Artikel-Übersicht vom Samstag, 24. August 2013

anzeigen

Regional (6)

Kurz und bündig

Seniorenwanderung

Auf dem Jakobsweg entlang, mit dem Bus nach Börrat und von dort über den Klotzhof nach Leinweiler und Heuchlingen geht’s bei der Gögginger Seniorenwanderung am Mittwoch, 28. August. Abfahrt des Buses ist um 15 Uhr an den bekannten Haltestellen in Göggingen, Horn und Mulfingen, Abholung in Heuchlingen um 17.15 Uhr. Anmeldung unter (07175) 5762. weiter
  • 1229 Leser
Kurz und bündig

Helfer für Bergrevival gesucht

Für das internationale ADAC Historic-Bergrevival-Heubach am Samstag 14., und Sonntag, 15. September, werden noch Helfer für Start, Ziel, Strecke und weitere Einsätze gesucht. Interessierte sind am Samstag, 24. August, um 19 Uhr ins Jägerhaus eingeladen. Infos auch unter (0160) 93916337 oder unter www.Bergrevival-Heubach.de. weiter
  • 319 Leser
Kurz und bündig

Höhlenkundliche Führungen

Höhlenführungen für jedermann, geeignet ab acht Jahren, bieten die Heubacher Höhlenforscher am Sonntag, 25. August, sowie am Samstag, 7. September, an. Treffpunkt ist der Parkplatz auf dem Rosenstein um 9.30 Uhr, Rückkehr gegen 12 Uhr. Dabei erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über ehemalige Ausgrabungen, Höhlen, Tropfsteine und die Tierwelt. Eine weiter
  • 126 Leser

Liebeserklärung an „Mr. Big“

Kontrabassistin Meike Krautscheid konzertiert im Restaurant Kaffeehaus in Straßdorf
Ein spezielles musikalisches Erlebnis wurde den Besuchern der „Alten Werkstatt“ des Restaurants Kaffeehaus in Straßdorf am Freitagabend geboten. Meike Krautscheid konzertierte mit „Mr. Big“, ihrem Kontrabass. weiter
  • 5
  • 1207 Leser

Land im Aufbruch kennen gelernt

Thüringische Freunde der „Küche der Barmherzigkeit“ besuchen Armenien und das „Haus der Hoffnung“
Noch immer ist Pfarrer Karl-Heinz Scheide Thüringen sehr verbunden. Durch sein sieben Jahre dauerndes Wirken als evangelischer Pfarrer in der Mitte Deutschlands nach der Wende hat er dort nach wie vor viele Freunde. Umgekehrt nehmen diese Anteil an seinem Engagement für arme und alte Menschen in Armenien. Zeugnis davon ist eine Reise einer Gruppe aus weiter

Sonntags fort mit dem Capri

GT-Sommerserie „Oldtimer“ (5): Josef und Martin Horvaths Capri RS 2600
Ende der 1960er-Jahre: Der Ford Capri war Schmuckstück vieler Reihenhaus-Garagen, wurde von manchen Nachbarn beneidet, die noch mit dem Käfer den automobilen Alltag bewältigten. 40 Jahre später ist der Capri eine Rarität, ganz besonders, wenn es sich um den RS 2600 handelt. Josef und Martin Horvath aus Hussenhofen pflegen diesen Oldtimer. weiter

Regionalsport (2)

Eine unglaubliche Reaktion

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen demütigt den Titelaspiranten 1. FC Kaiserslautern mit 4:0 (1:0)
Wie verrückt ist das denn? Nur eine Woche nach der 1:5-Klatsche in Cottbus demütigt der VfR Aalen vor knapp 10 000 Zuschauern in der Scholz-Arena den 1. FC Kaiserslautern und schickt den Titelaspiranten mit einem 4:0 (1:0) zurück in die Pfalz. Schlüsselszene des Spiels: die Rote Karte gegen Top-Torjäger Mohamadou Idrissou nach einer Tätlichkeit. weiter

VfR fegt Kaiserslautern 4:0 vom Platz

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen schlägt Aufstiegsfavorit Kaiserslautern klar mit 4:0 (1:0)
Ein Fußballfest für den VfR Aalen: Mit 4:0 schicken die Aalener Zweitligafußballer den 1. FC Kaiserslautern nach Hause. Der VfR bot dem Aufstiegsfavoriten von Beginn an die Stirn, ging kurz vor der Pause durch ein Eigentor sogar in Führung (42.). Mohamadou Idrissou leistete sich kurz darauf eine Tätlichkeit gegen Oliver Barth und sah die Rote Karte. weiter
  • 5
  • 15191 Leser

Überregional (87)

"Es gibt eine Wahrheit des Gefühls"

Von der Liebe kann man nie genug erzählen: Uwe Timm über seinen neuen Roman
Die Liebe ist eine Entdeckungsreise, sagt Uwe Timm, und das Schreiben auch. In seinem neuen Roman "Vogelweide" nähert der Autor sich einem uralten Thema: Der umwerfenden Macht der Leidenschaft. weiter

"Im Dornröschenschlaf"

