Artikel-Übersicht vom Dienstag, 25. März 2014

anzeigen

Regional (104)

Erst Klassenräume – dann Mensa

Kreis ändert den Zeitplan für die Bauarbeiten am Beruflichen Schulzentrum
Einen komplett neuen Zeitplan präsentiert die Landkreisverwaltung für die bauliche Weiterentwicklung am Beruflichen Schulzentrum an der Oberbettringer Straße. „Wir bauen zuerst die Klassenräume für die Leiterplattenschule und dann die Mensa“, schlägt Landrat Klaus Pavel vor. Der Bildungsausschuss ist einverstanden. weiter
  • 376 Leser

Geschichte festgehalten

Ortschaftsrat Husssenhofen: Freude über Heimatbuch
Mit einem wichtigen Teil der Hussenhöfer Ortsgeschichte, einem nun von Günther Dangelmaier fertiggestellten Buch, beschäftigte sich am Dienstag im Bezirksamt der Ortschaftsrat. Außerdem ging es um die durch Zimmern führende Ostalbrallye. weiter
  • 509 Leser
ZUR PERSON

Professor Dr. Peter Fauser

Der aus Gmünd stammende Professor Dr. Peter Fauser wurde für seine wissenschaftliche Arbeit ím Bereich der Schulpädagogik und Schulentwicklung an der Universität Jena mit einem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Jena geehrt. Fauser habe als Erziehungswissenschaftler maßgeblich zur Neugestaltung der Jenaer Schullandschaft beigetragen, so Oberbürgermeister weiter
  • 2581 Leser

Volksbank ehrt weitere Mitglieder

Mitgliederversammlung für das Stadtgebiet, Sebaldstraße, Wetzgau und Mutlangen
Einmal mehr sind bei einer weiteren Mitgliederversammlung der Volksbank Schwäbisch Gmünd im Gmünder Stadtgarten Bürger geehrt worden, die lange schon zu der Bank gehören. weiter
  • 596 Leser

Ziel: Örtliche Busfirma schützen

Ortschaftsrat Lindach spricht sich gegen Linienbündelung im Nahverkehrsplan aus
Paul-Gerhard Maier und die erste Landesbeamtin Dr. Gabriele Seefried erlebten am Dienstag in der Lindacher Ortschaftsratssitzung dasselbe wie kürzlich in Großdeinbach: Die Gremien wollen keine Linienbündelungen im neuen Nahverkehrsplan. Grund: Man will örtliche Busunternehmer schützen. weiter
  • 515 Leser

Keine kleinere Station

„Mit einigem Aufwand wird derzeit der Bahnhof Schwäbisch Gmünd renoviert, um für die anstehende Landesgartenschau gerüstet zu sein. Bislang sind zur Fahrgastinformation hier nur so genannte dymamische Schriftanzeiger im Einsatz, die laut Eigenwerbung der DB „an kleineren Stationen“ zum Einsatz kommen. Ich möchte anregen, im Zuge der weiter
  • 5
  • 650 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDGisela und Reinhold Schmidt, Schindelackerweg 26, zur Goldenen HochzeitJosefine Schreiner, Rehgebirgsstraße 12, Rechberg, zum 88. GeburtstagElena Meder, Buchstraße 45, zum 82. GeburtstagJosef Hermann, Ziegelgasse 18, zum 81. GeburtstagRosa Rott, Brainkofer Straße 12, Herlikofen, zum 80. GeburtstagMaria Baum, Oberbettringer Straße 156, weiter
  • 787 Leser

Blumige Grüße aus Gmünd

Die Ostalb Mail hat zur Landesgartenschau in Gmünd eine neue Briefmarkenserie entworfen
An der Landesgartenschau kommt in Gmünd zurzeit keiner vorbei. Deshalb hat die Ostalb Mail, die mit der Gmünder Tagespost zu SDZ Druck und Medien gehört, eine neue Briefmarkenserie mit Motiven von der Landesgartenschau entworfen. Ab 29. März gelten die Marken. weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Informationen zur Endoprothetik

Die nächste Informationsveranstaltung zum Thema Endoprothetik findet an diesem Mittwoch, 26. März, um 16 Uhr im Konferenzsaal 1+2 des Stauferklinikums in der Wetzgauer Straße 85 in Mutlangen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Informationen gibt es im Internet auf www.stauferklinikum.de. weiter
  • 451 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konfirmation in Frickenhofen

Mit Pfarrer Achim Ehring feiern am Sonntag, 30. März, in der Kirche in Frickenhofen ihre Konfirmation: Lisa Bauer aus Mittelbronn, Celina Crecelius aus Birkenlohe, Leni Hirth aus Wimberg, Elisabeth Jaeckel aus Wimberg, Annkathrin Köger aus Mittelbronn, Michel Kunz aus Rotenhar, Oliver Schäfer aus Frickenhofen und Alexander Seeger aus Frickenhofen. weiter
  • 1943 Leser

Neue Ortsmitte und Sporthalle

Spraitbach. Die neue Ortsmitte von Spraitbach und die Sanierung der Wärmeerzeugung in der Sporthalle Kohl sind Themen bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 27. März, ab 19 Uhr im Rathaus. Des weiteren sind die Tiefbauarbeiten in der Salzfeldsiedlung, die Kläranlage und der Sportplatz auf der Tagesordnung. Bürger sind eingeladen und können zu Beginn weiter
  • 988 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konfirmation in Spraitbach

In der evangelischen Michaelskirche in Spraitbach feiern mit Pfarrer Reiner Kaupp am Sonntag, 30. März, ab 9.30 Uhr ihre Konfirmation: Kerstin Bäder, Robin Fischer, Anna-Lena Gubick, Jennifer Klenk, Lara Koblischke, Lara Köder, Nicole Müller, Lisa Riedel und Maximilian Weber. weiter
  • 2089 Leser

Der perfekt inszenierte Tyrann

Die Theatergruppe des Musikvereins Holzhausen begeistert ihre Zuschauer bei zwei Vorstellungen
Einmal mehr haben Mitglieder des Musikvereins Holzhausen bei zwei gelungenen Aufführungen des Theaterstücks „Der Tyrann“ gezeigt, wie viel Engagement sie in ihren Verein stecken: Die Laiendarsteller, die normalerweise an ihren Instrumenten zu finden sind, haben sich zum Wohle der Mitbürger gerne die Zeit für die vielen Theaterproben genommen weiter
  • 326 Leser

Lösung für Verkehrssünden fehlt noch

Gemeinderat Leinzell diskutiert Ergebnisse einer Verkehrsschau
Leinzell hat eine Reihe von Problemen mit dem Verkehr – und vor allem mit Autofahrern, die sich scheinbar mit Verkehrsregeln nicht auskennen. Das ergab eine Verkehrsschau im Dezember. In der Gemeinderatssitzung am Dienstag wurden die Probleme diskutiert. weiter
  • 405 Leser

Wanderwoche ins Ahrntal

Gschwend. Die Gschwender Albvereinsortsgruppe lädt unter dem Motto „Auf den Spuren des Rotweins“ vom 14. bis 19. September zur Wanderwoche ins Südtiroler Ahrntal ein. Wanderungen führen dabei über Teilabschnitte des Rotweinwanderweges und auf ruhigen Pfaden der Ahr entlang. Zudem geht es ins Haus der Geschichte in Bonn und in den Regierungsbunker weiter
  • 586 Leser

Wer hilft Leonardo?

Mutlangen. Der Kinder- und Jugendchor des Gesangvereins Mutlangen sucht Mitstreiter für sein neues Musicalprojekt „Löwenherz“, das im November 2014 aufgeführt wird. Leonardo, ein Junge, der im Jahr 1348 lebt, ist mit seinem Vater auf der Flucht vor seinen Häschern. In letzter Sekunde kann er entkommen, mit Hilfe eines geheimnisvollen Amuletts weiter
  • 354 Leser

Von Carthago bis hin zu Star Trek

Frühjahrskonzert des Musikvereins Schechingen bietet buntes Programm in der Gemeindehalle
Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Konzertprogramm wurde dem Publikum beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Schechingen geboten. Neben dem MV Schechingen haben das gemeinsame Jungenblasorchester Hohenstadt, Untergröningen und Schechingen sowie die Gastkapelle aus Fachsenfeld den musikalischen Abend mitgestaltet. weiter
  • 719 Leser

Hochschule für Mädels und Jungs

Aalen. Am Donnerstag, 27. März, öffnen Unternehmen und Betriebe in ganz Deutschland – auch die Hochschule Aalen – ihre Pforten mit speziellen Angeboten für Mädchen und Jungen. Beim Girls‘-Day richtet sich das Angebot an Schülerinnen ab der 5. Klasse. An diesem Tag können die Mädchen Berufsfelder kennenlernen, in denen es noch nicht weiter
  • 1330 Leser

„Die Schüler bleiben dieselben“

Leitender Schulamtsdirektor präsentiert die Schulentwicklung für den Ostalbkreis
Sinkende Schülerzahlen – minus 23 Prozent bis zum Jahr 2030 – sind das eine. Neue Schularten das andere. Wie sehr sich die Bildungslandschaft auf der Ostalb ändert, zeigt der Leitende Schulamtsdirektor Hans-Jörg Polzer im Kreistagsausschuss auf. Eindringlich fordert der Landrat die Kommunen zur Zusammenarbeit auf. weiter
  • 1133 Leser

Mehr echte Urlauber

Tourismus zieht Positive Bilanz – Radweg mit Prädikat
Mit Zahlen und einem Prädikat belegt Katja Seume die Erfolge, die der Ostalbkreis im Tourismus verbuchen kann. So könne die Region nicht nur stolz sein auf die Vier-Sterne-Auszeichnung des ADAC für den Kocher-Jagst-Radweg, sondern auch auf 717 616 Übernachtungen. „Erfreulicherweise“ besonders in der Urlaubszeit. weiter
  • 1405 Leser

„Das wird ein super Obstjahr“

Fachwarte-Innung Aalen beteiligte sich an den siebten landesweiten Streuobstpflegetagen
„Die Apfelbäume werden in etwa zwei Wochen zu blühen anfangen“, sagt Franz Seibold, Sprecher der Fachwarte-Innung des Altkreises Aalen. Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft rief zu Streuobstpflegetagen auf. Die Aalener verpassten etwa 150 Obstbäumen an der Osterbucher Steige einen neuen Schnitt. weiter
  • 5
  • 1387 Leser

Garten fitgemacht für den Frühling

Ehrenamtliche machen Frühjahrsputz im Garten des Seniorenheims St. Johannes in Waldstetten
Jeder Schwabe pflegt den Frühjahrsputz, das Großreinemachen nach der Winterzeit. Dieser Putz bezieht auch den Garten ein. Und er gilt auch für jenen des Pflegeheims St. Johannes in Waldstetten. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer packten an. weiter
  • 896 Leser

Prüfung der Wahlvorschläge

Waldstetten. Der für die Kommunalwahlen am Sonntag, 25. Mai, gebildete Gemeindewahlausschuss tritt am Freitag, 28. März, um 11 Uhr in öffentlicher Sitzung im kleinen Saal des Waldstetter Rathauses zusammen. Gegenstand des zusammentreffens ist die Prüfung der eingegangenen Vorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats und die Beschlussfassung weiter
  • 533 Leser

GT verlost Karten fürs Infotainment

Donnerstag im Stadtgarten
Schwäbische Mundart trifft auf Wissenswertes zum Thema „Mentale Selbstführung“: Am Donnerstag, 27. März, gibt’s unter dem Titel „Erkenne und entwickle Dich“ ab 19.30 Uhr im Stadtgarten eine Doppelveranstaltung, die Lehrreiches mit Vergnüglichem verbindet. Die GT verlost Karten. weiter
  • 594 Leser

GUTEN MORGEN

Vergangenes Wochenende. Zur Abwechslung war sie seit langer Zeit mal wieder in der Mercedes-Benz-Arena, um sich gemütlich ein Fußballspiel des heimischen, wenn auch zurzeit nicht so erfolgreichen Bundesligavereins anzu- schauen. Gemütlich war es allerdings nur bis zur Übergabe der Eintrittskarte durch einen Bekannten: Cannstatter Kurve, mitten unter weiter
  • 5
  • 582 Leser

