Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 03. Oktober 2013

anzeigen

Regional (140)

Karten für „Night of the Dance“

Schwäbisch Gmünd. Renate Behringer aus Heubach, Maja Mangold aus Weiler in den Bergen und Heidrun Brendel aus Mögglingen sind die Gewinner von je zwei Karten für „Night of the Dance“ am Dienstag, 31. Dezember, im Stadtgarten. Die Karten werden an der Abendkasse hinterlegt. Die Gewinner müssen ihren Ausweis zeigen, um die Karten zu erhalten. weiter
  • 1408 Leser

„Staat hätte mich nicht entlassen““

Die Ex-Spitzensportler Heike Drechsler und Lutz Dombrowski blicken auf ihre Vergangenheit in der DDR zurück
Was damals normal war, nennen sie heute teilweise „grenzwertig“. Die beiden ehemaligen Weltklasse-Weitspringer Heike Drechsler und Lutz Dombrowski haben bei der Podiumsdiskussion in Gmünd tiefe Einblicke in ihre DDR-Vergangenheit gegeben. Die Zuhörer im Prediger waren bei dieser Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit gleichermaßen interessiert weiter
  • 5
  • 464 Leser

Für einen schönen Empfang

Umbau Prediger geht weiter – diesmal ist der Eingangsbereich dran
Schwäbisch Gmünds Runderneuerung geht weiter. Im Prediger werden Eingangsbereich, Lastenaufzug und Garderobe neu geordnet. Die Stadt investiert weitere 600 000 Euro in das Kulturzentrum. Der Hauptzugang wird deshalb geschlossen. Museum und großer Saal bleiben aber erreichbar. weiter
GUTEN MORGEN

Gewarnt bis heute

So einen Service liefert die Polizei nicht alle Tage: Man werde sich am 24-Stunden-Blitzmarathon beteiligen, kündigen die Ordnungshüter des Landkreises Heidenheim an. In der kommenden Woche werden Beamte der Polizeidirektion und Bedienstete des Landratsamtes am Donnerstag ab 6 Uhr morgens unterwegs sein – ausgerüstet mit allen technischen Finessen, weiter
  • 5
  • 628 Leser

Kundenbeirat

Seit 2009 gibt es bei der Commerzbank AG einen Kundenbeirat. In der dreijährigen Legislatur treffen sich 25 Beiräte mit verschiedensten beruflichen und privaten Hintergründen mit dem Commerzbank-Führungskreis. Einer davon ist Verleger Ulrich Theiss, Geschäftsführer bei SDZ. Druck und Medien.Martin Zielke bezeichnet den Beirat als „intelligente weiter
  • 1217 Leser

Veranstaltungshinweise

IHK-Gründer- und Unternehmertag. Der 11. Oktober 2013 Uhr steht bei der IHK in Heidenheim im Zeichen von Existenzgründungen und Unternehmertum. 20 Aussteller beraten ab 13 Uhr über Steuern, Versicherungen, Finanzierung, Rechtsfragen, Unternehmernetzwerke und Weiterbildung. Aussteller sind: Agentur für Arbeit, Bürgschaftsbank Baden-Württemberg, Handwerkskammer, weiter
  • 1393 Leser

Martin Zielke: „Commerzbank wächst“

Interview mit Vorstand fürs Privatkundengeschäft: neue Filialmodelle und Invest in Betreuung
Die Commerzbank hat nach dem Zusammenschluss mit der Dresdner Bank und den Auswirkungen der Finanzmarktkrise fünf ereignisreiche Jahre hinter sich. Die zweitgrößte deutsche Privatbank will nun in ruhigeres Fahrwasser steuern und verlorene Marktanteile wieder zurückgewinnen. Martin Zielke ist seit November 2010 im Vorstand der Commerzbank für das Privatkundengeschäft weiter
  • 5
  • 1862 Leser

In Konflikten Freunde bleiben

Aalen. Die Familienbildungsstätte Aalen bietet am Freitag, 11. Oktober, um 20 Uhr einen Schnupperabend zum Kommunikationstraining nach Rosenberg an. Die Leitung hat Ulrike Frey. Anmeldungen dazu sind in der Geschäftsstelle der Familienbildungsstätte, Tel. (07361) 555146 möglich oder im Internet unter www.fbs-aalen.de. weiter
  • 1186 Leser

„Hämmerle“ kommt

Bernd Kohlhep spielt am 10. Oktober in OAG-Aula
Es ist mittlerweile Tradition, dass im Rahmen von Kultur am OAG zum Auftakt der Bopfinger Heimattage ein besonderer Event geboten wird. Diesmal kommt Bernd Kohlhep. Am Donnerstag, 10. Oktober, spielt er ab 20 Uhr in der Aula des Gymnasiums. weiter
  • 753 Leser

Der Zirkus kommt in die Stadt

Aalen. In wenigen Tagen kommt der Groß-Zirkus Charles Knie erstmals auf den Greutplatz nach Aalen. Während bereits am Samstag, 5. Oktober, die rund 300 Anker des Zirkus Charles Knie auf dem Festplatz Greut geschlagen werden, kommt der ganze Zirkustross in der Nacht von Sonntag auf Montag von Tübingen nach Aalen. Von Mittwoch, 9. Oktober bis Sonntag, weiter
  • 1060 Leser
Kurz und bündig

Familientag in Elchingen

Der Familientag am Sonntag, 6. Oktober, beginnt um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der St. Otmar- Kirche in Elchingen. Anschließend Treffen im Pfarrgemeindeheim zu gemeinsamem Mittagessen, Gesprächen und Familienquiz. Anmeldungen im Pfarrbüro Elchingen, E-Mail: StOtmar.Elchingen@drs.de. Anmeldeflyer liegen in den Kirchen und Pfarrbüros der weiter
  • 158 Leser
Kurz und bündig

Kabarett in der Arche

Der Kabarettist Stefan Waghubinger entführt am Sonntag, 6. Oktober, die Zuschauer in der „Arche“ in Dischingen mit seinem Soloprogramm „Langsam werd ich ungemütlich“ in eine abgründige Gedankenwelt. Die Vorstellung beginnt um 18 Uhr. Vorverkauf am Karten-Telefon (07321) 347 139 und bei allen Eventim-Vorverkaufstellen. weiter
  • 459 Leser

Neue Ausbildungvikare auf der Ostalb

Am 1. Oktober begann für vier Ausbildungsvikare das zweieinhalbjährige Ausbildungsvikariat, das nach dem Studium der Theologie erfolgt und den sogenannten praktischen Teil der Ausbildung zum Pfarrer bzw zur Pfarrerin darstellt. Während dieser Zeit ist den Vikaren ein Ausbildungspfarrer zugeteilt, der sie auf dem Weg in das Amt des Pfarrers begleitet. weiter
  • 977 Leser

Polizeibericht

29-Jähriger wurde brutal zusammengeschlagenAalen. Am Donnerstagmorgen gegen 5.15 Uhr wurde ein 29-Jähriger vor einer Diskothek in der Burgstallstraße von zehn- bis 15 Personen aus bislang unbekanntem Grund angegriffen und brutal zusammengeschlagen. Er erlitt unter anderem schwere Kopfverletzungen und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen weiter
  • 5
  • 1204 Leser

Umgehungendoch im Verkehrsplan?

Kiesewetter zufrieden
Viele Menschen aus Bopfingen und dem Umland sind vor Wochen nach Stuttgart gereist, um sich beim Regierungspräsidium darüber zu beklagen, dass die Ortsumfahrungen für Trochtelfingen und Pflaumloch aus der Vorschlagsliste des Landes für den neuen Bundesverkehrswegeplan gestrichen wurde. Offenbar mit Erfolg. weiter
  • 617 Leser
Kurz und bündig

25 Jahre Kreative 88

Die Künstlerorganisation Kreative 88 zeigt bis 3. November ihre Werke in einer Jubiläumsausstellung im Rathaus in Bopfingen. Eröffnung ist am Freitag, 18. Oktober, um 19 Uhr. Die Einführung übernimmt Dr. Manfred Saller aus Schwäbisch Gmünd, Musik kommt von der Swing Academy. Die Ausstellung kann zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt weiter
  • 263 Leser
Kurz und bündig

Ausstellungseröffnung

Am Samstag,12. Oktober, wird um 15 Uhr in der Bopfinger Bank Sechta-Ries eG die Ausstellung „Die Württembergische Armee von 1810 bis 1918“ eröffnet. weiter
  • 1020 Leser
Kurz und bündig

Frauen-Wirtschaftstag 2013

Am Donnerstag, 10. Oktober, präsentieren die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg und das Netzwerk Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ostwürttemberg von 17 Uhr bis 20 Uhr, im großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamts eine Veranstaltung zum Thema „Klartext reden!“. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung unter: Telefon weiter
  • 376 Leser
Kurz und bündig

Modeschnäppchen-Markt in Bopfingen

Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 19. Oktober, von 10 bis 15 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden können gut erhaltene Herbst- und Winterbekleidung für Damen und Herren, Teenager (ab Größe 152) und Senioren. Informationen und Kundennummern unter Telefon weiter
  • 1007 Leser

Muslime über Umweltthemen

Die offene Moschee lockt viele nicht-muslimische Besucher in die Aalener Ditib Moschee
„Elmüminü fil mescidi kessemeki fil mai“, lautet eine der arabischen Kalligrafien, die an den hohen Wänden der Moschee zu sehen ist. „Der Muslim in der Moschee ist wie ein Fisch im Wasser“, heißt das übersetzt. Und es zeigt, wie wichtig das Gebetshaus für gotterge-bene Muslime ist. Nun dürfen bis zum 6. Oktober auch Andersgläubige weiter

Neue Azubis bei Firma Heinrich Schmid

Die Malerwerkstätten Heinrich Schmid in der Aalener Daimlerstraße haben fünf neue Auszubildende eingestellt. „Wie in den vergangenen Jahren bilden wir überdurchschnittlich aus, um unsere Zukunft zu sichern“, schreibt Geschäftsführer Holger Kaim in einer Pressemitteilung. Auf dem Bild, von links nach rechts: Holger Kaim (Niederlassungsleiter), weiter
  • 1029 Leser
Kurz und bündig

