Artikel-Übersicht vom Dienstag, 04. März 2014

anzeigen

Regional (87)

KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Herlikofen

Am Samstag, 8. März, findet die Altpapiersammlung des Schützenvereins in Herlikofen statt. Blaue Tonnen dürfen von den Vereinen nicht geleert werden. Bis 8 Uhr muss das Altpapier sichtbar und windsicher oder in Kartonagen am Straßenrand abgelegt werden. weiter
  • 601 Leser

Schokolade zur Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Gmünder können sich die Landesgartenschau nun mit einer besonderen Schokolade versüßen, die im Gmünder Weltladen in der Münstergasse 8 angeboten wird. Dunkle Bergmilch-Schokolade, gefüllt mit Waldbeeren und Vanille. Gmünd sei eine Fairtrade-Stadt. Deshalb ist es Cordula Reichert und Hans Häussler vom Gmünder Weltladen e.V. ein Anliegen, weiter
  • 1090 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Warenverschenktag im Schwerzer

Unter dem Motto „Verschenken statt Wegwerfen“ findet am Samstag, 8. März, ein Warenverschenktag in der Schwerzerhalle statt. Warenannahme ist von 7 Uhr bis 9 Uhr, Warenabgabe von 7.30 bis 12 Uhr. Ehrenamtliche Helfer sind willkommen. Mehr Informationen unter www.tauschnetz-bumerang.de oder bei Werner Bechtle unter 07171 770177. weiter
  • 3
  • 2336 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zufahrt nach Wustenriet bleibt befahrbar

Im Zuge der Aufstellung des „Himmelstürmers“ auf dem Landesgartenschaugelände in Wetzgau ist die Zufahrt nach Wustenriet weiterhin möglich. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Im Baustellenbereich steht ein Fahrstreifen zur Verfügung, so dass Wustenriet während der Kranarbeiten auch von Wetzgau aus angefahren werden kann. weiter
  • 1445 Leser

GUTEN MORGEN

Gibt es Grund zur Sorge ums Münsterchörle? Muss der beliebte Klangkörper momentan aus technischen Gründen eine Schwächung verkraften? Denn die zentrale Frage lautet: Weshalb hat sich ein Chörle-Sänger aus Böbingen am Montagabend auf SWR1 den Anlass-Jodler gewünscht? Jenes Klagelied eines Mannes, dessen Auto nur noch letzte Japser von sich gibt, aber weiter
  • 451 Leser

Zugausfälle durch Gleisbauarbeiten

Schwäbisch Gmünd. Die Bahn erneuert Gleise im Bereich Lorch. Deshalb werden an den nächsten beiden Wochenenden die IC-Züge auf der Strecke Karlsruhe-Nürnberg umgeleitet. Von Freitag, 7. März, 23.20 Uhr, bis Montag, 10. März, 5.10 Uhr, und von Freitag, 14. März, 23.20 Uhr, bis Montag, 17. März, 5.10 Uhr, entfallen alle IC-Halte zwischen Stuttgart und weiter
  • 941 Leser

Anwohner sorgen sich wegen Baustaub

Staub vom Baustahlgelände asbestbelastet? – Abrissfirma gibt Entwarnung: „Sicherer und sachgemäßer Umgang“
Laufend wird asbesthaltiges Material vom Baustahlgelände abgebaut. Anwohner sind besorgt: Ist auch der Baustaub asbestbelastet? „Das ist ausgeschlossen“, sagt der zuständige Bauleiter. weiter

Mehrheit will, dass Kamera bleibt

Am Tag danach: Flursprecher der Flüchtlingsunterkunft geben eindeutiges Votum ab
Ein ausführliches Gespräch, eine demokratische Entscheidung und weitere Demonstrationen: Auch der Fasnetsdienstag blieb aufregend in der Flüchtlingsunterkunft auf dem Hardt. Klar ist aber, dass die Kamera am Müllcontainer bleibt. weiter
  • 5
  • 1126 Leser

Vom Baum schwer verletzt

Oberkochen. Eine schwere Verletzung am Unterschenkel zog sich ein 50-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall am Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr zu. Der Waldarbeiter wollte die Krone einer gefällten Buche, die eingeklemmt war, absägen.Beim Sägen zersplitterte der Stamm und schlug zurück. Dadurch wurde der Mann schwer am Unterschenkel getroffen.Zur Bergung weiter
  • 569 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altersgenossenverein 1936

Der Schwäbisch Gmünder Altersgenossenverein 1936 trifft sich am Mittwoch, 5. März, zum traditionellen „Heringessen“ um 18 Uhr im Café Muckensee in Lorch. weiter
  • 368 Leser

Für Lkw gilt Tempo 60 im Tunnel

Behörden weisen auf bestehende Verkehrsregelungen hin – Senkungen ausgeschlossen
„Warum wird für Lkw ab 7,5 Tonnen, zumindest für Tanklaster und Gefahrguttransporte die Geschwindigkeit im Einhorntunnel nicht auf 60 Stundenkilometer beschränkt?“ Diese Frage eines GT-Lesers wird, auch in Zusammenhang mit der Unebenheit in Fahrbahn, derzeit häufig diskutiert. Was viele – auch viele Lkw-Fahrer – nicht wissen: weiter
  • 1646 Leser

Hilfe für die Angehörigen

Al-Anon-Selbsthilfegruppe spricht Umfeld von Alkoholkranken an
Es gibt einige Hilfsangebote für Alkoholabhängige. Die weltweit tätige Selbsthilfegruppe Al-Anon möchte Angehörigen von alkoholikern helfen. Treffen gibt es auch in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 554 Leser

Im Faschingshäs auf der Strecke

Teilweise mit originellen Faschingskostümen geschmückt, startete der Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd zum traditionellen Faschingslauf. Die Spaziergänger am Wegesrand hatten ihre helle Freude an den maskierten Läufern. Fleißige Helfer hatten am Ziel bereits den Tisch gedeckt mit Tee, Glühwein und Berlinern, die von den Lauftreffbetreuern und vom weiter
  • 2637 Leser
KURZ UND BÜNDIG

LGS-Serie der Galerie im Zunfthaus

Ab Mittwoch, 5. März, können Kunstinteressierte den ersten Teil der „Gmünder Streiflichter“ besichtigen. Alle Künstler der Galerie im Zunfthaus haben auf Streifen, alltägliche Gmünder Szenen festgehalten. Dieser Teil der Serie kann bis Samstag, 29. März, besucht werden. Eintritt frei. I Galerieöffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag von 12 weiter
  • 333 Leser

Maskentanz am Parler-Gymnaisum

Am Parler-Gymnasium wurden dieser Tage immer wieder geheimnisvoll wirkende Vogelmasken gesichtet. Verschiedene Zeugen konnten nicht schwören, ob das, was sie sahen, auch wirklich so war. Kaum erblickten sie die Wesen, waren diese schon wieder verschwunden. Die Schülerinnen und Schüler der 5b gestalteten zum Fasching ihre Masken mit ihrem Kunsterzieher weiter
  • 1468 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tauschtag entfällt

Der geplante Tauschtag des Briefmarkensammlervereins Gamundia 1886 am Freitag, 7. März, ab 17.30 Uhr im Gasthaus Pfeilhalde entfällt. weiter
  • 381 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Unterhaltsverpflichtungen

Auf Einladung der VHS Herlikofen spricht die Rechtsanwältin Johanna Roman-Josse am Montag, 10. März, um 19.30 Uhr in einem Vortrag „Wenn Eltern bedürftig werden…“ in der Pestalozzi-Schule in Herlikofen. weiter
  • 859 Leser

Hauptmotto war die Gartenschau

Bunt, fantasievoll, gut gelaunt und närrisch: der 40. Gmender Fastnetsumzug war ein Hingucker
Sie waren blumig. Sie blühten. Und sie warfen einen kritischen Blick auf Gmünds Finanzen – mit der Gartenschau. Diese war natürlich Thema beim 40. Gmünder Gaudiwurm. Mehrere der insgesamt 75 Gruppen hatten sich dazu etwas einfallen lassen. Die Schlümpfe (des Technischen Hilfswerkes) behaupteten allen Ernstes, sie hätten die Gartenschau gemacht. weiter

60 000 Besucher wollen den Gmünder Gaudiwurm sehen

Die Gmünder Innenstadt war am Dienstagnachmittag wieder ganz in Narrenhand. Bei schönstem Sonnenschein zogen 75 Gruppen, darunter Garden, Guggen, Hexen und Maskengruppen durch die Straßen. Rund 60 000 Besucher wollten das Spektakel sehen. Mehr zum Umzug im Lokalen. (Foto: Tom) weiter
  • 1897 Leser

Firmen können Produktpiraten Handwerk legen

Veranstaltung der IHK
Wie sich Unternehmen ihr Know-how vor Wirtschaftsspionage und Produktpiraterie in und aus China schützen können, war Thema einer IHK-Veranstaltung. weiter
  • 1455 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zeiss rüstet Stuttgarter Planetarium aus

Im Februar erhielt Zeiss den Zuschlag für die Modernisierung des Carl-Zeiss-Planetariums. Kern der Neuausstattung ist ein mehrkanaliges Projektionssystem, bestehend aus neun Velvet Projektoren, von Zeiss speziell entwickelt und gefertigt für die 360-Grad- oder „Fulldome“-Projektion in Planetarien. weiter
  • 4352 Leser

Betriebe beurteilen Lage positiv

Konjunkturumfrage der IHK Ostwürttemberg belegt die gute Auftragslage für das laufende Jahr
Die Wirtschaft in Ostwürttemberg blickt mit gewachsenem Optimismus in das Jahr 2014. Zu dieser Einschätzung kommt die IHK Ostwürttemberg anhand ihrer jüngsten Konjunkturumfrage. Die Erwartungen der Unternehmen seien gestiegen: Zu über 90 Prozent gehen die Betriebe von einer gleichbleibenden oder sich verbessernden Entwicklung aus. weiter
  • 1646 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Damenkleiderbörse in Böbingen

