Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 09. April 2014

anzeigen

Regional (111)

Heubacher Bilanzwerkstattresümiert

Was sich seit Februar getan hat
Als Ansprechpartnerin für die „Bilanzwerkstatt familienfreundliches Heubach“ berichtete Renate Iwaniw im Gemeinderatsausschuss darüber, was sich seit dem Start im Februar getan hat. Zudem gaben die Gemeinderäte grünes Licht für den 265,36-Euro-Zuschuss an den 1. BC Happy Metal Heubach für die Boulebahn. weiter
  • 201 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Missionsnachmittag in Bartholomä

Groß und Klein sind herzlich zum Missionsnachmittag am Sonntag, 13. April, ab 14 Uhr, in den Saal des Dorfhauses in Bartholomä eingeladen. Diakon Dr. Wolfgang Rube hält um 15.30 Uhr eine Meditation über Begegnungen in der Passion, eine Besinnung in Wort, Bild und Ton über Menschen, die in Jesu letzten Lebens- und Leidenstagen eine Rolle gespielt haben. weiter
  • 152 Leser

Stadtrundgang mit Unabhängigen

Heubach. Die Liste der Unabhängigen Bürger lädt zum Stadtspaziergang am Freitag. 11. April, um 16 Uhr vor der Silberwarenfabrik. Ein weiterer Treffpunkt ist um 17 Uhr bei der Firma Modellbau Jenewein (Bargauerstraße). Von dort aus geht’s über die Adlerstraße zum Marktplatz. weiter
  • 1561 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Böbingen

Am Freitag, 11. April, sammelt die Musikkapelle im GMV Böbingen das Altpapier in Böbingen. Das Papier sollte bis spätestens 17 Uhr gut sichtbar und winddicht verpackt am Straßenrand bereitgestellt werden. Gesammelt werden nur Papier und Kartonagen. Restmüll bleibt stehen. Sperrige Kartonagen sollten aus Platzgründen etwas zusammengedrückt werden. Der weiter
  • 283 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Rangieren

Schwäbisch Gmünd. Eine Autofahrerin beschädigte beim Rangieren in der Parlerstraße/Ecke Pfeifergäßle am Dienstag gegen 16.10 Uhr ein dort stehendes Fahrzeug. Der Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro. weiter
  • 1049 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl aus Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Vom umzäunten Gelände der Landesgartenschau entwendeten Unbekannte zwischen Dienstag, 1. April und und Dienstag, 8. April, insgesamt fünf Gefäße mit Blumen und weitere Pflanzen im Gesamtwert von 500 Euro. weiter
  • 1716 Leser

Ein Historien-Streifzug

Im Campusmuseum Weltgeschichte zum 100-jährigen Bestehen der Bismarck-Kaserne
„Ich bin tief beeindruckt, dass ihr euch darauf eingelassen habt“, sagte Gmünds Bürgermeister Dr. Joachim Bläse angesichts der neuen Ausstellung im Campusmuseum im Unipark. Konzipiert von Schülern des Landesgymnasiums für Hochbegabte, wird Weltgeschichte mit Gebäudehistorie verknüpft. weiter
  • 295 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrerin verletzt

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag befuhr eine Pkw-Fahrerin die Goethestraße in Richtung Eutighofer Straße. Als sie gegen 12.30 Uhr im Einmündungsbereich zur Haußmannstraße verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr die dahinter fahrende Fahrzeuglenkerin auf sie auf. weiter
  • 1362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feierstunde am evangelischen Pfarrhaus

Die Bevölkerung von Ruppertshofen ist am Ostermontag, 21. April, um 11.30 Uhr am evangelischen Pfarrhaus eingeladen zur Feierstunde anlässlich des Abschlusses der energetischen Sanierung der Fassade des Pfarrhauses. weiter
  • 345 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert in Heuchlingen

Am Sonntag, 13. April, um 18 Uhr lädt der Musikverein Heuchlingen in die Gemeindehalle ein. Die Gäste erwartet ein unterhaltsames Programm mit der Jugendkapelle und dem Musikverein Heuchlingen als Gastgeber. Zu Gast ist in diesem Jahr auch die Stadtkapelle Musikverein Weißenstein e.V., mit einer abwechslungsreichen Titelauswahl. Der Eintritt beträgt weiter
  • 174 Leser

Glücksmomente im Rathaus

Dass auch die Gmünder Verwaltungszentrale passend zur Landesgartenschau in voller Blüte steht, darüber freute sich Oberbürgermeister Richard Arnold, als er am Mittwochabend im Rathaus die Ausstellung „Wild gewachsen“ eröffnete. Glücksmomente möchte die Künstlerin Sabina Wörner mit ihren farbintensiven, teils sehr großformatigen Bildern vermitteln. weiter
  • 250 Leser

Jugendfeuerwehr spendet 522 Euro

Peter Arnold, Feuerwehrmann aus Schwäbisch Gmünd und Mitglied bei der Aktion Familie beim Projekt „Gmünder machen Wünsche wahr“, konnte für das Gmünder Hilfsprojekt von der Jugendfeuerwehr Obergröningen über 500 Euro entgegennehmen. Das Geld war beim Einweihungsfest eines Spielplatzes während der „72-Stunden-Aktion“ der Caritas weiter
  • 819 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Rettungshubschrauber

Spraitbach. Schwere Verletzungen zogen sich eine 20 Jahre alte Fahrerin eines Opel Corsa sowie ihre etwa gleichaltrige Beifahrerin bei einem Unfall zu, der sich am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr ereignete. Die beiden jungen Frauen fuhren von Spraitbach kommend die Hinterlintaler Straße in Richtung Vorderlintal und kamen in einer Kurve vermutlich weiter
  • 206 Leser

Raiffeisenbank Mutlangen ist optimistisch

Bank informiert bei Mitgliederversammlung über ihre Bilanz – Im vergangenen Jahr über 70 000 Euro gespendet
Weiterhin größte Raiffeisenbank in Ostwürttemberg, mehr Kunden, mehr Mitglieder: Die Raiffeisenbank Mutlangen hat bei der Mitgliederversammlung gute Nachrichten im Gepäck. weiter
  • 527 Leser

Remstalgugga blicken zurück

Jahreshauptversammlung der Böbinger Guggengruppe – Nächstes Jahr gibt's neues Kostüm
Die Remstalgugga freuen sich schon auf die neue Faschingssaison: im Januar stellen sie ihr neues Kostüm vor. Bis dahin wird ihnen aber nicht langweilig. weiter
  • 178 Leser

Skischule Leinzell in französischen Alpen

Zum 30. Mal fuhr die Skischule Leinzell ins Skigebiet Grand Massiv im Departement Hochsavoyen in den französischen Alpen. Dieses Skigebiet gilt als eines der größten und schönsten Frankreichs. Der Neuschnee sorgte für ein genussvolles Skifahren. Einstimmig sind sich die Teilnehmer einig, dass sie in der nächsten Skisaison bei dieser Ausfahrt wieder weiter
  • 814 Leser
POLIZEIBERICHT

Unerlaubt Altöl entsorgt

Lorch-Waldhausen: Am Dienstagmorgen wurde festgestellt, dass in der Nacht von Montag auf Dienstag zwischen Lorch-Waldhausen und Rattenharz Altöl entsorgt wurde. weiter
  • 1524 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Abbiegen

Schwäbisch Gmünd. In der Ledergasse kollidierte am Mittwoch gegen 11.30 Uhr ein 40-jähriger Lastwagenfahrer mit einem zeitgleich links an ihm vorbeifahrenden Renault, als er gerade links ins Pfeifergässle einbiegen wollte. Hierbei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 2800 Euro. weiter
  • 1163 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Auffahrunfälle

Mögglingen. Auf der B 29 ereigneten sich am Dienstagnachmittag zwei Auffahrunfälle. Gegen 15.45 Uhr fuhren in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd kurz vor Ortsbeginn Mögglingen zwei Autos aufeinander. Der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. Auch um 16.45 Uhr fuhr ein Pkw auf den vor ihm verkehrsbedingt haltenden Pkw auf, der danach noch auf einen weiteren weiter
  • 575 Leser

Absicherung für Tagesmütter

Waldstetter Gemeinderat befasst sich mit Kinderbetreuung, Rathaus und Breitbandausbau
Bislang mussten Tagesmütter als Selbständige arbeiten. Künftig werden ihre Rahmenbedingungen in der Gemeinde Waldstetten verbessert: Die Gemeinderäte sprachen sich für einen Vertrag aus über eine künftige Festanstellung des Personals durch den Verein PATE. Zudem befasste sich das Gremium mit Breitbandausbau und der Zukunft des Rathauses. weiter
  • 223 Leser
Das Video und eine Bildergalerie zur Fahrt mit dem Hubsteiger über Schwäbisch Gmünd finden Sie im Internet unter www.tagespost.de. weiter
  • 1635 Leser

Alle drei Vorstände hören auf

Marlis Ulrich bei Hauptversammlung des VfL Iggingen als Vorstand Finanzen gewählt
Alle drei Vorstände des VfL Iggingen haben aufgehört. Bei der Hauptversammlung wurde zum neuen und einzigen Vorstand Marlis Ulrich gewählt, die anderen Ämter bleiben vakant, genau wie der Posten des Abteilungsleiters Turnen/Leichtathletik. weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Forellenverkauf in Spraitbach

Am Karfreitag, 18. April, verkauft der Fischereiverein Spraitbach ausgenommene und geräucherte Forellen. Bestellungen bis 14. April unter (07176) 6759, (07176) 727 oder E-Mail: zieglerhans@kabelbw.de. Die Forellen können am Karfreitag von 11 bis 12 Uhr am Grüncontainer abgeholt werden. weiter
  • 424 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in der Pressehütte

Die Friedenswerkstatt Mutlangen lädt am Donnerstag, 10. April, von 9.30 Uhr bis gegen 11.30 Uhr zum internationalen Frauenfrühstück in die Friedenswerkstatt in Mutlangen in der Forststraße 3 ein. Ingrid Krumm, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises, referiert über die Gleichstellung in der Europäischen Charta. Danach gibt es ein Frühstück. Um Spenden weiter
  • 138 Leser

Gartenschau auf der Gartenmesse

Schwäbisch Gmünd. Am 30. April öffnet die Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd ihre Tore für Besucher. Bis zum 12. Oktober präsentiert sich das Gelände mit dem Erdenreich in der Stadt, der Himmelsleiter im Taubentalwald und dem Himmelsreich auf der Hochebene bei Wetzgau. Vom 10. April bis zum 13. April präsentiert sie sich auf der Messe „Garten weiter
  • 761 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Germania Mutlangen im Stauferklinikum

Der Männerchor des Gesangvereins Germania Mutlangen gestaltet am Palmsonntag, 13. April, um 9 Uhr den Gottesdienst in der Kapelle des Stauferklinikums mit. Erstmalig singt der Männerchor unter der neuen Chorleiterin Gabriele Hermann. weiter
  • 446 Leser

GUTEN MORGEN

Weltbekannt das Foto, auf dem Leonid Breschnew, oberster Sowjet, sich sein DDR-Pendant, Erich Honecker, derart kräftig zur Brust nimmt, dass dem sofort und auf Dauer die Sinne schwanden. Obwohl mutmaßlich ohne Zunge: Nicht jedermanns Sache, so ein sozialistischer Bruderkuss. Hat ja auch wenig mit Geschwisterliebe zu tun. Geschwister: Man hat sie. Man weiter
  • 354 Leser

Musikreise ins Universum

Ausverkauftes Frühjahrskonzert des Musikvereins Leinzell in der Kulturhalle
Ein musikalisches Feuerwerk unter dem Motto „Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft“? hatten die Dirigenten der Jugendkapelle und der aktiven Musiker, Henry Grossmann und Rene Traa, für das Frühjahrskonzert des Musikvereins Leinzell zusammengestellt. Die akustische und optische Zeitreise fand beim Publikum in der ausverkauften Kulturhalle weiter
  • 250 Leser

