Artikel-Übersicht vom Montag, 03. Februar 2014

anzeigen

Regional (71)

KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Mutlangen

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am Montag, 10. Februar, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Mutlanger Forum, Gemeindehalle, Hornbergstraße. Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bedankt sich vom Samstag, 1. Februar, bis Montag, 31. März, mit einer Outdoordecke im DRK-Design bei allen weiter
  • 371 Leser

Ein positiver Etat

Obergröningen visiert Baugebiet an – 2014 ohne Kredit
Der starke Sparwille und die positive Konjunktur spülen Obergröningen 2014 sogar einen kleinen Gewinn in die Haushaltskasse. Rund 11 500 Euro können in die Rücklage gesandt werden. Positiv, denn Grunderwerb für neues Bauland soll getätigt werden. weiter
  • 447 Leser

Gaildorfer Stadtkirche bestohlen

Täter sind bislang unbekannt
Mehrere sakrale Gegenstände haben Unbekannte aus der Gaildorfer Stadtkirche entwendet. Unter anderem fehlen eine Abendmahlkanne und eine Taufkanne – beides aus Silber. weiter
  • 205 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hefegebäck glutenfrei zubereiten

Glutenfreies Backen von Hefegebäck für Zöliakiebetroffene findet am Freitag, 14. Februar, um 15 Uhr in der Realschule in Mutlangen statt. Infos und Anmeldung bis spätestens 10. Februar unter (07175) 7865. weiter
  • 550 Leser

Kaffee und Kuchen mit Vdk Tierhaupten

Täferrot. Der VdK Ortsverband Tierhaupten hat zum Kaffeenachmittag in die Halle des Berufsfortbildungswerkes Ruppertshofen geladen. Neben zahlreichen Mitgliedern begrüßte Vorstand Walter Hillebrand auch den Kreisvorsitzenden Detlef Lemke sowie den Täfferroter Bürgermeister Jochen Renner.Im Anschluss an die Begrüßung saß man zum gemütlichen Plausch beieinander weiter
  • 328 Leser
KURZ UND BÜNDIG

SPD-Treffen in Mutlangen

Zur Vorberatung der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Dienstag, 11. Februar, lädt die SPD-Gemeinderatsfraktion interessierte Bürger zu einem Meinungsaustausch am Montag, 10. Februar, um 18 Uhr im Rathaus ein. Die Tagesordnung der Gemeinderatssitzung kann aus dem Amtsblatt und der Presse entnommen werden. weiter
  • 1108 Leser

Wald zum anfassen

Winterwaldwoche im Kindergarten St. Martinus
Zu einer echten Winterwaldwoche gehört eigentlich Schnee. In diesem Winter lässt der aber auf sich Warten. Gestört hat’s die Kinder des St.-Martinus-Kindergartens nicht, viel zu entdecken gab’s im Wald ja trotzdem. weiter

Raum für Begegnungen bereitet

Das Organisationsteam der Mutlanger Vesperkirche lädt alle Interessierten ab 16. Februar ein
Das Feuer für die Vesperkirche ist bei rund 60 ehrenamtlichen Helfern entfacht, der Speiseplan steht, das Organisationsteam hält alle nötigen Vorbereitungen am Laufen: Die Mutlanger Vesperkirche kann am Sonntag, 16. Februar, starten, laden die Organisatoren alle Interessierten ein. weiter
  • 517 Leser

Scholz-Anleihe stürzt auf 47 Prozent

Vorstand nimmt dazu Stellung
Der Kurs der Anleihe der Essinger Scholz AG (Laufzeit bis 8. März 2017, 8,5 Prozent Verzinsung) ist im Laufe des Montags von 61 auf 47 Prozent bei Börsenschluss abgestürzt. Dazu nimmt der Vorstand der Scholz AG Stellung. weiter
  • 3
  • 5389 Leser

„Welzheim war ein Vorhof zur Hölle“

Ausstellung des Historischen Vereins Welzheimer Wald bis 21. Februar im Kreishaus Waiblingen
„Welzheim war ein Vorhof zur Hölle.“ Mit seinen drastischen Worten lässt Gerd Keller keine Zweifel, keine Relativierung aufkommen. Wie die im Kreishaus Waiblingen eröffnete Ausstellung „KZ Welzheim. Eine Spurensuche“ zeigt, war das Gestapo-Gefängnis im Schwäbischen Wald kein nachrangiger Außenposten der Gestapo. weiter
  • 426 Leser

Brand in Garage

Stuttgart. Beim Brand in einer Sammeltiefgarage ist ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Ein 55-jähriger Anwohner, der den Brand löschen wollte, erlitt eine leichte Rauchgasintoxikation. Er hatte kurz zuvor einen Verdächtigen gesehen, der sich schnell vom Brandort entfernte. weiter
  • 3688 Leser

Traditioneller Fasching

Waldstetten. Die traditionelle Faschingsveranstaltung mit buntem Programm für Menschen mit Behinderungen ist am Sonntag, 9. Februar, ab 13.30 Uhr in der Waldstetter Stuifenhalle. Anmeldung unter der Telefonnummer (07361) 5031403. weiter
  • 1444 Leser

Über lautlose Jäger der Nacht

Lorch. Um den „Mythos Eule“ geht es bei einem Kurs der Stauferfalknerei im Kloster Lorch am Samstag, 15. Februar, von 18 bis etwa 20.30 Uhr. Einst galten Eulen als dämonische Hexen, die Unglück oder gar den Tod brachten. Die Kombination ihrer Spezialisierungsmerkmale bündelt alle Facetten des Unheimlichen. Beides wird den „lautlosen weiter
  • 622 Leser

Abwasserverbandtagt am See

Alfdorf-Hellershof. Der Abwasserverband Hellershof lädt am Freitag, 7. Februar, zur Mitgliederversammlung im Gasthaus Hagerwaldsee ein. Vorgesehen ist ein Rückblick auf das vergangene Jahr ebenso wie ein Ausblick auf 2014, außerdem geht es um die jeweiligen Haushaltsjahre. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 1855 Leser

Die Stimmen der Poesie

Lorch. Mit seinem Programm „Stimmen der Poesie“ gastiert der in Lorch durch verschiedene Auftritte bereits bestens bekannte Stefan Österle von „Dein Theater“ in Stuttgart auf Einladung des „Runden Kultur Tisches Lorch“ am Samstag, 22. Februar, im Café „Muckensee“ in Lorch. Karten für 17 Euro gibt es bei weiter
  • 618 Leser

Hüttengaudi auf dem Schafhof

Lorch-Waldhausen. Zur Bockmusik lädt der Heimatverein Schafhof Waldhausen am Sonntag, 9. Februar, ab 10 Uhr auf den Schafhof unter dem Vogelhof in Waldhausen ein. Für Hütten-Stimmung sorgen unter anderem Hilde, Peter, Helmut, Heinz und die „Schoofsbegg“. Außerdem darf jeder Musiker gerne sein Instrument mitbringen. weiter
  • 4480 Leser

Jetzt als Parkführer bewerben

Schwäbisch-Fränkischer Wald
Naturparkkführer werden können Interessierte im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Die Weiterbildung ist ein Kooperationsprojekt der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg, des Naturparks und des Vereins der Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald. weiter
  • 390 Leser

Amerikaner für die Eintracht

Hellershofer Liederkranz feiert verdienten Sänger und jungen Neuzugang
Der Hellershofer Liederkranz ehrt den Tenor Hartmut Schurr, weil er seit 25 Jahren im Chor singt. Zugleich feiert die Sängergemeinschaft eine ungewöhnliche Verjüngung. weiter
  • 358 Leser

Gemeinsam auf dem neuen Weg

Willensbekundung für Waldstetter Gemeinschaftsschule an Schulamt übergeben
Die Gemeinschaftsschule soll kommen. Diesen Wunsch hat der Gemeinderat durch entsprechende Haushaltsmittel für ein Musterklassenzimmer bekundet. Nun bekam das staatliche Schulamt eine Wilensbekundung. weiter
  • 630 Leser

Schöller spendet 125 Mal Blut

Alfdorfer Mehrfachblutspender in der „Ratsstube“ geehrt
Zahlreiche Alfdorfer haben im vergangenen Jahr mit ihrer Blutspende geholfen, Leben zu retten. Dafür wurden sie am Montagabend in der „Ratsstube“ in Alfdorf geehrt. Außerdem erfuhr Gerhard Junkel eine Würdigung für seine langjährige Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes in Alfdorf. weiter
  • 894 Leser

Gesundbleiben im Lehrerberuf

Schwäbisch Gmünd. Das Gmünder Lehrerforum an der Pädagogischen Hochschule widmet sich dem Thema „Gesundbleiben im Lehrerberuf“. Wie bei vielen sozialen Berufen verlangt der Lehrberuf eine hohe Belastbarkeit, um den immer zahlreicheren Anforderungen und Aufgaben gerecht zu werden. Nicht selten führen die belastenden Faktoren, denen sich Lehrkräfte weiter
  • 1058 Leser

Treff der Gruppe der Angehörigen

Schwäbisch Gmünd. Die Angehörigengruppe des Vereins für seelische Gesundheit trifft sich an diesem Dienstag, 4. Februar, um 18.30 Uhr im Gemeindepsychiatrischen Zentrum in der Hofstatt 7. Nachdem die Initiatorin und langjährige Leiterin der Gruppe, Hofmann, aus Altersgründen die Leitung Ende letzten Jahres abgegeben hat, wird der Vorsitzende des VSG, weiter
  • 552 Leser

Voith-Chef hat neues Amt

Heidenheim/Berlin. Hubert Lienhard, Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung der Voith GmbH, hat am Montag von Peter Löscher, dem Vorstandsvorsitzenden der Siemens AG, den Vorsitz im Asien-Pazifik-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (APA) übernommen. Löscher führte den APA seit Juli 2010. „Das Modell des Exportweltmeisters kann für die deutsche weiter
  • 1158 Leser

In der Stadtbücherei

Zum Auftakt des neuen Projektes „Buchstabenland und Bücherdschungel“ durften die Maxis des Kindergartens St. Maria aus Herlikofen die Stadtbücherei Schwäbisch Gmünd besuchen. Dort staunten die Kinder nicht schlecht über das große Gebäude mit seinen vielen Stockwerken und den unzähligen Büchern, die es dort zu entdecken gab. Zudem war ein weiter
  • 1313 Leser
GUTEN MORGEN

Lager-Koller

Das Misstrauen ist groß bei Eltern, wenn in Zeiten frisch gekrönter Dschungelköniginnen die Kinder eines Nachmittags dreckverschmiert aus dem nahen Wäldchen auftauchen. Die braune Pampe von Kopf bis Fuß, das komme daher, dass sie unter Einsatz aller Kräfte und des gleichzeitigen Verlusts ihres Gleichgewichts dort draußen eine Sitzbank aus einem Baumstamm weiter
  • 491 Leser