Sensibel für schöne Gebäude

Initiative „Pro Gamundia“ und Stadtverwaltung realisieren Frühwarnsystem
Schwäbisch Gmünd soll sich an seine Bausubstanz erinnern, die Bürger in Zukunft nicht durch weitere Bausünden erschrecken. Das will die Initiative „Pro Gamundia“, die sich nach dem Abbruch der Villa Kötzschke zusammengefunden hat. Am Mittwoch gab es ein Gespräch mit Bürgermeister Julius Mihm und die erklärte Absicht, dem Gemeinderat Vorschläge weiter
  • 5
  • 689 Leser

Straßenbelag und Ideenwettbewerb

Lorch. Anhand einer Musterfläche auf dem Lorcher Oria-Platz soll der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag, 27. März, eine Entscheidung über das Material zur Sanierung der Hauptstraße treffen. Außerdem geht es unter anderem um die Auslobung des Ideenwettbewerbs zur Umgestaltung des Schillerplatzes und der Remsanlagen, den Abriss des Pavillons weiter
  • 988 Leser

Wiedersehen nach 50 Jahren

Die Alfdorfer Konfirmanden des Jahres 1964 feierten ihre Goldene Konfirmation in der Stephanuskirche. Pfarrerin Barbara Rieth gestaltete den Festgottesdienst ebenso feierlich wie heiter, so dass immer wieder ein Lächeln über die Gesichter der Anwesenden glitt. Umrahmt wurde die Feier von geistlichen Liedern des Chores „capella vocale“. Jeder weiter
  • 331 Leser

Ziegler übernimmt

Neuer Vorsitzender der Fliegergruppe Lorch gewählt
Wahlen standen bei der Hauptversammlung der Fliegergruppe Lorch im Waldcafé „Muckensee“ an. Die Mitglieder wählten Daniel Ziegler zum neuen Vorsitzenden. weiter
  • 613 Leser

Produktion zurückgeholt

Richter lighting wächst stark auf amerikanischem Markt
Auch von außen sieht man nun, dass sich bei Richter lighting viel bewegt: Der Norma-Markt ist einer Fertigung gewichen. Bisher wurden in Heubach im Wesentlichen Systeme und Produkte entwickelt und dann hauptsächlich in Korea produziert. „Die Toleranzen der Produkte sind inzwischen so eng“, erklärt Firmengründer Bernd Richter, „dass weiter
  • 1
  • 4809 Leser

Commerzbank wächst

Patrick Lang und Rudi Maurer legten Bilanz 2013 vor
Trotz der anhaltenden Niedrigzinsphase ist die Commerzbank in Ostwürttemberg im Geschäftsjahr 2013 im Privat- und Geschäftskundenbereich sowie im Geschäftsfeld Mittelstandsbank gewachsen. Dies berichteten am Dienstag Patrick Lang und Rudi Maurer vor der Presse in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 3297 Leser
Die Geehrten, eingerahmt von Hannelore Mangold und Kreisvorsitzendem Detlev Lemke: Reinhold Bidlingmaier, Christina Moder, Günter Moder, Sylvia Pock, Willi Pock, Karina Staib und Otmar Rothbächer. weiter
  • 2874 Leser

Frühjahrskonzert der Werkkapelle

Heubach. Die „Werkkapelle Spießhofer & Braun“ steckt mitten drin in den Vorbereitungen für das Frühlingskonzert am Samstag, 12. April, in der Heubacher Stadthalle. Beginn ist um 19.30 Uhr . Die Zuhörer erwartet ein weitgespannter Bogen von musikalischen Leckerbissen, der von der Jugendkapelle unter der Leitung von Sibylle Abele eröffnet weiter
  • 975 Leser

Aktiv die Schule kennen gelernt

Leinzell. Die Werkrealschule Leintal hatte für interessierte Viertklässler zu einem Informations- und Aktionsmittag ihre Pforten geöffnet. Musik gab es zum Auftakt vom Schüler-Rock-Trio mit Denis Farger, Dennis Aubele und Enrico Marzano und von Sechstklässlern unter Leitung von Lehrerin Simone Meßner-Barth. Begleitet von SMV-Lotsen standen den jungen weiter
  • 466 Leser

Albverein bewegt und bewahrt

Hauptversammlung der Heubacher Ortsgruppe im Jubiläumsjahr mit Berichten und Wahlen
Bewegen, bewahren, beisammen sein: Die drei Leitmotive der Heubacher Albvereinsortsgruppe stellte Vorsitzender Jürgen Steck in den Mittelpunkt seines Berichts über die vergangenen zwei Jahre. Außerdem gab er Informationen zum anstehenden Jubiläum: Seit 125 Jahren gibt es in Heubach einen Albverein. weiter
  • 558 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Finanzpolitischer Sprecher der SPD

Der finanzpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Lothar Binding, komm am Donnerstag, 27. März, um 18.30 Uhr in die Pizzeria „Al Cervo“ Hirsch (Hauptstraße 61) nach Mögglingen. Thema des Abends sind die kommunalen Finanzen im Spannungsfeld europäischer Politik. Zu der Veranstaltung ist die gesamte Bevölkerung eingeladen. weiter
  • 612 Leser

Kurt Schmid 40 Jahre lang dabei

Schützenverein Mögglingen ehrt bei seiner Hauptversammlung langjähriges Mitglied
Oberschützenmeister Holger Krieg konnte zahlreiche Vereinsmitglieder im Schützenhaus zur Hauptversammlung begrüßen. Die Schützen freuten sich über sportliche Erfolge und ehrten Kurt Schmidt für 40-jährige Vereinszugehörigkeit. weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schrottsammlung der Jugendinitiative

Am Samstag, 29. März, findet die Altmetallsammlung der Jugendinitiative Lautern statt. In Lautern werden alle Straßen abgefahren. Bis 10 Uhr muss der Schrott an die Straße gestellt werden. In den umliegenden Gemeinden wird der Schrott auf Voranmeldung unter E-Mail mit Straßenname an Vorstand@jilautern.de oder telefonisch unter (0160) 96270449 eingesammelt. weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulanmeldung für Werkrealschule

Termin für die Anmeldung für die Böbinger Werkrealschule ist am Mittwoch, 26., und Donnerstag, 27. März, im Sekretariat der Schule. Telefon (07173) 6352. weiter
  • 277 Leser

Student aus Böbingen in Berlin

Felix Pratzner erlebt Arbeit von Staatssekretär Christian Lange aus nächster Nähe
Dass die Arbeitswoche von Christian Lange mehr als 70 Stunden haben muss, vermutete Felix Pratzner schon vor seiner Reise nach Berlin, um sein Praktikum anzutreten. Seine Erlebnisse haben diesen Eindruck bestätigt. weiter
  • 576 Leser

VdK ehrt Mitglieder

Heubacher Ortsgruppe trifft sich zur Hauptversammlung
Die Heubacher Ortsgruppe des VdK hat bei ihrer Mitgliederversammlung den Vorstand wiedergewählt und langjährige Mitglieder für ihre Treue geehrt. weiter
  • 482 Leser

„Chicago“ ab Herbst in Stuttgart

Neues Musical
„Chicago – Das Musical“ wird am 6. November 2014 Premiere im Stage Palladium Theater feiern. Das gab die Geschäftsführerin von Stage Entertainment Deutschland, Uschi Neuss, gemeinsam mit Stargast Ute Lemper in Stuttgart bekannt. weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aus dem Spitzbergen-Tagebuch

Christian Wolter liest am Freitag, 28. März, ab 19 Uhr aus dem Spitzbergen-Tagebuch seines Großvaters Alexander Eckener in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Die Sozialstation Abtsgmünd veranstaltet am Donnerstag, 27. März, von 14 bis 16 Uhr einen Gesprächskreis für trauernde Angehörige in den Räumen der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 14. Eingeladen sind alle, die um einen Angehörigen trauern. Die Treffen begleitet Religionspädagoge Ralf Weber. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen weiter
  • 165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendausbildung beim Musikverein

Beim Infoabend des Musikvereins Mutlangen mit Schülervorspiel können am Donnerstag, 27. März, ab 17 Uhr im Kleinen Vereinszimmer des Mutlanger Forums alle zur Ausbildung angebotenen Instrumente ausprobiert werden. Musiker geben Hilfestellung beim Anspielen der Instrumente. Informationen gibt es bei Jugendleiterin Gerlinde Widmann, Telefon (07171) 72956. weiter
  • 215 Leser

Kostenplan für Schulumbau steht

Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd soll eine offene Ganztagesschule werden
Die Friedrich-von-Keller-Verbundschule in Abtsgmünd mit 860 Schülern soll zur offenen Ganztagesschule ausgebaut werden. Die Planungen für die Mensa, die Küche und den Ganztagesbetrieb hat der Gemeinderat Abtsgmünd in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. weiter
  • 260 Leser

Kurze Freude

Geislingen. In Geislingen stahl eine junge Frau aus einer Auslage eines Sportgeschäftes hochwertige Sportschuhe. Dies wurde bemerkt und die Polizei informiert. Der Jugendsachbearbeiter des Polizeireviers stand bei der Ausstrahlung der Fahndung gerade mit dem Streifenwagen bei Rot vor der Ampel, als er aufgrund der genauen Personenbeschreibung die vermeintliche weiter
  • 1069 Leser

Link folgt auf Mangold

Versammlung der Dorfgemeinschaft Tierhaupten
Werner Mangold verabschiedete sich bei der jüngsten Generalversammlung nach 22 Jahren vom Amt als stellvertretender Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Tierhaupten. Als seine Nachfolgerin wurde Steffi Link gewählt. weiter
  • 535 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Malerisches Leben in Abtsgmünd

Die Ausstellung „Malerisches Leben in Abtsgmünd“ findet in Untergröningen und in Abtsgmünd statt: Öffnungszeiten in Abtsgmünd und Untergröningen sind jeweils Samstag von 14 bis 17 Uhr. Sonntags von 11 bis 17 Uhr in Abtsgmünd und in Untergröningen, am Ostermontag von 11 bis 17 Uhr, sowie nach telefonischer Vereinbarung. weiter
  • 538 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ostalb-Bauerntag in Iggingen

Der Bauernverband veranstaltet den Ostalb-Bauerntag am Freitag, 28. März, ab 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Iggingen. Nach einem Kurzreferat von Professor Dr. Gaby Fleur-Böl zum Thema „Dioxin, Noroviren, Pestizide – Lebensmittelsicherheit zwischen Risiken und dem medial gesteuerten Bauchgefühl“ folgt eine Podiumsdiskussion. Alle weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Support Your Local Act Extended

Am Freitag, 28. März, werden im a.l.s.o. kulturcafé in drei Vorrunden die sechs besten Bands ermittelt, die beim Stadtfest in Gmünd am Freitag, 13. Juni gegeneinander antreten. Es spielen Amplitheater, Deutschrock aus Aalen; Barline 5, Soul Funk aus Aalen; Mighty & Mogge, Hiphop aus Schwäbisch Gmünd, Triebwerk, Deutschrock / Rap aus Waiblingen. weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vom Umgang mit Wut

Zu einem Vortragsabend mit Vesper am Freitag, 28. März, ab 19 Uhr lädt das Evangelische Bauernwerk im Bezirk Schwäbich Gmünd alle Interessierten in das evangelische Gemeindehaus in Eschach ein. Manfred Zoll, Diakon bei „Kirche unterwegs“, wird ab 20 Uhr über den positiven Umgang mit negativen Gefühlen wie Wut berichten. Informationen gibt weiter
  • 231 Leser

Wieder Streik in Stuttgart

Erneut Beeinträchtigungen in vielen Bereichen
In Stuttgart ist am Mittwoch, 26. März, erneut mit erheblichen Einschränkungen im öffentlichen Dienst zu rechnen. Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der Landeshauptstadt zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. weiter
  • 364 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Schmuckgestaltung einzigARTig“

Die VHS in Bettringen bietet im Goldschmiedeatelier Seitzer in Bettringen einen Wochenendkurs „Schmuckgestaltung einzigARTig“ an. Der Kurs findet statt am Freitag, 28. März, um 18.30 Uhr und Samstag, 29. März, um 15 Uhr. Anmeldung und Info unter der Nummer (07171) 82998. weiter
  • 647 Leser

„Sonnenschein“ hilft Tierheim Dreherhof

Mütter und Erzieherinnen des städtischen Kindergartens „Sonnenschein“ in Bettringen-Nordwest haben Artikel hergestellt, um die Ausflüge und Busfahrten zum Jahresthema „In unserer Stadt da ist was los“ und regelmäßige Besuche in der Gmünder Landesgartenschau zu finanzieren. Beim Verkauf im Gmünder Rathaus und auf dem Wochenmarkt weiter
  • 711 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Baby baden, wickeln, anziehen

Das Stauferklinikum bietet einen Kurs an für den richtigen Umgang mit dem Baby am Donnerstag, 27. März, um 19 Uhr, auf der Station 23, 1. OG, Neubau. Unter fachkundiger Anleitung erfährt man alles übers Baden, Windelnwechseln und andere Dinge. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Paar zehn Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter (07171) 7011911 oder weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Boys’ Day – Jungenzukunftstag

Am Donnerstag, 27. März, ist Boys’ Day – Jungenzukunftstag. Kitas, Krankenhäuser, Seniorenheime und Hochschulen sowie weitere Einrichtungen laden an diesem Tag gezielt Jungs ab der 7. Klasse ein. Durch diesen Boys’ Day erhalten Jungen Zugang in die Bereiche Erziehung, Soziales und Gesundheit, die sie bislang noch zu selten im Blick weiter
  • 283 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dürfen Eltern explodieren?

