Artikel-Übersicht vom Freitag, 14. Februar 2014

anzeigen

Regional (73)

Prunksitzung

Bunte Kostüme und freche Büttenreden
Die Prunksitzung der AG Fasnet begeisterte mit einem abwechslungsreichen Programm. Schunkeln und Polonaise inbegriffen. weiter

Valentinsrosen und Polonaise

Prunksitzung der AG Fasnet begeisterte am Freitag mit kunterbuntem Unterhaltungsprogramm
Harsche Büttenreden, fetzige Guggenmusik, hübsche Gardemädels, ein kunterbunter Zirkus der Lebenshilfe und jede Menge Schunkeln prägte das Programm der Prunksitzung am Freitag. Die AG Fasnet mit Sitzungspräsident Wolfgang Bieser kann einen weiteren Erfolg verbuchen. weiter
  • 4
  • 912 Leser

Die große Attraktion liegt bereit

Montagebetrieb präsentiert den Landesgartenschau-Aussichtsturm „Himmelsstürmer“
Er soll eine der herausragenden Attraktionen der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd werden: Der „Himmelsstürmer“-Aussichtsturm. Die bei Holzbau Schlosser in Jagstzell im Bau befindliche imposante Konstruktion wurde schon jetzt präsentiert. weiter

Epilepsie braucht Offenheit

Die Selbsthilfegruppe feierte am Freitag das 25-jährige Bestehen mit einer Feierstunde samt Theaterstück
Seit 25 Jahren besteht die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Das wurde in einem Vortragsraum der BarmerGEK gebührend gefeiert. Dazu gab es auch das Solo-Theater „Steile Welle“ von und mit Marion Witt. weiter
  • 5
  • 605 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 15. JanuarSCHWÄBISCH GMÜNDHedwig Hampel, Gleiwitzer Weg 3, zum 84. GeburtstagFriedrich Strauß, Hardtstraße 32, zum 84. GeburtstagIrmgard Weichbrodt, G.-v.-Rechberg-Straße 16, zum 82. GeburtstagInge Schoppe, Glaserhauer Straße 31, zum 74. GeburtstagBerta D’Attis, Albstraße 66, zum 72. GeburtstagHelmut Schabel, An der Oberen Halde 18, zum weiter
  • 687 Leser

Mit dem Bus zur Ausbildungsbörse

Aalen. Im Berufsschulzentrum in Aalen ist am Samstag, 15. Februar, von 9 bis 13.30 Uhr Ausbildungs- und Studienplatzmesse. Ab 8.50 Uhr verkehrt der Bus im 15-Minuten-Takt ab Aalen/ZOB zur Zielhaltestelle „Berufliche Schulen“ und von dort wieder zurück. weiter
  • 1298 Leser

Fahrradabstellplätze

Stadt Stuttgart will Fahrradabstellplätze und Kinderwagenplätze per Satzung vorschreiben
Fahrräder als umweltfreundliche Fortbewegungsmittel sollen in Stuttgart weiter gefördert werden. Dazu gehört auch, dass es genügend Abstellplätze gibt. Eine Satzung soll dafür sorgen. weiter
  • 392 Leser
KURZ UND BÜNDIG

GlasBlasSing Quintett in Urbach

Das GlasBlasSing Quintett gastiert am am Freitag, 21. Februar, um 20 Uhr, in der Auerbachhalle, Urbach. Eintritt im Vorverkauf 18 Euro (zuzüglich Gebühr), Abendkasse: 22 Euro. Info: VVK im Servicebüro im Urbacher Rathaus und bei Donner-Lesen und Schreiben in Urbach, bei der Bücherstube Seelow und MK Ticket in Schorndorf, sowie unter www.reservix.de weiter
  • 669 Leser

Jetzt aktualisieren

Auflistung aller Ärzte im Ostalbkreis
Am 8. März erscheint in der Schwäbischen Post und in der Gmünder Tagespost die Sonderbeilage „Gesundheit kompakt“, in der unter anderem eine Auflistung mit allen niedergelassenen Ärzten im Ostalbkreis enthalten ist. Bis zum 21. Februar besteht für Ärzte die Möglichkeit, die Angaben online zu kontrollieren und gegebenenfalls zu aktualisieren. weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Loriot Sketche in Waiblingen

Das Landestheater Eisenach gastiert am Dienstag, 25. Februar, 20 Uhr im Bürgerzentrum Waiblingen mit bekannten und beliebten Sketchen des vielseitigen deutschen Humoristen Victor von Bülow, alias Loriot. Der Eintritt beträgt 16 bis 27 Euro, ermäßigt 10 bis 22 Euro. Mehr Informationen gibt es in der Touristinformation Waiblingen wo es auch Karten im weiter
  • 278 Leser

Semesterausstellung an der HfG

650 Studierende zeigen an der Hochschule für Gestaltung (HfG) ihre Semesterarbeiten und Abschlussarbeiten. Zu sehen ist die Ausstellung im GmündTech auch noch an diesem Samstag von 10 bis 19 Uhr. Führungen gibt es um 11 Uhr und um 14 Uhr. Studieninteressierte können sich bei Lehrenden und Studierenden über die Designausbildung informieren. (Foto: Tom) weiter
  • 1836 Leser
POLIZEIBERICHT

Zu spät gebremst

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Auffahrunfall in der Königsturmstraße am Freitagvormittag entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 1200 Euro. weiter
  • 968 Leser
POLIZEIBERICHT

12 000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Im Einmündungsbereich Einhornstraße/Kastellstraße ereignete sich am Donnerstag in Straßdorf ein Auffahrunfall. Gegen 16.15 Uhr fuhr zunächst einFahrer auf das vor ihm stehenden Auto auf. Danach geriet er nach links auf die Gegenspur, wo er einen entgegenkommenden Omnibus streifte. An den drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden weiter
  • 1034 Leser
POLIZEIBERICHT

Gefährliche Fahrweise

Mögglingen. Ein Autofahrer hat wohl am Donnerstagabend auf der B29 Richtung Aalen zwischen Böbingen und Mögglingen mehrere Autos so überholt, dass andere gefährdet waren. Ein Auto musste in den Graben ausweichen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun sowohl Zeugen der Vorfälle als auch Geschädigte. Die Meldungen werden unter Telefon weiter
  • 839 Leser

Trauer um Professor Dr. Christoph J. Raub

Er sorgte für eine internationale Öffnung des Forschungsinstituts Schwäbisch Gmünd
Christoph J. Raub, der ehemalige Leiter des Forschungsinstituts Edelmetalle und Metallchemie (fem) in Schwäbisch Gmünd, ist im Alter vor 81 Jahren gestorben. Die Trauerfeier fand im engsten Familienkreis statt. weiter
  • 425 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildschwein getötet

Eschach. Auf der Landesstraße 1080 zwischen Kemnaten und Seifertshofen wurde am Donnerstagabend ein Wildschwein getötet, das die Fahrbahn überquerte. .Am unfallbeteiligten Auto entstanden gegen 20.10 Uhr rund 800 Euro Sachschaden. weiter
  • 1965 Leser
POLIZEIBERICHT

Zu forsch eingebogen

Schwäbisch Gmünd. Auf der Hauptstraße fuhren am Freitagmorgen zwei Autos aufeinander. Zum Unfall kam es, als ein Wagen gegen 8.45 Uhr aus einem Parkplatz in die Hauptstraße einfuhr, ein vorfahrtsberechtigter Autofahrer nicht mehr anhalten konnte und dem Einfahrenden ins Heck fuhr. weiter
  • 1478 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Schweiz

Ganz knapp haben sich die Schweizer in einer Volksabstimmung für eine Beschränkung der Einwanderung ins eigene Land entschieden und sorgten damit europaweit für Diskussionen. Die GT fragte Passanten: Was halten Sie von dem Abstimmungsergebnis in der Schweiz? Was hat dies zur Folge? Ist so etwas in Deutschland überhaupt vorstellbar?(Ein weiter

Gentechnik die Tore geöffnet

Aalen. Die Grünen in der Region kritisieren die Bundesregierung wegen deren Haltung zum Thema Gen-Mais. Die Bundesregierung habe mit ihrer Enthaltung bei der entscheidenden Abstimmung des Europäischen Ministerrats zur Zulassung von Gen-Mais der Gentechnik auf europäischen Äckern die Tore geöffnet. Damit ignoriere sie den Willen der Bevölkerung, die weiter
  • 1130 Leser

Ostalb-Feuerwehren üben im Landratsamt

Führungsgruppenfortbildung mit großem Übungsszenario – Beobachter von der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal
Knapp 60 Mitglieder der Führungsgruppen der Ostalb-Feuerwehren trafen sich zur theoretischen und praktischen Fortbildung, um für Großeinsätze und schwierige Einsatzlagen gewappnet zu sein. Eingeladen hatte das Landratsamt des Ostalbkreises. Als Beobachter und Referenten waren auch Vertreter der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal in den Ostalbkreis gereist. weiter
  • 5
  • 1389 Leser

Vereinen fehlt der Nachwuchs

Konzepte zum Umgang mit dem demografischen Wandel werden derzeit erarbeitet
Ohne Verbündete geht vielerorts nichts mehr. Mit gibt es bislang aber nur Flickschusterei – „mit heißer Nadel handgestrickte Lösungen“, weiß Michael Svoboda. Er ist der Vorsitzende des Stadtverbands Sport in Gmünd und deshalb froh, dass mit Unterstützung des Regionalverbands jetzt eine klare Struktur erarbeitet wird, wie Vereine kooperieren weiter
  • 1171 Leser

Hörnlein stellt Konzept vor

Wirtschaftsstaatssekretär Ingo Rust besucht die Hörnlein Umformtechnik GmbH
Die Hörnlein Umformtechnik GmbH in Schwäbisch Gmünd zieht als einer der führenden Automobilzulieferer im Bereich der komplexen Blechumformung die Aufmerksamkeit auf sich. Ingo Rust, Staatssekretär im Ministerium für Finanzen und Wirtschaft, verschaffte sich einen Überblick über die Leistungsfähigkeit des Unternehmens. weiter
  • 1743 Leser

Umschulung nach zwei Jahren beendet

IHK-Bildungszentrum
Im IHK-Bildungszentrum in Aalen konnte eine zweijährige Umschulung zum Industriemechaniker abgeschlossen werden. Die 20 Teilnehmer wurden durch den Leiter des IHK-Bildungszentrums, Uwe Heßler, und Matthias Mangold, Arbeitsberater der Agentur für Arbeit Aalen, verabschiedet. weiter
  • 5
  • 2007 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Förderprogramme zum betrieblichen Umweltschutz

