Artikel-Übersicht vom Sonntag, 15. Dezember 2013

anzeigen

Regional (56)

Janeck stellt aus

Im Foyer des Bezirksamtes in der Albert-Schweitzer-Straße 24 stellt der Großdeinbacher Künstler Wolfgang Janeck, der 2009 mit der Malerei begonnen hat, einige seiner Aquarellbilder aus. Während den Öffnungszeiten sind Impressionen von Großdeinbach noch bis Ende Februar zu bewundern. weiter
  • 2420 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnhaus

Lorch Bislange Unbekannte brachen zwischen Samstag 18 Uhr und Sonntag 8 Uhr in ein Wohnhaus in der Silcherstraße ein. Sie suchten Bargeld und Schmuck. Was entwendet wurde, kann bislang nicht gesagt werden. Zeugen können unter (07172) 7315 Hinweise geben. weiter
  • 1739 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Gegenverkehr kollidiert

Schwäbisch Gmünd. Aus ungeklärter Ursache geriet am Samstag gegen 15.10 Uhr eine 53-jährige Toyota-Fahrerin auf der 3268 zwischen Großdeinbach und Gmünd auf den linken Fahrstreifen. Die entgegenkommende, 22-jährige Opelfahrerin konnte trotz Ausweichversuchs die Kollision nicht verhindern. Da sich die Türen des Opel nicht mehr öffnen ließen, musste die weiter
  • 850 Leser

Perlen und Meteorit

Schmuckgruppe CANDIS präsentiert Hochkarätiges
Passend zum Thema „CANDIS blüht auf“, empfingen Christrosen die Besucher an den Ständen im Prediger Refektorium zur Schmuckausstellung. Diese begeisterte am Wochenende mit vielfältigen Kreationen, die an Innovation der Edelmetall-Spezialisten nichts zu wünschen übrig ließen. weiter
  • 5
  • 554 Leser

Was neu ist 2014

Ausgebuchte Arbeitgeberseminare bei der AOK
SEPA und Terminänderungen beim Melderecht waren die wichtigsten Punkte bei den Arbeitgeberseminaren der AOK Ostwürttemberg in Schwäbisch Gmünd und Heubach. Rund 900 Seminarteilnehmer aus den Personalbüros nutzten eines der zehn Angebote, um sich über die gesetzlichen Neuregelungen 2014 zu informieren. weiter
  • 515 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Auf den Vordermann geschoben hat ein 20-jähriger Fahrer einen vor ihm stehenden Wagen. Der junge Mann war am Freitag gegen 17.30 Uhr auf der Mutlanger Straße abwärts gefahren. Vermutlich aus Unachtsamkeit übersah er den stehenden PKW eines 56-Jährigen und fuhr auf diesen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser PKW noch auf weiter
  • 401 Leser
POLIZEIBERICHT

Im Kreisel Kontrolle verloren

Schwäbisch Gmünd. Kopfüber am Straßenrand landete ein 49-Jähriger an der Ausfahrt zur Buchstraße. Der Mann war am Samstag gegen 9 Uhr mit seinem Quad in den Glockekreisverkehr eingefahren und hatte die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. An der Ausfahrt zur Buchstraße geriet das Quad ins Schlingern, überschlug sich und blieb zunächst kopfüber liegen. weiter
  • 5
  • 790 Leser
POLIZEIBERICHT

Vier Unfälle wegen Glätte

Lautern. Wegen Schneeglätte rutschte am Samstag um 14.53 Uhr eine 19-jährige VW-Fahrerin auf der K3282 zwischen Lauterburg und Lautern von der Fahrbahn ab in den Graben. Dabei überschlug sich das Auto. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 4000 Euro.Lauterburg. Ebenfalls wegen Glätte rutschte eine 60-jährige VW-Fahrerin am Samstag gegen 15.20 Uhr weiter
  • 550 Leser

Heute ... ...schauen wir wieder in die Röhre

Sechs dieser Türen gibt es in Schwäbisch Gmünd. Niemand darf eine davon öffnen – außer im Notfall. Dann aber können die Durchgänge Menschenleben retten. Es sind nämlich die Türen zu den Fluchtstollen, die von der Fahrröhre des Gmünder Einhorntunnels zum Rettungsstollen führen.
Der Einhorntunnel, darauf wies Regierungspräsident Johannes Schmalzl beim Konzert zur Eröffnung hin, ist der modernste Straßentunnel in Deutschland. Dieses Prädikat verdankt das Jahrhundertbauwerk unter anderem den umfangreichen Sicherheitseinrichtungen. Die sind das Ergebnis schlimmer Unglücke. weiter

