Artikel-Übersicht vom Sonntag, 07. Juli 2013

anzeigen

Regional (39)

ANGEMERKT

Aalen hat gewählt

Thilo Rentschler hat die Wahl des Oberbürgermeisters in Aalen gewonnen. Den ersten Wahlgang mit mehr als fünf Prozent Vorsprung vor seinem Kontrahenten Frank Baßler und man braucht kein Orakel zu bemühen, dass es im zweiten Wahlgang am 21. Juli zu einer absoluten Mehrheit reichen würde, die er dann förmlich gar nicht mehr braucht.Frank Baßler hat viele weiter
  • 5
  • 2533 Leser

Ein Showdown der Emotionen

Der Kulturverein Schloss Laubach feiert Premiere mit Neil Simons „Der letzte Sommer“ auf der Freilichtbühne in Abtsgmünd-Hohenstadt
Pennsylvania in den 1950er Jahren, ein Sommerhaus in den Bergen: So manches verflossene, neu- und wiedergefundenes Paar trifft sich in der Sommerfrische und lässt den kranken Burt Hines seinen letzten Sommer erleben. Der Kulturverein Schloss Laubach bringt mit Neil Simons Tragikomödie Kurzweil und Komik zurück auf die Theaterbühne vor dem Eiskeller weiter

Weitere Aufführungstermine

Weitere Aufführungen von „Der letzte Sommer“ auf der Freilichtbühne vor dem Eiskeller in Abtsgmünd-Hohenstadt gibt es am 12., 19., 20., 26., 27. und 28. Juli sowie am 2. und 3. August. Aufführungsbeginn ist jeweils um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei der SB-Tankstelle in der Rombacherstraße in Aalen, bei Optik Haag in Abtsgmünd sowie weiter
  • 674 Leser

Symbolhaft und schlicht schön

Bildhauer Bodo Huber zeigt in der Schwäbisch Gmünder Galerie im Zunfthaus neue Steinskulpturen
Grazil und voller Anmut entwachsen die dunkelgrünen Steinskulpturen von Bodo Huber den weißen Sockeln, auf denen sie stehen. Grashalmen gleich schrauben sie sich gen Himmel. Paarweise kommen die Figuren daher. „In Beziehung“ nennt der Bildhauer seine aktuelle Ausstellung in der Galerie im Schwäbisch Gmünder Zunfthaus (GIZ). Es geht Huber weiter
  • 624 Leser

Busanbindung an Friedensschule

Schwäbisch Gmünd. Die Gemeinschaftsschule Friedensschule ist eine Wahlschule für das ganze Umland. Deshalb sorgen der Kreis und die Stadt Schwäbisch Gmünd dafür, dass die Gemeinschaftsschule am Rehnenhof gut erreichbar ist. Die künftige Busanbindung nützt die bereits bestehende Anbindung an das Franziskus Gymnasium. Durch eine Optimierung könne die weiter
  • 466 Leser
Kurz und bündig

Porsche abgehoben

Ein 27-jähriger Porschefahrer war am Samstag gegen 14.45 Uhr von Rechberg kommend in Richtung Wißgoldingen. In einer scharfen Rechtskurve verlor er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam zunächst ins Schleudern, im weiteren Verlauf von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dortigen Stahlschutzplanken. Der Fahrer weiter
  • 640 Leser

Sommerfest mit Völkerballturnier

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Rasenplatz neben der Kolomanhalle findet am Sonntag, 14. Juli, von 11 bis 18 Uhr ein TV Wetzgau Sommerfest statt. Es gibt Aufführungen von den Mädchen der Rhythmischen Sportgymnastik, den Turnern sowie der Kinder-Zumba-Gruppe. Es wird eine „Riesenrutsche“ aufgebaut und als besondere Attraktion ist der STB-Pedalo-Anhänger weiter
  • 407 Leser
Kurz und bündig

Die Regenbogenfee

Die Waldstetter Ballettschule Teresa Beisswenger veranstaltet am Samstag, 13., und Sonntag, 14. Juli, das Ballett „Die Regenbogenfee“ in der Stuifenhalle Waldstetten. Das Ballett wird am Samstag, 13. Juli, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 14. Juli, um 19 Uhr aufgeführt. Karten gibt’s im „Squash&Fit“ in Waldstetten und an weiter
  • 1199 Leser
Kurz und bündig

