Artikel-Übersicht vom Sonntag, 12. Januar 2014

anzeigen

Regional (44)

Ein Baum, ein Haftbefehl, sieben Tiere

Polizei nimmt Beifahrer fest
Eine nach Polizeiangaben angetrunkene Frau fährt gegen einen Baum, ein Mitfahrer wird per Haftbefehl gesucht und dann sind noch Tiere im Spiel: Der Vorfall ereignete sich am Freitagabend in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1075 Leser

Musikalisches Feuerwerk zündet Gartenschaujahr

Schwäbisch Gmünd stimmt musikalisch auf das neue Jahr und das Gmünder Großereignis im kommenden Sommer ein – Mehr als 1200 Besucher
Der Neujahrsempfang im Congresszentrum Stadtgarten war geprägt von Vorfreude. Das Großereignis 2014 in Gmünd, die Gartenschau, wurde ausgiebig von den regionalen Musikensembles zelebriert und hielt optisch und musikalisch einen vielversprechenden Vorgeschmack auf das neue Jahr bereit. weiter
  • 1861 Leser

Thema Mühlbach

Schwäbisch Gmünd. Das erste Treffen der Bürgerinitiative „Rettet den Mühlbach“ im neuen Jahr ist an diesem Montag um 19 Uhr in der „Krone“ Zimmern. Wird es wieder einen Mühlbach geben oder bleibt dieses einst so lebendige Fließgewässer ein Rinnsal – ein Mühlbächlein? Das ist die Frage, die die Aktiven der BI „Rettet weiter
  • 597 Leser

Gartenschau der Bürger startet

Redner und hunderte Musiker stimmen Gmünder bei Neujahrsempfang auf das Jahr 2014 ein
Mit der Eröffnung des Einhorntunnels ist Gmünd von einer seiner drei belastenden Hypotheken befreit. Die weiteren – Standort- und Haushaltsschwäche – gebe es leider immer noch. Diese Meinung vertrat am Sonntag der frühere Staatssekretär Dr. h.c. Rudolf Böhmler beim Neujahrsempfang der Stadt und des Stadtverbandes Musik und Gesang. Böhmler weiter
  • 3
  • 488 Leser

Wunsch nach Zebrastreifen

Der soll in der Uferstraße auf Höhe Schillersteg für mehr Sicherheit sorgen
Die Schließung des Schillerstegs während der Landesgartenschau stößt vor allem bei Eltern von Schulkindern auf Kritik. Die äußerten sich in der jüngsten Sitzung des Arbeitskreises Mobilität und Verkehr im Rathaus. Außerdem wünscht man sich an der Stelle einen Zebrastreifen. weiter

„S’pop-chörle“ vor großen Auftritten

Zu Gast bei der LGS
Unter dem Motto „Mit und ohne Ton“ findet am Donnerstag, 29. Mai, (Himmelfahrt) eine ganztägige Chorveranstaltung im Stadtgartengelände statt. Für einen Zeitraum von fünf Monaten öffnen s’pop-chörle Lorch nun Tür und Tor für Projektsänger. Die Proben sind im großen Saal im Bürgerhaus der Stadt Lorch. Jeder Neuling wird herzlich empfangen weiter
  • 1292 Leser

2500 Kilometer Jakobsweg

Waldstetten. Auf dem Jakobsweg von Schwäbisch Gmünd ins spanische Santiago de Compostela sind Hermann und Cordula Reichert mit einer Pilgergruppe der Kirchengemeinde St. Michael unterwegs gewesen. Reichert berichtet über seine Eindrückeauf der rund 2500 Kilometer langen Wanderstrecke bei der nächsten Waldstetter Matinee im Rathaus am Sonntag, 19. Januar, weiter
  • 583 Leser

Blumen, Glaube und Politik sind ihre Passion

Aloisia Weber vom Schlatthof in Waldstetten feierte am Sonntag im Kreis der Familie ihren 100. Geburtstag
Sie ist die zweitälteste Bürgerin Waldstettens - und man mag es kaum glauben. Denn Aloisia Weber unterhält sich mit den Gästen im lockeren Plauderton, wenn sie nicht gerade die Zeitung studiert oder sich um ihre Blumen und das Gemüse im Garten kümmert. Am Sonntag nahm sie viele Glückwünsche zum 100. Geburtstag an. weiter
  • 5
  • 749 Leser

