax kletterte daraufhin erstmals über die Marke von 8500 Punkten. Am Ende stand beim Leitindex ein Plus weiter
  • 575 Leser

Ärger mit Lehrerverbänden

SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel kritisiert "Zerrbilder und Feldgeschrei"
Die miesen Umfragewerte für die SPD und die von ihr verantwortete Bildungspolitik schlagen Fraktionschef Claus Schmiedel aufs Gemüt: Jetzt tritt er den "Heulsusen" unter den Lehrerverbänden entgegen. weiter

Leserbeiträge (11)

Das Thema „Sponsoring beim VfR Aalen“ wird von Lesern der Schwäbischen Post aus verschiedenen Blickwinkeln gesehen. Diese Leserbriefe sind am Mittwoch und Donnerstag bei der Redaktion eingegangen. – Obiges Bild zeigt zeigt eine Spielszene des Auswärtsspiels des VfR in Paderborn. (Archivfoto: eibner) weiter
  • 3203 Leser

„Firmen haben keinen Nutzen“

Sponsorensuche beim VfRAalen:Auf die Frage: „Wo sind die Alfings, SHWs und Zeiss, um den VfR zu unterstützen?“, gibt es nur eine korrekte Antwort: Sie weigern sich zurecht. Zum einen hängt auch bei diesen Firmen das Geld nicht auf den Bäumen, schon gar nicht bei den beiden Erstgenannten (Stichwort „Insolvenz“ von SHW CT). Zum weiter

„Herzlichen Dank, Herr Scholz!“

Sponsoring beim VfR Aalen:Herzlichen Dank, Herr Scholz! Sie sind einer der klassischen schwäbischen Unternehmer aus echtem Schrot und Korn, die nicht nur Eigeninteresse und „global playing“, sondern auch das Wohl der Heimatregion im Auge haben. Wie man sieht, gibt es wohl nicht mehr so viele wie Sie. Sie haben unglaublich viel getan für weiter
  • 4
  • 1115 Leser

Es gibt keinen Platz für Endlager

Endlagersuche für Atommüll:Peter Altmaier sucht ein Endlager für Atommüll, dies tat auch schon sein Vorgänger unter der Regierung Merkel.Irgend jemand sollte den verantwortlichen Politikern einmal erklären , dass es in unserer Welt keinen Platz für ein Endlager gibt, heute und morgen nicht. Manche Leute wussten das schon vor über 40 Jahren, nur eben weiter
  • 3
  • 1030 Leser

Stadtwerke als Zahlmeister?

Sponsoring beim VfR Aalen:Viele Bürger der Stadt haben sich verwundert die Augen gerieben, als sie aus der Presse erfuhren, dass nun die Aalener Stadtwerke die Rettung des VfR übernehmen sollen. Was sollen die Stadtwerke noch alles bezahlen? Die Stadtverwaltung und der Gemeinderat schieben alles ab, was die städtischen Finanzen belasten könnte: Thermalbad, weiter
  • 4
  • 1247 Leser

Dr. Frank Baßler - ein geeigneter Kandi

Dr. Frank Baßler - ein geeigneter Kandidat für das Amt als OB?

Mit Nichten!Dr. Frank Baßler, der sich selbst als Parteilos bezeichnet, hat auf seiner Facebookseite mehrfach kritische Stimmen gelöscht. Die entsprechenden User hat er blockiert! Frank Baßler ist nicht unabhängig!Er wird finanziert und unterstützt von

weiter
  • 5
  • 8562 Leser

Zeltlager Jugendfeuerwehr Waldstetten mit Hochzeit

Am Pfingstwochenende fand wieder das alljährliche Zeltlager der Jugendfeuerwehr Waldstetten statt. In diesem Jahr war das Ziel die Weikemühle nahe Calw. Das nasskalte Zeltlager war mit zahlreichen Programmpunkten gefüllt wie einer Hochzeitsfeier der ehemaligen Jugendwärtin Sabine Heide (Wydrych), einem Bergwerkbesuch des Silberbergwerks

weiter

BC Aalen mit fünf Teilnehmern bei den Pool-Billard-Landesmeisterschaften

Vom 29.05. bis zum 02.06. finden in Sindelfingen die diesjährigen Landesmeisterschaften im Pool-Billard statt.

In vier verschiedenen Disziplinen (8-Ball, 9-Ball, 10-Ball und 14.1e) werden in jeweils drei Kategorien (Herren, Damen, Senioren) Baden-Württembergs beste Pool-Billardspielerinnen und –Spieler antreten. Gekämpft wird um

weiter
  • 5
  • 5051 Leser