Artikel-Übersicht vom Montag, 05. Mai 2014

anzeigen

Regional (109)

„Ich, ich, ich, ich, immer wieder ich“

Barbara Geiger zeigt Brian McAveras „Picassos Frauen“ im Festsaal des Gmünder Predigers
Einen solchen Presseauflauf hat Schwäbisch Gmünd zuvor noch nicht erlebt. Über 300 Journalisten kamen zur Pressekonferenz von Picassos Frauen im Gmünder Prediger. Aber Moment: Sind die Damen nicht alle tot? Doch, mit einer Ausnahme. Zur Erklärung: Die Pressekonferenz war fiktiv, die Pressevertreter das Publikum. Ein meisterhaftes Schauspiel – weiter
  • 5
  • 538 Leser
SCHAUFENSTER

„musica virtuosa“

Unter dem Motto „musica virtuosa“ konzertieren Brigitte Wenke (Klavier) und Dieter Dörrenbächer (Einzeltonakkordeon) am Samstag, 10. Mai, 20 Uhr, in der Silberwarenfabrik Heubach. Das Konzert findet im Rahmen der Feierlichkeiten zu „40 Jahre Jugendmusikschule Rosenstein“ statt.Karten sind im Vorverkauf (Sekretariat der Jugendmusikschule weiter
  • 1412 Leser
SCHAUFENSTER

Klangreisen in St. Michael

Am Samstag, dem 10. Mai, 18 Uhr, ist wieder Stunde der Kirchenmusik in der Haller Michaelskirche. Das Ludwigsburger Frauenstimmenensemble „Pi mal Donna“ mit Konstanze Fladt, Sopran; Annette Klär-Klaschka, Mezzosopran; Gudrun Köllner, Mezzosopran und Verena Rathgeb-Stein, Alt; gestaltet zusammen mit dem Stuttgarter Saxophonisten Ekkehard weiter
  • 1878 Leser
SCHAUFENSTER

Theaterstück von Schimmelpfennig

Roland Schimmelpfennigs bewegendes Drama „Der goldene Drache“ ist am Mittwoch, 14. Mai, 20 Uhr, im Congress-Centrum Stadtgarten zu sehen. Zu Gast mit dem Drama ist die Württembergische Landesbühne auf Einladung des Gmünder Kulturbüros. Um 19.15 Uhr gibt es eine Einführung.Karten gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 603-4250. weiter
  • 5
  • 1704 Leser

Zweimal Bach in der Stadtkirche Ellwangen

Frieder Bernius dirigiert
Das Himmelfahrtsoratorium BVW 11 von Johann Sebastian Bach und das Oratorium „Die Israeliten in der Wüste“ WQ 238 seines wohl berühmtesten Sohns Carl Philipp Emanuel Bach, dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 300. Mal jährt, ist am Samstag, 10. Mai, 19.30 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen zu hören. weiter
  • 551 Leser
Mehr Bilder der Begegnungen innerhalb der Partnerschaft gibt es auf www.tagespost.de. weiter
  • 1113 Leser

Erwin Vogelmann

Stolz drauf, Gmünder zu sein. Das ist Erwin Vogelmann, der Macher des Tages. Der 63-jährige Rentner möchte mit seinem Engagement dazu beitragen, dass das Großereignis für seine Stadt und die Region ein voller Erfolg wird.So ziemlich in jedem Bereich hat Erwin Vogelmann mit angepackt, hat zum Beispiel Ausweise für die ehrenamtlichen Helfer erstellt oder weiter
  • 323 Leser

GUTEN MORGEN

Wir standen auf den Hügeln Marokkos, zwischen bunten Gärten, in denen sich der Frühling ausbreitete, wie wir es hier leider nicht kennen: Orangen wuchsen da und Zitronen, Feigenbäume und Weinstauden, und – was war denn das? Es leuchtete gelb aus dem üppigen Grün heraus, stachelig anzusehen, halb Busch, halb Blüte, und verbreitete wunderbaren Duft. weiter
  • 233 Leser

Im Gedenken an Johann Georg Elser

Die Altersabteilung der Feuerwehr Mutlangen hat die Johann-Georg-Elser-Gedenkstätte in Königsbronn besucht. Obmann Hans Bader konnte zu dem Halbtagesauflug zahlreiche Feuerwehrsenioren mit Partnerinnen und die Witwen von verstorbenen Feuerwehrkameraden im Kreise der Feuerwehrfamilie begrüßen. Die Gedenkstätte erinnert an den in Königsbronn aufgewachsenen weiter
  • 164 Leser

Kinder spenden für kranke Kinder

Der Bunte Kreis Schwäbisch Gmünd erhielt dieser Tage Besuch von Kindern, Müttern und Erzieherinnen aus dem Kindergarten St. Antonius in Durlangen. Im Gepäck hatten die Besucher einen Spendenscheck über 200 Euro für den guten Zweck. Der Vorsitzende des Bunten Kreises, Dr. Jochen Riedel (rechts), Chefarzt für Kinder- und Jugendmedizin am Stauferklinikum weiter

„Achtung Auto!“ in Mutlangen

Mutlangen. Die Aktion „Achtung Auto!“ läuft am Dienstag, 6. Mai, von 8 bis gegen 15.35 Uhr in Mutlagen auf dem Parkplatz zwischen Sportplatz und Lärmschutzwall. In Theorie und Praxis üben Fünftklässler der Werkrealschule Schwäbischer Wald und Heideschule die Formel „Reaktionsweg + Bremsweg = Anhalteweg“. Die Schüler müssen unter weiter
  • 539 Leser

Alte Haustierrasse auf der Landesgartenschau: Die Waldschweine

Alte Obstbaumsorten auf einer Landesgartenschau sind fast schon selbstverständlich. Alte Haustierrassen können die Besucher dagegen eher selten erleben. Hauptsächlich der Beharrlichkeit von Michael Kraiß (rechts) ist es zu verdanken, dass aus der Idee eines Geheges mit schwäbisch-hällischen Waldschweinen eine Tat wurde. OB Richard Arnold lobte am Montag, weiter
  • 5
  • 1547 Leser

Asphalt am Kalten Markt

Entscheidung über Belagssanierung am Mittwoch
Die Pflastersteine am Kalten Markt wackeln, müssen deshalb weg. „Baldmöglichst“ sollen sie gegen einen Asphaltbelag ausgetauscht werden, heißt es in einem Beschlussantrag der Stadtverwaltung. Am Mittwoch entscheiden die Gemeinderäte. weiter
  • 212 Leser

Bald Verbundschule ?

Verwaltungsverband diskutiert Werkrealschulzukunft
In welche Richtung führt die Zukunft die Werkrealschule in Leinzell? Niemand kann es mit Bestimmtheit sagen. Klar wurde in der Sitzung des Gemeindeverwaltungsverbandes Leintal-Frickenhofer Höhe am Montagabend nur eins: Die Schülerzahlen sinken. Problematisch ist das auch, weil damit auch die finanziellen Zuwendungen schrumpfen. weiter
  • 193 Leser

Große Liebe seit 60 Jahren

Elisabeth und Hermann Lutz aus Schechingen feiern Diamanthochzeit
Elisabeth und Hermann Lutz aus Schechingen haben das seltene Fest der Diamantenen Hochzeit gefeiert. Sie freuen sich, bei guter Gesundheit auf 60 gemeinsame Jahre blicken zu dürfen und erzählen von den Anfängen ihrer Ehe. weiter
  • 220 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Marienlieder in der Horner Grotte

Die Kirchengemeinde Mariä Opferung Horn und die TGV Gesangsgruppe laden am Mittwoch, 7. Mai, um 19 Uhr zum Singen alter Marienlieder an der Horner Grotte ein. Liedblätter sind vorhanden. Bei schlechter Witterung fällt das Singen aus. weiter
  • 358 Leser

Naturschutz-Vorgaben beraten

Gschwender Gemeinderat fasst Auslegungsbeschlüsse für Badsee und Seestraße
106 Bauplätze im Baugebiet „Badsee“ und 19 im Gebiet „Seestraße“ sollen in Gschwend künftig angeboten werden. Doch bevor ein Mensch dort seinen Traum vom Eigenheim verwirklichen kann, gilt es eine Vielzahl von Forderungen zu erfüllen – unter anderem die des Naturschutzes. Die Gemeinderäte befassten sich am Montag intensiv weiter
  • 102 Leser

Täferrot in der Solarbundesliga?

Täferrot. Ob die Gemeinde Täferrot bei der Solarbundesliga, einer Initiative zur Erfassung der Leistung aller Solar- und Photovoltaikanlagen in Deutschland, teilnimmt, entscheidet der Gemeinderat in seiner Sitzung am Mittwoch, 7. Mai, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Neben Bürgerfragen steht das Baugesuch zur Stallerweiterung in der Lindacher Straße 60 auf weiter
  • 675 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verwaltungspokalturnier für Senioren

Das Verwaltungspokalturnier Schwäbischer Wald für Seniorenmannschaften startet am Freitag, 9. Mai, um 18.30 Uhr beim TSV Ruppertshofen mit dem Spiel TSV Ruppertshofen gegen den Titelverteidiger FC Durlangen. Um 19.45 Uhr stehen sich der FC Spraitbach und der TSV Mutlangen gegenüber. Der zweite Spieltag läuft am Mittwoch, 28. Mai, beim FC Spraitbach. weiter
  • 108 Leser

ZFLS: Gmünd wächst

Investitionen stärken Stammsitz: Jetzt 5414 Mitarbeiter
Die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) hat 2013 erstmals über vier Milliarden Euro umgesetzt und das Ergebnis verbessert. Hohe Investitionen in Sachanlagen sowie in Forschung & Entwicklung stärken den Standort Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 866 Leser
Die Fotoausstellung im Prediger ist während der Landesgartenschau zu den Öffnungszeiten des Museums Prediger zu sehen. Das heißt: von Montag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr, donnerstags von 14 bis 19 Uhr, an Sams-, Sonn- und Feiertagen von 11 bis 17 Uhr. weiter
  • 2264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADFC/AOK-Tour für Einsteiger

Eine Radtour des ADFC und der AOK für Einsteiger startet am Mittwoch, 7. Mai. Die Strecke führt nach Waldstetten, Lindenfeld, weiter nach Bargau und Buch und Beiswang und zurück zur AOK. Treffpunkt ist um 18 Uhr im Innenhof der AOK. Streckenlänge: rund 20 Kilometer. weiter
  • 307 Leser

Aktionen am Dienstag: eine Auswahl

Ganztägig:Das Ding mit der Liebe (Blumenhalle/ Black Box Gold- und Silberschmiede)Workshop zur Seifenherstellung (Ereignishaus der Weleda)Woche der Partnerstädte (Partnerstadtgärten)Handmassage (Weleda-Café)Simon Maier, Künstleratelier (Forum Gold und Silber, Talente und Patente im Ostalbkreis)Termine:10 Uhr: Fit im Park, Gmünder Sport-Spaß (Grabenallee)11 weiter
  • 272 Leser

Barrieren gemeinsam weggetanzt

Großer Besucherandrang beim Gleichstellungstag auf dem Gmünder Landesgartenschaugelände
Mit heißen Rhythmen, fetziger Musik und einem „fulminanten Programm“ feierten Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam den europaweiten Gleichstellungstag. Gesungen, getanzt und gelacht wurde hauptsächlich auf dem Gmünder Landesgartenschaugelände. weiter
  • 301 Leser

