Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. Februar 2014

anzeigen

Regional (86)

AUS DER REGION

„Talent Company“ in Heidenheim

An der Technischen Schule Heidenheim ist am Freitag die erste sogenannte „Talent Company“ des Landes in Betrieb genommen worden. Die Stadt Heidenheim hat dort einen neuen Computerraum eingerichtet, in dem Schülern der Übergang in den Beruf erleichtert werden soll. Unternehmensvertreter stellen dort künftig verschiedene Ausbildungsberufe, weiter
  • 2362 Leser

Besser in den Beruf zurückfinden

Aalen. „Lange raus, mach was draus – Kompetenzen erkennen und entwickeln“: Unter diesem Titel beginnt die Workshopreihe Wiedereinstieg bei der Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg.Referentin Friedericke Wiedenmann informiert darüber, wie man die eigenen Kompetenzen erkennen, benennen und gewinnbringend für den Beruf einsetzen weiter
  • 1486 Leser
AUS DER REGION

Der Knast ist weg

Nur wenige Wochen hat es gedauert, bis die Heidenheimer Justizvollzugsanstalt, die Jahrzehnte lang das Stadtbild prägte, aus diesem getilgt ist. Seit Freitag erinnern nur die dem „Stadtgarten“-Biergarten zugewandte Hofmauer und ein Trümmerfeld an den Knast. Nach einem Bericht der Heidenheimer Zeitung wurden 3000 Tonnen Baustoff zu Fall gebracht, weiter
  • 2523 Leser

Glück – ein Schutzschild gegen Burnout

Forum Mutlangen, 11. März
Der Geschäftsbereich Gesundheit des Landratsamts Ostalbkreis lädt alle Bürgerinnen und Bürger zur Gesundheitskonferenz ein am Dienstag, 11. März, 19 Uhr im Forum Mutlangen. Die Veranstaltung widmet sich der Frage, was Glück und Gesundheit miteinander zu tun haben. weiter
  • 1699 Leser

Nicht reich, aber klug

Sozial- und Bildungsforum im Aalener Landratsamt
„Was können wir auf örtlicher Ebene tun, um Chancengerechtigkeit zu verbessern und zu gelingenden Lebensverläufen beizutragen?“ Unter dieser Leitfrage sollen am 22. März beim ersten Sozial- und Bildungsforum im Ostalbkreis Lösungsansätze zu sozial- sowie bildungspolitischen Herausforderungen erarbeitet werden. weiter
  • 1472 Leser

Krankenstand stabil

AOK stellt leichte Zunahme fest – Oft Rückenleiden
In Ostwürttemberg ist der Krankenstand im Vergleich zum Vorjahr fast unverändert. Rückenschmerzen waren nach den Atemwegserkrankungen im Jahr 2013 die häufigste ärztliche Diagnose. Die AOK Ostwürttemberg empfiehlt den Arbeitnehmern stärker vorzubeugen, um diese Krankheit zu verhindern. weiter
  • 1214 Leser

Skisaison ist Schnee von gestern

Skiliftbetreiber ziehen einen Schluss-Strich unter die Saison, die keine war
Der Winter, der keiner war, ist nun endgültig vorbei. Ab dem heutigen Samstag haben wir Frühling – zumindest aus meteorologischer Sicht. Der große Skispaß in der Region ist in diesem Jahr ausgeblieben. Liftbetreiber reagieren betroffen, setzten ihre Hoffnung aber auf die kommende Saison. weiter

Heusel ist Spitzenkandidatin

SPD nominiert Kandidatinnen und Kandidaten für Gemeinderat und Kreistag
Die Gmünder SPD hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl nominiert. Von etwa 70 Anwesenden im Straßdorfer „Stadtwirt“ waren 59 Mitglieder stimmberechtigt. Sigrid Heusel ist Spitzenkandidatin für Gemeinderat und Kreistag. weiter
  • 1
  • 796 Leser
IM BLICK: SCHULPOLITIK UND SCHULREALITÄT

„Restschulen“ – ein Wort als Auftrag

Restschulen. Die Entwicklung der Schulen in der Innenstadt hatte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse mit diesem Begriff charakterisiert – und ihn später zurückgenommen. Das ist richtig so, weil die Schüler und Lehrer der gemeinten Schulen einen abwertenden Stempel nicht verdient haben. Wer unter schwierigen Bedingungen ordentlich lernt und engagiert weiter
  • 583 Leser

Die Standortvorschläge

Das frühere Internat St. Bernhard im Taubental hat die CDU als Standort für die Jugendherberge vorgeschlagen, die SPD würde mit dem Familienhotel gerne das frühere Siechenspital St. Katharina im Westen der Innenstadt beleben. Die Stadtverwaltung wäre erfreut über die Aktivierung beider Komplexe, versichert Rathaussprecher Markus Herrmann. Beide wären weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff Innenstadtgemeinden

Zum Thema „Bewegung für die Zukunft: St Loreto und St. Canisius“ stellt Hans-Dieter Beller, Geschäftsführer der Franz von Assisi Gesellschaft, die Hintergründe und Planungen in einem bebilderten Vortrag am Mittwoch, 5. März, um 15 Uhr im Refektorium des Franziskaners vor. Alle Senioren und Interessierte sind eingeladen, ebenso zur Eucharistiefeier weiter
  • 248 Leser

Tanzmariechenzu Gast bei Fernsehsitzung

Am Sonntag live im SWR
Für Pauline Staiber, Tanzmariechen der AG Gmender Fasnet, wird am Sonntag ein Traum wahr: Die Zehnjährige darf bei der Fernsehsitzung der Badisch-Pfälzischen Fasnacht auftreten, die live aus dem Congressforum Frankenthal gesendet wird. weiter
  • 754 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorbereitung auf das Mathe-Abitur

Ab Montag, 3. März, von 13.30 bis 16.45 Uhr bietet die Volkshochschule an vier Nachmittagen einen Kurs zur Vorbereitung auf das Abitur in Mathematik an. Der Kurs findet im VHS-Zentrum am Münsterplatz 15 statt und wird von Moukaramou Adjadi geleitet. Der Kurs richtet sich an Schüler der beruflichen Gymnasien. Anmeldungen nimmt das Sekretariat der VHS weiter
  • 521 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorfreude auf den Rosenmontag

Bekanntermaßen ist Vorfreude die schönste Freude. So auch bei der Feuerwehr Großdeinbach, die zum Rosenmontagsball in die Gemeindehalle einlädt. Dieses Jahr mit der Band Die Candys. Mit von der Partie sind auch die Prinzengarde Schwäbisch Gmünd und die Guggenmusik Überdruck. Einlass ist um 19.64 Uhr. Da bei der Veranstaltung die Feuerwehrbar in Betrieb weiter
  • 860 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wetzgauer Berg feiert Fasching

Das Seniorenzentrum Wetzgauer Berg lädt ein zum Rosenmontagsball am Montag, 3. März, um 14.30 Uhr. Es kommen die Gmünder Prinzengarde mit Hofstaat und die Heuchlinger Leintalhexen. Alleinunterhalter Andreas Bader sorgt für musikalische Stimmung. weiter
  • 691 Leser

Ein ipad für die Martinus- Schule

Seit Dezember 2013 arbeitet die Grundstufe der Mar-tinus Schule mit dem ipad, das die Elternvertretung gespendet hat. Dieses ist nicht nur hip, es kann auch sprechen. Mit speziellen Kommunikationsprogrammen kann es Schüler ohne Lautsprache eine Stimme geben. Von einzelnen Wörtern bis zu komplexen Sätzen ist alles möglich. Auch Schüler, die in ihrer weiter
  • 1314 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AMSEL-Treffen

Die AMSEL-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd lädt an diesem Samstag, 1. März, um 14 Uhr zu einem zwanglosen Treffen ins Café Bistro Flamenco im Tanzsportzentrum Disam bei der Stauferklinik in Mutlangen ein. Interessierte sind herzlich willkommen. weiter
  • 644 Leser

Augenschmaus in St. Ludwig

Senioren freuen sich über Unterhaltung mit Square-Dance-Club „Unicorn Promenaders“
Fröhlichkeit und gute Stimmung herrschten dieser Tage im Foyer von St. Ludwig. Zu verdanken war dies dem Gmünder Square-Dance-Club „Unicorn Promenaders“, der mit amerikanischen Volkstänzen und flotter Country- und Westernmusik zu begeistern wusste. weiter
  • 5
  • 314 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bockmusik im Franziskaner

Am Sonntag, 2. März, gibt es ab 12 Uhr im großen Saal des Franziskaners die alljährliche und beliebte Bockmusik. Zuvor wird um 11 Uhr beim Gottesdienst in St. Franziskus Pfarrer Robert Kloker die Narrenpredigt in Reimform halten. Danach gibt es bei Essen, Trinken und Musik wieder humorvolle Beiträge, auch aus dem Gemeindeleben. Wie jedes Jahr sorgt weiter
  • 305 Leser

Chemie-Fonds unterstützt Schule

Schwäbisch Gmünd. Mit 370 Euro unterstützt der Fonds der Chemischen Industrie (FCI) die Dietrich Bonhoeffer Schule in Schwäbisch Gmünd. Damit werden Experimentierkästen zum Thema Wasser für eigenständige Versuche der Schüler angeschafft.„Schüler können naturwissenschaftliche Entwicklungen besser verstehen und einschätzen, wenn sie solche Experimente weiter
  • 538 Leser

Familie Bläse engagiert sich am Salvator

Dieter Bläse hat in diesem Jahr schon sechs Kapellen am Salvator nahezu im Alleingang gestrichen. Jetzt überraschte er den Salvator-Freundeskreis mit der Mitteilung, dass sein Sohn Martin, der das elterliche Malergeschäft in Lindach betreibt, auch die Muschel- und Grabkapelle kostenlos übernimmt. Das Gerüst ist seit Tagen angebracht und Vater Dieter weiter
  • 789 Leser

Friedensschule gibt Einblick in Gemeinschaftsschule

„Ich konnte mich davon überzeugen, dass das Konzept der Gemeinschaftsschule funktioniert,“ sagt eine Mutter, die ihr Kind an der Friedensschue anmelden wird. Die Schüler hatten zum offenen Unterricht am Nachmittag eingeladen. Sie zeigten die neuen individuellen und kooperativen Lernformen in Mathematik, Deutsch und Englisch. Eltern hatten weiter

