Artikel-Übersicht vom Montag, 09. Dezember 2013

anzeigen

Regional (97)

Mehrfach ausgezeichnet

Familienabend der Böbinger Albvereinsortsgruppe mit Ehrung
Die Familienfeier der Böbinger Albvereinsgruppe stellte einen würdigen Abschluss des Wanderjahres dar, und der vollbesetzte, festlich geschmückte Coloman-Saal gab ein Zeugnis ab vom großen Interesse der Mitglieder an „ihrem“ Albverein. weiter
  • 257 Leser

Steuern gehen hoch

Essinger Rücklagen fast aufgebraucht
Auch die Gemeinde Essingen will jetzt an der Steuerschraube drehen. „Die Rücklagen sind weitestgehend aufgebraucht“, sagte Bürgermeister Wolfgang Hofer bei der Einbringung des Haushalts 2014. Die Grundsteuer A und B sowie die Gewerbesteuer werden um je fünf Punkte erhöht. weiter
  • 259 Leser

Weiter ohne Schulden

Heuchlinger Gemeinderat diskutiert den Haushalt
Hauptsächlich um den Haushalt ging es am Montag im Gemeinderat. Zur Sitzung begrüßte Bürgermeister Peter Lang auch einige Zuhörer, ehe er einen Überblick über die Finanzen gab, wozu Verbandskämmerer Maier die Einzelheiten lieferte. weiter
  • 5
  • 387 Leser

Neue Stromleitung kann kommen

Böbinger Gemeinderat ist für die Verlegung einer 20-kV-Leitung von den Windparks zum Umspannwerk
Der Böbinger Gemeinderat hat die Pläne der Firma Wind Energie GmbH angenommen. Die will eine Mittelspannungsleitung von den Windparks Büttenbuch und Glockenäcker zum Umspannwerk in Böbingen verlegen. weiter
  • 392 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert des MV Concordia

Der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen lädt am Sonntag, 15. Dezember, 18 Uhr, zum Adventskonzert in die St.Antonius-Kirche in Durlangen ein. Der Erlös der Veranstaltung geht an die Armenienhilfe „Küche der Barmherzigkeit“. weiter
  • 201 Leser

Das Kroatenkreuz ins Abseits gerückt

Das Kroatenkreuz ist zurückgekehrt, aber es steht nun jenseits des Josefsbaches, aus Sicht der Stadt und seines bisherigen Standorts und auch aus Sicht des Grünen Bands der Gartenschau auf der Abseite des Baches. Man hat es also im Wortsinne ins Abseits gerückt. Warum?Am alten Standort hatte es seinen Platz bei den Fronleichnamsprozessionen, stand in weiter
  • 4
  • 657 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Schechingen

Um den Beschluss des Teilflächennutzungsplan „Windenergie“ des Gemeindeverwaltungsverbandes Leintal Frickenhofer Höhe und das Baugebiet „Westlicher Schlossgarten geht es unter anderem bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 12. Dezember, um 19.30 Uhr, im Rathaus in Schechingen. Weitere Themen sind Bauangelegenheiten und das Bauhoffahrzeug. weiter
  • 137 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushalt 2014 und Schulbauernhof

Um die Einbringung und den Beschluss der Haushaltssatzung 2014 geht es unter anderem bei der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 11. Dezember, um 19.30 Uhr, im Bürgersaal im Rathaus Durlanger Straße 2, in Täferrot. Weitere Themen sind die Vorstellung des Planungsentwurf Schulbauernhof, die Änderung der Hauptsatzung (Unechte Teilortswahl) und Baugesuche. weiter
  • 196 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Senioren Adventsfeier im Jägerfeld

Die Gemeinde Ruppertshofen lädt íhre Senioren zu einer Adventsfeier am Sonntag, 15. Dezember, um 13.30 Uhr ins Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen ein. Ein Fahrdienst, der die Besucher von Zuhause abholen kann, ist ab 13 Uhr eingerichtet. Wer Bedarf hat, kann das im Rathaus unter der Telefonnummer (07176) 1311 anmelden. weiter
  • 300 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanngassenrain im Gemeinderat

Die nächste Gemeinderatssitzung in Ruppertshofen beginnt mit einer Bürgerfragestunde am Donnerstag, 12. Dezember, um 18.30 Uhr, im Sitzungssaal im Rathaus in Ruppertshofen. Daran anschließend geht es vor allem um den Haushaltsplan 2014, ebenso um die Vergabe der Erschließungsarbeiten im „Tanngassenrain“, die Vergabe der EDV-Ausstattung im weiter
  • 310 Leser

Theater in Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Musikverein Weiler präsentiert das Lustspiel von Beate Irmisch „Suche Mann für meine bessere Hälfte“ oder „Rummel auf dem Rommelhof“. Die Aufführungen sind am Donnerstag, 2. Januar, sowie am Freitag, 3. Januar, um 19.30 Uhr, jeweils in der Bernhardushalle in Weiler. Kartenvorverkauf ist im Foyer der weiter
  • 577 Leser

Vom Apfel zum Punsch

Most-Aktion in der Igginger Grundschule
Zum Abschluss der Garten-AG gab es für die Viertklässler der Grundschule eine ganz besondere Aktion: Es wurde Most gepresst. weiter
  • 620 Leser

Ein Besuch auf der Geyersburg

Herbstwanderung der Gschwender Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins
Eine vielseitige Wanderung ins Hohenloher Land unternahmen die Gschwender Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. weiter
  • 161 Leser

Gebührenerhöhung ab 2014

Gemeinderat Iggingen beschließt einstimmig – Nach wie vor im unteren Drittel der Gebühren
Verschiedene Gebührenerhöhungen wurden am Montag Abend vom Gemeinderat beschlossen. Außer der Wasser- und der Schmutzwassergebühr steigen auch die Bestattungsgebühren. Die Niederschlagswassergebühr wird dagegen abgesenkt. weiter
  • 556 Leser

Spraitbacher Seniorenadventsfeier

Schön war sie wieder, die Adventsfeier für Seniorinnen und Senioren in Spraitbach.Gestaltet und vorbereitet wurde der Nachmittag von der Evangelischen Kirchengemeinde. Viele Akteure standen mit ihrem Programm auf der Bühne: der Kindergarten Wirbelwind, die Tanzschule Let’s Dance, die Rentnerband und die Seniorentanzgruppe des DRK. Bei Kaffee und weiter
  • 369 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto beschädigt

Schwäbisch Gmünd. An einem in der Rinderbacher Gasse abgestellten Seat Ibiza wurde ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro angerichtet. Der Wagen stand am Sonntag bis 10.30 Uhr am Tatort, wo ihm mit einem Stein die Windschutzscheibe eingeworfen und mehrere andere Scheiben zerkratzt wurden. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd nimmt diesbezügliche Hinweise weiter
  • 705 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Ausparken

Heubach. Beim Ausparken aus einer Parklücke in der Ostlandstraße stieß ein Ausparker am Sonntag gegen 15.50 Uhr mit einem vorfahrtsberechtigten Auto zusammen. Es entstand Sachschaden von rund 2500 Euro. weiter
  • 1020 Leser
POLIZEIBERICHT

Brandstiftung

Schwäbisch Gmünd. Vor einem Lebensmittelmarkt in der Eutighofer Straße wurde am Sonntagmorgen kurz vor sechs Uhr ein Kunststoffgegenstand in Brand gesetzt. Das Feuer beschädigte die Überdachung eines Einkaufswagenunterstandes noch leicht und erlosch dann. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd (07171/3580) nimmt entsprechende Hinweise entgegen. weiter
  • 1562 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflüchtiger meldet sich

Iggingen. Nach einer Unfallflucht meldte sich der Autofahrer bei der Polizei. Der Vorfall ereignete sich am Sonntagmorgen im Kreisverkehr bei Iggingen. Die Polizei leitete deshalb Fahndungsmaßnahmen ein. weiter
  • 2241 Leser

Adventscafe im Scheffold-Gymnasium

Bei Kaffee, Kuchen und Punsch konnten Eltern und Schüler weihnachtlicher Musik lauschen. Dargeboten wurde diese von den Mitgliedern der Unterstufenchöre und - orchester unter der Leitung der drei Musikpädagogen Manuela Essig-Kuhn, Diana Magg und Anton Breinich. weiter
  • 2059 Leser

Situation im Heimatland verbessern

Stefan Scheffold, CDU, Landtag
Das Menschenrecht auf Asyl wird durch den deutschen Staat garantiert. Dies unterstütze ich und wirke darauf hin, dass die daraus entstehenden Verpflichtungen erfüllt werden.Auf europäischer Ebene bedeutet dies, dass wir darauf hinarbeiten müssen, die Bedingungen der Unterbringung und die Rechte der Flüchtlinge im Rahmen des Asylaufenthalts in den einzelnen weiter
  • 436 Leser

Verfahren auf drei Monate verkürzt

Christian Lange, SPD, Bundestag
„Das Asylrecht spielt für die SPD eine wichtige Rolle. Viele Sozialdemokraten wurden im Dritten Reich verfolgt und getötet. Auch in der DDR war die SPD verboten, wurden Sozialdemokraten verfolgt. Nicht nur aus diesen Erfahrungen setzt sich die SPD aktiv für Verbesserungen der Asylregelungen ein. Wir wollen die Bearbeitungsdauer der Verfahren auf weiter
  • 407 Leser

Verteilung von Flüchtlingen neu regeln

Klaus Maier, SPD, Landtag
Die Novelle des Flüchtlingsaufnahmegesetzes verbessert die humanitäre Situation und die Integration von Flüchtlingen entscheidend und bietet den Stadt- und Landkreisen mehr Spielraum. Flüchtlingen helfen heißt zunächst aber auch, Fluchtursachen bekämpfen. In meiner Zeit als Bürgermeister in Heubach habe ich mit einer Städtepartnerschaft im Sahel-Gürtel weiter
  • 5
  • 300 Leser

Das Wichtigste: Fluchtgründe beseitigen

Norbert Barthle, CDU, Bundestag
Das Thema Asyl geht uns alle an. Am Schicksal der Flüchtlinge von Lampedusa mussten wir wieder einmal erkennen, wie gefährlich die Lage an den Außengrenzen der EU ist. Den Flüchtlingen ist kein Vorwurf zu machen; jeder von uns kann den Wunsch nach einem besseren Leben nachvollziehen. Es sind die Schleuser, denen wir das schmutzige Handwerk legen müssen. weiter
  • 534 Leser

