Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 10. Oktober 2013

anzeigen

Regional (164)

Römermarkt, Remskanus und mehr

100 Böbinger bringen sich bei der Bürgerversammlung für die „Kleine Landesgartenschau“ ein
Rund 100 Böbinger waren am Donnerstagabend dem Aufruf der Verwaltung zur ersten Bürgerversammlung für die „Kleine Landesgartenschau“ gefolgt. Und sie sprühten vor Ideen. Vor allem zahlreiche Jugendliche beteiligten sich, was Planer Johann Senner zu einem Lob veranlasste: „So viele Jugendliche hatten wir noch nie bei einer Bürgerbeteiligung.“ weiter
  • 710 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAlbert Liess, Goethestraße 43, zum 85. GeburtstagHedwig Binder, Schwerzerallee 35, zum 82. GeburtstagRudolf Stiedl, Kettelerstraße 69, Lindach, zum 80. GeburtstagEberhard Galm, Werrenwiesenstraße 30, zum 80. GeburtstagMaria-Magdalena Mayer, Heinrich-Steimle-Weg 6, zum 75. GeburtstagRoswita Haas, Lindenhofstraße 115, Bettringen, zum 71. weiter
  • 334 Leser

Verkehrsprobleme

Stuttgart. Wegen des Volksfests und Veranstaltungen in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle werden für dieses Wochenende erhebliche Verkehrsbehinderungen im Neckarpark erwartet. weiter
  • 2179 Leser

DRK Gmünd unterstützt Bürgerfest

500 000 Besucher drängten sich beim Bürgerfest bei bestem Wetter an beiden Tagen der Veranstaltung durch Stuttgarts Innenstadt. Eine Veranstaltung derartigen Ausmaßes verlangte ein sorgfältiges Sicherheitskonzept. Unter anderem wurde daher auch der Bevölkerungsschutz des Landes in hohem Maß zur sanitätsdienstlichen Betreuung der Veranstaltung herangezogen. weiter
  • 5
  • 588 Leser
Kurz und bündig

Erntedank auf dem Bauernmarkt

Der Gmünder Bauernmarkt feiert ab 13 Uhr auf dem Johannisplatz den Bauernmarkt-Erntedank. Passend zur Temperatur gibt es Sauerkraut mit Kesselfleisch, Blut- und Leberwürste. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen. Es wird gezeigt, wie Sauerkraut eingestampft wird. Trockene Sitzplätze sind da. weiter
  • 902 Leser

Fünfknopfturm- Brücke gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Die Karl-Olga-Brücke steht dem Verkehr wieder zur Verfügung, nun wird die Fünfknopfturm-Brücke ab Montag, 14. Oktober, für den Verkehr gesperrt. Die Brücke wird saniert und als Geh- und Radwegeverbindung über den Josefsbach umgebaut. Diese Brücke steht somit ab Montag dem motorisierten Verkehr dauerhaft nicht mehr zur Verfügung. Aufgrund weiter
  • 822 Leser

Maroder Firma Geld entzogen

Überraschung für das Schöffengericht – Geschäftsführer wegen Untreue verurteilt
Eine Überraschung erlebte das Schöffengericht am Donnerstag: Der Verteidiger eines Angeklagten legte ein Schriftstück vor, das 21 der rund 30 Anklagepunkte für überflüssig erklärte. Dennoch stellte das Gericht in Frage, ob der Angeklagte als Geschäftsführer Geld aus einer notleidenden Firma abziehen musste. weiter
  • 5
  • 708 Leser
Kurz und bündig

Nauf ond Na ond Nei

Susanne Lutz stellt bei einer Stadtführung an diesem Freitag um 18 Uhr neue Türme und neue Keller vor. Diesmal geht es hinauf in die luftigen Höhen des „Schwindelsteins“ und des Johannisturms und in bisher unbekannte Kellergewölbe. Dazu gibt es wieder Geschichten über merkwürdige und unheimliche Ereignisse aus längst vergangenen Zeiten. weiter
  • 5
  • 279 Leser
GUTEN MORGEN

Stau und Seelenheil

Seine Autos – eins für schlechtes Wetter und eins oben ohne für gutes Wetter – strahlen aus, was ordentliche Männervehikel herzugeben haben: Geschmack. Unabhängigkeit. Und Geschwindigkeit. Ersteres hat der Mann selbstredend, im Gegensatz zu der Fahrerfraktion, die Breitreifen, Alufelgen und sonnenstudiobraune Ellbogen zur Schau stellt. In weiter
  • 315 Leser

Zurückgeblättert – GT vor 25 Jahren

Julia TrinkleWohnungsnotDie Aussiedlerzahlen steigen in Schwäbisch Gmünd fast täglich. Was fehlt, sind Mietwohnungen.WerkstattbauDie Stiftung Haus Lindenhof weiht neue Werkstätten ein. Nun gibt es dort 240 Arbeitsplätze.WahlerfolgDer Oberste Sowjet (Parlament) der UdSSR wählt Michail Gorbatschow zum Staatsoberhaupt. Seine Reformpolitik bekommt damit weiter
  • 289 Leser
Kurz und bündig

„Tranceactivity“ im a.l.s.o.

Zeitlosen und groovigen Jazz bietet das Trio „Tranceactivity“ um Tomas Sauter Interessierten am Samstag, 12. Oktober, im a.l.s.o. Kulturcafé in der Goethestraße 65 in Schwäbisch Gmünd. Beginn ist um 20.30 Uhr der Eintritt kostet sechs Euro, ermäßigt vier Euro. Infos unter www.facebook.com/kulturmachenunderleben. weiter
  • 350 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung „Jahre des Terrors“

Die Ausstellung „Jahre des Terrors“ der Kreisgruppe Ostalb der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland ist zwei Jahrestagen der Geschichte der Deutschen in der Sowjetunion gewidmet. Zum 75. Mal jährt sich der „Große Terror“ der Jahre 1937 und 1938, dem etwa 55.000 Deutsche des Landes zum Opfer fielen. Vor 70 Jahren begannen weiter
  • 186 Leser
Kurz und bündig

Fahren und Umgang mit Anhänger

Einen Kurs zum Umgang mit einem Pkw-Anhänger bietet die VHS Straßdorf am Samstag, 12. Oktober, von 9.30 bis 12.30 UhrAnmeldungen und Infos unter (07171) 41016 oder per Email an bza-strassdorf@schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 597 Leser
Kurz und bündig

Gmünds Schattenseiten

Eine Führung durch St. Katharina, das Armenspital und mittelalterliche Siechenhaus in der Schwerzerallee in Schwäbisch Gmünd, bietet die VHS mit Stadtführerin Angelika Rieth-Hetzel am Samstag, 12. Oktober, um 15 Uhr an. Des weiteren wird die selten geöffnete Kapelle mit Fresken von Joseph Wannenmacher besichtigt. Treffpunkt ist der Parkplatz St. Katharina weiter
  • 170 Leser

Im Elektroauto mobil

Infoveranstaltung zu Modellen, Infrastruktur, Zuschüssen
Geballte Informationen zur E-Mobilität gibt es am Donnerstag, 17. Oktober, im Rathaus. Das Spektrum reicht von Projekten im Stadtgebiet übers Tankstellennetz bis zu Förderprogrammen. weiter
  • 333 Leser

Richtig ist wichtig

Abfallgesellschaft GOA gibt Tipps zur Grünabfuhr
Mitte Oktober bis Mitte November ist die GOA im Einsatz, um Grüngut einzusammeln. Der Sammeltag steht in den Abfuhrkalendern und im Internet auf www.goa-online.de unter „Privatkunden“. weiter
  • 459 Leser
Kurz und bündig

Schrottsammlung des Schützenvereins

Der Schützenverein Straßdorf 1897 e.V. sammelt am Samstag, 12. Oktober, ab 9 Uhr in Straßdorf, Metlangen und Reitprechts Alteisen. Alle Geräte, die zum überwiegenden Teil aus Eisen, Stahl, oder anderen Metallen bestehen, können abgegeben werden Die Sammelcontainer stehen im Gewerbegebiet beim Holzland Disam in Straßdorf. Info zur Sammlung unter (07171) weiter
  • 670 Leser
Kurz und bündig

Die kleine Hexe im a.l.s.o.

Otfried Preußlers Werk „Die kleine Hexe“ können Kinder ab vier Jahren am Samstag, 12. Oktober, um 15 Uhr im a.l.s.o. Kulturcafé in der Goethestraße 65 in Schwäbisch Gmünd bewundern. weiter
  • 334 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse

Das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu veranstaltet am Samstag, 12. Oktober, von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Schwerzerhalle in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1379 Leser
Kurz und bündig

Wandernachmittag für Demenzkranke

Die DRK Demenzberatung bietet einen gemeinsamen Wandernachmittag im Wental bei Bartholomä am Mittwoch, 17. Oktober, an. Die Tour startet um 14 Uhr am „Landhotel Wental“ in Bartholomä und findet bei jedem Wetter statt. Infos und Anmeldung bis zum Freitag, 11. Oktober, beim DRK Schwäbisch Gmünd unter (07171) 350684. weiter
  • 723 Leser
Kurz und bündig

Gesund und köstlich – Wilde Früchte

Früchte wie Hagebutten, Berberitzen, Schlehen, Holunder, Vogelbeeren, Kornelkirsche und Sanddorn wussten schon die Jäger und Sammler der Altsteinzeit zu schätzen. . Wie die Früchte zu bereitet werden zeigt die Ernährungsberaterin Regina Carl am Freitag, 11. Oktober, von 14 bis 16 Uhr im Generationentreff der Spitalmühle. Weitere Infos bei der Gmünder weiter
  • 353 Leser
Kurz und bündig

Gitarrenkurs für Anfänger am Vormittag

Rhythmusspielen mit der Gitarre ohne Notenkenntnisse kann man am Freitag, 11. Oktober, von 10 bis 11 Uhr in Straßdorf. Der Kurs umfasst sechs Termine, eigene Gitarren und Notenständer sind mitzubringen. Anmeldungen im Bezirksamt unter (07171) 41016. weiter
  • 680 Leser
Kurz und bündig

Herbstwanderung des ADFC

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) lädt am Samstag, 19. Oktober, zur traditionellen Herbstwanderung ein. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz „Alter Bahnhof“ in Metlangen. Von dort geht es nach Rechberg-Hinterweiler und weiter auf den Rechberg. Der Abstieg erfolgt über den Geologischen Pfad zurück zur Einkehr in Metlangen. Die Gehzeit weiter
  • 181 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse auf dem Hardt

Alles Rund ums Kind, von Kleidung bis Kinderwagen, gibt’s am Samstag,12. Oktober, von 9 bis 13 Uhr im Kindergarten St. Peter und Paul in der Hardtstraße 114 in Schwäbisch Gmünd. Abgabetermin von Beiträgen ist Freitag, 11. Oktober, von 14 bis 16 Uhr im St. Peter und Paul Kindergarten, Info und Nummernvergabe unter (07171) 941648. weiter
  • 678 Leser
Kurz und bündig

„Schlauer mit Power“

Life Kinetik ist ein neue Art, sein Gehirn zu trainieren und dabei mehr Spaß ins Leben zu bringen. Was genau darunter zu verstehen ist und wie die Übungen gehen, erläutert die VHS-Kursleiterin und Life-Kinetik-Trainerin Ingrid Künstler am Freitag, 11. Oktober, um 18 Uhr bei einem Einführungsvortrag in der Gmünder VHS am Münsterplatz 15. weiter
  • 2364 Leser
Kurz und bündig

Beratung bei Fahrerlaubnisentzug

Für Menschen, denen mit mehr als 1,6 Promille oder zum wiederholten Male der Führerschein wegen Alkohols am Steuer entzogen wurde, bietet die psychosoziale Beratungsstelle für Suchtkranke und Suchtgefährdete der Caritas ab Freitag, 11. Oktober, ein Seminar zum Thema „Alkohol im Straßenverkehr“ an. Anmeldungen ab sofort unter (07171) 1042020 weiter
  • 251 Leser
Kurz und bündig

Gert Kilian & afropean project

Eine spannende musikalische Reise durch die ganze Welt bietet der Auftritt von „Gert Kilian & afropean project“ am Freitag, 11. Oktober, ab 20.30 Uhr im a.l.s.o. Kulturcafé in der Goethestraße 65 in Schwäbisch Gmünd. Es wird multikulturelle Musik mit Einflüssen aus afrikanischer und lateinamerikanischer Musik, europäischer Klassik und weiter
  • 256 Leser

Nachhaltigkeit in jeder Hinsicht

Einweihung des neuen Krippengebäudes im Gmünder „Kinderhaus Regenbogenland“
Ein helles und freundliches Gebäude, energiesparend gebaut für die Allerjüngsten der Gesellschaft – das waren im Vorfeld die Erwartungen an die neue Krippe des „Kinderhauses Regenbogenland“ im Gmünder Universitätspark. Am Donnerstag feierten Eltern, Kinder und Vertreter der Stadt die Eröffnung des Neubaus. 20 Betreuungsplätze für die weiter
  • 495 Leser

Polizeibericht

Auto übersehenLorch-Waldhausen. Bei einem Unfall am Donnerstag gegen 7 Uhr sind zwei Personen leicht verletzt worden, und es ist 20 000 Euro Schaden entstanden. Ein 32-jähriger Autofahrer fuhr auf der Lorcher Straße und übersah beim Einbiegen zur Rampe in Richtung B 29 einen entgegenkommenden Wagen und kollidierte mit diesem, teilt die Polizei mit. weiter
  • 469 Leser

Viel besser als der Ruf

Aktionstag „Armut bedroht alle“ will Image der Hartz-IV-Empfänger zurechtrücken
Kreativ, kinderlieb, freundlich – oft auch im hohen Maß ehrenamtlich engagiert. „Das sind Eigenschaften, die die wenigsten Menschen spontan den Hartz-IV-Empfängern zuschreiben würden“, bedauert Gisela Vogt-Ziegler. Genau so positiv erlebt sie aber die Langzeitarbeitslosen, die im DRK-Secondhand-Laden regelmäßig mitarbeiten. Deshalb weiter
  • 422 Leser
Kurz und bündig

Hofkonzerte in Eschach

30 junge Pianisten können Besucher am Freitag, 11. Oktober, ab 19 Uhr und am Samstag, 12. Oktober, ab 18.30 Uhr im Konzertsaal von Klavier Wagner in Eschach erleben. Info auf www.klavier-wagner.de oder (07175) 9086 084. Der Eintritt ist an beiden Abenden frei. weiter
  • 687 Leser
Kurz und bündig

