Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 19. Juni 2014

anzeigen

Regional (110)

KURZ UND BÜNDIG

Aufbaukurs Excel an der VHS

Für alle, die ihre Kenntnisse im Tabellenkalkulationsprogramm Excel erweitern wollen, bietet das VHS-Computer-Bildungszentrum ab Montag, 23. Juni, einen Aufbaukurs an, der an fünf Abenden stattfindet. Voraussetzung sind gute Grundkenntnisse in Excel. Anmeldung unter Tel. (07171) 925150. weiter
  • 507 Leser

Bettringer AGV 1964 in Wien

Der Ausflug anlässlich des 50er-Festes führte den Bettringer AGV 1964 nach Wien.Die erlebnisreichen Tage waren ausgefüllt mit einem Besuch im Kloster Melk, einer Stadtrundfahrt, dem Naschmarkt und Prater, einem fröhlichen Abend beim Heurigen – bei dem auch das Bild entstanden ist – , dem Besuch des Stefansdoms, der Wiener Hofburg, einer weiter
  • 580 Leser

Edda Waldenmaier

Die ehrenamtliche Mitarbeiterin ist seit einem Jahr im Ruhestand. Dadurch hat sie viel Freizeit und meldete sich daher als Ehrenamtliche auf der Landesgartenschau. Zwei Tage in der Woche ist sie an den Eingängen der Gartenschau anzutreffen. Mit Begeisterung empfängt die Bettringerin die Besucher, kontrolliert deren Eintrittskarten und steht ihnen mit weiter

Elias Opferkuch bester Pianist Deutschlands

Wettbewerb Jugend musiziert
Elias Opferkuch ist als Solist am Klavier und Marimbaphon sowie als Mitglied der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg auf der Ostalb schon recht bekannt. Nun darf er sich mit dem Titel „bester Pianist Deutschlands“ schmücken: Beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert gewann er mit voller Punktzahl den ersten Preis. weiter
  • 279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feier und Gemeindefest am Samstag

Die katholische Kirchengemeinde in Hussenhofen veranstaltet ihre Fronleichnamsfeier am Samstag, 21. Juni. Los geht es mit einem Festgottesdienst um 17 Uhr. Es schließt sich die Prozession an. Gottesdienst und Prozession werden vom Kindergarten St. Katharina, vom Kirchenchor Hussenhofen sowie vom Musikverein Hussenhofen mitgestaltet. Danach ist das Gemeindefest weiter
  • 189 Leser

Fohlenschau in Zöbingen

Zöbingen. Der Bezirkspferdezuchtverein Aalen/Ellwangen präsentiert am Sonntag, 22. Juni, ab 9 Uhr in Zöbingen die größte Fohlenschau des Jahrgangs 2014 in Süddeutschland. Zusammen mit dem Bezirkspferdezuchtverein Aalen-Ellwangen, dem Pferdezuchtverband Baden-Württemberg und dem Reit- und Fahrverein Zöbingen wird diese, von Jahr zu Jahr immer bedeutender weiter

Freitag, 20. Juni

ganztägig:Internationaler Footvolley-Cup (Oberer Marktplatz)Nützlinge (Streuobstzentrum)Die Rosenschau – Hommage an die Königin der Blumen (Blumenhalle)Reiter, Rom, Kastelle – Internationale Römertage in Aalen (Forum Gold und Silber)11 und 14 Uhr: Führung Heilpflanzengarten Weleda (Weleda Erlebniszentrum Wetzgau)12 Uhr: Kinderworkshop Pflänzchen weiter
  • 199 Leser

Frühlingsfest im Lindenfeld

Zum Frühlingsfest im Lindenfeld waren alle Familien, Gemeindemitglieder, Nachbarn und Freunde der Kindertagesstätte Versöhnungskirche eingeladen. Zahlreich erschienen sie zum Gottesdienst, den die Kinder und Erzieherinnen gemeinsam mit Pfarrer Harald Carl gestalteten. Höhepunkt war die Aufführung „Aus Fremden werden Freunde“ – eine weiter
  • 378 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen die Leitplanke

Schwäbisch Gmünd. Ein 24-jähriger Mazda-Fahrer ist am Mittwoch gegen 16.30 Uhr auf der B 29 aus Richtung Stuttgart kommend etwa zwei Kilometer vor der Ausfahrt Gmünd-West einem Tier ausgewichen und gegen die Leitplanke gefahren. Er überholte gerade einen Lastwagen, als das Tier über die Fahrbahn lief. Schaden am Auto: 4000 Euro. weiter
  • 980 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushalt 2015 und Bildstöckle

Um den Haushalt 2015 und das Versetzen des von der Schönstattfamilie gestifteten Bildstöckles im Kaltenbachtal geht es bei der Sitzung des Ortschaftsrats in Herlikofen am Dienstag, 24. Juni, ab 19.30 Uhr im Bezirksamt. weiter
  • 342 Leser
POLIZEIBERICHT

Heckscheibe eingeschlagen

Schwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannter Täter hat am Mittwoch in der Zeit von 9 bis 12 Uhr an einem in der Albstraße in Gmünd geparkten roten Hyundai die Heckscheibe eingeschlagen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd entgegen, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 1099 Leser

Kalter Markt ist wieder befahrbar

Schwäbisch Gmünd. Seit eineinhalb Wochen ist der Kalte Markt für Autofahrer gesperrt. Seit Dienstag sind die Belagsarbeiten abgeschlossen, Autofahrer durften ab 16 Uhr wieder in beide Richtungen über den Kalten Markt fahren, sagt Stadtsprecherin Ute Meinke. weiter
  • 953 Leser

Leserreise mit der Transsibirischen Eisenbahn in Peking gestartet

23 Leser dieser Zeitung erfüllen sich derzeit ihren ganz persönlichen Bahntraum. Nicht wenige sind passionierte Modellbahner, einer war in seiner Jugend elf Mal mit Interrail unterwegs, eine andere hat in den 60er Jahren bei ihrer Oma die Reisegeschichten von der legendären Transibirischen Eisenbahn gelesen. Jetzt gehen die Frauen und Männer selbst weiter
  • 334 Leser
POLIZEIBERICHT

Mann zusammengeschlagen

Schwäbisch Gmünd. Zwischen zwei bislang unbekannten Tätern und einem Angestellten einer Tankstelle in der Remsstraße in Schwäbisch Gmünd ist es am Donnerstagfrüh um 3.14 Uhr zu einem verbalen Streit gekommen. Als die Parteien vor die Tankstelle traten, wurde der 28-jährige Angestellte von den Tätern mit den Fäusten zusammengeschlagen und dabei so stark weiter
  • 908 Leser

Musik der Gmünder bewegt

1. Musikverein Stadtkapelle auf Italienurlaub – „Standing Ovations“ im Dom von Faenza
Erlebnisreiche Tage mit viel Musik, Kultur und Spaß verbrachten die Musiker des 1. Musikvereins Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd mit Angehörigen in Ravenna und Faenza in Italien. weiter
  • 214 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallverursacherin verletzt