„Was Sie leisten, das bleibt hier“

Weihnachtsfeier der Gmünder Handwerksmeister im Gemeindehaus mit vielen Ehrungen
Sie ist immer auch Weihnachtsfeier – die Altmeisterfeier der Handwerker im evangelischen Augustinus-Gemeindehaus. Für die älteren Vertreter der Zünfte gibt es goldene und diamantene Meisterbriefe. Und immer ist politische Prominenz vertreten, die einen Ausblick aufs kommende Jahr gewährt – und die Verdienste der Handwerkermeister würdigt. weiter
  • 5
  • 522 Leser

Adventskonzert in der Pfarrkirche

Lorch. Zum Adventskonzert lädt der Männergesangverein Lorch am Samstag, 14. Dezember, ab 18 Uhr in die katholische Pfarrkirche St. Konrad ein. Mitwirkende sind die Stadtkapelle Lorch, die Jugendkapelle, der Lorcher Männerchor, der gemischte Chor „Schelmenklänge“ und das „pop-chörle“ des Männergesangvereins Lorch. Der Eintritt weiter
  • 443 Leser

Alfdorf will für Kinder investieren

Ab Schuljahresbeginn 2014/15 soll es in den Grundschulen eine Ganztagsbetreuung geben
Noch wissen die Alfdorfer Kommunalpolitiker nicht, ob ihr Angebot überhaupt angenommen werden wird. Aber eine „Betreuungslücke“ soll für arbeitende Eltern gar nicht erst entstehen. Daher beschloss der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagabend, vom Schuljahresbeginn 2014/15 in den Grundschulen in Alfdorf und Pfahlbronn eine Ganztagsbetreuung weiter
  • 349 Leser

Grundlagen zu Greifvögeln

Lorch. Wer sich für Greifvögel interessiert, erfährt in einem etwa vierstündigen Schnupperkurs im Refektorium und auf dem Gelände des Klosters Lorch vieles über die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Der nächste Termin ist am Sonntag, 15. Dezember. Greifvögel faszinieren die Menschen schon lange. Die Arbeit der weiter
  • 396 Leser

Kinder helfen Kindern in Not

Spendenübergabe zum Jubiläum 40 Jahre Realschule Lorch
Zum 40-jährigen Bestehen der Realschule Lorch gab es eine Tombola, viele Klassenaktionen und ein buntes Schulfestprogramm. Nach der Abrechnung beschlossen alle Beteiligten, mit einem Teil des Gewinns notleidenden Kindern zu helfen. weiter
  • 669 Leser

Liederkranz bietet Weihnachtliches

Alfdorf-Hellershof. Zu einem vorweihnachtlichen Erlebnis lädt der Liederkranz Eintracht Hellershof am Sonntag, 15. Dezember, um 19.30 Uhr, in die Kirche in Hellershof ein. Dargeboten werden Chorsätze aus verschiedenen Ländern und Epochen. Der Männerchor wird unterstützt vom Doppelquartett, den Damen der Singgruppe und einem Instrumentalensemble. Eintritt weiter
  • 639 Leser

Vandalismus im Schulzentrum

Welzheim. Einem Fall von Zerstörungswut am Schul- und Sportzentrum in Welzheim geht die Polizeidirektion Waiblingen nach. Vermutlich in der Nacht zum Sonntag haben demnach Unbekannte versucht, an der Justinus-Kerner-Halle in Welzheim die Haupteingangstür einzutreten. Sie haben erheblichen Schaden in Höhe von rund 1000 Euro hinterlassen. Vermutlich dieselben weiter
  • 448 Leser

Zum Jubiläum tierisch musikalisch

Neujahrskonzert in Lorch
Ein kleines Jubiläum gibt es mit dem bereits zehnten Neujahrskonzert des „Runden Kultur Tisches Lorch“. Der beste Freund des Menschen, das Tier, steht dabei im Mittelpunkt. weiter
  • 523 Leser

Blechspielzeug beim Stammtisch

Waldstetten. Um Blechspielzeug der 50er-Jahre geht es passend zur aktuellen Sonderausstellung beim Stammtisch des Heimatvereins Waldstetten/Wißgoldingen an diesem Dienstag, 10. Dezember, um 20 Uhr in der Museumsstube in Waldstetten. Zu dem Vortrag mit Walter Wörz, dessen Exponate in der Blechspielzeug-Ausstellung zu sehen sind, sind Mitglieder und Interessierte weiter
  • 435 Leser

Musik zum Advent

„Singen und musizieren in der Adventszeit“ hieß das Motto des Adventskonzerts der Musikschule Waldstetten am Sonntag in der Laurentiuskirche. Vorweihnachtliche Stimmung bescherten den Besuchern unter anderem das große Musikschulorchester und verschiedene Flötenensembles. (Foto: Tom) weiter
  • 2135 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMuteber und Kazim Ibis, Honiggasse 29, zur Goldenen HochzeitAgnes Krieger, Hospitalgasse 34, zum 91. GeburtstagStanislaus Gorski, Buchstraße 45, zum 83. GeburtstagKhatoun Zayten, Oderstraße 49, Bettringen, zum 78. GeburtstagMeike Stätter, Tauberweg 9, Bettringen, zum 77. GeburtstagParthena Oxouzidou, Lichtensteinstraße 25, Hussenhofen, weiter
  • 261 Leser

Kein neues Tempolimit: Es bleibt bei 50 km/h

Ortschaftsrat segnet neue Ortseingangstafeln ab
Ein „ewiges Thema“ in Bettringen findet sein Ende. Zum Frühjahr sollen sechs neue Ortseingangstafeln aufgestellt werden. Dies beschloss der Ortschaftsrat am Montagabend einstimmig. Eine Geschwindigkeitsreduzierung auf den Bettringer Straßen kommt dagegen nicht. Obendrein gab’s Informationen zur Windkraft. weiter
  • 2
  • 750 Leser

Barthle: ein „Ja“ aus Überzeugung

Ostalbkreis/Berlin. Am Montag hat der CDU-Bundesausschuss über die Haltung der CDU zum Koalitionsvertrag mit CSU und SPD zu entscheiden. Norbert Barthle war unter den Delegierten und sagt: „Ich habe dem Koalitionsvertrag, an dem ich selbst ja auch mitarbeiten durfte, aus voller Überzeugung zugestimmt, wie die große Mehrheit der Delegierten. Dieser weiter
  • 755 Leser

Gebühren für Abwasser neu kalkuliert

Betriebsausschuss tagt
Für die Jahre 2014 bis 2016 berät der Betriebsausschuss für Stadtentwässerung am Mittwoch die Gebühren. Es geht um die Entsorgung des Schmutz- und des Niederschlagswassers sowie um die Abwässer aus Kleinkläranlagen und geschlossenen Gruben. weiter
  • 717 Leser

Landesgeld für Ostalb-Denkmale

Ostalbkreis. „Ich freue mich mit den Kommunen über ihre erfolgreichen Anträge“, schreibt der SPD Landtagsabgeordnete Klaus Maier. Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft stellt im Rahmen der letzten Tranche des Landesdenkmalschutzprogramms 2013 Gelder für die katholische Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt in Neresheim, für die Wallfahrtskirche weiter
  • 790 Leser

Weihnachtsfeier in Kleindeinbach

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Die Dorfgemeinschaft Kleindeinbach e. V. lädt zur Weihnachtsfeier am Samstag, 14. Dezember, ab 17 Uhr, in die Ortsmitte von Kleindeinbach ein. Der Musikverein aus Großdeinbach umrahmt die Feier musikalisch. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Für die kleinen Besucher hat sich der Nikolaus angekündigt – natürlich weiter
  • 597 Leser

Darf Windpark an Gmünds Grenze?

Regierungspräsidium entscheidet über Planänderung der Region Stuttgart
Die Region Stuttgart möchte ihren größten Windpark direkt an die Grenze zu Ostwürttemberg und zu Schwäbisch Gmünd bauen lassen. Voraussetzung ist, dass das Regierungspräsidium die dafür notwendige Änderung des Regionalplans akzeptiert. Die Entscheidung, in die auch Gmünder Belange einfließen, soll bis Ende Januar fallen. weiter
  • 411 Leser

Neuer Ausweis für behinderte Menschen

Nun im Scheckkartenformat
Seit 1. Dezember 2013 gibt es den Schwerbehindertenausweis als Plastikkarte im Bankkartenformat. Wie die Landkreisverwaltung mitteilt, wird der Ausweis ab sofort auch beim Geschäftsbereich Integration und Versorgung des Ostalbkreises ausgegeben. weiter
  • 786 Leser

Zukunftsperspektive Gmünds

Die Perspektive von der Baustelle des Hauses Hirzel gibt eine Ahnung, welchen Blick die künftigen Gäste der dortigen Gastronomie von der Remsterrasse aus haben werden: über den Remssteg auf den Neubau des Forums Gold und Silber, die frühere Landszentralbank und die Bahnhofsapothele. (Foto: wof) weiter
  • 2364 Leser
AUS DER REGION

Betrug im Internet

Leipzig/Landkreis Dillingen. Ein 45-Jähriger aus dem Landkreis Dillingen kaufte bei Ebay ein Smartphone für 185 Euro. Er überwies den Betrag dem Anbieter aus dem Raum Leipzig, bekam das Handy aber nie. Der SMS- und e-mail-Verkehr wurde vom Verkäufer abgebrochen, der danach nicht mehr erreichbar war. Das Opfer erstattete Anzeige. Dabei stellte sich heraus, weiter
  • 1152 Leser
GUTEN MORGEN

Weihnacht für alle!

