Artikel-Übersicht vom Samstag, 05. April 2014

anzeigen

Regional (20)

Katholische KircheSchwäbisch GmündHauskapelle St. Ludwig Stiftung Haus Lindenhof Schwäbisch Gmünd, So, 10.15 Uhr, Katholischer Gottesdienst , Fr, 10.30 Uhr, Evangelischer GottesdienstHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, Sa, 8.00 Uhr, Eucharistiefeier , 11.30 Uhr, Ökumenisches Friedensgebet , 16.00 bis 16.45 Uhr, Beichtgelegenheit , So, 8.30 Uhr, Eucharistiefeier, weiter
  • 116 Leser
GRUSSWORT DES VORSTANDS

„Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele“

Unsere Raiffeisenbank in Eschach kann auf eine inzwischen 125-jährige Geschichte zurückblicken. Von den Anfängen, als Darlehenskassenverein im Jahr 1889, bis heute, hat sie sich im Wirtschaftswunder ebenso bewährt wie in Wirtschaftskrisen, Inflation und Währungsreformen. Auch die jüngste Krise auf den Finanzmärkten konnte ihr nichts anhaben. Im Gegenteil, weiter

11 000 filigrane Unikate auf dem Marktplatz

Rund 300 ehrenamtliche Helfer kümmern sich um den Osterbrunnen
Auch in diesem Jahr darf man sich auf neue Motive auf den Eierschalen am Osterbrunnen freuen. Briefmarken gehören dazu – und auch die blaue Mauritius fehlt nicht. Momentan wird wieder gesteckt und gebunden, damit am Samstag, 5. April, die Eröffnung auf dem Marktplatz ab 14.30 Uhr mit Musikverein, Kindergärten und Gesangsverein stattfinden kann. weiter
  • 150 Leser

Festabend zum 125-jährigen Jubiläum

Ehrungen, Grußworte und die jungen Zillertaler
Mit einer Mitgliederversammlung feiert die Ortsbank Eschach der Raiffeisenbank Mutlangen am Montag, 7. April, ihr 125-jähriges Bestehen. Nach den Regularien wie Vorstandsbericht und Festrede dürfen sich die Gäste auf ein attraktives Festprogramm freuen. Mit von der Partie sind „Die Jungen Zillertaler“. weiter

Gemeinsam gegen Wucherzinsen

Startschuss in Eschach für Darlehenskassenverein
Am 20. Januar 1889 wurde der Grundstein für die Erfolgsgeschichte der Ortsbank Eschach der Raiffeisenbank Mutlangen im Rathaus gelegt. 43 mutige Bürger versammelten sich um Schultheiß Ludwig Treu und gründeten eine genossenschaftliche Organisation. Sie boten so skrupellosen Privatiers, die Geld zu Wucherzinsen anboten, die Stirn. Seither gilt: „Einer weiter

Ziel ist der optimale Versicherungsschutz

Versicherungen Hägele – seit 30 Jahren verlässlicher Partner für Versicherungen aller Art
Seit 30 Jahren bietet Versicherungskaufmann Willi Hägele aus Böbingen seinen Kunden umfassenden Schutz für alle Lebenslagen. Was vor 30 Jahren im kleinen Rahmen begann, steuerte auf Erfolgskurs und ist heute ein renommiertes Versicherungsbüro mit großem Kundenstamm aus dem privaten und geschäftlichen Bereich. Zum Team gehören unter anderem Gattin Conny weiter

Erstmals Göppinger Musiknacht

Mit 17 Livebands in 17 Locations
Vom 2. bis 9. April verwandelt sich die Göppinger Innenstadt in eine bunte, frühlingshafte Vergnügungsmeile mit vielen Attraktionen. Anlass ist der Göppinger Frühling, der dieses Jahr sein zehntes Jubiläum feiert. Zahlreiche Fahrgeschäfte, darunter ein gigantisches Riesen- rad, sorgen für jede Menge Spaß für Groß und Klein. weiter

Buntes zu Ostern

Hüte, Körbchen, Kerzen, Osterdekorationen und vieles mehr gab es beim traditionellen Ostermarkt in der Erlenhalle in Ruppertshofen zu bestaunen. Hobbykünstler aus der Region präsentierten dort wieder Kunterbuntes und Geschenkideen rund um das Thema Ostern und Frühling. Nach dem Bummel konnnten sich die Besucher vom Verein Jugendhilfe Land bewirten lassen. weiter
  • 5
  • 1308 Leser

Rock’n’Roll in Gotteszell

Die Band „Rock and Praise“ tritt in der Kapelle der Justizvollzugsanstalt auf
Die Kapelle der Justizvollzugsanstalt Gotteszell hat sich am Wochenende in eine kleine Konzertbühne verwandelt. Die Rockband „Rock and Praise“ ist aus Überlingen am Bodensee angereist und sorgte mit viel Rock im Gepäck für ausgelassene Stimmung bei den rund sechzig Zuhörerinnen. weiter
  • 268 Leser

800 Stunden fürs Freibad

Bettringer Förderverein zufrieden: Die Renovierung ist gelungen
Viele fleißige Hände haben am Freitag und Samstag innerhalb einer 36-Stunden-Aktion das Bettringer Freibad für die kommende Badesaison startklar gemacht. Mit dem Ergebnis ist der Förderverein sehr zufrieden. weiter
  • 242 Leser