Die Frauen-Bastelgruppe der katholischen Kirche veranstaltet am Freitag, 14. März, von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 15. März, von 9 bis 12 Uhr im Colomansaal (bei der katholischen Kirche) eine Damenkleiderbörse. Angeboten wird guterhaltene Frühjahrs- und Sommerkleidung. Anmeldung und Info unter Telefon (07173) 4756 oder (07173) 3898. weiter
  • 1287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung Liederkranz

Am Freitag, 7. März um 19 Uhr findet die Hauptversammlung des Liederkranzes 1840 Bartholomä im Gasthaus „Stern“ statt. Vorgesehen sind Neuwahlen, Diskussion und Aussprache. weiter
  • 447 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinomobil zeigt zwei Filme

Das Kinomobil macht Station in Bartholomä auf dem Dorfplatz am Montag, 10. März. Um 16 Uhr wird der Film „Sputnik“ gezeigt. Der Eintritt kostet 2,50 Euro. Um 20 Uhr kommt der Film „Paulette“. Der Eintritt kostet 4 Euro. weiter
  • 975 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geänderte Öffnungszeiten Hallenbad

Das Heubacher Hallenbad hat am Donnerstag, 6. März, geschlossen. Am Freitag , 7. März, ist das Bad ab 18 Uhr geöffnet. Der Spätbadetag verschiebt sich auf Freitag, 14. März. weiter
  • 504 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Mein Hund - Partner auf 4 Pfoten“

Am Samstag und Sonntag, 8. und 9. März, findet in Göppingen die Austellung „Mein Hund - Partner auf 4 Pfoten“ statt. Neben Informations- und Verkaufsständen gibt es ein zweitägiges Rahmenprogramm auf drei Aktionsflächen. Vielseitige Vorführungen ob vom Hundesportverein, der Rettungshundestaffel oder der Tierrettung lassen keine Langeweile weiter
  • 381 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Carmela de Feo in Ruppertshofen

Auf Einladung des Berufsvorbereitungswerks Ostalbkreis tritt Carmela de Feo am Sonntag, 9. März, um 19 Uhr in Ruppertshofen in der Erlenhalle mit ihrem Programm „Träume und Tabletten“ auf. Mit Dutt und Denkerstirn reflektiert Carmela de Feo über gängige Auffassungen weiblicher Erotik und liefert dazu Gags am Akkordeon. weiter
  • 661 Leser

Das Parken erleichtern

Handwerker und soziale Dienste bekommen Ausweis
Handwerkern und sozialen Diensten soll das Parken erleichtert werden. Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) erarbeitet ein Konzept für die Einführung eines regionalen Handwerkerparkausweises. Dafür hat sich der Wirtschaftsausschuss ausgesprochen. weiter
  • 226 Leser

Die Schlosshexen kamen vorbei

Fröhliches Faschingstreiben unter den Bewohnern des Bischof-Sproll-Hauses
Fröhliches Treiben herrschte im Bischof-Sproll-Haus bei der traditionellen Faschingsfeier am „Schmotzigen Donnerstag“. Der Höhepunkt war der Auftritt der Schlosshexen. weiter
  • 429 Leser

Discofox mit DJ und Trainer

Ebni. Discofox am See für Ü33 gibt’s im Hotel Schassberger am Samstag, 8. März, mit DJ und Tanztrainer Bernd Thutewohl. Die Veranstaltung im TanzCafé Sunseebar am Ebnisee beginnt um 20.30 Uhr. weiter
  • 1634 Leser

Ehrung von ehrenamtlichen Mitarbeitern

Zum Mitarbeiterfest hatte die katholische Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus in Mögglingen geladen und über 60 Aktive kamen ins Gemeindezentrum, um sich an einem Maultaschenbüfett und leckeren Desserts zu stärken. Gleich zu Beginn wurde beim Lied „Gut, dass wir einander haben“, deutlich, wie wichtig Gemeinschaft ist. Aus diesem Grund weiter
  • 345 Leser

Filigrane Kunst von winzig bis groß

13. Schorndorfer Ostereiermarkt in der Barbara-Künkelin-Halle am Wochenende
Das Ei steht im Mittelpunkt beim Ostereiermarkt in der Schorndorfer Barbara-Künkelin-Halle am Wochenende. Eier sind nicht nur österlicher Schmuck, sondern von Liebhabern geschätzt und gern gesammelt. weiter
  • 212 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fritzenfest in Laufen am Kocher

Die Fritzengesellschaft Gaildorf 1866,oberes Kochertal und Frickenhofer Höhe feiert am Samstag, 8. März, ab 19 Uhr, ihr traditionelles Fritzenfest im Gasthaus „Germania“ in Laufen am Kocher. Hierzu sind alle mit den Vor- oder Nachnamen Friedrich, Fritz, Fridolin, Frieda, Friederike, Fridolin und Namensverwandte sowie deren Begleitpersonen weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Gschwend tagt

Um die Ausstellung eines entgeltlichen Jagderlaubnisscheins und verschiedene Bauvorhaben geht es in der Gemeinderatssitzung in Gschwend am Montag, 10. März, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Gschwend. weiter
  • 487 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Mutlangen

Um das Betreuungsangebot an der Grundschule geht es unter anderem bei der Gemeinderatssitzung in Mutlangen am Mittwoch, 12. März, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Die Bürger sind herzlich eingeladen und können zu Beginn Fragen stellen weiter
  • 494 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kanditaten in Leinzell stellen sich vor

In der Kulturhalle Leinzell stellen sich am Samstag, 8. März, um 19 Uhr die Bürgermeisterkandidaten öffentlich vor. Offizielles Ende soll um 21.30 Uhr sein. Die Leinzeller können am Sonntag, 23. März, ihren Bürgermeister wählen. weiter
  • 1665 Leser

Narren im Bad

Fasching ist ja eigentlich an sich schon keine „trockene Angelegenheit“. Wem die üblichen Umzüge und Prunksitzungen noch nicht feucht genug sind, der kam beim Faschingsschwimmen in Leinzell voll auf seine Kosten. Der Förderverein „Leinzeller Schwimmhalle“ hatte vor kurzem eingeladen: Bei freiem Eintritt und verschiedenen Wasserspielen weiter
  • 409 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung des Musikvereins Leinzell

Am Freitag, 7. März, um 20 Uhr blickt der Musikverein Leinzell im Rahmen seiner Mitgliederversammlung im „Kleinen Kultursaal“ der Gemeindehalle Leinzell auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Neben den Rechenschaftsberichten stehen Neuwahlen sowie eine Vorschau auf die anstehenden Aktivitäten in den Jubiläumsjahren 2014 und 2015 auf dem weiter
  • 1366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zeitzeugengespräch in Staatsgalerie

Ein Zeitzeugengespräch zur Bedeutung eines lebendigen Baudenkmals findet am Sonntag, 9. März, um 16 Uhr im Vortragssaal Neue Staatsgalerie mit Professor Dr. Peter Beye im Gespräch mit Professor Dr. Christiane Lange. Vor dreißig Jahren, am 9. März 1984, wurde die Neue Staatsgalerie nach dem Entwurf von James Stirling - Michael Wilford and Associates weiter
  • 274 Leser

Buntes Faschingstreiben zur Bockmusik

Lorch. Ein buntes Faschingstreiben herrschte anlässlich der Bockmusik des Tennisvereins Lorch im Vereinsheim in der Ilgenklinge. Nachdem alle Rollläden gleich morgens geschlossen worden waren, spielte Alleinunterhalter „Frieder S“ auf. Egal, ob er Hits von Andrea Berg oder Helene Fischer zum Besten gab, die Musik lud zum Schunkeln und zum weiter
  • 939 Leser

Der Nahverkehrsplan

Der Ostalbkreis legt mit dem Nahverkehrsplan den Rahmen für die Entwicklung des Öffentlichen Nahverkehrs fest. Im ländlichen Raum nutzen vor allem Schüler die Busse. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels sollen Busanbindungen weiterhin gewährleistet und Hauptverkehrsachsen gestärkt werden. Ein wichtiger Punkt ist das Prinzip der Linienbündelung. weiter
  • 216 Leser

Kinder lernen Greifvögel kennen

Lorch. Einen Schnupperkurs für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren bietet die Stauferfalknerei am Kloster Lorch am Mittwoch, 5., und Freitag, 7. März, um 9.30 Uhr. In einem circa zweieinhalbstündigen Kurs erfahren die Kinder Spannendes und Lehrreiches über Greifvögel und Eulen und nehmen Kontakt zu den Tieren auf. Kosten: 20 Euro. Anmeldung unter weiter
  • 746 Leser

Kleines Narrenvolk im Mittelpunkt

Kinderfasching des TSV Böbingen und des Gesang- und Musikvereins Böbingen
Zum traditionellen Kinderfasching hatte die Turnabteilung des TSV und der Gesang- und Musikverein Böbingen in die renovierte Römerhalle geladen. Dort wurde getanzt, gehüpft und getobt nach Leibeskräften. weiter
  • 447 Leser

Massage fürs Baby erlernen

Lorch. Ein Babymassage-Kurs im Familienzentrum Lorch im evangelischen Gemeindehaus startet am Donnerstag, 13. März. Der Kurs umfasst fünf Treffen, jeweils donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr. Die Kosten betragen je nach Teilnehmerzahl zwischen 50 und 63 Euro Die Gutscheine vom Landesprogramm „Stärke“ können eingelöst werden. Anmeldung und Info weiter
  • 710 Leser

Schuster fürchtet um Existenz

Der Nahverkehrsplan des Landkreises macht Omnibus Schuster aus Durlangen Angst
Der Ostalbkreis erarbeitet derzeit einen Nahverkehrsplan. Der Entwurf dazu fasst unter anderem Buslinien in Gruppen zusammen. Gemeinsam sollen sich Busunternehmen um ein Gebiet bewerben. Frank Schuster sieht deswegen sein Busunternehmen in Durlangen gefährdet. weiter
  • 863 Leser

