Artikel-Übersicht vom Dienstag, 03. Dezember 2013

anzeigen

Regional (105)

KURZ UND BÜNDIG

Adventsbasar am Stauferklinikum

Am Sonntag, 8. Dezember, von 9 bis 17 Uhr, findet im Foyer des Stauferklinikums ein Adventsbasar zugunsten der Palliativstation statt. Es werden Selbstgebackenes und -gestricktes, Marmeladen, Engel und insbesondere der Kalender 2014, der von Palliativpatienten unter Anleitung der Kunsttherapeutin Bisera Sonnentag gestaltet wurde, angeboten. Ausgerichtet weiter
  • 217 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsbasar im Kindergarten St. Paul

Bei Kaffee und Kuchen können selbst gestaltete weihnachtliche Dinge im Kindergarten St. Paul in der Paradiesstraße in Schwäbisch Gmünd am Sonntag, 8. Dezember, von 14 bis 17 Uhr erworben werden. Der Erlös kommt dem Kindergarten zugute. weiter
  • 608 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert

Die Städtische Musikschule lädt am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr in die St. Franziskuskirche zu einem Adventskonzert für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang besteht die Gelegenheit, die Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“ mit einer Spende zu unterstützen. weiter
  • 709 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rentenberatung in Gmünd

Die Sprechstunde der Deutschen Rentenversicherung mit Karl-Heinz Wiedmann ist am Montag, 9. Dezember, von 13 bis 15.40 Uhr im KundenCenter der Innungskrankenkasse (IKK) classic, Leutzestraße 53 in Gmünd. Terminvereinbarung unter der Telefonnummer (07171) 926350. weiter
  • 621 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausländerschalter im Landratsamt zu

Derzeit laufen am Gebäude des Landratsamts in der Haußmannstraße Maßnahmen zur Dach- und Fassadensanierung. Im Zuge der Bauarbeiten werden auch die Fenster erneuert. Wie das Landratsamt jetzt mitteilt, bleibt wegen der Arbeiten der Ausländerschalter in der Haußmannstraße 29 am Donnerstag, 5. Dezember und Freitag, 6. Dezember ganztägig geschlossen. In weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nikolausmarkt im Haus Lindenhof

Die Vinzenz von Paul Werkstätten laden am Samstag, 7. Dezember, von 11 bis 17 Uhr, zum Nikolausmarkt auf den Lindenhof in Bettringen ein. Es gibt Werkstattführungen, ein Kinderprogramm und der Nikolaus kommt auch. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Musikgruppe Musica est-ouest. Am Standort Bettringen wird für die Bewohner ein Pendeldienst eingerichtet. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Landratsamtes-Senioren

Die Ruheständler des ehemaligen Landratsamtes Schwäbisch Gmünd kommen gemütlich zusammen bei der Adventsfeier am Donnerstag, 5. Dezember, um 14.30 Uhr im DRK-Zentrum, Weißensteinerstrasse 40, in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 624 Leser

Nahles wirbt für den Koalitionsvertrag

Die SPD-Generalsekretärin spricht in Gschwend von gelungenen Verhandlungen
„Ich habe volles Vertrauen in die SPD-Mitglieder“, sagte Andrea Nahles in Gschwend. Damit meinte sie deren Entscheidung über den Koalitionsvertrag. Ob sie bald Ministerin sei, wisse sie jetzt noch nicht. weiter
  • 812 Leser

2000 Euro für Bedürftige

BW-Bank spendet für Gmünder Tafel und „Gmünder machen Wünsche wahr“
Mit 2000 Euro unterstützt die Baden-Württembergische Bank in Schwäbisch Gmünd zwei gemeinnützige Einrichtungen. Je 1000 Euro gehen an die Initiative „Gmünder Tafelladen“ sowie an den Förderverein „Gmünder machen Wünsche wahr“. weiter
  • 624 Leser

Austausch und Vielfalt

Integrationsbeirat plant wieder Tag der Kulturen für 2014
Bei der letzten Sitzung des Integrationsbeirats in dieser Legislaturperiode ging es um die Neukonstituierung des Gremiums im nächsten Jahr, aber auch um konkrete Projekte. Ein Tag der Kulturen soll wieder stattfinden, diesmal im Rahmen der Landesgartenschau. Und auch über eine bessere Präsentation des Integrationsbeirats in der Öffentlichkeit wurde weiter
  • 4
  • 516 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Collegium vocale im Münster

Unter der Leitung von Walter Johannes Beck gibt es am Samstag, 28.Dezember, um 19 Uhr, im Heilig-Kreuz-Münster ein Konzert mit dem collegium vocale „Zwischen den Jahren“. Namhafte Vokalsolisten sowie Kammerchor und Orchester musizieren das Magnificat von J.S. Bach sowie dessen Kantate „Singet dem Herrn ein neues Lied“. Von Mendelssohn weiter
  • 272 Leser

Nikolaus bei Lokalschau

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Der Kleintierzuchtverein Rechberg veranstaltet am Samstag, 7. Dezember, ab 14 Uhr und Sonntag, 8. Dezember, von 10 bis 17 Uhr seine Lokalschau in der Gemeindehalle Rechberg. Am Samstag gegen 19 Uhr kommt für die kleinen Gäste der Nikolaus, er bringt jedem Kind ein kleines Geschenk mit. Für Speisen, Getränke, Kaffee und Kuchen weiter
  • 566 Leser

Nur die Rauchbeinschule

GMS: Staatliches Schulamt bezieht eindeutig Stellung
19 Kriterien will der Verwaltungs- und Sozialausschuss des Gemeinderats am heutigen Mittwoch abwägen auf der Suche nach dem geeigneten Standort für die zweite Gemeinschaftsschule in Gmünd. Das Staatliche Schulamt legt sich eindeutig fest. Für die in Göppingen ansässige Behörde kommt nur die Rauchbeinschule in Frage. weiter
  • 572 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winterkleidung für Kinder gesucht

Der Deutsche Kinderschutzbund sucht gut erhaltene Winterbekleidung für Jungen und Mädchen. Bitte diese im Kleiderstüble in der Haußmannstraße zu den Öffnungszeiten, montags 9 bis 11 Uhr oder donnerstags 17 bis 19 Uhr abgeben. weiter
  • 737 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDRudolf Jakobi, Lönsstraße 2, Straßdorf, zum 87. GeburtstagAlexandru-Nicolae Oroszi, Am Schönblick 4, Rehnenhof/Wetzgau, zum 85. GeburtstagLydia Schmidt, Werrenwiesenstraße 30, zum 81. GeburtstagPauline Otto, Eierbergstraße 10, Degenfeld, zum 76. GeburtstagErika Kuhn, Weißensteiner Straße 23, zum 76. GeburtstagJohannes Neuwirth, Schloßstraße weiter
  • 269 Leser

TSV bekommt weniger als erhofft

Zuschuss für Umkleidetrakt
Der Heubacher Gemeinderat genehmigte am Dienstag Zuschüsse für vier Vereine. Der TSV Heubach bekam aber nicht die erhoffte Summe für Umkleideräume. weiter
  • 514 Leser

Lorcher Straße komplett gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Die Lorcher Straße ist von diesem Mittwoch an ab etwa 12 Uhr zwischen dem Kreisverkehr Gmünd-West (Auto Staiger) und dem Kreisverkehr beim Bahnhof für den gesamten Verkehr gesperrt, teilt die Stadtverwaltung mit. Aufgrund des zügigen Baufortschritts kann nun früher als geplant der Fahrbahnbelag eingebaut werden. Die Bauarbeiten werden weiter
  • 5
  • 1028 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Böbinger Ballnacht“ in der Römerhalle

Die Gemeinde Böbingen lädt alle Bürger am Samstag, 11. Januar, ab 20 Uhr in die Römerhalle Böbingen zur Ballnacht ein. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Band „Seven Up“. Kulinarisch verwöhnt werden die Besucher mit einem Spezialitätenbuffet. Karten zum Preis von 30 Euro (inklusive Begrüßungssekt und Buffet) erhalten Interessierte weiter
  • 312 Leser

Bewegung braucht Begegnung

Leichtathletikfunktionär Fred Eberle in der Rotary-Suppenstube auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt zu Gast
Er gehört als Vizepräsident zur Spitze des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV). Und doch liegt ihm die Basis besonders am Herzen. Fred Eberle setzt sich für mehr Bewegung bei Kindern ein und dafür, dass dieser in der Schule wieder eine größere Bedeutung zukommt. Sportredakteur Alexander Haag sprach mit ihm in der Rotary-Suppenstube auf dem Weihnachtsmarkt. weiter
  • 2
  • 442 Leser
GUTEN MORGEN

Hegen statt hauen

Es gab Zeiten und es gibt heute wieder Gegenden, da ist dieser 4. wichtiger als der Nikolaustag am 6. Dezember. „Bärbele“ wird dann gefeiert. Die Mädchen tragen Fetzengewänder und Gesichtsmasken, so dass sie aussehen wie alte Frauen. Dazu einen Schellengürtel um den Leib und einen furchterregenden Besen aus Birkenreisig. Damit fegen sie weiter
  • 456 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenwahl in Bartholomä

Auch für die evangelische Kirchengemeinde in Bartholomä liegt nun das Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl vor. Ins Gremium gewählt sind Karl Busch (131 Stimmen), Roswitha Frey (128), Jan Ruben Haller (215), Andreas Holz (177), Rose Holz (220), Gabriele Kaufmann (244) und Helga Niederberger (162). weiter
  • 1487 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leben in Fülle - einfach Leben.

