Artikel-Übersicht vom Dienstag, 01. April 2014

anzeigen

Regional (107)

Feuerwehr löscht Schwelbrand auf dem Baustahlgelände

Auch fast eine Woche nach dem Großbrand auf dem Bautstahlareal flackerte dort noch einmal ein Glutnest auf. Die Aalener Feuerwehr war am Dienstagnachmittag mit acht Personen im Einsatz und löschte den fraglichen Bereich noch einmal ab. Gegen 14.25 Uhr hatte eine Passantin gemeldet, dass es aus der Brandruine gegenüber dem Bahnhof rauche. Die Feuerwehr weiter

Landrat präsentiert Visionen fürs Ostalbklinikum

Neuer Zentral-OP, zweites Parkhaus, behindertengerechter Zugang – „Arbeit für eine ganze Legislaturperiode“
Zweimal diskutiert der Krankenhausausschuss des Kreistags am Dienstag über das Ostalbklinikum – und zweimal blickt er dabei weit in die Zukunft. Bis 2018 könnte es als Ergebnis dieser Überlegungen einen neuen Zentral-OP geben. Und bis 2020 stünde ein zweites Parkhaus, ein behindertengerechter Zugang und einiges mehr an. weiter
  • 1000 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung SG Bettringen

Die diesjährige Hauptversammlung der Sportgemeinde Bettringen findet am Freitag, 4. April, um 20 Uhr in der SG-Halle am Schmiedeberg statt. Die Tagesordnung umfasst unter anderem diverse Berichte Aussprachen, Entlastungen des Vorstands, Wahlen sowie den Haushalt 2014. Alle Mitglieder sind eingeladen. weiter
  • 1391 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kalter Markt gesperrt

Aufgrund einer Veranstaltung ist der Kalte Markt am verkaufsoffenen Sonntag, 6. April, ab 9 Uhr bis circa 24 Uhr zwischen Vorderer Schmiedgasse und Höferlesbach für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. weiter
  • 468 Leser

Notfall Notaufnahme

Landrat will großen Wurf und sagt Übergangsregelung zu
Die Idee ist richtig, der Neubau ist die einzige mögliche Variante – und die Zeit drängt: Da ist man sich im Krankenhausausschuss einig, wenn es um die Notaufnahme der Stauferklinik geht. Was noch nicht passt, ist der Preis. Deshalb wird die Verwaltung externen Rat einholen. „Zügig“, verspricht der Landrat. weiter
  • 184 Leser

Pflanzaktion im Kindergarten

SchwäbischGmünd-Straßdorf. Im Außenbereich des katholischen Kindergartens St. Elisabeth haben am Samstag Eltern unter Anleitung von Adam Zaczeck, Inhaber des Gartenladens, zahlreiche Büsche und Blumen gepflanzt. Zum Beobachten, Entdecken und Verstecken stehen den Kindern nun die neuen Pflanzen zur Verfügung. weiter
  • 1381 Leser

PIA in der Ex-Cafeteria

Grünes Licht für Psychiatrische Ambulanz
„Für die betroffenen Familien und ihre Kinder ist das ein Meilenstein“, freut sich Bürgermeister Dr. Joachim Bläse: Im Krankenhausausschuss des Kreistags gab’s grünes Licht für die Einrichtung einer Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) in der alten Cafeteria im Haus der Gesundheit. weiter
  • 312 Leser

Planspiel Jugend und Parlament

SchwäbischGmünd. Beim Planspiel „Jugend und Parlament“ können Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren den Weg der Gesetzgebung im Bundestag kennen lernen. Bis zum 4. April können sich Interessierte mit einem Motivationsschreiben sowie einem Lebenslauf direkt beim SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange bewerben. Die Bewerbung bitte per weiter
  • 402 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verkehrsbehinderung in Gmünd

Am Donnerstag, 3. April, müssen sich die Verkehrsteilnehmer, die in Schwäbisch Gmünd unterwegs sind, im Bereich der Baldungskreuzung auf Behinderungen einstellen. Unmittelbar an der Fahrspur in Fahrtrichtung Aalen müssen in der Zeit zwischen 8.30 Uhr bis circa 15.30 Uhr Leitungsarbeiten durchgeführt werden. Es stehen im westlichen Bereich der Baldungskreuzung weiter
  • 579 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Auffahrunfall kam es am Montag auf der Scheffoldstraße, als gegen 15.45 Uhr ein Autofahrer auf das verkehrsbedingt vor ihm haltenden Auto auffuhr. 6500 Euro Schaden entstanden dabei an den Fahrzeugen. weiter
  • 1216 Leser
POLIZEIBERICHT

Männer handgreiflich

Schwäbich Gmünd. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern im Alter von 27 und 28 Jahren kam es am Montagabend in der Vorderen Schmiedgasse. Die Polizei schritt gegen 20.30 Uhr ein und trennte die beiden. Nach Zeugenaussagen soll es bereits im Gebäude des City-Centers zwischen den beiden Personen zu Handgreiflichkeiten gekommen weiter
  • 411 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf der B 298

Schwäbisch Gmünd. 5000 Euro Sachschaden sind am Montag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 298 entstanden. Der 50-jährige Fahrer eines Kleintransporters fuhr gegen 16.45 Uhr aus Richtung Rehnenhof kommend nach links in die B 298 ein und übersah dabei das Rotlicht der dortigen Ampelanlage, teilt die Polizei mit. Sein Fahrzeug stieß mit dem Auto eines weiter
  • 590 Leser
POLIZEIBERICHT

Weizen landet im Graben

Mutlangen. Weil der Fahrer eines landwirtschaftlichen Gespanns am Montag gegen 15.25 Uhr zu schnell auf der Bundesstraße 298 zwischen Spraitbach und Mutlangen unterwegs war, als er in Richtung Lindach abbog, kippte der mit Weizen befüllte Anhänger nach rechts in den Graben. Dadurch entstand an einer Kurvenbalisette ein Schaden von rund 200 Euro, teilt weiter
  • 432 Leser

„Wir für Lautern“ hat nominiert

Heubach-Lautern. Die Liste für den Ortschaftsrat Lautern „Wir für Lautern“ steht fest. Gute und zugleich engagierte Kandidaten für den Ortschaftsrat zu finden, war laut Bernhard Deininger kein Problem. Es seien allesamt Kandidaten, die schon seit Jahren in den Vereinen, der Jugendarbeit, in der Feuerwehr oder in der Kirchengemeinde aktiv weiter
  • 272 Leser

Kandidaten gehen auf Stimmenfang

Wahlkampftermine der CDU
Die CDU stellt ihre Kreistagswahl-Kandidaten für den Wahlkreis Albuch-Rosenstein vor. Bei verschiedenen Veranstaltungen bietet sich die Möglichkeit, mit diesen ins Gespräch zu kommen. weiter
  • 336 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Weitwinkel“im Kulturcafé der a.l.s.o.

Über den Tellerrand schauen heißt es beim ersten „Weitwinkel“ im Kulturcafé der a.l.s.o. am Donnerstag, 3. April, ab 19.30 Uhr. Stadtgesellschaft begreifen heißt auch Neubürger und Flüchtlinge willkommen zu heißen und ihren Geschichten zu zuhören. Das kann man mit allen Sinnen beim „Weitwinkel“, es gibt Texte, Musik, Essen und weiter
  • 181 Leser

Eine Woche Sonne und Schnee im Überfluss

Über 30 Skifahrer aus dem Großraum Schwäbisch Gmünd und Göppingen waren bei der Skiausfahrt des Skiclubs Degenfeld ins Val di Sole dabei. Eine Woche Sonnenschein, gepaart mit viel Schnee, konnten die Teilnehmer genießen. Vier Skilehrerinnen und Skilehrer des Ausfahrtteams betreuten die Skifahrer und gaben Tipps, um das persönliche Fahrkönnen weiter weiter
  • 215 Leser

Fußgängerampel an Gmünder Straße

Regenüberlaufbecken und Einkaufsmarkt sind Themen im Heubacher Bauausschuss
Die Mitglieder des Heubacher Bauausschusses trafen sich am neuen Regenüberlaufbecken an der Klotzbachstraße. Bis Ende Juni sollen die Arbeiten beendet sein, informierte Ingenieur Wolf Bartsch. Im Rathaus ging’s dann weiter. Hier war die Anlieferung zum neuen Drogeriemarkt Thema. weiter
  • 305 Leser

Geeignetes Material gesucht

Technischer Ausschuss Bartholomä berät über die Umgestaltung des Friedhofes
Über die grundsätzliche Art der Umgestaltung des Bartholomäer Friedhofs war sich gestern der Technische Ausschuss einig. Lediglich das Material für die vier geplanten Urnenstelen wurde noch nicht beschlossen – zuvor sollen vergleichende Besichtigungen die Entscheidung des Gremiums erleichtern. weiter
  • 295 Leser

Gerhard Kohleisen geehrt

Hauptversammlung des Tennisvereins Schwäbisch Gmünd
Zahlreiche Mitglieder des Tennisvereins Schwäbisch Gmünd trafen sich zur Hauptversammlung im Clubhaus Center-Court. Für seine Verdienste um den Verein wurde Dr. Gerhard Kohleisen dort zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
  • 573 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächsrunde „Fit im Verkehr“

Am Donnerstag, 3. April, findet um 18 Uhr im Café der Spitalmühle für und mit älteren Mitbürgern eine offene Gesprächsrunde zum Thema „Fit im Verkehr“ statt. In der von Thomas Maile vom Präventionsteam des Polizeipräsidiums Aalen moderierten Veranstaltung sollen die Teilnehmer mit Meinungen über den Stellenwert von Mobilität im Alter zu weiter
  • 158 Leser

Liste der Freien Wähler steht fest

Böbingen. Die Freien Wähler Böbingen haben ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl im Mai nominiert. Besonders freuen sich die Freien Wähler, dass mit Sara Donadio erstmals eine EU-Bürgerin für den Böbinger Gemeinderat kandidiert. Schwerpunkte des Wahlprogramms der Freien Wähler sind die Entwicklung der Böbinger Schule sowie der nachhaltige weiter
  • 337 Leser

Perfekter Belag für Skater

Investition in Skateanlage in Heubach – Bauarbeiten nach sechs Monaten abgeschlossen
In der Kommunalpolitik ist ein halbes Jahr, wenn es um die Umsetzung eines Projektes geht, vergleichbar mit einem Wimpernschlag. Umso stolzer sind die Heubacher Jugendlichen und Bürgermeister Frederick Brütting darauf, dass es wirklich nur sechs Monate gedauert hat, bis die Skateanlage einen neuen Belag bekam. weiter
  • 344 Leser

Den Kröten geholfen

St.-Josef-Schüler begleiten den Naturkundeverein
Die Wanderung der Amphibien im Schießtal hat eingesetzt. Grund genug für die sechsten Klassen der Schule für Hörgeschädigte St. Josef, den Naturkundeverein Schwäbisch Gmünd bei der Amphibienschutzaktion wieder zu unterstützen. weiter
  • 220 Leser

Gefragte Dienste in Bargau

Neuwahlen und Rückblick bei der Mitgliederversammlung des St.-Antonius-Vereins
Wie gefragt die Dienste des St.-Antonius-Vereins Bargau 1922 am Hauptort und in Weiler sind, zeigte sich in der zahlreich besuchten Mitgliederversammlung im katholischen Gemeindehaus. Ortsvorsteher Franz Rieg dankte dem Verein für seine Aktivitäten. weiter
  • 484 Leser

