Artikel-Übersicht vom Sonntag, 16. März 2014

anzeigen

Regional (64)

40 Freibad-Förderer am Start

Für die Zukunft des Härtsfeld-Freibads in Kösingen: Förderverein will die ganze Region aktivieren
Ein entscheidender Schritt für die seit 2011 sehr engagiert auftretende „Initiative proFreibad“: Am Freitagabend haben 40 Gründungsmitglieder daraus einen starken, bald gemeinnützigen Förderverein gemacht. Das große Ziel: Das einzigartige Freibad „oben auf dem Härtsfeld“ in Kösingen soll erhalten und ausgebaut werden. weiter
  • 1713 Leser

Das Vermögen richtig vererben

Schwäbisch Gmünd. Das Deutsche Rote Kreuz bietet einen Vortrag zum Thema „Wie vererbe ich mein Vermögen richtig“ am Mittwoch, 19. März, um 19 Uhr im Gmünder DRK-Zentrum an. Referent ist Rechtsanwalt und Notar Dr. Eberhard Kienzle. Unkostenbeitrag: 5 Euro. Anmeldungen und weitere Auskünfte gibt es über das Info-Telefon des DRK-Kreisverbandes weiter
  • 948 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Monika Peetz liest aus ihrem Roman

Monika Peetz liest am Dienstag, 18. März, um 20 Uhr in der Gmünder Buchhandlung Herwig aus ihrem neuen Roman „Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben“. Anmeldung unter www.herwig-online.de/veranstaltungen oder in der Buchhandlung. weiter
  • 1015 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Plus-1-Treff für werdende Eltern

Das Stauferklinikum lädt ein zu einer Informationsveranstaltung für werdende Mütter und Väter am Dienstag, 18. März, um 20 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen. Ärzte, Hebammen und Pflegepersonal beantworten Fragen. Eine Besichtigung des Kreißsaals ist geplant. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 641 Leser

Die beste Seite zeigen

Stadt bemängelt illegale Abfallentsorgung und geht gegen Müllsünder vor
Illegale Müllentsorgung beginnt bei der achtlos weggeworfenen Zigarettenkippe oder dem Kaugummi und geht bis hin zum abgerissenen Gartenhaus mit asbesthaltigem Dach, das im Wald entsorgt wird oder dem schrottreifen Fahrzeug, das am Straßenrand abgestellt wird. Die Gmünder Stadtverwaltung will dagegen verschärft vorgehen. weiter
  • 808 Leser

Feinschliff für den Salvator

Ehrenamtliche Helfer geben dem Salvator den letzten Schliff für die Landesgartenschau
Am frühen Samstagmorgen versammelten sich die Helfer für den alljährlichen Frühjahrsputz am Salvator. Der bekommt wegen der ins Haus stehenden Landesgartenschau ganz neue Brisanz. Mit Feuereifer wurde das Gelände frühlingsreif gemacht und auf das große Ereignis im April vorbereitet. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Make-up für die Frau ab 50

Um das Make-up für die Frau ab 50 geht es in der Galerie der Spitalmühle an diesem Montag, 17. März, um 17 Uhr mit Kosmetikerin Teresa Bazzano. Die Teilnehmerinnen sollten ein Haarband, Tischspiegel und Handtuch mitbringen. Eine Anmeldung bei der Spitalmühle unter (07171) 6035080 ist erwünscht, ein Kostenbeitrag für Material wird erhoben. weiter
  • 568 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Naseputzende Nonnen auf dem Fahrrad V Seminararbeiten ausdrucken V blühende Primeln zählen V vor dem Abi fliehen V die Lautstärke beim Fernseher nur auf Primzahlen stellen V Mineralwasser so lange schütteln, bis es still wird V „veganisch“ anstatt „vegan“ leben V Glühwürmchen fangen V neue Poster entwerfen V Inlinehockey spielen weiter
  • 761 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das beste Essen für Babys

Um „Das beste Essen für Babys“ geht es beim Stilltreff am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd am Dienstag,18. März. Susanne Schwarz informiert von 10 bis 11.30 Uhr über die Ernährung von Säuglingen. weiter
  • 260 Leser

Beste Leistung

Das Gmünder Jugendtanzmariechen Pauline Staiber hat beim Turnier in Rheinstetten-Moersch erneut die Tageshöchstwertung erericht. Mit 463 Punkten gelang ihr dabei auch ihre persönliche Bestleistung in dieser Saison. weiter
  • 2419 Leser

Lagerhalle geht in Flammen auf

Großbrand bei Entsorgungsbetrieb Veolia im Industriegebiet Ellwangen-Neunheim
Mit 75 Einsatzkräften ist die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen und die Feuerwehrabteilung Röhlingen am Sonntagmorgen zu einem Großbrand bei der Firma Veolia-Umweltservice im Neunheimer Industriegebiet ausgerückt. Die Lagerhalle brannte vollständig aus. weiter