Wochenmarkt rückt ins Blickfeld

Aktionen und Angebote im Gartenschau-Jahr sollen Erlebniswert steigern
42 Standbetreiber bieten mittwochs und samstags auf dem Münsterplatz nicht nur eine Vielzahl regionaler Produkte. „Die Gmünder Seele erlebst du auf dem Wochenmarkt“, sagt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Im Gartenschau-Jahr rückt der Markt stärker ins Blickfeld. weiter
  • 327 Leser

Hunde bleiben besser zu Hause

Gmünder Landesgartenschau
Es gibt keine Betreuung für die Hunde von Besuchern der Gmünder Landesgartenschau, sagt LGS-Sprecher Markus Brenner. Und rät: Hunde sollten am besten zu Hause bleiben. weiter
  • 248 Leser

Neue Platzrunde für den Hornberg

Ein Kompromiss zwischen Flugplatz Hornberg und Windenergieanlagenbetreiber ist gefunden
Das Regierungspräsidium hat die Platzrunde am Flugplatz Hornberg neu festgelegt. Die Änderungen waren erforderlich, um die vorgesehenen Windkraftstandorte bei Lauterstein ohne Beeinträchtigung der Flugsicherheit zu ermöglichen. weiter
  • 263 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDGertraud Hasieber, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 88. GeburtstagBenjamin Mayer, Hornbergstraße 62, Bettringen, zum 85. GeburtstagKarl Kohl, Vogelhofstraße 55, zum 84. GeburtstagJosef Schöner, Eichbergweg 18, Weiler, zum 83. GeburtstagSilvia Brokop, Oderstraße 57, Bettringen, zum 79. GeburtstagJosef Beigl, In der Hub 19, Herlikofen, weiter
  • 169 Leser

Ein rundum erfolgreiches Sportjahr

2013 war für den Lorcher Sport und seinen Sportvereinen ein erfolgreiches Jahr. Das stellte Mario Capezzuto, Vorsitzender des Stadtverbandes Sport, bei der Hauptversammlung fest. weiter
  • 131 Leser

Familienführung durch die Burg

Wäschenbeuren. Die Burg Wäscherschloss bei Wäschenbeuren ist am Sonntag, 13. April, von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Um 14.30 Uhr findet eine Familienführung für Groß und Klein statt. Für dieses Angebot ist keine Voranmeldung nötig. Auch in der kommenden Karwoche ist die Burg geöffnet, das teilt die dortige Verwaltung mit. weiter
  • 2036 Leser

Frühjahrsputz für Schelmenklinge

Lorch. Wie in jedem Frühjahr müssen in der Lorcher Schelmenklinge Wege und Bachlauf gereinigt werden. Termin ist am Samstag, 12. April 2014 ab 9 Uhr. Auch Familien mit Kindern sind willkommen. Je mehr Helfer sich einfinden, umso schneller ist die Arbeit getan. Zwischendurch gibt es Vesper und Getränke. Schaufeln, Rechen, Laubbesen und Schubkarren sind weiter
  • 283 Leser

Licht und Glas verändern das Kloster

Ausstellung „Faszination Glaskunst“ beginnt am Sonntag
Neue Sichtmöglichkeiten kommen ins Kloster Lorch. Die Ausstellung „Faszination Glaskunst“? entsteht mit Werken von 24 Glaskünstlern aus Deutschland, Polen und der Schweiz. Vernissage ist am Sonntag. weiter
  • 246 Leser

Offene Tür bei den Hundefreunden

Lorch-Weitmars. Der Verein der Hundefreunde in Weitmars öffnet am Samstag, 12. April, seine Türen. Auf dem Programm stehen Vorführungen sowie Informationen zu Welpengruppen, Turnierhundesport, Agility und Longieren. Los geht's um 10 Uhr. weiter
  • 1443 Leser

„Von Augenweide bis Zeitgeist“

Stuttgarter Frühjahrsmessen von 10. bis 13. April in der Landesmesse
„Von Augenweide bis Zeitgeist“: So lautet das Motto der Stuttgarter Frühjahrsmessen, die überwiegend von Donnerstag bis Sonntag, 10. bis 13. April, in der Landesmesse eine Vielzahl von Anregungen versprechen. Dazu zählen die Garten, Outdoor, Ambiente mit ihren Schaugärten, die Fair Handeln, bei der es um globale Verantwortung geht, die Auto, weiter
  • 174 Leser

25 Jahre im Dienste Gottes

Josef Vescia feiert als Mesner der Kirchengemeinde St. Josef sein 25-jähriges Dienstjubiläum
Manche, besonders auswärtige Gottesdienstbesucher mögen sich verwundert die Augen gerieben haben, als am Sonntagmorgen der Kirchplatz vor der Kirche St. Josef in Böbingen voll von Ministranten jeden Alters war. Im Laufe des Gottesdienstes wurde jedoch der Grund schnell klar: Josef Vescia, der Mesner der Kirchengemeinde St. Josef, feierte sein 25. Dienstjubiläum. weiter
  • 191 Leser

Kostenloses WLAN in Schorndorf

Neue Angebote kommen an
Der Schorndorfer Marktplatz ist jetzt via Kamera unter www.schorndorf.de/webcam zu beobachten. Wer live dort steht, kann kostenlos das WLAN der Stadt nutzen. weiter
  • 239 Leser

Schwarzen Mann gibt es nicht

Göppingen. Ein schwarz gekleideter Mann soll in den vergangenen Wochen im Göppinger Raum immer wieder Kinder angesprochen haben. Meldungen von Albershausen bis Geislingen gingen bei den Polizeirevieren ein. Die speziell geschulten Jugendsachbearbeiter der Polizei haben bisher jeden Hinweis geprüft, versichert die Polizei, und sie können die Eltern beruhigen: weiter
  • 479 Leser

Straßen in Heubach gesperrt

Grund: verkaufsoffener Sonntag
Am kommenden Wochenende kommt es wegen der Veranstaltung „Frühlingserwachen“ in Heubach zu Straßensperrungen und Verkehrsbeeinträchtigungen. ? weiter
  • 201 Leser

Endlich Heimspiele für die Handballer

Die Fertigstellung der ballsportgerechten Turnhalle war Hauptthema auf der Jahreshauptversammlung des TV Bargau
Bei der Jahreshauptversammlung des TV Bargau war die neue ballsportgerechte Halle das Gesprächsthema. Aber auch Wahlen standen an. Die ergaben: Stefan Krieg bleibt Vorsitzender. weiter
  • 391 Leser

Fahrrad fahren für den kleinen Nic

Beim Indoor-Cycling-Marathon im Squash & Fit in Waldstetten bewiesen 70 Radler in einem Sieben-Stunden-Marathon ihre Fitness. Gegen eine Startgebühr von 7 Euro konnten die Teilnehmer für die Delfintherapie des kleinen Nic aus Straßdorf eine Stunde lang strampeln. Zwei der Teilnehmer waren sogar die gesamten sieben Stunden auf dem Fahrrad für Nic weiter
  • 222 Leser

Überdruck hat gewählt

Guggenmusiker treffen sich zur Hauptversammlung
Die Freiwillige Guggenmusik Überdruck hat bei der Hauptversammlung einen neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Michael Borck stellte sich nicht mehr zur Wahl, sein Nachfolger ist Christian Sauer. weiter
  • 267 Leser

Schallplattenuhren gehen gut

Schülerfirma des Scheffold-Gymnasiums „Dein.Stream“ zieht positive Halbzeitbilanz
„Dein.Stream“, das Juniorunternehmen des Gmünder Scheffold-Gymnasiums, zieht nach der Hälfte der zur Verfügung stehenden Zeit ein erstes Resumee. Die Firma kann optimistisch in die Zukunft blicken. weiter
  • 285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

11. Benefizkonzert „ProJugend“

Ein Konzert mit Preisträgern des Internationalen ARD-Musikwettbewerbs ist am Freitag, 11. April, um 19.30 Uhr im Prediger. Der Erlös wird komplett zur Förderung kultureller und sozialer Jugendarbeit im Ostalbkreis eingesetzt. Diesmal wird die Ausstattung des neuen Jugendfreizeitzentrums (JFZ) im ehemaligen Gmünder Güterbahnhofsgelände. Schirmherr ist weiter
KURZ UND BÜNDIG

Band Contest im Esperanza

Am Freitag, 11. April, um 19 Uhr findet im Esperanza SYLA ein Band-Contest statt. Mit an Bord sind die Gruppen Amplitheater, Deutschrock (Aalen) Novaspheere, Alternative Rock (Ulm) Way To Emptiness, Pop-Punk (Göppingen) Wrong Attitude, Melodic Hardcore (Gaildorf). Der Eintritt ist frei. weiter
  • 424 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Christen im Beruf

Am Freitag, 11. April spricht im Gasthof „Krone“ in Straßdorf Diethelm Schulz zu dem Thema „Rechne mit Gott ... !“ Ein Mathematiker redet über seinen Glauben. Er ist Diplom-Informatiker und wissenschaftlicher Lehrer und schildert, wie einzigartig die Schöpfung ist. Der Abend beinhaltet ein kostenpflichtiges Essen und kleines weiter

Christian Lange lobt Rentenreform

Schwäbisch Gmünd. Am 3. April hat der Bundestag das „Rentenpaket“ in erster Lesung beraten. „Wir haben uns vorgenommen, die Lebensleistung von Menschen in der Rente besser zu honorieren“, sagt Christian Lange, Parlamentarischer Staatssekretär und SPD-Bundestagsabgeordneter. Mit dem Rentenpaket will die SPD-Bundestagsfraktion weiter
  • 203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das grüne Akkordeon in Großdeinbach

„Das grüne Akkordeon“ ist ein Theater- und Musikstück für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren. Es wird am Freitag, 11. April, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Großdeinbach aufgeführt. Der Eintritt ist frei, ein Kostenbeitrag willkommen. weiter
  • 293 Leser

Das Köfferchen wurde gefüllt

Schwäbisch Gmünd. Er ist schon zum Markenzeichen geworden, der rote Koffer von Aktion Familie, vom Projekt Gmünder machen Wünsche wahr. Dieses Mal war er dabei bei der Spendenübergabe im Hallenbad. Theresia Funk und Thomas Vetter füllten das Köfferchen mit 290 Euro. Das ist der Erlös des Fundsachen-Basars der Bäderbetriebe Schwäbisch Gmünd. Bärbel Blaue weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Drei Meilensteine für das Lesen

Die kleine Siri freut sich über ihr Lesestart-Set, das sie in der Gmünder Stadtbibliothek bekommen hat. Neben dem Bilderbuchklassiker „Henriette Bimmelbahn“ enthält es für Eltern Tipps und Informationen zum Vorlesen und Erzählen. So wie Siri haben schon viele Dreijährige seit November 2013 in der Gmünder Stadtbibliothek ihr persönliches weiter
KURZ UND BÜNDIG

Fahrrad-Codierung gegen Diebstahl

Am Samstag, 12. April, besteht die Möglichkeit zur Fahrrad-Codierung gegen Diebstahl durch den ADFC im Rahmen der Veranstaltung Radkultur BW. Die Aktion findet von 11 bis 16 Uhr am Infostand vor dem Rathaus statt. Mitzubringen ist ein Kaufnachweis oder der Personalausweis. weiter
  • 362 Leser

Kandidaten: CDU und aktive Bürger

Schwäbisch Gmünd. Am 25. Mai haben die Bürger im Stadtteil Rehnenhof und Wetzgau zum ersten Mal die Möglichkeit einen Ortschaftsrat zu wählen.Die CDU und aktive Bürger haben zusammen eine Kandidatenliste erstellt bei der besonders darauf Wert gelegt wurde, aus vielen Institutionen, den Kirchen und Vereinen im Stadtteil Kandidaten zu nominieren.Inhaltliche weiter
  • 241 Leser