Tibetanischer Klangschalenkurs

Entspannung bietet die Meditation mit tibetanischen Klangschalen in der Grundschule in der Hornbergstraße in Mutlangen. Beginn ist je um 15.30 und 17.30 Uhr am Samstag, 12. Oktober. Anmeldung unter Tel. (07171) 75905. weiter
  • 636 Leser

Ein Abstecher nach China

Autorin Iris Lemanczyk zu Besuch in der Zenneck-Schule
Dritt- und Viertklässler der Zenneck-Schule haben eine besondere Reise erlebt: Iris Lemanczyk, Autorin von Kinder- und Jugendbüchern, besuchte die Schule in Ruppertshofen und las aus ihrem Buch „Mein Lehrer kommt im Briefumschlag“. weiter
  • 337 Leser
Kurz und bündig

Herbstmarkt in Leinzell

Der Coconuts Square Dance Club Leinzell lädt am Sonntag, 13. Oktober, von 14 bis 17 Uhr in den Kultursaal ein. Bei Kaffee und Kuchen werden Tanzvorführungen angeboten. Wer Square Dance näher kennenlernen möchte, kann zu Abenden der offenen Tür an den Freitagen, 11. und 18. Oktober, je von 20 bis 22 Uhr in der Gemeindehalle Leinzell kommen. Info unter weiter
  • 288 Leser

Obstwürmer auf der Gartenschau

Die Eschacher Obstwürmer waren zu einer Landesgartenschauführung in Schwäbisch Gmünd. Dort bekam die Kinder- und Jugendgruppe des Obst- und Gartenbauvereins Eschach viele Informationen. Besonders von Interesse war, was für Kinder alles auf dem Landesgartenschaugelände geboten wird. Kurz vor dem Abschluss stiegen die Obstwürmer die vielen Stufen im Fünfknopfturm weiter
  • 609 Leser

Vormittags Wasser – nachmittags Wein

Ausfahrt des Obst- und Gartenbauvereins Mutlangen führt unter anderem zum Neckar
Der Obst- und Gartenbauverein Mutlangen hat kürzlich eine Ausfahrt in die Weinlandschaft des Neckars und des Weinsberger Tales unternommen. Bei kräftigem Regen steuerte der vollbesetzte Bus zunächst Bad Wimpfen an. weiter
  • 424 Leser

„Rebellen“ aufgespürt

Stuttgarter Autor Wolfgang Schorlau liest in Lorch aus seinem neuen Roman
In seinem Roman „Rebellen“ geht Wolfgang Schorlau der Frage nach, was aus den 68ern und ihren Idealen geworden ist. Bei einer Lesung in Lorch stellte der Stuttgarter Autor das 336-Seiten-Werk vor. weiter
  • 455 Leser
Kurz und bündig

Großes Konzert mit drei Chören

Der Männergesangverein Lorch bietet ein Konzert mit seinen drei Chören am Samstag, 12. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Lorch. Zudem spielt das Ensemble Vision. Karten: in der Buchhandlung Semicolon und an der Abendkasse. weiter
  • 585 Leser
Kurz und bündig

Treffen für Zwillinge

Zwillings- und Mehrlingseltern sind amFreitag,11. Oktober, um 20 Uhr zum Stammtisch des Zwillingstreffs Urbach in den „Adler“ in Plüderhausen eingeladen. Infos unter www.urbach.de. weiter
  • 402 Leser

35 Interessenten fürs Binz-Areal

Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt in Lorch beschäftigt sich mit neuem Wohnquartier, Brücken, Spielplätzen, Wasser und Abwasser
Eine mehrstündige Rundfahrt hatte der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt in Lorch hinter sich, bevor er am Donnerstagabend im Sitzungssaal des Rathauses mit etlichen Bürgern zusammenkam. Galt es doch, 21 Spielplätze zu besichtigen, ob dort alles in Ordnung ist. Weitere Themen waren das Binz-Areal, Brücken und Wasser. weiter
  • 5
  • 562 Leser

Kräftemessen hat Tradition

Das traditionsreiche Kräftemessen der Auszubildenden wurde erstmals 1951 in Bonn ausgetragen – damals noch unter anderem Namen. Aus jedem der 150 Handwerksberufe dürfen diejenigen Handwerker teilnehmen, die ihre Gesellenprüfung im vorhergegangenen Ausbildungsjahr als Klassenbeste bestanden haben. Er wird auf Innungs-, Kammer-, Landes- und Bundesebene weiter
  • 909 Leser

Die Elektroniker-Elite in Aalen

Beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks messen Gesellen ihre Kräfte
Die Achtung vor der handwerklichen Arbeit stärken und begabte Lehrlinge fördern – das sind zwei der vielen Ziele, die der Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks verfolgt. Zum Wettstreit auf Landesebene trafen sich die besten Gesellen im Beruf des Elektronikers mit der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik aus ganz Baden Württemberg am weiter
  • 1040 Leser

AUS DER REGION

Aalener Zoll stoppt SchlankheitsmittelAalen. Beamte des Zollamts Aalen haben eine Sendung mit Schlankheitsmitteln gestoppt. Die 35 Dosen im Wert von über 800 US-Dollar kamen per Post aus den USA. Weil die Tabletten als Arzneimittel eingestuft werden, ist ein Import verboten, teilt das Hauptzollamt Ulm mit. Adressiert war das Paket an eine Empfängerin weiter
  • 976 Leser
Kurz und bündig

„Offene Ateliers“ in Gmünd

Der Verband Bildender Künstlerinnen und Künstler Baden-Württemberg (VBKW) feiert in diesem Jahr mit vielfältigem Programm sein 100-jähriges Bestehen. In diesem Rahmen öffnen 191 Künstlerinnen und Künstler in Baden-Württemberg und darüber hinaus am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Oktober, jeweils von 15 bis 18 Uhr ihre Ateliers. In Schwäbisch Gmünd weiter
Kurz und bündig

Stuttgart zu Fuß erleben

Eine „Stäffelestour“ durch die Württembergische Landeshauptstadt bietet die Gmünder VHS am Sonntag, 13. Oktober. Herdana Stöhr führt durch den Schlossgarten über die Sängerstaffel zur Uhlandshöhe, vorbei an interessanten Hausfassaden aus der Gründerzeit. Die Tour startet um 11 Uhr im Stuttgarter Schlossgarten vor der Staatsoper und dauert weiter
Kurz und bündig

Wanderung des Straßdorfer Albvereins

Die Ortsgruppe Straßdorf des schwäbischen Albvereins lädt zu einer Wanderung am Sonntag, 13. Oktober, ein. Die Wanderung beginnt in Bühlertann, entlang der Keimerklinge geht es hinauf zum Hohenberg. Dort verläuft der Wanderweg in Richtung Fischachtal, und dann nach Geifertshofen, wo in der bekannten Hofkäserei eine Führung mit Verköstigung stattfindet. weiter
Kurz und bündig

„Get-together-Party“ in Bettringen

Der Bettringer Altersgenossenverein 65/66 lädt alle Gleichaltrigen am Samstag, 12. Oktober, zur „Get-together-Party“ in die Mensa der Freien Waldorfschule in der Scheffoldstraße 136 in Unterbettringen ein. Einlass ist um 19.30 Uhr, ab 20 Uhr legt „DJ Matze“ auf. weiter
Kurz und bündig

„Offene Ateliers“ in Gmünd

Der Verband Bildender Künstlerinnen und Künstler Baden-Württemberg (VBKW) feiert in diesem Jahr mit vielfältigem Programm sein 100-jähriges Bestehen. In diesem Rahmen öffnen 191 Künstlerinnen und Künstler in Baden-Württemberg und darüber hinaus am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Oktober, jeweils von 15 bis 18 Uhr ihre Ateliers. In Schwäbisch Gmünd weiter
Kurz und bündig

„Tai Chi Chuan“ bei Fit in Gmünd

Harald Rink von der TSB Gmünd stellt am Samstag, 12. Oktober, um 10 Uhr im Gmünder Spitalhof sein Programm „Tai Chi Chuan“ im klassischen Yang-Stil vor. Zielgruppe sind Menschen, die Ruhe und Entspannung suchen, ihre Gesundheit und ihr Immunsystem stärken sowie Körper, Geist und Seele in Einklang bringen wollen. Alle Interessierten sind weiter
  • 328 Leser
Kurz und bündig

FrauenWirtschaftsTage in Gmünd

Im Rahmen der FrauenWirtschaftsTage Baden-Württemberg bieten die Gmünder VHS und die „Kontaktstelle Frau und Beruf“ am Samstag, 12. Oktober, den Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten des Ostalbkreises sowie der Stadt Schwäbisch Gmünd ein Seminar mit aktuellen Themen im Beruf an. Referentin Reingard Gschaider geht von 10 bis 16 Uhr im VHS-Gebäude weiter
Kurz und bündig

Jugendgottesdienst im Schönblick

Die evangelische Gemeinde Schönblick veranstaltet am kommenden Sonntag, 13. Oktober, ab 19 Uhr einen Jugendgottesdienst im Gästezentrum in der Willy-Schenk-Straße 9 in Schwäbisch Gmünd. Das sportliche Nachmittagsprogramm startet bereits vorab um 16 Uhr, ab 19 Uhr geht es los mit Musik, Moderation und n Fragen rund um das Thema Gebet. weiter
Kurz und bündig

Kreismitgliederversammlung der SPD

Die Mitglieder der SPD im Kreis treffen sich am Samstag, 12. Oktober, um 14 Uhr im Gasthaus Reichsadler in der Hauptstraße 22 in Mögglingen. Peter Simon referiert zum Thema „Der Euro in der Krise – wie geht es weiter mit Europa?“, anschließend werden die Delegierten zur Europa-Landesvertreterversammlung am Samstag, 19. Oktober, in weiter

Kärrner-Arbeit beim TSV Lauterburg

Nach dem Brand in der Turnhalle des TSV Lauterburg hat der harte Kern fest angepackt
Mit Schaudern erinnert man sich beim TSV Lauterburg an den 31. August 2012, als es in der Turnhalle gebrannt hatte. Ein Schaden in Höhe von 170 000 Euro war entstanden. Unbeschädigt blieb nur die Außenhülle. weiter
  • 298 Leser
Kurz und bündig

Marienlieder aus sechs Jahrhunderten

Einen Querschnitt von Marienliedern aus sechshundert Jahren Geschichte bringt das Gesangsquartett „Cultores Sonorum“ am Samstag, 12. Oktober, zu Gehör. Bernd Büttner an der Orgel ergänzt das Programm mit Werken von Dietrich Buxtehude und Hermann Schroeder. Beginn ist um 19.30 Uhr in der St. Cyriakuskirche in Oberbettringen. Der Eintritt weiter
  • 102 Leser
Kurz und bündig

Steinbildhauerei

In der Werkstatt sipple.stone.art.concrete in Gschwend-Frickenhofen findet an zwei Samstagen, 12., und 26. Oktober, der Workshop „Steinbildhauerei“ unter der Leitung von Kurt Sipple statt. Auskunft, Beratung und Anmeldungen schriftlich oder persönlich in der VHS-Geschäftsstelle, Münsterplatz 15, 73525 Schwäbisch Gmünd , telefonisch unter weiter
Kurz und bündig

Wanderung des Straßdorfer Albvereins

Die Ortsgruppe Straßdorf des schwäbischen Albvereins lädt zu einer Wanderung am Sonntag, 13. Oktober, ein. Die Wanderung beginnt in Bühlertann, entlang der Keimerklinge geht es hinauf zum Hohenberg. Dort verläuft der Wanderweg in Richtung Fischachtal, und dann nach Geifertshofen, wo in der bekannten Hofkäserei eine Führung mit Verköstigung stattfindet. weiter
Kurz und bündig

DAK – Beratungen in Rentenfragen

Der Versichertenberater der „Deutschen Rentenversicherung Bund“, Manfred Raaf, bietet am Freitag, 11. Oktober, von 13 bis 16.30 Uhr kostenlose Beratungsstunden in den DAK-Räumen in der Ledergasse 16-20 in Schwäbisch Gmünd. Als Versicherungsberater informiert er umfassend in allen Fragen des Rentenrechts, zur Kontenklärung und zur Prüfung weiter
  • 285 Leser
Kurz und bündig

Italienische Gemeinde

Die italienische evangelische Gemeinde Schwäbisch Gmünd lädt am Samstag, 12. Oktober, ab 16 Uhr zu einem Gottesdienst mit Glaubenstaufe in die Baptistengemeinde in der Veilchenstraße 12 in Schwäbisch Gmünd ein. Anschließend gibt es noch ein gemeinsames Essen. weiter
  • 227 Leser
Kurz und bündig

Microsoft Outlook-Kurs der VHS

Für diejenigen, die mit Outlook nicht nur E-Mails senden und empfangen, sondern das Programm effektiver einsetzen wollen, bietet das Computer-Bildungszentrum der VHS Gmünd ab Freitag, 11. Oktober, jeweils von 8.30 bis 11.45 Uhr, einen Kurs an. Weitere Informationen unter (07171) 925150. weiter
  • 345 Leser

Neu-Studenten im Rathaus begrüßt

Oberbürgermeister Richard Arnold (l.) begrüßte die rund 300 neuen Studentinnen und Studenten der Pädagogischen Hochschule und der Hochschule für Gestaltung im Rathaus. Dabei hieß er die frisch gebackenen Hochschüler in Schwäbisch Gmünd willkommen und stand ihnen bei Sekt auch Frage und Antwort. Die Neustudenten bekamen hierbei die Gelegenheit einen weiter
  • 516 Leser
Kurz und bündig

Qigong in der Spitalmühle

Gundi Schütz von der Gmünder VHS bietet ab Freitag, 11. Oktober, einen Qigong-Kurs für Anfänger und WiedereinsteigerInnen an. Dieser findet an 10 Vormittagen jeweils von 10.15 bis 11.15 Uhr im Generationentreff der Spitalmühle statt. Interessenten sind am ersten Termin zum Hereinschnuppern eingeladen. Nähere Informationen bei der Gmünder VHS unter (07171) weiter
  • 204 Leser
Kurz und bündig

Seminarreihe „Abschied vom Leben“

Die Volkshochschulen im Ostalbkreis bieten in Zusammenarbeit mit den ambulanten Hospizdiensten des Ostalbkreises eine Seminarreihe zu Themen am Ende des Lebens an. In drei Modulen, die auch einzeln belegt werden können, erfahren Interessierte Wissenswertes zu den Themen „Reden über Krankheit, Sterben und Tod“, „Pflegerische und medizinische weiter
  • 108 Leser
Kurz und bündig

Vortrag „Zu Fuß nach Rom“

Hans-Joachim Abele erzählt am Freitag, 11. Oktober, im Seniorenzentrum St. Anna mit Bildern und Reiseberichten von seiner 55-tägigen Wanderung „zu Fuß nach Rom“. Beginn ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 592 Leser