Volksbank Lindach in neuen Räumen

In neuen Räumen eröffnete die Volksbank in Lindach ihre Filiale. Vorstandssprecher Guntram Leibinger dankte im Namen seines Vorstandskollegen Olaf Hepfer allen beteiligten Handwerkern für den reibungslosen und schnellen Ablauf der Bauarbeiten. Die Volksbankfiliale wurde in den vergangenen sechs Wochen nach neuesten Gesichtspunkten in Sachen Einrichtung weiter
  • 1472 Leser

Betreuung in den Sommerferien

Göggingen. Erstmals soll es in Göggingen während der Sommerferien eine Betreuung im Zeitraum von Montag 4. August, bis Freitag, 12. September, geben. Dabei erfolgt die Betreuung der Kinder von Montag bis Freitag jeweils im Zeitraum von 7.15 Uhr bis 13.15 Uhr. Die Betreuung richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 14 Jahren. Pro weiter
  • 789 Leser

In der Vorhölle der Kunst

Hans-Peter Stenzl und Studenten der Musikhochschule Stuttgart spielen für den Lions Club Limes-Ostalb
Der Lions Club Limes-Ostalb lud im Rahmen seiner Reihe „Schöne Töne helfen heilen“ zu einem besonderen Benefizkonzert in den Festsaal des Gmünder Predigers. Rund 150 Zuhörer begleiteten am Sonntag Hans-Peter Stenzl und Studierende der Musikhochschule Stuttgart auf eine musikalisch-literarische Zeitreise unter dem Motto „Zum Teufel weiter
  • 387 Leser

Schwäbisch verbindet

Bernd Kohlhepp alias Hämmerle rockt Elvis und begeistert sein Gmünder Publikum
Bringt man es auf den Punkt, dann heißt es wohl: Hämmerle rockt Elvis. Bernd Kohlhepp gab sich als schwäbische Reinkarnation des legendären Elvis Presley. Hätte der Hämmerle gekannt, er hätte am Samstag in der Gmünder Theaterwerkstatt Tränen der Rührung verdrückt. weiter
  • 292 Leser

Unterhaltung und Tanz

Leinzell. Einen Unterhaltungs- und Tanznachmittag mit Live-Musik gibt es für alle Interessierten am Mittwoch, 19. März, um 14 Uhr im kleinen Kultursaal in Leinzell. Für Unterhaltung sorgt Otto aus Iggingen. Zum Kaffee gibt es selbstgebackene Kuchen. Eine Anmeldung ist erforderlich, Interessierte können sich bei Erda Schuster unter der Telefonnummer weiter
  • 732 Leser

Kindergarten und Schulbauernhof

Täferrot. Die nächste Sitzung des Täferroter Gemeinderates ist am Mittwoch, 19. März, um 19.30 Uhr Bürgersaal des Rathauses Täferrott. Themen sind unter anderem die Neubauten Kindergartengebäude und Schulbauernhof. Außerdem geht es um die Bestellung des Wahlvorstandes und - ausschusses für die Europa- und Kommunalwahl sowie die Stellungnahmen zum Haushalt weiter
  • 502 Leser

Die Trends von morgen treffen

Aussteller des Handels- und Gewerbevereins Mutlangen zufrieden mit der Leistungsschau
Rundum zufrieden zeigten sich die Aussteller des Mutlanger Handels- und Gewerbevereins mit ihrer Leistungsschau im Mutlanger Forum. 34 Aussteller aus Handel und Gewerbe präsentierten sich dort am Wochende. Waren die Besucherzahlen schon am Samstag nicht gering, so übertrafen sie am Sonntag sämtliche Erwartungen. weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDFriedhilde Franzl, Ostlandstraße 9, Rehnenhof/Wetzgau, zum 85. GeburtstagOtto Vohrer, Lilienweg 5, Herlikofen, zum 83. GeburtstagPaul Krieg, Theodor-Storm-Straße 21, Straßdorf, zum 79. GeburtstagMohamad Al Abed El Hourani, Moltkestraße 24, zum 78. GeburtstagIrene Heber, Katharinenstraße 34, zum 78. GeburtstagJosef Donnerstag, Oberbettringer weiter
  • 616 Leser

Unwissenheit kann teuer werden

Anwalt Michael Richter weiß, wie man sich vor juristischen Gefahren im Netz schützt
Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Schnell kann eine teure Abmahnung – zu recht oder auch zu unrecht – in den Briefkasten flattern. Michael Richter ist Fachanwalt für IT-Recht aus Aalen und erklärt am 7. April im Gutenberg-Kasino der SchwäPo, was im Netz erlaubt ist und was nicht. weiter
  • 2756 Leser

Börse für Kinderbedarf

Heubach. Die Elternvertreter der Kindergärten in Heubach und Lautern veranstalten am Samstag, 22. März, in der Stadthalle eine Kinderbedarfsbörse. Nummernvergabe unter (07173) 914255 oder per E-Mail an: kinderboerse-heubach@web.de. Bitte keine Kuscheltiere, keine Socken und keine Unterwäsche außer Babybodies. Die Ware wird am Freitag, 21. März von 17 weiter
  • 799 Leser

