Artikel-Übersicht vom Montag, 02. September 2013

anzeigen

Regional (107)

Der Hirsch aus Cervia ist angekommen

Das Wappen der italienischen Partnerstadt wird an den Reichsstädter Tagen offiziell eingeweiht
Begleitet von neugierigen Blicken der Passanten hat das Wappen der italienischen Partnerstadt Cervia auf dem Aalener Marktplatz Form angenommen. Mosaik-Legerin Silvana Costa brachte die Fragmente am Montag ins Herz der Stadt und fügt sie zu einem schönen Ganzen zusammen. Zehn Tage lang hatte sie das Mosaik in der eigenen Werkstatt in Italien vorbereitet. weiter
  • 756 Leser
Kurz und bündig

Geschichten- und Bastelkiste

Die Stadtbibliothek Aalen lädt Kinder ab 5 Jahren am Donnerstag, 5. September, um 15 Uhr zur Geschichten- und Bastelkiste ins Aalener Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, ein. Vorgelesen wird das Bilderbuch „Dr. Brumm geht wandern“. Im Anschluss wird ein kunterbunter Wanderhut gebastelt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2267 Leser
Kurz und bündig

Literatur-Treff im September

Beim Literatur-Treff der Stadtbibliothek stellt Martin Jahn am Dienstag, 3. September, um 17 Uhr den Roman „Georg Letham – Arzt und Mörder“ von Ernst Weiß vor. Weiß, jüdischer Schriftsteller und selbst Arzt, schrieb 1931 diese Charakterstudie über einen Mediziner, der wegen Mordes an seiner Frau zu lebenslanger Haft in einer Sträflingskolonie weiter
  • 190 Leser
Kurz und bündig

Längere Öffnungszeiten der Rentenstelle

Die Rentenstelle im Aalener Rathaus hat ab sofort erweiterte Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Mittwoch 8.30 bis 11.45 Uhr, Donnerstag 15 bis 18 Uhr und neu Freitag 8.30 bis 12 Uhr. Es wird um Terminvereinbarung gebeten unter (07361) 521244. weiter
  • 1492 Leser
Kurz und bündig

Neues Herbstprogramm der VHS

Das neue Herbstprogramm der VHS Aalen wird am Samstag, 7. September, und am Mittwoch, 11. September, auf dem Aalener Wochenmarkt verteilt. Anmeldungen sind ab Montag, 9. September, möglich. weiter
  • 1795 Leser
Kurz und bündig

Seniorennachmittag

Die katholische Kirchengemeinde St. Stephanus Wassseralfingen lädt alle Seniorinnen und Senioren am Dienstag, den 3. September, zum Seniorennachmittag um 14 Uhr herzlich in die Sängerhalle ein. Es gibt Kaffee und Kuchen, einen Bühnengast mit amüsanten Anekdoten zum Zeitgeschehen und heiteren Geschichten aus dem Leben. Wer abgeholt werden möchte, möge weiter
  • 157 Leser
Kurz und bündig

Zahnmedizinische Prävention

Zahnarzt Dirk Häcker hält am Mittwoch, 4. September, im Ostalb-Klinikum einen kostenlosen Vortrag zum Thema „Ist Karies Schicksal?“ und „Gesund im Mund Zufall?“. Er führt aus, welche zahnmedizinischen Präventionen für werdende Mütter, ungeborene Kinder und Säuglinge möglich sind. Beginn: 20 Uhr im Konferenzraum 1. weiter
  • 1901 Leser
Kurz und bündig

Frühstück im Bürgerspital

Der VdK Ortsverband Aalen veranstaltet am Freitag, 6. September, 9 Uhr sein monatliches Frühstück in der Altenbegegnungsstätte Bürgerspital. VdK-Mitglieder und Gäste sind willkommen. Bitte Liederbücher mitbringen. weiter
  • 1855 Leser

Alter gestalten –nicht verwalten

Aalen. Iris Heßelbach, Chefärztin der Geriatrie am Ostalb-Klinikum, referiert am Donnerstag, 12. September, um 18 Uhr im Gutenberg-Casino der Schwäbischen Post, Bahnhofstraße 65 in Aalen, über Themen, die Menschen beim Älterwerden bewegen. Sie informiert über mögliche Hilfen und Organisationen und beantwortet Fragen aus dem Publikum. Kostenlose Eintrittskarten weiter
  • 704 Leser
GUTEN MORGEN

Katzenlogik

Die Katze kommt mit einer leblosen Maus und legt sie unvorsichtig auf die Fliesen, was der Hund durch die offene Balkontür beobachtet. So lange die Katze laut miauend ihren Fang mitteilt, und dafür gestreichelt wird, stiehlt der Hund ihr die Beute unter der Nase weg. Da hat man aber mal eine Katze gesehen, die dumm aus der Wäsche guckt!Fraule bekommt weiter
  • 2
  • 1071 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Das ist los an den Reichsstädter TagenVom 13. bis 15. September steigt das große Aalener Stadtfest in der Innenstadt. Was alles geboten wird, lesen Sie im Laufe des Dienstags online unter www.schwaepo.de und am Mittwoch in der Druckausgabe der Schwäpo. weiter
  • 3484 Leser

Alles rund um den Kinderbedarf

Aalen-Ebnat. Am Samstag, 21. September, findet in der Jurahalle in Aalen-Ebnat die Kinderbedarfsbörse der Spielgruppen und des Miniclubs Ebnat statt. Infos und Anmeldung unter Tel. (07367) 343114, (07367) 4658, (07367) 343025 oder (07367) 923293. weiter
  • 3121 Leser
Kurz und bündig

Eulenkissen zum Kuscheln

Unter Anleitung von Hedwig Schön kann man am Mittwoch, 4. September, ab 14 Uhr ein Eulenkissen zum Kuscheln nähen. Wer gerne mitnähen möchte, kann sich anmelden bei Erika Spiller unter der Telefonnummer (07363) 3568. weiter
  • 1831 Leser

Gynäkologisches Krebszentrum zertifiziert

Schwäbisch Gmünd. Das interdisziplinäre gynäkologische Krebszentrum am Stauferklinikum wurde Mitte Juli von der Deutschen Krebsgesellschaft und dem TÜV Süd auditiert. Im Fokus war neben der Prüfung des Qualitätsmanagementsystems vor allem die Prozess- und Ergebnisqualität.Der Fach-Auditor der Deutschen Krebsgesellschaft, Dr. Karl Udo Ebner, war bereits weiter
  • 622 Leser
Kurz und bündig

Herbst-/Winterbasar in Westhausen

Am Samstag, 21. September, findet von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle in Westhausen statt. Weitere Infos und Teilnehmernummern können erfragt werden unter den Telefonnummern (07363) 4898 und (07363) 920765. weiter
  • 1704 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDRosa Fröhlich, Im Schilling 26, Waldau, zum 92. GeburtstagMaria Grau, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 87. GeburtstagJohann Müller, Albstraße 68, zum 84. GeburtstagAdolf Walther, Buchstraße 32, zum 80. GeburtstagElfriede Weber, Willy-Schenk-Straße 17, zum 79. GeburtstagElsa Wienecke, Willy-Schenk-Straße 17, zum 79. GeburtstagDr. weiter
  • 310 Leser

„Andere machen hier Urlaub“

Die ehemalige DDR-Bürgerin Christiane Meske wohnt mit ihrer Familie seit 1989 in Röttingen
Seit 1989 zählt die Zwickauer Familie Meske zur Dorfgemeinschaft Röttingen. Lange schon integriert, erzählt Christiane Meske, auf welchen Wegen die Familie nach Lauchheim-Röttingen gefunden hat und weshalb für sie nur dieser Landstrich in Frage kam. weiter
  • 5
  • 981 Leser

Auf ein Schwätzle

16. Dehlinger Weiherfest gut besucht
Gut besucht war das Dehlinger Weiherfest, das der Krieger- und Reservistenverein Dehlingen am vergangenen Sonntag bereits zum 16. Mal veranstaltet hat. weiter
  • 5
  • 699 Leser
Kurz und bündig

Basar rund ums Kind in Elchingen

Der Elternbeirat des Kindergartens St. Josef veranstaltet am Samstag, 14. September, von 11 bis 13 Uhr in der Turnhalle in Neresheim-Elchingen eine Kinderbarfsbörse. Anmeldungen Tel. (07367) 920894 oder (07367) 920093. weiter
  • 1934 Leser
Kurz und bündig

Burgverlies erstmals zugänglich

Der Tag des Denkmals am Sonntag, 7. September, steht unter dem Motto „unbequeme Denkmäler“. Aus diesem Anlass ist erstmals das Liegeverlies unter dem Bergfried von Burg Katzenstein im Rahmen von Sonderführungen zugänglich. Die unbequemen Umstände einer Haft im Mittelalter können direkt vor erlebt werden. Die Führungen beginnen um 11, 13, weiter
  • 1501 Leser

Die Vernissage und warum Frauen Schuhe kaufen

Die Vernissage im alten Wohagebäude beginnt am Samstag, 21. September, um 10 Uhr und geht bis 18 Uhr. Die eigentliche Ausstellung ist dann bis zum 20. Oktober von Dienstag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Samstags können die Werke der „Baustelle Kunst“ von 10 bis 14 Uhr betrachtet werden.Warum kaufen Frauen Schuhe? – Hermann weiter
  • 1
  • 403 Leser
Kurz und bündig

Die ärztliche Versorgung auf dem Land

Die Senioren-Union Neresheim organisiert am 5. September, 19 Uhr, im kath. Gemeindezentrum Neresheim einen Abend unter dem Titel „Die ärztliche Versorgung im ländlichen Raum“ mit MdB Roderich Kiesewetter. weiter
  • 1320 Leser

Dringend notwendig

Oberbürgermeister Richard Arnold begrüßt neue Kollegen bei der Polizei
Fünf Polizisten beginnen neu am Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd. Am Montag wurden sie von der Stadtspitze begrüßt. Oberbürgermeister Richard Arnold lobte dabei die gute Zusammenarbeit der Stadt mit dem Polizeirevier. weiter
  • 5
  • 623 Leser

Schülerflohmarkt im Schießtal

Schwäbisch Gmünd. Falls Schüler und Studenten kurz vor Beginn des neuen Schuljahrs noch Platz in ihren Zimmern schaffen wollen: Am Samstag, 7. September, bietet der Schülerflohmarkt Gelegenheit dazu. Heinz Gelmar, der zusammen mit der Touristik- und Marketing GmbH die Flohmärkte auf dem Schießtalplatz organisiert, bietet wie schon seit Jahren am letzten weiter
  • 336 Leser
Kurz und bündig

Stadthocketse am Bahnhof

Bei guter Witterung veranstaltet die Stadtkapelle Neresheim am Sonntag, 8. September, die Stadthocketse am Bahnhofsgelände in Neresheim. Beginn ab 10.30 Uhr mit Weißwurst-Frühschoppen, reichhaltigem Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, am Abend warmes und kaltes Vesper. Zur Unterhaltung spielt die Stadtkapelle. Ab 16 Uhr sorgen die Original Härtsfelder weiter
  • 1869 Leser
Kurz und bündig

Wallfahrtsfest in Flochberg

Mit dem Rosenkranzgebet beginnen die Feierlichkeiten zum Wallfahrtsfest der Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung in Flochberg am Samstag, 7. September, um 18 Uhr, gefolgt von der Eucharistiefeier um 18.30 Uhr mit anschließender Lichterprozession. Der Abend klingt mit einem gemütlichen Beisammensein im Festzelt neben der Kirche aus. Ein Festgottesdienst weiter
  • 177 Leser
Kurz und bündig

Änderung der Freibadzeiten Nördlingen

Das Freibad in Nördlingen auf der Marienhöhe schließt ab sofort aufgrund der einsetzenden Dämmerung bereits um 19.30 Uhr. Während des Stadtmauerfestes ist das Bad am Samstag, 7. September, und Sonntag, 8. September, nur von 12 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 2050 Leser

