Artikel-Übersicht vom Montag, 05. August 2013

anzeigen

Regional (62)

Der hübsche Schwalbenschwanz fühlt sich auf dem Sommerflieder sichtlich wohl. Das Kerlchen scheint auch sehr dominant zu sein: Wenn er sich auf eine Dolde oder heißt das Rispe setzen will, flüchten Schmetterlingskollegen wie Admiral, Tagpfauenauge & Co. sofort. Das Foto hat ein Leser eingesandt. weiter
  • 4916 Leser

Leben für Gestaltung

Professor Alfred Lutz gestorben
Professor Alfred Lutz starb im Alter von 93 Jahren. Der ehemalige Prorektor der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd war bis zuletzt aktiv, veröffentlichte Bücher und zeigte sein grafisches Werk in Ausstellungen. weiter
  • 5
  • 834 Leser

Die neuen Türme der alten Reichsstadt

Neben den mittelalterlichen Türmen prägen derzeit die Baukräne den Anblick der Gmünder Innenstadt. Sie sind Signale für den massiven Umbau, mit dem sich das Bild der Stadt drastisch ändert. Einige Veränderungen hat der Betrachter vom Salvator aus direkt im Blick: Im Vordergrund wird das Dach der alten Güterbahnhofhalle erneuert, sie wird in das Wissenszentrum weiter
  • 792 Leser
GUTEN MORGEN

Mein lieber Schwan

Vor zweihundert Jahren kam er zur Welt: Richard Wagner, der deutscheste aller Komponisten, so wird jedenfalls behauptet. „Weijala Woga“ singen die schwimmenden Rheintöchter und wir können uns dabei vorstellen, was wir wollen. Richard Wagner machte das Nibelungenlied zur vierteiligen Oper: Er ließ die Walküren durch die Nacht reiten und Brunhild weiter
  • 314 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDCharlotte Schwaiger, Am Römerkastell 33, zum 82. GeburtstagDonata Iacoviello, Klarenbergstraße 27, zum 80. GeburtstagKatharina Smirnow, Oderstraße 51, Bettringen, zum 80. GeburtstagHans Maier, Leutzestraße 21, zum 80. GeburtstagHermann Hirner, Am Limes 50, Herlikofen, zum 77. GeburtstagDieter Mitrenga, Im Löhle 7, Waldau, zum75. Geburtstag weiter
  • 251 Leser
Kurz und bündig

Gelungene Bindung

Babys lieben es getragen zu werden. Die Familienschule vermittelt bei der Trageschule am Dienstag, 6. August, um 18 Uhr im Besprechungszimmer im Foyer des Stauferklinikums die Praxis des Bindens. Die Teilnahme beträgt 20 Euro pro Paar. Eine Anmeldung ist möglich unter (07171) 701-1911 oder per E-Mail an familienschule@stauferklinikum.de. Infos auf www.stauferklinikum.de/Aktuelles. weiter
  • 193 Leser

Größerer Laden gilt weiter als Ziel

Mitgliederversammlung des Gmünder Weltladens
Bei der Mitgliederversammlung des Gmünder Weltladens gab Vorsitzende Cordula Reichert einen kleinen Rückblick auf die jüngst zurückliegenden Aktivitäten. Das Kaffeeseminar war ein Erfolg. weiter
  • 5
  • 658 Leser

Immer sozial engagiert

Stadtrat Clemens Beil wird 60 Jahre alt
Stadtrat Clemens Beil feiert am Dienstag, 6. August, seinen 60. Geburtstag. Beil ist seit 20 Jahren Mitglied der SPD-Fraktion im Schwäbisch Gmünder Gemeinderat. Anfang der 70er-Jahre war er Mitbegründer der Aktion Jugendzentrum (AJZ), die sich damals für ein von den Jugendlichen selbst verwaltetes Jugendzentrum einsetzte. weiter
  • 1
  • 458 Leser
Kurz und bündig

Radtour für Senioren

Die vom ADFC und der Spitalmühle geplante Radtour für Senioren am Dienstag, 6. August, startet um 9 Uhr am Schießtal-Parkplatz und führt nach Böhmenkirch, wo dann eine Straußenfarm besichtigt wird. Den Teilnehmern wird empfohlen einen Fahrradhelm, Flickzeug und einen Ersatzschlauch mitzunehmen. Ebenso ist ein kleines Vesper und etwas zum Trinken empfehlenswert. weiter
  • 190 Leser

Veeh-Harfen für St. Anna

Fünf Veeh-Harfen, davon eine Bassharfe plus Zubehör und Noten, überreichte Anton Schuster, Vorsitzender des Freundeskreises Seniorenzentrum St. Anna Schwäbisch Gmünd, bei einer kleinen Feierstunde in St. Anna. Einrichtungsleiterin Irmgard Boxriker konnte anlässlich der Übergabe zahlreiche Gäste begrüßen. Der Freundeskreis will Musik- und Sportangebote weiter
  • 507 Leser

Versäumte Versöhnung nachgeholt

GT-Ferien-Serien: Wie Gmünd jüngere Geschichte erinnert (2) – Familie Czisch
„Dieser Preis bedeutet meinem Mann und seiner Familie eine Menge, politisch wie auch persönlich.“ Teresa Woods-Czisch erzählt, wie ihr Ehemann Reinhart Czisch, ältester Sohn des Ehepaares Franz und Katharina Czisch, den „Gmünder Preis für Bürgercourage – im Gedenken an Franz und Katharina Czisch“ wahrnimmt. Reinhart Czisch weiter

Inner Wheel Club sponsert Frühstück

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Das dachte sich auch Lehrerin Hrisanti Walter von der Rauchbeinschule in Schwäbisch Gmünd und startete das Projekt Schulfrühstück. Zweimal wöchentlich wird ein Frühstück für alle Schüler angeboten. Damit dieses Angebot möglichst viele Kinder und Jugendliche nutzen können, kostet es nur 50 Cent pro weiter
  • 1
  • 288 Leser

Kinder kochen regional

Russisches Menü in der Küche der AOK Gmünd
Kochen macht Spaß. Das zeigte sich beim Multikulti-Kinderkochen. Im Rahmen seiner Interkulturellen Öffnung veranstaltet das Mehrgenerationenhaus des DRK mehrere Kochkurse in der Erlebnisküche der AOK. weiter
  • 574 Leser

Neue Runde für Jugend forscht

Ostalbkreis. Unter dem Motto „Verwirkliche Deine Idee!“ startet Jugend forscht in die neue Runde. Ab sofort können sich Jugendliche mit Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) beim Nachwuchswettbewerb anmelden. An Jugend forscht können junge Menschen bis 21 Jahre teilnehmen. Jüngere Schülerinnen und Schüler weiter
  • 1157 Leser

Videowettbewerbzum Ostalbkreis

Ostalbkreis. Landratsamt und Kreissparkasse starten einen Videowettbewerb für alle, die sich mit dem Ostalbkreis verbunden fühlen. Unter dem Motto „Mein Ostalbkreis“ können bis zum 25. Oktober 2013 Filme eingereicht werden. Mitmachen dürfen alle, die sich hier zu Hause fühlen. Egal ob ein Video über den Ausflug an den Stausee, über den Lieblingsplatz weiter
  • 1292 Leser
5,5 Prozent der 2,1 Millionen Rentner in Baden-Württemberg verdienen in einem Mini-Job dazu – so viel wie in keinem anderen Bundesland.(Quelle: Stat. Landesamt) weiter
  • 9155 Leser

AUS DER REGION

Streit wegen GebetsbuchNördlingen. Die Druckerei Beck und die Deutsche Bischofskonferenz streiten sich um die Papierqualität eines katholischen Gebets- und Gesangbuchs, dem so genannten Gotteslob. Wie ein Sprecher der Deutschen Bischofskonferenz dem SWR mitteilte, hätten sich einige Bistümer beschwert, dass das Papier des neuen Gotteslobes zu dünn sei. weiter
  • 1293 Leser

Lächeln für den Augenblick

Einen schlagerreichen Nachmittag erlebten Senioren im Haus St. Ludwig
„Besser geht’s gar nicht“, freut sich Carmen Rose, eine Bewohnerin im betreuten Wohnen in St. Ludwig. Auch wenn sie nicht alle Lieder kennt. Für die Aktion „Schlager helfen Alzheimer Patienten“ bescherte Tom Mandl, ehemaliger Polizist und nun Schauspieler und Schlagersänger, den Bewohnern von St. Ludwig, St. Johannes und weiter
  • 5
  • 675 Leser

Leise war gestern

„’Leise war gestern’, so soll sich wohl die Brand nennen, die Freitag und Samstagabend mit Genehmigung des Ordnungsamtes (!) je 3 bis 4 Stunden lang vom Biergarten des Römerkastells aus die Weststadt mit einem Open-Air-Benefizkonzert ‘erfreute’. Sie wurde ihrem Namen durchaus gerecht. Es war nicht Lärmbelästigung, sondern weiter
  • 5
  • 762 Leser

