Artikel-Übersicht vom Montag, 10. Juni 2013

anzeigen

Regional (66)

Bürger enttäuscht

Streiter für Mühlbach sehen sich nicht ernst genommen
Die Bürgerinitiative „Rettet den Mühlbach“ in Zimmern fühlt sich von der Politik nicht erst genommen und vom Landschaftserhaltungsverband verschaukelt. weiter
  • 3
  • 652 Leser
Kurz und bündig

Madonna und Menschenfrau?

„Ich sehe dich in tausend Bildern“ - so beginnt eines der bekanntesten Mariengedichte. Im Vortrag zur Geschichte der Maria von Nazareth am Donnerstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS stellt Prof. Dr. Renate Wind dies aus der Perspektive der Kirchenlehre, der biblischen Texte und der Frauenforschung dar. Der Vortrag ergänzt die weiter
  • 157 Leser
Kurz und bündig

Vorstellung des Solardachkatasters

Die Vorstellung des Solardachkataster und die Zustandsbesichtigung mit anschließender Beratung der Verbindungsstraße Landesstraße 1160 zwischen Degenfeld und Weißenstein: Diese Punkte stehen auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung Degenfeld am Donnerstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes Degenfeld. Treffpunkt ist um 19.30 weiter
  • 150 Leser

Bernhard Schlink und „Der Vorleser“

Schriftsteller kommt am Donnerstag, 13. Juni, zu „Zeitgesprächen“ nach Gmünd
Der Schriftsteller Bernhard Schlink spricht am Donnerstag, 13. Juni, um 20 Uhr in der Veranstaltungsreihe „Zeitgespräche“ im Foyer der Kreissparkasse Ostalb in der Katharinenstraße in Gmünd über sein literarisches Werk. weiter
  • 296 Leser
GUTEN MORGEN

Wirklich wichtig

Da hatte Richard Arnold Null Chancen, sich vorbeizudrücken. „Ich kenn Dich“, stellte ihn ein Achtjähriger forsch, als der OB am Wochenende bei den Altersgenossen unterwegs war. Da musste das Stadtoberhaupt einfach stehen bleiben, Rede und Antwort stehen.„So“, fragt er OB also prompt zurück, „was bin ich denn von Beruf?“„Keine weiter
  • 2
  • 575 Leser

Landesgartenschau mal anders

Leser der Gmünder Tagespost machen Führung durch die Baustellen der LGS in Gmünd
Das Wetter spielt nicht ganz mit, ansonsten sind alle in bester Stimmung. 24 Leser der Gmünder Tagespost besichtigen die Baustellen der Landesgartenschau. Manfred Maile, Geschäftsführer der Landesgartenschau (LGS), informiert umfangreich über alles neue und beantwortet Fragen. weiter
Kurz und bündig

Anmelden zum Ferienprogramm

Das Alfdorfer Sommerferienprogramm liegt ab sofort im Bürgerbüro des Alfdorfer Rathauses und in den Banken in der Gemeinde aus. Die Vereine und Institutionen haben sich für die Sommerferien einiges einfallen lassen. Anmelden können sich Interessierte bis Montag, 7. Juli. Um allen Interessenten die gleiche Chance zu geben, wird das Los über die Teilnahme weiter
  • 379 Leser

Helden gibt es nur in Hollywood

Schüler des Lorcher Gymnasiums Friedrich II. bei der Brandschutzerziehung der Freiwilligen Feuerwehr
Zur Brandschutzerziehung im Fach Chemie gehörte ein Besuch der Lorcher Achtklässler des Gymnasiums Friedrich II. bei den Fachleuten von der Freiwilligen Feuerwehr in Lorch. An drei Stationen bekamen sie die Arbeit der Feuerwehr erklärt. weiter
  • 346 Leser

Von der Schneiderei zum Modegeschäft

Das Modehaus Riek in Lorch feiert 80-jähriges Bestehen. Gegründet wurde das Familienunternehmen als Schneiderei vom Großvater des jetzigen Inhabers, Bernhard Riek. Vater Wolfgang Riek führte das Geschäft zunächst als Schneiderei weiter, später als Herren- und Knabenmodegeschäft und eröffnete mit seiner Frau eine Damenabteilung. Das Geschäft wurde weiter weiter
  • 494 Leser
Kurz und bündig

Zigarettenautomat gesprengt

Unbekannte haben in der Urbacher Konrad-Hornschuch-Straße am Sonntag einen Zigarettenautomaten gesprengt, das teilt die Polizeidirektion Waiblingen mit. Eine Anwohnerin habe zwischen 2 und 3 Uhr einen lauten Schlag gehört. Als sie aus dem Fenster schaute, habe sie drei bis vier Jugendliche in dunklen Kapuzenpullis weglaufen sehen. Die Täter hatten vermutlich weiter
  • 199 Leser

Sehr viel zu tun im Gotteshaus

Die Stephanuskirche in Alfdorf braucht dringend eine Innensanierung für rund 350 000 Euro
Sie ist eines der Wahrzeichen von Alfdorf. Über 250 Jahre alt und denkmalgeschützt. Vor allem aber ist die Stephanuskirche renovierungsbedürftig. Nicht nur als Gotteshaus genutzt, sondern auch für Vorträge und Konzerte – ein wichtiges Gebäude. Noch fehlen 100 000 Euro, die die evangelische Kirchengemeindegemeinde selbst aufbringen muss. weiter

„Gescheite und praktische Frau“

Eva Scheulen entdeckt ihre Großmutter Luise Grimminger neu
Obwohl unter einem Dach lebend, lernte die Enkelin die Großmutter hauptsächlich von einer Seite kennen: als einen Familienmenschen. Luise Grimmingers früheres politisches und kirchliches Engagement war kein Thema mehr. Dass diese sowohl in der Kirche wie auch in der Lokalpolitik als Frau Pionierarbeit leistete, wurde Scheulen erst im Laufe ihrer Recherche weiter
  • 5
  • 390 Leser
Kurz und bündig

Facebook und Co.

Für Kinder und Jugendliche birgt das Soziale Netzwerk Facebook eine Faszination und Möglichkeiten. Das Stadtteilbüro West hat am Donnerstag, 13. Juni, von 20 bis 21.30 Uhr Dieter Fischer vom Landratsamt eingeladen. Er wird anschaulich zeigen, wie Facebook und Co funktioniert. weiter
  • 932 Leser

Gartenreise an den Niederrhein

Schwäbisch Gmünd. Die Fachexkursion des Bezirksverbandes für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd führt dieses Jahr vom 10. bis 14. Juli an den Niederrhein.Stationen sind unter anderem Andernach, die sich als „grüne essbare Stadt“ gestaltet hat, und Solingen. Reiseleiterin Dr. Susanne Paus, eine bekannten Gartenbuchautorin, führt zu drei weiter
  • 275 Leser
Kurz und bündig

Heilkräuter und ihre Verwendung

Dem Apothekergarten der Apotheke an der Weleda kann man am Donnerstag, 13. Juni, mit dem Freundeskreis Naturheilkunde einen Besuch abstatten. Apothekerin Birgit Matuschek stellt zusammen mit der Pflanzen-Führerin Renate Fühl die wichtigsten Heilkräuter für die Hausapotheke vor. Die zirka einstündige Führung beginnt um 18 Uhr. Anmeldungen unter www.freundeskreis-naturheilkunde.de. weiter
  • 235 Leser

In sieben Tagen wieder freie Fahrt

Die Bauarbeiten in der Parler- und der Robert-von-Ostertag-Straße gehen in die Endphase. Am Wochenende immerhin war das Teilstück zwischen den Einmündungen Klösterlestraße und Asylstraße wieder freigegeben worden. Dieses Stück soll noch in dieser Woche fertiggestellt werden. Am Dienstag, 18. Juni, soll die wichtige Innenstadtverbindung zwischen der weiter
  • 568 Leser
Kurz und bündig

Infos zum Berufskolleg

Über die Ausbildung zu staatlich geprüften Grafikdesignern kann man sich am Donnerstag, 13. Juni, um 18 Uhr am Kolping-Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd informieren. Auch das Kolping-Kolleg in Schwäbisch Gmünd lädt am Donnerstag, 13. Juni, um 18 Uhr zu einem Infoabend in den Universitätspark 6 ein. weiter
  • 807 Leser

Kurz und bündig

Selbsthilfe Fibromyalgie Zu einer Gesprächsrunde und zum Austausch von Informationen der Betroffenen trifft sich die Selbsthilfegruppe Fibromyalgie Schwäbisch Gmünd am Dienstag, 11. Juni, um 18.30 Uhr im neuen DRK-Gebäude in der Weißensteinerstraße 40.Mitgliederversammlung verschoben Die auf Mittwoch, 12. Juni, angekündigte Mitgliederversammlung der weiter
  • 260 Leser

Planen mit Respekt

DKR-Bergwacht Gmünd: Tipps für den Wanderurlaub
Der Frühling erwacht und viele Familien fahren in die Berge oder brechen daheim zu Wandertouren auf. Die DRK-Bergwacht gibt praktische Tipps, wie bei der gemeinsamen Naturerfahrung alle gesund und munter bleiben. weiter
  • 278 Leser

Rad-Abstellplätze im Oktober

Demnächst Baubeginn im Fehrle-Parkhaus beim Bahnhof
Radfahrer kämpfen in diesem Sommer nicht nur gegen den Regen. Beim Fahrziel Bahnhof fehlen auch noch die überdachten Parkplätze. Erst im Oktober soll der echte Ersatz für die bisherigen Plätze in Bahnsteig-Nähe geschaffen sein. weiter
  • 5
  • 455 Leser
Kurz und bündig

