Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. Juli 2013

anzeigen

Regional (115)

Die Redaktion empfiehlt

„Die fette Seele“ in Schwäbisch GmündIn der Schwäbisch Gmünder Johanniskirche hat heute, Mittwoch, 20 Uhr, das interdisziplinäre Musiktheater „Die fette Seele“ Premiere. weiter
  • 3277 Leser
GUTEN MORGEN

Tschüss, Emma

Französisches Kino ist oft großartige Filmkunst, intelligent erzählt und stilvoll umgesetzt. Für diese Perlen ist das „Kino am Kocher“ der perfekte Ort mit viel Charme und dem Duft der guten alten Zeit. Manchmal sind französische Filme allerdings auch schwer verständlich und nicht jedermanns Geschmack. Das ist nicht schlimm, erweitern doch weiter
  • 1116 Leser

„Tour de Ländle“ macht Party mit viel Musik auf dem Greutplatz

Bereits zum siebten Mal ist Aalen Ausrichter eines Etappen-Ortes der „Tour de Ländle“. Bei der kostenlosen abendlichen Tourparty rockten die Strahlerband und Markus den Greutplatz. Zuvor hatten schon Diebold & Kollegen sowie das Städtische Orchester das Publikum in beste Stimmung versetzt. Partner der diesjährigen „Tour de Ländle“ weiter
  • 5
  • 2399 Leser

Polizeibericht

Reifenstecher beobachtetAalen. Am Montagabend, gegen 22.25 Uhr, zerstach ein Unbekannter an einem Auto den rechten hinteren Reifen, als dieser in der Unteren Wöhrstraße abgestellt war. Da diese Tat von einem Zeugen beobachtet wurde und dieser die Polizei verständigte, konnte der Tatverdächtige kurze Zeit später vorläufig festgenommen werden. Die Ermittlungen weiter
  • 5
  • 1325 Leser

Großzügige Spende der Firma Munksjö

Am Schulfest überreichte Thomas Wellmann von der Firma Munksjö der Kocherburgschule Unterkochen einen Scheck über 2500 Euro. Herausgehoben wurde die gute Zusammenarbeit der Bildungspartner beim 400-jährigen Firmenjubiläum und beim Bau des Waldklassenzimmers. Am Jubiläum beteiligten sich die verschieden Klassen mit einer Kunstausstellung zum Thema Papier weiter
  • 1325 Leser

Ebnats Jahrgang 1953 feiert 60er Fest

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1953 aus Aalen-Ebnat feierten im Landgasthof Lamm gemeinsam ihren 60. Geburtstag. Am frühen Nachmittag traf man sich zum Sektempfang. Nach einer gemütlichen Kaffeerunde wurden die Jubilare samt Ehegatten, einer alten Tradition folgend, vom Musikverein Ebnat abgeholt und mit Musik zur Kirche geleitet. Beim Festgottesdienst weiter
  • 1169 Leser

Feuerwehr übt bei Umicore

Sicherheit und Umweltschutz haben bei Umicore Galvanotechnik in der Gmünder Klarenbergstraße traditionsgemäß einen besonders hohen Stellenwert. So gehören Einsatzübungen mit der Feuerwehr Schwäbisch Gmünd schon seit vielen Jahren zum festen Bestandteil des Sicherheits- und Notfallmanagements des Unternehmens. Die diesjährige Übung fand an einem schönen weiter
  • 5
  • 623 Leser

SPD-Besucher im Weleda-Garten

Die SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange und Dr. Carola Reimann haben die Weleda AG in Schwäbisch Gmünd besucht und sich mit Vertretern des Unternehmens über aktuelle Fragen der Komplementärmedizin ausgetauscht. Bei einem Rundgang durch den Weleda Heilpflanzengarten konnten sich der Gmünder Wahlkreisabgeordnete und die Vorsitzende des Gesundheitsausschusses weiter
  • 381 Leser

Höhenflug mit „Mofa der Lüfte“

Aus dem GT-Fotoalbum (1): Hansi Baders Flüge mit dem selbstgebauten Motordrachen
„Inzwischen sind wir ehrbar geworden mit einem Handwerksbetrieb in Straßdorf“, sagt Hans-Jörg Bader mit einem Lachen. Anfang der achtziger Jahre des vorigen Jahrhunderts war der ehemalige Straßdorfer in abenteuerlicheren Bereichen aktiv: Er setzte einen der ersten motorisierten Flugdrachen in der Gegend ein. weiter
  • 664 Leser

AUS DER REGION

AquaplaningHeidenheim. Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit geriet am Montag auf der A7 Richtung Kempten der Wagen eines 65-Jährigen ins Schleudern. Er prallte gegen die Mittelleitplanken, an denen 2500 Euro Schaden entstand. Der Schaden am Auto beträgt 6000 Euro.Drogen im GepäckGöppingen. Zwei Männer aus Ebersbach an der Fils im Kreis Göppingen weiter
  • 1242 Leser

Gleichberechtigung stärken

Kreisfrauenrat – Gründungsversammlung des Vereins soll am 11. Oktober sein
Rund 80 Frauen aus der Region wollen sich im Oktober zum Kreisfrauenrat Ostalbkreis zusammenschließen. Als eingetragener Verein hat der Kreisfrauenrat vor, die Gleichberechtigung von Frauen im politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben zu stärken. Am Montag besprachen die Teilnehmerinnen im großen Sitzungssaal des Landratsamtes ihre weiter
  • 1264 Leser

Bäcker-Azubis schneiden prima ab

Als Anerkennung für herausragende Leistungen, welche von den Azubis vor kurzem bei der praktischen Zwischenprüfung in der Schulbackstube der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd erbracht wurden, erhielten alle 28 Auszubildenden des Bäckerhandwerks des zweiten Lehrjahres von einem französischen Spezialmesserhersteller ein Messer, mit dem sie zukünftig weiter
  • 590 Leser

Motto „bunt statt blau“

Im Frühjahr haben Schülerinnen und Schüler der Gewerblichen Schule erfolgreich an der bundesweiten Aufklärungskampagne „bunt statt blau“ gegen das „Komasaufen“ teilgenommen. Kreative Plakate sind entstanden. Karin Held von der DAK Gesundheit überreichte den Schulsiegern einen Preis. „Wenn es um den Alkoholmissbrauch von weiter
  • 378 Leser
Kurz und bübndig

Norbert Barthle im Gespräch mit der AOK

„Die Versicherten haben einen Anspruch auf hohe Qualität bei der Versorgung. Diese Qualität kann sich am besten durch mehr Wettbewerb durchsetzen“, betont AOK-Geschäftsführer Josef Bühler bei einem Gespräch mit dem Gmünder Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle. Der CDU-Politiker informierte sich bei der AOK Ostwürttemberg über deren Sichtweise, weiter
  • 405 Leser

Skate-Park wird aufgewertet

Göppingen. Der bestehende Skate-Park in Göppingen soll bis 2016 in drei Bauabschnitten deutlich aufgewertet werden. 350 000 Euro will die Stadt dafür investieren. An der Planung beteiligt sind die Benutzer des Parks, die ihre Wünsche in die Planung einbringen konnten. Sie haben darüber hinaus zugesagt, Eigenleistung sowie eine Summe von rund 20 000 weiter
  • 689 Leser

ZFLS-Rentner feiern

Traditionelles Gartenfest im Schulhof
Traditionsgemäß am ersten Ferientag veranstaltete die ZFLS Rentnergemeinschaft ihr 38. Gartenfest auf dem Schulhof der Realschule Mutlangen. weiter
  • 258 Leser

„Bettlerin“ war Werberin für das DRK

Irrtum in Schorndorf
In Schorndorf suchte die Polizei nach einer jungen Frau, die als angeblich illegale Bettlerin versuchte einer Seniorin Geld abzuluchsen. Inzwischen ist alles anders. weiter
  • 376 Leser
Kurz und bündig

ADFC-AOK-Tour

Von der AOK geht’s am Mittwoch, 31. Juli, bei der ADFC-AOK-Tour für Einsteiger ins Schießtal und hinauf nach Herlikofen, weiter nach Iggingen und Schönhardt, dann hinunter nach Böblingen und zurück zur AOK. Die Streckenlänge beträgt zirka 25 Kilometer.Treffpunkt ist um 18 Uhr im Innenhof der AOK. weiter
  • 952 Leser

Ausflug mit Ständchen

Liederkranz Straßdorf in Trier und entlang der Mosel
Sänger, Partner und Familien des Liederkranz Straßdorf machten sich auf den Weg nach Trier. Dort wurde die über 2000 Jahre alte Geschichte der Stadt erkundet. weiter
  • 467 Leser

Das Jahr solide gemeistert

Generalversammlung der Raiffeisenbank Vordersteinenberg
Die Generalversammlung der Raiffeisenbank Vordersteinenberg war wieder gut besucht und trotz hochsommerlicher Temperaturen ließ man es sich nicht nehmen, bei der Generalversammlung „seiner Bank“ anwesend zu sein. weiter
  • 818 Leser

Förderverein der ASR auf Musical-Fahrt

Wie jedes Jahr versuchte der Förderverein der Adalbert-Stifter-Realschule in Schwäbisch Gmünd, die von allen heißbegehrte Musical-Fahrt anzubieten. Alle Mitglieder und Freunde hatten dieses Mal die Qual der Wahl. Mamma Mia! / ABBA oder Sister Actim Apollo-Theater des SI-Zentrums. Sister Act erzählt die Geschichte der Nachtclubsängerin Deloris van Cartier, weiter
  • 391 Leser

Historische Militärfahrzeuge

Lorch-Waldhausen. Ihre dritte Ausstellung historischer Militärfahrzeuge führt am Samstag, 10. August, die Reservistenkameradschaft Waldhausen beim Vereinsheim „Unterm Erlenhof“ in Lorch-Waldhausen durch. Beginn ist um 13 Uhr, ab 14 Uhr findet eine Präsentation der Fahrzeuge auf einem Parcours mit dazugehöriger Kommentierung und Beschreibung weiter
  • 815 Leser
Kurz und bündig

Kinderschutzbund geschlossen

Die Geschäftsstelle des Ortsverbands Altkreis Schwäbisch Gmünd und das Kleiderstüble bleiben von Donnerstag, 1. August, bis einschließlich Samstag, 31. August, geschlossen. Nachrichten können auf der Sprachbox unter (07171) 66686 hinterlassen werden. Die vereinbarten Termine finden statt. Ab Donnerstag, 2. September, ist die Geschäftsstelle Montag bis weiter
  • 204 Leser
ZUR PERSON

Manfred Schramm

Schwäbisch Gmünd. Auf 40 Jahre im öffentlichen Dienst bringt es Manfred Schramm, 27 davon an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule. Seinen schulischen Dienst hatte der Oberstudienrat an der Haus- und landwirtschaftlichen Schule in Nürtingen aufgenommen. An der AvH unterrichtet er die Fächer Geschichte und Englisch. Seit der Einführung des Sozialwissenschaftlichen weiter
  • 1
  • 298 Leser

Sankt-Josef-Schüler ausgezeichnet

Viele Schülerinnen und Schüler der Schule für Hörgeschädigte St. Josef erhielten in diesem Jahr Preise und Belobigungen für ihre ausgezeichneten Leistungen. In Kooperation und unter Prüfungsvorsitz der Realschule Mutlangen absolvieren die Realschüler seit nunmehr über 20 Jahren den allgemeinen Realschulabschuss. Viele Schüler wechseln anschließend an weiter
  • 423 Leser
Kurz und bündig

Schlager helfen Menschen

Für die Bewohner von St. Lukas gibt am Donnerstag, 1. August, um 10.30 Uhr der Sänger und Filmschauspieler Tom Mandl ein kostenloses volkstümliches Konzert. Er lädt zu einer musikalischen Reise in die Vergangenheit ein und möchte gerne Brücken bauen und Generationen verbinden. Seine Lieder für Demenz und Alzheimer erkrankte Menschen werden bei diesem weiter
  • 1083 Leser