Reservierungs-Hotline nicht besetzt

Am Freitag, 4. Oktober, ist die telefonische Reservierungs-Hotline des Kinos am Kocher nicht besetzt. Karten können unter reservierungen@kino-am-kocher.de zurückgelegt werden. weiter
  • 324 Leser
Kurz und bündig

Segnung des Bildstöckle mit Kirchenchor

Am Samstag, 5. Oktober, wird um 17.45 Uhr in einer kleinen Feier das Bildstöckle auf dem Grundstück der Familie Frankenreiter in Wasseralfingen, Ritter-Ulrich Straße 9, eingeweiht. Das Kunstwerk stammt aus dem Jahr 1720 und wurde aufwändig restauriert. Bei der Segnung durch Pfarrer Harald Golla wirkt der Kirchenchor mit. weiter
  • 756 Leser
Kurz und bündig

Stadtführung mit dem Aalener Spion

Die nächste Stadtführung des Touristik-Service Aalen findet am Samstag, 5. Oktober 2013, statt. Heinz Diebold schlüpft in das Kostüm des Aalener Spions und führt durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information, Marktplatz 2. Gäste und Einheimische sind herzlich willkommen, eine Voranmeldung ist nicht weiter
  • 282 Leser
Kurz und bündig

Erntedankfest mit Aktion Minibrot

Der Verband Katholisches Landvolk bittet zum Erntedankfest am Sonntag, 6. Oktober, in Flochberg. Um 10.15 Uhr ist Gottesdienst in der Wallfahrtskirche mit Pfarrer Hubert Klimek. Danach ist die Aktion Minibrot-Verkauf, zugunsten von Kleinbauern in Uganda und Argentinien. weiter
  • 1462 Leser

Geistliche Chormusik in der Abteikirche

Der Knabenchor „capella vocalis“ gastiert
Der Knabenchor capella vocalis aus Reutlingen gastiert am Samstag, 12. Oktober, um 16 Uhr, in der Abteikirche Neresheim. „Jauchzet dem Herren“. Im Mittelpunkt des Konzerts steht geistliche Chormusik. weiter
  • 562 Leser
Kurz und bündig

Herbstfest der Sängerlust Baldern

Die Sängerlust Baldern bittet am Samstag, 5. Oktober, um 19.30 Uhr zum Herbstfest mit Ehrungen in die Gemeindehalle in Baldern. Das Konzertrprogramm gestalten die Gastgeber zusammen mit dem Männergesangverein Eintracht Geislingen. weiter
  • 652 Leser
Kurz und bündig

Interessententreffen Wohnprojekt

Die Planungsgemeinschaft „Gemeinsam Wohnen im Klosterhof“ in Kirchheim veranstaltet am Samstag, 5. Oktober, von 11 bis 17 Uhr ein Interessententreffen im Klosterhof 16/1. Anmeldung unter Telefon (07362) 3711. weiter
  • 2143 Leser

Karitative Kunstdrucke

Nördlingen aus der Vogelperspektive ist einzigartig – Inspiration genug für den Nördlinger Kunstmaler Bernd Fischer diese Stadtansicht auf Leinwand zu bannen. Kaum eine andere Stadt bietet ein derart markantes Stadtbild, das noch heute so sehr an das Idealbild einer mittelalterlichen Stadt erinnert. Dies nahm sich nun der Nördlinger Kunstmaler weiter
  • 600 Leser
Kurz und bündig

Wanderung im Herbstwald

Der Schwäbische Albverein Bopfingen wandert am Sonntag, 6. Oktober, im Herbstwald auf dem Daniel-Schwarz-Weg. Treffpunkt: 13.30 Uhr am Rewe-Parkplatz. Gäste sind willkommen weiter
  • 1021 Leser

Hingucker im „Park Bopfingen“

Bopfinger „Keltenkrieger vom Fürstensitz Ipf“ ist in der Partnerstadt Beaumont angekommen
Mit „schwerem Gepäck“ hat sich eine Delegation der Stadt Bopfingen in die französische Partnerstadt Beaumont aufgemacht. Einen geschnitzten Kelten brachten die Bopfinger den französischen Freunden. Ein schönes Geschenk zur Einweihung des neuen Rathauses in der Partnerstadt, insbesondere aber zur Einweihung des neuen „Parks Bopfingen“, weiter
  • 798 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Horst und Maria Gentner, Böhmerwaldstr. 23, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Unterkochen. Wolfgang und Maria Winkler, Roßbrunnenweg 18, zur Goldenen Hochzeit.Bopfingen-Oberdorf. Otto Kraft, Lange Str. 12, zum 76. und Horst Stein, Kastellstr. 16, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. August Fischer, Hafnerweg 12, zum 85.; Otto Koschinsky, Walther-Bauersfeld-Str. weiter
  • 288 Leser

In Coaster und Kutsche

Zweitägiger Ausflug des AGV 51 ins Allgäu
Wandern am Alpsee, Geselligkeit, eine Coasterfahrt talwärts, eine Brauereiführung, die Besichtigung der Schattenbergschanzen sowie eine Pferdekutschenfahrt ins Oytal bei Oberstdorf – das war das tolle Programm der AGVler beim Ausflug ins Allgäu. weiter
  • 699 Leser
Kurz und bündig

Gitarrenkurs für Anfänger

Rhythmusspielen mit der Gitarre ohne Notenkenntnisse kann man am Montag, 7. Oktober, von 18.30 bis 19.30 Uhr in Straßdorf. Der Kurs umfasst sechs Abende. Eigene Gitarre und Notenständer mitbringen. Anmelden kann man sich im Bezirksamt Straßdorf unter unter (07171) 41016. weiter
  • 545 Leser
Kurz und bündig

Rentenberatung in Schwäbisch Gmünd

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Karl-Heinz Wiedmann, hat am Montag, 7. Oktober, von 13 bis 15.40 Uhr, im Kundencenter der Innungskrankenkasse (IKK) classic, Leutzestraße 53 in Schwäbisch Gmünd Sprechstunde. Karl-Heinz Wiedmann bietet kostenlos allen Berufstätigen und auch im Ruhestand befindlichen Angestellten und Arbeitern weiter
  • 251 Leser
Kurz und bündig

Spanisch für Anfänger in Straßdorf

In der Römerschule in Straßdorf findet ab Montag, 7. Oktober, von 18 bis 19.30 Uhr erstmals der VHS Kurs „Spanisch für Anfänger“statt. Es sind noch Plätze frei. Anmeldung und Infos unter (07171) 41016 oder per E-Mail bza-strassdorf@schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 459 Leser
Kurz und bündig
Kinder von sieben bis elf Jahren haben am kommenden Samstag, 5. Oktober, von 10 bis 17 Uhr die Gelegenheit, an einem Comiczeichenkurs der Gmünder VHS unter der Leitung von Myriam Thume teilzunehmen. Gezeichnet werden menschliche und tierische Comicfiguren. Anmeldungen bei der VHS telefonisch unter (07171) 925150 entgegen. weiter
  • 372 Leser
Kurz und bündig

Arbeitskreis SchuleWirtschaft

Das nächste Treffen findet unter dem Thema „ Gmünder Eule“ am Mittwoch, 16. Oktober, um 14.30 Uhr in der Technischen Akademie in der Lorcher Straße 119 im Raum 302/303 statt. Auf der Tagesordnung steht eine Vorstellung der Gmünder Eule mit Besichtigung vor Ort bei gutem Wetter. Anmeldung bis kommenden Montag, 7. Oktober, bei der Technischen weiter
  • 273 Leser
Kurz und bündig

Beratung bei Fahrerlaubnisentzug

Für Menschen, denen mit mehr als 1,6 Promille oder zum wiederholten Male der Führerschein wegen Alkohols am Steuer entzogen wurde, bietet die psychosoziale Beratungsstelle für Suchtkranke und Suchtgefährdete der Caritas ab Freitag, 11. Oktober, ein Seminar zum Thema „Alkohol im Straßenverkehr“ an. In 15 Kursstunden an fünf Terminen und je weiter
  • 354 Leser
Notizen aus dem Sozialausschuss

Bildung und Teilhabe

Mit sechs unterschiedlichen Angeboten unterstützt die Stadt bedürftige Kinder, ein Anspruch, der ihnen nach dem Gesetz für Bildung und Teilhabe zusteht. Darüber informierte die Verwaltung den Sozialausschuss. So gibt es Unterstützung für Schulausflüge oder mehrtägige Klassenfahrten, für Schulbedarf, Schülerbeförderung, Lernförderung, Mittagsverpflegung weiter
  • 363 Leser
Kurz und bündig

Hilfegruppe für Scheidungskinder

Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle St. Canisius bietet eine neue Gruppe für Kinder von acht bis zwölf Jahren aus Trennungs- und Scheidungsfamilien (TUSCH) an. An zwölf wöchentlichen Nachmittagen ab November setzen sich die Kinder auf spielerische Weise mit ihrer Trennungssituation auseinander und lernen, damit umzugehen. Anmeldungen sind ab weiter
  • 257 Leser
Notizen aus dem Sozialausschuss

Kindertagesstätte Josefstraße

In den früheren DRK-Räumen sollen auch zwei Gruppen als Kindertagesstätten eingerichtet werden, das sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse auf Anfrage von Elmar Hägele (Grüne). weiter
  • 1522 Leser
Kurz und bündig

Kochkurs „Indische Küche

Indisch kochen können interessierte mit Susan Feifel in der Lehrküche der Barmer GEK, Oberbettringer Straße, (Eingang Buchstraße, 1. OG) am Montag, 7. Oktober, von 19 bis 22 Uhr. Anmeldung unter (07171) 925150, per Fax (07171) 9251526 oder per E-Mail: anmelden@gmuender-vhs.de. weiter
  • 516 Leser
Kurz und bündig