Sprechstunde Epilepsie

Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 13. Juni, von 16 bis 17.30 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13 statt. Das Büro ist jederzeit telefonisch erreichbar unter (07171) 99 79 828, der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört. Während der Sprechzeiten kann man telefonisch auch einen Termin für einen anderen weiter
  • 707 Leser
Kurz und bündig

Verkehrsthemen

Der Arbeitskreis Mobilität und Verkehr trifft sich an diesem Dienstag, 11. Juni, um 19 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Themen sind der Baldungkreisel und der Leonhardsfriedhof, die dritte Ost-West-Achse Goethestraße – Buchstraße, ein Ausblick auf die Europawoche der Mobilität und das Mobilitätskonzept der Landesgartenschau im Taubental. weiter
  • 1075 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDHeinz Stetter, Uferstraße 16, zum 84. GeburtstagKurt-Heinz Siegle, Schellingstraße 5, Großdeinbach, zum 82. GeburtstagHeinrich Bauder, Sonnenhalde 19, Bettringen, zum 79. GeburtstagBruno Uhl, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 78. GeburtstagRoland Zepf, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 78. GeburtstagIngeborg Vogelmann, Gutenbergstraße 84, zum weiter
  • 218 Leser

Entsetzen über Gewalt in Türkei

Schwäbisch Gmünd. Die Jusos zeigten sich außerdem entsetzt über die jüngsten Ereignisse in der Türkei und das dortige Vorgehen der Regierung Erdogan. Polizeibrutalität mit hunderten Verletzen und nun sogar Toten gegen friedliche Demonstranten sei durch nichts zu rechtfertigen. „Überall auf der Welt sehen die Menschen die Auswirkungen des Kapitalismus weiter
  • 397 Leser

Geld für eine „aufregende Stadt“

OB und Intendant freuen sich über 10 000-Euro-Spende von der Daimler AG für die Kirchenmusik
„Wir überprüfen regelmäßig unsere Sponsoring-Aktivitäten“, hatte Sabrina Schrimpf von der Unternehmenskommunikation gesagt, als Mercedes Benz im Februar den Ludwigsburger Schlossfestspielen den Geldhahn zugedreht hat. „Das stimmt. Wir müssen solche Förderung jedes Jahr neu beantragen und begründen“, gibt Thomas Witzel, der Niederlassungsleiter weiter
  • 5
  • 570 Leser

In Deutschlands Genießer-Ecke

Vier-Tages-Tour des Schwäbischen Albvereins Bartholomä im Südschwarzwald und Breisgau
Die rundgeschliffenen, aussichtsreichen Bergkuppen des Südschwarzwaldes und die abwechslungsreiche Landschaft des Breisgaus begleiteten die Bartholomäer Wanderer in Deutschlands schönster Genießerecke. weiter
  • 495 Leser

Transatlantische Fachsimpelei

US-amerikanischer Austauschstudent informiert sich in der Heubacher Brauerei über das Bierbrauen
Eine außergewöhnliche Bier-Verkostung gab’s in der Hirschbrauerei in Heubach: Zusammen mit Andrew Veenhoven, einem amerikanischen Austauschstudenten aus Michigan/USA, der für einen Tag Praktikant sein durfte, verkosteten die Heubacher Brauer ein frisch „gezwickeltes“ Bier zwischen den Braukesseln. weiter
  • 5
  • 414 Leser

Afrika-Fest rund ums MüZe

Heubach. Gemeinsam mit der Stadt Heubach und anderen Vereinen feiert das MüZe am Samstag, 15. Juni, das Afrikafest im Areal Übelmesser. Das Mütterzentrum beteiligt sich mit einem bunten Kinderprogramm. Es werden Trommeln gebastelt, die anschließend in einem Workshop getestet werden können. Es gibt Kinderschminken und Stockbrot rösten. In einem Märchenzelt weiter
  • 407 Leser

Das Festival mit der grünen Welle

„New Pig“ in Heubach
Das Bandvoting für das vierte „New Pig Festival“ in Heubach ist abgeschlossen. Damit stehen nun alle Bands für das Festival am 28. und 29. Juni in der Heubacher Stellung fest. weiter
  • 409 Leser

Kinder staunen nicht schlecht

Die Hasengruppe des Kindergartens Arche Noah von Bartholomä machte sich bei stürmischen Wetter auf den Weg zu Familie Fischer. Das Ehepaar Fischer hat ein landwirtschaftliches Lohnunternehmen und einen Fuhrpark an Fahrzeugen. Die Kinder staunten nicht schlecht, als sie Mähdrescher, Maishäcksler und Traktoren und vieles andere mehr sahen. Mithilfe der weiter
  • 358 Leser

Peruanisch zum selber kochen

Peru-Gruppe Heubach verkauft Kochbuch – Reinerlös geht an Armenviertel
„Cuy del Comedor – Peruanische Küche“. So heißt das Kochbuch, das die Peru-Gruppe Heubach e.V. zusammen mit peruanischen Frauen und Kindern entworfen hat. Der Erlös kommt einem peruanischen Armenviertel zu Gute. weiter
  • 492 Leser

Aerocom setzt auf die Krankenhäuser

Rohrpostanlagen-Hersteller berichtet von Neuprojekten
Die Firma Aerocom mit Sitz in Schwäbisch Gmünd, weltweit führender Hersteller von modernen Rohrpost-Transportsystemen, veranstaltete in Porto sein 32. Internationales Vertriebstreffen. Ziel der Veranstaltung war der Informations- bzw. Erfahrungsaustausch sowie die Vorstellung aktueller Produktentwicklungen. weiter
  • 722 Leser

Neue Methodik führt zum Erfolg

Pils der Aalener Löwenbrauerei wird zum „Bier des Monats“ gekürt
Das Internet-Portal „Bier-Index“ hat das Löwenpils der Aalener Löwenbrauerei zum Bier des Monats Juni 2013 erkoren. Das mit der Hopfensorte Saphir des kleinen fränkischen Anbaugebiets Spalt gebraute Pils besteche durch seine Individualität. Die Feinheit der Geschmacksnoten komme durch das Zusetzen von Hopfen im Kaltbereich der Bierherstellung, weiter
  • 4
  • 1124 Leser

Wirtschaft kompakt: Forum exklusiv am 27. Juni in Aalen

Die VR-Bank Aalen veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Monatszeitung Wirtschaft Regional am 27. Juni um 19.30 Uhr in der Aalener Stadthalle das Forum exklusiv, bei dem Hans Joachim Reinke, Vorstandsvorsitzender der Union Asset Management Holding über renditeträchtige Anlageformen in Niedrigzinszeiten referiert. „Wir wollen und müssen die Grundsätze weiter
  • 1045 Leser
Kurz und bündig

Bürgersprechstunde

OB Richard Arnold lädt am Samstag, 15. Juni, von 9 bis 11 Uhr zu einer offenen Bürgersprechstunde im Bürgerbüro im Rathaus ein. weiter
  • 1
  • 698 Leser
Kurz und bündig

Führung im Schloss Weißenstein

Die VHS in Bettringen bietet am Freitag, 14. Juni, um 18 Uhr die Möglichkeit, sich durch das Schloss Weißenstein führen zu lassen. Familie Kage zeigt ihrem weltweit bekanntes „Institut für wissenschaftliche Fotografie“. Treffpunkt zur Führung ist um 17.50 Uhr bei der Kirche in Weißenstein. Info und Anmeldung unter (07171) 82998. weiter
  • 1511 Leser
Kurz und bündig

Kneippen am Donnerstag

Das Stadtteilbüro West lädt am Donnerstag, 13. Juni, von 10 bis 11 Uhr, zum Kneippen ein, um Kreislauf, Stoffwechsel und die Durchblutung zu stärken. Treffpunkt ist am Weststadt Treff. Bitte ein kleines Handtuch mitbringen. weiter
  • 900 Leser

„Gelebte Vielfalt“ in der Oststadt

Stadtteilfest mit viel Programm
„Gelebte Vielfalt“ ist der Slogan des neuen Oststadt-Logos. Unter diesem Motto steht auch das Stadtteilfest am Sonntag, 16. Juni, von 12 bis 18 Uhr im Herzstück der Oststadt, im Gmünder Unipark. weiter
  • 597 Leser

FlashGrapix kann starten

Franziskus Gymnasium gründet 2. Schülergenossenschaft im Kreis
„Unsere Schüler haben nun eine eigene Firma“. Mit diesen Worten gab die Konrektorin des Franziskus Gymnasiums bekannt, dass – begleitet von der Raiffeisenbank Mutlangen – die zweite Schülergenossenschaft in Mutlangen gegründet ist. FlashGrapix verkauft Merchandising Produkte des Gymnasiums. weiter
  • 318 Leser
Kurz und bündig

Gmünder Frauenwege

Stadtführerin Susanne Lutz stellt am Donnerstag, 13. Juni, Frauen aus Schwäbisch Gmünd vor, die sich bereits im 13. und 14. Jahrhundert der Pflege von Kranken und Sterbenden widmeten sowie Frauen, die im 17. Jahrhundert unschuldig auf dem Scheiterhaufen brannten und Frauen, die sich wissenschaftlich, literarisch oder künstlerisch einen Namen geschaffen weiter
  • 145 Leser

Aufgaben werden mehr

Militärische Aus- und Weiterbildung der Reservistenkameradschaft Gmünd
Im Rahmen ihrer militärischen Aus- und Weiterbildung brachten die Kameraden der Reservistenkameradschaft Schwäbisch Gmünd ihre Kenntnisse und Fähigkeiten beim Pionierdienst aller Truppen auf den aktuellen Stand der Dinge. weiter