Schöne Soli – gemeinsame Lieder

Treue Mitglieder – langjährige Sänger – fleißige Probenbesucher gewürdigt
Zur Weihnachtsfeier mit zahlreichen Ehrungen der Franz Frank, der Vorsitzende des Liederkranz Bargau, viele Mitglieder. An die Auszeichnungen schloss sich ein schönes Programm an. weiter
  • 289 Leser

Im Stauferdorf gibt’s Staufersenf

Schwäbisch Gmünd. Der Staufersenf ist eine der Besonderheiten im Verkaufsprogramm des Stauferdorfs. Ein mittelalterliches Rezept wurde von der Schorndorfer Senfmanufaktur Kai Schärtel in ein verkaufbares Produkt umgesetzt. Bestandteile sind gelbe Senfsaat Sinais Alba und braune Senfsaat Brassica juncea, dazu Honig, Salz, Apfelessig. Der Steinkrug trägt weiter
  • 283 Leser

Vedische Mathematik ausprobieren

Gmünder Seniorenhochschule
„Die Vedische Mathematik. Mathematische Tricks, Geschichten und Anwendungen. Wir probieren es aus“, steht über dem Vortrag von Dr. Elena Klimova am Dienstag, 17. Dezember, um 14 Uhr in der Gmünder Seniorenhochschule. weiter
  • 333 Leser

Start ins Berufsleben erfolgreich gemeistert

Abschlussfeier der Kaufmännischen Berufsschule Schwäbisch Gmünd – zahlreiche Preise und Belobigungen
55 Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Berufsschule haben den Grundstein für ihre berufliche Laufbahn gelegt. Elf Bankkaufleute, eine Bürokauffrau, zwei Einzelhandelskaufleute, zwei Kaufleute im Groß- und Außenhandel, 19 Industriekaufleute, zwei Verkäuferinnen sowie 18 Sozialversicherungsfachangestelltehaben erfolgreich ihre Prüfungen absolviert. weiter
  • 509 Leser

SCHAUFENSTER

WeihnachtskonzertDas Prager Symphonieorchester „Symphony Prague“ stimmt auch in diesem Jahr wieder mit einem festlichen Barockprogramm auf die Weihnachtstage ein und verspricht abermals klangliche Brillanz und hohe Virtuosität.Im Mittelpunkt des diesjährigen Konzertes am Samstag, 21. Dezember, 20 Uhr in der Stuttgarter Liederhalle steht weiter
  • 1007 Leser

Unbestrittene Klasse

Volles Haus beim Iiro Rantala Trio im Prediger
Johann Sebastian Bach hat den Jazz erfunden. Davon ist Iiro Rantala überzeugt. Deshalb erweist der Finne dem großen Klaviervirtuosen des Barock auch gerne seine Ehre. Zum Beispiel, indem er dessen „Kyrie“ aus der Messe in h-Moll spielt. Ansonsten gibt es im Prediger das, was alle erwarten: feinsten Jazz – im Trio kredenzt von Rantala, weiter
  • 1009 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Zwischen Himmel und Erde“

Die Franz von Assisi-Schule lädt zur Feier in der Vorweihnachtszeit am Mittwoch, 18. Dezember, um 18.30 Uhr, in die St. Laurentiuskirche in Waldstettenmit dem Thema: „Zwischen Himmel und Erde“ein. Stimmungsvoll möchten die Akteure mit musikalischen und szenischen Beiträgen auf das Kommen des Gottessohnes hinführen. Im Anschluss an diese weiter
  • 313 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Durlangen

Der DRK-Blutspendedienst lädt zur Blutspende am Donnerstag, 19. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Gemeindehalle Durlangen, Schulstraße. Weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich. weiter
  • 523 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Christliche Liedermacher

Zwei Musiker der christlichen Szene, Andrea Adams-Frey und Albert Frey, kommen am Freitag, 17. Januar, um 20 Uhr in die Stephan-Keck-Halle nach Sulzbach-Laufen. Karten gibt es beim evangelischen Pfarramt Laufen und im Gröninger Markt in Untergröningen, Telefon (07976) 91028. weiter
  • 1212 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verbandsversammlung zur Windkraft

Die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbands Leintal- Frickenhofer Höhe wird in Schechingen, im Bürgersaal der Gemeindehalle, am Mittwoch, 18. Dezember, um 19.30 Uhr, einberufen unter anderem mit folgendem Tagesordnungspunkt: Teilflächennutzungsplan „Windenergie“. weiter
  • 412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Windkraft und Haushalt 2014