„Die Politik produziert ein Kliniksterben“

Bilanzen im Kreistagsausschuss
Insgesamt sei die Entwicklung besorgniserregend, warnt Landrat Klaus Pavel, denn keiner kommunalen Klinik gelinge es zurzeit, schwarze Zahlen zu schreiben. Hier sei die Bundespolitik gefragt. Die Zahlen, die die Klinikdirektoren präsentierten, waren aber nicht mehr so dunkelrot wie 2012. weiter
  • 791 Leser
AUS DER REGION

Luke Skywalker braucht keinen Helm

Ihren Augen nicht ganz getraut haben dürften am Montag einer Polizeistreife in Rot am See. Den Beamten „surfte“ ein Mofa entgegen, an dem unter den Trittflächen Tagfahrlichter angebracht waren. Diese vermittelten den Eindruck, als ob das Zweirad schwebe. Da der Fahrer zudem keinen Helm aufhatte, sollte er kontrolliert werden. Als der Fahrer weiter
  • 1488 Leser

Amtsinhaber bestätigt

Jahreshauptversammlung des AGV 1957
Der Altersgenossenverein 1957 konnte auf seiner Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurückblicken. Auch zukünftig steht einiges auf dem Programm. Alle Amtsinhaber wurden in ihren Posten bestätigt. weiter
  • 180 Leser

Gartenschau beschäftigt bereits

Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Großdeinbach – Ehrenmitgliedschaft für Thomas Nagel
Die Landesgartenschau hat die Großdeinbacher Gartenfreunde bereits 2013 beschäftigt, sie steht auch in diesem Jahr im Mittelpunkt. Das wurde bei der Hauptversammlung deutlich. weiter
  • 362 Leser

Großdeinbacher Landfrauen bei Schweinen und Reinigern

Mit einem voll besetzten Bus starteten die Landfrauen Großdeinbach zum Tagesausflug nach Winnenden. Dort wurde die Firma Kärcher besichtigt. Schon im Bus wurden die verschiedenen Methoden zum Fensterputzen diskutiert und man war gespannt, was die Firma hierzu zu bieten hätte. Nach einer interessanten Betriebsbesichtigung und vielen Informationen zum weiter
  • 166 Leser

GUTEN MORGEN

Mit dem Rad zum Bäcker macht die Brötchen doppelt lecker.“ Steht auf der blauen Tüte, in denen die nette Bäckereifachverkäuferin frische Brötchen über den Tresen reicht. Holt sich jemand die Backwaren fahrradlos, kann er schon ins Grübeln kommen. Wer will denn nur halb leckere Brötchen haben? Beim nächsten Bäckerbesuch gibt es den Spruch „Knackige weiter
  • 410 Leser

Künstliche Lebensretter

Stents als Thema beim Seminar am Forschungsinstitut
Stents, röhrenförmige Gefäßstützen, werden in der Medizin immer häufiger eingesetzt. Über ihr Nutzen informierte Professor Dr. Christoph Hehrlein beim Freitagsseminars am Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie. weiter
  • 169 Leser

Vortrag über „Was ist Demenz?“

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 2. April, um 15 Uhr informiert im Refektorium des Franziskaners Anna Ring, Demenzberaterin des DRK-Zentrums Gmünd, über das Thema: „Was ist überhaupt Demenz“. Vor dem Vortrag wird zum Gottesdienst um 14 Uhr in die St. Franziskuskirche eingeladen. weiter
  • 1233 Leser

Ministranten treffen Ski-Ass Felix Neureuther

Die erste gemeinsame Skiausfahrt der Ministrantengemeinschaften St. Jakobus Bargau und St. Josef Böbingen führte in das Skigebiet Oberjoch. Nach einer kurzweiligen Hinfahrt, einem Morgenimpuls und schon einigen Gesangseinlagen konnten die Ski angeschnallt und die ersten Schwünge gemacht werden. Am selben Tag fanden in Oberjoch die deutschen Meisterschaften weiter
  • 129 Leser

Parlerschüler kümmern sich um Wildbienen

Bau eines Insektenhotels
Schwäbisch Gmünd. Viele Bestäuber sind wichtig für die Natur und stellen ganz unterschiedliche Ansprüche an ihren Lebensraum. Das hat die Naturwissenschaft- und Technik-Gruppe 8b/c des Parler-Gymnasiums in einem kleinen Projekt herausgefunden und gleich aktiv umgesetzt. In den einzelnen Stunden wurde das Gelernte gleich in die Praxis umgesetzt. Zuerst weiter
  • 265 Leser

Am Donnerstag Podium zu Gmünds Zukunft

Volkshochschule, Wirtschaft Regional und Gmünder Tagespost laden die Bürger zu einem Diskussionsabend
„Schwäbisch Gmünd – Perspektiven einer Stadt im Aufbruch“ – zu einem Podium mit diesem Thema laden VHS, GT und Wirtschaft Regional am Donnerstag, 3. April, um 19.30 Uhr in die VHS. Eintritt frei. weiter

Der Gmünder Schwimmverein

Der im Jahr 1902 gegründete Schwimmverein hat 1150 Mitglieder, davon mehr als 600 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Trainiert werden sie von rund 30 Trainern und Übungsleitern. Alle mit entsprechender Lizenz und Ausbildung. Dabei werden jede Woche allein bei den Übungsstunden am Montag im Gmünder Hallenbad über 500 Kinder und Jugendliche betreut. weiter
  • 1347 Leser

Feierlich in die Kirche aufgenommen

Fünf Mädchen und neun Jungen der Schule für Hörgeschädigte St. Josef feierten ihre Konfirmation in der Augustinuskirche mit Pfarrer Thomas Adam. Die Religionslehrer Ruth Kieß und Christoph Schön hatten die Schülerinnen und Schüler auf diesen besonderen Tag vorbereitet. Den Festgottesdienst stellte Pfarrer Adam unter das Thema: „Dies ist der Tag, weiter
  • 519 Leser

Freibadbesuch wird teurer

Vorbereitungen für die Badesaison im Bud-Spencer-Bad sind in vollem Gange – neue Preise gelten
Am 1. Mai eröffnet das Bud-Spencer-Bad. Neben dem Reinigen der Becken und der Pflege der Grünanlage ist bis dahin noch viel zu tun. Die Preise sind bereits neu kalkuliert – und deutlich erhöht. weiter
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ameisen, die heimliche Weltmacht

Am Freitag, 4. April, um 20 Uhr berichtet Ameisenexperte und NABU-Mitglied Dr. Florian Menzel im Bürgerhaus Lorch, Raum 203-204, über die erstaunlichen Fähigkeiten und Leistungen der Ameisen. Menzel ist Biologe, kommt aus Lorch und ist an der Universität Mainz tätig. Eintritt frei, Spenden willkommen. weiter
  • 334 Leser

Ausflug in die Welten der Biologie

DRK-Initiative Gschwend „Bürger für Bürger mit Senioren-Runde“ führt zum Schloss Rosenstein in Stuttgart
Viel Interesse fand das Angebot der DRK-Initiative Gschwend „Bürger für Bürger mit Senioren-Runde“, das Naturkundemuseum im Schloss Rosenstein zu besuchen. weiter
  • 239 Leser

Bürgerliste für Lindach

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Kürzlich fand im Schützenhaus in Lindach die Nominierungsversammlung der Bürgerliste tatt. Versammlungsleiter Klaus-Peter Funk bedankte sich bei allen Kandidaten. Es kandidieren: Klaus-Peter Funk, Martin Funk, Iris Abele, Wolfgang Grau, Prof. Dr. Dieter Maas, Uwe Eisele, Martin Siegfried, Klaus Weiss, Dr. Thomas Hertel, Aloisia weiter
  • 1043 Leser

CDU-Kandidaten in Mutlangen

Mutlangen. Die Mutlanger CDU-Fraktion hat die Gemeinderatskandidaten nominiert. Fraktionsvorsitzender Armin Stütz, gleichzeitig Gemeinderat, erläuterte in einem Überblick die Arbeit des Gemeinderates der vergangenen fünf Jahre. Des weiteren zeigte er einige weitere Aufgaben für den neuen Gemeinderat auf: unter anderem die Sanierung der Ortsmitte, die weiter
  • 379 Leser

ChemTech Kinderlabor in der Eule

Kooperation von Gymnasien
Schüler des Landes- und des Scheffoldgymnasiums bereiten sich innerhalb eines Biologieprojektes auf anstehende Aufgaben vor. Ihre Ergebnisse stellen sie im „Grünen Klassenzimmer“ auf der Landesgartenschau in der Gmünder Wissenswerksatt/Eule vor. weiter
  • 485 Leser

Ein Doktor sorgt für viele Lacher

Gelungener Auftritt der Theatergruppe des Musikverein „Edelweiss“ aus Weitmars
Ein voller Erfolg war die Aufführung des Musikverein „Edelweiss“ aus Weitmars. Mit dem Theaterstück „Doktor muss her“ sorgten die Darsteller für jede Menge Lacher im Publikum. weiter
  • 330 Leser

Erfolgreich auf vier Pfoten

Gelungener Tunierauftakt der Hundefreunde Lorch – Patricia Seel landet mit Hündin July auf dem ersten Platz
Vier Teams des Vereins der Hundefreunde Lorch machten beim Rally-Obedience-Funtunier in Oberrot mit. Gemeinsam mit den Vierbeinern errichten die Klosterstädter gute Platzierungen. weiter
  • 175 Leser

Feuerwehr als „Generationenwerk“

Hauptversammlung der Abteilungen Waldstetten und Wißgoldingen – Mannschaftsstärke liegt bei 185 Mann
„Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!“ – Mit diesem Leitspruch beendeten alle vier Redner ihren Beitrag zur Jahreshauptversammlung der Gesamtwehr Waldstetten mit den Abteilungen Waldstetten und Wißgoldingen. Wahlen, Ehrungen sowie ein Jahresrückblick standen auf dem Programm. weiter
  • 377 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühling in der Kirche Welzheim

Die Evangelisch-methodistische Kirche lädt am Samstag, 5. April, zum traditionellen Frühlingsmarkt in die Versöhnungskirche in die Schorndorfer Str. 38 ein. Von 11.30 Uhr bis 16.30 Uhr wartet ein buntes Angebot auf die Gäste. Darunter Frühlingskränze, Gestecke, Osterdekorationen sowie vieles mehr. Außerdem wird Mittagessen, Kaffee und Kuchen angeboten. weiter
  • 170 Leser

Kapitelsquilter in Wien

Bei der internationalen Ausstellung „Handgefärbt“
Bereits seit einigen Jahren beteiligen sich Kapitelsquilter an der internationalen Ausstellung „Handgefärbt“ in Wien. In diesem Jahr waren unter den insgesamt 50 Ausstellungsobjekten gleich drei Quilts von den Gmündern ausgestellt. weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Waldhausen

Am Samstag, 5. April, findet von 10 bis 12 Uhr die Kinderbedarfsböse im Evangelischen Gemeindehaus Waldhausen statt. Zehn Prozent des Verkaufserlöses kommen je zur Hälfte dem Evangelischen Kindergarten Waldhausen und dem „Bunten Kreis Schwäbisch Gmünd e.V.“ zugute. weiter
  • 490 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderführung in Mönchskutten

Eine adlige Dame macht am Sonntag, 6. April, um 13.30 Uhr mit Kindern im Kloster Lorch (ab 4 Jahren) eine Zeitreise zurück ins Mittelalter. Zum Abenteuerprogramm gehören die Suche nach den vornehmen Toten in der Klosterkirche, eine Klostergeistergeschichte und der Aufstieg auf den Marsiliusturm. Kosten: Kinder 5 Euro, (Groß)-Eltern 6 Euro. Parallel weiter
  • 122 Leser

Kostenlos mit einem E-Auto

Schwäbisch Gmünd. Die Stadtverwaltung nimmt noch bis Freitag, 4. April, Bewerbungen für das Projekt „ePendler - Mit voller Energie zur Arbeit“ entgegen: Insgesamt drei Einzelpersonen oder Fahrgemeinschaften bekommen die Möglichkeit, für einen Monat lang mit einem Elektrofahrzeug von Schwäbisch Gmünd aus zur Arbeit zu pendeln. Voraussetzung weiter
  • 5
  • 146 Leser

Lese-Patin im Kindergarten Wirbelwind

Seit kurzem kommt einmal pro Woche die Lese-Patin Henrica Lensing für eine Stunde zu den Spraitbacher Kindern im Kindergarten Wirbelwind. Die Kindergarten-Bücherei hält eine Fülle von Büchern unterschiedlichster Art bereit. Die Kinder entscheiden mit, was vorgelesen werden soll. Sie nehmen das Angebot gerne an und sind mit großer Freude dabei. weiter
  • 2062 Leser

Lex Gamundia?

