Artikel-Übersicht vom Dienstag, 01. Oktober 2013

anzeigen

Regional (95)

Kurz und bündig

Workshop „Ein Segen für dich“

Gegenstand des Workshops mit Pfarrer und Harfner Andy Lang am Samstag, 5. Oktober, von 9.30 bis 16 Uhr sind eigene Segenserfahrungen, ihre persönlichen und geistlichen Hintergründe und ihr Energiepotenzial. Im Anschluss um 20 Uhr gibt’s ein poetisches Harfenkonzert mit Andy Lang. Veranstaltungsort ist das Christliche Gästezentrum Schönblick. Anmeldung weiter
  • 173 Leser
Kurz und bündig

Mittagstisch in Ruppertshofen

In der Pizzeria in Ruppertshofen ist am Freitag, 4. Oktober, ab 12 Uhr der nächste Mittagstisch der Gemeinde Ruppertshofen. Vorbestellungen sind am gleichen Tag ab 11.30 Uhr unter Telefon (07176) 2122 möglich. Künftig gibt es nur noch einmal monatlich einen Mittagstisch, je am ersten Freitag im Monat, teilt die Gemeinde mit. weiter
  • 877 Leser
Kurz und bündig

Kammerlander-Vortrag fällt aus

Der Vortrag „Seven Second Summits“ von und mit Hans Kammerlander am, Freitag, 4. Oktober, im Prediger muss aus familiären Gründen auf Donnerstag, 3. Dezember, verlegt werden. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass in den Prediger ist um 19 Uhr. Der Veranstalter UF Konzerte & Events bittet alle Besucher und Fans von Hans Kammerlander um Verständnis, weiter
  • 237 Leser
Kurz und bündig

Feier des heiligen Franziskus

Im Rahmen des Jahresprogramms der „Glaubenswege“ laden die Kirchengemeinde St. Franziskus, die Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte und die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen am kommenden Donnerstag, 3. Oktober, um 19 Uhr, zur Transitusfeier. Beginn ist in der Kirche St. Franziskus, eine feierliche Prozession über den Marktplatz weiter
  • 212 Leser

Bartholomä im Jahr 2033

Einwohnerdialog zur Entwicklung des Dorfes in den kommenden 20 Jahren
„Achten Sie mal zum jetzigen Zeitpunkt nicht aufs Geld“, ermahnte Martin Theodor am Dienstagabend die rund 50 Bartholomäer im Dorfgemeinschaftshaus. Ideen waren gefragt. weiter
  • 730 Leser
SCHAUFENSTER
Dietz-Ausstellung geöffnetAm Donnerstag, 3. Oktober, und Freitag, 4. Oktober, bleibt die Ausstellung „Eckhart Dietz. Vom Liegen zum Fliegen“ geschlossen. Am Samstag, 5. und Sonntag, 6. Oktober, ist die Ausstel lung in der Rathausgalerie zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Öffnungszeiten: Rathausgalerie Aalen Samstag und Sonntag von 14 bis weiter
  • 3612 Leser

Erste gemischte WG in Gmünd

Behinderte und Nichtbehinderte zusammen im „inklusiven Wohnen“ ab Dezember
Bereits seit drei Jahren leben Behinderte und Nichtbehinderte gemeinsam in „inklusiven Wohngemeinschaften“ in Göppingen. Ab 1. Dezember bietet die Stiftung Haus Lindenhof auch in Gmünd den alternativen Lebensstil an – von dem Für- und Miteinander profitieren alle WG-Bewohner auf ihre Weise. weiter
  • 662 Leser

SchattentheaterZentrum feiert Geburtstag

Reusch übergibt an Kaiser
Im Oktober 1988 fand das 1. Internationale Schattentheater-Festival Schwäbisch Gmünd statt. Gleichzeitig gründete Rainer Reusch das Internationale Schattentheater-Zentrum (ISZ). Seit einem Vierteljahrhundert gehören beide Institutionen nun fest zur internationalen Schattentheaterszene. Anlass für die Stadt Schwäbisch Gmünd, das zu feiern. weiter
  • 900 Leser

Vivaldi auf dem Akkordeon

Am 19. Oktober im Gmünder „Prediger“: Bajan-Konzert mit Viktor Romanko
Die Faszination des russischen Knopfak-kordeons „Bajan“ ist am Samstag, 19. Oktober, 20 Uhr, in einer noch nie gehörten Perfektion im Kulturzentrum Prediger Schwäbisch Gmünd zu erleben. Viktor Romanko, einer der bedeutendsten Akkordeonvirtuosen der Gegenwart, gastiert im Rahmen seiner Deutschlandtournee auf Einladung des Gmünder Kulturbüros. weiter
  • 1182 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Sie besitzen ein Auto und ein Sofa, also haben Sie zwei Besitze. Wirklich? Die Haltbarkeit Ihres Joghurts ist verfallen und die Ihres Quarks auch, also haben Sie zwei Verfälle? Wirklich? Nein, es gibt eben im Deutschen einige Substantive, von denen man besser keinen Plural bildet: Obst, Glück, Milch, Gesundheit, Mehl, Schwermut … „Sozialgesetzbuch weiter
  • 990 Leser
Kurz und bündig

Kultur- und Sporthalle geschlossen

Aufgrund der Planungen zum Leinzeller Theater ist die Kulturhalle Leinzell von Freitag, 4. Oktober, bis Mittwoch, 6. November, nicht zugänglich. Die Hallenteile B und C der Sporthalle sind von Samstag, 19. Oktober, bis einschließlich Montag, 4. November, gesperrt. weiter
  • 453 Leser
Kurz und bündig

Lehrfahrt des Rinderzuchtvereins

Der Jungzüchterclub und Rinderzuchtverein Gaildorf lädt alle Mitglieder und Interessierte zu einer Lehrfahrt von Donnerstag bis Samstag, 7. bis 9. November, nach Wien ein. Die Besichtigung der Papierfabrik Steyrermühl, eines Bio-Milchviehbetriebes, eines Stutenmilchbetriebes und einer Köhlerei sind geplant. Im Reisepreis enthalten sind die Fahrt mit weiter
  • 146 Leser
Kurz und bündig

Oktoberfest in Horn

Gaudi verspricht das Oktoberfest des TGV und des MV Horn an diesem Mittwoch, 2. Oktober, und am Donnerstag, 3. Oktober, bei der Horner Hütte. Beginn ist am Mittwoch um 18 Uhr mit dem Fassanstich, ab 20 Uhr bieten „Die Auenwälder“ Oktoberfestgaudi und Maßkrugstemmen. Donnerstags ist Beginn um 11 Uhr mit Weißwurstfrühstück und reichhaltigem weiter
  • 1527 Leser
Kurz und bündig

Schwäbische Mundartkunst in Gschwend

Die schwäbische Mundartkünstlerin Emma Schmälzle gastiert am Donnerstag, 3. Oktober, im Restaurant „Herrengass“ in der Welzheimerstraße 11 in Gschwend. Gäste erwartet ein fünfgängiges Menü zu schwäbischer Unterhaltung. Anmeldung ist erbeten unter Tel. (07972) 912520. Einlass ab 18.30 Uhr. weiter
  • 410 Leser

Mit dem Sax durch Seitengassen

Das Alliage-Quintett präsentierte beim Meisterkonzert in Heidenheim ein Programm jenseits des Mainstreams
Vier Saxofone. Vier. Obwohl übelmeinende Zeitgenossen behaupten könnten, eines wäre schon zu viel. Zumal beim Meisterkonzert des Alliage Quintetts im Saal der Heidenheimer Waldorfschule Saint-Saëns und Bartok angekündigt waren, Milhaud, Copland und andere. weiter
  • 1398 Leser

Kreisverkehr ab heute Abend offen

Erleichterung über ein Ende der Baustelle im Süden von Brainkofen – Baukosten sind locker eingehalten
Der Kreisverkehr im Süden von Brainkofen wird an diesem Mittwoch fertig. Am Abend, spätestens um 18 Uhr, wird der Knotenpunkt für den Verkehr freigegeben, teilt Iggingens Bürgermeister Klemens Stöckle mit. weiter
  • 1
  • 708 Leser

AUS DER REGION

B19 bald frei?Heidenheim/Herbrechtingen. Ein weiterer Sanierungsabschnitt der B 19 zwischen Mergelstetten und Herbrechtingen ist fertig. Der neue Asphaltbelag wurde aufgebracht. Der Zeitplan sieht vor, die Bundesstraße am 18. Oktober wieder in beiden Richtungen für den Verkehr freizugeben und gleichzeitig die durch Bolheim führende Umleitung aufzuheben, weiter
  • 820 Leser
GUTEN MORGEN

Lonely Ride

Lässig lehnt die in schwarzes Leder gekleidete Mittfünfzigerin auf einer Sitzbank an der schweizerischen Autobahnraststätte Thusis auf der San-Bernadino-Route. In der linken Hand eine Zigarette, in der rechten ein Erfrischungsgetränk. Nicht weit entfernt auf einem Zweiradparkplatz glänzt eine silberfarbene Harley-Davidson im Sonnenlicht. Mit nur ganz weiter
  • 400 Leser
ZUR PERSON

Eberhard Kunz

Mutlangen/Eschach. Eberhard Kunz, Prokurist der Raiffeisenbank Mutlangen, feiert 25-jährige Betriebszugehörigkeit. Am 1. Oktober 1988 trat er bei der damaligen Eschacher Bank eG ein. Tätigkeitsschwerpunkte waren die Anlage- und Vermögensberatung, das Effekten- und Depotgeschäft sowie das Finanzierungsgeschäft. Fortbildungen führte er kontinuierlich weiter
  • 410 Leser

Wichtig ist: wohin?

Integrationsbeirat über Integrationsprozess informiert
Berichte zu verschiedenen Handlungsfeldern eines umfassenden Tätigkeitsbereichs waren am Dienstagabend Thema in der öffentlichen Sitzung des Gmünder Integrationsbeirats. weiter
  • 430 Leser

AGV 1974 feiert auf dem Salvator die Fahnenweihe

Beste Stimmung bei der Fahnenweihe der Altersgenossen des AGV 1974: Die Mitglieder des AGV hatten dazu den Salvator erklommen. In der St. Salvator Kapelle wurden sie von Pfarrer Ernst-Christof Geil begrüßt, der in einem feierlichen Wortgottesdienst die Weihe der Vereinsfahne vornahm. In seiner Predigt ging Pfarrer Geil besonders auf das gewählte Vereinsmotto weiter
  • 1
  • 538 Leser
Kurz und bündig

Burgstalläcker Kirchweih

Die Gartenfreunde in Oberbettringen laden am kommenden Donnerstag, 3. Oktober, zu ihrem Erntedankfest ein. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Frühschoppen, ab 12 Uhr wird ein schmackhaftes Mittagessen serviert. Nach einem Spaziergang durch die herbstliche Gartenanlage gibt es Kaffee und Kuchen. Das Fest findet bei jeder Witterung statt, da eine überdachte weiter
  • 199 Leser

Neue Infos zu Brustkrebs

Brustzentrum am Stauferklinikum bietet Vorträge an
Bereits zum zehnten Mal gibt es am Stauferklinikum im Oktober den Brustkrebsmonat. In Vorträgen und Diskussionen gehen Mediziner auf Fragen rund um das Thema Brustkrebs ein. weiter
  • 402 Leser
Kurz und bündig

Schlachtfest in Weiler

Der Musikverein Weiler in den Bergen lädt am kommenden Donnerstag, 3. Oktober, zum Schlachtfest in die Bernhardushalle in Weiler. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Zum Mittagstisch unterhält die „Spritz ond Blaskapelle“. Schlachtfestspezialitäten, Schnitzel, Sauerbraten, Spätzle, Pommes und Salat sind im Angebot. Am Nachmittag weiter
  • 1469 Leser
Kurz und bündig

Türkisch-Islamische Kirmes

Die Türkisch-Islamische Gemeinde in Gmünd veranstaltet vom Tag der Moschee am kommenden Donnerstag, 3. Oktober, bis Sonntag, 6. Oktober, eine Kirmes mit türkischen Spezialitäten im Gemeindegebäude in der Pfitzerstraße 28. Täglich werden um 14 und um 16 Uhr Führungen durch die Moschee angeboten. weiter
  • 2
  • 1401 Leser