Ausflug nach Kärnten

Organisiert von Mizzi Leinmüller begab sich eine große Schar aus dem Gmünder Raum auf einen Ausflug nach Kärnten und an den Wörthersee. Ellmau unter dem Wilden Kaiser war ein Ziel, bevor es weiter ging nach Klagenfurt. Station wurde auch am Ossiacher See gemacht. Trotz Regens genossen die Ausflügler beim Höhepunkt des Ausflugs, am Wörthersee, den Spaziergang weiter
  • 380 Leser

Kurz und bündig

Projektwoche mit SchulfestDie Gögginger Grundschule lädt zum Schulfest ein: Unter dem Motto „Die Welt mit allen Sinnen erfahren“ steht die derzeitige Projektwoche, zu deren Abschluss das Fest geplant ist. Es läuft am Freitag, 14. Juni, von 14 bis 17 Uhr und beginnt mit einem Theaterstück in der Gögginger Gemeindehalle. Danach werden im Schulhaus weiter
  • 480 Leser

Bremse für Strompreise gefordert

MIT-Kreisvorstzender Werner Frank vertritt bei Treffen mit dem Bundesumweltminister den Mittelstand
Um die geplante 380-kV-Leitung, um Stromversorgung allgemein und um die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes ging es bei der jüngsten Sitzung der Kommission Energie und Umwelt der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) mit Bundesumweltminister Peter Altmaier. Bei dieser vertrat Werner Frank aus Hönig, Kreisvorsitzender der MIT weiter
  • 602 Leser

Keine Angst vor Bienen

Jugendgruppe des Obst- und Gartenbauvereins Eschach besucht Bienenstand
Wissenswertes über Bienen erfuhren die Obstwürmer, die Jugendgruppe des Eschacher Obst- und Gartenbauvereins, beim Besuch des Bienenstands von Familie Haas. weiter
  • 269 Leser

Spende fürs Defidepot

Seniorengemeinschaft bekommt 1000 Euro von der KSK
Die Seniorengemeinschaft Spraitbach freut sich über eine großzügige Spende der Kreissparkasse Ostalb für die Instandsetzung des Defibrillatordepots. weiter
  • 378 Leser
SCHAUFENSTER
Frischer Wind im SchlossVor traditionsreicher Kulisse werden die Kinder der 1. und 2. Grundschulklassen Wasseralfingens am 27. Juni mit dem „Spatz Fritz“ eine Exklusivaufführung des Theaters der Stadt Aalen genießen können. Und nur wenige Tage zuvor werden ihre Eltern an gleichem Ort über, oder besser mit Ernst Mantel, gelacht haben. Am weiter
  • 742 Leser

Auftakt im Geist der Romantik

Opernfestspiele eröffnen
Die 49. Opernfestspiele eröffnen den Heidenheimer Festspielsommer mit einem romantischen Konzertabend am 15. Juni im Festspielhaus Congress Centrum Heidenheim. Auf dem Programm stehen Robert Schumanns „Rheinische Sinfonie“ und seine Ouvertüre zu „Manfred“ sowie Orchesterlieder von Gustav Mahler nach der Volksliedsammlung „Des weiter
  • 729 Leser

Aus der Region

Katastrophenfall ausgerufenGünzburg. Auf Grund der kritischen Hochwasserlage im Landkreis hat Landrat Hubert Hafner am Montag den Katastrophenfall ausgerufen. Die starken Regenfälle haben zu Hochwasser unter anderem an den Flüssen Mindel, Kammel und Günz geführt. Zudem treten vor allem kleinere Bäche wie der Schwarzbach in Wiesenbach über die Ufer. weiter
  • 616 Leser

Mitreißende Klangwogen

Junge Künstler profilieren sich beim Kammermusikforum auf Schloss Fachsenfeld
Beeindruckende, mitreißende Klaviermusik und die charismatischen Klänge des Marimbaphons haben die Gäste des Kammermusikforums am Sonntagvormittag auf Schloss Fachsenfeld erlebt. Julia und Johannes Schneider sowie Elias Opferkuch überzeugten mit reifer Technik und viel musikalischem Gespür. weiter
  • 676 Leser

Nervenkitzel mit „Kommissar Rex“

Schäferhundeverein Ostalb demonstriert, was gelehrige Hunde alles drauf haben.
Endlich mal wieder ein Wochenende, an dem man nach draußen konnte. Für den Schäferhundverein Ostalb mit Sitz in Aalen, der am vergangenen Samstag zum Tag der offenen Tür im Dreherhof eingeladen hatte, war dies besonders wichtig. Zahlreiche Aktionen und Darbietungen, die nur im Freien möglich sind, konnten so dem Publikum vorgestellt werden. weiter
  • 585 Leser

Sport trifft Kulinarisches

Sportkreis Ostalb reist in Partnerschaftsprovinz Ravenna
Der Sportkreis Ostalb hat im Rahmen des Angebotes „50 – na und?!“seine zweite Reise organisiert. Unter der bewährten Regie von Moni Eberle und ihrem Team ging es diesmal in die italienische Partnerprovinz Emilia Romagna. Das Thema „Sport trifft Kulinarisches“ begleitete die Reisegruppe von fast 50 Personen die ganze Woche weiter
  • 1
  • 666 Leser

Jazz am Museum

Stuttgart. Die jazzopen stuttgart geben vom 7. bis 10. Juli ein Gastspiel auf der Open-Air-Bühne am Mercedes-Benz Museum. Das viertägige Programm am Mercedes-Benz Museum beginnt am Vormittag des 7. Juli mit einer Veranstaltung für junge Musikfreunde: Beim „Family Matinee – Jazz für Kinder“ musizieren ab 11 Uhr professionelle Jazzmusiker weiter
  • 299 Leser

Straßen teils wieder frei

Waiblingen. Nachdem es im Rems-Murr-Kreis durch den Dauerregen der letzten Tage zu Geländerutschungen gekommen war, in deren Folge es zu Straßensperrungen kam, entspannt sich die Lage nun in Murrhardt (Riesberg) sowie zwischen Oberndorf und Luzenberg. Auch zwischen Bernhalden und Gronau ist die Straßensperrung nur halbseitig notwendig. Das meldet das weiter
  • 303 Leser

Schneller im Remstal

Region Stuttgart unterstützt Anbindung an Nürnberg
Verband Region Stuttgart wird Mitglied der Interessensgemeinschaft Schienenkorridor Stuttgart - Nürnberg, deren Vorsitzender der Landrat des Ostalbkreises, Klaus Pavel, werden soll. weiter
  • 287 Leser

Den Sport als Lebensgefühl verstehen

Vielfältige Sportlandschaft auf der Ostalb – Herausforderung demografischer Wandel als Chance zur Entwicklung
43 Sportarten bieten die rund 360 Vereine im Ostalbkreis für 126 000 Mitglieder an. Von exotischen, wie den Tauziehern der Doibacher Löwen, bis zu prominenten, wie den Zweitligafußballern des VfR Aalen. Aber auch wenn die Ostalb in Sachen Sport gut aufgestellt ist, stehen die Vereine vor Veränderungen, um dem demografischen Wandel gerecht zu werden. weiter
  • 122 Leser

Klassiker mit Revueanleihen

Freilichtspiele Schwäbisch Hall eröffnen die Große Treppe mit „Dantons Tod“ von Georg Büchner
Köpfe rollen. Das kennt man ja von der Revolution. „Doch wie geht es danach weiter“, lautet die Frage, die Christoph Biermeier an „Dantons Tod“ besonders spannend findet. Hochaktuell sei sie, etwa mit Blick auf den arabischen Frühling. Auf der Haller Treppe präsentierte der Intendant der Festspiele mit einer grob-grellen Version weiter

Stadtwerke erhöhen den Gaspreis

Zum 1. August
Zum 1. August steigt der Gaspreis. Die Stadtwerke geben nach 34 Monaten ohne Preisanpassung gestiegene Kosten an ihre Kunden weiter. Der Arbeitspreis des günstigsten Tarifs steigt um 0,26 Cent je Kilowattstunde netto. weiter
  • 1
  • 645 Leser

Jusos sehen Taubental-Rodelbahn kritisch

Kritik an der Informationspolitik von Oberbürgermeister Arnold
Die Jusos Schwäbisch Gmünd sehen den Bau einer Sommerrodelbahn im Bereich des Taubentals kritisch. Insbesondere bemängeln sie die Informationspolitik des Oberbürgermeisters in Bezug auf das Vorhaben. weiter
  • 4
  • 1108 Leser

Polizeibericht

Versuchter EinbruchSchwäbisch Gmünd-Bargau. In einem Wohngebiet in Bargau versuchte ein Einbrecher eine Nebeneingangstüre zu einer Doppelgarage aufzubrechen. Der Einbruch scheiterte, jedoch hinterließ der Täter einen Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro. Hinweise hierzu nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 entgegen.Unfallflucht weiter
  • 602 Leser

Ganz nah dran an den Künstlern

Für das Festival auf Schloss Kapfenburg ab dem 19. Juli laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren
Noch rund fünf Wochen Luft. Dann ist wieder Festivalzeit auf Schloss Kapfenburg. Für Akademiedirektor Erich W. Hacker gleicht das kulturelle Treiben um die beiden Wochen der „fünften Jahreszeit.“ Mit den dazugehörigen Überraschungen. weiter
  • 1263 Leser

Seilparcours für Hardt-Kinder auf dem Schulhof aufgebaut

Viele Kinde beobachteten am Montagvormittag schon mit Ungeduld, wie städtische Arbeiter den lang erwarteten Niedrigseilparcours auf dem Hof der Grundschule Hardt aufbauten. Vertreter des Vereins „Starkes Hardt“ zeigten sich froh, dass damit ein weiteres attraktives Spielgerät auf dem Schulgelände platziert wurde, das zur Schulung des Gleichgewichts weiter
  • 5
  • 637 Leser

