Artikel-Übersicht vom Montag, 30. September 2013

anzeigen

Regional (160)

Kurz und bündig

Blutspende in Heubach/Lautern

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um Unterstützung durch eine Blutspende. Gespendet werden kann am Montag, 7. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Festhalle in Heubach in der Rosensteinstraße 13. Unter allen Spendern zwischen Dienstag, 1. Oktober, bis Sonntag, 8. Dezember, wird fünf Mal ein Wochenende für zwei Personen in Nürnberg weiter
  • 155 Leser
Kurz und bündig

Puppentheater in Heubach

Das Augsburger Puppentheater gastiert am Mittwoch, 9. Oktober, ab 16 Uhr in der Heubacher Stadthalle und verführt kleine und große Zuschauer in die Welt der Schlümpfe und Märchen. weiter
  • 489 Leser

Innere Stimme fürs Kind

Lob für vielfältige Arbeit des Vereins „FipS“
Vor fünf Jahren gründeten Claudia und Daniela Engelmann den „FipS e.V.“ mit dem Ziel „Förderung der Erziehung“, wie es in Amtsdeutsch heißt. Der volle Name „Förderung individualpädagogischer Spielräume“ sagt, was die inzwischen bei den meisten jungen Eltern im Ost-albkreis bekannte Institution tut. weiter
  • 702 Leser

Mit dem Oldtimerbus zum Konzert

Aalen / Lauchheim. Das Collegium musicum Aalen gestaltet am Sonntag, 13. Oktober, wieder eine herbstliche Serenade auf Schloss Kapfenburg.Für einen Teil der Konzertbesucher ist in diesem Jahr die Anreise mit einem außergewöhnlichen Verkehrsmittel möglich, dem Original-Bus aus der Fernsehsendung „Straße der Lieder“, der inzwischen Teil des weiter
  • 733 Leser

Polizeibericht

Porschefahrer gesuchtAalen. Trotz Gegenverkehrs überholte ein schwarzer Porsche Panamera am Sonntag, gegen 14.20 Uhr, auf der B 29 zwischen Aalen und Westhausen mehrere Autos. Um einen Unfall zu vermeiden, mussten die Überholten nach rechts an den Fahrbahnrand ausweichen, da beim Überholvorgang sowohl der Porsche, die überholten Fahrzeuge und der Gegenverkehr weiter
  • 1039 Leser

Sich mal Zeit nehmen für die Zeit

Letzter Vortrag im Gesundheitsmonat von AOK und SchwäPo: Jonas Geißler ermuntert die Zuhörer zu Zeitkompetenz
Nein, eine Checkliste für den optimalen Umgang mit der Zeit hatte er nicht. Wohl aber ein breites Arsenal von Wissen über Zeit, Rhythmus und Takt zu allen Zeiten. „Ticken wir noch richtig?“ war der Vortrag des Soziologen Jonas Geißler überschrieben. Es war die letzte Veranstaltung des „Gesundheitsmonats“ von SchwäPo und AOK, weiter

Eine Familie trotzt den Katastrophen

STOA feiert Premiere
„Wir sind noch einmal davongekommen“ sagt sich die Familie Antrobus in dem mit dem Pulitzerpreis gekrönten Stück von Thornton Wilder. Nun ist das Stück in Aalen zu sehen. Das STOA-Ensemble Theater ohne Aufsicht feiert Premiere am Freitag 4. Oktober, 20 Uhr, im Theater auf der Aal. weiter
  • 900 Leser

Concerto nach italienischem Gusto

Aalener Bachzyklus: Hans-Roman Kitterer stellt Bach-Konzerte in den Kontrast zur musikalischen Moderne
In einem neuen Licht hat der Aalener Organist Hans-Roman Kitterer sechs Konzerte von Johann Sebastian Bach erscheinen lassen. Die aus Transkriptionen von Vivaldi und Johann Ernst entstandenen Werke stellte er dem eindringlichen Klangdrängen des französischen Orgelmeisters Jehain Alain gegenüber und schuf damit ein intensives Konzerterlebnis. weiter
  • 860 Leser

SCHAUFENSTER

FinissageDer 13. Kunst- und Kultursommer auf Schloss Untergröningen neigt sich dem Ende zu, die Ausstellung mit ihren 34 KünstlerInnen geht am Sonntag, 6. Oktober, 15 Uhr, mit einer Finissage erfolgreich zu Ende.Altinger fällt ausDie für Mittwoch, 2. Oktober, in der Abtsgmünder Kochertal-Metropole angekündigte Veranstaltung „Das Ende vom Ich“ weiter
  • 1136 Leser

Zwei ebenbürtige musikalische Partner

Beim 3. Sommerkonzert im Kloster Neresheim musizieren Professor Willibald Bezler und Anja Füsti gemeinsam
Professor Willibald Bezler und Anja Füsti belebten das letzte der diesjährigen Sommerkonzerte in der Abteikirche des Klosters Neresheim mit einer hier in dieser Art wohl noch nie erlebten experimentellen Klangfülle. Dabei traf die mächtige Holzhay-Orgel auf eine ebenbürtige Percussion. weiter
  • 926 Leser

Schwaben-Barde und der Jazz

„Sommer in der Stadt“ endet mit „Ellwangen Jazz Orchestra“ und Kabarettist Ernst Mantel
„Alles hat ein Ende – auch dieser Sommer“, läutete Moderator Thomas Frindt den Abschluss des diesjährigen „Sommer in der Stadt“ ein. Zum Finale gab es noch einmal feinen BigBand-Jazz, hervorragenden Gesang und schwäbische Mundart-Comedy. Vor vollem Haus im Schafstall von Schloss Ellwangen traten auf: das „Ellwangen weiter

„dialog“ gibt’s ab Mittwoch

Aalen. Die neue Ausgabe des Kundenmagazins „dialog“ der Stadtwerke Aalen wird am Mittwoch, 2. Oktober, eingelegt in der Wochenpost im Altkreis Aalen verteilt werden. Es enthält wieder interessante Themen, wie beispielsweise die Vorstellung des neuen Teams des Theaters der Stadt Aalen, das 22. Aalener Jazzfest, einen Beitrag zum Thema „Energiewende weiter
  • 820 Leser

Experiment hat funktioniert

Evangelische Gemeinde Aalen feiert in Leinroden Gemeindefest
Es ist Sonntagmorgen. Dutzende Autos parken in Leinroden an der Dorfstraße, der Shuttlebus tuckert heran. Kinder mit Familien, Oma und Opa, alle pilgern zum Ferientagheim in Leinroden. Zusammen wollen sie Gottesdienst feiern. weiter
  • 681 Leser

Imkerei im Aufwind

Bezirksbienenzüchterverein Aalen feiert seinen 120. Geburtstag
Ein stetiger Anstieg bei der Mitgliederzahl des Bezirksbienenzüchtervereins Aalen ist zu verzeichnen. „Aktuell haben wir rund 120 Imkerinnen und Imker, wobei der Frauenanteil wächst“, berichtet Vorsitzender Rudolf Winkler. Dies und vieles mehr gab’s bei der Feier zum 120-jährigen Bestehen im Dorfhaus Neubronn am Samstag zu erfahren. weiter
  • 964 Leser

Kunstwerke vom Dachboden ins Licht gerückt

Im Alten- und Pflegeheim St. Elisabeth wurde die Ausstellung „Fundstücke“ mit Werken von Lore Rieber eröffnet
Sie war jung und sie hatte Talent zum Malen und Zeichnen. Doch Jahrzehnte lagerten ihre Erstlingswerke unbeachtet auf dem Dachboden. Lore Rieber wollte Kunsterzieherin werden, sich aber nicht dem Zeitgeist der 30er Jahre beugen. Heute ist sie mit 101 Jahren die älteste Bewohnerin des Alten- und Pflegeheims St. Elisabeth der Stiftung Haus Lindenhof. weiter
  • 5
  • 739 Leser

Musikalische Leckerbissen

Weinfest des Sängerkranzes Hofherrnweiler lockt viele Gäste
Wie beliebt das Wein- und Schlachtfest der Chorvereinigung Sängerkranz Hofherrnweiler ist, zeigt die Zahl von mehr als 400 Gästen am Wochenende. weiter
  • 822 Leser

60er aus Hofherrnweiler-Unterrombach

Angehörige des Jahrganges 1953 Hofherrnweiler-Unterrombach haben ihr Sechziger-Fest gefeiert. Nach einem Gottesdienst und einem Fototermin ging es zur Feier nach Dewangen in den „Adler“. Dort wurde bei einem feinen Essen, schöner Musik und einigen lustigen Einlagen der Altersgenossen und einem Überraschungsauftritt von „Archi“ weiter
  • 1045 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Stromnetze in der DebatteEs geht um den Netzausbau in der Region. Um 15 Uhr wird am Dienstag, 1. Oktober, das Umspannwerk Hüttlingen-Goldshöfe besichtigt. Ab 19 Uhr diskutieren dann im Landratsamt Aalen Dr. Heinz-Jürgen Scheid, Leiter Netzausbau bei der Bundesagentur, Landrat Klaus Pavel, Rainer Joswig, Geschäftsführer der Transnet BW, Hüttlingens Bürgermeister weiter
  • 794 Leser
GUTEN MORGEN

Lonely Ride

Lässig lehnt die in schwarzes Leder gekleidete Mittfünfzigerin auf einer Sitzbank an der schweizerischen Autobahnraststätte Thusis auf der San-Bernadino-Route. In der linken Hand eine Zigarette, in der rechten ein Erfrischungsgetränk. Nicht weit entfernt auf einem Zweiradparkplatz glänzt eine silberfarbene Harley-Davidson im Sonnenlicht. Mit nur ganz weiter
  • 783 Leser

Friedhof wird schöner

Ortschaftsrat Herlikofen vergibt die Bauarbeiten
Der alte Friedhofsteil wird schöner – das bestimmte der Herliköfer Ortschaftsrat bei seiner Sitzung am Montag, zu der Ortsvorsteher Celestino Piazza auch die treuen Zuhörer begrüßen konnte. Start der Sanierung ist noch im Oktober. weiter
  • 409 Leser

Bewährtes Modell statt Online

Gmünder Jugendgemeinderat soll im Februar 2014 neu gewählt werden
Die Legislaturperiode des Gmünder Jugendgemeinderats neigt sich den Ende. Vom 15. bis 23. Februar 2014 soll ein neues Gremium gewählt werden. Den genauen Ablauf der Wahlen diskutierten die jungen Abgeordneten am Montagabend in ihrer Sitzung weiter
  • 545 Leser
Kurz und bündig

Sprechstunde des VdK-Kreisverbands

Mathias Pfeifer vom VdK-Kreisverband bietet Interessierten am Dienstag, 1. Oktober, von 16.30 bis 17.30 Uhr eine Sprechstunde zu Sozialfragen, Anträgen bei Behinderung und zur Pflegeversicherung. Die Sprechstunde findet in der VdK-Geschäftsstelle in der Kappelgasse 13 in Schwäbisch Gmünd statt. weiter
  • 535 Leser
Kurz und bündig

Vortrag über Judith Leyster

In Bildern stellt die Kunsthistorikerin Ulla Katharina Groha das Leben und die Kunst von Judith Leyster vor. Der Vortrag über die niederländische Künstlerin ist am Dienstag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule in Schwäbisch Gmünd.. weiter
  • 582 Leser
Kurz und bündig

Zur Salvatorklause

Die Ortsgruppe Gmünd des Schwäbischen Albvereins bietet allen Interessierten am Mittwoch, 2. Oktober, einen Spaziergang mit Besuch der Salvatorklause an. Dauer etwa 1,5 Stunden. Eine Einkehr ist geplant. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Fuße des Salvators. weiter
  • 2024 Leser
ZUR PERSON

Der ehrenamtliche Tausendsassa Rudolf Herrmann wird heute 90

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Rudolf Herrmann hat zwar in Waldstetten das Licht der Welt erblickt, doch seit fast 64 Jahren ist er in Straßdorf verwurzelt. Dort feiert er auch heute sein 90. Wiegenfest im Kreise der großen Familie. Hinzu werden sich viele Freunde gesellen, denn der rüstige Senior ist im großen Stil ehrenamtlich unterwegs.„Ich freue weiter
  • 5
  • 425 Leser

Weiße Kreuze weisen den Weg

Bürgerinitiativen gegen 380-kV-Leitung initiieren Überflug zur Darstellung der Trasse
Die Aktiven der Bürgerinitiativen zwischen Hüttlingen und Wäschebeuren, die sich gegen den Bau der geplanten 380 kV-Leitung wehren, haben am Montag eine gemeinsame Aktion gestartet. Die komplette Trasse von Bünzwangen bis nach Goldshöfe wird mit weißen Kreuzen aus Leintüchern markiert. Ein Kameramann im Flugzeug kann so die Trasse filmen. weiter
  • 3
  • 512 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAlexander Weingardt, Klarenbergstraße 222, zum 86. GeburtstagIrma Bellazecca, Lindesweg 7, Radelstetten, zum 86. GeburtstagHildegard Pflug, Brainkofer Straße 14, Herlikofen, zum 85. GeburtstagEleonore Thomas, Albstraße 31, zum 84. GeburtstagJosef Nosswitz, Waldauer Straße 43, zum 82. GeburtstagLinda Fischer, Eutighofer Straße 79, zum weiter
  • 273 Leser

Thementage – Alles wird Gut!

