Artikel-Übersicht vom Samstag, 17. August 2013

anzeigen

Regional (7)

Kurz und bündig

Demenzberatung

Speziell für Angehörige von demenziell Erkrankten bietet die ökumenische Sozialstation Rosenstein gGmbH donnerstags von 13.30 bis 16 Uhr Beratungsstunden mit vorheriger telefonischer Anmeldung unter (07173) 91000 an. weiter
  • 286 Leser
Kurz und bündig

Mittwochswanderung der Senioren

Am Mittwoch, 21. August, unternimmt die Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten die nächste Mittwochswanderung. Ludwig Kienzle führt die Wandergruppe von Heubach beim Wanderparkplatz am Beurener Brückle aus über die Teufelsklinge, Turnbachfurt, Jägerhaus, Schillerweg, Hindenburgdenkmal, Stellung, Marktplatz und über den Philosophenweg wieder zurück weiter
  • 121 Leser

Geocaching mit dem Albverein

Auch die Heubacher Albvereinsortsgruppe beteiligte sich am Kinderferienprogramm der Stadt Heubach. Die Familiengruppe rund um Anke Wölz und Niki Mündler hatte zu einer modernen Schnitzeljagd eingeladen – mit GPS-Geräten ging’s auf die Pirsch (oben). 15 Kinder suchten mit Hilfe von Längen- und Breitengraden im Vorfeld verteilte sogenannte weiter
  • 365 Leser

Das Auto, das es nicht geben sollte

GT-Sommerserie „Oldtimer“ (4): Gunther Holley aus Heubach pflegt den Audi 100 Typ C1
Die Audi-Ikone schlechthin: Ohne diesen Audi 100 wäre der Markenname Ende der 1960er-Jahre verschwunden. VW-Chef Heinrich Nordhoff wollte von den Audi-Bändern nur noch VW rollen sehen. Die Ikone in der Garage des Heubacher Oldtimerliebhabers Gunther Holley hat noch besonderen Charme: Zweitürer dieser 1968 vorgestellten Limousine gab es nur ganz wenige. weiter

Polizeibericht

Vorfahrt nicht beachtetSchwäbisch Gmünd. Zwischen Unterbettringen und Weiler passierte am Samstag gegen 10.15 Uhr an der Abzweigung nach Bargau ein Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden von rund 3500 Euro entstand. Ein 81-jähriger Autofahrer wollte von Bargau kommend in Richtung Weiler abbiegen. Dabei übersah er offenbar den vorfahrtsberechtigten Wagen weiter
  • 801 Leser

Quasi von der Welt abgeschnitten

Zum Straßenbau kommt auch eine Großbaustelle der Bahn – Kunden beklagen lange Fahrzeit
Die Nerven liegen blank – bei der Bahn AG, die mit ihrem Personaldebakel am Stellwerk Mainz in die Schlagzeilen geraten ist; und bei den Daheimgebliebenen, die sich zurzeit schon mit dem Auto von Stau zu Stau quälen müssen, weil derzeit zumindest gefühlt an jeder wichtigen Verkehrsachse des Landes gebaut wird. Auf Straße und Schiene. Züge mit weiter
  • 3
  • 2405 Leser

Erster Kanzlerbesuch in der Kernstadt

Angela Merkel unterstützt CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle mit Gmünd-Besuch im Wahlkampf
Es wird ein historischer Moment, kündigt CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle für kommenden Mittwoch an: Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt auf den Gmünder Marktplatz. Noch nie zuvor war ein amtierender Kanzler in der Gmünder Innenstadt, sagt Barthle, dessen Wahlkampfteam 3000 bis 4000 Besucher erwartet. weiter
  • 4
  • 2710 Leser

Regionalsport (1)

Aalens Zweite besiegt den Nachbarn aus Gmünd

Fußball, Verbandsliga: VfR II schlägt FC Normannia mit 4:1 (2:0)
Es war am Ende eine klare Angelegenheit: Mit 4:1 setzte sich der VfR Aalen II gegen Normannia Gmünd durch. Damit hat der ambitionierte Aufsteiger aus Aalen gleich im ersten Verbandsligaheimspiel gezeigt, dass man auch in der neuen Klasse konkurrenzfähig ist. weiter
  • 4
  • 2432 Leser

Überregional (87)

"Ich rechne nicht mit Widerstand"

Umweltminister Untersteller sieht Castor-Transporte im Land als Preis für den Atomausstieg
Umweltminister Untersteller fordert die Energieversorger auf, Vorteile an der Strombörse "endlich" an die Verbraucher weiterzugeben. Ein Gespräch über Energiekosten - und den Preis des Atomausstiegs. weiter
  • 302 Leser

"In junge Menschen investieren"

Arbeitsmarktforscher Walwei: Mangelnde Bildung gefährdet Wachstumsdynamik
Das Bildungsniveau entscheidet mit über die Wachstumsdynamik in Deutschland. Arbeitsmarktforscher Ulrich Walwei beklagt deshalb Bildungsdefizite und fordert für junge Menschen eine zweite Chance. weiter

"Tatort"-Terrain Thüringen

ARD startet mit zwei neuen Teams in die nächste Sonntagskrimi-Saison
Nach zwei Monaten Pause läuft morgen wieder ein neuer "Tatort" im Ersten. Bei Deutschlands beliebtester Krimireihe kommt in dieser Saison ein Bundesland ganz neu ins Spiel - und das gleich doppelt. weiter
  • 286 Leser

