Artikel-Übersicht vom Sonntag, 02. Juni 2013

anzeigen

Regional (88)

Kurz und bündig

Radtour ins Walkersbacher Tal Der ADFC und der Generationentreff Spitalmühle bieten am Dienstag, 4. Juni, eine zirka 60 Kilometer lange Radtour für Senioren an. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Schießtal-Parkplatz. Die Tour führt ins Walkersbacher Tal, wo eine Einkehr geplant ist, und wieder zurück nach Gmünd. Fahrradhelm, Flickzeug, Ersatzschlauch, ein kleines weiter
  • 365 Leser

Make-up mit Mist und Essig

Limesaktionstag stellt den römischen Alltag vor – neue Schautafel informiert am Schirenhof
Bürgermeister Dr. Joachim Bläse hatte sich auf den Tag schon gefreut. Und tatsächlich bot er eine Menge Interessantes. Neben einer neuen Schautafel, die die Umrisse des ehemaligen Römerkastells am Schirenhof rekonstruiert gab es auch viele Einblicke in das Alltagsleben einer römischen Siedlung. weiter

System der Staubecken hat funktioniert

Kaum Hochwasserprobleme
Ziemlich glimpflich davongekommen ist der Ostalbkreis und der Raum Schwäbisch Gmünd im Vergleich zu anderen Regionen im Land oder im angrenzenden Bayern. Nur wenige Hochwasser und Wassereinsätze mussten Polizei und Feuerwehr melden. weiter
  • 812 Leser

Pokalfinale auf dem Marktplatz

Zuschauer lassen sich die Stimmung beim Public Viewing durch das Wetter nicht vermiesen
Auch das schlechte Wetter konnte die Gmünder am Samstag nicht davon abhalten, das Pokalendspiel live auf dem Marktplatz mitzuverfolgen. Das Spiel wurde im Rahmen der Radio 7-Sun & Fun-Tour auf einem Großbildschirm übertragen. Musikalisch eingestimmt auf den Südschlager hatte die Band Marquess aus Hannover. weiter
GUTEN MORGEN

Spaß an der Freud

So dumm kann es laufen: Da hat sich ein junger Mann aus dem Rems-Murr-Kreis extra einen amerikanischen Streifenwagen aus Kalifornien über den großen Teich kommen lassen. Hat den Schlitten sogar rechtmäßig überführt – sprich verzollt – und offiziell zugelassen.Und dann das: Als die Beamten des Weissacher Postens den schwarz-weiß lackierten weiter
  • 1007 Leser

Vorsicht vor dreisten Betrügern

Tipps zum sicheren Umgang mit der Kreditkarte – und auch für Betrogene im Fall der Fälle
„Die Kreditkarte ist fast wie Bargeld – vielen scheint das nur nicht bewusst zu sein“, sagt Bernhard Kohn. Der Sprecher der Polizeidirektion Aalen gibt Tipps, wie Kreditkartenbetrügern das „Handwerk“ so schwer wie möglich gemacht werden kann. Und auch, wie Betrogene eine Chance haben, wieder an ihr Geld zu kommen. weiter
  • 488 Leser
Kurz und bündig

Entzücklika in der Stadtkirche

Am Sonntag, 16. Juni, gastiert das Ensemble Entzücklika um 17 Uhr mit seinen Nacht-Wandler-Abendgesängen in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 2216 Leser
Kurz und bündig

Seefest am Hammerschmiedesee

Der Musikverein Pommertsweiler veranstaltet am Wochenende, 15. und 16. Juni, am Hammerschmiedesee sein Seefest. Beginn ist am Samstag, um 18 Uhr, mit Vesper und musikalischer Unterhaltung. Gegen 21.30 Uhr findet für die kleinen Gäste ein Lampionlauf am See statt. Höhepunkt des Abends ist eine Serenade mit anschließendem Feuerwerk auf dem See. Der Sonntag weiter
  • 282 Leser
Kurz und bündig

Uli Böttcher im Farrenstall

Der Schauspieler und Kabarettist Uli Böttcher ist am Mittwoch, 12. Juni, um 20 Uhr mit seinem Programm „Ü 40 – die Party ist zu Ende!“ in der Kulturscheuer Farrenstall in Neuler zu Gast. Kartenvorbestellung von 8 bis 17 Uhr bei Firma Fuchs, Telefon (07961) 9339990, E-Mail: kontakt@farrenstall.de. Vorverkauf bei Gaby Raab Lebensmittel weiter
  • 370 Leser
Kurz und bündig

Dreiteiliger Kurs „Der kreative Garten“ im Schloss Ellwangen

Das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung bietet einen dreiteiligen Kurs „Der kreative Garten“ im Schloss Ellwangen an. Termine sind 11. und 25. Juni sowie 9. Juli jeweils von 18 bis 21.30 Uhr. Kosten 31,50 Euro plus Lehrgangsmaterial. Referentin ist Christiane Karger, Kreisfachberaterin für Obst- und Gartenbau. Anmeldungen unter weiter
  • 264 Leser

Gelungene Parade der Traktoren

Bulldogfreunde Gaishardt zeigen ihre Schmuckstücke beim Umzug – 20 Jahre Technikbegeisterung
Besonders fein herausgeputzt haben die Bulldogfreunde Gaishardt ihre kostbaren Schätze zum Festumzug. Sie präsentierten den Zuschauern am Sonntag ihre schönen, historischen Traktoren bei einer Parade durchs Dorf. weiter
In dieser Woche

Bayrische Partypower am Bolzensteig

Zum ersten Mal steigt am Wochenende vom 8. und 9. Juni das „Sommerfest am Bolzensteig“. Die TSV-Abteilung Fußball und der Musikverein Hüttlingen haben sich zusammengetan, um zwei Tage lang unter bayrischem Motto zu feiern. weiter
  • 3967 Leser
In dieser Woche

Cocktail-Night in Abtsgmünd

Der Musikverein Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 8. Juni, ab 20 Uhr eine Cocktail-Night auf dem Zehntscheuerplatz in Abtsgmünd. In der schönen Atmosphäre am Kocher und bei Musik, die der DJ passend zum Motto auflegt, bietet der Musikverein seinen Gästen Cocktails und Longdrinks an. weiter
  • 5
  • 3973 Leser