Beispielhaft ist, wie auf dem ehemaligen Deyhle-Areal nach langem hin und her und etlichen Fehlversuchen nun durch beherzte Interventionen engagierter Bürger und Räte eine neue Planung entstanden ist, die der historischen Altstadtumgebung gerecht wird und eine nachhaltige Aufwertung bedeutet. Traurig ist dagegen, wie wenige Meter weiter im Höferlesbach weiter
  • 376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittwochswanderung für Senioren

Am heutigen Mittwoch, 2. April, trifft sich die Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz zur Bildung von Fahrgemeinschaften nach Spraitbach. Vom Wanderparkplatz in der Beutenhofstraße (am Ortseingang von Spraitbach links) führen Angelika Rieth-Hetzel und Manfred Hetzel die Wandergruppe zunächst zum Rückhaltebecken Reichenbach, weiter

Pastor will Zentrum öffnen

Stefan Striefler möchte die Räume der Aalener Volksmission in der Triumphstadt öffnen
Der Glaube ist auch heute relevant. Der Glaube ist nicht Hobby, sondern Lebenssockel. Einer, der das sagt, ist Stefan Striefler, Pastor der Volksmission in Aalen. Der 34-Jährige will die Gemeinde mit ihren rund 120 Mitgliedern und einem großen Gemeindezentrum in der Triumphstadt öffnen. Und mit mehr Transparenz bestehenden Vorurteilen begegnen. weiter

Sport und Spaß mit dem Seil

Seilspring-Workshop an der Grundschule Schechingen bringt Kinder in Bewegung
Mit einem zweistündigen Basis-Kurs vermittelte eine Trainerin der Deutschen Herzstiftung den Drittklässlern der Grundschule Schechingen eine besondere Bewegungserfahrung: die sportliche Form des Seilspringens – das „Rope Skipping“. weiter
  • 252 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDInge und Gerd Marquardt, Heinrich-Steimle-Weg 9, zur Goldenen HochzeitLudwig Hägele, Franz-Konrad-Straße 63, Rehnenhof/Wetzgau, zum 86. GeburtstagMichel Egger, Weidenäckerstraße 46, Straßdorf, zum 83. GeburtstagPhilipp Neifert, Oderstraße 65, Bettringen, zum 83. GeburtstagKuno Stütz, Spitalbachstraße 29, Bargau, zum 82. GeburtstagAlfred weiter
  • 326 Leser

Ziersträucher richtig schneiden

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Obst- und Gartenbauverein Bargau führt am Donnerstag, 3. April, wieder einen Ziersträucherschnittkurs durch. Fachberater Franz Josef Klement zeigt im Garten der Familie Flamm, worauf es beim Ziersträucherschnittkurs ankommt und beantwortet Fragen. Treffpunkt ist um 17 Uhr bei der Familie Flamm (letztes Haus links Richtung weiter
  • 1043 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AD(H)S und Schule

Auf Einladung der VHS in Frickenhofen referiert am Dienstag, 8. April, ab 19.30 Uhr Lerntherapeutin Veronika Totzeck über „AD(H)S und Schule – so können Sie Ihr Kind im Schulalltag unterstützen“ im Freiherr-von-Schmidt-Haus in Frickenhofen. Eltern erhalten konkrete und umsetzbare Tipps zur Gestaltung des Familien- und Schulalltags. weiter
  • 352 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahreshauptversammlung in Gschwend

Die Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 5. April, ab 20 Uhr ins TSF-Vereinsheim am Sportplatz in Gschwend ein. Die Gaststätte ist ab 19 Uhr geöffnet. weiter
  • 408 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Köstlichkeiten aus dem Holzbackofen

Hauswirtschaftsleiterin Ilse Krieg gibt am Freitag, 4. April, von 19 bis 21 Uhr und am Samstag, 5. April, von 7.30 bis 14 Uhr ein VHS-Wochenendseminar zum Thema „Brotbacken II – Köstlichkeiten aus dem Holzbackofen“. Kursort ist in Eschach-Holzhausen in der Schechinger Straße 5. Anmeldung unter Telefon (07171) 92515-0 oder per E-Mail weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanztee in Ruppertshofen

Der monatliche Tanztee mit „The Big Martin“ ist am Sonntag, 6. April, von 15 bis 18 Uhr in der Erlenhalle in Ruppertshofen. Alle, die Lust am Tanzen haben, ob Chacha, Polka, Beat oder Walzer, sind eingeladen. weiter
  • 396 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag Ferdinand Graf Zeppelin

Im Schloss Untergröningen referiert am Sonntag, 6. April, um 11 Uhr Gunter Haug über das Thema „Ferdinand Graf Zeppelin – Wie ihn die Familie Eckener zu Weltruhm beförderte“. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 422 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Söhne Mannheims“ kommen

Der gebürtige Waiblinger Christoph Sonntag eröffnet am Freitag, 25. Juli, mit seiner „SWR3 Comedy Live Tour“ die Heimattage in Waiblingen. Nun steht auch der Hauptact für „Baden-Württemberg rockt“ im Rahmen der baden-württembergischen Festtage in Waiblingen: Die Söhne Mannheims kommen am 27. Juli zum ersten Mal nach Waiblingen. weiter
  • 173 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Zeitlupe“ auf Schloss Filseck

Unter dem Titel „Zeitlupe“ sind auf Schloss Filseck Holzschnitte von Martina Geist zu sehen. Die Ausstellung läuft bis Sonntag, 25. Mai zu folgenden Zeiten: dienstags bis sonntags von 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung. Informationen sowie Anmeldungen sind möglich bei der Kunstvermittlung / Museumspädagogik der Kunsthalle Göppingen unter weiter
  • 219 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blues und Indie im QLTourRaum

Am Samstag, 5. April, gibt es in Heubach wieder Livemusik im QLTourRaum Übelmesser. Die angekündigten Bushpilots sind verhindert, stattdessen kommen „Damir Uzunovic’s Sound“ mit Bluesrock. Ihnen folgen „The Blackscreen“ mit handgemachter und selbst produziertem Indie-Rock. Beginn ist um 20.30 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf weiter
  • 538 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Broschüre „Naturpark aktiv 2014

Die Broschüre „Naturpark aktiv 2014 – unterwegs mit den Naturparkführern an allen Sonn- und Feiertagen“ kann ab sofort kostenlos beim Naturparkzentrum in Murrhardt angefordert, oder im Internet unter www.naturpark-sfw.de heruntergeladen werden. Weitere Informationen gibt’s auch unter der Telefonnummer (07176) 3109 oder per E-Mail weiter
  • 113 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert Musikverein Leinzell

Unter dem Motto „Universum: Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft“ haben die Dirigenten der Jugendkapelle und der aktiven Musiker, Henry Grossmann und Rene Traa einen bunten musikalischen Strauß zum Frühling zusammengestellt. Das Konzert findet am Samstag, 5. April, in der Kulturhalle in Leinzell statt. Beginn ist 20 Uhr. Karten weiter
  • 181 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingsfest in Göppingen

Im Göppinger Stadtzentrum beginnt am heutigen Mittwoch, 2. April, das städtische Frühlingsfest. Bis Mitte nächster Woche geht das Fest rund um das 38 Meter hohe Riesenrad, das auf dem Göppinger Marktplatz aufgestellt wurde. Paare, die während des Fests im Rathaus heiraten, können ihr Ja-Wort in einer Gondel des Riesenrads wiederholen. Erstmals steigt weiter
  • 229 Leser

Hund gräbt Rauschgift aus

Stuttgart. Wie die Polizei mitteilte, hat ein Hund einer Spaziergängerin, in einem Heslacher Waldstück mehrere hundert Gramm Heroin gefunden. Ein Unbekannter hatte die Drogen in einer Plastikbox vergraben. Der Hund fand das Rauschgift, als er den Waldboden aufgrub. Verständigte Polizeibeamte stellten die Drogen sicher. Ein durchgeführter Test bestätigte weiter
  • 473 Leser

Kollision mit der Stadtbahn

Stuttgart. Ein 45 Jahre alter VW-Fahrer hat am Dienstag gegen 16 Uhr in der Schmidener Straße verbotswidrig gewendet und ist dabei mit einer Stadtbahn der Linie U2 zusammengestoßen. Der Fahrer und die Fahrgäste in der Stadtbahn blieben bei dem Verkehrsunfall unverletzt. An dem Golf entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. weiter
  • 5
  • 2421 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunstausstellung mit Thomas Rabus

Unter dem Titel „Farbklänge/Klangfarben – gemalte Musik“ wird am Freitag, 4. April, im Böbinger Bürgersaal eine außergewöhnliche Ausstellung eröffnet. Dem Kulturbeirat der Gemeinde Böbingen gelang es, den Heubacher Künstler Thomas Rabus nach Böbingen zu holen. Rabus, der seit seiner Kindheit in der Freizeit leidenschaftlich gerne zeichnet weiter
  • 212 Leser

Mit 2,5 Promille unterwegs

Winnenden. Ein 58-jähriger Autolenker wollte am Dienstag gegen 11 Uhr in Winnenden in den fließenden Verkehr einfahren, übersah hierbei einen in gleicher Richtung fahrenden Wagen und kollidierte mit ihm. Die eine Alkoholkonzentration von rund 2,5 Promille. Der 58-Jährige muss nun neben einer Fahrerlaubnissperre noch mit einer Strafanzeige rechnen. weiter
  • 1924 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalisch unterwegs

Unter dem Motto „Musikalisch unterwegs“ steht das Konzert des Sängerbundes Göggingen. Gemeinsam mit der Big Band des Scheffold-Gymnasiums Schwäbisch Gmünd begibt sich der Sängerbund auf eine Reise „Über den Wolken“. Das Konzert findet am Samstag, 5. April, um 20 Uhr in der Gemeindehalle Göggingen statt. Einlass ist ab 19 Uhr. weiter

Zukunft der IBM-Zentrale offen

Stuttgart. Seit fünf Jahren steht die ehemalige IBM-Zentrale in Vaihingen leer. Nun hat der Insolvenzverwalter beschlossen, die Immobilie sich selbst zu überlassen. Die Stadt wird sich nun um den Eiermann-Campus kümmern und für die notwendige Sicherheit sorgen. weiter
  • 1979 Leser