Kleiner Verein – großes Programm

Beitrag zur Landesgartenschau Thema bei der Mitgliederversammlung beim RRC Petticoat in Straßdorf
Bei der Hauptversammlung des RRC Petticoat in Straßdorf war das Augenmerk ganz auf die Landesgartenschau gerichtet. Ortsvorsteher Werner Nussbaum warb um rege Teilnahme am Stadtteil-Tag am 19. September. weiter
  • 352 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schottenklänge & Schwabengesänge

Der Männerchor Liederkranz Straßdorf unterhält am Samstag, 12. April, von 19 bis 21 Uhr im Großen Saal des Predigers mit seinem Chorkonzert. Zu hören gibt es Schottenklänge und Schwabengesänge. weiter
  • 182 Leser

Spiel, Spaß und Gemeinschaft auf dem Hardt

Anmelden fürs Waldheim-Camp
Für die meisten Schüler liegen die Sommerferien noch in weiter Ferne. Doch die Anmeldezeit für das Gmünder Waldheim-Sommerferien-Camp läuft. Auch 2014 bieten die evangelischen Kirchengemeinden in den Ferienwochen vom 4. bis 29. August eine erlebnisreiche Ferienbetreuung für Kinder von 6 bis 14 Jahren an. weiter
  • 255 Leser

Sportplatz im Sommer fertig

Mitgliederhauptversammlung des TSGV Rechberg zieht positive Bilanz
Im Rechenschaftsbericht ging der Vorsitzende des TSGV Rechberg, Albrecht Herzog, bei der Mitgliederversammlung vor allem auf das Jahrhundertprojekt ? Sportpark Märchengarten? ein, welches kurz vor der Vollendung steht. weiter
  • 180 Leser

Süßes Dankeschön an die Bargauer Schüler

Eine ganz besondere Überraschung hatte der Bargauer Ortsvorsteher Franz Rieg bei einem Besuch an der Scheuelbergschule für die Schülerinnen und Schüler mit im Gepäck: Er schenkte den Kindern und Jugendlichen leckere Schokoküsse – eine kleine Entschädigung für die Belastungen, die die Schule in den vergangenen Monaten während des Umbaus der Scheuelberghalle weiter
  • 170 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanz in den Mai mit „Members“

Eine unvergessliche Party die „Members“ am Mittwoch, 30. April beim 28. Zeltfestes der Fußballabteilung der SG Bettringen. Bei der KSK Ostalb Unterbettringen, der Metzgerei Scheffel, im Vereinsheim der SG Bettringen und bei den Aktiven der ersten und zweiten Mannschaft gibt’s ab sofort Tickets zum Vorverkaufspreis von zehn Euro. Kein weiter
  • 142 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Diabetiker-SHG

Die Diabetiker Selbsthilfegruppe trifft sich zum gemütlichen Beisammensein am Freitag, 11. April, um 18 Uhr in derGaststätte Hirsch, Herlikofen. Neue Gäste sind willkommen. weiter
  • 167 Leser

TV Lindach verliert Mitglieder

Hauptversammlung des Sportvereins erinnert an sportliche Erfolge
Der TV Lindach zeichnete bei seiner Hauptversammlung ein zwiespältiges Bild von seiner Situation: Einerseits gab es sportliche Erfolge zu feiern und in manchen Bereichen eine rege Beteiligung. Andererseits gehen die Mitgliederzahlen weiter zurück. weiter
  • 261 Leser

Von Pop bis klassisch-konzertant

Frühjahrskonzert des Musikvereins in Straßdorf – die Gäste kamen diesmal aus Schechingen
Ein deutliches Zeichen für den Einzug des Frühlings sind nicht nur die steigenden Temperaturen und das schöne Wetter, sondern auch das Frühjahrskonzert des Musikvereins Straßdorf. Zu Gast war dieses Jahr der Musikverein Schechingen. Das ansprechende Programm spannte einen musikalischen Bogen von Rock und Pop über Konzertantes und Klassisches. weiter
  • 244 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wallfahrtsgottesdienst auf dem Salvator

Die letzte Wallfahrtsmesse in der diesjährigen Fastenzeit ist am Freitag, 11. April, um 9 Uhr. Prediger und Zelebrant wird Pfarrer Robert Kloker sein. Es besteht die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes ab 8 Uhr in der Kirche und im Pfarrhaus. weiter
  • 306 Leser

Wechsel beim VdK

Inge Leuze tritt bei Hauptversammlung vom Amt zurück
Neuwahlen beim VdK-Ortsverband Herlikofen: Neuer Vorsitzender ist Egon Weiss Kuka. Die langjährige Vorsitzende Inge Leuze sowie ihr Mann Hans als Schriftführer legten aus gesundheitlichen Gründen ihre Ämter nieder. weiter
  • 429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wolfram Pyta zu Gast in Gmünd

Der Stuttgarter Historiker Wolfram Pyta ist zu Gast in Schwäbisch Gmünd mit einem Vortrag am Freitag, 11. April, um 19 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses Schwäbisch Gmünd Diskutiert wird über Straßennamen in Schwäbisch Gmünd. Sind Straßen nach Personen benannt, deren Bild sich gewandelt hat, die für Werte stehen, die wir heute nicht mehr vertreten? weiter
  • 111 Leser

Belag am Kalten Markt vertagt

Stadträte prüfen lockere Pflastersteine vor Ort – Entscheidung folgt Anfang Mai
Gmünds Gemeinderat hat die Entscheidung über einen neuen Belag für den Kalten Markt vertagt. Über die Jahre haben sich dort die Pflastersteine gelockert. Deshalb besteht Handlungsbedarf. weiter
  • 280 Leser

Stadtbild bewahren

Rat befürwortet Gebäudekataster als ersten Schritt
Gmünds Stadtverwaltung wird ein Kataster stadtbildprägender Gebäude erstellen. Mithelfen werden dabei engagierte Bürger. Dies beschloss am Mittwoch der Gemeinderat. Gestaltungsbeirat oder Erhaltungssatzung lehnte der Rat zum jetzigen Zeitpunkt ab. weiter
  • 264 Leser

Das Chorduell in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd. In Schwäbisch Gmünd ist eine von acht regionalen Vorentscheidungen des SWR-4-Wettbewerbs „Chorduell“, innerhalb dessen 40 Chöre aus Baden-Württemberg um den Einzug ins Halbfinale wettsingen. Die Region Schwaben ist beim Gesangswettbewerb am Samstag, 12. April, um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd am Start. Mit dabei weiter
  • 473 Leser

Landkreis an der Seite der Bauern

Delegiertenkonferenz des Bauernverbands im Ostalbkreis mit Referenten von der Landkreisverwaltung und Ehrungen
Landrat Klaus Pavel sowie die Behördenleiter für Landwirtschaft Dr. Hans Börner, für Flurneuordnung, Jürgen Eisenmann, und Wasser, Oliver Huber, standen den Bauern Rede und Antwort bei deren Delegiertenversammlung im Kellerhaus in Oberalfingen. weiter
  • 440 Leser

Fehrenbacher hat neues Amt

Aalen. Der Aalener Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher ist neuer Vorsitzender des Trägervereins des Abendgymnasiums Ostwürttemberg. Er übernahm den Vorsitz turnusgemäß vom Gmünder Bürgermeister Dr. Joachim Bläse für drei Jahre. Der Vorsitz des Trägervereins des Abendgymnasiums Ostwürttemberg wechselt satzungsgemäß zwischen Aalen, Heidenheim und weiter
  • 1094 Leser

Gmünder Geheimnisse lüften

Eva-Maria Bast und Sibylle Schwenk stellen ihr Buch „Geheimnisse der Heimat“ vor
Gleich zwei Aspekte machten die Vorstellung des Buches „Geheimnisse der Heimat“ in der edition Gmünder Tagespost zu etwas Besonderem. Zum einen der Inhalt des Buches: 50 spannende Geschichten aus Schwäbisch Gmünd. Zum anderen der Ort der Lesung: das Wohnzimmer der Villa Pfander auf dem Nepperberg. weiter

KULTURSCHAUFENSTER

The Sinatra SongbookSwingjazz im Frankie-Boy-Sound bringt das Jazzkonzert am Freitag, 11. April, ab 20 Uhr in die Cafeteria der Dualen Hochschule Heidenheim (Wilhelmstraße 10). Todd Gordon hörte mit elf Jahren seine erste Sinatra-LP und war ? obwohl begeisterter Beatles-Fan ? hin und weg von dem lyrischen Groove, dem Swing und der beeindruckenden Stimmbeherrschung weiter
  • 513 Leser

Neue Zeiten der Arbeitsagentur

Aalen. Ab Dienstag, 15. April, haben die Agentur für Arbeit Aalen und die Geschäftsstellen in Bopfingen, Ellwangen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sowie das Berufsinformationszentrum (BIZ) mit dem Internetcenter geänderte Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag, 7.30 bis 12.30 Uhr; Donnerstag, 7.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 18 Uhr. Die weiter
  • 709 Leser

Zwischenklänge aus Farbe

Kunstverein Ellwangen zeigt ab Sonntag über 70 Arbeiten von Ulrich Brauchle
Vielleicht mutet es im ersten Moment seltsam an, bei einer Ausstellung von leisen und lauten Tönen zu sprechen. Doch genau dies trifft die Werke von Ulrich Brauchle. Der langjährige Kurator des Ellwanger Kunstvereins komponiert derzeit sein ganz eigenes Stück im Ellwanger Schloss. Am Sonntag um 11 Uhr ist Vernissage mit einer Mal-Performance. weiter
  • 621 Leser

Sensenschmiede-Platz findet keine Mehrheit

Gemeinderat vergibt nach dem Stadtumbau neue Namen für Straßen, Brücken, Passagen und Plätze
Am Bockstor, Gold- und SilberPlatz, Gerber-Platz, Waisenhaus-Platz, Rokokobrücke, Stadtgartenbrücke, Remsbrücke, Pleuer-Passage und Pfarrer-Luiz-Weg – dies sind die neuen Namen für Straßen und Plätze nach dem Stadtumbau. Dies entschied der Gemeinderat. weiter
Notizen aus dem Gemeinderat

Alternativen zur Fernuni?