Senioren wandern

Waldstetten. Zu einer zweieinhalbstündigen Wanderung bei Rotenhar trifft sich die Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten am Mittwoch, 7. August, um 13.30 Uhr beim Malzéviller Platz in Waldstetten. Die Wanderung führt über Frickenhofen und Josenbachweg nach Rotenhar, weiter zuzur Teufelskanzel und über Hohentannen wieder zurück. weiter
  • 2063 Leser

Sommerfest mit Musical

Evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach im Kirchgarten
Bei strahlendem Sonnenschein feierte die evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach ihr Sommerfest im Kirchgarten. Besondere Höhepunkte waren die Aufführung des Kinder-Musicals „Staunende Augen“ in der Kirche, das Kasperletheater des Deinbacher Theaterbühnles und der Luftballonstart des vor wenigen Monaten eröffneten Deinbacher Dorfladens. weiter
Kurz und bündig

Sommerpause des Bücherwürml

Im August und im September macht der a.l.s.o. Bücherwürml-Schreibkreis Sommerpause. Dafür gibt’s von Donnerstag, 1. August, bis Samstag, 31. August, den Bücherwürml-Stöbermarkt. Der nächste Bücherwürml-Schreibkreis findet erst wieder am 10. Oktober um 16 Uhr im a.l.s.o. Kulturcafe in der Goethestraße 65 statt. weiter
  • 1670 Leser

Theater und Ferienprogramm

Vor kurzem fanden in Waldstetten zwei besondere Ereignisse statt: Zum einen feierte der Kindergarten- und Schulförderverein sein 40-jähriges Jubiläum mit einem Kindertheater. Das Stück „Ich glaub, mich küsst ein Schwein“ kam bei allen Besuchern, egal ob Klein oder Groß, sehr gut an. Alle waren begeistert. Weiterhin fand Mitte Juli der Anmeldetag weiter
  • 520 Leser

Tour auf dem Brauereienweg

Die ehemaligen Kindergartenväter des Kindergartens St. Vinzenz in Waldstetten waren bei ihrem diesjährigen Ausflug auf dem Brauereienweg in und um Veilbronn im Fränkischen unterwegs und hatten dabei wie immer viel Spaß. Seit über 20 Jahren treffen sich die Väter einmal im Jahr zu einem sportlichen und geselligen Wochenende. Auch in diesem Jahr waren weiter
  • 4643 Leser

An historischen Orten

Der Gemischte Chor „Canzonetta“ des Gesang- und Musikvereins Böbingen
Der Gemischte Chor „Canzonetta“ des Gesang- und Musikvereins Böbingen besuchte die über Stuttgart-Rotenberg Grabkapelle über Stuttgart-Rotenberg. Dann ging es nach Marbach. weiter
  • 353 Leser

Aus Durlangen für die Landesgartenschau

Sichtlich stolz auf ihre bunt bemalten Wolken und Blumen zeigen sich die Kinder der ersten Klasse aus der Christoph-von-Schmid-Schule, dem Kindergarten St. Antonius und der Kindertagesstätte Pusteblume. In einem gemeinsamen Projekt mit der Schule und den Kindertagesstätten entstanden diese kreativen Kunstwerke als Vorboten der Landesgartenschau 2014 weiter
  • 551 Leser

Begeisternde Kanu-Tour auf der Brenz

Das Erlernen von Paddeltechniken, den Umgang mit dem Kanu und das gemeinsame Meistern von Wehren und Hindernissen war für acht Kinder im Rahmen des Heubacher Ferienprogramms eine große Herausforderung. Ausgelassenes Lachen durchdringt den Startplatz in Herbrechtingen an der Brenz. Bei strahlend blauem Himmel startete die zehn Kilometer lange Tour in weiter
  • 306 Leser
Kurz und bündig

Bernharduswallfahrt

Zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem eigenen Auto oder mit dem Omnibus machen sich am Dienstag, 20. August, Pilger auf den Weg zum Albuch bei Lauterstein-Weißenstein, um sich auf dem Bernhardusberg einzufinden. Zelebrant und Festprediger ist Benediktinermönch Pater Pius Nemes OSB vom Benediktinerstift Göttweig in Niederösterreich. Der Festgottesdienst am Bernhardusberg weiter
  • 145 Leser
Kurz und bündig

Blut spenden und Urlaub gewinnen

Um Unterstützung durch eine Blutspende bittet der DRK-Blutspendedienst am Donnerstag, 1. August, von 14 bis 19.30 Uhr in der Heubacher Stadthalle. Im Namen aller Patienten sagt der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen Danke und verlost im Aktionszeitraum vom 1. Juni bis 11. August eine siebentägige Reise auf die Malediven und 99 Spiele-Strandtücher weiter
  • 155 Leser

Fete in weißen Zelten am See

Halbe Million Besucher zum Stuttgarter Sommerfest erwartet
Mit einer halben Million Besuchern rechnet die Veranstaltungsgesellschaft in.Stuttgart beim Stuttgarter Sommerfest, das vom 1. bis 4. August rund um den Eckensee im Schlossgarten abläuft. weiter
  • 350 Leser
Kurz und bündig

Offener PC-Treff LernNet geschlossen

Der Offene-PC-Treff LernNet der Computer-Initiative-Böbingen/Rems ist während der Ferien von Mittwoch, 31. Juli, bis einschließlich Mittwoch, 4. September, geschlossen. Am Mittwoch, 11. September, eröffnet der Offene-PC-Treff die Herbstsaison mit einem Schwerpunktnachmittag über das Thema „Die kleinen Helferlein“. Referent Siegfried Schmegner weiter
  • 176 Leser

Radsportler im Tannheimer Tal

Das Fahrrad und die Ausrüstung im Gepäck steuerten 27 Teilnehmer der Radsportabteilung des SV Göggingen das Tannheimer Tal an. Bei optimalen Wetter hatten sie sich eine große Rundfahrt vorgenommen, die in Pfronten/Weißbach begann. 72 Kilometer betrug die Strecke, die über Berg und Tal führte und gut zu bewältigen war. Stationen waren Vilstalsäge-Schattwald-Tannheim-Vilsalpsee-Neunerköpfle-HaldenseeAdlerhorst-Grän-Fallmühle weiter
  • 357 Leser

Viele Jahre im Dienst

Verabschiedungen am Rosenstein-Gymnasium
Am Schuljahresende heißt es oft Abschied nehmen von liebgewonnenen Kolleginnen und Kollegen, die das Schulleben lange Zeit maßgeblich mitgestaltet haben. weiter
  • 569 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDGiulia und Pietro Pellegrino, Oderstraße 41, Bettringen, zur Goldenen HochzeitPhilipp Wilke, Gutenbergstraße 84, zum 84. GeburtstagLaurenz Dibak, Schorrenweg 9, Straßdorf, zum 82. GeburtstagMax Meeh, Lindenfirststraße 16, zum 81. GeburtstagSonja Giedat, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 81. GeburtstagHorst Grützmacher, Buchstraße 48/1, weiter
  • 213 Leser

17 Preise – 39 Belobigungen

116 Schülerinnen und Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule erhielten die Mittlere Reife
In einer lebendigen, in weiten Teilen von Schülerbeiträgen geprägten Abschlussfeier, erhielten 116 Schülerinnen und Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule ihre Zeugnisse zur Mittleren Reife. Besonders hervorzuheben ist Diana Schneider mit dem Traumdurchschnitt von 1,0 dicht gefolgt von Regine Weber mit 1,1. weiter
  • 1575 Leser

Da braucht es Mut und Können

Gmünder Bergwacht und Malteser Rettungshundestaffel üben gemeinsam den Ernstfall
Der Sommer, der jetzt Wanderer, Mountainbiker und Kletterer auf die Ostalb lockt, birgt auch Gefahren. Um bei einem Unfall im unwegsamen Gelände schnell helfen zu können, übt die Gmünder Bergwacht regelmäßig den Ernstfall. Manchmal auch mit Partnern – mit der Malteser Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd zum Beispiel. weiter

Die Chorknaben immer unterstützt

Oberbürgermeister Richard Arnold wurde für seine langjährige Mitgliedschaft im Verein der Freunde der St. Michael-Chorknaben geehrt. Die Chorknaben dankten ihm für 25 Jahre als tatkräftiger Unterstützer mit einem Hausbesuch in Herdtlinsweiler. Dem Vorstand des Freundesvereins fielen nach einem Ständchen durch den Chor die Worte zum Geehrten leicht: weiter
  • 3
  • 317 Leser

Gestern und heute

Fototeca Manfrediana aus Faenza zu Besuch
Mit einem interessanten Projekt in der Tasche besuchten vier Vertreter der Fototeca Manfrediana aus der Partnerstadt Faenza Schwäbisch Gmünd. Ihr Ziel war es, die Stadt durch die Kameralinse kennen zu lernen. weiter
  • 556 Leser

Schon wieder beschädigt

Straßdorfer Albverein setzt Pfefferweg zwischen Straßdorf und Rechberg instand
220 Arbeitsstunden hatten die freiwilligen Helfer rund um Wegwart Siegfried Hummel geleistet, um den Pfefferweg zwischen Straßdorf und Rechberg zu sanieren. Doch die Freude währte nur kurz, denn Mountainbiker und Reiter hatten den verdichteten Schotter gleich wieder gelockert. weiter
  • 490 Leser

Bürgersprechstundemit Richard Arnold

Schwäbisch Gmünd. Im Bürgerbüro des Gmünder Rathauses hält Oberbürgermeister Richard Arnold am Samstag, 3. August, von 10 bis 12 Uhr die nächste Bürgersprechstunde ohne Terminvereinbarung ab. Sollte sich während des Gesprächs herausstellen, dass man sich länger mit einem Thema oder Problem auseinandersetzen muss, wird im Anschluss ein weiterer Termin weiter
  • 489 Leser

Medaille für Kittel und Bühnenstück

Schwäbisch Gmünd. Im Festsaal des Prediger führt die Gmünder Bühne am Samstag, 21. September, ab 15 Uhr „Das Einhorn und der Stier“, einen Dialog zwischen dem nicht Fassbaren und dem Konkreten, von Gudrun Müsse-Florin auf. Im Anschluss daran verleiht Oberbürgermeister Richard Arnold die Bürgermedaille an Spielleiter Ernst Kittel. Musikalisch weiter
  • 233 Leser
SCHAUFENSTER
Gemeinsam durch dick und dünnFür die Seniorenvorstellungen von „Die Drei von der Tankstelle“ am 7. und 9. August um 15 Uhr beim Freilichttheater Dinkelsbühl sind noch Restkarten verfügbar. Der beliebte Film aus dem Jahr 1930 entstand als eine der ersten Tonfilmoperetten. Die unsterblichen Melodien von Werner Richard Heymann bezaubern die weiter
  • 1168 Leser

Ausstellungen in der Region gratis besuchen

6. Museumswoche
Das Schwäbisch Gmünder Museum und die Galerie im Prediger sowie das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik beteiligt sich an der 6. Museumswoche in Ostwürttemberg. Vom 3. bis 11. August bieten die Museen den Besuchern freien Eintritt und extra Programme. weiter
  • 5
  • 1185 Leser

Sonniger Opernsommer

Die Bilanz der diesjährigen Heidenheimer Opfernfestspiele ist durchweg positiv
Die Heidenheimer Festspielsaison ist zu Ende. Sie war mit bestem Opernwetter gesegnet. Oper, Junge Oper und ein Großteil der Konzerte waren zu einhundert Prozent ausgelastet. Zwischen dem Eröffnungskonzert und der Last Night am Sonntag im Festspielhaus lagen Tage mit purem Sonnenschein. Damit bringen die Verantwortlichen die 49. Saison der Heidenheimer weiter
  • 1095 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Ursprünglich hatte wohl jedes Brot eine runde Form und das Wort Laib (mittelhochdeutsch: leip) stand ganz allgemein für Brot. Als sich immer mehr das Wort Brot durchsetzte, wurde mit Laib die Form des Brotes betont, eben das runde im Unterschied zum länglichen, zum Kipf.„Der Wagenkipf ist in der Heraldik eine gemeine Figur.“Das Wort Kipf weiter
  • 1238 Leser
Kurz und bündig