Lorch. Eine Leichtverletzte und ein Schaden von 6000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 23.45 Uhr ereignet hat. Eine Autofahrerin kam nach Polizeiangaben allein beteiligt zunächst auf den rechten Standstreifen. Beim Zurücklenken übersteuerte sie ihr Fahrzeug, kam nach links und prallte dort gegen die Leitplanke. Der Wagen weiter
  • 655 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Heubach. An der Kreuzung Ostlandstraße/Beiswangstraße in Heubach hat eine Autofahrerin am Dienstag um 21.39 Uhr die Vorfahrt eines von rechts kommenden Wagens missachtet, teilt die Polizei mit. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden von rund 6000 Euro. weiter
  • 619 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall bei Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Auf der Landesstraße 1160 zwischen Weiler in den Bergen und Degenfeld erfasste ein Autofahrer am Mittwoch gegen 4.30 Uhr ein Reh, das die Fahrbahn querte. Das Reh verendete, am Auto entstand 2500 Euro Schaden. weiter
  • 890 Leser
POLIZEIBERICHT

74-jähriger Radler getötet

Herbrechtingen. Ein 74-jähriger Radfahrer befuhr am Mittwoch gegen 13.30 Uhr die Landesstraße 1168 von Stetten in Richtung Bissingen. Kurz vor einem Parkplatz näherte sich von hinten ein Mercedes. Der 22-jährige Fahrer erfasste aus bislang unbekanntem Grund den vor ihm fahrenden 74-Jährigen. Der Radfahrer wurde gegen das Auto geschleudert und dabei weiter
  • 788 Leser

Edeka-Kunden sammelten für Tafelladen

30 Einkaufstüten gespendet
Öl, H-Milch, Reis, Mehl, Bohnen. Keine Einkaufsliste, sondern einige Beispiele für den Inhalt der rund 30 Einkaufstüten, die die Kunden des Edekamarktes Bölstler für den Ellwanger Tafelladen gespendet haben. weiter
POLIZEIBERICHT

Überschlag – Fahrer verletzt

Westhausen. Überhöhtes Tempo und Alkohol am Steuer: Am Mittwoch, um 20.20 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Skoda-Fahrer die Autobahn A 7 in Fahrtrichtung Würzburg. An der Anschlussstelle Westhausen fuhr er auf den Verzögerungsstreifen, um die Autobahn zu verlassen. In Folge nicht angepasster Geschwindigkeit wurde der Wagen nach links aus der Kurve getragen, weiter
  • 759 Leser

Einst Wettkandidatin, jetzt TV-Chefin

Die gebürtige Aalenerin Katja Hofem erzählt den Wirtschaftsjunioren über ihren Werdegang
Katja Hofem, Geschäftsführerin des Fernsehsenders Kabel eins und gebürtige Aalenerin, war auf Einladung der Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg zu Gast in der Kreissparkasse Ostalb. Sie berichtete über ihre Karriere, die als Kandidatin bei „Wetten, dass...?“ ihren Anfang nahm und eine Erfolgsgeschichte ist. weiter
  • 1148 Leser
AUS DER REGION

Mit der Schleuder auf Auto geschossen

Unbekannte haben in Göppingen mit einer Schleuder auf einen Pkw geschossen. Die 54-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Sie hatte im geparkten Auto gewartet, als sie plötzlich einen Knall hörte. Als sie nach der Ursache schaute, entdeckte sie eine Delle im Kofferraum. Auf der Straße lag eine Stahlkugel. Vermutlich hatten Unbekannte aus einem vorbeifahrenden weiter
  • 1108 Leser

Wertstoffhöfe: lange Öffnungszeit

Ab Montag, 23. Juni, gelten auf den Wertstoffhöfen der GOA bis auf Weiteres wieder die früheren komfortablen Öffnungszeiten. Die GOA reagiere damit auf die massive Kritik insbesondere von Berufstätigen. Die neuen Öffnungszeiten betreffen hauptsächlich die Abendstunden, aber auch an die Frühaufsteher samstags ist gedacht. Außerdem werden auf einzelnen weiter
  • 1682 Leser

Elias Opferkuch bester Pianist Deutschlands

Wettbewerb Jugend musiziert
Elias Opferkuch ist als Solist am Klavier und Marimbaphon sowie als Mitglied der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg auf der Ostalb schon recht bekannt. Nun darf er sich mit dem Titel „bester Pianist Deutschlands schmücken: Beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert gewann er mit voller Punktzahl den ersten Preis. weiter
  • 486 Leser

Rettungseinsatz für Betrunkene

Oberkochen. Zwei betrunkene Männer haben einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst verursacht. Gegen 21 Uhr am Dienstag alarmierte ein Anwohner der Beethovenstraße die Polizei: Im Haus sei es sehr laut. Als die Beamten eintrafen, war es ruhig, kurze Zeit später waren aus einer Wohnung Geräusche zu hören. Weil niemand öffnete, wurden die weiter
  • 129 Leser

600 Gläubige feiern Fronleichnam

Gottesdienst mit Eucharistiefeier auf dem Aalener Marktplatz – Prozession zur Salvatorkirche
600 Gläubige erlebten am Donnerstag den Gottesdienst zu Fronleichnam bei strahlendem Sonnenschein auf dem Aalener Marktplatz. Anschließend zog die Gemeinde in der Prozession mit den Geistlichen, Pfarrer Martin Dörflinger, Vikar Dr. Horst Walter und Vilim Koretic, mit Monstranz und Himmel zur Salvatorkirche. weiter

OB Rentschler will im Streit vermitteln

Aalen. Oberbürgermeister Thilo Rentschler will im Streit zwischen Waldhausens Ortsvorsteher Herbert Brenner und dessen Stellvertreter Michael Thorwarth vermitteln. Deshalb hat er beide für kommende Woche zu einem Gespräch ins A1alener Rathaus eingeladen. Auch Forstdezernent Johann Reck und Georg Buchstab sollen teilnehmen. „Beim Gespräch auf neutralem weiter
  • 3
  • 1524 Leser

Leserbilder der Woche

Diesen zauberhaften Abendhimmel über Aalen hat SchwäPo-Leser Michael Wirth mit der Kamera dieser Tage vom Turm des Aalbäumle aus eingefangen.; Ein Pilz in Schwarz-Rot-Gold, passend zur WM, meint Ramona Schäffauer.; Immer hungrig, immer fidel: Erich Walter aus Unterkochen hat ein Amselnest im Briefkasten entdeckt.; Diesen zauberhaften Abendhimmel über weiter

„Nicht verteufeln“

Zu: „Nicht verteufeln“ – Diskussion über das Gas-Fracking (GT vom 17. Juni):„Es ist keine überzeugende Argumentation der Wissenschaftler für das Gas-Fracking“, dass es bei allen Technologien Risiken gebe. Daraus kann sich nur ableiten, die Risiken bei der konventionellen Gas- und Erdölgewinnung zu minimieren und nicht die weiter
  • 1
  • 174 Leser

Aktion hat Leseratten geholfen

Der Freundeskreis Stadtbibliothek hatte die Aktion „Ein Geschenk für meine Stadtbibliothek!“ ins Leben gerufen. Sechs Wochen lang konnten Interessenten bei der Gmünder Buchhandlung Schmidt Bücher zu Gunsten „ihrer“ Bibliothek erstehen.47 Freunde der Stadtbibliothek beteiligten sich an der Aktion und verschenkten 66 Bücher und weiter
  • 175 Leser

Blicke nach Siebenbürgen

Ab Sonntag im Torhäusle
Im Rahmen der Ausstellung „Verlorene Heimat – gewonnene Heimat, eine Bereicherung für Gmünd“ im Torhäusle an der Waldstetter Brücke präsentieren nun auch die Siebenbürger Sachsen ihre Geschichte. weiter
  • 5
  • 165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eseltrekking für die ganze Familie

