Artikel-Übersicht vom Sonntag, 23. Februar 2014

anzeigen

Regional (40)

Freundschaft im Mittelpunkt

Leinzell und das französische Danjoutin feiern 30. Schul- und 25. Gemeindepartnerschaftsjubiläum
Am Samstag um 15 Uhr bog der rote Bus aus Danjoutin auf den Parkplatz vor der Kulturhalle in Leinzell ein. Es war der Startschuss für ein abwechslungsreiches Festprogramm, das die Leinzeller boten. Schließlich standen die Feiern für 30 Jahre Schulpartnerschaft und das 25-jährigen Gemeindepartnerschaftsjubiläum an. weiter

Gemeinsam gegen das Alleinsein

Mutlanger Vesperkirche war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg
Diesen Sonntag ist die Mutlanger Vesperkirche zu Ende gegangen. Hochzufrieden ziehen Mitarbeiter und Gäste Bilanz, betonen die gute Akzeptanz und die Freude an diesem ökumenischen Gemeinschaftsprojekt, das nun zum vierten Mal im evangelischen Gemeindezentrum stattfand. weiter
  • 465 Leser

Täferrot hat neuen Pfarrer

Dekan Nau führt Friedemann von Keler in das Amt ein
Friedemann von Keler ist der neue Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Täferrot. Zu seiner Einführung fand nach dem Gottesdienst in der Afra-Kirche auch ein Empfang in der Täferroter Werner-Bruckmeier-Halle statt. weiter
  • 515 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefiz für Down-Syndrom-Stiftung

Die Böhmisch-Mährische Blasmusik mit den Kapellen S.o.B.-Kapell, die Gschlampadn und Bubaranka sowie Rock und Pop mit Peter, Paul & Henry erwartet die Gäste am Sonntag, 30. März von 11 bis 17 Uhr in der Gemeindehalle Iggingen. Karten gibt es im Vorverkauf für 6 Euro im Rathaus Iggingen, Stoffe Reiter in Schwäbisch Gmünd in der Franziskanergasse weiter
  • 178 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gschwender Mittwochswanderung

Am 12. März starten wieder die Gschwender Mittwochswanderungen. Mit dem Bus geht die Fahrt nach Lauchheim. Die Abfahrtszeiten dafür wurden geändert: Los geht’s um 13.30 Uhr bei Omnibus Maier Cronhütte, um 13.45 Uhr am Gschwender Marktplatz und um 14 Uhr in Mittelbronn. Zu Fuß wird die kleinste Stadt Baden-Württembergs erkundet. Bürgermeister Werner weiter

Gestohlenes Auto gegen Laterne gefahren

Diebstahl und Unfallflucht
Das hat sich der bislang unbekannte Täter sicher anders vorgestellt: Kurz nachdem er in der Nacht von Freitag auf Samstag einen Fiat Punto gestohlen hatte, fuhr er ihn gegen eine Straßenlaterne. Das Auto hat einen Totalschaden, die eingeleitete Fahndung war erfolglos. weiter
  • 864 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Berufsbegleitende Aufbauausbildung

Am Montag, 24. Februar, um 18 Uhr findet in der Fachschule für Sozialwirte ein Infoabend für Interessenten der Sozial- und Gesundheitsbranche statt. Der Lehrplan ist auf das zweistufige Abschlusssystem abgestimmt: Nach zwei Jahren kann der Fachwirt im Sozialwesen abgelegt werden, im dritten Aufbaujahr erwerben die Absolventen mit dem staatlich anerkannten weiter
  • 126 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Salvator-Freunde werden zum Verein

Seit über vier Jahren gibt es den Salvator-Freundeskreis. Jetzt möchte er sich als eingetragener Verein verselbstständigen. Zu diesem Zweck lädt das bisherige Lenkungsteam des Freundeskreises am Dienstag, 25. Februar, um 17 Uhr in den Großen Sitzungssaal des Rathauses ein. weiter
  • 967 Leser

Besucher wählten ihre Lieblinge unter den Guggengruppen

Den ganzen Samstag über konnten die Besucher des 31. Internationalen Guggenmusigg-Treffens Teilnahmekarten ausfüllen. Es galt, seinen Favorit in drei Kategorien festzulegen. Beim Guggen-Frühschoppen in der Sporthalle wurden schließlich die Sieger bekanntgegeben. Die meisten Stimmen in der Kategorie „schönstes Kostüm“ erhielten die „Räbedibäms“ weiter
  • 770 Leser

