Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 12. September 2013

anzeigen

Regional (120)

Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung in Ruppertshofen

Eine öffentliche Tagung des Gemeinderats Ruppertshofen findet am Montag, 16. September, um 20 Uhr im Sitzungssaal des Ruppertshofener Rathauses statt. Es geht um das Regenklärbecken in Birkenlohe, die Sanierung des Kanals im Birkenweg, um das Vordach der Zenneck-Grundschule. Zudem gibt’s Information zur 380kV-Leitung. Vorher und nachher findet weiter
  • 104 Leser

NEU IM KINO

Action – R.E.D.2Frank Moses (Bruce Willis) genießt seinen Ruhestand, aber jetzt nicht mehr allein, sondern mit seiner Freundin Sarah (Mary-Louise Parker). Lange währt die Ruhe jedoch nicht. Zuerst taucht der paranoide Marvin (John Malkovich) wieder auf und plötzlich sind das Pentagon, die Russen, ein koreanischer Profikiller und der MI6 hinter weiter
  • 1113 Leser

SCHAUFENSTER

Ausklang mit PräsentationAn den Reichsstädter Tagen wird die Künstlergruppe „Außen vor“ ihre Ausstellung im öffentlichen Raum mit einer Heftpräsentation und einem „Ausklang“ beenden. Dieser beginnt am Samstag 14. September, 16 Uhr und dauert bis 18 Uhr. Die Künstler sind vor Ort am Haus Bahnhofstraße 31 gegenüber ZOB, und präsentieren weiter
  • 1154 Leser

Ausstellungseröffnung mit einem fast fliegenden Wechsel

Einen kommenden Jubilar, dessen künstlerisches Werk gleich an zwei Orten in der Stadt gewürdigt wird, hat man nicht alle Tage: Über 200 Vernissagegäste hatten sich bei der Ausstellungseröffnung „Vom Liegen zum Fliegen“ mit einer umfangreichen Auswahl vor allem neuer Skulpturen und Grafiken von Eckhart Dietz am Donnerstagabend in der Rathausgalerie weiter
  • 1176 Leser

Kleine und große Glanzlichter

Das Gmünder Kulturbüro lädt in den kommenden Monaten zu einer Vielzahl klassischer Konzerte
Mit einer Reihe hochklassiker Konzerte wartet das Gmünder Kulturbüro in der kommenden Saison 2013/2014 auf. Dazu gehören die Sonderkonzerte im Prediger und Stadtgarten, aber auch die Schwörhauskonzerte. weiter
  • 1403 Leser
Kurz und bündig

Gründung einer Demenz-Gruppe

Das Deutsche Rote Kreuz in Schwäbisch nimmt gründet eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit beginnender Demenz. Das erste Treffen findet am Mittwoch, 18. September, von 14 bis 16 Uhr statt, weitere Gruppentreffen jeden zweiten Mittwoch ebenfalls von 14 bis 16 Uhr im DRK-Gebäude in der Weißensteinerstraße 40 in Gmünd. weiter
  • 768 Leser

Richard Arnold erster Kunde

Seit Donnerstag sind die neuen Geschäfte in der Remsgalerie geöffnet – Bächlein läuft
Die ersten Kunden sind schon in Warteposition. Punkt 8 Uhr durchtrennen Oberbürgermeister Richard Arnold und Bürgermeister Julius Mihm, umgeben von Mitarbeiterinnen des Kaufhauses Woolworth, das rote Band am Eingang zur neuen Remsgalerie. Seit Jahren hat Schwäbisch Gmünd genau diesem Termin entgegengefiebert. weiter

Rechtsanwalt soll hinter Gitter

Gmünder Schöffengericht verurteilt einen Juristen und verhängt drei Jahre Berufsverbot
Ein Anwalt, der die Rechnungen seines Getränkehändlers von Konten, auf denen auch Mandantengelder liegen, bezahlt? Ein Anwalt, dem eine Mandantin vorschlägt, ihm das Neunfache des gesetzlich vorgesehenen Honorars zu bezahlen? Ein solcher Anwalt musste sich am Donnerstag vor dem Schöffengericht verantworten. Und er soll nach Meinung dieser Richter hinter weiter
  • 5
  • 1749 Leser
GUTEN MORGEN

Die Tapete

Was gibt es nicht alles zu entdecken in Schwäbisch Gmünd, seit Donnerstag vor allem in der Ledergasse, genauer in der neuen Remsgalerie. Geschäfte, wo lange Jahre Bauruinen standen, ganz auf der Höhe der Zeit. Und im Einklang mit alten Zeiten. Das stilisierte Bächle soll an die alten Gerber erinnern. Und bei C&A entdeckte Oberbürgermeister Richard weiter
  • 1
  • 533 Leser

Lindacher sprechen von Murks

Sanierung der Hans-Diemar-Straße unbefriedigend – Ortschaftsräte sauer
Lautstark machten die Lindacher Ortschaftsräte am Donnerstag ihrem Ärger Luft über das Sanierungsergebnis in der Hans-Diemar-Straße. Völliges Unverständnis gab’s daher zu der Feststellung von Bauleiter Stefan Weber, dass die Straße bereits durch eine Kommission abgenommen wurde. Denn dort stehe das Wasser. weiter
  • 5
  • 1006 Leser
Kurz und bündig

Bläsermesse im Heilig-Kreuz-Münster

Einen Festgottesdienst zur Kreuzerhöhung feiert die Münstergemeinde am Sonntag, 15. September, um 9.30 Uhr gemeinsam mit der italienischen Gemeinde Don Bosco im Heilig-Kreuz-Münster. Neben der „Missa dominicalis“ für gemischten Chor, Orgel und Blechbläser singt auch der Chor der italienischen Gemeinde. Die nächste Orgelmusik am Sonntagvormittag weiter
  • 167 Leser
Kurz und bündig

FDP-Veranstaltung mit Lisa Strotbek

Der FDP-Ortsverband Schwäbisch Gmünd ist am Samstag, 14. September, von 7 bis 12 Uhr mit einem Infostand in der Hofstatt 2 in Gmünd vertreten. Interessierte Bürger sind außerdem zum Gespräch mit FDP-Bundestagskandidatin Lisa Strotbek eingeladen, die von 7 bis 8.30 Uhr vor Ort sein wird. weiter
  • 500 Leser

Informierte Bürger fahren günstiger

Barthle zu Marktttransparenz
Verbraucher erhalten ihre Souveränität zurück. Und mit der Markttransparenzstelle Kraftstoffe wirddie Position der mittelständischen freien Tankstellen gestärkt. So bewertet der CDU-Abgeordnete Norbert Barthle den Start des Probebetriebs der Markttransparenzstelle für Benzin- und Dieselpreise. weiter
  • 340 Leser
Kurz und bündig

Jazz am Johannisplatz

Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd lädt zum „Heimspiel“ ein. Vier Jazzbands aus der Region spielen am Samstag, 14. September, kostenlos in Schwäbisch Gmünd. Versetzt beginnen die Bands ab 20.30 Uhr im Café Margrit und Bassano mit ihren musikalischen Darbietungen. Den Anfang macht um 20.30 Uhr im Café Margrit das Jazzgitarrenduo Flum/Schimmele, weiter
  • 174 Leser

Jüdisches Leben im Fokus

Gmünder VHS stellt neues umfassendes Programm mit 1250 Veranstaltungen vor
Berechtigter Stolz schwingt mit, als VHS-Leiterin Ingrid Hofmann das „schöne neue Programm“ der Volkshochschule Gmünd vorstellt. 1250 Veranstaltungen für 20 000 Unterrichtsstunden auf 168 Seiten ließen jeden Geschmack auf seine Kosten kommen. Der Schwerpunkt in diesem Jahr, erklärt sie, liegt auf dem jüdischen Leben gestern und heute. weiter
  • 1
  • 352 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsratssitzung in Bettringen

Eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Bettringen findet am Montag, 16. September, um 19.30 Uhr im Bezirksamt Bettringen in der Heubacher Straße 2 statt. Tagesordnungspunkte sind das Ausscheiden von Fabian Wolf aus dem Ortschaftsrat Bettringen und die Bestellung von Johannes Barth, die aktuelle Situation der Uhlandschule unddie Vorstellung des weiter
  • 395 Leser
Kurz und bündig

Ostalb-Tuning-Treffen

Liebhaber und Besitzer getunter Fahrzeuge aller Marken treffen sich am Sonntag, 15. September, ab 9 Uhr auf dem Dehner-Parkplatz in Gmünd. Den Besucher erwarten eine Händlermeile, Autoshows und Pokale für das beste Tuning sowie Speisen und Getränke. weiter
  • 1808 Leser
Kurz und bündig

Sommerpause des TSV vorbei

Nach sechswöchiger Pause starten bei der Kinderturnabteilung des TSV Großdeinbach am Montag, 16. September, um 15 Uhr das Mutter-Kind-Turnen und um 16 Uhr die Übungsstunden der Vorschulkinder. weiter
  • 348 Leser

Suche nach dem Zauberelixier

Kleine Pflanzen- und Tierkunde mit Krimi ist da – Viertklässler der Friedensschüler als Co-Autoren
Pünktlich zum Start des Vorverkaufs der Dauerkarten für die Landesgartenschau ist ein Kinderbuch erschienen. „Zwischen Himmel und Erde – Suche nach dem Zauberelixier“ lautet der Titel. Auf 64 Seiten wird die Geschichte vom geheimen Leben zwischen Himmel und Erde erzählt. weiter
  • 592 Leser

Heubach zeitweise ohne Strom

Ausfall in der Mittagszeit
Ein „stromstarker Fehler“ sei verantwortlich dafür gewesen, dass in Heubach um 12.20 Uhr der Strom abgeschaltet werden musste. Betroffen war nach Angeben der EnBW/ODR die ganze Stadt. weiter
  • 1381 Leser
Kurz und bündig

Blutspende in Mögglingen

Um Unterstützung durch eine Blutspende bittet der DRK-Blutspendedienst am Donnerstag, 19. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Mackilohalle in Mögglingen. Spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 470 Leser

Rasch die Fährte aufgenommen

Heubacher Kinder bei den Malteser Rettungshunden in Schwäbisch Gmünd zu Gast
Die Malteser Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd konnte kürzlich eine große Anzahl von interessierten Heubacher Kindern in der Dienststelle des Malteser Hilfsdienstes in Schwäbisch Gmünd begrüßen. weiter
  • 245 Leser
Kurz und bündig

Sitzung des Technischen Ausschusses

Eine Tagung des Technischen Ausschusses der Gemeinde Böbingen findet am Mittwoch, 18. September, um 16 Uhr im Trauzimmer des Rathauses Böbingen statt. Auf der Tagesordnung stehen Bausachen und Verschiedenes. weiter
  • 772 Leser

Politiker beim Speed-Dating

Schüler aus Heubach informieren sich bei jungen Vertretern der Parteien im Bundestag
Die Bundestagswahl rückt immer näher. Doch was denken die Wähler der Zukunft? Schüler des Rosensteingymnasiums und der Schillerschule in Heubach konnten Vertretern der fünf Parteien im Bundestag auf den Zahn fühlen. Und zum Schluss selbst wählen gehen. weiter
  • 5
  • 423 Leser

Demokratie weiterentwickeln

Ehrenamtsexperte Dr. Paul-Stefan Roß zu Gast bei der Soirée im Rathaus
Anlässlich der „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ wurde Professor Dr. Paul-Stefan Roß von der Dualen Hochschule Stuttgart als Experte geladen, der sich seit 20 Jahren mit dem Thema Ehrenamt befasst. Bürgerschaftliches Engagement, auch in seiner Eigenwilligkeit und Widerspenstigkeit, sei eine Belebung der Demokratie, meinte Roß, will weiter
  • 548 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung in Täferrot

Am Mittwoch, 18. September, tagt ab 20 Uhr der Gemeinderat Täferrot im Bürgersaal im Rathaus in der Durlanger Straße 2 in Täferrot. Tagesordnungspunkte sind:1. Bekanntgaben, 2. Bürgerfragen, 3. Baugesuche, 4. Jahresrechnung 2012, 5. Unechte Teilortswahl – Sitzverteilung auf Teilorte, 6. 380-KV-Leitung Bünzwangen/Goldshöfe – Information, weiter
  • 710 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Göggingen