Robbie Williams singt in Stuttgart

Stuttgart. Der britische Mega-Star Robbie Williams kommt nach sechs Jahren wieder auf Stadion-Tour nach Deutschland. Am Sonntag, 11. August, ab 18 Uhr tritt er in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart auf. Im Vorprogramm spielt die Band Olly Murs.. weiter
  • 1
  • 4669 Leser

Überraschungsmannschaft zeigt’s den Jungs

Gartenfest des Kleintierzuchtvereins Deinbach mit drei Volltreffern: schwäbische Folkmusik, Tauziehen und Blasmusik
Dreimal voll ins Schwarze getroffen haben die beiden Vorstände des KTZV Großdeinbach, Wolfgang Heitel und Georg Nuding. Ihre Mischung aus schwäbischem Folk-Rock, Tauziehen und bodenständiger Blasmusik kam hervorragend an. An allen drei Tagen konnten sich die Veranstalter über hervorragenden Zuspruch erfreuen. weiter
  • 512 Leser

Dank Carl Zeiss schneller um Faktor zehn

Neues Röntgenmikroskop
Carl Zeiss führt ein neues Röntgenmikroskop (XRM) ein, das die dreidimensionale Bildaufnahme im Nanobereich revolutioniert und um das Zehnfache beschleunigt. Das System ist ab sofort erhältlich. weiter
  • 1
  • 1340 Leser

Görner will Weltneuheit präsentieren

Aalener Kunststofftechnik-Unternehmen fokussiert sich auf Eigenentwicklungen für Fahrradmarkt
Die 1919 gegründete Hugo Görner Glaswarenfabrik ist ein Pionier in der Spritzgießtechnik. Auch nach der Neuaufstellung nach einem Insolvenzverfahren im Herbst 2009 gehört diese Technologie heute noch zu den Kernkompetenzen des Aalener Unternehmens. weiter

Im Brautkleid um die Wette rennen

„Brides Run“ in Stuttgart
Brautkleid und Turnschuhe – diese ungewöhnliche Kombination war am Freitag auf dem Stuttgarter Schlossplatz anzutreffen. Beim ersten „Mamma Mia Brides Run“ hatten die Bräute auch keinen Altar, sondern die Ziellinie im Blick. weiter
  • 1
  • 767 Leser

Lange ehrt langjährige Genossen

SPD-Ortsverein Spraitbach
Ehrungen für – insgesamt – über 150 SPD-Mitgliedsjahre gab’s beim Ortsverein Spraitbach. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange ehrte vier Mitglieder. weiter
  • 581 Leser

Neubau kommt voran

Einweihung des Gymnasiums in Abtsgmünd für 6. Oktober geplant
Nach drei Jahren Unterricht in den farbigen Schulcontainern sind die Schüler des Katholischen Freien Gymnasiums ausgezogen. weiter
  • 301 Leser

Stolz auf die Diplome

Hören, lauschen, lernen, so heißt das Würzburger Sprach-und Trainingsprogramm für Kinder. In einer Zeit von 20 Wochen setzten sich die „Wale“ des Kindergarten Wirbelwind täglich mit dem Thema „Sprache“auseinander. Stolz nahmen die Kinder nach einer kurzen „Prüfung“ die Diplome von ihren Erzieherinnen in Empfang. weiter
  • 4377 Leser

Altersgenossen feiern 50er-Fest

Der AGV 1963 Göggingen feierte sein 50er-Fest. Zu Fuß wanderte man von Göggingen nach Mulfingen, um sich dort beim Sektempfang im Gasthaus Leinhof auf einen langen Abend einzustimmen. Dort wartete bereits DJ Pit, um die Jubilare musikalisch durch den Abend zu begleiten. Man feierte bis in die frühen Morgenstunden. weiter
  • 5768 Leser

Chorado begeistert in Alfdorf

Vor kurzem präsentierte sich der „Chorado“ des Gesang-und Musikvereins Concordia Durlangen unter der Leitung von Patrick Schwefel zur Neueröffnung des Cafes „Kö“ in Alfdorf. Mit Ihren abwechslungsreichen Liedern begeisterte „Chorado“ die dort anwesenden Gäste. weiter
  • 5984 Leser

Hockey schult den Teamgeist

Der HC Suebia Aalen ist neu dabei im Abtsgmünder Sommerferienspaß. Trainerin Ina Fürst konnte dazu 25 neugierige Teilnehmer begrüßen. Keiner von Ihnen hatte zuvor einen Hockeyschläger gehalten. „Wichtig ist im Hockey der Teamgeist“, so Fürst zu den Kindern. Den zeigten alle, sodass am Ende große Begeisterung zu spüren war. weiter

Traditionelle Sternwanderung

Schon seit einigen Jahren beteiligt sich die Seelsorgeeinheit Leintal an der Sternwanderung der Jakobspilger nach Wöllstein. Die Gruppe, geführt von Helmut Schmid, machte sich auf den Weg, um den Jahrestag des Hl. Jakobus zu feiern. Dieses Mal war das neu erstellte Sängerheim des Männergesangvereins Wöllstein das Ziel. weiter
  • 4306 Leser

Das Werfen mit der Angel

Auf Einladung des Fischereiverein Spraitbach konnten zwölf Kinder der „Schülerbetreuung Spraitbach“ einen wunderschönen Tag am Gewässer Tennhöfle erleben. Trotz der einer langen Wanderung von Spraitbach, kam die Kindergruppe mit guter Laune am Tennhöfle an und konnten anschließend das Werfen mit der Angel ausprobieren. weiter
  • 5
  • 4953 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Die Musikkapelle des GMV Böbingen sammelt am Freitag, 9. August, Altpapier in Böbingen. Das Papier sollte an diesem Tag ab 17 Uhr handlich verpackt gut sichtbar am Straßenrand bereitgestellt werden. Bei Regen bitte etwas abdecken. Gesammelt werden nur Papier und Kartonagen. Restmüll bleibt stehen. Der Erlös geht an die Jugendarbeit des Vereins. weiter
  • 2810 Leser
Kurz und bündig

Familienwanderung am Bucher Stausee

Die Ortsgruppe Mögglingen des Schwäbischen Albvereins ist am Mittwoch, 7. August, zusammen mit Oma und Opa auf Tour am Bucher Stausee. Dort wird Ausschau gehalten nach seltenen Vögel und Bibern. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften und Abfahrt ist um 16 Uhr am Postplatz in Mögglingen. weiter
  • 1780 Leser
Kurz und bündig

Neue Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Das Bürgerbüro in Heubach ist ab Montag, 12. August, zukünftig auch am Montagnachmittag bis 16 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten des Bürgrbüros sind montags von 8.30 bis 16 Uhr, dienstags und mittwochs von 8.30 bis 11.45, donnerstags von 8.30 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr sowie freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr. Im Bürgerbüro erhält man Personalausweise, weiter
  • 154 Leser
Kurz und bündig

Sommerschnittkurs

Einen Sommerschnittkurs an Obstgehölzen veranstaltet am Donnerstag, 8. August, der Obst- und Gartenbauverein Heubach im Garten von Udo Wahl in der Hirschstraße 2 in Heubach. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 1518 Leser

Unterwegs zur Barnbergkapelle

Angebot der Kinderkirche zum Ferienprogramm der Gemeinde Böbingen
Die Natur mit allen Sinnen erfahren: Das konnten Kinder, die an einem Beitrag der Kinderkirche zum Ferienprogramm der Gemeinde Böbingen teilnahmen. weiter
  • 441 Leser
Kurz und bündig

Wald-Openair und Hocketse

Zwei Tage lang feiert der Albverein in Heubach rund um die Hütte auf dem Glasenberg. Am Samstag, 10. August, spielt die Coverrockband „Amplified“ an der Albvereinshütte zum Wald-Openair. Einlass ist ab 18 Uhr, ab 20 Uhr wird gerockt. Am Sonntag, 11. August, beginnt um 11 Uhr die Hocketse mit Alphornklängen. Ab 13.30 Uhr spielen die „Megglengr weiter
  • 239 Leser

Aus Verbundenheit zur Stadt

Bauunternehmen Alfred Kolb errichtet aus Anlass des 50-jährigen Firmenbestehens eine Feuerstelle
Schwere Steinquader, aufeinander geschichtet in einem Halbrund, eine Mulde umgebend: Schon jetzt lässt sich erahnen, dass dort, in der Stellung in Heubach, ein gemütliches Plätzle entsteht, eine Stelle, wo man gern zusammensitzt ums Lagerfeuer. Möglich wird dies durch eine Aktion der Heubacher Baufirma Alfred Kolb. weiter
  • 5
  • 1239 Leser

Ein einziger Kampf gegen die Gluthitze

Sommerausfahrt der Radsportfreunde Bartholomä mit Hitzeschlacht am Arber
Seit 1995, dem Jahr der Vereinsgründung, starten die Radsportfreunde zu Beginn der Sommerferien zu einer mehrtägigen Etappenfahrt. In diesem Jahr hatten sich die Verantwortlichen den bayerischen Wald als Ziel ausgewählt. Sportlicher Höhepunkt der Ausfahrt sollte für die RSFler die Teilnahme am Arbermarathon werden. weiter
  • 520 Leser
Kurz und bündig