Dorffest in Weilerstoffel

Die Dorfgemeinschaft Weilerstoffel feiert am Samstag, 20., und Sonntag, 21. Juli, auf der Festwiese bei der Patriziuskapelle ihr Dorffest. Der Erlös des Dorffestes unterstützt weiter den Bau des „Dorfgemeinschaftshäuschens“.Auch in diesem Jahr wird wieder eine umfangreiche Speisekarte mit Fladen, Schweinebraten mit Kartoffelsalat, Tellersulz weiter
  • 216 Leser

Engagement als besonderer Schatz

CDU-Stadtverband und Salvatorfreundekreis laden zum vierten Salvatorfest auf dem Nepperberg
Dass man in diesem Jahr endlich Glück mit dem Wetter hatte, machte das Fest zum Selbstläufer. Zahlreiche Menschen kamen zu Fuß oder per Fahrrad auf den Gmünder Hausberg, aßen und tranken und unterstützten so das Anliegen des Salvator-Freundeskreises: die Wallfahrtsstätte herzurichten und zu pflegen und damit ein Stück Gmünder Identität zu erhalten. weiter
  • 3
  • 728 Leser
GUTEN MORGEN

Hieba und dieba

Wer darf „Lei hieba“ sein?. Und wer muss nach „Lei dieba“? Knifflig. Denn es kann durchaus sein, dass die, die im einen Jahr „Lei hieba“ wohnen, im nächsten Jahr nach „Lei dieba“ umziehen müssen – und umgekehrt. Und das ohne einen echten Wechsel des Hausstandes. Gibt’s nicht? Gibt’s wohl weiter
  • 483 Leser

Eine Region im Ipfmessfieber

Bei strahlendem Sommerwetter pilgern Besuchermassen auf die 202. Ipfmesse nach Bopfingen
Eine grandiose erste Halbzeit hat die 202. Ipfmesse in Bopfingen erlebt. Bei idealem Ipfmesswetter feierten wahre Besuchermassen seit Freitag fröhlich und friedlich unterm Ipf. Und das Beste, nach diesen drei tollen Tagen geht es heute und morgen noch weiter. Auf die Besucher warten mit dem Auftritt von Bundesministerin Ilse Aigner, bei der Bauerkundgebung weiter
  • 215 Leser

Die Jubiläumsspende

Bereits 5000 Liter Blut abgenommen in Frickenhofen
Die Jubiläumsspende: Bei der Blutspendeaktion in der Gemeindehalle in Frickenhofen, konnte der DRK-Ortsverein Mittelbronn den 10 000. Blutspender begrüßen. weiter
  • 382 Leser

Miteinander im Sommer feiern

Festwochenende in Abtsgmünd
Unter dem Motto „Miteinander im Sommer feiern!“ lädt am Samstag, 13., und Sonntag, 14. Juli, Abtsgmünd zum Straßenfest ein. weiter
  • 244 Leser

Bausteine für Umweltschutz

Viel Resonanz auf Genießertour entlang des Abwasserverlaufs in Gschwend
Von Rührwerken, Pumpen, Zuleitungen und Regenüberlaufbecken handelten die Vorträge bei der Genießertour entlang des Abwasserverlaufs in Gschwend. Dank der Erläuterungen der Ingenieure von LK&P aus Mutlangen war schnell klar, dass hierfür Millionen-Investitionen getätigt wurden. weiter
  • 441 Leser

Schultes wird zum Chauffeur

Zwei gut besuchte Tage der offenen Tür anlässlich der Einweihung des Eschacher Florian
Gebäudeführungen, Schauübungen, ökumenischer Gottesdienst und geselliges Beisammensein gab’s am Wochenende beim neuen Eschacher Feuerwehrhaus. weiter
  • 5
  • 448 Leser