Am Sonntag, 22. Juni, von 10 bis 13 Uhr findet die VHS-Exkursion „Eseltrekking für die ganze Familie (ohne Kinderwagen)“ mit der Wanderführerin Angelika Holzer statt. Treffpunkt: 10 Uhr ZachersmühleAnmeldung unbedingt erforderlich unter Telefon 07171/ 8 29 98. weiter
  • 438 Leser

Haushalt 2015

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Um den Haushalt 2015 geht es bei der Sitzung des Bettringer Ortschaftsrats am Montag, 23. Juni, ab 19.30 Uhr im Bezirksamt. Bürger sind willkommen. weiter
  • 527 Leser

IN DER GT VOR 25 JAHREN

Wolfgang FischerMord erschüttert die Bürger Die 44-jährige Waldstetterin Renate Waibel wird auf dem Heimweg von einem Fest in der Skihütte umgebracht. Kriminalhauptkommissar Hans Leuze spricht vom übelsten Sexualverbrechen, das je im Gmünder Raum registriert wurde.Neuer Schultes Georg Haas gewinnt die Stichwahl um das Bürgermeisteramt in Bartholomä. weiter
  • 5
  • 489 Leser
KURZ UND BÜNDIG

LGS-Tag der Siebenbürger Sachsen

Der Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, Kreisgruppe Gmünd, lädt ein zum Tag der Siebenbürger Sachsen am Sonntag, 22. Juni, auf der Landesgartenschau. Das Programm findet auf der Kreissparkassenbühne im Himmelsgarten statt, mit anschließendem Vesper an der Ostalbtafel. weiter
  • 358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeier in Degenfeld

Die DRK-Gruppe Degenfeld veranstaltet am Samstag, 21. Juni, zur Sonnwendfeier im Egental. Festbeginn ist um 18 Uhr, das Feuer wird bei Einbruch der Dunkelheit entzündet. Zum 50-jährigen Bestehen spielt die Stadtkapelle Weißenstein ab 19.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 513 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeier und Gartenfest

Die Gartenfreunde Lindenfeld laden zur Sonnwendfeier und einem Gartenfest am Samstag, am 21. Juni, um 17 Uhr ein. Am Sonntag, 22. Juni, beginnt das Gartenfest ab 10 Uhr. Am Montag, 23. Juni, ist ab 12 Uhr Seniorentag. weiter
  • 532 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDRosa Urlacher, Oderstraße 99, Bettringen, zum 85. GeburtstagWolfgang Schöllhammer, Hochbergweg 46, zum 82. GeburtstagStavros Christodoulopoulos, Münstergasse 9, zum 79. GeburtstagWerner Spieth, Willy-Schenk-Straße 17, Rehnenhof/Wetzgau, zum 79. GeburtstagHorst Bidlingmaier, Graf-von-Rechberg-Straße 27, Straßdorf, zum 78. GeburtstagAnneliese weiter
  • 263 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Bewerben fürs „Ausbildungs-Ass“

MdB Roderich Kiesewetter ruft kreative Unternehmen und Institutionen aus der Region Ostwürttemberg dazu auf, sich am Wettbewerb „Ausbildungs-Ass“ der Wirtschaftsjunioren Deutschland in Zusammenarbeit mit den Junioren des Handwerks, zu beteiligen. Mit dem Ausbildungs-Ass 2014 werde das herausragende Engagement von Unternehmen, Initiativen weiter
  • 877 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Infoveranstaltung

Am Mittwoch, 25. Juni, findet um 17 Uhr an der Hochschule Aalen eine Infoveranstaltung zum berufsbegleitenden Masterstudiengang Elektromobilität der Hochschulföderation SüdWest (HfSW) statt.Ort: Campus-Teil Burren, Treffpunkt Raum 0.21 in Gebäude 1. weiter
  • 1726 Leser

KSK Ostalb gewinnt den Preis „minimax 2014“

Für eine innovative Idee im Bereich Sachkostenmanagement wurde die KSK Ostalb mit dem bundesweiten Preis „minimax 2014“ ausgezeichnet. Dieser wird jährlich ausgelobt. Die Auszeichnung ist das Ergebnis des Projekts zur „Zeiterfassung am Multifunktionsdrucker mit starker Authentifizierung“, für das Hubert Herkommer und Thorsten weiter
  • 1931 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Südwesttextil zu Gast

Der Verband der Südwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie, Südwesttextil, und der Gesamtverband der Deutschen Maschenindustrie, Gesamtmasche, ist am 26. Juni bei der Paul Hartmann AG in Heidenheim mit seiner Jahresversammlung zu Gast. Deren Präsident gibt Einblicke in die wirtschaftliche Situation der Branche. weiter
  • 1945 Leser

Metaller üben Kritik an SHW CT

Sogar 85 Entlassungen drohen in Königsbronn
Am Mittwoch hat sich nach Bekanntwerden von möglichen Entlassungen bei der insolventen SHW CT GmbH am Standort Königsbronn die Gewerkschaft IG Metall zu Wort gemeldet. Ihr Vorwurf: Insolvenzverwalter Schneider, Geiwitz & Partner habe sich zu wenig um Aufträge und Investoren gekümmert. weiter
  • 1
  • 2151 Leser

Aalen feiert international

Festival in der Innenstadt am 21. und 22. Juni mit Musik, Folklore und viel Kulinarischem
Buntes und internationales Treiben herrscht an diesem Wochenende in der Aalener Innenstadt. Beim Internationalen Festival am 21. und 22. Juni präsentieren knapp 30 Vereine Folklore ihrer Heimatländer sowie kulinarische Spezialitäten aus aller Welt. weiter
  • 245 Leser

Debatte zum Wildpinkeln

Rege Diskussion auf Facebook zur Situation am Torhaus
Der SchwäPo-Artikel über die Wildpinkler in der Passage am Aalener Torhaus sorgte für eine rege Diskussion auf der Facebook-Seite unserer Zeitung. So diskutierte das Netz über die Geschichte: weiter
  • 5
  • 302 Leser

Eine Rose blüht im Apfelbaum

Ein Rosenstock und ein Apfelbaum sind in Fachsenfeld im Garten von Barbara Fuchs eine besondere Symbiose eingegangen. Vor zehn Jahren hat die ehemalige Ortsvorsteherin mit ihrem Sohn Steffen eine Rose gepflanzt – in enger Nachbarschaft zum mittlerweile über 60 Jahre alten Apfelbaum. Der trägt inzwischen nicht nur die verschiedensten Apfelsorten, weiter
  • 884 Leser

Für Dixie-Klos

Zu: Pipi-Pfützen in der Passage, Schwäpo, vom 18. JuniJa, es ist so, Aalen hat verpisste Ecken und vermüllte Plätze.Hierfür gibt es Gründe: Weshalb wurde beim Bau des „Brotkastens“ vor dem Reichsstädter Markt kein WC eingeplant? Wäre es nicht sinnvoller gewesen als eine kostspielige Überdachung für ein Café, das nie realisiert wurde.Ich weiter
  • 5
  • 269 Leser

Urteil ist gerecht

Zum Bundesgerichtshof-Urteil über Schadenersatz ohne Schutzhelm:Hier wurde Recht gesprochen, im wahrsten Sinne des Wortes. Solange keine Helmpflicht besteht, soll ein unschuldig Betroffener auch Schadenersatz erhalten. Allerdings sind die Argumente der Helmverweigerer ebenso fadenscheinig wie die der Helmverweigerer auf Motorrädern oder Gurtverweigerer weiter
  • 167 Leser