"Wunderbare Chancen"

Hans-Christoph Rademann, neuer Leiter der Bachakademie, über seine Pläne
In Anwesenheit von Bundespräsident Joachim Gauck übergibt Bachakademie-Gründer Helmuth Rilling am 24. August den Stab an den Nachfolger: Hans-Christoph Rademann kommt aus Dresden nach Stuttgart. weiter
  • 259 Leser

Abschied und Rückkehr

Luiz Gustavo verlässt Bayern München, Mario Götze in Frankfurt im Kader
Ein Spieler geht, ein anderer kehrt zurück. Während Luiz Gustavo Bayern München den Rücken kehrt und zum VfL Wolfsburg wechselt, feiert Fußball-Nationalspieler Mario Götze sein Pflichtspiel-Debüt. weiter
  • 282 Leser

Abschied von Prinz Friso

Beisetzung im engsten Familienkreis - Letzte Ruhestätte in der Nähe von Beatrix Alterssitz
Seine Mutter Beatrix führte den Trauerzug gemeinsam mit seiner Witwe Mabel an: Im engsten Kreis wurde Abschied genommen von Prinz Friso. Er war am Montag nach 18 Monaten im Koma gestorben. weiter
  • 303 Leser

Auf einen Blick vom 17. August 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 4. Spieltag VfL Bochum - FC St. Pauli 2:2 (1:2) Tore: 1:0 Butscher (18.), 1:1, 1:2 Verhoek (23., 35.), 2:2 Jungwirth (69.). - Zuschauer: 23 028. Arm. Bielefeld - SC Paderborn3:3 (0:1) Tore: 0:1 Saglik (15.), 0:2 Kachunga (49.), 1:2 Jerat (52.), 2:2 Schütz (76.), 2:3 Ten Voorde (80., Foulelfmeter), 3:3 Schönfeld (90.+1). - Z.: weiter
  • 290 Leser

Automarkt in Europa steht vor Trendwende

Auf dem kriselnden europäischen Automarkt deutet sich die von der Branche herbeigesehnte Trendwende an. Die Neuzulassungen in der Europäischen Union (EU) und die Juli-Absatzzahlen von Europas größtem Autobauer Volkswagen zeigen eine langsame Erholung in den Krisenmärkten. Der deutsche Branchenverband VDA meldete für Juli 981 300 Neuzulassungen innerhalb weiter
  • 493 Leser

Bahn holt Ex-Mitarbeiter

Die Deutsche Bahn versucht, ihre Personalprobleme mit dem Zurückholen früherer Mitarbeiter zu lindern. "Als eine der ersten Maßnahmen haben wir ehemalige Mitarbeiter gefragt, ob sie Interesse hätten, wieder als Fahrdienstleiter für uns zu arbeiten", sagte ein Bahn-Sprecher der "Bild"-Zeitung. Vereinzelt sei es bereits geglückt, Ex-Angestellte zurück weiter
  • 433 Leser

Baustelle Bildungspolitik

Arbeitsmarktexperte Walwei beklagt Qualifikationsniveau
Die Bildungspolitik entscheidet in Deutschland wesentlich mit über die Wachstumsperspektive, sagt der Arbeitsmarktforscher Ulrich Walwei. "Hier haben wir eine extrem große Baustelle", betonte der stellvertretende Direktor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) gegenüber der SÜDWEST PRESSE. "Im Bildungsbereich müssten wir ganz überragend weiter
  • 346 Leser

BERLINER SZENE vom 17. August 2013

Bebels Uhr Zwei Mal ist Franz Müntefering SPD-Vorsitzender gewesen (2004/ 2005 und 2008/2009), doch die legendäre Taschenuhr des sozialdemokratischen Urvaters August Bebel hatte er in dieser Zeit nie in den Händen. Dabei kursierte lange Jahre das Gerücht, dass jeder amtierende Parteichef das goldene Andenken an Bebel zu verwalten und an seinen jeweiligen weiter
  • 350 Leser

Demographie-Experte

IAB-Vize Ulrich Walwei ist seit 2007 stellvertretender Direktor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Bis 2007 war der promovierte Volkswirt Leiter des IAB-Forschungsbereich "Wachstum, Demographie und Arbeitsmarkt". Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen die längerfristigen Trends am Arbeitsmarkt oder die Flexibilisierung des Arbeitsmarkts. weiter
  • 486 Leser

Die Großkunden bestimmen

Wasserversorger Nach einem Beschluss von König Wilhelm II. wurde 1912 die Landeswasserversorgung gegründet. 1965 ging sie in kommunale Hände über. Pro Jahr stellt die LW rund 90 Millionen Kubikmeter Wasser bereit, davon rund 15 Millionen über das Egauwasserwerk und 32 Millionen über das Wasserwerk im Donauried bei Langenau (Alb-Donau-Kreis). Gut 30 weiter
  • 304 Leser

Die Schweizer machen den Auftakt

Auftaktfolge Wenn aus Glaube religiöser Wahn wird, droht tödliche Gewalt. Das Schweizer Fernsehen hat ein kompliziertes Thema spannend gestaltet - es ist ein gelungener Auftakt für die erste "Tatort"-Folge nach der Sommerpause (Sonntag, 20.15, ARD). Inhalt Amina bläst 14 Kerzen aus. Ohne Freude, mit einem Gesicht voller Traurigkeit und Angst. Kurz nach weiter
  • 287 Leser