Die Klasse vier der Grundschule Göggingen veranstaltet am Samstag, 14. September, von 13 bis 15 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Gemeindehalle Göggingen. Angeboten wird neben Baby- und Kinderkleidung und Spielzeug aller Art außerdem Kaffee und Kuchen. Der Erlös kommt einer Klassenfahrt der Grundschüler zugute. weiter
  • 517 Leser
Kurz und bündig

Kurzdemo beim Umspannwerk

Am, Freitag, 13. September, um 19 Uhr, veranstaltet die Bürgerinitiative Hüttlingen (BI) eine Kurzdemo auf dem ausgeschobenen Gelände zur Blindleistungsanlage beim Umspannwerk in Hüttlingen. Damit will die BI zeigen, dass man sich in Hüttlingen auch künftig wehren wird, wenn in den nächsten Jahren das Umspannwerk für den Netzausbau erweitert werden weiter
Kurz und bündig

Osteopathie mit Isopathie

Was man unter Osteopathie und Isopathie versteht, erläutert Marcel Molch bei einem Vortrag des Freundeskreises Naturheilkunde am Donnerstag, 19. September, um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums. weiter
  • 971 Leser

So manches Tennistalent entdeckt

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Tennisverein Schechingen am Kinderferienprogramm. Organisator Reinhard Sing konnte 25 Kinder auf der Tennisanlage begrüßen. Anschließend wurden die Kinder in Gruppen aufgeteilt. Auf allen vier Plätzen wurden die ersten Grundzüge im Tennissport den Kindern gezeigt und beigebracht. Die vier Trainer hatten viel Spaß weiter
  • 386 Leser
Kurz und bündig

Papiersammlung der Jugendkapelle

Zum Vormerken: Am kommenden Samstag, 14. September, ab 8 Uhr sammelt die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle wieder Altpapier in der Weststadt und bittet, das Papier rechtzeitig bereit zu stellen. weiter
  • 439 Leser

„Einmal Schnitzel mit Spätzle“

Von Bettringen nach Palestine – Lisa Ocker verbringt ein Jahr in den USA
Lisa Ocker hat als „junge Botschafterin“ des Wahlkreises ein Jahr lang die USA bereist. Der Aufenthalt im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms (PPP) von Bundestag und amerikanischem Kongress dient der Verständigung beider Länder – und brachte Lisa Ocker „wunderschöne Erfahrungen“. weiter
  • 541 Leser

Auf Nikolaus Kopernikus’ Spuren

Mitglieder der Seelsorgeeinheit Gmünd-Mitte unternehmen Fahrt nach Polen
Die Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte führte zum wiederholten Mal eine sogenannte Pastoralreise durch. Sie geleitete in der letzten Ferienwoche die 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den nördlichen Teil von Polen. weiter
  • 384 Leser

Gmünder Aushängeschilder

Partner im sozialen Netzwerk unterzeichnen Leitlinien für Gmünder Bürgermentoren
„Die Bürgermentorinnen und -mentoren sind das Erfolgsmodell im neuen Ehrenamt“ – Bürgermeister Dr. Bläse freute sich am Donnerstag sehr, dass sich starke Partner im sozialen Netzwerk an einem Tisch trafen. Denn gemeinsam mit der Caritas und der Stiftung Haus Lindenhof sowie einem Bürgermentor wurden Leitlinien für Projekte unterzeichnet. weiter
  • 434 Leser

Infoabend zum PFS-Quereinstieg

Schwäbisch Gmünd. Das Pädagogische Fachseminar Schwäbisch Gmünd bietet Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung eine zweijährige bezahlte Weiterbildung zum Quereinstieg als Lehrer für die Fächer Technik oder Hauswirtschaft/Textiles Werken sowie Bildende Kunst oder Sport an. Eine Informationsveranstaltung dazu findet am Freitag, 20. September, von weiter
  • 637 Leser
Kurz und bündig

Vorträge mit Rüdiger Dahlke

Unter dem Thema „Krankheit als Symbol – die großen Krankheitsbilder unserer Zeit“ vermittelt Rüdiger Dahlke am Dienstag, 17. September, von 18.30 bis 20 Uhr Infos und Anregungen zur bewussten Auseinandersetzung mit verschiedenen Krankheitsbildern und seelischen Zusammenhängen. Von 20.30 bis 22 Uhr folgt im Anschluss der Vortrag „Die weiter
  • 165 Leser

Zurückgeblättert

Jürgen Steck Tumult Schwere Vorwürfe und Tumulte in der Mitgliederversammlung der Gmünder Volksbank: Einbußen im Kreditbereich in Millionenhöhe müssen Vorstandschaft und Aufsichtsrat vermelden. Dividende gibt es für die Mitglieder keine. Dafür von diesen Schimpf und Schande für die Banker.Appell Bonn rechnet mit 600 000 aus der Sowjetunion nach Deutschland weiter
  • 257 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMarta König, Katharinenstraße 34/1, zum 92. GeburtstagIrene Alles, In den Riedäckern 29, Bettringen, zum 84. GeburtstagMarianne Schleicher, Gablonzer Weg 15, zum 78. GeburtstagHelga Keil, Wilhelmstraße 34, zum 77. GeburtstagKarl Schurr, Schwerzerallee 52, zum 77. GeburtstagRenate Vogt, Rechbergstraße 38, zum 76. GeburtstagHorst-Josef weiter
  • 206 Leser

Gegner zweifeln an Zahlen für Windkraft

Eschacher Gruppe Rubikone kritisiert Grundlagen für die Planung von Windkraftstandorten
Rubikone, eine Gruppe von Gegnern des Baus von Windkraftanlagen im Raum Eschach, meldet sich nach der Gemeinderatssitzung in Göggingen zu Wort. In der Sitzung war es um den Flächennutzungsplan für Windkraft gegangen, es war aber kein Beschluss gefasst worden (wir berichteten, nachzulesen auf www.tagespost.de). weiter
  • 442 Leser

Ohne Wahlkampfstress

Reger Austausch beim CDU-Sommerfest in Schlechtbach
Der Duft aus der Küche nach Schweinehals mit Kraut und Salzkuchen, nach Kaffee und köstlichem Kuchen, vielfältige Getränke, eine Hüpfburg für die Kinder, die musikalische Umrahmung des Gschwender Musikvereins unter Leitung von Frieder Geiger, viele Gästen aus nah und fern – typisch für das traditionelle Sommerfest der CDU Gschwend auf dem Abel’schen weiter
  • 250 Leser

Zaubertricks lernen mit Rondini

Für 20 Kinder war die Veranstaltung „Hokus Pokus Fidibus“, im Kinderferienprogramm der Gemeinde Mutlangen, ausgeschrieben. Die Nachfrage für diesen Programmpunkt war so groß, dass sich Zauberer Rondini entschlossen hat noch eine zusätzliche Veranstaltung am gleichen Tag abzuhalten. weiter
  • 4946 Leser

„Unser Land ist bunter geworden“

Immer mehr Einbürgerungen auf der Ostalb – Drei Beispiele für eine gute Integration
Immer mehr ausländische Staatsbürger wollen einen deutschen Pass. 2010 wurden im Ostalbkreis 250 Menschen eingebürgert, 2012 waren es schon fast 400. Darunter etliche gut ausgebildete Menschen, wie drei Beispiele zeigen. weiter
  • 4
  • 1650 Leser

Den Pass gibt es im Rathaus

Bei der Einbürgerungsfeier im Landratsamt erhalten die Neubürger ihre Einbürgerungsurkunde. Ab dann ist die jeweilige Gemeinde zuständig. Das heißt: Man geht mit der Urkunde zum Rathaus und beantragt dort seinen neuen deutschen Pass. Das feierliche Bekenntnis zur Einbürgerung im Wortlaut: „Ich erkläre feierlich, dass ich das Grundgesetz und die weiter
  • 1168 Leser

Im Dachstein Eispalast

Eschacher Jahrgang 1938/39 in der Dachstein-Tauern-Region
Die Altersgenossen 1938 unternahmen zusammen mit dem Jahrgang 1939 eine viertätige Ausflugsfahrt nach Ramsau am Dachstein. Der Höhepunkt im Jahr des 75. Geburtstags. weiter
  • 213 Leser

Lange gegen Pkw-Maut

Mitgliederversammlung und Bürgergespräch der SPD Mutlangen
Der Gmünder Bundestagsabgeordnete und Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Christian Lange, hat die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Mutlangen besucht und in einem Bürgergespräch über aktuelle politische Themen informiert. weiter
  • 231 Leser

Ohne Job kein deutscher Pass

Dezernent Thomas Wagenblast über die Voraussetzungen für die Einbürgerung – Der Lebensunterhalt muss gesichert sein
Eine Einbürgerung hat meistens ganz pragmatische Gründe, sagt Thomas Wagenblast. Redakteur Alexander Gässler hat mit dem Dezernenten für Ordnung und Verkehr im Landratsamt über die Voraussetzungen gesprochen. weiter
  • 4
  • 1431 Leser

Eine Zeitreise ins Mittelalter und zu den Römern

Böbinger Kinder besuchen mit dem Geschichts- und Heimatverein das Kloster Lorch – Greifvogelflugschau krönender Abschluss
Der Geschichts- und Heimatverein Böbingen war sich gewiss, dass sich Kinder – und dies bereits im Vorschulalter – für Geschichte und weit zurückliegende Zeiten begeistern können. So lag es im Rahmen des Sommerferienprogramms der Gemeinde Böbingen nahe, einen Kindertag im Kloster Lorch anzubieten. weiter
  • 368 Leser

Im malerischen Elsass

AGV '52 Mögglingen auf Tour
Drei herrliche Tage im Elsass verbrachte der Altersgenossenverein 1952 aus Mögglingen – quasi als etwas verspäteter 60er-Ausflug. weiter
  • 482 Leser

Kleider für Kinder: Basar in Essingen

Essingen. In der Schönbrunnenhalle in der Gemeinde Essingen findet am Samstag, 12. Oktober, ein Kinderkleiderbasar statt. Die Garderobennummern für diesen Basar insbesondere für Herbst- und Winterkleidung werden ab Montag, 30. September, bis Mittwoch, 2. Oktober, jeweils von 14 bis 15.30 Uhr unter (07365) 920113 oder (0174) 9994548 sowie per Email an weiter
  • 1044 Leser

Den höchsten Gipfel Italiens gemeistert

Ausbildungs- und 75er-Jubiläumsausfahrt der Schwäbisch Gmünder DRK Bergwacht-Bereitschaft zum Gran Paradiso
Knirschend beißt sich das Steigeisen ins Eis. Der Pickel stützt beim Aufstieg über den Gletscher. Das Ziel ist der 4016 Meter hohe Gran Paradiso. Der höchste Berg Italiens wurde während der Jubiläumsausfahrt der DRK Bergwacht Bereitschaft Schwäbisch Gmünd in Angriff genommen. weiter

Mit überdurchschnittlicher Kaufkraft

Großraum Stuttgart gehört zu wohlhabendsten Regionen Deutschlands – Stuttgarter Einzelhandel umsatzstark
Die Einwohner der Region Stuttgart haben eine überdurchschnittliche Kaufkraft. Nach Angaben der Industrie- und Handelskammer ist sie nach dem Großraum München und zusammen mit dem Rhein-Main-Gebiet sowie dem Großraum Hamburg eine der wohlhabendsten Regionen Deutschlands. weiter
  • 286 Leser

Nummern für die Bedarfsbörse

Lorch. Verkaufsnummern für die Kinderbedarfsbörse in der Lorcher Stadthalle am Samstag, 28. September, gibt es am Montag, 16. September, von 17 bis 19 Uhr unter (07172) 186432 oder (07172) 9167732. Warenannahme ist am Freitag, 27. September, von 14.30 bis 16.30 Uhr in der Stadthalle. Die Teilnahmegebühr beträgt 2 Euro. weiter
  • 1299 Leser

Ökumenischer Gottesdienst

Waldstetten-Wißgoldingen. Beim Holzkreuz auf dem Stuifen laden die Gemeinde Waldstetten und Waldstettens Kirchengemeinden am Sonntag, 15. September, zum ökumenischen Gottesdienst. Dieser beginnt um 14 Uhr. Die Messe umrahmt der Musikverein Harmonie Wißgoldingen, Zelebranten sind Klaus Stegmaier und Jörg Krieg. Der Gottesdienst findet bei jeder Witterung weiter
  • 936 Leser