Leserreise mit der Transsibirischen Eisenbahn in Peking gestartet

23 SchwäPo-Leser erfüllen sich derzeit ihren ganz persönlichen Bahntraum. Nicht wenige sind passionierte Modellbahner, einer war in seiner Jugend elf Mal mit Interrail unterwegs, eine andere hat in den 60er Jahren bei ihrer Oma die Reisegeschichten von der legendären Transibirischen Eisenbahn gelesen. Jetzt gehen die Frauen und Männer selbst auf die weiter
  • 1226 Leser

Das Mittelalter nachempfinden

„Stauferhaufen“ mit einem Heerlager bis einschließlich Sonntag vor und in Burg Wäscherschloss
Noch bis einschließlich Sonntag wird auf Burg Wäscherschloss mittelalterlich-staufisches Dasein vorgelebt. Der „Stauferhaufen“ hat dort seine Zelte aufgeschlagen und zeigt den Besuchern das nicht unbeschwerte Leben edler Ritter und ihrer Gefolgsleute in den Jahren des staufischen Kaiserreichs. Dazu spielte am Donnerstagabend „Corvus weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ipfmess-Countdown-Party mit DJ Ötzi

Der aus Funk und Fernsehen bekannte DJ Ötzi ist Stargast der Countdown-Party zur Ipfmess im Festzelt Zum Senz am Donnerstag, 3. Juli. Mit dabei ist die Radio 7 Liveband. Karten zum Preis von 15 Euro gibt es in der Stadtkasse Bopfingen, zu den normalen Öffnungszeiten des Rathauses. Einlass im Festzelt ist ab 19 Uhr. weiter
  • 988 Leser

Mit dem Arm in die Walze geraten

Bopfingen. In einer Firma in der Industriestraße zog sich am Mittwochmorgen ein Arbeiter so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Zusammen mit einem Kollegen war der 26-jährige Mann nach Angaben der Polizei an einer Maschine beschäftigt, an der Verpackungsfolie durch rotierende Walzen weiter
  • 105 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelmusik zur Markzeit

Paul Bars gestaltet die nächste Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 21. Juni, um 12 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche. Bars, der nach Orgelbauerlehre in Oettingen und Kirchenmusikstudium in Bayreuth als Kantor in Bamberg und Bad Berneck tätig war, ist inzwischen freischaffender Kirchenmusiker. Auf dem Programm steht eine bunte Mischung aus meditativen weiter
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Public Viewing in Bopfingen

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien ist in vollem Gange. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Stadt Bopfingen in Kooperation mit dem TV Bopfingen, dem FC Schloßberg, der DJK Flochberg, der Kolpingfamilie Bopfingen, dem Schwäbischen Albverein sowie dem Gewerbe- und Handelsverein ein Public Viewing in der „Bopfinger Ipf-Arena“ (Jahnturnhalle weiter
  • 711 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Radtour zum Baron nach Tannhausen

Auf ebenen Radwegen radelt der Schwäbische Albverein Bopfingen am Sonntag, 29. Juni, über Unterschneidheim nach Tannhausen. Dort zeigt Michael Freiherr von Tannhausen der Gruppe sein Schloss. Auch Gäste sind herzlich willkommen. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Rewe-Parkplatz. Die Führung hat Heinz Hubel, Telefon (07362) 4253. weiter
  • 373 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rotary und Junge Philharmonie

Zu einem Benefizkonzert laden der Rotary-Club Aalen-Heidenheim und die Junge Philharmonie Ostwürttemberg am Sonntag, 29. Juni, ab 17 Uhr in die Abteikirche Neresheim ein. Es musizieren das Trompetenensemble der Jungen Philharmonie, Theresa Steckeler (Flöte) und Thomas Haller (Orgel). Karten gibt es im Vorverkauf zu 20 Euro unter anderem bei den Tourist-Informationen weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde der Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung hält Sprechstunden bei der Stadt Bopfingen ab. Die nächste ist am Mittwoch, 25. Juni, von 8.30 bis 12 Uhr und wieder von 13 bis 15.30 Uhr. Es wird um Anmeldung gebeten unter Telefon (07361) 9684166. weiter
  • 522 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss und Gemeinderat

Am Montag, 23. Juni, findet um 17.15 Uhr im Karl-Bonhoeffer-Saal des Rathauses Neresheim eine Sitzung des Technischen Ausschusses statt. Im Anschluss tagt ab 18 Uhr der Gemeinderat. Themen sind das Bebauungsplanverfahren „Reichertstal III“ in Neresheim-Elchingen, die Jahresrechnung 2013 des Eigenbetriebs Wasserversorgung sowie die Vergabe weiter
  • 437 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zwischen Himmel und Huhn

Sie spricht mit ihren Hühnern und findet dort oft erstaunliche Wege zwischen Himmel und Huhn, die Autorin Sabine Kley aus Baiersbronn. Am Donnerstag, 26. Juni, kommt sie um 19 Uhr zu einer Lesung in das evangelische Gemeindehaus Essingen. Ein Imbiss und Getrände runden den Abend ab. weiter
  • 440 Leser

Das Geheimnis ums Klosterbräu

Freilichttheater im Klostergarten Kirchheim mit Uraufführung einer Kriminalkomödie
Nach monatelangen Vorbereitungen ist es nun endlich so weit: Um 20 Uhr an diesem Freitag startet das Freilichttheater im Kirchheimer Klostergarten mit der Uraufführung der Kriminalkomödie „Das Geheimnis des Klosterbräu“ von Martin Bernard in seine vierte Spielzeit. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Anzeige wegen Brandstiftung

Bei der Polizei ist eine anonyme Anzeige gegen die Freiwillige Feuerwehr Göppingen eingegangen – wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Anlass dazu war eine Einsatzübung in einer leer stehenden ehemaligen Gärtnerei im Stadtgebiet. Das dafür kalkulierte kleine Feuer hatte sich zu einem Brand ausgeweitet, der große Teile des ehemaligen Verkaufsraums weiter
  • 329 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrer verletzt

Ellwangen. Ein 46-jähriger Fahrer eines Renault war am Mittwoch, gegen 23.10 Uhr, auf der L 1060 aus Richtung Ellwangen in Richtung Autobahn bei Neunheim unterwegs. An der Ampel der Abzweigung Max-Eyth-Straße übersah er einen wartenden Daimler Benz, konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Der 46-Jährige wurde verletzt; an beiden Autos entstand weiter
  • 748 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feuerwehr-Oldtimer

Ein Feuerwehroldtimertreffen mit 48 historischen Fahrzeugen aus Deutschland und dem benachbarten Ausland, einen Feuerwehrflohmarkt und Tage der offenen Tür veranstaltet der Verein Feuerwehrmuseum in seiner Anlage beim Bahnhof in Winnenden am Samstag, 21. Juni, und Sonntag, 22. Juni. Festbeginn ist am Samstag um 14 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Auf dem weiter
  • 266 Leser

Führungen in der Grabkapelle

Sonderprogramm zum 150. Todestag von König Wilhelm I. von Württemberg
Vor 150 Jahren starb König Wilhelm I. von Württemberg. Anlässlich seines Todestages werden in der Grabkapelle auf dem Württemberg ab Mittwoch, 25. Juni, Sonderführungen angeboten: Am historischen Datum und Ort würdigen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg damit die Lebensleistung des aufgeklärten Monarchen. Ab dem 18. Juli wird Wilhelm weiter
  • 194 Leser

