Artikel-Übersicht vom Samstag, 08. Juni 2013

anzeigen

Regional (3)

Anpacken für neue Blütenpracht

Helfer des Waldstetter Obst- und Gartenbauvereins und Bauhofmitarbeiter bepflanzen Kreisel
Schon von weitem sehen es herannahende Autofahrer an dem Gewusel von Menschen in neonorangenen Warnwesten: Es wird geschafft am Waldstetter Kreisel Richtung Unterbettringen, und das schon am Samstagmorgen von 6 Uhr an. Mitarbeiter des Gemeindebauhofs und Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins haben die Fläche neu bepflanzt. weiter

Wichtige Entscheidung zum Tunnel

Konzept für Leck-Sanierung da
In den nächsten Tagen fällt eine wichtige Entscheidung dafür, wann der Gmünder Einhorn-Tunnel eröffnet werden kann. Bislang geht das Regierungspräsidium nach wie vor von einer Eröffnung in der ersten September-Hälfte aus. weiter

Marode Mauern vor den Gräbern

Heubacher Friedhof: Bei Erweiterung in den 60er-Jahren erstelltes Gemäuer muss ersetzt werden
In Heubach sind Friedhofsmauern marode und drohen, auf Gräber zu kippen. Als Sofortmaßnahmen hat die Stadt die Mauern abstützen lassen. Um eine Sanierung kommt man aber nicht herum. weiter
  • 5
  • 631 Leser

Regionalsport (5)

5:1-Sieg für Dorfmerkingen

Fußball, Landesliga
Die Sportfreunde Dorfmerkingen besiegten die Gäste aus Münster mit einem klaren 5:1. Schon zur Pause lag Dorfmerkingen mit 3:0 in Führung. Die Gäste konnten in der zweiten Hälfte lediglich einen Treffer erzielen, ehe die Sportfreunde den 5:1-Heimsieg perfekt machten. Dorfmerkingen beendete die Saison somit auf Tabellenplatz vier. weiter
  • 8116 Leser

Hasenhüttl löst Vertrag auf

Fußball, 2. Bundesliga - Ablöseklausel jetzt doch enthalten
Nun ist es soweit: Ralph Hasenhüttl, Cheftrainer des Fußball-Zweitligisten VfR Aalen und der VfR Aalen, vertreten durch Präsident Berndt-Ulrich Scholz, haben sich am heutigen Samstag einvernehmlich getrennt und den Arbeitsvertrag von Ralph Hasenhüttl aufgelöst. Über Inhalt und Modalitäten der Aufhebungsvereinbarung haben beide Seiten Stillschweigen weiter
  • 3
  • 11971 Leser

Essingen schafft die Relegation

Fußball Landesliga
Mit einem überzeugenden 6:0-Erfolg gegen den TV Echterdingen hat der TSV Essingen im letzten Landesligaspiel dieser Saison zwar nicht den Klassenerhalt, aber immerhin den Relegationplatz geschafft. weiter
  • 1619 Leser

Bargau verliert 1:3

Fußball, Landesliga
Der 1. FC Germania Bargau musste sich beim TSV Regglisweiler geschlagen geben. In der ersten Halbzeit lag Bargau mit 0:1 zurück. In Hälfte zwei erweiterte der Gegner seine Führung zum 3:0. In der 90. Minute gelang den Bargauern noch der Anschlusstreffer zum 3:1. Damit beendete Bargau die Saison auf dem neunten Tabellenplatz. weiter
  • 9685 Leser

2:2-Remis gegen Bietigheim

Fußball, Verbandsliga
Beim Absteiger SV Hellas Bietigheim holte sich der 1. FC Normannia Gmünd am letzten Spieltag einen Punkt. Die Normannen gingen mit einer 2:0-Führung in die Pause, doch Bietigheim erzielte in der letzten Hälfte den Ausgleich zum 2:2-Unentschieden. Der 1. FC Normannia landet damit auf dem siebten Tabellenplatz. weiter
  • 9353 Leser

Überregional (85)

"Arbeit verkommt zur Ramschware"

Gewerkschaft: Immer mehr Baden-Württemberger in bedenklichen Arbeitsverhältnissen
Von einem unbefristeten Vollzeitjob können viele Menschen im Südwesten einer Studie zufolge nur träumen. Arbeitnehmervertreter fordern nun einen Politikwechsel - Arbeitgeber weisen die Vorwürfe von sich. weiter
  • 435 Leser

"Wir geben nicht auf"

Deutschem U 21-Team droht frühes EM-Aus
Die erste Enttäuschung über das drohende EM-Aus war schnell verflogen, der Ernst der Lage aber erkannt. Kapitän Lewis Holtby konnte sich in der schwülen Sommerhitze von Petach Tikva nach Mitternacht ein Spiel zwischen Himmel und Hölle kaum erklären. "Fußball-Deutschland kann stolz darauf sein, mit welcher Leidenschaft wir das in der zweiten Halbzeit weiter
  • 298 Leser