Auf Suche nach neuen Talenten

Über 60 Kinder und Jugendliche trainieren beim Jugend-Sommercamp im Golf-Club Hetzenhof
60 Nachwuchsgolfer waren eine Woche lang Herr im Haus der Golfanlage Hetzenhof. Traditionell ist dort in der letzten Ferienwoche das große Sommercamp für Kinder und Jugendliche. Zum ersten Mal konnten auch 20 Kinder anderer Golfclubs teilnehmen. weiter
  • 287 Leser

Konzert für die Kirchenrenovation

Alfdorf. Beim Benefiz-Orgelkonzert in der Stephanuskirche Alfdorf am Samstag, 14. September, um 19.30 Uhr kommen neben bekannten Orgelwerken von Bach, Händel, Wély und Widor Walzer von Johann Strauss, Schlager aus der Glenn-Miller-Zeit und Filmmusik zu Gehör. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 1947 Leser

Stuifenquiz bei Postkartenwetter

Erlebniswanderung beim Ferienprogramm des TV Wißgoldingen mit abenteuerlichen Spielen
Bei der Erlebniswandeung des Turnvereins Wißgoldingen durften Wißgoldinger und Waldstetter Schüler spannende Spiele rund um die Natur und die nähere Umgebung ihrer Heimat machen. weiter
  • 403 Leser

Rotary sorgt für Bewegung

RC Schwäbisch Gmünd baut Schaukel und Wippe für Spielplatz
Selbstloses Dienen – in aller Welt und vor Ort, das hat sich Rotary International zur Aufgabe gemacht. Der Rotary Club Schwäbisch Gmünd engagierte sich jetzt in Welzheim. Für den Spielplatz „Am Tannwald“ wurden eine Wippe und eine Doppelschaukel gespendet – und von Mitgliedern des Rotary Clubs selbst aufgebaut. weiter
  • 233 Leser

Samstag die ersten Dauerkarten

Was man beim Kauf beachten muss / Innenstadt bleibt bei Landesgartenschau zugänglich
Schwäbisch Gmünd feiert den Start des Dauerkartenverkaufs für die Landesgartenschau an diesem Samstag mit einem bunten Programm rund um den Marktplatz. Im Mittelpunkt steht das neue Verkaufspavillon am Marienbrunnen. weiter
  • 2051 Leser

Wasserleitung angebohrt

Die Zentrale des Deutschen Roten Kreuzes DRK Schwäbisch Gmünd in der Weißensteiner Straße und Anwohner an der Ecke Weißensteiner Straße / Bischof-Keppler-Straße waren am Donnerstag Vormittag etwa zwei Stunden lang ohne Wasser. Eine Firma hatte dort bei Arbeiten die Wasserhauptleitung angebohrt und so den Schaden verursacht, informierte der Sprecherin weiter
  • 942 Leser

Generaloberin Regina bestätigt

Schwäbisch Gmünd. Schwester Regina Waibel führt weiter als Generaloberin den Orden der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd. Im Auftrag des Bischofs der Diözese Rottenburg-Stuttgart hat Weihbischof Thomas Maria Renz am Mittwoch das Wahlkapitel der Franziskanerinnen der Ewigen Anbetung in Schwäbisch Gmünd geleitet. Bei der Wahl zur Generaloberin wurde weiter
  • 793 Leser

Schulrat: sozial gerechte, leistungsstarke Schule

An der Schillerschule in Heubach startet die Gemeinschaftsschule mit einer gelungenen Feier und vielen Beiträgen
Mit einem bunten und vielseitigen Programm feierte die Schillerschule Heubach ihren ersten Geburtstag als Gemeinschaftsschule und hieß dabei 32 neue Fünftklässler mit ihren Eltern willkommen. weiter

Diskussion über RAF an historischem Ort

Eine hochkarätige Runde diskutiert am Dienstag, 17. September, 19 Uhr, an historischem Ort über die juristische Auseinandersetzung des Staates mit der Roten Armee Fraktion. Unter dem Titel „Die RAF-Prozesse: Desaster oder Stärkung des Rechtsstaats?“ veranstaltet das Haus der Geschichte Baden-Württemberg im Gerichtssaal in Stuttgart-Stammheim weiter
  • 960 Leser

Intriganter Plan

Der historische Roman „40 Tage bis zur Hochzeit“ spielt im Jahre 1320 in der damaligen Grafschaft Wirtenberg. Besonders die Schwaben werden das Buch mit Interesse lesen, da es in der Gegend rund um die Schwäbische Alb spielt. weiter
  • 1126 Leser

Poesie

Im Rahmen des Programms „Sommer in der Stadt“ gibt es Mittwoch, 18. September, um 20 Uhr im Palais Adelmann ein Konzert des Liedpoeten Harald Immig mit der Sängerin Ute Wolf. Neue und bekannte lyrische und heitere Songs des Sängers vom Hohenstaufen stehen dabei im Vordergrund. Die Konzerte von Harald Immig und Ute Wolf sind ein besonderes weiter
  • 833 Leser

Öffentliche Proben

Am 28. September eröffnet das neue Team des Theaters der Stadt Aalen die Spielzeit 2013/14 mit einem bunten Fest im und um das Alte Rathaus. Zuvor kann man den Theatermachern bei öffentlichen Proben aber schon mal über die Schultern schauen und mit ihnen über das Gesehene diskutieren. weiter
  • 1152 Leser
Liza Minnelli - eine schillernde und energiegeladene Persönlichkeit, deren Zuhause von Kindesbeinen an die Bühne war. Menschen wie Fred Astaire, Gene Kelly, Charles Aznavour kreuzten ihren Weg. Mit dem Film „Cabaret“ gewann sie einen Oscar für ihre Darstellung der Sally Bowles. In dem Porträt über Liza Minnelli stellt Asita Djavadi am Freitag, 20. September, weiter
  • 790 Leser

Eltern pflegen

Der „Gesundheitsmonat“ der AOK Ostwürttemberg und der Schwäbischen Post ist da. Mit vier Veranstaltungen soll der September Lust auf Bewegung und auf einen guten Umgang mit der Zeit machen. Außerdem gibt es handfeste Informationen, was die Unterhaltspflicht von Kindern bei Pflegebedürftigkeit der Eltern betrifft. weiter
  • 928 Leser
Konzert Ellwangen Jazz Orchestra und Ernst Mantel auf der Bühne im Schafstall von Schloss Ellwangen

Jazz trifft Kabarett

Zum „End of Summer“ lädt das Ellwangen Jazz Orchestra wieder in den Schafstall ein und auch dieses Mal präsentieren die Musiker einen besonderen Gast, der an diesem Abend das Publikum begeistern soll: Ernst Mantel. weiter
  • 865 Leser

Lachen als Therapie

Zu einem Vortrag lädt der Verband Katholisches Landvolk im Kreis Heidenheim am Donnerstag, 19. September, um 9 Uhr nach Heidenheim ins Ökumenische Gemeindezentrum Mittelrain ein. Elisabeth van der Linde, Dipl. Ing. agr. spricht zum Thema „Die große Kraft des Lachens“. Kinder lachen grundlos und sie lachen oft. Erwachsene lachen, wenn es weiter
  • 734 Leser

Rechtswüste

Mit „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt“ lieferte Werner Koczwara eines der besten Programme des letzten Jahrzehnts. Am Mittwoch, 18. September, präsentiert Werner Koczwara in der Kulturscheuer Farrenstall den zweiten Teil der Jura- Saga. weiter
  • 795 Leser

Rundumschlag

„Versprochen“ heißt das Programm der drei Musikkabarettistinnen Anna Schäfer, Anne Simmering und Anna Piechotta, bekannt als „Die DramaQueens“, die am 19. September, 20 Uhr, auf der Heidenheimer Kulturschiene zu Gast sind, im Lokschuppen. Die „DramaQueens“ haben sich versprochen, sich nicht mehr von jedem Versprechen weiter
  • 733 Leser

Saisonauftakt mit Swing und Jazz

Am Freitag, 20. September, spielt zum Saisonaftakt im Jazzkeller die Friday Night Band Swing, Bossa Nova und Jazzige Evergreens. Die Hausband des Jazzkellers um den Dinkelsbühler Gitarristen Marco Piludu kommt erholt und mit großer Spielfreude aus der langen Sommerpause zurück. In bewährter Weise stimmt die Augsburg-Dinkelsbühler Kooperation auf die weiter
  • 1098 Leser

Schwäbischer Abend

Das Museum Schloss Hellenstein, der Heimat- und Altertumsverein Heidenheim und der Schwäbische Albverein laden für Dienstag, 17. September, 19.30 Uhr, ins Zeughaus des Museums Schloss Hellenstein zur letzten Folge der Veranstaltungsreihe „Der Schiller und der Hegel ... Schwäbische Kost für Leib und Geist“ – Eduard Mörike mit Veit Günzler weiter
  • 719 Leser

Ballett mal anders

Mit der Idee geliebäugelt hatten sie schon ewig – nun mussten sie es einfach tun: Rasta Thomas und Adrienne Canterna, die Schöpfer der gefeierten „Rock The Ballet“-Show, haben sich mit ihrer brandneuen Produktion „Romeo and Juliet“ eine Art Lebenstraum erfüllt. weiter
  • 721 Leser

Bunte Metal-Mischung in Hall

Am Freitag, 13. Dezember, treffen in der Kantine 26 in Schwäbisch Hall zwei Metal aus unterschiedlichen Genres aufeinander: Die Jungs von Eskimo Callboy haben sich ganz dem harten Metalcore verschrieben, wohingegen die Band Deadlock eher auf melodischen Death-Metal gepaart mit engelsgleichen Gesang von Frontfrau Sabine Weniger setzt. Erst im August weiter
  • 790 Leser

Ein neuer Fall für „Die Drei Fragezeichen“

Lange mussten die großen und kleinen Fans warten, doch das hat nun ein Ende. Nach fünf Jahren kehrt sie 2014 zurück auf die große Bühne: Die Hörspiellegende „Die Drei Fragezeichen“ mit ihren Original-Sprechern Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich. Gemeinsam mit Gastsprechern, Musikern und einem Geräuschemacher präsentieren weiter
  • 873 Leser

Eisbrecher geht auf Jubiläumstour

„ Zehn Jahre, elf Shows, zwölf tausend Meilen” lautet das Motto der großen Eisbrecher Jubiläumstour, mit der das Duo aus Sänger Alex Wesselsky und Komponist Noel Pix von Ende November bis Mitte Dezember 2013 zehn Jahre Eisbrecher Revue passieren lassen. In den zehn Jahren Bandgeschichte hat sich Eisbrecher als eine der besten Live-Bands weiter
  • 791 Leser
Zirkus „Cirque du soleil – Quidam“ gastiert ab dem 25. September in der Stuttgarter Porsche Arena

Manege frei

Das Programm „Quidam“ stellt das bildhafte Denken des Menschen in den Mittelpunkt einer fantastischen Produktion, die seit 1996 Millionen von Zuschauern auf fünf Kontinenten begeistert. Der Cirque du soleil ist Ende September für sieben Shows in Stuttgart zu Gast. weiter
  • 774 Leser

Mutulu Olugbala spielt im Esperanza

AP2P sind M1 und Bonnot. Ihr Bandname und ihr neuestes Album ist „All Power To the People“. Mutulu Olugbala besser bekannt als M1 war lange Zeit Teil des Hip-Hop-Duos Dead Prez, Bonnot kommt aus Italien, von der Band Assalti Frontali. Zusammen gehen sie auf Europa-Tour. Ihr Hardcore-Hip-Hop ist eindeutig von Publik Enemy und Malcom X inspiriert. weiter
  • 5
  • 902 Leser

Entspannen

So wie man sein Auto regelmäßig zur Inspektion bringen sollte, so sollte man auch seinen Körper auf Vordermann bringen. Das neue Buch von Ursel Bühring erklärt wie dies gelingt. weiter
  • 781 Leser
Stadtfest Viel Programm gibt es von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. September, in der Aalener Innenstadt

