Artikel-Übersicht vom Montag, 19. August 2013

anzeigen

Regional (112)

Stau an der Aalener Brezel

Nicht nur in Schwäbisch Gmünd wird am Belag der B 29 geschafft, sondern auch zwischen Essingen und Aalen. Eine Woche lang ist der Abschnitt zwischen Bauhaus und Aalener Brezel für den Verkehr gesperrt, die Folge: lange Staus im montäglichen Berufsverkehr. (Foto: BW) weiter
  • 8163 Leser

Solide Finanzen an erster Stelle

CDU-Landesvorsitzender Thomas Strobl unterstützt Norbert Barthle in dessen Wahlkampf
CDU-Landesvorsitzender Thomas Strobl war zu Gast im „Alten Sudhaus“ in Heubach. Außer viel Lob für CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle gab es harsche Kritik für die rot-grüne Landespolitik. Besonders in Sachen Finanzen bleibe Baden-Württemberg weit unter seinen Möglichkeiten. weiter
  • 326 Leser

„Die Linke“ zeigt NPD-Plakate an

Aalen. Die Partei „Die Linke“ hat im Ostalbkreis zusammen mit ihrem Wahlkreiskandidaten Dieter Köhler Anzeige beim Staatsschutz gegen die Plakate der NPD gestellt. Wie die „Linke“ in einer Pressemitteilung mitteilt, enthielten die NPD-Plakate im Ostalbkreis menschenverachtende Aussagen. „Wir erwarten dass die Plakate der weiter
  • 4
  • 1777 Leser
GUTEN MORGEN

NSA ist überall

Es ist zu einem geflügelten Scherz geworden, den amerikanischen Mega-Geheimdienst in allen Lebenslagen zu zitieren. Hat der eigene Computer den Dienst quittiert und alle Daten und E-Mails gelöscht, empfiehlt man guten Freunden, einfach mal die NSA nach einem Backup zu fragen. Zum Beispiel. Ein interessantes Phänomen gibt es jetzt im Internet, wenn man weiter
  • 1212 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Umweltminister auf dem HärtsfeldWahlkampfauftakt der CDU: Bundesumweltminister Peter Altmaier kommt in die Festhalle nach Elchingen, um den Aalener CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter im Wahlkampf zu unterstützen. Los geht es um 18 Uhr. weiter
  • 4024 Leser

Polizeibericht

Bilanz des UnwettersOstalbkreis. Am Montag zog ab etwa 13 Uhr von West in Richtung Nordost – laut Polizei in etwa ab Radelstetten beginnend – ein unwetterartiges Gewitter in einem Winkel von rund 40 Grad über den Ostalbkreis. In den meisten Bereichen dauerte das Unwetter nur wenige Minuten, beschäftigte aber Feuerwehr, Polizei und die örtlichen weiter
  • 5
  • 6007 Leser
Kurz und bündig

Höhlenführungen am Rosenstein

Die höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Rosenstein/Heubach bietet Höhlenführungen an. Teilnehmer ab 8 Jahren können die größte Höhle am Rosenstein erforschen. Termine sind am Sonntag, 25 August, und am Samstag, 7. September. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Waldparkplatz oben auf dem Rosenstein. Anmeldung unter Telefon (07173) 8203. Kostenbeitrag: 3 Euro. weiter
  • 140 Leser

Wegen Raubes angeklagt

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen fünf Black Jackets aus Heidenheim
Fünf Black-Jackets-Mitglieder sind wegen der Beteiligung an einem Raubüberfall angeklagt. Dabei soll ein 30-Jähriger mit einer Schusswaffe bedroht worden sein – worauf er den Angeschuldigten 10 000 Euro übergeben habe. weiter
  • 5
  • 908 Leser

„Das sieht aus wie im Krieg“

Unwetter fegt über die Ostalb und zerstört Zeltlager an der Hammerschmiede – 27 Verletzte
Am Montagnachmittag fegt eine Windhose über die Ostalb. Besonders heftig trifft es die Hammerschmiede bei Abtsgmünd. Laut Polizei fordert das Unwetter hier 27 Verletzte. Bäume fallen auf Autos, Zelte krachen ein, Wohnwagen kippen um. weiter

Eine Schneise der Zerstörung

Auch Hüttlingen und Westhausen wurden schwer getroffen – Schaden geht laut Polizei in die Hunderttausende
Außer bei der Hammerschmiede hat das heftige Unwetter vom Montag auch zwischen Hüttlingen und Westhausen heftig gewütet. Eine Schneise der Zerstörung zieht sich durch den Wald aus Richtung Goldshöfe nach Immenhofen. weiter
  • 5
  • 7591 Leser

Rems-Murr: Viele Bäume umgestürzt

Rems-Murr-Kreis. Das Unwetter hat am Montag zwischen 12.30 und 13.30 Uhr auch Teile des Rems-Murr-Kreises beeinträchtigt. So gab es nach Mitteilung der Polizei umgestürzte Bäume im Bereich Strümpfelbach und Schanbach, auf der Straße Winterbach – Goldboden, zwischen Schorndorf, Schlichten und Oberberken. Auf der B 29, Höhe der Kreisgrenze zum Ostalbkreis, weiter
  • 838 Leser

Panoramablick zur Schwäbischen Alb

Postkartenwetter zum Auftakt des Ferienprogramms der TSB Herzgruppe Scheffoldhalle
Schwül und drückend heiß war es, als sich die Herzgruppengartenfestler beim „Obsthäusle“ der Obst- und Gartenfreunde Iggingen trafen. Abteilungsleiter Günther Salzmann freute sich, dass sich trotzt der enormen Temperaturen zahlreiche Mitglieder, meist mit Partner, eingefunden hatten und dies bereits zum vierten Male hier in Iggingen. weiter
  • 451 Leser

Wertvolle Bifora Uhren gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Einbruch ins Bifora-Uhrenmuseum in der Hauffstraße in Schwäbisch Gmünd sind wertvolle Uhren gestohlen worden.Die bislang unbekannten Täter erbeuteten zwischen 70 und 80 historische Uhren, deren Gesamtwert die Polizei mit rund 10 000 Euro angibt. Der Fall wurde am Freitagnachmittag um 13 Uhr entdeckt. Am Donnerstag um 16 Uhr weiter
  • 443 Leser
GUTEN MORGEN

Einschalten

Alle in Urlaub? Von wegen. Es gibt durchaus Leute, die sich bislang noch keine Pause gönnen. Beispiel gefällig? OB Richard Arnold ist seit der Idee mit dem Einsatz von Flüchtlingen am Gmünder Bahnhof, die nach kritischen Stimmen auf Social-Media-Seiten wie Facebook von der Bahn gestoppt wurde, lobenswerterweise ununterbrochen in Integrations-Mission weiter
  • 5
  • 473 Leser

Unerschöpfliche Fundgrube

Werner Debler wirft mit den Bewohnern von St. Ludwig einen Blick in die Gmünder Stadtgeschichte
Eine Stadt lebt von und mit ihrer Geschichte, auch wenn diese schon mehr als 250 Jahre zurückliegt. Vor diesem Hintergrund sprach Werner Debler im Altenpflegeheim St. Ludwig über die Gmünder Stadthistorie. Im Mittelpunkt stand dabei die von Dominikus Debler verfasste „Chronica“. weiter
  • 355 Leser

Unwetter fegt über die Stadt

Orkanartiges Gewitter richtet in Gmünd einige Schäden an – Verletzte am Hammerschmiedesee
Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer, ein Baugerüst im Josefsbach – die Unwetterbilanz der Gmünder Feuerwehr ist spektakulär, verletzt wurde jedoch niemand. Ganz anders am Hammerschmiedesee bei Abtsgmünd: 27 Menschen sind hier verletzt, ein zehnjähriges Mädchen musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. weiter

Euler Hermes: Aussichten für Scholz positiv

Dennoch Rating gesenkt
Die Ratingagentur Euler Hermes bewertetet aktuell die Aussichten der Scholz AG im laufenden Restrukturierungsprozess positiv. Gleichzeitig aber wurde das Rating wie angekündigt gesenkt – von „BB-/stabil“ auf „B/unbestimmt“. weiter
  • 1470 Leser
Kurz und bündig

Ausflug des Fördervereins Altenhilfe

Die Senf- und Feinkostmanufaktur „Der Weg vom Korn zum Senf“ in Haubersbronn besucht am Montag, 16. September, der Förderverein Altenhilfe Heubach. Start zu dem Halbtagesausflug ist um 13 Uhr am Postplatz. Mitglieder bezahlen 5 Euro, Nichtmitglieder 10 Euro. Anmeldung unter (07173) 6928 oder (07173) 9259269. weiter
  • 1792 Leser

Böbinger Kunstfahrer und die Kunst der Sixties

Ausfahrt führt die Kunstfreunde nach Stuttgart in die Galerie der Daimler-Benz-AG in der Konzernzentrale in Möhringen
Thea Winkelmeyer und August Freudenreich, die beiden Kunstfahrtenorganisatoren, hatten als Ziel der 27. Fahrt die Daimler-Kunstsammlung ausgewählt, die ihre Heimat in der ehemaligen Konzernzentrale in Stuttgart-Möhringen hat. weiter
  • 342 Leser
Kurz und bündig

Flying Penguins in Böbingen

„Flying Penguins – in vollen Zügen“ heißt das neue Programm, mit dem die acht Damen und ein Herr am Freitag, 20. September, im Bürgersaal in Böbingen gastieren. Karten zu 14 Euro sind im Vorverkauf im Bürgerbüro des Böbinger Rathauses erhältlich. weiter
  • 3187 Leser
Kurz und bündig

Offener PC-Treff LernNet geschlossen

Der offene PC-Treff LernNet der Computer-Initiative-Böbingen/Rems ist während der Ferien von Samstag, 31. August, bis einschließlich Mittwoch, 4. September, geschlossen. Am Mittwoch, 11. September, eröffnet der PC-Treff die Herbstsaison mit einem Schwerpunktnachmittag über das Thema „Die kleinen Helferlein“. weiter
  • 2875 Leser
Kurz und bündig

Wanderung zu den Wasserspielen

Die Ortsgruppen Gschwend, Alfdorf und Heuchlingen laden zur gemeinsamen Familienwanderung am Sonntag, 25. August, in die romantische Schelmenklinge bei Lorch ein. Gewandert wird vom Bahnhof Lorch übers Götzenbachtal zur Schelmenklinge. Dort grüßen die Wasserspiele mit Klängen der Hämmerchen und Glöckchen, was besonders die Kinder fasziniert. An der weiter
  • 148 Leser

Seit 40 Jahren

Lauftreff der TVM-Skiabteilung
Seit 1973 organisiert die Skiabteilung des TVM ununterbrochen den Sommer-Lauftreff. Er ist zu einem beliebten, regionalen, immer aktuellen und beneidenswerten Event geworden. weiter
  • 268 Leser

Aktion zugunsten der Kirchenrenovierung

Eigentlich gibt’s es sie schon seit 1803. Seit 25 Jahren ist sie aber in der Heuchlinger Ortsmitte: die Heuchlinger Bäckerei Klingenmaier. Markus Klingenmaier (l.) ist vor fünf Jahren in den Betrieb eingestiegen und unterstützt seinen Vater Josef. Zum Jubiläum gibt’s eine besondere Aktion: Gutscheine, die in der Bäckerei eingelöst werden, honoriert weiter
  • 298 Leser

AOK: UV-Schutz Ernst nehmen

Ostalbkreis. Die Fälle von Hautkrebserkrankungen im Ostalbkreis sind konstant hoch. 160 AOK-Versicherte mussten im Jahr 2008 behandelt werden, 201 im Jahr 2010 und 185 im Jahr 2011. Vor allem Menschen ab 65 Jahren waren demnach betroffen. Die Grundlagen für eine Hautkrebserkrankung würden häufig früh gelegt, teilt die Krankenkasse mit. „Die Haut weiter
  • 918 Leser

Mehr Aufklärung in Sachen Demenz

Ostalbkreis. Mit dem Ziel, das Thema Demenz in den Blick zu rücken, hat sich jetzt die Arbeitsgruppe „Fachberatung Demenz“ im Ostalbkreis zusammengeschlossen. Beteiligt sind die Altenhilfefachberatung des Landkreises, die DRK-Kreisverbände Aalen und Schwäbisch Gmünd, die Sozialstation Abtsgmünd, die katholische Sozialstation Ellwangen und weiter
  • 1064 Leser

So ist's richtig

Mittlere Reife genügtAuszubildende für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst brauchen kein Abitur, sondern lediglich die mittlere Reife. Darauf weist das Landratsamt hin, das zum Ausbildungsjahr 2014 noch freie Stellen hat. weiter
  • 7439 Leser