Um die Baugesuche zur Errichtung von Windkraftanlagen in Büttenbuch und Glockenäcker und den Haushaltsplan 2014 geht es am Donnerstag, 19. Dezember, um 19 Uhr, in der Sitzung des Gemeinderats Göggingen im Sitzungssaal des Gögginger Rathauses. Weitere Themen: Bebauungsplan Südliche Ortsmitte und die Einrichtung einer 30 km-Zone in Horn. Die Sitzung beginnt weiter
  • 285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wirtschaftsplan im Zweckverband

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Mutlanger Wasserversorgungsgruppe wird im Gasthaus Rössle, in Mutlangen-Pfersbach auf Donnerstag, 19. Dezember, um 16 Uhr, einberufen. Die Themen sind unter anderem der Wirtschaftsplan 2014 und die Baukostenabrechnung der Leitungsverlegung für den Kreisverkehr Brainkofen. weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresbericht 2013 und Blutspender

Der Jahresbericht 2013 und die Ehrung der Blutspender sind Themen des Gemeinderat bei der Jahresschlusssitzung am Dienstag, 17. Dezember, um 18 Uhr, in der Silberwarenfabrik, Hauptstrasse 63, in Heubach. Sonstige Tagesordnungspunkte sind die Ehrung der Preisträger „Jugend musiziert“. Die Jugendmusikschule umrahmt die Sitzung musikalisch. weiter
  • 195 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskantate in Mögglingen

Am Ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, ist um 17 Uhr in der katholischen Kirche in Mögglingen die traditionelle Weihnachtsvesper. Neben den üblichen Psalmen und Lesungen wird eine die Weihnachtskantate „Willkommen, süsser Bräutigam” des norddeutschen Barockkomponisten Vincent Lübeck aufgeführt. Der 1654 geborene Komponistwar lange Jahre weiter
  • 111 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Windenergie und Finanzen

Der Finanzrückblick 2012 und die Finanzvorschau 2014 und der Teilflächennutzungsplan Windenergie sind am Dienstag, 17. Dezember, um 19.30 Uhr, Themen in der Sitzung des Leinzeller Gemeinderats im Sitzungssaal des Rathauses besprochen werden. Außerdem sind folgende Tagesordnungspunkte auf der Tagesordnung: Gebühren, Steuern, Abgaben, der Haushaltsplan weiter
  • 166 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Bartholomä

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am Montag, 16. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der TSV-Halle in Bartholomä. Als Dankeschön erhält jeder Blutspende bis 31. Dezember den DRK-Gesundheitskalender „Gesund durchs Jahr 2014“. Weitere Informationen zur Blutspende sind unter der weiter
  • 171 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Der Tod eines nahe stehenden Menschen ist ein einschneidendes Ereignis. Der nächste Gesprächskreis „Lichtblick am Abend“ ist am Montag, 16. Dezember, von 18 bis 20 Uhr im Deutschen Roten Kreuz in der Ziegelwiesenstrasse 5 (oberer Eingang) in Heubach. Der Gesprächskreis bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen. Der Termin kann ohne vorherige weiter
  • 184 Leser

Silbernes für Elisabeth Schubert

Mögglinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins ehrt langjährige Mitglieder
In der vorweihnachtlich geschmückten Kulturbühne im „Alten Schulhaus“ hielt die Ortsgruppe Mögglingen im Schwäbischen Albverein (SAV) ihre Mitgliederversammlung ab. Berichte, Ehrungen und ein fotografischer Rückblick bildeten die Höhepunkte. weiter
  • 445 Leser

Kindermusical zeigt: Weihnachten ist aktuell

9. Waldstetter Weihnacht vor vollem Haus – Bürgermeister Rembold würdigt ehrenamtliches Engagement
„Weihnachten ist das Fest der Kinder“, sagte Bürgermeister Michael Rembold. „Kommt alle nach vorn auf die Bühne.“ Er war stolz auf die „rappelvolle Stuifenhalle mit 500 Gästen“ bei der 9. Waldstetter Weihnacht. weiter
  • 451 Leser

„Ein Jubel- und Freudentag in Iggingen“

Festlicher Gottesdienst zur Weihe der Orgel in der St.-Martinus-Kirche – Erstes Konzert im Februar
Einer langen Vorbereitung und eines halben Jahres intensiver handwerklicher Arbeit der Orgelbaufirma Michael Kreisz aus Schwäbisch Gmünd bedurfte es, um die Orgel in der katholischen St.-Martinus-Kirche umzubauen und zu erweitern. Am Sonntag war es endlich soweit: Die Königin der Instrumente erklang in der Kirche und wird von nun an die Gottesdienste weiter
  • 381 Leser

