Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 16. April 2014

anzeigen

Regional (146)

Aalener Tag auf der Gartenschau

In Gmünd am 11. Mai
Römer, Fußball, Tanz und Musik sind einige der Botschafter Aalens auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd am Sonntag, 11. Mai. Mit einem Programm-Mix aus sportlichen und kulturellen Vorführungen präsentiert sich Aalen auf der Remspark-Bühne im Stadtgarten und der Sparkassen-Bühne im Himmelsgarten Wetzgau. weiter
  • 394 Leser

Ostalbklinikum erhält neue Notaufnahme

Kosten: Zwei Millionen Euro
Das Aalener Ostalb-Klinikum erhält eine neue Zentrale Notaufnahme. Noch werkeln die Bauarbeiter, doch am 2. Juni soll dort die rund zwei Millionen Euro teure Einrichtung eröffnet werden. weiter
  • 217 Leser

Schnäpsle gefällig?

Knitz – so kennt man ihn, Albin Braig, alias „Hannes“, aus dem Duo „Hannes und der Bürgermeister“. Am 12. und 13. Mai ist es in Aalen zu Gast, beglietet von den Stumpfes. Tickets bei der Tourist Info Aalen und Schwäbisch Gmünd sowie bei allen Easy-Ticket Vorverkaufsstellen (www.easyticket.de). weiter
  • 1336 Leser
AUS DER REGION

Hund vertreibt Einbrecher

Als wirkungsvolle Alarmanlage erwies sich ein Labrador-Collie-Mischling am Dienstagvormittag in einem Wohngebiet in Königsbronn. Gegen 11.30 Uhr war nach Angaben der Polizei dort ein Einbrecher am Werk und machte sich an einer Haustür zu schaffen. Als es dem Täter gelang, die Türe mit Hilfe eines Schraubendrehers oder einem ähnlichen Hebelwerkzeug zu weiter
  • 2228 Leser
AUS DER REGION

Polizei stoppt maroden Lastzug

Polizisten stoppten am Mittwoch an der Geislinger Steige einen polnischen Lastzug gegen 8.40 Uhr. Sie stellten fest, dass die Bremsen am Fahrzeug marode sind. Ein Sachverständiger bestätigte den Verdacht der Polizei: An der Zugmaschine waren die Bremsscheiben eingerissen und die Kupplung kaputt. Am Anhänger reichte die Bremswirkung nicht aus, und ein weiter
  • 2251 Leser

Versicherung ruiniert Hebammen

Außerklinische Geburtshelferinnen sollen zum 1. Juli 20 Prozent mehr für die Haftpflicht bezahlen
„Die Grenze ist erreicht“, weiß Monika Herb, die 2011 im Margaritenheim in Gmünd mit Sabine Windmüller ein Geburtshaus gegründet hat. Der Betrieb läuft gut. Doch wie lange noch? Denn zum 1. Juli soll erneut die Haftpflichtversicherung für Hebammen ansteigen, was schon in der Vergangenheit Kolleginnen zur Berufsaufgabe gezwungen hat. weiter
KURZ UND BÜNDIG

44-Kilometer-Wanderung

Die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins bietet für sportliche Wanderer am Karsamstag, 19. April, eine 44 km lange Weitwanderung über die Kaiserberge an. Die Rundwanderung startet um 5.50 Uhr am Gmünder Bahnhof. Infos unter (07171)42344. weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Start in die Radsaison des ADFC

Am Ostermontag, 21. April startet die Radsaison des ADFC mit einer gemütlichen Radtour ins Blaue . Die Streckenlänge beträgt ca. 65 km. Mitglieder und Gäste sind willkommen und starten um 10 Uhr an der Klösterleschule. weiter
  • 296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Traditionelles Fischessen

Der Schützenverein Rechberg lädt am Karfreitag, 18. April, zum traditionellen Fischessen ins Vereinsheim ein. Ab 11 Uhr werden verschiedene Gerichte sowie Kaffee und Kuchen serviert.Feier der Osternacht weiter
  • 461 Leser

„Die Verstrickungen“

Gedenk-Aktion auf dem Gmünder Marktplatz
Große Ereignisse wollen gut vorbereitet sein und so traf sich eine hochmotivierte Aktionsgruppe, um die Verstrickung des Kriegerdenkmals zu proben. weiter
  • 1
  • 214 Leser
POLIZEIBERICHT

2500 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. An der Einmündung Sebaldstraße/Kapuzinergasse kam es am Dienstagmittag gegen 13.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden von rund 2500 Euro entstand. Ein Audi war mit dem Peugeot einer 57-Jährigen kollidiert. Da die Beteiligten widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang machten, wurden beide verwarnt. weiter
  • 1457 Leser
POLIZEIBERICHT

Angepöbelt und bedroht

Schwäbisch Gmünd. Leichte Verletzungen erlitten zwei 16 und 17 Jahre alte Jugendliche bei einem Angriff durch drei Unbekannte. Die beiden hatten sich am Mittwoch gegen 1.30 Uhr vor einem Gyros-Imbiss im Freudental aufgehalten, als sie durch die Unbekannten angesprochen und dann angegriffen wurden. Die drei hatten die beiden Jungs zunächst aus einem weiter
  • 214 Leser

Technik muss mit

Experten fordern Technische Bildung in allen Schulformen
Die Begeisterung für Technik bereits im Kindesalter zu entfachen und die Förderung über alle Schularten bis zum Abschluss ist ein Schlüssel für die Deckung des Fachkräftebedarfs. Darum ging es bei einem Fachtag an der PH. weiter
  • 188 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall: Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 500 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein unbekannter Autofahrer in der Nacht von Freitag auf Samstag, 11. auf 12. April, verursacht hat, als er beim Ein- oder Ausparken einen im Salbeiweg in Schwäbisch Gmünd abgestellten Daimler Benz A-Klasse beschädigte. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) weiter
  • 473 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Dienstag zwischen 18.45 und 21 Uhr einen Daimler Benz, den sein 22-jähriger Besitzer während dieser Zeit gegenüber des Fußballplatzes in der Justinus-Kerner-Straße abgestellt hatte. Der Schaden beläuft sich auf rund 600 Euro. Hinweise auf den Verursacher bitte an das Polizeirevier Schwäbisch weiter
  • 458 Leser

Berater bekommen die Schulnote 1,7

Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen für die Ortsbank Gschwend mit Berichten und Ehrungen
Die Raiffeisenbank Mutlangen hat bei ihrer gut besuchten Mitgliederversammlung für die Ortsbank Gschwend in der Gemeindehalle. über ein sehr gutes Geschäftsjahr 2013 berichtet. weiter
  • 153 Leser

Die Gemeinschaftsunterkunft in der Gmünder Straße

Die Gemeinde Gschwend hat ihr Gebäude in der Gmünder Straße nach dem Brand dort wieder aufbauen lassen und zwei Wohnungen als Gemeinschaftsunterkunft für insgesamt 17 Flüchtlinge an den Landkreis vermietet. Denn die Unterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen ist in Baden-Württemberg laut Flüchtlingsaufnahmegesetz zunächst Aufgabe des Kreises. weiter
  • 151 Leser

Gewalt und Missbrauch vorbeugen

Koordinationsstelle Prävention zieht eine positive Bilanz zur Gewaltprävention im Ostalbkreis
„Die letzten Jahre haben Landkreisverwaltung, Polizei, Schulen und Schulsozialarbeit gute Präventionsarbeit geleistet“, so das Resümee von Andreas Schumschal, Präventionsberater beim Landratsamt Ostalbkreis, in seinem Bericht über das Jahr 2013. Über 270 Veranstaltungen im Jahr 2013 besuchten rund 7800 Teilnehmer. weiter
  • 314 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden in Gschwend

Der nächste Blutspendetermin in Gschwend ist am Mittwoch, 23. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in der Steingasse. Weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich. weiter
  • 302 Leser

Falsche Werber der Stadtwerke

Schwäbisch Gmünd. Derzeit sind nach Aussage der Stadtwerke unseriöse Anbieter tätig, die versuchen, Kunden mit unlauteren Methoden zu verunsichern. Dabei werden die Kunden mit der Nachricht angeblicher Strom- und Gaspreiserhöhungen irritiert und zum Abschluss eines vermeintlich besseren Angebots gedrängt. Eine derartige Aktion werde von den Stadtwerken weiter
  • 824 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Am Donnerstag, 24. April, findet der Gesprächskreis für trauernde Angehörige statt. Eingeladen sind alle die um einen Angehörigen trauern und im Austausch mit anderen Betroffenen neue Impulse bekommen für ihren eigenen Trauerweg. Bei diesem Treffen machen sich die Teilnehmer auf den Weg machen zum Osterbrunnen nach Schechingen. Mit einer Führung wird weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ostermarkt auf Schloss Untergrönigen

Rund 50 Aussteller aus der Region und darüber hinaus präsentieren am Ostersonntag und -montag, 20. und 21. April, jeweils von 11 bis 18 Uhr zahlreiche mit Herzblut gefertigte „Kunst- & Werke“ auf Schloss Untergröningen. Präsentiert werden Teddybären und Minipüppchen, Schmuck, Taschen, Mode- und Wohnaccessoires, Schrottkunst, Steindesign weiter

Spendenaktion der Krawall Hexa

Göggingen. Wie jedes Jahr veranstalten die Krawall Hexa eine Osternestsuche für Kinder. Die Einnahmen geben sie an die vier Jahre alte Pauline weiter, die seit ihrer Geburt an dem Vacterl-Syndrom erkrankt ist und eine Delfintherapie benötigt. Denn die Nester wurden von mehreren Sponsoren gespendet. Termin ist am Ostermontag 21. April, ab 14 Uhr in der weiter
  • 791 Leser

Alternativen fürs Backhaus gesucht

Vororttermin mit Baufachleuten, Gemeinderatsfraktionen, Gemeindeverwaltung und Landfrauen
Das alte Backhaus in Spraitbach bleibt gesperrt, das Backhausfest am 18. Mai ist abgesagt. Das hat ein Gespräch zwischen Bürgermeister, Kreisbaumeister, Baurechtsamt, Statiker, Architekt, Vertreter der Gemeinderatsfraktionen und der Landfrauen ergeben. Die Gemeinde sucht nun nach Alternativen für die Vereine. weiter
  • 146 Leser

Informationsveranstaltung zur neuen Ortsmitte am 29. April

Mit dem Ziel, die Spraitbacher Ortsmitte umzugestalten, hat der Gemeinderat mehrere Planungsbüros mit Konzepten beauftragt. Im Rennen sind jetzt noch zwei:1. Die Planungsgemeinschaft VTG Straub GmbH schlägt vor, das Backhaus und den Polizeiposten zu erhalten und instand zu setzen. Der Rathausanbau soll abgerissen und durch einen größeren, quer zum historischen weiter

Reisig bei Scheune verbrannt

Ermittlungen in Reichertshofen
Vor dem Großbrand in Reichertshofen verbrannte ein 48-jähriger Landwirt Reisig. Die Ermittler des Kriminalkommissariats Aalen vermuten, dass seine Scheune deswegen abgebrannt ist. Fliegende Funken könnten das Stroh entzündet haben, das der Eigentümer neben Maschinen in dem abgebrannten Schuppen gelagert hatte. weiter
  • 150 Leser

Wunsch: ein Leben ohne Angst

Ein Besuch bei den Flüchtlingen in der Gemeinschaftsunterkunft in Gschwend
„Ich bin Roma, wir sind nirgendwo erwünscht“, sagt Agron Krasnic und begründet damit seine Flucht aus Montenegro – vor knapp 25 und erneut vor fünf Jahren. Heute lebt er gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Valentina Dibrani, seinen drei Kindern und zwei weiteren Familien in Gschwend in einer Gemeinschaftsunterkunft des Landkreises. weiter
  • 5
  • 265 Leser

Roberto Blanco begeistert Senioren

„Quando quando“ oder „Der Puppenspieler von Mexiko“: Mit seinen großen Hits begeisterte Stimmungsmacher Roberto Blanco am Dienstag in der Sillenhalle in Hattenhofen (Landkreis Göppingen) auf. Sein Publikum war betagt: Rund 320 Bewohner von sieben DRK-Seniorenzentren der DRK-Kreisverbände Göppingen und Nürtingen-Kirchheim/Teck. weiter
  • 1186 Leser

Stadt prüft Taxifahrer

Stuttgart: Kein Anspruch auf Konzession
Im Streit um die Vergabe von Taxi-Konzessionen hat sich die Stuttgarter Stadtverwaltung vor dem örtlichen Verwaltungsgericht durchgesetzt. Nach Auffassung des Gerichts hat der Kläger keinen Anspruch, von der Stadt eine Taxikonzession erteilt zu bekommen. Die Einschätzung der Stadt Stuttgart, eine Zulassung gefährde das örtliche Taxigewerbe, ist laut weiter
  • 171 Leser

Tempo 60 für Lkw auf der B 29?