Ortschaftsrat Hussenhofen

Der Ortschaftsrat Hussenhofen tagt an diesem Dienstag um 19.30 Uhr im Bezirksamt. Auf der Tagesordnung steht neben dem Thema „Ärztliche Versorgung in Hussenhofen“ auch eine Information über den Planungsstand „Mühlbach“, der in kleiner Form erhalten werden soll. weiter
  • 2956 Leser

Ostalb, wie sie den Menschen gefällt

Videowettbewerb
Johannes Müller, Matthias Mangold und Helmut Klotzbücher sind die Gewinner im Videowettbewerb „Mein Ostalbkreis“. Im festlichen Rahmen wurden im Landratsamt in Aalen Preise im Wert von über 5000 Euro vergeben. weiter
  • 5
  • 987 Leser

VCD: Problemstrecke Brenzbahn

Einsatz alter einmotoriger Zugmodelle verursacht Verspätungen
Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) schlägt Alarm: Auf der Brenzbahn würden fast nur noch ältere Züge eingesetzt, so der Verkehrsclub. Dadurch seien Verspätungen fast zur Regel geworden. Für den VCD Anlass, die Politik zum Handeln aufzufordern. weiter
  • 1202 Leser

Auf den Spuren von Jakob Wilhelm Fehrle

Führung am 4. Februar
Jakob Wilhelm Fehrle – einer der bedeutendsten Künstler Gmünds. Das dokumentieren die zahlreichen Werke, die das Stadtbild prägen. Die Gmünder Agenda 21 zeigt Fehrles Werke in einem Rundgang am Dienstag, 4. Februar. weiter
  • 492 Leser

Eigenen Strom speichern

Engion Family auf der Landesgartenschau Gmünd 2014
Varta Storage stellt auf der Gartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd vom 30. April bis 14. Oktober den Sonnenstromspeicher „Engion Family“ als Dauerpräsentation im zweiten Obergeschoss des Forums Gold und Silber vor. weiter
  • 5
  • 612 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußtritt gegen Auto

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 1500 Euro wird der Schaden geschätzt, der durch einen Fußtritt gegen ein Fahrzeug verursacht wurde, das auf einem Parkplatz Im Weidach abgestellt war. Die Tatzeit liegt zwischen Samstag 19 Uhr und Sonntagvormittag 11.45 Uhr. Am Samstag war in der nur wenige Meter entfernten Gemeindehalle Herlikofen eine Faschingsveranstaltung. weiter
  • 1263 Leser

Let’s dance the Kwela

Kooperation von Mozartschule und Scheffold-Gymnasium
So tanzt man hier bei uns in Afrika. Das steht über dem Musical, das die Mozartschule Hussenhofen und das Scheffold-Gymnasium am Mittwoch, 12. Februar, im Prediger aufführen. Es ist die erste Zusammenarbeit dieser Art. weiter
  • 495 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Schwäbisch Gmünd. Beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein unbekannter Autofahrer zwischen Samstag 21 Uhr und Sonntag 11 Uhr ein Fahrzeug, das in der Antiber Straße geparkt war. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 1000 Euro. weiter
  • 1351 Leser

Schüler der Mozartschule gestalten Kräuterbeete

Ein Bagger bereitet alles vor, am Mittwoch kommen dann die Schüler der Mozartschule und gestalten. In der Gmünder Josefsanlage entsteht ein Hochbeet. Das ist eines von insgesamt drei, die Schüler der Mozartschule mit der Firma Holzbau Michael Kessler GmbH gestalten. Zwischen den beiden Parteien besteht eine Bildungspartnerschaft. Das Hochbeet in der weiter
  • 682 Leser

Schüler sollen aktiviert werden

34. Kurs des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung nimmt Referendare auf
Sie bekamen viele Lebensweisheiten und Ratschläge mit auf den weiteren Berufs- und Ausbildungsweg. Die 138 Lehreranwärter, die im Stadtgarten in den 34. Kurs des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung Gmünd aufgenommen wurden, erhielten einen facettenreichen Einblick in das Lehrerdasein. weiter
  • 573 Leser
POLIZEIBERICHT

Sechs Autos beschädigt

Schwäbisch Gmünd. In der Zeit zwischen 1.30 Uhr und 14 Uhr am Sonntag beschädigten Unbekannte in der Gmünder Innenstadt insgesamt sechs Fahrzeuge. An den Autos, die im Milchgässle, der Kornhausstraße, der Kapuzinergasse, der Franziskanergasse und der Rinderbachergasse abgestellt waren, brachen die Täter jeweils einen Außenspiegel ab. Den Sachschaden weiter
  • 822 Leser
POLIZEIBERICHT

Wohnwagen aufgebrochen

Schwäbisch Gmünd. Insgesamt vier Wohnwagen, die in der Lorcher Straße von Tunnelarbeitern bewohnt werden, wurden von einem Unbekannten aufgebrochen und durchsucht. Der Einbruch wurde am Sonntagabend gegen 21.45 Uhr bemerkt. Außer einigen Lebensmitteln im Wert von rund 20 Euro wurde nichts entwendet. Der Täter hatte offenbar den Strom abgeschaltet, der weiter
  • 716 Leser

Das 21. KinderKinoFestival in Schwäbisch Gmünd

Das 21. KinderKinoFestial ist vom 27. bis 30. März im Turm Theater im Pfeiffergässle.Vier Säulen habe das KinderKinoFestival, erklärt Geschäftsführerin Kathrin Schmitt. Zusammengenommen deckten diese die ganze Bandbreite des Films ab:1. Säule ist der Drehbuchworkshop, den es 2014 zum allerersten Mal gibt. Hier können die Teilnehmer lernen, wie aus einer weiter
  • 383 Leser

Ein Arzt für Hussenhofen?

Ortschaftsrat beschäftigt sich an diesem Dienstag mit dem Thema
Den Arzt am Ort zu haben, das steht auf der Wunschliste vieler Bürger ganz oben. Thema ist das an diesem Dienstag auch im Ortschaftsrat Hussenhofen. Der Vorsitzende der Kreisärzteschaft Schwäbisch Gmünd, Dr. Erhard Bode, wird das Thema beleuchten und Fragen beantworten. weiter
  • 849 Leser

GT verlost Karten für die Prunksitzung

Programm mit Musik und Spaß
Für die Prunksitzung am Freitag, 14. Februar, um 19.45 Uhr im Stadtgarten verlost die GT zweimal zwei Eintrittskarten. Sie wollen gewinnen? Einfach heute zwischen 14 und 14.15 Uhr anrufen unter (07171) 6001712. weiter
  • 397 Leser

Lebe-Balance-Seminare

Die nächsten Lebe-Balance-Seminare beginnen im Februar.Wer am Seminar teilnehmen möchte, kann sich bei der AOK Ostwürttemberg melden. Das Seminar besteht aus sieben Terminen, die jeweils eineinhalb Stunden dauern.Für AOK-Versicherte ist das Seminar kostenfrei, nicht bei der AOK Versicherte zahlen 120 Euro.Weitere Informationen und Anmeldung beim AOK weiter
  • 3026 Leser

Wo ein Profi-Kurzfilm entsteht

Dreharbeiten für das aktuelle KinderKinoFestival laufen – Parler-Gymnasiasten als Statisten dabei
Atemlose Stille herrscht im Klassenzimmer der 8c. Niemand bewegt sich. Alle fixieren gespannt den Eingang, wo Desiree Riedel auf dem Kamerawagen kauert. „Und los“, erlöst Regisseur Volker Kintzinger die Akteure. Die Kamera läuft – und sofort kommt Leben in die Schüler. Sie ärgern sich lautstark über ein Referat, das die Englisch-Lehrerin weiter
  • 610 Leser

Das Leben in Balance bringen

Teilnehmer der Lebe-Balance-Seminare der AOK sprechen über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse
Stefan Northoff lässt sich jetzt vier Mal täglich von seinem Handy an eine kleine Pause erinnern. Dagmar Roth lässt sich nicht mehr vom Alltag überfahren. Barbara Bauer weiß jetzt, dass sie Fehler im Job machen darf. Alle drei haben an Lebe-Balance-Seminaren der AOK teilgenommen. weiter
  • 905 Leser

Dank für besonderes Engagement

In der evangelischen Kirchengemeinde Heubach wurden die zwölf Mitglieder des Kirchengemeinderats eingeführt, die am 1. Dezember gewählt wurden. In einem Festgottesdienst mit Abendmahl, den der Posaunenchor mitgestaltete, wurden außerdem die ausscheidenen Mitglieder verabschiedet und ihnen für ihr Engagement gedankt. Besonders geehrt wurde Wilhelm Unfried weiter
  • 522 Leser

Dienstleistungen immer mehr gefragt

Jahresauftaktfeier der Johanniter im Haus Kielwein
Einen Blick zurück auf das vergangene Geschäftsjahr sowie einen Ausblick auf das aktuelle, dazu noch Ehrungen für verdiente Mitarbeiter sowie gemütliches Beisammensein: Der Regionalverband Ostwürttemberg der Johanniter-Unfall-Hilfe beging gemeinsam mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern die Jahresauftaktfeier im Heubacher „Haus Kielwein“. weiter
  • 720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heidi Friedrich in Heubach ausverkauft

Die Veranstaltung mit Heidi Friedrich „Schwindelfrei“ am Freitag, 14. Februar, um 20 Uhr ist ausverkauft. Auch an der Abendkasse gibt es keine Karten mehr. Einlass für Kartenbesitzer ist um 19 Uhr. weiter
  • 324 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kandidat informiert

Adrian Schlenker, Bürgermeisterkandidat in Mögglingen, besucht weiterhin Mögglinger Bürger daheim. „Parallel dazu bietet er am Donnerstag, 6. Februar um 19 Uhr die Möglichkeit, im Brauerei-Gasthof „Reichsadler“ ins Gespräch zu kommen. Da bei der Neuwahl am Sonntag, 9. Februar, die einfache Mehrheit der Stimmen ausreiche, komme es auf weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rache? Vergessen? Verzeihen?

Die evangelische Erwachsenenbildung lädt alle Frauen ein am Mittwoch, 5. Februar, um 9 Uhr, ins Gemeindehaus Heubach, Klotzbachstraße 35, zum Thema „Rache? Vergessen? Verzeihen?“ Referentin ist Pfarrerin Neuffer. Ein Unkostenbeitrag von 4 Euro wird erbeten. weiter
  • 713 Leser

Samstag zur Peru-Gruppe Heubach

Dia-Vortrag bei „Kelbaß“
Die Peru-Gruppe Heubach veranstaltet am Samstag, 8. Februar, um 19 Uhr einen Dia-Vortrag mit Heidi und Bruno Kaufmann. Die Veranstaltung findet im Gewächshaus der Gärtnerei Kelbaß in Heubach statt. weiter
  • 454 Leser

Was tun mit Haus Nummer Fünf?