Infos

Termine der Sonderführung in der Grabkapelle: Mittwoch, 25. Juni; Donnerstag, 26. Juni; Freitag, 27. Juni; Samstag, 28. Juni; Sonntag, 29. Juni, jeweils um 16 Uhr. Dauer: 45 Minuten.Preis: Erwachsene 2,50 Euro, ermäßigt 1,30 Euro. ??Mehr Info im Internet: www.grabkapelle-rotenberg.de und www. schloesser-und-gaerten.de. weiter
  • 881 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulinarische Stadtführung in Ellwangen

Die Tourist-Information Ellwangen bietet abendliche Überraschungs-Spaziergänge durch die historische Innenstadt an, bei denen die Teilnehmer auch kulinarische Gaumenfreuden erwarten. Die nächste Führung am Freitag, 4. Juli, beginnt um 19 Uhr und steht unter dem Motto „Lecker – Leicht – Luftig“. Die Führung kostet 30 Euro pro weiter
  • 244 Leser

Neue Unkräuter machen Sorgen

Mitglieder der landwirtschaftlichen Ortsvereine Neresheim und Stetten nahmen Felder in Augenschein
Fehlender Regen machen den Feldern und den Landwirten in diesem Jahr sehr zu schaffen. Dennoch stehen die Bestände recht ordentlich da. Das war das Fazit der gemeinsamen Felderbegehung der Landwirte aus Neresheim und Stetten, bei der verschiedene Bestände besichtigt wurden. weiter
  • 207 Leser
POLIZEIBERICHT

Segelboot am Bucher Stausee „geentert“

Rainau-Buch. Fünf Männer im Alter von 22 bis 48 Jahren gelangten am Dienstagnachmittag gegen 16.40 Uhr über das Wasser an den von außen nicht zugänglichen Bootssteg am Bucher Stausee. Dort setzten sich die deutlich angetrunkenen Badegäste auf eines der dort angeketteten Segelboote, das daraufhin kenterte. Ob dabei Sachschaden entstanden ist, konnte weiter
  • 1
  • 1108 Leser

Tödlicher Unfall mit Kettensäge

Wört. Schrecklicher Unfall beim Werkeln daheim: Ein Rentner verletzte sich mit einer Kettensäge so schwer, dass er starb. Gegen 21.40 Uhr am Mittwochabend fand die Ehefrau ihren 73-jährigen Mann in einer Blutlache liegend. Der sofort alarmierte Notarzt konnte nach Angaben der Polizei nur noch den Tod des Mannes feststellen. Ermittlungen der Kriminalpolizei weiter
  • 303 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Ellwangen. Leichte Verletzungen zog sich eine 19-jährige Rollerfahrerin bei einem Sturz am Dienstagmorgen zu. Sie befuhr gegen 8 Uhr die Ellwanger Straße Höhe Silberburg, als ihr ein schwarzer PKW (vermutlich VW) auf ihrer Fahrspur entgegen kam. Um eine Kollision zu verhindern, zog die Rollerfahrerin nach rechts und prallte gegen den Randstein. Die weiter
  • 851 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vororttermin des Gemeinderates Wört

Am Mittwoch, 25. Juni, trifft sich der Gemeinderat Wört um 19 Uhr zu einer Bemusterung im Rathausneubau und zur Besichtigung des Parkplatzes beim Einkaufszentrum. Themen sind die Sanierung der Schulstraße und die Vergabe der Möblierung für den Rathausneubau. weiter
  • 386 Leser

Ganzheitlicher Glaube gefeiert

Münsterpfarrer Robert Kloker an Fronleichnam im Dialog zwischen Himmel und Erde
Kirchen auf der Gmünder Gartenschau sowie Fronleichnam – diese Themen besprachen Wilfred Nann, Leiter der katholischen Erwachsenenbildung im Ostalbkreis, und Münsterpfarrer Robert Kloker am Kreuztisch im Himmelsgarten. weiter
  • 600 Leser
Das Buch ist als Neuauflage, nachdem es 1994 erstmals erschienen ist, im Editionnova-Verlag erhältlich.Riesentheater ums TheaterRuppertshofen. Schriftstellerin Doris Jannausch weiß genau, wie es hinter den Kulissen eines Theaters tickt. Schließlich war sie selbst über Jahrzehnte Schauspielerin. Daher findet sich der Leser von „Das Paradies ist weiter
  • 165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altmetallsammlung in Heubach

Das Judo-Zentrum Heubach sammelt von Freitag, 20. Juni, bis Montag, 30. Juni, Altmetall. Der Container steht neben der Rosensteinhalle. Gesammelt wird Schrott oder Buntmetall. weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bahnhofsfest in Heubach

Zum 34. Bahnhofsfest am Sonntag, 22. Juni, lädt der Heubacher Liederkranz ins Sängerheim Bahnhof und den Biergarten ein. Um 11 Uhr eröffnet die „Steirische Harmonikagruppe Heubach“ das Fest. Anschließend gibt’s ein gut bürgerliches Mittaggessen, Grillspezialitäten, Kaffee, hausgemachten Kuchen und zünftige Vesper. Am Nachmittag bestreiten weiter
  • 264 Leser

Belanglose Floskeln

Zum Leserbrief von Hans-Peter Stiedl zum Thema Windkraft:„Wer sagt eigentlich, dass Windkraftgegner Atomkraftbefürworter sind? Solche Unterstellungen kommen von Menschen, die entweder ein eigenes finanzielles Interesse an Windkraft haben, oder einfach nur pauschal mit Halbwissen argumentieren. Fakt ist, Wind weht unregelmäßig oder auch gar nicht. weiter
  • 5
  • 194 Leser

Europaparlamentarier zu Gast in Heubach

Peter Simon gibt beim Finanzdialog interessante Einblicke in die Politik der Europäischen Union
Hochrangiger Besuch in Heubach: Auf Einladung der Stadt und des Gewerbe- und Handelsvereins gab der EU-Parlamentarier Peter Simon Einblicke in die Politik der Europäischen Union. weiter
  • 193 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fußballtage in Ruppertshofen

Der TSV Ruppertshofen lädt ein zu den Sommerfußballtagen am Freitag und Samstag, 20. und 21. Juni. Gestartet wird an diesem Freitagabend um 17 Uhr mit dem Jung-Alt-Turnier. Am Samstag beginnt um 13 Uhr das Gerümpelturnier. Die Sonnwendfeier bildet den Höhepunkt am Samstagabend. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 387 Leser

Holzfiguren gestohlen

Göggingen. Erst vor kurzem aufgestellt, ist eine der Holzfiguren an der Schechinger Straße am Ortseingang von Göggingen bereits gestohlen worden, teilt die Gemeinde Göggingen mit. Die Elterninitiative hat Strafanzeige erstattet. Die Figuren sollen Fahrer darauf hinweisen, dass die Überquerung für Fußgänger und Radfahrer wegen der oft zu hohen Geschwindigkeit weiter
  • 488 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Landesrasseschau in Schechingen

Die Züchtervereinigung Limpurger Rind veranstaltet am Samstag, 21. Juni, eine Landesrasseschau mit Vergabe von staatlichen Preisen. Die Prämierung auf dem Marktplatz in Schechingen beginnt um 10 Uhr mit dem Vorführwettbewerb der Züchterjugend. Erwartet werden 50 Zuchttiere. Die Schau endet mit der Siegerauswahl und der Siegerehrung gegen 13.30 Uhr. weiter
  • 442 Leser