Baustelle ohne Stau und Lärm

Die Künstler Hermann Briem und Rolf Thuma zeigen ihre Werke im alten Wohagebäude
Es gibt kaum mehr ein Fleckchen in Schwäbisch Gmünd, auf dem nicht gebaut wird – die Stadt ist im Umbruch. Jetzt kommt eine weitere Baustelle hinzu. Diesmal aber ohne Straßensperrungen oder Verkehrbehinderungen. Das alte Wohageäude am Marktplatz öffnet seine Pforten zur Ausstellung „Baustelle Kunst“. weiter
  • 314 Leser

Polizeibericht

Motorradfahrer verletztSchwäbisch Gmünd-Lindach. Am Sonntagabend ein 55-jähriger Motorradfahrer kurz vor Lindach gestürzt, als er über eine Verkehrsinsel fuhr und sein Motorrad dort gegen ein Verkehrsschild geprallt ist, teilt die Polizei mit. Er zog sich leichte Verletzungen zu, seine 48-jährige Beifahrerin blieb unverletzt. Die beiden waren kurz nach weiter
  • 5
  • 498 Leser
GUTEN MORGEN

Wenn's mal läuft

Ein Samstag, wie er nicht besser beginnen und enden kann. Beim frühmorgendlichen Großputz ergießt sich der Inhalt des kompletten Putzeimers über den Flur. „Macht nichts, denkt sie sich, ich wollte sowieso schon lange mal richtig nass wischen“, und bekämpft die überdimensional große Pfütze tapfer. Belohnen will sie sich im Anschluss bei einem weiter
  • 1
  • 283 Leser

In Gmünds Bew?usstsein rücken

GT-Ferien-Serien: Wie Gmünd jüngere Geschichte erinnert (6) – das Kriegerdenkmal
Täglich laufen Hunderte an ihr vorbei. Ohne ihr viel Aufmerksamkeit zu schenken. Der Säule, die im Gmünder Volksmund oftmals „Siegessäule“ genannt wird. Dabei hat sie eine reiche Geschichte. Drei Jahre in der Geschichte der Säule sind besonders markant. Das Jahr 1935, in dem die Säule aufgestellt wurde. Das Jahr 1951, in dem die Säule wieder weiter
  • 4
  • 702 Leser

Mehr als ein Kloster am Riesrand

Kirchheim punktet mit Wohnqualität, Landschaft, Kultur und regelmäßig mit dem Maibaum
Landschaftlich reizvoll, zwischen den Hügeln der Ostalb und dem Kessel des Nördlinger Rieses, liegt Kirchheim am Ries. Fast 2000 Einwohner zählt die Gemeinde, zu der außer dem Hauptort Kirchheim und den beiden einst selbstständigen Gemeinden Benzenzimmern und Dirgenheim, die Ortschaften Jagstheim, Osterholz, Heerhof und ein kleiner Teil Kalkofens gehören. weiter

30 000 Badegäste am Kressbachsee

Lang anhaltendes Sommerwetter bescherte dem Freibad Kressbachsee eine Supersaison und einen schönen Besucherrekord. Am letzten Augusttag konnte Bademeister Andreas Kutzner den 30 000. Badegast begrüßen. Ulrike Holowitz ist eine treue Kressbachsee-Schwimmerin und zog auch am Samstagnachmittag bei 19,5 Grad Wassertemperatur ihre Runden. Die Versorgungs- weiter
  • 884 Leser

Polizeibericht

UnfallfluchtEllwangen. Im Sebastiansgraben wurde am Montagmittag an einem Pkw bei einer Unfallflucht ein Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro angerichtet. Der angefahrene Opel Astra parkte zwischen 11.30 Uhr und 12.45 Uhr auf dem Landgerichtsparkplatz. Bei der Rückkehr stellte der Besitzer den hohen Sachschaden fest. Die Polizei in Ellwangen (07961/9300) weiter
  • 929 Leser

Rhythmus und Lieder in Pfahlheim

Im Pfahlheimer Ferienprogramm wurden Sing-und Bastelworkshops vom Liederkranz Pfahlheim angeboten. Unter der Leitung von Ann-Katrin Kuhn war das „Dschungelabenteuer“ ein Riesenspaß. Beim gemeinsamen Lagerfeuer wurden die erlernten Bewegungslieder den Eltern präsentiert und der Rhythmus auf selbst gebastelten Trommeln geschlagen. DieMädchen weiter
  • 1021 Leser
Kurz und bündig

Tag des offenen Denkmals

Im Rahmen des Denkmaltages bietet das Schlossmuseum am Sonntag, 8. September, um 14.30 Uhr eine Lesung mit dem Titel „Ihro fürstliche Gnaden… Über das Leben bei Hofe der Ellwanger Fürstpröpste“ an. Anhand von zeitgenössischen Berichten wird das Hofleben auf Schloss Ellwangen rekonstruiert. Nach der Lesung werden die Schlosskapelle weiter
  • 295 Leser

Ferienprogramm kam gut an

Ellwangen. Nicht nur die Naturerkundung, auch die anderen Angebote des Ferienprogramms kamen sehr gut an. 122 Angebote von 47 Veranstaltern standen dieses Jahr zur Auswahl. Das Team des Jugendzentrums schulterte Organisation, Ausschreibung und Layout des Ferienprogrammheftes, einen Großteil der Anmeldungen und in Kooperation mit der Ellwanger Schulsozialarbeit weiter
  • 712 Leser
ZUR PERSON

Hermann und Anneliese Weber

Rainau-Buch. Vorige Woche feierte das Ehepaar Hermann und Anneliese Weber die Goldene Hochzeit mit einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche in Schwabsberg. Beide Ehepartner waren aktive Mitglieder im Martinuschor. So war es für die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchors unter der Leitung von Anton Bolsinger eine Ehre, die von Pfarrer Schneider weiter
  • 730 Leser

Instrumente selbst gebaut

Die Jugendmusikerinnen der Musikkapelle Jagstzell unter Leitung von Linda Hald (Dritte von links) zeigten im Ferienprogramm, dass sie Instrumente nicht nur spielen, sondern auch selbst welche herstellen können: Viele Kinder kamen in den Probenraum zur alten Schule und stellten aus Plastikbechern, die mit Reis und anderem verfüllt wurden, Trommeln, Rasseln weiter
  • 999 Leser

Schautafel für den Rosengarten

Bruno Fürst und Thomas Stier (von rechts) von den Freunden des Rosenberger Obst- und Gartenbauvereines haben im Rosengarten eine neue Bienenschautafel errichtet. Die Tafel soll Wildbienen und Hummelarten des Parks sowie der gegenüber liegenden Blumenwiese beim Rathaus neue Brutstätten ermöglichen. Zudem wurde die Schautafel mit Insektenhäusern versehen, weiter
  • 1044 Leser

Tourismus 2.0 als Zukunftstrend

Gemeinde Bühlertann startet mit neuem QR-Tourismusführer-Portal www.world-qr.de
Smartphones vernetzen die Menschen in zunehmendem Maße. Die neue Kommunikationsform, in der Bilder, Videos und Textbotschaften über Social-Media-Plattformen ausgetauscht werden, setzt sich quer durch alle Altersgruppen und sozialen Schichten durch. Daraus bieten sich auch neue Möglichkeiten im Tourismus, wie man am Beispiel der Gemeinde Bühlertann sehen weiter
  • 1200 Leser

Die Naturerkundung geht weiter

Am Jugendzentrum erstellen Kinder ein Naturerkundungsbuch für den Raum Ellwangen
Wo kann man sehen, wie ein Biber sein Revier anlegt? Wo stehen riesige Eichen, die schon 200 Jahre alt sind? Wo findet man Flusskrebse, wo kann man am Abend Fledermäuse beobachten? Kinder und Jugendliche erkunden in einem Projekt des Jugendzentrums mit Ellwanger Schulen seit Anfang des Jahres die Naturlandschaft in und um Ellwangen. Ihre Entdeckungen weiter
  • 692 Leser
Kurz und bündig

Sonder-Führung im SK-Museum

Am Donnerstag, 5. September, findet im Rahmen von „Sommer in der Stadt“ im Ellwanger Sieger Köder Museum eine Sonderführung durch Annette und Willibald Bezler zum Thema „Engel - Narren - Vogelscheuchen“ statt. Beginn 19.30 Uhr, Eintritt 3,50 Euro. weiter
  • 1543 Leser

Fein modellierte Kunstwerke

Eindringlicher Liederabend mit Tenor Hitoshi Tamada und Pianist Go Uezono
Unter dem Titel „Nacht und Liebe“ gestaltete der Tenor Hitoshi Tamada gemeinsam mit seinem Klavierpartner Go Uezono im Palais Adelmann einen anspruchsvollen Liederabend im Rahmen von „Sommer in der Stadt“. Die vom Oratorienchor Ellwangen veranstaltete „Soiree im Palais“ bot Musikgenuss in vollen Zügen. weiter
  • 5
  • 940 Leser

In Tannhausen laufen parallel zwei Baumaßnahmen der Gemeinde

Die Gemeinde Tannhausen investiert in ihre Infrastruktur. Der Gemeinderat hatte die Arbeiten bereits in der Märzsitzung für rund 336 650 Euro an die Firma Bortolazzi aus Bopfingen vergeben, Baubeginn war Ende Juli. Zum einen wird die Industriestraße (links) ausgebaut. Die Zufahrtsstraße glich bisher eher einem geteerten Flurbereinigungsweg. Im Zuge weiter
  • 780 Leser

Vorhang auf für die Neuen

Im WiZ wurde das neue Ensemble des Theaters der Stadt Aalen begrüßt
Kaum sind sie da, wird es auch schon ein wenig formell: Am Montagabend wurde das neue Ensemble des Theaters der Stadt Aalen an seinem ersten offiziellen Arbeitstag vor Ort von Kulturbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher begrüßt. Im WiZ plauderte man nach den Grußworten in lockerer Runde über erste Eindrücke und bereits geknüpfte Bande. weiter
  • 1430 Leser

„Die Amigos“ in der Stadthalle

Aalen. Die Amigos sind derzeit das Maß aller Dinge im internationalen Schlagergeschäft und sorgen für grenzenlose Begeisterung im deutschsprachigen Europa. Auf ihrer „Bis ans Ende der Zeit“-Tour kommen die beiden Brüder Karl-Heinz und Bernd Ulrich im aktuellen Herbst auch wieder nach Aalen und sind am Donnerstag, 21. November, um 19.30 Uhr weiter
  • 1149 Leser
Kurz und bündig

Chorproben beginnen wieder

Der Chor „capella nova 2000“ beginnt mit seinen Proben nach der Sommerpause am Mittwoch, 4. September, um 20 Uhr im Bürgersaal des Bezirksamtes Großdeinbach. Wer Lust hat, gemeinsam Lieder aus den Bereichen Pop, Schlager, Musicals, Gospels sowie geistliche Musik zu singen ist willkommen. Infos bei Karl-Heinz Mohring unter (07171) 72055 oder weiter
  • 2088 Leser

Die schönste Dahlie wählen

Stuttgart. 200 Dahlienarten und einige Wildformen locken im Höhenpark Killesberg bis Ende September Tausende von Besuchern an. Höhepunkt der Schau ist die Wahl der „Schönsten Dahlie Stuttgarts“. Wählen können Interessierte auf der Homepage www.stuttgart.de oder natürlich direkt auf dem Killesberg. Teilnahmekarten gibt’s an den Dahlienrabatten weiter
  • 230 Leser

Fußballfans überfallen

Waiblingen. Sechs Fußballanhänger von Borussia Dortmund zwischen 23 und 29 Jahren, allesamt aus dem Ostalbkreis, sind am Montag, 0.30 Uhr von unbekannten Maskierten am Waiblinger Bahnhof überfallen worden. Sie waren vom Sonntagabend-Bundesliga-Spiel in Frankfurt zurückgekommen und wollten gerade umsteigen. Plötzlich kam, ihren Angaben zufolge, eine weiter
  • 246 Leser
Kurz und bündig

Hotline für Eltern und Schüler

Nach den großen Sommerferien starten nun alle Schüler in Baden-Württemberg in ein neues Schuljahr. Damit der Start erfolgreich und vor allem gesund verläuft, schaltet die DAK-Gesundheit Schwäbisch Gmünd am 3. September eine Expertenhotline für Eltern schulpflichtiger Kinder. Das kostenfreie Angebot steht Versicherten aller Krankenkassen zur Verfügung. weiter
  • 134 Leser

