Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 12. Dezember 2013

anzeigen

Regional (142)

Ortsmitte als Thema

Schechingen. Für Januar, spätestens Februar kündigte Bürgermeister Werner Jekel in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag eine Bürgerinformation zum Thema Ortsmitte an. Er wünscht, dass sich die Bürger am Gestaltungsprozess beteiligen. Auf Nachfrage in der Bürgerfragestunde trat er Gerüchten entgegen, dass auf dem Marktplatz ein neues Gebäude anstelle weiter
  • 519 Leser

Kreisel soll Situation entschärfen

Lorcher Gemeinderat sucht Lösung für die Zufahrt vom Kellerberg in die Wilhelmstraße
Einmal mehr war das hohe Verkehrsaufkommen am Kellerberg in Zusammenhang mit Verkehrsbehinderungen und Gefahren an der Einmündung zur Wilhelmstraße Thema im Lorcher Gemeinderat. Ein Kreisverkehr könnte eine gangbare Lösung sein, darin war sich das Gremium in seiner Sitzung am Donnerstag im Waldhäuser Dorfhaus einig. weiter
  • 676 Leser
GUTEN MORGEN

Spitzbuaba

Die Serie der Gmünder Tagespost und des Lions-Clubs Limes Ostalb über die Gutsle aus Gmünds Stadtteilen ist inzwischen sehr beliebt. Immer wieder melden sich Leser, wenn an einem Tag einmal kein Rezept erscheint. Natürlich ist dies der Zahl der Stadtteile geschuldet. Denn es gibt nur elf Stadtteil-Gutsle für 24 Tage Weihnachtsmarkt, bei dem die Gutsle weiter
  • 545 Leser
Dieses Abendrot über Schwäbisch Gmünd verheißt angenehme winterliche Witterung, ein beständiges Hoch begleitet den Süden noch über das Wochenende hinaus. Entstanden ist das Foto vom Dach des Citycenters mit Blick auf die historische Innenstadt. (Foto: Jutta Sperber) weiter
  • 1611 Leser

20 000 Euro günstiger als angenommen

Ruppertshofener Gemeinderat beschließt Erschließung des Baugebiets Tanngassenrain
Erst im neuen Jahr wird der Ruppertshofener Haushaltsplan 2014 verabschiedet werden, dies zeigte sich am Donnerstagabend im Gemeinderat. Dass das Baugebiet Tanngassenrain-Erweiterung im zweiten Abschnitt erschlossen wird, wurde einstimmig beschlossen. Lediglich mehrheitlich stimmte das Gremium für die neue EDV-Anlage im Rathaus. weiter
  • 364 Leser

Viel mehr als kalte Geldhändler

Volksbank-Vorstände spenden 2000 Euro für die GT-Weihnachtsaktion
Banken haben eine Mitverantwortung für das Gemeinwohl, da sind sich der Vorstandssprecher der Volksbank Schwäbisch Gmünd, und sein Vorstandskollege Olaf Hepfer einig. Am Donnerstag kamen sie dieser Verantwortung nach und spendeten 2000 Euro für die GT-Weihnachtsaktion. Bei einer Steckrübensuppe am Rotary-Stand auf dem Weihnachtsmarkt war auch Zeit für weiter
  • 395 Leser

Nein zu den Glockenäckern

Schechinger Gemeinderat einig beim Thema Windenergie
Die Schechinger Gemeinderäte gaben am Donnerstag ihren drei Vertretern für das Abstimmen in der Verbandsversammlung eine klare Empfehlung: Der Striethof und das Büttenbuch sollen als Konzentrationsflächen im Teilflächennutzungsplan Windenergie ausgewiesen werden – nicht aber das Gebiet Glockenäcker. weiter
  • 5
  • 712 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Advents-Benefizkonzert in Herlikofen

Am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr, findet in der St. Albanuskirche in Herlikofen ein Benefizkonzert unter dem Motto „Machet die Tore weit“ statt. Die Besucher Konzertes erwartet ein buntes musikalisches Programm unter der Leitung von Markus Grimm. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Sanierungsarbeiten des Christkönigsheims werden gerne weiter
  • 296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldweihnachtsfeier im Hölltal

Der Weststadt-Förderverein lädt am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr zur traditionellen Waldweihnachtsfeier bei der Finnenbahn im Hölltal ein. Zu hören ist die Geschichte vom wundersamen Weihnachtsbrot, das dann auch gegessen werden kann. Zur festlichen Einstimmung werden Weihnachtslieder gesungen, untermalt von einer Bläsergruppe. Für Kinder gibt es weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsfeier des Amtsgerichts

Die Belegschaft des Amtsgerichts Schwäbisch Gmünd hält am Montag, 16. Dezember, die Weihnachtsfeier ab. Aus diesem Grund ist das Amtsgerichtsgebäude ab 14 Uhr geschlossen. Für dringende Rechtsangelegenheiten ist das Gericht von 14 bis 16 Uhr unter (07171) 602516 erreichbar. weiter
  • 650 Leser

Zehn Jahre Stiftung Sterntaler

Vieles bewegt
Dieses Jahr konnte die Gmünder Stiftung Sterntaler, die ausschließlich der Förderung der Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd dient, auf ihr zehnjähriges Bestehen zurückblicken. weiter
  • 492 Leser
Notizen aus dem Gemeinderat

Außenfassade Gold und Silber

Mitte/Ende Januar werde sie aufgestellt, die spektakuläre Außenfassade des Forums Gold und Silber am Eingang der Ledergasse, informiert Gartenschau-Geschäftsführer Karl-Eugen Ebertshäuser den Bauausschuss des Gemeinderats. Außerdem beschreibt er die Außenanlagen rund um das Forum, das während der Landesgartenschau eingezäunt werde: Terrassenstufen, weiter
  • 742 Leser

Gratis für den Haushalt

In der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd fand erstmalig im Rahmen des Faches „Alltagskultur und Gesundheit“ ein Warentauschtag statt. Studierende des Seminars „Lebensführung, Gesundheit und Nachhaltigkeit“ hatten das Projekt organisiert. Studierende und Lehrende konnten gebrauchte, aber noch gut erhaltene gebrauchsfähige weiter
  • 581 Leser

Mit Bläse gestartet

Stadtverwaltung verabschiedet Dr. Albrecht Stadtler
Die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd hat den Leiter des Rechts- und Ordnungsamts, Dr. Albrecht Stadler, verabschiedet. Er wird zum Jahresende die Leitung einer Abteilung des Ordnungsamts in Stuttgart antreten. weiter
  • 754 Leser
Notizen aus dem Gemeinderat

Platz vor der Kolomankirche in Wetzgau

„Gartenschaumäßig gestaltet“ wird der Vorplatz vor der Kolomankirche in Wetzgau, dort, wo im Sommer noch ein Gebäude gestanden hatte. Die Arbeiten für den nach vorne gezogenen Kirchplatz mit Stufen, einem gepflasterten Rollstuhlweg und viel Grün würden jetzt ausgeschrieben und im März umgesetzt, erklärt Landesgartenschau-Geschäftsführer weiter
  • 409 Leser

Ein Sprachkurs für Flüchtlinge

OB Richard Arnold verkauft Essen auf dem Weihnachtsmarkt für den guten Zweck
Die Landesgartenschau steht bald an. An ehrenamtlichen Helfern fehlt es nicht. Auch 35 Flüchtlinge vom Gmünder Asylbewerberheim wollen helfen. Dazu müssen sie Deutsch sprechen können. Hafners Imbiss spendete 1000 Euro für entsprechende Sprachkurse. weiter
  • 589 Leser

Gebühr geändert

Schmutzwasser günstiger – Regenwasser teurer
„Die Kalkulation ist nachvollziehbar und das Splitting sorgt insgesamt für mehr Gerechtigkeit“, lobt Elmar Hägele (Grüne) im Ausschuss für Stadtentwässerung. Einstimmig empfiehlt das Gremium dem Gemeinderat die Zustimmung zur geänderten Gebührenordnung. weiter
  • 305 Leser

Harfenklänge in der Musikschule

Harfenspielen ist ein Vergnügen, das nicht an jeder Musikschule erlernt werden kann. Musikschulleiter Friedemann Gramm hatte den Wunsch das Angebot seiner Musikschule um einen Harfenunterricht abzurunden. Der Zufall bescherte eine Harfenlehrerin. Das Geschenk des Fördervereins zum Jubiläum 40 Jahre Musikschule war die Zusage, die Harfenklasse mit Instrumenten weiter
  • 305 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

Jürgen SteckDas Kreuz Konsul Hermann Walter Sieger erhält das Bundesverdienstkreuz. Im Anschluss an die Zeremonie erklärt Sieger, er werde 200 000 Mark spenden, mit dem ein Computer-Tomograph für das Kreiskrankenhaus in Mutlangen finanziert werden soll.Die Reform Die Kultusministerkonferenz lehnt die geplante Rechtschreibreform ab. Die Reformer wollten weiter
  • 472 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDRoland und Inge Kientz, Hellerswiesenweg 9, Lindach, zur Goldenen HochzeitEmma Lämmle, Franz-Konrad-Straße 63, Rehnenhof/Wetzgau, zum 94. GeburtstagEugenie Eberle, Weißensteiner Straße 128, zum 92. GeburtstagReinhold Elstner, Richard-Wagner-Straße 3, zum 90. GeburtstagAntonio Russo, In der Eck 2, Herlikofen, zum 85. GeburtstagIlse Gardein, weiter
  • 342 Leser

Adventliche Klänge

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres gibt sich die „Cäcilia“ weihnachtlich
Die St.-Leonhard-Kirche in Hussenhofen ist von weihnachtlichen Klängen erfüllt worden. Die Musikkapelle und die Chöre des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen hatten zum feierlichen Adventskonzert eingeladen. weiter
  • 488 Leser

Gratis zum Weihnachtszirkus

Schwäbisch Gmünd. Die GT verloste Eintrittskarten für den Weihnachtszirkus auf dem Festplatz im Schießtal. Je zwei Karten haben gewonnen:Christa Linde (Großdeinbach), Isolde Haun (Weiler), Daniela Steckbauer(Ruppetshofen), Stefanie Gospel (Spraitbach), Johannes Zengerle (Schwäbisch Gmünd), Ute Wild (Heubach), Marie Wälder (Durlangen), Franziska Jackwert weiter
  • 990 Leser

„Noch stundenlang zuhören“

Benefizkonzert in St. Franziskus bringt 777 Euro für die Armenküche in Armenien
Die beiden unermüdlichen Spendensammler für die Armenküche in Armenien Karl-Heinz Scheide und Alfons Wenger hatten auf mehr Zuhörer gehofft. „Wir sollten auf den Weihnachtsmarkt gehen, um noch Besucher in die Kirche zu holen“, bemerkte Pfarrer i.R. Wenger in seiner Begrüßung. Er erinnerte daran, dass die Situation der Armen in Armenien sehr weiter
  • 360 Leser

„Normalität auf hohem Niveau“

Lorchs Bürgermeister Karl Bühler präsentiert dem Gemeinderat den Haushaltsplanentwurf 2014
Bodenständig, aber mit wichtigen Impulsen für Lorch und als Auftakt zur interkommunalen Gartenschau 2019: So charakterisierte Bürgermeister Karl Bühler am Donnerstag im Gemeinderat den Haushaltsplanentwurf 2014. weiter
  • 497 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Gschwend. 4000 Euro Sachschaden ist die Folge eines Auffahrunfalls am Mittwochnachmittag auf der K 3331. Gegen 17 Uhr bemerkte ein 59-jähriger Autofahrer zu spät, dass der vorausfahrende Wagen anhält. Er fuh auf das das stehende Fahrzeug auf. weiter
  • 1513 Leser

Die Gewinner sind die Schüler

Bildungspartnerschaft zwischen Stadt und Pestalozzischule vereinbart
Eine Bildungspartnerschaft zwischen Stadt und Förderschule wurde in der Herlikofer Pestalozzischule beschlossen. „Das ist für unsere Kinder und Jugendlichen wichtig“, betonte Dr. Elisabeth Thierer, Schulleiterin der Pestalozzischule, „sie sind auf solche Partnerschaften angewiesen“. weiter
  • 467 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruchsdiebstahl

Schwäbisch Gmünd Ein Einbrecher schlug am Mittwoch in der Zeit zwischen 2 Uhr und 2.30 Uhr eine Scheibe zu einem Bekleidungsgeschäft im Kalten Markt ein und stieg in die Geschäftsräume ein. Aus einer Wechselgeldkasse erbeutete er einen kleinen Bargeldbetrag. weiter
  • 1935 Leser

Internet und Verkehrskonzept

Ortsvorsteher Klaus-Peter Funk sieht Lindach in punkto Infrastruktur ist gut aufgestellt
„Die angespannte Haushaltssituation vor allem bei der Stadt zwingt uns mehr denn je, sehr sparsam mit den zur Verfügung stehenden freien Haushaltsmitteln umzugehen. Viel Wünschenswertes wird sich vermutlich in absehbarer Zeit nicht realisieren lassen“, sagte Ortsvorsteher Klaus-Peter Funk im Ortschaftsrat. weiter
  • 447 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorwärts oder rückwärts?

