Artikel-Übersicht vom Montag, 10. Februar 2014

anzeigen

Regional (130)

Drei Schwerverletzte am Montagabend

Am Montagabend, gegen 21.10 Uhr, ereignete sich bei Aalen-Hammerstadt ein schwerer Verkehrsunfall. Die 20-jährige Fahrerin eines VW Polo kam aus Richtung Affalterried, berichtet die Polizei. An der Einmündung in die Kreisstraße Richtung Dewangen fuhr sie in den Kreuzungsbereich ein, missachtete aber die Vorfahrt eines von links aus Richtung Neßlau kommenden weiter
  • 5
  • 3621 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück in der Vesperkirche

Im Rahmen der Vesperkirche ist am Mittwoch, 12. Februar, von 9 bis 11 Uhr ökumenisches Frauenfrühstück in der Magdalenenkirche in Wasseralfingen. Christine Class nimmt sich des Themas „Der ganz alltägliche Neid zwischen Frauen“ an. weiter
  • 1099 Leser
Kurz und bündig

Gründung der Freien Wähler Dewangen

Bei der Wahl zum Ortschaftsrat im Mai 2014 möchte eine bürgerschaftliche Bewegung unter der Bezeichnung „Freie Wähler Dewangen“ mit einer eigenen Liste antreten. Am Mittwoch, 12. Februar, sind um 19 Uhr alle Interessierten, die sich für Dewangen und seine Teilorte mit oder ohne Kandidatur einsetzen wollen, zur Gründung dieser Wählervereinigung weiter
  • 599 Leser

Grüne gegen Gentechnik auf den Feldern

Bitte an Bundestagsabgeordnete
Die Grünen im Ostalbkreis appellieren an die Bundestagsabgeordneten der Region: „Bewahren Sie uns vor Gen-Mais!“ Der Grüne Kreisverband Aalen-Ellwangen warnt davor, dass bald zum ersten Mal seit 15 Jahren wieder Genmais auf den Feldern erlaubt werden kann. weiter
  • 5
  • 1218 Leser

Kinderbuchwochen ab 10. Februar

Aalen. Die Gäste der Kinderbuchwochen präsentieren sich in einer Ausstellung. Für alle Interessierten gibt es ab 10. Februar in der Kinderbibliothek im Torhaus die Möglichkeit, sich über die eingeladenen Autoren und Autorinnen zu informieren. In einer Ausstellung gibt es neben biografischen Details eine Präsentation ihrer Bücher bzw. Hörbücher zu sehen. weiter
  • 1299 Leser

LSG will Trainingshalle mit Laufbahn

Leichtathletik-Startgemeinschaft: 13 Titel auf nationaler Ebene 2013 errungen – Ehrungsabend
Elf baden-württembergische und zwei deutsche Titel lautet die Leistungsbilanz der Leichtathleten der LSG Aalen im Jahre 2013. Christine Sarembe-Stegmaier im 10-km-Gehen und Harald Class im Stabhochsprung waren die Besten Deutschlands in den Altersklassen W45 und M50. weiter
Kurz und bündig

Veranstaltungen der lokalen Agenda

Die Projektgruppe „Aalen barrierefrei“ trifft sich am Dienstag, 11. Februar, um 19 Uhr in der Volkshochschule Aalen zum Arbeitstreffen. Und die Agendagruppe Tauschring trifft sich um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. weiter
  • 511 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher festgenommen

Essingen. In der Vereinsgaststätte Am Schönbrunnen wurde in der Nacht zum Montag gegen 2.30 Uhr Einbruchsalarm ausgelöst. Wenige Minuten später traf die Polizei an der Gaststätte ein. Zusammen mit nachrückenden Streifen der Reviere Aalen und Schwäbisch Gmünd wurde das Gebäude umstellt. Als die Polizei das Gebäude betrat, traf sie dort auf zwei Männer. weiter
  • 1878 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch gescheitert

Aalen. Wie am Montagmorgen bekannt wurde, versuchten Einbrecher zwischen Samstag, 15 Uhr, und Montag, 9.30 Uhr, in ein Ladengeschäft in der Beinstraße einzudringen. Es wurde versucht, mittels Hebelwerkezug die Eingangstüre aufzubrechen, was den Tätern jedoch misslang. Sie hinterließen einen Schaden an der Türe von circa 200 Euro. weiter
  • 2290 Leser
POLIZEIBERICHT

Reifen zerstochen

Oberkochen. An einem BMW, welcher zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag in der Bahnhofstraße abgestellt war, wurden von einem Unbekannten alle vier Reifen zerstochen. Der entstandene Schaden beträgt über 600 Euro. weiter
  • 2562 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Harry Kaprano, Gartenstr. 68, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd-Neubronn. Roland Gansser, Schloßgasse 8, zum 81. Geburtstag.Bopfingen. Anneliese Weitzmann, Schillerstr. 1, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Eleonora Scheddin, Wacholderstr. 1, zum 70. und Hubert Nitsche, Tonnenbergstr. 29, zum 86. Geburtstag.Hüttlingen. Hugo Abele, Schmiedwiesenweg weiter
  • 374 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAlfred Bauer, Hospitalgasse 34, zum 99. GeburtstagLuise Bertsch, Gleiwitzer Weg 5, Lindach, zum 90. GeburtstagHermine Zelch, In den Breitwiesen 5, Lindach, zum 88. GeburtstagPavel Schabalin, Barnsleyer Straße 18, zum 87. GeburtstagIngeborg Konstantinidis, Wilhelmstraße 26, zum 83. GeburtstagErna Grimminger, An der Unteren Halde 13, Rehnenhof/Wetzgau, weiter
  • 261 Leser

„Nur eine Beruhigungspille“

Bürgerinitiative Mühlbach wartet Gutachten zur Wasserqualität des Litzelbachs ab
Die Bürgerinitiative Mühlbach rund um ihren Sprecher Werner Ritzer traf sich am Montagabend in der Krone in Zimmern. Der vergangene Termin mit Landrat Klaus Pavel, die Vorschläge zur Zukunft des Mühlbachs von Landschaftsarchitekt Rainer Rübsamen und das weitere Vorgehen und Verhalten der Bürgerinitiative waren Themen der teils hitzig geführten Diskussion. weiter
  • 3
  • 598 Leser

Die Fasnet auf einen Blick

Die Prunksitzung ist am 14. Februar im Stadtgarten.Der Guggenball ist am 21. Februar um 19.30 Uhr im Prediger.Das Internationale Guggenmusiktreffen ist am 22. Februar um 11 Uhr.Der Guggenfrühschoppen ist am 23. Februar um 11 Uhr in der Sporthalle.Rathaussturm ist am 27. Februar um 16.16 Uhr.Der Umzug ist am 4. März um 13.30 Uhr. weiter
  • 2036 Leser

Die Scheuelberhalle

Die Scheuelberghalle stammt aus dem Jahr 1971, wurde damals 22 mal 33 Meter groß gebaut. Die Sportstättenrichtlinien verlangen aber 44 Meter in der Länge. Das soll nun erreicht werden. Weil ohnehin eine Sanierung notwendig geworden wäre, kam das Thema Hallenvergrößerung ins Gespräch. Die größten Vereine im Stadtteil, der TV mit 1100 Mitgliedern, der weiter
  • 1119 Leser

Eigenleistung in Bargau stimmt

Eröffnung der Scheuelberghalle voraussichtlich am 10. März – Dach sorgt für Mehrkosten
Bargaus Ortsvorsteher Franz Rieg ist zufrieden. Nicht nur, weil die „neue“ Scheuelberghalle in wenigen Wochen eröffnet werden kann, sondern vor allem, weil Bargaus Bürger die hoch gesteckten Ziele des Eigenbeitrags locker überschritten haben. Bis zum Schluss sind Ehrenamtliche mit dem Hallenumbau beschäftigt. weiter
  • 5
  • 586 Leser

Grabungsergebnisse aus Lauchheim

Schwäbisch Gmünd. Die Entdeckung und Ausgrabung des frühmittelalterlichen Gräberfeldes in Lauchheim im Ostalbkreis stellte Forschung und Wissenschaft vor neue Fragen und Herausforderungen. Dabei bildet die Bestattungsstätte das bedeutendste Quellenmaterial des gesamten südwestdeutschen Raumes.Wie diese Stätte erschlossen wurde und welche Erkenntnisse weiter
  • 577 Leser

Grüße zum Valentinstag

Die Grußanzeige in der Gmünder Tagespost
Der Valentinstag steht vor der Tür, am 14. Februar ist es soweit. Also höchste Zeit, sich Gedanken über eine kleine Aufmerksamkeit zu machen. Was könnte schöner sein, als ein schriftlicher Gruß, eine Überraschung am Frühstückstisch: Die Grußanzeige in der GT lässt die Herzen der Liebsten höher schlagen. weiter
  • 671 Leser

„Ein attraktiver Arbeitgeber“

Barmer/GEK eröffnet die Regionalgeschäftsstelle im Gamundia-Gebäude am Bahnhofsplatz
„Hier gelingt etwas Großes“, ist Dr. Christoph Straub überzeugt, wenn er die Veränderungen in Schwäbisch Gmünd betrachtet. Und als Vorstandsvorsitzender ist er froh, dass „seine“ Barmer/GEK mittendrin ist in dieser Erneuerung und Belebung der ältesten Stauferstadt. Mit einer Feier startete die größte Ersatzkasse Deutschlands weiter
  • 5
  • 794 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrer gesucht

Schwäbisch Gmünd. Auf der Rechbergstraße kam ein Autofahrer am Sonntagmorgen gegen 7.10 Uhr in einer Linkskurve auf Höhe der Heugenstraße von der Fahrbahn ab. In der Folge fuhr er gegen einen Bauzaun, den er um rund fünf Meter verschob. Der Unfallverursacher entfernte sich mit dem Auto unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei konnte dem Fahrzeug weiter
  • 540 Leser
POLIZEIBERICHT

Baucontainer aufgebrochen

Mögglingen. Auf einer Baustelle in der Heubacher Straße wurde zwischen Samstagnachmittag und Sonntagvormittag ein Baucontainer aufgebrochen. Ob und was daraus gestohlen wurde, wird noch ermittelt. weiter
  • 1326 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnung eingebrochen

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Nachdem er eine Fensterscheibe eingeschlagen hatte, gelangte ein Einbrecher über die Gebäuderückseite einer Firma in den Bänglesäckern in eine Wohnung. Er durchsuchte die Zimmer, öffnete Schubladen und Schränke und verstreute deren Inhalt auf dem Boden. Der Einbruch dürfte sich zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag ereignet weiter
  • 760 Leser
POLIZEIBERICHT

Kontrahentin verletzt

Schwäbisch Gmünd. In der Hospitalgasse kam es am Montag gegen 9.30 Uhr zwischen zwei Frauen auf offener Straße zu einem Streit, in dessen Verlauf eine 45-Jährige auf ihre Kontrahentin einschlug. Nach derzeitigen Ermittlungen ging das Opfer wegen einer Verletzung zu Boden, wo sie noch mehrere Schläge und Tritte einstecken musste. Die Polizei kann zum weiter
  • 736 Leser

Analoge Bilder vom letzten Mohikaner

Seit dem Februar 2013 zeigt der Naturfotograf Felix Haufe im Seniorenzentrum St. Anna seine Bilder. Der Betrachter soll in der Ausstellung durch die Zusammenstellung der Bilder auf die „Poesie des Momentes“ aufmerksam gemacht werden. Haufe hat sich seit 30 Jahren der analogen Fotografie verschrieben. Mit einem Lächeln nennt sich der aus weiter
  • 1312 Leser

Der Fasnetsumzug wird g’scheit

Auch im 40. Jahr des Bestehens haben die Organisatoren wieder einiges auf die Beine gestellt
Seit ein paar Jahren gibt es die aufwändig gestalteten und produzierten Eintrittshäuschen zur Fasnet nicht mehr. Die sind zu teuer. An ihrer Stelle steht eine Plastikplakette als Eintrittskarte. Die kostet drei Euro. weiter
  • 559 Leser

SCHAUFENSTER

Shakirov spielt SchumannDer russische Pianist Professor Rinat Shakirov ist momentan Gast der Pianofortemanufaktur Carl Sauter. Im Rahmen dieses Besuches wird er am Donnerstag, 13. Februar, um 18 Uhr im Trude Eipperle-Rieger Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg spielen. Der Eintritt ist frei.Anlass für das Sonderkonzert ist der in der Region einmalige weiter
  • 1421 Leser

Feinster Blechbläserklang

„Harmonic Brass“ verzückt mit technischer Perfektion und fröhlicher Unterhaltung
Mit ihnen zog tonaler Glanz in die evangelische Stadtkirche ein: Kantor Reinhard Krämer begrüßte am Sonntag zum fünften Mal in den vergangenen zehn Jahren das Münchener Blechbläserquartett „Harmonic Brass“ in Ellwangen. Deren klangliche Perfektion und sympathische Schauspieleinlagen begeisterten die gut 450 Zuhörer. weiter
  • 1169 Leser

Pelzig stellt sich dem Publikum in Heidenheim

Barwasser im Konzerthaus
Die Diagnose in Frank-Markus Barwassers Kabarettprogramm „Pelzig stellt sich“ ist eindeutig: Politik, Wirtschaft und wir alle leben mit einer „kognitiven Dissonanz“, in einem Zustand also, in dem Denken und Handeln nicht zusammenpassen. Was genau das bedeutet, erklärt Barwasser am Donnerstag, 27. März, 20 Uhr, im Konzerthaus weiter
  • 1333 Leser

Die 112 noch bekannter machen

Aktionstag Notrufnummer
Der 11. Februar ist der Tag des europäischen Notrufs 112: egal ob im Ostalbkreis, in Stuttgart oder in Spanien: Wer die Nummer 112 wählt, kann einen Notruf abgeben und erhält Hilfe. Seit 2008 gilt diese Notrufnummer europaweit. weiter
  • 1103 Leser

GOA verteilt die Bescheide

Aalen. Die GOA teilt mit, dass zurzeit die Abfallgebührenbescheide für das Jahr 2014 verteilt werden. Zusammen mit dem Gebührenbescheid erhalten die Haushalte die Kundenzeitung GOA aktuell, die neuen Entsorgungskarten für Sperrmüll, Altmetall und Elektrogeräte sowie den Abfuhrkalender gültig ab April 2014. Die Farbe des neuen Abfuhrkalenders ist gelb. weiter
  • 1474 Leser