Stadt wird Parksünden ahnden

SPD-Fraktion: Parksituation in Innenstadt chaotisch – Stadt: Deutlich mehr Kontrollen
Falsches Parken wird in Gmünd künftig stärker geahndet: „Die Stadt wird die Kontrollen bis zur Landesgartenschau deutlich anziehen“, sagte Stadtsprecherin Ute Meinke am Freitag auf Anfrage der Gmünder Tagespost. Die Verwaltung reagiert damit auch auf eine Forderung der SPD-Fraktion bei den Haushaltsberatungen. weiter
  • 784 Leser
GUTEN MORGEN

Krokussamen

Ein bisschen erinnert uns diese Geschichte an eine Verwechslung dereinst in unserer Zeitung: Ein Redakteur bezeichnete in einer Bildunterschrift die Gemeine Wegwarte als Kornblume. Au backe, wie haben uns damals die Leser geschimpft ... . Als wir nun am Donnerstag über Krokusse und die Geschichte jener Gmünder Familie diskutierten, deren Hühner in der weiter
  • 350 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausschuss in der Hagenäckerstraße

Am Mittwoch, 26. Februar, trifft sich der Technische Ausschuss der Gemeinde Böbingen um 16 Uhr zum Ortstermin in der Hagenäckerstraße. Weitere Programmpunkte sind das Gewerbegebiet „Böbingen-Süd“ und die Erweiterung der Friedhöfe. weiter
  • 662 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosenstein-Gymnasium öffnet Türen

Am Dienstag, 25. Februar, ab 16.30 Uhr findet am Rosenstein-Gymnasium in Heubach ein Tag der offenen Tür statt. An diesem Tag sollen Grundschülerinnen und Grundschüler der vierten Klassen sowie ihre Eltern einen Einblick in die Schule in Heubach erhalten und sich über das Schulleben und die verschiedenen Profile der Schule informieren. Anschließend weiter
  • 557 Leser

Runder Tisch kooperiert mit FH Aalen

Forschungsprojekt gestartet
In Heubach treffen sich seit acht Monaten Ehren- und Hauptamtliche, die in der Pflege älterer Menschen tätig sind. Jetzt soll mit der FH Aalen ein konkretes Forschungsprojekt realisiert werden. weiter
  • 429 Leser

Schultes, Goldschatz und OB

Waldstetter Wäschgöltenball mit aktuellen Themen und guter Stimmung
Eine gute Kondition brauchte man bei der fünfstündigen Programmfasnacht beim Wäschgöltenball in Waldstetten. Und alle blieben munter. Das war nach viel Gold-Carina, „Wäschgölt ahoi“ und „Stuifa hau-ruck“ nicht verwunderlich. Bis zum abschließenden Luftballonregen in der Stuifenhalle kam überhaupt keine Langeweile auf. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend zum Weltgebetstag

Frauen aus Ägypten haben für dieses Jahr den Gottesdienst zum Weltgebetstag vorbereitet. Zum Informationsabend am Montag, 24. Februar, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße in Heubach wird herzlich eingeladen. Themen sind Ägypten mit Bildern, Infos, Musik und Köstlichkeiten aus der ägyptischen Küche. Auch Männer sind herzlich weiter
  • 293 Leser

Mathe ist mehr als nur zählen

Schüler aus ganz Baden-Württemberg kommen nach Heubach – zum Tag der Kombinatorik
95 Schüler aus neun Schulen Baden-Württembergs haben sich einen Tag lang mit der Grundlage für Wahrscheinlichkeitsberechnungen beschäftigt. Kombinatorik heißt das Teilgebiet der Mathematik. Der „Tag der Kombinatorik“ war am Heubacher Rosenstein-Gymnasium. weiter
  • 461 Leser

Für den Lebensraum Heubach

Bürger diskutieren Vorschläge, die ihre Stadt familienfreundlicher machen sollen
Für die älteren Heubacher soll es mehr Prävention in Sachen PC geben, für die jüngeren mehr Freizeitangebote. Das sind nur zwei der vielen Punkte, die die Heubacher bei der Bilanzwerkstatt diskutierten, um ihre Stadt ein Stück familienfreundlicher zu machen. weiter
  • 521 Leser