Zwei Eisbären tauen auf

Corinna und Yoghi in der Wilhelma können doch miteinander
Es hat ein wenig gedauert, aber nun haben die Hormone gesiegt und bei Eisbär Yoghi aus München und Eisbärin Corinna bahnt sich ein „Happy End“ an: Seit Dienstag teilen sich die beiden Fels und Wasserbecken und auch Corinna hat nichts mehr dagegen, mit dem neuen Bärenmann in ihrem Leben auf Tuchfühlung zu gehen. weiter
  • 169 Leser

„Latin Rhythms“ in Lautern

Traditionelles Frühjahrskonzert des Musikvereins Lautern am Samstag in der Mehrzweckhalle
Unter dem Motto „Latin Rhythm“ hat der Musikvereins Lautern am Samstagabend zum Frühjahrskonzert geladen. Zusammen mit der Gastkapelle aus Herlikofen präsentierten sie den Besuchern anspruchsvolle Blasmusik. weiter

Dr. Inge Gräßle zu Besuch in Hönig

Die Abgeordnete des europäischen Parlaments, Dr. Inge Gräßle, besuchte im Rahmen ihres Europa-Wahlkampfs die CDU-Ortsgruppe Ruppertshofen-Täferrot. Die Veranstaltung begann mit einer Betriebsbesichtigung des Hobelwerks Frank in Hönig. Der Inhaber Günther Frank zeigte dabei den interessierten Besuchern seine Produkte sowie seinen Maschinenpark. Anschließend weiter
  • 396 Leser

Sinkende Mitgliederzahlen beim TVM

Jahreshauptversammlung beim Tennisverein Mutlangen – Verein ist finanziell sehr gut aufgestellt
Bei der Jahreshauptversammlung blickte der Tennisverein Mutlangen auf das Jahr 2013 zurück. Zwar musste der Verein sinkende Mitgliederzahlen hinnehmen, trotzdem stehe der Tennisclub finanziell und personell sehr gut da. weiter
  • 270 Leser

Tag der offenen Tür im Abenteuerland

Zum Anschauen, Spielen und Informieren luden die Krippe und der Kindergarten Abenteuerland zum Tag der offenen Tür nach Göggingen ein. In jeder Ecke und an vielen Tischen saßen die Kinder mit ihren Eltern und Großeltern und zeigten ihnen, was sie im vergangenen Kindergartenjahr zustande gebracht hatten. Die Erzieherinnen hatten für jedes Kind einen weiter
  • 328 Leser
SCHAUFENSTER
Konzert zur OrgeleinweihungDas zweite Konzert zur Einweihung der neuen Orgel in der Aussegnungshalle auf dem Friedhof St. Wolfgang in Ellwangen findet am Sonntag, 6. April, 17 Uhr statt. Die beiden hauptberuflich in Ellwangen tätigen Kantoren haben sich zu einem Duo für Stimme und Orgel zusammengefunden. Unter dem Motto „Tröstliche Musik“ weiter
  • 818 Leser

Wespels Wort-Wechsel

In einem Schuppen meiner Großeltern standen lange noch Geräte zur Flachsbearbeitung, eine Riffel und eine Hechel, außer Gebrauch, da die billigere Baumwolle den Flachs verdrängt hatte und auf den hiesigen Flachsäckern längst kein Flachs mehr angebaut wurde. Die Riffel war eine Art eiserner Kamm mit langen Zähnen, durch die man den Flachs zog, um die weiter
  • 1091 Leser

„Der Bajazzo“ und „Cavalleria rusticana“

Tickets für die Generalprobe
Auch im Jubiläumsjahr öffnen die Opernfestspiele Heidenheim Schülern, Studenten und Rentnern ihre Generalprobe. Die Tickets kosten 9 Euro für Schüler und Studenten und 12 Euro für Rentner. Sie sind ab dem 1. April und ausschließlich in der Tourist-Information Heidenheim zu haben und gelten nur in Verbindung mit einem gültigen Schüler-, Studenten- oder weiter
  • 1019 Leser

Brasilianischer Jazz-Abend

Michael Arlt kommt mit der Schlagzeuglegende Portinho zu den Jazz Lights
Heiße Rhythmen und exotische Klangfarben, mitreißende Grooves und ein gelegentlicher Schuss Melancholie – Latin Music hat viele Facetten. Wie bunt sie schimmern, ist am Donnerstag, 3. April, 20 Uhr bei „Brazilian Grooves“ bei den Jazz Lights im Café Samocca in Oberkochen zu hören. weiter
  • 1096 Leser

Biergarten auf zwei Jahre gesichert

Erstmals erteilt die Stadt die baurechtliche Genehmigung nicht nur für ein, sondern für zwei Jahre
Die Wogen um den Aalener Stadtbiergarten scheinen geglättet. Vorerst zumindest. Seit vergangenem Wochenende ist hier im Hahnenhof an der Helferstraße die Freiluftsaison eröffnet. „Und erstmals hat uns die Stadt die baurechtliche Genehmigung sogar für zwei Jahre erteilt“, freut sich Betreiber Oliver Reich-Graß. weiter

Lütfü Savas hat’s allen gezeigt

Der Bürgermeister der Aalener Partnerstadt Antakya steigt zum OB einer Millionenmetropole auf
Dr. Lütfü Savas hat die OB-Wahl in Aalens Partnerstadt Antakya gewonnen. Er ist der erste Verwaltungschef der neuen 1,5-Millionen-Einwohner-Metropole Hatay Büyüksehir. Damit war nicht unbedingt zu rechnen. weiter
  • 4
  • 1239 Leser

Drei Einbrüche aufgeklärt

Drei Männer in U-Haft – Aufmerksame Zeugen helfen der Polizei
Aufmerksame Zeugen in Lorch halfen der Polizei dabei, eine Reihe von Einbrüchen, die sich in den vergangenen Tagen in Gmünd ereignet hat, aufzuklären. weiter
  • 5
  • 890 Leser

Prosa von Katrin Bauerfeind

Die in Aalen geborene Moderatorin hat nun ein Buch über das Scheitern geschrieben
Von der Schwäpo-Praktikantin zur Fernsehmoderatorin. Es folgt ein Buch übers Scheitern. Naheliegend! Die Ex-Aalenerin Katrin Bauerfeind widmet sich Problemen und Problemchen der Generation zu-viele-Chancen-zu-wenige-Entscheidungen. Das liest sich heiter, ist meist ironisch-amüsant und stimmt manchmal auch ein bisschen traurig. weiter
  • 3
  • 1736 Leser

M.A.X. kauft Elwema auf

Ellwanger Automatisierungsspezialist gehört nun zu börsennotiertem Unternehmen
Die in Frankfurt börsennotierte Düsseldorfer M.A.X. Automation AG hat von der Hamburger Günther Holding die AIM-Gruppe erworben. Der Kaufpreis betrug 35 Millionen Euro und wurde über Fremdkapital finanziert. Zur AIM-Gruppe gehört die Ellwanger Elwema Automotive GmbH. weiter
  • 5
  • 9006 Leser

Freejazz und Mainstream

Zwei der Glanzlichter im erfrischend mutigen Programm des 8. Internationalen jazzArtFestivals in Schwäbisch Hall – auch zwei gegensätzliche Weisen zu jazzen? Nur auf den ersten Höreindruck. Denn die kleinste Band mit dem Trompeter Till Brönner und dem Kontrabassisten Dieter Ilg und die älteste des Festivals, Ralph Towners Oregon, verbinden viele weiter

Neuer Einsatz der Feuerwehr auf dem Baustahlgelände

Schwelbrand erneut entfacht - Feuerwehr bekämpft Glutnester
Auf dem Baustahlareal in Aalen musste heute nachtmittag noch einmal die Feuerwehr ausrücken, um Nachbrände zu löschen. Auf dem Gelände hatte es in der vergangenen Woche einen Großbrand gegeben. weiter
  • 5
  • 1883 Leser

Ja zur Nein-Idee und zur AfD

Aalen. Die Kreistagswahl am 25. Mai tritt in die heiße Phase. Der Kreiswahlausschuss hat nun die Wahlvorschläge für die Kreistagswahl, die bis vergangenen Donnerstag, 27. März, eingegangen sind, zugelassen. Zwei neue Listen gibt’s: die Nein!-Idee und Alternative für Deutschland (AfD), Hingegen treten die „Republikaner“ zur aktuellen weiter
  • 2
  • 2719 Leser

Weiter positiver Trend

Arbeitsmarkt der Region: Quote im März bei 4,1 Prozent
Die Zahl der Arbeitslosen in Ostwürttemberg reduzierte sich im März um 137 Personen und liegt nun bei 9806. Die Arbeitslosenquote sank dadurch um 0,1 auf aktuell 4,1 Prozent. weiter
  • 2490 Leser
PERSONALIE

Dr. Benjamin Papendorf

Schwäbisch Gmünd. Neuer Laborleiter beim Institut für Oberflächentechnik GmbH (ifo) ist Dr. Benjamin Papendorf. Das Institut gehört zu den führenden Einrichtungen im Bereich Schadensfälle, Gutachten, Oberflächenprüfungen und Materialuntersuchungen auf den Gebieten Galvanotechnik, Feuerverzinken, Beschichtungen und Lackierungen. Papendorf studierte Festkörper- weiter
  • 2573 Leser

Unfall auf der B 298

Schwäbisch Gmünd. 5000 Euro Sachschaden sind am Montag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 298 entstanden. Der 50-jährige Fahrer eines Kleintransporters fuhr gegen 16.45 Uhr aus Richtung Rehnenhof kommend nach links in die B 298 ein und übersah dabei das Rotlicht der dortigen Ampelanlage, teilt die Polizei mit. Sein Fahrzeug

weiter

Männer werden handgreiflich

Im City Center

Schwäbich Gmünd. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern im Alter von 27 und 28 Jahren kam es am Montagabend in der Vorderen Schmiedgasse. Die Polizei schritt gegen 20.30 Uhr ein und trennte die beiden. Nach Zeugenaussagen soll es bereits im Gebäude des City-Centers zwischen den beiden Personen zu Handgreiflichkeiten

weiter
  • 1452 Leser

Neuer Erster Staatsanwalt in Ellwangen

Dr. Jürgen Herrmann hat das Amt

Ellwangen. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat einen neuen Ersten Staatsanwalt: Dr. Jürgen Herrmann erhielt vergangene Woche die von Ministerpräsident Winfried Kretschmann ausgestellte Ernennungsurkunde zum Ersten Staatsanwalt. Das meldet die Staatsanwaltschaft Ellwangen in einer Pressemitteilung.