Die Erziehung von Kindern wird nicht nur von Idealen der Eltern geprägt, sondern mindestens so stark von deren eigenen Gefühlen. Solange Freude oder Liebe vorherrschen, ist alles recht einfach. Was aber, wenn Wut und Ärger hervorbrechen? Ein Vortrag am Donnerstag, 27. März, um 19.30 Uhr im Kindergarten Emerland Straßdorf zeigt Möglichkeiten auf, konstruktiv weiter
  • 336 Leser
KURZ UND BÜNDIG

El artista y la modelo im Turmtheater

Das VHS-Kino zeigt den Film „Das Mädchen und der Künstler“ - El artista y la modelo im spanischen Original mit deutschen Untertiteln. Der spanische Spielfilm wird am Freitag, 28. März, um 18 Uhr im Turm Theater gezeigt. weiter
  • 596 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Bei den Gesprächen am Vormittag geht es am Mittwoch, 26. März, von 9 bis 11 Uhr, in der Sakristei der Augustinus-Kirche, um die Johannispassion von J. S. Bach. Sonntraud Engels-Benz gibt eine Werkeinführung mit musikalischen Beispielen. weiter
  • 530 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder brauchen keine perfekten Eltern

Am Donnerstag, 27. März findet im Kindergarten St. Antonius / St. Elisabeth in Bargau um 20 Uhr der Vortrag „Kinder brauchen keine perfekten Eltern“ statt. Die Referentin Tosca Zastrow-Schönburg zeigt dabei auf, dass das Erziehen immer von Fehlern begleitet ist. Für Fragen und Gespräche steht sie nach dem Vortrag zur Verfügung. Der Unkostenbeitrag weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kochen für junge Menschen

Am Donnerstag, 27. März, von 19 bis 22 Uhr findet der Kurs „Kochen für junge Menschen - Abschied von Hotel Mama“ mit Michael Heilmann in der Lehrküche der GEK, Oberbettringer Straße statt. Anmelden unter der Telefonnummer (07171) 92515-0, per Fax (07171) 92515-27 oder per E-mail: anmelden@gmuender-vhs.de. weiter
  • 539 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Trauerkreis

Der nächste Gesprächskreis für Trauernde wird von Pfarrer Villinger gestaltet und findet am Donnerstag, 27. März, von 15 bis 17 Uhr im Seniorenzentrum St. Anna statt. Alle, die um einen Menschen trauern, aber auch Interessierte sind eingeladen. weiter
  • 730 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pferdesportkreis Ostalb tagt

Am Donnerstag, 27. März, um 19.30 Uhr veranstaltet der Pferdesportkreis Ostalb seine Hauptversammlung. Geladen sind Vertreter und Interessierte aus den Reit- und Fahrsportvereinen des gesamten Ostalbkreises in den Gasthof Reichsadler in Mögglingen. Dr. Astrid Velsen-Zerweck, Leiterin des Haupt- und Landesgestüts Marbach, hält einen Vortrag mit dem Thema: weiter
  • 326 Leser

OB unterstützt Disney-Stück

Richard Arnold erneut Schirmherr der Musical-Kids bei „High School Musical“
Der Gmünder Oberbürgermeister Richard Arnold hat für die diesjährige Musical-Kids-Produktion, Disneys „High School Musical“, erneut die Schirmherrschaft übernommen. weiter
  • 414 Leser

Offene Türen in der Schiller-Realschule

Der Schulchor begrüßte im Musiksaal zusammen mit der Jugendband des 1. Musikvereins die Viertklässler und ihre Eltern mit schwungvollen Melodien zum Tag der offenen Tür an der Schiller-Realschule. Die Möglichkeit, in einer Bläserklasse ein Instrument zu erlernen wurde vorgestellt und anschließend wurden die Besucher von den „Schiller-Botschaftern“ weiter
  • 1645 Leser

Börse für Kinderbedarf

Waldstetten. Die nächste große Kinderbedarfsbörse in der Waldstetter Stuifenhalle ist am Samstag, 29. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr. Angeboten werden Frühjahrs- und Sommerkleider, Spielsachen und Kinderwagen sowie viele andere Dinge, die Kinder gut gebrauchen können. Dazu gibt’s Kaffee und Kuchen, und die Kleinen können sich an einem Basteltisch weiter
  • 754 Leser

Naturkundeverein katalogisiert Bibliothek

Die Mitgliederversammlung macht Pläne fürs neue Jahr
Der Naturkundeverein hat in seiner Mitgliederversammlung den Vorstand bestätigt und auf das vergangene Jahr zurück geblickt. In diesem Jahr steht die Katalogisierung der Bibliothek an, damit die Bücher ausgeliehen werden können. Seit Kurzem ist die Bibliothek im Universitätspark. weiter
  • 412 Leser

Seemannslieder und Modetrends

Der Liederkranz Waldstetten präsentiert sich unter dem Motto „Kaffee oder Tee“ in der Stuifenhalle
Einen unterhaltsamen Nachmittag bereitete der Liederkranz Waldstetten unter dem Motto „Kaffee oder Tee“ den Besuchern in der fast vollständig gefüllten Waldstetter Stuifenhalle. Neben viel Musik gab’s eine Schau des Modehauses Reißmüller. weiter
  • 445 Leser

Segnung der Urnenstelen

Waldstetten-Wißgoldingen. Zur Einweihung und Segnung der neuen Urnenstelen lädt die Gemeindeverwaltung die Bürger am Freitag, 28. März, auf den Wißgoldinger Friedhof ein. Dort sind ein Urnenhof mit vier Stelen und 16 Urnenkammern sowie ein Nachbestattungspoller entstanden. weitere Fundamente für eine mögliche Erweiterung mit Urnenstelen wurden bereits weiter
  • 721 Leser

Vermeidbare Todesfälle

Selbsthilfegruppe Aalen-Gmünd macht Infotag zu Darmkrebs
Bei einer Informationsveranstaltung der Selbsthilfevereinigung und Selbsthilfegruppe Aalen-Schwäbisch Gmünd ging es um Darmkrebs. Ärzte und Betroffene informierten im Kulturzentrum Prediger über die Krankheit, Behandlungsmöglichkeiten und vor allem über die Vorsorge weiter
  • 393 Leser

Zum Frühlingsmarkt nach Herlikofen

Der Frühlingsmarkt im katholischen Kindergarten St. Maria in Herlikofen lockte zahlreiche Interessierte an, die kunsthandwerkliche Arbeiten von Künstlern und Hobbybastlern bewunderten und kauften. Gemütlich saß man bei Kaffee und Kuchen beisammen, während die Kinder schnell im Spiel zueinander fanden. Viele Wochen der Vorbereitung gingen voraus, in weiter
  • 964 Leser

Besuch bei der GTÜ-Prüfstelle im Gügling

Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold und Wirtschaftsförderer Alexander Groll haben die neuen Räume der GTÜ-Prüfstelle auf dem Gügling besucht. Dort können amtliche Untersuchungen, Änderungsuntersuchungen, Änderungsabnahmen, Oldtimergutachten, Schadensgutachten, Unfallanalysen sowie Fahrzeugbewertungen gemacht werden. Das Bild zeigt von links: Edwin weiter
  • 2
  • 2573 Leser

Info

Um 17.30 Uhr läuft der Abschlussfilm des 21. Internationalen Kinderkinofestivals „Rio 2 – Dschungelfieber“ (USA 2014). Der Eintritt kostet hier 5,50 Euro.Spielzeiten, Karten und Informationen Turmtheater, Pfeifergässle 34, Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 2233, oder unter www.kikife.de.Veranstalter des Kinderkinofestivals sind das weiter
  • 2872 Leser

Kartenverlosung und Tickets

Karten gibt es beim Touristik Service Aalen, Marktplatz 2, Tel: (07361) 522 359, unter www. eventim.de oder bei bei Rheinneckarticket.de unter Tel: (0621) 101011. Alle Abonnenten (mit Familien) der Schwäbischen Post erhalten 30 Prozent Ermäßigung bei Vorlage der Abocard.Die Ostalbkultur verlost für den Opernabend in der Stadthalle Aalen fünf mal zwei weiter
  • 1950 Leser

Monumentale Freiheitsoper

Am Sonntag, 4. Mai, ist „Nabucco“ in Aalen zu hören – Die Ostalbkultur verlost 5 mal zwei Karten
Über 100 Mitwirkende, darunter Solisten wie Alfio Grasso, italienischer Bariton, lassen das alte Babylon wieder auferstehen. Giuseppe Verdis monumentale Freiheitsoper „Nabucco“ mit dem weltberühmten Gefangenenchor und internationalen Solisten erwartet die Besucher am Sonntag, 4. Mai, um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen in einer großen Inszenierung. weiter
  • 1305 Leser
SCHAUFENSTER
Aus dem Leben von Peer GyntDie Reihe „Ohren auf! Konzerte für kleine Leute“ des Gmünder Kulturbüros präsentiert am Sonntag, 6. April, um 15 Uhr das zweite Kinderkonzert mit der Philharmonie Schwäbisch Gmünd. Im Emil-Molt-Saal der Freien Waldorfschule erklingt unter der Leitung des Dirigenten Knud Jansen Musik von Edvard Grieg, die er zum weiter
  • 1204 Leser

Preise und Premieren

Internationales Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd
Bei freiem Eintritt werden am Samstag, 29. März, 17.30 Uhr die beiden Gewinnerfilme im „Wettbewerb Internationaler Kinderfilm“ des 20. Kikife 2013 mit dem „Preis der Kreissparkasse Ostalb“ ausgezeichnet und anschließend die Siegerfilme im Wettbewerb 2014 bekanntgegeben. Zum Abschluss gibt’s bei freiem Eintritt am Sonntag, weiter
  • 5
  • 1171 Leser

Vier Senkrechtstarter

Minetti-Quartett mit Weigle beim Konzertring Aalen
Vier junge Senkrechtstarter aus Österreich und der Bratscher eines Weltklassestreichquartetts – zusammen gastieren sie am Freitag, 4. April, beim Konzertring Aalen. weiter
  • 1282 Leser

Wespels Wort-Wechsel

In allen Bereichen des Lebens gibt es so etwas wie normale Maße für Zahlen, Mengen, Größen und dann Abweichungen nach oben und unten. Fast alle Wörter dafür stammen aus dem Lateinischen oder Griechischen. Das beginnt bei Kilo (gr. chilioi für tausend), denn unser Kilogramm hat tausend Gramm und der Kilometer tausend Meter. Selbst die Vorstellung vom weiter
  • 1495 Leser

Akkordeonclub im Konzert

Waldstetten. Der Akkordeonclub Waldstetten veranstaltet sein Frühjahrskonzert am Samstag, 5. April, in der Stuifenhalle in Waldstetten. Saalöffnung ist um 18.45 Uhr. Das Hauptorchester wird um 19.30 Uhr das Konzert eröffnen. Des weiteren werden das Orchester „Just for Fun“ und das Jugendorchester „Black Notes“ ihr Können unter weiter
  • 727 Leser

271 Meter durchs neue Labyrinth

Franz-von-Assisi-Schule
Viel zu entdecken gab’s an der Franz-von-Assisi-Schule beim Tag der offenen Tür. Besucher bekamen die Ergebnisse der vorangegangenen Projekttage präsentiert. weiter
  • 441 Leser

