Artikel-Übersicht vom Sonntag, 06. Juli 2014

anzeigen

Regional (64)

Fünf-Knopf-Turm

Ein Wahrzeichen von Schwäbisch Gmünd – mitten im Landesgartenschaugelände. Der Fünf- Knopf- Turm in der Robert-von-Ostertag-Straße ist während der Gartenschau für alle Besucher frei zugänglich. 96 Stufen voller Geschichte und Informationen über die Stauferstadt regen zum Besichtigen des Turmes an. Der Blick über Gmünd und die Region aus den Fenstern weiter
  • 862 Leser

GUTEN MORGEN

Mal leidenschaftlich, mal brüderlich, mal vorsichtig, mal fordernd, mal nur angedeutet. Auf die Hand – vollendet oder nicht – , auf die Wangen – links, rechts –, auf den Mund. Zur Begrüßung, zum Abschied, als Geste der Zuneigung oder der Ehrerbietung. Beim Küssen gibt’s keine Grenzen. Na gut, in manchen Ländern sollten weiter
  • 169 Leser
SCHAUFENSTER

Köders „Sommerland“

Zu einem Ausflug ins „Sommerland“ lädt das Ellwanger Sieger Köder Museum ein. Unter dem Titel „Sommerland – Sieger Köder froh und heiter“ ist bis zum 20. September eine Sonderausstellung integriert, in der heitere Objekte, Figuren, Poesiealben, Karikaturen zu sehen sind, die die große Bandbreite des Schaffens Sieger Köders weiter
  • 476 Leser

Zuviel Tempo kostet Geld

Erlaubt sind 10km/hÜberschreitungenbis 10 km/h 15 Euro11 bis 15 25 Euro16 bis 20 35 Euro21 bis 25 80 Euro 1 Punkt26 bis 30 100 Euro 1 Punkt31 bis 40 160 Euro 2 Punkte1 Monat FahrverbotFußgänger behindern 15 EuroFußgänger gefährden 60 Euro1 Punkt weiter
  • 900 Leser

Wer den Tod übers Ohr haut ...

Kulturverein Schloss Laubach zeigt „Der Brenners Karl vom Blumenhof“
Wer mit dem Tod spielt und gewinnt, bekommt es mit Petrus zu tun. Was der Brandner Kaspar schon zu spüren bekam, erfährt beim Sommertheater des Kulturvereins Schloss Laubach nun auch der Brenners Karl vom Blumenhof. Helmut Klotzbücher bringt den Kurt-Wilhelm-Klassiker als lokal geprägte Komödie auf die Freilichtbühne vor dem Eiskeller in Abtsgmünd-Hohenstadt. weiter
  • 567 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. In der Täferroter Straße fuhren am Freitagmorgen zwei Autos aufeinander. Ein 20-jähriger VW-Fahrer konnte nach Polizeiangaben nicht mehr rechtzeitig hinter einem am Fußgängerüberweg haltenden Citroen stoppen. Der Schaden wurde auf etwa 2500 Euro geschätzt. weiter
  • 1100 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung des Kindes im Fokus

Was braucht mein Kind für seine geistige und körperliche Entwicklung wirklich? Der Kurs Gruppe II (für Kinder von 5 bis 8 Monaten) findet am Dienstag, 8. Juli, von 15.30 bis 16.30 Uhr in der der Physiotherapeutischen Abteilung am Stauferklinikum Mutlangen statt. Die Teilnahme beträgt 9 Euro pro Termin und 30 Euro für 4 Termine. Anmelden unter (07171) weiter
  • 175 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen helfen Frauen

Am Samstag, 12. Juli, findet in den Räumen des Vereins ´“Frauen helfen Frauen“ in der Parlerstraße 31 ein Fortbildungsseminar für die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen des telefonischen Beratungsdienstes statt. Das Seminar beginnt um 9.15 Uhr und endet um 14 Uhr. Frauen, die sich für eine ehrenamtliche Mitarbeit im Verein interessieren, weiter
  • 459 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In die Waldorfschule als Quereinsteiger

Am Dienstag, 8. Juli, um 18.30 Uhr findet in der Mensa der Freien Waldorfschule ein Infotreff für alle statt, die sich für einen Wechsel interessieren oder die Waldorfschule kennenlernen wollen. Infos unter (07171) 8748 87-0 oder auf www.waldorfschule-gmuend.de. weiter
  • 470 Leser