Schnittkurs in Waldstetten

Am Mittwoch, 7. August, beginnt um 18 Uhr der Sommerschnittkurs des Obst-und Gartenbauvereines Waldstetten. Er findet bei der Familie Waibel beim Schlößle 17 in Waldstetten statt. Dieser Schnittkurs wird vom Kreisobstbaufachberater Franz-Josef Klement vom Landratsamt Ostalbkreis in Zusammenarbeit mit den Waldstetter Fachwarten durchgeführt. Alle am weiter
  • 122 Leser
Kurz und bündig

Senioren des Albvereins wandern

Zu einer zweieinhalbstündigen Wanderung bei Rotenhar trifft sich die Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten am Mittwoch, 7. August, um 13.30 Uhr beim Malzéviller Platz in Waldstetten. In Fahrgemeinschaften geht’s zum Parkplatz bei Rotenhar. Die anschließende Wanderung führt über Frickenhofen und Josenbachweg nach Rotenhar, weiter zum „verwunschenen weiter
  • 194 Leser

Vitalkur für den Ortskern

Waldstetten profitiert von Landessanierungsprogramm und Privatinvestoren
Neue Fassaden, Baustellen oder frisch errichtete Gerüste an Hauswänden – wer fleißige Handwerker sehen will, ist momentan in Waldstetten genau richtig. Es polieren aber nicht nur private Häuslebesitzer ihr Eigentum auf. Auch Wirtschafsunternehmen befinden sich auf sichtbarem Wachstumskurs. weiter
  • 5
  • 568 Leser

Freude an der Musik entdeckt

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien fand im Dorfhaus Waldhausen das Abschlusskonzert der diesjährigen Akkordeon-AG des H.H.C. (Handharmonika-Club) Waldhausen unter Leitung von Kathrin Brandenburger statt. Die Schüler zeigten den anwesenden Eltern, Geschwistern und Vertretern des Vereins stolz ihr Können und wurden mit großem Beifall belohnt. weiter
  • 286 Leser

Lange am Donnerstag in Lorch

Lorch. Am Donnerstag, 8. August, besucht der Bundestagsabgeordnete der SPD, Christian Lange, Lorch. Jetzt ist auch die Route festgelegt: Zuerst trifft man sich um 11.15 Uhr am Bahnhof. Um 11.45 Uhr ist die Gruppe am Bürgerhaus und um 12.15 Uhr auf dem Gelände des Binzareals. Bürgerinnen und Bürger sind willkommen, mit dem Abgeordneten und dem Ortsverein weiter
  • 1
  • 382 Leser

Lösung nicht in Sicht

Lorcher wollen weiter zusätzlichen Fahrscheinautomaten am Bahnhof
Seit Februar dieses Jahres fordert eine Lorcher Bürgerinitiative einen zweiten Fahrscheinautomat am Bahnsteig 2 im Bahnhof Lorch. Um dieses Anliegen mit dem nötigen Gewicht bei der DB vorzubringen, hat die Initiative hierfür über 800 Unterschriften gesammelt. weiter
  • 367 Leser

Auf dem Limes gewandert

Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins startete zu einer Wanderung auf dem Obergermanischen Limes. Vom Bahnhof Lorch ging es hinauf zum Limesknie beim Kloster. Dort informierte Wanderführer Johannes Schmiedt über die Römer und den Limes. Dann ging es am Wachablösehäuschen auf dem Echo vorbei, und hinunter zu den Seen im Götzenbachtal. Auf weiter
  • 323 Leser

Die Kraft, die Chaos schafft

„Jump“ bietet bei seiner Premiere auf Schloss Heidenheim einen überzeugenden „Sommernachtstraum“
Verdammt viel Glück, man kann’s kaum anders benennen, hatten die Akteure und Verantwortlichen von „Jump“ mit der Premiere: Um 18 Uhr flatterte die Wetterfahne optimistisch über dem Rittersaal, pünktlich um 20.30 Uhr begann dann „Der Sommernachtstraum“ und spielte munter in die aufkommende Dämmerung hinein. weiter
  • 947 Leser

SCHAUFENSTER

Oper und Balkan in ErpfenhausenFür den Opernabend am Mittwoch, 7. August, mit Franziska Dannheim im Kulturhof Erpfenhausen sind noch Karten zu haben, ebenso einige wenige für das Balkanmusik-Ensemble Foaie Verde am Freitag, 9. August, jeweils um 20 Uhr.Karten gibt es im TicketShop in Heidenheim unter Tel: (07321) 347139 und per Email an tickets@kulturhof-erpfenhausen.de weiter
  • 1011 Leser

Daten, Zahlen, Fakten und die Pläne der Bundesregierung zur Rente

Die durchschnittliche Rente Im Jahr 2011 bekamen laut Deutscher Rentenversicherung in Berlin Männer in den alten Bundesländern eine durchschnittliche gesetzliche Rente von 987 Euro, Frauen von 495 Euro. In den neuen Bundesländern erhielten Männer durchschnittlich 1058 Euro, Frauen: 711 Euro.Laut Statistik hatten im Jahr 2007 im Südwesten 11,9 Prozent weiter
  • 1295 Leser

Immer mehr Ältere

In Baden-Württemberg leben derzeit rund 2,1 Millionen Menschen, die 65 Jahre oder älter sind. Die Zahl der älteren Menschen im Land hat damit seit 1980 um 59 Prozent zugenommen. In diesem Zeitraum ist die gesamte Einwohnerzahl aber nur um 16 Prozent angestiegen. Die steigende Zahl an Rentnern ist eine große Herausforderung für die Rentensicherungssysteme.Bereits weiter
  • 1341 Leser

„Für eine Kugel Eis wird’s reichen“

Renten steigen um 0,25 Prozent – Christine Fuchs ist, wie viele Rentner, sauer auf den Staat
Christine Fuchs ist treue und häufige Leserbriefschreiberin der Schwäbischen Post. Aber selten, so erzählt sie, ist sie von Nachbarn, Bekannten oder Freunden so oft auf einen Leserbrief angesprochen worden wie auf den zur Rentenerhöhung im Juli. „Wir westdeutschen Rentner werden dieses Jahr mit einer saftigen Rentenerhöhung von 0,25 Prozent beglückt weiter
  • 4
  • 2768 Leser

Kunstgenüsse aus dem Elsass

Die Ausstellung „Blick zum Nachbarn“ bietet eine Vielfalt an zeitgenössischen Kunstrichtungen
Dieser Blick hinaus über die westliche Landesgrenze ist lohnenswert. Auf Schloss Fachsenfeld schauen sich derzeit die Karikatur und die Landschaft genauso in die Augen, wie Grafiken in Pop-Art und ganz stille, reduzierte Zeichnungen. Gemeinsam haben die Exponate die Tatsache, dass sie allesamt in elsässischen Ateliers entstanden sind. Im Ökonomiegebäude weiter

Polizeibericht

Cannabisgeruch im AutoSchwäbisch Gmünd. Bei einer Verkehrskontrolle in der Buchstraße nahmen Polizeibeamte am Sonntagmorgen gegen 6.20 Uhr Cannabisgeruch im Fahrzeug wahr. Bei der näheren Nachschau im Fahrzeug konnten noch geringe Mengen an Cannabisprodukten sichergestellt werden. Da sich ein konkreter Verdacht ergab, dass die 25-jährige Autofahrerin weiter
  • 5
  • 1125 Leser

Sommerhitze und Hagelschlag im Juli

Letztes Juliwochenende ist statistisch das wärmste des Jahres
Wer Ende Juni voreilig schon den Sommer bilanzierte, wurde vom Hochsommermonat Juli eines besseren belehrt. Der bisherige Witterungsverlauf zeigte sehr eindrucksvoll, dass sich das Wetter in kein fertiges Schema pressen lässt. Das einzig verlässliche des mitteleuropäisch Klimas sind die Jahreszeiten, und diese wiederum haben eine große Spanne an Variationen. weiter
  • 5
  • 2079 Leser

Regionalsport (11)

„Ein anderes Kaliber“

Fußball, WFV-Pokal
Der SV Ebnat fürchtet sich ums Weiterkommen. Vor dem Achtelfinale am Mittwoch gegen den TSV Ilshofen ist Dietmar Förster wenig zuversichtlich. Anpfiff: 18.30 Uhr. weiter
  • 370 Leser

Köpf sagt Ja

Stefan Köpf, Weitspringer der LG Staufen und letztjähriger Süddeutscher Meister sowie Fünfter bei den Deutschen Meisterschaften, hat geheiratet. Der 28-Jährige gab am Samstag seiner Freundin Sinje Florczak im Igginger Standesamt das Ja-Wort. Die 26-Jährige, die den Nachnamen Köpfs angenommen hat, ist selbst eine begabte Weitspringerin und war im vergangenen weiter
  • 5
  • 900 Leser