Dual ist immer noch Erfolgsmodell

46 Firmen und weit über 1000 Besucher bei der Ausbildungsmesse in Alfdorf
Weit mehr als 1000 Besucher waren am Samstag in der Alfdorfer Gemeindehalle. Das Wirtschaftsforum Welzheimer Wald/Wieslauftal – kurz WWW – lud zum siebten Mal zur Ausbildungsmesse ein. 46 Firmen aus verschiedensten Branchen präsentieren sich den überwiegend jugendlichen Besuchern und laden zu Gesprächen ein. weiter
  • 600 Leser

Peru-Vortrag unterstützt Cartagena

Am Sonntag in Mutlangen
Großes Interesse und positive Resonanz sind Gründe, dass das Mutlanger Ehepaar Mägge und Sigge Brüderle seinen abenteuerlichen Peru-Reisebericht wiederholt. Zu erleben am Sonntag, 19. Januar um 18 Uhr im „Flamenco“, An der Stauferklinik 3, in Mutlangen. weiter
  • 461 Leser

„Leistungsfähig und lebendig“

Informativer, klangvoller und gut besuchter Neujahrsempfang im Mutlanger Forum
Mit musikalischen Wohlklängen des Projektorchesters unter der Leitung von Jonathan Thomas – mit der „Ankunft der Königin von Saba“ von Händel und einem begeisternden Klarinettenkonzert von Rebekka Ruth – startete am Sonntag der Neujahrsempfang im gut gefüllten Mutlanger Forum. weiter
  • 5
  • 589 Leser

Mystisch und schaurig schön

Die neuen Kostüme der Weilermer Omsnomgugga bestechen
Jedes “Häß“ zeigt das selbe Motiv und doch sehen alle anders aus: Viel Unterstützung bei der Präsentation ihrer neuen Guggenkostüme erhielten die Omsnomgugga aus Weiler am Sonntag von faschingsbegeisterten Besuchern und vielen befreundeten Guggenmusikern der Region. weiter
  • 5
  • 696 Leser
POLIEZIBERICHT

Heuballen verloren

Göggingen. 10 000 Euro Schaden entstand durch einen Heuballen, der sich selbstständig gemacht hat. Am Freitag um 17 Uhr befuhr ein 45-jähriger Landwirt mit seinem landwirtschaftlichen Zug die Leinzeller Straße in Richtung Heuchlingen. Am Ortseingang Mulfingen löste sich auf dem Anhänger ein Heuballen und fiel auf die Motorhaube eines ordnungsgemäß weiter
  • 5
  • 959 Leser

Tief und weit

Christbaum-Weitwurf in Rechberg fasziniert Besucher
Sie flogen tief und manchmal sogar recht weit: Die Weihnachtsbäume beim zweiten Rechberger Wettbewerb im Christbaum Weitwurf. Immerhin hatten sich am Samstag 16 Mannschaften angemeldet. weiter
  • 725 Leser
POLIEZIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. In der Zeit von Freitag 13.30 Uhr bis Samstag10 Uhr wurde ein blauer Renault Twingo, der auf einem Stellplatz in der Weißensteiner Straße vor Gebäude 107 eingeparkt war, von einem anderen Fahrzeug angefahren. Es wurden die Heckklappe und das rechte Rücklicht beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden weiter
  • 629 Leser
POLIEZIBERICHT

Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd. Der 46-jähriger Fahrer eines Opel Astra befuhr am Samstag um 13:45 Uhr die Goethestraße stadtauswärts. An der Kreuzung wollte er nach links in die Rektor-Klaus-Straße abbiegen. Kurz vor der Kreuzung wendete plötzlich von rechts ein bislang unbekanntes Fahrzeug und touchierte hierbei den Wagen des Geschädigten hinten rechts. Anschließend weiter
  • 654 Leser
POLIEZIBERICHT