THW hilft im Hochwassergebiet

Einsatz rund um Magdeburg

Ellwangen. Mitglieder des Technischen Hilfswerkes aus dem Ostalbkreis sind zu einem Einsatz in die Hochwassergebiete rund um Magdeburg aufgebrochen. Nach Informationen des SWR sind die Helfer aus Ellwangen und Schwäbisch Gmünd  Teil eines 300-köpfigen Einsatzkommandos aus Baden-Württemberg. Das THW muss bei Magdeburg vor allem

weiter

Familienstreit in Wallerstein eskaliert

Mann schießt mit Schrotflinte auf das Auto eines Angehörigen

Wallerstein. Ein 61-jähriger Mann hat bei einem Familienstreit mit einer Schrotflinte auf das Auto eines Angehörigen geschossen. Das meldet der SWR.  Nach Angaben der Polizei wurde niemand verletzt. Der Schütze zog sich anschließend in ein Nebengebäude des Anwesens in Wallerstein (Kreis Donau-Ries) zurück. Spezialkräfte

weiter
  • 5
  • 2294 Leser

Regionalsport (11)

Schupp tendiert zu Ruthenbeck

Fußball, 2. Bundesliga
Noch ist nichts unterschrieben. Aber: „Die Tendenz geht da hin, dass Stefan Ruthenbeck unser neuer Trainer wird“, sagt Sportdirektor Markus Schupp vom VfR Aalen. Die endgültige Entscheidung soll noch diese Woche fallen. weiter
  • 485 Leser

„Die Chancen stehen 50:50“

Fußball, Relegation zur Bezirksliga: Für Herlikofen geht die Saison in die Verlängerung
Der TV Herlikofen bestreitet am Mittwoch um 18 Uhr in Schnaitheim das erste Relegationsspiel zur Bezirksliga. Gegner dort ist der FV Burgberg aus der Kreisliga A III. weiter
  • 739 Leser

Bettringen glänzt beim DTB-Turnfest

Akrobatik: Deutsches Turnfest
Mehr als 70.000 Turner feierten auf dem Internationalen Deutschen Turnfest ein großartiges Gemeinschaftsfest. „Suebia Gymnastics“ der SG Bettringen wurde dabei mit dem DTB-Prädikat „Ausgezeichnet“ bewertet. weiter
  • 242 Leser

Macht die Optik schnell?

Leichtathletik, Ostalb-Laufcup: Nachklapp zu den 2. Essinger Panoramaläufen am Sonntag
Einiges Wissenswertes und Unterhaltsames rund um die Läufe und Läufer gibt es von den Essinger Panoramaläufen am Sonntag zu berichten. Deshalb hier in Splitterform ein kleiner Nachklapp. weiter
  • 316 Leser

Niklas Sternisa wird Landesmeister

Turnen, Landesfinale
Alle fünf Wetzgauer Turner kamen beim Landesfinale in Gärtringen unter die Besten zehn. Der Wetzgauer Niklas Sternisa freute sich über die diesjährige Ladnesmeisterschaft. weiter
  • 286 Leser

Schnell den Schalter umlegen

Fußball, Relegation zur Landesliga: SG Bettringen spielt am Mittwoch im Laichle gegen Bonlanden II
Wenn man am Sonntag die Meisterschaft ganz knapp verpasst, ist es nicht einfach, binnen dreier Tage den Schalter auf Relegation umzulegen. Die SG Bettringen muss genau das schaffen: Am Mittwoch um 18 Uhr geht’s gegen Bonlanden II. weiter
  • 5
  • 655 Leser

TVW erfolgreich in die Sommerpause

Turnen, Landesfinale: Wetzgauer Turnerinnen geben nochmal alles zum Saisonabschluss
Mit guten Leistungen präsentierten sich die Wetzgauer Turnerinnen Nicole Komhaas, Vanessa Pradel und Verena Ofner beim Landesfinale in Gärtringen. Mit Platz fünf, sechs und elf rechnen sie sich gute Chancen für den Mannschaftswettkampf im Herbst aus. weiter
  • 269 Leser

Zum Schluss noch ein Sieg

Fußball, Frauen: Mit einem 4:0 gegen Alfdorf krönt der FCN eine äußerst erfolgreiche Saison
Am letzten Spieltag gab es keine Überraschungen. In der Regionenliga tauschen der VfB Ellenberg und der 1. FC Stern Mögglingen die Plätze. Beide Teams siegten, doch da Ellenberg eine bessere Tordifferenz besitzt beendet der VfB die Saison auf Platz drei. Meister Normannia siegt zum Abschluss der Saison gegen Alfdorf weiter
  • 343 Leser

Überregional (94)

"Es sind Fehler gemacht worden"

Der Generalinspekteur der Bundeswehr, Volker Wieker, hält es für möglich, dass ihn Verteidigungsminister de Maizière wegen der Drohnen-Affäre entlässt. Versäumnisse räumte er ein. "Natürlich sind bei der Beschaffung Fehler gemacht worden", sagte der Generalinspekteur dem Magazin "Der Spiegel". "Und natürlich hätte ich, zusammen mit anderen, früher auf weiter
  • 388 Leser

"Marutyan ist einer für ganz oben"

Der Ärger über die Punktrichter hat bei den deutschen Amateurboxern die Freude über drei gewonnene Medaillen bei den Europameisterschaften in Minsk getrübt. Die Unparteiischen hatten im Finale des Weltergewichts nicht dem Schweriner Arayk Marutyan, sondern dem Russen Alexander Besputin mit 3:0-Kampfrichterstimmen den Sieg zuerkannt. "Das Urteil kann weiter
  • 399 Leser

2:10-Pleite für Hockey-Damen

Bundestrainer Mülders: Mädels noch auf der Autobahn
Die deutschen Hockey-Damen haben bei einem inoffiziellen Länderspiel vor Beginn der World League (Donnerstag bis 23. Juni/Rotterdam) eine herbe Niederlage einstecken müssen. Gegen Olympiasieger Niederlande kam die neu formierte Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes mit 2:10 (1:7) bös unter die Räder. "In der ersten Halbzeit waren die Mädels noch auf der weiter
  • 350 Leser

Abstimmung der Grünenmitglieder ist angelaufen

Der Grünen-Mitgliederentscheid zum Bundestagswahl-Programm ist nach Meinung von Landeschef Chris Kühn im Südwesten gut angelaufen. Ein zentrales Thema bei den Veranstaltungen an diesem Wochenende seien die erneuerbaren Energien gewesen, so Kühn. Die Steuererhöhungs-Pläne hätten in den Debatten eine untergeordnete Rolle gespielt. "Gleichwohl habe ich weiter
  • 397 Leser

Ausweichquartier Ende Juli fertig

Das Ausweichquartier für den Landtag im Stuttgarter Kunstgebäude soll bis Ende Juli fertig sein. Im August werde die technische Einrichtung montiert sein, für den Monat sei auch der Umzug geplant, so eine Sprecherin. Die Arbeiten lägen im Zeitplan und im Kostenrahmen. Die Abgeordneten müssen mindestens bis Herbst 2015 im Kunstgebäude tagen, da das Landtagsgebäude weiter
  • 399 Leser

Balotelli legt sich mit Fans an

WM-Qualifikation: Italiener rastet wieder aus - Euphorie in Österreich
Österreich, Belgien und Bosnien träumen nach Siegen in der Qualifikation von der Fußball-WM 2014 in Brasilien. Sportlich läuft es auch für Italien gut, allerdings sorgte Mario Balotelli wieder für Unruhe. weiter
  • 430 Leser

Bamberger Zittersieg

Titelverteidiger legt im Basketball-Finale gegen Oldenburg vor
Mit 65:63 haben die Bamberger Basketballer das erste Spiel der Finalserie um die Meisterschaft gewonnen. Die Entscheidung fiel erst mit dem letzten Wurf. weiter
  • 427 Leser

Beate Merk bricht ihr Schweigen

Bayerische Justizministerin weist Vorwürfe im Fall Mollath zurück
Zum ersten Mal hat Bayerns Justizministerin Beate Merk (CSU) öffentlich Stellung zum Fall des in der Psychiatrie sitzenden Gustl Mollath bezogen. Sie weist Vorwürfe gegen die Justiz im Freistaat zurück. weiter
  • 427 Leser

Beichte eines kriminellen Schelms

Konstruiert: Michael Köhlmeiers neuer Roman
Detailversessen erzählt Michael Köhlmeier "Die Abenteuer des Joel Spazierer", die Lebensgeschichte eines amoralischen Helden. Das ist unterhaltsam, aber der große Wurf eines Ausnahmeliteraten ist es nicht. weiter
  • 362 Leser

Benzien rettet Ehre der Slalom-Kanuten

Jan Benzien hat die Ehre der deutschen Slalom-Kanuten gerettet und bei der EM in Krakau die einzige deutsche Goldmedaille gewonnen. Der 30-Jährige aus Leipzig siegte im Canadier-Einer vor dem Olympiazweiten Sideris Tasiadis (Augsburg). "Ich habe das richtige Maß zwischen Sicherheit und Risiko gefunden", sagte Benzien nach seinem ersten internationalen weiter
  • 382 Leser

Bosch buhlt um ältere Mitarbeiter

1600 Senior-Experten geben Tipps und helfen bei Bedarf aus
Fachkräftemangel kennt man beim Autozulieferer Bosch noch nicht. Dennoch bemüht sich Personalchef Christoph Kübel schon jetzt verstärkt um ältere Arbeitnehmer. Sie werden in Zukunft gebraucht. weiter
  • 550 Leser