Schnörkelloser Chorklang

Palestrina-Ensemble München begeistert mit feinem Chorklang in der Kirche St. Nikolaus
Bereits zum achten Mal verbrachte das renommierte Münchner Palestrina-Ensemble mit seinem Leiter Dr. Venanz Schubert sein Chorwochenende in Waldhausen. Zum Abschluss der intensiven Probenphase präsentierte sich das Ensemble mit seinem feinen Chorklang im Sonntagsgottesdienst in der Kirche St. Nikolaus. weiter
  • 549 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Anna Glaser, Jahnstr. 12, zum 90. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Karl-Heinz Winter, Annastr. 18, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Friedrich Stahl, Am Stadtgraben 80/2, zum 84. und Sigrid Hercigonja, Schillerstr. 25, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Angelo Tangorra, Heidenheimer Str. 54, zum 78. und Helga Zipfel, Walther-Bauersfeld-Str. 53, zum 78. weiter
  • 406 Leser

„Der Schönste im Ostalbkreis“

Eröffnung des neuen Wohnmobilstellplatzes in Heubach
Anfang des Jahres war er vom Bauausschuss der Stadt Heubach genehmigt worden. Nach relativ kurzer Bauzeit ist er nun fertig, und seit Samstag offiziell seiner Bestimmung übergeben: der neue Wohnmobilstellplatz in Heubach. weiter
  • 278 Leser

Alte Perlen und Sommerglühwein

Oldtimertreffen der Audi-Interessengemeinschaft aus Heubach zieht Besucher in die Innenstadt
Wenn vier Ringe aus allen Himmelsrichtungen den Weg nach Heubach weisen, der Marktplatz sowie die Hauptstraße und der Schlossplatz zu einem Augenschmaus für jeden Autoliebhaber werden – dann ist Oldtimertreffen. Am Sonntag war’s wieder soweit. Und die Fans historischer Karossen ließen sich auch durch niedrige Temperaturen nicht vom Bummel weiter

Feiner Schnitt gefragt

Drittes Rettichfest trotzte dem Regenwochenende
Mit „Rettich Marsch“ wurde das dritte Lauterner Rettichfest von Ortsvorsteher Bernhard Deininger auf dem Dorfplatz in Lautern eröffnet. Kreisgärtnermeister Hermann Schmid schnitt dazu mit der Bohrmaschine den roten und den weißen Rettich in feine Rettichgirlanden. weiter
  • 311 Leser

In dieser Woche

Radwegbesichtigung und Eröffnung Mit einem Vor-Ort-Termin beginnt die Sitzung des Technischen Ausschusses Bartholomä am Dienstag. Um 18 Uhr ist Treffpunkt zunächst am Dorfplatz im Möhnhof, wo der neue Radweg besichtigt und eröffnet wird. Des Weiteren steht die Besichtigung der barrierefreien Wege und Verbindungen auf der Marktwiese auf der Tagesordnung. weiter
  • 277 Leser
Kurz und bündig

Sommerliche Kinderbedarfsbörse

Die Kinderkrippe Weiler’mer Zwergenstube veranstaltet am Samstag, 15. Juni, von 9.30 bis 11.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse zum Thema „Sommer-Sonne-Strand“ im Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler. Angeboten werden sommerliche Baby-und Kinderbekleidung, Spiel- und Sportutensilien für draußen, Bademode und Kinderfahrzeuge. Tischreservierungen weiter
  • 242 Leser
Kurz und bündig

Vortrag und Führung in der Moschee

In der Vortragsreihe „Die großen Weltreligionen“ von VHS und Familien-Bildungsstätte Aalen vermittelt Dr. Jürgen Wasella am Donnerstag, 27. Juni, um 19 Uhr in seinem Vortrag in der Ditib-Moschee einen Eindruck von der kulturellen, historischen und religiösen Vielfalt der islamischen Welt. Im Anschluss an den Vortrag findet eine Führung durch weiter
  • 220 Leser
Kurz und bündig

Aztekten-Vortrag und Studienreise

Zum Schwerpunktthema Nord- und Mittelamerika an der VHS Aalen behandelt Lothar Clermont am Donnerstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses die Metropole Tennochtitlan, ihre Tempel und Kulte sowie die aztekische Gesellschaft. Im Anschluss an den Vortrag werden Verlauf, Reiseroute und Leistungen der Studienreise nach weiter
  • 232 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert für die Vesperkirche

Der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums gibt am Mittwoch, 12. Juni, um 19 Uhr ein Benefizkonzert für die Wasseralfinger Vesperkirche in der St.-Stephanus-Kirche in Wasseralfingen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 3255 Leser
Kurz und bündig

Fahrer für Seniorennachmittage gesucht

Der AWO-Ortsverein sucht für die Seniorennachmittage am 15. Juni, 7. September, 14. November und 14. Dezember einen ehrenamtlichen Fahrer, der mit dem AWO-Kleinbus die Verpflegung vom Kinderhaus im Tännich zur Begegnungsstätte Bürgerspital bzw. zum DRK-Rettungszentrum transportiert und bei Bedarf Besucher und Besucherinnen zu Hause abholt. weiter
  • 1795 Leser

Eine Stadtplan-Polka auf der Leinwand

Der Ulmer Künstler Christian Greifendorf mit Aufsehen erregender Kunst-Aktion im Café Rambazamba
Das Café Rambazamba ist am Sonntagnachmittag zum Schauplatz einer ungewöhnlichen Kunstvorstellung geworden: Der Ulmer Künstler und Kunstpädagoge Christian Greifendorf stellte innerhalb von vier Stunden 25 Bilder mit Aalener Bezug in einer Sprüh- und Collagentechnik fertig. Nette Motivideen mit Charme und Witz wurden dabei umgesetzt. weiter
  • 509 Leser

Polizeibericht

Auto überschlägt sichAalen-Waldhausen. Ein 23-jähriger Autofahrer fuhr am Samstag gegen 3.15 Uhr durch Waldhausen. Dabei ist er, laut Polizeiangaben, einem nachfolgenden Pkw-Fahrer bereits aufgefallen, da der 23-Jährige sehr unsicher unterwegs gewesen sei. In der Teckstraße, kurz vor dem Ortsausgang in Richtung Ebnat, überfuhr er schließlich einen Verkehrsteiler. weiter
  • 752 Leser

Charmante Idylle trotz des Regens

Schlossgartenschau in Hohenroden: Eldorado für Hobbygärtner und Freunde des Kunsthandwerks
Auch wenn Gummistiefel und Regenschirme in der charmanten Schlossidylle der von Woellwarths in Hohenroden nicht gerade fehl am Platz waren, zeigte sich doch an der Resonanz, wie beliebt die Schlossgartenschau – inzwischen in ihrer neunten Auflage – geworden ist. weiter