GUTEN MORGEN

Sie haben heute Geburtstag? Besser: Sie hätten? Am 29. Februar? Das ist Pech. Nur alle vier Jahre eine Feier, vor allem für Kinder ein traumatisches Erlebnis. Klar, Abhilfe kann geschaffen werden, aber eine Feier am 1. März ist eben doch nicht wie eine im Februar. Passt nicht. Doch: Es gab Menschen, die traf es viel härter: Die hatten nur einmal Geburtstag weiter
  • 507 Leser

Günstige Unterkünfte gefragt

Vorschläge für Jugendherberge und Familienhotel beleben Diskussion – Verband zurückhaltend
Jugendherberge (in St. Bernhard) und Familienhotel (in St. Katharina) in Schwäbisch Gmünd ansiedeln: Das beantragten die CDU- und die SPD-Fraktion im Gemeinderat. Die Stadtverwaltung sieht durchaus die Notwendigkeit dafür. Doch die Chancen stehen bislang offenbar nicht allzu gut. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Jurypreise bei Guggenhitparade

Die Besucher des Internationalen Guggenmusiktreffens in Schwäbisch Gmünd vom vergangenen Wochenende waren auch in diesem Jahr wieder gefordert, als Jury bei der Guggenhitparade mitzuwirken. Die Juryteilnehmer kamen dabei aus dem ganzen Bundesgebiet. Für diejenigen, die mitgemacht haben, gab es drei Guggengastgeschenke zu gewinnen. Die Gewinner sind weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtwerke Gmünd geschlossen

Am Faschingsdienstag, 4. März, sind das Kundenzentrum und der Eckpunkt Energie der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd ab 12.30 Uhr geschlossen. Bei Störfällen ist die Rufbereitschaft uneingeschränkt unter (07171) 603-800 zu erreichen. weiter
  • 565 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Stadtumbau

Schwäbisch Gmünd bekommt ein neues Gesicht: Innerhalb des Stadtumbaus für die Landesgartenschau um Stadtgarten und Bahnhof erhält die Gold- und Silberstadt ein Forum Gold und Silber. Die GT fragte Passanten: Wie gefällt Ihnen das Forum Gold und Silber? Was sagen Sie zum neuen Stadteingang West?(Ein Video der Umfrage gibt’s im Internet weiter

GT-Aktion für Kindergärten startet

Toom und Gmünder Tagespost stellen 2500 Euro für beste Idee zur Verschönerung
Neue Farben, bunte Wände, ein neuer Sandkasten oder ein Baumhaus. Die Aktion „Baustelle Kindergarten – kleine Träume ganz groß“ von Gmünder Tagespost und Toom-Baumarkt lässt Kinderwünsche wahr werden. 2500 Euro werden an einen Kindergarten vergeben, der sich am überzeugendsten um die Verschönerung beworben hat. weiter
  • 608 Leser

phs-ultraform und voestalpine

Das Produkt phs-ultraform (Warmumformen von verzinkten Stählen im direkten Verfahren) ist die zukunftsweisende Lösung für Leichtbau, Korrosionsschutz und mehr Sicherheit im Automobilbereich. Das u.a. mit dem Innovationspreis Ostwürttemberg ausgezeichnete Verfahren verbindet die Vorteile pressgehärteter Bauteile mit dem Korrosionsschutz von verzinktem weiter
  • 1730 Leser

Millioneninvest in Gmünd

voestalpine Polynorm investiert erneut in Ausbau des Presshärteverfahrens
Bei solchen Terminen versprüht Richard Arnold euphorische Jubelstürme wie ein ausbrechender Vulkan heiße Lava – der Gmünder OB und Beate Mattes vom Baurechtsamt übergaben am Freitag an Geschäftsführer Benno Rammelmiller die Genehmigung zum Bau einer weiteren Produktionshalle im Gewerbepark „Gügling“ – damit die voestalpine Polynorm weiter
  • 1948 Leser

Würth kauft Barth

Frantos GmbH will am Standort Heubach expandieren
Gelungene Übergabe: Trude und Wolfgang Barth haben ihre Firma „Barth, Technische Produkte“ an die Frantos GmbH in Feldkrichen bei München verkauft. Die hat alle sechs Beschäftigten übernommen und beabsichtigt, den Standort Heubach auszubauen. weiter
  • 5597 Leser
„And Björk of course“ hat Premiere am Freitag, 21. März, 20 Uhr.Karten für 11 Euro (erm. 8 Euro) gibt es unter Tel: (07361) 4906039.Ein Video finden Sie online. weiter
  • 4178 Leser
Karten gibt es in Urbach: Servicebüro im Rathaus, Donner - Lesen und Schreiben, Schorndorf: Bücherstube Seelow, MK Ticket, Tel: (07181) 8007-99, per E-Mail: servicebuero@urbach.de und im Internet unter www.reservix.de weiter
  • 4470 Leser

Gefeierte Gegenvirtuosin konzertiert

Widmann und Cambreling
Konzertliebhaber dürfen sich auf eine weitere außergewöhnliche Instrumentalsolistin freuen, die beim Staatsorchester Stuttgart im Rahmen der Sinfoniekonzertreihe 2013/14 gastiert: Die Geigerin Carolin Widmann wird gemeinsam mit Generalmusikdirektor Sylvain Cambreling und dem Staatsorchester am Sonntag, 9. März, 11 Uhr und am Montag, 10. März um 19.30 weiter
  • 1376 Leser

Kleinkunst und Kabarett in Urbach

Neues und Altbewährtes ist im Frühjahr auf der Bühne der Auerbachhalle zu sehen und zu hören
Zum 20. Mal in Folge präsentieren das Urbacher Kulturamt und das Konzertbüro Braun aus Welzheim das Jahresprogramm „Kabarett und Comedy“ in Urbach. Und wie in den Jahren zuvor haben die Freunde der Kleinkunst wieder die Chance, Neues und Altbewährtes, Talente und Stars in der Urbacher Auerbachhalle erleben zu können und zwar viermal im Frühjahr. weiter
  • 1296 Leser
SCHAUFENSTER
KleinkunstBeim Kleinkunstabend der Kreativen Mutlangen e.V. im Dorfhaus Pfersbach am Samstag 29. März, 20 Uhr sind als Künstler aus der Region unter dem Namen Freile Franz Peter Wiedmann und Martin Knödler aus Mögglingen sowie Reinard Prölß aus Eschach als Brösel zu Gast.Eintrittskarten zu 10 Euro gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Schenkelaars weiter
  • 1386 Leser

Das Wesen der Greifvögel

Lorch. Die Schönheit und das kühne Wesen von Greifvögeln ziehen den Menschen von jeher in ihren Bann. In einem circa vierstündigen Schnupperkurs erfahren Interessierte in der Stauferfalknerei im Kloster Lorch vieles über Grundlagen der Falknerei sowie Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Der Kurs am Sonntag, 2. März, geht von 9 bis 13 Uhr. Information weiter
  • 915 Leser

Helfer gesucht für Bedarfsbörse

Lorch-Waldhausen. Eine Kinderbedarfsbörse gibt es am Samstag, 5. April, von 10 bis 12 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen. Angeboten wird eine Auswahl an Frühlings- und Sommerkleidung, Kinderwagen, Spielzeug, Fahrräder oer Roller. Die Nummernvergabe läuft per E-Mail ab Mittwoch, 5. März, an kathrin@brandenburger.info. Interessierte sollten weiter
  • 414 Leser

Der Hexenbass im Kloster

Lorch. Der „Paganini am Kontrabass“ genannte Michael Rieber ist am Sonntag, 2. März, in der Reihe „Musik in Lorch“ im Refektorium des Klosters Lorch gemeinsam mit Reinald Schwarz am Klavier zu hören. Auf dem Programm stehen Werke von Giovanni Battista Pergolesi, Giovanni Bottesini, Franz Schubert, Jules Massenet und Niccolò Paganini. weiter
  • 749 Leser
ZUR PERSON

Serdar Bag

Waldstetten. Seit zehn Jahren arbeitet Serdar Bag bei der Firma Auto Vogt in Waldstetten. Für diese Treue zum Betrieb gab es nun eine Auszeichnung. Vor zehn Jahren trat Serdar Bag als Kraftfahrzeugmechaniker in die Firma ein. Im Lauf der Zeit qualifizierte er sich zuerst zum Kfz-Service-Techniker und erlangte aufgrund seines Engagements den Titel des weiter
  • 1347 Leser

Wandern am Fasnetsdienstag

Waldstetten. Zur traditionellen Fasnachtsdienstagswanderung lädt die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins ein. Interessierte treffen sich dazu mit Wanderführer Hans Vogt am Dienstag, 4. März, um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. Im Anschluss an die Wanderung ist „Einkehr mit Musike“ angesagt. Gäste sind ebenfalls weiter
  • 971 Leser

Abschied von der Holperpiste

Zwischen Alfdorf und Pfahlbronn entsteht ein neuer Radweg
Eine schmale Holperstrecke stand Radfahrern bisher entlang der Straße zwischen Alfdorf und Pfahlbronn zur Verfügung. Jetzt entsteht dort ein komfortabler Fahrradweg. weiter
  • 490 Leser

Altenpfleger aus gutem Grund

Kurs der Berufsfachschule kämpft musikalisch für ein besseres Image des Ausbildungsberufes
Eine Imagepflege für die Altenpfleger – das war der Anspruch der Musikrevue „Das bisschen Pflege... wir nehmen´s mit Humor!“ Und es gelang ihnen vortrefflich, den Abschlussschülern der Berufsfachschule für Altenpflege im Kloster Lorch. weiter
  • 674 Leser

Jeden Tag ein bisschen später Sonnenuntergang

Jeden Tag ein paar Minuten später verabschiedet sich die Sonne im Frühjahr. Nicht genug, dass die Tage wieder länger werden, bot sich Klaus Borg am Abendhimmel über Wißgoldingen ein besonderes Sonnenuntergangsspektakel im Zusammenspiel mit dünnen Wolkenfetzen, das er mit der Kamera festgehalten hat. weiter
  • 3253 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Viva Las Vegas“ beim TSV-Böbingen

Am Samstag, 1. März und Montag, 3. März wird in der Böbinger TSV-Halle unter dem Motto „Glanz, Glamour und Glücksspiel“ gefeiert. Samstags sorgt DJ Lacky für Partymusik und am Montag legt DJ Suni auf. Karten zu 7 Euro im Vorverkauf: Kerstins Blumenladen oder an der Abendkasse: 8 Euro. weiter
  • 658 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfasching ist angesagt

