Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 28. November 2013

anzeigen

Regional (147)

Kurz und bündig

Seniorenadventsfeier in Spraitbach

Die Gemeinde Spraitbach lädt zur ökumenischen Seniorenadventsfeier am Sonntag, 1. Dezember, von 14 bis 17 Uhr in die Kulturhalle Spraitbach ein. Auf die Besucher wartet ein vielseitiges Programm mit dem Kindergarten Wirbelwind, der Tanzschule Let’s Dance, der DRK-Seniorentanzgruppe sowie der Rentnerband. Die Bewirtung erfolgt durch die evangelischen weiter
  • 252 Leser

2014 Geld für Investitionen

Durlangen sucht bei Abwasserbehandlung Zusammenarbeit mit Nachbargemeinden
Eine große Vielfalt an Themen hielt die Gemeinderatssitzung am Donnerstag in Durlangen bereit: Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsverband Schwäbischer Wald bei Kläranlagen, Urnenwand-Standorte auf dem Friedhof Und: 2014 bleibt Geld für Investitionen übrig. weiter
  • 411 Leser

Gesucht: Spraitbachs neue Mitte

Vier Planungsvorschläge im Gemeinderat vorgestellt / Aussegnungshalle wird neu gebaut
Gleich mit zwei wichtigen baulichen Veränderungen in Spraitbach befasste sich am Donnerstagabend der Gemeinderat. Zum einen ging es um den Umbau des Friedhofes mit Renovierung oder Neubau der Aussegnungshalle und zum andern um Um- und Ausbau des Rathauses samt Gesamtgestaltung des umgebenden Platzes. Schließlich wird eine funktionale und ansprechende weiter
  • 500 Leser

Landkreis hilft bei Suchtproblemen

Aalen. Die Kooperation zwischen Jugendhilfe und Suchthilfe soll weiter verbessert werden. Dies ist das Ergebnis einer Schulung, die der Suchtbeauftragte des Ostalbkreises, Berthold Weiß, organisiert hatte.Ausgangspunkt des Projektes war die Feststellung, dass nach Erhebungen der Landesstelle für Suchtfragen landesweit rund 150 000 Kinder in einer Suchtfamilie weiter
  • 963 Leser

Umfrage zur Jugendarbeit

Aalen. Das Bildungsbüro Ostalb führt in Kooperation mit dem Jugendreferat/Kreisjugendring noch bis zum 8. Dezember eine schriftliche Befragung bei allen Institutionen, Trägern sowie Städten und Gemeinden im Ostalbkreis zur Kinder- und Jugendarbeit durch. Ziel der Erhebung ist, die bestehende Datenlücke in diesem Bildungsbereich zu schließen und die weiter
  • 929 Leser

Unterstützung für Selbsthilfegruppe

Ostalbkreis. Im Rahmen der Selbsthilfeförderung vergibt die „BKK advita“ im kommenden Jahr wieder Fördermittel an regionale Selbsthilfegruppen sowie Organisationen der Selbsthilfe. „Die BKK advita“ unterstützt die Selbsthilfe in Form von zwei Förderverfahren. Zum einen die allgemeine Gemeinschaftsförderung von Verbänden und Organisationen. weiter
  • 1078 Leser

Chefredakteur übergibt den Stab

Wechsel an der Redaktionsspitze des Medienhauses ist vollzogen
Das ist der Moment: „Ich übergebe Dir den Stab und das Kommando. Du hast es“, sagt Dr. Rainer Wiese und das in Goldpapier gekleidete Symbol wechselt den Besitzer. Lars Reckermann übernimmt. Der Wechsel an der Redaktionsspitze im Verlagshaus SDZ Druck und Medien ist nun auch offiziell vollzogen. weiter
  • 5
  • 867 Leser

AUS DER REGION

Schwertransport muss weg Gerstetten. Der im Teilort Gussenstadt feststeckende Schwertransporter muss entfernt werden. Das Landratsamt Heidenheim hat der Transportfirma auferlegt, das Gespann zu einem Parkplatz kurz vor dem Ortsausgang Gussenstadt zu bringen. Gespräche mit dem Fahrer hätten ergeben, dass die Möglichkeit bestehe, das Gespann aus eigener weiter
  • 1343 Leser

Lebhafte Diskussion über Vertrag

SPD-Mitglieder im Ostalbkreis diskutieren den Koalitionsvertrag sehr kontrovers und leidenschaftlich
Sollen wir dem Koalitionsvertrag zustimmen? Und mit der CDU und der CSU im Bund regieren? Diese Frage beschäftigt die SPD – auch auf der Ostalb. Lebhaft und kontrovers diskutierten die Genossen dies am Donnerstag in einer Kreismitgliederversammlung in Mögglingen. weiter
  • 2
  • 1859 Leser
Kurz und bündig

Bürgerbüro geschlossen

Die EDV im Bürgerbüro der Stadt Heubach und im Bezirksamt Lautern wird auf ein neues Verfahren umgestellt. Das Bürgerbüro/Einwohnermeldeamt Heubach und das Bezirksamt Lautern müssen deshalb am Montag, 2. Dezember, geschlossen bleiben. Am Dienstag, 3. Dezember stehen die Mitarbeiterinnen vormittags wieder zur Verfügung. weiter
  • 629 Leser
Kurz und bündig

Gartenschau Remstal 2019 und Schulen

Um die Gartenschau Remstal 2019 und um Wasser- und Abwassergebühren geht es in der Sitzung des Gemeinderats in Mögglingen am Freitag, 29. November, um 19 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses in Mögglingen. Die weiteren Themen sind die Werkrealschule Mögglingen - Böbingen, die Weiterentwicklung der Limesschule und der Beitritt zur Energiegenossenschaft weiter
  • 309 Leser

Glatte Straßen

Ostalbkreis. Leichter Regen sorgte am Donnerstag etwa zur Zeit des Feierabendverkehrs in weiten Teilen des Kreisgebiets für eisglatte Straßen. Später am Abend waren die Hauptstrecken nach Mitteilung der Polizei wieder frei. Größere Unfälle gab es bis dahin nicht. weiter
  • 2211 Leser
Kurz und bündig

Gospel-Konzert in Heubach

Unter der Leitung von Friederike Klammer gibt der Projekt-Gospel-Chor (bestehend aus Sängern und Musikern der Gemeinden rund um Mögglingen und Heubach) ein Benefizkonzert am Samstag, 30. November, um 18 Uhr, in der St. Ulrichs-Kirche in Heubach für die Agape Mission e.V. Eintritt ist frei. weiter
  • 967 Leser
Kurz und bündig

Lustspiel in Oberböbingen

Der Sport- und Gesangsverein Oberböbingen lädt ein zum Lustspiel „Ausziehen zieht an“, das die Theatergruppe des SGV Oberböbingen an folgenden Tagen aufführt: am 26., 28. und 30. Dezember, in der SGV-Halle in Oberböbingen. Der Kartenvorverkauf findet am Samstag, 30. November, in der SGV-Halle zwischen 14 und 15 Uhr statt. Ab Samstag, 1.Dezember weiter
  • 246 Leser

Nach Westen erweitern

Gemeinderat Essingen diskutiert über Gewerbeflächen
Im eingeschränkten Essinger Industriegebiet „Streichhoffeld“ möchten zwei bestehende Gewerbeunternehmen erweitern. Auf Grund der bestehenden Gebäude und Nutzungen sei eine Erweiterung nur an diesem Standort möglich, erklärte Bürgermeister Wolfgang Hofer im Gemeinderat. weiter
  • 290 Leser

„Der Messias“ Kartenvorverkauf

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag, 31. Januar, um 19 Uhr kommt das Oratorium „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel in der Augustinuskirche zur Aufführung. Der Eltern-Lehrer-Schülerchor der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd, Vocalsolisten sowie ein Orchester musizieren zugunsten der Gmünder Stiftung „Sterntaler“ sowie des Förderbereichs weiter
  • 612 Leser

Böbinger Ballnacht

Böbingen. Nachdem in den letzten Jahren die „Böbinger Ballnacht“ immer ein toller Abend war, wird die Gemeinde Böbingen diese Veranstaltung im Januar wiederholen. Diese ist am Samstag, 11. Januar in der Römerhalle. Auf dem Programm stehen neben den Ehrungen besonders verdienter Bürger auch herausragende Sportler sowie Vielfachblutspender. weiter
  • 506 Leser

Tastenakrobaten in Silberwarenfabrik

Akkordeonorchester Böbingen gibt großartiges Konzert im Heubacher Kulturhaus
Das Akkordeonorchester Böbingen präsentierte im Heubacher Kulturhaus Silberwarnefabrik, was es „auf dem Kasten“ hat. Es brachte klassische und barocke Werke sowie Originalkompositionen zu Gehör. weiter
  • 288 Leser

Arbeit darf nicht „Ramschware“ werden

IG Metall ehrt langjährige Mitglieder – 14 halten der Gewerkschaft seit 65 Jahren die Treue
Die IG Metall Schwäbisch Gmünd ehrt 491 Mitglieder für ihre langjährige Treue. Darunter 14, die bereits seit 65 Jahren Mitglied der Gewerkschaft sind. weiter
  • 541 Leser

DRK: Kuhnert gibt den Vorsitz ab

Bläse ist der Wunschnachfolger
Es geht schon eine Ära zuende, wenn Professor Dr. Reinhard Kuhnert am heutigen Freitag Abend den Vorsitz des DRK-Kreisverbandes in jüngere Hände legt. Seit Mai 1989 hatte der heute 75-Jährige an der Spitze der Rot-Kreuzler gestanden. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ist sein Wunschnachfolger. weiter
  • 1
  • 470 Leser

Flächendeckung erreicht

6. Forum Palliativmedizin am Stauferklinikum
Hochkarätig besetzt war die jüngste Fortbildungsveranstaltung zur Palliativmedizin im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd. Thema war die symptomorientierten Behandlung von Menschen mit schweren Symptomen wie Schmerz oder Atemnot und nur noch kurzer Lebenserwartung. weiter
  • 5
  • 381 Leser

Info zur Leber

Professor Dr. Dr. W.G. Zoller (im Foto 2. von rechts), der wissenschaftliche Leiter dieses Patientenabends im Hörsaal des Katharinenhospital Stuttgart, war begeistert von der Fülle der Fachinformationen, die die hiesige Hepatitis- und Leber-Selbsthilfe zur Mitnahme bereit hielt. Weitere Informationen gibt es bei Hermann Kuon, (07171) 979 305, sowie weiter
  • 636 Leser
kurz und bündig

Basteln in der Stadtbibliothek

Die Gmünder Stadtbibliothek bietet an allen Adventssamstagen ein kreatives Angebot für Kinder ab fünf Jahren. Von 10 bis 13 Uhr können in der eigens eingerichteten Bastelecke in der Kinderbibliothek weihnachtliche Bastelarbeiten angefertigt werden. Was gebastelt wird, ist noch eine Überraschung, aber manches kleine Kunstwerk kann sicher an Weihnachten weiter
  • 188 Leser

Freude über „Küchen“-Spende

Der Sonderverkauf der Firma Hermann Bauer jun. war ein Riesenerfolg. Wie immer unterstützt die Firma damit auch die Küche der Barmherzigkeit in Armenien. Jetzt übergaben Hermann Bauer jun. (2. von links) und Jan-Christian Bauer (2. von rechts) den auf 1800 Euro aufgestockten Betrag an Pfarrer Karl-Heinz Scheide (rechts) und Pfarrer Alfons Wenger. (Foto: weiter
  • 1842 Leser
kurz und bündig

Handharmonika-Club im Schwörhaus

Der Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd lädt am Samstag, 30. November, um 19 Uhr zu einem Konzert im großen Saal des Schwörhauses ein. Als Gastorchester wird der Akkordeon-Club Böbingen den Abend mitgestalten. Beide Orchester stehen unter der Leitung von Daniel Haußer. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 864 Leser

Lions-Gutsle und Stadtteilplätzle

Emsige Vorarbeit für den beliebten Stand auf dem Weihnachtsmarkt – dreifach guter Zweck
Alljährlich bietet der Lions Club Limes-Ostalb auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt Glühwein, Punsch und Gutsle an. Der Erlös kommt guten Zwecken zugute – diesmal dem Jugendtreff-Ost und die Sozialberatung Schwäbisch Gmünd unterstützt. Zudem wird auch ein Betrag für die Anschaffung eines behindertengerechten Spielgeräts bei der Landesgartenschau 2014 weiter
  • 462 Leser

Musical-Abend im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd. An einem Abend über ein Dutzend Musicals von „Tarzan“ bis zu „Mamma Mia“ erleben: Das können Interessierte bei der Nacht der Musicals am 12. März ab 20 Uhr im Peter-Parler-Saal des Stadtgartens. Dabei werden die bekanntesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicals zusammengefasst. Diese Gala lockt die Fans und weiter
  • 486 Leser
kurz und bündig

Adventsfeier in Großdeinbach

Der Musikverein Großdeinbach bietet bei seinem Jahresabschlusskonzert am Sonntag, 30. November, ab 18.30 Uhr, in der Gemeindehalle in Großdeinbach ein unterhaltsames Programm. Eintrittskarten für 6 Euro gibt es an der Abendkasse sowie, im Vorverkauf zu 5 Euro bei den Musikern und in der Raiffeisenbank Großdeinbach. Im Anschluss an das Konzerts versorgt weiter
  • 322 Leser

Kunststücke (nicht nur) fürs Fest

Weihnachtsausstellung im Labor im Chor eröffnet
„Wir suchen unsere Exponate nach dem Lustprinzip aus. Es muss uns gefallen und qualitativ überzeugen“, erklärt Alkie Osterland die facettenreiche Auswahl in der Weihnachtsausstellung im Labor im Chor im Prediger. weiter
  • 351 Leser

„Das Problem werden wir nicht rasch los“

Diskussion in der VHS: Ist das Komasaufen Jugendlicher zu stoppen?
Leistungsdruck in der Schule, Perspektivlosigkeit und mangelnde Freizeitmöglichkeiten in Schwäbisch Gmünd wurden als Gründe genannt, warum sich hier Jugendliche bis ins Koma saufen. Die Ursachenforschung geriet bei der Diskussion am Donnerstagabend in der VHS ins Hintertreffen. Aber deutlich wurde: Den Jugendlichen fehlen Vorbilder. weiter
  • 5
  • 653 Leser