Der Gemeinderat lehnte eine direkte Unterstützung für das Studienzentrum der Fernuni Hagen ab. Die könnte nur weiter am Standort bleiben, wenn Schwäbisch Gmünd gut 100 000 Euro im Jahr beisteuern würde, weil das Land aus der Förderung ausgestiegen ist. Die Landesregierung unterstützt mittlerweile ein neues Studienzentrum, das die Fernuni Hagen weiter
  • 179 Leser
Notizen aus dem Gemeinderat

Baldungkreisel kommt

Die Stadt wird nach der Sommerpause mit dem Umbau der Baldungkreuzung zu einem Kreisel beginnen. Dies beschloss der Gemeinderat am Mittwoch. Die Kosten betragen mit dem Umbau der Pfitzerkreuzung als Ampelkreuzung etwa 930 000 Euro. Die Umbauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende 2015 dauern. weiter
  • 1775 Leser
Notizen aus dem Gemeinderat

Feuerwehrchefs bestätigt

Gmünds Gemeinderat hat Wolfgang Munk als Kommandant der Innenstadt-Feuerwehr und Achim Kiefer als seinen Stellvertreter bestätigt. Die Stadträte stimmten ebenfalls einstimmig für Günther Elser als stellvertretender Kommandant der Gmünder Feuerwehr insgesamt. Zudem bewilligten sie knapp 300 000 Euro für ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug. Dieses weiter
  • 207 Leser
Notizen aus dem Gemeinderat

Ja zu Jugendgemeinderat

Der Gemeinderat hat die im März gewählten Jugendgemeinderäte bestätigt. Damit hat Gmünd nun wieder einen kompletten Jugendgemeinderat. Dieser besteht aus 18 vertretern von Schulen und 14 frei gewählten jugendlichen. Ihre Aufgabe ist es, den Gemeinderat zu beraten. weiter
  • 2321 Leser
Notizen aus dem Gemeinderat

Nahverkehrsplan abgelehnt

Gmünds Stadträte lehnen den aktuellen Entwurf des Nahverkehrsplans des Ostalbkreises ab. Sie folgen damit einer Empfehlung der Stadtverwaltung. Diese begrüßt zwar das Bestreben des Ostalbkreises, den ÖPNV attraktiv und zukunftsfähig zu gestalten, betont jedoch, dass für Gmünd ein attraktiver ÖPNV wichtige Voraussetzung sei für eine positive Weiterentwicklung weiter
  • 1144 Leser

Kraftwerk bei Lindenfarb läuft

Vier Millionen Euro teure Investition sichert beim Textilveredler die wirtschaftliche Zukunft
Die Lindenfarb Textilveredelung Julius Probst GmbH hat am Mittwoch den Startschuss ihres neuen Kraftwerks für Werbung in eigener Sache genutzt. Nach einem andauernden Restrukturierungsprozess sei das Unternehmen auf gutem Weg. Das zwei MW leistende Kraftwerk sei aber nicht alleine zu stemmen gewesen, sagte Geschäftsführer Dr. Walter Körmer. weiter
  • 2916 Leser

TRW kommt mit Dachairbag auf den Markt

Im Citroen C4 in Serie verbaut
TRW Automotive bringt seinen Dach-Airbag erstmalig auf der Beifahrerseite des Citroën C4 „Cactus“ in Serie. Das neuartige Airbag-Design wird – anstatt wie bei herkömmlichen Beifahrer-Airbags im Armaturenbrett – im Dachhimmel des Fahrzeugs platziert. weiter
  • 1138 Leser

Mack: Ich bin zuversichtlich

Der CDU-Landtagsabgeordnete spricht über seine knappe Wiederwahl zum Fraktionsvize
Bei der Wahl zum stellvertretenden Fraktionschef der CDU im Landtag hat der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack einen Denkzettel erhalten: Nur 30 von 56 Abgeordneten stimmten für ihn. weiter

60 Jahre im Dienst der Musik

Musikverein Harmonie Wißgoldingen ehrt beim Frühjahrskonzert Werner Schmid
Zum traditionellen Frühjahrskonzert hatte der Musikverein Harmonie Wißgoldingen eingeladen. Dieses Jahr war der Musikverein Nenningen zu Gast. Außerdem wurden verdiente Mitglieder geehrt. weiter
  • 460 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert des Musikvereins

Zu seinem Frühjahrskonzert lädt der Musikverein Waldstetten am Sonntag, 13. April, in die Waldstetter Stuifenhalle ein. Jugendorchester, Aktives Orchester sowie die Bläserklasse der Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg treten ab 14.30 Uhr auf. Ab 14 Uhr gibt’s Bewirtung. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 306 Leser

Jung und Alt feiern den Frühling

Zum Frühlingsfest im Altenpflegeheim St. Johannes in Waldstetten brachten die Kinder vom Kindergarten St. Vinzenz unter der neuen Leitung von Waltraud Förstner den Bewohnern nicht nur in musikalischer Form „Tulpen aus Amsterdam“, sondern jeder kleine Gast hatte eine Blume als Geschenk dabei. Die anfängliche Zurückhaltung legte sich schnell, weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klinikgespräche zur Herzerkrankung

Dr. med. Stefan Nagenrauft, Leitender Arzt am Zentrum für Innere Medizin Herzkreislauferkrankungen im Stauferklinikum, spricht an diesem Donnerstag, 10. April, um 19 Uhr im Musiksaal der Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg in Waldstetten über mögliche Therapiekonzepte für koronare Herzerkrankungen. Ebenso wird er auf den Einfluss des Patienten weiter

Schnitt für Strauch und Zierpflanze

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen lädt am Donnerstag, 24. April, zum Schnittkurs für Beerensträucher und Zierpflanzen. Referent ist Franz-Josef Klement, Obst- und Gartenbaubeauftragter des Landratsamts. Treffpunkt ist an der Wigoldinger Kaiserberghalle um 14 Uhr. Teilnehmen können alle Interessierten, die ihren Gartenpflanzen weiter
  • 575 Leser

Volksbank unterstützt Bürgermobil

Die Gemeinde Waldstetten hat mit dem Deutschen Roten Kreuz und dem Altenförderverein ein Bürgermobil gekauft damit Menschen, die nicht mehr Auto oder Bus fahren können, weiterhin mobil bleiben. Eine gute Anschaffung, so der Tenor von Vorstandsprecher Guntram Leibinger und Vorstand Olaf Hepfer von der Volksbank Schwäbisch Gmünd. Sie übergaben an Bürgermeister weiter
  • 717 Leser

Wanderung ins Remstal

Waldstetten-Wißgoldingen. Zu einer Frühjahrswanderung lädt der Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen am Sonntag, 27. April, ein. Treffpunkt für alle Interessierten ist an der Wißgoldinger Kaiserberghalle. Von dort aus geht es in Fahrgemeinschaften nach Schnait im Remstal zum Ausgangspunkt der Wanderung. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr und endet weiter
  • 1144 Leser

Wo sind meine Sender hin?

SchwäPo Leser Rudolf Schnee vermisst drei Fernsehprogramme und ärgert sich über Kabel BW
Rudolf Schnee ist Kabel-BW-Kunde. Und er ist sauer. Dem Aalener fehlen seit kurzem drei Fernsehsender. Die Schweizer Kanäle SRF1 und SRF2 sind weg und ORF2E aus Österreich auch. Seine Nachfrage bei Kabel BW war mühsam und wenig erfolgreich. weiter

Von guten und von anderen Tagen

85-Jähriger pflegt mit Unterstützung der Sozialstation seine an Demenz erkrankte Ehefrau
Es gibt sie, die guten Tage. Manchmal sind es auch nur Stunden. Dann ist Giesela K.* wie früher. Lebhaft, charmant, aufmerksam, eine gute Gastgeberin. Immer mehr gibt es aber leider die Tage, in denen Paul K.* seine geliebte Frau nicht wirklich wieder erkennt. Seit sie an Demenz leidet, ist vieles anders. weiter
  • 5
  • 487 Leser

54 Meter über der Innenstadt

Der beeindruckende Blick aus der Vogelperspektive übers Gartenschaugelände und Gmünd
22 Tage sind es noch, dann geht’s los: Die Gartenschau öffnet. Langsam aber sicher sieht alles fertig aus, nur an ein paar Stellen hapert’s noch. Auch aus der Vogelperspektive macht Gmünd einiges her. Der 54 Meter hohe Hubsteiger der Firma Scheurer aus Faurndau gibt eine ungewöhnliche Sicht auf das Gartenschaugelände und die Innenstadt. weiter

Einbrecher fährt BMW zu Schrott

Mutmaßliche Tankstellenräuber fliehen vor einer Verkehrskontrolle und verursachen Totalschaden
In der Nacht auf Mittwoch wird in die Tankstelle an der B 29 eingebrochen. In derselben Nacht flüchten die Insassen eines BMW vor einer Verkehrskontrolle, verursachen einen Totalschaden und entkommen zu Fuß. Die Beamten vermuten, dass es sich um die Einbrecher handelt. Denn im Kofferraum fanden sie die Beute. weiter
  • 279 Leser

Limesgrundschüler singen im Mögglinger Pflegeheim

Anlässlich der Verabschiedung von Bürgermeister Ottmar Schweizer in Mögglingen hatten 160 Grundschüler der Limesschule auf die Melodien von bekannten Musiktiteln eigene Texte eingeübt. Spontan kam die Idee auf, die Lieder auch den den Bewohnerinnen und Bewohnern des Pflegeheims vorzutragen. Bei wunderschönem Wetter versammelten sie sich im Hof. Die weiter
  • 211 Leser

Acht Kinder kommen in die Klinik

Schüler aktiviert an der Friedensschule einen CO2-Feuerlöscher – zwei Kinder bleiben über Nacht in der Klinik
Polizei und Rettungskräfte waren am Mittwoch nach der großen Pause an der Friedensschule in Schwäbisch Gmünd im Einsatz. Der Grund: Offenbar hatte ein Schüler herumgeblödelt und einen CO2-Feuerlöscher aktiviert. Acht Kinder kamen mit Beschwerden in die Stauferklinik, zwei bleiben über Nacht. weiter
  • 283 Leser

Besichtigung und buntes Programm

Führungen zwischen 14 und 16 Uhr, Tombola, Bilderausstellung und Musik
Das 1972 erbaute Gebäude des Blindenheims Schwäbisch Gmünd wurde umfassend modernisiert und umgebaut. Am Sonntag ab 14 Uhr können beim Tag der offenen Tür die neuen Räumlichkeiten besichtigt werden, auch ein buntes Programm erwartet die Besucher. weiter
  • 204 Leser

Für die individuelle Gartengestaltung in Perfektion

Bei den Rosenstein-Baumschulen werden nur winterharte Pflanzen kultiviert, die dem Klima auf der Ostalb standhalten
Liane Koch-Fischer und ihr Mann Steffen Fischer feiern am Sonntag, 13. April, mit einem Tag der offenen Tür von 11 Uhr bis 17 Uhr das 50-jährige Firmenjubiläum. Gleichzeitig präsentieren sie die neu renovierten Büro- und Verkaufsräume. weiter
  • 518 Leser

Für die Zukunft gerüstet

Räumlichkeiten durch Sanierungsmaßnahmen an heutige Erfordernisse angepasst
In zentraler Lage mitten in der Stadt bietet das Blindenheim Schwäbisch Gmünd 63 blinden und sehbehinderten Senioren ein Zuhause. Nach einer Generalsanierung präsentiert sich das Alten- und Pflegeheim entsprechend den heutigen Erfordernissen von Pflege und Betreuung. weiter

Süß ist out, cool ist in

Kinder freuen sich zu Ostern über trendige Geschenke – auch Erwachsene lieben Überraschungen
Süßigkeiten zu Ostern? Damit sollte man es nicht übertreiben. Vielleicht darf es sogar etwas Praktisches sein – wenn die Kinder es nur cool finden. Süßigkeiten bekommen sie von der Oma ja außerdem. weiter

Vergnügen für die ganze Familie

Heubacher Geschäftswelt zeigt sich von ihrer besten Seite – buntes Rahmenprogramm
Ein Luftballonkünstler für die Kleinen, kreative Deko-Ideen, Schuhe in Ferrari-Rot oder Erdbeerherzen: für die Besucher aus nah und fern gibt es am Wochenende in Heubach viel zu entdecken. Aber auch ein Spaziergang durch die Stadt mit seinen Sehenswürdigkeiten lohnt sich immer. weiter

185 Teams kämpfen um Sekunden

Um 12.01 Uhr fährt das erste Fahrzeug der Ostalbrallye durch den Startbogen in Abtsgmünd
Sagenhafte 185 Teams haben für die neueste Ausgabe der Ostalbrallye genannt. Dementsprechend lang ist die Liste der Fahrer, die den Gesamtsieg unter sich ausmachen werden. Nach den historischen Startern, die um 12.01 Uhr die Rallye eröffnen, geht Vorjahressieger Rainer Noller mit Co-Pilotin Kendra Stockmar-Reidenbach als erster Vertreter der schnellen weiter

Aktionen zum Frühlingsanfang

Gewerbe- und Handelsverein lädt ein unter dem Motto „Feste feiern“
Der Frühling ist da und wird in Heubach mit besonderen Aktionen begrüßt. Unter dem Motto „Feste feiern“ lädt der Gewerbe- und Handelsverein ein zum Heubacher Frühlingserwachen mit Familieneinkaufstag am Samstag, verkaufsoffenem Sonntag und Rahmenprogramm. weiter

Diebe im Altenheim

Polizei sucht Zeugen

Ellwangen. Am Dienstag zwischen 14 Uhr und 17.30 Uhr wurden aus den Zimmern zweier Altenheimbewohnerinnen im Schöner Graben mehrere Schmuckstücke entwendet. Der Wert des Diebesgutes dürfte sich nach aktuellen Erkenntnissen der Polizei auf mehrere Tausend Euro belaufen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber auf den Verbleib des Schmuckes

weiter
  • 5
  • 3613 Leser

Friedensschule: Acht Kinder in die Klinik

Schüler aktiviert an der Friedensschule einen CO2-Feuerlöscher – zwei Kinder bleiben über Nacht in der Klinik
Polizei und Rettungskräfte waren am Mittwoch nach der großen Pause an der Friedensschule in Schwäbisch Gmünd im Einsatz. Der Grund: Offenbar hatte ein Schüler herumgeblödelt und einen CO2-Feuerlöscher aktiviert. Acht Kinder kamen mit Beschwerden in die Stauferklinik, zwei bleiben über Nacht. weiter

War der Unfallflüchtige der Tankstelleneinbrecher?