AUS DER REGION

Drogen und HitlergrußSchwäbisch Hall. 20 Personen steht jetzt eine Anzeige ins Haus. Kripobeamte kontrollierten sie am Wochenende bei einem Musikfestival in der Karl-Kurz-Straße in Schwäbisch Hall. Die Jugendlichen und Heranwachsenden hatten jeweils eine geringe Menge Marihuana und in zwei Fällen rund fünf Gramm Speed bei sich. Der „Stoff“ weiter
  • 946 Leser
Kurz und bündig

Basar rund ums Kind in Elchingen

Der Elternbeirat des Kindergarten St. Josef veranstaltet am Samstag, 14. September, von 11 bis 13 Uhr in der Turnhalle in Neresheim-Elchingen eine Kinderbarfsbörse. Anmeldungen bei Frau Kienle, Telefon (07367) 920894 oder Frau Bolsinger, Telefon (07367) 920093. weiter
  • 2205 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Ebnat

Am Samstag, 21. September, findet in der Jurahalle in Aalen-Ebnat die Kinderbedarfsbörse der Spielgruppen und des Miniclubs Ebnat statt. Von 14 bis 16 Uhr wird alles rund ums Kind verkauft. Anmeldung bei Frau Lemmer, Tel. (07367) 343114, Frau Jablonski, (07367) 4658, Frau Beyrle, (07367) 343025 und Frau Rechmann, 07367) 923293. weiter
  • 2060 Leser

„Bronnafeschd“ ohne Schalmeienzüge

Eher ruhig und beschaulich ging es zu beim dritten Bronnafeschd der Neresheimer Schalmeien auf dem Neresheimer Marienplatz. „Es ist halt Sommerpause“ bedauerte Mareen Meier-Uhlenburg, Vorsitzende der Kapelle schon am Samstag die Tatsache, dass in diesem Jahr keine weiteren Schalmeienzüge den Weg auf das Härtsfeld gefunden hatten. So spielten weiter
  • 909 Leser

„Dafterle“ ist ein Hit

Neresheim-Stetten. „Heute ist es ein wenig anstrengend“, lachte Martina Grundler über das eifrige Hin und Her auf ihrem Aussiedlerhof – und das bei heißem Sommerwetter. Im Rahmen des „Neresheimer Ferienspaßes“ hatten sich die Frauen des Obst- und Gartenbauvereins Neresheim-Stetten im Dossinger Tal ein großes Angebot für weiter
  • 839 Leser
Kurz und bündig

Auf den Spuren der Römer im Ries

Der römische Gutshof in Holheim bei Nördlingen ist Thema einer Führung am Freitag, 23. August. Treffpunkt ist um 18 Uhr der Parkplatz am römischen Gutshof bei den Ofnethöhlen zwischen Ederheim und Utzmemmingen. Die Wanderung dauert rund eineinhalb Stunden und ist für Familien geeignet. Die Führung kostet für Erwachsene 5 Euro, für Schüler und Studenten weiter
  • 202 Leser
Namen und Nachrichten

Elisabeth Ihle, Heidi Kroha, Hermann Hirschbolz

Neresheim. Am letzten Schultag verabschiedeten sich drei verdiente Lehrkräfte der Härtsfeldschule aus dem aktiven Schuldienst. Das Foto oben zeigt v.l. Elisabeth Ihle, Heidi Kroha und Hermann Hirschbolz. 1972 trat Elisabeth Ihle ihren Dienst als Lehrerin in Neresheim an. Als erste staatliche evangelische Religionslehrerin prägte sie diesen Fachbereich. weiter
  • 636 Leser

Lustig geschminkt an der Trommel

Viel Kurzweil und Kreativität war geboten beim Ferienprogramm der Concordia Lauchheim. Gemeinsam wurden afrikanische Lieder einstudiert. Viele Kinder bekamen „neue Gesichter“ durch kunstvolles Schminken. Unter der Anleitung von Dorothee Theuer, der Leiterin des Kinderchores, hatte jeder der Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit, seine weiter
  • 732 Leser

Neue Trikots für RV-Ohmenheim-Radler

Die mehr als 20 Radler und Radlerinnen der Radsportabteilung des RV Ohmenheim haben vor kurzem neue Trikots erhalten, die die Kfz-Landtechnik Brenner aus Ohmenheim gesponsert hat. Die Hobbysportler sind altersmäßig von etwa 15 bis 60 Jahren eine bunt gemischte Truppe. Von Frühjahr bis in den Herbst unternehmen sie regelmäßig an den Mittwochabenden in weiter
  • 900 Leser

Neue Website für die Karriere

Westhausen. Der Industriewerkzeughersteller Apex Tool Group GmbH & Co. OHG präsentiert seinen neuen Internetauftritt für Auszubildende unter der Adresse http://www.apexpowertools.eu/de/karriere/ausbildung-bei-atg.html. Andreas Scheppach, Student an der HTW Aalen, erstellte zusammen mit Ausbildungs-, Personal- und Marketing-Abteilung einen neuen weiter
  • 778 Leser
Kurz und bündig

Party im Jugendzentrum

Das Jugendzentrum Neresheim lädt Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren am Donnerstag, 22. August, von 17.30 bis 20 Uhr zur Party mit guter Musik und leckeren Überraschungen ein. weiter
  • 1960 Leser
Kurz und bündig

Seniorentag der CDU in Neresheim

Die CDU-Senioren-Union Ostalb veranstaltet am Montag, 26. August, um 14 Uhr im Kloster Neresheim ihren 19. Seniorentag. Hauptredner ist Dr. hc. Rudolf Böhmler, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, zum Thema „Wird der Euro zerbrechen?“. An der Diskussion nehmen die Bundes- und Landtagsabgeordneten teil. weiter
  • 1379 Leser
Kurz und bündig

Spielenachmittag in der Arche

Wer Freude an Gesellschaftsspielen wie Mühle, Halma, Backgammon oder Kartenspielen hat, ist beim offenen, integrativen Spielenachmittag am Mittwoch, 28. August, von 14 bis 17 Uhr in der „Arche“ in Dischingen genau richtig. Jeder kann auch sein persönliches Lieblingsspiel mitbringen. weiter
  • 1552 Leser

Volles Programm für Judosportler

Insgesamt 13 Kinder genossen vier aufregende Tage beim Zeltlager des Judosportvereins in Riesbürg. Neben Zeiten zum Chillen und Sonnen gab es viele Unternehmungen. Höhepunkte waren ein Minigolfturnier in Nördlingen, Wasserspiele, Naturkunde sowie eine spannende Nachtwanderung zum Goldberg mit lautem Gesang. Feste Tradition war das tägliche Lagerfeuer weiter
  • 5
  • 829 Leser
Kurz und bündig

Baumführung auf Schloss Fachsenfeld

Am Sonntag, 1. September, werden bei einer Führung auf Schloss Fachsenfeld die Baumschönheiten und -besonderheiten des Schlossparks vorgestellt. Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes zu Linde, Gingko, Amber- und Taubenbaum, Elsbeere oder Gurken-Magnolie. Beginn der Führung ist um 13.30 Uhr. Es wird um telefonische Voranmeldung gebeten unter (07366) weiter
  • 2261 Leser
Kurz und bündig

Industriemeister Mechatronik

Am ETZ in Aalen startet am 6. September die Weiterbildung zum Industriemeister Mechatronik (IHK). Eine Besonderheit ist die Integration eines zusätzlichen Moduls „Sicherheits- und Elektrotechnik“. Weitere Details unter www.etz-aalen.de. Außerdem findet am Mittwoch, 28. August, um 18 Uhr im ETZ, Felix-Wankel-Str. 8, ein Infoabend. Anmeldung: weiter
  • 362 Leser
Kurz und bündig

Info zum Bundesfreiwilligendienst

An zwei Terminen informiert Ulrike Ehses vom Bundesamt für Familie über den Bundesfreiwilligendienst. Die erste Veranstaltung findet am Mittwoch, 4. September, um 14 Uhr im Sitzungssaal der Agentur für Arbeit in Schwäbisch Gmünd statt. Einen zweiten Termin gibt es am Mittwoch, 25. September, um 14 Uhr in Raum 406 der Agentur für Arbeit in Aalen. Anmeldung weiter
  • 224 Leser
Kurz und bündig

Sprechtag der IHK

Am Dienstag, 10. September, veranstaltet die IHK Ostwürttemberg wieder ihren Sprechtag für Gründer, Übernehmer und Unternehmer. Experten stehen zu allen Fragen rund um Finanzierung, Förderprogramme, Unternehmensführung, Generationswechsel usw. bereit. Die vertraulichen, kostenlosen Beratungsgespräche finden in der IHK Ostwürttemberg in Heidenheim statt. weiter
  • 317 Leser
Kurz und bündig

Fest im Interkulturellen Garten

Im Interkulturellen Garten im Hirschbachtal findet am Samstag, 24. August, ein internationaler Abend mit Musik, Poesie und Backkunst statt. Ab 18 Uhr sind die Besucher zum gemütlichen Beisammensein unter der Überschrift Genuss für Leib und Seele willkommen. weiter
  • 2350 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst auf dem Aalbäumle

Die evangelische Kirchengemeinde Aalen lädt am Sonntag, 25. August, zum Gottesdienst im Grünen ein, der als Pilgerweg zum Aalbäumle führt. Beginn ist um 10 Uhr am Parkplatz an der Osterbucher Steige oberhalb des Thermalbades. Um 11 Uhr wird der Gottesdienst mit Pfarrer Bernhard Richter unter der Überschrift „In Grenzen – und siehe wir leben“ weiter
  • 210 Leser

Steffens ein weiteres Jahr Präsident

Rotaract startet mit der Ämterübergabe ins neue Clubjahr
Nach den Wahlen im Frühjahr hat nun im neuen Clubjahr die Ämterübergabe des Rotaract Clubs Ostwürttemberg in Wasseralfingen stattgefunden. Präsident Heiko Steffens wird sein Amt für ein weiteres Clubjahr ausüben. Andere Ämter wurden neu besetzt. weiter
  • 1046 Leser
SCHAUFENSTER
Soiree im Palais AdelmannAm Sonntag, 1. September, um 18 Uhr beginnt die vom Oratorienchor Ellwangen veranstaltete beliebte „Soiree im Palais“. Wiederum gilt dieses Abendkonzert im Palais Adelmann, Obere Straße, der hohen Kunst des Gesangs und des Lieds. Zum Thema „Nacht und Liebe“ gestalten Hitoshi Tamada (Tenor) und Go Uezono weiter
  • 956 Leser

Zwei Führungen durchs Schloss

Noch bis 6. Oktober füllen die Arbeiten von 26 Künstlern und acht Designern die Räume und Flure im Schloss Untergröningen. Zwei Führungen sind jetzt geboten – und zwar am Sonntag, 18. August, sowie am Sonntag, 8. September, jeweils um 16 Uhr. „Sitzen, stehen, gehen, (f)liegen“ lautet der Titel des 13. Kunst- und Kultursommers auf Schloss weiter
  • 866 Leser

Geht's jetzt voran?

