Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 29. Mai 2013

anzeigen

Regional (42)

„Dieser Einblick fördert Verstehen“

Schwäbisch Gmünder Sammlung Osten freut sich über neue Räume im Haus 7 im Universitätspark
„Wir sammeln alles, das irgendwie im Zusammenhang mit den deutschen Ostgebieten steht“, schärft Klaus Rollny seinem großen Publikum zum Schluss des Festakts nochmals ein. Die Arbeit ist, auch wenn jetzt im Gebäude 7 im Unipark die Regale sich nach archivalisch fundierten Grundsätzen füllen, längst nicht abgeschlossen. Der Hunger der Sammlung weiter
  • 2
  • 736 Leser

Sieben Picassos kommen nach Gmünd

Antibes stellt für 2014 Werke des Spaniers für Ausstellung zur Verfügung – OB Arnold: „eine kleine Sensation“
Oberbürgermeister Richard Arnold hatte dies von Anfang seiner Amtszeit an im Auge: Werke von Pablo Picasso aus dem Musée Picasso Antibes in Schwäbisch Gmünd zeigen. Jetzt klappt’s. Das Gmünder Museum wird zur Landesgartenschau sieben Werke des Spaniers präsentieren – verbunden mit Aktivitäten um Picasso. weiter
  • 4
  • 701 Leser

Wachthaus: Brandstiftung denkbar

Polizei: Technik nicht schuld
Polizei und Gutachter schließen technische Ursachen, die zum Brand der früheren Gaststätte „Wachthaus“ geführt haben könnten, aus. Das gab die Polizei am Freitag bekannt. weiter
  • 5
  • 1434 Leser

1743 Stimmen gegen Windkraft

Wäschenbeurer Bürgerinitiative Stauferland reicht Petition gegen Windkraftanlagen ein
1743 Unterzeichner haben eine Petition an den Landtag gegen den Ausbau von Windkraftwerken unterstützt. Das teilt die Wäschenbeurer Bürgerinitiative Stauferland mit. weiter
  • 671 Leser

Neues Konzept für Degenfeld

Hauptversammlung des Schneeschuhvereins – Attraktivität des Gmünder Hauses weiter gesteigert
Bei der Hauptversammlung des Schneeschuhvereins Schwäbisch Gmünd im VIP-Forum der Normannia Gmünd konnte die Vorstandschaft von einer erfolgreichen Saison aus allen Ressorts des Vereins berichten. weiter
  • 550 Leser

Eine Malerfreundschaft

Der Kunstverein Aalen präsentiert noch bis 14. Juli im Alten Rathaus in Aalen die Ausstellung „Arthur Unger und Artur Elmer: eine Malerfreundschaft - Werke aus Licht und Materie“. Dabei werden Werke des durch seine außergewöhnliche Maltechnik international bekannten Luxemburger Künstler Arthur Unger gemeinsam mit Arbeiten Artur Elmers gezeigt. weiter
  • 840 Leser

Finissage in der Kunsthalle Würth

Nun heißt es endgültig, Abschied zu nehmen von den Menschenbildern „Von Kopf bis Fuß“. Die festliche Finissage ist am kommenden Sonntag, 2. Juni. Bereits ab 11 Uhr geht es im (oder am) Sudhaus los mit einem gesalzenen Ständchen der „Salt City Stompers“. Um 11.30 und 14 Uhr finden Führungen statt. Von 15 bis 18 Uhr gibt es dann weiter
  • 835 Leser

Freitag, 31. Mai

Der Schützenverein Horlachen feiert ein großes Festwochenende. Am Freitag, 31. Mai, geht’s los mit der bekannten Bierprobe. Für die musikalische Unterstützung wird der Musikverein Gschwend sorgen. Der Samstag, 1. Juni, beginnt mit dem Vereins- und Gemeindeschießen. Es gibt den ganzen Tag Hähnchen, auch zum Mitnehmen. Nachmittags treffen sich die weiter
  • 493 Leser

Weniger Arbeitslose

In Ostwürttemberg liegt die Quote im Mai bei 4,1 Prozent
Im Mai haben sich die Arbeitslosenzahlen in Ostwürttemberg weiter positiv entwickelt. Insgesamt waren 9648 Männer und Frauen arbeitslos, 106 weniger als noch im April. Das entspricht einer Quote von 4,1 Prozent. weiter
  • 1246 Leser

„Donderblitz und Heidenei“

Zum Auftakt des mehrtägigen Festprogramms anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Eingemeindung von Unterrombach-Hofherrnweiler nach Aalen kommen „Ernst und Heinrich“ in das WeststadtZentrum: Am Mittwoch, 5. Juni will das musikalische Kabarettt-Duo um 20 Uhr mit „15 Jahre – Donderblitz und Heidenei“ das Publikum im Nachbarschaftszentrum weiter
  • 953 Leser

Ökumenischer Kirchentag

In Aalen fand bereits dreimal ein Ökumenischer Kirchentag statt. Vom 5. bis 9. Juni ist es wieder soweit: Unter dem Motto: „Ökumene – von Wegen“ startet die vierte Auflage, organisiert von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Aalen. weiter
  • 598 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Opernfestspiele Heidenheim Seite 3Die Opernfestspiele Heidenheim suchen Wachen und Henker als Statisten. Casting für die Opernproduktion „Turandot“ ist am Samstag, 1. Juni, auf Schloss Hellenstein. Eine ideale Gelegenheit für Operninteressierte, hautnah an einer professionellen Produktion mitzuwirken. Premiere weiter
  • 846 Leser
KONZERTRING Die Oratorienvereinigung Aalen wartet mit einem umfangreichen Jahresprogramm auf

Fulminanter Saisonauftakt

Mit einem außergewöhnlichen Ensemble startet der Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen am 20. Oktober in die neue Saison, wenn „Elbtonal Percussion“ auf der Bühne der Aalener Stadthalle steht. Die vier treffsicheren Schlagwerker aus Hamburg bringen ein schon optisch beeindruckendes Instrumentarium mit, gleichsam ein ästhetisches „Klang-Massiv“ weiter

Mehr Informationen

Mehr zum Programm des Konzertrings gibt es auch unter www.konzertring-aalen.de. Verschiedene Abonnements sind erhältlich bei MusikA Aalen, Bahnhofstraße 1-3, Telefon (07361) 55810. Sie bieten einen Preisvorteil von 20 Prozent gegenüber dem Einzelkartenverkauf, der im Juli 2013 beginnt. weiter
  • 254 Leser
Meine FreizeitStefan Seibold49 JahreVerwaltungsbeamter aus AalenAalen im Zeichen der Ökumene Seite 5Ich freue mich auf den Ökumenischen Kirchentag unter dem Motto „Ökumene – Von Wegen“ vom 5. bis 9. Juni in Aalen. Dieses Fest des Glaubens und der Begegnung bietet wieder ein abwechslungsreiches und interessantes Programm. Besonders weiter
  • 860 Leser