Madelene ist Dirndl-Königin

Bopfingen. Es war ein Wimpernschlag-Finale bei der Wahl zur Ipfmess-Dirndl-Königin 2014: Mit einem Punkt Vorsprung hat sich am Sonntag die 17-jährige Madelene Dietenmeier aus Oberriffingen in diesem Jahr die Krone geholt.Tausende Besucher strömen täglich – und noch bis einschließlich Dienstag – zum größten Volksfest der Region. Zum historischen weiter
  • 631 Leser

Montag, 7. Juli

Tag der Ausbildung im Forum Gold und Silber, Talente & Patente im Landkreis, ganztägigSchneckenresistente Pflanzen, Aussteller: OGV Eschach im Streuobstzentrum, ganztägigDie Blumenhalle/ Black Box Gold- und Silberschmiede ist heute wegen Umbaus geschlossen.10 Uhr: Forum Gold und Silber: Jagsttalschule Westhausen: Stein und Holz – ein interaktives weiter
  • 188 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Spraitbach. Am Freitag gegen 14 Uhr kam ein 25-jähriger Motorradfahrer auf der B 298 zwischen Spraitbach und Mutlangen nach Polizeiangaben in einer scharfen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Er wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 4000 Euro. weiter
  • 1158 Leser
POLIZEIBERICHT

Opel beschädigt

Schechingen. Ein auf einem Parkplatz im Hirtenweg abgestellter Opel wurde am Freitag zwischen 19 Uhr und 23.30 Uhr von einem unbekannten Fahrzeuglenker beschädigt. Dieser verließ die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd unter (07171) 3580 zu melden. weiter
  • 735 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Radtour für Senioren durchs Lautertal

Die von dem ADFC und der Spitalmühle geplante Radtour für Senioren am Dienstag, 8. Juli, startet um 9 Uhr am Schießtal-Parkplatz und führt durchs Lautertal. Den Teilnehmern wird empfohlen, einen Fahrradhelm, Flickzeug und einen Ersatzschlauch mitzunehmen. Ebenso ist ein kleines Vesper und Trinken empfehlenswert. Die Strecke beträgt etwa 60 Kilometer. weiter
  • 231 Leser
POLIZEIBERICHT

Reisebus im Weg

Schwäbisch Gmünd. Ein 35-jähriger Autofahrer wollte am Samstagnachmittag auf dem Landesgartenschau-Parkplatz Himmelreich ausparken. Nach Polizeiangaben übersah er dabei einen Reisebus, der aus dem Parkplatz herausfahren wollte. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von etwa 11 000 Euro. weiter
  • 1219 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Strickkreis trifft sich

Alle, die gerne Handarbeiten verrichten, sind eingeladen am Montag, 7. Juli, um 17 Uhr in die Gaststube des „Schwäbisch Gmünder Bier- und Jagd-Museum“ in der Franz-Konrad-Straße 61 auf dem Rehnenhof, in der Nähe des Aussichtspunkts Lindenfirst, zu kommen. Infos unter Telefon (07171) 71332. weiter
  • 563 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tina Stroheker in der Villa Seiz

Am Mittwoch, 9. Juli, liest die Autorin Tina Stroheker um 19 Uhr in der Villa Seiz in der Nepperberg 4 aus ihrem Buch „Luftpost für eine Stelzengängerin“ . Eintritt frei für Inhaber einer Dauer- bzw. Tageskarte der Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd. Infos unter www.gmuend2014.de. weiter
  • 833 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Überholen

Gaildorf. Ein 49-jähriger Hyundaifahrer überholte in einer Rechtskurve auf der Kreisstraße bei Eutendorf einen Lastwagen und prallte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der Schaden wird auf 24 000 Euro geschätzt. weiter
  • 939 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Böbingen. An der Kreuzung der Landesstraßen 1161 und 1162 stießen am Freitagmorgen zwei Autos zusammen, dabei entstand ein Schaden von rund 6000 Euro. Die 72-jährige Fahrerin eines VW fuhr gegen 8.35 Uhr aus Richtung Böbingen in die Landesstraße zwischen Mögglingen und Heubach ein. Dabei schätzte sie nach Polizeiangaben die Lücke zu einem vorfahrtberechtigten weiter
  • 537 Leser