Die Landesregierung erhöht ihre Unterstützung für Unternehmen, die ein Umweltmanagementsystem einführen wollen. Umweltminister Franz Untersteller präsentierte die weiterentwickelten Förderprogramme „ECOfit“ und „Umweltmanagement im Konvoi“. Anträge und Beschreibungen:www.um.baden-wuerttemberg.de weiter
  • 3758 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg zum Ehegattensplitting

Die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg fordern, Konsequenzen aus dem Gutachten des Prognos-Instituts zu ziehen. „Die Studie zeigt klar: Es sind nicht nur die Strukturen in der Wirtschaft, die Frauen benachteiligen, sondern es ist auch die staatliche Familienförderung“, sagte WJ-Vorsitzender Marc Gergeni. „Als Vertreter der jungen Generation weiter
  • 1354 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Milchbauern diskutieren mit Milchverarbeitern und Handel

Am Montag, 24. Februar, 20 Uhr treffen sich auf Einladung des Bauernverbands Ostalb im Gasthaus „Rose“ in Essingen Milchbauern zur Diskussion mit Martin Boschet, Geschäftsführer der Hohenloher Molkerei und Wolfgang Müller, Warenbereichsleiter der Edeka -Südwest. weiter
  • 4234 Leser

Medientrubel beim DNA-Test

Riesiges Medieninteresse zum Start des Massengentests im Mordfall Bögerl
Der Massengentest im Mordfall Maria Bögerl hat am Freitagnachmittag in Neresheim begonnen. Es war ein Medienspektakel. Während zum Start um 14 Uhr bereits einige Männer gelassen in einer kleinen Schlange vor der Härtsfeldschule warteten, drängten sich in einem Klassenzimmer mehr als 40 Reporter, Fernsehteams aller großen Sender und Radioreporter. weiter

Olympiasiegerin Carina Vogt ist wieder zuhause

Wie Carina Vogt selbst bei ihren beiden Gold-Sprüngen in Sotschi ist auch das Flugzeug am Freitagabend, mit dem die Skisprung-Olympiasiegerin nach Deutschland flog, sicher auf dem Frankfurter Flughafen gelandet. Mutter Iris nahm ihre Tochter freudestrahlend in die Arme. Nach kurzer Nacht geht es für Carina Vogt am Samstag gleich weiter. Zunächst beim weiter
  • 5
  • 4142 Leser

Drei für Carina Vogt

Waldstetten, Gmünd und Degenfeld ehren Sportlerin
Waldstetten / Gmünd. Die Gemeinde Waldstetten gibt an diesem Samstag, 15. Februar, um 10 Uhr in der Stuifenhalle einen Empfang für Carina Vogt. Von Waldstetten fährt die Olympiasiegerin im Autokorso nach Gmünd. Gegen 12 Uhr beginnt dort der zweite Empfang. Gmünds Stadtspitze und der SC Degenfeld werden – im Beisein von Baden-Württembergs Sportminister weiter
  • 1
  • 1901 Leser

Blick auf historische Gebäude erhalten

Räte verlangen für Deyhle-Bebauung exakte Höhenangaben
Wie hoch werden die Gebäude auf dem Deyhle-Areal. Das möchten Gemeinderäte genau wissen. Die Stadt will darüber im Bau- und Umweltausschuss am 26. Februar informieren. Thomas Kaiser (CDU) fordert ein Lehrgerüst, auch um zu sehen, ob es vom Kalten Markt aus noch eine Sichtverbindung zum Königsturm geben wird. weiter
  • 937 Leser
IM BLICK: Ein Olympiasieg und die Erkenntnis daraus

Gmünd geht einen guten eigenen Weg

Wer vorher nichts von Leimen gehört hat oder Brühl, der kennt diese beiden Städte spätestens, seit Boris Becker und Steffi Graf die Tenniswelt eroberten. Auch Jürgen Klinsmanns Ruhm hat abgefärbt auf Geislingen. Mit ihrem Olympiasieg ist Carina Vogt mitten im Herz der Landesgartenschau von Schwäbisch Gmünd gelandet. Mit ihr und den Kunstturnern des weiter
  • 2
  • 971 Leser

Wer zahlt was beim Löwenmarkt?

Vereine und Lorcher Werbegemeinschaft einigen sich mühsam über Kosten des traditionellen Fests
Es ist wie Fischen im Trüben: Die Lorcher Werbegemeinschaft als Veranstalter des Löwenmarktes will mehr Standgebühr von den Vereinen. Die fordern im Gegenzug Aufschluss über deren Einnahmen und Ausgaben. Am Ende gibt es einen Kompromiss. Fragezeichen bleiben trotzdem. weiter
  • 914 Leser

Wohnungslos: Ein Bericht

Über die Situation der Wohnsitzlosen im Ostalbkreis berichtete Wolfgang Lohner von der Caritas Ostwürttemberg in der jüngsten Sitzung des Sozial- und Jugendhilfeauschuss des Kreistags. Mittlerweile habe man ein differenziertes Hilfeangebot in Aalen und Schwäbisch Gmünd aufgebaut, erklärt er. Es gebe Fachberatungsstellen, Tagesstätten und Wärmestuben, weiter
  • 290 Leser
GUTEN MORGEN

Fremdkörper

Violetta entscheidet. Ob man zum Team gehört. Oder ob man ein Fremder ist. Violetta ist der Redaktionshund. Bislang knurrt, faucht und bellt sie, wenn sie mich wittert. Was soll man machen, ist ja erst meine zweite Woche im Haus. Die Kollegin rät zum Einschleimkurs. Und drückt mir ein feeeeines Leckerli in die Hand. Ich füge mich, es muss ja sein. Gehe weiter
  • 5
  • 445 Leser

Hilfe zum neuen Lebensgefühl

Haus Sankt Martin für ehemalige Obdachlose wird stetig mit menschenwürdigem Leben gefüllt
Seit Anfang Dezember bewohnen sechs Männer und Frauen das neue Aufnahmehaus Sankt Martin in der Gmünder Parlerstraße. Ihr Ziel ist es, von der Straße zurück in ein häusliches Leben zu finden. weiter
  • 542 Leser

Blutspendetermin in der Stadthalle

Lorch. Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am Dienstag, 25. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Stadthalle Lorch, Schießhausstraße 23. Das DRK bedankt sich mit einer praktischen Outdoordecke im exklusiven DRK-Design bei allen Spendern. weiter
  • 1321 Leser

Mit Texten von Jonny Cash bis Hermann Hesse

„Dein Theater“ zu Gast in Lorch
„Unterwegs“ mit Texten und Gedichten bekannter Autoren verschiedener Epochen von Hermann Hesse bis Jonny Cash ist Schauspieler Stefan Österle von „Dein Theater Stuttgart“. Nun kommt er nach Lorch. weiter
  • 429 Leser

Handballfeld kleiner?

Unfallkasse fordert mehr Schutz in Remstalhalle – Stadträte hinterfragen
Das Handballspielfeld in der Waldhäuser Remstalhalle muss kleiner werden. Dies sagt die Unfallkasse Baden-Württemberg. Keine gute Idee, befanden die Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung. Der Einbau der Kletterwand wurde dagegen einstimmig beschlossen. weiter
  • 590 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum und Café geöffnet

Das Heimatmuseum in Waldstetten ist am Sonntag, 16. Februar, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Offen sind auch Sonderausstellung „Blechspielzeug der Fünfzigerjahre“ und Museums-Café. weiter
  • 149 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung findet statt

Die vom Albverein Waldstetten für Sonntag, 16. Februar, angekündigte Wanderung mit Achim Gromann „über das verschneite Kalte Feld“ wird es geben, wenn auch wohl ohne Schnee. Treffpunkt für Fahrgemeinschaften ist am Sonntag am Malzéviller Platz um 13 Uhr. Der Weg führt von Tannweiler über Reiterles Kapelle, Christental und Galgenberg bei weiter

Der Original-Crossover in Neuauflage

Mutiges Design und hochwertige Materialien in Kombination mit innovativer Technik
Am 15. und 16. Februar präsentiert das Nissan-Autohaus Baur den neuen Qashqai. Die zweite Generation des Crossover-Modells, mit dem Nissan 2007 eine neue Fahrzeugklasse ins Leben rief und seitdem dominiert, setzt mit zahlreichen neuen Sicherheits- und Komforttechnologien, effizienten Antrieben und einem ebenso hochwertigen wie dynamischen Auftritt neue weiter

Pfarrer auf der Sprungschanze

Der Leinzeller Franz Pitzal erzählt in seinem Buch „Mein Weg“ von seinen Skisprung-Erlebnissen
Der aus Leinzell kommende Franz Pitzal, Pfarrer von Renningen, war einst selbst begeisterter Skispringer. Die Sprungschanze in Waldstetten liegt wenige Kilometer von Degenfeld entfernt, von wo Carina Vogt, die erste Olympiasiegerin im FrauenSkisprung kommt. In seinem Buch „Mein Weg“ schreibt Pfarrer Pitzal von seinen eigenen Sprüngen, wozu weiter
  • 524 Leser

321 kamen: Erfolgreiche Blutspende

42 Erstspender waren dabei
Der 10. Februar war nicht nur der erfolgreichste Tag in der Geschichte des Skiclubs Degenfeld, weil Carina Vogt die Goldmedaille holte. Er war auch ein großer erfolgreicher Tag für das DRK Mutlangen und den Blutspendedienst: 321 Bürger kamen und spendeten. weiter
  • 324 Leser

Wo man Karten bekommt

Der Vortrag von Dr. Michael Winterhoff ist am Mittwoch, 2. April, in der Werner-Bruckmeier-Halle. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten gibt es ausschließlich im Vorverkauf.Der Vorverkauf läuft bereits und geht bis zum 28. Februar. Karten gibt es im Kindergarten Märchenland, im Rathaus Täferrot, in der Grundschule Täferrot, bei der Raiffeisenbank Mutlangen weiter
  • 484 Leser

Über emotionale Entwicklung

Vortrag: „SOS Kinderseele“ am Mittwoch, 2. April, in Täferrot
Dr. Michael Winterhoff kommt nach Täferrot. Er stellt sich der Frage, „was die emotionale und soziale Entwicklung unserer Kinder gefährdet und was wir dagegen tun können“? Sein Vortrag richtet sich an Eltern, Erzieher, Lehrer und andere Personen, die mit der Bildung und Erziehung von Kindern zu tun haben. weiter
  • 3
  • 544 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aquarellausstellung mit Bilderverlosung

In der Dorfschenke Buch werden am Sonntag, 16. Februar, ab 14 Uhr in einer Aquarellausstellung die neuesten Werke des Hobbymalkreises präsentiert. Darüber hinaus findet eine Bilderverlosung statt. weiter
  • 500 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching im Gemeindehaus

Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön – unter diesem Motto treffen sich Seemänner, Meerjungfrauen und Piraten beim Faschingsball in Heubach. Am Samstag 15. Februar steigt die Party in der „Kupferburg“ im katholischen Gemeindehaus in der Karlstraße. Neben Unterhaltung mit der Partyband Happy Hour begeistern Männerballett weiter
  • 351 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Der nächste Gesprächskreis findet am Montag, 17. Februar, von 18 bis 20 Uhr im Deutschen Roten Kreuz, in der Ziegelwiesenstrasse 5 (oberer Eingang), in Heubach statt. weiter
  • 294 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mögglauer Remsgockelball

Am Samstag, 1. März, findet der große Mögglauer Remsgockelball in der Mackilo-Halle statt. Das diesjähriges Motto lautet „Gartenschau in Mögglau“. Das Programm begleitet die Partyband „Jeppies“, welche anschließend noch einheizen wird. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten gibt es für 9 Euro bei Edeka Hudelmaier und bei weiter
  • 324 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Piratenparty in der Halle

Seeräuber, Meerjungfrauen, Matrosen und Co. sind beim Piratenfasching der Jugendinitiative Lautern an der richtigen Adresse. Die Party steigt am Samstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr in der Lauterner Mehrzweckhalle. Die Liveband Extasy wird die Gäste zum Tanzen bringen. An verschiedenen Bars sorgen die JiL-Mitglieder für Essen und Getränke. Eintritt: 8 weiter
  • 301 Leser

Stimmen aus Facebook

Auf der Facebook-Seite des Bürgermeisters gehen die Meinungen auseinander: „Nur meine Einschätzung, der Norma wird in dem neuen Laden eher nicht überleben“, schreibt ein Benutzer. Ein anderer fragt: „Rewe und Norma nebeneinander? Na, wenn das mal gut geht.“ Ein Dritter meint: „Ich denk’, dass Heubach mit den Gemeinden weiter
  • 584 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf Weiberfasching

Am Donnerstag, 27. Februar, öffnen sich die Tore der Mögglinger Mackilohalle zum Weiberfasching. Die Partyband W.I.P.S. wird die Halle zum Kochen bringen. Zum 25-jährigen Jubiläum warten eine Happy Hour und diverse Motto-Bars auf alle Narren. Karten im Vorverkauf gibt es ab sofort bei Edeka Hudelmaier sowie Onlinebestellungen über Info@fcstern-online.de. weiter
  • 356 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familiennnachmittag des MV Cäcilia

Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen lädt ein zum Familiennachmittag in der Gemeindehalle Iggingen am Sonntag, 16. Februar, von 14.30 bis circa 17 Uhr. Musikinstrumente werden in einer Art Parcour vorgestellt. Die Jugendmusiker des Vereins präsentieren sich musikalisch und es gibt Informationen über die Jugendausbildung. Das Ausprobieren der weiter
  • 446 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching der Eschacher Vereine

Die Eschacher Vereine laden zum gemeinsamen Fasching am Samstag, 15. Februar in die Gemeindehalle Eschach. Beginn ist um 20.01 Uhr (Einlass ab 19.31 Uhr ab 18 Jahre – Ausweiskontrolle). DJ Indi will, wie letztes Jahr, für super Stimmung sorgen und die Geslach Gugga treten auf. Um 20.01 Uhr beginnt das Rahmenprogramm der Vereine und der Auftritt weiter
  • 323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendgottesdienst in Leinzell

Unter dem Thema „Glücksbringer“ haben Jugendliche aus dem Distrikt Schwäbischer Wald und das Jugendwerk Schwäbisch Gmünd einen Jugendgottesdienst am Samstag, 15. Februar, um 18 Uhr im Käthe-Luther-Hausin Leinzell vorbereitet. weiter
  • 622 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfasching in Eschach

Die Kinderturnabteilung des 1. FC Eschach lädt am Samstag, 15. Februar, in die Gemeindehalle Eschach zum traditionellen Kinderfasching. Beginn ist um 13.59 Uhr und Ende 16.59 Uhr. Wie in den vergangenen Jahren, gibt es interessante und lustige Spiele. Als besonderes Highlight zeigen die Tanzgruppe vom 1. FC Eschach und das Tanzmariechen von der Untergröninger weiter
  • 536 Leser

Norma zieht in Gmünder Straße

Heubach: Discounter wechselt Standort – Pläne für Rewe und Rossmann werden konkret
In Heubach tut sich was: Der Discounter Norma zieht von der Böbinger in die Gmünder Straße. Das Gebäude, in dem Norma bislang untergebracht war, wird von der Firma Richter in Beschlag genommen. Die Pläne für einen Rewe- und einen Drogeriemarkt werden ebenfalls konkret. weiter
  • 859 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stammtisch der Bienenzüchter

Am Samstag, 15. Februar, ab 19 Uhr ist der Vereinsstammtisch des Bezirksbienenzüchterverein Frickenhofer Höhe im Gasthaus Linde in Mittelbronn. eingeladen sind alle Vereinsmitglieder und alle, die sich für die Bienenhaltung interessieren. Markus Körner und Ulrich Braun werden einen Kurzvortrag halten. weiter
  • 588 Leser

Vierte Vesperkirche startet jetzt

Mutlangen. Die Vesperkirche wird am Sonntag, 16. Februar, um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im evangelischen Gemeindezentrum in Mutlangen in der Ringstraße 32 eröffnet. Bis einschließlich Sonntag 23. Februar, gibt es im Kirchenraum täglich von 12 bis 14 Uhr ein warmes Mittagessen für 1,50 Euro. Wer kann darf mehr bezahlen.Eingeladen und weiter
  • 411 Leser

Neue Impulse für die Wirtschaft geben

Der Mutlanger Handels- und Gewerbeverein präsentiert am 15. und 16. März seine Leistungsschau im Forum
„Mit der 6. Leistungsschau wollen wir neue Impulse für die Wirtschaft in unserer Gemeinde zeigen“, kündigen die Chefs des Handels- und Gewerbevereins, Dietmar Herderich und Martin Nitsche-Stütz an. Am 15. und 16. März ist es im Forum soweit. weiter
  • 349 Leser
SCHAUFENSTER
Italienische Musik in der TaverneAm 22. Februar, 21.30 Uhr ist die neue Band um den bekannten Musiker Toni Mangieri in der Taverne in Schwäbisch Gmünd. Die Band spielt moderne italienische Musik von „A“ wie: Adriano Celentano, bis „Z“ wie: Zucchero. Sowohl poppige wie rockige Musik, als auch Reggae, charakterisiert die Vielseitigkeit weiter
  • 1361 Leser

Shakirov bringt den Sauter-Flügel zur Geltung

Der russische Professor Rinat Shakirov spielte im Trude-Eipperle-Rieger-Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg Schumann und Debussy
Welche Reize verbergen sich im Resonanzraum des Flügels? Dieser Frage ist im Trude-Eipperle-Rieger-Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg Professor Rinat Shakirov auf intensive Art und Weise nachgegangen. Mit den Klangwogen der Romantik und des musikalischen Impressionismus zauberte der Kasache ein opulentes Konzert, dessen Aussage in die Tiefen des Flügels weiter
  • 5
  • 1450 Leser

30-Minuten-Takt auf der Remsbahn

Aalen/Stuttgart. „Zwischen Aalen und Stuttgart kommt der 30-Minuten- Takt im Nahverkehr“. Dies sagte der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack, nachdem das Land und die Region Stuttgart am Donnerstag eine Nahverkehrs-Vereinbarung geschlossen haben, die die Remsbahn beinhaltet. Dieser 30-Minuten-Takt zwischen Aalen und Stuttgart liege bereits weiter

Drama-Club auf der Bühne

Zu sehen ist der Drama-Club Aalen mit „Neunzehn Minuten“ amFreitag,21. Februar Evangelisches Gemeindehaus Königsbronn, 19 Uhr (Einlass 18.30) Eintritt Euro 5, Schüler 3€Samstag, 22. März Ellwangen, St. Gertrudis 19.30 Uhr Eintritt Euro 5, Schüler 3 EuroMittwoch, 26. März Schwäbisch Gmünd, Theaterwerkstatt, 19 Uhr, Eintritt Euro 8, weiter
  • 2631 Leser

Fünf Theatermacherinnen

Am Ende sind zehn Jugendliche tot. Niedergestreckt von einem ebenfalls jugendlichen Amokläufer. Innerhalb kürzester Zeit. „Neunzehn Minuten“ lautet der Titel des Stückes, mit dem der Drama Club aus Aalen momentan auf den Bühnen der Region steht. Ein Stück, das an die Nieren geht. Und das die fünf junge Darstellerin in völliger Eigenregie weiter
  • 5
  • 1718 Leser

Führungswechsel bei Jagdgenossen

Generalversammlung: Karl Gebhardt tritt ab – Jahresbilanz: Wenig Schäden durch Wildschweine
Die Jagdgenossenschaft Heubach und Buch hat Jörg Braun zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Beim Jahresrückblick gab es positive Nachrichten zu vermelden. weiter
  • 692 Leser

Diavortrag für den guten Zweck

Heidi und Bruno Kaufmann zeigen Bilder von Ausflügen ins Himalaya – Erlös des Abends geht an die Peru-Gruppe-Heubach
Ein Diavortrag von Heidi und Bruno Kaufmann im Gewächshaus der Familie Kelbaß gab einen Einblick in die Schönheit des Himalayas. Der Erlös des Abends geht an die Peru-Gruppe. weiter

„Wir sind ausgezeichnet!““

Fachzeitschrift ParkettMagazin zeichnet den Betrieb für den besten Umbau im Handwerk aus
Wir sind ausgezeichnet“, freuen sich die Firmeninhaber Ingrid und Thomas Allmendinger: Im Januar erhielten sie auf der „Domotex“, der Branchenmesse in Hannover, von der größten Fachzeitschrift für Bodenbeläge, dem ParkettMagazin, den „Parkett Star 2014“ in der Kategorie „bester Geschäftsumbau im Handwerk“. Als weiter
  • 184 Leser

Mutmaßliche Navi-Diebe sitzen in Haft

In Schweinfurt gefasst
Rund 300 000 Euro waren die Navigationsgeräte wert, die Diebe aus 31 hochwertigen Autos eines Gmünder Autohandels stahlen. Das war in der Nacht vom 4. auf den 5. Februar. Jetzt vermeldet die Polizei erste Ermittlungserfolge: fünf mutmaßliche Täter sitzen in Untersuchungshaft. weiter
  • 5
  • 1457 Leser

Kronleuchter, Wunderbäume und Wechselausstellungen: die Black Box auf der Gartenschau