Brand im Türlensteg

Schwäbisch Gmünd. Mit einem ganzen Löschzug rückte die Gmünder Feuerwehr am Samstagnachmittag im Türlensteg an, nachdem ein Feuer an einem Haus entdeckt worden war. Allerdings war lediglich Müll in Brand geraten, den die Wehr in wenigen Minuten gelöscht hatte. Die Brandstelle befand sich zwischen zwei Altstadthäusern, in denen die Feuerwehr in den vergangenen weiter
  • 665 Leser

Weitere 64 Abiturienten in Gmünd

Abiball des Technischen Gymnasiums – zahlreiche Preise und Belobigungen
64 Schüler haben am Technischen Gymnasium das Abitur bestanden. Sie feierten das Ereignis standesgemäß mit einem großen Ball, innerhalb dessen auch die Sonderpreise vergeben wurden. weiter
  • 849 Leser
Kurz und bündig

Gewandete Erlebnisführung

Spannende Einblicke gibt eine Dienerin aus mittelalterlicher Zeit in die Familienchronik der Staufer bei der Erlebnisführung am Sonntag, 14. Juli, um 13 Uhr im Kloster Lorch. Der Falkner berichtet über die Kunst der Falknerei in staufischer Tradition und „Mönche“ erwecken mit ihren gregorianischen Gesängen das Kloster zu neuem Leben. IAnmeldung weiter
  • 1174 Leser
Kurz und bündig

Gründung einer neuen Familiengruppe

Zu einem Infoabend lädt am Freitag, 12. Juli, um 20 Uhr der Albverein Alfdorf in den Vereinsraum im Alten Rathaus ein. Dabei geht’s um die Gründung einer neuen Familiengruppe unter der Leitung von Pia Wiedmann. Fragen können per E-Mail an Albverein.Alfdorf@gmail.com gestellt werden. weiter
  • 1042 Leser

Sie geben ihr letztes Hemd

Riesengaudi beim Wegfest des Turnvereins Heuchlingen am Wochenende
Auf Kommando rissen sich die Heuchlinger am Samstag im wahrsten Sinne des Wortes die Kleider vom Leib, um damit die Wäscheleine zu bestücken. Nur eine der Aufgaben beim Wettkampf „Lei hieba – Lei diaba“, die für grandiose Stimmung beim Wegfest am Wochenende sorgten. Bei Musik, Sport und Spaß feierte das ganze Dorf. weiter
Kurz und bündig

Dorffest in Großdeinbach

Live erleben kann man die Party-Band „Sunrise“ beim Großdeinbacher Dorffest am Freitag, 30. August. Am Samstag, 31. August, wird zum Heimatabend mit dem MV Großdeinbach eingeladen und am Sonntag, 1. September, ist Festbetrieb mit leckeren Salzkuchen sowie Mittagstisch. weiter
  • 1085 Leser

Fit und gesund

Nach den Projekttagen feierten Schüler, Eltern und Lehrer das Schulfest
„Fit und gesund“ war das Thema der Projekttage an der Mozartschule in Hussenhofen. „Fit und gesund“ war auch der rote Faden beim Schulfest am Samstag. Das hochsommerliche Wetter bescherte der Schule viele Gäste aus Hussenhofen, Herlikofen, Zimmern, Beiswang und aus der Oststadt. weiter
  • 440 Leser
Kurz und bündig

Männer altern anders

„Männer altern anders“, so lautet der Titel eines Vortrages von Professor Hammer von der evangelischen Hochschule Ludwigsburg. Diesen hält er am Donnerstag, 25. Juli, von 19 bis 21 Uhr in der VHS am Münsterplatz. Es wird ein Beitrag von 3 Euro erhoben. weiter
  • 1324 Leser
Kurz und bündig

Schwabenrockband in Großdeinbach

Folkrock mit Herz und Hirn, frech, nachdenklich und virtuos präsentiert die Schwabenrockband „Wendersonn“ am Freitag, 26. Juli, in Großdeinbach im Festzelt bei der Zuchtanlage des Kleintierzuchtvereins. Karten gibt’s im Vorverkauf oder an der Abendkasse. weiter
  • 1730 Leser
Kurz und bündig