Weltmeisterliche Ipfmess-Stimmung

Tausende Besucher strömen täglich unter Bopfingens Hausberg zum größten Volksfest in Ostwürttemberg
Sonne satt und beste Laune. Auch die 203. Ipfmess wird zu einem wahren Freudenfest. Noch bis einschließlich Dienstag befindet sich Bopfingen im friedlich, fröhlichen Ausnahmezustand. Fantastisch. weiter

Haus Lindenhof feiert

Bestes Wetter, viel Musik und gutes Essen sorgten für viele Besucher beim diesjährigen Stiftungsfest
Das Jahresfest des Hauses Stiftung Lindenhof ist eine feste Einrichtung im Gmünder Raum. Am Sonntag war es wieder so weit. Bei sonnigen Wettern kamen viele Besucher. Um sich zu informieren, aber auch um sich unterhalten zu lassen. Dazu gab es Musik, bestes Essen sowie Kaffee und Kuchen aus häuslicher Herstellung. weiter
  • 202 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die ganze Welt der Greifvögel und Eulen

Die Stauferfalknerei Lorch bietet am Montag, 7. Juli, einen Extra-Termin ihrer Flugschau „Die ganze Welt der Greifvögel und Eulen“ an. Beginn ist um 14.30 Uhr. Schauplatz ist der südliche Teil des Weleda-Abschnitts im Himmelsgarten. Das SWR-Fernsehen zeichnet auf. weiter
  • 642 Leser

Gesangsverein Ruppertshofen ausgezeichnet

Baden-Württemberg verleiht beim Landes-Musik-Festival die „Conradin-Kreutzer-Tafel“ an verdiente Musiker
Auf dem Landesmusikfestival wurde am Samstag die Conradin-Kreutzer-Tafel verliehen, die Auszeichnung des Landes Baden-Württemberg für Amateurmusikvereinigungen, die mindestens 150 Jahre alt sind, ging an rund 50 Vereine. Einer davon war der Gesangsverein Ruppertshofen. weiter
  • 174 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Renter treffen sich

Die Rentner der Firma „Erhard & Söhne“ treffen sich am Mittwoch, 9. Juli, ab 15 Uhr im Gasthaus Falken in der Waldstetter Gasse zu einem gemütlichen Beisammensein. weiter
  • 283 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe

Das nächste Treffen der Fibromyalgie-SH findet am Dienstag, 8. Juli, um 18.30 Uhr im DRK Weissensteinerstrasse 40 statt. Thema: Alternative Heilmethoden. Referentin ist die Heilpraktikerin Britt Windmüller. weiter
  • 758 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VHS stellt sich vor

Seit der Gründung 1946 hat sich die Gmünder VHS verändert und ist doch ihren Kerngedanken treu geblieben. Ingrid Hofmann, Leiterin der VHS stellt die VHS am Mittwoch, 9. Juli, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus vor. Dazu sind alle interessierten Frauen recht herzlich eingeladen. weiter
  • 590 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDGertraud Unger, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 84. GeburtstagPaul Kuenz, Carl-Zeiss-Straße 5, Lindach, zum 84. GeburtstagRenate Nägele, Auf der Au 41, Großdeinbach, zum 77. GeburtstagHelga Kunz, In der Ebene 8, Lindach, zum 76. GeburtstagDieter Scholz, Becherlehenstraße 76/2, zum 74. GeburtstagKarl Reiterbauer, Schloßstraße 38, Lindach, weiter
  • 304 Leser

Ein Marsch für die Landesgartenschau

Musikverein Bargau und Liederkranz Straßdorf überzeugten Zuhörer bei ihrer Sommerserenade am Sonntagabend
Der Musikverein Bargau und der Liederkranz Straßdorf überzeugten beim gemeinsamen Auftritt im Himmelsgarten. Uraufgeführt wurde der „Landesgartenschaumarsch“. weiter
  • 376 Leser

500 Schüler tanzen in Gmünd

Montag im Congress-Centrum
Tausend Füße tanzen: 500 Schüler lassen bei der 22. „Schultanzbegegnung Baden-Württemberg“ am Montag, 7. Juli, ab 18 Uhr das Congress-Centrum Stadtgarten zum bewegten Raum werden. weiter
  • 194 Leser
KURZ UND BÜNIDG