Demet Kayali ist neue Vorsitzende

Gmünds neugewählter Jugendgemeinderat bestimmt neue Spitze – Julius Röhrle und Amin Anjileli Stellvertreter
Demet Kayali ist die neue Vorsitzende des Jugendgemeinderats. Die 17-jährige Schülerin wurde in der Sitzung am Montag gewählt. Ihre Stellvertreter sind Julius Röhrle (18) und Amin Anjileli (15). weiter
  • 211 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl von zwei E-Bikes

Schwäbisch Gmünd. Zwei zusammengeschlossene E-Bikes wurden am Sonntag zwischen 11 und 18.10 Uhr am Fahrradständer beim Bahnhofsplatz gestohlen. Wert: rund 4000 Euro. weiter
  • 975 Leser
POLIZEIBERICHT

E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Alfdorf. Ein 65-Fahrer eines Pedelec ist Sonntagnachmittag gegen 16.15 Uhr schwer gestürzt und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er hatte keinen Helm getragen, teilt die Polizei mit. Der Mann befuhr eine abschüssige Strecke zwischen Alfdorf und Haselbach, als er aus bislang unbekannten Gründen stürzte. weiter
  • 1735 Leser

Kreuzgänge im Gmünder Prediger

21 Fotos zeigen Kreuzgänge aus der Region aber auch aus ganz Deutschland
Im Innenhof des Predigers ist während der Landesgartenschau ein orientalischer Garten aufgebaut. Rund herum führt der ehemalige Kreuzgang des Klosters. Hier werden jetzt Fotos von 21 weiteren Kreuzgängen gezeigt. Auch hier sollen Besucher zur Ruhe kommen. weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ottenbacher Straße in Rechberg gesperrt

Aufgrund von Kanalarbeiten muss in Rechberg die Ottenbacher Straße im Bereich der Gemeindeverbindungsstraße Rechberg - Ottenbach ab Mittwoch, 7. Mai, bis Samstag, 31. Mai, für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Der Verkehr wird über Straßdorf, Reitprechts und Lenglingen umgeleitet. Eine Umleitung ist ausgeschildert. weiter
  • 769 Leser
POLIZEIBERICHT

Pkw prallt gegen Klein-Lkw

Heubach. Auf der Mögglinger Straße fahrend geriet ein 27-Jähriger am Sonntag gegen 21.50 Uhr mit seinem Seat aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts und beschädigte einen ordnungsgemäß auf einem Parkstreifen am Fahrbahnrand abgestellten Kleilaster, teilt die Polizei mit. Der Autofahrer wurde durch den Aufprall leicht verletzt, seine 35-jährige Beifahrerin weiter
  • 449 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Alfdorf. Ein unbekannter Unfallverursacher kollidierte am Sonntagmorgen gegen 7.45 Uhr in der Oberen Schlossstraße in Alfdorf mit einem geparkten Mercedes, teilt die Polizei mit. Der Verursacher flüchtete anschließend und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Schorndorf unter Telefon (07181) weiter
  • 735 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Essingen. Am frühen Montagmorgen, gegen 2.40 Uhr, wurde auf der B 29 in Fahrtrichtung Stuttgart ein Reh von einem Lastwagen erfasst und getötet, als es die Fahrbahn querte. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf rund 3000 Euro. weiter
  • 1167 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wirtschaft und Energie

Bei der Mai-Veranstaltung der CDU-Senioren am Mittwoch, 7. Mai, referiert Regionalverbandsdirektor Thomas Eble über die wirtschaftliche Entwicklung im Raum Ostwürttemberg sowie über Energiegewinnung und -versorgung heute und in der Zukunft. Die Veranstaltung findet um 14.30 Uhr im Gasthaus „Hasen“ statt. Interessierte Gäste sind eingeladen. weiter
  • 354 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Auffahrunfälle

Essingen. Zu einem Auffahrunfall kam es am Sonntag gegen 20 Uhr auf der B 29 zwischen Aalen und Mögglingen. Ein 58-jähriger Kradfahrer war laut Polizei aus Unachtsamkeit auf den verkehrsbedingt haltenden BMW eines 49-Jährigen aufgefahren. Der Kradfahrer wurde verletzt ins Ostalbklinikum gebracht, die Insassen des BMW blieben unverletzt. Schaden: 10 weiter
  • 441 Leser

Aalener Wahlprogramme in jeweils knapp sieben Minuten

„Wählen gehen“, diese Bitte trugen alle Parteien bei der Pecha Kucha Nacht der Schwäbischen Post vor. Alle acht im Aalener Gemeinderat vertretenen Parteien folgten am Montagabend, 5. Mai, der Einladung unserer Zeitung und stellten ihre Wahlprogramme in sechs Minuten und 40 Sekunden vor. Es kristallisierten sich durchaus Schnittmengen heraus. weiter
  • 5
  • 417 Leser

ZFLS steuert stabil auf Wachstumskurs

Gmünder Lenkungsbauer erstmals über vier Milliarden Euro Umsatz / Erfolgsformel: Globale Ausrichtung + hohe Investitionen
Die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) hält weiter ihren seit 2010 stabilen Erfolgskurs. Im Geschäftsjahr 2013 wurde erstmals die Vier-Milliarden-Euro-Marke (4,114) beim Umsatz übersprungen, das Ergebnis gesteigert, das Eigenkapital und die Mitarbeiterzahl erhöht (siehe Kasten). Auch im ersten Quartal 2014 liegen alle Kennziffern auf Rekordniveau. weiter
  • 1880 Leser
Der Clubabend findet jeden zweiten Mittwoch im Monat ab 19 Uhr im MTV-Vereinsheim in Aalen statt. Gäste und Besucher sind jederzeit herzlich willkommen. Weitere Infos unter www.rmc-ostalb.de weiter
  • 998 Leser

„Klasse Tour mit vier 3000ern“

Gmünder Ortsgruppe des Deutschen Alpenvereins unternahm Silvretta Ski-Durchquerung
Vom Silvretta Stausee Bielerhöhe starteten Dieter Schlenker, Karl-Otto Böhnlein, Martin Barth, Christoph Orou und Uli Haim vom Deutschen Alpenverein Gmünd in Richtung Wiesbadener Hütte. Fünf unvergessliche Tage verbrachte die Gruppe dort. weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bio-Experten im Forum Gold und Silber

Die Klasse 13/2 des Ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule präsentiert am Mittwoch, 7. Mai, von 12 bis 17 Uhr im Forum Gold und Silber Interessantes über pflanzliche Farbstoffe und Aromastoffe. Die Pädagogen und Schüler können dabei mit viel Wissen aus den Fachgebieten Biologie und Chemie Zusammenhänge erklären. Je weiter
KURZ UND BÜNDIG

DRK-Seniorenreise nach Bad Kissingen

Der DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet vom 23. Juni bis zum 3. Juli eine Reise nach Bad Kissingen an. Die Gäste verbringen ihre Urlaubstage im Hotel Kaiserhof Victoria. Der DRK-Reiseservice beinhaltet die Abholung aller Teilnehmer zu Hause, den DRK-Kofferservice sowie die DRK-Reisebetreuung. Anmeldung und mehr Info bei der DRK Kreisgeschäftsstelle, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Erdgeschichte am Nepperberg

Rechtzeitig zur Landesgartenschau veröffentlichte der Naturkundeverein ein Buch. Sein Titel: Das Taubental mit Lindenfirst und der Nepperberg mit St. Salvator – eine schützenswerte Erholungslandschaft bei Schwäbisch Gmünd. Der Vorsitzende der AG Geologie, Werner K. Mayer, beschreibt darin die Geologie. Sie und weiterführende Erkenntnisse wissenschaftlicher weiter
  • 170 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Für Angehörige psychisch Kranker

Die Angehörigengruppe des Vereins für seelische Gesundheit trifft sich am Dienstag, 6. Mai, um 18.30 Uhr im Gemeindepsychiatrischen Zentrum in der Hofstatt 7. An diesem Abend spricht der Geschäftsführer der Gemeindepsychiatrie im Ostalbkreis, Tilmann Haug, über die Betreuungs- und Beratungsangebote für psychisch kranke Menschen. Der Trägerverein GPO weiter
  • 176 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräch am Vormittag

Bei den Gesprächen am Vormittag im Augustinus-Gemeindehaus, Gemeindehausstrasse 7, im Luise-Grimminger-Raum, referiert der ehemalige Pfarrer Ulrich Loy am Mittwoch, 7. Mai, von 9 bis 11 Uhr über „Heilen mit Händen als uralte Kunst in Theorie und Praxis. weiter
  • 359 Leser

Größter Einsatz im Einhorntunnel

Mitglieder des DRK Straßdorf blicken bei ihrer Jahreshaupversammlung aufs Jahr 2013
Bedeutendster Einsatzort der DRK Straßdorf war 2014 der Gmünder Einhorntunnel. Sie waren zuständig für den Rettungsdienst, die Sondereinsatzgruppe und den Katastrophenschutz. Auf das Ereignis blickten die Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung zurück. weiter

Kirchenschmuck im Gmünder Prediger

Die Senioren des Bahnsozialwerks trafen sich zum Besuch des Gmünder Museums im Prediger. Leider war nur ein Teil zu besichtigen. Dr. Monika Boosen, Leiterin des Museums führte durch die Ausstellung, die alles rund ums Thema Kirchenschmuck aus den verschiedenen Kirchen aus Schwäbisch Gmünd zeigt. Einiges davon kommt bei kirchlichen Feiern immer noch weiter
  • 1206 Leser

Lesekreis lädt in die Spitalmühle

Schwäbisch Gmünd. Der Literatur-Lesekreis befasst sich mit zeitgenössischer Literatur, die gemeinsam besprochen wird. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 8. Mai, ab 9.30 Uhr in der Spitalmühle, Raum Rosenstein, statt. Besprochen werden die Erzählungen mit dem Titel „Zuviel Glück“ der Nobelpreisträgerin Alice Munro. Der Literatur-Lesekreis weiter
  • 782 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maiausfahrt der Seniorengemeinschaft

Zur traditionellen Maiausfahrt mit Maiandacht fährt die Seniorengemeinschaft Bargau am Mittwoch, 7. Mai, nach Matzenbach. Die Wallfahrtskapelle mit dem Matzenbacher Bild steht mitten im Wald und lockt viele Pilger. Abfahrt ist um 12 Uhr beim Bezirksamt Bargau. Anmeldung ist noch möglich unter (07173) 8024. weiter
  • 344 Leser

Peter und der Wolf in der Friedensschule

Das musikalische Märchen Peter und der Wolf von Sergei Prokofjew wurde in der Friedensschule aufgeführt. Die Klavierpädagogin Katja Trenkler und einige ihrer Klavierschüler, darunter auch ehemalige und jetzige Schüler der Gemeinschaftsschule, zeigten ihr Können. Im Rahmen der Ganztagsschule übt ein Kind in der Schule auch das Klavierspielen. Neben dem weiter
  • 1203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Post für Picasso – Kreative Werkstatt

Bei Picasso ist alles möglich; Frauen können mit ihren Augen unterschiedliche Richtungen anschauen, Seeigel auf der Schürze tragen. Männer können sich in Faune oder Minotauren verwandeln. Die kreative Schreibwerkstatt der Gmünder VHS lässt sich von Picassos Bildern inspirieren. Unter Anleitung der Tübinger Schriftstellerin Eva Zeller verwandeln die weiter
KURZ UND BÜNDIG

Probleme bei Osteoporose

Am Mittwoch, 7. Mai, um 19 Uhr informiert Dr. Erika Ode beim Treffen der Osteoporose Selbsthilfegruppe Ostalb im DRK-Zentrum Schwäbisch Gmünd zum Thema Probleme bei Osteoporose. weiter
  • 182 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rad-Routenplaner Baden-Württemberg

Die Infoveranstaltung zum „Rad-Routenplaner Baden-Württemberg – Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten“ findet am Dienstag, 6. Mai, um 19 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf einer Live-Präsentation des Radroutenplaners. So sollen mögliche Fragen des Publikums zur Anwendung Routenplaners weiter
  • 163 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Radtour für Senioren ins Wieslauftal

Die Radtour vom ADFC und der Spitalmühle für Senioren am Dienstag, 6. Mai, startet um 9 Uhr am Schießtal-Parkplatz und führt ins Wieslauftal. Von Gmünd geht es über Lorch und das Walkersbachertal nach Welzheim und dann nach Rudersberg. Im Wieslauftal ist eine Einkehr vorgesehen. Remsaufwärts geht es zurück. Ein kleines Vesper und etwas zu Trinken ist weiter
  • 100 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtag der Rentenversicherung

Der nächste Sprechtag der Rentenversicherung ist am Mittwoch, 7. Mai, von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Amt für Familie und Soziales („Spitalgebäude“), Marktplatz 37, 1. Stock, Zimmer 1.16. Eine Terminvereinbarung unter Angabe der Versicherungsnummer ist unbedingt erforderlich unter der Nummer: (07361) 968 4166. Zusätzlich weiter

Was geht mich Europa an?