Unfallschwerpunkt entschärft

Baken an der Lorcher Abfahrt Ost der B 29 verengen Fahrbahn und fordern Geduld von Autofahrern
Zwei Spuren gab’s noch nie an der Lorcher Ausfahrt Ost der B 29 aus Richtung Gmünd. Die Autofahrer haben sie sich einfach geschaffen, um gleichzeitig nach links oder rechts abbiegen zu können. Die Verkehrsschau des Landratsamts hat dem einen Riegel vorgeschoben, weil die Polizei dort einen Unfallschwerpunkt ausgemacht hat. weiter
  • 882 Leser

Wunderbare Liederreise

Alfdorf-Vordersteinenberg. Die Jahresfeier des Männergesangvereins „Rütli“ Vordersteinenberg ist am Samstag, 8., und Sonntag, 9. März, in der Alten Halle in Alfdorf. Saalöffnung ist am Samstag um 18 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr, sowie am Sonntag um 14 Uhr, Beginn um 15.30 Uhr. Auf dem Programm stehen Chorvorträge des MGV „Rütli“ weiter
  • 738 Leser

20 Computer für Kambodschas Kinder

Deutsch-kambodschanische Gesellschaft mit Sitz in Heubach will beim Umgang mit Medien unterstützen
Die Deutsch-Kambodschanische Gesellschaft hat Schülerinnen und Schülern aus Siem Reap 20 Computer finanziert. Die Kinder sollen so den verantwortungsvollen Umgang mit Neuen Medien lernen. weiter

Stille Örtchen finden

Faltblatt informiert über „Nette Toiletten“ in Göppingen
Seit Dezember ist die „Nette Toilette“ in Göppingen zu finden. Damit hat das Suchen nach einem stillen Örtchen in der Einkaufsstadt ein Ende. Ein beim i-Punkt im Rathaus erhältlicher Flyer zeigt die teilnehmenden Betriebe. weiter
  • 206 Leser

Akkordeon in der Theaterwerkstatt

Schwäbisch Gmünd. Auf Einladung von Gmünd Folk e.V. spielen am Freitag, 7. März, um 20 Uhr Sébastien Égrelon & Band in der Theaterwerkstatt. Die Musiker kommen aus dem Morvan, einer Waldgegend im westlichen Burgund. Abseits der Touristenströme gibt es dort eine reiche Musik- und Tanztradition. Sébastien Égrelon ist verwurzelt in der traditionellen weiter
  • 772 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Secondhand-Markt im Rathaus

Der DHB-Netzwerk Haushalt veranstaltet wieder einen Secondhand-Markt im Gmünder Rathaus (Sitzungssaal im zweiten Stock). Am Samstag, 8. März, gibt es von 8.30 bis 14 Uhr besondere Schnäppchen in allen Größen und verschiedene Accessoires. Der Erlös wird gemeinnützigen Zwecken im hauswirtschaftlichen Bereich, wie Kochkurse für Kinder oder Hauswirtschaftslehrgänge weiter
  • 759 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wallfahrtsgottesdienste auf Salvator

Im Rahmen des Jahresprogramms der „Glaubenswege“ veranstaltet die Katholische Münstergemeinde Heilig-Kreuz vom Freitag, 7. März, bis zum Freitag, 11. April, Gottesdienste zu den Schmerzensfreitagen auf dem Salvator. An allen Freitagen der Fastenzeit ist auf dem Salvator, erstmals am Freitag, 7. März, um 9 Uhr Wallfahrtsgottesdienst mit Predigt weiter
  • 394 Leser

Der närrische Kaiser moderierte die Show

Super Faschingstimmung und tolles Programm beim Faschingsball der Cäcilia in Hussenhofen
Eine grandiose Stimmung herrschte beim traditionsreichen „Faschingsball für Jung und Alt“ in der ausverkauften Mozarthalle in Hussenhofen. Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen sorgte für ein buntes und abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 401 Leser

Per Rad zur Wissenswerkstatt

Ministeriumsvertreter besichtigen Fortschritt und loben die Erreichbarkeit der Eule
Dr. Georg Ris und Richard Norz vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz haben sich über den Bauverlauf der Wissenswerkstatt Eule informiert. Beide waren begeistert sowohl von Architektur und Baufortschritt als auch von der Erreichbarkeit für Kinder und Jugendliche. weiter
  • 392 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Maria Waldenmaier, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 89. GeburtstagHelene Mathussek, Franz-Konrad-Straße 63, Rehnenhof/Wetzgau, zum 84. GeburtstagVoldemar Fischer, Eutighofer Straße 79, zum 83. GeburtstagMagdalene Brigitte Hägele, Hauptstraße 83, Hussenhofen, zum 82. GeburtstagMichael Peischl, Rübezahlweg 4, Rehnenhof/Wetzgau, weiter
  • 629 Leser
Zum Gmünder Gaudiwurm gibt’s unter www.tagespost.de eine Bildergalerie und ein Video. weiter
  • 2082 Leser

GAUDIWURM-SPLITTER

Kleiner Wermutstropfen eines ansonsten rundum gelungenen Gaudiwurms: Der kleine Platz zwischen den beiden Schmiedgassen und der Kappelgasse hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Treffpunkt insbesondere junger Menschen entwickelt. Dagegen wäre zunächst nichts zu sagen, wäre dieser Platz zum Ende des Fasnetstreibens nicht überladen von kaputten weiter
  • 861 Leser

Tausende beim Umzug

Drei Stunden feierten die Gmünder Narren den Höhepunkt der Fasnet
Kilometer pro Stunde? Total daneben! Millimeter pro Minute muss es heißen, wenn’s um den Gmünder Fasnetsumzug 2014 geht. So voll war die Stadt, so dicht gesäumt mit Menschen die Route, dass an mehr Tempo nicht zu denken war. Zur Eile gab’s aber auch keinen Grund. 60 000 Besucher feierten entspannt in der Frühlingssonne. weiter
Karten sind im Vorverkauf erhältlich bei der Buchhandlung Osiander oder beim Touristik-Service Aalen, Tel: (07361) 52-2359 weiter
  • 3308 Leser
AUS DER REGION

Reifendiebstähle in Serie

Heidenheim. Im Landkreis Heidenheim wurden in den vergangenen Tagen mehrfach Autoreifen gestohlen. Wie die Heidenheimer Zeitung berichtet, entwendeten die Täter in erster Linie Komplettsätze von Sommerreifen auf Leichtmetallfelgen, die Autobesitzer über den Winter zu Hause eingelagert haben. Die Heidenheimer Polizei hat seit Jahresanfang bereits 20 weiter
  • 1264 Leser

SCHAUFENSTER

Gartenschau-KunstNoch bevor die Tore der Landesgartenschau (LGS) in Schwäbisch Gmünd ihre Tore öffnet, hat die Galerie imZunfthaus in Schwäbisch Gmünd mit ihrer neuen Landesgartenschau-Serie begonnen.Ab dem 5. März können alle Kunstinteressierten den ersten Teil „Gmünder Streiflichter“ begutachten. Alle Künstler der Galerie im Zunfthaus weiter
  • 1264 Leser

Symbolische Kunst

Ausstellungseröffnung am Freitag, 7. März, in Gmünd
Betty Beier wählt für ihre Landnahmen Orte aus, die für die betroffenen Menschen mit dem Verlust von Heimat verbunden sind oder in ihrer ökologischen Relevanz symbolische Bedeutung haben für den Umgang mit weitgehend unberührten Landschaften. Mit der Ausstellung „Eingriffe“ eröffnet der Gmünder Kunstverein eine Reihe von Präsentationen parallel weiter
  • 1189 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Wird heute das Wort Pfründe benutzt, hat es meist einen abschätzigen Beigeschmack - fette Pfründe, also ansehnliche Einkünfte, ohne dass man sich besonders dafür anstrengen müsste. Wie kam es dazu?„Viel Pfründe geben fetten Rauch ins Haus.“Im Mittelalter – vor der allgemeinen Geldwirtschaft – hatten Geistliche kein festes Einkommen, weiter
  • 1418 Leser

Artenvielfalt im Land erhalten

Aalen / Schwäbisch Gmünd. Bis zum 1. Mai 2014 kann man sich für Naturschutzprojekte 2015 bewerben. Dies teilt Naturschutzminister Alexander Bonde mit. Oberstes Ziel sei es, die biologische Vielfalt in Baden-Württemberg zu erhalten und zu verbessern. „Dazu sind wir auf möglichst viele Partner angewiesen“, so Bonde.Die Projektförderung 2015 weiter
  • 1313 Leser

CDA ruft auf zur Betriebsratswahl

Aalen / Schwäbisch Gmünd. Von März bis Ende Mai 2014 sind in vielen Betrieben im Ostalbkreis die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den Betriebs- oder Personalratswahlen aufgerufen. Alle vier Jahre wählen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer diese Mitarbeitervertretung in ihrem Unternehmen. Der Betriebs- oder Personalrat vertritt vor allem die Interessen weiter
  • 1399 Leser

Festival Schloss Kapfenburg 2014 - Terminübersicht

Freitag, 25. Juli, 20.30 Uhr, Festivalbühne 5. Stiftungsfest || in situ 15 - tempus fugit Vorverkaufsstart 10. März 2014Samstag, 26. Juli, 20.30 Uhr, Festivalbühne Maybebop – Weniger sind mehrSonntag, 27. Juli 2014, 20.30 Uhr, Festivalbühne Gerhard Polt und die Well Brüder aus’m Biermoos. Für diese Veranstaltung sind keine Tickets mehr erhältlich. weiter
  • 1726 Leser

Kultur-Leuchtturm wird 15

Das Festival Schloss Kapfenburg jährt sich zum 15. Mal und bietet ein besonders sattes Programm
Im Sommer 2000 ging es los: Zum ersten Festival auf Schloss Kapfenburg standen auf der Bühne unter anderem die Flying Pickets. 2014 lädt das mittlerweile 15. Festival zu einem kleinen Jubiläum mit musikalischen Größen. Das Programm ist endgültig festgezurrt, Kabarett, Rock für junges und gesetzteres Publikum, Klassik, Chorgesang – für Musikliebhaber weiter
  • 1233 Leser