Der Wunschbaum steht

Ab 30. November bis 7. Dezember heißt es: „Gmünder machen Wünsche wahr“
Der Weihnachtswunschbaum der Aktion Familie steht bereits im Foyer des Gmünder Rathauses. Ab Samstag hängen dort hunderte Wünsche von Kindern, Jugendlichen und Senioren. Wer einen Wunsch im Wert von rund 20 Euro erfüllen will, hat ab Samstag bis einschließlich 7. Dezember Gelegenheit dazu. Denn es heißt wieder: „Gmünder machen Wünsche wahr.“ weiter
  • 5
  • 500 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDCharlotte Bayer, Zeppelinweg 2, zum 92. GeburtstagLore Remppel, Katharinenstraße 34, zum 87. GeburtstagWalter Schwarz, Hirschmühlenstraße 14/1, Hirschmühle, zum 78. GeburtstagRosalie Weiß, Buchstraße 54/3, zum 77. GeburtstagErika Denner, Hans-Scherr-Weg 5, zum 77. GeburtstagWalter Klaus, Rohrackerweg 7, Rechberg, zum 75. GeburtstagMile weiter
  • 159 Leser

Vier Probleme für die Kiesäcker

Christa Rösch (CDU) fragt an
Gleich vier Anfragen hatte CDU-Stadträtin Christa Rösch am Mittwoch im Gemeinderat zum Wohngebiet Kiesäcker. Von Anliegern war sie auf mehrere Probleme hingewiesen worden. weiter
  • 5
  • 514 Leser

Die Zeitkapsel in der Turmspitze

Historische Dokumente bei der Sanierung des Kupferdachs der Stadtkirche entdeckt
Die Aalener Stadtkirche beherbergt einen besonderen Schatz: Fotos, zwei Zeitungen vom 26. November 1957, die fast zerbröseln, ein 20-Reichsmark-Geldschein, den die Kapfenburg ziert, Kleingeld aus der Zeit nach der Währungsreform von 1948, ein evangelisches Sonntagsblatt und ein Aalener Gemeindebrief. All das befindet sich nicht zwischen den dicken Mauern, weiter
  • 593 Leser

Neujahrskonzert in Lorch

Lorch. Beim zrhnten Jubiläums - Neujahrskonzert des Runden Kultur Tisches Lorch am Sonntag 12. Januar, um 17 Uhr, im Lorcher Bürgerhaus soll der beste Freund des Menschen, das Tier, im Mittelpunkt stehen. Der Projekt-Kammerchor aus Rudersberg wird unter der Regie des Lorcher Musikschulleiters Benjamin Zierold beim Konzert „Capriccio d‘animal“ weiter
  • 544 Leser
Kurz und bündig

„Mythos Eule“ Im Kloster Lorch

Das Touristikbüro Kloster Lorch veranstaltet am Sonntag, 8. Dezember, um 18 Uhr (bis circa 20.30 Uhr) einen Schnupperkurs über Greifvögel. Kursgebühr: 35 Euro. Info und Anmeldung unter (07172) 928497 oder info@stauferfalknerei.de. Weitere Termine erfahren Sie unter www.Stauferfalknerei.de weiter
  • 525 Leser
Kurz und bündig

Könige der Lüfte im Kloster Lorch

Das Touristikbüro Kloster Lorch veranstaltet am Sonntag, 8. Dezember, um 9 Uhr (bis circa 12.30 Uhr) einen Schnupperkurs über Adler. Kursgebühr: 100 Euro. Info und Anmeldung unter (07172) 928497 oder info@stauferfalknerei.de. Weitere Termine erfahren Sie unter www.Stauferfalknerei.de weiter
  • 578 Leser
Kurz und bündig

(Jung)Musiker feiern den Advent

In Straßdorf lädt der Musikverein am Sonntag, 1. Dezember, ab 14.30 Uhr, in die Gemeindehalle Straßdorf. Das musikalische Programm reicht von südamerikanischen Rhythmen über romantische Filmmusik bis hin zu weihnachtlichen Arrangements. Für Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 568 Leser
Kurz und bündig

Advent heiter und besinnlich

Die Degenfelder Landfrauen und die Ortsverwaltung laden zum heiter-besinnlichen Adventsnachmittag am Sonntag, 1. Dezember, ab 14 Uhr, in die Kalte-Feld-Halle in Degenfeld. Die Landfrauen bieten den Gästen, Kaffee und Kuchen sowie nach dem Programm ein Vesper. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 476 Leser
Kurz und bündig

Adventsfeier des BdV in St. Anna

Der Kreisverband des Bundes der Vertriebenen lädt die Mitglieder und Freunde am Samstag, 30. November, um 14 Uhr, zu einer Adventsfeier mit Kaffee und Kuchen in den großen Saal von St. Anna ein. weiter
  • 252 Leser
Kurz und bündig

Film über Wunderheiler Bruno Gröning

Der Kreis für geistige Lebenshilfe lädt zum Dokumentarfilm „Das Phänomen Bruno Gröning“ am Sonntag, 1. Dezember, um 10.30 bis 17 Uhr (inklusiv zwei Pausen) in die Räume des DRK in der Weißensteinerstrasse 40. Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. weiter
  • 937 Leser
Kurz und bündig

Führung im Prediger

Am Sonntag, 1. Dezember, um 15 Uhr gibt Museumsleiterin Dr. Monika Boosen bei einer Führung vertiefende Einblicke in die Ausstellung „Florestan pinxit. Der Maler Giovanni Ferro-Luzzi“. Die Werke des Künstlers sind derzeit im Museum im Prediger zu sehen. weiter
  • 556 Leser
Kurz und bündig

„Macht hoch die Tür“ im Münster

Der Soroptimist International Club Schwäbisch Gmünd lädt am Samstag, 30. November, um 18 Uhr, zum vorweihnachtlichen Konzert ins Heilig-Kreuz-Münster ein. Die musikalischen Akzente setzen das Bläserensemble Swabian Brass, Stephan Beck an der Orgel, die St. Michael Chorknaben und die Sopranistin Kathrin Bechstein. Die musikalische Leitung hat Harald weiter
  • 280 Leser
Kurz und bündig

Bauernmarkt in der Bocksgasse

Der Gmünder Bauernmarkt findet auch während des Weihnachtsmarktes jeden Freitagnachmittag statt. Die Marktstände stehen in der Bocksgasse im Anschluß an den Weihnachtsmarkt. weiter
  • 384 Leser

Diskussion über den Vertrag

Norbert Barthle lädt ein
Der Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle lädt Parteimitglieder und Bürger ein, am Samstag, 30. November, in der Gemeindehalle in Gschwend (Steingasse 15) über den Koalitionsvertrag zu diskutieren weiter
  • 413 Leser

Schöne Musik und eine dicke Spende

Veeh-Harfen-Konzert im Forum Schönblick ein voller Erfolg
Über 350 Besucher erfreuten sich im Schönblick an den Tönen der Veeh-Harfe kombiniert mit Pan-Flöte, Alt-Flöte, Keyboard und Gesang. Hermann Veeh spielte auf einem Gemshorn. Das Ensemble Arpeggio überzeugte mit Liedern aus der Romantik, wohltuend interpretiert von der Sporanistin Annette Wohlmann. weiter
  • 480 Leser

Seit 50 Jahren aktiv in der Musik

Gelungener Konzertabend des Musikvereins Alfdorf – zahlreiche Ehrungen für die Mitglieder
Einen gelungenen Konzertabend erlebten die Besucher des Herbstkonzerts des Musikvereins Alfdorf in der herbstlich geschmückten Sporthalle. weiter
  • 417 Leser

Straßdorfer Veranstaltungskalender da

Werner Nußbaum, Ortsvorsteher und Vorsitzender des Fördervereins, und Manfred Hess, Macher des Veranstaltungskalenders ,haben das erste Exemplar des Straßdorfer Veranstaltungskalenders 2014 an den Vorsitzenden des Handels- und Gewerbevereins, Albert Scherrenbacher, überreicht. Der Förderverein konnte dank finanzieller Unterstützung durch Straßdorfer weiter
  • 428 Leser

Tanz-Compagnie im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd. Einen Ballettabend bietet die Tanz-Compagnie der Tatarischen Staatsoper Kasan am Mittwoch, 4. Dezember, um 20 Uhr, im Gmünder Stadtgarten. Sie ist auf Einladung des Gmünder Kulturbüros mit „Coppélia“ zu Gast, dem Handlungsballett von Léo Delibes, das die Idee einer menschengleichen Puppe aus E.T.A. Hoffmanns berühmter Erzählung weiter
  • 510 Leser

1. Musikverein baut Bühne auf

Beim Marienbrunnen auf dem Marktplatz steht auch bei diesem Weihnachtsmarkt die kleine Veranstaltungsbühne, auf der täglich Vereine und Gruppen auftreten werden. Traditionell baut der 1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd diesen offenen Stand auf dem Weihnachtsmarkt auf, Ehrenamtliche sind bis in die späten Abendstunden damit beschäftigt, im weiter
  • 465 Leser

Krimi-Dinner am Sonntag

Waldstetten. Das Kriminal Dinner „Das tödliche Vermächtnis“ – das bedeutet, ein drei-Gänge-Menü umrahmt von einem spannenden Kriminalfall – wird am Sonntag, 1. Dezember, um 17 Uhr, im Restaurant Sonnenhof aufgeführt. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Die Eintrittskarten sind für 79 Euro telefonisch unter 07472 / 980 083, im Internet weiter
  • 586 Leser

Fürs „Olgäle“ gebastelt

Kreativwerkstatt der Franz-von-Assisi-Schule
Im Rahmen des Schuljahresthemas der Franz-von-Assisi-Schule „Wie im Himmel, so auf Erden“ hat sich der Ganztagsbereich der Schule entschieden, den Förderverein „Steh Auf“ des Olgahospitals mit weihnachtlichen Bastelspenden für deren Adventsbasar Ende November zu unterstützen. weiter
  • 337 Leser

Adventszauber in Durlangen

Durlangen. Adventszauber heißt es ab diesem Freitag, 29. November, bis Dienstag, 24. Dezember, in Durlangen. In dieser Zeit laden viele Veranstaltungen zum festlichen Beisammensein ein. Den Auftakt bildet am Freitag, 29. November, von 16 bis 20 Uhr die Feier am Weihnachtsbaum der Durlanger Aktionsgemeinschaft am neuen Standort bei der Gemeindehalle. weiter
  • 395 Leser

Umwerfende Fotos gezeigt und erklärt

Zahlreiche Besucher kommen zur Ausstellung des Fotoclubs Zoom’84 Leinzell
Eine beeindruckende Ausstellung mit rund 100 großformatigen Fotos hat der Fotoclub Zoom’84 in Leinzell gezeigt. Die Motive erstreckten sich über ein breites Spektrum: Porträts, Tiere, Pflanzen, Landschaft, Architektur, Sport sowie „Events“. weiter
  • 314 Leser

Multiplikatorenausbildung für Siebtklässler

Schüler der Schillerschule und des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach engagieren sich für Gleichaltrige
Wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, ist es zu spät ihm zu erklären, dass man in einem Brunnen ertrinken kann. Von dieser Kenntnis geleitet lernten Siebtklässler der Schillerschule und des Rosenstein-Gymnasiums aus Heubach auf einem 3-Tages-Seminar mehr über die Ursachen des Suchtmittelkonsums, Suchtentwicklung und deren Zusammenhänge mit Lebenskompetenzen. weiter
  • 264 Leser

Petra ist tot

In der Wilhelma wird um Petra getrauert: Die schwarze Jaguarkatze starb im Alter von 23 Jahren Sie wurde 1990 in der Wilhelma geboren und war im Raubtierhaus eine Institution. Wegen eines inoperablen Tumors im Bauchraum musste Petra eingeschläfert werden. (Foto: Wilhelma) weiter
  • 1395 Leser

Sex-Geschäft eindämmen

Stuttgart sucht Maßnahmen gegen Auswüchse der Elendsprostitution
In Stuttgart gibt es seit längerer Zeit ein Bündnis, das Maßnahmen gegen die Auswüchse und die Folgen der Elendsprostitution diskutiert. Mit von der Partie sind die Stadtverwaltung und die Polizei. weiter
  • 391 Leser

Starke Kinder brauchen Aktive

Vortrag an der Grundschule
Unter dem Titel „Gewaltige Medien“ hat die Polizei Grundschuleltern bei einem Vortrag in Iggingen vor Facebook & Co. gewarnt. weiter
  • 695 Leser

Wieder Wasser

Winnenden. Nur rund drei Wochen nach dem großen Wasserrohrbruch in der fünften Etage ist ist im Neubau der Klinik des Rems-Murr-Kreises erneut ein Wasserschaden aufgetreten. Am Mittwoch hatten sich große Wassermengen im Untergeschoss ausgebreitet. Die Feuerwehr war im Einsatz. Woher das Wasser kam, ist noch nicht geklärt. weiter
  • 215 Leser
Kurz und bündig

Adventskranzverkauf in Schechingen

Der Elternbeirat und das Team des Kindergartens Regenbogenland veranstalten im Bürgersaal der Gemeindehalle in Schechingen am Freitag, 29. November, von 14 bis 16 Uhr einen Verkauf von Adventskränzen und -gestecken sowie Grabgestecken und kleineren Weihnachtsdekorationen. Kaffee und Kuchen werden ebenfalls angeboten. weiter
  • 574 Leser
Kurz und bündig

Gemeindefest in Leinzell

Die Kirchengemeinde Leinzell-Göggingen lädt am Sonntag, 1. Dezember, ab 10 Uhr zu einem Gottesdienst in die St.-Georgskirche in Leinzell ein und anschließend zum Gemeindefest in die Kulturhalle Leinzell (Saalöffnung um 11 Uhr) mit Verkauf, Mittagessen, Kaffee und Kuchen. weiter
  • 453 Leser
Kurz und bündig

Hansi Brenner in Schechingen

Der FC Schechingen lädt am Freitag, 29. November, ab 19.30 Uhr ins FC-Vereinsheim in Schechingen zu einem Schwäbischen Abend mit Live-Musik mit Hansi Brenner ein. Es werden Grombiera-Schnitz und Spatza sowie Bockbier geboten. weiter
  • 805 Leser
Kurz und bündig