Doppelsieg für Farah und Fraser-Pryce

Nach Betty Heidlers bitterem Aus in der Hammerwurf-Qualifikation war der Weg frei für Olympiasiegerin Tatjana Lisenko. Sie verteidigte ihren Titel mit der Weltjahresbestleistung von 78,80 Metern. Superstar Usain Bolt ist auf dem besten Weg zu seinem zweiten Triumph dieser Titelkämpfe. Er siegte in seinem Halbfinallauf in 20,12 Sekunden und ist nun der weiter
  • 285 Leser

Echte Herausforderung

Der in der Verteidigung geschwächte VfB Stuttgart trifft auf Leverkusens magisches Dreieck
Schnelles Wiedersehen. Stuttgarts Verteidiger Daniel Schwaab trifft heute auf seinen Ex-Verein Bayer Leverkusen. Gemeinsam mit Antonio Rüdiger muss der Badener die Löcher in der Innenverteidigung stopfen. weiter
  • 287 Leser

Ein Saarländer in einer Schlüsselrolle

Energie-Experte Franz Untersteller, 56, verheiratet, zwei Kinder, ist sein ganzes Berufsleben in Energie- und Umweltfragen aktiv und hat sich früh einen Ruf als Experte erworben. Seit dem Regierungswechsel 2011 besetzt der gebürtige Saarländer als Umweltminister eine Schlüsselrolle der grün-roten Regierung. Realo Der Grünen-Politiker sitzt seit 2006 weiter
  • 285 Leser

Erneut Kämpfe in Kairo

Viele Tote bei Protesten - Bundesregierung rät von Reisen nach Ägypten ab
Wegen der Gewalt in Ägypten sagen viele Veranstalter Reisen ab. Die Bundeskanzlerin will die gesamten Beziehungen zu dem Land überprüfen. weiter
  • 314 Leser

Flughafen Berlin: Start mit Sparversion

Der Berliner Airportchef Hartmut Mehdorn will im März oder April 2014 mit dem Testbetrieb auf dem neuen Hauptstadtflughafen beginnen. Maximal zehn Maschinen sollen dann pro Tag dort landen, kündigte Mehdorn gestern in Schönefeld an. Der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft stimmte gestern Abend Mehdorns Konzept zu, in dem als Wartehalle gebauten Nordflügel weiter
  • 338 Leser

Freiburg kämpft gegen verpatzten Saisonstart

Mit einem Heimsieg gegen den FSV Mainz 05 heute (15.30 Uhr) im Mage-Solar-Stadion will Fußball-Bundesligist SC Freiburg einen verpatzten Saisonstart verhindern. Trainer Christian Streich warnt allerdings vor der Schwere der Aufgabe. "Wir müssen alles an Qualität abrufen, über 90 Minuten einen unbändigen Willen und alles an Mentalität an den Tag legen, weiter
  • 304 Leser

FREMDE FEDER · THOMAS DREIER: Was gegen Plagiate zu tun ist

Niemand darf sich mit fremden Federn schmücken. Wer es tut, verletzt Urheberrechte und begeht wissenschaftsethischen und teils auch strafrechtlichen Betrug. Dennoch dürfen öffentliche Plattformen, die sich der Plagiatssuche widmen, nicht in Hexenjagd und anonyme Denunziationen ausarten. Die Fälle des einstigen Verteidigungsministers Karl-Theodor zu weiter
  • 409 Leser

Gleichheit vor dem Arzt

Eine Verfassungsrichterin soll sich in der Notaufnahme vorgedrängelt haben. Ein Arzt macht den Fall publik - und handelt sich Ärger ein. weiter
  • 298 Leser

Goldmedaille mit Beweisfoto

Kugelstoßer Storl ist wieder Weltmeister - Weitspringer Reif verpasst Bronze
Riesenschreck für David Storl: Sein goldener Versuch mit der Kugel wurde erst für ungültig erklärt. Dass er korrekt war, zeigte dann der Fotobeweis. Den WM-Titel hat der 23-Jährige damit grandios verteidigt. weiter
  • 319 Leser

Goldpreis zieht wieder deutlich an

Ende Juni wollte von Gold kaum ein Anleger noch etwas wissen. Doch mittlerweile hat das Edelmetall wieder etwas Glanz zurückgewonnen, der Preis für die Feinunze (31,1 Gramm) ist in den vergangenen Woche wieder deutlich gestiegen - um fast 15 Prozent von rund 1200 Dollar Ende Juni auf aktuell rund 1365 Dollar. Experten erwarten einen weiteren Anstieg, weiter
  • 397 Leser

Gut ankommen im Betrieb

Wie Azubis zu Beginn ihrer Lehre punkten können
Der Start ins Berufsleben bringt für junge Leute große Veränderungen mit sich. Damit das Einleben im Ausbildungsbetrieb gelingt, brauchen Azubis gute Umgangsformen. Oft machen Kleinigkeiten den Unterschied. weiter
  • 596 Leser

Götzes Twitter-Account gehackt

Vermeintlicher Wechsel nach Australien Der Twitter-Account von Fußball-Nationalspieler Mario Götze hat eine Hackerattacke aushalten müssen. Auf der verifizierten Seite des Mittelfeldprofis vom FC Bayern München beim Kurznachrichtendienst wurde Götze gestern Vormittag plötzlich als "Vollzeitverräter" ("Full time traitor") bezeichnet, diverse kryptische weiter
  • 295 Leser