Für die Kinder- und Jugendförderung

2000 Euro hat die Heubacher Firma Triumph International an den Förderverein für Kinder und Jugendliche in Heubach übergeben. Dies war der Erlös aus dem Tombolaverkauf der Jahresabschlussfeier. Der im Jahre 1980 gegründete Förderverein betreut Kinder und Jugendliche aus Heubach und den Nachbargemeinden. Das Angebot umfasst unter anderem Früh, Ferien- weiter
  • 977 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit den Liedpoeten

Harald Immig und Ute Wolf gastieren am Freitag, 28. März, im Heubacher Schloss. Sie bieten ab 20 Uhr „Lieder in Poesie und Dialektik“. Karten im Vorverkauf für 15 Euro, an der Abendkasse für 16 Euro. Reservierung unter (07173) 929820 oder per E-Mail an: stadtbibliothek@heubach.de. weiter
  • 513 Leser

Neuheiten und Altbewährtes

Zu Frühjahrsausstellung und Holztagen hat die Firma Bopp in Böbingen am Wochenende eingeladen. Den Besuchern präsentierten sich bei dieser Gelegenheit Altbewährtes und Neuheiten an Maschinen aus dem Forst- und Gartenbereich. (Foto: Tom) weiter
  • 2399 Leser

Peru-Gruppe trifft sich

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach trifft sich am Dienstag, 18. März, im Dietrich-Bonhoeffer-Haus zur Mitgliederversammlung. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 926 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Premiere für die „Zeuglesweber“

Der historische Roman „Zeuglesweber“ von Ines Ebert wird am Donnerstag, 3. April um 19.30 Uhr in der Stadtbibiothek Heubach vorgestellt. Eine Führung durch das Miedermuseum ist ebenfalls vorgesehen. Anmeldung unter (07173) 929820. weiter
  • 675 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanztee im Haus Kielwein

Einen Tanztee gibt es am Mittwoch, 19. März, von 15 bis 17 Uhr im Johanniterpflegehaus Kielwein in Heubach. Das Trio Albwind sorgt mit seinen musikalischen Darbietungen für Stimmung. Das Johanniter-Team stellt den Nachmittagsimbiss zur Verfügung, bedienen werden die Helfer des Fördervereins für Altenhilfe Heubach. weiter
  • 658 Leser

VHS-Vortrag über Rechenschwäche

Böbingen. Die Lerntherapeutin und Germanistin Veronika Totzeck ist am Dienstag, 18. März, mit ihrem Vortrag „So helfen Sie Ihrem Kind bei Rechenschwäche“ im Bürgersaal des Böbinger Rathauses zu Gast. Die VHS-Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 1700 Leser

Der Name ist Programm

Mögglinger Josefsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag lockt viele Besucher
Mit einem vielseitigen Angebot lockte der Josefsmarkt in Mögglinger zahlreiche Besucher an. Neben einem Krämermarkt und offenen Türen in der Pfarrscheuer und dem Micheleshaus gab es einen verkaufsoffenen Sonntag. Traditionell trafen sich die Mitglieder des Josefsvereins zu ihrer Jahresversammlung im „Josefszelt“. weiter

Schwerpunkt auf sozialer Gerechtigkeit

SPD-Ortsvereine nominieren Kreistagskandidaten für Wahlkreis VII Albuch Rosenstein
Zur Nominierung der SPD-Kandidaten für die Kreistagswahl im Wahlkreis VII Albuch-Rosenstein hatten die Ortsvereine Mögglingen/Heuchlingen, Oberkochen, Böbingen, Heubach und Essingen eingeladen. weiter
  • 282 Leser

Bartholomäer Arbeitsgruppen

Bartholomä. Zwei Arbeitsgruppen zur Dorfentwicklung tagen kommende Woche und laden zum Mitmachen ein: die Arbeitsgruppe „Freizeit, Kultur und Begegnung“ zum Thema „Kultur“ am Dienstag, 18. März, um 19 Uhr in der Laubenhartschule sowie die die Arbeitsgruppe „Kinder und Jugend“ am Mittwoch, 19. März, um 17 weiter
  • 376 Leser

GUTEN MORGEN

Wo Großes geschieht, darf sich die Stimmung durchaus in Begeisterung steigern. So dichtete der Waldstetter Bürgermeister Michael Rembold am Sonntag bei der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Barbara und Anton Weber in der Stuifenhalle (mehr dazu auf Seite 14), wenn gleich ein Ehepaar das Bundesverdienstkreuz verliehen bekomme, „da folgt weiter
  • 417 Leser

Die Französischen Westalpen zu Fuß

Schwäbisch Gmünd. „Montblanc – Mittelmeer: Zu Fuß durch die Französischen Westalpen“, darüber berichtet Klaus Peter Albrecht, Hobby-Fotograf und Deutscher-Alpenverein-Wanderleiter, an diesem Montag, 17. März, im Stadtgarten. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 1439 Leser