Spaziergang durch die türkische Küche

Gegrillte Forellen, Doraden, Sardinen, Salate, Granatapfelsaft und Süßigkeiten wie Milchreis mit Zimt oder süßen Kuchen mit Spinat – das Fischfest in der Ditib-Moschee am Samstag und Sonntag war ein Spaziergang durch die Genüsse der türkischen Küche. Viele Besucher brachten Hunger mit und Wissensdurst. Denn gleichzeitig war dieses zweite Fischfest weiter
  • 1080 Leser

Mann trägt wieder lang

Die Frisurentrends für das Frühjahr 2014
Der Frühling steht vor der Tür, so langsam wird es wärmer. Mit dem Frühling kommen – wie jedes Jahr – neue Modetrends auf den Markt. Und siehe da: Mann trägt im Frühjahr 2014 wieder längere Haare und frau versucht sich mit breiter gezupften Augenbrauen. weiter
  • 1
  • 561 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Mit einem Löffel sprechen V Treppen als Folterinstrument verwenden V Haare färben V erste Backversuche ohne Eier V Stacheln an der Jacke haben V jemanden eine „arme Sau“ nennen V Lehrer um ihren Job bemitleiden V Dummheit als Schulfach einführen V mit Seife nach Kindern werfen V Schnullis und Pommes essen V Fieberbläschen mit Zahnpasta austrocknen weiter
  • 933 Leser

Lange Feier nach gelungener Premiere

Mit minutenlangem Applaus und Standing Ovations dankte das Publikum dem Kolping-Musiktheater nach der Premiere von „Im weißen Rössl“. Die mitreißende, lustige Theaterstück hatte alle Besucher im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten begeistert. Gemeinsam mit ihren Gästen feierten Darsteller, Musiker und die Verantwortlichen auf der After-Show-Party weiter
  • 966 Leser

Leserbriefe

Die Zuschriften sind Meinungsäußerungen der Einsender. Die REdaktion behält sich das Recht auf Kürzung vor. Leserbriefe unter www.tagespost.de. weiter
  • 2656 Leser
POLIZEIBERICHT

Alle vier Reifen zerstochen

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden von einem bislang unbekannten Täter auf dem Parkplatz eines Discounter in der Eutighofer Straße an einem Opel Corsa, alle vier Reifen durchstochen und die Türschlösser beschädigt. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. weiter
  • 2167 Leser

Klavierunterricht vor Publikum

Professor Volker Stenzl unterrichtet acht Schüler am Wochenende in der Musikschule
Intensive Arbeitsatmosphäre im Saal der Musikschule. „Bleib spielerisch, ganz entspannt und locker“, sagt Professor Volker Stenzel der Schülerin und greift selbst in die Tasten. Acht mal 90 Minuten Klavier-Unterricht gab’s am Wochenende. Eine Mutprobe, wie der stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins Reinhard Nowak es nannte. weiter
  • 387 Leser

Neuer Organist im Kirchenbezirk

Thomas Brückmann wird in der Augustinuskirche feierlich in seinen Dienst eingesetzt
Thomas Brückmann ist neuer Kantor des evangleischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd. Feierlich wurde er in der Gmünder Augustinuskirche in einem festlichen Gottesdienst durch Dekan Immanuel Nau in sein Amt eingeführt. Der Gottesdienst begann mit dem Einzug unter dem festlichen Klang der vom neuen Kantor gespielten Orgel. weiter
  • 438 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnhaus eingebrochen

Lorch. Am Samstag, zwischen 09.30 Uhr bis 14 Uhr, brachen bislang Unbekannte in einem nördlich gelegenen Wohngebiet Lorchs die Eingangstür eines Wohnhauses auf. Im Haus wurden mehrere Schränke durchwühlt. Die Täter entwendeten Schmuck und mehrere tausend Euro Bargeld. weiter
  • 2388 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Diebstahl

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag um 01.10 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie eine Person in einer blau-gelben Hose – vermutlich ein Faschingskostüm – von einem Gebäude eines Optikers in der Bocksgasse wegrannte. Der Zeuge stellte fest, dass in die linke Schaufensterscheibe ein rund 30 auf 15 Zentimeter großes Loch geschlagen wurde. Entwendet wurde weiter
  • 968 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Lorcher Albverein trifft sich