Baby baden, wickeln, anziehen

Damit aus Badestress Badespass, damit Windelnwechsel nicht zur schweißtreibenden Aktion wird, damit Pflege fürs Baby zur Wohltat wird, erlernt man unter fachkundiger Anleitung alles, was man für den Umgang mit seinem Baby wissen sollte Der im Stauferklinikum stattfindende Kurs findet am Donnerstag, 10. Juli, um 19 Uhr auf der Station 23, Neubau, statt. weiter
  • 421 Leser
KURZ UND BÜNIDG

Beachparty im Bettringer Freibad

Am Freitag, 11. Juli, findet im Freibad am Strümpelbach in Bettringen eine große Beachparty statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Band „FREECHARGE“. Beim Beachvolleyballfeld sorgt DJ „This is Nuts“ für Stimmung. Bei den Beachparties in Bettringen gibt es gutes Essen und Trinken, eine Cocktail- und eine Sektbar. Es weiter
  • 804 Leser
KURZ UND BÜNIDG

Informationsveranstaltung des PFS

Das Pädagogische Fachseminar (PFS) lädt ein zur Informationsveranstaltung, die am Freitag, 11. Juli, von 15 bis eta 16.30 Uhr, im Hörsaal 2 des Hörsaalgebäudes der Pädagogischen Hochschulestattfindet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter www.pfs-gmuend.de“ oder telefonisch: (07171) 983 355. weiter
  • 1047 Leser
KURZ UND BÜNIDG

Italienische Küche in Straßdorf

Die VHS in Straßdorf bietet am Donnerstag, 10. Juli, von 18.30 bis 21.30 Uhr einen Kochkurs in der Römerschule an.Info und Anmeldungen im Bezirksamt Straßdorf unter Telefon (07171) 41016. weiter
  • 520 Leser
KURZ UND BÜNIDG

Mehrsprachigkeit und Multikulturalität

Am Donnerstag, 10. Juli, hält Prof. Dr. Euline Cutrim Schmid um 18.15 Uhr in Hörsaal 1 der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ihre Antrittsvorlesung zum Thema „Teaching English in Multilingual Contexts“. Darin beschäftigt sie sich mit dem Thema Mehrsprachigkeit und Multikulturalität im Schulumfeld. Unter anderem berichtet sie über weiter
  • 503 Leser

14 Musikschulen musizieren

Erster Musikschultag auf der Landesgartenschau mit Bigbands, Percussion und Streichern
Die Aufregung stieg, als 100 Kinder mit ihren Instrumenten die Sparkassenbühne der Landesgartenschau bestiegen. Denn zum ersten Mal hatten sich für den Musikschultag 14 Musikschulen aus Ostwürttemberg zu einem Liedorchester zusammengeschlossen. weiter
  • 361 Leser

Lilien ersteigert

Gartenschaublumen für den guten Zweck
Alle zehn Tage werden die Blumen zur Landesgartenschau turnusmäßig ausgewechselt. Statt nun die immer noch sehr gut erhaltenen Pflanzen einfach wegzuwerfen, werden sie versteigert. Vom Oberbürgermeister. weiter
  • 585 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden ist Mutlangen

DRK-Blutspendedienst lädt zur Blutspende ein am Dienstag, 8. Juli, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in die Gemeindehalle, Hornbergstraße, in Mutlangen ein. (drin am 5. Juli) weiter
  • 176 Leser

FC Durlangen feiert Hocketse

Drei kräftige Hammerschläge benötigte Bürgermeister Dieter Gerstlauer am Samstagabend, um das von der Hirschbrauerei gestiftete Fässchen anzuzapfen. Zuvor nahm Gerstlauer die Siegerehrung für die Verwaltungspokalrunde der AH-Mannschaften vor. Auf Platz vier spielte sich Ruppertshofen, die Spraitbacher errrangen Platz drei, die Lokalmatadoren von Durlangen weiter
  • 217 Leser