Party der Generationen

Dorffest in Mutlangen am Wochenende, 28. und 29. Juni
Abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Musik, 34 internationale Bewirtungsstände, Feuerwerk, Festgottesdienst, Boulespiel, Fun-Park für Kinder und vieles mehr erwartet die Gäste beim 13. Dorffest in Mutlangen. Am 28. und 29. Juni wird das Schulzentrum zur Partymeile für alle Generationen. weiter
  • 177 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenzentrum und Parkplatz

Der Böbinger Gemeinderat tagt am Montag, 23. Juli, um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Themen sind unter anderem die Aussegnungshalle in Oberböbingen, das Seniorenzentrum, die Erweiterung des P&R-Parkplatzes und der Ausbau der Landesstraße Heuchlingen-Mögglingen. weiter
  • 473 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeier der KJG Iggingen

Die KJG Iggingen lädt an diesem Freitag, 21. Juni, zur Sonnwendfeier am Wasserturm ein. Das Feuer wird gegen 22 Uhr entzündet. Für Bewirtung ist gesorgt. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung verschoben. weiter
  • 770 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeier in Frickenhofen

Die Sonnwendfeier der Feuerwehr Frickenhofen beginnt am Samstag, 21. Juni, ab 18 Uhr beim Wanderparkplatz „Hohe Tannen“ . Es gibt einen Fackellauf, bevor das Feuer entzündet wird. Für Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 513 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss berät

Um Wegebaumaßnahmen und Hundetoiletten geht es bei der Sitzung des Technischen Ausschusses im Trauzimmer des Böbinger Rathauses am Mittwoch, 25. Juni, um 16 Uhr. weiter
  • 224 Leser

Viel Arbeit für die neuen Räte

Für die frisch gewählten Gemeinderäte wird’s bald ernst: Die konstituierenden Sitzungen stehen an
Knapp einen Monat nach der Kommunalwahl wird’s für die neu gewählten Gemeinderäte bald ernst: Noch vor der Sommerpause wollen alle Gremien rund um den Rosenstein ihre konstituierenden Sitzungen abhalten. Anzupacken gibt es einiges. weiter
  • 152 Leser

Vorfahrt missachtet: 60 000 Euro Schaden, keine Verletzten

In Böbingen hat es am Mittwochnachmittag ordentlich gekracht: Weil er die Vorfahrtsregelung rechts vor links nicht beachtete, verursachte ein 34-jähriger Opelfahrer rund 60 000 Euro Sachschaden. An der Einmündung in die Straße „Am Südhang“ übersah der Opelfahrer nach Angaben der Polizei wohl den von rechts kommenden Daimler-Benz, nahm ihm weiter
  • 447 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Lauchheim

Der Gemeinderat von Lauchheim trifft sich am Mittwoch, 25. Juni, um 18 Uhr zur Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem: Bürgerfragestunde, Einrichtung einer Außengruppe des Schulkindergartens der Lebenshilfe Aalen im Kindergarten Regenbogen in Hülen sowie die EDV-Ausstattung im Rathaus und in der Schule Lauchheim. weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kapellenfest in Lindorf

Die Kirchengemeinde St. Katharina Lippach und die Einwohner von Lindorf feiern am Samstag, 21. Juni, ein Kapellenfest mit Segnung von allem, was Räder hat. Der Gottesdienst beginnt um 18 Uhr und wird musikalisch von der Band „Immanuel“ mitgestaltet. weiter
  • 416 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Aloisia Hammele, Eichendorffstr. 13, zum 80. und Hedwig Schiefer, Gartenstr. 46/1 zum 83. Geburtstag.Hüttlingen. Richard Apprich, Neue Str. 3, zum 79. Geburtstag.Neresheim-Stetten.. Anneliese Weiß, Härtsfeldstr. 42, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Renate Bahr, Pulfrichstr. 16, zum 75.; Josef Gruber, Heideweg 10, zum 87.; Irene Hofmann, Am Espenrain weiter
  • 174 Leser

Archivgruppe zeigt historische Ansichten

Pfahlheimer Sammler stellen alte Ortsbilder sowie Fotos von privaten und kirchlichen Feiern aus
In Pfahlheim gibt es seit ein paar Jahren eine rührige „Archivgruppe“. Diese sammelt und digitalisiert alte Papierbilder und Dias, die historische Ortsansichten und öffentliche Veranstaltungen zeigen. Derzeit ist im Gemeindezentrum eine erste Ausstellung zu sehen. weiter
  • 210 Leser

Kein Gift: Milane sind verhungert

Tests an zwei Vögeln beendet
Gift war offenbar nicht im Spiel, als gegen Ende März in der Gegend von Willa, nahe Rosenberg, drei tote Greifvögel aufgefunden worden sind. Der erste Verdacht war durchaus in diese Richtung gegangen. weiter
  • 5
  • 237 Leser

Oldtimer-Fahrt und neue Regeln

Ellwangen. 30 Jahre alt wurde der Oldtimerverein Ellwangen heuer. Unter diesem Vorzeichen stand auch eine mehrtägige Ausfahrt mit Oldtimerfahrzeugen ins Montafon nach Bludenz-Brandnertal/Tschengla mit 20 Teilnehmern mit zehn Motorrädern und drei Autos.Während die fünf stärkeren Motorräder und die Autos ihr Ziel aus eigener Kraft erreichten, wurden die weiter
  • 260 Leser

Räte geehrt und verabschiedet

Gemeinderat Tannhausen befasst sich in seiner Sitzung fast ausschließlich mit Personalien
Der Tannhäuser Gemeinderat hat sich in seiner jüngsten Sitzung überwiegend mit Personalangelegenheiten befasst. Eingangs wurde der wiedergewählte Bürgermeister für eine weitere Amtsperiode verpflichtet. Nachfolgend wurden langjährige Gemeinderäte geehrt und ausscheidende Räte verabschiedet. weiter
  • 187 Leser

Arztpraxen ziehen in Anna-Klinik

Folgenutzung des ehemaligen Klinikgebäudes der Schwestern ist jetzt geklärt
Nägel mit Köpfen werden derzeit bei den St.-Anna-Schwestern gemacht. Nach dem jüngst erfolgten Umzug des Hospizes in den Altenheimneubau, ist nun auch die Folgenutzung des ehemaligen Klinikgebäudes geklärt. Es wird saniert und Arztpraxen ziehen dort ein. weiter
  • 5
  • 421 Leser

Die Windböen mit einkalkuliert

Offene baden-württembergische Meisterschaft im Fahnenhochwerfen auf der Landesgartenschau
Dicht an dicht standen die Besucher auf der Landesgartenschau im Himmelsgarten neben der Absperrung. Sie verfolgten gespannt die Handgriffe der insgesamt 150 Teilnehmer der offenen baden-württembergischen Meisterschaft im Fahnenhochwerfen. Aus dem ganzen Ländle waren die Profis angereist und bewiesen großes Können. Sogar ein Weltrekord wurde durch Vanessa weiter

Fronleichnam am Bergaltar

Erstmals seit 2005 großer Festgottesdienst unterhalb der Schönenbergkirche
Die Kirchengemeinden St. Vitus, St. Wolfgang, Heilig Geist und Schönenberg haben gemeinsam Fronleichnamsgottesdienst gefeiert. Hauptzelebrant war Weihbischof Dr. Johannes Kreidler. Die anschließende Prozession mit mehr als Tausend Gläubigen führte vorbei an der Kirche zum Schönenbergfriedhof und zum Kirchplatz. weiter

