Artikel-Übersicht vom Sonntag, 22. Dezember 2013

anzeigen

Regional (168)

Das Festival für Europäische Kirchenmusik (EKM) zu Gast in der Wallfahrtskirche Unterkochen, der Autor Martin Walser liest im Aalener Rathaus vor ausverkauften Reihen, nachdem er auch schon in Gmünd für volles Haus gesorgt hat; der Schwäbisch Gmünder Bildhauer Eckhart Dietz wird zum 80. Geburtstag mit Ausstellung in Aalen und Gmünd gefeiert, das Ellwangen weiter

Bauboom in Westhausen

Neuer Kinderhort und eine Vielzahl neuer privater Wohnhäuser
Kaum ein Jahr, in dem mehr gebaut wurde, als 2013. Hochbau wie Tiefbau waren in Westhausen und seinen Teilorten gleichermaßen vertreten. Mit dem Bau eines modernen Kinderhorts kann die Kommune in diesem Jahr sogar auf ein besonderes Projekt verweisen.Die Bürger profitierten von der Erschließung einiger Baugebiete. Die Niedrigzinsphase hat etliche Häuslebauer weiter
  • 519 Leser

Gesichter prägten das Jahr 2013 unter dem Ipf

Bürgermeisterwahlen, eine Spendenaktion, neue Ipfmess-Festwirte und andere personelle Wechsel sind zu verzeichnen
Das Jahr 2013 war erneut ein gutes Jahr unterm Ipf. Die Wirtschaft blieb auf Kurs, das eher strukturschwache Bopfingen hat keine Arbeitsplätze verloren.Investiert hat Bopfingen wieder gewaltig. Die Sanierung der Schulen läuft und wird noch weitere Millionen Euro verschlingen. Das Bildungszentrum liegt im Zeit- und Kostenplan. Das Rathausareal ist neu weiter

Lauchheim putzt sich heraus

Ein Schwerpunkt im Jahr 2013 lag auf der Sanierung von Gebäuden
Mit einem städtebaulichen „Großreinemachen“ ist die Stadt am Fuße der Kapfenburg in das Jahr 2013 gestartet. Die dritte Stadtkernsanierung wurde umfassend angegangen. Eine Vielzahl privater Maßnahmen wurde ebenfalls unterstützt. Nach dem Abbruch von Altgebäuden können nun einige neue Stadthäuser entstehen, die modernen Ansprüche von Wohnen weiter
  • 669 Leser

Innenstadtsanierung im Fokus

Zahlreiche Baumaßnahmen beherrschten das Stadtbild Oberkochens
Die Innenstadtsanierung in der Aalener und Heidenheimer Straße erforderten im ablaufenden Jahr viel Geduld der Anrainer. Die Planungen liefen und laufen auf Hochtouren, um das Erscheinungsbild weiter aufzuwerten und Leerstände abzubauen.Die Stadt Oberkochen hat für ihre „Innenstadtoffensive“ ein Konzept in Auftrag gegeben, um gemeinsam – weiter
  • 627 Leser

Neresheim stärkt Schulen

Randvoller Jahresterminkalender auch bei kulturellen Veranstaltungen
Der Jahresterminkalender randvoll. Kunst und Kultur, Schule und Wirtschaft werden groß geschrieben: Neresheim machte auch 2013 seinem Ruf als Härtsfeld-Metropole alle Ehren.Beherrschendes politisches Thema war 2013 noch vor dem Thema „Windkraft“ sicher die Stärkung der Stadt als bedeutender Schulstandort. Dazu zählt auch in erweitertem Sinn weiter
  • 525 Leser

Gewerbe in der Tongrube

Essingen: Neuansiedlungen und Bau der B29-Brücke
Viel getan hat sich im Streichhoffeld im ablaufenden Jahr. Über Umsiedlungen und Neuansiedlungen in der ehemaligen Tongrube – dazu gehört vor allem die Firma Telenot – freut sich die Gemeinde Essingen. Aber auch die Container-Erweiterung des Kindergartens Rappelkiste, die Beteiligung von Heubach an der GEO und der Bau der Lehbach-Brücke weiter
  • 654 Leser
Da trauerte halb Ellwangen: Am 25. Februar fielen die Kastanien am Marktplatz. Innerhalb weniger Stunden war der Kastanienbogen restlos verschwunden. (Foto: new); Als der bulgarische Staatspräsident Rossen Plevneliev Ende Mai in Ellwangen weilte, besuchte er auch eine Behinderten-WG. ; Die neue Rettungswache des DRK in Ellwangen wurde am 8. November weiter

An „Aufregern“ herrschte kein Mangel

Was im Jahr 2013 die Menschen in Ellwangen und Virngrund bewegte
E s gab viele Themen, die Ellwangen und den Virngrund im vergangenen Jahr in Atem gehalten haben, darunter einige „Dauerbrenner“, die aus den Vorjahren als unerledigte Probleme und Problemchen ins Jahr 2013 herübergewechselt waren, andere tauchten erst im Lauf der letzten zwölf Monate auf und sorgten für Schlagzeilen. Viel Wind um die weiter

Bergkapelle im Jubiläumstrubel

Jubiläum „200 Jahre Bergkapelle“ prägt Wasseralfingen 2013
Das Jahr 2013 in Wasseralfingen kann man sehen wie eine Bergwanderung: Kurz nach der Hälfte der Strecke ist man am Gipfel und auch beim Abstieg eröffnen sich gute Aussichten. Die lang ersehnte und viel diskutierte Sanierung der Sportanlagen im Spiesel-Stadion ist im Frühjahr 2013 abgeschlossen worden. Natürlich sind weitere Wünsche offen, wie die Sanierung weiter
  • 666 Leser
PERSONALIEN

Lothar Kiesel

Personelle Veränderungen bei der Steuerberatungs- und Anwaltskanzlei Kiesel & Partner werden am 10. November bekannt: Namensgeber Lothar Kiesel scheidet als Partner zum 2. Januar 2014 aus. weiter
  • 1859 Leser
PERSONALIEN

Rainer Wiese

Der Wechsel an der Redaktionsspitze im Verlagshaus SDZ. Druck und Medien wird am 28. November offiziell vollzogen: Dr. Rainer Wiese, zwölf Jahre Chefredakteur von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost, übergibt den Stab an seinen Nachfolger Lars Reckermann. weiter
  • 4210 Leser
PERSONALIEN

Schurig, Fuchs, Rieger

Das neu geschaffene Amt für Kultur und Tourismus leitet Dr. Roland Schurig. Zum Leiter des Amtes für Personal und Organisation wird am 21. November der bisherige Personalamtsleiter Ralf Fuchs gewählt. Die Stellvertretung übernimmt der bisherige Persönliche Referent des OB, Stefan Rieger. weiter
  • 1719 Leser

„Die Pflege liegt am Boden“

Rund 100 Pflegerinnen und Pfleger werfen sich am 7. Oktober aufs Pflaster des Aalener Marktplatzes. Die Katholische Arbeitnehmerbewegung hat zum Flashmob „Die Pflege liegt am Boden“ aufgerufen. Parallel sorgt sich der Ostalbkreis um seine Kreiskliniken, die nach 2012 im laufenden Jahr erneut einen Millionenverlust verbuchen müssen. Für 2014 weiter
  • 821 Leser
WAS SONST PASSIERTE

40 Unfälle durch Blitzeis

Am 7. Februar kracht es rund 40 Mal auf den Straßen der Ostalb. Die Ursache: Blitzeis hat viele Autofahrer überrascht. weiter
  • 2645 Leser

50 Jahre forschen und entdecken

Die Aalener Hochschule feiert das Jubiläum des Jahres und demonstriert die Freude am Wissen
Bergkapelle 200 Jahre, – 100 Jahre Salvatorkirche, 50 Jahre Hallenbad, 40 Jahre Ostalbkreis: Das Jahr 2014 zählt viele Jubiläen. Das wohl größte ist das der Aalener Hochschule, die am 22. November ihr 50-Jähriges in der Stadthalle feiert – mit viel Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Das Hochschuljubiläum zieht sich wie ein weiter
  • 1
  • 591 Leser

Aalen hat eine neue Frauenklinik

Der Neubau der Aalener Frauenklinik ist die größte Baumaßnahme in der Stadt. Am 22. November übergibt Architekt Dr. Michael Ludes den symbolischen Schlüssel an die Chefärzte Professor Joachim Freihorst (Kinderklinik) und Professor Karsten Gnauert (Frauenklinik). Der Bau hat gut 23 Millionen Euro gekostet und dauerte 18 Monate. Beim Tag der offenen Tür weiter
  • 1035 Leser
WAS SONST PASSIERTE

Aus für zwei Kirchen?