Bundespreis Arbeitswelt für Patrick Ziesel

„Jugend Forscht“ entschieden
Bundesforschungsministerin Dr. Johanna Wanka hat am Wochenende in Leverkusen die Bundessieger von „Jugend forscht“ ausgezeichnet. Mit dabei Patrick Ziesel aus Schillingsfürst. weiter
  • 5
  • 413 Leser

Hochwasser treibt Heizöl in Fischteiche

Großeinsatz für die Feuerwehren aus Gschwend und Schwäbisch Gmünd an der Neumühle
Die langanhaltenden, starken Regenfälle lösten am Sonntag einen Großeinsatz für die Feuerwehr an der Neumühle bei Gschwend aus. Um 11.30 Uhr alarmierte Betreiber Hans-Peter Widy die Einsatzkräfte. Grund: An seinen Fischseen roch es stark nach Öl – und es hatten sich bereits große Ölflächen auf der Wasseroberfläche gebildet. weiter

Kurz und bündig

Feuerwehr-Hocketse Am Gerätehaus in Pfahlbronn veranstaltet am Samstag, 8. Juni, und am Sonntag, 9. Juni, die Abteilung Pfahlbronn der freiwillige Feuerwehr Alfdorf eine Hocketse. Das Programm beginnt am Samstag um 16 Uhr, abends ist Barbetrieb, und am Sonntag um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. Sonntags ist zudem ab 13.30 Uhr eine Schauübung der Jugendfeuerwehr. weiter
  • 310 Leser

Kurz und bündig

Hauptversammlung des SSV Täferrot Im Gasthaus „Leintalperle“ Täferrot ist am Montag, 3. Juni, um 20.30 Uhr die Hauptversammlung des SSV Täferrot.Anpassung der Elternbeiträge Die Anpassung der Elternbeiträge in Tageseinrichtungen, die Straßeninstandsetzung 2013 und Photovoltaikanlagen auf Gemeindegebäuden sind Themen bei der Gemeinderatssitzung weiter
  • 231 Leser

„Zeigen, dass wir da sind“

Lorchs Gewerbetreibende stehen trotz Regens zum Löwenmarkt – Löwenlauf wurde verschoben
So richtig zufrieden war keiner. Nicht die Organisatorin des 42. Löwenmarktes, Marion Jade, noch die Mehrzahl der Händler. Allerdings stieg die Zahl der Besucher am Sonntag um einige 100 Prozent, nachdem sich am verregneten Samstag Händler, Vereine und Gewerbetreibende ein Heimspiel geliefert hatten in der Lorcher Innenstadt. weiter
In dieser Woche

Chile – ein Land mit vielen Facetten

In einem VHS-Vortrag in spanischer Sprache werden am Freitag, 7. Juni, verschiedene Aspekte, wie berühmte Poeten, starke Frauen oder Menschenrecht in Chile beleuchtet. Beginn ist um 19 Uhr im Torhaus. Anmeldung unter Telefon (07361) 95830. weiter
  • 3991 Leser
In dieser Woche

Paradekonzert auf dem Marktplatz

Das Städtische Orchester lädt zum zweiten Paradekonzert am Sonntag, 9. Juni, um 15 Uhr auf den Aalener Marktplatz ein. Unter der Leitung von Alfred Sutter möchte das Orchester die Zuhörer mit „The Beatles Collection“, „Two Movements“, „Sons of the Brave“, „Variazioni in Blue“ und „Abba Cadabra“ weiter
  • 3221 Leser
In dieser Woche

Comedia Vocale beim Kulturcafé des THG

Die Gesangsgruppe „Comedia Vocale“ steht, nach eigenen Angaben, für leichte und unbeschwerte musikalische Unterhaltung auf hohem Niveau. Am Mittwoch, 5. Juni, 20 Uhr, gastieren die Sänger unter Leitung von Norbert Locher mit der neuen Pianistin Simone Häcker-Brune am Flügel im „Kulturcafé am THG“ in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums weiter
  • 440 Leser
In dieser Woche

Die Grünen und der Mittelstand

Die Bundestagsabgeordnete der Grünen und wirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion, Kerstin Andreae, kommt am Freitag, 7. Juni, 19 Uhr, in den „Löwenkeller“ in Aalen, Galgenbergstraße 8. Sie spricht über: „Was tun Grüne für den Mittelstand?“ weiter
  • 4
  • 4292 Leser
In dieser Woche

Sonntagsvorlesung Lungenkrankheiten

„Da bleibt mir die Luft weg – Diagnose und Therapie häufiger Lungenerkrankungen“ ist das Thema der Sonntagsvorlesung von Ostalbklinikum und VHS Aalen am 9. Juni, von 11 bis 12.30 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses. Referenten sind Dr. Martin Edelmann, Oberarzt an der Medizinschen Klinik 1 des Ostalb-Klinikums, und weiter
  • 355 Leser
In dieser Woche

SPD-Sommerfest mit Kurt Beck

Die SPD feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen und kann auch in Aalen auf 120 Jahre Parteigeschichte zurückblicken. Diese Jubiläen werden am Samstag, 8. Juni, ab 14 Uhr in Schloss Wasseralfingen bei einem Sommerfest gefeiert. Gastredner ist Kurt Beck, ehemaliger Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Für Bewirtung sorgen die SPD-Ortsvereine. weiter
  • 3
  • 484 Leser
In dieser Woche

Stromkonzession und Grillplatz

Der Ortschaftsrat Wasseralfingen trifft sich am Dienstag, 4. Juni, um 17 Uhr zur Sitzung im Bürgersaal in Wasseralfingen. Stadtwerkechef Cord Müller gibt einen Bericht zur Stromkonzession. Außerdem wird über den Grillplatz „Schillerlinde“ diskutiert. weiter
  • 4784 Leser
In dieser Woche

VdK-Frühstück im Bürgerspital

Mitglieder und Gäste sind am Freitag, 7. Juni, um 9 Uhr beim VdK-Frühstück in der Begegnungsstätte Bürgerspital am Spritzenhausplatz willkommen. Bitte Liederbücher mitbringen. weiter
  • 3304 Leser
In dieser Woche

Blut spenden und Traumurlaub gewinnen

Der DRK-Blutspendedienst bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am Dienstag, 4. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Wellandhalle in Dewangen. Als besonderes Dankeschön werden im Aktionszeitraum bis 31. Juli eine siebentägige Traumreise auf die Malediven und Spiele-Strandtücher für alle Daheimgebliebenen verlost. weiter
  • 4356 Leser
In dieser Woche