Helling-Aktion auf den Himmelsstürmer

Mit dem Helling-Kran geht’s am Sonntag, 21. Juli, auf die Höhe des Himmelsstürmers. Außerdem werden um 14 und 14.30 Uhr Baustellenführungen zur Erkundung des Geländes angeboten. Für die Bewirtung sorgt der Freundeskreis Himmelsstürmer und der Kleintierzuchtverein. weiter
  • 798 Leser

Schwäbische Openair-Atmosphäre

Ein gelungenes Fest feierte die Wetzgauer Feuerwehr am vergangenen Wochenende. Dabei wurden die Gäste nicht nur in kulinarischer Hinsicht vortrefflich versorgt. Sondern es gab auch kulturelle Leckerbissen. Richtige schwäbische Obenair-Atmosphäre kam zum Beispiel auf, als das Ensemble „Heilx Blechle“ seinen Auftritt auf der rustikalen Bühne weiter

Rappenstraße wird Festplatz

Südstadt-Hocketse begeistert am Samstag mit Programm und Kulinarik
Nicht mit Pauken und Trompeten, aber mit Trommel und Fanfaren verkündeten die fünf Nachwuchsmusiker des Fanfarenzugs am Samstag in der Rappenstraße den Start der Südstadt-Hocketse. Bereits zu dieser Zeit hatten sich viele Besucher an den Tischen eingefunden. Sehr zur Freude von Stadtteilkoordinatorin Birgit Schmidt. weiter
  • 424 Leser

Bruchteile von Millimetern

Die ZFLS GmbH stellt ihre verschiedenen Ausbildungsberufe vor und gibt Bewerbungstipps
Viele Schulabgänger nutzten die Gelegenheit, sich am Samstag im ZFLS-Ausbildungszentrum über ihre berufliche Zukunft zu Informieren. 64 Ausbildungsplätze bietet die Gmünder Firma für nächstes Jahr in technischen und kaufmännischen Bereichen, ebenso ist aber auch ein Studium möglich. weiter
  • 467 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDKatharina Lux, Danziger Weg 10, Lindach, zum 87. GeburtstagGeorgine Ullmann, Römerstraße 20, zum 78. GeburtstagWilhelm Kurzendörfer, Rotenbachstraße 3, Wustenriet, zum 77. GeburtstagHerbert Blank, Kreuzäckerstraße 41, Bettringen, zum 72. GeburtstagBernd Gruß, Lindacher Straße 21/1, zum 72. GeburtstagIra Bechtold, Berliner Weg 81, Bettringen, weiter
  • 228 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe, aufzustehen

Nie wieder Französisch-Klausuren V der Schule den Rücken kehren V Handyreparaturen beim Menschen seines Vertrauens V Teil der Verpackungsindustrie werden V Taschentücher in zwei Hälften reißen V Armbänder flechten V Einhörner basteln V das Zimmer der Schwester aufräumen müssen V mit 2,47 noch eine 2 im Zeugnis bekommen V dafür in Mathe eine 5 V den weiter
  • 478 Leser

Großer Einsatz für die Brücke

Aktionen gegen den Verkauf des evangelischen Gemeindezentrums in der Weststadt
Rund 250 Päckchen in den Bäumen, ein als Geschenk verpacktes Gebäude und eine Postkartenaktion. Privat finanzierten Helfer rund um Pfarrer Karl-Herrmann Sigel diese ersten Aktionen am Wochenende zum Erhalt des Gemeindezentrums. Ihr Motto: „Rettet die Brücke“. weiter
  • 5
  • 1067 Leser

Rentschler gewinnt ersten Wahlgang

Fünf Prozent Vorsprung vor Baßler - Entscheidung in zwei Wochen
Thilo Rentschler hat den ersten Wahlgang für sich entschieden. Er gewinnt den ersten Wahlgang mit 42,9 Prozent vor Dr. Frank Baßler mit 37,9 Prozent. Dr. Rolf Siedler kommt auf knapp 14 Prozent und Wolfgang Bolsinger auf gut 5 Prozent. Damit fällt die Entscheidung am Sonntag in zwei Wochen. weiter