In der Hitze riecht es sich schwieriger

Sommerprüfung beim Verein für Deutsche Schäferhunde der Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd
Die Hitze machte es den Spürnasen der Vierbeiner nicht einfach für die Sommerprüfung beim Verein für Deutsche Schäferhunde der Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd. Und dennoch: Die meisten Anforderungen wurden gemeistert. weiter
  • 456 Leser

Wahlkampfsplitter

Die Jusos und das Duell„Das war peerfekt!“, so kommentieren die Gmünder Jusos den Ausgang des TV-Duells am vergangenen Sonntag. Diese hatten in das Bonaparte nach Schwäbisch Gmünd eingeladen, um gemeinsam den Schlagabtausch anzuschauen. Die SPD-Mitglieder kamen zahlreich, auch Kreisvorsitzender Josef Mischko. Für die Genossen ging der SPD-Kanzlerkandidat weiter
Kurz und bündig

Word-Kurs für Kinder

Die Gmünder VHS bietet am Mittwoch, 4., und Donnerstag, 5. September, jeweils von 9 bis 12 Uhr im VHS-Zentrum am Münsterplatz einen Word-Kurs für Kinder von zehn bis zwölf Jahren an. Gezeigt und geübt wird an konkreten Beispielen, wie man zum Beispiel Stundenpläne erstellt. Anmeldungen vormittags persönlich im Sekretariat der VHS und unter (07171) 925150. weiter
  • 1545 Leser

Albverein auf geologischem Lehrpfad

Zu einer Wanderung auf dem geologischen Lehrpfad Steinheim mit Besuch des Meteorkrater-Museum Sontheim unternahm die Ortsgruppe des Schwäbische Albvereins Heubach. Das Steinheimer Becken ein geologisches Kleinod entstand vor fast 15 Millionen Jahren durch den Einschlag eines großen Metroriten oder Asteoriden und ist einer der am besten erhaltenen Einschlagkrater weiter
  • 3417 Leser

Die Tour ist der Renner

Ferienspaß mit den Motorradfreunden Spraitbach
Der Ferienspaß mit den Motorradfreunden Spraitbach war wieder ein Renner: 14 Kinder waren begeistert bei einer Tour im Seitenwagen. weiter
  • 375 Leser

Jeans wird zu Rucksack

Basteln in der Kleintierzuchtanlage und Nähen mit der Nähmaschine
Wie man aus einer Jeans einen Rucksack macht. Oder aus Tontöpfen ein Klangspiel bastelt: Das erfuhren Kinder im Mögglinger Sommerferienprogramm. weiter
  • 380 Leser

Kinderprogramm beim Kultürle

Heubach. Mit einem bunten Programm für Klein und Groß enden die Sommerferien beim Kultürle der Vereine im Areal Übelmesser am Samstag, 7. September. Los geht es um 15 Uhr mit dem Puppentheater „Rumpelstilzchen“. Im Anschluss daran beginnen die Bastelangebote des Mütterzentrums: von Seife herstellen, Lederbeutel basteln bis zu Ytongsteine weiter
  • 317 Leser

Kurven mit dem Quad

Für Nachwuchs im Gschwender Motorsport ist gesorgt
Das Ferienprogramm des „Off Road Club Night Hunter“ war wieder ein voller Erfolg. 27 Kids waren mit Begeisterung beim Quadfahren dabei. weiter
  • 310 Leser

Neue Plätze für Kickers-Fans

Stadt Stuttgart hat Auftrag für Sanierung des Gazi-Stadions vergeben
Neue Plätze für Kickers-Fans: Die Stadt Stuttgart hat vor kurzem den Vertrag mit dem Generalunternehmer für den Bau der neuen Haupttribüne des Gazi-Stadions auf der Waldau und den Minimalausbau des sogenannten Zentralen Platzes unterzeichnet. weiter
  • 260 Leser

Training mit Atemschutz im Brandcontainer

An diesem Wochenende
Atemschutzträger der Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft Leintal-Frickenhofer Höhe sowie aus Abtsgmünd und Heuchlingen üben für den Ernstfall: in einem Brandcontainer, den sie fürs Wochenende angemietet haben. weiter
  • 530 Leser
ZUR PERSON

Zwei Jubilare

Heubach. Im September können Anita Kopp und Petra Weber insgesamt 65 Jahre Betriebszugehörigkeit bei der Raiffeisenbank Rosenstein feiern. Anita Kopp trat am 1. September 1973 als Bankangestellte in die damalige Raiffeisenbank Bartholomä ein. Sie war lange Jahre im Rechnungswesen und im Back-Office der Bank tätig. Mit der Fusion der Bank zur Raiffeisenbank weiter
  • 357 Leser

Kleine Kreative finden Nemo

Waldstetten. Kreative Angebote für kleine Leute mit der Kunstpädagogin Christine Petraschke macht die Jugendkunstschule in Waldstetten mit ihrem Ferienkursprogramm. Im Kurs unter dem Titel „Findet Nemo“ an diesem Mittwoch, 4., und Donnerstag, 5. September, sind noch einzelne Plätze frei. Die Anmeldung ist bei Christine Petraschke unter der weiter
  • 488 Leser

Verfolgt und ohne Hoffnung

Wie koptische Christen in Ägypten ihr Leben als verfolgte Minderheit meistern
„Schlimmer könnte es nicht sein“, beschreiben die Eltern von George Ramzy aus Mögglingen, was derzeit in Ägypten geschieht. Seit Anfang Juli waren sie zu Besuch in Deutschland und haben aus der Ferne die Gewalt in ihrer Heimat über die Medien beobachtet. Trotzdem sind die beiden jetzt wieder nach Hause geflogen. Aus Heimweh nach dem Land, weiter
  • 5
  • 875 Leser

Zeugnis des Grauens

„Stationen des KZ Welzheim“ – Rundgang am Sonntag
Unter dem Leitspruch „Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale?“ steht der bundesweite Tag des offenen Denkmals am Sonntag. Die Aufmerksamkeit richtet sich auf besondere oder belastende Zeugnisse der Vergangenheit. In Welzheim ist es das Konzentrationslager. weiter
  • 5
  • 394 Leser

Ausleihen statt kaufen

Nicht nur Bücher: Gmünder Stadtbibliothek mit breitem Angebot – auch an DVDs und BluRays
Für Recherchen, zum Stöbern oder einfach nur zum Lesen der Zeitung – die Gründe für einen Bibliotheksbesuch sind so vielfältig wie das Medienangebot. Menschen aller Alters- und Interessensgruppen nutzen die preiswerte Alternative zum Bücherkauf. weiter
  • 305 Leser

Jetzt folgt der dritte Abzweig

Bau des Kreisverkehrs bei Brainkofen läuft wie geplant – Vollsperrung voraussichtlich Mitte Oktober
Die Bauarbeiten am Kreisverkehr im Süden Brainkofens sind im dritten und letzten Abschnitt. Derzeit arbeitet das Straßenbauunternehmen an der nordöstlichen Abzweigung, jene Richtung Wasserturm. Seinen Endbelag bekommt der Kreisverkehr voraussichtlich am zweiten Oktoberwochenende unter Vollsperrung. weiter
  • 311 Leser

Kids-Tour führt zum VfB Stuttgart

Die Kids-Tour in der Mercedes-Benz-Arena des VfB Stuttgarts interessierte nicht nur neun Jungs, sondern auch drei Mädchen. Schon die gemeinsame Fahrt dorthin versprach einen schönen und unterhaltsamen Nachmittag. Die rund 90-minütige Tour bot den Kindern einen Blick hinter die Kulissen. Die Kabinen wurden besichtigt, dann ging es durch den Spielertunnel weiter
  • 337 Leser

Lieder der Heimat

Sängerkranz Alfdorf unterhält Senioren
Vollzählig traten die Männer des Sängerkranzes Alfdorf an, um den Bewohnern des Pfahlbronner Pflegeheims im Haubenwasen ein Ständchen zu bringen. weiter
  • 380 Leser

Weihbüschel-Segnung und der Kampf gegen eine Burg

Ein von Gästen und Besuchern überfülltes Festzelt samt vollbesetztem Museumshof, die traditionelle Weihbüschel-Segnung und ein ansprechendes Kinder- und Rahmenprogramm: Das Programm zum Museums-Hock des Heimatvereins Waldstetten/Wißgoldingen bot – wie seit 15 Jahren – ein besonderes Erlebnis für große und kleine Besucher. Vereinsvorsitzender weiter
  • 229 Leser
Kurz und bündig

Aqua-Jogging in Abtsgmünd

Die Gemeinde Abtsgmünd veranstaltet ab sofort wieder dienstags von 19 bis 20 Uhr im Abtsgmünder Hallenbad Aqua-Jogging für alle Interessierten, ganz gleich welchen Alters. Der Kurs ist kostenlos, es fallen lediglich die Eintrittskosten fürs Bad an. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wer Lust hat, sich im Wasser zu fetziger Musik zu bewegen, kommt einfach weiter
  • 1221 Leser

Lego-Stadt bauen mit den Apis

Alfdorf-Hüttenbühl. Aus tausenden Legosteinen dürfen Kinder von acht bis zwölf Jahren von Mittwoch, 4. September, bis Samstag, 7. September, jeweils von 14 bis 17 Uhr Feuerwehr, Flughafen und mehr im Api-Gemeinschaftszentrum in Hüttenbühl bauen. Dazu gibt’s etwas zu essen, Lieder und eine Geschichte. Am Samstag ist nach dem Gottesdienst um 17.30 weiter
  • 572 Leser

Was es mit Senf auf sich hat

Der Augustausflug führte die Leinzeller Seniorengemeinschaft „Unter Hundert“ nach Schorndorf. Zunächst besuchte die Gruppe die Senffabrik Maier. Die Chefin persönlich erklärte nicht nur die Zusammensetzung von Senf, sondern auch seine Bedeutung schon im Mittelalter. Bei der Herstellung verwende das Unternehmen nur natürliche Zutaten. Dass weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Hans-Joachim Fuchtel in Gschwend

Der Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Hans-Joachim Fuchtel, kommt am Donnerstag, 5. September, um 18 Uhr nach Gschwend in die Firma Naturafix. Treffpunkt ist an der Pforte beim ehemaligen Spannplattenwerk. Nach einer Führung mit Rüdiger Lang ist eine Diskussion mit CDU-Bundestagsabgeordnetem Norbert Barthle und Hans-Joachim weiter
  • 1673 Leser

Babys gegen Rotavirus impfen

Ostalbkreis. Die Rotavirus-Infektionen in Baden- Württemberg sind nach Angaben der DAK seit Jahresbeginn um mehr als 30 Prozent gesunken. Bis Ende August erkrankten aber immer noch 2213 Personen am gefährlichen Brechdurchfall. Da vor allem kleine Kinder unter der Magen-Darmkrankheit leiden, rät die Krankenkasse dennoch Eltern zur Impfung.Wie die DAK weiter
  • 1127 Leser

AUS DER REGION

Blutiges EndeHeidenheim. Ein böses Nachspiel hatte die Drittliga-Begegnung zwischen dem FCH und Hansa Rostock am vergangenen Samstag: Nach dem Schlusspfiff sollen einige Gäste Anhänger Heidenheimer Fans angegangen haben. Dabei gab es nach einem Bericht der Heidenheimer Zeitung auch Körperverletzungen. Polizeiangaben zufolge waren 900 bis 1000 Fans aus weiter
  • 1562 Leser

Neue Auszubildende bei SDZ. Druck und Medien

Auf ihren ersten Schritten ins Berufsleben werden die neuen Auszubildenden von SDZ. Druck und Medien, Aalen, von ihren Ausbilderinnen und Ausbildern und Mitgliedern der Geschäftsleitung begleitet. Am Montag, 2. September, haben fünf von insgesamt sechs Auszubildenden im Verlagshaus begonnen, das unter anderem die Schwäbische Post und die Gmünder Tagespost weiter
  • 1090 Leser

