Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 05. September 2013

anzeigen

Regional (112)

Zwei Neue im Stall

SchwäPo und Gmünder Tagespost feiern mit 250 fröhlichen Gästen
Die Stallwächter halten die Stellung, wenn die anderen im Urlaub sind. Am Donnerstag hat die SchwäPo die Stallwächter der Ostalb erneut zur Party zusammengetrommelt. Unter den 250 Gästen: Aalens neuer OB Thilo Rentschler und der künftige Chefredakteur von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost, Lars Reckermann. weiter
Kurz und bündig

Fischerfest in Gmünd

Der Bezirksfischereiverein Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Samstag, 7. September, um 15 Uhr und am Sonntag, 8. September, ab 10.30 Uhr sein Fischerfest im Vereinsheim in der Eutighofer Strasse 39a. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Informationen bei Matthias Buschle unter Tel. (0152) 53484276. weiter
  • 1680 Leser
Kurz und bündig

Probenbeginn des Akkordeonorchesters

Das Gmünder Akkordeonorchester beginnt an diesem Freitag, 6. September, wieder mit der Probenarbeit für das bevorstehende Konzert am 16. November im Prediger. Anspruchsvolle Unterhaltungsmusik von Latin-Samba bis zu Swing-Musik von Glenn Miller stehen auf der Probenliste. Beginn ist um 19.45 Uhr an der ASR. weiter
  • 5
  • 1532 Leser

Polizeibericht

Zwei Jugendliche verletztMutlangen. Ein 17-jähriger Rollerfahrer und sein 16-jähriger Sozius wurden bei einem Unfall am Mittwochabend in Mutlangen leicht verletzt. Die beiden waren auf der Wetzgauer Straße von der Ortsmitte kommend in Richtung Wetzgau/Stauferklinikum unterwegs, als sie dort gegen 20 Uhr auf ein geparktes Fahrzeug auffuhren. Durch den weiter
  • 490 Leser

Historie trifft Landesgartenschau

Der Staufersagaverein ist mit einem Prunkwagen beim Umzug der Heimattage in Rottenburg dabei
In Rottenburg sind am Wochenende die Heimattage Baden-Württembergs mit großem Festumzug. Mit dabei: rund hundert Vertreter der Gmünder Staufersaga – mit Johannisturm, Einhorn und Himmelsstürmer. Alles auf einem Umzugswagen, der von Mitgliedern des Staufersagavereins ehrenamtlich gebaut wurde. weiter
  • 780 Leser

Die Blumen des Jazz

1. Ellwanger Sunday Night Jazz Weekend im Oktober
Ausgesuchte Songs zwischen Blues, Soul und zeitlosen Grooves von Johnny Guitar Watson bis John Mayer. Dafür stehen die Flowers. Dazu Jazz-Fusion von Henderson, Berlin und Chambers – das alles ist beim 1. Ellwanger Sunday Night Jazz Weekend am Samstag, 5. und Sonntag, 6. Oktober in der Schlossschenke zu hören. weiter
  • 1281 Leser

Jubiläum mit Musik von Bach und Barber

Collegium Vocale Gmünd
Am 22. September um 18 Uhr gastieren der Kammerchor collegium vocale Schwäbisch Gmünd und Andreas Willberg an der Orgel mit „...und es ward Klang“ bei einem Festkonzert in der St.-Stephanus-Kirche in Wasseralfingen. weiter
  • 1266 Leser

SCHAUFENSTER

Kleine OrgelsuiteEs ist fast schon Tradition, dass Martin Thorwarth am letzten Sonntag der Sommerferien ein Orgelkonzert gibt. Und so findet auch in diesem Jahr wieder am 8. September, 17 Uhr in der St. Bernhardkirche in Heubach ein Orgelkonzert statt. In den vergangenen 2 Jahren stand das Konzert unter dem Motto „Rock, Pop und Filmmusik“. weiter
  • 1200 Leser

Zweiter Anlauf für die Königinnen

DramaQueens in Lokschuppen
Im Frühjahr musste ihre Show wegen Krankheit einer Darstellerin ausfallen. Jetzt wird sie nachgeholt: Am Donnerstag, 19. September, 20 Uhr, gehört die Kulturschiene-Bühne im Lokschuppen den DramaQueens und ihrem aktualisierten Programm „Versprochen!“ weiter
  • 1129 Leser
NEU IM KINO
White House DownMit Katastrophenfilmen kennt Roland Emmerich sich aus. Nach Blockbustern wie Independence Day und 2012 präsentiert der schwäbische Regisseur mit White House Down diesmal ein Actionspektakel vor dem Hintergrund der großen Politik. Wie der Filmtitel bereits verrät bildet das Weiße Haus das Zentrum des Geschehens. Dort spinnt Emmerich seine weiter
  • 1196 Leser

„Kein Gartenschau-Projekt wackelt“

Stadtsprecher Markus Herrmann zu „Himmelsstürmer“-Turm in Wetzgau und zum Einsatz von Elektrobussen
„Keines der Projekte für die Landesgartenschau wackelt.“ Mit dieser „ganz deutlichen Aussage“ trat am Donnerstag Stadtsprecher Markus Herrmann Berichten über den „Himmelsstürmer“-Turm und den Einsatz von Elektrobussen zur Gartenschau entgegen. weiter
  • 595 Leser

Die Jugendmeile komplettiert

Spatenstich für die Kletterhalle am alten Güterbahnhof – bis zur Landesgartenschau soll sie fertig sein
Lange wurde für sie gekämpft, jetzt ist der symbolische Spatenstich erfolgt: Der Kletterhallen-Bau am ehemaligen Güterbahnhof in Gmünd geht in die Vollen. Die Halle soll die Jugendmeile komplettieren, die OB Richard Arnold „ein neues Zentrum in Gmünd“ nennt. weiter
  • 1
  • 650 Leser

Gebet in der Klosterkirche für Syrien

Papst Franziskus ruft auf
Der Papst ruft für Samstag, 7. September, zu einem weltweiten Tag des Gebets und des Fastens für den Frieden in Syrien und in aller Welt auf. Gebetet wird auch in der Klosterkirche in Gmünd. weiter
  • 332 Leser

Gmünder Grüße wieder da

Die Gmünder Grüße als Botschafter für die Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd 2014 verschönern bereits einen Großteil der Region und verbreiten sich immer weiter. Sie stoßen auf sehr großen Zuspruch und sind sogar so beliebt, dass vergangene Woche 40 Blumen und Wolken in der Lindacher Straße in Mutlangen gestohlen worden sind. Doch erfreulicherweise weiter
  • 771 Leser

Zurückgeblättert: Die GT vor 25 Jahren

Jürgen SteckKnatsch unter Genossen Nach einer Rede von SPD-Vize Oskar Lafontaine gibt’s Knatsch zwischen der SPD und den Gewerkschaften. Lafontaine spricht sich für längere Maschinenlaufzeiten aus, eine flexiblere Handhabung der Samstags- und Sonntagsarbeit und dafür, dass Besserverdienende im öffentlichen Dienst geringere Einkommensteigerungen weiter
  • 306 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDHerta Bugar, Katharinenstraße 34, zum 89. GeburtstagGerhard König, Am Schönblick 88, zum 84. GeburtstagOskar Baumgärtner, Oderstraße 100, Bettringen, zum 83. GeburtstagPius Krieg, Degenfelder Straße 11, Weiler I.D.B., zum 82. GeburtstagMaria Linxweiler, Graf-von-Rechberg-Straße 4, Straßdorf, zum 81. GeburtstagAlfons Rieg, Jakobusstraße weiter
  • 236 Leser

Bahn sperrt Strecke für eine Nacht

Jagstzell bis Crailsheim
Aalen/Crailsheim. Die Deutsche Bahn plant auf der Remsbahn Bahnübergangsarbeiten in Stimpfach. Die Arbeiten geschehen in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 7./8. September. Wegen dieser Arbeiten wird der Streckenabschnitt zwischen Jagstzell und Crailsheim gesperrt, heißt es .Dies führe zu folgenden Änderungen im Fahrplan zwischen Aalen und Crailsheim: weiter
  • 1297 Leser

„Alles rosa im Klassenzimmer“

Serie Alltagshelden: Als Fachlehreranwärterin an der Jagsttalschule Westhausen
„Alltagshelden“ heißt eine Imagekampagne, mit der der Arbeitskreis von Institutionen der Behindertenhilfe im Ostalbkreis für Berufe und Arbeitsplätze in der Eingliederungshilfe und Sozialpsychiatrie wirbt. Zwei Anwärterinnen zur Fachlehrerin an der Jagsttalschule Westhausen beschreiben ihre Ausbildung. weiter
  • 1171 Leser

„Ostalb-Frauen sind schlechter bezahlt“

Gewerkschaften kritisieren
Die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) und Verdi kritisieren: Im Ostalbkreis haben Frauen die schlechteren und die schlechter bezahlten Jobs, heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Nach Angaben des Pestel-Instituts seien lediglich 33 Prozent aller Vollzeitstellen im Ostalbkreis mit Frauen besetzt. Ganz anders bei den Teilzeit- weiter
  • 1168 Leser

AUS DER REGION

Kurzer FeuerballAalen/Waiblingen. Der Verkehr auf der Bahnstrecke Stuttgart-Schorndorf-Aalen ist massiv gestört, meldete am Donnerstag der SWR. Durch einen Kranunfall in Weiler wurde die Oberleitung auf der Strecke in Richtung Aalen beschädigt. Augenzeugen berichteten von einem kurzen Feuerball, als der Kran die Oberleitung getroffen hatte. Danach war weiter
  • 1166 Leser

Wo die Innovation zuhause ist

Landrat Klaus Pavel beim ersten Wirtschaftstag und gutbesuchten Business-Talk in Waldstetten
Ein strammes Programm absolvierte Landrat Klaus Pavel beim Waldstetter Wirtschaftstag mit Business-Talk am Donnerstag. Dabei sparte er nicht mit Anerkennung für die große Innovation der örtlichen Unternehmen. Und stellte fest: „Sie haben mit Michael Rembold einen Bürgermeister, der seinen Job richtig gut macht.“ weiter
  • 5
  • 551 Leser

Infoabend zur VHS-Seminarreihe

Abtsgmünd. Die Volkshochschulen im Ostalbkreis bieten in Zusammenarbeit mit den ambulanten Hospizdiensten des Ostalbkreises im Herbst 2013 eine dreimodulige Seminarreihe zu Themen am Ende des Lebens an. Für Personen, die gerne ehrenamtlich in einem Hospizdienst mitarbeiten möchten, werden von den jeweiligen Hospizdiensten vor Ort zwei zusätzliche Module weiter
  • 225 Leser

Kino-Openair in Ruppertshofen

Ruppertshofen. „Die Kirche bleibt im Dorf“ wird am Samstag, 7. September, beim Kino-Openair der Gemeinde Ruppertshofen auf dem Schulhof der Zenneck-Schule gezeigt. In dem Film geht’s um zwei verfeindete schwäbische Dörfer, die sich Kirche und Friedhof teilen müssen. Als ein Junge und ein Mädchen aus den beiden Dörfern heiraten wollen weiter
  • 401 Leser

29 neue Azubis

Neues Ausbildungsjahr der Kreissparkasse Ostalb
Die Kreissparkasse Ostalb begrüßt 29 neue Auszubildende und Studenten. Neben der Berufsschule werden die Auszubildenden in den 74 Geschäftsstellen sowie internen Abteilungen ausgebildet – insgesamt sind es 87 Nachwuchsbanker. weiter
  • 752 Leser

Ausbildung startet

31 Unternehmen nutzen das IHK-Bildungszentrum
31 Unternehmen kooperieren im neuen Ausbildungsjahr 2013/14 mit dem Bildungszentrum der IHK Ostwürttemberg in Aalen. Sie lassen 72 Jugendliche von den Meistern der IHK im gewerblich-technischen Bereich im ersten Lehrjahr überbetrieblich ausbilden. weiter
  • 395 Leser

Ein Wochenende der Superlative

Zahlreiche Veranstaltungen am 14. und 15. September zum Dauerkartenverkauf-Start für die Landesgartenschau
Es geht los: Ab Samstag, 14. September, können alle Interessierten Dauerkarten für die Landesgartenschau 2014 kaufen. Zum Start des Vorverkaufs gibt’s ein Veranstaltungswochenende der Superlative mit jeder Menge Aktivitäten im Stadtkern. weiter
  • 1224 Leser
Kurz und bündig

Leinzeller Hallenbad wieder geöffnet

Nach der Sommerpause ist das Hallenbad in Leinzell ab Montag, 9. September, wieder geöffnet. Öffnungszeiten: montags 17 bis 19.30 Uhr, dienstags 17 bis 19 Uhr, donnerstags 17 bis 18 Uhr, freitags 17 bis 19 Uhr, samstags 15 bis 18 Uhr. Donnerstags ist Frauentag, freitags von 15 bis 17 Uhr Wassergymnastik, Rentner- und Behindertenbaden. weiter
  • 2100 Leser