Unfallflucht führt die Polizei auf eine heiße Spur - Zeugen gesucht

Böbingen/Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, gegen 6 Uhr, wurde bei Öffnung der Tankstelle an der Bundesstraße 29 in Böbingen festgestellt, dass in denVerkaufs- und Kassenraum eingebrochen worden war. Gestohlen wurden Tabakwaren, eine genaue Auflistung liegt noch nicht vor. Die Einbrecher waren laut Polizei zunächst unerkannt

weiter
  • 3
  • 6432 Leser

Regionalsport (13)

Lea Schmid holt den Pokal

Judo,12. Internationaler LemTec-Innova-Cup: JZ Heubach mit drei Athletinnen
184 Teilnehmerinnen waren beim 12. Internationalen LemTec-Innova-Cup der weiblichen Jugend U16 in Bottrop am Start. Die Sportlerinnen kamen aus allen 18 Landesverbänden des Deutschen Judobundes. weiter
  • 235 Leser

TSV vorne dabei

Rhythmische Sportgymnastik: Erfolge auf Landesebene
Als Höhepunkt ihrer diesjährigen Wettkampfsaison hatten sich die drei Duos des TSV Großdeinbach für die Teilnahme an der Baden-Württembergischen Meisterschaften qualifziert. Diese wurden in Wiblingen ausgetragen. weiter
  • 248 Leser

Unter 185 Teilnehmern abheben

Motorsport, Ostalbrallye: Klaus Otterbach vom MSC Untergröningen ist einer der Favoriten auf den Gesamtsieg
Er zählt zu den Favoriten bei der 27. Ostalbrallye am Samstag. Klaus Otterbach vom MSC Untergröningen. Der 54-Jährige hat die Rallye bereits achtmal gewonnen und will dieses Jahr mit seinem Opel Kadett den neunten Gesamtsieg in Angriff nehmen. weiter
  • 294 Leser

Böbingen und Mögglingen im Turnierfieber

Fußball, Viertklässlerturnier
In der mittlerweile vierten Auflage traten auch dieses Jahr die vierten Klassen der Schule am Römerkastell Böbingen und der Limesschule Mögglingen im Hallenfußball gegeneinander an. Gespielt wurde in der Römersporthalle in Böbingen. weiter
  • 294 Leser

Drei Titel für TSF Gschwend

Badminton, Jugend: Sophia Stoll und Anna Pretziger sind Bezirksmeisterinnen
Die TSF Gschwend spielten bei den Nordwürttembergischen Meisterschaften in Mühlacker erneut ganz vorne mit. Sophia Stoll und Anna Pregizer sind Bezirksmeisterinnen im Einzel der U13 und U15. weiter
  • 247 Leser

Gmünder Schwimmer in Eindhoven

Schwimmen, Swimcup: Vier SVGler konkurrieren mit Welt- und Europameistern bei Weltcupatmosphäre
Das frühlingshafte Wetter machte auch vor dem Schwimmverein Schwäbisch Gmünd nicht Halt. Seit vergangenen Freitag können dessen Mitglieder das 50m-Becken im Gmünder Freibad vor dessen offiziellen Eröffnung schon nutzen. weiter
  • 193 Leser

Waldstetten ist neuer Schach Meister

Schach, Bezirksliga
Vor der letzten Runde der Bezirksliga West ist die Entscheidung um die Meisterschaft schon gefallen. SV Schorndorf (4:12) kann keine Mannschaft stellen, somit gewinnt Spitzenreiter Waldstetten (15:1) kampflos 8:0. weiter
  • 276 Leser
Leo Gjini, drei Niederlagen in Folge ...Gjini: ... ja, das ist Neuland für uns.Was ist los mit dem TSGV Waldstetten?Wenn Du Deine Chancen nicht rein machst und dann noch individuelle Fehler dazu kommen, verlierst du die Spiele in der Landesliga. Da ist alles sehr eng.Sind die Fehler und die mangelnde Chancenverwertung die einzigen Schwachpunkte?Mit weiter
  • 221 Leser
Michael Kuhn, wie viele Punkte sind für den Klassenerhalt nötig?Kuhn: Diese Rechenspiele bringen uns nicht weiter, und deshalb sind sie mühseelig. Tatsache ist, dass wir derzeit auf dem Relegationsplatz stehen und dort nicht bleiben wollen.Der FC Bargau hat zuletzt dreimal nicht gewonnen. Woran hapert es derzeit?Gesehen an unserer Vielzahl an Chancen weiter
  • 208 Leser

„Muss die Jungs nicht zusätzlich reizen“

Fußball, Landesliga: Die Trainer Leo Gjini und Michael Kuhn sprechen über das Derby zwischen Waldstetten und Bargau
Sie spielten einst gemeinsam beim FC Normannia. Jetzt treffen sie aufeinander. Leo Gjini und Michael Kuhn stehen sich am Samstag mit dem TSGV Waldstetten und dem FC Bargau im Derby der Fußball-Landesliga gegenüber. Die beiden Trainer sprechen im Doppelinterview über den Gegner, die Lage in der Liga und darüber, dass es für ein Team schlimmer nicht mehr weiter

Nalin Thapa Cheftrainer im Schießtal

Neue Führungscrew will den Gmünder Tennisverein wieder zu alten Erfolgen zurückführen
Ein Trainerwechsel soll den ersehnten Aufschwung für den Tennisverein Schwäbisch Gmünd bringen. Mit Nalin Thapa wird ab sofort ein professioneller Coach mit internationaler Erfahrung und eigener Tennisschule in Karlsruhe auf dem roten Sand im Gmünder Schießtal stehen. Sein Konzept: Kondition, Taktik und Geselligkeit. weiter
  • 294 Leser

Oliver Recks kurzes Comeback

Fußball, 2. Bundesliga: Der VfR Aalen reist zur punktgleichen Fortuna Düsseldorf
Der Klassenerhalt dürfte gesichert sein, nach oben geht nicht mehr viel. Die Ausgangslage von Fortuna Düsseldorf und VfR Aalen im Saisonendspurt ist vergleichbar. Mit einem Unterschied: Die Düsseldorfer können nicht wirklich zufrieden sein. Am Sonntag kommt es zum Aufeinandertreffen. weiter
  • 246 Leser

Überregional (90)

700 Zuschauer ausgesperrt

Uefa-Strafe Anstatt der üblichen 68 000 Zuschauer bei Champions-League-Begegnungen dürfen heute nur 67 300 in die Allianz Arena. Wegen einer Uefa-Strafe bleibt der Unterrang im Block 124 geschlossen. Beim Achtelfinal-Rückspiel am 11. März gegen den FC Arsenal hatten Zuschauer im besagten Block ein Plakat mit der Aufschrift "Gay Gunners" hochgehalten. weiter
  • 464 Leser

Atletico bangt um Costa - Barca setzt auf Messi

Dauerfehde Der FC Barcelona steht im Champions-League-Viertelfinal-Rückspiel (heute, 20.45/Sky) gegen Atletico Madrid unter enormen Druck. Insbesondere der angeschlagene Diego Costa will unbedingt dabei sein, um die Rojiblanco im Privatduell mit Lionel Messi zum ersten Mal seit 40 Jahren ins Halbfinale der Königsklasse zu schießen. "Es liegt an uns", weiter
  • 472 Leser

Auf einen Blick vom 9. April 2014

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Viertelfinal-Rücksp. Bor. Dortmund - Real Madrid 2:0 (2:0) Dortmund: Weidenfeller - Piszczek (81. Aubameyang), Friedrich, Hummels, Durm - Jojic, Kirch - Großkreutz, Mchitarjan, Reus - Lewandowski. Tore: 1:0, 2:0 Reus (24., 37.). - Weidenfeller (D./17.) hält Handelfmeter von Di Maria. - Zuschauer: 65 829 (ausverkauft). (Hinspiel weiter
  • 469 Leser

Aufruf zur Revolte

"Rock Around the Clock" wird 60 Jahre alt - Wie ein Zwei-Minuten-Song eine Kulturrevolution anschob
Von den Jungen geliebt, von den Alten als "Negermusik" verdammt: "Rock Around the Clock" von Bill Haley löste 1954 eine Kulturrevolution aus. weiter
  • 695 Leser

Aus dem Schatten der Vergangenheit

Historische Visite: Irischer Präsident Higgins zum Staatsbesuch in London
Zum ersten Mal seit Gründung der Republik 1922 besucht ein irischer Präsident die Nachbarinsel Großbritannien. Michael Higgins erwidert so die ebenfalls "historische" Visite der Queen vor drei Jahren in Dublin. weiter
  • 558 Leser

Ausschuss zu Edathy-Affäre

Linkspartei und Grüne haben sich auf die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Affäre um den ehemaligen SPD-Abgeordneten Sebastian Edathy geeinigt. Obwohl die beiden Oppositionsfraktionen nur über rund 20 Prozent der Stimmen im Bundestag verfügen, können sie das Gremium auch ohne die Unterstützung von Union und SPD verlangen, nachdem das Parlament weiter
  • 444 Leser

Bestimmungen der Umweltinformationsgesetze

Rechtsanspruch Das Umweltministerium bekräftigt seinen Verordnungsentwurf mit den Bestimmungen der Umweltinformationsgesetze (LUIG/UIG) des Bundes und des Landes aus den Jahren 2005/2006. Diese sehen vor, dass jeder Bürger einen Anspruch darauf hat, Umweltdaten zu erfragen unabhängig davon ob er ein berechtigtes Interesse nachweisen kann - und das seit weiter
  • 497 Leser

Betriebsrat muss Niederlage einstecken

Der Betriebsrat des Autobauers Daimler hat im Streit um mögliche Scheinwerkverträge eine Niederlage eingesteckt. Der Vorsitzende Richter am Arbeitsgericht Stuttgart sagte, es gebe zwar deutliche Indizien für einen Scheinwerkvertrag. Nach geltendem Recht habe er aber keine Handhabe. "Aus unserer Sicht sind uns die Hände gebunden", sagte der Richter. weiter
  • 615 Leser

Biobaumwolle: Nachfrage größer als das Angebot

Das Mode-Einzelhandelsunternehmen C&A setzt auf Baumwolle, fürchtet aber Engpässe bei der Beschaffung. Trotz steigender Nachfrage nach Biobaumwolle nehme die weltweite Produktion ab. Grund seien die Unkenntnis über biologische Anbaumethoden und vor allem die fehlende Zusammenarbeit zwischen den Markenunternehmen und den Farmern, Gemeinden und Regierungen weiter
  • 613 Leser