Monika Maron liest

Die Berliner Autorin ist zu Gast im Aalener Rathaus
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Frauen und Literatur“ kommt die Autorin Monika Maron zu einer Lesung aus ihrem aktuellen Roman „Zwischenspiel“ am Mittwoch, 26. März, 20 Uhr in das Aalener Rathaus. weiter
  • 5
  • 1172 Leser

Fasten ist mehr als nur Verzicht

An Aschermittwoch beginnt traditionell die Fastenzeit – Alles Wissenswerte rund ums Thema
„Am Aschermittwoch ist alles vorbei“ wurde in den Fünfzigerjahren an Fasching gesungen und geschunkelt. Alles vorbei – im Gegenteil: Jetzt geht’s erst richtig los. Die Fastenzeit beginnt. Entschlacken, Entgiften, Detoxing – wie es neudeutsch heißt – wenn der Frühling lockt, hat Fasten Hochkonjunktur. Viele Religionen weiter
  • 1374 Leser

Höhepunkte im Gaudiwurm

Jury der AG Fasnet prämiert die besten Gruppen des Gmender Fasnetsumzugs
Die Landesgartenschau hatte die Narren animiert, aber auch sonst brachten sie viele Themen in den Fasnetsumzug ein. So hatte die Jury der AG Fasnet eine schwierige Aufgabe, die besten Gruppen des diesjährigen Gaudiwurms zu prämieren. weiter

Spraitbach plant Umgestaltung in der Ortsmitte

Bürgermeister Ulrich Baum stellt Vorhaben vor – Verwaltung lädt Bürger am Freitag zu großer Diskussion in die Kulturhalle ein
Seit Wochen hängen die Pläne aus, am kommenden Freitag sollen sie in einer Bürgerversammlung vorgestellt werden. „Es geht um ein Jahrhundertprojekt, eine nie mehr wiederkehrende Chance“, beschreibt Ulrich Baum. Was Spraitbachs Bürgermeister meint: die Neugestaltung in der Ortsmitte. weiter
  • 5
  • 775 Leser

SWR-Team filmt in Mögglingen

Mögglingen. Der Ärger um die Umgehungsstraße ist Thema in der Sendung „Zur Sache Baden-Württemberg!“ am Donnerstag, 6. März, um 20.15 Uhr im SWR-Fernsehen.Am Mittwoch kommt das Filmteam ins Mögglinger Rathaus und besucht die Bürgerinitiative „B 29 raus“. In dem Beitrag geht es darum, dass die Landesregierung Geld für den Straßenbau, weiter
  • 903 Leser
POLIZEIBERICHT

Erfolgreiche Alarmanlage

Lorch. Durch eine ausgelöste Alarmanlage ließ sich am Dienstagmorgen in Lorch ein Einbrecher vertreiben. Der Einbrecher zerschlug gegen 5 Uhr ein Fenster und stieg in den Gastraum einer Gaststätte in der Stuttgarter Straße ein. Da er bemerkte, dass die Alarmanlage auslöste, verließ er wohl fluchtartig und ohne Beute die Gaststätte. Er ließ einen Sachschaden weiter
  • 1227 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Parken

Abtsgmünd. Im Gewerbegebiet Osteren in Abtsgmünd ereignete sich am Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall, bei dem Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro entstand. Der 37-jährige Fahrer eines VW war gegen 10.15 Uhr auf einen Parkstreifen aufgefahren, von dem die Fahrerin eines Citroen gerade im Begriff war wegzufahren. Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es zum weiter
  • 1140 Leser

Auszeichnung für Renault-Standort

Autohaus Mulfinger in Schwäbisch Gmünd gehört dem „Club de l’élite“ an
Auch 2013 zählte der Renault-Standort Schwäbisch Gmünd wieder zu den Besten: Das Autohaus Mulfinger gehört dem „Club de l’élite“ an. Zur Gmünder Automeile locken attraktive Sonderpreise bei Renault-Fahrzeugen und neue Modelle. weiter

Auto überschlägt sich

Von drei Insassen nur einer verletzt

Nach einem Verkehrsunfall zwischen Bopfingen-Flochberg und Trochtelfingen musste ein 20-jähriger Autofahrer am Montagabend kurz vor Mitternacht, ins Stiftungskrankenhaus nach Nördlingen gebracht werden, berichtet die Polizei. Auf der B 29 zwischen Flochberg und Trochtelfingen war der junge Mann mit seinem BMW zuvor alleinbeteiligt von

weiter
  • 5
  • 3094 Leser
POLIZEIBERICHT

46-Jährige verursacht Unfall

Schwäbisch Gmünd. Beim Anfahren vom Fahrbahnrand auf der Bischof-Keppler-Straße übersah eine 46-Jährige am Montagmorgen kurz nach acht Uhr ein Fahrzeug. Beim Zusammenstoß entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. Sowohl die 46-jährige Zweiradfahrerin als auch die 31-jährige Fahrerin des beteiligten Autos blieben unverletzt. weiter
  • 2589 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug gestreift

Mögglingen. Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Bahnhofstraße bog der 25-jährige Fahrer eines Autos nach links ab, wobei er das Fahrzeug eines 29-Jährigen streifte. Der dabei entstandene Schaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. weiter
  • 2582 Leser
POLIZEIBERICHT

Von der Bremse gerutscht

Mutlangen. Beim Einparken rutschte ein 72-jähriger Autofahrer am Montagmittag gegen 14 Uhr in der Forststraße von der Bremse auf das Gaspedal. Das Fahrzeug fuhr durch eine Hecke und prallte dann gegen ein geparktes Auto. Insgesamt verursachte der ältere Herr einen Gesamtschaden von etwa 8500 Euro. weiter
  • 2448 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Auf rund 400 Euro beläuft sich der Schaden, den ein 21-jähriger Autofahrer am Montagnachmittag kurz nach 16 Uhr verursachte, als er beim Ausparken in der Scheuelbergstraße in Bargau mit seinem Fahrzeug ein anderes Auto beschädigte. weiter
  • 2144 Leser
POLIZEIBERICHT

27000 Euro Sachschaden

Lorch. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag in Lorch ereignete, entstand ein Sachschaden von rund 27000 Euro. Eine 46-jährige Autofahrerin hielt ihr Fahrzeug gegen 16.30 Uhr an der Stoppstelle auf Abfahrt Lorch Ost von der B 29 an, um nach links in die B 297 abzubiegen. Wegen der tief stehenden Sonne übersah sie ein von links kommendes weiter
  • 1468 Leser

Autofahrerin hält wegen eines Kindes an

Zwei Auffahrunfälle im Kochertal

Hüttlingen. Eine 26-jährige Autofahrerin ist am Montagnachmittag gegen 14.50 Uhr in der Nördlinger Straße in Hüttlingen auf ein anderes Fahrzeug aufgefahren. Die Frau hatte zu spät bemerkt, dass das Auto vor ihr anhielt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro, so das Polizeipräsidium Aalen.

Rund

weiter
  • 5
  • 2268 Leser

Waldarbeiter vom Baum getroffen und verletzt

Feuerwehr zur Bergung des Mannes mit 15 Mann im Einsatz

Oberkochen. Schwer verletzt hat sich ein 50-jähriger Waldarbeiter am Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr in Oberkochen. Der Waldarbeiter wollte die Krone einer gefällten Buche, die eingeklemmt war, absägen. Beim Sägen zersplitterte der Stamm und schlug zurück, wobei der Mann am Unterschenkel getroffen wurde. Dort wurde der Mann

weiter
  • 5
  • 3541 Leser

Zu mild und ohne weiße Pracht

Witterungsbericht für Februar
Alle drei Wintermonate waren deutlich milder als die maßgebenden Vergleichswerte für die wissenschaftliche Bewertung. Der Februar, der oft noch viel Schnee im Gepäck hatte, konnte zum Bedauern der Wintersportler keine bedeutende Mengen liefern. Um so mehr dürfte es viele freuen, wenn ihre Heizkosten wegen der Milde um einiges geringer ausfallen werden, weiter
  • 2214 Leser

Brand-Serie geht weiter

Erneut Abfalltonnen angezündet – Polizei geht vom gleichen Täter aus
Die Reihe der Brandstiftungen an Abfallgefäßen in der Innenstadt reißt nicht ab. Am Sonntagfrüh wurden erneut in der Südstadt zwei blaue Papiertonnen und zwei schwarze Restmülltonnen angezündet. Die Polizei hat inzwischen ein Konzept entwickelt, um den oder die Täter zu erwischen. weiter
  • 1201 Leser

Regionalsport (10)

SPORT IN KÜRZE

Tickets für Gastspiel in Köln

Fußball. Am 22. März geht es für den VfR Aalen ins RheinEnergieStadion nach Köln. Tickets für die Partie beim FC sind ab dem heutigen Mittwoch im Fanshop in der Beinstraße 25 in den Kategorien Sitzplatz Gäste Vollzahler (Block O1, 18 Euro), Stehplatz Gäste Vollzahler (Block N6, 14 Euro) und Stehplatz Gäste ermäßigt (Block N6, 10 Euro) erhältlich. Der weiter
  • 2291 Leser

Wichtige Punkte

Badminton: Gschwend I und II sichern sich Zählbares
Der sechste Spieltag brachte Gschwend I näher an den Landesligaersten heran und Gschwend II sicherte sich zwei wichtige Punkte in der Bezirksliga. Das Kreisligateam Gschwend III musste zwei herbe Niederlagen einstecken. weiter
  • 161 Leser

Ein paar Punkte fehlen den Löwen

Fußball, 2. Bundesliga: Der TSV 1860 München wird wohl nicht mehr um den Aufstieg mitspielen
Der TSV 1860 München hat 2014 noch kein Pflichtspiel gewonnen und der Aufstieg ist außer Sichtweite. Neue Hoffnungsträger haben die „Löwen“ dennoch. Am Freitag (18.30 Uhr) ist der VfR Aalen zu Gast in der Allianz-Arena. weiter
  • 424 Leser
SPORT IN KÜRZE