Die neu gestaltete Böbinger Jahreskrippe wird am Samstag, 7. Dezember, um 11 Uhr von Pater Paul Pullan eingeweiht. Die Krippe steht unter dem Motto „Leben in Fülle – einfach Leben“ in der katholischen Kirche St. Josef in Böbingen und öffnet ihre Tore für Besucher vom Mittwoch, 25. Dezember, bis Sonntag, 2. März, an Sonn- und Feiertagen. weiter
  • 592 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nikolausrock im Übelmesser

Am kommenden Samstag, 7. Dezember, um 20.30 Uhr startet der Nikolausrock im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Dabei sein werden die „Chaosband“, die Rockklassiker zum Besten geben wird, sowie „Samsàra“ mit der neuen Sängerin Elfi. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 829 Leser

Suppe am Mittwoch

Spenden der GT-Weihnachtsaktion fließen an ein neues Projekt der Psychosozialen Krebsberatungsstelle. Angestrebt wird ein zusätzliches Beratungsangebot für soziale Fragen.Spendenkonten: Kontoinhaber:Förderverein Onkologie, Stichwort: GT-Weihnachtsaktion. Kreissparkasse Ostalb Konto: 1000 219 027 BLZ: 614 500 50 Volksbank Schwäbisch Gmünd Konto: 101 weiter
  • 425 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Aufsichtsräte für GEO benannt

Roland Hegele (CDU), Karl Grötzinger (Bürgerliche Liste) und Gerhard Kuhn (SPD/UB) sollen als Heubacher Mitglied des Aufsichtsrates der Gesellschaft für Energieversorgung Ostalb werden. Dies beschloss der Gemeinderat am Dienstag einstimmig. Damit ist jede Heubacher Gemeinderatsfraktion mit einem Sitz im Aufsichtsrat der Gesellschaft vertreten. jhs weiter
  • 2769 Leser

Wasser wird in Heubach wieder teurer

Gemeinderat hat’s beschlossen
Wasser wird in Heubach teurer. Der Gemeinderat beschloss am Dienstag eine Erhöhung der Gebühr von 1,95 auf 2,05 Euro für den Kubikmeter Frischwasser. weiter
  • 725 Leser

Das Ehrenamt in breiter Vielfalt

Bürgermeister Ottmar Schweizer zeichnet Ehrenamtliche in der Mackilohalle aus
„So viele ehrenamtlich Engagierte hatten wir noch nie“, stellte Bürgermeister Ottmar Schweizer am Dienstagabend in Mögglingen „stolz“ fest. Daher fand deren Ehrungsabend auch erstmals in der Mackilohalle statt. Zahllose Urkunden und Auszeichnungen wurden von ihm an Sportler, Kulturtreibende und Vertreter des bürgerschaftlichen weiter

„Die Investition war richtig“

Krankenhausausschuss besichtigt Isolierstation und Fassadengestaltung am Stauferklinikum
In den Süden des Bettenhauses Süd und in die neue Isolierstation im dritten Stock führte der Vor-Ort-Termin am Dienstag den Krankenhausausschuss des Kreistags. Vor der Beratung über den Haushalt wurde der Baufortschritt am Stauferklinikum in Augenschein genommen. weiter
  • 1482 Leser

L. und der Dreh mit dem Pflanzenöl

Gmünder sitzt bei einem großen Betrugsprozess in Nürnberg mit auf der Anklagebank
Vor drei Jahren ließ die Nürnberger Staatsanwaltschaft die Gesellschaft zur Förderung Erneuerbarer Energien (GfE) durchsuchen. Vor einem Jahr begann ein Betrugsprozess großer Dimension gegen Macher der deutsch-schweizer „GfE-Group“. Auf der Anklagebank sitzt auch ein Gmünder. weiter
  • 600 Leser

Mensabau kann starten

Uhlandschule könnte Ausweichräume bieten
Der Neubau Mensa, die Eingliederung der Leiterplattenschule, die Sanierung, um die Brandschutzauflagen zu erfüllen: Am Beruflichen Schulzentrum auf dem Hardt stehen große Veränderungen an. Der Kreistagsausschuss für Bildung und Finanzen hat jetzt die konkrete Planung diskutiert. weiter
  • 470 Leser

Binz: „Neue Ufer“ im Visier

Herbert Grau und Thomas Hausch im Beirat des Lorcher Spezialfahrzeugherstellers
Der Lorcher Spezialfahrzeughersteller Binz erweitert seinen Beirat um Thomas Hausch und Herbert Grau. Lorenz Dietsche setzt mit Unterstützung dieser erfahrenen Manager auf eine Wachstumsentwicklung des Traditionsunternehmens, das der Geschäftsführer nach schwierigen Jahren wieder in die Gewinnzone geführt hat. weiter

HS-Schoch übernimmt die Firma ZFE

Nachfolgeregelung gefunden
Die Lauchheimer HS-Schoch Gruppe, Hersteller von Anbauten für Lkw, hat die badische Firma ZFE GmbH mit 38 Mitarbeitern zum 2. Dezember übernommen. weiter
  • 1515 Leser

Lorcher PMB Technologie macht dicht

58 Mitarbeiter betroffen
Ende November wurde das Insolvenzverfahren der Lorcher PMB Technologie GmbH & Co. KG eröffnet – die Hoffnungen der 58 Mitarbeiter auf eine Fortführung haben sich zerschlagen: Der Geschäftsbetrieb wird stillgelegt, die vorhandenen Aufträge sollen bis Ende Januar 2014 fertiggestellt werden. weiter
  • 1903 Leser

„Die Zukunft selbst in die Hand nehmen“

Wirtschaftspläne der Kliniken
Alle drei legen für 2014 zwar eine Planung vor, an deren Ende ein Minus steht – trotzdem gibt es Lob für die Klinikdirektoren im Krankenhausausschuss des Kreistags: „Ihre Wirtschaftspläne sind nicht rückwärtsgewandt, sondern enthalten konkrete Vorschläge zur Weiterentwicklung. Man spürt, dass Sie die Zukunft selbst in die Hand nehmen wollen“, weiter
  • 5
  • 951 Leser

Landrat will ein Jugendforum

Kreisjugendring stellt bei Herbstversammlung sein Jahresprogramm 2014 vor
Das Programm für 2014 und die Serviceleistungen des Kreisjugendrings waren die Themen bei der Herbstversammlung im Landratsamt. weiter
  • 943 Leser

Ein Feuerwerk unterschiedlicher Rhythmen

Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester begeistert mit seinem Konzert „Fascinating Rhythm“ im Prediger
Eine kurzweilige, technisch brillant dargebotene Reise durch die faszinierende Welt der Rhythmik haben die Zuhörer beim Konzert „Fascinating Rhythm“ des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters im voll besetzten Festsaal des Predigers erlebt. weiter
  • 5
  • 305 Leser

Druck wegen Windkraftstandorten nicht zu verstehen

Leserbrief zum Artikel „Windpark Büttenbuch plus einsamer Riese bei Horn?“ vom 29. November:„Es ist so, wie die Erfahrung der Geschichte lehrt, Vorgänge aus der Vergangenheit wiederholen sich immer wieder gleich oder zumindest ähnlich. Auch vor zirka 14 Jahren stand der Bau des Wind-Projekts Striethof zur Entscheidung an. Die Entscheidungsträger weiter
  • 5
  • 587 Leser

Eschacher Weihnachtsmarkt

Eschach. Unter Mitwirkung des Eschacher Gesangsvereins und der Jugendkapelle des Musikvereins findet am Sonntag, 8. Dezember, ab 13.30 Uhr der Eschacher Weihnachtsmarkt statt. Für die Kleinen kommt der Nikolaus gegen 16 Uhr. Ab 18 Uhr lädt der Junge Chor Good Vibrations in den Vereinsraum im Rathaus zur „Musik zum Weihnachtsmarkt“ und zu weiter
  • 967 Leser

Protest gegen Schließung des Steelcase-Werks

Unterschriften gesammelt
Der Protest gegen die angekündigte Werksschließung der Steelcase Werndl AG in Durlangen zieht immer weitere Kreise. IG Metall und Betriebsrat haben auf dem Sternlesmarkt in Durlangen weitere Unterschriften gegen die „unverständlichen Pläne des Konzerns“ gesammelt. weiter
  • 3
  • 423 Leser

Schorndorf im Festglanz

Auch Schorndorf leuchtet: Die Advents-Dekoration der „Schorndorfer Weihnachtsweelt“ hüllt den Marktplatz der Daimler-Stadt in festlichen Glanz. Der weihnachtliche Markt dort hat bis Mittwoch, 18. Dezember, täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet. (Foto: UR) weiter
  • 300 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung rund um Cronhütte

Der Schwäbische Albverein Gschwendtrifft sich zu einer Wanderung mit Lebrecht Geng am Sonntag, 8. Dezember, um 10.15 Uhr auf dem Marktplatz in Gschwend. In Fahrgemeinschaften geht es zum Parkplatz am Stausee bei Cronhütte. Dort beginnt die etwa zweieinhalbstündige Wanderung (rund acht Kilometer). Gegen 14 Uhr besucht man die Weihnachtsbaumkultur von weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„... ond morgen kommt der Papst“

Die Dorfgemeinschaft Honkling lädt zum Theaterstück „... ond morgen kommt der Papst“ am Sonntag, 8. Dezember, ab 17.30 Uhr ins Dorfheim Honkling, ein. Das Dorfheim ist ab 16.30 geöffnet. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Vor und nach der Aufführung gibt es Vesper. weiter
  • 434 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AfD in Turbulenzen

Mehrere Kreisvorstandsmitglieder der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) traten bei der Mitgliederversammlung im Landkreis Göppingen nicht mehr zur Wahl an. Sie werfen dem Kreisverband Islamfeindlichkeit vor, schreiben die Göppinger Kreisnachrichten. weiter
  • 444 Leser

Auszubildende bringen Berufe näher

„Projekt Zukunft“ an der Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend
„Projekt Zukunft“ heißt es an der Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend. Damit sich Achtklässler aktiv mit der eigenen beruflichen Zukunft auseinandersetzen können, präsentierten vier Auszubildende der Klenk Holz AG mit ihrem Ausbilder Peter Haag die Anforderungen und Herausforderungen ihrer Berufe Holzbearbeitungsmechaniker, Industriemechaniker, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Benefiz-Adventskonzert in Gschwend

Der Projektchor Cantiamo veranstaltet am kommenden Sonntag, 8. Dezember, um 18.30 Uhr ein Bebefiz-Adventskonzert. Es findet in der evangelischen Kirche in Gschwend unter der Leitung von Stefanie Geiger statt. Der Eintritt ist frei. Die Spenden gehen an „terre des hommes“, um durch den Taifun geschädigte philippinische Kinder zu unterstützen. weiter
  • 554 Leser

Hoffnung, Musik und Kerzenschein

Konzert in der Nikolauskapelle in Ruppertshofen
Die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen hat zu einem weiteren Konzert in der Reihe „Musik bei Kerzenschein“ in die Nikolauskapelle nach Ruppertshofen eingeladen. Zu hören war geistliche Musik alter Meister für Gesang, Streicher und Generalbass. weiter
  • 412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresfeier des Musikvereins Leinzell

Der Musikverein Leinzell lädt am Sonntag, 8. Dezember, ab 13.30 Uhr wieder zur traditionellen Jahresfeier in die Kulturhalle Leinzell ein. Bei Kaffee und Kuchen erwartet die Gäste ein vielseitiges Rahmenprogramm, bei welchem der Nachwuchs sein Können unter Beweis stellt. weiter
  • 424 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittagstisch in Ruppertshofen

Der nächste Mittagstisch beginnt in der Pizzeria in Ruppertshofen am kommenden Freitag, 6. Dezember, um 12 Uhr. Vorbestellungen sind an diesem Tag ab 11.30 Uhr unter Telefon (07176) 2122 möglich. weiter
  • 335 Leser

Nette Toiletten in Göppingen

Göppingen. Seit vergangenem Wochenende gibt’s die „Nette Toilette“ auch in Göppingen Damit soll das Suchen nach einem stillen Örtchen in der Stadt ein Ende haben. Auf Grund der unzureichender Toilettensituation in der Göppinger Innenstadt hat die Stadtverwaltung das erfolgreiche und inzwischen weit bekannte Werbekonzept der Stadt Aalen weiter
  • 2289 Leser