Duo Cordaliante

Das Duo Cordaliante tritt am Sonntag, 2. Juni, um 19 Uhr in der Städtischen Musikschule in Schwäbisch Gmünd auf. Flora Babette Kick ist Preisträgerin des Wettbewerbs für Solo- und Orchesterliteratur des Verbandes der Harfenisten in Deutschland. Sie unterrichtet an der Musikschule Schwäbisch Gmünd. Ihre Partnerin Eva Maria Bredl studierte an der Musikhochschule weiter
  • 784 Leser

Tangomatinee

Beim Kulturförderkreis Zachersmühle in Adelberg spielt am Sonntag um 10 Uhr das Quartett „Bluesette“. Ihr Programm umfasst alles, was zu guter Tangomusik dazugehört. Tanzbar, fühlbar, das Herz erwärmend. Zu hören und zu sehen sind an der Geige: Katharina Wibmer, Akkordeon: Franco Ferrero, Gitarre: Salvatore Panunzio, Bass: Christian Brinkschmidt. weiter
  • 822 Leser

Marienlieder aus sechs Jahrhunderten

Passend zur Ausstellung der Marienbilder im Museum im Prediger hat die Gruppe „Cultores Sonorum“ ein Programm mit Marienliedern aus sechs Jahrhunderten vorbereitet. Dank und Bitte, Verehrung und Lobpreis Gottes werden in Marienliedern zum Ausdruck gebracht. Marienlieder und -hymnen entstanden bereits vor mehr als 1700 Jahren. Ave Marias weiter
  • 755 Leser

Musik und Speerwerfen im Limesmuseum

Der Unesco-Welterbetag im Limesmuseum am Sonntag von 11 bis 16.30 Uhr steht ganz unter dem Motto „Lebendiges Museum“. Von Livemusik bis Speerwerfen ist für große und kleine Besucher einiges geboten. Von 11 bis 13.30 Uhr gibt es einen Museumsbrunch und Livemusik mit dem berühmten Gitarrenduo „Magic-Acoustic-Guitars“. Die Musiker weiter
  • 518 Leser

Palestrina-Ensemble in Waldhausen

Das Palestrina Ensemble München kommt nun schon zum achten Mal nach Aalen-Waldhausen, um in den drei Tagen von Freitag bis Sonntag sich intensiver Probenarbeit zu widmen. Auf dem Programm stehen der fünfstimmige Vergine-Zyklus von Palestrina. Der Text stammt von Francesco Petrarca. Beim Gottesdienst am Sonntag, 2. Juni, um 10.15 Uhr in St. Nikolaus weiter
  • 604 Leser

24 Folk Strings in der Hammermühle

„Auf irischen Spuren in alle Welt“ – mit diesem Programm sind 24 Folk Strings zu Gast in der Hammermühle. Als original schwäbisch-irische Band von der Ostalb sorgen die vier Musikerinnen und Musiker, die seit nahezu 15 Jahren mit Fiddle, Whistle, Gitarre, Mandoline und vielstimmigem Gesang im Ländle touren, am Samstag, 1. Juni, in weiter
  • 558 Leser

Mofarennen in Durlangen

Das zehnte Mofarennen steigt am Samstag, 1. Juni, in Durlangen. Rennstart ist um 16 Uhr. Das Rennen läuft über drei Stunden über einen Rundkurs mit einer Streckenlänge von 1,8 Kilometern. Sieger ist das Team, das die meisten Runden fährt. Im vergangenen Jahr schaffte das beste Team 65 Runden mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 43 km/h. 60 weiter
  • 623 Leser

Tonic Acoustic im Rätsche-Garten

Im Garten der Rätsche im Schlachthof spielt bei schönem Wetter am Samstag, 1. Juni, um 19 Uhr das Duo Tonic Acoustic. Die Musiker vereinen die Vorteile einer authentischen Rockband mit denen einer vielseitigen Coverband. Tonic wollen so etwas Eigenes, Neues und Einzigartiges schaffen. Ihr Ziel ist es nicht, Songs einfach nur nachzuspielen. Die beiden weiter
  • 612 Leser

Bottich sucht die Geschichte zum Song

Am Samstag, 1. Juni, gibt es im Bottich in Aalen ein „Ü40 BeatClub Spezial“. Seit sieben Jahren gibt es diese Veranstaltung nun schon. Die erste Begegnung mit dem Schwarm, der erste Kuss im Mondschein, die erste Fahrt mit dem eigenen Auto: Oft verbinden Musikfreunde ganz spezielle Lieder mit ganz besonderen Momenten. Was lief im Radio, welche weiter
  • 788 Leser
THEATERRING Am Samstag, 8. Juni, ist das Stuttgarter Ballett zu Gast in der Aalener Stadthalle

Zeitgenössische Highlights

Das Stuttgarter Ballett gastiert am Samstag, 8. Juni, in der Aalener Stadthalle. Zum Abschluss der Theaterring-Saison präsentieren die Künstler aus ihrem Repertoire zeitgenössische Highlights. weiter
  • 844 Leser

Kammermusik auf Schloss Kapfenburg

Das Ensemble Compagnia di Punto gastiert am Samstag, 8. Juni, um 19.30 Uhr auf Schloss Kapfenburg. Auf Originalinstrumenten erweckt das Quintett die Kammermusik der Klassik und Romantik zum Leben und präsentiert hierbei in erster Linie Werke, deren Schöpfer im direkten Bezug zur Region standen. Das Konzert findet in Kooperation mit den Rosetti-Festtagen weiter
  • 518 Leser
MUSICAL-KIDS! Casting für Walt Disney’s „High School Musical“im Juni in Schwäbisch Gmünd

Viele Rollen zu besetzen

Zur Landesgartenschau im kommenden Jahr bringen die „Musical-Kids!“ von Schwäbisch Gmünd ihre 9. Musicalproduktion auf die Bühne: Im Mai 2014 öffnet sich der Vorhang für Walt Disney’s „High School Musical“ im Congress Centrum Stadtgarten - und jeder kann mitmachen: Öffentliches Casting für das neue Projekt ist im Juni. weiter
  • 836 Leser

Martin Pepper singt in Lauterburg

„Mut zum Sein“ heißt der Titel der aktuellen Konzertreihe des Berliner Liedermachers Martin Pepper. Die evangelische Kirchengemeinde Lauterburg veranstaltet mit dem Musiker ein Konzert am Freitag, 21. Juni, um 19.30 Uhr in Lauterburg. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten. Martin Pepper gehört seit mehr als 30 Jahren weiter
  • 911 Leser