„Ich bin dabei“ – Frauen gründen Rat

Zusammenschluss unterschiedlicher Gruppen will Kompetenzen vernetzen und Politik vielfältiger machen
„Das war schon immer mein Traum – einen Kreisfrauenrat auf der Ostalb als Verein zu gründen“, verrät Margot Wagner, die zurzeit stellvertretende Vorsitzende der Frauenunion Ostalb ist und als Verwaltungsangestellte schon in allen Städten der Region gearbeitet hat. „Deshalb weiß ich, dass es überall engagierte Frauen gibt und weiter
  • 555 Leser

Gewärmt und satt

Backhäuslefest mit den Motorradfreunden Spraitbach
Was wäre ein Jahr im Vereinsleben der Motorradfreunde Spraitbach 1979 ohne ihr Fladenfest? Auch dieses Jahr fanden sich die Mitglieder des Vereins zu diesem Fest bei Familie Gottwald in Zimmerbach ein. Noch einmal in der Sonne zusammensitzen und Fladen genießen – diese Gelegenheit nutzten die Motorradfreunde gern. weiter
  • 301 Leser

Night of the Dance: GT verlost Karten

Schwäbisch Gmünd. Nach großen Erfolgen auf der ganzen Welt und Millionen von Besuchern kommt „Night of the Dance“ mit dem Programm „Irish Dance reloaded“ nach Europa. Und dabei auch nach Gmünd – am Dienstag, 31. Dezember, um 18 Uhr in den Stadtgarten. Für diesen Abend verlost die Gmünder Tagespost drei mal zwei Eintrittskarten. weiter
  • 458 Leser

Lehrerpaar feiert Goldene Hochzeit

Otto und Ildiko Leitz aus Spraitbach sind seit 50 Jahren verheiratet
Otto und Ildiko Leitz aus Spraitbach haben kürzlich ihre Goldene Hochzeit gefeiert. Die beiden Pädagogen genießen ihren gemeinsamen Ruhestand in ihrem gemütlich eingerichteten Haus und freuen sich über die regelmäßigen Besuche ihrer drei Enkelkinder. Zum Ehejubiläum kam auch Bürgermeister Ulrich Baum vorbei. weiter
  • 424 Leser

Von schweren Zeiten

Ausstellung in Horlachen über das Leben von 1850 bis 1960
Nach der Missernte Mitte des 19. Jahrhunderts lebten 100 Familien in Gschwend vom Bettel, nur 30 Familien hatten ein kleines, schuldenfreies Vermögen. Im Heimatmuseum in Horlachen entsteht gegenwärtig eine neue Ausstellung, die das dörfliche Alltagsleben zwischen 1850 und 1960 beleuchtet. Zu sehen ist sie am 6. Oktober. weiter
  • 395 Leser
WIR GRATULIEREN
Mittwoch, 02. OktoberSCHWÄBISCH GMÜNDMargarete und Josef Höfner, Stuifenstraße 8, zur Diamantenen HochzeitJohann Thiessen, Oderstraße 91, Bettringen, zum 87. GeburtstagWalter Saur, Karl-Lüllig-Straße 29, zum 84. GeburtstagTheresia Endl, Schwerzerallee 13, zum 80. GeburtstagGisela Müller, Becherlehenstraße 77, zum 80. GeburtstagWerner Ullmann, Hans-Kudlich-Straße weiter
  • 324 Leser

380-KV-Leitung vorerst gestoppt

Gutachter soll Notwendigkeit der Leitung klären – Netzbetreiber setzt alle Planungen aus
Die Notwendigkeit der umstrittenen 380-KV-Leitung wird durch einen unabhängigen Gutachter der Technischen Universität Graz untersucht werden. Der Netzbetreiber TransnetBW hat versprochen, alle Planungen auf Eis zu legen, bis das Ergebnis vorliegt. weiter

Nun Bouleclub Schwäbisch Gmünd

Außerordentliche Mitgliederversammlung beschließt neuen Namen des Vereins
Bei einer „Außerordentlichen Mitgliederversammlung“ hat die Versammlung die Namensänderung von Boule-Club Leintal-Frickenhofer Höhe in „Boule-Club Schwäbisch Gmünd e.V.“ und die Änderung der Satzung beschlossen. weiter
  • 651 Leser
Kurz und bündig

Antonio Vivaldi - Sonaten und Kantaten

Das Kammermusikkonzert in der Evangelischen Dorfkirche in Degenfeld ist am Samstag, 5. Oktober, um 19 Uhr. Es musiziert das Ensemble „Dialogo musicale“ mit Gesang, Barockvioline, Barockvioloncello und Archiliuto. Zu hören sein wird eine Auswahl von Antonio Vivaldis Sonaten und Kantaten für kleinere Ensembles. Vier auf Barockmusik spezialisierte weiter
  • 146 Leser
Kurz und bündig

Erntedankfest in der Augustinuskirche

Der Altar der Augustinuskirche soll zum Erntedank festlich geschmückten werden. Aus diesem Grunde wird um Gaben in Form von Obst, Gemüse, Blumen oder Bargeld gebeten. Die Naturalien werden nach dem Gottesdienst Sonntag, 6. Oktober, in der Augustinuskirche an den Jugendtreff Ost weitergegeben. Die Spenden können am Samstag, 5. Oktober, von 9 bis 11 Uhr weiter
  • 177 Leser
Kurz und bündig

Fotoausstellung

Die erste Fotoausstellung der Mitglieder des Fotoclubs „Lichtblick“ über „Pflanzen/Blumen, Landschaften“ ist vom Sonntag, 6. Oktober, ab 11 Uhr bis Samstag, 2. November, im Café Exlibris im Spitalhof 2 in Gmünd zu sehen. weiter
  • 545 Leser
Kurz und bündig

Kirmes in der DITIB-Moschee Gmünd

In der Gmünder DITIB-Moschee ist von Donnerstag, 3. Oktober, bis Sonntag, 6. Oktober, Kirmes. Von morgens bis abends werden den Besuchern türkische Spezialitäten zum Essen angeboten. Zudem besteht täglich um 14 Uhr und um 16 Uhr die Möglichkeit, an Führungen durch die Moschee teil zu nehmen. weiter
  • 2
  • 1152 Leser
Kurz und bündig

Mariensamstag auf dem Hohenrechberg

Auf dem Hohenrechberg findet am Samstag, 5. Oktober, um 10.30 Uhr wieder die monatliche Pilgermesse zu Ehren der Jungfrau und Gottesmutter Maria statt. Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Klaus Stegmaier. Ab 10 Uhr besteht Beichtgelegenheit und es wird der Rosenkranz gebetet. Der Bustransfer auf den Berg fährt ab 9.45 Uhr ab Gasthaus Jägerhof. weiter
  • 395 Leser
Kurz und bündig

Missionstag in St. Anna

Schwester Lucia benötigt Hilfsmittel zur ergotherapeutischen und physiotherapeutischen Behandlung körperlich behinderter Kinder im Heim St. Loreto in Mbinga. Dazu findet am Sonntag, 6. Oktober, im Seniorenzentrum St. Anna ein Missionstag statt. Der Tag beginnt mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr. Ab 11.30 Uhr bietet die St. Anna Küche ein Mittagessen weiter
  • 210 Leser

Musik kennt kein Alter

Seniorenorchester bei 60-plus-Orchestertreffen dabei
Beim „Deutschen 60-plus-Orchestertreffen“ unter dem Motto: „Musik kennt kein Alter“ und „Senioren – aktiv mit Musik“ in Bad Kissingen war neben gut 30 weiteren Orchestern auch das Senioren-Orchester Schwäbisch Gmünd vertreten. weiter
  • 718 Leser

Sinnvolle Erweiterung des Angebots

Gutachter: Bachelor-Studiengänge Gesundheitsförderung und Kindheitspädagogik sind wichtige Säulen
Die Gesundheitsförderung und Kindheitspädagogik sind wichtige Säulen der Pädagogischen Hochschulen Schwäbisch Gmünd. Dies sagen Gutachter einer Akkreditierungsagentur AHPGS. weiter
  • 475 Leser

Neue Betreuungsplätze

P.A.T.E. erweitert sein Angebot an neuem Standort
P.A.T.E. steht für die Abteilungen Pflegeeltern, Adoptiveltern, Tageseltern und Eltern. Der Name des Vereins ist Programm – Ziel ist der Ausbau von Betreuungsplätzen und die Ausbildung von Tagesmüttern. Nun ist P.A.T.E. in ein neues Gebäude umgezogen. weiter
  • 632 Leser
Kurz und bündig

„Wallfahrt zur schönen Maria“

Vom Hohenrechberg aus werden mit der VHS am Samstag, 5. Oktober, besondere Stätten der Marienverehrung erwandert und auf den „Wegen der Kunst“ bei Straßdorf Werke berühmter Künstler kennengelernt. Die „Wallfahrt“ endet im Heilig-Kreuz-Münster. Infos und Programmheft unter www.gmuender-vhs.de. Anmeldungen sind bei der Gmünder weiter
  • 181 Leser
Kurz und bündig

Ayurvedische Küche an der VHS

Der Kochkurs „Ayurvedische Küche“ mit dem Dozenten Achim Straub aus Esslingen findet am Samstag, 5. Oktober, von 14 bis 19 Uhr in der Lehrküche der Barmer GEK in der Oberbettringer Straße in Schwäbisch Gmünd statt. Es werden köstliche und gesunde Gerichte aus Saisongemüse zubereitet. Es sind noch wenige Plätze frei. Anmelden bei der VHS weiter
  • 199 Leser

Beeindruckte Segler

Segelclub Gmünd bei der Stuttgarter Flughafenfeuerwehr
Der Segelclub Schwäbisch Gmünd hat bei der Besichtigung des Flughafens Stuttgart auch der beeindruckenden Feuerwehrabteilung einen Besuch abgestattet. weiter
  • 472 Leser

Damit Leben gelingen mag ...

Schwäbisch Gmünd. „Damit Leben gelingen mag…“ – unter diesem Titel referieren Lotte und Karl Heinz Bormuth bis Samstag auf dem Schönblick. Lotte Bormuth hat mit über 1,5 Millionen verkauften Büchern ungezählte Menschen ermutigt. Mit prägnanten Erzählungen von eigenen Erlebnissen spendet sie vielen Menschen Trost, Freude und Glaubensmut. weiter
  • 433 Leser
Kurz und bündig

Einweihung der Gerätehütte

Die Gerätehütte auf dem Spielplatz an der Kimpolunger Straße ist fast fertig gestellt. Die Ehrenamtlichen in der Südstadt lange darauf hingearbeitet. Am Samstag, 5. Oktober, von 13 bis 17 Uhr wird gefeiert. Das Fest wird von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnet. Das Jugendhaus ist mit seinem Spielmobil und einem breiten Angebot an Spielen und Unterhaltung weiter
  • 221 Leser

Kleine Vorführungen zur Freude der Bewohner

Das Senioren-Zentrum Haus Edelberg „Wetzgauer Berg“ hatte zu einem fröhlichen Herbstfest eingeladen. Während der Gaumen aus der hauseigenen Küche mit herbstlichen Spezialitäten wie neuem Wein und Zwiebelkuchen verwöhnt wurde, sorgten der Alleinunterhalter Seiband und der ZF-Rentnerchor für die musikalische Unterhaltung. Die Jüngsten vom weiter
Kurz und bündig

„Alles Musical – Die große Bühnenshow“

Das Ensemble StimmKultur präsentiert in der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd Highlights aus den Musicals Rebecca, Tanz der Vampire, Sister Act und We will rock you. Kathrin Bechstein bringt ihre langjährige Bühnenerfahrung als Regisseurin und Stimmbildnerin in die Inszenierungen ein. Die Aufführung bietet instrumentales Theater, inszenierte Musik und weiter
  • 162 Leser