Ostalb-Kapellen auch gefragt

Plüderhausen. Rund 500 Musiker aus 13 Kapellen haben 2012 und 2013 beim Blasmusikfestival Plüderhausen bei rund 3000 Gästen im Festzelt Begeisterungsstürme ausgelöst. Angespornt durch diese Erfolge hat sich die Arbeitsgemeinschaft Plüderhäuser Festtage entschlossen, auch 2014 wieder ein Blasmusikfestival durchzuführen. Dieses soll nicht nur auf den weiter
  • 353 Leser

Viel los bei der Wiedereröffnungdes Mutlantis

Freizeitbad in Mutlangen
Seit wenigen Tagen ist die Trockenzeit im Mutlantis zu Ende. Die Betriebsruhe wegen Generalreinigung und Wartungsarbeiten hat dieses Jahr zwölf Wochen gedauert. Gleich am ersten wieder eröffneten Wochenende haben 500 Besucher das Freizeitbad besucht. weiter
  • 399 Leser

Erfahrung als Kapital

Raiffeisenbank Mutlangen ehrt verdiente Mitarbeiter
Bei der Raiffeisenbank Mutlangen ist es zur Tradition geworden, gegen Ende eines jeden Jahres beim Festabend Jubilare und Mitarbeiter, die ein berufsbegleitendes Studium abgeschlossen haben, zu ehren. So konnte der Vorstand zur Feier zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Herrengass in Gschwend begrüßen. weiter
  • 308 Leser

„Ortsvorsteher sind unsere VIPs“

Stadtteil-Gutsle am Weihnachtsmarktstand des Lions-Clubs Limes Ostalb kommen gut an
Mit ihrer Aktion, an ihrem Weihnachtsmarktstand Gutsle aus Gmünds Stadtteilen zu verkaufen, haben die Mitglieder des Lions-Clubs Limes Ostalb einen Volltreffer gelandet. Am Dienstagabend besuchte OB Richard Arnold die „Löwen“. Und lobte das Spritzgebäck der Bettringer. weiter
SCHAUFENSTER
KunstbasarDieses Schaufenster für Kunsthandwerk wird am Samstag, 7. Dezember, um 11 Uhr von Bürgermeister Julius Mihm eröffnet. Bis Sonntag, 8. Dezember, verwandeln 24 Aussteller aus der Region mit ihren Arbeiten das Kulturzentrum Prediger Schwäbisch Gmünd in einen Ort für kunsthandwerkliche Kostbarkeiten und schmückende Accessoires. Ausgestellt werden weiter
  • 900 Leser

Spektakulatius-Konzerte

Samstag, 7.Dezember: Eichenfeldhalle Ellwangen/Neunheim, Beginn 19 Uhr. Vorverkaufsstellen: Intensivpflegedienst Lebenswert - St.-Anna-Virngrundklinik, Dalkinger Straße 12b, VR-Bank Ellwangen Hauptgeschäftsstelle und Ambulante Pflege Lebenswert Aalen - Luise-Hartmann-Straße 5.Freitag, 13. Dezember: TV Halle Neuler Beginn: 20 Uhr. Vorverkauf: Raiffeisenbank weiter
  • 1195 Leser

Wespels Wort-Wechsel

An die erste Stelle der Jugendsprache 2013 hat eine Jury des Langenscheidt-Verlages das türkischstämmige Wort „Babo“ (von baba, Vater) gesetzt. Natürlich ist damit nicht der leibliche Vater gemeint und auch nicht der Papst, der ja auch papa heißt, sondern der Chef oder Boss einer Gruppe. Bisher haben Jugendliche viele Wörter aus dem Englischen weiter
  • 984 Leser

Der andere Bach

Aalener Sinfonieorchester spielt zum Advent
Von Johann Bach über Richard Strauss bis hin zu Vaughan Williams – das Aalener Sinfonieorchester lädt gleich zwei Mal zu seinem traditionellen Konzert zum Advent ein. Am Samstag, 14. Dezember, 20 Uhr, spielen die Aalener Sinfoniker in der Pfarrkirche St. Cyriakus in Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr, ist das Konzert weiter
  • 1026 Leser

Lieder, die Geschichten erzählen

Die Schauspielerin und Sängerin Cornelia Schönwald lädt am Theater der Stadt Aalen zu den „Liebesgeschichten“
Die Piaf und der Becaud, Jacques Prel und Charles Aznavour – der Chanson kennt viele bekannte Namen. Unter dem Titel „Liebesgeschichten“ interpretiert die Sängerin und Schauspielerin Cornelia Schönwald bei einem Liederabend am Theater der Stadt Aalen Lieder der bekanntesten Sängerinnen und Sänger der deutschen Nachbarn. Dazu gibt es weiter
  • 1016 Leser

Neues von Max Seiz

Seit über 60 Jahren beschäftigt sich Max E. Seiz in Malerei, Zeichnung und Skulptur mit der Darstellung der menschlichen Figur. Durch Ausstellungen im In- und Ausland ist der bald 85-Jährige sowohl als Maler, mehr aber noch als Bildhauer anerkannt und gefragt. Seiz hat bis heute rund 1000 Zeichnungen, Pastelle und Ölgemälde und rund 300 Skulpturen geschaffen.Seine weiter
  • 1025 Leser

Swing im Advent

Spektakulatius tourt wieder durch die Region
Weihnachtszeit ist Spekulatiuszeit – und Spektakulatiuszeit. Fünf Konzerte der Band stehen in den nächsten Wochen wieder auf dem Programm – und mit ihnen A cappella, Swing, Pop, Rock, Jazz, Balladen aus der Weihnachtslieder-Geschenkekiste. weiter
  • 913 Leser

Der Duft von Weihnachten

Bartholomäer Adventseinstimmung im Feriendorf Amalienhof
Es duftet nach frisch gebackenem Holzofenbrot, nach Punsch und Glühwein und allerhand Backwerk zwischen den beiden großen Amalienhofgebäuden. Und der Platz zwischen der Museumsscheune und Braighausen füllt sich mit erwartungsfrohen Gästen: In Bartholomä ist wieder Adventseinstimmung. weiter
  • 408 Leser

Die Macher waren in Klausur

Funktionäre des TSV Böbingen besprechen gemeinsam Organisatorisches
Gemeinsam mit dem Hauptausschuss hat sich die Vorstandschaft des TSV Böbingen zum dritten Mal in Folge zur Klausur und zu Workshops in Bartholomä im Wental getroffen. weiter
  • 312 Leser

Kinder spenden für Kinder

Viele für den Nikolaustag verpackte bunte Kartons spendete der Kindergarten St. Josef aus Mögglingen dem Ortsverband Altkreis Schwäbisch Gmünd des Deutschen Kinderschutzbundes. Die Kindergartenleiterin Andrea Abzieher hat an die 50 Päckchen mit ihren Mitarbeiterinnen, den Eltern und deren Kindern gesammelt. Die Vorsitzende des Ortsverbandes des DKSB, weiter
  • 410 Leser

Mit Theater für mehr Toleranz

Heubach. Die Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) zeigt „Jasmin & Yasemin“, ein Theaterstück mit einer rührenden Geschichte einer deutsch-türkischen Mädchenfreundschaft. Das Theaterstück zu den Themen Integration, Toleranz und Heimat wird am Montag, 9. Dezember um 14 Uhr beim türkisch-islamischen Kulturverein in Heubach aufgeführt weiter
  • 398 Leser

Kunst zeigt Facetten des Lebens

Ausstellung „Alles oder nichts“ im Spital Schwäbisch Gmünd
„Wir sind keine Kunstgalerie! Menschen, die bei uns ausstellen, sind immer etwas Besonderes“, erklärt Dieter Lehmann, Leiter des Amt für Familie und Soziales, den Besuchern der Vernissage Ende November. Aktuell zu sehen: die Ausstellung „Alles oder nichts“. weiter
  • 483 Leser

Vorfreude auf 55er-Ausflug nach Prag

Altersgenossenverein 1959 zieht Bilanz – Vorstandsteam in den Ämtern bestätigt
Im Vereinslokal „Kleine Schweiz“ traf sich der Altersgenossenverein 1959 Schwäbisch Gmünd zu seiner Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Klaus Simon hatte die zahlreichen Mitglieder begrüßt. weiter
  • 558 Leser

„Gemeinschaftsschule ist ein Irrweg“

Junge Union besucht Dr. Stefan Scheffold in Stuttgart und diskutiert über Bildungspolitik
Vertreter der Jungen Union Schwäbisch Gmünd waren der Einladung ihres Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold ins Haus der Abgeordneten nach Stuttgart gefolgt. Thema des Besuchs war ein Austausch über den bildungspolitischen Kurs der grün-roten Landesregierung. weiter
  • 4
  • 649 Leser

Engagement des Pflegepersonals am Stauferklinikum gewürdigt

Nach längstens 47-jähriger Tätigkeit und 40- bzw. 25-jährigen Dienstjubiläen wurden 34 Mitarbeiter im Stauferklinikum für ihr persönliches Engagement zum Wohle der Patienten verabschiedet und gewürdigt. Im Rahmen einer jährlichen Feierstunde wurden verdiente Mitarbeiter im Gesundheits- und Krankenpflegedienst des Stauferklinikums geehrt bzw. in den weiter
  • 5
  • 494 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Firmen bei Trendshow

Das Goldschmiedehaus Kinzel & Rall präsentierte am ersten Adventswochenende seine 5. Trendshow. Dort konnten sich Besucher über Trends im Bereich Uhren, Schmuck und gedeckter Tisch informieren. Über 20 Partnerfirmen zeigten ihre aktuellen Kollektionen. Edle Silberwaren, zum Beispiel aus der Silberwarenmanufaktur Hermann Bauer GmbH & Co KG, wurden weiter
  • 293 Leser

Ein Platz für die Jüngsten

Neue Krippengruppe im katholischen Kindergarten St. Elisabeth Waldhausen
Mit einem Tag der offenen Tür und dem Martinsfest feierten Beteiligte und Interessierte die neue Krippengruppe im Kindergarten St. Elisabeth in Waldhausen. Die Segnung der Räume gehörte ebenfalls dazu. weiter
  • 348 Leser

Eine-Welt-Markt Rehnenhof ein Erfolg

Wieder einmal hatte der Eine-Welt-Markt der Katholischen Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof Einiges zu bieten. Viele selbst hergestellte Adventskränze und -Gestecke, Geschenk- und Gebrauchsartikel fanden ihre Käufer. Reißenden Absatz fanden erneut Holzwaren in Form von Christbäumen und Sternen. Mit dem Erlös kann die Sozialarbeit der Dienerinnen weiter
  • 404 Leser

Feuerwehr sammelt Altpapier

Waldstetten-Wißgoldingen. Eine Altpapiersammlung gibt es am Samstag, 7. Dezember, in Wißgoldingen. Die Freiwillige Feuerwehr Wißgoldingen holt windsicher gebündelte oder in Kartons verpackte Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Reißwolf- und Knüllpapier sowie Kartonagen entlang der Straßen ab. Das Altpapier sollte am Abholtag ab 8 Uhr in handlichen Portionen weiter
  • 632 Leser