Konzert zum Frühjahr

Waldstetten-Wißgoldingen. Ein Frühjahrskonzert bietet der Musikverein „Harmonie“ am Samstag, 29. März, in der Kaiserberghalle in Wißgoldingen. Ein buntes Programm spielen zu diesem Anlass die Jugendkapelle des Musikvereins Wißgoldingen, der Musikverein Nenningen und der Musikverein „Harmonie“ Wißgoldingen. Die Veranstaltung beginnt weiter
  • 772 Leser

Gegenwind für Kiesewetter

Königsbronn. DGB-Kreisverbände kritisieren die Königsbronner Gespräche. „Aktuelle Herausforderungen in der Sicherheitspolitik – neue Impulse sind gefragt“. Unter diesem Titel treffen sich am 28. und 29. März in Königsbronn Militärs und Politiker mit Wirtschaftsvertretern und Rüstungslobbyisten. Angekündigt ist auch die Verteidigungsministerin weiter

Ein Ort für Dialog und Besinnung

Ökumenische Arbeitsgruppe präsentiert Kreuztisch im Landschaftspark Wetzgau
Der Kreuztisch besteht aus beständigem Douglasienholz, soll zum Dialog einladen und ein Treffpunkt der Gemeinschaft werden. So beschrieb ihn Gartenschau-Geschäftsführer Manfred Maile bei der Präsentation am Dienstag auf dem Himmelsgarten-Gelände in Wetzgau. Künstler Martin Burchard und Münsterpfarrer Robert Kloker gaben Erläuterungen. weiter
  • 5
  • 909 Leser

Frühlingsboten

So richtig wusste man am Dienstag nicht, woran man war. Schon Frühling? Noch Winter? Ein bisschen von beidem? Rund um den Rosenstein jedenfalls fielen gegen Mittag tatsächlich ein paar Schneeflocken aus dem grauen Himmel. Wer sich nach oben auf die Albfläche in Richtung Bartholomä wagte, konnte sogar eine geschlossene Decke der weißen Pracht bewundern. weiter
  • 1230 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizeistreife vertrieb Fuchs

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr wurde der Gmünder Polizei ein Fuchs gemeldet, der sich im Lagerraum eines Discounters aufhielt. Mit einer Schneeschaufel konnte die Streife den aggressiven Fuchs aus dem Lagerraum vertreiben. weiter
  • 1367 Leser
POLIZEIBERICHT

Rad auf Schulhof geklaut

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag wurde zwischen 7.45 und 10 Uhr auf dem Schulgelände der Schiller-Realschule ein abgeschlossenes Fahrrad entwendet. Das Rad ist nach Schätzungen etwa 1000 Euro wert. weiter
  • 939 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchte Brandstiftung

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Montag wurde auf einem Reifen eines in der Forststraße parkenden Lastwagens ein Brand gelegt. Das Feuer ging allerdings nach kurzer Zeit aus, so dass der Schaden gering ist. Nach bisherigen Ermittlungen ist nicht ausgeschlossen, dass Streitereien zwischen dem Fahrzeughalter und Parkern in der Straße ursächlich für weiter
  • 649 Leser

Musik soll bei Menschen bleiben

Festakt zum 40-jährigen Bestehen des Blasmusikverbands Ostalb
„Wir feiern heute eine Erfolgsgeschichte.“ Dies betonte Bernhard Winter, Vorsitzender des Blasmusikverbandes Ostalb beim Festakt zum 40-jährigen Bestehen des Verbandes. Mit 7130 aktiven Musikerinnen und Musikern, darunter 3240 Jugendlichen unter 18 Jahren, sei man gut aufgestellt in der Region. weiter
  • 610 Leser
POLIZEIBERICHT

Drei tote Greifvögel

Rosenberg. In den vergangenen zwei Tagen wurden bei Rosenberg drei tote Greifvögel gefunden. Da eine Vergiftung der Tiere nicht ausgeschlossen werden kann, wurden sie dem Veterinäramt überstellt. Bei allen handelt es sich um den Roten Milan, der unter Artenschutz steht. Die Tiere wurden im Gewann Hochtänn von verschiedenen Personen gefunden, einem Gebiet weiter
  • 1164 Leser
POLIZEIBERICHT

Liebhaberfahrzeug brannte

Schwäbisch Gmünd. Auf der B 29 geriet am Montagmorgen ein Oldtimer-Käfer in Brand. Das Fahrzeug befand sich gegen 8.10 Uhr etwa 500 Meter von der Abfahrt Lorch-Ost entfernt, als es im Motorraum des 29 Jahre alten VW Käfers zu qualmen begann. Das Feuer wurde durch hinzukommende Verkehrsteilnehmer und zufällig vorbei kommende Mitarbeiter der Straßenmeisterei weiter
  • 774 Leser
POLIZEIBERICHT

Schulhaus beschädigt

Spraitbach. An der Grundschule in der Spraitbacher Schulstraße gab es über das vergangene Wochenende mehrere Sachbeschädigungen. Der am Gebäude angebrachte Briefkasten wurde von der Wand gerissen und zwei Plexiglasscheiben des überdachten Fahrradständers auf dem Schulhof wurden beschädigt. Der dabei angerichtete Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. weiter
  • 634 Leser
POLIZEIBERICHT

Bahnstrecke voll gesperrt

Lorch. Wegen eines Bahnunfalls war die Bahnstrecke bei Lorch am Dienstagnachmittag von etwa 16.30 Uhr bis abends gesperrt. Bahnkunden mussten während der Sperrung auf Busse umsteigen. weiter
  • 2194 Leser

Ministerin live aus dem Kino am Kocher

Podiumsdiskussion im Kino am Kocher mit Integrationsministerin Bilkay Öney - "Wie werde ich Deutscher?"

Aalen.  Am Dienstag, 25. März, zeigt das Kino am Kocher ab 18 Uhr den deutschen Dokumentarfilm „Werden Sie Deutscher“.Im Anschluss an den Film, ca. ab 19.30 Uhr, findet eine Podiumsdiskussion statt, an der Integrationsministerin Bilkay Öney, zwei Teilmehmer eines Integrationskurses und Dr. Jürgen Wasella, der Leiter der

weiter
  • 1785 Leser

Brand in der Bocksgasse

Gelbe Säcke in Flammen – 10 000 Euro Schaden an Gebäude
In der Bocksgasse an der Ecke zum Traubengässle brannten am späten Montagabend zur Abholung bereitgestellte Gelbe Säcke. weiter
  • 5
  • 2639 Leser

Alarmsystem im Hallenbad wurde nicht ausgelöst

Vierjähriger war beim Baden in Dinkelsbühler Hallenbad verunglückt
Der Vierjährige, der am Samstagnachmittag leblos im Becken des Dinkelsbühler Hallenbades gefunden wurde, ist außer Lebensgefahr. Das Alarmsystem des Hallenbads hatte bei dem Unfall nicht reagiert, erklärten Stadtwerke und Stadt nun, so die Südwestpresse. weiter
  • 5
  • 1807 Leser

Unfall am Kreisel in der Rombacher Straße

72-Jährige Autofahrerin übersieht neue Verkehrssituation

Aalen. Der neue Kreisverkehr in der Rombacher Straße ist von einer Autofahrerin übersehen worden. Am Montag gegen 14 Uhr ist es dort zu einem Unfall gekommen, als zwei Autos hintereinander auf der Rombacher Straße stadteinwärts fuhren, so das Polizeipräsidium Aalen. Der 25-jährige Fahrer des vorausfahrenden Auto fuhr

weiter
  • 5
  • 1919 Leser

Per Scan die Mutter aus der Haft holen?

35-Jähriger wegen Urkundenfälschung und versuchter Gefangenenbefreiung verurteilt
Was tun, wenn die Mutter in Gotteszell sitzt? Ein 35-Jähriger schaltete als Antwort Scanner und PC an. Darauf fälschte er eine gerichtliche Urkunde, die die Freilassung der Mutter verfügte. Die Fälschung allerdings flog auf und der Sohn fand sich am Montag vor dem Gmünder Amtsgericht wieder. weiter
  • 1687 Leser

Regionalsport (21)

ProWIN bleibt Trikotsponsor

Vertragsverlängerung
Die Firma proWIN bleibt auch in der kommenden Saison Haupt- und Trikotsponsor des VfR Aalen. Dies wurde gestern nach dem Spiel gegen Dresden bekanntgegeben. weiter
  • 5
  • 1865 Leser
Statistik zum SpielVfR Aalen Dynamo Dresden7 Torschüsse 1638 % Ballbesitz 62 %49 %   Gewonnene Zweikämpfe 51 %3 Ecken 51 Abseits 113 Fouls 119 Flanken 21Leandro (3)     Die meisten Torschüsse Dedic (3)Lechleiter (2)                         weiter
  • 1280 Leser
2. BundesligaGreuther Fürth — Fortuna Düsseldorf 4:1VfR Aalen — SG Dynamo Dresden 1:1SV Sandhausen — 1. FC Union Berlin 2:1SC Paderborn — St. Pauli 3:0FC Ingolstadt — VfL Bochum 3:0Kaiserslautern — Bielefeld Mi, 17.301. FC Köln — Karlsruher SC Mi, 17.30Energie Cottbus — 1860 München Mi, 17.30Erzgebirge weiter
  • 1141 Leser

Auch Aalen ist gegen Tortechnik

Fußball, Bundesliga: VfR-Geschäftsführer Meidert lehnte aus Kostengründen ab
Seit Montag steht fest: In der 1. und 2. Bundesliga werden auch weiterhin keine technischen Hilfsmittel hinzugezogen, um festzustellen, ob der Ball im Tor ist oder nicht. Die überwiegende Mehrzahl der Erst- und Zweitligavereine hat sich gegen die Einführung einer solche Torlinientechni ausgesprochen. weiter
  • 5
  • 2363 Leser

VfR Aalen – Dynamo Dresden 1:1 (0:0)

Eingewechselt VfR: 82. Klauß (-) für Hainault; 82. Weiß (-) für Daghfous, 86. Reichwein (-) fürPohjanpalo.SG Dynamo Dresden: Kirsten – Gueye, Leistner, Brégerie, Schulz – Menz, Losilla – Grifo (61. Stefaniak), Kempe, Ouali – Dedic (76. Poté)Tore: 0:1 Kempe (79.), 1.1 Leandro (83. FE)Gelbe Karten: - / Schulz, MenzSchiedsrichter: weiter
  • 2300 Leser

Per Elfmeterglück zum 1:1

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen gerät im Abstiegskampf gegen Dynamo Dresden mächtig unter Druck
Mit einem blauen Auge kam der VfR Aalen am Dienstagabend gegen Dynamo Dresden davon. Nur mit Hilfe eines Elfmeters gelang es den Zweitligaprofis von der Ostalb, die verdiente Gästeführung zum glücklichen 1:1 auszugleichen und damit die Sieben-Punkte-Distanz zu den Elbstädtern im Abstiegskampf zu wahren. weiter

Live-Ticker: VfR und Dynamo trennen sich 1:1

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen spielt gegen Dynamo Dresden 1:1 (0:0)
Der VfR Aalen hält Dynamo Dresden weiter auf Distanz: Im Dienstagabendspiel der 2. Bundesliga trennten sich der VfR und Dynamo 1:1 unentschieden. In einem spannenden, aber nicht hochklassigen Spiel hatte der VfR nach schwacher erster Hälfte erst spät die Quittung durch das 0:1 von Tobias Kempe (79.) bekommen. Doch dann nutzte Kapitän Leandro Grech den weiter
  • 6166 Leser

Favoriten werden ihrem Ruf gerecht

Schach, Bezirksliga: Waldstetten hat die Meisterschaft fast sicher – Gmünd siegt mit 8:0
Die vorletzte Runde der Schach-Bezirksliga sah nur Siege für die Mannschaften der ersten Tabellenhälfte. Waldstetten (15:1), mit zwei Punkten vor Gmünd, kann in der Schlussrunde nur noch theoretisch vom Spitzenplatz verdrängt werden. weiter
  • 278 Leser