Gemeindeeigenes Gebäude in Böbingen ist „kein Schmuckstück“ – Zukunft ungewiss
In der Gemeindehausstraße in Böbingen lässt es sich gut leben. Gediegen reihen sich frisch renovierte Mehrfamilienhäuser aneinander. Einziger Makel: Haus Nummer fünf. Das Gebäude gehört der Gemeinde. Asylbewerber sind hier untergebracht, Wohnungslose nutzen die leeren Räume. Bürgermeister Jürgen Stempfle denkt über eine „Nutzungsänderung“ weiter
  • 650 Leser

Vertrauen auf Gottes Geist

In der evangelischen Kirchengemeinde Oberböbingen wurde ein neuer Kirchengemeinderat in sein Amt eingesetzt. Jutta Theodoridis, Stephanie Beißwanger, Maria Bertleff, Edith Krauß-Wabersich, Kerstin Lehrmann, Martin Szegedi, Albert Terschanski, Hans Moser und Margret Boger verpflichteten sich bei der Ausübung ihres Amtes an Jesus Christus, dem Herrn der weiter
  • 1625 Leser

Plastiktüten und die „Stunde Null“

„Kunst.Stoff.Tüten“ – die Sammlung thermo-pack im Dialog mit deutschen und internationalen Künstlern
„In diesem Jahr greifen wir in die Kunstgeschichte“, sagte Kurator Christian Gögger in seiner Einführung zur Winterausstellung des Kunstvereins KISS im Schloss Untergröningen. Zur obligatorischen Plastiktütenpräsentation gesellen sich dort 2014 wieder zahlreiche zeitgenössische Künstler – und es gibt einen eindeutigen Bezug zur Düsseldorfer weiter
  • 4
  • 999 Leser

SCHAUFENSTER

Poetry Slam in HeidenheimDer Heidenheimer Poetry Slam geht in die nächste Runde. Am Donnerstag, 4. Februar, ist im Heidenheimer Café Swing das geschliffene Wort der Mittelpunkt des Abends. Meist junge Menschen tragen Selbstverfasstes vor. Szenegrößen aus ganz Deutschland und Slammer aus Heidenheim und Umgebung messen sich im literarischen Wettkampf weiter
  • 5
  • 1091 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beratungsabend am Schulzentrum

Drei Schulen – alle Chancen. Das berufliche Schulwesen bietet neben der dualen Ausbildung eine Vielfalt an schulischen Qualifikationen vom Hauptschulabschluss über die Mittlere Reife und Fachhochschulreife bis zum Abitur. Die Lehrer und Schüler der drei Beruflichen Schulen Schwäbisch Gmünds beantworten am Mittwoch, 5. Februar, von 17 bis 19 Uhr, weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blasenschwäche – was kann man tun

Das Thema des nächsten Arzt-Patienten-Forums am kommenden Donnerstag, 6. Februar, um 19.30 Uhr in der Gmünder Volkshochschule am Münsterplatz ist Inkontinenz. Mehrere Experten zeigen dabei unterschiedliche Möglichkeiten der Behandlung auf: medikamentöse, physiotherapeutische oder operative. Auf dem Podium sind die Physiotherapeutin Bettina Bürschgens, weiter
  • 5
  • 334 Leser
ZUM TODE VON

Hansjürgen Meier

Schwäbisch Gmünd. Er war einer der renommiertesten Journalisten Schwäbisch Gmünds: Fast drei Jahrzehnte lang hat Hansjürgen Meier das Leben in der Stauferstadt und das kommunalpolitische Geschehen Gmünds als Redakteur der Rems-Zeitung aufmerksam und kritisch begleitet. Dabei unterstützte der gebürtige Berliner in den 80er-Jahren insbesondere die Friedensbewegung, weiter
  • 5
  • 611 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herkunft der Namen

Das Thema der nächsten Gespräche am Vormittag lautet „Woher kommen unsere Namen?“ Jeder Mensch hat einen Namen, der ihn zu einer unverwechselbaren Person macht. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich verschiedene Vornamen durchgesetzt, auch heute geht die Entwicklung weiter. Professor Manfred Wespel erklärt die Herkunft der Namen am Mittwoch, weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infonachmittag am Scheffold

Das Scheffold-Gymnasium lädt am Donnerstag, 6. Februar, von 15 bis 18 Uhr, zum Informationsnachmittag für Grundschüler, Eltern und Angehörige ins Scheffold-Gymnasium ein. Neben Infos zu den vielfältigen Angeboten der Schule (Sprachen, Profile, Ganztagesbetreuung und mehr) erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Die Unterstufenklassen weiter
  • 252 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenreise des AWO OV Aalen

Die Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Aalen, plant für Juni eine begleitete Reise nach Mainz. Es sollen ältere und alleinstehende Menschen angesprochen werden. Damit diese sich in der Reisegruppe gut angenommen fühlen, gibt es eine kompetente Reisebegleitung. weiter
  • 677 Leser

Sparda schenkt 10 000 Euro zu Umzug

Dicke Spende für den Familien- und Bildungsfonds Schwäbisch Gmünd
Bei einem Tag der offenen Tür präsentiert die Sparda Bank in Gmünd am Samstag, 8. Februar, ihre neuen Räumen in der Kornhausstraße 21. Zum Umzug konnten Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Klaus Arnholdt, Leiter des Amtes für Bildung und Sport, am Montag einen Scheck über 10 000 Euro entgegennehmen. weiter
  • 545 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDBosilka und Milan Stojcevski, Mühlbergstraße 46, zur Goldenen HochzeitAlfred Nitsche, Römerstraße 1, zum 90. GeburtstagGisela Bulik, Neue Straße 24, Bettringen, zum 84. GeburtstagAlfred Braun, Ziegelbergstraße 43/2, zum 81. GeburtstagWolfgang Sachsenmaier, Vogelhofstraße 53/2, zum 77. GeburtstagEva Ruschka, Gartenbeetstraße 22, Großdeinbach, weiter
  • 455 Leser

Die Nacht des Musicals kommt

Schwäbisch Gmünd. „Die Nacht der Musicals“ macht Station in Gmünd. Am Mittwoch, 12. März, gastiert die erfolgreiche Gala ab 20 Uhr im Stadtgarten. Geboten ist ein Querschnitt durch die bekanntesten Musicals. Eine Lichtshow schafft fantasievolle Bilder auf der Bühne. Das Musical „Falco meets Amadeus“ wurde im Jahr 2000 im Theater weiter
  • 364 Leser

Das Gelernte in die Tat umsetzen

Kurs des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung begrüßt Referendare
173 Referendare werden im 31. Kurs des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung zu Realschullehrern ausgebildet. Jetzt wurden sie im Congress-Centrum im Stadtgarten von ihren künftigen Ausbildern und Teilnehmern des Vorgängerseminars begrüßt. weiter
  • 603 Leser

Strenesse ringt um Liquidität

Anleihe soll länger laufen
Beim Nördlinger Mode-Label Strenesse kehrt nach dem Weggang von Designerin Gabriele Strehle Ende 2012 keine Ruhe ein. Die am 15. März 2013 ausgegebene einjährige Zwölf-Millionen-Anleihe soll drei Jahre länger laufen. weiter
  • 1496 Leser

Lehrstellen gehen zurück

Handwerk beklagt Unterrichtsausfälle an Berufsschulen – neue Kampagne
„Die Ausbildungssituation bleibt auch 2014 angespannt“, resümierte Dr. Tobias Mehlich, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Ulm, bei der Vorlage der finalen Ausbildungszahlen für das Jahr 2013. Aktuell haben 2833 Jugendliche eine Lehre im Handwerk begonnen, ein Minus von 1,7 Prozent im Vergleich zum Ausbildungsjahr 2012. Landesweit beträgt weiter
  • 1385 Leser

Keiner geht ohne Preis

Preisträgerkonzert zeigt hohes Niveau beim Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“
168 Teilnehmer, 168 Preise. Das Niveau im Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ ist hoch. Davon konnten sich die zahlreichen Gäste beim großen Preisträgerkonzert im Landratsamt in Aalen am Sonntag überzeugen. Solistisch und in Ensembles gefielen die Nachwuchsmusiker durch hohes technisches Können in anspruchsvollen Werken. weiter

Frau überfahren – zwei Mal?

Stuttgart. Eine 86 Jahre alte Fußgängerin ist am Montag in der Florian-Geyer-Straße von einem Fahrzeug überfahren und tödlich verletzt worden. Alarmierte Rettungskräfte und ein Notarzt bemühten sich vergeblich um die betagte Dame. Sie verstarb wenig später in einem Krankenhaus. Der 49 Jahre alte Fahrer eines Renault-Megane fuhr gegen 10.15 Uhr von einer weiter
  • 1895 Leser

Im Mai gibt es leckeren Eintopf

OB Richard Arnold zum ersten Mal in Székesfehérvár – Intensives Miteinander zur Gartenschau
Begleitet von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, der seit August Ehrenbürger von Székesfehérvár ist, besuchte OB Richard Arnold zum ersten Mal die ungarische Partnerstadt. Beim Empfang durch Bürgermeister Dr. Cser-Palkovics im Székesfehérvárer Rathaus tauschten sich die Stadtoberhäupter aus über die Herausforderungen, denen beide Städte begegnen müssen. weiter
  • 1
  • 1192 Leser

Leistungsstark und voller Ideen

Ehrungen und Rückblick auf ein besonderes Kirchenchorjahr – Bettringer Messe übergeben
Dass sich der Kirchenchor St. Cyriakus Bettringen auch nach dem 200. Weihejahr seiner Pfarrkirche in bester Verfassung befindet, zeigte der Festabend, der liebevoll für die große Chorfamilie ausgerichtet wurde. Eine Reihe von Ehrungen und der Rückblick auf ein besonders erfolgreiches Jahr standen im Mittelpunkt der Veranstaltung, für die Ortsvorsteherin weiter
  • 898 Leser

Regionalsport (13)

Aufrüsten für den Klassenerhalt

Fußball, 2. Bundesliga: Konkurrenten des VfR Aalen verstärken sich namhaft – Nur KSC und Bochum ohne Neuzugang
Ein Niemandsland gibt es nicht. Die eine Hälfte der 2. Bundesliga spielt um den Aufstieg, die andere bangt um den Klassenerhalt. Weshalb sich fast alle Vereine in der Winterpause namhaft verstärkt haben. Lediglich der Karlsruher SC und der VfL Bochum waren nicht tätig auf dem Transfermarkt. Der FSV Frankfurt dagegen hat gleich zwei bundesligaerfahrene weiter
  • 5
  • 1450 Leser