Sport in Kürze

Ticketverkauf beginntFußball. Für das kommende Auswärtsspiel des VfR Aalen am Sonntag (13.30 Uhr) beim FC Erzgebirge läuft der Vorverkauf im VfR-Fanshop in der Roßstraße noch bis zum 7. August (18 Uhr). Der Kartenvorverkauf für das Auswärtsspiel in Cottbus (Sonntag, 18. August, 13.30 Uhr) startet am Donnerstag (8. August). weiter
  • 6037 Leser

„Fast wie nach Hause kommen“

Fußball, Verbandsliga: FCN-Keeper Magnus Burkhardt (26) im Interview: „Es gibt keinen Masterplan“
Im Jahr 2007 ist er wegen anhaltender Rückenprobleme gegangen. Sechs Jahre später kehrt Magnus Burkhardt ins Tor des FC Normannia Gmünd zurück. Im Interview spricht der 26-Jährige über seinen Vorgänger und darüber, dass „ich Lust auf diese Herausforderung habe“. weiter
  • 5
  • 777 Leser

Kleine wollen die Großen ärgern

Fußball, Bezirkspokal: „A-Liga-Derbys“ in Eschach und Hintersteinenberg –Lautern ist Außenseiter
Die Kleinen wollen die Großen in der ersten Runde des Bezirkspokals ärgern. 16 A- oder B-Ligisten treffen auf Mannschaften aus höheren Ligen. Klarer Außenseiter sind vor allem der SV Lautern (gegen Bettringen), der TSV Waldhausen (gegen Lindach) und der FC Alfdorf (gegen Weiler). Alle drei treffen auf Bezirksligateams. Anpfiff aller Begegnungen am Mittwoch weiter
  • 975 Leser

Spiele am Mittwoch

Fußball, Pokal
WFV-Pokal, 4. RundeMittwoch, 18.30 Uhr:SV Ebnat – TSV IlshofenBezirkspokal, 1. RundeMittwoch, 18.30 Uhr:TSV Mutlangen – SF Lorch IISV Lautern – SG BettringenSV Hintersteinenberg – SF LorchTV Straßdorf – TSV HeubachTSV Heubach II – FC SpraitbachSV Göggingen – TSV BöbingenFC Eschach – TV HerlikofenFC Mögglingen weiter
  • 394 Leser

Großer Spaß an frischer Luft

Schach, 1. Freiluft-Blitzturnier: Andreas Hönick siegt hauchdünn vor vier punktgleichen Blitzern
Unter freiem Himmel trafen sich 25 Teilnehmer aus zwölf Schachvereinen auf dem Schulhof der Rauchbeinschule zum Start der Freiluft-Blitzturniere 2013 der Schachgemeinschaft Gmünd. Sie erlebten ein fünf Stunden dauerndes spannendes Turnier mit einem denkbar knappen Endergebnis. weiter
  • 242 Leser

Catizone ist unverzichtbar

Der Kader im Überblick
 Tor: Nach Matthias Grucas Abgang könnte es spannend werden auf der Torhüter-Position: Magnus Burkhardt (26) ist zwar sechs Jahre älter als Konstantin Kühnle (20), doch weil Burkhardt jahrelang als Feldspieler aktiv war, ist fraglich, wie groß sein Erfahrungsvorsprung ist. Abwehr: Innenverteidiger Kersten Göhl (24) ist der Chef, der Platz weiter
  • 427 Leser

„Nicht von heute auf morgen“

Fußball, Verbandsliga: Der FC Normannia will im Vorderfeld der Liga mit dabei sein
Die Neuzugänge haben fast durch die Bank ein, zwei Ligen tiefer gespielt. „Sie haben alle Talent und das entsprechende Potenzial“, sagt FCN-Trainer Patrick Widmann, der seinen Kader in der Breite verbessert sieht. Dennoch: „Die Entwicklung geht nicht von heute auf morgen.“ weiter
  • 560 Leser

Junglas besiegt den Fluch

Fußball, DFB-Pokal: VfR Aalen gewinnt bei 1860 Rosenheim mit 2:0 (0:0) und steht in Runde zwei
Pflicht erfüllt – und sogar noch ein bisschen mehr. Der VfR Aalen ist mit einem hart erkämpften, aber verdienten 2:0 (0:0) beim bayerischen Regionalligisten 1860 Rosenheim in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Ganz nebenbei haben die Zweitliga-Profis nach den jüngsten Misserfolge ein bisschen Selbstvertrauen getankt. Entsprechend erleichtert weiter

Überregional (84)

"Das ist kein Hund, das ist ein Mops"

Internationales Treffen mit Rennen in Berlin - Trend geht zu längeren Beinen
Manch einer liebt ihn wegen seiner Kulleraugen, andere finden ihn bloß hässlich: den Mops. Wie auch immer, seine Freunde feiern ihre Hunde jeden Sommer. 250 haben sich jetzt wieder in Berlin getroffen. weiter
  • 549 Leser

"Heilandzack. Nur Blech"

Schwimmen: Deibler hadert mit der Renneinteilung - Ernüchternde WM-Bilanz
Als Mitfavorit war Steffen Deibler die 100 m Schmetterling wie ein Weltmeister angegangen - doch am Ende blieb ihm wieder nur Platz vier. Ein Jahr nach Olympia sind die Schwimmer nicht vorwärts gekommen. weiter
  • 361 Leser

A 81: Toter und Totalsperrung

Ein Mann war nach einem Unfall auf die A 81 bei Deißlingen (Kreis Rottweil) gelaufen und dort von einem Sattelzug erfasst worden. Der 41-Jährige starb an Ort und Stelle, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Lkw-Fahrer kam mit einem Schock in die Klinik. Acht weitere Menschen wurden verletzt. Der 41-Jährige war am Freitagabend mit seinem Auto aus weiter
  • 592 Leser

Aalen verunsichert

Erste Pflichtspieltreffer gegen Rosenheim
Fußball-Zweitligist VfR Aalen steht wie im Vorjahr in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Das Team von Trainer Stefan Ruthenbeck bezwang am Samstag den Bayern-Regionalligisten TSV 1860 Rosenheim mit 2:0 (0:0) und feierte damit den ersten Sieg der laufenden Saison. Manuel Junglas (51. Minute) und Michael Klauß (85.) machten den standesgemäßen Erfolg für weiter
  • 5
  • 407 Leser

Anabolika an Kinder?

Neue Erkenntnisse zu systematischem Doping in Deutschland
Der Umgang mit Doping ging neuen Medienveröffentlichungen zufolge auch im westdeutschen Sport weit über die Forschung hinaus. Sogar an Kindern soll mit Anabolika experimentiert worden sein. weiter
  • 344 Leser

Anhänger feiern ihren "Märtyrer der Freiheit"

Demonstration Tausende Unterstützer Silvio Berlusconis versammelten sich gestern zu einer Demonstration vor seinem Haus in Rom. Die Anhänger feierten ihn als "Märtyrer der Freiheit" und verlangten: "Schluss mit der politischen Justiz." Beifall Als Berlusconi sich zeigte, wurde er von der Menge mit Ovationen empfangen. Ihre Nähe und Unterstützung entschädigten weiter
  • 352 Leser

Bevor der Trieb zur Tat treibt

Ein Projekt in Karlsruhe bietet potenziellen Sexualtätern Hilfe an
Am Besten ist es, wenn Straftaten erst gar nicht begangen werden: Nach diesem Motto bietet ein Projekt in Karlsruhe potenziellen Sexual- und Gewalttätern Hilfe an. Und die Zahl der Klienten steigt . weiter
  • 507 Leser

Bitterer Fehlstart für Dutt

DFB-Pokal: Bremen strauchelt bei Drittligist Saarbrücken - Auch Gladbach raus
1:3 nach Verlängerung in Saarbrücken: Der Schwabe Robin Dutt hat als Trainer im ersten Bremer Pflichtspiel nach 14 Jahren Thomas Schaaf ein Fiasko erlebt. Gladbach patzte im Elfmeterschießen in Darmstadt. weiter
  • 364 Leser

Bundesanwalt schaltet sich in Spähaffäre ein

Die Berichte über grenzenlose Datenschnüffeleien des US-Geheimdienstes NSA haben auch die Bundesanwaltschaft alarmiert. Die Behörde prüft, ob sie wegen geheimdienstlicher Agententätigkeit zulasten Deutschlands Ermittlungen aufnimmt. Pikant: Einem "Spiegel"-Bericht zufolge leitet der Bundesnachrichtendienst (BND) selbst den US-Kollegen massenhaft Daten weiter
  • 327 Leser

BÖRSENPARKETT: Alles spricht für die Aktie

Es war eine ansehnliche Börsenwoche, für den Deutschen Aktienindex und die allermeisten der 30 dort gelisteten Papiere. Immerhin ging es um rund zwei Prozent nach oben. 8500 Punkte rücken ins Blickfeld. Nur ein Unternehmen hat es böse erwischt wie selten einen Konzern in der höchsten deutschen Börsenliga: Um zeitweise 25 Prozent rauschte der Kurs des weiter
  • 602 Leser