Ein Meisterstück des Ehrenamts

Besucher drängen sich bei der Präsentation des Schechinger Osterbrunnens
Das Werk ist vollbracht, die Schechinger haben einmal mehr ihren Zusammenhalt bewiesen. Am Samstag präsentierten sie mit Musik, Tanz und Gesang den nunmehr zwölften Osterbrunnen. Über 11 400 handbemalte Eier zieren den Marktplatz. Daher gab es auch großen Dank fürs Ehrenamt. weiter

Radfahrer verletzt

Unfall in Pfahlbronn

Radfahrer verletztAlfdorf-Pfahlbronn. Ein Radfahrer ist bei einem Unfall am Freitag gegen 17.55 Uhr in Pfahlbronn verletzt worden. Eine aus Richtung Alfdorf kommende 21-jährige Peugeotfahrerin wollte von der Gmünder Straße nach links in den Strutweg einbiegen. Wegen Gegenverkehrs musste sie anhalten, weshalb sich hinter ihr ein Rückstau

weiter
  • 5
  • 1938 Leser

Ätherische Klangfarbe

Das Minetti-Quartett und Friedemann Weigle
Ein begeisterndes Kammermusik-Erlebnis hat das österreichische Minetti-Quartett, mit Friedemann Weigle erweitert zum Quintett, als Gast des Konzertrings in die Stadthalle Aalen gebracht. Das exakte und nahtlos ineinander greifende Spiel der Streicher und die Interpretation von Werken aus der Klassik, der Romantik und der musikalischen Moderne hat Eindruck weiter
  • 492 Leser

Vorfahrt missachtet und zu schnell gefahren

Unfall an Kreuzung im Ellwanger Industriegebiet

Ellwangen. Zwei Fahrzeuge sind am Freitag gegen 17.50 Uhr im Ellwanger Industriegebiet „In der Breite“ zusammengestoßen. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von 7000 Euro, so das Polizeipräsidium Aalen. Ein Mann war mit seinem Auto nach rechts auf die Abt-Rudolf-Straße in Richtung Ortsmitte Pfahlheim abgebogen

weiter
  • 5
  • 3718 Leser

Abschied vom ersten Hausarzt im Ort

Trauer in Waldhausen um Dr. Gerhard Knobloch – ein Rückblick auf ein bewegtes Leben
Dr. Gerhard Knobloch, der erste Hausarzt von Waldhausen, ist im Alter von 99 Jahren gestorben. Eine große Trauergemeinde hat auf dem Friedhof in Waldhausen Abschied genommen. Erinnerungen an ein bewegtes Leben. weiter
  • 538 Leser

Revolver gestohlen?

Einbruch in Weiler

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Mittwoch und Freitagmorgen sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Wolfäckerstraße in Weiler eingebrochen. Im Haus wurden sämtliche Räume durchsucht und eine Münzsammlung mit rund 30 Münzen entwendet. Ein Revolver, Kaliber vier Millimeter, gehört vermutlich ebenfalls zur

weiter
  • 2195 Leser

Vermutlich Revolver geklaut

Wohnungseinbruch in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Bei einen Wohnungseinbruch in Schwäbisch Gmünd haben unbekannte Täter vermutlich auch einen Revolver gestohlen. Nach Angaben des Polizeipräsidums Aalen drangen die Einbrecher zwischen Mittwoch und Freitagmorgen in ein Einfamilienhaus in der Wolfäckerstraße ein. Im Haus durchsuchten sie alle

weiter
  • 5
  • 5966 Leser

Abfallcontainer brannte

Polizei sucht Zeugen

Ellwangen. Weil ein Abfallcontainer brannte, musste am Freitagabend gegen 16.30 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Aalen ausrücken. Unmittelbar bevor es zu brennen anfing, wurden am Tatort in der Burgstraße zwei versächtige Personen beobachtet, so das Polizeipräsidium Aalen. Der Abfallcontainer war mit Papier und Müll gefüllt.

weiter
  • 5
  • 3979 Leser

IG Metall setzt auf Teilverzicht statt Kündigen

Gespräche bei SHW CT GmbH
Die Verhandlungen zwischen der Insolvenzverwaltung und der Mitarbeitervertretung der SHW CT GmbH des Werks Königsbronn über einen angestrebten Arbeitsplatzabbau wurden auf kommenden Dienstag vertagt. Auf dem Tisch liegt ein Angebot der Gewerkschaft IG Metall. weiter
  • 1752 Leser

Scholz: Investoren sind bereit

Drei Interessenten wollen beim angeschlagenen Essinger Recycling-Konzern einsteigen
„Wir sind bei der Suche nach einem Investor für unsere Scholz AG auf der Zielgerade, nähere Angaben über Namen und Zeitpunkte kann ich derzeit nicht machen und wären auch reine Spekulation“. Das erklärte am Freitag Vorstandsvorsitzender Oliver Scholz auf Nachfrage dieser Zeitung zu einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters im „Wirtschaftsblatt“, weiter
  • 5
  • 2827 Leser

Regionalsport (3)