Ortsmitte wird zum Treffpunkt

Mit Gesang und Flötenspiel öffnete die Lebendige Krippe in Mutlangen ihre Pforten
Pünktlich zur Eröffnung der Lebendigen Krippe am Samstag sandte der Himmel eine große Menge an Schneeflocken herab. Was die bunte Kinderschar aber völlig gelassen aufnahm. Die Sprösslinge des Kindergartens Don Bosco sangen ihre weihnachtlichen Weisen, dazu gab’s Flötenspiel von der Musikvereinjugend und Bürgermeister Peter Seyfried begrüßte die weiter
  • 5
  • 479 Leser

Kugeln, Kunst und Kreatives

Heubacher Kugelmarkt lockt Freunde der Handwerkskunst aus Nah und Fern
Zu einem Besuchermagnet wurde der 15. Lauschaer Kugelmarkt in Heubach am vergangenen Wochenende. Auch in diesem Jahr kamen wieder Besuchermassen aus nah und fern, um sich von Glasbläsern und anderen Kunsthandwerkern in den vorweihnachtlichen Bann ziehen zu lassen. weiter

Weihnachtsgschenkle für über 80-Jährige

186 Päckchen an Senioren ab 80 Jahren und an Kranke mussten verpackt und in Heubach auch verteilt werden. Eine Aufgabe, die von den Frauen der katholischen Kirchengemeinde Heubach bewältigt wurde. Seit vielen Jahren gibt es diese Aktion von beiden Kirchengemeinde in Heubach. Immer zur Weihnachtszeit werden Mitbürger über 80 Jahren mit Kleinigkeiten weiter
  • 512 Leser

Dynamisch-atmender Charme

Großer Zuspruch für das Aalener Sinfonieorchester in Aalen und Bettringen
Zu einem einzigen gewaltigen Klangkörper ist das Rathausfoyer am Sonntagnachmittag geworden. Begleitet vom Aalener Sinfonieorchester sind die zahlreichen Besucher in den Genuss gekommen, selbst ins konzertante Geschehen einzugreifen und den musikalischen Charme der Weihnachtszeit ganz unmittelbar zu erleben. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

Was braucht mein Kind für seine geistige und körperliche Entwicklung wirklich? Der Kurs Gruppe IV (für Kinder von 0 bis 4 Monaten) ist am Dienstag, 17. Dezember, von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Physiotherapeutischen Abteilung am Stauferklinikum in Mutlangen. Anmeldung und mehr Info (07171) 7011911. weiter
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresrückblick in Rechberg

Die nächste Ortschaftsratssitzung ist am Montag, 16. Dezember, um 19.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rechberger Bezirksamts. Die Ortsversteherin wird einen Jahresrückblick geben. weiter
  • 292 Leser

Mischko: SPD hat wichtige Posten

Aalen. Über Wahlbeteiligung und Abstimmungsergebnis der Mitgliederbefragung zur großen Koalition auf Bundesebene freut sich neben Bundestagsabgeordnetem Christian Lange (siehe Seite 10) auch SPD-Kreisvorsitzender Josef Mischko: „Eine hervorragende Beteiligung“, findet er in einer ersten Stellungnahme. Das Ergebnis sei der eindeutige Beweis, weiter
  • 338 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag bei VHS: Reinhold Maier

Der Gmünder Geschichtsverein und VHS laden ein zum Vortrag von Professor Dr. Ulrich Müller, über „Reinhold Maier in Schwäbisch Gmünd und die Gründung von Baden-Württemberg 1952“, am Montag, 16. Dezember, 19 Uhr, im VHS-Saal, Münsterplatz. weiter
  • 380 Leser

Events: gleiches Format, mehr drin

Schwäbisch Gmünd. Pünktlich vor dem Jahreswechsel erscheint der vierteljährliche Veranstaltungskalender „events Schwäbisch Gmünd“. Das gewohnte Format wurde beibehalten. Das Umschlag-Design wurde modernisiert und die Seitenzahl deutlich erhöht. Somit bestehe die Möglichkeit einzelne Veranstaltungen detaillierter vorzustellen, sagen die Macher.In weiter
  • 405 Leser

Siegel für Qualität

Geburtshilfe im Stauferklinikum „Babyfreundlich“
Chefarzt Dr. Erik Schlicht freut sich über die erneute Vergabe der internationalen Auszeichnung „Babyfreundliche Geburtsklinik“ ebenso wie über das Lob der Gutachterinnen für die „besonderen Leistungen der Abteilung bei der Betreuung von Mutter und Kind, die weit über die übliche Routine hinaus gehen.“ weiter
  • 417 Leser
Kaum ein Werk erfreut sich größerer Beliebtheit als das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Neue Akzente zu setzen scheint für einen Dirigenten kaum mehr möglich, könnte man meinen.Doch genau diesen Anspruch verfolgt Frieder Bernius, Preisträger des Festivals Europäische Kirchenmusik (2004), mit seiner Aufführung dieses „Klassikers“ weiter
  • 498 Leser