Geringere Rückfallraten Ein Täter-Opfer-Ausgleich basiert immer auf Freiwilligkeit. Solange er läuft (maximal drei Monate), lässt der Staatsanwalt das Strafverfahren ruhen. Der im Südwesten seit 2007 mit der Bewährungshilfe betreute Träger "Neustart" hat es sich zum Ziel gesetzt, die Fallzahlen stark zu steigern. Bisher ist eine Verdreifachung von etwa weiter
  • 287 Leser

"Meilenstein der Schande"

UN-Hilfswerk: In Syrien sind drei Millionen Kinder auf der Flucht
Der Bürgerkrieg in Syrien hat fast sieben Millionen Menschen entwurzelt. Drei Millionen davon sind Kinder. Eine Million von ihnen hat das Land verlassen - doch auch außerhalb drohen ihnen Gefahren. weiter
  • 446 Leser

"Plattfuß, Plattfuß"

Vettel trotz Malheurs mit Trainingsbestzeit
Noch ehe ihn ein Plattfuß bremste, hatte sich Sebastian Vettel standesgemäß mit der ersten Tagesbestzeit nach der vierwöchigen Formel-1-Sommerpause zurückgemeldet. Der dreimalige Weltmeister drehte gestern im zweiten Freien Training die schnellste Runde auf dem legendären Kurs in Spa-Francorchamps. Vettel verwies seinen Red-Bull-Teamkollegen Mark Webber weiter
  • 370 Leser

"Würde alles nochmal so machen"

Der frühere Stuttgarter Torhüter Günter Sawitzki hat 50 Jahre Bundesliga hautnah erlebt
Als "Torhüter mit der Mütze" hat Günter Sawitzki Bundesliga-Geschichte mitgeschrieben. Bis heute verfolgt der ehemalige Kapitän des VfB Stuttgart die höchste deutsche Fußball-Liga. weiter
  • 334 Leser

ADAC: Straßen bauen ohne Maut

Deutschlands Autofahrer wollen mehr Geld für Straßen und Autobahnen, aber keine Maut. Das teilt der ADAC als Ergebnis einer repräsentativen Umfrage mit. Die Maut sei auch gar nicht nötig, sagte ADAC-Präsident Peter Meyer. Es gebe genug Geld für den Straßenbau. Er bezog sich auf die Mineralölsteuer: "Die Gelder müssen endlich dort ankommen, wo sie Kraft weiter
  • 363 Leser

Auch Toyota verzichtet auf neues Kältemittel

Im Streit um ein womöglich brandgefährliches Kältemittel für Auto-Klimaanlagen verzichtet nach Daimler nun auch der weltgrößte Hersteller Toyota in seinen Fahrzeugen auf die Substanz. Da es in Europa keine einheitliche Einschätzung zu den Gefahren von Tetrafluorpropen (R1234yf) gebe, habe Toyota die "temporäre Maßnahme vorgenommen", wieder die in der weiter
  • 501 Leser

Auf einen Blick vom 24. August 2013

FUSSBALL BUNDESLIGA, 3. Spieltag Bor. Dortmund - Werder Bremen1:0 (0:0) Tor: 1:0 Lewandowski (55.). - Zuschauer: 80 645 (ausverkauft). Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Bor. Dortmund 3/9, 2. FC Bayern und Leverkusen je 2/6, 4. FSV Mainz 05 2/6, 5. Werder Bremen 3/6, 6. Hertha BSC 2/4, 7. 1899 Hoffenheim 2/4, 8. VfL Wolfsburg 2/3, 9. Mönchengladbach 2/3, 10. weiter
  • 349 Leser

Balinger Rebell beschäftigt EU-Parlament

Bauer Maier weigert sich beharrlich, seine Rinder mit Ohrmarken zu versehen
Die Europaabgeordnete Jeggle schaltet sich in den Streit um die Rinder-Ohrmarken von Balingen ein. Sie kündigte ein Schreiben an EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos an mit der Bitte um eine Lösung. weiter
  • 486 Leser

Basketball: Niederlage beim Supercup-Auftakt

Die heiße Phase der EM-Vorbereitung hat für die deutschen Basketballer mit einem schweren Dämpfer begonnen. In ihrem ersten Spiel beim 25. Supercup unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Frank Menz Bosnien und Herzegowina in Ulm nach einer über weite Strecken enttäuschenden Vorstellung 62:73 (31:30). Heute trifft der Gastgeber auf Mazedonien, das weiter
  • 400 Leser

Behinderter muss gehört werden

Vertrauenspersonen von Schwerbehinderten in Betrieben müssen bei einer Neubesetzung einer Stelle immer gefragt werden. Einzige Ausnahme sei der ausdrückliche Verzicht des Bewerbers darauf. Dies geht aus einem Urteil des Bundesarbeitsgerichtes in Erfurt (Az: 8 AZR 574/12) hervor. In dem aktuellen Fall hatte eine Spielbank in Berlin zwei Stellen als "Tischchef" weiter
  • 454 Leser

Computerpanne legt Börse Nasdaq lahm

Eine Computerpanne bei der US-Technologiebörse Nasdaq hat die Hälfte des gesamten Aktienhandels in den USA für Stunden lahmgelegt. Auslöser war nach Informationen aus Finanzkreisen eine unterbrochene Datenverbindung zwischen den beiden größten Börsenbetreibern des Landes. Weltweit konnte daraufhin rund drei Stunden lang keine einzige Aktie oder Aktienoption weiter
  • 493 Leser