Lebensqualität durch Ermutigung

Das Gmünder DRK-Mehrgenerationenhaus bietet einen Workshop an, der sich intensiv mit dem Thema „Ermutigung“ auseinandersetzt. Der Workshop findet jeweils dienstags, 8. Oktober, 15. Oktober und 22. Oktober, von 19 bis 21 Uhr im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße 40. Referentin ist Brigitte Wenzel. Anmeldungen und Infos unter (07171) weiter
  • 380 Leser
Kurz und bündig

Offenes Singen in Schwäbisch Gmünd

Der Generationentreff Spitalmühle und das Pflegeheim Spital zum Heiligen Geist laden am kommenden Montag, 7. Oktober, um 15 Uhr zu einem offenen Singen in den Speisesaal des Pflegeheims ein. Der frühere Musiklehrer Hanspeter Weiss wird heitere Wanderlieder singen. Jung und Alt sind hierzu eingeladen. weiter
  • 389 Leser
Notizen aus dem Sozialausschuss

Unbefristet

Die Stadt hat die bisher befristeten Arbeitsverhältnisse von Mitarbeitern, die sich in den Stadtteilen um die Jugendarbeit kümmern, in unbefristete Stellen umgewandelt. Davon erhofft sie sich stabile Strukturen in der Jugendarbeit. weiter
  • 1847 Leser
Notizen aus dem Sozialausschuss

Überall Jugendräume

Nachdem nun auch in Hussenhofen und Weiler Jugendtreffs eröffnet wurden, gibt es in jedem Stadtteil einen Jugendraum. Das sagte Hermann Gaugele, im Sozialamt zuständig für die Jugendarbeit, im Sozialausschuss. In Degenfeld prüfe man Möglichkeiten, den Raum zu vergrößern, da er für die Kindergruppe viel zu klein sei. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse appellierte, weiter
  • 270 Leser

Gedenken an Friedensstifter

Viele kamen zur Transitusfeier in die katholische Franziskuskirche
Nach alter Tradition gedenkt die franziskanische Familie am Vorabend des Franziskusfestes des Heimgangs des Heiligen, der am 3. Oktober verstorben ist. „Transitus“ drückt aus, dass der Tod für den franziskanisch gesinnten Menschen der Übergang in eine neue Dimension der Gottesbegegnung ist. weiter
  • 357 Leser
Kurz und bündig

Rosenkranzgebet in der Wallfahrtskirche

Um das traditionelle Rosenkranzgebet zu pflegen, wird jeden Mittwoch um 15.30 Uhr in die Wallfahrtskirche Hohenrechberg der Rosenkranz gebetet. Es ist ein offenes Gebet, zu dem kommen kann, wer Zeit und das Bedürfnis hat, in der Gemeinschaft zu beten. weiter
  • 267 Leser

Zurückgeblättert – die GT vor 25 Jahren

Julia TrinkleGmünder Streifen gefeiertSchwäbisch Gmünd feiert zehn Jahre Gmünder Streifen und ehrt in diesem Zuge zwei Unterstützer des kulturellen Lebens der Stadt: Theatermacher Ernst Kittel und Galeristin Edith Walandt.Renten neu geregeltDie CDU stimmt trotz Bedenken Norbert Blüms Rentenvorschlag zu: Die Altersgrenzen von 60 und 63 Jahren werden weiter
  • 537 Leser

Staunen unter der Kuppel

Viele Besucher beim Tag der Offenen Moschee in Schwäbisch Gmünd
„Da ist aber viel geschehen seit dem vergangenen Jahr“, staunte die ältere Dame. Bei ihrem Besuch am 3. Oktober des Vorjahres waren viele Räume noch im Rohzustand. Auch diesmal gibt es zu tun, aber die Moschee geht mit Riesenschritten der Vollendung entgegen. weiter
  • 5
  • 665 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDTheresia Landsinger, Lüderitzweg 10, zum 88. GeburtstagHerta Krämer, Salvatorstraße 20, zum 87. GeburtstagAnneliese Fröman, Katharinenstraße 34/1, zum 84. GeburtstagHildegard Wilk, Schwerzerallee 22, zum 81. GeburtstagHermine Abele, Becherlehenstraße 60, zum 79. GeburtstagSigrid Stadelmaier, Hardtstraße 46, zum 78. GeburtstagAlfred Krenzlin, weiter
  • 258 Leser

Eggenroter Hausfrauen spenden weiter

Die Eggenroter Hausfrauen spendeten den Erlös ihrer Auftritte in St. Gertrudis und in der Virngrundhalle Rosenberg. Die Schulleiterin Sr. Birgit Reutemann freut sich über 1900 Euro für Hilfsprojekte in der indischen Partnerschule in Neu Delhi und der Siessener Schwestern in Südafrika. Die Rosenbergerin Jutta Schenk erhält zur Unterstützung für ihre weiter
  • 662 Leser
Kurz und bündig

Gewichtiges zum Thema Abnehmen

Die VHS Ostalb lädt am Montag, 7. Oktober, um 19.30 Uhr zum Vortrag „Abnehmen“ in die Karl-Stirner-Schule in Rosenberg. Das Thema wird aus vielen verschiedenen Perspektiven betrachtet. Dazu gibt es viele praktische Tipps und Anleitungen zur Selbsthilfe. Eintritt 3 Euro, Anmeldung unter Tel. (07361) 9734-0 oder www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 484 Leser
Kurz und bündig

Ministrantentag in Ellwangen

Am Samstag, 19. Oktober, findet der diesjährige Ministrantentag im Altdekanat Ellwangen statt. Unter dem Motto „Hand in Hand – in Gottes Boot zum Ministrand“ erwartet die Teilnehmer ab 13 Uhr im Jeningenheim ein abwechslungsreiches Programm. Seinen Höhepunkt findet der Tag beim Abschlussfestgottesdienst um 18.30 Uhr in der Basilika. weiter
  • 620 Leser

Trotz eisigem Wind magisch geradelt

Am gestrigen Feiertag war im „Magischen Dreieck“ wieder das Radfahren und Wandern angesagt. Nach Schätzungen des Organisators Paul Launer beteiligten sich gut 250 Freizeitsportler am „4. Aktivtag des Magischen Dreiecks“. Im Vergleich mit den Vorjahren waren es zwar weniger Teilnehmer, als Grund nannte Launer den eisigen Wind. weiter
  • 881 Leser

Anna-Schwestern feiern Jubiläen

Sechs Frauen haben 25 bis 65 Jahre lang als Nonnen „dem Leben gedient“
Sechs Annaschwestern feierten als Franziskanerinnen von Ellwangen kürzlich ihr Schwesternjubiläum. weiter
  • 735 Leser

Ein Bergführer aus Leidenschaft

Gerhard Münch (71), Hansdampf in allen Gassen in den Bergen – 150 Kurse und noch kein Ende?
Den Siebzigsten hat er bereits hinter sich, aber er ist rank und schlank, fit wie ein Turnschuh, würde man heute sagen. Nicht sehr häufig ist er auf der Oberkochener Heide anzutreffen, wo er wohnt. Meist ist er in Sachen Bergsteigen in den Alpen unterwegs. Den 150. Kurs hat er nun hinter sich. weiter
  • 741 Leser

Gymnastik-Frauen des TSV spenden

Die Gymnastikabteilung des TSV Oberkochen übergab der Aktion „Drachenkinder“ von Radio7 einen Scheck über 500 Euro. Das vielfältige Ferienangebot des TSV Oberkochen gestalteten die Übungsleiterinnen: Bischoff Kerstin, Hedtke Margarethe, Koch Tina, Ness Corinna, Scheer Regine, Schulle Ingrid, Weisz Martina, Weisser Christine. Das Angebot weiter
  • 859 Leser

Händler und Musik

1. Herbstmarkt in Jagstzell – Weihnachtsmarkt entfällt
Ganz neue Wege beschreitet man in Jagstzell: Am 19. und 20. Oktober wird der erste Herbstmarkt stattfinden. Dafür entfällt der Weihnachtsmarkt am Rathaus. weiter
  • 781 Leser

Musik für die Schule im Kongo

Drittes Oktoberfest des „Freundeskreis Kongo“ in der Mühlenscheuer
Ein richtig rühriger Verein ist der „Freundeskreis Kongo“. Und man tut viel Gutes. Bereits 20000 Euro konnte man Bischof Daniel Nlanbu für den Bau einer Kirche in Kinzao-Vuete im Kongo zukommen lassen, wo großer Mangel an Schulplätzen besteht. weiter
  • 846 Leser

Männerchor sucht nach Frauen

Der Liederkranz Rosenberg sucht Sängerinnen für ein Chorkonzert am 26. Oktober
Der Männerchor Liederkranz Rosenberg sucht händeringend nach Frauen. Für ein Chorkonzert, das am 26. Oktober in der Rosenberger Virngrundhalle stattfindet, wirbt Vereinsvorsitzender Eugen Utz gemeinsam mit der Bühlertanner Dirigentin Beate Seifried um Frauenstimmen. weiter
  • 933 Leser
Kurz und bündig

Ehemalige Kinderschüler treffen sich

Der Kindergarten St. Michael in Oberkochen wird 50 Jahre alt. Aus diesem Anlass treffen sich am Freitag, 18. Oktober, um 20 Uhr im Rupert-Mayer-Haus die „Ehemaligen“. Anmeldung unter Tel. (073 64) 7400 oder E-Mail: StMichael.Oberkochen@kiga.drs.de. weiter
  • 1043 Leser

Frauentreff spendet für St. Wolfgang

Der Frauen-Treff St. Wolfgang feierte am Erntedanksonntag sein 30-jähriges Bestehen. 1983 von Rosi Rother gegründet, bietet ein konstantes Team von Frauen aus der Pfarrgemeinde Veranstaltungen verschiedenster Art aus dem religiösen, kulturellen und gesellschaftlichen Bereich an. Im Gottesdienst wurde der Dank nicht nur für Erntegaben, sondern auch für weiter
  • 573 Leser
Kurz und bündig