Weinstadt. Um die Anwohner der B 29 vor Lärm zu schützen, ist teilweise ein Tempolimit von 100 Stundenkilometern im Gespräch. Doch Weinstadts Oberbürgermeister Jürgen Oswald will weniger: Seiner Ansicht nach sollten Lastwagen auf der Remstal-Bundesstraße auf 80 oder sogar 60 km/h heruntergebremst werden. Nach der Kommunalwahl will sich Oswald mit den weiter
  • 982 Leser

1300 Eier am Klosterbrunnen

Die Klosterleut Waldhausen haben zum 13. Mal ihren Brunnen mit handbemalten Eiern verziert. Unzählige Arbeitsstunden in den Wintermonaten stecken hinter den Kunstwerken. Die Bögen und Kränze wurden mit rund 1300 Eiern geschmückt. Die Vorbereitung und Aufstellung dieses Symbols der wiedererwachten Natur übernimmt seit vielen Jahren die Nachbargemeinschaft weiter
  • 169 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basteln von Mini-Fensterketten

Beim Schülerferienprogramm am Mittwoch, 23. April, von 15 bis 17 Uhr werden Mini-Fensterketten mit Frühlingsmotiven gebastelt. Für Kinder von sieben bis zwölf Jahren. Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro, 2 Euro Materialkosten kommen hinzu. Anmeldung bis zum 22. April unter (07172) 915 2111 oder post@burgwaescherschloss.de weiter
  • 535 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bergmesse auf dem Schwarzhorn

Am Ostermontag, 21. April, findet die Bergmesse in der Kapelle auf dem Schwarzhorn oberhalb von Waldstetten-Tannweiler statt. Beginn ist um 10.30 Uhr, die Messe hält Pfarrer Ernst-Christof Geil. Die Sing- und Gitarrengruppe des SAV Waldstetten wird die Bergmesse musikalisch umrahmen. Im Anschluss besteht Einkehrmöglichkeit im Schwarzhornhaus. Dort gibt weiter
  • 111 Leser

Entscheidung zur Windkraft ist vertagt

Eigentümer wollen mehr Infos
EnBW/ODR will Windräder im Gebiet Dinkelfirst bei Pfahlbronn bauen. Ob die Eigentümer jedoch das Gebiet verpachten und zur Verfügung stellen, bleibt unklar. sie haben eine Entscheidung vertagt. weiter
  • 148 Leser

Historie der Breitenstraße

Vortrag des Heimatvereins Waldstetten/Wißgoldingen
„Hans Vogt hat gerufen und alle sind gekommen.“ Mit diesen Worten begrüßte der Vorsitzende des Heimatvereins, Rainer Barth, die Besucher im Heimatmuseum. Vogt hatte zum Vortrag „Handwerkerstraßen in Waldstetten am Beispiel der Breitestraße“ eingeladen. weiter
  • 131 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresfeier des Liederkranzes Hellershof

Am 26. April um 20 Uhr und am 27. April um 19.30 Uhr findet die Jahresfeier des Hellershofer Gesangvereins in der Gemeindehalle Kaiserbach statt. Die bewirtschaftete Halle wird jeweils eine Stunde vorher geöffnet. Der Männerchor und der volkstümliche zweite Programmteil stehen unter dem Motto „Willkommen in Südtirol“. Die beliebte Veranstaltung weiter

Konzert mit ganz leisen Tönen

Schüler des Gymnasiums Friedrich II überzeugen beim Konzertabend in der Schule
In kleinem Rahmen präsentierte sich das Gymnasium Friedrich II in Lorch beim Konzertabend in der Aula des Gymnasiums. Der Chor der Mittel- und Oberstufe sowie Schülerinnen der Kursstufe hatten sich zusammengefunden, um ein kleines, aber feines Programm zu präsentieren. weiter
  • 132 Leser

Waldstetten macht sich bereit für Ostern

Auch in diesem Jahr haben viele fleißige Helfer einen Osterbrunnen in Waldstetten am Graneggle gestaltet. Diese Tradition soll das Ortsbild Gemeinde Waldstetten verschönern und viele Besucher aus Nah und Fern erfreuen. „Ich möchte mich im Namen unserer gesamten Gemeinde bei allen Helferinnen und Helfern sowie den fleißigen und rührigen Mitgliedern weiter
  • 252 Leser
SCHAUFENSTER

Die 50er in der Kulturscheune

Wie die 50er-Jahre wirklich waren, das zeigt Konrad Beikircher & Band mit dem Programm „Bayo Bongo“ am Samstag, 26. April, um 20 Uhr in der Kulturscheune in Essingen. Am aufrichtigsten waren die 50er in ihren scheinbar verlogenen Liedern wie „Schön, schön, schön war die Zeit“, „Tom Dooley“ oder „Maria aus weiter
  • 1465 Leser
SCHAUFENSTER

Hannes und der Bürgermeister

„Da-zua-na-no!“ heißt das neue Programm der Komede-Scheuer Mäulesmühle mit Albin Braig und Karlheinz Hartmann als Hannes und der Bürgermeister. Am 12. und am 13. Mai kommen sie zu Besuch nach Aalen in die Stadthalle. Den musikalischen Teil der Show bestreiten in bewährter Manier die vier Haus- und Hofmusikanten von Herrn Stumpfes ZIeh & weiter
  • 2810 Leser
SCHAUFENSTER

Harry & Sally im Sasse-Theater

Die Verbindung zwischen 3260 Zentimeter Wäscheleine und der aktuell im Sasse-Theater in Heidenheim-Schnaitheim auf dem Spielplan stehenden Liebeskomödie „Harry & Sally“ unter der Regie von Ulf Koepsel ist schnell hergestellt. Seit der Verfilmung mit Meg Ryan 1989 zählt „Harry und Sally“ zu den erfolgreichsten romantischen weiter
  • 556 Leser
SCHAUFENSTER

Lions Music Night

Der Lions Club Schorndorf veranstaltet am Mittwoch, 30. April, 20 Uhr, gemeinsam mit dem Kulturamt der Gemeinde Urbach seine 14. „Lions Music Night“ in der Auerbachhalle Urbach. Songs, Rock, Pop und Balladen aller Genres werden von der Gruppe „THE nightLIVEband“ interpretiert. Gesang: Nina Kutschera, bekannt von „The Voice weiter
  • 535 Leser

Mann mit Pullunder

Olaf Schubert & seine Freunde im Stadtgarten
Olaf Schubert kommt nach Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 13. Mai, ist der Weltverbesserer und Humorist im Stadtgarten mit seinem aktuellen Programm zu Gast. weiter
  • 548 Leser

Pop-Oratorium zur Landesgartenschau

Am Samstag, 10. Mai, wird das Werk des Sängers und Komponisten Siegfried Fietz uraufgeführt
Unter dem Titel „Der Weg im Garten des Lebens“ haben der Sänger und Komponist Siegfried Fietz aus Greifenstein und der Dichter Hermann Schulze-Berndt aus Bad Bentheim ein neues Pop-Oratorium geschaffen. Es entstand zur baden-württembergischen Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 590 Leser

Roger Willemsen liest in Aalen

Roger Willemsen kommt am 16. Oktober nach Aalen ins Rathausfoyer. Er liest aus seinem neuen Buch „Das hohe Haus – ein Jahr im Parlament“. Ein Jahr lang, von der ersten Sitzungswoche bis zur letzten, besuchte Roger Willemsen den Deutschen Bundestag und verfolgte von der Tribüne das Geschehen. Karten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich weiter
  • 1753 Leser
SCHAUFENSTER

Theater-Premieren im Mai

Das Theater der Stadt Aalen feiert im Mai folgende Premieren: Die Stückentwicklung „Yolo! Du lebst nur einmal“ für Menschen ab 12 Jahren wird im Club II aufgeführt. Am 29. Mai gibt’s Mr. Pilks Irrenhaus von Ken Campbell im Club III, für Menschen ab 14 Jahren. Michael Endes „Momo“ wird am 31. Mai im Club I gezeigt. Regisseur weiter
  • 2333 Leser

Bildungszentrum für Weststadt?

Stadtrat Kurt Weigand befürchtet Kindergarten-Unterversorgung – Joachim Bläse kontert
Gibt es auf Dauer in der Weststadt Schwäbisch Gmünds zu wenig Betreuungsplätze für Kinder? Stadtrat Prof. Dr. Kurt Weigand befürchtet dies. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse hält dagegen: „Unterm Strich gibt es für Kinder unter und über drei Jahren genügend Angebote.“ weiter
  • 265 Leser

Gratis zum High School Musical im Mai

Kartenverlosung der GT
Am 8. Mai startet das „High School Musical“ der MusicalKids im Stadtgarten. Mit etwas Glück können GT-Leser gratis dabei sein. Wir verlosen fünf Mal je zwei Karten unter Anrufern an diesem Donnerstag von 14 Uhr bis 14.15 Uhr unter (07171) 6001712. . weiter
  • 236 Leser

Kirchenmusik in der Karwoche

Seniorenhochschule lädt ein
Vom rituellen Lärm zum Osterjubel – Musiktraditionen der Kar- und Ostertage: Dazu spricht Professor Dr. Hermann Ullrich am 22. April um 14 Uhr in der Gmünder Seniorenhochschule. weiter
  • 195 Leser
SCHAUFENSTER

Musica virtuosa

Unter dem Motto „Musica virtuosa“ präsentieren die Gmünder Pianistin Brigitte Wenke sowie der Akkordeonvirtuose Dieter Dörrenbächer ein Konzert im Rahmen der Feierlichkeiten zu „40 Jahre Jugendmusikschule Rosenstein“. „Musica virtuosa“ mit Brigitte Wenke (Klavier) und Dieter Dörrenbächer (Einzeltonakkordeon) findet weiter
  • 2173 Leser

Polit-Zombies und a cappella

Neues Jahresprogramm für die Neulermer Kulturscheuer Farrenstall – Sechs Auftritte an sechs Abenden im Jahr
Ursprünglich war das Gebäude einmal Zuhause für den Zuchtbullen des Ortes. Heute ist der Farrenstall in Neuler wegen seines Kulturprogramms bekannt. Jetzt steht das neue Programm fest. An sechs Abenden stehen Kabarettisten und Musiker auf der Kleinkunstbühne. weiter

Ruppertshofener Chor probt fürs Jubiläum

Die Vorbereitungen für den großen Jubiläumsabend am 3. Mai als Auftakt für den Veranstaltungsreigen des Gesangverein Ruppertshofen zum 150-jährigen Bestehen laufen auf Hochtouren – sowohl organisatorisch als auch musikalisch. Ein ganzes Wochenende lang fanden sich der Gemischte Chor „Chorus Company Ruppertshofen (CCR)“ und die „Ruppertshofener weiter
  • 166 Leser

Barrierefrei durch Abtsgmünd

Abtsgmünd. Die Gemeinde setzt ihren Weg zum „Barrierefreien Abtsgmünd“ fort. Nachdem die Mitarbeiter des Bauhofs in den vergangenen Tagen einige Stolperstellen beseitigt haben, überzeugten sich die Mitglieder des lokalen Teilhabekreis und Bewohner des Pflegeheim St. Lukas vor Ort über die Verbesserungen.Auslöser war eine Begehung vergangenen weiter
  • 132 Leser

Frauenfrühstück über Kraft der Vergebung

Zum Frauenfrühstück hatte der ökumenische Frauentreff Täferrot kürzlich in den Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle eingeladen. Jutta Weller begrüßte über 60 Frauen. Sirka Epple aus Rotenhar sprach zum Thema „Von bitteren Wurzeln und der Kraft der Vergebung“. Zuerst zählte die christliche Lebensberaterin auf, wo Menschen überall verletzt weiter
  • 163 Leser

Neue Lampen in Abtsgmünd

Abtsgmünd. In der Gesamtgemeinde werden derzeit Leuchtmittel ausgetauscht. An Stellen, an denen es möglich ist, werden energiesparende LEDs eingesetzt. Bis Mitte des Monats sind 440 der 900 Lampen und Laternen damit ausgestattet. Pro LED zahlt die Gemeinde einen Aufpreis von 20 Euro. Diese Kosten amortisieren sich in etwa einem Jahr. weiter
  • 1054 Leser

Täglich Bogenschießen am Saurier-Park

Eine Aktion zum Kennenlernen des Naturbogensports gibt es beim Bogensportverein Bogenabenteuer in den Ferien am Saurierpark Jakobsberg in der Gemeinde Ruppertshofen. Täglich um 18 Uhr – außer samstags und sonntags – stehen Pfeil und Bogen und ein Bogentrainer bereit am großen blauen Tyrannosaurus Rex im Saurier-Park, um Klein und Groß schnuppern weiter
  • 271 Leser
So ist's richtig
In der Meldung vom 15. April zum 60-jährigen Betriebsjubiläum von Berndt-Ulrich Scholz war ein Sachverhalt falsch dargestellt. Der Jubilar war von 1997 bis 2012 Mitglied der IHK-Vollversammlung. Aktuell ist Berndt-Ulrich Scholz nicht mehr in der Vollversammlung vertreten. weiter
  • 3230 Leser

AGV 55 in Feierlaune

Hauptversammlung stellt Weichen fürs 60er-Fest
In diesem Jahr sind erst mal die 54er dran, als 60er über den Marktplatz zu laufen. Aber große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, und so hat der AGV 1955 sich in seiner Hauptversammlung nicht nur damit beschäftigt, wer die 54er bei ihrem Fest unterstützt, sondern die Rahmenbedingungen für die Planung des eigenen Fests geschaffen. weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Band Contest im a.l.s.o Kulturcafé

Am Freitag, 25. April, um 19 Uhr findet im a.l.s.o Kulturcafé der SYLA Band Contest statt mit Green Waste, Alternative Rock aus Ulm, Lorenzo Lovegun, Alternative Rock aus Tiefenbronn, Seablind, Alternative Rock aus Osterburken und The Vagabonds, Rock aus Schwäbisch Gmünd). Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspende und Blutspendeausweis

Neben dem guten Gefühl bis zu drei Menschen mit ihrer Blutspende geholfen zu haben, erwartet der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen die Spender beim nächsten Termin mit einem besonderen Service: man erhält den neuen einheitlichen Blutspendeausweis der DRK-Blutspendedienste im handlichen Scheckformat.Die nächste Möglichkeit ist am Donnerstag, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend des Straßdorfer Albvereins

Roland Gaugele lädt die Teilnehmer des viertägigen Ausflugs zum Pfälzer Keschdeweg zum Informationsabend am Freitag, 25. April, um 20 Uhr ins Kaffeehaus in Straßdorf ein. Außerdem wird Siegfried Hummel einen bebilderten Rückblick auf die Zugspitzausfahrt im vergangenen Jahr geben. weiter
  • 311 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreuz-Segnung bei Leonhardskirche