Mädchen Schulausbildung ermöglichen

„Ein Herz für Kinder“ spendet 50 000 Euro für Projekt des Heuchlinger Helferkreises ASHA
Seit über 20 Jahren engagiert sich der ostalbweit aktive Heuchlinger Helferkreis ASHA, um Kindern der niedersten Bevölkerungsschicht Indiens Schulbildung zu ermöglichen. Jetzt kann der Verein ein großes Projekt in Angriff nehmen: mit 50 000 Euro, die von der Aktion „Ein Herz für Kinder“ gespendet wurden. weiter
  • 1280 Leser

Rainer Langhans im Bilderhaus

Gschwend. In der „Rendezvous“-Reihe zum Thema „Von den Generationen“ spricht der Autor und Filmemacher Rainer Langhans am Mittwoch, 12. Februar, mit dem SWR1-Moderator Wolfgang Heim über die Sehnsucht nach ewiger Jugend. Rainer Langhans ist bis heute eine Ikone der 68er – einer Epoche bildenden Generation, die von jugendlicher weiter
  • 2065 Leser

Aufräumen und das Jugendproblem

Jahreshauptversammlung des Fischereivereins Spraitbach macht Mut für die Zukunft
Der Vorstand ist entlastet, die Kassenwarte auch. Die Jahresberichte der Mitglieder des Fischervereins Spraitbach zeigten viel Positives. Das Jahr 2013 war geprägt von Ausflügen und vom Entrümpeln. weiter
  • 5
  • 610 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfgemeinschaft Mittelbronn trifft sich

Die Hauptversammlung der Dorfgemeinschaft Mittelbronn e.V. findet am Freitag, 14. Februar, um 20 Uhr im Dorfhaus in Mittelbronn statt. Auf dem Programm stehen unter anderem folgende Tagesordnungspunkte: Berichte des Kassiers und des Schriftführers, Entlastung und Wahlen. weiter
  • 583 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsball beim SV Göggingen

Zum Hausball im Vereinsheim in Göggingen lädt der Sportverein Göggingen am Samstag, 15. Februar, um 19.59 Uhr ein. Das Motto lautet „Reise ins Mittelalter“. Für die musikalische Unterhaltung sorgt DJ Pit. Natürlich nicht fehlen dürfen die Auftritte der Faschingsgruppe. Für das leibliche Wohl und Getränke ist gesorgt. Auch dieses Jahr steht weiter
  • 234 Leser

Frauenfrühstück in der Pressehütte

Mutlangen. Die Friedenswerkstatt Mutlangen lädt alle interessierten Frauen zum internationalen Frauenfrühstück in die Pressehütte Mutlangen, Forststrasse 3 in Mutlangen, ein. Das Frühstück ist am Donnerstag, 13. Februar, von 9.30 bis 11.30 Uhr.Charlotte Barth und Silvia Maria Bopp werden das Licht zum neuen Jahr durch Tanz und Text, passend zur Jahreszeit weiter
  • 393 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindergärten und die Ortsdurchfahrt

Um die Bedarfsplanung des Waldorfkindergartens Haus Sonnenwind, den Kindergarten Zwergenland und die Ortsdurchfahrt Birkenlohe geht es bei der nächsten Gemeinderatssitzung in Ruppertshofen am Donnerstag, 13. Februar, um 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Ruppertshofen. Die weiteren Themen auf der Tagesordnung sind die Kommunalwahl 2014, der Nahverkehrsplan weiter
  • 257 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Resümee der Geschwender Wanderer

Die Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins Gschwend lädt am Samstag, 15. Februar, ab 20 Uhr ins Gasthaus „Hecht“ in Gschwend ein. Die Teilnehmer der Wanderwoche in Südtirol wollen hier über ihren Ausflug sprechen und ein Resümee ziehen. Der Ausflug war im Oktober 2013. weiter
  • 1394 Leser

Rückblick auf ein durchwachsenes Jahr

Bei der Mitgliederversammlung des Sängerbunds Göggingen zieht der Vorsitzende ein Resümee
Ehrungen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Sängerbundes Göggingen. Der Rückblick auf das Jahr 2013 fiel jedoch durchwachsen aus – die Dirndl-Lederhosen–Party floppte, das traditionelle Kirchenplatzfest musste verschoben werden. weiter
  • 631 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Öl-Eiweiß-Kost

Auf Einladung des Freundeskreises Naturheilkunde erläutert die Heilpraktikerin und 3E-Krebsberaterin Elke Tegel in einem kurzweiligen und verständlichen Vortrag am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen die Grundlagen und Wirkungsweise der Öl-Eiweiß-Kost. Die Öl-Eiweiß-Kost ist zentraler Bestandteil weiter
  • 201 Leser

Selbstbewusste Eleganz siegt

78. Gaildorfer Pferdemarkt: Friesenstute „Trinity of Magic“ ist Beste – nur erste Preise vergeben
Zur Tradition des Gaildorfer Pferdemarkts zählt die Stutenprämierung. Sie ist einer der Höhepunkte des Pferdemarkts. Mit dem traditionellen Umzug durch die Innenstadt endete das größte Volksfest im Limpurger Land. weiter

Bunte Fische weisen den Weg zum Pavillon der Fischereivereine

Jugendliche der Jugendgruppen des Fischerei- und Hegevereins Leineck und des Bezirksfischereivereins Lein-Rems Schwäbisch Gmünd haben Fische für die Landesgartenschau bemalt. Diese Fische sollen auf der Gartenschau den Weg weisen zum Pavillon des Verbands für Fischerei- und Gewässerschutz Baden-Württemberg und der beteiligten Fischereivereine von Schwäbisch weiter
  • 526 Leser

EHRENAMTLER DES TAGES

Bekir Lika arbeitet im „muzique“ und wohnt in der Gmünder Innenstadt. Tanzen und Singen – das macht er in seiner Freizeit leidenschaftlich gerne. Die Arbeit mit Kindern bereitet ihm sehr viel Spaß und er engagiert sich bei dem Projekt Kinderspielstadt „Turbulenzia“. Dem 23-Jährigen war von Anfang an klar, als feststand, weiter
  • 1
  • 352 Leser

Ein Zeichen der Freundschaft

Besuch von Ortsvorsteher Patriz Ilg aus Hofen in der Partnergemeinde Gödre
Auf Einladung der Partnergemeinde Gödre, anlässlich der Renovierung der Friedhofskapelle Siskovics Kápolna, fuhr Hofens Ortsvorsteher Patriz Ilg mit einer kleinen Delegation nach Gödre. Um die geschichtlichen Hintergründe für die nachfolgenden Generationen zu dokumentieren, wurde eine Zeitkapsel in der Friedhofskapelle eingemauert. weiter
  • 1116 Leser
KURZU UND BÜNDIG

Elternfrühstück im Treffpunkt F

Am Mittwoch, 12. Februar, ist von 9.30 bis 11 Uhr Elternfrühstück für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr im Treffpunkt „F“ im alten Schulhaus in Neresheim. Unkostenbeitrag 3.50 Euro. weiter
  • 1634 Leser
KURZU UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Ebnat

Die Spielgruppen und der Miniclub Ebnat organisieren am Samstag, 22. Februar, in der Jurahalle in Ebnat eine Kinderbedarfsbörse. Verkauf ist von 14 bis 16 Uhr. Infos und Nummernvergabe unter Telefon (07367) 343025. weiter
  • 3330 Leser
KURZU UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Waldhausen

Am Samstag, 22. März, findet von 13 bis 15 Uhr die Kinderbedarfsbörse mit Kaffee- und Kuchenverkauf in der Gemeindehalle in Waldhausen statt. Verkauft werden gut erhaltene Kinderkleidung für Frühjahr/Sommer, Spielsachen, Schuhe, Baby-Artikel, Fahrzeuge, Autositze und Umstandsmode. Verkaufsnummern unter Telefon 0176 99396034 ab 14 Uhr, 0152 23807954 weiter
  • 3098 Leser
KURZU UND BÜNDIG

Musikerfasching in Elchingen

Am Samstag, 15. Februar, beginnt um 19.45 Uhr in der Turnhalle in Elchingen der Fasching des Musikvereins Elchingen. Neben den „Notenfurzern“ aus Waldhausen ist die Akrobatik-Show der Narrenhochburg „Laudonia“ aus Lauingen zu sehen. Die Allgäuer Partyband „J.A.M.“ sorgt für Rock- und Partyhits. Es verkehren kostenlose weiter
  • 5
  • 1506 Leser
KURZU UND BÜNDIG

Sprechtag des Finanzamtes

Das Finanzamt Aalen hält am Freitag, 14. Februar, von 8 bis 12 Uhr einen Sprechtag im Karl-Bonhoeffer-Saal des Rathauses in Neresheim ab. weiter
  • 1962 Leser
GUTEN MORGEN

Tage wie dieser

Wir Laienphilosophen wissen: „Es gibt nichts, was es nicht gibt.“ Das gilt auch für besondere Tage im Leben. Tage des moralisch erhobenen Zeigefingers wie der Weltfrauentag, der Internationale Tag der Menschenrechte, der Tag für Toleranz. Manche Tage scheinen nur für ausgewählte Spezies wie der Tag des Hundekuchens oder der Tag der lahmen weiter
  • 381 Leser

Wenn die Chefin auf Schulung ist

Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries feiern 20-jähriges Bestehen
20 Jahre Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries waren Anlass für einen feierlichen Jubiläumsabend und gaben Gelegenheit, die Entstehung und Entwicklung des Vereins Revue passieren zu lassen. weiter
  • 1230 Leser
KURZU UND BÜNDIG

Ökumenisches Frauenfrühstück

Im Bürgerhaus in Aalen-Waldhausen ist am Mittwoch, 12. Februar, von 9 bis 11 Uhr ökumenisches Frauenfrühstück. Elke Hiesinger referiert zum Thema „Wege zum Glück“. Auch Kinder sind herzlich willkommen. weiter
  • 3571 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aquarellausstellung mit Bilderverlosung

In der Dorfschenke Buch werden am Sonntag, 16. Februar, ab 14 Uhr in einer Aquarellausstellung die neuesten Werke des Hobbymalkreises präsentiert. Es gibt Kaffee und Kuchen. Darüber hinaus findet eine Bilderverlosung statt. weiter
  • 837 Leser

Arbeitsreiches Jahr des DRK in Ohmenheim

Im Jahr 2013 wurden 21 Neumitglieder gewonnen – Blutspende im Mai mit magerem Ergebnis
Ein arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr liegt hinter der Ohmenheimer DRK-Gruppe. Die 34 Aktiven leisteten 1345 Stunden, bilanzierte Gruppenleiter Thomas Wenzel in der Hauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus. weiter
  • 946 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energiegenossenschaft sucht Mitglieder

83 600 Euro beträgt die Einlage der erst vor einem halben Jahr gegründeten Energiegenossenschaft Rosenstein bereits. 120 Mitglieder wollen damit Klimaschutz und Energiewende selbst in die Hand nehmen. Bereits mit einem Betrag von 100 Euro ist man dabei. Infos unter (07173) 181-0 oder unter www.heubach.de. weiter
  • 836 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Interkommunales Grünprojekt

Die AG „Gemeinsame Projekte Oberes Remstal“ trifft sich am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Böbinger Rathauses. Thema sind die „Wegeverbindungen“ zwischen den Gemeinden im Remstal. weiter
  • 656 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Piratenparty in der Halle

Seeräuber, Meerjungfrauen, Matrosen und Co. sind beim Piratenfasching der Jugendinitiative Lautern an der richtigen Adresse. Die Party steigt am Samstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr in der Lauterner Mehrzweckhalle. Die Liveband „Extasy“ wird die Gäste zum Tanzen bringen. An verschiedenen Bars sorgen die JiL-Mitglieder für Essen und Getränke. weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vergessene Perlen der Popmusik

Zum vierten Mal öffnet der Schulverein des Rosenstein-Gymnasiums sein Schatzkästchen und stellt Bands und Titel vor, die keinen Platz mehr im Hit-Radio-Airplay der Gegenwart haben. Beim jüngsten Vortrag aus dieser Reihe ging es um Musikgruppen mit dem Anfangsbuchstaben A, B und C. Am Dienstag, 18. Februar ist der Buchstabe D an der Reihe. Beginn im weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Madagaskar

Der Kulturbeirat lädt ein zum Vortrag über Madagaskar mit Ute Rother am Mittwoch, 12. Februar, um 19 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses Böbingen. Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten des Straßenkinder-Projekts Zaza Faly wird gebeten. weiter
  • 1420 Leser

Finkbeiner soll Nachfolger von Bareis werden

VR-Bank Ellwangen
Vorstand und Aufsichtsrat der VR-Bank Ellwangen haben Bernd Finkbeiner mit Wirkung zum 1. April zum Prokuristen ernannt. Er soll 2016 Vorstandsmitglied Paul Bareis beerben, wenn dieser in Ruhestand geht. weiter
  • 1476 Leser
POLIZEIBERICHT

Bestohlene fassen Diebe

Ellwangen. In den frühen Morgenstunden zum Sonntag stellten zwei Gäste einer Diskothek in der Felix-Wankel-Straße fest, dass ihre Autos aufgebrochen worden waren. Sie meldeten die Straftaten gegen 5.30 Uhr im Lokal und wurden bei der anschließenden Suche nach den Tätern von Beschäftigten der Diskothek unterstützt. Im Laufe der Suche trafen sie auf drei weiter
  • 5
  • 1453 Leser
POLIZEIBERICHT

Fehler beim Einfahren

Ellwangen. 4000 Euro Sachschaden verursachte eine 43 Jahre alte Fiat-Fahrerin, als sie am Montagmorgen gegen 8.40 Uhr vom Parkplatz des Ärztehauses in die Bahnhofstraße einfuhr. Hierbei übersah die Frau einen von links kommenden 31-Jährigen, der Richtung Stadtwerke unterwegs war. weiter
  • 1924 Leser