39. Reichsstädter Tage

Es sind die letzten Reichsstädter Tage, die Martin Gerlach in seiner Funktion als Oberbürgermeister eröffnen wird. Und es sind die ersten Reichsstädter Tage, die ausschließlich von Damenhand geplant wurden: In den Händen von Sandra Heineken, Tanja Deiss und Nadja Körber liegt die federführende Organisation, nachdem der „Grandseigneur der Reichsstädter weiter
  • 1389 Leser

Kürbisfest in Hussenhofen

Am Samstag, 14. September, ab 14.30 Uhr lädt der Tennisclub Hussenhofen wieder zum alljährlich stattfindenden Kürbisfest mit gemütlichem Hock und Spielplatz für die Kleinen ein. Im Gegensatz zu den Vorjahren findet das Kürbisfest aber nicht auf dem Dorfplatz, sondern auf dem Tennisgelände beim Sportplatz statt. Während die Kinder wieder eifrig Kürbisgeister weiter
  • 903 Leser

Mit der Dampflok zu den Märklintagen

Am kommenden Wochenende finden in Göppingen die 30. Internationale Modellbahn Ausstellung (IMA) und die Märklintage statt. Aus diesem Anlass wird für Familien und für Eisenbahn- und Modellbahnfreunde ein umfangreiches Programm in und um Göppingen angeboten. Auch die Ulmer Eisenbahnfreunde (UEF) sind bei den Märklintagen dabei. Der historische Dampfzug weiter
  • 1063 Leser

Orgelmusiken zur Marktzeit

Musik auf verschiedenen Blockflöten erklingt bei der letzten Orgelmusik zur Marktzeit der Saison 2013 in der Nördlinger St. Georgskirche am Samstag, 14. September, um 12 Uhr. Es spielt Carmen Bleicher, begleitet von Irmlinde Hornung-Bernhard an der Orgel. Carmen Bleicher, die neben dem Kirchenmusikstudium in Bayreuth einen Schwerpunkt auf Blockflöte weiter
  • 1094 Leser

Programmüberblick

11 Uhr: Glockenspiel Rathaus-Balkon, zwei Strophen Aloisle Lied Johannisturm11.10 Uhr: Eröffnungsansprache Balkon Rathaus11.20 Uhr: Erster Bürgermeister Dr. Bläse und AOK Geschäftsführer Josef Bühler11.20 Uhr: Aufführung Kindergruppe Rathaus-Balkon11.30 Uhr: von „AhA“ (Aussiedler helfen Aussiedlern) Elena Prokopalov12.15 Uhr: Aufführung weiter
  • 860 Leser

Unerwartete Wendungen

Im Buch „Nachricht von dir“ von Guillaume Musso prallen Madeline und Jonathan im New Yorker Flughafen zufällig aufeinander. Zunächst scheint dies alles gewesen zu sein. Zuhause angekommen – sie in Paris, er in San Francisco – stellen sie jedoch fest, dass sie ihre Handys vertauscht haben. weiter
  • 967 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Die himmlischen Vier Seite 3Es swingt, klingt, jazzt am Samstag, 14. September, ab 20.30 Uhr. Kostenlos spielen vier Bands aus der Region beim „kleinen Festival“ der Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd in den Cafés rund um den Johannisplatz. weiter
  • 1321 Leser
So isch’s no au wiedrWenn unter dem Scheibenwischer am Auto ein Zettel klemmt, handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um ein Knöllchen. Wenn man jedoch ganz viel Glück hat, dann bewahren einen nette Mitmenschen vor einem Strafzettel – so geschehen im US-Bundesstaat Kalifornien: Ein Passant beobachtet, wie sich eine Polizistin einem weiter
  • 795 Leser

Jazz-Heimspiel

Es swingt, klingt, jazzt in Gmünd am Samstag, 14. September. Vier Bands aus der Region spielen - ganz kostenlos. Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd und die KSK lädt zum „Heimspiel“ ein. weiter
  • 1120 Leser

Musikalische Bandbreite

Am Samstag, 14. September, um 20 Uhr, startet das Esperanza nach der Sommerpause wieder sein Kulturprogramm. Für schlappe fünf Euros gibt es bei dem Konzert „East meets West“ vier Bands zu hören. „Artificial Eyes“ ist ein Bandprojekt, das live und im Studio unter Mitwirkung vieler befreundeter Musiker aus Stuttgart, Frankfurt, weiter
  • 820 Leser

Staufermarkt

Bereits zum siebten Mal findet der Historische Staufermarkt auf dem Klostergelände von Lorch statt. Handwerkermarkt, Mittelalterlager, Falknereivorführungen und vieles mehr laden an diesem Wochenende zum Verweilen ein. weiter
  • 731 Leser

Verkaufsstart und Fest

Mit einem großen Fest- und Aktionswochenende am 14. und 15. September in der Gmünder Innenstadt fällt der Startschuss für den Dauerkartenvorverkauf zur Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd. Geboten wird ein buntes Bühnenprogramm, ein Markt der Regionen mit regionalen Spezialitäten, dem SWR1-Pfännle am Sonntag und viele Infos und Aktionen. weiter
  • 987 Leser

Von Bach bis Glenn Miller

Ein Orgelbenefizkonzert der besonderen Art findet am Samstag, 14. September, um 19.30 Uhr, in der Stephanuskirche Alfdorf statt. Zu Gehör gebracht werden neben bekannten Orgelwerken von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Lefébure Wély und Charles-Marie Widor auch Walzer von Johann Strauss, Schlager aus der Glenn Miller Zeit und berühmte weiter
  • 926 Leser
Meine FreizeitNadineKühner20 JahreAbiturientinaus Westhausen Reichsstädter Tage Seite 4„Endlich ist es wieder soweit: vom 13. bis zum 15. September finden in der schönen Aalener Innenstadt die Reichsstädter Tage statt. Ich freue mich auf das tolle Bühnenprogramm und das Drumherum, die vielen Leckereien und auf den verkaufsoffenen Sonntag.“ weiter
  • 1437 Leser
Schwäbisch gmünd 14. September gibt es viele Aktionen und Attraktionen beim Weltkindertagsfest in Schwäbisch Gmünd

Feiertag speziell für die Kinder

Das Weltkindertagsfest ist längst in Schwäbisch Gmünd fest etabliert und aus dem Stadtgeschehen nicht mehr wegzudenken. In diesem Jahr wird es am Samstag, 14. September, im und um das Gmünder Rathaus gefeiert. Die Schirmherrschaft übernimmt in diesem Jahr wieder Oberbürgermeister Richard Arnold. weiter
  • 1010 Leser

Fleischlose Küche

Wer vegan lebt, führt eine Lebens- und Ernährungsweise, die komplett auf die Nutzung von Tieren und tierischen Produkten verzichtet. Der Trend weg vom Fleisch und hin zu Obst und Gemüse lässt sich immer mehr beobachten. Doch wie lässt sich die vegane Lebensweise in der Küche umsetzen? Das neue Buch von Björn Moschinski verrät es. weiter
  • 5
  • 856 Leser

Natur und Kunst im Blick

Die Südwestgalerie in Hüttlingen-Niederalfingen zeigt „Jeanette Zippel – Arbeiten über Bienen“
Kunst über Bienen – Bienenflugszenen, Bienenblütenpflanzen, Wabenbau und Pflanzenröhren – die Künstlerin Jeanette Zippel verweist auf ungewöhnliche Weise auf die Verbindung zwischen Mensch und Biene. Am Sonntag, 15. September, 11 Uhr, eröffnet eine Ausstellung mit ihren Werken in der Südwestgalerie in Niederalfingen. weiter
  • 830 Leser
„Unerhört – Musikinstrumente einmal anders“ lautet der Titel einer Ausstellung, die seit Donnerstag im Haus der Musik im Fruchtkasten in Stuttgart zu sehen ist. Im Haus der Musik im Fruchtkasten erfahren die Besucher mehr über die Musik und das Musizieren im Wandel der Epochen. Die Ausstellung zeigt auf vergnügliche Weise Experimente und Innovationen weiter
  • 952 Leser

Freitag, 13. September

„Neues vom Leben an sich“- Ein Kabarettabend mit den Kabarettisten Fabian D. Schwarz, Theologe,und Wollie Malone, Frontmann der oberschwäbischen Band Bläck Sheep, findet am Freitag, 13. September, um 19.30 Uhr in der Mühlenscheune in Oberkochen statt. Ein Abend wie das Leben an sich: Ständig aktuell, lustig, abwechslungsreich, nachdenklich weiter
  • 770 Leser

Zur Gründung animieren

18. IHK-Gründer- und Unternehmertag am 11. Oktober in Heidenheim
Beim IHK-Gründer- und Unternehmertag am 11. Oktober ab 13 Uhr in der IHK Ostwürttemberg in Heidenheim stehen alle relevanten Themen rund um die erfolgreiche Existenzgründung im Mittelpunkt. Für Beratungen und weiterführende Informationen sind alle wichtigen Ansprechpartner vor Ort, ein Gründertalk berichtet über Erfahrungen bereits erfolgter Existenzgründungen. weiter
  • 1420 Leser

2014 kommen wieder Azubis aus Spanien

Handwerkskammer Ulm
Die Handwerkskammer Ulm wird ihr Projekt „Azubis aus Spanien“ auch im Jahr 2014 fortführen. Damit begegnet sie dem Interesse der hiesigen Betriebe, auch ausländische Jugendliche im Handwerk zu beschäftigen. Aktuell haben die ersten neun Auszubildenden ihren Lehrvertrag unterschrieben und damit ihre Ausbildung in Deutschland offiziell begonnen. weiter
  • 1112 Leser

Wie Fachkräfte aus Spanien betreut werden

Konzept wird vorgestellt
Nachdem der spanische Ingenieursverband COGITI gemeinsam mit dem Personaldienstleister Bera einen Stützpunkt in Schwäbisch Hall zur ganzheitlichen Betreuung von spanischen Fachkräften und Ingenieuren eröffnet hat, stellen die Partner am 17. September um 16.30 Uhr bei der Vortragsveranstaltung „Nachhaltige Gewinnung von zertifizierten ausländischen weiter
  • 1094 Leser

Noch keine Flüchtlinge auf der Ostalb

Syrischer Bürgerkrieg
Deutschland nimmt 5000 Bürgerkriegsflüchtlinge aus Syrien auf. Wann die ersten auf der Ostalb ankommen, ist ungewiss. „Wir haben bislang keine Informationen“, sagt Josef Rettenmaier, Sozialdezernent des Landkreises. weiter
  • 1515 Leser

Vorfahrt missachtet und abgestürzt

Glimpflich abgelaufen für die beiden Beteiligten ist ein Unfall in Lorch am Donnerstag gegen 6.40 Uhr. Ein 18-jähriger Autofahrer war nach Angaben der Polizeidirektion Aalen auf der B 29 Richtung Stuttgart unterwegs und wollte diese an der Ausfahrt Lorch-Ost verlassen. An der Einmündung zur Landesstraße 1154 übersah der ortsunkundige Fahrer eine Stoppstelle weiter
  • 1811 Leser

„Bremswagaziaga“

Der Bremswagen des Motor Sport Clubs Neumühle Westhausen ist fertiggestellt und funktioniert. Das „Bremswagaziaga“ ist etwas für die ganze Familie: Verschiedene exotische Fahrzeuge mit Rädern und Ketten, die man sonst nirgends sieht, sind am Start und versuchen, das immer schwerer werdende Gewicht auf die Strecke von 100 Metern zu ziehen. weiter
  • 1109 Leser

Zwei Chöre

Nach einem begeisterten Konzert am vergangenen Wochenende im Schwäbisch Gmünder Münster setzen die Junge Philharmonie und der Junge Kammerchor Ostwürttemberg ihre gemeinsame Konzertreihe am kommenden Sonntag, 15. September, um 10 Uhr in der Katholischen Kirche St. Petrus und Paulus in Mögglingen fort. Die beiden Dirigenten Uwe Renz und Thomas Baur wollen weiter
  • 735 Leser