Schwäbisch Gmünd In der Baldungstraße kam es am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Lkw mit ausländischer Zulassung und einem nachfolgendem Auto. Nicht an Ort und Stelle klären ließ sich bei der Unfallaufnahme, ob der Lkw rangierte und rückwärts gegen den Pkw fuhr oder ob der Pkw auf den vor ihm stehenden Lkw aufgefahren weiter
  • 543 Leser

Weihnachtsessen mit Richard Arnold

Oberbürgermeister Richard Arnold war zu Besuch bei dem Weihnachtsessen der Obdachlosen im Bowling-Center Leuchtturm. Sein Dank galt zunächst Albert Oberloher vom Leuchtturm, der seinen gastronomischen Teil zum Gelingen der Feier beitrug. Ganz besonders wollte das Stadtoberhaupt die kurze Pause bei den Obdachlosen nutzen, um ihnen immer ein offenes Ohr weiter
  • 717 Leser
POLIZEIBERICHT

Schlägernder Autofahrer

Schwäbisch Gmünd. Ein aggressiver Autofahrer soll am Mittwochabend auf der B29 bei Hussenhofen einen anderen Fahrer genötigt und geschlagen haben. Er drängelte durch extrem dichtes Auffahren, überholte den Vorausfahrenden und bremste nach dem Wiedereinscheren abrupt und mit blockierenden Rädern bis zum Stillstand ab. Der nachfolgende Scirocco-Fahrer weiter
  • 727 Leser

Fahrendes Atelier für Kunst-Talente

U-25-Kulturpreis Böbingen ist ein Wettbewerb für junge Künstler – eine Jury bewertet Werke zum Thema „neue Medien“
Ein fahrendes Atelier. Plus Spritgeld. Der Traum junger Künstler. Die Besten unter ihnen können den wahr werden lassen. Wer beim U-25-Kunstpreis Böbingen abräumt, bekommt einen alten Feuerwehrbus, der als fahrendes Atelier genutzt werden soll. weiter
  • 332 Leser

18-Jähriger ist das 16. Unfallopfer

Göppingen. Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall zwischen Roßwälden und Schlierbach ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben war der junge Mann mit seinem Auto in einer langgezogenen Kurve auf die linke Fahrbahnseite geraten und mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammengestoßen. Als Polizeibeamte am Unfallort weiter
  • 646 Leser

Noch Fragen zum Fernsehturm

Stuttgart. Die Stadt Stuttgart verfolgt „mit großem Interesse“ den andauernden Begutachtungsprozess des Fernsehturms. Das Ziel bleibt, den Turm so sicher wie nötig und so schnell wie möglich für die Öffentlichkeit wieder zugänglich zu machen, hieß es in einer Mitteilung der Landeshauptstadt. Die städtischen Fachämter und der SWR sowie der weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwäbischer Spaß zum Mitmachen

Am Samstag, 14. Dezember, ab 18 Uhr gibt es für – aktive oder passive – Freunde volkstümlicher Musik und schwäbischen Humors einen unterhaltsamen Abend im Lindhälder Stüble (Lehenweg 16 / Unteres Lehen 1) in Strümpfelbach. Live-Musik bieten die Lindhälder Musikanten. Aber auch jede/r neue Musikant/in oder Vortragende ist an diesem Abend weiter
  • 223 Leser

Zeiss setzt auf China und Indien

Im Geschäftsjahr 2012/13 neuer Umsatzrekord, aber (erwartet) weniger Gewinn / Solide Bilanz
Die Carl Zeiss AG schloss das Geschäftsjahr 2012/13 (30.9.) mit einem Umsatzrekord ab, musste aber beim Gewinn Abstriche hinnehmen. „Dennoch sind wir hochzufrieden“, erklärte Vorstandsvorsitzender Dr. Michael Kaschke am Donnerstag in Stuttgart. Finanzchef Thomas Spitzenpfeil sagte, warum: „Zeiss hat eine solide Bilanz, ist unabhängig weiter

Bauvorhaben und Weihnachtsfeier

Gschwend. Um diverse Bauvorhaben geht es am Montag, 16. Dezember, ab 19 Uhr in der Sitzung des Gemeinderates von Gschwend im Rathaus. Im Anschluss an die Sitzung werden die Gemeinderäte zur Weihnachtsfeier ins Gasthaus „Ochsen“ eingeladen. weiter
  • 1579 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Bartholomä

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am Montag, 16. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der TSV-Halle,Im Schopf 3, Bartholomä. Als Dankeschön erhält jeder Blutspende in der Zeit vom 16. bis 31. Dezember den exklusiven DRK-Gesundheitskalender „Gesund durchs Jahr 2014“. Weitere Informationen weiter
  • 212 Leser
ZUR PERSON

Nadja Podhorny Jessica Krayer

Mutlangen. Erfolgreich haben Nadja Podhorny und Jessica Krayer , Mitarbeiterinnen der Raiffeisenbank Mutlangen, ihr nebenberufliches Studium abgeschlossen und sind nun berechtigt, den Titel „diplomierte Bankbetriebswirt in BankColleg“ zu führen. Beide Mitarbeiterinnen absolvierten bereits ihre Ausbildung bei der Raiffeisenbank Mutlangen weiter
  • 5
  • 550 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Partyausfahrt mit dem Skiclub Essingen

Der Skiclub Essingen organisiert am Samstag, 14. Dezember, eine Skiausfahrt nach Sölden. Tagsüber locken 150 Pistenkilometer zum Wintersport, danach geht’s zum Après-Ski oder in die Therme. Rückfahrt ist um 21.30 Uhr, Teilnahme ab 18 Jahren. Anmeldung unter www.sc-essingen.de. weiter
  • 1263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

SAV-Waldweihnacht im Kühholz

Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Bartholomä lädt ein zur Waldweihnacht ins Kühholz am Sonntag, 15. Dezember. Ab 14 Uhr ist die Kühholzhütte für Kaffee und Kuchen geöffnet. Glühwein, Kinderpunsch und Grillwürste an den Ständen verkürzen das Warten auf den Nikolaus. Der evangelische Posaunenchor Bartholomä spielt ab 16 Uhr. Gegen 16.45 Uhr kommt der weiter
  • 230 Leser

Große Baumfällaktion startet

Forst-Außenstelle will am Montag kranke Buchen und Eschen am Rosenstein fällen
Mehrere große Bäume, vor allem Buchen und Eschen im Bereich des Rosensteins, werden am Montag in einer groß angelegten Aktion gefällt. Die Bäume sind krank und müssen aus Gründen der Sicherheit umgesägt werden, wie Herbert Aichholz, Leiter der Forst-Außenstelle Schwäbisch Gmünd, mitteilt. Es sind überwiegend Pilze, die den Baumriesen zu schaffen machen. weiter

Spende für Kinder

Innerhalb des Poket-Bike-Rennens in Göggingen hat Jörg Pecinka, Betreiber des Bistros Fensterle, auf Vermittlung der Familie Sailer von der Wäscherei für den Kindergarten den Kuchenverkauf an diesem Wochenende ermöglicht. Bei der gut besuchten Veranstaltung war der Kuchenverkauf ein voller Erfolg. Den Erlös übergaben Jörg Pecinka (r.) und die Eheleute weiter
  • 427 Leser

Von Lauterner Landwirten lernen

Russischer Bauernverband zu Besuch auf der Ostalb – Milchviehbetrieb angeschaut
Eine Delegation des russischen Bauernverbandes Akkor hat den Landesbauernverband besucht, um sich Anregungen und Hilfen für den Aufbau und Entwicklung einer Berufsvertretung in Russland anzueignen. Das vom Landesbauernverband organisierte vielfältige Programm führte die Abordnung am Mittwoch auf die Ostalb – nach Lautern. weiter
  • 518 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert der Concordia

Der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen lädt am kommenden Sonntag, 15. Dezember, zum Adventskonzert ein. Beginn ist um 18 Uhr in der Kirche St. Antonius in Durlangen. Wie schon bei den vergangenen beiden Adventskonzerten wirken neben dem aktiven Orchester der gemischte Chor und der Chorado mit. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 106 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gebäckverkauf in Spraitbach

Der Förderverein Pater Bala und die Straßenkinder bietet am Sonntag, 15. Dezember, nach dem katholischen Gottesdienst in Spraitbach Weihnachtsgebäck an. Der Erlös ist für ein Haus für Waisen und Straßenkinder gedacht, das Pater Bala gerade baut. weiter
  • 487 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krippen im Untergröninger Schloss

Der Heimatverein Untergröningen stellt im Südflügel des Untergröninger Schlosses eine umfangreiche Krippensammlung aus, die von Achim Jahn aus Leinzell zur Verfügung gestellt wurde. Die Krippenausstellung ist bis einschließlich 29. Dezember geöffnet. Interessierte Besucher sind herzlich willkommen. weiter
  • 451 Leser

Rückblick auf ein aktives Jahr

Weihnachtsfeier der Feuerwehr-Altersabteilung Mutlangen
Rück- und Ausblicke gab es bei der traditionellen Weihnachtsfeier der Feuerwehr- Altersabteilung in Mutlangen, zu der zahlreiche Besucher gekommen sind. weiter
  • 340 Leser

Seniorenfeier in Leinzell

Leinzell. Die Gemeinde Leinzell lädt am Sonntag, 15. Dezember, ab 14 Uhr in der Kulturhalle zur Weihnachtsfeier für Senioren ein. Für Kaffee, Kuchen und Abendessen ist gesorgt. Auf zahlreiche Besucher freuen sich die Initiatoren. weiter
  • 1139 Leser

Von der Beratung wieder zurück in die Gemeinde

Pfarrer Friedemann von Keler aus Stuttgart übernimmt die Kirchengemeinde Täferrot und erzählt im Interview von seinen Schwerpunkten
Friedemann von Keler wird neuer Gemeindepfarrer in Täferrot. Der 58-jährige Theologe aus Stuttgart tritt seinen Dienst in der evangelischen Kirchengemeinde, zu der Täferrot, Tierhaupten, Utzstetten, Iggingen und Durlangen gehören, am 17. Februar 2014 an. Im Interview mit Tagespost-Redakteurin Julia Trinkle erzählt er, worauf er sich freut und wo er weiter
  • 538 Leser

Windstandorte zur Diskussion

Obergröningen. Mit den Stellungnahmen zum Flächennutzungsplan „Windenergie“ des Gemeindeverwaltungsverbandes Leintal-Frickenhofer Höhe beschäftigt sich der Gemeinderat Obergröningen in seiner Sitzung am Montag, 16. Dezember, ab 19.30 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr in Obergröningen, Seestraße 12. Des weiteren werden Blutspender geehrt. weiter
  • 456 Leser

Ziel: ein bewusstes Leben

Gögginger Kinder gestalten den Gögginger Viehfeiertag in Gemeindehalle
Vor über 300 Jahren kam eine verheerende Viehseuche nach sieben Jahren in Göggingen zum Stillstand. Seit dieser Zeit wird immer am Donnerstag in der Luzienwoche der Viehfeiertag zelebriert. Hierzu trafen sich die Kinder am Vormittag zum ökumenischen Gottesdienst und Theaterstück in der Gemeindehalle. weiter

Remsbahn „verheerend“ verspätet

Landtagsabgeordneter Gruber: Teilweise die Hälfte der Züge verspätet
Der Eindruck hatte nicht getrogen: Als ihm im Oktober die Wartezeiten auf der Murr- und Remsbahn immer länger vorkamen, reichte der Backnanger SPD-Landtagsabgeordnete Gernot Gruber bei der Landesregierung eine Kleine Anfrage ein. Jetzt hat er es Schwarz auf Weiß: Die Pünktlichkeitswerte für 2013 seien „verheerend“. weiter
  • 5
  • 933 Leser

Drei Mal Frühstück mit Kultur

Auftakt ist am 26. Januar
An drei Sonntagen im Frühjahr 2014 sind Kulturfans und Liebhaber des gepflegten Frühstücks eingeladen, beides zusammen im Aalener Freundenschmaus zu genießen. weiter
  • 1204 Leser

Jazz in all seinen Schattierungen

Beim Jazz im WiZ am Freitag, 27. Dezember spielt Axel Schlosser auch mit dem Posaunisten Hansjörg Fink
Bereits zum dritten Mal findet ein ganz besonderes Konzert nun im Theater der Stadt Aalen statt. Der in Oberkochen aufgewachsene Trompeter Axel Schlosser nützt auch dieses Jahr den weihnachtlichen Heimatbesuch, um mit Musikern aus der Region am Freitag, 27. Dezember, 20.30 Uhr den verschiedensten Schattierungen des Jazz zu frönen. weiter
  • 1242 Leser