LesBar in der BuchBar

Am Freitag, 2. August, um 19.30 Uhr sind Literaturfans in die BuchBar, Marienstraße 17, eingeladen,ihre Lieblingsbücher und Lesetipps vorzustellen oder anderen dabei Zuzuhören. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1660 Leser

OB Gerlach empfängt türkische Senioren

Vor mehr als 50 Jahren haben Deutschland und die Türkei das Abkommen über die Anwerbung von türkischen Gastarbeitern unterzeichnet. OB Martin Gerlach hat dies zum Anlass genommen, drei türkische Zeitzeugen zu empfangen. In dem Gespräch ging es um die Jahre der kulturellen Annäherung und um Integration . „Wir sind Aalener geworden“, bekräftigten weiter
  • 3
  • 1175 Leser

Polizeibericht

17-Jähriger leicht verletztNeuler. Nachträglich wurde der Polizei ein Verkehrsunfall angezeigt, der sich am Sonntag, gegen 13 Uhr, im Bereich Leinenfirster Straße/Daimlerstraße ereignete. Als der 17-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades ausscherte, um einen am rechten Fahrbahnrand mit eingeschaltetem Warnblinklicht stehenden VW-Bus zu überholen, fuhr weiter
  • 1035 Leser
Kurz und bündig

Volunteers gesucht

Die BVSG Ellwangen ist am 28. September 2013 Ausrichter des 18. Seniorensportfestes des Württembergischen Behinderten- und Rehabilitatssportverbandes (WBRS) in der Rundsporthalle. Für diese Veranstaltung werden noch rund 40 Volunteers gesucht. Diese haben die Aufgabe, die Stationen des Geschicklichkeitswettbewerbes zu betreuen und die Wertungspunkte weiter
  • 420 Leser
Kurz und bündig

Auf den Spuren Albert Schweitzers

Die evangelische Erwachsenenbildung Ostalbkreis bietet vom 14. bis 17. Oktober eine viertägige Busreise ins Elsass und den Schwarzwald an. Das Jubiläumsjahr „Hundert Jahre Lambarene“ ist der Anlass Orte aufzusuchen, die mit Albert Schweitzers Biographie verbunden sind. Ausführliche Informationen und Anmeldung bis spätestens 1. August unter weiter
  • 260 Leser
Namen und Nachrichten

Beate Degert

Mitdem Ende dieses Schuljahres geht Beate Degert in den Ruhestand. Seit 1976 war Beate Degert Lehrerin an der Schillerschule und hat während dieser Zeit überwiegend in der Grundschule unterrichtet. „Mit ihr verlässt eine äußerst kompetente Grundschullehrerin das Pädagogenteam der Schillerschule“, heißt es bei der Verabschiedungsfeier. Über weiter
  • 996 Leser
Kurz und bündig

Eine kleine Schnecke auf Abenteuerreise

Die Stadtbibliothek Aalen lädt Kinder ab fünf Jahren am Donnerstag, 1. August, um 15 Uhr in den Paul-Ulmschneider-Saal im Torhaus zur Geschichten- und Bastelkiste ein. Vorgelesen wird die Geschichte „Maximilian Schnecks wunderbarer Regentag“. Der Eintritt ist frei. Falls möglich, sollten die Kinder ein leeres Schneckenhaus zum Basteln mitbringen. weiter
  • 3026 Leser

Mitgliederzahlen steigen stetig

Mitgliederversammlung der Johanniter-Unfall-Hilfe mit Wahlen – Positives Fazit
Die Johanniter im Regionalverband Ostwürttemberg wählten bei der Mitgliederversammlung ihre Vertreter sowie die Stellvertreter für die Vertreterversammlung des Landesverbandes Baden-Württemberg. Die findet im Herbst 2013 statt. Fazit des Treffens: „Der Regionalverband Ostwürttemberg steht gut da.“ weiter
  • 1026 Leser

Hofener Altersgenossen feiern ihren 75. Geburtstag

Die Hofener Altersgenossen feierten gemeinsam ihren 75. Geburtstag. Am vergangenen Samstag war Dankgottesdienst in der Hubertuskapelle in Oberalfingen, den Pfarrer Gebhard Lutz zelebriert hat. Anschließend ging es zum Sektempfang und danach wurde das Festtagsmenü im „Kellerhaus“ – ebenfalls in Oberalfingen – eingenommen. Hierbei weiter
  • 971 Leser

Australische Klänge begeistern

Den Klang der australischen Ureinwohner, der Aborigines brachten die „Woodpekker“ mit ihren Didgeridoos den Gästen des Café-Kultur-Garten im Garten des Palais Adelmann näher. Die ursprüngliche Musik ging nach einer kurzen Eingewöhnungszeit rasch ins Ohr und gefiel mit seinem sonor summenden Ton. Soroptimist International Ellwangen verwöhnte weiter
  • 996 Leser

Mit Blaulicht, Motorrad und Kelle

Beim Kinderferienprogramm der Polizei in Aalen hilft ein Zebra bei der Verkehrserziehung
Wie jedes Jahr war das Kinderferienprogramm in der Aalener Polizeidirektion auch heuer gut besucht. An die 400 Kinder kamen mit ihren Eltern, um bei der Vorführung der Hundestaffel zuzusehen, sich aufs Polizeimotorrad zu setzen und mit dem kleinen Zebra zu üben, was man macht, wenn man sich verlaufen hat. weiter
  • 5
  • 1273 Leser

Das Gemeinschaftserlebnis zählt

Ministrantenzeltlager auf dem Wagnershof bringt Spiel und Glauben zusammen
Die Gemeinschaft im Glauben vertiefen „… und die Welt zu Frieden machen“, lautete das diesjährige Motto des Ministrantenzeltlagers auf dem Wagnershof. Zu Beginn der Ferien ist die erlebnisreiche Freizeitgestaltung ein Highlight für Jungs und Mädchen. weiter
  • 977 Leser

Kutscherauer Kirche vor dem Verfall bewahrt

„Mit großer Freude können wir die Fertigstellung unserer ehemaligen Heimatkirche noch erleben“, berichten die Mitglieder der Interessengemeinschaft Kutscherauer Kirche aus Westhausen. „Als wir 2005 begonnen haben, dieses Objekt vor dem Verfall zu bewahren, wussten wir nicht, ob uns das gelingen wird“, schreiben sie. Nun erstrahlt weiter
  • 5
  • 835 Leser

Sechs erfolgreiche Jahrzehnte Tennissport

Tennisclub Bopfingen feiert beim Sommerfest sein 60-jähriges Vereinsbestehen und ehrt Mitglieder
Der Tennisclub Bopfingen hat sein alljährliches Sommerfest mit der Feier seines 60-jährigen Bestehens verbunden. Rückblick und Ehrungen standen dabei im Mittelpunkt. weiter
  • 5
  • 1242 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest der Seniorenbegegnung

Die Seniorenbegegnung Westhausen bittet am Donnerstag, 1. August, ab 15 Uhr zum Sommerfest auf den Platz hinterm Pfarrstadel . Für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt. Wer einen Fahrdienst benötigt, ruft bis 11 Uhr im Pfarramt unter (07363) 5181 an. weiter
  • 2420 Leser
Kurz und bündig

Sommerschnittkurs Obstbäume

Die Gartenfreunde Westhausen veranstalten am Mittwoch, 31. Juli, mit Franz-Josef Klement vom Landratsamt einen Sommerschnittkurs Obstbäume. Treffpunkt ist um 17 Uhr auf dem Parkplatz an der Silvesterkapelle/Friedhof in Westhausen. Info: (07363) 8160793. weiter
  • 1843 Leser

Bunte Blumen in grauen Straßen

Verkehrsinseln in Bopfingen sind echte „Hingucker“ – die Idee hatte Stadtgärtner Dietmar Dietz
Die Verkehrsinseln an den Ortseingängen in Bopfingen sowie die neuen Verkehrsinseln in der Ortsdurchfahrt Trochtelfingen haben sich in den letzten Wochen in blühende Blumenwiesen verwandelt. Ein Anblick, der vielen Autofahrern ein Lächeln ins Gesicht zaubert. weiter
  • 5
  • 1142 Leser

Die Fans auf den Tischen

Gesang, Tanz und Alpenrock beim Jakobusfest
Das Hohenberger Jakobsfest war geprägt vom feierlichen Gottesdienst zu Ehren des Kirchen- und Pilgerpatrons St. Jakobus und einem mehrstündigen Bühnenprogramm am Sonntagabend, das die Katholische Kirchengemeinde und der Liederkranz Hohenberg zu bieten hatten. weiter
  • 1080 Leser

Geld aus dem Ausgleichsstock

Bopfingen/Kirchheim/Riesbürg. Die Ausgleichsstockrunde des Landes Baden-Württemberg ist entschieden. Geld für verschiedene Projekte geht auch in den östlichen Ostalbkreis. So darf sich die Stadt Bopfingen über einen Zuschuss von 750 000 Euro für den Neubau des Kinderhauses in der Innenstadt freuen. Nach Kirchheim im Ries fließt ein Zuschuss in Höhe weiter
  • 963 Leser

Gemeinderat Rainau

Die Kinderbetreuung war Thema im Gemeinderat Rainau. In Dalkingen wird es ab 1.Oktober eine gemischte Gruppe geben, bei der Kinder ab einem Jahr aufgenommen werden. Das Personal wird aus diesem Grund um 40 Prozent aufgestockt. Es werden weiterhin pro Woche 30 Stunden Betreuungszeit angeboten. Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 13 Uhr und Montag von weiter
  • 1159 Leser

Paula grinst

Gewonnen hat die Wahl zur Ipfmess-Dirndl-Königin 2013 Christine Kupfer, der Titel „Siegerin der Herzen“ aber ging an die Bulldogge Paula. Ihr Herrchen hatte sie für die Wahl angemeldet – im schmucken Dirndl versteht sich. Die SchwäPo hat sich bei Herrchen Thomas Weber und beim Hund jeweils mit einem kleinen Präsent bedankt. (Foto: weiter
  • 5140 Leser
Kurz und bündig

Vortrag: Rainau,11. August 213

Am 11. August 213 stand das Gebiet der heutigen Gemeinde Rainau im Focus der Weltgeschichte. Von der Donau aus, über die militärischen Stützpunkte der Kastelle Aalen und Rainau- Buch, bewegte sich ein großer Aufmarsch zur Limesgrenze, angeführt vom römischen Kaiser Caracalla persönlich. Am 11. August 2013 wird der Feldzug auf spektakuläre Weise nachvollzogen. weiter
  • 307 Leser
WIR GRATULIEREN
Oberkochen. Esther Englert, Adalbert-Stifter-Weg 20, zum 81. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Wilhelm Pfitzer, Heidestr. 11, zum 81. Geburtstag.Hüttlingen. Gertraudt Bader, Sandweg 6, zum 79. Geburtstag.Lauchheim. Gerlinde Dürr, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Marianne Langer, Heideweg 19, zum 76. Geburtstag.Ellwangen-Rindelbach. Emma Ebert, Brückenweg weiter
  • 237 Leser
ZUR PERSON

Bruno Fuchs

Rainau-Schwabsberg. Zum 75. Geburtstag von Bruno Fuchs sang der Liederkranz Schwabsberg dem langjährigen Mitglied ein Ständchen. Vorsitzender Georg Bühler überbrachte die Glückwünsche des Vereins, in dem der Jubilar schon seit 1957 Mitglied ist. Viele Jahre war er aktiver Sänger im Bass und hatte als Beirat Verantwortung im Verein übernommen. Seine weiter
  • 798 Leser