Michael Nuber spielt Schubert

Am Sonntag wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr in der „Brücke“ (Schwäbisch Gmünd-West, Eutighoferstr. 23) in seinem ersten Abend der diesjährigen Konzertsaison, der ganz Franz Schubert gewidmet ist, zwei frühe Sonaten aus dem Jahr 1817 vier Impromptus aus den Jahren 1827/28 gegenüberstellen und so die kompositorische weiter
  • 855 Leser
Kleingärtnerverein „Finster Hölzle“ Lorch, Werner Rupp, Tel. 07172-5501Liebe Redakteure,ich bitte sie im Namen unseres KGV folgenden Text in ihrer Zeitung zu veröffentlichen:Der Kleingärtnerverein „Finster Hölzle“ lädt zum Salzkuchenfest am Sonntag, dem 15. September in unsere Anlage mit über 500 Obstbäumen nach Lorch auf den weiter
  • 864 Leser

Freundschaftstag in Hall

Am kommenden Sonntag, 15. September, wird auf dem Haller Marktplatz wieder ein von der Stadtverwaltung und den Vereinen der ausländischen Mitbürger organisierter „Freundschaftstag“ gefeiert. weiter
  • 799 Leser

Dem „ Ruf des Wollenlochs“ folgen

Der September ist der Übergang vom Sommer in den Herbst. Der Arbeitskreis Alb-Guide Östliche Alb im Naturschutzbund lädt am Sonntag, 15. September, zu zwei interessanten natur- und landschaftskundlichen Führungen in der Brenzregion und auf der Östlichen Alb ein: Nabu-Alb-Guide Ingeborg Schestag folgt bei der ersten Führung dem „Ruf des Wollenlochs“. weiter
  • 676 Leser

Klavier und Violoncello

Am Sonntag, 15. September, findet um 10.30 Uhr nach der Sommerpause das vierte Konzert der diesjährigen Konzertreihe des Vereins Kammermusikforum in Baden-Württemberg auf Schloss Fachsenfeld statt: Mario de Secondi (Violoncello) und Fedele Antonicelli (Klavier) spielen Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumann sowie Frédéric Chopin.Als weiter
  • 798 Leser

Polizeibericht

Unter AlkoholLorch. 2500 Euro Schaden verursachte ein 65-jähriger Autofahrer, als er am Mittwoch kurz nach 21 Uhr auf einem P&R Parkplatz in der Wilhelmstraße beim Ausparken ein geparktes Auto beschädigte. Bei der späteren Unfallaufnahme wurde beim Unfallverursacher Polizeiangaben zufolge eine alkoholische Beeinflussung festgestellt, weshalb bei weiter
  • 787 Leser

Grabschmuck gestohlen

Metalldiebe auf Schorndorfer Friedhof unterwegs
Metalldiebe haben auf dem Neuen Friedhof in Schorndorf einen Blitzableiter, Teile des Kupferdaches und Wasserhähne gestohlen. Das meldet der SWR. weiter
  • 5
  • 1387 Leser

Die Remsgalerie eröffnet

Ein Rundgang durchs neue Einkaufszentrum in der Ledergasse – Verkauf ab diesem Donnerstag
Schwäbisch Gmünd ist ab diesem Donnerstag um einen Anziehungspunkt reicher: Das Einkaufszentrum Remsgalerie in der Ledergasse eröffnet offiziell um 8 Uhr. Vorab führten Investoren und Marktleiter durch die beiden Gebäudeteile mit Geschäften und Dienstleistern auf insgesamt rund 8000 Quadratmetern Fläche. weiter

Regionalsport (23)

Heubacher Ü40 ist nicht zu schlagen

Der TSV Heubach stellt Württembergs beste Ü40-Kleinfeld-Mannschaft. Beim Finale des Erdinger-Ü40-Cups in Kuppingen setzte sich der TSV Heubach in einem dramatischen Finale gegen den TSV Hildrizhausen mit 5:4 nach Neun-Meter-Schießen durch. Insgesamt hatten sich 27 Ü40-Mannschaften für das Landesfinale qualifiziert, hinter Heubach landeten der TSV Hildrizhausen, weiter
  • 456 Leser

Sport in Kürze

Zweite Runde steht festFußball. Nach der ersten Runde im Bezirkspokal der Frauen ergeben sich für die zweite Runde folgende Spielpaarungen: Der FC Alfdorf trifft auf den 1.FC Stern Mögglingen, der FV Sontheim empfängt den VfB Ellenberg und der FC Ellwangen reist zum FC Härtsfeld 03. Ein Freilos hat der SVG Fachsenfeld. Die Begegnungen werden jeweils weiter
  • 260 Leser

TSGV ist heiß auf den dritten Dreier

Fußball, Landesliga: Waldstetten empfängt am Sonntag um 15 Uhr den Mitaufsteiger TSV Köngen
Einen Mittelfeldplatz und sechs Punkte nach vier Spielen, was will der TSGV als Aufsteiger eigentlich mehr? Die Antwort: drei weitere Zähler. Diese sollen bereits am Sonntag gegen Mitaufsteiger TSV Köngen folgen. Anpfiff in Waldstetten ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 412 Leser

Es geht zum Tabellenführer

Fußball, Landesliga: Der FC Bargau reist bereits am Freitagabend zum 1. FC Heiningen
Auf die Schwarz-Weißen wartet nach der zweiten Niederlage in Folge eine schwierige Aufgabe. Der FC Bargau ist zu Gast beim Spitzenreiter, dem 1.FC Heiningen. Spielbeginn ist am Freitagabend um 19 Uhr auf dem Heininger Kunstrasen bei der Voralbhalle. weiter
  • 5
  • 320 Leser

Neuer Dompteur mit mehr Biss?

Fußball, 2. Bundesliga: Für den TSV 1860 München beginnt in Aalen eine neue Zeitrechnung
Nach einem Jahrzehnt in der Zweitklassigkeit soll Friedhelm Funkel den TSV 1860 München zurück in die Bundesliga führen. Beim VfR Aalen feiert er am Freitag um 18.30 Uhr sein Debüt auf der Trainerbank der „Löwen“. Schon jetzt gibt es kritische Stimmen, zudem ist interessant, wie Investor Hakan Ismaik reagiert. Doch Fakt ist auch: Funkel weiter
  • 5
  • 1945 Leser

Frustabbau im ersten Heimspiel

Fußball, A-Junioren
Nach der Auftaktniederlage stehen die A-Junioren des FC Normannia bereits im ersten Heimspiel unter Druck. Gegner am Sonntag um 10.30 Uhr ist der FSV Waiblingen. weiter
  • 261 Leser

Titelkämpfe um die Krone

Reiten, Kreismeisterschaften Vielseitigkeit in Ruppertshofen am Wochenende
Auf dem Deschenhof in Ruppertshofen werden am Wochenende die Kreismeisterschaft in der Vielseitigkeit ausgetragen. Neben den Reitern aus dem Landkreis werden zahlreiche Teilnehmer aus Bayern, Hessen und dem Saarland erwartet. Auch Gäste aus Österreich und der Schweiz werden teilnehmen. weiter
  • 275 Leser

DJK Gmünd mit der Generalprobe in Fellbach

Nur noch eine Woche bis zum Saisonstart in der Regionalliga Süd. Für die Damen der DJK Gmünd steht deshalb am Wochenende die Generalprobe an. Das Team von Trainer Martin Feistritzer startet am Samstag und Sonntag beim zweitägigen Vorbereitungsturnier in Fellbach. Es ist eine echt Standortbestimmung mit Gegnern aus der Oberliga, Regionalliga und 3. Liga. weiter
  • 258 Leser

Hohe Hürden für die Handballdamen

Handball, Frauen: TSV Alfdorf trifft auf den letztjährigen Tabellenzweiten Cannstatt-Münster / Ligapremiere für neugegründeten HHV
Gleich zu Saisonbeginn stehen den Handballdamen eine ganze Reihe von schweren Auftaktspielen bevor. In der Bezirksliga empfangen die Alfdorfer Damen den letztjährigen Tabellenzweiten Cannstatt, Bargau muss gegen Angstgegner Steinheim ran und Winzingen-Wißgoldingen ist in der Parkhaushalle bei Jahn Göppingen zu Gast. weiter
  • 243 Leser

Kampf um Punkte geht in die erste Runde

Handball, Männer: Für die Vereine aus dem Gmünder Raum stehen zum Saisonauftakt 2013/2014 schwere Spiele an
Nach dem Pokalauftakt geht’s für die Handballer am Wochenende nun auch los mit dem Ligabetrieb. Dabei stehen den meistens Teams gleich ganz schwere Aufgaben ins Haus: Landesligist Winzingen-Wißgoldingen trifft auf Bad Saulgau, Ligakonkurrent und Aufsteiger Alfdorf empfängt vor heimischer Kulisse Wangen-Börtlingen. weiter
  • 366 Leser

LG: Viermal qualifiziert

Leichtathletik
Bei der LG Staufen laufen die Vorbereitungen auf den Endkampf zur Württembergischen Jugendmannschaftsmeisterschaft U16 und U14 auf Hochtouren. Die Veranstaltung wird am 29. September im Gmünder Stadion des Beruflichen Schulzentrums stattfinden. weiter
  • 224 Leser

Sport in Kürze

Bundesliga-Kegler startenKegeln. Die Kegler der 1. Bundesliga starten in ihre neuen Meisterschaftsrunden. Bei den Herren steht für den KC Schwabsberg als erste Aufgabe am Samstag, 13 Uhr, ein Heimspiel gegen den Vorjahresdritten SKC Lorsch an. Die Bundesligakeglerinnen des KC Schrezheim starten ebenfalls zuhause. Am Sonntag ist ab 12 Uhr der SKK 98 weiter
  • 358 Leser

Zum Auftakt ein echter Prüfstein

Handball, Landesliga Staffel III
Es wird wieder Ernst für die erste Männermannschaft der HSG Winzingen/ Wißgoldingen. Zum Auftakt müssen die Schützlinge der Trainer Neher und Keller am Satamstag zum TSV Bad Saulgau. Anpfiff in der Kronriedhalle ist um 18 Uhr. weiter
  • 5
  • 251 Leser

„Wir brauchen Punkte“

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd tritt am Samstag auswärts beim FC Wangen an
Elf Gegentore hat der FC Normannia in den bisherigen vier Spielen der Saison bekommen. „Zu viele“ , sagt FCN-Trainer Patrick Widmann und verspricht: „Wir werden in Wangen nicht ins offene Messer laufen.“ weiter
  • 313 Leser

Der Favorit ist schon Erster

Fußball, Kreisliga B II
Drei Spieltage hat es nur gedauert, schon ist der Topfavorit auf den Aufstieg, der SV Göggingen, Tabellenführer der Kreisliga B II. Nun geht es zu Stella Italia. weiter
  • 289 Leser

Erster gegen Zweiter

Fußball, Bezirksliga: Ohne Christoph Merz läuft nichts bei der TSG Hofherrnweiler
Die beiden besten Mannschaften der bisherigen Saison begegnen sich am Sonntag: Der FV Unterkochen empfängt die SG Bettringen. Die TSG Hofherrnweiler trifft auf den TV Weiler und muss feststellen, dass ohne den Topscorer der letzten Jahre vorne wenig geht. Der Ausblick auf’s Wochenende: weiter
  • 436 Leser

Selbstbewusst nach Göppingen

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd tritt am Samstag um 13 Uhr bei Frisch Auf II an
Der TSB Gmünd eröffnet, nach dem sachten Auftakt im Pokal, die Saison nun offiziell: Zur ungewohnten Uhrzeit – um 13 Uhr – tritt der Württembergligist am Samstag bei Frisch Auf Göppingen II an. Falsche Bescheidenheit möchte Trainer Michael Hieber nicht an den Tag legen: „Es wäre eine Enttäuschung, wenn wir dort nicht gewinnen.“ weiter
  • 342 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaFreitag, 18.30 Uhr:TSG Hofherrnweiler – TV WeilerSonntag, 15 Uhr:FC Härtsfeld – VfB EllenbergTV Heuchlingen – FV SontheimFV Unterkochen – SG BettringenSV Neresheim – VfL GerstettenSV Waldhausen – TV SteinheimSV Lauchheim – SV EbnatTSG Nattheim – TV LindachKreisliga A IFreitag, 18 Uhr:TV Herlikofen weiter
  • 359 Leser

Sportmosaik

Fabian Seitz, der Nationalmannschaftskegler aus Rechberg, startet mit einem neuen Verein in die neue Saison der Kegel-Bundesliga. Seitz ist zum SKC Victoria Bamberg gewechselt. „Mit Fabian Seitz haben wir nochmals an Qualität hinzugewonnen“, sagt SKC-Vorsitzender Markus Habermeyer mit dem Verweis auf Seitz’ internationale Erfahrung. weiter
  • 337 Leser

Titelkampf mit dem TSB?