Alaba dreht auf

WM-Quali: Österreich besiegt Schweden 2:1
Triple-Sieger David Alaba lässt Österreich von der ersten Teilnahme an einer Fußball-WM seit 1998 träumen. Der Außenverteidiger von Bayern München führte das Team von Trainer Marcel Koller im Verfolgerduell in der Qualifikation für die WM-Endrunde 2014 zu einem 2:1 (2:0)-Sieg gegen Schweden. Der 20-Jährige, der mit den Münchnern die Meisterschaft, den weiter
  • 334 Leser

Auf einen Blick vom 8. Juni 2013

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Indonesien - Niederlande 0:3 (0:0) Estland - Trinidad und Tobago 1:0 (1:0) U21, EM-QUALIFIKATION, 1. Spieltag Gr. 6: Färöer - Rumänien 2:2 (1:0) U19, EM-QUALIFIKATION in Mandal/Norwegen, 2. Spieltag, Gruppe 5 Norwegen - Deutschland 3:1 (2:1) Niederlande - Zypern0:1 (0:1) Tabelle: 1. Norwegen alle 2 Spiele/3 Punkte, 2. Deutschland weiter
  • 309 Leser

Bremse für Boom am Bosporus

Politische Spannungen in der Türkei könnten Wachstum weiter schwächen
Eigentlich stehen die Zeichen in der Türkei auf Wachstum. Die Spannungen im Land könnten den Boom am Bosporus aber bremsen. Die Börse reagierte zu Beginn der Woche stark verunsichert. weiter
  • 420 Leser

Bundesbank erwartet nur Mini-Wachstum

Nach dem schwachen Winterhalbjahr erwartet die Bundesbank nur noch ein Miniwachstum in 2013. Die anhaltende Krise im Euroraum bremse die Exporte, die insgesamt sogar etwas unter dem Vorjahresniveau bleiben könnten, schreibt die Notenbank. Der DIHK ist optimistischer und glaubt weiter daran, dass die Ausfuhren 2013 preisbereinigt um 2 Prozent zulegen weiter
  • 363 Leser

Bundesrat billigt Bankentrennung

Das Banken- und Finanzsystem soll künftig besser vor Krisen und den Auswirkungen von Bankpleiten geschützt sein. Der Bundesrat billigte gestern ein Gesetz, wonach Großbanken künftig spekulative Geschäfte mit eigenem Geld von Geschäften mit den Spareinlagen der Kunden separiert müssen. Mit dem so genannten Trennbankengesetz werden die Eigengeschäfte weiter
  • 407 Leser

Calhanoglu soll durchstarten

HSV-Trainer Thorsten Fink will das 18 Jahre alte Karlsruher Talent Hakan Calhanoglu als Nachfolger von Rafael van der Vaart aufbauen. "Wir wissen um seine Qualität und wollen ihn dazu bringen, in ein, zwei Jahren durchzustarten. Er ist ganz sicher ein Spieler, der die Rolle von Rafael irgendwann spielen kann", sagte Fink über den Neuzugang, der den weiter
  • 946 Leser

Charlène ohne Albert

Auf der Gästeliste stehen 400 hochkarätige Namen - aber es kommen keine gekrönten Häupter aus anderen Ländern. Als ranghöchste Gäste werden Kronprinz Frederik aus Dänemark und Norwegens Thronfolger Haakon zur Trauung in der Schlosskirche erwartet. Ohne ihren Ehemann Fürst Albert hat sich aus Monaco Charlène angekündigt. Umgekehrt war Albert ohne Charlène weiter
  • 260 Leser

Chefwechsel bei Hewlett-Packard in Deutschland

Beim Computerkonzern Hewlett-Packard gibt es einen Chefwechsel in Deutschland. Auf Volker Smid folgt Heiko Meyer. Smid habe sich entschlossen, das Unternehmen zu verlassen, teilte HP mit. Der 48-jährige Meyer war zuletzt für das Geschäft mit Druckern und Personal Computern in Westeuropa zuständig. Aufgrund der Schwäche im PC-Geschäft hatte der US-Konzern weiter
  • 398 Leser

Container gefragt

Hersteller profitieren vom Kita-Ausbau
Der Ausbau von Kindertagesstätten in ganz Deutschland füllt der Container-Herstellerfirma Jakob Eberhardt aus Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) die Auftragsbücher. Das Unternehmen baut Raummodule, mit denen sich Gebäude schnell und günstig erweitern lassen. "Die Nachfrage danach ist groß", sagte der Prokurist der Firma, Uwe Nott. Denn vom 1. August an hat weiter
  • 403 Leser

Der neue Chef kann zupacken

Karlsruher Oberbürgermeister Frank Mentrup seit 100 Tagen im Amt
Mit 20 Prozent Vorsprung vor dem Lokalmatador der CDU ist Frank Mentrup in Karlsruhe Oberbürgermeister geworden. Nach 100 Tagen sagt der Sozialdemokrat: Zupacken kommt gut an bei den Karlsruhern. weiter
  • 325 Leser

Erst die Krise, dann der Chris

Heute tritt Prinzessin Madeleine vor den Altar - Traumwetter zur Traumhochzeit in Schweden
Heute soll Madeleine endlich ihr Glück finden - nach der schweren Liebes-Enttäuschung vor drei Jahren tritt sie vor den Traualtar. Die einstige blonde Party-Prinzessin ist eine reife junge Frau geworden. weiter