Einbruch in Wohnung

Lorch-Waldhausen. Am Freitag zwischen 19 Uhr und 23.30 Uhr drangen unbekannte Täter in ein Zweifamilienhaus in der Mühlstraße ein. Die Täter hebelten eine Terrassentür auf und durchsuchten das Gebäude. Nach bisherigem Kenntnisstand erbeuteten die Täter lediglich etwas Modeschmuck von geringem Wert. Der entstandene Sachschaden beträgt dafür aber 1500 weiter
  • 838 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leben mit den Mönchen im Himalaya

Der Waiblinger Puppenspieler Veit Utz Bross berichtet in seinem Vortrag am Dienstag, 14. Januar, um 19.30 Uhr, in der Gmünder VHS von seinem Leben mit den buddhistischen Mönchen im Kloster Phukthal und seiner Begegnung mit dem Dalai Lama. Der Vortrag ist gleichzeitig die Eröffnung einer Fotoausstellung im Foyer der Gmünder VHS. Nähere Informationen weiter
  • 430 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Tanzbein schwingen bei der VHS

VHS-Dozentin Franziska Barthle startet am Dienstag, 14. Januar, 14 Uhr, in der VHS, mit einem Tanzkurs. Tanzen fördert die Beweglichkeit, löst Verspannungen und kräftigt Muskulatur und Gelenke, Herz und Kreislauf werden trainiert und der Stoffwechsel angeregt. Der Kurs findet an vier Terminen jeweils von 14 bis 15.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz statt weiter
  • 271 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Informationsabend Waldorfpädagogik

„Die Bedeutung des künstlerisch-praktischen Unterrichts für die Entwicklung des Kindes – Waldorfpädagogik als Alternative kennen lernen.“ Mit diesemThema setzt die Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd am Dienstag, 14. Januar, um 20 Uhr, im Emil-Molt-Saal, Scheffoldstraße 136 in Schwäbisch Gmünd, die Reihe der Informationsabende fort. weiter
  • 324 Leser

Preise aus der „neuen“ Ledergasse

Am Samstag wurden im Seminarraum der Vinoteca die Preise des Preisausschreiben anlässlich der Neueröffnung der Ledergasse übergeben. Vor dem Weihnachtsgeschäft hatte sich Oberbürgermeister Richard Arnold als Glücksfee betätigt und die 15 Gewinner gezogen. Der erste Preis – gestiftet von allen Händler der Interessengemeinschaft Ledergasse – weiter
  • 649 Leser

„Grün 2019“ wird verbindlich

Gemeinderat muss sich bis 30. März zur Interkommunalen Gartenschau „Stadt – Land – Rems“ äußern
Gut 100 Tage vor Eröffnung der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd beschäftigt sich der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats an diesem Mittwoch mit der Interkommunalen Gartenschau „Stadt – Land – Rems“ 2019. Bis 30. März müssen sich die Städte und Gemeinden zwischen Waiblingen und Essingen verbindlich zur Teilnahme äußern. weiter
  • 674 Leser

Mit Pilates ins neue Jahr starten

Schwäbisch Gmünd. Das Pilates-Programm der Sportgemeinde Bettringen beinhaltet Kräftigungs- und Dehnübungen. Ein Kurs beginnt am Montag, 13. Januar, um 17.15 Uhr in der SG-Halle am Schmiedeberg. Anmeldung und Info in der ersten Kursstunde oder unter Mobiltelefon (0176 ) 28566704. weiter
  • 1677 Leser