Im April wird bekannt, dass die evangelische Gemeinde die Martins- und die Markuskirche schließen will. Widerstand regt sich. Die Bürgerinitiative „Die Kirche bleibt im Dorf“ wendet sich im Oktober mit einer Petition an Landesbischof Frank Otfried July. weiter
  • 2158 Leser

Der Neue im Aalener Rathaus

Thilo Rentschler gewinnt die OB-Wahl und legt ein Mordstempo an den Tag
Kommunalpolitisch stand das Jahr 2013 im Zeichen der Aalener OB-Wahl, bei der erstmals schon 16-Jährige wählen durften. Thilo Rentschler siegte klar im zweiten Wahlgang – und machte im Gemeinderat gleich so einiges zur Chefsache.Thilo Rentschler legt ein Mordstempo vor. Er rettet das Xavier-Naidoo-Konzert an den Jazztagen. Er will die Grundsteuer weiter
WAS SONST PASSIERTE

Hang rutscht ab

Schrecksekunde in Reichenbach. Nach einem Hangrutsch am 13. April stürzen mehrere Bäume auf die Straße und verfehlen ein Wohnhaus nur um Zentimeter. weiter
  • 1704 Leser
WAS SONST PASSIERTE

Hochwasser stoppt Autos

Regen ohne Ende. Der Deutsche Wetterdienst gibt Ende Mai für den Ostalbkreis eine amtliche Wetterwarnung vor ergiebigem Dauerregen mit Überflutungsgefahr heraus. Autofahrer müssen vielerorts mit Beeinträchtigungen rechnen. Wegen der anhaltenden Nässe bangen auch im Ostalbkreis Landwirte und Obstgärtner um ihre Ernte. weiter
  • 2124 Leser
WAS SONST PASSIERTE

Ostalbkreis im Schwabenalter

Der Ostalbkreis feiert sein 40-jähriges Bestehen. Das Bürgerfest am 16. Juni im und rund ums Aalener Landratsamt ist ein Höhepunkt im Jubiläumsjahr. weiter
  • 1753 Leser
WAS SONST PASSIERTE

SHW-Gießerei ist insolvent

SHW Casting Technologies beantragt Anfang April die Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Umgehend beginnt die Suche nach einem Investor. Ende November zeichnet sich eine Lösung ab: Die Essener Gießereigruppe DIHAG will das Wasseralfinger Traditionsunternehmen übernehmen. weiter
  • 5320 Leser
WAS SONST PASSIERTE

Stadt kauft Stadtoval

Das Baustahlgelände wechselt im Januar den Besitzer. Die Stadt zahlt rund 2,7 Millionen Euro für das 41 000 Quadratmeter große Gelände. Der Vorbesitzer, die ehemalige Bahntochter Aurelis, soll das Stadtoval bis Ende 2014 räumen. weiter
  • 2817 Leser
WAS SONST PASSIERTE

Tempo 60 auf der Brücke

Die Kochertalbrücke zwischen Unterkochen und Oberkochen hat Risse. Ab Mitte März gilt deshalb ein Tempolimit von 60 km/h. Laster müssen einen Mindestabstand von 50 Metern einhalten. weiter
  • 2055 Leser
WAS SONST PASSIERTE

VfR steht ohne Sponsor da

Imtech zieht sich im März als Hauptsponsor des VfR Aalen zurück, für die kommende Saison fehlen plötzlich 6,5 Millionen Euro. weiter
  • 2855 Leser
PERSONALIEN

„Die Strahler“

Mit einem furiosen Finale verabschiedet sich die Band bei den 39. Reichsstädter Tagen nach 18 Jahren und mehr als 400 Auftritten von der Showbühne. weiter
  • 1743 Leser
PERSONALIEN

„Numerus Brittonum“

Marschieren, bis es schmerzt: Eine Handvoll Freizeitrömer bricht – nach dem Vorbild von Kaiser Caracalla vor 1800 Jahren – am 18. August zum Germanenfeldzug auf. Nach neun Tagen und 160 Kilometern erreichen sie erschöpft Osterburken. weiter
  • 5
  • 3133 Leser
PERSONALIEN

Cord Müller

Der Geschäftsführer der Aalener Stadtwerke gerät im März wegen seiner Nebentätigkeit für die Firma PC Power unter Beschuss. Das Unternehmen vertreibt Blockheizkraftwerke, auch die Stadtwerke waren Kunde. weiter
  • 5
  • 2317 Leser
PERSONALIEN

Georg Brunnhuber

Der Bundes-„Schorsch“ und heutige Cheflobbyist der Deutschen Bahn feiert am 18. Februar seinen 65. Geburtstag. weiter
  • 2097 Leser
PERSONALIEN

Gustav Wabro

Der frühere Landrat und Staatssekretär feiert am 14. Mai seinen 80. Geburtstag. Unter den zahlreichen Gratulanten im Landratsamt: Ex-Ministerpräsident Lothar Späth. weiter
  • 2676 Leser
PERSONALIEN

Heidi Matzik

Die Unterkochenerin leitet seit September die Begegnungsstätte Bürgerspital. Die ehemalige Awo-Geschäftsführerin setzt sich gegen35 Mitbewerber durch. weiter
  • 1704 Leser
PERSONALIEN

Karl Troßbach

Der Aalener Chef-Touristiker, Macher von 35 Reichsstädter Tagen und Ehrenbürger Christchurchs, wird am 29. Mai nach mehr als 40 Jahren in Diensten der Stadt in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 1776 Leser
PERSONALIEN

Kurt Beck

Der ehemalige Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz kommt am 8. Juni zum Sommerfest der SPD ins Wasseralfinger Schloss. Anlass: 150 Jahre SPD in Deutschland und 120 Jahre in Aalen. weiter
  • 1565 Leser
PERSONALIEN

Martina Wiedmann und Deniz Muratoglu

Die beiden Frauen werden am 27. August mit der Rettungsmedaille und der Urkunde des Landes gewürdigt, weil sie das über 80-jährige Ehepaar Lucia und Gerhard Thiele vor dem Erstickungstod gerettet hatten. weiter
  • 2596 Leser
WAS SONST PASSIERTE

Peinlich, peinlich . . .

Pfützen in der Greuthalle. Auch bei der STB-Turngala tropft es runter. Eimer unterm Hallendach sollen das Wasser auffangen. Das war im Januar. Im März wird die Greuthalle trotzdem in Ulrich-Pfeifle-Halle umbenannt. Das marode Dach wird erst im Sommer geflickt. weiter
  • 2187 Leser
PERSONALIEN

Heino

Der Schlager- und Volksmusikstar besucht am 3. Februar das Aalener Café Amman und backt mit Konditormeister Harry Ulrich die Heino-Haselnuss-Torte. weiter
  • 1845 Leser
ZUR PERSON

Rudolf Stiegele

Rudolf Stiegele, Gesellschafter der Derpart Reisevertrieb GmbH und Inhaber des Depart Reisebüro Stiegele e.K. in Schwäbisch Gmünd, feierte Ende Dezember seinen 60. Geburtstag. Nach der Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann war Stiegele bis Ende 1999 als Büroleiter im DER Reisebüro seines Onkels Reinhold Stiegele bis zu dessen Ruhestand tätig und übernahm weiter
  • 612 Leser

Wanderjahr 2014 in Startlöchern

Hauptversammlung mit Familienabend des Lindacher Albvereins in der Eichenrainhalle
Allein 60 Veranstaltungen hat derLindacher Ortsvorsitzende des Schwäbischen Albvereins in diesem Jahr für seinen Verein wahrgenommen. Und: Die Zahl der Mitglieder ist leicht gesunken. Dies sind zwei Informationen der Mitgliederversammlung. weiter
  • 704 Leser

1500 Euro für Louis und eine Reise nach Curacao

Harley-Davidson-Stammtisch in Rechberg spendet für neunjährigen Jungen und seine Familie
Eine Harley-Davidson symbolisiert den Mythos des amerikanischen Traums von Freiheit und Abenteuer und die Zugehörigkeit zur großen „Harley-Davidson-Familie“. Auch der „Harley-Davidson-Stammtisch 1986 Rechberg“ ist eine große Familie, die zusammensteht, wenn einer ihrer Angehöriger in Not gerät. weiter
  • 3
  • 824 Leser

Heimeliger Ausklang des Jahres

Altersgenossen 1947 feiern
Zahlreiche Altersgenossen des Jahrgangs 1947 waren gekommen, um gemeinsam den Abschluss eines Vereinsjahres zu feiern, in dem die Mitglieder viel miteinander unternommen hatten. weiter
  • 634 Leser

Weilermer starten in die Skisaison

Die erste Ausfahrt des Skiteams des TV Weilers führte ins Pitztal. Von Sonne bis Nebel war an dem Wochenende alles dabei. Auch wenn die Schneemenge gering war, wurden die Pisten gut präpariert. Am Samstagabend startete der Schneefall, der den Skifahrern und Snowboardern am Sonntag Neuschnee auf den Pisten bescherte. Nachdem die Saison für die Erwachsenen weiter
  • 420 Leser

Ein schwäbischer Schwank lädt ein

Musikverein 1930 Herlikofen gestaltet die Theateraufführungen 2013/14
Traditionell in der Nachweihnachtszeit finden in Herlikofen Theateraufführungen statt. Turnusgemäß ist der Musikverein Herlikofen an der Reihe. Die Theatergruppe des Vereins bringt den bekannten Schwank „Das sündige Dorf“ von Max Neal auf die Bühne der Gemeindehalle Herlikofen. Aufführungen sind am 4. und 5. Januar 2014 jeweils um 19.30 weiter
  • 564 Leser

Heute ... ... schauen wir ins Flüchtlingsheim

Rund 300 Asylbewerber wohnen im Asylbewerberheim auf dem Hardt in Schwäbisch Gmünd. Zwei von ihnen sind Kemal und Zaklina Iseinovic aus Serbien. Sie sind geflohen, weil sie als Sinti und Roma angefeindet wurden. Ihr Status in Deutschland lautet „geduldet“. Das heißt, sie können jederzeit abgeschoben werden. Das schürt Angst.
„In Serbien bist du als Roma-Frau ein Mensch zweiter Klasse.“ Deshalb ist Zaklina Iseinovic nach Deutschland geflohen, erzählt sie. Jetzt lebt die Zeugin Johovas mit ihrem muslimischen Mann Kemal im Asylbewerberheim auf dem Hardt. Das Schlimmste sei, dass sie ihre Kinder vermissen, und die tägliche Angst vor einer Abschiebung. weiter
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDHildegard und HilmarBrauckhoff, Gutenbergstraße 136, zur Goldenen HochzeitLina Löwen, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 88. GeburtstagBernhard Glockner, Heinrich-Steimle-Weg 9, zum 86. GeburtstagRudi Borrusch, Goldmorgenweg 12, Bettringen, zum 81. GeburtstagAlfred Urbanek, Weilerstraße 8, Bettringen, zum 81. GeburtstagGünther Gesener, weiter
  • 286 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Camerata Vocalis singt im Münster