Führung durch die Imkerei

Alb-Guide und Imkermeister Erich Fähnle stellt am Samstag, 5. Oktober, seine moderne Apitherapie-Imkerei in Königsbronn vor. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Hirscheckstraße 29. Es besteht auch die Möglichkeit, viele unterschiedliche Honigsorten zu verkosten. weiter
  • 385 Leser
ZUR PERSON

Günter Bach

Ellwangen. Oberstaatsanwalt Günter Bach ist mit Ablauf des 30. Septembers aus dem aktiven Justizdienst ausgeschieden. Leitender Oberstaatsanwalt Andreas Freyberger dankte Bach für die langjährigen und treuen Dienste und betonte, dass die Staatsanwaltschaft Ellwangen einen allseits geschätzten Kollegen sowie einen äußerst verdienten und überaus erfahrenen weiter
  • 613 Leser
Kurz und bündig

Homöopathie für Kinder

In einem Vortrag der VHS Ostalb am Dienstag, 8. Oktober, um 19.30 Uhr in der Parkschule werden Grundgedanken der Homöopathie vermittelt. Vorgestellt werden die gängigsten Mittel bei Fieber, Husten, Ohrenschmerzen oder Durchfall, aber auch bei Prellungen und Schlagverletzungen, Insektenstichen, Schlaflosigkeit. Eintritt 3 Euro, Anmeldungen bei VHS Ostalb weiter
  • 201 Leser
Kurz und bündig

Kabarettist kommt in die Kolpinghütte

Der Liedermacher und Kabarettist Dieter Huthmacher gastiert auf Einladung der VHS Oberkochen und des Schwäbischen Albvereins am Donnerstag, 10. Oktober, um 20 Uhr in der Kolpinghütte in Oberkochen mit seinem neuen Programm „Macken machen Lachen“. Karten zum Preis von 10 Euro bei „Steckbauer - Mehr als Nähen“, „Buch und weiter
  • 280 Leser

Schlossschenke: Spitzenjazz bei Tobi

Zum 1. Ellwanger Sunday Night Jazz Weekend kommen die „Flowers“ und das „HBC-Trio“
Ausgesuchte Songs zwischen Blues, Soul und zeitlosen Grooves von Johnny Guitar Watson bis John Mayer. Dafür stehen die Flowers. Dazu Jazz-Fusion von Henderson, Berlin und Chambers – das alles ist beim 1. Ellwanger Sunday Night Jazz Weekend am Samstag, 5. und Sonntag, 6. Oktober in der Schlossschenke zu hören. weiter
  • 611 Leser

Vorsorge gegen das Hochwasser

Beim Gewässernachbarschaftstag wurde die Bedeutung der Gewässerunterhaltung betont
Die WBW Fortbildungsgemeinschaft für Gewässerentwicklung mbH in Karlsruhe bietet Gemeinden und Städten regelmäßig Weiterbildungen an. Beim sogenannten „Gewässernachbarschaftstag“ in Neuler wurden Hochwassergefahren und der Umgang mit dem Biber thematisiert. Am Nachmittag ging es an den Frankenbach, um sich vor Ort ein Bild eines Biber-Lebensraumes weiter
  • 697 Leser

Polizeibericht

FahrerfluchtEllwangen. Ein auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Dr. Adolf-Schneider-Straße geparkter Audi wurde am Mittwoch, gegen 16 Uhr, von einem unbekannten Fahrer beschädigt. Der verließ die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach den bisherigen Ermittlungen kommt der Fahrer eines silbernen Kleinwagens als Verursacher weiter
  • 692 Leser

Altersstruktur – Bereitschaft

Über 60 Jahre alt waren 2012 im Ostalbkreis 33 Prozent der Hausärzte (2011 waren es 28 Prozent); 24 Prozent der Augenärzte (2011: 24 Prozent); 25 Prozent der Frauenärzte (2011: 21 Prozent); 17 Prozent der Internisten (2011: 8 Prozent); 24 Prozent der Kinderärzte (2011: 21 Prozent); 16 Prozent der Orthopäden und Chirurgen (2011: 13 Prozent) sowie 27 weiter
  • 823 Leser

Bach und Piazolla

Musikalischer Herbst 2013 in St. Georg Nördlingen
In diesem Jahr präsentiert die Kantorei St. Georg in Nörlingen mit dem „Musikalischen Herbst 2013“ ein mit drei ganz unterschiedlichen Konzerten etwas kleineres aber nicht weniger ansprechendes Programm. Verantwortlich für den „musikalischen Herbst“ zeichnet Kirchenmusikdirektor Udo Knauer, seit 20 Jahren Kantor an St. Georg. weiter
  • 819 Leser

Rauchen gilt zunehmend als „uncool“

14. „Be smart, don´t start“
„Be smart, don’t start“ (sei vernünftig, fang nicht an) ist ein Projekt zur Förderung des Nichtrauchens, das im Ostalbkreis in diesem Schuljahr zum 14. Mal organisiert wird. Gemeinsam soll erreicht werden, dass sich eine möglichst große Zahl ganzer Schulklassen verpflichtet, während des Schuljahres nicht mit dem Rauchen zu beginnen. weiter
  • 846 Leser

Verzicht auf Freikarten

Förderverein Kapfenburg spart und braucht mehr Mitglieder
Die Internationale Musikschulakademie Kapfenburg braucht weiterhin Unterstützung. Weil finanzielle Kürzungen zumindest befürchtet werden, wollen die Mitglieder nun sparen. Sie gönnen sich selbst keine Konzert-Freikarten mehr. weiter
  • 872 Leser
SCHAUFENSTER
Iontach in der TheaterwerkstattAm Donnerstag, 10. Oktober, 20 Uhr, ist die Gruppe „Iontach“ wieder zu Gast in der Theaterwerkstatt. Siobhán Kennedy, Angelika Berns und Jens Kommnick gehören mittlerweile zu den beliebtesten Formationen der irisch-traditionellen Musikszene. Sie präsentieren uns auf sympathische und humorvolle Art eine abwechslungsreiche weiter
  • 1005 Leser

Arbeit mit dem Raum

Preisträger der V. Ellwanger Kunstausstellung im Schloss
Drei Künstler hat die Jury 2012 mit dem Preis der Knoedler-Stiftung prämiert: Leonie Brenner, Wolfgang Folmer und Isabella Gerstner. Jetzt ist eine größere Auswahl ihrer Werke bei der Preisträger-Kunstausstellung im Ellwanger Kunstverein zu sehen. weiter
  • 987 Leser

Gesucht: pro Jahr zehn neue Ärzte

Fast die Hälfte der Ostalb-Hausärzte erreichen bis 2019 das Rentenalter – neue Modelle sollen helfen
Ist es nun die Nähe zur Schweiz oder liegt es am großflächigen ländlichen Raum? Besonders in Baden-Württemberg fehlen Ärzte, belegt die aktuelle Studie „Stellenreport Medizin und Pflege“. Etliche Patienten auf der Ostalb müssen dieses Papier gar nicht lesen. Sie spüren den Mangel am eigenen Leib – wenn in ihrer Gemeinde ein Hausarzt weiter
  • 910 Leser

AUS DER REGION

Stadtwerke mit hohem VerlustUlm. Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm werden auch in diesem Jahr hohe Verluste schreiben, berichtet der Südwestrundfunk. Derzeit wird ein Minus von 15 Millionen Euro erwartet. Das geht aus dem Entwurf zum Nachtragshaushalt der Stadt Ulm hervor. Die Stadt stellt sich darauf ein, den Stadtwerken 15 Millionen Euro zu gewähren, damit weiter
  • 801 Leser

Schloss-Erlebnisse

Altersgenossen 1954 rund um Füssen
Kürzlich startete der AGV 1954 Schwäbisch Gmünd zum zweitägigen Jahresausflug nach Füssen und Augsburg. Erstes Ziel war Zell, von dort aus ging es zu Fuß zur 1000 Meter hoch gelegenen Schlossberg-Alm. weiter
  • 711 Leser

Tricolore und Einhorn

Französischer Generalkonsul zu Gast in Gmünd
Zu Ehren des Besuchs des französischen Generalkonsuls Michel Charbonnier aus Stuttgart und der Kulturbeauftragten Claire Saillour bei Oberbürgermeister Richard Arnold ließ man es sich im Rathaus nicht nehmen, die französische Nationalflagge zu präsentieren. weiter
  • 579 Leser

Meisterliche Beiträge

Neun Abiturienten des Scheffoldgymnasiums luden ein zu einer Matinée
Einen bemerkenswerten, in allen Farben leuchtenden musikalischen Blumenstrauß durfte man mit Aug’ und Ohr empfangen. Neun Abiturienten des Scheffoldgymnasiums mit ihrem Musiklehrer Winfried Butz luden ein zu einer Matinée in den Schwörhaussaal der städtischen Musikschule. weiter
  • 298 Leser

Aussichtskanzel am Zeiselberg

Holzbau Rieg ist Partner der Landesgartenschau
Geschäftsführer Alfons Rieg von der Holzbaufirma Rieg unterzeichnete zusammen mit Oberbürgermeister Richard Arnold und dem Geschäftsführer der Landesgartenschau GmbH, Manfred Maile, den Sponsoringvertrag zur Landesgartenschau 2014. weiter
  • 595 Leser

Tödlich verletzt

Waiblingen. Ein 20-jähriger Motorradfahrer wollte am Dienstagabend einer ausparkenden Autofahrerin ausweichen und stürzte dabei so, dass er noch an der Unfallstelle starb. Nach esten Erkenntnissen der Polizei hatte der Kradfahrer nicht die erforderliche Fahrerlaubnis, sein Motorrad war abgemeldet. weiter
  • 2198 Leser

Altersgenossen am Rhein

Mögglinger AGV 1972 / 73 ist mehrere Tage auf Reisen
Zum Ausklang des 40er Jahres verbrachte der Altersgenossenverein AGV 1972/73 aus Mögglingen bei traumhaftem Wetter wunderschöne Tage am Rhein. weiter
  • 560 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Lautern