Halbe Million Gartenschau-Gäste

Die Gartenschau Sigmaringen übertrifft sämtliche Erwartungen. Die Organisatoren in der Zollernstadt begrüßten einen Monat vor Ende schon den 500 000. Besucher. Zu Beginn der Schau im Mai waren die Veranstalter von zwischen 200 000 und 300 000 Gästen ausgegangen. Bürgermeister Thomas Schärer und Martin Richter von der Fördergesellschaft baden-württembergischer weiter
  • 334 Leser

Hammann geht zu Öney

Polizeiinspekteur wird Landespolizeipräsident
Landespolizeipräsident Wolf Hammann wird neuer Amtschef im Integrationsministerium von Bilkay Öney. Das erfuhr die SÜDWEST PRESSE aus zuverlässiger Quelle. Der Jurist folgt Manfred Stehle, der im Herbst altershalber ausscheidet. Hammanns Abteilungsleiter-Position im Innenministerium soll mit dem bisherigen Inspekteur der Polizei, Gerhard Klotter, erstmals weiter
  • 316 Leser

Hawaii: Hai beißt Deutscher den Arm ab

Es ist ein Alptraum, der öfter im Kino als in der Realität vorkommt: Haiangriffe sind selten, doch jetzt hat ein Hai vor Hawaii eine Deutsche attackiert. weiter
  • 311 Leser

Hohe Hürden Tag und Nacht

Die Sindelfingerin Nadine Hildebrand ist sportlich wie beruflich schnell unterwegs
Manchmal träumt Nadine Hildebrand von den Hürden. In Moskau aber wurden die Tage und Nächte lang. Als sie endlich laufen durfte, ging für die 25-Jährige vom VfL Sindelfingen alles glatt: Sie steht im Halbfinale. weiter
  • 337 Leser

Im Zweifel für die Windkraft

Ministerpräsident Kretschmann: Behörden müssen Spielräume nutzen
Der geplante Ausbau der Windkraft sorgt für Kontroversen zwischen Grünen und Naturschützern. Regierungschef Winfried Kretschmann fordert, Spielräume für die Energiewende zu nutzen. weiter
  • 324 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Partyzonen des Gold-Jungen

Auch die Pfälzer Kleinstadt Zweibrücken, 34 000 Einwohner, kann Party! Diese Information ist ein bemerkenswertes Nebenprodukt des Stabhochsprung-Triumphs von Raphael Holzdeppe bei der Leichtathletik-WM. Und: Mit 23 Jahren ist er aus dem Party-Alter raus, außerdem zu Trainings- und Studienzwecken von Zweibrücken nach München gezogen. Denn Disziplin ist weiter
  • 285 Leser

Jagdhaus im Wald geht in Flammen auf

Die Göppinger Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung: Ein Jagdhaus im Wald bei Auendorf ist am Donnerstagabend komplett niedergebrannt. Der Schaden wird auf 200 000 Euro geschätzt. Das Gebäude gehörte der Familie der Destillerie Gansloser. Die Rauchwolke war sogar vom Hohenstaufen aus zu sehen (Mehr im Lokalteil). Foto: Sven Friebe weiter
  • 1631 Leser

James Bond senior

Sie sind im Film echt cool, im echten Leben aber verboten: Spazierstöcke und Kugelschreiber, mit denen man schießen kann. Zwei Senioren haben mit den Waffen gehandelt - und flogen auf. weiter
  • 346 Leser

Kein Kurszwang für Oma

Verwaltungsgerichtshof korrigiert Entscheidung der Ausländerbehörde
Eine 62-jährige Analphabetin aus der Türkei kann nicht zum Integrationskurs gezwungen werden. Nach 30 Jahren sieht der VGH keinen Sinn mehr in der Maßnahme - zumal ihre Kinder bestens integriert seien. weiter
  • 353 Leser

Kießling vor 100. Tor

Torjäger Sollte Leverkusens Torjäger Stefan Kießling heute gegen VfB Stuttgart erneut treffen, wäre dies sein 100. Tor in der Bundesliga. In der vergangenen Saison war der 29 Jahre alte Angreifer mit 25 Treffern bester Schütze der Bundesliga. Dennoch hat Kießling schlechte Karten bei Bundestrainer Joachim Löw. Das letzte seiner sechs Länderspiele bestritt weiter
  • 1072 Leser

KOMMENTAR · BERLINER FLUGHAFEN: Blinder Aktionismus

Wie wären Medien und Politik hierzulande zum Höhepunkt der Euro-Krise über solche Nachrichten aus Griechenland hergefallen: "Eisenbahner im Sommerurlaub - Fernzüge können Bahnhof nicht mehr anfahren" oder "Mini-Eröffnung für Europas modernsten Flughafen - vier Jahre zu spät!" Doch leider spielen sich diese Tragödien nicht in Griechenland ab, sondern weiter
  • 281 Leser

KOMMENTAR · ÄRZTE: Keine Reichtümer

Praxisärzte verdienen super, gut, mäßig, wenig? Die Angaben der Statistischen Bundesamts weisen aus: Zumindest im Durchschnitt geht es ihnen nicht schlecht. Dabei ist der Reinertag nicht mit dem Einkommen zu verwechseln. Selbstständige tragen Beiträge zur Kranken- und Alterssicherung selbst. Und Steuern zahlen sie überdies. Auch eine Praxis muss erworben weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR: Schädliche Entscheidung