Polizeibericht

Dämmstoff kracht auf AzubiAalen. Im Aalener Neubaugebiet Schlatäcker löste sich am Montagmorgen ein Paket mit Dämmmaterial vom Kran, mit dem es transportiert wurde. Das etwa 25 Kilogramm schwere Paket traf gegen 7.25 Uhr einen 17-jährigen Auszubildenden, der gerade seinen ersten Arbeitstag angetreten hatte, im Rücken und Nacken. Der Notarzt, der vor weiter
  • 1107 Leser

Streitpunkte der Jagdgesetz-Novellierung

Die wichtigsten Streitpunkte bei der Novellierung des Landesjagdgesetzes:Zur Koordinierung soll auf der unteren Verwaltungsebene ein Jagdbeirat eingerichtet werden, in dem nicht nur Jagdpächter und -verpächter, sondern auch Naturschutz und Veterinärbehörden Stimmrecht haben. Die Jagdpachtverträge sollen für beide Vertragspartner jährlich kündbar sein, weiter
  • 1116 Leser
KOMMENTAR: Novellierung Landesjagdgesetz

Der Eingriff in Besitzrechte könnte teuer kommen

Die grün-rote Landesregierung zeigt keinerlei Scheu, funktionierende Rahmenbedingungen ideologisch zu überarbeiten. Nach dem die Bildungspolitik zum Schlachtfeld geworden ist, nimmt man sich nun die Wälder vor. Die Jägerschaft im Land arbeitete bislang nach geltendem Tierschutzrecht und ist auch nicht durch krasse Fälle von Tierquälerei aufgefallen. weiter

Kreisel-Kunst – Unterführung „Neue Welt“ – Mercatura

Die Tradition, an den Reichsstädter Tagen ein Bauwerk zu eröffnen, geht auf Alt-Ob Ulrich Pfeifle zurück. Was die vergangenen zehn Jahre gefeiert wurde:2003 Kunst am Pokorny-Kreisel: Die Skulptur „Haus/Haus“ von Professor Werner Pokorny wird enthüllt. Das Konzept Kunst im öffentlichen Raum mit vier Werken namhafter Künstler kostet die Stadt weiter

Hocketse auf der neuen Brücke

An den Reichsstädter Tagen wird auch in der Curfeßstraße gefeiert – Verkehrsfreigabe inklusive
Pünktlich zu den Reichsstädter Tagen wird die Kocherbrücke in der Curfeßstraße fertig. Mit einer Hocketse wird Eröffnung gefeiert. Vor allem eingeladen sind die Anlieger – weil sie so lange unter der Baustelle leiden mussten, wie es von Seiten der Stadt heißt. weiter
  • 1630 Leser

Jäger fürchten das Ende der Jagd

Bei der Novellierung des Landesjagdgesetzes wollen Tier- und Naturschützer Einschränkungen
In Stuttgart wird eifrig an der Novellierung des Landesjagdgesetzes gearbeitet. Das Beteiligungsverfahren mit Anhörung der Verbände ist abgeschlossen, die strittigen Punkte werden jetzt von einer Vermittlungskommission abgewogen. Jäger und Tierschützer bringen großteils völlig gegensätzliche Vorstellungen ein. Die Waidmänner befürchten jedoch, unter weiter

Kiesewetter bei der Jugend

Oberkochen. MdB Roderich Kiesewetter besichtigt am Mittwoch, 4. September, 14 Uhr, die Baustelle „Kindergarten Wiesenweg“ mit Stadtbaumeister Johannes Thalheimer; um 15 Uhr besucht er den Jugendtreff. Um 16 Uhr besichtigt er das Kinderhaus Oberkochen. Abschluss ist um 17.30 Uhr im „Café Samocca“. weiter
  • 1828 Leser

Schulbeginn an der Alemannenschule

Hüttlingen. Am Montag, 9. September, beginnt um 8.30 Uhr für die Klassen 2 bis 4 und 8 bis 9 wieder der Unterricht in der Hüttlinger Alemannenschule. Unterrichtsende ist um 12 Uhr.Die Klassen 6 und 7 starten bereits um 7.55 Uhr an der Außenstelle an der Brühlschule Neuler. Unterrichtsende ist um 12.20 Uhr.Am Dienstag, 10. September, findet um 8.30 Uhr weiter
  • 786 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Dieter Maute, Karl-Mikeler-Str. 3, zum 80. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Anton Althammer, Kapfenburgstr. 10, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd. Rudolf Georg, Hauptstr. 52, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Helga Merz, Schmaler Weg 3, zum 76. Geburtstag.Bopfingen. Josef Spang, Alte Neresheimer Str. 27, zum 78. Geburtstag.Hüttlingen. Johann Mach, weiter
  • 161 Leser

Viel Lärm von Wenigen

Rechtsextreme Kundgebung auf dem Greutplatz mit Gegenprotest und 150 Polizisten
Etwa 60 Gegendemonstranten haben eine Kundgebung von etwa 15 Anhängern der rechtsextremen NPD auf dem Greutplatz gestört. 150 Polizisten haben die Veranstaltung überwacht. Nach einer knappen Stunde war der Spuk vorbei. weiter
  • 1942 Leser

Jedes zehnte Haus schon dabei

Stadt ruft zu Beteiligung am Fassadenprogramm auf / Auch Teilnehmer in Mutlanger Straße
Das Förderprogramm der Stadt Gmünd zur Fassadenverschönerung entwickelt sich nach Einschätzung der Verwaltung zu einem großen Sanierungserfolg für die denkmalgeschützte Gmünder Innenstadt. Etwa für jedes zehnte Gebäude haben Eigentümer bereits Förderinteresse angemeldet. Auch kleine Maßnahmen können schon viel für die Ansicht eines Gebäudes bewirken, weiter
  • 944 Leser

Noch einmal alles auf Neustart

Heidi Matzik hat am Montag ihre neue Stelle als Leiterin des Bürgerspitals angetreten
Der Montag war für viele der erste Arbeitstag im neuen Job. So auch für Heidi Matzik. Mit Beginn dieser Woche ist sie die neue Leiterin der Begegnungsstätte Bürgerspital und wurde dort offiziell begrüßt. weiter
  • 3
  • 1475 Leser

„Ein positiver Akzent gesetzt“

Gemeinsam Richtfest am Kinderhaus in Bopfingens Schmiedgasse gefeiert
Ein schmuckes Gebäude verspricht das Kinderhaus in der Bopfinger Schmiedgasse zu werden. Am Montag wurde unter großer öffentlicher Beteiligung Richtfest gefeiert. Die viergruppige Kindertagesstätte soll im Kindergartenjahr 2014/15 eröffnet werden. weiter
  • 5
  • 1265 Leser

Viel Lärm von Wenigen

Rechtsextreme Kundgebung auf dem Greutplatz mit Gegenprotest und 150 Polizisten
Etwa 60 Gegendemonstranten haben eine Kundgebung von etwa 15 Anhängern der rechtsextremen NPD auf dem Greutplatz gestört. 150 Polizisten haben die Veranstaltung überwacht. Nach einer knappen Stunde war der Spuk vorbei. weiter

Verfolgt und ohne Hoffnung

Wie koptische Christen in Ägypten ihr Leben als verfolgte Minderheit meistern
„Schlimmer könnte es nicht sein“, beschreiben die Eltern von George Ramzy aus Mögglingen, was derzeit in Ägypten geschieht. Seit Anfang Juli waren sie zu Besuch in Deutschland und haben aus der Ferne die Gewalt in ihrer Heimat über die Medien beobachtet. Trotzdem sind die beiden jetzt wieder nach Hause geflogen. Aus Heimweh nach dem Land, weiter
  • 5
  • 1153 Leser

Schnuppertag bei der Schützengilde

Sportschießen gilt als eine der ältesten Sportarten überhaupt und hat in Deutschland eine jahrhundertealte Tradition. „Sportschießen ist eine faszinierende Sportart, die Konzentrationsfähigkeit und sportliche Fitness fördert“, sagte der Jugendtrainer der Schützengilde Oberkochen, Christian Trittler, bei der Ferienaktion in der Schießanlage weiter
  • 929 Leser

Ausbau der Kläranlage Abtsgmünd hat begonnen

Für die Erweiterung der Abtsgmünder Kläranlage im Zuge der interkommunalen Abwasserbeseitigung, kurz IA³, ist der Aushub bereits erfolgt. Die bestehende Kläranlage in Abtsgmünd wird im ersten Schritt von 5000 auf 13 000 Einwohnerwerte ausgebaut. Fast 15 000 Kubikmeter Boden mussten dazu zunächst ausgehoben werden. Der Aushub ist knapp fünf weiter
  • 791 Leser

Caritas sucht Bildungspaten

Aalen. Die Caritas Ostwürttemberg sucht Frauen und Männer, die mit Grundschulkindern lernen möchten, denen es aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich ist, eine kostenpflichtige Nachhilfe in Anspruch zu nehmen. Den Kindern soll in einem Kurssystem von jeweils zehn Terminen ermöglicht werden, ihre Lerndefizite in den Fächern Mathematik und Deutsch weiter
  • 878 Leser

Strom selbst nutzen spart Geld

Walter Konzept entwickelt bei Großauftrag Nutzungskonzept für Uni Bayreuth
Die Strompreise steigen stetig. Die Energiewende verlangt nach kostenintensivem Netzausbau. Viele Industriebetriebe und andere Institutionen stöhnen darunter. Vor diesem Hintergrund rückt die Eigenproduktion sowie die anschließende Eigennutzung von Strom in den Fokus. Die Killinger Walter Konzept GmbH hat einen neuen Großauftrag zur photovoltaischen weiter
  • 1524 Leser

Ausbildung beginnt

1725 Azubis starten in IHK-Berufen
Am Montag, 2. September, starteten im Bezirk der IHK Ostwürttemberg 1725 Jugendliche in ihr erstes Ausbildungsjahr. Damit setzt sich die hohe Ausbildungsleistung der Vorjahre (2011: 1728 bzw. 2012: 1788 Azubistarter) auf hohem Niveau fort. Insgesamt betreut die IHK derzeit 5315 Ausbildungsverhältnisse. Hauptgründe für diese nach wie vor sehr erfreuliche weiter
  • 1558 Leser
Kurz und bündig

Gespräch mit Christian Lange

Anlässlich der Bundestagswahl lädt der SPD-Ortsverein Mutlangen am Freitag, 6. September, um 20 Uhr ins Gasthaus „Krone“ in Mutlangen zum Gespräch und Meinungsaustausch mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange ein. Er stellt das SPD-Wahlprogramm zur Bundestagswahl vor. weiter
  • 1034 Leser

Nach Insolvenz ist Café Evino zu

Aalen. Das im Herbst 2011 im Gebäude der Alten Post am Bahnhofsvorplatz eröffnete Café Evino ist ein Jahr nach Beantragen der Insolvenzeröffnung vom Insolvenzverwalter Henning Necker von der Kanzlei Kiesel & Partner geschlossen worden. „Nach Insolvenzeröffnung in der vergangenen Woche gibt es keine Grundlage mehr für einen Weiterbetrieb“, weiter
  • 5
  • 2065 Leser

Sommer zweigeteilt

Das August-Wetter in Schwäbisch Gmünd
Insgesamt sonnig, zu trocken und warm, aber auch mit heftigen Unwettern: Das August-Wetter zeigte sich im Gmünder Raum zweigeteilt. weiter
  • 633 Leser

Unbekannte schlagen Borussia-Fans zusammen

Polizei sucht Zeugen zu Überfall im Bahnhof

Waiblingen. Sechs Fußballfans von Borussia Dortmund, zwischen 23 und 29 Jahren alt, allesamt aus dem Ostalbkreis, die am Montag  kurz nach Mitternacht auf dem Waiblinger Bahnhof eintrafen, wurden vor dem Bahnhof von einer Gruppe Unbekannter überfallen, zusammengeschlagen und teilweise beraubt. Die sechs jungen Männer waren, vom

weiter
  • 5
  • 2173 Leser

Genügend Trinken

Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren sollten circa einen Liter Flüssigkeit pro Tag trinken. Dass durstige Kinder und Jugendliche sich schlechter konzentrieren können, zeigen Studienergebnisse des Forum Trinkwasser. Trinkwasser aus dem Hahn ist ein idealer Durstlöscher und es muss nicht literweise in die Schule getragen werden. Eine leichte, wiederbefüllbare weiter
  • 144 Leser