Im Heubacher Ortsteil Lautern führt der Musikverein Lautern am Samstag, 12.Oktober, eine Altpapiersammlung durch. Gesammelt werden Papier, Pappe und Kartonagen, also Zeitungen, Zeitschriften, Illustrierte, Taschenbücher, Kataloge, Prospekte, Knüllpapier. Das Altpapier sollte am Abfuhrtag bis 8 Uhr gebündelt und gut sichtbar an den Straßenrand gestellt weiter
  • 189 Leser

Der Glanz der Zaren im Alten Schloss

Große Landesausstellung mit teils einmaligen Exponaten ab Samstag in Stuttgart zu sehen
„Im Glanz der Zaren. Die Romanows, Württemberg und Europa“: das ist der Titel der neuen Großen Landesqusstellung, die am Samstag, 5. Oktober, im Landesmuseum in Stuttgart eröffnet wird. weiter
  • 295 Leser
Kurz und bündig

Fossilien aus Mögglingen

Michael Stegmaier und Winfried Schweizer präsentieren „Schätze aus dem Jurameer – Fossilien aus Mögglingen und Umgebung“. Die Ausstellung eröffnet am kommenden Sonntag, 6. Oktober, um 11 Uhr im Mögglinger Rathaus und ist bis zum Freitag, 18. Oktober, zu sehen. Geöffnet ist montags bis freitags jeweils von 8 bis 12 Uhr. Montags und weiter
  • 382 Leser
Kurz und bündig

Kreismitgliederversammlung der SPD

Im Gasthaus „Reichsadler“ in der Hauptstraße 22 in Mögglingen trifft sich am Samstag, 12. Oktober, um 14 Uhr die Kreismitgliederversammlung der SPD. Als Referent ist der Europaabgeordnete Peter Simon eingeladen, er spricht über: „Der Euro in der Krise – wie geht es weiter mit Europa?“. Auf der Tagesordnung stehen die Wahl weiter
  • 218 Leser
Kurz und bündig

KunstHandwerk-Markt in Heubach

Der 20. Heubacher KunstHandwerk-Markt findet von Freitag, 11. Oktober, bis Sonntag, 13. Oktober, in der Silberwarenfabrik Heubach statt. Eröffnung ist am Freitagabend um 19 Uhr mit Sekt und Snacks zur Musik vom Mandolinentrio Steinberg-Pliquett. Am Samstag ist der Markt von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr zugänglich. An diesen beiden weiter
  • 204 Leser
Kurz und bündig

Waldrallye des Heubacher Albvereins

Die Ortsgruppe Heubach des Schwäbischen Albvereins lädt am kommenden Samstag, 5. Oktober, zur Waldrallye ein. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz Rosenstein, Startzeit zwischen 14.30 und 15 Uhr. Für das leibliche Wohl wird in der Albvereinshütte gesorgt. Die Strecke ist auch für Kinderwagen geeignet. weiter
  • 669 Leser
Kurz und bündig

Bürgersprechstunde mit OB Arnold

Die nächste Bürgersprechstunde des Gmünder Oberbürgermeisters Richard Arnold ist am Samstag, 5. Oktober, von 10 bis 12 Uhr im Bürgerbüro des Rathauses. Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig, alle interessierten Bürger sind zu Gesprächen eingeladen.WirbelsäulenwassergymnastikIn Lindach wird am Montag, 7. Oktober, von 16.30 bis 17.30 Uhr der VHS-Kurs weiter
  • 148 Leser

Land fördert Ostalb-Denkmäler

Finanzministerium unterstützt Sanierung der Johanniskirche
„Das ist ein guter Tag für den Ostalbkreis“, sagt der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier und meint damit, dass das Land Geld für Denkmäler im Ostalbkreis gibt. weiter

„Gerümpel“ für den Tourismus

Erfolgreicher Basar in Frickenhofen – Erlös für geologisch-geschichtlichen Rundwanderweg
Geschäftiges Treiben vor und in der Dorfhalle in Frickenhofen. Es gibt Bücher, Bilder, Kinderspiele, aber auch Geschirr für den Haushalt oder Möbel – eben Nutz- und Brauchbares für Jedermann. Der traditionelle und über die Gemeindegrenzen hinaus bekannte Dorftreff mit Gerümpelbasar Frickenhofen hatte geöffnet. Diesmal war der Erlös für den geplanten weiter
  • 415 Leser
Kurz und bündig

Erntedank im Jahr des Glaubens

Die Fülle des Lebens, die von Gott kommt, feiert die Seelsorgeeinheit Schwäbischer Wald bei einem gemeinsamen Gottesdienst zum Jahr des Glaubens am Sonntag, 6. Oktober, ab 10 Uhr in der St.-Blasius-Kirche in Spraitbach. Das Chörle wird die Eucharistie mitgestalten. Danach lädt die Kirchengemeinde Spraitbach zur Begegnung ins Gemeindezentrum ein, wo weiter
  • 132 Leser
Kurz und bündig

Erntedankfest und Mittagessen

Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend feiert am Sonntag, 6. Oktober, ab 10 Uhr einen Familiengottesdienst zum Erntedankfest mit dem Posaunenchor, der Kinderkirche und dem Kindergarten Brunnengässle. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Gemeindehaus Gschwend mit Kuchenverkauf. weiter
  • 398 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse Abtsgmünd

In der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd läuft am Samstag, 5. Oktober, von 13.45 bis 16 Uhr die Kinderbedarsbörse des katholischen Kindergartens St. Josef. Verkauft wird alles rund ums Kind. Zudem gibt’s einen Kinderflohmarkt und einen Kaffee- und Kuchenverkauf. Tischreservierungen unter Telefon (07366) 922140 bei Bettina Maurer zwischen 19 und weiter
Kurz und bündig

Soli-Lauf und Missionssuppe

Der Ausschuss für Mission-Entwicklung-Frieden der Seelsorgeeinheit „Am Limes“ veranstaltet am Sonntag, 6. Oktober, einen Solidaritätslauf für ein soziales Projekt: Ein Kinderheim in Delhi in Indien wird unterstützt, das zur Diözese von Erzbischof Kuriakose, hier bekannt als Pfarrer Anton, gehört. Ab 11 Uhr wird in den jeweiligen Gemeindezentren weiter
  • 135 Leser

Erntedank und Farbschleuder zum 40.

Jubiläum des Mutlanger Kindergartens Don Bosco mit Gottesdienst und Tag der offenen Tür gefeiert
Der katholische Kindergarten Don Bosco hat sein 40-jähriges Bestehen gefeiert. Die Jubiläumsfeier begann mit einem festlichen Erntedankgottesdienst in der Kirche St. Georg. Am Nachmittag öffnete der Kindergarten seine Türen für Besucher. weiter
  • 399 Leser

Luft unter den Sohlen

„JongeAlde“ der Kolpingsfamilie in den Bergen
Klettersteig oder leichtere Pfade, vor dieser Entscheifung standen die „JongeAlde“ der Kolpingsfamilie Waldstetten bei ihrer Wanderung am Nebelhorn. weiter
  • 418 Leser

Heimatmuseum geöffnet

Waldstetten. Das Heimatmuseum in Waldstetten ist am Sonntag, 6. Oktober, geöffnet. Von 14 bis 17 Uhr können sich Besucher unter anderem in der Sonderausstellung „Blechspielzeug der 50er-Jahre“ umschauen oder im Museumscafé Kaffee und Kuchen genießen. weiter
  • 1206 Leser

Oldtimertreff in Waldstetten

Waldstetten. Das 11. Gmünder Oldtimertreffen ist am Wochenende, 5. und 6. Oktober, in Waldstetten. Das Treffen mit Himos, Mopeds, Motorrädern und Traktoren sowie Autos ist in der Hauptstraße 19 (bei der früheren Wirtschaft Hirsch, jetzt Ros´n Stoi).. Es beginnt am Samstag um 10 Uhr, um 11.30 ist eine langsame Ausfahrt ins Grüne, ab 14 Uhr ist Scheunenkino weiter
  • 1291 Leser

Stellenerhalt stets spannend

Jugendreferentenstelle der evangelischen Kirchengemeinde Lorch zehn Jahre spendenfinanziert
Seit zehn Jahren ist Andrea Kaul Jugendreferentin der evangelischen Kirchengemeinde in Lorch und der Süddeutschen Gemeinschaft Lorch und Waldhausen. Das Besondere an ihrer 50-Prozent-Stelle: Sie finanziert sich ausschließlich aus Spenden. Das Geld zusammenzubekommen, wird auch in Zukunft spannend bleiben, das wurde beim jüngsten Atempause-Gottesdienst weiter
  • 600 Leser
Kurz und bündig

AMSEL-Treffen

Zum traditionellen monatlichen Treffen der Gruppe lädt die AMSEL-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd am Samstag, 5. Oktober, ab 14 Uhr ins Christkönigsheim in Herlikofen zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ein. weiter
  • 389 Leser

Historie einer Erfolgsgeschichte

Staatssekretär a.D. Dieter Schulte referiert beim 60. Geburtstag des Waldstetter CDU-Ortsverbands
„Es war eine schwere Geburt“, erinnerte Staatssekretär Dr. Dieter Schulte am Donnerstag im Bürgerhaus von Waldstetten als Festredner an die Anfänge der CDU nach dem Krieg. Und spannte so einen passenden Bogen zur Geschichte des Waldstetter CDU-Ortsverbands, der sein 60-jähriges Bestehen mit einem Festakt feierte. weiter
  • 5
  • 409 Leser
Kurz und bündig

Führungen im St. Koloman Wetzgau

Im Hinblick auf die Landesgartenschau 2014 werden ab sofort angemeldete Führungen in und um die mittelalterliche Kirche St. Koloman in der Wetzgauer Ortsmitte angeboten. Die Dauer der Führungen beträgt jeweils etwa 45 Minuten, der Unkostenbeitrag 30 Euro. Anmeldungen, Informationen und Daten für die einzelnen Führungen bei Brigitte Kienhöfer unter Telefon weiter
  • 249 Leser
Kurz und bündig