Fußball, Kreisliga A I: Der Aufsteiger ist dran am Tabellenführer FC Normannia II
Ein Fünftel der Saison ist gespielt, die Euphorie beim TSB Gmünd ist ungebrochen. Vor der Partie in Heubach hat man nur drei Punkte Rückstand auf den FC Normannia Gmünd II. weiter
  • 503 Leser

Erste Hürde erfolgreich genommen

Handball, Bezirkspokal: HSG besiegt Aalen-Wasseralfingen 29:17
Mit einem 29:17 Sieg im Bezirkspokalspiel bei Landesliga-Mitabsteiger Aalen-Wasseral-fingen startete die erste Frauenmannschaft der HSG Winzingen-Wißgoldingen in die neue Hallenrunde.In der ersten Halbzeit verlief die Partie sehr ausgeglichen. Trotz zu vieler vermeidbarer Fehler setzte sich die HSG langsam ab und ging mit einer 13:9-Führung in die Halbzeit. weiter
  • 214 Leser

Überregional (81)

"Das sind super Jungs"

Anna Prinz, Botschafterin in Slowenien, outet sich als Fan des deutschen Basketball-Teams
Anna Prinz, deutsche Botschafterin in Slowenien, ist begeistert von den deutschen Basketballern. Daran ändert das frühe Ausscheiden nichts. weiter
  • 605 Leser

"Ein harmonischer Gesang war mein Lebenslauf"

Die 25. Haydntage in Eisenstadt widmen sich auch der Musik Beethovens
Werden große Komponisten aufgezählt, ist Haydn immer dabei. Ganz oben steht der Name aber nie. Bei den 25. Haydntagen ist wieder zu erleben, dass dieser Komponist mehr war als ein klassischer Vorläufer. weiter
  • 543 Leser

"Es sind viele Fehler an vielen Stellen passiert"

Die Handballer des TV Plochingen steigen aus der Württembergliga ab und bleiben doch drin
Plochingens Handballer stehen als Absteiger der Württembergliga fest und bleiben doch in der Liga. Ein Fall, der in Deutschland einzigartig sein dürfte. weiter
  • 515 Leser

"Mit der Ausländerkarte lässt sich keine Wahl gewinnen"

Politologe Kösemen: In der Tonlage stellen sich die Parteien auf Migranten ein - Nicht immer mit ihren Inhalten
Die Zeit, da man gegen Migranten bei Wahlen punkten konnte, ist vorbei, sagt Orkan Kösemen. Dazu ist die Wählergruppe zu groß. Alle Parteien buhlen um diese Neuwähler - mehr oder weniger intensiv. weiter
  • 465 Leser

Abschlüsse während der Ausbildung

Nachwuchswerbung Das Handwerk macht angesichts von Nachwuchsproblemen auf Möglichkeiten aufmerksam, höhere Abschlüsse in einer dualen Ausbildung zu erlangen. Viele der Jugendlichen, die eigentlich eine duale Ausbildung wollten, gingen stattdessen auf Vollzeitschulen, um höhere Abschlüsse zu erreichen. Doch dies sei auch parallel zur Berufsausbildung weiter
  • 521 Leser

Americas Cup: Verteidiger USA überdenkt Taktik

Cup-Verteidiger USA ist nach der vierten Niederlage im Segelklassiker America"s Cup ratlos und nimmt sich eine Auszeit. Herausforderer Team New Zealand hatte seinen vierten Sieg eingefahren und ist im 34. Duell um die traditionsreichste Segeltrophäe der Welt davongezogen. Prompt sagten die Gastgeber das geplante sechste Rennen am Dienstag (Ortszeit) weiter
  • 484 Leser

Anleger atmen auf

Deutscher Leitindex kratzt an Allzeithoch
Deutsche Anleger setzen auf eine diplomatische Lösung im Syrienkonflikt und haben den Dax gestern ein Stück näher an sein Rekordhoch vom Mai getrieben. Händler Andreas Lipkow von Kliegel & Hafner sagte: "Der Dax könnte wieder über 8500 Punkte springen, wenn der Syrienkonflikt in den Hintergrund rückt und sich der Fokus wieder auf die Konjunkturerholung weiter
  • 641 Leser

Anwälte fordern Freilassung

Aufwendiger Prozess gegen Familienclan
Brutaler Menschenhandel oder arrangierte Hochzeiten? In der Verhandlung gegen eine Familie in Konstanz gehen die Darstellungen weit auseinander. weiter
  • 477 Leser

Atdorf vor dem Aus?

RWE will angeblich aus Pumpspeicher-Projekt aussteigen
Um die Energiewende umzusetzen, muss die Speicherkapazität für Strom erhöht werden. Dazu hätte das Pumpspeicherkraftwerk Atdorf bei Waldshut beitragen sollen. Doch das scheint vor dem Aus zu stehen. weiter
  • 621 Leser

Auf der Seite der Nacht

Nominiert für den Buchpreis: Clemens Meyers Roman "Im Stein"
Vor der Vergabe des Deutschen Buchpreises am 7. Oktober stellen wir die Finalisten der Shortlist vor. Heute: Clemens Meyers Roman "Im Stein". weiter
  • 483 Leser

Auf einen Blick vom 12. September 2013

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION Südamerika Paraguay - Argentinien 2:5 (1:2) Uruguay - Kolumbien 2:0 (0:0) Venezuela - Peru 3:2 (1:1) Bolivien - Ekuador 1:1 (0:0) Tabelle: 1. Argentinien 14 Spiele/29 Punkte, 2. Kolumbien 14/26, 3. Chile 14/24, 4. Ekuador 14/22, 5. Uruguay 14/22, 6. Venezuela 15/19, 7. Peru 14/14, 8. Bolivien 15/11, 9. Paraguay 14/11. - 1. weiter
  • 456 Leser

Babypause und Stress

Angelina Hübner begleitet die Volleyball-EM der Damen als TV-Expertin
Angelina Hübner ist auch bei dieser Volleyball-EM im Einsatz - allerdings nur als TV-Expertin. Die Ausnahmespielerin legt eine Babypause ein. Wie es nach der Auszeit weitergeht, ist noch offen. weiter
  • 550 Leser

Balinger Auswärtscoup

Handball: Verdienter 30:26-Sieg beim TuS N-Lübbecke
Als Außenseiter in die Partie gestartet und als Sieger den Platz verlassen: Der HBW Balingen/Weilstetten nahm vom Handball-Bundesliga-Auswärtsspiel beim TuS N-Lübbecke nach einem verdienten 30:26-Sieg zwei Punkte mit in die Heimat. Dabei kamen die Schwaben von Anfang an gut in die Partie und lagen das gesamte Spiel über nie in Rückstand. Bereits zur weiter
  • 428 Leser

Bisher 30 Kraftwerke

Pumpspeicher Erneuerbare Energien aus Sonne und Wind stehen zeitweise im Überfluss zur Verfügung - oder auch gar nicht. Um die Energiewende zu schaffen, muss überschüssige Energie zwischengespeichert werden, damit sie bei Bedarf kurzfristig zur Verfügung steht. Dafür werden viele Technologien erforscht. Am besten funktioniert bislang das Pumpspeicherkraftwerk. weiter
  • 488 Leser

Bundesweit rund 40 Anbieter

Das Unternehmen Perrot baut Turmuhren und Läuteanlagen. 1860 gründete Johann Immanuel Perrot die Turmuhrenfabrik. Die heutigen Geschäftsführer sind die Ururenkel des Gründers: die drei Brüder Andreas, Christoph und Johann Perrot. Der Familienbetrieb in der Schwarzwald-Stadt Calw befindet sich inzwischen in fünfter Generation und beschäftigt heute 30 weiter
  • 565 Leser

Co-Vorstandschef Fitschen soll länger bleiben

Die Deutsche Bank hält an Doppelspitze mit Anshu Jain fest
Die Deutsche Bank will ihre Doppelspitze bis zum Jahr 2017 behalten. Der Vertrag von Co-Chef Jürgen Fitschen soll um zwei Jahre verlängert werden. weiter
  • 520 Leser

Der Sommer ist zu Ende

Morgennebel liegt über dem Tal, der Herbst hat Einzug gehalten: Mit dem Almabtrieb - hier in Bad Hindelang - ist der Bergsommer zu Ende. Das Vieh, das in den vergangenen Monaten gemeinsam auf den Alpweiden war, wird beim Viehscheid im Tal sortiert und den Bauern zurückgegeben - ein Ereignis, das sich längst zur Touristenattraktion entwickelt hat (www.swp.de/bilder). weiter
  • 489 Leser

Deutsche Bank: Fitschen bleibt

Doppelspitze mit Jain mindestens bis 2017
Das Duo Jürgen Fitschen und Anshu Jain soll die Deutsche Bank gemeinsam bis Ende März 2017 führen. Das teilte Deutschlands größtes Geldhaus gestern in Frankfurt mit. Bisher läuft Fitschens Vertrag nur bis Mai 2015. Nun soll er jedoch frühzeitig verlängert werden. Noch ist der Vertrag allerdings nicht ganz in trockenen Tüchern. Bislang handelt es sich weiter
  • 406 Leser

Die erste Dienstreise geht nach Olympia

Neu gewählter IOC-Präsident Bach kehrt nach Deutschland zurück - Offene Fragen
Der Tauberbischofsheimer Thomas Bach ist bekanntlich in Buenos Aires zum IOC-Präsidenten gewählt worden. Was ändert sich durch diese Wahl? Nachfolgend die wichtigsten Fragen und Antworten. weiter
  • 542 Leser

Ermittlung auch in Dortmund

Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Bombenbastlers will die Staatsanwaltschaft Dortmund ein bereits laufendes Verfahren gegen den Mann mit dem neuen Ermittlungsverfahren zusammenlegen. Der 23-jährige Rechtsradikale sitzt nach dem Fund einer Bombe in Untersuchungshaft. Gegen ihn und drei weitere Verdächtige wird ermittelt, weil sie - wie berichtet weiter
  • 366 Leser

Ferrari: Zeit der Edelhelfer vorbei, Kimi kommt

Dauer-Weltmeister Sebastian Vettel hat den ewigen Rivalen Ferrari zu einem gewagten Politikwechsel getrieben. Auf der verzweifelten Verfolgungsjagd rückt die Scuderia vom Prinzip des Platzhirschen ab und schickt 2014 neben Fernando Alonso in Kimi Räikkönen einen zweiten Ausnahme-Piloten ins Rennen gegen den deutschen Formel-1-Titelhamster. "Willkommen weiter
  • 436 Leser

Flammenmeer nahe Sydney

Mit mehreren Bränden in den Blue Mountains bei Sydney hat in Australien die Buschfeuer-Saison so früh wie selten zuvor begonnen. Ein Haus in Marsden Park, rund 50 Kilometer westlich der Innenstadt von Sydney, brannte ab. Die Feuerwehr untersuchte, ob womöglich absichtlich gelegte Brände außer Kontrolle gerieten. Die Feuerwehr legt vor der eigentlichen weiter
  • 313 Leser

Frankreich kämpft mit Defizit

Staatsverschuldung deutlich höher als geplant
Die französische Regierung meldet deutlich höhere Haushaltsdefizite als bisher geplant. Nach gestern vorgestellten Plänen sollen bei den öffentlichen Ausgaben 2014 zwar 15 Milliarden Euro eingespart werden. Wegen der schwachen Wirtschaftsentwicklung wird das gesamtstaatliche Defizit aber deutlich höher liegen als ursprünglich angesetzt: bei 3,6 Prozent weiter
  • 345 Leser

Gericht stoppt Plan für Suhrkamp-AG

Der Insolvenzplan zur Umwandlung des Suhrkamp Verlags in eine Aktiengesellschaft droht zu scheitern. Das Landgericht Frankfurt hat der Familienstiftung von Verlagschefin Ulla Unseld-Berkéwicz per einstweiliger Verfügung untersagt, dem Sanierungsplan auf der Gläubigerversammlung zuzustimmen. Eine Kammer für Handelssachen gab damit in vollem Umfang einem weiter
  • 443 Leser