In der Nachbarschaft der Leonhardskirche jenseits der Rems konnte ein Stationskreuz beim Pfarrer-Luiz Weg wieder aufgerichtet werden. Münsterpfarrer Robert Kloker segnet das Kreuz am Donnerstag, 24. April, um 11 Uhr. weiter
  • 263 Leser

Bilder von Himmel und Erde

Ausstellung der Bilder zum Kinderbuch in der Gmünder Stadtbibliothek
Elfen aus dem Himmelsgarten stellen bei Vollmond ein Zauberelexier her. Eines Tages wird das geklaut, Gnome aus dem Erdenreich suchen es. Zu dieser Geschichte haben Kinder der Friedensschule Bilder gemalt, die jetzt in der Stadtbibliothek zu sehen sind. weiter
  • 193 Leser

Die Beichte an den Ostertagen

Die katholische Kirche bietet zu Ostern zusätzliche Gelegenheiten zur Beichte
Ostern ist eine Zeit der Besinnung, in vielen Ostermessen wird daran erinnert, dass Jesus für die Menschen gestorben ist. Die katholische Kirchengemeinde Schwäbisch Gmünd bietet passend dazu über Ostern vermehrte Beichtgelegenheiten an. weiter
  • 286 Leser

WIR GRATULIEREN

Donnerstag, 17. AprilSCHWÄBISCH GMÜNDRudolf Bönisch, Brombeerweg 2, zum 94. GeburtstagKurt Schiller, Franz-Konrad-Straße 63, zum 87. GeburtstagAmalie Steinle, Hans-Scherr-Weg 5, zum 87. GeburtstagEduard Kovacs, Rosensteinstraße 6, zum 86. GeburtstagEmma Reck, Karlsbader Straße 29, zum 83. GeburtstagAdolf Eisele, Lämmleweg 4, zum 80. GeburtstagAlfred weiter
  • 281 Leser

Altersgenossen wandern bei Giengen

Bei einer Halbtagswanderung von zweieinhalb Stunden lernte der „AGV 48“ aus Schwäbisch Gmünd mit Partnern das „Jakobswegle“ bei Giengen-Hürben kennen. Der Rundweg um den Kagberg ist rund 2,7 Kilometer lang und in 14 Stationen aufgeteilt, die den Weg von Giengen nach Santiago de Compostela darstellen. Die gesamte Strecke des Jakobsweg weiter
  • 657 Leser

Schokolade zur Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Zur Landesgartenschau bietet der Gmünder Weltladen in der Münstergasse 8 ab sofort eine besondere „pralinige Schokoladesorte“ von Zotter an: dunkle Bergmilch-Schokolade, gefüllt mit Waldbeeren und Vanille.Zotter ist die einzige Manufaktur in Europa, die ausschließlich in Bio- und Fairtrade-Qualität produziert, gefertigt weiter
  • 672 Leser

Uni für Senioren

Termine der Seniorenhochschule im Sommersemester
Die Seniorenhochschule bietet im Sommersemester 2014 jeden Dienstag von 14 Uhr bis 16 Uhr im Hörsaal 1 der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd Vorträge von Wissenschaftlern für interessierte Laien an. weiter
  • 229 Leser

Fahrt zum Ostermarsch

Schwäbisch Gmünd. Die Pressehütte ruft alle Menschen auf, am Ostersamstag zum Ostermarsch nach Ellwangen zu kommen. Die Ostermarschierer aus Schwäbisch Gmünd treffen sich zur gemeinsamen Zugfahrt um 8.50 Uhr am Bahnhof Schwäbisch Gmünd an Gleis Eins.Bei der Kundgebung um 11 Uhr spricht Clemens Ronnefeld vom internationalen Versöhnungsbund. Lange Jahre weiter
  • 338 Leser

GUTEN MORGEN

Die Stadt Aalen lädt ihre Bürger zum Aalener Tag bei der Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd ein, am Muttertag sollen nicht nur Ehrenamtliche zeigen, was östlich Schwäbisch Gmünds angesagt ist. OB Thilo Rentschler setzt auch auf kräftige Unterstützung der Bürgerschaft, um in Schwäbisch Gmünd deutlich wahrgenommen zu werden. Dabei haben Aalener längst weiter
  • 192 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bioabfall und Restmüll

Damit die Abfuhr des Bioabfalls und die Leerung der Hausmülltonnen am Mittwoch, 23. April, während des Wochenmarkts reibungslos durchgeführt werden kann, bittet die GOA, den Bioabfall und Hausmülltonnen/Zusatzsäcke an eine für Müllfahrzeuge anfahrbare Stelle außerhalb des Marktes zu bringen. Es werden keine speziellen Sammelstellen ausgewiesen. weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Indische Küche für Mädchen ab 12

Am Mittwoch, 23. April, von 14 bis 17 Uhr findet im Rahmen der Mädchenwochen ein Kochkurs „Indische Küche für Mädchen ab 12 Jahren“ mit der Dozentin Susan Feifel in der Lehrküche der Barmer GEK, Oberbettringer Straße, (Eingang Buchstraße, 1. OG) statt.Anmelden kann man sich an der VHS unter (07171) 92515-0, per Fax (07171) 92515-26 oder weiter
  • 139 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ostersonntagsgottesdienst in Rechberg

Am Ostersonntag, 20. April, findet um 10.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg ein festlicher Gottesdienst statt. Der Kirchenchor Rechberg, der die musikalische Ausgestaltung übernimmt, singt Mozarts Missa brevis in G (KV 140) für Solisten, Chor und Orchester. Die Solisten sind: Christine Maihöfer (Sopran), Alice Kempa (Alt), Axel Paridon (Tenor) weiter
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Prostatakrebs

Der Gruppenabend der Selbsthilfegruppe Prostatakrebs entfällt am Donnerstag, 24. April. Dafür findet im Stauferklinikum im Konferenzraum 1 und 2 ein Vortrag von 18 bis 20 Uhr zum Thema PET/Computertomographie und PET/MR - Onkologische Diagnostik statt. Referent ist Dr. Dr. med. Heiner Bihl. weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung über die Kaiserberge

Die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins bietet für sportliche Wanderer am Karsamstag, 19. April, eine 44 Kilometer lange Weitwanderung über die Kaiserberge an. Die Rundwanderung startet um 5.50 Uhr am Gmünder Bahnhof und führt über den Hornberg, den Stuifen, den Hohenrechberg und den Hohenstaufen zurück nach Gmünd. Dabei werden rund weiter

Helle Köpfe an der Klösterleschule

Kinder forschen, experimentieren und musizieren bei der Wochenendakademie
Jüngst traute mancher Gmünder Marktbesucher kaum seinen Augen: Rund um die Klösterleschule herrschte aufgeregtes Treiben von Kindern und Lehrkräften. Und doch war etwas anders als an einem normalen Schultag. weiter
  • 175 Leser

Kandidaten der SPD-Hussenhofen

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Für die Wahlen zum Ortschafts- und Gemeinderat tritt die SPD-Hussenhofen mit einem eigenen Wahlvorschlag „SPD/offene Liste Hussenhofen“ an. Es kandidieren Susanne Klingenmaier, Michael Bareiß, Roland Macho, Gerrit Pröll, Michael Csosch und Uwe Lemke.Die Kandidaten versprechen, sich ebenfalls intensiv für die weiter
  • 149 Leser

Bahn rechtzeitig am Ziel

Minister Hermann eröffnet den mit Millionen-Aufwand sanierten Gmünder Bahnhof
Rechtzeitig vor Beginn der Landesgartenschau wird an diesem Donnerstag der umgebaute Gmünder Bahnhof eröffnet. Rund ein Jahr dauerten die Arbeiten für das Millionenprojekt. Aufzüge sind installiert, Bahnsteige angehoben. Die Unterführung unter den Gleisen führt nun bis an die Nepperbergstraße. Und eine Gastronomie ist ebenfalls in Sicht. weiter

Die Ledergasse mit neuem Belag

Der Fahrbahnbelag in der Ledergasse im Bereich des Spitalbogens musste saniert werden. Gleichzeitig wurde im Bereich des Waisenhausplatzes ein so genannter Possehlbelag aufgetragen. Deshalb konnten Busse nicht bis zur Haltestelle auf dem Marktplatz fahren. (Foto: Tom) weiter
  • 5
  • 3032 Leser

Offensive für sauberes Gmünd

Die Reinigungsaktionen bis zum Beginn der Landesgartenschau sind in vollem Gange
In Schwäbisch Gmünd laufen die Reinigungsvorkehrungen auf Hochtouren. Bis zur Eröffnung der Gartenschau sollen die Straßen und Stadtbezirke blitzsauber sein. Eine neue Kehrmaschine für die Stadtreinigung wird dabei helfen, den Dreck zu entfernen. weiter
  • 213 Leser

L 1158 bis August gesperrt

Heuchlingen. Die Schechinger Straße (L 1158) ist von Dienstag, 22. April, bis voraussichtlich Samstag, 9. August, gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. weiter
  • 1361 Leser

Landschaftsarchitekten würdigen Gmünd

Der „Bund Deutscher Landschaftsarchitekten“ (bdla) hat die Stadt Schwäbisch Gmünd und die Projektplaner der Landesgartenschau gewürdigt – mit einer Tafel mit der Aufschrift „Parks und Gärten planen heißt Kultur schaffen“. Auf den Tafeln sind die Planer und Auftraggeber genannt. Hiermit soll verdeutlicht werden, dass Landschaftsarchitekten weiter
  • 835 Leser

Unfall auf der B 29 - enormer Rückstau

Ein Schwerverletzter

Aalen-Oberalfingen. Bei einem Unfall auf der der B 29 bei Oberalfingen wurde ein Mann schwer verletzt. Wegen des Unfalles  kommt es im Verlauf der B 29 dort zu großen Rückstaus. Einsatzkräfte der Polizei, der Deutschen Roten Kreuzes sowie ein Abschleppwagen sind vorort. Beteiligt sind nach Angaben der Polizei fünf Autos und

weiter

Körperbehindertenverein lebt Inklusion vor

Verein blickt bei seiner Mitgliederversammlung auf ein interessantes Jubiläumsjahr zurück – Dieter Hebel bleibt Vorsitzender
Inklusion ist möglich: Das haben die zahlreichen Aktivitäten des Körperbehindertenvereins, wie zum Beispiel das „Miteinander Feschdle“, im vergangenen Jahr bewiesen. Vor Kurzem war Mitgliederversammlung. weiter
  • 192 Leser

Waldmänner fürs Naturatum

Bepackt mit drei übergroßen „Waldmännern“, einer Phantasiefigur und mehreren bunt bemalten Holzsäulen machten sich die Kinder des evangelischen Waldkindergartens Schönblick auf, um ihren Beitrag zum erweiterten Naturatum im Taubental, das mit Beginn der Landesgartenschau wieder eröffnet werden soll, zu leisten. Die Exponate wurden auf einem weiter
  • 1209 Leser

Auf den Spuren des Osterhasen

Einem Geheimtipp folgend, begaben sich die Mitglieder der Familiengruppe des Straßdorfer Albvereins und zahlreiche Gäste auf die Suche nach dem Osterhasen auf dem Kelterberg bei Plüderhausen. Auf Wanderwegen ging es quer durch den Wald, am Hang entlang um den Berg herum und wieder zurück zum Ausgangspunkt, wo der Osterhase tatsächlich die Geschenke weiter
  • 946 Leser

Benefizkonzert für „Solwodi“

Das Benefizkonzert des Männerchorensembles „Cantate Domino“ für das Hilfsprojekt „Solwodi“, einer Organisation zur Betreuung von Opfern von Menschenhandel, Zwangsprostitution und Beziehungsgewalt, war ein großer Erfolg. Sehr viele Besucherinnen und Besucher kamen in die Pfarrkirche St. Michael. Da alle Künstlerinnen und Künstler weiter
  • 507 Leser

Schüler schnuppern bei Umicore

Die „Umicore Galvanotechnik GmbH“ in Schwäbisch Gmünd bot Jugendlichen die Möglichkeit, einen Nachmittag lang Einblicke in das Unternehmen zu erhalten. Die Schüler erhielten Informationen zum Bewerbungsverfahren, über den Ablauf der Ausbildung sowie die Weiterbildungsmöglichkeiten. Bei einem Rundgang machten sie sich ein Bild davon, welche weiter
  • 1307 Leser

Zwei Mal um die ganze Welt

Jahreshauptversammlung der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd – Vorstand bei Wahlen bestätigt
Die Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd hat bei ihrer Hauptversammlung Edgar Schulz für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Außerdem blickten die Piloten auf ein sportlich erfolgreiches Jahr zurück. weiter
  • 322 Leser

Mapal baut in Tschechien neue Räume

Eröffnung am 2. April gefeiert
Der Aalener Präzisionswerkzeug-Hersteller Mapal hat im tschechischen Mlada Boleslav ein neues Werk eröffnet. Die Mapal Gruppe ist seit 2002 in Tschechien mit ihrer Tochter Mapal C&S vertreten. weiter
  • 1946 Leser

Strenesse hat Insolvenz angemeldet

Modelabel in Schwierigkeiten
Das in wirtschaftliche Schwierigkeiten geratene Nördlinger Modelabel Strenesse hat am Mittwoch Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Das Unternehmen hatte im Februar die Rückzahlung einer 12 Millionen Euro schweren Unternehmensanleihe verschoben. Zuletzt hatte es bereits Entlassungen gegeben. weiter
  • 5
  • 2059 Leser

Wille und Geduld vonnöten

Tagung zum betrieblichen Gesundheitsmanagement in Aalen ausgerichtet
Zur landesweiten Tagung von Südwestmetall und der Hochschule Aalen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement kamen rund 200 Teilnehmer in die Aalener Stadthalle. weiter
  • 2562 Leser