„Just4fun“ für Togo und Tafel

Waldstetten/Straßdorf. Für den guten Zweck spielt „Just4fun“ am Samstag, 12. Oktober, im „Kaffeehaus“ in Straßdorf. Die Band tritt zu ihrem 15-jährigen Bestehen auf zugunsten des Waldstetter Vereins „Hilfe für Togo“ und der „Tafel“. Karten bekommen Interessierte im Vorverkauf für 7 Euro bei den Musikern, weiter
  • 960 Leser

300 Räder und noch viel mehr

„Hilfe für Togo“ schickt im Jubiläumsjahr drei Hilfsgüter-Container nach Afrika
Jedes Jahr schickt der Verein „Hilfe für Togo“ ein bis zwei Schiffscontainer von Waldstetten aus in die fast 5000 Kilometer entfernte westafrikanische Stadt Kpalimé. Im Jubiläumsjahr 2013, in dem sich das Engagement zum zwanzigsten Mal jährt, konnten sogar drei Container ermöglicht werden. weiter
  • 363 Leser

Comedy für Delfintherapie

Waldstetten. Einen Comedy-Benefizabend des Vereins „Delfin Nogli“ mit den „Eggenroter Hausfrauen“ und Geschichten rund um den Alltag der typisch schwäbischen Hausfrau gibt es am Freitag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr in der Waldstetter Stuifenhalle. Die Einnahmentung kommen Delfintherapien für den dreijährigen Matteo Fiore aus Waldstetten weiter
  • 1
  • 591 Leser

Stammtisch zur Kommunalpolitik

Waldstetten. Zu einen kommunalpolitischen Stammtisch laden die „Unabhängigen Bürger Waldstetten/Wißgoldingen“ am Freitag, 11. Oktober, um 19.30 Uhr ins Gasthaus „Veit“ in Weilerstoffel ein. Themen sind die Kommunalwahlen 2014, außerdem berichten die Gemeinderäte Dr. Karl Setzen und Veronika Gromann über die Arbeit im Gemeinderat. weiter
  • 289 Leser
Kurz und bündig

„Hüttenzauber“ auf dem Rosenstein

In der Waldschenke auf dem Rosenstein gibt es am kommenden Samstag, 12. Oktober, ab 18 Uhr einen „Hüttenzauber“ mit Livemusik nach Oktoberfestbeispiel. Es werden Maß Bier zu deftigem Essen serviert. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 763 Leser
Kurz und bündig

Herbst-Winter-Basar in Essingen

Der Basar für Herbst- und Winterkleidung des DRK-Kinderbedarfsbörsen-Teams ist am kommenden Samstag, 12. Oktober, von 10 bis 12 Uhr in der Schönbrunnenhalle in Essingen. Der Erlös wird für die Essinger Jugendarbeit gespendet, die Siebtklässler der Parkschule verkaufen Kaffee und Kuchen. weiter
  • 1008 Leser

Lebensgefährliche Sabotage

Gelockerte Radmuttern – immer öfter machen sich Unbekannte an parkenden Autos zu schaffen
Immer öfter machen sich Unbekannte an parkenden Autos zu schaffen, lösen Radmuttern. Die Polizei schlägt Alarm: In Bartholomä sind seit dem Jahr 2008 acht dieser Fälle bekannt, vier davon sind in diesem Jahr passiert. Im übrigen Ostalbkreis wurden seit Jahresbeginn weitere neun Fälle angezeigt. weiter
  • 1180 Leser

Sozialstation: Tag der offenen Tür

Sonntag in Heubach
Die Ökumenische Sozialstation Rosenstein lädt ein zum „Tag der offenen Tür“ ins Café Sozialstation Rosenstein am Sonntag, 13. Oktober von 13 bis 17 Uhr im katholischen Gemeindehaus. weiter
  • 473 Leser
Kurz und bündig

Tangoklänge in Heubach

Die Gitarristen und Tangomusiker Pablo und Mauro Cardozo aus Buenos Aires treten am Samstag, 12. Oktober, im QLTourRaum Übelmesser in Heubach auf. Beginn ist um 20.30 Uhr, der Eintritt beträgt 8 Euro. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 1823 Leser

Worauf es Gott ankommt

Einer guten Tradition folgend, gab es in Waldstetten kürzlich ökumenische Kinderbibeltage. Pfarrer Jörg Krieg und Diakon Michael Weiß erklärten den Kindern, wie das Reich Gottes funktioniert. Anhand der Gleichnisse vom verlorenen Sohn, vom Senfkorn und der Arbeiter im Weinberg erfuhren die teilnehmenden Kinder, worauf es Gott ankommt. Außerdem hatten weiter
  • 361 Leser

Vermittlung ist geglückt

Arbeitsvertrag beim „Eis am Markt“ in Heubach für Menschen mit Handicap
Es war Neuland, das die Geschäftsführer der Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd und Ostalb, Jörg Sadowski und Volker Enser, im März dieses Jahres beschritten: Sie gründeten die Gesellschaft „Chance Ostalb“. Daraus resultierte das „Eis am Markt“ in Heubach. Jetzt gab’s gleich zwei Arbeitsverträge für Menschen mit Handycap. weiter
  • 628 Leser

Radwallfahrt bei Regen

Gruppe der Seelsorgeeinheit „Am Limes“ drei Tage unterwegs
Wochenlang war schönes Wetter gewesen. Aber als eine Gruppe der Seelsorgeeinheit „Am Limes“ zu ihrer Radwallfahrt startete, begann der Regen. weiter
  • 462 Leser

VfR Aalen bereitet Klage gegen Sponsor vor

Klage über 1,7 Millionen Euro
Der Fußball-Zweitligist VfR Aalen bereitet nach Informationen des Handelsblatts eine Klage über 1,7 Millionen Euro gegen seinen ehemaligen Sponsor Imtech vor. weiter
  • 5
  • 2588 Leser

Sogar mit Drive-in-Ausstellung

Ein kurzer Blick ins Erdenreich der Landesgartenschau bei einer Führung für Tagespost-Leser
Im Fehrle-Parkhaus am Gmünder Bahnhof gibt es durch die neuen Gucklöcher im Dach einen authentischen Blick auf zentrale Punkte des Erdenreichs der Landesgartenschau. Aber das ist noch nicht alles, was die Drive-in-Ausstellung bietet, wie Oberbürgermeister Richard Arnold das Parkdeck 5 bezeichnet. Dies und mehr bekamen die Teilnehmer der Gartenschauführung weiter
  • 1048 Leser

Collegium Musicum mit Klarinettistin

Herbst-Serenade
Beim Konzert des Aalener Kammerorchesters Collegium Musicum am Sonntag, 13. Oktober, 16 Uhr, wird die international renommierte Klarinettistin Claudia Mendel dabei sein. weiter
  • 679 Leser

NEU IM KINO

SpieltriebJa, so ist er der Nachwuchs der etwas besseren Leute. Hochintelligent, gut aussehend und nahezu tödlich gelangweilt. Klar, dass es ihm da zu wohl wird und er Zerstreuung im Zerstören anderer Lebensexistenzen sucht. Oder ist es doch ganz anders? Liegt der Sinn des Treibens im Suchen und Finden der eigenen Identität.Regisseur Georg Schnitzler weiter
  • 897 Leser

Stark genug für den Krieg

Landesbühne Baden glänzt mit Brechts „Mutter Courage und ihre Kinder“ im Stadtgarten
Generationen von Schülern kennen es bereits. „Mutter Courage und ihre Kinder“, das Stück Bertolt Brechts, das den Krieg verdammt – und seine Verursacher entlarvt. Der Inhalt ist den meisten Zuschauern zumindest in groben Zügen bereits bekannt, daher wird die Art der Aufführung zum wesentlichen Kriterium. Hier punktet die Badische Landesbühne weiter
  • 995 Leser
SCHAUFENSTER
Politsatire und PodiumsdiskussionAm Samstag, dem 12. Oktober ist im Wi.Z Theresia Walsers Stück „Eine Stille für Frau Schirakesch“ zu sehen (Regie Tina Brüggemann und Tonio Kleinknecht). Im Anschluss an die Vorstellung findet im Rahmen des Formats „Theater trifft...“ eine Podiumsdiskussion statt.Das Stück dreht sich um die Vorbereitungen weiter
  • 660 Leser

Kunst im Atelier erleben

Am Wochenende gewähren Künstler private Einblicke in ihre Arbeit
Der Verband Bildender Künstler und Künstlerinnen Württemberg lädt ein, die Kunst dort zu erleben, wo sie entsteht. So sind 190 Ateliers in Baden Württemberg am Samstag 12. Oktober und am Sonntag 13. Oktober von 15 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Auch Künstler aus dem Ostalbkreis sind dabei. weiter
  • 715 Leser

Gescheiterte Revolution

Georg-Büchners „Dantons Tod“ zur Eröffnung der Aalener Theaterring Saison
Zur Eröffnung der Aalener Theaterring-Saison 2013/2014 gastiert das Landestheater Tübingen mit dem Büchner-Drama „Dantons Tod“ am Donnerstag, 17. Oktober , 20 Uhr in der Aalener Stadthalle. Das Schauspiel ist Prüfungsthema im Fach Deutsch für die Gymnasien in Baden-Württemberg. weiter
  • 793 Leser

Angst vor „Westfront“ an Windrädern

Rund 70 Bürger, Gemeinderäte und Bürgermeister begutachten die Glockenäcker von Schechingen aus
Eine ganze „Westfront“ an Windrädern fürchtet Schechingens Bürgermeister Werner Jekel, wenn im Büttenbuch und in den Glöckenäcker Windräder mit einer Nabenhöhe von 140 Metern errichtet würden. „Die Beeinträchtigungen wären unglaublich groß“, sagte er am Donnerstagabend während eines Treffens von rund 70 Bürgern, Gemeinderäten weiter
  • 3
  • 919 Leser

Druck muss noch größer werden

Ostalb-Polizei bewertet Blitzmarathon positiv – Beanstandungsquote mit einem Prozent niedrig
Die Ostalb-Polizei hat am Donnerstag beim Blitzmarathon zwischen 6 und 15 Uhr 7348 Fahrzeuge kontrolliert. Von diesen waren 81 Autos zu schnell unterwegs. Dies ist eine Quote von gut einem Prozent. weiter

GOA fährt Grüngut ab

Ostalb. Mitte Oktober bis Mitte November ist die GOA wieder im Einsatz, um im gesamten Ostalbkreis das Grüngut einzusammeln. Termine: in den Abfuhrkalendern und im Internet www.goa-online.de. Die GOA weist darauf hin, dass nur richtig bereitgestelltes Grüngut mitgenommen wird: Das Grüngut muss vor 7 Uhr morgens bereit liegen. Das Material weiter
  • 886 Leser

Preise des Luftballonwettbewerbs vergeben

Unzählige Luftballons bedeckten Anfang Mai den Himmel über dem Ostalb-Klinikum. Viele Kinder hatten sie beim Familienfest der Frühgeborenen- und Kinderintensivstation auf die Reise geschickt. Jetzt haben Stationsleiterin Birgit Hirschle, Pflegedirektor Günter Schneider und Pflegedienstleiter Bernhard Wiedenhöfer, das Organisationsteam des Familienfestes, weiter
  • 5
  • 660 Leser

Themen am Ende des Lebens

Ostalbkreis. Eine Seminarreihe, die die Volkshochschulen in Zusammenarbeit mit den Ambulanten Hospizdiensten anbieten, möchte auf „Themen am Ende des Lebens“ aufmerksam machen. In drei Modulen, die auch einzeln belegt werden können, erfahren Interessierte Wissenswertes zu den Themen „Reden über Krankheit, Sterben und Tod“, „Pflegerische weiter
  • 653 Leser

Online-Marketing in Gastronomie

Heidenheim. Wie kleine oder mittlere Betriebe im Hotel- und Gaststättenbereich die Vorteile des Online-Marketings richtig nutzen können, erfahren sie bei einer Veranstaltung der IHK am Montag, 14. Oktober, ab 14 Uhr bei der IHK in Heidenheim. Referent ist Frank Rüschenbaum, Hotelbetriebswirt und Senior-Berater der renommierten Unternehmensberatung Kohl weiter
  • 1154 Leser
ZUR PERSON

Justus Felix Wehmer

Oberkochen/Jena. Seit 1. Oktober ist Justus Felix Wehmer (48) Geschäftsführer der Carl Zeiss Jena GmbH. Er übernimmt am Standort Jena die Aufgabenbereiche des bisherigen Geschäftsführers und Kaufmännischen Leiters Peter Popp (58), der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Wehmer ist damit gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung, weiter
  • 1099 Leser

Neue Geräte gezeigt

Stark Reinigungsgeräte baut in Ellwangen Testcenter
Mit der Markteinführung von neukonzipierten selbstfahrenden Waschanlagen für Busse und Lkw hat die Jagstzeller Firma Stark Reinigungsgeräte GmbH ein Vorführ- und Testcenter im Ellwanger Industriegebiet Neunstadt eröffnet. Zuvor hatte das von Jürgen und Matthias Stark geführte Unternehmen auf der Nutzfahrzeugmesse Nufam in Karlsruhe seine Produkte präsentiert. weiter
  • 1078 Leser

Leichter Rückgang

Regionales Handwerk mit erster Ausbildungsbilanz
Das Handwerk in der Region hat eine erste Bilanz des Ausbildungsjahres gezogen. Die Zahl der Ausbildungsverhältnisse blieb relativ stabil, nachdem es 2012 einen Rückgang um 12,2 Prozent gegeben hatte. Eine endgültige Bilanz des Beratungsjahres legen Arbeitsagentur, IHK und Handwerkskammer am 7. November vor. weiter
  • 767 Leser

Den Zeitgeist hinterfragen

Den Anfang des Kleinkunstprogramms der Stadt Nördlingen macht am Freitag, 18. Oktober, die Band „Viva Voce“. Mit „Commando a cappella“ präsentieren sie eine perfekt inszenierte Show mit viel Fantasie, Witz, Charme und Liebe zum Detail. „Viva Voce“ macht sich Gedanken um Besitz und Besessenheit oder um Sinn und Unsinn weiter
  • 747 Leser

Feind der Revolution

Zur Eröffnung der Aalener Theaterring-Saison 2013/2014 gastiert das Landestheater Tübingen mit dem Büchner-Drama „Dantons Tod“ am Donnerstag, 17. Oktober , 20 Uhr in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 316 Leser

Kabarett

Am Freitag, 18.Oktober, um 20 Uhr, gastiert die Kabarettistin Simone Fleck mit ihrem neuen Programm „Von Windeln verweht“ in der Gemeindehalle in Schechingen. weiter
  • 758 Leser