Seiz-Ausstellung

Vor Weihnachten hat der Schwäbisch Gmünder Künstler Max E. Seiz in der Villa Nepperberg wieder eine Ausstellung zusammengestellt. Seit über 60 Jahren beschäftigt sich Max E. Seiz (Bildmitte.) in Malerei, Zeichnung und Skulptur mit der Darstellung der menschlichen Figur. Durch Ausstellungen im In- und Ausland ist der bald 85-Jährige sowohl als Maler, weiter
  • 1593 Leser
SCHAUFENSTER
Jiddische WeihnachtAm Sonntag, 15. Dezember, wird ab 17 Uhr in der Aalener Stadthalle das christliche Weihnachtsfest und das jüdische Chanukka-Fest mit Weltmusik, Geschichten und Texten aus der Weltliteratur gefeiert. Das jüdische Lichterfest Chanukka und Weihnachten finden zur gleichen Zeit statt, haben aber nichts mitein–ander zu tun. Oder etwa weiter
  • 1032 Leser

Fahrplanbuch für den Landkreis

Ostalbkreis. Zum Fahrplanwechsel am Sonntag, 15. Dezember, gibt es auch ein neues Fahrplanbuch von Ostalb Mobil für den ganzen Landkreis. Es enthält alle Verkehrsunternehmen inklusive Bahn Dieses kann ab sofort bei den Verkaufsstellen von FahrBus Ostalb, beim VGA-Buspunkt und Ticket Corner von Stadtbus Gmünd und zum Teil auch im Bus gegen eine Schutzgebühr weiter
  • 1380 Leser

Kapfenburg als Partner neu dabei

Bläserjugendtagung in Eschach
Ab dem kommenden Jahr kann der D2-Osterlehrgang bei der Musikakademie Schloss Kapfenburg stattfinden. Dies berichtete der Bläserjugendvorsitzende Peter Schaile beim Bläserjugendtag in Eschach. Organisiert hat den Tag der Musikverein Holzhausen. weiter
  • 956 Leser

Wettbewerb für Kitas im Endspurt

Aalen. Noch bis zum 31. Januar können sich alle Kitas am bundesweiten Wettbewerb „Forschergeist 2014“ beteiligen. Gesucht werden Projekte aus dem Kita-Alltag, die Mädchen und Jungen für die Welt der Naturwissenschaften, Mathematik oder Technik begeistert haben. Der Wettbewerb, den die Deutsche Telekom Stiftung und die Stiftung „Haus weiter
  • 999 Leser

Behinderte richtig integrieren

Infoveranstaltung für Arbeitgeber im Ostalbkreis
Die Agentur für Arbeit hat Arbeitgeber informiert, wie Menschen mit Behinderung richtig integriert werden können. Ziel dabei war der Abbau von Hemmnissen sowie Informationen über Fördermöglichkeiten und Hilfestellungen gewesen, informiert die Agentur. weiter
  • 1022 Leser
AUS DER REGION

Sanierung in Nördlingen ist im Plan

Die Sanierung der Nördlinger Stadtmauer ist im Drei-Jahres-Plan. Das berichten die „Rieser Nachrichten“. Die Arbeiten gegen akute Einsturzgefahr seien bereits erledigt, so die „RN“. Nun wird die Mauer zwischen Neuer Bastei und Löpsinger Tor stabilisiert. Am Reimlinger Tor steht laut dem Zeitungsbericht eine massive Sanierung weiter
  • 5
  • 1339 Leser
AUS DER REGION

Räuber flieht ohne Beute

Gescheitert ist der Raubüberfall eines Unbekannten auf eine Bäckereifiliale in der Heidenheimer Bühlstraße am Mittwoch um 18 Uhr. Der Täter flüchtete ohne Beute, nachdem die Überfallene laut um Hilfe rief und ihr zwei Angestellte, die im nicht einsehbaren Bereich der Filiale gearbeitet hatten, ihr zur Seite eilten, berichtet die Polizei in Heidenheim. weiter
  • 942 Leser

Sittler spielt wieder in Aalen

Komödie, Kästner, Drama, Tango: Das neue Programm des Theaterrings für 2014/2015 steht
Neunmal hebt sich in der kommenden Spielsaison 2014/2015 der Vorhang beim Aalener Theaterring. Oper fällt diesmal flach, dafür gibt es zum Abschluss Tango Argentina in der Aalener Stadthalle. Und: Walter Sittler gastiert wieder in der Kocherstadt – mit Erich Kästners „Als ich ein kleiner Junge war“. weiter
  • 1532 Leser

Demet Kayali

An der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd wurde für den Schwäbisch Gmünder Jugendgemeinderat gewählt. Zur Wahl stellte sich unter anderem Demet Kayali, Schülerin des Kaufmännisches Berufskollegs I. Die Wahl wurde durch Thomas Stark von der SMV (Schüler-Mitverantwortung) geplant, organisiert und von der Übungsfirma „Motomaha“ (Klasse weiter
  • 642 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ferien beim Seniorenfahrdienst

Die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer des Seniorenfahrdienstes Schwäbisch Gmünd sind jede Woche viele Stunden im Einsatz und haben sich eine Pause verdient. Daher macht der Seniorenfahrdienst in der Zeit von Montag, 23. Dezember bis einschließlich Montag, 6. Januar, Ferien. weiter
  • 604 Leser

Hohe Ehrung in Ungarn

Leistung der Gmünder Feuerwehrmänner gewürdigt
Dieter Elser und Jürgen Schabel von der Gmünder Feuerwehr wurden in der Ungarischen Partnerstadt Szekesfehervar geehrt. weiter
  • 436 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik im Advent in Lindach

Mit dem Konzert „Musik im Advent“ bietet der Sängerkranz Lindach am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr, in der evangelischen St. Nikolaus-Kirche in Lindach besinnliche Momente bei Werken wie Kodály oder Georg Friedrich Händel, Michael Haydn und Felix Mendelssohn-Bartholdy. Zum Ausklang des Konzerts lädt der Sängerkranz noch zum Verweilen bei weiter
  • 189 Leser

Pure Lebensfreude sprang über

Gospelchor „Feel the Gospel“ und Gastsängerin Dorrey Lin Lyles begeisterten im CongressCentrum
War das ein Konzert. Im proppenvollen Peter-Parler-Saal im CongressCentrum Stadtgarten begeisterten der Gospelchor „Feel the Gospel“ und Gastsängerin Dorrey Lin Lyles. weiter
  • 1
  • 512 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Ralph Häcker

Bischof Dr. Gebhard Fürst hat den Aalener Chorleiter Ralph Häcker zum „Chordirektor DCV“ ernannt. Diese Auszeichnung erhalten Kirchenmusiker, die sich um die Chormusik in der Diözese Rottenburg-Stuttgart verdient gemacht haben. Ralph Häcker, im Hauptberuf Leiter des Kulturbüros der Stadt Schwäbisch Gmünd und zuständig für das Festival Europäische weiter
  • 794 Leser

Spende für den Verein Pate

C&A Schwäbisch Gmünd unterstützt den Verein Pate mit 2000 Euro aus der C&A-Foundation. „Wir stehen täglich im direkten Kundenkontakt und kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort“, sagt Anna Nagel (3. vl.l.), Leiterin des C&A-Standorts. Es sei erfreulich, dass man mit der Spende Menschen direkt am Ort unterstützen könne. Dafür weiter
  • 589 Leser

Toll wie in Monaco

Altersgenossenverein 1936 beim Weihnachtszirkus
Anstelle einer Weihnachtsfeier bei Kerzenschein fuhren die Mitglieder des AGV 1936 mit Partnern in diesem Jahr nach Stuttgart zum beliebten Welt-Weihnachts-Circus. weiter
  • 385 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsfeier Stadt-Jugendkapelle

Am Sonntag, 15. Dezember, um 14 Uhr, veranstaltet die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle im Musikerheim, Eutighofer Straße, ihre traditionelle Weihnachtsfeier. Für weihnachtliche musikalische Umrahmung sorgen die Bläserklasse und die Nachwuchskapelle unter der Leitung von Herta Terschanski, sowie das aktive Orchester unter der Leitung von Norbert weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Internationale Weihnachtsfeier

Die traditionelle internationale Weihnachtsfeier gemeinsam mit Flüchtlingen findet an diesem Freitag, 13. Dezember, um 15.30 Uhr im Jugendhaus in Schwäbisch Gmünd, Königsturmstraße 13, statt und steht unter dem Motto „Joy to the world“. weiter
  • 573 Leser

Zweimal siegreich

Pauline Staiber lässt kein Treppchen aus. Bei Gardetanzturnieren in Würzburg und Pforzheim stand das Gmünder Supertalent ganz oben. In Würzburg ertanzte sie mit 457 Punkten persönliche Bestleistung, die sie kurz drauf in Pforzheim mit 461 Punkten noch überbot. weiter
  • 2669 Leser
KOMMENTAR

Breitseite gegen Mihm

Für Baubürgermeister Julius Mihm war der Bauausschuss am Mittwoch eine Breitseite. Abgefeuert, dies überraschte, mehr vom Oberbürgermeister denn von den Stadträten. Richard Arnold ließ Mihm im Regen stehen, indem er mehrfach betonte: Der Baubürgermeister hat verstanden. Dagegen fiel die Kritik der Stadträte daran, dass die Verwaltung sie nicht über weiter
  • 5
  • 1334 Leser

Im Winter richtig gut angezogen

In der Wintersaison 2013 gibt es jede Menge innovative Produkte rund um das Thema Kälte- und Nässeschutz. Gleich mehrere Neuerscheinungen in erfrischenden Farben hat Jack Wolfskin im Bereich der Daunen-, Kunstfaser- und Fleece-Produkte. Sie ermöglichen optimalen Wärmerückhalt bei gleichzeitig zeitgemäßem Look. Erheblich ausgebaut wurde der Ansatz, Kälteschutzmaterialien weiter
  • 278 Leser

Waghalsige Sprünge

Snowkiten zieht Wintersportler an
Kitesurfen ist Trendsport. Surfer lassen sich von einem Drachen über das Wasser ziehen, machen waghalsige Sprünge, riskieren Kopf und Kragen. Dasselbe tun Snowkiter. Nur eben im Winter. Ohne Wasser, dafür mit Schnee. weiter
  • 537 Leser

NEU IM KINO

Zwerge in ActionDa geht noch was, mag sich Peter Jackson nach seinem ersten 3D-Spektakel zu Tolkiens Romanverfilmung „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ gedacht haben. Jedenfalls hat er im zweiten Teil der Triologie noch mal ‘ne ordentliche Schippe draufgelegt: In „Smaugs Einöde“ geht es nahezu pausenlos tatkräftig weiter
  • 5
  • 1547 Leser

Bernd Pfrommer neuer Rektor

Laubenhartschule Bartholomä
Bernd Pfrommer (46) ist der neue Rektor der Laubenhartschule in Bartholomä. Dies gab das Regierungspräsidium Stuttgart am Donnerstag bekannt. weiter
  • 997 Leser

Für mehr Verständnis füreinander

Stadt Gmünd und Ostalbkreis bieten erneut interkulturellen Kalender „Gmünder Vielfalt“
Das orthodoxe Weihnachtsfest ist am 7. Januar. Der Ramadan beginnt am 28. Juni, das jüdische Lichterfest Chanukka am 17. Dezember. Solche und weitere Termine verschiedener Kulturen und Religionen stehen auf dem interkulturellen Jahresplaner 2014, den Stadt und Kreis nun vorstellten. weiter
  • 755 Leser

Tunnel zwei Nächte gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Der Einhorn-Tunnel muss von Dienstag, 17. , bis Donnerstag, 19. Dezember, jeweils von 20.30 Uhr bis 5 Uhr gesperrt werden. In den beiden Nächten werden dringende Unterhaltungsarbeiten an den Beleuchtungseinrichtungen und andere technischen Installationen durchgeführt. Der Verkehr wird während der Sperrung in Fahrtrichtung Aalen über weiter
  • 3
  • 1166 Leser

Deko-Ideen

Weihnachten rückt näher. Damit im alljährlichen Vorweihnachtsstress garantiert nichts untergeht, haben die beiden Autorinnen Karen Meier-Ebert und Catrin Rötzmeier ein Weihnachts-ABC verfasst. weiter
  • 617 Leser

Harmonie und Rhythmus

Am Donnerstag , 19. Dezember, spielt das Trio Soundfrog im „Bunten Hund“ in Schwäbisch Gmünd. SoundFrog spielt eigene Kompositionen und bekannte und weniger bekannte Stücke aus unterschiedlichen Genres wie Jazz, Rock oder Filmmusik. Dies jedoch immer in ihren typischen eigenen Sound, der Harmonie und Rhythmus viel Raum gibt. Mit ihrem Sound weiter
  • 903 Leser