Erklärung für die Säuren in allen Farben

Spannende Experimente zum Thema „Säuren“ an der Kinder-Uni der PH Schwäbisch Gmünd
Säuren verbergen sich in vielen Dingen, mit denen wir täglich in Berührung kommen. Wie und ob sie gefährlich sind oder wie man sie erkennen kann, diesen spannenden Fragen ging Professor Dr. Hans-Dieter Körner an der Kinder-Uni auf den Grund. Großen Anklang beim jungen Publikum fanden auch seine spannenden Experimente. weiter
  • 277 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDEmma Kriegsmann, Willy-Schenk-Straße 17, zum 90. GeburtstagElisabeth Heindl, Stiftsgutweg 4, zum 90. GeburtstagHelga Fischer, Kolomanstraße 49, zum 84. GeburtstagAlexander Lorenz, Oberbettringer Straße 140, zum 84. GeburtstagReinhold Herich, Hausbergstraße 1, zum 83. GeburtstagGiovanni Contento, Wetzgauer Straße 7, zum 80. Geburtstag weiter
  • 493 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Dufte Zeiten“ Komik in Heubach

Auf Einladung von Kultur-Mix-Tour spielen das Komikerduo Sebastian Scheuthle und Frank Tischer am Sonntag, 19. Januar, um 19 Uhr, in der Heubacher Silberwarenfabrik sein Programm „Dufte Zeiten“. Neben eigenen Liedern erinnert das Duo mit grandiosen Texten von Frieder Nögge an den viel zu früh verstorbenen Narren. Karten zu dieser Veranstaltung weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag: Die große Kraft des Lachens

Der Verband Katholisches Landvolk im Ostalbkreis lädt am Mittwoch, 22. Januar, um 20 Uhr, nach Böbingen in den Bürgersaal ein. Elisabeth van der Linde, Dipl. Ing. agr. spricht zum Thema: „Die große Kraft des Lachens“. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 621 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vereinigtes Lachwerk Süd in Heubach

Der Heubacher Boule Club präsentiert am Samstag, 8. Februar, um 20 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus in Heubach das „Vereinigte Lachwerk Süd“, das Gipfeltreffen des schwäbischen Humors. Mit Werner Koczwara und Ernst Mantel haben sich zwei der komischsten Humorschaffenden Süddeutschlands zusammengetan. Einlass ist um 19 Uhr. Karten gibt weiter
  • 356 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zweitages-Skiausfahrt nach Davos

Der Skiclub Essingen bietet am 18. und 19. Januar eine Skiausfahrt nach Davos an. Der Termin, eine Woche vor dem Weltwirtschaftsforum, garantiert fast leere Pisten. Anmeldung auf der Homepage www.sc-essingen.de. weiter
  • 788 Leser

Antwort auf Wunsch vieler Senioren

Ökumenischer Pflegedienst „Vinzenz ambulant“ öffnet die Tür
SSchwäbisch Gmünd hat einen neuen Pflegedienst. Dieser bündelt die langjährigen Erfahrungen und Leistungen der Ambulanten Dienste St. Anna und Diakonie Sozialstation im ökumenischen Dienst „Vinzenz ambulant“. weiter
  • 5
  • 429 Leser

Gartenschau-Karten sind Renner

Schwäbisch Gmünd präsentiert sich gleich mehrfach auf der CMT-Touristikmesse in Stuttgart
Stolz verkündete Oberbürgermeister Richard Arnold auf der CMT-Turistikmesse einen Rekord: Es wurden bereits über 30 000 Dauerkarten für die Landesgartenschau verkauft. „Das gab’s noch nie“, versicherte er. Bei diversen Pressegesprächen zeigte sich, dass die Stauferstadt großen Rückhalt von den Nachbarkommunen erhält. weiter
  • 5
  • 1321 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Homo Faber nochmal lesen müssen V ein Jahresvorsatz: den WhatsApp-Konsum einschränken V ein Erdmännchen sein wollen V Summer Breeze-Karten bestellen V „Hier brennt der Baum aber lichterloh“ Vgegen Nazis sein V Sinus, Cosinus und Tangens V Heidelberg einen Besuch abstatten V Metal studieren V an der Abizeitung rumbasteln V nach Schweden oder weiter
  • 1
  • 521 Leser

Horn-Konzert im Jahr des Jubiläums

40 Jahre Musikschule
Die Musikschule Rosenstein feiert 2014 ihr 40-jähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr gibt es eine Reihe außergewöhnlicher Konzerte, teils vom eigenen Lehrerkollegium, aber auch von namhaften Künstlern außerhalb. Den Auftakt macht das Ensemble „Hornissimo“ am Freitag, 24. Januar, um 20 Uhr in der Silberwarenfabrik in Heubach. weiter
  • 480 Leser