Böse Klatschen für Männer und Frauen

Hockey-Tests für WM total misslungen
Knapp zwei Wochen vor dem Beginn der EM in Belgien hat Top-Favorit Niederlande den deutschen Hockey-Damen die Grenzen aufgezeigt. weiter
  • 394 Leser

CD-TIPP: Tangolieder neu belebt

Vor 100 Jahren wurde sie geboren, vor 50 Jahren ist sie gestorben: Maria Tanase, die einstige Piaf Rumäniens und nationale Ikone, die außerhalb ihres Heimatlandes kaum bekannt geworden ist. Das könnte sich ändern. Denn Oana Catalina Chitu, die 43jährige rumänische Sängerin aus Berlin, die schon mit ihrer hinreißenden CD "Bucharest Tango" auf sich aufmerksam weiter
  • 339 Leser

Damen-Duo rettet Stimmung

Bronze für Ludwig/Walkenhorst bei Beachvolleyball-EM - Herren ohne Medaille
Ludwig/Walkenhorst holten bei der Beach-EM in Klagenfurt Bronze. Doch die Erwartungen der deutschen Beachvolleyballer waren weit höher. Die Top-Platzierungen fehlten. Spanien ist Europameister der Männer. weiter
  • 376 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest Eintr. Frankfurt II - Hoffenh. II 3:1 (1:1) Tore: 0:1 Grifo (1.), 1:1 Oesterhelweg (3./Foulelfmeter), 2:1 Sommer (51.), 3:1 Oesterhelweg (57.). - Zuschauer: 100. Großaspach - SV Waldhof 2:1 (0:0) Tore: 0:1 Dautaj (55./Handelfmeter), 1:1 Senesie (77.), 2:1 Manuel Fischer (89.). - Z.: 1531. Kassel - Kaiserslautern II 2:2 weiter
  • 376 Leser

Der geleaste Hund

Um die Hundesteuer zu umgehen, hat ein Ehepaar aus Bayern seinen Rottweiler im Tierheim abgegeben - und zur Pflege zurückgeholt. weiter
  • 438 Leser

DFB-POKAL

1. RUNDE 2. BUNDESLIGA - BUNDESLIGA SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg i. E. 4:3 (1:1, 1:1, 0:1) Tore: 0:1 Ginczek (27.), 1:1 Schauerte (58., Foulelfmeter). - Elfmeterschießen: 0:1 Kiyotake, 1:1 Schauerte, Riemann (Sandhausen) hält gegen Balitsch, 2:1 Löning, 2:2 Ginczek, 3:2 Achenbach, 3:3 Nilsson, 4:3 Blum, Riemann (S.) hält gegen Marvin Plattenhardt. weiter
  • 424 Leser

Dämpfer gegen Argentinien

Überraschende 2:3-Niederlage der Volleyballerinnen im Grand Prix
Die deutschen Volleyballerinnen haben ihre erste Niederlage beim Grand Prix kassiert. Trotz einer 2:1-Satzführung unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti mit 2:3 gegen Argentinien. weiter
  • 401 Leser

EM-Schützen nicht treffsicher

Die deutschen Flintenschützen warten auch nach drei der fünf Entscheidungen bei den EM in Suhl auf eine Medaille in einer olympischen Disziplin. Zweimal waren deutsche Starter ins Halbfinale eingezogen, doch als Fünfte verpasste Sonja Scheibl (Itzstedt/Trap) ebenso wie der Sechste Andreas Löw (Weinberg/Doppeltrap) die Duelle um Edelmetall. Ein Trostpflaster weiter
  • 468 Leser

Erdogans Angst vor dem Putsch

Der türkische Regierungschef schickt kritische Generäle in Ruhestand
Den türkischen Premierminister Erdogan treibt die Angst vor den Militärs um. Er greift zu harten Maßnahmen, um nicht so zu enden wie Ägyptens islamistischer Präsident Mohammed Mursi. weiter
  • 498 Leser

Erfolgreicher Abschluss für Springreiter

Die deutschen Springreiter haben ein erfolgreiches Wochenende beim Nationenpreisturnier im britischen Hickstead mit Platz zwei für Marcus Ehning abgeschlossen. Der 39-Jährige aus Borken war beim Großen Preis mit Copin zwar der schnellste Reiter, hatte aber einen Abwurf. Dadurch gewann der langsamere Brite Ben Maher mit Tripple X. Dritter wurde im Sattel weiter
  • 350 Leser

FC Bayern: In Rehden beginnt alles bei Null

Wembley war gestern. Mit der Pokal-Pflichtaufgabe beim Dorfclub BSV Rehden beginnt für Triple-Sieger FC Bayern München (20.30/ARD) der nächste Anlauf auf neue Titel. "Alles beginnt bei Null. Keiner, aber wirklich keiner, wird uns etwas schenken", erinnerte Münchens Mahner Matthias Sammer seine Alles-Gewinner gestern im vereinseigenen Internetsender. weiter
  • 453 Leser

FV Illertissen hält lange dagegen

Eintracht Frankfurt hat sich ohne jeden Glanz in die zweite Runde des DFB-Pokals gequält. Die Europa-League-Starter von Trainer Armin Veh taten sich gegen den Fußball-Regionalligisten FV Illertissen gestern wesentlich schwerer als gedacht, erst durch eine Leistungssteigerung in der Schlussphase sprang in der Augsburger Bundesliga-Arena noch ein 2:0 weiter
  • 380 Leser

GEWINNZAHLEN

31. AUSSPIELUNG LOTTO 6 19 25 31 40 47 Superzahl 2 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 8 2 0 4 0 6 5 SUPER 6 8 4 5 0 7 2 ohne Gewähr weiter
  • 1356 Leser

Hungerstreik ausgesetzt

Öney kommt Am Freitag hatten die in Stuttgart demonstrierenden Flüchtlinge aus dem Main-Tauber-Kreis ihren Hungerstreik ausgesetzt. Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) zeigte sich am Samstag erleichtert: "Wir haben mehrfach an sie appelliert, ihre Gesundheit nicht zu gefährden. Ich bin froh, dass alle Beteiligten gesprächsbereit sind." Seit Tagen weiter
  • 354 Leser

Italien droht neue Krise

Berlusconi-Urteil: Vertrauter sieht Gefahr eines Bürgerkrieges
Die Partei von Italiens Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi reagiert entsetzt und wütend auf die Verurteilung ihres Anführers. Sie könnte damit eine neue Regierungskrise provozieren. weiter
  • 389 Leser

Kartenzahlung statt Kuckuck

Säumige Steuerzahler in Baden-Württemberg können künftig noch in letzter Minute per Kartenzahlung verhindern, dass ihnen die Behörden den gefürchteten Kuckuck auf wertvolle Gegenstände in der Wohnung kleben. Die 140 Geldeintreiber der Finanzämter im Südwesten würden nun alle mit mobilen Kartenzahlungs-Geräten ausgestattet, teilte das Finanzministerium weiter
  • 363 Leser

Kaum Ganztag im Südwesten

Land liegt bei Nutzung von Nachmittagsunterricht zurück
Nur etwa jeder sechste Schüler in Baden-Württemberg besucht einer Studie zufolge eine Ganztagsschule. Im Schuljahr 2011/2012 wurden 181 544 Kinder und Jugendliche gezählt. Das entspricht einem Anteil von 17,2 Prozent. Damit lag der Südwesten deutlich unter dem Bundesschnitt von 30 Prozent, wie die Bertelsmann Stiftung am Sonntag mitteilte. Nur in Bayern weiter
  • 397 Leser

Kein Ende der Neugierde

"Curiosity 2.0" Die Nasa plant unter der Bezeichnung "Curiosity 2.0" eine neue Mars-Mission. Ein Rover soll im Jahr 2020 zum Mars fliegen, Proben sammeln, Technik für geplante bemannte Expeditionen ausprobieren und nach Spuren früheren Lebens suchen. "Curiosity" heißt auf Deutsch "Neugierde". Rückkehr Der geplante Rover soll, auch um Geld zu sparen, weiter
  • 429 Leser

Klatschen, Spritzen, Stöhnen

Das Treiben in den Wellness-Bädern nervte vor 2000 Jahren den römischen Philosophen Seneca
Schon die Römer hatten Spaßbäder. Das Wasser kam aus 100 Kilometer langen Leitungen - und zum Beheizen wurden ganze Wälder abgeholzt. weiter
  • 508 Leser

KOMMENTAR · DOPING-ENTHÜLLUNGEN: Erschüttertes Weltbild

Was waren das für selige Zeiten, als unser Weltbild noch intakt war. Gedopt haben doch immer nur die Bösen aus der DDR, um den Arbeiter- und Bauernstaat an die Spitze des Medaillenspiegels zu katapultieren. Ein Generalverdacht, der sich ja bestätigen sollte: flächendeckender, staatlich verordneter Dopingmissbrauch auf der anderen Seite des eisernen weiter
  • 353 Leser