Kunst von Sieger Köder

Die Kunst und die theologische Botschaft Sieger Köders stehen im Mittelpunkt einer Tagesfahrt mit Annette Bezler am Samstag, 12. Oktober. Auf dem Programm stehen die Stephanus-Kirche in Wasseralfingen und die Ellwanger Heilig-Geist-Kirche. Einen repräsentativen Einblick in Sieger Köders Malkunst gibt das Sieger Köder Museum Ellwangen. Anmeldungen nimmt weiter
  • 212 Leser
Kurz und bündig

Letzter Gang durchs Kloster

Zum letzten Klosterspaziergang in diesem Jahr lädt die evangelische Kirchengemeinde Adelberg am Sonntag, 6. Oktober, ein. Die Besucher erfahren dabei einiges über die Geschichte des Klosters Adelberg und besichtigen die spätgotische Ulrichskapelle. Los geht’s um 17.30 Uhr. Teilnahmegebühr: 2,50 Euro. Anmeldung zu dem zirka zweistündigen Rundgang weiter
  • 218 Leser

Mögglinger Besen macht Laune

Das Weinfest des Turnvereins, „Der Mögglinger Besen“, hatte seine Pforten geöffnet. Die TV-Halle verwandelte sich in eine gemütliche Weinstube. Erlesene Weine aus Neckar- und Remstal sowie mediterrane Weine und entsprechendes Essen hielten die Gäste bei Laune. Wie auch das Kabarettduo „Freile Franz“, alias Martin Knödler und weiter
  • 466 Leser

„Klang der Stille“ in Täferrot

Täferrot. Ein Konzert mit Orgel, Oboe und Klavier in der Afra-Kirche in Täferrot spielen die Musikerinnen Ute Engel und Sonja Fick am Samstag, 5. Oktober, ab 19 Uhr. Es werden unter anderem Werke von Pasini, Debussy und Roparz inoniert, in der Pause werden Getränke und Snacks serviert. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2436 Leser

Bei Abtsgmünd länger gesperrt

Abtsgmünd. Die Bauarbeiten an der B 19 zwischen dem Kreisverkehr in Hüttlingen und Niederalfingen dauern länger als ursprünglich vorgesehen. Die Bundesstraße muss daher in diesem Bereich noch bis Dienstag, 15. Oktober, voll gesperrt bleiben, teilt das Regierungspräsidium (RP) Stuttgart mit. Nach Absprachen mit örtlichen Einzelhändlern werden die Asphaltbeläge weiter
  • 388 Leser

Anmelden zu Kinderbibeltagen

Lorch. Um die Geschichte von Ruth geht es bei den Kinderbibeltagen im evangelischen Gemeindehaus in Lorch von Freitag, 11., bis Sonntag, 13. Oktober. Alle Kinder von fünf bis zwölf Jahren sind dazu eingeladen. Der entsprechende Info-Flyer mit Anmeldeabschnitt liegt im evangelischen Gemeindehaus in Lorch aus. Anmeldung bis diesen Freitag, 4. Oktober. weiter
  • 381 Leser

Äpfel pressen zum Moschtfeschtle

Lorch-Waldhausen. Zum Moschtfeschtle lädt der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen in die Gemeinschaftsobstanlage Waldhausen an der Straße nach Rattenharz am Sonntag, 6. Oktober, ein. Angeboten werden selbstgemachter Moscht und andere Getränke sowie ein deftiges Vesper. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen aus heimischen Obst. Kinder werden eingeladen weiter
  • 387 Leser

Einmalige Quitten-Annahme

Lorch-Waldhausen. In Waldhausen findet die Annahme von Mostobst immer samstags von 14 bis 15 Uhr auf dem Parkplatz bei der Remstalhalle statt. Angenommen werden dabei reife und gesunde Mostäpfel für die Firma Ricker Fruchtsäfte entweder zur Lohnverarbeitung gegen Gutschrift oder zum Ankauf. Eine Besonderheit bietet sich dieses Wochenende: An diesem weiter
  • 619 Leser

Info

Flyer mit dem Programm sind auch im i-Punkt am Gmünder Marktplatz erhältlich. Eine Änderung gibt es allerdings: Die Rockmusiker von Hard Attack mussten ihren Auftritt im Le Clochard absagen, dafür spielt dort nun die Rock- und Partyband Crazy Leo. weiter
  • 291 Leser

Kritik überwiegt

Infoabend der Bürgerinitiative zu Windkraft
Zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Windkraft hatte die Plüderhäuser Bürgerinitiative „Windrad und Natur“ in die Hohbergschule in Plüderhausen eingeladen. Fachleute referierten vor zahlreichen Zuschauern verschiedene Aspekte des Themas Windkraft. weiter
  • 321 Leser

Marsch der Oldtimer

Dritte Ausstellung historischer Militärfahrzeuge
Zu einem vollen Erfolg geriet die dritte Ausstellung historischer Militärfahrzeuge der Reservistenkameradschaft Waldhausen. Die Ausstellung begann mit einem „Mot-Marsch“ der Oldtimer. weiter
  • 425 Leser

Engagement und Ausdauer

Qualifikation an der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd
Alle elf Teilnehmer der Umschulungsmaßnahme „Feinwerkmechaniker“ an der Gewerblichen Schule haben erfolgreich abgeschlossen. In enger Kooperation der Agentur für Arbeit, verschiedener Praktikumsbetriebe und der Gewerblichen Schule konnte diese Umschulung und Weiterqualifikation erfolgreich realisiert werden. weiter
  • 619 Leser

Fundsachen der Kinderspielstadt

Aalen. Bei der Kinderspielstadt Ostalbcity des Stadtjugendrings in den Sommerferien auf dem Greutplatz sind Fundsachen übriggeblieben. Die Fundsachen können ab sofort auf der Homepage: www.ostalbcity.de abgerufen werden, berichtet der Stadtjugendring. Sie sind bis Ende Oktober in der Geschäftsstelle des Stadtjugendrings Aalen, Telefon (07361) 66855 weiter
  • 687 Leser

Stadt und Kreis unterm Schirm

700 Gäste bei feierlicher Amtseinsetzung von Thilo Rentschler als Oberbürgermeister
Es war exakt 19.52 Uhr, als Thilo Rentschler (45) Vizebürgermeisterin Ursula Barth die Hand schüttelte. Es war an diesem Abend vor dem Tag der Deutschen Einheit mehr als ein Handschlag. Er vollendete den formalen Akt der Bürgermeistereinführung. Thilo Rentschler ist jetzt offiziell Oberbürgermeister der Stadt Aalen. weiter
GUTEN MORGEN

Tanztheater

Kinder kriegen die meisten heute ja eher später, also in reiferen Jahren. Und das ist auch gut so, erspart es den Eltern, vor allem aber dem Nachwuchs, im weiteren Leben doch allerhand unangenehme Momente. So erfuhr eine tanzfreudige 40+ Frau (Name der Redaktion bestens bekannt) von der besten Freundin ihrer End-Teenie-Tochter, dass die beiden Damen weiter
  • 662 Leser

Die Redaktion empfiehlt

„Noch einmal davongekommen“Im Schnelldurchlauf erlebt Familie Antrobus die Katastrophen der Menschheitsgeschichte: Sie überleben die Dinosaurier. Sie retten sich vor der Sintflut und vor den Paparazzi. Das STOA-Ensemble „Theater ohne Aufsicht“ feiert Premiere am Freitag um 20 Uhr im Theater auf der Aal mit „Wir sind noch weiter
  • 962 Leser

Herbstausstellung zeigt riesige Fotos

Still Life - Vintage Fotografien von Uwe H. Seyl - so heißt der Titel der Herbstausstellung der Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd. Passend zum Thema „Fotografie“ werden Georg Winters Ukiyo-Camera-Systems gezeigt. Uwe H. Seyl lebt und arbeitet in Stuttgart. Vernissage in der Zehntscheuer ist am Donnerstag, 10. Oktober, um 20 Uhr. Nach weiter
  • 558 Leser
Kurz und bündig

Freude am lebenslangen Lernen

„Menschen sind lernfähig – aber unbelehrbar“, diese Überschrift trägt der Vortrag von Andreas Müller, Inhaber des Instituts Beatenberg in der Schweiz, am Montag, 7. Oktober, um 18 Uhr in der Festhalle Westhausen. Eintritt 5 Euro, Kartenvorbestellung unter Telefon (07363) 8441. weiter
  • 270 Leser
Kurz und bündig

Irisch-schottischer Abend

Der Gesangverein Concordia Westhausen lädt am Samstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr zu einem Abend mit irischer und schottischer Folk-Musik in der Turn- und Festhalle in Westhausen ein. Zu erleben sind der gemischte Chor und der Rhythmuschor der Concordia, Solisten, die Kochen Clan Pipe Band aus Unterkochen, die Tanzgruppe der Siebenbürger Sachsenkreisgruppe weiter
  • 243 Leser

„Dürfen jetzt nicht nachlassen“

Hüttlingen. Der Netzbetreiber TransnetBW hat die Pläne zur 380-KV-Leitung Bünzwangen-Goldshöfe vorerst gestoppt. Die Hüttlinger Bürgerinitiative warnt in einer Pressemitteilung davor, sich jetzt am Ziel zu wähnen und nachzulassen. Hüttlingen sei von mehreren Projekten gleichzeitig bedroht. Die Erweiterung des Umspannwerkes laufe weiter. Deshalb müsse weiter
  • 5
  • 521 Leser

Mini-Tenniscamp bei der DJK-SG Wasseralfingen

Tolle Tage und spannende Turniere auf der Tennisanlage am Schäle

Drei tolle Tage verbrachten 23 Kinder im Alter von 6-14 Jahren bei der DJK Wasseralfingen auf der Tennisanlage am Schäle. Unterstützt von seinem bewährten Team hatte Trainer Wolfgang Baur alle Hände voll zu tun um die große Teilnehmerschar mit Filzkugel und Schläger bekannt und vertraut zu machen. Aufgelockert wurden die

weiter
  • 642 Leser

Heubach macht die Nacht zum Tag

Zweite Heubacher „Spätschicht“ wieder ein großer Erfolg
Nach der Premiere im vergangenen Jahr setzte die Heubacher Spätschicht am Mittwochabend ihre Erfolgsgeschichte fort. Auch in der zweiten Auflage gab es für die vielen Besucher ein bunt gemischtes Programm mit viel Abwechslung, Unterhaltung und der Gelegenheit zum Late-Night-Shopping. weiter