Literatur-Treff im Juni

Im Literatur-Treff der Stadtbibliothek Aalen geht es am Dienstag, 4. Juni, 17 Uhr, um den spanischen Dramatiker und Lyriker Federico García Lorca. Trotz – oder gerade wegen – seines frühen Todes im spanischen Bürgerkrieg ist Federico García Lorca der bekannteste spanische Lyriker und Dramatiker des 20. Jahrhunderts. Michael Steffel stellt weiter
  • 482 Leser
In dieser Woche

OB-Kandidat bei den Freien Wählern

Die Freien Wähler Aalen prüfen die OB-Kandidaten. Die nächste Veranstaltung mit Dr. Frank Baßler findet am Dienstag, 4. Juni, um 19.30 Uhr im Nebenzimmer der TSG-Gaststätte in Hofherrnweiler statt. Für interessierte Bürger besteht die Gelegenheit, den Kandidaten kennenzulernen und Fragen zu stellen. weiter
  • 2
  • 5035 Leser
In dieser Woche

Gutes Tun und Maledivenreise gewinnen

Der DRK-Blutspendedienst bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am Freitag, 7. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Wört, Lustnauer Straße 15. Als Dankeschön werden im Aktionszeitraum vom 1. Juni bis 31. Juli eine siebentägige Traumreise auf die Malediven und Spiele-Strandtücher für alle Daheimgebliebenen verlost. weiter
  • 3718 Leser
In dieser Woche

Hexenwerk in Ellwangen

Das Schlossmuseum Ellwangen bietet am Sonntag, 9. Juni, um 14 Uhr einen neuen Vortrag mit Besichtigung zum Thema „Hexenwahn“ an. In den Jahren 1588 sowie 1611 bis 1618 wurden im Ellwanger Gebiet rund 450 Personen als Hexen, Hexer und Zauberer verurteilt und hingerichtet – damals eine der schlimmsten Verfolgungen im südwestdeutschen weiter
  • 475 Leser
In dieser Woche

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Der Vortrag „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ findet am Donnerstag, 6. Juni, um 20 Uhr im Hariolf-Gymnasium in Ellwangen statt. Referent Thomas Wagner spricht zu den Themen: „Wann braucht man den Notarzt bei Kindernotfällen?“, „Kinderkrankheiten“, „Was tun bei Knochenbrüchen oder Verbrennungen?“, „Die weiter
  • 383 Leser

Die Weststadt feiert

75 Jahre Eingemeindung Unterrombach-Hofherrnweiler
Vor 75 Jahren wurde die ehemals selbstständige Gemeinde Unterrombach nach Aalen eingemeindet. Mit einem langen Festwochenende soll ab Mittwoch, 5. Juni, das Jubiläum in Unterrombach-Hofherrnweiler würdig gefeiert werden. weiter
  • 495 Leser

Kurz und bündig

Radwegbesichtiguzng und Eröffnung Mit einem Vor-Ort-Termin beginnt die Sitzung des Technischen Ausschusses Bartholomä am Dienstag, 4. Juni. Um 18 Uhr ist der Treffpunkt zunächst am Dorfplatz im Möhnhof, wo der neue Radweg besichtigt und eröffnet wird. Des Weiteren steht die Besichtigung der barrierefreien Wege und Verbindungen auf der Marktwiese sowie weiter
  • 247 Leser

„Der schönste im Ostalbkreis“

Eröffnung des neuen Wohnmobilstellplatzes in Heubach
Anfang des Jahres war er vom Bauausschuss der Stadt Heubach genehmigt worden. Nach relativ kurzer Bauzeit ist er nun fertig, und seit Samstag offiziell seiner Bestimmung übergeben: Der neue Wohnmobilstellplatz in Heubach. weiter
  • 666 Leser

Feiner Schnitt gefragt

Drittes Rettichfest trotzte dem Regenwochenende
Mit „Rettich Marsch“ wurde das dritte Lauterner Rettichfest von Ortsvorsteher Bernhard Deininger auf dem Dorfplatz in Lautern eröffnet. Kreisgärtnermeister Hermann Schmid schnitt dazu mit der Bohrmaschine den roten und den weißen Rettich in feine Rettichgirlanden. weiter

Alte Perlen und Sommerglühwein

Oldtimertreffen der Audi-Interessengemeinschaft aus Heubach zieht Besucher in Innenstadt
Wenn vier Ringe aus allen Himmelsrichtungen den Weg nach Heubach weisen, der Marktplatz sowie die Hauptstraße und der Schlossplatz zu einem Augenschmaus für jeden Autoliebhaber werden – dann ist Oldtimertreffen. Am Sonntag war’s wieder soweit. Und die Fans historischer Karossen ließen sich auch durch niedrige Temperaturen nicht vom Bummel weiter

150 Jahre Kirchenchor Schönenberg

Eine Ausstellung bereicherte das Jubiläumsprogramm des Schönenberger Kirchenchores, der dieses Jahr sein 150-jähriges Bestehen feiert. Im Rahmen des Pfarrfestes an Fronleichnam wurden im Pfarrsaal Fotos von Konzertauftritten, Ausflügen und Singstunden gezeigt, die um Zeitungsartikel und Schriftstücke zum Kirchenchor ergänzt wurden. (Text / Foto: AK) weiter
  • 3359 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Studium GeneraleStadtarchivar Dr. Roland Schurig spricht an diesem Montagabend um 20 Uhr in der Aula der Hochschule zum Thema: „Wissen und Geist sind besonders gefragt! Das Verhältnis von Hochschule und Stadt in den letzten 50 Jahren.“ weiter
  • 2848 Leser
GUTEN MORGEN

Elf Freunde

In der 89. Minute der Ausgleich. Verlängerung. Es steht 4:4. Elfmeterschießen. Und Schweini findet beim entscheidenden Versuch, das Runde ins Eckige zu bringen, in Sven Ulreich seinen Meister. Die Erde hat sie wieder, die nur noch Double-Bayern. Während der Vaueffbee auf Wolke Sieben entschwebt.Wie wir inzwischen wissen, endet nicht jedes Spiel als weiter
  • 5
  • 687 Leser

Kurz und bündig

Offener PC-Treff Ehrenamtlich tätige Mentoren beraten und helfen Mitbürger beim offenen PC-Treff am Dienstag, 4. Juni, von 15 bis 17 Uhr. Für die Teilnahme in der VHS am Münsterplatz ist eine Anmeldung nicht erforderlich. Der eigene PC sollte mitgebracht werden. Das Mentorenteam wäre dankbar, wenn Probleme und Fragen bereits im voraus über die E-Mail-Adresse weiter
  • 222 Leser