Lesung

Am Donnerstag, 17.Oktober, liestJörg Maurer aus seinem Roman „Unterholz“. Auf der Alm, da mäht der Tod noch selbst: Kult-Ermittler Hubertus Jennerwein vor seinem abgründigsten Fall. Wer ist die Tote ohne Gesicht, die man unweit der Wolzmüller-Alm in der Berg-Idylle entdeckt hat? Die Ermittlungen verlaufen im Sand. Bis Jennerwein auf das weiter
  • 639 Leser

Manager und Kochen

Bei der Steinbeis-Edition ist das Manager-Kochbuch von Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Professor im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Aalen, erschienen. Das Buch zeigt die wichtigen Aspekte von Management und Kochen anhand der Leitfrage: „Was können Manager vom Kochen lernen?“.Was erwartet man von einem Manager-Kochbuch? weiter
  • 5
  • 580 Leser

Schürzenjägerzeit

„Es ist wieder Schürzenjägerzeit“ heißt es am Freitag, 18. Oktober, in der Tanzmetropole Neustädtlein. Das ist nicht nur der Titel des brandneuen Albums der Zillertaler Band, sondern gleichzeitig als Leitmotiv eines Neubeginns zu verstehen. Denn nachdem man im vorletzten Jahr, mit dem Segen des ehemaligen Frontmanns Peter Steinlechner, den weiter
  • 523 Leser

Uralt-Thema Liebe

Martin Walser liest am Montag, 18. November, aus seinem neuen Buch „Die Inszenierung“. Es handelt von dem berühmten Theaterregisseur Augustus Baum, der nach einem Schlaganfall im Krankenhaus liegt. Mitten aus einer Inszenierung gerissen, inszeniert er vom Krankenzimmer aus weiter. Nicht nur das Stück, sondern auch sich selbst. Dem Uralt-Thema weiter
  • 611 Leser
Am Donnerstag, 17. Oktober, um 20 Uhr sind „M1“ von dem Hip Hop Duo Dead Prez und „Bonnot“ von Assalti Frontali zu Gast im Esperanza in Schwäbisch Gmünd. Die beiden Musiker bilden zusammen „AP2P“. Ihr neues gemeinsames Album heißt „All Power to the People“. Mutulu Olugbala ist einer der bekanntesten Hip-Hop Musiker der Welt. Er tritt weltweit auf und weiter
  • 641 Leser

In Konzert

Wer ihn vor ein paar Jahren auf dem Galgenberg Festival in Aalen erlebt hat, weiß, auf welch besonderen Ohrenschmaus man sich am Freitag, 18. Oktober, bei Ron Spielman freuen darf. Supporter ist die Formation Soundfrog. weiter
  • 387 Leser

Aus aller Welt

Zakka ist ein Näh-Trend aus Japan, der die Schönheit der Dinge mit ihrer Nützlichkeit verbindet. Designerinnen aus aller Welt stellen ihre Lieblinge vor. weiter
  • 351 Leser

Cover-Rock mit Amplified

Der Liederkranz Heuchlingen präsentiert am Samstag, 12. Oktober ab 21.00 Uhr mit der Cover-Rock-Formation Amplified wieder ein echtes musikalisches Highlight. Die fünf Musiker verstehen es, das Publikum vom ersten Lied an zu begeistern. Sie spielen ehrliche Rockmusik, deren Melodien jedem sofort ins Blut übergehen. Auch im sechsten Jahr der Bandgeschichte weiter
  • 452 Leser

Ein irischer Abend in Westhausen

Zu einem Abend mit irischer Folk-Musik lädt der Gesangverein Concordia Westhausen am Samstag, 12. Oktober, ein. Viele Iren verließen ihre Heimat in der Mitte des 19. Jahrhunderts wegen einer großen Hungersnot und wanderten nach Amerika aus. Von dort aus trat der Irish Folk seinen Siegeszug an. Der Konzertabend, den der Gemischte Chor und der Rhythmuschor weiter
  • 575 Leser

Satire

Die Maulflaschen am 12. Oktober in Aalen-Ebnat. Sie sind über Monate ausgebucht und ein absoluter Garant für strapazierte Lachmuskeln. Mit ihrem Programm: „verkehrt - bekehrt?!“ bieten die Maulflaschen schwäbisch-badische „Realsatire zwischen Komik und Kabarett“ in Szenen und Liedern auch in Aalen-Ebnat an. weiter
  • 440 Leser

Scheuthles „Stand Up Krise“

Der Schauspieler Sebastian Scheuthle erhielt seine Ausbildung bei seinem Vater Frieder Nögge. In der Theaterwerkstatt präsentiert er am Samstag sein Solo-Debut. STAND UP krise. Scheuthle steht unter gnadenlosem Druck. Ein Komiker muss gute Pointen bringen, sonst lacht keiner. Und wenn keiner lacht bleibt das Publikum aus. Seine Figur Gescheithle soll weiter
  • 656 Leser

Gott schuf den Rechtsanwalt

Der Vorverkauf für den lang erwarteten zweiten Teil von Werner Koczwaras Jura-Saga hat begonnen. Am Freitag. 8.November, um 20 Uhr ist der Kabarettist im Forum Mutlangen zu sehen. Mit „Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt“ lieferte Werner Koczwara eines der besten Programme des letzten Jahrzehnts, denn selten zuvor hat die Vereinigung weiter
  • 479 Leser

Musicalstart in Stuttgart

Am 21. November feiert Disneys Musical Tarzan seine Premiere in Stuttgart. Damit zeigt Stage Entertainment das, mit knapp 20 Millionen Euro Produktionskosten aufwändigste, je in Stuttgart aufgeführte Musical. Die Grenzen zwischen Publikum und Bühne verschwimmen wie bei keiner anderen Show. Mit atemberaubender Luftakrobatik hoch über den Köpfen der Besucher, weiter
  • 451 Leser

Schlager fürs Leben

Sie konnten über Jahre absolute Bodenbeständigkeit bezeugen und sind trotz ständig steigendem Erfolg immer mit allen „12 Beinen“ auf dem Boden geblieben. Am Samstag, 19. Oktober, um 20 Uhr gastieren „ Die Paldauer“ mit ihrem aktuellen Programm „Schlager fürs Leben“ in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 4
  • 788 Leser
Verlosung Die FreiZeit verlost drei mal zwei Karten für das Musical Phantom der Oper

Das Phantom geht wieder um

Bereits zum 15. Mal startet die Musicalproduktion „Das Phantom der Oper“ im Dezember ihre große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am 17. Januar 2014 ist in diesem Rahmen auch eine Aufführung in der Aalener Stadthalle vorgesehen, für welche drei Mal zwei Tickets verlost werden. weiter
  • 426 Leser
Die RARTOVARIER werden am Sonntag mit einem neuen Programm unter dem Motto „Lebendiges Museum“ wieder im Aalener Limesmuseum auftreten. Neben diversen handwerklichen Aktionen, steht dieses Mal das Thema „Feuer“ im Mittelpunkt. Dazu gibt es natürlich spannende Informationen und Vorführungen. Für Kinder werden lehrreiche und interessante Mitmachstationen weiter
  • 404 Leser

„Die drei schöne Dinge“

Was verbirgt sich hinter diesem Titel? Dies erfahren die Zuhörer am Sonntag um 19 Uhr im Kulturzentrum Prediger, Festsaal. Der „Gemischte Chor“ des Gesangvereins eröffnet den Abend mit dem bekannten „Chiantilied“. Aus der Italienreise: „Frauen und Wein“ und „Nicolo“. Inge Bidlingmaier als Sopran-Solistin weiter
  • 442 Leser

Evergreens aus Film und Musical

Ein bunter Strauß von Wiener Kaffehaus-Melodien erwartet die Besucherinnen und Besucher am Sonntag auf Schloss Fachsenfeld. Prof. Juliu Bertok und der ungarische Pianist Norbert Mrakovics präsentieren ab 15 Uhr im Pleuersaal Nostalgisches und Evergreens aus Film, Musical und Operette. Hierzu sind alle Liebhaber der anspruchsvollen und klassischen Unterhaltungsmusik weiter
  • 411 Leser

Führung im Ostalbkreishaus

Aalen. Im Rahmen des Jubiläumsjahres „40 Jahre Ostalbkreis“ besteht die Gelegenheit, am Dienstag, 22. Oktober, einen Blick hinter die Kulissen des Aalener Landratsamtes zu werfen. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Information im Erdgeschoss. Nach allgemeinen Informationen zur Organisation der Landkreisverwaltung gibt es einen Rundgang durch weiter
  • 574 Leser

Kammerorchester

Stimmungsvolle Klangbilder wird das Kammermusikensemble „Collegium Musicum“ um 16 Uhr auf Schloss Kapfenburg schaffen. Dabei stehen Werke skandinavischer und englischer Komponisten im Mittelpunkt der Serenade. weiter
  • 396 Leser

Kirchenmusik und Gedichte

Wieder entdeckte Musik von Franz Bühler kommt anlässlich dessen 190. Todesjahr am Sonntag um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Unterschneidheim zur Aufführung. Die Interpreten sind Kirchenmusikdirektor Prof. Willibald Bezler (Ellwangen), die Chorleiterin und Sopranistin Monika Heppner (Wemding), Helmut Scheck (Nördlingen) am Klavier und weiter
  • 426 Leser

Die kleine Hexe – szenische Lesung

Die Stadtbibliothek Aalen lädt zu einer szenischen Lesung mit der Württembergischen Landesbühne Esslingen aus dem Kinderbuch „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler ins Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, am Mittwoch, 16. Oktober, um 15 Uhr ein. Die kleine Hexe soll beweisen, dass sie eine „gute“ Hexe ist, damit sie beim Tanz auf weiter
  • 544 Leser

Goldener Herbst im Remstal

Das ist die Zeit, in der das alte Stauferkloster Lorch zum Kürbisfest aufs Klostergelände einlädt. Am Sonntag ist es wieder soweit. Das Programm mit vielen regionalen Angeboten richtet sich besonders an Familien. Es werden wieder von 11 bis 18 Uhr Erzeugnisse aus der Region angeboten, darunter vieles, bei dem Kürbisse und Herbstfrüchte eine zentrale weiter
  • 412 Leser

Alltagsprobleme

Das diesjährige Theaterprogramm der Stadt Nördlingen beginnt am Mittwoch, 16. Ok-tober, mit einer Liebeskomödie, die vor allem, dank des überraschenden und überragendem Kinoerfolgs, mit großer Vorfreude erwartet wird, nämlich „Zusammen ist man weniger allein“, nach einem Roman von Anna Gavalda. weiter
  • 481 Leser

Nah-Ost-Krise

„Abschied von 1001 Nacht - Mein Versuch, die arabische Welt zu verstehen“ lautet der Titel der Lesung mit Ulrich Kienzle am 16. Oktober. Kienzles Werk ist kein Buch über den „Arabischen Frühling“, sondern eine Veröffentlichung in diesem Kontext. Indem der Autor die Nahost-Krisen der letzten 40 Jahre reflektiert, macht er die weiter
  • 407 Leser

Spannende Unterhaltung

Eine Lesung mit Jürgen Seibold findet am Mittwoch, 16. Oktober, in der Buchhandlung Scherer statt. In Stuttgart geboren, war der Autor Redakteur der Esslinger Zeitung und arbeitete als freier Journalist für Tageszeitungen, Zeitschriften und Radiostationen. Sein neuer Roman „Rosskur“ ist der Auftakt zu einer neuen Allgäu-Krimi-Reihe. Die weiter
  • 366 Leser

Heidenheimer Geschichte

Das Museum Schloss Hellenstein und der Heimat- und Altertumsverein Heidenheim laden für Dienstag, 15. Oktober, ins Museum Schloss Hellenstein zum Vortrag von Dr. Wolfgang Proske „Karl Kronmüller – Vom Adjutanten Bormanns zum Heidenheimer Kreisleiter“ ein. Karl Kronmüller, von 1943 bis 1945 dritter und letzter Kreisleiter hier, ist weiter
  • 566 Leser

Musik und Sprache

Im Festsaal des Wertinger Schlosses trägt Joseph Buhl im Rahmen der Dillinger Kulturtage am Dienstag, 15. Oktober, um 20 Uhr Gedichte vor. Seine Poesie versteht sich als eine Einheit von Sinnsuche, kühnen Bildern und Sprachmusik. Klaviermusik der Romantik von Stefan Christ umrahmt den literarischen Abend. Angestrebt ist ein Dialog zwischen der Klaviermusik weiter
  • 520 Leser

Jubiläumsprogramm

Der schwäbische Kabarettist Bernd Kohlhepp gastiert am Dienstag, 15. Oktober, im Prediger in Schwäbisch Gmünd mit seinem Jubiläumsprogramm „25 Jahre - Bescht of Hämmerle, .....und irgendwann ist Schluß!“ weiter
  • 439 Leser

Musikalische Gestaltung des Welthospiztages

Anlässlich des Welthospiztages veranstaltet das Forum Hospiz Ostalb, eine Arbeitsgemeinschaft aller Hospizdienste des Ostalbkreises, einen besonderen Konzertabend. Mit dem „Trio a due“ konnte ein außergewöhnliches und international agierendes Ensemble gewonnen werden, das dem Publikum einen fröhlichen, beschwingten Abend bieten wird. Die weiter
  • 494 Leser

Die Dinge näher betrachten

Erwin Pelzig geht auf Tournee. Nach mehreren Jahren Abstinenz schickt Frank-Markus Barwasser sein alter Ego wieder dorthin, wo es am schönsten ist: auf die Bühne. Am Dienstag, 22. Oktober, um 20 Uhr gastiert der Kabarettist Frank-Markus Barwasser im Neubausaal in Schwäbisch Hall mit seinem aktuellen Kabarettprogramm. „Pelzig stellt sich“ weiter
  • 287 Leser
Kultur Bei der „Stuttgartnacht“ gibt es in diesem Jahr wieder allerlei Konzerte und Shows zu bestaunen