Proteste gegen NPD-Kundgebung

Am heutigen Montag um 14 Uhr auf dem Greutplatz

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat seine Mitglieder aufgerufen, gegen die NPD-Kundgebung auf dem Aalener Greutplatz zu protestieren. Wie die Stadt Aalen bestätigt, hat die NPD für 14 Uhr am heutigen Montag eine Kundgebung angemeldet. Ebenfalls vor Ort ist die Polizei mit einem größeren Aufgebot, Details wollte Polizeisprecher

weiter
  • 3
  • 2524 Leser

Diebe hatten es auf Computer abgesehen

Einbruch in Realschule und Sachbeschädigung vor der Berufsschule
Am Sonntagvormittag wurde ein Einbruch in die Karl-Kessler-Realschule festgestellt. Nach einem Bericht der Polizeidirektion Aalen haben die Einbrecher zwei Fensterscheiben eingeschlagen und vier Computer nebst drei Bildschirmen geklaut. weiter
  • 5
  • 1427 Leser

Regionalsport (12)

„Fußball mit Kopf und Herz“

Fußball: MDH-Sparkassen-Fußballcamp hat begonnen / 80 Kinder bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach
„Es ist einfach genial, eine Woche lang Fußball zu spielen“, sagt Rufus Schimmel, eines der achtzig Kinder, die am MDH-Sparkassen-Fußballcamp der TSG Hofherrnweiler teilnehmen, das von der Schwäbischen Post präsentiert wird. Ein Highlight für die Nachwuchskicker ist der Besuch beim Bundesligisten VfB Stuttgart. weiter
  • 355 Leser

„Noch in der Findungsphase“

Fußball, Verbandsliga: Der holprige Saisonstart des FC Normannia Gmünd
Der Normannia-Motor läuft noch nicht rund: Dreimal musste der FCN einem Rückstand hinterherlaufen, zwei Punkte aus drei Spielen stehen zu Buche. Aber es gibt auch Positives. Eine Bestandsaufnahme. weiter
  • 420 Leser

Drei Sportarten fusionieren

Ausdauersport
Fünfzehnmal ist in Gmünd der 12-Stunden-Lauf des DRK ausgetragen worden. 2014 lebt die Veranstaltung wieder auf – als Teil der ersten „Gmünder Ausdauer-Challenge“. weiter
  • 172 Leser

Merz übernimmt

Fußball, Bezirksliga: Aiello verlässt den TV Weiler
Überraschender Rücktritt beim TV Weiler. Andrea Aiello hat sein Amt als Trainer niedergelegt. Heinz Merz springt interimsmäßig als Coach ein. Bei der Suche nach einem Nachfolger will sich der Bezirksligist Zeit lassen. weiter
  • 5
  • 564 Leser

Wie in guten, alten Zeiten

Fußball, Kreisliga A: Nächster Spieltag findet schon am Mittwoch statt
Der FC Normannia II gilt als einer der heißesten Favoriten der Kreisliga A – und verlor am Sonntag beim neuen Spitzenreiter Hofherrnweiler II mit 2:5. Wie stark ist der Erste? Die nächsten Spiele stehen bereits am Mittwoch an – inklusive des Traditionsduells zwischen Herlikofen und dem TSB. weiter
  • 5
  • 508 Leser

Der Fortschritt ist sichtbar

Fußball, 2. Bundesliga: Der VfR Aalen wächst als Team zusammen und hat noch Luft nach oben
Stefan Ruthenbeck hat Wort gehalten. Der Trainer des VfR Aalen versprach vor dem Spiel beim KSC, dass „es kein zweites Cottbus gibt“. Und tatsächlich: Trotz eines erneut frühes Gegentores hat sich seine Elf nicht aus dem Konzept bringen lassen und den Aufsteiger phasenweise richtig in Verlegenheit gebracht. Keine Frage, die so oft zitierte weiter
  • 3
  • 1230 Leser

VfR leiht finnischen Angreifer aus

Fußball, 2. Bundesliga
Wenige Stunden vor Ende der Transferperiode hat der VfR Aalen doch noch den erhofften Neuzugang geholt: Der Zweitligist leiht den finnischen Nationalspieler Joel Pohjanpalo (18) vom Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen bis zum Saisonende aus. weiter
  • 3
  • 1072 Leser

Spannende Wettkämpfe erwartet

Leichtathletik, Sparkassen Meeting: Mehrkampftag mit Läufen von 200 bis 10000m im Schönbrunnenstadion
Das Sparkassen Meeting geht am Samstag, 14. September (12 Uhr) im Essinger Schönbrunnenstadion in die zweite Runde. Es bahnen sich abwechslungsreiche Wettkämpfe der Läufer und Fünfkämpfer an. weiter
  • 815 Leser

Spiele ausgelost

Fußball, Bezirkspokal
Die fünfte Runde ist ausgelost.Mittwoch, 18. September, 18 Uhr:DJK Wasseralfingen Unterkochen IISV Ebnat – SC LauchheimFC Durlangen – TSG HofherrnweilerTV Heuchlingen – SG BettringenHermaringen – FV SontheimMittwoch, 18. September, 18.30 Uhr:Neuler I – SV PfahlheimUnterkochen I – GerstettenSSV Aalen – TV Neuler weiter
  • 2252 Leser

VfR leiht finnischen Nationalspieler aus

Fußball, 2. Bundesliga: Joel Pohjanpalo kommt von Bayer Leverkusen nach Aalen
Der VfR Aalen kann kurz vor Ende der Transferperiode einen Neuzugang vermelden. Joel Pohjanpalo wird von Bundesligist Bayer 04 Leverkusen bis zum 30.6.2014 ausgeliehen. weiter
  • 3
  • 2347 Leser

Überregional (84)

"Für Mainstream recht schrullig"

Biffy-Clyro-Gitarrist Simon Neil über schottische Helden, Rockmusik und Band-Glamour
Drei Kerle mit nackten Oberkörpern prügeln wie wild auf ihre Instrumente ein. Das sind Biffy Clyro live. Sie machen Musik zwischen Hymne und Dampfhammer. Im Gespräch ist Sänger Simon Neil aber ganz zahm. weiter

"Piss-Verein" und naive Hertha

Braunschweigs Trainer mit Wutrede
Die Aufsteiger Braunschweig und Hertha gingen am vierten Bundesliga-Spieltag leer aus. Eintracht-Trainer Lieberknecht reagierte mit einer Wut-Rede. weiter
  • 354 Leser

2. BUNDESLIGA

Karlsruher SC - VfR Aalen1:1 (1:1) Tore: 1:0 Nazarov (7.), 1:1 Lechleiter (39.). - Zuschauer: 14 534. 1. FC Köln - Aue 4:1 (3:1) Tore: 1:0 Gerhardt (2.), 2:0 Risse (11.), 2:1 Ishihara (14.), 3:1 Risse (24.), 4:1 Peszko (55.). - Zuschauer: 42 000. Dresden - Ingolstadt 1:1 (1:1) Tore: 0:1 Ph. Hofmann (11.), 1:1 Menz (24.). - Zuschauer: 22 674. Bochum weiter
  • 390 Leser

3. LIGA

Heidenheim - Rostock 2:0 (0:0) Tore: 1:0, 2:0 Schnatterer (68./Foulelfmeter, 83./Foulelfmeter). - Zuschauer: 8500. Osnabrück - Stuttg. Kickers 2:2 (1:0) Tore: 1:0 Hohnstedt (15.), 1:1, 1:2 Alvarez (65., 69.), 2:2 Dercho (90.+3). - Z.: 8098. Unterhaching - Saarbrücken3:1 (1:0) Tore: 1:0 Welzmüller (40.), 2:0 Bichler (49.), 2:1 Maek (71.), 3:1 Voglsammer weiter
  • 391 Leser

Aalener Rückkehrer überraschen

Der KSV Aalen hat beim Start der Ringer-Bundesliga das Duell der Traditionsmannschaften gegen den VfK Schifferstadt mit 17:15 gewonnen. Die Zuschauer gingen zufrieden nach Hause, obwohl der KSV nicht mehr zu den Top-Teams der Liga zählt. Es war spannend bis zum Schluss im Kampf des neunfachen Deutschen Meisters Aalen gegen den zehnfachen aus Schifferstadt. weiter
  • 395 Leser

Abfuhr in Magdeburg

Balinger Bundesliga-Handballer kommen mit 31:38 unter die Räder
Etwas mehr als eine Halbzeit hielten die Bundesliga-Handballer des HBW Balingen/Weilstetten mit Gastgeber SC Magdeburg mit. Doch spätestens nach dem 19:22 brachen bei den Mannen um Trainer Rolf Brack sämtliche Dämme. Am Ende stand eine deutliche 31:38 (15:18)-Abfuhr. Erfolgreichster Werfer auf Balinger Seite war Rückkehrer Martin Strobel, der es auf weiter
  • 335 Leser

Achtmal Gold: Kanuten räumen bei WM kräftig ab

Mit einem Medaillensegen bei ihrer Heim-WM haben die deutschen Kanuten Erinnerungen an die glorreiche Vergangenheit geweckt. Allein in den olympischen Disziplinen steuerten die Paddler von Bundestrainer Reiner Kießler in Duisburg dreimal zu Gold, dreimal zu Silber und einmal zu Bronze. Unter dem Strich stand sogar eine bessere Ausbeute als bei den bereits weiter
  • 371 Leser

Akademisierung wird zum "Wahn"

Der frühere Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin hat angesichts der steigenden Zahl von Studenten einen "Akademisierungswahn" beklagt. "Bald laufen die Studenten den Azubis den Rang ab. Das finde ich falsch", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Nach Ansicht von Nida-Rümelin, der Vorsitzender der SPD-Grundwertekommission ist, weiter
  • 596 Leser

Bahn stellt hunderte Fahrdienstleister ein

Wieder Normalbetrieb am Mainzer Bahnhof - Netzagentur lobt Anstrengungen des Konzerns
Die Bahn versucht, Lehren aus dem Stellwerk-Chaos in Mainz zu ziehen. Während der Zugverkehr endlich wieder normal läuft, drohen heute weitere unbequeme Fragen im Verkehrsausschuss des Bundestags. weiter
  • 678 Leser

Bauklötze staunen auf der Ifa Die Technikmesse

hat mehr zu bieten als superscharfe*TV-Bilder
Fernseher mit grandioser Bildqualität sind die diesjährigen Ifa-Stars. Aber auch Smartphones und Tablet-Computer haben ihren festen Platz auf der Technikmesse - genauso wie Haushaltsgeräte. weiter
  • 776 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Hoffenheim 6:2 (3:1) Tore: 1:0 Rüdiger (12.), 2:0 Ibisevic (19.), 2:1 Volland (26.), 3:1 Maxim (28.), 4:1 Ibisevic (47.), 5:1 Maxim (55.), 6:1 Ibisevic (63.), 6:2 Firmino (87.). - Zuschauer: 42 450. VfB Stuttgart: Ulreich - Sakai, Schwaab, Rüdiger, Boka - Gentner, Kvist (80. Khedira) - Leitner (73. Harnik), Maxim (68. Cacau), Werner weiter
  • 393 Leser

BÖRSENPARKETT: Der Schnaps geht zur Neige

Wenn der September so gut läuft wie der August, könnten Börsianer und Aktiensparer zufrieden sein. Schließlich ging es in den vergangenen 25 Jahren im ersten Herbstmonat jeweils um 3 Prozent nach unten. "Zufall oder nicht - gut möglich, dass die Anleger erst einmal in Wartestellung gehen", sagt Markus Reinwand von der Helaba. Die Krisen in Syrien und weiter
  • 625 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