Aradex: Anerkennung

Für Innovation Vectopower bei Eberle-Preisverleihung
Ein altehrwürdiges Schloss und High-Tech aus dem Remstal passen zusammen: In der Residenz Ludwigsburg bekam die Lorcher Aradex AG bei der Verleihung des Rudolf-Eberle-Innovationspreis einen Anerkennung für die Neuentwicklung „Vectopower“. weiter
  • 340 Leser

Ein vielseitiger Weihnachtsmarkt

Mit vielen pfiffigen Ideen präsentierten sich die Bettringer Gruppen, Institutionen und Vereine am Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz. Viel geboten wurde für alle, die noch auf der Suche nach einem Geschenk sind: Krippen aus Filz und Filzfiguren, Bastelartikel, Weihnachtsgebäck, Taschen, selbstgestrickte Socken, Weihnachtsbäume, Handarbeitswaren weiter
  • 527 Leser

Ein besonderes Flair

Kunsthandwerkermarkt lockte Besucher zur Hagmühle
Bereits zum dritten Mal gaben sich Kunsthandwerker aus der Region in den historischen Räumen der Hagmühle bei Pfahlbronn ein Stelldichein. Bei einem Bummel entlang der einzelnen Stände konnte man sich auch kulinarisch verwöhnen lassen. weiter

Spitzenbotschafter der Region

26 Vertreter von Weingütern verwandelten beim 5. Remstaler Weintreff Prediger in ein Weindorf
Riesling Eiswein, Muskat-Trollinger, Spätburgunder, Trollinger, Zweigelt oder doch einen Weißburgunder? 24 Wengerter und zwei Weingenossenschaften kredenzten beim 5. Remstaler Weintreff ihr Spitzenangebot im Prediger. Der Auftritt von Weinkönigin Theresa Olkus adelte die Veranstaltung. weiter
  • 5
  • 442 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDNikolaus Wandinger, ‘Neckarstraße 27, Bettringen, zum 92. GeburtstagIrmtraud Stütz, Am Römerkastell 2, zum 76. GeburtstagDiether Roedel, Nepperbergstraße 4, zum 75. GeburtstagBrunhilde Reitinger, Untere Zeiselbergstraße 29, zum 75. GeburtstagNikola Matanovic, Heugenstraße 4, zum 71. GeburtstagRolf Schütz, Werrenwiesenstraße 58, weiter
  • 282 Leser

Überzeugter Schwabe sucht Grenzen

Albert Häberle in der Rotary Suppenstube auf dem Weihnachtsmarkt im Gespräch mit der GT
Es gibt sicher gemütlichere Tage als diesen dritten Adventssamstag. Bei frostigem Nebelniesel ist die heiße Maultaschensuppe vom Adler in Herlikofen deshalb genau das Richtige. Albert Häberle, unter anderem in der Führungsriege der Gmünder Normannia, plaudert in der Suppenstube mit Redakteurin Anke Schwörer-Haag auf Schwäbisch über Fußball und die Welt. weiter
  • 5
  • 337 Leser
GUTEN MORGEN

Erziehungsstil

Im Einkaufszentrum. Eine junge Mutter, aber keine von den ganz jungen, schiebt ihren Einkaufswagen zwischen den Regalen. In Begleitung hat sie einen Buben im fortgeschrittenen Kindertagesstättenalter.Eigentlich begleitet er seine Mutter nicht; er rennt ihr meist voraus und sie hetzt hinterher. Ab und zu ruft sie ihm kurz zu: „Lass das!“ weiter
  • 3
  • 630 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Pandabären stalken V Aufräumen für den Schornsteinfeger V joggen im pinken Pyjama V Ellas Kuchen essen V Wurstbrötchen anstatt Lebkuchen V Pappaufsteller-Museum im eigenen Zimmer V schnellere Reflexe als die eigene Katze haben V Leute lieben, die einem Essen mitbringen V Schaufensterpuppen halbieren V „Wir sind hier nicht bei Wünsch-Dir-was!“ weiter
  • 389 Leser

„Stolz auf meine SPD“

Christian Lange zum Votum über den Koalitionsvertrag
„Ich bin stolz, auf meine SPD“, freut sich der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion Christian Lange über das klare Ergebnis des Mitgliedervotums zum Koalitionsvertrag. weiter
  • 3
  • 650 Leser