Kulturhighlights in Stuttgart

Am 19. Oktober ist „Stuttgartnacht“. Von 19 Uhr bis 2 Uhr geht es mit Shuttlebussen in über 70 Locations zu den Kulturhighlights der Stadt. Auf den Stuttgarter Bühnen beeindrucken am 19. Oktober Schauspiel, Figurentheater, Tanz- und Artistik- Shows, Kleinkunst und kuriose Lesungen. weiter
  • 494 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Herbstliche Serenade Seite 5Das alljährliche Konzert auf der Kapfenburg des Collegium Musicum gehört zum Herbst wie die bunten Blätter. Auf dem Programm stehen unter anderem ausgewählte Kompostionen aus Skandinavien. weiter
  • 2638 Leser
So isch’s no au wiedrVideospiele. Des einen Freud’, des anderen Leid, besser, der anderen Leid. Erscheint nämlich, wie erst kürzlich geschehen, ein neuer Blockbuster der Spieleschmieden, ist für manche die Beziehung zu der Angebeteten erstmal auf Eis gelegt. Diese sieht sich dann mit einer ganz neuen Seite ihres Göttergatten konfrontiert: weiter
  • 394 Leser
Meine FreizeitRainerWiese64 JahreChefredakteurin AalenKindermesseAlles Gute für die KleinenSonntagDie erste Aalener Kindermesse öffnet am Sonntag um 11 Uhr die Türen zum Foyer der Hochschule Aalen an der Beethovenstraße. Über 20 Aussteller mit vielen Angeboten für Kinder und junge Leute laden zum informativen Bummel. Es gibt bis 17 Uhr Vorträge und weiter
  • 531 Leser
kleinkunstreihe Das Abonnement für die Kleinkunst 2014 in Schwäbisch Gmünd geht in den Vorverkauf

Kleinkunst wieder Mal ganz groß

Nächstes Jahr stehen im Ostalbkreis wieder alle Zeichen auf Kleinkunst. Und weil diese in den letzten Jahren so erfolgreich war, schufen die Veranstalter in Schwäbisch Gmünd auch 2014 ein reichhaltiges Programm aus Musik und Kabarett. Am 23. Januar 2014 geht es mit Matthias Tretter los, Karten für diese und die Folgeveranstaltungen im Prediger können weiter
  • 514 Leser

Der „Lorcher Männerchor“ lädt ein

Der Männergesangverein Lorch lädt zu einem großen Konzert mit den drei Chören des MGV ein. Am Samstag in der Stadthalle in Lorch singen der „Lorcher Männerchor“, der gemischte Chor „Schelmenklänge“ und das „popchörle“. Der Lorcher Männerchor singt Szenen aus Don Quijote unter der Leitung von Tillmann Klenk .Eine Italienreise weiter
  • 407 Leser

Kunstkeramik- und Töpfermarkt

Am kommenden Wochenende findet der traditionelle „Kunstkeramik- und Töpfermarkt“ auf dem Marktplatz statt. Die Marktzeiten sind am Samstag, 12. Oktober, von 9 bis 18 Uhr und Sonntag, 13. Oktober, von 11 bis 18 Uhr. Präsentiert werden von Ausstellern aus dem gesamten Bundesgebiet qualitativ hochwertiges Gebrauchsgeschirr, Vasen, künstlerische weiter
  • 449 Leser

Live-Konzert in gemütlicher Umgebung

Das Acoustic-Duo Saint’s Sin wurde im April 2012 von Marc Saint gegründet. Das Duo besteht aus Marc Saint / Vocals & Percussion sowie Tom Sin / Guitar & Backing Vocals. Die haben es sich zur Aufgabe gemacht Live-Musik im kleinen Rahmen für jeden Geschmack zu präsentieren. Die Songs werden von Marc und Tom mit einer Acousticgitarre und weiter
  • 403 Leser

Politisches Kabarett

Das Kabarett „Die Buschtrommel“ in der Schloss-Scheune bietet in ihrem Programm „Tunnel am Ende des Lichts“ keine Standardlösungen an, aber es findet anerkennende, ja bewundernde Worte für das Ausmaß der anstehenden Probleme in Deutschland weiter
  • 589 Leser

Schürle folgt Köhnlein

Wechsel im Vorsitz des Beirats der Gmünder Lebenshilfe
Wechsel im Vorsitz des Lebenshilfe-Beirats: Reinhold Schürle folgt Manfred Köhnlein, der nach zehn Jahren aus Altersgründen das Amt abgab. weiter
  • 443 Leser
Die Ausstellung im Jobcenter Aalen „Zwischen Anspruch und Wirklichkeit - Was Altenpflegekräfte leisten“ möchte den Blickwinkel für die Altenpflege erweitern. Mit einer Wanderausstellung wird die Vielfältigkeit des Altenpflegeberufes im Foyer des Jobcenters präsentiert. Die Ausstellung entstand im Rahmen der Initiative „Mit Herz Hand und Verstand“, in weiter
  • 533 Leser
Scherenschnitte und Plastiken der besonderen Art: Esther Glück stellt im Haller Haus der Bildung aus. Grazile Scherenschniitte mit dezentem weißem, nicht wie üblicherweise schwarzem Hintergrund - dies ist die Spezialität von Esther Glück. Außerdem fertigt die, 1973 in Löffingen im Schwarzwald geborene, Künstlerin auch körperhafte Plastiken aus Gips weiter
  • 379 Leser

Gitarrenklänge

Am Samstag, 12. Oktober, kommen Pablo und Mauro Cardozo aus Buenos Aires in den QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Seit nun mehr als 10 Jahren sind sie international gefragte Gitarristen. Bei ihren Europa Tourneen gaben sie mehr als 200 Konzerte jährlich in Deutschland, Schweiz, Frankreich, Dänemark, den Niederlanden, Spanien, und Italien. Die Brüder weiter
  • 410 Leser

Glamour in Gmünd

Am Samstag wird es glamourös in Schwäbisch Gmünd. Die Mercedes-Benz Fashion Night findet inzwischen schon zum 5. Mal statt und ist über die Jahre zu einem echten Veranstaltungshighlight geworden. weiter
  • 471 Leser

Johannes Fuchs gibt zum Nachdenken

Ergreifende deutschsprachige Texte, Geschichten aus dem Leben, bewegende Gedanken und tiefgehende Melodien, all das vereint Johannes Fuchs in seinen selbstgeschriebenen Liedern. Der gebürtige Ellwanger lebt inzwischen in Wangen im Allgäu, spielt immer wieder auf verschiedenen offenen Bühnen und begeistert sein Publikum durch sein Liedgut, das zum Nachdenken, weiter
  • 817 Leser

Politsatire und Podiumsdiskussion

Am Samstag ist im Wi.Z Theresia Walsers Stück „Eine Stille für Frau Schirakesch“ zu sehen. Im Anschluss an die Samstagsvorstellung findet im Rahmen des Formats „Theater trifft...“ eine Podiumsdiskussion statt. Das Stück dreht sich um die Vorbereitungen zu einer Talkshow im deutschen Fernsehen, in der die Moderatorin Hilda Ludowsky weiter
  • 409 Leser

Regionale Stärken

Von Freitag, den 11. Oktober bis Sonntag, den 13. Oktober finden in Heubach zum zweiten Mal die Heubacher Regionaltage statt. Ein umfangreiches Drei-Tages Programm erwartet die Besucher an diesem Wochenende an dem die Stadt ihre regionalen Stärken aufzeigt. weiter
  • 346 Leser

Freitag, 11. Oktober

Gert Kilian & afropean project: Am Freitag, 11. Oktober, treffen im a.l.s.o. ...kulturcafé in Schwäbisch Gmünd afrikanische Balafon und der Steelpan aus der Karibik auf Jazzpiano und Drums zu einer spannenden Reise zwischen Funk, Soul, Rock und Jazz. Zu hören sein wird inspirierte multikulturelle Musik mit Einflüssen aus afrikanischer und lateinamerikanischer weiter
  • 790 Leser

194 Verwarnungen, sieben Anzeigen

Zwischenbilanz Blitzmarathon im Rems-Murr-Kreis

Rems-Murr-Kreis. Mit der Zwischenbilanz zum bundesweiten 24-Stunden Blitzmarathon ist die Polizeidirektion Waiblingen zufrieden. „Wir können jetzt schon sagen, dass unser Ziel erreicht ist: Die Verkehrsteilnehmer haben sich angesichts des Kontrolldrucks weitgehend an die Geschwindigkeitsbegrenzungen gehalten“, so Ronald Krötz,

weiter
  • 939 Leser

Göppingen im Ausnahmezustand

Nervosität vor der Rechts-Demo – Grüne Jugend ruft zu Teilnahme an Gegen-Demo auf
Mit Nervosität erwarten die Göppinger den Samstag, 12. Oktober. An diesem Tag werden sowohl eine Rechts-Demo als auch Gegenaktionen erwartet. weiter
  • 4
  • 669 Leser

In fünf Stunden 3500 Fahrzeuge kontrolliert

Die Polizei im Ostalbkreis meldet die ersten Zahlen des durchgeführten Blitzmarathons: Es wurden in den ersten fünf Stunden etwa 3500 Fahrzeuge kontrolliert bzw. gemessen. Dabei wurden 29 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Dies entspricht einer Quote unter einem Prozentpunkt.

Ein Verkehrsteilnehmer schien laut Polizei wohl

weiter
  • 4
  • 2780 Leser

Heurigen-Fete und Hüttengaudi

Zünftiges Abendprogramm mit herzhaften Speisen sowie ausgesuchten Weinen und Biersorten
Viel gute Laune, deftige Leckereien und gute Musik sorgen am Samstagabend für beste Stimmung: Der Musikverein Spraitbach lädt Jung und Alt zur Herbstfest-Gaudi in die Kulturhalle ein. weiter
  • 312 Leser

Blitzmarathon angelaufen

Bundesweiter Aktion soll auf die Unfallursache Nummer eins aufmerksam machen
Es wird geblitzt. Und zwar gleich mehrfach. Seit heute morgen 6 Uhr läuft der bundesweite Blitzmarathon. An dem beteiligt sich auch das Land Baden-Württemberg und damit auch der Ostalbkreis. „Überhöhte Geschwindigkeit ist die Unfallursache Nummer Eins bei schweren Verkehrsunfällen“, so Polizeisprecher Rudolf Biehlmaier von der Polizeidirektion Aalen. weiter

Erst muss alles auf den Prüfstand

Etliche Sicherheitstests vor Eröffnung des Gmünder Einhorn-Tunnels Ende November
Viele Gmünder können kaum erwarten, dass der Einhorn-Tunnel eröffnet. Ende November soll es soweit sein, kündigt Dr. Peter Zaar vom Regierungspräsidium Stuttgart an. Das Ziel sei „sehr ambitioniert, aber wir sind guter Hoffnung, dass wir den Termin einhalten können“, sagt Zaar. weiter
  • 5
  • 1195 Leser

Regionalsport (32)

Die große Chance

Fußball, Kreisliga A: Die Verfolger fordern die Spitzenteams heraus
Die Verfolger haben in der Kreisliga A die große Chance, näher an die Topteams heranzurücken. Gelingt das oder ziehen die Topteams auf und davon? weiter
  • 464 Leser

Die Verfolger treffen sich

Fußball, Kreisliga B I
In der Kreisliga B I duellieren sich die Verfolger: Der TSV Großdeinbach spielt gegen den TV Straßdorf, Türkgücü Gmünd gastiert beim FC Alfdorf. weiter
  • 5
  • 356 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Kreisligen und Bezirksliga
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:FC Härtsfeld – SV WaldhausenTV Heuchlingen – SV NeresheimUnterkochen – TV SteinheimTV Lindach – TV WeilerSV Ebnat – VfB EllenbergSV Lauchheim – FV SontheimTSG Nattheim – SG BettringenHofherrnweiler – VfL GerstettenKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:Bargau II – TSV BöbingenHofherrnweiler weiter
  • 259 Leser

Sportmosaik

Der frühere Kickers-Kapitän Simon Köpf hat schon lange Verletzungszeiten durchgemacht in seiner Karriere. Derzeit läuft es gut für ihn beim TSV Essingen: Der TSV eilt von Sieg zu Sieg in der Landesliga, und der 26-Jährige Ex-Profi ist fit und spielt. „Ich hoffe, er hat Glück und das bleibt so“, sagt Köpfs Trainer Helmut Dietterle. Für Köpf weiter
  • 303 Leser

TVH: Rote Laterne abgeben

Fußball, Bezirksliga: Aufsteiger TV Lindach trifft auf Ex-Aufsteiger TV Weiler
Auf den Tabellenzweiten wartet ein Spaziergang. Oder eine Herkulesaufgabe. Außerdem: ein Duell zweier Mannschaften, die letzte Saison noch zwei Ligen auseinander lagen. Und ein Gmünder Derby zwischen Aufsteiger und Ex-Aufsteiger. weiter
  • 387 Leser

Über 100 gemeldet

Leichtathletik, Kreismeisterschaften Waldlauf
Am Wochenende haben die Leichtathleten des Ostalbkreises nochmals volles Programm: Am Samstag werden in Iggingen die Kreiswaldlaufmeisterschaften ausgetragen. weiter
  • 368 Leser

28 LGS-Athleten in der Auswahl

Leichtathletik, traditioneller Schüler-Kreisvergleich in Eislingen
Sehr spät in dieser Saison, nämlich erst am Sonntag, findet in diesem Jahr der traditionelle Schüler-Kreisvergleich statt. In Eislingen trifft der gastgebende Kreis Göppingen auf die Kreise Böblingen und Ostalb. weiter
  • 218 Leser

Der TVH verpasst den Sieg

Faustball, 2. Bundesliga: Gute Vorstellung im Vorbereitungsturnier
Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte spielen die Heuchlinger Faustballer in der 2. Bundesliga. Im dritten Anlauf in Folge schaffte die Truppe um Kapitän Ilg vergangene Hallensaison endlich den Aufstieg und befindet sich momentan mitten in der Vorbereitung. weiter
  • 5
  • 267 Leser

Gerhard Horn Vizemeister

Orientierungslauf, Deutsche Meisterschaften in Saarbrücken
In Saarbrücken wurden die deutschen Meisterschafte in der Königsdistanz, der Klassikstrecke, ausgetragen. Gelaufen wurde rund um den Campus der Universität des Saarlandes. Silber holte sich Gerhard Horn vom TGV Horn. weiter
  • 239 Leser

So rum oder so rum

Fußball, Verbandsliga: Der Schlüssel zum Erfolg gegen den Zweiten Bissingen liegt wohl im Einsatz
Es spräche fast alles gegen eine Chance des FC Normannia auf einen Heimdreier am Samstag gegen den Verbandsligazweiten FSV 08 Bissingen. Wäre da nicht die Ausgeglichenheit der Liga und die Abhängigkeit der Gmünder Leistungsstärke von Einsatzwillen der Akteure auf dem Rasen. Anpfiff im Schwerzer: 15.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 405 Leser

