Artikel-Übersicht vom Samstag, 19. Juli 2014

anzeigen

Regional (6)

BVB landet in Elchingen

Vom Flugzeug direkt in den Bus
Es ist zwar noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber zumindest ist schon einmal einer in Elchingen gelandet. Um 15.14 Uhr setzte am Samstag die Maschine des deutschen Fußball-Vizemeisters BVB auf der Landebahn 09 in Elchingen auf. weiter

Fast alle Sünden auf einmal

17-Jähriger ohne Führerschein baut Unfall mit nicht zugelassenem, unversicherten Auto

Alkoholisiert und ohne Führerschein war ein 17-Jähriger in Heidenheim unterwegs, berichtet die Polizei. In der Iglauer Straße wollte er gegen 0.50 Uhr mit einem Auto rückwärts einparken und beschädigte dabei ein geparktes Fahrzeug. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Beschuldigte unter Alkoholeinfluss

weiter
  • 3
  • 2377 Leser

Jugendlicher auf frischer Tat ertappt

Mehrere beschädigungen in einem Heubacher Gartenhaus

In den letzten Wochen drangen mehrmals Personen in ein unverschlossenes Gartenhaus in der Iglauer Straße in Heubach ein und begingen dort mehrere Sachbeschädigungen, berichtet die Polizei. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, um 0.55 Uhr, traf der Besitzer einen 16-Jährigen auf frischer Tat an und konnte ihn bis zum Eintreffen einer

weiter
  • 5
  • 2312 Leser

Verletzter Radfahrer flüchtet aus der Klinik

46-Jähriger baute alkoholisiert Unfall mit einem Auto

Am Freitag, um 21:39 Uhr befuhr in Schwäbisch Gmünd ein 46-jähriger Radfahrer die abschüssige Straßdorfer Straße in Richtung Uferstraße. An der Kreuzung Straßdorfer Straße/Rechbergstraße überquerte er die Kreuzung nahezu ungebremst, berichtet die Polizei. Hierbei prallte er mit einem vorfahrtsberechtigten

weiter
  • 5
  • 2847 Leser

Am Samstag wird's sehr heiß

Fast überall mehr als 30 Grad - Hitzwarnung des Deutschen Wetterdienstes

 

Am Freitag war’s heiß, am heutigen Samstag wird’s noch heißer. Man muss schon auf die Höhen der Schwäbischen Alb oder des Schwarzwaldes gehen, um Orte zu finden, an denen die 30-Grad-Marke nicht erreicht wird. Der Deutsche Wetterdienst hat bereits am Donnerstag Hitzewarnungen herausgegeben. Davon betroffen ist

weiter
  • 2266 Leser

„Eine gute Gelegenheit“

Drei Spanier beginnen im September Ausbildung bei ZF Lenksysteme
Wenn sie die Ausbildung absolvieren, sind sie in dreieinhalb Jahren Industriemechaniker und haben damit bei der ZF Lenksysteme GmbH einen Job in der Tasche: Antonio Mellado, Daniel Gonzalez und Javier Perez sind die ersten Spanier, die bei der ZFLS im Herbst starten. weiter
  • 357 Leser

Regionalsport (1)

Überregional (83)

"Klar sind nicht alle begeistert"

Paralympics-Sieger Markus Rehm startet bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm
Markus Rehm, 25, sagt: "Mein Wunsch wird wahr." Bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm sorgt er am 26. Juli für ein Novum, darf als Prothesen-Weitspringer antreten. Gewertet unter Vorbehalt. weiter
  • 648 Leser

"Sorgen zu wenig beachtet"

Handwerkspräsident Wollseifer über die Rente mit 63, fehlende Lehrlinge und den Mindestlohn
Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer sorgt sich angesichts von Rente mit 63 und fehlenden Lehrlingen um die Mitarbeiter im Handwerk. Daher setzt er unter anderem auf eine Flexibilisierung der Teilrente. weiter
  • 5
  • 810 Leser

"Wir werden ja nicht ständig klüger"