Jahreskonzert des MV Mutlangen

Der Musikverein Mutlangen lädt am Samstag, 30. November, ab 19.30 Uhr ins Mutlanger Forum zum Jahreskonzert. Die Dirigenten der beiden Jugendkapellen Eva Kienhöfer und Luis Schmid und auch Dirigent der Stammkapelle Reinhard Langer haben ein kurzweiliges Programm zusammengestellt. Nach dem Konzert können Besucher im großen Vereinszimmer den Konzertabend weiter
  • 498 Leser
Kurz und bündig

Kirchenkonzert in Eschach

Der Musikverein Holzhausen veranstaltet am Sonntag 1. Dezember, ab 18 Uhr in der Johanniskirche in Eschach ein Konzert zum Abschluß des 60-jährigen Jubiläums. Im Anschluß daran wird den Besuchern Glühwein geboten. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird zugunsten des „Bunten Kreises“gebeten. weiter
  • 771 Leser

Pyramide im 20. Jahr

Weihnachts- und Kunstmarkt am Wochenende in Ruppertshofen
In Ruppertshofen ist am Samstag, 30. November, zwischen Rathaus und Käppele Weihnachtsmarkt. Die Weihnachtspyramide wird dabei im mittlerweile 20. Jahr angeschoben. weiter
  • 388 Leser

Weihnachtsmarkt in Schechingen

Schechingen. Die örtlichen Vereine von Schechingen und die Gemeinde laden am Sonntag, 1. Dezember, ab 11 Uhr zum 15. Schechinger Weihnachtsmarkt ein. Neben den vielen weihnachtlichen Waren werden die Vereine für das leibliche Wohl sorgen. Zum Auftakt um 11 Uhr spielt die Bläsergruppe des Musikvereins, um 13 Uhr ist die Begrüßung durch Bürgermeister weiter
  • 1216 Leser

So klingt das Mittelalter

Gmünder Staufermusik auf CD – vorgestellt am Sonntag in der Musikschule
Es war nicht nur eine Eintagsfliege. Die Musiker, die sich im Rahmen der Staufersaga zu kreativer Mitarbeit entschlossen hatten, gingen nach der großen Feier nicht einfach wieder auseinander. Die gemeinsame Begeisterung für mittelalterliche Musik hält fünf Gruppen weiterhin zusammen. Jetzt geben sie gemeinsam eine CD heraus. Am Sonntag wird sie ab 11 weiter
  • 975 Leser

Bilder aus verschiedenen Schaffensphasen

Schwäble – Eine Retrospektive
In diesem Jahr hätte der Ellwanger Kunsterzieher und Maler Dietward Schwäble seinen 90. Geburtstag feiern können. Das Kulturamt widmet deshalb dem 1923 in Weingarten geborenen Künstler eine Retrospektive mit Bildern aus verschiedenen Schaffensphasen. weiter
  • 872 Leser

Meisterwerke im Fragment

Das Limesmuseum Aalen zeigt antike und moderne Torso im Limesmuseum Aalen
Ab 29. November ist im Limesmuseum die spannungsreiche Gegenüberstellung von Torsi der Vatikanischen Museen in Rom, des Landesmuseums Baden-Württemberg und Rudolf Kurz in der Ausstellung „Rudolf Kurz. Vergangenheit ist ein Prolog“ zu sehen. weiter
  • 1073 Leser

Tanzende Puppe

Für einen rauschenden Ballettabend sorgt die Tanz-Compagnie der Tatarischen Staatsoper Kasan am Mittwoch, 4. Dezember, 20 Uhr, im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Sie ist auf Einladung des Gmünder Kulturbüros mit „Coppélia“ zu Gast – dem Handlungsballett von Léo Delibes, das die Idee einer menschengleichen Puppe aus E.T.A. weiter
  • 1175 Leser
SCHAUFENSTER
Hassknecht in der ManufakturOhne Gernot Hassknecht wäre die „heute show“ um Oliver Welke nur halb so cholerisch. Der Berufscholeriker spricht nicht, nein, er schreit. Aber dies auch über genau die Dinge, denen man sich nur lautstark annehmen kann: Deutschlands Missstände. Die sind eben manchmal nur zum Schreien. Damit trifft er genau den weiter
  • 834 Leser

Fünf haben bereits umgedreht

Unvernunft im Tunnel
Seit Eröffnung des Gmünder Einhorntunnels am Montag haben bereits fünf Verkehrsteilnehmer in der Röhre gewendet, damit sich und andere in Gefahr gebracht – und jeweils Alarm ausgelöst. weiter
  • 5
  • 2288 Leser

Auto landet im Acker

Eine verletzte Autofahrerin und 2000 Euro Sachschaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfall, als eine Autofahrerin am Donnerstagnachmittag gegen 15.20 Uhr von Schwäbisch Gmünd kommend am Verteiler Iggingen die B 29 verlassen und nach links in die bevorrechtigte Straße in Richtung Böbingen einfahren wollte. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines weiter

Von Kapstadt bis Namibia

Wolfgang Boffa erzählt am Rosenstein-Gymnasium von seiner Afrika-Reise
Die Aula des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach: voll besetzt. So war es auch schon die vorhergehenden Male, wenn der schwäbische Weltenbummler Wolfgang Boffa aus Bartholomä zu Besuch kam, um von seinen Reisen zu berichten. Dieses Mal sprach der 49-jährige über eine Reise, die ihn von Kapstadt über Port Elizabeth, Simbabwe und Botswana nach Namibia trug weiter

Flanieren auf dem „Kuhfell“

Stadt gibt offiziell den neuen Platz am Eingang zur Bocksgasse frei
Der Platz ist fertig, der Name fehlt noch: Viele Anwohner, Kommunalpolitiker und Vertreter der Stadtverwaltung kamen am Donnerstag zur kleinen Eröffnung des neuen Eingangsbereichs der Bocksgasse. weiter
  • 5
  • 952 Leser

Zengerle gewählt

Neue Ortsbaumeisterin von Waldstetten
Zur neuen Ortsbaumeisterin der Gemeinde Waldstetten wählte der Gemeinderat Maren Zengerle aus Bargau. Sie tritt ihren Dienst am 1. März 2014 an und ist die Nachfolgerin von Rudolf Roßmann, der am 1. April in den Ruhestand geht. weiter
  • 5
  • 968 Leser

„Vertrag der Koalition gut für Gmünd“

OB Arnold hofft auf mehr Geld
Oberbürgermeister Richard Arnold bewertet den Koalitionsvertrag positiv und hofft, dass die Kommunen – und damit auch Schwäbisch Gmünd – von diesem profitieren. Zusätzliches Geld könnte, so hofft er, unter anderem jungen arbeitslosen Migranten und der U3-Betreuung zugute kommen. weiter
  • 404 Leser

„2000 plus“ Veranstaltungen

Gartenschaumacher stellen Höhepunkte im Programm der Landesgartenschau vor
„Stolz wie Bolle“ ist Gartenschau-Veranstaltungsmanager Wolf Grünenwald. Denn bei „2000 plus“ wird die Anzahl der Veranstaltungen während der Gmünder Gartenschau liegen. Gmünds Gartenschaumacher stellten am Donnerstag einige Höhepunkte vor. weiter
  • 539 Leser

Polizeibericht

Polizei sucht VerursacherEssingen. Auf schneeglatter Fahrbahn kam ein Fahrzeug von der Albstraße ab und prallte gegen ein Metallgartentor. Das Tor wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen eine Hauswand geschleudert, wobei ein Gesamtschaden von rund 1000 Euro entstand. Der Unfall ereignete sich zwischen Sonntagabend und Montagmorgen. Zeugen werden gebeten, weiter
  • 586 Leser

Zurückgeblättert – Die GT vor 25 Jahren

Jürgen SteckDer Vordenker Fred Eberle, Lehrwart des Württembergischen Leichtathletikverbandes, verlangt mehr Qualität in der Basisarbeit in der Ausbildung von Leichtathletiktrainern und hat dazu ein neues Lehrkonzept entwickelt.Der Neue Mit 98,3 Prozent der Stimmen wird Theo Waigel zum Vorsitzenden der CSU und Nachfolger des verstorbenen Franz-Josef weiter
  • 584 Leser

NEU IM KINO

The CounselorEigentlich könnte er zufrieden sein, der Anwalt, den alle nur „Counselor“ nennen. Seine Freundin ist bildhübsch, der Sex mit ihr berauschend und das Kleingeld reicht immerhin für einen 3,9 Karäter, den man vor der Verlobung schnell mal vorab in Amsterdam unter die Lupe nimmt. Trotzdem lässt sich der design-verpackte, leicht weiter
  • 5
  • 1181 Leser

Finanzpolster schadet nicht

Jeder zweite Design-Studierende geht direkt in die Selbstständigkeit
Wie gründe ich ein eigenes Designbüro? Auf was muss ich als freiberuflicher Gestalter achten? Dazu initiierte Professor Gerhard Reichert an der Hochschule für Gestaltung (HfG) in Schwäbisch Gmünd ein „Design Business“-Seminar. Mit ihm sprach Kuno Staudenmaier. weiter
  • 5
  • 544 Leser
Musical Premiere des Disney-Musicals Tarzan in Stuttgart sorgte für Begeisterungsstürme

Affentheater hautnah

Bei der Premiere im Apollo Stage Theater in Stuttgart sorgte nicht nur die Musik von Pop-Legende Phil Collins für einen fulminanten Auftakt der knapp 20 Millionen teuren Produktion. Mit atemberaubender Akrobatik und unglaublichen Bühnenbildern tanzten und sangen sich die Darsteller des Disney-Musicals Tarzan in die Herzen der Zuschauer. weiter
  • 496 Leser

Es ist ein Ros‘ entsprungen

Am Freitag, 13. Dezember, um 20 Uhr, lässt der Württembergische Kammerchor unter der Leitung von Dieter Kurz das Programm „Es ist ein Ros entsprungen – das etwas andere Weihnachtskonzert“ erklingen. Gemeinsam mit dem Schauspieler Martin Theuer und dem Organisten Tobias Horn begibt sich das Ensemble auf eine Entdeckungsreise, die von weiter
  • 402 Leser

Klasse statt Rasse

Am 25. Januar 2014 ist Dave Davis „Live & in Farbe“ zu Gast in Heidenheim. Wer hat Angst vorm schwarzen Mann? Niemand. Aber Deutschland fragt: Gibt es außer Clowns tatsächlich noch andere farbige Menschen? Darf die politisch korrekte Domina schwarze Kunden auspeitschen? Dave Davis gibt Antwort. Er zertrümmert und bestätigt mit erfrischender weiter
  • 586 Leser
Verlosung Die FreiZeit verlost drei mal zwei Karten für Urban Priol in Heidenheim

Scharfzüngiger Humor

Urban Priol, vielen bekannt aus seiner ZDF-Sendung „Neues aus der Anstalt“, kommt am 8. März 2014 mit seinem neuen Programm „JETZT“ nach Heidenheim ins CongressCentrum. Die FreiZeit verlost drei mal zwei Karten. weiter
  • 455 Leser

Vorweihnachtliche Adventskonzerte

Harald Immig und Ute Wolf verwandeln am zweiten Advent die historische Schlossgalerie in Fachsenfeld in einen Konzertraum der besonderen Art. Beim Konzert mit dem Duo „Burr & Klaiber“ am dritten Advent kommen Freunde handgemachter Musik voll auf ihre Kosten. Wenn die zahlreichen Angebote des Weihnachtsmarktes im Ökonomiegebäude von Schloss weiter
  • 516 Leser
Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit besteht nochmals die Chance, es sich in den historischen Mauern von Schloss Kapfenburg gut gehen zu lassen. Das Restaurant Fermata lädt am Mittwoch, 4. Dezember, „Bei Kerzenschein und Tannenduft“ in den vorweihnachtlichen dekorierten Fürstensaal ein. Während der Duft von geschmorter Rehkeule durch den Raum schwebt, weiter
  • 605 Leser

Berufe in Uniform

Unter dem Motto „Berufe in Uniform“ findet am Donnerstag, 5. Dezember, um 14.30 Uhr eine Info-Veranstaltung im Berufs-Informations-Zentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Aalen, Julius-Bausch-Straße 12, statt. Zu Gast sind die Einstellungsberater der Polizeidirektion Aalen, der Bundespolizei und vom Hauptzollamt Ulm sowie der Wehrdienstberater weiter
  • 607 Leser

Die Suppe für den guten Zweck

Spenden aus der Suppenstube des Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd für Lebenshilfe und GT-Weihnachtsaktion
Die Suppenstube des Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd am Marktplatz ist der Treffpunkt auf dem Weihnachtsmarkt für viele Gmünder und Besucher der Stadt. An diesem Freitag startet die Benefiz-Aktion erneut. 20 Gastronomen und Metzgereibetriebe unterstützen die Tradition. Der Erlös geht an die Lebenshilfe und die GT-Weihnachtsaktion zugunsten des Fördervereins weiter
  • 5
  • 970 Leser

TSG-Nikoläuse sind unterwegs

Auch in diesem Jahr sind die Nikoläuse der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach unterwegs. Vom 5. bis 7. Dezember besuchen sie Nikolausfeiern in Aalen und Umgebung. Eine Anmeldung ist unter Telefon (07361) 460549 möglich.5. bis 7. Dezember weiter
  • 2781 Leser

Weihnachtsjazz

Peter Bühr und seine Flat Foot Stompers konzertierten mit Christmas-Songs am Freitag, 6. Dezember, in Urbach. Nicht mit den gewohnten Jazzsoli dominieren die Instrumentalisten, sie spielen stattdessen im Stile einer Big Band Weihnachtslieder aus den Vereinigten Staaten, England und Kanada. Weihnachtslieder, die durch ihre Interpreten wie Nat King Cole, weiter
  • 598 Leser
Den Jazz-Mission- Opener bei der Jamsession am Freitag, 6. Dezember, im Schwäbisch Gmünder a.l.s.o. ...kulturcafé macht das „groove connection jazz quartett“, bestehend aus Frank Balint, Jürgen Fälchle, Christoph Müller und Hartmut Ott. Die Formation präsentiert an diesem Abend Stücke von Woddy Shaw. Von feurig-lebendig bis tiefsinnig-melancholisch weiter
  • 570 Leser
Jazz Musik des Orients und volkstümliche Melodien aus Italien