„Frisch gebackene Ferienpizzabäcker“

Das Kinderferienprogramm lief in Spraitbach auf Hochtouren. Auch die Spraitbacher Senioren ließen sich etwas einfallen. Neulich wurde der Holzbackofen im Backhaus von Dietmar und Christa Seeger angeschürt. 21 Kinder bereiteten sich selbst eine Pizza zu. In der Backstube gab es großes Gedränge. Es wurde geknetet, gewellt, die Pizzen wurden mit vielen weiter
  • 183 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Gschwend

Altpapier sammelt am Samstag, 7. September, die DLRG Gschwend in Gschwend und den Teilorten. In Frickenhofen, Rotenhar und Mittelbronn wird nur entlang der Hauptstraße gesammelt. Das Sammelgut muss bis 8 uhr gut sichtbar und gebündelt an den Sammelstrecken bereitliegen oder bis spätestens 13 Uhr an den Containern auf dem Badseeparkplatz abgegeben werden. weiter
  • 1859 Leser
Kurz und bündig

CDU-Sommerfest

In Schlechtbach auf dem Hof von Hugo Abele findet am Sonntag, 8. September, ab 10.30 Uhr das CDU-Sommerfest statt. Ab 16 Uhr spielt der Musikverein Gschwend. Für Kinder steht eine Kinderhüpfburg bereit. weiter
  • 1484 Leser

Der Polizei auf den Fersen

Ferienprogramm der Gemeinde für Christus in Gschwend
Da staunten die Kinder nicht schlecht, als beim Ferienprogramm der Gemeinde für Christus in Gschwend vor ihren Augen ein „Einbrecher“ von der Polizei festgenommen wurde. Nach dieser spielerischen Situation hatten die Kinder passend zum Motto die Möglichkeit, sich bei den netten Polizisten aus Spraitbach über deren Tätigkeit zu informieren. weiter
  • 368 Leser

Neue Pastoralreferenten

Beate und Gerhard Jammer sind künftig in der Seelsorgeeinheit Schwäbischer Wald tätig
Die Seelsorgeeinheit Schwäbischer Wald hat zwei neue Pastoralreferenten: Beate und Gerhard Jammer, beide 54 Jahre alt und seit 1984 verheiratet. Die beiden sind bereits ins Pfarrhaus in Durlangen eingezogen und beginnen ihren Dienst mit dem gemeinsamen Gottesdienst der Seelsorgeeinheit auf dem Hagberg am Sonntag, 15. September. weiter
  • 265 Leser
Kurz und bündig

Orgelkonzert in Frickenhofen

Werke von Domenico Zipoli, Dietrich Buxtehude und Johann Sebastian Bach spielt am Samstag, 7. September, ab 20 Uhr der Mailänder Paolo Springhetti in der evangelischen Kirche Frickenhofen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 2156 Leser
Kurz und bündig

Treffen des Unimog-Clubs Ostalb

Auf dem Gelände der Familie Kiemele in Eschach-Seifertshofen veranstaltet der Unimog-Club-Ostalb am Samstag und Sonntag, 7. und 8. September, sein Herbsttreffen. Wer möchte, kann bereits am Freitagabend anreisen und das Aufbauteam unterstützen. Bilder von den Vorjahren sind auf www.u-c-o.de zu finden. weiter
  • 3609 Leser
Kurz und bündig

Wanderung des Landfrauenvereins

Unter dem Motto „Rund um den Hagbergturm“ steht die Wanderung des Landfrauenvereins Ruppertshofen-Täferrot am Sonntag, 8. September. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Wanderparkplatz aus Gschwend kommend Richtung Welzheim an der Abzweigung Hagkling. Ab zirka 14.30 Uhr trifft sich die Gruppe mit Nichtwanderern zum Kaffee und Kuchen im Hagbergturm. weiter

Was eine Biene so alles leistet

Der Landfrauenverein Spraitbach beteiligte sich am Kinderferienprogramm der Gemeinde. Mit 23 Kindern wurde zum Bienenstand von Diana Knödler beim Berghaus gewandert. Als Referentin des Landesverbandes der Württembergischen Imker hat die Tierwirtschaftsmeisterin in der Bienenhaltung übers Jahr viele Besuchergruppen zu betreuen. Umso mehr freute sie sich weiter
  • 172 Leser
Kommentar

Beim Schmied

Es geht also doch: In Unlingen wird eine Umgehungsstraße gebaut. Und das, obwohl das Land die dreispurige B-311-Umgehungsstraße dort als weniger dringend als andere eingestuft hat. Unlingen beweist mehrerlei. Erstens: Der Bund ist Herr des Verfahrens und sagt, wofür er Geld ausgibt und wofür nicht. „Wir würden ja bauen, wenn das Land wollte.“ weiter
  • 699 Leser

Dave Davis live und in Farbe

Aalen. Der Comedian Dave Davis (alias der Toilettenmann Motombo Umbokko) ist mit seinem neuen Programm „Live und in Farbe“ am 23. November in der Stadthalle Aalen. Beginn ist um 20 Uhr.Dave Davis ist Träger des Deutschen Comedypreises 2010 und zweifacher Prix-Pantheon-Gewinner 2009. Er interagiert auch in seinem neuen Programm gekonnt mit weiter
  • 411 Leser

Scharfe Dinger in der Wilhelma

Sonderausstellung mit über 80 Chiliarten läuft bis zum 18. Oktober
Im Wintergarten, dem Zentrum der historischen Gewächshäuser nach dem Haupteingang der Wilhelma, geht es ab sofort und noch bis zum 18. Oktober scharf zur Sache: Mit über 80 Chiliarten und -sorten zeigen die Wilhelma-Gärtner in einer Sonderausstellung die Vielfalt dieser Nachtschattengewächse. weiter
  • 405 Leser

Stadtfest in Göppingen

Göppingen. Auf vier Plätzen wird von Freitag, 6. September, bis Sonntag, 8. September, das Göppinger Stadtfest veranstaltet. Offizielle Eröffnung ist am Freitag um 19 Uhr auf der Marktplatzbühne. Danach sorgen am Marktplatz die Partyband „No Exit“, in der unteren Marktstraße „Mimmo and Friends“ und auf dem Kornhausplatz die Partyrockband weiter
  • 269 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Mögglingen

Der Schützenverein Mögglingen führt am Samstag, 7.September, eine Altpapiersammlung durch. Das Altpapier sollte bis spätestens 8 Uhr am Straßenrand bereitgestellt werden. weiter
  • 1494 Leser

Bedingungen besser

Neubau des Karolinenstegs soll viele Jahrzehnte halten
Seit Mitte August müssen Bewohner des Lorcher Südens einen kleinen Umweg in Kauf nehmen, um in die Stadtmitte zu gelangen. Der Karolinensteg ist abgerissen, im Bachbett arbeitet jetzt der Bagger. weiter
  • 373 Leser
Kurz und bündig

Beiswanger Fest

Das traditionelle Beiswanger Fest zu „Unserer Lieben Frau auf dem Beiswang“ wird am Sonntag, 8. September gefeiert. Zum Festgottesdienst um 10 Uhr auf dem Pilgerplatz vor der Kapelle mit anschließendem Gartenfest um die Kapelle sind alle eingeladen. Die Marienfeier ist um 14 Uhr musikalische Begleitung gibts von der Musikkapelle Böbingen weiter
  • 205 Leser

Degenfelder froh über Sanierung

Land kündigt überraschend Investition für die Straße nach Weißenstein an / Fünf Tage gesperrt
Ein Schild „Straße der Schlaglöcher“ wollten Degenfelder Ortschaftsräte aufstellen, um auf den liderlichen Zustand der L 1160 zwischen Degenfeld und Weißenstein hinzuweisen. Das Geld für das Schild können sie sich sparen: Das Land investiert 200 000 Euro in die Sanierung des Straßenstücks. weiter
  • 5
  • 432 Leser
Kurz und bündig

Geschichten und Kaffee im Schloss

Anlässlich des „Tages des offenen Denkmals“ am Sonntag, 8. September, von 14.30 bis 19 Uhr bietet die Stadt Heubach in Zusammenarbeit mit dem Verein Heubacher Schloss Einblicke in die historischen Gebäude Heubachs in und um das Schloss. Auch für Kinder ist einiges geboten: Auf spielerische Weise erfahren sie viel über das Leben in früherer weiter
  • 135 Leser
Kurz und bündig

Gewandete Erlebnisführung

Spannende Einsichten in frühere Zeiten gibt eine Dienerin aus mittelalterlicher Zeit im Kloster Lorch am Sonntag, 8. September, um 13 Uhr. Sie vermittelt einen Einblick in die Familienchronik der Staufer. Der Falkner berichtet über die Kunst der Falknerei in staufischer Tradition und „Mönche“ erwecken mit ihren gregorianischen Gesängen aus weiter
  • 149 Leser

Golfturnier für den guten Zweck

Haghof-Damen erspielen 5000 Euro für eine indische Mädchenschule
5000 Euro haben die Damen des Golfclubs Haghof für den guten Zweck eingespielt. Das Geld kommt einer Mädchenschule in Indien zugute. weiter
  • 400 Leser
Kurz und bündig

Orgelkonzert in der St. Bernhardkirche

In diesem Jahr widmet Martin Thorwarth der traditionellen Orgelliteratur, neben Werken von Bruhns, Bach, Mendelssohn und Bélier spielt er seine „kleine Orgelsuite“. Das Konzert ist am Sonntag, 8. September, um 17 Uhr in der St. Bernhardkirche in Heubach. Der Eintritt ist frei, es werden Spenden zur Unterstützung der Kirchenmusik in St. Bernhard weiter
  • 1432 Leser
Kurz und bündig

Preisverleihung des Malwettbewerbs

Zum Abschluss des Sommerferienprogramms werden am Sonntag, 8. September, die Preise für die Malwettbewerbe vergeben. Die Bilder beider Veranstaltungen können ab 15 Uhr im Bürgersaal des Böbinger Rathauses besichtigt werden, die Preisverleihung findet ab 16.30 Uhr statt. Im Anschluss an die Verleihung werden die Teilnehmer des Ferienkurses „Digitale weiter
  • 157 Leser
Kurz und bündig

Senioren-Führung

Für Senioren bietet das Wäscherschloss am Donnerstag, 12. September, um 14.30 Uhr eine Führung mit anschließendem Kaffee an. Um Anmeldung unter der Nummer (07172) 9152111 oder per E-Mail an post@waescherschloss.de wird gebeten. weiter
  • 871 Leser

Spiel-Sport-Spaß und Kinder-Klöppeln

Zwei weitere schöne Angebote gab’s im Mögglinger Kinderferienprogramm. Bei Spiel-Sport-Spaß mit dem Jugendclub´72 hatten die Kinder einen tollen und actionreichen Tag. Es wurden viele verschiedene Spiele gemacht, wie zum Beispiel Dosenschießen, Balancieren, Lianen schwingen, Kegeln, Eierlauf, Teebeutelweitspucken und Sackhüpfen. Zum Schluss gab weiter
  • 450 Leser

Ende der Badesaison im Heubacher Freibad nicht mehr aufzuhalten

Nochmal richtig Sommerlaune kam am Donnerstag auf im Heubacher Freibad – was manche Jungs zu Freudensprüngen ins Wasser animierte. Doch die Saison neigt sich dem Ende zu. Wie die Stadt mitteilt, ist der letzter Badetag im Freibad in diesem Jahr am Sonntag, 15. September. „Wir danken allen Gästen, die unsere öffentliche Einrichtung genutzt weiter
  • 386 Leser
Kurz und bündig

Hocketse der Feuerwehr

Zum Hock im Feuerwehrhaus in der Lorcher Maierhofstraße lädt die Lorcher Feuerwehr am Samstag, 7., und Sonntag, 8. September, ein. Am Samstag sorgen „Jimmy and the Gang“ ab 20 Uhr für Stimmung, zeitgleich öffnet die Bar. Der Sonntag beginnt um 11.30 Uhr mit einem volkstümlichen Frühschoppen mit den „Gschlampadn“. Für Kinder hat weiter
  • 152 Leser

Mit vereinten Kräften Leben retten

DRK-Blutspendestaffel
Mit einer Blutspendestaffel ist das Deutsche Rote Kreuz derzeit unterwegs. In Waldstetten nimmt Bürgermeister Michael Rembold den Staffelstab am Dienstag in der Stuifenhalle entgegen. weiter
  • 270 Leser

Engpass bei Vertretungslehrern

Während Gymnasien im Land mit Lehrern deutlich aufgestockt wurden, müssen Grundschulen, Haupt- und Werkrealschulen sowie Realschulen mit weniger Einstellungen auskommen. In diesen Schularten wurden im Ostalbkreis 47 neue Lehrer eingestellt, gleichzeitig gingen 110 Lehrkräfte in den Ruhestand. Jedoch seien deshalb nicht entsprechend weniger Lehrer im weiter
  • 1150 Leser

Hauptschulen nicht mehr gefragt

Mehr Schüler an Gemeinschaftsschulen – Realschulen müssen sich neu orientieren
Die Zukunft der Haupt- und Werkrealschulen sieht nicht gut aus. Gleich vier Schulen im Ostalbkreis sind akut von einer Schließung bedroht, von weiteren zwei steht sie bereits fest. Gleichzeitig boomen die neuen Gemeinschaftsschulen, die in Zukunft noch eine viel bedeutendere Rolle spielen dürften. Dazwischen steht die Realschule, die mit eigenen Herausforderungen weiter
  • 4
  • 2994 Leser