70er-Fest gebührend gefeiert

Lauterner Jahrgänge 43/44 feiern ökumenischen Gottesdienst und tauschen sich aus
Bei goldenem Herbstwetter trafen sich die Altersgenossen der Jahrgänge 43/44 aus Lautern zu ihrem 70er-Fest vor der Kirche. Das Bläserensemble vom Musikverein Lautern, unter der Leitung von German Weber, eröffnete den ökumenischen Gottesdienst und gab ihm eine festliche Prägung. weiter
  • 618 Leser

Absegeln auch mit Jungskippern

Traditionell veranstaltet der Segelclub Schwäbisch Gmünd e.V. auf dem Bodensee zum Beginn der Bootssaison das sogenannte Ansegeln zum Saisonstart und zum Saisonabschluss das Absegeln. Allerdings sinkt Anfang Herbst der Wasserstand des Bodensees auf ein Niveau, das für den Yachthafen Friedrichshafen einer Einfahrsperre für Segelboote mit großem Tiefgang weiter
  • 314 Leser
Kurz und bündig

Beckenbodentraining beim DRK

Das Mehrgenerationenhaus Deutsches Rotes Kreuz in Schwäbisch Gmünd bietet einen Beckenboden-Trainings-Kurs an, der von einer erfahrenen Therapeutin geleitet wird. Der Kurs findet von 9 bis 10 Uhr statt, Beginn ist am Freitag, 4. Oktober im DRK Zentrum in der Weißensteiner Straße 40 in Schwäbisch Gmünd. Den Teilnehmern wird bequeme Kleidung empfohlen. weiter
  • 228 Leser

Ein „weiter Weg“ nach Strümpfelbach

Mitglieder des Liederkranz Herlikofen auf gelungener Blaufahrt
Gutgelaunt startete der Liederkranz 1850 Herlikofen zum Jahresausflug. Eine „Blaufahrt ins Grüne“ war versprochen worden, und tatsächlich war es der Vorstandschaft gelungen, das Ziel bis zuletzt geheim zu halten. weiter
  • 321 Leser
Kurz und bündig

Gerätehütte für den Spielplatz

Aktive Ehrenamtliche aus der Südstadt haben fleißig durch Veranstaltungen Spenden für eine Gerätehütte für den Spielplatz an der Kimpolunger Straße gesammelt. Darin sollen zwei bewegliche Kleinfeld-Fußballtore sowie Utensilien für das Sauberhalten des Spielplatzes aufbewahrt werden. Die Mütter und Väter in der Südstadt können im September die Gerätehütte weiter
  • 114 Leser
Kurz und bündig

Historische Arbeitersiedlung in Kuchen

Mit Helmut Junginger und Hans H. Rademann geht es am Samstag, 5. Oktober, zur Exkursion über die historische Arbeitersiedlung in Kuchen im Naturschutzgebiet Burren. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr am Bahnhof Gmünd. Ende ist gegen 17 Uhr. Vor Ort wird ein ehemaliger Mitarbeiter der Nachfolgefirma SBI über den Aufstieg und das Schicksal der weltberühmten Firma weiter
  • 137 Leser
Kurz und bündig

Jazz-Session im a.l.s.o.

Der studierte Saxophonist Uwe Werner aus Schwäbisch Gmünd spielt für Jazzfans am Freitag, 4. Oktober, ab 20.30 Uhr im a.l.s.o. Kulturcafé in der Goethestraße 65 in Schwäbisch Gmünd. Der Eintritt ist frei, Infos unter www.facebook.com/kulturmachenunderleben. weiter
  • 1
  • 500 Leser

Naturfreunde in Oberkochen

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Naturfreunde und ihre Gäste beteiligten sich an der Bezirkswanderung des Bezirks Ostalb der Naturfreunde. Ausgangspunkt der Wanderung war Oberkochen, seit 1136 als „Cochon“ im Besitz des Konvents Ellwangen. Gemeinsam wanderten sie aufwärts und entlang der Rothalde. Von hier oben hatten die Wanderer einen Blick weiter
  • 347 Leser

Soroptimisten fördern das Lesen

1500 Euro gehen an Projekt in der Grundschule auf dem Hardt
Die Frauen des Netzwerks Soroptimist International Club Schwäbisch Gmünd freuen sich: Aus ihrer Filmmatinée vom Juni, „Alles, was wir wollen“, erzielten sie einen Reingewinn von 1500 Euro. weiter
  • 1
  • 326 Leser
Kurz und bündig

Treff älterer Mitbürger

Zum Treff für ältere Mitbürger mit Gabi Mucha am Freitag, 4. Oktober, sind alle Interessierten herzlich in den Generationentreff Spitalmühle eingeladen. Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken um 14.30 Uhr im Raum Rechberg steht das Leben und Wirken des Bildhauers und Malers Michelangelo Buonarroti im Mittelpunkt. weiter
  • 352 Leser
Kurz und bündig

Wallfahrt zur schönen Maria

Passend zur Ausstellung „Madonna - Unsere Liebe Frau“ bietet die Gmünder VHS am Samstag, 5. Oktober, eine Wanderung mit Susanne Lutz zu besonderen Stätten der Marienverehrung in der Umgebung. Treffpunkt ist um 10.45 Uhr am Gmünder Bahnhof. Anmeldungen nimmt die Gmünder VHS unter (07171) 92515-0 oder www.gmuender-vhs.de entgegen. weiter
  • 241 Leser

Zum Leben erweckt

„Die kleine Hexe“ als szenische Lesung im a.l.s.o.-Café
Sympathisch und außergewöhnlich ist sie – „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler. Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros gastiert die Württembergische Landesbühne Esslingen am Samstag, 12. Oktober, um 15 Uhr mit einer szenischen Lesung des Kinderbuch-Klassikers in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 282 Leser
Kurz und bündig

Pajazzos Puppentheater

„Kasperle und das Geheimnis der Regenbogenblume“, aufgeführt von Lajana Sperlich, gibt’s am Donnerstag, 3. Oktober, jeweils um 11 und 15 Uhr im Prediger. Die 50-minütige Vorstellung ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet, Eintritt zwischen fünf und sechs Euro. weiter
  • 1189 Leser

Berühmte Felseremitage besucht

Salvator-Freundeskreis unter anderem im Salm-Dalberg’schen Weingut in Wallhausen
Der Salvator-Freundeskreis besuchte die berühmte Felseneremitage in Bretzenheim an der Nahe. Sie gilt als das einzige Felsenkloster nördlich der Alpen. Ihre Lage an einem steilen Sandsteinfelskomplex erinnert ein wenig an Nepperberg und Salvator, wenngleich an der Nahe ein roter Sandstein vorherrscht. weiter
  • 238 Leser

84 Standorte für große Windräder

Neue Informationsrunde
Mit 96 möglichen Standorten für große Windräder ist der Verband Region Stuttgart bei seinen Planungen im letzten Jahr gestartet. Nun sind noch 84 Standorte – darunter auch neue – im Rennen. weiter
  • 149 Leser

Anlaufstelle für Ankömmlinge

Stuttgart plant Anlaufstelle auch als Werbung um Fachkräfte
Stuttgart will die Eingliederung von Zuwanderern besser organisieren und so gleichzeitig um dringend benötigte Fachkräfte werben. Dazu soll in der Innenstadt im kommenden Jahr eine zentrale Stelle eingerichtet werden. weiter
  • 261 Leser
Kurz und bündig

Mit Kerner durch Welzheim

Mit dem Arzt und Dichter Justinus Kerner können Interessierte am Donnerstag, 3., und Sonntag, 6. Oktober, einen Spaziergang durch Welzheim unternehmen. Treffpunkt ist der Bahnhof, am Donnerstag um 10.45 und 13.45 Uhr, am Sonntag um 10.45 Uhr. Anmeldung notwendig unter www.kultissima.de. weiter
  • 848 Leser

Weinfest in Göppingen eröffnet

Das 10. Göppinger Weinfest hat am Dienstag begonnen und geht bis Sonntag, 6. Oktober. Besucher werden von zwölf örtlichen Gastronomiebetrieben bewirtet. Der weiße Schirm mit 30 Metern Durchmesser über dem Marktplatz ist dabei längst zum Markenzeichen geworden. Abends sorgen acht Livebands unterschiedlichster Stilrichtung für Stimmung. Aber auch am Tag weiter
  • 581 Leser
Kurz und bündig

Katzen streicheln

Traditionell am Tag der Einheit, also am 3. Oktober, lädt der Katzenschutz in Donzdorf von 12 bis 18 Uhr ein zum „Tag der Begegnung mit dem Tier“ in sein Tierheim im Lautergarten 6. Neben Bewirtung gibt’s viele Angebote. Die Besucher können einen Blick auf die aktuelle Baustelle der Katzenheim-Erweiterung werfen. Und natürlich warten weiter
  • 196 Leser

Kurz und bündig

Kürbisse aus Ton in WaldstettenIm langen Samstagskurs werden am 5. Oktober in der Musikschule in Waldstetten von 14 bis 18 Uhr große Kürbisse getöpfert. Die Kursgebühr beträgt zuzüglich Materialien 20 Euro. Infos unter (07171) 44941, www.musikschule-waldstetten.de oder E-Mail an waldstetten.musikschule@t-online.de.Faszination AquarellDie Ausstellung weiter
  • 425 Leser

Signierstunde für den „Lockruf“

Alfdorf. „Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen“, diese Erfahrung ermöglicht Beate und Olaf Hofmann eine Liebe, die Grenzen überwindet und von Ost- nach Westdeutschland führt. Von ermutigenden Erlebnissen und 365 Tagen auf dem Goldrushtrail im wilden Westen Kanadas berichten die Autoren und signieren ihr Buch „Lockruf des Lebens“ weiter
  • 363 Leser
Kurz und bündig

Zweifel am Einkaufszentrum

In Göppingen wachsen die Zweifel, ob das geplante Einkaufszentrum in der Bleichstraße realisiert wird. Einem Bericht der Göppinger Kreisnachrichten zufolge sind die Bemühungen der Investoren, ein zentrales Grundstück für das Millionenprojekt zu erwerben, vorerst „geplatzt“. Außerdem hätten die Investoren massive Probleme, bestehende Mietverhältnisse weiter
  • 663 Leser

Angst um Hund

Anonymer Zettel versetzt Kinder in Schrecken
Einen vermeintlich harmlosen Zettel haben zwei Kinder bei Oma und Opa am Lorcher Haldenberg aus dem Briefkasten gefischt. Seither haben sie Angst und weinen regelmäßig abends vor dem Einschlafen. Denn ein anonymer Absender wünscht sich in dem Schreiben in drastischen Worten, dass der Familienhund bald das Zeitliche segnen möge. weiter
  • 5
  • 580 Leser

Böbinger sammeln Ideen für 2019

In Kürze Bürgerversammlung
Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle will gemeinsam mit den Böbingern Ideen für die Remstal-Gartenschau 2019 sammeln. Dazu lädt er am Donnerstag, 10. Oktober, zu einer Bürgerversammlung. weiter
  • 299 Leser
Kurz und bündig

Herbstfest

Der Heuchlinger Obst- und Gartenbauverein feiert am Freitag, 4. Oktober, um 20 Uhr im Gasthaus Adler in Heuchlingen sein diesjähriges Herbstfest. Es werden die Preisträger des Blumenschmuckwettbewerbs geehrt. Die Besucher erwartet eine Tombola und eine Obstschau. weiter
  • 625 Leser
Kurz und bündig

Kunsthandwerkermarkt in Heubach

Der 20. Heubacher KunstHandwerk-Markt findet von Freitag, 11. Oktober, bis Sonntag, 13. Oktober, in der Silberwarenfabrik Heubach statt. Eröffnung ist am Freitagabend um 19 Uhr mit Sekt und Snacks zur Musik vom Mandolinentrio Steinberg-Pliquett. Am Samstag ist der Markt von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr zugänglich. An diesen beiden weiter
  • 1775 Leser
Kurz und bündig

Liederkranz Heuchlingen lädt ein

Der Liederkranz Heuchlingen präsentiert am Samstag, 12. Oktober, ab 21 Uhr mit der Cover-Rock-Formation „Amplified“ wieder ein echtes musikalisches Highlight. Die fünf Musiker verstehen es, das Publikum vom ersten Lied an zu begeistern. Sie spielen Rockmusik, deren Melodien jedem sofort ins Blut übergehen sollen. Einlass in die Gemeindehalle weiter
  • 267 Leser