Praktisch sind sie schon, diese Kämmerchen in den Dachschrägen, in denen man das ganze Jahr Dinge verschwinden lassen kann, die man aus den Augen haben will. So auch der Karton mit den Backzutaten, den sie vergangene Woche gekauft hat, damit dann am Wochenende losgelegt werden kann. Als sie diese dann holen will, findet sie eine leere Verpackung vor, weiter
  • 436 Leser

Prinzing sorgt im Klösterle für Schutz

Aalen. Die seit Oktober in Aalen mit einer Niederlassung ansässige Prinzing Elektrotechnik GmbH hat einen 230 000 Euro schweren Auftrag zur Brandschutzsanierung am NH Hotel Klösterle in Nördlingen erhalten. Das Hotel wird von Januar 2014 bis Mitte April 2014 geschlossen und mit sicherheitstechnischen Anlagen wie Brandmeldeanlage und Sicherheitsbeleuchtungsanlage weiter
  • 1140 Leser

„Così fan tutte“ als Winteroper in Heidenheim

Konzertante Aufführung im CC
Die Oper im Sommer war gut, die Winteroper besser – und am allerbesten in Heidenheim ist, dass das Niveau der sogenannten musikalischen Hochkultur in Höhe wie Breite mittlerweile enorm ist. Denn um die Festspiele als Mittelpunkt kreisen inzwischen Trabanten, die durchaus in der Lage sind, dem Mutterplaneten zeitweilig die Schau zu stehlen. weiter
  • 1151 Leser

Das Generalthema der Kunst

SüdWest-Galerie zeigt Werke von Bast bis Zippel
„Figur Kosmos“ heißt die letzte Ausstellung der SüdWest-Galerie im Jahr 2013. Die menschliche Figur steht dabei im Mittelpunkt. Welt und Raum drum herum bilden den Kontext. Werke von über vierzig Künstlern füllen diesen Rahmen, von Alfred Bast bis Jeanette Zippel – eine kunterbunte Hommage an 40 Jahre figurative Kunst im deutschen weiter
  • 5
  • 848 Leser

Eine Handvoll Licht

Das Alliage Quintett zu Gast bei „Kultur im Park“
Man konnte in der Essinger Schloss-Scheune schon vor dem Fest ein ganz besonderes Geschenk finden. Die „Große Bescherung“ kam von Alliage Quintett und Sprecher Markus Fennert: Einen Abend lang Adventsprogramm mit Texten, aus denen nicht zwanghaft weihnachtliche Glückseligkeit triefte und Musik, die über den jahreszeitlichen Bezug hinaus weiter
  • 1109 Leser

Geschicht’ von Jesus

Weihnachtskonzert mit Kammerorchester Rosenstein
Es war ein stimmungsvoller Abend in der evangelischen Kirche St. Ulrich in Heubach. Das Kammerorchester Rosenstein hatte zum Weihnachtskonzert in der Adventszeit geladen – und viele kamen. Mit Adventsgedichten und nicht nur weihnachtlicher Musik großer Komponisten wurde auf das kommende Weihnachtsfest feierlich eingestimmt. Solistin auf der Klarinette weiter
  • 764 Leser
SCHAUFENSTER
Karten für JPOMit der Ouvertüre zu der berühmten Operette „Die Fledermaus“ von Johann Strauss wird die Junge Philharmonie Ostwürttemberg die Frühjahrskonzerte 2014 eröffnen. Es folgt das Hornkonzert in B-Dur, op. 91 von Reinhold Glière. Mit Tschaikowskys Violinkonzert in D-Dur, op. 35, zum Vorbild bringt es das Ventilhorn als hochvirtuoses weiter
  • 1048 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Partyausfahrt mit dem Skiclub Essingen

Der Skiclub Essingen organisiert am Samstag, 14. Dezember, eine Skiausfahrt nach Sölden. Rückfahrt ist um 21.30 Uhr, Teilnahme ab 18 Jahren. Anmeldung ist möglich unter www.sc-essingen.de. weiter
  • 585 Leser
KURZ UND BÜNDIG

So ist’s richtig

In den Bericht über die Kirche St. Vitus in Heuchlingen hat sich ein Fehler eingeschlichen: Domkapitular Bour heißt mit Vornamen nicht Hermann, sondern Hubert. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 614 Leser

Werke von Schütz, Brahms, Enßle

Bezirksseniorenchor feiert Einjähriges mit einem Adventskonzert in der Arche
Am 3. Advent ist es genau ein Jahr her, dass der Bezirksseniorenchor seinen ersten „Auftritt“ hatte. Damals gestaltete er den Adventsgottesdienst im Gemeindezentrum Arche mit Liedern und Motetten. Wiederholung steht an. weiter
  • 476 Leser

Hinter der Bühne dabei

Scheffold-Mädels erleben im Stuttgarter Ballett die Arbeit an „On velvet“
„On velvet“ heißt das neue Ballett des Stuttgarter Haus-Choreographen Marco Goecke am Ballettabend „Fort/Schritt/Macher“. Schülerinnen der Klassenstufen 8, 9 und J1 des Scheffold-Gymnasiums durften hinter die Kulissen im Staatstheater blicken und die Entstehung einer Aufführung im Stuttgarter Ballett verfolgen. weiter
  • 557 Leser

Gesundheit gelernt

Thementag der Kaufmännischen Schule
Die Kaufmännische Schule Schwäbisch Gmünd veranstaltete unter dem Motto „Aus eigenen Ressourcen Kraft schöpfen“ einen Gesundheitstag in den Konferenzräumen der Hauptgeschäftsstelle der Barmer GEK. Die Barmer GEK ist der größte Ausbildungspartner der Kaufmännischen Berufsschule. weiter
  • 548 Leser

Vorsitzende bestätigt

Neuwahlen beim Altersgenossenverein 1951
Reinhild Kronhofmann ist auch weiterhin Vorsitzende des Gmünder Altersgenossenvereins 1951. Bei der Jahreshauptversammlung wurde sie im Amt bestätigt. weiter
  • 434 Leser

Feuerwehr braucht Jugend

Traditionelle Waldweihnacht in Zimmern
Die Gmünder Jugendfeuerwehr feierte ihre traditionelle Waldweihnacht dieses Jahr in Zimmern wegen des 15-jährigen Bestehens der Jugendgruppe Hussenhofen-Zimmern. Es nahmen rund 100 Jugendliche, zahlreiche Eltern und Gruppenleiter teil. weiter
  • 591 Leser

Teilhabe am Stadtleben

CDU trifft Ausländer helfen Ausländern (AhA) im Stadtteilzentrum Ost
Zu einem Besuch im Stadtteilzentrum Ost kamen Gmünder CDU-Mitglieder mit Vertretern der dort untergebrachten Einrichtungen zusammen. Auf Einladung des Vereins Aussiedler helfen Aussiedler (AhA) besichtigten sie die Beratungs- und Anlaufstelle für die Menschen im Osten der Stadt mit ihren vielfältigen Angeboten. weiter
  • 359 Leser

„Stimmbänd“ singt zum Nikolaus

Im CityCenter wurde Klein und Groß vom Nikolaus empfangen. Dazu sang der beste Männerchor im SWR-Sendegebiet, der Chor „Stimmbänd“ aus Straßdorf, eine halbe Stunde lang besinnliche, aber auch schwungvolle Weihnachtslieder. Dabei war der Bereich um die Rolltreppen fest in der Hand der Zuschauer. weiter
  • 1581 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hochsaison der Taschendiebe

Am Samstag sind bei der Stuttgarter Polizei 13 Taschendiebstähle angezeigt worden. Die Diebe erbeuteten hierbei Geldbörsen und mehrere Smartphones. Sie schlugen in der Stuttgarter Innenstadt viermal auf dem Weihnachtsmarkt, dreimal in der Königstraße und jeweils einmal am Rotebühlplatz, in der Lange Straße sowie in der Rosensteinstraße und am Schlossplatz weiter
  • 239 Leser

Instrumentenkarussell dreht sich

Projekt von Vereinen, Schule und Schulförderverein in Bartholomä erfolgreich
Gemeinsam in einem Boot, so heißt es zurzeit bei Grundschule, Förderverein der Laubenhartschule und dem Musikverein Bartholomä. Die Bewerbung beim vom Bund ausgeschriebenen Programm „Kultur macht stark“ war erfolgreich, und das Projekt ist bereits vielversprechend angelaufen. weiter
  • 357 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Quatsch deluxe

Können trifft auf Quatsch und Größenwahn. Trash-Komiker Otto Kuhnle kredenzt am Freitag, 20. Dezember, im Waiblinger Kulturhaus die volle Packung Unterhaltung: Von total durchgeknallt über hintersinnig-clever bis absolut bekloppt. Kuhnle, Gründungsmitglied der Comedygruppe „Trio Blamage“ und bekannt unter anderem durch Programme mit Josef weiter
  • 205 Leser

Stühle vom Franz Keller-Haus

Manfred Wagner ist langjähriges Mitglied des Schwäbischen Albvereins, war Hausverwalter des beliebten Wanderheimes und ist Vertrauensmann der Ortsgruppe. Er gehört auch mit zu den eifrigsten Mitarbeitern des Arbeitsteams im Salvator-Freundeskreis. Da er wusste, dass die nicht mehr benutzten alten Stühle des Franz Keller-Hauses auf dessen Bühne lagern, weiter
  • 339 Leser

Der Stadtgarten soll ein Bürgerpark werden

Millionenprojekt in Stuttgart könnte im Frühjahr starten
Der Stadtgarten in der Stuttgarter Innenstadt ist in die Jahre gekommen. Das Gelände zwischen den Hochhäusern der Universität und der Liederhalle soll nun für knapp vier Millionen Euro umgestaltet werden. Das Geld muss aber in den Haushaltsberatungen von den Gemeinderatsfraktionen noch bewilligt werden. Es sieht so aus, dass dies kein Problem ist und weiter
  • 446 Leser

Freundeskreis kauft Stillleben zurück

Restituiertes Gemälde wieder in der Staatsgalerie
Das Gemälde „Stillleben mit Gitarre“ (1926) von Alexander Kanoldt wurde 2008 in Abstimmung mit der Landesregierung an die Erben von Dr. Ismar Littmann restituiert. Nachdem die Erben das Bild in eine Auktion gegeben haben, hat der Freundeskreis der Staatsgalerie Stuttgart das bei der Rückgabe vereinbarte Vorkaufsrecht wahrgenommen und die weiter
  • 279 Leser

Der Frühzug

Das Eisenbahn-Frühstücksset bildet eine lustige Kombination aus Frühstücksbrett, Untersetzer, Tunneltasse – wahlweise in den Farben Rot, Grün, Gelb oder Blau – und einer klassischen Holzeisenbahn. Das Brettchen ist aus Buchenholz gefertigt und kompatibel mit klassischen Holzeisenbahnen bekannter Marken. Gleiches gilt auch für die Untersetzer, weiter
  • 125 Leser