Vorstandsmitglied der Commerzbank AG zu Gast in der Region

Martin Zielke (li.), für das Privatkundengeschäft zuständiges Vorstandsmitglied der Commerzbank AG, war am Donnerstag im Ostalbkreis in den Filialen Aalen und Schwäbisch Gmünd zu Gast. Dabei traf er mit den Mitarbeitern beider Filialen zusammen, um sie über aktuelle Entwicklungen der Bank zu informieren. Zielke nimmt sich regelmäßig tageweise Zeit, weiter
  • 5
  • 2044 Leser

Kritik und Ansporn

Wolfgang Clement zu Gast in Heidenheim
Die Arbeitgeber Baden-Württemberg distanzieren sich deutlich von den geplanten Vorhaben einiger Parteien anlässlich der Bundestagswahl. Teile der Politik würden mit ihren Vorschlägen das erfolgreiche Modell der Sozialpartnerschaft beschädigen, sagte Dr. Michael Fried, Vorsitzender der Bezirksgruppe Ostwürttemberg des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall weiter
  • 1384 Leser

C.F. Maier kauft Alu-Gießerei

Ergänzung des Leichtbau-Portfolios in Königsbronn – 111 Mitarbeiter übernommen
Die C.F. Maier-Firmengruppe in Königsbronn übernahm zum 1. September die Metallgießerei Scheeff aus Nersingen bei Neu-Ulm mit 111 Mitarbeitern aus dem Insolvenzverfahren heraus. weiter
  • 1796 Leser

Einschränkung auf der Remsbahn

Schorndorf. In den Mittagsstunden des Donnerstags beschädigte ein bei Straßenbauarbeiten in Weiler bei Schorndorf eingesetzter Kran die dortige Oberleitung der Bahnstrecke Stuttgart–Schorndorf–Aalen. Deshalb stand für den Zugbetrieb zwischen Grunbach und Schorndorf nur ein Gleis zur Verfügung. Der Regiopnalbahnverkehr konnte nur im Stundentakt weiter
  • 874 Leser

Erzieherin verarztet Einbrecher

Nach Einbruch in Kindergarten
Eine Bedienstete des Kindergartens St. Georg in Heubach traf am Donnerstagmorgen, als sie den Kindergarten öffnete, einen Mann in den Kindergartenräumen an. weiter
  • 5
  • 1510 Leser

Erdung im realen Leben

Neu am Theater der Stadt Aalen (1): Daniel Kozian (26) reflektiert nicht nur über seine Rollen
Filmschauspieler oder Regisseur? Fragt man Daniel Kozian, wo er sich in 20 Jahren sieht, überlegt er nur einen kurzen Moment. „Intendant“, antwortet er. Wenn man sich eine Weile mit dem neuen Mitglied des Ensembles des Theaters der Stadt Aalen über seinen Beruf unterhält, überrascht diese Antwort am Ende gar nicht so sehr. Denn im Gespräch weiter
  • 5
  • 3631 Leser

Mann zu Boden geworfen und geschlagen

26-Jähriger aus dem Rems-Murr-Kreis wurde am Bahnhof zum Opfer von zwei Schägern – Motiv noch unbekannt
Am Gmünder Bahnhof wurde am Mittwochabend ein 26-jähriger Mann aus dem Rems-Murr-Kreis von zwei Tätern so verletzt, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Mittlerweile gibt es laut Polizei Hinweise, dass es zwischen den Beteiligten eine Vorgeschichte geben könnte. weiter
  • 821 Leser

Elektrozügle in den Startlöchern

Stadt und Gartenschau GmbH testen Fahrzeug – Vorstellung am 14./15. September
Jetzt hat’s geklappt: Die Stadt hat am Donnerstag das Elektrozügle der österreichischen Firma STS getestet. Das Zügle mit Anhänger war mehrere Stunden in der Innenstadt unterwegs. Fünf bis sechs dieser kleinen Elektrobusse werden zur Landesgartenschau im „Erdenreich“ unterwegs sein. Doch nicht erst dann. weiter
  • 5
  • 1143 Leser

Beherzte Kindergärtnerin verarztet müden Einbrecher

Heubach. Eine Angestellte des Kindergartens St. Georg  in der Ostlandstraße entdeckte am Donnerstagmorgen, als sie den Kindergarten öffnete, einen unbekannten Mann in den Räumen.

Wie sich später herausstellte, hatte der Mann laut Polizei in der Nacht ein Oberlicht eingeschlagen und war in den Kindergarten eingestiegen. Dort

weiter
  • 5
  • 1521 Leser

Bergkapelle beendet Sommerpause

Das Gartenfest der SHW-Bergkapelle an der „Erzgrube“ ist mittlerweile zur Tradition geworden. Auch im Jubiläumsjahr begrüßt die Bergkapelle alle Interessierten musikalisch nach der Urlaubszeit wieder zurück in Wasseralfingen. Am Sonntag, 8. September, laden Dirigent Philip Walford mit seinen Musikern sowie das Team der „Erzgrube“ weiter
  • 1101 Leser

Geschichten in Tönen

In seinem Soloprogramm „Souvenirs“ führt Oliver Jaeger an der spanischen Gitarre durch Südeuropa, Lateinamerika und Westafrika. Unterhaltsam setzt er Reiseerlebnisse und Begegnungen zu musikalischen Postkarten um. Er streift Flamenco, mediterrane Klanglandschaften, brasilianische Salonmusik, und nimmt portugiesische Klänge als Grundlage weiter
  • 1137 Leser

Kammerensemble

Das Ellwanger Kammerensemble spielt anlässlich des Tages des offenen Denkmals in der Marienkirche mit ihrer ausgezeichneten Akustik. Auf dem Programm stehen das Streichoktett von Niels W. Gade und die „Serenade für Streichtrio op. 8“ von Ludwig van Beethoven. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Das Konzert gehört zur Reihe „Sommer weiter
  • 1017 Leser

Konzert im Kloster

In der Woche vom 2. bis 8. September sind, wie schon seit über 20 Jahren, Studenten der „Royal Academy of Music“ aus London mit ihren Professoren zu Gast in der Abtei Neresheim. Der Höhepunkt dieser Woche ist aber das Konzert am Sonntag, 8. September, um 16 Uhr. Die Professoren Patrick Russill und David Titterington haben wieder ein abwechslungsreiches weiter
  • 1024 Leser

Olditimer-Traktortreffen

Von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8.September, veranstalten die Jugendhütten RHP, KTP und MTP aus Pfahlheim wieder das Oldtimer-Traktortreffen in der Hammermühle Ellwangen. Am Freitag heizt die Coverrockband „The OEM’s“ das Festzelt ein. Am Samstagnachmittag findet ein Geschicklichkeitsturnier der besonderen Art statt. Der Abend wird weiter
  • 1228 Leser

Orgelkonzert

Am 8. September findet um 17 Uhr in der St. Bernhardkirche in Heubach ein Orgelkonzert statt. Es ist fast schon Tradition, dass Martin Thorwarth am letzten Sonntag der Sommerferien ein Orgelkonzert gibt. In den vergangenen zwei Jahren stand das Konzert unter dem Motto „Rock, Pop und Filmmusik“. In diesem Jahr widmet er sich eher wieder traditioneller weiter
  • 1130 Leser

Sonaten und Kantaten

Ein Kammermusikkonzert in der Stadtkirche Lorch gibt es am Sonntag, 8. September, um 17 Uhr. Es musiziert das Ensemble „Dialogo musicale“ mit Gesang, Barockvioline, Barockvioloncello und Archiliuto. „Die vier Jahreszeiten“ sind die bekanntesten Werke Antonio Vivaldis. Doch der berühmte venezianische Barockkomponist schrieb auch weiter
  • 1062 Leser
Führung durch das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik in Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam mit seiner Tochter eröffnete Nikolaus Ott in Schwäbisch Gmünd zu Zeiten der Industrialisierung vor 150 Jahren eine Goldschmiedewerkstatt. In der Ott-Pauserschen Fabrik arbeiteten Goldschmiede und Co an Schmuck und Silberwaren wie Kerzenständern und Tabakdosen. Das weiter
  • 1271 Leser
Rezension Über die Unwägbarkeiten von Reisen und Beziehungen

„Mehr Blick“

„Eine Reise ist wie eine Ehe: Die sicherste Art zu scheitern ist zu glauben, man habe sie fest im Griff.“ Was John Steinbeck so herrlich trocken formulierte, entpuppt sich auch im Buch „Mehr Blick“ von Diana Wieser als der kreative Meersand, aus dem die 14 funkelnd literarischen Luftschlösser des Kurzgeschichtenbandes gebaut weiter
  • 1036 Leser

Faszination Greifvogel

Bei dem Schnupperkurs „Falknerei erleben“ besteht die Möglichkeit Falken, Bussarde, Adler und Eulen kennenlernen, spüren und verstehen. Die Teilnehmer können sich dabei aktiv am Training mit verschiedenen Greifvögeln und Eulen beteiligen. Die Dauer des Kurses beträgt circa 3,5 Stunden. Eine Anmeldung ist erforderlich, die Kursgebühr beträgt weiter
  • 699 Leser

Schutzlos

Nicholas Grünke ist Kunstmanager, der allerdings keine Aufträge mehr bekommt. Das finanzielle Eis, auf dem er steht, wird immer dünner. Bis nichts mehr geht. weiter
  • 915 Leser

Trödeln am Kloster

Am Samstag, 7. September, findet ein Flohmarkt auf der Pfarrwiese in Adelberg statt. Auf 12000 qm können überflüssige Haushaltsgegenstände, Bücher und Spielsachen verkauft werden. Die Standmiete beträgt fünf Euro pro laufendem Meter Verkaufsfläche. Der Aufbau startet um 7 Uhr, der Verkauf beginnt ab 8 Uhr. Neuwaren und Lebensmittel sind nicht gestattet. weiter
  • 949 Leser
Anlässlich des 80. Geburtstags von Eckhart Dietz werden in der Galerie der Kreissparkasse Ostalb und der Rathausgalerie Aalen aktuelle Skulpturen und Zeichnungen präsentiert. „Vom Liegen zum Fliegen“ widmet sich einem zentralen Thema des Gmünder Bildhauers: der Bewegung. Abstrahierte menschliche Figuren spiegeln als verdichtete Sequenzen die unterschiedlichen weiter
  • 702 Leser

Bunte Tupfer

Ob Schmetterlinge, Sterne, Brogden oder faszinierende Rokkakus – groß ist die Formen- und Farbenvielfalt der Drachen, die beim 19. Aalener Drachenfest von Samstag, 7. September, bis Sonntag, 8. September, den Himmel über Aalen erobern. weiter
  • 647 Leser

Die Fürstin zieht ein

Am Samstag, 7. September, und Sonntag, 8. September, findet das seit drei Jahren größte Fest in Untergröningen statt: der vierte Fürstenzug. Veranstaltet wird das zweitägige Fest in Eigenregie von den Untergröninger Vereinen. weiter
  • 580 Leser

Junge Philharmonie

Das Gemeinschaftsprojekt der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg und des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg ist in jeder Hinsicht ein besonderes Erlebnis. Zum ersten Mal werden die beiden Jugendensembles aus den Landkreisen Heidenheim und Ostalbkreis zusammen auf der Bühne stehen. Eigens für das Zusammenspiel von Orchester und Chor hatten sie eine moderne weiter
  • 751 Leser

Klavierabend

Im Rahmen der Ellwanger Schlosskonzerte findet am Samstag, 7. September, um 20 Uhr ein Klavierabend mit Benjamin Moser statt. Der junge Pianist wurde im Juni 2007 Preisträger des berühmten Tschaikowskywettbewerbs in Moskau. Zusätzlich erhielt er den Preis für die beste Interpretation der Musik Tschaikowskys und den Publikumspreis. Bereits im Januar weiter
  • 598 Leser

Komödie unter freiem Himmel

Der Schulhof der Zenneck-Schule in Ruppertshofen wird am Samstag, 7.September, zum Kinosaal. Die Gemeinde Ruppertshofen präsentiert bei dem Kino-Open-Air der Film „Die Kirche bleibt im Dorf“. Klara Häberle ist ein freches Mädchen aus Oberrieslingen. Sie ist schwer verliebt in Peter Rossbauer aus dem Nachbardorf Unterrieslingen. Beide würden weiter
  • 526 Leser

Schwäbischer Humor

Am kommenden Samstag, 7. September , ist es wieder soweit: Das schwäbische Comedy Duo „Achim & Hubbe“ tritt beim 4. Oldtimertreffen der Oldtimerfreunde Straßdorf in „Achim’s Kultscheuer“ auf. Mit schwäbischem Wortwitz, viel Humor, bekannten Liedern mit eingängigen schwäbischen Texten und rhythmischem Gitarrensound werden weiter
  • 750 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Konzert im Kloster Seite 4Die „Royal Academy of Music“ aus London ist derzeit mit einer Gruppe Studenten zu Gast in der Abtei Neresheim. Höhepunkt des Aufenthalts soll ein am Sonntag, 8. September, um 16 Uhr bilden. Die Professoren Patrick Russill und David Titterington haben dabei ein abwechslungsreiches Programm weiter
  • 730 Leser
So isch’s no au wiedrKurz vor Feierabend treibt mich der Heißhunger auf einen Schokoriegel zum Süßigkeitenautomaten in die Cafeteria. Schwups wandert ein Euro in den Münzeinwurf – den der Automat nach kurzem Klackern wieder ausspuckt. Nein, bitte nicht sowas. Es folgen drei weitere Versuche mit dieser Münze. Das Spiel geht solange weiter weiter
  • 768 Leser