Gmünder Jusos diskutieren mit Johannes Gorges über Europawahl
Der stellvertretende Juso-Bundesvorsitzende Johannes Gorges war zu Gast in Schwäbisch Gmünd. Er kritisierte die wachsende Europafeindlichkeit in Deutschland und forderte auf, an der Europawahl am 25. Mai teilzunehmen. weiter
  • 190 Leser

ZFLS: Wahl des Betriebsrats angefochten

Am Dienstag Güteverhandlung
Die Betriebsratswahlen der Gmünder ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) vom März werden angefochten. Die Güteverhandlung des Arbeitsgerichts Stuttgart, Kammer Aalen, findet am Dienstag um 10 Uhr in der Uhrenstube im Spitalhof statt. weiter
  • 1545 Leser

Die Berge im Tiefschnee heruntersausen

18 Gmünder DAVler machen sich auf den Weg nach Andermatt zum Skifahren
Die Sonne lacht und es sind gefühlte 20 Grad. In Andermatt fragen sich 18 begeisterte Skifahrer des Gmünder DAV, ob denn noch genug Tiefschnee liegt. Die Antwort: ja. Also: Umziehen, Skipass kaufen, ein Briefing über die Wetter- und Lawinenlage und los geht’s. weiter
  • 169 Leser

Ein Menue der Miniköche gewinnen

Am Sonntag im Suppenstern
„Es war superlecker“, schwärmen die GT-Leser, die am vergangenen Sonntag das erste Drei-Gänge-Menue der Europaminiköche essen durften. Neue Woche, neues Glück lautet jetzt die Devise. Am Sonntag, 11. Mai, kochen die Berliner im Suppenstern. Die GT verlost erneut zweimal zwei Karten. weiter
  • 138 Leser

In Gmünd war viel möglich

40 Jahre erfolgreiche städtebauliche Unterstützung durch das Land
Seit 40 Jahren unterstützt das Land städtebauliche Erneuerungen. Am Montag wurde zu diesem wichtigen Thema in der VHS eine Ausstellung eröffnet. Gerade Gmünd profitierte in den letzten Jahren erheblich an diesem vorbildhaften Förderungsmodell, das in besonderem Ausmaß auch private Investitionen initiiere. weiter
  • 246 Leser

Mit dem Reisemobil zum Rittersessen

Die Mitglieder des Reisemobilclubs Ostalb blicken auf das Vereinsjahr 2013 zurück
Die Mitglieder des Reismobilclubs Ostalb trafen sich, um die Jahreshauptversammlung abzuhalten. Günther Schaufuß, seit Beginn Vorsitzender, eröffnete die sehr gut besuchte Veranstaltung. weiter
  • 231 Leser

Tonskulpturen auf der Gartenschau

Die KreislandFrauen Schwäbisch Gmünd bringen sich mit einigen Aktion ins Gmünder Großereignis ein
Auch die LandFrauen Schwäbisch Gmünd sind Teil der Landesgartenschau. Sie gestalteten Keramikarbeiten, befestigten Hängematten in Bäumen, machten Kunst aus Handtaschen. All das gibt’s zu sehen auf der Gartenschau, auf der die LandFrauen übrigens auch bewirten. weiter
  • 229 Leser

WIR GRATULIEREN

Dienstag, 6. MaiSCHWÄBISCH GMÜNDFrau Songül und Herr Irfan Özel, Oderstraße 47, zur Goldenen HochzeitMaria Schuler, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 90. GeburtstagGerhard Matzig, Beurenbachweg 4, zum 87. GeburtstagSchwester Maria Armella, Bergstraße 20, zum 84. GeburtstagDietmar Holzwarth, Parlerstraße 15, zum 80. GeburtstagSelma Wernusch, Berliner Weg 41, weiter
  • 196 Leser

Auf Schnäppchenjagd in Mögglingen

Jeden ersten Samstag im Monat ist Mögglingen das Mekka für Schnäppchenjäger: der „allnatura Schnäppchenmarkt“ in der dritten Etage des alten Triumph-Gebäudes in der Lauterstraße 27 bietet Möbel aus Massivholz, Steppwaren, Dekoartikel, Kissen, Matratzen und mehr. Der Markt ist von 10 bis 16 Uhr geöffnet. (Foto: Laible) weiter
  • 2745 Leser

Das Remstal feiert den Aufstand

Am Freitag startet die Veranstaltungsreihe zum 500. Jahrestag des „Armen Konrads“
Mit einer „Langen Nacht des Armen Konrads“ startet am Freitag, 9. Mai, in Weinstadt die Sonderausstellung zum 500. Jahrestag des Bauernaufstands des „Armen Konrad“. Die Ausstellungen in Fellbach, Waiblingen und Schorndorf folgen am 10. und 11. Mai. weiter
  • 155 Leser

Fest-Endspurt

Neben Fahrvergnügen auf dem Platz und Partystimmung in den Festzelten hält die letzte Woche des Stuttgarter Frühlingesfests weitere Programmhöhepunkte bereit: So bieten am Dienstag, 6. Mai, der Schaustellerverband Südwest Stuttgart und der VfB Fritzle-Club allen Mitgliedern des Clubs – und einer Begleitperson – Rabatte. Am Mittwoch, 7. Mai weiter
  • 1243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenpower aus Russland

Am Freitag, 9. Mai, um 20.30 Uhr spielen „Iva Nova“ im JAK-Keller in Weinstadt-Beutelsbach. Die vier experimentierfreudigen Damen holen sich ihre Inspiration in der slawischen Folklore, die Musik der Band hat aber auch einen absolut eigenen Touch. Die Band wurde 2002 in Sankt Petersburg gegründet, brachte 2004 ihr erstes Album heraus und weiter
  • 136 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Radlerin nach Fahrfehler gestürzt

Schwere Verletzungen zog sich eine 58-jährige Pedelec-Fahrerin zu, als sie am Sonntagmittag auf der L 1080 zwischen Welzheim und Klaffenbach stürzte. Sie verlor vermutlich auf Höhe eines Parkplatzes in einer Linkskurve nach einem Fahrfehler die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Trotz Helm erlitt die Fahrradlenkerin Kopfverletzungen, die eine medizinische weiter
  • 178 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Speed-Dating zur Wahl

Mit einem Speed-Dating will die Gemeinde Urbach Lust aufs Wählen machen. Bei der Gemeinderatswahl am 25. Mai dürfen 640 Erstwählerinnen und Erstwähler in Urbach zum ersten Mal mitbestimmen, welche Kandidaten in den Gemeinderat einziehen. Um ihnen Lust aufs Wählen zu machen, lädt Bürgermeister Jörg Hetzinger sie ein zum Speed-Dating für alle Erstwähler weiter
  • 142 Leser

Baggern für schnelles Internet

Zweiter Bauabschnitt fürs Breitband in Waldstetten – weitere Projekte sollen folgen
Was seinen Start im Gewerbegebiet „Galgenäcker-Fehläcker“ in Waldstetten nahm, findet nun seine Fortsetzung vom Almenweg bis zur Firma Leicht. Die Rede ist von den Bauarbeiten für eine schnelle Breitbandversorgung. weiter
  • 5
  • 162 Leser

Leicht-Mitarbeiter fordern mehr

Warnstreik bei Leicht AG in Waldstetten soll 4,5 Prozent Plus beim Lohn bei den Tarifverhandlungen bringen
4,5 Prozent mehr Lohn und 60 Euro mehr für die Azubis im Monat. Mit dieser Forderung wird die IG Metall in die neue Tarifverhandlung am Dienstag in Ravensburg gehen. Dass die Mitarbeiter der Leicht Küchen AG diese Forderung ernst meinen, zeigte der Warnstreik am Montag. weiter
  • 116 Leser

Mayor von Barnsley besucht Partner-Garten

Mayor Ken Richardson, der mit einer kleinen Delegation aus Barnsley zur Eröffnung der Landesgartenschau angereist war, besuchte den Barnsleyer Garten am Josefsbach, der mit Staudenpflanzen, Apfelbäumen und den Teekräutern am Pavillon gleich mehrere englische Bezüge anklingen lässt. Richardson lobte die Gestaltung des Gartens, an dem die Firmen LUZ Landschaftsarchitekten, weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schülerin erzählt von Südafrika

Doreen Bormann, ehemalige Schülerin des Rosenstein-Gymnasiums, erzählt am Freitag, 9. Mai, um 19.30 Uhr von ihrem Auslandsjahr beim „Weltkirchlichen Friedensdienst“ in Südafrika. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 269 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Württembergische Landesgeschichte

Am 8. Juli 1514 wurde zwischen den württembergischen Landständen und Herzog Ulrich der Tübinger Vertrag abgeschlossen. Er gilt als das wichtigste Verfassungsdokument im Herzogtum Württemberg. Am Donnerstag, 8. Mai,referiert der Tübinger Geschichtswissenschaftler Prof. Dr. Franz Brendle in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums über den „Tübinger Vertrag“. weiter

Neues Bänkle für Alte Kirche in Straßdorf

Auf Initiative von Otto Müller ist in Straßdorf eine Sitzbank aufgestellt worden. Otto Müller ist in der ganzen Region als Stimmungskanone und Igginger Urgestein bekannt. Seinen Namen bringt man nicht nur in Iggingen sogleich mit Holzbänken und jeder Menge Musik in Verbindung. Weil es ihm bei einem Auftritt in Straßdorf besonders gut gefiel, versprach weiter
  • 148 Leser

Führungen durch Solarpark

Angebot der Stadtwerke zur Woche der Sonne
Fachlich begleitete Führungen durch den Solarpark bieten die Stadtwerke am Dienstag, 13. Mai, an. Wer mag, kann hoch hinaus und den Park mit einem Hubsteiger von oben genießen. Anmeldungen nimmt der Eckpunkt Energie entgegen. weiter

Einhorn-Tunnel ist sicher

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund von Pressemeldungen Ende letzter Woche hätte der Eindruck entstehen können, die Sicherheit im Einhorn-Tunnel sei in Frage zu stellen. Das sei nicht der Fall, versichern Regierungspräsident Johannes Schmalzl und Landrat Klaus Pavel. Der Tunnel sei sicher.Der Einhorn-Tunnel wird mit der derzeit besten verfügbaren Sicherheitstechnik weiter
  • 523 Leser