Nicht nur Blumen füllen das neue Seminargebäude, auch eine sogenannte Black Box wird installiert. Die ist fünf Meter breit und acht lang. Hier geben die Gold- und Silberschmiedekünstler aus der Region Gmünd Einblick in ihr Berufswesen. Goldschmiedin Anna Glück hat dafür sechs Projektgruppen gebildet, die die monatlich wechselnden Präsentationen gestalten. weiter
  • 806 Leser

Schmuck und Blumen zur Schau

Themen der Ausstellungen und des Gold- und
Zweieinhalb Monate sind es noch, dann öffnet die Landesgartenschau ihre Pforten. So auch das neue Seminargebäude im Stadtgarten. Höchste Zeit also, dass die Organisatoren bekannt geben, was darin zu sehen sein wird: Blumen und Schmuck. weiter
  • 4
  • 1673 Leser

Regionalsport (24)

SPORT IN KÜRZE

Schichta übernimmt TVB

Fußball. Der A-II-Ligist TV Bopfingen hat ab der kommenden Saison 2014/15 Jürgen Schichta als neuen Trainer verpflichtet. Der ehemalige Spieler des TVB und des VfR Aalen wird dann den bisherigen Spielertrainer Robert Spichal an der Seitenlinie ablösen. Die Aufgabe des 49-Jährigen wird es sein, um die Leistungsträger eine junge Mannschaft aus dem Raum weiter
  • 1096 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSV Essingen gewinnt 5:2

Fußball. Der TSV Essingen hat ein weiteres Testspiel gegen den A-Ligisten TSV Hüttlingen absolviert. Mit 5:2 setzte sich die Mannschaft von Helmut Dietterle durch. Die Partie wurde wegen heftigem Wind und starkem Regenfall bereits nach achtzig Minuten abgepfiffen. Das nächste Spiel der Landesligatruppe steht bereits am Samstag um 14 Uhr auf dem Programm. weiter
  • 867 Leser
SPORT IN KÜRZE

Die Jüngsten messen sich

Fußball. Der jüngste Fußball-Nachwuchs zeigt an diesem Wochenende sein fußballerisches Können in der neu renovierten Böbinger Römerhalle. Den Anfang machen am Samstag ab 9 Uhr die Superbambini, bevor die Bambini groß aufspielen wollen. Insgesamt 24 Teams sind an diesem Tag am Start. Am Sonntag spielen dann 20 F-Jugend-Mannschaften ab 9.30 Uhr. weiter
  • 2535 Leser

Heubach feiert seine Judoka

Judo, Nordwürttembergische Mannschaftsmeisterschaft U15: Zwei Podestplätze
Martina Hanke vom Judozentrum Heubach nahm mit einer Jungen- und einer Mädchenmannschaft an den nordwürttembergischen Mannschaftsmeisterschaften der U15 in Kirchheim teil. Die Betreuerin sah gute Leistungen ihrer Schützlinge. weiter
  • 238 Leser

Kai Klein kämpft sich auf Platz zwei

Judo, Ranglistenturnier
Der Hauptstadtpokal der Männer U21 fand beim KSC Strausberg statt. Bei diesem Bundesranglistenturnier belegte Kai Klein vom JZ Heubach in der Gewichtsklasse bis 60kg den zweiten Platz. weiter
  • 303 Leser

SGB erkämpft sich verdientes Unentschieden

Handball, Bezirksliga
Die Handballer der SG Bettringen traten beim favorisierten TSV Heiningen II an. Trotz eines deutlichen Rückstands im zweiten Durchgang konnte die SGB das Blatt nochmals wenden und erkämpfte sich ein verdientes 29:29-Unentschieden. weiter
  • 225 Leser

TSV turnt auf Platz eins

Rhythmische Sportgymnastik, Gaumeisterschaften des Turngaus Rems-Murr
Als Auftakt der diesjährigen Wettkämpfe fanden die offenen Gaumeisterschaften des Turngaus Rems-Murr in Schmiden statt. Dabei gab es für den TSV Großdeinbach drei erste Plätze. weiter
  • 268 Leser

TSV:Hohe Niederlage in Stuttgart

Handball, Bezirksklasse
Die Handballherren des TSV Lorch kassierten beim Auswärtsspiel in Stuttgart eine deutliche Niederlage. Mit 23:37 mussten sich die Klosterstädter dem MTV Stuttgart geschlagen geben. weiter
  • 250 Leser

David Bieg holt den Pokal

Ski alpin, RUD-Pokal im Allgäu: Ausrichter TV Mögglingen siegt in der Mannschaftswertung
Der Baden-Württembergische Meister im Slalom, David Bieg, gewann souverän in Tagesbestzeit den Einzeltitel beim RUD-Pokal. Bei den Damen war Eileen Frölich vom SC Gerstetten die Schnellste. Die beste Mannschaft stellte der TV Mögglingen. weiter
  • 369 Leser

Großkopf trotzt Krämpfen

Leichtathletik, DJK-Winterlaufserie: Teamkollege Weiß-Latzko läuft Streckenrekord
Mit seinem dritten Streckenrekord und dem besten Seriensieg in 26 Jahren setzte Markus Weiß-Latzko vom Sparda-Team Rechberghausen beim Finale der Göppinger DJK-Winterlaufserie einen Meilenstein. Kollege Hannes Großkopf wurde Dritter. weiter
  • 494 Leser

HSG deklassiert Steinheim

Handball, Damen, Bezirksliga
Im Spitzenspiel der Damen-Bezirksliga verpasste die HSG Winzingen/Wißgoldingen den Gästen vom TV Steinheim eine derbe 32:15-Klatsche. weiter
  • 324 Leser

TVB-Damen mit starkem Finish

Handball, Damen, Bezirksliga
In einer ausgeglichenen Begegnung gegen den TV Holzheim 2 hatte Gastgeber Bargau im Schlussspurt mehr zuzusetzen und kam am Ende zu einem deutlichen 28:21-Erfolg. weiter
  • 536 Leser

Ungefährdeter Erfolg für HHV

Handball, Herren, Bezirksklasse
Dank einer verbesserten Offensive fuhr der Heubacher HV bei seinem Gastspiel bei der TSG Eislingen einen ungefährdeten 34:31-Auswärtssieg ein. weiter
  • 300 Leser

Acht Klassensiege und ein Meistertitel

Ski Nordisch, Schwäbische Meisterschaft: 170 Sportler erben zwei tolle Wettkampftage – Manuel Faißt prominentester Teilnehmer
Bei den Skilanglauf-Meisterschaften des Schwäbischen Skiverbandes in der Sparkassen-Arena am Notschrei im Schwarzwald erzielten die Skilangläufer der Region sehr gute Ergebnisse. Mit insgesamt acht Klassensiegen und einem Meistertitel kehrten die Sportler und Sportlerinnen auf die Ostalb zurück. weiter
  • 474 Leser

Hochklassige Wettkämpfe

Der ausrichtende Verein TSV Großdeinbach erwartet am kommenden Sonntag über 130 Gymnastinnen zu den offenen Meisterschaften in der Rhythmischen Sportgymnastik des Gaus Ostwürttemberg in der Gmünder Großsporthalle. Der Wettkampf beginnt um 10 Uhr mit den Gruppen und Duos. Erstmals wird auch der TSV Großdeinbach zwei Gruppen in den Altersklassen bis acht weiter
  • 645 Leser

Zwei Gmünder auf dem Treppchen

Ski alpin, VR-Talentiade
In Hochlitten (Österreich) wurde die VR Talentiade vom SV Falken Wangen ausgetragen. Im großen Starterfeld schafften es zwei Athleten vom SV Gmünd aufs Podest. weiter
  • 305 Leser

„Die Qualität haben wir“

Fußball, 2. Bundesliga: Stefan Ruthenbeck vom VfR Aalen ist überzeugt von seiner Offensive
Es war wie verhext in der Vorbereitung. Drei Tore in sieben Testspielen – Effektivität sieht anders aus. Im ersten Punktspiel hat der VfR Aalen dann gleich zwei Treffer erzielt, beide Tore erzielten die zuvor noch kritisierten Angreifer Joel Pohjanpalo und Michael Klauß. Und gegen den tabellenletzten Energie Cottbus erhöht sich die Qualität in weiter
  • 5
  • 1576 Leser

„Als Team erreicht man sehr viel“

Reiten: Fünf Geschwister zu Pferde – bei Familie Brendle aus Essingen ist der Reitsport das Hobby Nummer eins
Fünf Kinder, sechs Pferde und eine gemeinsame Leidenschaft: Bei Familie Brendle aus Essingen dreht sich in der Freizeit sehr viel ums Reiten – Turniererfolge inklusive. Dabei war beim ersten freien Ausritt einiges schiefgelaufen. weiter
  • 1
  • 1569 Leser

Diese Goldmedaille ist ein perfektes Signal

Skispringen: Olympiasieger Martin Schmitt spricht über die Olympiasiegerin Carina Vogt: „Sie wird es Schritt für Schritt realisieren“
Er war Olympiasieger, viermal Weltmeister, dreimal Vizeweltmeister: Martin Schmitt hat alles erreicht. Als einer der erfolgreichsten Skispringer aller Zeiten weiß er aus eigener Erfahrung, wie Carina Vogt vom SC Degenfeld ihren Olympiasieg in Sotschi erlebt und wie der Triumph ihr Leben verändert. Im Interview spricht der 36-Jährige über eine Extremsituation, weiter
  • 3
  • 1185 Leser

Überregional (106)

"Pink Panther"

Diebesbande Die "Pink Panther" sind eine berüchtigte Bande von Juwelendieben, die es weltweit auf edelsten Schmuck abgesehen hat. Auf ihr Konto sollen mehr als 150 Überfälle gehen. Der Gesamtwert der Beute wird auf knapp 250 Millionen Dollar (182 Millionen Euro) geschätzt. Zum Kern gehören vermutlich etwa 60 Männer und Frauen. Die Drahtzieher sollen weiter
  • 737 Leser

"Russisches Roulette der feinsten Sorte"

Die Nationale Anti Doping Agentur (Nada) hat die Sportler bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi erneut vor dem Gebrauch des neuen Doping-Wundermittels "Full Size MGF" gewarnt. "Das sind Substanzen, die nicht einmal in die klinische Phase gelangt sind, sondern bisher nur in Tierversuchen experimentell untersucht worden sind. Das ist Russisches weiter
  • 493 Leser

"Wir sind noch mitten im Umbau"

Die Bundeswehr muss ihr "inneres Gefüge" noch enorm verändern, um als Freiwilligenarmee Nachwuchskräfte zu gewinnen. Das erklärt André Wüstner, Vorsitzender des Deutschen Bundeswehrverbandes. weiter
  • 617 Leser

300 Millionen Euro für Stuttgarter Oper?

Debatte über die Generalsanierung
Kostet die Generalsanierung des Stuttgarter Opernhauses bis zu 300 Millionen Euro? Ein Gutachten wird am 24. März dem Verwaltungsrat vorgelegt, aber die Debatte darüber nimmt schon jetzt Fahrt auf. weiter
  • 703 Leser