Ohne Zweifel hat sich Gerhard Klotter, der Inspekteur der baden-württembergischen Polizei, in Führungsverantwortung bewährt. Kritik an seiner beabsichtigten, vom Kabinett noch zu bestätigenden Verwendung als Landespolizeipräsident zielt denn auch nicht gegen die Person. Aber aus gutem Grund stand und steht dieser Abteilung im Innenministerium ein Jurist weiter

KOMMENTAR: Strahlkraft der Marke

So viele Textil-Unternehmen, die Mode machen, gibt es nicht mehr in Deutschland und in Baden-Württemberg, der früheren Hochburg. Die großen Marken sind erst recht an einer Hand abzuzählen. Hugo Boss überstrahlt natürlich alles. Beim Marken-Bekanntheitsgrad folgt dann bald einer, dessen Name aus alten Zeiten überdauert hat, nicht aber sein wirtschaftlicher weiter
  • 488 Leser

Kretschmann warnt vor Schnellschüssen

Die Pläne der Grünen, wegen der Haushaltslage Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer einzuführen, sorgt für Empörung - auch bei den Grünen. weiter
  • 303 Leser

Kugelstoßer David Storl Weltmeister

David Storl ist der Goliath im Kugelstoßen. Der Chemnitzer verteidigte mit der Superweite von 21,73 Meter seinen Weltmeister-Titel - und musste dennoch zittern. Denn zunächst war sein Versuch für ungültig erklärt worden. Ein Fotobeweis zeigte, dass der vierte Versuch korrekt war. (Sport) Foto: dpa weiter
  • 1582 Leser

Landespolizeipräsident erstmals kein Jurist

Hammann wechselt ins Integrationsressort - Nachfolger wird sein Stellvertreter
Erneut steht in einem SPD-geführten Ministerium ein Wechsel an der Amtsspitze an. Auf den Juristen Hammann, der ins Integrationsressort geht, folgt erstmals ein Polizist als Landespolizeipräsident. weiter
  • 597 Leser

LEITARTIKEL · BAHN: Trotz allem ein Rückgrat

Was wäre eigentlich los auf unseren eh überlasteten Fernstraßen, gäbe es die Bahn nicht? Allein die Vorstellung eines Deutschlands ohne Schienennetz zwingt einen zu einer Feststellung, die man sich gar nicht mehr auszusprechen traut angesichts des Desasters, das uns die ganze Woche über in Atem hielt - nicht in Griechenland oder Italien, sondern mitten weiter
  • 275 Leser

Leute im Blick vom 17. August 2013

John Cleese Mit deutlichen Worten hat der britische Schauspieler John Cleese (73) einen großen Teil der Journalisten in seinem Land kritisiert. Sie seien "die fürchterlichsten, verdorbensten, ekelhaftesten und amoralischsten Kreaturen, die man außerhalb von Gefängnissen finden kann", sagte der frühere "Monty Python"-Star in einem Videointerview mit weiter
  • 262 Leser

Minister wirbt für Castortransport

Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) setzt darauf, dass ein möglicher Castortransport von der französischen Wiederaufbereitungsanlage La Hague ins nordbadische Philippsburg ohne die üblichen Protestszenen abläuft. "Natürlich wird in Philippsburg niemand Jubelfahnen schwenken, wenn Castoren kommen. Aber ich glaube auch nicht, weiter
  • 225 Leser

Missbrauch: Hilfe stockt

Bund und Länder streiten über die Finanzierung
Anfang 2010 schreckten Berichte über sexuellen Missbrauch auf. Ein Runder Tisch beschloss Hilfen auch für jugendliche Opfer im familiären Bereich. Doch nun wird über die Finanzierung gestritten. weiter
  • 275 Leser

NA SOWAS . . . vom 17. August 2013

Unbekannte haben in Großostheim (Unterfranken) einen im Freien abgestellten Tresor mit Schmuck und Geld im Wert von mehreren 10 000 Euro gestohlen. Da die Wohnung des Besitzers umgebaut wurde, war der schwere Tresor außerhalb des Wohnhauses gelagert worden. Laut Polizei nutzten mindestens zwei Täter nachts die Gelegenheit und transportierten den Safe weiter
  • 310 Leser

Neue Geschäftsstelle

Fonds Als Reaktion auf den Missbrauch von Kindern und Jugendlichen in Betreuungseinrichtungen nahm die Geschäftsstelle Fonds Sexueller Missbrauch am 1. Mai ihre Arbeit auf. Zielgruppe Menschen, die als Kinder oder Jugendliche im familiären Bereich sexuell missbraucht wurden, können dort Unterstützung fordern. Beantragt werden können Sachleistungen bis weiter
  • 235 Leser

Neuer Wirbel um Gesetz

Kontroverse Jelena Issinbajewa hat eine Protestaktion schwedischer Athletinnen gegen das russische Gesetz gegen Homosexuellen-Propaganda verurteilt. "Das ist nicht respektvoll gegenüber unserem Land", so die Stabhochsprung-Weltmeisterin. "Wenn wir erlauben all dieses Zeug auf den Straßen zu tun, müssen wir Angst um unsere Nation haben, weil wir selbst weiter
  • 310 Leser

Neunjährige vergewaltigt: Lange Haftstrafe

Er hat im Vollrausch ein neunjähriges Mädchen vergewaltigt - für diese Tat muss ein 17-Jähriger nun ins Gefängnis. Die Jugendkammer des Landgerichts Rottweil verurteilte den Jugendlichen nun zu einer Jugendstrafe von drei Jahren und drei Monaten. Das teilte das Gericht gestern mit. Nach den Feststellungen der Kammer hat er inmitten des Fasnachtstreibens weiter
  • 461 Leser