Freitag, 6. September

Mazedonische Lieder, griechische Tänze, bulgarische Weisen: Folkmusik vom Feinsten und das Ganze auch noch kostenlos verspricht das „professionelle Folklore-Ensemble Nashentsi“. Am Freitag, 6. September, gastieren die 13 Musiker und Tänzer im Ellwanger Speratushaus in der Freigasse 5. Eintritt ist ab 18 Uhr. Zuhören, mitklatschen und mitsingen weiter
  • 578 Leser
Ostalbkreis Zum Tag des offenen Denkmals gibt es 24 Aktionen unter dem Motto: „Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale?“

Tag des offenen Denkmals

Am Sonntag, 8. September, findet der Tag des offenen Denkmals statt. Im Ostalbkreis werden 24 Aktionen geboten, die die zentralen Fragestellungen der Denkmalpflege aufgreifen: Was ist wert, erhalten zu werden und weshalb? Was macht Denkmale unbequem und warum? Gibt es überhaupt „bequeme“ Denkmale? weiter
  • 1050 Leser
Meine FreizeitSinaYagiz17  JahreAuszubildendeaus AalenAalener Drachenfest Seite 4Passend zum Herbstbeginn findet am Wochenende das Drachenfest auf dem Gelände der Limes-Thermen statt. Ich hoffe, dass ich viele außergewöhnliche Drachen sehen werde. Außerdem gibt es am Sonntagmorgen ein Weißwurstfrühstück. weiter
  • 1398 Leser

Kabarett in der Mühlenscheune

Zwei Kabarettisten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten, gastieren zu einem Kabarett-Abend der besonderen Art am Freitag, 13. September, um 19.30 Uhr in der Mühlenscheune in Oberkochen. Einlass ist um 18.30 Uhr. Als Theologe kennt Fabian D. Schwarz sich natürlich gut aus mit den wesentlichen Themen des Lebens, aber viele Fragen bleiben offen: weiter
  • 656 Leser

Panflötenkonzert

Daniela dé Santos – schon der Name klingt wie Musik. Was ihr Name verspricht, dürfen die Besucher auch beim Konzert in der Wallfahrtskirche Schönenberg erwarten. Die FreiZeit verlost drei Mal zwei Eintrittskarten. weiter
  • 606 Leser

Pferdegala in Nördlingen

Das Warten hat nun ein Ende. Nach über vier Jahren Vorbereitungszeit freuen sich nicht nur die Veranstalter jetzt auf den zweiten Teil von „Kristallion“ – die Pferdegala von Karlheinz Grundler. Die Besucher können entdecken und erleben, mit welcher Hingabe mit Pferden gearbeitet werden kann. Ein großes Herz, die Liebe zu den Tieren weiter
  • 683 Leser

Schwäbisches Kabarett

Der Heimat- und Geschichtsverein Lautern serviert seinen Besuchern am Freitag, 13. September, in der Mehrzweckhalle Lautern ein schwäbisches Kabarettpaar: Alois und Elsbeth Gscheidle sind mit ihrem Programm „dr Nächschte bidde“ zu Gast. Mit Schlagfertigkeit und Schwertgosch fegen diese doch landauf und landab die Kleinkunstbühnen. Marcus weiter
  • 612 Leser
Tour Andy Borg, Nicole, Bernhard Brink, Fantasy, Alexandra Leer und Wolkenfrei live erleben

Creme de la Creme des Schlagers

Die „Schlager des Jahres“ zählen seit 1995 zu den erfolgreichsten Musikformaten im MDR Fernsehen. Das Tourneeprogramm „Schlager des Jahres“ wird ab Februar bis Mitte März 2014 erstmalig auf große Deutschlandtour gehen. weiter
  • 615 Leser

Tanz auf dem Eis

Holiday on Ice präsentiert eine große Jubiläumsshow in der Porsche-Arena in Stuttgart. Vom 11. bis 15 Dezember ist das eisige Vergnügen zu Gast in der Porsche-Arena. weiter
  • 598 Leser

Temperamentvolle Musik

Am Freitag, 13. September, um 20 Uhr sowie am Sonntag, 22. September, um 19 Uhr gibt es im Café Ars Vivendi ein „Konzert mit Las Caseras“. Das musikalische Repertoire des Trios „Las Caseras“ – zu Deutsch: „die Hausfrauen“ – umfasst stimmungsvoll Besinnliches gleichermaßen wie feurig Temperamentvolles. weiter
  • 611 Leser

„Besser wird’s nicht“

Das Motto der neuen Tournee und CD des österreichischen Liedermachers Rainhard Fendrich lässt aufhorchen: „Besser wird’s nicht“ Selbstverständlich bezieht Fendrich den Titel nicht auf die Qualität seiner Lieder, sondern vielmehr auf die allgemeinen Umstände des Lebens, den Umgang mit der Wirtschaftskrise, unserer Welt und der Natur. weiter
  • 588 Leser
Erfolgreich Das aktuelle Album von Queens Of The Stone Age stieg auf Platz sieben der deutschen Charts

Die volle Ladung Rock

Gute Nachrichten für alle Fans außergewöhnlich druckvoller Rockmusik: Die Band Queens Of The Stone Age meldete sich nicht nur Ende Mai mit einem neuen Album zurück – im Herbst gehen die Jungs auch auf Deutschlandtour mit Station in Stuttgart. weiter
  • 789 Leser

Fast so gut wie das Original

Die Gruppe Stahlzeit gilt als eine der besten Rammstein-Cover-Bands weltweit. Seit Ende 2010 sind die Herren mit einer neuen spektakulären Produktion auf Tour. Am 3. Oktober legt die Band einen Zwischenstopp in der Festhalle in Aalen-Unterkochen ein. Stahlzeit inszeniert nicht nur die Musik mit dem für Rammstein so typischen Livesound perfekt – weiter
  • 686 Leser

Ritter Rost feiert Weihnachten

Ritter Rost feiert Weihnachten, das Musical nach dem gleichnamigen Buch mit Noten und CD von Jörg Hilbert und Felix Janosa geht nunmehr im siebten und vorerst letzten Jahr auf Tournee. Die zweite von bisher vier Produktionen ist laut den Autoren für Kinder ab 5 Jahren sehr gut geeignet. Allein in den letzten drei Jahren kamen mehr als 100 000 Besucher weiter
  • 618 Leser

Sportfreunde Stiller melden sich zurück

Mit ihrer unwiderstehlichen Live-Magie kehren die Sportfreunde Stiller nach zwei ausverkauften Clubtourneen und einigen Festival-Highlights im Frühjahr 2014 in die Arenen der Republik zurück. Wieder ein Hit-Album beamte sie musikalisch nach Rosenheim, vor allem aber in die Herzen der Fans, denen sie eindrucks- und stimmungsvoll Song-Impressionen ihrer weiter
  • 515 Leser

Amerikanischer Bluegrass

Die bekannte Veranstaltungsreihe des Ostalb-Gymnasiums startet direkt nach den Sommerferien mit einer Premiere. Zum ersten Mal steht bei „Kultur am OAG“ eine original amerikanische Bluegrass-Band auf der Bühne. Die Band um die Sängerin Claire Lynch gastiert am Donnerstag, 12. September, um 20 Uhr in der Aula des Gymnasiums in Bopfingen. weiter
  • 590 Leser

Spirituelle Chorgesänge

Geprägt durch die tiefe Spiritualität und den makellosen Gesang zeigt der Chor Gregorianika, dass die klassische Gregorianik bis heute nichts an seiner Faszination verloren hat. Mit seinen Eigenkompositionen, die das Klassische mit dem Modernen verknüpfen, beschert das Ensemble dem Publikum eine spirituelle Reise, Besinnung und einen tiefen Blick in weiter
  • 600 Leser

Was uns im Alter beschäftigt

Wie man sich Glück und Zufriedenheit auch im Alter bewahren kann, wird Referentin Iris Heßelbach beim Vortrag „Alter gestalten – nicht verwalten“ am Donnerstag, 12. September, um 18 Uhr erklären. Die Chefärztin der Geriatrie am Ostalb-Klinikum Aalen informiert im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post über Themen, die Menschen beim weiter
  • 892 Leser

Kirchenkonzert

Höchstes Niveau auf künstlerischem und musikalischem Gebiet ist das Credo des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg. Das Harmonie-Ensemble des Orchesters gibt am Donnerstag, 12.September, um 19.30 Uhr, ein Konzert in der evangelischen Stephanuskirche in Alfdorf. Geboten werden unter anderem Musikstücke von Charles Gounod, Johann Sebastian Bach und weiter
  • 598 Leser

Mann mit Zorromaske überfällt Casino

In Aalener Innenstadt
Ein Mann mit Zorro-Maske hat in Aalen eine Spielhalle überfallen. Der Täter bedrohte Mitarbeiter mit einer Pistole und flüchtete mit seiner Beute. weiter
  • 558 Leser

Krankenhausreif geschlagen

Am Bahnhof wurde ein Mann geschlagen und vermutlich beraubt
Auf der Stahltreppe am Bahnhof wurde am Mittwochabend ein Mann von zwei Tätern so verletzt, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste und sich bislang zu Einzelheiten der Tat nicht erinnern kann. weiter
  • 1059 Leser

Täter mit Zorro-Maske überfällt Aalener Spielhalle

Unbekannter flüchtete zu Fuß mit seinem erbeuteten Geld - Polizei sucht Zeugen
Eine Spielhalle am Rande der Aalener Innenstadt ist am Mittwochabend von einem bewaffneten und maskierten Täter überfallen worden. Nach Angaben der Polizeidirektion Aalen bedrohte der Täter einen Angestellten mit einer Pistole. Nachdem er sich so Bargeld erbeutet hatte, flüchtete er. weiter
  • 5
  • 2956 Leser

Regionalsport (28)

GUTEN MORGEN

Sommerleid

Braungebrannt und tiefenentspannt kommt einem ja die Menschheit vor in diesen wunderbaren Spätsommertagen. Umso deutlicher hebt er sich ab vom Rest der Welt: Das Gesicht aschfahl, ein gehetzter Klang liegt in seiner Stimme, der Blick irrt hektisch durch den Raum. „Dieses schöne Wetter“, sagt der Mann mit einem erschöpften Stöhnen. Denn er weiter
  • 171 Leser

Nächste Härtetest

Ringen, 1. Bundesliga Süd
Die Euphorie nach dem Auftaktsieg gegen den VfK Schifferstadt ist noch nicht verflogen, da stehen die Ringer des KSV Aalen 05 bereits vor der nächsten Herausforderung. Im ersten Auswärtskampf treffen die Ostalbbären in der Mineralix-Arena am Samstag um 19.30 Uhr auf den SV Germania Weingarten. weiter
  • 4162 Leser

Politiker aus Bund und Land zu Gast

Golf, GC Haghof: Info-Abend zum 30-jährigen Bestehen
Der GC Haghof veranstaltet am heutigen Freitag ab 19 Uhr inen Info-Abend mit Politikern aus der Region unter dem Motto: „30 Jahre Haghof, ein Golfclub stellt sich vor“. Dabei geht um die erfolgreiche Entwicklung des Clubs und die positiven Auswirkungen für die Region, praktizierten und zertifizierten Umweltschutz und die Bedeutung und Förderung weiter
  • 347 Leser

Schwere Aufgabe für Plüderhausen

Tischtennis, 1. Bundesliga: SVP fordert TTC Fulda-Maberzell
Nach dem Traumstart mit dem Sieg im Lokalderby gegen Frickenhausen, erwartet die TT-Freunde aus nah und fern, bereits am kommenden Sonntag das nächste Highlight:Um 15 Uhr tritt das SVP-Team gegen den TTC Fulda-Maberzell mit seinem chinesischen Defensivkünstler Wang Xi in der Hohberg-Sporthalle an.Der SVP wird erneut mit einem starken Team antreten. weiter
  • 361 Leser

„Na andersch rom“

Leichtathletik, Bernhardus-Rennen
Endlich ist es wieder soweit. Die Skiabteilung des TV Weiler führt am Sonntag das vierte, offene „Bernhardus na andersch rom“-Rennen für Läufer, Nordic Walker und Radfahrer durch. Ein Event was bereits in den letzten Jahren ein großer Erfolg war. weiter
  • 422 Leser

Absteiger trifft Aufsteiger

Fußball, Bezirkspokal Frauen: Bezirksligisten fordern die Regionenligisten
Dieses Wochenende beginnt auch für die aktiven Damenmannschaften des Bezirks die Pokalrunde. Bereits am heutigen Freitag eröffnen Sontheim und Hohenmemmingen die erste Runde. Weitere Paarungen sind für den Sonntag terminiert. Ein Überblick über die Spiele: weiter
  • 333 Leser