Glanzlicht war das Wertungsspiel

Hauptversammlung des Musikvereins Adelmannsfelden lobt großartige Leistung der Jugendkapelle
Das Jugendwertungsspiel und der Vorspielnachmittag der Jugendkapelle sowie das Herbstkonzert waren die musikalischen Höhepunkte im abgelaufenen Vereinsjahr des Musikvereins Adelmannsfelden. Das ging aus der Hauptversammlung hervor. weiter
  • 5
  • 1276 Leser

Neue Bücher mit Leseproben

Ellwangen. Bücherfreunde trafen sich zur ersten Les-Bar des Jahres in Ellwangen in der Buch-Bar. Den Auftakt machte das Sachbuch „Kriegsenkel“ von Susanne Bode, die sich der Frage widmet, warum und wie weit innerhalb einer Familie Kriegserlebnisse fortwirken können. Danach wurde aus Lucien Deprijcks „Die Inseln, an denen ich strande“ weiter
  • 829 Leser

Verdiente Sänger werden geehrt

Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Schwabsberg – Drei neue Ehrenmitglieder ernannt
Die Ehrung verdienter Sänger stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Schwabsberg. Der Männerchor eröffnete den Abend mit festlichen Liedern und leitete dann zum Gedenken an die verstorbenen Mitglieder mit dem „Schottischen Bardenchor“ über. weiter
  • 1108 Leser

Haase kandidiert wieder

Gemeinderat trifft Vorbereitungen zur bevorstehenden Bürgermeisterwahl
Der Tannhäuser Gemeinderat hat im Rahmen seiner jüngsten Sitzung die Regularien zur Bürgermeisterwahl festgelegt. Amtsinhaber Manfred Haase kandidiert wieder. Die Wahl wurde auf den 11. Mai terminiert, eine eventuell erforderliche Neuwahl wurde auf den 25. Mai angesetzt. weiter
  • 1067 Leser

„Start it!“ in Aalen

Ausbildungs- und Studienmesse am Samstag
Die Agentur für Arbeit und das Landratsamt veranstalten am Samstag, 15. Februar, im Kreisberufsschulzentrum in Aalen von 9 Uhr bis 13.30 Uhr die Ausbildungs- und Studienmesse „Start it“. weiter

Neuer Wind im „Q-Nescht“

Franz Fischböck macht aus dem „Jägerhaus“ eine Cocktail-Lounge mit deutscher Gastronomie
Das „Jägerhaus“ im Hirschbach hat einen neuen Pächter: Franz Fischböck aus Wört hat die Gaststätte mit dem legendären Kastanien-Biergarten im Oktober übernommen. Wenn alles planmäßig läuft, will er bereits Mitte März das „Jägerhaus“ unter dem vormaligen Namen „Q-Nescht“ wiedereröffnen. Mit einer Cocktail-Lounge, einer weiter

Ein neuer Bau für den Waldorfkindi

Aalen. Rot-weißes Flatterband sperrt weithin sichtbar eine größere Fläche auf dem Gelände der Waldorfschule im Hirschbach ab. Die Gerüchteküche brodelt: „Vorbereitungen für den Bau des neuen Kindergartens auf dem Gelände. Bald kommen die Bagger“, heißt es.Auf Nachfrage der SchwäPo verlautet dagegen aus der Schule, es werde lediglich abgesperrt, weiter
  • 1213 Leser

Schärfere Kontrollen

Falschparken in der Fußgängerzone häuft sich
Nach Meinung der SPD-Fraktion nimmt der ruhende und fahrende Verkehr in der Aalener Fußgängerzone zu. Die Stadt verschärft jetzt die Kontrollen in und am Rande der Altstadt. weiter
GUTEN MORGEN

Tage wie dieser

Wir Laienphilosophen wissen: „Es gibt nichts, was es nicht gibt.“ Das gilt auch für besondere Tage im Leben. Tage des moralisch erhobenen Zeigefingers wie der Weltfrauentag, der Internationale Tag der Menschenrechte, der Tag für Toleranz. Manche Tage scheinen nur für ausgewählte Spezies wie der Tag des Hundekuchens oder der Tag der lahmen weiter
  • 1303 Leser

Adresse für Grüße zum Valentinstag

Aalen. Am 14. Februar ist Valentinstag. Was könnte schöner sein als ein schriftlicher Gruß, eine Überraschung am Frühstückstisch? Leider war im Artikel vom Samstag eine falsche Internetadresse für diese Liebeserklärung der besonderen Art genannt. Korrekt lautet die Adresse: www. schwaebische-post.de/valentinstagsgruesse. Annahmeschluss ist Mittwoch, weiter
  • 1522 Leser

Der Wunderheiler

Stuttgart. Medizin vergnüglich bietet Dr. Eckart von Hirschhausen am Donnerstag, 13. Februar, in der Stuttgarter Porsche-Arena um 20 Uhr. weiter
  • 1728 Leser

Humor und Vater-Fantasie

Internationales Figurentheaterfestival „Imaginale“ startet in Schorndorf
Schorndorf ist eine von sechs Stationen des internationalen Figurentheaterfestivals „Imaginale“. as Im Turnus von zwei Jahren ist es in sechs Städten Baden-Württembergs, darunter Stuttgart, Mannheim, Heilbronn, Ludwigsburg und Eppingen. Nun hat das Festival in Schorndorf begonnen weiter
  • 255 Leser

Norwegen im Bild

Bopfingen-Pflaumloch. Über eine der schönsten Seereisen der Welt entlang Norwegens Küste mit den Schiffen der Hurtigrute berichten am Donnerstag, 13. Februar, Hans und Sonja Kalinna in der Turnhalle in Pflaumloch. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. weiter
  • 2218 Leser

Polizei kontrolliert Spielhallen

Backnang. Spielhallen und einzelne Gaststätten in Backnang haben Vertreter der Stadt Backnang, ein Sachverständiger für Geldspielgeräte sowie Beamte der „Finanzkontrolle Schwarzarbeit“ vom Hauptzollamt Stuttgart am Samstag überprüft, das teilt das Polizepräsidium Aalen mit. Bei einer Kontrollaktion im Mai 2013 seien in allen Spielhallen weiter
  • 572 Leser

Sitzbänke für die Gemeinde

„Wir wollten etwas Sinnvolles machen für die Gemeinde und dabei Jung und Alt verzahnen“, sagte der Vorsitzende des Essinger VdK-Sozialverbands, Horst Wormser. Zusammen mit seinem Stellvertreter Helmut Kutschker scharte er einige junge Leute der „Jugendbude Essingen“ um sich, um beim Rewe-Markt zwei Sitzbänke zu installieren. weiter
  • 1147 Leser

AfD tritt im Mai an

Jan Czada als Kreisvorsitzender bestätigt
Mit einem eindeutigen Votum fasste der Kreisverband Ostwürttemberg der AfD beim Kreisparteitag den Beschluss, auch bei den Kommunalwahlen anzutreten. Inhaltliche Beschlüsse sollen bei einem weiteren Kreisparteitag festgezurrt werden, der noch in diesem Monat stattfinden wird. weiter
  • 4
  • 1678 Leser

Gutes Jahr der Sängerlust

Bei der Jahreshauptversammlung in Baldern alle Ämter besetzt
Der Gesangsverein „Sängerlust Baldern“ hielt im Kirchengemeindesaal Baldern seine Jahreshauptversammlung ab, die mit dem Liedern „Singen ist Leben“ und „Von fern klingt leise eine Melodie“ eröffnet wurde. weiter
  • 982 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Den Haushalt organisieren und planen

Mit einem Abend zum Thema „Den Haushalt effektiv organisieren und planen“ am Donnerstag, 13. Februar, möchte das evangelische Bildungswerk Familien Tipps geben. Im praktischen Teil des Abends wird eine Party geplant und organisiert. Die Veranstaltung findet von 19 bis 22 Uhr im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Nördlingen weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching im Seniorenzentrum

Zu Musik, Tanz und närrischem Treiben lädt die Begegnungsstätte im Seniorenzentrum St. Lukas in Abtsgmünd am Dienstag, 11. Februar, ab 14.30 Uhr Lustige Lieder zum Fasching weiter
  • 319 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Glückliche Gewinner bei der Abtsgmünder Bank

Abtsgmünd. In der Dankeschön-Zusatzziehung des Gewinnsparvereins im Januar konnten fünf Kunden der Abtsgmünder Bank einen Hauptgewinn absahnen. Eine Wellness-Reise ging an Martin und Manuela Bieg und jeweils ein Apple iPad Mini ging an Birgit Drabek, Stefan Jassmer, Elisabeth Schrimpf und Dirk Weirich. Die Vorstände Eugen Bernlöhr, Werner Bett und Ludwig weiter
  • 5
  • 1388 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst in der Kapelle

Die evangelische Kirchengemeinde Essingen lädt am Samstag, 15. Februar, um 20 Uhr zum Gottesdienst mit Bläsern, Pfarrer Torsten Krannich und Konfirmanden in die ökumenische Kapelle in Forst ein. weiter
  • 136 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kolpinggemeinde-Faschingsball

Am Samstag, 15. Februar, startet im katholischen Gemeindehaus in Bopfingen um 19.30 Uhr der Kolpinggemeindefasching. Im Programm beginnt der Kolpingchor mit einer Ohrwurm-Schlagerparade, gefolgt vom Männerballett aus Baldern. Für Stimmung sorgen die Burgnarren aus Schlossberg mit Prinzenpaar, Prinzengarde und Tanzmariechen. Der Alleinunterhalter „Toni weiter
  • 539 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lauterburger Outdoorfasching

Die Feuerwehr Lauterburg veranstaltet am Freitag, 14. Februar, ab 19 Uhr beim Festplatz in Lauterburg einen Outdoor-Fasching mit Guggamusik, Männergarde, Feuerzangenbowle und DJ Logge. weiter
  • 211 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Liedersingen

Am Dienstag, 11. Februar, findet um 15.30 Uhr in der Begegnungsstätte St. Agnes in Westhausen wieder das offene Liedersingen statt – dieses Mal mit lustigen Liedern. Dazu lädt der Förderverein herzlich ein. weiter
  • 545 Leser

Steiners Theater mit bayerischem Humor

Pointenreich, humorvoll und gewohnt bayerisch charmant ging es in Steiners Theater in der Stadthalle Aalen zu. Neben Gerda Steiner (Mitte) standen Marianne Rappenglück, bekannt aus der ZDF-Serie „Herzflimmern“, und Ralph Schicha auf der Bühne. Letzterer ist einem großen Publikum bekannt aus Serien wie „Unser Charly“ oder „Wege weiter

Ein Schiff bringt Hoffnung

Projekttag sensibilisiert Lorcher Achtklässler für Lebensbedingungen in Afrika
Unterricht der ganz anderen Art erlebten die Schüler der achten Klassen des Lorcher Gymnasiums Friedrich II. . Einen ganzen Tag beschäftigten sie sich mit Afrika. Der Projekttag ist in den Geographie- und Gemeinschaftskunde-Unterricht zum Thema „Eine Erde - eine Welt“ eingebettet. weiter
  • 509 Leser
ZUR PERSON

Felix Oettinger schafft ersten Preis bei „Jugend musiziert“

Lorch. Felix Oettinger aus Lorch schaffte beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ einen ersten Preis in der Kategorie Streicher-Ensemble. Sein Kontrabass-Trio, in dem ein Pforzheimer und eine Stuttgarterin mitspielten, trug Werke von Johann Mattheson, John Walton und Jan Alm klanglich und technisch so ansprechend vor, dass die Jury ihnen weiter
  • 1070 Leser

Gmünds Silber glänzt

Einige regionale Aussteller auf der Messe Ambiente
Seit vergangenem Freitag präsentieren sich einige Mitgliedsfirmen des Gmünder Edelmetallverbandes und weitere Schmuck- und Silberwarenhersteller aus der Region ihre neuen Produkte auf der Messe Ambiente, die noch bis zum Dienstag, 11. Februar, in der Mainmetropole andauert. weiter
  • 1687 Leser

Helles Licht statt trüber Funzel

Wäschgölten-Gottesdienst unter den Motto „Gesund oder krank – von Gott geliebt“
Eine Pause und ein Innehalten in der närrischen Zeit tun gut. Das wurde beim Wortgottesdienst der Waldstetter Wäschgölten deutlich. Die Themen „Ihr seid das Salz der Erde und Licht der Welt“ und „Gesund oder krank – von Gott geliebt“ standen im Mittelpunkt. weiter
  • 446 Leser

In Getränkemarkt eingebrochen

Welzheim. Eine Glasflügeltür zu einem Getränkemarkt wurde am Wochenende in der Welzheimer Industriestraße aufgebrochen. Die Einbrecher verschafften sich so Zutritt zum Verkaufsraum und entwendeten etwa 50 Euro Münzgeld und hochprozentige Spirituosen in bislang unbekannter Menge. Hinweise nimmt der Polizeiposten Welzheim unter (07182) 928117 entgegen. weiter
  • 1292 Leser

Ospa hält Becken sauber

Mutlanger Schwimmbadtechnik-Spezialist dreht aufwändigen Werbefilm
Die Mutlanger Ospa Schwimmbadtechnik, einer der führenden Hersteller für Schwimmbad-Wasseraufbereitungsanlagen in Europa, hat die von der Entwicklungsabteilung konzipierte Gegenstromanlage Ospa PowerSwim 3 in einem Kurzfilm in Zusammenarbeit mit der Schorndorfer Werbeagentur TN 34 in Szene gesetzt. Der Film ist auf der Homepage des Unternehmens zu sehen. weiter
  • 2203 Leser

Ospa Schwimmbadtechnik

Das Unternehmen Ospa wurde 1929 von Oscar Pauser als elektromechanische Werkstätte in Schwäbisch Gmünd gegründet. Ende der 1940er Jahre wurde der Firmengründer, selbst ein begeisterter Schwimmer, durch die hygienischen Probleme in öffentlichen Bädern angeregt, Geräte zu erfinden, die den sich absetzenden Schmutz aus dem Becken entfernen konnten. 1951 weiter
  • 283 Leser

Restkarten für den Wäschgöltenball

Waldstetten. Der Verkauf von Restkarten für den Wäschgöltenball in der Waldstetter Stuifenhalle am Freitag, 21. Februar, um 19.30 Uhr hat begonnen. Interessierte bekommen die Tickets zum Preis von zehn Euro beim Fotostudio „Schnappschuß“ zu den üblichen Geschäftszeiten. weiter
  • 1170 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperkurs für Greifvogelfreunde