KOMMENTAR · TERRORWARNUNG: Offenes Misstrauen

Der Terroralarm vom Wochenende trägt durchaus Züge einer beispiellosen Misstrauenserklärung der USA an die gesamte arabische sowie an große Teile der muslimischen Welt. Demonstrativ hält Washington für ein paar Tage fast zwei Dutzend amerikanische Botschaften und Konsulate in der Region geschlossen und alarmiert seine Staatsbürger mit einer globalen weiter
  • 412 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tödlicher Absturz Sauldorf - Ein 57 Jahre alter Pilot ist nach dem Absturz mit einem Ultraleichtflugzeug in Sauldorf (Kreis Sigmaringen) seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Mann starb gestern in einer Tübinger Klinik, teilte die Polizei mit. Er war am Samstag zu einer Platzrunde gestartet. Dabei kippte nach Angaben von Augenzeugen die Maschine weiter
  • 450 Leser

Land unter im Süden des Landes

Gewitter mit schweren Regenfällen haben im Südwesten gestern für Verletzte, Chaos und Überschwemmungen gesorgt. Zwischen 13 und 14 Uhr tobte über Ulm ein Unwetter und ließ entwurzelte Bäume und geflutete Straßen zurück. Böen fegten mit bis zu 100 Stundenkilometern Straßenfeste weg, wie in Erbach (Alb-Donau-Kreis). Mehrere Menschen wurden verletzt und weiter
  • 418 Leser

LEITARTIKEL · BERLUSCONI: Römische Eigenarten

Silvio Berlusconi wurde erstmals rechtskräftig und unwiderruflich verurteilt - und wie reagiert er? Mit einer plumpen Erpressung des italienischen Staatsoberhaupts und der Regierung. Die Fraktionschefs seiner Partei "Volk der Freiheit" (PdL) forderten Staatspräsident Giorgio Napolitano auf, ihren Parteichef zu begnadigen, obwohl laut Gesetzgeber nur weiter
  • 442 Leser

Leute im Blick vom 5. August 2013

Andre Cox Der 59-jährige Andre Cox ist der 20. General und Leiter der internationalen Heilsarmee. Er ist vom 117 Mitglieder starken Hohen Rat in Köln in das Amt gewählt worden. Generalin Linda Bond (67) war im Juni überraschend zurückgetreten. Cox war zuletzt Stabschef am Internationalen Hauptquartier in London und damit sowohl Verwaltungschef als auch weiter
  • 437 Leser

Liebste Städteziele im Südwesten

Bei Besuchern aus dem Ausland sind Stuttgart, Freiburg und Heidelberg die beliebtesten Reiseziele. Die Landeshauptstadt war mit 892 000 Übernachtungen 2012 vor allem bei US-Amerikanern begehrt, teilt das Statistische Landesamt mit. Ihr folgt Freiburg mit 453 000 Übernachtungen. Die meisten Gäste dort waren Schweizer. Heidelberg rangiert auf Platz drei weiter
  • 378 Leser

LOTTERIE vom 5. August 2013

Süddeutsche Klassenlotterie 3 Millionen Euro auf die Losnummer 0 970 644; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 072 106; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 906 383; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 313 754; je 1000 Euro auf die Endziffern 4742; je 600 Euro auf die Endziffern 15, 37 und 95. Ergänzungszüge Je 600 Euro auf die Endziffer 7088. Glücksspirale Endziffer weiter
  • 362 Leser

Max Bahr zahlt Insolvenzgeld aus

. Die knapp 6800 Mitarbeiter der insolventen Baumarktkette Max Bahr bekommen schneller als erwartet ihr Juli-Gehalt ausgezahlt. Die Löhne sollen in Form von Insolvenzgeld bereits Ende der Woche überwiesen werden und damit zehn Tage früher als erwartet, berichtete die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf den Gesamtbetriebsratsvorsitzenden von Max Bahr, weiter
  • 536 Leser

Messi und Neymar auf Friedens-Mission

Mit seiner "Friedenstour" in Nahost hat der FC Barcelona vor allem die Herzen der jüngeren Fans höher schlagen lassen. Begeistert jubelnde Kinder und Jugendliche empfingen Lionel Messi, Neuzugang Neymar und die anderen Meisterkicker am Wochenende bei ihrem Besuch in Israel und den Palästinensergebieten. Der Weltclub will mit seiner Reise Brücken des weiter
  • 407 Leser

Mit Vollgas auf WM-Kurs

Rallye: VW-Pilot Ogier kann in Trier alles klar machen
VW kann theoretisch beim Heimrennen vorzeitig den WM-Triumph mit seinem Starpiloten Sebastién Ogier perfekt machen. Gleich im ersten Jahr mit dem neuen Polo R WRC winkt VW der Titel. Die Voraussetzung dafür schuf Ogier mit seinem Sieg bei der Rallye Finnland - dem fünften Erfolg bei bisher acht Rennen. Der erste WM-Triumph für den 29-Jährigen ist nur weiter
  • 407 Leser

NA SOWAS . . . vom 5. August 2013

Wohin, wenn man auf einem manövrierunfähigen Sportboot mitten im Rhein treibt und sich ein Tanker nähert? Ins Wasser! Mit einem Sprung in den Rhein haben sich Vater und Sohn gerettet; einer erreichte schwimmend das Ufer, den anderen zogen Rettungskräfte, die zufällig in der Nähe waren, aus dem Wasser. Der Tanker streifte das Sportboot, das mitten in weiter
  • 374 Leser

Nada akzeptiert Urteil

"Causa Erfurt" Die Nationale Anti Doping Agentur (Nada) hat die Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshof Cas in der "Causa Erfurt" angenommen, gleichzeitig aber die Welt-Anti-Doping-Agentur Wada kritisiert. "Die Nada akzeptiert dieses Urteil, bedauert aber, dass die damaligen Regeln der Wada-Verbotsliste nicht eindeutig waren und auch innerhalb weiter
  • 345 Leser

Neue Chance auf der Berliner Waldbühne

Große Enttäuschung "Es war für uns überraschend, gegen die Italiener zu verlieren. Die Enttäuschung ist schon ziemlich groß", sagte Jonathan Erdmann nach dem Ausscheiden im EM-Viertelfinale. Die WM-Dritten Erdmann/Kay Matysik hatten ein 0:2 gegen die Italiener Nicolai Paolo/Daniele Lupo kassiert. Für das an Nummer sechs gesetzte Berliner Duo, das im weiter
  • 387 Leser

Niedrigzinsniveau lässt Vermögen schrumpfen

Die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) wird die deutschen Sparvermögen einer Studie zufolge bis 2015 um insgesamt 35 Mrd. EUR sinken lassen. Diese verlieren in diesem Jahr real rund 14 Mrd. EUR an Wert, wie die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf Berechnungen der Postbank berichtete. Im nächsten Jahr liege der Vermögensverlust unterm weiter
  • 543 Leser

NOTIZEN vom 5. August 2013

Haus für Benachteiligte Die Moderatorin Nina Eichinger (31) hat nahe Buchloe (Allgäu) den Landstützpunkt des Jugendhilfeprojektes "Artists For Kids" eröffnet. Das nach der Stiftung "Antenne Bayern hilft" benannte Haus soll eine Anlaufstelle für Kinder und Familien in schwierigen Situationen sein. Begründet wurde die Initiative "Artists For Kids" von weiter
  • 422 Leser

NOTIZEN vom 5. August 2013

DeGeneres moderiert Oscar Ellen DeGeneres (55) ist zum zweiten Mal dabei: Die offen lesbische Talkshow-Queen ist zur Oscar-Moderatorin 2014 ernannt worden. Damit geht die Film-Akademie auf Nummer sicher. Denn die Oscar-Akademie hat schon oft daneben gegriffen und das Publikum mit ihrer Auswahl gelangweilt. Die Oscar-Moderation gilt als Schwerstarbeit. weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN vom 5. August 2013

Flughafen noch teurer Die Kosten für den Berliner Großflughafen dürften noch deutlich steigen. Vor der Aufsichtsratssitzung der Flughafengesellschaft am 16. August kursierten im Gremium neue Zahlen über bis zu 400 Millionen Euro Mehrkosten, schreibt das Magazin "Focus". Die Gründe dafür sehen Experten im teureren Schallschutz, in weiteren Baurisiken weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN vom 5. August 2013

Flick vor Beförderung Fußball Seit fast genau sieben Jahren ist Hansi Flick der "Schattenmann" von Joachim Löw - bald könnte er näher ans Zentrum der Macht beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) rücken und seinem Chef auf Augenhöhe begegnen. Nach Informationen der Bild-Zeitung und des Fachmagazins kicker ist Löws derzeitiger Assistent aussichtsreicher Kandidat weiter
  • 441 Leser