Kulturelle Vielfalt

Jazz Heidenheim lädt zum internationalen Nikolaus-Jazz am Freitag, 6. Dezember, 20 Uhr, in die Cafeteria der Dualen Hochschule Heidenheim ein. Musik des Orients und volkstümliche Melodien aus Italien verbinden sich mit Jazz-Drive. Entstanden ist dieser faszinierende Sound durch den italienischen Klarinettenvirtuosen Gianluigi Trovesi gemeinsam mit dem weiter
  • 379 Leser

Locker-leichte Lektüre

„Rudis Geschichten“ von Rudi Marvin bringen passend zur Ausstellung von Traudel von Röthardt und Uli Natterer „Die Sache mit den Männern und den Frauen“ in der Rathausgalerie am Freitag, 6. Dezember, um 19 Uhr, locker-leichte Lektüre zu Gehör. In dem knapp hundertseitigen Bändchen von Rudi Marvin, geboren in Pforzheim, wohnhaft weiter
  • 602 Leser

Traumbilder eines Schwerstbehinderten

Die Vernissage der Ausstellung „Traumbilder eines Schwerstbehinderten“ findet am am Freitag, 6. Dezember, im Cafe Samocca in Aalen statt. Der Künstler Wolfgang Hahn, selbst völlig unbeweglich, bringt darin Autos und Motorräder auf den Weg. Das sind mit die eindrücklichsten Bilder des schwerstbehinderten Hahn. Unkoordiniert, zufällig, wahllos.Aber weiter
  • 564 Leser

Ab an die Ostsee

Ein auserwählter Personenkreis darf sich in Dora Heldts neuem Roman „Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!“ über ein zauberhaftes Wochenende an der Ostsee freuen. Was aber wirklich hinter diesem lukrativen Reiseangebot steckt, das erfahren die Teilnehmer Heinz und Walter schon bald. weiter
  • 439 Leser

Halbtraumwelt

Für einen rauschenden Ballett-abend sorgt die Tanz-Compag-nie der Tatarischen Staatsoper Kasan mit „Coppélia“ am Mittwoch, 4. Dezember, um 20 Uhr in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 589 Leser

Räuberisches Kindertheater

Das Märchen „Der Räuber Hotzenplotz“ nach Otfried Preußler wird am am Mittwoch, 4. Dezember, 15 Uhr, vom Landestheater Schwaben im Stadtsaal Klösterle in Nördlingen aufgeführt. Wer kennt ihn nicht, den gerissenen Räuber Hotzenplotz, der es auf Großmutters Kaffeemühle abgesehen hat? Nur gut, dass es da Kasperl und seinen wackeren Freund Seppel weiter
  • 736 Leser

Talschaft Montafon

„Montafon sehen und erleben“: Andreas Künk, Alpinist und selbständiger Fotograf, hält im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd, Hans-Baldung-Grien-Saal, einen Vortrag über seine Heimat, das Montafon.Als geprüfter Bergführer ist Künk oft und zu allen Jahreszeiten unterwegs und lädt seine Zuhörer ein, diese Gegend virtuell zu „erlaufen“. weiter
  • 684 Leser

Fantastische Reise

Mit ihrem zweiten Band „Wo die Nacht beginnt“, reiht sich Schriftstellerin Deborah Harkness mühelos in die deutschen Bestsellerlisten ein. Eine Zeitreise führt die Historikerin Diana und ihren Ehemann Matthew ins elisabethanische London des 16. Jahrhunderts. weiter
  • 726 Leser

Gesunde Ernährung

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass es einen unmittelbaren Zusammenhang zwischen Ernährung und chronischen Erkrankungen gibt. Die weltweit renommierten Ernährungswissenschaftler Campbell & Campbell begeben sich auf die Suche nach der Entstehung von chronischen Krankheiten. weiter

20 Jahre Frauenchor „FeMusica“

Am Sonntag ab 16 Uhr feiert der Frauenchor „FeMusica“ des Liederkranzes Fachsenfeld sein 20jähriges Bestehen mit einer Soiree in der Turn-und Festhalle in Fachsenfeld. Gemeinsam mit befreundeten Frauenchören wird „FeMusica“ die Gäste musikalisch auf die Weihnachtszeit einstimmen. Seit 2006 leitet Ralph Vogelmann den Chor, der weiter
  • 374 Leser

Kerzlein in der Stube

Wenn am Adventskranz das erste Kerzlein angezündet wird und es in schwäbischen Stuben allmählich beschaulich und warm zu werden verspricht, wird es im Cafe Podium am Aalener Marktbrunnen traditionell heiß und spaßig. Am Sonntag ab 19.30 Uhr bitten Herr Diebold ond Kollega zum musikalisch-hintersinnigen Adventstee. Einlass ab 19 Uhr. Fleißig waren sie weiter
  • 733 Leser

Advent heiter und besinnlich

Einen heiter-besinnlichen Adventsnachmittag bieten die Degenfelder Landfrauen und die Ortsverwaltung Degenfeld am ersten Adventssonntag ab 14 Uhr in der Kalte-Feld-Halle an. Geschichten und Gedichte zur Weihnachtszeit sorgen für Adventsstimmung: Mit Geschichten wie „Trollinger für den Weihnachtsmann“ zaubert der Journalist und Autor Rudolf weiter
  • 1546 Leser

Ausstellung: „Florestan pinxit“

Sie erzählen Geschichten – von einer sich selbst melkenden Kuh und einem Baron auf Bäumen – und sie sind farbgewaltig. Die Rede ist von den Gemälden Giovanni Ferro-Luzzis, die das Museum im Prediger zum ersten Mal in der Ausstellung „Florestan pinxit“ zeigt. Die Bilder des Arztes und Künstlers erläutert Museumsleiterin Dr. Monika weiter
  • 666 Leser

Musiker feiern den Advent

Der erste Advent steht wieder ganz im Zeichen der Musik: In Straßdorf feiern über 50 junge Musiker den ersten Advent in der Gemeindehalle Straßdorf. Ab 14.30 Uhr gestalten drei Jugendgruppierungen und das aktive Orchester des Musikvereins Straßdorf diesen ersten Adventssonntag. Eröffnet wird dieser Nachmittag von den Kindern der Jugendorchester, dann weiter
  • 640 Leser

Post-Rock mit Califone

Am Sonntag, 1. Dezember, werden Califone aus Chicago ihren eleganten Post-Rock ab 21 Uhr erstmals in der Schorndorfer Manufaktur live präsentieren. Im Vorprogramm ein alter Bekannter: Tony Dekker, Sänger der kanadischen Great Lake Swimmers, wird sein Solo-Album vorstellen. Tim Rutili und seine Band Califone, dessen Frühwerk vor Jahren auf Glitterhouse weiter
  • 556 Leser

Städtisches Orchester feiert Advent

Klirrende Kälte, Lebkuchenduft und Tannengrün – die Weihnachtszeit kommt. Das städtische Orchester Aalen möchte am Sonntag ab 17 Uhr in der Stadtkirche Aalen musikalisch darauf einstimmen. Dirigent Alfred Sutter hat zum „Klingenden swingenden Advent“ mit Titeln wie „Vivaldis Winter“, „Happy Christmas“, „Mitten weiter
  • 669 Leser

Wunderbare Zeit

In ihrem Konzert „Die wunderbarste Zeit ist nah“ singt am Sonntag, 1. Dezember, der Erwachsenenchor des Liederkranz Weiler und der Kinderchor Colibri vorweihnachtliche Lieder in Weiler in den Bergen. weiter
  • 744 Leser

90er-Party

Musikliebhaber aufgepasst: „My Generationen“ bringt die Hits der 80er und 90er Jahre zurück ins 21. Jahrhundert. DJ Chris David, bekannt von der 90er Party im Perkins Park in Stuttgart, garantiert für den perfekten Mix. An diesem besonderen Abend werden die Hitgiganten der damaligen Zeit im Club44 gefeiert. Start ist um 22 Uhr mit Proseccoempfang weiter
  • 653 Leser

Handharmonika und Akkordeon

Der Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd gibt am Samstag, 30. November, ab 19 Uhr ein Konzert im großen Saal des Schwörhauses. Als Gastorchester wird der Akkordeon-Club Böbingen den Abend mitgestalten. Zu hören wird ein schwungvolles Repertoire bekannter Melodien, sowie die Musikstücke des Musical „West Side Story“. Ebenso wird mit weihnachtlichen weiter
  • 626 Leser

Eurythmie und Rezitation

Am Samstag, 30. November, um 10 Uhr, vermitteln Schüler der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd mit Darbietungen aus dem Unterricht den Zuschauern einen Einblick in ihre Arbeiten. Geboten werden Rezitationen, Eurythmie, musikalische Darbietungen und mehr. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit einen Einblick in die Arbeit der Freien Waldorfschule zu bekommen. weiter
  • 709 Leser

Geliehener Opa schafft Chaos

Am 30. November, um 19.30 Uhr hebt sich der Vorhang für das bayerische Lustspiel „Der geliehene Opa“ der Chorfreunde Hüttlingen. Schon der Titel verrät ohne Zweifel, dass es sich um eine Komödie handelt. Die Geschichte rankt sich um eine Familie, die aus Geldnot Untermieter ins Haus holt und, um eine vollständige Familie vorzugaukeln, einen weiter
  • 789 Leser

Rätselspaß in Ellwangen

Die 14. Musikquizparty steigt am Samstag, 30. November, 21 Uhr, im Cafe Ars Vivendi. Musikperlen unterschiedlicher Art und Zeit werden - auch live - zum Erraten vorgestellt. Zur Auflockerung gibt es Anekdoten und Witze. Im Vorfeld unter (07961) 565318 reservierte Tische können einen eigenen Titel live oder über einen mitgebrachten Tonträger einbringen. weiter
  • 562 Leser

Sinfonietta

Die Sinfonietta Oberkochen-Königsbronn gibt unter der Leitung von Andreas Hug am Samstag, den 30. November, um 19 Uhr ein Klavierkonzert in der evangelischen Klosterkirche in Königsbronn. Der Aalener Solist Hans-Roman Kitterer wird mit fünf Streichern zwei Klavierkonzerte musizieren. Zu Beginn erklingt das Klavierkonzert D-Dur von Johann-Sebastian-Bach, weiter
  • 625 Leser

Barocke Orgelwerke

Am ersten Adventssamstag ab 10 Uhr spielt Thomas Haller an der Orgel der Stadtkirche Aalen barocke Orgelwerke zum Advent. Neben Präludien und Fugen von Bach und Buxtehude erklingen Bearbeitungen des Adventsliedes „Nun komm der Heiden Heiland“. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Die evangelische Kirchengemeinde Aalen lädt in weiter
  • 590 Leser

Wenn zwei sich streiten

Parbleu! Wieso kann der Single Adrien nicht zur 50. Geburtstagsfeier seines besten Freundes und Geschäftspartners Bernard gehen? Was kann denn da schon wichtiger sein? Das ist die große Frage in Fabrice Roger-Lacans Komödie „Der Krawattenklub“. Sie ist gegenwärtig auf der Studiobühne des Theaters der Stadt Aalen zu sehen. Bernd Tauber und weiter
  • 734 Leser

„Macht hoch die Tür“

Soroptimist International Club Schwäbisch Gmünd Präsentiert am 30. November um 18 Uhr ein vorweihnachtliches Konzert im Heilig-Kreuz-Münster. Die musikalischen Akzente setzen das Bläserensemble Swabian Brass, Stephan Beck an der Orgel, die St. Michael Chorknaben und die Sopranistin Kathrin Bechstein. Die musikalische Leitung hat Harald Elser. Die Dichterin weiter
  • 494 Leser

„Nacht der offenen Kirche“

Am Samstag, 30. November, dem Vorabend zum ersten Advent, wird die neu renovierte Stadtpfarrkirche in Neresheim erstmals wiedereröffnet. Ab 19.30 Uhr bietet die katholische Kirchengemeinde eine „Nacht der offenen Kirche“ an. In diesem Rahmen wird auch das neue „Gotteslob“ vorgestellt, das als neues Kirchengesangbuch ab Advent weiter
  • 610 Leser

Autoren-Lesung

Im Rahmen der „Untergröninger Schlossweihnacht“ liest Edith Wannags am Samstag, 30. November, 17 Uhr, aus ihrem Roman „Pfauenmagd & Hirtenschuster“ in der Tafeley. weiter
  • 629 Leser

Musik ist Trumpf

Der Musikverein Mögglingen gibt auch in diesem Jahr, traditionell zum Beginn der Adventszeit, sein „Vorweihnachtliches Konzert“. Getreu dem Motto „Musik ist Trumpf“ werden die Bläserjugend, die Jugendkapelle und das Aktive Blasorchester unter dem Dirigenten Klaus Hegele und Peter Schaile ein abwechslungsreiches Programm zum Besten weiter
  • 611 Leser

Musikkapelle Bühlerzell

Am Samstag findet das Jahreskonzert der Musikkapelle Bühlerzell statt. Gespielt werden erfolgreiche Melodien mit bekannten Titeln und ergreifenden Momenten. Es wird eine musikalische Brücke geschlagen zwischen irischen Klängen auf der einen Seite und Filmmusik, wie beispielsweise aus dem Film Titanic, auf der anderen Seite. Das Publikum darf gespannt weiter
  • 497 Leser

Familiengeschichte

Sybil Gräfin Schönfeldt eröffnet am Samstag, 30. November, die Reihe „Literarisch-Kulinarisch“. Im Restaurant Herrengass stellt sie ihr neues Buch „Hoffen auf das Bessere“ vor, in dem sie die faszinierende Geschichte ihrer Familie erzählt. weiter
  • 323 Leser
Der Kunstverein Schwäbisch Hall zeigt noch bis 19. Januar 2014 eine Ausstellung mit Werken von Céline Adamo und Elmar Zimmermann in der Galerie am Markt. Die Malerin Céline Adamo adressiert in der Komposition ihrer Arbeiten den Moment der Bildwerdung ausschließlich mit Lackfarben. Elmar Zimmermann ruft etablierte Modi unserer Bildtraditionen ab, assoziiert weiter
  • 662 Leser
Am kommenden Sonntag, 1. Dezember, um 14.30 Uhr eröffnet die Ausstellung von Albrecht Vogel - Bilder, Radierungen und Zeichnungen in der Galerie Zaiß in Aalen. Albrecht Vogel lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Heubach. Er war als Dozent für Kunst an der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd tätig und ist seit neun Jahren Vorsitzender weiter
  • 372 Leser