Besinnlicher Wochenausklang

Geistliches Chor-Konzert in der Stadtkirche in Lorch begeistert das Publikum
Dass der sangesfreudige Männerchor aus Lorch unter der Regie von Tillmann Klenk sich mit einem geistlichen Konzert der Öffentlichkeit präsentierte, stand in gutem Einklang zu einem besinnlichen Abend und Wochenausklang in der Evangelischen Stadtkirche Lorch am Samstag. weiter
  • 537 Leser

Große Stimmen, sparsam agierend

Heidenheimer Opernfestspiele bieten mit Puccinis „Turandot“ bewegenden Gesang bei gezügelter Darstellung
Der Tod hängt in der Luft, der abgeschlagene Kopf des letzten unglücklichen Kandidaten mahnend am Pfeiler – Prinzessin Turandot will keinen Mann. Bewerber um die chinesische Schönheit gibt es dennoch genug, der blutige Henker ist beschäftigt. Die Heidenheimer Opernfestspiele zeigen in diesem Jahr Puccinis „Turandot“ als widersprüchlichen weiter
  • 5
  • 1191 Leser

Zusammen gegen die Einsamkeit

Altersgenossen von 1933 feiern ihr letztes gemeinsames Jahrgangsfest – das „80er“
Nach dem Wecken mit Böllerschüssen trafen sich die Mitglieder des Altersgenossenverein 1933 im Refektorium des Predigers zu kleinen Häppchen und Sekt. Es war das letzte gemeinsame Fest. Zwar wird der Verein selbst nicht aufgelöst, „aber die vorbereitende Mannschaft und die Kasse schon. Dann wir treffen uns in loser Art weiterhin jeden Monat am weiter

Gutes Klima in der Totalen

Heubacher Kinderfest zog Besucher in Scharen an und wird seinem Motto voll gerecht
Was für eine Fete: Unter dem Motto „Gutes Klima“ stand das Heubacher Kinderfest. Da spielte auch das Wetter mit. Der strahlende Sonnenschein lachte mit den Sonnenblumen, glitzernden „Solarzellen“ und Windrädern um die Wette, mit denen die Kinder den Festumzug gestalteten. Anschließend war auf der Festwiese ein umfangreiches, weiter

Nicht dem Markt überlassen

„Tag der offenen Tür“ der Katholischen Sozialstation in Schwäbisch Gmünd
Häusliche Pflege wird immer wichtiger und zugleich immer schwieriger. Es fehle die Anerkennung der Kassen, sagte der Geschäftsführer der Katholischen Sozialstation in Schwäbisch Gmünd, Klaus Stuhlmüller. Er nutzte den „Tag der offenen Tür“ am vergangenen Samstag, um für die Anerkennung und Akzeptanz der häuslichen Pflege zu werben. weiter
  • 644 Leser

Müll in Brand geraten

Feuerwehr im Einsatz in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Mit einem ganzen Löschzug rückte die Gmünder Feuerwehr am Samstagnachmittag im Türlensteg an, nachdem ein Feuer an einem Haus entdeckt worden war. Allerdings war lediglich Müll in Brand geraten, den die Wehr in wenigen Minuten gelöscht hatte. Die Brandstelle befand sich zwischen zwei Altstadthäusern,

weiter
  • 5
  • 1024 Leser

Regionalsport (16)

Mit bescheideneren Mitteln Großes leisten

Fußball, 2. Bundesliga: Sportdirektor Markus Schupp vom VfR Aalen: „Ich kann mir für die gesteckten Ziele keinen besseren Trainer vorstellen“
Als die Zukunft des VfR Aalen ungewiss war, hat er sich bewusst zurückgehalten. Umso optimistischer blickt Markus Schupp (47) nun der neuen Saison in der 2. Bundesliga entgegen – trotz des Qualitätsverlusts. Im Interview spricht der Sportdirektor über einen Riesenansporn, über den neuen Trainer Stefan Ruthenbeck und darüber, dass „die anderen weiter
  • 5
  • 1670 Leser

Spaß, Action und viel Interessantes

Fußball, Lern-Fußballschule
Die Jugendabteilung des 1. FC Eschach richtete in Kooperation mit der Deutschen Fußball-Akademie eine Lern-Fußballschule für fußballbegeisterte Kids im Alter von fünf bis 16 Jahren aus. weiter
  • 165 Leser