BUNDESLIGA

MagdeburgFA Göppingengewertet 0:2 Gummersb.Neuhausen/E. 26:28 (9:15) Tore: Pfahl 8, Mahé 6/1, Santos, Zrnic je 4, Schindler 2, Kopco, Lützelberger je 1 - Schröder 7, Schiller 6/2, Michalik 4, Büdel 3/1, Theilinger, Trost je 3, Alexander Becker 2. - Zuschauer: 2108. Rh.-N. LöwenBalingen/W. 35:22 (14:12) Tore: Myrhol, Schmid je 6, Gensheimer 4/4, Gedeón weiter
  • 323 Leser

BÖRSENPARKETT: Gesundes Schrumpfen

Im Wochenverlauf zeitweise rund 250 Punkte weniger, seit dem Rekord Mitte Mai sogar fast 450 Punkte - auf dem Börsenparkett hat sich in den ersten Juni-Tagen Ernüchterung breit gemacht. Der Deutsche Aktienindex (Dax) war zuletzt auf Talfahrt, bevor er sich am Freitag nach guten Konjunkturdaten aus den USA deutlich erholte, die Renditen der lange verschmähten weiter
  • 499 Leser

Dank an die stillen Stars

Landtagspräsident Wolf gratuliert dem Schwäbischen Albverein mit einem Gedicht zum 125-jährigen Bestehen
Auf seiner Hauptversammlung zum 125-jährigen Bestehen hagelte es Komplimente für den Schwäbischen Albverein. "Unserem Land geht es besser durch diesen Verein", sagte Landtagspräsident Guido Wolf (CDU). weiter
  • 413 Leser

Das Kleid

Madeleine hat sich für ein Brautkleid des italienischen Star-Designers Valentino (81) entschieden - und zwar mit einem echten Prinzessinnen-Outfit. Über die vier Meter lange Schleppe zog sich ein noch längerer Schleier. Über der weißen Korsage lag ein eng anliegendes Spitzenoberteil, das bis über die Schultern reichte. Im Haar - zum Knoten zusammengebunden weiter
  • 358 Leser

Das Netz der Anlaufstellen soll engmaschiger werden

Spenden und Beiträge von Mitgliedern finanzieren die Arbeit von "DocStop". Trucker sollten das Angebot aber nicht nutzen, um sich den Gang zum Haus- oder Facharzt zu sparen. Durch Missbrauch werde die ganze Aktion in Frage gestellt, warnt der Verein. Das Netz der Anlaufstellen soll mit mehr medizinischen Kooperationspartnern noch engmaschiger werden. weiter
  • 305 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Afrika, 2. Runde Gr. A: Botsuana - Äthiopien 1:2 (0:2) Zentralafrika - Südafrika 0:3 (0:2) Tabelle: 1. Äthiopien alle 4 Spiele/10 Pkt., 2. Südafrika 8, 3. Zentralafrika 3, 4. Botsuana 1. Gr. B: Sierra Leone - Tunesien 2:2 (1:0) Kap Verde - Äquatorialguinea 2:1 (1:0) Tabelle: 1. Tunesien alle 4 Spiele/10 Pkt., 2. Sierra weiter
  • 525 Leser

Der König von Paris

Nadal gewinnt zum achten Mal die French Open - Serena Williams top
Rafael Nadal gewann im Nieselregen von Paris zum achten Mal die French Open. Im spanischen Finale ließ er Landsmann David Ferrer keine Chance und schrieb ein weiteres Kapitel Tennis-Geschichte. weiter
  • 426 Leser

Deutsche Handballerinnen lösen WM-Ticket

Pflicht erfüllt, WM-Ticket gelöst: Die deutschen Handballerinnen haben sich souverän für die Weltmeisterschaften in Serbien qualifiziert. Die Mannschaft von Bundestrainer Heine Jensen gewann das Playoff-Rückspiel in der Ukraine mit 25:22 (11:10). Schon das Hinspiel hatte der EM-Siebte in Oldenburg deutlich mit 24:16 für sich entschieden und damit den weiter
  • 326 Leser

Deußer schneller als Nagel

Deutscher Meister bei Springreitern - Langehanenberg beherrscht Dressur
Daniel Deußer ist deutscher Meister der Springreiter. Ein Vorsprung von nur 0,4 Sekunden reichte ihm zu seinem ersten Titel. In der Dressur war Helen Langehanenberg in Balve nicht zu schlagen. weiter
  • 351 Leser

E-Reader erobern die Schlafzimmer

Die Deutschen lesen vergleichsweise immer noch viel, zunehmend auch elektronische Bücher
Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels warnt vor "Kannibalisierung" durch E-Books und fürchtet Amazon. Dabei wird viel gelesen. weiter
  • 445 Leser

Ein Traum in Weiß, ein paar Tränen

Hochzeit der schwedischen Prinzessin Madeleine verleiht der Monarchie wieder etwas Glanz
"I will!", sagte er. "Ja", hauchte sie. Dann waren Schwedens Prinzessin Madeleine und der britisch-amerikanische Millionär Chris ONeill ein Ehepaar. Alles war fein - und ein bisschen kleiner als Victorias Hochzeit. weiter

Eine Million Jobs gefährdet

Nach der Ankündigung der EU-Kommission, Strafzölle gegen chinesische Solarmodule zu verhängen, hat BDI-Präsident Ulrich Grillo vor den Folgen eines Handelskriegs mit China gewarnt. "An unseren Exporten nach China hängen allein in Deutschland eine Million Arbeitsplätze", sagte Grillo im Gespräch mit dem Magazin "Focus". "Wenn sich der Streit weiter aufschaukelt, weiter
  • 506 Leser

Eine stolze Branche zeigt sich

Die Faszination des Fliegens verfliegt nie: Beim Tag der Luftfahrt strömten gestern wieder viele tausend Besucher auf 20 Flughäfen in Deutschland. Die Luftfahrt könne sich mit Fug und Recht eine stolze Branche nennen, hieß es - sie verbinde Deutschland mit dem Rest der Welt. Foto: dpa weiter
  • 1312 Leser

Elbflut: Zigtausende fliehen

Allein in Magdeburg müssen 23 500 Menschen ihre Häuser verlassen
Die Flut an der Elbe nimmt unvorstellbare Ausmaße an. Zigtausende Menschen sollen ihre Häuser verlassen. Der Flutscheitel ist rund 40 Kilometer lang. weiter
  • 399 Leser

Elf Verletzte bei Motorradrennen

Bei einem Unfall bei der legendären und umstrittenen Tourist Trophy auf der britischen Insel Isle of Man sind elf Zuschauer verletzt worden - einer davon schwer. Nach einem Bericht der BBC verursachte der britische Motorradpilot Jonathan Howarth an einem populären Aussichtspunkt in der Nähe des Starts einen Unfall. Die Verletzten mussten ins Krankenhaus weiter
  • 392 Leser

Ende im Reifenstreit in Sicht

Formel 1: Am 20. Juni ist Verhandlungstag in Paris
Mercedes beteuert weiter seine Unschuld. Die Konkurrenz beharrt darauf, dass das Team mit dem Reifentest klar gegen die Formel-1-Regeln verstoßen habe. Am 20. Juni herrscht wohl Klarheit. weiter
  • 356 Leser

Erdogan demonstriert Stärke

In der Türkei verhärten sich die Fronten: Während sich gestern erneut zehntausende Regierungsgegner zu Protesten versammelten, zeigte sich Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan kämpferisch. In den Provinzstädten Adana und Mersin bezeichnete er die Demonstranten als "Marodeure", die den Fortschritt der Türkei verhindern wollten. Neuwahlen schloss seine weiter
  • 436 Leser

Falschfahrer im Land

Etwa 80 Unfälle verursachen Geisterfahrer jährlich in Deutschland. Erst Ende April starben zwei Menschen durch die Irrfahrt eines 82-jährigen auf der A 81 bei Böblingen. Im Februar 2012 war ein Falschfahrer wegen Mordes verurteilt worden: Er hatte sich auf der B 27 zu Tode fahren wollen. Beim Crash kam ein entgegenkommender 43-Jähriger ums Leben. weiter
  • 838 Leser

FDP rückt von de Maizière ab

Minister muss sich heute erneut im Bundestag erklären
In der Affäre um das gescheiterte Drohnenprojekt "Euro Hawk" gibt es Zweifel an der Darstellung von Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU). Es gibt Widersprüche zwischen öffentlichen Erklärungen des Ministers und seinen Angaben im Verteidigungsausschuss des Bundestags. Das Ministerium wies die Darstellung zurück. Vor seinem heutigen zweiten weiter
  • 330 Leser

Fehlstart trotz Steigerung

Deutsche Volleyballer mit zwei Niederlagen gegen Italien
Trotz einer klaren Leistungssteigerung haben Deutschlands Volleyballer einen Fehlstart in die Weltliga hingelegt: Gegen Italien gab es zwei Dämpfer. weiter
  • 335 Leser

Finne Bottas begeistert Formel-1-Szene

Mit dem dritten Platz im Qualifying von Kanada hat Valtteri Bottas für eine Sensation gesorgt. Er gilt als eines der größten Talente in der Formel 1. weiter
  • 350 Leser

Formel 1 in Zahlen

GP von Kanada in Montréal (70 Runden à 4,361 km/305,270 km): 1. Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:32:09,143 Std. (Schnitt: 198,759 km/h), 2. Alonso (Spanien) Ferrari 14,408 Sek. zurück, 3. Hamilton (England) Mercedes 15,942, 4. Webber (Australien) Red Bull 25,731, 5. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 1:09,725 Min. - 1 Runde zurück: 6. Vergne (Frankreich) Toro weiter
  • 508 Leser