Knapp gescheitert

Schwimmen, Senioren-Europameisterschaften
Nach der Vize-Europameisterschaft durch das 4x50m-Freisti-Quartett des SV Gmünd zum Auftakt bei der EM der Senioren in Eindhoven schrammte nun Roland Wendel knapp an einem Podestplatz vorbei. weiter
  • 322 Leser

Mehr Test als Pflicht

Handball, HVW-Pokal: TSB tritt in Fellbach an
Los geht’s! Der TSB Gmünd bestreitet am Samstag in Fellbach sein erstes Pflichtspiel der Saison. Überbewertet wird die Partie in Runde eins des HVW-Pokals jedoch nicht. Anpfiff der Begegnung ist am Samstag um 17.30 Uhr. weiter
  • 405 Leser

Philipp in Gmünd

Triathlon
Gmünd ist um einen sportlichen Shooting-Star reicher: Triathletin Laura Philipp aus dem „Erdinger Alkoholfrei Perspektivteam“ hat in der Stauferstadt ihre neue Heimat gefunden. Mit ihren 26 Jahren kann die gebürtige Heidelbergerin bereits eine beachtliche Liste an Erfolgen vorweisen. weiter
  • 4725 Leser

TSV hofft auf erfolgreichen Start

Fußball, Frauen: Crailsheim zu Gast beim 1. FFC Frankfurt II
Beim Schlusspfiff der erfolgreichen Pokalpartie in Mainz fiel Spielerinnen und Verantwortlichen des TSV Crailsheim eine schwere Last von den Schultern, stellten sich die Platzdamen doch als Gegner auf Augenhöhe vor, die ihren Gästen alles abverlangten.Mit diesem Erfolgserlebnis im Rücken reisen die „Horaffen“ nun am Sonntag (14 Uhr) zum weiter
  • 421 Leser

Zweng lässt der Fußball nicht los

75. Geburtstag
Er war Abteilungsleiter des FC Normannia Gmünd. Und er war fast 20 Jahre lang Hausmeister der Großsporthalle. Am gestrigen Donnerstag aber war er nur eines: ein Jubilar. Jakob Zweng feierte im Kreise seiner Familie seinen 75. Geburtstag. weiter
  • 241 Leser

Aufgalopp in die Saison

Handball, Pokalwettbewerbe: Lösbare Aufgabe für den TSB Gmünd in Fellbach
Im Rahmen der verschiedenen Pokalwettbewerbe kommt es am Wochenende zum Aufgalopp in die neue Handballsaison. Im Verbandspokal sind der TSB Gmünd, Alfdorf und Winzingen-Wißgoldingen gefordert. Im Bezirkspokal stehen Bargau, Bettringen, Gmünd II und Lorch vor überwiegend lösbaren Aufgaben. Ein echter Gradmesser steht den Damen der HSG Winzingen-Wißgoldingen weiter
  • 339 Leser

Zwei Tage Handball satt

Handball, 2. Sparkassen-Cup: Inoffizieller Saisonstart in Bettringer Uhlandhalle
Für die Bettringer Handballer beginnt am Wochenende – zumindest inoffizielle – die neue Saison. Während die Herrenn II am Sonntag im Bezirkspokal antreten, findet am Samstag und Sonntag der „2. Sparkassen-Cup“ in der Uhlandhalle statt. weiter
  • 269 Leser

9. Lauterner Landschaftsläufe

Sonntag, 8. SeptemberCup-Strecken: 12,6 und 23,5 kmStart/Ziel: Ortskern in Heubach-Lautern - 9.30 Uhr: Ostalb-Panoramalauf (23,5 km)- 9.30 Uhr: Lappertallauf (12,6 km)- 10 Uhr: Nordic Walking (12,6 km)- Im Anschluss: SchülerläufeAnmeldeschluss: Nachmeldungen am Renntag bis 45 Minuten vor dem Start.Veranstalter: SV LauternInfos: www.svlautern.de weiter
  • 881 Leser

Einige neue Gesichter erwartet

Ostalb-Laufcup: 9. Lauterner Landschaftsläufe am Sonntag – Organisatoren rechnen mit über 300 Teilnehmern
Auf geht’s zum vorletzten Event der Ostalb-Laufcup-Saison. Am Sonntag steigt die neunte Auflage der Lauterner Landschaftsläufe. Die Wettkämpfe beginnen um 9.30 Uhr in der Dorfmitte. weiter
  • 531 Leser

Legt der TSV nun nach?

Fußball, Kreisliga B I
Dass Großdeinbach zweimal gewonnen hat, ist keine Überraschung. Die Höhe der Siege lässt jedoch aufhorchen. Wie geht es weiter? weiter
  • 368 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSamstag, 17 Uhr:TV Weiler – FC HärtsfeldSonntag, 15 Uhr:TV Steinheim – SV LauchheimVfB Ellenberg – TV HeuchlingenTV Lindach – TSG HofherrnweilerVfL Gerstetten – SV WaldhausenSG Bettringen – SV NeresheimFV Sontheim – FV 08 UnterkochenSonntag, 17 Uhr:SV Ebnat – TSG NattheimKreisliga A ISonntag, weiter
  • 369 Leser

VfL muss in den Schwerzer

Fußball, Kreisliga A: Kann Iggingen dem FCN gefährlich werden? – FC Schechingern fordert den TV Herlikofen
Dass der FC Normannia II in dieser Saison gut aufgestellt ist, ist mittlerweile bekannt. Doch das 5:0 gegen den TSV Heubach ließ aufhorchen. Nun kommt der VfL Iggingen. weiter
  • 657 Leser

Weiler will die ersten Punkte

Fußball, Bezirksliga: Nur der FV 08 Unterkochen ist noch ohne Punktverlust
Erst drei Spieltage sind rum, und außer dem FV Unterkochen hat es keine Mannschaft geschafft, verlustpunktfrei zu bleiben. Ein Zeichen dafür, wie ausgeglichen die Bezirksliga in diesem Jahr ist. weiter
  • 366 Leser

Der Letzte zu Gast in Bargau

Fußball, Landesliga: Germanen treffen am Sonntag auf den VfL Kirchheim
Der FC Germania Bargau empfängt am vierten Spieltag zu Hause den Tabellenletzten, den VfL Kirchheim. Die Schwarz Weißen wollen nach der unglücklichen Niederlage in Ulm wieder punkten. Spielbeginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 394 Leser

Der zweite Sieg ist das Ziel

Fußball, Landesliga: Waldstetten gastiert in Weilimdorf – Trainer Gjini: „Wahre Größe zeigt sich beim Aufstehen“
Ein Sieg aus drei Spielen – so lautet die Bilanz der beiden Kontrahenten am Sonntag um 15 Uhr. Dann gastiert der TSGV Waldstetten beim Tabellennachbarn TSV Weilimdorf. Das Ziel der „Löwen“ im zweiten Auswärtsspiel der Saison ist ein Sieg. weiter
  • 5
  • 402 Leser

Gelingt der Befreiungsschlag?

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd trifft am Samstag im Heimspiel auf den FC Albstadt
Das Punktekonto des FC Normannia Gmünd weist nach drei Spieltagen nur magere zwei Zähler auf. Dies soll sich nun im Heimspiel am Samstag gegen den FC 07 Albstadt ändern. Mit einem Sieg will der FCN die Negativserie beenden und sich von den Abstiegsrängen verabschieden. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 367 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
Wegen der Länderspielpause finden in der 1. und 2. Bundesliga keine Spiele statt. Die Vereine ab der 3. Liga treten aber wie gewohnt am Wochenende gegeneinander an. TSV Weilimdorf – TSGV Waldstetten weiter
  • 4
  • 262 Leser

Sport in Kürze

Duell der AufsteigerFußball. Zum Duell der Aufsteiger kommt es am vierten Spieltag der Verbandsliga auf dem Kunstrasenplatz im Greut. Anpfiff der Partie zwischen dem Tabellenzweiten TSV Berg und der U23 des VfR Aalen ist am Samstag um 15.30 Uhr. Dass der TSV zu den positiven Überraschungen der Liga gehört, zeigen nicht nur die Ergebnisse, sondern auch weiter
  • 322 Leser

Sportmosaik

Die WM der Mountainbiker in Südafrika hat auch Eckhard Häffner verfolgt, der Heubacher Hauptamtsleiter, der unter anderem für die Organisation des „Bike the rock“ zuständig ist. Schließlich kennt Häffner den Sportler gut, der sich in der Disziplin „Cross Country“ bei den Männern WM-Silber geholt hat: Manuel Fumic. Der ist Schwabe, weiter
  • 341 Leser

Überregional (96)

"Pflichtunterricht gesichert"

Kultusminister Stoch muss mit 1000 Lehrerstellen weniger planen
Trotz Kürzungen verspricht Kultusminister Andreas Stoch (SPD), dass sich die Unterrichtsqualität im neuen Schuljahr nicht verschlechtern werde. Die Stellen für Krankheitsvertretungen wurden aufgestockt. weiter
  • 314 Leser

"Sozial ungerechte Pläne"

Studie: Familiensplitting begünstigt Besserverdiener
Eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung zeigt, die Pläne der Union zur Familienbesteuerung würden einkommensstarke Familien begünstigen. Ministerin Schröder verteidigt das Familiensplitting. weiter
  • 5
  • 365 Leser

Abschied ohne Wehmut

Für IOC-Präsident Jacques Rogge endet die zwölfjährige Amtszeit
Jacques Rogge hat dem Internationalen Olympischen Komitee nach dem größten Bestechungsskandal der IOC-Geschichte seine Glaubwürdigkeit zurückgegeben. Nun endet nach zwölf Jahren die Amtszeit. weiter
  • 419 Leser

Apfelblüte im Herbst

Fünf Wochen nach dem großen Hagelsturm erblühen um Reutlingen herum Apfelbäume. Eine Stressreaktion auf die Unwetterschäden. weiter
  • 549 Leser

Auf einen Blick vom 5. September 2013

FUSSBALL 3. LIGA, 7. Spieltag Pr. Münster VfB Stuttgart II 1:3 (0:2) Tore: 0:1 Breier (13.), 0:2 Vier (34.), 1:2 Grote (52.), 1:3 Kiefer (66.). - Rote Karte: Bischoff (M./90.) nach einer Tätlichkeit. - Zuschauer: 7245. Hansa Rostock Regensburg 4:2 (3:1) Tore: 1:0 Ruprecht (5.), 2:0, 3:0 Ioannidis (10., 13.), 3:1 Neunaber (43.), 4:1 Starke (89.), 4:2 weiter
  • 496 Leser

Aufzug klemmt 93-Jährige ein: tot

Ein Aufzug hat eine 93-jährige Frau in einem Leipziger Seniorenheim eingeklemmt und tödlich verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Frau im sechsten Stock auf den Fahrstuhl gewartet. Sie wollte einsteigen, doch der Lift fuhr weiter nach oben und stoppte erst zwischen sechster und siebter Etage. Die 93-Jährige starb noch am Unfallort. Die Kriminalpolizei weiter
  • 356 Leser

Bei der CDU angekommen

Sie ist 35 Jahre jung und Muslima. Jetzt kandidiert Cemile Giousouf für die CDU in Hagen - mit großen Chancen als erste CDU-Abgeordnete mit Migrationshintergrund in den Bundestag einzuziehen. Dabei war ihre Nominierung kein Selbstläufer. Cemile Giousouf, die nach dem Studium der Politik und Islamwissenschaft 2005 vom damaligen Integrationsminister Armin weiter
  • 419 Leser

Daimler mit Bussen wieder in der Spur

Neue Vertriebsstruktur für Pkw und Lkw
Daimler schafft mit Omnibussen die Trendwende, vor allem wegen des Wachstums in Lateinamerika. Der Konzern baut seine Vertriebsstruktur um. weiter
  • 530 Leser

Dax-Konzerne: 2,8 Milliarden für Vorstandsrenten

Die großen deutschen Konzerne lassen sich die Altersabsicherung ihrer Vorstandsmitglieder Milliarden kosten. Insgesamt summierten sich die Pensionsrückstellungen der im Dax notierten Unternehmen für früheren Vorstände 2012 nach einer Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung auf 2,8 Mrd. EUR. Durchschnittlich 7,4 Mio. EUR zahlte jedes der weiter
  • 656 Leser

Der 14-köpfige EM-Kader

Zuspiel: Kathleen Weiß (Bergamo), Denise Hanke (Eczacibasi Istanbul) - Außenangriff: Maren Brinker (Wroclaw), Heike Beier (Bielsko Biala/beides Polen), Jana-Franziska Poll (Schweriner SC), Jennifer Geerties (Rote Raben Vilsbiburg), Lisa Thomsen (z.Zt. ohne Verein) - Mittelblock: Christiane Fürst (Vakifbank Istanbul), Corina Ssuschke-Voigt (z.Zt. ohne weiter
  • 351 Leser

Der Mann mit Fliege

Die Fliege ist sein Markenzeichen, das Heinz Riesenhuber während der vergangenen 37 Jahre im Bundestag auszeichnete. Der hessische CDU-Politiker kandidiert in diesem Jahr zum elften Mal. Trotz seiner 77 Jahre hat der ehemalige Forschungsminister gute Chancen, erneut gewählt zu werden. Ein Ministeramt wird auf ihn wohl nicht mehr warten, eine besondere weiter
  • 365 Leser