Nicht Mann, nicht Frau

Gesetz berücksichtigt Menschen mit unbestimmtem Geschlecht
Sie sind weder eindeutig Mann noch Frau - Menschen mit uneindeutigen Geschlechtsorganen. Darauf reagiert jetzt das Personenstandsgesetz. Es führt ein drittes Geschlecht ein: das neutrale. weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 17. August 2013

Wellington bebt Ein heftiges Erdbeben hat die neuseeländische Hauptstadt Wellington erschüttert. Es ließ Hänge hinabrutschen, Regale umstürzen, Fassaden abbröckeln, Straßen und Häuser Risse bekommen. Todesopfer gab es nicht, meldeten neuseeländische Medien. Tausende Menschen verließen Wellington jedoch. Das Beben hatte die Stärke 6,6. Ihm folgten wenigstens weiter
  • 267 Leser

NOTIZEN vom 17. August 2013

Preis für Petra Morsbach Die Schriftstellerin Petra Morsbach erhält in diesem Jahr den mit 15 000 Euro dotierten Jean-Paul-Preis des Freistaats Bayern. "Die unbedingte Wahrheit (und Wahrhaftigkeit) des Erzählens (und des Erzählten) sind für Morsbach die zentrale poetologische Kategorie. Das manifestiert sich auch in ihrer scheinbar beiläufigen, oft weiter
  • 251 Leser

NOTIZEN vom 17. August 2013

Salehi wird Atomchef Der iranische Präsident Hassan Ruhani ernannte Ali Akbar Salehi, den Außenminister seines Vorgängers und politischen Erzfeindes Mahmud Ahmadinedschad, zum neuen Atomchef. Der 64-jährige Salehi hat einen Doktortitel in Atomwissenschaften von der Massachusetts Institute of Technology und war bis 2005 Irans Vertreter bei der Internationalen weiter
  • 305 Leser

NOTIZEN vom 17. August 2013

Gisdolwünscht sichPunkte Fußball - Statt eines Kuchens erhofft sich Markus Gisdol heute zum 44. Geburtstag Punkte auf dem Gabentisch. "Die Mannschaft hat viele positive Signale gesendet. Wenn sie alle nutzen kann, wäre das schon ein Geschenk", sagte der Coach der TSG 1899 Hoffenheim vor der Partie beim Hamburger SV (15.30 Uhr). Dabei kann er personell weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN vom 17. August 2013

Wohnungsbau boomt Der Wohnungsbau in Deutschland nimmt weiter Fahrt auf. In der ersten Hälfte dieses Jahres wurden insgesamt 124 876 neue Wohnungen genehmigt und damit 9,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, berichtete das Statistische Bundesamt. Bei den neuen Wohngebäuden legte die Zahl der Mehrfamilienhäusern um 21,7 Prozent auf über 52 000 zu. weiter
  • 450 Leser

Ohne klare Richtung

Börsianer befürchten Ende der lockeren US-Geldpolitik
Deutsche Aktien sind ohne klare Richtung ins Wochenende gegangen. Auf Wochensicht schaffte der Deutsche Aktienindex (Dax) ein Plus von 0,64 Prozent. "Vor allem die Sorge vor einer näher rückenden Wende der US-Geldpolitik verwehrt eine Rückkehr über die Marke von 8400 Punkten, nachdem am Vortag mehrheitlich positive Konjunkturdaten aus den USA veröffentlicht weiter
  • 415 Leser

Peter Sodann baut DDR-Bibliothek auf

Ehemaliger "Tatort"-Kommissar sammelt alles, was im Osten zwischen 1945 und 1989 in den Buchhandel kam
Der ehemalige "Tatort"-Kommissar Peter Sodann baut mit seinen Büchern in einem alten Rittergut weiter
  • 343 Leser

Pop lässt Afghanen hoffen

Open-Air-Festival vor den zerstörten Buddha-Statuen
Vor zwölf Jahren zerstörten die Taliban in Bamian zwei riesige Buddha-Satuen. Jetzt setzten afghanische Popstars dort ein Zeichen für mehr Freiheit. weiter
  • 370 Leser

Praxisärzte erzielen deutlich höhere Erträge

Niedergelassene Ärzte haben im Laufe der vergangenen Jahre deutlich mehr eingenommen. Allerdings mussten sie für Praxis und Personal nach jüngsten Erhebungen des Statistischen Bundesamtes auch mehr ausgeben. Im Vergleich kassierte eine Praxis 2011 mit 483 000 Euro 21 Prozent mehr als noch 2007, teilt das Statistische Bundesamt in einer neuen Fachstudie weiter
  • 236 Leser

RANDNOTIZ: Das Geheimnis der leeren Plätze

Russland und freie Wahlen - ein schwieriges Thema. Wer zum Beispiel beim Überqueren der Straße zu viel riskiert, hat kaum eine Alternative: Zu 75 Prozent wird er von einer schwarz lackierten Karosse überfahren. Zumindest die Moskauer, scheint es, stehen auf diese pechschwarzen PS-Kolosse in Form von Limousinen, SUVs und Vans. Zu 99,9 Prozent liegt deren weiter
  • 240 Leser