Greifvögel faszinieren die Menschen schon seit Jahrtausenden. In einem zweitägigen Schnupperkurs erfahren Interessierte Grundlagen von Falknerei, Abrichtung und Umgang mit Greifvögeln. Der Kurs der Stauferfalknerei am Samstag und Sonntag, 22. und 23. Februar, ist im Kloster Lorch. Info und Anmeldung unter (07172) 928497 oder E-Mail an: info@stauferfalknerei.de. weiter
  • 291 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wenn aus Kindergeburtstag Party wird

Unter dem Stichwort „Wenn aus Kindergeburtstagen Parties werden“ gibt Doris Pahr, Referentin und Präventionsfachkraft der Suchtberatungsstelle, Infos und Tipps zum Thema Alkohol, Nikotin und andere Drogen bei Jugendlichen an diesem Dienstag, 11. Februar. Die Veranstaltung im Familienzentrum Lorch im evangelischen Gemeindehaus beginnt um weiter
  • 1028 Leser

Übers verschneite Kalte Feld

Waldstetten. Über das verschneite Kalte Feld soll eine Wanderung der Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins am Sonntag, 16. Februar, führen. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist am Malzéviller Platz um 13 Uhr. Die neun Kilometer lange Wanderstrecke führt über Tannweiler, Christental, Galgenberg aufs Kalte Feld und wieder zurück. weiter
  • 1048 Leser

Acht Schüler erhielten den Biber

Wirtschaftsgymnasiasten aus Gmünd gewinnen bei Europas größtem Informatikwettbewerb
Was hat der Schultratsch mit Routern zu tun und was verrät das Förderband am Flughafen über Computer? Diese und andere praxisnahe Fragen steckten hinter den Aufgaben, mit denen sich die Wirtschaftsgymnasiasten der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd im Wettbewerb Informatik-Biber befassten. weiter
  • 484 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Babys Pflege lernen

Einen Kurs über den richtigen Umgang mit dem Baby bietet das Stauferklinikum in Mutlangen am Mittwoch, 12. Februar, um 19 Uhr auf der Station 23 im 1. Obergeschoss des Neubaus. Unter fachkundiger Anleitung erfahren Interessierte alles übers Baden, Windelnwechseln und mehr. Teilnahmegebühr: pro Person 10 Euro, pro Paar 15 Euro. Anmeldung unter (07171) weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung des Hinduismus

Maria Püschel, Indologin und Religionswissenschaftlerin, informiert am Mittwoch, 12. Februar, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule am Gmünder Münsterplatz über die historische Entwicklung des Hinduismus, seine philosophischen Grundbegriffe und die Aus- und Einwirkungen hinduistischen Denkens auf die indische Gesellschaft. Der Hinduismus ist Religion, weiter
  • 233 Leser

Kinder sind laufend unterwegs

Fortbildungslehrgang des WLV
Der Württembergische Leichtathletik-Verband (WLV) lädt Eltern, Lehrer, Übungsleiter, Trainer und Laufinteressierte zu einem Fortbildungslehrgang zum Thema „Kinder sind laufend unterwegs“ ein. weiter
  • 455 Leser

Schulranzen und Stifte geschenkt

SG der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule spendet für die Hardt-Grundschüler
Schulmaterial für Grundschüler haben die Schüler des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule Schwäbisch Gmünd gesammelt. weiter
  • 778 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Van Goghs religiöse Seite

Der niederländische Maler Vincent van Gogh (1853-1890 ) hat sich, was kaum bekannt ist, mit religiösen Fragen beschäftigt. Als Pfarrerssohn ließ er sich zum Hilfsprediger ausbilden. Erst nachdem er als Evangelist scheiterte, nahm er Pinsel und Zeichenstift zur Hand. Bei den Gesprächen am Vormittag am Mittwoch, 12. Februar, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus weiter
  • 263 Leser

Von Steinzeit bis Kernenergie

Waldstetter Albvereins-Seniorenwanderer auf Besichtigungstour in Eschach
Der Kontrast hätte nicht größer sein können: Der Altar der evangelischen Johanneskirche in Eschach war die kunsthistorische Seite der jüngsten Wanderung der Waldstetter Seniorengruppe im Schwäbischen Albverein. Mit dem Rückbau von Atomkraftwerken befassten sich die 30 Wanderfreunde bei der Führung in der Firma Mössner. weiter
  • 5
  • 508 Leser

Autohaus Hosch unterstützt LGS-Mobilität

In der jetzigen „heißen Phase“ der Landesgartenschau-Vorbereitungen wird die Mobilität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer wichtiger. Das Autohaus Hosch aus Schwäbisch Gmünd-Herlikofen hilft nun mit, diese Beweglichkeit zu gewährleisten und stellt dem Landesgartenschau-Team hierfür einen Toyota Prius Hybrid Plug-In zur Verfügung. Christine Hosch weiter
  • 1817 Leser

Bruckner-Choralmesse steht an

Katholischer Kirchenchor St. Leonhard Hussenhofen zieht Jahresbilanz – treue Sänger geehrt
Der Rückblick auf zahlreiche kirchliche und weltliche Auftritte stand im Mittelpunkt der Generalversammlung des katholischen Kirchenchores St. Leonhard Hussenhofen. weiter
  • 644 Leser

Respekt für „Mensch im Richterkleid“

Neuer Direktor des Amtsgerichts: Frank Heyer offiziell verabschiedet, Norbert Strecker willkommen geheißen
Der scheidende Ellwanger Amtsgerichtsdirektor Frank Heyer blieb sich bei seiner offiziellen Verabschiedung am Montag treu: Seine Rede war die bei weitem kürzeste der Feierstunde, dafür pointiert und zugleich zurückhaltend: Das für ihn bestimmte Lob der Vorredner schob er dem ganzen Amtsgerichtsteam zu. weiter
  • 1498 Leser

Wechsel am Amtsgericht:

Frank Heyer: Von 1979 bis 1989 lebte Heyer mit seiner Familie in Ellwangen, heute ist er Aalener. Der 63-Jährige ist am 1. Februar 1978 in den höheren Justizdienst des Landes eingetreten. Nach Stationen bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart und dem Landgericht Ellwangen wechselte er im August 1981 an das Amtsgericht Aalen. Zum 1. Juli 2004 wurde Frank weiter
  • 1088 Leser

IG Metall unterstützt den Kocherladen

Die IG Metall hat eine große Beschäftigtenbefragung unter dem Motto „Arbeit – sicher und fair“ durchgeführt. Für jeden ausgefüllten Fragebogen spendet die Gewerkschaft einen Euro für ein soziales Projekt in der Region. Der Ortsvorstand der IG Metall Aalen hat unter anderem beschlossen, 1500 Euro an den Kocherladen zu spenden. Das Foto weiter
  • 1478 Leser

Werke erinnern an die tanzende Malerin

Ausstellung mit Bildern von Annemarie Brinsa-Riedel in der Rathausgalerie in Aalen
Federleicht, so scheint es, hat Annemarie Brinsa-Riedel ihre Bilder gemalt. Federleicht tanzte sie einst selbst in ihrer Ballettschule in Aalen. Um an die Talente der 1996 verstorbenen Künstlerin zu erinnern, sind nun 39 Werke in der Rathausgalerie in Aalen zu sehen. weiter
  • 1280 Leser

Abschied einer Königin

Zwei Konzerte in der Johanneskirche vor Abbau und Renovierung der Orgel
Am Sonntagabend erklang sie zum vorerst letzten Mal, jetzt wird sie abgebaut und zur Renovierung nach Dresden gebracht. Im November diesen Jahres soll sie wieder da sein, die Orgel der Johanneskirche. weiter

Was tut Heubach für Familien?

Bürger ziehen Zwischenbilanz
Was hat sich getan, was muss sich noch ändern? Die „Bilanzwerkstatt familienfreundliches Heubach“ trifft sich am 22. Februar. weiter
  • 377 Leser

Ausbildung zum Medienscout

Landratsamt initiiert Arbeitsgruppe für Medienscout-Projekt

Die erste Fortbildungsveranstaltung der Thematischen Reihe wurde kürzlich von Henrick Blaich von der Aktion Jugendschutz Landesarbeitsstelle Baden-Württemberg mit dem Thema „Medienscouts in der Kinder- und Jugendhilfe – Ein Peer-Education-Projekt zur Förderung der Medienkompetenz und zur Gewaltprävention“ im Aalener

weiter
  • 836 Leser

Jetzt Mitarbeiterinnen der Stadt

Stadt Aalen übernimmt die Trägerschaft des Jugend- und Nachbarschaftszentrums Rötenberg

Die Stadt Aalen hat nun die Trägerschaft des Jugend- und Nachbarschaftszentrums Rötenberg übernommen. Damit sind die Mitarbeiterinnen nun Beschäftigte der Stadt Aalen.Bürgermeister Fehrenbacher begrüßte die neuen Mitarbeiterinnen im JNZ Rötenberg an ihrem ersten Arbeitstag im Namen der Stadt Aalen. Damit ist

weiter
  • 2
  • 1404 Leser

Informationsabend der Technikerschulen

Starkes Interesse an den vier Technikerschulen

Aalen. Etwa 300 Besucher interessierten sich beim Informationsabend der Technikerschule an der Technischen Schule Aalen für die Aufstiegsweiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker in den Fachrichtungen Maschinentechnik, Mechatronik, Elektrotechnik und Bautechnik. Das teilt die Schule in einer Pressemitteilung mit.

Nach der Begrüßung

weiter
  • 5
  • 897 Leser

Nur Profis sollten Bäume fällen

Drei Verletzte in vier Wochen bei Baumfällarbeiten in der Region – typische Gefahrenquellen
In einem Waldstück bei Abtsgmünd hat sich ein 34-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt, als er einen Baum fällte. Bereits der dritte schwere Forstunfall in der Region innerhalb weniger Wochen. Experten geben Ratschläge, für mehr Sicherheit im Privatwald. weiter

Geheimnisvolle Kraft Afrikas

„Mother Africa“ mit neuem Programm „Umlingo“ fasziniert im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd
Circus der Sinne nennt die Truppe von knapp 40 Akrobaten, Tänzern und Musikern das spektakuläre Ganze, was sie auf die Bühne des Gmünder Stadtgartens zauberten. Ihre Show „Mother Africa“ macht seit Jahren die besondere Ausstrahlung des Kontinents erlebbar, auch das neue Programm „Umlingo“ brachte die Energie Afrikas nach Europa. weiter
  • 1650 Leser

Müll-Hotline bleibt kalt

Ein SchwäPo-Leser ärgert sich, dass sein Anruf ohne Reaktion geblieben ist
Ein Dauerbrenner: Müll an vielen Ecken und Enden der Stadt. Das schürt den Ärger der Bürger. „Und die Hotline bleibt kalt“, fühlt sich nun obendrein ein SchwäPo-Leser von der Stadt Aalen nicht ernst genommen, weil der Müll nach wie vor noch da liegt, wo er nicht hingehört. weiter

Achim Gorol hört auf

Essinger Feuerwehr sucht neuen Jugendbetreuer
Vermehrte Unwetterbekämpfung, steigende Einsätze und Facebook als Konkurrenz für die Jugendfeuerwehr: Mit diesen Themen setzte sich die freiwillige Feuerwehr in Essingen bei ihrem Jahresrückblick auseinander. Für dieses Jahr müssen zwei neue Löschfahrzeuge angeschafft und ein neuer Jugendbetreuer gesucht werden. weiter
  • 1718 Leser

Werkstoffe der schwarzen Zunft

Hubert Roßmann aus Untergröningen sammelt Bleilettern, Setzmaschinen und Druckerpressen
Als Druckereien und Verlage in den 80er-Jahren aufgehört haben, Bleisatz zu verwenden, hat Hubert Roßmann gerettet, was er retten konnte. In einer Lagerhalle in Untergröningen sammelt der ehemalige Schulleiter Bleilettern, Setzmaschinen und Druckerpressen. weiter

Fasnacht auf etwas andere Art

Seit 1851 kommt am Fasnachtssonntag „Der Pennäler Schnitzelbank“ als Femegericht in die Stadt
Die Ellwanger Fasnachtssaison nähert sich langsam aber sicher ihrem Höhepunkt, dem Auftritt der „Schwarzen Schar“ am Fasnachtssonntag. Der martialische Auftritt der 60 bis 80 Vermummten, mit Trommeln, Fackeln und knappen Kommandos auf Latein, ist ein schaurig-schönes Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte. weiter
  • 5
  • 1379 Leser

Lieber Tango als gar keine Musik

„QueenzOfPiano“ glänzen mit virtuosem Musikkabarett in der Heubacher Silberwarenfabrik
„QueenzOfPiano“ nennen sich Anne Folger und Jennifer Rüth. Königlich ist ihr Spiel auf dem Klavier wahrlich zu nennen. Zwei gleichzeitig gespielte Flügel ersetzen mit raumfüllendem Kang ein ganzes Orchester. Am Sonntag bewiesen sie ihre große Klasse in der Silberwarenfabrik Heubach vor ausverkauftem Haus. weiter
  • 320 Leser

Gipfelstürmer auf Schneeschuhen

Inklusionsprojekt führt Schüler der Klosterbergschule und des Rosenstein-Gymnasiums ins Ostallgäu
Schüler der Gmünder Klosterbergschule und des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums haben bei einem Inklusionsprojekt den 1838 Meter hohe Breitenberg im Ostallgäu erklommen. Und sie planen schon die nächste Tour. weiter

Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Essingen. Auf frischer Tat konnte die Polizei zwei Einbrecher schnappen. In der Vereinsgaststätte Am Schönbrunnen wurde in der Nacht zum Montag gegen 2.30 Uhr Einbruchsalarm ausgelöst. Wenige Minuten später traf die Polizei an der Gaststätte ein. Bei der ersten Inaugenscheinnahme wurde ein aufgehebeltes Fenster entdeckt, aus

weiter
  • 5
  • 3152 Leser

Bluttat von 2003 wird auf rechtsradikalen Hintergrund geprüft

Mord an drei jugendlichen Spätaussiedlern vor Heidenheimer Diskothek K2 wird erneut untersucht
Die Tötung von drei jugendlichen Spätaussiedlern vor der Diskothek K 2 im Dezember 2003 steht wieder im Blick der Ermittlungsbehörden. Das Bundeskriminalamt prüft die Tat auf rechtsradikale Motive. Das meldet die Heidenheimer Zeitung. weiter
  • 5
  • 2605 Leser