Schüler am Radio

Interessante Nacht für Mutlanger Grundschüler
Freitagabends freiwillig in die Schule gehen? Bestimmt nicht!! Aber dann war bundesweit die ARD-Radionacht, dieses Jahr zum faszinierenden Thema Weltraum. Das kam gut an. weiter
  • 376 Leser

Stylischer Schneeleopard

Für Bewegungsfreiheit
In einer modernen Jethose mit femininem Schnitt und auffälligen Musterungen avanciert Sie zum Blickfang auf der Piste und beim Après-Ski.In seinen Kollektionen verbindet das Modelabel modische Finesse mit funktionellen Eigenschaften. Dies sorgt für Komfort und ungetrübtes Skivergnügen. Die stylische Hose steht im Schneeleoparden- oder Blumenmuster. weiter

Unterwegs in der schwäbischen Heimat

Warum in die Ferne schweifen, wenn die nahe Heimat auch ihre Reize bietet? Das haben die Verantwortlichen des Liederkranzes Täferrot bei ihrem Jahresausflug beherzigt. Die zeigte sich an diesem Tag in strahlendem Sonnenschein von ihrer schönsten Seite. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AGV 44 Treffen im „Hennahäusle“

Der Altersgenossenverein 1944 trifft sich am Donnerstag, 12. Dezember, um 18 Uhr im„Hennahäusle“ in Lindach. Die Partner sind ebenfalls eingeladen. Für musikalische Unterhaltung und ein kleines Überraschungsprogramm wird gesorgt. Eine Anmeldung ist bei Peter Hirschauer unter Telefon (07171) 77255 möglich. weiter
  • 631 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Bei den Gesprächen am Vormittag geht es am Mittwoch, 4. Dezember, im Augustinus-Gemeindehaus von 9 bis 11 Uhr, um den Roman von N. Huston: „Ein winziger Makel“. Brigitte Böttcher wird diesen Roman besprechen. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen weiter
  • 558 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lebendiger Adventskalender im a.l.s.o.

Der Lebendige Adventskalender der Weststadt ist am Donnerstag, 12. Dezember, um 10 Uhr, zu Gast im a.l.s.o.- Familencafé, Goethestraße 65. Es sind alle herzlich eingeladen, die sich Zeit nehmen wollen für eine „Sternstunde“, die nur ein halbe Stunde dauert, unter dem Motto „Die Nacht kennt den Morgen“. weiter
  • 532 Leser
KURZ UND BÜNDIG

MV beim Handels- und Gewerbeverein

Der Handels- und Gewerbeverein Schwäbisch Gmünd lädt zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, 11. Dezember, um 19 Uhr, ins Turm-Theater, Kinosaal 3, Pfeifergässle 28 in Schwäbisch Gmünd ein. Es geht unter anderem um die Termine und Events 2014, den Jahresbericht des Schatzmeisters und Kassenprüfers, die Einbringung des HGV bei der Landesgartenschau und weiter
  • 344 Leser

Prächtig für alle Heimwerker

Multifunktionsgeräte sind vielseitig einsetzbar
Wer zum Multifunktionswerkzeug greift, weiß warum: Die Allround-Geräte sind vielseitig einsetzbar und unterstützen Heimwerker, Hobbyrestaurateure und Do-it-yourself-Fans zuverlässig bei der Umsetzung ihrer Projekte. Jetzt macht das Trennen, Schleifen, Fräsen, Gravieren und Polieren mit nur einem Gerät noch mehr Freude. Denn mit einem neuen Multifunktionsmodell weiter
  • 111 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Senioren Öffentlicher Dienst treffen sich

Der Adventstreff des Seniorenverbands öffentlicher Dienst ist am Mittwoch, 11. Dezember, um 15 Uhr, in der Spitalmühle im Raum Rechberg. Im Rahmen dieser Veranstaltung ist ein Rückblick auf das abgelaufene Jahr und ein Ausblick für 2014 vorgesehen. weiter
  • 527 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verlorene Heimat – gewonnene Heimat

Die Arbeitsgemeinschaft Osten lädt am Dienstag, 10. Dezember, um 16 Uhr, in die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd Spitalhof zur Vorbesprechung der Ausstellung „Verlorene Heimat – gewonnene Heimat“ von Professor Dr. Ulrich Müller. Diese wird für die Dauer der Landesgartenschau im renovierten Torhäuschen an der Waldstetter Brücke, zu weiter
  • 145 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winterkonzert am Parler-Gymnasium

Am Donnerstag, 12. Dezember, um 19 Uhr findet in der Mensa des Parler-Gymnasiums ein Winterkonzert statt. Der Eintritt ist frei. Das Konzert dauert ungefähr eine Stunde. Das Gmünder Seniorenorchester und die Flötistin Claudia Suhr werden diesmal als Gäste beim Winterkonzert des Parler-Orchesters mitwirken. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird weiter
  • 237 Leser

„Weihnachtseinhorn“ hört Märchen

Es ist der Überraschungsgast der Märchenstunde im Stauferzelt: Das Weihnachtseinhorn. Als Märchenfee im staufischen Gewand tritt Karin Rauscher auf. In der tatsächlich wunderschön-märchenhaften Einhorn-Skulptur von Gudrun Müsse-Florin steckt Bine Stahl. Die Kinder waren begeistert. weiter
  • 1
  • 2155 Leser

KGW Kammerchor singt im Kloster

Schwäbisch Gmünd. Schon zur Tradition geworden ist das geistliche Konzert, das der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen kurz vor Weihnachten im Kloster der Franziskanerinnen gibt.Dieses Jahr ist das Konzert am Freitag, 13. Dezember, um 19 Uhr in der Klosterkapelle. Zur Aufführung kommen vorwiegend adventliche a cappella Gesänge aus mehreren weiter
  • 452 Leser

Linke erste im „Netz“

Mitgliederversammlung diskutiert die Parteipolitik
Neben dem Bericht der beiden Linken Stadträte aus dem Gemeinderat, ging es bei der Mitgliederversammlung der Linken hauptsächlich um die Kommunalwahlen im nächsten Jahr und um den neuen Auftritt des Ortsverbandes im sozialen Netzwerk Facebook. weiter
  • 5
  • 446 Leser

Doppelte Firmung in der Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“

In zwei feierlichen Firmgottesdiensten spendete Bischof Dr. Johannes Kreidler in der Jakobuskirche in Bargau 37 Jugendlichen aus Bargau, Weiler und Degenfeld und in der Cyriakuskirche in Bettringen 49 Jugendlichen das Sakrament der Firmung. Durch seine herzliche Art berührte Bischof Fürst die Herzen der Jugendlichen und gab ihnen für ihr Leben persönliche weiter
  • 2684 Leser

Wunderbare Lieder und viel mehr

Schönes Adventskonzert des Liederkranz Weiler in den Bergen
In die St. Michaels-Kirche hatte der Liederkranz Weiler zu seinem Adventskonzert eingeladen – und die Sängerinnen und Sänger durften sich über ein volles Gotteshaus freuen. Alle Ensembles des Verein sorgten für allerbeste Vorweihnachtsstimmung. weiter
  • 556 Leser

Schulsanis an der Mörikeschule

Die Schulsanitäter der Mörikeschule Heubach haben im Rahmen ihrer Aufgaben als Schulsanitsdienst einen Sicherheits- und Katastrophencheck der Schule durchgeführt. Den fertigen Bericht mit den Ergebnissen der Überprüfung überreichten sie ihrem Schulleiter Uwe Waible. Darin enthalten sind neben den festgestellten Mängeln auch Vorschläge zu deren Behebung, weiter
  • 450 Leser

Edle Tropfen laden zu Weinprobe

Fünfter Remstaler Weintreff am kommenden Samstag im Kulturzentrum Prediger
In Schwäbisch Gmünd geben sich am kommenden Samstag im Kulturzentrum Prediger, parallel zum Weihnachtsmarkt, edle Tropfen und Hochkarätiges von der Schmuckgruppe Candis beim fünften Remstaler Weintreff ein Stelldichein. weiter
  • 712 Leser

Kartoffelsalat weiträumig umfahren

GT-Weihnachtsaktion: Werner Koczwara in der Rotary-Suppenstube am Lebenshilfestand
Werner Koczwara ist einer der gefragtesten Kabarettisten Deutschlands. Seine Themen sind die zeitlosen. Das Bürgerlichen Gesetzbuch etwa: „Die große Koalition ist eine vorübergehende Erscheinung“, sagt er. Das BGB hingegen gelte noch in 100 Jahren. Koczwara sprach mit GT-Redakteur Jürgen Steck über Humor, Benefizveranstaltungen und über weiter
  • 959 Leser

Suppe am Dienstag

Spenden der GT-Weihnachtsaktion fließen an ein neues Projekt der Psychosozialen Krebsberatungsstelle. Angestrebt wird ein zusätzliches Beratungsangebot für soziale Fragen.Spendenkonten: Kontoinhaber: Förderverein Onkologie, Stichwort: GT-Weihnachtsaktion. Kreissparkasse Ostalb Konto: 1000 219 027 Bankleitzahl: 614 500 50. Volksbank Schwäbisch Gmünd weiter
  • 356 Leser

Wohlig warme Füße

Heizbare Sohlen
Luxus ist, es auch im Winter draußen auf den Pisten, beim Spaziergang im Schneegestöber oder auf dem Weihnachtsmarkt wohlig warm zu haben. Mit intelligenten, heizbaren Sohlen eines Heizspezialisten lässt sich dies unkompliziert verwirklichen.Ob im Ski- oder Winterschuh – leichte Handhabung sorgt für schnelle und mit bis zu 29 Stunden langanhaltende weiter
  • 145 Leser

Auszeichnung für ein WJ-Projekt

Heidenheim. Das bundesweite Projekt „Jugend stärken: 1000 Chancen“, an dem auch die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg mitwirken, ist mit dem Bernhard Vogel-Bildungspreis ausgezeichnet worden. „Wir freuen uns über die Anerkennung unseres Engagements“, sagte Marc Gergeni, Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg. „Wir weiter
  • 1034 Leser