Das Gesangsensemble „Camerata Vocalis“ lädt am Donnerstag, 26. Dezember, um 19 Uhr, zu weihnachtlichen Gesängen ins Münster. Texte, passend zu den Liedern, umrahmen das Konzert. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 733 Leser

Dickes Dankeschön für die Treue

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse verabschiedet Gisela Lange vom Wochenmarkt
Er wollte sie „nicht einfach so gehen lassen“. Deshalb hat Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Samstag Gisela Lange als Marktbeschickerin vom Gmünder Wochenmarkt verabschiedet. Als Geschenk hatte er eine Urkunde mitgebracht. weiter
  • 690 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heilig Abend im Kloster

Die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen lädt ein, Heiligabend, 24. Dezember, in Gemeinschaft mit anderen zu verbringen. Beginn ist um 16.30 Uhr in der Klosterkirche, danach gibt es einAbendessen mit den Schwestern, um 20.30 Uhr ist Christmette. weiter
  • 532 Leser

Theaterspiel in Bargau

Schwäbisch Gmünd-Bargau. S´Eisätzle vom TV Bargau präsentiert das Stück „Opa, es reicht“. Die Jugendlichen spielen vorab den Einakter „Der Graf von Hammelburg“. Aufführungstermine sind Donnerstag, Freitag, Samstag, 26., 27. und 28. Dezember, je um 19.30 in der TV-Halle in Bargau (Saalöffnung 18.30). Eintrittskarten zum Preis weiter
  • 651 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenisches Weihnachtssingen

Die Kirchengemeinden St. Maria Wetzgau-Rehnenhof und Christus König Großdeinbach laden zum ökumenischen Weihnachtssingen am Donnerstag, 26. Dezember, um 17 Uhr, in die Christus König Kirche in Großdeinbach ein. Heidrun Havran spielt an der Orgel, Stefanie Link an der Harfe. weiter
  • 834 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Bargau

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am Freitag, 27. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Scheuelbergschule, Himmelreichstraße 14, in Bargau. Weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich. weiter
  • 774 Leser

Heilige Familie im Mittelpunkt

Krippenausstellung in Herdtinsweiler am Sonntag mit vielen Besuchern eröffnet
Mal sind die Figuren eher filigran und zart, dann wieder bunt bemalt, oder sie präsentieren sich fast in Kindergröße. Aber alle stellen dieselben Personen dar: die Heilige Familie. Hingucker sind alle drei Krippen in jedem Fall, die am Sonntag vor einer großen Besucherschar in Herdtlinsweiler ausgestellt wurden und bis Mariä Lichtmess zu betrachten weiter
KURZ UND BÜNDIG

Jazzsession mit Opener Mathias Flum

Im a.l.s.o. ...kulturcafé in der Goethestraße 65 in Gmünd findet am Freitag, 3. Januar, um 20.30 Uhr, die Jazzsession mit Opener Mathias Flum & Co statt. Der Eintritt zu diesem Musikabend ist frei. weiter
  • 620 Leser
GUTEN MORGEN

Weihnachtlich

Für die Gmünder Weststädterin war's ein Hauch von Weihnacht. Sie war vormittags mit ihrem Auto in Richtung Alfdorf unterwegs, um ihre Enkel vom Kindergarten abzuholen, als sie plötzlich in der Graf-von-Soden-Straße ein merkwürdiges Geräusch am Auto hörte. Sie hielt an und entdeckte einen platten Reifen. Noch darüber grübelnd, was sie nun tun solle, weiter
  • 602 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe für ein frohes Fest

Last-Minute-Plätzchen backen V sich für das Christkind schick machen V viele Wünsche erfüllen V das letzte Türchen vom Adventskalender öffnen V noch immer zu klein sein, um den Baum zu schmücken V Weihnachtskugeln vor der Katze verstecken V Kartoffeldruck-Weihnachtskarten machen V der große Weihnachtsputz V Glühwein und Punsch trinken V Weihnachtsartikel weiter
  • 529 Leser

Hier geht es nicht um das Geschäft

Bei der siebten Familienweihnacht auf dem Dorfplatz in Lippach stand die Begegnung im Vordergrund
Zum siebten Mal haben die Lippacher auf dem Dorfplatz die Familienweihnacht gefeiert. Der FC Bayern Fanclub, der Junge Chor der Sängerlust, Vita Musica, und der Obst- und Gartenbauverein organisieren den Weihnachtsmarkt. Während die Eltern Glühwein tranken, konnten die Kinder im beheizten Dorfhaus basteln und spielen. weiter
  • 953 Leser
IN DIESER WOCHE

Theateraufführung in Hülen

Die Theatergruppe des Liederkranzes Hülen führt den Schwank „Silberhochzeit“ im Bürgersaal „Alte Schule“ in Hülen auf. Um die große Kartennachfrage zu befriedigen, wird das heitere Stück an vier Abenden gespielt. Die Vorstellungen sind am 26., 27., 28. und 30. Dezember jeweils um 19.30 Uhr, Saalöffnung mit Bewirtung ab 18.30 weiter
  • 819 Leser

Wie die „Stille Nacht“ in der Karibik

Die „Combo Alesi“ schafft die Gratwanderung von vorweihnachtlicher Besinnlichkeit zur besinnungslosen Komik
Leise und laut, temporeich und langsam, besinnlich und unbesinnlich singen sie Lieder, erzählen Geschichten und lesen Gedichte. Das Programm der Combo Alesi „Es weihnachtet schwer“ ist kontrastreich, dazu noch witzig und deswegen angenehm unterhaltsam. Am Wochenende waren sie zu Gast in Kirchheim. weiter
  • 818 Leser
WIR GRATULIEREN
Bopfingen-Oberdorf. Ernst Röhrle, Lehstr. 22, zum 81.; Alfred Jung, Schulstr. 8, zum 75. und Stefan Vidmar, Blumenstr. 1, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Johannes Holzner, Welfenstr. 87, zum 83. Geburtstag.Oberkochen. Hans-Jürgen Benseler, Fraunhoferstr. 8, zum 77.; Blandina Gentner, Bahnhofstr. 5/3, zum 87. und Hans Seeling, Weingartenstr. weiter
  • 343 Leser
IN DIESER WOCHE

Gewinnzahlen Lions-Kalender

Die folgenden Adventskalender-Gewinnzahlen haben am 22. Dezember gewonnen: 695 Gutschein Musikschule Bopfingen, 331 Gutschein Bäckerei Mahler Aalen, 359 Ballonfahrt, 49 Feuerzangenbowle Weinstube Kanne, 652 Gutschein Parfümerie Fellner Bopfingen, 530 Gutschein Parfümerie Fellner Bopfingen. Am 23. Dezember haben gewonnen: 412 Gutschein VOM FASS Aalen, weiter
  • 970 Leser
IN DIESER WOCHE

Keine Sprechstunden in Teilorten

In Benzenzimmern und Dirgenheim finden bis einschließlich 2. Januar keine Sprechstunden des Bürgermeisteramts Kirchheim statt. Die nächsten Sprechstunden sind erst wieder am Donnerstag, 9. Januar. weiter
  • 2208 Leser
POLIZEIBERICHT

Lastwagen aufgefahren, Frau leicht verletzt

Essingen. Am Freitag, gegen 14.15 Uhr, fuhr ein 64-jähriger Lastwagenfahrer auf der B 29 aus Essingen kommend in Richtung Aalen. Eine vorausfahrende 22-jährige Autofahrerin musste verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte der Lastwagenfahrer zu spät und fuhr auf den Wagen der Frau auf. Die Fahrerin wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Unmittelbar weiter
  • 718 Leser
POLIZEIBERICHT

Technischer Defekt: Auto ist ausgebrannt

Aalen-Ebnat. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes geriet am Freitag, um 12.20 Uhr auf einem Firmengelände in der Habsburgerstraße, ein Auto in Brand. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Aalen-Ebnat gelöscht. An dem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. weiter
  • 2323 Leser
POLIZEIBERICHT

Auf Gegenfahrbahn gekommen und geflüchtet

Abtsgmünd. Am Samstag, gegen 17.15 Uhr, befuhr eine Frau mit einem Audi die Landesstraße 1075 von Pommertsweiler in Richtung Wilflingen, als ihr ein silberfarbener Wagen entgegenkam. Dieses Fahrzeug geriet auf die Gegenspur und beschädigte den Außenspiegel des Audi. Ohne anzuhalten entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle. Spiegelteile vom weiter
  • 776 Leser

1000 Euro fürs Bürgerspital

Der Lions Club Aalen-Ellwangen-Schwäbisch Gmünd unterstützt die Arbeit des Bürgerspitals in Aalen mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro. Mit dem Geld soll die inzwischen 25 Jahre alte Tischwäsche des Cafés in der Begegnungsstätte erneuert werden, ebenso wie ein nicht mehr funktionsfähiger CD-Player. Das Bild zeigt Ulrich Pfeifle, Bürgerspitalleiterin weiter
  • 802 Leser

1500 Euro für die Malteser

Über eine weitere Spende freuen sich die Malteser. Die Firma Markus Frankovics in Lauchheim verzichtet an diesem Weihnachtsfest auf Kundengeschenke und unterstützt stattdessen den Malteser Hilfsdienst in Aalen mit einer Spende in Höhe von 1500 Euro für dessen Kinderhospizarbeit. Das Foto bei der Spendenübergabe zeigt Bärbel Frankovics und Markus Frankovics weiter
  • 1659 Leser