Ratgeber für Touristen

Seltene Attacken Haiangriffe sind selten, kommen bei Hawaii aber immer wieder vor. CNN zufolge war der Angriff der vierte in diesem Jahr. Tipps Für Touristen geben die Behörden Hawaiis Ratgeber heraus. "Nicht nachts und in der Dämmerung schwimmen" steht da und "Gehen Sie nicht mit blutenden Wunden ins Wasser!". Blinkenden Schmuck solle man ebenso wenig weiter
  • 338 Leser

REDAKTIONSTIPP

Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Bayer Leverkusen(1:3) VfL Wolfsburg - FC Schalke 04 (1:1) Werder Bremen - FC Augsburg (2:0) SC Freiburg - FSV Mainz 05 (2:1) Hamburger SV - 1899 Hoffenheim (4:0) Eintr. Frankfurt - Bayern München(1:3) Samstag, 18.30 Uhr Borussia Mönchengladbach - Hannover (2:0) Sonntag, 15.30 Uhr 1. FC Nürnberg - Hertha BSC (1:1) Sonntag, weiter
  • 270 Leser

Schiesser will mehr als Feinripp mit Eingriff

Wäschehersteller aus Radolfzell plant den Einstieg ins Geschäft mit Oberbekleidung
Vor vier Jahren insolvent, seit vergangenem Jahr unter einem ausländischem Konzerndach und bald mit erweitertem Sortiment: Die Traditionsmarke Schiesser macht wieder von sich reden. weiter
  • 449 Leser

Stahlindustrie in der Krise

Europaweit stehen tausende Arbeitsplätze auf der Kippe
Europas Stahlkocher stecken voll im Sog der Krise. Hartnäckige Nachfrageprobleme, vor allem aus den südeuropäischen Krisenstaaten, sorgen für massive Überkapazitäten und einen scharfen Preisdruck. weiter
  • 535 Leser

Steuer-Rekord spült viel Geld in Landeskasse

Die Steuereinnahmen Baden-Württembergs haben im ersten Halbjahr 2013 Höchststand erreicht. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes von gestern flossen dem Land 14,5 Milliarden Euro zu. Das waren 148 Millionen Euro mehr als im Vorjahreszeitraum. Zugleich war dies der höchste Halbjahresbetrag mindestens seit 2005. Bei den "kassenmäßigen Steuereinnahmen" weiter
  • 333 Leser

Südwesten führt Rangliste an

Bundesbürger aus Süddeutschland verdienen nach Berechnungen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in einem Ländervergleich nach wie vor am meisten. Im neuesten Einkommensranking kommen die Bürger aus Baden-Württemberg im Schnitt auf ein Pro-Kopf-Nettoeinkommen von 1542 EUR im Monat, gefolgt von Bayern mit 1523 EUR und Hamburg mit 1521 EUR, teilte weiter
  • 411 Leser

Traumtor reicht Karlsruhe nicht

Die SpVgg Greuther Fürth bleibt in der 2. Fußball-Bundesliga das Maß aller Dinge. Der Bundesliga-Absteiger gewann auch das Spitzenspiel beim Aufsteiger Karlsruher SC allerdings unverdient mit 2:1 (0:1) und schraubte damit seine Optimalausbeute auf vier Siege. Nach einem kuriosen Fernschuss von KSC-Linksverteidiger Michael Vitzthum (39.) drehten Kevin weiter
  • 272 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Leichtathletik, WM in Moskau 8. Wettkampftag Sa., ab 13.15 9. und letzter Wettkampftag So., ab 13.45 Motorsport, GP auf dem Nürnburgring 2. RennenSo., ab 9.00 Hockey, EM in Antwerpen, 1. Spieltag England - Polen So., ab 10.00 SPORT 1 Motorsport, GP von Indianapolis Qualifik. Moto3, Moto2, MotoGP Sa., ab 18.30 Rennen Moto3, Moto2, MotoGP So., weiter
  • 261 Leser

Urlaubsreisen unter den Augen des Chefs

Ex-Staatssekretär Glaeseker weist Korruptionsvorwürfe zurück und belastet Christian Wulff
Mit vielen Details weist Niedersachsens Ex-Regierungssprecher Olaf Glaeseker sämtliche Korruptionsvorwürfe zurück. Er widerspricht seinem früheren Chef Wulff. Der habe von Glaesekers Reisen gewusst. weiter
  • 358 Leser

Von Dresden nach Stuttgart

Persönliches Hans-Christoph Rademann wurde 1965 in Schwarzenberg im Erzgebirge geboren. Bereits während seines Studiums in Dresden gründete er den Dresdner Kammerchor, mit dem er gerade für den Stuttgarter Carus-Verlag eine viel gelobte Heinrich-Schütz-Gesamtaufnahme realisiert. Er war Leiter der Singakademie Dresden und Chordirektor beim NDR. Rademann, weiter
  • 279 Leser

Was im Aufenthaltsgesetz verlangt wird

Rechtslage In Paragraf 44a, Absatz 1, des Aufenthaltsgesetzes, das am 1. Januar 2005 in Kraft getreten ist, heißt es: "Ein Ausländer ist zur Teilnahme an einem Integrationskurs verpflichtet, wenn er in besonderer Weise integrationsbedürftig ist und die Ausländerbehörde ihn zur Teilnahme am Integrationskurs auffordert." Ausnahmen Diese Regelung gilt weiter
  • 334 Leser

Wasserschutz mit Nebenwirkungen

Im Egautal versorgt eine Quelle hunderttausende Menschen - Viele Auflagen für die Anrainer
Gut 400 000 Menschen nutzen täglich Wasser aus Dischingen zum Kochen, Trinken, Waschen oder Baden. In dem Dorf lebt man dafür mit einem großen Schutzgebiet - und ärgert sich über mangelnden Ausgleich. weiter
  • 478 Leser