GEWINNZAHLEN

TOTO 1 1 0 2 0 2 2 2 1 2 0 1 1 Gewinnklasse 1 145,80 Euro Gewinnkl. 2 11,40 Euro Gewinnkl.3 2,10 Euro Gewinnkl. 4 0,60 Euro 6 AUS 45 3 5 11 18 26 29 Zusatzspiel: 28 Gewinnklasse1 unbesetzt, Jackpot 843 694,80 Euro Gewinnkl. 2 36 426,50 Euro Gewinnkl. 3 1372,10 Euro Gewinnkl. 4 27,10 Euro Gewinnkl. 5 13,20 Euro Gewinnkl. 6 1,90 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1391 Leser

Gute Noten für Modebranche

Deutschlands Bekleidungshersteller stehen einer Studie der Commerzbank zufolge glänzend da. Die Umsatzrenditen lägen mit 6,6 Prozent deutlich über dem Durchschnitt des gesamten verarbeitenden Gewerbes. Den weltweiten Umsatz der rund 3000 deutschen Unternehmen schätzen die Experten auf 13 bis 14 Mrd. EUR. Allerdings teilen sich die 100 größten Unternehmen weiter
  • 602 Leser

Handwerk watscht CDU ab

Der Druck auf die CDU im Südwesten in Sachen Bildungspolitik wächst. Handwerk und Arbeitgeber fordern die Opposition zu einem Schulfrieden auf, der wie von Grün-Rot angestrebt auf den beiden Säulen Gymnasium und einer integrativen Schule basiert. "Die baden-württembergische CDU ist da noch beim Gestern stehengeblieben", sagte Landes-Handwerks-Präsident weiter
  • 385 Leser

Hauptgang nach Antipasti

Deutsche Volleyballerinnen nach 3:0 gegen Kroatien im EM-Halbfinale
Das große Ziel, die Finalrunde in Berlin, ist erreicht: Bei der Heim-EM haben sich die deutschen Volleyballerinnen in Halle durch einen 3:0-Sieg gegen Kroatien ins Halbfinale gegen Belgien katapultiert. weiter
  • 583 Leser

Immer mehr Stimmberechtigte

Wahlberechtigte Bei der Bundestagswahl sind rund 5,8 Millionen Deutsche mit Migrationshintergrund wahlberechtigt. Das entspricht gut neun Prozent aller Stimmberechtigten. Bei der Wahl vor fünf Jahren waren es 200 000 Wahlberechtigte weniger. Erstwähler Nach Angaben des Bundeswahlleiters dürfen mehr als 530 000 Deutsche mit ausländischen Wurzeln erstmals weiter
  • 371 Leser

In der Warteschleife

Löw vertagt Verhandlung mit DFB über Vertragsverlängerung
Bis Oktober liegen die Gespräche mit Joachim Löw auf Eis. Erst wenn die Qualifikation für die WM 2014 perfekt ist, möchte der Fußball-Bundestrainer über die Verlängerung seines Vertrages verhandeln. weiter
  • 463 Leser

Initiative will Migranten zum Wählen motivieren

Türkischstämmige Deutsche aufklären und mobilisieren - das ist das Ziel der "Initiative Gehe Wählen!", zu der sich erstmals zahlreiche türkische Medien und Vereinigungen zusammengeschlossen haben. "Wir wollen Menschen im Bundestag haben, die uns und unsere Interessen vertreten", sagt Yasar Bilgin, Chef der Initiative. Schließlich leben 5,6 Millionen weiter
  • 393 Leser

Ja zur Gemeinschaftsschule

Wirtschaft ruft Parteien auf, ideologische Bildungsdebatten zu beenden
Die Wirtschaft im Land unterstützt die grün-rote Gemeinschaftsschule - und watscht die CDU als gestrig ab. Doch von einem Bildungsaufbruch sei das Land noch weit entfernt - auch wegen der Sparpläne. weiter
  • 499 Leser

Jung sattelt um

Der Olympiasieger reitet in Donaueschingen
Der CHI Donaueschingen läutet heute für die Dressur- und Springreiter den Saisonendspurt ein. Auch Buschreiter Michael Jung mischt mit. weiter
  • 491 Leser

KOMMENTAR · BURKINI: Guter Kompromiss

Es ist ein wegweisendes Urteil: Muslimischen Schülerinnen kann Schwimmunterricht im Burkini, einer Art Ganzkörper-Badeanzug, zugemutet werden. Ein jahrelanger Streit ist damit entschieden. Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts soll es Ausnahmen bei der Schulpflicht aus religiösen Gründen nicht mehr geben. Das Leipziger Urteil ist erfreulich weiter
  • 510 Leser

KOMMENTAR · GEMEINSCHAFTSSCHULE: Ärgerliche Wahrheit

Der baden-württembergische Handwerkstag war seiner Zeit weit voraus, als er - ganz und gar unverdächtig, das Geschäft der damaligen rot-grünen Opposition zu betreiben - bereits 2002 die Einführung der Gemeinschaftsschule im Südwesten forderte. Dass Präsident Joachim Möhrle der CDU nun vorwirft, mit ihrem Widerstand gegen die Neuerung im Gestern zu verharren, weiter
  • 375 Leser

KOMMENTAR: Ohne Rezept

Ob Viagra, Antidepressiva oder Schlafmittel - im Internet ist jedes Medikament ohne Rezept zu bekommen. Allerdings illegal und aus dubiosen Quellen. Doch über Risiken und Nebenwirkungen geben weder die Packungsbeilage noch Arzt oder Apotheker Auskunft. Denn mindestens jedes zweite Arzneimittel ist eine Fälschung. Diese erschreckende Schätzung der Weltgesundheitsorganisation weiter
  • 627 Leser

KOMMENTAR: Pflicht erfüllt - jetzt folgt die Reifeprüfung

Drei Siege in der Vorrunde gegen Spanien, die Niederlande und die Türkei, gestern Abend nun der 3:0-Viertelfinal-Triumph gegen Kroatien: Die deutschen Volleyballerinnen haben sich bei ihrer Heim-EM bisher glänzend geschlagen. Angesichts der hohen Zielsetzung - nichts weniger als der EM-Titel -, die Thomas Krohne, der Präsident des Deutschen Volleyball-Verbandes, weiter
  • 489 Leser

Kuh-Besitzerin für schuldig erklärt

Nach der Attacke einer Kuh auf eine Spaziergängerin ist eine hessische Landwirtin der fahrlässigen Tötung für schuldig befunden worden. Das Amtsgericht Dillenburg verwarnte die 60-Jährige gestern und setzte eine Geldstrafe von 2700 Euro zur Bewährung aus. Als Auflage muss sie aber 2000 Euro zahlen. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die Angeklagte weiter
  • 494 Leser

Land fördert Hybrid

Geld für Forschung Baden-Württemberg will die Forschung für den hybriden Leichtbau in der Autoindustrie mit 2,8 Mio. Euro unterstützen. Wissenschaftsministerium und Wirtschaftsministerium schreiben ein Programm zur Förderung von Verbundforschungsprojekten aus. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen sollen den Ministern zufolge dafür gewonnen werden, weiter
  • 603 Leser

Lebensgefährliche Pillen

Der Internethandel mit gefälschten Medikamenten wächst rasch
Jedes zweite Arzneimittel, das illegal im Internet gehandelt wird, ist gefälscht. Wer sie kauft, spielt Roulette mit der Gesundheit: Sie enthalten gar keinen, den falschen, zu wenig oder zu viel Wirkstoff. weiter
  • 521 Leser

LEITARTIKEL · USA: Obamas Rettungsanker

Mit der erklärten Bereitschaft, sein Chemiewaffen-Arsenal unter internationale Kontrolle zu stellen, hat Syriens Präsident Baschar al-Assad zumindest kurzfristig einen Konflikt entschärft, der im Falle einer militärischen Intervention seitens der USA nicht zu unterschätzende Folgen gehabt hätte. Zugleich hat er US-Präsident Barack Obama einen Rettungsanker weiter
  • 420 Leser

Lesen statt lenken

Autonomes und vernetztes Autofahren ist eines der Hauptthemen der Branchenmesse IAA
Autofahren kann Spaß machen - aber auch entsetzlich öde sein. In einigen Jahren werden Wagen alleine ihren Weg finden, sind sich Experten sicher. Die Vernetzung mit dem Internet kommt schnell in Fahrt. weiter
  • 536 Leser

Leute im Blick vom 12. September 2013

Jörg Draeger TV-Moderator Jörg Draeger (67) geht nach einiger Bildschirm-Abstinenz wieder auf Sendung. Seine Zocker-Show "Alle gegen Draeger" startet im Januar 2014 im Digitalsender "Family TV", wie der Medienverband der Evangelischen Kirche mitteilt. Draeger moderierte die Spielshow "Geh aufs Ganze!" (Sat 1, Kabel 1) zwischen 1992 und 2003 fast zehn weiter
  • 352 Leser

Lionel Messi jubelt und warnt

Irlands WM-Aus kostet Trapattoni den Job
Freud und Leid in der WM-Qualifikation. Während Messi und Balotelli jubelten, kostete das 0:1 in Österreich Irlands Trainer Giovanni Trapattoni den Job. weiter
  • 513 Leser

MITTWOCH-LOTTO

37. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 12 16 28 40 42 48 Superzahl3 SPIEL 77 6 8 0 2 4 8 3 SUPER 6 6 8 5 2 0 2 ohne Gewähr weiter
  • 1302 Leser

Mächtig Staub aufgewirbelt

Bei ihrer Landung in der kasachischen Steppe haben drei Männer aus dem All mit ihrer kleinen Sojus-Kapsel mächtig Staub aufgewirbelt. Die beiden Russen Alexander Misurkin (oben) und Pavel Vinogradov (Mitte) sowie der Nasa-Astronaut Chris Cassidy (mit Matroschka-Puppe posierend) landeten nach 166 Tagen auf der Internationalen Raumstation ISS wohlbehalten weiter

NA SOWAS. . . vom 12. September 2013

Kaum ist die Empörung über ihren anzüglichen Auftritt bei der Verleihung der MTV Video Music Awards abgeklungen, da macht Miley Cyrus mit ihrem neuen Musikvideo Furore. In "Wrecking Ball" schaukelt die 20-Jährige unter anderem nackt auf einer Abrissbirne. Den Fans gefällt der Imagewandel des Ex-Kinderstars offensichtlich: Das Video wurde innerhalb der weiter
  • 359 Leser

Neu und unbekannt

Parteien entdecken Zuwanderer - Viele Kandidaten, wenig aussichtsreiche Listenplätze
Die Wählergruppe ist nicht unbedeutend, doch fast unbekannt: Migranten, die als deutsche Staatsbürger den Bundestag wählen dürfen. Sie wurden bisher mit wenig Aufmerksamkeit bedacht. Das ändert sich. weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN vom 12. September 2013

Schwimmen im Sack Weil er unbedingt ins Guinness-Buch der Rekorde will, ist ein Bulgare in einem Sack gut zwei Kilometer weit geschwommen. Jane Petkow habe auf dem Rücken schwimmend eine Strecke von 2388 Metern im Ohrid-See im Süden Mazedoniens bewältigt, teilten die Organisatoren mit. Der 59-Jährige ließ sich von den Füßen bis zum Scheitel komplett weiter
  • 405 Leser

NOTIZEN vom 12. September 2013

Sanierung in Bayreuth Die Sanierung des Bayreuther Festspielhauses soll voraussichtlich im Jahr 2021 abgeschlossen sein. Das sagte der bayerische Kunstminister Wolfgang Heubisch (FDP) gestern bei der Unterzeichnung einer Finanzierungsvereinbarung für das Bauprojekt. Die Schwierigkeit sei, dass in den Sommermonaten nicht im Haus gearbeitet werden kann weiter
  • 480 Leser

NOTIZEN vom 12. September 2013

Snowden nominiert Edward Snowden ist Anwärter auf den Sacharow-Menschenrechtspreis 2013 des Europaparlaments. Der frühere Mitarbeiter des US-Geheimdienstes NSA wurde von den Grünen und der Linksfraktion nominiert. "Edward Snowden hat seine Freiheit riskiert, um unsere zu schützen", so Grünen-Fraktionschefin Rebecca Harms. Die Entscheidung fällt im Oktober. weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN vom 12. September 2013