Anklage fordert Haft im Prozess um Prüfplaketten

Fünf Werkstattbesitzer sollen Autohaltern über Jahre Prüfplaketten ohne Kontrolle verschafft haben. Im Prozess gegen die Männer wurden gestern in Stuttgart die Plädoyers gehalten. Ihnen wird besonders schwere Bestechung in mehreren Fällen vorgeworfen. Die Staatsanwaltschaft forderte Strafen zwischen einem Jahr und elf Monaten und zwei Jahren und vier weiter
  • 714 Leser

Arbeiter-Unfall überschattet Bob-Bestzeit

Der von einem Unfall eines Bahnarbeiters am olympischen Eiskanal überschattete erste offizielle Trainingstag der Bobteams ist für Francesco Friedrich aus sportlicher Sicht gut verlaufen. Der Zweierbob-Weltmeister vom SC Oberbärenburg fuhr mit Anschieber Jannis Bäcker im zweiten Durchgang Bestzeit, nachdem beide zuvor als Sechste ins Ziel gekommen waren. weiter
  • 723 Leser

Auf einen Blick vom 14. Februar 2014

FUSSBALL ENGLAND: FC Arsenal Manchester Utd. 0:0, Stoke City Swansea City 1:1, Newcastle Utd. Tottenham Hot. 0:4, FC Fulham FC Liverpool 2:3. ITALIEN, Pokal, Halbfinal-Rückspiele SSC Neapel - AS Rom 3:0 (1:0) (Hinspiel 2:3 - SSC Neapel im Finale) AC Florenz - Udinese 2:0 (1:0) (Hinspiel 1:2 - AC Florenz im Finale) SPANIEN, Pokal, Halbfinal-Rückspiel weiter
  • 425 Leser

Aufatmen nach Lessers Silber-Coup

Erste Medaille der deutschen Biathleten in Sotschi - 20 Schüsse ohne Fehler
Erik Lesser hat den deutschen Biathleten die erste Medaille bei den Olympischen Winterspielen von Sotschi beschert. Nach dem Coup des Thüringers war die Erleichterung im deutschen Team riesengroß. weiter
  • 527 Leser

Aufschwung geht weiter

Händler: Leitindex zeigt beeindruckende Stärke
Der jüngste Aufschwung am deutschen Aktienmarkt ist nach einer anfänglichen Schwächephase weitergegangen. Angesichts der Aussicht auf eine Lösung des Machtkampfs in Italien ohne Neuwahlen kletterte der Dax zurück ins Plus. Börsianer sahen auch andere Gründe: Andreas Lipkow vom Vermögensverwalter Kliegel & Hafner sagte, der Dax zeige eine beeindruckende weiter
  • 588 Leser

Bach verteidigt Trauerflor-Verbot

IOC-Präsident Thomas Bach hat das Trauerflor-Verbot für norwegische Skilangläuferinnen bei den Winterspielen verteidigt. "Wir haben oft erlebt, dass Medaillen jemandem gewidmet wurden. Aber wir meinen, dass es nicht richtig ist, während eines Wettbewerbes Trauer zu zeigen", sagte Bach. Wie Bach weiter erklärte, habe das IOC durchaus Mitgefühl für Norwegens weiter
  • 463 Leser

Baden-Württemberg feiert

Branchentreff Kommt die Politik, muss die Kultur weichen. Da Winfried Kretschmann am Mittwochabend die Kollegen Ministerpräsidenten in die Baden-Württembergische Landesvertretung in Berlin eingeladen hatte, musste der traditionelle Empfang der MFG Filmförderung Baden-Württemberg ausweichen. "Wir hatten keine Chance", räumte Kunststaatssekretär Jürgen weiter
  • 534 Leser

Bayern gegen Eiskunstlauf 0:1

Auf dem Platz ist Bayern München so gut wie unschlagbar, doch bei den TV-Quoten kassierte der Fußball-Rekordmeister eine Niederlage. 7,10 Millionen Fans sahen das 5:0 der Bayern im DFB-Pokal beim Hamburger SV in der ARD. 7,21 Millionen Olympia-Anhänger hatten zuvor im ZDF die Paar-Entscheidung im Eiskunstlauf verfolgt. weiter
  • 874 Leser

Bundesanwalt fordert Haft für PKK-Funktionär

Er soll junge Kurden für den Guerillakampf angeworben haben: Dafür soll ein mutmaßlicher PKK-Funktionär nach dem Willen der Bundesanwaltschaft fünf Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Der Angeklagte, der in der Szene auf die Spitznamen "Karatemann" und "der Kurze" hört, soll im Namen der verbotenen Kurdischen Arbeiterpartei (PKK) Rekruten für den bewaffneten weiter
  • 592 Leser

Bürger für mehr Mitsprache

Studie zu direkter Demokratie - Zufriedenheit mit Grün-Rot
Dass sie über Stuttgart 21 abstimmen durften, befriedet die große Mehrheit der Baden-Württemberger bis heute. Das Votum genießt sogar Vorbildcharakter - gewünscht werden mehr Volksentscheide. weiter
  • 618 Leser

Cool Runnings reloaded

Das Bobteam aus Jamaika gilt als "Mutter aller Exoten". Sportfans aus aller Welt freuen sich auf den Start des jamaikanischen Zweierbobs am 16. und 17. Februar. Einen Vorgeschmack bekamen sie gestern beim ersten Training von Pilot Winston Watts und Anschieber Marvin Dixon. Foto: dpa weiter
  • 560 Leser

Daimler-Betriebsrat streitet um Geld

IG-Metall-Mitglieder siegen vor Gericht
Wie viel darf ein Betriebsrat beim Daimler-Konzern verdienen? Unter den Kollegen des Kontrollgremiums ist darüber ein heftiger Streit entbrannt. weiter
  • 620 Leser

Das Artenschutzabkommen

Cites Das Washingtoner Artenschutzabkommen (Cites) gibt es seit etwa 40 Jahren. Es soll den Handel mit bedrohten Tier- und Pflanzenspezies begrenzen oder verbieten. Inzwischen hat das Abkommen 179 Mitgliedsländer. Deutschland ist seit 1976 dabei. In das Abkommen sind bisher rund 5600 Tier- und etwa 30 000 Pflanzenarten aufgenommen worden. Zu den am weiter
  • 464 Leser

Das wäre fast in die Hose gegangen

Paradiesvogel Henrik Harlaut ist nicht nur wegen seinen langen Rastas der Paradiesvogel unter den Slopestylern. Der 22-jährige Schwede trägt seine Hosen extrem tief im Schritt hängend. In der Qualifikation wäre ihm das fast zum Verhängnis geworden. Nachdem die Hose bis zu den Knöcheln gerutscht war, stürzte Harlaut, kam aber als Zehnter noch ins Finale. weiter
  • 608 Leser

Der Boss ist zurück

Bayern froh wegen Schweinsteiger - Magath nicht zum HSV
Beim HSV geht das Chaos weiter. Bert van Marwijk bleibt nach der 0:5-Pokalpleite gegen den FC Bayern zunächst auf der Trainerbank sitzen. In München freuen sich alle über das Comeback von Boss Schweinsteiger. weiter
  • 571 Leser

Deutschland rodelt allen davon

Vier von vier möglichen Goldmedaillen im Rodeln: Mit dem Sieg im Team-Wettbewerb haben die Deutschen die olympische Konkurrenz weit hinter sich gelassen. Nach ihrem Sieg jubelten Natalie Geisenberger, Felix Loch (mit Vater und Bundestrainer Norbert Loch), Tobias Wendl und Tobias Arlt ausgelassen. Im Biathlon holte Erik Lesser die Silbermedaille für weiter
  • 466 Leser

Dienst an vielen Fronten

Modernisiererin von der Leyen trifft auf verunsicherte und frustrierte Truppe
Mentale Reserviertheit in der Bundeswehrführung, Unmut in der CDU/CSU-Fraktion - Ursula von der Leyens forscher Start als Verteidigungsministerin kommt nicht überall gut an. Die Truppe ist verunsichert. weiter
  • 647 Leser

Eishockey: Nach 4:0 über Japan ist Rang fünf drin

Die deutschen Eishockey-Spielerinnen haben im dritten Anlauf den ersten Erfolg eingefahren und Selbstvertrauen für die Platzierungsspiele getankt. Gegen Außenseiter Japan siegte das Team von Bundestrainer Peter Kathan 4:0 (1:0, 1:0, 2:0) und beendete die Vorrunde mit drei Punkten auf dem dritten Platz der schwächeren Gruppe B. Die Treffer erzielten weiter
  • 614 Leser

Eishockey: Russen siegen mit Mühe

Alexander Owetschkin trifft, die Sbornaja siegt: Auch dank des schnellen Führungstreffers durch seinen Superstar ist Goldfavorit Russland erfolgreich in das olympische Eishockey-Turnier der Männer gestartet. Gegen den Debütanten Slowenien gewannen die Gastgeber mit 5:2 (2:0, 1:2, 2:0), hatten aber lange Zeit mehr Mühe als erwartet. Angefeuert von 11 weiter
  • 527 Leser

Energiepreise bremsen Inflation

Die Europäische Zentralbank hat Sorgen vor einem drastischen Preisverfall im Euroraum gedämpft. Von der Notenbank befragte Ökonomen gehen allerdings davon aus, dass die Inflation in den nächsten Jahren deutlich schwächer ausfallen wird als bislang angenommen. Laut einer Umfrage der Notenbank erwarten Ökonomen inzwischen nur noch einen Preisauftrieb weiter

FRAGE DES TAGES: Wie viel kostet eine Goldmedaille?