Sommerstadl in Elchingen

Sommerstadl-Wochenende ist am 15. und 16. Juni im Musikantenstadl Elchingen. Die Liedertafel Elchingen und der Förderverein der Liedertafel laden dazu ein. Am Samstag, 15. Juni, geht es los mit einem zünftigen Abend mit der bayrischen Stimmungsband „Host me?!“. Beginn ist um 20.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt mit weiter
  • 729 Leser

Größeren Schaden verhindert

Garagenbrand in Lorch
Die Feuerwehr Lorch hat am Dienstagnachmittag einen Garagenbrand in der Bockgasse gelöscht. Der Einsatz hat ein Übergreifen des Feuers auf das Gebäude verhindert, teilt die Polizei mit. weiter
  • 980 Leser

Polizeibericht

Falsch überholtSchwäbisch Gmünd. Beim Versuch, zwischen Bettringen und Waldstetten trotz Gegenverkehrs einen Ford Ka zu überholen, verursachte ein Mercedesfahrer am Donnerstag um 15.20 Uhr einen Unfall. Der Ford-Fahrer wurde dabei abgedrängt, landete mit dem Auto im Graben. Verletzt wurde niemand..Auf der KlepperlestrasseSchwäbisch Gmünd-Straßdorf. weiter
  • 813 Leser

Schlossgartenschau Hohenroden

Paradies für Gartenfreunde und Kunstliebhaber im Schloss-Ambiente
Es ist wieder so weit, die SchlossgARTenschau in Hohenroden öffnet zum neunten Mal ihre Pforten. Noch größer, noch facettenreicher, eine Schau mit Kopf, Herz und Hand und für alle Sinne. Geöffnet ist am Samstag, 1. Juni, von 10 Uhr bis 19 Uhr sowie am Sonntag, 2. Juni, von 11 Uhr bis 18 Uhr.„Wir sind überwältigt vom Interesse der Aussteller, das weiter

Radfahrer schwer verletzt

Unfall auf der Klepperlestrasse

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf.  Ein 73-jähriger Radfahrer befuhr am Dienstagnachmittag die sogenannte Klepperlestrasse aus Richtung Schwäbisch Gmünd kommend. Gegen 15 Uhr überquerte ein Autofahrer den Radweg zwischen Straßdorf und Metlangen. Dabei übersah der Pkw-Fahrer den Zweiradfahrer und stieß

weiter
  • 1
  • 1029 Leser

Autofahrer klingelt Bewohner wach

Dachstuhlbrand in Alfdorf-Kapf – 80 Feuerwehrmänner im Einsatz – Fremdverschulden ausgeschlossen
80 Feuerwehrleute mussten in der Nacht auf Dienstag zum Einsatz in Alfdorf-Kapf, weil der Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Brand geraten war. Ein aufmerksamer Autofahrer klingelte die Bewohner um 2 Uhr wach. weiter

Gutscheine für Dauerkarten?

Stadt entscheidet kommende Woche über Angebot für Gartenschau-Interessenten
Die Stadt wird bis Mitte kommende Woche entscheiden, ob sie Gutscheine für Gartenschau-Dauerkarten vor dem offiziellem Dauerkarten-Vorverkauf ab dem 14./15. September anbietet. Eine Nachfrage ist da, doch das Angebot ist nicht problemfrei, sagte Stadtsprecher Markus Herrmann. Die Diskussion dazu läuft in der Gartenschau GmbH und der Verwaltung. weiter
  • 925 Leser

Regionalsport (1)

VfR Aalen erhält die Lizenz

Fußball, 2. Bundesliga: DFL gibt grünes Licht für die Saison 2013/2014
Jetzt ist es amtlich: Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat dem VfR Aalen am späten Mittwochabend die Lizenz für die Zweitliga-Saison 2013/2014 erteilt. weiter
  • 4
  • 3084 Leser

Überregional (86)

"Die ganze Welt unter uns"

Heute vor 60 Jahren erreichten Hillary und Tenzing als Erste den Gipfel des Mount Everest
Es war das Foto, bei dem die Welt den Atem anhielt. Heute vor 60 Jahren, am 29. Mai 1953, kletterten Edmund Hillary und Tenzing Norgay als Erste auf den Mount Everest. Die Eroberung des "dritten Pols" . weiter
  • 380 Leser

230 Bergsteiger ließen am Everest ihr Leben

Seit 1953 bis jetzt haben über 6000 Bergsteiger den Mount Everest erklommen, über 230 von ihnen, etwa vier Prozent, ließen bei dem Versuch ihr Leben. Die meisten Unglücke geschahen oberhalb von 8000 Metern und im Abstieg: teils durch Abstürze, Erschöpfung, Erfrierungen, Höhenkrankheit mit Lungen- und/oder Hirnödem, auch durch verheerende Lawinen. Dutzende weiter
  • 377 Leser

80 Prozent der Gerichtsurteile für den Veranstalter

Entschädigung: "Die große Mehrzahl derer, die sich beschweren, erwartet allerdings auch eine Entschädigung", sagt Birgit Leyens-Wiedau, Kundenservice-Leiterin bei den Bausteinveranstaltern der DER Touristik (Dertour, Meier"s Weltreisen und ADAC Reisen). Es gibt auch einige, die bei ihrer Beschwerde gleich deutlich werden: "Die schreiben ,Wenn Sie nicht weiter
  • 585 Leser

Auf einen Blick vom 29. Mai 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, Relegation, Rückspiel Dynamo Dresden - VfL Osnabrück 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Fiel (30.), 2:0 Ouali (71.). - Zuschauer: 29 253 (ausverkauft). (Hinspiel 0:1 - Klassenerhalt für Dynamo Dresden) TENNIS FRENCH OPEN in Paris (21 Mio. Euro) Herreneinzel, 1. Runde, u.a.: Haas (Hamburg/Nr. 12) - Rufin (Frankreich) 7:6 (7:4), 6:1, 6:3, Kohlschreiber weiter
  • 340 Leser

Aus Liebe zum Akkordeon nach Trossingen

Student aus Hawaii lernt im Austauschprogramm die Firma Hohner kennen
Viele Akkordeonspieler gibt es auf Hawaii nicht. Jesse Shiroma ist einer der wenigen. Mit 74 anderen Stipendiaten aus den USA lernt er gerade die deutsche Kultur kennen - in der Hohnerstadt Trossingen. weiter
  • 324 Leser

AUSSTELLUNGS-TIPP: Absolutismus der Farben

Farbe ist autonom, alles andere hat sich ihr unterzuordnen: Wie dieses Credo zum Leben erwacht, zeigt die Ausstellung "Rupprecht Geiger - das absolute Bild" in der Kunsthalle Göppingen. Der Maler huldigt in seinen knallbunten Werken der Macht der Farben. Für ihn ist die Farbe Rot "Leben, Energie, Potenz", aus ihr schöpft er seine künstlerische Kraft weiter
  • 387 Leser