NOTIZEN vom 5. August 2013

Daimler plant neues Werk Um hohe Einfuhrzölle zu umgehen, will der Stuttgarter Autobauer Daimler laut einem "Spiegel"-Bericht ein neues Mercedes-Werk in Brasilien bauen. Ein Unternehmenssprecher sagte: "Brasilien ist ein wichtiger Markt, den schauen wir uns genau an." Konkrete Angaben machte er nicht. Dem Bericht zufolge soll die Montage der C-Klasse weiter
  • 404 Leser

Pereira, "El Sistema" und die Zahlen

Sitzkomfort In Salzburg ist es lustiger als in Bayreuth. Sagen viele Festival-Hopper. Und meinen damit auch den Sitzkomfort. Das Salzburger Haus für Mozart ist klimatisiert: ein wichtiges Detail in der heißesten Woche des Jahres. Alexander Pereira Den Intendanten, der sich gerne mit seiner 39 Jahre jüngeren Freundin zeigt (dem Ex-Erotik-Model Daniela weiter
  • 674 Leser

Petkovic macht es besser als Haas

Tennis: Die Darmstädterin zieht ins Finale ein
Tommy Haas ist beim Turnier in Washington im Halbfinale an Angstgegner Juan Marco del Potro gescheitert. Andrea Petkovic steht dagegen im Finale. weiter
  • 424 Leser

Politik im Doping-Alarm

Neue Vorwürfe schrecken Abgeordnete auf - Sondersitzung geplant
Systematisches Doping soll, so eine Studie, auch im Westen jahrelang an der Tagesordnung gewesen sein. Abgeordnete fordern schnelle Aufklärung. weiter
  • 487 Leser

POLITISCHES BUCH: Lange Tradition rechter Übergriffe

Die seit Monaten laufende politische und juristische Aufarbeitung der NSU-Mordserie nimmt naturgemäß nur die Untaten der Zwickauer Terrorzelle sowie die Begleitumstände dieses bislang beispiellosen Exzesses rechtsextremistischer Gewalt in Deutschland in den Blick. Doch niemand sollte sich täuschen: Das mörderische Trio steht in einer langen Tradition weiter
  • 362 Leser

Puzzle aus Diebesgut für Polizisten

Spezielle Ermittler suchen mit Akribie und viel Technik nach Autos aus geklauten Einzelteilen
Aus alt mach neu: Zusammengesetzte Autos aus geklauten Teilen sind Fälle für das Landeskriminalamt und seine Experten. Sie nehmen solche Fahrzeuge genau unter die Lupe - in mühsamer Kleinarbeit. weiter
  • 503 Leser

Quellen der Verwirrung

Auf dem Hochplateau der Baar entspringt der zweitlängste Fluss Europas
Die Donauquelle in Donaueschingen zieht die Touristen an. Bis 2015 kann sie auch für Enttäuschung sorgen, weil sie bis dahin geschlossen ist. Dafür wird der Zusammenfluss von Brigach und Breg beliebter. weiter

Rockenfeller mit Russland-Sieg

Audi-Pilot gewinnt DTM-Premiere in Moskau - Putin sperrt Luftraum
Mike Rockenfeller ist auf Titelkurs. Der Audi-Pilot gewann das DTM-Rennen in Moskau und hat nun 27 Punkte Vorsprung auf Verfolger Bruno Spengler. Der BMW-Fahrer erwischte einen schwarzen Tag. weiter
  • 339 Leser

Rund um den Ursprung

Führungen Wer den Ursprung der Donau von der Quelle bis zum Zusammenfluss erleben möchte, hat dazu in diesem Jahr noch Gelegenheit am 11. und 25. August sowie am 8. September. Für Gruppen kann die Führung auch außerhalb der Termine gebucht werden. Museum Das Museum Biedermann hat von Dienstag bis Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Kultur Bekannt weiter
  • 342 Leser

Schiff kollidiert beim Prosit

Das Rheinschiff "Willi Ostermann" ist mit einem Frachtschiff kollidiert. Seine Passagiere, eine Hochzeitsgesellschaft, prostete sich gerade beim Sektempfang zu, da fiel nach Angaben des Schiffsführers die Steuerung aus und das Schiff krachte gegen den Frachter. Acht Menschen wurden verletzt. Die Gäste der Hochzeitsgesellschaft hatten auf dem und unter weiter
  • 504 Leser

Schlammschlacht à la Woodstock in Küstrin

Ungeachtet der brütenden Hitze haben Musikfans aus ganz Europa beim Musikfestival "Haltestelle Woodstock" an der deutsch-polnischen Grenze in Küstrin gefeiert. 250 000 bis 300 000 Menschen besuchten laut Veranstalter das Spektakel, eines der größten nichtkommerziellen Open Air Festivals Europas. Am Donnerstag waren rund 200 000 Besucher nach Küstrin weiter
  • 519 Leser

Schwarz-Gelb schürt Angst vor Rot-Rot-Grün

Hitzige Farbenspiele vor der Bundestagswahl: In einer ungewöhnlichen Allianz schüren Linke, Union und FDP die Spekulationen über eine rot-rot-grüne Zusammenarbeit nach der Bundestagswahl. Linke-Fraktionschef Gregor Gysi sagte der "Bild am Sonntag": "Die SPD muss sich darüber klar werden: Ohne uns wird sie keinen Kanzler stellen." SPD-Fraktionschef Frank-Walter weiter
  • 395 Leser

Sieben Minuten Bangen und ein Jahr Freude

Forschen, fotografieren, feiern: Der Mars-Rover "Curiosity" arbeitet und arbeitet und arbeitet
Die Nasa hat wieder einen Star: "Curiosity". Der Roboter ist vor einem Jahr auf dem Mars gelandet, hat wissenschaftliche Daten en masse geschickt und das Image der Nasa aufpoliert. Und er funktioniert immer noch. weiter
  • 388 Leser

SPORT

Kurioser Pokal-Sonntag Erst schien gar kein Favorit mehr in der ersten Runde des DFB-Pokals zu straucheln, dann flog einer nach dem anderen aus dem Wettbewerb: Nach dem Pokal-Samstag mit deutlichen Siegen von Hoffenheim, Dortmund und Leverkusen verlor gestern Werder Bremen 1:3 nach Verlängerung gegen Drittligist Saarbrücken. Gladbach scheiterte im Elfmeterschießen weiter
  • 358 Leser

Südwesten setzt auf Ökostrom

Die Landesregierung von Baden-Württemberg will für Landesgebäude verstärkt Ökostrom aus Wasserkraft beziehen. Mehr als 3300 landeseigene Abnahmestellen und somit ein Großteil des Landesgebäudebestands soll somit zukünftig regenerative Energie nutzen, wie das Finanzministerium gestern in Stuttgart mitteilte. Mit der Umstellung würden somit die jährlichen weiter
  • 356 Leser

Tierschützer: Hund und Katze besser schützen

Tierschützer haben an Hundehalter und Katzenliebhaber im Land appelliert, ihre Vierbeiner besser vor heftigen Wetterkapriolen zu schützen. Bei dem Unwetter vergangenes Wochenende mit tennisballgroßen Hagelkörnern hätten sich viele Tiere nicht rechtzeitig in Sicherheit bringen können. Nach dem Ausmaß der gewaltigen Schäden an der Infrastruktur müsse weiter
  • 416 Leser

Trockenheit mit Gewittern

Wetterdienste sagen Abkühlung erst für in drei Tagen voraus
Platzregen helfen gar nichts: Deutschland ist heiß und bleibt heiß - wenigstens bis Mittwoch. Mit Waldbrandgefahr der Stufe 4 (von 5) in mehreren Gegenden, Wasserknappheit und Unwettern. weiter
  • 461 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Leichtathletik WM-Legenden - Die Geschichte der spektakulärsten Weltrekorde ab 12.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Die aktuellen Themen aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. News, Interviews und Meinungen ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 435 Leser

Ungarn und Spanien sind Wasserball-Weltmeister

Krönung Ungarns Männer sind wieder Weltmeister im Wasserball. Der Rekord-Olympiasieger gewann am Samstagabend gegen Europameister Montenegro mit 8:7 (2:0,1:2,3:3,2:2). Zuletzt war Ungarn vor zehn Jahren WM-Champion - damals fanden die Schwimm-Weltmeisterschaften ebenfalls in Barcelona statt. Bronze ging an Olympiasieger Kroatien durch ein 10:8 (4:2,4:1,1:2,1:3) weiter
  • 346 Leser

Unsortiert ans Ziel

Der VfB siegt 2:0 bei Fünftligist Dynamo Berlin
Der VfB Stuttgart, Pokal-Finalist 2013, steht dank eines mühsamen 2:0 (1:0)-Arbeitssieges bei Fünftligist BFC Dynamo Berlin in der zweiten Pokal-Runde. weiter
  • 446 Leser

Untersteller: Stromversorgung nicht gefährdet

Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) sieht durch die geplante Abschaltung von Kraftwerken die Versorgungssicherheit im Südwesten nicht gefährdet. "Derzeit müssen wir uns keine Sorgen machen", sagte er. Der Energiekonzern ENBW hatte angekündigt, an den Standorten Marbach und Walheim (beide Kreis Ludwigsburg) vier alte Kohle- und Öl-Kraftwerksblöcke weiter
  • 388 Leser

USA warnen vor Terrorgefahr

Deutsche Botschaft im Jemen geschlossen
Wegen akuter Terrorgefahr sind zahlreiche westliche Botschaften und Konsulate in islamischen Ländern gestern geschlossen geblieben. Die USA machten 21 Einrichtungen von Mauretanien bis Bangladesch dicht. Deutschland, Großbritannien, Frankreich schlossen ihre Botschaften im Jemen mindestens bis zum heutigen Montag. Dort sahen die Geheimdienste offensichtlich weiter
  • 340 Leser

Vergewaltigung abgewehrt: Inderin verbrannt

Zwei Männer haben ein elfjähriges Mädchen in Kolkata (Indien) mit Benzin verbrannt, das sich gegen seine Vergewaltigung gewehrt hat. Die Elfjährige starb im Krankenhaus. Zuvor hatte sie Hinweise auf die Männer gegeben. Die Polizei nahm einen 18-jährigen Verdächtigen fest, ein anderer Mann ist flüchtig. Das Mädchen war am Mittwoch mit schweren Verbrennungen weiter
  • 538 Leser

Wahn! Überall Wahn!