Freitag, 29. November

Die Stadtbibliothek Aalen zeigt am Freitag, 29. November, um 15 Uhr den Film „Wunder einer Winternacht“ im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal. Der finnische Film entführt in eine stimmungsvolle Winterlandschaft und erzählt eine Geschichte aus vergangener Zeit. Der Waisenjunge Nikolas wird im Dorf von verschiedenen Familien großgezogen und wechselt weiter
  • 548 Leser

Termine und CD-Verlosung

Verlosung:Die FreiZeit verlost drei CDs von Spektakulatius. Einsendungen bitte bis Montag, 2. Dezember mit Namen und Adresse und dem Stichwort „Spektakulatius“ per E-Mail an verlosung@sdz-medien.de.Samstag, 7.Dezember: Eichenfeldhalle Ellwangen/Neunheim (Präsentiert von: „Förderverein VfL Neunheim“). Beginn 19 Uhr.Vorverkaufsstellen: weiter
  • 644 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Ballett Seite 6Mit „Coppélia“, dem Handlungsballett von Léo Delibes ist die Tatarische Staatsoper Kasan am Mittwoch, 4. Dezember, in Schwäbisch Gmünd zu Gast. Das Ballett greift die Idee einer menschengleichen Puppe aus E.T.A. Hoffmanns berühmter Erzählung „Der Sandmann“ auf. weiter
  • 1162 Leser
Konzertreihe Mit fünf Konzerten in der Region bereitet Spektakulatius alte und neue Fans wieder musikalisch auf das schönste Fest im Jahr vor

Wider den Weihnachtsstress

Nicht mehr lange schlafen, dann spielen sie wieder: die Ostalbband Spektakulatius tourt auch in der diesjährigen Vorweihnachtszeit wieder durch die Hallen und Festsäle der Region, damit es bei den Fans weihnachtlich warm ums Herz wird. Und weil man das auch erreicht, in dem man die Tradition wahrt, gibt es kein vollständig neues Programm. Ein paar Überraschungen weiter
  • 541 Leser
So isch’s no au wiedrNachdem vor nicht allzu langer Zeit den Mythen Zahnfee, Osterhase und Nikolaus ein jähes Ende bereitet wurde, will es der achtjährige Nachwuchs jetzt erst recht wissen. Da wird der harmonische Familienspaziergang abrupt von der Frage unterbrochen, wie denn die Babys in den Bauch ihrer Mütter kommen. Die erfolgreiche Ablenkungsstrategie weiter
  • 630 Leser
Meine FreizeitKarlRödter53 JahreMesserschmiedaus AalenLesung Seite 4Am Samstag, 30. November, empfehle ich die Lesung von Edith Wannags in der Tafeley im Schloss Untergröningen. Wannags Roman „Pfauenmagd und Hirtenschuster“ über eine verbotene Liebesgeschichte ist spannend und versetzt den Leser zurück in vergangene Zeiten. Da ich selbst weiter
  • 516 Leser

Ungezwungene Brillanz

Kathrin ten Hagen und Riccardo Bovino schicken in Aalen Violine und Klavier auf Höhenflüge
Bartók für Neugierige, Strauss für Genießer, eine lodernd flammende Carmen und Mozart, der nicht Mozart sein wollte: der Konzertring rief zum Recital mit Kathrin ten Hagen und Riccardo Bovino in die Aalener Stadthalle. Mit Geige, Flügel und einem fesselnden Vortrag eroberten kontrastreiche Klangwelten die Herzen des Publikums. weiter
  • 908 Leser

Stadtwerke warnen vor neuer Masche

Angebliche „Mitarbeiter“
Bei den Stadtwerken Schwäbisch Gmünd gingen Hinweise ein, dass derzeit Unbekannte im Stadtgebiet an Haustüren klingeln und sich als angebliche Mitarbeiter der Stadtwerke ausgeben. weiter
  • 840 Leser

6000 Euro Sachschaden

Abtsgmünd. Eine 89-jährige Autofahrerin hat am Mittwoch kurz vor 12.30 Uhr einen Unfall verursacht, bei dem ein rund 6000 Euro Schaden entstanden ist, teilt die Polizei mit. Die Frau bog von einem Hof kommend auf die Hauptstraße ein. Dabei übersah sie ein Fahrzeug, das hinter einem Kastenwagen fuhr und so für die Fahrerin schwer zu erkennen war. weiter
  • 1204 Leser

6000 Euro Sachschaden

Abtsgmünd. Eine 89-jährige Autofahrerin hat am Mittwochmittag kurz vor 12.30 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro entstanden ist, teilt die Polizei mit. Die Frau bog von einem Hofraum kommend auf die Hauptstraße ein. Dabei übersah sie ein Fahrzeug, welches hinter einem Kastenwagen fuhr, und daher für weiter
  • 672 Leser

Stabiler Arbeitsmarkt

Quote in Ostwürttemberg bleibt unverändert bei 3,9%
9198 Personen waren im November in Ostwürttemberg arbeitslos gemeldet – 43 Personen weniger als noch im Oktober, was einer gleichbleibenden Quote von 3,9 Prozent entspricht. „Wir haben weiterhin ein hohes Niveau an gemeldeten Stellen. Ein Blick auf die Zu- und Abgänge zeigt allerdings, dass die Aufnahmefähigkeit des Arbeitsmarktes in der weiter
  • 1363 Leser

Arbeitslosigkeit erneut gesunken

Heute werden die aktuellen Daten des regionalen Arbeitsmarktes vorgelegt

Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit in Stuttgart legt heute die aktuellen Arbeitsmarktzahlen für Baden-Württemberg vor. Darauf weist der Südwestrundfunk hin. Nach Einschätzung von Experten ist die Arbeitslosigkeit im Südwesten im November erneut gesunken, nachdem sie bereits in den Vormonaten zurückgegangen

weiter
  • 1240 Leser

SHW AG: Anton Schneider tritt zurück

Georg Wolf als Aufsichtsratsvorsitzender vorgeschlagen
Der Aufsichtsratsvorsitzende der SHW AG und Nordwind Capital-Manager, Anton Schneider, hat der Aktiengesellschaft am Mittwoch mitgeteilt, dass er sein Amt als Aufsichtsratsmitglied und Vorsitzender mit Wirkung zum 31. Dezember 2013 niederlegt. Dies erfolgt vor dem Hintergrund der Anfang November ausgeführten Platzierung sämtlicher zu diesem Zeitpunkt weiter
  • 1874 Leser

Regionalsport (28)

Spitzensport bei der SGB an Weihnachten

Tischtennis, Sparkassencup
Auch dieses Jahr richtet die Tischtennisabteilung der SG Bettringen wieder traditionell am zweiten Weihnachtsfeiertag ein großes Tischtennis-Turnier in der Bettringer Uhlandhalle aus. weiter
  • 154 Leser

Tourneefinale der Kindersportgala

Sportkreis Ostalb: In Ellwangen
Knapp 300 Kinder und Jugendliche freuen sich auf das Finale der Kindersportgala-Tournee 2013 in der Ellwanger Rundsporthalle am Sonntag. Beginn ist um 17 Uhr. weiter
  • 170 Leser

Zweiter Heimspieltag für den TSV

Volleyball, Kreisklasse A: Mutlangen muss gewinnen
Die Damen des TSV Mutlangen bestreiten am morgigen Samstag ihren zweiten Heimspieltag der Saison 13/14 in der Volleyball-Kreisklasse A. Spielbeginn in der Hornberghalle ist um 13.30 Uhr. Die Gegner sind die VSG Hussenhofen/Bettringen und die DJK Aalen II. Beide Spiele müssen die Mutlangerinnen gewinnen, um sich weiter in der oberen Tabellenhälfte zu weiter
  • 358 Leser

Plan für 2. Bundesliga

Schwimmen: Gestiegene Ambitionen beim SV Gmünd nach der Kurzbahn-DM
Zur Belohnung gab es zwei Tage trainingsfrei. Spontan verzichtete Patrick Engel zu Beginn der Woche auf ein paar Einheiten für die „Helden“ vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd, die bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal für viel Furore und vor allem für sieben SVG-Vereinsrekorde gesorgt hatten. weiter
  • 333 Leser

Bronze für Heubach

Judo, U 18, Süddeutsche Mannschaftsmeisterschaft in München
Die U18-Mannschaft vom Heubacher Judozentrum hat bei der süddeutschen Mannschaftsmeisterschaft in München Bronze geholt. weiter
  • 191 Leser

Hobbyspieler sind gefordert – SGB feiert Einstandsturnier

Tischtennis, Sparkassen Cup: SG Bettringen veranstaltet Turnier für Freizeit- und Hobbyspieler
Die Tischtennisabteilung der SG Bettringen richtet am 26. Dezember im Rahmen des Sparkassen Cups (mehr im Artikel unten rechts) erstmalig auch ein Turnier für Freizeit- und Hobbyspieler aus. Beginn in der Uhlandhalle ist um 16 Uhr.Teilnehmen dürfen alle Spielerinnen und Spieler, die aktuell keine Spielberechtigung bei einem Tischtennisverband haben weiter
  • 172 Leser

Thomas Lamm feiert WM-Triple

Karate, Weltmeisterschaften der WKU (World Kickboxing and Karate Union) in Griechenland
Spitzenathlet Thomas Lamm aus Schwäbisch Gmünd feierte bei den in Heraklion/Kreta ausgetragenen Karate-Weltmeisterschaften der WKU (World Kickboxing and Karate Union) das Triple. In der Kategorie Karate Kumite bis 85kg der Leistungsklasse gewann der Gmünder zum dritten Mal WM-Gold. weiter
  • 192 Leser

Toba und Liebrich beim DTB-Pokal

Beim DTB-Pokal in Stuttgart am Wochenende wird sich der Wetzgauer Meister-Turner Helge Liebrich (Bild) in der „Team Challenge“ präsentieren. Sein Teamkollege Andreas Toba ist aufgerückt: Er ist nun beim Weltcup zweiter deutscher Starter, neben Fabian Hambüchen. Nach der Absage Russlands hat Toba einen Einzel-Startplatz bekommen. (Foto: Tom) weiter
  • 1655 Leser

Ein Punkt muss drin sein

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd muss zum Tabellenführer TSG HD-Rohrbach
Nach dem 3:0-Sieg über die vermeintlich schwachen Damen aus Ulm geht es am Samstag für die Volleyballerinnen der DJK Gmünd zum Topspiel nach Heidelberg. Dort werden sie vom Tabellenführer TSG HD-Rohrbach empfangen. Anpfiff in der Sporthalle der Gesamtschule Heidelberg: 19.30 Uhr. weiter
  • 337 Leser

Sportmosaik

Mit 3:0 die Aalener aus dem Stadion gefegt. Da freuten sich viele Gmünder, als sie das Ergebnis aus der Fußball-Verbandsliga lasen. Normannia-Fußball-Bereichsleiter Heinz Eyrainer bekam SMS-Glückwünsche, Spielleiter Claus-Jörg-Krischke konnte sich einiger Gratulationen erfreuen. Schade nur, dass der reale Grund fehlte: Der Schiedsrichter hatte das Ergebnis weiter
  • 316 Leser

Vorsicht vor dem Aufsteiger

Handball, Landesliga
Am Sonntag empfängt die HSG Winzingen/Wißgoldingen den aufstrebenden Aufsteiger HT Uhingen/Holzhausen. Anpfiff in der Lautertalhalle ist um 17 Uhr. weiter
  • 213 Leser

Der Vorsprung ist hauchdünn

Fußball, Verbandsliga: Normannia tritt auswärts beim TSV Berg an – Frust beim Gegner nach 0:1 gegen Schlusslicht
Der FC Normannia Gmünd ist zurück in der Normalität: Nach dem 0:3 gegen das Überfliegerteam VfR Aalen II treten die FCN-Fußballer am Samstag (14.30 Uhr) beim Tabellennachbarn TSV Berg an. weiter
  • 267 Leser

Sport in Kürze

U23 heute unter FlutlichtFußball. Im Flutlichtspiel der Verbandsliga empfängt die U23 des VfR Aalen heute die SG Sonnenhof Großaspach. Beginn der Partie ist um 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Greut. Stolz auf ihr Team zeigten sich Rainer Kraft und Christian Gmünder nach dem ungefährdeten Sieg beim FC Normannia Gmünd. Deutlich war der Leistungsunterschied. weiter
  • 233 Leser

Standards wieder entscheidend?

Fußball, Landesliga: Sportfreunde Dorfmerkingen erwarten den starken Aufsteiger aus Waldstetten
Im Hinspiel benötigte der haushohe Favorit zwei späte Standardsituationen, um den Landesliganeuling zu schlagen. Im Rückspiel treffen sich die Sportfreunde Dorfmerkingen und der starke Aufsteiger TSGV Waldstetten tabellarisch gesehen fast auf Augenhöhe. Anpfiff auf dem Kunstrasen in Dorfmerkingen ist am Samstag, 14 Uhr. weiter
  • 247 Leser

SGB empfängt unbekannte Größe

Handball, Landesliga
Nach dem Spielausfall vor drei Wochen aufgrund Regenwassers in der Uhlandhalle haben die Bettringer Handballdamen in der Landesliga am Sonntag ihr nächstes Heimspiel. Zu Gast ist die HSG Oberer Neckar, letztjähriger Tabellendritter der Staffel 2 und für die SGB noch eine unbekannte Größe. Spielbeginn ist um 17 Uhr. weiter
  • 152 Leser

Unter Zugzwang

Handball, Frauen: Winzingen/Wißgoldingen muss siegen
Während Alfdorfs Handballdamen am Samstag zum Spitzenspiel der Bezirksliga in Weinstadt antreten, brennt in der Bezirksklasse die WSG Lorch/Waldhausen am Sonntag auf Revanche gegen die Mannschaft aus Winnenden. Bettringen II ist in der Außenseiterrolle. weiter
  • 253 Leser

Alfdorf in Derbystimmung

Handball, Männer: TSV gastiert bei der SG Schorndorf
Auf reichlich Derbystimmung und eine Partie mit offenem Ausgang dürfen sich die Handballfans am Sonntag einstellen, wenn Landesligist TSV Alfdorf bei der SG Schorndorf zu Gast ist. Richtig hohe Hürden stehen den Bezirksligisten bevor. weiter
  • 227 Leser

Der vierte Sieg in Folge soll her

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd empfängt den Zehnten TSV Grabenstetten
Nach dem harten Spiel und dem 24:21-Sieg gegen die heimstarke SG Ober-/Unterhausen geht der Blick für den TSB Gmünd weiter nach oben. Am Samstag empfangen die Männer von Trainer Michael Hieber die Handballer des TSV Grabenstetten. Anpfiff in der Großsporthalle ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 223 Leser

Wer bleibt oben dran?