Wie hoch ist eigentlich der materielle Wert einer Goldmedaille? Würde eine Medaille aus massivem Gold bestehen, würde sie weit über 15 000 Dollar (rund 11 000 Euro) wert sein. Dadurch, dass sie aber nur mit einer dünnen, insgesamt sechs Gramm leichten Goldschicht überzogen ist, sinkt der Wert auf 500 Dollar - umgerechnet etwa 370 Euro. Die zwei Goldmedaillen weiter
  • 564 Leser

Frankreich kippt in die Gefahrenzone

Arbeitslosigkeit auf Rekordhöhe - Starker Tourismusbranche fehlen ausländische Investitionen
Steigende Verschuldung, fehlendes Wachstum, mangelnde Wettbewerbsfähigkeit: Es steht schlecht um Frankreichs Wirtschaft. Kritik an der Politik von Präsident Hollande kommt nun aus seinen eigenen Reihen. weiter
  • 593 Leser

Freiburger bleiben cool

Aktive Rolle Der SC Freiburg muss morgen beim Rekordmeister FC Bayern München erneut auf Vaclav Pilar verzichten. Der Mittelfeldspieler fällt wegen einer Sehnenreizung im Oberschenkel aus. Zudem fehlen weiterhin die schon längere Zeit angeschlagenen Sebastian Freis (Achillessehnenprobleme), Vegar Eggen Hedenstad (muskuläre Probleme) und Marco Terrazzino weiter
  • 421 Leser

Große Mehrheit im Land für mehr Volksentscheide

Knapp drei Viertel der Baden-Württemberger befürworten Volksabstimmungen über wichtige politische Fragen. 62 Prozent sprechen sich überdies für die Stärkung weiterer direktdemokratischer Elemente aus. Das ist das Ergebnis einer bislang unveröffentlichen Studie der Universität Mannheim, die auf der wissenschaftlichen Auswertung einer Mitte 2013 durchgeführten, weiter
  • 515 Leser

Halbnackt aus Solidarität

Aus Solidarität mit der Skirennfahrerin Jackie Chamoun haben sich in ihrer libanesischen Heimat Dutzende von Menschen halbnackt fotografieren lassen. Ziel der Kampagne "I Am Not Naked - I Strip for Jackie" ist es, die wegen alter Nacktfotos in die Kritik geratene Olympia-Teilnehmerin in Schutz zu nehmen. Chamoun will bei den Winterspielen am 21. Februar weiter
  • 643 Leser

Husten: Henkel lässt Rennen aus

Andrea Henkel verzichtet wegen ihres noch nicht auskurierten Hustens auf den Start beim olympischen Biathlon-Einzelrennen am heutigen Freitag (15 Uhr MEZ). Darüber hat sich die zweimalige Olympiasiegerin von 2002 mit Bundestrainer Gerald Hönig verständigt. Die 36-Jährige soll am Montag den Massenstart als ihr letztes olympisches Einzelrennen bestreiten. weiter
  • 607 Leser

Israelische Medien loben Schulz

Der in der Knesset scharf attackierte EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat im Nachhinein in den israelischen Medien viel Zustimmung erhalten. Die linksliberale Zeitung "Haaretz" schrieb: "Die Show von Provinzialität und Opfertum in der Knesset habe alle Rekorde der "Dummheit und Peinlichkeit in unserem Parlament gebrochen". Abgeordnete der weiter
  • 5
  • 614 Leser

Italiens Regierungschef tritt ab

Innerparteilicher Konkurrent drängt Letta aus dem Amt
Der italienische Regierungschef Enrico Letta hat seinen Rücktritt für den heutigen Freitag angekündigt. Nachfolger will sein parteiinterner Herausforderer Matteo Renzi werden. Dieser hatte seinen Machtanspruch gestern massiv untermauert. Italien brauche dringend eine neue Regierung, einen radikalen Umschwung und eine tiefe Veränderung, sagte der Chef weiter
  • 483 Leser

Ja zu Sterbehilfe für Kinder

Belgisches Parlament verabschiedet umstrittenes Gesetz
Als erstes Land Europas hat Belgien die aktive Sterbehilfe für Kinder ohne Altersgrenze erlaubt. Das Parlament gab am Abend sein Ja zu einem monatelang heftig diskutierten Gesetzesvorschlag. Dieser sieht vor, die seit 2002 legale Sterbehilfe für Erwachsene auf Minderjährige auszuweiten. Voraussetzung ist, dass das Kind unter "ständigen und unerträglichen" weiter
  • 616 Leser

Jeder dritte Lehrer älter als 55 Jahre

In Baden-Württemberg ist jeder dritte Lehrer 55 Jahre und älter. Am ältesten sind die Pädagogen im Landkreis Emmendingen mit im Schnitt 48 Jahren. Die jüngsten Lehrer unterrichten nach weiteren Angaben des Statistischen Landesamtes von gestern in der kreisfreien Stadt Pforzheim: Dort liegt der Altersdurchschnitt bei 43 Jahren. Das landesweite Durchschnittsalter weiter
  • 593 Leser

Jobs in der Justiz

Arbeitsplatz In der baden-württembergischen Justiz sind insgesamt mehr als 19 000 Menschen beschäftigt. Die Zahl umfasst nach Angaben des zuständigen Stuttgarter Ministeriums Richter, Staatsanwälte, Schreibkräfte, Wachtmeister in den Gefängnissen bis zu Putzfrauen und Auszubildenden. Im Land gibt es allein 108 Amtsgerichte mit 5024 Beschäftigten. Um weiter
  • 580 Leser

Jugendliche Juwelenräuber

Der Überfall am helllichten Tag dauerte wenige Minuten, die Flucht der Räuber war ebenfalls schnell beendet - noch in Tatortnähe hat die Polizei vier der fünf mutmaßlichen Täter gefasst. Sie sollen gestern Vormittag einen Münchner Edeljuwelier in der Maximilianstraße überfallen haben. Wert der Beute: rund 200 000 Euro. Die Gefassten sind eigenen Angaben weiter
  • 511 Leser

Kampf um die Tiere Afrikas

Internationale Konferenz gegen den illegalen Wildtierhandel - Britische Prinzen Gastgeber
Elefanten, Nashörner, Tigerknochen - weltweit hat sich ein gigantischer Markt für gewilderte Tiere aus Afrika entwickelt. Abnehmer sitzen vor allem in Asien. Die Welt will nun einschreiten. weiter
  • 550 Leser

Kinder, wie die Zeit vergeht

Euphorie auf der Berlinale: Richard Linklaters einmaliger Film "Boyhood"
Jede Sekunde, die im Leben verrinnt, ist unweigerlich vorbei. Doch Richard Linklater schenkt dem Zuschauer mit "Boyhood" ein Stück Lebens-Zeit. Die Berlinale 2014 hat ihr Filmwunder. Und einen Bären-Favoriten. weiter

Kinderlose auch gestresst

Studie zur Belastung von 20- bis 40-Jährigen
Eltern in Deutschland fühlen sich trotz Doppelbelastung mit Kindern und Job einer Studie zufolge nicht gestresster als Kinderlose. Nach dem Gesundheitsreport der Krankenkasse DAK spüren ein Fünftel der Mütter und 17 Prozent der Väter im Alter zwischen Mitte 20 und Anfang 40 chronischen Stress. Bei gleichaltrigen Kinderlosen sah das Ergebnis ähnlich weiter
  • 518 Leser

KOMMENTAR · EDATHY: Viele Gründe für Vorsicht

Bis auf weiteres gilt für alle Beteiligten die Unschuldsvermutung. Weder ist klar, ob der Ex-Abgeordnete Sebastian Edathy wirklich Kinderpornographie besessen hat. Noch ist bewiesen, dass der Ex-Innenminister Hans-Peter Friedrich unzulässig Dienstgeheimnisse ausgeplaudert hat. Im Fall Edathy gibt es immerhin ein Ermittlungsverfahren. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 551 Leser

KOMMENTAR · LANDESUMFRAGE: Rückenwind für Volksentscheide

Die Aussagen der Baden-Württemberger zur demokratischen Verfassung des Landes sind nicht frei von Widersprüchen: Der überwiegende Teil ist mit dem Funktionieren der Demokratie im Land sehr oder ziemlich zufrieden, richtig unglücklich ist praktisch niemand. Zugleich spricht sich eine steigende Anzahl für mehr Volksentscheide und überhaupt mehr Mitmachelemente weiter
  • 559 Leser

KOMMENTAR: Talsohle scheint erreicht

Es ist noch nicht lange her, da pochten Aktionäre auf den Rücktritt des Vorstandschefs. Vor der Bundestagswahl war spekuliert worden, ob der Hauptaktionär Bund den Banker noch lange stützen würde. Heute ist davon nicht mehr viel zu hören. Der Aktienkurs steigt seit Monaten auf steiler Bergfahrt, das Institut macht unter dem Strich wieder Gewinn. Kein weiter
  • 605 Leser

Kummer mit der Nummer

Haben Sie die 14588975665 als Steueridentifikationsnummer? Ihr Nachbar vielleicht auch. Dem Fiskus sind nämlich Pannen unterlaufen. weiter
  • 568 Leser

LEITARTIKEL · AUSSENPOLITIK: Auf neuem Kurs

Als die Bundeskanzlerin in ihrer Regierungserklärung jüngst die wichtigsten Wegmarken der nächsten vier Jahre beschrieb, handelte sie das Kapitel zur Außen- und Sicherheitspolitik eher kursorisch ab. Jedenfalls konnte man nicht den Eindruck gewinnen, dass Angela Merkel mit ihrer schwarz-roten Koalition auf diesem Feld zu neuen Ufern aufzubrechen wagt. weiter
  • 550 Leser

Macht Ökostrom Bahntickets teurer?

Bundeswirtschaftsminister Gabriel will Rabatt bei der EEG-Umlage verringern
Bahnfahren könnte teurer werden, wenn sich Wirtschaftsminister Gabriel mit seinen Reformplänen für die Ökostromförderung durchsetzt: Er will Vergünstigungen bei der EEG-Umlage reduzieren. weiter
  • 659 Leser

MEDAILLEN&PLÄTZE

MÄNNER, 20 km Einzel Gold: Martin Fourcade (Frankreich) 49:31,7 Min./1 Schießfehler Silber: Erik Lesser (Frankenhain) 0:12,2 Min. zurück/0 Bronze: Jewgeni Garanitschew (Russland) 0:34,5/1, 4. Eder 0:37,8/1, 5. Landertinger (beide Österreich) 0:42,5/0, 6. Béatrix (Frankreich) 0:43,8/1, 7. Hegle Svendsen (Norwegen) 0:58,6/1, 8. Bailey (USA) 1:25,7/1, weiter
  • 552 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 38 von 98 EntscheidungenG S B 1. Deutschland 7 2 1 2. Kanada 4 4 2 3. Norwegen4 3 6 4. Niederlande 4 3 5 5. USA 4 2 6 6. Schweiz 3 0 1 7. Russland 2 5 4 8. China 2 1 0 9. Frankreich 2 0 2 10. Polen2 0 0 11. Österreich 1 4 0 12. Slowenien1 1 2 13. Südkorea 1 0 1 14. Slowakei 1 0 0 Weißrussland 1 0 0 16. Schweden0 4 1 17. Italien0 2 1 Japan0 2 1 weiter
  • 530 Leser

Megadeal im US-TV

Comcast und Time Warner Cable stehen vor 45-Milliarden-Dollar-Fusion
Kabelfernsehen ist in den USA ein riesiges Geschäft. Nun wollen sich zwei der ganz Großen der Branche zusammenschließen. Die Kartellwächter dürften den Deal ganz genau unter die Lupe nehmen. weiter
  • 744 Leser