Am Sonntag, 2. März laden der GMV Böbingen und der TSV Böbingen zum Kinderfasching in die Römerhalle Böbingen ein. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Der TSV wird ein lustiges Programm auf die Bühne zaubern. Für die entsprechende Stimmungsmusik sorgt die Aktivkapelle des GMV Böbingen. Es gibt Kaffee und Kuchen. weiter
  • 820 Leser

Der Verein „Mütterzentrum“

Entstanden ist der Verein 1991 aus einer Elterninitiative heraus. „Man wollte sich bei der Erziehung der Kinder gegenseitig unterstützen, unter Leute kommen und den Kindern Gelegenheit geben, mit Gleichaltrigen zu spielen“, erzählt Vorsitzende Anne Schührer. All das auf ehrenamtlicher und eher „lockerer“ Basis. Im Lauf der Zeit weiter
  • 273 Leser

Auffahrunfall: 11 000 Euro Schaden

Mutlangen. Bei einem Auffahrunfall, der sich auf der B 298 bei der Abzweigung Mutlangen ereignete, entstand am Freitagmorgen ein Schaden in Höhe von etwa 11 000 Euro. An der Ampel stoppte der 20-jährige Autofahrer bei Gelb ab. Der nachfolgende 50 Jahre alte Fahrer eines Linienbusses erkannte dies zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, weiter
  • 895 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Hoffnung in Göppingen

In Göppingen wächst die Hoffnung auf ein neues innerstädtisches Einkaufszentrum wieder, nachdem die Investoren nun die Platzierung von Parkdecks klären konnten. Bis zum Jahresende soll ein Bauantrag eingereicht werden, 2017 soll das Zentrum seinen Betrieb aufnehmen. In den vergangenen Monaten war das Vorhaben wegen immer neuer Probleme und Diskussionen weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pavillon öffnet wieder

Nach drei Jahren Leerstand will die Privatbrauerei Dinkelacker-Schwaben- Bräu die Gaststätte „Pavillon“ im Stuttgarter Schlossgarten, ganz in der Nähe der S-Bahn-Haltestelle Mineralbäder, sanieren und im Sommer wieder eröffnen. Das Lokal war früher ein beliebtes Ziel für Spaziergänger, Radfahrer und Inliner im Schlossgarten. weiter
  • 646 Leser

Public Viewing im Testlauf

Waiblingen. Die Fussball-Nationalmannschaft testet ihre WM-Tauglichkeit - der Schwanen auch. Das Kulturhaus zeigt im Juni und Juli die Spiele der Fußball-WM. Beim Testspiel Deutschland gegen Chile am Mittwoch, 5. März, (ab 20.45 Uhr) wird die neu angeschaffte HD-Technik ausprobiert. Der Saal ist offen für alle, die zusammen das Spiel anschauen wollen. weiter
  • 1405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schuster wird Ritter

Der frühere Gmünder und Stuttgarter Oberbürgermeister Wolfgang Schuster wird mit der Ritterwürde des katholischen Gregorius-Ordens ausgezeichnet. Schuster habe sich als Christ in herausragender Weise für das politische Gemeinwohl eingesetzt, begründete der katholische Stadtdekan Stuttgarts, Christian Hermes, die Entscheidung. Schuster habe sich für weiter
  • 318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Elton John

Sir Elton John gibt sich zwar erst am 30. November ab 19 Uhr in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart die Ehre. Doch der Vorverkauf hat jetzt begonnen. Tickets ab 59,80 Euro unter www.musiccircus.de. weiter
  • 675 Leser

Durchsuchung: Kinderpornografie

Stuttgart. Polizeibeamte haben am Donnerstag die Wohnung eines 21-jährigen Mannes im Stuttgarter Osten nach kinderpornographischem Bildmaterial durchsucht. Sie beschlagnahmten einen Computer, Speichermedien und Smartphones. Die Ermittlungen dauern an. Der 21-Jährige hatte nach Polizeiangaben im April 2013 mit einem damals 13-jährigen Mädchen über ein weiter
  • 560 Leser
ZUR PERSON

Konrad von Streit

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag wird Pfarrer Konrad von Streit im Gottesdienst um 9.30 Uhr in Wildenstein als geschäftsführender Pfarrer eingeführt. Ihm zur Seite steht Vikar Thomas Dürr, dessen Ausbildung von Streit begleitet. Auf seine neue Aufgabe freut sich von Streit und er dankt dem Crailsheimer Dekan Dr. Winfried Dalferth für das in ihn gesetzte weiter
  • 1422 Leser

Warmlaufen für Studium

Uni Stuttgart bietet Vorbereitungskurse zu MINT-Studiengängen
Am MINT-Kolleg Baden-Württemberg an der Universität Stuttgart beginnen im April neue Kurse für Studieninteressierte der MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaften. weiter
  • 489 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Zum Teufel mit der Kunst“

Unter dem Motto „Zum Teufel mit der Kunst“ setzen sich Professor Hans-Peter Stenzl und Studierende der Musikhochschule Stuttgart in einer musikalisch-literarischen Zeitreise mit dem Verhältnis zwischen Musik und Teufel auseinander. Zu diesem besonderen Benefizkonzert lädt der Lions Club Limes-Ostalb im Rahmen seiner Reihe „Schöne Töne weiter
  • 760 Leser

Als Ehrenamtler engagiert

Obermeister der Bau-Innung, Anton Betz, feiert seinen 65. Geburtstag
Seinen 65. Geburtstag feiert an diesem Samstag der Obermeister der Bau-Innung, Anton Betz. Seit 2005 ist Betz Obermeister der Innung und vertritt die Interessen seines Handwerks in der Region. weiter
  • 448 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bockmusik im Vereinsheim

Alle Freunde der Bockmusik sind am Sonntag, 2. März, ab 10.29 Uhr, herzlich eingeladen einen zünftigen Tag im Vereinsheim des SV Frickenhofen zu verbringen. Für Speisen (Kutteln, Gulaschsuppe, Heringswecken und anderes) sowie Getränke ist bestens gesorgt. weiter
  • 612 Leser

Essen aus der Heimat

Landfrauen informieren sich bei lokalem Markt
Suppen von der Alb, Chips aus dem Allgäu, Milch aus Hohenlohe: Bei einer Veranstaltung der Eschacher Landfrauen berichtete Karin Kluge vom Edeka-Markt „Knauerhase“ über die Produktlinie „Unsere Heimat“. weiter
  • 442 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsball in Hussenhofen

Ein „Faschingsball für Jung und Alt“ findet am Samstag, 1. März, um 19.59 Uhr in der Mozarthalle statt. Durch verschiedene Darbietungen der Vereinsmitglieder, des Männerballetts Grabbenhausen und der Geslach-Guggen wird ein abwechslungsreicher Abend geboten. Es spielt die Kapelle „round midnight“. Karten für 8 Euro gibt es an weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kuchen im Schützenhaus

Am Sonntag, 2. März, bietet der Schützenverein Göggingen ein reichhaltiges Angebot an selbstgebackenen Kuchen. Ab 14 Uhr können sich Gäste im Schützenhaus bewirten lassen. weiter
  • 267 Leser

Kurze Wege fürs Alltägliche

In Schechingen liegt der Fokus auf der Innenentwicklung, Nahversorgung und Kinderbetreuung
Mit der Naturidylle des Schwäbischen Waldes hat Schechingen ein großes Pfund zum Wuchern. Doch es gibt weitere Standortfaktoren, die junge Familien zum Kauf eines Bauplatzes bewegen, weiß Bürgermeister Werner Jekel. Einer dieser Faktoren ist das Angebot bei der Kinderbetreuung. Und die wird aktuell ausgebaut. Zudem will man die Innenentwicklung kontinuierlich weiter
  • 5
  • 467 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Käpselesball in Schechingen

Die Feuerwehr Schechingen lädt ein zum Käpselesball am Samstag, 1. März im Feuerwehrhaus. Für das leibliche Wohl ist ab 11 Uhr gesorgt. Livemusik mit Hansi Brenner ab 14 Uhr. weiter
  • 364 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mutlantis hat geöffnet

In den Faschingsferien gelten erweiterte Öffnungszeiten im Mutlantis Mutlangen. Am Sonntag ist das Bad bis 20 Uhr geöffnet, am Rosenmontag von 13 bis 22 Uhr. Weite Öffnungszeiten im Internet unter www.mutlantis.de. weiter
  • 940 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffnungszeiten Wasserreich Gschwend

Das Wasserreich Gschwend hat amFaschingsdienstag, 4. März, wie folgt geöffnet: Hallenbad: 7 bis 12 Uhr, Sauna: ganztägig geschlossen. Ab Mittwoch, 5. März ist das Wasserreich zu den üblichen Öffnungszeiten wiedergeöffnet. weiter
  • 1693 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 01. MärzSCHWÄBISCH GMÜNDFranz Kessler, Oderstraße 99, zum 83. GeburtstagFriedrich Kosnopfl, Obere Grünhalde 17, zum 78. GeburtstagIrmtraud Tienes, Breitneweg 12, zum 77. GeburtstagJohannes Waizel, Neißestraße 10, zum 76. GeburtstagWolfgang Meissner, Ostalbstraße 25, zum 73. GeburtstagWiltrud Lauer, Harzweg 1, zum 71. GeburtstagMaria Ripa, Pfeifergäßle weiter
  • 712 Leser

Schulverein mit vielen Angeboten

Hauptversammlung „SaRose“
Ausflüge, Sportveranstaltungen, Vorträge: der Schulverein „SaRose“ blickte bei seiner Jahreshauptversammlung auf ein bewegtes Jahr zurück. weiter
  • 524 Leser

Den Radlern fehlt der Nachwuchs

Jahreshauptversammlung der Radsportfreunde Bartholomä – Vorsitzender bei Wahl bestätigt
Neuwahlen und Nachwuchssorgen beschäftigten die Radsportfreunde Bartholomä bei ihrer Hauptversammlung. weiter
  • 464 Leser

Buch lässt alte Steine sprechen

Gerhard Leidenbach hat ein Werk über die lange Geschichte der Michaelskirche in Böbingen verfasst
Die „Geschichte und Geschichten rund um die Michaelskirche“ in Böbingen sind das Lebenswerk von Gerhard Leidenbach. Jetzt hat er ein Buch darüber geschrieben. weiter
  • 482 Leser