Zusammengeschlagen - Verdächtiger in Haft

Am Dienstagabend beim Landratsamt
Offenbar völlig grundlos wurde ein 39-Jähriger am Dienstagabend kurz nach 20 Uhr von einem 24-Jährigen zusammengeschlagen und verletzt. Der mutmaßliche Schläger wurde von der Polizei festgenommen und ins Gefängnis gebracht. weiter
  • 4
  • 4919 Leser

Firmung in der Seelsorgeeinheit Leintal

Kürzlich empfingen bei den Gottesdiensten in Schechingen und Heuchlingen 67 Jugendliche und eine Erwachsene das Sakrament der Firmung. „Ist da jemand? Ja, da bin ich!“ lautete das Motto der Firmvorbereitung der vergangenen fünf Monate in den Kirchengemeinden Leinzell-Göggingen, Schechingen, Heuchlingen und Horn. Domkapitular Matthäus Karrer, weiter
  • 500 Leser

Kommunionsfeiern am Rosenstein

 InLautern in der Mariä Himmelfahrt-Kirche mit Pater Sebastian Koottumkal am Ostermontag, 21. April: Sina Haag, Tim Leute, Johanna Mäule, Hannes Maier, Alina Müller, Nicklas Orbach, Jule Probst, Lara Rieg, Lea Rieg, Nils Ruthenberg, Celine Schrauf und Marvin Stork. In Heubach in der St. Bernhard-Kirche mit Pfarrer Karl Wahl am Sonntag, 11. weiter
  • 178 Leser

Miteinander leben in Mögglingen

Mitgliederversammlung des Fördervereins – Zahlreiche soziale Aktivitäten
Fahrdienste, Hausaufgabenbetreuung, Musikveranstaltungen: Die Mitgliederversammlung des Mögglinger Fördervereins „Miteinander leben“ hat auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres zurück- und auf die des laufenden vorausgeblickt. Außerdem verabschiedete sie Vorstandsmitglied Helmut Immervoll. weiter
  • 522 Leser

Rollator-TÜV und Tanztee

Mitgliederversammlung des Fördervereins „Altenpflege“
Ausflüge nach Blaubeuren oder einer Senf-Manufaktur, der monatliche Tanztee oder ein TÜV für Rollatoren: Der Verein Altenpflege fand sich zu seiner Mitgliederversammlung in der betreuten Seniorenanlage „Hohgarten“ zusammen. weiter
  • 176 Leser

Die Werkkapelle spielt auf

Frühjahrskonzert der Werkkapelle Spießhofer & Braun und der Jugendkapelle in Heubach
Die Jugendkapelle und die Werkkapelle Spießhofer & Braun nahmen die Zuhörer bei ihrem Frühjahrskonzert in der Heubacher Stadthalle mit auf eine musikalische Entdeckungsreise. weiter
  • 158 Leser

Steinzeit wird lebendig

Vortragsabend in der Silberwarenfabrik über die Urzeit
Die Gegend um den Rosenstein war schon vor 30 000 Jahren ein schöner Ort zum Wohnen. Das haben die drei Vorträge in der Silberwarenfabrik bewiesen. Der Heubacher Student Stefan Wettengl stellte die Ergebnisse seiner Bachelorarbeit vor. weiter
  • 168 Leser
Lines and spaces titelt die Ausstellung mit über 70 Werken von Ulrich Brauchle, zu der der Ellwanger Kunstverein in den Marschallsaal auf Ellwanger Schloss einlädt. Brauchle hat sich in einem Teil seiner Kunst der großflächigen Farbefeldmalerei verschrieben. In Öl klotzt er mit Flächen und Farben in Großformaten, aus denen die Harmonie des Klanges strömt. weiter
  • 2365 Leser
Wild gewachsen: Die Künstlerin Sabina Wörner zeigt bis Samstag, 31. Mai, eine Auswahl ihrer üppigen, lebendigen und teils sehr großformatigen Bilder im Rathaus von Schwäbisch Gmünd. Sabina Wörner ist in Schwäbisch Gmünd geboren, in England aufgewachsen, und lebte 22 Jahre in Amsterdam. Während der Jahre in Amsterdam inspirierten sie die üppigen Blumen weiter
  • 1719 Leser

Freitag, 18. April

Benefizkonzert: Der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber wird zusammen mit dem Weststadt-Pfarrer Karl-Herrmann Sigel um 19 Uhr in der „Brücke“ in Schwäbisch Gmünd ein Passionskonzert zum Karfreitag veranstalten. Geistliche Musik von Franz Liszt erklingt darin im Wechsel mit der Passionsgeschichte nach Markus. Die Veranstaltung kommt ohne weiter
  • 461 Leser
Seit 1994 beweisen die Spicy Roots, dass ihre Musik ein Dauerbrenner ist und am Ostersonntag ihres Jubiläumsjahres stehen sie im Frapé, ab 21 Uhr auf der Bühne. Ihre Wurzeln, die jamaikanische Tanzmusik der frühen 60er Jahre, wurden geprägt von Off-Beat-Rhythmen und melodiösem Gesang. Entstanden ist eine gelungene Mischung aus Ska, Rocksteady und Popelementen. weiter
  • 2084 Leser

Bruckner-Messe

Beim Festgottesdienst erklingt in der Marienkirche die feierliche, vor genau 150 Jahren entstandene „Messe d-moll“ für Soli, Chor und Sinfonieorchester von Anton Bruckner (1824-1896). Dabei handelt es sich um die erste der drei „großen Messen“ des österreichischen Komponisten. Bruckner gehörte zu den innovativsten Tonschöpfern weiter
  • 5
  • 342 Leser

Familienführung im Museum

Das Alamannenmuseum bietet Familienführungen für Jung und Alt durch die Museumsausstellung an. Dabei wird die Zeit der Alamannen auf familiengerechte Weise wieder lebendig. Während sich die Erwachsenen vielleicht für die Goldblattkreuze der Alamannen interessieren, die den Toten als ein frühes Zeichen des Christentums auf das Leichentuch genäht wurden, weiter
  • 2186 Leser

Flugkünste testen

Die Modellflug-Gruppe Essingen stellt seine dritte Ausstellung in der Remshalle auf die Beine. An drei Tagen stellen die Modellflieger verschiedenste Flugmodelle aus – unter anderem Modelle für den Saalflug, Segelflugmodelle mit Spannweiten bis sechs Meter und Motormaschinen. Ein aktuelles Thema ist beispielsweise die vom Verein praktizierte Modell-AG weiter
  • 427 Leser

In hebräischer Sprache

Ein in Deutschland bislang einmaliges Projekt ist die Erstaufführung des „Messias“ von G.F. Händel in hebräischer Sprache. Solisten, Chor und Orchester „Laudamus Te Stuttgart“ sowie renommierte Solisten, Gastsänger und Instrumentalisten aus Israel führen dieses Werk in einer deutsch-israelischen Zusammenarbeit auf. weiter
  • 491 Leser

Ja zur Verantwortung

Ja zur Verantwortung. Nein zur zur Militarisierung. Aktive Außenpolitik – ohne Waffen. So ist der Ostermarsch in Ellwangen am Karsamstag überschrieben. Ab 9.45 Uhr geht es Bahnhofsplatz los. Gerhard Schneider von der Mahnwache Ellwangen begrüßt und Andrea Batz stimmt das Lied „Überwindet die Gewalt“ an. Um 10 Uhr geht die Demonstration weiter
  • 458 Leser

Oster-Oratorium

Das berührende sowie mitreißende Oster-Oratorium „3 Tage“ von Johannes Nitsch ist am Karsamstag, 19. April, um 20 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Aalen zu sehen. weiter
  • 734 Leser

Rock the Rabbit

Traditionell steht der Samstag am Osterwochende ganz im Zeichen lauter Rockmusik. „Rock the Rabbit“, nennt sich die Veranstaltung in der Seemühle, welche die Band „Unsaturate“ in Kooperation mit der Musikerinitiative Geislingen nun bereits zum dritten Mal veranstaltet. Von Alternative-Rock über Punk-Rock bis hin zu metallischem weiter
  • 535 Leser
Comedy Die FreiZeit verlost Karten für die Kabarettistin Sissi Perlinger

„Gönn´ dir ´ne Auszeit“

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und den großen Pointen unserer Zeit nimmt die „Bühnenzauberin“ Sissi Perlinger das, sich schräg lachende Publikum, mit auf eine rasante Reise von den unheilvollen Tiefen eines schweren Tinnitus bis in die höchste Höhe des beständigen Glücks. weiter
  • 547 Leser
Theater Am 14. Mai ist die Landesbühne Esslingen zu Gast in Gmünd

Die Welt steht Kopf

In Roland Schimmelpfennigs Drama „Der goldene Drache“ steht die Welt Kopf – und ist doch klar erkennbar die unsrige. Fünf Schauspieler der Württembergischen Landesbühne Esslingen unternehmen am Mittwoch, 14. Mai, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd eine Achterbahnfahrt. weiter
  • 558 Leser

Es wird wieder laut

Rock am Härtsfeldsee: Das Festival geht in diesem Jahr am 27. und 28. Juni am gleichnamigen See über die Bühne. Die 18. Auflage wartet mit wahren Programmhighlights auf. weiter
  • 696 Leser
New Day Dawn Open Air „The Beach Bums“ eröffnen das Open Air-Konzert von „Gentleman & The Evolution“

Verrückter Reggae

„The Beach Bums“, das urschwäbische Offbeat-Kombinat eröffnet als Special Guest das Konzert von „Gentleman & The Evolution“ beim New Day Dawn Open Air auf der Sparkassenbühne Wetzgau. weiter
  • 666 Leser
Meine FreizeitHansGugelfußKaufmännischerAngestellteraus DornstadtFestliches OsterkonzertSeite 4Seit Jahren besuche ich die Konzerte in der herrlich gelegenen Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen. Zu einer schönen Tradition ist es geworden, Ostern dort mit festlichen Blechbläser- und Orgelklängen zu feiern. Die neurenovierte, spätbarocke Wallfahrtskirche weiter
  • 1398 Leser

Anmeldeschluss

Beim Schülerferienprogramm am Mittwoch, 23. April, von 15 bis 17 Uhr werden Mini-Fensterketten mit Frühlingsmotiven gebastelt. Die Aktion ist für Kinder von sieben bis zwölf Jahren gedacht, die Gebühr beträgt acht Euro (inklusiv Getränk/Kekse) zzgl. Materialkosten: rund zwei Euro. Anmeldung bis Dienstag, 22. April unter Tel. (07172) 9152111 oder per weiter
  • 1556 Leser
Verlosung Die FreiZeit verlost zehn Familienkarten für das „Stauferspektakel“ vom 29. Mai bis zum 1. Juni in Göppingen

Die Welt des Mittelalters

Beim neunten Mittelaltermarkt „Stauferspektakel“ im Göppinger Stauferpark von 29. Mai bis 1. Juni sind wieder allerlei mittelalterliche Ritterturniere, zahlreiche Handwerker, Spielstände und ganz viele Kinderattraktionen zu bewundern. An diesem Wochenende gibt es Ritterkämpfe zu Pferde und zahlreiche Handwerksvorführungen zu erleben. Ausserdem weiter

Familienkarten-Verlosung

Die FreiZeit verlost zehn Familienkarten (zwei Erwachsene mit eigenen Kindern) für das Stauferspektakel vom 29. Mai bis 1. Juni in Göppingen. Einsendungen bitte bis Dienstag, 22. April, unter dem Stichwort „Mittelalter“ an verlosung@sdz-medien.de. Namen und Adresse nicht vergessen, die Karten werden direkt an der Tageskasse hinterlegt. Weitere weiter
  • 2171 Leser

Freie Plätze beim Osterferienprogramm

Beim Ferienprogramm am 23. April sind noch Plätze frei. Mit Bruno Helmle wird das Feuer wie bei den Römern mit Feuerstein und Zunder angemacht, also ganz ohne Streichhölzer und Feuerzeug, wie wir es heute machen. Limes Cicerones Dr. Herrad Küster berichtet über allerhand Wissenswertes rund um das Limestor. Die Aktion für Kinder von acht bis zwölf geht weiter
  • 2007 Leser

Großes Keller-Bild zu sehen

Die Doppelausstellung Alexander Eckener/Friedrich von Keller hat noch bis einschließlich Ostermontag geöffnet. Mit der abschließenden Führung, ab 15 Uhr, findet die Finissage statt. Die Ausstellung zeigt das, aus zwölf Einzelbildern bestehende, Keller- Werk „Die Auferstehung“. Schloss, Untergröningen11 bis 17 Uhr weiter
  • 3899 Leser

Kinderkino

Die Stadtbibliothek Aalen zeigt in ihrer Reihe „Kinderkino“ um 15 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, den Film „Die wilden Hühner“ nach dem Kinderbuch von Cornelia Funke. Die coolste Mädchengang der fünften Klasse hat immer wieder Ärger mit den Jungs der Konkurrenzbande, den „Pygmäen“. Doch auf einmal sind sie weiter
  • 1974 Leser