Belastbarkeit des Rundsporthallendachs weiter offen
Eile mit Weile, scheint die Devise des baden-württembergischen Umweltministeriums zu lauten. Eigentlich sollte schon im Februar dieses Jahres geklärt sein, was das Dach der Ellwanger Rundsporthalle aushält, respektive ob die Schweißnähte dort marode sind. Jetzt wird erneut eine Expertise angekündigt – doch offenbar bringt diese die örtlichen Bauämter weiter
  • 5
  • 994 Leser
ZUR PERSON

Gertrud Grotjan

Gertrud Grotjan hat am vergangenen Sonntag bei bester Gesundheit ihren 101. Geburtstag gefeiert. Die rüstige Seniorin wurde am 18. August 1912 in Pommern geboren und lebt seit April 1956 in Ellwangen. Sie sei froh, dass sie noch jeden Tag aufstehen und das Nötigste selber machen kann, erklärte Grotjan gegenüber ihrem Besuch. Noch immer löse sie gerne weiter
  • 930 Leser

Teamarbeit ist oberste Maxime

THW-Ortsverband Ellwangen feiert Sommerfest in Neunheim
„Helfen im Team“ ist ein Synonym für das Technische Hilfswerk. Der Ortsverband Ellwangen informierte am Wochenende bei seinem Sommerfest über die breite Palette seiner technischen Hilfe im Zivilschutz. Zum Festgottesdienst kam auch Oberbürgermeister Karl Hilsenbek. weiter
  • 792 Leser

„Da zahlt man sich dusselig“

Stadt und Marienpflege finden Gebühren für Ganztagesbetreuung angemessen – Eltern klagen
Seit Anfang dieses Monats haben Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für unter dreijährige Kinder. Dafür müssen sie tief in die Tasche greifen, Plätze kosten bis zu 500 Euro. Einrichtungen wie die Marienpflege halten die Sätze für angemessen. Viel hängt davon ab, wie viele Stunden eine „Ganztagsbetreuung“ eigentlich umfasst. weiter
  • 3
  • 1387 Leser
Kurz und bündig

Spielnachmittag im Aquafit

Im „Aquafit“ in Oberkochen ist am Freitag, 23. August, von 14 bis 17 Uhr Spielnachmittag mit Wasserspielgeräten und mehr. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren zahlen 1.30 Euro Eintritt. weiter
  • 2350 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Anneliese Körner, Schwalbenstr. 8, zum 80.Geburtstag.Oberkochen. Ali Polat, Frühlingstr. 7, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Werner Eisenhardt, Richard-Wagner-Str. 5, zum 73. Geburtstag.Lauchheim. Franz Dambacher, zum 85. Geburtstag.Westhausen. Walter Mayr, Dalkinger Str. 38, zum 74. und Rita Tölg, Finkenweg 2, zum 70.Geburtstag.Ellwangen. Maria weiter
  • 409 Leser
Kurz und bündig

Das Sams im Bürgersaal

Im Bürgersaal in Oberkochen zeigt „Oberkochen dell’ Arte“ am Mittwoch, 21. August, um 15 Uhr den Film „Sams im Glück“. Kinder unter 8 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2266 Leser

Mit den Pferden auf Tour

Die sanften großen Tiere sind bei Kindern, besonders kleinen Mädchen immer der Hit. Einmal auf dem Rücken eines Pferdes sitzen und durch die Natur streifen, das ist der Traum vieler. Und manche machen ein dauerhaftes Hobby daraus. Auf dem Hof der Familie Regele, auf dem Pferdehof Stollner-Widmann in Börrat und in Reichertshofen bei Annika Deffner und weiter
  • 813 Leser

Ganz nah am Urelement des Lebens

Kinder betätigen sich als Forscher bei der Ferienaktion der evangelischen Kirchengemeinde Oberkochen
„Wasser ist nicht zur zum Trinken und Baden da, Wasser ist auch Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen“, erklärten Pfarrer Ulrich Marstaller und Janine Piper den Kindern in der Versöhnungskirche. Dort werden im Rahmen des Ferienprogramms allerhand Versuche gemacht, bevor es zum „Haupttatort“ an den Gutenbach geht. weiter
Kurz und bündig

Nochmal Yoga und Qigong in der Natur

Am Freitag, 23. August, besteht noch zweimal die Gelegenheit, Yoga und Qigong unter freiem Himmel auf der Wiese am Laubachstausee zu üben: von 15 bis 16 Uhr Yoga und Qigong und von 18 bis 19 Uhr nur Yoga. Treffpunkt ist am Albvereinsheim. Bitte bequeme Kleidung, Iso-Matten und Decke zum Zudecken mitbringen. weiter
  • 1978 Leser
Kurz und bündig

Landfrauen bewirten im Marktcafé

Am Donnerstag, 22. August, ist ab 14 Uhr Wochen- und Bauernmarkt vor dem Rathaus in Abtsgmünd. Im Marktcafé bewirten die Landfrauen Laubach/Leinroden mit Kaffee und Kuchen. weiter
  • 1918 Leser
Kurz und bündig

Info-Abende mit Pater Bala

Pater Bala berichtet am Mittwoch, 28. August, im Gemeindesaal Zimmerbach und am Donnerstag, 29. August, im Gemeindezentrum Spraitbach sowie am Freitag, 30. August, im alten Schulhaus in Schlechtbach jeweils um 19.30 Uhr nach dem Abendgottesdienst über sein Heimatland Indien und sein Aufgabengebiet dort. Hauptthema ist der Bau eines Hauses für Straßenkinder, weiter
  • 233 Leser
Kurz und bündig

Kinderferienprogramm

Für Kinder von sieben bis zehn Jahren stehen anlässlich des Kinderferienprogramms am Mittwoch, 28. August, von 15 bis 17.30 Uhr in der Mutlanger Grundschule Yoga, Klangschalen und Bastelspaß auf dem Programm. Es sind noch wenige Plätze frei. Anmeldung über das Rathaus unter (07171) 703-28. weiter
  • 745 Leser

„Das sieht aus wie im Krieg“

Eineinhalb Minuten: Unwetter verwüstet Campingplatz – 80 Kinder im Zeltlager betroffen
Auf dem Campingplatz bei der Hammerschmiede sieht es aus, wie nach einer Schlacht. Abgerissene Äste, ganze Baumstämme versperren den Weg. Die Kettensägen der Feuerwehrleute knattern. weiter
  • 5
  • 1048 Leser

„Der SPD im Ort Profil gegeben“

Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Leinzell – Urgesteine gewürdigt
Die Leinzeller SPD feierte das 150- jährige Bestehen der Partei und ehrte dabei langjährige Mitglieder. Im Gasthof Adler waren alle alle Stühle besetzt. weiter
  • 377 Leser

Stone River siegte

Sommerfest mit Schlagernacht beim TV Eschach
Über drei Tage hinweg feierte der Tennisverein Eschach Sommerfest. Bei schönem Wetter und hervorragender Stimmung, genossen die zahlreichen Spieler, Zuschauer und Gäste viele spannende Tennisspiele und tolle Bewirtung. weiter
  • 290 Leser

Flakhelfer gedenken ihrer Kameraden

Von 24 Opfer waren acht aus Aalen – Überlebende mussten allein mit ihrem Trauma fertig werden
Im blühenden Alter von 16 und 17 Jahren mussten am 3. August 1944 insgesamt 24 sogenannte Flakhelfer bei einem Direktangriff auf ihre Stellungen in Schnetzenhausen bei Friedrichshafen ihr Leben lassen. Acht davon waren Schüler der damaligen Aalener Schubart-Oberschule. weiter
  • 1073 Leser

Über die Liebe voll Lust

Wunde(r) Mensch: Pierre Stütz im Gutenberg-Kasino
„Die Resonanz war spitze“, freut sich Paul Sproll, Organisator der Vortrags- und Filmreihe „Wunde(r) Mensch“ über den Erfolg der zweiten Auflage dieser Reihe in diesem Jahr. Ein Extra-Vortrag ist für 26. November geplant. Pierre Stütz wird über die Versöhnung von Sexualität und Spiritualität sprechen. weiter
  • 823 Leser

Black Jackets wegen Raubs angeklagt

Staatsanwaltschaft
Fünf Black-Jackets-Mitglieder sind wegen der Beteiligung an einem Raubüberfall angeklagt. Dabei soll ein 30-Jähriger mit einer Schusswaffe bedroht worden sein – worauf er den Angeschuldigten 10 000 Euro übergaben habe. weiter
  • 675 Leser

Fast 50 Autos abgeschleppt

Stuttgart. Polizeibeamte haben in der Nacht zum Samstag insgesamt 49 Fahrzeuge abschleppen lassen. Bei der von der Stadt Stuttgart angeordneten Abschleppaktion, die im Zeitraum von 20 bis 1 Uhr lief, legten die Beamten ihr Augenmerk besonders auf Falschparker, die in Brandschutz-, Haltverbots- und Fußgängerzonen parkten sowie auf Autofahrer, die ihr weiter
  • 497 Leser

Marschieren bis es schmerzt

Ihre erste Etappe führt die Freizeitrömer von „Numerus Brittonum“ von Aalen zum Bucher Stausee
Vor 1800 Jahren schickte der römische Kaiser Caracalla eine Truppe über den Limes ins wilde Germanien. Die Römer-Gruppe „Numerus Brittonum“ nimmt den Jahrestag zum Anlass, den Feldzug nachzuempfinden. In neun Tagen und acht Etappen wollen sie die rund 160 Kilometer von Aalen nach Osterburken zurücklegen. Am Wochenende ging es los. weiter
Kurz und büdnig

Wanderung zur Großen Platte

Zur großen Platte bei Kaisersbach wandert der Gmünder Albverein bei seiner Mittwochswanderung am , 21. August. Die Tour hat eine Gehzeit von zirka drei Stunden. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz St. Katharina. weiter
  • 4852 Leser
Kurz und bündig

„Der Garten meiner Großmutter“

Auf ihrer Lesereise ist die amerikanische Romanautorin Elizabeth Musser am Mittwoch, 21. August, um 19.30 Uhr mit ihrem neuen Roman „Der Garten meiner Großmutter“ im Schönblick Gästehaus in Schwäbisch Gmünd zu Gast. Der Roman widmet sich unterschiedlichen Themen wie der Freundschaft, der Rassentrennung in den USA oder der französischen Résistance. weiter
  • 344 Leser
Kurz und bündig

ADFC-Radlertreff

Im Gasthaus „Goldener Anker“ ist am Mittwoch, 21. August, um 20 Uhr der nächste Radlertreff. Bei dieser Veranstaltung wird von den bisher veranstalteten Touren berichtet. weiter
  • 1188 Leser

Direkter Bus zur Wallfahrt

Waldstetten. Zum Bernhardusfest an diesem Dienstag, 20. August, gibt es die Möglichkeit, direkt von Waldstetten aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu der Wallfahrt zu gelangen. Um 7.45 Uhr fährt ein Bus am Rathaus Waldstetten über di Haltestelle in der Bettringer Straße. Der Festgottesdienst beginnt um 9.30 Uhr. weiter
  • 1996 Leser

Projekte ebnen Weg in die Gesellschaft

Planung bis zum Jahr 2020 in den Remstal-Werkstätten der Diakonie Stetten steht
Der Regionalisierungs- und Sanierungsprozess der Remstal-Werkstätten hat volle Fahrt aufgenommen. Die Werkstatt für Menschen mit Behinderung der Diakonie Stetten befindet sich inmitten einer Umgestaltung der Infrastruktur. Damit soll die flächendeckende Eingliederung von Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft näherrücken. weiter
  • 307 Leser
Kurz und bündig

Straßdorfer Albverein im Wental

Am Mittwoch, 4. September, wandern die Senioren des Straßdorfer Albvereins ins Wental und übers Gnannental sowie Hirschtal nach Steinheim. Die Wanderstrecke beträgt etwa zwei Stunden. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bezirksamt in Straßdorf. Dort werden zunächst Fahrgemeinschaften gebildet. Die Leitung obliegt Wolfgang Brodtrück. Er ist zu erreichen unter weiter
  • 242 Leser

Teufelsklinge und Philosophenweg

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe der Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins begibt sich am Mittwoch, 21. August, nach Heubach. Ludwig Kienzle führt die Wandergruppe vom Wanderparkplatz am Beurener Brückle über Teufelsklinge, Turnbachfurt, Jägerhaus, Schillerweg, Hindenburgdenkmal, Stellung, Marktplatz und den Philosophenweg. Die Wanderzeit weiter
  • 342 Leser

Von Kanufahrt bis Ultraschall

Noch freie Plätze im Gmünder Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche
Piratenspiele an der Rehnenmühle, als Detektiv durch die Stauferstadt oder Cocktails mixen – im Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche gibt es auch in den letzten Ferienwochen einiges zu entdecken. weiter
  • 747 Leser

Gegessen für den guten Zweck

Spendenaktion für die Hochwasseropfer brachten 2500 Euro
.Als vollen Erfolg wird man wohl die Aktion „Essen für den guten Zweck“ von Ende Juni bezeichnen können. Erst recht, wenn man hört wie sehr sich die Familie Habermann-Pansegrau aus Neuhaus am Inn im Kreis Passau über die frohe Kunde gefreut hat. weiter
  • 355 Leser

Neuer Name für veränderten Bedarf

Verein der „Rentenretter“ zieht positive Bilanz
Positive Bilanz zog der Vorstand der „Rentenretter Wißgoldingen e.V. Kleine Wichtel“ bei der Hauptversammlung. Der Verein wird seinen Namen ändern in „Rentenretter Waldstetten e. V.“. weiter
  • 1
  • 463 Leser