Kriegerdenkmal und Zeitgeist

Schwäbisch Gmünd. Um die Gmünder Gesellschaft während des Ersten Weltkrieges und die Errichtung des Kriegerdenkmals geht es an diesem Montag, 17. März, bei einem Vortrag mit Professor Ulrich Müller um 19 Uhr in der Gmünder Volkshochschule am Münsterplatz. Der Vortrag wurde vom Geschichtsverein und dem Arbeitskreis Eine Welt initiiert und beleuchtet weiter
  • 484 Leser

Arbeiten am Bahnsteig

Schwäbisch Gmünd. Wegen der Modernisierung des Gmünder Bahnhofs führt die Deutsche Bahn von diesem Montag, 17. März, bis zum Freitag, 11. April, abschließende Arbeiten am Belag des Bahnsteigs am Gleis 4 durch. In dieser Zeit ist das Gleis 4 gesperrt und alle Züge halten in Schwäbisch Gmünd an den Gleisen 1 und 2. Deshalb fährt die Regionalbahn RB 39956 weiter
  • 1209 Leser

Behinderungen in Herlikofer Straße

Schwäbisch Gmünd. Auf Höhe Kiesäcker muss am Dienstag, 18. März, an der Herlikofer Straße eine Fahrspur für den Verkehr gesperrt werden, das teilt die Gmünder Stadtverwaltung mit. Der Verkehr wird durch eine Ampel einspurig am Baustellenbereich vorbeigeleitet. Die Arbeiten beginnen um 8.30 Uhr und werden gegen 15.30 Uhr beendet sein. weiter
  • 1485 Leser

Zeigen, was der Ort zu bieten hat

Zum 15. Mal präsentieren sich Handel und Gewerbe beim Straßdorfer Frühling
„Die Information steht heute im Vordergrund – vor allem zum Bauhandwerk haben wir in Straßdorf alles zu bieten“, betonte Albert Scherrenbacher, Vorsitzender des Handels- und Gewerbevereins. Die Besucher nutzten die Angebote beim 15. Straßdorfer Frühling, informierten sich und bummelten durch die geöffneten Geschäfte. weiter

SCHAUFENSTER

Wladimir Kaminer in GöppingenDer deutsche Schriftsteller und Kolumnist, russisch-jüdischer Herkunft, Wladimir Kaminer gastiert am Donnerstag, 20. März, um 20 Uhr in der Stadthalle Göppingen. Er liest aus seinem neuen Werk „Diesseits von Eden – Neues aus dem Garten“. Große Bekanntheit und Anerkennung im In- und Ausland erlangte Kaminer weiter
  • 1749 Leser

Con brio, das Trio

Feines Konzert für Gitarre, Flöte und Bratsche in der Essinger Schlossscheune
„Mit Schwung“ meint con brio in der Musik und so gaben die drei Musikerinnen des Trios Con brio dem Samstagabend in der Essinger Schlossscheune Charakter und Atmosphäre. weiter
  • 1505 Leser

Passion Christi als Klangerlebnis

Musik zur Fastenzeit im Kloster der Franziskanerinnen
Der Ellwanger Organist Willibald Bezler und die junge Stuttgarter Schlagzeugerin Anja Füsti haben sich im Kloster der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd für ein ungewöhnliches Projekt getroffen – die Feier eines Vespergottesdienstes, der auf das Wort verzichtete und nur auf den Klang setzte. Die Hörer waren gefordert, ließen sich jedoch gern weiter
  • 1808 Leser

Filigran ist in Mode

Kurs im Gmünder Arenhaus begeistert die Teilnehmer
Ein positives Resümee zogen die Teilnehmer eines Filigran-Kurses des Fördervereins für die Gold- und Silberschmiedeschulen Schwäbisch Gmünd im Arenhaus. weiter
  • 359 Leser

Bestens in Form für die nächsten Rennen

Bereits zum vierten Mal fuhr die Rennmannschaft des Schneeschuhvereins Gmünd zum Faschingstraining im österreichischen Jungholz. Dort konnten die Rennläufer bei guten Wetterbedingungen und ausgezeichnet präparierten Pisten ideal trainieren. Die große Anzahl an Teilnehmern, darunter einige ganz junge Nachwuchsläufer, wurden durch den Trainerstab in verschiedene weiter
  • 244 Leser

Vom Handyfoto zur Kunstbetrachtung

Impulse des Realschulseminars zur Lehrerfortbildung
Differenzierung bei wachsender Heterogenität in den Klassen, spielerischer Umgang mit Lernstoffen und ganz viel handlungsorientierte Unterrichtsmodelle. Dies stand im Mittelpunkt des Impulse-Nachmittags, einer Lehrerfortbildung des Gmünder Realschulseminars. weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Breitband für Bargau

Um die Breitbandversorgung geht es in der Sitzung des Ortschaftsrats Bargau am Dienstag, 18. März. Die Veranstaltung im Bezirksamt beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 401 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hochfest des heiligen Josef