Gründungsmitglieder wurden geehrt

57. Jahreshauptversammlung der DJK SG Ellwangen wählt Kristina Neumann zur 2. Vorsitzenden
Der Vorsitzende Andreas Berg zog bei der Jahreshauptversammlung der DJK-SG Ellwangen eine kurze Bilanz für das Jahr 2012. Schwerpunkt war die künftige Nutzung des Wagnershofs. weiter
  • 1090 Leser

Alles dreht sich um die schöne Rose

Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Rosenberg pflegen und gestalten den Rosengarten
Der Legende nach dürfte Rosenberg seinen Namen jenen Reisenden zu verdanken haben, die aus der Ferne kommend ein buntes Rosenmeer auf einem breiten Hügel entdeckt haben. Grund genug für die Gemeinde, dieser Pflanze als Namensgeberin des Ortes eine würdige Widmung zu geben. weiter
  • 987 Leser

OstalbMobil erhöht Fahrpreise

Fast alle Fahrten werden teurer
Nachdem der Fahrpreis ein Jahr konstant gehalten wurde, gelten ab dem 1. August bei OstalbMobil neue Preise. Über alle Fahrscheinarten hinweg erhöhen sich die Fahrpreise. Die Abo-Karten-Preise steigen nur gering. weiter
  • 1037 Leser

Duale Ausbildung sichern

Handwerkskammer hilft Kreis
Der  Ostalbkreis  will  die  Hand- werkskammer Ulm bei der Suche nach einer aktuellen Konzeption für die beruflichen Schulen miteinbeziehen. Die Handwerkskammer sieht das positiv und will sich daran beteiligen. weiter
  • 1051 Leser

TE Connectivity investiert satt

Automobilzulieferer stärkt den Doppelstandort Wört/Dinkelsbühl
Die TE Connectivity, Hersteller von Steckern und Steckverbindungen für die Automobilindustrie, plant ab 2014 auf dem bestehenden Werksgelände im Dinkelsbühler Industriegebiet Sinbronn den Neubau einer Galvanik-Halle. 20 Millionen Euro will der US-amerikanische Konzern investieren und somit den Doppelstandort Wört/Dinkelsbühl mit aktuell 1500 Mitarbeitern weiter
  • 3529 Leser

Gießerei schließt

Insolvenzverwalter gibt Investorsuche für Heidenheim auf
Die zur insolventen SHW CT-Gruppe gehörende Heidenheimer Gießerei GmbH (wir berichteten) wird geschlossen. Am heutigen Mittwoch wird die letzte Betriebsversammlung mit den 125 Mitarbeitern abgehalten und es werden erste Kündigungen zum 1. August ausgesprochen. „In der nächsten Woche wird ein letzter Guss getätigt, dann stehen die Anlagen endgültig weiter
  • 1718 Leser

Eispeitsche verhagelt Ernte bis zu 100 Prozent

Vor allem den Landwirten hat der Hagelsturm stark zugesetzt – Von Raps und Mais bleibt nicht mehr viel übrig
Die sonntägliche Unwetterwalze mit Hagel und Sturm hat die Freilandernte in einem Korridor von Schwäbisch Gmünd, Waldstetten, Heubach, Essingen, Aalen und Westhausen niedergepeitscht. Herb getroffen hat es neben Gemüsebauern und Kleingärtnern vor allem die Landwirte. Kreisbauernverbandsvorsitzender Anton Weber spricht von einem Ernteverlust von teilweise weiter
  • 3
  • 2397 Leser
GUTEN MORGEN

Wir hätten gefragt

Mensch – der Sigmar Gabriel kommt nach Schwäbisch Gmünd. Der Obergenosse überhaupt. Zu uns. Eigens für Christian Lange, unseren SPD-Mann in Berlin, hat er einen Zwischenstopp in der Stauferstadt eingeplant. Den fragen wir aus! Wie er das sieht mit den Asylbewerbern, die bei uns nicht mehr das tun dürfen, was sie tun wollten – nämlich Koffer weiter

Weg frei für Radler

Radwege nach Mögglingen und Heubach bald fertig
Rund drei Wochen soll es noch dauern, bis auf den neuen Radwege rund um Böbingen geradelt werden kann. Damit wird die Landschaft vor dem Albtrauf von manch unbekannter Seite erschlossen. Und der Schulweg zwischen Böbingen und Mögglingen wird für radfahrende Schüler sicherer. weiter
  • 768 Leser

Kiesewetter will Radweg

Neresheim/Steinweiler. In einem „Brandbrief“ hat sich der Wahlkreisabgeordnete Roderich Kiesewetter (CDU) an das Regierungspräsidium Stuttgart gewandt. Darin fordert er den Gesamtabschluss des Ausbaus der Radwegeverbindung entlang der B466 zwischen Neresheim und Steinweiler noch in diesem Jahr.Das Regierungspräsidium will die Bauarbeiten weiter
  • 932 Leser
Kurz und bündig

Ballmertshofer Filmfest

„Together through Life“ lautet das Motto des Ballmertshofer Filmfests ab Freitag, 2. August, um 19.30 Uhr. Begonnen wird mit der Vorführung von „Der Junge mit dem Fahrrad“. Info auch unter www.filmfestkuh.de. weiter
  • 1761 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden in Heubach

Das Deutsche Rote Kreuz sammelt am Donnerstag, 1. August, von 14 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Stadthalle in Heubach. Bitte einen Personalausweis mitbringen. weiter
  • 153 Leser
Kurz und bündig

Gemeindereise nach Rom

Die Pilgerreise der Seelsorgeeinheit Neresheim führt vom 1. bis 7. September nach Rom. Durch Absagen sind Plätze frei geworden. Kurzentschlossene können sich im Pfarramt Neresheim informieren und anmelden, Telefon (07326) 358, E-Mail: KathPfarramt.Neresheim@drs.de. weiter
  • 1305 Leser
Kurz und bündig

Gesprächskreis Fibromyalgie

Betroffene und Interessierte sind am Donnerstag, 1. August, um 19.30 Uhr zum Gesprächskreis „Fibromyalgie – Weichteilrheuma“ im Samariterstift in Neresheim willkommen. weiter
  • 2536 Leser

Mit der Ente zum Mountainbike

Oberkochen. Entenrennen im Gutenbach: Im Endspurt hat auf den letzten Zentimetern die Renn-Ente mit der Nummer 90 die Nase vorne. „Pilot“ ist Friedrich Fey, der von Pfarrer Ulrich Marstaller den Hauptpreis, ein Fahrrad im Wert von 600 Euro überreicht bekam, gestiftet von der Firma Fahrrad-Elmer. Das Entenrennen fand zugunsten der evangelischen weiter
  • 939 Leser
Kurz und bündig

Taschenbücher-Tauschbörse

Am Donnerstag, 1. August, kann man sich im katholischen Gemeindehaus in Essingen mit Urlaubslektüre eindecken. Beginn ist 17 Uhr. weiter
  • 171 Leser

Heiß auf Lesen

Schülerinnen der neunten Klassen der Abtsgmünder Friedrich-von-Keller-Schule haben mit ihrer Lehrerin Anette Kübler-Kupke ein Buch bearbeitet und auf die Bühne gebracht. Unterstützt wurden sie dabei von der Bibliothek Abtsgmünd im Rahmen des Projekts „Heiß auf Lesen“.Diese Aktion gibt es seit 2010. Seitdem ist das Netz der teilnehmenden weiter
  • 835 Leser

Trotz Ferien wird weiter gebaut

Baustellenplan der Stadt Aalen für den August – Zahlreiche Straßensperrungen nötig
Vor Ferienbeginn wird auf den Baustellen in Aalen noch ordentlich Hand angelegt. Denn einige Projekte sollen noch vor den Bauferien abgeschlossen werden. Viele langfristige Arbeiten ruhen allerdings während der zweiwöchigen Bauferien. Die Ferienzeit wird aber, laut Stadtverwaltung, gleichzeitig auch genutzt, um wichtige Vorhaben umzusetzen, ohne dass weiter
  • 1659 Leser

Liebe, Lust und Leidenschaft

Dieter Thomas Kuhn & Band trotzen dem Regen beim Festival auf Schloss Kapfenburg
Grippebedingt wurde das Konzert von Dieter Thomas Kuhn & Band beim Festival Schloss Kapfenburg kurzfristig vom vergangenen Mittwoch auf den Montag verschoben. Wem der Ersatztermin nicht passte, der konnte seine Karte zurückgeben. Doch die DTK-Fans pilgerten am Montag trotzdem zu Hunderten in den Schlosshof, feierten ausgelassen eine bunte Schlagerparty. weiter
  • 4
  • 1952 Leser

Innenstadtsanierung im Zeitplan

Betreutes Wohnen und Straßensanierungen beschäftigen den Oberkochener Gemeinderat
Mit der Innenstadtsanierung sei die Stadt im Zeitplan, beim Lindenbrunnen gebe es Verzögerungen. Das sagte Bürgermeister Peter Traub in der Bürgerfragestunde. weiter
  • 1192 Leser
Kurz und bündig

Schlager helfen Menschen

Der Sänger und Filmschauspieler Tom Mandel gibt am Donnerstag, 1. August, um 10.30 Uhr ein kostenloses Konzert in der Begegnungsstätte St. Lukas in Abtsgmünd. weiter
  • 1776 Leser
ZUR PERSON

Christine Baum

Aalen. Das Altenpflegeheim St. Elisabeth der Stiftung Haus Lindenhof in Aalen hat eine neue Hausleiterin. Nach dem Weggang von Irmgard Boxriker Anfang dieses Jahres wurde jetzt Christine Baum bei einer Feierstunde in ihr neues Amt eingeführt. Sie wechselt vom Altenpflegeheim St. Agnes in Westhausen in den Aalener Stadtteil Grauleshof.In der Stiftung weiter
  • 938 Leser

Der erste digitale Film

Am Freitag, 9. August, startet das Aalener Kino am Kocher um 20 Uhr mit dem französischen Film „Eine Dame in Paris“ mit seinen Gästen ins digitale Zeitalter. Im Anschluss daran um 22.30 Uhr läuft die Dokumentation „Beerland.“ weiter
  • 6274 Leser

Emma sagt auf Wiedersehen

Das Aalener Kino am Kocher ersetzt seinen alten Filmprojektor durch ein brandneues Gerät
Nun ist sie weg, die Emma. Fristet bis auf Weiteres ihr Dasein in einem dunklen Zwischenlager. Der technische Fortschritt, er hat auch den Filmprojektor des Aalener Kinos am Kocher eingeholt, dem die Filmvorführer liebevoll den Namen einer alten Tante verpasst haben. Am Dienstagmorgen wurde Emma abgebaut. Der Nachfolger steht schon bereit. weiter

Die verschiedenen Bilder Christi

Glaubenswege-Führung mit Münsterpfarrer Robert Kloker auf dem Salvator
Die Veranstaltungsreihe „Glaubenswege“ lebt von ungewöhnlichen Blickwinkeln, die sie eröffnet. So erklärt Julia Schaumann, die bei der Stadtverwaltung die Reihe betreut, deren Erfolg. Einen außergewöhnlichen Beitrag liefert Münsterpfarrer Robert Kloker am Sonntag, 4. August: „Der Salvator und die verschiedenen Salvatores“. weiter
  • 930 Leser

Polizeibericht

Polizei sucht ZeugenIggingen. Auf der B 29 kurz nach dem Verteiler Iggingen in Fahrtrichtung Aalen kam es am Dienstag kurz vor ein Uhr zu einem Auffahrunfall. Ein Fahrer eines Lastwagens fuhr aus bislang unbekannten Gründen auf einen vorausfahrenden VW auf. Bei der Kollision zog sich eine Beifahrerin im Auto leichte Verletzungen zu. Der entstandene weiter
  • 885 Leser

Gepäckträger: Landrat schreibt an Bahn-Chef Grube

„Sympathie-Aktion durch „oberflächliche Initiativen in überörtlichen Medien“ zerstört
Landrat Klaus Pavel bedauert in einem Schreiben an Bahnchef Grube, dass das „sehr gute Projekt“ des Gepäcktransports am Gmünder Bahnhof durch Flüchtlinge gestoppt wurde. weiter
  • 5
  • 1323 Leser
Kurz und bündig

Landschaftspflege-Aktion

Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins veranstaltet am Samstag, 3. August, eine Landschaftspflege am Stuifen. Treffpunkt ist am Bauhof Waldstetten um 8 Uhr. Bitte Handschuhe und Astschere mitbringen. Bei ungünstiger Witterung wird die Pflegeaktion auf Samstag, 17. August, verschoben. weiter
  • 1461 Leser
Kurz und bündig

Entspann dich mal!