Erwerbstätigkeit in Deutschland deutlich teurer

Höhere Gehälter und mehr Krankheitstage haben die Arbeitskosten in Deutschland im ersten Quartal 2013 weiter stark steigen lassen. Das Statistische Bundesamt bezifferte den Anstieg von Bruttoverdiensten und Lohnnebenkosten im Vergleich zum Vorjahresquartal auf zusammen 3,9 Prozent - der höchste Wert seit der Wirtschaftskrise 2008/2009. Vor allem zusätzliche weiter
  • 396 Leser

EU-Staaten einigen sich auf neues Asylrecht

Nach fast 15 Jahre langen Verhandlungen hat sich die Europäische Union auf neue Asyl-Standards geeinigt. Die EU-Innenminister billigten gestern in Luxemburg ein Gesetzespaket zur Reform der europäischen Asylpolitik. Fünf Rechtstexte sollen sicherstellen, dass Verfolgte überall in der EU dieselben Regeln vorfinden und besseren Schutz erhalten. Die neuen weiter
  • 286 Leser

Formel 1: Alle gegen Mercedes

Das anstehende Verfahren gegen Mercedes und Pirelli hat vor dem Kanada-Grand-Prix für seltene Einigkeit unter den übrigen Formel-1-Teams gesorgt. weiter
  • 290 Leser

Friedrich droht Einwanderern mit Rausschmiss

Die Bundesregierung hat ein hartes Vorgehen gegen Armutseinwanderer aus Rumänien und Bulgarien angekündigt. Wer Sozialleistungen missbrauche, werde ausgewiesen und mit Einreiseverbot belegt, kündigte Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) beim Treffen der EU-Innenminister an: "Wenn die dann irgendwo aufgegriffen werden, dann kann man sie ohne weiter
  • 277 Leser

Frustabbau per Hammelsprung

Gegen Abend wird es im Bundestag oft ziemlich leer. Meistens macht das nichts. Es sei denn, die Opposition will ihrem Ärger Luft machen. weiter
  • 268 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0180 5073 1156-03: Unter dieser Nummer erreichen Sie am Mittwoch, 12. Juni, von 16 bis 18 Uhr unsere drei Experten (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend): Privatdozent Christoph Bartl, Oberarzt an der Ulmer Uniklinik für Unfall-, Hand-, plastische und Wiederherstellungschirurgie Prof. Heiko Reichel, Ärztlicher Direktor weiter
  • 301 Leser

Gefeilsche um Millionen

Dortmund nervt Lewandowskis Jammern - Gomez packt seine Sachen
Geht Lewandowski zu den Bayern oder besteht Dortmund auf dem Verbleib des Polen? Die Manager der Bundesliga arbeiten auf Hochtouren, das Gefeilsche um die Millionen bestimmt viele Wechsel. weiter
  • 358 Leser

Genug Plätze in den Kitas?

Rechtsanspruch auf Betreuung: Nicht alle Kommunen schaffen den Kraftakt
Die Uhr tickt. Am 1. August haben alle Ein- bis Dreijährigen einen Anspruch auf einen Krippenplatz. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist das Ziel. Die Not macht manche Kommune erfinderisch. weiter
  • 487 Leser

Glanz verblasst

Brasilien im Fifa-Ranking tief gefallen
Raus aus der triumphalen Glückseligkeit bei Bayern München, rein in die triste Realität der brasilianischen Fußball-Nationalelf: Selbst Dante, sonst die Zuversicht in Person, kam bei dem Versuch in Erklärungsnot, die Ergebniskrise der Seleção zu ergründen. "Das ist nur eine Momentaufnahme", sagte der Münchner Innenverteidiger knapp zum Absturz des Rekord-Weltmeisters weiter
  • 250 Leser

Grund für Gasexplosion noch unklar

Bewohner des zerstörten Hauses in Heidenheim loben Hilfsbereitschaft in der Stadt
Bislang ist unklar, was die Ursache für die Gasexplosion am Donnerstag in Heidenheim war, die ein Wohnhaus im Zentrum vollständig zerstört hat. Derzeit tragen Bagger den Schutt ab, damit Sachverständige des Landeskriminalamts die Gasinstallationen im Keller untersuchen können. Auch werden Zeugen zu den Straßenbauarbeiten vor dem Haus befragt. Laut Stadtwerken weiter
  • 309 Leser

Helfer total geschlaucht

Das Hochwasser beansprucht die freiwilligen Hilfskräfte weiter. In Ostdeutschland, besonders an der Elbe in Brandenburg und Sachsen-Anhalt, bleibt die Lage kritisch. Im Süden laufen die Aufräumarbeiten auf Hochtouren. Hier ruht sich ein Feuerwehrmann im Deggendorfer Ortsteil Fischerdorf (Bayern) aus (Seite 8). Foto: dpa weiter
  • 713 Leser