Neue Kleinkindgruppe kommt

Ab März betreibt Mütterzentrum Betreuungsgruppe für Kinder unter drei in Hohenneuffenstraße
Der Bedarf nach Kinderbetreuung wächst. In Heubach gibt es ab März ein neues Angebot: Das Mütterzentrum eröffnet in der Hohenneuffenstraße eine neue Gruppe für Kinder unter drei Jahren. weiter
  • 665 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Schorndorf. Ein 49 Jahre alter Motorradfahrer ist am Freitag gegen 14 Uhr bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er fuhr von Schlichten in Richtung Schorndorf. In einer Linkskurve rutschte ihm aus noch nicht bekannten Gründen das Hinterrad weg. Der Fahrer stürzte und prallte in die Leitplanken. Glücklicherweise dort, wo die Leitplanken im Boden versenkt weiter
  • 1274 Leser

Zündler unterwegs

Drei Brände in zwei Nächten in der Innenstadt
Treibt ein verantwortungsloser Zündler in der Gmünder Innenstadt sein Unwesen? Davon geht die Polizei aus, nachdem es in zwei Nächten drei Brände gab. Die Bürger sind zur Aufmerksamkeit aufgerufen. weiter
  • 5
  • 1595 Leser

Theaterspiel nach Feierabend

Der Zulauf bei der STOA ist ungebrochen – im Moment wird für ein norwegisches Stück geprobt
„Überlegt euch mal, zu welcher Figur ihr die Nähe sucht“, sagt Ute Kircher und fummelt währenddessen an ein paar Knöpfen hinter einem Mischpult herum. Kurz darauf ändert sich das Licht, setzt die fünf Schauspielerinnen und Schauspieler im Bühnenraum der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb e.V. hell in Szene. Geprobt wird dort für ein neues weiter

Die Geheimnisse der Imkerei

Bienenzüchter Frickenhofer Höhe laden regelmäßig zu Stammtisch und Vorträgen
Bei den Bienenzüchtern der Frickenhofer Höhe tut sich was: Während der monatlichen Stammtische gibt’s neuerdings Kurzvorträge zu hören. Dabei berichten Ulrich Braun und Markus Körner aus ihrer Imkerei und referieren über aktuelle imkerliche Themen. weiter
  • 590 Leser

Raumfahrt hautnah erlebt

Senioren der DRK Initiative „Bürger für Bürger“ besuchen das Zentrum für Luft- und Raumfahrt bei Heilbronn
Die Seniorenrunde der Gschwender DRK Initiative „Bürger für Bürger“ besuchte den Standort des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Lampoldshausen bei Heilbronn. weiter
  • 568 Leser

5300 Jugendliche fehlen noch

Stadt verlängert Frist zur Wahl des Jugendgemeinderates bis zum Sonntag, 9. März
Etwa 200 Jugendliche haben sich bislang an der Wahl des Gmünder Jugendgemeinderates beteiligt. Zu wenig. Sagt die Stadt Gmünd. Und verlängert die Frist für die Wahl um eine Woche bis zum Sonntag, 9. März. Die Verwaltung setzt dabei auf die Ferien, in denen mehr junge Menschen Zeit fürs Informieren und Wählen haben. weiter
  • 1120 Leser

Die Tausenderhürde ist erreicht

Oberbürgermeister Richard Arnold ehrt ehrenamtliche Helfer für die Landesgartenschau
Wagnis und Chance zugleich sei es, ein Großprojekt wie die Landesgartenschau mit Ehrenamtlichen zu stemmen, sagte Oberbürgermeister Richard Arnold. Am Freitagmorgen ehrte er die Helfer, die sich als 999., 1000. und 1001. gemeldet hatten. weiter
  • 5
  • 1122 Leser

Präsident Scholz bleibt noch einige Tage im Amt

VfR Aalen teilt dies am Freitag mit
Beim VfR Aalen wird derzeit hinter den Kulissen viel gearbeitet mit dem Ziel, die Grundlagen für den Erhalt der Zweitligalizenz für die kommende Saison zu schaffen. Dies teilt der Verein am Freitagnachmittag mit. weiter
  • 4
  • 2998 Leser
POLIZEIBERICHT

5000 Euro Schaden

Mögglingen. Auf der alten Straße zwischen Böbingen und Mögglingen kam es am Donnerstag gegen 16.45 Uhr zu einem Auffahrunfall. Ein 47 Jahre alter Autofahrer bemerkte zu spät, dass eine vorausfahrende 49 Jahre alte Autofahrerin anhalten musste. 5000 Euro sind hier die Schadensbilanz. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 1770 Leser
POLIZEIBERICHT

Heckklappe zerkratzt

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Die Heckklappe eines VW Sharan zerkratzten Unbekannte am Mittwoch zwischen 20 Uhr und 21 Uhr auf dem Parkplatz der Scheuelberghalle in Bargau. Der dadurch entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. weiter
  • 2076 Leser
POLIZEIBERICHT

In Leitplanke geknallt

Lorch. Auf der Landesstraße zwischen Lorch und Bruck kam ein 26-jähriger Ford-Fahrer am frühen Freitagmorgen, gegen 1 Uhr aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dortige Leitplanke. Der Gesamtschaden des Unfalls beläuft sich auf etwa 4000 Euro. weiter
  • 1483 Leser
POLIZEIBERICHT

Wohnhaus brannte

Schechingen. Am Freitagmorgen gegen 2.30 Uhr rückten die Feuerwehren Göggingen und Schechingen in die Leinweiler Straße aus, um den Brand eines Wohnhauses zu löschen. Dieser war vermutlich durch einen Kurzschluss einer Steckdose auf dem Balkon des komplett in Renovierung stehenden Zweifamilienhauses ausgelöst worden. Durch den Kurzschluss waren umliegende weiter
  • 1197 Leser

Gefährlicher Zündler in Schwäbisch Gmünd unterwegs

Schwäbisch Gmünd.  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist in der Gmünder Bernhardusstraße ein Mülleimer angezündet worden, der im Bereich eines Autos stand. Dieses wurde dadurch ebenfalls leicht beschädigt. Das böse Spiel wiederholte sich in der Nacht zum Freitag. Gegen 5.15 Uhr  bemerkte ein

weiter
  • 4
  • 1989 Leser

Bei "Testüberweisung" 500 Euro verloren

Betrüger legt 64-Jährigen beim online-Banking herein

Am Donnerstag, 27. Februar, gegen 9.30 Uhr, wurde ein 64-Jähriger beim online-Banking aufgefordert eine „Testüberweisung“ in Höhe von 500 Euro durchzuführen, berichtet die Polizei. Er wurde ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich lediglich um einen Test handelt und sein Konto nicht belastet werden würde.

weiter
  • 5
  • 3152 Leser

Regionalsport (9)

Dickenherr dominiert

Ski Alpin, Leki Race Challenge: TVM-Läufer überzeugen
In Hochlitten fand der erste Teil der Leki Race Challenge des Bezirks Mittlere Alb statt. An zwei Tagen wurde vom SVL und VfL Kirchheim ein Riesenslalom mit jeweils zwei Durchgängen ausgeflaggt. Mit am Start war das Mögglinger Racingteam. weiter
  • 354 Leser

Heubach-Bartholomä mit dem Triple

Ski Nordisch, Baden-Württembergische Meisterschaft: Tobias Weyer, Hannes Kolb und Nico Fehleisen siegen
Gleich drei Läufer des SC Heubach-Bartholomä sicherten sich bei sehr guten Bedingungen die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Skilanglauf. Gefahren wurde im Nordic Center Notschrei. Zudem sicherte sich der SC fünf weitere Podestplätze und war somitder erfolgreichster Verein der Wettkämpfe. weiter

„Messlatte ist Freiburg oder Mainz“

Fußball, 2. Bundesliga: Edgar Schmitt lobt vor dem Derby die beiden Trainer Ruthenbeck und Kauczinski
Wem er am Sonntag die Daumen drückt, verrät er nicht. Edgar Schmitt hat als Fußballer beim Karlsruher SC den Durchbruch geschafft und später als Trainer den VfR Aalen übernommen. Im Interview spricht der 50-jährige Fußballlehrer über das Derby am Sonntag (Anpfiff: 13.30 Uhr) und darüber, dass „ich mir sicher bin, dass der VfR nicht absteigt“. weiter
  • 512 Leser

Heubacher Triumph

Judo, Steppipokal U10
Das JZ Steinheim richtete zum zweiten Mal den Steppipokal aus. Dieses Turnier richtet sich speziell an die jüngsten Judoka der Altersklasse U10. Neben Judo stand auch ein Hindernisparcours auf dem Programm. Das JZ Heubach nahm mit sechs Kindern teil. Den ersten Platz sicherten sich Noémie Soré, Anes Velispahic und Axel Kohler. Zweite wurde Stanley Stroh. weiter
  • 775 Leser

Profi als Lehrmeister

Reitsport, Springlehrgang: Kölz zu Gast in Heuchlingen
Bei strahlendem Wetter konnte der Reitverein Heuchlingen einen der ersten sportlichen Höhepunkte des Jahres mitgestalten. Der Baden-Württembergische Profispringreiter Markus Kölz (Burkhardshof bei Winnenden) war zu Gast. weiter
  • 273 Leser

Bettringen schlägt sich wacker

Handball, Frauen Bezirksklasse
Die Handballdamen der SG Bettringen II haben gegen die TSG Schnaitheim II ihre fünfte Niederlage in Folge kassiert. Am Ende stand ein 16:22 zu Buche. weiter
  • 368 Leser

Klarer Heimsieg für die HSG

Handball, Frauen Bezirksliga
Einen deutlichen Sieg landete die handballdamen der HSG Winzingen-Wißgoldingen gegen die Drittligareserve des TV Holzheim. Mit 31:21 behielt der Tabellenzweite die Oberhand. weiter
  • 193 Leser

TSV ist weiter auf Goldkurs

Rhythmische Sportgymnastik: Großdeinbacher Athletinnen sammeln Edelmetall
Bei den Meisterschaften des Turngaus Neckar-Teck in Stuttgart war der TSV Großdeinbach mit mehreren Athletinnen am Start. Die TSV-Mädchen konnten auch in der baden-württembergischen Landeshauptstadt an die tollen Erfolge der letzten Wochen anknüpfen. weiter
  • 269 Leser

Überregional (92)

"Die Lüsternheit liegt im Auge des Betrachters"