Trickfilme schauen und gestalten

Kleine Kino-Fans können im Mercedes-Benz Museum nicht nur Animationsfilme schauen, sondern bei den „Tricks for Kids“-Workshops auch selbst Filme produzieren. All das ist in der zweiten Osterferienwoche möglich: Vom 23. bis 27. April finden Filmvorführungen und Workshops des Kinderfilm-Festivals des ITFS (Internationales Trickfilm-Festival weiter
  • 485 Leser
Jazz im Schloss: Ein neues Konzept, ein neuer Name. Trio Tong widmet sich im Schlosskeller Rechberghausen, ab 20.30 Uhr schönen Klängen, tänzerischen Rhythmus und einprägenden Melodien. Popstücke, eigene Kompositionen und Folkloristisches– dies alles wird verwoben und zu einer schönen Triomusik geformt. Schrack, Stock und Bittner arbeiten schon über weiter
  • 1854 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt ZusammenarbeitSeite 3Ein in Deutschland bislang einmaliges Projekt ist die Erstaufführung des „Messias“ von G.F. Händel in hebräischer Sprache mit „Laudamus Te Stuttgart“ sowie Gastsängern und Instrumentalisten aus Israel am Ostersonntag im Forum Schönblick. weiter
  • 4199 Leser
So isch’s no au wiedrFastenzeit und Osterleckereien sind ja schon ein Widerspruch in sich. Wenn dann auch noch das Streben nach der perfekten Strandfigur dazu kommt, kann sich die Zeit fast schon zum Psychoterror entwickeln. Geschickt werden Aktionsstände im Supermarkt umfahren, jeglicher Sichtkontakt mit Schokohasen krampfhaft vermieden. In seinen weiter
  • 440 Leser

„Rocket Man“

Wenn er auf die Bühne geht, hält das Publikum den Atem an und lauscht gebannt. Bereits bei den Blind-Audition von „The Voice of Germany“ haute der unterfränkische Singer/Songwriter Andreas Kümmert alle vier Coaches aus den roten Dreh-Stühlen. weiter
  • 568 Leser

Alltagswahnsinn

Nach Bestsellern wie „Maria, ihm schmeckts nicht“, „Antonio im Wunderland“ oder „Mein neues Leben als Mensch“ trifft Jan Weiler mit seinem neuen Buch „Das Pubertier“ wieder voll ins Schwarze und erfüllt alle Erwartungen. weiter
  • 591 Leser

Aromareich

„Du bist zum Heiraten erzogen worden, nicht zum Kartoffelschälen!“ So beginnt der 14. Historische Roman der Autorin Petra Durst-Benning. weiter
  • 633 Leser

Ein Abend zum Lachen

Der Schwäbische Albverein präsentiert in der Kolpinghütte in Oberkochen den Kabarettist Tommy Nube. In seinem Stück »Schwobaseggale« empfiehlt sich Tommy Nube, ganz der schwäbischen Tüftlertradition verpflichtet, als Entdecker einer neuen Form der Stromgewinnung: „Wenn nemlich des Hochdeutscha mit dem Schwäbischa zammekommd, no endschtod do so weiter
  • 615 Leser

Einsame Jahre

Dass es auch dann noch einen Funken Hoffnung gibt, wenn schon alles verloren geglaubt ist, davon erzählt Elfriede Suhr. In ihrem Buch „Die Höhle“ beschreibt sie die Schicksalsjahre einer Deserteursfamilie während des Zweiten Weltkriegs. weiter
  • 588 Leser

Jung geblieben und voller Energie

Mit ihrer Tournee „Im Herzen jung“ gastiert das Schlager- Duo „Die Amigos“ um 19.30 Uhr in der Barbara- Künkelin - Halle in Schorndorf. Die Beine hochlegen und den wohl verdienten Ruhestand genießen? Nichts für Karl-Heinz und Bernd Ulrich. Die beiden Amigos stecken voller Energie und lieben den direkten Kontakt zu ihren Fans. weiter
  • 510 Leser

Osterkonzert

Unter dem Titel „Im Glanz von Posaune, Alphorn und Orgel“, präsentieren Jörg Stegmaier und Thomas Haller Werke von festlichem Barock über virtuose Alphornklänge bis hin zu meditativen Spirituals. weiter
  • 506 Leser

Ostermarkt in Essingen

Ab 11 Uhr findet der traditionelle Ostermarkt in Essingen statt. Das Warenangebot reicht von Schmuck, Bekleidung und Dekoartikeln über Gewürze bis hin zu Landmaschinen, Traktoren und handwerklichen Ausstellungsständen. Auch für das kulinarische Wohl ist auf dem Krämermarkt bestens gesorgt – nationale und internationale Gerichte werden angeboten. weiter
  • 386 Leser

Osternacht der Lieder

Die Ev. Kirchengemeinde Adelberg lädt um 19 Uhr zur „Osternacht der Lieder“ ein. Drei Liedermacher begeben sich auf die Reise, um an diesem Abend beliebte Klassiker zu singen und eigene Lieder vorzustellen. Die Osterbotschaft steht dabei im Vordergrund. „B. Free & Martina“ aus Schwäbisch Gmünd stehen für ausdrucksstarke Darstellung weiter
  • 419 Leser

Spaß, Spannung, Spiel im Wildpark

Der Wildpark Bad Mergentheim bietet unter dem Motto „WiPaKi“ wieder ein tolles Osterferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. Den Abschluss bildet ein Indianertag für Sechs- bis Zehnjährige am 25. April. Der junge Indianerstamm muss sich erst mal mit Kopfschmuck und selbstgemachter Kriegsbemalung ausstatten. Um im dichten Wald auf die weiter
  • 311 Leser

Unheimlich

Eigentlich hat man Danny schon fast vergessen. Danny, der die Explosion im „Overlook Hotel“ als Einziger überlebt hat und schon damals über eine gewisse Gabe namens „Shining“ verfügt hat. weiter
  • 428 Leser

„Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen“

„Männergesangverein Ruppertshofen 1864 e.V.“ wurde 1999 „Gesangverein Ruppertshofen e.V.“
Nur wenige Gesangvereine können auf eine 150-jährige Geschichte zurückblicken – und einer davon ist der Gesangverein in Ruppertshofen. Dieses Jubiläum wird im Laufe des Jahres 2014 mit fünf besonderen Veranstaltungen gefeiert: Festabend, Festgottesdienst und Kranzlsingen, Auftritt auf der Landesgartenschau, Candlelight-Dinner-Konzert sowie Kindermusical. weiter
  • 322 Leser

Vermisste Mädchen wieder zurück

Die beiden Teenager kamen am Dienstagabend freiwillig nach Hause

Ostalbkreis. Die beiden vermissten Teenager aus dem Raum Bopfingen kehrten am Dienstagabend freiwillig in ihr Zuhause zurück. Das teilt die Polizei am Mittwochvormittag mit. Sie seien wohlauf und hätten sich auf Grund der öffentlichen Vermisstensuche zur Heimkehr entschlossen, so die Polizei. Wo die Mädchen sich überall seit

weiter
  • 4
  • 57282 Leser

Regionalsport (22)

Alles eine Nummer größer

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen empfängt am Ostersonntag den Konkurrenten FC Ingolstadt 04
Ralph Hasenhüttl kehrt am Sonntag an seine alte Wirkungsstätte zurück. Doch die Tatsache, dass der Ex-Trainer kommt, ist nur Nebensache. Viel wichtiger: Sowohl der VfR Aalen als auch der FC Ingolstadt 04 wollen mit einem Sieg den entscheidenden Schritt zum Klassenerhalt machen. Anpfiff in der Scholz-Arena: 13.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 385 Leser

Der Gegner: FC Ingolstadt 04

Trainer: Ralph Hasenhüttl (46)Tabellenplatz: 14. Platz – 36 Punkte, 29:32 ToreLetzte 10 Spiele:3 Siege – 5 Unentschieden – 2 NiederlagenLetztes Punktspiel: 1:2 gegen SC Paderborn Höchster Sieg: 3:0 gegen VfL BochumHöchste Niederlage: 1:4 gegen FSV FrankfurtHinspiel: 2:0 für IngolstadtBeste Torschützen: Philipp Hofmann (6), Moritz Hartmann weiter
  • 1018 Leser

Rendezvous mit dem Ex

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen freut sich auf den FC Ingolstadt mit dem ehemaligen Trainer Ralph Hasenhüttl
Der FC Ingolstadt gastiert in Aalen – und mit ihm Ex-Trainer Ralph Hasenhüttl. Der ehemalige Coach des VfR Aalen hat den sportlichen Erfolg zum FCI zurück gebracht, doch noch ist der Klassenerhalt nicht endgültig eingetütet. weiter
  • 234 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaDonnerstag, 18.30 Uhr:FC Energie Cottbus – FC St. PauliSV Sandhausen – Fort. DüsseldorfErzgebirge Aue – Dynamo DresdenSamstag, 13 Uhr:1860 München – Arminia BielefeldKarlsruher SC – 1.FC Union BerlinSonntag, 13.30 Uhr:1. FC K’lautern – FSV FrankfurtVfR Aalen – FC IngolstadtSC Paderborn – weiter
  • 3702 Leser

FCS-Jugend ist Tischtennis-Meister

Die U15 des FC Spraitbach hat Ihre “Kreisklasse A Ost Rems” der Saison 2013/14 gewonnen. Mit einer spannenden letzten Begegnung gegen Bettringen II konnten die Jungs nach zwischenzeitlichen 3:4 noch mit 6:4 Ihre Saison erfolgreich abschließen. Über die ganze Saison gesehen ist die mannschaftliche Ausgeglichenheit des Teams hervorzuheben. weiter
  • 1207 Leser

Gmünder Judoka erfolgreich

Judo, Baden-Württembergische Einzelmeisterschaften U13
Die Jungs der Judoabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd sind erfolgreich von ihrem Wettkampf-Ausflug aus Pforzheim zurückgekehrt. Kevin Gajt holte sich einen guten zweiten Platz, sein Teamkamerad Oliver Rejnik platzierte sich auf Rang drei. Als Dritter im Bunde wurde Simeon Koutsouridis Zweiter. weiter
  • 194 Leser
SPORT IN KÜRZE

Hobbyturnier in Pfahlbronn

Tauziehen. Auch in diesem Jahr findet im Rahmen des Tauziehfestes in Pfahlbronn am 10. Mai wieder ein Hobbyturnier statt. Es wird je ein Turnier für Damen- und Herrenmannschaften geben. Eine Mannschaft besteht beim Herrenturnier aus acht Tauziehern, einem Coach und einem Betreuer, beim Damenturnier bestehen die Mannschaften aus sechs Tauzieherinnen, weiter
  • 818 Leser

Karin Kern holt sich den Sieg in Tschechien

Leichtathletik, zweiter Wertungslauf des Europacup Ultramarathon in Mnisek: Radek Brunner (SK Babice) siegreich in 3:06:58 Stunden
Beim zweiten von sieben Wertungsläufen des Europacup Ultramarathon in Mnisek, Tschechien, waren neun aus dem Ostalbkreis stammende Läufer erfolgreich. Die frühere Lorcherin Karin Kern holte sich gar den Sieg über die 50 Kilometer lange Strecke. weiter
  • 288 Leser

Punkteteilung zum Saisonende

Handball, Bezirksklasse Frauen
Ein Remis erkämpften sich die Handballdamen der SG Bettringen II. Beim 20:20 gegen die HG Aalen-Wasseralfingen II gab es eine verdiente Punkteteilung. weiter
  • 180 Leser

Siegreich in die Sommerpause

Turnen, Bundesliga: TVW muss auswärts ran
Der Erfolg gegen Chemnitz-Halle hat beim TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau Hoffnung geweckt: auf mehr! Am Samstag findet der letzte Wettkampf vor der langen Sommerpause statt. Die Gmünder Turner sind dabei Favorit beim Aufsteiger Siegerländer KTV. Los geht’s um 16 Uhr. weiter
  • 191 Leser

Trainingslager auf Mallorca

Schwimmen: SVG-Schwimmer stellen beim „Swimcup“ fünf Vereinsrekorde auf
Nach dem Gastspiel beim „Swimcup“ in Eindhoven trainiert der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd dort, wo andere Urlaub machen. Am Donnerstag fliegen Trainer Patrick Engel und sein Team auf die Baleareninsel Mallorca, um dort ein Trainingslager zu absolvieren. weiter
  • 221 Leser

Auf den Spuren der Olympiasiegerin

Beim Schnupperskispringen im Rahmen des Ferienprogramms in Degenfeld fand die aktuelle Olympiasiegerin Carina Vogt vor Jahren Gefallen an diesem außergewöhnlichen Sport. Die Gelegenheit, die faszinierende Sportart Skispringen einmal auszuprobieren bietet sich in den Osterferien allen interessierten Kindern. Am Samstag, 19. April, ab 10.00 Uhr - 12.00 weiter
  • 5
  • 134 Leser

Duell an der Bärenhalde

Schießen, Alpini-Gedächtnispokal in der Bärenhalde
Zur 16. Auflage des Gedächtnispokalschießens der Alpini im Heubacher Schützenhaus an der Bärenhalde konnte der Vorsitzende Giovanni Sambucco viele Gastschützen begrüßen. weiter
  • 282 Leser

Großdeinbach lädt zum Turnier

Fußball, Vatertagsturnier: Anmeldephase hat begonnen
Einmal im Jahr wird Großdeinbach zum Hotspot aller Freizeitkicker im Gmünder Raum. Dann nämlich, wenn der TSV Großdeinbach 1897 zum traditionellen Vatertagsturnier einlädt. Interessierte Hobbymannschaften können sich von nun an für das Turnier am 29. Mai anmelden.Bei der diesmaligen Ausgabe Ende Mai jährt sich das Spektakel bereits zum 25. Mal. Der weiter
  • 1276 Leser

Die Chance des SV Frickenhofen

Fußball, Kreisliga B II: Am Ostermontag nur eine Begegnung
Der Tabellenführer der Kreisliga B II hatam Osterwochenende die Möglichkeit, die Tabelle zu seinen Gunsten zu bereinigen: Frickenhofen ist gefordert.Der SV Frickenhofen spielt am Ostersamstag beim TV Herlikofen II, der in dieser Saison schon einige Male mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machen konnte. Aktuell hat der SV Frickenhofen, punktgleich weiter
  • 685 Leser

Niederlage gegen den Ligaprimus

Handball, Landesliga: SG Bettringen unterliegt Deizisau-Denkendorf II mit 17:26
Die Handballdamen der SG Bettringen absolvierten ihre letzte Partie der Landesligasaison und trafen dabei vor heimischer Kulisse auf Spitzenreiter und Aufsteiger Deizisau-Denkendorf II. Der Tabellenführer machte dabei keinerlei Geschenke und fügte der SGB mit 26:17 eine weitere Niederlage zu. weiter
  • 167 Leser