Das Hochfest des heiligen Josef wird am Mittwoch, 19. März, auf dem Hohenrechberg im Rahmen eines Hochamtes mit Predigt um 10.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg gefeiert. Zelebrant ist Pfarrer Klaus Stegmaier. Zuvor besteht ab 10 Uhr Beichtgelegenheit und es wird der Rosenkranz gebetet. Eine Fahrgelegenheit gibt’s ab 9.45 Uhr vom Gasthaus weiter
  • 275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lachen ist gesund

„Lachen ist gesund - macht fit und schön“ heißt es bei einem Vortrag der Gmünder VHS in Straßdorf am Dienstag, 18. März. Referentin Regine Carl präsentiert Theorie und Praxis um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Straßdorf. weiter
  • 566 Leser

Mit Kabelbruch zum Erfolg

17 Kfz-Mechatroniker legen Gesellenprüfung an Gewerblicher Schule Schwäbisch Gmünd ab
Über zwei Tage verteilten sich in diesem Jahr die Gesellenprüfungen für die Kraftfahrzeug-Mechatroniker an der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd. Während der Prüfungen in den schulinternen Werkstätten mussten sie an modernen Fahrzeugen praktische Fertigkeiten und theoretisches Wissen unter Beweis stellen. weiter
  • 677 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spaß mit Hexe Wackelzahn

„Die kleine Hexe Wackelzahn“ ist am Mittwoch, 19. März, um 14.30 Uhr im Gymnastikraum der Mozartschule in Hussenhofen. Doris Batzler aus Karlsruhe gastiert dort mit ihrem Kindertheaterstück für Groß und Klein ab vier Jahren auf Einladung der VHS in Hussenhofen und des Kulturbüros. weiter
  • 652 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Suche nach dem Löwenmenschen

Den Löwenmenschen, die wohl faszinierendste figürliche Darstellung der ältesten Kunst der Menschheit, stellt Professor Dr. Claus-Joachim Kind auf Einladung des Schwäbisch Gmünder Arbeitskreises Archäologie und der Volkshochschule am Dienstag, 18. März, vor. Die Veranstaltung in der Volkshochschule am Münsterplatz beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 609 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Nahverkehrsplan des Ostalbkreises

In der Sitzung des Bezirksbeirats Rehnenhof/Wetzgau und des Ortschaftsrates Großdeinbach geht es um die Fortschreibung des Nahverkehrsplans des Ostalbkreises und die Stellungsnahme der Stadt Gmünd dazu. Die Sitzung ist am Dienstag, 18. März, um 19.30 Uhr im Großdeinbacher Bürgersaal. weiter
  • 1152 Leser

Fahrradbörse in der Stuifenhalle

Waldstetten Die Fahrradbörse der Radsportabteilung des TSGV Waldstetten ist am Samstag, 22. März, in der Waldstetter Stuifenhalle von 13 bis 15 Uhr. Fahrzeuge können zwischen 9 und 12 Uhr angeliefert werden. weiter
  • 3885 Leser

Informationen zur Windenergie

Alfdorf-Pfahlbronn. Über einen möglichen Windpark im Dinkelfirst, etwa 1000 Meter südlich des Umspannwerks in Pfahlbronn, informiert am Mittwoch, 19. März, die EnBW ODR. Die Bürger müssten „in einem frühen Stadium in die Planung einbezogen werden“, sagt Lukas Rosengrün, Projektleiter bei der EnBW ODR. Die Veranstaltung im Bürgerzentrum Pfahlbronn weiter
  • 5
  • 945 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offene Türen an der Schiller-Realschule

Die Schiller-Realschule öffnet am Mittwoch, 19. März, von 16 bis 18 Uhr ihre Türen für die Schüler der vierten Klassen sowie deren Eltern und Freunde. Schüler der Schiller-Realschule führen die Viertklässler durch die Klassen- und Fachräume zu Präsentationen und Mitmachaktionen. Die Eltern erhalten durch die Schulleitung Informationen über das Profil weiter
  • 299 Leser

Schnuppertag an der Schule

Waldstetten. Einen Schnuppertag bietet die Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg in Waldstetten am Samstag, 22. März, an. Von 9 bis 12 Uhr können sich Interessierte an diesem Tag insbesondere über das Konzept der Gemeinschaftsschule informieren, das dort vom Schuljahr 2015/16 an umgesetzt werden soll. weiter
  • 1264 Leser

Wanderung zu Flieger und Schaf

Waldstetten. „Zu Segelfliegern und Schafen“ geht es am Mittwoch, 19. März, mit der Ortsgruppe Waldstettten des Schwäbischen Albvereins. Interessierte treffen sich mit Wanderführer Ludwig Kienzle am Malzéviller Platz um 13.30 Uhr. Von dort geht es über „Herzleiden“-Weg und Dachsbau auf den Hornberg, über den Schafweg und die Tannhöfe weiter
  • 696 Leser