Am Freitag, 7. März, um 19.30 Uhr treffen sich die Lorcher Albvereinler im Muckensee-Waldcafe und Restaurant zur Hauptversammlung. Da in diesem Jahr Vorstand, Fachwarte und Beisitzende neu gewählt werden, ist dies ein besonders wichtiger Termin für alle Mitglieder. Neben der Ehrung eines verdienstvollen Mitgliedes steht die Vorführung von Fotos aus weiter
  • 380 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Lymphdrainagen-Therapie

Wussten Sie dass Sie neben den Lymphknoten am Hals, die Sie vielleicht ab und zu bei einer Erkältung spüren, noch weitere 500 bis 700 Lymphknoten besitzen? Hans Pritschow hält am Dienstag, 25. Februar, um 20 Uhr einen Vortrag im Christlichen Gästezentrum Schönblick über das Lymphgefäßsystem und die therapeutischen Möglichkeiten der manuellen Lymphdrainage. weiter
  • 243 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Müller, An der Oberen Halde 43, Rehnenhof/Wetzgau, zum 96. GeburtstagGerhard Scheffel, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 93. GeburtstagTheresia Neiszer, Wilhelmstraße 36, zum 91. GeburtstagAnna Gisder, In der Eck 68, Herlikofen, zum 86. GeburtstagMargareta Knobloch, Vogelsangweg 14, Lindach, zum 83. GeburtstagAugust Böhm, Römerstraße weiter
  • 352 Leser

SCHAUFENSTER

Siggi Schwarz rockt in BopfingenSiggi Schwarz, einer der bekanntesten deutschen Rock-und Bluesgitarristen, gastiert am Samstag, 8. März, ab 20.30 Uhr in der Bopfinger Schranne. Bei seiner „Rockshow“ wird er unterstützt von Sänger Tom Cròel, Keyboarder Reinhold Ohmayer und Schlagzeuger Markus Ambrosi. Das Quartett widmet sich Songs von Whitesnake, weiter
  • 1264 Leser

Zum Pusten und Prusten

Dschungelkonzert in der Gmünder Theaterwerkstatt
Wer einen Wirbelwind pusten kann, wer aus seinem Körper ein Schlagzeug machen möchte und wer dabei sein will, wenn viele ungewohnte Klänge aus 14 großen und kleinen Flöten gezaubert werden, den lädt das Gmünder Kultur-büro am Mittwoch, 12. März, ab 15 Uhr in die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd zum Dschungelkonzert ein. weiter
  • 1222 Leser

Spektakel unter blauem Himmel

31. Internationales Guggenmusigg-Treffen wird zum Besuchermagneten und Frühlingsfest
Nur im Zick-Zack-Gang gelang es am Samstag, die Gmünder Innenstadt zu durchqueren. An allen Ecken und Enden wippten tausende Besucher mit, wenn die insgesamt 20 Guggengruppen lautstark ihre Lieder anstimmten. Umjubelt wurden die Monsterkonzerte und voll präsentierte sich die Sporthalle beim Frühschoppen am Sonntag. „Klasse Stimmung“, zeigte weiter
  • 1048 Leser

Feiner Jazz aus Frankreich

Eric Truffaz Quartett unterhält sein Gschwender Publikum bestens
Es war sicherlich der Höhepunkt der Jazz-Reihe im Gschwender Musikwinter. Das Eric Truffaz Quartett spielte am Samstagabend in der Gschwender Gemeindehalle, wo die schätzungsweise 250 Besucher eng an eng saßen und dennoch nie ein Gefühl der Enge aufkam. weiter
  • 1365 Leser

Keine Chance für Vollidioten

Aalener Theater bringt in seinem Jugendstück Verführung und Verantwortung auf die Bühne
Der Anfang ist gemacht. Ab sofort wird Janus kein Duckmäuser mehr sein, weil sich alles ändern kann. Auch er selbst. Und das mit nur einem einzigen Satz und der Erkenntnis: „Man ist auch der, der man werden kann.“ Das erste Jugendstück des Theaters der Stadt Aalen in dieser Saison, das die norwegische Autorin Liv Heloe notiert und Winfried weiter
  • 5
  • 1788 Leser

Regionalsport (17)

Lieblingsgegner FCK?