Chronik der Ereignisse

7. Mai 2001: Die neunjährige Peggy aus Lichtenberg wird letztmalig auf dem Heimweg von der Schule gesehen. Ihre alleinerziehende Mutter gibt am Abend eine Vermisstenanzeige auf. Wochenlange Suchaktionen bleiben ohne Erfolg. August 2001: Der geistig behinderte Gastwirtssohn Ulvi K. (24) wird festgenommen. Er gesteht, sich an Peggy und drei weiteren Kindern weiter
  • 411 Leser

Das Ende der Leichtigkeit

FC Bayern und Pep Guardiola stehen heute gegen Manchester United unter Druck
Erstmals steht der deutsche Meister FC Bayern in dieser Saison unter Druck. Ohne vier treten die Münchner heute gegen Manchester United an. Dennoch hat Pep Guardiola nach wie vor die Wahl. weiter
  • 536 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Generation Flak

Malte Herwig: Die Flakhelfer. Wie aus Hitlers jüngsten Parteimitgliedern Deutschlands führende Demokraten wurden, DVA 2013; 22,99 Euro. Von Februar 1943 an wurden im nationalsozialistischen Deutschland etwa 200 000 Schüler ab 17 Jahren von der Schulbank weg zur Flugabwehr der Luftwaffe und der Kriegsmarine für einen sogenannten "Kriegshilfseinsatz" weiter
  • 572 Leser

Der Ire und die Queen

Es ist ein historischer Akt und der Beginn einer neuen Ära: Michael D. Higgins ist gestern als erster irischer Präsident überhaupt zu einem Staatsbesuch in Großbritannien eingetroffen. Auf Schloss Windsor wurde er von Queen Elisabeth II. empfangen. Das Verhältnis zwischen London und Dublin ist historisch belastet. Foto: dpa weiter
  • 557 Leser

Eckpunkt der Kunstgeschichte

Große Malewitsch-Retrospektive in Bonn
Kasimir Malewitsch gehört zu den prägendsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Die Bundeskunsthalle widmet dem Meister der Abstraktion und der russischen Avantgarde eine große Schau. weiter
  • 577 Leser

Eishockey-Talent Leon Draisaitl vor DEB-Debüt

Leon Draisaitl, der anlehnend an die NHL-Legende Wayne Gretzky "The German Gretzky" genannt wird, bereitet sich auf sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft vor. Bislang machte der Sohn des ehemaligen Nationalspielers Peter Draisaitl vor allem in Kanada von sich reden. 163 Scorerpunkte in 128 Partien in der Juniorenliga WHL, heiß umworben bei weiter
  • 455 Leser

Erdbeben in Südostfrankreich

Ein Erdbeben hat am Montagabend den Südosten Frankreichs erschüttert. Verletzt wurde den Behörden zufolge niemand, auch habe es keine größeren Schäden gegeben, lediglich einige herabgestürzte Schornsteine und Risse in Häusern. Im Département Alpes-Maritimes sind in der ersten halben Stunde nach dem Beben 600 Anrufe bei der Feuerwehr eingegangen. Auf weiter
  • 479 Leser

Exekutivsitzung des IOC: Nach Sotschi ist vor Rio

Sechs Wochen nach den politisierten Olympischen Winterspielen in Sotschi warten auf Thomas Bach und das IOC bei der Exekutivsitzung in Belek schon die nächsten Probleme. Bei der Versammlung heute und morgen stehen für den deutschen Präsidenten der Ringe-Organisation und die IOC-Regierung die gravierenden Verzögerungen bei den Vorbereitungen auf die weiter
  • 437 Leser

Frentzen fährt wieder Autorennen

2003 beendete Heinz-Harald Frentzen seiner Formel-1-Karriere. Jetzt will es der 46-Jährige wieder wissen. Er startet in der ADAC-GT-Masters-Serie. weiter
  • 535 Leser

Gabriel verteidigt Industrie-Rabatt

SPD-Chef nimmt höhere EEG-Umlage für Privathaushalte in Kauf
Die Ökostrom-Förderung wird auf neue Füße gestellt. Ein Kompromiss mit der EU-Kommission macht es auch künftig möglich, die meisten energieintensiven Betriebe zu entlasten. Einige müssen mehr zahlen. weiter
  • 541 Leser

Genossenschaften feiern Jubiläum mit Boom

150 Jahre nach der Gründung meldet der Verband großes Interesse an seiner Rechtsform
Die Ursprünge sind nicht exakt zu ermitteln. Doch die Rechts- und Unternehmensform der Genossenschaften ist auch nach 150 Jahren attraktiv. weiter
  • 693 Leser

Gewalt in der Ostukraine

Spezialeinheiten nehmen prorussische Aktivisten fest
Angesichts neuer Gewaltexzesse im russischsprachigen Osten der Ukraine schlägt die proeuropäische Führung in Kiew eine härtere Gangart an. Truppen des Innenministeriums räumten in der Stadt Charkow ein von prorussischen Aktivisten besetztes Verwaltungsgebäude. Dabei nahmen sie 70 Menschen fest. Wenn die gespannte Lage nicht friedlich gelöst werden könne, weiter
  • 490 Leser

Großer Kampf unbelohnt

Das 2:0 gegen Real Madrid reicht Dortmund nicht zum Weiterkommen
Vorjahresfinalist Borussia Dortmund hat beim 2:0 gegen Real Madrid in der Champions League lange an der Sensation geschnuppert. Am Ende war die 0:3-Bürde aus dem Hinspiel aber doch zu groß. weiter
  • 472 Leser

Grünes Licht in Berlin und Brüssel für EEG-Reform

Die stromintensive Industrie atmet auf, Verbraucherverbände dagegen rechnen mit steigenden Strompreisen: Die Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG), die das Bundeskabinett gestern gebilligt hat, ist auf kontroverse Reaktionen gestoßen. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sprach von einem Neustart der Energiewende. Er zeigte sich zufrieden weiter
  • 461 Leser

Günstige Preise und wenig Service

Große Ketten Hotels mit günstigen Preisen und vergleichsweise wenig Service werden oft als Budgethotels bezeichnet. Große Ketten sind beispielsweise Ibis, Motel one und B&B Hotels. In der Regel fallen bei Budget-Hotels Leistungen wie Zimmerservice, Restaurant oder Mini-Bar weg. Ihr Anteil am deutschen Hotelmarkt liegt bei etwa 8 Prozent. Die Preise weiter
  • 635 Leser

Hartings harte Worte

Olympiasieger sieht "mafiöse Strukturen" im Sport - Lotterie auf der Kippe
Der Streit zwischen der von Robert Harting ins Leben gerufenen Sportlotterie (DSL) und Vertretern des deutschen Sports ist eskaliert - wegen explosiven Äußerungen des 29-jährigen Diskus-Olympiasiegers. weiter
  • 473 Leser

Hauk bleibt CDU-Fraktionschef Denkzettel für Kritiker des Oppositionsführers im Landtag

Die CDU-Landtagsfraktion hat ihren Vorsitzenden Peter Hauk gestern mit knapp 80 Prozent Zustimmung bis zum Ende der Legislaturperiode 2016 im Amt bestätigt. Hauk hatte keinen Gegenkandidaten. Er hatte im Vorfeld mit Landtagspräsident Guido Wolf eine Absprache getroffen, wonach dieser nicht gegen ihn antritt. Im Gegenzug sagte Hauk zu, nicht gegen Wolf weiter
  • 480 Leser

Hauk verteidigt Vorsitz

Bei CDU-Fraktionswahl werden zwei Stellvertreter abgestraft
Letzte Woche hat die CDU-Fraktion Geschlossenheit versprochen. Die Fraktionswahlen sprechen eine etwas andere Sprache: Chef Hauk kam auf ein akzeptables Ergebnis, zwei Kritiker wurden aber abgestraft. weiter
  • 482 Leser

Im Lebensmittel-Dschungel

Wie entsteht eigentlich eine EU-Verordnung? - Der Weg dorthin am Beispiel Nährwert-Tabelle
Vom Anlass bis zum Gesetz ist es ein weiter Weg: Ein Beispiel sind die Nährwertangaben auf Lebensmitteln. Die entsprechende EU-Verordnung wurde 2011 verabschiedet und muss bis Ende 2014 umgesetzt sein. weiter
  • 551 Leser

Karrieren, Schlagzeilen, Kinder

Berufliches Peaches Geldof schrieb für Zeitungen und Zeitschriften, hatte ihre eigene Reality-TV-Show, avancierte zur Stilikone, modelte und moderierte Sendungen im Fernsehen. Privatleben Peaches, die mit zweitem Namen Honeyblossom (Honigblüte) hieß, führte ein schlagzeilenträchtiges Privatleben. Mit gerade mal 19 Jahren heiratete sie den US-Musiker weiter
  • 533 Leser

Katalonien: Rajoy strikt gegen Referendum

Die spanische Regierung hat die von Katalonien geplante Volksabstimmung über eine Unabhängigkeit der Region strikt abgelehnt. "Dieses Vorhaben ist mit der spanischen Verfassung nicht vereinbar", sagte Ministerpräsident Mariano Rajoy gestern Abend in einer Parlamentsdebatte. Das katalanische Regionalparlament hatte in Madrid den Antrag gestellt, ein weiter
  • 409 Leser

Kein Prozess gegen früheren KZ-Wachmann

Ein 94-Jähriger, dem Beihilfe zum Mord im KZ Auschwitz vorgeworfen wird, muss nicht vor Gericht. Das Verfahren gegen den ehemaligen SS-Mann Hans Lipschis habe sich erledigt, weil die Nebenkläger ihre Beschwerden gegen den Beschluss des Landgerichts Ellwangen zurückgezogen hätten. Das teilte das Oberlandesgericht Stuttgart auf Anfrage mit. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 500 Leser

Klose erneut verletzt - Gomez trainiert wieder

Gut zwei Monate vor Beginn der Fußball-WM in Brasilien wird Nationalstürmer Miroslav Klose erneut von einer Verletzung zurückgeworfen. Der 35-Jährige muss mit einer Zerrung im linken Oberschenkel rund einen Monat aussetzen, wie sein Club Lazio Rom gestern mitteilte. Das ergab eine Untersuchung beim Mannschaftsarzt des Klubs aus der italienischen Serie weiter
  • 482 Leser

KOMMENTAR · PFLEGEREFORM: Den Test nutzen

Endlich schlägt der Pflege älterer und behinderter Menschen nach Zeiteinheiten die letzte Stunde. Klar war bereits beim Start der Pflegeversicherung: Feste Zeiteinheiten für Körperpflege oder Nahrungsaufnahme passen nicht zum Bedürfnis nach menschlichem Umgang. Es ist beschämend, dass es zwei Jahrzehnte dauert, bis die Politik diesen fundamentalen Geburtsfehler weiter
  • 421 Leser

KOMMENTAR · VORRATSDATENSPEICHERUNG: Radikales Urteil

Wer zu spät kommt, den belohnt das Leben oft auch: Deutschland hat als einziger EU-Staat kein Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung - und braucht auch keines mehr. Zwar hat der Europäische Gerichtshof nationale Regeln nicht untersagt und somit neuen Spielraum für Diskussionen geschaffen. Die Stoßrichtung aus Luxemburg aber ist klar: Die bisherige verdachtslose weiter
  • 535 Leser

KOMMENTAR: Veränderungen aushalten

Nach fast zwei Stunden Rundgang auf der Hannover Messe stand Kanzlerin Angela Merkel müde vor dem wuchtigen Metallteil mit dem sperrigen Namen Gleichstromleistungsschalter. Diese Entwicklung von ABB aus Mannheim soll es ermöglichen, die modernen HGÜ-Stromautobahnen zu verbinden und den Stromfluss effizienter zu steuern. Etwas launig reagierte Merkel weiter
  • 629 Leser

Krankenhaus Isny muss schließen

Oberlandesgericht Stuttgart weist Berufung der Stadt zurück
Verträge müssen nicht für alle Ewigkeit gelten: Isny ist mit der Klage gegen die Schließung des Krankenhauses in der Allgäustadt gescheitert. Ein Vertrag von 1970 sollte eigentlich den Erhalt der Klinik garantieren. weiter
  • 645 Leser

Kreuzigung in Y-Form?