Schloss und Schule beschädigt

Heubacher Bauausschuss befasst sich mit Schäden nach Unwetter und Marktplatzgestaltung
Beim Unwetter am 28. Juli musste die Heubacher Feuerwehr rund 100 Mal ausrücken. Eine Bilanz über die Schäden zum Ereignis gab’s am Dienstag in der Sitzung des Heubacher Bauausschusses. Zudem gab das Gremium grünes Licht für die Marktplatzgestaltung, die Künstler Joerg Schulze mit Mitgliedern der Lebenshilfe als Sozialprojekt umsetzen wird. weiter
  • 714 Leser

330 Kürbisse locken zum herbstlichen Spaziergang

Am vergangenen Wochenende traf sich die Nachbarschaft der „Klosterleut Waldhausen“ zur Herbstaktion. Bei schönstem Wetter machten sich Jung und Alt und neue Nachbarn daran, die Kürbisse zu bearbeiten. Nach ersten Zählungen entstanden so 330 verschiedene Kürbisse, die rund um den Herrenbrunnen aufgestellt sind. Ganz besonders wollen die „Klosterleut“ weiter
  • 485 Leser

Lorcher am Bodensee

AGV 1948/49 verbringt drei Tage am schwäbischen Meer
An den Bodensee führte ein Ausflug des Lorcher Altersgenossenvereins 1948/49. Dort erkundeten sie die Gegend rund um Bregenz. weiter
  • 403 Leser

Dominic Lutz als Referent bei CIM

Aalen-Ebnat. Dominic Lutz (Foto) von der Gaugler&Lutz oHG referiert am 8. Oktober beim PPS.Spezial der CIM Aachen in Recklinghausen zum Thema „Kernkompetenz und Flexibilität – der Weg zur Produktion 4.0“ . Die CIM Aachen GmbH ist ein Spin-Off der RWTH Aachen und macht innovative Organisationskonzepte und DV-Lösungen in kurzer Zeit weiter
  • 1538 Leser

RUD kauft Schöttler

Gesenkschmiede in Hagen beschäftigt 100 Mitarbeiter
Der Aalener RUD Familienkonzern, weltweiter qualitativer und technologischer Trendsetter moderner Anschlagmittel-Technologie zum Heben und Bewegen schwerer Lasten, hat zu 100 Prozent die Peter Schöttler GmbH in Hagen übernommen. weiter
  • 2
  • 1296 Leser

Weniger Arbeitslose

Arbeitslosenzahlen im September deutlich gesunken
Die Zahl der arbeitslosen Menschen in Ostwürttemberg ist im September 2013 wieder unter die 10 000-er-Marke gesunken – auf genau 9572. Das sind 671 Personen weniger als noch im August. Diese Entwicklung des Arbeitsmarktes ist im September allerdings üblich. Die Arbeitslosenquote ist in der Region um 0,3 auf 4,0 Prozent zurückgegangen. weiter
  • 1216 Leser
PERSONALIE

Marc Haselbach

Aalen. Seit Anfang Juni ist Marc Haselbach (Foto) als Nachfolger von Falko Pütz Anzeigenleiter der SDZ. Druck und Medien GmbH und Geschäftsführer der Media Service Ostalb GmbH (MSO). Der 35-jährige zweifache Familienvater war zuletzt geschäftsführender Gesellschafter der Heinzl Media GmbH in Bad Waldsee; davor fungierte er als Geschäftsführer der Schwäbischen weiter
  • 1694 Leser

Hochschulluft schnuppern

Campus days an den Hochschulen Aalen und Heidenheim
In den Herbstferien vom 28. bis 31. Oktober veranstaltet die Hochschule Aalen gemeinsam mit der DHBW Heidenheim die ersten Campus days Ostwürttemberg. Eine Woche lang bietet ein vielfältiges Programm an Vorlesungen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, die Hochschulen der Region besser kennenzulernen. weiter
  • 1279 Leser

Schule trifft Zukunft

Ostalbkreis lädt zur Bildungskonferenz mit Kultusminister Stoch
Unter dem Motto „Regionale Schulentwicklung – Herausforderungen, Ziele und Auswirkungen auf die Schullandschaft“ lädt die Bildungsregion Ostalb zur dritten Bildungskonferenz am Dienstag, 8. Oktober, ein. Mit Kultusminister Andreas Stoch soll die Schulentwicklungsplanung für die Ostalb diskutiert werden. weiter
  • 1037 Leser

Stromtrassenneubau: Besuch im Hüttlinger Umspannwerk

Roderich Kiesewetter (CDU) und Landrat Pavel hatten eingeladen und jede Menge Prominenz aus der regionalen Politik, Verwaltung und Wirtschaft war am Dienstagnachmittag ins Umspannwerk Hüttlingen-Goldshöfe gekommen: Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle war ebenso da wie zahlreiche Gemeinderäte und Vertreter der Bürgerinitiativen aus Hüttlingen und weiter
  • 4
  • 1624 Leser

Modernisierung des Kreishauses

Aalen. Der Kreistagsausschuss für Bildung und Finanzen besichtigt am Dienstag, 8. Oktober, um 15 Uhr zunächst das Kreishaus in Aalen. Bei der anschließenden Sitzung ab 15 Uhr geht es um diese Themen: Zwischenbericht zum Kreishaushalt, das Schulentwicklungskonzept, die Schüleranmeldezahlen und die Lehrerversorgung an den beruflichen Schulen, das Modernisierungskonzept weiter
  • 841 Leser

Netzbetreiber legt Leitungsplanung auf Eis

Professor aus Graz untersucht Notwendigkeit der 380-KV-Leitung

Bei einem Pressetermin im Landratsamt in Aalen ist am Abend bekanntgegeben worden, dass TransnetBW die Planungen für eine neue 380-Kilovolt-Leitung durch den Ostalbkreis vorerst auf Eis legt. Das, so hieß es, gebe den betroffenen Gemeinden tatächlich die Möglichkeit, mit dem Netzbetreiber "auf Augenhöhe" zu verhandeln. Ebenfalls

weiter
  • 4
  • 1755 Leser

Sinnfragen auf dem Sofa

Theater der Stadt Aalen zeigt „Eine Stille für Frau Schirakesch“von Theresia Walser
In Afghanistan wird eine Frau gesteinigt und in Deutschland guckt man sich dieses Spektakel innerhalb einer Talkshow an. Natürlich treffen auf dem Sofa der Moderatorin verschiedenste Charaktere zusammen. Sie alle sollen sich finden in der Stille für Frau Schirakesch, ein stummer Protest. Das Stück von Theresia Walser feierte vor zwei Jahren Premiere weiter
  • 1378 Leser

„Echt gut“ wählen

Im Landeswettbewerb „Echt gut“ kann jeder Internetnutzer nur eine Stimme in jeder der sieben Kategorien Kategorien abgeben. Das geschieht im Internet auf der Seite www.echt-gut-bw.de. Dort finden die Teilnehmer auch Beschreibungen der zur Wahl stehenden Projekte. Abgestimmt werden kann ab sofort bis 4. November. Abstimmen können Bürger außerdem weiter
  • 5
  • 576 Leser

Gmünds Ehrenamt ganz stark

Vier Projekte im Landeswettbewerb im Finale / Lehmann: Für Gmünd stimmen
Ehrenamtliche Aktivitäten in Gmünd haben im landesweiten Vergleich einen hohen Stellenwert. Doch Gmünds Sozialamtsleiter Dieter Lehmann wünscht sich, dass Gmünder Initiativen ganz nach vorne kommen. Deshalb sollen Bürger im Landeswettbewerb „Echt gut“ für die Gmünder Projekte stimmen. weiter
  • 5
  • 664 Leser

Platzwunde nach Faustschlag

Schwäbisch Gmünd. Punkt null Uhr in der Nacht zum Dienstag wurde die Polizei verständigt, weil im Pfeifergäßle in Schwäbisch Gmünd ein Mann verletzt worden sei. Als die Polizei vor Ort eintraf, wurde der Verletzte gerade von einer Rettungswagenbesatzung versorgt. Von Zeugen erfuhr die Polizei, dass die Körperverletzung

weiter
  • 5
  • 1725 Leser

Polizeibericht

Auto gegen TraktorRuppertshofen. Auf dem Verbindungsweg zwischen Gschwend-Mittelbronn und Ruppertshofen-Hönig ereignete sich am Dienstagmorgen gegen 8.45 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem etwa 4000 Euro Schaden entstanden. Ein Autofahrer fuhr in die Straße ein und stieß dabei mit einem Traktor zusammen, der Vorfahrt hatte.Walker geschlagenEschach. Auf weiter
  • 5
  • 938 Leser

Regionalsport (27)

„Hand und Fuß“

Fußball, Verbandsliga
Die U23 des VfR Aalen ist am Donnerstag in der Verbandsliga Gastgeber für die Sportfreunde Schwäbisch Hall. Das Spiel zwischen dem Vierten und dem Sechsten wird um 15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Greut angepfiffen. „Schwäbisch Hall hat sich in der Liga etabliert. Es hat alles Hand und Fuß, wie dort gearbeitet wird“, sagt VfR-Trainer Rainer weiter
  • 2591 Leser

Bettringen im Derby nicht zu schlagen

Handball, Bezirksliga
Die SG Bettringen durften am Samstag den zweiten Derbysieg binnen einer Woche feiern: Nach dem Coup beim TSB Gmünd II behielt die SGB auch gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen II mit 28:16 die Oberhand. HSG: Haag, Rehm – Barth, Pasler, Kowatzki, P. Schmid, Schneider (3/3), Corces (1), Müller (1), Dangelmaier (2), Nagel (8/3), D. Schmid (1), Schmidt, weiter
  • 206 Leser

Erster gegen Zweiten im Schwerzer

Fußball, Kreisliga A
Englische Woche in der Kreisliga A: Auch am Donnerstag wird Fußball gespielt – und es gibt einen echter Kracher: Tabellenführer FC Normannia II spielt gegen den Zweiten aus Lorch. weiter
  • 1
  • 533 Leser

Mühlleitner bricht Vereinsrekorde

Schwimmen: Württembergische Meisterschaften über die „langen Strecken“ in Stuttgart-Bad Cannstatt
Der Auftakt konnte sich sehen lassen. Zum Start in die Kurzbahn-Saison glänzten vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bei den Württembergischen Meisterschaften über die „langen Strecken“ in Bad Cannstatt vor allem zwei Personen: Henning Mühlleitner und Maximilian Forstenhäusler. weiter
  • 227 Leser

Spannende Duelle an der Platte

Tischtennis, Damen, Landesliga
Zu ungewohnter Zeit am Freitagabend empfangen die Tischtennis-Damen der SG Bettringen den TV Reichenbach zum ersten Heimspiel in der aktuellen Saison. weiter
  • 178 Leser

Das Duell der Freunde

Fußball, Landesliga: FC Bargau empfängt am Donnerstag um 15 Uhr den TSGV Waldstetten
Wenn der TSGV Waldstetten am Donnerstag um 15 Uhr beim FC Bargau gastiert, geht es um mehr als um drei Punkte. Es ist das Duell zweier geographischer Nachbarn, das Aufeinandertreffen zweier alter Bekannten an der Seitenlinie sowie der Zweikampf zwischen sonst alltäglichen Freunden auf dem Platz. Kurzum: Ein Derby wie es sich die Zuschauer wünschen. weiter
  • 5
  • 494 Leser

SGB mit Zittersieg

Handball, Landesliga Frauen: Bettringen besiegt Reichenbach 23:21
Zu einem Arbeitssieg kam die SG Bettringen gegen Aufsteiger Reichenbach. Nach einer verkorksten ersten Viertelstunde fand die SGB in die Partie und konnte die starken Gäste mit 23:21 bezwingen. weiter
  • 303 Leser