Die Medienausstellung „Entspann dich mal!“ in der Schwäbisch Gmünder Stadtbibliothek von Dienstag, 30. Juli, bis Samstag, 31. August, bietet eine große Auswahl an „entspannten“ Medien, die helfen dem Alltagstress zu entfliehen. weiter
  • 924 Leser

16-jähriger Zweiradfahrer schwer verletzt

Bei starkem Regen im Straßengraben gelandet

Auf der Landesstraße zwischen Unterschneidheim und Tannhausen fahrend, kam ein 16-jähriger Motorrollerfahrer am Montag, gegen 16.20 Uhr, in einer übersichtlichen Rechtskurve bei starkem Regen von der Fahrbahn ab. Er fuhr in den Straßengraben, berichtet die Polizei, und sei dort umgefallen. Bei dem Unfall wurde er schwer verletzt

weiter
  • 5
  • 1736 Leser

SHW-CT-Gießerei Heidenheim wird geschlossen

Die ersten der 125 Mitarbeiter sollen am 1. August gekündigt werden

Die Gießerei der Firmengruppe SHW CT am Standort Heidenheim wird geschlossen. Das habe,einem Bericht der Heidenheimer Zeitung zufolge, der Gläubigerausschuss beschlossen, berichtet der Südwestrundfunk. Das Ende der Produktion soll am Mittwoch bei einer Betriebsversammlung verkündet werden. Die ersten der 125 Mitarbeiter sollen

weiter
  • 3
  • 2467 Leser

Gärtner vom Hagel hart getroffen

Immense Schäden zwischen Mögglingen und Lautern / Feuerwehr auch am Montag im Einsatz
Bis in den Montag hinein hatte die Gmünder Feuerwehr zu tun, um die Einsätze in der Folge des Hagelsturms vom Sonntagabend abzuarbeiten. Dabei verlief das Unwetter in Gmünd noch vergleichsweise glimpflich. Bei Gärtnereien im Raum Lautern richtete der Hagel mit teilweise hühnereigroßen Körnern immense Schäden an. weiter

Die Pferdepension kann kommen

Käuferin eines Gewerbebetriebs hat Recht auf Umnutzungs-Genehmigung
Die Gemeinderäte diskutierten zunächst lange nichtöffentlich, so dass die öffentlichen Sitzung am Montag später begann. Es ging um eine Nutzungsänderung für ein ehemaliges Geschäftshaus. Die neue Eigentümerin möchte darin eine Pferdepension mit Wohnung realisieren. Expertinnen des Landratsamts machten klar: Das darf sie. weiter
  • 805 Leser

Regionalsport (10)

„Fair-Play-Preis hat Vorbildcharakter“

Fußball: TV Weiler II, TSV Heubach II, TSF Gschwend und SF Lorch ausgezeichnet – Auslosung für den Bezirkspokal
Von der Kreisliga B bis zur Bezirksliga ist der TV Weiler II der fairste Verein im Schwäbisch Gmünder Raum. Mit klarem Abstand und einem Quotienten von 1,5 hat die zweite Welle des TV Weiler II in der abgelaufenen Runde Rang eins belegt und wurde im Vereinsheim des FC Bargau mit einem Einkaufsgutschein in Höhe von 750 Euro belohnt. weiter
  • 5
  • 797 Leser

Exklusivtreffen mit den VfB-Profis

Tag zwei im Waldstetter Fußballcamp: Trainingsbesuch beim VfB Stuttgart – Alle Teilnehmer bekommen ihre Autogramme
Ein wohl einmaliges Erlebnis, ein echtes „Schmankerl“, hielten die Organisatoren des Waldstetter Fußballcamps am zweiten Camptag bereit: Nach dem Mittagessen gings mit dem Doppeldeckerbus nach Stuttgart, wo die 84 Kinder die VfB-Bundesliga-Profis beim Training besuchten. Und mehr noch: Exklusiv nahmen sich Cacau, Harnik, Ulreich und Co. weiter

„Wir sind angeschlagen“

Fußball, Testspiel: Bärenstarker TSV Essingen stellt den Zweitligisten VfR Aalen beim 3:0 (1:0) bloß
Schlimmer geht’s nicht. Der Zweitligist VfR Aalen hat sich am Dienstagabend im Testspiel gegen den TSV Essingen bis auf die Knochen blamiert und gegen den überraschend starken Landesligisten zurecht mit 0:3 (0:1) verloren. Trainer Stefan Ruthenbeck nimmt aus diesen 90 Minuten „nichts Positives“ mit und gibt hinterher zu: „Wir weiter
  • 1
  • 689 Leser

„Die Hitze hat mich fertig gemacht“

Leichtathletik
Der Gmünder Johannes Großkopf lief am heißesten Tag des Jahres beim Rechberghäuser Sommernachtslauf auf den dritten Platz. Sein Vereinskollege Markus Weiß-Latzko und Richard Schumacher vom AST Süßen waren schneller. weiter
  • 214 Leser

Anna Bader holt WM-Bronze

Schwimm-Weltmeisterschaft: Mutlangerin begeistert beim Klippenspringen aus 20 Metern Höhe
Die Klippenspringer feierten gestern eine vielbeachtete Premiere bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Barcelona. Mittendrin im Geschehen: Anna Bader (29) aus Mutlangen. Sie ist eine der Pioniere der noch jungen Sportart und ging als Favoritin in diesen Wettkampf. Jetzt kehrt sie mit der Bronzemedaille heim. weiter

SEPA betrifft auch die Vereine

Finanzen
Auch die Vereine sind von der Umstellung im europäischen Zahlungsverkehr betroffen. Auch sie müssen ihre Finanzabwicklungen auf SEPA umstellen. Darüber informiert die Deutsche Bundesbank. weiter
  • 1281 Leser

Drei Podestplätze bei der Ostalbiade

Leichtathletik
Auf dem TSG-Sportplatz in Hofherrnweiler wurde traditionell die Ostalbiade der jüngsten Leichtathleten, der Schülerklasse U10, ausgetragen. Drei Podestplätze gingen an die LG Staufen. weiter
  • 218 Leser

Vierertest von Alexander Ziegler

Leichtathletik
Diskutiert wird sie schon seit einiger Zeit in den internationalen Leichtathletik-Gremien: Die Verringerung der Versuchsanzahl bei den Wurf-Wettbewerben von sechs auf vier. weiter
  • 237 Leser

Sport in Kürze

TSGV testet die U23 des VfRFußball. Der Landesligaaufsteiger TSGV Waldstetten bestreitet ein kurzfristig anberaumtes Freundschaftsspiel gegen den Verbandsligaaufsteiger, die U23 des VfR Aalen. In der Partie am Mittwoch, 19 Uhr, treffen in Waldstetten also der amtierende Bezirksligameister und der amtierende Landesligameister zum Kräftemessen aufeinander. weiter
  • 359 Leser

Fußballtraining wie bei Jürgen Klopp

Selbst der Dauerregen kann dem Waldstetter Fußballcamp nichts anhaben / Fantastischer Auftakt mit 84 Kindern
„Es ist total toll hier. Das macht super Spaß“, freut sich Janik. Dass es draußen in Strömen regnet, das juckt die 84 Kinder, die sich seit Montag im Waldstetter Fußballcamp austoben dürfen, überhaupt nicht. Nicht nur Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold staunt über den Umtrieb in seinenbeiden Sporthallen. Heute geht’s zum VfB. weiter

Überregional (82)

"Gefährdungsrisiko einschätzen"

Gesetzlich geregelt Die Verfahren zur Einschätzung der Gefährdung des Kindeswohls basieren auf Paragraf 8a (1) des 8. Buches des Sozialgesetzbuchs. Darin heißt es unter anderem: "Werden dem Jugendamt gewichtige Anhaltspunkte für die Gefährdung des Wohls eines Kindes oder Jugendlichen bekannt, so hat es das Gefährdungsrisiko im Zusammenwirken mehrerer weiter
  • 490 Leser

"King" Klinsmann flucht, leidet und jubelt

Mit dem Erfolg beim Gold Cup holt der schwäbische US-Nationaltrainer den ersten Titel
Jürgen Klinsmann hat es geschafft. Er darf sich über seinen ersten Titel als Nationaltrainer freuen. Seine US-Nationalelf hat den Gold Cup gewonnen. weiter
  • 424 Leser

17 000 Kinder leiden unter Gewalt und Verwahrlosung

Deutsche Jugendämter legen erste Zahlen vor - 2012 in 107 000 Fällen das Wohl Minderjähriger in Familien überprüft
Kevin, Lea Sofie und Jason. Sie stehen für hilflose Kinder, die ihren Eltern bis in den Tod ausgeliefert waren. Ihre Schicksale schockieren. 2012 prüften Jugendämter fast 107 000 Mal, ob Kinder in Gefahr sind. weiter
  • 430 Leser

Alle blicken auf Tesla

Gefährlich Welche Risiken, aber auch Chancen im Elektroauto stecken, wird nirgends sichtbarer als in den USA: Dort buhlen gleich mehrere neue Hersteller um Kunden. 2012 ging der Batterieproduzent A123 Systems pleite, im Mai musste der Elektroauto-Hersteller Coda aufgeben. Der Rivale Fisker mit seiner vielversprechenden Elektro-Sportlimousine Karma entließ weiter
  • 642 Leser

Allein gegen alle Parteien

Unabhängige Bundestagskandidaten müssen Wahlkreis erobern
Mit Siegfried Kauder (CDU) und Wolfgang Neskovic (vormals Linksfraktion) gehen am 22. September gleich zwei Bundestagsabgeordnete als unabhängige Kandidaten ins Rennen. Ein doppeltes Experiment. weiter
  • 472 Leser

Alte Schergen mit neuer Macht

Ägyptischer Innenminister setzt auf die vor zwei Jahren aufgelöste Staatssicherheit
Unter Ex-Diktator Mubarak war die politische Polizei für Folterungen bekannt. Dass sie aufgelöst wurde, war ein Erfolg der Revolution in Ägypten. Unter der neuen Regierung werden jetzt alte Kader reaktiviert. weiter
  • 448 Leser

Assad marschiert weiter durch

Regierungstruppen erobern strategisch wichtigen Stadtteil
Die Truppen des syrischen Machthabers Baschar al-Assad haben nach eigenen Angaben einen strategisch wichtigen Stadtteil in der zentralsyrischen Stadt Homs eingenommen. "Das Militär hat im Bezirk Chaldijeh die Sicherheit und Stabilität vollständig wiederhergestellt", hieß es in einem Kommuniqué, das gestern von der staatlichen Nachrichtenagentur Sana weiter
  • 401 Leser

Auf einen Blick vom 30. Juli 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 2. Spieltag VfL Bochum - Dynamo Dresden1:1 (1:0) Tore: 1:0 Fabian (10.), 1:1 Fiel (69.). - Z.: 20 195. 1Greuther Fürth 22004:06 2Kaiserslautern 22004:16 3Erzgebirge Aue 22003:16 4VfL Bochum 21103:24 5Düsseldorf 21102:14 6FC St. Pauli 21101:04 Karlsruher SC 21101:04 8Energie Cottbus 21014:13 91860 München 21012:23 10Dyn. Dresden weiter
  • 419 Leser