Dorfmerkingen besiegt Schlusslicht

Fußball, Landesliga
Die Sportfreunde Dorfmerkingen fuhren einen klaren 4:0-Sieg gegen den Tabellenletzten TSG Schnaitheim ein. Mit diesem Auswärtserfolg landet Dorfmerkingen auf Tabellenplatz drei. weiter
  • 5
  • 4960 Leser

0:1-Niederlage für VfR Aalen II

Fußball, Verbandsliga
Bereits nach vierzehn Minuten gingen die Gäste des FC Wangen mit 1:0 in Führung. Der VfR Aalen II bleibt trotz der Niederlage gegen den Drittplatzierten weiterhin an der Tabellenspitze. weiter
  • 5
  • 4599 Leser

1. FCN verliert 0:1

Fußball, Verbandsliga
Der 1. FC Normannia Gmünd musste sich vor heimischem Publikum mit 0:1 gegen den VfB Neckarrems geschlagen geben. Damit landet der 1. FCN auf Tabellenplatz elf. weiter
  • 3
  • 4055 Leser

Überregional (70)

"Bis 2015 zu warten, hielte ich für falsch"

CDU-Landesvorstandsmitglied Bareiß fordert frühe Klärung der Spitzenkandidatur
Am 14. April will die Südwest-CDU beraten, wann die Basis den Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2016 bestimmen soll. Präsidiumsmitglied Thomas Bareiß plädiert für eine schnelle Entscheidung. weiter
  • 445 Leser

"Produktivität ist das Zauberwort"

IG-Metall-Landeschef Roman Zitzelsberger: Steigender Leistungsdruck setzt Mitarbeitern zu
Facharbeitermangel, Werkverträge und Leiharbeit: Alles Themen, die den IG-Metall-Landeschef Roman Zitzelsberger in seiner Amtszeit beschäftigen werden. Sorge macht ihm auch der steigende Leistungsdruck. weiter
  • 816 Leser

"Wir leben Wahnsinn vor"

Annette Frier über ihre Fernsehrolle als Alleinerziehende
Patent, witzig und nie um einen munteren Spruch verlegen: Annette Frier zählt zu den populärsten Comedyfrauen im deutschen Fernsehen. In ihrem neuen Film "Die Mütter-Mafia" spielt sie eine Alleinerziehende. weiter
  • 524 Leser

Afghanistan: Mord an Reporterin

Einen Tag vor der Präsidentenwahl in Afghanistan ist gestern die prominente deutsche Foto-Reporterin Anja Niedringhaus im Osten des Landes von einem Polizisten erschossen worden. Die US-Nachrichtenagentur Associated Press (AP) bestätigte den Tod ihrer preisgekrönten Mitarbeiterin. Die mit Niedringhaus (48) reisende kanadische AP-Reporterin Kathy Gannon weiter
  • 527 Leser

Auf einen Blick vom 5. April 2014

FUSSBALL BUNDESLIGA Hamburger SV - Leverkusen2:1 (1:0) Tore: 1:0 Calhanoglu (4.), 1:1 Brandt (58.), 2:1 Westermann (82.). - Zuschauer: 49 575. 1FC Bayern 28253082:1678 2Bor. Dortmund 28174762:3155 3FC Schalke 04 28166653:3754 4Leverkusen 291531148:3648 5VfL Wolfsburg 28145948:4247 6M"gladbach 28136949:3445 7FSV Mainz 05 281351041:4344 8FC Augsburg 281161140:4339 weiter
  • 448 Leser

Ausstellung im Kloster Schussenried

Öffnungszeiten Die Arbeiten Wolf Nkele Helzles sind bis 27. Juli im Kloster Schussenried zu sehen: Di-Fr 10-13 und 14-17 Uhr, Sa/So 10-17 Uhr. Wer sich für die Aktion "Ich bin wir" hat porträtieren lassen, der hat freien Eintritt. Alle 2249 Porträts der Aktion sind auch in der Ausstellung zu sehen. Am 1. Juni gibt es einen Familientag mit Signierstunde. weiter
  • 568 Leser

BGH begrenzt Schadenersatz bei Hauskauf

Der BGH hält die Schadenersatzpflicht bei Immobilien nicht immer für gerechtfertigt. Verkäufer müssen für hohen Schaden nur begrenzt aufkommen. weiter
  • 675 Leser

Bilder und Klänge vom Dach der Welt

Stuttgarter Linden-Museum eröffnet an diesem Wochenende seine Tibet-Abteilung
Nach jahrelanger Schließung präsentiert das Stuttgarter Linden-Museum seine neu gestaltete Abteilung über "Tibet - Kunst vom Dach der Welt". weiter
  • 564 Leser

BUCKS HEILE WELT: Sparen macht dick

Sparen macht dick, arm und führt zu Platzmangel. Die wissenschaftliche Absicherung dieser These steht zwar noch aus - auch weil sich manche Forscher lieber lernbehinderten Fruchtfliegen-Männchen widmen als armen, dicken Sparern in beengten Wohnverhältnissen -, aber der Richtigkeit der Behauptung tut das keinen Abbruch. Im Gegenteil. Der Alltag liefert weiter
  • 534 Leser