Fanbus nach Weingarten

Handball. Zum Landesligaspiel in Weingarten am kommenden Sonntag setzt der TSV Alfdorf einen Bus ein. Abfahrt ist um 13 Uhr am Marktplatz. Der Unkostenbeitrag für Erwachsene beträgt zehn, für Schüler fünf Euro. Anmeldungen an Gerhard Nothdurft, Tel. 0151/12132067. weiter
  • 2396 Leser

Gold für Klusik

Leichtathletik, Württ. Mehrkampf-Hallenmeisterschaft
Überraschend gewann Manuel Klusik (LG Staufen) bei den Württembergischen Mehrkampf-Hallenmeisterschaften in Ulm den Titel im Siebenkampf der männlichen Jugend U20. weiter
  • 171 Leser

Oslo ohne Vogt

Skispringen: Knieverletzung aber nicht so schlimm
Die Ärzte haben Entwarnung gegeben. Sowohl die Bänder als auch der Meniskus im schmerzhaften Knie von Carina Vogt sind unbeschädigt. Trotzdem wird die Olympiasiegerin den Weltcup am Wochenende in Oslo auslassen und erst wieder in Falun starten. weiter
  • 339 Leser

Wolf besteht internationale Feuertaufe

Leichtathletik, Länderkampf
Weitspringer Max Wolf feiert einen gelungenen internationalen Einstand. Beim Beim traditionellen U20-Hallen-Länderkampf im Sportzentrum Brandberge von Halle/Saale wurde er mit sehr ordentlichen 7,23 Meter Vierter. weiter
  • 198 Leser

Wird Markus Schupp neuer Sportchef bei 1860 München?

Wenige Tage nach der Entlassung von Sportchef Florian Hinterberger bei 1860 München kursieren bereits Namen möglicher Nachfolger.Die Löwen sollen nach Informationen der Münchner „tz“ an einer Verpflichtung von Markus Schupp interessiert sein.Der 48-Jährige hat am Samstag beim Gastspiel der Sechziger in Sandhausen (0:0) ein längeres Gespräch weiter
  • 2961 Leser

Ruthenbeck kündigt Unterschriften an

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen will die Euphorie mit ins 1860-Spiel nehmen – Junglas: „Der Trainer steht auf mich“
Zwei Spiele, sechs Punkte. Der VfR Aalen ist dank der beiden unerwarteten Siege auf dem besten Weg, sich vorzeitig den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga zu sichern. 31 Punkte aus 23 Spielen sind exakt dieselbe Ausbeute wie im ersten Zweitligajahr, in dem die Ostälbler überraschend Neunter wurden. Trainer Stefan Ruthenbeck kündigt unterdessen weitere weiter
  • 5
  • 2636 Leser

Überregional (87)

"Manche Musik ist furchtbar"

Klänge aus der Maschine sind für ihn nicht zu ertragen: Dirigent Kent Nagano im Gespräch
Kent Nagano gehört zu den bekanntesten Dirigenten der Welt und kennt sich bei den Orchestern in Amerika ebenso wie in Europa aus. Er liebt fast jede Art von Musik - manche allerdings auch gar nicht. weiter
  • 526 Leser

40 bis 70 Kunden pro Fahrzeug

Für die Großstadt Beim Carsharing teilen sich heute schon 40 bis zu 70 Kunden ein Auto, die Organisation übernimmt ein professioneller Anbieter. Die Zuwachsraten sind beachtlich. So haben sich im Jahr 2013 rund 437 000 Nutzer für die mobile Großstadt-Variante registriert. Das war ein Plus von 139 Prozent zum Vorjahr. Traditionelle Variante Auch beim weiter
  • 697 Leser

Algarve-Cup als Ernstfall

Die deutschen Fußball-Europameisterinnen sind gestern an die Algarve in Portugal aufgebrochen. Die Nationalspielerinnen sind zunächst individuell auf die Ferieninsel Mallorca gereist. Von dort geht es gemeinsam weiter nach Faro. In den kommenden Tagen stehen für die 23 Spielerinnen intensive Trainingseinheiten an. Mit dem Turnier um den Algarve-Cup weiter
  • 446 Leser

Alle Gewinner

Bester Film: "12 Years a Slave" von Steve McQueen Regie: Alfonso Cuarón ("Gravity") Hauptdarsteller: Matthew McConaughey ("Dallas Buyers Club") Hauptdarstellerin: Cate Blanchett ("Blue Jasmine") Nebendarstellerin: Lupita Nyongo ("12 Years a Slave") Nebendarsteller: Jared Leto ("Dallas Buyers Club") Nicht-englischsprachiger Film: "La Grande Bellezza" weiter
  • 512 Leser

Anteil der berufstätigen Frauen wächst

In Deutschland haben immer mehr Frauen einen Job. Im Jahr 2012 waren 72 Prozent der Frauen erwerbstätig, wie aus einer Studie der Beratungs- und Prüfungsgesellschaft PwC hervorgeht. Im Jahr 2000 waren es erst 63 Prozent. Spitzenreiter im OECD-Vergleich ist Schweden mit einer Frauen-Erwerbstätigkeit von 78 Prozent. Wenig Veränderung gab es der Untersuchung weiter
  • 679 Leser

Auf einen Blick vom 4. März 2014

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA FC St. Pauli - Union Berlin2:1 (0:0) Tore: 0:1 Terodde (58.), 1:1 Schachten (61.), 2:1 Bartels (88.). - Zuschauer: 29 063 (ausverkauft). 11. FC Köln 23128336:1444 2Greuther Fürth 23124741:2840 3SC Paderborn 23116643:3539 4FC St. Pauli 23115732:2838 5Karlsruher SC 2399530:2136 6Union Berlin 23106735:2936 7Kaiserslautern 23104935:2534 weiter
  • 499 Leser

Beamte spüren Rückenwind

Interessenvertreter hoffen nach Urteil auf Aus der Tarifverschiebungen
Von Tariferhöhungen der Angestellten im öffentlichen Dienst profitieren die Beamten unter Grün-Rot erst mit bis zu einjähriger Verzögerung. Ein Urteil lässt sie hoffen, dass die Regierung ihren Sparkurs aufgibt. weiter
  • 534 Leser

Berliner Mauer aus Aktenordnern

Der Berliner Aktionskünstler Ben Wagin plant anlässlich des 25. Jahrestages des Mauerfalls eine begehbare Geschichtsinstallation. Unter dem Motto "Mauer keine Dauer" wird er den ersten Teil des Kunstwerks am Donnerstag vor dem Brandenburger Tor aufbauen. Der 83-jährige Künstler beschäftigt sich seit Jahren mit der Mauer. Im Berliner Regierungsviertel weiter
  • 460 Leser

Bildungspolitik per Spam-Mail

Die CDU tut es, die SPD meckert, tut es aber dennoch: In dienstlichen Postfächern der Schulen landen Polit-Mails der Parteien. Die werfen sich gegenseitig Missbrauch der offiziellen Verteiler vor. weiter
  • 544 Leser

Bill Gates wieder reichster Mensch der Welt

Mircosoft-Mitbegründer Bill Gates ist nach einer vierjährigen Pause wieder der reichste Mensch der Welt. Sein Vermögen listet das Magazin "Forbes" in diesem Jahr auf 76 Mrd. Dollar (55,2 Mrd. EUR). Gates dürfte als Großaktionär von Microsoft vom gestiegenen Aktienkurs des Konzerns profitiert haben. Gates hatte sich zwar schon vor Jahren zurückgezogen, weiter
  • 785 Leser

Das geteilte Auto

Immer mehr Fahrer in Deutschland nutzen Carsharing-Angebote
Teilen statt besitzen: Carsharing begeistert in Deutschland inzwischen immer mehr Autofahrer. Damit ist es nicht getan: Das ganze Verkehrssystem muss stimmen, damit ein Umstieg attraktiv wird. weiter
  • 824 Leser

Derby in Madrid ohne Sieger

Vier Tage nach dem 6:1-Triumph in der Champions League beim FC Schalke 04 schien Real Madrid im Liga-Derby beim Lokalrivalen Atlético auf eine Niederlage zuzusteuern. Aber plötzlich war der Weltfußballer Cristiano Ronaldo im Calderón-Stadion wie aus dem Nichts zur Stelle und erzielte in der 82. Minute mit seinem 23. Saisontor den Ausgleich zum 2:2. weiter
  • 532 Leser

Dreieinhalb Prozent minus

Angst vor Eskalation der Krise auf der Krim
Die Krim-Krise hat den deutschen Aktienmarkt zum Wochenstart schwer belastet. Der Dax rutschte am Montag um 3,4 Prozent ab und ging auf seinem Tagestief aus dem Handel. "Die Angst vor einer Eskalation in der Ukraine hat den Dax gelähmt", sagte Marktexperte Daniel Saurenz von Feingold-Research. Das zeige auch die sprunghaft gestiegene Schwankungsintensität weiter
  • 590 Leser

Erst bei 60 Grad Celsius sterben die Keime

Legionellen 57 Arten der Bakterien sind bekannt, die Art Legionella pneumophila ist nach Angaben des Robert-Koch-Instituts für 90 Prozent aller Erkrankungen verantwortlich. Der Erreger kann tödliche Lungenentzündungen verursachen. Über Wasserdampf oder Sprühnebel in Duschen und Whirlpools kann der Erreger eingeatmet werden. Wassersysteme Schlecht gewartete weiter
  • 544 Leser

Fast 200 Terror-Tote in Nigeria

Mehr als 80 Menschen sind in Nigeria bei einem Angriff der islamistischen Gruppe Boko Haram getötet worden. Die Terroristen hatten das Dorf Mafa mit Maschinengewehren, Sprengstoff und Raketenwerfern angegriffen. Augenzeugen zufolge drangen sie in Häuser ein und schossen wahllos auf Menschen. Mehr als 70 Prozent der Gebäude wurden zerstört. In Nigeria weiter
  • 384 Leser

