Artikel-Übersicht vom Sonntag, 11. August 2013

anzeigen

Regional (24)

Kräuterbüschel zu erwerben

Am Donnerstag, 15. August, werden Gottesdienste zu Maria Himmelfahrt um 10.30 Uhr in St. Anna und um 18.30 Uhr in der Kapelle des Margaritenheims gefeiert. Dort können Kräuterbüschel erworben werden. weiter
  • 8192 Leser

Seltsamer Streit um ein Rad

Schwäbisch Gmünd. Eine seltsame Szene hat sich am Freitag gegen 0 Uhr auf der Fußgängerbrücke bei der Rosensteinstraße abgespielt. Ein alkoholisierter 46-jähriger Mann traf dort auf eine Gruppe Jugendlicher. Der Mann schnappte sich unvermittelt ein abgelegtes Fahrrad und versuchte damit wegzufahren. Die Jugendlichen konnten ihn daran hindern, was den weiter
  • 582 Leser

Dorffest in Großdeinbach

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Großdeinbach lädt am Wochenende 30. August bis 1. September ein zum Dorffest. Live erleben kann man die Party-Band „Sunrise“ am Freitag, 30. August. Am Samstag, 31. August, wird zum Heimatabend mit dem Musikverein Großdeinbach eingeladen. Der Sonntag, 1. September, beginnt zunächst mit einem ökumenischen Gottesdienst weiter
  • 2
  • 508 Leser

Gartenschau-Informationen aus erster Hand

Wieder einmal zahlreiche Interessenten sind am Samstag zur Führung über das Landesgartenschaugelände mit dem Gmünder Oberbürgermeister Richard Arnold (Mitte) gekommen, der gemeinsam mit einem der beiden Landesgartenschau-GmbH-Geschäftsführer, Manfred Maile (rechts), über die neuesten Entwicklungen informierte. Einer der Schauplätze war die provisorische weiter
  • 4
  • 583 Leser

Sissi Perlinger im Prediger

Schwäbisch Gmünd. Die aus dem Fernsehen bekannte und mit vielen Kleinkunstpreisen ausgezeichnete Kabarettistin Sissi Perlinger ist am Samstag, 5. Oktober, mit ihrem Programm zu Gast in Schwäbisch Gmünd, und zwar im Großen Saal des Gmünder Predigers. Beginn der Veranstaltung mit Sissi Perlinger ist um 20 Uhr. Karten gibt’s im Vorverkauf beim weiter
  • 1
  • 419 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDEdita Frischmuth, Hospitalgasse 34, zum 97. GeburtstagCharlotte Geisler, Falkenbergstraße 12, zum 88. GeburtstagErnst Botschka, Eutighofer Straße 15, zum 84. GeburtstagAnna König, Goethestraße 43, zum 82. GeburtstagEmma Köhler, Gaisgasse 3, Bargau, zum 77. GeburtstagMaria Klein, Oderstraße 43, Bettringen, zum 76. GeburtstagKlara Kwatsch, weiter
  • 353 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe, aufzustehen

Schneebälle im Sommer werfen V die letzten Sonnenstrahlen genießen V mit der Rakete auf den Mond fliegen V zwei neue Gesichter V in vier Monaten wird der Weihnachtsbaum geschmückt V sich die Haare neongrün färben V im Dunkeln leuchten V mit der Lupe ein schmackhaftes Spiegelei zubereiten V alle anderen wecken V hitzebedingt alle Meere austrinken V einen weiter
  • 327 Leser

Kurz und bündig

Open-Air-Kino im PfarrgartenIm Frickenhofer Pfarrgarten findet am Samstag, 24. August, ab 20.30 Uhr das dritte Open-Air-Kino statt. Zur Auswahl standen die Filme „Bonnie und Clyde“, „Die fabelhafte Welt der Amélie“, „Die Kinder des Monsieur Mathieu“, „Slumdog Millionär“ und „Die Kirche bleibt im weiter
  • 302 Leser