Der in Crailsheim geborene 48-jährige

weiter
  • 1
  • 2276 Leser

Regionalsport (12)

Der Tabellenführer kann kommen

Handball, Landesliga: HSG Winzingen/ Wißgoldingen besiegt HT Uhingen/ Holzhausen mit 30:25
Mit einem deutlichen 30:25 siegte die HSG Winzingen/ Wißgoldingen gegen das HT Uhingen/ Holzhausen. Durch den damit siebten Sieg in Folge verteidigte die HSG den zweiten Tabellenplatz und scheint nun gewappnet für das Spitzenspiel gegen Tabellenführer Laupheim. weiter
  • 384 Leser

Michael Klauß verlängert beim VfR

Fußball, 2. Bundesliga
Der Kader des VfR Aalen für die kommende Spielzeit nimmt weiter Formen an. Am Dienstag unterzeichnete Michael Klauß seine Vertragsverlängerung um zwei Jahre bis zum 30.06.2016. weiter
  • 329 Leser

Fußballspiele am Mittwoch

Kreisliga A IVier Nachholspiele sind in der Gmünder Kreisliga A für diesen Mittwoch angesetzt.Mittwoch, 18 Uhr:TV Herlikofen – FC EschachSV H’teinenberg – TSV BöbingenVfL Iggingen – TSV HeubachTSG Abtsgmünd – SF Lorch weiter
  • 1895 Leser

Mit Ruhe und Verstand

Fußball, 2. Bundesliga: FSV Frankfurt arbeitet am Klassenerhalt
2008 stieg der FSV Frankfurt in die 2. Bundesliga auf. Seither halten sich die Bornheimer im Unterhaus – aller Voraussicht nach wird man auch in dieser Saison den Klassenerhalt feiern. Das Geheimnis: Ruhe und Gelassenheit. Am Freitag (18.30 Uhr) ist das Team von Benno Möhlmann in Aalen zu Gast. weiter
  • 4
  • 1101 Leser

Seitenwagen-DM in Schnaitheim

Motorsport
Das Highlight der Moto-Cross-Saison auf der schwäbischen Alb steht vor der Tür: Das 41. Int. Schnaitheimer ADAC Moto Cross am 6. April am Hafnerhäule in Schnaitheim. weiter
  • 323 Leser

5106 Mitglieder erreicht

Reiten: Jahreshauptversammlung des PSK Ostalb
Bei der Jahreshauptversammlung des Pferdesportkreis Ostalb gab es gute Neuigkeiten für die zahlreichen Reit- und Fahrvereine im Ostalbkreis. Als nur einer von zwei Pferdesportkreisen in Württemberg erreichte der PSK Ostalb eine positive Mitgliederentwicklung auf nunmehr 5106 Mitglieder. weiter
  • 411 Leser

HSG erreicht Relegationsspiele

Handball, Frauen
Einen unerwartet hohen 40:9-Sieg landeteten die Frauen der HSG Winzingen-Wißgoldingen gegen den TSV Heiningen II und haben somit die Spiele zur Aufstiegsrelegation der Landesliga erreicht. weiter
  • 262 Leser

Starke Anfangsphase reicht

Handball, Landesliga: TSV Alfdorf besiegt die SG Schorndorf im Derby knapp mit 36:34
Starke 20 Minuten zu Beginn reichten dem TSV Alfdorf, um die SG Schorndorf im Derby zu besiegen. Mit 36:34 behielt der TSV in einer packenden Begegnung über die Daimlerstädter die Oberhand . Alfdorf bleibt mit dem Sieg auf dem vierten Tabellenplatz. weiter
  • 232 Leser

SV Göggingen holt Doppel-Sieg

Schießen, Kreispokal-Finale Luftgewehr und Luftpistole: Göggingen zweimal Erster
Der SV Göggingen war der große Gewinner beim Kreispokal-Finale in Durlangen. In den beiden Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole gingen nach zum Teil spannenden Auseinandersetzungen die Gögginger als Sieger hervor. weiter
  • 324 Leser

Walter Lenz zum Ehrenmitglied des WLV ernannt

Leichtathletik
Der Württembergische Leichtathletik-Verband geht mit der bewährten Führungsmannschaft in die nächsten vier Jahre. Die Delegierten der 25 WLV-Kreise bestätigten beim 46. Ordentlichen Verbandstag des WLV in Bietigheim-Bissingen nicht nur Präsident Jürgen Scholz, sondern auch dessen gesamte Führungsmannschaft in den Ämtern. weiter
  • 474 Leser

Tobias Berreth übernimmt in Hohenstadt

Fußball, Kreisliga B
Die Gerüchteküche kocht schon seit langem. Damit ist jetzt Schluss. Tobias Berreth – derzeit in Diensten des A-Ligisten DJK SV Aalen – wird in der kommenden Saison den B-Ligisten SG Hohenstadt/Untergröningen übernehmen. weiter
  • 566 Leser

Überregional (93)

"Mach eine Ausbildung!"

Neue Kampagne im Land wendet sich an Türkischstämmige
Baden-Württemberg braucht Fachkräfte: Mit einer neuen Kampagne will das Wirtschaftsministerium Eltern und Jugendliche mit türkischen Wurzeln von den Vorteilen einer Berufsausbildung überzeugen. weiter
  • 702 Leser

"Merkwürdiges" Sponsoring der BayernLB

Floss rund um den milliardenschweren Fehlkauf der österreichischen Hypo Group Alpe Adria durch die Bayern LB auch Bestechungsgeld an den verstorbenen Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider? Ein dubioses Fußball-Sponsoring stand beim Prozess gegen ehemalige Bayern-LB-Vorstände vor dem Münchner Landgericht erneut im Mittelpunkt. Eine Zeugin, die bei der weiter
  • 611 Leser

Abends ist der Hund verfroren

In die Altstadt des Unglücksorts kehrt kein Leben zurück - Treffpunkt EInkaufszentrum
Wenig Hoffnung auf Wiederaufbau: Fünf Jahre nach dem Erdbeben von L"Aquila geht das Leben außerhalb der Stadt weiter. Es wird gezweifelt, dass in die historische Altstadt wieder Leben einkehrt. weiter
  • 629 Leser

Acht Quadratmeter Strafraum

So ungefähr sieht er aus, der künftige Lebensraum von Ex-Bayern-Präsident Uli Hoeneß. Die Justizvollzugsanstalt Landsberg gewährte gestern Einblick in ihr Innenleben. Auf Hoeneß wartet nach der Eingewöhnungsphase in einer Doppelzelle ein Einzelquartier - acht Quadratmeter klein. (Brennpunkt) Foto: afp weiter
  • 702 Leser

Aprilscherz mit Adelsprädikat

Der CDU-Landtagsabgeordnete Reinhard Löffler hat auf Facebook eine gefälschte Verwaltungsvorschrift gepostet, die die Landesregierung am 1. April ermächtigt, gegen Gebühr Adelstitel zu verleihen. Der Antragsteller müsse hierfür eine Gebühr zwischen 50 Euro (bei "von") und 1000 Euro (bei Erzherzog/Erzherzogin) bezahlen. Der Erwerb von Titeln wie "König/Königin" weiter
  • 617 Leser

Auch Schmidtchen schleicht

Komiker Hape Kerkeling: "Ich lasse mir das Singen nicht verbieten"
Schlagersänger habe er schon immer sein wollen, sagt der Komiker Hape Kerkeling. Jetzt ist es soweit. Das Album "Ich lasse mir das Singen nicht verbieten" ist erstaunlich seriös. Eine Enttäuschung für Fans? weiter
  • 671 Leser

Auf einen Blick vom 1. April 2014

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Union Berlin - Energie Cottbus 2:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Brandy (28., 82.). - Gelb-Rot: Möhrle (C./76.). - Zuschauer: 20 766. 11. FC Köln 281510341:1555 2Greuther Fürth 28147751:3349 3SC Paderborn 28147752:4249 4Kaiserslautern 28127941:2943 5FC St. Pauli 28127936:3443 6Union Berlin 28119841:3442 7Karlsruher SC 281011737:2741 8SV weiter
  • 406 Leser

Aufwärtstrend gestoppt

Impulse aus der Eurozone verpuffen
Zum Beginn einer mit wichtigen Wirtschaftsdaten gespickten Woche hat der Deutsche Leitindex Dax seinen Aufwärtstrend gestoppt. Inflationsdaten aus der Eurozone verliehen dem Markt keinen neuen Schub. Im Währungsraum war die Inflation auf den tiefsten Stand seit 2009 gefallen. Am Schluss der vergangenen Woche hatte Spaniens Abrutschen in die Deflation weiter
  • 634 Leser

Bauzulieferer VBH schafft Wende

Nach zwei Verlustjahren hat Europas größter Baubeschlaghändler VBH Holding AG im operativen Geschäft die Wende geschafft. Das in Korntal-Münchingen ansässige Unternehmen erzielte 2013 mit 3,2 Mio. EUR wieder ein positives Vorsteuerergebnis nach einem Minus von 14,5 Mio. EUR im Jahr 2012. Das Minus unter dem Strich verringerte sich von 17,6 auf 6,7 Mio. weiter
  • 655 Leser

Bildung durch Bewegung

"Frühe Kindheit" Renate Zimmer ist Professorin für Sportwissenschaft an der Universität Osnabrück und Erziehungswissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt "Frühe Kindheit". National und international ist sie bekannt durch viele Veröffentlichungen und Vorträge. Ihre mehr als 35 Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. eb weiter
  • 563 Leser

BND will transparenter werden

Nachrichtendienst bezieht neuen Hauptsitz in Berlin
Die ersten 174 Mitarbeiter sind in die neue Zentrale des Bundesnachrichtendienstes in Berlin-Mitte eingezogen. BND-Präsident Gerhard Schindler verspricht der Öffentlichkeit mehr Transparenz. weiter
  • 594 Leser

Das neue Album

Schlager Entertainer Hape Kerkeling (49) erfüllt sich einen Traum: "Eigentlich wollte ich schon immer Schlagersänger werden!" Am 4. April erscheint sein Album "Ich lasse mir das Singen nicht verbieten" (Sony Music). Was alles drauf ist: "Quando, Quando, Quando" und "Komm ein bisschen mit nach Italien", ein Duett mit Michelle Hunziker. In enger Zusammenarbeit weiter
  • 552 Leser

Das Unglück hat die Partnerschaft vertieft

Rottweil ist seit 25 Jahren mit LAquila verbunden - Chance auf Ausbildungsplatz für junge Italiener ohne Job
Die Rottweiler sind ihrer Partnerstadt LAquila nach dem Erdbeben schnell zu Hilfe geeilt. Das hat die Beziehung vertieft. Hilfe wird weiter angeboten. weiter
  • 584 Leser

Die Hamburger wollen zurück in die 1. Liga

Karin Beiers Start am Schauspielhaus: Teils provokante, teils langatmige Inszenierungen
Die neue Intendantin des wiedereröffneten Hamburger Schauspielhauses, Karin Beier, fordert das Publikum heraus. Eine Zwischenbilanz weiter
  • 660 Leser

Eindeutige Warnung

Weltklimarat zeigt klar wie nie Folgen der Erderwärmung auf
Der neueste Klimabericht enthält so viele und so aussagekräftige Daten über die Klimafolgen und die Anpassung daran wie keiner zuvor. Noch haben Forscher Hoffnung, doch Handeln ist dringend geboten. weiter
  • 842 Leser

Energiegipfel: Land fordert Nachbesserungen

Bund und Länder wollen heute in Berlin die Energiepolitik erörtern. Mehrere Länder, darunter Baden-Württemberg, haben angekündigt, eine Ökostrom-Reform nur bei Nachbesserungen mitzutragen. Die Bundesregierung dämpfte angesichts des Widerstands gegen Kürzungen bei der Windenergie die Erwartungen. "Ich denke, man kann nicht erwarten, dass da schon alle weiter
  • 521 Leser

Erderwärmung: Klimarat alarmiert

Der Weltklimarat IPCC hat so eindrücklich wie nie zuvor vor den Auswirkungen der Erderwärmung gewarnt. Der vom Menschen verursachte Klimawandel habe schon jetzt schwerwiegende Auswirkungen auf alle Kontinente und Meere. Wie viel schlimmer es für Mensch und Natur noch werde, hänge vom künftigen Klimaschutz ab, mahnte das Forschergremium bei der Veröffentlichung weiter
  • 506 Leser