Humorvoller Jahresrückblick

Mit seinem Programm „Tilt!: Der Jahresrückblick“ gastiert Kabarettist Urban Priol am Donnerstag, 19. Dezember, um 20 Uhr im Congress Centrum Ulm. Das Jahr 2013 ist auch schon wieder Geschichte. Die Sommerzeit kam, die Sommerzeit ging. Eine Bundesbildungsministerin mußte gehen, weil es nicht anders ging, es geht aber auch ohne sie, da schavant weiter
  • 572 Leser
Kindertheater Der gestiefelte Kater treibt im CC-Stadtgarten in Gmünd sein Unwesen

Mit Witz und Poesie

Das bekannte Märchen „Der gestiefelte Kater“ der Gebrüder Grimm ist das diesjährige Stück zur Weihnachtszeit, mit dem das Gmünder Kulturbüro alle kleinen und großen Theaterfans am Sonntag, 29. Dezember, um 14.30 Uhr zu einem Gastspiel der Württembergischen Landesbühne Esslingen ins Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd einlädt. weiter
  • 768 Leser

Quatsch deluxe

Können trifft auf Quatsch und Größenwahn. Otto Kuhnle, Deutschlands Trash-Komiker Nr. 1, gibt sich am Freitag, 20. Dezember, die Ehre im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen und kredenzt die volle Packung Unterhaltung. weiter
  • 634 Leser

Verlosung

Beim Gmünder Weihnachtszirkus heißt es auch in diesem Jahr wieder „Manege frei und Vorhang auf!“ für eine atemberaubende Show. Vom 25. Dezember bis 6. Januar begeistert das Zirkusteam um Oleg Zhovnir täglich um 15 Uhr und um 19 Uhr auf dem Schießtalplatz in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 633 Leser

Weihnachtsshow

Entertainment, große Melodien, Leidenschaft und viel Gefühl möchten Anita & Alexandra Hofmann mit ihrem aktuellen Programm am Freitag, 20. Dezember, ihrem Publikum in Schorndorf vermitteln. weiter
  • 649 Leser

Hüttlinger Kleinkunstfrühling

Die Veranstaltung am 7. März 2014 mit Gerhard Polt im Hüttlinger Kleinkunstfrühling ist nahezu ausverkauft. Bis zum 31. Januar 2014 steht lediglich noch ein Restkontingent von Kombitickets zu 89 Euro zur Verfügung. Damit können alle sechs Veranstaltungen des Hüttlinger Kleinkunstfrühlings besucht werden. Die Kombitickets sind frei übertragbar. Unter weiter
  • 724 Leser

Kultur und Frühstück

An drei Sonntagen im Frühjahr 2014 lädt der Freudenschmaus Aalen zu Kultur und Frühstück ein. Den Auftakt machen am Sonntag, 26. Januar 2014, 11 Uhr, Herr Diebold und Kollegen, allerdings mit einem etwas anderen Programm als üblich, sie machen einen satirischen Jahresrückblick. Am Sonntag, 23. Februar 2014 ist das Theater der Stadt Aalen zu Gast. Cornelia weiter
  • 449 Leser

Neujahrskonzert

Mit einem besonderen Schmankerl lässt die Stadtkapelle Nördlingen das neue Jahr 2014 beginnen. Das Orchester lädt zu einem Neujahrskonzert ins „Klösterle“ ein. Ganz im Stil der Wiener Philharmoniker werden die Musiker der Stadtkapelle unter der Leitung von Christoph Keßler mit kurzweiliger Musik aus Oper und Operette sowie aus Konzert- und weiter
  • 817 Leser
Verlosung Die FreiZeit verlost zwei mal zwei Karten für Figurentheater „Mummenschanz“ in Stuttgart

Sprühende Fantasie

Mit der Magie seines ganz eigenen, fantastischen Universums möchte „Mummenschanz“ sein Stuttgarter Publikum verzaubern. In seinem Programm wird das Theaterensemble die erfolgreichsten, der über 100 Mummenschanz-Nummern aus 40 Jahren kreativen Schaffens präsentieren. weiter
  • 778 Leser

Vorverkauf beginnt

Die Akteure des Musikvereins Weiler werden die Lachmuskeln des Publikums mit dem Stück „Suche Mann für meine bessere Hälfte“ oder „Rummel auf dem Rommelhof“ strapazieren. Max, Jungbauer vom Rommelhof, ist zum Leidwesen seiner Familie ein ausgemachter Hypochonder. Durch ein Missverständnis vermutet er sein baldiges Ableben. Um weiter
  • 773 Leser

Für ruhige Stunden

Giancarlo Erra, seines Zeichens Begründer, Gitarrist und Sänger der Art-Rock-Band „Nosound“ gelingt es, Augenblicke voller Melancholie zu vertonen. Das Album „Afterthoughts“ ist dabei sein Medium. weiter
  • 461 Leser
Im Rahmen des Winterkonzerts in der Musikschule der Stadt Aalen spielen Sorin Badin und Marcus Englert am Mittwoch, 18. Dezember, Werke von Bach bis Saint-Saens. E-Gitarre und Klavier, das sind die Instrumente, mit denen Sorin Badin und Marcus Englert die Kompositionen interpretieren. Sorin Badin ist ein virtuoser Heavy-Metal-Gitarrist, dessen Herz weiter
  • 789 Leser

Weihnachtsoratorium

Kaum ein Werk erfreut sich größerer Beliebtheit als das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Neue Akzente zu setzen scheint für einen Dirigenten kaum mehr möglich, könnte man meinen. Doch genau diesen Anspruch verfolgt Frieder Bernius mit seiner Aufführung des „Klassikers“ am Dienstag, 17. Dezember. weiter
  • 793 Leser
Auch in diesem Jahr wollen die Kinder der Hörgeschädigtenschule St.Josef in Schwäbisch Gmünd wieder auf das Weihnachtsfest einstimmen. Rollen und Texte werden gelernt, Tänze eingeübt und Musikstücke geprobt, damit es ein stimmungsvolles Weihnachtsspiel wird. Kindergartengruppen und Schulklassen können sich ab sofort für die kostenlosen Aufführungen weiter
  • 881 Leser

Nah am Leben

Schonungslos und ungeschönt schreibt Andreas Altmann über „Dies beschissen schöne Leben“. „Geschichten eines Davongekommenen“ steht erklärend unter dem Schutzumschlag. Denn Altmann geht als Reporter dem Leben auf die Spur, ohne Rücksicht vor sich und dem Leser. weiter
  • 740 Leser

Bunt Gemischtes

Am Samstag, 14. Dezember, ab 18 Uhr, findet in der katholischen Pfarrkirche St. Konrad ein traditionelles vorweihnachtliches Konzert statt. Mitwirkende sind die Stadtkapelle Lorch, die Jugendkapelle, der Lorcher Männerchor, der gemischte Chor „Schelmenklänge“ und das „s’pop-chörle“ des MGV Lorch. Eintritt zum Konzert ist weiter
  • 710 Leser
Comedy-Night in der Hammerschmiede in Königsbronn: Zum Abschluss des Veranstaltungsjahres, setzt die Gemeinde Königsbronn am 14. Dezember ein besonderes Highlight. Mit Marlies Blume und Ernst Mantel gastieren zwei äußerst erfolgreiche Comedian am Brenzursprung. Karten im Vorverkauf gibt es bei der Volksbank in Königsbronn und dem Ticketshop in Heidenheim. weiter
  • 2535 Leser

Designschmuck und Mosaikkunst

Candis blüht auf- unter diesem Titel findet die Weihnachtsausstellung der gleichnamigen Gmünder Schmuckgruppe am dritten Adventswochenende statt. Im Rokokoambiente des Refektoriums im Prediger präsentieren acht Gmünder und ein Remstaler Schmuckgestalter ausgefallenen handgearbeiteten Design-schmuck von romantisch verspielt bis klassisch edel. Als Highlight weiter
  • 665 Leser

Romantische Burgweihnacht

Die romantische Burgweihnacht mit Herbergssuche Feuerschau und den Oettinger Rußwurstsängern findet am 21.und 22. Dezember auf der weihnachtlich dekorierten Burg Katzenstein statt. Die Herbergssuche wird dieses Jahr das besondere Ereignis der Burgweihnacht sein. Gespielt wird diese Aufführung von der Theatergruppe Cena& Arte aus Stuttgart. Eine weiter
  • 686 Leser

Weihnachtsblues

Am Samstag, 14. Dezember, findet im Heidenheimer Swing ein Blueskonzert mit der Sessionband der Blue Monday Bluessession statt. Mittlerweile sind „The Brenztown Blues Club“ schon ein halbes Jahr am musizieren und sind musikalisch in Sachen Blues breit aufgestellt. Vom Chicagoblues über alle möglichen Genres bis in die entlegensten Ecken weiter
  • 518 Leser

Die Geister sind los

Das Theater Sturmvogel aus Reutlingen spielt auf Einladung des Bilderhauses Gschwend am Sonntag, 15. Dezember, 15 Uhr, sein Weihnachtstheater „Die Geister sind los!“ - die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens als kindgerechtes Mitmach-Schauspiel für Kinder ab fünf Jahren. Allein in seiner Stube mit trocken Brot will der geizige Mr. Scrooge weiter
  • 760 Leser

Heißer denn je

Heiß wird es auf jeden Fall, wenn sich die drei Damen von Honey Pie am Samstag, 14. Dezember, 20 Uhr, in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd über die Popgeschichte hermachen. weiter
  • 601 Leser

Kreatives

Das „Caldera-Trio“ lädt zu einem Gitarrenkonzert am Sonntag, 15. Dezember, ab 16 Uhr in der Oase- Atelier & Kreativwerkstatt. Es spielen an drei Gitarren Dalinda Irmscher-Lecon, Armin Mayer und Ludwig Wagner klassische bis zeitgenössische Musik. Auch die Ausstellung „Besondere Geschenke aus Kunst & Handwerk“ mit Designer-Schmuck, weiter
  • 597 Leser

Weihnachtskonzert

Traditionell lädt das Jugendblasorchester Ellwangen am 3. Advent wieder zu seinem Weihnachtskonzert ein. Eröffnet wird der Abend durch das Unterstufenensemble, dem Anfängerorchester mit dem bekannten „Zauberland“ von Kurt Gäble. Den zweiten Teil des Konzerts bestreitet das Oberstufenensemble mit einer Sammlung lieblich gestalteter Weihnachtsliedern, weiter
  • 724 Leser

Burr & Klaiber

Mit ihrem Weihnachtsprogramm machen Burr & Klaiber am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, im Rahmen der Fachsenfelder Vorweihnacht tausendfach gehörte Melodien zu einem überraschenden Erlebnis. Freunde handgemachter Musik kommen voll auf ihre Kosten. Dabei setzt das bekannte Duo nicht nur auf altbekannte Weihnachtslieder, sondern es nimmt seine weiter
  • 608 Leser

Dirigentenjubiläum

Ralph Häcker und seine Ensembles – Cappella Nova Unterkochen, Chor der Marienkirche Aalen und Musicamerata – präsentieren am Sonntag, 15. Dezember, um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Unterkochen ein Adventskonzert. weiter
  • 572 Leser
Benefizveranstaltung Schwäbischer Humor in Gmünd

Für den guten Zweck

Im Rahmen einer Benefizveranstaltung des Fördervereins Onkologie sind Ernst Mantel und Werner Koczwara als Duo „Vereinigtes Lachwerk Süd“ am Sonntag, 15. Dezember, in Schwäbisch Gmünd zu sehen. weiter
  • 725 Leser

Liedoratorium „Dietrich Bonhoeffer“

In der Evangelischen Stadtkirche Gaildorf kommt am Sonntag, 15. Dezember,das Liedoratorium „Dietrich Bonhoeffer“ von Matthias Nagel zur Aufführung. Das Werk entstand 1997 für Sprecher, Chor und Instrumente (Flöte, Saxophon, Trompete, Streicher, Klavier, Schlagzeug) und spürt dem Lebensweg und der Theologie Bonhoeffers nach. Ausführende sind weiter
  • 696 Leser

Fit durch den Winter

Am Sonntag, 15. Dezember, eröffnet das ChrisFit mit einem Tag der offenen Tür im Wirtschaftszentrum seine Pforten. Das Studio ist ein Personal-Fitnessstudio mit persönlicher Betreuung und das erste Fitnessstudio in Aalen mit EMS-Training. EMS bedeutet Elektromuskelstimulation und wird bereits in der Physiotherapie, der Reha und im Leistungssport erfolgreich weiter
  • 872 Leser

Hilfe für Armenien

Der Gesang- und Musikverein Durlangen stellt am Sonntag, 15. Dezember, um 18 Uhr in St. Antonius in Durlangen ein Benefizkonzert für die Armenienhilfe auf die Beine. Die Spenden fließen in die „Küche der Barmherzigkeit“, bei der etwa 400 alte Menschen und 250 Kinder und Jugendliche täglich ein warmes Essen bekommen. Die Zuhörer erwartet weiter
  • 661 Leser