Versehentlich Herd eingeschaltet: 50 000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd-Bettringen . Ein Wohnungsbrand mit hohem Sachschaden zerstörte am Sonntagnachmittag im Stadtteil Bettringen die Küche eines Gebäudes und beschädigte weitere Räume.Das Feuer entstand gegen 14.50 Uhr in einem Einfamilienhaus in der Hussenhofer Straße. Vermutlich schaltete die 81-jährige Hausbesitzerin versehentlich eine Herdplatte ein. weiter
  • 1391 Leser

SCHAUFENSTER

Jazz in DinkelsbühlDie Extrovertiertheit steht im Gegensatz zu malerisch introvertierten Passagen der Musik des Jazz-Trios Tina Ternär. Diese zeichnet sich durch Individualität und Komplexität der Kompositionen aus, sodass das Publikum durch den ganz eigenen Sound des Trios immer wieder überrascht, verwöhnt und gefordert wird. Mit ihrer 2013 aufgenommenen weiter
  • 1279 Leser

Die Kraft der Erzählung

Ein-Mann-Stück „Die große Erzählung“ feiert mit Andreas Jendrusch Premiere am Theater der Stadt Aalen
„Die große Erzählung“ ist endlich, sie dauert im Alten Rathaus am Samstagnachmittag eine knappe Stunde. Unendlich sind die Bilder, die Andreas Jendrusch bei dieser Kinderstück-Premiere des Theaters der Stadt Aalen in die Köpfe der großen und kleinen Zuhörer zaubert. Unter der Regie von Tonio Kleinknecht faszinieren die fantasievoll umgesetzten weiter
  • 1411 Leser

Nordische Schönheiten

Junger Kammerchor Ostwürttemberg eröffnet die Accelerando-Konzertreihe auf der Kapfenburg
Mit Stücken aus der Feder skandinavischer Komponisten läutet der Junge Kammerchor Ostwürttemberg die neue Konzertsaison auf Schloss Kapfenburg ein. Mit dem aktuellen Programm „Nordlichter“ wird das begeisterte Publikum in raue, schwermütige Gefilde entführt, genießt reif ausgearbeiteten Chorklang vom Feinsten. weiter
  • 5
  • 1772 Leser

Jetzt steigt die Spannung

Erste gemeinsame Probe des Kolping-Musiktheaters fürs „Weiße Rössl“
Das Bühnenbild ist karg, Kostüme spielen noch keine Rolle und doch ist es für die Mitwirkenden des Kolping-Musiktheaters ein wichtiger Schritt Richtung Premiere: Am Wochenende probten sie erstmals gemeinsam fürs „Weiße Rössl“, das ab 21. Februar im Stadtgarten aufgeführt wird. Sieben Vorstellungen wird es geben. weiter
  • 990 Leser

Lob für Böbinger Teamgeist

Tanzerlebnis, Akrobatik und zahlreiche Ehrungen bei Ballnacht
Die Böbinger Ballnacht am Samstagabend wurde nicht nur zu einem Tanzerlebnis für Jung und Alt. Dieser Rahmen war auch bestens geeignet für zahlreiche Ehrungen aus der Sportwelt und für besondere Verdienste von Böbinger Bürgern. Die Ballnacht konnte außerdem einen neuen Besucherrekord verzeichnen. weiter
  • 1299 Leser

Weber kritisiert die Windpark-Politik

Aber innerörtlich konnte Göggingen 2013 punkten – Neujahrsempfang mit Ehrungen verdienter Bürger
Göggingens Bürgermeister Walter Weber kündigte beim Neujahrsempfang am Sonntag in der Gemeindehalle an, künftig solle der innerörtlichen Entwicklung mehr Bedeutung beigemessen werden. Beginnen wolle man 2014 mit einem Bauplan für die südliche Ortsmitte. weiter
  • 793 Leser
GUTEN MORGEN