Mit 40 wieder zurück in den Ring

Leichtathletik: Mit 20 holt sie Bronze bei der Junioren-WM, nun greift Sabine Haenschke wieder zu Kugel und Diskus
„Es war eine gefühlte Goldmedaille“, sagt Sabine Haenschke heute. Vor über 21 Jahren gewann die LG-Staufen-Athletin WM-Bronze bei den Junioren im Diskuswurf. Vor ihr zwei Chinesinnen, die mehr Ähnlichkeit mit Männern denn mit Frauen hatten. Die Dopingpraxis in ihrer Sportart war einer der Gründe für ein frühes Karriereende. Jetzt, mit über weiter
  • 5
  • 883 Leser
Carina Vogt ist unsere Medaillenhoffnung im Ostalbkreis. Am 11. Februar springt die Skispringerin des SC Degenfeld bei den Olympischen Spielen in Sotschi von der Normalschanze. Viele hier drücken ihr die Daumen ...Michael Rembold (45), Bürgermeister von Waldstetten: „Carina ist ein liebes, lebensfrohes Mädel, das sehr heimatverbunden ist. Sie weiter
  • 1062 Leser

Anja Wagenblast nicht zu bremsen

Leichtathletik, Indoor-Meeting in Karlsruhe: Anja Wagenblast gewinnt 1000-m-Lauf in der Altersklasse U18
Mit einer hervorragenden Leistung im Schlussspurt sicherte sichdie 16-jährige Bettringerin Anja Wagenblast beim Indoor-Meeting in Karlsruhe den Sieg über 1000 m in der Altersklasse U18. weiter
  • 396 Leser

Nach 30 Minuten wie ausgewechselt

Handball, Herren, Landesliga: TSV Alfdorf dreht Rückstand gegen HT Uhingen-Holzhausen in 37:33-Sieg
In einem lange umkämpfen Spiel bezwang der TSV Alfdorf das Handballteam aus Uhingen-Holzhausen mit 37:33 Toren. Lange sah es nicht nach einem Alfdorfer Sieg aus. Bis zur 40. Minute musste man einem Vorsprung hinter herlaufen, erst im Schlussabschnitt wurde der Sieg sichergestellt. weiter
  • 324 Leser

SGB2 heimstark

Handball, Herren, Kreisliga A I
Die Handballer der SG Bettringen 2 stellten auch in ihrem letzten Heimspiel ihre Heimstärke unter Beweis. Es war die erwartet schwierige Aufgabe gegen den TV Schlat, doch beim Halbzeitstand von 19:17 waren die Weichen bereits auf Sieg gestellt. In einer insgesamt recht ausgeglichenen Partie behielt die SGB mit 34:28 die Oberhand. AE weiter
  • 2766 Leser

Auf Tuchfühlung mit der Spitze

Schwimmen, Deutsche Mannschaftsmeisterschaften: Frauen des SVG auf Rang drei der Württemberg-Liga
Stets in Tuchfühlung zu den beiden Spitzenplätzen waren die Frauen des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd am Wochenende bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften, bei denen das Team in der Württemberg-Liga an den Start zu gehen hatte. weiter
  • 314 Leser

Fernduell entscheidet über Aufstieg

Schwimmen, Deutsche Mannschaftsmeisterschaften: Zwei Teams des Schwimmverein Gmünd in guter Position
Nach den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften sieht es für die Herren des SV Schwäbisch Gmünd gut aus in Sachen Aufstieg zur Südgruppe der 2. Bundesliga. Die Frauen setzten derweil in der Württemberg-Liga zum Sprung, und damit zur Rückkehr, in die Oberliga Baden-Württemberg an. weiter
  • 149 Leser

Klasse so gut wie gesichert

Faustball, 2. Bundesliga: Mit Schützenhilfe bleibt der TV Heuchlingen wohl in der 2. Bundesliga
Durch ein gewonnenes Spiel am letzten Spieltag, zwei gewonnene Sätze im zweiten Spiel des Tages sowie etwas Schützenhilfe schiebt sich der TV Heuchlingen auf den rettenden siebten Tabellenplatz. Die endgültige Entscheidung über den Ligaverbleib hängt jedoch noch vom Ausgang der Aufstiegsspiele am Samstag ab. weiter
  • 5
  • 376 Leser

SCD-Nachwuchs vorne dabei

Skispringen, Jugend
Bei fast frühlingshaften Temperaturen starteten drei Nachwuchsskispringer des SC Degenfeld im Georg-Thoma-Pokal in Schönwald und Schonach. weiter
  • 400 Leser

Lisa Maihöfer verletzt

Leichtathletik, Mehrkampf
Mit einer Verletzung musste Mehrkämpferin Lisa Maihöfer (LG Staufen) die Teilnahme an ihrer ersten Deutschen Hallenmeisterschaft abbrechen. weiter
  • 328 Leser

TSV-Mädels holen Pflichtsieg

Tischtennis, Mädchen U18
Die Mädchen U18 des TSV Untergröningen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und besiegten den Tabellenvorletzten der Verbandsklasse, SC Berg, mit 6:2. weiter
  • 302 Leser

FCN qualifiziert sich für Endrunde

Fußball, E-Junioren, Halle
Nach vier anstrengenden Runden in der Halle und einem dritten Rang im letzten Turnier haben sich die E-Junioren des FC Normannia Gmünd für die WFV-Hallenendrunde qualifiziert. weiter
  • 263 Leser

Überregional (94)

"Danke für das Glitzerdings"

Top-Stars und lockere Sprüche bei der Gala zur Goldenen Kamera
Die Goldene Kamera bietet selten Überraschungen: Auch bei der 49. Auflage aus Berlin wurden Stars und Filme geehrt. Alle hatten sich mal wieder lieb und sagten wie immer lahm "Danke" - na ja, fast alle. weiter
  • 589 Leser

13 Monate auf dem Ozean überlebt

Nach angeblich mehr als einjähriger Irrfahrt über den Pazifik hat ein Schiffbrüchiger aus Mexiko die Heimreise angetreten. "Ich will zurück nach Mexiko", sagte der Fischer José Ivan, als er auf dem Ebon-Atoll (Marshallinseln) ein Boot bestieg. Ivan war am Donnerstag ausgemergelt und nur mit einer zerfetzten Unterhose bekleidet vor der Küste an Land weiter
  • 595 Leser

2. Bundesliga: Verpatzte Tests

Die baden-württembergischen Fußball-Zweitligisten VfR Aalen und Karlsruher SC haben ihre letzten Testspiele vor dem Rückrundenauftakt am kommenden Wochenende verloren. Die Aalener, die am Freitag (18.30 Uhr) gegen Erzgebirge Aue die Winterpause beenden, unterlagen der SpVgg Greuther Fürth mit 0:2 (0:1). Stephan Fürstner (14. Minute) und Zoltan Stieber weiter
  • 524 Leser

3. LIGA

Stuttg. Kickers - Elversberg 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Badiane (31.), 1:1 Luz (46.), 2:1 Fennell (88.). - Zuschauer: 3330. Saarbrücken - VfB Stuttgart II 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Riemann (49./Foulelfmeter). - Z.: 3159. Dortmund II - Heidenheim 0:3 (0:2) Tore: 0:1 Göhlert (11.), 0:2 Bagceci (18.), 0:3 Morabit (84.). - Z.: 1724. Darmstadt - Unterhaching 3:1 (2:1) weiter
  • 644 Leser

Adoptivtochter belastet Woody Allen schwer

Die Adoptivtochter von Woody Allen hat sich erstmals öffentlich detailliert zu den Missbrauchsvorwürfen gegen den weltbekannten Regisseur geäußert. In einem im Internet-Blog der "New York Times" veröffentlichten offenen Brief warf Dylan Farrow ihrem Adoptivvater vor, sie in einer Abstellkammer sexuell missbraucht zu haben, als sie sieben war. "Er sagte weiter
  • 1281 Leser

Alle Preisträger

- Deutscher Fernsehfilm: "Unsere Mütter, unsere Väter" (ZDF) - Deutsche Schauspielerin: Nadja Uhl - Deutscher Schauspieler: Thomas Thieme - Fernsehkoch: Horst Lichter - Die Schauspieler international: Matthew McConaughey und Gwyneth Paltrow - Nachwuchsschauspieler: Emilia Schüle - Beste Musik national: Tim Bendzko - Lebenswerk Musik: Kool & the weiter
  • 501 Leser

Alumunia deutet Kompromiss an

Im EU-Beihilfeverfahren wegen Stromrabatten in Milliardenhöhe für Deutschlands Industrie hat Europas Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia Bedingungen für einen möglichen Kompromiss genannt. Reduktionen sollten nur für energieintensive Unternehmen gewährt werden, "die dem internationalen Wettbewerb ausgesetzt und besonders von der Finanzierung der Erneuerbaren-Förderung weiter
  • 687 Leser

Angebote für Julian Draxler

Tor des Jahres Julian Draxler hat gemeinsam mit dem Ex-Schalker Raul das "Tor des Jahres" erzielt. Bei der ARD-Ehrung bestätigte der 20-Jährige, dass er in der Winterpause mehrere Angebote anderer Vereine vorliegen hatte. Draxlers Vertrag beim Bundesligisten FC Schalke 04 läuft bis 2018. Draxler peilt sein Comeback nach einer Oberschenkelverletzung weiter
  • 544 Leser

Anträge für 227 Windräder

Der Ausbau der Windkraft im Land kommt allmählich in Schwung. Aktuell lägen den Behörden Anträge für 227 Windkraftanlagen vor, teilte Energieminister Franz Untersteller (Grüne) am Freitag mit. Im vergangenen halben Jahr habe sich die Zahl der Anträge mehr als verdoppelt. 2013 sind im Südwesten allerdings nur 12 Anlagen in Betrieb gegangen, 2012 waren weiter
  • 926 Leser

Aufstieg schon im März möglich

3. Liga: Heidenheim zieht einsam seine Kreise - Zwei trainingsfreie Tage für VfB Stuttgart II
Fans von Fußball-Drittligist Hansa Rostock sorgten für eine Spielunterbrechung. Spitzenreiter 1. FC Heidenheim könnte Ende März den Aufstieg feiern. weiter
  • 732 Leser

Berlin macht es unnötig spannend

Meister Berlin Volleys hat den Bundesliga-Hit gegen Volleyball-Rekordmeister VfB Friedrichshafen mit 3:2 (25:18, 25:19, 23:25, 20:25, 15:13) gewonnen. Die Berliner rangieren vier Zähler hinter dem Spitzenreiter, können bis zum Ende der Hauptrunde aus eigener Kraft nicht mehr die Tabellenspitze übernehmen. Das Vorrundenspiel hatten die Häfler mit 3:0 weiter
  • 536 Leser