Ausflugsfahrt in den Tod

38 Menschen sterben bei Busunglück nahe Neapel
Es sollte ein fröhlicher Wochenendausflug werden. Doch für dutzende Menschen wurde es eine Fahrt in den Tod. Ihr Bus stürzte 30 Meter tief in eine Schlucht. Über die Unglücksursache rätseln die Ermittler. weiter
  • 492 Leser

Bild der Verwüstung

Hagelsturm richtet enorme Schäden an Gebäuden und Autos an - Hektische Reparaturen
Überschwemmte Straßen, demolierte Autos, Schäden an tausenden Gebäuden: Das Unwetter vom Sonntagabend hat ein Bild der Verwüstung hinterlassen. Nicht zuletzt gab es auch hunderte Verletzte. weiter

Blaubeurer Ring und Schulterblick

Manfred Hessler ist seit 35 Jahren Fahrlehrer - Die Branche steuert schweren Zeiten entgegen
Zwei Gaspedale, zwei Bremsen, zwei Kupplungen - Manfred Hessler hat alles doppelt. Er ist Fahrlehrer in Ulm. Seine Branche wird sich aufgrund der älter werdenden Gesellschaft umstellen müssen. weiter
  • 984 Leser

BMW will Elektrorevolution

Autobauer geht mit dem Modell i3 hohe Risiken ein
BMW will mit seinem ersten Elektroauto nicht weniger als eine neue Ära einleiten. Doch die Fallhöhe ist enorm. Die Münchner wagen mit dem i3 einen Alleingang, der etliche Risiken birgt. weiter
  • 765 Leser

Bochum verpasst zweiten Sieg

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat den zweiten Saisonsieg und damit den Sprung in die Spitzengruppe verpasst. Zum Abschluss des zweiten Spieltags kam die Mannschaft von Trainer Peter Neururer vor heimischer Kulisse gegen Dynamo Dresden trotz lange andauernder Überlegenheit nur zu einem 1:1 (1:0). Patrick Fabian (10.) erzielte das Tor der Gastgeber, weiter
  • 482 Leser

CDU stimmt über Parteiausschluss von Kauder ab

Der CDU-Kreisverband Schwarzwald-Baar/Kinzigtal wird am 8. August über einen Antrag zum Parteiausschluss ihres langjährigen Bundestagsabgeordneten Siegfried Kauder abstimmen. Zu der Kreisvorstandssitzung in Hüfingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) sind auch die Vorsitzenden der Vereinigungen wie der Jungen Union eingeladen. Ebenso die Stadt- und Ortsverbands-Vorsitzenden. weiter
  • 492 Leser

CDU: Regierung versagt in der Energiepolitik

Die CDU-Landtagsfraktion hat der grün-roten Landesregierung Versagen in der Energiepolitik vorgeworfen. Im Koalitionsvertrag sei eine Reihe von Zielen formuliert - erreicht worden sei bislang nichts, kritisierte Fraktionschef Peter Hauk gestern. CDU-Energieexperte Paul Nemeth sagte, Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) mache oft Vorschläge für weiter
  • 474 Leser

Das Nazi-Trio und die "Spätzles"

Erstaunlich viele NSU-Spuren führen nach Baden-Württemberg - Bericht des Innenministeriums
Erstmals haben die Sicherheitsbehörden im Südwesten ihre Daten zu den Kontakten der Zwickauer Zelle nach Baden-Württemberg für den Landtag zusammengetragen. Es bleiben aber weiter viele Fragen offen. weiter
  • 465 Leser

Der deutsche Ober-Fan

Robert Eiba, Sie sind Leiter des offiziellen deutschen Star-Wars-Clubs. Wie sind Sie zum Fan geworden? Ich war 14 und saß im Februar 1978 in der ersten Vorstellung - in der ersten Reihe, weil wir spät dran waren. Schon die ersten Bilder, wenn der Titel über einen wegscrollt. . . ich war hin und weg, habe sofort einen Fanclub mit sieben Mitgliedern gegründet weiter
  • 453 Leser

Der Siemens-Konzern und seine Baustellen

Eigentlich geht es nur um Luxusprobleme - Dennoch wartet viel Arbeit auf den neuen Chef
Bei Siemens steht ein Wachwechsel an. Vorstandschef Peter Löscher muss, wie berichtet, gehen. Doch die Baustellen, die er hinterlässt, hat auch sein Nachfolger mit zu verantworten. Leicht wird sein Job nicht. weiter
  • 674 Leser

Die schwersten Busunfälle der vergangenen Jahre

13. März 2012: In einem Autobahntunnel im Schweizer Wallis verunglückt ein Bus mit zwei belgischen Schulklassen an Bord. Er kommt von der Spur ab und prallt frontal gegen eine Betonmauer. Von 52 Insassen sterben 28, darunter 22 Kinder. 21. Dezember 2010: In der Türkei krachen ein Kleinbus und ein Schwertransporter in der südöstlichen Provinz Diyarbakir weiter
  • 502 Leser

Eine Bratwurst namens Darth Vader

20 000 auf der "Star Wars Celebration" in Essen - Luke, Leia und Jabbas linker Arm
Die Rückkehr der Jedi-Ritter: Die "Star Wars Celebration Europe" brachte in Essen mehr als 20 000 Fans mit Stars und Machern zusammen. Die Macht ist mit ihnen - die Macht des Geldes ganz gewiss. weiter
  • 502 Leser

Eine Stadt im Dauerstau

Schwäbisch Gmünd wartet auf Eröffnung des B-29-Tunnels - Zeitdruck wegen Gartenschau
Der Dauerstau ist das Gesprächsthema in Schwäbisch Gmünd. Seit Jahren wird die Stadt umgebaut, es gibt fast kein Durchkommen mehr. Ein Tunnel wird nicht fertig und die Gartenschau steht vor der Tür. weiter
  • 610 Leser

Erst Hirtenmaid, dann Mordmaschine

Hohe Schule des Sprechtheaters - Schillers "Jungfrau von Orleans" bei den Salzburger Festspielen
Alles dunkel. Nur sie steht im Licht. Schillers "Jungfrau von Orleans" - Michael Thalheimer zeigt sie in Salzburg als hohe Schule des Sprechtheaters. weiter
  • 464 Leser

Feindbild weiß

Diktator Mugabe schürt kurz vor der Wahl in Simbabwe wieder Hass gegen Großgrundbesitzer
Simbabwes Diktator Robert Mugabe will sich morgen seine siebte Amtszeit sichern. Der 89-Jährige profiliert sich wieder mit Hasstiraden gegen Weiße. Farmer wie Heinrich von Pezold bekommen das ab. weiter
  • 423 Leser

Feuer auf der Ferieninsel

Großer Mallorca-Waldbrand frisst sich weiter durch Naturparadies
Im Nordwesten von Mallorca, aber auch auf Kreta und Rhodos wüten Waldbrände. Häuser wurden evakuiert, ein Feuerwehrmann erlitt Verletzungen. Zwei mutmaßliche Verursacher hat die Polizei gefasst. weiter
  • 485 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 552 584,90 Euro Gewinnklasse 2 474 890,10 Euro Gewinnklasse 3 7306,00 Euro Gewinnklasse 4 2424,90 Euro Gewinnklasse 5 181,80 Euro Gewinnklasse 6 33,20 Euro Gewinnklasse 7 23,30 Euro Gewinnklasse 8 9,40 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 280 880,80 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 387 Leser

Graf für Hocke

Ausgetauscht Nach dem schwachen WM-Debüt von Rückenschwimmerin Selina Hocke lässt der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) mit Blick auf die Lagenstaffel Lisa Graf nach Barcelona einfliegen. Die Berlinerin wird heute zum WM-Team stoßen und mit dem DSV-Quartett am WM-Schlusstag (4. August) an den Start gehen. Zuvor hatte die erst 16-Jährige Hocke im Vorlauf weiter
  • 436 Leser

Guidetti peilt bei Heim-EM den Titel an

Deutsche Volleyballerinnen mit hohen Zielen
Die Vorfreude steigt. Die deutschen Volleyballerinnen wollen auf dem Weg zur EM beim Grand Prix einen weiteren Erfolg holen. Das EM-Ziel ist klar. weiter
  • 393 Leser

Hagelsturm kostet Millionen

Schwerstes Unwetter im Land seit 2006 - 25 000 Gebäude beschädigt
Ein Sturm mit Hagel und Starkregen hat Teile Baden-Württembergs verwüstet. Besonders betroffen sind der Kreis Tübingen und Metzingen. weiter
  • 479 Leser

Harte Vorwürfe gegen Apple-Lieferanten

Arbeitnehmerorganisation: Extreme Überstunden und Misshandlung von chinesischen Arbeitern
Erneut massive Kritik an Apple: Arbeitnehmerorganisationen beklagen bei einem Zulieferer in China schwere Verstöße gegen das Arbeitsrecht. weiter
  • 695 Leser

Hoffenheim steht zu Boris Vukcevic

Fußball-Profi Boris Vukcevic gehört weiter zum Kader des Bundesligisten 1899 Hoffenheim. Der 23-Jährige, der nach einem Autounfall im vergangenen September mit lebensgefährlichen Verletzungen sieben Wochen im Koma lag, steht auf der Spielerliste, die der Bundesligist der Deutschen Fußball Liga (DFL) gemeldet hat. Vukcevic konnte mittlerweile eine private weiter
  • 426 Leser

Industrie verteidigt "Euro Hawk"

Die "Euro Hawk"-Hersteller haben den Stopp des Drohnen-Projekts als unnötig kritisiert und Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) damit weiter unter Druck gesetzt. Vertreter der Rüstungskonzerne Northrop Grumman (NGC) und EADS widersprachen vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestags der Schätzung des Ministeriums, dass bis zu 600 Millionen weiter
  • 383 Leser

Kampf gegen Markenfälschung

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) dringt auf ein schärferes Vorgehen gegen Produktpiraterie und Fälscherbanden. Diese hätten gerade in der Ferienzeit Hochkonjunktur, sagte DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Die Verletzung geistiger Eigentumsrechte schädige allein die deutsche Wirtschaft um über weiter
  • 664 Leser

Kein Internet aus dem Klo

Mit Datenkabeln in der Wasserleitung will die EU-Kommission den Ausbau günstiger machen. Die Bundesregierung ist nicht erfreut. weiter
  • 428 Leser

KOMMENTAR · NSU: Viele Fragezeichen

Dass viel zu viele NSU-Spuren nach Baden-Württemberg führen, hat bereits der Untersuchungsausschuss in Berlin zutage gefördert. Wie zahlreich die Querverbindungen der "Zwickauer Zelle" nach Schwaben indes waren, hat Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (SPD) nun aufgelistet - und das erstaunt dann doch. Der Bericht muss all jenen die Augen weiter
  • 448 Leser

KOMMENTAR · PLATZECK: Große Fußstapfen

Die Nachricht vom angekündigten Rücktritt des Ministerpräsidenten schlägt wie ein Blitz in die Sommerstarre der brandenburgischen Landespolitik ein. Matthias Platzeck bleibt sich mit diesem Schritt treu. Er kann das Ganze nicht halb machen. Selbst die Abgabe von Ämtern wie die des SPD-Landesvorsitzenden oder den des Aufsichtsratschefs der Flughafengesellschaft weiter
  • 421 Leser

KOMMENTAR: Mutige Münchner

Es kommt nicht oft vor, aber vor BMW muss man tief den Hut ziehen. Dem Autobauer ist etwas Großes gelungen - unabhängig davon, wie sich der i3 verkaufen wird. Vielleicht haben die Münchner sogar etwas Epochales geschaffen. Den Mut zu haben, Milliarden in eine Neuentwicklung zu stecken, von der man nicht weiß, ob sie überhaupt funktioniert, ist schon weiter
  • 746 Leser