Gemeinsame Hilfsaktion

Pauline erhält 5707 Euro für Delfintherapie
In einer beispielhaften gemeinsamen Hilfsaktion der Geschäftsführung und der gesamten Mitarbeiterschaft der „voestalpine Polynorm GmbH & Co.KG“ für die kleine Pauline Härer aus Göggingen kamen 5707 €Euro für ihre Delfintherapie zusammen. weiter

Keine Panik beim Präsentieren

Die „Schüleruni“ im Franziskus Gymnasium Mutlangen macht Achtklässler fit
Mit staubtrockener Kehle und einer gewissen Portion Lampenfieber präsentierten die Jugendlichen der Klassenstufe acht des Mutlanger Franziskus Gymnasiums ihre Fachvorträge vor einem großen Zuhörerkreis. Die beachtliche Herausforderung „Schüleruni“ meisterten sie mit Bravour. weiter
  • 151 Leser

Schulsanitäter in Mutlangen

Seit einem Jahr versorgen Schulsanitäter die Schülerinnen und Schüler der Realschule Mutlangen bei kleineren und größeren Unfällen und Beschwerden. Erstmals nun waren die Sanitäter des Deutschen Roten Kreuzes, Ortsgruppe Mutlangen, und 16 Schulsanitäter der Realschule beim Dorffest in Mutlangen gemeinsam im Einsatz. Einfühlsamer Umgang mit Hilfsbedürftigen, weiter
  • 172 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spraitbach auf der Gartenschau

Die Gemeinde Spraitbach wird am Dienstag, 8. Juli, ab 18 Uhr das Ostalbvesper auf der Landesgartenschau im Himmelsgarten bei Wetzgau ausrichten. Am selben Tag wird es ab 16.30 Uhr auf der Bühne in Wetzgau Darbietungen Spraitbacher Vereine und Institutionen geben. weiter
  • 627 Leser

Zu Besuch in Ungarn

Gschwender DRK-Initiative besichtigt bei ihrem Ausflug das Schloss Eszterhazy in Fertöd
Die Mitglieder der DRK-Initiative Gschwend reisten über Salzburg und Krieglach zum Schloss Eszterhazy in Ungarn.Gschwend. Bei guten Reisewetter ging die Fahrt über Dasing, Salzburg, St.Gilgen, Bad Ischl, Liezen nach Krieglach.. Vor dem Abendessen wurden die Senioren mit einem „Schapserl“ begrüßt.Der zweite Tag führte nach Breitenbrunn am weiter
  • 137 Leser
KURZ UND BÜNIDG

„Ensemble Vision“ in Silberwarenfabrik

Als „Ensemble Vision“ laden Katharina Senkova (Klavier) und Dmitry Fomitchev (Violine) am Freitag, 11. Juli, um 19.30 Uhr zum kammermusikalischen Abend in die Silberwarenfabrik in Heubach ein. Der Eintritt zu dem Konzertabend kostet zehn Euro, ermäßigt fünf Euro. weiter
  • 667 Leser
KURZ UND BÜNIDG

Kaiserberger Musikanten spielen auf

Am Mittwoch, 9. Juli, spielen die Kaiserberger Musikanten live ab 15.30 Uhrim Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Für fetzige Musik und gute Stimmung ist also bestens gesorgt. Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt. Der Eintritt ist frei.Seniorenwanderung zum FalkenbergStart ist am Mittwoch, 9. Juli, um 13.30 Uhr am Rathaus weiter
  • 353 Leser

Wer hat das älteste Bad?

Wo durfte erstmals im Freien geplantscht werden? Die Tagespost hatte vor einiger Zeit berichtet, das älteste Freibad der Region habe 1936 in Heubach eröffnet. Daraufhin meldete Fritz Beißwanger Böbinger Ansprüche an: Das Freibad dort sei bereits vier Jahre vorher in Betrieb gegangen. Das wiederum rief jetzt Klaus Schlumpberger auf den Plan. dav weiter
  • 842 Leser

Freibad in Heubach war doch früher dran

Klaus Schlumpberger hat den Beweis: die erste Badeanstalt in der Region lag nicht in Böbingen, sondern im Klotzbach am Scheuelberg
Wer hat denn nun das Älteste? Zuerst stand in der Zeitung, das erste Freibad der Region habe in Heubach eröffnet. Ein Böbinger Lokalpatriot hat den Redakteur daraufhin eines Besseren belehrt. Jetzt schlägt Heubach zurück. weiter
  • 5
  • 234 Leser