Mitarbeiter erzählen Firmenhistorie

SHW Werkzeugmaschinen gibt Buch heraus – Menschen im Fokus – Präsentation am Donnerstag
Viele Firmenhistorien in Buchform kommen tröge und langweilig daher. Nicht so der in diesen Tagen erschienene Band „Menschen, Macher, Maschinen“ der SHW Werkzeugmaschinen (WM) GmbH. Das Erfolgsrezept dafür lautet: Das Unternehmen hat Ehemalige und aktuelle Mitarbeiter Anekdoten und Erlebtes erzählen lassen. Autor Erwin Hafner, ehemals Chefredakteur weiter

Sprinter gestohlen

Polizei sucht Zeugen

Schwäbisch Gmünd. Ein auf einem Betriebsgelände in der Albert-Einstein-Straße geparkter Mercedes Sprinter wurde zwischen Sonntag, 17.30 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr, gestohlen. Die Ladung des Wagens ließen die bisher unbekannten Täter auf einem Firmengelände in der Güglingstraße zurück. Die Polizei fahndet

weiter
  • 5
  • 1484 Leser

Regionalsport (11)

Lorch verkauft sich unter Wert

Handball, Herren, Bezirksklasse
Im Spiel gegen den Tabellenführer SV Remshalden 2 wäre für den TSV Lorch mehr drin gewesen. Aufgrund einer leichtfertigen Chancenverwertung unterlag der TSV am Ende mit 26:34. weiter
  • 249 Leser

Mühevoller Sieg

Handball, Herren, Landesliga: Alfdorf gewinnt 36:30
In einem schwachen Spiel besiegte der TSV Alfdorf den Tabellenletzten TS Göppingen mit 36:30 (16:8) Toren. Nach einer passablen ersten Halbzeit traten nach der Pause erhebliche Schwächen im Defensivbereich auf. weiter
  • 314 Leser

Den Heimvorteil zum Aufstieg nutzen

Schwimmen: Schwimmverein Schwäbisch Gmünd erhält Zuschlag für Mannschaftsmeisterschaft
Der SV Schwäbisch Gmünd wird am 1. Februar im Hallenbad Gastgeber der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in der Oberliga Baden-Württemberg sein, bei der die Männer zum Sprung in die Südgruppe der zweiten Bundesliga ansetzen wollen. weiter
  • 251 Leser

Im dritten Anlauf zum Pokal

Fußball, Frauen, Hallen-Bezirksmeisterschaften in Essingen: 1. FC Normannia besiegt Ellwangen im Finale
Die Bezirksmeisterschaften der Frauen sind in der Essinger Schönbrunnenhalle ausgespielt worden. Die drei Erstplazierten konnten sich für die Spiele auf wfv-Ebene qualifizieren: der 1. FC Normannia Gmünd als Sieger, der FC Ellwangen als Zweitplazierter sowie der TSV Ruppertshofen werden den Bezirk Kocher/Rems auf Verbandsebene vertreten. weiter
  • 586 Leser

WSG hält die makellose Bilanz

Handball, Damen, Bezirksklasse
Der Aufsteiger WSG Lorch/Waldhausen beendet die Hinrunde mit einem 27:18 gegen den Tabellendritten Hbi Weilimdorf/Feuerbach und einer Bilanz von 16:0 Punkten. weiter
  • 413 Leser

„Starke Marke“ mit neuen Impulsen

Gesundheitssport: Gmünder Sport-Spaß startet in die 45. Runde – Kooperationsvereinbarung verlängert
Das neue Kursprogramm des Gmünder Sport-Spaß präsentiert sich im kommenden Jahr 2014 anlässlich der Landesgartenschau in einem neuen Gewand. Die Kooperationspartner des Erfolgsprojekts haben eine weitere zweijährige Zusammenarbeit vereinbart. weiter
  • 394 Leser

Vorbereitung auf Sotchi

Eisklettern: Für Gmünds Olympia-Teilnehmer Markus Urbanowski beginnt die heiße Phase
Die Olympia-Vorbereitung geht in die heiße Phase. Am Dienstag fliegt Markus Urbanowski nach Montana, um an den Nordamerikanischen Meisterschaften im Eisklettern teilzunehmen. Im Januar folgen noch ein paar Weltcups. Dann geht’s nach Sotchi. weiter
  • 5
  • 816 Leser

Überregional (80)

"Du meine Güte"

Reaktionen nach der WM-Gruppenauslosung
England und Brasilien geht nach der WM-Auslosung die Düse. Die deutschen Gruppengegner Portugal, Ghana und USA sprechen sich Mut zu, während die dortige Presse zumeist geschockt reagierte. weiter
  • 517 Leser

"Gefahr von Rückschlägen"

Theologe Küng warnt vor Aushöhlung der Reformansätze
Der katholische Theologe Hans Küng hat vor einer Aushöhlung der Reformansätze von Papst Franziskus gewarnt. "Es gibt mächtige Gruppen in Vatikan und Weltkirche, die gerne das Rad zurückdrehen möchten", sagte der 85-Jährige im Magazin "Der Spiegel". "Die haben Angst um ihre Pfründe." Der katholische Frühling sei da. "Aber es besteht die gleiche Gefahr weiter
  • 516 Leser

"Poppea", im 3D-Kino getanzt

Das vielfach ausgezeichnete Tanzstück "Poppea/Poppea" von Gauthier Dance als 3D-Film: Premiere im Stuttgarter Metropol-Kino. weiter
  • 442 Leser

"Schwarzer Donnerstag"

Parlamentarische Aufarbeitung Der Untersuchungsausschuss des Landtags zum "Schwarzen Donnerstag" sollte die Hintergründe des Polizeieinsatzes gegen S 21-Gegner am 30. September 2010 aufklären. Er wurde am 27. Oktober 2010 auf Antrag der SPD mit Zustimmung der Grünen eingesetzt. Ende Januar 2011 zogen Regierung und Opposition zwei gegensätzliche Bilanzen. weiter
  • 448 Leser

2. BUNDESLIGA

VfR Aalen - Paderborn2:4 (2:2) Tore: 0:1 Meha (12.), 1:1 Klauß (18.), 1:2 Sane (39.), 2:2 Grech (42.), 2:3 Wurtz (54.), 2:4 Meha (72.). - Zuschauer: 4761. Sandhausen - Greuther Fürth 1:3 (1:1) Tore: 1:0 Tüting (16.), 1:1 Füllkrug (32.), 1:2 Stieber (56./Foulelfmeter), 1:3 Trinks (76.). - Zuschauer: 4000. Cottbus - Ingolstadt 1:2 (1:1) Tore: 0:1 Caiuby weiter
  • 452 Leser

3. LIGA

RB Leipzig - Stuttg. Kickers 2:1 (1:1) Tore: 1:0 Thomalla (21.), 1:1 Marchese (38.), 2:1 Luge (50.). - Zuschauer: 7000. Osnabrück - Regensburg 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Testroet (26.). - Rote Karte: Windmüller (R./75.) nach einer Notbremse. - Z.: 5534. Elversberg - Dortmund II 0:5 (0:3) Tore: 0:1 Itoua (20./Eigentor), 0:2, 0:3 Harder (23., 38.), 0:4 Ducksch weiter
  • 438 Leser

Abschiebestopp zu Weihnachten

Der Südwesten schiebt bis auf weiteres keine Menschen mehr nach Serbien, Mazedonien, Bosnien, Kosovo und Montenegro ab. Das kündigte Innenminister Reinhold Gall (SPD) gestern mit Blick auf die Feiertage von Weihnachten bis Heilige Drei Könige auf Anfrage an. "Ausgenommen hiervon sind Straftäter und Gefährder aus dem terroristischen Spektrum. Deren Abschiebungsanordnungen weiter
  • 468 Leser

Arsenal trotz Özils Tor nur 1:1

England: Verfolger FC Chelsea verliert, nur Schürrle glänzt
Trotz eines Treffers von Mesut Özil hat Tabellenführer FC Arsenal den Sieg im Top-Spiel der englischen Premier League verpasst. Gegen den FC Everton mussten sich die Gunners gestern Abend mit einem 1:1 (0:0) begnügen. Özil hatte die Londoner, bei denen auch Per Mertesacker in der Startelf stand, spät in Führung gebracht (80.). Dem Spanier Gerard Deulofeu weiter
  • 377 Leser

Auf Anhieb Zweite

Überzeugend Weltcup-Debütantin Gianina Ernst hat bei ihrem Saison-Auftakt in Lillehammer Platz zwei belegt und sich sofort das Olympia-Ticket gesichert. Carina Vogt aus Degenfeld wurde Vierte und Katharina Althaus aus Oberstdorf Sechste. Auch die beiden Athletinnen haben damit die Norm für Sotschi 2014 geknackt. Svenja Würth aus Baiersbronn schaffte weiter
  • 374 Leser

BUNDESLIGA

SC Freiburg - Wolfsburg 0:3 (0:2) Tore: 0:1 Arnold (8.), 0:2 Olic (11.), 0:3 M. Schäfer (90.+1). - Zuschauer: 22 800. SC Freiburg: Baumann - Sorg, Höhn, Diagne (22. Krmas), C. Günter - Ginter, Höfler - Fernandes (73. Hanke), Coquelin (48. Kerk) - Darida, Mehmedi. Braunschweig - Hertha BSC 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Ramos (20.), 0:2 Cigerci (80.). - Gelb-Rot: weiter
  • 455 Leser

BÖRSENPARKETT: Nur ein kleiner Dämpfer

Am Montag fast noch ein Rekord. Dann kam für die einen die Ernüchterung, für andere eine ersehnte Korrektur. Um zeitweise 350 Punkte rutschte der Deutsche Aktienindex Dax im Wochenverlauf nach unten, bis auf weniger als 9100 Zähler. Erst am Freitag fassten Anleger wieder Mut, trieben das Börsenbarometer auf fast 9200 Punkte. Hauptgrund: Konjunkturdaten weiter
  • 667 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Manchester Utd. Newcastle Utd. 0:1, Crystal Palace Cardiff City 2:0, Stoke City FC Chelsea 3:2, FC Southampton Manchester City 1:1, West Bromwich Norwich City 0:2, FC Liverpool West Ham 4:1, Sunderland Tottenham Hotspur 1:2, FC Fulham Aston Villa 2:0, FC Arsenal FC Everton 1:1. - Tabellenspitze (Sp./Pkt.): 1. FC Arsenal 15/35, weiter
  • 646 Leser