Goethe sei Dank gibt’s Theater

Vorverkauf des TSV Rattenharz
Goethe sei Dank, ist das Motto bei den Aufführungen der Theatergruppe des TSV Rattenharz. Der Vorverkauf für „Es irrt der Mensch, solang er strebt“ ist am Samstag. weiter
  • 351 Leser
ZUR PERSON

Margit Hinderer und Susanne Knödler

Lorch. Bei der Mitarbeiterfeier im Pflegeheim Kloster Lorch erfuhren zwei langjährige Mitarbeiterinnen eine Ehrung. Margit Hinderer erntete als Qualitätsbeauftragte im Kloster Lorch für 20 Jahre Treue große Anerkennung und Dank. Auf 25 Jahre im Kloster Lorch kann Altenpflegerin Susanne Knödler zurückblicken. Sie hatte 1998 als Nachtwache angefangen, weiter
  • 335 Leser

Reif für die Hochschule

Alfdorf. „Hoch-schul-reif – was nun?“ fragt die Erwachsenenbildung Alfdorf und lädt zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion am Donnerstag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr, ins Stephanushaus in Alfdorf ein. Informationen zum Hochschulsystem gibt Professor Dr. Richard Mohr. Er will eine Hilfestellung zur Weichenstellung im Leben junger weiter
  • 378 Leser

Die Augen des Unfalls

Lorcher Feuerwehr-Nachwuchs lernt Zusammenarbeit mit Sanitätern
Im Notfall muss die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Sanitätern zügig und reibungslos funktionieren. Darum zeigten Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes den Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Lorch, worauf es im Ernstfall ankommt. weiter

Stille in der Hektik

Gut besuchter Alfdorfer Jubiläums-Adventsweg
Ein kleines Jubiläum feierten die Organisatoren des Adventsweges in Alfdorf. Bereits zum zehnten Mal konnten sie eine große Schar Menschen begrüßen. In diesem Jahr ging es um Einkehr und den Erhalt der Schöpfung. weiter
  • 324 Leser

2300 Euro aus dem TSGV-Training helfen einem kranken Jungen

Einen Scheck über 2300 Euro überreichten Mitglieder des TSGV Waldstetten an das Ehepaar Ilg als Vertreter des Vereins „Delfin Nogli“. Sie wollen dazu beitragen, dem kleinen Waldstetter Matteo Fiore eine Delfintherapie zu ermöglichen. Das Geld hatte der TSGV bei einem Fördertraining für Kinder der E- und D-Jugend gesammelt. Initiiert hatten weiter
  • 354 Leser

SPD Bettringen ehrt Mitglieder

Den traditionellen Jahresabschluss feierte der SPD Ortsverband Bettringen im Alten Pfarrhaus. Konrad Sorg begrüßte mit einem Flötenvortrag eine treue Schar Mitglieder, blickte auf den „Aktuellen Stand“ zur Entwicklung des Koalitionsvertrags und ehrte: Für 30 Jahre Mitgliedschaft Markus Abele; für 25 Jahre Susanne Helbach-Grosser; für 15 weiter
  • 545 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alternative-Rock-Konzert

Die Bands „Gutterballs“ und „No Dead Songs“ aus Stuttgart und Karlsruhe sind am Samstag, 7. Dezember, zu Gast im KKF. Eintritt frei, Einlass ab 20 Uhr. weiter
  • 407 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung

Am Samstag, 7. Dezember, findet eine Altpapiersammlung in Herlikofen, Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz statt. Die Sammlung wird in Herlikofen von den Fenlandfreunden und in Hussenhofen von der Jugendfeuerwehr durchgeführt. weiter
  • 579 Leser

Neue Minis in der Münstergemeinde

Für die Münstergemeinde war am vergangenen Sonntag ein Freudentag, denn Münsterpfarrer Robert Kloker konnte im Rahmen des Gottesdienstes sechs neue Ministranten für ihren künftigen Dienst aufnehmen. Es sind dies: Lennart Ast, Hermann Baumhauer, Florian Meyer, Louison Poncet, Jork Reindl und Linnus Zehnder. Sie waren von Romina Spadaro, Jennifer Nowacki weiter
  • 471 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Saunanacht im Gmünder Hallenbad

Am Samstag, 7. Dezember, gibt es wieder eine Saunanacht im Gmünder Hallenbad mit speziellen Saunaaufgüssen und Duftnoten. Es gibt Punsch, kleine Leckerbissen und die Möglichkeit ein spezielles Hautpeeling auszuprobieren. Textilfreies Schwimmen bei romantischer Beleuchtung in der Schwimmhalle und Fackelleuchten im Außenbereich sind im Programm. Einlass weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagespflegepersonen gesucht

Der Verein P.A.T.E. sucht engagierte Frauen und Männer, die gern ein oder mehrere Kinder betreuen. Eine Informationsveranstaltung findet am 16. Dezember von 9.30 Uhr bis etwa 10.30 Uhr in der Münstergasse 10 statt. weiter
  • 983 Leser

Listen für Kommunalwahl füllen

Hauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern
Die aktuelle politische Situation in Schwäbisch Gmünd und die anstehende Kommunalwahl waren die zentralen Themen bei der Hauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern. Referent war Thomas Eble, der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Gmünd. weiter
  • 595 Leser

Noch ein herbstlicher Blick auf Gmünds Innenstadt

Vom Vogelhof aus sah man am Dienstag um die Mittagszeit noch den dünnen Herbstnebel über der Gmünder Innenstadt liegen, doch die Sonne drückte sich durch. In der Bildmitte dominiert das Gebäude der alten PH, rechts daneben das Parler-Gymnasium. Spaziergänger sollten solche herbstlichen Ausblicke noch genießen. Denn für die folgenden Tage ist Winter weiter
  • 954 Leser

Urgeschichte lebt in Heubach

Arbeitskreis Steinzeit übergibt 5000 Jahre alte Pfeilspitze an Stadt Heubach
Siedlungsspuren der früheren Menschen in Heubach erfahren in Fachkreisen neue Aufmerksamkeit. Mittlerweile sind sogar neue Ausgrabungen geplant. Der „Sand“, unterhalb des Scheuelbergs gelegen, ist im Blickpunkt der Archäologen. weiter
  • 5
  • 867 Leser

Adventskonzert für Armenien

Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen musiziert für die Suppenküche
Markus Kottmann ist von den Pfarrern Alfons Wenger und Karl-Heinz Scheide und ihrem Engagement für arme und alte Menschen in Armenien begeistert. Seit längerer Zeit verfolgt der Dirigent des GMV Concordia Durlangen die Berichterstattung in der Gmünder Tagespost. Nun wollen Kottmann und die Sänger und Musiker selbst helfen. Mit einem Konzert. weiter
  • 770 Leser
POLIZEIBERICHT

Verkehrszeichen beschädigt

Schwäbisch Gmünd. 3000 Euro Schaden verursachte am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr ein Lastwagenfahrer, als er in Gmünd in der Straße Kalter Markt mit seinem Vehikel infolge eines Fahrfehlers mit einem Verkehrszeichen kollidierte. weiter
  • 1930 Leser

Meine Leiche, deine Leiche

Ausverkaufte Vorstellungen bei den Gauklern vom TSV Böbingen
Wenn das Licht in der Halle ausgeht und der „Tatort“-Vorspann läuft, dann ist es Zeit für „Meine Leiche – deine Leiche“. Mit der Krimi-Komödie von Christine Steinwasser begeistern die Gaukler vom TSV Böbingen in diesem Jahr ihre Gäste. weiter
  • 918 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Lorch. 5000 Euro Schaden sind die Unfallbilanz, als am Montag gegen 9.46 Uhr ein Autofahrer von der Lorcher Maierhoferstraße in die Stuttgarter Straße einbog und mit einem vorfahrtsberechtigten Omnibus kollidierte. weiter
  • 1819 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Überholen kollidiert

Lorch. Eine 43-jährige Autofahrerin wollte am Montag gegen 16 Uhr von der Gmünder Straße kommend in Lorch in die Friedrichstraße einbiegen. Ein nachfolgender Autofahrer schätzte die Situation falsch ein und wollte die bereits im Abbiegevorgang befindliche Autofahrerin überholen. Hierbei kam es zur Kollision der beteiligten Fahrzeuge. Bei der Unfallaufnahme weiter
  • 999 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Auf einem Kundenparkplatz eines Einkaufcenters in der Gmünder Hauptstraße beschädigte am Montag gegen 16.55 Uhr ein unbekannter Autofahrer einen ordnungsgemäß geparkten schwarzen Alfa Romeo und verursachte hierbei einen Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Unfallflüchtigen geben können, sollten sich mit weiter
  • 5
  • 967 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Rangieren

Schwäbisch Gmünd. Einen Schaden in Höhe von 2500 Euro verursachte der Fahrer eines Lastwagens, als er am Montag gegen 15.30 Uhr beim Rangieren auf einem Tankstellengelände in der Remsstraße ein Auto übersah und mit diesem kollidierte. weiter
  • 2123 Leser
POLIZEIBERICHT

Rollstuhlfahrer im Glück

Schwäbisch Gmünd. Ein 81-Jähriger fuhr am Dienstag gegen 7.50 Uhr mit seinem Krankenfahrstuhl den Gehweg der Pfitzerstraße in Richtung Stadtmitte, als er auf Höhe einer Fußgängerampel über den Bordstein rutschte. Ein just vorbeifahrender Lastwagen erfasste den Krankenfahrstuhl und beschädigte diesen erheblich. Der 81-Jährige hatte Glück und blieb unverletzt. weiter
  • 1038 Leser
POLIZEIBERICHT

Neunjähriges Kind verletzt

Schechingen. Ein neunjähriges Kind sowie eine 23-jährige Autofahrer wurden am Montag bei einem Unfall in Schechingen verletzt, beide wurden in ein Krankhaus eingeliefert. Ein 37-jähriger Autofahrer war gegen 17 Uhr auf der Hauptstraße in Richtung Göggingen unterwegs. Als er an einer Bushaltstelle wenden wollte, übersah er ein Fahrzeug hinter ihm und weiter
  • 836 Leser

Überfall auf ein Lebensmittelgeschäft

Täter fesselt und knebelt Beschäftigte des Ladens
Bei einem Überfall auf ein Lebensmittelgeschäft in Esslingen hat ein unbekannter Täter am Montagabend mehrere tausend Euro Bargeld erbeutet. Nach Angaben der Polizeidirektion Esslingen bedrohte der maskierte Mann zwei Beschäftige mit einer Pistole und fesselte diese. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnte er mit dem Geld aus einem Tresor unerkannt weiter
  • 5
  • 1730 Leser