Die Topografie der Bestattung

Kirchenhistoriker thematisiert beim Vortrag die Grabungen auf dem Ellwanger Marktplatz
Vom Bestattungswesen ließen sich Rückschlüsse auf Kulturen ableiten, erklärte der Kirchenhistoriker, Pater Dr. Dr. Alkuin Schachenmayr, bei seinem Vortrag im Palais Adelmann. Die rund 80 Interessierten waren vor allem wegen der Ausgrabungen auf dem Ellwanger Marktplatz gekommen. Anhand derer erläuterte Schachenmayr, welche Menschen an welchen Orten weiter
  • 1
  • 1663 Leser

Regionalsport (7)

FRAGE DES TAGES
Olympia 2014Die Olympischen Winterspiele sind in aller Munde. Im Gmünder Raum besonders. Denn die gebürtige Waldstetterin Carina Vogt kämpft beim Skispringen um eine Medaille.Die GT frage Passanten: Schauen Sie sich das Skispringen mit Carina Vogt am Dienstag an ? Wird sie eine Medaille nach Schwäbisch Gmünd holen ? Katharina Hafner weiter

Gelungenes Comeback von Moritz Kindel

Leichtathletik, Hallenmeeting in Sindelfingen: Fünfmal DM-Norm erfüllt – Kindel überzeugt nach Verletzungspause
Fünf DM-Norm-Erfüllungen und das geglückte Comeback des lange verletzten Moritz Kindel waren für die LG Staufen die Höhepunkte des Sindelfinger Hallenmeetings. Die LG-Athleten brachen einen Hausrekord nach dem anderen und erkämpften sich viele Platzierungen auf dem Siegerpodest. weiter
  • 4
  • 475 Leser

Nur ein Unentschieden

Tischtennis, Mädchen, Verbandsklasse
Der TSV Untergröningen hatte Altenburg zu Gast. In der Hinrunde errang man einen 6:3-Erfolg, dieses Mal reichte es nur zu einem 5:5-Unentschieden. weiter
  • 1074 Leser

Der Name ist Programm

Skilanglauf, Schwäbische Meisterschaften
Sieben Zweier-Teams des SC Heubach-Bartholomä gingen bei den Schwäbischen Meisterschaften erfolgreich ins Rennen. Allen voran die Schwestern Katharina und Anna Gold, die sich den Meistertitel im Teamsprint sicherten. weiter
  • 237 Leser

Ballmania am 8. März in Gmünd

Fußball – Volleyball – Handball
Die Gmünder Ballmania ist zurück. Für Gmünds Ballsportfreunde wird der Samstag, 8. März zu einer runden Sache. Die Normannia-Fußballer, die DJK-Volleyballerinnen und die Handballer des TSB Gmünd bündeln ihre Heimspiele zu einem einzigen Event. weiter
  • 688 Leser

Gmünder Schwimmer in der 2. Liga

Schwimmen, Deutsche Mannschaftsmeisterschaften: Der SVG feiert den Doppel-Aufstieg – Frauen in der Oberliga
Doppelaufstieg für den Schwimmverein Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Herren sind zwölf Jahre nach ihrem Abstieg wieder in der 2. Liga zurück. Die Damen sind wieder in die Oberliga aufgestiegen. Beim Empfang am Montagabend im Gmünder Hallenbad lobte nicht nur OB Richard Arnold die Leistung der Athleten. Er gab ihnen auch Hoffnung, was die Realisierung weiter
  • 753 Leser

Überregional (108)

"König Ole" auf dem Thron

Björndalen triumphiert im Sprint - Schempp als bester Deutscher auf Rang 15
Ole Einar Björndalen düpierte beim ersten Biathlon-Wettbewerb in Sotschi mit seinem siebten Olympiasieg die Favoriten. Die Deutschen enttäuschten: Simon Schempp landete als Bester auf Platz 15. weiter
  • 544 Leser

"Motivationsproblem"

Veranstaltungen in Sotschi schlecht besucht
Das Feuer im Olympia-Park am Schwarzen Meer brennt - doch der Funke scheint zu Beginn der Winterspiele kaum überzuspringen. Trotz Straßenkünstlern und wummernder Musik kommen nur wenige in den weitläufigen Park mit den Eis-Stadien. Bis zu 120 000 Fans hätten hier Platz. Aber trotz milder Temperaturen und Sonne am Meer sind es nur einige Hundert. Sie weiter
  • 663 Leser

"Wer ein soziales Netz hat, kommt nicht zu uns"

Wie die Wohnungslosenhilfe versucht, gescheiterten Menschen zu helfen - Schicksalsschläge und Drogenprobleme
Verschuldung, Alkohol, Krisen: Die Lebenswege derer, die bei der Wohnungslosenhilfe Rat und Obdach suchen, sind vielfältig. Der Weg zurück in ein geregeltes Leben ist steinig. Wie kann man dabei helfen? weiter
  • 770 Leser

"Wollen das Ding gewinnen"

Deutsche Tennis-Damen stehen erstmals seit 19 Jahren im Fed-Cup-Halbfinale
Nach dem 3:1-Sieg gegen die Slowakei steht das deutsche Fed-Cup-Team erstmals seit 19 Jahren im Halbfinale. Nun träumen die Tennis-Damen von Bundestrainerin Barbara Rittner vom ganz großen Triumph. weiter
  • 580 Leser

0:1 - Köln schockt seine Anhänger

Der 1. FC Köln tut sich gerade schwer in der zweiten Fußball-Bundesliga. Zum Start in die Restrückrunde vermasselte der Tabellenführer die Steilvorlage seines ärgsten Verfolgers Greuther Fürth und enttäuschte bei der 0:1-Heimpleite gegen Paderborn. Meha erzielte den Siegtreffer. Der 1. FC Kaiserslautern machte sich im Kampf um einen direkten Aufstiegsplatz weiter
  • 448 Leser

13-Jähriger gesteht tödliche Brandstiftung

Hamburg: Anwohnerin sah Jungen in Jugendfeuerwehrkleidung weglaufen
Der Feuertod einer Flüchtlingsfamilie in Hamburg geht offenbar auf das Konto eines 13-Jährigen. Er hat laut Polizei die Brandstiftung gestanden. weiter
  • 682 Leser

2. BUNDESLIGA

Karlsruher SC - Ingolstadt 1:1 (1:1) Tore: 1:0 van der Biezen (19.), 1:1 Mo. Hartmann (43.). - Rote Karten: Nazarov (K./90.) nach einer Tätlichkeit. - Cohen (I./90.) nach einer Tätlichkeit. Zuschauer: 14 010. Bielefeld - St. Pauli 2:2 (0:1) Tore: 0:1 Thy (30.), 0:2 Nöthe (61.), 1:2, 2:2 Przybylko (69., 90.+2). - Hübener (B./8.) schießt Foulelfmeter weiter
  • 470 Leser

209 Taten aus Baden-Württemberg werden auf rechten Hintergrund überprüft

Nachkontrolle Das Bundeskriminalamt überprüft derzeit 628 versuchte und vollendete Tötungsdelikte aus den Jahren 1990 bis 2011 auf ein mögliches rechtsextremistisches Motiv, das ursprünglich von den Ermittlungsbehörden nicht erkannt worden war. Ein Ergebnis soll laut "Welt am Sonntag" erst im Sommer vorliegen. Sicherheit Nach der gestern veröffentlichten weiter
  • 586 Leser

3. LIGA

VfB Stuttgart II - Stuttg. Kickers 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Calamita (47.). - Zuschauer: 3900. Heidenheim - Darmstadt 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Morabit (13.), 1:1 Sulu (76.). - Rote Karte: Vier (H./86./grobes Foulspiel). - Z.: 9100. Chemnitz - Duisburg 0:0 Zuschauer: 4146. Elversberg - Halle 2:2 (1:1) Tore: 1:0 Wenzel (24.), 1:1 Sembolo (39.), 2:1 Luz (56.), 2:2 weiter
  • 578 Leser

Alba-Siegeszug hält an Basketball: Tübingen überzeugt im Kellerduell

Alba Berlin bleibt in der Basketball-Bundesliga die Mannschaft der Stunde. Der 92:87 (44:31)-Erfolg bei Ratiopharm Ulm war am Samstagabend bereits der zehnte Bundesliga-Sieg in Serie und der 17. wettbewerbsübergreifend. "Hier in Ulm ist es sehr schwierig, zu spielen und erst recht zu gewinnen", sagte Trainer Sasa Obradovic. In der Tabelle konnten sich weiter
  • 520 Leser

Alpinkatze im Leoparden-Look

Maria Höfl-Riesch sieht sich in der Kombination als Favoritin
Die erste von fünf Chancen: Heute beginnt für Fahnenträgerin Maria Höfl-Riesch die sportliche Herausforderung Olympia. Bei der Super-Kombi startet sie als Mitfavoritin - in Lauerstellung. weiter
  • 616 Leser

Antifa attackiert Minister Gall

Bekennertext im Internet nach Tortenwurf in Ludwigsburg
Eine "Heilbronner Konditorei für konsequente Aufklärung" hat sich zum Tortenangriff auf Innenminister Reinhold Gall (SPD) bekannt. Dahinter stecken offenbar Antifaschisten. Die Aktion soll verstanden werden als Kritik an Galls Ablehnung eines Untersuchungsausschusses über die Morde des "Nationalsozialistischen Untergrunds" und dessen Umfeld. Nach dem weiter
  • 691 Leser

Aufbruch ins Ungewisse

Stuttgarter Musikfestival Eclat setzt nach Leitungswechsel neue Akzente
Neue Musik - bei vielen löst sie Fluchtimpulse aus. Doch das Stuttgarter Festival Eclat meldet volle Säle. Wie es klingt? Oft starr und verkopft. Dann wieder wunderlich, packend, grandios. Eine Zwischenbilanz. weiter
  • 575 Leser

Bayerische Wirtschaft gegen CSU

Ungewohnte Kritik Aus der bayerischen Wirtschaft kommt harsche Kritik an Seehofers Kurs in der Energiewende. Notwendig seien sowohl der Ausbau der erneuerbaren Energien als auch neue Stromtrassen, sagte Peter Driessen, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer München und Oberbayern. Er kritisierte das von der CSU geforderte Moratorium für weiter
  • 519 Leser

Bloß keine Hardliner vorschicken

Nachhaltigkeit Unter nachhaltigem Handeln wird verstanden, nicht auf Kosten von Menschen in anderen Regionen der Erde zu leben oder die Erfüllung der Bedürfnisse zukünftiger Generationen zu gefährden. Wirtschaftliche, soziale und ökologische Aspekte sind dabei gleichermaßen zu berücksichtigen. Runder Tisch Angesichts der hohen Zahl an Sportlern, die weiter
  • 580 Leser

Bruchlandung für Freund

Sturz raubt Skispringer alle Chancen - Pole Stoch Olympiasieger
Nach den starken Eindrücken im Vorfeld schien die Medaille für Severin Freund auf der Normalschanze bereit zu liegen. Doch Deutschlands Top-Skispringer stürzte. Gold holte der Pole Kamil Stoch. weiter

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Augsburg 1:4 (0:2) Tore: 0:1 Milik (35.), 0:2, 0:3 Hahn (43., 56.), 1:3 Rausch (62.), 1:4 To. Werner (64.). - Rote Karte: Ibisevic (VfB/53.) nach einer Tätlichkeit. - Zuschauer: 40 200. VfB Stuttgart: Ulreich - Gotoku Sakai, Schwaab, Rüdiger, Rausch (90.+1 Boka) - Khedira, Leitner - Abdellaoue, Maxim (63. Cacau), Ti. Werner (75. Yalcin) weiter
  • 661 Leser

BÖRSENPARKETT: Unsicherheit ist zurück

Auf Wochensicht fast stabil - in diesen eher von Trübsal geprägten Börsentagen ist das keine schlechte Entwicklung. Am Freitag stand erst einmal fest: 10 000 Punkte im deutschen Aktienindex Dax sind vorerst kein Thema mehr. Eher treibt Börsianer und Anleger die Frage um, ob das Börsenbarometer möglicherweise die Marke von 9000 Punkten nach unten durchbricht. weiter
  • 697 Leser

Chaos beim HSV

Randale und Debatte um Trainer van Marwijk
Abstiegsangst, randalierende Fans, Streit zwischen Vorstand und Aufsichtsrat um Trainer Bert van Marwijk. Der Hamburger SV hat viele Baustellen. weiter
  • 651 Leser

Club zahlt hohen Preis für das Bayern-Derby

Sportlich hat der FC Bayern München keine Probleme. So musste sich Sportvorstand Matthias Sammer nach dem 2:0 beim 1. FC Nürnberg in erster Linie mit Gerüchten beschäftigen. Mutmaßungen um mögliche Wechsel von Stars wie Thomas Müller und Javi Martinez bezeichnete er mit finsterer Miene als "Bullshit". Zum Drumherum gehörten bei den Bayern auch die hitzigen weiter
  • 524 Leser

Daniel Viel sieht in der Startelf Rot

3. Liga: Kickers siegen im Stuttgarter Derby
Daniel Vier sah bei seinem Startelf-Einstand für Fußball-Drittligist 1. FC Heidenheim Rot. Im Stuttgarter Derby siegten die Kickers 1:0 beim VfB II. weiter
  • 799 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Mut, Scharfsinn und Arbeitseifer

Eine der ersten Amtshandlungen des neuen Bundesjustizministers Heiko Maas war die Auslobung eines "Fritz-Bauer-Studienpreises" für Menschenrechte und juristische Zeitgeschichte. Damit soll an einen Mann erinnert werden, den der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Andreas Voßkuhle, im Vorwort für die Biografie des Journalisten und Juristen Ronen weiter
  • 552 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Liverpool FC Arsenal 5:1, Sunderland Hull City 0:2, Norwich City Manchester City 0:0, FC Chelsea Newcastle Utd. 3:0, FC Southampton Stoke City 2:2, Crystal Palace West Bromwich 3:1, Aston Villa West Ham 0:2, Swansea City Cardiff City 3:0, Tottenham FC Everton 1:0, Manchester Utd. FC Fulham 2:2. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): weiter
  • 623 Leser