Nur drei Spiele stehen an

Fußball, Kreisliga B I: Sparsames Programm über Ostern
In der Kreisliga B I wird über die Osterfeiertage nur sparsam gekickt. Insgesamt drei Partien stehen auf dem Programm.Am Samstag trifft der TV Weiler II auf die Reserve des TSB Gmünd – es ist die Partie des Schlusslichtes gegen den Drittletzten. Ob Weiler endlich der erste Sieg der Saison gelingt? Zuletzt gelang dem abgeschlagenen Letzten ein weiter
  • 1181 Leser

Nur eine Doppelschicht

Fußball, Bezirksliga: SGB will Platz eins verteidigen
Seit gefühlten Jahrzehnten findet in der Bezirksliga über Ostern einmal kein kompletter Doppelspieltag statt. Nur zwei Mannschaften müssen über die Feiertage eine Doppelschicht schieben – Lauchheim und Neresheim. weiter
  • 101 Leser

Punkte-Sehnsucht

Fußball, Kreisliga A: Ein wichtiges Osterwochenende
Nur sieben Punkte liegen zwischen Platz zwei und Rang elf in der Kreisliga A. Dementsprechend könnten sechs Punkte an Ostern für viele Teams ein Riesenschritt sein – selten war ein traditionelles Wochenende mit zwei Partien derart wichtig. weiter
  • 134 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
Bezirksliga:Samstag, 15 Uhr:SV Lauchheim – SV NeresheimMontag, 15 Uhr:SV Lauchheim – FC HärtsfeldSV Ebnat – TV HeuchlingenTV Lindach – FV 08 UnterkochenTV Weiler – SV NeresheimVfB Ellenberg – SV WaldhausenFV Sontheim – VfL GerstettenTV Steinheim – SG BettringenKreisliga A ISamstag, 15.30 Uhr:VfL Iggingen weiter
  • 3079 Leser

Überregional (89)

"Lewa" macht die 100 voll

Borussia Dortmund zieht nach 2:0 gegen Wolfsburg ins DFB-Pokalfinale ein
Borussia Dortmund hat als erste Mannschaft das Endspiel um den DFB-Pokal erreicht. Die Westfalen setzten sich gestern gegen den Bundesligakonkurrenten VfL Wolfsburg mit 2:0 (2:0) durch. weiter
  • 405 Leser

115 000 Aktivisten machen IOC Druck

Aktivisten der Homosexuellen-Organisation All Out haben vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) strengere Kriterien bei der Auswahl zukünftiger Gastgeber der Spiele gefordert. Mehr als 115 000 Mitglieder hätten sich mit diesem Anliegen an IOC-Präsident Thomas Bach gewandt. Die Forderung: Es sollen Reformen umgesetzt werden, die Länder mit diskriminierenden weiter
  • 410 Leser

96 prominente Athleten für neue Sportlotterie

Die von Diskus-Olympiasieger Robert Harting initiierte Deutsche Sportlotterie (DSL) hat im Kampf um ihre Zulassung prominente Unterstützung bekommen. 96 deutsche Spitzensportler, darunter Olympiasieger wie Felix Loch (Rodeln), Jonas Reckermann (Beachvolleyball) oder Claudia Pechstein (Eisschnelllauf), aber auch Weltmeister wie Paul Biedermann (Schwimmen) weiter
  • 447 Leser

Aktienhändler besorgt

US-Konjunkturdaten helfen Leitindex nur kurzzeitig
Die Zuspitzung des Konflikts in der Ukraine und schwache Konjunkturdaten haben den deutschen Aktienmarkt am Dienstag deutlich belastet. Gute amerikanische Unternehmenszahlen sorgten nur kurzzeitig für Entspannung. Als größte Belastung für die Aktienkurse sahen Händler jüngste Meldungen aus der Ostukraine. Zudem belastete die Krise die Stimmung deutscher weiter
  • 547 Leser

Alle Zweifel abschütteln

Fed Cup: Andrea Petkovic will den Pott
Andrea Petkovic hat mit ihrem Turniersieg in Charleston bewiesen, dass sie zurück auf dem Weg in die Weltspitze ist. Beim Fed-Cup-Halbfinale am Wochenende in Australien will die Hessin weiter auftrumpfen. weiter
  • 313 Leser

An die Zerstörung erinnern

Philipp Oswalt über die neue Schau zum Dessauer Bauhaus während der Nazizeit
"Dessau 1945 - Moderne zerstört" heißt eine neue Ausstellung zum Bauhaus, die bald eröffnet. Kurator Philipp Oswalt, bis vor kurzem Direktor der Bauhaus-Stiftung, dazu im Gespräch mit der dpa. weiter
  • 583 Leser

An Unikliniken drohen Streiks

Im Tarifstreit an den vier Unikliniken im Land drohen unbefristete Streiks. Die Gewerkschaft Verdi lehnte das Angebot der Arbeitgeber bei der zweiten Verhandlungsrunde gestern als "nicht verhandelbar" ab. Die große Tarifkommission von Verdi werde am 24. April über das Scheitern der Verhandlungen und die Einleitung der Urabstimmung beraten, bei der über weiter
  • 399 Leser

Armes Frankreich

Immer mehr Franzosen sind auf Sozialhilfe und Spenden angewiesen
Seit er seinen Job verloren hat, lebt Alexy Lambert auf der Straße. Das Schicksal des 28-Jährigen teilen immer mehr Franzosen. Seit 2011 stieg die Zahl der Menschen ohne Wohnsitz um 50 Prozent. weiter
  • 437 Leser

Auf einen Blick vom 16. April 2014

FUSSBALL DFB-POKAL, Halbfinale Bor. Dortmund - VfL Wolfsburg 2:0 (2:0) Bor. Dortmund: Weidenfeller - Piszczek, Sokratis, Hummels, Durm - Jojic, Kehl - Reus (90.+3 Schieber), Mchitarjan (72. Kirch), Großkreutz - Lewandowski (85. Aubameyang). Wolfsburg: Grün - Träsch, Naldo, Knoche, Marcel Schäfer - Malanda (83. D. Caligiuri), Luiz Gustavo - De Bruyne, weiter
  • 471 Leser

Bankenunion beschlossen

Die EU wappnet sich gegen künftige Finanzkrisen. Nach jahrelangem Tauziehen zwischen Parlament und den EU-Regierungen können jetzt Banken - im Idealfall - ohne Steuergelder abgewickelt werden. Die europäische Bankenunion ist damit startklar: Sparer sind bei Bankenpleiten künftig besser geschützt. Das EU-Parlament stimmte mit großer Mehrheit für einen weiter
  • 1
  • 560 Leser

Barça setzt auf Clásico

Was sind die Königlichen ohne Ronaldo wert?
Der FC Barcelona will im spanischen Pokal-Finale seine Saison retten. München-Trainer Pep Guardiola nutzt den Clásico, um Real Madrid zu studieren. weiter
  • 482 Leser

Bei WM gesperrt

Eishockey: David Wolf triffts doppelt hart
Der Ausraster im Play-off-Halbfinale kostet Eishockey-Nationalspieler David Wolf offenbar die Teilnahme an der WM in Minsk (9. bis 25. Mai). Die von der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) für sieben Meisterschaftsspiele ausgesprochene Sperre des Stürmers der Hamburg Freezers erstreckt sich laut Regel 17 der Statuten des Weltverbandes IIHF auch auf Länderspiele. weiter
  • 405 Leser

Bevölkerungsreichstes Land Afrikas

Nigeria Der Bundesstaat im Westen Afrikas ist das bevölkerungsreichste Land dieses Kontinents. 50 Prozent der rund 168 Millionen Menschen sind Muslime. Sie leben vor allem im Norden des Landes, 48 Prozent gehören christlichen Religionen an. Im Land werden mehr als 500 unterschiedliche Sprachen und Idiome gesprochen. eb weiter
  • 465 Leser

Brand in Chile eingedämmt

Im Kampf gegen die Feuersbrunst von Valparaíso mit nun mindestens 15 Toten haben Einsatzkräfte die meisten Brandherde eingedämmt. "Wir können den Brand aber noch nicht für kontrolliert erklären, denn starker Wind könnte ihn neu entfachen", warnte Aarón Cavieres, der Leiter der Forstverwaltung in der chilenischen Hafenstadt. Zunächst müssten weitere weiter
  • 384 Leser

Der "Goldfisch" wagt ein Comeback

US-Superstar Michael Phelps hat knapp zwei Jahre nach Olympia in London neue Lust auf Wettkämpfe
Der fleißigste Medaillensammler der Olympia-Geschichte kehrt in den aktiven Sport zurück: Michael Phelps, der 28-jährige US-Schwimmstar. weiter
  • 352 Leser

Der lange Arm der Extremisten

Nigeria wird von einer neuen Gewaltwelle erschüttert - Viele Junge ohne Perspektive
Schwere Anschläge schrecken Nigeria auf: Die islamistische Sekte "Boko Haram" könnte bis in die Hauptstadt Abuja vorgedrungen sein. Die Extremisten profitieren vom Elend der Bevölkerung. weiter
  • 506 Leser

Die Rentenziele wackeln

Beitragssatz könnte stärker steigen und Rentenniveau kräftiger sinken
Das Paket aus Mütterrente und Rente mit 63 hat langfristig gravierende Auswirkungen: Das Rentenniveau sinkt stärker und die Beiträge steigen kräftiger, als die Politik bisher akzeptieren wollte. weiter
  • 679 Leser

Die Sendezeiten

Termine Folgende Sendetermine sind im SWR für "Der Südwesten von oben" vorgesehen: Unsere Berge: 17. April, 20.15 Uhr, Wiederholung am 11. Mai um 16 Uhr, Unsere Schlösser: 17. April, 20.55 Uhr und 18. Mai, 16 Uhr, Unsere Städte: 17. April, 21.40 Uhr und 1. Juni, 21 Uhr. Bilderrätsel Ein Bilderrätsel zur Sendung finden Sie unter swp.de/vonoben weiter
  • 519 Leser

Die Welt aus der Vogelperspektive

SWR zeigt morgen erstmals den Dreiteiler"Der Südwesten von oben"
Ihre Heimat glauben die meisten zu kennen. Doch aus der Höhe betrachtet eröffnen sich ganz neue Perspektiven. Die Serie "Der Südwesten von oben" zeigt Luftaufnahmen von Land und Leuten. weiter
  • 468 Leser

Disneyland-Hysterie in Neuseeland

Erfolgreiche Charme-Offensive der Royals - William und Kate hinterlassen bleibenden Eindruck
William, Kate und Baby George haben auf ihrer Reise durch Neuseeland einen guten Job gemacht. Die Charme-Offensive der drei Royals hat gefruchtet. weiter
  • 417 Leser

Drei Seiten Infos für den Kleinanleger

Kleinanleger sollen in der EU künftig besser informiert und damit vor risikoreichen Produkten geschützt werden. Darauf zielt eine Verordnung ab, die das Europaparlament abschließend verabschiedet hat. Demnach sollen Kunden künftig auf einem EU-weit einheitlichen, dreiseitigen Informationsblatt klare, leicht verständliche, vergleichbare und nicht irreführende weiter
  • 563 Leser

Eier-Produzenten verärgert

Preise Deutschlands Eier-Produzenten können sich nicht recht freuen. In der Vergangenheit sei der Eierpreis vor Ostern stark gestiegen, inzwischen werde er jedoch längerfristig kalkuliert, sagte der Vorsitzende des Bundesverbandes Deutsches Ei, Günter Scheper: "Ostern ist nicht mehr das, was es einmal war." Auf dem Markt hätten sich inzwischen dauerhaft weiter
  • 568 Leser

Einfuhrbestimmungen bedenken

Regelung Grundsätzlich gilt die Zollpflicht nur für Waren, die bei einem Händler außerhalb der EU bestellt werden. Innerhalb Europas wird es lediglich mit Waren wie Alkohol, Kaffee und Tabak kompliziert - denn darauf wird die Verbrauchssteuer fällig. Es gibt aber auch Produkte, die inner- und außerhalb der EU vom Handel ausgenommen sind, darunter fallen weiter
  • 554 Leser

Elegant, aber nicht erhellend

Wie Sasha Waltz Richard Wagners "Tannhäuser" in Berlin Erlösung zuteil werden lässt
Na, sowas! In Sasha Waltz Berliner Inszenierung umkreiseln Tänzer Richard Wagners Geschichte von "Tannhäuser". Da hilft nur Dirigent Barenboim. weiter
  • 598 Leser

Fast wie an Weihnachten

Essen, Geschenke, Tourismus: Ostern für viele Branchen immer wichtiger
Das Osterfest spült reichlich Geld in die Kassen des Einzelhandels: Nach Weihnachten sind die bevorstehenden Feiertage für die meisten Händler der wichtigste Umsatzmotor. Auch der Tourismus profitiert. weiter
  • 652 Leser

Finanzminister Schmid schasst seinen Amtschef

Baden-Württembergs Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) trennt sich nach Informationen der SÜDWEST PRESSE überraschend von seinem Amtschef Wolfgang Leidig (59). Die Personalie wird heute offiziell besiegelt, das Ministerium selber wollte sich gestern auf Nachfrage nicht dazu äußern. Als politische Beamte können die Amtschefs der Ministerien weiter
  • 397 Leser

Fragwürdige Geschäfte mit Steuerschlupfloch

Bundesfinanzhof verhandelt heute ersten "Cum-Ex"-Fall - Es geht um Milliarden Euro
Legal oder illegal? Milliarden-Geschäfte von Banken und Großanlegern waren dank eines Steuerlochs möglich. Der Fiskus war der Leidtragende. Jetzt werden die Gerichte entscheiden. weiter
  • 644 Leser