„Nach ganz oben – warum nicht?“

Kunstturnen, 1. Bundesliga: TV-Wetzgau-Trainer Paul Schneider vor der Saisonendphase: „Wir sind so stark wie noch nie“
Platz drei war es im vergangenen Jahr – der größte Erfolg des TV Wetzgau in der Vereinsgeschichte. Steigerung möglich? „Warum nicht?“, sagt der Wetzgauer Trainer Paul Schneider eine Woche vor dem Start des zweiten Teils der Bundesliga-Saison. Dabei hat selbst das Wort „Meisterschaft“ seinen Tabu-Charakter verloren. weiter
  • 381 Leser

Heubach II mit Überraschung

Handball, Kreisliga A
Einen souveränen Sieg konnte der 1. Heubacher HV II mit dem 31:22 (14:9) bei Treffelhausen II verbuchen. Die Vorzeichen standen zunächst jedoch nicht gut. weiter
  • 209 Leser

Sport in Kürze

14 Ränge auseinanderFußball. Erster gegen Fünfzehnter: Die U23 des VfR Aalen, Verbandsligatabellenführer, empfängt am Samstag den VfL Nagold. Anpfiff der Partie auf dem Kunstrasenplatz im Greut ist um 15.30 Uhr. Nach dem Sieg beim VfB Neckarrems wurde die Aalener Mannschaft von Rainer Kraft und Christian Gmünder mit Lobeshymnen förmlich überschüttet. weiter
  • 216 Leser

Sport in Kürze

Spieltag in ParlerturnhalleRadball. In der Gmünder Parlerturnhalle wird am Samstag der vierte Radball-Spieltag der Landesliga ausgetragen. Spielbeginn ist um 18 Uhr. Die Gastmannschaften kommen aus Waldrems, Oberesslingen und Schorndorf. Für die Normannia spielen: Martin Feucht/Stephan Friedrich. Insgesamt wird dies ein verkürzter Spieltag mit nur sieben weiter
  • 307 Leser

„Haben jetzt nichts zu verlieren“

Handball, Württembergliga: Für den TSB Gmünd steht in Wolfschlugen das nächste Spitzenspiel an
Der TSB Gmünd hat das erste Heimspiel nach knapp zwei Jahren verloren, muss zudem ab sofort regelmäßig ohne Christian Tobias auskommen. Zeit, sich darüber den Kopf zu zerbrechen, hat man nicht: Am Samstag steht in Wolfschlugen das nächste Topspiel an. weiter
  • 462 Leser

Eine echte Aussage

Fußball, Testspiele: VfR Aalen trifft beim „Al-Ko-Cup“ in Heidenheim zuerst auf den Gastgeber
Es ist ein Turnier zum Testen: Der VfR Aalen trifft am Samstag beim „Al-Ko-Cup“ im ersten Spiel auf den Gastgeber FC Heidenheim. Erstmals für den Zweitligisten am Ball: der finnische Nationalspieler Joel Pohjanpalo. In der zweiten Partie kämpfen der FC Ingolstadt und der Bundesligist FC Augsburg um den Einzug ins Endspiel. Anpfiff in der weiter
  • 1
  • 1263 Leser

FCB optimistisch vor Heimpartie

Fußball, Landesliga: Bargau empfängt am Sonntag ab 15 Uhr den TSV Weilimdorf
Zwar musste der FCB sich auch in Weilheim geschlagen geben, doch die Mannschaft zeigte eine deutliche Leistungssteigerung und blickt optimistisch dem nächsten Spiel entgegen. Am Sonntag gastiert der TSV Weilimdorf bei den Bargauern. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 289 Leser

Fußball in Waldstetten fördern

Fußball, Förderverein
Die Verantwortlichen der Fußballabteilung des TSGV Waldstetten haben gemeinsam mit interessierten Gemeindemitgliedern entschieden, zur Förderung des Fußballsports einen „Förderverein Fußball in Waldstetten“ zu gründen. weiter
  • 5
  • 251 Leser

Waldstetten in Ulm gefordert

Fußball, Landesliga: Das Ziel des Aufsteigers am Sonntag: einen Punkt mitnehmen
Der TSGV Waldstetten steht in der Fußball-Landesliga als Tabellenachter mit 16 Punkten aus neun Begegnungen sehr gut da. Am Sonntag ab 15 Uhr ist der Aufsteiger nun beim SSV Ulm II gefordert. weiter
  • 5
  • 300 Leser

Dezimierte SGB-Damen im Heimspiel

Handball, Frauen, Landesliga
In den letzten beiden Jahren duellierten sich die Handballdamen der SG Bettringen in der Landesliga noch mit der ersten Garnitur der FSG Donzdorf-Geislingen, ab diesem Jahr ist es Aufsteiger FSG 2. Spielbeginn in der Uhlandhalle am Sonntag ist um 15.15 Uhr. weiter
  • 203 Leser

HSG beim Ersten

Handball, Frauen: Winzingen-Wißgoldingen in Steinheim
Mit der Partie bei Spitzenreiter TV Steinheim steht den Handballdamen der HSG Winzingen-Wißgoldingen am Samstag eine schwere Prüfung ins Haus. Unwesentlich einfacher gestaltet sich die Aufgabe für die Alfdorfer Damen, die am Sonntag Oeffingen empfangen. weiter
  • 208 Leser

Topduell in Alfdorf

Handball, Männer: Der TSV empfängt Titelaspirant Laupheim
Zum Spitzenspiel der Landesliga Staffel 3 erwarten Alfdorfs Handballer am Sonntag den HV RW Laupheim. Der TSB Gmünd 2 hingegen ist am Sonntag zu Gast bei Aufsteiger AA-Wasseralfingen, während Bettringen gegen Heiningen 2 Heimrecht hat. weiter
  • 224 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
VerbandsligaSamstag, 15.30 Uhr:Normannia Gmünd – BissingenSV Bonlanden – NeckarsulmFrickenhausen – SV BöblingenFC 07 Albstadt – FC WangenSV Göppingen – Schwäbisch HallTSV Berg – VfB NeckarremsVfR Aalen II – VfL NagoldSonntag, 15 Uhr:Großaspach II – VfL SindelfingenLandesligaFreitag, 19 Uhr:VfL Kirchheim weiter
  • 1051 Leser

Heidenheim schlägt FCN 5:0

Fußball, Frauen, Landesliga
In der Fußball-Landesliga-Partie gegen den FC Heidenheim hatte die Damen des Tabellenletzten FC Normannia keine Chance und unterlagen zuhause mit 0:5. weiter
  • 5
  • 241 Leser

Landestitel für Stoll

Badminton, Jugend: Drei Starterinnen der TSF Gschwend
Die baden-württembergischen Badminton-Meisterschaften der Jugend bei Karlsruhe waren für drei Spielerinnen von den TSF Gschwend ein Erlebnis. Laura Stoll holte sich wieder den Landestitel in der Klasse U 13. weiter
  • 179 Leser

Gmünd führt

Schach, Kreisklasse: Hussenhofen schlägt Grunbach
Zum Auftakt der Schach-Kreisklasse konnte Hussenhofen im Duell seinen schärften Konkurrenten Grunbach auf Distanz halten. Mitfavorit Waldstetten siegte knapp in Welzheim, Gmünd IV übernahm im Vereinsduell die Spitze. weiter
  • 5
  • 262 Leser
KOMMENTAR

Handlungsfähigkeit schnell herstellen

Das gab’s zuletzt im März 2009: dass der VfR Aalen drei Pflichtspiele in Folge verloren hat. Damals folgte mit dem 0:5 beim Wuppertaler SV noch eine vierte Pleite und am Ende der Saison der Abstieg aus der 3. Liga. Keine Frage, davon ist der Zweitligist noch weit entfernt, und Trainer Stefan Ruthenbeck hat Recht, wenn er sagt, dass „wir weiter
  • 2
  • 1736 Leser

Neue Perspektiven müssen her

Fußball, 2. Bundesliga: Verträge von Schupp, Schiele, Reus und 17 Spielern laufen beim VfR aus
Finanziell ist die Lage nach wie vor bedrohlich. Hinzu kommt eine ungewisse personelle Situation für die kommende Saison. Insgesamt 17 Spielerverträge beim VfR Aalen laufen aus. Weil auch das Arbeitspapier von Markus Schupp am 30. Juni 2014 endet, befindet sich der Sportdirektor derzeit zwangsläufig im Wartestand. Viel Zeit bleibt nicht, weshalb Präsident weiter

Überregional (85)

"Am Ende entscheide ich"

Bundestrainer Joachim Löw wehrt sich gegen jüngste Kritik
Wutreden im deutschen Fußball haben Tradition. Bundestrainer Löw bediente sich zwar nicht eines solchen Stilmittels, aber dessen Sätze vor den beiden WM-Qualifikationsspielen hatten auch Gewicht. weiter
  • 319 Leser

"Der Ratsch ist das Schönste"

Tante-Emma-Läden auf Rädern versorgen Dörfer, die keinen Bäcker und Metzger mehr haben
In vielen ländlichen Gegenden gibt es in den Dörfern keine Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel mehr. Was machen dann ältere Menschen ohne Auto? Der Tante-Emma-Laden auf Rädern ist eine Antwort. weiter
  • 573 Leser

"Jemand muss das Land regieren"

Ministerpräsident über Schwarz-Grün
Noch als Fraktionschef hat Winfried Kretschmann 2006 im Land mit der CDU sondiert - ohne Ergebnis. Nun nimmt er in Berlin an den Gesprächen zu Schwarz-Grün teil - unter ganz anderen Voraussetzungen. weiter
  • 323 Leser

"Tierische" Werbung für die Natur

Mit 1600 Pandas und 72 Auerhähnen hat die Umweltschutzorganisation WWF in Stuttgarts Innenstadt für den Nationalpark Schwarzwald geworben. Inmitten der Skulpturen zeigte gestern auch Naturschutzminister Alexander Bonde (Grüne) Flagge für das Schutzgebiet. Die 72 Auerhähne stehen für die Exemplare, die noch auf der Fläche des geplanten Nationalparks weiter
  • 360 Leser

300 000 Euro für Betriebsratschef

Der Siemens-Konzern hat eine interne Untersuchung zum Vertrag von Betriebsratschef Lothar Adler eingeleitet. Es habe sich "Klärungsbedarf bezüglich arbeitsrechtlicher Fragen aus der Vergangenheit" ergeben, teilte ein Siemens-Sprecher mit. Dabei geht es um eine deutliche Gehaltsanhebung vor etwa fünf Jahren. Die "Süddeutsche Zeitung" berichtet unter weiter
  • 431 Leser

Arznei-Rabatte nicht zulässig

Versandapotheken anderer EU-Staaten dürfen deutschen Kunden keine Rabatte auf preisgebundene Arzneien gewähren. Das ist das Ergebnis einer Verhandlung des Bundesgerichtshofs (BGH). Dem Gericht lagen Klagen von deutschen Apotheken gegen eine niederländische Internetapotheke vor, die verschreibungspflichtige Medikamente für den deutschen Markt mit Boni weiter
  • 358 Leser

Auf einen Blick vom 10. Oktober 2013

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Frauen Runde der letzten 32, Hinspiel, u.a. Pärnu JK - VfL Wolfsburg 0:14 (0:6) TENNIS HERREN-TURNIER in Shanghai (6,21 Mio. Dollar), 2. Runde, u.a.: Haas (Hamburg/Nr. 11) - Brands (Deggendorf) 6:4, 6:4, Mayer (Bayreuth) - Paire (Frankreich) 7:6 (7:1), 7:5, Del Potro (Argentinien/Nr. 6) - Kohlschreiber (Augsburg) 3:6, 6:3, weiter
  • 367 Leser

Besserer Schutz vor Quecksilber

UN-Konvention soll Giftstoff-Emissionen senken
Er ist einer der gefährlichsten Giftstoffe auf der Welt: Quecksilber. Ein Abkommen soll den weltweiten Ausstoß des Schwermetalls reduzieren. weiter
  • 496 Leser

Blitzer-Aktion gegen Raser

Auch im Südwesten 24 Stunden lang Kontrollen
Autofahrer müssen sich am heutigen Donnerstag auch in Baden-Württemberg und Bayern auf massive Tempokontrollen gefasst machen. Von 6 Uhr morgens an ist für 24 Stunden jeder Blitzer eingeschaltet. Es soll fast 1600 Kontrollstellen geben. 2100 Beamte sind im Südwesten im Einsatz. In Bayern dauern die verschärften Tempokontrollen sogar eine Woche, sagte weiter
  • 309 Leser

Bridget Jones zum Dritten

Mark Darcy ist tot - ein Skandal! So sahen das Anhänger, als sie aus einem Vorabdruck der "Sunday Times" vom Schicksal des männlichen Helden aus den Büchern über Bridget Jones erfuhren. "Traumatisch", hieß es auf Twitter. Heute erscheint das neue Buch von Helen Fielding "Bridget Jones - Verrückt nach ihm" in Großbritannien. 2014 soll es auf Deutsch weiter
  • 365 Leser

Chemie am Computer

Nobelpreis geht an drei US-Forscher für die virtuelle Simulation komplexer chemischer Abläufe
Chemische Reaktionen laufen viel zu schnell ab, um sie detailliert beobachten zu können. Abhilfe können Computersimulationen schaffen. Hierfür bekommen drei US-Wissenschaftler nun den Chemie-Nobelpreis. weiter

Chemieindustrie verteidigt Vorteile

Verband: Strompreise gefährden Stellen
Werden die Vorteile beim Strompreis für energieintensive Unternehmen gestrichen, drohen erhebliche Folgen, warnt die Chemieindustrie. weiter
  • 432 Leser

Chinas Autobauer kommen

Europas Massenhersteller werden unter Druck geraten - Zulieferer oft zu klein für Expansion
Europas Automarkt ist extrem umkämpft. Jetzt will zusätzlich Chinas Autoindustrie in Europa Fuß fassen. Das kann gerade kriselnde Massenhersteller hart treffen. Auch die Zulieferer müssen sich neu orientieren. weiter
  • 436 Leser

Das siebte Gebot

Mit einer Lichtinstallation auf dem Limburger Dom hat der Künstler Oliver Bienkowski seinem Unmut über Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst Luft gemacht. Er projizierte die Worte "Du sollst nicht stehlen" auf das Portal. Auch innerhalb der katholischen Kirche wurde die Kritik am Finanzgebaren des Limburger Bischofs schärfer. Der Bischof habe die Steigerung weiter
  • 451 Leser

Das Stuttgarter Netz

Ausgelastet Seit 1978 gibt es die sechs Linien der Stuttgarter S-Bahn. Auf den 282 Gleiskilometern rund um die Landeshauptstadt tummeln sich täglich 755 S-Bahn-Züge, 222 Regionalbahnen, 115 ICE und 227 Güterzüge. 2007 wurden drei weitere Strecken eröffnet, der 15-Minuten-Takt zur Hauptverkehrszeit eingeführt und ein 60-Minuten-Takt auch nachts. Damit weiter
  • 309 Leser