Vom Fische fangen und baden

In die Geheimnisse des Angels weihte das Kinderferienprogramm beim Fischereiverein Rechberg die teilnehmenden Mädchen und Buben ein. Man hatte sich schon frühmorgens um 8 Uhr getroffen und war mit den Privat-Pkw nach Höchstädt an den vereinseigenen See gefahren. Dort wurde den Kindern das Angeln gezeigt und etlichen gelang es sogar, ein paar kleine weiter
  • 369 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDKatharina Müller, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 93. GeburtstagTamara Fürst, Eutighofer Straße 15, zum 85. GeburtstagEdeltraud Böttigheimer, St.-Hedwig-Straße 1, Bettringen, zum 84. GeburtstagLydia Schuhmacher, Oderstraße 49, Bettringen, zum 80. GeburtstagBernhard Wanner, Rinderbacher Gasse 33, zum 76. GeburtstagPhilipp Bertsch, Im Löhle weiter
  • 290 Leser

AGV 1970: ein saustarker Tag

Der Sommerausflug des AGV 1970 Schwäbisch Gmünd führte die Mitglieder nach Stuttgart. Zum Auftakt gab es eine Schnitzeljagd, womit ein spannender, kurzweiliger und unterhaltsamer Rätselparcours quer durch die Innenstadt führte. Um den Wettbewerbscharakter zu verstärken, wurden die Mädels gegen die Jungs ins Rennen geschickt. Letztere siegten zwar knapp, weiter
  • 502 Leser

Erinnerung am Arm

USA Besuch auf Erinnerungsreise in Schwäbisch Gmünd
Gerald Kantin aus Carson City, Nevada, war von 1969 bis 1971 in der Bismark-Kaserne als Spezialist 5th für Personal-Finanzen in Schwäbisch Gmünd stationiert. An diese Zeit erinnern ihn und seine Frau einige Bifora Armbanduhren. weiter
  • 879 Leser

Mitarbeiter spenden für Nogli

Beim Familienfest des Zulieferers MagnaSteyr auf dem Gügling hatte der Verein Delfin Nogli einen Infostand aufgebaut, der die Philosophie des Helfens in der Heimat vorstellte. Zum Fest begrüßte Geschäftsführer Waldemar Raaz (r.) die „Familie“ Magna Steyr und Hannes Stockner vom Hauptsitz in Graz stellte den Konzern vor. Speziell auf dem weiter
  • 3
  • 842 Leser

Schlange stehen für den schmackhaften Salzkuchen

Gerne standen die Besucher Schlange, um einen der leckeren Salzkuchen zu ergattern, die dem traditionellen Fest in Rattenharz seinen Namen geben. Bei bestem Augustwetter starteten die Hocketse-Freunde bereits am Samstagabend mit dem Fassanstich ins gesellige Beisammensein, bevor die fleißigen Helfer des veranstaltenden TSV Rattenharz am Sonntag die weiter
  • 451 Leser

Ein Pfarrer aus Leidenschaft

Peter Winter feierte 70. Geburtstag
Auf 70 Lebensjahre kann Pfarrer i. R. Peter Winter zurückblicken. Er feierte am Montag diesen runden Geburtstag. Den Waldstettern ist er als rühriger Seelsorger wohlbekannt. weiter
  • 476 Leser

Nils Schmid kommt ins „Echo“

Lorch. Nils Schmid, Finanz- und Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, und Christiane Krajewski, zuständig für Wirtschaft im Kompetenzteam von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, kommen nach Lorch. Sie bieten an diesem Mittwoch, 21. August um 20 Uhr ein „Fachgespräch – hautnah“ in weiter
  • 1
  • 578 Leser

Vergangenem nicht entfliehen

GT-Ferien-Serien: Wie Gmünd jüngere Geschichte erinnert (4) – Umbenennung von Straßennamen
Franz-Konrad-Straße, Richard-Bullinger-Straße, Hindenburgplatz – nach der Diskussion im Bezirksbeirat Wetzgau / Rehnenhof und im Gemeinderat über den Petersweg nennen Gmünds Stadträte immer mehr Straßennamen, die sie diskutieren und die sie umbenennen wollen. Dabei wird deutlich: Straßenumbenennungen sind nicht einfach und haben Konsequenzen. weiter

Spritzen, was das Zeug hält

Ein erfrischender Ferienspaß mit der Jugendfeuerwehr, dem DRK und mit viel Wasser
Das kann spaßig sein: einen Schlauch in die Hand nehmen und mit Wasser auf eine Spritzwand zielen, einen Tischtennisball im Inneren eines Schlauchs hindurch drücken und in löcherigen Dosen Wasser transportieren. „Spiel und Spaß mit der Jugendfeuerwehr“ lautete dieser Tage ein Nachmittag füllender Ferienspaß am Hüttlinger Feuerwehrhaus. weiter

Geduld ist der beste Begleiter

Sperrung der B29 zwischen Aalener Brezel und Auffahrt Industriegebiet Dauerwang vor Essingen
Wie erwartet gleicht die Fahrt auf der B29 seit dem 18. August einer Geduldsprobe. Während zur Berufsverkehrszeit am Montagmorgen die Fahrtrichtung von Schwäbisch Gmünd kommend über die Ausweichstrecke der Industriegebiete Stockert und Dauerwang ganz passabel läuft, tuckert der Verkehr gen Stuttgart aus Richtung B19 Ellwangen/Nördlingen kommend im Stop-and-Go-Rhythmus weiter
  • 901 Leser

„Anatevka“ sprengt alle Rekorde

Bilanz der Kreuzgangspiele Feuchtwangen – Überzeugende Inszenierungen sorgen für hohe Zuschauerzahlen
Fast 50 000 Zuschauer bei den Kreuzgangspielen. Dieses Ergebnis wurde in der Geschichte nur einmal übertroffen, und zwar im Jahrhundertsommer 2003, in dem mehr als 51 000 Zuschauer die Kreuzgangspiele besucht haben. Damals fasste die Tribüne noch gut 100 Plätze mehr, dafür musste 2013 eine Woche länger gespielt werden. Verantwortlich für die hohen Zuschauerzahlen weiter

Reisen mit Ludwig und Emil

Ab Herbst bietet das Gmünder Kulturbüro in Kooperationen wieder Theater und Musik für Kinder
Mit einer erfreulichen Bilanz und 25 000 Besuchern beim Festival für europäische Kirchenmusik geht das Gmünder Kulturbüro in die Sommerpause. Die freilich dauert nicht lange. Schon im September geht es zwar diesmal mit keinem Festival, dafür aber mit der Theater- und Musiktheaterreihe sowie mit der Kindertheaterreihe weiter. Diese wird seit einigen weiter
  • 5
  • 1391 Leser

Von ergreifender Schönheit

Das Bildstöckle im Garten der Familie Frankenreiter ist Teil des neuen Sieger-Köder-Wegs
An ungewöhnlicher Stelle steht in der Wasseralfinger Ritter-Ulrich-Straße ein Bildstöckle. Mitten im Garten des landwirtschaftlichen Anwesens der Familie Frankenreiter. Weil der künstlerische Ausdruck der dort abgebildeten Pieta so stark ist, hat die Familie das Bildstöckle restaurieren und an einem Platz aufstellen lassen, wo es von jedermann betrachtet weiter
  • 1
  • 1512 Leser

Windhose verwüstet Zeltlager - 27 Verletzte

Bei der Hammerschmiede am Montagnachmittag - Unwetter wütet im Ostalbkreis

Am frühen Montagnachmittag zerstörte ein Unwetter ein Zeltlager am Hammerschmiedesee. Die vorläufige Bilanz von rund 100 Kindern und Betreuern wurden mindestens 27 Personen verletzt und auf umliegende Krankenhäusern in Aalen, Ellwangen, Mutlangen und Heidenheim eingeliefert. Ein 10jähriges Mädchen musste mit dem Rettungshubschrauber

weiter

Ostalbkreis fördert Dritte-Welt-Projekte

Sieben Hilfsaktionen haben im Aalener Landratsamt ihre Spendenschecks erhalten
Schon seit vielen Jahren unterstützt der Ostalbkreis nachhaltige Hilfsprojekte in der Dritten Welt und in Osteuropa. In einer weiteren Bewilligungsrunde hat der Sozialausschuss des Kreistages mehreren Anträgen zugestimmt. Landrat Klaus Pavel und Sozialdezernent Josef Rettenmaier haben jetzt Spendenschecks in Höhe von 33 500 Euro überreicht. weiter
  • 5
  • 791 Leser

Bald gibt es Karten für die Gartenschau

Bis Ende Dezember gibt es die Dauerkarte billiger – Marketing-Club Ostwürttemberg informiert sich vor Ort
Mitglieder des Marketing-Clubs Ostwürttemberg haben sich vor Ort über die Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd informiert. Geschäftsführer Manfred Maile erläuterte, wie sich West- und Innenstadt bis April 2014 verändern werden. Außerdem verriet er, warum es sich lohnt, zwischen 14. September und Ende 2013 eine Dauerkarte zu kaufen. weiter
  • 1033 Leser

Sicherheit hat Priorität

Fachkundige Beratung der Polizei-Pferdestaffel für den Bartholomäer Rosstag
14 Mal ist der Rosstag in Bartholomä bereits über die Bühne gegangen – unfallfrei. „Und das soll auch so bleiben“, betont Bürgermeister Thomas Kuhn mit Blick auf den 25. August, an dem das Großereignis wieder Tausende Besucher nach Bartholomä führt. Er und Feuerwehrkommandant Michael Knöpfle haben jetzt das neue Sicherheitskonzept weiter
  • 5
  • 1416 Leser

Geduld ist der beste Begleiter

Sperrung der B29 zwischen Aalener Brezel und Auffahrt Industriegebiet Dauerwang vor Essingen
Wie erwartet gleicht die Fahrt auf der B29 seit dem 18. August einer Geduldsprobe. Während zur Berufsverkehrszeit am Montagmorgen die Fahrtrichtung von Schwäbisch Gmünd kommend über die Ausweichstrecke der Industriegebiete Stockert und Dauerwang ganz passabel läuft, tuckert der Verkehr gen Stuttgart aus Richtung B19 Ellwangen/Nördlingen kommend im Stop-and-Go-Rhythmus weiter

Destillate aus der Region prämiert

Aichwald. In der Schurwaldhalle in Aichwald-Schanbach fand der Qualitätswettbewerb für die Erzeugnisse der Klein- und Obstbrenner aus Nordwürttemberg statt. Zu dieser Veranstaltung wurden 1650 Proben von insgesamt 187 Brennern zur sensorischen Bewertung bereitgestellt und von geschulten Prüfern bewertet. Aus dem Ostalbkreis haben in der Kategorie „Die weiter
  • 1417 Leser

Fachauszeichnung für Fotoobjektiv

Oberkochen. Das Fotoobjektiv Touit 2.8/12 von Carl Zeiss für spiegellose Systemkameras von Sony und Fujifilm wurde von der European Imaging and Sound Association (EISA) ausgezeichnet. Mit den Auszeichnungen werden Produkte honoriert, die besonders innovative Technologien mit hochwertigen Leistungs- und Konstruktionsmerkmalen kombinieren. 2013 befindet weiter
  • 5
  • 1296 Leser

Fantastische neue Werkstoffe

Prof. Dr. Achim Frick wirbt für die vielfältigen Kunststofftechnologien
An der Hochschule Aalen wird am Institut Polymer Science and Processing intensiv an neuen Kunststoffen geforscht (wir berichteten). Die Kunststofftechnik ist eine der Schlüsseltechnologien. „Ich empfehle Technikbegeisterten ein Ingenieurstudium der Kunststofftechnik“, sagt Prof. Dr. Achim Frick. weiter
In dieser Woche

„Freunde“-Aktionsbüro geschlossen

Inge Grein-Feil und Siggi Feil vom Aktionsbüro „Freunde schaffen Freude“ sind vom 21. August bis 19. September in „Spät-Sommerpause“. In dringenden Angelegenheiten steht Martina Müller zur Verfügung, Telefon (07321) 489575, E-Mail: martina.mueller@fsf-ev.de. weiter
  • 3734 Leser

Polizeibericht

Einbruch in JugendraumMögglingen. Ein Laptop und zwei gestohlene Flaschen Whisky sind die Beute, der Sachschaden liegt zudem bei rund 500 Euro. Das ist die Bilanz eines Einbruchs in einen Jugendraum in der Bahnhofstraße. Unbekannte waren dort am Sonntag in der Zeit zwischen 4.45 und 10.30 Uhr eingedrungen. Dafür hatten sie ein Fenster aufgewuchtet. weiter

Sport, Spiel und Spaß für alle

Bürgermeister Frederick Brütting siegt bei Erstauflage von „Schlag den Bürgermeister“ in Heubach
Das erste Sport- und Spaß-Wochenende in Heubach war ein voller Erfolg. Spiele und Unterhaltung für die ganze Familie waren angesagt, und als „Special“ gab es den spannenden Wettbewerb „Schlag den Bürgermeister“, den Bürgermeister Frederick Brütting souverän für sich entscheiden konnte. weiter