Fußball, Kreisliga A: Schechingen und Normannia II kämpfen um den Anschluss
Bevor es für einige Mannschaften in die Winterpause geht, stehen am Wochenende (Sonntag, 14 Uhr) noch einmal mit Spannung erwartete Spiele an. Der 18. Spieltag im Überblick: weiter
  • 1
  • 394 Leser

Der Kampf gegen die rote Laterne

Fußball, Kreisliga B II
Für Furore haben Stella Italia und der DTKSV Heubach in der Kreisliga B II noch nicht gesorgt. Nun stehen sie sich am Wochenende im direkten Duell gegenüber. weiter
  • 215 Leser

Um die Wintermeisterschaft

Fußball, Bezirksliga: Erster Bettringen empfängt Zweiten Gerstetten
Der letzte Bezirksliga-Spieltag vor einer langen Pause: Ein Endspiel um die Wintermeisterschaft, ein verlegtes Spitzenspiel und drei Derbys hat er zu bieten. Dann ist erst einmal Ruhe bis zum 16. März. weiter
  • 286 Leser

Wird es der perfekte Tag?

Fußball, Landesliga: Tabellenführer TSV Essingen empfängt am Samstag den FC Bargau
Mit einem Ostalb-Derby endet für den TSV Essingen und den FC Bargau das Fußballjahr 2013 (Anpfiff: Samstag, 14 Uhr). Der TSV will mit einem Erfolg die Tabellenführung verteidigen, während Bargaus Trainer Michael Kuhn sagt: „Wir können locker ins Spiel gehen, denn wir müssen unsere Punkte gegen andere Gegner holen.“ weiter
  • 5
  • 420 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 14 Uhr:TSG Nattheim – TV SteinheimSV Neresheim – VfB EllenbergFV 08 Unterkochen – TV WeilerTV Lindach – TV HeuchlingenFC Härtsfeld – SV EbnatTSG Hofherrnweiler – LauchheimVfL Gerstetten – SG BettringenKreisliga A ISonntag, 12 Uhr:Hofherrnweiler II – Hintersteinenb.Sonntag, 14 Uhr:Abtsgmünd weiter
  • 175 Leser

Reichwein hat beste Chancen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen hat mehrere Optionen im Angriff – Vier kämpfen um einen Platz
Vier Kandidaten, ein Platz: Stefan Ruthenbeck hat die Qual der Wahl. Beim Auswärtsspiel gegen Union Berlin sind beim VfR Aalen im Angriff mehrere Varianten denkbar. Die besten Karten auf einen Platz in der Startelf hat Marcel Reichwein. Sogar eine Doppelspitze mit Robert Lechleiter ist denkbar. weiter
  • 5
  • 1394 Leser

Überregional (91)

"Musik, die verstanden wird"

Sängerin Andrea Berg erzählt in ihren Liedern Geschichten aus dem Alltag
Schlager hätten einen höheren Stellenwert als noch vor einigen Jahren, sagt Sängerin Andrea Berg (47). Im Januar geht sie wieder auf Tour. weiter
  • 475 Leser

"Riesenblamage für Deutschland"

Landtagsdebatte in Bayern über die schweren Versäumnisse im Fall Gurlitt
Minister waren nicht informiert, die Recherche dauerte zu lange: Im bayerischen Landtag wurde gestern über den Schwabinger Kunstschatz gestritten. weiter
  • 470 Leser

"Überwiegend gut" - Kultur im

Auch die Kultur ist unter Dach und Fach: Union und SPD wollen als Koalition "national bedeutsame Kultureinrichtungen" fördern. Der Koalitionsvertrag nennt das Romantikmuseum in Frankfurt am Main, das Schaumagazin für Künstlernachlässe in der Abtei Brauweiler (NRW), das Residenzschloss Dresden und das geplante Internationale Tanzzentrum Pina Bausch. weiter
  • 426 Leser

"Überwiegend gut" - Kultur im Koalitionsvertrag

Auch die Kultur ist unter Dach und Fach: Union und SPD wollen als Koalition "national bedeutsame Kultureinrichtungen" fördern. Der Koalitionsvertrag nennt das Romantikmuseum in Frankfurt am Main, das Schaumagazin für Künstlernachlässe in der Abtei Brauweiler (NRW), das Residenzschloss Dresden und das geplante Internationale Tanzzentrum Pina Bausch. weiter
  • 416 Leser

Arbeitslosengeld für Stanislawski

Fußball-Trainer Holger Stanislawski (44), der seit seinem freiwilligen Ausscheiden im Sommer beim Zweitligisten 1. FC Köln ohne Anstellung ist, hat den Gang zum Arbeitsamt nicht gescheut. "Ich bin seit 1. Juli offiziell arbeitsuchend. Und habe ein paar Wochen dann auch Arbeitslosengeld kassiert. Allein aus Versicherungsgründen ist der Gang zum Amt wichtig", weiter
  • 387 Leser

Auf den Grund leuchten

Erzählungen im Kasten: Jeff Wall in der Münchner Pinakothek der Moderne
Geheimnisvolle Leuchtkästen hängen derzeit in der Münchner Pinakothek der Moderne: Der Kanadier Jeff Wall transportiert mit den Mitteln der Fotografie die dramatische Geschichte der Malerei. weiter
  • 419 Leser

Auf einen Blick vom 28. November 2013

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Frauen, Europa Gr. 1: Kroatien - Deutschland 0:8 (0:3) Tore: 0:1 Marozsan (12.), 0:2 Sasic (13.), 0:3 Marozsan (21.), 0:4 Mittag (53.), 0:5 Marozsan (66.), 0:6 Popp (71.), 0:7 Marozsan (81.), 0:8 Bartusiak (90.). - Bajramaj (D./8.) schießt Foulelfmeter neben das Tor. - Zuschauer: 1050. Tabelle: 1. Deutschland 5 Spiele/15 Pkt., weiter
  • 409 Leser

Bafin prüft Manipulation des Goldpreises

Deutschlands Finanzaufsicht Bafin untersucht neben der möglichen Beteiligung von Banken an der Manipulation international bedeutsamer Zinssätze auch Unregelmäßigkeiten bei der täglichen Ermittlung der Gold- und Silberpreise in London. "Die Untersuchungen laufen seit einigen Monaten und dauern noch an", sagte ein Bafin-Sprecher in Bonn. Die einzige Bank weiter
  • 596 Leser

Bahn hat zu viel für ihre Bahnhöfe verlangt

Die Deutsche Bahn hat von Wettbewerbern und ihren eigenen Tochterfirmen jahrelang zu hohe Preise für die Benutzung ihrer 5400 Bahnhöfe verlangt und muss nun zu viel verlangte Entgelte zurückerstatten. Ein Bahn-Sprecher bestätigte gestern einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung". Die Zahlungsanordnung ist die Folge eines Beschlusses des Bundesgerichtshofs weiter
  • 519 Leser

Bayer blamiert sich

Leverkusen verliert 0:5 gegen ManUnited
Historisches Debakel statt großer Party: Bayer Leverkusen hat seine glänzende Ausgangsposition in der Champions League durch einen erschütternden Auftritt verspielt und das Weiterkommen nach einer 0:5 (0:2)-Lehrstunde gegen Manchester United nicht mehr in der eigenen Hand. Der Bundesliga-Zweite rutschte durch die höchste Heimpleite seiner Champions-League-Geschichte weiter
  • 342 Leser

Blogger erhöht mit Schlusswort seine Geldstrafe

Der Heilbronner Journalist Michael M. (59), der als "Michael Mannheimer" im Internet seine politischen Ansichten verbreitet, muss wegen Beleidigung des Rottenburger Stadtrates Albert Bodenmiller 2400 Euro bezahlen. Dieses Urteil fällte gestern das Landgericht Heilbronn. Die Geldstrafe liegt um 600 Euro über der ersten Instanz, weil "Mannheimer" und weiter
  • 486 Leser

Crailsheimer Waffenaffäre endgültig beendet

Klage der Tochter des Ordnungsamtsleiters in letzter Instanz abgewiesen - Urteil ist rechtskräftig
Die Tochter des früheren Crailsheimer Ordnungsamtsleiters ist gestern endgültig mit dem Versuch gescheitert, wegen des Freitods ihres Vaters von der Stadt Crailsheim ein Schmerzensgeld zu erhalten. weiter
  • 468 Leser

Cranko-Neubau auf der Kippe

Der Neubau der renommierten John-Cranko-Ballettschule in Stuttgart steht laut einem Zeitungsbericht wieder auf der Kippe. Knapp drei Monate nach der Einigung von Stadt und Land auf die Finanzierung drohe das Projekt am Veto der Architekten zu scheitern, berichtete die "Stuttgarter Zeitung" gestern. Das Münchner Büro Burger Rudacs, von dem der Entwurf weiter
  • 371 Leser

Das sind die neuen "Tatort"-Kommissare

Ermittlerteam geht ab 2014 in der Region Franken auf Verbrecherjagd
Die "Neuen" stehen fest: Für den "Tatort"-Krimi aus Nürnberg gehen künftig Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs in Franken auf Mörderjagd. weiter
  • 399 Leser

Doch keine Rettung für Max Bahr

Für einen kurzen Moment flammte noch einmal Hoffnung auf für die 3600 Beschäftigten der Baumarktkette Max Bahr. Doch es bleibt dabei: Das Unternehmen wird zerschlagen. Die Übernahme durch die saarländische Handelskette Globus kommt nicht zustande. Foto: Getty Images weiter
  • 618 Leser

ENBW-Ausschuss befragt Gutachter zu Rückkauf

Einstimmig haben die Mitglieder des ENBW-Untersuchungsausschusses gestern beschlossen, Gutachter Wolfgang Ballwieser für den 17. Januar zu laden. Der Finanzwissenschaftler hat für die Staatsanwaltschaft Stuttgart ein Gutachten erarbeitet. Er bescheinigt darin Ex-Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU), 780 Millionen Euro zu viel für den Rückkauf von weiter
  • 466 Leser

EU bangt um Gipfel-Erfolg

Hoffnung vor Treffen zur östlichen Partnerschaft noch nicht aufgegeben
Obwohl die Ukraine das EU-Assoziierungsabkommen nicht will, nimmt sie am heute beginnenden Gipfel zu Osteuropa teil. Brüssel hofft, dass es doch noch zu einem erfolgreichen Abschluss kommt. weiter
  • 416 Leser

EU liefert weiter Daten an die USA

Allen US-Spähaktionen zum Trotz hält die EU-Kommission an den Abkommen zur Datenübermittlung mit den USA fest. Konkret geht es um Bankdaten (Swift-Abkommen), Fluggastdaten und die Safe-Harbor-Vereinbarung, die es Unternehmen wie Google erlaubt, personenbezogene Daten aus der EU in die USA weiterzuleiten. Zur vom EU-Parlament geforderten Aussetzung der weiter
  • 477 Leser

EUROPA POKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 5. SPIELTAG GRUPPE A Leverkusen Manchester Utd. 0:5 (0:2) Leverkusen: Leno - Donati, Spahic, Toprak, Can - Lars Bender (81. Kohr), Reinartz (70. Hegeler), Rolfes - Castro, Kießling, Son (70. Derdiyok). Tore: 0:1 Valencia (22.), 0:2 Spahic (30., Eigentor), 0:3 Evans (65.), 0:4 Smalling (77.), 0:5 Nani (88.). - Zuschauer: weiter
  • 341 Leser

Fans erinnern sich

Fabian Hinrichs hatte erst im vergangenen Jahr im Münchner Tatort als Assistent Gisbert Engelhardt die Nerven der Kommissare Leitmayr und Batic strapaziert. Gisbert starb noch in derselben Folge. Viele begeisterte Zuschauer machten ihrem Unmut über den schnellen "Serientod" gleich am nächsten Tag auf Facebook, Twitter und Co. Luft. Mit Erfolg, wie man weiter
  • 458 Leser

FC Bayern mit Winterprofil

3:1-Sieg in der Champions League bei ZSKA Moskau - Lahm verletzt
Die Bayern sind auch wintertauglich. Beim 3:1 in Moskau gelingt der zehnte Sieg in Serie in der Champions League - Rekord! Robben, Götze und Müller treffen, aber Kapitän Lahm muss leicht verletzt raus. weiter
  • 335 Leser

Ferrari-Chef sauer: Ein Jahr zum Vergessen

Ferrari-Chef Luca Cordero di Montezemolo (66) verliert allmählich die Geduld. Nach dem Scheitern im Rennen um Platz zwei der Formel-1-Teamwertung rügte Montezemolo sein Team. "Wir haben den Erfolg zu oft um Haaresbreite verpasst, jetzt müssen wir gewinnen", mahnte der Fiat-Boss. 2013 sei "ein Jahr zum Vergessen, eine enttäuschende Saison" gewesen, sagte weiter
  • 323 Leser

Flensburg ohne Mühe in Balingen

Die SG Flensburg-Handewitt bleibt Tabellenführer in der Handball-Bundesliga. Drei Tage nach dem Sprung an die Spitze durch den Sieg über den THW Kiel gewann das Team von Trainer Ljubomir Vranjes am gestrigen Mittwochabend souverän mit 32:24 (16:13) bei HBW Balingen/Weilstetten und zog mit 27:5 Punkten wieder an den Füchsen Berlin nach deren Erfolg am weiter
  • 289 Leser

Frau muss Fußfessel tragen

Gericht beschließt Freilassung von Sicherungsverwahrter
Die einzige weibliche Sicherungsverwahrte in Baden-Württemberg ist auf freiem Fuß. Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hat gestern die nachträgliche Sicherungsverwahrung der 47-jährigen Carmen F. aufgehoben. Die Frau wurde sofort aus dem Frauengefängnis in Schwäbisch Gmünd entlassen. Es ist laut OLG keine "hochgradige Gefahr schwerster Gewalt- und weiter
  • 341 Leser