Historie im rechten Winkel

Das "MIK" in Ludwigsburg zeigt Stadtgeschichte und Kunst
Sie sieht aus wie mit dem Geodreieck entworfen - tatsächlich wurde die Stadt Ludwigsburg am Reißbrett geplant. Akkurat angeordnete Alleen durchziehen die rechteckigen Häuserraster, ausgerichtet an der Achse des pompösen Barockschlosses. Bis heute ist die Stadt von ihrer Planmäßigkeit geprägt. 100 Meter von der Schlossanlage entfernt eröffnete nun ein weiter
  • 356 Leser

Hochdörfer löst Zweite ab

Museum Brandhorst erhält neuen Direktor
. Achim Hochdörfer, langjähriger Kurator des Wiener Museums moderner Kunst, wechselt als Direktor des Museums Brandhorst nach München. Der gebürtige Ulmer löst am 1. November Armin Zweite ab, der sich anderen Aufgaben widmen wird, teilten die Bayerische Staatsgemäldesammlungen mit. Es falle ihm schwer, das Team zu verlassen, er freue sich aber auf die weiter
  • 355 Leser

Hollywoods Badenixe: Esther Williams tot

Sie war Hollywoods Badenixe und der schwimmende Star der "Golden Fifties" - doch außerhalb des Wassers konnte sie sich als Schauspielerin nie durchsetzen. Schon vor 50 Jahren stieg Esther Williams aus dem Filmgeschäft aus. Jetzt ist sie mit 91 Jahren in Beverly Hills gestorben. Mit 17 hatte sich die Kalifornierin für die Olympischen Spiele qualifiziert. weiter
  • 339 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · DER SANDSACK: Jute statt Plastik

Er ist an sich ein eher unauffälliger Zeitgenosse, allenfalls beim Boxen ist öfter mal vom Sandsack die Rede. Je nach Ausführung, ob Leinen oder Leder, kann der ambitionierte Faustkämpfer dafür mehr als 100 Euro investieren. Die Sandsäcke, die es jetzt bis in die Hauptschlagzeilen geschafft haben, sind einfacherer Natur. Sie sind zwar auch zum Draufschlagen weiter
  • 329 Leser

Jubiläum in Plochingen

Gründungsort In Plochingen, wo der Schwäbische Albverein gegründet wurde, wird dieses Wochenende 125-jähriges Bestehen gefeiert. In der Hauptausschusssitzung heute wählt der Verein sein Präsidium. Hans-Ulrich Rauchfuß, 63, Präsident seit 2001, kandidiert für eine weitere Amtszeit. Am Sonntag hält der Verein in der Stadthalle seine Hauptversammlung ab. weiter
  • 291 Leser

Karriere im Partyraum gestartet

Fernmeldeelektroniker, Firmengründer, Familienmensch: Gerhard Ostertag
Telefonanlagen kundenspezifisch ausgestalten: Mit der Umsetzung dieser Idee ist der Unternehmer Gerhard Ostertag erfolgreich. Von Hierarchien in der Ostertag Solutions AG in Walddorfhäslach hält er nichts. weiter
  • 432 Leser

Keine Zeit für die Familie

Kremlchef Putin wirkt unsicher wie selten, als seine Frau die Trennung bekannt gibt
Kremlchef Putin bricht eine lange Tradition. Seit 300 Jahren hat sich kein russischer Herrscher mehr scheiden lassen. Der amtierende Staatschef lässt aber dementieren, dass es eine neue Frau an seiner Seite gibt. weiter
  • 348 Leser

Kleine Rechtsanwaltskanzleien haben Probleme

Rechtsanwälte erleben einen ungebremsten Boom: Anfang 2013 waren bundesweit 160 880 zugelassen. Ihre Zahl hat sich seit 1990 fast verdreifacht. Gleichzeitig stieg der Frauenanteil von 15 auf 33 Prozent. In Baden-Württemberg gibt es aktuell 17 376 Anwälte. In Kleinstädten droht trotz dieses Booms vielen Anwälten das Aus, geht aus einer Prognos-Studie weiter
  • 403 Leser

KOMMENTAR · EINWANDERUNG: Integrieren, nicht scharfmachen

Deutschland ist längst Einwanderungsland, auch wenn der eine oder andere es immer noch nicht wahrhaben will. Sogar höchst willkommen sind derzeit gut ausgebildete Einwanderer aus Spanien, Griechenland und Italien, die in ihrer Heimat keine Arbeit finden und hier gut gebraucht werden. Sie besetzen Stellen, für die hierzulande oft vergeblich gesucht wurde weiter
  • 293 Leser

KOMMENTAR · ÜBERWACHUNG: Aushöhlung des Rechtsstaats

Eigentlich müsste der Skandal um die Überwachung von Telefon- und Internetkunden jeden, der sich täglich digitaler Technik bedient, in Rage versetzen. Letzten Endes überrascht er aber nur die wenigsten. Jeder Amerikaner weiß, wie sich in den knapp zwölf Jahren nach den Anschlägen des 11. September 2001 die Welt verändert hat. Im Eilverfahren peitschten weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR: Es geht nicht ohne Flexibilität