VfB soll in Königsklasse Fußball Der neue Vereinschef Bernd Wahler hat sein Ziel bekräftigt, den Bundesligisten VfB Stuttgart mittelfristig wieder in die Champions League zu führen. Zunächst wolle er einen Plan für die kommenden drei bis fünf Jahre erarbeiten, erklärte der VfB-Präsident gegenüber mehreren Stuttgarter Medien. Am Ende solle dann die Teilnahme weiter
  • 476 Leser

NOTIZEN vom 12. September 2013

Drogenlabor ausgehoben Stuttgart - Rauschgiftfahnder sind in Stuttgart auf ein Drogenlabor gestoßen. Landeskriminalamt und des Zollfahndungsamt ist dabei vergangene Woche ein 27-Jähriger ins Netz gegangen. Dies teilte das LKA gestern mit. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten neben 240 Gramm Amphetamin auch Stoffe zum Herstellen von Sprengstoff. Der weiter
  • 536 Leser

NOTIZEN vom 12. September 2013

Inflation auf Rückzug Die Inflation in Deutschland ist insgesamt wieder auf dem Rückzug. Im August lag die jährliche Teuerungsrate mit 1,5 Prozent deutlich unter dem Niveau der Vormonate Juli (1,9 Prozent) und Juni (1,8 Prozent). Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden bestätigte seine erste Schätzung von Ende August. Von Juli auf August 2013 veränderte weiter
  • 561 Leser

Petkovic spürt großen Druck

Göppinger Handballer mit vierter Niederlage in Folge
Michael Kraus hatte sich seine Rückkehr in die Heimat anders vorgestellt. Der Weltmeister von 2007 wollte Frisch Auf Göppingen wachküssen, den Verein aus dem grauen Mittelmaß der Handball-Bundesliga wieder nach oben führen und an die Tür zur Nationalmannschaft klopfen. Doch bislang gelingt Kraus nicht viel, und man findet sich plötzlich auf einem Abstiegsplatz weiter
  • 421 Leser

Platznot und lange Schlangen

Ansturm Stark gestiegene Studentenzahlen an deutschen Unis bereiten den Mensen Probleme: In Stoßzeiten schaffen sie es kaum mehr, alle Hungrigen zu versorgen. Die Folgen: Platznot und lange Schlangen vor der Essensausgabe. Mehr Männer Laut DWS, dem Verband der 58 Studentenwerke in Deutschland, kommen auf 100 Studis derzeit 10,5 Tischplätze in Mensen. weiter
  • 339 Leser

Russland und USA beraten über Syrien-Plan

Im Konflikt um die Chemiewaffen des Assad-Regimes sucht US-Präsident Barack Obama den Schulterschluss mit Syriens Verbündetem Russland. Er habe seinen Außenminister John Kerry gebeten, mit Moskau einen diplomatischen Weg aus der Krise zu suchen, sagte Obama in einer 15-minütigen Rede an die Nation. Ein Treffen der Außenminister beider Länder ist für weiter
  • 463 Leser

Rüpel auf Reisen

Sie sind laut, ruppig, drängeln und haben Geld. Viele Chinesen benehmen sich im Ausland daneben. Nun schreitet die Regierung ein. weiter
  • 589 Leser

Schwedens Liebling wird 40

Stets höflich im Hintergrund: Prinz Daniel, der Mann an der Seite der Kronprinzessin
Daniel Westling aus dem kleinen Ockelbo in Schweden sollte Eishockeyprofi werden. Doch er wurde Prinz. Am Sonntag wird Victorias Mann 40. weiter
  • 620 Leser

Sehnsucht nach Soßen

In Uni-Mensen wird viel ausprobiert - Trend: Gesund, frisch, fleischlos
Das Tablett, auf das lieblos Essen geschaufelt wurde, hat in den Uni-Mensen ausgedient. Studenten mögen es gesund und frisch. Zuweilen landet auch Exotisches wie Känguru auf den Tellern. weiter
  • 528 Leser

Skulptur aus Pappkartons

Mythos HfG: Die neue Dauerausstellung zur Geschichte Ulmer Hochschule für Gestaltung
Ruedi Baur hat die Geschichte der legendären Hochschule für Gestaltung Ulm (HfG) mit Pappkartons aufgeräumt. Das Archiv wird zum Museum. weiter
  • 522 Leser

Sportpflicht für Muslime

Grundsatzurteil: Mädchen müssen am Schwimmunterricht teilnehmen
Das Bundesverwaltungsgericht hält koran-konforme Badeanzüge für zumutbar. Eine Befreiung vom Schwimmunterricht ist nicht mehr möglich. weiter
  • 474 Leser

Staatskrise in Libyen

Streit zwischen Regierung und Separatisten lähmt das Land
Libyen galt als Musterfall eines gelungenen Militäreinsatzes. Doch zwei Jahre nach dem Sturz Gaddafis rutscht das Land in eine schwere Krise. Regierung und Milizen kämpfen um die Öleinnahmen. weiter
  • 547 Leser

STICHWORT · BURKINI: Sittsam baden

Ein Burkini ist ein Badeanzug für muslimische Frauen. Bis auf Gesicht, Hände und Füße sind alle Körperpartien bedeckt. Das Kunstwort setzt sich aus den Begriffen Burka und Bikini zusammen. Jeder Burkini hat auch eine integrierte Kopfbedeckung, an der ein Kopftuch angenäht ist. Sie erinnert an die Haube der Eisschnellläufer. Burkinis ähneln Taucheranzügen. weiter
  • 485 Leser

Turmuhr für den Mekka-Tower

Der Familienbetrieb Perrot aus dem Schwarzwald geht auch mal ganz hoch hinauf
Oben auf dem dritthöchsten Gebäude der Welt, dem Mecca Royal Clock Tower Hotel in Mekka, prangt eine überdimensionale Uhr. Konstruiert hat sie der Handwerksbetrieb Perrot aus Calw. weiter

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Auf dem Weg zur WM Zusammenfassung der Spiele ab 13.00 Uhr Radsport, Vuelta a Espa·a, 18. Etappe Burgos - Pe·a Cabarga (186 km) ab 16.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. News, Interviews, Meinungen und Hintergründe, sowie Zahlen, Fakten und Statistiken weiter
  • 485 Leser

Verfeindete Stämme

Künstliches Gebilde Der Staat Libyen ist ein recht junges Gebilde: Erst 1939 fasste die damalige Kolonialmacht Italien drei überwiegend von Berberstämmen bewohnte Provinzen zu der Großprovinz "Libia" zusammen. Nach Ende des Zweites Weltkriegs entließen die Siegermächte das Land in die Unabhängigkeit - als Monarchie unter König Idris I. Lange Diktatur weiter
  • 446 Leser

Verleihung am 7. Oktober

Der beste Roman Der Deutsche Buchpreis wird seit 2005 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels vergeben. Er kürt die beste belletristische Neuerscheinung, also den besten neuen Roman in deutscher Sprache. Zur Auswahl standen in diesem Jahr 201 Neuerscheinungen, die von Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vorgeschlagen wurden. Prozedere weiter
  • 494 Leser

Von wegen Königsdisziplin

Dem Bundestag gehen allmählich die Außenpolitiker aus
In vielen Parlamenten gilt die Außenpolitik als Königsdisziplin der Abgeordneten. Nicht so im Bundestag: Dort muss man Experten für auswärtige Beziehungen mittlerweile mit der Lupe suchen. weiter
  • 477 Leser

WAHLLEXIKON: Schutz für Abgeordnete

Abgeordnete sind seit rund 150 Jahren in besonderer Weise vor Strafverfolgung geschützt. Sie genießen Immunität. Damit soll ihre politische Tätigkeit und die Funktionsfähigkeit des Parlamentes auf besondere Weise gesichert werden. So ist es auch das Parlament selbst, das die Immunität eines politischen Amtsträgers aufheben kann. Nur mit Billigung des weiter
  • 362 Leser

Wandervereine gegen Reform der Verwaltung

Mit eindeutig politischen Stellungnahmen sind der Schwäbische Albverein, der Schwarzwaldverein und der Schwäbische Heimatbund bisher nicht oft aufgefallen. Doch weil die insgesamt 200 000 Mitglieder angeblich die diskutierte Kommunalisierung der Landesverwaltung umtreibt, haben die drei Vereine an Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der selbst Mitglied weiter
  • 450 Leser

Weinkönigin aus der Karibik

Der neue Trend zu Repräsentantinnen mit ausländischen Wurzeln
Die Wahl der deutschen Weinkönigin ist morgen in der Offenburger Oberrheinhalle eine urdeutsche Angelegenheit. In Zukunft aber ist auch zu rechnen mit Bewerberinnen, die im Ausland geboren sind. weiter
  • 439 Leser

Übernahmeplan von Vodafone auf der Kippe

Für die milliardenteure Übernahme von Kabel Deutschland hat der Mobilfunkriese Vodafone kurz vor dem Fristablauf erst einen Teil der erhofften Anteile sicher. Dem britischen Konzern wurden bis zum Frankfurter Börsenschluss am Dienstagabend gut 15,6 Prozent der Aktien angedient, teilte die Vodafone- Übernahmegesellschaft gestern mit. Mit den bereits weiter
  • 551 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Stärkere Kooperation Die Autobauer Daimler und Renault-Nissan wollen ihre Kooperation außerhalb Europas stärken und weiten ihre Zusammenarbeit bei Nutzfahrzeugen in Asien aus. So soll Daimler Trucks Asia künftig mit einem Transporter von Nissan beliefert werden. "Während sich unsere ursprüngliche Zusammenarbeit stark auf europäische Projekte fokussierte, weiter
  • 542 Leser

Zehn Nationalteams sind schon für Brasilien qualifiziert

Bei der Fußball-WM 32 Mannschaften nehmen an der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 (12. Juni bis 13. Juli) in Brasilien teil. Der Gastgeber ist automatisch dabei. Außer dem Rekord-Weltmeister Brasilien haben sich neun weitere Teams bereits qualifiziert. Es sind Italien, die Niederlande, Argentinien, USA, Costa Rica, Südkorea, Japan, Australien und der weiter
  • 562 Leser

Zölibat: Zweiter Mann im Vatikan offen für Debatte

Der künftige Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin hat Gesprächsbereitschaft über die Frage des Pflichtzölibats für Priester in der katholischen Kirche angedeutet. Das Keuschheitsgelübde sei "kein Dogma", zitierte die Mailänder Tageszeitung "Corriere della Sera" den künftigen zweiten Mann im Vatikan nach dem Papst. "Man kann darüber diskutieren, weil weiter
  • 386 Leser

Leserbeiträge (3)

Neue Spielgemeinschaft im Frauenfußball

Es gibt Neuigkeiten zu vermelden vom jüngsten Spross der DJK – Fußballabteilung. Die Frauenfußball-Mannschaften der D-, C- und B- Juniorinnen unserer DJK sind der Spielgemeinschaft Hüttlingen/Neuler beigetreten und werden ab sofort unter dem Namen SGM Hüttlingen / Neuler /Wasseralfingen auflaufen.

Trainer und Spielerinnen

weiter
  • 3915 Leser

Schwabsbergs Neuzugang Ronald „Ronny“ Endraß

Nachdem der KC Schwabsberg schweren Herzens Nationalspieler Fabian Seitz in Richtung Bamberg ziehen lassen musste, gelang es dem NBC-Pokal-Teilnehmer und DKBC-Pokalfinalisten mit dem Peitinger Ronald Endraß einen leistungsstarken Kegler (Bestleistung 658 Kegel/Spielsaison 2012/13) zu verpflichten.Eine Personalie mit der die Ostwürttemberger

weiter
  • 3986 Leser

Keine Schonkost zum Saisonauftakt

Schwabsbergs Bundesligakegler vor einem spannenden Saisonstart

Die 1. Kegler-Bundesliga startet am kommenden Samstag in die neue Saison.Neben den etablierten Teams, wollen vor allem die ambitionierten Aufsteiger Donauperle Straubing, der SV Leipzig und der TSV Zwickau dafür sorgen, dass in der kräftig runderneuerten Liga keine Langeweile aufkommt.Wenn

weiter
  • 4462 Leser