Stimmungsvoll

Am Sonntag, 15. Dezember, wird in der Aalener Stadthalle das christliche Weihnachtsfest und das jüdische Chanukka-Fest mit Weltmusik, Geschichten und Texten aus der Weltliteratur gefeiert. weiter
  • 531 Leser

Herz für Tiere

Die Country und Rock Formation „Landtechnik Haegele“ spielt ein Benefizkonzert zugunsten der Tierherberge Donzdorf. Mit Live Musik und Texten über Tierheime, notleidende Kinder und Menschen mit Handicap gemischt mit schwäbischen Anekdoten und Blödsinn aus dem wahren Leben heizen die Musiker dem Publikum so richtig ein.Stadthalle Donzdorf weiter
  • 1102 Leser

Kinder- und Jugendkantorei

Das traditionelle Adventsliedersingen mit Kinder- und Jugendkantorei und Posaunenchor findet am kommenden Samstag, den 14. Dezember, um 10 Uhr in der Stadtkirche Aalen statt. Es werden bekannte und unbekannte Adventslieder gesungen, Besucher sind herzlich zum Mitsingen eingeladen. Mitwirkende sind die Mädchen- Knaben- und Jugendkantorei der Stadtkirche weiter
  • 697 Leser

Party mit „Happy Hour“

Am kommenden Samstag, 14. Dezember gibt die bekannte Partyband „Happy Hour“ aus dem Ostalbkreis im „Leprechaun“ in Ellwangen ein Gastspiel. Die Formation hat sich für ein neues Akustik-Projekt um weitere interessante Instrumente bereichert. So entstand mit Akustikgitarre, Bass, Percussions, Violine und Oboe in Verbindung mit weiter
  • 661 Leser

Aalener Sinfonieorchester

Das Aalener Sinfonieorchester lädt in diesem Jahr gleich zwei Mal zu seinem traditionellen Konzert zum Advent ein: Am Samstag, 14. Dezember um 20 Uhr, spielen die Aalener Sinfoniker in der Pfarrkirche St. Cyriakus in Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Feierliche Blechbläserklänge des englischen Barockkomponisten William Boyce eröffnen das abwechslungsreiche weiter
  • 657 Leser

Advent -Event

Der letzte „Älternabend“ findet am Samstag 14. Dezember, im Le‘Clochard in Schwäbisch Gmünd statt. Der Le‘Clochard Resident-DJ präsentiert auch dieses Mal wieder nur das Beste aus Rock und Pop- Von Abba bis Zappa von Alphaville bis Zuccero und von ACDC bis Westerhagen. Zum letzten Mal in diesem Jahr findet der Tanzabend für„die weiter
  • 677 Leser

Alles Bauerntheater

Die Akteure der Theaterabteilung des Turnvereins Wißgoldingen die G’nitzen Knollastiefl laden am kommenden Wochenende zu ihren beiden Theateraufführungen in die Kaiserberghalle Wißgoldingen ein.Der Titel des diesjährigen Stückes lautet: „Alles Bauerntheater“ und verspricht so manches „Tränen-Lachen“.Die Aufführungen sind weiter
  • 1117 Leser

Unter Freunden

Am Samstag, 14. November, 20 Uhr nehmen sich erneut die Freunde Bernard und Adrien auf den Arm. Das Theaterstück der „Krawattenklub“ von Fabrice Roger-Lacan wird im Alten Rathaus aufgeführt. weiter
  • 702 Leser

Termine im Überblick

Freitag, 10. Januar 2014,19.30 Uhr: Junger Kammerchor Ostwürttemberg - NordlichterDonnerstag, 20. März 2014,19.30 Uhr: Spark - Wild heartSamstag, 29. März 2014,19.30 Uhr: JAZZma: Offshore Quintett und Konstantin Reinfeld & Mr. QuilentoDonnerstag, 15. Mai 2014, 19.30 Uhr: Bassiona Amorosa - Konzert für vier KontrabässeDonnerstag, 29. Mai 2014,19.30 weiter
  • 456 Leser
Meine FreizeitSusanneRötter37 JahreRedakteurinaus AalenWeihnukka Seite 5Am Sonntag werde ich zur jiddischen Weihnacht mit Nirit Sommerfeld und dem Ensemble Klezmorim in die Aalener Stadthalle gehen. Wenn die christliche Mehrheitskultur in weihnachtliche Stimmung verfällt, beginnt für viele Juden ein Konflikt, der in den USA mit dem Begriff »December weiter
  • 674 Leser
Schloss Kapfenburg Der Kartenvorverkauf für das Kulturjahr 2014 hat begonnen

Musik in allen Facetten

Auch in ihrem fünfzehnten Jahr bleibt die Stiftung „Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg“ ihrem Kredo treu und präsentiert Kulturinteressierten ein anspruchsvolles Konzertprogramm. Etablierten Künstlern wird dabei ebenso eine Bühne geboten wie vielversprechenden Nachwuchstalenten. weiter
  • 475 Leser
Vom 14. Dezember 2013 bis 9. Februar 2014 findet im Sieger Köder Museum Ellwangen eine große Krippenausstellung statt. Unter dem Motto „Krippen aus aller Welt - ...und Friede auf Erden“ werden 90 Krippendarstellungen zu sehen sein. Darunter Krippen aus China, Südkorea und eine unter der Regie von Sieger Köder entstandene „Arme-Leute-Krippe“ mit 30 Figuren. weiter
  • 599 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Jubiläumskonzert Seite 5Das Konzert am Sonntag in der Wallfahrtskirche Unterkochen mit dem Ensemble Cappella Nova, dem Chor der Marienkirche Aalen und Musicamerata steht ganz im Zeichen des dreifachen Dirigentenjubiläums von Ralph Häcker. weiter
  • 2712 Leser
So isch’s no au wiedrMit Ruten in der Hand rennen sie durch die Menschenmengen und verteilen Schläge. Die Gruppen, Bassn genannt, kündigen sich dabei mit Kuhglocken an, die auf den Rücken geschnallt sind. Bei so manchem Brauch ist man sich nicht sicher, ob man darüber lachen, weinen oder eine Mischung aus beidem hinausquetschen sollte. Was am weiter
  • 522 Leser
Zur Krippe her kommet- so heißt es in einem berühmten Weihnachtslied. Und, passend zur weihnachtlichen Zeit, auch im Museum im Prediger. Bis zum 6. Januar 2014 sind zwei kostbare Künstlerkrippen aus dem musealen Sammlungsbestand ausgestellt: Von Anna Fehrle eine, um 1960 gefertigte, „Musterkrippe“ und von Dore Dietz ein vielteiliges Krippenensemble, weiter
  • 506 Leser

Freitag, 13. Dezember

In Neresheim findet eine Benefizveranstaltung zugunsten krebskranker Kinder statt. Die Party steigt am Freitag, 13. Dezember, ab 20 Uhr im Café Meyer in Neresheim. Eröffnet wird das Programm mit Vanessa live acoustic Performance. Anschließend rockt DJ Martinez die Hütte. Der Eintritt für die gute Sache beträgt fünf Euro. Alle Künstler und Helfer unterstützen weiter
  • 581 Leser

Schlägernder Autofahrer auf der B29

Aggressiver Drängler schlägt vermeintlich zu langsamen Fahrer

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Das gibt's wohl auch nicht alle Tage: Am frühen Mittwochabend, gegen 17.30 Uhr, drängelte ein Autofahrer auf der B29, Richtung Aalen, einen vor ihm fahrenden roten VW Scirocco. Laut Polizei fuhr er extrem dicht auf.  Auf Höhe Hussenhofen überholte der Drängler den Vorausfahrenden und bremste

weiter

Stylischer Schneeleopard

Für Bewegungsfreiheit
In einer modernen Jethose mit femininem Schnitt und auffälligen Musterungen avanciert Sie zum Blickfang auf der Piste und beim Après-Ski.In seinen Kollektionen verbindet das Modelabel modische Finesse mit funktionellen Eigenschaften. Dies sorgt für Komfort und ungetrübtes Skivergnügen. Die stylische Hose steht im Schneeleoparden- oder Blumenmuster. weiter

Schlägernder Autofahrer

Schwäbisch Gmünd. Ein aggressiver Autofahrer soll am Mittwochabend auf der B29 bei Hussenhofen einen anderen Fahrer genötigt und geschlagen haben. Er drängelte durch extrem dichtes Auffahren, überholte den Vorausfahrenden und bremste nach dem Wiedereinscheren abrupt und mit blockierenden Rädern bis zum Stillstand ab. Der nachfolgende Scirocco-Fahrer weiter
  • 1598 Leser

Lebensgefährlich verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 78-jähriger Fußgänger wurde beim Überqueren der Eutighofer Straße von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 18 Uhr auf Höhe des dortigen Pflegheims. Eine 43-jährige stadteinwärts fahrende Autofahrerin erkannte bei Dunkelheit den Mann auf der Fahrbahn zu spät und erfasste ihn. weiter
  • 1375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Böbingen

Der Gesang- und Musikverein Böbingen sammelt am Samstag, 14. Dezember, Altpapier als Bringsammlung. Der Verein bittet, das Altpapier von 9 bis 13 Uhr am Klotzbach 6 (Anwesen Fritz Riek neben dem Bauhof) vorbeizubringen. Wer nicht vorbei kommen kann, meldet sich unter Telefon (07173) 4034180. weiter
  • 3689 Leser

Sich kurz fassen und Werte haben

Strategieprozess Gmünd 2020 – Johann Löhn über Strukturwandel und regionale Strategien
Trends erkennen, Pole zusammen bringen, Synergien ermöglichen. Und ein Ziel vor Augen haben, ein auf Werten basiertes: Das sind Strategien, um in Zeiten des Strukturwandels regional die richtigen Entscheidungen zu treffen. So lauteten zumindest Schwerpunkte des Thesenfeuerwerks, das Professor Dr. Dr. hc. mult. Johann Löhn von der Steinbeiß-Stiftung weiter
  • 841 Leser

Heute ... ... schauen wir in die Röhre

Er war schon mal länger. Jetzt misst er noch gut 140 Meter: der Heubacher Fernsehturm. Wer gute Fernsicht haben will, muss nicht nur auf gutes Wetter setzen. Sondern auch die vielen Stufen hoch marschieren zur Aussichtsplattform in 25 Metern Höhe. Es lohnt sich aber.
162,5 Meter war er einmal hoch. Und damit 97 Zentimeter höher als der Kirchturm des Ulmer Münsters. Der misst nur 161,53 Meter. Weil die Welt immer digitaler wurde und es kein analoges Fernsehen mehr gibt, wurde der Fernsehturm vor vier Jahren gekappt. Und ist jetzt nur noch gut 140 Meter hoch. Dennoch lohnt der Besuch. Denn der Turm bietet in 25 Metern weiter

Regionalsport (19)

Erfolgreiche Jugend

Schach, Kreisjugendmeisterschaften
Bei den Kreisjugendmeisterschaften in Gmünd etablierte sich neben dem Gastgeber auch Leinzell ganz vorn. Die Vereine mit den meisten Teilnehmern waren dabei am erfolgreichsten. weiter
  • 398 Leser

Power-Faustball garantiert

Faustball, 2. Bundesliga: Heuchlingen trifft gleich auf zwei Hochkaräter der Liga
Mit Rosenheim und Waldrennach warten am Samstag gleich zwei starke Teams auf die Faustballer des TV Heuchlingen. Spielbeginn in der Schönbrunnenhalle in Essingen für den TVH ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 418 Leser

Einfach, oder doch nicht?

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd empfängt Tabellenschlusslicht MTV Stuttgart
Wenn die DJK Gmünd am Samstag (Beginn: 20 Uhr) auf das Tabellenschlusslicht MTV Stuttgart trifft, gibt es nur eine Marschroute: ein Sieg im letzten Heimspiel des Jahres. Doch DJK-Trainer Martin Feistritzer warnt seine Mädels... weiter
  • 228 Leser

Sportmosaik

Der TV Weiler verliert zur Winterpause seinen rechten Verteidiger. Erdinc Seskir wechselt vom Bezirksligisten zum B-Ligisten TV Straßdorf. „Erdinc will künftig mit seinem Bruder zusammenspielen“, sagt der zweite TVW-Abteilungsleiter Klaus Bundschuh. Erdincs Bruder heißt Ertac Seskir und ist einer der Leistungsträger beim TVS.Der Verbandsligist weiter
  • 914 Leser

Fällt Oliver Barth aus?