Fahrer erleidet Herzinfarkt: Auto stürzt in Kanal

Ein Auto ist am Sonntagabend in den Wesel-Datteln-Kanal im Ruhrgebiet gestürzt. Vier Menschen starben. Gestern nun ergab die Obduktion des Fahrers (74): Er hatte am Steuer einen Herzinfarkt erlitten und die Kontrolle verloren. Dadurch kam das Auto an einer Brücke von der Straße ab und stürzte in den vier Meter tiefen Kanal. Alle vier Insassen, ein 76 weiter
  • 538 Leser

Fast 60 Prozent mehr Flüchtlinge im ersten Quartal

Die Zahl neuer Flüchtlinge in Baden-Württemberg ist in den ersten drei Monaten des Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 60 Prozent gestiegen. Im ersten Quartal 2014 (Stand 27. März) kamen rund 3700 Erstantragsteller in den Südwesten, wie das zuständige Regierungspräsidium in Karlsruhe mitteilte. Von Januar bis März 2013 lag die Zahl bei weiter
  • 503 Leser

Fatale Auswirkungen

Artensterben Schon eine Erwärmung um ein oder zwei Grad bringt Klimarisiken mit sich, bei einer Erwärmung um vier Grad steigen sie aber sehr stark an. Beispielsweise schmelzen Gletscher ab, die Vegetationsperioden vieler Pflanzen haben sich schon geändert, viele Tier- und Pflanzenarten könnten verschwinden. Konflikte Der Klimawandel verschärft Faktoren, weiter
  • 458 Leser

FC Barcelona ohne Vorfreude gegen spanischen Rivalen Atletico Madrid

Spanisches Duell Im zweiten Viertelfinal-Hinspiel der Champions League kommt es heute zu einem spanischen Duell: Der FC Barcelona um seine Superstars Lionel Messi und Neymar erwartet Atletico Madrid. Dabei hält sich die Vorfreude in Grenzen. "In den Spielen gegen Atletico haben wir meistens keinen Spaß. Ich spiele international nicht gerne gegen spanische weiter
  • 501 Leser

FDP: Keine Förderung von Windkraft mehr

Ressourcen in Netze und Speicher stecken
Die FDP fordert eine Wende bei der Energiewende: Statt des Zubaus von Wind- und Sonnenenergie sollten Netze und Speicher gefördert werden. weiter
  • 488 Leser

Finanz-Kollaps droht

Handball: Achtelfinal-K.o. für HSV Tiefschlag
Das Final Four in der Champions League findet ohne den Titelverteidiger statt. Für den klammen HSV Hamburg ist das Achtelfinal-Aus ein Tiefschlag. weiter
  • 510 Leser

Flüge kostenlos stornieren

Wie Passagiere auf den Streik bei der Lufthansa reagieren können
Mit einem Notflugplan reagiert die Lufthansa auf den Streik ihrer Piloten. Ab Mittwoch wollen diese für drei Tage die Arbeit niederlegen. Den Passagieren stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung. weiter
  • 717 Leser

Freizeitparks in Startlöchern

Im Südwesten beginnt die Saison - Viele haben aufgerüstet
Die Maus im Spieleland, "Star Wars" aus Lego und eine Wildwasserbahn an der Bärenhöhle: Die Freizeitparks im Südwesten sind vorbereitet für die Saison 2014. In neue Attraktionen wurde kräftig investiert. weiter
  • 741 Leser

Für den HSV kommts immer schlimmer

Es steht gar nicht gut um den Hamburger SV. Probleme an allen Fronten begleiten den einzigen Fußball-Bundesligisten, der noch nie abgestiegen ist. weiter
  • 416 Leser

Gefährliches Spiel auf Bahngelände

Einen lebensgefährlichen Stromschlag hat ein zehn Jahre alter Bub beim Spielen auf einem Bahngelände in Nürnberg erlitten. Nach Angaben der Polizei war das Kind am Sonntagabend auf einen abgestellten Güterwagen geklettert und dabei der Bahn-Oberleitung zu nahe gekommen. Dadurch kam es zu einem so genannten Stromüberschlag der mit 15 000 Volt aufgeladenen weiter
  • 453 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 748 667,60 Euro Gewinnklasse 2 157 633,40 Euro Gewinnklasse 3 4299,00 Euro Gewinnklasse 4 1347,20 Euro Gewinnklasse 5 119,20 Euro Gewinnklasse 6 23,50 Euro Gewinnklasse 7 16,90 Euro Gewinnklasse 8 7,40 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 017 593,00 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 429 Leser

Hollande baut sein Kabinett um

Nach der krachenden Niederlage seiner Sozialisten bei den Kommunalwahlen baut Frankreichs Präsident François Hollande die Regierung um. Der bisherige Premierminister Jean-Marc Ayrault kündigte gestern den Rücktritt des gesamten Kabinetts an. Als neuen Premierminister berief Hollande am Abend den bisherigen Innenminister Manuel Valls. Die seit zwei Jahren weiter
  • 456 Leser

Im Theater der Träume

Der Auftritt in Old Trafford ist für den FC Bayern das nächste Finale
Der deutsch Titel ist gefeiert, doch schon kribbelt es wieder beim FC Bayern München. Die Verteidigung des Champions-League-Titelsist das Ziel. Heute geht es nach Manchester ins Theater der Träume. weiter
  • 529 Leser

Inflation in der Eurozone

Niedrige Teuerung Die Inflation in der Eurozone ist im März auf den niedrigsten Stand seit November 2009 gesunken. Die jährliche Teuerungsrate betrug 0,5 Prozent, teilte die Statistikbehörde Eurostat mit. Im Februar hatte die Rate 0,7 Prozent betragen. Mit den neuen Zahlen entfernt sich die Inflationsrate weiter vom Ziel der Europäischen Zentralbank weiter
  • 606 Leser

Jugendstrafe: Mord-Urteil 26 Jahre nach Tat

Mehr als 26 Jahre nach dem Mord an der neunjährigen Christina S. aus Osnabrück (Niedersachsen) ist der heute 46-jährige Täter zu einer achtjährigen Jugendstrafe wegen Mordes verurteilt worden. Nach Angaben eines Gerichtssprechers sah das Landgericht Osnabrück es als erwiesen an, dass der zur Tatzeit 19-jährige Angeklagte das Mädchen im November 1987 weiter
  • 549 Leser

Kein Recht zur Kündigung

Ulmer Richter lassen im Streit um Sparverträge eine Tendenz erkennen
Im Streit um die hochverzinsten Scala-Sparverträge deutet sich für die Sparkasse Ulm eine Niederlage vor dem Landgericht Ulm an. Das Institut habe kein Recht, die Verträge zu kündigen, meinen die Richter. weiter
  • 772 Leser

Kläger blitzt vor Gericht ab

Ein Anwohner, der gegen den Betrieb einer Holztrocknungsanlage in Seewald (Kreis Freudenstadt) geklagt hatte, ist vor dem Oberlandesgericht Stuttgart gescheitert. Der 5. Zivilsenat entschied, dass bei dem Betrieb der Anlage keine "wesentliche Beeinträchtigung" für den etwa 40 Meter hangaufwärts lebenden Kläger entstehe. Die Grenzwerte würden laut einem weiter
  • 519 Leser

KOMMENTAR · FRANKREICH: Abgewirtschaftet

Geschlagen, und zwar in Scharen, wurden bei den französischen Kommunalwahlen die linken Bürgermeister. Doch treffen sollte das Votum den Sozialisten im Élysée-Palast. 22 Monate ist François Hollande im Amt, noch weitere 38 Monate lang bleibt er unantastbar. Sonst würden die Franzosen diesen Präsidenten, dem alles zu Blei gerinnt, was er nur anfasst, weiter
  • 558 Leser

KOMMENTAR · KLIMAWANDEL: Nach uns die Katastrophe

Es ist heiß auf der Erde, und es wird noch heißer. Der Klimawandel schreitet voran. Wir Menschen tragen die Verantwortung dafür. Wir tragen auch die Verantwortung für die verheerenden Folgen des Klimawandels. Der Weltklimarat der Vereinten Nationen listet sie auf: Dürren, Hitzewellen, steigende Meeresspiegel, Überschwemmungen, Ernteausfälle und Hunger. weiter
  • 489 Leser

KOMMENTAR: Profitieren können alle

Baden-Württemberg"in sana ihtiyaci var! Das ist türkisch und heißt: Baden-Württemberg braucht Dich! Der Slogan soll eine Initiative des Landes begleiten, um Jugendliche mit Migrationshintergrund für die duale Ausbildung zu gewinnen. Angesichts des drohenden Fachkräftemangels und der steigenden Zahl vakanter Lehrstellen ist das eine gute Sache, die das weiter
  • 623 Leser

Kommission soll Forschung prüfen

Eine Expertenkommission soll die Ingenieurwissenschaften im Südwesten unter die Lupe nehmen. Sie soll klären, inwieweit sie für die Herausforderungen der "Vierten Industriellen Revolution" gewappnet sind. Die Verknüpfung von Internet und Industrieprodukten sei eine Entwicklung, "die wir mit unseren Fachkräften, Produkten und Dienstleistungen mitgestalten weiter
  • 402 Leser

Kostspieliges Bürschle

Ist der schwäbische Ausdruck "Bürschle" eine Beleidigung? Das Amtsgericht Heidenheim hat darauf eine Antwort - und die ist teuer. weiter
  • 1087 Leser

LEITARTIKEL · TÜRKEI: Gefährliche Stabilität

Recep Tayyip Erdogan hat hoch gepokert. Der türkische Premier erklärte die Kommunalwahl zu einer Abstimmung über seine politische Zukunft: Wenn meine Partei verliert, ziehe ich mich aus der Politik zurück, lautete die Ankündigung. Ein hoher Einsatz angesichts der Kontroversen, die ihn umgeben. Aber Erdogan hat gewonnen. Seine Partei konnte gegenüber weiter
  • 488 Leser

Leute im Blick vom 1. April 2014

Justin Bieber Popstar Justin Bieber (20) ist bei den "Juno-Awards" in seinem Heimatland Kanada ausgepfiffen worden. Viele Fans im Saal buhten, als Biebers Name als Gewinner des Fanpreises verkündet wurde, berichteten mehrere Medien. Er selbst nahm an der Verleihung im kanadischen Winnipeg nicht teil. Sängerin Serena Ryder (31) lobte den Sänger dagegen weiter
  • 555 Leser

Lieber mal ein blauer Fleck

Bewegung immer wichtiger für die Entwicklung schon kleiner Kinder
Für die Entwicklung von Kindern ist es ganz wichtig, dass sie vielseitige Bewegungserfahrungen sammeln - so früh wie möglich. Beim Kinderturn-Kongress in Stuttgart wurde die Thematik drei Tage diskutiert. weiter
  • 542 Leser

Lisicki und Hingis: Gutes Experiment

Damit hatte die Verlegenheits-Kombination nicht gerechnet. "Wir haben"s geschafft", riefen sich Sabine Lisicki und Martina Hingis nach dem Matchball im Doppelfinale des Tennis-Turniers von Miami zu. Mit erstaunter Freude reagierte die deutsch-schweizerische Kombination auf den Coup, der mehr ein Experiment war. Mit einem 4:6, 6:4, 10:5-Erfolg hatten weiter
  • 463 Leser