Weiterer Rückgang zeichnet sich ab

Weniger Lehrlinge Die Zahl der Ausbildungsverträge in Baden-Württemberg fällt nach den bisherigen Erkenntnissen dieses Jahr niedriger aus als 2012. Damals fingen 76 317 junge Menschen eine Lehre an. Gegenüber 2011 war das ein Minus von 3,2 Prozent. Das Handwerk war mit einem Minus von 8,2 Prozent am stärksten vom Rückgang der Ausbildungsverträge betroffen. weiter
  • 442 Leser

Wieder Überfall auf Luxushotel an der Côte dAzur

Die Serie der Juwelen- und Uhren-Diebstähle an der französischen Côte dAzur reißt nicht ab. Zwei Bewaffnete haben gestern das Luxushotel "Palais de la Méditerranée" in Nizza überfallen. Sie stahlen mehrere Luxusuhren aus zwei Vitrinen. Der Wert der Beute wird auf rund 30 000 Euro geschätzt, berichtete der Nachrichtensender France Info. Vor vier Wochen weiter
  • 285 Leser

WM IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN MÄNNER, Weitsprung Gold: Alexander Menkow (Russland) 8,56 m (Weltjahresbestleistung/ WJB) Silber: Ignisious Gaisah (Niederlande) 8,29 m Bronze: Luis Rivera (Mexiko) 8,27 m 4. Caceres (Spanien) 8,26, 5. Mauro Vinicius da Silva (Brasilien) 8,24, 6. Reif (LC Rehlingen) 8,22, 7. Mokoena (Südafrika) 8,10, 8. Forbes (Jamaika) 8,02, 9. Bayer weiter
  • 288 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Hartmann schwächer Investitionen in den Vertriebsausbau und hohe Rohstoffpreise haben das Ergebnis des Heidenheimer Medizinartikelherstellers Hartmann belastet. Im ersten Halbjahr sank der Gewinn auf 31,5 Mio. EUR (minus 3,9 Prozent). Stärkstes Geschäftsfeld war das Infektionsmanagement mit einem Umsatz-Plus von 4,5 Prozent auf 197 Mio. EUR. Bei Inkontinenzprodukten weiter
  • 399 Leser

ZF prüft Verkauf einer Sparte mit 1700 Mitarbeitern

Der Autozulieferer ZF erwägt den Verkauf seiner Sparte Gummi-Metall-Kunststoff. In Bonn, Damme (Niedersachsen) und Simmern im Hunsrück wären davon etwa 1700 Mitarbeiter betroffen. In einem Schreiben an die Mitarbeiter der Sparte - das der SÜDWEST PRESSE vorliegt - spricht ZF-Chef Stefan Sommer von Anpassungen an "unausweichliche Veränderungen im Markt", weiter
  • 417 Leser

ZWISCHENRUF: Zug steht, Kamera läuft

In Prag steht Ende kommender Woche in den Morgen- und Abendstunden die Metro still. Für Deutsche, die Immerfort Chaotische Endloswarterei (ICE) und ewigwährende Baustellen gewöhnt sind, klingt das nicht wie eine Nachricht, sondern wie Normalität. Doch der Hintergrund ist interessant: In den Bahnkatakomben drehen Regisseur Daniel Espinosa und Produzent weiter
  • 300 Leser

Ökostrom: Auch Betreiber sollen zahlen

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) fordert eine neue Finanzierung der Ökostrom-Förderung. Es sei sinnvoll, einen Teil der Kosten für die Ökostrom-Subventionen über Steuereinnahmen aus dem Bundeshaushalt zu finanzieren, sagte VZBV-Energieexperte Holger Krawinkel der "Berliner Zeitung". So würde die Debatte über steigende Stromkosten durch erneuerbare weiter
  • 433 Leser

Leserbeiträge (3)

Ungeschlagener Meister - Herrenmannschaft TA FC Röhlingen

Die Herrenmannschaft der Tennisabteilung des FC Röhlingen 1948 e.V. hat sich in der abgelaufenen Saison in der Bezirksstaffel 2 ungeschlagen den Meistertitel erkämpft und sämtliche Konkurrenz hinter sich gelassen.

Eine konzentrierte Leistung über die gesamte Spielzeit hinweg und eine stets vorhandene mannschaftliche Geschlossenheit

weiter
  • 5
  • 7333 Leser

Mit den Pferden auf Tour

 

Die sanften großen Tiere sind bei Kindern, besonders kleinen Mädchen immer der Hit. Einmal auf dem Rücken eines Pferdes sitzen und durch die Natur streifen, das ist der Traum vieler. Und manche machen ein dauerhaftes Hobby daraus. Auf dem Hof der Familie Regele, auf dem Pferdehof Stollner-Widmann in Börrat und in Reichertshofen

weiter

Reise ins Weltall

 

Satelliten und Sternschnuppen am sternenklaren Himmel

Einblicke in den Abendhimmel konnten die Teilnehmer der Führung in der Aalener Sternwarte auf der Schillerhöhe erleben. Ralf Wichard und Hubert Hoefer vom Team Astronomische Arbeitsgemeinschaft Aalen e.V., führten die Kinder auf den Planetenweg um das Sonnensystem anschaulich

weiter
  • 4
  • 5039 Leser