Rutschpartien um den Rosenstein

Autofahrer unterwegs auf schneeglatten Straßen
Der Schneefall und die Glätte hat den Autofahrern am Samstagnachmittag besonders in den Gemeinden um den Rosenstein zu schaffen gemacht. Verletzt wurde niemand, insgesamt entstand bei mehreren Unfällen wegen Schneeglätte ein Sachschaden von 17 000 Euro. weiter
  • 5
  • 1815 Leser

Individuelle Stellungnahmen

Die Jahresausstellung des Gmünder Kunstvereins im Prediger ist bis zum 12. Januar zu sehen
Alljährlich im Dezember präsentieren sich die Künstler des Gmünder Kunstvereins mit neuen Werken. „Querschnitt“ heißt die Ausstellung ihres Schaffens. Die jährliche Momentaufnahme der vielfältigen künstlerischen Auseinandersetzungen mit verschiedenen Sujets und Anliegen ermöglicht einen Überblick über das aktuelle Kunstschaffen der Region. weiter
  • 1377 Leser

Kreis-SPD freut sich über das Ja der Mitglieder zur Großen Koaltion

Kreisvorsitzender Josef Mischko:" Deutlicher Auftrag, in die Große Koalition zu gehen."
Sie haben ja gesagt. Rund 78 Prozent der 500 000 SPD-Mitglieder haben sich an der Mitgliederbefragung zur Großen Koalition auf Bundesebene beteiligt – eine gute Dreiviertelmehrheit davon hat dafür gestimmt. „Eine hervorragende Beteiligung“ freut sich Josef Mischko, Kreisvorsitzender der Ostalb-SPD in einer ersten Stellungnahme. Wie die Kreis-SPD abgestimmt weiter

Mann verursacht mehrere Unfälle in drei Landkreisen

Rems-Murr-Kreis, Kreis Esslingen, Kreis Göppingen. Ein 42 Jahre alter Mann aus dem Ostalbkreis hielt in der Nacht von Samstag auf Sonntag, exakt von 0.35 bis 7.59 Uhr, die Polizei in drei Landkreisen in Atem. Zunächst verursachte er gegen 0.35 Uhr mit seinem Auto auf der B 14 zwischen dem Kappelbergtunnel und dem Teiler B 14 / B 29 einen Verkehrsunfall

weiter
  • 5
  • 3916 Leser

Regionalsport (17)

Akrobatische Weihnachtsshow

Rhythmische Sportgymnastik
Die Gymnastinnen des TSV Großdeinbach haben im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier ihre neu einstudierten Übungen für die kommende Wettkampfssaison präsentiert. weiter
  • 346 Leser

Spektakel nur auf der Tribüne

Handball, Landesliga: TSV Alfdorf geht beim Gastspiel in Feldkirch leer aus
Nichts zu holen gab es für die Handballer des TSV Alfdorf beim Gastspiel bei Blau Weiß Feldkirch. Mit 32:27 setzte es eine deutliche Niederlage, bereits zur Pause war die Partie entschieden. weiter
  • 397 Leser
Württembergliga SüdTV Plochingen — FA Göppingen II 33:28TSV Wolfschlugen — TSV Blaustein 39:28TSV Zizishausen — TSV Grabenstett. 34:25TV Plochingen — TV Gerhausen 34:25TSV Heiningen — TV Reichenbach 34:62TSB Gmünd — SKV Unterensingen 34:18SC Vöhringen — TSV Deizisau 25:22HC Wernau — SG Ober-/Unterhausen weiter
  • 601 Leser

SVF: U18 holt sechs Punkte

Volleyball, Bezirksstaffel
Die U18 des SV Frickenhofen konnte am letzten Auswärtsspieltag vor der Winterpause sechs Punkte einfahren. Der SVF siegte gegen den VC Spraitbach und den SC Weiler/Fils. weiter
  • 182 Leser
SPORT IN KÜRZE

KSV mit Verletzungspech

Ringen. Der KSV Aalen 05 unterliegt in der Ringer-Bundesliga der TuS Adelhausen, dem aktuellen Tabellendritten, mit 13:22. Dabei hatten die Ostalbbären mit großen personellen Sorgen zu kämpfen. Gleich mehrere Athleten des KSV fehlten verletzungsbedingt. „So viele Ausfälle können wir nicht kompensieren“, sagte KSV-Präsident Helmut Klingl. weiter
  • 1866 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ticket für die Rückrunde