„Scherflein“ für gezielte Hilfe

Evangelische Gesamtkirchengemeinde hofft auch dieses Jahr auf Spenden
Viele Gmünder unterstützen die Evangelische Kirche mit kleinen und größeren Spenden. Das „Gmünder Scherflein“, um das die Gemeinde seit 2005 jedes Jahr bittet, hat sich zur berechenbaren Größe im Etat der Kirche entwickelt. Sie kann mit rund 20 000 Euro rechnen. weiter
  • 561 Leser

Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei

Früher Donnerstagmorgen in der Burgstallstraße

Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 5.15 Uhr, wurde ein 29-Jähriger vor einer Diskothek in der Burgstallstraße von einer zehn- bis 15 köpfigen Personengruppe aus bislang unbekanntem Grund angegriffen und brutal zusammen geschlagen. Er erlitt hierbei unter anderem schwere Kopfverletzungen und musste stationär in einem Krankenhaus

weiter
  • 5
  • 2063 Leser

Heiße Tanznacht läutet den Herbst ein

„Aalen tanzt“ in acht verschiedenen Clubs und Diskotheken: „Clubbing und Co.“ zog wieder die Massen nach Aalen
„Ein Ticket, 100 Prozent Party!“ Unter diesem Motto ließen es unzählige Gäste am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit ordentlich krachen. „Aalen tanzt“ verwandelte die Stadt in eine Partyhochburg. weiter

Ein Pfiff und das Leben war anders

Doppelter Feiertag am Donnerstag: Am 3. Oktober 1863 öffnete die Remsbahn das Tor zur Welt
In Westhausen war am Donnerstag nicht nur Tag der Deutschen Einheit. Denn am 3. Oktober 1863 begann hier auch die Zukunft. Mit der Ausstellung „Der eiserne Weg nach Bayern – 150 Jahre Riesbahn“ wurde dazu im Bürgersaal der Gemeinde ein Stück regionale Eisenbahngeschichte lebendig. Die Ausstellung ist bis Sonntag zu sehen. weiter
  • 5
  • 1078 Leser

Mercedes überschlägt sich auf der B 19

Beide Insassen bleiben bei Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen unverletzt

Am Donnerstagmorgen hat sich auf der B 19 bei Abtsgünd-Wöllstein ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Polizei berichtet, dass ein 18-jähriger Mercedes-Fahrer  gegen 5.30 Uhr,  vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam.

weiter
  • 5
  • 1945 Leser

Neue Tagesklinik

Am Ostalb-Klinikum wird Tagesklinik für Neurologie eingerichtet
Am Ostalb-Klinikum wird im kommenden Jahr eine Neurologische Tagesklinik eingerichtet. Dort sollen unter anderem Parkinson- und MS-Kranke behandelt werden. Der Krankenhausausschuss hat dem Konzept zugestimmt. weiter
  • 1657 Leser

Polizei stellt Autobahnbaustelle ein

Fahrbahnmarkierungen bei dichtem Reiseverkehr auf der A 7 bei Westhausen

 

Bei dichtem Ferienreiseverkehr kam es am Mittwoch, zwischen 13.30 Uhr und 16.20 Uhr, im Bereich der Anschlussstelle Aalen-Westhausen auf der Autobahn A7 in Fahrtrichtung Würzburg zu drei Verkehrsunfällen, berichtet die Autobahnpolizei Heidenheim. Verletzt wurde niemand, jedoch beträgt die Gesamtschadenshöhe bei den Unfällen

weiter
  • 5
  • 1857 Leser

Regionalsport (28)

„Ein bisschen wie Dortmund“

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen gastiert am Samstag bei Dynamo Dresden – Hübner gesperrt
Neun Spiele, null Siege: Dynamo Dresden steht mit dem Rücken zur Wand. Weshalb beim VfR Aalen vor dem Duell im Glücksgas-Stadion klare Wort fallen. Sportdirektor Markus Schupp kritisierte nochmal das mutlose Auftreten gegen Köln und sagte dann: „Wir dürfen jetzt nicht den Fehler machen und denken: ‘Dresden kann eh nicht viel.’“ weiter
  • 2
  • 1702 Leser

SGB lässt in Sontheim Federn

Fußball, Bezirksliga: Gmünder Mannschaften bleiben am Tag der Deutschen Einheit ohne Punkte
Nach acht Spieltagen in der Bezirksliga geht es an der Tabellenspitze eng zu. Die SG Bettringen rutschte nach dem 1:3 in Sontheim zwar auf Rang sechs ab, dennoch ist Tabellenführer Gerstetten nach einem 2:1-Erfolg in Ellenberg nur vier Punkte davor. Auch alle anderen Gmünder Teams hatten einen rabenschwarzen Feiertag erwischt und blieben ohne Punkte. weiter
  • 989 Leser

So spielten sie:

FC Normannia Gmünd – VfL Nagold 2:0FCN: Kühnle – Glück, Göhl, Ayaz, Nuding – Catizone (60. Klement), Fröhlich, Krätschmer, Morawietz (46. Hieber) – Schürle (83. Bauer), MolinariVfL: Gusenbauer – Simsek, Link, Asch, Glemser (78. Pabst) – Dengler (62. Nebert, 78. Gahn), Quiskamp, Schuon, Sieber – Decortes, Schachtschneider weiter
  • 482 Leser

Sport in Kürze

SFD verliert, TSV siegtFußball. Während die Sportfreunde Dorfmerkingen beim 0:3 in Köngen leer ausgehen, siegt der TSV Essingen mit 2:0 gegen Heiningen. Damit schließt der TSV als Dritter der Landesliga zu den SFD auf. weiter
  • 2432 Leser

Theresa Widera ist im C-Kader

Leichtathletik
Im Kader des Deutschen Leichtathletik Verbands sind mit den Weitspringerinnen Theresa Widera, Pia Prosch und Mehrkämpferin Lisa Maihöfer drei Athletinnen aus dem Gmünder Raum nominiert. weiter
  • 212 Leser

Toba bei der WM an vier Geräten im Einsatz

Andreas Toba, Bundesligaturner des TV Wetzgau, war mit der deutschen Nationalmannschaft bei der Turn-Weltmeisterschaft in Antwerpen (Niederlande) am Start. Der 22-Jährige turnte wie geplant am Pauschenpferd, an den Ringen und im Sprung. Für den verletzten Thomas Taranu sprang Toba zusätzlich am Boden ein. In allen Wettbewerben reichte es nicht fürs weiter
  • 410 Leser

Doppelt Krämer

Golf, Haghof: Anna-Lena und Max Krämer gewinnen
Greg Tennant, jetzt bereits in der sechsten Saison als erfolgreicher „Head Pro“ im Golfclub Haghof, hatte wieder zu „seinem Turnier“, dem „Preis des Pro“ geladen und 108 Golferinnen und Golfer waren gefolgt. Ganz nach vorne speilten sich die Geschwister Anna-Lena und Max Krämer. weiter
  • 265 Leser

Ein unbekannter Gegner

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd gastiert am Samstag beim TV Rottenburg
Die Regionalliga-Volleyballerinnen der DJK Gmünd haben ihren ersten Saisonsieg eingefahren, doch der nächste schwere Gegner wartet bereits: Am Samstag, 15.30 Uhr, schlägt die DJK beim Drittliga-Absteiger TV Rottenburg auf. weiter
  • 202 Leser

Geschlossene Leistung nötig

Handball, Landesliga
Am Samstag steht das nächste Heimspiel für die HSG Winzingen-Wißgoldingen auf dem Plan. Gast in der Lauterhalle ist der TV Steinheim. Anpfiff ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 212 Leser

Gmünder trainieren in Ulm

Leichtathletik, Einstein-Marathon in Ulm: DJK Gmünd stark vertreten
Während bei perfektem Laufwetter in Berlin mehr als 40 000 Läuferinnen und Läufer an den Start gingen und Wilson Kipsang in 2:03:23 Stunden einen neuen Marathon-Weltrekord aufstellte, gingen in Ulm eine überschaubare Läuferzahl von knapp 700 Teilnehmern beim Einstein-Marathon an den Start ein. Darunter auch Läufer der DJK Gmünd. weiter
  • 243 Leser

HSG will die Scharte auswetzen

Handball, Frauen: Handballdamen der HSG Winzingen-Wißgoldingen will gegen Hofen-Hüttlingen 2 punkten
Nach dem unnötigen Punktverlust in Königsbronn will die HSG Winzingen-Wißgoldingen am Samstag gegen Hofen-Hüttlingen 2 die Verhältnisse wieder zurechtrücken. Vor einer erneut schweren Aufgabe steht das Alfdorfer Team, das am Sonntag beim MTV Stuttgart zu Gast ist. weiter
  • 230 Leser

Sportmosaik

„Er steht vor einer großen Karriere“, sagt TV-Wetzgau-Trainer Paul Schneider über seinen Turner Andreas Toba. Der junge Mann, der am kommenden Montag 23 Jahre alt wird, war diese Woche mit dem deutschen Nationalteam bei der Turn-Weltmeisterschaft am Start (siehe Foto und Meldung rechts). Der Blick geht viel weiter in die Zukunft: „Für weiter
  • 775 Leser

Top Leistungen zum Abschluss

Radsport, Alb-Gold Juniors Cup
Beim abschließenden Rennen der Alb-Gold Juniors Cup-Serie zeigten die Starter der Fun Riders Böbingen noch einmal ihr ganzes Können. weiter
  • 186 Leser

Ein Titelaspirant ist zu Gast

Handball, Männer: HSG Winzingen-Wißgoldingen 2 empfängt SG Hofen/Hüttlingen
Vor der nächsten Reifeprüfung steht der TSV Alfdorf, der am Samstag in der Landesliga bei Uhingen-Holzhausen zu Gast sind. Nicht minder schwer ist die Aufgabe für die HSG Winzingen-Wißgoldingen 2 in der Bezirksliga, die am Samstag auf den Tabellenzweiten Hofen-Hüttlingen trifft. weiter
  • 443 Leser