Fast alle bekommen Job

Begriffsbestimmung Wenn ein Unternehmen einen professionellen Dienstleister engagiert, um ausscheidende Mitarbeiter (individuell oder in Gruppen) in einen neuen Job zu vermitteln, handelt es sich um Outplacement. Übliche Zeitspannen für befristete Programme sind zwischen drei und zwölf Monate. Bei unbefristeten Maßnahmen geben Berater in der Regel eine weiter
  • 643 Leser

Filme zum Thema Menschenrechte

Auch Regisseure von Langfilmen können in Zukunft ihre Werke für den Deutschen Menschrechtsfilmpreis (DMPF) einreichen. Wie die Organisatoren mitteilten, werden 2014 erstmals auch abendfüllende Fernseh- und Kinoproduktionen prämiert. Vorgeschlagen werden können weiter Beiträge für die Kategorien Magazin, Kurzfilm, Filmhochschulen und Amateure. Zusätzlich weiter
  • 443 Leser

Flaggenstreit zur Fasnetszeit

Ein Kessel Buntes statt Löwengebrüll: Die Verfremdung des Landeswappens erzürnt die CDU. Das Innenministerium bleibt gelassen. weiter
  • 547 Leser

Für Friedrich wird die Luft dünner

Die Ermittlungen gegen den vom Amt des Landwirtschaftsministers zurückgetretenen früheren Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) rücken näher. Die Staatsanwaltschaft Berlin bat die Bundesregierung um die erforderliche Ermächtigung. Friedrich wird verdächtigt, im Zusammenhang mit dem Fall des ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy weiter
  • 586 Leser

Gegen den Trennungsschmerz

Outplacement als neue Dienstleistung: Firmen lassen Stellenabbau oder individuelle Kündigung professionell managen
Der alte Job ist weg und schon ein neuer da: Es gibt tatsächlich Unternehmen, die ihren ausscheidenden Mitarbeitern genau das ermöglichen wollen. Sie setzen dabei auf das so genannte Outplacement. weiter
  • 778 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 26 920 309,80 Euro Gewinnklasse 2 181 774,80 Euro Gewinnklasse 3 7711,60 Euro Gewinnklasse 4 2090,50 Euro Gewinnklasse 5 183,70 Euro Gewinnklasse 6 34,40 Euro Gewinnklasse 7 22,80 Euro Gewinnklasse 8 9,70 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 843 096,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 267 957,50 Euro weiter
  • 468 Leser

Glitzerroben im Nude-Look

Hollywood hat sich für die Oscars wieder in Schale geworfen
Bei keinem anderen Event putzen sich Hollywoodstars so heraus wie in der Oscar-Nacht. Bei der 86. Verleihung der begehrten Filmpreise in der Nacht zum Montag ließen sie es überall glitzern und funkeln. weiter
  • 521 Leser

Große Sprünge in Rottweil

Dem Narrensprung alle Ehre macht dieser Federahannes in Rottweil. Rund 4000 Narren zogen gestern vor tausenden Besuchern durch die Innenstadt, Tausende weitere versammelten sich zu anderen Umzügen im Südwesten (Blick in die Welt). swp.de/bilder weiter
  • 525 Leser

Himmelfahrt am Flughafen

Ein Opernereignis: "Wunderzaichen" von Mark Andre in Stuttgart uraufgeführt
Großer Applaus für ein großes Ereignis der zeitgenössischen Oper: Mark Andres "Wunderzaichen" kam in Stuttgart zur Uraufführung. Und das Publikum spürte im musikalischen Wind den Heiligen Geist. weiter
  • 485 Leser

Hoffen auf Gespräche

EU droht Russland im Krim-Konflikt mit Sanktionen
Die Europäische Union verurteilt die russische Militäraktion auf der Krim, hofft aber nach wie vor auf eine politische Lösung des Konflikts in der Ukraine. Die EU-Außenminister drohten gestern mit Sanktionen. Falls Russland keine "Schritte zur Deeskalation" ergreife, werde die EU über "Konsequenzen" für die bilateralen Beziehungen zwischen der EU und weiter
  • 624 Leser

Jagdgesetz zwischen den Fronten

Nabu plädiert für noch strengere Regeln, Jägern geht Novelle zu weit
Der Entwurf für ein neues Jagdgesetz sorgt für Kontroversen: Den Waidmännern gehen die Regelungen am vielen Stellen zu weit - den Naturschutzbund dagegen in manchen Punkten nicht weit genug. weiter
  • 408 Leser

Jecken tun sich mit Putin und Merkel schwer

Motivwagen in den rheinischen Hochburgen mit dem russischen Präsidenten mal als Zwerg, mal als Muskelprotz
Edathy, Hoeneß, Tebartz - in den Rosenmontagszügen wurde kaum ein Thema ausgelassen. Nur mit der Krim-Krise taten sich die Wagenbauer schwer. Mal zeigten sie Putin übergroß, mal als Zwerg. weiter
  • 518 Leser

Kein US-Asyl für Schulverweigerer

Ein streng religiöses Elternpaar mit fünf Kindern aus Baden-Württemberg hat bei seinem Kampf um Asyl in den USA einen Rückschlag erlitten. Die Familie scheiterte am Obersten Gerichtshof in Washington mit ihrem Einspruch gegen einen abgelehnten Asylantrag. Damit gilt das Urteil einer unteren Instanz, dass nach amerikanischem Recht kein Schutz vor der weiter
  • 501 Leser

KOMMENTAR · BOB: Der kleine Rächer

Die USA freuten sich bei den "Frühjahrsspielen" in Sotschi gleich über vier Medaillen, welche die Bob-Piloten beisteuerten. Bekannt ist: BMW hatte maßgeblichen Anteil daran, denn den US-Bob brachten bajuwarische Entwicklungs-Ingenieure in Schuss. Es ist auch kein Geheimnis, dass Audi im hauseigenen Windkanal ausländische Wintersportler testen lässt. weiter
  • 442 Leser

KOMMENTAR · GENTECHNIK: Durch die Hintertür

Das ist äußerst kurios: In der EU - einer demokratischen Staatengemeinschaft - wedelt der Schwanz mit dem Hund. 20 der 28 EU-Staaten haben den Anbau des Genmais 1507 abgelehnt. Dennoch lässt ihn die Kommission alsbald in der gesamten EU zu. Im Ministerrat erreichten die Gegner keine "qualifizierte Mehrheit" von 73,9 Prozent ihrer Stimmen. Nun muss sich weiter
  • 465 Leser

KOMMENTAR · LEGIONELLEN: Die lange unterschätzte Gefahr

Mit Legionellen ist nicht zu spaßen: Für alte und kranke Menschen kann eine Infektion mit diesen Keimen wirklich lebensbedrohlich sein. Kein Wunder also, dass die Aufregung in jedem Einzelfall groß ist. Die 2012 novellierte Trinkwasserverordnung schreibt Kontrollen nicht nur in öffentlichen Gebäuden, sondern auch in größeren Mietwohnungen vor. Nicht weiter
  • 436 Leser

KOMMENTAR: Unterschätzte Steuern

Mit dem Finanzamt hat der Großteil der Rentner nichts zu tun. Das ist schon angesichts der komplizierten Steuergesetze gut so und auch kein Wunder: Neue Renten erreichten 2012 im Schnitt nur 716 Euro im Monat. Die Steuerpflicht begann in jenem Jahr erst bei 1263 Euro. Doch das sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass immer mehr Rentner steuerpflichtig weiter
  • 620 Leser

Kufen-Handel

Bob: Machata verleiht Material an den Russen Subkow und wird bestraft
Der Handel mit Bobkufen war schon vor der Einführung der Einheitskufen eine gängige Praxis. Nun wurde Pilot Machata für seinen Deal mit dem Russen Subkow so hart wie keiner zuvor vom Verband bestraft. weiter
  • 509 Leser

Land drohen Nachforderungen

Nachzahlung Das Land Baden-Württemberg muss mit Nachzahlungen an Beamte in Höhe von maximal 400 Millionen Euro rechnen. Hintergrund ist eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof. System Nach der alten Besoldungsordnung wurden die Beamten nach Lebensalter und Leistung eingestuft, das Dienstalter spielte keine Rolle. 2011 wurde das System umgestellt. weiter
  • 493 Leser

Land will Gesetz zu Dispozinsen

Die grün-rote Landesregierung unterstützt den Vorstoß von Bundesverbraucherminister Heiko Maas (SPD) gegen zu hohe Dispozinsen. Spürbare Verbesserungen seien nur durch eine gesetzliche Regelung zu erwarten, sagte Landesverbraucherschutzminister Alexander Bonde (Grüne) in Stuttgart. Die frühere schwarz-gelbe Bundesregierung habe sich wirksamen Regelungen weiter
  • 640 Leser

Legionellen in vielen Leitungen

Prüfpflicht für Großanlagen: Gesundheitsämter fordern vom Land mehr Personal
Die neue Legionellen-Prüfpflicht zeigt: In tausenden Gebäuden lauern die gefährlichen Bakterien. 12,4 Prozent der Fälle liegen im extrem hohen Bereich. Duschverbote und Desinfektionen sind dann Pflicht. weiter
  • 1206 Leser

LEITARTIKEL · UKRAINE: Putins Plan B

Schon fragen sich viele, ob Wladimir Putin verrückt geworden ist. Tatsächlich steckt hinter der Intervention des russischen Präsidenten in der Ukraine nicht nur olympischer Frust, sondern ein durchdachter und flexibler Plan B. Angela Merkel hat nach einem Telefonat mit Wladimir Putin gegenüber Barack Obama angedeutet, dass Putin "in einer anderen Welt" weiter
  • 730 Leser

Leute im Blick vom 4. März 2014

Justin Bieber Kurz vor dem Auftakt seines Prozesses wegen eines illegalen Straßenrennens in Miami hat sich der kanadische Popstar Justin Bieber (20) via Kurznachrichtendienst Twitter unbeeindruckt gezeigt. "Lasst die Party weitergehen", schrieb er in der Nacht zum Montag und bedankte sich für die vielen Glückwünsche zu seinem 20. Geburtstag am Samstag. weiter
  • 564 Leser

Löws Warnrede: Die Uhr tickt

Bundestrainer sorgt sich um zahlreiche verletzte und formschwache Spieler
Bereit wie nie - so lautet die WM-Kampagne des DFB-Sponsors Mercedes. Joachim Löw sieht dies anders. Er schlägt WM-Alarm. Die derzeitige Verfassung einiger Spieler lässt den Bundestrainer grübeln. weiter
  • 539 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 22.02.-28.02.14: 100er Gruppe 54-57 EUR (55,50 EUR). Notierung 03.03.14: minus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 26.588 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 697 Leser

Mehr als nur ein Handball-Test in Österreich

Der Startschuss für enorm wichtige Wochen des deutschen Handballs fällt in Österreich. Wenn sich die Nationalmannschaft heute ins Testspiel beim Nachbarn stürzt, ist der Fokus von Bundestrainer Martin Heuberger schon voll auf die Playoffs zur Weltmeisterschaft in drei Monaten gerichtet. Ein Scheitern gegen die starken Polen im Juni und das damit verbundene weiter
  • 427 Leser

Mehr Hürden für Genpflanzen?