Handgemachtes hat Konjunktur

19 Designer aus der Region stellen ihre Kostbarkeiten in Aalen im Alten Postamt aus
Hier ist alles handgemacht. Der Topfuntersetzer aus stoff-überzogenen Kronenkorken, die herrlich duftende Seife, die Babydecke oder das Kuscheltier. Der Mini-Market von Designern aus der Region hat am Samstag einige Besucher ins Alte Postamt nach Aalen gelockt. Dort konnte man in Ruhe in all den Kostbarkeiten stöbern. weiter
  • 454 Leser

Schulterschlussvon Bauern und Jägern

Landesjagdgesetz abgelehnt
Die Reform des Jagdgesetzes in Baden-Württemberg war Gegenstand eines Treffens der Vorstände des Kreisbauernverbandes Ostalb mit den Jägervereinigungen Aalen und Schwäbisch Gmünd in Mögglingen. Sowohl die Jägerschaft wie auch die Vertreter der Landwirte lehnen die Reformpläne zu diesem Gesetz ab. weiter
  • 382 Leser

Jäger warnen vor der Schweinepest

Hauptversammlung des Jagdvereins Großdeinbach – Schwarzwild nach wie vor ein Problem
Der Jagdverein Großdeinbach hat bei seiner Hauptversammlung das Thema Schwarzwild diskutiert. Wildmeister Gerold Wandel referierte über die Gefahren der Schweinepest. weiter

Weilermer F-Jugend zu Gast in der Allianz Arena in München

Einen sicherlich unvergesslichen Tag erlebten die F-Jugendlichen des TV Weiler samt Eltern und Trainern bei ihrem Besuch des Bundesligaspiels zwischen dem FC Bayern und der TSG 1899 Hoffenheim in der Allianz Arena in München. In einem spannenden Spiel mit vielen Toren konnten die Jungs und Mädels Lahm, „Schweini“ und Co. live bestaunen – weiter
  • 1651 Leser

Jetzt Salate – später Bohnen

Landesgartenschau: Die „Essbaren Gärten“ auf dem Schönblick-Gelände werden bepflanzt
Kohlrabi, Lauch, verschiedene Salate, Petersilie, Schnittlauch und Zitronenmelisse: Gärtner bepflanzen derzeit die „Essbaren Gärten“ des Christlichen Gästezentrums Schönblick. Das Obst und Gemüse aus eigenem Anbau landet später bei den Gästen der Einrichtung auf den Tellern. weiter

„Es würde wirklich etwas fehlen“

Mutlangen und Bouxières-Aux-Dames feiern 50 Jahre Partnerschaft – Festabend am Samstag
Seit 50 Jahren sind Mutlangen und Bouxières-Aux-Dames Partnergemeinden. Am kommenden Wochenende beginnt die Feier der deutsch-französischen Partnerschaft in Mutlangen. weiter

Wenn Kinder Unfallhelfer werden

100 Jugendrotkreuzler zeigen in Elchingen beim Kreiswettbewerb ihr Können
Aufgeregt wuselten die rund 100 Teilnehmer am Samstag durch Elchingen. An acht Stationen durften die Jugendrotkreuzler beim diesjährigen Wettbewerb zeigen, was sie können. Ob stabile Seitenlage oder die Erstversorgung eines Unfallopfers, die Kandidaten punkteten mit ihrem Wissen. weiter

„Rettet die Hebammen“

Fotoprojekt soll auf den Berufsstand aufmerksam machen
Der Fotograf Björn Schönfeld porträtiert mit seiner Initiative „Das erste Gesicht auf Erden“ seit Ende 2013 Hebammen. Mit Großplakaten will er auf die prekäre Situation dieses Berufsstandes aufmerksam machen. weiter
  • 229 Leser

Katholische Arbeitnehmerbewegung pilgert auf den Hohenrechberg

Anna Schonter begrüßte zur Mai-Wallfahrt der katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) der Bezirke Hohenrechberg und Hohenstaufen eine stattliche Anzahl von Pilgern auf dem Rechberg, unter ihnen Domkapitular Dr. Heinz Detlef Stäps aus Rottenburg. Die erste Station auf dem Weg setzte den Akzent auf die Erosion des Sonntags als Ruhetag, dieser werde zunehmend weiter

Neue Kindertagesstätte im Schießtal

Gemeinderat entscheidet am Mittwoch über den Bau des 1,16-Millionen-Euro-Projekts
Im Schießtal soll eine Kindertagesstätte entstehen. Ersten Hochrechnungen der Stadtverwaltung zufolge kostet das Projekt rund 1,16 Millionen Euro. Ob gebaut wird oder nicht, entscheidet der Gemeinderat am Mittwoch. weiter

Heiteres zum Stadtjubiläum

Die Heidelberger Sinfoniker mit Beethoven, Rosetti und Schubert in der Stadtkirche Ellwangen
Vorwiegend heiter ausgerichtet war das Programm, mit dem die Heidelberger Sinfoniker bei ihrem Konzert zum Ellwanger Stadtjubiläum in der nicht ausverkauften evangelischen Stadtkirche aufwarteten. Zwei süffige Sinfonien von Antonio Rosetti und Franz Schubert und Beethovens zweites Klavierkonzert B-Dur. Den stärksten Nachhall hinterlässt jedoch der junge weiter
  • 401 Leser

Alte Berufe kennenlernen

Museumstag auf dem Amalienhof zeigt Handwerk von einst – Sonniges Wetter lockt viele Besucher
Strahlender Sonnenschein, lecker duftende Fladen aus dem Holzbackofen, Musik von der Drehorgel: der Museumstag hat am Sonntag viele Besucher auf den Amalienhof gelockt. weiter
  • 306 Leser

Handwerkszeug für den Schulgarten

Matthias Hillenbrand von der Raiffeisenbank Rosenstein überreichte den Schülerinnen und Schülern der Breulingschule Lautern und der Vorsitzenden des Fördervereins „Schule im Dorf“ Irma Schippers einen Scheck in Höhe von 500 Euro für Anschaffungen zum Projekt „Schulgarten“. Im Rahmen des offenen Ganztagesangebots der Breulingschule weiter
  • 1413 Leser

Saftige Burger und Fingerfood

Kulinarische Zeitreise in die 50er-Jahre
Vor drei Jahren wurde in Heubach der Grundstein für die Erfolgsgeschichte des „50ies“ gelegt – jetzt kann in der Ledergasse 22 in Schwäbisch Gmünd ebenfalls eine kulinarische Zeitreise in die 50er-Jahre angetreten werden. Nach dem Prinzip eines amerikanischen Diners erwarten die Kunden saftige Burger, frische Salate, Pommes, Country weiter

Führungen durch Solarpark

Angebot der Stadtwerke zur Woche der Sonne
Fachlich begleitete Führungen durch den Solarpark bieten die Stadtwerke am Dienstag, 13. Mai, an. Wer mag, kann hoch hinaus und den Park mit einem Hubsteiger von oben genießen. Anmeldungen nimmt der Eckpunkt Energie entgegen. weiter

Land fördert Sportstätten in Abtsgmünd

121.000 Euro bewilligt

Stuttgart/Abtsgmünd. Das Land fördert im Jahr 2014 78 kommunale Sportstättenbauprojekte mit Zuschüssen in Höhe von 13,4 Millionen Euro. Darauf haben sich das Kultusministerium, die Regierungspräsidien, die kommunalen Landesverbände und die drei baden-württembergischen Sportbünde verständigt. Wie der

weiter
  • 4021 Leser

„Kunst und Kultur aus Polen“

Vom 17. bis zum 24. Mai vielfältiges Kulturprogramm auf der Landesgartenschau
Ob das international bekannte Gesangs- und Folkloreensemble „Slask“, Ausstellung mit Werken bekannter Künstler aus Krakau, Vorführung des Kinofilms „Katyn“ oder Jugendchor „Scherzo“ – Organisator Emilian Richter ist es gelungen, ein beachtliches Programm auf die Beine zu stellen. Eine Woche lang „Kunst weiter

Pellets und Solar sparen Träume wahr

Aktionskampagne greift den Trend zur Selbstversorgung auf
Die bundesweite Aktionswoche „Woche der Sonne“ vom 9. bis 18. Mai zeigt Verbrauchern mit einem breiten Informations- und Beratungsangebot vor Ort, wie sie mit Solarstrom, -wärme und Pellets selbst Energie erzeugen können und so der Kostenspirale bei den Energiepreisen entrinnen. weiter

Mann stirbt bei Unfall auf B29

83-Jähriger stößt am Montag bei Essingen frontal mit Lastwagen zusammen – Ursache unklar
Ein 83-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen um 8.30 Uhr auf der B 29 zwischen Mögglingen und Essingen getötet worden. Das meldet das Polizeipräsidium Aalen. weiter

ZF Lenksysteme befindet sich auf Wachstumskurs

ZF Lenksysteme überschreitet 2013 die 4-Milliarden Euro Umsatzmarke und steigert Ertrag
Die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS), ein Gemeinschaftsunternehmen der Robert Bosch GmbH und der ZF Friedrichshafen AG, hat 2013 erstmals die 4-Milliarden Euro Umsatzmarke überschritten. Damit stellte der Lenkungsspezialist zum vierten Mal in Folge einen Umsatzrekord auf – trotz heterogener Bedingungen in den regionalen Märkten. weiter
  • 2245 Leser

Tanz unterm Baum

Unterm Maibaum an der Dorfhülbe den Wonnemonat singend und tanzend und mit flotter Marschmusik begrüßen, wollten die Bartholomäer Bürger, unterstützt vom Gesangverein Liederkranz, der Musikkapelle des Musikvereins und mit Tanzeinlagen der Volkstanzgruppe im Schwäbischen Albverein. Die erst Runde der Akteure war kaum geschafft, der Schultes setzte gerade weiter
  • 1144 Leser

Vortrag über EU-Agrarpolitik

Heubach. Am Dienstag, 6. Mai, spricht Dr. Kurt Mezger um 20 Uhr in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums über die Agrarpolitik der EU. Wozu braucht die Landwirtschaft gemeinsame europäische Regeln? Ist die besondere Rolle, die der Landwirtschaft in den EU-Verträgen zugebilligt wird, noch zeitgemäß? Und: Warum muss der Ländliche Raum gefördert werden?Dr. weiter
  • 1018 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beim Jugendrotkreuz mitmachen

Wer die Arbeit beim Jugendrotkreuz kennenlernen möchte, ist am Dienstag, 6. Mai, in Waldstetten richtig. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet eine Jugendrotkreuzgruppe für Mädchen und Jungs ab zwölf Jahren an. Was die Mitglieder alles unternehmen, erfahren Interessierte ab 18.30 Uhr beim DRK in Waldstetten. Spaß und Spiel kommen dabei nicht zu kurz. weiter
  • 1601 Leser

Erfolgreich bei Hundeprüfungen

Ereignisreiche Turniertage bei den Hundefreunden Lorch-Weitmars
Begleithundeprüfung, Agility-Prüfungen und Turnierhundesport standen bei den Hundefreunden in Weitmars auf dem Programm. Die Teilnehmer traten in verschiedenen Klassen an. weiter
  • 336 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hochbeet – praktische Anleitungen

Wie können Gartenbesitzer ein Hochbeet selbst anlegen? Darum geht’s beim Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen am Samstag, 10. Mai, um 13 Uhr. Unter dem Motto „Wir bauen ein Hochbeet – praktische Anleitungen“ sind alle Interessierten willkommen. Treffpunkt ist beim Feuerwehrgerätehaus in Wißgoldingen. weiter
  • 2767 Leser