Torreigen gegen Stabilität

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia empfängt am Donnerstag den VfL Nagold
Gelingt im vierten Heimspiel der erste Sieg? Der FC Normannia empfängt am Feiertag um 15 Uhr den Aufsteiger VfL Nagold im Schwerzer. Die Nagolder machten am vergangenen Samstag gleich sechs Tore, der FC Normannia glänzt mit einer drastisch reduzierten Gegentorquote. weiter
  • 451 Leser

Spiele am Donnerstag

Fußball
VerbandsligaDonnerstag, 15 Uhr:Normannia Gmünd – VfL NagoldSV Bonlanden – VfL SindelfingenFrickenhausen – FSV 08 BissingeNeckarsulm – SV BöblingenGöppinger SV – FC 07 AlbstadtTSV Berg – FC WangenVfR Aalen II – Schwäbisch HallS. Großaspach II – VfB NeckarremsLandesligaMittwoch, 18.30 Uhr:SV Vaihingen – weiter
  • 302 Leser

Ein Trio genießt Heimrecht

Handball: TSB Gmünd II, TSV Lorch und WSG Lorch/Waldhausen spielen zuhause
Drei Teams aus dem Gmünder Raum müssen am Donnerstag auf Punkte- und Torejagd in ihren jeweiligen Ligen gehen. Dabei genießen sowohl der TSB Gmünd (gegen Treffelhausen), der TSV Lorch (gegen Gablenberg-Gaisburg) als auch die Damen der WSG Lorch/Waldhausen (gegen Gablenberg-Gaisburg II) Heimrecht. weiter
  • 349 Leser

Mehr Sachlichkeit erwünscht

Handball, Württembergliga: Am Donnerstag um 17 Uhr gastiert Blaustein beim TSB Gmünd
Die zweite Halbzeit in Altenstadt war ganz und gar nicht gut. Ob’s ein Warnschuss zur rechten Zeit war? Zumindest hatte der schlechte zweite Durchgang keine Folgen für den TSB Gmünd. Trainer Michael Hieber bat sein Team zur Analyse – die Fehler sollen sich am Donnerstag nicht wiederholen. Anpfiff in der Großsporthalle ist um 17 Uhr. weiter
  • 227 Leser

Unnötige Spannung

Handball, Landesliga Herren: 32:30 – Zweiter Auswärtssieg der HSG
Unnötige Schwerstarbeit musste die HSG Winzingen/Wißgoldingen im Auswärtsspiel gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn verüben. Letztendlich reichte es dennoch zu einem 30:32 Auswärtssieg. weiter
  • 264 Leser

Dreimal 3:2

Schießen, Kreisoberliga 3
In der Kreisoberliga 3 Luftgewehr ging es in allen vier Begegnungen recht knapp zu wie die jeweiligen 3:2-Endergebnisse zeigten.Der SV Metlangen-Reitprechts III, der SV Brend II, die SK Oberböbingen VI und der SV Durlangen II waren die glücklichen Sieger des Auftaktwochenendes der Kreisoberliga.Der SV Mögglingen I, der SV Herlikofen I, der SV Waldstetten weiter
  • 364 Leser

Michael Baur zielt und trifft am sichersten

Kaiserwetter, gute Stimmung und hervorragende Schießleistungen waren die bestimmenden Merkmale beim 16. Endkampf der GK Pistole/Revolver in Herlikofen. Michael Baur vom der SK Wißgoldingen war der überragende Schützen an diesem Tag und sicherte sich den ersten Platz bei diesem Finale in Herlikofen vor Thomas Klenk (SV Göggingen) und Oliver Hartmann weiter
  • 352 Leser

SKO auf Platz eins

Schießen, Kreisoberliga 1
Mit dem 5:0-Auftaktsieg in Metlangen-Reitprechts liegt die SK Oberböbingen II zum Start in die neue Saison 2013/2014 in der Kreisoberliga 1 Luftgewehr einsam auf dem ersten Tabellenplatz.Ebenfalls Siege landeten der SV Göggingen III mit 4:1 gegen SV Göggingen IV, der SV Leinzell I siegte mit 3:2 in Wißgoldingen und der SV Brainkofen III setzte sich weiter
  • 311 Leser

Trio an der Spitze

Schießen, Kreisoberliga 2
In der Kreisoberliga 2 Luftgewehr starteten mit dem SV Straßdorf I, dem SV Göggingen V und der SK Oberböbingen III gleich drei Mannschaften jeweils mit einem 4:1-Sieg und führen nach dem ersten Wettkampf gemeinsam die Tabelle an.Die vierte Mannschaft die einen Auftaktsieg landete, war der SV Waldstetten II, der sich mit 3:2 bei der SGi Waldhausen I weiter
  • 423 Leser

Hauchdünn am Podest vorbei

Leichtathletik, Württembergische Mannschaftmeisterschaften U14: Staufen-Mädchen auf Rang vier
Dass es für ganz vorne nicht reichen würde, war klar. Letztlich mussten die U14-Mädchen der LG Staufen mit Platz vier zufrieden sein. Auch Platz acht für die gleichaltrige Jungenmannschaft kam nicht ganz unerwartet. weiter
  • 3
  • 253 Leser

Alina Böhm siegt in Bamberg

Judo, Sichtungsturnier
Auf dem Domreiterturnier in Bamberg, einem DJB-Sichtungsturnier für Frauen und Männer unter 17 Jahren, kämpfte sich Alina Böhm vom JZ Heubach in diesem Jahr ganz nach vorn. weiter
  • 317 Leser

HSG belohnt sich für starke Aufholjagd

Handball, Bezirksliga Frauen
Nach einem schwachen Start und einem 9:3 Rückstand in der 19. Minute erkämpften sich die Gäste noch einen Punkt beim Aufstiegsfavoriten in Königsbronn. Das Spiel endete 21:21-Unentschieden. weiter
  • 208 Leser

Schwarzer übertrifft sich selbst

Leichtathletik, Halbmarathon
Der LG Staufen-Athlet Dominik Schwarzer verbesserte sich beim Halbmarathon in Ulm um über vier Minuten und landete auf dem elften Platz seiner Altersklasse. weiter
  • 152 Leser

TSV Alfdorf gibt Spiel aus der Hand

Handball, Landesliga Staffel III
Der TSV Alfdorf musste sich vor heimischer Kulisse der SG Herbrechtingen Bolheim mit 30:32 geschlagen geben. 22 Gegentore in der zweiten Hälfte und eine bescheidene Angriffsleistung über das gesamte Spiel hinweg machten den Unterschied. weiter
  • 178 Leser

Durch Matsch und Schlammlöcher

Motorsport, Deutsche Geländewagen-Meisterschaft: Kühnle und Stütz in der Gesamtwertung uneinholbar
Mit nassem, schlammigen Gelände hatten die Starter beim Trial in Drackenstein zu kämpfen und so wurde der Wettkampf zum Strategiespiel. Auch die Gschwender Fahrer trotzten den widrigen Bedingungen und feiern vorzeitig zwei Meister in ihren Reihen. weiter
  • 211 Leser

Überregional (89)

"Engel" fürchtet das Urteil

Amanda Knox bleibt dem neuen Verfahren um Mord in Perugia fern
Florenz erlebt den vierten Prozess wegen des Mordes an der britischen Austauschstudentin Meredith Kercher vor sechs Jahren in Perugia. Wer fehlte, waren die Angeklagten Amanda Knox und Raffaele Sollecito. weiter
  • 524 Leser

"Markstein des Rechtsstaates"

Vor 150 Jahren begann die Arbeit der Verwaltungsrichter
Die Verwaltungsgerichte werden 150 Jahre alt. In Karlsruhe begann die neue Epoche der Rechtssprechung mit Wirkung über Deutschland hinaus. Bürger können sich damit gegen Ämter zur Wehr setzen. weiter
  • 351 Leser

"Tatort" zu brutal

Jugendschutz bremst: Letzte Folge mit Tessa Mittelstaedt im Dezember wird erst um 22 Uhr gesendet
Noch nie musste ein "Tatort" aus Jugendschutzgründen später laufen. Doch jetzt erwischt es den letzten Kölner "Tatort" mit Assistentin Franziska. weiter
  • 361 Leser

App-gefahren billig

Spritpreis-Vergleich auf Handy funktioniert - ist aber nicht immer sinnvoll
Das Handy ist ja für unzählige Sachen gut. Auch zum Geld sparen: Kleine Programme zeigen seit einigen Wochen Tankstellen mit billigem Sprit. Doch nicht immer lohnt sich eine Fahrt dorthin. weiter
  • 541 Leser

Auf einen Blick vom 1. Oktober 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 9. Spieltag Greuther Fürth Dyn. Dresden4:0 (1:0) Tore: 1:0 Stieber (10.), 2:0 Trinks (63.), 3:0 Gießelmann (75.), 4:0 Sparv (86.). - Z.: 12 520. 1Greuther Fürth 962117:720 21. FC Köln 945014:417 3Union Berlin 952217:1217 4FC St. Pauli 943212:1015 5Arm. Bielefeld 942317:1614 6Kaiserslautern 942312:1114 71860 München 94148:1013 weiter
  • 402 Leser

Aufschläge im Cent-Bereich

Beispiele Im Nahverkehr liegt die Preiserhöhung in den meisten Fällen im Cent-Bereich, betont die Deutsche Bahn. Kein Wunder: Hier werden meist nicht so lange Strecken zurückgelegt. Sie nennt folgende Beispiele: Die Fahrt von Ludwigsburg nach Mühlacker (33 Kilometer Entfernung) kostet künftig 7,90 EUR, ein Aufschlag von 20 Cent. Doppelt so hoch ist weiter
  • 414 Leser

Aus einer anderen Zeit

Deutschlandpremiere im Hunsrück: Edgar Reitz zeigt seinen großartigen neuen "Heimat"-Film
"Heimat" ist die größte Saga der deutschen Filmgeschichte. Mit dem Kinoepos "Die andere Heimat" bereichert Edgar Reitz das Mammutwerk erneut - und beschenkte nun den Hunsrück mit der Deutschlandpremiere. weiter

Bahn erhöht Preise auf vielen Strecken

Die Deutsche Bahn erhöht ab 15. Dezember die Preise: Mit dem Start des Winterfahrplans werden die Tickets im Fernverkehr um 2,5 Prozent teurer, im Nahverkehr um 2,9 Prozent. Keinen Aufschlag gibt es bei der am stärksten vom Hochwasser betroffenen Strecke zwischen Berlin und Hannover. Gleich bleiben auch die Preise für die Spartickets, die weiter ab weiter
  • 355 Leser

Barrierefreie Musterwohnung

Der Kommunalverband für Jugend und Soziales (KVJS) Baden-Württemberg informiert mit einer Dauerausstellung über barrierefreies Wohnen. In der Musterwohnung "Werkstatt Wohnen" in Stuttgart können Interessierte ab 11. Oktober innovative Ideen anfassen und ausprobieren. Darüber hinaus ist die Wohnung im Internet begehbar, wie der Verband gestern in Stuttgart weiter
  • 345 Leser

Betriebsrat kritisiert Rendite-Orientierung

Abbau-Pläne bei Siemens abgelehnt - Münchner Konzern: Personal unterm Strich konstant
Der Abbau von 15 000 Stellen beim Siemens-Konzern stößt beim Betriebsrat auf Kritik. An den Finanzmärkten sieht man angesichts der überraschenden Ankündigung vom Sonntag keinen Strategiewechsel. weiter
  • 554 Leser

Blutiger Streit aus Eifersucht

Nach einem blutigen Eifersuchtsdrama nahe Karlsruhe sitzt ein 38-Jähriger in Untersuchungshaft. Wegen seiner Freundin hatte sich der Mann in der Nacht zum Samstag in seinem Wohnwagen bei Waldbronn mit einem zehn Jahre jüngeren Freund heftig gestritten, wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten. Beide waren betrunken. Der 28-Jährige erlitt weiter
  • 366 Leser

Chinesische Touristen in Kauflaune

Besucher aus dem Reich der Mitte haben es auf Markenartikel abgesehen
Chinesen setzten auf Qualitätsprodukte aus Deutschland. Als Touristen lassen sie deshalb hierzulande viel Geld liegen - im Schnitt pro Person mehr als Besucher aus Russland oder den arabischen Staaten. weiter
  • 497 Leser