Kurz und bündig

Ungarntreff in der Krone Der „Freundeskreis der Ungarn“ lädt zum nächsten Treffen am Freitag, 7. Juni, ab 19 Uhr ins Gasthaus Krone in Zimmern alle ungarisch sprechenden Mitbürger der Stadt Schwäbisch Gmünd und Umgebung herzlich ein.Powertreff: Krafttraining plus Zum Lauf- und Walkingtreff, der jeden Samstag ab 14 Uhr im Schützenhaus Straßdorf weiter
  • 220 Leser

Spannende Tage bei schönstem Wetter

Pfingstausfahrt der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle
In der ersten Ferienwoche war die traditionelle Pfingstausfahrt der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle. Das Ziel lag diesmal in Norditalien. Genauer: Meransen in Südtirol. weiter
  • 586 Leser

Auf dem oberen Haldenhof

Die Mädchen und Buben der Kindertagesstätte St. Elisabeth besuchten den Oberen Haldenhof der „Stiftung Haus Lindenhof“ in Schwäbisch Gmünd. Verwalter Friedrich Schauffler zeigte den Kindern die Tiere und erklärte alles ausführlich. Anschließend durften die Gäste sich alleine umschauen. Es war ein wunderschöner Tag mit vielen neuen Eindrücken, weiter
  • 488 Leser

Ausfahrt des Handharmonika Clubs

Einige Mitglieder des Handharmonika Clubs Schwäbisch Gmünd erlebten zum Abschluss der Skisaison nochmals tolle Tage in Ischgl. Bei besten Schneeverhältnissen und gutem Wetter war für alle eine super Pistengaudi angesagt. Von der Piste ging es dann direkt zum Après-Ski, wo ausgiebig gefeiert wurde. Alle waren sich einig: nächstes Jahr kommen wir wieder weiter
  • 2893 Leser

Ein Mutter- und Vatertagsfest

Eltern, Kinder und Erzieherinnen der Kindertageseinrichtung Versöhnungskirche auf dem Lindenfeld feierten ein Mutter- und Vatertagsfest. Der Vorgarten wurde mit selbstgefertigten Holzmotiven und gemeinsam gesäten Sommerblumen geschmückt, die hoffentlich von Vandalen verschont werden. Es gab eine Vorführung, selbst gebastelte Geschenke und abends wurde weiter
  • 3096 Leser

Als Kundschafter des Sultans in der Wüste

Herlikofer Pfadfinderstamm Rudgerus de Herlekoven beim großen Pfingstlager in Oberrot
Zum Pfingslager hatten sich insgesamt 180 Pfadfinder aus Großdeinbach, Spraitbach, Unterrot, Oberrot und Backnang getroffen. Mit dabei waren auch 30 Pfadfinderinnen und Pfadfinder des Stammes Rudgerus de Herlekoven aus Herlikofen. Unter dem Motto „Reise durch den Orient“ verbrachten sie fünf unvergessliche Tage. weiter
  • 5
  • 431 Leser

Ortschaftsrat Hussenhofen stiftet Stufe

Der Ortschaftsrat Hussenhofen-Hirschmühle-Zimmern hat ein positives Signal für den „Himmelsstürmer“ im Landschaftspark Wetzgau gesetzt und eine Stufe des 35 m hohen Turmes finanziert. Ortsvorsteher Thomas Kaiser und Ortschaftsrat Ulrich Weber überreichten an Gartenschaugeschäftsführer Manfred Maile und Projektbeauftragte Lisa Böhl 600 Euro weiter
  • 526 Leser

Jetzt „adlige“ Stadtführungen

Jörg Eibisch geleitet künftig als „Graf von Rheinsberg“ die Besucher durch Gmünd
Als Kind adoptiert, später sozial abgestiegen, dann obdachlos, schließlich Harz IV-Empfänger und nun Buchautor. Die Biografie von Jörg Eibisch ist nicht alltäglich. Und jetzt setzt er noch eins drauf: Künftig nennt er sich „Graf von Rheinsberg“ – und verkauft unter diesem Namen auch sein Buch. Seine „Stadtführung mit Herz“ weiter
  • 333 Leser

Fetzige Klänge im Seniorenstift

Swany Feet Warmers und der Freundeskreis von St. Anna bescherten vergnügte Stunden
Der Benefiz Jazz-Frühschoppen im Seniorenzentrum St. Anna hat sich zur schönen Tradition gemausert. Dies zeigte sich am Samstag deutlich. Denn obwohl wegen Dauerregens das Fest kurzerhand vom Innenhof ins Gebäude verlegt werden musste, strömten die Besucher. „Wir sind sehr zufrieden“, strahlte daher Freundeskreis-Vorsitzender Anton Schuster weiter
  • 277 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMargarita Schiepeck, Alemannenstraße 22, Straßdorf, zum 89. GeburtstagAdolf Lux, Danziger Weg 10, Lindach, zum 89. GeburtstagHedwig Honcnejman, Oderstraße 69, Bettringen, zum 85. GeburtstagHermann Waldenmaier, Am Holzbrunnen 10, Großdeinbach, zum 81. GeburtstagMustafa Cankurtaran, Buchstraße 67, zum 80. GeburtstagVartanus Ardis, Rechbergstraße weiter
  • 321 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe, aufzustehen

Leguane spazieren führen V den inneren Frieden suchen und finden V eine Straße voll mit rot bemalten Autos V Zimmerwände bis zum letzten Zentimeter plakatieren V Rotbäume pflanzen V Fachliteratur lesen V andere zum aufräumen verdonnern V missfallende Angebote in Klamottenläden V eine Einweisung in die Psychiatrie V Maiskolben fritieren V Freibad-Dauerkarten-Inhaber weiter
  • 373 Leser

Team wiedergewählt

Hauptversammlung der TSB-Herzgruppe Scheffoldhalle
Weniger gut besucht war die Hauptversammlung der TSB-Herzgruppe Scheffoldhalle im Rössle (Kapperle). Abteilungsleiter Günther Salzmann gab einen kurzen Rückblick auf die vergangenen drei Jahre, nachdem er zuvor seine Mitglieder begrüßt hatte. weiter
  • 1
  • 653 Leser
In dieser Woche

Volleyball-Mitternachtsturnier

Am Freitag findet in der Turnhalle der Jagsttalschule in Westhausen ein Volleyball-Mitternachtsturnier statt. Hallenöffnung ist um 18 Uhr. weiter
  • 3497 Leser
In dieser Woche