Der deutsche Michel träumt - Wagners "Meistersinger" in Salzburg
Ja, es wagnert auch in Salzburg. Doch ohne Skandal-Geschrei. Stefan Herheim inszeniert die "Meistersinger" - mit Wahn und Witz. Geistreich und bilderstark. Halb Traum, halb Kasperltheater. Großer Jubel. weiter
  • 493 Leser

Weiteres Präventions-Netzwerk speziell für Pädophile

Therapieangebot Das Präventions-Netzwerk "Kein Täter werden" bietet an den Standorten Berlin, Hamburg, Hannover, Kiel, Regensburg, Leipzig und Stralsund kostenlose Behandlungen für Menschen an, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen. In der Therapie erhalten die betroffenen Personen Unterstützung, um sexuelle Übergriffe zu verhindern - seien weiter
  • 436 Leser

Welche Möglichkeiten es sonst noch gibt

Schulunfähigkeitsversicherung Der Schutz durch diese Versicherung ist laut Bund der Versicherten unzureichend. Das Geld wird bezahlt, wenn ein Kind aus gesundheitlichen Gründen für mindestens sechs Monate den Unterricht nicht besuchen kann. Ein querschnittsgelähmtes Kind, das im Rollstuhl in die Schule kann, bekommt so kein Geld. Grundfähigkeitsversicherung weiter
  • 569 Leser

Wellinger löst Freitag an der Spitze ab

Youngster Andreas Wellinger hat beim Sommer-Grand-Prix in Wisla seine bestechende Frühform bestätigt und den deutschen Skispringern den zweiten Saisonsieg beschert. Der 17 Jahre alte Bayer setzte sich mit zwei Sprüngen auf 132,5 Meter souverän vor dem Polen Maciej Kot durch. Er löste Auftaktsieger Richard Freitag, der Achter wurde, als Gesamtführenden weiter
  • 377 Leser

Wenig Ruck, viel Zuck

SC Freiburg in Neustrelitz mit Überstunden
Bundesligist SC Freiburg hat sich in die zweite Pokal-Runde gezittert. Trainer Christian Streich verschlug es nach dem 2:0 beim Viertligisten TSG Neustrelitz fast die Sprache. Nur Doppeltorschütze Zuck bekam Streicheleinheiten. "Mit zehn Mann gings plötzlich. Über alles andere sollten wir lieber nicht schwätzen", sagte der 48-jährige Coach. Nach den weiter
  • 350 Leser

Werben für ein "Bleiberecht auf Probe"

Härtefallkommission im Land befürchtet, dass künftig immer weniger Flüchtlinge dauerhaft in Deutschland bleiben dürfen
Flüchtlinge in Deutschland erhalten schneller als früher einen Asyl-Bescheid. Doch Abgelehnte finden bei der Härtefallkommission des Landes keine Hilfe. Ein Problem ist die Integration der Bewerber. weiter
  • 363 Leser

Wie man Kinder absichert

150 000 Mädchen und Jungen gelten in Deutschland als invalide
Nur die wenigstens Behinderungen bei Kindern werden durch Unfälle verursacht. Trotzdem werden viel mehr Unfall- als Kinderinvaliditätsversicherungen abgeschlossen. Letztere federn auch Krankheitsfolgen ab. weiter
  • 520 Leser

Wunderbarer Wettbewerb

Aufatmen Für VfB-Trainer Bruno Labbadia zählte nur der Sieg: "Wir sind in einem wunderbaren Wettbewerb eine Runde weiter gekommen. Wir haben gegen eine technisch gute und aufopferungsvoll kämpfende Mannschaft gut gespielt. Mein Team war bis zum Ende konzentriert und diszipliniert. Das war der Schlüssel zum Erfolg." weiter
  • 466 Leser

Zollitsch erhält Kolping-Plakette

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, hat am Sonntag die Adolph-Kolping-Plakette des Kolpingwerkes Deutschland erhalten. Der Freiburger Erzbischof erhielt die Ehrung für seinen Einsatz im Gesprächsprozess zur Zukunft der katholischen Kirche. Dabei habe er sich Fragen nach der Seelsorge für Wiederverheiratete und Geschiedene weiter
  • 370 Leser

Leserbeiträge (7)

Eingeschränkte Souveränität

Zu „Spähaktion geht weiter“ vom 3. August:Seit Wochen wird über die Abhörpraxis der US-Geheimdienste diskutiert und gestritten. Für mich stellt sich die Frage, ob die Politiker unwissend sind oder die Bürger für blöd halten.Der Freiburger Historiker Josef Foschepoth hat mit seiner Bewertung recht. Es bestehen Defizite in der Transparenz weiter
  • 4
  • 1465 Leser

Engagement für oder gegen die Umwelt?

Zum Einsatz von Josef Kowatsch und Bürgermeister Ensle in Hüttlingen:In Hüttlingen rumort es. Das Umspannwerk will sein Areal, wenn es stimmt, um 42 Fußballfelder erweitern! Ein enormer Eingriff in die Landschaft gegen Mensch und Natur. Dazu kommt noch eine Stromtrasse mit 380-KV-Leitung und alles was dazu gehört. Da wehren sich die Gemeinderäte energisch. weiter

Ist die Straße fertig?

Zur Landesstraße 1084 zwischen Elchingen und Neresheim:„Die Straße ist fertig.“ Dieses Zitat stammt von Landrat Klaus Pavel. Es war der „Headliner“ zu einer Kreistagssitzung. Flugs wurde kurz nach der Sitzung im Herbst 2012 die Fahrbahn von Neresheim bis zur Abzweigung Dossingen abgefräst.Nun frage ich mich: Meinte Landrat Pavel weiter
  • 5
  • 1329 Leser

Sonne, Strand und heisse Temperaturen!

Auch nachts ist die Hitze fast nicht zu ertragen. Ein Grund wieso viele heute in dem Hotel unter den Sternen uebernachtet haben, als im stickigen Zelt zu bleiben. Morgens nach dem Fruehstuek wurde Schnorcheln an der Bucht angeboten. Doch kam einer konnte sich zu dieser Aktion aufrappeln. Viel lieber nutzen viele ihre Freizeit um sich im kalten Nass

weiter

Sonne, Strand, Kroatien!

Die Temperaturen in Kroatien sind auch in der Nacht so hoch, dass es zur Qual werden kann. Ein Grund, wieso viele ihre Nacht lieber im Hotel unter den Sternen, als im stickigen Zelt verbrachten. Heute Morgen wurde nach dem Fruehstueck Schnorcheln in der Bucht angeboten. Doch kaum einer hat sich dazu aufraffen koennen. Wie schon am Vortag nutzen viele

weiter

Projektpartnerschaften in Cervia vorgestellt

Der 1. Vorsitzende des Stadt-Seniorenrates Aalen e.V. Robert Dietrich hat am 25. Juni im Rahmen eines privaten Besuchs in Cervia ein Kontaktgespräch mit Frau Bruna Rondoni und Frau Elisabetta di Martino vom Touristikbüro Cervia und Frau Kim Santi und Herrn Gianni Marchetti vom Sozialamt der Stadt Cervia geführt.

Anlass war das von der

weiter
  • 3901 Leser

Straßdorfer Albverein wandert rund im Hüttlingen

Am Sonntag, 25. August, wandert der Straßdorfer Albverein von Hüttlingen auf dem  Bächholzweg zum Bächweiher und von dort auf den Ausichtspunkt Halmesbuck, um einen herrlichen Rundblick von Baldern zum Albtrauf mit Braunenberg, Rosenstein und den Kaiserbergen zu genießen. Weiter geht's über  Sulzdorf und Niederalfingen

weiter
  • 3157 Leser