Kinder fühlen sich in Geschichte ein

Lorch. Einen erlebnis- und erfahrungsreichen Nachmittag für Grundschüler gab es im Lorcher Familienzentrum. Diakonin Tabea Wrobel gestaltete mit Bezügen zur Lebenswelt der Kinder den Kreuzweg von Jesus nach. Die Kinder erfuhren, wie es sich anfühlt, wichtig, berühmt und bewundert zu werden, bejubelt und herzlich begrüßt zu werden. Sie erfuhren auch, weiter
  • 155 Leser

Vortrag mit Informationen zu Bauchnotfällen

Waldstetten. „Wenn der Bauch zwickt – Bauchnotfälle“: Darum geht es bei einem Vortrag am Donnerstag, 8. Mai, im Musiksaal der Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg in Waldstetten.Oftmals seien Bauchschmerzen nur vorübergehend, sie würden mit Diätfehlern oder Lebensumständen zusammen hängen. In seltenen Fällen verberge sich weiter
KURZ UND BÜNDIG

Öffentliche Beete bepflanzen

Die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Wißgoldingen bepflanzen die öffentlichen Blumenbeete im Ort. Treffpunkt ist am Samstag, 24. Mai, um 9 Uhr, Zur Vorstatt 23, in Wißgoldingen. Interessierte sind eingeladen. weiter
  • 2833 Leser

Saftige Burger und Fingerfood

Kulinarische Zeitreise in die 50er-Jahre
Vor drei Jahren wurde in Heubach der Grundstein für die Erfolgsgeschichte des „50ies“ gelegt – jetzt kann in der Ledergasse 22 in Schwäbisch Gmünd ebenfalls eine kulinarische Zeitreise in die 50er-Jahre angetreten werden. Nach dem Prinzip eines amerikanischen Diners erwarten die Kunden saftige Burger, frische Salate, Pommes, Country weiter

Autofahrer stirbt bei Unfall auf der B29

Mann fuhr frontal auf einen LKW
Ein 83-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen um 8.30 Uhr auf der B29 zwischen Mögglingen und Essingen getötet worden. Das meldet das Polizeipräsidium Aalen. weiter
  • 5
  • 17922 Leser

Regionalsport (11)

Gmünder schlagen sich wacker

Schach, Senioren
In der letzten Runde der württembergischen Seniorenmeisterschaft schaffte die SG Gmünd bei den favorisierten Stuttgarter SF ein leistungsgerechtes Remis (2:2). weiter
  • 187 Leser

„Eine Truppe, die sich pusht“

Schwimmen: Ehrung für eine junge und erfolgreiche Truppe vom Gmünder Schwimmverein
„Das ist eine tolle Trainingsgemeinschaft“, schwärmt Roland Wendel, der Vorsitzende des Schwimmvereins Gmünd. Die fünf Gmünder DM-Schwimmer – Henning Mühlleitner, Maximilian Forstenhäusler, Eric Wendel, Per Kleinschmidt, Lisa Schulz – sind am Montagabend geehrt worden. weiter
  • 200 Leser

Robert Lechleiter: Kreuzband gerissen

Fußball, 2. Bundesliga: Torjäger des VfR Aalen wird monatelang ausfallen – Ruthenbeck will zunächst nicht personell reagieren
Schlimmer hätte die Diagnose nicht kommen können: Robert Lechleiter hat sich gegen Union Berlin (3:0) das vordere Kreuzband im rechten Knie gerissen. Der 33-jährige Torjäger wird dem VfR Aalen damit wohl bis zum Jahresende fehlen. Trainer Stefan Ruthenbeck will aber zunächst nicht personell nachlegen. weiter
  • 205 Leser

Siegtor in der 90. Minute

Fußball, Frauen: FC Mögglingen muss 0:2-Heimniederlage einstecken
Durch ein spätes Tor in der 90. Minute behauptete sich der FC Neuler gegen die Spielgemeinschaft Neuler mit einem 3:2-Sieg in der Bezirksliga. In der Regionenliga musste sich der FC Mögglingen zuhause gegen den Tabellenführer, die SGM Jebenhausen/Bezgenriet mit 0:2 geschlagen geben. weiter
  • 274 Leser

Erfolgreicher Auftakt der DJK Gmünd

Triathlon, Senioren
Die Auftaktveranstaltung der Baden-Württembergischen Seniorenliga im Triathlon fand in Rheinfelden bei Lörrach statt. Die DJK Gmünd holte dabei den vierten Platz in der Gesamtwertung. weiter
  • 206 Leser
SPORT IN KÜRZE

FCH ins Goldene Buch

Fußball. Der FC Heidenheim wird für sein Engagement sowie den damit verbundenen Zweitligaaufstieg geehrt. Der Heidenheimer Oberbürgermeister Bernhard Ilg lädt den FCH am Sonntag um 14 Uhr ins Heidenheimer Rathaus ein um sich ins Goldene Buch einzutragen. Fans sind willkommen das Ereignis auf dem Rathausvorplatz zu feiern. weiter
  • 3847 Leser

Gmünder Staffel holt sechsten Platz

Schwimmen, Deutsche Meisterschaften: SV Gmünd in Berlin erfolgreich / Henning Mühlleitner erkämpft Rang elf über 1500m Freistil
Dem Gmünder Trainer Patrick Engel war der Stolz nach den Deutschen Meisterschaften in Berlin deutlich anzusehen. Unter anderem zehn SVG-Vereinsrekorde ein sechster Rang über 4x200m Freistil und Platz elf über 1500m Freistil durch Henning Mühlleitner waren die Erfolge. weiter
  • 154 Leser
SPORT IN KÜRZE

Schnupperkurse

Tennis. Die Tennisabteilung Bettringen bietet Montag- und Freitagabend Schnupperkurse für Erwachsene an. Dazu ist jeder willkommen, zwischen 18 Uhr und 20.30 Uhr mitzutrainieren. Die Schnupperkurse finden von Anfang Mai bis Ende Juli statt. Der Umfang des Schnupperkurses liegt bei rund zehn Trainingseinheiten je 60 Minuten. Eine Mitgliedschaft ist nicht weiter
  • 1078 Leser

Robert Lechleiter: Kreuzbandriss

Fußball, 2. Bundesliga: Torjäger des VfR Aalen fällt monatelang aus
Was viele befürchtet hatten ist nun Gewissheit: Robert Lechleiter hat sich am Sonntag im Spiel gegen den FC Union Berlin einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. weiter
  • 2
  • 7641 Leser

Gewappnet für die Oberliga

Handball: TSB-Abteilungsleiter Steffen Alt freut sich auf eine spannende Aufstiegs-Relegation
„Wir waren schon mehrfach Dritter oder Vierter. Der Aufstieg in die Oberliga wäre die Krönung,“ sagte TSB Gmünds Handball-Abteilungsleiter Steffen Alt nach dem 27:17-Erfolg am Sonntagabend gegen Reichenbach. weiter

Überregional (85)

"Die Quote ist der falsche Weg"

Bosch-Personalchef Kübel: Mehr Frauen-Förderung für Mint-Fächer
Der Stuttgarter High-Tech-Konzern Bosch will den Frauenanteil im Management deutlich steigern. Personalchef Kübel setzt auf viele Einzelmaßnahmen und wünscht sich Unterstützung von der Politik. weiter
  • 663 Leser

"Meilenstein für die Natur"

Nationalpark Schwarzwald ist eröffnet - Gegner reagieren mit Pfiffen
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat am Wochenende den Nationalpark Schwarzwald eröffnet. Tausende Besucher feierten bibbernd das neue Reservat mit einem Fest auf dem Ruhestein. weiter
  • 518 Leser

2. BUNDESLIGA

VfR Aalen - Union Berlin3:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Pohjanpalo (8., 68.), 3:0 Buballa (79.). - Zuschauer: 7579. Karlsruher SC - Düsseldorf 2:2 (1:2) Tore: 0:1 Hoffer (18.), 1:1 Hennings (22.), 1:2 Bodzek (44.), 2:2 Hennings (68./Foulelfmeter). - Zuschauer: 21 907. Sandhausen - Ingolstadt 0:2 (0:2) Tore: 0:1 Caiuby (25./Foulelfmeter), 0:2 P. Hofmann (37.). weiter
  • 468 Leser

3. LIGA

VfB Stuttgart II - Regensburg 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Geyer (24./Foulelfmeter), 1:1 J.-P. Müller (66.). - Zuschauer: 430. Osnabrück - Heidenheim 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Dercho (67.). - Z.: 9650. Burghausen - Stuttg. Kickers 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Burkhard (40.), 2:0 Kulabas (56.). - Zuschauer: 1700. Unterhaching - Duisburg 4:1 (1:0) Tore: 1:0 Haberer (6.), 1:1 weiter
  • 516 Leser

50 Sicherheitskräfte bewachen Festakt

Gelächter und Pfiffe Die Polizei hatte sich bei der Eröffnungsfeier des Nationalparks auf mehr Unruhestifter eingestellt - doch es blieb vergleichsweise ruhig. "Es gab einzelne verbale Scharmützel zwischen Gegnern und Befürwortern", berichtet ein Polizeisprecher. Gegner des Nationalparks versuchten zudem, mit Pfiffen und Gelächter die Reden zu stören. weiter
  • 370 Leser

500 000 Euro für externe Gutachter

"Grüner Filz" im Verkehrsressort? Die CDU hält an der Kritik an Minister Hermann fest - und fordert Auskunft über alle externen Berater-Aufträge. weiter
  • 578 Leser

Abraham boxt sich mit Haarriss durch

Box-Weltmeister Arthur Abraham hat seinen WBO-Titel im Supermittelgewicht trotz eines Haarrisses in der rechten Schlaghand einstimmig gegen Nikola Sjekloca verteidigt. "Ich hatte mir die Verletzung im Kampf gegen Robert Stieglitz zugezogen und mich im Training darauf eingestellt. Es hat geklappt, ich konnte Sjekloca auch mit einer Hand bezwingen", sagte weiter
  • 402 Leser

Anspruch auf Entschädigung

Schmerzensgeld Laut dem Produkthaftungsgesetz hat der Kunde einen Schadensersatzanspruch gegen den Hersteller, wenn er durch ein defektes Produkt Schaden erleidet. Isst der Verbraucher also salmonellenverseuchte Wurst und bekommt daraufhin eine Lebensmittelvergiftung, so kann er den Ersatz des vollen Schadens, Heilungskosten, Verdienstausfall sowie weiter
  • 655 Leser

Auch RB Leipzig hat den Aufstieg sicher

3. Liga: Darmstadt 98 spielt in der Relegation
Nach dem 1. FC Heidenheim ist RB Leipzig der zweite Aufsteiger aus der dritten Fußball-Liga. Darmstadt 98 geht in die Relegation zur zweiten Liga. weiter
  • 457 Leser

Beachvolleyball: Duo in China top

Nach dem historischen ersten Triumph eines deutschen Frauen-Duos auf der World Tour lagen sich die Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst überglücklich in den Armen. "Nach neun verlorenen Finals hat es endlich funktioniert", sagte Ludwig nach dem überraschenden Grand-Slam-Triumph im chinesischen Shanghai: "Das ist ein ganz großes Ding." weiter
  • 456 Leser

Bischöfe fordern "Soli" für bessere Pflege

Die württembergischen Bischöfe haben in einem eindringlichen Appell dazu aufgerufen, würdevoller mit pflegebedürftigen und sterbenden Menschen umzugehen. "Statt über Sonderausgaben für den Straßenbau zu fantasieren, müssen wir über kreative Gedanken zur Unterstützung der Pflege diskutieren", forderte der evangelische Landesbischof Frank Otfried July weiter
  • 442 Leser