China bleibt für Autobauer der Wachstumsmarkt

China bleibt für die drei deutschen Nobelautobauer auch 2014 der Wachstumsgarant. BMW, Daimler sowie die VW-Tochter Audi verbuchten in den ersten drei Monaten erneut zweistellige Zuwächse, wie die Konzerne mitteilten. Mit 47,6 Prozent präsentierte Daimlers Pkw-Sparte die mit Abstand höchste Wachstumsrate - allerdings haben die Stuttgarter auch einiges weiter
  • 751 Leser

Das Gesicht Oberschwabens

Medienkünstler Wolf Nkele Helzle porträtiert massenhaft
Sein Thema ist das Porträt - allerdings geht der Münsinger Medienkünstler Wolf Nkele Helzle dabei ganz eigene Wege. Im Kloster Bad Schussenried zeigt er jetzt das Gesicht Oberschwabens. weiter
  • 570 Leser

Datendiebe lesen mit

Unbekannte verschaffen sich Zugang zu 18 Millionen E-Mail-Konten
Kriminelle haben 18 Millionen E-Mail-Adressen samt Passwörtern gestohlen. Am Montag wollen Mail-Provider und BSI Betroffene informieren. Experten raten derweil zu verschiedenen Schutzvorkehrungen. weiter
  • 487 Leser

David schlägt Goliath

Davis Cup: Deutschland führt gegen Frankreich völlig überraschend mit 2:0
Nur noch ein Sieg fehlt zur Sensation: Nach Tobias Kamke überrascht auch Peter Gojowczyk mit dem größten Sieg seiner Laufbahn und bewies, was Teamgeist im Davis Cup bewirken kann. weiter
  • 476 Leser

DFB-Frauen heute gegen Irland

Auf dem Weg zum Ticket für die WM 2015 in Kanada messen sich die deutschen Fußballerinnen heute (16 Uhr/ZDF) mit Irland. Auch wenn es bislang mit fünf Siegen aus fünf Spielen und 40:0 Toren wie am Schnürchen lief, fordert Bundestrainerin Silvia Neid volle Konzentration gegen den Tabellenzweiten der Gruppe 1: "Sie haben eine gute Spielauffassung, zeigen weiter
  • 406 Leser

DOSB hält an Olympia in Deutschland fest

Mit einem klaren Votum für Olympische Spiele in Deutschland hat das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) gestern eine zweitägige Klausurtagung und 67. Sitzung im rheinhessischen Weinort St. Johann bei Mainz beendet. "Das Thema bleibt auf der Agenda", sagte DOSB-Präsident Alfons Hörmann. Das öffentliche Interesse an den Spielen 2012 weiter
  • 429 Leser

ENBW-Ausschuss erneut verlängert

4000 Akten-Seiten noch zu bearbeiten
Weitere Nachspielzeit im ENBW-Ausschuss: Bis in den Sommer wird weiter getagt. Abgeordnete erhoffen sich neue Erkenntnisse zum Kaufpreis . weiter
  • 496 Leser

Erstmals weniger Fünftklässler an Gymnasien

Die Schülerzahlen gehen weiter zurück: Zum Schuljahr 2014/15 wurden 83 947 Kinder für weiterführende Schulen angemeldet. 2013 waren es 2000 mehr. Das teilte das Kultusministerium mit. Das stärkste Minus verzeichneten erneut Haupt- und Werkrealschulen, gefolgt von Realschulen. Erstmals gab es einen leichten Rückgang bei Gymnasien. Die Anmeldezahlen bei weiter
  • 446 Leser

FC Bayern rotiert beim Intermezzo in Augsburg

Manchester, Augsburg, Manchester - inmitten des zweigeteilten Champions-League-Viertelfinales interessiert sich beim FC Bayern kaum jemand für die Bundesliga-Partie in Schwaben. Auch Coach Guardiola denkt schon an die Königsklasse und will in Augsburg rotieren. Für ihn ist das Derby heute, 15.30 Uhr, beim FC Augsburg kaum mehr als ein lockeres Anschwitzen weiter
  • 457 Leser

Frauen sollen Frieden stiften

Piloten-Streik: Ilona Ritter und Bettina Volkens kommt Schlüsselrolle zu
Tarifkonflikte müssen in Verhandlungen gelöst werden. Das ist auch nach dem dreitägigen Pilotenstreik bei der Lufthansa so. Zwei Frauen spielen bei der Suche nach einer Lösung Schlüsselrollen. weiter

Gestein aus dem All

Der Meteorit könnte bei München aufgeschlagen sein
Die Lichterscheinung, die viele am späten Montagabend am Himmel beobachtet haben, war ein Meteorit, kein Weltraum-Schrott. Der Gesteinsbrocken aus dem All könnte bei München aufgeschlagen sein. weiter
  • 558 Leser

Golf-Chef wegen Untreue bestraft

Den Ex-Präsidenten des Golfclubs Liebenstein in Neckarwestheim hat das Amtsgericht Heilbronn gestern wegen gewerbsmäßiger Untreue zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten verurteilt. Der Versicherungskaufmann Frank S. (52) hatte dem von ihm geleiteten Verein eine Rendite von 2,3 Prozent für die Anlage von 500 000 Euro versprochen, aber weiter
  • 5
  • 454 Leser

Gutachten: Keine Handhabe gegen Drohnen

Die Bundesregierung hat nach einem Gutachten des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags keine Möglichkeit, rechtlich gegen eine mögliche Steuerung von US-Drohnenangriffen von Deutschland aus vorzugehen. "Sieht man einmal von der (theoretischen) Möglichkeit ab, den Aufenthaltsvertrag einseitig zu kündigen, so bleiben der deutschen Regierung nur politische weiter
  • 487 Leser