Mehr Bahnen und Busse in Stuttgart

Dutzende neuer Bus- und Bahnlinien sollen den wachsenden Verkehr im Großraum Stuttgart entlasten. "Metropol-Express-Bahnen" und Expressbusse sollen nach Auskunft des Verkehrsministeriums von gestern bis 2025 das bestehende Netz entlasten und die Verbindungen nach Stuttgart erleichtern. Darauf verständigten sich unter Leitung von Verkehrsminister Winfried weiter
  • 511 Leser

Mehr Hinweise auf Duftstoffe

Verbraucher sollen nach Plänen der EU-Kommission mehr über allergieauslösende Duftstoffe in Kosmetika erfahren. Die Brüsseler Behörde schlug vor, drei Stoffe gänzlich für den Einsatz in Körperpflege- oder Schönheitsmitteln zu verbieten. Weitere zwanzig sollten in ihrer Konzentration begrenzt und in der Zutatenliste genannt werden. Empfindliche Verbraucher weiter
  • 638 Leser

Museumschefs halten die Hand auf

"Sieben im Süden" müssen renovieren
Die sieben Freilichtmuseen in Baden-Württemberg erwarten mehr Geld vom Land. Seit Jahren sind die Zuschüsse auf 600 000 Euro eingefroren. weiter
  • 511 Leser

NA SOWAS. . . vom 14. Februar 2014

Mit seiner Buchführung hat ein Dieb in Thüringen der Polizei die Arbeit erleichtert. Wie die Polizei in Suhl mitteilte, hatte eine Frau in Reurieth den 22-Jährigen beim Einbruch in ihre Garage ertappt. Die Beamten stellten ihn kurze Zeit später am Bahnhof. Im Gepäck hatte er neben Einbruchswerkzeug und Diebesgut auch ein Notizbuch, in dem alle Diebstähle weiter
  • 481 Leser

Noch nie so viele Beschwerden

Mehr Klagen Rund 165 000 Männer und 19 000 Frauen arbeiteten 2013 für die Bundeswehr - insgesamt circa 13 000 weniger als 2012. Trotz des Abbaus stieg die Beschwerdezahl um mehr als 20 Prozent auf Rekordhöhe - knapp 28 von 1000 Soldaten machten Eingaben. Im Umbruch Als Ursachen für die gestiegene Unzufriedenheit benennt der Wehrbeauftragte Hellmut Königshaus weiter
  • 498 Leser

Norwegen will nicht

Mehrheit gegen Osloer Olympiabewerbung
Die Mehrheit der norwegischen Bevölkerung hat sich gegen eine Bewerbung Oslos um die Winterspiele 2022 ausgesprochen. 55,9 Prozent der Norweger lehnten eine Ausrichtung der Spiele ab, nur 34,5 Prozent bekundeten ihre Unterstützung. Das ergab eine Meinungsumfrage. Was die negativen Werte für den Fortgang der Bewerbung, die offiziell beim IOC liegt, zu weiter
  • 556 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar 2014

Rathauschef vor Gericht Schömberg - Der Schömberger Bürgermeister Karl-Josef Sprenger (CDU) hat sich gestern vor dem Amtsgericht Balingen gegen den Vorwurf des Betrugs gewehrt und seine Unschuld beteuert. Die Staatsanwaltschaft hatte Strafbefehl beantragt, weil Sprenger 61 700 Euro an Zuschüssen für den Umbau eines Raums in einer Sporthalle nicht rechtzeitig weiter
  • 936 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar 2014

Neuer Schaeffler-Chef Der Wechsel in der Chefetage von Schaeffler ist perfekt: Klaus Deller wird neuer Mann an der Spitze des Zulieferers. Der bisherige Manager der Knorr-Bremse AG solle zum 1. Juli die Position des Vorstandsvorsitzenden übernehmen, teilte Schaeffler am Firmensitz Herzogenaurach mit. Bis dahin werde das Unternehmen weiter von Finanzvorstand weiter
  • 743 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar 2014

Stürme in Großbritannien Heftige Stürme und sintflutartiger Regen halten Großbritannien und Irland weiter in Atem. Gestern waren 80 000 Haushalte in Großbritannien und 190 000 in Irland ohne Stromversorgung. Stürme mit Windgeschwindigkeiten von deutlich mehr als 100 Kilometern pro Stunde hatten in der Nacht Stromleitungen gekappt. Im englischen Wiltshire weiter
  • 582 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar 2014

Raubgut im Landesmuseum Das Landesmuseum Württemberg hat bei Recherchen im eigenen Haus 29 Kulturgüter entdeckt, die während der NS-Zeit widerrechtlich angeeignet wurden. Direktorin Cornelia Ewigleben sagte gestern, die Erwerbungen des Museums von 1933 bis heute seien auf eine auffällige Herkunft hin untersucht worden. In 28 Fällen stammen die Werke weiter
  • 497 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar 2014

Staaten gegen Genmais Zwölf EU-Staaten, darunter Frankreich und Ungarn, haben sich schriftlich an die EU-Kommission gewandt. Damit wollen sie eine Anbauzulassung des Genmais 1507 doch noch verhindern. EU-Gesundheitskommissar Tonio Borg verweist jedoch auf die rechtlich bindende Abstimmung des Ministerrats. Obwohl 19 Staaten dagegen stimmten, steht der weiter
  • 657 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar 2014

Uchida vor OP Fußball - Atsuto Uchida vom Bundesligisten FC Schalke 04 muss möglicherweise operiert werden. Laut Trainer Jens Keller ist der japanische Nationalspieler in seine Heimat gereist. Uchida hatte sich am Sonntag beim 2:0 gegen Hannover 96 einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Deutschland bleibt Vize Fußball - Das deutsche Nationalteam weiter
  • 512 Leser

Nächtliche Weinkrämpfe

Paarläufer Savchenko/Szolkowy fühlen sich von den Russen unfair behandelt
Aljona Savchenko und Robin Szolkowy waren auch am Morgen nach dem Paarlauf-Krimi bitter enttäuscht. Die Russen hätten mit unfairen Mitteln gekämpft. Starten die Deutschen nun doch noch bei der WM? weiter
  • 775 Leser

OLYMPIA-SPLITTER

Kombi-Abfahrt früher Verschoben - Die Veranstalter in Sotschi werden offenbar nervös: Wegen des milden Wetters haben sie nun kurzfristig den Start der Abfahrt in der alpinen Kombination um eine Stunde vorgezogen. Das heutige Rennen beginnt nun schon um 10 Uhr Ortszeit (7 Uhr MEZ). Der Slalom soll aber wie geplant um 15.30 Uhr (12.30 MEZ) beginnen. Auf weiter
  • 589 Leser

Patientenbeauftragter will Schlüsselrolle für Hausärzte

Patientenversorgung Hausärzte sollen nach dem Willen der Bundesregierung eine Schlüsselrolle in der medizinischen Versorgung in Deutschland spielen. "Dafür werde ich kämpfen", sagte der Patientenbeauftragte und Pflegebevollmächtigte, Karl-Josef Laumann (CDU), gestern. Die Koalitionsfraktionen wollen über einen Antrag durchsetzen, dass bei Hausarztverträgen weiter
  • 571 Leser

Pistorius wartet auf Prozess

Nach einem Jahr ist noch unklar, warum Reeva Steenkamp sterben musste
In der Nacht zum Valentinstag 2013 erschoss Sprintstar Oscar Pistorius seine Freundin - angeblich, weil er sie für einen Einbrecher hielt. Ab 3. März untersucht ein Gericht den Fall - und die halbe Welt schaut zu. weiter
  • 574 Leser

Pluschenko gibt auf

Rückenschmerzen stoppen Russlands Held
So hatte sich Russlands Eiskunstlauf-Held Pluschenko seinen Olympia-Abschied nicht vorgestellt. Der Team-Olympiasieger musste aufgeben. weiter
  • 660 Leser

PROGRAMM vom 14. Februar 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Fürth - Karlsruher SC, Ingolstadt - 1860 München, Düsseldorf - Union Berlin. - Samstag, 13: St Pauli - Bochum, FSV Frankfurt - Dresden. - Sonntag, 13.30: VfR Aalen - Cottbus, SV Sandhausen - 1. FC Köln, Paderborn - Bielefeld. - Montag, 20.15: Aue - Kaiserslautern. 3. Liga - Freitag, 18 Uhr: Dortmund II - weiter
  • 1074 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 10 559 670,40 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 1 087 577,40 Euro Gewinnklasse 3 20 914,90 Euro Gewinnklasse 4 6042,00 Euro Gewinnklasse 5 256,00 Euro Gewinnklasse 6 60,60 Euro Gewinnklasse 7 21,90 Euro Gewinnklasse 8 12,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 917 580,10 weiter
  • 605 Leser

Rastlos auf der Suche nach Schönheit

Michelangelo Buonarroti starb vor 450 Jahren - Er gilt als einer der größten Renaissance-Künstler
Er war Maler, Bildhauer, Architekt und Dichter: Vor 450 Jahren starb der große Renaissance-Mensch Michelangelo Buonarroti. weiter
  • 545 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Mainz 05 - Hannover 96 (2:2) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - VfB Stuttgart (1:2) Bayern München - SC Freiburg (4:1) Eintracht Braunschweig - Hamburger SV (2:3) Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt (1:0) Werder Bremen - Mönchengladbach (1:3) Samstag, 18.30 Uhr Bayer Leverkusen - Schalke 04 (2:2) Sonntag, 15.30 Uhr FC Augsburg weiter
  • 551 Leser

Richter wird zum Kläger

Jurist wehrt sich gegen Rüge der Chefin, zu wenig Urteile gefällt zu haben
Ein ungewöhnliches Verfahren in Stuttgart: Ein Richter wehrt sich gegen die Ermahnung der Vorgesetzten, schneller zu arbeiten. Für die einen ein Einzelfall. Andere sehen die Unabhängigkeit der Justiz bedroht weiter
  • 738 Leser

Schneider zieht beim VfB die Zügel an

Trainer in Hoffenheim auch selbst unter Druck
Thomas Schneider lässt sich von der VfB-Krise nicht beirren. Der Trainer verteidigt seine Arbeit und hofft morgen in Hoffenheim auf die Trendwende. weiter
  • 1275 Leser

Shorttracker Robert Seifert ohne Chance

Ernüchterung bei Shorttrack-Hoffnung Robert Seifert: Der 26-Jährige ist über 1000 m frühzeitig ausgeschieden. In der ersten Runde blieb Seifert als Vierter und Letzter seiner Gruppe in 1:29,468 Minuten chancenlos. "Das war einfach viel zu wenig von mir und ein zu hohes Niveau", sagte Seifert. Der Dresdner hatte einen guten Start hingelegt und war vor weiter
  • 415 Leser