Bergwanderer tot gefunden

Ein seit Monaten im Himalaya vermisster Trekker aus dem Bodenseekreis ist in Nepal tot gefunden worden. Die Polizei habe die Leiche des 54-Jährigen in einer abgelegenen Gegend des Distrikts Rukum im Westen des Landes entdeckt, berichtete gestern die Zeitung "The Himalayan". Der Mann stamme aus Salem, sagte ein Sprecher der Polizei in Friedrichshafen. weiter
  • 410 Leser

Bierduschen für Gisdol

Nach dem Klassenerhalt feiert Hoffenheim seinen Trainer
Der Jubel bei der TSG 1899 Hoffenheim kannte nach dem Sieg auf dem Betzenberg keine Grenzen. Besonders gefeiert wurde Trainer Markus Gisdol. Beim FCK gab es Tränen und Trauer, aber auch Freude über die Fans. weiter
  • 376 Leser

Bis zu 16 Drohnen

De Maizière hält an Kauf von bewaffneten Fluggeräten fest
Verteidigungsminister de Maizière lässt sich durch das "Euro Hawk"-Debakel nicht von seinen Drohnen-Plänen abbringen. Bis zu 16 Fluggeräte anderer Bauart will er bestellen - mit Option auf Bewaffnung. weiter
  • 434 Leser

Bubka kandidiert

IOC: Ex-Stabhochspringer als Bach-Konkurrent
Stabhochsprung-Weltrekordler Sergej Bubka, 49, hat aus dem IOC-Präsidentenrennen einen Sechskampf gemacht. Nach Thomas Bach, Ng Ser Miang (Singapur), Richard Carrion (Puerto Rico), Wu Ching-Kuo (Taiwan) und dem Schweizer Denis Oswald kündigte der Ukrainer gestern in St. Petersburg seine Bewerbung an. Der Olympiasieger von Seoul 1988 ist der mit Abstand weiter
  • 315 Leser

Daimler muss neue A-Klasse zurückrufen

Probleme mit Airbag - 6000 Autos betroffen
Der Daimler-Konzern holt die neuen A-Klasse-Modelle in die Werkstatt zurück. Der Grund sind Probleme mit dem Airbag, hieß es gestern. weiter
  • 457 Leser

Das große Rätsel um Mallory und Irvine

Wer jemals das Glück hatte, im 5340 Meter hoch gelegenen Basislager auf tibetischer Seite den Everest zu bewundern, der kann die große Faszination, die der höchste Berg der Welt auf ganze Bergsteiger-Generationen ausübte, gut nachempfinden. Meist ziert den Gipfel der mächtigen, gebänderten Pyramide eine Wolkenfahne, verursacht durch den Jetstream. Vor weiter
  • 366 Leser

Denmark verlässt Friedrichshafen

Mittelblocker Matthew Denmark verlässt den Bundesligisten VfB Friedrichshafen und beendet zugleich nach 18 Jahren seine Volleyball-Karriere. Der 32 Jahre alte US-Amerikaner kehrt mit seiner Verlobten Jenny in die USA nach Nashville zurück. "Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt, auf den ich mich sehr freue", sagte Denmark. Er werde wieder nach Friedrichshafen weiter
  • 333 Leser

Der Tod, ein Musikgespinst

"Thomas" von Georg Friedrich Haas als Uraufführung bei den Schwetzinger SWR Festspielen
Georg Friedrich Haas ist derzeit einer der wichtigsten Komponisten. Sein zweites Auftragswerk für die Festspiele Schwetzingen ist aufsehenerregend. weiter
  • 361 Leser

Deutschland auf Rang 17

Der Ländervergleich: Bei Wohnen, Einkommen, Umwelt oder Zufriedenheit steht Australien ganz oben, gefolgt von Schweden, Kanada und Norwegen. Deutschland liegt auf Platz 17. Insgesamt werden 11 Bereiche untersucht. So hat Australien gute Noten bei Möglichkeiten für Bürgerengagement (9,4 von 10 Punkten), Gesundheit (9,3) oder Wohnbedingungen (7,5). Schweden weiter
  • 450 Leser

Dortmund holt Sokratis - Santana zu Schalke

Bei Borussia Dortmund kommt das Transfer-Karussell langsam aber sicher auf Touren: Drei Tage nach dem Finale der Champions League gegen Bayern München (1:2) verkündete der Vizemeister die Verpflichtung von Abwehrspieler Sokratis von Werder Bremen. Felipe Santana wird dagegen zum westfälischen Erzrivalen Schalke 04 wechseln, und das 19-jährige Supertalent weiter
  • 360 Leser

Ein Gipfel jagt den nächsten

Bundesregierung setzt auf Spitzentreffen - Opposition voller Häme über magere Ergebnisse
Gestern der Integrationsgipfel, zuvor der Elektromobilitätsgipfel: Wenn die Legislaturperiode endet, wird die Regierung Merkel fast 50 solcher Spitzentreffen absolviert haben. Die Ergebnisse: eher überschaubar. weiter
  • 346 Leser

Einmal und nie wieder

Deutsche Fußball-Nationalmannschaft heute gegen Ecuador
Bundestrainer Joachim Löw steht beim Länderspiel am heutigen Mittwoch gegen Ecuador gleich vor mehreren Problemen. Trotz widriger Umstände soll der Start der USA-Reise erfolgreich verlaufen. weiter
  • 427 Leser

Erste Starts vom BER-Flughafen vielleicht im Herbst

Eine Eröffnung des künftigen Berliner Großflughafens BER in Etappen wird immer wahrscheinlicher. Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung bot BER-Geschäftsführer Hartmut Mehdorn der Billig-Fluglinie Easyjet bereits an, schon ab Herbst von dem Flughafen zu starten. "Wir tun alles, um den Flughafen so schnell wie möglich ans Netz zu bringen", sagte Verkehrsstaatssekretär weiter
  • 309 Leser

EU setzt Google unter Druck

Die EU erhöht den Druck auf Google: Im Streit um Googles Suchmaschinen-Geschäft verlangt die EU-Kommission von dem Internet-Unternehmen mehr Zugeständnisse. Sonst droht eine Milliarden-Strafe. "Wir werden Google wahrscheinlich auffordern, seine Vorschläge nachzubessern", sagte EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia im Europaparlament. Der Vorwurf in weiter
  • 466 Leser

Filmfest eröffnet mit Caroline Link

Das Filmfest München startet in diesem Jahr mit der Weltpremiere des neuen Films von Oscar-Preisträgerin Caroline Link. Der Streifen "Exit Marrakech" soll bei der Eröffnungsgala des Filmfests am 28. Juni gezeigt werden, teilte Filmfest-Leiterin Diana Iljine mit. Regisseurin Link, deren Film "Nirgendwo in Afrika" vor zehn Jahren den Oscar für den besten weiter
  • 389 Leser