EU-Umweltminister erwägen neue Zulassungsregelungen
Viele Verbraucher wollen keine genetisch veränderten Pflanzen auf dem Feld sehen. Die EU-Staaten könnten ihren Anbau möglicherweise bald einfacher untersagen. Doch Umweltschützer sind nicht zufrieden. weiter
  • 5
  • 555 Leser

Memorandum zum Schutz der Ukraine

Garantie Vor 20 Jahren haben die USA, Großbritannien und Russland im Budapester Memorandum die Unabhängigkeit und politische Integrität der Ukraine garantiert - im Gegenzug für Kiews Beitritt zum Atomwaffensperrvertrag. Das Dokument wurde im Dezember 1994 am Rande des KSZE-Gipfels in Budapest unterzeichnet. Schutz Die Regierung in Kiew erhoffte sich weiter
  • 434 Leser

Minus-Bilanz

Trainerstatistik Seit der Meisterschaft 2007 unter Armin Veh hatte kein VfB-Chefcoach einen schlechteren Punkteschnitt als Thomas Schneider (5 Siege, 4 Remis, 11 Niederlagen = durchschnittlich 0,95 Zähler pro Spiel). Jens Keller (1,00), Bruno Labbadia (1,42), Armin Veh (1,63), Markus Babbel (1,66) und Labbadias Vorgänger Christian Gross (1,77) waren weiter
  • 480 Leser

NA SOWAS . . . vom 4. März 2014

Ein mit Kleber repariertes Papageien-Ei hat in Neuseeland ein Küken des vom Aussterben bedrohten Kakapo hervorgebracht. Es schlüpfte, obwohl das Ei zerbrochen war. Mit dem Küken namens "Lisa One" gibt jetzt 125 Exemplare des flugunfähigen nachaktiven Vogels. Die Rangerin Jo Ledington hatte das kaputte Ei vergangene Woche auf der Codfish-Insel vor Invercargill weiter
  • 566 Leser

Narren in Höchstform

Schwäbisch-alemannische Fastnacht im Südwesten
Sie schunkeln, springen, essen Froschkutteln und fahren "da Bach na": Die Narren im Südwesten haben gestern noch einmal richtig aufgedreht. weiter
  • 585 Leser

Neue Freundin?

Gebrochen Oscar Pistorius pflegt das Image eines gebrochenen Mannes. Vor zwei Wochen hat er im Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet, er werde den Verlust seiner Freundin Reeva sicherlich nie wirklich verwinden können. "Verliebt" Wenig hilfreich ist in dem Zusammenhang die Nachricht über eine neue Liebe in seinem Leben. Nach Recherchen der britischen weiter
  • 436 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

Kind stirbt nach OP Zwei Ärzte müssen sich vor dem Landgericht Gera wegen des Todes eines zwei Jahre alten Mädchens verantworten. Es war nach einer Routine-OP gestorben. Der angeklagte Anästhesist sprach den Eltern sein Bedauern aus. Der Tod der kleinen Lina sei an ihm nicht spurlos vorübergegangen, sagte er. Die Anklage wirft ihm und dem mitangeklagten weiter
  • 546 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

Krimiliteratur-Festival Die Städte Nürnberg und Fürth sind heuer Schauplatz des Kriminalliteratur-Festivals "Criminale 2014". Das Programm der vom 21. bis 25. Mai dauernden Veranstaltungsreihe umfasse 120 Lesungen, teilte die Stadt Nürnberg mit. Autoren stellten ihre Krimis etwa in einem Bus auf dem Rollfeld des Nürnberger Flughafens, in der Kanalisation, weiter
  • 442 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

Einsatz für Minderheiten Der Generalsekretär der Gesellschaft für bedrohte Völker, Tilman Zülch, bekommt den Europäischen Bürgerrechtspreis der Sinti und Roma. Der 74-Jährige setze sich weltweit für die Rechte von Minderheiten ein, begründete der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma die Entscheidung. Der mit 15 000 Euro dotierte Preis wird Zülch am 27. weiter
  • 579 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

Träsch zwei Spiele Sperre Fußball: Christian Träsch vom Bundesligisten VfL Wolfsburg ist nach seiner Roten Karte im Spiel bei 1899 Hoffenheim (2:6) für zwei Spiele gesperrt worden. Der 26-Jährige war am vergangenen Sonntag in der 81. Minute wegen rohen Spiels des Feldes verwiesen worden. Huub Stevens ist frei Fußball Huub Stevens ist nach acht Monaten weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

Toter nach Brand entdeckt Lörrach - Feuerwehrleute haben bei einem Wohnungsbrand in Lörrach in der Nacht zum Montag den Leichnam eines Mannes gefunden. Wie das Feuer ausbrechen konnte und woran das Opfer gestorben war, werde noch ermittelt, sagte ein Polizeisprecher. Die Identität des Toten sei unbekannt. Feuerwehrleute hatten die Tür zur Wohnung aufgebrochen weiter
  • 508 Leser

NOTIZEN vom 4. März 2014

200 000 kündigen ADAC Nach dem Manipulationsskandal um den Autopreis "Gelber Engel" sind dem ADAC weitere Mitglieder davongelaufen. Die Zahl der Kündigungen aufgrund der Entwicklungen sei auf 186 000 angewachsen, teilte der Automobilclub mit. Weitere 26 000 Kündigungen seien noch nicht bearbeitet. Warnung vor Ausnahmen Der Arbeitnehmerflügel in der weiter
  • 653 Leser

Obama droht Russland mit Sanktionen

Russland befindet sich nach den Worten von US-Präsident Barack Obama im Ukraine-Konflikt "auf der falschen Seite der Geschichte". Moskau dürfe kein Militär auf ukrainischem Boden einsetzen und damit internationales Recht brechen. Die USA bereiteten die Einleitung von Sanktionen vor. Russland wies derweil ukrainische Berichte über ein Ultimatum im Konflikt weiter
  • 578 Leser

Obama macht Druck auf Israel

US-Präsident: Zeit für Nahost-Kompromiss läuft ab
US-Präsident Barack Obama erhöht im Streben um einen Frieden in Nahost den Druck auf Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Die Zeit für einen Kompromiss zwischen Israelis und Palästinensern laufe ab. Die USA hatten unter der Führung von Außenminister John Kerry einen neuen Vermittlungsversuch gestartet und eine Frist bis Ende April gesetzt. weiter
  • 417 Leser

Pathos, Popstars, Pizzaschnitten

Die Oscars: "12 Years a Slave" wird als bester Film ausgezeichet, ansonsten räumt "Gravity" ab
Im Vorfeld gab es gleich drei Favoriten, nun hat die Oscar-Nacht zwei große Gewinner hervorgebracht: "12 Years a Slave" wurde als "Bester Film" geehrt, doch "Gravity" gewann insgesamt sieben Oscars. weiter
  • 507 Leser

Prozess gegen mutmaßlichen Rückfalltäter

Er soll zehn Kinder insgesamt mehr als 200 Mal missbraucht haben - obwohl er vorbestraft war und zeitweise wegen sexuellen Missbrauchs in der Psychiatrie saß. Am Montag hat vor dem Landgericht Baden-Baden der Prozess gegen den 41-Jährigen begonnen. Einen Teil der Taten soll er begangen haben, während er Freigang aus der Psychiatrie hatte. Der Mann sitzt weiter
  • 411 Leser

Rentner geraten verstärkt ins Visier des Finanzamts

Für jeden neuen Jahrgang steigt der steuerpflichtige Teil der Alterseinkünfte
Immer mehr Rentner müssen Einkommensteuer bezahlen. Dadurch bleibt von Rentenerhöhungen netto weniger übrig als erhofft. Für die Mütterrente, die ab Juli verdoppelt wird, gelten eigene Regeln. weiter
  • 856 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 9)

Ziemlich erschöpft legte ich mich mit der Zeitung aufs Sofa, mochte aber keine längeren Artikel lesen. Unentschlossen blätterte ich herum, fand keine interessanten Immobilienangebote und studierte schließlich die Todesanzeigen, Inserate von Bestattungsunternehmen und Friedhofsgärtnern. Ein Steinmetz bot günstige Grabsteine an, die Lasergravur für eine weiter
  • 530 Leser

Rosenmontag

Namensherkunft Der Name "Rosenmontag" kommt von Rosensonntag. Das war im Mittelalter ein Tag, der vier Wochen nach Karneval gefeiert wurde, mitten in der Fastenzeit. An dem Tag durfte man das Fasten kurz unterbrechen, und der Papst weihte eine Rose. 1823 wurde der Karneval in Köln reformiert. Dazu gründete sich ein Festkomitee, das fortan für Montag weiter
  • 611 Leser