HANDBALL BUNDESLIGA Magdeburg Balingen/W. 38:31 (18:15) Tore: P. Weber 8/6, Van Olphen 8, Jurecki 7, Musche, Natek je 4, Bezjak, Oneto je 2, Haaß, Kneer, Rojewski je 1 - M. Strobel 9/2, Häfner, Theuerkauf je5, Billek4, Böhm 3, König, Weber je 2, Ettwein 1. Lemgo Gummersbach 28:27 (15:18) TV Emsdetten Kiel 25:40 (12:18) Hannover/B. Minden 27:27 (14:14) weiter
  • 531 Leser

Der "rheinische Bulle" geht mit einer Medaille

Als Sieger kehrte Schwergewichtler Andreas Tölzer der Judo-Matte den Rücken. Bei der Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro bezwang der 145-Kilo-Mann aus Mönchengladbach im letzten Kampf seiner Karriere den Russen Alexander Michajlin und sicherte sich nach Silber 2010 und 2011 zum Abschied diesmal Bronze. Bei den Sommerspielen in London hatte Michajlin weiter
  • 318 Leser

Der Dichter und das LSD

Literaturmuseum in Marbach befasst sich mit den Drogenexperimenten von Ernst Jünger und Albert Hofmann
Dokumente einer Erfahrung: der Briefwechsel zwischen dem LSD-Vater Albert Hofmann und dem Dichter Ernst Jünger im Literaturmuseum Marbach. weiter
  • 541 Leser

Die Grimaldis

Das Fürstentum Monaco wird seit mehr als 700 Jahren vom Haus Grimaldi regiert. Seit dem Tod Rainiers im Jahr 2005 steht Fürst Albert II. (55) an der Spitze. Fürst Rainier III. hatte fast 56 Jahre geherrscht. Seine Frau Gracia Patricia, die Hollywood-Schauspielerin Grace Kelly ("Über den Dächern von Nizza"), war 1982 bei einem Autounfall gestorben. Aus weiter
  • 535 Leser

Dreierpack und blaues Auge

Kopf-Sache Gegen den Ex-Klub ist die Motivation besonders hoch. Vedad Ibisevic hat das erneut demonstriert mit seinen drei Treffern. Per Kopf, mit links, wieder per Kopf sorgte er fürs 2:0 (19.), 4:1 (47.) und 6:1 (63.) gegen 1899 Hoffenheim. "Endlich hat es wieder total viel Spaß gemacht", sagte der Bosnier, lächelte mit seinem blau werdenden linken weiter
  • 356 Leser

Ende einer langen Dominanz

Siegesserie des Deutschland-Achters reißt bei WM - Bronze für Hacker
Die lange, lange Titelserie des Deutschland-Achters ist gerissen, Marcel Hacker hat erstmals seit sieben Jahren eine WM-Medaille im Einer geholt. weiter
  • 242 Leser

Experten für einen überzeugenden Auftritt

Alle großen Parteien haben sich mit eigenen Teams auf die heiße Phase des Wahlkampfs vorbereitet
Wenn Wahlkampf die "Olympiade der Demokratie" ist, dann sorgen die Wahlkampfmanager, dafür dass Bewerber optimale Bedingungen vorfinden. weiter
  • 421 Leser

Federer bleibt der König der Nacht

Night Session Roger Federer bleibt der König der New Yorker Nacht. Der Grand-Slam-Rekordsieger aus der Schweiz zog durch ein souveränes 6:3, 6:0, 6:2 gegen Adrian Mannarino (Frankreich) ins Achtelfinale der US Open ein und feierte seinen insgesamt 22. Sieg bei einer Night Session im Arthur Ashe Stadium seit 2003. Damit baute Federer seine Führung in weiter
  • 317 Leser

Feiern und verhandeln

Zehn Jahre "Menschen bei Maischberger" am Dienstagabend
Im Dienstagabend hat sie sich eingenistet: Die Talkshow "Menschen bei Maischberger" ist im ARD-Programm zur Marke geworden. Sandra Maischberger feiert jetzt und verhandelt um den Vertrag. weiter
  • 460 Leser

Fumic feiert größten Erfolg seiner Karriere

Silber für Kirchheimer bei Mountainbike-WM
Wegen eines Schlüsselbeinbruchs hatte niemand Manuel Fumic bei der Mountainbike-WM auf der Rechnung. Der aber gewann Silber. weiter
  • 485 Leser

Funkel soll ein "Löwe" werden

Nach dem 1:1 gegen Aalen präsentiert der KSC einen neuen Spieler
Zweitligist KSC kann zu Hause auch gegen Aalen nicht gewinnen. Bei 1860 München sind nach dem Trainer-Rausschmiss Magath und Funkel ein Thema. weiter
  • 453 Leser

Gespaltener Bundestag

Studie: Einige Parlamentarier haben sehr hohe Nebeneinkünfte
620 Abgeordnete sitzen im Bundestag. Ein Drittel von ihnen hat neben ihrer Diät in den letzten vier Jahren noch ordentlich dazuverdient. Eine neue Studie kritisiert, dass dadurch eine privilegierte Kaste entsteht. weiter
  • 558 Leser

Gestärkt zur EM nach Slowenien

Dirk Nowitzki höchstpersönlich schickt das deutsche Team auf den Weg
Angetrieben durch die besten Wünsche von Edelfan Dirk Nowitzki machen sich die deutschen Basketballer selbstbewusst auf den Weg zur EM. Bei einem gemeinsamen Abendessen mit dem Superstar ließ das Team von Bundestrainer Frank Menz die Vorbereitung nach der gelungenen EM-Generalprobe ausklingen und startet heutet mit neuem Vertrauen nach Slowenien. "Es weiter
  • 372 Leser

GEWINNZAHLEN

35. AUSSPIELUNG LOTTO 1 22 26 37 39 44 Superzahl 4 TOTO 2 1 1 1 1 2 1 1 1 0 0 1 1 6 AUS 45 10 11 22 23 33 37 Zusatzspiel 38 SPIEL 77 7 2 9 2 8 2 5 SUPER 6 3 1 3 9 1 8 ohne Gewähr weiter
  • 1387 Leser

Große Diskus-Show von Harting

Weltmeister begeistert beim Istaf in Berlin - Obergföll fehlt die Energie
Es war die große Diskus-Show von Robert Harting. Zum fünften Mal gewann der Weltmeister in Serie in seiner Heimatstadt Berlin. Mit 69,02 m übertrumpfte er beim Istaf seinen deutschen Widersacher Martin Wierig und begeisterte die 53 000 Zuschauer. Aus dem Gold-Quartett von Moskau stemmte sich auch David Storl mit 20,91 m als Kugelstoß-Sieger noch gegen weiter
  • 345 Leser

Hoher Preis für den Titel

WM-Qualifikation ohne die Bayern Schweinsteiger und Götze
Der erstmalige Gewinn des europäischen Supercups hat Bayern München und Coach Pep Guardiola noch enger zusammengeführt. Für Bundestrainer Joachim Löw gab es danach jedoch neue Hiobsbotschaften. weiter
  • 577 Leser

Hollywood-Märchen: Prince küsst 04 wach

Schalke stolz auf seinen Transfer-Coup
Klingt wie ein Hollywood-Märchen: "Prince" küsst Schalke wach. Neuzugang Kevin-Prince Boateng übertrug sein Selbstvertrauen auf den neuen Klub. weiter
  • 307 Leser

Im Mops-Galopp über die Rennstrecke

1000 Besucher beim Wettbewerb der kleinen Hunde im Wernauer Neckartalstadion
Möpse, das heißt viel Masse auf kleinem Raum. Unsportlich sind die Hunde deswegen aber nicht. Den Beweis lieferten sie beim Mopsrennen in Wernau. weiter
  • 1873 Leser

Im Osten sterben weniger Babys

In den alten Bundesländern sterben mehr Neugeborene als in den neuen. Das geht laut "Focus" aus einer statistischen Untersuchung des Leiters der Uni-Kinderklinik in Magdeburg, Gerhard Jorch, hervor. Vor allem Frühchen hätten im Westen schlechte Überlebenschancen. Das sei "beschämend", sagte Christian Poets, der Leiter der Neonatologie (Neugeborenenabteilung) weiter
  • 350 Leser

In 15 Jahren von Ayr nach Wembley

Zur Person Simon Neil wurde am 31. August 1979 in Irvine an der schottischen Westküste geboren und wuchs in Ayr auf. Er studierte in Glasgow Elektronik, Musik, Film und Fernsehen, brach das Studium aber ab, um sich der eigenen Musik zu widmen. Er spielt Gitarre, Saxophon, Geige, Mundharmonika, Klavier und zahlreiche andere Instrumente. Seit 2008 ist weiter
  • 572 Leser

In Uganda folgt Seuche auf Seuche

Vom Krim-Kongo-Fieber gibt es jetzt eine tödliche Variante
Wenn in Afrika eine schlimme Epidemie ausbricht, trifft es häufig Uganda. 2012 Ebola und das Marburg-Fieber, jetzt meldet die Regierung Fälle des Krim-Kongo-Fiebers - erstmals in einer tödlichen Form. weiter
  • 454 Leser

Informationen für Besucher

Eintritt 10 bis 18 Uhr auf dem Messegelände Berlin. Vorverkauf bis einen Tag vor Beginn: Tageskarte 12 Euro Tageskasse: Tageskarte 17 Euro, ermäßigt 12 Euro. Schülerticket 7 Euro, Schulklassenticket 35 Euro; Familienticket (zwei Erwachsene, drei Kinder) 35 Euro; Happy-Hour-Ticket 12 Euro (ab 14 Uhr). Online-Vorverkauf: http://dpaq.de/bDXNu Anfahrt Mit weiter
  • 731 Leser

Jung überragend: Doppel-Gold bei EM

Vielseitigkeitsreiter aus Horb behält die Nerven
Michael Jung schreibt weiter Reitsport-Geschichte. Als erster Vielseitigkeitsreiter hat er zum zweiten Mal in Serie Doppel-Gold bei der EM gewonnen. weiter
  • 381 Leser

Kanzlerbewerber im Duell

Steinbrück und Merkel streiten um höhere Steuern, Schulden und die NSA
Das Fernsehduell gegen die Kanzlerin könnte Herausforderer Steinbrück wichtige Stimmen bringen. Dennoch blieb der Schlagabtausch zahm. weiter
  • 488 Leser

Kein Podestplatz in Silverstone

Deutsche WM-Motorradfahrer schwächeln
In Silverstone gab es für Deutschlands Motorrad-Rennfahrer nichts zu holen. Sandro Cortese durfte sich wenigstens als moralischer Sieger fühlen. weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · POLITIKEREINKÜNFTE: Das Nebenher braucht Offenheit

Was verdient ein Abgeordneter? Diese Frage eignet sich trefflich für Polemik und Politikerschelte. Dabei sollte klar sein: Abgeordneten-Entschädigungen, die Diäten, müssen so hoch sein, dass die Volksvertreter gut und unabhängig davon leben können. Mit der Grunddiät von aktuell 8252 Euro ist dies möglich. Darben muss keiner. Weil davon aber trotz weiterer weiter
  • 499 Leser

KOMMENTAR · TV-DUELL: Nichts Neues aus Berlin

Was bleibt nach 90 Minuten medialer Selbstdarstellung der Bundeskanzlerin und ihres Herausforderers? Dass dieser Wahlkampf in ähnlicher Schläfrigkeit weiter verläuft wie bisher. Bei allen verzweifelt hartnäckig gestellten Fragen der Moderatoren, im Fall von Stefan Raab zum Teil gequält originell wirkend, ließen sich Unterschiede nur mit Mühe herausoperieren. weiter
  • 452 Leser

Kostenfreier Bombenalarm

Was ein Scherz sein sollte, geriet zum Bombenalarm. Den Polizeieinsatz muss der Versender des Pakets allerdings nicht bezahlen. weiter
  • 382 Leser

KURZ NOTIERT vom 2. September 2013

Fahrerflucht mit 98 98 Jahre alt war die Frau, der die Polizei in Hövelhof (Nordrhein-Westfalen) den Führerschein abgenommen hat. Sie hatte beim Abbiegen einem 83-jährigen Autofahrer die Vorfahrt genommen. Die beiden Autos stießen zusammen, aber die Frau fuhr in Richtung Ortsmitte weiter. Die Polizei konnte sie aber rasch anhalten. 15 Stunden ohne Pause weiter
  • 346 Leser