Hoffnung für Schumacher

Managerin bestätigt langsames Erwachen aus Koma
Michael Schumacher kämpft sich zurück ins Leben und wacht allmählich aus dem künstlichen Koma auf. "Er zeigt Momente des Bewusstseins und des Erwachens", teilte seine Managerin Sabine Kehm am Freitag mit - 96 Tage nach dem lebensgefährlichen Sturz des Formel-1-Rekordweltmeisters beim Skifahren in Méribel. Weitere Angaben zum Zustand des 45-Jährigen, weiter
  • 541 Leser

HSV schöpft neuen Mut im Abstiegskampf

Dank Heiko Westermann hat der Hamburger SV einen wichtigen Erfolg im Abstiegskampf gefeiert und die Krise bei Bayer Leverkusen mit dem angeschlagenen Trainer Sami Hyypiä verschärft. Der Nationalverteidiger erzielte beim 2:1 (1:0)-Sieg gestern Abend gegen die Rheinländer in der 82. Minute per Volleykracher den umjubelten Siegtreffer. Der überragende weiter
  • 432 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Bayerische Hybris

Das bayerische "Mia san mia" durfte bisher durchaus schon als Vorstufe zur Hybris interpretiert werden. Eine gewisse, noch abgeschwächte Form des Übermuts, der Anmaßung - daran störte sich niemand. Es war eine lustig-folkloristische Charakterisierung dieses südlichen Volksstammes. Der Fußball-Bundesligist FC Bayern München, deutscher Rekordmeister und weiter
  • 514 Leser

Kein neues Angebot

Offerte Kurz vor Ende des dreitägigen Streiks hat die Lufthansa ihren Piloten kein neues Angebot in Aussicht gestellt. Die Offerte aus der vergangenen Woche enthalte ausreichend Substanz, über die man reden könne. Die Fluggesellschaft warnte vor einem Imageschaden für die Lufthansa wegen der gehäuften Arbeitskämpfe . Die Folgen seien verheerend. dpa weiter
  • 544 Leser

KLASSISCH: Einst verfemt, jetzt sakrosankt

Diese wunderbare Debüt-CD begeistert vom ersten bis zum letzten Ton! Eingespielt hat sie das junge österreichische Adamas Quartett. Das Ensemble hat sich die einst verfemte Musik auf die Fahnen geschrieben, Werke, die während der NS-Zeit als "entartet" galten. Zwei davon sind hier zu hören, und zwar Pavel Haas Streichquartett Nr. 2 op. 7, das den Titel weiter
  • 634 Leser

KOLUMNE: Die andere Art zu hadern

Wer unten steht in der Tabelle, mit dem Rücken zur Wand, der hadert. Meist mit dem Schiedsrichter. Oder mit der eigenen Mannschaft. Oder mit sich selbst. In jedem Fall endet das da, wo man nicht enden will: Entweder auf der Tribüne, wie zuletzt vermehrt bei Braunschweig Trainer Torsten Lieberknecht. Oder auf der Titelseite - wie nach dem Streit zwischen weiter
  • 669 Leser

KOMMENTAR · DROHNENKRIEG: Im Hinterhof

Ramstein. Der Name der US-Luftwaffenbasis steht immer mehr für völkerrechtswidrige Aktivitäten der US-Regierung auf deutschem Boden. Als Drehscheibe für die Überstellung von Gefangenen in Geheimgefängnisse war der Stützpunkt schon ins Gerede gekommen, immer öfter gibt es Hinweise, dass der umstrittene Drohnenkrieg der USA ohne Ramstein unmöglich wäre. weiter
  • 457 Leser

KOMMENTAR · LANDES-CDU: Strobl muss springen

Die innerparteiliche Ruhe, die sich die CDU-Landtagsfraktion mit ihrem hart ausgefochtenen Kompromiss über Fraktionsspitze und Spitzenkandidatur versprochen hatte, ist nicht eingetreten. Vielmehr ist die Diskussion, in welcher Konstellation die Christdemokraten in die Landtagswahl 2016 ziehen wollen, voll ausgebrochen und überdeckt alle Anläufe, wieder weiter
  • 5
  • 396 Leser

KOMMENTAR: Felds Ansatz ist richtig

Darf ein Unternehmen, das in den vergangenen Jahren beständig gewachsen ist und Gewinne abgeworfen hat, Arbeitsplätze abbauen? Wenn WMF-Chef Peter Feld am Montag vor die Belegschaft in Geislingen treten muss, um seinen herben Stellenabbau zu begründen, wird seine Antwort auf diese Frage die Mitarbeiter am meisten interessieren. Die Antwort der meisten weiter
  • 672 Leser

KULTUR-TIPP: Currentzis und Tschaikowsky

In der Klassik-Welt gehört er zu den "Jungen Wilden" unter den Dirigenten: Der Grieche Theodor Currentzis hat gerade eine fulminante Einspielung von Mozarts Oper "Figaros Hochzeit" (Sony) mit seinem Ensemble MusicAeterna vorgelegt. Jetzt gibt der 42-Jährige ein Gastspiel in Stuttgart und leitet in der Liederhalle zwei Konzerte des Staatsorchesters mit weiter
  • 761 Leser