Frau darf trotz Brustimplantaten Polizistin werden

Eine junge Frau mit Brustimplantaten darf nach anfänglichen Bedenken nun doch eine Ausbildung bei der Polizei in Baden-Württemberg machen. Eigentlich besagt eine bundesweite Polizeiverordnung, dass Frauen mit Implantaten in der Brust wegen erhöhter Verletzungsgefahr nicht für den Dienst geeignet sind. Der Petitionsausschuss des Landtags in Stuttgart weiter
  • 467 Leser

Grand Prix in Stuttgart - Gala der Top-Tennisspielerinnen

Zurück vom Fed Cup Beim Porsche Tennis Grand Prix vom 19. bis 27. April in Stuttgart schlagen gleich sieben aktuelle Top-10-Spielerinnen auf, darunter Titelverteidigerin Maria Sharapova und Angelique Kerber als Nummer eins des Fedcup-Teams. Topgesetzt beim Sandplatzturnier ist die Nummer drei der Weltrangliste, Agnieszka Radwanska. Im Hauptfeld, das weiter
  • 434 Leser

Gras für Schüchterne

Cannabis aus dem Automaten? In Colorado gibt es das schon. Ein neues Angebot für Schüchterne, die Drogen peinlich finden. weiter
  • 578 Leser

Heimische Erdbeeren auf dem Markt

. Die milde Witterung und anhaltende Trockenheit lösen bei Landwirten gemischte Gefühle aus: Während die Ernte auf badischen Erdbeerfeldern so früh wie lange nicht begonnen hat, setzt der Regenmangel dem Getreide zu - Ernteverluste drohen. Wie das Marktkontor Obst und Gemüse in Karlsruhe gestern mitteilte, sind die ersten badischen Erdbeeren bereits weiter
  • 609 Leser

In der Hasenstadt regiert Bürgermeister Mörlein

Besichtigung Das Hasenmuseum im Wasserturm an der Hauptstraße in Eppelheim ist Ostermontag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Sammler Walch will anwesend sein. Am Vortag spricht er im Radio ("HR-Talk") von 10 bis 12 Uhr über seine Leidenschaft. Ausstellung Im Rathaus der Stadt zwischen Heidelberg und Mannheim, direkt an der Autobahn 5, sind Postkarten mit weiter
  • 320 Leser

Jetzt im Verkauf: Letzte 200 000 WM-Tickets

Für die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien sind in der Last-Minute-Verkaufsphase auch noch Tickets für die drei Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft erhältlich. Insgesamt werden in der gerade angelaufenen letzten Verkaufsphase noch knapp 200 000 Eintrittskarten für die Titelkämpfe vom 12. Juni bis 13. Juli verkauft. Die deutsche Elf trifft weiter
  • 402 Leser

Kiew sendet Militär nach Osten

Die Ukraine hat einen Militäreinsatz gegen prorussische Aktivisten im Osten des Landes eingeleitet. Ukrainische Militärs nahmen den Flughafen von Kramatorsk in der Provinz Donezk ein, den prorussische Einheiten zuvor besetzt hatten. Nach unbestätigten Angaben wurden zwischen vier und zehn Menschen getötet. Die Region um die Provinzhauptstadt Donezk weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR · FEINSTAUB: Leidige Luftnummer

Was haben wir nicht schon alles versucht - Umweltzonen, Pförtnerampeln, Blitzer, Tempolimits. Und doch rufen die Umweltbehörden im Frühjahr in unschöner Regelmäßigkeit Alarm wegen zu häufig zu hoher Feinstaubwerte. Eingriffe in den Verkehr bewirken zwar weniger Lärm, Gestank, Stress - doch nicht deutlich weniger Feinstaub. Kein Grund zu Aktionismus: weiter
  • 716 Leser

KOMMENTAR · NILS SCHMID: Vorwärtsverteidigung

Schon zum dritten Mal zieht Baden-Württembergs Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid in Personalfragen die Reißleine. Die Gründe für die Trennung vom Spitzenbeamten Daniel Rousta 2012, von Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer 2013 und nun von Amtschef Wolfgang Leidig sind unterschiedlich. Allen gemeinsam ist das Eingeständnis einer verfehlten weiter
  • 409 Leser

KOMMENTAR: Verdienstvolle Berechnung

Bis zum Jahr 2050 steigen die Rentenbeiträge, und das Rentenniveau sinkt. Doch die Entwicklung droht nicht ganz so dramatisch zu werden, wie es die demografische Entwicklung in den nächsten Jahrzehnten befürchten lässt, auch wenn das jüngste Rentenpaket für neue Probleme sorgt. Es ist verdienstvoll, dass die Beratungsunternehmen Handelsblatt Research weiter
  • 566 Leser

Kritik an Export von Späh-Software

Ein Bündnis aus Bürgerrechtlern und Netzaktivisten macht sich für eine strengere Kontrolle des Handels mit Überwachungssoftware stark. Deutschland solle sich dafür einsetzen, den Export solcher Computerprogramme EU-weit strikter zu regeln, fordern die Gruppen um Reporter ohne Grenzen (ROG), den Netzverein Digitale Gesellschaft und Human Rights Watch. weiter
  • 426 Leser

KSK: Regierung plant mehr Kontrolle

Viele freischaffende Kreative könnten sich ohne die Künstlersozialkasse keinen Versicherungsschutz leisten. Jetzt kommt eine Reform. weiter
  • 608 Leser

Kunstfest Weimar öffnet sich wieder allen Künsten

Das Kunstfest Weimar erfindet sich zum 25-jährigen Bestehen im Sommer neu. "Wir nehmen die Begriffe Kunst, Fest und Weimar wörtlich", sagte der neue künstlerische Leiter Christian Holtzhauer bei der Vorstellung des Programms. Künstler unterschiedlicher Genres und Herkunft werden vom 22. August bis zum 7. September erwartet. Zugleich will Holtzhauer weiter
  • 565 Leser

LEITARTIKEL · GOOGLE-BRILLE: Faszination und Schrecken

Wer schon dem Handy wenig abgewinnen konnte und das Smartphone erst recht verdammte, müsste jetzt damit beginnen, sich um einen Platz im Kloster zu bemühen. In der vagen Hoffnung, dass dessen stille Abgeschiedenheit vor der Informationsflut schützt, die unausweichlich auf uns zurollt. Denn gestern hat der Suchmaschinenprimus Google seine Datenbrille weiter
  • 397 Leser

ManCity und Paris müssen Strafen fürchten

Dem dreimaligen englischen Meister Manchester City und Frankreichs Titelträger Paris St. Germain drohen möglicherweise drakonische Strafen wegen des Verstoßes gegen die Financial-Fair-Play-Richtlinien der Europäischen Fußball-Union (Uefa). Vor einem Ausschluss aus der Champions League sollen die Klubs aber verschont bleiben. Das berichtet die englische weiter
  • 377 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 93,80 4501-5500 l 83,50 1501-2000 l 89,54 5501-6500 l 84,10 2001-2500 l 87,56 6501-7500 l 83,64 2501-3500 l 85,60 7501-8500 l 83,26 3501-4500 l 84,34 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 573 Leser

Maximilians Rüstungs-Politik

Mannheimer Ausstellung zeigt: Ritter-Turniere dienten dem Machtausbau
Ständig in Kriege verwickelt, chronisch knapp bei Kasse, aber Medienprofi: Kaiser Maximilian I., bekannt als "der letzte Ritter", machte mit seinen Turnieren Politik. Das zeigt eine Ausstellung in Mannheim. weiter
  • 600 Leser

Mehr Fernpendler in den Südwesten

Eine weiter wachsende Zahl an Menschen aus anderen Bundesländern zieht es zum Arbeiten nach Baden-Württemberg. Zum Stichtag Ende Juni 2013 pendelten 355 823 Arbeitnehmer in das Bundesland und damit 9144 Menschen mehr als ein Jahr zuvor. Das teilte die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit in Stuttgart gestern mit. Die meisten Pendler kämen weiter
  • 422 Leser

Mehr Platz für Hasen

Museum in Eppelheim zieht vom Wasserturm in einen leeren Laden um
Das Deutsche Hasenmuseum in Eppelheim soll von seiner Enge in einem Wasserturm erlöst werden. Mit dem Umzug in ein leerstehendes Textilgeschäft ist eine wesentlich bessere Präsentation möglich. weiter

Moskau gibt den Ton an

Ukrainische Behörden nehmen russische Agenten fest
Hat Russland bei den Protesten in der Ostukraine die Finger im Spiel? Das offizielle Moskau bestreitet das - wie zuvor bei der Besetzung der Krim. Doch Hinweise, dass das nicht stimmt, mehren sich. weiter
  • 429 Leser

NA SOWAS . . . vom 16. April 2014

Die Lust auf Süßes hat einen Igel in Saarbrücken in eine missliche Lage gebracht: Sein Kopf steckte so tief in einem leeren Puddingbecher, dass er ihn nicht mehr allein herausbekam und samt Kopfbedeckung nachts über die Straße lief. Die von einem erschrockenen Autofahrer alarmierte Polizei sorgte dann in der Nacht zum Dienstag für Durchblick: Die Polizisten weiter
  • 391 Leser

Neuer Ärger um Spieler-Eskapade

Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United, als Titelverteidiger in der Premier League auf den siebten Tabellenplatz abgerutscht, hat erneut Ärger mit undisziplinierten Profis. Berichten britischer Medien zufolge hat Teammanager David Moyes die Spieler Tom Cleverley, Danny Welbeck und Ashley Young nach einem nächtlichen Ausflug in die Stadt weiter
  • 387 Leser

Nigeria: Schülerinnen entführt

Bewaffnete verschleppen etwa 100 Mädchen
Bewaffnete Männer haben im Norden Nigerias zahlreiche Schülerinnen entführt. Die Täter waren offenbar in der Nacht zum Dienstag mit einem Lastwagen vor die Schule in dem Ort Chibok im Bundesstaat Borno gefahren und hatten den Mädchen befohlen, mitzukommen. Die Schülerinnen lebten auf dem Gelände. Zeugen sagten der dpa, es seien 100 Schülerinnen verschleppt weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 16. April 2014

Entdeckung in Maulbronn Das Kloster Maulbronn hat jetzt einen neuen Schatz in seinem Museum: Ein Fragment der seit Jahrhunderten verlorenen Bibliothek ist gestern der Öffentlichkeit präsentiert worden. Der mit Leder überzogene und einfach verzierte Buchdeckel aus Holz schmückte einst den Band "Liber miraculorum ordinis cisterciensis" ("Das Buch der weiter
  • 510 Leser

NOTIZEN vom 16. April 2014

Weiter Streit um Drohnen Nach dem Absturz dreier nordkoreanischer Drohnen hat Südkorea den Vorschlag des kommunistischen Nordens zu einer gemeinsamen Untersuchung zurückgewiesen. Dies sei "der Erwägung nicht wert", sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums. Nordkorea wolle eine "Provokation" vertuschen. Die Drohnen einfachster Bauart waren mit weiter
  • 378 Leser

NOTIZEN vom 16. April 2014

Eine Minute Stillstand Fußball - Mit einer Schweigeminute und 96 Glockenschlägen haben Zehntausende im nordenglischen Liverpool der Opfer der Hillsborough-Katastrophe vor 25 Jahren gedacht. Zum Jahrestag kamen gestern rund 24 000 Angehörige der Opfer, Anhänger des Klubs, ehemalige und gegenwärtige Spieler und Vereinsfunktionäre zu einem Gedenkgottesdienst weiter
  • 421 Leser

NOTIZEN vom 16. April 2014

Entgleist wegen Defekts Stuttgart - Defekte Puffer sind die Ursache für zwei Zugentgleisungen im Stuttgarter Hauptbahnhof im Juli und September 2012. Das ergibt sich aus einem Untersuchungsbericht, den die Eisenbahn-Unfalluntersuchungsstelle des Bundes gestern vorlegte. Danach waren einzelne Puffer an den Zugwaggons zu steif gewesen und die Züge dadurch weiter
  • 490 Leser

NOTIZEN vom 16. April 2014

Betrug bei Neuland-Fleisch Unter dem Gütesiegel des Vereins Neuland ist einem Bericht zufolge über Jahre konventionell produziertes Geflügelfleisch verkauft worden. Der wichtigste Geflügellieferant des Vereins habe zugegeben, jahrelang konventionell gehaltene Tiere gekauft, geschlachtet und als Neuland-konform verkauft zu haben, berichtete die "Zeit". weiter
  • 788 Leser

NOTIZEN vom 16. April 2014

Vier Tage eingesperrt Räuber haben eine 85 Jahre alte Frau aus Niedersachsen in ihrem Haus überfallen und eingesperrt. Die Seniorin musste vier Tage ohne Wasser und Essen in ihrem Schlafzimmer ausharren, bis ein Pflegedienst-Mitarbeiter sie befreite, teilte die Polizei mit. Mehrere Männer waren nach Aussagen der Frau in der Nacht auf Freitag in den weiter
  • 389 Leser

Paketstau am Zoll

Immer mehr Online-Shopper müssen ihre Post auf der Behörde auslösen
Der Zoll hat es in den vergangenen Jahren mit einer neuen Klientel zu tun bekommen: den Online-Shoppern. Sie kaufen weltweit ein - und müssen vor Empfang der Ware gelegentlich tiefer in die Tasche greifen. weiter
  • 405 Leser

Red Bull ausgebremst

Formel 1: Richter bestätigt das Benzin-Urteil
In der Benzin-Affäre um zu hohen Spritverbrauch hat Sebastian Vettels Formel-1-Rennstall Red Bull vor dem Berufungsgericht des Automobilweltverbandes Fia eine Schlappe eingesteckt. Die Disqualifikation von Vettels Teamkollegen Daniel Ricciardo nach dem Rennen in Australien wurde gestern in Paris von dem Gremium bestätigt. Der Rennstall akzeptierte das weiter
  • 410 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 46)