Nach dem Spiel gegen Dresden steht für den VfR Aalen mit der Arminia Bielefeld gleich der nächste Kontrahent mit akuten Abstiegssorgen auf dem Programm. Zu gewinnen gibt es VfR-Tickets für das Heimspiel am Freitag, den 4. April. Dann ist der FSV Frankfurt in der Scholz Arena zu Gast. Anpfiff der Begegnung ist um 18:30 Uhr.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)SC Freiburg – 1.FC Nürnberg ? n ?? n    ??? n? DSC Arminia Bielefeld – VfR Aalen ? n ?? n    ??? n? Schwäbisch Hall – FC Normannia ? n ?? n    ???  weiter
  • 1255 Leser

Noch ein Sieg

Tischtennis, Landesliga Damen: TSV siegt zum Abschied
Die zweite Mannschaft des TSV Untergröningen verabschiedet sich mit einem 8:6-Sieg gegen den SC Staig aus der Landesliga. In der kommenden Saison wird sie in der Bezirksliga spielen weiter
  • 209 Leser

Punkte für den Aufstieg

Handball, Bezirksliga Damen
Einen wichtigen Sieg im Kampf um den Aufstieg landete die HSG Winzingen-Wißgoldingen beim 28:13 gegen Herbrechtingen-Bolheim. weiter
  • 283 Leser

Rückreise mit leeren Händen

Tischtennis, Mädchen
In Staig unterlagen die Untergröninger Verbandsklasse- Mädchen mit 4:6. Dadurch verpassten sie die Qualifikation zur Württembergischen Mannschaftsmeisterschaft. weiter
  • 244 Leser

SGB-Nachwuchs ist vorzeitig Meister

Bereits zwei Spieltage vor Saisonende sicherte sich die Jungen-U18-Mannschaft der SG Bettringen den Meistertitel in der Bezirksklasse. Mit momentan 13 Siegen aus 16 Begegnungen und drei Unentschieden ist man gar noch ungeschlagen und möchte dies auch in den letzten beiden Saisonspielen bleiben. Das erfolgreiche Team hinten von links: Marcel Wolkenstein weiter
  • 1116 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sichtungstraining im Greut

Fußball. Die TSG Hofherrnweiler und der VfR Aalen laden am 6. April (11.30 bis 14 Uhr) zum Sichtungstraining für die Jahrgänge 2002 bis 2004. Anmeldungen bis Mittwoch, 2. April, an tAAlent@vfr-aalen.de mit Angabe von Name, Adresse, Geburtsdatum, Größe, Gewicht, Position, starker Fuß, aktueller Verein mit Spielklasse, bisherige Vereine, Telefon und E-Mail-Adresse. weiter
  • 629 Leser

Auf der Erfolgswelle

Handball, Landesliga Herren: Hart umkämpfter 20:19-Sieg für HSG
Einen 20:19-Arbeitssieg landete die HSG Winzingen/Wißgoldingen vergangenen Samstag gegen die SG Herbrechtingen/Bolheim. Zwar lag die Mannschaft um Kapitän Florian Bühler ab der vierten Minute immer in Front, doch bis das Kind in trockenen Tüchern war kostete es Zuschauer, Trainer und Spieler eine Menge Nerven. weiter
  • 5
  • 338 Leser

Hürden zur Qualifikation genommen

Rhythmische Sportgymnastik, Württembergische Meisterschaften: Fast alle Wetzgauer weiterqualifiziert
Bei den württembergischen Pokalwettkämpfen der Duos und Einzel in Ötlingen haben sich viele Gymnastinnen des TV Wetzgau zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften qualifiziert. weiter
  • 336 Leser

Mögglingens schwächstes Saisonspiel

Handball, Kreisliga Damen
Gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen 3 lief in den entscheidenden Phasen lief bei den Mögglingern nichts zusammen. In Folge dessen kassierte man eine unerwartete 11:13-Heimniederlage. weiter
  • 264 Leser

Zu Neunt tapfer dagegen gehalten

Fußball, Landesliga Damen
Zu Zehnt angetreten und während des Spiels weiter dezimiert, hielt der FC Normannia lange Zeit gut dagegen beim Vfb Obertürkheim. Am Ende musste man sich aber mit 0:4 geschlagen geben. weiter
  • 329 Leser

Heidenheim ist ein Stück weiter

Fußball, 3. Liga: Trainer Alexander Zorniger von RB Leipzig über das Spitzenspiel und den Aufstieg des Aufsteigers
Sie haben beide den Aufstieg vor Augen. Mit dem Tabellenzweiten RB Leipzig und dem Spitzenreiter FC Heidenheim stehen sich am Mittwoch (Anpfiff: 20.15 Uhr) die beiden herausragenden Mannschaften der 3. Liga gegenüber. Im Interview spricht der Gmünder RB-Trainer Alexander Zorniger über Verwirrung beim Gegner und den vielleicht besten Spieler der weiter
  • 5
  • 3264 Leser

Überregional (94)

"Das Auto fährt quasi von alleine"

Geislinger Autoexperte Willi Diez über die Zukunft der Mobilität und deren Tücken
Die Gesellschaft wandelt sich, und mit ihr auch die Mobilität. Doch trotz aller Neuerungen legen viele Menschen weiterhin Wert auf das angestammte Gefühl des Autofahrens, sagt Automobilexperte Willi Diez. weiter
  • 853 Leser

15-Jähriger greift Jugendlichen mit Messer an

In einer Realschule im mittelfränkischen Hersbruck ist ein 15-Jähriger mit einem Messer auf einen Schüler losgegangen. Der 16-Jährige wurde bei dem Angriff im Klassenzimmer leicht verletzt. Der Angreifer wurde nach Angaben der Polizei kurz darauf festgenommen. Die genauen Hintergründe der Tat waren zunächst unklar, es habe einen Streit zwischen den weiter
  • 500 Leser

Am Anfang standen Radios

Lange Tradition 1923 haben die Brüder Siegmund und David Ludwig Loewe in Berlin die Radiofrequenz GmbH gegründet und bauten Radios. Später machte das Unternehmen mit dem ersten europäischen Videorekorder und dem ersten tragbaren Fernseher Furore. Dann gings bergab: Der Umsatz sank binnen vier Jahren bis 2012 von 374 Mio. auf 250 Mio. EUR. Der Verlust weiter
  • 623 Leser

Anfang in den 30er Jahren

Klassiker Auch wenn sie im Zuge der Energiewende neue Bekanntheit erreichen: Pumpspeicherkraftwerke sind keine neue Technik. Die erste Anlage am Schluchsee wurde 1931 fertiggestellt. In Deutschland gibt es heute rund 30 Pumpspeicherkraftwerke mit knapp 7000 Megawatt Leistung, ein Drittel davon in Baden-Württemberg. Ihre Aufgabe ist es, überschüssige weiter
  • 435 Leser

Auf einen Blick vom 25. März 2014

FUSSBALL FRANKREICH: Monaco OSC Lille 1:1 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Paris SG 30/73, 2. AS Monaco 30/63, 3. OSC Lille 30/54, 4. AS St. Etienne 30/51, 5. Olympique Lyon 30/48. SPANIEN: Real Madrid FC Barcelona 3:4 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Real Madrid 29/70, 2. Atlético Madrid 29/70, 3. FC Barcelona 29/69, 4. Athl. Bilbao 29/55, 5. FC weiter
  • 439 Leser

Aus Liebe wird Verzweiflung

Der Ballettabend "Mythos" am Badischen Staatstheater Karlsruhe
Manchmal tut Liebe weh. Das zeigen die drei Ballette "Der Fall M." von Reginaldo Oliveira, "Orpheus" von Tim Plegge und "Spiegelgleichnis" von Jörg Mannes. Sie wurden jetzt in Karlsruhe uraufgeführt. weiter
  • 514 Leser

Bradl ärgert sich mächtig

Motorrad-WM: In Führung liegend raus - Cortese kämpft bravourös
Durchwachsener WM-Auftakt der deutschen Motorrad-Piloten: MotoGP-Ass Stefan Bradl schied in Führung liegend aus, Sandro Cortese war tapfer. weiter
  • 466 Leser

Bundesbank: Aufschwung nimmt Fahrt auf

Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft hat nach Einschätzung der Bundesbank im ersten Quartal an Fahrt gewonnen. "Für das erste Vierteljahr 2014 zeichnet sich in Deutschland eine erhebliche Verstärkung des gesamtwirtschaftlichen Expansionstempos ab", schreibt die Notenbank in ihrem Monatsbericht März. Verstärkt werde die Belebung durch das milde Wetter, weiter
  • 515 Leser

Bursaspor drängt Daum zur Vertragsauflösung

Trainer Christoph Daum steht vor dem Ende seines Engagements beim türkischen Fußball-Erstligisten Bursaspor. "Wir haben uns zusammengesetzt und über die weitere Zukunft gesprochen. Dabei ist der Verein zu dem Entschluss gekommen, dass ich einen Auflösungsvertrag unterschreiben möge", sagte der 60-Jährige. Zuvor hatte Bursaspor in der Süper Lig 1:2 gegen weiter
  • 467 Leser

Chronologie

8.3. Die Airline teilt mit, der Kontakt zu der Boeing 777-200 sei abgebrochen. 9.3. Ein möglicher Terroranschlag gerät in den Blick, diese Vermutung zerschlägt sich am folgenden Tag. 11.3. Der Krisenstab weitet das Suchgebiet auf die Meerenge von Malakka aus. 16.3. Es wird nun wegen Sabotage, Entführung und Terrorismus ermittelt. 17.3. Es läuft eine weiter
  • 411 Leser

Dauerpatient Gomez: Die Zeit wird knapp

Nationalstürmer wieder am Knie verletzt
Fünf Monate fehlte Mario Gomez wegen Verletzung am rechten Knie, nun traf es das linke. Die Zeit für die WM in Brasilien wird langsam knapp. weiter
  • 451 Leser

Diebesbande aufgeflogen

Der Polizei ist eine mutmaßliche Einbrecherbande ins Netz gegangen, die im Großraum Göppingen zahlreiche Taten begangen haben soll. Bei einer Durchsuchungsaktion seien vergangene Woche sechs Männer und eine Frau im Alter von 18 bis 34 Jahren festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am gestrigen Montag mit. Ihnen wird vorgeworfen, weiter
  • 439 Leser

DLV plant Prothesen-TÜV

Im Fall des unterschenkelamputierten Weitspringers und Paralympic-Stars Markus Rehm (25) plant der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) die Einführung eines TÜV für Prothesen. Rehm hatte kürzlich die Voraussetzungen für einen Start bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Nichtbehinderten erfüllt. Der Paralympics-Sieger von London 2012 weiter
  • 383 Leser

Drogerie Müller: Geschäftsführer Lux geht

Geschäftsführer Wolfgang Lux verlässt nach gerade mal fünf Monaten zusammen mit Erwin Müller an der Spitze der Drogeriemarktkette Müller das Ulmer Unternehmen. Der Manager scheide im gegenseitigen Einvernehmen zum 31. März 2014 aus, hieß es in einer Mitteilung. Zu den Gründen wollte sich das Unternehmen nicht äußern. Erst im November 2013 hatte sich weiter
  • 994 Leser

Ein Hauch von Manhattan

In Fellbach soll ein 107-Meter-Bau entstehen - Dritthöchstes Wohnhaus Deutschlands
Der Bau eines Superhochhauses in Fellbach ist seit Jahren umstritten. Jetzt naht die Entscheidung, ob das Millionenprojekt Wirklichkeit wird. Der Investor muss bis Ostern die Finanzierung nachweisen. weiter
  • 491 Leser

Ein tödlicher Schlag vor Gericht

Mit einem Geständnis und einer Entschuldigung des Angeklagten hat der Prozess um einen tödlichen Faustschlag vor einer Rosenheimer Diskothek begonnen. Der 25-Jährige sagte vor dem Traunsteiner Landgericht aus, er habe sich provoziert gefühlt, weil ihm das Opfer den Stinkefinger gezeigt habe. Er habe dem 21-Jährigen daraufhin einen Schlag ins Gesicht weiter
  • 500 Leser

Elektronisches Auge bleibt zu

Profi-Klubs lehnen Torlinien-Technik ab - DFL-Chef Rauball: Thema erledigt
Tor oder nicht? Diese Frage wird auch künftig an den Stammtischen entschieden. Denn die Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball-Liga hat unbestechliche elektronische Hilfsmittel abgelehnt. weiter
  • 460 Leser

Erdogans Krieg gegen seine Kritiker

Obwohl es auch in den eigenen Reihen gärt, kann sich der türkische Premier bisher behaupten
Der türkische Regierungschef Erdogan versucht, Demonstranten ebenso mundtot zu machen wie soziale Medien. Seine Klientel scheint ihm das nicht übel zu nehmen. Für die EU ist es indes eine Herausforderung. weiter
  • 489 Leser