Pädophilie-Debatte lässt auch das Thema Nacktheit in der Kunst neu aufflammen
Der Fall Edathy hat die Debatte um Bilder mit nackten Kindern auch in der Kunst angeheizt. Was darf Kunst? Das wird immer wieder neu diskutiert. weiter
  • 528 Leser

"Schmotziger Dunschdig"

Fastnachts-Höhepunkt Der "Schmotzige Dunschdig" ist einer der Höhepunkte der Fastnacht im Südwesten. Mit Dreck hat der Ausdruck, der überwiegend in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht für den Donnerstag vor dem Rosenmontag verwendet wird, nichts zu tun. Er stammt vom alemannischen Wort für Fett oder Schmalz ("Schmotz"). Früher galt es, vor Beginn weiter
  • 445 Leser

"Wir stellen den Bus ins Tor"

Nach der wehrlosen Pleite gegen Real müssen die Schalker zum FC Bayern
Das 1:6 gegen Real Madrid war die höchste Schalker Pleite im Europapokal. Mit diesem Rekord müssen die Schalker erst mal fertig werden. Gar nicht so einfach vor der Reise zum übermächtigen FC Bayern. weiter
  • 440 Leser

Allianz schafft nach Flutjahr Gewinnsprung

Europas größter Versicherer Allianz hat seinen Gewinn 2013 trotz hoher Flut- und Hagelschäden in Deutschland kräftig gesteigert. Höhere Preise in der Schaden- und Unfallversicherung ließen den Konzern die gestiegenen Katastrophenschäden verschmerzen. Ein Rekordergebnis in der Vermögensverwaltung half über Rückgänge in der Lebensversicherung hinweg, weiter
  • 492 Leser

Angeklagter bestreitet Raubmord

Staatsanwalt muss sich im Prozess vor dem Tübinger Landgericht auf Indizien stützen
Im Prozess um den Raubmord von Mössingen kommt es vermutlich auf die Indizien an. Denn der Angeklagte hat bisher stets die Tat bestritten. Zum Auftakt der Verhandlung schwieg er zum Tathergang. weiter
  • 5
  • 759 Leser

Anklage wegen Amok-Drohung

Ein 15-Jähriger aus dem Kreis Karlsruhe muss sich vor der Justiz gegen den Vorwurf verantworten, mit einem Amoklauf an einer Schule in Rheinstetten gedroht zu haben. Nach Abschluss der Ermittlungen erhob die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten sowie wegen Missbrauchs von Notrufen, wie Polizei weiter
  • 479 Leser

Auf einen Blick vom 28. Februar 2014

FUSSBALL EUROPALEAGUE,Zwischenrunde,Rückspiele Eintracht Frankfurt - FC Porto 3:3 (1:0) Frankfurt: Trapp - Jung, Zambrano, Madlung, Oczipka - Flum, Schwegler - Aigner (69. Rosenthal), Meier, Barnetta - Joselu (85. Lanig). Tore: 1:0 Aigner (37.), 2:0 Meier (52.), 2:1, 2:2 Mangala (58., 71.), 3:2 Meier (76.), 3:3 Ghilas (86.). - Zuschauer: 48 000 (ausverkauft). weiter
  • 487 Leser

Bessere Chancen für Arbeitslose

Mit 4,2 Prozent hat Baden-Württemberg die niedrigste Quote
Der Südwest-Arbeitsmarkt profitierte auch im Februar vom milden Winter. Die Arbeitslosenquote lag bei 4,2 Prozent. Zudem mehren sich die Anzeichen, dass Arbeitslose wieder vom Stellenaufbau profitieren. weiter
  • 1
  • 708 Leser

Bewegung und Licht im Museum Ritter

Es ist ja nicht so, dass die Kunstsammlerin Marli Hoppe-Ritter in ihrem Museum in Waldenbuch ausschließlich Nabelschau betreiben würde, das heißt, möglichst viele Exponate aus ihrer eigenen Kollektion ans Publikum heranzutragen. Natürlich spielt die Eigendarstellung immer eine Rolle so wie jetzt gerade, wo im Museum Ritter alle wichtigen Werke aus den weiter
  • 612 Leser

Billetts im Bahnhof

Termine Die württembergische T3-Dampflokomotive schnauft am Sonntag von Schelklingen (Abfahrt 13.15 Uhr) nach Kleinengstingen (Ankunft 15.45 Uhr). Davor und danach ist sie auf dem Abschnitt zwischen Münsingen und Engstingen unterwegs. Weitere Termine zum Mitfahren sind am 21. April, am 1., 11. und 25. Mai. Billetts gibt es im Bahnhof Münsingen, Reservierungswünsche weiter
  • 413 Leser

Botschaft an EU-Kritiker

Merkel beschwört in London den Zusammenhalt Europas
In ihrer Rede vor dem britischen Parlament hat Angela Merkel die Bedeutung Großbritanniens für die EU hervorgehoben. Auch forderte sie begrenzte Reformen. Vereinnahmen lassen will sie sich nicht. weiter
  • 389 Leser

Chronik des Mordfalls Mathias Vieth

28. Oktober 2011: Polizeihauptmeister Mathias Vieth und seine Streifenkollegin wollen um 2.45 Uhr zwei Männer kontrollieren. Die Verdächtigen flüchten auf einem Motorrad in den Augsburger Stadtwald, dort stürzen sie. Es kommt zu einer dramatischen Schießerei. Vieth stirbt im Kugelhagel, die Polizistin wird verletzt, die Täter entkommen. 29. Dezember weiter
  • 456 Leser

Die Deutschen sind in Urlaubslaune

Städtereisen stehen weiter hoch im Kurs
Die Stimmung in der Reisebranche ist prächtig. Urlaub in Deutschland liegt weiter im Trend. Viele Bundesländer haben zeitgleich Sommerferien. weiter
  • 603 Leser

Die Krim als neuer Krisenherd

Russen besetzen Parlament auf Schwarzmeerhalbinsel - Ukrainische Regierung warnt Putin
Auf der Krim hat eine prorussische Unabhängigkeitsbewegung putschartig auf die Revolution in Kiew geantwortet. In Kiew warnt die Übergangsregierung Russland vor einer Einmischung auf der Halbinsel. weiter
  • 546 Leser

Die Towers gehen bald auf Korbjagd

Zur kommenden Saison der Basketball-Bundesliga (BBL) starten die Hamburg Towers ihren Spielbetrieb. "2014 gehts definitiv los", ließ der Klub jetzt in einer offiziellen Mitteilung verlauten. Sollte in diesem Jahr eine Wildcard für die BBL vergeben werden, werde man sich darum bewerben. Ansonsten müssten die Towers erst einmal ihr Glück in der 2. Liga weiter
  • 500 Leser

Drei Kinder sterben im Feuer

Tragödie in Mannheim - Familie war erst kürzlich aus Bulgarien gekommen
Drei kleine Kinder sind bei einem Brand in einem Mannheimer Altbau erstickt. Ursache war womöglich ein technischer Defekt. Die Stadt hatte das Haus erst kürzlich kontrolliert und Reparaturen veranlasst. weiter

Durchsuchungen nach Randale

Mit insgesamt 31 Hausdurchsuchungen hat die Berliner Polizei gestern die Ermittlungen nach den Ausschreitungen im Testspiel zwischen dem Fußball-Zweitligisten Union Berlin und dem schwedischen Klub Djurgarden IF vorangetrieben. Demnach seien unter Leitung des Landeskriminalamts wegen des Verdachts des besonders schweren Landfriedensbruchs in Berlin weiter
  • 415 Leser

Forderung nach Internet-Filtern

LfK-Chef will Jugendschutz stärken und sieht Anbieter in der Pflicht
Internetsperren sind ein heikles Thema. Die Landesanstalt für Kommunikation setzt auf freiwillige Lösungen der Wirtschaft. Sie sollen den Eltern ermöglichen, spezielle Inhalte zu blockieren. weiter
  • 496 Leser

Frankfurter Passion nicht belohnt

Eintrachts Achtelfinal-Traum platzt durch ein 3:3 gegen den FC Porto
Die Vorfreude bei Eintracht Frankfurt war immens. Einen weiteren Festtag in der Europa League erhofften die in der Bundesliga etwas schwächelnden Hessen - und schieden trotz eines 2:0-Vorsprungs aus. weiter
  • 454 Leser

Freispruch für Christian Wulff

Das Landgericht Hannover hat den früheren Bundespräsidenten Christian Wulff vom Vorwurf der Bestechlichkeit freigesprochen. Zwei Jahre nach seinem Rücktritt als Staatsoberhaupt entschieden die Richter, für den Vorwurf der Vorteilsannahme im Amt gebe es keinerlei Belege. "Es gibt schlicht keine schlagkräftigen Beweise gegen die Angeklagten", betonte weiter
  • 477 Leser

Front bröckelt

In den USA war bis Mitte der siebziger Jahre jede Form von Sterbehilfe verpönt. Doch die Front bröckelt, drei Staaten lassen bereits Ausnahmen zu. weiter
  • 489 Leser

Gericht verringert Geldstrafe für Hundequäler

Das Strafverfahren gegen den Jäger, der in Burladingen (Zollernalbkreis) einen Hund eingefangen, an sein Auto gebunden und mitgeschleift hatte, ist rechtskräftig abgeschlossen. Das Amtsgericht Hechingen hat die Höhe der Tagessätze von 150 auf 80 Euro herabgesetzt. Die Strafe gegen den 74-Jährigen beträgt 120 Tagessätze, das macht insgesamt 9600 Euro weiter
  • 461 Leser

Gibraltar-Keeper kein Angsthase

Torwart Jordan Perez hat keine Angst vor dem Duell von Gibraltar mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der Qualifikation zur EM 2016 - selbst wenn er die Offensive der Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw jetzt als "richtige Tormaschine" bezeichnete. "Auch diese Maschinen sind letztlich nur menschliche Wesen, die auch mal am leeren Tor vorbeischießen weiter
  • 461 Leser

Gold-Hattrick bei der WM

Teamsprinterinnen Vogel/Welte sind in Kolumbien eine Klasse für sich
Im Teamsprint haben Kristina Vogel und Miriam Welte bei der Bahnrad-Weltmeisterschaft in Cali/Kolumbien zum dritten Mal nacheinander Gold geholt. Das Erfolgsduo hatte bereits 2012 und 2013 gewonnen. weiter
  • 373 Leser