Zwei Personen verletzt

Mutlangen.Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von 10000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Montagabend kurz nach 22 Uhr auf der B 298 bei Mutlangen ereignet hat. Eine Renault-Fahrerin war in Richtung Spraitbach unterwegs und kam in einer scharfen Linkskurve auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit einem entgegenkommenden Seat zusammenstieß.

weiter
  • 5
  • 2993 Leser

Evangelische Sozialstation geht

Am 1. Januar Übernahme durch St. Anna – Vor 57 Jahren als Modellprojekt ins Leben gerufen
Der Evangelische Verein trennt sich jetzt auch von der Sozialstation. Sie wird am 1. Januar 2014 von der Vinzenz-von-Paul-Stiftung St. Anna in Schwäbisch Gmünd übernommen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können geschlossen zum neuen Arbeitgeber wechseln. weiter
  • 5
  • 986 Leser

Heute ... ... schauen wir in den Kamin

Schornsteinfeger bringen Glück. Heißt es zumindest. Ob er Glück bringt, weiß Schornsteinfegermeister Martin Siegfried nicht. Was er weiß: Dass sein Job richtig hart sein kann. Zum Beispiel wenn er 56 Meter in einem engen Schacht hinaufklettern muss, um den Kamin auf dem Werksgelände der ZF Lenksysteme in Gmünd sauberzumachen.
Schornsteinfeger Timo Munz verschwindet in einem schwarzen Loch. Er klettert eine schmale Eisenleiter hoch, insgesamt 56 Meter. Das schwarze Loch ist ein Schornstein auf dem ZF-Lenksysteme-Gelände. Der des Kesselhauses, um genau zu sein. weiter

Verkehrskonzept soll helfen

Bürgerinitiative für Verkehrsberuhigung in Waldstetten freut sich über erste Erfolge
Mehr Sicherheit für Fußgänger in der Bettringer Straße war zunächst das Anliegen einer Waldstetter Bürgerinitiative. Schnell richtetete sich der Blick auf die Verkehrssituation im gesamten Ort. Damit stießen die Engagierten auf offene Ohren bei Gemeinderat und Verwaltung. Letztere will nun Geld für ein Verkehrswegekonzept für den Waldstetter Ortskern weiter
  • 527 Leser

Regionalsport (13)

Sport in Kürze

Pokalspiel für Bargau

Handball. Am Mittwochabend treffen die Handballer des TV Bargau in der dritten Runde des Bezirkspokals auf Hofen/Hüttlingen 2. Anpfiff ist um 20 Uhr in der Halle des Berufschulzentrums auf dem Hardt. Es wird ein Vergleich auf Augenhöhe, denn die beiden Ligakonkurrenten sind gleichzeitig Tabellennachbarn in der Bezirksklasse. weiter
  • 2416 Leser

SK Wißgoldingen behält die rote Laterne

Schießen, Landesliga Sportpistole: Schwaches Mannschaftsergebnis gegen den SV Süßen
Auch im dritten Wettkampf blieb die SK Wißgoldingen in der Landesliga Sportpistole weit unter ihren Möglichkeiten. Gegen den SV Süßen gab es wieder eine klare 810:835-Niederlage. Die Wißgoldinger Mannschaft schoss dabei ihr bisher schwächstes Mannschaftsergebnis und bleibt weiter mit Abstand Tabellenletzter. Falls in der Rückrunde kein Ruck durch die weiter
  • 325 Leser

TSB-Nachwuchs glänzt mit Gold

Trampolinturnen, Deutsche Mannschaftsmeisterschaft: Sensationeller Auftritt der Gmünder Turner
Jetzt ist es amtlich. Deutschlands bester Nachwuchs im Trampolinturnen kommt aus Schwäbisch Gmünd. Nach einem hervorragenden Auftritt kehren die Trampolinturner des TSB Schwäbisch Gmünd mit zwei Meistertiteln von den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Dillenburg zurück. weiter
  • 5
  • 426 Leser

Dem Favoriten alles abverlangt

Handball, Damen, Bezirksklasse
Die SG Bettringen 2 lieferte beim Tabellenzweiten TSV Bartenbach ihre wohl beste Saisonleistung ab, musste sich am Ende aber knapp mit 20:22 geschlagen geben. weiter
  • 307 Leser

Den Lebenstraum erfüllt

Kunstturnen: Meistertrainer Paul Schneider feiert seinen 60. Geburtstag
Zeit zum Ausruhen bleibt derzeit keine. Nur elf Tage nach dem Gewinn der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft mit dem TV Wetzgau steht Paul Schneider erneut im Mittelpunkt. Der Trainer und Stadtsportlehrer feiert am Mittwoch seinen 60. Geburtstag – im ganz kleinen Familienkreis. weiter
  • 425 Leser

Favoriten stark

Schießen, Kreisoberliga 3
In der Kreisoberliga 3 Luftgewehr gewinnen der SV Göggingen VII und der SV Durlangen II und führen weiter die Tabelle an. weiter
  • 1012 Leser

Waldstetten II hat die Nase vorn

Schießen, Kreisoberliga 2
Nach dem 3:2 des SV Waldstetten II gegen SV Göggingen V im Spitzenduell der Kreisoberliga 2 Luftgewehr, übernimmt Waldstetten die alleinige Tabellenführung. weiter
  • 171 Leser

HSG zurück in der Spur

Handball, Herren, Landesliga St. 3: Punkte erkämpft
Nach zwei sieglosen Spielen in Folge ist die HSG Winzingen/ Wißgoldingen zurück in der Erfolgsspur. In einem hart umkämpften Spiel behielt die HSG gegen das HT Uhingen/ Holzhausen beim 30:25 beide Punkte in eigener Halle. weiter
  • 305 Leser

TVM triumphiert im Derby

Handball, Damen, Kreisliga
Der TV Mögglingen wurde zwar im Derby seiner Favoritenrolle gerecht, kam aber erst dank einer starken zweiten Hälfte zum 17:4-Sieg beim 1. Heubacher HV. weiter
  • 335 Leser

WSG nimmt erfolgreich Revanche

Handball, Damen, Bezirksklasse
Weiterhin verlustpunktfrei grüßt die WSG Lorch/Waldhausen von der Tabellenspitze, nachdem sie bei EK/SV Winnenden mit 23:17 den siebten Sieg in Folge feierte. weiter
  • 245 Leser

Wunschzettel ohne Erfüllung

Fußball, Verbandsliga: FCN-Bilanz ist durchwachsen – Viele Gegentore, viele Verletzte
Die Hoffnung, besser dazustehen als im Vorjahr, ist vorerst begraben: Nach einer wechselhaften Hinrunde überwintert der FC Normannia mit hauchdünnem Abstand zur Abstiegszone. Die Sparpolitik und zu viele Verletzte sind Gründe für die Stagnation. weiter
  • 461 Leser

Überregional (86)

"Das ist auch ein Akt der Versöhnung"

"Friss oder stirb" galt unter Gerhard Schröder. Das kann sich die SPD-Spitze heute nicht mehr leisten, sagt der Hamburger Parteienforscher Professor Elmar Wiesendahl, Experte für Führungs- und Strategiefragen. weiter
  • 371 Leser

"Iwan dem Schrecklichen" droht Straflager

Säureanschlag auf Bolschoi-Ballettchef: Heute will ein Gericht in Moskau das Urteil fällen
Elf Monate nach dem Säureanschlag auf Sergej Filin, den Ballettchef des Moskauer Bolschoi Theaters, soll heute das Urteil gesprochen werden. weiter
  • 465 Leser

"Mangalyaan" zum Mars

Umlaufbahn verlassen Indiens Marssonde "Mangalyaan" (Mars-Fahrzeug) ist auf dem Weg zum Mars. Sie hat die Erdumlaufbahn nach Wochen des Schwungholens verlassen. Ein Motor sei für 24 Minuten gezündet worden, um "Mangalyaan" auf Kurs zu bringen, teilte die Indische Weltraumforschungsorganisation Isro mit. Die Sonde soll die Atmosphäre und Oberfläche des weiter
  • 493 Leser

"Turandot" und "Carmen" auf der Seebühne

Die Bregenzer Festspiele haben ihr Programm für die kommenden Jahre festgezurrt: In den Sommern 2015 und 2016 soll Giacomo Puccinis Oper "Turandot" auf der Seebühne gezeigt werden, wie die Festspielleitung gestern mitteilte. Für die Inszenierung und das Bühnenbild ist Marco Arturo Marelli verpflichtet worden, am Dirigentenpult steht Paolo Carignani. weiter
  • 520 Leser

38-Jähriger unter Mordverdacht

Die Polizei hat im Keller eines Hauses in Urbach (Rems-Murr-Kreis) die Leiche einer 32-Jährigen gefunden. Gegen den Ehemann der Frau erging gestern Haftbefehl. Der Anwalt des 38-Jährigen hatte am Sonntag die Polizei in Waiblingen alarmiert. Beamte der Schorndorfer Polizei fanden nach dem Anruf die Leiche der Frau im gemeinsamen Haus des Paares. Vermutlich weiter
  • 517 Leser

9400-Marke gehalten

Börsianer warten auf US-Arbeitsmarktbericht
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern abermals neue Bestmarken erzielt. Am Vormittag stand der Leitindex Dax mit 9424 Punkten so hoch wie nie zuvor. Zum Handelsende gab das Barometer leicht nach. Anleger hätten sich eher zurückgehalten und warteten auf neue Impulse durch den US-Arbeitsmarktbericht am Freitag, hieß es. Gewinnmitnahmen und frisches Geld weiter
  • 547 Leser

Aktie von Thyssen-Krupp bricht ein

Nach den Hiobsbotschaften vom Wochenende ist die Thyssen-Krupp-Aktie gestern eingebrochen. Der Kurs fiel bis zum frühen Nachmittag um knapp 9 Prozent. "Viel mehr schlechte Nachrichten kann man bei Thyssen-Krupp nicht vertragen", sagte Thomas Hechtfischer von der Deutschen Schutzgemeinschaft für Wertpapierbesitz (DSW). Analysten beurteilten die Entwicklungen weiter
  • 498 Leser

Alaba bleibt bis 2018 in München

Der FC Bayern hat beim Vertragspoker mit seinen Stars einen ersten großen Erfolg erzielt. David Alaba bleibt bis Juni 2018. Der bisherige Kontrakt war bis 2015 datiert. "David hat bei uns eine großartige Entwicklung gemacht, er zählt heute schon zu den besten Außenverteidigern Europas", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge über den 21-Jährigen. weiter
  • 347 Leser

Auf die Drohne gekommen

Der Online-Versandhändler Amazon verblüfft Kunden und Konkurrenz: In einigen Jahren will er Waren per Mini-Drohne zustellen. weiter
  • 570 Leser

Auf einen Blick vom 3. Dezember 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA FSV Frankfurt - Arm. Bielefeld 1:2 (1:2) Tore: 1:0 Ziereis (11.), 1:1 Lorenz (17.), 1:2 Riese (40.). - Zuschauer: 5129. 11. FC Köln 1686224:730 2Greuther Fürth 1692530:1729 3Kaiserslautern 1684430:1728 4Karlsruher SC 1675421:1426 5FC St. Pauli 1674522:2125 6Union Berlin 1674522:2225 71860 München 1673614:1624 8SV Sandhausen 1665515:1423 weiter
  • 464 Leser