Konsequenzen nach Beichte für Erik Zabel

Radprofi am Pranger: Nach seiner Doping-Beichte drohen Erik Zabel nicht nur finanzielle Einbußen. Er hat auch juristische Konsequenzen zu befürchten. weiter
  • 577 Leser

Kostenlose Stornierung möglich

Rechte der Urlauber Ist eine Urlaubsregion von Waldbränden betroffen, dürfen Reisende ihren Urlaub kostenlos stornieren. Sie sollten sich allerdings zunächst informieren, wie die Lage vor Ort ist. "Wie nahe sind die Brände an meinem Urlaubsort? Was ist für die nächsten Tage zu erwarten? Sind vielleicht schon Zufahrtsstraßen blockiert?", nennt der Reiserechtler weiter
  • 477 Leser

LEITARTIKEL · RUSSLAND-USA: Auf dem Tiefpunkt

Als er vor viereinhalb Jahren in Washington die Regierungsgeschäfte übernahm, hatte US-Präsident Barack Obama das erklärte Ziel, in den amerikanisch-russischen Beziehungen für einen Neubeginn zu sorgen. Beflügelt von seinem historischen Wahlsieg und jenem Optimismus, den der selbstsicher auftrumpfende Senkrechtstarter seinen Landsleuten eingeflößt hatte, weiter
  • 472 Leser

Leute im Blick vom 30. Juli 2013

Jennifer Aniston Schauspielerin Jennifer Aniston (44) klagt über einen gebrochenen Zeh - und gibt ihrem künftigen Ehemann die Schuld. "Nichts gegen meinen lieben, lieben Verlobten", sagte sie der Internet-Promiseite "E-Online" über Freund Justin Theroux ("Wanderlust"). "Aber er hat große Füße und trägt immer diese Stiefel. Er ist mir auf den Zeh getreten weiter
  • 503 Leser

Lustloser Handel

Anleger nehmen Siemens-Aktie kritisch unter die Lupe
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern zum Auftakt einer ereignisreichen Woche mit Zentralbanktreffen und wichtigen Konjunkturdaten bei einem laut Börsianern eher lustlosen Handel moderat zugelegt. Unter den Einzelwerten nahmen Anleger nach dem Ende der Ära Peter Löscher als Siemens-Vorstandschef vor allem die Aktie des Münchner Industrie-Schwergewichts weiter
  • 618 Leser

Löscher fügt sich Rauswurf

Siemens-Chef will nicht gegen Abberufung kämpfen
Noch-Siemens-Chef Peter Löscher hat einen Bericht zurückgewiesen, er fordere im Gegenzug für sein Ausscheiden den Abgang von Aufsichtsratschef Gerhard Cromme. Ein Siemens-Sprecher erklärte gestern, es stimme nicht, dass Löscher seinen Vorstandsposten nur dann räumen wolle, wenn zugleich auch Cromme das Kontrollgremium verlasse. Der Aufsichtsrat wird weiter
  • 423 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 20.07.-26.07.13: 100er Gruppe 49-53 EUR (51,60 EUR). Notierung 29.07.13: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 29.165 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 595 Leser

Müllgebühren so niedrig wie noch nie

Baden-Württemberg führt im Ländervergleich - BUND beklagt Stillstand bei der Abfallvermeidung
Die 24. Abfallbilanz im Land fällt positiv aus: Die Restmüllmengen sind 2012 auf einen historischen Tiefstand gesunken, die Müllgebühren auch. Umweltminister Untersteller ruft zu mehr Anstrengungen auf. weiter
  • 558 Leser

NA SOWAS . . . vom 30. Juli 2013

Notlandung auf Café-Stuhl: Hitze und viel zu viele Menschen haben eine kleine Fledermaus offenbar so verängstigt, dass sie sich an einem Stuhl in einem Karlsruher Café festkrallte. Und den ließ sie nach Polizeiangaben auch nicht mehr los. Die tierlieben Beamten verfrachteten den kleinen Flattermann deshalb mitsamt Stuhl in einen großen Streifenwagen. weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 30. Juli 2013

Haft für Geisterfahrerin Eine lebensmüde Geisterfahrerin (46) ist vom Landgericht München wegen fünffachen Mordversuchs zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Die Frau hatte mit der Falschfahrt auf der A 94 bei Erding ihr Leben beenden wollen. Mehrere Autos konnten knapp ausweichen, mit einem Lkw kollidierte sie. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Unwetter weiter
  • 422 Leser

NOTIZEN vom 30. Juli 2013

Zwist der Musikhochschulen Die Musikhochschulen Trossingen und Mannheim sind aus der Landesrektorenkonferenz (LRK) der Musikhochschulen in Baden-Württemberg ausgetreten und haben eine neue Unabhängige Landesrektorenkonferenz (ULRK) gegründet. Der Grund: Die Musikhochschulen Freiburg, Karlsruhe und Stuttgart unterstützen massive Sparmaßnahmen, die nur weiter
  • 490 Leser

NOTIZEN vom 30. Juli 2013

Volk und Vertreter uneins Die Wertevorstellungen von Bürgern und Politikern klaffen zunehmend auseinander. Während für die gewählten Vertreter abstrakte Werte wie Gerechtigkeit und Freiheit besonders wichtig sind, zählen bei der Bevölkerung konkrete Tugenden wie Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit. Das Meinungsforschungsinstitut YouGov hat dazu rund 1000 weiter
  • 471 Leser

NOTIZEN vom 30. Juli 2013

College-Mann für Ulm Basketball Bundesligist Ratiopharm Ulm hat Aufbauspieler Will Clyburn vom amerikanischen Iowa State College verpflichtet. Der 23-Jährige hat zuletzt in der NBA Summer League für die Sacramento Kings gespielt und im Schnitt 7,4 Punkte verbucht. Verzicht auf Top-Pferd Reiten Titelverteidiger Michael Jung kann bei der Vielseitigkeits-EM weiter
  • 378 Leser

NOTIZEN vom 30. Juli 2013

"Ausgefeilte Anfechtung" Singen - Ein Entscheid über die Anfechtung der OB-Wahl in Singen wird frühestens im September erwartet. Es handle sich um eine mehrseitige, juristisch ausgefeilte Anfechtung, die lange geprüft werden müsse, sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums Freiburg. Sie enthalte den Vorwurf, dass Wähler mit Behauptungen getäuscht weiter
  • 634 Leser

NOTIZEN vom 30. Juli 2013

Obst und Gemüse teurer Bei Obst und Gemüse haben die Deutschen im ersten Halbjahr 2013 deutliche Preiserhöhungen hinnehmen müssen. Die Ausgaben der Haushalte für diese Lebensmittel stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 6,4 Prozent an, berichtet die Gesellschaft für Konsumforschung in Nürnberg. Ihre Experten werteten die Einkaufslisten von 30 weiter
  • 694 Leser

NSU hatte enge Verbindungen in den Südwesten

Die Verbindungen des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) nach Baden-Württemberg waren nach Informationen der SÜDWEST PRESSE vielfältiger als bisher bekannt. Neben Beate Zschäpe und den drei weiteren Angeklagten sowie den neun Beschuldigten im Münchner NSU-Prozess stünden "derzeit insgesamt 31 weitere Umfeldpersonen mit Bezügen nach Baden-Württemberg weiter
  • 363 Leser

Paukenschlag bei Prothesen-Sprint

Prothesen-Sprinter Alan Oliveira hat seinen eigenen 100-Meter-Weltrekord klar unterboten. Ein Jahr nach den Paralympics in London lief der Brasilianer beim "Revival" der Behindertenspiele an gleicher Stelle 10,57 Sekunden und war damit zwei Zehntel schneller als bei der bisherigen Bestmarke. In 10,77 hatte der 20-Jährige Mitte Juni dem inzwischen des weiter
  • 446 Leser

Plagiatsvorwurf gegen Lammert

Bundestagspräsident lässt seine Doktorarbeit untersuchen
Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) sieht sich mit dem Vorwurf konfrontiert, in seiner Doktorarbeit getäuscht zu haben. Unter dem Pseudonym des Plagiatsjägers der zurückgetretenen Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) wird ihm im Internet vorgeworfen, auf 42 Seiten seien Textpassagen aus 21 Quellen mit Unregelmäßigkeiten zu finden. Lammert weiter
  • 480 Leser

Platzeck tritt in Brandenburg ab

Nach elf Jahren als Regierungschef in Potsdam tritt Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) aus gesundheitlichen Gründen zurück. Der 59 Jahre alte Politiker hatte vor sechs Wochen einen leichten Schlaganfall erlitten. Auch seinen Posten als SPD-Landesvorsitzender gibt Platzeck ab. Als Nachfolger in beiden Ämtern schlug er den bisherigen weiter
  • 426 Leser

Reich an Rohstoffen

Land Simbabwe liegt im südlichen Afrika und ist mit rund 390 000 Quadratkilometern etwas größer als Deutschland. 99 Prozent der etwa zwölf Millionen Einwohner sind Schwarze, die zumeist dem Volk der Shona angehören. Schätzungsweise die Hälfte der Simbabwer sind Kinder und Jugendliche. Bodenschätze Das Land verfügt über Gold, Platin, Nickel, Chrom, Eisenerz, weiter
  • 481 Leser

Richtig abgerockt

Die Fußball-Europameisterinnen feiern - und werden gefeiert
Auf dem Platz, im Hotel, im Flieger und am Frankfurter Römer: Wo immer die Fußball-Europameisterinnen auftauchten, gab es eine große Feier. Im Zentrum der Lobeshymnen stand Trainerin Silvia Neid. weiter
  • 430 Leser

Solar-Krise kostet Stellen im Südwesten

Die anhaltende schwere Krise der Solarindustrie hat laut einer Studie im vergangenen Jahr fast 2000 Stellen auf dem Arbeitsmarkt im Südwesten gekostet. Die Zahl der Beschäftigten im Bereich der erneuerbaren Energien ging 2012 in Baden-Württemberg auf 41 060 zurück, wie aus einer Analyse für das Bundesumweltministerium hervorgeht. Im Jahr vorangegangenen weiter
  • 689 Leser

Starker Aufwind, kalte Wolke

Hagel Wenn in Gewitterwolken Aufwinde Wassertröpfchen nach oben wirbeln, entsteht Hagel. "Typische Temperaturen für eine Gewitterwolke sind minus 20° bis minus 25° Celsius", sagt Klaus Riedl vom Deutschen Wetterdienst (DWD). In der Wolke gefrieren die Partikel zu Eis und fallen abwärts. Dann geht es im Aufwind wieder nach oben, die Eiskörnchen nehmen weiter
  • 605 Leser

Steffen Deibler und der Rest

Gebürtiger Schwabe mit WM-Glanzlicht, die anderen schwimmen hinterher
Einen Tag nach der ernüchternden Freistil-Staffel war bei der Schwimm-WM in Barcelona einer schon wieder stark: Steffen Deibler, auch wenn es nicht zur überraschenden Medaille reichte. weiter
  • 487 Leser

STICHWORT · EURO HAWK: Aufklärung aus großer Höhe

Der "Euro Hawk" ist eine abgewandelte Version der US-Aufklärungsdrohne "Global Hawk", die als größtes unbemanntes Flugzeug der Welt gilt. Der Hauptunterschied ist die Aufklärungstechnik, die beim "Euro Hawk" vom europäischen Konzern EADS gestellt wird und "Isis" heißt. Die Drohnen selbst sind weitgehend identisch. Mit einer Länge von 14,5 Metern und weiter
  • 429 Leser

STIMMEN: Männer, bitte nachmachen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (Telegramm an Bundestrainerin Silvia Neid): "Zum achten EM-Titel der deutschen Frauen-Fußballnationalmannschaft gratuliere ich Ihnen und der Mannschaft sehr herzlich! Ihr Team hat eindrucksvoll seine internationale Klasse mit Fußball auf höchstem Niveau unter Beweis gestellt. Es hat die Menschen in unserem Land mit seiner weiter
  • 469 Leser