Erholung mit Massagen und Nudeln

Wolfsburg fehlt noch ein Sieg zum Sprung ins Eishockey-Halbfinale
Das DEL-Halbfinale ist für die Grizzly Adams Wolfsburg nicht mehr weit entfernt. Schon heu- te kann der benötigte vierte Sieg in Nürnberg gelingen. weiter
  • 461 Leser

Fall Bögerl: Per Hausbesuch zu DNA-Proben

Die Ermittler im Mordfall Bögerl wollen den Druck auf die Männer, die bisher noch keine DNA-Probe abgegeben haben, erhöhen. "Es ist geplant, die Männer Zuhause aufzusuchen und um eine Speichelprobe zu bitten", sagte ein Sprecher der Polizei am gestrigen Montag. Die ermittelnde Soko Flagge überlege noch das genaue Vorgehen. Am Freitag und Samstag waren weiter
  • 410 Leser

Fall Edathy: Neue Fragen an das BKA

Wussten Beamte schon früh von Vorwürfen?
Hat das Bundeskriminalamt im Fall Edathy Hinweise übersehen? Die Grünen verlangen Antworten von BKA-Chef Ziercke - und von seinen Mitarbeitern. weiter
  • 530 Leser

Firmen punkten bei Reform der Energiewende

Strom, den Industriebetriebe selbst erzeugen und verbrauchen, soll auch künftig von der EEG-Umlage für Ökoenergie befreit sein. Diese Forderung aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hat gute Chancen, realisiert zu werden: Dies sei eine "gute Weiterentwicklung" seines Entwurfs für die EEG-Reform, sagte SPD-Chef Sigmar Gabriel weiter
  • 502 Leser

Für den Menschen nicht gefährlich

Fleisch unbedenklich Von insgesamt gut einer Million Rindern in Baden-Württemberg ist aktuell noch bei etwa 3200 Tieren (0,3 Prozent) das Rinderherpes-Virus BHV1 nachgewiesen. Schwerpunkt des Befalls sei die Region Biberach/Ravensburg. Laut Agrarministerium ist das Virus für den Menschen ungefährlich. Auch auf das Fleisch und die Milch der Tiere habe weiter
  • 421 Leser

Gedruckte Kunst

Städel-Museum liefert Bilder in den Drogeriemarkt
Kunstwerke aus dem Frankfurter Städel-Museum kann man sich jetzt mit Hilfe einer Drogeriekette ausdrucken lassen. Die dm-Märkte mit Hauptsitz in Karlsruhe und das Frankfurter Museum gaben eine entsprechende Kooperation bekannt. Städel-Chef Max Hollein sieht das Angebot als Teil der "digitalen Erweiterung" seines Hauses. Zunächst sind 100 Werke abrufbar. weiter
  • 469 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 5 241 791,30 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt Gewinnklasse 3 8 651,40 Euro Gewinnklasse 4 2 918,80 Euro Gewinnklasse 5 195,40 Euro Gewinnklasse 6 43,30 Euro Gewinnklasse 7 21,40 Euro Gewinnklasse 8 10,80 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 6 077 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 89 433,70 Euro, Gewinnklasse 2 1 557,20 weiter
  • 405 Leser

Grundgesetz vor Landesverfassung

Vorrang In Deutschland gilt das Homogenitätsgebot. Demnach muss die verfassungsmäßige Ordnung in den Ländern den Grundsätzen des republikanischen, demokratischen und sozialen Rechtsstaates im Sinne des Grundgesetzes entsprechen. Dies trifft nach Auffassung des Bremer Staatsgerichtshofs auch auf das Wahlrecht zu. Initiativen In Deutschland wird immer weiter
  • 527 Leser

In die Trauer mischt sich Wut

Angehörige reagieren auf Bestätigung des Flugzeugabsturzes verzweifelt
Trauer und Tumulte: Die Nachricht vom Absturz des am 8. März verschollenen Flugzeuges nehmen die Familien mit Erschütterung auf. Es gibt blanke Wut - gegen Malaysia Airlines und die Reporter, die sie jagen. weiter
  • 460 Leser

Kampf gegen Rinderherpes

Millionenhilfe für Landwirte - Tausende Tiere müssen geschlachtet werden
Bis zum kommenden Jahr soll Rinderherpes aus den Ställen im Land verschwunden sein. Dafür müssen tausende Rinder geschlachtet werden. Trotz aller Hilfen kann es für manche Landwirte um die Existenz gehen. weiter
  • 545 Leser

Kaum Chancen auf weitere Syrien-Gespräche

Nach den beiden ergebnislosen Verhandlungsrunden zur Beilegung des Bürgerkriegs in Syrien sieht der internationale Sondergesandte Lakhdar Brahimi vorerst keine Chance für weitere Gespräche. "Eine Rückkehr nach Genf steht derzeit außer Frage, weil die Kriterien nicht erfüllt sind", sagte Brahimi in Kuwait. Die zweite Runde der Gespräche in Genf war am weiter
  • 502 Leser

Klangmagier auf neuem Kurs

Mike Oldfield hat nach 23 Jahren wieder ein Popalbum aufgenommen. Mit "Man on the Rocks" (Virgin) ist der Klangmagier über sein musikalisches uvre gewirbelt und umschifft gekonnt so manche musikalische Untiefe der Vergangenheit. Die kürzeren Songs kommen ganz untypisch mit hart rockenden oder funky Gitarren daher. Dazu nölt Neuentdeckung Luke Spiller weiter
  • 460 Leser

KOMMENTAR · FRANKREICH: Gefahr von rechts

Dass die von Rekordarbeitslosigkeit und Rezession gebeutelten Franzosen die regierenden Sozialisten und ihren ungeliebten Staatspräsidenten bei den Kommunalwahlen abstrafen würden, war abzusehen. Auch mit einer hohen Enthaltungsquote und Zugewinnen für die ultrarechte Front National (FN) hatten die Demoskopen gerechnet. Trotzdem sind die Ergebnisse weiter
  • 463 Leser

KOMMENTAR · ÄGYPTEN: Klima der Willkür

Kurzer Prozess und alle ab an den Galgen - noch ist das bizarre Massenurteil von Minia nicht rechtskräftig, und vielleicht wird es das auch nie werden. Doch es offenbart eine Mentalität und Gesinnung in Ägyptens Rechtsbranche, die immer mehr um sich greift und längst einen Tiefpunkt in der Justizgeschichte des Landes markiert. Dem Großteil der Staatsanwälte weiter
  • 451 Leser

KOMMENTAR: Es ist wieder mal Mode

Es wird immer wieder, von Rechten wie von Linken, als neue Erkenntnis ausgerufen, dass die Globalisierung die Welt schlechter mache. Und es ist immer aufs Neue falsch. Denn von engerem wirtschaftlichen Austausch und Handel profitieren grundsätzlich alle. Die aktuelle Prognos-Studie bestätigt das erneut. Dass die Industrienationen mehr profitieren als weiter
  • 502 Leser

Kretschmann setzt auf Dialog mit der Schweiz

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hält den Dialog mit den Schweizern nach deren Votum gegen Zuwanderung für wichtiger denn je. Es gelte, die engen Kontakte zu pflegen und weiter gute Gespräche mit der Schweiz zu führen, sagte Kretschmann am Montag in Stuttgart nach einem Treffen mit dem Schweizer Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann. weiter
  • 487 Leser

Kräftig im Minus

Schwache Konjunkturdaten aus China drücken Kurse
Der deutsche Leitindex hat gestern kräftig nachgegeben. Neben enttäuschenden Konjunkturdaten aus China und Europa sahen Aktienmarkt-Experten die Schwäche der US-Technologiebörse Nasdaq als Belastung. "In China braut sich etwas zusammen", kommentierte Analyst Jens Klatt vom Broker DailyFX das überraschende Achtmonats-Tief beim Einkaufsmanagerindex der weiter
  • 512 Leser

LBBW-Prozess: Entlastung durch Gutachter

Im Prozess gegen frühere Vorstände der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat der Gutachter des Gerichts die Darstellung der Bankmanager erneut bestärkt. Die LBBW habe Risiken in ihrem Konzernlagebericht 2008 genauso behandelt wie andere Banken zu der Zeit, sagte Mark Wahrenburg in Stuttgart. "Ich kenne keine Bank, die es anders gemacht hat", sagte weiter
  • 682 Leser

LEITARTIKEL · KOALITION: 100 Tage Dreisamkeit

Geschont hat sich die große Koalition in den ersten 100 Tagen seit ihrem Amtsantritt gewiss nicht. Immerhin musste Ex-Verfassungsminister Hans-Peter Friedrich wegen eines gegen ihn eröffneten Ermittlungsverfahrens bereits seinen Hut nehmen, weshalb seine CSU in heillosem Zorn auf die SPD eine allgemeine Vertrauenskrise im Regierungslager ausrief. Auch weiter
  • 553 Leser

Leute im Blick vom 25. März 2014

Müller-Westernhagen Rockstar Marius Müller-Westernhagen hat einen Zusammenhang zwischen dem Scheitern seiner Ehe und seiner neuen Beziehung zu der Sängerin Lindiwe Suttle bestritten. Er befinde sich aber in einer neuen, "mehr als glücklichen und sehr inspirierenden Liebesbeziehung", sagte er der "Bild" Am Sonntag war bekannt geworden, dass sich der weiter
  • 591 Leser

Lose Zunge und ein unverbildetes Herz

"Ziemlich beste Freunde" auf der Bühne: Der Kino-Hit in den Hamburger Kammerspielen
Auch Patrick Abozen und Hardy Krüger jr. sind "Ziemlich beste Freunde". Die Hamburger Kammerspiele zeigen den Kinohit als Theaterstück. weiter
  • 554 Leser

Luftbeulen schuld an mildem Winter

Experte: Keine Folge des Klimawandels
Eiskalt in den USA und frühlingshaft in Deutschland: Als Beleg für den Klimawandel taugt dieser Winter aber nicht, sagt der Experte Peter Höppe. weiter
  • 409 Leser

Lörracher OB wechselt zum Städtetag

Die langjährige Oberbürgermeisterin von Lörrach, Gudrun Heute-Bluhm, wird neue Geschäftsführerin des baden-württembergischen Städtetags. Der Vorstand des Kommunalverbands wählte die erfahrene CDU-Kommunalpolitikerin laut Mitteilung am gestrigen Montag in Reutlingen einstimmig zur Nachfolgerin von Stefan Gläser. Heute-Bluhm übernimmt den Posten am 1. weiter
  • 493 Leser

Malaysia: MH370 stürzte ins Meer

Das verschollene Malaysia-Airlines-Flugzeug ist nach neuesten Analysedaten in den Indischen Ozean gestürzt. Das letzte Signal sei von einer Position westlich von Perth aufgefangen worden, sagte Malaysias Regierungschef Najib Razak in Kuala Lumpur. Die Fluggesellschaft hatte die Angehörigen der 239 Menschen an Bord zuvor informiert, dass sie nicht mehr weiter
  • 500 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 15.03.-21.03.14: 100er Gruppe 53-57 EUR (54,90 EUR). Notierung 24.03.14: unverändert. Handelsabsatz: 24.299 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 624 Leser

Mehrere Unfälle wegen Schnees

Der Winter hat im Rems-Murr-Kreis noch einmal zugeschlagen: Zu gleich zwei Unfällen kam es am Montag bei Kaisersbach und Althütte wegen glatter Fahrbahn und Schnee. Bei Kaiserbach rutschte ein Rettungswagen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Tankwagen, wie die Polizei mitteilte. Die beiden Rettungsassistenten wurden leicht weiter
  • 469 Leser

Messi überragt, Ronaldo heult

Barcas 4:3 bei Real bietet viel Gesprächsstoff
Sieben Tore, drei Elfmeter, Messis Wiedergeburt, Ronaldos Verschwörungstheorie - bei Barcelonas 4:3 gegen Real im Clasico war jede Menge geboten. weiter
  • 550 Leser

Ministerium startet Bildungs-App

Der Schulabschluss ist in der Tasche, doch wie geht es danach weiter? Eine kostenlose App soll Jugendlichen und jungen Erwachsenen helfen, auf dem Weg in den Beruf die richtige Entscheidung zu treffen. Ab sofort soll der "Bildungsnavigator" die verschiedenen Möglichkeiten des Bildungssystems aufzeigen, sagte Kultusminister Andreas Stoch (SPD) in Stuttgart. weiter
  • 508 Leser