Firmen rechnen sich arm

Studie: Unternehmen zahlen im Schnitt nur 21 Prozent Steuern
Deutsche Firmen sparen Milliarden an Steuern, weil sie Schlupflöcher nutzen oder Gewinne ins Ausland verlagern, behauptet eine Studie. weiter
  • 340 Leser

Friedensbewegung: Afghanistan-Mission gescheitert

Die Nato-Mission in Afghanistan ist laut Einschätzung von Vertretern der deutschen Friedensbewegung gescheitert. Nach zwölf Jahren westlicher Truppenpräsenz sei die afghanische Gesellschaft zutiefst kriegsmüde, enttäuscht und wütend, sagte der Geschäftsführer der Deutschen Sektion des pazifistischen Juristen-Vereins IALANA, Reiner Braun. Eine Delegation weiter
  • 371 Leser

Haas trumpft auf

French Open in Paris: Der Routinier lässt sich von Regen nicht beeindrucken
Alles andere als tolles Tennis-Ambiente: Bei Schmuddelwetter zog Tommy Haas bei den French Open in Paris in die zweite Runde ein. Selbst eine Regenunterbrechung stoppte den Routinier nicht. weiter
  • 324 Leser

Hacker-Angriff auf Geheimdienst?

Australische Medien sehen Ursprung in China
Haben chinesische Hacker Baupläne für die neue australische Geheimdienstzentrale ausgespäht? Die Eröffnung wurde zumindest mal verschoben. weiter
  • 398 Leser

Handball: Neuhausen raus mit Applaus

Das wars: Der TV 1893 Neuhausen steht als zweiter Absteiger aus der Handball-Bundesliga fest. Die Mannschaft von Trainer Markus Gaugisch unterlag gestern Abend in der Tübinger Paul-Horn-Arena gegen EHF-Cup-Sieger Rhein-Neckar Löwen mit 21:32 (12:15) und kann damit einen Spieltag vor Saisonende den Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz nicht mehr schaffen. weiter
  • 366 Leser

Hopp jubelt in der Ferne - und kann gut einschlafen

"Seinen" Helden von Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Mäzen Dietmar Hopp nach dem Klassenerhalt in der Relegation gegen den 1. FC Kaiserslautern aus der Ferne gratuliert. Der 73-Jährige war weder beim 2:1 in Kaiserslautern im Stadion noch auf der überschwänglichen Party in einem Heidelberger Lokal anwesend. "Jetzt kann ich erleichtert einschlafen", weiter
  • 360 Leser

Im Quartier solls schöner werden

Mit dem geplanten Gesetz will die Landesregierung Rechtssicherheit für Kommunen, die "Business Improvement Districts" einrichten wollen, auf Deutsch: Quartiere zur innerstädtischen Geschäftsentwicklung. Diese Entwicklungsquartiere können zu ganz unterschiedlichen Zwecken gegründet werden: Es könne sich um nicht-investive Maßnahmen wie den Einsatz von weiter
  • 338 Leser

Im Ton vergriffen

Trainer der Bayern-Basketballer droht Ärger
Die Basketball Bundesliga (BBL) wird Bayern-Coach Svetislav Pesic nach dessen heftiger Kritik an Schiedsrichter Moritz Reiter zu einer Stellungnahme auffordern. Auch Pesics Sohn Marko, Sportdirektor bei den Münchnern, soll um eine Reaktion gebeten werden. Danach will die Liga entscheiden, ob sie gegen die beiden Bayern-Verantwortlichen Strafen verhängt. weiter
  • 295 Leser

In Australien lebt es sich am besten

OECD-Studie vergleicht weltweit die Zufriedenheit der Menschen
In Australien zu leben, das muss toll sein. Zumindest hat eine OECD-Studie ergeben, dass die Menschen auf dem fünften Kontinent am zufriedendsten sind. Doch auch dort gilt: Ohne Schweiß kein Preis. weiter
  • 515 Leser

In die Innenstadt investieren

Grundstücksbesitzer sollen für die Aufwertung der City bezahlen
Das Ziel sind attraktivere Innenstädte: Dazu will die Landesregierung Gemeinden erlauben, Unternehmer und Händler zur Teilnahme an Programmen zu verpflichten. Die Opposition spricht von Abkassieren. weiter

Japanischer Pilot stirbt im Training

Der japanische Motorradfahrer Yoshinari Matsushita ist beim Training zur legendären und ebenso umstrittenen "Tourist Trophy" auf der britischen Insel Isle of Man tödlich verunglückt. Der 43- Jährige kam bei einem Unfall in Ballacrye im Norden der Insel ums Leben. Die Untersuchungen zum Unfallhergang sind noch nicht abgeschlossen, Details nicht bekannt. weiter
  • 276 Leser

Kleine Nichte des Tigers glänzt mit Bescheidenheit

Cheyenne Woods ist der heimliche Star der Ladies German Open. Für die Amerikanerin ist es aber nicht nur ein Vorteil, die Nichte des Tigers zu sein. Wenn sie den Raum betritt, ist es einen Moment so, als wäre gerade die Zeit zurückgedreht worden. Die Ähnlichkeit mit dem jungen Tiger Woods ist verblüffend. In Gut Häusern bei München, wo die 22-Jährige weiter
  • 329 Leser

KOMMENTAR · UNTERNEHMENSSTEUERN: Windig

Keiner zahlt gerne Steuern - weder Privatleute noch Unternehmen. Allerdings können sich gerade Konzerne Experten leisten, um alle Möglichkeiten des Steuerrechts zu nutzen und möglichst wenig Geld beim Fiskus abzuliefern. Das mag der normale Steuerzahler für ärgerlich halten. Doch es ist nicht nur legal, sondern auch legitim: Unternehmen sind keine Wohltätigkeitsveranstaltungen, weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR · ZWANGSABGABE: Der neueste Unfug

Was für eine Kopfgeburt: Eine Minderheit innerstädtischer Geschäfte soll künftig bestimmen, dass eine Mehrheit bei Projekten mitzumachen hat, die der von der Minderheit unterstellten verbesserten Attraktivität des Handels nutzen soll. Es sei denn, eine etwas größere Minderheit stellt sich der kleineren Minderheit entgegen. Kein Wunder, dass man Projekte, weiter
  • 302 Leser

KOMMENTAR: Das Ärgernis bleibt

Wen endlose Warteschleifen nerven, der sollte sich nicht zu früh freuen: Es wird sie auch nach dem 1. Juni noch geben. Nur dürfen sie bei Sonderrufnummern, die mit 0180 oder 0900 beginnen, nichts mehr kosten. Das sollte das Ende des Geschäftsmodells von so mancher dubiosen Service-Hotline sein, die mit der Endlos-Warterei viel Geld verdiente. Es hat weiter
  • 475 Leser