Stoff für die Bestenliste

Leichtathletik, Kreismeisterschaften: Über 20 Vereine und rund 200 Athleten
Die Meisterschaften der Leichtathleten des Ostalbkreises in Hüttlingen waren für den Ausrichter TSV Hüttlingen eine Mammutveranstaltung. Über 20 Vereine mit fast 200 Athleten von den Senioren bis zu den Jüngsten U 10 tummelten sich auf der Sportanlage Bolzensteige in Hüttlingen. weiter
  • 303 Leser

Essinger Sieg im Stechen

Bei perfektem Turnierwetter wurde in Mögglingen am Wochenende das Reit- und Springturnier ausgetragen.Von den kleinsten Reitsportlern bis hin zu der Klasse L im Springen und in der Dressur wurde toller Sport in insgesamt 13 Prüfungen an zwei Tagen gezeigt. Im Abschlussspringen mit Stechen lieferten sich die 13 Teilnehmer ein spannendes Rennen um den weiter
  • 356 Leser

Gmünder Voltigierer siegen doppelt

Voltigieren: Turnier in Hülen
Gleich bei ihrem ersten Start in dieser Saison belegte die M*-Gruppe des Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd mit ihrem Pferd Allegro beim Voltigierturnier in Lauchheim-Hülen den ersten Platz. weiter
  • 3
  • 294 Leser

Heuchlingen als Gastgeber für 57 Mannschaften in drei Sportarten

Wenn in Heuchlingen das alljährliche Wegfest im Ort gefeiert wird, dann steht auch immer der sportliche Wettkampf im Mittelpunkt. So auch in diesem Jahr. Insgesamt kämpften 57 Mannschaften in drei Sportarten um Punkte, Tore und Pokale. Bereits am Samstag kämpften zehn Hobbymannschaften beim Fußball-Gerümpelturnier um den Sieg. Im Finale siegte hier weiter
  • 229 Leser

Leinzeller Jiuka kämpfen hart

Kampfsport, Judo
Die Leinzeller Jiuka des Dojo Musashi konnten bei den „German Martial Art Games Open“ ihr Können unter Beweis stellen. In der Kata sicherten sich Tatjana Tietze, Julian Kugler, Kai-Uwe Hüber und Jean-Luc Hüber Spitzenplätze. weiter
  • 5
  • 349 Leser

Sport in Kürze

Simon Blessinger gewinntTischtennis. Bei den Vereinsmeisterschaften der Tischtennisjugend des TSV 1884 Lorch gab es folgende Sieger: Bei den Mannschaftsspielern siegte Simon Blessinger vor Stefan Aichholz und Tim Röthel. Vierter wurde Tim Guse vor Tobias Schlechter. Sieger der Einsteigerklasse wurde Tobias Schairer vor Leon Langkop und Daniel Goreck. weiter
  • 366 Leser

Aller Anfang ist schwer

Fußball, Testspiel: FC Normannia Gmünd unterliegt dem TSV Nördlingen mit 1:3
Der FC Normannia ist mit einer Niederlage in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Gegen den bayrischen Landesligisten TSV Nördlingen setzte es eine 1:3-Niederlage. Cheftrainer Patrick Widmann interessierte sich nach dem Schlusspfiff allerdings nicht für das Ergebnis, sondern für den Zustand seiner Mannschaft. weiter
  • 536 Leser

Oettingers in Zagreb erfolgreich

Leichtathletik, Sportweltspiele
Vera, Barbara und Thomas Oettinger aus Lorch nahmen an den Sportweltspielen der Medizin und Gesundheit in Zagreb (Kroatien) teil. Die Familie aus Lorch gewann gleich mehrere Medaillen. weiter
  • 159 Leser

Wetzgauer Talentschmiede dominiert

Turnen, VR-Talentiade: Nachwuchs zeigt sich an den Geräten von seiner besten Seite
Reges Treiben herrschte am frühen Sonntagmorgen in der neuen Sporthalle im Unipark. Über 40 Kinder zwischen sechs und neun Jahren zeigten ihr Können bei der VR-Talentiade. Die Turner vom Ausrichter TV Wetzgau erzielten mehrere gute Ergebnisse. weiter
  • 216 Leser