Künstlich wild gemacht

Der Ratzengraben in Biberach: Vom Nutzgewässer zum Erholungsgebiet
Biberach liegt an der Riß. Aber halt nur an: Das Flüsslein führt an der Innenstadt vorbei. Dort gibts trotzdem viel Wasser - in Kanälen, angelegt im Mittelalter. Der Schönste im Land? Der renaturierte Ratzengraben. weiter
  • 439 Leser

LEITARTIKEL · USA: Frage der Glaubwürdigkeit

Mit seiner Ankündigung, den Giftgaseinsatz des syrischen Militärs mit Luftangriffen beantworten zu wollen, hat US-Präsident Barack Obama klare Erwartungen geweckt. Seine nachgereichte Ankündigung, vor einem Militärschlag zuerst den US-Kongress zu befragen, irritiert jetzt die Weltöffentlichkeit. Auf der einen Seite sieht Obama es als moralische Verpflichtung weiter
  • 427 Leser

Leute im Blick vom 2. September 2013

Prinz Bernhard Der 43-jährige Prinz Bernhard, Cousin von König Willem-Alexander, leidet an einer "Form von Lymphdrüsenkrebs". Das hat der Hof in Den Haag mitgeteilt. Seit zehn Tagen liegt er in einem Amsterdamer Krankenhaus. Kate Bosworth Die amerikanische Schauspielerin Kate Bosworth (30) hat den Regisseur Michael Polish (42) geheiratet, meldet "E-Online". weiter
  • 363 Leser

Lob an "männliche Mannschaft"

3. Liga: Kickers freuen sich nach 2:2 in Osnabrück auf das Live-Spiel
Der VfL Osnabrück rüstet in der dritten Fußball-Liga weiter auf. Gut möglich, dass heute Frank Lehmann aus Heidenheim nach Niedersachsen wechselt. weiter
  • 416 Leser

LOTTERIE vom 2. September 2013

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro entfallen auf die Losnummer 2 251 612; 100 000 Euro auf 0 406 924; 50 000 Euro auf 1 001 640; 10 000 Euro auf 1 581 466; 5000 Euro auf 39 835; 1000 Euro entfallen auf die Endziffern 4528; je 200 Euro auf 41, 42. Ergänzungszüge: Losnummer 2 244 183 Glücksspirale: Endz. 0: 10 Euro, Endz. 88: 20 Euro, Endz. 770: weiter
  • 308 Leser

Lächelnde Köpfe, wenig Inhalte

Parteien setzen auf den Wahlplakaten auf Personalisierung - das kann nützen und schaden
Jede Straßenecke ist mit bunten Wahlplakaten zugepflastert. Professor Frank Brettschneider hat sie für uns genau unter die Lupe genommen. weiter
  • 410 Leser

Mandela darf nach Hause

Südafrikas Ex-Präsident aber weiter in kritischem Zustand
Nelson Mandela ist aus dem Krankenhaus in Pretoria entlassen worden. Der 95 Jahre alte südafrikanische Nationalheld und Ex-Präsident werde in seinem Haus in Johannesburg weiterbehandelt, teilte das Präsidialamt gestern mit. Mandelas Zustand sei zwar weiter kritisch und zeitweise instabil, er könne aber daheim die gleiche intensive Pflege erhalten. Mandela weiter
  • 395 Leser

Martin Walsers neueste Inszenierung

Auch mit 86 Jahren labt sich der Schriftsteller Martin Walser literarisch am "Unglücksglück" und hat schon wieder einen Roman veröffentlicht über einen Mann, die Kunst, die Liebe und den Sex im Alter: "Die Inszenierung". Walsers Alter Ego heißt diesmal Augustus Baum, ist ein berühmter Theaterregisseur und liegt nach einem Schlaganfall im Krankenhaus. weiter
  • 432 Leser

Mega-Transfer über die Bühne

Gareth Bale wechselt für rund 94 Millionen zu Real Madrid
Die quälende Hängepartie um den Mega-Transfer des Walisers Gareth Bale von Tottenham Hotspur zu Real Madrid ist beendet. Nach monatelangem Tauziehen gaben beide Vereine ihre Einigung bekannt - ohne allerdings eine Ablösesumme zu nennen. Der 24 Jahre alte Offensivspieler erhält einen Sechsjahresvertrag, aber unklar bleibt, ob er nun auch der teuerste weiter
  • 428 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. September 2013

Ein Schwan ist unter Spionageverdacht geraten - völlig zu Unrecht. Französische Tierschützer hatten ihm ein GPS-Gerät umgebunden, damit sie seinen Flug in den Süden verfolgen konnten. Den Bewohnern eines ägyptischen Dorfes, in dem sich der Vogel niederließ, schwante nichts Gutes angesichts der Box, sie hielten sie für ein Spionagegerät. Medien griffen weiter
  • 283 Leser

Neue Regeln ab Herbst

Pflicht zur Offenlegung Alle Abgeordneten müssen dem Parlamentspräsidenten ihre Nebentätigkeiten angeben. Sie werden zusammen mit den Biographien auf der Internetseite des Bundestags veröffentlicht - allerdings nicht auf den Cent genau, sondern in Stufen. Bisher nur drei Stufen Die alte Regelung sah eine Stufe bis 1000 Euro vor, eine zweite bis 7000 weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN vom 2. September 2013

Spermidin gegen Demenz Forscher aus Berlin und Graz haben im Tierversuch entdeckt, was möglicherweise gegen Altersdemenz hilft: Spermidin, ein körpereigener Stoff. Fruchtfliegen hat das geholfen, den altersbedingten Erinnerungsverlust zu stoppen. Ob das auch beim Menschen funktioniert, muss noch untersucht werden. Hohe Konzentration an Spermidin haben weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 2. September 2013

Geduldiger Intendant Der Intendant der Hamburger Elbphilharmonie, Christoph Lieben-Seutter, hat seinen Vertrag um weitere drei Jahre bis 2018 verlängert. "Ein Elbphilharmonie-Intendant, dessen Vertrag vor der Eröffnung ausläuft, macht nicht viel Sinn", sagte der 49-Jährige. Damit kann der gebürtige Wiener, der seit 2007 Generalintendant ist, bei dem weiter
  • 429 Leser

NOTIZEN vom 2. September 2013

Demo gegen Homophobie Mehr als 4000 Menschen haben in Berlin gegen das neue russische Homosexuellen-Gesetz protestiert. Sie forderten von der Bundesregierung und den Sponsoren der Olympischen Winterspiele 2014 im russischen Sotschi deutliche Worte gegenüber der russischen Regierung. Mit dem im Juni in Kraft getretenen "Gesetz gegen homosexuelle Propaganda" weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN vom 2. September 2013

Titel an Hamburger Duos Beachvolleyball Markus Böckermann und Mischa Urbatzka aus Hamburg haben im Finale der deutschen Meisterschaften ihren ersten nationalen Titel errungen. Bei den Frauen hatten Laura Luwig/Kira Walkenhorst (Hamburg) in Timmendorfer Strand den Sieg gefeiert und damit die erfolgreiche Titelverteidigung von Katrin Holtwick/Ilka Semmler weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 2. September 2013

Wäscherei abgebrannt Schwaikheim - In Schwaikheim im Rems-Murr-Kreis ist eine Wäscherei in der Nacht zum Samstag komplett abgebrannt. Dabei sei ein Schaden in Millionenhöhe entstanden. Wie es zum Brand kommen konnte, blieb nach Polizeingaben auch gestern noch unklar. Mehr als 50 Feuerwehrleute konnten den Brand nach zwei Stunden löschen. Verletzt wurde weiter
  • 530 Leser

NSA belauschte Diplomaten

US-Geheimdienst infizierte zehntausende Computer mit Trojanern
Über Software-Hintertüren soll sich der US-Geheimdienst NSA Zugriff auf Computernetzwerke verschafft haben - darunter auch des französischen Außenministeriums und des TV-Senders Al-Dschasira. weiter
  • 485 Leser

Obamas Zögern verwirrt seine Verbündeten

Der vorläufige Verzicht auf einen US-Militärschlag gegen Syrien hat in Deutschland Verständnis, bei der syrischen Opposition hingegen Enttäuschung ausgelöst. Außenminister Guido Westerwelle (FDP) sagte gestern: "Die Entscheidung von Präsident Obama zeigt, wie ernsthaft und besonnen der Abwägungsprozess in den Vereinigten Staaten von Amerika erfolgt." weiter
  • 432 Leser

Papst beruft neuen zweiten Mann im Staat

Fünfeinhalb Monate nach seiner Wahl hat Papst Franziskus die vermutlich wichtigste Personalentscheidung seines Pontifikats getroffen. Er machte - etwas überraschend - den erst 58-jährigen Vatikan-Diplomaten Pietro Parolin zu seinem neuen Staatssekretär und damit zu seinem engsten Mitarbeiter. Franziskus nahm zugleich den Rücktritt von Kardinal Tarciso weiter
  • 338 Leser

Pferde, Preise, Party

Der Bietigheimer Pferdemarkt hat ein Wochenende der Höhepunkte hinter sich. In dieser Ausgabe berichten wir unter anderem über prämierte Höchstleistungen und sehenswerte Kunststücke, über die Stimmung im Festzelt beim Seniorennachmittag und die Party auf dem Rummel. Heute steht der Festzug auf dem Programm. Foto: Martin Kalb weiter
  • 1058 Leser

POLITISCHES BUCH: Urvater des Liberalismus

John Stuart Mill (1806 - 1873) war einer der Urväter des politischen Liberalismus, der nicht nur in seinen Anfängen intellektuell anspruchsvoller und ideologisch differenzierter war als die FDP-Klientelpolitik der letzten vier Jahre. Der englische Philosoph und Ökonom legte 1861 mit seinen "Betrachtungen über die Repräsentativregierung" eine damals weiter
  • 361 Leser

Proteste

Die Vergewaltigung und Misshandlung der Physiotherapie-Studentin am 16. Dezember 2012 hat in Indien eine Protestwelle gegen sexuelle Übergriffe ausgelöst. Am 18 Dezember ziehen tausende Demonstranten durch die Hauptstadt Neu Delhi und andere Städte und verlangen die Todesstrafe für Vergewaltiger. Die Opposition fordert im Parlament schärfere Gesetze weiter
  • 323 Leser

REGIONALLIGA

Eintr. Frankfurt II - Großaspach 1:5 (0:3) Tore: 0:1 Fiand (14.), 0:2, 0:3 Rizzi (24./Foulelfmeter, 29./Foulelfmeter), 0:4 Binakaj (57.), 0:5 Rühle (81./Foulelfmeter), 1:5 Findik (85.). - Zuschauer 180. SC Freiburg II - Baunatal 2:1 (2:0) Tore: 1:0 Stanko (6.), 2:0 Bozic (43.), 2:1 Pforr (88.). - Z.: 200. Mainz II - Zweibrücken2:3 (1:1) Tore: 1:0 Sliskovic weiter
  • 307 Leser

Rottweiler Fahrerflucht bleibt ungeklärt

Ein halbes Jahr nach einem tödlichen Unfall bei Rottweil sinken die Chancen, den Unfallverursacher noch zu finden. Die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren gegen Unbekannt eingestellt, weil der Täter nicht zu ermitteln war. Der Unbekannte hatte im März zwei Autos überholt, ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Um einen Aufprall zu vermeiden, bremste weiter
  • 517 Leser

Schlussspurt an der Wechselbörse

Emmanuel Adebayor, Patrick Helmes, Marko Arnautovic: Die Uhr für Last-Minute-Transfers in der Fußball-Bundesliga tickt. Heute um 12 Uhr ist Schluss mit dem Kommen und Gehen. Laut der englischen Tageszeitung "The Independent" ist Emmanuel Adebayor (Tottenham Hotspur) bei Schalke 04 im Gespräch. Der Stürmer aus Togo soll 5,9 Millionen Euro Ablöse kosten. weiter
  • 351 Leser