Glanzvolles Jubiläumskonzert

Gelebte Klangwelten – Ellwanger Kantorei und Gäste verzaubern in der Stadtkirche
In den Fokus ihres festlichen Konzerts zum Stadtjubiläum rückte die Ellwanger Kantorei, in Kooperation mit dem Akademischen Chor der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Kompositionen zum Fest Mariae Heimsuchung. Auch dank des überzeugenden Main Barockorchesters Frankfurt und hervorragender Solisten reifte Musik von Bach zur erhebenden weiter
  • 466 Leser

Gmünd als Hauptstadt der Musik

90 Musikformationen zum Landes-Musik-Festival in Innenstadt und Gartenschaugelände
„Musik zwischen Himmel und Erde“ nannte sich das Landes-Musik-Festival am Samstag. Mit Open-Air-Konzerten, Kirchen- und Platzkonzerten wandelten sich Innenstadt und Gartenschaugelände zum musikalischen „El Dorado“. weiter
  • 5
  • 276 Leser

Melancholie der Liebe

Argentinische Lieder auf Schloss Fachsenfeld
Vor dem Haupthaus des Schlosses Fachsenfeld und am strahlenden Sonntagmorgen günstig in seinem Schatten waren Bühne, Flügel, Stuhlreihen hergerichtet: Kammermusikforum open air, diesmal nicht im Ökonomiegarten wegen des Fachsenfelder Dorffestes. weiter
  • 509 Leser

Für die 70er regnet’s Rosen

Altersgenossen feiern farbenprächtig mit Umzug, Barockgewändern und Musik
Sie hatten sich wirklich was einfallen lassen, die 70er, für ihren Umzug, der farbenprächtig, musikalisch vielseitig und voller Aktionen ablief. Der Himmel machte es auch spannend mit dem schnellen Wechsel zwischen Sonnenschein und schwarzen Wolken, die aber keinen Tropfen fallen ließen. weiter
  • 5

Gschwend ist da

Gemeindevorstellung im Forum Gold und Silber
Alle Zeichen auf Landesgartenschau standen am Wochenende bei der Gemeinde Gschwend. Nach dem Ostalbvesper am Freitag präsentierte sich die Gemeinde am Samstag und Sonntag im Forum Gold und Silber. weiter
  • 449 Leser

Von der Ernte bis zur Suppe

Beim Suppenstern der Pädagogischen Hochschule erleben Kinder den Weg des Gemüses zur leckeren Suppe
Unter der Woche kommen angemeldete Gruppen. Samstags darf jeder mitmachen – am Suppenstern der Pädagogischen Hochschule. Leckere Gemüsesuppe steht auf der Speisekarte – davor heißt es für die Kindern waschen, schälen und schneiden. Und ganz nebenbei: Lernen. weiter
  • 118 Leser

Musikschule zum Anfassen

Jugendmusikschule Rosenstein lud am Samstag zum Ausprobieren in die Silberwarenfabrik
Über regen Zulauf freute sich die Jugendmusikschule Rosenstein (JMS) in Heubach. Sie hatte am Samstag zu einem Instrumentaltag in die Silberwarenfabrik geladen, bei dem sich Schüler und Eltern über Angebote und die Vielfalt an Instrumenten informieren konnten. weiter
  • 183 Leser

Kulturetagen in der alten Mühle

Der neue Verein feiert sein Gründungsfest auf der Terrasse des Frapé am Rand der Aalener City
Es war ein Kommen und Gehen an diesem ersten Tag des offenen Turms an der Julius-Bausch-Straße in Aalen. Der neue Verein „Kulturetagen e.V.“ hatte am Samstag zum Gründungsfest auf die Terrasse des Frapé geladen. weiter
  • 4
  • 551 Leser

Kirschenpflücken endet tödlich

Tragische Verkettung unglücklicher Umstände kostet eine 28-Jährige das Leben

Aalen-Unterrombach. Tragisches Unglück bei der Ernte: Am Samstag, gegen 20 Uhr, wollte ein südosteuropäisches Ehepaar im Bereich Aalen-Sandberg Kirschen pflücken. Das Ehepaar ist laut Polizei seit einer Woche in Deutschland als Erntehelfer tätig. Auf dem Gehöft, wo das Paar Kirschen pflücken sollte, hatte das Paar

weiter
  • 3
  • 11832 Leser

Reisebus im Weg - 11 000 Euro Schaden

Ein 35-jähriger Autofahrer wollte am Samstagnachmittag auf dem Landesgartenschau-Parkplatz Himmelreich ausparken. Nach Polizeiangaben übersah er dabei einen Reisebus, der gerade aus dem Parkplatz herausfahren wollte.Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von etwa 11 000 Euro.