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit ist eine gesellschaftliche Kernforderung, der wenig entgegen zu stellen ist. Nur: Wann ist Arbeit wirklich gleich? Die Globalisierung hat es mit sich gebracht, dass auch die Beschäftigungsmodelle zersplittern. Das nutzt Arbeitgebern wie Arbeitnehmern. Den einen bringt es Flexibilität und die Chance zur Kostensenkung, weiter
  • 420 Leser

Kretschmann fordert Einsatz

Umweltminister Altmaier soll Atom-Zwischenlager regeln
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) aufgefordert, sich für die geplante Suche nach einem Atommüll-Endlager einzusetzen. "Der Bundesumweltminister muss verbindlich regeln und verhandeln, wo die restlichen Castoren hinkommen", sagte Kretschmann gestern im Bundesrat. Das geplante weiter
  • 343 Leser

LEITARTIKEL · ALBVEREIN: Leiser Anwalt der Natur

Kein Verein hinterlässt in Württemberg so viele sichtbare Spuren wie der Schwäbische Albverein. Wer die Probe machen will, braucht nur in die freie Natur aufzubrechen. Ob in Hohenlohe, Oberschwaben, im Allgäu, im Donautal und erst recht auf der Alb: Der Pfad ist meist vom Albverein angelegt und gepflegt, die Markierungen an den Bäumen stammen von den weiter
  • 358 Leser

Ludwigsburg: Wieder Autos in Flammen

In einem Autohaus in Ludwigsburg brannten am Donnerstagabend mehrere Autos. Der Schaden beträgt rund 60 000 Euro. Zuvor hatten am 1. Juni schon Autos in Kornwestheim gebrannt. Das lässt den Gedanken an eine neue Brandserie wach werden. Der Kfz-Verband hat deshalb eine Belohnung von 2000 Euro für Hinweise auf den Täter ausgesetzt. Mehr dazu auf Seite weiter
  • 903 Leser

Länder fordern mehr Geld

Immense Hochwasserschäden - Bangen im Norden, Aufräumen im Süden
Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Niedersachsen - in diesen Ländern erreicht die Flut erst am Wochenende ihren höchsten Punkt. In Bitterfeld sind 10000 Menschen aufgerufen, ihre Wohnungen zu verlassen. weiter
  • 391 Leser

NA SOWAS. . . vom 8. Juni 2013

Wenn das US-Magazin "Forbes" die reichsten Menschen der Welt auflistet, versuchen viele, ihr Vermögen klein zu halten. Nicht so der Saudi- Prinz Alwalid bin Talal. Laut der britischen Zeitung "Guardian" klagt er vor einem Londoner Gericht gegen das Magazin wegen "Geringschätzung". Sein tatsächliches Vermögen sei um fast zehn Milliarden US-Dollar größer weiter
  • 239 Leser

Neuer Anlauf für Doppelpass im Bundesrat

Baden-Württemberg hat im Bundesrat einen neuen Anlauf gestartet, Menschen mit ausländischen Wurzeln die doppelte Staatsbürgerschaft zu gewähren. Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) sagte am Freitag in Berlin, bei der Einbürgerung sei die bisherige Regelung, nach der der alte Pass abzugeben ist, eine große Hürde. Die Landesregierung brachte den weiter
  • 241 Leser

Niersbach soll Uefa-Chef werden

Der deutsche Fußball plant den großen Coup und sieht berechtigte Chancen, erstmals den Uefa-Präsidenten zu stellen. Liga-Boss Reinhard Rauball schlägt vor, dass sich DFB-Präsident Wolfgang Niersbach (62) im Jahr 2015 um das Amt als Chef des europäischen Fußball-Verbandes bewirbt, sollte Michel Platini (57) dann zum Nachfolger von Fifa-Boss Joseph S. weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni 2013

Lanz in Stierkampfarena Zum heutigen ersten Sommer-"Wetten, dass . . ?" auf Mallorca hat sich Markus Lanz eine bunt gemischte Prominenz in die Stierkampfarena "Coliseo Balear" eingeladen, darunter "Baywatch"-Star Pamela Anderson, Komiker Paul Panzer, Entertainer Stefan Raab und Michelle Hunziker. Michael Jacksons Sohn Prince Michael Jackson Jr. hat weiter
  • 268 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni 2013

Rückriem gestaltet Altar Der international renommierte Bildhauer Ulrich Rückriem gestaltet den neuen Altar für den Hildesheimer Dom. Der Altar solle aus Anröchter Kalkstein entstehen, der von dem Künstler in mehrere Stücke gespalten und wieder zusammengefügt wird, teilte das Bistum mit. Der mehrfache Documenta-Künstler Rückriem (74) war Professor in weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni 2013

China lenkt ein Der Bruder und die Mutter des blinden chinesischen Bürgerrechtlers Chen Guangcheng haben gestern Reisepässe bekommen. Die Ausstellung geschah zeitgleich mit dem Besuch von Chinas Staatschef Xi Jinping in den USA. Chen Guangcheng war im vergangenen Jahr nach 19 Monaten Hausarrest in die US-Botschaft in Peking geflohen und durfte auf amerikanischen weiter
  • 267 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni 2013