Albverein wandert um den Härtsfeldsee

Der Schwäbische Albverein Bopfingen wandert am Dienstag, 4. Juni, um den Härtsfeldsee und nach Dischingen. Treffpunkt für Fahrgemeinschaften: 13.30 Uhr am Rewe-Parkplatz, Bopfingen. Abschluss bei Kaffee, Kuchen und Vesper ist in der „Arche“ in Dischingen. Führung: Adolf und Uta Stoiber, Telefon (07362) 7698. weiter
  • 4971 Leser
In dieser Woche

Märchenabend in der Synagoge

Ein Märchenabend der Erzählgemeinschaft „Märchenbrunnen“ ist am Freitag, 7. Juni, um 20 Uhr in der Synagoge Oberdorf. Thema: jüdische Märchen. weiter
  • 3931 Leser
In dieser Woche

Trinkwasser – unsere Lebensgrundlage

Die Mitglieder der Verbraucherschutzorganisation „Wassertankstelle“ in Kirchheim am Ries, Anne und Paul Lutz, laden am Dienstag, 4. Juni, 19.35 Uhr, zu einem Vortrag mit Fachreferentin Nora Deischl im Bürgersaal des Rathauses Kirchheim ein. Thema: die Öffnung der kommunalen Wasserversorgung für Privatanbieter. weiter
  • 4229 Leser

„Machen Sie freche Politik“

Junge Union feierte 40-jähriges Bestehen mit politischer Prominenz – Erwin Teufel hält Festrede
Aus dem Altkreis Aalen und dem Altkreis Schwäbisch Gmünd ist vor 40 Jahren der Ostalbkreis entstanden und mit ihm die Junge Union Ostalb. Dieses Jubiläum feierten die Jung-Politiker am Samstagabend im Schützenhaus Buch mit großen Namen aus der Mutter-Partei. Unter ihnen der ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident Dr. Erwin Teufel, der eine weiter

Das Museum erwacht zum Leben

Zum Unesco-Welterbetag gab es im Limesmuseum Römer und Alamannen zum Anfassen
Der erste Sonntag im Juni ist Unesco-Welterbetag, an dem die deutschen Stätten Aktionen veranstalten. So auch das Limesmuseum in Aalen. Die Alamannen-Gruppe „Raetovarier“ führte altes Handwerk vor, beim Römer Antonius konnten Kinder Leder bearbeiten, um anschließend zwei Schmieden bei der Arbeit zuzusehen. weiter
  • 5
  • 944 Leser

Kirche soll für Jugendliche „cool“ sein

Die katholische Seelsorgeeinheit Aalen hat Martin Kronberger als neuen Jugendreferenten eingesetzt
Einen wegweisenden Schritt in Richtung Stärkung der Jugend hat die katholische Seelsorgeeinheit Aalen mit der Einsetzung eines neuen Jugendreferenten getan. Am Sonntag wurde der gebürtige Aalener Martin Kronberger in St. Maria in sein Amt eingeführt. Der Jugendausschuss hatte dafür einen einfallsreichen Gottesdienst vorbereitet. weiter
  • 1320 Leser

Die Jagst tritt über die Ufer

Im Ellwanger Raum sind am Wochenende die Jagst und ihre Zuflüsse über die Ufer getreten. Aber auch an den Stauseen gab es Überschwemmungen. Unsere Bilder zeigen von links unten im Uhrzeigersinn: Das Überlaufbecken vom Orrotsee in Aktion, fotografiert von Johannes Stürmer. Überflutet wurden die Grillstelle am Kressbachsee (Foto: Freimuth) und der Liegebereich weiter

Angespannt, aber nicht dramatisch

Angespannt, aber nicht dramatisch war die Hochwasserlage im Ostalbkreis am Wochenende. Unser Bild zeigt das Regenüberlaufbecken Dürrwiesen in Aalen. Wie die Polizei mitteilt, kam es auf der B19 Richtung Abtsgmünd auf Höhe „Zanken“ zu einem Erdrutsch aufgrund der ergiebigen Regenfälle. Die Straße wurde halbseitig gesperrt und der Verkehr weiter

Quartett legt sich ins Zeug

Plakate, Podien, Internet-Portale: Der Aalener OB-Wahlkampf nimmt langsam Fahrt auf
Vier Kandidaten wollen OB in Aalen werden – und machen schon kräftig Werbung in eigener Sache. Weitere Bewerber könnten noch hinzukommen, die Bewerbungsfrist endet erst am 10. Juni. Und dann geht es Schlag auf Schlag. weiter

Josef Maile ist seit 50 Jahren bei der Bürgerwehr Lauchheim

Ehrungen von Bürgerwehrmitgliedern gab es beim Großen Zapfenstreich, am Vorabend von Fronleichnam auf dem Lauchheimer Marktplatz. Seit zehn Jahren ist Jürgen Schenk Dirigent der Stadtkapelle, des Musikzugs der Bürgerwehr. Dies fand im bronzenen Ehrenzeichen des Landesverbandes, überreicht von Kommandant Peter Preissler, Anerkennung. Silberne Ehrenzeichen weiter
  • 603 Leser

Immer mittwochs Kindi im Wald

Der Aufhausener Kindergarten „Kleine Strolche“ eröffnet sein „Waldprofil“ mit vielen Gästen
Der Kindergarten „Kleine Strolche“ Aufhausen hat am Samstag sein Waldprofil mit einem Tag der offenen Tür im Wald gestartet. Der anhaltende Regen hat den Kindern nichts ausgemacht, denn die Matschrutsche war an diesem Tag bei ihnen besonders gefragt. weiter
  • 1131 Leser

Großes Interesse fürs Gewerbegebiet

Hauptleitungen der Landeswasserversorgung werden verlegt – fünf Interessenten fürs Areal „Oberkochen-Süd II“
Im neuen Gewerbegebiet „Oberkochen-Süd II“ wird schon kräftig gegraben, allerdings handelt es sich dabei noch nicht um die Erschließungsarbeiten, wie in Oberkochen vielfach vermutet wird. weiter
  • 832 Leser

Andrang zur Eröffnung

Neu in Ellwangen ist die Buchhandlung „BuchBar“
Ellwangen hat ein neues Buchgeschäft. Inhaberin Carola Praxl eröffnete am Samstag mit ihrem Team die BuchBar. Der Laden möchte bei seinen Kunden mit Bestellservice über Nacht, Internetshop, Events, Lesungen, Kostproben und Kinderaktionen punkten. weiter
  • 3
  • 788 Leser