NA SOWAS. . . vom 25. März 2014

Pech für einen 25-jährigen Mann im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein: Erst verlor er eine Wette und musste fast nackt durch die Stadt laufen, dann wurde er auch noch von der Polizei kontrolliert. Beamte hätten ihn in der Nacht gesehen, als er in Unterhosen neben einem Auto hergetrabt sei, berichtete die Polizei. Bei der Kontrolle klärte der leicht weiter
  • 429 Leser

Nein zu Wahlreform

Bremer Richter kippen Pläne für Beteiligung von Ausländern
EU-Ausländer dürfen nicht an Landtagswahlen teilnehmen. Das wollte Bremen ändern und zudem die Kommunalwahlen für alle Ausländer öffnen. Der Staatsgerichtshof dort hat nun einen Riegel vorgeschoben. weiter
  • 479 Leser

Neue Spielregeln für Bio

EU will Lebensmittel strenger kontrollieren - Branche ist nicht begeistert
Wenn Kunden beim Einkaufen zu "bio" greifen, zählt Vertrauen. Denn ökologisch erzeugte Lebensmittel kosten mehr als herkömmliche. Doch woher weiß der Verbraucher, was in der Verpackung ist? weiter
  • 866 Leser

Neuer Kraftakt bei der Pflege

Bezahlte Auszeit für Angehörige zur Organisation der Betreuung geplant
Wer kurzfristig die Pflege von Angehörigen organisieren muss, soll ab 2015 Anspruch auf bis zu zehn Tage bezahlte Auszeit haben. Dies ist Teil der Pflegereform, die Gesundheitsminister Hermann Gröhe plant. weiter
  • 739 Leser

NOTIZEN vom 25. März 2014

Aussage gegen Pistorius Knapp drei Wochen vor ihrem gewaltsamen Tod hat Oscar Pistorius" Freundin Reeva Steenkamp geschrieben, dass sie Angst vor ihm habe. Das geht aus einer Mobilfunk-Nachricht hervor, die vor Gericht in Pretoria verlesen wurde. Eine Nachbarin sagte indes aus, sie habe in der Tatnacht erst Schüsse und dann Schreie einer Frau gehört. weiter
  • 568 Leser

NOTIZEN vom 25. März 2014

Kunst gegen Pleite Mit dem Verkauf seiner Kunstsammlung an die Republik Österreich will Unternehmensgründer Karlheinz Essl seiner Baumarktkette bauMax das Überleben sichern. "Meine Frau und ich sind bereit, die gesamte Sammlung der Republik zu übergeben, wenn wir damit bauMax und somit rund 4000 Arbeitsplätze allein in Österreich retten können", schreibt weiter
  • 580 Leser

NOTIZEN vom 25. März 2014

Terrorist verurteilt Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat einen 31 Jahre alten deutschen Taliban-Kämpfer wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Der Mann aus Lünen hatte sich 2010 in Pakistan der "Deutschen Taliban Mudschahedin" angeschlossen. Islamkonferenz erneuert Bundesinnenminister Thomas weiter
  • 486 Leser

NOTIZEN vom 25. März 2014

Pinola ein Spiel gesperrt Fußball Bundesligist 1. FC Nürnberg muss morgen gegen den VfB Stuttgart auf Abwehrspieler Javier Pinola verzichten. Der Argentinier wurde nach seiner Roten Karte am Sonntag gegen Eintracht Frankfurt wegen Notbremse für ein Spiel gesperrt. Titel für Red Bull Salzburg Fußball Red Bull Salzburg mit dem deutschen Trainer Roger weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 25. März 2014

Helfer von Lkw überrollt Mühlhausen im Täle - Ein Ersthelfer ist auf der Autobahn 8 nahe Mühlhausen im Täle (Kreis Göppingen) von einem Lastwagen überrollt und schwer verletzt worden. Der Lkw habe am frühen Montag aus zunächst ungeklärter Ursache auf dem linken Fahrstreifen angehalten, teilte die Polizei mit. Möglicherweise habe der Fahrer gesundheitliche weiter
  • 588 Leser

NOTIZEN vom 25. März 2014

Euronics büßt Umsatz ein Der Umsatz der Elektronikhändler-Verbundgruppe Euronics (Ditzingen / Kreis Ludwigsburg) ist im Geschäftsjahr 2012/13 um gut 12 Prozent auf 3,3 Mrd. EUR geschrumpft. Grund seien der starke Preiskampf bei der Heimelektronik sowie Sättigungseffekte. Nun setzt die Gruppe verstärkt auf Smart-Home-Produkte, die eine Haussteuerung weiter
  • 648 Leser

Obama trifft Rembrandt

Pause von den Krisengipfeln: US-Präsident Barack Obama hat sichtlich Spaß im Amsterdamer Rijksmuseum vor Rembrandts Kunstwerk "Die Nachtwache". "Es ist zweifellos der beeindruckendste Hintergrund bei einer Pressekonferenz, den ich je hatte", sagte er anschließend. Foto: actionpress weiter
  • 559 Leser

Oper Stuttgart bietet spannende Konzerte

Rund 450 Jahre Musikgeschichte umfasst das Konzertprogramm der Oper Stuttgart für die kommende Saison 2014/15. Fortgesetzt wird etwa der Schwerpunkt mit viel Klassik aus Russland, für Freunde zeitgenössischer Musik sind aber auch zwei Uraufführungen dabei, wie Generalmusikdirektor Sylvain Cambreling und Chefdramaturg Sergio Morabito gestern in Stuttgart weiter
  • 541 Leser

REDAKTIONSTIPP

Heute, Dienstag, 20 Uhr Hertha BSC - FC Bayern(0:3) Borussia Dortmund - Schalke 04 (2:1) Werder Bremen - VfL Wolfsburg (0:1) Eintr. Braunschweig - Mainz 05 (0:2) Mittwoch, 20 Uhr 1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart (1:1) 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (2:1) Hamburger SV - SC Freiburg (0:2) Eintr. Frankfurt - Bor. Mönchengladbach (1:3) FC Augsburg - Bayer weiter
  • 530 Leser

Richter rechnen mit vielen Asyl-Klagen

Rund 23 Prozent der Prozesse erfolgreich
Verwaltungsrichter rechnen mit einer Klagewelle von abgelehnten Asylbewerbern. Allein in Stuttgart sind binnen eines Monats 450 Klagen eingegangen. weiter
  • 476 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 27)

Ich hatte mir immer viel auf meine Menschenkenntnis eingebildet, die ich durch jahrelangen Publikumsverkehr in einer öffentlichen Bibliothek erworben hatte. Doch man konnte sich täuschen, auch dem Kollegen Wolfram hätte ich früher niemals zugetraut, dass er nicht alle Latten im Zaun hatte. "Hat deine Nachbarin auch einen Mann?", fragte ich. Wolfram weiter
  • 487 Leser

Rückendeckung aus Moskau

Transnistrien Der schmale Landstreifen am Ostufer des Dnjestr-Flusses ist faktisch eine russische Exklave im Vorhof Europas. In Transnistrien sind 60 Prozent der rund 550 000 Bewohner russischsprachig, etwa jeder zweite hat einen russischen Pass. Das abtrünnige Gebiet wird von Moskau zudem wirtschaftlich und politisch unterstützt. Abspaltung Die Region weiter
  • 416 Leser

Schlammlawine verschüttet ein Dorf

Erdrutsch in den USA fordert mindestens acht Todesopfer - Viele Menschen vermisst
Erst kam heftiger Regen, dann ein gewaltiger Erdrutsch: Vom Dorf Oso im Westen der USA ist nicht mehr viel übrig, die Hoffnung auf Überlebende sinkt. weiter
  • 476 Leser

Schluchsee ohne Wasser

Niedriger Pegel lässt Gebäude auftauchen - Ursache ist Stromproduktion
Im Sommer ist der Schluchsee ein beliebtes Ziel für Touristen und Tagesgäste. Doch der zunehmende Energiehunger lässt auch außerhalb der Badesaison Gäste an den See kommen - und staunen. weiter
  • 693 Leser

Schnitt durch Insel umstritten

Angehörige kritisieren geplantes Mahnmal für Breivik-Opfer
Eine Schneise in einer benachbarten Insel: Um das Denkmal für Breivik-Opfer ist in Norwegen Streit ausgebrochen. Die Jury weist die Kritik an den Plänen für die zerschnittene Insel strikt zurück. weiter
  • 472 Leser

Seelsorger für Beamte

Polizeiseelsorge Innerhalb der Polizei arbeiten Männer und Frauen der Kirche als Seelsorger. Sie sind nicht in deren Hierarchie eingegliedert und Ansprechpartner für alle Dienstgrade. Polizeiseelsorger stehen für Gespräche bereit und helfen bei der Bewältigung beruflicher und privater Probleme. Besonders vor und nach belastenden Einsätzen leisten Polizeiseelsorger weiter
  • 426 Leser

Sozialisten abgestraft

Linke in Frankreich fordern Bündnis gegen Rechte
Bei der ersten Runde der Kommunalwahlen ist das Parteiengefüge in Frankreich schwer erschüttert worden. In vielen Städten konnte sich die rechtsextreme Front National als drittstärkste Kraft etablieren, in rund 20 Städten und Gemeinden kam sie sogar auf den ersten Platz. Die Sozialisten riefen gestern zu einem Linksbündnis gegen die Rechten beim zweiten weiter
  • 429 Leser

Steinerer Gruß des Pharaos Amenhotep III.

Gigantischer Kopf: Archäologen haben in der ägyptischen Tempelstadt Luxor zwei bislang unbekannte und schwer beschädigte Statuen von Pharao Amenhotep III. ausgegraben. Amenhotep III. regierte Ägypten vor etwa 3400 Jahren. Er gilt als Großvater des Kindpharaos Tutanchamun, dessen goldene Totenmaske weltbekannt ist. Foto: afp weiter
  • 537 Leser

STICHWORT · ISLAMKONFERENZ: Forum des Dialogs

Die Deutsche Islamkonferenz wurde 2006 vom damaligen Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) als Forum des Dialogs zwischen Staat und Muslimen eingerichtet. Anders als mit evangelischer und katholischer Kirche sowie dem Zentralrat der Juden existierten bis dahin keine Verträge zwischen der muslimischen Gemeinschaft und dem Staat, die beispielsweise weiter
  • 437 Leser

Streifenwagen vor der Kirche

Erstes Gotteshaus für Polizisten eröffnet - Gemeinde auf Zeit
Autobahn- und Radlerkirchen sind bekannt. Aber eine Polizeikirche? In Sachsen-Anhalt gibt es jetzt Deutschlands erstes Gotteshaus für diese Berufsgruppe. Ein Schon- und Schutzraum fernab der Dienststelle. weiter
  • 495 Leser

Todesstrafe für Mursi-Anhänger

Mehr als 500 Angeklagte in Ägypten verurteilt
Ein Gericht im ägyptischen Minia hat gestern 529 von insgesamt 1200 Angeklagten unter anderem wegen Mordes zum Tode verurteilt. Es war der Prozess mit der bisher höchsten Zahl solcher Urteile in der Geschichte des Landes. Ägyptische Menschenrechtler sprachen von einem Skandalurteil. Den Mursi-Anhängern wurde vorgeworfen, einen stellvertretenden Bezirks-Polizeikommandeur weiter
  • 442 Leser

Todt gibt sich kulant

Formel 1: Probleme mit dem Sound
Sebastian Vettel dürfte sich freuen: Denn schon bald könnte der kreischende Motoren-Lärm wieder Einzug halten in der Formel 1. Als Reaktion auf die teils massive Kritik von Fans, Piloten und Teamchefs hat Fia-Präsident Jean Todt generelle Bereitschaft zur Rückkehr zu lauteren Motoren signalisiert. "Der Sound ist jetzt offensichtlich anders. Wenn man weiter
  • 388 Leser

Transnistrien in Gefahr

In der Republik Moldawien wächst die Angst vor russischem Durchmarsch
Die Krim-Krise erreicht die westlichen Nachbarn der Ukraine. In der Republik Moldawien wächst angesichts russischer Truppenbewegungen die Sorge, Moskau habe die Region Transnistrien im Visier. weiter
  • 551 Leser