Zeit geschenkt

Starten wir an diesem Montag in eine angenehme Woche. Am Mittwoch ist nämlich Halbzeit. Meteorologisch gesehen ist dann der halbe Winter vorbei. Ohne eine Schneeschaufel in die Hand genommen zu haben. Und ohne den Einsatz der Klamotten für die ganz kalten Tage. Daran soll sich diese Woche nichts ändern. Wieder bleibt Zeit übrig, die vor einem Jahr fürs weiter
  • 925 Leser

Kontrolle verloren: Überschlag

Auf der B297 bei Lorch
Ein nach Polizeiangaben unter Alkohol stehender Autofahrer verlor auf der B297 bei Lorch die Kontrolle über das Fahrzeug, der Wagen überschlug sich. Ein Mitfahrer wurde verletzt. weiter
  • 1070 Leser

Regionalsport (10)

Carina Vogt erst Zweite, dann Sturz

Skispringen, Weltcup
Skispringerin Carina Vogt (SC Degenfeld) hat bei zwei Weltcup-Springen im japanischen Sapporo höchst unterschiedliche Ergebnisse erzielt: Am Samstag wurde sie Zweite, beim zweiten Springen stürzte sie und musste mit Rang 13 zufrieden sein. weiter
  • 399 Leser

Mühelos zum Titel

Leichtathletik, Hallenregionalmeisterschaft der Aktiven
Nur vier Athleten der LG Staufen traten bei den landesoffenen ostwürttembergischen Hallenmeisterschaften der Aktiven an. Einen Titel gab es trotzdem: Robin Breymaier war im Weitsprung nicht zu schlagen. weiter
  • 215 Leser

OBs werben auf der CMT für Marathon

Sie hoffen, dass am 28. September 2014 möglichst viele Läuferinnen und Läufer beim 1. Sparkassen-Remstal-Marathon von Waiblingen nach Schwäbisch Gmünd unterwegs sind. Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold und sein Kollege aus Waiblingen, Andreas Hesky, machten gemeinsam mit KSK-Rems-Murr-Vertreter Christoph Beck (von links) dafür am Samstag Werbung weiter
  • 604 Leser

Perfekter Start für Alfdorf

Handball, Herren, Landesliga: Alfdorf startet mit Sieg in die Rückrunde
Mit viel Siegeswille sind die Landesligahandballer vom TSV Alfdorf in die zweite Halbserie gestartet. Belohnt wurde die Einstellung der Alfdorfer mit einem 29:23-Sieg bei der HSG Wangen/Börtlingen. weiter
  • 388 Leser

Viel Pech im Abschluss

Handball, Damen, Landesliga: SG Bettringen unterliegt in Lehr mit 17:23
Mit einem enttäuschenden 17:23 beim SC Lehr 2 starteten die Bettringer Handballdamen in die Rückrunde der Landesliga. Ausschlaggebend war dabei das Unvermögen vom Siebenmeterpunkt, von wo die SGB gleich sieben Mal erfolglos blieb. weiter
  • 4
  • 392 Leser

Die Serie hält trotz Müdigkeit

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd gewinnt mit 25:20 gegen Frisch Auf Göppingen 2
Zwölf Pflichtspiele in Folge haben die Handballer des TSB Gmünd nun gewonnen. Doch beim 25:20 gegen den Tabellenletzten Frisch Auf Göppingen 2 tat sich die Mannschaft von Trainer Michael Hieber lange Zeit schwer. Beste Werfer auf Seiten der Gmünder waren in der Römersporthalle in Straßdorf Dominik Sos und Aaron Fröhlich. weiter
  • 400 Leser
Ergebnisse der Gmünder Hallenstadtmeisterschaften:Gruppe A:TV Lindach – SV Hussenhofen 1:1TV Herlikofen – AS Stella Italia 2:0AS Stella Italia – TV Lindach 2:3SV Hussenhofen – TV Herlikofen 5:1TV Lindach – TV Herlikofen 0:3SV Hussenhofen – AS Stella Italia 2:1Tabelle: Punkte Tore1. SV Hussenhofen 7 8:32.TV Herlikofen weiter
  • 3
  • 501 Leser