Fußball. Ab sofort sind die Rückrunden-Dauerkarten beim VfR Aalen erhältlich. Bis zum Saisonende erwarten die Fans noch einige attraktive Gegner in der Scholz-Arena, darunter der Karlsruher SC, Dynamo Dresden und Union Berlin. Mit der Rückrundendauerkarte erleben die Fans acht Heimspiele zum Preis von fünf Begegnungen. Die Karte ist für die Sitzplätze weiter
  • 1345 Leser
2. Bundesliga1. FC Kaiserslautern — SC Paderborn 0:11. FC Köln — SG Dynamo Dresden 3:1VfR Aalen — SV Sandhausen 0:0Energie Cottbus — Fortuna Düsseldorf 1:3VfL Bochum — 1. FC Union Berlin 0:4FC Erzgebirge Aue — FC Ingolstadt 0:0Karlsruher SC — FSV Frankfurt 3:3Arminia Bielefeld — Greuther Fürth 4:11860 weiter
  • 1170 Leser

„Wir müssen gieriger werden“

Fußball, 2. Bundesliga: Angreifer Robert Lechleiter (33) vom VfR Aalen fordert mehr Tore und mehr Heimsiege
Er hatte den entscheidenden Treffer kurz vor Schluss auf dem Fuß. Robert Lechleiter war beim 0:0 gegen den SV Sandhausen nach der Pause der Antreiber im Spiel des VfR Aalen. Im Interview spricht der 33-jährige Angreifer über den verpassten Sieg, die Heimbilanz und darüber, dass „wir nach der Winterpause konstanter werden müssen“. weiter
  • 3
  • 2080 Leser

16 Athleten der LG im Kader

Leichtathletik
Die LG Staufen freut sich über die Berufung von sechzehn Athleten in die diversen Landes- und Bundeskader. Sie gehen somit im Jahr 2014 für die jeweiligen Verbände in die Wettkämpfe. weiter
  • 3
  • 205 Leser

Gut gekämpft und doch knapp verloren

Handball, Bezirksliga: Die SG Bettringen kassiert in Schnaitheim eine 27:30-Niederlage
In einer vorgezogenen Partie der Bezirksliga gastierten die Bettringer Handballer beim Tabellenzweiten in Schnaitheim. Trotz immenser personeller Probleme zogen sich die Bettringer Gäste dort achtbar aus der Affäre, mussten jedoch eine 27:30-Niederlage hinnehmen.Von Beginn an wollte sich die SGB durch schnelles Konterspiel und geduldigen Positionsangriffen weiter
  • 2
  • 214 Leser

„Fabian hat gezeigt, wie wichtig er ist“

Stimmen zum Spiel
Aaron Fröhlich, TSB-Topscorer: „Das war unser härtestes Heimspiel bisher. Unser Angriff war zwar nicht berauschend, dafür stand die Abwehr gut. In den letzten 20 Minuten hat Sebastian Fabian wieder gezeigt, wie wichtig er ist, und dass man sich immer auf ihn verlassen kann. Ab sofort gibt es keine Spaßspiele mehr, wenn wir oben bleiben wollen.“ weiter
  • 5
  • 402 Leser

Der schwere, sechste Streich

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd siegt gegen einen starken SKV Unterensingen mit 25:22
Dank des sechsten Sieges in Folge sind die Handballer des TSB Gmünd weiterhin ganz vorne dabei. Beim hart erkämpften 25:22-Heimsieg gegen SKV Unterensingen war Aaron Fröhlich mit sieben Treffern der beste Werfer der Hieber-Truppe. weiter
  • 5
  • 540 Leser
SPORT IN KÜRZE

Nur noch vereinzelt Tickets

Turnen. Die vom Schwäbischen Turnerbund und dem Badischen Turner-Bund veranstaltete TurnGala präsentiert sich am 1. Januar 2014 auch in Aalen. Der offizielle Vorverkauf für das internationale Showevent läuft seit geraumer Zeit und noch sind vereinzelt Tickets zu erwerben. Tickets für die TurnGala in Aalen gibt es beim Touristikservice der Stadt Aalen weiter
  • 443 Leser

„Das war ein verrücktes Spiel“

Stimmen zum Spiel
DJK-Abteilungsleiter Klaus-Jürgen Roos: „Es war ein echter Krimi. Ich habe das Spiel mit sehr feuchten Händen verfolgt. In jedem Satz ging es hin und her. Die Mannschaft hat gut gekämpft, aber leider hatte sie nicht das Glück auf ihrer Seite.“Lisa Arnholdt, DJK Gmünd: „Die Niederlage schmerzt sehr. Wir waren uns vielleicht am Ende weiter
  • 229 Leser