500 Euro für Govinda-Hilfe

Der HC Suebia unterstützt die Entwicklungshilfe Govinda. Die Organisation betreibt in Nepal insgesamt sechs Hilfsprojekte. Angefangen hatte alles mit einem Waisenhaus. Mittlerweile werden mehr als 8700 Menschen in Westnepal durch umfangreiche Projekte unterstützt. Dort entstehen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen nepalesischen Dorfbewohnern aktuell weiter
  • 704 Leser

Lions Club feiert und spendet

Aalen. Der Lions Club Aalen/Kocher-Jagst hat das Jahr 2013 mit der Veranstaltung „Lachen für einen guten Zweck“ abgeschlossen. Der Comedian Ernst Mantel Gut unterhielt die Gäste mit „Best of Mantel“ in der Cafeteria des Aalener Berufschulzentrums. Stefan Arnold, Präsident des Lions Clubs und Organisator des Abends, war sehr zufrieden. weiter
  • 470 Leser

2100 Euro für „Kinder in Not“

Freudig hat Diakon Ottmar Ackermann den Erlös der Weihnachtsaktion entgegengenommen, die der Personalrat der Aalener Stadtverwaltung mit der Jugend- und Ausbildungsvertretung organisiert hatte. Unterm Weihnachtsbaum im Rathausfoyer überreichte Personalratsvorsitzender Michael Stäbler jetzt einen Scheck in Höhe von 2100 Euro für „Kinder in Not“. weiter
  • 554 Leser

SCHAUFENSTER

Oxford Circus im Aalener Bottich„Coming Home For Christmas“ steht auf dem Plakat, mit dem sich „Oxford Circus“ an diesem Montag, 23. Dezember, in Aalen zurückmeldet. So, wie es die Menschen an Weihnachten oft dorthin zieht, wo sie geboren wurden, wo Eltern oder alte Freunde wohnen, so zieht es die Rock-Band in die Disko „Bottich“, weiter
  • 991 Leser

Frisch vom Broadway

Mother Africa kommt nach Schwäbisch Gmünd
Mother Africa hat bei der Premiere der neuen Show „Umlingo“ am 6. Dezember das Publikum am Broadway begeistert. Im Februar kommt die deutsche Produktion nach Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1053 Leser

Dresdner Meisterduo

Güttler und Kircheis kommen im Februar nach Aalen
Ludwig Güttler und Friedrich Kircheis treten am Mittwoch, 5. Februar, in der Aalener Salvatorkirche auf. Das Konzert mit dem Meister an der Trompete und dem Organisten beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 1007 Leser

Togo-Winterfest

Waldstetten. Der Verein „Hilfe für Togo e.V.“ lädt am Samstag, 4. Januar, um 19.30 Uhr zum 10. Togo-Winterfest in die Stuifenhalle in Waldstetten ein. Es gibt verschiedene Showeinlagen. Tischreservierungen unter (07171) 4595. weiter
  • 2341 Leser

Pfiffiger Ideengeber und gewitzter Redner

Der Waldstetter Karl Schleicher feiert an diesem Montag seinen 70. Geburtstag
Einen Tag vor Heiligabend, am 23. Dezember, feiert Karl Schleicher im Kreise seiner Familie sowie vieler Freunde und Bekannten in Waldstetten seinen 70. Geburtstag. In Waldstetten kennt man Karl Schleicher insbesondere als Gründungsvorstand der Waldstetter Wäschgölten. weiter
  • 5
  • 480 Leser

Das fliegende Klassenzimmer

Drei Piloten der Fliegergruppe aus Lorch zu Gast an der Realschule
Drei Piloten der Fliegergruppe aus Lorch waren an der Realschule zu Gast und tauchten mit drei Schulklassen in die Geheimnisse der Fliegerei ein. weiter
  • 565 Leser

Musik für den Struwwelpeterclub

„Intakt“ aus Schechingen erfreut mit feinem Programm beim Benefizkonzert der Soroptimistinnen
Den gesummten Akkord von „Shine a light“ haben die Sängerinnen und Sänger des Schechinger Chores „Intakt“ ihrem Publikum mit nach Hause gegeben. Friedvoll und innig begleiteten die Harmonien das Ensemble so aus der fast voll besetzten Stephanus-Kirche hinaus, wie es auch das Konzert begonnen hatte. Das Publikum nahm die Melodien weiter
  • 1057 Leser

Jahresabschluss in Gschwend

Gschwend. Die Gemeinde Gschwend lädt alle ihre Bürger zur Jahresabschlussfeier mit Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann und Landrat Klaus Pavel am kommenden Freitag, 27. Dezember, um 19 Uhr, in die Mehrzweckhalle in Gschwend ein.Die Bürgermeisterin bilanziert dabei die Arbeit des Gemeinderats und der Gemeindeverwaltung im zurückliegenden Jahr 2013. Außerdem weiter
  • 665 Leser

Lieder ertönen aus vielen Kehlen

Dritte Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde in Leinzell
Wie bereits schon im Vorjahr veranstaltete auch in diesem Jahr die Gemeinde Leinzell die Weihnachtsfeier für die älteren Mitbürger. Bürgermeister Ralph Leischner konnte zahlreiche Seniorinnen und Senioren in der weihnachtlich geschmückten Kulturhalle begrüßen. Zum letzten Mal konnte das Leinzeller Schloss vom „Leinzeller Steinkind“ in die weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Iggingen

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am kommenden Montag, 30. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Gemeindehalle Iggingen, Zimmerner Weg, in Iggingen. Weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich. weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunstkurs „Der Kreis... die Spirale“

Der Kreis und die Spirale – diese beiden Formen sollen die Grundlagen für ein Bild auf Leinwand sein im Kurs am Samstag, 18. Januar, von 10 bis 16 Uhr in Mutlangen. Mitzubringen sind dafür Wasserglas, Lappen, Bleistift oder Kohle und Arbeitskleidung. Falls vorhanden sind auch diese Gegenstände für den Kurs erwünscht: Acrylfarben, Pinsel, Mischpalette, weiter
  • 232 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Traditionelle Jahresfeier in Täferrot

Der Liederkranz Täferrot lädt am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Januar, in die Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot zur Jahresfeier und Theateraufführung mit dem Stück von Ute Tretter-Schlicker „Kann denn Liebe Sünde sein ?“ Saalöffnung ist an beiden Tagen 18.30 Uhr, Beginn der Theateaufführung ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 809 Leser

Mit Album zur Weihnacht

Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde Ruppertshofen
Die Weihnachtsfeier für die Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Ruppertshofen war traditionell am dritten Advent. Es gab Vorträge von Kindern der Musikschule, ein Fotoalbum aus Ruppertshofen und Weihnachtslieder weiter
  • 342 Leser

Geräucherter Lachs mit Literatur

Kulinarisch-Literarisches mit Eva Scheurer und Rudolf Kowalski im Restaurant „Herrengass“
Spannende Geschichten hören, Anekdoten lauschen und passende Lyrik dazu. All dies bei einer auserlesenen Mahlzeit mit ausgesuchten Weinen. Wo es das gibt? Im Restaurant „Herrengass“ in Gschwend während des Gschwender Musikwinters. Und zwar viermal pro Saison – und das seit 20 Jahren. Dieses Mal lasen querbeet aus internationaler Literatur weiter
  • 538 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heubacher Wochenmarkt am Montag

Der Heubacher Wochenmarkt findet in der Weihnachtswoche bereits am Montag, 23. Dezember, statt. Am Dienstag, 24. Dezember, und Freitag, 27. Dezember, fällt der Wochenmarkt aus. weiter
  • 396 Leser

Pokale und Plaketten für die besten Schützen

Jahresabschlussfeier der Schützenkameradschaft Oberböbingen – Vereinsmeister werden ausgezeichnet
Zur Abschlussfeier des Vereinsjahres 2013 trafen sich die Mitglieder der Schützenkameradschaft Oberböbingen in ihrem Schützenhaus. weiter
  • 5
  • 429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Dufte Zeiten“ in der Silberwarenfabri

Die beiden Komödianten Sebastian Scheuthle und Frank Tischer erklären den Gästen der Silberwarenfabrik Heubach am Sonntag, 19. Januar, die Erschwernisse im Umgang mit der Natur, den Mitmenschen und mit sich selbst. Dazu gibt es Lieder mit Texten Frieder Nögges. weiter
  • 644 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Flying Penguins - in vollen Zügen!“

Der Liederkranz Heuchlingen lädt am Samstag, 18. Januar, um 20 Uhr, in die Gemeindehalle Heuchlingen zu einer Veranstaltung mit den Flying-Penguins und nimmt die Besucher mit auf eine musikalische Fahrt ins Blaue. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eintritt 14 Euro. Karten gibt’s im Vorverkauf bei Nah und Gut, Uli Mezger und Maler Waidmann weiter
  • 357 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musical „Frieden auf Erden“

Der Junge Chor Vocal Response Heubach lädt am Sonntag, 29. Dezember, um 16.30 Uhr, in die St.-Ulrich-Kirche in Heubach ein, um Weihnachtsmusical „Frieden auf Erden“ zu sehen und zu hören. Musikalisch wurde das Stück von Barbara und Martin Thorwarth einstudiert. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 901 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Party für Ü40 im Übelmesser

Am kommenden Donnerstag, 26. Dezember, um 20.30 Uhr, gibt es im Übelmesser in Heubach für alle Heimkehrer und Einheimische die „Ü40-Party“. Jüngere sind natürlich zugelassen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 849 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Glühweinfest in Heubach

Am Montag, 23. Dezember, um 20.30 Uhr gibt es im Übelmesser in Heubach das traditionelle Glühweinfest. Am besten eine Tasse und gute Laune mitbringen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 752 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hütte kurz geöffnet

Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat an Heiligabend, 24. Dezember, von 10 bis 12.30 Uhr zu einem weihnachtlichen Frühschoppen geöffnet. Besucher sind willkommen. weiter
  • 387 Leser

Ämter bleiben geschlossen

Aalen. Das Aalener Rathaus sowie die Stadtbibliothek und ihre Zweigstellen bleiben am Dienstag, 24. und 31. Dezember, geschlossen. Am Freitag, 27. Dezember, sind die Stadtverwaltung, die städtischen Kindergärten sowie der Bau- und Grünflächenbetrieb zu. Die Stadtbibliothek einschließlich der Außenstellen Wasseralfingen und Fachsenfeld sowie die städtischen weiter
  • 505 Leser
GUTEN MORGEN

Top-Spaß 00

Was sollte man auf dem Lokus besonders gut beherrschen? Richtig: Zielen. Aber genau daran hapert’s oft beim Herrn der Schöpfung. Doch die „Moderne Hausfau“ aus dem gleichnamigen Katalog weiß, wie er seine Trefferquote erhöhen kann – nämlich mit dem „Basketballset 00“ fürs spielerische Training bei langen Sitzungen. weiter
  • 405 Leser
IN DIESER WOCHE

Schnitzler-Quartett im EAG

Das Schnitzler-Quartett gibt am Mittwoch, 8. Januar, um 19 Uhr ein Konzert in der Aula des Ernst-Abbe-Gymnasiums. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 1781 Leser
IN DIESER WOCHE

Theaterwochenende des MGV Neubronn

Die Neubronner Theatergruppe gibt im Dorfhaus Neubronn das Stück „Omas Himmelfahrt und zurück“. Die Vorstellung am 18. Januar ist bereits ausverkauft. Für Freitag, 17. und Sonntag, 19. Januar, sind nur noch wenige Karten erhältlich. Deshalb geht zusätzlich am Freitag und Samstag, 24. und 25. Januar, jeweils um 19 Uhr der Vorhang hoch. Karten weiter
  • 707 Leser
IN DIESER WOCHE

Vollsperrung bei Zang

Wegen Holzfällarbeiten ist die L 1123 zwischen Zang und Königsbronn von der Abzweigung Waldsiedlung bis zur Abzweigung Brenzelhof von Montag, 30. Dezember, bis Mittwoch, 8. Januar, für den Verkehr komplett gesperrt. weiter
  • 1748 Leser
IN DIESER WOCHE

Krippen im Untergröninger Schloss

Der Heimatverein Untergröningen stellt im Südflügel des Untergröninger Schlosses eine umfangreiche Krippensammlung aus, die von Achim Jahn aus Leinzell zur Verfügung gestellt wurde. Die Ausstellung ist bis 29. Dezember jeden Sonntag, sowie am 26. Dezember und am 6. Januar jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 2173 Leser
IN DIESER WOCHE

Krippenspiel für Familien

Zu einem besonderen Wortgottesdienst sind an Heiligabend, 24. Dezember, um 14.30 Uhr besonders Familien mit Kleinkindern und Grundschülern in die Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen eingeladen. Die Erstkommunionkinder führen, begleitet von einer Musikgruppe, unter Leitung von Schwester Melanie das Krippenspiel „Wir brauchen einen Stern wie Jesus“ weiter
  • 1792 Leser

Schwerer Lkw-Unfall

Neresheim-Ohmenheim. Schwerer Unfall auf glatter Straße. Ein Lastzug ist Samstagnacht gegen 2.30 Uhr bei Ohmenheim ins Schleudern geraten. Der Anhänger kippte auf die Seite, rutschte eine Böschung hinunter und kam an einer Baumgruppe zum Liegen. Das Dach wurde aufgerissen, die Ladung verstreute sich über den gefrorenen Boden. Der 28-jährige Lkw-Fahrer weiter
  • 1141 Leser

Tagträume in der Zehntscheuer

Abtsgmünd. Die Gruppe „Daydream“ (Tagtraum) spielt am Freitag, 14. Februar, ab 20 Uhr ein Valentinskonzert in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Das musikalische Spektrum der fünf studierten Musiker reicht von Pop über Latin bis hin zu jazzigen Elementen und gefühlvollen Balladen. Der Clou liegt in der Besetzung: Ute Schwenk (Gesang), Solveigh weiter
  • 748 Leser

Eine Feier von sinnlich bis heiter

Die Theatergruppe des Liederkranzes Lauterburg serviert heiteres Theaterstück zur Weihnachtsfeier
Ein volkstümliches Theaterstück zur Weihnachtsfeier hat beim Liederkranz Lauterburg Tradition. Auch dieses Jahr überzeugte die Theatergruppe des Liederkranzes mit ihrem heiteren Stück „0900 6 mal die 6“. Für musikalische Weihnachtsstimmung sorgten die Bläsergruppe des Posaunenchores und der gemischte Chor. weiter
  • 722 Leser
IN DIESER WOCHE

Glühweinfest in Heubach

Am Montag, 23. Dezember, um 20.30 Uhr gibt es im Übelmesser in Heubach das traditionelle Glühweinfest. Am besten eine Tasse und gute Laune mitbringen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2194 Leser
IN DIESER WOCHE

Aufstand in der Backstube

Die Theatergruppe der Liedertafel Elchingen präsentiert in diesem Jahr das Stück „Aufstand in der Backstube“. Aufführungen sind am 2. Weihnachtsfeiertag und am Samstag, 28. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr in der Turn-und Festhalle Elchingen. Karten im Vorverkauf bei der VR-Bank-Filiale Elchingen und im Autohaus Weber in Elchingen. weiter
  • 2061 Leser
IN DIESER WOCHE

Gemeinderat Neresheim tagt

Am Mittwoch, 8. Januar, um 17 Uhr tagt der Gemeinderat im Matheuß-Palm-Saal des Rathauses Neresheim mit folgender Tagesordnung: Bürgerfragestunde, Beratung des Haushaltsplans mit Wirtschaftsplan 2014, Vergabe der Sanierung der Kampfbahn Typ C (Rundlaufbahn) beim Sportplatz Neresheim, Genehmigung von Spenden. weiter
  • 1953 Leser
IN DIESER WOCHE

Heubacher Wochenmarkt am Montag

Der Heubacher Wochenmarkt findet in der Weihnachtswoche bereits am Montag, 23. Dezember, statt. Am Dienstag, 24. Dezember, und Freitag, 27. Dezember, fällt der Wochenmarkt dagegen aus. weiter
  • 1516 Leser
IN DIESER WOCHE

Technischer Ausschuss tagt

Der Technische Ausschuss des Gemeinderats Neresheim tagt am Mittwoch, 8. Januar, um 16.30 Uhr,vor der Gemeinderatssitzung im Karl-Bonhoeffer-Saal des Rathauses Neresheim. Auf der Tagesordnung stehen Baugesuche,Verschiedenes, Bekanntgaben, Anfragen. weiter
  • 2154 Leser

Boderke ist neuer Vorsitzender

Neresheim. Ulla Birmelin, die Vorsitzende des Fördervereins für die alten und behinderten Menschen der Samariterstiftung Nürtingen in deren Einrichtungen in Neresheim berichtete in der Mitgliederversammlung über die Aktivitäten. Der Verein ist finanziell gut aufgestellt und hat über 80 Mitglieder. Eine notwendige Satzungsänderung wurde einstimmig beschlossen. weiter
  • 469 Leser
AUS DEM ORTSCHAFTSRAT OHMENHEIM

Sonstiges

Bei Veranstaltungen in der Turn- und Festhalle, beispielsweise bei Faschingsbällen, muss eine Brandsicherheitswache bzw. ein Sicherheitswachdienst durch zwei Feuerwehrmänner gewährleistet sein. Am Buchberg wurde ein offener Graben zum Ableiten des Oberflächenwassers angelegt. Am Loachwiesenweg und Obstwiesenweg wurden Gräben ausgehoben, damit das Wasser weiter
  • 343 Leser
AUS DEM ORTSCHAFTSRAT OHMENHEIM

Straßenbeleuchtung wird saniert

Die Straßenlampen im gesamten Neresheimer Stadtgebiet werden von der Firma Meyer aus Neresheim im Sommer alle drei Wochen und im Winter alle zwei Wochen repariert. weiter
  • 1781 Leser
AUS DEM ORTSCHAFTSRAT OHMENHEIM

Verkehrsschau

2014 finden Geschwindigkeitsmessungen im Dorf an verschiedenen Standorten statt. Die Verkehrsschau war vor Ort und ordnete an, dass durch die enge Geigengasse künftig keine Lkws fahren dürfen. Entsprechende Verkehrsschilder werden angebracht. weiter
  • 2335 Leser
AUS DEM ORTSCHAFTSRAT OHMENHEIM

Baugesuch Biogasanlage

Die in Dehlingen geplante Biogasanlage mit 75 KW soll an einem neuen Standort gebaut werden, etwa 140 Meter weiter südlich. Da Biogasanlagen landwirtschaftlich privilegiert sind, können Bauvorhaben dieser Art nicht verhindert werden. Die Abstimmung des Ortschaftsrates wurde zurückgestellt, da die Erschließung noch nicht geklärt ist. weiter
  • 2832 Leser
AUS DEM ORTSCHAFTSRAT OHMENHEIM

Spende für Spielplatz Goethestraße

Die Kinderbedarfsbörse spendet 1 000 Euro für eine wetterfeste Tischtennisplatte, die am Spielplatz in der Goethestraße aufgestellt werden soll. weiter
  • 1719 Leser
AUS DEM ORTSCHAFTSRAT OHMENHEIM

Öffnungszeiten bleiben

Der Ortschaftsrat sprach sich dafür aus, die Öffnungszeiten der Ohmenheimer Ortschaftsverwaltung wie bisher, am Montag von 14 Uhr bis 17.30 Uhr beizubehalten. Das Besucherzimmer im Rathaus wurde einen Raum weiter untergebracht. weiter
  • 1522 Leser