Der Klassiker in Suzuka erfreut die Fahrer-Herzen

Nippons tolle Kurven Der Grand-Prix-Zirkus der Formel 1 macht am Sonntag Halt auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke von Suzuka. Sie ist für viele Formel-1-Fahrer eine Herzensangelegenheit. Vor allem die vielen schnellen Kurven, darunter die legendäre 130R, begeistern die Fahrer in Suzuka. "Auf dem Kurs stehen dir definitiv die Haare zu Berge", verriet weiter
  • 357 Leser

Die Preisträger

Martin Karplus Der 1930 in Wien geborene Junge soll eigentlich Arzt werden. Als die Nazis 1938 die Macht in Österreich übernehmen, flieht die jüdische Familie in die USA nach Boston. Der Forschergeist des Jungen erwacht, als er ein Mikroskop bekommt und die Miniaturwelt von Rädertierchen entdeckt. Er studiert Biologie, wendet sich aber auch der Chemie weiter
  • 353 Leser

Durchleuchtete Monroe unter dem Hammer

Makabre Auktion in Kalifornien: Sechs Röntgenbilder und ärztliche Diagnosen der Hollywood-Ikone Marilyn Monroe sollen in Los Angeles versteigert werden. Aus den Dokumenten, welche einen Einblick in Monroes Patientengeschichte der Jahre 1950 bis 1962 geben, gehe hervor, dass die Diva für ihre legendäre Schönheit operativ nachhelfen ließ. So etwa am Kinn, weiter
  • 541 Leser

Ein Fragment als Brücke

Mit "Zaïde" verbinden sich das Mozartfest Reutlingen und der Musikherbst Bad Urach
Festivals stärken die regionale Identität. Auch dann, wenn sie zusammenarbeiten, wie jetzt das Mozartfest Reutlingen und der Musikherbst Bad Urach. weiter
  • 356 Leser

ENBW-Ausschuss: Grün-Rot will rasches Ende

Der ENBW-Untersuchungsausschuss des Landtags geht auf die Zielgerade: In ihrer gestrigen Sitzung haben die Mitglieder des Gremiums beschlossen, die abschließende Plenardebatte über ihre Erkenntnisse zum umstrittenen ENBW-Deal am 18./19. Dezember anzustreben. Zuvor müssten der sachliche Abschlussbericht und die Wertungen der Fraktionen fertiggestellt weiter
  • 273 Leser

Erfolg auf wackeligen Beinen

Handball: Personaldiskussion bei den Löwen trotz starker Ergebnisse
In der Bundesliga sind die Rhein-Neckar Löwen ärgster Verfolger von Rekordchampion THW Kiel. Nach der Saison droht jedoch der Abgang des Erfolgstrainers und von Kapitän Uwe Gensheimer. weiter
  • 288 Leser

Erste Kieler Niederlage

Wenig meisterlich. Titelverteidiger THW Kiel hat seine erste Saisonniederlage in der Bundesliga kassiert. Der Pokalsieger musste sich am 9. Spieltag beim stark ersatzgeschwächten SC Magdeburg nach einer schwachen Leistung mit 31:34 (13:16) geschlagen geben und verlor damit saisonübergreifend erstmals nach 17 Siegen in Serie wieder. Zuletzt hatten die weiter
  • 289 Leser

EU pocht auf Ohrmarken-Zwang

Balinger Bauer will sich auf keinen Fall den Behörden beugen
EU-Kommissar Tonio Borg hat bekräftigt: Ohrmarken für Rinder bleiben Pflicht. Den Balinger Bauer Ernst Hermann Maier ficht das nicht an. Er will seine Herde weiterhin nur mit einem Chip kennzeichnen. weiter
  • 469 Leser

Flechtheim-Erbe kritisiert Museumsprojekt

Der seit Jahren andauernde Streit zwischen den Erben des legendären jüdischen Galeristen Alfred Flechtheim und einigen deutschen Museen (wir berichteten) ist gestern in Düsseldorf weitergegangen. Eigentlich ist das dort präsentierte Flechtheim-Internetprojekt von 15 Provenienzforschern an großen Museen gut gemeint. Sie schalteten eine Website frei, weiter
  • 412 Leser

Gysi setzt sich durch

Fraktionschef Gregor Gysi bleibt für weitere zwei Jahre alleiniger Chef der Linksfraktion im Bundestag. Der 65-Jährige wurde gestern auf der Fraktionsklausur im brandenburgischen Bersteland mit 80,6 Prozent der Stimmen wiedergewählt, 2011 hatten 81,3 Prozent für Gysi votiert. Streit im Vorfeld Gysi hatte vor der Wahl durchblicken lassen, dass er für weiter
  • 326 Leser

Haftstrafen für Putschgeneräle bestätigt

In der Türkei sind lange Haftstrafen gegen mehrere hundert Ex-Militärs wegen eines Putschversuches bestätigt worden. Der Berufungsgerichtshof in Ankara stimmte gestern der Verurteilung von 237 Angeklagten durch ein untergeordnetes Gericht zu. Damit bleiben Ex-Kommandeure wie die früheren Chefs von Luftwaffe und Marine hinter Gittern. Die Opposition weiter
  • 367 Leser

Hängematte im Blätterurwald

Brasilien feiert als Gastland der Frankfurter Buchmesse das bedruckte Papier
Das Gastland Brasilien präsentiert sich weltoffen in modern geschwungener Pappkarton-Architektur und spannt Hängematten auf. Ein mehr oder weniger gemütlicher Lese-Besuch der Frankfurter Buchmesse. weiter
  • 448 Leser

Immer in der ersten Tabellenhälfte

Höhenflug Der 1. FC Heidenheim spielt die fünfte Saison in der dritten Liga und peilt als Tabellenführer den erstmaligen Sprung in die zweite Bundesliga an. Noch als Abteilung des Heidenheimer Sportbundes gelang 1997 der Aufstieg in die Verbandsliga. 2004, zum zehnjährigen Jubiläum des Abteilungsleiters Holger Sanwald, wurde mit dem Sprung in die Oberliga weiter
  • 305 Leser

IT-Fachverlag Data Becker macht dicht

Data Becker ist einer der ältesten IT-Fachverlage aus Deutschland. Nächstes Jahr ist für den Düsseldorfer Software-Experten jedoch Schluss. Eine Verlagssprecherin bestätigte gestern einen entsprechenden Bericht der "WirtschaftsWoche": Data Becker schließt demnach zum 31. März 2014, sagte die Sprecherin. "Es ist vorgesehen, bis dahin insbesondere Weiterentwicklung, weiter
  • 391 Leser

Jetzt greifen die Großen an

Post und ADAC setzen bei ihrem Fernbus-Konzept auf Service und Komfort
Der Wettbewerb auf dem deutschen Fernbusmarkt wird härter. Post und ADAC wollen zu einem der großen Anbieter aufsteigen. Sie setzen auf komfortables Reisen und bauen 2014 ihr Streckennetz aus. weiter
  • 496 Leser

Karlsruhe schützt Abgeordnete

Verfassungsschutz darf Linken-Politiker nicht überwachen
Der Verfassungsschutz darf Abgeordnete aus dem Bundestag oder Landtagen nur in besonderen Ausnahmefällen beobachten. Das Bundesverfassungsgericht erklärte gestern die jahrelange Überwachung des Linke-Politikers Bodo Ramelow für verfassungswidrig. Die Beobachtung verletze die im Grundgesetz garantierte Freiheit des Mandats - auch wenn die Informationen weiter
  • 354 Leser

Kaviar zu Schleuderpreisen

Kaviar aus Alaska überschwemmt derzeit den russischen Markt und lässt die Preise für die Delikatesse einbrechen. Ein Kilo des US-Lachskaviars ist in Moskau bereits für 700 Rubel zu haben, das sind etwa 16 Euro. Fischeier aus heimischer Produktion sind fast doppelt so teuer. Und das ist bereits deutlich niedriger als üblich. Grund für den Preisunterschied weiter
  • 423 Leser

Klitschko verlobt sich mit seiner US-Schauspielerin

Box-Weltmeister Wladimir Klitschko hat sich mit US-Schauspielerin Hayden Panettiere verlobt. Das gab die 24-Jährige jetzt - vier Tage nach der erfolgreichen Titelverteidigung des Schwergewichts-Champions gegen den Russen Alexander Powetkin - in einer amerikanischen TV-Show bekannt."Ich glaube, das spricht für sich selbst", sagte Hayden Panettiere gestern weiter
  • 271 Leser

Kometenhafter Aufstieg

Die Fußballer des 1. FC Heidenheim haben nun sogar die zweite Liga im Visier
1994 drohte dem höherklassigen Fußball in Heidenheim das Aus. Holger Sanwald war der Initiator für die Rettung. Nun steht der 1. FC Heidenheim vor dem Sprung in die zweite Liga. weiter
  • 382 Leser

KOMMENTAR · BAYERN: Bilderbuchstart

Horst Seehofer kann nach dem Wahlsieg seiner CSU einen weiteren stattlichen Erfolg vorweisen. Er hat zuerst die Landtagsfraktion und jetzt das Kabinett mit den geringstmöglichen innerparteilichen Reibungsverlusten neu aufgestellt. Das traditionelle Gerangel der Landesbezirke vor solchen personellen Weichenstellungen war nach außen kaum vernehmbar - weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR · VERFASSUNGSSCHUTZ: Überfälliges Urteil

Beide Institutionen schützen unsere Verfassung: Der Verfassungsschutz überwacht Extremisten und warnt die Gesellschaft vor ihnen. Das Bundesverfassungsgericht sorgt dafür, dass sich der Staat an die grundgesetzlichen Regeln hält. Nun hat das Verfassungsgericht festgestellt, dass der Verfassungsschutz die Rechte des Linke-Abgeordneten Bodo Ramelow verletzt weiter
  • 292 Leser

KOMMENTAR: Schnarchlaute im Cockpit

Es schneite und die Sicht war schlecht. Der Grund, warum das Flugzeug 2009 beim Landeanflug in Buffalo in ein Haus stürzte und 50 Menschen starben, aber war: Die Piloten waren übermüdet. 1999 in Dallas gab es aus dem selben Grund 11 Opfer, 2001 in Zürich 24. Die Liste ist lang. In Indien starben vor drei Jahren 160 Menschen; als die Unfallermittler weiter
  • 405 Leser

Kurse gehen weiter in die Knie

Budgetstreit in den USA immer noch Thema Nummer eins
Der Budgetstreit in den USA hat den deutschen Aktienmarkt auch zur Wochenmitte belastet. Der Dax fiel gestern kurz vor Handelsschluss zeitweise unter die Marke von 8500 Punkten. Die unveränderte Patt-Situation im US-Haushaltsstreit mache die Investoren zunehmend nervös, sagte ein Börsianer. Das Schreckgespenst einer Zahlungsunfähigkeit rücke näher. weiter
  • 462 Leser

LEITARTIKEL · GRÜNE: Kollektives Versäumnis

Als sich Claudia Roth und Reinhard Bütikofer nach der Bundestagswahl 2005 mit Angela Merkel und Edmund Stoiber trafen, um die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit in einer um die FDP erweiterten "Jamaika"-Koalition auszuloten, kam das Gespräch rasch an sein Ende. Für die Grünen war diese Option noch ebenso irreal wie für die Union. Auch in der Politik weiter
  • 325 Leser

Leute im Blick vom 10. Oktober 2013

Tom Hanks Bei Filmstar Tom Hanks (57) ist Diabetes diagnostiziert worden. "Ich bin zum Arzt gegangen. Er hat gesagt: "Wissen Sie, dieser hohe Blutzucker, mit dem sie sich herumschlagen, seit Sie 36 sind - Sie sind aufgestiegen. Sie haben Typ-2-Diabetes, junger Mann", erzählte Hanks in der Letterman-Talkshow. Die Krankheit sei derzeit "kontrollierbar". weiter
  • 550 Leser

Mehr Briefwähler, mehr Pannen

Endergebnis der Bundestagswahl: Ein zusätzlicher Sitz für die SPD
Trostpflaster für die SPD: Sie bekommt laut endgültigem amtlichen Wahlergebnis ein Mandat mehr im neuen Bundestag als gedacht. Der Bundeswahlleiter ist derweil besorgt, weil oft nachgezählt werden musste. weiter
  • 487 Leser

MITTWOCH-LOTTO

41. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 9 11 22 29 46 48 Superzahl3 SPIEL 77 6 9 8 5 8 2 7 SUPER 6 3 3 0 7 7 3 ohne Gewähr weiter
  • 271 Leser

NA SOWAS. . . vom 10. Oktober 2013

Nicht nur Sex im Bordell, auch das einvernehmliche Liebesspiel im eigenen Auto kann Venezolaner teuer zu stehen kommen: Ein Paar muss umgerechnet 1000 Euro zahlen, weil es bei "anstößigen Handlungen" ertappt worden war. Demnach waren die beiden im vergangenen November gerade hinter den beschlagenen Scheiben ihres Wagens in einem Waldstück zugange, als weiter
  • 328 Leser

Neue Erfahrungen

Ohlbrecht erwartet harte Arbeit in der NBA
Die zweite Chance will Tim Ohlbrecht nun nutzen. Der deutsche Basketballer ist auf dem Weg, in der nordamerikanischen NBA Fuß zu fassen. weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober 2013

Kindermörderin verurteilt Das Dortmunder Schwurgericht hat eine dreifache Kindermörderin zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Richter sind überzeugt, dass die 30-Jährige im August 2012 die drei Kinder ihres Lebensgefährten erstochen hat, weil diese ihr beim Aufbau einer gemeinsamen Zukunft mit dem Mann im Weg waren. "Drei Kinder wurden aus völlig egozentrischen weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober 2013

Lindenberg im Stadion Panikrocker Udo Lindenberg, 67, geht zum ersten Mal in seiner Karriere auf Stadion-Tour. "Das wird die Krönung des Lindenwerks mit voller Panik-Power!", sagte der Musiker. Die Show werde so spektakulär, dass sie nur im Stadion funktionieren könne. Geplant sind zunächst zwei Konzerte in Düsseldorf und Leipzig im Jahr 2014. The-Pogues-Gitarrist weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober 2013

Kritik an Todesstrafe Nach Ansicht des Freiburger Erzbischofs Robert Zollitsch kann die Todesstrafe einem Mord gleichkommen. In einem Gastbeitrag für die "Huffington Post Deutschland" verurteilte der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz Staaten, die Todesurteile verhängen: "Dabei kann es sich durchaus um Mord handeln, der lediglich weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober 2013