Benefizspiel der Bayern Fußball: Triple-Gewinner FC Bayern tritt demnächst in Passau in einem Benefizspiel gegen eine Regionalauswahl an. Die Einnahmen kommen den Hochwasser-Opfern in diesem hart getroffenen Gebiet zugute. Xabi Alonso operiert Fußball: In München wurde der spanische Welt- und Europameister Xabi Alonso an der Leiste operiert. Der 31-Jährige weiter
  • 264 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni 2013

Skater im Filstal Bad Ditzenbach - Kein Rennen, sondern ein Lauf für alle, die Spaß am Inlinerfahren haben: Zum 14. Sparkassen-Filstal-Skating werden morgen, Sonntag, tausende Skater im Bad Ditzenbacher Ortsteil Gosbach erwartet. Wenn das Wetter mitmacht, geht es um 15 Uhr auf die 25 Kilometer lange Strecke an der Fils entlang von Gosbach nach Geislingen weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 8. Juni 2013

Revision von Staatsanwalt Nach der Verurteilung des früheren Porsche-Finanzchefs Holger Härter wegen Kreditbetrugs geht auch die Staatsanwaltschaft in Revision. Härter war vom Landgericht Stuttgart zu einer Geldstrafe von 630 000 EUR verurteilt worden, weil er nach Ansicht der Richter 2009 bei einem Kreditantrag geschönte Zahlen angegeben hat. Härters weiter
  • 355 Leser

Offenbach gibt sich geschlagen

Der Absturz von Kickers Offenbach ist perfekt. Der Fußball-Drittligist hat gestern beim Amtsgericht Offenbach einen Insolvenzantrag gestellt und wird nach der Lizenzverweigerung durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) auf einen Gang vor das Ständige Schiedsgericht verzichten. Der Klub ist mit mehr als neun Millionen Euro verschuldet. "Durch das Nichterteilen weiter
  • 245 Leser

Online-Pflicht für Spielkonsole Xbox One

Die neue Microsoft-Spielekonsole Xbox One wird ohne ständige Internet-Verbindung nicht dauerhaft funktionieren. Nutzer könnten ohne Online-Zugang auf der Konsole nur maximal 24 Stunden spielen, teilte Microsoft in einem Blogeintrag mit. "Offline spielen ist nach Ablauf dieser Zeit nicht mehr möglich, solange die Internet-Verbindung nicht wieder hergestellt weiter
  • 422 Leser

Ortsgruppe betreut das Heimatmuseum

Arbeit an der Basis: In der Betzinger Lichtstube werden Trachten genäht
Aus 571 Ortsgruppen besteht der Schwäbische Albverein. Die Ortsgruppe Betzingen gehört zu den größten und aktivsten. Sie pflegt die Betzinger Tracht. weiter
  • 390 Leser

Pirat, Charmeur, Vampir

Kino-Star Johnny Depp feiert 50. Geburtstag und spielt alles
Sanfter Verführer, wilder Pirat, teuflischer Mörder: Der Schauspieler Johnny Depp hat fast alle Rollen ausprobiert. Mit jetzt 50 Jahren zählt der Exzentriker zu Hollywoods Topverdienern. weiter
  • 407 Leser

POLITISCHES BUCH: Multiples Versagen: Der Fall Mollath

Beim Schicksal Gustl Mollaths beschleicht viele Menschen ein grauenhafter Verdacht: Dass es in unserer Gesellschaft auch anderen, vielleicht fast jedem so gehen könnte wie dem Mann aus Nürnberg. Dass man bei einer Verquickung aus Gemeinheit, Intrige, Unfähigkeit und Schlamperei in der geschlossenen Psychiatrie landen könnte - als Irrer abgestempelt weiter
  • 297 Leser

Prinz Philip wird operiert

. Der Ehemann der britischen Königin Elizabeth II. ist für eine Operation ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der 91-jährige Prinz Philip werde sich nach Untersuchungen am Unterleib einer Operation unterziehen, erklärte der Buckingham-Palast am Donnerstagabend. Anschließend werde er voraussichtlich zwei Wochen in der Klinik bleiben. Eine Palastsprecherin weiter
  • 345 Leser

Professionellere Aufsichtsräte

Aufsichtsräte in deutschen Unternehmen sollen ihre Aufgaben künftig professioneller wahrnehmen. Dazu müsse die Qualifikation der Kontrolleure "tendenziell und kontinuierlich" verbessert werden, forderte der Vorsitzende der Regierungskommission für gute Unternehmensführung (Corporate Governance), Klaus-Peter Müller, beim 3. Deutschen Aufsichtsratstag. weiter
  • 354 Leser

Prozess kann dauern

"Man kann nicht ausschließen, dass die Kinder aus der besagten Altersgruppe rausfallen, bevor eine höchstrichterliche Entscheidung vorliegt." (Die für Kindertagesstätten zuständige Expertin beim Städtetag, Agnes Christner, zu einer möglichen Verfahrensdauer, wenn Eltern einen Krippenplatz einklagen wollen.) lsw weiter
  • 355 Leser