Daniel Barenboim eröffnet Musikfest

Mit seinem West-Eastern Divan Orchestra eröffnete Daniel Barenboim das Musikfest Stuttgart. Neben Verdi und Wagner gab es zwei Premieren. weiter
  • 439 Leser

Denkmalpflege: Millionen für weitere Projekte

t. Mit weiteren 3,9 Millionen Euro unterstützt das Land denkmalpflegerische Maßnahmen. Finanzstaatssekretär Ingo Rust (SPD) hat gestern die zweite Tranche aus dem in diesem Jahr insgesamt 7,9 Millionen Euro umfassenden Topf für das Denkmalförderprogramm freigegeben. Gespeist wird dieser ausschließlich aus Erlösen der Staatlichen Toto Lotto GmbH. Aus weiter
  • 448 Leser

Der Bauch wählt mit

Sag mir, was du hörst. Und ich sage dir, wie du tickst! Jetzt kurz vor der Wahl outet sich so mancher Politiker gerne als Pop-Fan. weiter
  • 276 Leser

Der erste Torjubel der Bundesliga

Knapp 46 900 Tore wurden in der Geschichte der Fußball-Bundesliga kassiert. Den ersten Treffer erzielte Timo Konietzka (hinten rechts) heute vor 50 Jahren für Borussia Dortmund - nach genau einer Minute Spielzeit in Bremen. Im Vordergrund jubelt Lothar Emmerich. Foto: dpa weiter
  • 1568 Leser

Der Europa-Park ist immer dabei

Für Roland Mack ist er das Leben - Sein Bruder Jürgen wirkt im Hintergrund
So unterschiedlich die Brüder Roland und Jürgen Mack auch sind, wenn es um ihren Europa-Park geht, ziehen sie an einem Strang: Roland Mack ist der Mann an allen Fronten, Jürgen Mack wirkt im Hintergrund. weiter
  • 701 Leser

Der Gigant aus Redmond

Eine Erfolgsgeschichte Microsoft ist der weltgrößte Software-Hersteller. Sein Windows-Betriebssystem treibt den Großteil der Personal Computer an. Das Unternehmen wurde 1975 von Bill Gates und Paul Allen gegründet. Es hat seinen Firmensitz in Redmond an der US-Westküste unweit der Hafenstadt. Neben Windows und den Office-Büroprogrammen hat Microsoft weiter
  • 495 Leser

Die Kassen klingeln

Staat erzielt höchsten Überschuss seit fast 13 Jahren - Bund bleibt im Minus
Die Wirtschaft hat im Frühjahr an Fahrt aufgenommen, der Jobmarkt ist stabil. Der Fiskus profitiert davon kräftig und erzielt ein Milliarden-Plus. weiter
  • 414 Leser

Ein Leben als Schriftsteller

Die Vita Uwe Timm wurde 1940 in Hamburg geboren. Er machte erst eine Kürschnerlehre und zog später nach München, um Philosophie und Germanistik zu studieren. Seine Promotion schrieb er über "Das Problem der Absurdität bei Albert Camus". Ende der 60er Jahre war er in der Studentenbewegung aktiv. Seit 1971 ist er freier Schriftsteller und lebt heute mit weiter
  • 346 Leser

Falsch abgebogen

Reit-EM: Helen Langehanenberg vergibt im Grand Prix fahrlässig die Goldmedaille
Dressurreiterin Helen Langehanenberg hat bei der EM trotz eines Reitfehlers Platz zwei belegt. Am Ende konnte sie sogar darüber lachen. weiter
  • 392 Leser

Gedämpfte Erwartungen bei Konsum-Messe

Mit deutlich weniger Ausstellern und gedämpften Erwartungen eröffnet die Frankfurter Konsumgüter-Messe Tendence am heutigen Samstag für vier Tage ihre Pforten. Die schwache Konjunktur in Europa mache sich auch in den Frankfurter Messehallen bemerkbar, betonte Messemanager Stephan Kurzawski. "Bei der Tendence werden die Bäume nicht in den Himmel wachsen. weiter
  • 516 Leser

Gomez: Erst Tor, dann doch keins

Mario Gomez hat sich zu früh gefreut. Jetzt muss der Stürmer auf sein erstes Pflichtspieltor für den AC Florenz doch noch warten. Die Europäische Fußball-Union (Uefa) erklärte das zweite Tor der Italiener beim 2:1-Sieg in den Europa-League-Playoffs bei Grasshoppers Zürich nachträglich doch zu einem Eigentor von Stéphane Grichting. Zuvor hatte der Kontinentalverband weiter
  • 282 Leser

Grambuschs Gala

Hockey-Männer stehen im EM-Finale
Dank einer Gala-Vorstellung des überragenden Mats Grambusch sind die deutschen Hockey-Männer bei der Europameisterschaft im belgischen Boom nur noch einen Sieg von der erfolgreichen Titelverteidigung entfernt. Der Olympiasieger setzte gestern sich im Halbfinale gegen den Erzrivalen Niederlande nach einer kämpferisch starken Leistung und eines Doppelpacks weiter
  • 363 Leser