Lorch. Zum fünften Mal finden im Gemeinschaftszentrum der Apis in Alfdorf-Hüttenbühl Thementage statt. Vom Dienstag,1., bis Sonntag, 6.Oktober, laden die Dresdner Vollblutmusiker Frank Döhler und Daniel Scheufler zu Musik und aktuellen Themen ein. Das Thema in diesem Jahr ist „ Alles wird gut!“. Die Veranstaltung beginnt jeweils um 19.30 weiter
  • 385 Leser
ZUR PERSON

Thomas Offenloch

Mutlangen/Karlsruhe. Thomas Offenloch wird an diesem Dienstag, 1. Oktober, zum Bundesrichter am Bundesgerichtshof in Karlsruhe ernannt. Der 41-Jährige Straßdorfer, der mit seiner Familie in Mutlangen lebt, wird die Urkunde in Berlin in Empfang nehmen. Der Bundesrichterwahlausschuss, der sich aus den 16 jeweils zuständigen Landesministern sowie aus 16 weiter
  • 723 Leser

„Ton-Form-Farbe“

Ausstellungseröffnung der VHS in Leinzell
„Ton-Form-Farbe“ heißt die Ausstellung, die seit Sonntag Werke von VHS-Kursteilnehmern im Atelier Stöcker in Leinzell zeigt. weiter
  • 460 Leser

Alles rund um Kinderbedarf

Welzheim. Alles Rund ums Kind gibt#s bei der Kinderbedarfsbörse in Welzheim am Samstag, 5. Oktober, in der Justinus-Kerner-Halle. Der Verkauf ist von 13 bis 15 Uhr. Tischgebühr: 6 Euro. Tische können zwischen 9 und 16 Uhr unter (07184) 27646 reserviert werden. weiter
  • 2064 Leser
Kurz und bündig

Führung durch die Markthalle Stuttgart

Die VHS Mutlangen bietet am Montag, 14. Oktober, eine Führung in der Stuttgarter Markthalle an. Zwischendurch gibt es an drei verschiedenen Marktständen immer wieder eine leckere Kleinigkeit zum Verkosten. Treffpunkt ist um 14.55 Uhr am Ceresbrunnen in der Markthalle. Anmeldungen und Infos bis Mittwoch, 2. Oktober, bei Brigitte Klammer unter Tel. (07171) weiter
  • 1031 Leser
Kurz und bündig

Michael Altinger fällt aus

Die für Mittwoch, 2. Oktober, in der Abtsgmünder Kochertal-Metropole angekündigte Veranstaltung „Das Ende vom Ich“ mit Michael Altinger muss kurzfristig abgesagt werden, teilt die Gemeinde Abtsgmünd mit. Bereits gekaufte Eintrittskarten werden rückerstattet. Weitere Infos bei der Gemeindekasse Abtsgmünd unter Telefon (07366) 8225 oder unter weiter
  • 429 Leser

Argumente statt Aktionismus

Bürgermeister Klemens Stöckle informierte zur 380-kV-Leitung – Motto: Ruhig aber entschieden
Die Besucher der Informationsveranstaltung, zu der Bürgermeister Klemens Stöckle am Montagabend eingeladen hatte, waren sich unterm Strich einig: „Es muss der richtige Zeitpunkt erwischt werden für Protest“. So fasste es Stöckle nach dem Meinungsaustausch zusammen. Man will Argumente gegen die 380-kV-Leitung sammeln. weiter
  • 5
  • 487 Leser

Kunst aus der Partnerstadt

Lorch. Eine Ausstellung mit Werken von Künstlern aus der Lorcher Partnerstadt Oria in Italien können Interessierte demnächst im großen Saal des Lorcher Bürgerhauses bestaunen. Die Vernissage zur Austellung mit Kunst von oritanischen Malern und Bildhauern der Künstlerwerkstatt .. eVo“ ist am Freitag, 11. Oktober, um 18.30 Uhr im großen Saal des weiter
  • 350 Leser

Bei Teddybär und Feilenschleifer

Lorcher Kirchenchor St. Konrad besucht Giengen und Königsbronn
Der Kirchenchor St. Konrad Lorch hatte nach einjähriger Pause wieder einen Jahresausflug im Programm. Die Ausfahrt führte nach Giengen an der Brenz und nach Königsbronn. weiter
  • 262 Leser

Ein Drittel ist wirklich Restmüll

Umfrage in Göppingen
Nur etwa ein Drittel des Mülls, der im Landkreis Göppingen in der Restmülltonne liegt, ist wirklich Restmüll. Das ergab eine Analyse der Uni Stuttgart. weiter
  • 273 Leser

Kunst und Kultur treffen Straße

Die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit versprechen in Stuttgart ein vielfältiges Kulturprogramm
„Während der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit präsentiert Baden-Württemberg auch seine ganze künstlerische Vielfalt“, sagt Ministerpräsident Winfried Kretschmann. „Fast 50 verschiedene Kunst- und Kultureinrichtungen, Einzelkünstler, Bands und Gruppen versprechen den Besucherinnen und Besuchern des Bürgerfests beste Unterhaltung.“ weiter
  • 472 Leser

Konstante Mitgliederzahl

Mitgliederversammlung beschließt: Keine Beitragserhöhung beim TV Wetzgau
Die Mitgliederversammlung des TV Wetzgau 1920 e.V. in der Krone wurde vom Präsidenten, Klaus Dengler, mit positiven Nachrichten eröffnet: konstante Mitgliederzahlen, keine Beitragserhöhung für 2014 und stärkere Präsenz in der Öffentlichkeit. Dies alles lässt die Vereinsmitglieder positiv in die Zukunft blicken. weiter
  • 231 Leser
ZUR PERSON

Rainer Kaufmann

Schwäbisch Gmünd. Rainer Kaufmann kann am 1. Oktober auf 25 Jahre beim DRK Gmünd zurückblicken. Der Jubilar kam am 1. Oktober 1988 von der Eifel ins Schwabenland und begann seine Tätigkeit als Rettungsassistent. Seine Aufgaben im Rettungsdienst führe Kaufmann mit umfangreichem Fachwissen und großem Engagement bis heute aus, loben die Vorgesetzten. Bei weiter
  • 5
  • 324 Leser

Spektakuläre Festnahme

Schwäbisch Gmünd. Für Aufsehen sorgte am Montagmittag eine Festnahme in der Bocksgasse, zu der letztlich drei Streifenwagen anrückten. Zwei Polizeibeamte hielten einen Motorrollerfahrer an, der zügig und unsicher durch die Fußgängerzone fuhr, wie der stellvertretende Leiter des Gmünder Reviers, Jürgen Vetter, sagt. Bei der Kontrolle, bei der auch noch weiter
  • 5
  • 961 Leser

Ampel beim Wachthaus ist weg

Schwäbisch Gmünd/Lorch. Lange hat es gedauert, seit Montag ist die Ampel an der alten B 29 beim Wachthaus zwischen Schwäbisch Gmünd und Lorch abgebaut, wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt. Seit dem Brand des Wachthauses Ende Mai hatte eine Fahrspur der Kreisstraße gesperrt werden müssen, weil bei starkem Wind die Gefahr drohte, dass Teile des Gebäudes weiter
  • 1194 Leser

Arbeiten wie vor 800 Jahren

Staufische Bäuerinnen bestellen am Montag bei Wetzgau ein Feld für die Landesgartenschau
Landwirtschaft zu Zeiten der Staufer und heute – dazwischen liegen nicht nur Jahrhunderte, sondern auch Welten. Am Montag wurde das auf dem Gartenschaugelände in Wetzgau deutlich, als ein 2,5 ar großes Feld bestellt wurde wie vor 800 Jahren. weiter
  • 686 Leser
Kurz und bündig

Diskussionsabend für Angehörige

Im Rahmen des Gesprächskreises der Angehörigen psychisch Kranker im Verein für seelische Gesundheit findet am Dienstag, 1. Oktober, in der Hofstatt 3 ein Diskussionsabend statt. Zu Gast ist eine Betreuerin einer Wohngemeinschaft für psychisch kranke Menschen. Das regelmäßige Angehörigen-Treffen ist jeden ersten Dienstag im Monat in der Hofstatt . weiter
  • 289 Leser

Sag‘s weiter: Die Familienpflege hilft

Projektgruppe von St.-Loreto-Schülern will Unterstützungsangebote für Familien bekannter machen
Mama oder Papa sind unerwartet krank geworden. Und plötzlich gibt es mit Betreuung der Kinder Probleme. Ein Fall für die Familienpflege Ostalb. Die angehenden Fachwirte für Führung und Organisation (FOF) des St. Loreto haben eine Projektgruppe gegründet, die über dieses Angebot zu informiert. weiter
  • 299 Leser
Kurz und bündig

Schurrenhof Passrennen

Am Mittwoch, 2., und Donnerstag, 3. Oktober, veranstaltet die IG Schurrenhof den vierten Renntag auf der Passbahn des Isländergestüts Schurrenhof. Los geht es am Mittwoch ab etwa 18 Uhr mit einem Hock. Gegen 20 Uhr startet der Speedpass bei Flutlicht mit den schnellsten Pferden. Am Donnerstag beginnen die Läufe in den unterschiedlichen Disziplinen um weiter
  • 165 Leser
Kurz und bündig

Seniorenwanderung des Albvereins

Der Straßdorfer Albverein lädt am Mittwoch, 2. Oktober, zu einer Seniorenwanderung rund um den Götzenbach-Stausee ein. Anita Lenz wird die etwa zweistündige Tour anführen. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr am Bezirksamt in Straßdorf. weiter
  • 430 Leser
Kurz und bündig

Tierschutz und Naturschutz

Zum Welttierschutztag Anfang Oktober stellt Professor Dr. Friederich Bay bei den „Gesprächen am Vormittag“ Beispiele des Tierschutzes und des Umweltschutzes vor. Eine Diskussion schließt sich an. Dazu sind am Mittwoch, 2. Oktober, von 9 bis 11 Uhr alle interessierten Frauen ins Augustinus-Gemeindehaus eingeladen. weiter
  • 418 Leser
Kurz und bündig

Versammlung des Münsterbauvereins

Die Mitgliederversammlung des Münsterbauvereins ist am Dienstag, 8. Oktober, um 19 Uhr im Franziskaner. Auf dem Programm stehen : Neuwahlen, Vereinsaktivitäten und ein Bericht über den aktuellen Stand der Restaurierungsarbeiten in der Johanniskirche von Hermann Hänle. Anträge zur Tagesordnung sind bis Mittwoch, 2. Oktober, bei Robert Kloker, Münsterplatz weiter
  • 172 Leser
Kurz und bündig

Weinbergwanderung mit Weinprobe

Zu einem Kunstspaziergang wird am Sonntag, 6. Oktober, nach Korb ins Remstal geladen: Zehn neue eindrucksvolle Skulpturen und Kunstinstallationen zum Thema „Kopf“ können auf einem Rundweg hoch über den Weinbergen erwandert werden. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Alten Kelter in Korb. Anmeldungen sind bis Dienstag, 1. Oktober, bei der VHS weiter
  • 293 Leser

„Keine Chance auf frühere Freigabe“

Rathaussprecher Markus Herrmann: Trotz sichtbarer Baufortschritte bleibt es beim 10. Oktober
Die Randsteine sitzen bereits. Dennoch warnt die Stadtverwaltung vor übertriebenen Hoffnungen: Eine Wiedereröffnung der Karl-Olga-Brücke vor dem 10. Oktober sei nicht in Sicht, sagt Rathaussprecher Markus Herrmann. weiter
  • 5
  • 713 Leser

Natur rückt näher an die Stadt

Schon in zwei Wochen ist das neue Bachbett im Taubental fertig – dann folgen Pflanzen der Region
Die Natur geht auf die Stadt zu, im Taubental entsteht auf einer Länge von 250 Metern das neue Bett für den Wetzgauer Bach, der nun nicht mehr auf Höhe der ehemaligen Jugendherberge in einen Kanal wandert, sondern erst beim Eichenweg. Nicht nur das Gewässer selbst soll zum Hingucker werden, parallel dazu entsteht ein gut 20 Meter breiter Pflanzbereich. weiter
GUTEN MORGEN

OB oder o.B.?

Dies verdient Anerkennung: Pfarrer Karl-Heinz Scheide begrüßte bei seinem Jubiläum, der Erinnerung seiner Berufung zum Pfarrer vor 40 Jahren, am Sonntag in der Augustinuskirche alle Gäste namentlich. Und dies waren gewiss nicht wenige. Deshalb muss man es dem Pfarrer nachsehen, dass er Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold zum Oberbürgermeister weiter
  • 1
  • 299 Leser

Brand im Sägewerk

Feuerwehr-Großübung mit 50 Einsatzkräften
Ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften gab es kürzlich rund um das Sägewerk Aurnhammer. Sechs Fahrzeuge der Stützpunktfeuerwehr Ellwangen kamen zur Unterstützung der Feuerwehr Eigenzell/Rattstadt nach Eigenzell. weiter
  • 1310 Leser

Erntedank in Sankt Martinus

Zum Erntedankfest am Sonntag in Rainau-Schwabsberg hatte Hedwig Schaffer mit ihrem Team den Erntedankaltar in der St. Martinuskirche geschmückt und mit der Erntekrone versehen. Als Zeichen des Dankes für die gute Ernte, die Menschen, die dafür gearbeitet haben und für alles, was oft selbstverständlich erscheint, wurde der Gottesdienst gefeiert. weiter
  • 2145 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück

Das nächste Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 4. Oktober, von 10 bis 11.30 Uhr im Cafe „Ars Vivendi“ statt. Weitere Informationen bei Dorothee Irion-Ulmer Tel. (07364) 41139 und Barbara Hartung, Tel. (07961) 4847. weiter
  • 573 Leser

Ministranten der Diözese Rottenburg-Stuttgart im Fußballfieber

Die Seelsorgeeinheit Unterschneidheim hat das alljährliche Fußballturnier der Ministranten der Diözese-Rottenburg Stuttgart ausgerichtet. In drei Altersklassen kämpften 20 Mannschaften um Tore und Siege. Dabei stand, wie auch im geistlichen Impuls vor Beginn des Turniers, der Gedanke des Fair Plays im Mittelpunkt. In der Altersklasse 9 bis 13 Jahre weiter
  • 804 Leser

Oliver Knopp

Ellwangen. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat einen neuen Oberstaatsanwalt: Oliver Knopp erhielt am Freitag aus den Händen von Leitendem Oberstaatsanwalt Andreas Freyberger die vom Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann unterzeichnete Ernennungsurkunde zum Oberstaatsanwalt. Der in Löffingen/Kreis Hochschwarzwald geborene und überwiegend in Waiblingen/Rems-Murr-Kreis weiter
  • 3
  • 800 Leser
Kurz und bündig

Vortrag über Muhammad

Die Ellwanger Gemeinde der Ahmadiyya Muslim Jamaat lädt am kommenden Samstag, 5. Oktober, um 14 Uhr in den Gemeinschaftsraum Kolpingweg zum Vortrag über den heiligen Propheten Muhammad ein. Wer war dieser Mensch, wie war sein Wirken und welche Bedeutung hat er für über 1,6 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt? Über diese und weitere Fragen soll an weiter
  • 161 Leser

Erntedankaltar in Sankt Jakobus

Auf den Altarstufen und unter dem Chorbogen der Hohenberger St. Jakobuskirche haben Kirchenpfleger Franz Knecht und seine Frau Marianne den diesjährigen Erntedankaltar aufgebaut. Beim Familiengottesdienst am Samstagabend haben die Kleinsten des Hohenberger Kindergartens mit ihren Erzieherinnen, zahlreichen Eltern und Großeltern für die Ernte des Jahres weiter
  • 3062 Leser

Lieder mit viel Tiefgang

„Dunkelziffer“ spielen bei der Rötlenmühle für den guten Zweck
„Unplugged“, nur mit Akustikgitarren, unverstärktem Bass und Schlagzeug gab die Ellwanger Band „Dunkelziffer“ ihre gefühlvollen Pop- und Rock-Eigenkompositionen sowie ein paar Cover-Songs im Schuppen bei der Rötlenmühle zum Besten. weiter
  • 1057 Leser

Polizeibericht

WildunfallJagstzell. Ein Reh verursachte am Sonntagabend kurz nach 22 Uhr einen Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro, als es die Bundesstraße 290 zwischen Jagstzell und Schweighausen querte und dort von einem Fahrzeug erfasst wurde. Das Tier, das durch die Kollision verletzt zu Boden geschleudert wurde, musste vom zuständigen Jagdpächter getötet werden.Nicht weiter
  • 694 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung endet

Am kommenden Sonntag, 6. Oktober, von 14 bis 17 Uhr besteht letztmalig die Gelegenheit zum Besuch der Ausstellung „100 Jahre Küche“ in Unterschneidheim. Die Sammlerin und Heimatdichterin Theresia Nagler zeigt auf ihrem Anwesen in der Ziegelhütte 30 über 1000 Exponate rund um Küche und Haushalt, die zum Teil 400 und 300 Jahre alt sind. weiter
  • 350 Leser
Kurz und bündig

Ausstellungsbesuch in Mannheim

Der Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen und der Stiftsbund Ellwangen veranstalten am 26. Oktober gemeinsam eine Fahrt nach Mannheim zu der von den Ländern Baden- Württemberg, Hessen und Rheinland- Pfalz getragenen Ausstellung „Die Wittelsbacher am Rhein. Die Kurpfalz und Europa“. Abfahrt am Samstag, 26. Oktober, um 7.15 Uhr auf dem weiter
  • 5
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Blaskapelle „Gloria“ in Bühlerzell

Im Rahmen des Starkbierfestes der Musikkapelle Bühlerzell am Samstag, 2. November, gibt es einen Auftritt der böhmisch-mährischen Blaskapelle „Gloria“. Am Freitag, 4. Oktober, beginnt der Vorverkauf bei der Raiffeisenbank in Bühlerzell. weiter
  • 758 Leser
Kurz und bündig