SOTSCHI IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN SHORTTRACK, 500 m, Frauen Gold: Li Jianrou (China) 45,263 Sek. Silber: Arianna Fontana (Italien) 51,250 Bronze: Park Seung-Hi (Südkorea) 54,207 4. Liu Qiuhong 44,188 (B-Finale), 5. Fan Kexin (beide China) 44,297, 6. Ter Mors (Niederlande) 44,311, 7. St-Gelais (Kanada) 44,359, 8. Christie (Großbritannien) zurückgestuft d. Regelverstoß weiter
  • 600 Leser

STICHWORT · KINDERPORNOGRAFIE: Grenzen der Strafbarkeit

Die Rechtslage im Fall von Kinderpornografie ist zum Teil kompliziert. Laut Paragraf 184b Strafgesetzbuch handelt es sich bei Kinderpornografie um "Schriften, die sexuelle Handlungen von, an oder vor Kindern zum Gegenstand haben". Dazu gehören auch Tonaufnahmen, Fotos, Videos und andere Abbildungen. Wer unter 14 Jahren alt ist, gilt im rechtlichen Sinn weiter
  • 602 Leser

Streit mit Nachbarin beigelegt

Geeinigt Während Oscar Pistorius auf den Mordprozess am 3. März wartet, hat er einen Rechtsstreit mit einer Nachbarin, die er bei einer Party verletzt hatte, vom Hals. Beide Parteien hätten sich Mitte Dezember außergerichtlich geeinigt, sagte sein Anwalt Gary Pritchard gestern. Details nannte er nicht, die Abmachung sei vertraulich. Pistorius" Nachbarin weiter
  • 497 Leser

Streit über Kunsthandel-Steuer

Grütters nennt Haltung der Länder "skandalös"
Die neue Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat von den Ländern die Umsetzung der neuen Steuerregeln für den Kunsthandel angemahnt. Wie ihr Sprecher bestätigte, appellierte Grütters im Kulturausschuss an die Abgeordneten, sich in ihren Ländern für den mühsam ausgehandelten Kompromiss einzusetzen. Der Parlamentspressedienst hatte berichtet, weiter
  • 540 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 14. Februar 2014

Uni statt Standesamt Kaum hat Hausherr und Landesvater Winfried Kretschmann den prächtigen Marmorsaal des Neuen Schlosses in Stuttgart für (freilich wenige) Hochzeitstermine freigegeben, bleibt das kaum weniger schmucke Schloss Hohenheim als Trauort künftig verschlossen. Die Universität Hohenheim, zu deren Campus die einstige Sommerresidenz von Herzog weiter
  • 618 Leser

THEMA DES TAGES vom 14. Februar 2014

BUNDESWEHR Die Stimmung unter Deutschlands Soldaten ist am Tiefpunkt, erklärt der Wehrbeauftragte. Die Belastungen der inneren Reform zur Freiwilligenarmee, die hohe Zahl von Einsätzen im Ausland. Eine Herausforderung für die Verteidigungsministerin. weiter
  • 621 Leser

TOMS TAGEBUCH: Mahlzeit!

Russen essen gerne deftig. Ein Vorurteil? Eher nicht. Zumindest in den Hotels in den Bergen gibts ordentlich was auf den Teller. Schon beim Frühstück steht die warme Bohnensuppe bereit. Und im reichhaltigen Buffet-Angebot gleich daneben gibt"s fette Polnische. Oder sagt man in diesem Fall besser grobe Russische? Im Tal bieten findige fliegende Händler weiter
  • 546 Leser

Versicherte zahlen mehr

Opposition rügt geplante Reform der Krankenkassenbeiträge
Die Bundesregierung hat die Reform der Krankenkassenbeiträge eingeleitet. Der Bund wird um einen Milliardenbetrag entlastet. Künftig anfallende Zusatzbeiträge finanzieren allein die Arbeitnehmer. weiter
  • 634 Leser

Viel gespart, kaum investiert

Gemeinden im Südwesten stehen im Bundesvergleich gut da
Wie geht es den Gemeinden im Land? Gut, lautet die kurze Antwort. Die lange umfasst 40 Seiten: Grün-Rot zeigt, was sie den Kommunen angedeihen lässt. Diese waren sparsam, müssen nun aber investieren. weiter
  • 554 Leser

Vier gewinnt

Das Team-Gold geht nach einer weiteren Demonstration im Eiskanal an die Rodler aus Bayern
Vier Wettbewerbe, viermal Gold: Mit einer grandiosen Ausbeute schließen die deutschen Rodler die Wettbewerbe bei diesen Winterspielen ab. Gestern gelang ein beeindruckender Team-Erfolg. weiter
  • 510 Leser

Vollgas in Mainz

Hannover hochmotiviert beim FSV 05
Neunter gegen Zehnter - rein tabellarisch verspricht das heutige Spiel der Bundesliga nur wenig Prickelndes. Doch wenn Hannover 96 in Mainz antritt, dann treffen zwei der heißesten Teams der bisherigen Rückrunde aufeinander. Auch wenn beide Klubs am vergangenen Wochenende die ersten Rückschläge im neuen Jahr hinnehmen musste, verspricht das Duell Vollgas-Fußball. weiter
  • 703 Leser

Warnschuss für Verantwortliche von S 21

Mehr Unzufriedene Knapp 30 Prozent der Baden-Württemberger treibt das Bahnprojekt Stuttgart 21 weiter um. Die Befürworter sind nach wie vor in der Mehrheit. Dagegen steigt nach der jüngsten Auswertung einer Vergleichsstudie - siehe Grafik - die Unzufriedenheit mit dem weiteren Verlauf des Milliardenprojekts nach der Volksabstimmung Ende 2011. weiter
  • 671 Leser

Weiterer Giraffe namens Marius droht Schlachtung

Ungeachtet der internationalen Empörung über die Tötung des Giraffenjungen Marius im Zoo von Kopenhagen erwägt nun auch ein anderer dänischer Tierpark die Tötung einer gesunden Giraffe mit für die Zucht uninteressanten Genen. Das im Jyllands Park Zoo im jütländischen Videbaek lebende Tier heißt zufällig ebenfalls Marius, wie die Tierpflegerin Janni weiter
  • 624 Leser

Wetterkapriolen: Heuschnupfen statt Erkältung

Langläuferinnen im Sommer-Outfit, erste Heuschnupfen-Attacken und ein cooler Thomas Bach: Der Frühling hält die Olympischen Winterspiele in Sotschi immer fester im Griff, doch der deutsche IOC-Präsident ist weiter die Ruhe selbst. 1988 in Calgary habe er sich "wirklich ein T-Shirt kaufen müssen", sagte er, "aber so weit sind wir hier noch nicht". Dennoch: weiter
  • 479 Leser

Wilde Typen, irre Sprünge

Dreifacher US-Sieg beim Slopestyle - Mayr nach Leichtsinnsfehler nur 20.
Das war eine ganz andere Hausnummer als die Sturzorgie der Frauen: Die Olympia-Premiere der Slopestyler bot atemberaubenden Sport. Es siegten die drei Amerikaner Christensen, Genworthy und Goepper. weiter

Winter legt US-Südstaaten lahm

Schneesturm bringt Tod und Zerstörung
Ein heftiger Schneesturm hat im Süden und Osten der USA zahlreichen Menschen das Leben gekostet und massenhaft Stromausfälle verursacht. weiter
  • 536 Leser

Wut hat ihn zum Mörder gemacht

Sportschütze erschießt im Juli 2013 seinen Nachbarn - Prozessauftakt im Landgericht Rottweil
Ein jahrelanger Streit unter Nachbarn in einer Gemeinde bei Rottweil hat einen regional bekannten Ringer das Leben gekostet. Ein 39-jähriger Familienvater ist angeklagt, den 43-Jährigen erschossen zu haben. weiter
  • 931 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Zuwachs fällt geringer aus Der weltgrößte Automarkt China ist im Januar schwächer als erwartet gewachsen. Wie der Branchenverband CAAM berichtet, stieg der Absatz der Pkw im Vergleich zum Vorjahresmonat nur um 7 Prozent auf 1,8 Mio. Autos. Analysten hatten mit einem größeren Plus gerechnet. SHW mit weniger Gewinn Der Autozulieferer SHW aus Aalen hat weiter
  • 673 Leser

Zum Abschied die Stimmung genießen

Jenny Wolf beendet olympische Karriere auf Platz 25 - Sensation durch Zhang Hong
Sie startete in einer frühen Gruppe. Niemand hatte Zhang Hong auf dem Plan, doch die Chinesin überraschte alle. Zhang Hong holte das erste Olympia-Gold für ihr Land im Eisschnelllauf. weiter
  • 589 Leser

Zurück auf null

Italiens Sozialdemokraten stimmen für Neuanfang der Regierung
Die Entscheidung im Machtkampf um das höchste Regierungsamt zeichnete sich ab. Gestern wählten Italiens Sozialdemokraten Enrico Letta ab. Ihm wird wohl Matteo Renzi als Ministerpräsident folgen. weiter
  • 632 Leser

Zwei Riesen und kostspielige Übernahmen der Vergangenheit

Comcast Die 1969 gegründete Firma Comcast ist längst mehr als ein Kabelanbieter. Mit der vor einem Jahr abgeschlossenen Übernahme des Film- und Fernsehkonzerns NBC Universal wurde daraus ein Unterhaltungsriese mit einem Umsatz von 64,7 Mrd. Dollar (47,3 Mrd. Euro). Seit der NBC-Übernahme gehören unter anderem zwei TV-Senderketten und mehrere Produktionsfirmen weiter
  • 698 Leser

Ärger ums Material

Skeleton: Hubers erfolgloser Schlitten-Wechsel
Böses Erwachen für die deutschen Skeleton-Pilotinnen: Nach zwei von vier Durchgängen besitzt das Trio um die Berchtesgadenerin Anja Huber kaum noch Medaillenchancen. Die frühere Weltmeisterin liegt als Siebte bereits 1,41 Sekunden hinter der führenden Weltcup-Gesamtsiegerin Elizabeth Yarnold aus Großbritannien. Für Wirbel sorgt zudem eine Debatte um weiter
  • 565 Leser

Leserbeiträge (1)

Kurz und Bündig

Kinder – Yoga – Kurs

für Kinder ab 8 Jahren

Am 17. März 2014, 4 x 16.30 – 17.30 Uhr

Im Gymnastikraum neben der Schwimmhalle in Abtsgmünd,

Gebühr 15.00 €Kursleitung und Anmeldung :

Edith Müller, Ziegelstraße 18, 73431 Aalen Tel. ab 20.00 Uhr: 07361 / 370630M.edith@t-online.de

Weitere Informationen

weiter
  • 6683 Leser