Bitterarmes Land im Hochgebirge

Afghanistan Das 652 000 Quadratkilometer große Gebirgsland mit fast 7500 Meter hohen Gipfeln im Hindukusch und Pamir zählt zu den am wenigsten entwickelten Ländern der Welt. Vier Fünftel der 32 Millionen Afghanen arbeiten in der Landwirtschaft. Industrie gibt es kaum. Erdrutsche Lawinen aus Schlamm- und Gesteinsmassen, die sich in steilem Gelände bergab weiter
  • 451 Leser

BMW-Pilot Wittmann hängt alle ab

Zum DTM-Auftakt in Hockenheim erlebt Mercedes um Ex-Champion Paul di Resta ein Debakel
Beim Mercedes-Debakel zum DTM-Saisonauftakt in ist Marco Wittmann (BMW) mit seinem Premierensieg in den Kreis der Titelfavoriten gerast. weiter
  • 495 Leser

Bobic bleibt in der Kritik

Klare Ansage? Fredi Bobic hatte es den Kritikern bereits deutlich gemacht: Er wolle, so der VfB-Sportvorstand kürzlich, auch im Fall des Abstiegs weitermachen. Der Stuttgarter Fanblock hielt ihm am Samstag auf einem Transparent ein Zitat vor, das der Ex-Stürmer zu Saisonbeginn gesagt hatte: "An diesem Kader werde ich mich messen lassen." Die Anhänger weiter
  • 374 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Wolfsburg 1:2 (0:1) Tore: 0:1 de Bruyne (13.), 1:1 Gentner (62.), 1:2 Olic (90.+1). - Zuschauer: 58 000 (ausverkauft). VfB Stuttgart: Ulreich - Schwaab (82. Boka), Rüdiger, Niedermeier, G. Sakai - Gentner, Gruezo - Traoré, Didavi (59. Maxim), Harnik - Cacau (75. Werner). SC Freiburg - Schalke 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Ayhan (13.), 0:2 Huntelaar weiter
  • 413 Leser

BÖRSENPARKETT: Sorglose Anleger

Manchem Experten geht es in diesen Tagen an der Börse allzu ruhig zu. Die Kurse schwanken kaum, der Deutsche Aktienindex (Dax) hält sich im Bereich zwischen 9550 und 9600 Zählern auf beachtlichem Niveau. Dabei müsste es bei den Kursen stärkere Schwankungen geben, sagt Steen Jacobsen, Chef-Volkswirt der Saxo Bank. Weltweit steige die Arbeitslosigkeit, weiter
  • 596 Leser

Comeback einer fiktiven Band

Fraktus, der Film, Fraktus, die Tour und jetzt Fraktus, das Theaterstück: Nach dem Filmerfolg über drei angebliche Elektro-Pioniere, die mit der Erfindung des Techno Musikgeschichte schrieben, hat das Humoristen-Trio Studio Braun am Samstagabend ein zweites Comeback der fiktiven Band auf der Bühne des Hamburger Thalia Theaters gefeiert. Mit Ironie und weiter
  • 592 Leser

Cortese enttäuscht

Motorrad-WM: Von Platz zwei auf neun
Jonas Folger hämmerte bei der Zieldurchfahrt auf seine Kalex und griff sich dann fassungslos mit beiden Händen an den Helm. Später auf dem Weg zur Siegerehrung streichelte er fast liebevoll und wie nebenbei über sein Arbeitsgerät. Der dritte Platz beim ersten Europa-Grand-Prix der neuen Saison in der Motorrad-Weltmeisterschaft gestern im spanischen weiter
  • 417 Leser

Das Paket der Bundesregierung

Früher in Rente Dem Gesetzentwurf von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) zufolge sollen Beschäftigte, die 45 Beitragsjahre vorweisen können, schon mit 63 Jahren abschlagsfrei in Rente gehen können. Auch Zeiten des Bezugs von Arbeitslosengeld I sollen dabei mitgewertet werden. Geprüft wird, inwieweit Frühverrentungen durch die Neuregelung verhindert weiter
  • 389 Leser

Das Tollhaus an der Salza

Thüringer Handballerinnen nur in Theorie noch nicht am Ziel
Bad Langensalza - Schnelle Tore und keine Gnade: Der 36:25-Erfolg gegen den Buxtehuder SV war symptomatisch für die Ausnahme-Saison des Thüringer HC in der Handball-Bundesliga. Trotz vier verletzter Spielerinnen verwandelte der Klub die mit 1100 Zuschauern ausverkaufte Salza-Halle in ein Tollhaus. Vier Spieltage vor Saisonende ist dem Team von Trainer weiter
  • 400 Leser

Das Traumfinale ist perfekt

Timo Boll und Co. heute im Endspiel gegen die Tischtennis-Stars aus China
Das Wunschfinale zwischen Deutschland und China bei der Tischtennis-WM ist perfekt. Die Auswahl um die Top-Stars Boll und Ovtcharov qualifizierte sich mit 3:1 gegen Gastgeber Japan fürs heutige Endspiel. weiter
  • 446 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ITALIEN, Pokal, Finale in Rom AC Florenz - SSC Neapel 1:3 (1:2) FRANKREICH, Pokal, Finale in St. Denis Stade Rennes - EA Guingamp 0:2 (0:1) ENGLAND: West Ham Tottenham Hotspur 2:0, Newcastle Utd. Cardiff City 3:0, Stoke City FC Fulham 4:1, Aston Villa Hull City 3:1, Swansea City FC Southampton 0:1, Manchester Utd. Sunderland 0:1, FC weiter
  • 444 Leser

Dumme Sprüche, buntes Spiel

Viel Aufregung für 1899 Hoffenheim an einem Bundesliga-Spieltag, an dem es eigentlich um nichts mehr ging. Erst wurde der Mannschaftsbus mit dummen Sprüchen beschmiert, dann lieferten sich Borussia Dortmund und die TSG ein kunterbuntes Spiel. Hätte Kevin Volland zwei Minuten nach der Hoffenheimer Führung durch Firmino (5.) die große Chance zum 2:0 genutzt, weiter
  • 525 Leser

Ein Jahr im Leben von Ai Weiwei

"The Fake Case": Regisseur Andreas Johnsen filmt ganz nah am Künstler und seinem Umfeld
Der mit Maulkorb und Reiseverbot belegte chinesische Künstler-Rebell Ai Weiwei meldet sich erneut im Kino zu Wort. Die Doku "The Fake Case" hatte gestern in Berlin Deutschlandpremiere. weiter
  • 523 Leser

Ein Zuschussbetrieb

Keine Gewinne In den Justizvollzugsanstalten im Südwesten saßen im Jahr 2013 rund 7100 Strafgefangene ein. Davon waren 400 Frauen, teilt das Justizministerium Baden-Württemberg mit. Bei etwa fünf Prozent liegt auch der Bundesdurchschnitt weiblicher Häftlinge. Für das Haushaltsjahr 2013 wurden in Baden-Württemberg Kosten von 205 Millionen Euro für den weiter
  • 472 Leser

Erdrutsch tötet 2500 Menschen

Helfer stellen Rettungsarbeiten in Afghanistan ein
Nach dem verheerenden Erdrutsch in Afghanistan haben die Rettungskräfte die Suche nach Überlebenden aufgegeben. Sie hätten am Samstag lediglich die Leichen einer Frau und eines Kindes gefunden, berichtete der afghanische TV-Sender Tolo News. Die Behörden rechnen mit mindestens 2500 Toten, lediglich acht Menschen wurden lebend geborgen. Die Schlammschicht weiter
  • 412 Leser

Erster Abstieg für Trainer Magath besiegelt

Mit dem FC Fulham den Klassenerhalt in der Premier League verpasst - 1:4 bei Stoke City
Die Rettungsmission war an einem der "schlimmsten Tage" seiner Karriere gerade gescheitert, da dachte Felix Magath bereits an einen Neuanfang in der Zweitklassigkeit. "Ich werde mit dem Besitzer über die Situation sprechen, dann werden wir das Comeback starten. Ich hätte gern die Chance, Fulham zurück in die Premier League zu führen", sagte der 60-Jährige, weiter
  • 424 Leser

Festumzug der Superlative in Bönnigheim

Mit einem Festwochenende feierte die Bönnigheimer Feuerwehr ihr 150-jährigen Bestehen. Prächtige Stimmung im 1000-Mann-Festzelt und am Sonntag ein rund zwei Stunden andauernder Festumzug durch die Stadt. Fast 800 Meter lang, mit mehr als 1800 Teilnehmer begeisterte der bunte Lindwurm viele Tausend Zuschauer in der Ganerbenstadt. Foto: Martin Kalb weiter
  • 584 Leser

Flucht vor der Einsamkeit der Zelle

Schrauben sortieren, Etiketten kleben: Selbst monotone Jobs sind im Frauenknast Abwechslung
Die Jobs sind monoton und schlecht bezahlt, die Kolleginnen oft schwierig. Auch im Frauenknast Schwäbisch Gmünd ist Arbeiten Pflicht. Doch was denken die weiblichen Insassen selbst darüber? Ein Besuch. weiter
  • 5
  • 503 Leser

Flughafen Berlin entlässt Planer für Brandschutz

Anstatt mit einem Eröffnungstermin macht der Berliner Hauptstadtflughafen erneut mit Personalquerelen von sich reden. Die Flughafengesellschaft hat den Planer der berüchtigten Entrauchungsanlage entlassen. Ein Sprecher erklärte, die Zusammenarbeit sei "aufgrund schwerer Mängel" beendet worden. Die technischen Probleme mit der Entrauchungsanlage - die weiter
  • 667 Leser

Freiburger Stolz und Schalker Vorfreude

Wie Verlierer sahen die Profis des SC Freiburg nach dem 0:2 (0:1) im letzten Saison-Heimspiel der Fußball-Bundesliga gegen Schalke 04 nicht aus. Ausgelassen feierten die Breisgauer mit ihren Fans den Klassenverbleib, der in einer äußerst schwierigen Saison lange infrage gestanden hatte. "Ich bin sehr stolz darauf, was in diesem Jahr passiert ist. Das weiter
  • 447 Leser

Frustrierter Frierender

Haas Titelmission in München ist gescheitert
Die Eisheiligen hatten sich im Termin vertan. Zumindest in München. Nieselregen über der Anlage am Aumeister sorgte zusätzlich für "die schlimmsten Bedingungen", die sich Tommy Haas derzeit vorstellen kann. Der sonnenverwöhnte Tennisprofi aus Kalifornien ist wetterfühlig geworden - spätestens mit seiner dritten Schulter-OP. Die Titelverteidigung bei weiter
  • 461 Leser

Geisterfahrt gibt Rätsel auf

Tödlicher Unfall bei Eislingen - Auf der Fahrbahn gewendet?
Er raste frontal in den Gegenverkehr: Der tödliche Unfall eines Geisterfahrers auf der B 10 bei Eislingen gibt der Polizei Rätsel auf. Merkwürdig: Der Airbag des Unglückswagens war offenbar abgeklebt. weiter
  • 528 Leser

GEWINNZAHLEN

18. AUSSPIELUNG LOTTO 2 14 34 35 40 41 Superzahl 3 TOTO 1 2 2 2 2 2 1 2 1 0 1 0 1 6 AUS 45 10 37 40 41 44 45 Zusatzspiel 12x SPIEL 77 2 9 1 1 5 1 8 SUPER 6 2 1 3 0 3 9 ohne Gewähr weiter
  • 406 Leser

Gute Zwischenetappe

Schwimm-DM: Deibler und Co. trumpfen auf
Paul Biedermann und Steffen Deibler schlagen als Jahresbeste in Europa schon jetzt ein schnelles Tempo an, neue Hoffnungsträger für die Heim-EM in Berlin tauchen keine auf. Nach der ersten von zwei Qualifikations-Hürden zeichnet sich für die EM (13. bis 24. August) ein Team von rund drei Dutzend deutschen Beckenschwimmern ab. Deibler hat nach seinen weiter
  • 432 Leser