Nur Strotbek von Straffreiheit überzeugt

Zahl der Selbstanzeigen stark gestiegen – Vertreter der großen Parteien beziehen Stellung
Spätestens seit den Promifällen Hoeneß und Ackermann in Deutschland ein großes Thema: Steuerhinterziehung. Wer sich selbst anzeigt und alles offenlegt, darf auf Straffreiheit hoffen. Ist das moralisch vertretbar? SPD, CDU, Grüne, Die Linke und Piraten-Partei beziehen Stellung. weiter
  • 5
  • 919 Leser

Regionalsport (12)

Echte Kerle gesucht

Fußball, 2. Bundesliga: Bisherige Stärken des VfR Aalen als Schwachstellen – Inkonsequent in den Zweikämpfen
Seit Wochen ist sie das Thema: die eklatante Abschlussschwäche. Auch beim 1:5-Debakel in Cottbus hat der VfR Aalen selbst keinen Treffer erzielt. Das eigentliche Problem war aber ein ganz anderes: das lasche und inkonsequente Defensivverhalten und die ungewohnt hohe Fehlerquote. Weshalb Stefan Ruthenbeck mehr Härte in den Zweikämpfen fordert. weiter

Schulz’ Premiere, Pacults Aus

Fußball, 2. Bundesliga: Trainerentlassung in Dresden – Hasenhüttl im Gespräch
Premiere für Thorsten Schulz. Der ehemalige Außenverteidiger des VfR Aalen stand am Sonntag erstmals bei einem Punktspiel in der Startelf von Dynamo Dresden. Wobei sich der 28-Jährige die ersten vollen 90 Minuten sicherlich anders vorgestellt hat. Dresden unterlag dem FSV Frankfurt vor heimischem Publikum mit 0:3.Die erneute Heimniederlage blieb nicht weiter
  • 282 Leser

Bronzeplatz für die weibliche U16

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaften der U18 und U16 in Bernhausen: Gute Resultate für LG-Staufen-Athleten
Sechs Nachwuchsathleten der LG Staufen waren bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften der U18 und U16 in Bernhausen am Start. Überaus zufrieden mit ihren Ergebnissen kehrte das Mehrkampfteam der LG Staufen zurück. Das Glanzlicht setzte die weibliche U16-Mehrkampfmannschaft, die sich auf Platz drei kämpfen. weiter
  • 275 Leser

Sport in Kürze

Vorzeitig MeisterBaseball. Die Spielgemeinschaft Aalen/Ellwangen hat sich drei Spieltage vor Saisonende vorzeitig die Bezirksliga-Meisterschaft gesichert. Mit dem jüngsten 16:1-Sieg gegen die Dornstadt Falcons liegt die SG uneinholbar auf Platz eins und feiert den Landesligaaufstieg. weiter
  • 3514 Leser

Tauporn beim Weltcup in München

Klettern, Boulder Worldcup
Zum vierten Mal in Folge trägt München kommendes Wochenende das Finale des Boulder Worldcup aus. Mehr als 160 Athleten aus 20 Ländern klettern um den Sieg. Darunter auch der Gmünder Thomas Tauporn. weiter
  • 221 Leser

Wiesler gewinnt Kocher-Cup

Tennis, Kocher-Cup: Spitzentennis in Oberkochen – Viertelfinalaus für Novotny
„Ich wollte diesen Cup unbedingt gewinnen, nachdem ich vor zwei Jahren gegen Daniel Steinbrenner im Finale verloren hatte“, sagte André Wiesler vom TC Wolfsberg-Pforzheim nach seinem 6:2 und 7:6-Finalsieg beim Kocher-Cup gegen Jean Zietsmann. weiter
  • 218 Leser

Stabilisieren auf hohem Niveau

Ostalb-Laufcup: 9. Lauterner Landschaftsläufe am 8. September wieder über 300 Läufer erwartet
Die Sommerpause im Ostalb-Laufcup ist bald vorbei. Die fünfte von sechs Veranstaltungen steigt am 8. September, genannt: die Lauterner Landschaftsläufe. Wenn es bei der neunten Auflage wieder wie zuletzt über 300 Teilnehmer werden, „sind wir voll zufrieden“, sagt Organisator Bernhard Deininger. Nur wieder mehr Nordic Walker dürften es werden. weiter

9. Lauterner Landschaftsläufe

Sonntag, 8. SeptemberCup-Strecken: 12,6 und 23,5 kmStart/Ziel: Ortskern in Heubach-Lautern - Ostalb-Panoramalauf (23,5 km)- Lappertallauf (12,6 km)- SchülerlaufAnmeldeschluss: 4. September. Nachmeldungen am Wettkampftag bis 30 Minuten vor dem Start.Veranstalter: SV LauternInfos: www.svlautern.de weiter
  • 2830 Leser

Die Strecken üben

Wer die Strecken schon mal im Vorfeld ablaufen will, kann das unter fachkundiger Anleitung tun. Montags trifft man sich um 19 Uhr am Dorfplatz zum langen Lauf. „Die Topläufer sind schon fest dabei“, sagt Deininger. Immer freitags treffen sich die Hobbyläufer für die kürzere Strecke am Vereinsheim. Deininger betont, dass auch für weniger weiter
  • 634 Leser

Schon wieder Hönick

Schach, 3. Freiluft-Blitzturnier
Auch beim dritten Turnier der Blitzturnierserie der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 war der Gmünder Oberligaspieler Andreas Hönick nicht zu stoppen. Auch der Gesamtsieg scheint ihm fast nicht mehr zu nehmen. weiter
  • 4
  • 228 Leser

Überregional (98)

"Ehrung" für wenige Sekunden Spielzeit

Podolski kommt kurz vor Schluss und wird von Arsenal-Fans auf die Schippe genommen
Zuerst verschmäht, dann auch noch verlacht: Lukas Podolski konnte einem leidtun. Vier Tage nach dem peinlichen 3:3 mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Paraguay wollte der Stürmer mit dem FC Arsenal alles besser machen - stattdessen geriet das 1:3 (1:1) der Gunners zum Saisonauftakt in der englischen Premier League gegen Aston Villa für weiter
  • 391 Leser

"Sau-ärgerlich"

VfB-Trainer Labbadia vertüftelt sich beim 0:1 gegen Leverkusen
Bruno Labbadia und Daniel Schwaab haben sich vertüftelt. Die Defensiv-Taktik des VfB-Trainers ging nicht auf, und dem Neuzugang aus Leverkusen unterlief ein Eigentor gegen seinen Ex-Klub. weiter
  • 501 Leser

2. BUNDESLIGA

Cottbus - VfR Aalen5:1 (3:1) Tore: 1:0 Stiepermann (4.), 2:0 Sanogo (24.), 3:0 Jendrisek (30.), 3:1 Buballa (36.), 4:1 Kruska (49.), 5:1 Sanogo (76.). - Zuschauer: 9112. 1860 München - Ingolstadt 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Roger (48./Eigentor). - Z.: 24 200. Dresden - FSV Frankfurt 0:3 (0:1) Tore: 0:1, 0:2, 0:3 Kapllani (44., 50., 69.). - Zuschauer: 24 144. weiter
  • 379 Leser

3. LIGA

RB Leipzig - Duisburg 1:1 (1:1) Tore: 0:1 Onuegbu (26.), 1:1 Jung (33.). - Zuschauer: 13 758. Heidenheim - Dortmund II 4:0 (1:0) Tore: 1:0 Schnatterer (23.), 2:0 Nyarko (67./Eigentor), 3:0 Sökler (76.), 4:0 Morabit (79.). - Zuschauer: 7400. Unterhaching - Darmstadt 2:4 (0:2) Tore: 0:1 Ivana (40.), 0:2 Stroh-Engel (45.), 1:2 Duhnke (56.), 2:2 Voglsammer weiter
  • 388 Leser

40 000 Haushalte ohne Strom

Bis zu 40 000 Haushalte in Karlsruhe sind in der Nacht zum Samstag stundenlang ohne Strom gewesen. Grund für den Stromausfall war zunächst ein Kabelfehler am Freitagabend, wie ein Sprecher der Stadtwerke Karlsruhe sagte. Das Umspannwerk im Stadtteil Durlach sei dann abgeschaltet worden, um Schäden an dem dortigen Trafo zu vermeiden. "Wenn der Trafo weiter
  • 433 Leser

Acht Verletzte bei Brand in Wohnheim

Bei einem Brand in einem Schwesternwohnheim in Karlsruhe sind acht Menschen verletzt worden. In der Nacht zum Sonntag entstand nach Polizeiangaben zudem ein Schaden von rund 300 000 Euro. Als die Retter das Wohnheim erreichten, schlugen schon Flammen aus den Fenstern. Der Brandherd lag in der Wohnung eines 22-Jährigen, der sich rechtzeitig retten konnte. weiter
  • 514 Leser

Apotheken verkaufen Daten von Patienten

In Deutschland werden nach einem "Spiegel"-Bericht Rezeptdaten von Millionen Ärzten und Patienten weitergegeben. Das süddeutsche Apothekenrechenzentrum VSA verkaufe unzureichend verschlüsselte Patientendaten an den US-Konzern IMS Health, berichtet das Magazin mit Hinweis auf vertrauliche Dokumente. Diese belegten, dass sich der 64-stellige Schutzcode weiter
  • 402 Leser

Arbeiten unter Hochdruck

Nach dem Hagelschlag reparieren Gärtnereien ihre Gewächshäuser
Nach den Hagelstürmen sind die Arbeiten um Reutlingen und Tübingen in vollem Gange. Gärtnereien setzen alles daran, Gewächshäuser zu reparieren. Mut macht ihnen die spontane Hilfsbereitschaft vieler. weiter
  • 445 Leser

Auf Schalke ist schon Feuer unterm Dach

Nach außen sind die Schalker Offiziellen tunlichst bemüht, keine Selbstzerfleischung anzuzetteln. Aber intern rauchte es gestern nach dem peinlichen 0:4 beim VfL Wolfsburg gewaltig. Zuerst quälte Trainer Jens Keller seine Kicker mit der Video-Analyse, dann wurde Tacheles geredet. Die Schalker sind vorm Qualifikations-Hinspiel zur Champions League am weiter
  • 443 Leser

Aus für Pacult in Dresden

Entlassung Dynamo Dresden schlittert in der 2. Fußball-Bundesliga immer tiefer in die Krise. Nach der verdienten 0:3 (0:1)-Heimpleite gegen den FSV Frankfurt musste Trainer Peter Pacult seinen Hut nehmen. Vorerst wird Sportdirektor Steffen Menze die Mannschaft betreuen. weiter
  • 448 Leser

Befürchteter Einbruch bleibt aus

Stuttgarter Tanzturnier ist weiterhin das weltweit größte
Trotz einer geringeren Teilnehmerzahl in Stuttgart haben die Veranstalter eine positive Bilanz unter das größte Tanzturnier der Welt gezogen. Für die deutschen Teilnehmer gab es fünf Goldmedaillen. weiter
  • 423 Leser

Belastende Aktenberge

Rathaus in Langenargen bekommt Risse - Auslagerung beschlossen
In Langenargen zwingen tonnenschwere Akten das Rathaus in die Knie, einige Wände haben Risse. Nun sollen die Bestände digitalisiert werden. weiter
  • 334 Leser

Bernd Leno legt sich mit Fans und Cacau an

Ausgerastet Bernd Leno, der waschechte Schwabe im Tor von Bayer Leverkusen, und die Anhänger des VfB Stuttgart brachten sich in der Schlussphase der Bundesliga-Begegnung gegenseitig zur Weißglut. Der Bayer-Keeper verzögerte in der Nachspielzeit das Spiel extrem und bekam dafür auch die gelbe Karte. Von der VfB-Kurve kamen Schmährufe und Beleidigungen. weiter
  • 327 Leser

Bund profitiert von Eurokrise

Die Niedrigzinsen und die Nachfrage nach Bundesanleihen bescheren dem Bund innerhalb von fünf Jahren eine Entlastung von rund 40,9 Mrd. EUR. Damit profitiert Deutschland indirekt von der Eurokrise, die das Vertrauen in die Staatspapiere von Krisenländern sinken ließ und Investoren für Bundesanleihen anlockte. Das geht aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums weiter
  • 568 Leser