Land verteilt wieder Straßenbau-Millionen

Minister Hermann hebt Bewilligungsstopp auf
Neue Regeln, klare Prüfung: Verkehrsminister Hermann verteilt jetzt Millionen für den kommunalen Straßenbau - und erntet trotzdem Kritik. weiter
  • 478 Leser

LEITARTIKEL · BILDUNG: Überfordertes Gymnasium

Zwei links, zwei rechts, eine fallen lassen - was sich in der deutschen Bildungslandschaft seit zehn Jahren abspielt, ähnelt einem misslungenen Strickversuch. Von schlechten Pisa-Ergebnissen aufgeschreckt, huschen die westlichen Bundesländer von Schulversuch zu Schulversuch. Vor zehn Jahren wurde das achtjährige Gymnasium eingeführt. Übereilt und unvorbereitet, weiter
  • 588 Leser

Leute im Blick vom 5. April 2014

Steffi Graf Die Tennislegende Steffi Graf (44) spielt nur noch selten Tennis. Manchmal nehme sie monatelang keinen Schläger in die Hand, sagte die 22-malige Grand-Slam-Turniersiegerin der "Berliner Morgenpost". Sport mache sie aber vier- bis fünfmal in der Woche. "Ich trainiere mit Gewichten, tue etwas für meine Ausdauer, mache Pilates." Ihre Familie weiter
  • 460 Leser

Meteoriten-Krater

Krater Einer der bekanntesten Meteoriten-Krater ist das 348 Quadratkilometer große Nördlinger Ries am Rande der Schwäbischen Alb. Dort ist vor 14,6 Millionen Jahren ein Meteorit mit einem Durchmesser von 1,5 Kilometern eingeschlagen. Zur gleichen Zeit hat ein kleinerer Meteorit das Steinheimer Becken geschlagen. weiter
  • 887 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. April 2014

Weil ihnen langweilig war, haben Beschäftigte einer Molkerei im sibirischen Omsk in Milch gebadet - und diese anschließend zu Käse verarbeitet. Die russischen Justizbehörden teilten gestern mit, sie ermittelten wegen Verstoßes gegen die Hygienevorschriften. Aufmerksam geworden waren die Behörden, weil die Molkereiarbeiter ein Video von sich ins Internet weiter
  • 463 Leser

Nah am Rekordhoch

Leitindex macht diese Woche ein Plus von 1,13 Prozent
Die jüngsten Daten vom US-Arbeitsmarkt haben den Dax weiter in Richtung Rekordhoch geschoben. In der Spitze näherte er sich seinem Rekordhoch bis auf 73 Punkte.Auf Wochensicht legte er um 1,13 Prozent zu. Die US-Wirtschaft hatte im März etwas weniger Stellen geschaffen als erwartet. Allerdings wurde zugleich der Jobaufbau für Januar und Februar nach weiter
  • 537 Leser

Nahles will mehr Betreuung

Neues Hilfsprogramm für Langzeitarbeitslose
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat ein Förderprogramm für Langzeitarbeitslose ab 2015 angekündigt. Einige hunderttausend Langzeitarbeitslose hätten es schwer in einem normalen Job, sagte sie der "Leipziger Volkszeitung". Das Förderprogramm soll bis zu 30 000 Menschen helfen. In Deutschland gibt es rund 1 Mio. Langzeitarbeitslose, also Menschen, weiter
  • 523 Leser

Neutraler VfB-Fan: Winfried Kretschmann

Herzenssache Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist es "unvorstellbar", dass der VfB Stuttgart in die Zweite Fußball-Bundesliga absteigen könnte. "Ich hab dafür gar keinen Platz im Hirn", sagte er vor dem heutigen Derby zwischen dem SC Freiburg und den Stuttgartern, die gestern noch den Sieg des direkten Abstiegskonkurrenten weiter
  • 430 Leser

Nicht nur Passwörter schützen gegen Angriffe

Prävention Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BIS) gibt Tipps zur Absicherung gegen Angriffe. Eine Kernmaßnahme lautet, Virenscanner, Browser und Betriebssystem stets auf dem neuesten Stand zu halten. Über die Option "automatische Updates" in den Programmen läuft das ohne Zutun. Ferner sollte eine Firewall vor Angriffen von außen weiter
  • 468 Leser

NOTIZEN vom 5. April 2014

WM-Trikots bleiben teuer Fußball - Bundeskanzlerin Angela Merkel will den deutschen Fans keinen WM-Rabatt bescheren. Einer staatlich verordneten Preissenkung für die Weltmeisterschafts-Trikots der DFB-Elf erteilte Regierungssprecher Steffen Seibert eine Absage. Die Trikots kosten zwischen 60 und 120 Euro. Weitere Spieler in Haft Fußball - Rund vier weiter
  • 466 Leser

NOTIZEN vom 5. April 2014

Lernen mit Briefmarken Hechingen - Briefmarken als Lehrmaterialien: Das beschäftigt den Landesverbandstag der Philatelisten heute in Hechingen (Zollernalbkreis). "Briefmarken erzählen kleine Geschichten und spiegeln dabei die kulturelle, politische und gesellschaftliche Vielfalt wider", sagt Uwe Decker vom Philatelistenverband. Referenten zeigen Vertretern weiter
  • 609 Leser