Einladung zum Sängerbesen

Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen veranstaltet am Mittwoch, 2. Oktober, seinen „Sängerbesen“ in der Turn- und Festhalle Dalkingen. Ab 19 Uhr gibt es in der herbstlich geschmückten Halle Hausmachervesper und warme Speisen. Kurze Chorvorträge der Eintracht Adelmannsfelden, des Liederkranzes Schwabsberg und der Cäcilia Dalkingen runden den weiter
  • 232 Leser
Kurz und bündig

Führung im Alamannenmuseum

Museumsleiter Andreas Gut führt am Sonntag, 6. Oktober, um 15 Uhr durch das Alamannenmuseum. Es ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. weiter
  • 5
  • 867 Leser
Kurz und bündig

Limestor geschlossen

Das Limestor Dalkingen ist aufgrund von Veranstaltungen von Mittwoch, 2. bis Freitag 4. Oktober, tagsüber geschlossen. Zu den Konzerten „Akzent - piano, mallets & percussion mit Elias Opferkuch und Dominik Englert am 3. und 4. Oktober jeweils um 18 Uhr gibt es Karten unter (07361) 503-1315. Ab Samstag, 5. Oktober, ist das Limestor wieder von weiter
  • 350 Leser
Kurz und bündig

Workshop Popgesang

Die Ellwanger Musikschule veranstaltet am Samstag, 12. Oktober, von 10 bis 16 Uhr in ihren Räumen in der Spitalstraße 8 einen Workshop Popgesang mit Carmen Lehmann für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis. Anmeldung direkt bei der Kursleiterin per E-Mail: workshop-info@gmx.de. Die Kursgebühren von 40 Euro sind während des Kurses zu entrichten. weiter
  • 321 Leser
Kurz und bündig

Öffnungszeiten des Wellenbades

Das Wellenbad hat am Feiertag, Donnerstag, 3. Oktober, von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Von Freitag, 4. bis Sonntag, 6. Oktober, jeweils von 9 bis 21 Uhr. weiter
  • 211 Leser

Neulermer Jahrgang 1942/43 feierte gemeinsam

Die Schulkameraden und Altersgenossen des Jahrgangs 1942/43 feierten im September in geselliger Runde ihren 70. Geburtstag. Nach dem Festgottesdienst in der Marienkapelle, welchen Pater Georg zelebrierte, traf man sich zu einem Sektempfang im Landgasthof Bieg. Nach einer kurzen Begrüßung und einem kurzen Rückblick folgte das Mittagessen. Danach gedachte weiter
  • 794 Leser

Round Table unterstützt Jutta Schenk

Round Table Ellwangen hat die schwer erkrankte Jutta Schenk aus Geiselrot bei Rosenberg erneut mit 3000 Euro unterstützt. Sie erkrankte ursprünglich an einer Borreliose und einer Nervenerkrankung, die sie zwischenzeitlich an den Rollstuhl fesselten. Round Table Ellwangen freut sich mit den gesammelten Spenden und dem Erlös des Waffel- und Glühweinverkaufs weiter
  • 1065 Leser
Kurz und bündig

Lindorfer bei Jumping Fingers

Am Samstag, 5.Oktober, 20 Uhr, spielt im Palais Adelmann der Gitarrist David Lindorfer. Sein Programm beinhaltet Eigenkompositionen und Werke von Pat Metheny, Ralph Towner, Roland Dyens und Johann Sebastian Bach. Karten zu 13 Euro (5 Euro Schüler) gibt es bei der Tourist-Information im Rathaus, Tel. (07961) 84 303, E-Mail: tourist@ellwangen.de. weiter
  • 352 Leser
Kurz und bündig

Theater in Ellwangen

Das Landestheater Dinkelsbühl ist am Sonntag, 6. Oktober, um 16 Uhr im Speratushaus mit dem Familienstück von Paul Maar „Das Sams - eine Woche voller Samstage“ zu Gast. Das Sams, Herr Taschenbier und Frau Rotkohl sind ja bestens bekannt. Das Sams macht Mut, zeigt dass alternative Wege zum Ziel führen und spaßig sein können und lässt Papa weiter
  • 183 Leser

Autohaus Beilharz feierte 100. Jubiläum

Das Ellwanger Autohaus Opel-Beilharz hat am Wochenende mit einem Familien-Oktoberfest sein 100. Firmenjubiläum gefeiert. Die Besucher konnten an zwei Tagen eine große Ausstellung an Neu- und Gebrauchtwagen unter die Lupe nehmen und bei dieser Gelegenheit das neue Ausstellungs-Freigelände (im Bild) besichtigen. Natürlich wurde auch das neue Modell des weiter
  • 881 Leser

Jürgen Luft

Ellwangen. Seit 1999 ist der Diplom-Betriebswirt Direktor der Sankt-Anna-Virngrund-Klinik. Im kommenden Jahr läuft sein Vertrag aus. Jürgen Luft will aber nicht weitermachen, sondern sich beruflich neu orientieren. Das gab Landrat Klaus Pavel in der Sitzung des Krankenhausausschusses bekannt. Pavel bedankte sich bei Jürgen Luft für seine Tätigkeit. weiter
  • 859 Leser
Namen und Nachrichten

Wolfgang Schenk

Ellwangen. Der Interims-Geschäftsführer der BAG Ellwangen, Wolfgang Schenk, hat zum 30. September das Unternehmen verlassen. Getreu seinem Motto „Ich komme, um zu gehen“ leitete er die nach millionenschweren Bilanzfälschungen stark angeschlagene landwirtschaftliche Bezugs- und Absatzgenossenschaft Ellwangen seit dem Dezember 2012 bis zur weiter
  • 1474 Leser

Wortspielereien mit Hintersinn

Der Berliner Marco Tschirpke bringt das Publikum im Atelier Kurz zum Weinen
Die Kompositionen von Marco Tschirpke sind kaum länger als 90 Sekunden. Er selbst bezeichnet sie als „Lapsuslieder“. Schlagfertig und mit viel Wortwitz lädt er im Atelier Kurz ein in seinen bunten Kosmos des Alltagsamüsements. weiter
  • 4
  • 586 Leser

„Bleibende Spuren hinterlassen“

Ausstellung im Rathaus beleuchtet das Wirken von Kyrill und Methodius
Mit der Ausstellung „Auf den Spuren der Heiligen Kyrill und Methodius“ im Rathaus wird an den 1150. Jahrestag der Ankunft der beiden Slawenapostel in Großmähren erinnert. Der deutsche Botschafter der Slowakischen Rekublik, Igor Slobodnik, sprach ein Grußwort zur Eröffnung. weiter
  • 694 Leser

Scholz schreibt rot

Konzernbericht für das erste Halbjahr liegt vor
Nicht unerwartet haben hohe Wertberichtigungen die Scholz AG in rote Zahlen gestürzt. Das geht aus den Zahlen für das erste Halbjahr 2013, die das Essinger Recyclingunternehmen am Montag vorlegte, hervor. Zudem war die Geschäftsentwicklung von anhaltend weltweit schwierigen Rahmenbedingungen mit signifikanten Markt- und Preisrückgängen in der Stahl- weiter
  • 1
  • 1702 Leser

Innovation „Power Bridge“

SHW Werkzeugmaschinen zeigte auf EMO erste Portalfräsmaschine
Bei der SHW Werkzeugmaschinen GmbH (SHW WM) ist eine neue Zeitrechnung angebrochen. Bislang haben die Wasseralfinger ausschließlich Fahrständermaschinen in verschiedenen Größen gebaut – auf der internationalen Leitmesse EMO in Hannover präsentierten sie kürzlich ihre erste Portalfräsmaschine namens „Power Bridge“ der Weltöffentlichkeit. weiter
  • 1987 Leser

Bartholomä im Dialog entwickeln

Bartholomä. Die Gemeinde Bartholomä lädt ihre Bürger an diesem Dienstag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr zu einer Einwohnerversammlung in den Dorfhaussaal in der Brunnenfeldstraße 1 ein. Die Versammlung dient dazu, die Bürger in die Dorfentwicklung einzubeziehen. Mit diesem Auftakt einer „Dorfmoderation“ will die Verwaltung den Bürgern Gelegenheit weiter
  • 577 Leser
Kurz und bündig

Grabkapelle auf dem Württemberg

Die Ortsgruppe Mögglingen des Schwäbischen Albvereins wandert an diesem Mittwoch, 2. Oktober, mit Wanderführer Manfred Stegmaier zur Grabkapelle auf dem Württemberg. Nach der Führung in der Grabkapelle wird eine Wanderung auf dem Stuttgarter Weinwanderweg angeboten. Einkehr ist in der „Weinhof-Besenwirtschaft“. Die Wanderung ist etwa 2,5 weiter
  • 158 Leser

Internationaler Mix

Werkskapelle Spießhofer&Braun holt Rasga Rasga
Für die zweite „Spätschicht“ in Heubach präsentiert die Werkkapelle Spießhofer&Braun die Formation Rasga Rasga. weiter
  • 785 Leser

Lounge lädt zu spontanen Jazz-Sessions

Spätschicht: Silberwarenfabrik
Zur zweiten Heubacher Spätschicht verwandelt die Kultur-Mix-Tour den Saal der Silberwarenfabrik am Mittwoch, 2. Oktober, ab 19.30 Uhr in eine Jazzlounge mit vielen gemütlichen Sitzplätzen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 556 Leser

Marktplatzpläne nehmen Form an

Am Dienstag in Heubachs Bauausschuss: Spielgeräte und Sitzgelegenheiten
Heubachs Stadträte diskutieren an diesem Dienstag Ideen, wie die Stadtverwaltung den Marktplatz schöner gestalten will. weiter
  • 455 Leser
Kurz und bündig

Rübengeistertreffen in Bartholomä

Kinder und Jugendliche sind am kommenden Freitag, 4. Oktober, zum 16. Rübengeistertreffen ins Dorfhaus in Bartholomä eingeladen. Treffpunkt ist um 18 Uhr, jedes Kind erhält ein Geschenk für seinen selbst gebastelten Rübengeist. weiter
  • 452 Leser

Tolle Musik und „großes Kino“

Einblicke in die Entstehung des Konzerts „Time’s changing“ der „Good Voices“ – Aufführung am 3. Oktober
„Time’s changing“ – hinter diesem Titel verbirgt sich die Idee, den Wandel einiger Superstars der Rockmusik von ihren Anfängen in Gruppen zu Weltstars nachzuvollziehen. Im Gespräch geben Patrick Schwefel, Komponist und Dirigent der „Good Voices“, sowie Jochen Stöckle, Moderator beim Radiosender SWR1, Einblicke in weiter
  • 654 Leser

Rock in den Oktober

Gschwend. „Rock in den Oktober“ heißt es am Mittwoch, 2. Oktober, bei den Turn- und Sportfreunden Gschwend: Dann steigt bereits zum sechsten Mal die Kult-Rockveranstaltung. DJ Alex wird in der Gemeindehalle Gschwend auflegen. Von Rock über Pop bis zu den besten Partyhits der letzten 30 Jahre ist alles dabei. Beginn der Veranstaltung ist weiter
  • 340 Leser

Sommer-Lauftreff des TV Mögglingen lockt im Schnitt 60 Mitläufer

Seit 1973 organisiert die Skiabteilung des TVM ununterbrochen den Sommer-Lauftreff. Er ist zu einem beliebten, regionalen, immer aktuellen Event in Mögglingen geworden. Ein Mann der ersten Stunde ist Josef Tuschl, der den Lauftreff organisiert. „Die Ski-Langläufer im TVM hatten schon vor 40 Jahren den Wunsch, einen Sommer-Lauftreff einzurichten, weiter
  • 254 Leser

Von Künstlerin Ilse Dörfler gelernt

Ilse Dörfler, die Mitglied bei der Schweizerischen Kalligraphischen Gesellschaft ist, gibt ihr kreatives Wissen und Können bei einem Kalligraphieseminar an 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiter. Diese kommen aus der Region und sind teilweise auch von weither angereist. Bei voller Konzentration und mit viel Fingerfertigkeit studiert die Gruppe unter weiter
  • 286 Leser

Ausstellung noch eine Woche

Die Bilder werden bis Montag, 7. Oktober, im Foyer des Waldstetter Rathauses ausgestellt. Dazu gibt es ein Bilderrätsel, bei dem verschiedene Preise gewonnen werden können. Ziehung der Gewinner ist am 7. Oktober um 12 Uhr. weiter
  • 1425 Leser

Rundweg demnächst gesperrt

Baumfällarbeiten am Stuifen
Recht licht wird der Stuifen demnächst an seiner Nordseite aussehen, 1500 Festmeter Holz sollen weichen, zum Nutzen der stetigen Umwandlung vom Nadel- zum Laubwald geschuldet, erklärte Revierförster Heiner Mohring jüngst dem Gemeinderat. weiter
  • 426 Leser

Realität im kleinen Ausschnitt

Schüler der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten zeigen ihre Kreativität in der Fotografie
Die Wahrnehmung intensivieren und auf das Besondere lenken – Neuntklässler der Franz-von-Assisi-Realschule Waldstetten durften in einer Fotografie-AG den Sinn für Details wecken und die eigene Heimat kennen lernen. Die besten Werke werden aktuell im Rathausfoyer in Waldstetten ausgestellt. weiter
  • 463 Leser
Kurz und bündig

Fusion Music Night

Mit der Fusion Music Night startet Oberkochen dell’Arte in den Herbst. Zum Auftakt haben sich am Mittwoch, 2. Oktober, ab 20 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Oberkochen die britische Musikerlegende Brian Auger mit seiner Band Oblivion Express sowie der schottische Rocksänger Alex Ligertwood angesagt. Eintrittskarten für das Konzert gibt es im Rathaus weiter
  • 242 Leser
Kurz und bündig

Oktoberfest mit den Brezelkrachern

Der Freundeskreis Kongo bittet am Tag der Deutschen Einheit, am Donnerstag, 3. Oktober, ab 10.30 Uhr zum Oktoberfest an der Mühlenscheuer in Oberkochen. Für musikalische Unterhaltung sorgt dabei die neuformierte Kapelle „Die Brezelkracher“. Der Reinerlös der Veranstaltung ist für den Schulbau im Kongo bestimmt. weiter
  • 1036 Leser
Kurz und bündig

Büromanagement mit Zertifikat

Die VHS Aalen bietet ab Montag, 7. Oktober, einen berufsbegleitenden Lehrgang mit den wichtigsten Grundlagen für ein erfolgreiches Büromanagement an. Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine Bildungsprämie für die Ermäßigung der Kursgebühren beantragt werden. Information und Anmeldung (07361) 95830. weiter
  • 857 Leser
Kurz und bündig

Der alte König in seinem Exil

Im Mittelpunkt des Literatur-Treffs der Stadtbibliothek Aalen steht am Dienstag, 1. Oktober, um 17 Uhr Arno Geigers berührendes Buch über seinen an Demenz erkrankten Vater. Er erzählt in „Der alte König in seinem Exil“ , wie er nochmals Freundschaft mit seinem Vater schließt und ihn viele Jahre begleitet. Peter Vetter und Hermann Wanner weiter
  • 261 Leser
Kurz und bündig

Eisenerze der Schwäbischen Alb

Die Gesellschaft für Naturkunde Württemberg hält am Donnerstag, 3. Oktober, ihre Albertus-Magnus-Tagung zum Thema „Die Eisenerze der östlichen Schwäbischen Alb“ in Wasseralfingen ab. Das Treffen beginnt um 9 Uhr am Tiefen Stollen. Um 14 Uhr beginnen die Kurzvorträge in der „Erzgrube“. weiter
  • 1447 Leser
Kurz und bündig