Besseres Bildungsangebot im Strafvollzug

Bildungsangebote für heranwachsende Gefangene können deren Chancen auf ein straffreies Leben nach der Haft verbessern. Für die Weiterentwicklung solcher Bildungsangebote setzten sich nach Angaben der Evangelischen Akademie Bad Boll nun sowohl Vertreter des Justiz- als auch des Kultusministeriums ein. So solle der Austausch zwischen Pädagogen im Vollzug weiter
  • 608 Leser

Binnen Sekunden alles weg

Spektakuläre Sprengung des Frankfurter Uni-Hochhauses
In Frankfurt am Main liegen zehntausende Tonnen Bauschutt: Trümmer des höchsten Hauses, das je in Europa gesprengt wurde. Die Sprengung des Uni-Turms faszinierte tausende Schaulustige. weiter
  • 681 Leser

BUNDESLIGA

FC Bayern - Eintr. Frankfurt 5:0 (2:0) Tore: 1:0 Götze (12.), 2:0 Ribéry (44.), 3:0 Robben (67.), 4:0 Dante (69.), 5:0 Mandzukic (89.). - Zuschauer: 71 000 (ausverkauft). Hertha BSC - Nürnberg 1:3 (1:1) Tore: 1:0 Ramos (4.), 1:1 Feulner (20.), 1:2, 1:3 Drmic (68., 90.+4/Foulelfmeter). - Z.: 37 440. Hoffenheim - Hamburger SV 3:0 (2:0) Tore: 1:0 Firmino weiter
  • 489 Leser

BÖRSENPARKETT: Anleger werden vorsichtiger

Besser hätte das neue Börsenjahr nicht anfangen können. Das meint Gianni Hirschmüller vom Analysehaus Cognitrend und verweist auf die rasante Talfahrt der Aktienkurse. Das freue Großanlegern, die schnell wieder günstig einsteigen und Aktien vergleichsweise preiswert kaufen. Ihnen kommt die Talfahrt zupass. Tatsächlich hat der Deutsche Aktienindex (Dax) weiter
  • 722 Leser

Chaotische Wahl

Regierungsgegner hindern Bürger an der Abstimmung
Gegner der thailändischen Regierung haben alles unternommen, die vorgezogene Parlamentswahl zu stören. Mit Erfolg. Das Land droht ins Chaos abzugleiten. Die Rolle des Militärs bleibt offen. weiter
  • 528 Leser

Cross-WM wird zum Debakel

Rad: Deutsche enttäuschen mit Rang elf und Ausstieg
Die WM-Hoffnungen der deutschen Rad-Crosser haben sich am Wochenende bei den Titelkämpfen in Hoogerheide/Niederlande nicht erfüllt. Der zum Favoritenkreis zählende Philipp Walsleben musste gestern vor mehr als 40 000 Zuschauern mit Rang elf zufrieden sein. Am Vortag war die vierfache Cross-Weltmeisterin Hanka Kupfernagel nach zwei Runden ausgestiegen. weiter
  • 605 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE Hannover 96 - FC St. Pauli 2:2 (0:2) TSV 1860 München - SV Grödig 3:0 (1:0) Karlsruher SC - FSV Frankfurt 1:3 (1:1) Greuther Fürth - VfR Aalen 2:0 (1:0) 1. FC Köln - Austria Wien 1:0 (0:0) AUSLANDSFUSSBALL LÄNDERSPIEL USA - Südkorea 2:0 (1:0) ENGLAND: Newcastle Utd. Sunderland 0:3, West Ham Swansea City 2:0, FC Everton Aston Villa weiter
  • 575 Leser

Debatte über Bildung

Nikolaus Landgraf als DGB-Landeschef bestätigt
DGB-Landeschef Nikolaus Landgraf ist am Samstag bei der DGB-Bezirkskonferenz in Ludwigsburg in seinem Amt bestätigt worden. Er erhielt 95 Prozent der Stimmen. In Anwesenheit von Ministerpräsident Winfried Kretschmann kritisierte er die unzureichende Ausstattung des Bildungssektors. Kretschmann verteidigte die Pläne der Landesregierung. Die Bildungspolitik weiter
  • 517 Leser

Der Schauspieler zu Gast in Ulm

Die Lebensgefährtin Erst seit August vergangenen Jahres war Maximilian Schell mit der 47 Jahre jüngeren Sopranistin Iva Mihanovic verheiratet. Die beiden hatten sich 2007 bei den Seefestspielen in Mörbisch kennengelernt, als Schell dort die Strauß-Operette "Wiener Blut" inszenierte und die Sängerin in der Partie der Pepi engagiert war. Im Oktober 2012 weiter
  • 682 Leser

Die Anlage

Kapazität Im neuen Bahnwerk Ulm werden 150 Lokomotiven und Triebwagen sowie 180 Reisezugwagen der DB-Regio gewartet - also keine Fernzüge. Rund 150 Bahn-Mitarbeiter arbeiten sieben Tage die Woche im Dreischichtbetrieb und können nach Auskunft von Werkstattchef Carsten Holzapfel 40 bis 50 Fahrzeuge täglich durchchecken und reinigen. Ausstattung In der weiter
  • 543 Leser

Düsseldorfer Ensemble meldet sich zu Wort

Nach monatelangen Querelen um die Führung des Düsseldorfer Schauspielhauses machen die Mitarbeiter jetzt der Stadt und dem Land harte Vorwürfe. In einem offenen Brief warnten Ensemble und Bühnenpersonal davor, "kulturpolitische Machtkämpfe" auf dem Rücken des Theaters auszutragen. "Es gibt keine künstlerische Krise", schrieben sie. "Die Krise ist eine weiter
  • 547 Leser

Eine Werkstatt der Superlative

Bahn investiert 125 Millionen Euro in neue Instandhaltungsanlage für Regionalzüge
Es soll die modernste Zug-Instandhaltungsanlage bundesweit sein: Am Samstag hat Bahnchef Rüdiger Grube das 125-Millionen-Euro-Projekt in Betrieb genommen. Anlaufschwierigkeiten gibt es aber. weiter
  • 611 Leser

EM-Quali wohl nur Formsache

Nach der umstrittenen Wildcard-Vergabe an ein Europa-Trio und Olympia-Gastgeber Brasilien dürfen Deutschlands Basketballer auf eine lösbare Aufgabe in der EM-Qualifikation hoffen. Das Team von Bundestrainer Frank Menz muss heute als gesetzter Gruppenkopf bei der Auslosung in Barcelona zwar einen Krachergegner wie Russland oder Mazedonien fürchten. Da weiter
  • 453 Leser

Erfolgstrainer tot

Luis Aragonés leitete spanische Fußball-Ära ein
Spaniens Fußball trauert um Erfolgstrainer Luis Aragonés. Der Coach, der die Nationalelf 2008 im Finale gegen Deutschland zum Gewinn der Europameisterschaft geführt hatte, ist in einer Madrider Klinik im Alter von 75 Jahren an einer nicht näher genannten Krankheit gestorben. Mit dem Triumph 2008 hatte Aragonés der Selección erstmals seit 44 Jahren zu weiter
  • 515 Leser

Familienhilfen auf Prüfstand

Studie: Betreuungsangebote beeinflussen Geburtenrate am stärksten
Was nützt jungen Familien wirklich? "Investitionen in Betreuungsangebote", besagt eine neue Studie. Finanzielle Hilfen bewirken danach wenig. weiter
  • 633 Leser

Fassbomben über Aleppo

Luftangriffe in Syrien fordern mindestens 85 Menschenleben
Nach der ergebnislosen Syrien-Friedenskonferenz geht die Gewalt unvermindert weiter. Im Visier der Regierungstruppen war wiederum die Stadt Aleppo. Dort hat es viele Tote gegeben. weiter
  • 600 Leser

FC Bayern: 5:0 und ein weiterer Rekord

Mit erdrückender Dominanz marschiert der FC Bayern seiner 24. Meisterschaft entgegen. Beim 5:0 (2:0) gegen Eintracht Frankfurt untermauerten die Münchner am Sonntag wieder einmal eindrucksvoll ihre Vormachtstellung im deutschen Fußball und blieben auch im 44. Bundesligaspiel in Serie ungeschlagen. Vor 71 000 Zuschauern schossen Mario Götze (12. Minute), weiter
  • 610 Leser

FDP: Zu passiv bei rechten Umtrieben

Im Rahmen einer FDP-Veranstaltung in Stutensee (Kreis Karlsruhe) warnte Landesvorsitzender Michael Theurer vor einem Erstarken des Rechtsextremismus im Land und in Europa. "Auch die grün-rote Landesregierung ist bei diesem wichtigen Thema eindeutig zu passiv", klagte der Politiker, der auch Mitglied des EU-Parlaments ist. Der Polizistenmord von Heilbronn weiter
  • 514 Leser

Frauenleiche bei brennendem Auto entdeckt

Neben einem brennenden Fahrzeug in Göppingen ist am Samstagabend die Leiche einer Frau entdeckt worden. Beim Löschen des Feuers in einem Wohngebiet hatte die Feuerwehr die Tote gefunden. Die Polizei hat nun Ermittlungen wegen eines Tötungsdelikts aufgenommen. Zudem fahndet sie nach dem 53-jährigen Ex-Partner des Opfers. Anwohner hatten kurz vor 21 Uhr weiter
  • 684 Leser

Gelungene Generalprobe für Langläufer

Olympia kann kommen: Die Sprint-Asse Denise Herrmann und Josef Wenzl haben den deutschen Skilangläufern mit zwei Podestplätzen eine nahezu perfekte Generalprobe für die Winterspiele beschert. Während Herrmann beim Weltcup im italienischen Toblach als starke Zweite nur Superstar Marit Björgen (Norwegen) den Vortritt lassen musste, kam Wenzl auf den guten weiter
  • 512 Leser

GEWINNZAHLEN

5. AUSSPIELUNG LOTTO 17 18 42 46 47 49 Superzahl 2 TOTO 1 1 1 1 1 1 2 1 1 0 0 2 2 6 AUS 45 10 11 20 23 28 33 Zusatzspiel 41 SPIEL 77 9 0 2 7 5 3 7 SUPER 6 4 4 8 1 5 0 ohne Gewähr weiter
  • 641 Leser

Glanzloser Sieg zum Jubiläum

Handball: Nationalteam bezwingt Bundesliga-Auswahl
Leipzig. Die deutschen Handballer haben die Jubiläumsausgabe des Allstar Games gewonnen. Im zehnten Duell der Nationalmannschaft mit einer Bundesliga-Auswahl setzte sich der WM-Fünfte am Samstag in Leipzig mit 38:31 (15:17) durch und feierte damit den siebten Erfolg. Vor 7063 Zuschauern in der Arena Leipzig agierte die Auswahl des Deutschen Handballbundes weiter
  • 490 Leser