Rechte Szene auf Schulhöfen

Die rechte Szene versucht mit immer subtileren Mitteln an Jugendliche heranzukommen: Während rechte Schulhof-CDs der NPD kaum mehr eine Rolle spielten, seien es jetzt vor allem Neonazis, die geschickt formuliertes Propaganda-Material in der Nähe von Schulen verteilten, sagte Markus Schäfert vom Bayerischen Landesamt für Verfassungsschutz gestern. "Der weiter
  • 303 Leser

Schonfrist vor Gericht

Honorarerhöhung für Rechtsanwälte und Notare erst einmal vertagt
Die Rechtsanwälte und Notare müssen sich gedulden: Ihre Honorare können nicht, wie geplant, zum 1. Juli steigen. Wenn dies doch noch kommt, hat es auch Auswirkungen auf die Rechtsschutzversicherer. weiter
  • 443 Leser

Siedlung nach Bergrutsch weiter gesperrt

Die Ungewissheit der Menschen, die vom Hangrutsch in Mössingen-Öschingen betroffen sind, hält an. Nach wie vor ist unklar, wann und ob sie überhaupt wieder in die Landhaussiedlung im Grünen zurückkehren können. Die 29 Bewohner leben derzeit in Übergangsquartieren. Die Stadt Mössingen hat das Gelände um die Siedlung zum Sperrgebiet erklärt. Die Bewohner weiter
  • 347 Leser

Spanisches Finale

French Open: Nervenstarker Nadal trifft morgen auf Landsmann Ferrer
Der Spanier David Ferrer hat die französischen Hoffnungen auf einen Sieg in Paris zerstört und trifft im Finale auf Landsmann Rafael Nadal. weiter
  • 373 Leser

Svetislav Pesic und Thorsten Leibenath: Auf ein Neues

Der FC Bayern und Ratiopharm Ulm trauern noch nach dem Play-off-Aus, schauen aber schon wieder in die Zukunft
Nach dem Play-off-Aus: Der FC Bayern will in der nächsten Saison wieder angreifen. Die Ulmer Verantwortlichen stehen vor arbeitsreichen Wochen. weiter
  • 321 Leser

Traditionsteams am Abgrund

Handball: Entscheidung zwischen Großwallstadt und Gummersbach - FA Göppingen spielfrei
Während Balingen heute eine gute Saison abschließt, wird ein Traditionsteam aus der Bundesliga absteigen. Göppingen ist spielfrei - zwangsweise. weiter
  • 304 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Tennis, French Open in Paris Finale Damen, Herrendoppel Sa., ab 15/17.15 Finale HerrenSo., ab 15 SPORT 1 Fußball, U-21-EM Gr. A: England - NorwegenSa., ab 17.55 Italien - Israel Sa., ab 20.25 Gr. B: Niederlande - Russland So., ab 17.55 Basketball, Bundesliga, Playoff-Finale 1. Spiel, Bamberg - Oldenburg So., ab 14.30 Handball, Bundesliga 34. weiter
  • 271 Leser

Tübingen feiert das Buch

Mehr als 100 Lesungen in drei Tagen. In Tübingens Altstadt werden an diesem Wochenende tausende Besucher zum Bücherfest 2013 erwartet. Als einer der ersten prominenten Autoren las gestern Abend der Frankfurter Büchnerpreis-Träger Wilhelm Genazino im Innenhof des Tübinger Wilhelmstifts. Foto: Ulrich Metz weiter
  • 1348 Leser

US-Arbeitsmarkt hilft Kursen

Notenbank in den USA dürfte Zinsen niedrig halten
Ein positiv aufgenommener Arbeitsmarktbericht aus den USA hat den Dax gestern kräftig angeschoben. Die US-Wirtschaft hatte im Mai mehr Arbeitsplätze geschaffen als erwartet. Chefvolkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank äußerte sich positiv. "Der Stellenzuwachs ist für einen deutlichen Abbau der Arbeitslosenquote zu schwach", sagte der Experte. Die Finanzmärkte weiter
  • 473 Leser

US-Lauschangriff im Netz

Geheimdienste spionieren europäische Kunden von Internet-Konzernen aus
Der US-Geheimdienst hat Zugriff auf Nutzerdaten großer Internetfirmen wie Google, Microsoft und Apple. Europäische Politiker sind aufgeschreckt. weiter
  • 297 Leser

Vom Turmbauen zum Wandern

Mit Naturschutz, Volkskultur und Jugendarbeit breit aufgestellt
Der Schwäbische Albverein feiert dieses Wochenende an seinem Gründungsort Plochingen sein 125-jähriges Bestehen. Mit seinen 110 000 Mitgliedern ist der Albverein der größte Wanderverband Europas. weiter
  • 299 Leser

Weg frei für "vertrauliche Geburt"

Der Bundestag hat den Weg für "vertrauliche Geburten" freigemacht. Der Beschluss soll es Schwangeren ermöglichen, ihr Kind im Krankenhaus auf die Welt zu bringen und trotzdem vorerst anonym zu bleiben. Die Personendaten der Mutter werden zwar gespeichert, bleiben jedoch mindestens bis zum 16. Geburtstag des Kindes unter Verschluss. Die Reform bedarf weiter
  • 253 Leser