Der Rücken von Oliver Barth bereitet Trainer Stefan Ruthenbeck große Sorgen. Gegen Union Berlin und den SC Paderborn wurde der Innenverteidiger fit gespritzt. Diese Woche allerdings musste der 34-Jährige aus dem Training genommen werden. „Es ist fraglich, ob Oli gegen Sandhausen spielen kann“, sagt Ruthenbeck. Und: „Wir müssen abwarten.“ weiter
  • 959 Leser

Gewinner stehen fest

STB-Turngala in Aalen
Die TurnGala macht 2014 in Aalen Station. Mit dabei sind auch vier Leser, die bei der Verlosung dieser Zeitung jeweils zwei Karten gewonnen haben. weiter
  • 329 Leser

Die Hobbyspieler sind gefordert

Tischtennis, Freizeitturner
Die SG Bettringen veranstaltet am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, in der Uhlandhalle ein Freizeit- und Hobbyturnier. Beginn ist um 16 Uhr. weiter
  • 363 Leser

HSG: Ein Derby zum Abschluss

Handball, Landesliga
Für Winzingen-Wißgoldingen steht am Samstag zum Jahresabschluss ein Derby auf dem Programm. Zu Gast in der Waldstetter Schwarzhornhalle ist die SG Kuchen/Gingen. Anpfiff: 19.30 Uhr. weiter
  • 371 Leser

Koch verteidigt seinen Titel

Segelfliegen, Deutsche Meisterschaften im Streckensegelflug DMSt
Die Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd erobert erneut mehrere Spitzenplätze bei den deutschen Meisterschaften im Streckensegelflug. In der Standardklasse waren die Gmünder nicht zu schlagen. weiter
  • 368 Leser
SPORT IN KÜRZE

Punktspiele für den SVF

Volleyball. Auf den SV Frickenhofen wartet das nächste Punktspiel in der Bezirksklasse Ost. Die Volleyballerinnen treffen am Samstag um 14 Uhr in der Spitalwaldhalle in Sillenbuch auf den TSV Heumaden. Zeitgleich geht die Reserve des SVF ebenfalls ans Netz. In der Gschwender Mehrzweckhalle treffen die B-Klasse-Mädels auf Heuchlingen III und Hussenhofen/Bettringen weiter
  • 566 Leser

Drei Teams – ein Ziel

Handball, Frauen: Winzingen-Wißgoldingen, Bargau und Mögglingen im Einsatz
Für die Handballdamen in der Region stehen die letzten Spiele vor dem Weihnachtsfest an. Und alle wollen sich selbst ein Geschenk unter den Christbaum legen: Sie wollen sich mit einem Sieg aus der Hinrunde verabschieden. weiter
  • 243 Leser

TSV Alfdorf spielt auf internationaler Bühne

Handball, Männer: Spitzenspiel in der Bezirksklasse – Frisch Auf Göppingen III gastiert in Bargau – TSB II hat ersten Heimsieg fest im Blick
Packende Partien stehen den Handballherren in der Region bevor. Während es in der Bezirksklasse am Sonntag um 17 Uhr zum Spitzenspiel zwischen Bargau und FA Göppingen kommt, ist der Landesligist TSV Alfdorf am Samstag (20 Uhr) bei BW Feldkirch zu Gast. weiter
  • 267 Leser

Es prickelt: Zweiter gegen Sechster

Handball, Württembergliga: Das letzte Heimspiel des Jahres in der Großsporthalle ist ein Kracher
So langsam kehrt im Gmünder Umfeld das Prickeln zurück: Der TSB Gmünd eilt von Sieg zu Sieg, während fast jede Woche ein, zwei Konkurrenten patzen. Als Tabellenzweiter bittet der Württembergligist nun zum Topspiel: Der Sechste aus Unterensingen ist am Samstag zu Gast. Anpfiff: 19.30 Uhr. weiter
  • 505 Leser

Geht einer, kommt einer

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen will den unzufriedenen Profis keine Steine in den Weg legen
Es ist der letzte Heimauftritt im Jahr 2013. Der VfR Aalen will sich am Freitagabend (Anpfiff: 18.30 Uhr) mit einem Sieg gegen den einstigen Mitaufsteiger SV Sandhausen vom heimischen Publikum verabschieden. Für den einen oder anderen Profi könnte es sogar ein Abschied für immer sein. Das würde dem Zweitligisten einen finanziellen Spielraum für eine weiter

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:VfR Aalen – SV SandhausenKaiserslautern – Paderborn1. FC Köln – Dynamo DresdenSamstag, 13 Uhr:Energie Cottbus – DüsseldorfVfL Bochum – Union BerlinSonntag, 13.30 Uhr:Erzgebirge Aue – FC IngolstadtKarlsruher SC – FSV FrankfurtArminia Bielefeld – Greuther FürthMontag, 20.30 weiter
  • 1247 Leser
SPORT IN KÜRZE

VfR: Spiele sind terminiert

Fußball. Die Deutsche Fußball Liga hat die ersten beiden Partien der 2. Bundesliga im neuen Jahr fix terminiert. Der VfR Aalen tritt zum Auftakt ins Fußballpflichtspieljahr 2014 zweimal in der heimischen Scholz Arena an.20. Spieltag: VfR - Erzgebirge Aue(Freitag, 7. Februar, um 18.30 Uhr)21. Spieltag: VfR - Energie Cottbus (Sonntag, 16. Februar um 13.30 weiter
  • 1247 Leser

Überregional (78)

"Das ist der Durchbruch"

Fraktionen im Landtag einigen sich auf mehr Bürgerbeteiligung
Grün-Rot und die Opposition aus CDU und FDP haben sich in einer interfraktionellen Arbeitsgruppe auf ein Paket zur Stärkung der direkten Demokratie verständigt. Ab Mitte 2014 sollen die Neuerungen wirken. weiter
  • 558 Leser

"Endspiel" für SC Freiburg in Europa League

Die Vorweihnachtszeit stand für Christian Streich schon als Kind unter denkbar schlechten Vorzeichen. "Der war streng und hat mir gesagt, was ich alles nicht richtig gemacht hab", berichtete der Trainer des SC Freiburg über seine erste Begegnung mit dem Nikolaus. Heute wäre der Fußballlehrer über solche Tipps froh. Denn nach monatelanger Schwächephase weiter
  • 434 Leser

3,3 Millionen Euro Schaden in Schule

Der Sachschaden, der durch den Brand am Mosbacher Nicolaus-Kistner-Gymnasium entstanden ist, summiert sich auf 3,3 Millionen Euro. Oberbürgermeister Michael Jann gab dieses Zahl jetzt bekannt. Demnach beläuft sich der Schaden am Gebäude auf 2,5 Millionen, am Inventar auf 800 000 Euro. Der Wiederaufbau werde vermutlich ein Jahr dauern. Ein Teil der Schule weiter
  • 488 Leser

Angriff auf Bundeswehr

Bombe beschädigt Konvoi in Kabul - De Maizière mahnt Karsai
Eine Autobombe in Afghanistans Hauptstadt Kabul ist zu früh explodiert. Sie traf einen Konvoi der Bundeswehr nicht voll. Verteidigungsminister de Maizière weilt zum Truppenbesuch im Norden des Landes. weiter
  • 555 Leser

Auf einen Blick vom 12. Dezember 2013

FUSSBALL BUNDESLIGA, Frauen, Nachholspiel VfL Wolfsburg SC Freiburg 4:1 (1:1) Tabelle (Spiele/Pkt.): 1. 1. FFC Frankfurt 10/26, 2. VfL Wolfsburg 9/21, 3. Turbine Potsdam 9/20, 4. FC Bayern 10/18, 5. Jena 10/14, 6. Schönebeck 9/12, 7. Leverkusen 10/12, 8. SC Freiburg 10/10, 9. FCR Duisburg 10/10, 10. BV Cloppenburg 9/9, 11. Hoffenheim 10/8, 12. VfL Sindelfingen weiter
  • 645 Leser

Bombe legt Nürnberg lahm

Blindgänger entschärft: Sogar der Bahnhof wurde geräumt
Eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat Nürnberg in den Ausnahmezustand versetzt. Anwohner müssen ihre Häuser räumen, Läden schließen, Züge fahren nicht - bis der Sprengmeister Entwarnung gibt. weiter
  • 583 Leser

Brisante Fragen an Mappus

Grüne und SPD legen Auftrag für Untersuchungsausschuss vor
Grüne und SPD haben den Auftrag des neuen Untersuchungsausschusses zum "Schwarzen Donnerstag" formuliert. Er soll nächste Woche eingesetzt werden. Im Visier steht Ex-CDU-Regierungschef Mappus. weiter
  • 493 Leser

Bundesanwälte ermitteln gegen Islamisten

Ermittlungen gegen sechs mutmaßliche Islamisten hat die Bundesanwaltschaft aufgenommen. Die Männer haben sich am syrischen Bürgerkrieg beteiligt und ließen sich dort militärisch ausbilden. Es gebe aber "keine belastbaren Angaben für Anschlagspläne in Deutschland", sagte Generalbundesanwalt Harald Range in Karlsruhe. Er sehe hier aber eine "neue Gefahr" weiter
  • 383 Leser

Das ist geplant

Mütterrente: Bereits im kommenden Jahr sollen Frauen, deren Kinder vor 1992 geboren wurden, zwei statt einen Rentenpunkt gutgeschrieben bekommen. Damit erhöht sich deren Rente im Westen monatlich um 28,14 Euro, im Osten um 25,74 Euro brutto. Das schlägt bei der Rentenversicherung mit 6,5 Milliarden Euro im Jahr zu Buche. Abschlagsfreie Rente ab 63: weiter
  • 439 Leser

El Masri muss wieder in Haft

Das Landgericht Kempten hat das Folteropfer Khaled El Masri zu sieben Monaten Gefängnis verurteilt. Die Richter hoben damit ein Urteil des Amtsgerichts Kempten auf, das den 50-Jährigen vom Vorwurf der Körperverletzung und Bedrohung freigesprochen hatte. El Masri soll kurz vor seiner Haftentlassung im Oktober einem Vollzugsbeamten mit zwei Fingern über weiter
  • 623 Leser

Erfolgreichste Nation

Rosige Vergangenheit Die deutschen Schwimmer waren bei der Kurzbahn-EM in den bisherigen 16 Auflagen seit 1996 elfmal erfolgreichste Nation. Es gab zwei negative Ausreißer: Bei der EM 2008 in Rijeka (Kroatien) hatten die deutschen Schwimmer ohne konkurrenzfähige Hightech-Anzüge das Nachsehen. Im Vorjahr war nur ein deutsches Nachwuchsteam vertreten. weiter
  • 485 Leser

Ermäßigung nur bei hohem Stromverbrauch

Regeln Eine Reduzierung der EEG-Umlage können Betriebe beantragen, wenn ihre Stromkosten mindestens 14 Prozent der Bruttowertschöpfung betragen, also vom Warenwert abzüglich Vorleistungen. Zudem müssen sie im Jahr mindestens 1 Gigawattstunde (GWh) verbrauchen. Das ist etwa der Jahresverbrauch von 300 Privathaushalten. Die Ermäßigung ist umso höher, weiter
  • 563 Leser

EU einig über Bankenunion

Abwicklungssystem für Pleite-Institute später als geplant
Nach langem Streit haben die Europäer ihr Riesenvorhaben einer Bankenunion fast abgeschlossen. Die EU-Finanzminister verständigten sich in Brüssel auf Eckpunkte. Damit kommt Europa nach Jahren der Krise dem Ziel eines wetterfesten Finanzmarktes deutlich näher. Das neue System zur Bankenabwicklung soll von 2016 an kommen - und damit ein Jahr später als weiter
  • 582 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 6. und letzter Spieltag Gruppe E FC Schalke 04 FC Basel 2:0 (0:0) FC Schalke: Fährmann - Uchida, Höwedes (31. Szalai), Felipe Santana, Kolasinac - Matip, Neustädter - Farfan, Meyer (88. Goretzka), Draxler (66. Fuchs) - Kevin-Prince Boateng. Tore: 1:0 Draxler (51.), 2:0 Matip (57.). - Rote Karte: Ivanov (Basel/31.) nach weiter
  • 668 Leser

Ex-Finalist FC Valencia vor Verkauf

Traditionsverein Der FC Valencia muss sich wohl einen Käufer suchen. Die Großbank Bankia, größter Gläubiger des hoch verschuldeten Fußballklubs, lässt dem zweimaligen Champions-League-Finalisten kaum eine andere Wahl. Der Verein verfüge über keinen realistischen Plan zur Refinanzierung seiner Schulden, stellte das Geldinstitut fest. "Bankia bietet den weiter
  • 479 Leser

Fahrplan für die Reform

Hürden Formal müssen die Gesamtfraktionen dem Reformpaket für mehr Bürgerbeteiligung noch zustimmen, womit allgemein gerechnet wird. Es steht jedoch noch eine Sitzung einer zweiten Arbeitsgruppe aus, die sich mit der Reform des Landtagswahlrechts beschäftigt. Sie tagt letztmalig am 31. Januar 2014. Die Vorschläge der Arbeitsgruppe sollen noch ins Gesamtpaket weiter
  • 486 Leser