NOTIZEN vom 5. April 2014

Veto der Agrarminister Klontiere, leistungssteigernde Hormone und bislang in Europa verbotene Substanzen: All das müsse für Lebensmittel auch in der von der EU und den USA geplanten Freihandelszone untersagt bleiben, fordern die deutschen Agrarminister. Europäische Standards im Verbraucherschutz dürften keinesfalls aufgeweicht werden, sagte Bayerns weiter
  • 696 Leser

NOTIZEN vom 5. April 2014

Ebola-Alarm im Flieger Ein aus Guinea in Afrika kommendes Flugzeug ist auf dem Flughafen Paris unter Quarantäne gestellt worden. Die Besatzung habe einen Ebola-Verdacht bei einem Passagier gemeldet, teilte die Air France mit. Nach der Prüfung des Flugzeugs mit 198 Menschen an Bord konnte Entwarnung gegeben werden, die Passagiere mussten zwei Stunden weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN vom 5. April 2014

Panne im Karlsruher Schloss Ein Wasserrohrbruch im Karlsruher Schloss hat dort den Museumsbetrieb lahmgelegt. Wie das Badische Landesmuseum gestern mitteilte, bleibt das Museum deshalb am Wochenende geschlossen. Durch den Wasserschaden im Keller gab es einen Stromausfall im ganzen Gebäude. "Exponate und Leihgaben sind jedoch nicht gefährdet", betonte weiter
  • 551 Leser

NOTIZEN vom 5. April 2014

Raketentest in Südkorea Südkorea hat eine ballistische Rakete getestet, die mit ihrer Reichweite von bis zu 500 Kilometern jedes Ziel in Nordkorea treffen kann. Der Test erfolgte am 23. März - wenige Tage, bevor das Militär des kommunistischen Nachbarn Nordkorea zwei Mittelstreckenraketen erprobte. Der Test dürfte die angespannte Lage in der Region weiter
  • 537 Leser

Nowitzki & Co. wieder auf Playoff-Kurs

Dirk Nowitzki hat einmal mehr seinen ungeheuren Wert für die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA bewiesen. Mit 26 Punkten und elf Rebounds war der 35-Jährige in der Nacht zu Freitag der überragende Mann beim wichtigen 113:107 bei den Los Angeles Clippers. "Es war ein großer Sieg für uns gegen ein sehr gutes Team, das weiter
  • 413 Leser

Onkel Harry kommt in Schwung

Prinz Harry (29) hat im Londoner Olympia-Park seine Fähigkeiten als Onkel ausgebaut. Mit Schulkindern aus dem Olympia-Stadtteil Stratford tollte der jüngere Bruder von Prinz William (31) gestern auf den neu gebauten Abenteuerspielplätzen herum. Der Park wird nach 18 Monaten Umgestaltung für die Öffentlichkeit geöffnet. Auf die Frage, ob bald auch sein weiter
  • 449 Leser

Orban will noch mehr Macht

Wiederwahl des ungarischen Regierungschefs gilt als sicher
Kaum jemand in Ungarn zweifelt am Sieg von Regierungschef Orban bei der Parlamentswahl am Sonntag. Mit einer Zweidrittelmehrheit hat er vier Jahre im Dauerkonflikt mit der Außenwelt regiert. weiter
  • 554 Leser

Rente mit 63 nur ein Anfang IG-Metall-Landeschef: Leistungsdruck am Band steigt

Den Mitarbeitern in der Metall- und Elektroindustrie macht der Leistungsdruck immer mehr zu schaffen: Das sagte der neue IG-Metall-Landeschef Roman Zitzelsberger im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Insbesondere die angelernten Kräfte in der Produktion seien in Sorge, ob sie den Job bis zur Rente durchhalten können. Deshalb sieht er in der Rente mit weiter
  • 421 Leser

Renten-Präsident geht in Ruhestand

Nach über zwei Jahrzehnten geht Renten-Chef Herbert Rische selbst in Ruhestand. Seine Nachfolge dürfte mittelfristig eine Frau übernehmen. weiter
  • 649 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 37)

Dann fühlst du dich wie im Urlaub!" Wolfram schüttelte den Kopf. "Nach dem Essen muss ich mindestens zwei Stunden ruhen, und zwar im Bett", meinte er. "Draußen ist es mir zu hell, zu kalt und zu laut." Dafür lag ich dann in der Sonne, fand es wunderbar und gar nicht zu kühl. Als ich am Abend gerade mein Schlafzimmer betreten wollte, flitzte Judith die weiter
  • 604 Leser

S-21-Ausschuss hört ab Mai die ersten Zeugen

Mit ersten Zeugenvernehmungen am 9. Mai und am 6. Juni nimmt der zweite Untersuchungsausschuss des baden-württembergischen Landtags zum Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner im Herbst 2010 seine öffentliche Arbeit auf. Der Ausschussvorsitzende Jürgen Filius (Grüne) erwartet am kommenden Montag den angeforderten Regierungsbericht - und nicht nur das: weiter
  • 418 Leser