Den Hattrick verpasst

Maria Höfl-Risch patzt nach zwei Abfahrtssiegen im Super-G
Doppelsieg in der Abfahrt, Pech im Super-G. Nach zwei Tagen im Stimmungs-Hoch ärgerte sich Maria Höfl-Riesch gestern Abend doch noch. weiter
  • 447 Leser

Der Weltfonds des Professors

"Arero" setzt auf Indices, kostet keine Aufschläge und ist erfolgreich
Ein Finanzprofessor aus Mannheim zeigt es den Anlageprofis. Sein Indexfonds, der auf Aufschläge und Erfolgsbeteiligungen für das Management verzichtet, macht aktuell acht Prozent Rendite pro Jahr. weiter
  • 673 Leser

Die Adressen

Es eilt Die offiziellen deutschen Weihnachtspostämter arbeiten auf Hochtouren. Wer seine Antwort noch bis Weihnachten haben möchte, sollte seinen Brief schnell abschicken, und zwar: An das Christkind: 21709 Himmelpforten oder 51777 Engelskirchen oder 97267 Himmelstadt. An den Weihnachtsmann: 16798 Himmelpfort oder 31137 Himmelsthür. dpa weiter
  • 612 Leser

Die Jungen rebellieren

Widerstand in CDU gegen Rentenpläne - Jusos vermissen Bildungsprojekte
Mehr als 50 junge CDU-Politiker üben in einem Manifest Kritik an den schwarz-roten Rentenplänen. Die Jusos lehnen den Koalitionsvertrag ganz ab. weiter
  • 444 Leser

Direkter Draht zum Christkind

Hunderttausende Wunschzettel kommen in den Weihnachtspostfilialen an
Jetzt heißt es Endspurt für Weihnachtsmann, Christkind und die fleißigen Engel in den Weihnachtspostfilialen. Bis Heiligabend wollen noch unzählige Wunschzettel aus der ganzen Welt beantwortet werden. weiter
  • 390 Leser

Ein Markt mit großem Potenzial

Zur Person Bernd Fakesch darf sich bald auf sein zehnjähriges Jubiläum freuen: zuvor bei Bertelsmann tätig, leitet er seit März 2004 Nintendos deutsche Geschäftsstelle. In diesen Zeitraum fallen die Veröffentlichungen zweier äußerst erfolgreicher Hardware-Zugpferde des japanischen Traditionsunternehmens, die des Handhelds Nintendo DS und die der TV-Konsole weiter
  • 597 Leser

Ende des Bilderverbots?

Voßkuhle offen für Kameras in bestimmten Gerichtsverfahren
"Live aus dem Gerichtssaal?" Mit dieser Frage hat sich das Triberger Justizsymposium befasst, denn sie wird spätestens seit den Querelen um die Zulassung der Berichterstatter über den NSU-Prozess laut gestellt. weiter
  • 421 Leser

Erfolg des sensiblen Brasilianers

Generalsekretär Azevêdo bringt WTO-Abkommen auf den Weg
Diplomatisches Tauziehen und zwar Tag und Nacht, dann endlich Konsens über das erste globale WTO-Handelsabkommen seit Jahren. Der Erfolg hat viele Väter. Aber der wichtigste ist unbestritten Roberto Azevêdo. weiter
  • 654 Leser

Erneut Debatte um Ökostrom

EU will deutsche Umlage-Beihilfen untersuchen
In Politik und Wirtschaft ist der Streit um immer mehr Befreiungen von der Ökostrom-Umlage für energieintensive Unternehmen erneut entbrannt. Die Grünen befürchten wegen des Anstiegs der Befreiungen um 20 Prozent weitere Belastungen der Bürger. Dagegen warnte der Deutsche Industrie- und Handelskammertag vor den erheblichen Folgen für Unternehmen, falls weiter
  • 652 Leser

Erst Held, jetzt schwer verletzt

Eishockey: DEG-Torhüter Goepfert kurz in Lebensgefahr
Vor einer Woche war der Düsseldorfer Eishockey-Torhüter Bobby Goepfert mit 77 gehaltenen Schüssen beim 2:1 gegen Berlin der gefeierte Held. Gestern erlebte der Amerikaner bei der 2:3-Heimniederlage gegen die Kölner Haie die Schattenseite des Eishockeys. Er wurde von einem Schlagschuss des Kölners Nathan Robinson an den Kehlkopf schwer verletzt. Zunächst weiter
  • 355 Leser

Frenzels Zeigefinger

Kombinierer nach Weltcupsieg wieder in Gelb
Sein Zeigefinger ging nach oben, die Ziellinie übersprang er: Eric Frenzel hat mit einer Demonstration der Stärke seinen zweiten Saisonsieg in der Nordischen Kombination errungen. Nach nur einem Tag eroberte der Weltmeister das Gelbe Trikot des Weltcup-Führenden vom Franzosen Jason Lamy Chappuis zurück und brachte die Konkurrenz ins Grübeln. Denn der weiter
  • 314 Leser

Gauck bleibt Sotschi fern

Präsident will nicht zu den Olympischen Spielen fahren
Bundespräsident Joachim Gauck will nicht zu den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi fahren. Das hat gestern gemischte Reaktionen hervorgerufen. Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) attestierte Gauck eine "starke Haltung". Vertreter von CDU und SPD reagierten skeptisch. Eine Sprecherin Gaucks bestätigte, dass das Staatsoberhaupt weiter
  • 440 Leser

Gesprengtes Titelduell

Dortmund zehn Punkte hinter den Gala-Bayern - Ribéry glänzt, Klopp als schlechter Verlierer
Leverkusen verpatzte mit seinem 1:0 in Dortmund dem FC Bayern den vorzeitigen Herbst-Titel - und ist nun dessen einziger Verfolger. Für den BVB und Schalke 04 steht in der Champions League viel auf dem Spiel. weiter

GEWINNZAHLEN

49. AUSSPIELUNG LOTTO 4 9 15 19 26 48 Superzahl 0 TOTO 2 2 1 1 2 2 2 2 2 2 2 0 0 6 AUS 45 12 13 17 28 29 37 Zusatzspiel 3 SPIEL 77 6 7 9 4 0 8 1 SUPER 6 2 7 7 3 8 7 ohne Gewähr weiter
  • 706 Leser

HANDBALL vom 9. Dezember 2013

BUNDESLIGA FA Göppingen Wetzlar 24:24 (15:11) Tore: Schiller 6/3, Kraus 5, Kneule 4, Schöne 3, Lobedank, Rnic je 2, Pevnov, Späth je 1 - Fäth 11/3, Reichmann 6, Bliznac 3, Harmandic 2, Balic, Klesniks je 1. Lemgo Balingen/W. 33:27 (17:10) Tore: Schneider 11/5, Haenen 6, Hermann 5, Pekeler 4, Herth 3/1, Lemke 3, Bechtloff 1 - Billek 6, Ettwein 4, Theuerkauf weiter
  • 475 Leser

Handball: Frisch Auf mit Teilerfolg bei Trainer-Debüt

Die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen haben bei der Premiere von Interimscoach Aleksandar Knezevic einen Teilerfolg geschafft. Vor heimischer Kulisse reichte es für die Göppinger, die sich unter der Woche von ihrem langjährigen Coach Velimir Petkovic getrennt hatten, gegen die HSG Wetzlar zu einem 24:24. Dabei zeigte die Mannschaft um Kapitän weiter
  • 331 Leser

Herbstmeister Köln formuliert neue Ziele

2. Liga: Stöger will "Winterkönig" werden
Köln feierte die Herbstmeisterschaft - nun will Trainer Peter Stöger auch "Winterkönig" werden. Verfolger SpVgg Greuther Fürth bleibt aber dran. weiter
  • 426 Leser

Hitziger Protest trotz Frosts

Die Ukraine marschiert: Wieder demonstrierten Hunderttausende in Kiew gegen den prorussischen Kurs von Staatspräsident Janukowitsch. Bei eisigen Temperaturen forderten sie einen Machtwechsel im Land und eine Annäherung an die Europäische Union. Noch zeigt sich die Staatsmacht unbeeindruckt davon. (Brennpunkt). Foto: dpa weiter
  • 611 Leser

Hoffenheim im DFB-Pokal gegen VfL Wolfsburg

Titelverteidiger FC Bayern München muss im Viertelfinale des DFB-Pokals beim dreimaligen Gewinner Hamburger SV antreten. Das ergab die Auslosung im Rahmen der ARD-Sportschau gestern Abend in Köln durch Frauen-Bundestrainerin Silvia Neid. 1899 Hoffenheim trifft auf den VfL Wolfsburg. Die Wege von Hoffenheim und Wolfsburg, die beide bisher nicht den Cup weiter
  • 389 Leser

Ibisevic jubelt mit Sturm nach viertem WM-Titel

Felix Sturm ließ sich huckepack durch den Ring tragen und stieß unter dem frenetischen Jubel der knapp 9000 Zuschauer vier Finger in den Hallenhimmel. Nach nur 5:09 Minuten sicherte sich der Kölner in Stuttgart als erster deutscher Boxer zum vierten Mal einen Weltmeistertitel - und damit auch seine Zukunft im Ring. Durch den technischen K.o. in Runde weiter
  • 471 Leser

Im Schatten der Kaiserin

Japans Kronprinzessin Masako wird 50 Jahre alt - Die einst so unbeschwerte Karriere-Diplomatin ist angeschlagen
Japans Prinzessin Masako wird oft mit ihrer beliebten Schwiegermutter verglichen. Doch wird sie dereinst fähig sein, die Kaiserinnen-Rolle zu füllen? weiter
  • 486 Leser

Im Team stark

Biathleten kommen langsam in Schwung
Erst feierte die Frauenstaffel den ersten Podestplatz des Olympia-Winters, dann schrammte Simon Schempp knapp am "Stockerl" vorbei: Während Laura Dahlmeier und Co. am Samstag über Rang zwei mit dem Team endlich Grund zur Freude hatten, müssen die deutschen Biathlon-Herren weiter auf ihren ersten Podiumsplatz in dieser Saison warten. Das erneut starke weiter
  • 479 Leser