Autohersteller drängen Händler ins Internet

Auch Daimler bietet Wagen nun online an - Kundenbindung nimmt ab
Per Klick zum Neuwagen - immer mehr Verbraucher nutzen diese Möglichkeit. Hersteller legen nun mit Konzepten für den Online-Vertrieb nach. Das könnte die Margen alteingesessener Autohändler schmälern. weiter
  • 651 Leser

Deutsche Löhne im Mittelfeld

Gewerkschaftsnahe Forscher kritisieren Überschuss, nicht Export
Während der Import schwächelt, erklimmt der deutsche Export immer neue Überschuss-Rekorde. Deutliche Lohnerhöhungen könnten dem Ungleichgewicht abhelfen, meinen Forscher. weiter
  • 657 Leser

DFB-Pokal: Achtelfinale

Dienstagsspiele: Union Berlin - Kaiserslautern (19) Hamburger SV - 1. FC Köln (19) Saarbrücken - Borussia Dortmund (20.30) Schalke 04 - 1899 Hoffenheim (20.30) Mittwochsspiele: Freiburg - Leverkusen (19) Wolfsburg - Ingolstadt (19) Eintracht Frankfurt - Sandhausen (20.30) Augsburg - Bayern München (20.30/ARD) weiter
  • 667 Leser

Ein großes Herz für Kinder

VfB-Stürmer Cacau startet soziales Projekt in seiner brasilianischen Heimat
Mit Vorfreude und Spannung sieht Cacau der WM 2014 in seiner Heimat entgegen. Und es gibt in Brasilien auch ein ganz persönliches Großereignis für den aktuell verletzten VfB-Stürmer: sein Kinderhilfsprojekt. weiter
  • 426 Leser

ENBW-Papiere eingetroffen

Die mit Spannung erwarteten Unterlagen zum ENBW-Deal aus Frankreich sind bei der Stuttgarter Staatsanwaltschaft eingetroffen. Die Unterlagen würden nun ins Deutsche übersetzt, sagte eine Sprecherin gestern. Im Rahmen eines Rechtshilfeersuchens der Anklagebehörde waren Dokumente beim Staatskonzern EDF und der Investmentbank Morgan Stanley in Paris beschlagnahmt weiter
  • 435 Leser

EU-Millionen für Karlsruher Klimaforscher

Abgase von veralteten Autos in den Millionenstädten Lagos oder Abidjan verändern das Klima in Westafrika - mit möglicherweise globalen Folgen. Auch die Umwandlung von Wald in Ackerland beeinflusst Wetter, Ökosysteme und die Gesundheit der rapide wachsenden Bevölkerung dieser Region. Die EU hat jetzt 8,75 Millionen Euro für das internationale Forschungsprojekt weiter
  • 509 Leser

Fall Müller wird vermutlich in Zürich verhandelt

Etwa 50 Mio. EUR hat der Ulmer Drogerieunternehmer Erwin Müller bei einem Anlagegeschäft mit der Schweizer Bank Sarasin verloren. Jetzt klagt er auf Schadenersatz und will diesen Prozess an seinem Heimatort vor dem Landgericht Ulm verhandelt haben. Ob daraus etwas wird, ist allerdings fraglich. In einer ersten Verhandlungsrunde hat die Zivilkammer des weiter
  • 588 Leser

Gabriel sieht Ja der SPD-Basis

Parteichef: Erlebe viel Zustimmung zu Koalitionsvertrag
SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht auf den derzeit laufenden Regionalkonferenzen seiner Partei eine große Zustimmung zum Koalitionsvertrag mit CDU und CSU. "Die Stimmung ist in der Regel 80 zu 20 für den Vertrag", sagte er gestern im ZDF. Die Verteilung der Kabinettsposten will die SPD demnach erst festlegen, wenn das Ergebnis des Mitgliedervotums feststeht. weiter
  • 421 Leser

Generation Warteschleife

Viele Praktikanten sind mit Job zufrieden - Chancen danach schlecht
Es ist still geworden um die "Generation Praktikum". Könnte daran liegen, dass viele Praktikanten mit ihrem Job zufrieden sind. Doch danach stecken die meisten weiter in der Warteschleife. weiter
  • 543 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 968 256,80 Euro Gewinnklasse 2 994 053,80 Euro Gewinnklasse 3 10 923,60 Euro Gewinnklasse 4 4147,60 Euro Gewinnklasse 5 177,00 Euro Gewinnklasse 6 45,00 Euro Gewinnklasse 7 18,00 Euro Gewinnklasse 8 10,60 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 766 640,00 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 456 Leser

Goepferts 77 Paraden

Eishockey-Torhüter lässt Eisbären verzweifeln
Torwart Bobby Goepfert sicherte Schlusslicht Düsseldorfer EG mit 77 (!) gehaltenen Schüssen den Überraschungssieg bei Meister Eisbären Berlin und sich selbst einen Platz in den Geschichtsbüchern der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Einige verzweifelte Berliner Profis vermuteten gar, der Düsseldorfer Teufelskerl Bobby Goepfert sei mit übernatürlichen weiter
  • 397 Leser

Goodbye, Mr. Pumpernickel

Großer Entertainer: Der Radio- und Fernsehpionier Chris Howland ist tot
Der junge Londoner Chris Howland kommt ohne Sprachkenntnis ins besetzte Deutschland - und wird zu einem der beliebtesten Entertainer. "Mr. Pumpernickel" wird er genannt. Jetzt ist er mit 85 Jahren gestorben. weiter
  • 488 Leser

Große gewinnen Einfluss

Kleinste Fraktion der Synode sieht sich bei Kirchenwahl benachteiligt
Die Protestanten in Württemberg haben sich gegen große Veränderungen ausgesprochen. Im Kirchenparlament bleibt fast alles beim Alten. Die Wahlverlierer sprechen von einem ungerechten Wahlsystem. weiter
  • 538 Leser

Gürtel-Quartett perfekt

26-jährige Boxerin hat jetzt vier WM-Titel
Bei aller Bescheidenheit, aber Nikki Adler, 26-jährige Boxerin aus Augsburg, hat sich noch einiges vorgenommen für die nächsten Jahre. Sie möchte, so das von ihr selbst und ihres Managements erklärte Ziel, das Frauenboxen wieder nach vorne bringen, salonfähig machen, vielleicht sogar in die Fußstapfen von Regina Halmich treten, der Galionsfigur des weiter
  • 431 Leser

Harte Einschnitte

Telekom: Umbau kostet tausende Stellen - Flatrate-Drosselung gestrichen
Die Telekom geht kurz vor Weihnachten große Themen an. Die Geschäftskunden-Sparte T-Systems soll profitabler werden, Tausende Jobs sind bedroht. Das leidige Thema Flatrates muss zudem vom Tisch. weiter
  • 604 Leser

Hilflose Drohgebärden

Washingtons Mahnungen in Richtung Kabul zeigen keine Wirkung
Im Streit zwischen Kabul und Washington um ein Sicherheitsabkommen und dem Verbleib der US-Truppen in Afghanistan wird der Ton schärfer. Dabei haben beide Seiten ein Interesse an einer Lösung. weiter
  • 623 Leser

Häschens Mondfahrt

China hat ein Landefahrzeug ins All geschickt - Ankunft am 14. Dezember
Chinesen glauben nicht an den Mann im Mond, sondern an den Hasen auf dem Mond. Nun wird ihre Legende wahr: Das Raumschiff "Change 3" bringt ein Mondfahrzeug dahin, es heißt "Yutu" (Jadehase). weiter
  • 422 Leser

Immer weniger Bürger gehören einer Partei an

Im Abwärtstrend Keine Partei hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten so viele Mitglieder verloren wie die SPD. Bergab ging es in dieser Hinsicht aber auch für die CDU. Neue Mitglieder gewinnen konnten nur Grüne und Piraten. Die Ökopartei liegt jetzt vor der FDP, die Linkspartei nimmt nach einem kurzen Zwischenhoch weiter ab. Am jetzigen SPD-Mitgliederentscheid, weiter
  • 314 Leser

Karriere-Ende kein Thema

Auf Eis Seit Ende Oktober ist die Bundesliga-Hinrunde für Cacau beendet. Im Training hatte sich der dienstälteste VfB-Profi (seit 2003 insgesamt 249 Ligaspiele/ 79 Tore) einen Muskelbündelriss in der Wade zugezogen. Nach der Reha will er kommende Woche wieder mit Lauftraining beginnen. Im Winter-Trainingslager, das die Stuttgarter zum ersten Mal in weiter
  • 449 Leser

Klage gegen Sparkasse Ulm

Die Sparkasse Ulm will hochverzinste Sparverträge wieder loswerden. Das hat die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg auf den Plan gerufen. Sie geht rechtlich gegen die Sparkasse Ulm vor. Die Bank berufe sich auf eine Kündigungsklausel in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, teilte die Verbraucherzentrale gestern mit (Az 4 O 364/13). Diese zieht laut weiter
  • 593 Leser

KOMMENTAR · KROATIEN: Zeichen der Angst

Das große Gewitter war Kroatiens Volksabstimmung zur Homo-Ehe noch nicht. Aber es braut sich etwas zusammen. Homosexualität ist nicht nur in Kroatien ein Thema. Die Haltung zur gleichgeschlechtlichen Ehe ist Gegenstand der ersten ideologischen Ost-West-Kontroverse seit dem Untergang des Kommunismus. Auf dem Weg in die EU haben die meisten Osteuropäer weiter
  • 593 Leser

KOMMENTAR · NPD-VERBOT: Zögerlich

Alles Gute noch, mit Grüßen von der Kanzlerin. Von nun an sind die Bundesländer allein im Kampf gegen die rechtsextreme NPD und ihre menschenverachtende Ideologie. Merkwürdig uneinig präsentieren sich dabei die Organe jener Bundesrepublik, deren Grundgesetz als Gegenentwurf zum NS-Unrechtsregime entworfen wurde. Das Zögern ist nachvollziehbar, politisch weiter
  • 514 Leser

KOMMENTAR: Besen aus Stahl

Neue Besen kehren gut, heißt es. Geschwungen werden sie oft von frisch gestarteten Chefs, die sich beweisen müssen und wissen: Der leichteste Kehraus ist der am Anfang. Das ist bei der Telekom nicht anders. Nur: Timotheus Höttges ist noch gar nicht Chef. An der Spitze steht weiter René Obermann, dem bald viele Mitarbeiter nachtrauern dürften. Denn der weiter
  • 593 Leser

Kroatien plant Referendum gegen Minderheit

Die EU-Kommission in Brüssel respektiert die Entscheidung der Bürger Kroatiens, die Ehe als "Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau" zu definieren. Es handele sich bei dem Thema um eine nationale Angelegenheit, zu der die Kommission keine Stellung nehme, sagte eine Sprecherin von EU-Justizkommissarin Viviane Reding. Die Kroaten hatten am Sonntag weiter
  • 435 Leser