9070 Euro Zuschuss

Dehlinger Ulrichskapelle wird 2014 saniert
Gute Nachrichten verkündeten Ortsvorsteher Manfred Reimer und Stadtbaumeister Bernd Wengert in der jüngsten Ohmenheimer Ortschaftsratssitzung: die Dehlinger Ulrichskapelle beim Dorfweiher wird 2014 saniert. weiter
  • 547 Leser
IN DIESER WOCHE

Figurentheater Tomte Tummetott

Das Figurentheater Pantaleon gastiert am Montag, 20. Januar, um 15 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses mit dem zauberhaften Astrid-Lindgren-Klassiker „Tomte Tummetott“ für Kinder ab drei Jahren. Der Vorverkauf beginnt am Donnerstag, 2. Januar, in der Stadtbibliothek Aalen. weiter
  • 1717 Leser
IN DIESER WOCHE

Windows 8 für Umsteiger

Die VHS Aalen bietet am Dienstag, 14. Januar, einen Abendkurs an für PC-Anwender, die auf Windows 8 umsteigen und sich mit einem fundierten Einblick in die Neuerungen den Umstieg erleichtern möchten. Windows-Kenntnisse einer früheren Version werden vorausgesetzt. Anmeldung unter Telefon (07361) 9583-0 oder unter www.vhs-aalen.de. weiter
  • 988 Leser
IN DIESER WOCHE

Sperrzeitregelung an Silvester

Wie das Landratsamt mitteilt, ist die Sperrzeit für erlaubnispflichtige und erlaubnisfreie Schank- und Speisegaststätten sowie für öffentliche Vergnügungsstätten in der Nacht zum Neujahrstag, 1. Januar, aufgehoben. In Spielhallen beginnt die Sperrzeit jedoch um 0 Uhr und endet um 6 Uhr. weiter
  • 2325 Leser
IN DIESER WOCHE

Camerata Vocalis singt in Fachsenfeld

Am Freitag, 27. Dezember, lädt das Gesangsensemble „Camerata Vocalis“ um 19 Uhr in die Herz-Jesus-Kirche nach Fachsenfeld zu weihnachtlichen Gesängen ein. Das achtköpfige Ensemble aus ausgebildeten Sängern trifft sich einmal im Jahr für ein Projekt mit anspruchsvoller A-cappella-Musik. Für das Konzert hat das Ensemble adventliche und weihnachtliche weiter
  • 484 Leser
IN DIESER WOCHE

Familiengottesdienst mit Krippenspiel

Der Heilige Abend beginnt in der Aalener Stadtkirche am Dienstag, 24. Dezember, um 16 Uhr mit einem Familiengottesdienst und dem Krippenspiel „Weihnachten“. Der Flötenkreis unter Leitung von Dorothee Theuer sorgt für die festliche Musik. weiter
  • 1631 Leser
IN DIESER WOCHE

Mohrenfete im Rock it

Während sich die Macher des Galgenbergfestivals im Sommer beim Open Air musikalisch in der Sonne räkeln, ziehen sie sich an Weihnachten in beheizte Räume zurück. Am zweiten Weihnachtsfeiertag, Donnerstag, 26. Dezember, steht ab 21 Uhr im Aalener Rock it wieder die Mohrenfete an. Das Trio „Opportunity“sorgt dafür, dass den Besuchern warm weiter
  • 505 Leser
IN DIESER WOCHE

„Oxford Circus“ im Bottich

„Coming Home For Christmas“ heißt es am Montag, 23. Dezember, im Bottich. „Oxford Circus“ geben ab 21 Uhr ihr Weihnachtskonzert mit Klassikern der Rock- und Blues-Historie. weiter
  • 1316 Leser
IN DIESER WOCHE

Agentur für Arbeit geschlossen

Die Agentur für Arbeit Aalen und die Geschäftsstellen in Bopfingen, Ellwangen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sind am Dienstag, 24. und 31. Dezember, geschlossen. Wer sich arbeitslos melden muss, kann dies ohne rechtliche Nachteile am jeweils folgenden Werktag nachholen – Freitag, 27. Dezember und Donnerstag, 2. Januar. weiter
  • 1304 Leser
IN DIESER WOCHE

Weihnachtsferien im VHS-Büro

Das Büro der Volkshochschule Aalen ist vom 23. Dezember bis 6. Januar geschlossen. Anmeldungsbeginn für das neue Frühjahrsprogramm ist am Montag, 3. Februar. weiter
  • 1243 Leser
IN DIESER WOCHE

Heiligabend im Haus Kastanie

Die evangelische Kirchengemeinde und die diakonische Bezirksstelle Aalen laden Menschen, die an Heiligabend gemeinsam feiern möchten, in das Haus Kastanie ein. Die Feier mit warmem Abendessen, besinnlichen Texten, Musik und unterhaltendem Programm findet am Dienstag, 24. Dezember, von 17 bis 21.45 Uhr statt. Es wird um Anmeldung gebeten, Telefon (07361) weiter
  • 1116 Leser
IN DIESER WOCHE

Stadtbus fährt bis 16 Uhr

An Heiligabend, 24. Dezember, fahren die Stadtbusse der Firma OVA nach dem Samstagfahrplan, jedoch nur bis 16 Uhr. weiter
  • 1152 Leser

Mapal spendet an den „Bunten Kreis“

Statt Geschenke an seine Kunden zu verteilen, unterstützt die Aalener Firma Mapal diverse soziale Organisationen für Not leidende Kinder. Nach dem Malteser Kinderhospizdienst wurde nun auch dem „Bunten Kreis“ eine Spende in Höhe von 5000 Euro übergeben. Der „Bunte Kreis“ am Ostalb-Klinikum kümmert sich mit Nachsorge- und Beratungsangeboten weiter
  • 472 Leser

„GroKo-Band“ lässt leise rieseln

Bopfinger Gemeinderat singt, lauscht und genießt bei der Weihnachtsfeier in der Schranne
Schön sei es, dort zu feiern, wo man auch arbeite, begrüßte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler die Gäste zur Weihnachtsfeier des Gemeinderates in der festlich geschmückten Schranne. Zu kulinarischen Köstlichkeiten gab es Musik, Geschichten und einen Blick auf Geleistetes. weiter
  • 776 Leser

„Arsen und Spitzenhäubchen“

Ellwangen-Schrezheim. Den heiteren Theaterklassiker „Arsen und Spitzenhäubchen“ präsentiert die Theatergruppe des Gesangvereins „Eintracht“ Schrezheim am 4., 5., 10. und 11. Januar jeweils um 19.30 Uhr in der St. Georg-Halle. New York, Anfang der 40er Jahre. Der Theaterkritiker Mortimer Brewster verehrt seine Tanten Abby und weiter
  • 878 Leser

„Hubertus und der Wundermann“

Unterschneidheim. Die Maibaumfreunde führen am 26. und 27. Dezember jeweils um 20 Uhr das Theaterstück „Hubertus und der Wundermann“ in der Turn- und Festhalle in Unterschneidheim auf. Hubertus Hämmerle kämpft mit dem „Hang zum Übersinnlichen“ seiner Frau Roswitha, die zusammen mit ihren Freundinnen einen rätselhaften Guru verehrt. weiter
  • 788 Leser

„Soviel Krach in einer Nacht“

Adelmannsfelden. Am Freitag, 27. Dezember, 19.30 Uhr, präsentiert das Theaterbrettle Adelmannsfelden in der Otto-Ulmer-Halle das Lustspiel „Soviel Krach in einer Nacht“ in drei Akten von Bernd Gombold. Im Gasthaus „Zur goldenen Gans“ geht auch an diesem Sonntagmorgen alles seinen gewohnten Gang: Opa Nikla, an den Schaukelstuhl weiter
  • 642 Leser
IN DIESER WOCHE

Jugendbußfeier in der Jugendkirche

Zur inneren Vorbereitung auf die Weihnachtszeit lädt die Jugendkirche Ellwangen am Montag, 23. Dezember, zur Jugendbußfeier ein. Beginn ist um 19 Uhr in der Marienkirche Ellwangen. weiter
  • 1520 Leser
IN DIESER WOCHE

Nördlicher Schießwasen gesperrt

Ab Freitag, 27. Dezember, beginnen die Aufbauarbeiten für die Ausstellung „Haus-, Garten- und Landwirtschaft“ sowie die Ellwanger Technikmesse anlässlich des Kalten Markts 2014 auf dem Parkgelände „Schießwasen“. Daher kann ab diesem Zeitpunkt der nördliche, asphaltierte Teil des Parkplatzes „Schießwasen“ nicht mehr weiter
  • 1725 Leser
IN DIESER WOCHE

Rotenbacher Weihnachtsbläser

Auch dieses Jahr stimmen die Rotenbacher Weihnachtsbläser mit weihnachtlichen Klängen musikalisch auf den Heiligen Abend ein. Am 24. Dezember sind die Bläser ab 15.30 Uhr an folgenden Stellen zu hören: Ölmühle, Burgstraße 75, Zibeben-Insel, Hoher Weg, Burgstraße Ortsmitte (Amerika-Haus und Burgstr. 44), Jägerweg, Sandfeld. weiter
  • 1780 Leser

Treue zum Unternehmen zeigt Charakter

Varta Microbattery dankt den Jubilaren des Jahres 2013 für bis zu 40 Jahren Betriebstreue
In einer Feierstunde wurden bei Varta Microbattery 24 Jubilare von der Geschäftsleitung geehrt. Oberbürgermeister Hilsenbek schloss sich den Glückwünschen an. weiter
  • 671 Leser