Der verhinderte FDP-Kandidat

Die FDP im Wahlkreis Emmendingen-Lahr wollte mit ihrem Kandidaten auf die Zugkraft der Jugend setzen, scheint damit aber zu scheitern. Die Mitglieder haben den 19-jährigen Christian Satta auf dessen eigenen Wunsch hin nominiert und schicken mit ihm einen der bundesweit jüngsten Kandidaten ins Rennen. Der Schüler ist seit drei Jahren Mitglied der FDP, weiter
  • 528 Leser

Deutsches Trio darf in der NFL ran

Wenn die National Football League NFL heute gleich mit dem Topspiel zwischen Titelaspirant Denver Broncos und Meister Baltimore Ravens in ihre neue Saison startet, sind die drei deutschen Profis noch Zuschauer. Doch ab Sonntag greifen Right Tackle Sebastian Vollmer mit den New England Patriots in Buffalo und Liga-Neuling Björn Werner mit den Indianapolis weiter
  • 403 Leser

Deutschland besser als die USA

In Wettbewerbstabelle weltweit auf Platz vier - Schweiz Nummer eins
Der Wohlstand von Nationen hängt stark von der Wettbewerbsfähigkeit ihrer Volkswirtschaften ab. Deutschland hat dabei kräftig zugelegt. Doch die Kluft innerhalb Europas bietet weiter Anlass zur Sorge. weiter
  • 622 Leser

Die fetten Jahre sind vorbei

Turbulenzen in den Schwellenländern nehmen zu
Seit die US-Notenbank ein Ende des billigen Geldes in Aussicht gestellt hat, fließt massiv Kapital aus den Schwellenländern ab. Die Angst vor einer neuen Finanzkrise überschattet den anstehenden G-20-Gipfel. weiter
  • 565 Leser

Diskriminierung: Kosmetikerin bekommt Recht

. Eine Düsseldorfer Kosmetikerin hat 10 800 EUR Entschädigung wegen Diskriminierung zugesprochen bekommen. Sie hatte ihre Arbeitszeit erhöhen wollen und war daraufhin von ihrem Arbeitgeber per E-Mail gefragt worden, ob denn bei ihr mit einer Schwangerschaft zu rechnen sei. Ihre bevorstehende Heirat lasse dies vermuten. Der Arbeitgeber hatte die Arbeitszeit weiter
  • 640 Leser

Drastische Strafe vor Americas Cup

Titelverteidiger Oracle Team USA ist kurz vor dem Start des 34. Americas Cup mit einer empfindlichen Strafe belegt worden. Die internationale Cup-Jury verhängte gegen das Segelteam wegen Materialmanipulation einen Abzug von zwei Punkten fürs am Samstag beginnende Finale. Das Team von Multimilliardär Larry Ellison muss in der Best-of-17-Serie gegen das weiter
  • 483 Leser

Dritte Pleite im dritten Spiel für Balingen

Der Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten unterlag gestern mit 25:33 (12:19) den Füchsen Berlin. Nur drei Tage nach der 31:38-Niederlage gegen den SC Magdeburg setzte es die dritte Niederlage im dritten Spiel. Damit bilden die Schwaben momentan das Schlusslicht der Tabelle. Am Sonntag nagten die Füchse den Aufsteiger ThSV Eisenach eiskalt mit weiter
  • 348 Leser

Ein berühmter Hintern wird 30

Pippa Middleton feiert Geburtstag: Mehr Partygirl als Karrierefrau
Nach der Hochzeit ihrer Schwester ist Pippa Middleton steil aufgestiegen - und dann tief gefallen. Kurz vor ihrem 30. Geburtstag ist ihr Image eher das eines Party-Girls als das einer ernstzunehmenden Karrierefrau. weiter
  • 424 Leser

Ein Engel namens van Gogh

Leon de Winters neuer Roman "Ein gutes Herz"
In Amsterdam herrscht Panik und Entsetzen. Ein Terroranschlag auf die "Stopera", den Gebäudekomplex, der Rathaus und Musiktheater vereint, hat Todesopfer gefordert. Der Bürgermeister bittet einen bekannten Schriftsteller um einen Text für eine Presseerklärung an das Volk: ",De Winter ist ein Arsch, sagte Cohen. ,Aber er kann mit Sprache umgehen." Das weiter

Einsatz für den ländlichen Raum

Dass er im Wahlkreis Schwarzwald-Baar/Kinzigtal das Direktmandat für die CDU holt, ist so gut wie sicher. Trotzdem hängt sich der künftige Bundestags-Neuling Thorsten Frei seit Januar gewaltig in den Wahlkampf. Vielleicht auch, weil er die Nachfolge des langjährigen Bundestagsabgeordneten Siegfried Kauder antreten will. Der hatte sich in seinem Wahlkreis weiter
  • 410 Leser

Eistänzer Caruso freut sich über deutschen Pass

Der italienische Eistänzer Stefano Caruso (26), mit der Berlinerin Tanja Kolbe in der letzten Saison EM-Achter für Deutschland, hat die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Damit ist ein Hindernis des zweitbesten deutschen Tanzpaares für eine Teilnahme an den Olympischen Spielen in Sotschi ausgeräumt. Deutschland hat dank des zehnten WM-Platzes des weiter
  • 339 Leser

Endspurt im Reiseverkehr am Wochenende

Vor dem letzten Sommerreise-Wochenende warnt der ADAC vor Staus und stockendem Verkehr in ganz Deutschland. Vom Freitag bis Sonntag ist nach Angaben des Automobilclubs auf Autobahnen von Flensburg bis Garmisch-Partenkirchen mit Behinderungen zu rechnen. Weil die Sommerferien in Baden-Württemberg und Bayern enden, dürfte es vor allem auf den Straßen weiter
  • 421 Leser

Energiewende per Batterie

Dorf als Testfeld für "Smart Grids" - Solarstrom-Spitzen werden abgeflacht
Batterien als Zwischenpuffer für Solarstrom-Fluten: In einem Dorf auf der Alb wird das intelligente Stromnetz der Zukunft erprobt. Für die Energiewende ist das womöglich wichtiger als manches Mega-Projekt. weiter

Entlarvende Widersprüche

Dokumentarfilme über Ex-US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld und Radstar Lance Armstrong in Venedig
Donald Rumsfeld und Lance Armstrong sind berühmte Persönlichkeiten ihrer Zeit. Ihnen widmen sich zwei Dokumentarfilme in Venedig. weiter
  • 552 Leser

Erste Überraschungen, erste Enttäuschungen bei der EM - Gefühlsmix bei den "Ex"

Wenig Zuschauer Die Deutschland-Gruppe A bei der EM hat ihren ersten Spieltag absolviert und zum Auftakt gleich die erste kleine Überraschung geliefert. Vor der enttäuschenden Kulisse von 745 Zuschauern in der Tivoli-Arena (Kapazität von knapp 5000) musste sich Israel, der letzte Vorrundengegner der deutschen Mannschaft, Großbritannien mit 71:75 (66:66, weiter
  • 520 Leser

EU besorgt wegen zunehmender Handelshemmnisse

Zu viele Barrieren Vor dem G-20-Gipfel in St. Petersburg hat die EU-Kommission sich besorgt über Hemmnisse für den weltweiten Handel geäußert. Im vergangenen Jahr wurden rund 150 neue Handelsbeschränkungen eingeführt, während nur 18 bestehende Maßnahmen aufgehoben wurden, wie aus einem Bericht der EU-Kommission hervorgeht. "Es ist beunruhigend, dass weiter
  • 612 Leser

Flaschenpfand für guten Zweck

Am Stuttgarter Flughafen können Passagiere ihre Pfandflaschen, die sie aus Gründen vermeintlicher Sicherheit nicht mit in die Maschine nehmen dürfen, jetzt für einen guten Zweck einsetzen. Die Aktion "Spende dein Pfand" geht auf die Studenteninitiative Enactus an der Universität Hohenheim zurück. Vorerst stehen für ein halbes Jahr fünf Sammelbehälter weiter
  • 512 Leser

Flut kostet 6,7 Milliarden Euro

Innenministerium legt vorläufige Schadensbilanz vor
Das verheerende Hochwasser des Sommers hat nach jetzigem Stand Schäden in Höhe von insgesamt 6,7 Milliarden Euro verursacht. Das geht aus einem Bericht des Bundesinnenministeriums hervor. Die höchsten Schäden meldete bisher Sachsen-Anhalt (2,7 Milliarden Euro), gefolgt von Sachsen (1,9 Milliarden) und Bayern (1,3 Milliarden). An der Infrastruktur des weiter
  • 479 Leser

Gerichtstermin für Müller später

Die Verhandlung über eine Millionenklage des Ulmer Unternehmers Erwin Müller gegen eine Schweizer Bank verzögert sich. Müller muss mehr Zeit zugestanden werden, um auf eine Stellungnahme der Bank zu reagieren, erklärte gestern ein Sprecher des Ulmer Landgerichts. Daher verschiebe sich der anberaumte Termin für das Verfahren von Montag auf den 2. Dezember. weiter
  • 548 Leser

Geste der Versöhnung

Ein emotionaler Augenblick der deutsch-französischen Aussöhnung: Eng umschlungen hält Bundespräsident Joachim Gauck (links) den 88-jährigen Robert Hébras in der niedergebrannten Kirche des französischen Ruinendorfes Oradour-sur-Glane. Dort wurden 1944 Hébras Mutter und seine Schwestern von SS-Soldaten umgebracht - er selbst überlebte das Massaker. Rechts: weiter
  • 576 Leser

Haushaltsgeräte werden teurer

Die deutschen Hausgerätehersteller wollen wegen gestiegener Personal- und Energiekosten höhere Preise verlangen. "Wir werden im nächsten Jahr die Preise leicht erhöhen", sagte Miele-Chef Reinhard Zinkann gestern im Vorfeld der internationalen Elektronikmesse Ifa in Berlin. Zahlen nannte er nicht. Die gestiegenen Kosten seien aber nicht ganz über höhere weiter
  • 591 Leser

Hochgestecktes Ziel: Eine Traumreise zum Titel

Deutsche Volleyballerinnen starten selbstbewusst in Heim-EM - trotz des ernüchternden Abschneidens im Grand Prix
Fünf Städte, zwei Länder: Für neun Tage blickt die Volleyball-Welt ab Freitag nach Deutschland und in die Schweiz. Bei der Heim-EM wollen die deutschen Schmetterkünstlerinnen in Halle und Berlin hoch hinaus. weiter
  • 390 Leser

KOMMENTAR · FAMILIENPOLITIK: Wohltaten unter Vorbehalt

Zumindest darüber sind sich die konkurrierenden Parteien einig: Für Familien mit heranwachsenden Kindern muss mehr getan werden. Denn der Kontrast ist augenfällig: Zum einen wird verkündet, dass Deutschland in Sachen Wettbewerbsfähigkeit in die Weltspitze vorgerückt ist, zum anderen bleiben Kinder das größte Armutsrisiko hierzulande. Trotz sinkender weiter
  • 483 Leser

KOMMENTAR · ORGANSPENDEN: Doppelter Vertrauensbruch

Ärzte in Transplantationszentren manipulieren die Wartelisten für Organspenden. Das ist in Göttingen passiert, in München, Leipzig und auch in Münster. Dabei handelt es sich nicht in erster Linie um Verstöße gegen die gesetzlichen und medizinischen Richtlinien, sondern um den Betrug von Patienten und Spendern gleichermaßen. Jeder, der in naher oder weiter
  • 431 Leser

KOMMENTAR: Ohne Biss und Ehrgeiz

Kein Finanzakteur, kein Finanzplatz und kein Finanzprodukt sollte unreguliert sein - das versprachen sich die G20-Staaten vor fünf Jahren, als die Krise ausbrach. Zwar hat sich in der Zwischenzeit viel getan. Doch im Jahr fünf nach der Lehman-Pleite ist der Reformeifer der führenden Industrie- und Schwellenländer erlahmt. Diesen Eindruck erweckt auch weiter
  • 459 Leser

Lehrer-Abbau zu verkraften

Stoch: Keine Auswirkungen auf Pflichtunterricht
Trotz des Abbaus von 1000 Lehrerstellen ist die Unterrichtsversorgung im neuen Schuljahr nach Aussage von Kultusminister Andreas Stoch (SPD) gesichert. Befürchtungen, dass die Einsparungen den Pflichtunterricht beeinträchtigten, seien unberechtigt, sagte er. Lehrerverbände hatten bemängelt, dass der Ergänzungsbereich, in den etwa die Lese-Rechtschreib-Förderung weiter
  • 369 Leser

LEITARTIKEL · NOKIA: Ignoranz der Macht

Der Tod, diese verdammte Schweinerei, muss aufhören!", forderte Bazon Brock Ende der 60er Jahre. Der deutsche Künstler sah in Androiden, die mit künstlichen Organen das Leben unendlich machten, die Zukunft. Was noch nicht erfunden sei, werde schon bald erschaffen, hoffte Brock. Innovation als Lebenselixier. Wer nur genug entwickelt, hält sich am Leben. weiter
  • 425 Leser