Geht es nach einem italienischen Forscher, starb Jesus an einem Y-förmigen Kreuz. Die Echtheit des Beweisstücks ist jedoch umstritten. weiter
  • 437 Leser

LBBW profitiert von Citigroup

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) erwartet ein warmer Geldregen aus den USA. Die Citigroup hat einen Rechtsstreit um faule Hypothekenpapiere mit der Zahlung von mehr als 1,1 Mrd. Dollar (800 Mio. EUR) beigelegt. Zu der Gruppe von 18 institutionellen Investoren, die Geld von der US-Großbank erhalten sollen, gehören neben der LBBW die Bayerische weiter
  • 620 Leser

LEITARTIKEL · KATALONIEN: Kein Recht auf Abspaltung

Forvik erfüllt die beiden wichtigsten Voraussetzungen für einen Staat: ein klar abgegrenztes Territorium und eine darauf lebende Bevölkerung. Forvik ist eine ein Hektar große Shetland-Insel, deren einziger, dort sieben Jahre zuvor gelandeter Bewohner 2008 den "Souveränen Staat Forvik" ausrief. Kein Mensch nahm die Unabhängigkeitserklärung ernst. In weiter
  • 507 Leser

Leute im Blick vom 9. April 2014

Oscar Pistorius Der des Mordes angeklagte südafrikanische Paralympics-Sportler Oscar Pistorius (27) ist im Gerichtssaal zusammengebrochen und hat sich übergeben. Er hatte zuvor Streit und Spannungen mit seiner Freundin Reeva Steenkamp eingeräumt. Auf seinen Beinstümpfen stehend hatte er vor einem Modell der Toilette die Tat nachgestellt. Pistorius hat weiter
  • 457 Leser

Lotto-Gewinn in Sushi-Ausbildung investiert

Zur Person Steffen Henssler (41) ist ein deutscher Koch, der in diversen Fernsehformaten mitgewirkt hat. Aktuell ist er unter anderem in "Der Restauranttester" (RTL) und "Grill den Henssler" (Vox) zu sehen. Er ist in Hamburg und Pinneberg aufgewachsen und begann seine Fernsehkarriere vor zehn Jahren im NDR Fernsehen. Henssler betreibt in Hamburg zwei weiter
  • 538 Leser

Lufthansa spricht wieder mit den Piloten

Nach dem harten Pilotenstreik in der vergangenen Woche haben Lufthansa und die Vereinigung Cockpit einen ersten Verhandlungsfaden geknüpft. Am morgigen Donnerstag treffen sich die Tarifpartner wieder zu Gesprächen, wie Sprecher beider Seiten berichteten. Am Ende soll der Wiedereinstieg in die seit über einer Woche unterbrochenen Verhandlungen stehen. weiter
  • 654 Leser

Mangel an Fachpersonal

Pflegekräfte Mit der Reform der Pflegeversicherung soll auch die Ausbildung der Pflegekräfte verbessert werden. Grund dafür: Der Mangel an Menschen, die sich um Pflegebedürftige kümmern, ist in Deutschland flächendeckend. Altenheime benötigen mehr als vier Monate, um eine frei gewordene Stelle mit einer ausgebildeten Kraft zu ersetzen. Gesundheitsminister weiter
  • 405 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 95,08 4501-5500 l 83,89 1501-2000 l 89,66 5501-6500 l 83,16 2001-2500 l 86,84 6501-7500 l 82,73 2501-3500 l 84,94 7501-8500 l 82,25 3501-4500 l 84,08 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 663 Leser

Mehr Transparenz geplant

Umweltministerium will Grundstücksdaten im Internet veröffentlichen
Die Umweltdaten eines Grundstücks sollen für alle Bürger im Internet offen gelegt werden - so die Pläne des Umweltministeriums. Haus- und Grundstückbesitzer sprechen sich klar gegen dieses Vorhaben aus. weiter
  • 593 Leser

MESSE-SPLITTER

Tulpen aus Amsterdam Die Leitmesse steht ganz im Zeichen des Partnerlandes Niederlande. Regierungschef Mark Rutte ging mit durch die Messehallen. 30 000 Tulpen spendierten die Holländer, um auf dem Messegelände orangene Farbtupfer zu setzen. "Wir haben aber nicht nur Blumen zu bieten", sagte Rutte mit Hinweis auf das hohe technische Know-how der in weiter
  • 721 Leser

Modern, aber preiswert

Billighotels mischen in Deutschland die Übernachtungs-Branche auf
Die einen werben mit Familienfreundlichkeit, die anderen mit ausgefallenem Design: Billighotels schießen in Deutschland wie Pilze aus dem Boden und verschärfen den Konkurrenzdruck in der Hotellerie. weiter
  • 784 Leser

Mord ohne Leiche

Der Fall Peggy wird nach zehn Jahren neu aufgerollt
Vor 13 Jahren verschwand die Schülerin Peggy in Oberfranken spurlos, ihre Leiche wurde nie gefunden. Als ihr Mörder wurde 2004 der geistig eingeschränkte Ulvi K. verurteilt. Jetzt hofft er auf Freispruch. weiter
  • 499 Leser

Mordanschlag auf ahnungslosen Fahrer

Tübinger Gericht verhandelt Prager Taximord
Zwei junge Deutsche stehen ab morgen vor dem Landgericht Tübingen. Ihnen wird Raubmord an einem Prager Taxifahrer zur Last gelegt. weiter
  • 606 Leser

NA SOWAS . . . vom 9. April 2014

Der brasilianische Fußballstar Pelé hat seine einst Tore am Fließband schießenden Füße schon lange vergoldet, jetzt verdiamantisiert er sein Haar. Zwei Monate vor der Fußball-WM hat er Diamanten auf den Markt gebracht, die aus seinen Haaren hergestellt worden sind, im Schnellverfahren, mit hohem Druck und Hitze. Auflage: 1283 Stück - genau so viele, weiter
  • 422 Leser

Nackerten-Oasen in München

An welchen Gewässern in München dürfen Nackerte baden? Diese mit Spannung erwartete Entscheidung zur neuen Badekleidungsverordnung hat der Münchner Stadtrat gestern noch einmal vertagt - auf heute. Der Grund: Auch die Nackerten-Oase am Flaucher-Areal an der Isar soll noch in die Verordnung als FKK-Gebiet aufgenommen werden. Am Flaucher tummeln sich weiter
  • 516 Leser

Niels Giffey: Meister der College-Liga

Der deutsche Basketball-Nationalspieler Niels Giffey hat zum zweiten Mal mit den Connecticut Huskies den Titel in der US-College-Liga NCAA gewonnen. Für den 22-Jährigen war es der krönende Abschluss seiner College-Karriere. Giffey ist als Neuzugang beim Bundesligisten Alba Berlin im Gespräch. Foto: dpa weiter
  • 576 Leser

Niersbach und Löw plauschen mit der Kanzlerin

Plausch mit der Bundeskanzlerin. Eine DFB-Delegation mit Bundestrainer Joachim Löw und Präsident Wolfgang Niersbach an der Spitze hat am Montag Abend Angela Merkel in Berlin besucht. Bei dem "Gedankenaustausch in privater Atmosphäre" sei es überwiegend um Fußball und die Chancen der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien gegangen, teilte weiter
  • 425 Leser

NOTIZEN vom 9. April 2014

Saisonende für Flum Fußball Bundesligist Eintracht Frankfurt muss in den verbleibenden fünf Saisonbegegnungen auf Mittelfeldspieler Johannes Flum verzichten. Der 26-Jährige erlitt im Rhein-Main-Derby am vergangenen Samstag gegen Mainz 05 (2:0) eine Schulterluxation und einen Riss des stabilisierenden linken Schulterbandes. Neuer Chef für Kuranyi Fußball weiter
  • 480 Leser

NOTIZEN vom 9. April 2014

IWF lobt Deutschland Die Ökonomen des Internationalen Währungsfonds (IWF) sprechen über kaum ein Land derzeit so positiv wie über Deutschland: Vorteilhafte finanzielle Bedingungen. Ein stabiler Arbeitsmarkt. Eine steigende Binnennachfrage und zunehmende Zuversicht, mehr Konsum und ein "allmähliches Wiederaufblühen der Investitionen", heißt es in ihrem weiter
  • 715 Leser

NOTIZEN vom 9. April 2014

Diebische Geldboten Zwei Fahrer (30 und 42) eines Münchner Geldtransporters haben sich monatelang an ihrer Ladung bedient. Sie stahlen insgesamt 11 800 Euro aus Einnahmen der Deutschen Bahn an Schaltern und Fahrkartenautomaten, die zur Bank gebracht werden sollten. Im Februar war der Bank aufgefallen, dass zu wenig Geld ankam. Wie sich dann herausstellte weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN vom 9. April 2014

Sagrada-Bildhauer tot Der spanische Bildhauer und Maler Josep Maria Subirachs ist tot. Der Katalane starb am Montag im Alter von 87 Jahren in seiner Heimatstadt Barcelona an den Folgen eines Nervenleidens, wie die Familie mitteilte. Subirachs zählte zu den bedeutendsten spanischen Bildhauern. Bekannt wurde er vor allem durch seine Gestaltung der monumentalen weiter
  • 608 Leser

NOTIZEN vom 9. April 2014

Schavan scheidet aus Wegen der Plagiatsaffäre um ihre Doktorarbeit verlässt die ehemalige Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) den Hochschulrat der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität. Sie folgt damit dem Wunsch der Fakultätsdekane. Weil das Verwaltungsgericht Düsseldorf Schavans Klage gegen den Entzug ihres Doktortitels zurückgewiesen weiter
  • 496 Leser

Ohne Kontakt kein Hartz IV

Hartz-IV-Empfängern, die fortgesetzt eine Zusammenarbeit mit ihrem Jobcenter verweigern, soll künftig das Arbeitslosengeld komplett gestrichen werden. Außerdem sollen die Betroffenen anders als heute dazu nicht mehr vorher angehört werden müssen. Die Bundesagentur für Arbeit erhofft sich davon eine Verwaltungsvereinfachung, heißt es einem internen Papier weiter
  • 630 Leser

Pforzheim ist Hochburg für Einbrecher

Pforzheim verzeichnet die meisten Einbrüche pro Einwohner, in Rottweil ist es sicher. Das zeigt eine Auswertung von Daten des Landeskriminalamts. weiter
  • 557 Leser

Pokalrunde im Schnelldurchlauf

Wegen einer Reform müssen die Handballer im Land in kürzester Zeit ihren Sieger ermitteln
Seit Jahren wird der HVW-Pokal von vielen Handballklubs im Land nicht mehr richtig ernst genommen. Ab der kommenden Runde gibt es nun einige Änderungen. Dafür wird es in der Hinrunde stressig. weiter
  • 512 Leser

Reparaturaktion belastet bei BSH das Ergebnis

Eine teure Reparaturaktion für Geschirrspüler hat dem Hausgerätehersteller Bosch und Siemens (BSH) im vergangenen Jahr einen Ergebnisrückgang eingebrockt. Neben einem mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag an Kosten wurde auch eine Rückstellung von 100 Mio. EUR für mögliche weitere Belastungen verbucht, wie BSH am bekanntgab. Das Ergebnis vor weiter
  • 720 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 40)

Ich zog die Gardinen auf und blieb wie angenagelt vor dem Bett des reglosen Freundes stehen, dessen weitgeöffnete Augen ins Leere starrten. Panik erfasste mich. War er etwa tot? Seine verkrampfte Hand fühlte sich kalt an. Unwillkürlich musste ich an Puccinis La Bohème mit der Arie "Wie eiskalt ist dein Händchen" denken. Doch hier ging es um keine Oper, weiter
  • 429 Leser

Seepferdchen, Käfer und Hasenköpfe auf dem Teller

TV-Koch Steffen Henssler über kulinarische Herausforderungen und seine neue Bühnenshow
TV-Koch und Restauranttester Steffen Henssler nimmt die Zuschauer mit auf kulinarische Weltreise: Der Hüter des guten Geschmacks tourt demnächst mit einer Bühnenshow durch Deutschland. weiter
  • 527 Leser

SPORT AKTUELL

Ergebnisse Champions League Viertelfinale, Rückspiele: Dortmund - Real Madrid 2:0 (2:0) Chelsea - Paris St. Germain 2:0 (1:0) Madrid und Chelsea im Halbfinale. weiter
  • 463 Leser

Sportlotterie: Wozu?