Größere Verfahren mit mehr Anwälten

Fristenregel Wird nicht rechtzeitig - in der Regel nach sechs Monaten - der Prozess eröffnet, müssen Untersuchungshäftlinge freikommen. Das Justizministerium hat nun die Liste solcher Aufhebungen vorgelegt: Landesweit waren es zwischen 2003 und 2013 im Schnitt fünf Fälle pro Jahr in denen das entsprechende Beschleunigungsgebot der Strafprozessordnung weiter
  • 543 Leser

Gut behütet und mit der Tradition verbunden

Ehrung Ministerpräsident Kretschmann hat die Ehrenmütze der Freiburger Narrenzunft der Fasnetrufer erhalten. Der Grünen-Politiker wurde damit für sein närrischen Wirken geehrt. "Mit dieser Mütze bin ich gut behütet", sagte Kretschmann am Samstag. Tradition Die Mütze ist eine mit Filzherzen benähte und von einem Katzenschwanz gekrönte Kappe. Sie wird weiter
  • 508 Leser

Im Sog der Tiefe

Nach der Niederlage in Leverkusen befindet sich der VfB im Abstiegskampf
Um die internationalen Plätze wollte der VfB Stuttgart mitspielen, jetzt geht es nur noch darum, die Nerven zu behalten und nicht abzusteigen. Das ist die Konsequenz aus drei Niederlagen in Folge. weiter
  • 577 Leser

Klage gegen Piëch und Porsche

US-Investor spricht von Geheimdienst-Methoden
Jetzt wirds persönlich: Ein US-Hedgefonds verklagt Ferdinand Piëch und Wolfgang Porsche auf 1,8 Mrd. EUR Schadensersatz. Die beiden sollen die Aktionäre bei der VW-Übernahme getäuscht haben. weiter
  • 789 Leser

Klatsche für Tübingen

Ludwigsburg schlägt Tigers - Bayern souverän
Bayern München hat drei Tage nach der bitteren Euroleague-Niederlage gegen ZSKA Moskau in der Basketball-Bundesliga in die Erfolgsspur zurückgefunden. Dabei deklassierte das Team von Trainer Svetislav Pesic die EWE Baskets Oldenburg beim 95:62 (46:29) regelrecht. Vor vier Wochen hatten die Niedersachsen den Tabellenführer noch deutlich geschlagen (87:72). weiter
  • 569 Leser

KOMMENTAR · KINDER: Im alten Trott

Geld ist nicht alles. Das gilt um so mehr für die Familienpolitik. Zwar hat auch die Generation der 68er und ihrer Nachfahren das alte Rollenverständnis nicht wirklich überwunden; zwar verzichten Männer bis heute ungern auf Karriere, Geld, Macht; zwar fällt es auch Frauen oft nicht so leicht, Domänen wie Haushalt und Kindererziehung aufzugeben oder weiter
  • 569 Leser

KOMMENTAR · THAILAND: Selbstgefällige Elite

Die Regierungsgegner in Thailand haben nichts unversucht gelassen, um die gewählte Regierung von Yingluck Shinawatra zu Fall zu bringen: Sie haben zeitweise Ministerien besetzt und sich schwere Straßenschlachten mit der Polizei geliefert. Am Wochenende haben sie sich in Bangkok vor Verwaltungsgebäuden, in denen Wahlurnen und Stimmzettel aufbewahrt wurden, weiter
  • 626 Leser

KOMMENTAR: Ein heftiger Imageschaden

Sportlich gesehen war das Davis-Cup-Duell mit Spanien ein Erfolg. Dank des klaren 4:1-Siegs steht der Deutsche Tennis Bund (DTB) im Viertelfinale gegen Frankreich. Das war es dann aber auch schon an positiven Nachrichten. Ansonsten hinterließen die deutschen Tennisspieler in Frankfurt einen fatalen Eindruck. Die Enttäuschung der Fans, die sich frühzeitig weiter
  • 576 Leser

Kraftwerks-Brand: Ursache unklar

Der Grund für den Brand im ENBW-Dampfkraftwerk am Karlsruher Rheinhafen bleibt weiter unklar. Das erklärte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Bei dem Feuer am Freitag war ein Schaden in sechsstelliger Höhe entstanden. Genauere Angaben zum Brand teilten die Ermittler nicht mit. Der Energieversorger hatte erklärt, wahrscheinlich sei ein Defekt in der weiter
  • 491 Leser

Leidenschaftliche Augenblicke

Zum Tod des Oscar-Preisträgers und Weltstars Maximilian Schell
Der Oscar als bester Hauptdarsteller für seine Rolle in dem Gerichtsdrama "Das Urteil von Nürnberg" machte ihn 1962 berühmt. Der vielseitige Weltstar Maximilian Schell ist im Alter von 83 Jahren gestorben. weiter

LEITARTIKEL · SYRIEN: Abgrundtiefer Hass

Er ist ein Veteran der Diplomatie, der alle Tricks und Manöver am Verhandlungstisch kennt: Der Syrienvermittler der Uno und der Arabischen Liga, Lakhdar Brahimi. Der 80-jährige Ex-Außenminister Algeriens arbeitete beharrlich auf die Syrien-Konferenz hin. Nächsten Montag sollen sich die verfeindeten Parteien des Bürgerkriegs zu einer zweiten Runde in weiter
  • 652 Leser

Leute im Blick vom 3. Februar 2014

Prinz Laurent Belgiens Prinz Laurent (50) und seine Frau, Prinzessin Claire, haben Gerüchte über eine Krise dementiert. Nach andauernden Spekulationen um Probleme in ihrer Ehe sah sich das Prinzenpaar zu einer offiziellen Erklärung genötigt. Die Nachrichtenagentur Belga veröffentlichte nun den Text, in dem sie "lügnerische Äußerungen in der Presse" weiter
  • 554 Leser

LOTTERIE vom 3. Februar 2014

Süddeutsche Klassenlotterie 3 Millionen Euro auf die Losnummer 2 946 870; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 068 279; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 693 839; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 165 896; Je 1000 Euro auf die Endziffer 5838; Je 600 Euro auf die Endziffern 04, 34, 44 Ergänzungszüge 600 Euro auf die Losnummer 0 125 399 Glücksspirale Endziffer weiter
  • 596 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. Februar 2014

Mit ihrem Anruf auf einem gestohlenen Handy konnten Polizisten einen Dieb (20) dazu bewegen, die Beute zurückzugeben. Er soll laut Polizei einer Bahnreisenden im Kölner Hauptbahnhof das Handy entrissen haben und geflohen sein. Die 19-Jährige wandte sich umgehend an die Beamten. Die griffen zum Telefon und forderten den Mann auf, das Handy zurückzugeben. weiter
  • 442 Leser

Nendingen vor erstem Finale

Die Ringer des ASV Nendingen stehen erstmals in ihrer Vereinsgeschichte im Finale um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Dabei muss die Riege von Trainer Volker Hirt am Samstag in der Holzindustriehalle Bruchsal beim SV Germania Weingarten antreten. Am 15. Februar findet dann der entscheidende Rückkampf in der Schwenninger Helios-Arena statt. Die weiter
  • 695 Leser

Niemand will Andy Warhol

Wenig Nachfrage nach Westkunst in Indien
Menschen mit viel Geld gibt es viele in Indien. Einige haben den Kunstmarkt für sich entdeckt - aber über die Grenze schauen sie dabei kaum. weiter
  • 618 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar 2014

Urteil erwartet Tübingen - Das Landgericht Tübingen will heute in einem Rocker-Prozess das Urteil gegen den Präsidenten der Reutlinger Hells Angels verkünden. Der 48-Jährige soll einen Kneipenwirt mit Gewalt erpresst haben. Hintergrund war nach Überzeugung des Staatsanwalts ein Machtkampf im Rockermilieu. Die Anklage fordert sechs Jahre und neun Monate weiter
  • 836 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar 2014

Opel verlängert Schutz Der Autobauer Opel hat den Kündigungsschutz für seine Mitarbeiter in den Werken Rüsselsheim, Kaiserslautern und Eisenach um zwei Jahre bis Ende 2018 verlängert. Management und Betriebsrat haben den Tarifvertrag entsprechend ergänzt. Auch die Auslastung der Werke wurde festgeschrieben. "Dies ist ein sehr wichtiges und sehr gutes weiter
  • 691 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar 2014

"Costa"-Taucher tot Ein Taucher ist bei den Bergungsarbeiten am Wrack der havarierten "Costa Concordia" vor der italienischen Insel Giglio umgekommen. Der 41-jährige Spanier verunglückte bei einem Tauchgang am Wrack des Kreuzfahrtschiffes. Medien zufolge war er mit einem Bein zwischen den Trümmern eingeklemmt worden und verblutet. Vulkan ausgebrochen weiter
  • 495 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar 2014

Schauspieler Hoffman ist tot Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman. Der 46-Jährige, der 2006 für seine Hauptrolle in dem Drama "Capote" einen Oscar erhalten hatte, wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden. Das bestätigte die New Yorker Polizei am gestrigen Abend. Die Todesursache war noch unbekannt. In US-Medien weiter
  • 641 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar 2014

Deutscher entführt Im Jemen ist ein deutscher Staatsbürger entführt worden. Der etwa 60-jährige Mann sei in der Hauptstadt Sanaa gekidnappt und in eine Stammesregion verschleppt worden. Der Entführer will damit offenbar bei den Behörden die Freilassung seiner beiden inhaftierten Söhne erpressen. Mehr Geld für Pfleger Zur Bekämpfung des Pflegemangels weiter
  • 548 Leser

NOTIZEN vom 3. Februar 2014

Schalker Tor des Jahres Fußball - Julian Draxler und sein früherer Schalker Teamkollege Raúl haben das Tor des Jahres 2013 erzielt. Bei der traditionellen Wahl der ARD-Sportschau setzte sich die Co-Produktion der beiden Profis durch. Das Duo markierte am 27. Juli in Gelsenkirchen im Abschiedsspiel für Raúl das achte von neun Toren. Dabei bediente Draxler weiter
  • 654 Leser

Närrischer Regierungschef

Winfried Kretschmann zur Freude der Zünfte im Land ist ein Fasnetfan
Von wegen seriöser Landesvater: In der Fasnet wird der grüne Ministerpräsident Kretschmann zum ausgelassenen Narren. Für die Zünfte im Südwesten macht ihn das zu einem dankbaren Opfer. weiter
  • 648 Leser