Kontakt zu Servicestellen im Internet

Hotline-Alternativen: Thomas Bradler von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen rät allen, die auf Nummer sicher gehen wollen, erst gar nicht die 0180er- und 0800-Nummern anzurufen. "Grundsätzlich ist die Telefon-Hotline eher für Spezialfälle oder dringende Probleme", sagt Bradler. Eine Alternative für Kurzfristiges könnten Anfragen über soziale weiter
  • 471 Leser

Kämpfer für freies Internet

Johannes Scheller ist vom Erfolg seiner Bundestags-Petition überrascht
Johannes Scheller ist 19, studiert Physik in Tübingen und hat mit einer Petition zur Netzneutralität alle überrascht - auch sich selbst. Nun will er mit Mitstreitern seine Sache im Bundestags-Wahlkampf platzieren. weiter
  • 331 Leser

LEITARTIKEL · BANKEN UND POLITIK: Komplizen, nicht Gegner

Der Sündenbock ist das am weitesten verbreitete Haustier. Es lebt überall dort, wo komplizierte Dinge simpel beschrieben werden. Das bedeutendste Beispiel: Der Staat wird vom Kapital dominiert; die Banken zwingen ihn zu retten, was sie selber aus Geldgier verbrochen haben. Die Politik als Opferlamm - so verbreitet die Deutung ist, so falsch ist sie. weiter
  • 341 Leser

Leute im Blick vom 29. Mai 2013

Gregor Weber Der ehemalige "Tatort"-Kommissar Gregor Weber (44) sieht seinen Job als Feldwebel in Afghanistan als "Chance für etwas völlig anderes", sagte er in "Bild". "Das ist keine Gegenreaktion zu meinem "Tatort"-Ende, von so was mache ich mich nicht abhängig." Der Saarländische Rundfunk hatte im Spätsommer 2011 erklärt, die Geschichte der Kommissare weiter
  • 346 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 94,68 4501-5500 l 85,39 1501-2000 l 90,64 5501-6500 l 84,79 2001-2500 l 88,38 6501-7500 l 84,20 2501-3500 l 86,88 7501-8500 l 83,96 3501-4500 l 86,48 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 466 Leser

Mensch Mayer

Florian Mayer hat bei den French Open in der ersten Runde gegen den Usbeken Denis Istomin aufgegeben. Der Tennisprofi aus Bayreuth schüttelte seinem Gegner beim Stand von 6:4, 3:6, 5:7 in Paris vorzeitig die Hand. Der 30. der Weltrangliste hatte nach einem Muskelfaserriss zuletzt seine Teilnahme am ATP-Turnier in Düsseldorf absagen müssen. Die Verletzung weiter
  • 317 Leser

Migranten nicht benachteiligen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fordert von den Deutschen mehr Offenheit für Migranten. Benachteiligungen für Arbeitnehmer und Unternehmer mit Migrationshintergrund müssten beseitigt werden. Es dürfe nicht sein, dass sie etwa bei der Vergabe von Krediten benachteiligt werden. Beim Integrationsgipfel ging es vordringlich um leichteren Zugang von weiter
  • 378 Leser

Missbrauch gefilmt

Ein 52 Jahre alter Mann steht in Konstanz vor Gericht, weil er sich massiv an seiner 13-jährigen Tochter vergangen haben soll. Die Kammer des Landgerichts schloss vor der Verlesung der Anklageschrift die Öffentlichkeit aus. Schon zuvor war bekannt geworden, dass die Staatsanwaltschaft dem Angeklagten vorwirft, seine Tochter vielfach missbraucht zu haben. weiter
  • 350 Leser

Mit dem Messer gegen Ex-Freund der Schwester

Wegen einer Messerattacke auf den Ex-Freund seiner Schwester muss sich ein 22-Jähriger vor dem Ravensburger Landgericht verantworten. Laut Anklage wollte der Mann sein Opfer zur Rechenschaft ziehen, weil dieser seine Schwester geschlagen und sich von ihr getrennt habe - statt sie zu heiraten. Ihm werde versuchter Mord und gefährliche Körperverletzung weiter
  • 388 Leser

Mit dem Messer zugestochen

Wegen einer Messerattacke auf den Ex-Freund seiner Schwester muss sich ein 22-Jähriger vor dem Ravensburger Landgericht verantworten. Laut Anklage wollte der Mann sein Opfer zur Rechenschaft ziehen, weil dieser seine Schwester geschlagen und sich von ihr getrennt habe - statt sie zu heiraten. Ihm werde versuchter Mord und gefährliche Körperverletzung weiter
  • 318 Leser

Motzer und Meckerer

Wie Reiseveranstalter mit den Beschwerden ihrer Kunden umgehen
Urlaubern passt vieles nicht. Die Reiseveranstalter prüfen dann, was an den Beschwerden dran ist. Viele Fälle lassen sich schnell regeln, einige nicht. Schlimmstenfalls landen beide Parteien vor Gericht. weiter
  • 614 Leser

Neonazis auf dem Vormarsch

Griechische Regierung kann sich nicht auf Vorgehen gegen Radikale einigen
In Griechenland erstarkt die Neonazi-Partei "Goldene Morgenröte". Sie ist im Parlament auf dem Vormarsch, auf der Straße präsent und fällt mit Gewalt auf. Die Regierung ist wegen ihr zerstritten. weiter
  • 439 Leser

Neue Drogen überfluten Europa

Beobachtungsstelle: So viele Rauschmittel wie noch nie
Im vergangenen Jahr sind in der Europäischen Union 73 bisher unbekannte, künstlich hergestellte Rauschmittel entdeckt worden. Das teilte die EU-Drogenbeobachtungsstelle (EBDD) mit. Das sei die höchste Zahl neuer Drogen, die bisher gemeldet wurde, heißt es im gestern in Lissabon veröffentlichten Jahresbericht. 2008 waren der EBDD noch 13 neue Substanzen weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai 2013

Attacken gegen Muslime Seit dem Mord an einem britischen Soldaten in London haben Angriffe gegen Muslime zugenommen. Vergangene Woche seien landesweit 193 Fälle von Aggression registriert worden, darunter zehn Angriffe auf Moscheen, berichtete die britische Zeitung "The Independent" unter Berufung auf eine Beobachtungsstelle für anti-muslimische Gewalt. weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai 2013

Dutt versteht den Ärger Fußball: - Werder Bremens neuer Trainer Robin Dutt hat Verständnis für die Verärgerung beim DFB über seinen vorzeitigen Abgang. "Ich weiß, dass es sich nicht schickt, schon nach neun Monaten wieder zu gehen", sagte er jetzt bei seiner Vorstellung in Bremen. "Ich habe den DFB in keine gute Lage gebracht. Beim Posten Sportdirektor weiter
  • 436 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai 2013