TV-Quoten: Hoher Marktanteil

Großes Interesse Rund neun Millionen Zuschauer sahen das EM-Finale der Frauen zwischen Deutschland und Norwegen am Sonntagnachmittag am Bildschirm. Die ARD-Übertragung aus Solna bei Stockholm verpasste zwar mit einer durchschnittlichen Reichweite von 8,91 Millionen Zuschauer die Zehn-Millionen-Marke, erzielte aber mit 45,6 Prozent einen sehr hohen Marktanteil. weiter
  • 426 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Herren-Turnier in Kitzbühel 2. Turniertag, 1. Runde ab 12.00 Uhr Wasserball, WM in Barcelona Viertelfinale ab 20.15 Uhr SPORT 1 Fußball, Testspiel Würzburger Kickers - Dortmund ab 18.00 Uhr Fußball, Regionalliga, 1. Spieltag SV Waldhof - SSV Ulm 1846 ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 546 Leser

Uhrenhändler brutal überfallen

Maskierte und bewaffnete Täter haben in der Nacht zu Sonntag ein Unternehmerpaar in Bayerisch-Schwaben in seinem Wohnhaus überfallen und beraubt. Die Beute ist mehr als eine halbe Million Euro wert, teilte die Polizei gestern mit. Während des Überfalls schliefen die drei kleinen Kinder des Paars. Der 42-jährige Unternehmer, der im Internet mit wertvollen weiter
  • 437 Leser

Unterricht und Freizeit an 36 Sommerschulen

Rund 1000 Schüler werden im Land bereits in der letzten Ferienwoche wieder die Schulbank drücken. An 36 Standorten werden in diesem Jahr Sommerschulen angeboten. Ihre Programme kombinieren Unterricht und Freizeit, so dass die Teilnehmer fehlende Kenntnisse nacharbeiten, ihre sozialen Kompetenzen verbessern und Selbstbewusstsein gewinnen können. "Bei weiter
  • 494 Leser

Vorerst kein Ausschuss

Landtag Einen NSU-Untersuchungsausschuss im Parlament gibt es vorerst nicht. "Wir behalten uns das zwar vor", sagte der Grünen-Abgeordnete Alexander Salomon. "Aber nachdem sich das Innenministerium nun bemüht, für Transparenz zu sorgen, besteht derzeit kein Bedarf." Jusos und Grüne Jugend fordern neben dem Prozess in München und dem NSU-Ausschuss im weiter
  • 1739 Leser

Wagner für Kinder: "Tristan und Isolde"

Ein glupschäugiger blauer Fisch versichert im Programmheft: "Die Geschichte von Tristan und Isolde, die ich Euch erzählen möchte, ist wirklich tragisch." Das kann man so sagen. Dieses Werk Richard Wagners ist das berühmteste Liebesdrama der Musikgeschichte und jetzt als Kinderoper der Bayreuther Festspiele auf der Probebühne zu sehen. "Tristan und Isolde weiter
  • 507 Leser

Weniger Schüler, weniger Schulen

Die Branche Seit 2006 sinkt die Zahl der 18-Jährigen laut Statistischem Landesamt Baden-Württemberg kontinuierlich. Lag sie 2011 noch bei über 122 000, wird sie bis 2020 auf 104 000 sinken. Die Zahl der 17-Jährigen liegt dann sogar nur bei knapp über 100 000. 1 bis 3 Prozent betrage bundesweit der jährliche Rückgang an Fahrschülern, sagt Bundesverbands-Chef weiter
  • 584 Leser

Wieder an einem Tisch

Israel und Palästinenser treffen sich zu ersten Verhandlungen
In den Nahost-Konflikt kommt nach knapp drei Jahren Stillstand Bewegung: Unterhändler Israels und der Palästinenser haben in Washington Vorgespräche geführt, die in Friedensverhandlungen münden sollen. weiter
  • 506 Leser

WM-Aus für stark verjüngtes Wasserballteam

4,2,100>KOPF]Die deutschen Wasserballer haben beim WM-Debüt des neuen Bundestrainers Nebojsa Novoselac das Viertelfinale verpasst. Nach dem 4:8 gegen Australien soll der Weg mit jungen Spielern aber weitergegangen werden. Hagen Stamm litt auf der Tribüne mit. Der langjährige Wasserball-Bundestrainer klatschte aufmunternd, jubelte und schlug am Ende weiter
  • 414 Leser

Wolfsburg wirtschaftlich am stärksten

In der Provinz, aber Deutschlands wirtschaftsstärkste Stadt: Wolfsburg weist pro Einwohner laut einer IW-Studie die größte Wirtschaftskraft auf. weiter
  • 681 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

ZF mit hohem Umsatzziel Deutschlands drittgrößter Autozulieferer ZF will seinen Umsatz in den nächsten zwölf Jahren mehr als verdoppeln und bis 2025 rund 40 Mrd. EUR erlösen. Für das laufende Jahr haben die Friedrichshafener ein Wachstum um rund 10 Prozent auf etwa 17 Mrd. EUR in Aussicht gestellt. Reiff in den roten Zahlen Der Reifen- und Technikhändler weiter
  • 654 Leser

Zentrale Streitpunkte

Grenzen Die Palästinenser verlangen die 1967 von Israel besetzten Gebiete. Jerusalem Der Status der Stadt mit heiligen Stätten von Juden, Muslimen und Christen ist umstritten. Für Israel ist es "ewige und unteilbare" Hauptstadt. Die Palästinenser beanspruchen den Ostteil der Stadt für sich. Dort liegt aber die Klagemauer. Siedler Im Westjordanland und weiter
  • 440 Leser

Leserbeiträge (15)

Handyortung verhindert Selbstmord von 17-Jähriger

Ellwangen. Der Selbstmordversuch einer 17-jährigen Schülerin aus Ellwangen konnte durch die Polizei gerade noch rechtzeitig verhindert werden.

In der Nacht vom 29. Juli 2013 wollte sich eine minderjährige Schülerin das Leben nehmen. "Ich geh' mich jetzt vor den Zug schmeißen", soll in ihrem Abschiedsbrief gestanden haben, welchen

weiter

Feuerwehr Heubach Im Unwettereinsatz

Die Feuerwehr Heubach wurde am Sonntagabend zu dem Sturm- und Hageleinsatz in Heubach mit der Abt. Lautern alamiert. Bis Montagnachmittag wurden von den 46 Einsatzkräften insgesammt 67 Einsätze, darunter auch ein Brandeinsatz in Mögglingen, der sich jedoch als Fehlalarm einer Brandmeldeanlage herausstellte, abgearbeitet. Die Heubacher

weiter
  • 5
  • 4526 Leser

27. Bundestreffen der Böhmerwäldler in Passau

Einige Hundert Besucher aus Deutschland, Österreich, Tschechien und Kanada haben das Bundestreffen der Böhmerwäldler in Passau miteinander gefeiert. Mit dabei waren über 30 Teilnehmer der Heimatgruppen Aalen und Bopfingen, die für drei Tage nach Passau gereist waren.

Die Festrednerin bei der Kundgebung am Sonntag war die Staatsministerin

weiter

Sieben auf einen Streich

Am 18. Juli 2013, gerade mal 1 Woche vor Beginn der Sommerferien, übergab Walter Grupp, Vorsitzender der Modellfluggruppe Essingen auf dem Modellflugplatz Erlenbach symbolisch 1 von 7 Segelflugmodellen „BORA“ an die Schüler der diesjährigen Modellbau-AG, die bereits zum 3. mal in Folge erfolgreich abgeschlossen wurde.

Sieben

weiter
  • 5
  • 4322 Leser

Internationales Lesezelt beim Mitsommerfest

 

Der Zauberer von Oz, Aladin und die Wunderlampe, Pinocchio, Koziołek Matołek oder Die Kinder aus Bullerbü… groß ist die Auswahl an phantastischen Geschichten aus der Kinderweltliteratur. Ob Amerika, der Orient, Schweden, Italien, England, Polen oder Schwaben – international war die Auswahl der Geschichten, groß

weiter

Sieben auf einen Streich

Am 18. Juli 2013, gerade mal 1 Woche vor Beginn der Sommerferien, übergab Walter Grupp, Vorsitzender der Modellfluggruppe Essingen auf dem Modellflugplatz Erlenbach symbolisch 1 von 7 Segelflugmodellen „BORA“ an die Schüler der diesjährigen Modellbau-AG, die bereits zum 3. mal in Folge erfolgreich abgeschlossen wurde.

Sieben

weiter

Sieben auf einen Streich

Am 18. Juli 2013, gerade mal 1 Woche vor Beginn der Sommerferien, übergab Walter Grupp, Vorsitzender der Modellfluggruppe Essingen auf dem Modellflugplatz Erlenbach symbolisch 1 von 7 Segelflugmodellen „BORA“ an die Schüler der diesjährigen Modellbau-AG, die bereits zum 3. mal in Folge erfolgreich abgeschlossen wurde.

Sieben

weiter

Volltreffer mit dem Schützenverein Laubach

Drei Kurse wurden eingerichtet, um alle interessierten Nachwuchsschützen die Möglichkeit zu bieten, ihr Können am Luftgewehr zu testen. Die elektronische Anlage im Schützenhaus Laubach zählte reibungslos die Tagessieger. Und der Schützenverein Laubach hatte viele Mitglieder im Einsatz, um den reibungslosen und sicheren

weiter

Hockey - ein schneller Ballsport

HC Suebia Aalen e.V. neu dabei im Abtsgmünder Sommerferienspaß.

Die Trainerin Ina Fürst begrüßte die fünfundzwanzig neugierigen Teilnehmer. Keiner von Ihnen hatte zuvor einen Hockeyschläger gehalten. So konnte Fürst bei den Grundregeln beginnen. Die Jungen und Mädchen legten sich mächtig ins Zeug und

weiter

Rosenblütenseifen, Badebomben & zarte Lippenpflege

Groß war der Andrang beim Beauty-Tag in der Altschmiede in Abtsgmünd. Aus Seifenraspeln, Rosenblüten, Natron, ätherischen Ölen, Bienenwachs und Olivenöl wurden eigene Beautyprodukte hergestellt. Anschließend wurde alles hübsch verziert und verpackt. Und zur Stärkung zwischendurch genossen die Mädchen

weiter

Ferienprogramm Abtsgmünd erfolgreich gestartet

Abtsgmünd. Kaum sind Ferien, schwärmen die Mädchen und Jungen aus, um in ihrer Freizeit gemeinsam etwas zu erleben. Bereits vierzig Aktionen haben in der ersten Ferienwoche stattgefunden, insgesamt waren über fünfhundert Kinder bei den unterschiedlichsten Aktionen unterwegs. Beim Schießen mussten zwei Zusatzkurse eingerichtet

weiter

Umfangreicher Aufgabenkatalog

 

In einer Ausschuss-Sitzung, am vergangenen Freitag im Gasthaus Hirsch, wurden aktuelle Themen diskutiert und die Jahresplanung fortgeschrieben.

Der Jahresausflug 2013 in die Wachau und nach Südmähren startet am 1. August um 5.30 Uhr an der Bushaltestelle „Zur Vorstatt“. Es haben sich 48 Personen für die Fahrt angemeldet.

weiter
  • 3748 Leser

Canzonetta Böbingen: Ausflug nach Marbach

Vor kurzem startete der Gemischte Chor Canzonetta des Gesang- und Musikvereins Böbingen e.V. zu seinem alljährlichen Ausflug. Es ging über Stuttgart-Rotenberg mit dem Besuch der Grabkapelle nach Marbach. Ursprünglich war ein Besuch des Stuttgarter Fernsehturms geplant, der aber aus bekannten Gründen gesperrt ist.

Der Busparkplatz

weiter
  • 4131 Leser