Riesige Prozession zum Forum

Fronleichnam in Gmünd im Zeichen der Gartenschau – Blumenteppiche auf neuen Plätzen
Der Zug schien kein Ende zu nehmen: Wohl nur selten konnte man eine solch lange und prächtige Prozession am Fronleichnamsfest sehen, wie am Donnerstag in Schwäbisch Gmünd. Entsprechend groß war die Schar der Zuschauer. Das mag nicht zuletzt an der Landesgartenschau gelegen haben, in deren Zeichen das Fest stand. weiter

Erwin Teufel bei der Eröffnung

Ausstellung im Oberkochener Rathaus über den „Europäer Konrad Adenauer“
„Die nationale Einheit war ein Verdienst der konsequenten Politik Konrad Adenauers. Aber er hat auch die europäische Einigung als großes Friedensprojekt gesehen“, betonte Dr. Reinhard Schreiner von der Konrad-Adenauer-Stiftung bei der Eröffnung der Wanderausstellung im Rathaus. weiter
  • 236 Leser

Siebenfacher Vater stirbt an Cholera

Mathias Drabek aus Kutscherau gehörte zu den ersten Todesopfern des 1. Weltkrieges
Mathias Drabek wollte unbedingt an die Front. Der Landwirt aus Kutscherau in der Wischauer Sprachinsel war kränklich, hätte einen leichteren Dienst hinter der Feuerlinie tun können. Aber er wollte 1914 fürs Vaterland streiten, für Österreich-Ungarn. Er war einer der ersten Kutscherauer Opfer des 1. Weltkrieges. weiter
  • 409 Leser

Abschiede in der Apotheke

Anrührende Szenen gab es bei der Schließung der Apotheke Völter am Mittwoch
Die Apotheke Völter, die Apotheke am Markt, ist zu. Um 12.30 Uhr hat sich die automatische Ladentür hinter dem letzten Kunden geschlossen. Für immer. Für die Aalener Innenstadt ein historischer Moment. Denn damit endet nun nach 130 Jahren die Apothekertradition Völter. weiter

Angestellten zusammengeschlagen

An der Tankstelle in der Remsstraße

Schwäbisch Gmünd. Zwischen zwei bislang unbekannten Tätern und einem Angestellten einer Tankstelle in der Remsstraße in Schwäbisch Gmünd ist es am Mittwoch zu einem verbalen Streit gekommen. Als die Parteien vor die Tankstelle traten, wurde der 28-jährige Angestellte von den Tätern mit den Fäusten zusammengeschlagen

weiter
  • 5
  • 697 Leser

74-jähriger Radfahrer von Auto erfasst - tot

Herbrechtingen. Radfahrer tödlich verletzt: Ein 74-jähriger Radler befuhr am Mittwochnachmittag gegen 13.30 Uhr die Landesstraße 1168 von Stetten in Richtung Bissingen. Kurz vor einem Parkplatz näherte sich von hinten ein Mercedes. Der 22-jährige Fahrer erfasste aus bislang unbekanntem Grund den vor ihm fahrenden 74-Jährigen.

weiter
  • 4
  • 2932 Leser

Budget aufgebraucht: Praxis zu

Dr. Riethe schließt seine Hausarztpraxis eine Woche lang wegen Überschreitung des Medikamentenbudgets
Der Bopfinger Hausarzt Dr. Christian Riethe kämpft schon lange gegen die Budgetierung im Gesundheitswesen. Jetzt macht er seine Praxis eine Woche zu, weil er im laufenden Quartal keine Medikamente mehr verordnen kann. Aber darf er das so einfach? weiter
  • 5
  • 843 Leser

Unfall mit Kettensäge - 73-Jähriger tot

Wört. Tragischer Unfall beim Werkeln daheim: Am Mittwoch, gegen 21.40 Uhr, fand die Ehefrau ihren 73-jährigen Ehemann in einer Blutlache. Der sofort alarmierte Notarzt konnte nach Angaben der Polizei nur noch den Tod des Mannes feststellen. Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass der Verunglückte mit einer Elektro-Kettensäge

weiter
  • 4
  • 7956 Leser

Auto überschlägt sich - Fahrer verletzt

Westhausen. Überhöhtes Tempo und Alkohol am Steuer: Am Mittwoch, um 20.20 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Skoda-Fahrer die Autobahn A 7 in Fahrtrichtung Würzburg. An der Anschlussstelle Westhausen fuhr er auf den Verzögerungsstreifen, um die Autobahn zu verlassen. In Folge nicht angepasster Geschwindigkeit wurde der Wagen nach

weiter
  • 2136 Leser

Regionalsport (22)

Brend liegt mit einem Ring vorne

Schießen, Bezirksliga Pistole
Es hat für Brend I gerade noch einmal zur Verteidigung der Tabellenführung gereicht. Mit nur einem Ring Vorsprung verteidigen die Brender ihren Spitzenplatz. weiter

Fünf Neue für den Klassenerhalt

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten verstärkt Kader in Defensive und Offensive
Mit Max Knödler, Marco Grau Robin Eberle, Philipp Ebner und Robin Eisele holt sich Landesligist TSGV Waldstetten fünf neue Talente. Diese sollen helfen, das Ziel Klassenerhalt zu erreichen. weiter
  • 201 Leser

Helge Liebrich als Überraschungsgast

Turnen, STB-Turncamp: Fünf Tage voller Turneinheiten und Showauftritte – Highlight ist Besuch von Spitzenturner
Fünf Tage lang durften sich 32 Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren beim Turncamp im Sport- und Bildungszentrum des Schwäbischen Turnerbundes (STB) austoben. weiter
  • 191 Leser

Laura Philipp verpasst Podium

Triathlon
Die Gmünderin Laura Philipp hat sich den Titel der Deutschen Vizemeisterin über die Triathlon-Mitteldistanz gesichert. Bei der Challenge Kraichgau belegte sie den vierten Platz. weiter
  • 277 Leser

Nächster Titel für Essingen?

Fußball, Erdinger-Meister-Cup: Württembergs Titelträger suchen „Meister der Meister“
Real Madrid hat die Championsleague im Profifußball gewonnen. Nun suchen auch die württembergischen Vereine beim Erdinger-Meister-Cup ihren „Meister der Meister“. Mit dabei ist am Samstag aus dem Ostalbkreis Landesligameister TSV Essingen. weiter
  • 173 Leser

SKler Michael Pares räumt ab

Schießen, Landesmeisterschaft Pistole/Revolver: Wißgoldinger holt mehrere Medaillen
Der SK Wißgoldingen stellte bei den Landesmeisterschaften in Sindelfingen die erfolgreichsten Schützen. Vier Mal Gold, fünf Mal Silber und zwei Mal Bronze erkämpften sich die SK-Schützen in den Disziplinen Großkaliber Pistole/Revolver. weiter
  • 219 Leser

Spitzentrio ganz eng beieinander

Schießen, Bezirksliga Gewehr
An der Tabellenspitze ist es nach dem zweiten Rundenwettkampf ganz eng geworden. Nur ein einziger Ring trennen die drei Erstplatzierten Mannschaften. weiter
  • 185 Leser

TSV ehrt Aktive für über 1600 Spiele

Mit mehr als 1600 Spielen bei den aktiven Fußballern haben Denis Alim, Steffen Gentner, Sven Matt und Albert Fischer im Zuge der Saisonabschlussfeier eine Ehrung des TSV Heubach für diese Leistung erhalten. Das Bild zeigt Albert Fischer (mehr als 430 Spiele), Denis Alim (weniger als 430 Spiele) und Sven Matt (mehr als 400 Spiele) und Steffen Genter weiter
  • 394 Leser