Klicks für Fernsehturm Stuttgart - Seit der überraschenden Schließung des Stuttgarter Fernsehturms wegen Brandschutzmängeln haben sich im Internet rund 5250 Menschen für die Wiederöffnung stark gemacht. Sie unterzeichneten in den vergangenen Wochen die Online-Petition "Offen bleiben! Fernsehturm Stuttgart", wie Organisatorin Nadine Hamaleser (31) mitteilte. weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai 2013

Startverfahren im Test Die Lufthansa testet am ihrem größten Drehkreuz Frankfurt ein neues Startverfahren. Dabei starten die Jets in Zukunft steiler, um Sprit zu sparen. Die Fluggesellschaft will das international zugelassene Verfahren zwischen Juli und September auf seine Lärmauswirkungen testen. Mietschulden nehmen ab Die Mietschulden bei deutschen weiter
  • 496 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai 2013

Auftragskiller als Täter? Die niederländische Ex-Volleyballerin Ingrid Visser und ihr Freund sind in Spanien möglicherweise von Auftragskillern ermordet worden. Die Polizei geht davon aus, dass zwei festgenommene Rumänen angeheuert worden waren, das Paar umzubringen. Die Ermittler versuchen nun, den Auftraggeber zu identifizieren. Brand auf Karibik-Liner weiter
  • 412 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai 2013

Spies verurteilt Im Zusammenhang mit den Beltracchi-Fälschungen ist der Kunsthistoriker Werner Spies von einem Gericht in Frankreich zu hohem Schadenersatz verurteilt worden. Das Zivilgericht der ersten Instanz in Nanterre hat den deutschen Kunstexperten für schuldig erachtet, ein von dem deutschen Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi gefälschtes Max-Ernst-Gemälde weiter
  • 283 Leser

Ohne Verena Faißt zur Fußball-EM nach Schweden

Titelverteidiger Deutschland muss bei der Frauenfußball-Europameisterschaft auf Verena Faißt verzichten. Die am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankte Mittelfeldspielerin von "Triple"-Gewinner VfL Wolfsburg wird trotz voranschreitender Genesung nicht rechtzeitig fit, um die am 2. Juni beginnende Vorbereitung der deutschen Auswahl auf die Titelkämpfe in weiter
  • 327 Leser

Physikstudent gegen Telekommunikations-Riesen

Johannes Schneller, der in weniger Wochen 20 Jahre alt wird, wurde in Kassel geboren und ist erst in Lüneburg, dann in Backnang (Rems-Murr-Kreis) aufgewachsen. Als Gymnasiast war er in der Grünen Jugend aktiv und hat sich im selbstverwalteten Jugendzentrum seiner Heimatstadt engagiert. Neben Netz-Themen setzt er sich gegen Rechtsextremismus ein. Seit weiter
  • 342 Leser

Rathaus-Affäre in Bisingen spitzt sich zu

Im Streit um die Beschäftigung der Bürgermeister-Gattin im Rathaus von Bisingen (Zollernalbkreis) spitzt sich die Situation zu. Der Gemeinderat gab gestern bekannt, dass er das Beschäftigungsverhältnis mit Mariana Krüger beenden möchte. Außerdem kann er sich keine weitere Zusammenarbeit mehr mit Bürgermeister Joachim Krüger vorstellen. Krügers zweite weiter
  • 466 Leser

Reifen schaden

Die Formel 1 hat ein anhaltendes, massives Problem mit dem Pneus-Lieferanten Pirelli
Hat sich Mercedes mit einem Reifentest einen Vorteil verschafft? Die Testaffäre um den deutschen Rennstall ist kompliziert - und kocht immer höher. weiter
  • 362 Leser

Relegation: Dresden bleibt in der Zweiten Liga

Dynamo Dresden hat sich auf den letzten Drücker den Klassenerhalt in der 2. Fußball-Bundesliga gesichert. Die Sachsen siegten im Relegations-Rückspiel mit 2:0 (1:0) gegen den VfL Osnabrück und sorgten damit doch noch für einen versöhnlichen Abschluss einer turbulenten Saison. Die Treffer für den achtmaligen DDR-Meister, der im Hinspiel in Niedersachsen weiter
  • 293 Leser

Schlag gegen die "Unsterblichen"

Mutmaßliche Rechtsradikale unter Verdacht
Die Neonazis tauchten vermummt auf, mit weißen Gesichtern zogen sie als "Unsterbliche" durch die Straßen. Jetzt gab es Durchsuchungen. weiter
  • 375 Leser

Schmiererei in Gottes Namen

Seit Jahren prangen Bibelsprüche überall in Wiesbaden. Ein psychisch kranker Mann schmiert sie überall hin. Die Stadt ist hilflos. weiter
  • 331 Leser

Schule des Sehens

Das Stuttgarter JES, heuer bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen vertreten, will sich vergrößern. Die Nachfrage kann gerade im Vorschulalter und bei der Grundschule kaum gedeckt werden. "Wir sind in der Wachstumskrise und können gar nicht alle bedienen", sagt Brigitte Dethier. Knapp zwei Millionen Euro erhält das Junge Ensemble, die Hälfte fließt über weiter
  • 323 Leser

Schutz vor Warteschleifen

Gesetz gegen das Abkassieren am Telefon - Neue 0180er-Nummern
Wenn unter einer Service-Nummer minutenlang eine Melodie zu hören ist, nervt das viele Kunden - und es kann für sie auch noch teuer werden. Ein Gesetz, das jetzt in Kraft tritt, soll Abhilfe schaffen. weiter
  • 466 Leser

Schädling frisst sich durch die Buchsbäume

Ein etwa dreieinhalb Zentimeter großer und grün-gelb gestreifter Schädling verbreitet derzeit Frust unter Gartenfreunden: der Buchsbaumzünsler. Er breite sich rasch aus und fresse sich rasant durch die kleinblättrigen Buchsbäume, sagte Olaf Zimmermann vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ) in Karlsruhe. "Es gibt zwar zwei Spritzmittel, weiter
  • 384 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland - Ecuador heute, 20. 30/ARD Deutschland: Adler/Hamburger SV (28 Jahre/11 Ländersp.) - Höwedes/Schalke 04 (25/12), Mertesacker/Arsenal (28/88), Westermann (29/24), Jansen/bd. HSV (27/37) - Lars Bender/Leverkusen (24/12), Neustädter/Schalke 04 (25/1) - Schürrle/Leverkusen (22/22), Draxler/Schalke 04 (19/4), Podolski/Arsenal(27/108)-Kruse/Freiburg(25/0). weiter
  • 317 Leser

Spritverbrauch in der Praxis viel höher

Eine Studie belegt: Die Angaben der Autohersteller haben wenig Aussagekraft
Labor oder Realität? Eine Studie kritisiert, dass die Verbrauchstests der Autohersteller immer weniger den wahren Spritbedarf widerspiegeln. Diese weisen die Vorwürfe allerdings zurück. weiter
  • 529 Leser