HANDBALL vom 5. Mai 2014

BUNDESLIGA FAGöppingen-Balingen/W. 25:25 (13:13) Tore: Rnic 7/2, Fontaine 5, Schiller 4/2, Späth 3, Beljanski, Kneule, Kraus, Lobedank, Pevnov, Schöne je 1 - Billek 8, Liniger 6/3, Martin Strobel 4, Schlinger 3, Theuerkauf 2, König, Tubic je 1. - Zuschauer: 5300. Magdeburg-Gummersb. 25:25 (10:13) Tore: Weber 10/7, Kneer 4, Bezjak, Rojewski je 3, Grafenhorst, weiter
  • 452 Leser

Hersteller warnen häufiger

Was Verbraucher über Rückrufaktionen von Unternehmen wissen sollten
Glasscherben im Apfelmus, Autos mit defekten Bauteilen oder Geschirrspüler, die in Flammen aufgehen können. Es vergeht keine Woche, ohne dass Hersteller ihre Produkte zurückrufen - zum Schutz der Verbraucher. weiter
  • 5
  • 714 Leser

Im Heidelberger Schloss lagert wieder Wein

Nach mehr als 200 Jahren wird im Fasskeller des Heidelberger Schlosses wieder Wein gelagert. "Wir wollen die Tradition wieder zurückbringen und die Geschichte neu beleben", sagte Sommelier Frank Schulte. Am Samstag wurde im Fasskeller ein 300-Liter-Fass mit Wein befüllt. Im November sollen davon bis zu 270 Flaschen Spätburgunder Rotwein abgefüllt werden. weiter
  • 548 Leser

Keine Hoffnung für Verschüttete

Nach Schlammlawine in Afghanistan: Regierung erklärt Dorf zu Massengrab
Afghanische Rettungskräfte haben nach der verheerenden Schlammlawine die Suche nach Überlebenden endgültig aufgegeben. Rund 2500 Tote werden befürchtet; bei den Überlebenden herrscht große Not. weiter
  • 480 Leser

KOMMENTAR · RENTE: Dreiste Klientelpolitik

Für wie dumm kann eine Partei ihr Publikum eigentlich halten? Haben die großen Strategen der Volksparteien, die heutigen ganz großen Koalitionäre, allen Ernstes geglaubt, niemand werde bemerken, auf welch wackligen Beinen ihr Rentenpaket steht? Waren sie der Ansicht, niemand werde auffallen, dass die Mütterrente als gesamtgesellschaftliche Aufgabe aus weiter
  • 465 Leser

KOMMENTAR · UKRAINE: Keine Frage der Ehre

Die Diskussionen der deutschen Politik um das Engagement der Bundeswehr in der Ukraine-Krise nehmen zum Teil absurde Züge an. CSU-Vize Peter Gauweiler, der selbsternannte Bewahrer demokratischer Rechte - vom Euro bis zur Verteidigungspolitik - nimmt sich nun die Ehre der deutschen Offiziere vor. Wie könne es denn sein, dass sich die befreite Geisel, weiter
  • 473 Leser

Kunst jenseits der Regeln

Berlin zeigt bis 18. Mai beim 51. Theatertreffen eine exquisite Bestenlese
Das Angebot ist überwältigend und überfordernd vielfältig - keine der zehn ausgewählten Spitzenproduktionen beim Berliner Theatertreffen gleicht der anderen. Der Theaterpreis ging an Johan Simons aus München. weiter

LEITARTIKEL · FRANKREICH: Viel Risiko, wenig Mut

Ein Mann mit schneller Auffassungsgabe ist François Hollande bestimmt nicht. Beinahe zwei Jahre benötigte Frankreichs Präsident, um einzusehen, dass sich die Wirtschaft seines Landes nicht allein durch Steuererhöhungen sanieren lässt. Weil Arbeitslosigkeit und Defizite mittlerweile auf Rekordhöhen geklettert sind, ordnete er nun immerhin einen drastischen weiter
  • 412 Leser

LOTTERIE vom 5. Mai 2014

Süddeutsche Klassenlotterie 6 Millionen Euro auf die Losnummer 0 299 237; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 767 691; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 823 462; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 334 070; je 1000 Euro auf die Endziffern 3828; je 900 Euro auf die Endziffer 8. Ergänzungszüge: 900 Euro auf die Losnummern 0 769 136 , 2 900 167 und auf die Endziffern weiter
  • 398 Leser

Minister: Wandel des Klimas bringt mehr Hochwasser

Zum ersten Hochwassertag Baden-Württemberg werden am heutigen Montag mehr als 600 Teilnehmer im Stuttgarter Haus der Wirtschaft erwartet. Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) wertet das große Interesse an der Veranstaltung als Beleg dafür, dass die Notwendigkeit, sich mehr mit dem Risiko schwerer Hochwasserereignisse zu beschäftigen, inzwischen weiter
  • 423 Leser

Missionar in Sachen Kaffee

Aus dem Südwesten nach Tel Aviv: Philipp Schaefer führt ein neues Leben als Jude in Israel
Kaffee ist in Israel immer ein Thema - meist wegen des Preises. Philipp Schaefer stammt aus der Nähe von Stuttgart und ist zum Judentum konvertiert. Nun versucht er, Israelis zum Kaffeegenuss zu bekehren. weiter
  • 447 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. Mai 2014

140 Millionen Pfund (rund 170 Millionen Euro) hat ein Osteuropäer einem Bericht der britischen "Times" zufolge für die Dachwohnung eines Londoner Luxus-Komplexes gezahlt. Die Wohnung liegt im noblen Stadtteil Knightsbridge und eröffnet dem Besitzer einen Blick auf den Hyde Park. Schon 2011 hatte Rinat Achmetow, einer der reichsten Männer der Ukraine, weiter
  • 1476 Leser

Nationalpark eröffnet

Gegner stören Feier mit Gelächter und Pfiffen
Nach jahrelangem Streit ist der Nationalpark Schwarzwald offiziell gestartet. "Wir realisieren hier ein Jahrhundertprojekt", sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bei Seebach (Ortenaukreis). Agrarminister Alexander Bonde (Grüne): "Mit dem Nationalpark Schwarzwald übernehmen wir Verantwortung für künftige Generationen." Vor dem Festzelt weiter
  • 439 Leser

Nicht Fisch, nicht Fleisch

25:25 im Derby zwischen Frisch Auf und Balingen hilft keinem
Fanfrust auf der einen, Ärger über den verlorenen Punkt auf der anderen Seite: Das 25:25 im Derby der Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen und HBW Balingen/Weilstetten sorgte nicht für Jubelstürme. weiter
  • 495 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai 2014

Schlag gegen Pädophile Der Polizei ist ein Schlag gegen ein bundesweit operierendes Pädophilen-Netz gelungen. Bei einer Razzia in Aschersleben (Sachsen-Anhalt) seien zehn Männer im Alter zwischen 22 und 60 Jahren und eine 57 Jahre alte Frau festgenommen worden, die zum engsten Kreis des Netzwerkes gehören sollen, teilte die Polizei in Magdeburg mit. weiter
  • 426 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai 2014

Ossietzky-Preis für Russin Die russische Historikerin und Publizistin Irina Scherbakowa erhielt gestern in Oldenburg den Carl-von-Ossietzky-Preis für Zeitgeschichte und Politik. Der seit 1984 zweijährlich von der Stadt vergebene Preis ist mit 10 000 Euro dotiert. Die 1949 in Moskau geborene Germanistin erhält die Auszeichnung für ihren Einsatz für die weiter
  • 459 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai 2014

NPD-Verbot: Richter geht Im NPD-Verbotsverfahren tun sich laut "Spiegel" neue Schwierigkeiten auf. Der für die Vorbereitung zuständige Verfassungsrichter Michael Gerhardt beantragte demnach seine Versetzung in den Ruhestand "aus persönlichen Gründen". Gerhardts Amtszeit liefe bis zum Sommer 2015, bis dahin hätte das Verbotsverfahren abgeschlossen sein weiter
  • 504 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai 2014

Korb für Trapattoni Fußball - Die Hoffnungen von Trainer Giovanni Trapattoni (75) auf ein Engagement als marokkanischer Nationalcoach haben sich zerschlagen. Nach ergebnislosen Verhandlungen mit dem früheren Bundesliga-Trainer von Bayern München und VfB Stuttgart entschieden sich die Nordafrikaner für Ex-Profi Badou Zaki (55) aus Marokko. Broich wieder weiter
  • 489 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai 2014

Kleinkind nimmt Reißaus Weil am Rhein - Ein zweijähriger Junge ist am Sonntagmorgen in Weil am Rhein (Landkreis Lörrach) von der Polizei eingesammelt worden. Eine Passantin hatte den Jungen entdeckt und sich um ihn gekümmert. Das Kind war in Hausschuhen und Schlafanzug alleine auf der Straße unterwegs - mit einer viel zu großen Jacke seiner Eltern. weiter
  • 544 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai 2014

Ballmer überholt Gates Microsoft-Mitgründer Bill Gates ist nicht länger der größte Einzelaktionär des weltgrößten Software-Herstellers. Nachdem Gates jüngst Aktien im Wert von 186 Mio. Dollar (134 Mio. EUR) verkauft hat, besitzt sein Weggefährte, der vormalige Konzernchef Steve Ballmer, einen höheren Anteil. Gates hält 330 Mio. Anteilsscheine, bei Ballmer weiter
  • 744 Leser

Pat Cortina bleibt seinem Jugendstil treu

Zur Eishockey-WM in Minsk reist die deutsche Auswahl ohne einen einzigen Ingolstädter
Wenige Tage vor Beginn der Eishockey-WM in Minsk (9. bis 25. Mai) ist Bundestrainer Pat Cortina von seinem Jugendstil voll überzeugt. Durch die starken Leistungen vor allem von Mega-Talent Leon Draisaitl und AHL-Profi Tobias Rieder kann Cortina vor dem letzten WM-Test morgen in Nürnberg gegen die USA (20 Uhr/Sport 1) sogar auf die Spieler von Meister weiter
  • 467 Leser

Pokalfinale in Rom gerät zu Skandalspiel

Italiens Fußball befindet sich nach wie vor fest im Griff der Hooligans und Chaoten: Vor dem Pokalfinale zwischen dem Mario-Gomez-Klub AC Florenz und dem SSC Neapel in Rom wurde ein Fan durch Schüsse so schwer verletzt, dass er mit dem Tod rang. Mindestens neun weitere Tifosi erlitten durch Schüsse oder Stiche teils lebensgefährliche Verletzungen. Obwohl weiter
  • 496 Leser

Politische Delikte: Linke harmloser als gedacht?