Ehrungen für die Dauersänger

Der Sängerbund „Chorvision“ Oberkochen zeichnet bei seinem Weihnachtskonzert langjährige Mitglieder aus
Wie immer ist die Dreißentalhalle gut gefüllt, wenn der Sängerbund „Chorvision“ das Jahr mit Ehrungen und einem Weihnachtskonzert ausklingen lässt. Albert Brenner und Heinz Mauel, Korsettstangen des Oberkochener Vereins, wurden unter anderem ausgezeichnet. weiter
  • 663 Leser
POLIZEIBERICHT

Bei Eisglätte mit Lastwagen auf Pkw aufgefahren

Ellwangen. Eine Pkw-Lenker hielt am Freitag, gegen 23:00 Uhr, in der Marienstraße, an der Einmündung zur Haller Straße vor einer auf rot zeigenden Lichtzeichenanlage an. Ein nachfolgender Lkw-Lenker konnte auf Grund spiegelglatter Fahrbahn einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und rutschte dem wartenden Pkw ins Fahrzeugheck. Es entstand ein Sachschaden weiter
  • 677 Leser

Fahrzeuggespann in die Leitplanke

Ellenberg. Am Freitag gegen 13 Uhr kam ein Fahrzeuggespann auf der Autobahn A 7 zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Dinkelsbühl ins Schleudern und prallte in die Mittelschutzplanke. Der 49-jährige Fahrer eines Jeeps mit Anhänger war auf dem rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs, als er vermutlich aufgrund nicht angepasster weiter
  • 481 Leser

Schießanlage ist außer Betrieb

Ellwangen-Holbach. Die Bundeswehr hat jetzt den Betrieb der Schießanlage in Holbach eingestellt. Im Zuge der Auflösung des Transportbataillons 465 fällt der bisherige Hauptnutzer der Anlage künftig weg, Das Bundesverteidigungsministerium hat bereits im Sommer entschieden, die Schießanlage dann nicht mehr militärisch zu nutzen.Für die unmittelbaren Anwohner weiter
  • 1033 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildschwein angefahren 1000 Euro Schaden

Ellwangen. Am Donnerstag, gegen 22.30 Uhr, befuhr der Fahrer eines Pkw Ford die Bundesstraße 290 aus Richtung Ellwangen kommend in Richtung Jagstzell. Auf Höhe der Einmündung Schönau lief von rechts ein Wildschwein auf die Fahrbahn und wurde von dem Auto erfasst. Nach der Kollision lief das Wildschwein wieder in den Wald zurück. Am Fahrzeug entstand weiter
  • 683 Leser

Hypnotische Kurzgeschichten

Ellwangerin hat einen Band mit Kurzgeschichten veröffentlicht – im Moment arbeitet sie an Krimis
Doris Rauskolb hat Sprachen studiert und als Übersetzerin gearbeitet. Sie hat eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und Hypnosetherapeutin abgeschlossen. Ihre Leidenschaft gilt dem Schreiben. Einen Band mit Kurzgeschichten hat sie bereits veröffentlicht. Und mindestens sechs Krimis hat sie schon im Kopf. weiter
  • 573 Leser

Liederkranz spendet 3000 Euro

Anlässlich seiner Adventsfeier überraschte der Vorsitzende des Liederkranzes Hohenberg, Joachim Knecht, die Familie Schenk aus Rosenberg mit einem Scheck über 3000 Euro für Tochter Jutta, die seit sieben Jahren an dem seltenen Guillain-Barre-Syndrom leidet. Hervorgerufen wird diese Erkrankung durch Borrelien. Eine indische Ärztin hat eine auf Stammzellen weiter
  • 654 Leser

500 Euro für Mehrzweckhalle Stödtlen

Die Firma GSN Schleiftechnik GmbH aus Stödtlen spendete 500 Euro dem erst im September gegründeten Förderverein Mehrzweckhalle Stödtlen e.V.. Der Förderverein soll bei der Sanierung der Mehrzweckhalle einen finanziellen und ideellen Beitrags, zugunsten der ganzen Gemeinde leisten. Die Vorstände des Fördervereins, Andreas Geiß und Josef Gloning, dankten weiter
  • 1
  • 835 Leser

Troglauer Buam kommen nach Stödtlen

Kartenvorverkauf startet
Der Stödtlener Musikverein richtet vom 25. bis 27. Juli 2014 das Kreismusikfest aus. Für den Festauftakt haben die Virngrundmusikanten die „Troglauer Buam“ verpflichtet. weiter
  • 446 Leser

Vorweihnachtlicher Schüleraustausch mit Langres

Es ist bereits Tradition, dass kurz vor Weihnachten am Peutinger-Gymnasium Schülerinnen und Schüler aus Langres zu Gast sind. Neben dem „Pflichtunterricht“ freuen sich die Gäste aus Frankreich auf das Rahmenprogramm. In Frankreich wird die Adventszeit weit weniger festlich gestaltet als in Deutschland. Organisiert wird der Austausch seit weiter
  • 518 Leser

Ehrung bei der Sängergruppe Saverwang

Die Sängergruppe Saverwang ehrte beim Kameradschaftsabend im Dorfhaus langjährige Mitglieder. Günther Bäuerle wurde für 60 Jahre aktives Singen geehrt, Anton Ilg für 50 Jahre und Andreas Kurz für 30 Jahre. Herrmann Abele und Gerhard Gerstner wurden für 50 Jahre passive Mitgliedschaft geehrt, Hans-Peter Feil für 40 Jahre, Dieter Brost, Maria Bäuerle, weiter
  • 628 Leser

FC Stödtlen spendet 444 Euro

Stödtlen. Michael Frey und Birgit Gartenmaier vom Werkstattrat der Christophorus Werkstatt in Ellwangen konnten vom Vorsitzenden des Freizeitclubs Stödtlen Jürgen Erhard und Ausschussmitglied Franziska Pyttel einen Spendenscheck in Höhe von 444 Euro entgegennehmen. Diese Summe stammt aus dem Erlös der Tombola, die anlässlich der Weihnachtsfeier des weiter
  • 485 Leser

Bachs Weihnachtsoratorium in der Stadtkirche

Rund 700 Besucher haben am Samstagabend schon eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier in der Aalener Stadtkirche erlebt. Die Aalener Kantorei und der Konzertchor wurden durch die evangelische Chorschule sowie durch Geigen und Trompeten verstärkt. Mehr zum Konzert lesen Sie auf Seite 21. (Foto: opo) weiter
  • 2330 Leser

Zweifarbiges Papier und Ideen

Verpackungskünstlerin Ingrid Ruf gibt Tipps, wie man am schnellsten ein Geschenk schön verpackt
Man könnte schon neidisch werden. Zwei Minuten dauert es gerade mal, dann haben die Verpackungskünstlerinnen im SchwäPo-Shop „Standardgeschenke“ wie Buchkalender oder Radiergummis eingepackt. Zweifarbig und mit Schleifen, die ihren Namen verdienen. Das Geheimnis dieser Verpackungskunst liegt, wie so oft, in einem kreativen Händchen und den weiter

Zeiss sichert sich Betreuungsplätze

Aalen. Die Carl Zeiss AG hat sich zehn Betreuungsplätze im katholischen Kindergarten St. Vinzenz gesichert. OB Thilo Rentschler, Dekan Pius Angstenberger und Vertreter der Firmenvertreter haben jetzt die Unterschriften unter den Kooperationsvertrag gesetzt.Zeiss suche als bodenständiges, in der Region verwurzeltes Unternehmen bewusst die Kooperation, weiter

Theaterleute auf Sternfahrt

Anne Klöcker und Petra Jenni lesen Weihnachtsgeschichten im Altenpflegeheim
Ein großes Paket, Geschichten, Lieder und Zeit haben die Mitarbeiter des Theaters der Stadt Aalen in ein Altenpflegeheim gebracht. Als Sternfahrer haben sie das Domizil „Kursana“ besucht. Die Aktion ist Teil des „Advents der guten Tat“ der Schwäbischen Post. weiter
  • 5
  • 775 Leser

Hauptstraße wird Kulturmeile

Vielbeachtete Kunst-„Vernistraße“ an der Mögglinger Ortsdurchfahrt
(Guck‘ a: mol) heißt es ab sofort an der Mögglinger Ortsdurchfahrt. Dort reihen sich unterschiedliche Kunstwerke, Fahnen und Tafeln als absolute Hingucker aneinander. Bürgermeister Ottmar Schweizer präsentierte die Aktion am Samstag mit Landrat Klaus Pavel bei der „Vernistraße“– und erhielt großen Zuspruch. Das Holzregal wurde weiter

Liebe, Plätzchen und Glühwein

KinoZeitung zeigt den romantischen Weihnachtsfilm „Tatsächlich Liebe“ für den guten Zweck
Weihnachtsmatinee der KinoZeitung im Gmünder Turmtheater: Zahlreiche Besucher waren gekommen, um bei Plätzchen und Glühwein im weihnachtlich dekorierten Turmtheater „Tatsächlich Liebe“ für den guten Zweck gemeinsam anzuschauen. Der Erlös, gut 200 Euro, kommt dem Förderverein Onkologie Schwäbisch Gmünd zugute. weiter

„Wir sind total stolz auf die Gmünder“

Christa Rösch und Bärbel Blaue freuen sich im GT-Gespräch am Rotary-Suppenstand über 700 erfüllte Wünsche
Zum vierten Mal hat die „Aktion Familie“ mit dem Projekt „Gmünder machen Wünsche wahr“ zu Weihnachten Hunderte von Menschen mit Geschenken bedacht. Alle Wünsche Bedürftiger sind dabei erfüllt worden. Über diese Aktion und die GT-Weihnachtsaktion sprach GT-Redaktionsleiter Michael Länge mit Christa Rösch und Bärbel Blaue. Rösch: weiter
  • 5
  • 753 Leser