ManU baut auf Wayne Rooney

Letzte Chance für Manchester United. Nach einer verkorksten Saison setzen die Engländer gegen den FC Bayern alles auf die Karte Wayne Rooney. weiter
  • 483 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 22.03.-28.03.14: 100er Gruppe 53-57 EUR (54,90 EUR). Notierung 31.03.14: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 24.512 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 593 Leser

Millionen für den Rückbau

ENBW will Demontage von Atommeilern weltweit vermarkten
Für den Rückbau ihrer Atomkraftwerke muss die ENBW viele Millionen investieren. Zugleich wittert das Unternehmen ein lukratives Geschäft, für das eigens eine Firma gegründet wurde. weiter
  • 560 Leser

Ministerium will aufklären und informieren

Kampagne Das Sozialministerium in Baden-Württemberg möchte mit einer Kampagne für eine Rückkehr zur natürlichen Geburt werben. Damit ist es nicht allein: Um einen Rückgang der Kaiserschnittrate voranzubringen, hat die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen bereits im Februar einen "Runden Tisch Geburtshilfe" initiiert. Info-Seite im Netz Man müsse dankbar weiter
  • 415 Leser

Mit Berti Vogts gegen Löws Elf

Jürgen Klinsmann holt Ex-Bundestrainer als WM-Berater
Knapp drei Monate vor dem WM-Spiel gegen Deutschland überrascht US-Coach Jürgen Klinsmann mit einer pikanten Personalie. Der frühere Bundestrainer Berti Vogts wird Berater der amerikanischen Fußball-Nationalmannschaft - und sich intensiv mit Stärken und Schwächen der WM-Gegner beschäftigen. "Jürgen ist für seine guten Ideen ja bekannt", sagte Bundestrainer weiter
  • 451 Leser

Mit der "Titanic" in den April

Echte Nachricht oder Scherz? Kuriose Meldungen der vergangenen Jahre
Am 1. April ist Vorsicht angesagt: Allzu gern treiben Witzbolde ihr Unwesen. Auch die Medien schicken die Menschen zuweilen in den April. Doch nicht immer ist eine unglaubliche Meldung auch ein Scherz. weiter
  • 682 Leser

Mitarbeiter so zufrieden wie nie zuvor

Die gute Wirtschaftslage und der hohe Bedarf an Fachkräften lassen nach einer Umfrage die Zufriedenheit in deutschen Büros und Werkshallen auf Bestwerte steigen. Die Sorge um den eigenen Arbeitsplatz schwindet und die Motivation steigt. Das geht aus einer Erhebung des Beratungsunternehmens Gallup hervor. Trotzdem müssen aus Sicht der Studien-Autoren weiter
  • 635 Leser

Mädchen auf Teneriffa in Höhle aufgegriffen

Die spanische Polizei hat auf der Ferieninsel Teneriffa in einer Höhle zwei deutsche Mädchen gefunden. Laut Zeitung "Diario de Avisos" sollen die sieben und zehn Jahre alten Mädchen in der Höhle in den Bergen der Monta·a de Guaza im Süden der Insel mit einem Bekannten der Mutter gewohnt haben. Die Sozialbehörden betonen dagegen, die Kinder hätten sich weiter
  • 487 Leser

NA SOWAS . . . vom 1. April 2014

Ein Dieb hat in Herzogenrath (Nordrhein-Westfalen) ein Auto mit zwei darin schlafenden Kleinkindern gestohlen. Die Mutter (25) hatte für sie ein Eis gekauft und den Schlüssel stecken lassen. Entsetzt stellte sie dann fest, dass ihr Auto samt Töchtern weg war. Die Polizei löste eine Fahndung aus. Derweil bemerkte der Dieb, dass er versehentlich zwei weiter
  • 562 Leser

Nach Aus für Atomstrom bleibt der radioaktive Abfall

Frist Wenn Ende 2022 der Block 2 des Gemeinschaftskernkraftwerks Neckar (GKN) in Neckarwestheim abgeschaltet wird, ist das Kapitel Atomstrom für die ENBW beendet. Als vorletzter Reaktor muss Ende 2019 KKP 2 in Philippsburg vom Netz. Überreste Über den Atommüll, der 2015 aus den Wiederaufarbeitungsanlagen in Sellafield (England) und La Hague (Frankreich) weiter
  • 434 Leser

Niedrigzinsen zwingen W&W zum Sparen

Der Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W/Stuttgart) stemmt sich mit einem Sparprogramm gegen anhaltend niedrige Zinsen. Nun meldet die Gruppe weitere Fortschritte ihres Sparkurses. Die operativen Kosten seien 2013 um 77 Mio. EUR gesenkt worden, sagte Konzernchef Alexander Erdland. Künftig will man die jährlichen Kosten um 140 Mio. weiter
  • 691 Leser

NOTIZEN vom 1. April 2014

Mehr Ebola-Opfer Nach dem Ebola-Ausbruch im westafrikanischen Guinea ist die Zahl der Opfer gestiegen. Bis Montag seien 78 Menschen dort an der Seuche gestorben, melden die Behörden. Zudem gebe es 122 Verdachtsfälle. Auch das Nachbarland Liberia ist betroffen. Fünf Menschen starben. Ebola ist eine der gefährlichsten Krankheiten weltweit. Sie ist hoch weiter
  • 572 Leser

NOTIZEN vom 1. April 2014

Deutsche Kulturbürger Die große Mehrheit (80 Prozent) der Deutschen sieht sich als führende Kulturnation. Nach einer repräsentativen Umfrage der Stiftung für Zukunftsfragen in Hamburg sind es bei den Älteren über 55 Jahren sogar 85 Prozent, bei den Jüngeren zwischen 14 und 34 Jahren dagegen nur 74 Prozent. Von den Befragten, die gemeinsam mit Kindern weiter
  • 578 Leser

NOTIZEN vom 1. April 2014

Schusswechsel an Grenze Zwischen Nord- und Südkorea gab es gestern einen Schusswechsel an der umstrittenen Seegrenze im Gelben Meer. Südkoreas Verteidigungsministerium teilte mit, Nordkorea habe gestern Artilleriegeschosse in südkoreanische Gewässer abgefeuert. Südkorea habe darauf mit Kanonenschüssen reagiert, die auf nordkoreanischer Seite im Meer weiter
  • 542 Leser

NOTIZEN vom 1. April 2014

Niedermeier fehlt einmal Fußball Nach seiner Roten Karte vom 2:3 gegen Borussia Dortmund wurde Abwehrspieler Georg Niedermeier (VfB Stuttgart) für ein Spiel gesperrt. Der 27-Jährige verpasst die Samstag-Hausaufgabe gegen den SC Freiburg. Sieben Jahre Haft drohen Fußball In der Prozess-Neuauflage um den Wettskandal aus der Saison 2008/2009 hat die Staatsanwaltschaft weiter
  • 499 Leser

NOTIZEN vom 1. April 2014

Geld für Kriegsgräber Stuttgart - Bei der jährlichen Sammelaktion für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge sind mehr als 291 000 Euro zusammengekommen. Innenminister Reinhold Gall (SPD) dankte den Sammlern bei der Scheckübergabe in Stuttgart: "Mit Ihrem Engagement und vor allem auch im persönlichen Gespräch überzeugen Sie die Menschen davon, weiter
  • 493 Leser

NOTIZEN vom 1. April 2014

Weniger Arbeitslose Die Arbeitslosigkeit im Südwesten dürfte nach Einschätzung von Experten auch im März weiter gesunken sein. Im Februar hatte Baden-Württemberg auch wegen des milden Winters mit 4,2 Prozent die bundesweit niedrigste Arbeitslosenquote. 240655 Menschen suchten einen Job. Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit gibt die Arbeitsmarktzahlen weiter
  • 758 Leser

Ohne Boris siegt es sich leichter

Tennis: Rätsel um die Zusammenarbeit zwischen Djokovic und Becker
Seit Boris Becker wegen seiner Hüft-Operation außer Gefecht ist und ihn nicht mehr zu den Tennis-Duellen begleitet, läuft es für Novak Djokovic. Turniersieg in Indian Wells und Miami. War"s das für "Beckovic"? weiter
  • 454 Leser

Pfusch und Pannen

Sicherheit Mitte 2011 gab es Wirbel um den BND-Neubau. Vertrauliche Pläne über die Nordbebauung waren verschwunden - den Bereich, in den jetzt die ersten Mitarbeiter einziehen. Offenbar gab es ein Sicherheitsleck bei beteiligten Firmen. Der BND erklärte damals, es sei kein brisantes Material in unbefugte Hände gelangt. Zudem verzögerte sich der Bau. weiter
  • 446 Leser

Polizei jagt mutmaßlichen Doppelmörder

Fahndungsfotos veröffentlicht - Dringend Verdächtiger stammt selbst aus Albstadt-Ebingen
Im Falle des Doppelmords von Albstadt-Ebingen gibt es einen dringend Tatverdächtigen: Die Polizei sucht einen 46-jährigen Mann aus dem Ort. Offenbar hatte er das Rentnerehepaar über Tage in seiner Gewalt. weiter
  • 673 Leser

Preise und Internetadressen

Tripsdrill Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 27 EUR. Kinder 4 - 11 Jahre: 23 EUR. www.tripsdrill.de/ Schwabenpark: Kinder ab 12 und Erwachsene: 19,50 EUR. Kinder 4 - 11 Jahre: 16,50 EUR. www.schwabenpark.com/ Legoland Erwachsene und Jugendliche ab 12: 40,50 EUR. Kinder 3 - 11 Jahre: 36 EUR. www.legoland.de/ Traumland Erwachsene und Jugendliche weiter
  • 415 Leser

Prozessbeginn: Mordversuch als Rache für Schläge

Zwei 18 und 19 Jahre alte Männer müssen sich seit gestern wegen versuchten Mordes vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Sie sollen im November in Esslingen mit einem Auto auf einen 19-Jährigen und seine 24 Jahre alte Cousine zugefahren sein. Die Opfer erlitten schwere Verletzungen. Ein Begleiter, der auf der Rückbank saß, könnte die beiden Angeklagten weiter
  • 497 Leser

Rattenschwänze in Silber

Daniel Spoerris Kunst im Schmuckmuseum
Silberne Rattenschwänze, bronzene Kinderschuhe und eine Halskette aus Krabbenscheren: Schmuckstücke des Schweizer Eat-Art-Künstlers Daniel Spoerri sind im Schmuckmuseum Pforzheim zu sehen. weiter
  • 685 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 33)

Und natürlich so debil, dass sie deine Macken nicht durchschaut! Da werden sich bestimmt viele hübsche Mädels melden." Wolfram war bestürzt über meinen Ausbruch. "War doch nur Spaß, Karla! Mach alles so, wie du es für richtig hältst", sagte er besänftigend. "Ich habe kein Recht, mich einzumischen. Außerdem hat auf mich noch nie jemand gehört." Nach weiter
  • 578 Leser

Russland zieht Soldaten von Grenze ab

Nach massivem internationalen Druck hat Russland einen Teil seiner Truppen von der Grenze zur Ukraine abgezogen. Ein Bataillon sei nach einer Übung aus der Region Rostow am Don in die Kasernen zurückgekehrt, teilte das Moskauer Verteidigungsministerium mit. Die Ukraine wirft Russland vor, als Drohpotenzial in der Krim-Krise zehntausende Soldaten an weiter
  • 511 Leser