BUNDESLIGA

Dortmund - Braunschweig 2:1 (0:0) Tore: 1:0 Hofmann (75.), 2:0 Reus (86./Foulelfmeter), 2:1 Kratz (89.). - Zuschauer: 80 200. Nürnberg - Hertha BSC 2:2 (1:0) Tore: 1:0 Drmic (40.), 1:1 Allagui (61.), 1:2 Ronny (78./Foulelfmeter), 2:2 Kiyotake (89.).-Z.:37 070. VfB Stuttgart - Leverkusen0:1 (0:1) Tor: 0:1 Schwaab (42./Eigentor). - Z.: 40 800. VfB Stuttgart: weiter
  • 408 Leser

BÖRSENPARKETT: Börsianer in Wartestellung

Alle Quartalsberichte liegen auf dem Tisch, neue Impulse für die Börse sind jetzt rar. Folglich haben sich die Kurse zuletzt kaum bewegt. Auch die guten Konjunkturdaten, die das Ende der Rezession in der Euro-Zone signalisieren, konnten kaum einen Anleger locken. Mittlerweile bremst die dramatische Entwicklung in Ägypten die Börse. Der Ölpreis steigt. weiter
  • 604 Leser

China überholt bald die EU

Studie: Bedeutung für deutsche Autohersteller wächst
Die deutschen Autohersteller verkaufen inzwischen fast so viele Autos in China wie in der EU. Im ersten Halbjahr 2013 entschieden sich im Reich der Mitte 1,706 Mio. Käufer für ein deutsches Modell, in den 27 EU-Ländern waren es 1,930 Millionen. Um das Jahr 2015 werde China den angestammten Markt der Hersteller bei den Neuwagenverkäufen überholen, heißt weiter
  • 653 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

TENNIS HERREN-TURNIER in Cincinnati (3,729 Mio. Dollar), Viertelfinale: Isner (USA) - Djokovic (Serbien/Nr. 1) 7:6 (7:5), 3:6, 7:5, Berdych (Tschechien/Nr. 6) - Murray (Großbritannien/Nr. 2) 6:3, 6:4, Nadal (Spanien/Nr. 4) - Federer (Schweiz/Nr. 5) 5:7, 6:4, 6:3, Del Potro (Argentinien/Nr. 7) - Tursunow (Russland) 6:4, 3:6, 6:1. - Halbfinale: Nadal weiter
  • 477 Leser

Der Neue im Red-Bull-Rennstall

Daniel Ricciardo bald an der Seite von Sebastian Vettel
Daniel Ricciardo soll in der kommenden Saison neuer Teamkollege von Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel werden. Der 24-Jährige wird im Red-Bull-Rennstall Nachfolger von Mark Webber. Der Toro-Rosso-Pilot soll beim Rennen in Spa-Francorchamps offiziell vorgestellt werden. Mit dieser Entscheidung wären Kimi Räikkönen und Fernando Alonso aus Spanien bei weiter
  • 392 Leser

Der unbekannte Fünfte

Homiyu Tesfaye, gerade eingebürgert, macht über 1500 Meter Furore
Kürzlich erst eingebürgert, in letzter Minute für die WM qualifiziert - und beim Debüt fürs deutsche Team gleich im Finale über 1500 Meter: Der aus Äthiopien stammende Homiyu Tesfaye zwischen Jubel und Neid. weiter
  • 460 Leser

Deutlich weniger Staus vor der Schweizer Grenze

Weil der Umbau der Zollanlage Basel/Weil am Rhein (Kreis Lörrach) abgeschlossen ist, stehen Auto- wie Lastwagenfahrer dort deutlich seltener im Stau. Davon profitierten vor allem Berufspendler aus dem südbadischen Raum, die morgens zur Arbeit nach Basel fahren müssen, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei Weil am Rhein. Hintergrund ist, dass die Lkw-Fahrer weiter
  • 356 Leser

Drei Flüsse, die mit dem Rad zu erfahren sind

Donau Die Donau fließt 15,6 Kilometer durch das Ulmer Stadtgebiet. Dazu kommt ein Donaukanal im Stadtteil Wiblingen, schön unter Bäumen gelegen. Viele Touristen finden an der Donau nach Ulm - mit dem Fahrrad auf dem auch in der Stadt gut ausgebauten Donauradwanderweg. Die Ulmer genießen die Donau vor allem in ihrem Stadtpark Friedrichsau. Blau Die Blau weiter
  • 486 Leser

EADS in Südkorea aus dem Rennen?

Das Eurofighter-Konsortium ist offenbar vom Rennen um einen Auftrag aus Südkorea für 60 Kampfflieger ausgeschlossen worden. Anforderungen für das Angebot von der Gruppe, an der der Flugzeug- und Rüstungskonzern EADS beteiligt ist, seien nicht erfüllt worden, berichteten südkoreanische Medien unter Berufung auf Regierungsbeamte in Seoul. Boeing mit der weiter
  • 317 Leser

Ein heikles Thema

Pornos verboten Sex ist ein heikles Thema in China: Sexspielzeug gibt es an jeder Ecke, aber auf Pornografie stehen strenge Strafen. Die Soziologin Li Yinhe fordert einen offeneren Umgang mit dem Thema. Warum verbietet die Regierung auf der einen Seite Pornografie, lässt aber auf der anderen Seite die Produktion von Sexspielzeug zu? Sexspielzeug wird weiter
  • 376 Leser

Ein letzter Tribut an die Literatur

Joachim Zelters Novelle "Einen Blick werfen"
Selim Hacopian hat ein Buch geschrieben." Mit diesem Satz beginnt ein Brief, und mit diesem Brief beginnt Joachim Zelters Novelle "Einen Blick werfen". Dieser Selim Hacopian ist ein Migrant usbekisch-ägyptischer Herkunft. Er ist Aushilfskraft in der Bücherei und Möchtegernschreiberling, der dem Erzähler - einem Literaten und wohl auch Zelters Alter weiter
  • 403 Leser

Eklat beim Ehinger Handballturnier

Eigentlich ging es im letzten Spiel für den polnischen Meister Vive Kielce gestern nicht mehr um viel: Im Spiel um Platz fünf beim Internationalen Ehinger Handballturnier, dem Sparkassen-Cup, stand es gegen die Füchse Berlin nach 60 Minuten 30:30-Unentschieden. Doch Kielces Trainer Bogdan Wenta nahm die letzte internationale Testmöglichkeit vor den weiter
  • 424 Leser

Erster Turniersieg perfekt

Beachvolleyball: Berliner Meister-Duo dominiert Supercup
Das deutsche Beachvolleyball-Nationalteam Katrin Holtwick und Ilka Semmler hat auf der nationalen Tour den Supercup in Kühlungsborn dominiert. Die Berlinerinnen, die vor einer Woche in ihrer Heimatstadt nur ganz knapp den ersten Grand-Slam-Sieg eines deutschen Frauen-Duos verpasst hatten, schlugen gestern im Finale die österreichischen Europameisterinnen weiter
  • 394 Leser

Favorit unter Druck

Hockey-EM: Männer patzen zum Auftakt - Frauen siegessicher
Die deutschen Hockey-Männer haben schon zum EM-Auftakt in Belgien im Duell mit dem Gastgeber 1:2 gepatzt. Die Frauen-Auswahl erspielte sich durch zwei Siege gute Ausgangschancen für das Halbfinale. weiter
  • 458 Leser

Finanzminister sieht Fortschritte beim Sparen

Nils Schmid: Laut neuen Berechnungen eine Milliarde des Defizits bis 2020 abgebaut
Keine neuen Schulden mehr, lautet das Ziel für 2020. Dazu muss im Landeshaushalt kräftig gespart werden. Wie viel ist schon erreicht? Mehr als man bislang glaubte - sagt jedenfalls Finanzminister Nils Schmid (SPD). weiter
  • 363 Leser

GEWINNZAHLEN

33. AUSSPIELUNG LOTTO 13 17 19 25 28 42 Superzahl 8 TOTO 2 1 2 1 1 2 2 1 0 1 1 2 2 6 AUS 45 9 14 25 26 29 34 Zusatzspiel 39 SPIEL 77 7 4 7 6 3 8 4 SUPER 6 1 8 7 2 2 7 ohne Gewähr weiter
  • 556 Leser

Geübte Solidarität

TSG-Trainer Gisdol "hilft" dem Kollegen Fink - Firmino glänzt
Der 5:1-Erfolg beim Hamburger SV machte Markus Gisdol glücklich. Der Hoffenheimer Coach vergaß darüber aber nicht das Leiden seines ebenfalls noch jungen Kollegen Thorsten Fink, der schwer zu knabbern hatte. weiter
  • 371 Leser

Goldene Vollendung

Speerwerferin Christina Obergföll holt bei der WM die ersehnte Medaille
Fünf Silbermedaillen lang hat Christina Obergföll (LG Offenburg) auf diesen Moment warten müssen. Zum Abschluss der Leichtathletik-WM in Moskau gewann die Speerwerferin das erste Gold ihrer Karriere. weiter

Grundlagen nicht beherrscht

2. Liga: Aalen geht in Cottbus mit 1:5 unter - Sandhausen im Keller
Bundesliga-Absteiger Greuther Fürth zeigt sich in der 2. Liga dominant. Derweil rutschen Aalen und Sandhausen schon am vierten Spieltag in die Krise. weiter
  • 364 Leser

Götze muss weiter auf sein Debüt warten

Am Tag nach dem bitteren 0:1 gegen Triple-Champion Bayern München war der Ärger bei Armin Veh verraucht. Nach monatelangen Verhandlungen mit Sparta Prag konnte der Trainer von Eintracht Frankfurt endlich seinen Wunschstürmer Vaclav Kadlec in der Mainmetropole begrüßen. Die Verpflichtung des tschechischen Nationalspielers, der beim hessischen Fußball-Bundesligisten weiter
  • 364 Leser

Harte Gangart in China

Führung in Peking bekämpft Korruption - und Aktivisten
Chinesische Sicherheitsbehörden gehen verschärft gegen Antikorruptions-Aktivisten vor. Dabei hatte sich die neue Führung das Anliegen der Aktivisten, Korruption zu bekämpfen, selbst zum Ziel gesetzt. weiter
  • 373 Leser

Heimliche Dreiflüssestadt

Donau, Iller und Blau erfüllen für die Ulmer ganz bestimmte Aufgaben
Die Dreiflüssestadt ist Passau: Donau, Ilz und Inn. Oder auch Bad Friedrichshall: Neckar, Jagst und Kocher. Und Pforzheim: Enz, Nagold und Würm. Aber Ulm? Ulm an der Donau? Naja: Liegt auch an Blau und Iller. weiter

Hoher Sanierungsstau

L-Bank hilft Eigentümern - Immobilienverwalter mit Initiative erfolgreich
Die Energiewende der Bundesregierung stockt oft aufgrund fehlender Regeln im Detail. Eine Initiative des Verbandes der Immobilienverwalter verschafft Eigentümergemeinschaften günstige KfW-Kredite. weiter
  • 640 Leser

Kiprotich: König des Marathons

Der König des Marathons heißt Stephen Kiprotich. Erst als zweiter Läufer der Leichtathletik-Geschichte hat der 24-Jährige aus Uganda nach olympischem Gold auch den Weltmeistertitel in dem 42,195 Kilometer langen Klassiker geholt. Kiprotich siegte nach 2:09:51 Stunden vor den beiden Äthiopiern Lelisa Desisa (2:10:12) und Tadese Tola (2:10:23) und sagte: weiter
  • 416 Leser

Kiwis nehmen die erste Hürde

Americas Cup: New Zealand Team schlägt Italien-Crew
Das favorisierte Team New Zealand hat in der Herausforderer-Runde des 34. America"s Cups trotz einer Schrecksekunde die erste Final-Wettfahrt für sich entschieden. In der Bucht von San Francisco waren zwei Crewmitglieder über Bord gegangen, sie konnten jedoch unverletzt vom Begleitboot geborgen werden. Die italienische Yacht Luna Rossa musste aufgrund weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR · CHINA: Angst vor den Aktivisten

Chinas Führung verheddert sich in Widersprüche. Auf der einen Seite betont sie ohne Unterlass, der grassierenden Korruption unter ihren Staatsbediensteten mit aller Macht entgegenzutreten. Und der Prozess gegen ihren einst schillernden Spitzenpolitiker Bo Xilai, der am Donnerstag beginnt, soll allen sich selbst bereichernden Parteifunktionären dabei weiter
  • 418 Leser

KOMMENTAR · DATEN: Krank

Noch harrt der Spähskandal um den US-Geheimdienst NSA seiner Aufklärung, da schreckt der nächste Datenmissbrauch die Deutschen auf: Millionen Rezeptdaten sollen verhökert worden sein - ausgerechnet an einen Händler jenseits des Atlantik. Das ist empörend, doch so richtig verstören kann es nicht mehr. Was ans Licht gekommen ist, gehört längst zu einem weiter
  • 420 Leser