Kess-Erziehungskurs

Die katholische Erwachsenenbildung bietet ab Donnerstag, 17. Oktober, einen fünfteiligen Kurs „Kess erziehen - Weniger Stress. Mehr Freude“ für Eltern mit Kindern von 2 bis 10 Jahren an. Der Kurs findet jeweils von 20 bis 22 Uhr im Haus der katholischen Kirche statt. Anmeldung bis 10. Oktober, Telefon (07361) 590 30, E-Mail: info@keb-ostalbkreis.de. weiter
  • 300 Leser
Kurz und bündig

PC-Einsteiger in die Windows-8-Welt

Die VHS Aalen bietet ab Mittwoch, 2. Oktober, einen Vormittagskurs für interessierte PC-Anfänger, die den Umgang mit dem Computer und Windows 8 erlernen möchten. Es sind keine Voraussetzungen notwendig. Anmeldung unter Telefon (07361) 95830. weiter
  • 720 Leser
Kurz und bündig

Rentenberatung in Aalen

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg, Karl-Heinz Wiedmann, hält am Dienstag, 8. Oktober, von 16.30 bis 17.50 Uhr im Kundencenter der IKK classic, Curfeßstraße 4-6 in Aalen, eine Sprechstunde ab. Terminvereinbarungen unter Telefon (07361) 5712-0. weiter
  • 506 Leser

Schulhaus-Neubau mit Dosenpfand

Ehrenamtliche Helfer von Govinda sammeln beim Summer-Breeze-Festival Pfandgut für 30 000 Euro
Bereits zum dritten Mal sammelten mehr als 60 Mitglieder und Unterstützer der Govinda Entwicklungshilfe fünf Tage auf dem Summer-Breeze-Festival in Dinkelsbühl Pfanddosen und -flaschen. Rund 120 000 Stück Pfandgut kamen zusammen, was rund 30 000 Euro Geldwert bedeutet. Govinda will damit in Westnepal, einer der ärmsten Regionen der Welt, Schulhäuser weiter
Kurz und bündig

Seniorennachmittag in der Sängerhalle

Die katholische Kirchengemeinde St. Stephanus lädt alle Seniorinnen und Senioren am Dienstag, 1. Oktober, um 14 Uhr in die Sängerhalle ein. Pfarrer Harald Golla berichtet mit Bildern von der Gemeindefahrt 2012 nach Südpolen. Anschließend gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Wer abgeholt werden möchte, möge sich unter Tel. (07361) 72139 melden. weiter
  • 631 Leser

Aktion Kinder helfen Kindern

Aalen. Auch in diesem Jahr können Kinder in Deutschland, Österreich und der Schweiz Weihnachtspakete an Kinder in Osteuropa verschenken. Bis zum 25. November findet die Aktion „Kinder helfen Kindern“ der weltweiten Hilfsorganisation ADRA statt.Die Aventsgemeinde Aalen unterstützt zum siebten Mal diese Aktion - in diesem Jahr mit Paketen weiter
  • 614 Leser
Kurz und bündig

Brezelfest im Schützenhaus

Der Schützenverein Essingen veranstaltet am Tag der Deutschen Einheit, Donnerstag, 3. Oktober, ab 10 Uhr sein Brezelfest im Schützenhaus. weiter
  • 142 Leser
Kurz und bündig

Herbst-Winter-Basar in Essingen

Das DRK Essingen organisiert am Samstag, 12. Oktober, einen Kinderkleiderbasar in der Schönbrunnenhalle in Essingen. Nummernvergabe ab Montag, 30. September: Montag bis Mittwoch, 14 bis 15.30 Uhr unter der Nummer (07365) 920113, Handy 0174 9994548. weiter
  • 606 Leser
Kurz und bündig

Herbsttanz und Oldie-Night

Das Dorfhaus in Lauterburg öffnet am Samstag, 19. Oktober, ab 21 Uhr zum Herbsttanz mit Oldienight. Der Eintritt kostet vier Euro. Mit Barbetrieb. weiter
  • 167 Leser
Kurz und bündig

TSV Essingen bewirtet im Café

Das Café Heuerles im Essinger Rathausfoyer ist am Freitag, 4. Oktober, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Die Bewirtung übernimmt der TSV Essingen. weiter
  • 280 Leser

Zwei auf einen Schlag

Lärmaktions- und Verkehrsentwicklungsplanung
Einstimmig hat der Gemeinderat Essingen in seiner jüngsten Sitzung die Einbeziehung der Fortschreibung des Verkehrsentwicklungskonzepts in die Lärmaktionsplanung beschlossen. weiter
  • 795 Leser

„JUBU“ geht in die Offensive

Zukunftsplanung der Jugendhaus-Initiative: BMX-Bahn, Bolzplatz und eine neue Gruppe
So richtig hin und weg waren die Rätinnen und Räte, als Frank Simon und Brigitte Borst im Gemeinderat den JUBU-Sachstandsbericht und ihre Pläne für die Zukunft vorlegten. Welch wichtige Stellung „JUBU“ in Essingen einnimmt, zeigt schon die Tatsache, dass der Tagesordnungspunkt doppelt so lange dauerte wie die Thematiken des Haushalts. weiter
  • 855 Leser

Hotel-Neubau am Rathaus?

Suche nach regionalen Investoren und Betreibern für das acht bis neun Millionen teure Projekt läuft
Es tut sich was in Sachen „Hotel am Rathaus“. Ursprünglicher Gedanke von Gemeinderat und Verwaltung war, das bestehende Hotel mit 42 Zimmern zu sanieren. Der Kostenaufwand hätte bei rund 3,5 Millionen Euro gelegen. weiter
  • 897 Leser
Kurz und bündig

Binokelturnier der Gartenfreunde

Die Gartenfreunde Aufhausen bitte am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, zum Binokelturnier im barrierefreien Pfarrsaal in Aufhausen. Ab 14.30 Uhr werden Kaffee und Kuchen angeboten, das Turnier beginnt um 16 Uhr. Das Startgeld beträgt sechs Euro. weiter
  • 1379 Leser
Kurz und bündig

Energiestammtisch in Lauchheim

Heute, am Dienstag, 1. Oktober, trifft sich der Energiestammtisch Westhausen-Lauchheim, um 19 Uhr im „Roten Ochsen“ in Lauchheim. Es geht um die Initiative von Landrat Pavel, für die Errichtung von Einrichtungen zur Stromspeicherung im ehemaligen Munitionslager im Kugeltal mit der EnBW-ODR als möglichem Partner. Harald Buchstaben, Referent weiter
  • 334 Leser

Europäischer Tag jüdischer Kultur

Den ganzen Sonntagnachmittag über gaben sich zum Europäischen Tag jüdischer Kultur in der ehemaligen Synagoge Oberdorf Besucher die Klinke in die Hand. Der Kustos der Gedenkstätte, Felix Sutschek, erinnerte an die bis zum Jahr 1711 zurückreichende Geschichte dieses einstigen jüdischen Gebetshauses, das vom Trägerverein in eine viel besuchte Gedenkstätte weiter
  • 883 Leser
Kurz und bündig

Interessententreffen Wohnprojekt

Die Planungsgemeinschaft „Gemeinsam Wohnen im Klosterhof“ in Kirchheim am Ries bittet am 5. Oktober, von 11 bis 17 Uhr, zu einem Interessententreffen in den Klosterhof 16/1. Anmeldung unter (07362) 3711, E-Mail: wohnenimklosterhof@gmx.de. weiter
  • 1372 Leser

Rock am Ipf am Mittwoch

Bopfingen. Rock am Ipf geht in eine neue Runde. Am Mittwoch, 2. Oktober, steigt der Event ab 21 Uhr in der Jahnturnhalle in Bopfingen. Ein Novum in diesem Jahr ist die Integration des Projektes „Bandsland“ der Stadt Bopfingen. Mit dem Projekt soll die Jugendkultur im ländlichen Raum gefördert werden. Zwei Nachwuchsbands werden den Abend weiter
  • 5
  • 879 Leser
Kurz und bündig

Wanderung zur Alten Bürg

Die Dienstagswanderer des Schwäbischen Albvereins Bopfingen unternehmen am 1. Oktober eine Tour zur „Alten Bürg“ mit Besichtigung des Suevit-Steinbruchs. Abfahrt mit dem Bus ist um 14 Uhr am Marktplatz in Bopfingen, mit Halt beim ZOB, Schloßberg, Flochberg, Trochtelfingen. Die Führung hat Hermann Ebert, Tel. (07362) 7893. Gäste sind herzlich weiter
  • 1198 Leser
Kurz und bündig

Weinfest in Aufhausen

Am Samstag, 5. Oktober, ist ab 19 Uhr im Pfarrsaal in Aufhausen Weinfest der Gartenfreunde Aufhausen. Es gibt Schmankerl, Weine und andere alkoholische und alkoholfreie Getränke. weiter
  • 1305 Leser

Dem Sturz wirksam vorbeugen

Bopfingen. Zu einem Infonachmittag hat der Ambulante Pflegedienst „Am Ipf“ in das Betreute Wohnen „Am Stadtgraben“ in Bopfingen gebeten. Dort erfuhren Senioren, wie sie sich vor einem Sturz schützen können, wie kleine Wohnraumveränderungen den Weg sicherer und stolperfrei machen und wie kleine Übungen die Körperbalance stärken. weiter
  • 664 Leser

Evergreens beim Weinfest

Lippacher Sängerlust und Gastchöre boten englische Songs statt Weinlieder
Jugendliche Sängerinnen prägten das Bild beim Weinfest in der vollbesetzten Turn- und Festhalle. Aus gutem Grund bereicherten hierbei Liedvorträge von Chorvereinigungen aus Neubronn die Vorstellung, denn auch sie werden, wie die Chöre der Lippacher Sängerlust, von Katja Kistner geleitet. weiter
  • 814 Leser

Hörgenuss bis zum letzten Ton

Salaputia Brass connection begeistern mit „Brass Rhapsody“ in der Bopfinger Stadtkirche
Mit ihrem neuen Konzertprogramm „Brass Rhapsody“ hat die Salaputia Brass connection am Sonntagabend in der vollbesetzten Stadtkirche in Bopfingen das Publikum begeistert. Es war bereits das dritte Konzert in Bopfingen in der erst dreijährigen Konzertphase des jungen, herausragenden Bläserensembles. Es endete nach zweistündiger Spielzeit weiter
  • 958 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Herta Mach, Eisenstr. 6, zum 80. Geburtstag. Aalen-Hofherrnweiler. Herta Schmid, Im Heimatwinkel 11, zum 90. Geburtstag. Oberkochen. Sabine Bücherl, Jenaer Str. 2, zum 88. und Kurt Elmer, Kapellenweg 18, zum 80. Geburtstag. Hüttlingen. Agnes Götz, Ahornweg 3, zum 85. und Helmut Hofrath, Breslauer Str. 10, zum 71. Geburtstag. Abtsgmünd-Neubronn. weiter
  • 309 Leser

Bandabend im „Adler“

Hüttlingen. Als eine der letzten Veranstaltungen steigt im Saal des Gasthauses „Adler“ in Hüttlingen am Samstag, 19. Oktober, ab 20 Uhr ein Bandabend. Zum Auftakt spielen „Freaks per minute“ um Schlagzeuger Nico Jörg. Die zehnköpfige Formation „funkGeraet“ um Marco Jörg, Valetin Rettenmaier und Christian Krieger groovt weiter
  • 1359 Leser
Kurz und bündig

Basar rund ums Kind in Abtsgmünd

Am Samstag, 5. Oktober, läuft in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd die Kinderbedarsbörse des Kindergartens St. Josef. Von 13.45 bis 16 Uhr wird alles rund ums Kind verkauft. Zudem gibt es einen Kinderflohmarkt und Kaffee- und Kuchenverkauf. Tischreservierungen bei Bettina Mauer, (07366) 922140 zwischen 19 und 21 Uhr. weiter
  • 489 Leser

Demenzerkrankte besser verstehen

Abtsgmünd. In der Sozialstation Abtsgmünd beginnt am Dienstag, 1. Oktober, von 19 bis 20.30 Uhr ein zehnteiliger Kurs für Angehörige demenziell erkrankter Menschen unter der Überschrift „Der Schuh im Kühlschrank“. Vermittelt werden Informationen und Kenntnisse zur Erkrankung und Umgang mit Demenzerkrankten. Bevorzugt werden Angehörige von weiter
  • 753 Leser

Einblicke ins neue Gymnasium

Einweihung des Katholischen Freien Gymnasiums Abtsgmünd am Sonntag
Am Sonntag, den 6. Oktober, öffnet das Katholische Freie Gymnasium in Abtsgmünd ab 13 Uhr im Rahmen der Einweihung des Neubaus seine Türen für die Öffentlichkeit. weiter
  • 860 Leser
Kurz und bündig

Herbstfreizeit im Rottal

Die evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen veranstaltet in den Herbstferien, vom 25. bis 28. Oktober, im Rottal eine Freizeit für Jungen und Mädchen zwischen acht und 13 Jahren, egal welcher Konfession. Informationen und Anmeldung bis 11. Oktober im Gemeindebüro, Telefon (07361) 74755. weiter
  • 634 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Hüttlingen

Kinderbedarfsbörse ist am Samstag, 12. Oktober, im Bürgersaal der Limeshalle Hüttlingen. Von 9.30 bis 11.30 Uhr werden Baby- und Kinderbekleidung, Fahrzeuge und Spielzeug verkauft. Alle Artikel sind dabei nach Größe und Kategorie sortiert. Ein Kindergarten der Gemeinde übernimmt den Kuchenverkauf. weiter
  • 508 Leser

Neuer Spielplatz in Niesitz

Aalen-Ebnat. Die Kinder im Ortsteil Niesitz können bald wild drauflos spielen. Ebnats Ortschaftsrat nahm die Nachricht von Ortsvorsteher Manfred Traub wohlwollend zur Kenntnis, dass in Niesitz ein Spielbereich mit Kombi-Spielgerät, Rutsche, Klettermöglichkeit und Vogelnestschaukel realisiert wird. In den nächsten Wochen bereits soll der Spielbereich, weiter
  • 912 Leser

Weltmusik in Hüttlingen

Hüttlingen. Verònica González und Gitarrist Markus Büttner spielen am Samstag, 5. Oktober, ab 20 Uhr in der Begegnungsstätte in Hüttlingen, Bachstraße 12. Die beiden spielen selbst komponierte Lieder und traditionelle Musik aus allen Teilen der Welt. Gesungen wird in 13 Sprachen von Spanisch und Englisch bis zu Idiomen der Ur-Bevölkerung Amazoniens. weiter
  • 747 Leser

Aus dem Ortschaftsrat Ebnat

Wie gehabt Der Ortschaftsrat befasste sich in seiner jüngsten Sitzung mit der Vorbereitung der Ortschaftsratswahl 2014, die im Mai stattfinden wird. Wie schon bisher soll es bei zwölf Sitzen bleiben. Neben dem Stadtteil Aalen-Ebnat sollen auch die Wohnbezirke Affalterwang sowie Niesitz/Diepertsbuch integriert sein. Ortseingang Eugen Gentner erinnerte weiter
  • 823 Leser
Kurz und bündig

Blutspendedienst sucht Lebensretter

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am Dienstag, 1. Oktober, von 14 bis 19.30 Uhr in der Jurahalle in Aalen-Ebnat. Als Dankeschön werden unter allen Spendern in der Zeit vom 1. Oktober bis 8. Dezember fünf Mal ein Wochenende für zwei Personen in Nürnberg mit dem Besuch des Christkindlesmarktes weiter
  • 377 Leser
Kurz und bündig