Weg frei für neue Arzneien

Bundestag beschließt Erleichterung für Pharmaindustrie
Der Nutzen neuer Medikamente kann künftig leichter nachgewiesen werden. Der Bundestag hat dazu gestern das Verfahren vereinfacht, um neue Arzneien mit alten zu vergleichen. Das ist die Basis für Preisverhandlungen zwischen Herstellern und Krankenkassen - und damit oft die Voraussetzung, dass ein Mittel auch finanziert wird. Nur Mittel mit echtem Mehrwert weiter
  • 320 Leser

Wie sich ein Haus schützen lässt

Vollständig lässt sich ein Haus kaum gegen Hochwasser schützen, sagt Prof. Oliver Fischer vom Lehrstuhl für Massivbau an der Technischen Universität München. Allerdings lohnten sich gerade bei Neubauten in gefährdetem Gebiet bauliche Schutzmaßnahmen. Für sie gelte: "Den Keller können wir wasserdicht machen." Dazu würden Abdichtungsbahnen oder wasserdichter weiter
  • 332 Leser

WM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Kroatien - Schottland 0:1 (0:1) Belgien - Serbien2:1 (1:0) 1.Belgien 7 6 1 0 13:2 19 2.Kroatien 7 5 1 1 10:4 16 3.Serbien 7 2 1 4 9:9 7 4.Wales 6 2 0 4 6:14 6 5.Schottland 7 1 2 4 4:9 5 6.Mazedonien 6 1 1 4 3:7 4 Nächste Spiele, Freitag, 6.9.: Mazedonien - Wales, Serbien - Kroatien, Schottland - Belgien. GRUPPE B Armenien - Malta 0:1 (0:1) weiter
  • 285 Leser

Wo, was, wann, wie viel?

Das MIK Ludwigsburg (die Abkürzung steht für "Museum Information Kunst") an der Eberhardstr. 1 beinhaltet zwei Museen und die Touristeninformation. Das Ludwigsburg Museum mit der Dauerausstellung "Planstadt Ludwigsburg" und der Sonderschau "Museumsarchitektur" ist geöffnet Di-So 10-18 Uhr. Der Kunstverein mit der Ausstellung "Liu Bolin - ein Meister weiter
  • 323 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Aus für Astra noch früher? Der defizitäre Autobauer Opel zieht die Fertigung seines wichtigsten Modells Astra noch einige Monate früher als bisher geplant aus Rüsselsheim ab. Schon von Anfang 2015 an werde das Erfolgsmodell nur noch im britischen Ellesmere Port und im polnischen Gliwice (Gleiwitz) vom Band rollen, sagte ein Insider und bestätigte damit weiter
  • 448 Leser

Zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1995 Firmensitz: Walddorfhäslach Branche: Informations- und Telekommunikationstechnologie Umsatz: 11 Mio. Euro Mitarbeiter: 135 Standorte: Stuttgart, Rottweil, Nürnberg, Leipzig, Bad Nauheim, Karlsruhe Auslandsmärkte: Schweiz, England, USA weiter
  • 748 Leser

Zur Person vom 8. Juni 2013

Geburtsjahr/-ort: 1958, Bernhausen Familienstand: Verheiratet, zwei Kinder Hobbys: Garten, Basketball, Fußball Lieblingslektüre : Der Papalagi (Erich Scheurmann) Leibspeise: Schwäbischer Schweinebraten mit Spätzle und Kartoffelsalat Traumland: Italien Vorbild: Persönlichkeiten, die als Ein-Mann-Unternehmen erfolgreich gestartet sind Berufswunsch als weiter
  • 411 Leser

ZUR PERSON: Kompetente Frau für Bildung

Vor strittigen Themen schreckt die Deutsch-Türkin Yasemin Karakasoglu nicht zurück: 2003 verfasste sie für das Bundesverfassungsgericht ein Gutachten zum Kopftuchtragen. Später schlug das "Kopftuch-Urteil" der Karlsruher Richter im Fall der muslimischen Lehrerin Fereshta Ludin bundesweit Wellen. In Peer Steinbrücks Kompetenzteam wird die Bremer Professorin weiter
  • 346 Leser

Leserbeiträge (3)

Märchencafe im Bürgerspital

Zu einem Märchencafe, einmal anders, lädt die Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" ein. Am Dionnerstag, 13. Juni um 14.30 bitten ingrid Raschka, Helga Schwarting und Ute Hommel junge und alte Märchenfreunde zu Märchenrätseln, -liedern und -reimen rund um das Thema Märchen. Das Erzählen von Märchen

weiter
  • 3461 Leser

Die TSG 1899 stellt ihr Maskottchen "Hofi" vor

Die TSG 1899 hat im Rahmen einer Übungs- und Abteilungsleiterbesprechung ihr Maskottchen vorgestellt.

Erstmals in ihrer 113jährigen Geschichte wurde bei der TSG 1899 eine Identitätsfigur geschaffen.Der sympathische Maulwurf "Hofi" passt zum größten Aalener Verein, da seine Spuren vom nahegelegenen Sauerbach zum VR-Bank-Sportpark

weiter