Lindianer heben einen Schatz

Dunkl und Band begeistern in Waldhausen mit Zuwachs von Parler-Gymnasium und Gmünder Musikschule
Mit einer Premiere überraschten die Lindianer ihr begeistertes Publikum in der Remstalhalle in Waldhausen. Zum ersten Mal spielten sie gemeinsam mit den „Jungen Symphonikern“, einer Streicherformation aus Schülern von Parler-Gymnasium und Städtischer Musikschule Gmünd. weiter
  • 5
  • 554 Leser

Die schräge Sicht auf die Dinge

Kabarettist Django Asül begeistert sein Publikum in der ausverkauften Waldstetter Stuifenhalle
Ob sich Django Asül den Spaghetti-Western „Gott vergibt, Django nie“ zum Vorbild genommen hat, ist nicht bekannt. Bekannt ist, dass der Niederbayer mit türkischen Wurzeln keine verbale Gnade mit niemanden kennt. So auch in Waldstetten, wo er am Freitag in der ausverkauften Stuifenhalle mit „Paradigma“ die 530 Zuschauer begeisterte. weiter
  • 566 Leser

Sachstand zu den Stiftungen

Waldsteten. Der Waldstetter Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung der Jahresrechnung 2013 und dem Haushaltsplan 2014 der Josef-Leicht-Stiftung zugestimmt. Das Stiftungskapital beträgt laut Jahresrechnung 736 000 Euro, im Jahr 2014 sieht der Haushalt Ausgaben in Höhe von 18 100 Euro vor, darunter sind 13 000 Euro Betriebskosten für die Altenbegegnungsstätte. weiter
  • 714 Leser

Engagiert aus Überzeugung

Waldstetter Barbara und Anton Weber mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet
„Wir waren der Meinung, das, was wir tun, sei ganz normal“, sagte Anton Weber am Sonntag in der Stuifenhalle, wo er und seine Frau Barbara das Bundesverdienstkreuz verliehen bekamen. Angesichts der zahlreichen Lobreden auf das von den beiden Geleistete war er sich nicht mehr sicher: „Vielleicht sind wir doch nicht ganz normal.“ weiter

Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Schwer verletzt musste nach Polizeiangaben ein Autofahrer am Samstagnachmittag ins Krankenhaus eingeliefert werden. Er war mit seinem Auto zwischen dem Kreisverkehr Hirschmühle und Iggingen unterwegs, als er nach rechts von der Straße abkam. Dabei stieß das rechte Hinterrad gegen einen Bordstein, dadurch wurde das Auto ausgehoben und aufs Dach geschleudert. weiter
  • 5
  • 3376 Leser

Regionalsport (18)

KOMMENTAR

Einfach geil

Phantastisch, gigantisch, phänomenal – oder wie eine Schülerin des Hans-Baldung-Gymnasiums die Schülerläufe beim Gmünder Stadtlauf beschrieb: „Einfach geil.“ Seit drei Jahren mache sie mit. „Das heute war der Knüller.“ 600 Schülerinnen und Schüler aus vielen Schulen des gesamten Gmünder Umlandes haben sich selbst und dem weiter
  • 1622 Leser

Die passende Antwort

Handball, Württembergliga: TSB gewinnt 29:23
Der TSB Gmünd hat die passende Antwort auf die Niederlage im Spitzenspiel gegeben und mit einem überzeugenden 29:23-Sieg beim TV Gerhausen seine kleinen Chancen auf die Playoffs gewahrt. Bester Mann auf dem Feld: Torhüter Sebastian Fabian. weiter
  • 454 Leser

Pfahlbronn siegt und bleibt vorne

Fußball, Kreisliga B I: FC Alfdorf erzielt gegen den FC Durlangen drei Tore in Unterzahl – Waldstetten II bezwingt Türkgücü
Die favorisierten Mannschaften konnten sich alle durchsetzten. Der TV Weiler II verlor dagegen gegen Großdeinbach mit 1:3 und bleibt in dieser Saison weiterhin ohne einen einzigen Punkt. Pfahlbronn bleibt durch einen 3:2-Auswärtssieg, beim SV Hussenhofen, weiter Tabellenführer. Alfdorf siegt zu zehnt in Durlangen. weiter
  • 858 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSV siegt dank Bergheim

Fußball. Dank eines Treffers von Stani Bergheim und einer ordentlichen Leistung in Halbzeit zwei konnte der TSV Essingen sein Heimspiel gegen den SSV Ulm 1846 II gewinnen. Durch den Sieg bleibt die Mannschaft von Trainer Helmut Dietterle auf dem ersten Platz. Unterm Strich ein verdienter Erfolg für den Tabellenführer der Landesliga, der in der nächsten weiter
  • 566 Leser
SPORT IN KÜRZE