Finanzminister verteidigt seinen Nachtragsetat

Regierung und Opposition haben sich im Landtag gegenseitig Trickserei in der Haushaltspolitik vorgeworfen. Der in den Landtag eingebrachte Nachtragshaushalt belege das Scheitern von Grün-Rot an den eignen Ansprüchen, sagte CDU-Fraktionschef Peter Hauk. Mit einer kurzsichtigen Politik schaffe die Landesregierung nur neue Schulden. FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich weiter
  • 430 Leser

Frisch Auf mit Ach und Krach im Viertelfinale

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen ist im Achtelfinale des DHB-Pokals knapp an einer Blamage vorbeigeschrammt. Durch den knappen 39:36 (31:31, 18:14)-Erfolg nach Verlängerung gegen Zweitligist TV Bittenfeld in der mit 2050 Zuschauern ausverkauften Stuttgarter Scharrena steht die Mannschaft des neuen Trainers Aleksandar Knezevic im Viertelfinale. weiter
  • 495 Leser

Galatasaray nach Schnee-Sieg im Achtelfinale

Im Winterchaos von Istanbul hat sich Galatasaray dank eines späten Treffers von Wesley Sneijder gegen Juventus Turin bei widrigen Bedingungen ins Achtelfinale der Champions League gezittert. Knapp 18 Stunden nach dem Spielabbruch wegen starken Schneefalls erzielte der Niederländer am gestrigen Mittwoch in der 85. Minute das entscheidende 1:0 (0:0) gegen weiter
  • 464 Leser

Gefahrgut per Weihnachtspost

Da will ein Minister schon mal mit einer zündenden Idee in der Weihnachtspost überraschen - und dann ist das viel zu gefährlich. weiter
  • 563 Leser

Gericht: Kein Geld für Kundus-Opfer

Rund vier Jahre nach dem umstrittenen Luftangriff von Kundus hat das Bonner Landgericht erste Schadenersatzforderungen von Hinterbliebenen zurückgewiesen. Der Angriff auf zwei von Taliban-Kämpfern gekaperte Tanklastwagen war im September 2009 von Bundeswehr-Kommandeur Georg Klein angeordnet worden. Dabei kamen etwa 100 Menschen ums Leben, darunter viele weiter
  • 437 Leser

Geschenke für den Trainer?

Lambertz Schützlinge erhoffen sich Kurzbahn-Erfolge bei Schwimm-EM
Die deutschen Schwimmer wollen bei der heute beginnenden Kurzbahn-EM im dänischen Herning ihren leichten Aufwärtstrend nach dem WM-Debakel bestätigen - Grund für Euphorie gibt es aber nicht. weiter
  • 439 Leser

Glanzstück dank Großkreutz

Dortmund nach 2:1 in Marseille im Achtelfinale der Champions League
Was für ein Fußball-Theater im besten Sinne: Die Dortmunder standen im Marseille kurz vor dem Aus in der Champions League. Nach dem 2:1 durch Großkreutz ziehen sie als Gruppenerster in Achtelfinale ein. weiter
  • 516 Leser

Günstigere Spritpreise halten Inflation niedrig

Niedrige Sprit- und Heizölpreise halten die Inflation im Zaum: Die Lebenshaltungskosten stiegen im November gegenüber dem Vorjahr um 1,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im Oktober hatte es mit 1,2 Prozent noch ein Jahrestief der Inflation in Europas wichtigster Volkswirtschaft gegeben. Autofahrer zahlten an den Zapfsäulen 5,0 Prozent weiter
  • 645 Leser

Kampf gegen das Nischendasein

Raceboarderin Isabella Laböck will beim Weltcup Edelmetall sammeln
Morgen beginnt für die Raceboarder um Weltmeisterin Isabella Laböck die Olympia-Saison. Sorgen bereitet der Nischensportlerin der enge Rennkalender - und das mangelnde Interesse der Öffentlichkeit. weiter
  • 526 Leser

Klage gegen Ecclestone

. Die BayernLB will Formel-1-Chef Bernie Ecclestone auf mehr als 400 Mio. Dollar (290 Mio. EUR) Schadenersatz verklagen. Die Bank arbeite mit Hochdruck an der Anklage und werde diese voraussichtlich im Januar beim Londoner High Court einreichen, sagte ein Sprecher des Finanzinstituts. Damit macht die bayrische Landesbank Ernst mit ihrer Ankündigung, weiter
  • 587 Leser

Klage gegen Polizeireform

Gewerkschaftschef hält Postenvergabe im Land für vorschriftswidrig
Die Kritik an der Polizeireform erreicht eine neue Dimension: Der Landeschef der Deutschen Polizeigewerkschaft hat Klage gegen das Land eingereicht. weiter
  • 572 Leser

Kofferdieb von Düsseldorf vor Gericht

Ein verdächtiger Koffer hatte dem Düsseldorfer Flughafen eine mehrstündige Sperrung beschert. Der mutmaßliche Verursacher stand nun vor Gericht. weiter
  • 610 Leser

KOMMENTAR · LANDTAG: Allianz der Bürgerversteher

Dass sich in Baden-Württemberg eine ganz große Koalition für mehr direkte Demokratie gebildet hat, ist eine doppelt gute Nachricht. Erstens zeigt die Allparteien-Allianz, dass die Landespolitiker nicht nur bei Diätenerhöhungen zu Gemeinsamkeiten jenseits der üblichen Parteilinien fähig sind. Zweitens ist der Kompromiss, auf den sich die Regierungsfraktionen weiter
  • 747 Leser

KOMMENTAR · POLIZEIREFORM: Lautes Murren

Die Klage des Landeschefs der Deutschen Polizeigewerkschaft, Joachim Lautensack, gegen das Innenministerium ist kein alltäglicher Vorgang. Sie platzt mitten in den Umzug vieler Beamter - und sie untermauert die Brisanz der Reform. Die Kritik des Gewerkschafters wiegt schwer: Lautensack wirft Innenminister Reinhold Gall (SPD) vor, die Posten der künftigen weiter

KOMMENTAR: Zu viele Ausnahmen

Zwei Dinge vereint die Stuttgarter Straßenbahnen und die Schwarzwald Sprudel GmbH in Bad Peterstal-Griesbach: Sie haben ihren Sitz in Baden-Württemberg, und sie verbrauchen so viel Strom, dass sie in den Genuss einer Ermäßigung bei der EEG-Umlage für erneuerbare Energien kommen. Dabei könnten beide schwerlich ihren Betrieb in ein Land mit günstigeren weiter
  • 593 Leser

Kompromiss im Bankenstreit

Finanzminister einigen sich auf Regeln für Schließung von Pleite-Instituten
Die EU-Finanzminister haben sich im Grundsatz auf Regeln für die Schließung von Pleitebanken geeinigt. Details müssen noch geklärt werden. Noch-Ressortchef Schäuble setzte deutsche Forderungen durch. weiter
  • 705 Leser

Kran stürzt auf Aldi-Dach

Mindestens eine Tote und mehrere Verletzte bei Unglück in Bad Homburg
Ein Baukran stürzt in Bad Homburg kurz vor Mittag auf das Dach eines belebten Aldi-Marktes. Mindestens ein Mensch stirbt dabei. Akute Einsturzgefahr des Gebäudes erschwert die Bergungsarbeiten. weiter
  • 470 Leser

LEITARTIKEL · PAZIFISCHER RAUM: Ungleiche Partner

Als gäbe es nicht schon Zündstoff genug. Nun droht der Streit um eine unbewohnte Inselgruppe im ostchinesischen Meer, eine Kluft zwischen den beiden weltgrößten Wirtschaftsmächten - den USA und China - aufzureißen. In Washington hat die Nervosität spürbar zugenommen. Der Vermittlungsversuch von US-Vizepräsident Joseph Biden, der China, Japan und Südkorea weiter
  • 421 Leser

Leute im Blick vom 12. Dezember 2013

Demi Lovato Die US-Schauspielerin Demi Lovato (21) hat im Interview mit "Access Hollywood" von ihren früheren Drogenproblemen erzählt: Für maximal eine Stunde habe sie damals ohne Kokain sein können. "Ich fuhr zum Flughafen und hatte eine Sprite-Flasche mit Wodka gefüllt - und es war neun Uhr morgens." In dieser Zeit habe sie viel gelogen und alle manipuliert. weiter
  • 458 Leser

Mehr Mitsprache für Bürger

Landtag erleichtert Bürger- und Volksentscheide
Der baden-württembergische Landtag will die im Bundesvergleich besonders hohen Hürden für landesweite Volks- und kommunale Bürgerentscheide senken. Darauf haben sich Vertreter der Regierungsfraktionen von Grünen und SPD und der Oppositionparteien CDU und FDP gestern geeinigt. Bürgerentscheide sollen demnach auch für Bauleitplanungen möglich werden, weiter
  • 379 Leser

Millionengehälter in Dax-Konzernen selbstverständlich

In den Vorstandsetagen der 30 größten deutschen Konzerne sind Millionengehälter einer Studie zufolge inzwischen eine Selbstverständlichkeit. Nach der vom "Bundesanzeiger Verlag" veröffentlichten Untersuchung "Managergehälter 2013" in Dax-Konzernen bewegten sich die Jahresgehälter regulärer Vorstandsmitglieder in der ersten Liga der deutschen Unternehmen weiter
  • 525 Leser

MITTWOCH-LOTTO

50. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 7 18 22 38 39 49 Superzahl6 SPIEL 77 6 1 2 1 3 1 0 SUPER 6 2 7 9 9 8 4 ohne Gewähr weiter
  • 693 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. Dezember 2013

In Hodonin (Tschechien) hat ein Paar durch zu heftigen Sex einen Fahrstuhl in einem Wohnhaus lahmgelegt. "Beim Geschlechtsakt haben sie es geschafft, den fahrenden Aufzug aus seiner Achse zu werfen", sagte ein Polizeisprecher. Erst nach einer Stunde konnte die Feuerwehr den Mann (37) und seine Begleiterin (38) nachts aus der Notlage befreien. Die Polizei weiter
  • 461 Leser

Neue Verfahren gegen rechten Terror

Die Bundesanwaltschaft hat weitere mutmaßliche Rechtsterroristen im Visier. Ob sie gegen den Geheimdienst NSA ermitteln wird, ist noch nicht klar. weiter
  • 477 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember 2013

Schnee in Istanbul Mit heftigen Stürmen hat der Winter in der Türkei und an der östlichen Mittelmeerküste Einzug gehalten. Istanbul und weite Teile der Türkei waren eingeschneit. Schulen blieben in mehreren Provinzen geschlossen. In Istanbul mussten 20 Flüge abgesagt werden. Auch Israel erlebte einen Wintersturm mit Schnee. Ein Unwetter hat auch die weiter
  • 497 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember 2013

Elektronik-Festival Sven Väth, Westbam, Luciano, Moonbootica: Richtig prominente Namen kann das Stuttgart Electronic Music Festival (SEMF) am Samstag, 14. Dezember, präsentieren. Im vergangenen Jahr kamen an die 13 000 Besucher, diesmal wurde das SEMF in der Messe Stuttgart daher von drei auf vier Bühnen erweitert. Chailly geht an die Scala Der italienische weiter
  • 599 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember 2013

Viele Kinder nicht erfasst Jedes dritte Kind unter fünf Jahren gibt es offiziell nicht. Nach Angaben des UN-Kinderhilfswerks Unicef sind etwa 230 Millionen Kinder unter fünf Jahren nie offiziell registriert worden. Vor allem in Afrika und Asien werde die offizielle Meldung von Geburten vernachlässigt. Für die Kinder bedeute das oft, dass sie vom Schulsystem weiter
  • 480 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember 2013

Alle Spiele bei ARD/ZDF Fußball ARD und ZDF übertragen erstmals seit 1998 wieder alle Spiele der WM 2014 live. Eine sogenannte Sublizenzierung wie 2002 bis 2010, als RTL und Sky die Rechte an einigen Spielen hatten, wird es diesmal nicht geben. Das Finale am 13. Juli 2014 in Rio de Janeiro wird von der ARD übertragen. Torhüterin für Turbine Fußball weiter
  • 542 Leser

NOTIZEN vom 12. Dezember 2013

Milliarden für Forschung Die EU will Forschung und Innovationen im kommenden Jahr mit 7,8 Mrd. EUR fördern und ruft zu Anträgen aus Wirtschaft und Wissenschaft auf. Es gehe dabei auch um alltagstaugliche Neuerungen, erklärte die Kommission. Ab sofort können zum Beispiel mittelständische Unternehmen, Universitäten und Nachwuchsforscher Unterstützung weiter
  • 678 Leser