Ohne Djokovic ohne Chance

Titelverteidiger weiter Ohne Novak Djokovic hat Vorjahresfinalist Serbien das Viertelfinale in der Davis-Cup-Weltgruppe verpasst. Das Team von Kapitän Bogdan Obradovic verlor gegen die Schweiz und muss im September in der Relegation um den Klassenerhalt kämpfen. Dagegen hat Titelverteidiger Tschechien gegen die Niederlande den Einzug ins Viertelfinale weiter
  • 465 Leser

Pfiffe für Davis-Cup-Team

Tennis-Herren verspielen trotz des 4:1-Siegs gegen Spanien viel Kredit
Durch einen 4:1-Sieg gegen Spanien ist das deutsche Davis-Cup-Team zum ersten Mal nach drei Jahren ins Viertelfinale eingezogen. Für Unmut bei den Fans sorgte gestern allerdings die Absage der drei Topspieler. weiter
  • 712 Leser

PRESSESTIMMEN: Sprachliche und geistige Wende

Viele Medien thematisieren die Sicherheitskonferenz. Eine Auswahl: Nürnberger Nachrichten Die Sicherheitstagung wird zunehmend fragwürdig, so lange sie sich vor allem um die aktuellen Krisenherde kümmert und nicht um nachhaltige Konzepte. Statt militärischer Intervention wäre die Bereitschaft gefragt, langfristiges Nation Building zu betreiben. Dazu weiter
  • 662 Leser

RAF-Schau länger geöffnet

Die Öffnungszeiten der Ausstellung zur Roten Armee Fraktion (RAF) im Stuttgarter Haus der Geschichte werden um drei Stunden abends ausgeweitet. Ab morgigen Dienstag ist "RAF - Terror im Südwesten" dienstags bis sonntags von 10 bis 21 Uhr zu sehen, teilte das Haus der Geschichte am Wochenende mit. Damit könnten Besucher auch nach Feierabend kommen, sagte weiter
  • 506 Leser

Rekordstaffel

Zuschauerzahlen Gemessen an den Einschaltquoten war die achte Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" für RTL die erfolgreichste seit der Premiere vor zehn Jahren. Im Schnitt schauten 7,95 Millionen zu. Das Finale am Samstagabend verfolgten 8,60 Millionen. Zuschauerstimmen Mit gut 60 Prozent der Zuschauerstimmen sei Melanie Müller zur weiter
  • 614 Leser

Richter warnen vor Überlast

Nur kreatives Aufgaben-Management ermöglicht termingerechte Prozesse
Die Justiz im Lande funkt SOS: Einige Strafkammern konnten die gesetzlichen Fristen in Verfahren nicht einhalten. Die Folge: Sie mussten U-Häftlinge entlassen. Die Opposition im Landtag fordert mehr Personal. weiter
  • 771 Leser

Sandra Kiriasis

Zur Person: 39 Jahre, geschieden, Hauptfeldwebel Sportfördergruppe Warendorf Größte Erfolge: Als Rodlerin unter ihrem Mädchennamen Sandra Prokoff Junioren-Weltmeisterin im Rodeln, 2000 zum Bob-Sport gewechselt, Olympiasieg in Turin 2006, Silber in Salt Lake City 2002, sieben WM-Titel, aktuell Weltcup-Vierte. Verein: BC Solitude Stuttgart. Olympisches weiter
  • 1315 Leser

SC Freiburg: Merkwürdig zahnlos in Mainz

Wir haben im Abstiegskampf nur dann eine Chance, wenn wir kämpferisch stets alles geben - das predigt Christian Streich, der Trainer des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg, ohne Unterlass. Doch vor der 0:2 (0:1)-Niederlage beim FSV Mainz scheinen ihm seine Spieler nicht zugehört zu haben. "Mainz war in allen Belangen besser: Zweikampfverhalten, Cleverness, weiter
  • 536 Leser

Schavan in den Vatikan?

CDU-Politikerin soll als Botschafterin an den Heiligen Stuhl
Die ehemalige Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) soll laut "Süddeutscher Zeitung" Botschafterin im Vatikan werden. Der bisherige Vertreter dort, Reinhard Schweppe, werde in den Ruhestand versetzt, schreibt das Blatt, ohne Quellen zu nennen. Das Auswärtige Amt nahm keine Stellung zu dem Bericht, Schavan ebenfalls nicht. Trotz des Skandals weiter
  • 561 Leser

Schwenningen setzt zu Seriean

Eishockey:Zweiter Sieg - Randale in Berlin
Während die Schwenninger Wild Wings in der DEL den zweiten Heimsieg in Serie feierten, hatten die Eisbären Berlin mit Ausschreitungen zu kämpfen. weiter
  • 529 Leser

Seehofer schaltet sich ein

Staatsregierung will bei Weltbild vermitteln
Die bayerische Staatsregierung will offenbar bei der Suche nach einer Lösung für den angeschlagenen Augsburger Weltbild-Verlag mithelfen. Wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte, soll es unter der Führung der Staatskanzlei ein Arbeitstreffen aller Beteiligten geben, um Lösungswege auszuloten. "Weltbild ist ein zukunftsfähiges Konzept", sagte der bayerische weiter
  • 543 Leser

Sehnsucht nach höherer Rendite

Großer Andrang bei Telefonaktion zur Geldanlage - Mehr Zinsen mit der Drei-Töpfe-Theorie
Die Zinsen sind niedriger als die Inflationsrate. Dieses Thema beschäftigt viele Verbraucher. Sie suchen eine sichere und rentable Geldanlage. Das zeigte sich bei unserer Telefonaktion. Die Resonanz war riesengroß. weiter

Ski-Asse nicht in Fahrt

Schwierige Bedingungen für Höfl-Riesch und Dopfer
Maria Höfl-Riesch weit zurück, Felix Neureuther und Viktoria Rebensburg erst gar nicht am Start. Ein gutes Gefühl haben sich die deutschen Alpinen im letzten Weltcup vor den Winterspielen nicht geholt. weiter
  • 535 Leser

Sotschi - immer noch eine Großbaustelle

Halbfertige Berg-Hotels bereiten Probleme
Vor dem Olympia-Auftakt in Sotschi müssen sich die Verantwortlichen mit halbfertigen Hotels, verdreckten Zimmern und Bauschlamm beschäftigen. weiter
  • 557 Leser

SPORT AKTUELL

FC Bayern souverän In der Fußball-Bundesliga gab sich der FC Bayern München gestern Abend im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt beim 5:0-Erfolg keine Blöße. Dagegen rutscht der VfB Stuttgart weiter ab und hat nach einer 1:2-Niederlage in Leverkusen nur noch zwei Punkte Abstand auf einen Relegationsplatz. Freund in Olympia-Form Eine Rückmeldung zur weiter
  • 622 Leser

Starke Rückmeldung

Skispringer Severin Freund lässt rechtzeitig aufhorchen
Severin Freund ist bei der Olympia-Generalprobe der Skispringer in Willingen erneut auf das Podest geflogen. Der 25-Jährige sprang gestern mit 141,5 und 134 Metern wie am Vortag auf den zweiten Rang. weiter
  • 601 Leser

Sternengucker, Weltbetrachter

Stuttgarter Premiere: Intendant Armin Petras zeigt Bertolt Brechts "Leben des Galilei"
Lehrstück? Das war einmal. Armin Petras verfremdet Brechts "Galilei" zur quirligen Bildershow. Viele Regie-Gags, leicht verzettelt. Aber unterhaltsam. weiter
  • 698 Leser

Streit um Ukraine belastet Sicherheitstagung

Der Machtkampf in der Ukraine belastet das ohnehin angespannte Verhältnis zwischen dem Westen und Russland. Die USA, die Nato und die Europäische Union verlangen von der russischen Führung, das Selbstbestimmungsrecht der Ukraine zu respektieren. Auf der Münchner Sicherheitskonferenz beschuldigte Russlands Außenminister Sergej Lawrow den Westen, die weiter
  • 529 Leser

Städtetag: Kaum Klagen wegen Kita-Plätzen

Ein halbes Jahr nach dem Start des Rechtsanspruchs auf Kita-Plätze für Kleinkinder ist nach Auskunft des baden-württembergischen Städtetags bislang die befürchtete Klageflut ausgeblieben. "Es gibt kaum Klagen", berichtete die zuständige Dezernentin bei dem Kommunalverband, Agnes Christner. Meist werde vor Ort nach Lösungen für die Eltern gesucht, die weiter
  • 591 Leser

Suche nach Ausweg

Perspektive An Reformen kommt Thailand nicht vorbei. Die Demokratie sei dünn, urteilt der Politologe Thitinan Pongsudhirak. "Es wird zu viel Wert auf die legitimierende Fassade gelegt, den Akt des Wählens, und zu wenig auf Mechanismen, um die Interessen der politischen Minderheit zu schützen. Wahlsieger bedienten allein ihre Klientel und ignorierten weiter
  • 547 Leser

Tausende Narren in Bietigheim

Was für ein Spektakel: Am Sonntagnachmittag bevölkerten tausende Narren aus nah und fern die Bietigheimer Innenstadt. Stundenlang feierten sie mit den Besuchern, die dem Umzug massenhaft zuschauten, ein turbulentes Faschingsfest. Foto: Martin Kalb weiter
  • 775 Leser

Tebartz-van Elst wieder häufiger in Limburg

Der Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst hält sich wieder regelmäßig in seinem Bistum auf. Das bestätigte Bistumssprecher Stephan Schnelle. Der Bischof sei "aus persönlichen Gründen" hin und wieder kurz in Limburg. Dies sei aber nicht verboten oder ehrenrührig, da er "weder im Exil noch in der Verbannung" lebe, auch wenn ihm der Papst Ende weiter
  • 547 Leser

Timo Boll wird nicht müde

Tischtennis: Düsseldorf bewältigt Mammutprogramm
Trotz eines Mammutprogramms haben sich Timo Boll und seine Mitspieler von Bundesligist Borussia Düsseldorf gegen den SV Plüderhausen mit 3:1 durchgesetzt. Am Freitag hatte der Tischtennis-Rekordmeister noch das Champions-League-Aus gegen Fakel Orenburg hinnehmen müssen. Am Samstag nahm Boll an Dimitrij Ovtcharov Revanche und gewann das Masters in St. weiter
  • 497 Leser

Trauer um Maximilian Schell

Abschied von einem außergewöhnlichen Menschen und einem Großen des Films: Mit Trauer reagiert die Welt auf den Tod von Maximilian Schell. Als Hollywood-Star spielte er auch in dem Film "Topkapi", der 1964 in Istanbul gedreht wurde (Feuilleton). Foto: Imago weiter
  • 679 Leser