Gefangen im Parlament

In Bosnien haben wütende Bürger ihre Abgeordneten eingesperrt, weil ein krankes Baby keinen Pass zur Ausreise erhält. Mit Erfolg. weiter
  • 5
  • 349 Leser

Geköpfte Ideale

"Dantons Tod" als pralles Drama bei den Freilichtspielen Hall
Tragödie, Revue, Posse: "Dantons Tod" der Freilichtspiele Schwäbisch Hall setzt auch auf Unterhaltung. Doch Georg Büchners Frage nach dem Scheitern des Menschen an der Revolution bleibt aktuell. weiter
  • 536 Leser

GEWINNZAHLEN

23. AUSSPIELUNG LOTTO 3 12 26 30 38 47 Superzahl 3 TOTO 0 1 1 2 1 2 0 2 1 0 0 2 1 6 AUS 45 7 10 11 15 19 23 Zusatzspiel 24 SPIEL 77 2 9 1 6 9 7 7 SUPER 6 9 8 7 3 2 1 ohne Gewähr weiter
  • 1112 Leser

Grüne: Weitere Kungeleien im ENBW-Ausschuss

Die Arbeit im ENBW-Untersuchungsausschuss soll durch weitere CDU-Kungeleien belastet worden sein. Die von der Staatsanwaltschaft an den Ausschuss übermittelten Akten ließen auf weitere Kontakte zwischen Ausschuss-Mitgliedern und Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus schließen, sagte Grünen-Obmann Uli Sckerl. So seien bei Mappus weitere Akten aus dem Gremium weiter
  • 412 Leser

Harting-Serie reißt nach 1024 Tagen

Diskus-Olympiasieger muss erstmals wieder Niederlage einstecken
Erstmals seit 1024 Tagen musste Diskus-Olympiasieger Robert Harting wieder eine Niederlage hinnehmen. Der Berliner war enttäuscht. weiter
  • 356 Leser

Hilfe für kranke Trucker

Initiative weist monatlich 400 Fahrern den Weg zum nächsten Arzt
Die private Initiative "DocStop" lotst erkrankte Lastwagen-Fahrer seit sechs Jahren von der Autobahn direkt zu Arztpraxen und Krankenhäusern. Kraftfahrer schätzen den Service, aber er ist noch zu wenig bekannt. weiter
  • 407 Leser

Horrender Schadenersatz

EU prüft Sammelklagen nach US-Vorbild - Wirtschaft warnt vor Risiken
Die EU-Kommission will morgen Pläne für mögliche Sammelklagen vorlegen. Verbraucherverbände dringen darauf, die Wirtschaft warnt vor amerikanischen Verhältnissen mit horrenden Schadenersatzansprüchen. weiter
  • 563 Leser

Huck als kühler Box-Stratege

Marco Huck hat das Boxen entdeckt. Der Cruisergewichtler aus Berlin verteidigte seinen WM-Gürtel nach Version der WBO zum elften Mal und offenbarte dabei ungeahnte Fähigkeiten. Opfer der Wandlung des 28-Jährigen als "Haudrauf" verschrienen Kämpfers war der fünf Jahre ältere Brite Ola Afolabi, der zum dritten Mal nach 2009 und 2012 in Titelkämpfen an weiter
  • 385 Leser

In der Defensive

Druck auf de Maizière wächst - Heute weitere Aussage
Wann wusste Verteidigungsminister de Maizière was? Auch um diese Frage geht es heute im Verteidigungsausschuss. Wegen Unstimmigkeiten fordert die Opposition den Rücktritt de Maizières. weiter
  • 343 Leser

Ist die Patienten-Versorgung bedroht?

Sanierungsplan des OSK-Klinikverbundes bedroht - Urteil um Standort Isny diese Woche
Nach dem Scheitern der Verhandlungen um einen Mitarbeiterbeitrag zur Sanierung der Oberschwabenklinik GmbH Ravensburg sind betriebsbedingte Kündigungen nicht mehr ausgeschlossen. weiter
  • 441 Leser

Justizministerin ist nicht überzeugt

Berechenbarkeit In einer Broschüre zu "Made in Germany" preist Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) den Umstand, dass das deutsche Recht keine Sammelklagen kennt: "Zur Berechenbarkeit deutscher Zivilprozesse trägt auch das deutsche Haftungsrecht bei." Strafschaden Extrem hohe Schadensersatzsummen wie in den USA teils üblich, gebe weiter
  • 563 Leser

Karstadt-Chef Andrew Jennings geht von Bord

Karstadt kommt nicht aus den Schlagzeilen. Mitten im Tarifkonflikt muss Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen einen neuen Chef für die Warenhauskette suchen. Wegen Streits zwischen Berggruen und Jennings über die Strategie der kriselnden Kette? Nein, sagt Karstadt. Der Vertrag des Anfang 2011 als Sanierungsexperte angetretenen Karstadt-Chefs Andrew weiter
  • 498 Leser

Klinsmann atmet nach Sieg gegen Jamaika auf

Die Erleichterung stand Jürgen Klinsmann ins Gesicht geschrieben. Als Schiedsrichter Roberto Moreno das WM-Qualifikationsspiel der USA auf Jamaika abpfiff, ließ der amerikanische Fußball-Nationaltrainer sein gewohntes Grinsen vermissen und klatschte nur etwas müde die Ersatzspieler neben ihm ab. Sein Team hatte mit dem 2:1 (1:0) einen weiteren Ausrutscher weiter
  • 437 Leser

Kneule für Kraus

Das Comeback von Michael Kraus in der deutschen Handball-Nationalmannschaft ist geplatzt. Der Spielmacher von Champions-League-Sieger HSV Hamburg sagte Bundestrainer Martin Heuberger für die entscheidenden Spiele der EM-Qualifikation in Montenegro am Mittwoch (20 Uhr) in Podgorica und gegen Israel am Samstag (14 Uhr) in Aschaffenburg ab. Der Grund: weiter
  • 383 Leser

KOMMENTAR · DROHNEN-AFFÄRE: Häppchen-Wahrheit

Wer Verteidigungsminister Thomas de Maizière je im persönlichen Gespräch erlebt hat, war immer fasziniert von der gradlinigen und schnörkellosen Art des CDU-Politikers. So einer, schien es, hat sein Ressort im Griff. Eben dieser Eindruck spiegelte sich auch in der Beliebtheit des ehemaligen Kanzleramtschefs wider: Noch im Mai rangierte de Maizière auf weiter
  • 514 Leser

KOMMENTAR · HOCHWASSER: Fahrlässig und kostspielig

In für Hochwasser kurzen Abständen wiederholen sich die Jahrhundert-, ja Jahrtausendfluten. Stets folgen den Ereignissen dann die Krisentreffen - auf allen Ebenen. Und dann? An der Elbe ist zu besichtigen, was nach dem Hochwasser vor elf Jahren passierte. Hier stemmen sich Naturschützer, dort Anwohner gegen sinnvolle Vorsorgemaßnahmen. Die einen lehnen weiter
  • 392 Leser

Krankenhäuser in der Krise

Die Oberschwabenklinik GmbH (OSK) wurde 1997 gegründet. Sie besteht aus dem Zentralklinikum St. Elisabeth in Ravensburg, dem Städtischen Spital Ravensburg sowie den Krankenhäusern in Bad Waldsee, Wangen, Leutkirch und Isny - insgesamt rund 1000 Betten. Pro Jahr behandeln die sechs Häuser 150 000 Patienten, 40 000 davon stationär. Gesellschafter sind weiter
  • 374 Leser

Kretschmann: Pikante Anfrage

Für "pikant" hält Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) den an seine Frau Gerlinde herangetragenen Wunsch, Patin für den Fildertunnel zu werden. Sage sie zu, empfänden S-21-Gegner das als Provokation, sagte Kretschmann der "Pforzheimer Zeitung". Bei einer Absage seien die Befürworter sauer. Nun bittet der Ministerpräsident zu prüfen, "obs nicht weiter
  • 394 Leser

Köln kämpft um Austria-Coach

Österreichischer Meistertrainer Peter Stöger will von Wien zum FC an den Rhein wechseln
Fußball-Zweitligist 1. FC Köln lässt im Ringen um Trainer Peter Stöger nicht locker - der Österreicher jedoch hat immer noch keine Freigabe seines derzeitigen Arbeitgebers, der Wiener Austria. weiter
  • 390 Leser

LEITARTIKEL · JUGENDARBEITSLOSIGKEIT: Schutzschirm für die Alten

Zunächst eine Richtigstellung, die im Krisenkanon meist untergeht: In Griechenland oder Spanien werden die arbeitslosen Jugendlichen nicht wie in Deutschland auf alle jungen Leute unter 25 Jahren berechnet; Schüler und Studenten sind hier nicht berücksichtigt. Das erhöht die Arbeitslosenquote auf den Rekordwert von bis zu 50 Prozent, während sie in weiter
  • 3
  • 388 Leser

Leute im Blick vom 10. Juni 2013

Ilja Richter Der Schauspieler Ilja Richter (66) hat nach eigenen Worten viele Affären gehabt. Völlig entgegen seinem "ganz braven Image", sagte er dem Radiosender "hr1". Homosexuell sei er nicht. Er habe zwar "alle Ingredienzien eines schwulen Lebens", sagte er. "Ich hatte aber keine Lust, das zu leben, weil mir einfach eben nicht danach ist." Richter weiter
  • 368 Leser

LOTTERIE vom 10. Juni 2013

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 0 798 794; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 981 481; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 423 676; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 445 896; je 1000 Euro auf die Endziffern 2561; je 200 Euro auf die Endziffern 12, 31, 41 und 72. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 1: weiter
  • 383 Leser