Dauerthema Doping

Sperren gegen drei Biathleten ausgesprochen
Der Biathlon-Weltverband IBU hat gestern die provisorischen Sperren gegen zwei Athleten aus Russland und einen aus Litauen bestätigt. Im Zuge dessen veröffentlichte die IBU auch den Namen des Litauers Karolis Zlatkauskas, dem nun eine Sperre von zwei Jahren droht. Der 28-Jährige verzichtete auf die Öffnung der B-Probe, nachdem ihm in der A-Probe bereits weiter
  • 569 Leser

De Maizière: Für Doppelpass reicht Schulnachweis

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat einen Gesetzentwurf zur Neuregelung der Staatsbürgerschaft für Kinder von Zuwanderern auf den Weg gebracht. Wenn diese in Deutschland geboren und aufgewachsen sind, sollen sie sich nicht mehr mit spätestens 23 Jahren für eine Staatsangehörigkeit - die deutsche oder die ihrer Eltern - entscheiden müssen. weiter
  • 755 Leser

DEB-Auswahl jubelt in der Ferne

Die deutschen Cracks haben ihr Ticket für Olympia verpasst. Dennoch ist die Deutsche Eishockey Liga (DEL) beim Eishockey-Turnier der Männer in Sotschi vertreten - vor allem in den Reihen der Slowenen. Für den Olympia-Qualifikanten laufen auf: die beiden Ingolstädter Ziga Jeglic und Robert Sabolic, Ales Kranjc und Rok Ticar von den Kölner Haien, der weiter
  • 566 Leser

Deutsche laufen im Skiathlon hinterher

Tobias Angerer kämpfte noch einmal wie ein Löwe, doch im Finale fehlten dem besten deutschen Langläufer des vergangenen Jahrzehnts die Zähne. Im olympischen Skiathlon reichte es für den 36 Jahre alten Routinier trotz einer starken Vorstellung nur zum 15. Platz. Noch vor Angerer landete Hannes Dotzler als bester Deutscher auf Rang 13. Beide waren jedoch weiter
  • 500 Leser

EU-Bericht rügt Deutschland

Studie moniert geringe Chancen von Langzeitarbeitslosen
Deutschland hinkt bei den von der EU-Kommission geforderten Reformen hinterher. Im Vergleich zu den anderen Staaten der Währungsunion habe die Bundesrepublik die länderspezifischen Empfehlungen der Brüsseler Behörde besonders schlecht umgesetzt, berichtet der "Spiegel". Zu diesem Ergebnis komme eine Studie des wissenschaftlichen Dienstes des Europaparlaments. weiter
  • 656 Leser

EU-Pläne bereiten Sorgen

Verordnung Die Bio-Branche macht sich Sorgen angesichts der anstehenden Revision der EU-Ökoverordnung. Es deutet sich an, dass künftig nicht mehr der komplette Anbauprozess, sondern nur noch eine Prüfung des Endprodukts entscheidend für die Erteilung des Siegels sein soll. "Das wird in Fachkreisen sehr kritisch gesehen", sagt Elke Röder, Geschäftsführerin weiter
  • 675 Leser

Familiendrama: Frau erschlägt schlafenden Mann

Eine 66-jährige Frau hat in Steinheim an der Murr ihren schlafenden Ehemann getötet. Ohne Vorwarnung schlug sie dem 71-Jährigen am späten Freitagabend mit einem Fliesenschneider auf den Kopf, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Außerdem stach sie mit einem Küchenmesser auf ihr wehrloses Opfer ein. Der Mann starb noch an Ort und Stelle an weiter
  • 686 Leser

Familieninterne Entscheidung auf der Buckelpiste

Hand in Hand warteten die Geschwister aus Kanada auf die Blumenübergabe. Nach dem Patzer der Top-Favoritin Hannah Kearney aus den USA sicherte sich Ski-Freestylerin Justine Dufour-Lapointe vor ihrer älteren Schwester Chloe Olympia-Gold auf der Buckelpiste. Auch ohne Medaille hüpfte die zwölftplatzierte Maxime, Älteste im Bunde, jubelnd über die Bande weiter
  • 618 Leser

FRAGE DES TAGES: Leopard, Eisbär, Hase und Co.

Wie sind die drei Maskottchen für Sotschi 2014 ausgewählt worden? Laut Olympia-Organisationskomitee demokratisch in einer SMS-Abstimmung. Als offizielle Maskottchen wählte das Publikum im russischen TV-Sender "Perwy kanal" den Leopard (28 Prozent der Stimmen), den Eisbären (18 Prozent) und den Hasen (16 Prozent). Russlands Regierungschef Wladimir Putin weiter
  • 456 Leser

Frauen-Eishockey: Letzte Chance gegen Schweden

Aufopferungsvoll gekämpft, aber dennoch verloren: Trotz einer lange Zeit überragenden Viona Harrer und großem Kampfgeist haben die deutschen Eishockey-Frauen zu Beginn ihres Olympia-Abenteuers die erwartete Niederlage kassiert. Dem Gastgeber Russland musste sich das Team von Bundestrainer Peter Kathan mit 1:4 (0:0, 1:0, 0:4) geschlagen geben - bis zur weiter
  • 581 Leser

Föhn über dem Bodensee

Die einen jammern über Kopfschmerzen, die anderen freuen sich über die atemberaubende Fernsicht: Am Wochenende herrschte Föhn über dem Bodensee. Unser fliegender Fotograf Manfred Grohe gehört zur zweiten Kategorie: Ihm gelang dieses Bild bei Friedrichshafen. Foto: Manfred Grohe weiter
  • 759 Leser

Geisenberger: Von wegen "Haderlump"

Als waschechte Münchnerin ist ein Wiesn-Besuch für Natalie Geisenberger eine Pflichtnummer. Beim letzten Oktoberfest versuchte sich die Rodel-Weltmeisterin sogar im "Hau-den-Lukas" - mit eher mäßigem Erfolg. Der Dampf in ihren Oberarmen reichte nur bis zur Marke "Haderlump", was für alle Nicht-Bayern mit "Taugenichts" übersetzt werden kann. Geisenberger weiter
  • 576 Leser

GEWINNZAHLEN

6. AUSSPIELUNG LOTTO 4 18 29 33 42 44 Superzahl 4 TOTO 2 2 1 1 2 2 0 1 2 0 0 1 1 6 AUS 45 7 11 18 21 23 32 Zusatzspiel 10 SPIEL 77 2 7 0 0 5 8 8 SUPER 6 7 8 6 0 8 4 ohne Gewähr weiter
  • 548 Leser

Gold für Rodler Felix Loch

Die erste deutsche Medaille und dann gleich Gold: Der Rodler Felix Loch hat seinen Triumph von Vancouver wiederholt und am zweiten Wettkampftag der 22. Olympischen Winterspiele in Sotschi die erste Medaille für das deutsche Team gewonnen. Das war ihm bereits vor vier Jahren geglückt. Foto: dpa weiter
  • 751 Leser

Gold-Lohn nach 68 Kurven

Rodler Loch im Eiskanal top, Italiener Zöggeler landet sechsten Coup
Der Medaillen-Bann ist gebrochen: Rodler Felix Loch sicherte gestern Abend Deutschland die erste Goldmedaille in überzeugender Manier. Der grandiose Bayer wiederholte seinen Triumph von Vancouver. weiter
  • 651 Leser

Haas verliert und wehrt sich

Tommy Haas hat seinen 16. Turniersieg auf der ATP-Tour verpasst. Der 35-Jährige verlor das Finale von Zagreb mit 3:6, 4:6 gegen Marin Cilic (Kroatien). Nur wenige Stunden vor seinem insgesamt 28. Finale auf der Tour hatte Haas eine Woche nach der Absagen-Flut im Davis-Cup jegliche Schuld von sich gewiesen und Teamchef Carsten Arriens in die Verantwortung weiter
  • 381 Leser

HANDBALL vom 10. Februar 2014

BUNDESLIGA Balingen/W. Lübbecke 31:26 (14:14) Tore: Tubic 6, Liniger 5/2, Böhm, Martin Strobel je 4, Häfner 3, Schlinger, Theuerkauf, Wolfgang Strobel je 2, Ettwein, Foth, Ilitsch je 1 - Pajovic 6, Wilke 5/1, Vukovic 4, Gustafsson 3/1, Langhans, Remer je 3, Løke, Schubert je 1. - Zuschauer: 2200. Melsungen Lemgo 33:32 (16:16) Tore: Allendorf 11/5, Michael weiter
  • 545 Leser

HBW Balingen siegt nach Blitztransfer

Es geht voran beim Handball-Bundesligisten HBW Balingen/Weilstetten: Zum einen konnten sich die Balinger kurzfristig die Dienste von Göppingens Ersatztorhüter Bastian Rutschmann sichern, zum anderen gewannen sie beim Trainer-Debüt von Markus Gaugisch mit 31:26 (14:14) gegen den TuS N-Lübbecke. Bei den Göppingern war im Frühjahr 2013 durch die Vertragsverlängerung weiter
  • 554 Leser

Helfer im Schulalltag

Schulbegleiter Die Schulassistenz ist in der Debatte um die Kosten der Inklusion der umstrittenste Punkt. Die Grundsatzfrage: Sind die Helfer - wie Lehrer - der Pädagogik und damit dem Land zuzuschlagen oder der Eingliederungshilfe für Behinderte und damit den Land- und Stadtkreisen? Schulbegleiter oder Integrationshelfer stehen dem behinderten Kind weiter
  • 709 Leser

Hörmann sorgt sich um Zukunft

DOSB-Präsident Alfons Hörmann sieht angesichts der hochmodernen Anlagen in Sotschi deutsche Wettkampfstätten in Gefahr. "Das könnte manche Traditionssportstätten, vielleicht auch in Deutschland, unter Zugzwang bringen", sagte Hörmann im Gespräch. Der 53-Jährige gab zu bedenken, dass Stadien wie in Sotschi "gefüllt werden wollen, nicht nur bei Olympischen weiter
  • 467 Leser

In Tokio fallen 30 Zentimeter Schnee am Tag

So viel Schnee haben die Menschen in Tokio und Umgebung sei 45 Jahren nicht mehr erlebt: Binnen 24 Stunden sind 30 Zentimeter Schnee gefallen. Wenigstens elf Menschen starben, mehrere hundert verletzten sich, mehrere tausend kam nachts nicht heim. Die schwersten Schneestürme seit Jahrzehnten haben den Verkehr im Großraum Tokio teils lahmgelegt. Nahezu weiter
  • 630 Leser

Ins Gebet eingeschlossen

Göttlicher Beistand Maria Höfl-Riesch pflegt eine Freundschaft zu ihrer früheren Grundschullehrerin Schwester Immanuela. "Maria ist sehr froh, wenn ich sie in meine Gebete einschließe", erzählte die 79-jährige Ordensfrau von den Armen Schulschwestern. Sie wünsche Höfl-Riesch vor allem Gesundheit, damit sie bei allen Wettbewerben an den Start gehen könne. weiter
  • 489 Leser

Kein Beweis für Telefon-Wucher

Staatsanwalt stellt Ermittlungen gegen Belcotel-Chef ein
Im Jahr 2012 hat die Vorwahl 010040 viele Telefon-Kunden um den Schlaf gebracht: Eine Preiserhöhung führte zu explodierenden Telefonrechnungen. Jetzt wurde das Ermittlungsverfahren eingestellt. weiter
  • 854 Leser

Keine Bedrohung durch Entführer

Die versuchte Flugzeugentführung während der Eröffnungsfeier hat die Organisatoren der Olympischen Winterspiele zwar beunruhigt, eine konkrete Gefahr für die Veranstaltung in Sotschi habe der Zwischenfall laut OK-Chef Dmitri Tschernyschenko aber nicht dargestellt. "Wir waren wegen des Vorfalls besorgt", sagte Tschernyschenko am Samstag: "Es gab keinerlei weiter
  • 471 Leser

Kirchen arbeiten an Hilfspaket für Weltbild

Seit knapp einem Monat bangen rund 2200 Mitarbeiter der insolventen katholischen Verlagsgruppe Weltbild in Augsburg um ihre Jobs. Für die 3100 Beschäftigten bei der Weltbild-Tochter DBH heißt es bisher offiziell, dass die 314 DBH-Buchhandlungen zwischen Flensburg und Garmisch-Partenkirchen von der Pleite der Mutter nicht betroffen sind. Doch hinter weiter
  • 720 Leser

KOMMENTAR · BOSNIEN-HERZEGOWINA: Trauriger Karneval

Ist das der Durchbruch? Passiert endlich was? In die Abscheu vor der Gewalt und das Bedauern über die Schäden am wertvollen bosnischen Staatsarchiv mischt sich auch eine klammheimliche Hoffnung. Leider eine vergebliche. Nach dem Krieg, also vor bald zwei Jahrzehnten, hat sich eine bleierne Schwere über Bosnien-Herzegowina gesenkt. Die einen wollen den weiter
  • 581 Leser

KOMMENTAR · SCHWEIZ: Bruch mit der EU

Die Schweizer fahren volles Risiko: Das kleine, reiche Land im Herzen Europas nimmt den Bruch mit der EU in Kauf. Auf nichts anderes läuft das Ja der Eidgenossen zu der Volksinitiative "Masseneinwanderung stoppen" hinaus. Brüssel wird den Eidgenossen keine Nachverhandlungen über das Freizügigkeitsabkommen zugestehen. Dann aber müssen die Schweizer den weiter
  • 701 Leser

KOMMENTAR: Ikone des Biathlons

Der Mann hat nicht nur in der mit Top-Athleten gesegneten norwegischen Skiszene eine herausragende Stellung. Ole Einar Björndalen genießt weltweit höchstes Ansehen: Er ist im internationalen Sport nicht erst seit seinem siebten Olympia-Gold am Samstag in Sotschi eine absolute Ausnahmeerscheinung. Durch seine zwölf olympischen Medaillen bei sechs Winterspielen weiter
  • 583 Leser