Freiburg mit der letzten Chance

Es soll bloß keiner meinen, der SC Freiburg habe sich in der Europa League schon aufgegeben. "Der Ehrgeiz ist sehr groß", verkündete Offensivspieler Sebastian Freis vor dem Match bei Slovan Liberec heute (19 Uhr) in Tschechien. "Wir wissen, dass wir noch alles in der eigenen Hand haben, obwohl wir die letzten Spiele so schlecht gespielt haben." In der weiter
  • 397 Leser

Freiheit mit strengen Auflagen

Gericht entlässt Frau aus Sicherungsverwahrung - Elektronische Fußfessel angeordnet
Die einzige Frau in nachträglicher Sicherungsverwahrung ist frei: Ein Gericht hat die Entlassung der 47-Jährigen beschlossen, die 14 Jahre lang hinter Gittern saß. Sie muss nun eine elektronische Fußfessel tragen. weiter
  • 479 Leser

Gesundheit und Pflege

Beim Beitragssatz zur Krankenversicherung konnte sich die Union durchsetzen: Für die Arbeitgeber bleibt er bei 7,3 Prozent eingefroren. Steigende Kosten der Krankenkassen gehen voll zu Lasten der Arbeitnehmer: Kommt ihre Kasse mit ihrem derzeitigen Beitrag von 8,2 Prozent nicht aus, kann sie einen prozentualen Zusatzbeitrag vom Einkommen verlangen. weiter
  • 428 Leser

Grün-Rot gibt Personalräten mehr Macht

Die Personalräte in Landesbehörden erhalten ab 1. Dezember mehr Mitspracherechte. Der Landtag stimmte gestern einer entsprechenden Gesetzesnovelle der Regierung zu. Ziel sei, "die Personalvertretungen zu stärken", sagte Innenminister Reinhold Gall (SPD). Die Opposition protestierte gegen die zusätzlichen Freistellungen: "Das wird uferlose Folgen für weiter
  • 388 Leser

Grönlands Eis zerfließt

Dramatische Schmelze auf der größten Insel der Welt
Das Eis Grönlands ist weiter massiv geschmolzen. In diesem Sommer flossen 430 Milliarden Tonnen Schmelzwasser ins Meer. Das Eis der größten Insel der Welt ist mittelfristig nicht zu retten. weiter
  • 392 Leser

Haudegen als Held

Bender weist Borussia Dortmund den Weg
Der Zeugwart von Borussia Dortmund musste Schwerstarbeit leisten. Frank Gräfen hatte am Dienstagabend alle Mühe, genügend saubere Trikots mit der Nummer "6" und Aufschrift "Bender" heranzuschaffen. Denn Nationalspieler Sven Bender hatte gleich in der Anfangsphase des Champions-League-Spiels gegen den SSC Neapel durch einen Schlag von Christian Maggio weiter
  • 379 Leser

Immer mehr haben Lust aufs Fremdfahren

Carsharing gibt es schon lange, jetzt erst steigt die Zahl der Kunden sprunghaft an
Seit einigen Jahren steigen die Kundenzahlen beim Carsharing sprunghaft. Gerade für junge Menschen muss es eben nicht mehr das eigene Auto sein. Ein wichtiges Argument sind die geringen Kosten. weiter
  • 624 Leser

Infos zur Schau

Ausstellung "Jeff Wall in München" ist bis zum 9. März 2014 in der Pinakothek der Moderne in München zu sehen, Barer Straße 40. Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag 10-18 Uhr, Donnerstag 10-20 Uhr; Mehr Infos zur Ausstellung im Internet: www.pinakothek-der-moderne.de weiter
  • 405 Leser

Italienischer Senat schließt Berlusconi aus

Der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi (77) hat sein parlamentarisches Amt verloren. Der Senat billigte nach stürmischer Debatte den Ausschluss des Politikers aus den eigenen Reihen. Damit verliert er auch die rechtliche Immunität. Die Parlamentskammer setzte ein im vergangenen Jahr verabschiedetes Gesetz um, das bei Verurteilungen weiter
  • 338 Leser

Koalition vor letzter Hürde

Nach Vertragsabschluss positive Signale aus der SPD - Wirtschaft enttäuscht
Der Vertrag für die große Koalition steht, die Reaktionen sind erwartungsgemäß gespalten. Ob Schwarz-Rot kommt , bleibt bis zum SPD-Votum offen. weiter

KOMMENTAR · DATENSCHUTZ: Ausflüchte

Er hat nicht immer Recht, aber er ist immer mein Bruder." Nach diesem Motto lässt die EU-Kommission den US- Geheimdiensten selbst dreisteste Spähaktionen in Europa durchgehen. Mit formalen Ausflüchten, die US-Behörden hätten sich an Vorgaben der EU gehalten, zeigt Innenkommissarin Cecilia Malmström, dass persönliche Daten nirgendwo in guten Händen sind: weiter
  • 400 Leser

KOMMENTAR · EU-GIPFEL: Selbstreflexion geboten

Bei den Koalitionsverhandlungen hat Angela Merkel immer wieder zwischen SPD und CSU vermittelt. Heute und morgen könnte ihr in Vilnius eine ähnliche Rolle zufallen. Beim Gipfel der östlichen Partnerschaft geht es um die Zukunft der Ukraine. Zwar wird Moskau nicht mit am Tisch sitzen. Doch der Streit mit der EU um Einfluss in der Ukraine hat sich in weiter
  • 447 Leser

KOMMENTAR: Aus der Mottenkiste

Mut haben sie ja schon, die Justizminister der Bundesländer. Denn ihr Vorstoß, juristische Personen, also Unternehmen etwa in der Rechtsform einer GmbH oder AG, strafrechtlich zur Verantwortung zu ziehen wie einen Menschen, ist mehr als fragwürdig. Denn Strafe, das gehört zu den Grundlagen des Rechtsstaates, ist an individuelle Verantwortlichkeit gekoppelt. weiter
  • 549 Leser

Landtag stimmt für Staatsvertrag

Mit grün-roter Mehrheit hat der Landtag gestern dem neuen SWR-Rundfunkstaatsvertrag zugestimmt. Die Fraktionen von CDU und FDP lehnten das Gesetz unter anderem ab, da die Regierungsfraktionen es für Klientelpolitik nutzen würden. Grünen und SPD im Südwesten wie in Rheinland-Pfalz gehe es darum, in den Rundfunkrat "politisch wohlgefällige Räte zu berufen", weiter
  • 481 Leser

LBBW-Vize Horn legt sein Amt nieder

Wegen Vorwürfen der Bilanzfälschung gibt LBBW-Vize Michael Horn seinen Posten vorläufig auf. Ein Schuldeingeständnis soll das aber keineswegs sein. weiter
  • 632 Leser

LEITARTIKEL · KOALITION: Vertrag unter Vorbehalt

Union und SPD wollen "Deutschlands Zukunft gestalten". So jedenfalls heißt der prosaische Titel des Koalitionsvertrags, der auf 185 Seiten viele Überschriften und noch mehr Details für die Regierungsarbeit der nächsten vier Jahre liefert. Doch wird vor lauter Einzelmaßnahmen und Kleingedrucktem nicht recht deutlich, was die acht verschiedenen Kapitel weiter
  • 428 Leser

Leute im Blick vom 28. November 2013

Waldemar Hartmann Fußballreporter Waldemar Hartmann hat kurz nach seinem Aussetzer bei RTL erneut eine Fußballfrage im Fernsehen falsch beantwortet. Markus Lanz stellte dem 65-Jährigen am Dienstagabend im ZDF die Frage, wie oft Deutschland nicht an einer Weltmeisterschaft teilgenommen habe: einmal, zweimal, dreimal oder viermal. Hartmann legte sich weiter
  • 538 Leser

Mindestlohn und Leiharbeit

Beim Mindestlohn hat sich die SPD durchgesetzt: Ab 1. Januar 2015 gelten bundesweit einheitlich 8,50 Euro pro Stunde. Allerdings sind bis Ende 2016 Abweichungen nach unten per Tarifvertrag möglich. Danach prüft eine Kommission die Höhe regelmäßig, erstmals zum 1. Januar 2018. In ihr sitzen je drei Vertreter von Arbeitgebern und Gewerkschaften sowie weiter
  • 438 Leser

MITTWOCH-LOTTO

48. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 11 28 31 36 38 42 Superzahl7 SPIEL 77 1 0 3 8 6 3 5 SUPER 6 2 0 2 9 7 7 ohne Gewähr weiter
  • 722 Leser

Modische Accessoires sind Hoffnungsträger

Textilhandel setzt auf modisches Zubehör wie Mützen, Schals, Tücher, Taschen und Gürtel
Während der deutsche Textilhandel über Umsatzeinbußen durch Wetterkapriolen klagt, läuft das Geschäft mit modischen Accessoires wie Kopfbedeckungen gut. Ganz im Trend sind auch "Indoor-Mützen". weiter
  • 631 Leser

Mütterrente und lange Arbeit

Die Union konnte die Mütterrente durchsetzen: Ab 1. Juli 2014 erhalten Mütter (oder Väter) für jedes Kind, das vor 1992 geboren wurde, im Westen gut 28 Euro und im Osten 25 Euro pro Monat zusätzlich und damit doppelt so viel wie bisher. Diese Verbesserung gilt auch für alle heutigen Rentnerinnen. Die SPD bekommt die Rente für langjährig Versicherte: weiter
  • 423 Leser

Mächtiger Zyklon bedroht Indien

Schon der dritte Zyklon in dieser Saison zieht auf die Küste Indiens zu. Der Wirbelsturm "Lehar" wird nach Angaben der Meteorologen heute mit Windgeschwindigkeiten bis zu 100 Stundenkilometern im Bundesstaat Andhra Pradesh auf Land treffen. Zunächst waren die Wetterexperten von noch viel höheren Windgeschwindigkeiten ausgegangen, doch gewann der Sturm weiter
  • 382 Leser

NA SOWAS. . . vom 28. November 2013

"Benötigen dringend einen Arzt" - diese SMS ging in der Rettungsstelle Görlitz ein. Doch der Absender war nicht erkennbar. Auch ein Rückruf brachte nichts. Daraufhin ermittelte die Polizei die Inhaberin des Anschlusses und schickte eine Streife samt Notarzt los. Eine 26-jährige Frau öffnete verdutzt: Sie hatte den SMS-Text unter einer Notfalltaste auf weiter
  • 487 Leser

Nationalpark mit Mehrwert

Agrarminister Bonde: Vorteile werden auch noch die Gegner überzeugen
Heute entscheidet der Landtag über den Nationalpark. Im Nordschwarzwald sind die Pläne umstritten. Vom Nationalpark profitiere ganz Baden-Württemberg, sagt Alexander Bonde, Minister für den ländlichen Raum. weiter
  • 523 Leser

Naturschützer loben neues Wassergesetz

Der Landtag hat ein neues Wassergesetz beschlossen. Es regelt zum Beispiel, dass Wasserentnahmeentgelte zweckgebunden wieder in den Gewässerschutz fließen müssen. Das Gesetz schreibt Schutzzonen am Gewässerrand vor. Auch die Prüfpflicht für Abwasserkanäle in Wassserschutzzonen wird konkretisiert. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) weiter
  • 428 Leser

Neunmaliger Champion Rossi hat vom Hinterherfahren genug

Vier Jahre liegt bereits der letzte WM-Titel zurück - vom Hinterherfahren hat der neunmalige Motorrad-Weltmeister Valentino Rossi genug. "2014 will ich in der Nähe der stärksten drei Piloten sein", sagt der 34-jährige Italiener, sonst will der Yamaha-Pilot alsbald abtreten. "Ich würde gerne noch ein paar Jahre weitermachen, doch nur, wenn ich wettbewerbsfähig weiter
  • 317 Leser

Nicht mehr aufzuhalten

Voraussage Schon im Jahr 2011 hatten dänische Forscher des meteorologischen Institutes resigniert vorausgesagt, dass die Eismassen des teilautonom zu Dänemark gehörenden Grönland nicht mehr zu retten seien, selbst bei sofortiger radikaler Reduzierung des weltweiten Kohlendioxyd-Ausstoßes. "Anhand unseres Modells muss ich konstatieren, dass der Zeitpunkt, weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 28. November 2013

Rekordhitze in Israel Mit Temperaturen bis zu 36 Grad stöhnt Israel seit Tagen unter herbstlicher Hitze. Wie der staatliche Wetterdienst dokumentierte, wurden am Dienstag an vielen Wetterstationen die höchsten Novemberwerte seit Beginn der Datenaufzeichnung vor sechzig Jahren gemessen. Heute sollen die Temperaturen fallen, kündigten die Meteorologen weiter
  • 429 Leser

NOTIZEN vom 28. November 2013

14,2 Millionen für ein Buch Die Kunstwelt hat einen neuen Rekord für das teuerste gedruckte Buch: Eines der letzten Exemplare des ersten Buches, das auf dem Gebiet der USA gedruckt wurde, ist für knapp 14,2 Millionen Dollar (10,5 Millionen Euro) versteigert worden. Dabei verfehlte das 1640 gedruckte "Bay Psalm Book", das Buch der Psalmen, am Dienstagabend weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN vom 28. November 2013

Akten unter Verschluss Das Bundesverwaltungsgericht hat die Klage des "Bild"-Chefreporters Hans-Wilhelm Saure zur Nutzung von Unterlagen über den Tod des früheren Ministerpräsidenten Schleswig-Holsteins, Uwe Barschel, abgewiesen und dies mit einer Schutzfrist von 30 Jahren begründet. Der Bundesnachrichtendienst (BND) wollte keine Einsicht. Barschel weiter
  • 495 Leser

NOTIZEN vom 28. November 2013

Gomez braucht Geduld Fußball - Der AC Florenz muss auf ein Comeback des deutschen Nationalspielers Mario Gomez warten. Den am 15. September erlittenen Innenbandteilriss im rechten Knie hat der 28-Jährige zwar überstanden, doch leidet er noch an einer Sehnenentzündung, wie der DFB-Teamarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt feststellte. Ronnys Urlaub fällt weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 28. November 2013