Familientag in Elchingen

Der Familientag in Elchingen am Sonntag, 6. Oktober, beginnt um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der St. Otmar- Kirche in Elchingen. Anschließend Treffen im Pfarrgemeindeheim zu gemeinsamem Mittagessen, Gesprächen und Familienquiz. Für Kinder und Jugendliche gibt es in und an der Grundschule ein eigenes Programm. Anmeldungen im Pfarrbüro Elchingen, weiter
  • 270 Leser
Kurz und bündig

Frauenkleider-Basar in Ebnat

Am Samstag, 19. Oktober, findet von 10 bis 14 Uhr in der Jurahalle in Ebnat ein Frauenkleider-Basar statt. Interessierte finden Second-Hand-Damen-Bekleidung, Sportbekleidung, Schuhe und Accessoires. Vergabe der Teilnehmer-Nummern sowie Informationen zum Basar unter der Nummer 0160 9122 0817 ab 17 Uhr. weiter
  • 816 Leser

Blick über den Kirchturm

Benefizabend für die Kirchensanierung mit Historik und Kabarett
Mut zum theologischen Kabarett? In Neresheim? Man sieht erst und hört dann Schwarz. Fabian D. Schwarz. Einen Kabarettisten und Theologen der zeigt, was da gut möglich sein kann. Zuvor hatte Dr. Frank Raberg mit tiefen Einblicken in 500 Jahre Geschichte der Stadtpfarrkirche fasziniert. Eine toller Benefizabend, den die Kolpingsfamilie Neresheim da auf weiter

Wohnungsbrand mit zwei Verletzen

Aalen. An der Ecke Stuttgarter Straße / Untere Wöhrstraße brannte es am Montagnachmittag in einem dreistöckigen Mehrfamilienhaus. Die Feuerwehren aus Aalen und Unterkochen kamen mit etwa 20 Mann und bargen zwei Frauen aus dem zweiten Obergeschoss, berichtet die Polizei. Die ärztliche Behandlung noch an Ort und Stelle ergab den Verdacht einer Rauchgasvergiftung. weiter
  • 696 Leser

Die Dynamik der Marktstadt

Interview mit Aalens neuem Oberbürgermeister Thilo Rentschler über die Stadt und ihr Umfeld
Am Dienstag ist offizieller Amtsantritt des neuen Oberbürgermeisters von Aalen, Thilo Rentschler. Am Mittwochabend wird er in einer Sondersitzung des Gemeinderates in der Stadthalle auf das Wohl der Stadt vereidigt. weiter
  • 441 Leser

Josefsbach wird zur Kunstmeile

Wettbewerb entschieden – Landesgartenschau hat noch mehr Kunst zu bieten – Picassowerke aus Antibes im Prediger
Eine Kunstmeile entsteht zur Landesgartenschau entlang des Josefsbachs zwischen Fünfknopfturm und Waldstetter Brücke. Dafür hat die Stadt unter Federführung des Gmünder Kunstvereins einen Wettbewerb ausgeschrieben. Die Entscheidung ist gefallen, vier Künstler aus Schwäbisch Gmünd, vier aus der Nachbarschaft wurden ausgewählt. weiter

Neuer Chefarzt für die Notaufnahme

Landrat Klaus Pavel nennt es „eine große Freude“: Nach langen Jahren und vielen Bewerbergesprächen ist es endlich gelungen, für die Zentrale Notaufnahme am Ostalb-Klinikum einen Chefarzt zu finden. Dr. Stefan Kühner war Oberarzt in der Notaufnahme am Stuttgarter Katharinenhospital. „Die haben wir zu dritt als eigenständige Abteilung weiter
  • 5
  • 2641 Leser

Steg in die Klinik?

Ausschuss berät über Außenanlage des Ostalb-Klinikums
Der Krankenhausausschuss debattierte am Montag über die Außengestaltung des Ostalb-Klinikums. Grünanlagen und Parkplätze waren unumstritten, Zankapfel war die Steigung am Eingangsbereich. weiter
  • 5
  • 1620 Leser

Stolperschwellen, enge Türen

Neue Studie: Im Ostalbkreis fehlen in den kommenden Jahren rund 8350 altengerechte Wohnungen
Im Ostalbkreis werden in den kommenden Jahren rund 8350 altengerechte Wohnungen fehlen. Das geht aus einer Studie des niedersächsischen Regionaldaten-Instituts Pestel hervor. Die Wissenschaftler aus Hannover geben in ihrer Untersuchung „Wohnen 65plus“, ausgehend von neuen Zensus-Zahlen, eine Prognose für die Bevölkerungsentwicklung. Demnach weiter
  • 1601 Leser

Rauchgasvergiftung

An der Ecke Stuttgarter Straße / Untere Wöhrstraße brannte es am Montagnachmittag in einem dreistöckigen Mehrfamilienhaus. Die Feuerwehren aus Aalen und Unterkochen kamen mit etwa 20 Mann und bargen zwei Frauen aus dem zweiten Obergeschoss, berichtet die Polizei . Die erste ärztliche Behandlung noch an Ort und Stelle erbrachte den Verdacht einer Rauchgasvergiftung. weiter
  • 5
  • 2080 Leser

Kein Test in Aalen am 2. Oktober

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Der Geschäftsbereich Gesundheit des Landratsamts Ostalbkreis bietet in Aalen und in Schwäbisch Gmünd Sprechstunden zur Aids-Beratung an. Die Sprechstunden sind in Schwäbisch Gmünd immer dienstags und in Aalen mittwochs jeweils von 14 bis 16 Uhr (Telefon Schwäbisch Gmünd 07171 32-4142, Aalen 07361 503-1120). Wegen des Feiertags weiter
  • 992 Leser

Limestor geschlossen

Rainau-Dalkingen. Das Limestor Dalkingen ist wegen Veranstaltungen von Mittwoch, 2. Oktober, bis Freitag, 4. Oktober, tagsüber geschlossen. Für die Konzerte „Akzent – piano, mallets & percussion“ mit Elias Opferkuch und Dominik Englert am 3. und 4. Oktober jeweils um 18 Uhr gibt es die Möglichkeit, Karten telefonisch vorzubestellen: weiter
  • 946 Leser

Die Dynamik der Marktstadt

Interview mit Aalens neuem Oberbürgermeister Thilo Rentschler über die Stadt und ihr Umfeld
Am Dienstag ist offizieller Amts-antritt des neuen Oberbürgermeisters von Aalen, Thilo Rentschler. Am Mittwochabend wird er in einer Sondersitzung des Gemeinderates in der Stadthalle auf das Wohl der Stadt vereidigt. weiter

Weiches Liga-Gras im Häselbach

Neuer Kunstrasenplatz im Stadtbezirk Unterkochen seiner Bestimmung übergeben
Mit dem Lokalderby zwischen den heimischen „Nullachtern“ gegen den SV Waldhausen wurde am Samstagnachmittag der neue Kunstrasen im Häselbachstadion eingeweiht. Die Zeit des alten Tennenplatzes ist vorbei. weiter

Erste Aalener Kindermesse: Wer gewinnt den Kinderzug?

Am Sonntag, 13. Oktober, steigt die erste Aalener Kindermesse im Foyer der Hochschule. Eine ganz besondere Aktion zu diesem Anlass ist „Zug sucht Zuhause“. Hier können Kinder eine Holzlokomotive mit Anhängern für den Schulhof oder den Kindergarten gewinnen (siehe Foto). Der Zug ist wetterbeständig, ein prima Spielgerät und hat einen Gesamtwert weiter
  • 4
  • 1020 Leser

Polizeibericht

Unter AlkoholSchwäbisch Gmünd. Schlangenlinien riefen am Sonntag gegen 19.30 Uhr die Polizei auf den Plan, weil sie von einem Auto vor ihnen auf den Asphalt gemalt wurden. Ein 47-jähriger Mann musste sich daraufhin einer Blutentnahme unterziehen und seinen Führerschein Polizeiangaben zufolge abgeben.FamilienstreitSchwäbisch Gmünd. Zwischen einem 41-jährigen weiter
  • 1013 Leser
Kurz und bündig

Wochenmarkt verschoben

Der Wochenmarkt verschiebt sich auf Grund des Feiertages am Donnerstag, 3. Oktober, auf den Mittwoch, 2. Oktober. Der Wochenmarkt ist geöffnet von 13 bis 17 Uhr. weiter
  • 2701 Leser

Unfallflucht in Neresheim

Neresheim. Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein unbekannter Autofahrer in der Zeit zwischen Samstagabend, 23.30 Uhr und Sonntagnachmittag, 17.30 Uhr verursachte, als er beim Ausparken einen in der Brühlstraße abgestellten Pkw beschädigte.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen (07361) 5240 entgegen.

weiter
  • 2722 Leser

Die Polizei sucht Zeugen

 Aalen. Trotz Gegenverkehrs überholte ein schwarzer Porsche Panamera am Sonntagnachmittag gegen 14.20 Uhr auf der B 29 zwischen Aalen und Westhausen mehrere Pkw. Die Lenker dieser Fahrzeuge mussten, um einen Unfall zu vermeiden, nach rechts an den Fahrbahnrand ausweichen, da beim Überholvorgang sowohl der Porsche, die überholten

weiter
  • 4
  • 4188 Leser

Weiterbildung und Integration

Heute Forum im Rathaus
Das Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ostwürttemberg und das Amt für Zuwanderung der Stadt Aalen veranstalten heute, Montag, 30. September, ab 16.30 Uhr im Rathaus ein Forum zum Thema „Standortsicherung braucht Vielfalt, Weiterbildung und Integration“. weiter
  • 1132 Leser

„Heaven in Hell“ überraschen mit Gastsängerin

Am Samstagabend rockte die Coverband „Heaven in Hell“ zum zweiten Mal die Bühne der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden. Heuer überraschte die Band den veranstaltenden Musikverein und die Konzertbesucher mit zwei Neuigkeiten: Zum einen hatte die Band das Repertoire abgeändert, zudem stand mit Chrissy Dreher eine Sängerin mit auf der Bühne. weiter

Mit der Hardt-Meute auf Jagd

Schleppjagd des RFV Rindelbach und der Reiterlichen Jagdhornbläser verbucht Teilnehmerrekord
Nach einer längeren Pause wurde vor zehn Jahren in Ellwangen erstmals wieder eine Schleppjagd veranstaltet. Am Wochenende ging nun die elfte vom RFV Rindelbach und den Reiterlichen Jagdhornbläsern organisierte Jagd über die Bühne. Angeführt von der Hardt-Meute des Badischen Schleppjagdvereins, ritten heuer insgesamt 78 Reiter durch das Jagsttal. weiter
  • 5
  • 1266 Leser

Regionalsport (19)

Buntes Springen in Degenfeld

Skispringen: Veteranenspringen, Vereinsmeisterschaften und Nachwuchsspringen
Ein Känguru auf einer Skischanze oder Skispringer in Lederhosen oder Dirndl? Mit diesen oder ähnlich fantasievollen Outfits glänzten die Teilnehmer beim traditionellen Veteranenspringen in Degenfeld. weiter
  • 361 Leser

Die Freude am Spiel

Fußball, Bambini: Spieltage im Bezirk Kocher/Rems
Erstmals wurde im Bezirk Kocher/Rems der Bambinispieltag als Drei-gegen-Drei-Turnier ohne Tabellen und Siegerehrung durchgeführt. Das Spielen stand für die Kinder im Mittelpunkt. weiter
  • 228 Leser

Einen Punkt erkämpft

Tischtennis, Damen, Verbandsklasse: TSV Untergröningen mit 7:7 in Eningen
In einer von Anfang an spannungsgeladenen Partie konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen, so dass am Ende ein gerechtes 7:7-Unentschieden zu Buche steht. weiter
  • 2
  • 199 Leser

FCN wird zum Sorgenkind

Fußball, Damen, Landesliga
Statt der erhofften drei Punkte mussten die Normannia-Damen gegen Grafenau eine 2:6-Niederlage einfahren. Punktlos auf dem letzten Rang ist auch die Stimmung im Keller. weiter
  • 168 Leser

Zweites Spiel, zweiter Sieg

Hockey, 3. Verbandsliga
Die frisch in die dritte Verbandsliga aufgestiegene Normannia-Herren besiegten den Absteiger aus Vaihinger an der Enz mit einem deutlichen 2:1. weiter
  • 141 Leser

Test erfolgreich bestanden

Turnen, Stauseepokal: TV Wetzgau holt Mannschafts- und die drei ersten Plätze der Einzelwertung
Die Form stimmt: Drei Wochen vor dem ersten Bundesligawettkampf trat der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau zur Formüberprüfung beim Stauseepokal an. Mit über 33 Punkten Vorsprung wurde die Mannschaftswertung gewonnen, und auch in der Einzelwertung waren nur Wetzgauer Turner auf dem Treppchen. weiter
  • 212 Leser

Der TSB möge doch mal pausieren. . .

Turnen, Trampolin: Nachwuchs vom TSB Schwäbisch Gmünd lässt der Konkurrenz nicht die geringste Chance
Der Gmünder Trampolinnachwuchs ist unschlagbar. Beim nationalen Filderpokal in Ostfildern/Ruit dominierten die Trampolinturnerinnen des TSB Gmünd in allen Altersklassen. weiter
  • 5
  • 359 Leser

Staufen-Mädchen sind unschlagbar

Leichtathletik Württembergische Jugendmannschaftsmeisterschaft U16: LG-Staufen-Mädchen siegen, Jungs sind Sechste
Sie haben es wieder getan. Zum insgesamt 17. Mal holten sich die U16-Mädchen der LG Staufen die Württembergische Mannschaftsmeisterschaft. Beim Heimspiel im Stadion des Beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd schlugen sie auch den Vorkampf-Besten, das LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg, aus dem Feld. Erwartungsgemäß kamen die Jungen der LG Staufen weiter
  • 291 Leser

Mögglingen siegt

Fußball, Frauen Regionenliga
FC Mögglingen – TV Steinheim 2:0 (1:0)In der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen. Beide Seiten vergaben gute Chancen, bis Mögglingen kurz vor der Pause das 1:0 machte. In der zweiten Halbzeit bestimmte Mögglingen das Spiel und machte durch einen Foulelfmeter das zweite Tor zum 2:0-Endstand.Tore: 1:0 Kilic (42.), 2:0 Götz (68.) weiter
  • 685 Leser

TVB siegt – ist der Knoten geplatzt?