„Machen Sie freche Politik“

Junge Union feierte 40-jähriges Bestehen mit politischer Prominenz – Erwin Teufel hält Festrede
Aus dem Altkreis Aalen und dem Altkreis Schwäbisch Gmünd ist vor 40 Jahren der Ostalbkreis entstanden und mit ihm die Junge Union Ostalb. Dieses Jubiläum feierten die Jung-Politiker am Samstagabend im Schützenhaus Buch mit großen Namen aus der Mutter-Partei. Unter ihnen der ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident Dr. Erwin Teufel, der eine weiter

Ein Franke begeistert Schwaben

Michl Müller unterhält sein Publikum am Freitagabend im Hüttlinger Bürgersaal volle drei Stunden
Treue Zuschauer von „Fastnacht in Franken“ kennen ihn von seinen Auftritten in Veitshöchheim. Dass er auch ein Soloprogramm ausfüllen kann, hat Michl Müller am Freitag im Hüttlinger Bürgersaal bewiesen. Drei volle Stunden lang sang, tanzte und hüpfte er von Kabarett zu Comedy und zurück. Aber egal ob politisch heiß oder komödiantisch seicht: weiter
  • 5
  • 973 Leser

In Wohnhaus eingebrochen

Am Samstagabend in Aalen - Bewohner im Urlaub

Bislang Unbekannte drangen am Samstag  in der Zeit zwischen 17 und 22 Uhr gewaltsam in ein in der Mauerstraße in Aalen gelegenes Einfamilienhaus ein und durchsuchten dort sämtliche Zimmer. Da sich die Hausbesitzer derzeit im Urlaub befinden, steht Art und Menge des Diebesguts bislang noch nicht fest.

weiter
  • 3619 Leser

Bei Treppensturz schwer verletzt

Am Samstagabend in Aalen

Am Samstagabend um 20 Uhr, wurde die Polizei in Aalen vom Ostalbklinikum darüber unterrichtet, dass vor kurzem ein 45-jähriger Mann eingeliefert worden sei, der sich bei einem Sturz schwere Kopfverletzungen zugezogen hätte. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass sich der 45-jährige im Laufe des Nachmittags bei einer privaten Feier

weiter
  • 2075 Leser

Regionalsport (17)

Die Ergebnisse des Drei-Stunden-Rennens

Siegerlist, nach Teams, absolvierten Runden und durchschnittlicher Renngschwingdigkeit:1. ORC-Night Hunter (Michael Gereke, Marco Schmelcher, 15 Runden., 25,68 km/h); 2. Schlammschlucker (Stefan Groß, Daniel Gradl, 15, 23,98); 3. Zündapp Angels (Roland Klotzbücher, Tobias Fischer, 14, 23,47); 4. Keck Nutzfahrzeuge (Stephan Wakan, Timo Link, 14, 22,68); weiter
  • 203 Leser

Als würde der Himmel weinen

Fußball, DFB-Pokal: VfB gegen FCB – Ein Erlebnisbericht vom Pokalfinale in Berlin
12,6 Millionen Menschen verfolgten das DFB-Pokalfinale vor den Fernsehschirmen in Deutschland. 75 420 Zuschauer waren live im Olympiastadion in Berlin dabei und sahen den historischen Triple-Gewinn des FC Bayern gegen einen aufopferungsvoll kämpfenden VfB Stuttgart. GT-Mitarbeiter Maximilian Länge war einer von ihnen. Eine Chronik. weiter

Sport in Kürze

Zum Abschluss ein SiegFußball. Mit einem ungefährdeten 4:1-Erfolg gegen den Tabellenzweiten 1. FC Heiningen beendet der VfR Aalen II eine hervorragende Landesligasaison mit einer Bilanz von 24 Siegen und einer Tordifferenz von 61 Toren.Letzte Chance nicht genutztFußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen verlieren ihre vorletzte Landesligapartie bei der weiter
  • 216 Leser

Dorina Baiker verteidigt Titel

Leichtathletik, Baden-Württembergische U18-Meisterschaften: Gold und Silber für LG Staufen
Insgeheim hatte die LG Staufen bei den Baden-Württembergischen U18-Meisterschaften in Pliezhausen mit vier Medaillen geliebäugelt. Dass es am Ende nur zum Sieg von Stabhochspringerin Dorina Baiker und zur Vizemeisterschaft des Viertelmeilers Pascal Bulling reichte, war sicherlich auch den widrigen Umständen geschuldet. weiter
  • 368 Leser

Köpf schafft den Sprung zur Deutschen

Leichtathletik, Springermeeting in Wesel: Stefan Köpf erfüllt die A-Norm für die DM
Aufatmen bei Weitspringer Stefan Köpf (LG Staufen) und seinem Trainer Lutz Dombrowski: Beim ausgezeichnet besetzten Springermeeting in Wesel erfüllte der süddeutsche Meister nach komplizierter Saisonvorbereitung mit 7,71 m die A-Norm für die Deutschen Meisterschaften. weiter
  • 220 Leser

Schlammschlacht in Durlangen

Motorsport, 10. Durlanger Mofarennen: „ORC-Night-Hunter“ siegen bei verkürztem Rennen
Im Jahr des zehnjährigen Bestehens erwischte das Durlanger Mofarennen schlechteste Bedingungen. Am besten damit zurecht kamen die „ORC Night-Hunter“ aus Gschwend, die sich vor den Vorjahressiegern „Mafia-Racing.de“ durchsetzen – die diesmal passend als Team „Schlammschlucker“ unterwegs waren. weiter

Sport in Kürze

Kein zusätzlicher AbsteigerFußball. Selbst wenn am Ende der Saison 2012/13 zwei Gmünder Vereine aus der Bezirksliga absteigen würden, wird es wegen der dann überschrittenen Soll-Staffelgröße von 16 Mannschaften keinen zusätzlichen direkten Absteiger aus der Kreisliga A I in dieser Saison geben. In dieses Szenario im Artikel der Samstagsausgabe hatte weiter
  • 254 Leser
VerbandsligaSV Böblingen — SV Hellas Bietigheim 4:3FC Normannia — VfB Neckarrems 2:2Göppinger Sportverein — VfL Kirchheim 3:2FV Ravensburg — FC Frickenhausen 3:1TSG Ehingen — Sonnenhof Großasp. II 3:3Spfr. Schwäbisch Hall — FC Wangen 1:1FC Albstadt — VfB Bösingen 0:2SV Bonlanden — 1. FC Heidenheim II 2:3 weiter
  • 182 Leser