Lachen und Weinen auf dem Friedhof

Freunde und Weggefährten bei der Beerdigung des Kabarettisten Dieter Hildebrandt
Es war eine bewegende Feier, mit welcher der Kabarettist Dieter Hildebrandt in München zu Grabe getragen wurde. Aber seine Begleiter haben nicht nur geweint, sondern auch gelacht. Hildebrandt hätte es gefallen. weiter
  • 564 Leser

LEITARTIKEL · GROSSE KOALITION: Neue Konflikte

Eine verlorene Chance für Deutschland oder die Grundlage für eine Politik im Interesse der Beschäftigten - denkbar konträr fallen die Urteile von Wirtschaft und Gewerkschaften über den Koalitionsvertrag aus. Während Industriepräsident Ulrich Grillo die Attraktivität des Industriestandorts in Gefahr sieht, freut sich der neue IG-Metall-Vorsitzende Detlef weiter
  • 581 Leser

Leute im Blick vom 3. Dezember 2013

Pauline Ducruet Im Kampf gegen die Immunschwächekrankheit Aids hat sich Prinzessin Stéphanie von Monaco (48) die Unterstützung ihrer Tochter Pauline Ducruet (19) gesichert. Die Schwester des monegassischen Regenten Albert II. (55) präsentierte mit ihrer Tochter jeweils in schwarz-weißem Outfit am Sonntagabend in Monaco ein Porträt von Mutter und Großmutter weiter

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 23.11.-29.11.13: 100er Gruppe 51-54 EUR (52,20 EUR). Notierung 02.12.13: plus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 29.203 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 530 Leser

Mehrheit will die Inklusion

Umfrage: 60 Prozent befürworten das gemeinsame Lernen mit Behinderten
Eine Mehrheit der Baden-Württemberger unterstützt die Integration von behinderten Schülern. Trotzdem tut sich wenig im Land. Schuld sind nach Ansicht des Lehrerverbands VBE knappe Kassen. weiter
  • 578 Leser

Mittelstand rechnet mit Erfolgsjahr 2014

Der deutsche Mittelstand hat die Krisen gut gemeistert. Jetzt wollen so viele Betriebe wie lange nicht mehr investieren - und Arbeitsplätze schaffen. weiter
  • 612 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. Dezember 2013

Gauner in Panik: Rund 24 Stunden waren zwei Grabräuber in der chinesischen Provinz Shaanxi in einem Mausoleum der Tang-Dynastie (618 bis 907) gefangen. Die Männer hatten in einer Kammer 20 Meter unter der Erde festgesessen. Der Polizei gestanden sie, dass sie riesige Angst gehabt hätten, dass das Grab über ihnen zusammenbricht. Durch einen Riss in der weiter
  • 428 Leser

Nashorndiebe im Museum

Offenburger Ausstellung macht Wilderei und Raubserie zum Thema
Dem spektakulären Raub folgt die Ausstellung: In Offenburg werden Nashorn-Diebstähle in deutschen Museen thematisiert. Es ist ein Blick auf einen blutigen Kampf. Nashörnern droht das Aussterben. weiter
  • 522 Leser

Neue Bücher

"Mord im Herbst" Der schwedische Autor Henning Mankell (65) hat sich von seinem Kommissar Kurt Wallander eigentlich schon vor Jahren verabschiedet, reicht aber jetzt noch einmal einen Krimi hinterher: "Mord im Herbst". Ystad, Schweden, 2002: Kommissar Wallander fühlt sich ausgebrannt. Dass seine Tochter und Kollegin Linda noch bei ihm wohnt, macht seine weiter
  • 490 Leser

Nicht für gewöhnliche Aufgaben zuständig

Einblicke Ein Praktikum ist dazu da, Einblicke in bestimmte Berufe zu erlangen und diese in praktischer Anwendung kennenzulernen. Ein Praktikant ist nicht für gewöhnliche Arbeitsaufgaben zuständig, das unterscheidet ihn von einem Arbeitnehmer. Auszubildender Praktikanten werden den Auszubildenden zugeordnet und ihre Aufgaben dienen "dem Erwerb praktischer weiter
  • 583 Leser

Nord LB-Vize wird Chef der BayernLB

Die Bayern LB wird künftig von Johannes-Jörg Riegler geführt. Der bisherige Vizechef der Nord LB übernimmt am 1. April kommenden Jahres die Nachfolge Gerd Häuslers, wie Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) gestern in München sagte. Der 49-jährige Riegler ist in Hannover derzeit für das Risikomanagement verantwortlich und hatte vorher unter anderem weiter
  • 673 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember 2013

Absturz noch ungeklärt Das Wrack des Hubschraubers, der in Glasgow in einen Pub gestürzt ist, ist gestern geborgen worden. Seither konzentriert sich alles auf die Suche nach der Ursache des Unglücks. Aus dem Hubschrauber sei ersten Erkenntnissen zufolge kein "Mayday"-Ruf abgegeben worden, teilte die auf Flugzeugunfälle spezialisierte Abteilung des Verkehrsministeriums, weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember 2013

"Salzburger Stier" Die drei Kabarettisten Tobias Mann, Thomas C. Breuer und Christof Spörk werden mit dem "Salzburger Stier" ausgezeichnet. Der mit jeweils 6 000 Euro dotierte deutschsprachige Radio-Kabarettpreis wird am 24. Mai 2014 in Baden-Baden verliehen. Bräuche als Welterbe Was haben die Finkenliebhaberei im Harz, der protestantische Choral, die weiter
  • 414 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember 2013

Al-Assad unter Verdacht UN-Experten haben Hinweise auf eine mögliche Verantwortung von Syriens Staatschef Baschar al-Assad für Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Es gebe "massive Beweise" sagte UN-Menschenrechtskommissarin Navi Pillay. Diese deuteten darauf hin, dass die Verantwortung bis in die höchsten Ebenen des syrischen Staates weiter
  • 444 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember 2013

Heldt rudert zurück Fußball Sportvorstand Horst Heldt vom Bundesligisten Schalke 04 ist im Streit mit dem Champions-League-Sender ZDF zurückgerudert. "Natürlich hätten wir gerne ein Spiel von Schalke 04 im Free-TV gesehen, aber uns steht es nicht zu, das in Frage zu stellen", sagte Heldt. Statt des Spiels der Schalker gegen den FC Basel zu übertragen, weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember 2013

Getränkelaster umgekippt Tauberbischofsheim - Ein Getränkelaster ist gestern auf der Autobahn 81 bei Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) umgekippt. Der 45 Jahre alte Fahrer wurde schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Er war mit seinem Lastzug von der Fahrbahn abgekommen. Der Lkw kippte samt Anhänger um, die Ladung verteilte sich über den Grünstreifen. weiter
  • 485 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember 2013

Daimler wird angeklagt Die Staatsanwaltschaft Paris hat Anklage wegen Insider-Handels gegen die früheren EADS-Großaktionäre Daimler und Lagardère erhoben. Dabei geht es um den Verkauf von Anteilen am Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS mit Hauptsitz in den Niederlanden Anfang 2006. Rechte für Kartellopfer Kunden und Unternehmen, die von Kartellabsprachen weiter
  • 635 Leser

NPD-Verbot beantragt

Bundesländer sehen Beweise für menschenverachtende Ideologie
Neuer Anlauf zu einem NPD-Verbot geht in die entscheidende Phase: Heute reichen die Länder ihren Antrag beim Bundesverfassungsgericht ein. weiter
  • 537 Leser

OB Fritz Kuhn jetzt Mitglied in SWR-Gremium

Stuttgarts OB Fritz Kuhn (Grüne) ist jetzt auch Mitglied des SWR-Rundfunkrates. Der Volkshochschulverband (VHS) teilte gestern mit, dass sein neuer Vorsitzender bereits an der Sitzung am kommenden Freitag teilnehmen werde. Mit Kuhn entsende der VHS-Vorstand "wie üblich" seinen amtierenden Vorsitzenden in das Aufsichtsgremium des Südwestrundfunks. Und weiter
  • 559 Leser

Polizei findet Waffenarsenal

Polizeibeamte haben im Landkreis Tübingen ein ganzes Waffenarsenal ausgehoben: Maschinengewehre, Handgranaten, Pistolen, Sprengstoff, auch kiloweise Munition und zahlreiche verbotene Gegenstände seien bei einer Durchsuchungsaktion in der vergangenen Woche beschlagnahmt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. Gegen den 47-jähriger weiter
  • 448 Leser

Regelungen in Europa

Verboten Schweden führte 1999 Strafen ein und ist Vorreiter in Europa. Auch Norwegen und Island bestrafen Freier. In Großbritannien werden Freier bestraft, die - auch unwissentlich - die Dienste einer Zwangsprostituierten in Anspruch nehmen. In der Slowakei droht Freiern bis zu zehn Jahren Haft. Die spanische Großstadt Barcelona verhängt Geldstrafen weiter
  • 424 Leser

Rückschlag zum Auftakt

Snowboarder im Freestyle ohne ihre Beste - Hoffen auf Laböck und Kober
Die einzige Freestylerin fällt bei den Snowboardern gleich zu Beginn des Olympia-Winters aus, doch an den ambitionierten Zielen des Verbandes in Sochi ändert das nichts. weiter

Saarbrücken träumt vom Endspiel gegen die Bayern

In den ersten vier Achtelfinal-Partien des DFB-Pokals sind heute Überraschungen möglich - HSV ohne van der Vaart
Ist das Achtelfinale im DFB-Pokal für Überraschungen gut? Außenseiter Saarbrücken jedenfalls hofft ernsthaft auf eine Sensation gegen Dortmund. Der HSV steht heute ohne Van der Vaart Köln gegenüber. weiter
  • 424 Leser

Sachsen schlägt den Südwesten in Mathematik

Im Vergleich der Haupt- und Realschulen in Baden-Württemberg mit den Mittelschulen in Sachsen liegen die Mittelschüler beim Lernzuwachs in Mathematik besser. Die Südwest-Schüler sind aber beim englischen Hörverstehen vorn. Das hat die Längsschnittstudie "Train" ergeben. Die Ergebnisse zeigten, dass die Unterschiede fachbezogen und nicht schulstrukturell weiter
  • 478 Leser

Schoko-Festival in Tübingen

Die Stadt Tübingen zeigt sich von heute an bis zum 8. Dezember wieder von ihrer Schokoladenseite. In der Altstadt bieten auf der 8. Chocolart 100 Chocolatiers aus Afrika, Süd- und Nordamerika und Europa ihre handwerklich erzeugten Kakao-Produkte an. Die Stadt stellt sich wieder auf einen Riesenandrang ein. Die Veranstalter rechnen mit 300 000 Besuchern. weiter
  • 478 Leser