Cool bleiben

Normalerweise holen sie Stöckchen oder spielen mit Bällen - doch beim Surf-Wettbewerb "Surf City Surf Dog" in Kalifornien trauten sich Bulldoggen, Terrier und Mischlinge aufs Meer. Zugegeben: Mit Surfen hatte die Aktion wenig zu tun. Stattdessen schubsten Frauchen und Herrchen ihre Tiere einfach samt Brett in die Wellen. Da hieß es: Cool bleiben - so weiter
  • 844 Leser

Daimler plant mit Wasserstoff

Daimler will Autos mit Brennstoffzellen-Antrieb den Weg ebnen und plant mit fünf großen Partnern die Errichtung von knapp 400 Wasserstoff-Tankstellen in Deutschland. Bis 2023 sollen rund 350 Mio. EUR investiert werden, um das derzeitige Netz von lediglich 15 Stationen kräftig auszubauen. In den kommenden vier Jahren sollen die ersten 100 Tankstellen weiter
  • 481 Leser

Der Aufbau Ost ist auf einem guten Weg

Die Bundesländer auf dem Gebiet der Ex-DDR haben so aufgeholt, dass eine reine Ost-Förderung nicht mehr nötig ist. Das sagt Martin Altemeyer-Bartscher vom Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH). weiter
  • 259 Leser

Deutsche surfen bei Heim-WM hinterher

Mit einem Tag Verspätung haben am Sonntag die Wettkämpfe bei der 30. Weltmeisterschaft der Windsurfer auf Sylt begonnen. Bei strahlendem Sonnenschein und auffrischender Brise starteten beim GP Joule Windsurf World Cup Sylt die Wettfahrten in der Disziplin Slalom. Gunnar Asmussen aus Flensburg siegte im "kleinen Finale" und wurde Neunter. Der 34-Jährige weiter
  • 394 Leser

Dreh-Partie auf dem Wasen

Auf dem 168. Cannstatter Volksfest geht es nicht nur in den Bierzelten rund, sondern auch in den rasanten Drehkarussellen: Am Eröffnungswochenende seien knapp eine Million Besucher gekommen, teilten die Veranstalter mit. Hoch her gehen wird es auf dem Wasen ab Donnerstag - beim verlängerten Wochenende mit Einheits-Feiertag. Foto: dpa weiter
  • 624 Leser

Dreizehn Standorte im Land

Mitarbeiter informiert Das Sparprogramm bei Siemens schlägt sich auch auf Standorte im Südwesten nieder. In Baden-Württemberg beschäftigt Siemens derzeit rund 10 000 Menschen an 13 Standorten. Wie viele Arbeitsplätze dort konkret wegfallen, sagte der Siemens-Sprecher allerdings nicht. Betroffene Mitarbeiter seien bereits informiert, zudem seien die weiter
  • 383 Leser

Ein Nummernschild für zwei Landkreise

Ein Kuriosum bahnt sich auf deutschen Autoschildern an: In Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt gibt es zwei Landkreise, die mit BK ein gemeinsames Kürzel bei der Zulassung ausgeben wollen. weiter
  • 481 Leser

Erdogan erlaubt Kopftuch im Staatsdienst

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat gestern ein "Demokratiepaket" vorgestellt, mit dem er die Versöhnung zwischen Türken und Kurden voranbringen will. Darin hält er für jede Volks- und Interessengruppe ein Zugeständnis bereit. Es gehe darum, den Stillstand im Land zu überwinden und Terrorismus zu beenden, sagte Erdogan. Auch den weiter
  • 363 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE Gruppe E FC Basel FC Schalke 04 heute, 20.45 Uhr Steaua Bukarest FC Chelsea heute, 20.45 Uhr Gruppe F Bor. Dortmund Oly. Marseille heute, 20.45 Uhr FC Arsenal SSC Neapel heute, 20.45 Uhr Gruppe G St. Petersburg Austria Wienheute, 18.00 Uhr FC Porto Atlético Madrid heute, 20.45 Uhr Gruppe H Ajax Amsterdam AC Mailand heute, 20.45 Uhr weiter
  • 367 Leser

FDP bereitet Neustart vor

Aus dem Südwesten will Ex-Minister Niebel mitmischen
Die FDP will nach ihrem Abgang aus dem Bundestag auf einem Sonderparteitag Anfang Dezember eine neue Führungsmannschaft wählen. Auf diesen Vorschlag verständigte sich gestern das bisherige Parteipräsidium. Die FDP hatte bei der Wahl mit nur 4,8 Prozent den Einzug in den Bundestag verfehlt. Einziger Kandidat als Parteichef ist bislang Christian Lindner weiter
  • 317 Leser

Fünf Alt-Kennzeichen

Hoffnung 7600 Befürworter hoffen noch immer auf die Rückkehr von CR für Crailsheim - trotz Ablehnung des Kreistages. In Baden-Württemberg wurden im Januar nur GD für Schwäbisch Gmünd, LEO für Leonberg, BCH für Buchen und HCH für Hechingen sowie BK erlaubt. Keinen Grund zur Freude hatten bisher Alt-Kennzeichen-Fans aus Horb, Vaihingen/Enz, Nürtingen, weiter
  • 355 Leser

Gefangen in der Brombeerhecke

Eine dichte Brombeerhecke hat einen Wanderer nahe Gutach im Breisgau (Kreis Emmendingen) stundenlang gefangen gehalten. Der 47-Jährige stürzte am Sonntagnachmittag beim Wandern in das Gebüsch, wie Polizei und Bergwacht gestern mitteilten. Er konnte sich nicht selbst aus seiner misslichen Lage befreien und rief per Mobiltelefon um Hilfe. Die Retter suchten weiter
  • 408 Leser

Gefährliches Flüssiggas

Leicht brennbar und explosiv Als Flüssiggas werden Propan, Butan und deren Gemische bezeichnet, die unter geringem Druck im flüssigen Zustand bleiben. Die auch LPG (Liquefied Petroleum Gas) genannten Gase werden zum Heizen oder Kochen benutzt, etwa in Campingkochern. Auch in Feuerzeugen und als FCKW-freie Kältemittel in Klimaanlagen und Kühlschränken weiter
  • 341 Leser

Genug von Gleichberechtigung

Repräsentative Studie vorgestellt: Wie tickt der Mann? Viele fühlen sich überfordert
Während für viele Frauen die Emanzipation noch nicht erreicht ist, geht einem Teil der Männer in Deutschland die Gleichberechtigung inzwischen zu weit. Das ergab eine repräsentative Studie. weiter
  • 421 Leser

Gericht kassiert Patent von Apple

Das Bundespatentgericht hat ein Patent von Apple über einen Bildschirm-Effekt beim Benutzen der Fotogalerie für nichtig geklärt. Hintergrund sind Klagen der Apple-Konkurrenten Motorola und Samsung. Demnach stellte das Patent EP 2 059 868 zum Anmeldezeitpunkt 2007 keine Neuerung in Bezug auf den Stand der Technik dar. Es liegt keine schützenswerte "erfinderische weiter
  • 405 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 724 576,80 Euro Gewinnklasse 2 659 515,10 Euro Gewinnklasse 3 9698,70 Euro Gewinnklasse 4 3187,70 Euro Gewinnklasse 5 153,20 Euro Gewinnklasse 6 33,00 Euro Gewinnklasse 7 18,90 Euro Gewinnklasse 8 8,80 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 391 245,50 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 292 Leser

Großer Promi-Aufmarsch in Köln

Morgen wird der Deutsche Fernsehpreis verliehen - Ausstrahlung der Gala erst am Freitag in Sat 1
Einmal im Jahr guckt die deutsche TV-Branche auf Köln. Dort wird mit viel Tamtam der Deutsche Fernsehpreis verliehen - in diesem Jahr zum 15. Mal. weiter
  • 370 Leser

Grünes Dauerduell

Kretschmann nennt Behauptungen Trittins "abenteuerlich"
Die Grünen ringen nach der Wahlschlappe bei der Bundestagswahl um ihren Kurs. Mittendrin: Baden-Württembergs Regierungschef Kretschmann. Er weist Vorhaltungen des Noch-Fraktionschefs Trittin zurück. weiter
  • 374 Leser

Hambüchen auf Medaillen-Kurs

Medaillenchancen Die Erleichterung stand Fabian Hambüchen schon nach seinem Abgang vom Reck ins Gesicht geschrieben. Tief atmete er durch und ballte die Fäuste, nachdem ihm zum Auftakt der Turn-WM in Antwerpen eine fehlerfreie Übung gelungen war. Gleich dreimal kann Hambüchen nach den Medaillen greifen. "Vor dem Reck war natürlich die Anspannung am weiter
  • 311 Leser

Innenminister: Kein Verzicht auf Wasserwerfer

Zum dritten Jahrestag des "Schwarzen Donnerstags" hat die Polizeigewerkschaft GdP eine Diskussion über den Einsatz von Wasserwerfern gefordert. Es würden zwar Beamte bestraft, die Wasserwerfer führen, nicht aber diejenigen, die für den Einsatz verantwortlich seien, sagte Gewerkschafts-Landesvize Hans-Jürgen Kirstein der "Stuttgarter Zeitung". Darüber weiter
  • 353 Leser

Italiens Regierung sucht Mehrheit

Nach dem Bruch seiner Regierungskoalition versucht Italiens Ministerpräsident Enrico Letta, in letzter Minute Abtrünnige aus dem Lager von Silvio Berlusconi auf seine Seite zu ziehen. Voraussichtlich am Mittwoch stellt sich Letta im Parlament der Vertrauensfrage. Nach dem Rücktritt der fünf Minister aus Berlusconis Partei Volk der Freiheit (PdL) steht weiter
  • 313 Leser

Kinderfänger von Tuttlingen

Ein Entführer geht um in Tuttlingen - angeblich. Die Polizei hat das Gerücht dementiert. Verbreitet hatte es sich über soziale Netzwerke. weiter
  • 351 Leser

Kinostart am 3. Oktober

Not und Elend Nicht einmal Särge haben die Bewohner von Schabbach, als die Diphterie ihre Kinder in den Tod reißt. So tragen sie die kleinen Leichname in Lumpen eingehüllt zum Friedhof - und können sie dort nicht bestatten: Zu tief ist der Boden im harten Winter gefroren. Kein Wunder, dass diese Menschen vom Weggehen träumen. Edgar Reitz nimmt die Zuschauer weiter
  • 382 Leser

KOMMENTAR · BAHN: Für Pannen zu teuer

In letzter Zeit hat die Deutsche Bahn ihren Ruf - der ohnehin nicht besonders gut war - kräftig ramponiert. Die peinliche Schließung des Mainzer Bahnhofs im August hat offengelegt, dass sie Personalprobleme hat, und das nicht nur in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt. Erstaunlicherweise spielt diese Blamage bei der alljährlichen Preiserhöhung weiter
  • 388 Leser

KOMMENTAR · GRÜNE: Ohne Rücksicht auf Verluste

Die Vorwürfe, die Jürgen Trittin erhebt, haben es in sich: Denn wenn das Steuerkonzept, für das der Grünen-Spitzenkandidat nun gerade von baden-württembergischen Realos heftig kritisiert wird, tatsächlich eng mit der Stuttgarter Regierungszentrale abgestimmt gewesen sein sollte, hätte Ministerpräsident Winfried Kretschmann gleich zwei Probleme: Er wäre weiter
  • 433 Leser

KOMMENTAR: Nicht glaubwürdig

Die gute Nachricht zuerst: Bei Siemens bleibt die Beschäftigung in Deutschland und weltweit auf gleichem Niveau - trotz des Abbaus von 15 000 Stellen. Die schlechte Nachricht: Das nützt den im Ausland gekündigten Mitarbeitern reichlich wenig. Dem Unternehmen ist damit auch zunächst einmal nicht geholfen. Ein Abbau kostet Geld, bevor er vielleicht irgendwann weiter
  • 416 Leser