Große Koalition wird bevorzugt

Umfrage: Die Meisten wollen Merkel als Kanzlerin behalten
Vier Wochen vor der Bundestagswahl haben Union und FDP im ZDF-"Politbarometer"erstmals seit ihrem Amtsantritt 2009 zusammen wieder eine Mehrheit. Die meisten Bürger (51 Prozent) sind allerdings für eine große Koalition, nur 35 Prozent für Schwarz-Gelb. Die CDU/CSU landet in der Umfrage bei 41 Prozent, die FDP steht bei 6 Prozent. Die SPD liegt bei 25 weiter
  • 422 Leser

Grüne attackieren Union

Spitzenkandidatin: Friedrich befördert Rechtsextremismus
Die Debatte über Flüchtlingsheime und einen möglichen Krisengipfel dazu geht weiter. Die Grünen werfen Bundesinnenminister Friedrich und anderen Unionspolitikern Stimmungsmache gegen Ausländer vor. weiter
  • 341 Leser

Gutmütige Belgier, kräftig und kaltblütig

In Freiburg kommt das Bier noch mit echten Pferdestärken zu den Gaststätten
Durch die engen Gassen der Freiburger Innenstadt muss sich kein Bierlaster quälen. Den Job übernehmen Brauereipferde. Sie liefern auf traditionellem Wege Bier aus. Es ist mehr als nur Schaulaufen. weiter
  • 499 Leser

Hagelschaden sprengt Rekord

Knapp einen Monat nach den schweren Unwettern im Südwesten hat die SV Sparkassenversicherung ihre Schadenprognose noch einmal deutlich nach oben geschraubt. Der Gesamtschaden dürfte nach Schätzungen der Versicherung über den 1,25 Milliarden Euro liegen, den der Hagelsturm in München 1984 verursacht hatte - das bislang größte Hagelschadenereignis in weiter
  • 432 Leser

Hintergrund

Sexuelle Übergriffe Besonders brutale Gruppenvergewaltigungen haben in Indien eine Protestwelle ausgelöst, das Parlament beschloss im März härtere Strafen. Einige Fälle Im Dezember 2012 vergewaltigen in einem Bus in Neu Delhi sechs Männer eine 23-jährige Studentin, die Tage später stirbt. Im Januar 2013 wird im Bundesstaat Punjab eine 29-jährige Mutter weiter
  • 324 Leser

Hoffnungsträger im Fernduell

Handball: HBWBalingen und FrischAufGöppingen setzen große Erwartungen in ihre Rückkehrer
So unterschiedlich die Ambitionen von Frisch Auf und HBW sind, so viele Parallelen gibt es vor dem Bundesliga-Start: Sowohl beide Trainer als auch die Spielmacher stehen besonders im Fokus. weiter
  • 417 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: In geheimer Mission

Er sah ziemlich mitgenommen aus, als er am Dienstag auf dem Flughafen von Rio de Janeiro durch den Zoll kam. Inzwischen präsentiert sich David Miranda so, wie sich selbst Filmemacher einen brasilianischen Agenten nicht schöner ausmalen könnten: muskulös, braungebrannt, das dunkle Haar mit Gel frisiert und der Dreitagebart sorgfältig gestutzt. Mit dutzenden weiter
  • 381 Leser

JUBILÄUM: Ungebrochen attraktiv

Heute vor 50 Jahren, am 24. August 1963, begann die Erfolgsgeschichte der Fußball-Bundesliga. Die besten Vereine aus den fünf Oberligen Nord, Berlin, West, Südwest und Süd, die bis dahin die höchsten Spielklassen im deutschen Ligen-Fußball waren, wurden zu einer bundesweiten Liga zusammengeführt. Das Ziel war, das sportliche Niveau anzuheben. Bis heute weiter
  • 343 Leser

Juli-Sturm schlägt Lothar

Neuer Rekord: Schaden des Hagelunwetters erreicht Milliardenhöhe
Das Hagelunwetter vom 28. Juli schlägt sämtliche Rekorde. Die Schadenssumme an Gebäuden übersteigt die Milliardengrenze. Das Unwetter gilt nunmehr als größtes Hagelschadensereignis in Deutschland. weiter
  • 406 Leser

Klage gegen Sparkasse Ulm

Der Sparkasse Ulm steht wegen ihrer lang laufenden Scala-Sparverträge ein Rechtsstreit ins Haus. Der Münchner Rechtsanwalt Christoph Lang hat beim Landgericht Ulm die vermutlich erste Klage gegen die Sparkasse Ulm eingereicht. Das Kreditinstitut will aus Vorsorgesparverträgen mit einer Laufzeit von 25 Jahren aussteigen, weil Zinsen von 3,5 Prozent in weiter
  • 660 Leser

Kleine Klassen: Landkreise gegen "Kahlschlag"

Der Landkreistag hat die Landesregierung in Stuttgart vor einem Kahlschlag von Kleinklassen in der beruflichen Dualen Ausbildung gewarnt. "Diese Klassen mit weniger als der Mindestschülerzahl 16 müssen mit Augenmaß behandelt werden, sonst bricht uns der Nachwuchs für ganze Berufe weg", sagte Landkreistags-Präsident Joachim Walter. Wenn Lehrlinge zu weiter
  • 341 Leser