Hartes Training am Urlaubsort

Schwimmen: Gmünd Schwimmer trainieren auf Mallorca für die Süddeutschen Meisterschaften
Ein 21-köpfiges Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd war zum Trainingslager auf Mallorca. Zehn Tage arbeiteten die Schwimmer mit den Trainern Patrick Engel und Bernd Schabel auf der Urlaubsinsel im Mittelmeer um fit zu sein für die nun anstehenden Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften. weiter
  • 202 Leser

Normannia II fegt Eschach vom Feld

Fußball, Kreisligen: SV Göggingen siegt auswärts 4:0 – TSV Waldhausen feiert 5:0-Heimsieg über Lorch II
Der SG Bettringen II baute in der Kreisliga B I die Tabellenführung mit einem 3:0-Auswärtssieg weiter aus und steht kurz vor der Meisterschaft. Da das Spiel von Verfolger Straßdorf dem Wetter zum Opfer fiel, wurde die Entscheidung vertagt. In der Kreisliga B II sicherte sich der SV Göggingen mit einem 4:0-Sieg gegen den TSV Heubach II endgültig den weiter
  • 636 Leser

Viel fällt ins Wasser

Fußball, Kreisliga A I: Spielausfälle wegen Regen
Das Spiel der Woche hätten der FC Spraitbach und TV Lindach bestreiten sollen. Doch weil alle städtischen Rasenplätze gesperrt waren, file das Spiel buchstäblich ins Wasser. weiter
  • 709 Leser

Gmünder Spitzenduo in Torlaune

Fußball, Bezirksliga: Ellenberg schlägt Gerstetten mit 4:0 – Iggingen holt in Heuchlingen ein Remis
Der Tabellenführer SG Bettringen marschiert nach dem 8:0-Erfolg in Königsbronn weiter Richtung Meistertitel. Verfolger Waldstetten bleibt nach dem 7:2 in Heubach weiter punktgleich auf Rang zwei. Der drittplatzierte Hofherrnweiler kam gegen Ebnat nicht über ein 0:0 hinaus und hat nun drei Punkte Rückstand auf die Spitze. Der VfB Ellenberg fuhr im Heimspiel weiter
  • 658 Leser

So spielten sie

Normannia –VfB Neckarrems 2:2 (1:0)FCN: Kühnle – Glück, Göhl, Ayaz, Fröhlich – Catizone, Krätschmer, Molner (63. Drimus), Klement (59. Nuding) – Molinari, Knödler (69. Zogaj).VfB: Rodrigues – Läubin, Stölzel, Fota, Buchstor, Ancona, Herzog, Garcia, Neef (51. Stawski), Ngo, Hemmerich (85. Fürst).Tore: 1:0 Knödler (23.), weiter
  • 405 Leser

Klassenerhalt ist perfekt

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia und VfB Neckarrems spielen 2:2 unentschieden
Einen Spieltag vor Schluss hat der FC Normannia den Klassenerhalt in der Verbandsliga endgültig gesichert. Weil direkte Konkurrenten verloren, hätte der FCN den Punkt aus dem 2:2 (1:0) gegen Neckarrems gar nicht mehr gebraucht. weiter
  • 384 Leser

Ein, zwei Neue wären gut

Am Rande bemerkt
„Ich hab’ Deinen Blumenstrauß entgegengenommen“, sagte Patrick Faber in sein Mobiltelefon. Faber, der beim FCN vor dem Spiel verabschiedet worden war, sprach mit Matthias Gruca, der seine Verabschiedung verpasste – wegen einer Hochzeit. Dass Patrick Faber in zivil auf der Tribüne stand und sein Noch-Teamkollegen zuschaute, weiter
  • 357 Leser

Turnier im Flutlicht

Fußball, Mitternachtsturnier
Der Sportverein Hussenhofen wird auch dieses Jahr wieder im Rahmen seines Sommerfestes ein Mitternachtsfußballturnier für Freizeitmannschaften austragen. Das Turnier steigt am Samstag, 22. Juni, ab 19 Uhr unter Flutlicht auf dem SVH-Gelände. Eine Mannschaft besteht aus fünf Feldspielern plus Torwart und beliebiger Anzahl an Auswechselspieler. Informationen weiter
  • 354 Leser

Ralph Hasenhüttl sagt Servus

Fußball, 2. Bundesliga: Trainer des VfR Aalen bittet um Auflösungsvertrag – Scholz stimmt zu
Jetzt also doch: Ralph Hasenhüttl verlässt den VfR Aalen gleich. Der Trainer des Zweitligisten hat um die Auflösung seines Vertrages zum Saisonende gebeten. Präsident Berndt-Ulrich Scholz hat dem zugestimmt. Nach eigenen Aussagen hat der 45-Jährige keinen neuen Verein, wobei er unter anderem mit dem FC Ingolstadt 04 in Verbindung gebracht wird. weiter
  • 4
  • 2306 Leser

Leserbeiträge (7)

Heilkräuter und ihre Verwendung

Am Donnerstag, den 13.06.2013 lädt der Freundeskreis Naturheilkunde zu einem Besuch des Apothekergartens der Apotheke an der Weleda in der Möhlerstraße 1 in Schwäbisch Gmünd ein.

Apothekerin Birgit Matuschek stellt zusammen mit der Pflanzen-Führerin Renate Fühl die wichtigsten Heilkräuter für die Hausapotheke

weiter
  • 3676 Leser

Hochwassereinsatz im Filstal

Am 1. Juni 2013 gegen 18 Uhr wurden die Ortsverbände Heidenheim, Ellwangen, Schwäbisch Gmünd und Aalen mit dem Einsatzstichwort „Hochwasser“ alarmiert. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich alle Ortsverbände im Umland von Göppingen bereits im Einsatz, da diese vom den Regenmassen stark betroffen waren.

In der Unterkunft

weiter

Totenehrung und Menschenrechte

http://www.schwaebische-post.de/regional/bopfingen/671538/

"Bei der Totenehrung am Mahnmal vor dem Stadttor gedachte Bürgerwehrkommandant Peter Preissler auch „Opfern sinnloser Gewalt an Menschen, die in unserem Land Schutz suchten“. Seine Hoffnung richtete sich auch auf die Versöhnung unter den Menschen und Völkern. Dabei

weiter
  • 4
  • 9082 Leser

Zumba® Fitness bei der SG Bettringen

Der Kurs (7mal 60 Minuten) beginnt am Freitag, dem 07.06.2013, um 18:30 Uhr, in der SG-Halle am Schmiedeberg. Schülerinnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung des Kurspreises. Infos unter Tel. 07171 / 89696 oder heidrun.boehnlein@onlinehome.de

weiter
  • 3487 Leser