STICHWORT · INTEGRATIONSGIPFEL: Migranten und Arbeitsmarkt

Mehr als ein Drittel (34,9 Prozent) der Arbeitslosen in Deutschland kommen aus Einwandererfamilien. Die Bundesagentur für Arbeit hat am Dienstag Zahlen zum "Arbeitsmarkt nach Migrationshintergrund" vorgelegt. Trotz einer positiven Entwicklung ist die Arbeitslosigkeit unter Migranten immer noch deutlich höher als ihr Anteil von 20,4 Prozent an der erwerbsfähigen weiter
  • 285 Leser

Syrien-Waffenembargo läuft aus

EU-Außenminister finden keinen Konsens - Andere Sanktionen bleiben
Die EU-Außenminister lassen das Waffenembargo gegen Syrien auslaufen. Über Waffenlieferungen an die Aufständischen dürfen jetzt wieder die einzelnen EU-Regierungen entscheiden. weiter
  • 424 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Tennis, French Open in Paris 4./5. Turniertag, 2. Runde Mi./Do., ab 11.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem int. Fußball Mi., ab 18.30 Uhr Basketball, Bundesliga, Meisterrunde Playoff-Halbfinale (3 Siege nötig), 3. Spiel Oldenburg - Ratiopharm Ulm Mi., ab 20.15 Uhr Bamberg - FC weiter
  • 286 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Preise für Zahnreinigung

Vor einer professionellen Zahnreinigung lohnt sich ein Preisvergleich bei den Zahnärzten. Darauf weist die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hin. Sie hat ermittelt, dass das Säubern von 28 Zähnen je nach Abrechnungssatz weniger als 50 oder mehr als 150 EUR kosten kann. Patienten sollten sich zudem erkundigen, welche Leistungen genau das Angebot umfasst, weiter
  • 466 Leser

Verwandtenaffäre in Bayern: Stamm nennt Namen

In der bayerischen Verwandtenaffäre haben weniger Landtagsabgeordnete als zunächst angenommen im Jahr 2000 noch Arbeitsverträge mit Familienmitgliedern abgeschlossen, um das damals bevorstehende Einstellungsverbot für enge Angehörige zu umgehen. Landtagspräsidentin Barbara Stamm veröffentlichte gestern die Liste der zwölf CSU- und vier SPD-Abgeordneten, weiter
  • 284 Leser

VW-Haustarif leicht über Branchenniveau

Europas größter Autobauer Volkswagen übernimmt für rund 100 000 Mitarbeiter die Lohnerhöhungen des branchenweiten Metall-Tarifvertrags - legt aber erneut einen Bonus drauf. Die Beschäftigten der sechs westdeutschen Werke und der Finanztochter erhalten ab September 3,4 Prozent mehr Geld und ab Juli 2014 weitere 2,2 Prozent, bei einer Laufzeit von insgesamt weiter
  • 419 Leser

Weinrich-Archiv für Marbach

Der Romanist und Schriftsteller Harald Weinrich (85) überlässt sein Archiv dem Deutschen Literaturarchiv Marbach. Der Vorlass umfasst Material zu seinen zentralen Monografien, Zettelkästen und den Kern seiner Arbeitsbibliothek, wie das Literaturarchiv gestern mitteilte. Bereits übergeben wurden demnach seine Büchersammlung zum Adelbert-von-Chamisso-Preis weiter
  • 347 Leser

Weiter auf Erholungskurs

Jetzt nur noch 80 Punkte unter dem Allzeithoch
Der deutsche Aktienmarkt hat seine Erholung von den letztwöchigen Verlusten gestern fortgesetzt. Zum Rekordhoch vom vergangenen Mittwoch bei 8557 Punkten fehlen dem Leitindex damit nur noch knapp 80 Punkte. "Wie zuletzt schon häufiger gesehen, werden selbst leichte Zwischenkonsolidierungen an den Aktienbörsen von Investoren zum Einstieg genutzt", sagte weiter
  • 444 Leser

Wie spielt man Spaghetti?

Das Junge Ensemble Stuttgart macht Theater für die Allerkleinsten
Theater für Kleinkinder - wie sinnvoll ist das? Eine Erkundungstour zum Stuttgarter Kinder- und Jugendtheater JES bei den laufenden Ruhrfestspielen Recklinghausen zeigt: Die Kleinen sind gebannt. weiter
  • 333 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Solarworld im Sturzflug Laut einer Ad-hoc-Meldung ist das finanziell angeschlagene Photovoltaikunternehmen Solarworld im ersten Quartal tief in die roten Zahlen gerutscht. Der Meldung zufolge ist der Umsatz von 170,5 Mo. EUR auf 112,2 Mio. EUR eingebrochen. Das Konzernergebnis verschlechterte sich deutlich von Minus 0,3 auf Minus 40 Mio. EUR. Oppenheim weiter
  • 448 Leser

Zinédine Zidane wird Manager von Real Madrid

Zinédine Zidane, 40, wird Manager von Real Madrid. Der französische Ex-Nationalspieler werde nach der Trennung von Trainer José Mourinho den Aufbau einer neuen Mannschaft organisieren, kündigte Vereinspräsident Florentino Pérez an: "Zidane wird unser Sportdirektor sein. Ich glaube, es würde ihm nicht gefallen, selbst das Amt des Trainers zu übernehmen." weiter
  • 332 Leser

Zwangsabgabe für Sanierung?

Grundstückseigentümer sollen City-Aufwertung bezahlen
Ab 2014 könnten Grundstücksbesitzer gezwungen werden, sich finanziell an der Verschönerung von Geschäftsgegenden zu beteiligen, wenn dort mindestens 15 Prozent der Grundeigentümer bereit sind, das Viertel auf eigene Kosten zu sanieren. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat die grün-rote Regierung gestern in den Landtag eingebracht. So sollen Einkaufsviertel weiter
  • 337 Leser

Leserbeiträge (2)

Schwimmabzeichen -Mach Dein Ding !!

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Aalen (DLRG) gibt allen Interessierten diesen Sommer wieder die Möglichkeit, die persönlichen Schwimmleistungen messen zu lassen und ein Schwimmabzeichen zu Erwerben.

Immer Montags in den Sommerferien, um 17.15 Uhr  im Freibad Hirschbach habt Ihr die Chance, das Anfängerabzeichen Seepferdchen

weiter
  • 5079 Leser

1/2 Tagesfahrt zum Salzbergwerk Bad Friedrichshall

Der VdK-Ortsverband Westhausen unternahm am 24.5.2013 mit dem Bus eine Ausflugsfahrt zu dem bekannten Salzbergwerk Bad Friedrichshall.Unserer Einladung folgten 60 Persunen. Dort um ca. 15,15 Uhr angekommen, konnten wir uns in der Gaststätte des Salzbergwerkes bei Kaffee und Kuchen auf den Besuch des Salzbergwerkes freuen.Nach nur ca.60 Sekunden

weiter