RWE ringt um Zustimmung zu Kapitalerhöhung

Der von der Energiewende gebeutelte Versorger RWE hat sich bei seinen kommunalen Aktionären die Zustimmung für eine mögliche Kapitalerhöhung geholt. Die Anteilseigner wollen bei der Hauptversammlung am 16. April einen entsprechenden Vorratsbeschluss mittragen. Aktuell stehe ein solcher Schritt zwar nicht auf der Agenda, betonte eine RWE-Sprecherin auf weiter
  • 570 Leser

S-21-Einsatz: Staatsanwaltschaft wird erneut aktiv

Ermittler wollen Unterlagen einsehen - Mappus dementiert Einflussnahme auf Polizei am "Schwarzen Donnerstag"
Dreieinhalb Jahre nach dem harten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner wird erneut die Staatsanwaltschaft aktiv. Zudem läuft ein U-Ausschuss an. weiter
  • 473 Leser

Schultes erneut krankgeschrieben

Der Bürgermeister der Gemeinde Dürbheim (Kreis Tuttlingen), Alfred Pradel, ist auch gestern nicht zum Dienst erschienen. Der Erste Landesbeamte am Landratsamt Tuttlingen, Stefan Helbig, sagte, Pradel habe eine Krankmeldung eingereicht, die bis Ende März gelte. Zugleich habe Pradel mitteilen lassen, er werde für sich selbst prüfen, ob er den Dienst wieder weiter
  • 608 Leser

Soviel Rente bleibt steuerfrei

Steuer steigt Die Rente muss nicht voll versteuert werden. Entscheidend ist das Jahr des Renteneintritts: Lag er 2005 oder früher, sind 50 Prozent steuerpflichtig. Dieser Anteil steigt für jeden neuen Rentnerjahrgang um 2 Prozentpunkte. Parallel dazu können Arbeitnehmer einen steigenden Teil ihrer Rentenbeiträge von der Einkommensteuer absetzen. weiter
  • 773 Leser

Spielzeit 2014/2015

Premieren Wolfgang Rihms Oper "Jakob Lenz" in der Regie von Andrea Breth (Dirigent: Franck Ullu) gehört zu den fünf Neuinszenierungen der Oper Stuttgart in der Saison 2014/2015. Intendant Jossi Wieler nannte bei einem Presseempfang vor der Uraufführung von "Wunderzaichen" auch die weiteren Premieren. Als Übernahme vom Anhaltischen Theater Dessau inszenierte weiter
  • 420 Leser

St. Pauli feiert dank Bartels

FC ST. PAULI]Fin Bartels hat den FC St. Pauli zum Sieg im Verfolgerduell der 2. Fußball-Bundesliga geschossen. Der Stürmer erzielte den späten Siegtreffer beim 2:1 (0:0) gegen Union Berlin und beflügelte die Hamburger Aufstiegshoffnungen. St. Pauli kletterte auf den vierten Platz, die Gäste kassierten die erste Niederlage im neuen Jahr und rutschten weiter
  • 434 Leser

STICHWORT · NAHOST: Hohe Hürden

Israelis und Palästinenser streiten seit mehr als 60 Jahren um eine Aufteilung des historischen Palästina. Bislang scheiterten alle Lösungsversuche. Die Haupthindernisse: Sicherheit: Immer wieder gibt es Anschläge palästinensischer Terroristen. Israel betont, es werde keinen Palästinenserstaat geben, solange die Sicherheit des jüdischen Staates nicht weiter
  • 536 Leser

Termine und WM-Vorbereitung

Aufgebot Am 8. Mai, zwei Tage vor dem Bundesliga-Saisonabschluss, will der Bundestrainer zunächst ein erweitertes Aufgebot nominieren. Dies muss er bis zum offiziellen Fifa-Meldeschluss am 2. Juni auf dann 20 Feldspieler und drei Torhüter reduzieren. Der Weltverband Fifa gibt den offiziellen Kader aller 32 WM-Teilnehmer nach einer Prüfung am 5. Juni weiter
  • 439 Leser

Teuer, teurer, am teuersten

Kurzentschlossene sollten sich intensiv beraten lassen - Meist gut und bezahlbar: Private Unterkünfte und das Essen am Buffet
Urlaub in Brasilien ist eine kostspielige Angelegenheit. Der Besuch der Fußball-WM reißt ein besonders tiefes Loch in die Urlaubskasse. weiter
  • 761 Leser

THEMA DES TAGES vom 4. März 2014

COUNTDOWN ZUR FUSSBALL-WM Noch 100 Tage bis zum Anpfiff in Brasilien: Bis dahin gibt es für das Gastgeberland noch einiges zu tun. Nicht wenige Einheimische bereuen inzwischen die Bewerbung um das Großereignis. Das Geld dafür fehlt an anderer Stelle. weiter
  • 539 Leser

U 21 muss sich gegen Spanien beweisen

Der Test beim Europameister kommt Horst Hrubesch gerade recht, auch wenn die Voraussetzungen für den Endspurt in der EM-Qualifikation alles andere als optimal sind. "Die Bedingungen in diesem Jahr sind schwierig", befand der DFB-Coach vor dem heutigen Spiel beim EM-Sieger Spanien (20.30 Uhr/Eurosport). Vor den entscheidenden Partien um die Qualifikation weiter
  • 447 Leser

USA drohen Russland mit Sanktionen

Russland befindet sich nach den Worten von US-Präsident Barack Obama im Ukraine-Konflikt "auf der falschen Seite der Geschichte". Moskau dürfe kein Militär auf ukrainischem Boden einsetzen und damit internationales Recht brechen. Die USA bereiteten die Einleitung von Sanktionen vor. Russland wies derweil ukrainische Berichte über ein Ultimatum im Konflikt weiter
  • 514 Leser

Veh überrascht die Eintracht mit Abschiedstournee

Nach drei Jahren wird Armin Veh Eintracht Frankfurt überraschend zum Saisonende verlassen Der 53-Jährige wird eine große Lücke hinterlassen. Ausgerechnet am Tag nach dem sportlichen Befreiungsschlag, dem 2:1 (0:1) gegen den VfB Stuttgart herrschte Abschiedsstimmung, doch seinen Humor hatte Veh trotz allem nicht verloren. "Jupp Heynckes hat nach Bekanntgabe weiter
  • 464 Leser

VfB unschlüssig im Fall Schneider

Entlassung, letzte Chance gegen Braunschweig oder zur Not mit dem Trainer in die zweite Liga?
Thomas Schneider hat auch nach der achten Bundesliga-Pleite in Serie das Training geleitet. Ob er gegen den Tabellenletzten Braunschweig auf der Stuttgarter Bank sitzt, klärt der VfB erst heute endgültig. weiter
  • 431 Leser

Vieles läuft nicht rund

Stadionausbau: Brasilianer kämpfen gegen die Zeit - Regierung fürchtet Anti-WM-Demos
WM-Euphorie in Brasilien? Das Land ist gespalten. Die einen können es kaum erwarten, bis der Ball endlich rollt. Die anderen gehen mehr und mehr auf Distanz zu dem teuren Großereignis. weiter
  • 542 Leser

Von Öl und Gas abhängig

Noch keine Anzeichen für Engpässe - 400 deutsche Firmen in der Ukraine
Sollten im Konflikt zwischen Moskau und der Ukraine womöglich Öl und Gas als strategische Waffen eingesetzt werden, könnten das auch die deutschen Verbraucher empfindlich spüren. weiter
  • 818 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Metro beobachtet Lage Der Handelskonzern Metro (Düsseldorf) blickt angesichts der Börsenpläne für die russischen Großmärkte auf die Ukraine. Metro hatte angekündigt, bis zu 25 Prozent der Tochter Metro Cash & Carry Russland an die Börse zu bringen. Millionenbuße für Sanofi Eine Bestechungsaffäre kostet den französischen Pharmahersteller Sanofi 28 weiter
  • 667 Leser

Zur Person vom 4. März 2014

Die Vita Kent Nagano wurde im Jahr 1951 in Kalifornien geboren. Als Kind hatte er weder Fernsehen noch Radio und konzentrierte sich ganz auf das Familienklavier. Durch die Arbeit mit Seiji Ozawa wurde er bekannt, als Dirigent vieler großer Orchester berühmt. Unter anderem war er künstlerischer Leiter des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin (2000 bis weiter
  • 432 Leser

Zwei große Oscar-Gewinner

"Gravity" und "12 Years a Slave" räumen Trophäen ab
Das Weltraumepos "Gravity" und das Sklavereidrama "12 Years a Slave" sind die großen Gewinner der Oscar-Verleihung. Das Sklavendrama des Briten Steve McQueen wurde zum besten Film gekürt. Damit gewann in der Hauptkategorie erstmals ein schwarzer Filmemacher. Das im Weltall spielende "Gravity" des Mexikaners Alfonso Cuarón holte sieben Trophäen, darunter weiter
  • 432 Leser

Leserbeiträge (3)

Kann man Farbenblindheit heilen?

Wenn es nach der Therapeutin Frau Angela Frauenkron-Hoffmann geht, ist das durchaus möglich. Sie war zu Gast beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde und stellte den Zuhörern das Verfahren des biologischen Dekodierens vor. Diese Therapie wird unabhängig und parallel zu jeder anderen Therapie oder Medikation angewendet, ist also sehr

weiter
  • 3325 Leser

Hauptversammlung 2014

Am Freitag, den 7. März 2014 beginnt um 19.30 Uhr im großen Saal des „Muckensee - Waldcafe und Restaurant“ die Hauptversammlung des Schwäbischen Albvereins Lorch. In diesem Jahr stehen turnusmäßig Wahlen auf dem Programm. Deshalb ist dies ein besonders wichtiger Termin für alle Mitglieder. Bitte nutzen Sie

weiter
  • 1459 Leser

BMW Club und Gmünder Automeile

Wie in den vergangenen beiden Jahren haben das Autohaus Mulfingerund der BMW Club Schwäbisch Gmünd vereinbart, dass der Club wieder die Bewirtung der Gäste bei der Gmünder Automeile am 08. und 09. Märzübernehmen wird.Der Club wird bemüht sein wiederum mit einer schon bewährten Palette von Speisen, wie Steaks,

weiter
  • 3306 Leser