Handball, Bezirksliga Frauen
Die Bargauer Handballdamen durften gegen die HSG Aalen-Wasseralfingen ihren ersten Saisonsieg feiern. In der Aalener Karl-Rau-Halle kam der TVB zu einem verdienten 21:18 Erfolg. weiter
  • 424 Leser

Im Finale gegen den Teamkollegen

Judo, nordwürttembergische Einzelmeisterschaften: Hannes Schmid besiegt im Finale Sebastian Fauser
Bei den nordwürttembergischen Einzelmeisterschaften in Backnang traten mehr als 180 Judoka aller renommierten Vereine aus dieser Region an. 20 Sportler vom Judozentrum Heubach holten eine Vielzahl guter Platzierungen. weiter
  • 303 Leser

Mit Skirollern auf den Hornberg

Ski nordisch: Sören Quak Tagesschnellster
Beim SSV Skilanglaufcup 2013/14, dem 6. SSV Skiroller Cup von Degenfeld auf den Hornberg waren über 120 Aktive, davon 26 Teilnehmer vom Skiclub Heubach-Bartholomä, dem TV Weiler und dem SC Degenfeld, am Start. weiter
  • 265 Leser

Überregional (93)

"Die Bühne bleibt heiliger Boden"

Rainhard Fendrich über seine neuen Lieder
Er wollte nie nach Amerika, aber immer auf die Bühne. Der österreichische Liedermacher Rainhard Fendrich (58) präsentiert sein neues Album "Besser wirds nicht" im Herbst in Baden-Württemberg. weiter
  • 538 Leser

2. BUNDESLIGA

Sandhausen - Bochum 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Adler (90.+4). - Rote Karte: Torwart Luthe (B./73.) nach einer Notbremse. - Esser (B./76.) hält Foulelfmeter von Schauerte. - Zuschauer: 4700. Kaiserslautern - 1860 München3:0 (0:0) Tore: 1:0 Gaus (51.), 2:0 Zoller (72.), 3:0 Idrissou (82.). - Z.: 31 637. Ingolstadt - St. Pauli 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Bartels (45.+2), weiter
  • 373 Leser

3. LIGA

Burghausen - Heidenheim 2:2 (0:0) Tore: 1:0 Thee (50.), 1:1 Niederlechner (53.), 1:2 Thurk (74.), 2:2 Pflügler (90.). - Zuschauer: 2000. Stuttg. Kickers - Dortmund II 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Marchese (16./Foulelfmeter), 2:0 Kefkir (48./ET), 3:0 Marchese (74./FE). - Z.: 3310. Wehen Wiesb. - VfB Stuttgart II 1:1 (0:0) Tore: 0:1 Röcker (72.), 1:1 Wiemann (90.+1/Handelfmeter). weiter
  • 512 Leser

3:3 - Bremen verspielt Führung

Werder Bremen bleibt die Wundertüte der Fußball-Bundesliga. Nur eine Woche nach dem Sieg im Nordderby beim Hamburger SV kam die Mannschaft von Robin Dutt nach einer durchwachsenden Vorstellung mit zwei völlig unterschiedlichen Halbzeiten gegen den 1. FC Nürnberg nicht über ein 3:3 (2:1) hinaus. Mit einem Eigentor des Nürnbergers Dabanli (8. Minute) weiter
  • 462 Leser

Abgebrüht wie Maultaschen

VfB gewinnt in Braunschweig 4:0 - Abgezockter Ibisevic trifft zur Führung
Das war pure Dominanz, ohne spielerisch ein Feuerwerk abzubrennen: Der VfB Stuttgart hat bei Aufsteiger Eintracht Braunschweig mit 4:0 gewonnen. Vedad Ibisevic zeigte mal wieder seine Abgezocktheit. weiter
  • 478 Leser

Ableger in Sachsen

Potenzial Das "Seehaus"-Modell des Strafvollzugs außerhalb von Gefängnissen hat anscheinend Potenzial: 2011 wurde das "Seehaus Störmthal" bei Leipzig eröffnet. Der Leonberger Gründer Tobias Merckle ist auch dort Geschäftsführer. Letzte Chance Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) sieht die Einrichtungen als "Paradebeispiel für einen modernen und weiter
  • 546 Leser

Allgaier Werke ausgebaut

Mittelständler Dieter Hundt ist seit 1975 geschäftsführender Gesellschafter der Allgaier Werke in Uhingen bei Göppingen. Die Unternehmensgruppe ist im Schwerpunkt Zulieferer für die Automobilindustrie, etwa von Türen und Kraftstofftanks. Hinzu kommen Aktivitäten im Maschinen- und Apparatebau. Der Umsatz stieg von 25 Mio. EUR (1975) auf 338 Mio. EUR weiter
  • 727 Leser

Assad: Syrien erfüllt Auflagen der Uno

Der syrische Staatschef Baschar al-Assad hat zugesichert, die Auflagen des UN-Sicherheitsrates zur Zerstörung der Chemiewaffenbestände seines Landes zu erfüllen. Nach wochenlangem Ringen hatte der UN-Sicherheitsrat am Freitag eine Resolution zum syrischen Chemiewaffenarsenal verabschiedet. Sie soll die Vernichtung des Arsenals bis Mitte 2014 durchsetzen. weiter
  • 359 Leser

Ausweitung der Lkw-Maut empfohlen

Zur Modernisierung maroder Straßen und Brücken wollen sich die Länder für neue Geldquellen starkmachen. Dafür soll bei einer Sonderkonferenz der Verkehrsminister an diesem Mittwoch in Berlin ein milliardenschwerer Sanierungs-Fonds vorschlagen werden. Als Teil des Gesamtpakets empfiehlt eine Kommission unter Leitung des Ex-Bundesverkehrministers Kurt weiter
  • 484 Leser

Berlusconi zieht den Stecker

Italienischer Ministerpräsident Letta stellt Vertrauensfrage
Regierungskrise und politisches Chaos in Rom: Die Partei von Silvio Berlusconi kündigte den Rücktritt ihrer fünf Minister an. Nun will Ministerpräsident Enrico Letta die Vertrauensfrage im Parlament stellen. weiter
  • 539 Leser

BUNDESLIGA

Braunschweig - VfB Stuttgart 0:4 (0:1) Tore: 0:1 Ibisevic (40.), 0:2 Maxim (50.), 0:3 Traoré (76.), 0:4 Harnik (86.). - Zuschauer: 22 760. VfB Stuttgart: Kirschbaum - Sakai, Schwaab, Rüdiger, Boka (46. Rausch) - Kvist, Gentner - Traoré, Maxim (86. Cacau), Werner (74. Harnik) - Ibisevic. Bremen - Nürnberg 3:3 (2:1) Tore: 1:0 Dabanli (8./Eigentor), 2:0 weiter
  • 472 Leser

BÖRSENPARKETT: Viel Liquidität, viel Zuversicht

Am Ende stellt sich der Börsenmonat September gegen den Trend der vergangenen 25 Jahre: Im Schnitt ging es mit den Kursen im Deutschen Aktienindex (Dax) in diesem Monat um 3 Prozent nach unten. Der September 2013 dagegen brachte ein Plus von rund 7 Prozent und ein Rekordhoch zum Börsenschluss von 8694 Zählern. Börsianer sind angetan. Viele Auguren haben weiter
  • 739 Leser

Das erste Ausrufezeichen von Alba Berlin

Beim Kampf um den ersten Titel der Basketball-Saison mussten die Brose Baskets Bamberg Bundesliga-Konkurrent Alba Berlin den Vortritt lassen, doch nach dem hartumkämpften 78:79 (37:38) waren die Franken nicht übermäßig enttäuscht. "Wir können dennoch einiges aus dem Spiel mitnehmen", sagte Bambergs Trainer Chris Fleming nach dem verlorenen Champions weiter
  • 393 Leser

Das Olympische Feuer brennt

131 Tage vor der Eröffnungsfeier der Winterspiele im russischen Sotschi wurde gestern die Olympische Flamme entfacht. Das Feuer wurde im Heiligen Hain des antiken Olympia in Griechenland mit einem Parabolspiegel durch die Strahlen der Sonne angezündet. Foto: afp weiter
  • 613 Leser

Das Pokal-Achtelfinale

BUNDESLIGA - BUNDESLIGA Schalke 04 - 1899 Hoffenheim SC Freiburg - Bayer Leverkusen FC Augsburg - FC Bayern München BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA Eintracht Frankfurt - SV Sandhausen Hamburger SV - 1. FC Köln VfL Wolfsburg - FC Ingolstadt 3. LIGA - BUNDESLIGA 1. FC Saarbrücken - Borussia Dortmund 2. BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA Union Berlin - 1. FC Kaiserslautern weiter
  • 478 Leser

Das skrupellose Geschäft mit Bären

Neben der Galle werden in Asien auch Tatzen und Ohren der Tiere zu Geld gemacht
Bärengalle gilt als Heilmittel in Vietnam, doch Zweifel an der Wirksamkeit lassen die Preise sinken. Nun sollen Tatzen, Ohren und Fleisch Geld bringen. weiter
  • 549 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Tottenham Hotspur FC Chelsea 1:1, FC Fulham Cardiff City 1:2, FC Southampton Crystal Palace 2:0, Aston Villa Manchester City 3:2, Manchester Utd. West Bromwich 1:2, Hull City West Ham 1:0, Swansea City FC Arsenal 1:2, Stoke City Norwich City 0:1, Sunderland FC Liverpool 1:3. - Tabellenspitze (Spiele/Pkt.): 1. Arsenal 6/15, weiter
  • 463 Leser

Ein Jahr lang die Schönste der Welt

Auf der indonesischen Ferieninsel Bali ist Megan Young von den Philippinen zur "Miss World" 2013 gekürt worden. Sie setzte sich am Samstagabend gegen fünf Finalistinnen durch. Unter Freudentränen beteuerte die 23-jährige Filmstudentin, sie wolle "die beste Miss World aller Zeiten" sein. Foto: dpa weiter
  • 582 Leser

Ein Opern-Oratorium für die Himmelsscheibe

3600 Jahre altes archäologisches Objekt inspiriert zu großem Musikwerk - Uraufführung in Halle am 2. Oktober
Kann die 3600 Jahre alte Himmelsscheibe von Nebra als Vorlage für ein Opern-Oratorium dienen? Das Opernhaus Halle macht den Versuch. weiter
  • 521 Leser

Ein Portugiese fährt den Italienern davon

Straßenrad-WM in Florenz: Favoriten kucken in die Röhre - BDR zufrieden mit Leistungen
Ein Portugiese hat sich bei der Straßenrad-WM in der Toskana durchgesetzt. Rui Costa gewann noch vor dem Spanier Joaquim Rodriguez im Schlussspurt. Simon Geschke wurde als 14. bester Deutscher. weiter
  • 407 Leser

Ein schwäbischer Pragmatiker

Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt wird 75 Jahre alt
Engagiert, aber kompromissbereit verteidigt Dieter Hundt seit fast 17 Jahren als Arbeitgeberpräsident die Interessen der Wirtschaft. An seinem 75. Geburtstag steht der Mittelständler vor dem Rückzug. weiter
  • 749 Leser

Ein Trio geht auf Distanz zum Rest der Liga

Dortmund, der FC Bayern und Leverkusen machen gemeinsame Sache: Sie gewinnen ständig
Drei Bundesligisten sind nach dem siebten Spieltag eine Klasse für sich. Der FC Bayern, Dortmund und Leverkusen haben ihre Heimspiele zu null gewonnen und müssen nun in der Champions League ran. weiter
  • 388 Leser

Erst diskriminiert, jetzt ausgezeichnet

Ehinger gewinnt Schreibwettbewerb zum Tag der Deutschen Einheit - Zeitung für Besucher der Stuttgarter Festmeile
Diskriminiert im eigenen Land: Nico Esche ist das in einer Ehinger Schule passiert - weil er aus dem Osten kommt. Sein Text darüber wurde ausgezeichnet. weiter
  • 468 Leser

Es "droht" eine Marwijk-Mania

Neuer Lebensmut durch HSV-Coach
Der Punktgewinn bei Eintracht Frankfurt war glücklich. Dank Bert van Marwijk blickten sie beim HSV dennoch einer neuen Zeitrechnung entgegen. weiter
  • 515 Leser

Falschfahrer rast auf der A 81 in Kleinbus

Es war eine nächtliche Geisterfahrt mit tödlichem Ausgang: Ein 75 Jahre alter Autofahrer ist auf der Autobahn 81 im Schwarzwald in einen Kleinbus gerast. Der Mann starb, sieben junge Frauen in dem Bus wurden schwer verletzt. Der Mann aus dem Kreis Rottweil war in der Nacht zum Sonntag in falscher Richtung auf die A 81 gefahren, wie die Polizei mitteilte. weiter
  • 478 Leser

Folger bleibt tapfer

Starkes Moto3-Comeback nach Knöchel-OP
iz. Deutschlands Motorrad-Asse haben beim Festival der spanischen Lokalmatadoren in Aragon die Podestplätze verpasst, sich aber mehr als wacker geschlagen. Youngster Philipp Öttl fuhr gestern in der Moto3-Klasse auf Rang sechs so weit nach vorn wie noch nie, Jonas Folger lieferte als Siebter zwei Wochen nach seiner Knöcheloperation eine ebenso starke weiter
  • 476 Leser

Gastanks flogen umher

Harthausen nach schwerer Explosion zeitweise vollständig evakuiert
Erst einen Tag nach der schweren Gasexplosion in Harthausen durften die Bewohner gestern zurückkehren. 16 Feuerwehrleute wurden verletzt. weiter
  • 537 Leser

Geballte Pferdestärke in Marbach

Blitzendes Zaumzeug, glänzende Leiber: Viereinhalb Stunden Programm erlebten gestern 9000 Pferdefans bei der Hengstparade im Haupt- und Landgestüt Marbach. 125 edle Pferde hatten ihren großen Auftritt - auch die Noriker Kaltblüter. Am 3. und 6. Oktober sind nochmals Vorstellungen. Foto: Joachim Lenk weiter
  • 684 Leser

Gefängnis ohne Mauern

Modellprojekt für Jugendstrafvollzug in Leonberg
Im "Seehaus" bei Leonberg arbeiten und leben jugendliche Straftäter mit Pädagogen, anstatt ihre Strafe im Gefängnis zu verbüßen. Gründer ist Tobias Merckle - er setzt auf christliche Werte und Vertrauen. weiter
  • 537 Leser

Geisterort nach Gasexplosion

Harthausen einen Tag geräumt - Bewohner dürfen zurück
Nach der schweren Gasexplosion auf einem Firmengelände im rheinland-pfälzischen Harthausen durften die rund 3000 Bewohner des Ortes gestern Nachmittag wieder in ihre Häuser zurückkehren. Am frühen Samstagmorgen war auf dem Hof einer Gasfirma mindestens ein Lastwagen in Brand geraten. Kurz nach Eintreffen der Feuerwehr explodierte ein Gastank. Die Hitze weiter
  • 450 Leser

Gewagter Sprung in die Tiefe

Nervenkitzel pur: Bis heute stürzen sich 120 Teilnehmer vom Fernsehturm der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur. Es gilt, rechtzeitig den Fallschirm zu öffnen. Am Wettbewerb vom 421 Meter hohen Turm, der seit Freitag läuft, nimmt auch die Deutsche Susanne Lampe (Bild) teil. Foto: imago weiter
  • 584 Leser

GEWINNZAHLEN

39. AUSSPIELUNG LOTTO 3 23 31 32 37 41 Superzahl 2 TOTO 1 1 1 0 1 0 0 2 1 1 2 1 2 6 AUS 45 4 6 7 27 28 40 Zusatzspiel 37 SPIEL 77 6 9 7 0 9 0 5 SUPER 6 4 8 5 4 1 8 ohne Gewähr weiter
  • 453 Leser

Gnabry trifft für den "FC Gersenal"

Fußball-Nationalspieler Mesut Özil glänzte als Spielgestalter, sein junger Landsmann Serge Gnabry als Torschütze: Der FC Arsenal liegt dank seiner deutschen Profis weiter an der Spitze der englischen Premier League, in London sprechen sie schon vom "FC Gersenal". 18 Jahre und 76 Tage - jünger als Gnabry war nur ein Gunner bei seinem Tor-Debüt in der weiter
  • 527 Leser

Grüne: Schwarzer Donnerstag noch nicht aufgeklärt

Drei Jahre nach dem "Schwarzen Donnerstag" haben die Landeschefs der Grünen eine lückenlose Aufklärung des Stuttgarter Polizeieinsatzes gefordert. Es seien noch viele Punkte der Ereignisse im Schlossgarten ungeklärt, teilten Thekla Walker und Chris Kühn gestern mit. Der "Schwarze Donnerstag" ging als ein Höhepunkt der Auseinandersetzungen um das Bauprojekt weiter
  • 487 Leser