Sechs Tore gegen den Frust

VfB Stuttgart mit großem Befreiungsschlag gegen schwache Hoffenheimer
Durchschlagender Erfolg im ersten Punktspiel für VfB-Trainer Thomas Schneider: Mit dem auch in dieser Höhe verdienten 6:2 (3:1) gegen Hoffenheim haben die Stuttgarter eindrucksvoll den Bann gebrochen. weiter
  • 321 Leser

Sie wollen ihn hängen sehen

Indien: Protest gegen Verurteilung eines Vergewaltigers zu drei Jahren Arrest
Eine Inderin wird vergewaltigt, sie stirbt: Der jüngste Täter ist jetzt zu drei Jahren Arrest verurteilt worden - Jugendstrafrecht. Die Familie des Opfers und andere Menschen protestieren. Sie wollen, dass er hängt. weiter
  • 388 Leser

SO ISTS RICHTIG

In "Unter Pseudonym berühmt geworden" haben wir geschrieben, Michael Sandrock sei unter dem Künstlernamen Michael Mendl bekannt geworden. Der Schauspieler hat uns nun wissen lassen, das stimme so nicht. Er ist als unehelicher Sohn eines katholischen Priesters geboren und vom späteren Ehemann seiner Mutter, Ernst Mendl, adoptiert worden. Von "Künstlername" weiter
  • 894 Leser

Spazieren, sehen, lernen

Naturkundepfad "Spazieren - Sehen" ist das Motto des Biberacher Naturkundepfads, zu dem auch der Ratzengraben gehört. In fünf Landschaftsbereichen wirbt der Weg für Naturschutz und informiert mit Themen-Tafeln über geologische und kulturgeschichtliche Hintergründe. Der 4,5 Kilometer lange Pfad beginnt am Pestalozzi-Gymnasium an der Breslauer Straße/Brücke weiter
  • 366 Leser

SPORT

VfB mit Befreiungsschlag Nach drei Auftakt-Niederlagen in der Fußball-Bundesliga und der verpassten Qualifikation für die Europa League schoss sich der VfB Stuttgart den Frust von der Seele. Im Duell gegen die TSG Hoffenheim feierte der VfB einen 6:2-Erfolg. Neuer Tabellenführer ist Dortmund nach dem 2:1 in Frankfurt. Neuzugang Henrich Mchitarjan aus weiter
  • 315 Leser

Stärke im Tollhaus

Kohlschreiber zieht bei den US Open ins Achtelfinale ein
Philipp Kohlschreiber ist dank einer beeindruckenden Vorstellung im Tollhaus von New York ins Achtelfinale der US Open eingezogen. Dort wartet am Montag der Turnierfavorit Rafael Nadal. weiter
  • 280 Leser

Suezkanal: Anschlag vereitelt

Ägyptens Polizei verhindert Attacke auf Frachtschiff
Die ägyptischen Sicherheitskräfte haben im Suez-Kanal einen Terrorangriff auf ein Frachtschiff verhindert. Das berichtete die Website der Kairoer Tageszeitung "Al-Shorouk" unter Berufung auf die Leitung der staatlichen Suezkanal-Gesellschaft. Der Angriff vom Samstag galt dem Bericht zufolge dem Frachtschiff "Cosco Asia". Es habe seine Reise inzwischen weiter
  • 385 Leser

SV Plüderhausen setzt sich im Derby durch

Ein packendes Württembergderby sahen die lediglich 470 Zuschauer in Plüderhausen zwischen dem gastgebenden SV und dem TTC Frickenhausen zum Auftakt der Tischtennis-Bundesliga. Obwohl Neuzugang Kim Jung Hoon noch fehlte, setzte sich Plüderhausen knapp mit 3:2 durch. Die Entscheidung fiel im letzten Duell zwischen den beiden gebürtigen Chinesen Bai und weiter
  • 333 Leser

Tod und Glück in den Alpen

Zwei Bergsteiger sind am Wochenende in den Alpen tödlich verunglückt. Zwei andere überlebten einen Sturz aus 80 Metern Höhe. Ein 61-jähriger belgischer Bergsteiger ist am Jubiläumsgrat der Zugspitze 200 Meter tief gestürzt. Er hatte das Gleichgewicht verloren und fiel in Richtung Höllental. Er war sofort tot. Eine 25-jährige Bergsteigerin aus dem Allgäu weiter
  • 355 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Stuttg. Kickers II FC Nöttingen 0:1 VfR Mannheim FSV Hollenbach 1:1 SGV Freiberg FCA Walldorf 4:0 SSV Reutlingen SV Spielberg 2:0 Ravensburg 1. FC Bruchsal 2:2 Kehler FV Heidenheim II 0:0 FC Villingen SV Oberachern 1:1 TSV Grunbach Bahlinger SC 2:0 TSG Balingen Karlsruher SC II 2:1 1TSV Grunbach 44008:212 21. FC Bruchsal 431014:610 weiter
  • 396 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Vuelta a Espa·a, 10. Etappe Torredelcampo-AltodeHazaLlana ab 16.00 Uhr Tennis, US Open in New York 8. Turniertag, Achtelfinale ab 17.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball ab 18.30 Uhr 2. Bundesliga, 6. Spieltag 1. FC Kaiserslautern - Cottbus ab weiter
  • 268 Leser

Verheiratet, Kinder, Palast - und kein Klatsch mehr?

Dem Fürstentum stehen seit der Hochzeit von Andrea Casiraghi und Tatiana Santo Domingo andere Zeiten ins Haus
Monaco und die Grimaldis stehen für Klatsch und Skandale. Bis jetzt. Andrea Casiraghi und Tatiana Santo Domingo verbreiten einen Hauch von Solidität. weiter
  • 381 Leser

WAHLLEXIKON: Rekord bei Zahl der Kandidaten

Bei der diesjährigen Bundestagswahl treten 4451 Kandidaten an. Das ist ein neuer Rekord. Im Vergleich zur Bundestagswahl 2009 ist die Zahl der Kandidaten damit um rund 900 gestiegen. Grund für diese Entwicklung ist die hohe Anzahl der kandidierenden Parteien, die bisher nicht im Bundestag vertreten sind. 2013 werden 30 Parteien mit Landeslisten, 4 weitere weiter
  • 378 Leser

Wahlunterlagen mit Fehlern

Knapp drei Wochen vor der Landtags- und Bundestagswahl hat es in Hessen Pannen mit fehlerhaften Wahlunterlagen gegeben. Im Lahn-Dill-Kreis wurden Stimmzettel mit dem falsch geschriebenen Vornamen eines Direktkandidaten der Grünen gedruckt. Wahlbenachrichtigungen in Dreieich (Kreis Offenbach) enthielten falsche Adressen zu den Wahllokalen, wie die beiden weiter
  • 387 Leser

Wiesinger kritisiert Bibiana Steinhaus

Beim 1. FC Nürnberg lagen die Nerven nach dem 0:1 gegen den FC Augsburg blank. Nach dem Platzverweis für Javier Pinola kritisierte Trainer Michael Wiesinger das "massive" Eingreifen der vierten Offiziellen Bibiana Steinhaus. Sie habe Gelb-Rot von außen gefordert. "Das ist sehr verwunderlich und regt uns auf", sagte Wiesinger über das regelkonforme Vorgehen. weiter
  • 800 Leser

Ägypten klagt Mursi an

Abgesetzter Präsident soll zu Gewalt aufgestachelt haben
Der vor zwei Monaten gestürzte ägyptische Präsident Mohammed Mursi wird vor einem Strafgericht wegen Aufstachelung zur Gewalt angeklagt. Das entschied gestern die Staatsanwaltschaft in Kairo. Zusammen mit ihm soll 14 weiteren führenden Funktionären der Muslimbruderschaft der Prozess gemacht werden. Ihnen wird vorgeworfen, sie seien an der Gewalt gegen weiter
  • 403 Leser

Özil schmort auf der Bank

Real Madrid ohne den deutschen Nationalspieler stark
Neue Fragezeichen um Mesut Özil: Der deutsche Fußball-Nationalspieler musste den 3:1-Sieg von Real Madrid über Athletic Bilbao auf der Ersatzbank miterleben. Die Fans fragten sich: Geht Özil nun doch weg? Dabei hatte der 24-Jährige erst in der vorigen Woche alle Spekulationen um einen Wechsel zu Manchester United vom Tisch gewischt. Özil musste auf weiter
  • 294 Leser

Leserbeiträge (9)

Giftgas verbieten

Zu: „Begrenzter Militärschlag gegen Syrien“:Ein begrenzter Militärschlag führt nicht zur Befriedung des geschundenen Landes. Die Kollateralschäden sind nicht einzuschätzen. Im UN-Sicherheitsrat ist eine Waffenruhe zum Wiederaufbau der Infrastruktur und Versorgung der Bevölkerung vorrangig anzustreben. Aus dem menschenverachtenden, grausamen weiter

Helfen statt hetzen

Zum Artikel „rechte Sprüche im Internet“ vom 31. August:Mit Entsetzen stelle ich fest, dass junge Menschen (denen es natürlich an Lebenserfahrung fehlt) solch eine menschenverachtende Internetseite betreiben. Und dass es auch noch „Zöglinge“ oder „Splitter“ der CDU sind. Ich erwarte von den Verantwortlichen und der weiter
  • 3
  • 1829 Leser

„Hüttlingen erstickt“

Zum Straßenverkehr in Hüttlingen:Das von Herrn Ensle hochgelobte und mit Eifer verfolgte interkommunale Gewerbegebiet Hüttlingen Ost, ohne Zu-und Abfahrt, ist ein echter Schildbürgerstreich!Heimlich still und leise verabschiedet sich Aalen von diesem Flop und Rainau war nicht interessiert. Erst wenn das Verkehrsproblem gelöst ist, kann über die Ansiedlung weiter
  • 1127 Leser

„Niemand darf ausgegrenzt werden!“

Kinderkrippe Westhausen: „Aufnahme ist streng geregelt“ vom 18. Juli:Die Aufnahmekriterien der im Herbst 2013 eröffnenden Kinderkrippe in Westhausen und der damit vertretenen Sichtweise haben uns sehr nachdenklich gestimmt und erinnern uns an den Titel des Filmes mit James Dean „ ... denn sie wissen nicht, was sie tun“.In diesem weiter
  • 5
  • 1029 Leser

Patientendaten und das Beichtgeheimnis

Zum Apotheken-Datenhandel:Adress- und Datenhandel gibt es seit Jahrzehnten. Wer hat nicht in den 1960-er-/70-er-Jahren (Werbe-)Post von verschiedensten Absendern bekommen? Der Fortschritt der Daten- und Informationstechnik hat inzwischen Möglichkeiten eröffnet, die vor Jahrzehnten noch als Zukunftsmusik gehandelt wurden. Dass der Datenhandel inzwischen weiter
  • 1140 Leser

„Bewährung für Hoeneß geht gar nicht“

Zum „Fall Uli Hoeneß“:Natürlich leben wir in einem Rechtsstaat und natürlich muss dem Bayernpräsidenten erst einmal ein Fehlverhalten nachgewiesen werden. Aber ich denke: Wer eine Selbstanzeige einreicht, der weiß, dass er sich strafbar gemacht hat.Doch plötzlich wird der Name Hoeneß mit ganz hässlichen Dingen in Verbindung gebracht: Verdacht weiter

Klare und sachliche Antworten gefragt

Zu „230 Kubikmeter Müll müssen raus“ und den Leserzuschriften vom 30. August:Das Absterben des Altenheimes in Kirchheim am Ries lässt sich wohl nicht reduzieren auf 230 Kubikmeter Müll. Um die leidige Geschichte verstehen zu wollen, braucht es eher die Beantwortung einer ganzen Reihe von Fragen – hier ein paar grundsätzliche:Zu gestern: weiter
  • 1148 Leser

Kinderferienfreizeit der Naturfreunde Wasseralfingen

Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Aalen veranstaltete die Familiengruppe der Naturfreunde Wasseralfingen, mit tatkräftiger Unterstützung eines erfahrenen Umweltpädagogen der Abenteuerschule Stuttgart, eine 5-tägige Kinderferienfreizeit auf dem Naturfreundehaus Braunenberg. Die 17 "Umweltdetektive" waren im Alter von 7 bis 12

weiter