Klotter wird oberster Chef der Polizei

Nun ist es amtlich: Gerhard Klotter, bisher Inspekteur der Polizei, soll Landespolizeipräsident werden - und sein Vize der Jurist Moser von Filseck. weiter
  • 579 Leser

KOMMENTAR · LIBANON: Szenen des Grauens

Wo man heute im Nahen Osten hinschaut - Szenen des Grauens. Ägypten hat sich in einem blutigen Machtkampf festgefahren. Syriens Bürgerkrieg nimmt immer monströsere Dimensionen an. Nach den Giftgasopfern, den mehr als 100 000 Toten und den Millionen von Flüchtlingen ist das Schicksal des syrischen Volkes zu einer Tragödie globalen Ausmaßes geworden. weiter
  • 419 Leser

KOMMENTAR · STAATSEINNAHMEN: Geborgte Sanierungserfolge

Geldsegen für die Kassenwarte: Zur Jahresmitte weist die öffentliche Hand den größten Überschuss seit 13 Jahren aus. Die Schuldenbremse greift, so lautete die erfreuliche Nachricht aus dem Statistischen Bundesamt. Gleichwohl sind Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und Kanzlerin Angela Merkel gut beraten, wenn sie im Wahlkampf nicht mit Sanierungserfolgen weiter
  • 299 Leser

LEITARTIKEL · FUSSBALL-BUNDESLIGA: Oben angekommen

Heute feiert die Fußball-Bundesliga ihren 50. Geburtstag. Während Normalsterbliche zu diesem Anlass nicht selten Angstzustände bekommen und erste Gedanken ans baldige Ableben den Schlaf nachhaltig stören, ist bei Deutschlands Eliteliga der gegenteilige Effekt zu beobachten. Noch nie ging es der Bundesliga sportlich und wirtschaftlich besser, noch nie weiter
  • 393 Leser

Leuchtenbauer übernimmt Hess

Der Leuchtenhersteller Nordeon übernimmt den angeschlagenen Leuchtenhersteller Hess. Die Stellen der verbliebenen 180 Hess-Mitarbeiter sollen erhalten bleiben, teilte das Unternehmen in Villingen-Schwenningen mit. Die beiden Firmen konkurrierten nicht, sondern ergänzten sich hervorragend, sagte Nordeon-Chef Pierre van Lamsweerde. Hess ist auf Außenbeleuchtung weiter
  • 609 Leser

Leute im Blick vom 24. August 2013

Jennifer Lopez In der Villa von US-Sängerin Jennifer Lopez (44) im schicken Örtchen Southampton vor New York hat die Polizei einen Einbrecher festgenommen. Der 46-jährige Mann habe, als die Pop-Diva gerade nicht da war, mehrere Tage im Poolhaus des Anwesens gelebt, berichteten US-Medien unter Berufung auf die Polizei. Mitte August sei der Mann festgenommen weiter
  • 582 Leser

Microsoft steht vor Zäsur

Chef Steve Ballmer geht - Geschäft mit PCs schrumpft
Steve Ballmer war als Microsoft-Chef immer wieder umstritten, hielt sich jedoch fest im Sattel. Doch nun macht der Weggefährte von Gründer Bill Gates den Weg für den Wandel frei - ein Umbau ist nötig. weiter
  • 537 Leser

Milch wirft für die Bauern wieder mehr ab

Der Preis, den die Bauern für ihre Milch bekommen, ist derzeit so hoch wie seit fünfeinhalb Jahren nicht mehr. Sogar die preisbewussten Discounter hatten bereits im Winter die Preise erhöht, auch im Export läuft es gut. 36,51 Cent erhielten deutsche Bauern im Juni durchschnittlich für ein Kilogramm Milch (1,02 Liter), wie der Bund Deutscher Milchviehhalter weiter
  • 496 Leser

NA SOWAS . . . vom 24. August 2013

Mit künstlich erzeugten Regenwolken wollen die Behörden in Tokio die durch eine lang anhaltende Dürre entstandene Wasserknappheit beenden. Experten feuerten gestern Silberjodid-Partikel in den Himmel. In den zwei Stunden danach seien dort 17,5 Millimeter Niederschlag gemessen worden, berichtet die Zeitung "Asahi Shimbun". Silberjodid bindet Wassermoleküle, weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN vom 24. August 2013

China: 600 Unwetter-Tote Rund 600 Menschen sind bislang bei Überschwemmungen und Erdrutschen in China ums Leben gekommen. Mehr als 300 wurden gestern vermisst. Der Taifun "Trami" brachte weiter viel Regen in die ostchinesischen Küstenprovinzen Zhejiang und Fujian. Mehr als 350 000 Menschen wurden in Sicherheit gebracht, mehr als 100 000 Häuser zerstört. weiter
  • 272 Leser

NOTIZEN vom 24. August 2013

Meese-Freispruch umstritten Für den Künstler Jonathan Meese ist der Kasseler Rechtsstreit um einen verbotenen Hitlergruß auch nach dem Freispruch noch nicht zu Ende. Die Staatsanwaltschaft habe Rechtsmittel gegen das Urteil des Amtsgerichts vom 14. August eingelegt, sagte Staatsanwalt Götz Wied gestern. Sie bleibe grundsätzlich dabei, dass eine Straftat weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 24. August 2013