Hambüchen kann heute Grundstein bei WM legen

Fabian Hambüchen findet, dass die "Weltmeisterschaft im Jahr nach Olympia immer ein bisschen wie eine Probierphase ist. Man weiß nicht so recht, wo man steht", sagte der Wetzlarer. Trotzdem hat der 25-Jährige besonders am Reck Nachholbedarf. Sowohl bei der EM in Moskau als auch bei der Universiade im russischen Kasan blieb er ohne Medaille, sogar den weiter
  • 522 Leser

HANDBALL vom 30. September 2013

BUNDESLIGA Balingen/W. Hamburg 29:34 (13:16) Tore: Theuerkauf 5/1, Martin Strobel 4/2, Billek, Schlinger je 4, Wolfgang Strobel 3, Böhm, Ettwein, Häfner, König je 2, Liniger 1/1 - Lindberg 10/3, Markovic 5, Ca·ellas 4, Hens 3, Duvnjak, Flohr, Mahé, Pfahl, Toft Hansen je 2, Bitter, Lackovic je 1. FA Göppingen Emsdetten 41:31 (20:14) Tore: Oprea, Schöne weiter
  • 371 Leser

Hoffenheim und der Rausch der Tore

Als die Fußball-Spieler von 1899 Hoffenheim mit den übergestreiften Boris-Trikots in Richtung ihres Fanblocks trabten, war das Gefühls-Chaos der Kraichgauer perfekt. Die Gedanken an Boris Vukcevic, der sich mittlerweile dank großer Fortschritte bei der Rehabilitation ins Leben zurückgekämpft hat, mischten sich nach dem 3:3 (1:3) gegen Schalke 04 mit weiter
  • 432 Leser

Hoffnung im Atomstreit

Iran will Gespräche im Oktober - USA sehen noch Hindernisse
Teheran und Washington sehen Chancen für eine Einigung im Atomkonflikt. Ein Telefonat zwischen Obama und Ruhani nährt die Hoffnung. Israel ist die "Lächeloffensive" des iranischen Staatschefs hingegen suspekt. weiter
  • 509 Leser

Höher als der Fernsehturm

Wahrzeichen Sollte der Testturm in Rottweil gebaut werden, hat die Stadt ein weiteres Alleinstellungs-Merkmal. Sie ist nicht mehr nur die älteste Stadt Baden-Württembergs. Sie hat dann auch den höchsten Turm: 235 Meter soll er messen. Der Stuttgarter Fernsehturm ist 217 Meter hoch, der Fernmeldeturm in Mannheim 212, der Sender Hornisgrinde 206 Meter. weiter
  • 481 Leser

Jenny Elvers gewinnt bei "Promi Big Brother"

Eindeutiges Publikumsvotum nach zweiwöchigem Fernsehspektakel - Mäßige Einschaltquote
Zwei Wochen "Promi Big Brother" bei Sat 1 sind vorbei. Es gibt eine Siegerin und die Erkenntnis: Das RTL-Dschungelcamp muss keine Angst haben. weiter
  • 521 Leser

Kaiserslautern meldet sich eindrucksvoll zurück

2. Bundesliga: 3:0-Erfolg gegen 1860 katapultiert FCK nach oben - Sandhausen punktet
Der 1. FC Kaiserslautern ist zurück im Aufstiegsrennen. Nach vier Spielen ohne Sieg feierten die "Roten Teufel" gestern im Heimspiel gegen den TSV 1860 München einen 3:0 (0:0)-Erfolg und zogen an den "Löwen" auf Rang sechs vorbei. Drei Punkte liegen die Lauterer hinter dem 1. FC Köln, der schon heute Abend den obersten Platz des Klassements wieder verlieren weiter
  • 348 Leser

Kerbers rosige Aussichten

Tennis: Kielerin bereitet Weg für die WTA-Championships
Mit dem Saison-Höhepunkt Weltmeisterschaft wollte sich Angelique Kerber nach ihrem Auftritt in Tokio noch nicht beschäftigen. "Ich mache mich nicht verrückt deswegen", sagte Deutschlands beste Tennisspielerin vor dem Turnier in Peking. Nach eher mittelmäßigen Ergebnissen in diesem Sommer hat die 25-Jährige wieder beste Aussichten auf eine Teilnahme weiter
  • 492 Leser

KIT-Präsident erhofft sich Bildungsreformen

Der neue Präsident des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), Holger Hanselka, erhofft sich von der neuen Bundesregierung grundlegende Bildungsreformen. "Das Kooperationsverbot, das dem Bund die Finanzierung von Bildungsangeboten verbietet, muss aufgehoben werden", sagt Hanselka. Auch die Vereinheitlichung der Schulbildung müsse vorankommen. "Das weiter
  • 496 Leser

Klangwechsel für sieben Jahre

Bei dem auf 639 Jahre angelegten John-Cage-Orgel-Projekt in Halberstadt steht am 5. Oktober der 13. Klangwechsel an - der nächste folgt erst 2020. Mit dem Klangwechsel werden die beiden Basstöne c und des, die jetzt in der Burchardikirche in Sachsen-Anhalt zu hören sind, mit den drei neuen Orgelpfeifen dis, ais und e zu einem Fünfklang verschmelzen, weiter
  • 531 Leser

KOMMENTAR · MAUT: Einen Versuch wert

Kein Zweifel, die Verkehrswege in Deutschland bedürfen einer massiven Finanzspritze. Da haben die Länderverkehrsminister völlig recht. Ein auf mehrere Jahre angelegter Sanierungsfonds wird der Aufgabe in jedem Fall besser gerecht als die alljährliche Bettelei der Länder und dann der Kommunen um höhere Haushaltsmittel des Bundes. Zudem wäre das Geld weiter
  • 470 Leser

KOMMENTAR · REGIERUNGSBILDUNG: In der Zwickmühle

Zwar schaudert dem größten Teil der SPD-Basis vor einer Wiedergängerkoalition mit der Union, aber Gabriel und Co. scheinen entschlossen zu sein, den erneuten Marsch durch die Institutionen anzutreten. Was bleibt ihnen auch übrig? Die Grünen werden nicht helfen, denn sie sind mit sich beschäftigt und vom Regieren meilenweit entfernt. Andererseits: Wenn weiter
  • 462 Leser

Kulturtag: Tanz, Musik und Kunst

An 15. Veranstaltungsorten in der Bietigheimer Innenstadt drehte sich am Wochenende alles um die Kultur. Beim 9. XXL-Kulturtag spielten Bands auf dem Kronenplatz, und Gaukler unterhielten die Passanten. In der Kunstschule Labyrinth (unser Bild) zeigten die Jüngsten ihre Kunststücke aus dem Kinderzirkus. Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 585 Leser

LEITARTIKEL · IRAN: Eine Taube in Teheran?

Irans neuer Präsident sorgt für Furore: Hassan Ruhani bietet sich als Vermittler auf den Schlachtfeldern Syriens an, er wünscht den Juden alles Gute zu einem Fest und er telefoniert mit US-Präsident Barack Obama, dem Staatschef des Landes, das sein Land noch vor nicht allzu langer Zeit als "großen Satan" angeprangert hat. Vor den Vereinten Nationen weiter
  • 558 Leser

Leute im Blick vom 30. September 2013

Michael Douglas Hollywoodstar Michael Douglas (69) kann seiner schweren Krebserkrankung etwas Positives abgewinnen. "Das Beste an der Überwindung meiner Krankheit ist, dass ich dadurch in meinem Spiel viel freier und mutiger geworden bin", sagte der Oscar-Preisträger ("Wall Street") den "Potsdamer Neuesten Nachrichten". "Wer so etwas überstanden hat, weiter
  • 505 Leser

LOTTERIE vom 30. September 2013

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro entfallen auf die Losnummer 2 648 693; 100 000 Euro auf 2 670 154; 50 000 Euro auf 2 180 485; 10 000 Euro auf 1 431 639; 5000 Euro entfallen auf die Endziffern 3190; je 1000 Euro auf 2463, 8912; je 200 Euro auf 08, 34. Ergänzungszüge: je 200 Euro auf die Losnummern 0 233 648, 1 762 602. Glücksspirale: Endz. weiter
  • 462 Leser

Marathon in Ulm: Starter in Massen

Zum Weltrekord wie beim Berlin-Marathon langte es beim Einstein-Marathon in Ulm/Neu-Ulm gestern nicht. Dafür werden die Massen, die bei den verschiedenen Läufen an den Start gehen, allmählich rekordverdächtig. Jahr für Jahr sind es mehr - vorgestern und gestern waren es an die 16 000. Foto: Oliver Schulz Lokales und swp.de weiter
  • 599 Leser

NA SOWAS . . . vom 30. September 2013

Von Ägypten in den Bayerischen Wald: Eine Katze hat ohne Nahrung 21 Tage in einer Transportkiste überlebt. Das Tier wurde im bayerischen Teisnach in einer aus Ägypten kommenden Lieferung gefunden, teilte die "Passauer Neue Presse" auf ihrer Internetseite mit. "Sie hat wohl ihren eigenen Urin getrunken", sagte eine Tierärztin. Zudem sei in der Kiste weiter
  • 538 Leser

Nebenkläger im KZ-Prozess

Wenn es zum Prozess gegen einen 93 Jahre alten ehemaligen SS-Wachmann des Konzentrationslagers Auschwitz kommt, wollen zehn Personen als Nebenkläger auftreten. Darunter seien auch ehemalige Häftlinge des Lagers, berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft Stuttgart. Die Behörde hat gegen den 93-Jährigen Anklage wegen Beihilfe zum weiter
  • 495 Leser

Neue Perspektive bei Paarläufern

Auch ohne die vierfachen Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy gabs erfreuliche deutsche Eiskunstlauf-Platzierungen bei der Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf. Die Plätze zwei bis vier der Paarläufer Maylin und Daniel Wende (Oberstdorf), Mari Vartmann/Aaron van Cleave (Berlin) und Annabelle Prölß/Ruben Blommaert (Oberstdorf) belegen dies. Den weiter
  • 421 Leser

Neues Erdbeben in Pakistan

Im Südwesten von Pakistan kommt die Erde nicht zur Ruhe: Nur wenige Tage nach dem verheerenden Erdbeben in der vergangenen Woche ist die Region erneut von einem mächtigen Erdstoß erschüttert worden. Das Beben am Samstagmorgen erreichte nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS die Stärke 6,8. Pakistanische Meteorologen gaben die Stärke mit 7,2 an. Das weiter
  • 484 Leser

NOTIZEN vom 30. September 2013

Handgranate im Garten Pforzheim - Zwischen Dahlien und Astern hat ein Pforzheimer eine Handgranate entdeckt. Bei Arbeiten in seinem Gärtchen fand er am Samstagabend die alte Handgranate, wie die Polizei gestern mitteilte. Die Streife verständigte den Kampfmittelbeseitigungsdienst, der sicherheitshalber die angrenzende Landstraße sperrte, als die Granate weiter
  • 526 Leser

NOTIZEN vom 30. September 2013

Freihandel in China Mit der Eröffnung einer neuen 29 Quadratkilometer großen Freihandelszone in Shanghai macht China einen Schritt zur Freigabe seiner Währung. "Sie folgt globalen Wirtschaftstrends und spiegelt eine aktivere Öffnungsstrategie wider", sagte Handelsminister Gao Hucheng bei der Eröffnung. Experten sprachen von einem Meilenstein auf dem weiter
  • 692 Leser

NOTIZEN vom 30. September 2013

20 000-Volt-Stromschlag Ein Landwirt ist im oberfränkischen Weidenberg durch einen 20 000-Volt-Stromschlag verletzt worden. Laut Polizei hat der 35 Jahre alte Mann den Auswurfarm seines Feldhäckslers einklappen wollen und ist dabei an die Stromoberleitung gekommen. Er sah Funken fliegen und sprang aus seinem Fahrzeug. Da es jedoch schon dunkel war, weiter
  • 452 Leser

NOTIZEN vom 30. September 2013

Clapton verkauft Richter Musiklegende Eric Clapton (68) trennt sich von einem monumentalen Gemälde des deutschen Künstlers Gerhard Richter (81). "Abstraktes Bild (809-1)" soll Anfang November bei Christies in New York versteigert werden. Die Kunsthändler erhoffen sich für das 1994 entstandene Bild 25 Millionen Dollar (etwa 18,5 Millionen Euro). Das weiter
  • 422 Leser

NOTIZEN vom 30. September 2013

Gegen steigende Mieten Tausende Menschen haben am Wochenende in deutschen Großstädten gegen steigende Mieten demonstriert. "Wir fordern bundesweit die Vergesellschaftung von Wohnraum, denn Wohnraum ist ein existenzielles Gut, das jeder Mensch zum Leben braucht", sagte Maarten Thiele vom "Bündnis Mietenwahnsinn stoppen". An die Parteien richteten Redner weiter
  • 501 Leser

Nächste Runde im Knox-Krimi

Heute beginnt vierter Prozess wegen Mordes an britischer Studentin
"Alles steht auf dem Spiel", sagt die amerikanische Studentin Amanda Knox, die 2009 in Italien zunächst zu 26 Jahren Gefängnis verurteilt und 2011 freigesprochen wurde. Nun beginnt erneut ein Prozess. weiter
  • 486 Leser

Ochsenhausen klettert

Tischtennis: Oberschwaben sind jetzt Spitzenreiter
Der TTF Ochsenhausen marschiert in der Tischtennis-Bundesliga vorneweg: Mit dem vierten Sieg am vierten Spieltag sicherten sich die Oberschwaben dank der 2:3-Niederlage von Werder Bremen bei Post-SV Mühlhausen die Tabellenführung. Die Ochsenhausener Gäste konnten das Duell gestern beim TTC Fulda-Maberzell aber auch nur knapp mit 3:2 für sich entscheiden. weiter
  • 438 Leser

Pokal-Hammer für Augsburg: FC Bayern kommt

Joachim Löw hat dem FC Augsburg im Achtelfinale des DFB-Pokals (3./4. Dezember) das Hammerlos gegen den Titelverteidiger FC Bayern München beschert. Der Bundestrainer zog gestern in der ARD-"Sportschau" die Lose für die Runde der letzten 16 Teams. Der einzig verbliebene Fußball-Drittligist bekam von Löw ebenfalls einen Pokal-Kracher: Borussia Dortmund weiter
  • 435 Leser

Real verliert das Stadtderby

Ausgerechnet Erzfeind FC Barcelona und der kleinere Stadtrivale Atletico sind Real Madrid in der spanischen Fußball-Meisterschaft mit einem gemeinsamen Startrekord vorerst leicht enteilt. Die Königlichen verloren durch einen Treffer von Diego Costa (11.) das Stadtderby gegen Atletico mit 0:1 (0:1). Zuvor hatte sich Titelverteidiger Barcelona mit 2:0 weiter
  • 452 Leser

REGIONALLIGA

SV Waldhof - Kaiserslautern II 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Ismaili (53.), 1:1 Dorow (90.). - Zuschauer: 3782. Hoffenheim II - Koblenz 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Hadzic (61.), 0:2 Duchscherer (83.). - Zuschauer: 302. Zweibrücken - Worms 3:1 (1:1) Tore: 1:0 Parra (2.), 1:1 Müller (34.), 2:1 Mimbala (56.), 3:1 Telch (90.). - Z.: 482. Baunatal - Pfullendorf 4:1 (3:0) weiter
  • 382 Leser

Rockenfeller sichert DTM-Titel vorzeitig

Nach dem ersten DTM-Titel seiner Karriere kullerte Mike Rockenfeller noch in seinem Audi eine Träne über die Wange. "Eine große Last ist von meinen Schultern gefallen. Da kommen Erinnerungen an die Anfangszeit durch, wie hart ich kämpfen musste...", berichtete der 29-Jährige von seinen Emotionen. Nach dem zweiten Platz in Zandvoort und 26 Punkten Vorsprung weiter
  • 446 Leser