S 21: Bahn und Land gehen in Sondierung

Die Bahn nimmt einen neuen Anlauf, das Thema Finanzierung der Mehrkosten für das Milliardenvorhaben Stuttgart 21 aufzurufen. Nachdem Bahnvorstand Volker Kefer sich schon vor einem Jahr eine Abfuhr bei den Projektpartnern abgeholt hatte, wird nun auf Arbeitsebene - also ohne Spitzenvertreter - ein erneuter Versuch gestartet, die brisante Frage vor der weiter
  • 445 Leser

Sami Khedira: In Top-Verfassung zur WM

Er umdribbelt seinen Reha-Coach und schießt mit Wucht aufs Tor: Sami Khedira ist viereinhalb Monate nach seiner schweren Kreuzband-Operation auf den Platz zurückgekehrt und hat damit die großen Hoffnungen von Bundestrainer Joachim Löw auf eine WM-Teilnahme in Brasilien genährt. "Ich will die Erwartungen nicht zu hoch hängen. Aber ich bin zuversichtlich, weiter
  • 585 Leser

Sinkende Preise haben auch Nachteile

Was die Verbraucher freut, macht den Ökonomen Sorgen: Drohende Rezession
Seit Monaten sinken die Preise für Heizöl und Benzin, der starke Euro verbilligt importierte Rohstoffe zusätzlich. Doch Ökonomen warnen: Sinken die Preise auf breiter Front, wäre der Aufschwung dahin. weiter
  • 860 Leser

Sparkasse droht Niederlage

Landgericht Ulm: Kein Kündigungsrecht bei Sparverträgen
Im Streit der Sparkasse Ulm mit Kunden um gut verzinste Scala-Sparverträge zeichnet sich für das Institut eine Niederlage ab. Die Richterin am Landgericht Ulm bemängelte die dürftige Vertragslage. Auch sei die Klausel zum Kündigungsrecht zu knapp und wenig verständlich für Verbraucher. Nach ihrer Auffassung hat die Sparkasse Ulm kein Recht, die Verträge weiter
  • 420 Leser

Spezialplatte stützt Greipels lädierte Schulter

Den Jubel John Degenkolbs nach dessen Triumph in Wevelgem noch im Ohr, vernahm André Greipel die vernichtende Diagnose im Krankenhaus: Doppelter Bänderriss in der Schulter - monatelange Pause. Er wurde noch in der Nacht operiert, eine Spezialplatte fixiert den Halteapparat zwischen Schulter und Schlüsselbein. Ein Sturz acht Kilometer vor dem Ziel hatte weiter
  • 498 Leser

STICHWORT · EHUD OLMERT: Verhängnisvolle Vorwürfe

Die Korruptionsvorwürfe gegen Ehud Olmert brachten 2008 nicht nur dessen Karriere zu Fall, sondern auch den Nahost-Friedensprozess. Der damalige israelische Regierungschef hatte schon Grundzüge einer Friedensregelung mit den Palästinensern unter Dach und Fach, als die Vorwürfe ihn zum Rücktritt zwangen. Danach kam eine siedlerfreundliche Regierung unter weiter
  • 493 Leser

Strengere Regeln für Tierzucht

Heute treten in Deutschland neue Auflagen für den Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung in Kraft. Ziel sei eine "flächendeckende Reduzierung" des Einsatzes solcher Medikamente, sagte eine Sprecherin des Bundeslandwirtschaftsministeriums. Hintergrund sei, dass Resistenzen gegen Antibiotika in Deutschland stark zugenommen hätten. Darauf müsse die weiter
  • 646 Leser

THEMA DES TAGES vom 1. April 2014

ERDBEBEN IN LAQUILA Vor fünf Jahren wurde die 65 000-Einwohnerstadt in den Abruzzen von der verheerenden Naturkatastrophe fast völlig zerstört. Der Wiederaufbau verläuft schleppend. Unvergessen jedoch bleibt die schnelle Hilfe aus der Partnerstadt Rottweil. weiter
  • 556 Leser

Tor zum Kulturerbe

Deutsche Digitale Bibliothek gestartet
Sie soll einmal die Online-Angebote von 30 000 Museen, Lesesälen, Konzerthäusern, Archiven und Forschungseinrichtungen bündeln und kostenlos zugänglich machen. Die Deutsche Digitale Bibliothek, ein gemeinsames Projekt von Bund und Ländern, ging gestern in einer ersten Vollversion an den Start: www.deutsche-digitale-bibliothek.de Kulturstaatsministerin weiter
  • 598 Leser

Tücken der Mütterrente

Erhöhte Leistung wird auf die Grundsicherung angerechnet
Längst nicht alle Mütter in Rente profitieren von der Erhöhung der Mütterrente ab Mitte dieses Jahres. Wer von Grundsicherung im Alter lebt, geht leer aus. Die neue Leistung hat noch mehr Tücken. weiter
  • 1331 Leser

Umstrittene Frühverrentung

Kauders Position In der Diskussion über die Rente mit 63 pocht der Unions-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Volker Kauder (CDU), auf Nachbesserungen. "Ich bestehe darauf, dass wir eine Regelung finden, bei der eine Frühverrentungswelle ausgeschlossen ist", sagte er dem Magazin "Fokus". "Deshalb will die Union, dass nach dem Stichtag 1. Juli 2014 Zeiten weiter
  • 675 Leser

UN-Gericht stoppt Japans Jagd auf Wale

Mehr Tiere getötet als für angebliches Forschungsprogramm nötig: Jetzt Fangverbot im Südpolarmeer
Jahrelang hat sich Japan auf die Forschung berufen, um seinen Walfang zu rechtfertigen. Zumindest im Südpolarmeer ist nun Schluss damit. weiter
  • 468 Leser

Veralbern hat Tradition

Brauchtum Am 1. April veralbern sich Menschen gegenseitig mit Streichen. So werden etwa leichtgläubige Zeitgenossen auf unsinnige Botengänge geschickt und sollen "Owidumms" oder "Nebeltrenner" besorgen. Andere beglücken ihre Gegenüber mit unsinnigen Fantasiegeschichten. In Deutschland ist die Redewendung "in den April schicken" erstmals 1618 in Bayern weiter
  • 549 Leser

Verbeek und Lieberknecht drohen Strafen

Schwerstarbeit für den Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Das Gremium hat Ermittlungen gegen Gertjan Verbeek vom Bundesligisten 1. FC Nürnberg, dessen Trainer-Kollegen Torsten Lieberknecht von Eintracht Braunschweig und Abwehrspieler Emir Spahic von Bayer Leverkusen aufgenommen zu haben. Verbeek steht unter Verdacht, sich nach dem weiter
  • 548 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Centrotherm gesundet Trotz roter Zahlen geht es beim Anlagenbauer Centrotherm (Blaubeuren) weiter bergauf. Im Rumpfgeschäftsjahr (1. Juni bis 31. Dezember 2013) nach der Insolvenz verringerte Centrotherm die Verluste auf 7,6 Mio. EUR. Während des Insolvenzverfahrens vom 1. Oktober 2012 bis 31. Mai 2013 hatte das Unternehmen noch ein Minus von 77,4 Mio. weiter
  • 658 Leser

Zielgruppe Migranten

Projekte Einzelne IHK-Bezirke im Land kümmern sich ganz besonders um Jugendliche mit Migrationshintergrund: Die IHK Ulm kooperiert mit türkischen Vereinen und Schulen bei der Information über die beruflichen Ausbildungsmöglichkeiten. Zudem gibt es ein Projekt, das Eltern und Jugendlichen die Chancen aufzeigt. Die IHK Stuttgart betreibt ein bundesweit weiter
  • 603 Leser

Zu viel Risiko: Pleiten für Curler

Die deutschen Curler um Skip John Jahr sind am dritten Tag der Weltmeisterschaft in Peking zweimal mit fliegenden Fahnen untergegangen. Nach zuvor drei Siegen wurde die Hamburger Mannschaft für ihr offensives Spiel bestraft. Sie musste sich zunächst den zuvor sieglosen Dänen mit 4:9 geschlagen geben. Anschließend gab es ein ebenso deutliches 3:8 gegen weiter
  • 402 Leser

Zum 50. Geburtstag einen Zughalt

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof feiert
Das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach feiert sein 50-jähriges Bestehen mit besonderen Angeboten. Und das Museum bekommt einen Zughalt. weiter
  • 622 Leser

Zwei Bundestrainer gegen Deutschland

Vor Fußball-WM: US-Trainer Jürgen Klinsmann holt Berti Vogts als Berater
US-Coach Jürgen Klinsmann holt überraschend Berti Vogts als Berater in sein Trainerteam. Damit bekommt das WM-Gruppenspiel USA - Deutschland in Recife am 26. Juni eine besondere Brisanz. weiter
  • 475 Leser

Zweifelhafter Boom

Zu viele Kaiserschnitte - Ministerium startet Initiative für natürliche Geburt
Jedes Jahr bringen Hunderttausende Frauen in Deutschland ein Kind im Krankenhaus zur Welt. Etwa jede dritte Geburt ist ein Kaiserschnitt. Aber: Besteht dafür immer Notwendigkeit? weiter
  • 645 Leser

Ökoanbau für die Villa Reitzenstein

Kretschmann legt Grundstein für Erweiterung des Staatsministeriums
Bis 2015 entsteht neben dem Amtssitz des Ministerpräsidenten ein Verwaltungs-Anbau. Ein ökologisches Projekt: Das Haus soll einen Energieüberschuss produzieren und so weitere Gebäude mitversorgen. weiter
  • 629 Leser

Leserbeiträge (5)

Ringen: Deutsche Meisterschaften A-Jugend (Freistil) in Berlin bzw. in Ladenburg (Greco) | KG-Athleten mit Pech bei der Auslosung aber großem Kampfgeist

Etwas mehr drin gewesen wäre für die Athleten der KG Dewangen/Fachsenfeld, welche bei den Deutschen A-Jugendmeisterschaften teilgenommen haben, die dieses Jahr in Berlin (Freistil) und Ladenburg (Greco) stattgefunden haben. Bereits im Vorfeld hatten die KG-ler ein Riesenpech zu verkraften, als Medaillenhoffnung Yannick Kraus sich 3 Wochen

weiter

Grosse Modellbau-Ausstellung in Essingen über Ostern

Die Modellflug-Gruppe Essingen e.V. lädt zu ihrer 3. grossen Ausstellung in der neu renovierten Remshalle in 73457 Essingen/Ostalbkreis ein.

An drei Tagen stellen wir die verschiedensten Flugmodelle - u.a. Modelle für den Saalflug, Segelflugmodelle mit Spannweiten bis 6 m und Motormaschinen - aus.

Ein aktuelles Thema ist u.a. die von unserem

weiter
  • 5
  • 3208 Leser

1250 Jahr Feier rückt immer näher

 

Musikverein Röhlingen freut sich auf das große Dorfjubiläum, das mit einem Festakt am 05.04. seinen Anfang nimmt.

Ellwangen-Röhlingen. "Ein Verein braucht ein Profil, das in der Öffentlichkeit bestand hat" so Vorsitzender Ludwig Kurz auf der Mitgliederversammlung  des MV Röhlingen. Es ist gelungen, den Musikverein

weiter
  • 5
  • 3210 Leser

Blues und Indie im QLTourRaum

Am 5.4. lassen es in Heubach wieder zwei Bands im QLTourRaum Übelmesser krachen. Die angekündigten Bushpilots sind verhindert, aber dafür kommen Damir Uzunovic’s Sound mit Bluesrock. Ihnen folgen dann The Blackscreen. Ihr handgemachter und alles selbst produzierter Indie-Rock geht unter die Haut. Teilweise emotional, dann sehr intensive

weiter
  • 1934 Leser