Verbot aufgehoben Ein Einkaufsmarkt hat ein Schild entfernt, das Bewohnern eines benachbarten Flüchtlingsheims den Zutritt verbieten sollte. Das Hausverbotsschild des Sonderpostenmarktbetreibers Thomas Philipps in Bramsche-Hesepe hatte für zahlreiche Proteste gesorgt. Auch Eingangskontrollen werden nicht mehr vorgenommen. Tusk bleibt Parteichef Der weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 24. August 2013

Derdiyok wehrt sich Fußball - In der brisanten Affäre um die "Trainingsgruppe 2" hat sich der erste Profi des Bundesligisten 1899 Hoffenheim aus der Deckung gewagt. Eren Derdiyok, einer von zahlreichen ausgemusterten Stars bei den Kraichgauern, hat beim Arbeitsgericht Mannheim einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gestellt und will ab weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN vom 24. August 2013

Tod beim Müllverbrennen Gemmingen - Beim Verbrennen von Altpapier im eigenen Garten ist ein 88-Jähriger in Gemmingen (Kreis Heilbronn) ums Leben gekommen. Der Rentner wollte am Donnerstagmittag mit Hilfe einer entzündlichen Flüssigkeit seinen Papiermüll vernichten, wie die Polizei mitteilte. Durch eine Stichflamme habe die Kleidung des Mannes Feuer weiter
  • 504 Leser

NOTIZEN vom 24. August 2013

Immer mehr Beschwerden Wegen der Flut an Verbraucher-Beschwerden zum Telefonanbieter-Wechsel weitet die Bundesnetzagentur ihre Untersuchungen aus. Die Regulierungsbehörde prüft in drei laufenden Bußgeldverfahren nun nicht mehr nur, ob die neuen, sondern auch ob die bisherigen Anbieter von Verbrauchern ihre Pflichten gegenüber Kunden verletzt haben. weiter
  • 475 Leser

Obama besorgt über möglichen Giftgaseinsatz

US-Präsident Barack Obama hat erstmals zu den jüngsten Berichten über einen möglichen Giftgaseinsatz in Syrien Stellung genommen. Zwar seien die USA noch dabei, Informationen zu sammeln. Es handele sich aber "klar um ein großes Ereignis", das Anlass zu ernster Sorge gebe. Im Falle eines Chemiewaffeneinsatz seien die Interessen der USA und der internationalen weiter
  • 372 Leser

Orkan trieb den Wind auf die Spitze

Orkanböen In Baden-Württemberg wütete besonders der Sturm Lothar. Eineinhalb Stunden fegte er am zweiten Weihnachtstag 1999 über das Land und hinterließ eine Spur der Verwüstung. Auf dem Feldberg erreichte der Orkan eine Geschwindigkeit von 213 Stundenkilometern - der höchste Wert seit Beginn der wissenschaftlichen Wetterbeobachtung Ende des 19. Jahrhunderts. weiter
  • 408 Leser

Panorama: Parken in Bietigheim

Die Stadtverwaltung von Bietigheim-Bissingen hat kürzlich vom Gemeinderat grünes Licht für die Entwicklung eines dynamischen Parkleitsystems erhalten. Auf einer Panorama-Seite analysieren wir den Status quo und informieren über die Pläne der Stadt. Foto: Martin Kalb weiter
  • 1502 Leser

Paukenschlag bei Microsoft

Konzern-Chef Ballmer kündigt seinen Rückzug an
Beim Windows-Riesen Microsoft endet eine Ära: Konzernchef Steve Ballmer wird seinen Posten innerhalb eines Jahres aufgeben. Der 57-Jährige steht seit 2000 an der Spitze des weltgrößten Software-Konzerns. Microsoft brauche einen Chef, der den Wandel zu einem Spezialisten für Geräte und Dienstleistungen begleiten werde, sagte Ballmer. Damit bestätigte weiter
  • 270 Leser

Prognose bestätigt

Wachstum Die deutsche Wirtschaft ist dank der Konsumfreude von Verbrauchern und Staat rasant gewachsen. Nach einem schwachen Winterhalbjahr wuchs das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im zweiten Quartal 2013 zum Vorquartal preis-, saison- und kalenderbereinigt um 0,7 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit. Die Wiesbadener Behörde bestätigte damit erste weiter
  • 496 Leser

RANDNOTIZ: Pisa für den Geldbeutel

Der Pisa-Test hat die Deutschen aus ihrer schlafmützigen Selbstüberschätzung geweckt, sie seien noch immer das Volk der Dichter und Denker. Seither steht Bildung wieder etwas höher im Kurs. Doch das Feld, das da zäh beackert werden muss, ist noch groß und weist wüste Brachen auf. Eine davon ist jetzt in einer Umfrage schonungslos zutage getreten: 35 weiter
  • 483 Leser

Regierung in Italien vor Zerreißprobe

Silvio Berlusconi fordert Solidarität vom Koalitionspartner, liebäugelt aber mit Neuwahlen
Silvio Berlusconi droht mit einem Ausstieg seiner Partei aus Italiens Regierung. Der Ex-Ministerpräsident fordert vom Koalitionspartner Solidarität bei der anstehenden Entscheidung über seinen Senatsausschluss. weiter
  • 337 Leser