NSA schnüffelt mit Google-Dateien

Geheimdienst nutzt "Cookies" zur Spionage
Neue Enthüllungen im NSA-Skandal: Der Geheimdienst soll Google-Dateien nutzen, um Personen zu orten und sie mit Schadsoftware anzugreifen. weiter
  • 516 Leser

Rademann dirigiert Kantaten

Uraufführung Nicht getanzt, sondern nur musiziert haben die Ensembles der Stuttgarter Bachakademie das Weihnachtsoratorium (die Teile eins bis drei) von Johann Sebastian Bach schon am vergangenen Wochenende in zwei Akademiekonzerten in der Stuttgarter Liederhalle. Das Besondere dabei: Dirigent Hans-Christoph Rademann kombinierte die Barockmusik mit weiter
  • 503 Leser

Schüler tanzen Bach

Außergewöhnliche Aufführung des Weihnachtsoratoriums im Theaterhaus
Johann Sebastian Bachs populäres Weihnachtsoratorium hat Friederike Rademann mit hundert Schülerinnen und Schülern für die Internationale Bachakademie in Tanz umgesetzt. Motto: "Bach bewegt!" weiter
  • 1131 Leser

SPD-Spitze lobt sich selbst

Mehr als 300 000 Genossen beteiligen sich an Basis-Votum
Am Samstag ist klar, ob die Sozialdemokraten einer großen Koalition zustimmen. Die Parteispitze hat sich massiv dafür eingesetzt. Wie die Mitgliederbefragung ausgeht, kann trotzdem niemand sagen. weiter
  • 478 Leser

SPORT AKTUELL

Ergebnisse der Champions League: Schalke - Basel 2:0 (0:0) Marseille - Dortmund 1:2 (1:1) Schalke und Dortmund sind weiter. weiter
  • 415 Leser

STICHWORT · KUNDUS: Folgenschwerer Zwischenfall

Im nordafghanischen Kundus ereignete sich am 4. September 2009 ein für die Bundeswehr und die deutsche Politik folgenschwerer Zwischenfall. Der deutsche Oberst Georg Klein ordnete die Bombardierung zweier von den Taliban gekaperter und in einem Flussbett steckengebliebener Tanklaster an. Mit verheerenden Folgen. Denn bei dem Angriff starben viele Zivilisten. weiter
  • 393 Leser

Symbolfigur der Pechvögel

Beim BVB steht ganz besonders Sven Bender für die große Verletzungsmisere
Seine Krankenakte wird dicker und dicker. Zum wiederholten Mal in den vergangenen 14 Monaten muss Borussia Dortmund ohne Sven Bender auskommen - Symbolfigur für das Verletzungspech des Revierklubs. weiter
  • 585 Leser

Säumige Zahler bleiben im Dunkeln sitzen

BGH: Stromkunden müssen auch bei Preiserhöhungen wenigstens Teilbetrag überweisen
Wer aus Protest gegen eine hohe Stromrechnung kein Geld überweist, sitzt vielleicht bald im Dunkeln. Wenn Zahlungen ausbleiben, dürfen Energieversorger Kunden den Strom abstellen, urteilte der BGH. weiter
  • 659 Leser

Tennis: Görges in diesem Jahr noch einsatzbereit

Tennisspielerin Julia Görges ist nach ihrer langwierigen Handgelenksblessur wieder fit für die neue Saison. In einem Interview der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe) rechtfertigte Görges ihre Entscheidung, trotz der Verletzung in diesem Jahr weiterzuspielen. So sei es ihr auch vom Arzt empfohlen worden. Der Handspezialist habe ihr weiter
  • 458 Leser

Tipps für Kunden

Widerspruch einlegen Wenn der Anbieter eine Preiserhöhung nicht nachvollziehbar begründet, können Kunden Widerspruch gegen die Erhöhung einlegen. "Dabei sollten Sie aber nicht zu weit gehen", sagt Günter Hörmann von der Verbraucherzentrale Hamburg. Stellen Kunden die Zahlung ganz ein, riskieren sie, dass ihnen der Strom abgestellt wird. In Zahlungsrückstand weiter
  • 580 Leser

Tückische Vorteile beim Strompreis

Große Energieverbraucher zittern vor Prüfverfahren der EU-Kommission
Energieintensiven Unternehmen drohen große Probleme, wenn die EU-Kommission ein Verfahren gegen ihre Vorteile beim Strompreis einleitet. Eine Herausforderung für die neue Regierung. weiter
  • 543 Leser

Tödliche Kran-Unfälle

Unfälle Baukräne sind schon häufiger verunglückt, und oft starben Menschen dabei. November 2013: Im Stadion des Eröffnungsspiels der Fußball-WM 2014 in São Paulo bricht ein Baukran zusammen. Zwei Arbeiter sterben. Januar 2013: In London prallt ein Hubschrauber in der Nähe eines belebten Bahnhofs gegen einen auf einem Hochhaus stehenden Kran und stürzt weiter
  • 680 Leser

Unter die Top Fünf

Deutsche wollen bei Schwimm-EM Erfolge auf der Kurzbahn
Die deutschen Schwimmer wollen bei der heute beginnenden Kurzbahn-EM im dänischen Herning ihren leichten Aufwärtstrend nach dem WM-Debakel bestätigen - Grund für Euphorie gibt es aber nicht. weiter
  • 516 Leser

US-Geldpolitik macht Sorgen

Auch negative Vorgaben der Wall Street belasten Börse
Befürchtungen vor einer raschen Abkehr von der lockeren US-Geldpolitik sowie negative US-Börsen haben deutsche Standardaktien zur Wochenmitte überwiegend ins Minus befördert. Weiterhin bleibt die Sorge vor dem Zurückfahren der ultra-expansiven Geldpolitik der US-Notenbank, dem sogenannten Tapering, das beherrschende Thema an den Kapitalmärkten", kommentierte weiter
  • 605 Leser

USA verschärfen Regeln fürs Wertpapiergeschäft

Strenge Vorgaben Mehr als fünf Jahre, nachdem die Zockerei von Großbanken das Finanzsystem an den Abgrund brachte, holen die USA zum regulatorischen Befreiungsschlag aus. Spekulationen mit Kundengeldern auf eigene Rechnung sollen für Banken von 2015 an drastisch eingeschränkt werden. Konkret soll den Geldhäusern vom Jahr 2015 an untersagt werden, auf weiter
  • 455 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Bahnfahrer sind im Vorteil

Wer einen Urlaub in einem Nachbarland erst kurz vor Reisebeginn bucht, kommt mit der Bahn meist günstiger ans Ziel als mit dem Flieger. Das ergab ein Preisvergleich des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) für ausgewählte Strecken in die Nachbarländer. "Je näher der Reisetermin, desto größer ist der Preisvorteil der Bahn", sagte Studienautor Thomas Sauer-Servaes weiter
  • 817 Leser

Voith muss sich neu ausrichten

Heidenheimer Konzern baut 1000 Stellen ab
Voith steckt im Umbau. Der Heidenheimer Anlagenbauer muss sich nicht nur im Papiergeschäft auf neue Anforderungen einstellen. weiter
  • 686 Leser

Waffenstillstand im Streit um US-Haushalt

Demokraten und Republikaner einigen sich auf ein Budget für die nächsten zwei Jahre
Kein großer Wurf, aber Verzicht auf dramatische Sitzungen: Demokraten und Republikaner haben sich im Streit um den US-Staatsetat auf einen Kompromiss geeinigt. Er bringt ihnen zwei Jahre Verschnaufpause. weiter
  • 509 Leser

Warnschuss und Rechenfehler

2:3 als Therapie für FC Bayern - City-Trainer irrt sich - Leverkusen denkt an Verstärkung
Bayer Leverkusen hat aus der Champions-League-Klatsche gegen Manchester United gelernt. Dasselbe erhofft sich Bayern-Trainer Pep Guardiola nach dem 2:3-Warnschuss gegen Manchester City. weiter
  • 488 Leser

Weiter gefährlich

Kriegserbe Experten schätzen, dass rund ein Zehntel der im Zweiten Weltkrieg über Deutschland abgeworfenen Bomben nicht explodiert ist. Als besonders gefährlich bei der Entschärfung gelten Bomben, die nicht über einen rein mechanischen Aufschlagzünder verfügten. Dabei handelt es sich um Bomben mit Säure- oder Langzeitzünder. Um die hochexplosiven Funde weiter
  • 451 Leser

Wenige Soldaten im Hauptquartier

Schutztruppe Die Bundeswehr ist noch mit 3400 Soldaten in Afghanistan vertreten, die meisten davon im Norden des Landes. Im Hauptquartier der Internationalen Schutztruppe (Isaf) und einem weiteren Lager in Kabul sind 291 deutsche Soldaten stationiert. Die Nato will Ende 2014 ihren Kampfeinsatz beenden. Die Sicherheitstruppe, die seit 2001 in Afghanistan weiter
  • 451 Leser

Wer gewinnt, wer verliert?

Schwarz-rote Rentenpläne konkret
Wie wirken sich die schwarz-roten Rentenpläne aus? Je nach Alter und Lebensumständen ganz verschieden. Das zeigen konkrete Beispiele. Von der Neuregelung profitieren vor allem die Älteren. weiter
  • 474 Leser

Wertstoffe statt Neonazis

Landkreis mietet Gaststätte - Rechtsrock-Konzerte vorerst verhindert
Nach wachsenden Protesten in der Bevölkerung hat der Kreis Rastatt Versammlungen der rechtsextremen Szene in einem Söllinger Gasthaus unterbunden. Der Kreis mietet die Wirtschaft als Wertstoff-Lager. weiter
  • 465 Leser

Überraschungen aus dem Rückraum

Deutsches "Fräulein-Wunder" bei Handball-WM
Die deutschen Handball-Frauen sind bei der Weltmeisterschaft in Serbien schon im Achtelfinale - auch dank talentierter Rückraumspielerinnen. weiter
  • 481 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Windreich in Insolvenz Das Amtsgericht Esslingen hat Anfang Dezember das Insolvenzverfahren für den Windpark-Entwickler Windreich (Wolfschlugen) eröffnet. Wie aus einer Mitteilung des Gerichts hervorgeht, ist Windreich bereits am 1. Dezember in eine geordnete Insolvenz übergegangen. Ende November hatte Windreich den Versuch aufgegeben, sich in Eigenregie weiter
  • 638 Leser

Zu schön, um wahr zu sein

Umberto Eco hat eine Geschichte der Legenden-Städte und -Länder geschrieben
Wo noch keiner war, ist es am schönsten. In Zeiten des globalen Flugverkehrs trifft das Kriterium des Unentdeckten und Unberührten freilich auf immer weniger Destinationen zu. Die Menschen in Antike und Mittelalter hatten es, so gesehen, wesentlich einfacher. Zwar scheiterten damals viele reale Reisen an der Unsicherheit der Verkehrswege und der Unzulänglichkeit weiter
  • 542 Leser

Leserbeiträge (4)

Kinder- und Jugendchor singen im Seniorenheim

Mit Liedern und Texten von Frieden, Glauben, Liebe und Hoffnung erfreuten der Kinder- und Jugendchor des Liederkranzes unter Leitung von Manuela Raab die Seniorinnen und Senioren des Seniorenheims in Ebnat und zauberten vorweihnachtliche Stimmung in die Herzen der Zuhörer.

Auch ein kleines Weihnachtsgeschenk konnten die Kinder ihrem Publikum in

weiter
  • 3666 Leser

Grandiose Nikolausfeier beim TSV Dewangen

Der TSV Dewangen lädt seinen Vereinsnachwuchs zur  tradidionellen Nikolausfeier ein und die weihnachtlich geschmückte Wellandhalle ist voll und brodelt vor lauter gespannter Stimmung bei den ganz Kleinen und auch bei den schön Größeren des TSV Nachwuchses.

Schon seit Wochen wurde in den verschiedenen Abteilungen geübt,

weiter

POLIZEIREFORM: Lautes Murren von wem?

Klage gegen Polizeireform Klage gegen Polizeireform

Gewerkschaftschef hält Postenvergabe im Land für vorschriftswidrig!

In POLITIK setzt sich heute Frau Schönfelder in den o.a. Kommentaren mit der Besetzung von sog. "Spitzenfunktionen" und fehlender Bestenauslese durch das Innenministerium auseinander, zieht doch ein "Gewerkschaftschef"

weiter
  • 4
  • 5357 Leser

3tägige Reise nach Mainz - wer möchte mitfahren?

 

3-Tages-Fahrt nach Mainz vom 28. – 30. Juni 2014

Mainz ist Landeshauptstadt und mit über 200.000 Einwohnern zugleich größte Stadt des deutschen Landes Rheinland-Pfalz. Sie ist Sitz der Johannes Gutenberg-Universität, des römisch-katholischen Bistums Mainz sowie mehrerer Fernseh- und Rundfunkanstalten, wie des Südwestrundfunks

weiter
  • 4267 Leser