Ich wählte also den Tag des Gabelfrühstücks, an dem mich die neugierige Nachbarin bestimmt gesichtet hatte. Dann machte ich vorsichtshalber eine Kopie für mich, steckte meine treffliche Fälschung in eine Klarsichthülle, schrieb auf einen DIN-A4-Umschlag Mein letzter Wille, reichte Judith ebenfalls ein Paar Handschuhe und legte ihr das fertige Werk zur weiter
  • 525 Leser

Roter Teufel hat Rechnung offen

Kaiserslauterer Chef Kuntz: Wiedersehen im DFB-Pokal mit Guardiola
Stefan Kuntz hat mit Pep Guardiola noch eine Rechnung offen. Allerdings glaubt der Vorstands-Chef des 1. FC Kaiserslautern nicht, dass er sie heute beim Pokal-Halbfinale in München einlösen kann. weiter
  • 450 Leser

Schlechte Noten für Pflegepolitik im Südwesten

Die Pflegebranche in Baden-Württemberg ist mit der Altenpflegepolitik von Bund und Land unzufrieden. Das geht aus Umfrageergebnissen hervor, die der Geschäftsführer der Evangelischen Heimstiftung, Bernhard Schneider, gestern vorgestellt hat. "Aus Sicht der Fachkräfte ist die Zufriedenheit sehr gering", sagte er. 91 Prozent der an der Umfrage teilnehmenden weiter
  • 495 Leser

Schmid entlässt Amtschef

SPD-Finanzminister will mit Blick auf Wahl Zeichen setzen - Zweiter Wechsel
Finanzminister Nils Schmid (SPD) trennt sich überraschend von seinem wichtigsten Beamten. Mit Blick auf die Landtagswahl 2016 will der Vize-Ministerpräsident sein Haus an zentraler Stelle neu aufstellen. weiter
  • 504 Leser

SPORT AKTUELL

Ergebnis im DFB-Pokal Halbfinale: Dortmund - Wolfsburg 2:0 (2:0) Damit steht die Borussia im Finale. Heute spielen Bayern und Klautern. weiter
  • 384 Leser

Standorte für gut 120 Windräder

Im Land wächst die Zahl der Standorte für Windkraft: Weitere 25 Flächen, wo gut 120 Anlagen stehen können, sind nun verpachtet. "Der Landesbetrieb ForstBW treibt die Vermarktung geeigneter Flächen im Staatswald für die Windkraftnutzung voran", sagte gestern Landwirtschaftsminister Alexander Bonde (Grüne). Für die Bewertung von Pachtangeboten nutze man weiter
  • 439 Leser

Starker Euro bremst Boehringer

Beim Pharmakonzern Boehringer Ingelheim sollen in den kommenden fünf Jahren neue Medikamente zur Behandlung der Volkskrankheit Diabetes wie auch Krebsmittel für Wachstum sorgen. 2013 sank der Umsatz des Familienunternehmens, das zu den 20 größten Arzneimittelherstellern der Welt gehört, um 4 Prozent auf 14,1 Mrd. EUR. Dabei belastete der starke Euro. weiter
  • 614 Leser

Steuerplus durch Grunderwerb

Das Grunderwerbsteueraufkommen im Südwesten ist im vergangenen Jahr um 147 Millionen Euro auf 1,3 Milliarden Euro gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Plus von 12,6 Prozent, wie das Statistische Landesamt in Stuttgart weiter mitteilte. Die Steuer wird beim Kauf eines Grundstücks oder Grundstückanteils fällig und variiert in ihrer Höhe von weiter
  • 438 Leser

STICHWORT · RÜSTUNG: Umstrittene Geschäfte

Beim Export von Waffen steht Deutschland weltweit nach den USA und Russland an dritter Stelle. 2012 genehmigte die Bundesregierung deutsche Rüstungsexporte im Wert von 4,7 Milliarden Euro. Über geplante Exporte in Staaten außerhalb der Nato und der Europäischen Union wird aber immer wieder kontrovers diskutiert. Hier einige Beispiele. Saudi-Arabien: weiter
  • 343 Leser

Streifenwagen heulen los

Stuttgarter Polizei testet ab sofort neuen Sirenenton als Anhalte-Signal
Statt "Tatütata" fährt ein schrilles Jaulen durch Mark und Bein: Mit einer neuen Sirene will die Stuttgarter Polizei träumende Autofahrer aufschrecken. Bewährt sich die neue Technik, wird sie landesweit eingeführt. weiter
  • 633 Leser

Trinkwasser-Preis steigt im Land

Die Preise für Trinkwasser privater Versorger im Südwesten sind in den vergangenen zwei Jahren im Schnitt um vier Prozent gestiegen. Das teilte das Umweltministerium gestern mit. Damit liege der durchschnittliche Wasserpreis eines Vier-Personen-Haushalts um rund acht Cent höher als bei der letzten Preisübersicht von 2012. Bei einem Jahresverbrauch von weiter
  • 421 Leser

Vater von NSU-Opfer: Ex-Agent lügt

Zweifel an Aussage eines Verfassungsschützers
Dass ein Verfassungsschützer beim Kasseler NSU-Mord am Tatort war, wirft nach wie vor Fragezeichen auf. Er sagt, er habe nichts mitbekommen. weiter
  • 340 Leser

Vergewaltigung als Rache für Vergewaltigung

Die Mutter eines vergewaltigten Mädchens in Indien soll mit einer weiteren Vergewaltigung Rache genommen haben. Die Frau aus Barabanki im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh habe ihren Ehemann dazu angestiftet, zusammen mit drei weiteren Männern die Ehefrau des Peinigers ihrer Tochter zu missbrauchen, berichtete die Zeitung "Asian Age". Die Mutter weiter
  • 450 Leser

Vergütung in der Kritik

Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) hat vor überzogenen Aufsichtsratsvergütungen bei deutschen Großkonzernen gewarnt. DSW-Hauptgeschäftsführer Marc Tüngler sagte, ob Aufsichtsratsvorsitzende höhere sechsstellige Beträge bekommen müssten, sei in seinen Augen zweifelhaft. "Ein Aufsichtsrat ist nicht der bessere Vorstand." Tüngler weiter
  • 496 Leser

Verkaufsstart für Datenbrille

Googles "Glass" in begrenzter Zahl erhältlich
Google hat gestern den freien Verkauf seiner Computerbrille Glass in den USA für eine begrenzte Zeit gestartet. Die Zahl der Geräte ist beschränkt und reicht vermutlich nur für einen Tag. Der Internetkonzern vertreibt die Brille online, die Käufer müssen in den USA wohnen. Der Preis liegt bei 1500 Dollar (knapp 1100 Euro). Die Computerbrille verfügt weiter
  • 413 Leser

Verletzter Gündogan bleibt

Unterschrift Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Nationalspieler Ilkay Gündogan vorzeitig verlängert. Unmittelbar vor dem DFB-Pokal-Halbfinalspiel gab der BVB dies gestern Abend bekannt. Demnach unterzeichnete der weiterhin nicht spielfähige Gündogan einen Kontrakt bis Juni 2016. Sein bisheriger Vertrag war bis 2015 gültig. Wegen anhaltender Rückenprobleme weiter
  • 471 Leser

Viel Moos für Kroos

Angebot Manchester United wird im Werben um Toni Kroos konkret. Die Engländer locken den Mittelfeldspieler des FC Bayern mit einem Wochenlohn von 260 000 Pfund (314 000 Euro) - damit wäre der 24-Jährige in Reichweite von Wayne Rooney, mit 300 000 Pfund (360 000 Euro) der Topverdiener des Klubs. Kroos Vertrag in München läuft bis 2015. weiter
  • 443 Leser

Vier Prozent mehr für Drucker

Die rund 150 000 Beschäftigten der Druckindustrie bekommen ab Mai 3,0 Prozent mehr Geld. Das ist das Ergebnis einer Tarifeinigung für die Branche in der fünften Verhandlungsrunde. Die Gewerkschaft Verdi und der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) verständigten sich in Berlin auf einen Vertrag mit 27 Monaten Laufzeit. Er sieht eine zweite Lohnerhöhung weiter
  • 507 Leser

Villa Reitzenstein: Park öffnet

Der Park der Villa Reitzenstein in Stuttgart öffnet am Samstag kommender Woche seine Tore für Besucher. Man wolle das botanische Schmuckstück den Bürgern nicht vorenthalten, sagte gestern Staatssekretär Klaus-Peter Murawski (Grüne). Im Park gibt es unterschiedliche Pflanzenarten, Bienen und ein Biotop. Die Villa Reitzenstein ist Sitz der Landesregierung. weiter
  • 530 Leser

Vorentscheidung um Handball-Titel

Im Schlüsselspiel der Handball-Bundesliga wollen die Rhein-Neckar Löwen vor heimischer Kulisse den Durchhänger des THW Kiel nutzen und sich mit einem Erfolg eine optimale Ausgangsposition für den Titelkampf verschaffen. Mit einem Sieg heute im Topspiel (20.15 Uhr/Sport 1) können die Löwen, die in der Liga elfmal in Serie gewinnen konnten, den Titelverteidiger weiter
  • 353 Leser

Waffenhandel ist Chefsache

Verfassungsgericht prüft Informationspflicht der Bundesregierung
Rüstungsexporte sind Geheimsache. Über die Frage, ob die Regierung den Bundestag früher informieren muss, hat das Bundesverfassungsgericht verhandelt. Anlass ist der Panzer-Deal mit Saudi-Arabien. weiter
  • 418 Leser

Wann, wo, was?

Die Ausstellung "Kaiser Maximilian I. Der letzte Ritter und das höfische Turnier" ist die Ausstellung der Reiss-Engelhorn-Museen überschrieben, die bis zum 9. November im Museum Zeughaus C5 in Mannheim zu sehen ist. Geöffnet ist täglich außer montags von 11 bis 18 Uhr. Öffentliche Führungen sind immer sonntags um 14 Uhr. Samstags und sonntags steht weiter
  • 602 Leser

Was sind Cum-Ex-Geschäfte?

Rascher Kauf und Verkauf Steuerrechtlich sind diese Aktiendeals schon lange heiß umstritten. Bei den auch "Dividendenstripping" genannten Geschäften geht es um den raschen Kauf und Verkauf von Aktien rund um den Dividendenstichtag, um Kapitalertragssteuern mehrfach vom Fiskus erstattet zu bekommen. Banken stellten eine Bestätigung aus, Kapitalertragsteuer weiter
  • 648 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Prognose bekräftigt Die deutsche Wirtschaft befindet sich nach Einschätzung der Bundesregierung in einem soliden Aufschwung. Für das laufende Jahr erwartet der Bund unverändert ein Wirtschaftswachstum von 1,8 Prozent und im nächsten Jahr von 2,0 Prozent. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) bestätigte damit seine Prognose aus dem Februar. Südwesten weiter
  • 641 Leser

Zentrale Schaltstelle

Koordinatoren Jedes Ministerium hat einen Amtschef, der als oberster Beamter die Schnitt- und Schaltstelle zwischen der politischen Spitze und der Verwaltung ist. Im Staatsministerium hat der Amtschef den Rang eines Staatssekretärs, in den Fachressorts den des Ministerialdirektors. Freitags treffen sich die Amtschefs, um in einer Vorkonferenz die nächste weiter
  • 356 Leser

Leserbeiträge (6)

Mitgliederversammlung des FC Röhlingen 1948 e.V

 

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung des FC Röhlingen 1948 e.V. konnte Vorstandssprecher Wolfgang Konle 67 Vereinsmitglieder in der Mühlbachhalle begrüßen. Die Teilnehmerzahl aus dem letzten Jahr konnte damit leicht übertroffen werden.

Nachdem im letzten Jahr auf der Mitgliederversammlung beschlossen wurde, die

weiter
  • 4209 Leser

Das Ostergeheimnis gemeinsam feiern

Zum Artikel „Spannungen in der Seelsorgeeinheit“:Auch ich bedauere sehr, dass Pfarrer Dörflinger unsere Seelsorgeeinheit verlässt, aber wir müssen seine Entscheidung respektieren. Jedoch ist durch die Presseartikel bei vielen Lesern über Dekan Dr. Pius Angstenberger als leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit ein falscher Eindruck entstanden.Durch weiter
  • 1585 Leser

Vorbild sein

Zum Thema „Müll in der Stadt“:Auch ich habe mich mit einem Reinigungstrupp des MTV Aalen an der diesjährigen Flurputzete am 29. März in Aalen beteiligt. Uns wurde von den Verantwortlichen der Stadt Aalen ein Gebiet am Thermalbad, bzw. rund um die Osterbucher Steige zugeteilt. Überflüssig zu sagen, dass wir innerhalb von drei Stunden vor weiter
  • 5
  • 4058 Leser

Hexenmärchen im Tiefen Stollen

Am 30. April ist Walpurgisnacht. In der Nacht zum 1. Mai fliegen die Hexen. Da empfiehlt es sich, entweder zu Hause zu bleiben oder im Schutz des Tiefen Stollen in Aalen-Wasseralfingen Märchen von Hexen zu lauschen. Ute Hommel, Ingrid Raschke und Carmen Stumpf von der Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" haben wieder spannende Märchen

weiter
  • 2543 Leser

Auf den Spuren des Osterhasen am Kelterberg

Einem Geheimtipp folgend, begaben sich die Mitglieder der Familiengruppe des Straßdorfer Albvereins und zahlreiche Gäste auf die Suche nach dem Osterhasen auf dem Kelterberg bei Plüderhausen. Abenteuerfeeling kam auf, als es auf ausgewiesenen Wanderwegen quer durch den Wald ging, am Hang entlang um den Berg herum und wieder zurück

weiter
  • 2053 Leser