Kein Glück und viele Fehler

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd verschenkt den Sieg gegen BSP MTV Stuttgart
Die DJK Gmünd hat ihr letztes Heimspiel in diesem Jahr denkbar knapp mit 2:3 gegen den BSP MTV Stuttgart verloren. Trotz der Niederlage beendet die Mannschaft um Kapitänin Lisa Denzinger die Vorrunde auf dem dritten Tabellenplatz. Rückrundenstart für die DJK ist am 12. Januar 2014. weiter
  • 5
  • 244 Leser

Gmünd wird doppelt geschlagen

Hockey, Hallenspieltag
Beim HC Ludwigsburg wurde der zweite Hallenspieltag der Hockey-Herren ausgetragen. Ersatzgeschwächt kassierte die Gmünder Normannia zwei Niederlagen. weiter
  • 203 Leser

Tradition in neuem Gewand

Schach, Staufer-Open: Erstmals in A- und B-Gruppe – Keine Seniorenwettbewerbe
Mit Neuerungen beginnt am 2. Januar um 10 Uhr im Stadtgarten das 26. Staufer-Open im Schach. Die Bestplatzierten vom Vorjahr sind voraussichtlich wieder dabei – aber sie kämpfen in einem geänderten Modus. weiter
  • 240 Leser

Leserbeiträge (7)

Adventsfeier mit Mitgliederehrungen

Advent und Weihnachten – es duftet nach Gott“ unter diesem Leitgedanken gestaltete der Frauenbund Westhausen zum Abschluss seines Jubiläumsjahres eine „duftende“ Adventsfeier. Neu war in diesem Jahr, dass die Feier bereits am Nachmittag mit dem „weltlichen“ Teil begann.

Neben den sehr zahlreich erschienenen Mitgliedern

weiter

Einladung zum Friedenslichtgottesdienst

Alle Jahre wieder kommt das Friedenslicht aus Bethlehem zu den Pfadfindern der Johanneskirchengemeinde. Das Friedenslicht wurde am 3. Advent von den herliköfer Pfadis bei der Aussendungsfeier in Stuttgart in Empfang genommen.

Unser Friedenslichtgottesdienst mit Ausgabe des Friedenslichts findet am Sonntag, den 22. Dezember, um 17.00 Uhr in der

weiter
  • 4
  • 3483 Leser

LAC Essingen sagt Danke !!

Der LeichtAthletikClub Essingen e.V. bedankt sich bei all seinen Mitgliedern, seinen Trainern und Athleten, seinen Sponsoren und all den vielen Helfern.

Sie alle haben dazu beigetragen, dass wir auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurückblicken können.

Mit Ihnen und Euch wollen wir auch in 2014 wieder viele schöne Leichtathletikfeste im Essinger

weiter
  • 3142 Leser

Eins, zwei drei im Ries

Bei den Läufen in Harburg, Donauwörth, Mönchsdeggingen, Öttingen und zum Abschluss am 16.12.2013 in Rain konnten sich die Athleten der LG Rems-Welland gut in Szene setzen. Insgesamt starten 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Essingen bei dieser Breitensportveranstaltung über die 3 Km und 10 Km. Für die Gesamtwertung

weiter
  • 2630 Leser

Matthias Baur siegt in Tübingen

Schon die vollen Parkplätze auf dem Moldenberg signalisierten: Heute gibt es einen neuen Teilnehmerrekord. Tatsächlich machten sich 217 Starter auf die 10-km-Strecke. Verschneit und vereist empfingen uns die Waldwege und zehrten mächtig an den Kräften. Aber wieder einmal machte die gut organisierte Veranstaltung der Schnaitheimer

weiter
  • 3214 Leser

Geselliger Jahresabschluss der Gmünder Modellflieger

Brechend voll war der Pavillon am vergangenen Freitag in der Krone in Zimmern als sich die Mitglieder, Angehörigen und Freunde des Modellflugclubs Schwäbisch Gmünd e.V.  zum geselligen Saisonausklang trafen.

Vorsitzender Dieter Ziesel stimmte die Anwesenden in seiner kurzen Ansprache auf die Weihnachtszeit ein und machte bereits

weiter
  • 3
  • 2978 Leser

25 Jahre Marinekameradschaft Aalen u. U./ Marineweihnachtsfeier

07.12.13 

Punkt 18.00 Uhr begann mit 2 Doppelschlägen an der Schiffsglocke unsere Veranstaltung. Der Kamerad J. Pietsch und der 1, Vorsitzende begrüßten die Vereinsmitglieder mit Angehörigen, die Gäste vom Freundeskreis PzGrenBtl-302 und die "Shantys" aus Heidenheim zum letzten Mal in unserer Stammbasis "Ankerstuben".

weiter