Turnfest zum 150-jährigen Jubiläum

Turnen, Gauturnevent am 5. und 6. Juli bei der SG Bettringen
Im Rahmen seines 150-jährigen Jubiläums veranstaltet der Turngau Ostwürttemberg am 5. und 6. Juli ein großes Turngauevent auf dem Sportgelände der SG Bettringen. Am 5. Juli findet ab 9 Uhr das Gauturnfest mit einem umfangreichen Programm statt. Anmeldungen können noch bis zum 21. Juni per E-Mail an: markus.kastler@web.de abgegeben werden. Am 6. Juli weiter
  • 643 Leser

TVH gibt sich keine Blöße

Faustball, Schwabenliga: Heuchlinger weiterhin führend
Es läuft für die Heuchlinger Faustballer. Auch am dritten Spieltag fuhren die Leintäler gegen Gärtringen (3:1) und Kleinvillars (3:0) je einen Sieg ein. Der TVH bleibt somit weiterhin auf dem ersten Platz in der Tabelle der Schwabenliga. weiter
  • 188 Leser

Von der Spitze verdrängt

Segelfliegen, 2. Bundesliga: Gmünder Segler müssen Tabellenführung abtreten
Am vergangenen Wochenende lieferte Frank Rodewald vom Internationalen Bayreuther Wettbewerb aus den besten Flug. Trotz hochklassiger Flüge mussten die Gmünder die Tabellenspitze nun an den FCC Berlin abtreten. weiter
  • 177 Leser

Zwei Turniere in Ruppertshofen

Fußball, Sommerfußballtage
Der TSV Ruppertshofen lädt am 20. und 21.Juni zu den traditionellen Sommerfußballtagen. Es stehen ein Gerümpel- und ein Jung-Alt-Turnier auf dem Programm. weiter
  • 199 Leser

Footvolley-Elite trifft sich in Gmünd

Footvolley, Internationaler Footvolley-Cup 2014: Brasilianische Trendsportart im Schwäbisch Gmünder Stadtzentrum
„Das wird ein Riesenevent“, freut sich Deutschlands bester Footvolleyspieler Mo Obeid. Die Besten Spieler der Welt machen Schwäbisch Gmünd in den nächsten Tagen zur Hochburg dieses Sports. Den Anfang machten einige Teams bereits im Hobbyturnier. weiter
  • 191 Leser

Am 24. Juni stellt die Deutsche Fußballliga die Spielpläne vor

Gegen wen startet der VfR Aalen in die Zweitligasaison 2014/2015? Geschäftsführer Andreas Rettig von der Deutschen Fußballliga (DFL) stellt am kommenden Dienstag um 12 Uhr die Spielpläne für die 52. Saison der 1. Bundesliga und die 40. Spielzeit der 2. Bundesliga vor.Der erste Spieltag wird am ersten August-Wochenende ausgetragen. Die Winterpause beginnt weiter
  • 1343 Leser

Gute Ausbeute sorgt für blendende Stimmung

Schwimmen, Deutsche Jahrgangsmeisterschaften in Berlin: Drei Titel und viele Endlaufteilnahmen der SVG an den ersten Wettkampftagen
Die Stimmung im Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd konnte schon zum Auftakt der Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin nicht besser sein. Im Jahrgang 1997 holte Maximilian Forstenhäusler einen und Henning Mühlleitner zwei Titel. weiter
  • 180 Leser

Zweite Etappe passiert Barnsley

Barnsley, die englische Partnerstadt von Schwäbisch Gmünd, ist im Tour de France-Fieber, Am Sonntag, den 6. Juli, wird Barnsley historisch berührt werden. Die Tour de France-Fahrer mit ihrer Entourage passieren bei der zweiten Etappe des berühmten Fahrradrennens das Barnsleyer Gebiet beim südlichen Teilort Langsett. Danach setzen sie ihren Weg in Richtung weiter
  • 666 Leser

„Besser als jede Trainingseinheit“

Fußball, Testspiel: VfR Aalen gastiert am Freitag beim Kreisligisten SSV Aalen – Collin Quaner und Nico Zahner fallen aus
Erstes Testspiel am vierten Trainingstag. Der VfR Aalen schickt am Freitag beim Kreisligisten SSV Aalen zwei unterschiedliche Mannschaften aufs Feld. Dabei hat Trainer Stefan Ruthenbeck eine klare Vorstellung, was er von seinen Profis sehen will. Nicht mit dabei sind Collin Quaner und Nico Zahner. Anpfiff: 18.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 210 Leser
SPORT IN KÜRZE

Steinheim steigt ab

Fußball. Der TV Steinheim steigt in die Fußball-Kreisliga A ab. Im entscheidenden Relegationsspiel um den Klassenerhalt verloren die Steinheimer am Donnerstagnachmittag in der Verlängerung gegen den Zweitplatzierten der Heidenheimer Kreisliga A III, den SC Hermaringen, 0:1. Damit steigt Hermaringen in die Bezirksliga auf. weiter
  • 967 Leser

Leserbeiträge (6)

Gefahr: Fracking

Zu: „Nicht verteufeln – Wissenschaftler wollen sachliche Diskussion über das Gas-Fracking“, SchwäPo vom 17. Juni:Es ist keine überzeugende Argumentation der Wissenschaftler für das Gas-Fracking, dass es bei allen Technologien Risiken gebe. Daraus kann sich nur ableiten, die Risiken bei der konventinellenGas- und Erdölgewinnung zu minimieren weiter
  • 4
  • 1288 Leser

Mehr Radwege

Warum ist immer der Fußgänger im Nachteil?Der Fußgänger ist auf dem Gehweg nicht mehr sicher! Obwohl wir Fußgänger keine Knautschzone besitzen, werden wir auf den Fußgängerwegen und Fußgängerzonen immer mehr von Radfahrern und Autofahrern bedrängt. Nicht nur in Oberkochen und Aalen flitzen immer mehr erwachsene Radfahrer auf den Gehwegen oder die Autofahrer weiter
  • 5
  • 1201 Leser

Bevölkerungsschutzübung 2014

Do. 19.6.2014

7:00 Treffpunkt im RZ in Aalen. Alle sind pünktlich und tragen sich zügig in die Meldekarten ein. Wir starten pünktlich um 7:30.

Eine reibungslose Anreise über die A7, Füssen Grenztunnel, mit erstem Halt direkt nach dem Tunnel. Dann weiter über Fernpass und Imst sowie Landeck zum Reschenpass. Vor Landeck

weiter
  • 1389 Leser

Sommerfest mit Sonnwendfeier beim KTZV-Lindach

 

Der Kleintierzuchtverein Lindach feiert  im Jubiläumsjahr 2014 sein Sommerfest

mit Sonnwendfeier vom 04.07 bis 06.07.2014.

Der KTZV feiert sein Sommerfest beim „Hennahäusle“ ab Freitag den 04.07. mit Zeltbetrieb mit Bar und Ballonwettbewerb mit intressanten Preisen für die Jugend.

Beginn am Freitag ab 17.00 Uhr.Gegen 

weiter
  • 2040 Leser

Tante-Emma-Laden vs. Discounter (2. Aufruf)

Liebe Schwaepo-Leserinnen und Schwaepo-Leser,

im Rahmen der Lehrveranstaltung "Case Studies" an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen, möchten wir gerne eine Umfrage zum Thema „Tante-Emma-Laden vs. Discounter“ durchführen.

Hierfür würden wir Sie gerne bitten sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen (13 kurze

weiter
  • 5
  • 1952 Leser