Leon de Winter über islamistischen Terror

Herr de Winter, Sie schildern in "Ein gutes Herz" einen Terroranschlag auf das Amsterdamer Opernhaus und nennen Politiker bei ihren echten Namen. Wie waren die Reaktionen in den Niederlanden? Grundsätzlich sehr positiv. Soweit ich das beurteilen kann, wurden die Personen, die ich beschrieben habe, dadurch nicht gekränkt. Sie wissen, dass ich ihre Alter weiter
  • 378 Leser

Leute im Blick vom 5. September 2013

Melanie Griffith US-Schauspielerin Melanie Griffith (56) freut sich, dass ihre Tochter Dakota (23) in der Verfilmung von "50 Shades of Grey" die Hauptrolle ergattern konnte. "Mein schönes Kind Dakota wurde ausgewählt, Anna Steele in 50 Shades zu spielen!!! Aufgepasst Welt! Hier kommt sie!!!", twitterte die Golden-Globe-Gewinnerin. Die Tochter des Schauspielerpaares weiter
  • 452 Leser

Löw will weiter stürmen

Bundestrainer hält an seinem System fest - Offensiv, aber diesmal kompakt
Trotz der vielen Gegentore zuletzt bleibt Joachim Löw bei seinem Offensivsystem. Im WM-Qualifikationsspiel morgen gegen Österreich müsse sein Team allerdings kompakter stehen als zuletzt. weiter
  • 449 Leser

Mindestsicherung für Familien gefordert

Kritik Sozialverbände zeigen sich unzufrieden mit dem geplanten Familiensplitting. "Die Studie des DIW macht deutlich, dass die Unionspläne sozial ungerecht sind", sagte Maria Loheide vom Vorstand des Bundesverbandes der Diakonie. Der AWO-Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler kritisierte die Pläne als einen "weiteren Schritt zur Umverteilung von unten weiter
  • 438 Leser

Miriam Gössner schießt sich für Sotschi ein

Biathletin Miriam Gössner (23) nimmt bei den Olympischen Spielen in Sotschi im Februar 2014 Medaillen ins Visier. Dafür lässt die zweimalige Staffel-Weltmeisterin derzeit in Norwegen, der Heimat ihrer Mutter, zusammen mit Trainer Joar Himle die Scheiben fallen. Die überragende Läuferin des Weltcups will endlich auch am Schießstand Weltklasse sein. "Ich weiter
  • 400 Leser

MITTWOCH-LOTTO

36. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 1 17 19 31 34 38 Superzahl9 SPIEL 77 9 2 0 6 5 1 2 SUPER 6 3 9 6 9 0 0 ohne Gewähr weiter
  • 1843 Leser

Moderne Zähler messen die Spannung

Die Batterie Der in Sonderbuch verbaute Stromspeicher wurde von der Firma Ads-Tec aus Leinfelden-Echterdingen entwickelt. Der Prototyp beruht auf Lithium-Ionen-Technik, hat eine Lade/Entladeleistung von 30 Kilowatt und kann 28 Kilowattstunden an Energie aufnehmen. Das Testfeld Der Einbau des Speichers ist der dritte Schritt im "Netzlabor Sonderbuch". weiter
  • 5
  • 472 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. September 2013

Zwischen Mai 2012 und Juli 2013 ist von Computern im britischen Parlament aus knapp 300 000 Mal versucht worden, Internetseiten mit pornografischem Inhalt aufzurufen. Diese amtlichen Zahlen teilte das Parlament auf Anfrage der britischen Online-Ausgabe der "Huffington Post" mit. Demnach gab es zwischen Januar und Juli 2013 auch 52 000 Klicks auf so weiter
  • 326 Leser

NOTIZEN vom 5. September 2013

Ameisen-Großalarm Ein riesiger Schwarm fliegender Ameisen hat einen Großalarm bei der Feuerwehr im saarländischen Tholey ausgelöst. Besorgte Anrufer berichteten, über der Antenne eines Turms Rauch entdeckt zu haben. Sofort rückten rund 50 Rettungskräfte aus. Am Turm angekommen, konnten sie jedoch Entwarnung geben: Statt Rauch stiegen unzählige fliegende weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN vom 5. September 2013

Pücklerschloss übergeben Der deutsch-polnische Fürst-Pückler-Park Bad Muskau ist um eine Attraktion reicher: Gestern wurde nach fast 20-jähriger Rekonstruktion das Neue Schloss übergeben. Für die Rekonstruktion wurden insgesamt 26,7 Millionen Euro aufgewendet, von denen der Bund rund 13 Millionen Euro übernahm. Der Park gehört seit 2004 zum Unesco-Weltkulturerbe. weiter
  • 458 Leser

NOTIZEN vom 5. September 2013

SPD legt in Umfragen zu Die SPD hat nach dem TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Herausforderer Peer Steinbrück einer Forsa-Umfrage zufolge in der Wählergunst zugelegt. In dem Wahltrend für "Stern" und RTL gewann die SPD im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt und kam auf 23 Prozent. Am Tag nach dem Duell entschieden sich sogar 24 weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN vom 5. September 2013

Kandidat Sforza Fußball Ex-Profi Ciriaco Sforza hat sich als Trainerkandidat beim Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern ins Gespräch gebracht. "Ich bin bereit für Lautern. Meine Erfolge beim FCK bleiben immer im Herzen", sagte der 43 Jahre alte Schweizer, der zwischen 1993 und 2006 insgesamt 199 Bundesliga-Spiele für die Pfälzer absolvierte. Vorstandsboss weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN vom 5. September 2013

Joggerin von Zug überrollt Bingen - Ein Güterzug hat eine Joggerin in Bingen (Kreis Sigmaringen) überrollt und tödlich verletzt. Die 36-Jährige hatte mit Kopfhörern Musik gehört und ein Hupen des Zugs nicht mitbekommen, als sie sich gestern einem unbeschrankten Übergang näherte. Lokführer hatte die Frau zwar bemerkt und eine Notbremsung eingeleitet, weiter
  • 438 Leser

NOTIZEN vom 5. September 2013

Flugbegleiter gesucht Die Lufthansa (Frankfurt) will an ihrem Stammsitz sowie in München mehr als 500 neue Flugbegleiter befristet für zwei Jahre einstellen. Die Mitarbeiter werden ganzjährig in Teilzeit beschäftigt, arbeiten jedoch nur in den Sommermonaten, um den dann erhöhten Personalbedarf auszugleichen, teilte die Airline mit. Studenten oder jungen weiter
  • 546 Leser

Nächster Schritt zum Syrien-Krieg

Oberster Republikaner unterstützt Pläne des US-Präsidenten Obama
Ein möglicher Militärschlag gegen Syrien rückt näher. Nachdem nun die Republikaner Präsident Obama unterstützen, ist eine Kriegsermächtigung durch den US-Kongress wahrscheinlicher geworden. weiter
  • 434 Leser

Omira schließt Rottweiler Werk

Mit einer umfassenden Neustrukturierung will die baden-württembergische Großmolkerei Omira wieder schwarze Zahlen schreiben. So würden derzeit beispielsweise Geschäftsführung und Aufsichtsrat neu geordnet, sagte der Generalbevollmächtigte der Oberland-Milchverwertung GmbH (Omira), Ralph Wonnemann, in Ravensburg. Zudem soll der Standort in Rottweil bis weiter
  • 664 Leser

Pazifik-Flüge besonders schädlich

Flüge über den Pazifik lassen besonders viel klimaschädliches Ozon entstehen. Betroffen sind laut dem Massachusetts Institute of Technology vor allem die Routen nach Australien und Neuseeland und von dort weg. Am empfindlichsten sei die Atmosphäre in einer Pazifik-Region rund tausend Kilometer nordöstlich der Salomon-Inseln. Foto: dpa/Nasa weiter
  • 1404 Leser

Pilze kennen keine Feiertage

Bauer Frank Geiselhart züchtet Champignons und verzichtet dafür gerne auf Urlaub
Die Arbeit schießt bei Frank Geiselhart auf der Schwäbischen Alb im wahrsten Sinne des Wortes wie Pilze aus dem Boden: Er züchtet seit zwölf Jahren in Ehestetten Champignons, und das mit großem Erfolg. weiter
  • 705 Leser

Piraten wollen Rot-Grün tolerieren

Sollte die Piratenpartei am 22. September den Einzug in den Bundestag schaffen, würde sie nach Angaben ihres Parteichefs Bernd Schlömer möglicherweise eine rot-grüne Minderheitsregierung tolerieren. "Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Piratenfraktion Rot-Grün unterstützt und Steinbrück als Kanzler wählt, wenn die Inhalte stimmen", sagte Schlömer weiter
  • 459 Leser

Pläne für Erlebniszentrum auf Militärareal

Die ehemalige Soldatensiedlung Altes Lager in Münsingen (Kreis Reutlingen) gehört zu den Objekten, die die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben seit Jahren verkaufen möchte. Seit Schließung des angrenzenden Truppenübungsplatzes Ende 2005 und dem Abzug der Soldaten stehen die meisten der 136 denkmalgeschützten Gebäude leer. Jetzt wurde bekannt, dass weiter
  • 498 Leser

Politik als Familiensache

Bei den Dörflingers im südbadischen Waldshut-Tiengen ist das Amt des Abgeordneten seit 33 Jahren in Familienhand. Thomas Dörflinger (47) ist das Direktmandat im ländlich strukturierten und konservativ eingestellten Wahlkreis sicher. Wie die Menschen in seinem Umfeld ticken, welche Probleme sie haben, weiß er, denn Politik hat er schon als Jugendlicher weiter
  • 456 Leser

Praktiker überlebt die Pleite nicht

Nächste Woche Ausverkauf an den 130 Standorten - Hoffnung auf Übernahmen - Verdi: "Eine Katastrophe"
Die Märkte der Baumarkt-Kette Praktiker schließen. Die Beschäftigten hoffen, dass zumindest ein Teil der Standorte unter anderer Flagge bestehen bleiben. weiter
  • 620 Leser

Putin verlangt erneut Beweise

Russlands Präsident Wladimir Putin hat vom Westen erneut Beweise für die vermuteten Chemiewaffeneinsätze durch die syrische Führung verlangt. Wenn es für die Vorwürfe Belege gebe, müssten sie im UN-Sicherheitsrat vorgelegt werden, sagte Putin. Wenn die Beweise "überzeugend" seien, werde Russland "äußerst entschieden" handeln. Russland habe seine Lieferungen weiter
  • 355 Leser

Real in Aufruhr

Cristiano Ronaldo trauert Mesut Özil nach
Der 50-Millionen-Euro-Transfer von Mesut Özil zum FC Arsenal sorgt bei Real Madrid weiter für Wirbel. Torjäger Cristiano Ronaldo äußerte sich nach Informationen des Sportblatts "As" verärgert darüber, dass der spanische Fußball-Rekordmeister den deutschen Nationalspieler an den Londoner Club abgegeben hat. "Der Weggang von Özil ist eine sehr schlechte weiter
  • 399 Leser

Reiseveranstalter stoppen Reisen nach Ägypten

Mehrere Reiseveranstalter verlängern ihre Frist für abgesagte Ägypten-Reisen. Alltours, Tui und Thomas Cook sagen mehr Ägypten-Reisen ab als bislang geplant. Weil das Auswärtige Amt wegen der Unruhen im Land weiterhin von Reisen nach Ägypten abrät, kündigen die drei Veranstalter alle Reisen bis zum 29. September. Das teilten die Unternehmen gestern weiter
  • 605 Leser

Schattenbanken ins Licht

EU will die umstrittenen Finanzinstitute an die Leine legen
Sie verwalten riesige Summen, werden aber kaum kontrolliert. Das will die EU jetzt ändern: Geldmarkt- und Hedgefonds sollen stärker reguliert werden. Europa will beim G20-Treffen den Ton angeben weiter
  • 474 Leser

Schilderwelt in der Garage

Torsten Kuntzsch und Hermann Bauer sammeln alte Kennzeichen
Torsten Kuntzsch sammelt Kennzeichen aus aller Welt und in allen Farben und Formen. Hermann Bauer hat sich auf deutsche Autoschilder spezialisiert. Gemeinsam bringen sie es auf mehr als 6000 Stück. weiter

Schon Ludwig XIV. schätzte diese Delikatesse

Die Branche Die deutschen erwerbsmäßigen Champignonzüchter haben sich 1948 zu einem Branchenverband zusammengeschlossen, aus dem der heutige Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) e.V. mit Sitz in Bonn hervorgegangen ist. Wie der Verband auf seiner Internetseite berichtet, liegen die Anfänge des Champignonanbaus in der Mitte des 17. weiter
  • 717 Leser

Schuldenbremse: Länder müssen noch mehr sparen

Die meisten Bundesländer müssen trotz besserer Haushaltslage einer Studie zufolge weiter kräftig sparen. Zwar seien viele Länder und Kommunen 2012 dem Ziel schuldenfreier Haushalte nähergekommen, analysieren die Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers (PwC). Dennoch müssten 10 der 16 Länder sowie ihre Kreise, Städte und Gemeinden die Ausgaben je weiter
  • 396 Leser