In China verboten

Anleger berauscht Der rasante Aufstieg der Online-Währung Bitcoin berauscht Anleger in China. Jetzt zieht die chinesische Zentralbank die Notbremse und verhängt ein Verbot: Die Finanzbranche soll erst gar nicht in Versuchung kommen. Die chinesische Zentralbank argumentierte, das Vorgehen sei nötig, um Geldwäsche und anderen kriminellen Geschäften mit weiter
  • 642 Leser

Infos und Öffnungszeiten

Ausstellung "1938. Kunst, Künstler, Politik" im Jüdischen Museum Frankfurt ist dort noch bis zum 23. Februar 2014 zu sehen, jeweils Dienstag bis Sonntag 10-17 Uhr, Mittwoch bis 20 Uhr. Mehr Infos: www.juedischesmuseum.de Katalog Das Buch zur Ausstellung ist im Wallstein Verlag erschienen (hg. von Raphael Gross, Julia Voss, Eva Atlan, 340 Seiten, 24.90 weiter
  • 408 Leser

Jens Grahl: Hoffenheims neuer Rückhalt

Nach seinem erfolgreichen Bundesligadebüt ließ Jens Grahl den Gefühlen freien Lauf. Erst fiel der Torhüter der TSG 1899 Hoffenheim Profi-Chef Alexander Rosen um den Hals, dann stand er mit einem breiten Grinsen der Presse Rede und Antwort. "Das ist ein überragendes Gefühl. Es war ein geiler Sieg", frohlockte Grahl nach dem 2:1 bei Eintracht Frankfurt. weiter
  • 446 Leser

Kleines Wintermärchen im hohen Norden

Skispringen: Severin Freund gewinnt Weltcup in Lillehammer
Die Skispringer haben im Weltcup erneut für Furore gesorgt. Allen voran Severin Freund, der gestern den Einzelwettbewerb von Lillehammer gewann. weiter
  • 502 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Noch nicht über den Berg

Der griechische Premier Antonis Samaras kann durchatmen, aber nur kurz. Mit der parlamentarischen Verabschiedung des Haushaltsentwurfs 2014 hat seine Regierung eine Hürde genommen, doch das Ringen mit der Troika geht weiter. Die Gespräche mit den Inspekteuren der EU-Kommission, der Europäischen Zentralbank und des Internationalen Währungsfonds drehen weiter
  • 440 Leser

KOMMENTAR · RENTENPLÄNE: Umverteilung mit System

Nein, hier geht es nicht darum, Jung und Alt gegeneinander auszuspielen - auch wenn das gern behauptet wird, sobald man die knallharte Umverteilung zwischen den Generationen kritisiert. Dass sich jetzt endlich Widerstand unter jungen Unionspolitikern gegen die schwarz-roten Rentenpläne regt, lässt vielmehr auf eine längst fällige Debatte hoffen: Wie weiter
  • 451 Leser

Kontroverse über Alkoholverbote

Schon vor Expertenrunde diskutieren Politiker deren Abschlussbericht
Der Streit um Alkoholverbote im Kampf gegen öffentliche Saufgelage facht wieder an: Die Kommunen fordern ein solches Mittel, unterstützt von Experten. Die Landes-Politik zeigt sich uneinheitlich. weiter
  • 437 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bafin-Chef fordert Reform Nach dem Banken-Skandal um manipulierte Zinssätze fordert die Finanzaufsicht Bafin eine Reform bei der Festsetzung der Referenzpreise an den Finanzmärkten. "Referenzpreise, die nur auf mehr oder weniger willkürlichen Schätzungen beruhen, sind nicht belastbar", sagte Bafin-Chef Raimund Röseler der"Welt am Sonntag". Chance für weiter
  • 586 Leser

LEITARTIKEL · FDP: Schwieriger Aufbruch

So eigenständig und unabhängig wie niemals zuvor in ihrer Geschichte will die FDP ab sofort agieren. Das versprach ihr neuer Vorsitzender Christian Lindner auf dem Sonderparteitag in Berlin. Wie wahr. Die Liberalen müssen auf niemanden mehr Rücksicht nehmen, insbesondere nicht auf mögliche Koalitionspartner. Das kann ihnen nur gut tun. Nach der desaströsen weiter
  • 557 Leser

LOTTERIE vom 9. Dezember 2013

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 939 471;100 000 Euro auf die Losnummer 2 370 373; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 415 704; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 861 755; Je 1000 Euro auf die Endziffern 2169; Je 300 Euro auf die Endziffern 84 Glücksspirale Endziffer 9: 10 Euro, Endziffer 57: 20 Euro, Endziffer 948: 50 Euro, Endziffer weiter
  • 418 Leser

NA SOWAS . . . vom 9. Dezember 2013

Weil ihre Party eskalierte, hat eine 15-Jährige in Kronberg (Hessen) die Polizei gerufen. In Abwesenheit der Eltern hatte sie abends ein paar Freundinnen eingeladen. Doch via Facebook und WhatsApp verbreitete sich die Einladung. Als schon 150 Gäste da waren und immer mehr kamen, rief das Mädchen verzweifelt die Polizei: 20 Beamte rückten an. Während weiter
  • 410 Leser

Neue Sparrunde

Athen verabschiedet Haushalt - Opposition protestiert
Die griechische Regierung erwartet für 2014 ein leichtes Wachstum. Davor muss weiter gespart werden. So sieht es der neue Haushalt vor. Das empört Gewerkschaften und die radikal-linke Opposition. weiter
  • 420 Leser

Neuer Ausschuss zum "Schwarzen Donnerstag"?

Grüne und SPD im Stuttgarter Landtag wollen einen zweiten Untersuchungsausschuss zum harten Polizeieinsatz bei Protesten gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 vor mehr als drei Jahren. Hintergrund sind neue Vorwürfe gegen Ex-Regierungschef Stefan Mappus (CDU). Die "Stuttgarter Zeitung" und das Magazin "Der Spiegel" berichteten auf Basis bisher unbekannter weiter
  • 361 Leser

Neuer Mut auch ohne Wurfaxel

Savchenko/Szolkowy besiegen die Paarlauf-Weltmeister
Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben den hochfavorisierten Paarlauf-Weltmeistern Tatjana Wolossoschar/Maxim Trankow die erste Niederlage seit der WM 2012 zugefügt. Die Russen strauchelten im Grand-Prix-Finale der Eiskunstläufer in Fukuoka bei zwei Sprüngen. Die Chemnitzer dagegen erlaubten sich in Japan keinen Fehler. Den riskanten dreifachen Wurfaxel weiter
  • 339 Leser

Neuer Zoff um Mappus-Mails

Hat Einsatz gegen S-21-Gegner weiteres parlamentarisches Nachspiel?
Medien zufolge hält die Staatsanwaltschaft E-Mails von Ex-Ministerpräsident Mappus zum "Schwarzen Donnerstag" zurück. Diese ließen den Umgang der Regierung mit dem Landtag in neuem Licht erscheinen. weiter
  • 5
  • 486 Leser

Nicht besser als der Markt

Geldanlage Investmentfonds sammeln das Geld der Anleger ein und legen es in verschiedenen Werten an. Das können Aktien, Anleihen oder andere Wertpapiere sein. Beim Indexfonds kauft das Fondsmanagement keine einzelnen Werte, sondern ein Finanzprodukt, das einen Index (also eine bestimmte Gruppe von Wertpapieren, zum Beispiel den Dax) exakt abbildet. weiter
  • 550 Leser

Nintendo hofft auf Weihnachten

Deutschland-Chef Bernd Fakesch über die Xbox und die komplexe Steuerung der Wii U
Mit Microsofts Xbox One und Sonys Playstation 4 beharken sich neue Spielkonsolen vor Weihnachten. Der Dritte im Bunde, Nintendo, ist aber nicht abgeschlagen, glaubt Deutschland-Chef Bernd Fakesch. weiter
  • 676 Leser

NOTIZEN vom 9. Dezember 2013

Expedition beendet Der britische Prinz Harry ist in der Antarktis nicht mehr im Wettlauf-Modus. Der Wettlauf zum Südpol wurde wegen extremer Witterung abgebrochen. Bei der Benefiztour wollten sich drei Teams aus verwundeten Veteranen einen Wettlauf zum Südpol liefern. Nun wollen sie gemeinsam das Ziel erreichen. Harry ist Schirmherr der Organisation weiter
  • 477 Leser

NOTIZEN vom 9. Dezember 2013

Kultur im Neuen Schloss Die Direktorin des Landesmuseums Württemberg will im Neuen Schloss in Stuttgart ein "Schaufenster" für ihr Haus. "Die Sache ist doch ganz einfach", sagte Cornelia Ewigleben den "Stuttgarter Nachrichten" (Samstag). "Wenn es gelungen ist, den Louvre für die Kultur zu öffnen, muss dies doch auch der Anspruch für das Neue Schloss weiter
  • 479 Leser

NOTIZEN vom 9. Dezember 2013

Längeres Kloster-Exil? Die vom Papst verordnete Auszeit für den umstrittenen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst könnte sich in die Länge ziehen. Die Kommission zur Untersuchung der hohen Kosten des neuen Bischofssitzes werde ihren Bericht frühestens zu Ostern, womöglich aber erst zum Sommerbeginn vorlegen, sagten Mitglieder des Gremiums weiter
  • 543 Leser

NOTIZEN vom 9. Dezember 2013

Unfall mit Sattelzug Hirschberg - Ein Sattelzug ist auf einer Auffahrt der A 5 nahe Hirschberg an der Bergstraße (Rhein-Neckar-Kreis) von der Fahrbahn abgekommen und umgestürzt. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 100 000 Euro. Wie die Polizei gestern mitteilte, blieb der Lastwagen quer zur Fahrbahn liegen. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen weiter
  • 445 Leser

Patriotismus ade!