Mann verhaftet wegen Raubmord

Nach dem Tod einer 31-Jährigen Ende Mai in Mössingen (Kreis Tübingen) hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der 27-Jährige sitze nun in Untersuchungshaft, teilten die Beamten am Sonntag mit. Spuren am Tatort hätten zu dem Mann aus Rottenburg geführt. In der Mössinger Wohnung soll er mehrfach auf das Opfer eingestochen haben. Anschließend weiter
  • 351 Leser

Minister malt mit

Pfeile sollen Irrfahrten wie auf A 5 verhindern
Künftig sollen Pfeile auf der Straße Falschfahrer auf Autobahnen stoppen. Wie nötig das ist, zeigte am Samstag ein Falschfahrerunfall auf der A 5. weiter
  • 397 Leser

NA SOWAS . . . vom 10. Juni 2013

Ein Mann hat in Straubing Geld verschenkt. So drückte er einem Schüler (16) im Vorbeigehen 185 Euro in die Hand. Der brachte das Geld zur Polizei, aber die gab es ihm zurück, weil es kein Falschgeld war und Geschenke keine Straftat sind. Wenig später erschien der Mann auf der Wache und sagte, er streite über seine Ex-Frau mit den Unterhalt und verschenke weiter
  • 4
  • 354 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni 2013

Ingolstadt holt Kurz Fußball: - Der ehemalige Hoffenheimer Chefcoach Marco Kurz wird neuer Trainer beim Zweitligisten FC Ingolstadt. Ende Mai hatte Ingolstadts Sportdirektor Thomas Linke angekündigt, nach der Trennung von dem bisherigen Coach Tomas Oral "zeitnah einen neuen Trainer zu präsentieren". Brink muss aufgeben Beachvolleyball: - Für Olympiasieger weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni 2013

Andrang auf Flohmarkt Konstanz - Der Riesenflohmarkt in Konstanz hat von Samstag an zehntausende Besucher in die Stadt gelockt. 24 Stunden lang verkauften die Händler Trödel und Liebhaberstücke. Der Flohmarkt ist überregional bekannt und lockt bis zu 80 000 Besucher an. Die Verkaufstische stehen auf einer Länge von mehr als vierzehn Kilometern in der weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni 2013

Neuer Tarif beschlossen Der Tarifstreit ist beendet, die 174 000 Beschäftigten im Innendienst der Versicherungen bekommen noch in diesem Jahr mehr Geld. Die Gehälter steigen in zwei Stufen: Die Mitarbeiter bekommen vom 1. August 2013 an 3,2 Prozent mehr Geld, vom 1. Oktober 2014 an weitere 2,2 Prozent. Die Laufzeit des neuen Vertrages beträgt 24 Monate, weiter
  • 493 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni 2013

Bus gegen Unterführung Ein Doppeldeckerbus hat gestern in München eine Unterführung gerammt. Mehrere der 50 dänischen Schüler, die in dem Bus saßen, wurden verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Die Bahnunterführung war 3,40 Meter hoch. Sturz vom Watzmann Ein 14-Jähriger ist bei einer Bergwanderung auf dem Watzmann abgestürzt und schwer verletzt worden. weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni 2013

Aus für Bolschoi-Solist Nach jahrelangem Streit erhält Startänzer Nikolai Ziskaridse (39) keinen neuen Vertrag am Moskauer Bolschoi Theater. Der Solist gilt als scharfer Gegner von Ballettchef Sergej Filin (42), dessen Augen bei einem Säureattentat im Januar verätzt worden sind und der in Aachen behandelt wird. Nach dem Angriff auf Filin hatte die Theaterleitung weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 10. Juni 2013

Demo gegen Polizeikessel In Frankfurt haben Tausende gegen den Polizeieinsatz bei der Blockupy-Demonstration von Kapitalismuskritikern eine Woche zuvor protestiert. Je nach Angaben zwischen 6000 und 12 000 Menschen liefen die Route, auf der die Polizei in der Vorwoche fast 1000 Demonstranten neun Stunden lang eingekesselt hatte. Teilnehmer und Journalisten weiter
  • 343 Leser

POLITISCHES BUCH: Hilfreicher Leitfaden

Europa ist unser Schicksal - dieser oft wiederholte Seufzer drückt eine Hoffnung wie eine Befürchtung aus. Einerseits wird niemand bestreiten, dass die Zukunft Deutschlands eng mit der weiteren Entwicklung der Europäischen Union als historischem Friedens- und Wohlstandsprojekt verknüpft bleibt, andererseits lässt sich nicht leugnen, dass in den Krisen weiter
  • 388 Leser

Prominente Absage trifft Halle-Veranstalter

Auf die Titelverteidigung im westfälischen Halle ist Tommy Haas heiß, Rafael Nadal lässt den deutschen Rasenklassiker in diesem Jahr dagegen aus. Mit der Absage des spanischen Sandplatzkönigs mussten die Veranstalter der Gerry Weber Open eine bittere Nachricht hinnehmen. Nadal legt nach den Strapazen bei den French Open eine Pause ein. "Nach diesen weiter
  • 349 Leser

Schmid: Längere Strafverfolgung von Steuerhinterziehern

Auf bis zu zehn Jahre soll die Strafverfolgung von Steuerhinterziehung ausgedehnt werden, fordert Finanzminister Nils Schmid (SPD). Bisher müssten Hinterzieher nur fünf Jahre lang mit einer Strafe rechnen, nachzahlen müssten sie für zehn Jahre. Ein Gesetzesantrag auf Initiative des Landes habe die Bundesregierung abgelehnt, so Schmid. Deren Begründung weiter
  • 321 Leser

Schneller als der Chef

Sportlicher Wettkampf Bosch-Personalchef Christoph Kübel misst sich beim Sport mit den Kollegen. "Ich stehe meistens zwischen fünf und sechs Uhr auf. Dann nehme ich mir regelmäßig Zeit und laufe eine Runde", sagt Kübel. In der Mittagspause gehe er gern auch mit seinen Mitarbeitern joggen. Er sei hin und wieder bei Halbmarathons dabei. Seine Belegschaft weiter
  • 492 Leser

Selbst Raab dreht sich weg

"Wetten, dass . . ?" aus Mallorca mit viel Gelegenheit zum Fremdschämen
Wo der Mann noch ein Mann ist, in der Stierkampfarena "Coliseo Balear", da sticht sich Markus Lanz durch sein erstes "Wetten, dass . . ?" aus Mallorca. Und bringt das ZDF auf den Kurs von Macho, Peinlich & Co. weiter
  • 582 Leser

SPD übt Selbstkritik

Wegen sinkender Umfragewerte will sich die Partei nun besser abstimmen
Sinkende Umfragewerte, ein ungelegener Brief nach Berlin und unabgestimmte öffentliche Äußerungen: Es läuft derzeit nicht rund für die Südwest-SPD. Die Parteispitze verspricht nun gegenzusteuern. weiter
  • 364 Leser

SPORT AKTUELL

Nadal schreibt Geschichte Paris: Rafael Nadal und Serena Williams haben ein bedeutendes Kapitel Tennis-Geschichte in den roten Sand von Roland Garros geschrieben. Der Spanier krönte mit seinem historischen achten Titel bei den French Open sein Comeback nach siebenmonatiger Verletzungspause, Williams eroberte den Thron beim wichtigsten Sandplatzturnier weiter
  • 360 Leser

Steffen kehrt mit Bestleistung zurück

Sechs Wochen nach den verpatzten deutschen Meisterschaften hat sich Kurzbahn-Weltmeisterin Britta Steffen mit persönlicher Saisonbestleistung über ihre Lieblingsdisziplin zurückgemeldet. Am zweiten Tag des Mare-Nostrum-Meetings in Monaco schlug die Doppel-Olympiasiegerin von 2008 aus Halle/Saale über 100 m Freistil in 54,05 Sekunden knapp vor der Schwedin weiter
  • 325 Leser

Streit um Mütterrente

Koalitionskrach wegen Merkels Wahlversprechen
Die schwarz-gelbe Koalition streitet um die Mütterrente. Die FDP lehnt das Vorhaben der Union ab, Müttern höhere Renten zu zahlen, da unklar sei, wie das bezahlt werden soll. Bisher werden Erziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder viel weniger bei der Rente berücksichtigt, als für später geborene Kinder. Die Opposition und der Bundesverband der weiter
  • 340 Leser

Südwest-CDU skeptisch bei Mietpreisbremse

CDU-Landeschef Thomas Strobl sieht die von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) angepeilte Mietpreisbremse skeptisch. Diese könne "allenfalls punktuell in Ballungsräumen" sinnvoll sein, sagte Strobl den "Stuttgarter Nachrichten". Strobl, der auch im Bundesvorstand sitzt, sprach sich für "eine gezielte Förderung des privaten Wohnungsbaus" durch die Möglichkeit weiter
  • 251 Leser

Syrische Armee verstärkt auf dem Vormarsch

Nach der Eroberung der strategisch wichtigen Stadt Kusseir ist die syrische Armee nach Norden vorgerückt und hat weitere Rebellenstellungen eingenommen. Nach Einschätzung von Experten bereiteten sich die Truppen gestern auf die Rückeroberung der Städte Homs und Aleppo vor. Dutzende verletzte Aufständische und Zivilisten wurden ins Nachbarland Libanon weiter
  • 386 Leser

Testfahrten sollen ausgeweitet werden

Am Rande der Mercedes-Pirelli-Affäre um angeblich verbotene Reifentests ist in die Diskussion um eine grundsätzliche Legalisierung solcher Entwicklungsfahrten während einer Saison wieder Bewegung gekommen. So wurden Gespräche über eine Wiedereinführung der Testfahrten geführt, gegen die sich vor allem die kleinen Teams aus Kostengründen zuletzt sperrten. weiter
  • 345 Leser