Svenja Sickinger im 1500-Meter-Finale

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaften in Ulm: Weitspringer Stefan Köpf fehlen vier Zentimeter für den Endkampf
Sensationell erreichte 1500-m-Läuferin Svenja Sickinger (LG Staufen) bei den 113. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften im nahezu ausverkauften Ulmer Donaustadion das Finale, während ihr Vereinskamerad Stefan Köpf im Weitsprung als Neunter den Endkampf um vier Zentimeter verfehlte. weiter
  • 213 Leser

Ein Zehn-Stunden-Turnier

Tanzsport: Süddeutsche Meisterschaft für „Hip Hop und Video Clip Dancing“ in Gmünd
Bei der Süddeutschen Meisterschaft für „Hip Hop und Video Clip Dancing“ in Gmünd hat das gastgebende Spraitbacher Tanzstudio „Let’s dance“ fünf Medaillen gewonnen. Insgesamt waren 668 Tänzerinnen und Tänzer aus ganz Süddeutschland am Start. weiter
  • 237 Leser

Waldstetten trifft auf die Sportfreunde

Fußball, WFV-Pokal
Die ersten beiden Runden des WFV-Pokals sind ausgelost, es geht gleich mit einigen brisanten Duellen los. Der Landesliga-Aufsteiger TSGV Waldstetten trifft in der ersten K.o.-Runde auf die Sportfreunde Dorfmerkingen. weiter
  • 5
  • 588 Leser

Nur noch zwei, drei Wackelkandidaten

Fußball, Testspiel: VfR Aalen gewinnt souverän mit 2:0 (2:0) gegen den VfB Stuttgart II – Startelf für den Ligastart steht größtenteils
Nur noch zwei, drei Positionen sind vakant. Die restlichen Plätze in der Startelf des VfR Aalen sind knapp zwei Wochen vor dem Ligastart vergeben. Zurecht, wie das fünfte Testspiel gegen den Drittligisten VfB Stuttgart II gezeigt hat. Der Zweitligist war über weite Strecken klar überlegen und zeigte beim 2:0 (2:0) in Laupheim zumindest gut eine Stunde weiter
  • 5
  • 2478 Leser

Leserbeiträge (6)

Generalversammlung der Schützengesellschaft 1832 e.V. Heubach

Generalversammlung der Schützengesellschaft 1832 Heubach e.V. am Freitag, 28.06.2013

Zu Beginn begrüßte die 1. Vorsitzende und OSM Andrea Knöpfle unter den Anwesenden den Bürgermeister der Stadt Heubach, Herrn Frederick Brütting sowie die Vertreter der Heubacher Hirschbrauerei Herrn Horst Caliz mit Frau und Alexander

weiter
  • 7670 Leser

Frauenbund Westhausen im Berchtesgadner Land

Gutgelaunt, in Erwartung zwei heißer Tage, machten sich 52 Frauen in Begleitung von Pfarrer Reiner und Sw. Mechtildis auf den Weg ins Berchtesgadner Land. Nach dem obligatorischen Sektfrühstück war das Ziel der „Königsee“. Die Schiff-Fahrt nach St. Bartholomä und dem dazugehörenden „Echo vom Königsee“

weiter

Blutspenden verhindern Todesfälle

Am Freitag, den 12.Juli veranstaltet der DRK-Ortsverein von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Schönbrunnenhalle Essingen.

Gerade in den Sommerwochen ist die Blutversorgung der Patienten kritisch. Die Sonne lockt nach draußen und auch die Urlaubsreisen sind gebucht. Die Blutreserven schmelzen in diesen Wochen rasch, doch

weiter
  • 3959 Leser

LG Rems-Welland bei den Kreismeisterschaften erfolgreichstes Team

29 Titel, 12 Vizemeisterschaften und zwei Bronzemedaillenplätze gingen an das Team der Leichtathletikgemeinschaft des LAC Essingen und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach bei den diesjährigen Kreismeisterschaften in Hüttlingen. Damit war die LG Rems-Welland die erfolgreichste Mannschaft bei diesen Meisterschaften von den Aktiven bis zur

weiter
  • 3893 Leser