Schnelles Internet auf dem Land

Die Agrarministerkonferenz hat einer Initiative des Stuttgarter Ministers Alexander Bonde (Grüne) zum Breitbandausbau einstimmig zugestimmt. Die schwarz-rote Bundesregierung wird von der Konferenz aufgefordert, mehr Geld beim Internet-Ausbau im ländlichen Raum in die Hand zu nehmen. "Die nötigen Mittel könnten beispielsweise aus der Versteigerung der weiter
  • 520 Leser

Silberpfeile bärenstark

Formel 1: Mercedes fährt im Training von Bahrain allen davon
An diesen Silberpfeilen kommt derzeit niemand vorbei: Lewis Hamilton und Nico Rosberg zeigten sich auch beim Trainingsauftakt in Bahrain in starker Form. Sebastian Vettel kam nicht über Rang sieben hinaus. weiter
  • 431 Leser

Umfrage zu Nato-Präsenz in Osteuropa

Ablehnung Die Mehrheit der Deutschen ist gegen eine größere Militärpräsenz der Nato in Osteuropa. Nach einer ARD-Umfrage lehnen mehr als die Hälfte der bundesweit rund 1000 Befragten (53 Prozent) es ab, dass die Überwachung und Sicherung des Luftraums der osteuropäischen Nato-Länder verstärkt wird. 40 Prozent sprechen sich dafür aus. Bundeswehr Auch weiter
  • 452 Leser

Umstrittene Worte

Schäuble verteidigt Äußerungen zur Krim - Kritik aus Moskau
Die Äußerungen von Finanzminister Schäuble zur Krim haben im Kreml für Ärger gesorgt. Berlin will diesen Streit beenden. Schäuble selbst wehrt sich gegen den Vorwurf, einen Hitler-Vergleich angestellt zu haben. weiter
  • 2
  • 516 Leser

Unruhe in der Südwest-CDU

Bareiß fordert rasche Kür des Spitzenkandidaten - Kritik des Sozialflügels
Wer soll ab wann die CDU in die Landtagswahl 2016 führen? Landesvorstandsmitglied Bareiß fordert eine schnelle Entscheidung noch dieses Jahr. weiter
  • 605 Leser

Verkehrte Fußball-Welt

Der SC Freiburg hat im Derby beim taumelnden VfB Stuttgart klare Vorteile
Mit einem Trainer aus den Niederlanden, Gertjan Verbeek, hat es sich Christian Streich gerade erst verscherzt. Verdirbt er mit seinen Freiburgern heute auch Huub Stevens vom VfB im Keller-Duell vollends den Spaß? weiter
  • 610 Leser

VfR Aalen hat Klassenerhalt fast sicher

Der VfR Aalen kann sich auf eine weitere Saison in der 2. Fußball-Bundesliga einrichten. Nach fünf Spielen ohne Sieg gewann die Mannschaft von der Ostalb gestern glücklich mit 2:1 (1:0) gegen den FSV Frankfurt und hat den Klassenverbleib so gut wie sicher. Die über weite Phasen überlegenen Hessen müssen nach den Toren von VfR-Stürmer Robert Lechleiter weiter
  • 451 Leser

WMF streicht knapp 400 Stellen

Neuer Konzernchef Peter Feld will Wachstum steigern und bei der Internationalisierung aufholen
Die neue WMF-Führung will den Konzern effektiver machen. Weltweit werden knapp 400 Stellen gestrichen, bis zu 280 davon in Geislingen. weiter
  • 1020 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Schuler verlässt Börse Der Pressenhersteller Schuler (Göppingen) will seine Aktien von der Börse nehmen und an den Handelsplätzen Frankfurt und Stuttgart den Widerruf der Zulassung zum regulierten Markt beantragen. Ausbezahlt werden die Aktionäre aber nicht. Sie behalten demnach ihre Anteile und können sie auf dem offenen Markt verkaufen. Schuler erwartet weiter
  • 585 Leser

Zur Person vom 5. April 2014

Thomas Bareiß Der 39-jährige CDU-Bundestagsabgeordnete hatte 2013 im Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen das beste Erststimmen-Ergebnis in Baden-Württemberg geholt. Seit 2002 ist Bareiß Mitglied im Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg und seit 2011 Bezirksvorsitzender der CDU Württemberg-Hohenzollern. weiter
  • 501 Leser

Zur Person vom 5. April 2014

Roman Zitzelsberger (47) ist seit Dezember 2013 Bezirksleiter des IG Metall-Bezirks Baden-Württemberg. Sein Berufsweg begann 1984 mit einer Maschinenschlosser-Lehre im Daimler-Benz-Werk in Gaggenau. Er wurde Vertrauensmann und Jugendvertreter für die IG Metall, mit 22 Jahren dann Gewerkschaftssekretär bei der IG Metall Gaggenau. 1996 stieg er zum 2. weiter
  • 614 Leser

Zur Person vom 5. April 2014

Neue Staffel Annette Frier kam 1974 in Köln zur Welt und studierte nach dem Abitur Schauspiel. Sie spielte in Fernsehserien wie "Hinter Gittern" mit, wurde aber vor allem mit Auftritten in den Comedysendungen "switch", "Wochenshow" und "Schillerstraße" berühmt. Seit 2010 verkörpert die 40-Jährige in der Erfolgsserie "Danni Lowinski", deren neue Staffel weiter
  • 458 Leser