Turbulente Schlussphase

61,2 Millionen Euro, aber kein Punkt: Hertha BSC hat nach dem Millionen-Deal mit einem Großinvestor sein sportliches Konto nicht aufstocken können und unterlag dem 1. FC Nürnberg unglücklich mit 1:3 (1:1). Zwar brachte Adrian Ramos die Gastgeber früh in Führung, doch Marcus Feulner und Doppeltorschütze Josip Drmic drehten die Partie. Turbulent wurde weiter
  • 475 Leser

Unwetter fordern mehrere Todesopfer

Schnee, Hochwasser und schwere Stürme in vielen Ländern Europas
Teile der Alpenländer versinken in Schnee. In Spanien treffen Riesenwellen auf die Küste. Landunter herrscht in einigen Regionen Italiens. Mehrere Menschen sterben, Entspannung ist nicht in Sicht. weiter
  • 626 Leser

Vogt Weltcup-Fünfte

Japanerin siegt Carina Vogt (SC Degenfeld) ist bei der Olympia-Generalprobe der Skispringerinnen in Hinzenbach knapp am Podium vorbeigesprungen. 24 Stunden nach ihrem vierten Rang wurde die 21-Jährige gestern Fünfte. Mit 88,5 und 85 Metern fehlten Vogt fünf Punkte zu Platz drei. Den Sieg sicherte sich die Japanerin Sara Takanashi, die damit ihre Gold-Ambitionen weiter
  • 527 Leser

Väter wollen Zeit für die Familie

Laut einer Studie reden zwar viele Väter von gleichberechtigter Aufgabenverteilung zwischen Mann und Frau, setzen dies aber Praxis selten um. Das ergab eine Studie für das Familienministerium von Nordrhein-Westfalen, meldet die "Welt am Sonntag". Väter von Kindern bis 16 waren nach Wertvorstellungen, Beruf und Familie befragt worden. Demnach ist ihnen weiter
  • 619 Leser

Warnung vor Schweinepest

Bauernverband: Strenge Vorbeugungsmaßnahmen nötig
Der Deutsche Bauernverband ruft die Landwirte auf, ihre Betriebe vor der tödlichen Afrikanischen Schweinepest zu schützen. "Mögliche Übertragungswege müssen unterbunden werden", sagte Generalsekretär Bernhard Krüsken. So sollen nur unbedingt notwendige Besucher wie Tierärzte in die Ställe. Fahrten zwischen den Betrieben sollten beschränkt werden. Hintergrund weiter
  • 705 Leser

Weltbeste Bob-Pilotin hat einen Traum

Es soll das große Finale einer bemerkenswerten Karriere werden: Die Sächsin Sandra Kiriasis startet in Sotschi für den BC Solitude Stuttgart. Mit 39 Jahren will sie nochmal eine Medaille holen. weiter
  • 1420 Leser

Weltuntergang an der Weser und der Alster

Werder-Trainer Robin Dutt und HSV-Coach Bert van Marwijk streichen den freien Montag
Steife Brise im Norden. Dem Hamburger SV und Werder Bremen weht nach katastrophalen Leistungen der Sturm ins Gesicht. Die Bundesliga-Südklubs Hoffenheim und Augsburg sind dagegen im Aufwind. weiter
  • 504 Leser

Weniger Lehrer, bessere Schulen

Kretschmann verteidigte auf DGB-Konferenz die Linie von Grün-Rot
In Sachen Lehrerstellen und Weiterbildungs-Tage nähern sich Gewerkschaften und Land an. Einigkeit herrschte am Wochenende aber noch nicht. weiter
  • 585 Leser

Wieder spricht das Murmeltier

Wirds bald Frühling oder hält der Winter weiter an? In der US-Gemeinde Punxsutawney wagte Murmeltier "Phil" gestern eine Prognose weiter
  • 642 Leser

Zeppelin für neue Saison fit machen

Helium raus, Monteur Stefan Schnell rein: Derzeit überprüft die Deutsche Zeppelin-Reederei in ihrem Hangar in Friedrichshafen die innere Struktur des Zeppelin NT. Das Luftschiff wird für die neue Saison gerüstet - ein Routine-Check nach 100 Flugstunden. Am 15. März startet das Unternehmen dann wieder mit den Passagierflügen. Foto: dpa weiter
  • 1065 Leser

Zwei Demos und viele Emotionen

Protest gegen die grün-roten Bildungsplan-Reform erreicht die Straße
Gehört das Thema "sexuelle Vielfalt" in den Unterricht? Hunderte demonstrierten in Stuttgart dagegen, hunderte dafür. Dazwischen gab es Rangeleien. weiter
  • 546 Leser

Leserbeiträge (15)

Unterwegs im Land der Gegensätze

Einmal über den Tellerrand hinaus schauen konnten die Besucher des Filmvortrages „Vom Himalaya zum Taj Mahal“, zu dem der Verein ASHA nach Heuchlingen eingeladen hatte. Marlene und Ludger Kirschey aus Heubach nahmen die Zuschauer mit auf eine interessante Erlebnisreise. Die Reise begann in Nepal und Ludger Kirschey führte mit fundiertem

weiter

Unterwegs im Land der Gegensätze

Einmal über den Tellerrand hinaus schauen konnten die Besucher des Filmvortrages „Vom Himalaya zum Taj Mahal“, zu dem der Verein ASHA nach Heuchlingen eingeladen hatte. Marlene und Ludger Kirschey aus Heubach nahmen die Zuschauer mit auf eine interessante Erlebnisreise. Die Reise begann in Nepal und Ludger Kirschey führte mit fundiertem

weiter

Das Dilemma Kiesewetter

Zur Kandidatur von Silke Kiesewetter:Die Kritik von CDU-Senioren Oberkochen und CDU-Verbänden gegen Frau und Herrn Kiesewetter sind konform und berechtigt und für unsere politische Einstellung und Glauben brauchen wir uns nicht zu schämen.Für einen Politiker, ganz gleich, welcher Wahl er sich stellt, gilt: ohne Unterstützung von der Parteibasis, Familie weiter
  • 2
  • 1922 Leser

Weder Akzeptanz noch Toleranz

Zu den geplanten Änderungen im Bildungsplan: Nun, ich bin Christin und kenne keine Stelle in den Heiligen Schriften, die das Wort Akzeptanz oder Toleranz von mir fordern, daher wundere ich mich sehr, dass es von mir erwartet wird. Nun kenne ich aber auch meine Bibel aus dem FF und auch die Weltpolitik, denn ich wurde von Paulus wachgerüttelt mit: So weiter
  • 1
  • 2514 Leser

Neue Rolle für das Land

Gauck fordert militärische Präsenz – Kommentar „Zahlen oder Schießen:Es ist eines Bundespräsidenten unwürdig, einen Kurs vorzugeben, Deutschland möge sich künftig entschiedener und substanzieller im Rahmen von EU und Nato einbringen. Von der aus historischen Gründen verordneten Politik der Zurückhaltung Abstand zu nehmen und sich stärker weiter
  • 5
  • 2096 Leser

„Hoffe, er wird nicht fündig“

Zu: Ralf Hasenhüttl als Spion in Aalen?Zum früheren Trainer des VfR Aalen kann man stehen wie man will. Er hat in Aalen gute Arbeit verrichtet „ohne Zweifel“. Sein dreimal verschobener Abgang war jedoch kein Ruhmesblatt von ihm, ein G’schmäckle bleibt und man hätte von ihm mehr Fairness gegenüber dem VfR und seinen Fans erwarten können.Dass weiter
  • 3
  • 2163 Leser

Essbare Biochemie und Quantenphysik: Die Öl-Eiweiß-Kost

Über 40 Jahre lang behandelte die mehrfach für den Nobelpreis nominierte Wissenschaftlerin Dr. Johanna Budwig erfolgreich schwer kranke Menschen. Ihre revolutionären Erkenntnisse aus der Fettforschung bilden die Grundlage für das ganzheitliche Ernährungskonzept „Öl-Eiweiß-Kost“, das sich vor allem in der

weiter
  • 3290 Leser

Snow and Fun in St. Anton am Arlberg

Am Samstag, den 22.Februar 2014 lädt der Ski-Club Großdeinbach e.V. alle Wintersportler zu einem Tagestrip nach St. Anton am Arlberg ein. Zum einen lockt der schneesichere Ort mit unzähligen Abfahrten und Varianten, zum anderen gibt es ausreichend Möglichkeiten zum Après Ski.

Die Rückfahrt ist erst am früher Abend,

weiter
  • 2957 Leser

Tauziehmädels suchen Verstärkung!

Es ist egal...ob es stürmt, schneit, regnet oder die Sonne scheint, ob Du alt, jung oder mittendrin bist, bei uns ist immer was los! Es ist lustig, laut, emotional und vor allem sind wir immer füreinander da. Hast du Lust deine Kraft, Fröhlichkeit, Witz und Teamfähigkeit mit uns zu teilen? Dann komm zu uns, jeden Dienstag ab 19.30

weiter
  • 2839 Leser

Musik, Kunst, Kultur an der Musikschule Waldstetten e.V.

An der Musikschule Waldstetten ist im ersten Quartal des Jahres viel geboten: Konzerte, Kunstkurse, Eltern-Kind-Kurse sowie ein Infovormittag sorgen für Abwechslung.

Kunst in allen Variationen für Anfänger und Fortgeschrittene, Kinder, Jugendliche und Erwachsene bietet Christine Petraschke in der Abteilung Kunst. In bewährter Weise

weiter
  • 4041 Leser

Garbage man blues im Übelmesser

 

Am 8.2. spielen Garbage man blues im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Als Support stehen Ihnen „Mutwillig“ aus Schwäbisch Gmünd mit Deutschrock zur Seite.

Garbage man Blues spielt funkige, soulige und jazzige Stücke aber sie wissen auch zu rocken à la Roy Gallagher.Beginn wird um 20.30 sein. Der Eintritt

weiter
  • 663 Leser

Frühling in der Kaiserberghalle

 

Als eine rundum gelungene Veranstaltung wird die Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd für den ausrichtenden OGV Wißgoldingen in Erinnerung bleiben. Mit rund 300 Teilnehmern der siebzehn geladenen Vereine und einer beachtlichen Zahl von Besuchern aus der Gemeinde wurde die

weiter

Mannschaftliche Geschlossenheit beim Mehrkampf der Jugendlichen U16 und U14

Mannschaftliche Geschlossenheit zeigten unsere Athleten bei der Hallenregionalmeisterschaft der Landkreise Ulm, Ostalb, Heidenheim und Göppingen am 01.02.2014 in der Gmünder Leichtathletikhalle. Wenn auch leider aufgrund krankheitsbedingter Absagen, der Mitfavoriten Niklas Widmann und Maximilian Burk, der ganz große Wurf nicht gelang,

weiter
  • 3183 Leser