Ohne Forsell – aber mit Hofmann

Fußball, 2. Bundesliga
Der VfR Aalen wird Petteri Forsell nicht verpflichten. Der Finne ist bereits auf dem Nachhauseweg und wird am Dienstag nicht mit ins Trainingslager nach Belek (Türkei) fliegen. weiter
  • 4
  • 3751 Leser

DJK-Mädels top in Form

Volleyball, Damen: Feistritzer-Team eilt in Ulm ins Viertelfinale und serviert Rottenburg 3:0 ab
In dieser Form – und das ersatzgeschwächt – ist den Volleyballmädels der DJK Schwäbisch Gmünd in dieser Saison noch einiges zuzutrauen. Am Freitag zogen sie mit einem 3:0-Sieg beim VfB Ulm ins Verbandspokal-Viertelfinale ein. Am Sonntag servierten sie den TV Rottenburg ab. Ebenfalls mit 3:0. weiter
  • 662 Leser

Der SGB gelingt die Revanche

Fußball, Stadtmeisterschaft: Bettringen besiegt im Finale Bargau mit 6:4 nach Neunmeterschießen
Die SG Bettringen hat sich nach den Erfolgen 2010 und 2012 auch im Jahr 2014 den Titel „Gmünder Stadtmeister“ gesichert. Im Finale besiegte die Mannschaft von Trainer Klaus Frank den Vorjahressieger FC Bargau mit 6:4 nach Neunmeterschießen. Dritter wurde der TV Herlikofen vor dem Überraschungsteam SV Hussenhofen. weiter
  • 4
  • 1374 Leser

Leserbeiträge (13)

Kompletter Medaillensatz an LG Athleten

Bei den diesjährigen Regionalhallenmeisterschaften der Jugend und Aktiven in Ulm zeigten sich die Athletinnen und Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler gut für die anstehenden Landesmeisterschaften gerüstet. Dabei gab es zwei Meistertitel, eine Vizemeisterschaft, drei dritten Plätzen und 10 Platzierungen auf dem Siegerpodest unter

weiter
  • 3037 Leser

Dreikönigsschießen 2014 - Strauß holt sich den Pokal

Der Schützenverein Durlangen durfte sich auch in diesem Jahr wieder über eine rege Beteilung beim traditionellen Dreikönigsschießen am 6. Januar freuen.Insgesamt 32 Teilnehmer wetteiferten um den von Ehrenvorstand Rudolf König gestifteten Wanderpokal.Es wurden jeweils 5 Schuss liegend aufgelegt und liegend freihändig auf

weiter
  • 3316 Leser

Michael Auberger ist Sieger des Großkaliberschießens

Die traditionelle Jahresauftaktveranstaltung der Reservistenkameradschaft Schwäbisch Gmünd war ein würdiger Anlass, um das vergangene Jahr 2013 Revue passieren zu lassen und dabei verdiente Ehrungen durchzuführen sowie treffsichere Schützen des Großkaliberschießens zu küren.

Der Vorsitzende Winfried Steimle

weiter
  • 5
  • 4582 Leser

Kinderfreundlich und offen

Zum Artikel „Hindernislauf mit Kinderwagen“:Es ist heutzutage ein Problem, dass einige Leute, sobald sich eine ihrer Lebenssituationen verändert, meinen, die Welt müsse sich zu ihren Gunsten drehen. Dabei vergessen sie oft, dass jeder Mensch eine eigene Lebenssituation hat. Meinungen in gewisser Weise zu verändern ist legitim, zeugt aber weiter
  • 5
  • 2963 Leser

Das sind Luxusprobleme

Zum Artikel „Hindernislauf mit Kinderwagen“:Es ist schon erstaunlich, mit welchen „Problemen“ junge Mütter heutzutage kämpfen müssen! Ich bin auch Mutter, und als ich vor einigen Jahren selbst mit dem Kinderwagen unterwegs war, habe ich diese absehbare Zeit, den gegebenen Umständen angepasst und meine Einkaufsmöglichkeiten zum weiter
  • 5
  • 3154 Leser