Gipfeltreffen bleibt ohne Sieger

Fußball, Kreisliga: Herlikofen zieht an Heubach vorbei – Iggingen verliert Derby gegen Schechingen 2:3
Im Spitzenspiel der Kreisliga A trennten sich die Normannia aus Gmünd und die Sportfreunde Lorch 2:2. Davon profitierte der FC Schechingen, der nach dem 3:2-Auswärtssieg in Iggingen nur noch drei Punkte von der Tabellenspitze entfernt ist. weiter
  • 5
  • 925 Leser

Klotzbücher glänzt

Fußball, Kreisligen B II und B III: SGM mit 8:1-Erfolg
Die SGM Hohenstadt/Untergröningen I beweist Titelambitionen in der Kreisliga B II. Bei den Spielen am Feiertag glänzte vor allem Marco Klotzbücher, der für die SGM gleich fünf Mal den Ball im Tor versenkte. Im Derby Iggingen gegen Leinzell hatte der TSV Leinzell das Glück auf seiner Seite. Tor: 0:1 F. Musiol (41.) weiter
  • 423 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
Kreisliga A ISonntag, 13.15 Uhr:SG Bettringen II – FC SchechingenSonntag, 15 Uhr:FC Mögglingen – HintersteinenbergHerlikofen – Normannia Gmünd IITSV Heubach – TSG AbtsgmündTSV Böbingen – SF LorchTSB Gmünd – Germania Bargau IIEschach – Hofherrnweiler-Unterr. IITSV Mutlangen – VfL IggingenKreisliga B ISamstag, weiter
  • 519 Leser

SVP setzt sich ab

Fußball, Kreisliga B I: Alfdorf mit Unentschieden
Der Primus Pfahlbronn setzt sich mit einem glücklichen Sieg gegen Rechberg weiter ab, während Verfolger Alfdorf sich am FC Durlangen die Zähne ausbeißt und nur einen Punkt behält. In Straßdorf trägt Spielertrainer Onay mit einem lupenreinen Hattrick maßgeblich zum 4:0-Erfolg bei. weiter
  • 5
  • 702 Leser

Torjäger im Bezirk Kocher-Rems

BezirksligaJoe Colletti, SV Ebnat 15Manuel Seitz, SG Bettringen 8Rainer Schur, TV Weiler 6Patrick Brümmer, TSG Nattheim 6Kreisliga A IAlin Fuchs, FC Spraitbach 13Christoph Merz, TSG Hofherrnweiler II 11Fabian Heinrich, FC Schechingen 9Esref Su, Normannia Gmünd 8Denis Croissant, TV Herlikofen 7Kreisliga B IAdnan Uzunovic, FC Alfdorf 9Dennis Leide, weiter
  • 441 Leser

„ Einstellung hat total gefehlt“

Stimmen zum Spiel
Michael Kuhn (Trainer FC Bargau): Da haben die Zuschauer dieses Derby schon so viele Jahre nicht mehr erlebt und dann eine solche Einstellung, das verstehe ich nicht. Alle Vorzeichen für ein großes Spiel waren gegeben. Auch Waldstetten hat ja keine Bäume ausgerissen. Aber meine Mannschaft hat zudem mit individuellen Fehlern die Vorlage zum Gästesieg weiter
  • 5
  • 252 Leser

Der Gegner: SG Dynamo Dresden

Trainer: Olaf Janßen (46)Aktueller Tabellenplatz: 17. Platz – 5 Punkte / 8:18 ToreBisherige Bilanz: 0 Siege – 5 Unentschieden – 4 NiederlagenLetztes Spiel: 0:4 gegen Greuther FürthHöchster Sieg:Höchste Niederlage: 0:4 gegen Greuther FürthBester Torschütze: Mohamed Amine Aoudia (2)Stadion: Glücksgas-Stadion (32 066 Plätze) weiter
  • 964 Leser

Kuhn-Schützlinge emotionslos

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten siegt verdient mit 3:2 beim Derby in Bargau
Für Fußball-Ästheten war das gestrige Derby in Bargau sicherlich nichts. Große Einigkeit herrschte aber hinterher darin, dass mit dem TSGV Waldstetten die eindeutig bessere Mannschaft – vor allem in der Offensive – gewonnen hat. weiter
  • 5
  • 676 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:Union Berlin – SV SandhausenFC St. Pauli – SC Paderborn 07Bielefeld – 1. FC KaiserslauternSamstag, 13 Uhr:Dynamo Dresden – VfR AalenKarlsruher SC – 1. FC KölnSonntag, 13.30 Uhr:FSV Frankfurt – Erzgebirge Aue1860 München – Energie CottbusVfL Bochum – FC Ingolstadt 04Montag, weiter
  • 269 Leser

Spitzenspiel ohne Gewinner

Schach, Bezirksliga: Gmünd und Alfdorf trennen sich unentschieden
Waldstetten und Welzheim siegten souverän, während sich Gmünd und Alfdorf in einem spannenden Wettkampf unentschieden trennten. Ärgerlich für Bettringen war es, dass zum Rundenauftakt Spieler fehlten, sodass kein Team gestellt werden konnte. weiter
  • 233 Leser

Sport in Kürze

KSV knapp geschlagenRingen. Es war wie erwartet ein enger Kampf zwischem dem KSV Aalen und dem SV Triberg. Er endete für den KSV mit der ersten Heimniederlage der Bundesligasaison: Mit 16:17 mussten sich die Aalener Ringer dem SV Triberg geschlagen geben.Infoabend für TrainerFußball. Am 7. Oktober findet auf dem Sportgelände des TSV Böbingen ein Informationsabend weiter
  • 358 Leser

SGB glücklos in Weiler

Tischtennis, Damen, Landesliga: Bettringen unterliegt in Weiler 5:8
Den erhofften Sieg zum Saisonbeginn verpasste die SG Bettringen am Samstag. Mit 5:8 war man dem TV Weiler knapp unterlegen. weiter
  • 238 Leser

Taktisch flexibel zum Sieg

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd gewinnt 30:26 gegen Blaustein – Jetzt kommt Heiningen
Es war ein hartes Stück Arbeit: Der TSB Gmünd zwingt Blaustein in die Knie. Der 30:26-Erfolg dürfte in erster Linie aufgrund der richtigen Einstellung in der Schlussphase und der hervorragenden taktischen Flexibilität in der Defensive eingefahren worden sein. Bereits am Samstag geht’s weiter: Heiningen gastiert in der Großsporthalle. weiter
  • 5
  • 488 Leser

Normannia holt ersten Heimdreier

Fußball, Verbandsliga: Der FC Normannia Gmünd schlägt den VfL Nagold zuhause mit 2:0 (0:0)
Im vierten Anlauf hat es geklappt: Der FC Normannia Gmünd hat gegen Nagold den ersten Saisonheimsieg perfekt gemacht. 2:0 hieß es gegen einen VfL, der es den Gmündern am Ende leicht gemacht hatte. weiter
  • 3
  • 718 Leser

Leserbeiträge (6)

Wo man nichts sieht, ist fühlen keine Schande

Mit diesen Worten begann der Vortrag über Osteopathie von Marcel Molch beim Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen. Molch ist Physiotherapeut, Osteopath und Heilpraktiker und versteht sich als „Handwerker des Körpers“. Seine Hände und sein Wissen um die Zusammenhänge im Körper sind sein wichtigstes Handwerkszeug.

weiter
  • 5261 Leser

Konzert des LBO zum 200-jährigen Jubiläum der SHW-Bergkapelle

In ihrem Jubiläumsjahr ist die SHW-Bergkapelle stolz allen Musikfreunden ein besonderes Highlight bieten zu können. Es ist gelungen das Landesblasorchester Baden-Württemberg (LBO) für ein Konzert in die Stadthalle nach Aalen zu holen. Das LBO ist das Auswahlorchester des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg e.V.. Es genießt

weiter
  • 4502 Leser

Mini Tenniscamp 23./25.08.2013 DJK SG Wasseralfingen

Drei tolle Tage verbrachten 23 Kinder im Alter von 6-14 Jahren bei der DJK Wasseralfingen auf der Tennisanlage am Schäle. Unterstützt von seinem bewährten Team hatte Trainer Wolfgang Baur alle Hände voll zu tun um die große Teilnehmerschar mit Filzkugel und Schläger bekannt und vertraut zu machen. Aufgelockert wurden die

weiter
  • 2932 Leser

VHS in Herlikofen das Kursprogramm im Wintersemester 2013

Liebe VHS Teilnehmer, zum neuen Semester begrüße ich Sie ganz herzlich. Falls Sie einen für Sie interessanten Kurs gefunden haben, bitte ich Sie um möglichst rechtzeitige Anmeldung bei mir:

E-Mail: vhs-herlikofen@freenet.de

Telefon: 07171-86660

Sie erleichtern mir die ehrenamtliche Tätigkeit, wenn Sie den Kursbetrag vor Kursbeginn

weiter
  • 5473 Leser

8.Binokel-Turnier am 31.10.2013 beim SV Buch

Schützenverein Buch e.V. 1925

Bereits zum achten Mal veranstaltet der Schützenverein Buch e.V. 1925 sein traditionelles

Preis-Binokel-Turnier am 31.10.2013im Schützenhaus in Buch

Mit über 130 Spielerinnen und Spielern zählt dieses Turnier mit zu den größten im Ostalbkreis. Ob Jung oder Alt, ob Geübte oder weniger

weiter
  • 5317 Leser

Besuch im Landtag Baden-Württemberg

Ein besonderes Erlebnis war für die Mitglieder des Stadtverband für Sport und Kultur e.V. Wasseralfingen ein Besuch des Landtag in Stuttgart.

Auf Einladung von MdL Winfried Mack besichtigten die Teilnehmer auch den neuen „Interims-Plenarsaal“ im Gebäude des Württembergischen Kunstverein am Schlossplatz.

Es war notwendig

weiter