Haas stark auf Sand

35-Jähriger im Viertelfinale von São Paulo
Tennis-Routinier Tommy Haas steht im Viertelfinale des mit rund 540 000 Dollar dotierten Sandplatzturniers in São Paulo. Der 35-Jährige setzte sich mit 7:6 (7:2), 6:3 gegen den Italiener Potito Starace durch. Nächster Gegner des top gesetzten Haas ist der Argentinier Horacio Zeballos. Der Augsburger Profi Philipp Kohlschreiber hat derweil beim ATP-Turnier weiter
  • 480 Leser

Hohes Ansehen

Guter Ruf Nach einer Umfrage des britischen Instituts YouGov genießt Bundeskanzlerin Angela Merkel bei den Briten hohes Ansehen. 44 Prozent der Briten haben eine positive Meinung von der deutschen Regierungschefin. Nur elf Prozent sehen sie negativ. Positives Bild Auch das Image von Deutschland hat sich gewandelt. 59 Prozent der Befragten antworteten, weiter
  • 464 Leser

Hygiene-Alarm in Kliniken

Experte: 40 000 Patienten sterben jährlich an den Folgen von Infektionen
In Deutschland sterben doppelt so viele Menschen an Krankenhausinfektionen wie bisher bekannt. Das sagt die Gesellschaft für Krankenhaushygiene. weiter
  • 428 Leser

Immer am Ball bleiben

Thema "Arbeiten mit 60 plus": Der Job kann sinnstiftend und schön sein
Wer in Rente gehen will, muss bald regulär bis 67 arbeiten - und in Zukunft noch länger, schätzen Experten. Das bringt für Mitarbeiter neue Herausforderungen mit sich, aber auch Chancen. weiter
  • 624 Leser

In der Grauzone

Auch in Dänemark wird über die Einführung der aktiven Sterbehilfe diskutiert. Eine deutliche Mehrheit der Bevölkerung spricht sich dafür aus. weiter
  • 504 Leser

Innenminister will Aufklärung

Drogenskandal der Polizei Kempten beschäftigt Landtag
Der Skandal um den Kemptener Drogenfahnder hat jetzt auch den bayerischen Landtag beschäftigt. Innenminister Joachim Herrmann hat lückenlose Aufklärung versprochen, nachdem am Arbeitsplatz des Kriminalbeamten in Kempten 1,6 Kilogramm Kokain gefunden wurden. Neben dem illegalen Drogenbesitz wird dem verhafteten Beamten versuchter Totschlag vorgeworfen. weiter
  • 388 Leser

Jordan-Wechsel steht für neue Zeit im Basketball

Mit einem Steal und einem Assist auf Benas Veikalas sorgte Jared Jordan in der Basketball-Bundesliga für den 82:80-Sieg der Telekom Baskets Bonn beim Aufsteiger Rasta Vechta. Es waren die letzten Aktionen des 29-Jährigen Amerikaners für Bonn, gestern wechselte er zum Meister nach Bamberg. Woran sich im Fußball niemand mehr groß stört, ist für die Basketball-Bundesliga weiter
  • 418 Leser

Knicks vor der Queen

Formvollendet reichte Kanzlerin Angela Merkel gestern Queen Elizabeth II. die Hand. Die britische Königin empfing den deutschen Gast zu einer Tasse Tee im Buckingham-Palast. Zuvor hatte die Kanzlerin Premier Cameron getroffen und eine Rede vor dem Parlament gehalten (Politik). Foto: dpa weiter
  • 556 Leser

KOMMENTAR · GROSSBRITANNIEN: Streng, aber freundlich

Die persönliche Chemie zwischen den beiden ist hervorragend, keine Frage. Premierminister David Cameron und Bundeskanzlerin Angela Merkel verstehen sich so gut, dass mittlerweile das Wort vom "naughty nephew", vom frechen Neffen, die Runde macht. Als solcher wird Cameron gesehen, dem die "Mutti" gerne mal verzeiht, wenn er europapolitisch über die Stränge weiter
  • 478 Leser

KOMMENTAR · WULFF-FREISPRUCH: Kampf um die verlorene Ehre

Das Urteil war glasklar: Richter Frank Rosenow unterdrückte gestern auch den leisesten Zweifel am Freispruch Christian Wulffs. Der Ex-Bundespräsident sei "uneingeschränkt unschuldig", betonte Rosenow. Es ist endlich Recht gesprochen - ist damit auch der Schlussstrich unter die Affäre Wulff gezogen? Juristisch in jedem Fall und die Hannoveraner Staatsanwaltschaft weiter
  • 493 Leser

KOMMENTAR: Kein stimmiges Steuersystem

Die Vision von einem einfachen Steuersystem wird Vision bleiben - zumindest in Deutschland. Zwar ärgern sich Private ebenso wie Unternehmen über das Dickicht ungezählter Steuervorschriften, -änderungen, und -ausnahmeregelungen, doch jeder Versuch, mehr Klarheit und Übersichtlichkeit in das deutsche Steuerwesen zu bringen, ist bislang im Keim erstickt. weiter
  • 541 Leser

Kommission zur Pflege findet Beifall

Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) sieht eine von der CDU vorgeschlagene Enquete-Kommission zum Thema Pflege positiv. Sie könne helfen, das Thema stärker in den Mittelpunkt zu rücken, sagte ein Ministeriumssprecher. Allerdings beträfen die von den Christdemokraten aufgeworfenen Fragen eher den Bund als das Land. Möglicherweise werde der Druck auf weiter
  • 408 Leser

Krise zieht Kreise

Red Bull fährt, wenn überhaupt, nur hinterher
Die Sorgen von Sebastian Vettel werden immer größer. Gut zwei Wochen vor dem Formel-1-Saisonauftakt in Australien (16. März) läuft dem Weltmeister die Zeit davon. Vettel droht in Melbourne ein Debakel. Der Red Bull des viermaligen Champions streikt weiter und schleicht nur um die Kurven, während Mercedes bei den Testfahrten in Sakhir erneut einen starken weiter
  • 431 Leser

Land in Narrenhand

Karneval und Straßenfastnacht unter blauem Himmel
Rathaussturm und Krawattenjagd: Bei strahlendem Sonnenschein hat im Rheinland an Weiberfastnacht der Straßenkarneval begonnen. Auch im Südwesten übernahmen vielerorts die Mäschgerle das Zepter. weiter
  • 500 Leser

Lange Haftstrafen für Betrug mit Kraftwerken

Im Mammutprozess um einen millionenschweren Betrug mit Blockheizkraftwerken sind die Angeklagten zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Den früheren Chef der Gesellschaft zur Förderung Erneuerbarer Energien (GFE) schickte das Landgericht Nürnberg-Fürth für neun Jahre ins Gefängnis. Die anderen zehn Angeklagten - ebenfalls frühere Manager und hochrangige weiter
  • 557 Leser

Lasst den Sommer rein

Vielfältigstes Rockfestival in Barcelona - Einige Open Airs schon ausverkauft
Sommerzeit ist Festivalzeit, und jetzt ist die Zeit, in der Fans ihre Termine planen. Die ersten Rock-Musik-Open-Airs geben gerade erst ihre Hauptgruppen bekannt, andere sind schon ausverkauft. Eine Auswahl. weiter
  • 546 Leser

LBBW-Prozess: Angeklagte entlastet

Die Anklage gegen frühere Vorstände der Landesbank Baden-Württemberg wackelt. Die Angeklagten fühlen sich in ihrer Unschuld bestätigt. weiter
  • 610 Leser

Lebensmittel begünstigt

Existenzminimum Der reduzierte Mehrwertsteuersatz wurde 1968 eingeführt. Produkte, die dem Gemeinwohl dienen und für das Existenzminimum nötig sind, sollten dadurch privilegiert werden. Dabei geht es beispielsweise um Lebensmittel, Bücher oder Zeitungen, aber auch Leistungen im Nahverkehr oder Kulturangebote. 75 Prozent der ermäßigten Artikel sind Lebensmittel. weiter
  • 526 Leser

Lehrer verlieren Mehrheit in der Schulkonferenz

In den Schulkonferenzen soll mehr Gleichberechtigung herrschen: Schüler, Eltern und Lehrer sollen in dem Gremium zu je einem Drittel vertreten sein. Nach Angaben des Kultusministeriums hat das Kabinett eine Änderung des Schulgesetzes zur Anhörung freigegeben. "Die paritätische Verteilung der Sitze gestaltet das Schulleben demokratischer", sagte Kultusminister weiter
  • 467 Leser

LEITARTIKEL · LANDES-SPD: Ratlos und ausgelaugt

Was für ein Anspruch, und welche Wirklichkeit: Auf Augenhöhe wollte die SPD im Land mit den Grünen regieren, aber von Hühneraugen war keine Rede. Das ist nicht übertrieben: Selbst bei SPD-Sympathisanten, so lehrt jetzt eine parteiinterne Studie, kommt nahezu nichts an vom gesamten Regierungshandeln. Die einfachste Formel wäre: Nils Schmid ist schuld. weiter
  • 505 Leser

Leute im Blick vom 28. Februar 2014

Justin Bieber Teenie-Star Justin Bieber schwankt, schwächelt und stolpert: Rund einen Monat nach der Festnahme des 19 Jahre alten Popstars bei einem illegalen Straßenrennen in Miami Beach haben die Justizbehörden jetzt zehn Stunden Videomaterial von dem Vorfall veröffentlicht. Zu sehen ist, wie der Sänger bei einem Gleichgewichtstest schwankt und stolpert. weiter
  • 417 Leser

Lufthansa vor harter Auseinandersetzung

Tarifstreit mit Piloten-Vereinigung Cockpit dauert schon zwei Jahre - Ende März droht Streik
Der Lufthansa könnte Ende März ein Streik der Piloten ins Haus stehen. Die Verhandlungen ziehen sich seit Jahren hin. Die Airline sieht wegen des Wettbewerbsdrucks keinen Spielraum für höhere Löhne. weiter
  • 734 Leser

Maximalstrafe für Polizistenmörder

Augsburger Schwerverbrecher muss wohl den Rest seines Lebens in Haft verbringen
Lebenslang wegen Mordes, besondere Schwere der Schuld und Sicherungsverwahrung - mehr gibt das Gesetz nicht her. Für den Mörder des Augsburger Polizisten Vieth zog das Gericht alle Strafregister. weiter
  • 492 Leser