weiter
  • 685 Leser

60 Teilnehmer eines Jugendcamps erkrankt

Großeinsatz der Rettungskräfte in Ulm - inzwischen steht fest: Es war eine Lebensmittelvergiftung

Ulm. Großeinsatz für Polizei, Rettungsdienste und Behörden am Sonntagmorgen in Ulm: Fast 60 Menschen sind erkrankt. Sie hatten sich eine Lebensmittelvergiftung zugezogen, wurde inzwischen bekannt. Die Symptome der Erkrankung traten im Laufe der Nacht auf und wurden am frühen Morgen den Rettungsdiensten gemeldet. Zahlreiche Besucher

weiter
  • 5
  • 2685 Leser

Ipfmess-Nacht: Feiern, aber nicht Schlägern

Bilanz der Polizei am Sonntagmorgen

Bopfingen. Es blieb ziemlich ruhig - keine Nachricht, die die Zeitung üblicherweise melden würde. In diesem Fall aber hat der Satz trotzdem Nachrichtenwert: Anders als vor einigen Jahren, als es in der Nacht zum Sonntag auf der Ipfmess eine große Schlägerei gegeben hatte, war es diesmal friedlich. Die Menschen feierten ausgelassen,

weiter
  • 5
  • 2925 Leser

Regionalsport (12)

SPORT IN KÜRZE

Drei Sieger zur Premiere

Fußball. FSV Waiblingen, FC Normannia Gmünd und SSV Aalen heißen die Sieger bei der Premiere des Gmünder Landesschaugartenschau-Cups für E-, F- und D-Junioren am Wochenende. Ein ausführlicher Bericht folgt. weiter
  • 817 Leser

Gmünd hat zwei Deutsche Meister

Kampfsport, Taekwondo
Die Pädagogische Hochschule Gmünd hat zwei neue Deutsche Meister. Carolina Mariam und Abed Hourani sicherten sich den Titel bei den Taekwondo Hochschulmeisterschaften in Konstanz.Der sportliche Höhepunkt für die beiden Kampfsportler gelang in der Kategorie Paar Freestyle. Hier gewannen Mariam und Hourani beide den Titel und sind somit Deutsche Hochschulmeister weiter
  • 360 Leser

Lorch feiert sich und seine Pferde

Reitturnier, Spring- und Dressurturnier auf dem Lorcher Goldwasen: Sarah Pfeiffer holt einzigen Sieg für Gastgeber
Ganz im Zeichen des Pferdesports stand das Wochenende in Lorch. Dieses Jahr gab es – aus Anlass des 40-jährigen Bestehens des Reitvereins Lorch – sowohl Spring- als auch Dressurprüfungen. Den einzigen Sieg für den Gastverein sicherte sich Sarah Pfeiffer auf Divario in der Springpferdeprüfung der Klasse A**. weiter
  • 192 Leser

Mädels mit Talent

Fußball, Tag des Mädchenfußballs auf der Gartenschau
Die Jugendmeile stand am Samstag ganz im Zeichen des Mädchenfußballs. Zahlreiche Mädchen aus Vereinen, aus umliegenden Schulen und anwesende Landesgartenschaubesucherinnen nutzten die Möglichkeit das DFB-Fußballabzeichen zu machen. weiter
  • 433 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSG mit Pech vom Punkt

Fußball. Die AH-Fußballer der TSG Hofherrnweiler haben beim Deutschland Ü32-Supercup alle Erwartungen übertroffen und scheiterten erst nach einem packendem Elfmeterschießen im Halbfinale. Letztlich belegte die AH der TSG den vierten Platz. weiter
  • 5
  • 686 Leser