Rettungs-Milliarden nur für Schuldendienst

Bundesfinanzminister Schäuble bringt ESM für neues Griechenland-Paket ins Spiel
Ein drittes Hilfspaket für Griechenland fällt bescheiden aus, sagt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. Bislang dienen die Milliarden fast nur der Schuldenfinanzierung. Bei den Griechen kommt fast nichts an. weiter
  • 493 Leser

Schmiedel kritisiert Musikhochschul-Pläne der Grünen

SPD-Fraktion will in einer Anhörung das Thema mit allen Beteiligten diskutieren
SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel hält nichts von den Plänen der Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne), die Musikhochschulen neu zu ordnen. weiter
  • 408 Leser

Schwere Anschläge im Libanon

Syrischer Bürgerkrieg greift erneut auf das Nachbarland über
In der libanesischen Hafenstadt Tripoli bekämpfen sich Gegner und Anhänger des syrischen Präsidenten Assad. Gestern gab es zwei verheerende Bombenanschläge vor Moscheen sunnitischer Assad-Gegner. weiter
  • 452 Leser

Südwesten nimmt weitere Flüchtlinge auf

Zusage aus Stuttgart Baden-Württemberg will mehr syrische Flüchtlinge aufnehmen als bislang vorgesehen. Zusätzlich zu 650 syrischen Flüchtlingen sollen weitere 500 Opfer des Bürgerkriegs im Südwesten Zuflucht finden. Es gehe vor allem um Angehörige der bereits aufgenommenen Syrer, teilte das Landesinnenministerium mit. Hoffen auf Nachahmer Bund und weiter
  • 388 Leser

Tausende Feuerwehrleute im Einsatz

Mai 2013: Buschfeuer in Südkalifornien bedrohen bei extremer Hitze tausende Häuser - darunter auch Luxusvillen in der Nähe des Küstenortes Malibu. Tausende Feuerwehrleute sind im Einsatz. Sommer 2012: Von zahlreichen Bränden westlich des Mississippis sind 13 Bundesstaaten betroffen. Am schlimmsten ist die Lage in Kalifornien, dort sind 8000 Feuerwehrleute weiter
  • 377 Leser

Terrorabwehr: Kommission für mehr Kontrolle

Zwölf Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September zieht eine hochrangige Regierungskommission erstmals Bilanz der seither beschlossenen Gesetzesverschärfungen in Deutschland. Die von der Bundesregierung eingesetzten Experten empfehlen darin eine strengere Kontrolle der Sicherheitsbehörden. Zudem müssten die Befugnisse besser abgegrenzt werden. weiter
  • 342 Leser

TV-SPORT AKTUELL

EUROSPORT Snooker, European Tour in Fürth/Bayern Achtelfinale, Viertelfinale So., ab 10/13 Uhr Radsport, Vuelta a Espa·a, 1. Etappe Mannschaftszeitfahren Vilanova de Arousa-Sanxenxo (27 km) Sa., ab 18.45 Uhr Boxen, WIBA-WM im Federgewicht Ina Menzer - Goda Dailydaite Sa., ab 21.00 Uhr SPORT 1 Motorrad-WM, GP von Tschechien Rennen MotoGP,Moto2,Moto3 weiter
  • 356 Leser

Unter Pseudonym berühmt geworden

TV-Stars lassen erfundene Namen in Pass eintragen
Sie haben sich im Fernsehen einen Namen gemacht, der aber nicht ihr eigentlicher ist. TV-Stars wie Ulrich Tukur, Hella von Sinnen, Kurt Krömer oder Sky du Mont heißen eigentlich ganz anders. weiter

Unternehmer beklagen Bürokratie

Baden-Württembergs Exporte sinken - Die IHK Region Stuttgart macht dafür Politik verantwortlich
Zuhause Erschwernisse - im Ausland zu wenig diplomatische Unterstützung. Export-Unternehmen im Land klagen, die politischen Rahmenbedingungen seien schuld an zurückgehenden Ausfuhrzahlen. weiter
  • 649 Leser

Verheerende Flammen

Waldbrände in Kalifornien, Portugal und Spanien außer Kontrolle
Hitze, Trockenheit, Wind: In der Nähe des Yosemite-Parks in Kalifornien toben zahlreiche Waldbrände. Auch in Portugal und Spanien wüten Flammen. In Portugal starb eine Feuerwehrfrau im Einsatz. weiter
  • 398 Leser

Versorgung im Alter: Studie soll Bedarf klären

Bei den Reha-Einrichtungen für ältere Menschen im Südwesten läuft nach Ansicht von Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) einiges schief. So seien in den vergangenen Monaten einige Einrichtungen wegen unzureichender Finanzierung und mangelnder Auslastung geschlossen worden, sagte die Ministerin gestern in Stuttgart. Zugleich wachse allerdings der Bedarf weiter
  • 346 Leser

Versöhnlicher Wochenschluss

Dax pendelt sich ohne größere Schwankungen ein
Nach einem weitgehend ereignislosen Handel hat der Deutsche Leitindex Dax die Woche mit Gewinnen abgeschlossen. Mangels aufregender Nachrichten bewegte sich der deutsche Leitindex ohne größere Schwankungen lange um den Stand vom Vortag. Am Vortag hatte der Dax nach guten Konjunkturdaten die Verluste wettgemacht. Seit geraumer Zeit nun schlage sich der weiter
  • 436 Leser