Kretschmann sagt Besuch auf Volksfest ab

Eigentlich wollte Regierungschef Winfried Kretschmann gestern mit dem halben Kabinett seinen traditionellen Wasenbesuch absolvieren, zu dem ihn nicht zuletzt die FDP gedrängt hatte. Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke ätzte angesichts der vom Staatsministerium gemeldeten Terminschwierigkeiten, der Haussegen bei Grün-Rot hänge dermaßen schräg, dass man sich weiter
  • 301 Leser

Krise in Italien belastet Kurse

Trübe Stimmung zum Wochenauftakt
Die politische Unsicherheit in Italien und der US-Haushaltsstreit haben den deutschen Aktienmarkt gestern belastet. Der Dax konnte aber dank der eingedämmten Verluste an den US-Börsen sein Minus bis zum Abend begrenzen. Trotz der trüben Stimmung zu Wochenbeginn schaffte der deutsche Leitindex auf Monatssicht immer noch ein Kursplus von rund 6 Prozent. weiter
  • 422 Leser

LEITARTIKEL · FDP: Das Glas halb voll

Der Bundestag ohne FDP. Eine Zäsur, von der man heute nicht sicher sagen kann, ob sie schon den größten anzunehmenden Unfall besiegelt: das parlamentarische Aus auf Dauer. Oder ob die darob zwischen Häme, Gleichgültigkeit und Bedauern schwankende Republik einen zwar dramatischen, aber letztlich reparablen Betriebsunfall des politischen Liberalismus weiter
  • 419 Leser

Leute im Blick vom 1. Oktober 2013

Boris Becker Ex-Tennisstar Boris Becker (45) und Komiker Oliver Pocher (35) haben sich bei Twitter einen Schlagabtausch geliefert. Anlass waren Diskussionen über Beckers zweite Biografie, in der er auch seine kurze Verlobung mit Sandy Meyer-Wölden thematisiert. Die heißt inzwischen Alessandra Pocher (30) und ist mit Pocher verheiratet. Das Paar lebt weiter
  • 343 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 21.09.-27.09.13: 100er Gruppe 52-55 EUR (53,10 EUR). Notierung 30.09.13: unverändert. Handelsabsatz: 26.894 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 360 Leser

Medienbehörde fürs Land

Viele Aufgaben Die Landesanstalt für Kommunikation (LfK) mit Sitz in Stuttgart ordnet die Rundfunklandschaft in Baden- Württemberg. Die Medienbehörde ist vor allem für die Vergabe von Lizenzen an private Fernseh- und Hörfunkveranstalter zuständig. Zudem weist die LfK Übertragungskapazitäten für Veranstalter (öffentlich-rechtliche und private) zu, plant weiter
  • 287 Leser

Mehr Chemikalien für Syrien

Deutschland lieferte noch 2011 umstrittene Güter
Deutschland hat bis zu Beginn des syrischen Bürgerkriegs Chemikalien in das Krisenland geliefert, die zur Herstellung von Giftgas genutzt werden können. Das Bundeswirtschaftsministerium räumte gestern ein, dass die Menge der zwischen 1998 und April 2011 exportierten Substanzen mit 360 Tonnen fast drei Mal so groß ist wie bisher bekannt. Es gebe aber weiter
  • 330 Leser

Melodie von Liebe und Tod

Auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises: Monika Zeiners Roman "Die Ordnung der Sterne über Como"
Unser Drang nach ordnendem Sinn ist unermesslich. Schon ein Blick in die Sterne entlarvt unsere Sehnsucht nach Struktur. Wir sehen Bilder, wo kosmischer Zufall herrscht. Zumal wenn die Liebe sich ins Herz einnistet, wünscht man sich Vorsehung. Und wird fortgerissen in einem Strudel aus unzähmbaren Gefühlen. Monika Zeiner erzählt in ihrem Debüt "Die weiter
  • 364 Leser

Merckle-Klage Ende Oktober vor Gericht

Die Millionenklage aus dem Kreis der Merckle-Gruppe gegen die Porsche-Muttergesellschaft kommt Ende Oktober vor Gericht. Wie eine Sprecherin des Landgerichts Braunschweig sagte, ist der erste Verhandlungstermin am 30. Oktober. Die Porsche SE (PSE) ist am Braunschweiger Landgericht mit mehreren Klagen in Milliardenhöhe konfrontiert. Dabei geht es um weiter
  • 504 Leser

Mit Prognose und Route

Vergleich Wir haben uns drei kostenlose Apps näher angesehen. Mehr-Tanken Die App gefiel uns am besten. Preise werden übersichtlich dargestellt. Es lassen sich Favoriten anlegen und das Alter der Angaben limitieren. Die Umkreissuche kann nach Entfernung oder Kosten je Liter geordnet werden. Tanken Ein Preisalarm informiert, wenn eingestellte Werte unterschritten weiter
  • 440 Leser

Mode, Rasur, Beruf: Der Mann in Zahlen

Klischees Der Mann, das unbekannte Wesen: Der Deutsche ist Raser, Leistungsträger und Modemuffel - soweit das Klischee. Einige Zahlen gegen oder für Vorurteile: Hotel Mama Jeder dritte 25-Jährige wohnte 2012 noch bei den Eltern. Bei den gleichaltrigen Frauen war es nur jede Fünfte. Von den 30-jährigen Männern lebten noch 13 Prozent unterm elterlichen weiter
  • 365 Leser

NA SOWAS . . . vom 1. Oktober 2013

Selten war die katholische Kirche ihrer Zeit so voraus wie zuletzt in Passau (Bayern). Wegen eines Defekts an einer der beiden Uhren am Stephansdom ist der Minutenzeiger am Südturm wie ein Propeller um das Zifferblatt gerast. "Stunden vergingen wie Minuten", sagte der Sprecher des Bistums, Wolfgang Duschl. Die Ursache ist noch unklar. Glück für die weiter
  • 224 Leser

Nachfolger für Almsick und Steffen gesucht

Rücktritt der Schwimm-Weltrekordlerin: Verband muss 2014 Abstriche machen
Britta Steffens Rücktritt kam für den Deutschen Schwimm-Verband nicht unerwartet und schmerzt dennoch. Wie schlimm die Folgen sind, darüber gehen die Meinungen im DSV etwas auseinander. weiter
  • 327 Leser

Niedrige Zinsen belasten Sparkassen

Ergebniseinbußen in Milliardenhöhe
Anhaltend niedrige Zinsen könnten Banken und Sparkassen Ergebniseinbußen in Milliardenhöhe bescheren. Das befürchtet die Bundesbank. weiter
  • 433 Leser

NOTIZEN vom 1. Oktober 2013

Sprung aus dem Taxi Bei Tempo 90 ist ein 19-jähriger Mann aus einem Großraumtaxi gesprungen, das auf einer sächsischen Bundesstraße fuhr. Er verletzte sich schwer. Der junge Mann hatte zu einer achköpfigen Gruppe Jugendlicher gehört, die von einer Disco heimgefahren wurde. Er habe plötzlich die Schiebetür des Wagens aufgeschoben und sei hinausgesprungen, weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN vom 1. Oktober 2013

Thaddäus-Troll-Preis an Kehle Der Thaddäus-Troll-Preis 2013 geht an den Karlsruher Schriftsteller Matthias Kehle. Er erhält den mit 10 000 Euro dotierten Preis für den Gedichtband "Scherbenballett", der im Tübinger Verlag Klöpfer & Meyer erschien. Iran verweigert Ausreise Schikanen der iranischen Behörden stellen die Teilnahme des iranischen Regisseurs weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN vom 1. Oktober 2013

Kein Besuch in der Klinik Die wegen ihres Hungerstreiks in ein Krankenhaus eingelieferte Pussy-Riot-Musikerin Nadeschda Tolokonnikowa darf keinen Besuch empfangen. Ein Offizier habe dies mit ihrem schlechten Gesundheitszustand begründet, sagte Pjotr Wersilow, Ehemann der 23-Jährigen. Sie darf auch nicht telefonieren. Die Russin ist wegen "Rowdytums" weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 1. Oktober 2013

Kurzes Engagement Fußball "Wunschtrainer" Marco Kurz hat nicht mal die 100-Tage-Frist beim FC Ingolstadt überstanden. Der Tabellenletzte der 2. Bundesliga beendete einen Tag nach dem 1:2 vor heimischer Kulisse gegen St. Pauli die Zusammenarbeit mit dem 44-Jährigen. Erleichterte Fortuna Fußball Fortuna Düsseldorf befreit sich für viel Geld von einer weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN vom 1. Oktober 2013

Radiosender ausgefallen München/Ulm - 1,4 Millionen Menschen in Bayern und Baden-Württemberg mussten gestern früh auf Radioprogramme des Bayerischen Rundfunks (BR) und auf Antenne Bayern verzichten. Ein Defekt am Sender Grünten im Allgäu legte die UKW-Programme fünf Stunden lahm, wie der BR mitteilte. Der Sender deckt vor allem das Allgäu und das mittlere weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 1. Oktober 2013

Weniger Arbeitslose Die Arbeitslosenquote im Südwesten ist nach Einschätzung von Experten im September auf 4,2 Prozent zurückgegangen. 242 257 Menschen hatten keinen Job. Mit dem Ende der Sommerferien und dem Ausbildungsbeginn haben im Herbst den Erwartungen zufolge saisonbedingt wieder mehr Menschen Arbeit. Die offiziellen Zahlen legt die Stuttgarter weiter
  • 483 Leser

Nur ein Schlot blieb übrig

Bitterfeld steht für den radikalen Wandel des Landes Sachsen-Anhalt
"Schwarze Stadt" wurde Bitterfeld vor dem Fall der Mauer genannt. Heute hat sich die Stadt so gewandelt wie das ganze Bundesland Sachsen-Anhalt. Trotzdem gibt es Zweifel, ob es allein überleben kann. weiter
  • 341 Leser

Olympia 2022: Ein Ja-Wort zu München

Der deutsche Sport will ein zweites Mal mit München um Olympische Winterspiele kämpfen. Die Mitgliedsverbände des Olympischen Sportbundes (DOSB) stellten gestern nach intensiven Beratungen im Anschluss an die Präsentation des modifizierten Konzeptes mit nun vier Wettkampforten die Ampel für eine Bewerbung um die Winterspiele 2022 mit einem einstimmigen weiter
  • 319 Leser

Parteien starten Gespräche

Am Freitag sondieren Union und SPD erstmals eine mögliche Koalition
Knapp zwei Wochen nach der Bundestagswahl wollen CDU/CSU und SPD ein erstes Gespräch führen. Doch auch die Grünen sind noch im Rennen. weiter
  • 348 Leser

Parteispitze zu Sondierung bereit - Kritik von Grüner Jugend

Sondieren Die Grünen-Spitze ist zu Sondierungen mit der Union bereit, will sich aber nicht gegen die SPD ausspielen lassen. Man nehme die Einladung an, werde sich aber nicht auf "Parallelgespräche" einlassen, sagte Parteichef Cem Özdemir gestern. Kritik Anders als Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der Stuttgarter OB Fritz Kuhn lehnt der Vorsitzende weiter
  • 266 Leser

Ringen um Sendeplätze

Radio-Frequenzen neu ausgeschrieben - UKW bleibt weitere zehn Jahre
Das längst totgesagte UKW-Radio ist unverändert lebendig. Zwar holt der digitale Rundfunk DAB im Südwesten auf, aber der Empfang sogar entlang der großen Verkehrsachsen ist unverändert lückenhaft. weiter
  • 443 Leser

Rundfunkpfarrer geht in Rente

Theologe Michael Broch: Lebensberater und Benedikt-Kritiker
Im Radio ist Michael Broch künftig nicht mehr zu hören. Der populäre katholische Rundfunkpfarrer wurde gestern Abend in Hohenheim in den Ruhestand verabschiedet. Ein aufgeschlossener Theologe geht. weiter
  • 355 Leser

Schuler strafft den Vorstand

Der weltgrößte Pressenhersteller Schuler (Göppingen) verschlankt seine Führungsstruktur und verzichtet auf einen Vorstandsposten. Markus Ernst, der im Vorstand bisher für das Geschäft jenseits des Autobereiches zuständig war, hat den Konzern verlassen. Das Führungsgremium besteht künftig nur noch aus vier Mitgliedern, teilte Schuler mit. Um zu schnelleren weiter
  • 400 Leser