Mit neuer Energie

SC Freiburg muss heute bei Hertha ran
Mehr Mut und Cleverness fordert Freiburgs Trainer Christian Streich von seinen Akteuren beim heutigen Bundesliga-Auftritt bei Hertha BSC. weiter
  • 487 Leser

Musikmanager als Kulturpolitiker

Der Musikproduzent Tim Renner wird neuer Staatssekretär für Kulturelle Angelegenheiten im Berliner Senat. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) präsentierte den 49-Jährigen gestern als Nachfolger von Kultur-Staatssekretär André Schmitz, der sein Amt wegen einer Steueraffäre aufgegeben hatte. Renner soll Ende April beginnen. Er ist SPD-Mitglied weiter
  • 357 Leser

NA SOWAS. . . vom 28. Februar 2014

Ein Papagei hat in Indien geholfen, den Mörder seiner Besitzerin zu finden. Das Frauchen des Papageis "Heera" war im nordindischen Agra erstochen und ihr Schmuck gestohlen worden. Die Verwandten der Frau wurden misstrauisch, nachdem der Vogel in Gegenwart ihres Neffen stets unruhig wurde und schrie, sobald sein Name fiel. Die Familie alarmierte die weiter
  • 433 Leser

Nato mahnt Moskau wegen Krise auf der Krim

Die Nato hat Russland zur Zurückhaltung in der Ukraine-Krise aufgefordert. Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen appellierte an Moskau, "nichts zu tun, was die Spannung verschärfen oder zu einem Missverständnis führen kann". US-Verteidigungsminister Chuck Hagel sagte, die Vereinigten Staaten beobachteten die russischen Manöver an der ukrainischen weiter
  • 477 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

PKK-Funktionär verurteilt Stuttgart - Ein hochrangiger PKK-Jugendfunktionär muss für vier Jahre und sechs Monate hinter Gitter. Das Stuttgarter Oberlandesgericht verurteilte den 36-Jährigen gestern wegen Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung. Nach Überzeugung des 6. Strafsenats hat der Angeklagte jahrelang im Namen der verbotenen weiter
  • 641 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

Mehr Tageszulassungen Der Preiskampf im Autohandel treibt die kurzen Hersteller- und Händlerzulassungen auf Rekordniveau. 29,7 Prozent der neu zugelassenen Wagen kamen 2013 als Tageszulassungen oder junge Gebrauchte wieder auf den Markt, wie der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe mitteilte. Die Kunden bekommen sie deutlich unter Neupreis. weiter
  • 517 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

Polizist filmt in Umkleide Weil er heimlich seine Kolleginnen in Umkleidekabinen und auf der Toilette filmte, hat das Saarbrücker Amtsgericht einen Polizisten zu einer Bewährungsstrafe von acht Monaten verurteilt. Der 31-Jährige hatte zugegeben, dass er zwischen Oktober 2011 und Oktober 2012 mit einer als Kugelschreiber getarnten Kamera Aufnahmen von weiter
  • 549 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

Jan Hoet gestorben Der frühere documenta-Chef und Museumsdirektor Jan Hoet ist gestern im Alter von 77 Jahren in Gent gestorben. Er leitete 1992 in Kassel die documenta 9, die weltweit bedeutendste Ausstellung für zeitgenössische Kunst. Populärstes Kunstwerk damals war die 25 Meter hohe Skulptur "Man walking to the sky" von Jonathan Borofsky, die auch weiter
  • 472 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

Verbände schlagen Alarm Die Ärzteverbände sehen eine dramatische Versorgungslücke: Bundesweit seien derzeit 2600 Hausarzt- und 2000 Facharztstellen nicht besetzt, teilte die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) mit. Nach Darstellung des GKV-Spitzenverbandes gibt es Engpässe aber nur auf dem Lande, während in vielen Ballungszentren eine Überversorgung weiter
  • 466 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

Brasilianer für Bayer Fußball Bundesligist Bayer Leverkusen hat den brasilianischen Abwehrspieler Wendell Nascimento Borges verpflichtet. Der 20-Jährige kommt im Sommer vom Erstligisten Gremio Porto Alegre und erhält einen Fünfjahresvertrag. Wahrheit über Wiese Fußball Die Vertragsauflösung von Tim Wiese beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim war offensichtlich weiter
  • 541 Leser

Nur Verlierer im Ehedrama

Neun Jahre Haft wegen versuchten Totschlags
Zu neun Jahren Haft wegen versuchten Totschlags ist gestern ein 40-Jähriger verurteilt worden. Er hatte seine getrennt lebende Frau überfahren. weiter
  • 568 Leser

Passende Lektüre

Festival-Berichte Ein Buch, dessen erstes Kapitel mit "Im Sommer 2007 war ich eine andere Person, als ich heute bin" beginnt, muss nicht durchgehend schlecht sein. Viele der 33 von Jugendbuchautorin Simone Bauer gesammelten Erlebnisberichte von Menschen zwischen 19 und 54 sind zwar banal und schlecht geschrieben, doch vereinzelt findet sich auch Erfrischendes weiter
  • 460 Leser

Plötzlich Spanier

Nichts wie weg aus dem Krisenland, sagen sich viele Spanier. Doch manche zieht es da hin: Israelis. Eine späte Wiedergutmachung. weiter
  • 478 Leser

PROGRAMM vom 28. Februar 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Paderborn - Bochum, Cottbus - Kaiserslautern, Düsseldorf - Bielefeld. - Samstag, 13: Sandhausen - 1860 München, Aue - 1. FC Köln. - Sonntag, 13.30: VfR Aalen - Karlsruher SC, Ingolstadt - Dresden, Greuther Fürth - FSV Frankfurt. - Montag, 20.15: St. Pauli - Union Berlin. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Erfurt weiter
  • 456 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 22 596 423,40 Euro Gewinnkl. 2 399 448,80 Euro Gewinnkl. 3 6442,70 Euro Gewinnkl. 4 2635,60 Euro Gewinnkl. 5 113,20 Euro Gewinnkl. 6 30,00 Euro Gewinnkl. 7 12,90 Euro Gewinnkl. 8 7,80 Euro Gewinnkl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 689 986,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 452 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hertha BSC - SC Freiburg (1:1) Samstag, 15.30 Uhr Borussia Dortmund - 1. FC Nürnberg (2:1) Braunschweig - Mönchengladbach (0:2) FC Augsburg - Hannover 96 (3:2) Werder Bremen - Hamburger SV (0:1) Bayer Leverkusen - Mainz 05 (1:0) Samstag, 18.30 Uhr Bayern München - Schalke 04 (3:1) Sonntag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg weiter
  • 491 Leser

Ringen um einen guten Tod

Schwarz-rote Koalition will die Hilfe zum Suizid gesetzlich ordnen
Die Regierungskoalition will die Sterbehilfe gesetzlich neu regeln. Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) strebt eine Reform an, die jede Form der organisierten Hilfe zur Selbsttötung verbietet. weiter
  • 516 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 6)

Quatsch", sagte ich und fing sofort an zu reden - erzählte aber nicht wie Scheherezade ein Märchen nach dem anderen, sondern einfach meine eigene Geschichte. Ich sprach von meiner behüteten Kindheit an der badischen Bergstraße, vom unglücklichen Ende meiner kurzen Ehe, meinem jetzigen zurückgezogenen Leben und den kleinen Freuden des Alltags. Ja, ich weiter
  • 585 Leser

Schlag gegen rechte Szene

Ermittler nehmen vier Anführer fest
Bei einer groß angelegten Razzia gegen die rechtsextreme Szene in Göppingen sind am Mittwoch vier Männer festgenommen und zahlreiche Waffen beschlagnahmt worden. Wie die Staatsanwaltschaft Stuttgart und das Landeskriminalamt Baden-Württemberg (LKA) gestern mitteilten, wurden 19 Wohnungen mutmaßlicher Mitglieder der "Autonomen Nationalisten Göppingen" weiter
  • 432 Leser

Sechs Kanonenschüsse von "BBC"

Erfolgsformel "BBC" - das königliche Rezept. Dahinter verbirgt sich nicht der britische Radio- und TV-Sender, sondern das Real-Trio Bale, Benzema und Cristiano Ronaldo. "Barbarisch, Bestialisch, Colossal" - titelte das Sportblatt "Marca" nachdem jeder dieser drei einen Doppelpack zum 6:1 beigesteuert hatte. Serie beendet Mit dem Triumph auf Schalke weiter
  • 469 Leser

Sogar für Kinder

Belgien gilt neben den Niederlanden als Tabubrecher. Seit 2002 gibt es ein Euthanasiegesetz, seit zwei Wochen gilt es eingeschränkt auch für Kinder. weiter
  • 508 Leser

Starker Zustrom von Migranten

Migranten Mannheim gehört zu den Städten, die einen besonders starken Zustrom von Migranten aus Osteuropa verzeichnen. Im Rathaus wurden Ende Dezember rund 7000 Bulgaren und Rumänen gezählt, eine Dunkelziffer geht von mehr als 10 000 aus. Monatlich lassen sich offiziell mindestens 100 Zuwanderer in Mannheim nieder. Gerade Bulgaren wohnen oft in so genannten weiter
  • 426 Leser

STICHWORT · KRANKENHAUSHYGIENE: Das Bakterienproblem

Wer in einer Klinik behandelt wird, erwartet hohe Hygienestandards. Dennoch infizieren sich dort jährlich hunderttausende Menschen mit gefährlichen Keimen. Warum? Bakterien, die gegen Antibiotika weitgehend unempfindlich sind, sind ein zunehmendes Problem in deutschen Krankenhäusern, Arztpraxen und Altenheimen. In den meisten Fällen handelt es sich weiter
  • 524 Leser

SZENE STUTTGART

Döring isst Schwarzbrot Die FDP im Kreis Schwäbisch Hall hat am Mittwochabend ihre Kandidaten für den Kreistag nominiert. Spektakuläre Neuheit: Walter Döring steigt in den Ring. Der Ex-Wirtschaftsminister (1996 bis 2004) will von Herbst an im Kreistag mitreden. Was ihn dazu bewogen hat? "Die Not der Partei", sagt der 59-Jährige scherzend. Im Übrigen weiter
  • 469 Leser

Taxi als Krankentransporter

Streit um unterschiedliche Steuersätze vor dem EU-Gericht
Zur Dialyse oder zum Arzt müssen sich viele Kranke fahren lassen. Was wohl wenige wissen: Dabei können je nach Transportmittel verschiedene Mehrwertsteuersätze anfallen. Nun liegt diese Frage vor Gericht. weiter
  • 603 Leser