VfB im Negativlauf

Stuttgarter knabbern vor dem Spiel in Augsburg an der Pleite in Rijeka
Nach dem Null-Punkte-Start in der Bundesliga hat der VfB Stuttgart auch das Playoff-Hinspiel in der Europa League verloren. Morgen im schwäbischen Duell beim FC Augsburg muss die Wende gelingen. weiter
  • 382 Leser

Vier jugendliche Straftäter weiter auf der Flucht

Von vier entflohenen Straftätern aus dem freien Jugendvollzug im Seehaus in Leonberg (Kreis Böblingen) fehlt nach wie vor jede Spur. Die Polizei fahndet nach den jungen Männern zwischen 18 und 22 Jahren, die sich in der Nacht von Sonntag auf Montag abgesetzt hatten. Es ist das erste Mal in der zehnjährigen Geschichte des Seehauses, dass gleich vier weiter
  • 453 Leser

Von Angesicht zu Angesicht

Täter-Opfer-Ausgleich ist eine Alternative zum Strafprozess vor allem bei Gewalttaten
Versöhnung statt Prozess, Wiedergutmachung statt Sühne: Der Täter-Opfer-Ausgleich ist im Land auf dem Vormarsch. Er entlastet nicht nur die Gerichte - auch die Opfer kommen dabei meist besser weg. weiter
  • 432 Leser

Weinzierl verordnet Torschusstraining

Neue Chance Nach zwei Niederlagen und noch keinem eigenen Treffer hat Augsburgs Trainer Markus Weinzierl sein Team vorm Heimspiel gegen den VfB viel Torschusstraining verordnet. Weinzierl rügte zugleich die Minutenzählerei beim noch erfolglosen Sascha Mölders als "absoluten Blödsinn". Der Angreifer werde "sein Tor" wieder machen. Gegen Stuttgart soll weiter
  • 381 Leser

Weiter Schweigen zu Schüssen bei Schlierbach

Nach den mysteriösen Schüssen auf einen Spaziergänger bei Schlierbach halten sich die Ermittler weiterhin bedeckt. Zwar sah es gestern Mittag fast so aus, als wäre der Fall aufgeklärt. Doch am Nachmittag gab die Staatsanwaltschaft Ulm eine Pressemitteilung heraus, die mehr Fragen aufwarf als beantwortete: "In Bezug auf das versuchte Tötungsdelikt am weiter
  • 427 Leser

WER KAM-WER GING

Frisch Auf Göppingen Zugänge: Michael Kraus (HSV Hamburg), Marcel Schiller (TV Neuhausen), Nikola Marinovic (HSG Wetzlar), Evgeni Pevnov (Füchse Berlin), Michael Thiede (TV Großwallstadt). Abgänge: Pavel Horak (Füchse Berlin), Michael Haaß (Magdeburg), Zarko Markovic (HSV Hamburg), Tomas Mrkva (ASV Hamm), Maximilian Schubert (TuS N-Lübbecke). HBW Balingen/Weilstetten weiter
  • 371 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Stärker gewachsen Die britische Wirtschaft ist im zweiten Quartal stärker gewachsen als angenommen. Die Wirtschaftsleistung wuchs von April bis Juni um 0,7 Prozent im Vergleich zum Vorquartal. Das Finanzministerium sieht darin einen "Weg der Erholung". Google kauft Taxi-Dienst Der Internetriese Google hat laut Medienberichten mehr als eine Viertelmilliarde weiter
  • 538 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: Familienunternehmen 1780, Eröffnung Europa-Park 12. Juli 1975 Firmensitz: Waldkirch und Rust / Baden Branchen: Fahr-Attraktionen, Themenparks, Resort Umsatz: über 300 Mio. EUR in der Firmengruppe Mitarbeiter: 3500 Standorte: Waldkirch und Rust Auslandsmärkte: weltweit weiter
  • 1007 Leser

Zur Person vom 24. August 2013

Roland Mack Geburtsjahr/-ort: 1949 in Freiburg Familienstand: verheiratet, zwei Söhne, eine Tochter Hobbys: lesen, schwimmen, Kultur, Haus umbauen, Golf spielen Lieblingsbuch: Biografien Leibspeise: Bibbeleskäs mit Zwiebeln und Bratkartoffeln Traumland: Italien Vorbild: Vater Franz Mack Berufswunsch als Kind: Ingenieur Jürgen Mack Geburtsjahr/-ort: weiter
  • 423 Leser

Leserbeiträge (2)

Die "ROTEN TEUFEL VOM BETZENBERG" zu Gast bei der "Macht vom Sauerbach"

Die Mannen um Cheftrainer Franco Foda nutzten am gestrigen Freitagnachmittag die Zeit zu einem kurzen Training im VR-Bank Sportpark der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach 1899, um sich auf das anstehende Spiel gegen den VfR Aalen vorzubereiten. Trainiert wurden nach dem Aufwärmen einige Standards.

Mit auf die Reise ging das Maskottchen „Hofi“

weiter