VfR II setzt Ausrufezeichen

Fußball. Mit einem 7:1-Auswärtssieg beim Mitaufsteiger TSV Berg hat die U23 des VfR Aalen die Tabellenführung in der Verbandsliga eindrucksvoll untermauert. Drei Elfmeter brachten die Mannschaft von Rainer Kraft und Christian Gmüner in die Erfolgsspur. Die Tore für den VfR Aalen II erzielten Daniel Serejo (2), Ali Odabas, Johannes Rief, Philipp Leister, weiter
  • 789 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sieg mit Wermutstropfen

Fußball. Dorfmerkingen begeisterten die Fußballfans auf dem Härtsfeld und besiegten den vorigen Tabellenzweiten TSV Weilheim mit 2:1 Toren. Allerdings riskierte Torhüter Christian Zech Kopf und Kragen, kassierte eine rote Karte und darf beim Topspiel nächste Woche gegen den Tabellenführer aus Essingen nicht eingesetzt werden. Die Tore für die SFD erzielten weiter
  • 1204 Leser

Chancen eiskalt genutzt

Fußball, Landesliga: FC Germania Bargau besiegt den direkten Konkurrenten VfL Kirchheim verdient mit 3:0
Zwei Tore kurz vor der Halbzeit sowie ein Tor nach der Pause waren die Basis des verdienten 3:0-Auswärtssieges des FC Germania Bargau beim direkten Konkurrenten im Abstiegskampf, dem VfL Kirchheim. FCB-Torhüter Huttenlauch parierte zudem einen Elfmeter. weiter
  • 5
  • 520 Leser

Mit dem Glück des Tüchtigen

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten besiegt den TSV Weilimdorf im Heimspiel knapp mit 2:1 (0:1)
Durch zwei späte Treffer von Ralph Molner und Clemens Buhl konnte der TSGV Waldstetten sein Heimspiel gegen den TSV Weilimdorf gewinnen. Mit 33 Punkten steht die Gjini-Truppe weiterhin auf dem sechsten Tabellenplatz. weiter
  • 523 Leser

Drei Punkte für die Psyche

Fußball, Verbandsliga: Fröhlich, Catizone, Bauer und Morawietz treffen beim 4:2-Sieg des FCN
Mit einem wichtigen Dreier kehrten die Schützlinge von Normannia Chefanweiser Patrick Widmann vom Auswärtsspiel in Albstadt-Ebingen zurück. Mit 4:2 (2:1) behielt der FC Normannia Gmünd schlussendlich die Oberhand. Für den FCN trafen Fröhlich, Catizone, Bauer und Morawietz. weiter
  • 5
  • 436 Leser

SGB baut Tabellenführung aus

Fußball, Bezirksliga: Dem TV Weiler gelingt im Derby gegen den TV Heuchlingen ein wichtiger Sieg
Der 18. Spieltag hätte für die SG Bettringen mit dem 2:0-Erfolg über den SV Waldhausen nicht besser laufen können. Zudem kam Gerstetten in Steinheim überraschend unter die Räder, so dass Ebnat nach dem 4:0-Derbyerfolg über Hofherrnweiler neuer Verfolger des Klassenprimus ist. weiter
  • 821 Leser

Isailovic trifft aus 48 Metern

Fußball, Kreisliga B II: Leinzell und Hohenstadt/Untergröningen mit Kantersiegen
Gschwend gewann zu Hause gegen den bisherigen Tabellenführer mit 2:1. Neuer Tabellenführer ist die Spielgemeinschaft Hohenstadt/Untergröningen, diese setzte sich mit 7:1 gegen die zweite Mannschaft aus Heubach durch. Leinzell siegte auswärts mit 6:0 und Göggingen verzeichnete zu Hause eine 5:0 Erfolg. weiter
  • 596 Leser

Keine Siege und nur ein Tor

Fußball, Kreisliga B III
Einen einzigen Treffer erzielten Adelmannsfelden, die SGM Hohenstadt/Untergröningen und der TV Heuchlingen. Alle drei Vereine kassierten Niederlagen. Der TVH (0:6 gegen den SSV Aalen) und die SGM (0:5 gegen Lauterburg) kamen in ihren jeweiligen Spielen sogar gewaltig unter die Räder. weiter
  • 1
  • 510 Leser

Lorch marschiert und marschiert

Fußball, Kreisliga A: TSV Heubach lässt in Eschach Punkte liegen – Mutlangen schlägt Abtsgmünd
Die Sportfreunde Lorch marschieren weiter ungeschlagen durch die Saison. Nach dem 4:1-Sieg in Mögglingen und dem gleichzeitigen 1:1-Unentschieden des ersten Verfolgers Heubach ist der Vorsprung auf mittlerweile zehn Punkte angewachsen. Spraitbach musste indes eine 1:2-Heimniederlage gegen Schechingen hinnehmen. weiter
  • 935 Leser

Ein verlorener Punkt

Volleyball, Frauen Regionalliga: DJK Gmünd müht sich zu einem 3:2-Sieg gegen Friedrichshafen
Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd haben im Heimspiel gegen den VfB Friedrichshafen beinahe eine 2:0-Satzführung verspielt. Am Ende reichte es nur zu einem knappen 3:2-Erfolg (25:22, 25:23, 21:25, 22:25, 15:11). Dennoch: „Ein verlorener Punkt“ für die Mannschaft von Trainer Martin Feistritzer. weiter
  • 626 Leser