Schlosser erzählt Geschichten zum Verlieben

Neue CD des Jazztrompeters
Geschichten aus dem Süden erzählt der aus Oberkochen stammende Trompeter Axel Schlosser auf seiner neuen CD. Ein ideales Weihnachtsgeschenk für Freunde von gepflegtem, unaufdringlichem und dennoch anspruchsvollem zeitgenössischen Jazz. weiter
  • 1369 Leser

Lastwagen wegen Eisglätte gekippt

Ein 29-jähriger Lastwagenfahrer war am Samstag um 6 Uhr von Rotenhar kommend in Richtung Schönberg unterwegs, als er in einer Rechtskurve aufgrund von Eisglätte nach links von der Straße abkam. Nachdem der Lastwagen etwa 15 Meter abseits der Straße zum Stehen kam, kippte die Zugmaschine aufgrund des Gefälles zur Fahrerseite hin um. Aufgrund dessen konnte weiter
POLIZEIBERICHT

In Gaststätte eingebrochen

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte drangen am Samstag zwischen 5 Uhr und 15 Uhr über ein eingeschlagenes Fenster in eine Gaststätte in der Rinderbacher Gasse ein. Anschließend wurde die Tür zum Schankraum aufgebrochen. Vermutlich wurde die Täterschaft dann gestört, denn in der Gaststätte wurde nichts entwendet. Der Sachschaden wird auf etwa 500 Euro beziffert. weiter
  • 971 Leser
POLIZEIBERICHT

Mehrfach überschlagen

Spraitbach. Am Freitag um 22.54 Uhr fuhr eine 47-jährige Fahrerin eines PKW Kia auf der B 298. Kurz vor Spraitbach geriet sie auf der winterglatten Fahrbahn ins Schleudern und überschug sich mehrfach. Im Anschluss kam sie neben der Fahrbahn, in einem Graben, auf den Rädern zum Stehen. Das Auto musste mit einem Kran von einem Abschleppunternehmen geborgen weiter
  • 1105 Leser
POLIZEIBERICHT

Lastwagen aufgefahren

Essingen Ein 64-jähriger Lastwagenfahrer ist am Freitag gegen 14.15 Uhr auf der 29 aus Essingen kommend in Richtung Aalen auf eine 22-jährige Autofahrerin aufgefahren. Sie musste bremsen, was der Lastwagenfahrer zu spät bemerkte. Die Fahrerin wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Unmittelbar danach fuhr eine dem Lastwagen nachfolgende Fahrerin in weiter
  • 610 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeuge gesucht

Waldstetten. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall in Waldstetten. Am Donnerstag zwischen 17 und 17.45 Uhr fuhr ein zunächst Unbekannter mit seinem PKW Dacia gegen einen vor einem Ladengeschäft in der Hauptstraße geparkten PKW Opel Vectra und verursachte an diesem einen Schaden an der linken Hintertür in Höhe von 1500 Euro. Anschließend entfernte weiter
  • 605 Leser
POLIZEIBERICHT

Durch Hund verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 35-jähriger Hundehalter und sein 21-jähriger Bekannter versuchte am Samstag gegen 10 Uhr, seine zwei in der Wohnung in der Aalener Straße gehaltenen Hunde voneinander zu trennen, nachdem diese sich ineinander verbissen hatten. Hierbei wurde der Hundehalter mehrfach von einem der Hunde in Fuß, Arm und Hand gebissen. Er musste durch weiter
  • 1152 Leser

Die Strahlkraft der Musik

Stimmungsvolle Aufführung des Weihnachtsoratoriums von Bach in der Aalener Stadtkirche
Ganz Aalen hat sich scheinbar an diesem Samstagabend in der Stadtkirche versammelt, um die Weihnachtsmusik schlechthin, das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, in sich aufzusaugen. Der Glanz und die Geistlichkeit der Musik, ihr attraktiver Wechsel von affektreicher Darstellung und ruhiger Kontemplation, wurde in der Ausführung des Konzertchors weiter

Alles Gute zum 4. Advent

Zum heutigen 4. Advent öffnen wir eine Truhe – und Sie, liebe Leser, vielleicht Ihren Geldbeutel. In der Truhe verstecken sich nämlich die Kontonummern der Adventsaktionen unserer beiden Tageszeitungen – der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost: Der „Advent der guten Tat“ und die „Suppenküche“. Die SchwäPo-Aktion weiter
  • 1567 Leser

Regionalsport (12)

2. BundesligaSt. Pauli — Karlsruher SC 0:2SV Sandhausen — FC Erzgebirge Aue 1:0SG Dynamo Dresden — VfL Bochum 0:0FSV Frankfurt — TSV 1860 München 2:21. FC Union Berlin — Arminia Bielefeld 4:2Fortuna Düsseldorf — 1. FC Köln 2:3SpVgg Greuther Fürth — VfR Aalen 1:0SC Paderborn — Energie Cottbus 1:0Ingolstadt weiter
  • 1061 Leser
Statistik zum SpielSpVgg Greuther Fürth VfR Aalen18 Torschüsse 1948% Ballbesitz 52%47% Gewonnene Zweikämpfe 53%7 Ecken 51 Abseits 321 Fouls 17D. Brosinski (86)        Meiste Ballkontakte Leandro (89)F. Trinks (3), Z. Stieber (3)       Meiste Torschüsse J. Pohjanpalo (4)Z. Stieber (5)           Meiste Torschussvorlagen  M. weiter
  • 1419 Leser

Position wäre in Ordnung

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen liegt nur zwei Punkte vor einem Abstiegsrang
„Wir haben heute ein richtig gutes Spiel gezeigt und viele Chancen kreiert.“ VfR-Cheftrainer Stefan Ruthenbeck war zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft zum Jahresende. Nur das Ergebnis stimmt nicht. weiter
  • 630 Leser
SPORT IN KÜRZE

Schmid wechselt zum TVH

Fußball. Der TV Herlikofen darf sich über einen starken Winterzugang freuen. Mit sofortiger Wirkung wechselt Fabian Schmid vom Bezirksligisten TV Lindach in die Kreisliga A zum TV Herlikofen. weiter
  • 2172 Leser

Erneut Zeiten unterboten

Schwimmen
Mit neuen Vereinsrekorden, die er bei den offenen italienischen Wintermeisterschaften einstellte, krönte Henning Mühlleitner vom SV Schwäbisch Gmünd ein erfolgreiches Jahr. weiter
  • 5
  • 259 Leser

Vogt springt aufs Podium

Skispringen
Das Olympiaticket ist gelöst: Carina Vogt vom SC Degenfeld ist am Sonntag beim Weltcup-Springen in Hinterzarten überraschend auf den dritten Platz gesprungen. weiter
  • 400 Leser

„Kompliment an die Mannschaft“

Am Rande bemerkt
Dass in der Halle ein schnelleres Spiel zustande kommt und dadurch jeder Fehler bestraft wird, mussten einige Teams schmerzlich erfahren. Profitiert hat davon der Held des Tages Felix Bauer, der mit seinem Treffer in der Schlusssekunde der Normannia den Turniersieg bescherte. „Erst war ich geschockt, als der Ball danebenging, doch dann hab ich weiter
  • 5
  • 585 Leser

Felix Bauer in letzter Sekunde

Fußball, Normannia-Indoortage 2013: Vorjahressieger TV Weiler scheidet in der Vorrunde aus
Verbandsligist Normannia Gmünd hat das Hauptturnier der Normannia-Indoortage gewonnen. Im Finale besiegte das Team um Torwarttrainer Christoph Gruca den Landesligisten SC Geislingen mit 5:4. Matchwinner beim FCN war Felix Bauer, der das Team in Unterzahl und mit dem Schlusspfiff zum Sieg führte. weiter

Fürths Tor wie vernagelt

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen verliert beim Bundesliga-Absteiger 0:1 / Fejzic pariert Elfmeter
Tief enttäuscht verabschiedeten sich die Zweitliga-Fußballer des VfR Aalen nach der 0:1-Niederlage beim Tabellenzweiten SpVgg Greuther Fürth am Sonntag in die Winterpause. Es wäre mehr drin gewesen. weiter

TSB geht als Primus in die Pause

Handball, Württembergliga: Gmünd gewinnt in Reichenbach 30:24 – Tabellenführung zum Fest
Der TSB Gmünd hat seine Erfolgsserie ausgebaut und auch im letzten Pflichtspiel des Jahres einen Sieg eingefahren. Durch den ungefährdeter 30:24-Sieg schaufelten die Männer von Trainer Michael Hieber zwei weitere Pluspunkte aufs Konto. Da Spitzenreiter Deizisau nicht gespielt hat, überwintert der TSB damit sogar auf Tabellenplatz eins. weiter
  • 5
  • 906 Leser

VfR kassiert bittere 0:1-Niederlage

Fußball, 2. Bundesliga: Greuther Fürth schlägt den VfR Aalen mit 1:0 (0:0)
Der VfR Aalen muss sich in seinem letzten Spiel vor der Winterpause dem Tabellenzweiten der 2. Bundesliga geschlagen geben. Greuther Fürth genügte ein Kopfballtreffer von Niclas Füllkrug nach einem Eckball (60.) zum 1:0, um die drei Punkte zuhause zu behalten. Der VfR war im zweiten Durchgang zwar überlegen, brachte aber keine Möglichkeit im Tor der weiter
  • 4
  • 4294 Leser

Leserbeiträge (1)

Freu(n)de!

Draußen heult der Winterwind, er zerrt am Fensterladen, im Zimmer all die Düfte sind, die uns im "Waldhaus" laben.

"Wintermärchen" - frisch gebrüht,dazu ein Gläschen Rum...                           

weiter
  • 2
  • 6545 Leser