Sommerspiele 2020: Tokio zwischen Hoffen und Bangen

Unsicherheitsfaktor Tokio gilt als Favorit bei der Vergabe der Olympischen Spiele 2020. Doch die verschärften Probleme in der Atomruine Fukushima drohen, die Chancen der japanischen Hauptstadt zu überschatten. In der Atomruine Fukushima sickern Hunderttausende Liter hochverstrahlten Wassers aus undichten Kühlwassertanks, in Wasserpfützen auf dem AKW-Gelände weiter
  • 315 Leser

SPD fordert Entschuldigung von Merkel

Die Sozialdemokraten pochen auf eine Entschuldigung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) für ihre Einschätzung, die SPD sei europapolitisch "total unzuverlässig". "Frau Merkel muss sich entschuldigen. Sie hat den Boden der fairen Auseinandersetzung verlassen", sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Thomas Oppermann. SPD-Chef Sigmar weiter
  • 386 Leser

SPORT AKTUELL

In der Vorrunde der Basketball-EM im slowenischen Ljubljana trennten sich in der Gruppe A Frankreich - Deutschland 74:80 weiter
  • 569 Leser

Springreiter Weishaupt nach Sturz im Koma

Springreiter Maximilian Weishaupt liegt nach einem Sturz im künstlichen Koma. "Es geht ihm ein bisschen besser", sagte gestern sein Bruder Philipp Weishaupt, der deutsche Meister von 2009. Der jüngere der Weishaupt-Brüder war bei einem Turnier im baden-württembergischen Bietigheim-Bissingen unters Pferd geraten, nachdem dieses bei der Siegerehrung hochgestiegen weiter
  • 419 Leser

Sprinter Gatlin in Zagreb nur auf Rang drei

Die erste Saison-Niederlage von Diskus-Olympiasiegerin Sandra Perkovic und der dritte Platz von Usain Bolts 100-m-Rivalen Justin Gatlin überraschten beim Leichtathletik-Meeting in Zagreb. Ausgerechnet vor ihrer Heimkulisse verlor die Kroatin mit 65,53 m gegen die Amerikanerin Gia Lewis-Smallwood (66,29). Dritte wurde die WM-Vierte Nadine Müller (Halle/Saale) weiter
  • 386 Leser

STICHWORT · FLUTHILFE: Eckpunkte des Fonds

Die Verwendung der Mittel des Fluthilfefonds ist in einer Rechtsverordnung geregelt. Berücksichtigt werden Schäden, die durch die Flut im Zeitraum vom 18. Mai 2013 bis zum 4. Juli 2013 entstanden sind. Darunter fallen auch Schäden durch wild abfließendes Wasser, Sturzflut, aufsteigendes Grundwasser, überlaufende Regenwasser- und Mischkanalisation und weiter
  • 440 Leser

Suhrkamp: Barlach verliert Mitspracherechte

Doppelter Schlag für Suhrkamp-Miteigentümer Hans Barlach: Das Amtsgericht Berlin-Charlottenburg hat den Insolvenzplan für den traditionsreichen Verlag zugelassen, wie Suhrkamp gestern mitteilte. Damit wird der Verlag von einer Kommandit- in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Miteigentümer Hans Barlach, der 39 Prozent an der KG hält und mit Verlagschefin weiter
  • 371 Leser

Timo Boll und Co. peilen sechsten EM-Titel an

Tischtennis-Titelverteidiger Deutschland um Rekordeuropameister Timo Boll trifft bei der EM in Schwechat bei Wien (4. bis 13. Oktober) im Achtelfinale auf Gastgeber Österreich um Ex-Weltmeister Werner Schlager. Dies ergab die Auslosung. Bei einem Erstrundensieg würde auf die Auswahl des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) Frankreich im Viertelfinale weiter
  • 433 Leser

Totgeglaubte gestorben

Lebend im Leichensack - Staatsanwaltschaft ermittelt
Eine zunächst irrtümlich totgeglaubte Frau ist einen Tag nach dem schweren Verkehrsunfall in Schleswig-Holstein gestorben. Die 72-Jährige erlag am Dienstag im Westküstenklinikum in Heide ihren Verletzungen, wie Klinikchef Harald Stender gestern erklärte. Einen Zusammenhang mit der verzögerten Behandlung der Frau schloss er aus: "Die schweren Kopfverletzungen weiter
  • 459 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, WM in Bangkok Runder der letzten 32 ab 10.00 Uhr Radsport, Vuelta a Espa·a, 12. Etappe Maella - Tarragona (157 km) ab 16.00 Uhr Tennis US Open in New York Viertelfinale der Männer ab 17.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball ab 18.30 Uhr (Weitere weiter
  • 477 Leser

Unabhängiger auf Stimmenfang

Wolfgang Neskovic hat beruflich einen langen Weg zurückgelegt. Er gehörte der SPD und den Grünen an, kandidierte als Parteiloser für die PDS/Linke und ist seit 2005 im Bundestag; inzwischen fraktionslos. Die längste Zeit seines Lebens war der Jurist Richter, zuletzt am Bundesgerichtshof. Unabhängig im Denken ist er geblieben. Über den "Fraktionszwang" weiter
  • 421 Leser

Verwalter riesiger Vermögen

Unkontrolliert Schattenbanken sind Finanzunternehmen, die aber im Gegensatz zu regulären Banken fast keiner Kontrolle unterliegen. Als Schattenbanken gelten etwa Geldmarktfonds, börsengehandelte Indexfonds und spezielle Zweckgesellschaften. Bekanntere Beispiele sind Hedgefonds oder Private-Equity-Firmen. Sie sammeln außerhalb der Börse Kapital ein und weiter
  • 612 Leser

Vom Senegal nach Halle

Karamba Diaby will sich um Arbeit und Bildung kümmern
Karamba Diaby kam 1985 mit einem Stipendium aus Senegal in die DDR und studierte in Leipzig Chemie, ohne bis dahin ein Wort Deutsch zu können. Nach der Wende schrieb er seine Doktorarbeit in Halle an der Saale. Sein Thema: die Schadstoffbelastung in den dortigen Schrebergärten. Bei seinen Recherchen sorgte er noch für Aufsehen: "Das war für die eine weiter
  • 424 Leser

Von Brüssel nach Berlin

Lange galt das Europaparlament als Versorgungsfall für Altpolitiker, getreu dem Motto: "Willst Du einen Opa, schick ihn nach Europa." Die 34-jährige Franziska Brantner will dagegen ihre vierjährige Abgeordnetentätigkeit in Brüssel als Argument für den Einzug in den Bundestag nutzen. Dass der Wechsel nach Berlin klappt, gilt als ausgemacht: Die Grünen weiter
  • 417 Leser

Vorgesetzter entscheidet allein

Erlaubnis Wollen Hundebesitzer ihren Vierbeiner mit zur Arbeit nehmen, brauchen sie dafür die Erlaubnis des Arbeitgebers. Darauf weist Hans-Georg Meier hin, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin. Toleriert der Chef keine Hunde im Büro, müssen Mitarbeiter den Hund während der Arbeitszeit woanders unterbringen - oder kündigen. "Ein Recht, den Hund mitnehmen weiter
  • 406 Leser

WAHLLEXIKON: Die Qual der Wahl

An der Bundestagswahl 2013 nehmen 34 Parteien teil. Die Übersicht: Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Freie Demokratische Partei (FDP), Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen, Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU), Piratenpartei Deutschland, Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD), weiter
  • 429 Leser

Waibel: Keine Geheimforschung

Professor wehrt sich gegen Spitzelvorwürfe
Ein Karlsruher Forscher sieht sich zu Unrecht verdächtigt, für den US-Geheimdienst NSA gearbeitet zu haben. Jetzt fürchtet er um seinen Ruf. weiter
  • 428 Leser

Wall Street rettet Plus

Syrien bleibt das dominierende Thema auf dem Parkett
Der Dax hat gestern dank Kursgewinnen an der Wall Street noch ein kleines Plus ins Ziel gerettet. Das nach wie vor dominierende Thema sei die angespannte Situation um Syrien und der Zeitpunkt eines möglichen Angriffes durch die US-Streitkräfte, schrieb Analyst Tobias Reichert vom Broker IG. In den USA scheine sich seitens der Opposition ein Stimmungswandel weiter
  • 454 Leser

Weitere Klinik im Verdacht

Kontrolleure: Schwere Verstöße bei Organvergabe in vier Leberzentren
Der Organvergabeskandal weitet sich aus. Eine Prüfungskommission hat schwere Verstöße in mehr Kliniken festgestellt als bisher bekannt. weiter
  • 458 Leser

Williams ohne Gnade

Tennis: Navarro bekommt ein 0:6, 0:6 serviert
Auf der Jagd nach ihrem fünften US-Open-Titel kennt Serena Williams weiterhin keine Gnade: Die topgesetzte Titelverteidigerin erwies sich im Viertelfinale als wahrer Partyschreck und erteilte Geburtstagskind Carla Suarez Navarro (Spanien) beim 6:0, 6:0 die Höchststrafe. Sogar Boris Becker als Gast in der Williams-Box staunte nicht schlecht über die weiter
  • 538 Leser

WLAN unter freiem Himmel

"Flaggschiff" Pforzheim bietet kostenfreies Internet-Surfen in der ganzen Innenstadt
Eben mal im Smartphone nachschauen, wo ein Hotel ist oder wann der nächste Zug geht: In Pforzheim ist das jetzt kostenfrei möglich. Die Stadt hat ein flächendeckendes WLAN-Netz freigeschaltet. weiter
  • 413 Leser

WM-Dritter Otto gewinnt Meeting in Aachen

Stabhochspringer Björn Otto hebt drei Wochen nach den Leichtathletik-Weltmeisterschaften noch immer zu Höhenflügen ab. Der WM-Dritte gewann das Meeting der Stabhochspringer in Aachen mit 5,80 m vor dem Leverkusener Malte Mohr (5,73 m), der bei der WM in Moskau Fünfter geworden war. Platz drei teilten sich Karsten Dilla (Leverkusen) und der Italiener weiter
  • 411 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Eurozone kauft weniger Die Krise im Euroraum hat die deutsche Exportwirtschaft im ersten Halbjahr belastet. Die Eurozone nahm von Januar bis Juni deutsche Waren im Wert von 205 Mrd. EUR ab - 2,9 Prozent weniger als im Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt mit. Vor allem wichtige Handelspartner wie Frankreich (minus 4,3 Prozent) und Italien (minus weiter
  • 708 Leser

Leserbeiträge (6)

Das Bundesverfassungsgericht und Mollath: Lesen!!!

Hier die "Klatsche" für die Justiz in Bayern samt ihren willfährigen Gut-/Bösachtern und auch Journalisten:

Bundesverfassungsgericht - Pressestelle - Pressemitteilung Nr. 56/2013 vom 5. September 2013Beschluss vom 26. August 20132 BvR 371/12

Erfolgreiche Verfassungsbeschwerde im „Fall Mollath“ Die 2. Kammer des Zweiten Senats

weiter
  • 4
  • 10017 Leser

Das BVerG hat gesprochen: Lesen Sie zu Mollath!

Hier die Klatsche für die Justiz in Bayern samt willfährigen Gut-/Bösachtern und Journalisten: Auch die SchwäPo wird berichten und diesen Beitrag nicht kürzen, er dient der Aufklärung der (un-)mündigen Staatsbürger:

Bundesverfassungsgericht - Pressestelle - Pressemitteilung Nr. 56/2013 vom 5. September 2013Beschluss

weiter

Schnuppern bei der Rettungshundestaffel

Nachdem das Kinderferienprogramm mit ca. 60 Kindern ein voller Erfolg war, kam schon das nächste Event. Der Schnuppertag für interessierte und evtl. angehende Rettungshunde-Teams.Es waren 5 Interessenten, 3 Hunde und zwei Gäste aus dem Badischen mit 2 geprüften Mantrailern und 1 geprüften Flächenhund zu Gast.Nach der Begrüßung

weiter

Eröffnungskonzert zur 4. Veranstaltungsreihe "Kultur im Park" 2013/2014

„Samstagabend viertel nach acht ...“

... ist Filmabend. Die Rheinsirenen laden Sie ein, mit Ihnen gemeinsam dem Charme unwiderstehlicher Leinwand-Idole zu erliegen und einen ganz besonderen Fernsehabend in der Schloss-Scheune in Essingen zu verbringen.

Die sechs virtuosen Musikerinnen „erzählen“ jede Geschichte mit Tempo

weiter
  • 5
  • 3219 Leser

2 Tages-Tour nach Ingolstadt

9 Radler starteten am Samstag, den 31.08.2013 um 08:00 Uhr von Bopfingen aus in das Wochenende.

Zunächst ging es über Nördlingen und Harburg nach Donauwörth. Dort fand im Zentrum der Stadt die erste Rast statt. Danach ging es auf dem Donauradweg bergauf nach Leitheim über Marxheim nach Bruck. Ab hier führte uns ein Kiesweg

weiter
  • 5
  • 2354 Leser

Sommerpause beendet - Probenarbeit beginnt

Ab Freitag 6. September beginnt das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester wieder mit der Probenarbeit für das bevorstehende Konzert am 16. November im Prediger. Anspruchsvolle Unterhaltungsmusik, von Latin-Samba bis zu Swing-Musik von Glenn Miller stehen auf der Probenliste. Probenbeginn ist 19.45 Uhr an der ASR.

weiter
  • 5
  • 2886 Leser