Tüv besorgt Das Dienstleistungsunternehmen Tüv Süd (München) sorgt sich um die Sicherheit deutscher Aufzüge. Die Politik setze mit ihren Überlegungen ohne Not das Sicherheitsniveau in Deutschland auf"s Spiel, sagte Vorstand Karsten Xander. Hintergrund seien Entwürfe aus dem Bundesarbeitsministerium, bei überwachungsbedürftigen Anlagen - wie etwa Fahrstühlen weiter
  • 562 Leser

OECD nennt Athens Erfolge spektakulär

OECD-Chef Angel Gurría hat das griechische Spar- und Reformprogramm gelobt. Es sei das "beeindruckendste (Konsolidierungs-)Programm", das es je gegeben habe, erklärte der Generalsekretär der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) gestern nach Treffen mit dem griechischen Regierungschef Antonis Samaras und Außenminister weiter
  • 545 Leser

Olympiaschlitten im Fokus

Große Hoffnungen ruhen auf dem im BMW-Windkanal entwickelten Bob
Ab morgen kämpfen die Bob-Teams im Weltcup wieder um Punkte, doch das ganz große Ziel Olympia steht über allem. In Sotschi wollen die deutschen Piloten ihrem Ruf als Medaillen-Garanten gerecht werden. weiter
  • 316 Leser

Opposition protestiert

Die Absage Nach dem Aus für ein Assoziierungsabkommen mit der EU halten die Proteste in der Ukraine an. Gestern belagerten fast tausend Oppositionsanhänger den Regierungssitz in Kiew, darunter auch der Chef der Oppositionspartei Udar, Profiboxer Witali Klitschko. Am Abend fand eine weitere Massenkundgebung statt. Am Wochenende waren bereits zehntausende weiter
  • 431 Leser

Pkw-Maut und Verkehr

CSU-Chef Horst Seehofer konnte sich bei der Pkw-Maut für Ausländer durchsetzen: Die Autobahn-Vignette für alle Autos soll im Lauf des Jahres 2014 beschlossen werden. Kein deutscher Fahrzeughalter soll stärker belastet werden als heute. Ihre Entlastung zum Ausgleich muss allerdings die EU-Kommission genehmigen. Ob dies zu erfüllen ist, wird bezweifelt. weiter
  • 404 Leser

Prinz William versucht sich als Rockstar

Als Rockstar muss Prinz William (31, rechts) noch ein bisschen üben. An der Seite von Taylor Swift und Jon Bon Jovi fiel sein dünnes Stimmchen aber nicht auf. Zudem war die Trällerei für einen guten Zweck - eine Wohltätigkeits-Gala im Kensington Palast. Foto: afp weiter
  • 682 Leser

Rechnung ohne den Wirt

90 Euro für die Plauderei mit Gästen - solche Lügen bringen Sterneköche in Verruf. Betroffen ist auch Vincent Klink in Stuttgart. weiter
  • 488 Leser

Rechtslage

Situation im Ausland Andere Länder und auch die Europäische Union, der Europarat und internationale Organisationen wie die Uno und die OECD kennen im Falle von Straftaten Maßnahmen zur Sanktionierung juristischer Personen. Die EU hat bisher die Art der Haftung juristischer Personen immer den Mitgliedsstaaten überlassen. Den Grund dafür nennt die EU-Kommission weiter
  • 589 Leser

Schleier vor Gericht

Frankreich verbietet jegliche Verhüllung des Gesichts - Ausnahmen nur im Karneval
In Frankreich darf niemand in der Öffentlichkeit das Gesicht verhüllen. Das trifft auch Burka-Trägerinnen. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg beriet jetzt über das Gesetz. weiter
  • 464 Leser

Schub durch Koalitionsvertrag

Börsenbarometer erklimmt nächsten Rekordwert
Der Berliner Koalitionsvertrag und positive Konjunkturdaten haben den Dax auf Rekordstände steigen lassen. Am Nachmittag erreichte der Leitindex im Handelsverlauf einen Spitzenwert von 9363 Punkten. "Vor allem die guten Konjunkturdaten aus den USA und Deutschland mit seinem Konsumklima haben für Hochstimmung am Markt gesorgt", sagte Marktstratege Robert weiter
  • 496 Leser

Schützenfest im Schlamm

WM-Qualifikation: DFB-Frauen krönen ihr Erfolgsjahr 2013 mit 8:0-Kantersieg in Kroatien
Zum Abschluss ihres Erfolgsjahres verabschiedete sich die deutsche Frauen-Nationalelf mit einem 8:0 (3:0) in Kroatien in die Winterpause. weiter
  • 396 Leser

SPORT AKTUELL

In der Fußball-Champions-League spielten gestern Abend: ZSKA Moskau - FC Bayern 1:3 (0:1) Leverkusen - Manchester U. 0:5 (0:2) weiter
  • 476 Leser

Staatsanleihen als Belastung

EZB will Vorzugsbehandlung von Staatsschulden noch nicht beenden
Vieles liegt bei Europas Banken weiter im Argen. Um die Bilanzen aufzuräumen, steht eine Buchprüfung an. Staatsanleihen werden dabei als risikolos bewertet - der Bundesbank passt das überhaupt nicht. weiter
  • 634 Leser

STICHWORT · REGIERUNG: Fahrplan zur Macht

Die Koalitionsverhandlungen sind vorbei, nun gibt es Post von den Genossen: Die SPD will noch in dieser Woche den gesamten Text des Koalitionsvertrags mit der Union als Sonderausgabe der Parteizeitung "Vorwärts" an die Mitglieder verschicken. Erstmals werden Parteimitglieder das letzte Wort darüber haben, ob eine Regierungskoalition auf Bundesebene weiter
  • 379 Leser

Strafe ohne Schuld

Wirtschaft empört über Gesetzespläne der Landesjustizminister
Mit Kritik reagieren Wirtschaftsverbände auf die Pläne der Landesjustizminister, das Unternehmensstrafrecht auszuweiten. Der Ansatz "Strafe ohne persönliche Schuld" verstoße gegen rechtsstaatliche Grundsätze. weiter
  • 568 Leser

Terminplan Bob und Skeleton, Saison 2013/14

WELTCUP 29./30. November: Calgary (Kanada) 6./7. Dezember: Park City (USA) plus 3. Weltcup Zweierbob, Frauen 13.-15. Dezember: Lake Placid (USA) plus 4.Weltcup Zweierbob Männer, Skeleton Frauen 3.-5. Januar: Winterberg (Deutschland) plus 5. Weltcup Viererbob 10.-12. Januar: St. Moritz (Schweiz) plus 6. Weltcup Skeleton Männer 17.-19. Januar: Innsbruck-Igls weiter
  • 348 Leser

Traum von der WM

Leverkusens Kapitän Rolfes will nach Brasilien
Über seinen Traum von Brasilien spricht Simon Rolfes offen. "Von einer WM träumt jeder Profi", sagt der 31-Jährige: "Und im Fußball ist vieles möglich." Vor allem angesichts der Personalnot von Bundestrainer Joachim Löw im defensiven Mittelfeld. Von sechs Kandidaten für vier Kaderplätze sind derzeit drei verletzt: Sami Khedira (Kreuzbandriss) droht weiter
  • 374 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Curling, EM in Stavanger/Norwegen Frauen: Schweden - Deutschland ab 9.00 Uhr Biathlon, Weltcup in Östersund/Schwed. Männer, Einzelrennen (20 km) ab 17.00 Uhr Skispringen, Weltcup in Ruka-Kuusamo/Finnland: Qualifikationab 19.00 Uhr SPORT 1 Basketball, Euroleague, 7. Spieltag Bamberg - Real Madrid ab 20.40 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 345 Leser

Ukraine bleibt "eingeladen"

Heute beginnt EU-Gipfel mit östlichen Nachbarstaaten
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will der Ukraine die Tür für eine weitere Annäherung an die EU offen halten. Zur Ablehnung eines Assoziierungsabkommens durch Präsident Viktor Janukowitsch sagte sie: "Wir haben der Ukraine eine Einladung gegeben in Zusammenhang mit der östlichen Partnerschaft. Wir werden sie weiter einladen." Merkel reist heute zu weiter
  • 386 Leser

Umweltschützer kritisieren CO2-Kompromiss

Im Ringen um Klimavorgaben für Neuwagen ab 2020 ist eine Einigung in Sicht. Umweltorganisationen kritisierten den Kompromiss allerdings scharf. "So machen sich Deutschland und die EU mitschuldig an den künftigen Opfern des Klimawandels", sagte Franziska Achterberg von Greenpeace in Brüssel. Auch andere Umweltorganisationen verurteilten das Ergebnis weiter
  • 549 Leser

Verwechslungsgefahr

Zwei Gerichte Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg entscheidet über die Auslegung der Europäischen Menschenrechtskonvention. Er ist das wichtigste Organ des Europarates und hat - wie dieser - nichts mit der EU zu tun. Er ist nicht zu verwechseln mit dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg. Dieser gehört zur EU weiter
  • 363 Leser

Wertpapiere, die an der Börse gehandelt werden

Schulden des Staates Staaten nehmen Kredite am Kapitalmarkt auf, indem sie Schuldverschreibungen herausgeben - so genannte Staatsanleihen. Sie werden von privaten Anlegern ebenso wie von Banken oder Versicherungen gekauft. Sie bekommen damit ein Wertpapier, während der Staat im Gegenzug einen Kredit erhält. Weil die Wertpapiere an der Börse gehandelt weiter
  • 590 Leser

WM-Arena: Zwei Tote bei Unfall

197 Tage vor dem Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien sind gestern bei einem Unglück Teile des WM-Stadions in São Paulo eingestürzt. Dabei kamen zwei Mensch ums Leben, wie ein Feuerwehr-Sprecher nach Angaben des Nachrichtenportals "G 1" mitteilte. Mindestens zwei weitere Bauarbeiter seien verletzt worden. In der Corinthians Arena weiter
  • 307 Leser

Überwachung per Sender

Alarm Seit Januar 2012 können Richter als zusätzliche Auflage für entlassene Häftlinge eine elektronische Fußfessel anordnen; sie gehört zu Maßnahmen der "Führungsaufsicht". Das 170 Gramm schwere Gerät gibt Alarm, sobald der Träger es vom Körper entfernt manipuliert oder die Batterien leer werden lässt, per GPS lässt sich zudem die Position des Geräts weiter
  • 463 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Daimler-Plan für Südkorea Der Stuttgarter Daimler-Konzern will den Absatz in Südkorea bis 2020 verdoppeln. Daimler-Chef Dieter Zetsche stellte gestern einen Vier-Punkte-Plan vor. Dieser sieht unter anderem ein "Forschungs- und Entwicklungszentrum Korea" für die Marke Mercedes-Benz vor. Dazu soll eine Forschungsgruppe mit dem Schwerpunkt Telematik eingerichtet weiter
  • 640 Leser

Zarte Zeilen voller Magie und Wucht

Ute Lemper singt Liebeslyrik des Literaturnobelpreisträgers Pablo Neruda
Der chilenische Dichter Pablo Neruda hat Ute Lemper inspiriert: Auf ihrem neuen Album "Forever" interpretiert sie einige seiner Liebesgedichte. weiter
  • 407 Leser

Zur Person vom 28. November 2013

Agrarminister Alexander Bonde, 1975 in Freiburg geboren, ist seit Mai 2011 Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg. Grünen-Vorständler Der Schwarzwälder war von 2002 bis 2011 Bundestagsabgeordneter der Grünen für den Wahlkreis Emmendingen-Lahr. Bonde ist im Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen. eb weiter
  • 921 Leser

Zwanziger: Katar einer der größten Fehler im Sport

Die Diskussionen um die WM in Katar reißen nicht ab. Der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger nannte die Vergabe des Fußball-Großereignisses 2022 an das Emirat "einen der größten Fehler, die es je im Sport gegeben hat". Fifa-Präsident Joseph Blatter stellte klar: Die WM werde auf jeden Fall am Golf gespielt. Das sagte der 77 Jahre alte Schweizer in weiter
  • 344 Leser

Ärger hinter den Kulissen

Handball: Ärzte werfen DHB-Spitze "Vetternwirtschaft" vor
Der deutsche Handball ist sportlich gesehen international nur noch zweitklassig. Die Streitereien hinter den Kulissen eskalieren. weiter
  • 317 Leser

Öney: Abschlüsse von Migranten rasch anerkennen

Migranten sollen ihre im Ausland erworbenen Berufsabschlüsse im Südwesten künftig leichter anerkennen lassen können. Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) brachte gestern den seit langem erwarteten Gesetzentwurf im Stuttgarter Landtag ein. Damit sollen Migranten nun auch einen gesetzlich garantierten Anspruch auf eine kostenlose Beratung im Anerkennungsverfahren weiter
  • 564 Leser

Leserbeiträge (4)

Nichts als (Sprich-) Worte? Taten - los!

Wie kann der Glaube in unserer Zeit bezeugt und den Menschen weitergegeben werden? Diese Frage wird in der Schwäbische Post vom 08.11.2013  http://www.schwaebische-post.de/699506

beantwortet :" ...nicht durch äußere Aktionen und Events, sondern nur durch Rückbesinnung auf den gemeinsamen Glauben" , so Kardinal Walter Kasper.

weiter
  • 4
  • 8239 Leser

Gelungene Lokalschau 2013 vom Kleintierzuchtverein Lindach

 

Bei der Lokalschau 2013 am 23.-24.11. wurden den 4 Preisrichtern 76 Kaninchen, 50 Tauben und 60 Geflügel verschiedener Rassen von 20 Ausstellern zur Bewertung vorgestellt.

Der enge Punktestand bei der Bewertung zeugt von guter Züchterarbeit und Qualität des vorgestellten Tiermaterials.

Vereinsmeister beim Geflügel wurden Michael

weiter
  • 3719 Leser

Schwabsberg am Scheideweg ?

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Gegen Straubing schlägt wohl die Stunde der Wahrheit

Wo stehen Schwabsbergs Kegler in dieser Saison wirklich? Diese Frage muss die Mannschaft am Samstag in der Neuauflage der Pokalbegegnung gegen Aufsteiger Donauperle Straubing nun wohl endgültig beantworten.

Nach der 1 : 7 Pleite am vergangenen Wochenende

weiter
  • 2890 Leser