Die Bedrohung durch linksextreme Straftäter ist nach einem Bericht des "Spiegel" geringer als in den Statistiken dargestellt. Das Bundesinnenministerium hatte kürzlich gemeldet, Linke hätten im vergangenen Jahr 8673 politisch motivierte Straftaten verübt - 40 Prozent mehr als im Vorjahr. Tatsächlich seien für den Anstieg im wesentlichen Sachbeschädigungen, weiter
  • 442 Leser

POLITISCHES BUCH: Plaudern über die Macht

Noch selten nahm ein aktiver Politiker, der das Ende seiner Laufbahn nicht bereits vor sich hat, so wenig Rücksicht auf die Vertraulichkeit kleiner Machtzirkel und die Intimität von Begegnungen auf internationaler Ebene wie Bruno Le Maire, der ehemalige Agrarminister im Kabinett des damaligen konservativen französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy. weiter
  • 458 Leser

Protest gegen das Berufssterben

Heute ist der internationale Hebammentag - Südbaden macht mobil
Es gibt immer weniger freiberufliche Hebammen. Der Grund ist, dass sie die horrend hohe Versicherung nicht mehr bezahlen können. Heute, am internationalen Hebammentag, machen sie darauf aufmerksam. weiter
  • 516 Leser

REGIONALLIGA

Zweibrücken - SC Freiburg II 3:3 (1:1) Tore: 1:0 Telch (5.), 1:1 Albutat (31.), 1:2 Philipp (49.), 1:3 Zuck (51.), 2:3 Meisenheimer (63.), 3:3 Parra (85.). - Zuschauer: 180. Großaspach - Pfullendorf 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Frick (42.), 0:2 Weller (63.). - Z.: 612. Mainz II - Kaiserslautern II 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Pokar (90.+3). - Z.: 664. Homburg - Kassel weiter
  • 416 Leser

Rekordsieg

Kiel oben Der THW Kiel hat mit einem Rekordsieg in der Handball-Bundesliga die Chance auf die Meisterschaft gewahrt. Drei Spieltage vor Saisonschluss deklassierte der Titelverteidiger im westfälischen Halle Lemgo 46:24 (25:9). Damit egalisierte der THW seinen Rekord für den Auswärtssieg mit der höchsten Tordifferenz. In der Saison 2003/2004 hatte Kiel weiter
  • 409 Leser

Rentenkasse warnt

Versicherung: Regierungspläne benachteiligen die Jüngeren
Die Kritik am Rentenpaket wird vor einer Anhörung im Bundestag nochmals lauter. Massiver Protest kommt auch von der Rentenversicherung. Sie klagt, dass Jüngere mehr einbezahlen und weniger rausbekommen. weiter
  • 494 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 59)

Zur Siestazeit legte ich mich mit Blick auf die verstümmelte Hecke in den Liegestuhl und dachte über Judiths Worte nach. Die längste Zeit meines Lebens hatte ich nur für mich selbst gesorgt. Wenn ich nicht aufpasste, erwarteten diese zwei Königskinder, dass ich die Haushälterin für sie spielte. So hatten wir nicht gewettet! Eine schöne alte Villa und weiter
  • 512 Leser

Schneckenrennen im Abstiegskampf

HSV wertet 1:4 gegen FC Bayern als Lebenszeichen - Frust bei den Club-Fans - Braunschweig gibt sich trotzig
Der HSV, Nürnberg und Braunschweig kommen im Kampf um den Bundesliga-Klassenerhalt nicht von der Stelle. Trotz des 1:4 gegen den FC Bayern haben die Hamburger die beste Chance auf Relegationsrang 16. weiter
  • 521 Leser

Schäuble plant angeblich doch Steuerentlastung

Die große Koalition will nach "Spiegel"-Informationen die Steuerzahler noch in dieser Legislaturperiode von den Folgen der kalten Progression entlasten. 2016 sollten die Sätze in der Einkommensteuer um zwei Prozent sinken und die Steuerzahler so um rund drei Milliarden Euro entlastet werden, berichtet das Magazin. Entsprechende Pläne habe Finanzminister weiter
  • 442 Leser

Schöler-Rekord eingestellt

Medaillensammler Der Ex-Weltranglistenerste Timo Boll hat in Tokio den deutschen Herren-Medaillenrekord des Idols Eberhard Schöler (Düsseldorf) eingestellt. Durch die mindestens sichere Silbermedaille mit dem deutschen Europameister-Team verbuchte der 33-Jährige sein siebtes Edelmetall bei Welttitelkämpfen. Schöler hatte seine große Zeit in den 60er weiter
  • 394 Leser

Sloweniens Regierung am Ende

Premierministerin Bratusek will nach Spaltung ihrer Partei zurücktreten
Nach nur einem Jahr steht die slowenische Mitte-Links-Regierung vor dem Aus. Grund ist ein Machtkampf in der Partei "Positives Slowenien" . Regierungschefin Bratusek gibt auf, Neuwahlen sind geplant. weiter
  • 522 Leser

Spiegelbild der Saison

Selbst den Tag der Rettung vermiest der VfB Stuttgart sich und seinen Fans
Den größten anzunehmenden Unfall hat der VfB gerade noch mal vermieden, den Klassenerhalt geschafft. Als Stimmungskiller passte die Stuttgarter Last-Minute-Pleite gegen Wolfsburg aber zur gesamten Runde. weiter
  • 408 Leser

SPORT

VfB Stuttgart gerettet Fußball - Der VfB Stuttgart bleibt trotz einer 1:2-Heimniederlage gegen den VfL Wolfsburg in der Bundesliga. Er profitierte von den Heimniederlagen des Hamburger SV (1:4 gegen den FC Bayern), des 1. FC Nürnberg (0:2 gegen Hannover 96) und von Eintracht Braunschweig (0:1 gegen den FC Augsburg). Dieses Trio macht die beiden direkten weiter
  • 360 Leser

Stimmgewaltiger Rauschgold-Engel

25-jährige Aneta Sablik aus Bayern gewinnt Finale von "Deutschland sucht den Superstar"
Deutschland hat einen neuen Superstar: Aneta Sablik. Die Journalistik-Studentin mit der gewaltigen Stimme gewann das elfte "DSDS"-Finale. weiter
  • 464 Leser

Streit um schnelles Internet

Studie sieht großen Nachholbedarf im Land - CDU kritisiert Grün-Rot
Ist die Internet-Infrastruktur im Land auf die Anforderungen der Wirtschaft vorbereitet? Die CDU sieht dringenden Nachholbedarf. Minister Bonde wirft der Bundesregierung "peinliches Nichtstun" vor. weiter
  • 657 Leser

Termine und Tickets

Die Band Get Well Soon ist ein seit gut zehn Jahren bestehendes Musikprojekt des 31-jährigen Sängers und Popakademie-Absolventen Konstantin Gropper. Die nächsten Auftritte Am 10. Mai lädt Gropper zum "Homecoming Dance" in die Mehrzweckhalle nach Erolzheim, am 16. spielen Get Well Soon zum Theatertreffen im Haus der Berliner Festspiele neu arrangierte weiter
  • 513 Leser

Theurer: Mehr Druck auf USA

Nach der qualvollen Exekution eines Mörders in den USA will FDP-Landeschef Michael Theurer die Abschaffung der Todesstrafe zur Bedingung für das geplante Freihandelsabkommen machen. "Es kann nicht sein, dass die EU den Abschluss von Freihandelsabkommen bei Schwellenländern an Grundrechts- und Menschenrechtsfragen knüpft, bei den USA aber nicht", sagte weiter
  • 433 Leser

Tío Pepe ist zurück

Vor drei Jahren verschwand Madrids älteste Leuchtreklame von der Puerta del Sol. Jetzt ist sie wieder da - an einem anderen Gebäude. weiter
  • 461 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA FCA Walldorf FC Nöttingen 1:0 FV Ravensburg SV Oberachern 1:2 SSV Reutlingen FC Villingen 3:2 SGV Freiberg TSV Grunbach 1:1 1. FC Bruchsal FSV Hollenbach 1:5 SV Spielberg Karlsruher SC II 0:1 Stuttg. Kickers II VfR Mannheim 2:0 1. FC Heidenheim II TSG Balingen 1:0 Kehler FV Bahlinger SC 2:1 1TSV Grunbach 31195767:3962 2FCA Walldorf weiter
  • 1546 Leser

Touristengruppe irrt durch Wüste

Eine Gruppe von 14 Touristen aus Deutschland und vier Österreichern ist im letzten Augenblick aus der Gluthitze der Wüste im Süden Israels gerettet worden. Die Urlauber waren am Samstagmorgen mit Fahrzeugen von der Hafenstadt Eilat am Roten Meer aus mit einem lokalen Touristenführer zu einer Tour gestartet und dann in die Arava-Steinwüste gelaufen. weiter
  • 1279 Leser

Trauer um Tote in Odessa

Russland und Ukraine geben einander Schuld - Kiew weitet Offensive aus
Die Ukraine gleitet in bürgerkriegsähnliche Zustände ab. In Deutschland wird derweil über den Sinn von Militärbeobachtern im Krisengebiet gestritten. weiter
  • 516 Leser

Unesco-Preis an Journalist Sik

Auszeichnung zum Tag der Pressefreiheit
Der türkische Journalist und Buchautor Ahmet Sik ist mit dem Unesco-Preis für Pressefreiheit ausgezeichnet worden. Die UN-Organisation für Erziehung, Wissenschaft und Kultur würdigte den 44-Jährigen an ihrem Sitz in Paris als "glühenden Verteidiger der Menschenrechte", der in seinen Artikeln "Korruption und Gewalt gegen Meinungsfreiheit" anprangere. weiter
  • 581 Leser

Widerstand im Siemens-Konzern

Beim Münchner Siemens-Konzern gehen einzelne Aufsichtsräte auf Distanz zum beabsichtigten Einstieg beim französischen Konkurrenten Alstom. "Für uns geht die Welt nicht unter, wenn wir den Zuschlag nicht bekommen", davon hänge die Zukunft von Siemens nicht ab, sagte ein Mitglied des Kontrollgremiums dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Zudem drückten weiter
  • 553 Leser

Leserbeiträge (5)

Der TSV tanzte im Journal

Zum Bericht über das Ellwanger Mailennium:„Einen kleinen Versprecher im positiven Bericht vom Mailennium gilt es zu korrigieren. Nicht die DJK-Gruppe, sondern Joschi Lehmann mit der TSV-Tanzgruppe und den zahlreichen Gästen haben beim „Tanz in den Mai“ heiße Sohlen im Journal aufs Parkett gelegt. Die flotten südamerikanischen Rhythmen weiter
  • 2427 Leser

Gehäkelte Tiere nicht registriert

Zum Ergebnis des Maibaumwettbewerbs 2014:„In der Breite fällt das Ergebnis des diesjährigen Maibaumwettbewerbs eher mau aus“. Dieser Satz bringt uns genauso in Rage wie „mit schnell, schnell schafft man es beim Maibaumwettbewerb nicht an die Spitze“. An solchen Formulierungen schluckt man schwer, wenn man weiß, dass acht Familien weiter
  • 2465 Leser

Neue Wagen für die Remsbahn?

Aussage: Das Land hat hier keinen Einfluss?Dies ist aber nur die halbe Wahrheit. Die Vergabe des Nahverkehrs ist Ländersache, es vergibt die Leistung. Kein Unternehmen würde im Voraus zig-Millionen investieren, wenn es nicht die Gewissheit hat, diese Aufgabe weiterhin zu erbringen. Es liegt allein an der rechtzeitigen Ausschreibung, um Planungssicherheit weiter
  • 1
  • 4760 Leser

Hochbeet selber bauen

 

Das Hochbeet liegt voll im Trend. Es entlastet den Rücken, hat geringen Platzbedarf, es düngt sich von selbst und ohne aufwendige Pflege hat man bei der Ernte die Nase vorn. „Wir bauen ein Hochbeet“ erklärt der Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen und zeigt worauf es beim Aufbau, Füllen und Bepflanzen zu

weiter
  • 2679 Leser

Pop-Rock im QLTourRaum

 

Am 10.5. rockt es noch einmal im QLTourRaum in Heubach vor dem 5. New Pig Festival. Beginn wird um 20.30 Uhr. Denn Anfang machen „Mira Wunder“ aus Stuttgart. Vier Menschen fanden sich zusammen, um den Deutschpop neu zu interpretieren. „Mira Wunder“ waren geboren.

Tiefgreifende deutschsprachige Texte, in denen man sich

weiter
  • 2132 Leser