Kommunen fühlen sich bei Inklusion übergangen

Kultusminister will Eckpunkte für Einbindung behinderter Kinder an Regelschulen vorstellen - Wer bezahlt die Kosten?
Die Integration behinderter Kinder an Regelschulen kommt langsam in Gang. Kultusminister Stoch will bald Leitlinien vorstellen. Doch die Kommunen fühlen sich übergangen. Es geht um die Finanzierung. weiter
  • 520 Leser

Kreuzfahrt-Tourist ermordet

Tödlicher Einkaufsbummel eines Deutschen auf venezolanischer Insel
Ein deutscher Rentner (76) ist bei einem Raubüberfall in der Karibik getötet worden. Er wurde auf der venezolanischen Insel Margarita erschossen, als er seine Fotokamera nicht herausrücken wollte. weiter
  • 671 Leser

Kühle Eröffnungsfeier heiß diskutiert

Die eher nüchterne Eröffnungszeremonie hat gestern immer noch für Wirbel gesorgt. Ausgerechnet Regierungschef Dmitri Medwedew soll auf der Ehrentribüne nur wenige Meter neben Wladimir Putin kurz eingenickt sein. Ein Video im Internet zeigte, wie der 48-Jährige mit geschlossenen Augen und dem Kinn auf der Brust im Fischt-Stadion sitzt. Vom Regierungsamt weiter
  • 591 Leser

LEITARTIKEL · LANGZEITARBEITSLOSE: Subventionierter Frust

Das politische Berlin zeichnet sich nicht gerade durch große Ehrlichkeit aus. Es muss schon viel passieren, dass jemand vor die Presse tritt und im Prinzip ein Scheitern auf ganzer Linie eingesteht - wenn auch verklausuliert. So geschehen vor wenigen Tagen, als sich die Bundesagentur für Arbeit aus eigenem Antrieb zu der Feststellung veranlasst sah, weiter
  • 705 Leser

Leute im Blick vom 10. Februar 2014

Christoph Maria Herbst Der "Stromberg"-Darsteller Christoph Maria Herbst (48) achtet gerne auf sich und lebt seit Monaten vegan. "Ich trinke auch meine drei Liter Wasser am Tag", sagte er der "Bild am Sonntag". "Seit einem Jahr ernähre ich mich außerdem vegan. Kleinere Zipperlein sind bereits weggegangen, und diese Art der Ernährung macht mich irgendwie weiter
  • 664 Leser

LOTTERIE vom 10. Februar 2014

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 902 485; 100 000 Euro auf 1 887 027; 50 000 Euro auf 1 333 683; 10 000 Euro auf 2 375 734; 1000 Euro auf die Endziffern 6876; 200 Euro auf 19, 54, 92. Glücksspirale: Endz. 3: 10 Euro, Endz. 56: 20 Euro, Endz. 241: 50 Euro, Endz. 7795: 500 Euro, Endz. 85 412: 5000 Euro, Endz. 238 281: 100 weiter
  • 628 Leser

Matthias Mayer toppt seinen Vater

Der Österreicher holt 26 Jahre nach der Silbermedaille von Papa Helmut Gold in der Abfahrt
Olympia wird geprägt durch magische Momente. Gestern war ein solcher: Die anspruchsvolle Abfahrt gewannen nicht die Favoriten, sondern mit dem Österreicher Matthias Mayer ein Außenseiter. weiter
  • 799 Leser

MEDAILLEN &PLÄTZE

MÄNNER, Normalschanze Gold: Kamil Stoch (Polen) 278,0 Punkte (105,5/103,5 m) Silber: Peter Prevc (Slowenien) 265,3 Punkte (102,5/99,0 m) Bronze: Anders Bardal (Norwegen) 264,1 Punkte (101,5/98,5 m) 4. Diethart 258,3 Punkte (99,0/98,0 m), 5. Hayböck (beide Österreich) 258,0 (101,0/98,5), 6. Wellinger (Ruhpolding) 257,1 (96,0/101,5), 7. Kot (Polen) 255,8 weiter
  • 534 Leser

MEDAILLEN&PLÄTZE

MÄNNER, 5000 m Gold: Sven Kramer (Niederlande) 6:10,76 Min. Silber: Jan Blokhuijsen (Niederlande) 6:15,71 Min. Bronze: Jorrit Bergsma (Niederlande) 6:16,66 Min. 4. Swings (Belgien) 6:17,79, 5. Lunde Pedersen (Norwegen) 6:18,84, 6. Juskow 6:19,51, 7. Skobrew (beide Russland) 6:19,83, 8. Beckert (Erfurt) 6:21,18, 9. Bökko (Norwegen) 6:22,83, 10. Geisreiter weiter
  • 619 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Stand nach 13 von 98 Wettbewerben Gold Silber Bronze 1. Norwegen 2 1 4 2. Niederlande 2 1 1 3. USA 2 0 2 4. Kanada 1 2 1 Russland 1 2 1 6. Österreich 1 1 0 7. Deutschland 1 0 0 Polen 1 0 0 Slowakei 1 0 0 Schweiz 1 0 0 11. Schweden 0 2 0 12.Italien 0 1 1 Tschechien 0 1 1 14. Finnland 0 1 0 Slowenien 0 1 0 16. Großbritannien0 0 1 Ukraine 0 0 1 weiter
  • 456 Leser

Mehr Forschen für Bioanbau

Interesse an Öko-Produkten wächst - Bauern stoßen aber an ihre Grenzen
Der Griff zu Lebensmitteln mit Öko- oder Bio-Siegeln gehört für immer mehr Verbraucher zum Alltag. Die Bauern kommen mit der Produktion nicht mehr hinterher. Mehr Forschung sehen sie als Ausweg. weiter
  • 819 Leser

Mehr Grippefälle erwartet

Die Zahl der Grippefälle könnte nach Einschätzung des Landesgesundheitsamts in den kommenden Wochen steigen. Ob die Zahl erheblich zunehme, sei jedoch noch nicht absehbar, teilte die Behörde auf Anfrage mit. Die bisherigen Zahlen deuteten eher auf einen vergleichsweise moderaten Verlauf der winterlichen Influenza-Saison hin. Die hohen Erkrankungszahlen weiter
  • 571 Leser

Merkel tadelt Seehofer

Kanzlerin hält an Bau großer Stromtrassen fest
Im Streit um die Energiewende und den Ausbau der Stromtrassen gerät Bayern zusehends in die Isolation. Bundeskanzlerin Merkel betonte am Wochenende die Notwendigkeit des Ausbaus. weiter
  • 696 Leser

Muslimischer Kindergarten in Mannheim öffnet

Mehr als zwei Monate nach der offiziellen Eröffnung geht am heutigen Montag in Mannheim der zweite muslimische Kindergarten im Südwesten in Betrieb. Los geht es mit 20 Kindern aus vielen unterschiedlichen Ländern, wie der Vorsitzende des Mannheimer Trägervereins, Faruk Sahin sagte. "Jetzt startet die Eingewöhnungsphase. Viele Kinder kommen zum ersten weiter
  • 640 Leser

NA SOWAS . . . vom 10. Februar 2014

Eine 73 Jahre alte Flaschenpost hat ein Baggerfahrer entdeckt, als er ein Haus in Hamburg abriss. Die "Morgenpost" zitiert aus dem Brief: "Diese Flasche wurde von zwei Maurergesellen und einem Lehrling im Jahr 1941 hier mit eingemauert." Dabei lag ein Reichsmark-Pfennig. Der Finder sollte diesen "mit aller Ruhe in Bier und Kümmel umsetzen". Die Maurer weiter
  • 482 Leser

Neue Vorwürfe gegen Tebartz van Elst

Der mit Spannung erwartete Untersuchungsbericht zur Kostenexplosion am Limburger Bischofssitz belastet Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst nach "Spiegel"-Informationen schwer. Die kirchlichen Ermittler hätten Beweise gefunden, die zu einem juristischen Verfahren gegen den umstrittenen Geistlichen führen könnten, berichtet das Magazin. Eine Sprecherin weiter
  • 627 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar 2014

Junges Paar verbrennt Eine 23-jährige Frau und ihr 29-jähriger Freund sind beim Brand des Elternhauses der Frau im Westerwald gestorben. Die Eltern und zwei Freunde des Paares konnten sich ins Freie retten. Weshalb das junge Paar nicht aus dem Haus kam, war genauso unbekannt wie die Brandursache. Vor Auto geschubst Gestritten haben sich zwei betrunkene weiter
  • 597 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar 2014

Lessing-Preise vergeben Mit der Verleihung der Lessing-Preise ist gestern das zweiwöchige Hamburger Theaterfestival "Um alles in der Welt - Lessingtage" zu Ende gegangen. Ausgezeichnet wurden der Historiker, Literaturwissenschaftler und Publizist Wolfgang Schivelbusch (72) sowie der in Hamburg lebende Schriftsteller Finn-Ole Heinrich ("Räuberhände"). weiter
  • 597 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar 2014

Grüne wählen Harms Rebecca Harms, Grünen-Fraktionschefin im Europaparlament, ist Spitzenkandidatin der Öko-Partei bei der Europawahl im Mai. Die Gorleben-Aktivistin setzte sich beim Parteitag in Dresden klar gegen Mitbewerberin Ska Keller durch, die auf Platz drei gewählt wurde. Bei den Männern sind Sven Giegold (Platz zwei) und Ex-Parteichef Reinhart weiter
  • 720 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar 2014

Brand in Flüchtlingsheim Radolfzell - Die Bewohner eines Flüchtlingsheims in Radolfzell (Kreis Konstanz) mussten sich am Samstag vor einem Brand retten. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer in der Küche der Gemeinschaftsunterkunft ausgebrochen. Ursache war vermutlich ein auf dem Herd vergessener Topf mit heißem Fett. Mehrere Bewohner brachten sich weiter
  • 693 Leser

NOTIZEN vom 10. Februar 2014

Autos weniger beliebt Auch 2013 haben sich einer Studie zufolge immer weniger junge Leute in Deutschland für den Kauf eines neues Autos entschieden. Im Durchschnitt stieg das Alter derjenigen, die sich ein neues Fahrzeug anschafften, von 51,3 (2011) und 51,9 (2012) auf zuletzt 52,2 Jahre. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Center Automotive Research weiter
  • 784 Leser

PROGRAMM vom 10. Februar 2014

ENTSCHEIDUNGEN (5) BIATHLON (Biathlon Stadium). - Männer, 12,5 km Verfolgung (16 Uhr/MEZ). - Olympiasieger von Vancouver 2010: Björn Ferry (Schweden). - Deutsche Starter: Simon Schempp (Uhingen), Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld), Christoph Stephan (Oberhof), Erik Lesser (Frankenhain). - Favoriten: Ole Einar Björndalen (Norwegen), Martin Fourcade weiter
  • 595 Leser

Putins Liebling holt erstes russisches Gold

Präsident Wladimir Putin kam genau rechtzeitig in den "Eisberg"-Palast zur ersten russischen Goldmedaille bei den Heim-Spielen von Sotschi. Altmeister Jewgeni Pluschenko führte die russische Eiskunstlauf-Mannschaft gestern Abend vor 12 000 begeisterten Zuschauern bei der Olympia-Premiere des Teamwettbewerbs zum Sieg und brachte den Eis-Tempel zum Beben. weiter
  • 1825 Leser

Regisseur Hans Neuenfels: "Biete mich an wie eine Hure"

Der 72-Jährige kehrt nach sieben Jahren von der Oper wieder zurück ans Theater
Mit Claus Peymann und Peter Stein gehört Hans Neuenfels zu den großen alten Regisseuren. Nach Jahren an der Oper macht der 72-Jährige wieder Theater. weiter
  • 711 Leser

Russland: Blutbad in der Kirche

Ein Mann hat in einer Kirche in Russland zwei Menschen erschossen und sechs verletzt. Außerdem schoss er auf Heiligenbilder. Er ergab sich der Polizei. weiter
  • 503 Leser

Schalke düpiert Hannover mit Gala-Auftritt

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 hat mit einem Gala-Auftritt seine Ansprüche auf einen Champions-League-Platz untermauert und seine Heimserie in der Fußball-Bundesliga ausgebaut. Die Gelsenkirchener entzauberten die ebenfalls mit zwei Siegen in die Rückrunde gestartete Mannschaft von Hannover 96. Farfán (39. Minute) und Meyer (44.) belohnten die Hausherren weiter
  • 517 Leser

Schräger Theaterpreis für Mirren

Dass sie den schrägsten Theaterpreis der Saison verdient, stellt Helen Mirren mit einem Popowackeltanz unter Beweis: Harvard-Studenten in den USA hatten die britische Schauspielerin mit dem diesjährigen "Hasty Pudding Award" zur Frau des Jahres gewählt. Ihr männliches Pendant ist seit gestern Neil Patrick Harris ("How I Met Your Mother"). Er wurde mit weiter
  • 561 Leser

Schweizer düpieren EU

Hauchdünne Mehrheit gegen Einwanderung - Viele Deutsche betroffen
Die Eidgenossen sagen mit einer hauchdünnen Mehrheit Ja zur Anti-Einwanderungs-Initiative. Betroffen sind auch Deutsche und Österreicher. weiter

Selbst die Hoffnung ist gestorben

Claudia Pechstein rettet sich völlig erschöpft als Vierte über die 3000-m-Ziellinie
Das erste Olympia-Rennen nach dem Absitzen ihrer Sperre war für die 41 Jahre alte Claudia Pechstein nur bedingt eine Genugtuung. Nach starker Leistung über 3000 Meter musste sie sich mit Rang vier trösten. weiter
  • 670 Leser

Shorttracker darf heute ran

Deutschlands Shorttrack-Hoffnungsträger Robert Seifert gibt heute seinen Einstand in Sotschi. Im Eisberg Eislaufpalast besitzt der Dresdner über 1500 m aber nur Außenseiterchancen. "Für mich ist diese Distanz eher nebensächlich, ich will einfach ein bisschen russische Olympialuft schnuppern, damit ich vielleicht noch besser über die 500 m reinkomme", weiter
  • 540 Leser