Carina Vogt bleibt Zweite im Weltcup

Skispringen
Carina Vogt ist der zweite Platz im Weltcup der Skispringerinnen nicht mehr zu nehmen. Die Olympiasiegerin des SC Degenfeld landete in Falun am Samstag auf Rang fünf. Das Springen am Sonntag wurde abgesagt. weiter
  • 572 Leser

Philipp und Wetzel triumphieren

28. Gmünder Stadtlauf verzeichnet neue Teilnehmerrekorde bei allen Läufen und tollen Sport
Teilnehmerrekorde (knapp 1600 Läufer), klasse Sport und Regen kennzeichneten den 28. Gmünder Stadtlauf am Samstag im Schwerzer. Daniel Lenz aus Weinstadt und Heike Volkert aus Filderstadt gewannen den Halbmarathon. Auf der 10-km-Distanz dominierten die Neu-Gmünderin Laura Philipp und Michael Wetzel (AST Süßen). Letzterer knapp vor Christioph Wallner weiter

Anja und Simon feiern den Gesamtsieg

600 Anmeldungen bei den Schülerläufern bringen Veranstalter DJK Gmünd an den Rand des organisatorisch Machbaren
Die Gmünder Schwerzerhalle fasste den Ansturm nicht, als hunderte von Kindern und Jugendlichen nach ihrem Zieleinlauf mit ihren Eltern, Lehrern und Erzieherinnen in die Halle strömten. Die Freude, die aus den Gesichtern der jungen Läuferinnen und Läufer strahlte , war begeisterend. weiter

Leserbeiträge (6)

Dr. med. Martin Lion, Arzt für Allgemeinmedizin und Homöopathie, referierte am Mo. 10. März 2014 im Bürgersaal über das Thema „Heuschnupfen-Allergie – wie kann dieser Plage sinnvoll begegnet werden?“.

Nach seinem Studium der Humanmedizin in Ulm absolvierte Dr. Lion Ausbildungen in der Unfallchirurgie, Allgemeinmedizin und Klassischer Homöopathie und eröffnete vor rund 20 Jahren seine homöopathische Privatpraxis in Ulm. Während eines spannenden Vortrags konnte ein umfassender Einblick in eine ganzheitliche Sichtweise rund um das

weiter
  • 13144 Leser

Disco mit "High Life"

 

Der Musikverein Pommertsweiler veranstaltet am

Samstag, 22. März 2014 in der Turn- und Festhalle in Pommertsweiler eine Disco mit „High Life“.

Beginn ist um 20.00 Uhr.

Jugendliche unter 16 Jahren haben keinen Eintritt, es erfolgt eine Ausweiskontrolle!

Der Einlass ist beschränkt.

weiter
  • 1
  • 2363 Leser

Jubiläum und Bezirkshauptversammlung

Bei der Mitgliederversammlung des Vereins Bürger für Natur und Umweltschutz unterm Rosenstein e.V. stand neben der Organisation der Bezirkshauptversammlung 2015 in Mögglingen als weiterer wichtiger Punkt das 25-jährige Vereinsjubiläums auf der Tagesordnung.

Für die Organisation der Versammlung wurde ein Gremium gebildet,

weiter
  • 3169 Leser

Schwester Teresa Zukic kommt nach Westhausen!

 

Der Kath. Frauenbund lädt herzlich ein zum Vortrag

„Abenteuer Christ sein“- 5 Schritte zu einem erfüllten Leben“

mit Schwester Teresa Zukic am

Freitag, 11.04.0214, um 19.45 Uhr (nach der Bußfeier) im Pacellihaus

Der humorvolle und unterhaltsame Vortrag der brillanten Rednerin versteht es, nicht nur die frohe

weiter
  • 2826 Leser

Helmut Ilzhöfer schnell unterwegs

Das war ein Kontrastprogramm: Nach fast sommerlichen Temperaturen in Rosenberg gab es in Gmünd Sauwetter mit Regen und stürmischem Wind. Nach den 10 km zwar durchgefroren, aber zufrieden seiner Leistung kam er an derSchwerzerhalle ins Ziel an. Als Sieger seiner Altersklasse M 55 blieben beim Ihm die Uhren bei h40:10 Minuten stehen.

weiter
  • 1921 Leser

Hauptversammlung 2014

Wahlen,Ehrungen,Neue Satzung,Beitragserhöhung und Rückblick auf ein erfolgreiches Gartenjahr 2013.

Zu Beginn der Versammlung in der TSB Gaststätte in Schw. Gmünd begrüßte der 1 Vorstand Walter Faltis den 1 Vorstand vom Bezirk Markus Wiedmann und Schriftführerin Renate Wagner und alle Anwesende.Walter Faltis berichtete

weiter
  • 2007 Leser