Polizeibericht

Sechsjähriger verletztSchwäbisch Gmünd. Ein sechsjähriger nicht angeschnallter Junge auf dem Beifahrersitz ist am Samstag gegen 16.15 Uhr verletzt worden, weil der Fahrer bremsen musste, um nicht auf das Auto der vor ihm abrupt den Fahrstreifen wechselnden 72-Jährigen zu prallen. Die 72-Jährige Golffahrerin war auf der Baldungstraße Richtung Stuttgart weiter
  • 1821 Leser

Von der Kräuterkraft profitieren

Frömmigkeit und altes Heilwissen verbinden sich an Maria Himmelfahrt
Zum Fest Maria Himmelfahrt wird in vielen katholischen Gemeinden noch der Brauch des „Weihbüschelbindens“ gepflegt. Heilkräuterwissen und die Achtung der Schöpfung verbinden sich mit diesem Brauch, der in Schwäbisch Gmünd dank einiger engagierter Frauen und Männer wiederbelebt werden konnte. weiter

Heute geht’s noch weiter in Holzhausen

Seit Freitag schon feiert der Musikverein Holzhausen sein 60-jähriges Bestehen in der Festscheune mit mehreren Auftritten verschiedener Kapellen und großem Festbetrieb. Am heutigen Montag folgt der Schlussakkord. Das Handwerkervesper beginnt um 17 Uhr und der Heimatabend mit den örtlichen Vereinen folgt ab 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. (Foto: Tom) weiter
  • 3399 Leser

Kurz und bündig

Wege aus der Trauer Ein Seminartag für Trauernde findet am Samstag, 28. September, von 9 bis 17 Uhr im Bildungshaus des Klosters der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung in Schwäbisch Gmünd statt. Der Seminartag bietet die Möglichkeit, aus dem Alleinsein in der Trauer herauszukommen und mit anderen Betroffenen sprechen zu können. Die Tagungsgebühr weiter
  • 222 Leser

TV Bargau hat dreifach gefeiert

Der TV Bargau hat zur 35. Bargauer Hocketse geladen. Und mehr als das: Gleichsam wurde das 111. Vereinsjahr der Turner mitgefeiert, wie auch die „Fladenfrauen“. Denn die köstlichen Fladen gibt es nunmehr bereits seit 30 Jahren. Bei Musik und guter Laune konnte der Dreifachfeier nichts im Weg stehen. (Foto: Tom) weiter
  • 6746 Leser

Mit Alphorn und Priesterjubiläum

Sommerfest des Obst- und Gartenbauvereins Bargau auf dem Oberen Lauchhof
Zu den jährlichen traditionellen Veranstaltungen des Obst- und Gartenbauvereins Bargau gehört das Sommerfest auf dem Oberen Lauchhof. In diesem Jahr stimmten die Alphornbläser des Musikvereins Bargau wieder auf das Fest und den Gottesdienst ein. weiter
  • 5
  • 651 Leser

Brückenbau schreitet voran

Mit dem Projekt ist ein erster Schritt gemacht, die Verkehrsbelastungen um Essingen zu entschärfen
Auf Höhe der Gärtnerei Welzel an der B 29 entsteht derzeit die so genannte „Lehbach-Brücke“, die nicht nur einen neuralgischen Unfallschwerpunkt beseitigen soll, sondern auch de facto Garant dafür ist, dass die Planfeststellung für den vierspurigen Ausbau der Bundesstraße B 29 im Abschnitt Essingen – Aalen erhalten bleibt. weiter
  • 332 Leser

Wallfahrt auf den Bernhardus

Am 20. August
Zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem eigenen Auto oder mit dem Omnibus machen sich am Dienstag, 20. August, Pilger auf den Weg, um sich auf dem Bernhardusberg einzufinden. weiter
  • 489 Leser

Wetter, Gäste, Kapellen – alle spielen mit

45. Bergfest des TV Weiler in den Bergen – Ausgelassene Stimmung und viele Besucher – Intensive Vorbereitung
Bei ausgelassener Stimmung und trockenem Feierwetter sind viele Besucher zum 45. Bergfest des TV Weiler in den Bergen am Wochenende gekommen. Ihnen wurde ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten. weiter