Slopestyle-Premiere klar in amerikanischer Hand

Jamie Anderson (Bild) aus den USA ist die erste Olympiasiegerin der Geschichte im Slopestyle. Im Extreme Park von Krasnaja Poljana erhielt die 23-Jährige für ihre Tricks und Sprünge 95,25 Punkte und siegte damit vor Enno Rukajarvi (Finnland/ 92,50) und Jenny Jones aus Großbritannien (87,25). Bereits am Samstag hatte Andersons 20 Jahre alter Landsmann weiter
  • 552 Leser

SOTSCHI IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN LANGLAUF, Männer, Skiathlon (15 km klassisch+15 km Freistil) Gold: Dario Cologna (Schweiz) 1:08:15,4 Std. Silber: Marcus Hellner (Schweden) 0,4 Sek. zurück Bronze: Martin Johnsrud Sundby (Norwegen) 1,4 Sek. zurück 4. Wylegschanin 1,5, 5. Tschernussow (beide Russland) 13,6, 6. Marc Gaillard (Frankreich) 14,4, 7. Richardsson (Schweden) weiter
  • 518 Leser

SPLITTER

Hörmann bleibt stecken Immobil Ein paar ungemütliche Minuten hat DOSB-Präsident Alfons Hörmann am Samstagabend bei der Rückfahrt von der Biathlon-Anlage erlebt. Die Seilbahnen, mit denen Offizielle und Zuschauer von den Sportanlagen nach Krasnaja Poljana transportiert werden, blieben stehen. "Schon unangenehm, wenn man nicht weiß, was los ist und wie weiter
  • 428 Leser

SPORT AKTUELL: Augsburg stürzt VfB in die Krise

Alarmstufe Rot beim VfB Stuttgart: Nach der fünften Niederlage in Serie sprach Vereinsboss Bernd Wahler Klartext. "Das ist eine Katastrophe, keine Frage", erklärte der Präsident nach dem 1:4 (0:2) gegen den FC Augsburg. "Die Leistung war absolut indiskutabel", sagte Coach Thomas Schneider, dessen Lage immer bedrohlicher wird. Noch allerdings hat der weiter
  • 624 Leser

Steigerung um 50 Prozent seit 2007

Mehr Klienten Die Zahl der Menschen, die sich in Deutschland an Wohnungslosenhilfeeinrichtungen wenden, steigt. Im Jahr 2012 waren es laut der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfen e.V. bundesweit 26 532 Frauen und Männer - eine Steigerung von fast 50 Prozent seit dem Jahr 2007. In Tübingen suchten im vergangenen Jahr 642 Klienten nach Rat. weiter
  • 548 Leser

Sterben Deutsche im Inferno?

Lastwagen rast in Argentinien gegen Bus - Polizei war gewarnt
Geisterfahrerunfall auf einer argentinischen Autobahn: Ein Lastwagen rast gegen einen Reisebus. Beide Wagen gehen in Flammen auf. Wenigstens 17 Menschen sterben, darunter möglicherweise Deutsche. weiter
  • 467 Leser

Strafaktion mit Sahnetorte

Attacke auf Innenminister Reinhold Gall in Ludwigsburg ging offenbar von Antifaschisten aus
Zur Torten-Attacke auf den Innenminister haben sich Antifaschisten bekannt. Sie wollten Reinhold Gall bei einer Diskussion in Ludwigsburg bestrafen, weil er die Aufklärung der NSU-Morde verhindere. weiter
  • 698 Leser

Südwest-FDP will sich inhaltlich breiter aufstellen

Mit einer inhaltlichen Verbreiterung und einer größeren Offenheit gegenüber Mitgliedern und Bürgern will die Südwest-FDP den Absturz in die Bedeutungslosigkeit verhindern. Der im November neu gewählte Vorstand war am Wochenende zwei Tage in Klausur gegangen. Landeschef Michael Theurer sagte im Anschluss: "Wir wollen, dass die FDP mit einem breiteren weiter
  • 509 Leser

Südwesten rätselt über Schweizer

Folgen des Anti-Einwanderungs-Votums für Grenzgänger noch offen
Die Schweizer wollen die Zuwanderung drosseln - das könnte auch Menschen im Südwesten betreffen. Das Arbeitsministerium gewinnt der Entscheidung aber auch positive Seiten ab. weiter
  • 589 Leser

Taucher vom Hai getötet?

Ein 28-jähriger Taucher wird an der Südküste Australiens vermisst. Feunde von ihm berichteten, sie hätten einen Haiangriff auf ihn gesehen. Das wäre, wenn es sich bewahrheitet, der fünfte tödliche Haiangriff vor dem Bundesstaat South Australia seit 2002. Der Mann ist am Samstag an einer Küste westlich der Metropole Adelaide verschwunden. Stadt und Polizei weiter
  • 545 Leser

TOMS TAGEBUCH: Fit dank Qigong-Übungen

Die folgende Aufgabe eignet sich für die 64 000-Euro-Frage bei Günther Jauchs Millionenshow: Wer ist Egon Zimmermann? A) Ein Yoga-Künstler aus der ehemaligen DDR B) Der einstige Moderator von Aktenzeichen XY C) Der Abfahrts-Olympiasieger von 1964 in Innsbruck D) Der Vater von Jesus Die Antwort: Der Vater von Jesus war zwar Zimmermann, hieß aber Josef. weiter
  • 615 Leser

Trainer hat Rückendeckung

Ein desolater VfB verliert 1:4 gegen Augsburg - Kapitän Ibisevic sieht Rot
Die 1:4 (0:2)-Pleite gegen Augsburg inklusive Platzverweis für Vedad Ibisevic macht die Lage für den VfB in der Fußball-Bundesliga und für Thomas Schneider als Trainer noch brenzliger. Endspiel in Hoffenheim? weiter
  • 561 Leser

Verleger-Kritik an Mindestlohn

Die Einführung eines flächendeckenden Mindestlohns ab 2015 wird nach Einschätzung von Unternehmen und Verbänden die Arbeitskosten erhöhen und die Gewinne schrumpfen lassen. Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) warnte, durch den gesetzlichen Mindestlohns von 8,50 EUR könnten Zusatzkosten von 225 Mio. EUR auf die Branche zukommen. Das berichtet weiter
  • 743 Leser

Vivien Konca, die schönste Deutsche

Winkewinke und Tränen der Freude: Die Studentin Vivien Konca (19) aus Baesweiler bei Aachen ist "Miss Germany" 2014 geworden. Fünf Sprachen spricht sie - aber nach der Krönung war sie sprachlos. swp.de/bilder Foto: dpa weiter
  • 851 Leser

Vom Kuhstall direkt in den Bundestag

Waldemar Westermayer (CDU) will ab Juli Stallkleidung gegen Anzug tauschen: Der Landwirt aus Leutkirch soll Annette Schavan in den Bundestag folgen. weiter
  • 629 Leser

Werder hält an Dutt fest

¸¿¹§]Kein Pfeifkonzert der Fans, keine wild fluchenden Profis, keine Diskussionen um Trainer Robin Dutt: Die Stimmung bei Werder Bremen war nach der 1:5-Demontage gegen Borussia Dortmund merkwürdig lethargisch. Einzig die frustrierte Miene von Sportdirektor Thomas Eichin verriet, dass sein Team tief im Abstiegskampf steckt. "Ich beantworte keine Frage weiter
  • 556 Leser

Zeit für andere Dinge

Freiburg und die TSG schalten sofort um aufs kommende Programm
Der SC Freiburg arbeitet sich in kleinen Schritten nach oben. Mit dem Remis in der Fußball-Bundesliga gegen die TSG Hoffenheim haben sich die Breisgauer auf den ersten Nichtabstiegsplatz gehievt. weiter
  • 538 Leser

Zur Person vom 10. Februar 2014

Regisseur Hans Neuenfels hat mit rund 160 Inszenierungen die Theaterlandschaft in Deutschland maßgeblich geprägt. 2010 inszenierte er den "Lohengrin" in Bayreuth und steckte dabei den Chor in Rattenkostüme. 2005 und 2008 war er Opernregisseur des Jahres. dpa weiter
  • 670 Leser

Ökologischer Fußabdruck

Kongress zu Nachhaltigkeit im Sport: Neue Initiativen im Land geplant
Sport und Nachhaltigkeit: Das ist eine häufig konfliktreiche Beziehung. Mit einer neuen Initiative wollen Umwelt- und Kultusministerium gemeinsam mit dem Landessportverband Lösungen entwickeln. weiter

Leserbeiträge (12)

Musikalisch überzeugendes Vereinsjahr

Das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester e.V. lud am vergangenen Sonntag zu seiner ordentlichen Jahreshauptversammlung in die „Kleine Schweiz“ in Schwäbisch Gmünd ein. Vorsitzender Thomas Heß wurde bei den Neuwahlen als Vorsitzender bestätigt.

Überaus zahlreich folgten die Mitglieder des Schwäbisch

weiter
  • 5
  • 4398 Leser

Kinder- und Jugendausfahrt des Ski-Club Großdeinbach e.V.

Ein Wochenende Anfang Februar nutzte der Ski-Club Großdeinbach e.V. zur Durchführung seiner alljährlichen Kinder- und Jugendausfahrt. Ziel in diesem Winter war Riezlern im Kleinwalsertal. Die über zwanzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ihre 5 Betreuer der vereinseigenen Ski- und Snowboardschule waren bestens untegebracht im

weiter
  • 2638 Leser

Politiker und Geld

Zur Einheitsfeier in Stuttgart - Kostenexplosion:Eine Agentur für Großveranstaltungen hat die Ausschreibung gewonnen. Man sollte annehmen dürfen, das sind Profis und sie wissen, was sie tun. So verlangt man es von jedem Handwerker. Wenn dieser die Kosten für ein Projekt um 200 Prozent überschreitet, ist er pleite!Wenn Politiker ihr Unvermögen, irgendwas weiter
  • 5
  • 1891 Leser

Freie Fahrt für den Haushalt 2014

Zur Verabschiedung des Haushalts durch den Aalener Gemeinderat (SchwäPo vom 31. Januar):Ein großes Lob und aufrichtige Anerkennung für vorbildliche Arbeit. Anerkennung auch für die fast geschlossene Einigung so vieler Themen! Bravo, werte Stadträtinnen und Räte, bravo werter OB Rentschler! Man kann sich wirklich an das Lächeln von Herrn Alexander Gässler weiter
  • 3719 Leser

Bezirksliga-Heimspiel: 2 Siege = 2. Tabellenplatz

Die Spielgemeinschaft des VC Spraitbach und der VBF Durlangen holte sich vergangenen Sonntag Tabellenplatz zwei der Bezirksliga Ost zurück. Dazu mussten sie im Derby gegen den stark startenden TSV Mutlangen, sowie die Mannschaft des SV 1845 Esslingen II jeweils gewinnen.Mit solch einem Kampf, wie gegen Mutlangen hatte in der Spraitbacher Kohlsporthalle

weiter
  • 2798 Leser

Zufriedenstellendes Ende der Radballsaison

Der RKV-Hofen kann nach Beendigung der Verbandsrunde der Mannschaften U19, U17 und U15 mit der Leistung im letzten halben Jahr durchaus zufrieden sein.

Die Hofener Mannschaften der Junioren-Oberliga (U19) und der Jugend (U17) hatten am vergangenen Samstag ihren letzten Spieltag zuhause in der Glück-Auf-Halle, während die Schüler A Mannschaft

weiter
  • 5
  • 3309 Leser

Zufriedenstellendes Ende der Radballsaison

Der RKV-Hofen kann nach Beendigung der Verbandsrunde der Mannschaften U19, U17 und U15 mit der Leistung im letzten halben Jahr durchaus zufrieden sein.

Die Hofener Mannschaften der Junioren-Oberliga (U19) und der Jugend (U17) hatten am vergangenen Samstag ihren letzten Spieltag zuhause in der Glück-Auf-Halle, während die Schüler A Mannschaft

weiter
  • 2722 Leser

Blutspendeaktion von DRK und Maltesern erzielt auch 2014 ein gutes Ergebnis

Der Blutspendetermin von DRK und Maltesern hat auch in diesem Jahr ein gutes Ergebnis erzielt. 434 Spendewillige spendeten insgesamt 414 Blutkonserven in der Mehrzweckhalle Unterschneidheim. Besonders erfreulich sind die 33 Erstspender.

Die seit Jahrzehnten bewährte Zusammenarbeit zwischen dem DKR Blutspendedienst und den Maltesern Unterschneidheim

weiter
  • 3633 Leser

Rothausgang im QLTourRaum

Am Samstag 8.2. fiel wegen Krankheit das Konzert mit Garbage man blues aus. Dieses wird nachgeholt. Der Folgetermin wird bekannt gegeben.

Am 22.2. wird die Rothausgang das Übelmesser rocken. Sie covern im eigenen Stil alle möglichen Rockgrößen. Dazu gehören unter anderen auc Gothard.Beginn wird um 20.30 sein. Der Eintritt beträgt

weiter
  • 2566 Leser

Traditioneller Kinderfasching

Am Sonntag, 23. Februar 2014 findet in der Turn- u. Festhalle in Pommertsweiler unser traditioneller Kinderfasching statt.

Wie in den vergangenen Jahren, haben wir auch dieses Jahr wieder viele interessante Spiele vorbereitet, bei denen es eine Menge Preise für unsere kleinen und großen Narren zu gewinnen gibt. Neben Kaffee und selbstgebackenem

weiter
  • 2105 Leser

Traditioneller Kinderfasching

Am Sonntag, 23. Februar 2014 findet in der Turn- u. Festhalle in Pommertsweiler unser traditioneller Kinderfasching statt.

Wie in den vergangenen Jahren, haben wir auch dieses Jahr wieder viele interessante Spiele vorbereitet, bei denen es eine Menge Preise für unsere kleinen und großen Narren zu gewinnen gibt. Neben Kaffee und selbstgebackenem

weiter
  • 3095 Leser

Schäferhundler unter neuer Führung

Ehrungen und Neuwahlen an einem Abend

Wie alljährlich so fand auch dieses Mal wieder zu Beginn eines neuen Jahres die Jahreshauptversammlung des Schäferhundevereins Ortsgruppe Ostalb auf dem Dreherhof statt. Nach einem Jahr unter kommissarischer Leitung waren außerplanmäßige Neu- und Ergänzungswahlen nötig. In einer

weiter
  • 5
  • 2172 Leser