Trotz Rettung fällt ein Fünftel der Stellen weg

Stargate Capital steigt als Investor beim angeschlagenen TV-Geräte-Hersteller Loewe ein
Die Mitarbeiter des angeschlagenen Traditionsunternehmens Loewe sind einerseits erleichtert, andrerseits bleiben sie vorsichtig. Der Investor Stargate Capital steigt ein. Stellenabbau wird es dennoch geben. weiter
  • 666 Leser

U-23-Teams keine Pflicht

Kampf dem Schwarzmarkt Ab Herbst 2014 richten die 36 Erst- und Zweitligisten eine zentrale Zweitmarkt-Ticketbörse ein. Die Online-Plattform soll die Weitergabe von Karten vereinfachen und den zahlreichen illegalen und halbillegalen Händlern das Geschäft vermiesen. Bei der DFL-Mitgliederversammlung waren sich die Klubs einig, dass mit der neuen Regelung weiter
  • 410 Leser

Ursache für Brand in Rottweil noch unklar

Warum in einem Einfamilienhaus in Rottweil in der Nacht zum Sonntag Feuer ausgebrochen ist, ist nach Auskunft der Polizei nach wie vor unklar. Sicher scheint zu sein, dass es sich nicht um Brandstiftung handelt, auch ein fremdenfeindlicher Hintergrund wird ausgeschlossen. Zwei Jungen sind bei dem Brand ums Leben gekommen: der 15-jährige Sohn der Familie weiter
  • 568 Leser

USA und China auf Modell-Suche

Trotz neuer Schnüffelvorwürfe loben Obama und Xi ihre Beziehungen
Peking ist sauer. In großem Stil soll der US-Geheimdienst NSA chinesische Ministerien und Firmen ausspioniert haben. Doch Präsident Obama und Staatschef Xi lassen sich bei ihrem Treffen nichts anmerken. weiter
  • 595 Leser

Wege zur Meisterschaft

Der FC Bayern München wird heute Meister. . . - bei einem Sieg bei Hertha BSC. - bei einem Unentschieden bei Hertha BSC, wenn Dortmund gegen Schalke nicht gewinnt. - bei einer Niederlage bei Hertha BSC, wenn Dortmund und Schalke unentschieden spielen. weiter
  • 518 Leser

Weltuntergang vorhergesagt

Eine neue Studie der US-Raumfahrtagentur NASA geht von einem Untergang der modernen Gesellschaft aus. Demnach sei das Ende kaum noch abwendbar, berichtet die "Berliner Zeitung" unter Berufung auf die erstmals in England veröffentlichte Studie. Wann genau mit dem Untergang zu rechnen ist, sei allerdings noch unklar. Als die fünf größten Risikofaktoren, weiter
  • 478 Leser

Wenn der Vater mit dem Sohne

"Dauner//Dauner" (Connector Records) ist nicht etwa das Album, auf dem Pianist Wolfgang Dauner zwei extreme musikalische Seiten offenbart, sondern hier spielt er erstmals auf einem kompletten Tonträger mit seinem Sohn Flo Dauner zusammen. Den kennt man üblicherweise eher als Drummer der Fantastischen Vier, doch Dauner Junior ist auch mit allen Jazzwassern weiter
  • 581 Leser

Wenn Diplomaten streiken

Israels Diplomaten lassen alle berufsübliche Zurückhaltung sausen: Sie streiken, und zwar ganz profan für höhere Gehälter. weiter
  • 511 Leser

Westen isoliert Russland

G-7-Staaten bereiten Treffen ohne Moskau vor - Ukraine rückt aus Krim ab
Die Industrieländer der G 7 wollen vorerst ohne Russland weitermachen. US-Präsident Obama kündigte zudem "harte Reaktionen" gegen Moskau an. weiter
  • 501 Leser

Zahl der Nebenjobber auf Rekordhoch

Die Zahl der Beschäftigten mit einem Nebenjob hat in Deutschland einen Rekordwert erreicht. Im vergangenen Jahr hatten nach Angaben des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) erstmals mehr als 3 Mio. Menschen neben ihrem Hauptberuf einen Zweitjob. Die Zahl der Arbeitnehmer mit einem Nebenjob hat sich damit seit der Wiedervereinigung mehr weiter
  • 552 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Manz rückt in Tec-Dax Der Reutlinger Maschinenbauer Manz ist in den Tec-Dax eingezogen. Er gehört damit zu den 30 größten Technologiewerten. Platz gemacht hat Adva Optical (Meiningen, Thüringen). Dieser Wert ist im Börsentableau dieser Zeitung nun unter "Weitere deutsche Aktien" gelistet. Sixt steigert Gewinn Deutschlands größter Autovermieter Sixt weiter
  • 695 Leser

Zur Person vom 25. März 2014

Instituts-Leiter Willi Diez (60) ist Professor an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen-Geislingen (Landkreis Esslingen) im Studienschwerpunkt "Automobilwirtschaft". Er leitet das Institut für Automobilwirtschaft in Geislingen/Steige. Er war in der Zeit von 1979 bis 1991 in diversen Funktionen bei Daimler in Stuttgart tätig. eb Foto: weiter
  • 623 Leser

Zweite Streikwelle nähert sich Höhepunkt

Tarifpoker im öffentlichen Dienst - Verkehrsbetriebe und Kitas bald lahmgelegt
Mit einem Warnstreik in Heilbronn sollten Bund und Kommunen gestern zu Zugeständnissen beim Tarifpoker gezwungen werden. Am Mittwoch soll der Bus- und Bahnverkehr in vielen Städten stillstehen. weiter
  • 553 Leser

Zwölf Minuten Lady Gaga

Pop-Star inszeniert das Video "Girl Under You"
Auf die neue Single "G.U.Y." müssen Fans von Lady Gaga noch sieben Wochen warten, doch ihr Video zu dem Song hat die amerikanische Popsängerin bereits ins Internet gestellt. Der "Artpop Film", wie das von ihr selbst inszenierte Video offiziell heißt, hat eine Länge von knapp zwölf Minuten. Sein Titel "G.U.Y." steht für "Girl Under You". In Deutschland weiter
  • 494 Leser

Leserbeiträge (13)

Windatlas weist Fehler auf

Leserbrief zum Artikel „Investition in Eschach lohnt sich“ vom 25. März:„Wie soll die Energiewende nachhaltig sein, wenn es nicht um Stromerzeugung, sondern nur ums Geldverdienen von Planern, Windkraftanlagenbauern und Grundstücksbesitzer geht? Die fünf Windkraftanlagen in Eschach arbeiten nicht wirtschaftlich. Trotzdem weist das Umweltministerium weiter
  • 2
  • 3114 Leser

Starkes Nachwuchsfeld beim RKV Hofen

Am Sonntag, den 23. März 2014 begann für die Schüler und Schülerinnen im Kunst- und Einradfahren die Meisterschaftssaison. In Schwabsberg wurde3n di Kreismeisterschaften der Kreise Aalen und Heidenheim statt. Mit vier 1er Kunstfahrerinnen und zwei Einradmannschaften beteiligte sich auch der RKV-Hofen mit einem starken Teilnehmerfeld.

weiter
  • 2765 Leser

Einkaufen und staunen

Beim Lesen des Beitrags in der GMÜNDER TAGESPOST vom 25. März 2014 kommt man nicht nur ins Staunen, sondern auch ins Grübeln. Über 100 Fachgeschäfte laden zum "Shoppen" ein. Früher tat's ein Einkaufsbummel. Der Handels- und Gewerbeverein stellt seine "'We love GD-Aktion'" vor. Ich frage mich, ob die Einwohner der Gmünder

weiter
  • 2
  • 4484 Leser

Jahreshauptversammlung

 

SVP großes Engagement im Gesundheitssport

Die Vorsitzende des Sportvereins Pommertsweiler, Theresia Balle zeigte sich bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Albblick zufrieden mit dem Verlauf des Vereinsjahres 2013. Im vergangenen Jahr engagierte sich der SVP vor allem im Gesundheitssport, sodass wieder verschiedene Angebote mit dem

weiter
  • 3049 Leser

Jahreshauptversammlung

 

 

SVP großes Engagement im Gesundheitssport

Die Vorsitzende des Sportvereins Pommertsweiler, Theresia Balle zeigte sich bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Albblick zufrieden mit dem Verlauf des Vereinsjahres 2013. Im vergangenen Jahr engagierte sich der SVP vor allem im Gesundheitssport, sodass wieder verschiedene Angebote

weiter

Rock’n’Roll Sportturnier - 6. Schlierbach-Cup findet in Schwabsberg statt

Das sechste S-Cup-Sportturnier des Rock'n'Roll Clubs Neuler-Schwenningen findet aufgrund hoher Anmeldezahlen am Samstag, 29. März 2014 in der Jagsttalhalle Schwabsberg statt und verspricht Spannung, Show und Action!

Der Rock’n’Roll Club Neuler-Schwenningen begrüßt zum Breitensportwettbewerb mit Sportturnier Paare aus ganz

weiter
  • 2523 Leser

Musikalisch erfolgreiches Jahr

Musikverein Hüttlingen geht sicher aufgestellt dem 90-jährigen Bestehen entgegen

Auftritte und kameradschaftliche Ereignisse halten den Musikverein Hüttlingen das ganze Jahr über in Bewegung. Viel Lob gab es bei der Jahreshauptversammlung für die geleistete musikalische Arbeit.

Hüttlingen – Musikalisch sei es ein

weiter
  • 3634 Leser

Das Straßdorfer Publikum feierte die Theatertalente

Die Theatergruppe vom Liederkranz Straßdorf inszenierte am Freitag- und Samstagabend in der Gemeindehalle Straßdorf das Lustspiel „Alles nach Plan“.

Die schöne Tradition des Volkstheaters wurde in Straßdorf auch in diesem Jahr fortgesetzt. Bereits zur Begrüßung erhielt jeder Gast zur Einstimmung ein Freigetränk.

weiter
  • 2620 Leser

VdH Aalen macht mit bei der Flurputzete am Samstag

Helfer herzlich willkommen!

Ab 8 Uhr startet auch beim Verein der Hundefreunde Aalen am kommenden Samstag, 29.03., die Flurputzete. Unter dem Motto: „Aufräumen, damit Aalen sauber bleibt“ wird das Gebiet Richtung Unterrombacher Freibad / Nesslau gesäubert. Gleichzeitig sollen einige wichtige Arbeiten auf dem Übungsgelände

weiter

Aalener Rettungsschwimmer feierten 100 Jahre DLRG

Am Samstag, 22. März,  fand die diesjährige Hauptversammlung und Abschlussfeier des vergangenen Jahres der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG), Ortsgruppe Aalen, in der Vereinsgaststätte der TSG Hofherrnweiler statt.Vorsitzender Stefan Merkel konnte in diesem Jahr leider nur sehr wenige Mitglieder  zu Beginn der Veranstaltung

weiter
  • 5
  • 5187 Leser

Beim MSC Reichenbach springt 2014 die Ampel auf grün

Am Samstag, den 5. April 2014, geht`s zum Stundenrennen auf die Kartbahn zu Bavaria Kart nach Günzburg. Gestartet wird um 18.00 Uhr. Jedes Team besteht aus 2 Fahrern, die nach zehnminütiger Qualifying zum Rennen über 45 langen Minuten antreten. Die Teams können sich selber finden, das Kart pro Team wird ausgelost. Nach

weiter
  • 2487 Leser

Heimat als Familie - Feuerwehr Waldstetten

"Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!"- Mit diesem Leitspruch beendeten alle vier Redner ihren Beitrag zur Jahreshauptversammlung der Gesamtwehr Waldstetten mit den Abteilungen Waldstetten und Wißgoldingen. Gesamtkommandant Ingo Brosch eröffnete den Abend, in dem er voller Stolz die Mannschaftsstärke von 185 der Wehr verkündete.

weiter
  • 3232 Leser

Heimat als Familie - Feuerwehr Waldstetten

"Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!"- Mit diesem Leitspruch beendeten alle vier Redner ihren Beitrag zur Jahreshauptversammlung der Gesamtwehr Waldstetten mit den Abteilungen Waldstetten und Wißgoldingen. Gesamtkommandant Ingo Brosch eröffnete den Abend, in dem er voller Stolz die Mannschaftsstärke von 185 der Wehr verkündete.

weiter
  • 4101 Leser