Seine Erfolge

Allroundtalent Chris Howland hat über Jahrzehnte Sendungen in Radio und TV moderiert, aber auch Schlager gesungen und in Filmen mitgespielt. Einige seiner Erfolge: Radio Howland beginnt seine Karriere 1946 beim British Forces Network (BFN) in Hamburg - erst als Sprecher, später präsentiert er Musik. 1952 wechselt er zum Nordwestdeutschen Rundfunk. Sein weiter
  • 486 Leser

Solarstreit mit China angeheizt

Der Handelsstreit zwischen Brüssel und Peking um billige Solarmodule flammt wieder auf: Die EU verhängte gestern Schutzzölle auf bestimmte Importe von Solarpaneelen, um die europäische Branche vor unfairer Konkurrenz zu schützen. Zugleich bestätigte die Europäische Kommission eine gütliche Einigung mit dem Großteil der chinesischen Solar-Importeure. weiter
  • 598 Leser

Sonne tanken am Bodensee

Dezember am Bodensee: Gut, dass der Cafébetreiber in Überlingen Stühle und Tische noch nicht weggeräumt hat. Wenn sich der Nebel rar macht, sind sie schnell besetzt. Gut eingepackt und mit einem Heißgetränk lässt sich die Wintersonne genießen. Foto: Peter Schiele weiter
  • 604 Leser

STICHWORT · EU: Neues Problemkind

Das jüngste EU-Mitglied Kroatien hat sich in nur wenigen Monaten zum neuen Problemkind Brüssels entwickelt. Wirtschaftlich, politisch und gesellschaftlich türmen sich derzeit die Probleme im Adrialand - der EU-Beitritt brachte nicht den erhofften Schwung auf allen Gebieten. Im Gegenteil. Das Land ist tief gespalten in die alten Lager der 90er Jahre: weiter
  • 448 Leser

Strafen für Freier?

Schwarz-Rot will gegen Zwangsprostitution vorgehen
Freier, die zu Zwangsprostituierten gehen, droht Strafe. Das sehen Pläne einer schwarz-roten Koalition vor. Die Familienpolitiker beider Parteien haben auch beschlossen, dass es keinen "Flatrate-Sex" mehr geben soll. weiter
  • 526 Leser

Streit um Aroma in Schokolade vor Gericht

Der Streit um einen Aromastoff in Schokolade der Marke Ritter Sport geht in die nächste Runde. Der Hersteller Ritter (Waldenbuch) erwirkte beim Landgericht München eine einstweilige Verfügung gegen die Behauptung der Stiftung Warentest, das Unternehmen habe den "chemisch hergestellten Aromastoff" Piperonal verwendet. Dagegen werde die Stiftung Widerspruch weiter
  • 565 Leser

Streit um mehr Demokratie

SPD-Votum: Nur eine Minderheit sieht verfassungsrechtliche Probleme
Der bevorstehende SPD-Mitgliederentscheid hat eine Debatte über die Vereinbarkeit von Basisdemokratie und repräsentativer Demokratie entfacht. Die Parteien nutzen das Instrument jedoch schon seit Jahrzehnten. weiter
  • 385 Leser

Surfen über den Wolken

Telefonieren wird bei der Lufthansa weiter verboten bleiben
Bislang ist die Nutzung von Smartphones in Flugzeugen deutlich eingeschränkt. Die Behörden lockern jedoch die Vorschriften. Am Ende könnte alles erlaubt sein - bis auf das gute alte Telefongespräch. weiter
  • 615 Leser

Tagungsreihe mit Tradition

Geschichte im Südwesten Stuttgarts damaliger Oberbürgermeister Manfred Rommel und Landeshistoriker Otto Borst haben 1985 das Stuttgarter Symposium gegründet. Die nun 24. Auflage beschäftigte sich auch mit der Geschichte des Federsees, der Bändigung des Neckars und den Auswirkungen der Landwirtschaft. weiter
  • 551 Leser

Telekom baut Stellen ab

Gewerkschaft spricht von bis zu 8000 Arbeitsplätzen
Bei der Deutschen Telekom droht ein weiterer massiver Stellenabbau. Das Unternehmen will nach Informationen des "Handelsblatts" in den kommenden drei Jahren 4000 bis 6000 Arbeitsplätze bei der schwächelnden Konzerntochter T-Systems streichen oder verlagern. Gewerkschaften fürchten sogar den Abbau von 8000 Stellen. Ein Telekom-Sprecher bezeichnete die weiter
  • 489 Leser

THEMA DES TAGES vom 3. Dezember 2013

MITGLIEDERENTSCHEIDE Es gibt sie schon länger, doch so viel Mitsprache war nie: Erstmals in der Geschichte der Republik stimmt die Basis einer Partei über einen Koalitionsvertrag im Bund ab. SPD-Chef Gabriel will damit neue Maßstäbe setzen - und alte Wunden heilen. weiter
  • 422 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, World Main Tour in York 8. Turniertag, Achtelfinale ab 14.00 Uhr Fußball, Brazilmania - Das WM-Magazin Aktuelle Meldungen, Berichte und Interviews auf dem Weg nach Brasilien ab 18.15 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe weiter
  • 378 Leser

Untertanen eines Hochstaplers

Leichtgläubige Opfer waren dem mutmaßlichem Betrüger hörig
Ein Prozess vor dem Landgericht Mosbach gibt Einblicke in die Welt der Hochstapler. Gier und Leichtgläubigkeit erleichtern dieses kriminelle Gewerbe. Das Urteil wird am 13. Dezember erwartet. weiter
  • 573 Leser

Vom Waldsterben zum Nationalpark

Stuttgarter Symposium nimmt das Umweltbewusstsein im Südwesten unter die Lupe
Der Südwesten im Öko-Zeitalter: Zeitzeugen und Zeithistoriker beleuchteten beim Stuttgarter Symposium den Wandel des Umweltbewusstseins im Land - vom Waldsterben bis zum Nationalpark Schwarzwald. weiter
  • 573 Leser

Voraussichtliche Lostöpfe

Topf 1 Brasilien, Spanien, Deutschland, Argentinien, Kolumbien, Belgien, Schweiz, Uruguay Topf 2 Niederlande, Italien, England, Portugal, Griechenland, Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Russland Topf 3 Frankreich, Chile, Ecuador, Algerien, Elfenbeinküste, Ghana, Kamerun, Nigeria Topf 4 Australien, Iran, Japan, Südkorea, Costa Rica, Honduras, Mexiko, USA weiter
  • 488 Leser

Vorerst kein Notstand in der Ukraine

Trotz der Massenproteste in der Ukraine will die Regierung in Kiew angeblich vorerst nicht den Notstand ausrufen. Polens Außenminister Radoslaw Sikorski sagte gestern in Warschau, sein ukrainischer Kollege Leonid Koschara habe ihm in einem Telefongespräch versichert, dass die ukrainische Regierung keine entsprechenden Pläne habe. Die Nachrichtenagentur weiter
  • 532 Leser

Wartestand bis zur Vierschanzentournee

Nach seinem Ermüdungsbruch im Mittelfuß muss sich Skispringer Freitag gedulden
Das Warten erfordert Geduld: Nach seinem Ermüdungsbruch im Mittelfuß will Skispringer Richard Freitag zur Vierschanzentournee zurückkehren. weiter
  • 407 Leser

Was ist das für eine Welt?

Ein Gespräch mit Henning Mankell nicht nur über Kommissar Wallander
Henning Mankell lässt seinen Helden Kurt Wallander in "Mord im Herbst" ein letztes Mal zurückkehren. Das ist ein Thema, klar. Viel wichtiger sind Mankell die dramatischen Zustände in Afrika. weiter
  • 466 Leser

Wertvoller als Gold

Wunderglaube Nashorn-Pulver wird nach Angaben der Naturschutzorganisation WWF vor allem nach Vietnam exportiert. Dort gilt es als Wundermittel gegen Krankheiten und ist inzwischen auch zum Statussymbol der Reichen geworden. Dabei besteht Nashorn etwa aus dem gleichen Material wie Haare oder Fingernägel. Der WWF fordert staatliche Kampagnen, um das Konsumentenverhalten weiter
  • 471 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Weniger Aufträge Der Aufschwung im Maschinenbau lässt auf sich warten. Im Oktober lag der Auftragseingang real um 10 Prozent unter dem Vorjahreswert, wie der Branchenverband VDMA gestern bekanntgab. Vor allem das Auslandsgeschäft entwickelte sich mit minus 14 Prozent schlecht, während es im Inland mit einem Minus von 2 Prozent etwas besser lief, wie weiter
  • 631 Leser

Zum 200. Mal gegen Stuttgart 21

Der Widerstand lebt: Auch zur 200. Montagsdemonstration gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 versammelten sich gestern tausende Menschen. Über die Jahre sind Slogans und Forderungen gleich geblieben. Nur der Demonstrationsort um den Bahnhof soll sich jetzt ändern. Dagegen gibt es: Protest. Foto: dpa weiter
  • 624 Leser

Leserbeiträge (5)

Am 2.Advent mit allen Basketballteams am Start

Am kommenden Sonntag, 8.12.2013 steht ein Heimspieltag mit allen vier Jugendmannschaften der BSG Aalen auf dem Plan. In der Galgenberghalle startet bereits um 10:00Uhr die U12 ihr Spiel gegen die Mannschaft des ESV Rot-Weiß Stuttgart. Danach tritt die U14 um 12:00Uhr gegen das Team aus Aichwald an. Im dritten Spiel trifft die U16 ab 14:00Uhr auf

weiter
  • 3310 Leser

40 Jahre Mittwochsturner des TSGV Waldstetten

 

„Wir sind einfach Spitze, das macht uns keiner nach!“ - Mit dieser begeisterten Aussage begrüßte Karl Weber seine Turnkameraden mit Frauen, den Übungsleiter Walter Bretzler mit Frau, den Vorstand des TSGV Waldstetten Herrn H. M. Holl sowie den Vertreter der Turn- und Leichtathletikabteilung Herrn T. Kübler. Der

weiter
  • 3197 Leser

Jahresabschluss der TSV Jugend

Traditionell lädt der TSV Dewangen seine Vereinsjugend am Jahresende zur Nikolausfeier ein.

Wann?: Sonntag,08.12.2013 um 14:30 Uhr

Wo?: Wellandhalle Dewangen

Alle Abteilungen, von den Bambinis bis zu den Jugendlichen, bereiten sich seit Wochen vor, um bei dieser Feier den Eltern, Groeltern, Geschwister und den Vereinsmitgliedern zu zeigen,

weiter
  • 5
  • 2829 Leser

Training 2013

Das letzte Montagstraining in diesem Jahr findet bedingt durch Ferien am 16.12.2013 wie gewohnt ab 20 Uhr im Aalener Hallenbad statt.

 

Im neuen Jahr können wir leider Feiertagsbedingt erst am 13.01.2014 mit dem Montagstraining starten.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden eine schöne Weihnachtszeit sowie ein gesundes

weiter
  • 261 Leser