Tesla plant gigantische Batteriefabrik

Der Elektroauto-Hersteller Tesla plant den Aufstieg zum Massenhersteller. Das US-Unternehmen stellte Pläne für eine riesige Fabrik vor, in der Batterien für die Elektroautos der Zukunft gefertigt werden sollen. Die Produktion in dieser "Gigafactory" werde die Kosten für die Batterien bereits nach einem Jahr um 30 Prozent senken, zeigte sich Tesla optimistisch. weiter
  • 513 Leser

THEMA DES TAGES vom 28. Februar 2014

STERBEHILFE Die heikle Entscheidung steht unerwartet wieder auf der Tagesordnung. Union und SPD haben sich verständigt, die Tötung von Schwerstkranken auf Verlangen durch ein Gesetz zu ordnen. Ein Überblick über die Ausgangslage in Deutschland und über die bestehenden Regelungen in anderen Ländern. weiter
  • 498 Leser

Ukraine beunruhigt Börse

Im späten Handel Verluste reduziert
Sorgen um die Entwicklung in der Ukraine haben die Stimmung am deutschen Aktienmarkt getrübt. Der Dax war kurz unter die Marke von 9500 Punkten gerutscht. Die Anleger sorgten sich laut Marktanalyst Michael Hewson, dass die Situation in der Ukraine außer Kontrolle geraten könnte. Nach dem Machtwechsel in dem Land spitzt sich die Situation auf der Halbinsel weiter
  • 569 Leser

Union Berlin lässt Häuser von Fans durchsuchen

Mit insgesamt 31 Hausdurchsuchungen hat die Berliner Polizei am Donnerstagmorgen die Ermittlungen nach den Ausschreitungen im Testspiel zwischen dem Fußball-Zweitligisten Union Berlin und dem schwedischen Klub Djurgarden IF vorangetrieben. Das teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft Berlin mit. Demnach seien unter Leitung des Landeskriminalamts weiter
  • 451 Leser

Unter Dampf

Die 1905 gebaute T3 fährt am Sonntag von Münsingen nach Engstingen
Ein ganz besonderer Tag ist für Eisenbahnfans der 2. März. An diesem Sonntag dampft die alte württembergische T3-Tenderlokomotive nach rund 90 Jahren erstmals wieder auf ihrer angestammten Strecke. weiter
  • 639 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Riester-Zulage mitnehmen

Die Zulagen sind der Dreh- und Angelpunkt der Riester-Rente. Im Jahr 2010 wurde an 10,2 Mio. Riester-Sparer staatliche Zulagen in Höhe von insgesamt 2,6 Mrd. EUR ausgezahlt. Das ist ein Höchststand. Doch viele Riester-Sparer bekommen nicht die vollen Zulagen, weil sie nicht die geforderte Eigenleistung bringen wollen oder können. Hier die wichtigsten weiter
  • 701 Leser

Verletzt U-Ausschuss den Datenschutz?

Ministerien müssen Klingbeil berichten
Darf der Untersuchungsausschuss auf private Beamten-Emails zugreifen? Der Datenschutzbeauftragte Jörg Klingbeil sieht sich gefordert. weiter
  • 508 Leser

VfB ohne Kirschbaum

Ausfall im Tor Ersatzkeeper Thorsten Kirschbaum vom VfB Stuttgart hat sich im Training verletzt. Nach einer genauen Untersuchung stellte sich heraus, dass ein Muskelbündel im Adduktorenbereich des 26-Jährigen gerissen ist. Er wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen. Am Sonntag beim Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt (17.30 Uhr) wird weiter
  • 425 Leser

Vier Rechtsextreme verhaftet

Polizei durchsucht 19 Wohnungen der "Autonomen Nationalisten"
Schlag gegen die rechtsextreme Szene im Kreis Göppingen: Das Landeskriminalamt hat vier Verdächtige verhaftet und 19 Wohnungen in den Kreisen Göppingen, Esslingen und Rems-Murr durchsucht. weiter
  • 482 Leser

Villeneuve mit 43 zurück im Cockpit

Der frühere Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve kehrt mit 43 Jahren zu den Anfängen seiner größten Erfolge zurück. Er startet am 25. Mai beim legendären 500-Meilen-Rennen von Indianapolis/USA. "Ich hätte nie gedacht, dass das einmal möglich wäre", sagt Villeneuve. Vor 20 Jahren hatte er als Debütant den zweiten Platz bei den "Indy500" belegt. Im weiter
  • 464 Leser

Weitere NS-Täter vor Enttarnung

Der Leiter der Ludwigsburger Zentralstelle für NS-Verbrechen geht davon aus, bald ein Dutzend weiterer Nazis überführen zu können. "Wir stehen kurz davor, weitere Fälle aufzudecken", sagt Oberstaatsanwalt Kurt Schrimm. Die Behörde arbeite eine Liste mit Aufsehern im KZ Auschwitz ab - 6000 an der Zahl. Die Namen der ersten 30 Verdächtigen waren zahlreichen weiter
  • 393 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Teuerung rückläufig Die Teuerung ist in Deutschland weiter auf dem Rückzug. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ging die Inflationsrate im Februar vor allem wegen sinkender Energiepreise auf 1,2 Prozent zurück. Auch in Baden-Württemberg ermittelte das Statistische Landesamt einen geringeren Preisauftrieb. Im Februar lagen die Lebenshaltungskosten weiter
  • 672 Leser

ZWISCHENRUF: Berlin, wie es singt und weint

Mainz bleibt heute Abend wieder Mainz, wie es singt und lacht. Berlin singt auch, drückt aber auf die Spaßbremse. Die Faschingsmuffel treffen sich an diesem Freitag in der Berliner Philharmonie - ach was, in den Kinos der ganzen Republik, weil das Konzert live übertragen wird. Auf dem Programm: mal richtig was zum Schunkeln, die Johannes-Passion des weiter
  • 496 Leser

Ältere wollen länger arbeiten

Statistik Tatsächlich arbeiten immer mehr ältere Menschen oder wollen arbeiten. Im Jahr 2012 war knapp die Hälfte (49,6 Prozent) der 60- bis 64-Jährigen am Arbeitsmarkt aktiv. Binnen zehn Jahren hat sich der Anteil damit fast verdoppelt. 2002 waren es nur 25,1 Prozent. Erfasst werden Erwerbstätige und Arbeitslose, die dem Arbeitsmarkt zur Verfügung weiter
  • 551 Leser

Leserbeiträge (8)

Drei-Sterne-General referiert über Sicherheitspolitik in Europa

ELLWANGEN - Bei der gemeinsamen sicherheitspolitische Abendveranstaltung der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik und des Reservistenverbandes, referierte Generalleutnant Richard Roßmanith im Peutinger Gymnasium über die "Gemeinsame Sicherheit und Verteidigung in Europa".Dr. Hermann Rieger, Direktor des Peutinger Gymnasiums, weiter

Die Bibel als Segen

Zur Zeitungsnotiz „na sowas“ vom 26. Februar (Schüsse in einer Bibel steckengeblieben):Eine Geschichte zum Staunen. Das war für mich die beste Nachricht am Mittwochmorgen in der SchwäPo. Die Bibel ist dem Busfahrer zum Segen geworden und zum Lebensretter. Gott möchte, dass die Bibel jedem Menschen zum Segen wird. Er will, dass das Wort Gottes weiter
  • 1829 Leser

Arm wird ärmer

Zum Artikel „Arm bleibt arm, reich bleibt reich“ vom 27. Februar:Seit 1947 leben wir in Deutschland als Heimatvertriebene aus Böhmen. Ich komme aus einer großen Familie, sechs Kinder, der Vater Alleinverdiener. Es ging von einer Wohnung zur anderen, weil niemand uns Kinder wollte. Wir wurden zum Bauen gezwungen ohne Geld. Raus aus der Schule weiter
  • 5
  • 1923 Leser

Frauenbundfasching 2014

Almenrausch und Edelweiss  - so das Motto des diesjährigen Faschings beim Frauenbund Aalen. Rund 150 närrische Gäste fanden sich am Gumpendonnerstag im Salvatorheim ein und ließen sich vom Frauenbundteam mit einem tollen und abwechslungsreichen Programm überraschen. Vom Zillertaler Hochzeitsmarsch in Stimmung gebracht

weiter

Faschingsnachmittag der ZFLS-Rentnergemeinschaft

Am Schmot­zigen Donnerstag hatte die ZFLS-Rentnergemeinschaft ihren traditionellen Faschingsnachmittag im ZFLS-Kasino Werk 2. Der Wettergott hatte Einsehen mit den Altschaffern, es war wunderbares Frühlingswetter, gerade recht um wieder ins ZF-Kasino zu gehen um Fasching zu feiern. Eine stattliche Zahl von Rentnerinnen und Rentnern mit Angehörigen

weiter

Straßdorfer Albverein wandert am 9. März bei Grunbach

Zur nächsten Wanderung am Sonntag, 9. März, ist Treffpunkt um 10 Uhr beim Edeka-Parkplatz. In Pkw-Fahrgemeinschaften fahren die Teilnehmer nach Grunbach. Die Wanderung geht quer durch den Ort, den Gundelsbach entlang bis zur Kreuzeiche und weiter nach Bouch. Bei der Kirche ist Rucksackvesper geplant. Kurz nach Bouch gibt’s bei gutem

weiter
  • 2799 Leser

TSF-Fasching in Gschwend

Rosenmontags-Kinderfasching

Letztes Jahr wurden Micky Mouse, Hexen, Starwars-Gestalten und natürlich Cowboys und Idianer gesichtet!Auch in diesem Jahr laden wir am Rosenmontag, 03.03.2014, um 14.01 Uhr wieder zum TSF-Kinderfaschingins Vereinsheim ein. Für Musik, Spaß und Spiel ist gesorgt. Auf gut gelaunte Narren freuen sich die Turn-

weiter
  • 4
  • 3000 Leser

1.098 Übungsstunden der Feuerwehr Waldstetten - Hauptversammlung

Herzlichst begrüßte Abteilungskommandant Daniel Nuding alle Anwesenden zur Hauptversammlung der Abteilung Waldstetten. Nuding blickte zurück auf 21 lehr- und abwechslungsreiche Übungen die mit 1.098 Übungsstunden durchgeführt wurden und gab einen Überblick über die 28 angefallenen Einsätze im vergangen Jahr.

weiter
  • 5177 Leser