KOMMENTAR: Junges Team mit Zukunft

Keine Nation ist so wurfgewaltig, auf deutsche Leichtathleten ist da Verlass. Robert Harting und Christina Schwanitz, David Storl und Christina Obergföll haben in Moskau ihre Klasse demonstriert. Da ist ein Blackout wie Weltrekordlerin Betty Heidler ihn mit dem Hammer hatte, leicht zu verkraften. Das erfreuliche Ergebnis dieser 14. Weltmeisterschaften weiter
  • 356 Leser

LEITARTIKEL · ÄGYPTEN: Land ohne Zwischentöne

Der Arabische Frühling ist vorbei - zumindest in Ägypten. Seit das Militär vor sieben Wochen wieder die Macht übernommen hat, läuft das große Rollback. Ägyptens neue Führung nimmt wieder Maß an der alten Mubarak-Zeit, um eine Zukunft mit Mubarak plus zu schaffen. Was jetzt in Ägypten passiert, ist keine Korrektur eines islamistischen Lenkfehlers auf weiter
  • 439 Leser

Leute im Blick vom 19. August 2013

Stefan Mross Die Schwangerschaft von Stefan Mross Ehefrau Susanne war nicht geplant. Das sagte das Paar in einem "Bild am Sonntag"-Interview. "Es ging unerwartet schnell", sagte die 32-Jährige. "Als wir die Hochzeit planten, wusste ich noch nicht, dass ich schwanger bin, sonst hätte ich kein so enges Brautkleid schneidern lassen. Es hat gerade noch weiter
  • 335 Leser

LOTTERIE vom 19. August 2013

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 1 663 742; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 906 895; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 890 832; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 838 379; Je 1000 Euro auf die Endziffer 7581; Je 200 Euro auf die Endziffern 19, 86 Glücksspirale Endziffer 4: 10 Euro, Endziffer 74: 20 Euro, Endziffer 695: 50 Euro, weiter
  • 345 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Endstand nach 47 Entscheidungen Gold Silber Bronze 1. Russland 7 4 6 2. USA 6 14 5 3. Jamaika 6 2 1 4. Kenia 5 4 3 5. Deutschland 4 2 1 6. Äthiopien 3 3 4 7. Großbritannien3 0 3 8. Tschechien 2 0 1 Ukraine 2 0 1 10.Frankreich 1 2 1 11. Polen 1 2 0 (Im Hochsprung der Frauen wurde zweimal Bronze vergeben.) weiter
  • 397 Leser

Mehr EU-Geld für ländlichen Raum

Die EU-Fördermittel für den ländlichen Raum im Südwesten werden sich nahezu verdoppeln. Das Land bekommt von 2014 an 246 Millionen Euro, wie Agrarminister Alexander Bonde (Grüne) mitteilte. In der bisherigen Verteilung aus dem Jahr 2007 habe das Land mit 143 Millionen das kleinste Programm unter den Flächenländern erhalten. Die EU setze bei der Förderung weiter
  • 412 Leser

Mike Rockenfeller hält Kurs trotz viertem Platz

Spitzenreiter Mike Rockenfeller hat seinen Vorsprung im Deutschen Tourenwagen Masters trotz des verpassten Podiumsplatzes auf dem Nürburgring ausgebaut. Als Vierter sammelte der Audi-Pilot beim ersten DTM-Sieg von Robert Wickens (Mercedes) gestern als einziger aus dem Führungstrio Punkte. Titelverteidiger Bruno Spengler im BMW und Mercedes-Pilot Gary weiter
  • 377 Leser

Millionen für Nationalpark

Finanzierung unklar Die Finanzierung des Nationalparks Nordschwarzwald hängt weiter in den Seilen. Finanzminister Nils Schmid (SPD) bekräftigte, dass dieses Thema mit der Aufstellung des Nachtragshaushaltes im Herbst entschieden werden solle. Auf sechs bis sieben Millionen Euro beziffert Naturschutzminister Alexander Bonde (Grüne) die jährlichen Kosten. weiter
  • 318 Leser

Motorräder gefragter als Roller

Führerscheinreform lockt Wiedereinsteiger an
Der schöne Sommer und weiter gefasste Führerscheinregeln haben das Geschäft der Motorrad-Hersteller belebt. Der Trend geht vom Roller zurück zum klassischen Motorrad und zu teureren Maschinen. weiter
  • 613 Leser

Mutter wirft Tochter in Fluss

Vermutlich aus Verzweiflung über den Entzug des Sorgerechts hat eine französische Mutter ihre dreijährige Tochter in einen Fluss geworfen. Die Leiche des Kindes wurde am Samstag an einer Schleuse der Deûle in Lille entdeckt. Sie steckte nach Angaben der Staatsanwaltschaft in einem Plastiksack. Die 32 Jahre alte Frau wurde von den Ermittlern als psychisch weiter
  • 386 Leser

NA SOWAS . . . vom 19. August 2013

Mit einem hohen Satz ist ein 15 Monate altes Wildschwein aus einem fahrenden Pferdetransporter in die Freiheit gesprungen. Das Borstenvieh habe die 1,70 Meter hohe Heckklappe des Anhängers überwunden und sei unverletzt auf einer Straße in Neckargemünd (Rhein-Neckar-Kreis) gelandet, sagte die Polizei. Anwohner fingen das ausgebüxte Tier ein und gaben weiter
  • 373 Leser

Neues Blutbad in Kairo

Medien: Muslimbrüder nach Geiselnahme erschossen
Bei einer Geiselnahme während eines Ausbruchs von festgenommenen Muslimbrüdern in Kairo sind gestern möglicherweise mindestens 38 Menschen ums Leben gekommen. Das berichtete der arabische Nachrichtensender Al-Dschasira am Abend. Die bereits am Samstag festgenommenen Männer hätten während ihres Transports zu einem Gefängnis einen Polizeioffizier als weiter
  • 434 Leser

NOTIZEN vom 19. August 2013

Bafin ermittelt Die Finanzaufsicht Bafin ermittelt gegen die Deutsche Bank wegen angeblich zu laxer Kontrollen bei der Geldwäsche. Um die Systeme des größten deutschen Bankhauses zu überprüfen, habe die Behörde eine Ermittlertruppe des Wirtschaftsprüfers EY (früher Ernst & Young) beauftragt, schreibt die "Welt am Sonntag". In mehreren Fällen soll weiter
  • 609 Leser

NOTIZEN vom 19. August 2013

Tödlicher Gondelausflug Ein deutscher Tourist ist bei einem Gondelunfall in Venedig ums Leben gekommen. Der 50-Jährige hatte am Samstag mit seiner Familie einen Ausflug auf dem Canale Grande unternommen, als die Gondel mit einem Vaporetto-Wasserbus zusammenstieß. Die Touristen und der Gondoliere stürzten ins Wasser, dann wurde der Mann zwischen der weiter
  • 463 Leser

NOTIZEN vom 19. August 2013

"Free-Willy"-Star gestorben Schauspieler August Schellenberger (77) ist am Donnerstag in Dallas gestorben. Der Kanadier litt seit Jahren an Krebs. Bekannt geworden war er in den 1990er Jahren durch die Rolle des Randolph in der Tierfilm-Trilogie "Free Willy". Der Sohn einer Mohawk-Indianerin und eines Schweizers spielte auch 1983 an der Seite von Lino weiter
  • 453 Leser

NOTIZEN vom 19. August 2013

Steinbrück mahnt Hoeneß SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat den wegen Steuerbetrugs angeklagten Präsidenten Uli Hoeneß vom FC Bayern München aufgefordert, sein Amt als Aufsichtsratschef "mindestens" ruhen zu lassen. "Viele Konzerne haben eine Art Verhaltenskodex, der ein Aufsichtsrats- oder Vorstandsmitglied im Fall der Anklage von Steuerbetrug weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 19. August 2013

Ovtcharov ausgeschieden Tischtennis - Dimitrij Ovtcharov ist beim höchstdotierten Turnier der World-Tour in China im Halbfinale ausgeschieden. Der Olympiadritte musste sich dem chinesischen Weltranglistenzweiten und WM-Dritten Xu Xin mit 1:4 (11:13, 11:9, 7:11, 6:11, 10:12) geschlagen geben. Bei den Frauen schied Irene Ivancan (Berlin) nach einer 3:4-Niederlage weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 19. August 2013

Bräutigam verprügelt Aitrach - Statt seine Frau über die Schwelle zu tragen, hat ein Bräutigam seine Hochzeitsnacht schwer verletzt im Krankenhaus verbracht. Drei Unbekannte verprügelten den 24-Jährigen sowie weitere Gäste der Feier in Aitrach (Kreis Ravensburg) am frühen Sonntagmorgen, nachdem einer der Täter mit einem Bierkrug vorbeigeradelt war und weiter
  • 413 Leser

Nur Platz elf im Grand Prix

Mehr als 8000 Kilometer fern der Heimat haben die deutschen Volleyballerinnen beim abschließenden Vorrunden-Turnier um den Grand Prix in Thailand Rückschläge erlitten. Auf dem Weg zur so wichtigen Europameisterschaft (6. bis 14. September) im eigenen Land und der Schweiz kassierte das Team von Trainer Giovanni Guidetti gleich zwei Niederlagen. Nach weiter
  • 377 Leser

Olé, olé Nadal

Tennis: Spanier gewinnt Finale in Cincinnati
Rafael Nadal hat das Turnier der Masters-Serie in Cincinnati gewonnen und den neunten Titelgewinn in diesem Jahr gefeiert. Der 27 Jahre alte Tennisprofi aus Spanien setzte sich gestern in einem hochklassigen Endspiel gegen den Amerikaner John Isner mit 7:6 (10:8), 7:6 (7:3) durch. Im ersten Durchgang wehrte der Linkshänder aus Mallorca drei Satzbälle weiter
  • 406 Leser

Ortsansässige Handwerker völlig überlastet

Schäden Vor drei Wochen verwüstete das Hagelunwetter Teile der Region Neckar-Alb, vor 13 Tagen überzog ein Sturm die Reutlinger Alb. Die Folgen sind immer noch zu sehen. In besonders hart betroffenen Orten wie Degerschlacht oder Grafenberg im Kreis Reutlingen sind fast die Hälfte der Dächer durchlöchert. Mit Planen schützen Feuerwehrleute und Eigentümer weiter
  • 349 Leser

Pistorius-Krimi geht weiter

Vor fast genau sechs Monaten starb Reeva Steenkamp im Kugelhagel
Heute hat Paralympics-Star Oscar Pistorius, dem vorsätzlicher Mord an seiner Freundin Reeva Steenkamp vorgeworfen wird, seinen nächsten Gerichtstermin. Monatelang waren Experten am Tatort im Einsatz. weiter
  • 449 Leser

POLITISCHES BUCH: Zurück in die Klassengesellschaft

Von der "nivellierten Mittelstandsgesellschaft" aus den Jahrzehnten nach dem westdeutschen Wirtschaftswunder ist nichts mehr geblieben. Heute zerfällt nach dem Urteil der Soziologen "die Mitte" in eine Vielzahl von Gruppierungen und Milieus, die sich nach Einkommen und Einstellung stark unterscheiden. Die an der Uni Darmstadt lehrende Autorin hält es weiter
  • 418 Leser

Polizei nimmt 18 Rocker fest

18 mutmaßliche Rocker hat die Stuttgarter Polizei nach mehreren Vorfällen in der Nacht zum Sonntag in Gewahrsam genommen. Zu welchen Gruppierungen sie gehörten und welche Rolle Feindschaften unter den Rockerclubs spielten, wird noch geklärt. Am Sonntag kamen alle 18 - darunter auch Angehörige der verbotenen "Red Legion" - wieder auf freien Fuß, wie weiter
  • 381 Leser

Polizei prüft neue Hinweise zum Tod von Lady Di

Der Tod von Lady Diana wirft auch 16 Jahre danach neue Fragen auf: Britische Ermittler haben bislang unbekannte Hinweise zum tödlichen Autounfall Dianas und ihres Lebensgefährten Dodi Fayed erhalten und überprüfen diese nun "auf Relevanz und Glaubwürdigkeit", wie die Polizei bestätigte. Medienberichten zufolge geht es um Angaben, wonach das britische weiter
  • 471 Leser

Premiere ganz nach Wunsch

Smail Morabit hat beim Drittligisten Heidenheim guten Einstand
Der 1. FC Heidenheim ist erstmals seit dem 14. September 2012 Tabellenführer in der Dritten Fußball-Liga. Der VfB Stuttgart II feierte die Siegpremiere. weiter
  • 469 Leser