Unterstützung Mit der von Robert Harting ins Leben gerufenen neuen Lotterie soll das Grundgehalt der deutschen Athleten von derzeit 300 auf 1000 Euro erhöht werden. Ein Los für die wöchentliche Ziehung kostet 2,50 Euro. Von jedem Euro, der reinkommt, sollen mindestens 30 Cent an die Sportler gehen. Als Vorbild dient der DSL Großbritannien. dpa weiter
  • 537 Leser

Steigende Bedeutung

Gut gefüllt Die Hannover Messe gilt als Leitmesse im Bereich Industrie und Maschinenbau. Rund 5000 Aussteller bescheren der Messe in diesem Jahr ein Plus von 3 Prozent. Das spricht für eine wieder steigende Bedeutung der Industriemesse, die in den vergangenen Jahren etwas verloren hatte. In den Hallen werden bis zum Freitag 180 000 Besucher erwartet. weiter
  • 550 Leser

STICHWORT · EEG-REFORM: Die Eckpunkte

Den Anstieg der Strompreise zu senken und den Ausbau der erneuerbaren Energien in geregeltere Bahnen zu lenken - das sind die Hauptziele der Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG), die das Bundeskabinett auf den parlamentarischen Weg gebracht hat. Sie soll am 1. August in Kraft treten. Die Regelungen sollen für neue Anlagen gelten. Stichtag weiter
  • 418 Leser

Suhrkamp: Barlach zieht Klage zurück

Im Streit um den Suhrkamp Verlag hat Miteigentümer Hans Barlach eine Klage gegen Verlagschefin Ulla Unseld-Berkéwicz zurückgezogen. Der Medienunternehmer kam damit gestern vor dem Oberlandesgericht Frankfurt einer drohenden Prozessniederlage zuvor. Über das Ende der Insolvenz für den traditionsreichen Verlag ist aber noch nicht entschieden. Barlach weiter
  • 578 Leser

Test für die Pflegereform

Minister Gröhe lässt neues System an 2000 Bedürftigen prüfen
Die Bundesregierung will mit einem Testlauf das Umstellen der bisherigen drei Pflegestufen in fünf Pflegegrade erproben. Ein Ziel der Pflegereform: Vor allem Demenzkranke sollen mehr aus der Pflegekasse erhalten. weiter
  • 526 Leser

Tipps zum Bauen Sanieren, Sparen

Die L-Bank fördert Bauherren und Hausbesitzer, die energetisch modernisieren oder altersgerecht umbauen. Bei unserer Telefonaktion in Zusammenarbeit mit der landeseigenen Förderbank am Donnerstag, 10. April, von 15 bis 17 Uhr, geben vier Experten Tipps zur Modernisierung und wie sich diese mit zinsgünstigen Darlehen am besten fördern lässt. Zu erreichen weiter
  • 670 Leser

Todesfahrer muss in Psychiatrie

. Der Todesfahrer von Regensburg muss in die Psychiatrie. Das Landgericht Regensburg verurteilte den 46-Jährigen gestern wegen fahrlässiger Tötung und dreifacher fahrlässiger Körperverletzung im Zustand der Schuldunfähigkeit. Bei der etwa einstündigen Raserei im vergangenen August hatte der Mann eine Fünfjährige getötet, deren Schwester schwer verletzt weiter
  • 433 Leser

Trauer um Peaches Geldof

Weiterer Schicksalsschlag für Vater Bob - Heute Obduktion
Angehörige, Freunde und Fans trauern um Peaches Geldof. Woran die erst 25 Jahre alte Tochter von Musiker Bob Geldof und Mutter zweier kleiner Jungen starb, soll nun die Gerichtsmedizin klären. weiter
  • 482 Leser

U-21-Regel abgeschafft

Korrektur Da es immer wieder gravierende Wettbewerbsverzerrungen durch den Einsatz von U-21-Bundesligaspielerin in unteren Klassen bis hin zur Kreisliga kam, hat der Württembergische Handballverband den Paragrafen, der dies in der Spielordnung erlaubt, zurückgenommen. Mit Wirkung zum 1. Juli dürfen nun keine U-21-Spieler von Erst- bis Viertligisten weiter
  • 479 Leser

Verluste fast wettgemacht

Erholungsversuch in den USA dreht die Stimmung
Der Dax hat seine zwischenzeitlichen Verluste weitgehend wettgemacht. Kurzzeitig war der deutsche Leitindex unter die Marke von 9400 Punkten gefallen. Am späten Nachmittag hellte sich die Stimmung der Anleger allerdings hierzulande auf, nachdem der Erholungsversuch der wichtigsten US-Aktienindizes an Stärke gewonnen hatte. Neben hohen Bewertungen einiger weiter
  • 573 Leser

Verordnungen, Richtlinien, Beschlüsse

Unmittelbar EU-Verordnungen erlangen in allen Mitgliedsstaaten unmittelbar Geltung, müssen also nicht erst in nationales Recht umgewandelt werden. Sie unterliegen in der Regel dem ordentlichen Gesetzgebungsverfahren. Daran beteiligt sind sowohl das Europäische Parlament als auch der Rat der Europäischen Union. Der Rat setzt sich je nach Thema aus den weiter
  • 528 Leser

Verschwundene Boeing: Blackbox jetzt ohne Strom?

Die Spezialisten, die die verschollene malaysische Boeing 777-200 suchen, brauchen ein neues Signal aus der Blackbox. Nur damit könnten sie "das Suchgebiet besser eingrenzen", sagte der Koordinator der Suchaktion, Angus Houston, in Perth (Australien). Möglicherweise ist die Batterie der Blackbox leer. Wenn das zweifelsfrei feststeht, solle der Unterwasser-Roboter weiter
  • 471 Leser

Warnstreiks an Unikliniken

Die Patienten der Unikliniken im Südwesten müssen sich heute auf Warnstreiks einstellen. Die Gewerkschaft Verdi ruft zu mehrstündigen Arbeitsniederlegungen auf, um die Arbeitgeber zu einem Angebot in den zweiten Tarifgesprächen am kommenden Dienstag zu bewegen. Örtlich seien Kundgebungen geplant, teilte Verdi weiter mit. Es müsse mit Einschränkungen weiter
  • 450 Leser

Wächterpreis für Lokalreporter

Journalisten der SÜDWEST PRESSE ausgezeichnet
Pfusch am Bau und fehlerhafte Planung: Zwei Redakteure der SÜDWEST PRESSE deckten 2013 Missstände beim Neubau der Ulmer Uni-Chirurgie auf. Dafür erhalten sie nun den renommierten "Wächterpreis". weiter
  • 561 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Porsche-Absatz zieht an Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche steigerte seinen Absatz im März um 6,1 Prozent. Weltweit wurden 15 377 Autos ausgeliefert. Im ersten Quartal lag das Plus bei 4,5 Prozent auf 38 633 Fahrzeuge. Auch die Konzernmutter VW legte in den ersten drei Monaten beim Absatz zu. Der Volkswagen-Verkauf verbesserte sich um 4,8 Prozent weiter
  • 631 Leser

Zukunftsmusik für Fabriken

Auf der Suche nach intelligenten und kommunikativen Maschinen
Die Hannover-Messe hat sich erneut das Thema "Intelligente Fabrik" als Leitmotto auf die Fahnen geschrieben. Doch wie steht es um die vierte industrielle Revolution? Ein Rundgang über das Gelände. weiter
  • 773 Leser

Zusatzarbeit oft zum Nulltarif

Viele Beschäftigte arbeiten oft zusätzlich zum Nulltarif für ihren Arbeitgeber. Fast jeder sechste Arbeitnehmer (17 Prozent) gab in einer Umfrage an, oft oder sogar sehr häufig außerhalb der normalen Arbeitszeit unbezahlt für den Betrieb zu arbeiten. Das geht aus dem Gute Arbeit-Report des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hervor. Der Umfrage zufolge weiter
  • 670 Leser

Zwölf Jahre Haft für Mord an Nachbar

Landgericht Rottweil verurteilt Sportschützen - Lange schwelender Streit endet mit Schüssen
Zwölf Jahre Haft - dieses Urteil hat das Landgericht Rottweil gestern über einen Sportschützen gefällt. Der hatte im Sommer 2013 seinen Nachbarn, einen regional bekannten Ringer, im Streit erschossen. weiter
  • 730 Leser

Leserbeiträge (5)

Thank you for the Music

Frühjahrskonzert des Akkordeonclubs Waldstetten

Der Akkordeonclub Waldstetten zeigte beim diesjährigen Frühjahrskonzert, am Samstag, den 5. April 2014, in der vollbesetzten Stuifenhalle in Waldstetten wieder sein Können und erntete viel Lob und Applaus.

Mit Titeln wie „La Storia“, „Funiculi – Funicula“

weiter
  • 2511 Leser

Zahlreiche Sportler des VdH Aalen beim Hallen-Cup des VdH Westhausen

Bei bestem Wetter veranstaltete der VdH Westhausen in der Reithalle Hülen ein THS-Turnier. Die Aalener Teams konnten in fast allen Disziplinen den Spitzenplatz erreichen.

Die Top-Leistung lieferte Thomas Zetzsche mit Akira, der im 2000m-Geländelauf mit 6.12 min die Tagesbestzeit markierte. Auch Fabian Beißwenger mit Josy konnte mit 7.11

weiter
  • 1
  • 3009 Leser

Aalener Netzwerk 60 Plus

Das Projekt Senioren-Netzwerk des Stadt-Seniorenrates und des Amtes für Soziales, Jugend und Familie der Stadt Aalen hat seit der letzten Vorstandssitzung am 10.Februar 2014 eine beachtliche Anzahl von Aktivitäten zu verzeichnen.

Auftaktveranstaltung in der Begegnungsstätte

Am 21. Februar fand die Auftaktveranstaltung für das Projekt

weiter
  • 4683 Leser

Nachhaltiges Verkehrskonzept für die Heimspiele des VfR Aalen

Nicht nur bei Spielen mit Zuschauerzahlen jenseits der 10.000er Marke ist der Parkraum rund um die Scholz Arena knapp. Fahrzeuge werden auf Grünflächen, vor Grundstücks- und Feuerwehrzufahrten und im Kurvenbereich abgestellt. Auch die Ankündigung das wilde Parken mit Strafzetteln zu ahnden zeigt bislang nur wenig bis gar keine Wirkung.

weiter
  • 4
  • 2869 Leser

Der MSC Aalen Reichenbach startet in das Motorsportjahr 2014

Am vergangenen Samstag den 5. April sind 7 Teams bei der Bavaria Kart in Günzburg in die neue Saison gestartet. Eine Dame und 13 Herren traten als Zweierteams an, um das begehrte einstündige Kartrennen zu gewinnen. Nach dem zehnminütigen Qualifikationtraining wurde, nach kurzer Pause in der unser Nachwuchs selber an das Lenkrad

weiter
  • 2847 Leser