Fußball, 2. Bundesliga: VfR-Trainer Ruthenbeck überrascht mit taktischer Variante
„Heute ist alles aufgegangen“, freute sich Benjamin Hübner nach dem 2:1-Sieg auf dem Betzenberg. Der Innenverteidiger hat mit seinem Führungstreffer in der 24. Minute die Grundlage für den erneuten Aalener Sieg bei den Roten Teufeln gelegt. weiter
  • 5
  • 1796 Leser

VfR stürmt den „Betze“ erneut

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen besiegt Kaiserslautern 2:1 - Torschützen Hübner und Pohjanpalo
Gegen den VfR Aalen bekommen die Roten Teufel vom Betzenberg auch weiterhin keinen Fuß auf den Boden. Nach dem schmachvollen 2:2 vergangene Woche gegen Schlusslicht Cottbus bezwangen Lechleiter & Co. am Sonntag den 1. FC Kaiserslautern 2:1 und klettern damit auf Rang zehn der Tabelle. weiter

Lorch kann nicht mithalten

Handball, Herren, Bezirksklasse
Von Verletzungssorgen geplagt, verlieren die Lorcher Handballer gegen die HSG Cannstatt-Münster-Max Eythsee mit 23:28 Toren. weiter
  • 261 Leser

STIMMEN ZUM SPIEL

Daniel Buballa (VfR-Defensivspieler): Wir haben auf dem Betzenberg immer gute Erfolge erzielt. Und wir haben gegen große Mannschaften schon viele Punkte gemacht. Letztendlich ist es mir dann egal, gegen wen wir die Punkte holen.Joel Pohjanpalo (VfR-Torschütze zum 0:2): Ich freue mich sehr über diesen Sieg. Diesen Erfolg haben wir unserer guten Defensive weiter
  • 1380 Leser

TSV-Damen machen es spannend

Tischtennis, Damen
Lange Zeit sah es für die Untergröninger Verbandsklasse-Damen gegen Gärtringen nach einem klaren Sieg aus, doch das Spiel kippte und am Ende zitterte man sich zu einem knappen 8:6-Erfolg. weiter
  • 388 Leser

Ungefährdeter Heimsieg

Tischtennis, Mädchen
Durch den 6:2-Sieg gegen Salzstetten schiebt sich der TSV Untergröningen auf den zweiten Platz der Tabelle in der Verbandsklasse. weiter
  • 302 Leser

Die Mini-WM-Plätze sind vergeben

Fußball, Ostalb-Mini-WM: Großer Andrang bei der Anmeldung - Feld der 32 Schulmannschaften ist komplett
Riesigen Anklang findet die Idee der „Ostalb-Mini-WM“. Viele Grundschulen haben versucht, Mannschaften in den Kampf um den Weltmeistertitel zu schicken. Die schnellsten 32 dürfen mitmachen. weiter
  • 736 Leser

Nach 20 Minuten ernst gemacht

Handball, Damen, Bezirksklasse
Einen ungefährdeten 26:13-Erfolg trotz frühem Rückstand landete die WSG Lorch/Waldhausen gegen den TSV Rudersberg und steht weiter an der Tabellenspitze. weiter
  • 254 Leser

Coach ist nicht ganz zufrieden

Fußball, Testspiel: 5:1-Erfolg gegen Gerstetten im siebten Vorbereitungsspiel des FC Normannia
Der VfL Gerstetten konnte das schnelle Spiel des FC Normannia auf dem Gmünder Kunstrasen nicht bremsen. Am Ende stand ein 5:1-Erfolg für die Gmünder Normannen über den Bezirksligisten. weiter
  • 526 Leser

Medaillenregen für TV Wetzgau

Turnen, Gaumeisterschaften Rhythmische Sportgymnastik: Diana Pavljuk holt den Gaumeistertitel
Wiederum sehr erfolgreich verliefen die offenen Gaumeisterschaften des Turngau Ostwürttemberg für die Mädchen der Rhythmischen Sportgymnastik des TV Wetzgau. Sie erturnten sich zehn Medaillen-Plätze, davon fünf erste Plätze. weiter
  • 555 Leser

TSV Alfdorf geht mit 18:33 unter

Handball, Herren, Landesliga
Nichts zu holen gab es für die Handballer des TSV Alfdorf bei ihrem Gastspiel in Bad Saulgau. Beim 18:33 setzte es eine richtige Klatsche für die Alfdorfer. weiter
  • 319 Leser