Von wegen Vaterlandsliebe. Immer mehr US-Bürger verzichten freiwillig auf ihren Pass. Die Steuerbehörden sind daran nicht unbeteiligt. weiter
  • 471 Leser

Perovic nicht im Focus

Tübinger Trainer bleibt, keine Neuzugänge
Der deutsche Basketball-Meister Brose Baskets Bamberg hat den Klassiker gegen Pokalsieger Alba Berlin für sich entschieden und seine Siegesserie fortgesetzt. Das Team von Trainer Chris Fleming gewann das Bundesliga-Spitzenspiel mit 73:69 (40:42) und bleibt an Bayern München dran. Vor allem dank eines starken letzten Viertels (21:11) feierte Bamberg weiter
  • 419 Leser

POLITISCHES BUCH: Fulminante Streitschrift

Das Menschenrecht auf sauberes Trinkwasser und eine sanitäre Grundversorgung wird nicht nur von der Uno anerkannt und postuliert, sondern findet sich auch wieder in einem Europäischen Bürgerbegehren ("right2water"), das auf breite Unterstützung trifft. Beide Initiativen sind bitter notwendig, denn zum einen haben immer noch eine Milliarde Menschen in weiter
  • 612 Leser

Präsident und Pechstein sauer

Schlechte Stimmung bei den erfolglosen Eisschnellläufern
Im deutschen Eisschnelllauf-Lager herrschte nach dem Debakel beim Heim-Weltcup in Berlin frostige Stimmung. Neben dem Männer-Team verpasste auch das Frauen-Trio das Ticket für Olympia in Sotschi. Verbands-Chef Gerd Heinze kritisierte seine Trainer, Claudia Pechstein ging auf den Nachwuchs los. "Das ist eine Enttäuschung", sagte Heinze nach dem Aus der weiter
  • 389 Leser

REGIONALLIGA

Großaspach - Baunatal 3:1 (2:0) Tore: 1:0 Senesie (39.), 2:0, 3:0 Rühle (43., 47.), 3:1 Käthner (90.). - Zuschauer: 500. Eintr. Frankfurt II - Worms 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Kempf (15.), 2:0 Albayrak (73.), 3:0 Oesterhelweg (87.). - Z.: 100. Offenbach - Koblenz 4:0 (2:0) Tore: 1:0 Pintol (32.), 2:0 Modica (41.), 3:0 Pintol (46.), 4:0 Bäcker (62.). - Z.: weiter
  • 425 Leser

Sami drückt Rani die Daumen

Überraschung Erst kurz vor Anpfiff hatte Rani Khedira (dpa-Foto) erfahren, dass er gegen Hannover sein erstes Bundesligaspiel von Beginn an machen würde - auf der Sechser-Position wie einst sein sieben Jahre älterer Bruder, dem er in Aussehen und Bewegung sehr ähnelt. Grund: VfB-Kapitän Christian Gentner musste mit Knieproblemen passen. "Sami konnte weiter
  • 424 Leser

Schildkröte aus vielen Solarzellen

"Testudo" nannten die alten Römer die schützende Formation, die vor Pfeilen und Wurfgeschossen schützte. Am Wochenende hat eine Gruppe Schüler unter dem Regiment des Künstlers Pablo Wendel diese alte Technik verwandt, um ganz neue Technik ins rechte Licht zu setzen: Als "Testudo Solaris" positionierten sie sich samt ihrer Solarpanele vor dem Stuttgarter weiter
  • 717 Leser

Schützenfest und neuer Vertrag

Ein Schützenfest gegen den Exoten und ein neuer Vertrag für den Bundestrainer: Die deutschen Handball-Frauen hatten zum Auftakt der WM in Serbien allen Grund zur Freude. Wenige Stunden nach der Vertragsverlängerung von Heine Jensen bis 2017 fertigte seine Mannschaft am Samstag in Novi Sad Australien mit 36:15 (17:7) ab. "Das freut mich, dass mir das weiter
  • 424 Leser

Seehofer wehrt sich gegen Medien-Kritik

Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer hat Politiker aufgefordert, sich härter gegen Medien-Kritik zu wehren. "Es gibt einen Qualitätsverlust in manchen Medien. Und die Herabsetzung von Politikern und Parteien nimmt zu". Seehofer empfahl allen Politikern, "so etwas nicht hinzunehmen". Als Beispiel für eine persönliche Herabwürdigung weiter
  • 399 Leser

Sieben WM-Spiele verlegt

Änderungen Einen Tag nach der Gruppenauslosung hat die Fifa sieben Vorrundenspiele der Fußball-WM 2014 zeitlich verlegt. Der Klassiker England - Italien (Gruppe D) findet nun am 15. Juni um 0.00 Uhr MESZ statt und nicht wie zunächst ausgelost um 3 Uhr. Die weiteren Verschiebungen, Gruppe A: Kamerun - Kroatien (19. Juni, 0 Uhr); Gruppe B: Spanien - Chile weiter
  • 424 Leser

Skicrosser schafft Olympia-Norm

Skicrosser Daniel Bohnacker hat sich im ersten Saisonrennen für die Olympischen Spiele in Sotschi qualifiziert. Mit Rang acht im kanadischen Nakiska erfüllte er beim Sieg des Franzosen Jonas Devouassoux am Samstag auf Anhieb die nationale Norm. Thomas Fischer sicherte sich als 14. die halbe Qualifikation, ebenso wie Heidi Zacher als Elfte bei den Damen. weiter
  • 438 Leser

SPORT AKTUELL

SC Freiburg heimschwach Der SC Freiburg (0:3 gegen den VfL Wolfsburg) und Eintracht Braunschweig (0:2 gegen Hertha BSC) bleiben nach ihren gestrigen Heimniederlagen im Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga. Für die Badener war es eine denkbar schlechte Generalprobe vor dem entscheidenden Europa-League-Gruppenspiel am Donnerstag gegen den FC Sevilla. weiter
  • 387 Leser

Starkes Mandat für Hörmann

Bach ist jetzt Ehrenpräsident des DOSB
Mit einem großen Vertrauensvorschuss ist Alfons Hörmann zum neuen Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes gewählt worden. weiter
  • 510 Leser

Stunde der Profiteure

Ein Katastrophenjahr auch für die Kunst: "1938" im Jüdischen Museum Frankfurt
Das "System Gurlitt" war überall: Die Ausstellung zum Pogrom-Jahr "1938" im Jüdischen Museum Frankfurt zeigt, wie sich Kunstbetrieb und Politik an der Verfolgung der Juden bereicherten. weiter
  • 499 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SSV Reutlingen FCA Walldorf 2:2 SGV Freiberg FC Nöttingen 6:3 TSG Balingen FSV Hollenbach 1:1 VfR Mannheim Bahlinger SC 1:1 Kehler FV 1. FC Bruchsal 1:1 FV Ravensburg SV Spielberg 2:1 Stuttg. Kickers II Karlsruher SC II 0:2 TSV Grunbach SV Oberachernausgefallen FC Villingen 1. FC Heidenheim II ausgefallen 1FCA Walldorf 20123537:2439 weiter
  • 457 Leser

Ungelöstes Verbrechen

Entführung Maria Bögerl, die zweifache Mutter und Frau des Heidenheimer Sparkassenchefs, wurde am 12. Mai 2010 entführt. Das Lösegeld von 300 000 Euro wurde nie abgeholt. Am 3. Juni wird ihre Leiche entdeckt. Die Ermittler tappen seither im Dunkeln. Im Juli 2011 beging Ehemann Thomas Bögerl Selbstmord. In allen Phasen der Ermittlung gab es Kritik an weiter
  • 500 Leser

Verfassungsschutz soll Aufgaben an Bund abtreten

Die Grünen sind offen für den Vorschlag von Innenminister Reinhold Gall (SPD), Zuständigkeiten des Verfassungsschutzes an den Bund abzugeben. Für die Partei sei die komplette Überprüfung und Neuaufstellung des Verfassungsschutzes im Land damit aber nicht vom Tisch, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der Fraktion, Uli Sckerl. "Wir warten hier weiter
  • 600 Leser

Virtuelle Währung

Bei Amazon kann man mit künstlichem Geld bezahlen
Alternative zum etablierten Finanzsystem oder einfach nur ein bequemerer Weg, beim Online-Handel zu bezahlten? Amazon hat jetzt die virtuelle Währung Coin eingeführt. Normales Geld gilt natürlich auch. weiter
  • 707 Leser

Womöglich DNA-Massentest

Soko soll Reihenuntersuchung als letzte Option im Mordfall Bögerl prüfen
Seit über dreieinhalb Jahren untersucht die "Soko Flagge" den Mordfall Bögerl ohne einen Durchbruch bei den Ermittlungen. Jetzt mehren sich Hinweise, dass ein DNA-Massentest erwogen wird. weiter
  • 501 Leser

Über das Leben erzählen

Alice Munro übermittelt ihre Rede zum Literaturnobelpreis per Video nach Stockholm
Literaturnobelpreisträgerin Alice Munro sitzt daheim in Kanada und erzählt vom Schreiben, vom Leben: Ihre Nobelvorlesung kam per Video. weiter
  • 458 Leser

Zustimmung der Troika steht noch aus

Unter Vorbehalt Offen bleibt, ob der Haushaltsentwurf Athens bei der EU-Troika Gnade findet. Die Hoffnung der griechischen Regierung, die Verhandlungen mit den Inspekteuren der Geldgeber bis zum Jahresende und damit vor Beginn der griechischen EU-Ratspräsidentschaft am 1. Januar abzuschließen, hat sich zerschlagen. Die Gespräche würden erst im Januar weiter
  • 315 Leser

Zwischen Spaß und Slapstick

Die junge VfB-Elf sorgt beim 4:2 gegen Hannover nicht nur für Lichtblicke
Die jüngste VfB-Mannschaft seit 26 Jahren hat beim 4:2 (2:2) gegen Hannover 96 im versöhnlichen letzten Stuttgarter Heimspiel des Jahres einiges an Perspektive erkennen lassen. Doch es bleibt noch viel Arbeit. weiter
  • 490 Leser

Leserbeiträge (1)

Ulmer Berufsfeuerwehr besucht

Die Jugendgruppe Waldstetten der Jugendfeuerwehr Waldstetten feierte am 7.12.2013 ihren Jahresabschluss mit einem Besuch in der Feuerwache Ulm und im Erlebnisbad Wonemar. Bei einem gemütlichen Abendessen wurde auf das Jahr zurückgeblickt. Voller Vorfreude wurden Wünsche und Anregungen für das kommende Jahr ausgetauscht.

Auch in diesem

weiter
  • 3124 Leser