Protest geht weiter

Flüchtlingsrat fordert mehr Zugeständnisse
Auf die protestierenden Asylbewerber aus dem Main-Tauber-Kreis müssen die Behörden aus Sicht des Flüchtlingsrats Baden-Württemberg mit deutlicheren Schritten zugehen. In Einzelfällen könne etwa die Arbeitsmöglichkeit überprüft werden, sagte die Vorsitzende Angelika von Loeper in Stuttgart. "Es macht ja auch für den Landkreis keinen Sinn, wenn die Flüchtlinge weiter
  • 356 Leser

Prozess gegen Ex-Politstar Bo Xilai

Harter Absturz Bo Xilai war in China jahrelang ein Star der politischen Szene: Der 64-Jährige war Parteichef der Millionenmetropole Chongqing, deren Boom er mit Bauprojekten anfachte, und saß im einflussreichen 25-köpfigen Politbüro der Partei. Vorwurf Bo Xilai soll seine Position ausgenutzt, öffentliche Gelder veruntreut und illegal Geld angenommen weiter
  • 351 Leser

RAF-Selbstmorde: Bund kritisierte Landesregierung

Das Kabinett des damaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt (SPD) hat nach den Selbstmorden der RAF-Terroristen Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe am 18. Oktober 1977 im Gefängnis in Stuttgart-Stammheim offenbar schwere Vorwürfe gegen die Landesregierung in Stuttgart erhoben. Dies berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf bislang unbekannte weiter
  • 395 Leser

Ramsauer will weniger Geld von der Bahn

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer will als Konsequenz aus dem Personalchaos der Deutschen Bahn in Mainz einen "größeren Teil" der Dividende des Staatskonzerns wieder in das Netz investieren. "Und schließlich werden wir veranlassen, dass die Gewinne der Netz AG als Investitionen wieder ins Netz zurückfließen", sagte der CSU-Politiker dem Nachrichtenmagazin weiter
  • 341 Leser

Regierung nimmt Daimler in Schutz

Im Kältemittel-Streit zwischen Daimler und Frankreichs Behörden hat die deutsche Bundesregierung die Position des Autobauers verteidigt. In einem Schreiben an die EU-Kommission heißt es laut einem "Focus"-Bericht, Daimler sei kein Versuch einer unzulässigen Umgehung von Umweltvorschriften vorzuwerfen, da das von der EU gewählte Kältemittel R1234yf Sicherheitsprobleme weiter
  • 562 Leser

REGIONALLIGA

Mainz II - SSV Ulm 1846 5:1 (3:1) Tore: 0:1 Treske (20./Foulelfmeter), 1:1 Kalig (27.), 2:1, 3:1 Sliskovic (35., 45.), 4:1 Müller (56.), 5:1 Bouziane (82.). - Gelb-Rot: Reichert (U./73.). - Zuschauer: 450. SC Freiburg II - Worms 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Bozic (63.), 1:1 Oppermann (83.). - Zuschauer: 280. Eintr. Frankfurt II - SV Waldhof 1:2 (0:0) Tore: 1:0 weiter
  • 330 Leser

Schimon, Du geliebtes Pferd

Das Grab eines altgedienten Pferdes sorgt in Israel für Verwirrung bei ultra-orthodoxen Juden und Siedlern. Am Ende bleibt Unverständnis. weiter
  • 429 Leser

Seele, Herz und Zorn

Salzburger Festspiele: Bellinis "Norma" mit Cecilia Bartoli
Cecilia die Große. Ja, die Bartoli ist populär. Sie schafft es sogar in die Charts. Gerade deshalb, weil sie eigenwillig geblieben ist. Jetzt setzt sie mit Bellinis "Norma" auch im Salzburger Sommer neue Akzente. weiter
  • 412 Leser

Sexspielzeug boomt in China

Männer finden wegen Ein-Kind-Politik kaum Partnerinnen
Weil in China wegen der Ein-Kind-Politik mehr Jungen zur Welt kommen und viele Mädchen abgetrieben werden, finden Millionen Männer keine Frau mehr. Deshalb boomt die Sex-Spielzeugbranche. weiter
  • 497 Leser

Slalom-Kanuten verpassen ihr Ziel

Knapp einen Monat vor der WM in Prag ist den deutschen Slalom-Kanuten erneut kein Weltcupsieg in einer olympischen Disziplin gelungen. Wie bereits beim Härtetest in Spanien im Juli verpasste das Team von Bundestrainer Michael Trummer auch in Ljubljana die anvisierten Einzelerfolge. Auf dem schwierigen Tacen-Kurs reichte es immerhin zu drei Podestplätzen. weiter
  • 337 Leser

So viel Alphorn war noch nie

Auf dem Gornergrat bei Zermatt in den Schweizer Alpen haben 508 Alphornbläser am Samstag einen neuen Weltrekord aufgestellt: Nie zuvor versammelten sich so viele Musiker mit dem alpentypischen Instrument zum gemeinsamen Spiel. Die Alphornbläser stimmten in einer Welturaufführung in 3089 Metern Höhe das eigens komponierte Werk "Auf dem Gornergrat" von weiter
  • 417 Leser

SPORT AKTUELL

Goldener Schlusspunkt Moskau - Nach fünfmal Silber bei Großereignissen krönte die Offenburger Speerwerferin Christina Obergföll beim Finale der Leichtathletik-WM ihre Karriere. 69,05 m bedeuteten das erste Gold ihrer Laufbahn und das vierte für Deutschlands Leichtathleten in Moskau. Die russische Favoritin Maria Abakumowa holte nur Bronze, Silber gab weiter
  • 507 Leser

Sprint-Demonstration und Protest

Medaillen-Rekord für Usain Bolt - Russinnen küssen sich provokativ
Als Athlet stand Usain Bolt mit Medaillen-Rekord im Mittelpunkt der 14. Weltmeisterschaften. Als Thema am Ende ein politisches: Zunehmender Sportler-Protest gegen Russlands Anti-Homosexuellen-Gesetz. weiter
  • 377 Leser

Stefan Bradl fährt sich fest

MotoGP-Pilot verpasst möglichen Podestplatz - Folger in der Moto3 Vierter
Motorrad-Pilot Stefan Bradl hat sich beim Großen Preis von Indianapolis mit Platz sieben begnügen müssen. Sandro Cortese verpasste einen Punkt. weiter
  • 450 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Kehler FV SV Spielberg 0:2 SSV Reutlingen FC Nöttingen 1:1 Stuttg. Kickers II FSV Hollenbach 1:4 VfR Mannheim SV Oberachern 0:0 SGV Freiberg Karlsruher SC II 1:0 Ravensburg FCA Walldorf 1:3 1. FC Bruchsal Heidenheim II 5:1 TSV Grunbach FC Villingen 3:1 TSG Balingen Bahlinger SC 3:0 11. FC Bruchsal 220010:36 2TSG Balingen 22005:16 3TSV weiter
  • 353 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Feldhockey, EM in Antwerpen, 2. Spieltag Gr. A: Spanien - Deutschland ab 14.00 Uhr Irland - Polenab 16.00 Uhr Radsport, Cycling Challenge in Colorado 1. Etappe: Aspen - Snowmass ab 22.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 4. Spieltag Union Berlin - Fortuna Düsseldorf weiter
  • 422 Leser

Umfrage: Kauder ohne Chance

Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete Siegfried Kauder hätte als unabhängiger Kandidat bei der Bundestagswahl gegen den offiziellen CDU-Bewerber im Wahlkreis Schwarzwald-Baar laut einer Umfrage keine Chance. Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, würde Frei 55,1 Prozent der Stimmen bekommen. Kauder würde mit 12,5 Prozent abgeschlagen auf Platz zwei weiter
  • 355 Leser

US-Politiker besorgt über NSA

Debatte über Abhörpannen des Geheimdienstes
Nach neuen Enthüllungen über tausendfache Datenschutzverstöße durch den US-Geheimdienst NSA sind im Kongress erneut Rufe nach besserer Aufsicht laut geworden. Die Berichte seien "extrem verstörend", sagte die Fraktionsvorsitzende der Demokraten im US-Repräsentantenhaus, Nancy Pelosi. Der Kongress müsse dafür sorgen, dass sich solche Vorfälle nicht wiederholten. weiter
  • 330 Leser

Verhärtete Fronten in Kairo

Deutschland prüft Stopp von Rüstungsexporten
Die Fronten zwischen der vom Militär eingesetzten Führung in Ägypten und den Islamisten verhärten sich weiter: Sicherheitskräfte räumten am Wochenende die von hunderten Anhängern des gestürzten Präsidenten Mohammed Mursi besetzte Al-Fath-Moschee im Zentrum Kairos und nahmen 385 Menschen fest. Die Islamisten sagten eine für gestern geplante Kundgebung weiter
  • 340 Leser

Verlaufen und verirrt im Taktik-Netz

Sportclub-Trainer Streich setzt gegen Mainz auf bewährtes Personal und verliert trotzdem
Während an anderen Bundesliga-Standorten nach zwei Niederlagen zu Saisonbeginn schon heftig diskutiert wird, läuft beim SC Freiburg alles ganz ruhig weiter. Trainer Christian Streich ist zu beneiden. weiter
  • 405 Leser

Verwalter und Fördermittel

400 000 Einheiten Dem Verband der Immobilienverwalter Baden-Württemberg e. V. gehören mehr als 300 Verwaltungsunternehmen an. Sie verwalten mehr als 400.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten und erwirtschaften einen Jahresumsatz von 1,2 Mrd. EUR. Die Größe der Eigentümergemeinschaften reicht von zwei Parteien bis zu 1000. Die häufigste Form ist das Mehrfamilienhaus weiter
  • 562 Leser

Wenn der ROW-DY die MA-MA verfolgt

Mit Wunschkennzeichen dem Auto eine persönliche Note geben - Initialen und Geburtsdaten am häufigsten
Ein paar Buchstaben und Zahlen haben für Millionen Deutsche eine besondere Bedeutung: Autokennzeichen als Ausdruck von etwas Persönlichem. weiter
  • 436 Leser

Zu klein für "Große"

DBB-Auswahl ohne Chance gegen Spanien
Die deutschen Basketballer haben den "Großen" in der EM-Vorbereitung weiter wenig entgegenzusetzen. Auch Europameister Spanien war stärker. weiter
  • 370 Leser

Zwei Busfahrer sterben auf der Fahrt nach Spanien

Odyssee für deutsche Jugendgruppe vom Niederrhein endet nach 33 Stunden
Eine Reise an die spanische Costa Brava wird für deutsche Jugendliche zum Alptraum. Ihr Bus verunglückt in Frankreich. Die beiden Fahrer sterben. weiter
  • 512 Leser

Ältester Mensch braucht keine Medikamente

Der wohl älteste Mensch der Welt, der 123-jährige Bolivianer Carmelo Flores Laura, benötigt nach eigenen Angaben keine Medikamente. Er habe lediglich "manchmal Schmerzen" an der Brust und im Magen, sagte Flores einem Reporter, der ihn in dem bolivianischen Bergdorf Frasquía in den Anden aufsuchte. Die Weltöffentlichkeit wurde erst jetzt darauf aufmerksam, weiter
  • 510 Leser

Leserbeiträge (3)

„Athleten der LG Rems Welland on Tour“

Einige Athleten der LG Rems-Welland nutzten die Sportfeste in nah und fern um ihre bisherigen Saisonbestleistungen noch zu toppen. Dabei konnten die Athleten noch einige persönliche Bestleistungen erzielen.

Nico Damrat Sieger beim Halbmarathon

Der neunzehnjährige Nico Damrat nutzte seinen Urlaub in Westfalen um beim Nordkirchener Halbmarathon

weiter
  • 4255 Leser

Kinderferienprogramm 3. Tag

Auch am 3. Tag des Kinderferienprogramm war das Volumen bei der Rettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V. voll ausgefüllt.Wie an den anderen Tagen des Kinderferienprogramm wurden die Kids nach der Begrüßung und Vorstellung der Staffel theoretisch kurz über die Arbeit der Rettungshunde informiert.Danach ging es zum praktischen

weiter

OGV Wißgoldingen auf großer Erlebnistour

 

Der landschaftlich schönste Abschnitt zwischen Krems und Melk mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist beeindruckend. Dies hat auch den Vorsitzenden des OGV Wißgoldingen, Ludwig Eisele bewogen, Mitglieder, Gartenfreunde und Naturliebhaber zum diesjährigen Vereinsausflug in diese Region zu entführen - eine etwas

weiter