„Deutschland ist Titelfavorit“

Fußball: Kommentatoren-Legende Werner Hansch moderiert WM-Talk mit Fußballexperten
Der Mann mit der unverkennbaren Stimme des Ruhrpotts: Werner Hansch war jahrelang ein Markenzeichen des deutschen Fernsehfußballs. Zusammen mit den Fußball-Experten Fritz Walter, Buffy Ettmayer, Silvio Meißner und Klaus Fischer diskutierte er auf der Gmünder Remsparkbühne über die Weltmeisterschaft in Brasilien. weiter
  • 499 Leser

Baiker wird Zweite

Leichtathletik, Junioren-WM-Ausscheidung U20
Dorina Baiker (LG Staufen) ist die beste Deutsche – zumindest in ihrer Sportart. Bei nicht optimalen Bedingungen eroberte die Stabhochspringerin den zweiten Platz bei den Junioren-WM-U20-Ausscheidung des Deutschen Leichtathletikverbandes in Mannheim. weiter
  • 188 Leser

Degenfelder Dominanz

Skispringen, VR-Talentiade: SCD-Nachwuchsspringer erobern Podestplatzierungen
Das Podest ist fest in Degenfelder Hand. Bei der VR-Talentiade und dem Sommerspringen in Königsbronn überzeugten die Nachwuchsspringer des SC Degenfeld durchweg mit guten Leistungen. Sie eroberten zahlreiche Plätze auf dem Treppchen.Der lange Tag begann wieder mit den jüngsten Springerinnen und Springern mit der VR-Talentiade. Gesprungen wurde zuerst weiter
  • 152 Leser

Jubiläums-Turnfest ein voller Erfolg

Turnen, Gaukinderturnfest: Rund 1000 Kinder tummeln sich auf dem Gelände der SG Bettringen
Herrliches Wetter lud mehr als 1000 Kinder auf die Sportanlagen der SG Bettringen zum Gaukinderturnfest des Turngau Ostwürttemberg ein. Beim einzigen Kinderturnfest des Turngau in diesem Jahr gab es zahlreiche Wettkämpfe und Attraktionen zu bestaunen. Highlight waren die Staffelwettkämpfe, zu denen alle Vereine gesammelt um die Wettkampfbahnen Platz weiter
  • 241 Leser

Natursportler stellen sich vor

Ob mit dem Pferd, Gewehr, auf der Slackline oder unter Wasser – hauptsache in der Natur, das sind die Trendsportarten für diesen Sommer. Natursportverbände informierten auf der Landesgartenschau darüber, wie die Outdoor-Sportarten nachhaltig und umweltbewusst praktiziert werden können. Mit dabei waren der Ponyhof Müller und der RFV Schwäbisch weiter
  • 639 Leser

Ostalbiade für die U10 und die U8

Leichtathletik, Ostalbiade
Olympia war gestern, Ostalbiade ist am 13. Juli. Am Sonntag ertönt auf dem Sportgelände der TSG Hofherrnweiler der Startschuss für die Ostalbiade für die U10 und die U8. Beginn: 14 Uhr.Diese Art von Wettkampf findet nach dem neuen Wettkampfsystem in der Kinderleichtathletik statt. Auf dem Sportgelände der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach werden Teamsprint, weiter
  • 342 Leser

Dan-Prüfung erfolgreich abgelegt

Anlässlich des 17. Karate-Lehrgangs in Tamm mit Shihan Hideo Ochi (8. Dan), dem Chiefinstructor der Japan Karate Association für Deutschland und Europa, legten zwei Karatekas der Karate-Abteilung „Shotokan“ des TSB Gmünd erfolgreich ihre Dan-Prüfung (Schwarzgurt-Prüfung) ab. Die Prüfung zum 1. Dan bestand Peter Fiebig, die Prüfung zum 2. weiter
  • 509 Leser

Leserbeiträge (2)

25 Jahre Vereinsheim der Böhmerwäldler in Aalen

25 Jahre Vereinsheim der Böhmerwäldler in Aalen – dieses Jubiläum wird als gemütliches "Zamsitz'n" am 12. Juli ab 14 Uhr im Vereinsheim, Wellandstraße 30, gefeiert. Der Singkreis wird einige heimatlichen Lieder singen und es wird ein Bildervortrag vom Bau des Vereinsheimes gezeigt. Bei leckeren Steaks, knackigen Würsten,

weiter
  • 1467 Leser