Schwäbisch Gmünder DLRG feiert den Gesamtgeburtstag

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) feiert 100-jähriges Bestehen. Und mit ihr die Schwäbisch Gmünder DLRG, die ihrerseits am 15. Januar 1955 ins Leben gerufen wurde. Ihr angeschlossen sind Waldstetten, Mutlangen, Lorch, Durlangen, Iggingen, Spraitbach, Böbingen, Mögglingen, und Heubach. Um den Geburtstag zu feiern, wartete die Gmünder DLRG weiter

Bald neue Räume für Kleinste

Kleinkindbetreuung Sonnenkäfer startet am 1. September in der Grundschule Spraitbach
Die Bauarbeiten in der Spraitbacher Grundschule gehen zügig voran. Für die Spraitbacher Kleinkindbetreuung „Sonnenkäfer“ werden dort zur Zeit neue Räumlichkeiten geschaffen. weiter
  • 443 Leser

Biergartenatmosphäre im Dorfkern

In Iggingen pulsiert das Leben – An drei Tagen öffnete die „Schänke auf dem Kotteler“
Auf Geselligkeit und Gemeinschaft traf man am Wochenende im Herzen Iggingens. An drei Tagen öffnete die Schänke auf dem Kotteler, der Rathauseingang wurde zum Fahrrad-Abstellplatz, die Besucher ließen sich kulinarisch von „Musica Sacra“, dem GMV Cäcilia und den Landfrauen verwöhnen. weiter
  • 441 Leser

Dickes Lob für neuen Caravan-Stellplatz

Vor wenigen Wochen offiziell an die Camper freigegeben, wird der Heubacher Platz gern genutzt
„Er ist zentral, gepflegt, sauber sowie gut anfahrbar.“ Lena und Rainer Floruss aus Ludwigsburg sind zufrieden mit dem neuen Caravanstellplatz mit Ver- und Entsorgungseinrichtungen in Heubach. Sie müssen es wissen, schließlich bereisen sie seit fünf Jahren ganz Europa mit dem Wohnmobil. weiter
  • 5
  • 617 Leser

Der Nachwuchs lässt einblicken

Beim Tag der offenen Tür in Kidstown beweisen die Kinder unternehmerisches Geschick
Radiostation, Klinik, Kosmetikstudio, Näherei und unter anderem Lebensretter auf vier Beinen gab’s am Samstag beim Tag der offenen Tür in Kidstown, der Kinderstadt in der Heubacher Stellung, die bereits traditionell ihre Stadtpforten in den Sommerferien öffnet. weiter

So schön kann Arbeit sein

GT-Sommerserie „Oldtimer“ (3): Jochen und Anja Gärttling und ihr Magirus Mercur 150
Die Fahrerkabine im Magirus Mercur 150 lässt keine Zweifel aufkommen: Das ist ein Arbeitsplatz, kein Ort fürs Vergnügen. Von Ausnahmen abgesehen. Jochen Gärttling und seine Frau Anja zum Beispiel. In ihrer Freizeit tun sie nichts lieber, als im Magirus zum Oldtimertreffen fahren. weiter

Regionalsport (10)

KOMMENTAR

Zuversicht ist angesagt

Es gibt nicht wenige Mannschaften in dieser 2. Bundesliga, deren Trainer neidisch sein dürften auf den VfR Aalen. Dass die Elf von Stefan Ruthenbeck mit zu den Teams in der Liga zählt, die die meisten Chancen zu verzeichnen haben, das ist das Positive der ersten drei Saisonspiele. Natürlich ist zu kritisieren, dass die Mannschaft viel zu wenig aus ihren weiter
  • 4
  • 1683 Leser
2. BundesligaFortuna Düsseldorf — 1860 München 1:2FSV Frankfurt — VfL Bochum 1:0SG Dynamo Dresden — Union Berlin 1:3SC Paderborn — 1. FC Köln 1:1FC Ingolstadt — Karlsruher SC 0:2St. Pauli — DSC Arminia Bielefeld 0:1SV Sandhausen — Energie Cottbus 2:2FC Erzgebirge Aue — VfR Aalen 0:1Greuther Fürth — weiter
  • 200 Leser