Enge Sätze, klarer Sieg

Volleyball, Damen, Regionalliga Süd: DJK Gmünd besiegt VfB Ulm mit 3:0 (25:13, 28:26, 25:23)
Die DJK Gmünd bringt ihr drittes 3:0 über den VfB Ulm unter Dach und Fach. So eindeutig wie das Ergebnis scheint, verlief das Spiel aber keineswegs. Vor allem in Satz zwei und drei musste die DJK viel aufbieten, um den abstiegsbedrohten Gegner zu schlagen. weiter
  • 260 Leser

Ein Spiel wie aus dem Lehrbuch

Handball, Württembergliga: Fast perfekter Sieg des TSB
Der TSB Gmünd hat in Vöhringen ein beinahe perfektes Spiel aufs Parkett gelegt und hochverdient gewonnen. Obwohl es am Ende „nur“ 30:32 stand, war es eine klare Angelegenheit. Zur Belohnung gibt es eine kurze Pause. weiter
  • 372 Leser

VfR zittert sich zum 2:1-Sieg

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen bezwingt erneut den 1. FC Kaiserslautern
Der VfR Aalen mausert sich zum absoluten Angstgegner für den 1. FC Kaiserslautern: Im dritten Aufeinandertreffen in Folge trägt die Truppe von Stefan Ruthenbeck den Sieg davon, diesmal mit 2:1 am Betzenberg. Hübner (24.) und Pohjanpalo (55.) brachten den VfR mit 2:0 in Führung, mehr als der 1:2-Anschlusstreffer durch Matmour (68.) sollte den Gastgebern weiter
  • 5
  • 3296 Leser

Klarer Sieg für DJK Gmünd

Volleyball, Regionalliga Süd Frauen
Einen deutlichen 3:0-Sieg fuhren die Volleyballerinnen der DJK Schwäbisch Gmünd gegen den VfB Ulm ein. Mit diesem Auswärtserfolg landen die DJK-Damen auf Tabellenplatz zwei. weiter
  • 1618 Leser

Klarer Sieg für DJK Gmünd

Volleyball, Regionalliga Süd Frauen
Einen deutlichen 3:0-Sieg fuhren die Volleyballerinnen der DJK Schwäbisch Gmünd gegen den VfB Ulm ein. Mit diesem Auswärtserfolg landen die DJK-Damen auf Tabellenplatz zwei. weiter
  • 1724 Leser

Leserbeiträge (5)

Mara Schröder bei den deutschen Meisterschaften

Aufgrund ihrer Guten Saisonergebnisse hatte sich Mara Schröder für die deutschen Winterwurfmeisterschaften bei der U18 in Sindelfingen qualifiziert. Die Nachwuchshoffnung der LG Rems-Welland im Speerwurf erwischte jedoch leider einen nicht so starken Tag.

Trainerin Marion Wagner ging mit ihrer Athletin durch ein Tal der Gefühle. „Die

weiter
  • 2981 Leser

Fahrgastbeirat Ostalbkreis gesucht

Am 6. Februar waren alle Interessierten zu einer öffentlichen Veranstaltung Uhr im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes in Aalen, Stuttgarter Straße 41 mit folgendem Text eingeladen:

Fahrgastbeirat Ostalbkreis gesucht

Die aktive Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an der Gestaltung des öffentlichen Lebens wird immer mehr

weiter
  • 2566 Leser

Neue Schützenkönige beim Schützenverein Laubach e.V. geehrt

Vom 29.01.2014 bis zum 02.02.2014 hatten die Mitglieder des SV Laubach die Möglichkeit an der Vereinsmeisterschaft teilzunehmen. Am 15.02.2013 wurden bei der Siegerehrung Tobias Harsch (Luftgewehr), Dieter Ulm (Luftpistole) und Vera Waidmann (Jugend) als neue Schützenkönige geehrt.

Schützenkönig Luftgewehr: Harsch, Tobias (121,2

weiter
  • 2887 Leser

Bockfrühschoppen der Böhmerwäldler

Zu einem zünftigen Bockfrühschoppen mit Weißwürsten, Brezeln und auch Bockbier von der Aalener Löwenbrauerei laden Aalens Böhmerwäldler am Faschingssonntag, den 2. März ab 10 Uhr in das Vereinsheim in der Wellandstrasse 30 nach Unterrombach. Gute Laune und zünftige Musik, dies sind die richtigen Attribute

weiter
  • 3
  • 2743 Leser