Sckerl hält NSU-Ausschuss für unnötig

Der innenpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Hans-Ulrich Sckerl, hält derzeit einen Landtagsausschuss zur Untersuchung der Verbrechen des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) für unnötig. Er stellt sich somit gegen den Partei-Nachwuchs. Die Grüne Jugend hatte den Ausschuss als "Zeichen des Respekts gegenüber den Opfern und deren Angehörigen" weiter
  • 278 Leser

Selbstbild: Brückenbauer

Theologe Hans Küng vollendet seine Memoiren und spricht über seinen Tod
Theologe Hans Küng gilt als Enfant terrible der Amtskirche. Im letzten Memoirenband aber betont er den Willen zur Versöhnung. Hinsichtlich des eigenen Todes bleibt er sich treu: Er will den Moment selber wählen. weiter
  • 414 Leser

Sorgenkind Elia wird zum Lieblingsschüler

Bremens Trainer Robin Dutt lobt den vergangene Saison suspendierten Niederländer
Wo Werder Bremens Eljero Elia zuletzt auch spielte, er sorgte für Schlagzeilen. Allerdings hatten die meistens nichts mit Fußball zu tun. Doch nach seinem Doppelpack vom Wochenende ist Besserung in Sicht. weiter
  • 311 Leser

Sparkasse Ulm wegen Scala abgemahnt

Mit ihrem Vorgehen gegen die eigenen Kunden macht die Sparkasse Ulm bundesweit Schlagzeilen. Von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg ist sie nun wegen ihrer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Sparverträge namens Scala abgemahnt worden. Diese Verträge sehen eine Grundverzinsung sowie nach Jahren gestaffelte Bonuszinsen bis zu 3,50 Prozent weiter
  • 503 Leser

STICHWORT · KARDINALSRAT: Berater des Papstes

Der von Papst Franziskus eingesetzte Kardinalsrat zur Kurienreform wird eine Dauereinrichtung. Laut einem gestern veröffentlichten päpstlichen Schreiben sollen die derzeit acht Kardinäle das Oberhaupt künftig ständig bei der Kirchenleitung unterstützen. Franziskus behält sich vor, den Rat um weitere Kardinäle zu erweitern und nur einzelne oder alle weiter
  • 271 Leser

Streitbarer Geist mit schwindenden Kräften

Das Leben Hans Küng wurde 1928 in Sursee (Schweiz) geboren und studierte von 1948 an in Rom. 1954 wurde er zum Priester geweiht, drei Jahre später mit seiner Arbeit über Karl Barth promoviert. 1960 erhielt er einen Ruf nach Tübingen. Beim Zweiten Vatikanischen Konzil wirkte er als Berater mit. 1979 verlor er die Lehrerlaubnis. So gründete er einen Lehrstuhl weiter
  • 335 Leser

Studenten stellen Rekord im Debattieren auf

Mit einer Dauer-Debatte ins Buch der Rekorde: Fünf Männer und eine Frau haben sich 48 Stunden lang den Mund fusselig geredet. Von Freitagabend bis Sonntagabend diskutierten die Studenten an der Universität Stuttgart als "Regierung und Opposition" aktuelle Themen, wie Eva-Maria Risse vom Debattierclub gestern berichtete. Damit hielten die Stuttgarter weiter
  • 418 Leser

Stuttgarter Ensemble stellt sich vor

Massenandrang im sanierten Schauspielhaus Stuttgart: Das neue Ensemble unter Armin Petras präsentierte sich - launig, witzig, vielversprechend. weiter
  • 312 Leser

Süddeutsche zahlen mehr

Deutsche Bahn erhöht die Preise nicht auf allen Strecken
Bahnfahren wird ab 15. Dezember in vielen Fällen teurer. Betroffen sind insbesondere die Süddeutschen. Unverändert bleiben die Preise auf Strecken, die vom Hochwasser im Frühjahr stark betroffen waren. weiter
  • 456 Leser

Tabubruch nach 110 Jahren

Kunstturnen: Nikki Hanley ist die erste Kampfrichterin bei den Männern
Einige Zuschauer trauten ihren Augen kaum, als in der Britin Nikki Hanley gestern erstmals eine Frau in der Kampfrichterriege der Männer im Sportpaleis von Antwerpen einmarschierte. weiter
  • 330 Leser

Tennis: Petkovic schlägt Asarenka

Andrea Petkovic ist in Peking eine große Überraschung gelungen: Die 26-Jährige aus Darmstadt bezwang in ihrem Auftaktmatch bei dem mit 5,18 Millionen Dollar dotierten WTA-Turnier die an Position zwei gesetzte Australian-Open-Siegerin Viktoria Asarenka (Weißrussland) mit 6:4, 2:6, 6:4. "Ich bin sehr glücklich. Happy bin ich vor allen Dingen über meine weiter
  • 321 Leser

THEMA DES TAGES vom 1. Oktober 2013

DEUTSCHE EINHEIT Am Beispiel der einstigen "schwarzen Stadt" Bitterfeld und des Bundeslandes Sachsen-Anhalt schildern wir die Entwicklung der früheren DDR nach der Einheit vor 23 Jahren. Die Eingriffe waren schmerzlich, doch der Erfolg blieb nicht aus. weiter
  • 411 Leser

Tribüne statt Rasen

ChampionsLeague: Klopp und Jones bei BVB und Schalke nur Zuschauer
Die Klubs gehen mit Problemen in die Champions-League-Spiele. Bei Schalke sorgt die Suspendierung von Jermaine Jones für Ärger, beim BVB die Verbannung von Trainer Klopp auf die Tribüne für Gesprächsstoff. weiter
  • 382 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Motorsport, Rallye - Inside ERC Das Magazin zur Rallye-EM, Reportagen und Interviews zur aktuellen Saisonstationab 23.15 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball, News, Interviews, Meinungen und Hintergründe, Zahlen, Fakten und Statistiken ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 349 Leser

US-Regierung vor der Pleite

Haushaltsstreit bedroht Finanzausstattung der Bundesverwaltung
Sollten sich Republikaner und Demokraten nicht bis Mitternacht auf ein Übergangsbudget einigen, werden von heute an alle nicht notwendigen Teile der Bundesverwaltung der USA lahmgelegt. weiter
  • 448 Leser

Valbuena solls für Marseille wieder richten

Generalprobe geglückt Wenn Olympique Marseille heute seinen Überraschungserfolg vom 6. Dezember 2011 gegen Borussia Dortmund wiederholen will, setzen die Franzosen wieder voll auf Mathieu Valbuena. Mit einem Traumtor stellte der 1,67-Meter-Mann seinerzeit den 3:2-Gästesieg und den Einzug ins Achtelfinale der Fußball-Königsklasse sicher. Die Generalprobe weiter
  • 297 Leser

Vertrackte juristische Situation

Vier Prozesse Amanda Knox (26) und Raffaele Sollecito (29) müssen sich ein weiteres Mal vor Gericht verantworten. Doch auch das neue Urteil, das das Berufungsgericht in Florenz frühestens Ende des Jahres spricht, wird nicht notwendigerweise rechtsgültig sein. Beide wurden 2009 wegen Mordes in erster Instanz zu 26 und 25 Jahren Haft verurteilt, 2011 weiter
  • 337 Leser

Voith verkürzt Arbeitszeit

Die Betriebsvereinbarung zur Kapazitätsanpassung bei Voith steht. Sie soll einen Stellenabbau am Stammsitz in Heidenheim ohne betriebsbedingte Kündigungen ermöglichen. Geschäftsleitung und Betriebsrat haben sich darauf verständigt, dass 423 Stellen wegfallen: 241 bei Voith Paper, 130 bei Voith Turbo, 20 bei Voith Hydro und weitere 32 bei der Standortdienstleistungsgesellschaft. weiter
  • 464 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Weniger Gründer Der Rückgang bei den gewerblichen Existenzgründungen in Deutschland hat sich im ersten Halbjahr 2013 fortgesetzt. Bis Ende Juni wurden 174 000 Unternehmen gegründet, teilte das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) mit. Das entspricht einem Rückgang von 4,6 Prozent. Gleichzeitig mussten weniger Firmen dicht machen: Die Zahl der Unternehmensschließungen weiter
  • 422 Leser

Ältere Frauen häufiger allein und mittellos

Seniorinnen im Südwesten leben häufiger allein und haben geringere Einkommen als gleichaltrige Männer. Im Jahr 2012 wohnten 38 Prozent der Frauen im Alter von 65 Jahren und älter allein, teilte das Statistische Landesamt gestern mit. Von den männlichen Senioren hingegen lebten nur rund 17 Prozent allein. "Dies dürfte daran liegen, dass Männer häufiger weiter
  • 381 Leser

Leserbeiträge (7)

"Tu was für Dein Land - Kameraden gewinnen"

Gemeinsam sind wir stark. Konstant hohe Mitgliederzahlen verleihen dem Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. seit mehr als fünf Jahrzehnten eine starke Stimme in der Bundeswehr und in der Politik - in der Kommune, im Land und im Bund. Damit das auch in Zukunft so bleibt, läuft seit dem 01. Oktober eine bundesweite Mitgliederkampagne

weiter

Turnierhundesport: Jugendkreismeisterschaften beim VdH Aalen

Bei bestem Wetter für Hund und Mensch fand am vergangenen Wochenende auf dem idealen Gelände im Rohrwang die Meisterschaft der THS-Kreisgruppenjugend in den Disziplinen Geländelauf, Vierkampf und Hindernislauf statt. Daher war es schade, daß nur 3 Vereine mit ihren Jugendlichen an den Start gingen. Diese waren jedoch mit viel Spass

weiter

Dosen für die Umwelt und Projekte in Nepal

Bereits zum dritten Mal sammelten mehr als 60 Mitglieder und Unterstützer der Govinda Entwicklungshilfe e.V. fünf Tage auf dem Summer Breeze Festival in Dinkelsbühl Pfanddosen und -flaschen für den guten Zweck. Rund 120 000 Stück Pfangut kamen zusammen, was rund 30 000 Euro Geldwert bedeutet. Govinda will damit in Westnepal,

weiter

Dosen für die Umwelt und Projekte in Nepal

Bereits zum dritten Mal sammelten mehr als 60 Mitglieder und Unterstützer der Govinda Entwicklungshilfe e.V. fünf Tage auf dem Summer Breeze Festival in Dinkelsbühl Pfanddosen und -flaschen für den guten Zweck. Rund 120 000 Stück Pfangut kamen zusammen, was rund 30 000 Euro Geldwert bedeutet. Govinda will damit in Westnepal,

weiter

Alter neu entdecken

Der Kreisseniorenrat Ostalb e.V. lädt ein zu einem Kreisseniorentag am Samstag, 19. Okt. 2013, 16 Uhr, im Landratsamt in Aalen.

Programm: Prof. Dr. Francois Höpflinger referiert über den "Wandel des Alterns - Neue Lebensformen im höheren Lebensalter".

Umrahmt wird die Veranstaltung von dem Improvisations- und Eventtheater "fast forward

weiter
  • 3266 Leser

Der Radball rollt in Hofen noch nicht überall rund

Am vergangenen Samstag begann für die Nachwuchsradballer des RKV Hofen in den Klassen Schüler B (U13), Schüler A (U15) und Jugend (U17) die neue Runde. Für die Teams, die sich in neuen Altersklassen neu einfinden müssen, zeigten sich dabei doch noch Defizite, an denen man im Verlauf der Runde arbeiten muss.

Die frischgebackenen

weiter
  • 3131 Leser

Einladung zur Blasmusikparade am 12.10.2013

„Rund um Glashütte“ oder „Im kleinen Kreis“, so könnte man die diesjährige Blasmusikparade betiteln. Aber wir möchten den kleinen Kreis sehr gerne erweitern und alle aus der Glashütte, aus Unterkochen, aus Ebnat, aus Waldhausen und darüber hinaus ansprechen und auch Sie sehr herzlich zu unserer

weiter
  • 3823 Leser