Toller Start-Ziel-Sieg

Vettel beim Großen Preis von Kanada nicht zu bremsen - Alonso Zweiter
Weltmeister Sebastian Vettel (Heppenheim) hat zum ersten Mal im fünften Anlauf den Großen Preis von Kanada in Montréal gewonnen und damit seine Führung in der WM-Wertung auf 132 Punkte ausgebaut. weiter
  • 485 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL AUFSTIEGSSPIEL zur Oberliga, Rückspiel VfR Hausen - SV 98 Schwetzingen1:0 (1:0) (Hinspiel 2:4 - Schwetzingen weiter) VERBANDSLIGA Württemberg Frickenhausen TSG Ehingen 3:1 Großaspach II SF Schw. Hall 1:2 VfL Kirchheim Ravensburg 2:3 Heidenheim II Böblingen 4:0 FC Wangen FC Albstadt 3:2 Bösingen SV Bonlanden 0:2 Hellas Bietigheim Norm. Gmünd weiter
  • 377 Leser

Trennung jetzt offiziell

Trainer Hasenhüttls Zeit beim VfR Aalen ist Vergangenheit
Fußball-Zweitligist VfR Aalen und Trainer Ralph Hasenhüttl haben nun auch offiziell ihre Zusammenarbeit beendet. Eine Woche nach der Bitte des 45-Jährigen um die vorzeitige Auflösung des bis Sommer datierten Vertrages einigten sich beide Parteien auf eine "einvernehmliche Trennung". Über Inhalt und Modalitäten der Aufhebungsvereinbarung wurde Stillschweigen weiter
  • 386 Leser

Trübsal statt Triumph: Aus in der Vorrunde

Nach dem 0:1 gegen Spanien kann die deutsche U 21 bei der EM nicht mehr weiterkommen
Aus und vorbei: Die Titelträume der deutschen U-21-Junioren sind bei der EM schon nach dem zweiten Spiel geplatzt. Das DFB-Team unterlag Spanien 0:1 und hat keine Chance mehr aufs Halbfinale. weiter
  • 374 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Herren-Turnier in Halle/Westfalen 1. Turniertag, 1. Runde ab 10.45 Uhr Tennis, Herren-Turnier in London 1. Turniertag, 1. Runde ab 13.30 Uhr SPORT 1 Sport 1 News - Aktuelle Highlights Die wichtigsten Nachrichten aus der gesamten Welt des Sports ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 940 Leser

Vorsitzender Rauchfuß wiedergewählt

Rund 11000 Mitglieder zählt der Schwäbische Albverein derzeit. Damit ist er der größte Wanderverband Europas. Der Verein besteht aus 571 Ortsgruppen. Das Vereinsgebiet erstreckt sich weit über die Schwäbische Alb hinaus. Er unterhält 21 Wanderheime und 29 Aussichtstürme. Das Präsidium mit Hans-Ulrich Rauchfuß an der Spitze und den Vizechefs Reinhard weiter
  • 353 Leser

Weniger Zuschauer

Einen Spendenaufruf zugunsten der Menschen in den Hochwassergebieten hat Markus Lanz in seiner Mallorca-Show untergebracht. Im Stil einer Saal-Wette appellierte er an die Zuschauer und erzielte bis zum Ende der Sendung eine halbe Million Euro. Zum Wettkönig unter den durchweg sportlichen Kandidaten kürte das Publikum den 29-jährigen Andreas Hofer aus weiter
  • 445 Leser

Willi Sitte ist tot

Der letzte große DDR-Maler stirbt mit 92
Willi Sitte, der letzte der vier großen Vertreter der DDR-Malerei, ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 92 Jahren nach langer Krankheit in Halle, wie die Willi-Sitte-Stiftung mitteilte. Der Maler und Grafiker galt als einer der bedeutendsten und als einer der umstrittensten Gegenwartskünstler. Kritiker warfen Sitte seine Vergangenheit als DDR-Kulturfunktionär weiter
  • 405 Leser

WM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Kroatien - Schottland 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Snodgrass (26.). Belgien - Serbien2:1 (1:0) Tore: 1:0 De Bruyne (13.), 2:0 Fellaini (60.), 2:1 Kolarov (87.). 1.Belgien 7 6 1 0 13:2 19 2.Kroatien 7 5 1 1 10:4 16 3.Serbien 7 2 1 4 9:9 7 4.Wales 6 2 0 4 6:14 6 5.Schottland 7 1 2 4 4:9 5 6.Mazedonien 6 1 1 4 3:7 4 Nächste Spiele, Freitag, 6.9.: Mazedonien weiter
  • 375 Leser

Zielvereinbarung wird neu geordnet

Neuordnung der umstrittenen Zielvereinbarungen, breite Unterstützung für Thomas Bach im IOC-Präsidentschafts-Wahlkampf: Die 62 deutschen Spitzensportverbände haben sich bei ihrem Treffen in Berlin mit zwei einstimmigen Entscheidungen klar positioniert. Nach den Unstimmigkeiten über die Zielvereinbarungen für die Olympischen Spiele 2012 in London geht weiter
  • 333 Leser

Leserbeiträge (11)

Jugend erfolgreich beim Internationalen Akkordeonfestival in Innsbruck

Ein Ensemble aus unserem Jugendorchester, dessen Spieler fast alle schon Preisträger bei "Jugend musiziert" und beim Landesmusiktag sind, stellte sich der großen Konkurrenz beim Internationalen Akkordeonfestival von Innsbruck 2013. Es startete in der Kategorie Kammermusik Oberstufe. Dabei erreichten sie einen sensationellen 2. Platz mit der

weiter
  • 4499 Leser

Lust auf Cocktails und Sommer-Feeling war groß

Am vergangenen Samstag hat der Musikverein Abtsgmünd seine inzwischen traditionelle "Cocktail Night" veranstaltet.

Auf dem Zehntscheuerplatz in Abtsgmünd boten die Musikerinnen und Musiker den zahlreichen Gästen wieder verschiedenste Cocktails und Longdrinks an. An der zehn Meter langen Bar bestellten die Gäste einen Drink nach dem

weiter
  • 2850 Leser

Zwei Täler an einem Tag und für jeden etwas dabei.

Bei Sonnenschein und angenehmen sommerlichen Temperaturen war am Samstag – Morgen die Luft im Rottal noch wohltuend frisch. Ideal um im Geist des Yogas beim Laufen das Atmen zu genießen. Regina Christ-Zimmerhackel Yoga-Übungsleiterin und ausgebildet für Yoga und Walking führte die Mitläufer (Teilnehmer) sanft und allmählich

weiter
  • 2952 Leser

Essinger Läufer auch zu Hause stark

Auch bei der eigenen Laufveranstaltung, den Essinger Panoramaläufen, hinterließen die Essinger Läufer einen starken Eindruck. Stephan Stockinger (JG 95) läuft erneut auf das Podest, bei einer zur Ostalblauf Cup zählenden Veranstaltung, und verpasste den Gesamtsieg (38:04 min) beim Sparkassenlauf Albuch light“ über

weiter
  • 3230 Leser

Die junge Bergkapelle probt ihr Musical

Die Jugend der SHW-Bergkapelle und die Karl-Kessler-Realschule führen „W.I.R.- Das Musical“ auf.

Die Proben werden intensiver, Abläufe und Abstimmung passen immer besser, Anspannung und Vorfreude steigen bei allen Beteiligten. Die Kooperation der SHW-Bergkapelle und der Karl-Kessler-Realschule hat sich etwas ganz Besonderes einfallen

weiter
  • 3
  • 4483 Leser

Musik und Begegnungam 30.06.2013

Feiern Sie mit uns ein buntes Musikschulfest! Das Bühnenprogramm dreht sich rund um unsere Projektwoche: Unsere jüngsten Musikschüler führen sie mit "Schwung durch die halbe Welt". Die Schlagzeugklasse bietet "Drumset intensiv". Verschiedene Ensembles stellen sich vor: Blechbläser, Klarinette/Saxophon, Gitarre, Blockflöte

weiter
  • 4257 Leser

Jahreshauptversammlung am 01.07.2013

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Musikschule Waldstetten e.V. findet am Montag, den 01.07.2013 um 20 Uhr in Raum 304 (Kirchberg 9) der Musikschule statt. Hierzu laden wir alle Mitglieder schon heute recht herzlich ein. Anträge zur Tagesordnung können bis zum 24. Juni 2013 bei der Geschäftsstelle des Vereins, Musikschule

weiter
  • 4362 Leser

Straßdorfer Albverein unterwegs im Biosphärengebiet

35 Teilnehmer waren der Einladung der Familiengruppe des Straßdorfer Albvereins gefolgt, um mit zwei TrÜP (TruppenÜbungsPlatz)-Guides die heimischen Kräuter im Biosphärengebiet auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz in Münsingen kennenzulernen. Lonie Geigle und Susanne Kuhn-Urban zeigten den Erwachsenen und Kindern

weiter
  • 3522 Leser

Künzl /Hebestreit werden Deutsche Mixed-Meister

Bei den Mixed-Bundesmeisterschaften im Vereinsheim des Pool-Billard-Bundesligisten BV Mörfelden-Walldorf setzte sich am Ende die Baden-Württemberg-niedersächsische Paarung Simone Künzl (BC Aalen) und Klaus Hebestreit (BSG Osnabrück) durch. In einem wirklich tollen Finale mit unzähligen An-Aus-Partien und spektakulären

weiter
  • 5
  • 5551 Leser