Der Euro ist doch ein Teuro

Zum SchwäPo-Warenkorb:Wie jedes Jahr wurde durch die SchwäPo der Warenkorb eingekauft. Die Teuerungsrate entsprach gegenüber dem Vorjahr nur 1,8 Prozent. Die durchschnittliche Erhöhung der letzten zehn Jahre allerdings schon 2,6 Prozent. Nun wäre es doch sehr interessant, die Lohn- und Gehaltsentwicklung bzw. die Rentensteigerung des gleichen Zeitraumes weiter
  • 3
  • 2465 Leser

Dirndl, Modenschau und Stimmung

Am Samstag, 18. Januar 2014 heißt es in der Remstalhalle Lorch-Waldhausen: singen, schunkeln, lachen, tanzen und genießen! Ganz im Zeichen volkstümlicher Musik, Stimmung und Gemütlichkeit geht der Waldhäuser Harmonikastadl in die nächste Runde. Ein zünftiges Fest für alle Generationen.Den musikalischen Teil

weiter
  • 3693 Leser

Frauenbundfasching des Kath. Frauenbunds Westhausen

Neu mit Kartenvorverkauf!!!

Unter dem Motto „Touristenmetropole Westhausen“ feiern wir unseren Frauenbundfasching am Montag, 24.02.2014 in der Turn-u. Festhalle Westhausen.

Sie haben die Möglichkeit im Vorverkauf Eintrittskarten zum Preis von 7.— € zu erwerben. Der Vorverkauf findet statt am:

Dienstag, 21.01.2014 von 18.00

weiter
  • 3214 Leser

Winterwanderung

 

Am 19. Januar findet die traditionelle Winterwanderung für alle Vereinsmitglieder statt. Dieses Mal geht es  nach Ramsenstrut.

Treffpunkt: 13.30 Uhr am alten Norma in Hüttlingen. Nachzügler können ins Sängerheim Rarmsenstrut nachkommen.    

weiter
  • 2192 Leser

Singstunden

 

Die Proben der verschiedenen Chorgattungen sind jeweils donnerstags

um  16.30 Uhr für den Musikgarten und

um 17.30 Uhr für die Muffigelkids im Roten Schulhaus sowie

um 20 Uhr für den Gesamtchor oder U 40 im Gasthaus "Zum Lamm".

weiter
  • 2624 Leser

Weihnachtsfeier der Chorfamilie

Die großen und kleinen Mitglieder der Chorfreunde ließen sich nicht lange bitten: Der Einladung zur gemeinsamen Weihnachtsfeier folgte  eine überwältigende Anzahl von 130 Gästen ins Glashaus des Maschinenrings. Es duftete nach Glühwein, Punsch und Waffeln, als die Gäste eintrafen. Das bewährte Deko-Team

weiter
  • 2489 Leser

TSGV Waldstetten TuL Damen-Skiausfahrt

Wir fahren am 1./2.02.2014 mit dem Omnibus nach St. Anton zum Skifahren. Der Preis für Fahrt und Übernachtung mit Halbpension beträgt 134 Euro. Hinzu kommt noch der

2-Tagesskipass. Anmeldeschluss 20.01.2014.

Weitere Infos erteilt: Claudia Geiger

e-mail: claudigeiger@t-online.de oder Tel. 07171/4883 ab 18 Uhr

 

weiter
  • 4265 Leser

Partyband Dirndlknacker am 25.01.14 in Pfahlbronn

Unter dem Motto rockig - bockig - geil präsentiert die Fussballabteilung des SV Pfahlbronn am 25.01.14 die Dirndlknacker aus dem Raum Ulm im Bürgerzentrum Pfahlbronn.

Die Dirndlknacker das sind Laurinchen - Gesang; Rockin' Role - Gesang; Gitarre, Giuse - Gesang, Sax; Bertl - Gitarre, Sax, Klarinette; Gesang, Martin - Gitarre, Gesang; Rosi

weiter
  • 3734 Leser