Klopp bleibt brav Fußball - Bundesligist Borussia Dortmund muss auch im nächsten Champions-League-Spiel beim FC Arsenal auf Trainer Jürgen Klopp verzichten. Wie der BVB mitteilte, verzichtet der Coach nach der Sperre durch die Uefa auf sein Berufungsrecht. Die Uefa hatte Klopp nach seinem Wutanfall beim Spiel in Neapel am 18. September für zwei Spiele weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober 2013

Havarist blockiert Rhein Karlsruhe - Ein gestrandetes Gütermotorschiff aus den Niederlanden behindert den Verkehr auf dem Rhein bei Karlsruhe. Wie die Polizei gestern meldete, ragt ein Schiffsteil des Güterschubverbands teilweise in die Fahrrinne. Die Engstelle kann daher nur einspurig passiert werden. Toter beim Überholen Tauberbischofsheim - Beim weiter
  • 517 Leser

NOTIZEN vom 10. Oktober 2013

Stuttgarter zögern Trotz einer leichten Stimmungsaufhellung planen die Firmen in der Region Stuttgart laut einer aktuellen Konjunkturumfrage nur wenig höhere Investitionen. Die Diskussion um Steuererhöhungen und Arbeitsmarkt-Regulierung hätten die Pläne für Investitionen und Personalaufbau "sicherlich nicht beflügelt", sagte der Präsident der IHK Region weiter
  • 328 Leser

Oettinger brach das Tabu

Land der Realos Die grüne Landespartei wurde am 30. Juni 1979 gegründet. Ein halbes Jahr später zog sie mit 5,3 Prozent in den Landtag ein. Die Partei ist im Land realpolitisch ausgerichtet. 2006 führte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) Gespräche mit dem damaligen Grünen-Fraktionschef Winfried Kretschmann über ein Regierungsbündnis. CDU-Fraktionschef weiter
  • 328 Leser

Opa wird kriminell

Demografischer Wandel: Mehr Senioren - mehr Straftäter
Eine rüstige Oma geht auf Diebestour, ein Rentner verkauft Drogen. So etwas könnte in Zukunft öfter vorkommen. Denn die Deutschen werden immer älter - und die Polizei steht vor neuen Herausforderungen. weiter
  • 388 Leser

Pfiffe für Barroso auf Lampedusa

Begleitet von Protesten haben die EU-Spitze und Italiens Regierungschef Enrico Letta gestern auf der Insel Lampedusa zu einer offeneren Haltung Europas in der Flüchtlingspolitik aufgerufen. "Der Notstand Lampedusas ist ein europäischer, Europa kann sich da nicht abwenden", verlangte EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso. Vor der italienischen weiter
  • 410 Leser

Pilot bricht zusammen, Laie muss landen

Ein mutiger Laie hat in Großbritannien ein Kleinflugzeug sicher gelandet, nachdem der Pilot zusammengebrochen war. Der Passagier wurde von zwei Instruktoren im Tower über Funk angeleitet, teilte der Humberside International Airport mit, wo die Maschine am Dienstagabend gelandet war. Der Passagier, der noch nie zuvor am Steuerknüppel gesessen habe, habe weiter
  • 439 Leser

Punkt-Sieg und K.o.

Ulmer 81:80 - Tübingen und Ludwigsburg matt
Niederlagen für Tübingen und Ludwigsburg. Die Ulmer Bundesliga-Basketballer dagegen siegten gestern Abend in Würzburg hauchdünn mit 81:80. weiter
  • 318 Leser

Real verpflichtet Neunjährigen

Spaniens Renommierklub Real Madrid hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen und nach der Verpflichtung von 100-Millionen-Mann Gareth Bale (24) erneut für ein Kuriosum gesorgt. Der Verein des deutschen Fußball-Nationalspielers Sami Khedira (26) hat einen erst neun Jahre alten Japaner unter Vertrag genommen. Takuhiro Nakai wechselt von Shaiga Prefecture weiter
  • 237 Leser

Schwachstelle Türschließer

"S-Bahn-Gipfel": Bahn und Verkehrsverbund versprechen Besserung
Die Stuttgarter S-Bahn hat einen schlechten Ruf: Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Fahrgastinformationen lassen zu wünschen übrig. Beim "S-Bahn-Gipfel" versprachen Bahn und Verkehrsverbund Besserung. weiter
  • 298 Leser

Schwarz-Grün als "Chance"

Ministerpräsident Kretschmann für ernsthafte Gespräche mit der Union
Vor der Sondierung über eine schwarz-grüne Koalition appelliert Baden-Württembergs Regierungschef an die staatspolitische Verantwortung. weiter
  • 289 Leser

Schärfere Regeln für dubiose Telefonwerbung

Gegen dubiose Geschäftsmethoden im Internet und am Telefon gelten jetzt schärfere Regeln zum Schutz der Verbraucher. Bei unerlaubten Werbeanrufen steigt das Bußgeld für unseriöse Anbieter von 50 000 EUR auf bis zu 300 000 EUR, wie ein jetzt in Kraft getretenes Gesetz festlegt. Gewinnspielverträge per Telefon werden nur wirksam, wenn sie in Textform weiter
  • 560 Leser

Sechster Anlauf für Tommy Haas

Tommy Haas und Florian Mayer stehen beim Tennis-Turnier in Schanghai im Achtelfinale. Haas gewann das deutsche Duell gegen den Deggendorfer Daniel Brands mit 6:4, 6:4 und trifft nun auf Angstgegner Juan Martin del Potro. Gegen den Argentinier hat Haas in bislang fünf Spielen noch nie gewonnen. Del Petro hatte in seinem Auftaktspiel den Augsburger Philipp weiter
  • 286 Leser

Seehofer beruft drei Superminister

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat die bisherige Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner in sein Kabinett berufen und ihr eine herausgehobene Stellung gegeben. Die oberbayerische CSU-Bezirksvorsitzende wird Wirtschaftsministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin. Markus Söder - gemeinsam mit Aigner Hauptanwärter im Rennen weiter
  • 448 Leser

Senioren in Deutschland

Immer mehr Alte Zahlen und Fakten zu Senioren in Deutschland: - 2012 lebten knapp 16,8 Millionen Senioren in Deutschland (65 Jahre oder älter), 1,6 Millionen von ihnen waren 85 Jahre oder älter. - Bis 2060 wird jeder Dritte in Deutschland 65 Jahre oder älter sein, jeder Siebte mindestens 80 Jahre. - 2008 standen 100 Menschen im Erwerbsalter von 20 bis weiter
  • 326 Leser

STICHWORT · BLITZER-MARATHON: Jagd nach Temposündern

24 Stunden geballte Radar- und Laserkontrollen in ganz Deutschland. An mehr als 8700 Stellen sind von heute an um sechs Uhr morgens 24 Stunden lang fast 15 000 Polizisten im Einsatz, um so viele Temposünder wie möglich zu erwischen. Die Orte der Kontrollen stehen aber für jedes Bundesland schon fest und können zum Teil schon im Internet eingesehen werden. weiter
  • 462 Leser

Terror rückt näher

Ägypten: Bombenanschläge und Raketenangriffe in Kairo und an der Küste
Islamische Terroristen haben zum ersten Mal im Stadtgebiet von Kairo Raketen eingesetzt. Die Anschläge verlagern sich somit immer mehr von der Sinai-Halbinsel in die Hauptstadt und auch in Feriengebiete am Meer. weiter
  • 466 Leser

Teure Grünstrom-Offensive

Warum die Energiewende für die Bürger immer kostspieliger wird
Für Strom müssen deutsche Verbraucher im nächsten Jahr so viel bezahlen wie nie zuvor. Die Kosten für Privathaushalte erhöhen sich im 14. Jahr in Folge. Die Ökostrom-Umlage steigt auf einen Rekordwert. weiter

Tischtennis-EM: Deutsches Finale ist möglich

Bei der Tischtennis-Europameisterschaft in Österreich ist im Herren-Einzel ein deutsches Finale zwischen Dimitrij Ovtcharov und Patrick Baum möglich. Der Olympia-Dritte aus Hameln und der zweimalige EM-Finalist aus Düsseldorf wurden bei der gestern in Schwechat veröffentlichten Auslosung in unterschiedliche Turnierhälften gelost und können deshalb erst weiter
  • 252 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Champions League der Frauen Runde der letzten 32, Hinspiel, MTK Budapest FC - 1. FFC Turbine Potsdam ab 15.00 Uhr Tennis, Damen-Turnier in Linz/Österreich 4. Tag, Achtelfinale ab 17.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Darts, World Grand Prix in Dublin 2. Runde ab 20.00 Uhr (Weitere weiter
  • 341 Leser

Unheiliges Feuer

Das Olympische Feuer hat Moskau durchlaufen. Doch die Fackeln für Sotschi brennen bisher miserabel. Dafür verkaufen sie sich gut. weiter
  • 306 Leser

Verriss am Vortag

CDU zettelt Debatte über Steuerstreit der Grünen an
Während die Bundes-CDU die Grünen als möglichen Koalitionspartner umwirbt, attackiert die Union im Landtag den grünen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann als "scheinheilig" und "oberlehrerhaft". weiter
  • 450 Leser

Weltgrößte Bücherschau

Zwei Publikumstage Zur Frankfurter Buchmesse, der weltgrößten Bücherschau mit 7300 Ausstellern aus 100 Ländern, werden bis Sonntag rund 280 000 Besucher erwartet. Für das allgemeine Publikum ist die Messe erst am Wochenende geöffnet: am Samstag, 12. Oktober, 9-18.30 Uhr, und am Sonntag, 13. Oktober, 9-17.30 Uhr. Eine Tageskarte kostet 17 Euro, ermäßigt weiter
  • 328 Leser

Weltweites Privatvermögen verdoppelt

Die Welt wird immer reicher. Jedenfalls im Durchschnitt. Wer in der Bundesrepublik nicht 150 000 EUR besitzt, liegt unter dem Eurozonen-Mittelwert. Das zeigt eine Studie der Credit Suisse. Danach haben sich trotz der Finanzkrise die weltweiten Privatvermögen seit dem Jahr 2000 auf 241 Billionen Dollar verdoppelt (177,5 Billionen EUR). Der Zuwachs allein weiter
  • 432 Leser

Weniger Streit um Geld von der Versicherung

In Streitfällen um die Rückzahlung beim Ausstieg aus Lebensversicherungen sieht die zuständige Schlichtungsstelle einen positiven Trend. Die Zahl der Beschwerden, die Ende 2012 stark gestiegen war, nehme wieder ab, sagte der Versicherungsombudsmann Günter Hirsch in Berlin. Zugleich gelinge häufiger eine gütliche Einigung zwischen Versicherer und Kunden. weiter
  • 424 Leser

Überblick über das Angebot

Suchportal im Netz Drei Karlsruher Studenten haben jetzt eine Online-Plattform entwickelt, die Orientierung auf dem Markt der zahlreichen Anbieter verschafft: das Portal busliniensuche.de. Ähnlich wie bei der Flugsuche wird hier das passende Angebot aus allen innerdeutschen Buslinien ausgewählt. Neben Fahrzeiten und Kosten werden auch Qualitätsmerkmale weiter
  • 411 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Einheitliche Kapitalregeln Die Versicherungsbranche soll noch vor Ende des Jahrzehnts weltweit einheitliche Eigenkapitalregeln erfüllen. Das Regelwerk ICS solle bis 2016 erarbeitet und ab dem Jahr 2019 vollständig umgesetzt werden, teilte die Internationale Vereinigung der Versicherungsaufsichtsbehörden (IAIS) gestern in Basel mit. In der Zwischenzeit weiter
  • 411 Leser

Zu Unrecht überwacht

Linken-Abgeordneter gewinnt vor Bundesverfassungsgericht
Jahrzehntelang wurde Bodo Ramelow vom Verfassungsschutz beobachtet. Seit 1999 ist er Abgeordneter der Linkspartei. Das Bundesverfassungsgericht stellt jetzt klar: Die Überwachung war rechtswidrig. weiter
  • 374 Leser

Zu viele Kilos und kein Geld

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg gerät im Kampf ums Cockpit ins Schleudern
Hochtalentiert, hochgelobt und dennoch vielleicht bald arbeitslos: Königsklassen-Pilot Nico Hülkenberg ist derzeit in aller Munde, denn sein Fall dokumentiert drängende Probleme der Formel 1. weiter
  • 452 Leser

Österreicher wollen neuen Politikstil

Parteien loten nach der Wahl Bündnisse aus - Das Volk hat genug vom Zwist zwischen SPÖ und ÖVP
Der Streit der Regierungspartner SPÖ und ÖVP hat die Wähler vergrault. Deshalb suchen die beiden Parteien nach Wegen zu mehr Harmonie. Die rechte FPÖ biedert sich derweil bei den Sozialdemokraten an. weiter
  • 373 Leser

Leserbeiträge (4)

Erfolgreicher Gruppenleiter-Infoabend geht in die zweite Runde

Vergangenen Dienstag fand in Ebnat ein Gruppenleiter-Infoabend zum Thema „Ohne Moos nix los“ statt. Hierbei kamen zahlreiche Interessierte verschiedenster Jugendverbände des Ostalbkreises zusammen, um sich über unterschiedliche Finanzierungsmöglichkeiten, Geldquellen und Fördertöpfe rund um Zuschussmöglichkeiten

weiter
  • 3046 Leser

Hartes Wochenende für Schwabsbergs Kegler

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Doppelspieltag gegen den TSV 90 Zwickau und den SKV RW Zerbst

Nach ihrem Ausflug nach Europa müssen die Bundesligakegler vom KC Schwabsberg am kommenden Wochenende gleich zwei Mal ran. Am Samstag in Zwickau gegen den TSV 90 und am Sonntag gegen den Deutschen Abonnementmeister und frischgebackenen Weltpokalsieger

weiter
  • 3703 Leser

Stimmung und gute Laune beim Singbesen in Waldstetten

Der Liederkranz Waldstetten veranstaltet am Samstag 26.10.2013 seinen 4. Waldstetter Besen und lädt Sie in die liebevoll, herbstlich dekorierte Stuifenhalle Waldstetten ein. Beginn der Veranstaltung ist 19 Uhr, Saalöffnung ist um 18 Uhr, damit Sie noch genügend Zeit haben, sich vor Beginn der Veranstaltung an unseren angebotenen Speisen

weiter
  • 3109 Leser

Hauptüberung der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten

Am Samstag, den 12. Oktober 2013, findet in Wißgoldingen die Hauptübung der Feuerwehr Waldstetten statt. Das diesjährige Übungsobjekt ist das Gasthaus Hirsch in Wißgoldingen. Der Übungsbeginn ist um 14:30 Uhr. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen. Während der Übung kommt es rund um das Übungsobjekt

weiter
  • 3023 Leser