Großer Preis geht an Amelie Sand

Reiten, Reit- und Springturnier in Heuchlingen: Yvonne Bernhard siegt in der Dressurprüfung M*
Für Reitsportbegeisterte und alle Pferdeliebhaber war das vergangene Wochenende in Heuchlingen „das perfekte Wochenende“. Von Freitag bis Sonntag tummelte sich in Heuchlingen auf dem Galgenberg beim großen Reit- und Springturnier zahlreiche Reitsportler. Das Ergebnis waren hervorragende Wettkämpfe. weiter

Bettringen ohne Mühe weiter

Fußball, Bezirkspokal 2. Runde: SGB gewinnt 5:0 in Mutlangen– Spraitbach biegt Rückstand um
In der zweiten Runde des Bitburger Bezirkspokals gab es zwei kleine Überraschung: Der TV Straßdorf gewann mit 4:1 gegen die höherklassigen Sportfreunde aus Lorch. Außerdem setzte sich der TSGV Waldstetten II gegen die Landesligareserve aus Bargau durch. Des Weiteren bestätigte die SG Bettringen ihre starke Leistung mit einem 5:0-Sieg gegen den TSV Mutlangen. weiter
  • 1055 Leser

„Die maximale Belastung ist erreicht“

Fußball, Schiedsrichter: Insgesamt 119 Gmünder Schiedsrichter waren in der vergangene Saison im Einsatz und leiteten 2877 Begegnungen
Auch bei den Schiedsrichtern wurde am Ende der vergangenen Saison Bilanz gezogen. Für Obmann Frank Dürr war nach 13 aktiven Jahren in der Amateurliga Schluss. In Mike Böttigheimer und Aufsteiger Niklas Kappel hat die Gmünder Schiedsrichtergruppe zwei Landesligaschiedsrichter in ihren Reihen. Max Deininger musste nach nur einem Jahr wieder absteigen. weiter
  • 410 Leser

Reichwein trifft mit Sturmfrisur

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen landet in Aue mit 1:0 seinen ersten Zweitliga-Auswärtssieg 2013
Der VfR Aalen hat bei Erzgebirge Aue mit 1:0 seinen ersten Zweitliga-Auswärtssieg in diesem Jahr gefeiert und sich vor den nächsten beiden schweren Punktspielen in Cottbus und gegen Kaiserslautern Anschluss ans Mittelfeld verschafft. Das Tor des Tages erzielte Marcel Reichwein zwei Minuten vor der Halbzeitpause. weiter

Der VfL Wolfsburg wartet

Fußball, DFB-Pokal, 2. Runde: Aalen hat Auswärtsspiel bei einem Bundesligisten
Es ist nicht Dortmund wie im vergangenen Jahr und auch nicht Schalke wie das Jahr zuvor. Dennoch hat der VfR Aalen mit dem Bundesligisten VfL Wolfsburg in der zweiten DFB-Pokalrunde eine reizvolle Aufgabe zugelost bekommen. weiter
  • 5
  • 2254 Leser

VfR feiert den ersten Saisonsieg

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen schlägt Erzgebirge Aue mit 1:0
Der VfR Aalen tritt die Heimreise aus Aue mit drei Punkten im Gepäck an: Marcel Reichweins Treffer nach Flanke von Klauß (43.) kurz vor der Pause reichte, um die bisher verlustpunktfreien Auer zu schlagen. Im zweiten Durchgang verpaßte der VfR bei guten Möglichkeiten die Vorentscheidung, siegte gegen schwache Gastgeber aber verdient. Ein ausführlicher weiter
  • 3
  • 8723 Leser

Leserbeiträge (1)

Hilfe 2.0 bei Liebeskummer

Heute möchte ich von einer neuen Möglichkeit im Internet berichten. Ich nenne es "Hilfe 2.0" und es bezieht sich im Allgemeinen auf den Trend von Problemlösungen im Internet und im Speziellen auf die Website mittelgegen.net. Diese bietet Hilfesuchenden Problemlösungen aus allen Lebensbereichen. Die Ratschläge beruhen auf dem

weiter