Rockerbanden streiten um Territorien und Einfluss

Rund 2000 Mitglieder in 48 Gruppen und Unterstützer-Vereinen im Südwesten - Innenminister Gall will durchgreifen
Rocker - das klingt nach Lagerfeuer und Freiheit. Doch nicht nur im Südwesten stehen Rocker heute für Bandenkriminalität, Drogen, Erpressung. weiter
  • 581 Leser

Russland gewinnt Volleyball-EM

Die russischen Volleyballer haben ihre Durststrecke beendet und zum 13. Mal die Europameisterschaft gewonnen. Der Olympiasieger bezwang gestern im Endspiel in Kopenhagen Italien mit 3:1 (25:20, 25:22, 22:25, 25:17) und holte erstmals nach 22 Jahren wieder Gold bei dem Kontinentalturnier. Die Russen waren von Beginn an hellwach und untermauerten mit weiter
  • 421 Leser

Siemens streicht 15 000 Stellen

Münchner Konzern nennt erste Details zu Sparplan
Der Münchner Technologie-Konzern Siemens will bis zum Jahr 2014 rund 15 000 Stellen abbauen, davon 5000 in Deutschland. Hier soll es nicht zu betriebsbedigten Kündigungen kommen. weiter
  • 661 Leser

Skater stirbt

Nach 15 Kilometern Beim Skater-Wettbewerb des 40. Berlin-Marathons ist am Samstag ein 71-Jähriger gestorben. Der Mann sei nach etwa 15 Kilometern am Kottbusser Tor zusammengebrochen. Ein Notarzt konnte den Skater nicht mehr retten. Über eine mögliche Todesursache wolle man nicht spekulieren, hieß es. Zuletzt waren beim Berliner Halbmarathon im April weiter
  • 468 Leser

SPORT AKTUELL

Torreicher Spieltag Der VfB Stuttgart hat gestern beim "Punktelieferanten" der Fußball-Bundesliga, Eintracht Braunschweig, 4:0 (1:0) gesiegt. Der VfB zeigte sich vier Tage nach dem Pokal-Aus gegen Freiburg effizient in seiner Chancenverwertung. Das Wettschießen um die Tabellenführung hatte zuvor Borussia Dortmund mit einem 5:0 gegen den SC Freiburg weiter
  • 487 Leser

SPÖ bleibt stärkste Partei

Knappe Mehrheit für große Koalition in Österreich
Die große Koalition hat bei der gestrigen Parlamentswahl in Österreich ihre Mehrheit trotz Verlusten behaupten können. Die sozialdemokratische SPÖ und die konservative ÖVP kamen knapp über 50 Prozent. Stärkste Partei bleibt trotz eines historischen Tiefstands von 27,1 Prozent die SPÖ mit Bundeskanzler Werner Faymann. Größter Wahlgewinner war die rechte weiter
  • 505 Leser

STICHWORT · IRAN/USA: Spannungsreiche Beziehung

Einst waren die USA und der Iran enge Partner, die islamische Revolution in Teheran brachte aber den vollständigen Bruch der Beziehungen. Nach langer Eiszeit deutet sich nun Tauwetter an. 1953: Mit Hilfe des US-Geheimdienstes CIA wird der iranische Ministerpräsident Mohammed Mossadegh gestürzt. Der zeitweise geflohene Schah Mohammed Reza Pahlavi kommt weiter
  • 507 Leser

Streichs Sorge um den Sportclub steigt signifikant

Das 0:5 bei Borussia Dortmund hat dem SC Freiburg die Lust auf das erste Europapokal-Auswärtsspiel seit zwölf Jahren gehörig verdorben. "Die werden auch Pressing spielen wie verrückt. Wir müssen schauen, dass wir dem einigermaßen standhalten", sagte Trainer Christian Streich vor dem Duell mit dem FC Sevilla. Seine Vorfreude auf das Fußballspiel in Spanien weiter
  • 454 Leser

Streit um Steuererhöhungen

Verhärtete Fronten zwischen Union und SPD vor Sondierungsgesprächen
Union und SPD wollen möglicherweise noch diese Woche Sondierungsgespräche führen. Hauptstreitthema bleiben Steuererhöhungen. weiter
  • 516 Leser

Student räumt halbe Million ab

Ein Kölner Student hat bei "Wer wird Millionär?" 500 000 Euro gewonnen. Der gebürtige Koblenzer Peter Durben (24) ging bei der Millionenfrage von Günther Jauch auf Nummer sicher. Statt falsch zu antworten, stieg er bei der 15. Frage aus. Vom Gewinn möchte Durben unter anderem seine Schwester in Atlanta (USA) besuchen. Die 1109. Folge des TV-Klassikers weiter
  • 585 Leser

Stuttgart feiert

Feierlichkeiten Zum 23. Mal feiert Deutschland am 3. Oktober den Nationalfeiertag zur deutschen Einheit. Ausrichter der zentralen Feierlichkeiten ist in diesem Jahr Baden-Württemberg, das derzeit den Vorsitz im Bundesrat innehat. Festmeile 400 000 Menschen werden am 2. und 3. Oktober in Stuttgart erwartet. Die Kanzlerin und der Bundespräsident kommen, weiter
  • 536 Leser

Stuttgarter Gütesiegel

Mit "Made in Germany" sichtet das Ballett seinen Bestand
Der Opernbetrieb läuft bereits, das Staatsschauspiel nimmt erst in vier Wochen sein runderneuertes Kleines Haus in Beschlag. Das testet nun das Stuttgarter Ballett mit einem Tanz-Potpourri. weiter
  • 510 Leser

Teheran präsentiert Drohnen

Aufrüstung Die iranische Militärführung hat Medienberichten zufolge eine Aufklärungsdrohne präsentiert. Nach Angaben iranischer Medien hat die Drohne "Jassir" bei einer Flughöhe von 4,5 Kilometern eine Reichweite von 200 Kilometern und kann acht Stunden im Einsatz bleiben. Sie ähnelt dem US-Modell "ScanEagle", von dem der Iran nach eigenen Angaben 2012 weiter
  • 349 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA FC Nöttingen SV Oberachern 3:0 1. FC Bruchsal VfR Mannheim 1:1 FCA Walldorf FC Villingen 1:0 Karlsruher SC II Bahlinger SC 3:0 SSV Reutlingen SGV Freiberg 1:4 FV Ravensburg Stuttg. Kickers II 2:2 Kehler FV TSG Balingen 1:1 SV Spielberg TSV Grunbach 0:3 1. FC Heidenheim II FSV Hollenbach 6:1 1TSV Grunbach 970219:721 2FC Nöttingen 954019:619 weiter
  • 399 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Eurogoals Spielberichte und Aktuelles aus dem Europapokal und den Top-Ligen ab 17.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 9. Spieltag Greuther Fürth - Dynamo Dresdenab 20.15 weiter
  • 457 Leser

VfB wird wieder rote Zahlen schreiben

Bilanzminus VfB Stuttgart wird nach dem Rekordminus von 2012 wohl auch im laufenden Geschäftsjahr rote Zahlen schreiben. Das kündigte Sportvorstand Fredi Bobic an, ohne Zahlen zu nennen. Zuletzt hatten die Schwaben einen Verlust von 9,744 Millionen Euro gemacht. Bobic hat Hoffnung Die Gründe für die negative Bilanz sieht Bobic in den zurückgehenden weiter
  • 447 Leser

Vorwürfe gegen Klinikum Münster

Das Universitätsklinikum Münster hat den Vorwurf von Manipulationen bei Lebertransplantationen zurückgewiesen. Das Klinikum habe trotz intensiver, interner Prüfung keine Anhaltspunkte dafür gefunden, erklärte Pressesprecherin Marion Dreischer, nachdem die Staatsanwaltschaft Münster einem Bericht zufolge entsprechende Ermittlungen aufgenommen hat. Das weiter
  • 455 Leser

Walter Schmidinger gestorben

. Walter Schmidinger hat fast alle großen Rollen an den bedeutendsten deutschsprachigen Theatern gespielt. Der "große Einsame" des deutschsprachigen Theaters, wie ihn Theatermacher Claus Peymann würdigte, starb in der Nacht zum Samstag im Alter von 80 Jahren in Berlin an einer Lungenentzündung. Das teilte gestern das Berliner Ensemble (BE) mit, seit weiter
  • 544 Leser

Weltrekord in Berlin

Bei 40. Marathon nähert sich Kenianer Kipsang der Zwei-Stunden-Marke
Berlin gilt als der schnellste Marathon-Kurs überhaupt. Dem Kenianer Kipsang gelang mit 2:03:23 Stunden am Sonntag ein neuer Weltrekord. Der Provokateur vom Zieleinlauf wurde der Polizei übergeben. weiter
  • 480 Leser

Wem die Stunde schlägt

Spanier machen viele Dinge gerne etwas später am Tag als andere Europäer. Jetzt will man ihnen die Uhr eine Stunde zurückdrehen. weiter
  • 576 Leser

Wiesn-Halbzeit: 3,5 Millionen Gäste

3,5 Millionen Gäste haben das 180. Oktoberfest in der ersten Woche auf der Münchner Theresienwiese besucht, genauso viele wie vor zwei Jahren. Nach Schätzung der Festleitung waren davon rund 260 000 Besucher auf der "Oiden Wiesn", hieß es gestern bei der Vorstellung der Halbzeitbilanz. 3,5 Millionen Maß Bier seien bislang getrunken worden, sagte Wiesnchef weiter
  • 530 Leser

Wild Wings gewinnen Nervenkrieg in München

Deutsche Eishockey-Liga: Hinter Spitzenreiter Nürnberg fallen Krefeld Pinguine weiter ab
Das Eishockey-Bundesliga-Wochenende ging für die Schwenninger Wild Wings äußerst erfolgreich zu Ende. Nach einem 2:1-Heimsieg über die Kölner Haie am Freitagabend, gelang den Schwenningern in einem spannenden Duell bei Red Bull München gestern der dritte Sieg in Folge. Der DEL-Rückkehrer setzte sich 6:5 (4:2, 1:1, 0:2, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen weiter
  • 441 Leser

Zigtausende strömen zum Volksfest-Auftakt

In den Zelten bebt die Stimmung, und die Fahrgeschäfte wirbeln die Besucher so lange herum, bis ihnen schwindelig wird: Der Cannstatter Wasen hat an seinem ersten Wochenende hunderttausende Besucher angelockt. Viele Frauen kamen im Dirndl, die Männer in Lederhosen. Und wer das enge Gedränge lieber meidet, konnte auch aus der Ferne die unzähligen bunten weiter
  • 475 Leser

Leserbeiträge (12)

Frauenbund Westhausen besucht Schwester Mechtildis

Ein Tag bei und mit Schwester Mechtildis, das war das Ziel des diesjährigen Tagesausfluges des Frauenbundes. Als wir in Untermarchtal beim Bildungshaus ankamen, empfing uns Schwester Mechtildis. Nach einer allseits freudigen und herzlichen Begrüßung führte uns Schwester Mechtildis durch die Klosteranlage mit Besichtigung der

weiter

Gmünder Akkordeonorchester am Bodensee

Am vergangenen Wochenende führte der Vereinsflug des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters in die Bodenseeregion.

Am frühen Samstagmorgen brach die große Reisegruppe auf zu einem zweitägigen Ausflug an den Bodensee und seine Umgebung. Reiseleiter Ulrich Hieber hatte wieder ein überaus spannendes und informatives

weiter
  • 5
  • 3714 Leser

Yoga-Wohlfühl-Tag

Rette dich dir selbst

sammle und erhalte dir die Zeit,

die dir bisher entweder geraubtoder entwendet wurde oder entschlüpfte …

Hier wird uns eine Stunde entrissen,dort eine heimlich entzogen,eine andere entschlüpft uns unbemerkt.

von Seneca

Der Zeitverlust geschieht durch Nachlässigkeit.

Und wenn wir die Sache genauer betrachten,

weiter
  • 3846 Leser

Marathonis der LG Rems Welland stark unterwegs

Beim Ulmer Einsteinmarathon am 30.09.2013 waren die Essinger Marathonläufer glänzend unterwegs und konnten sich unter 581 Läufern TopPlatzierungen erlaufen.

Bei der Jugend U20 feierten die Nachwuchsläufer einen Doppelsieg. Nico Damrat gelang bei seinem Marathondebüt ein hervorragender Einstand. Im Sog von seinem Vereinskameraden

weiter
  • 2670 Leser

Hervorragende Jugendarbeit der LG Rems Welland belohnt

Sechs Nachwuchsathleten starten für Ostalbauswahl

Aufgrund ihrer starken Saisonleistungen 2013 wurden sechs Athleten vom LAC Essingen und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in die Kreiswahlmannschaft für den Jugendvergleichswettkampf am 13.10.2013 in Eislingen zwischen den Leichtathletikkreisen Ostalb, Göppingen und Böblingen berufen.

weiter
  • 2995 Leser

Mitgliedersuche

Hallo Freunde der Guggenmusik,

ihr habt Interesse und Lust auf Guggenmusik? Dann kommt doch einfach mal unverbindlich bei uns in der Probe vorbei. Wir treffen uns immer um 18.30 in Essingen, im Moment im Vereinsheim der Kleintierzüchter. Verstärkung brauchen wir in allen Registern. Wenn ihr also schon immer mal Trompete, Posaune oder auch

weiter
  • 2688 Leser

Stammesversammlung und Erntedankgottesdienst mit traditionellem Leberkäseessen

 

Am vergangenen Samstagmorgen versammelten sich die Pfadis des VCP Herlikofen zur alljährlichen Stammesversammlung. Neben einigen Anträgen und Neuwahlen, konnten auch die Sipplinge ihre Wünsche äußern. Außer einigen erfahrenen Mitarbeitern wurden auch viele Azubis gewählt. Diese Methode hat sich in den letzten

weiter
  • 3012 Leser

Schwabsbergs Kegler drehen erneut am ganz großen Rad

Kegeln, NBC-Pokal & Europapokal:Spitzenkegelsport zu Gast im Kegelzentrum am Augsburger Eiskanal

Ein keglerisches Event der Extraklasse findet vom 01. – 05.10.2013 in Augsburg statt. Wenn im Kegelzentrum am Eiskanal mit dem XXV. Europapokal und dem XII. NBC-Pokal der Frauen und Männer zeitgleich zwei europäische Kegelwettbewerbe

weiter
  • 3556 Leser

Erste Hilfe-Unterricht des DRK: Blaulicht an der Aalener Grauleshofschule

Erste Hilfe-Unterricht an Schulen gibt es nicht erst seit gestern. Aber das neue Projekt des Jugendrotkreuzes, „Juniorhelfer – Kinder helfen Kindern“, wurde nun speziell für Grundschulen in das passende pädagogische Konzept gegossen, um für diese Altersgruppe besonders verständlich zu sein. Bisher gab es für

weiter
  • 5
  • 4236 Leser

Im Brennpunkt: Erste Schritte zur Macht!?

Liebe LeserInnen, nach dem 6. Anruf komme ich der Bitte nach, meinen Kommentar zum heutigen Brennpunkt bei "Hier schreibe ich" einzustellen! Feststellen darf/muß ich allerdings, daß mir eine Diskussion mit Ihrer Sichtweise wichtiger wäre - also:

Erste Schritte zur Macht

http://opablog.net/2013/09/27/wer-rettet-wen/

"Bitte Lesen und

weiter
  • 4
  • 4324 Leser