Erinnerungshistoriker Cornelißen zum 20. Juli
Das Attentat auf Hitler war lange umstritten. Waren die Männer um Stauffenberg Helden oder nationalistische Adlige, die versuchten, Pfründe zu retten? Christoph Cornelißen erforscht Erinnerungskulturen. weiter

Alter Adel

Stuttgart Claus Graf Stauffenberg und sein ebenfalls an den Putsch-Plänen beteiligter Bruder Berthold stammten aus einer alten süddeutschen Adelsfamilie. Weil ihr Vater Oberhofmarschall des Königs von Württemberg war, wohnte die Familie 1909-1919 im Alten Schloss in Stuttgart. Ausstellung Im Alten Schloss befindet sich heute auch die vom Haus der Geschichte weiter
  • 555 Leser

Am Schmerz wachsen

Frauenhaus Konstanz zeigt Wanderausstellung "99 Frauen & Du"
Gewalt gegen Frauen ist allgegenwärtig. Das belegen Statistiken und Frauenhäuser. Gewalt prägt die Frauen - aber nicht jede zerbricht daran. Das zeigt eine Ausstellung, die das Konstanzer Frauenhaus präsentiert. weiter

Amüsement auf höchstem Niveau: Rossinis Krönungsoper

26. Belcanto Opera Festival in Bad Wildbad bringt "Die Reise nach Reims" auf die Bühne
Eine Krönungsoper auf Bestellung eines absolutistischen Monarchen: Daraus schuf Gioachino Rossini einen frechen Event - zu erleben in Wildbad. weiter
  • 622 Leser

Anerkannter Polizeichef

Reputation Über Jahre ist Siegfried Stumpf ein anerkannter Polizeichef, dann kommt der "Schwarze Donnerstag". Beim Einsatz zur Räumung des Schlossgartens fürs Bahnprojekt Stuttgart 21 am 30. September 2010 entgleiten dem erfahrenen Polizisten die Zügel - und bis heute rätselt man, wie es so weit kommen konnte. Ruhestand Seit 2006 war Stumpf Polizeipräsident, weiter
  • 508 Leser

Anwaltskrise schwelt weiter

Beate Zschäpe schuldet dem Gericht nach wie vor eine Erklärung - Will sie aussagen?
Die NSU-Angeklagte Beate Zschäpe schweigt sich weiter darüber aus, warum sie ihren drei Verteidigern misstraut. Es gibt Spekulationen darüber, dass sie im Prozess aussagen will. weiter
  • 511 Leser

Auf einen Blick vom 19. Juli 2014

FUSSBALL TESTSPIELE SC Freiburg - VfR Aalen 1:1 (0:0) FC Augsburg - Karlsruher SC 0:1 (0:1) Fanauswahl Dietmannsried - FC Bayern 0:3 (0:3) VfL Bochum - VfL Wolfsburg 3:1 (3:0) Vitesse Arnheim - Hertha BSC 0:0 TENNIS HERREN-TURNIER in Hamburg (1,322 Mio. Euro), Viertelfinale: Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 7) - Rosol (Tschechien) 6:4, 6:4, Zverev (Hamburg) weiter
  • 799 Leser

Auf Stauffenbergs Spuren

Ein Graf aus Württemberg wagte den Putsch gegen Hitler
Alles war minutiös geplant - trotzdem ging es schief. Am 20. Juli 1944 verließ Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg mit einer Bombe in der Aktentasche das Haus. Er kehrte nicht zurück. Eine Spurensuche. weiter

Ausbau geht weiter

Investitionen In einem Wasserschutzgebiet lässt Porsche derzeit ein Gebäude für die Antriebsprüfung erstellen. Kosten: 95 Mio. EUR. An 18 Ständen sollen ab 2017 Hybridantriebe ebenso entwickelt werden wie Verbrennungs- und Elektromotoren. Bis Oktober soll ein Parkhaus für die Mitarbeiter fertiggestellt sein. Porsche investiert jährlich etwa 100 Mio. weiter
  • 588 Leser

Balance-Akt in luftiger Höhe auf der Zugspitze

Es war ein riskanter Balance-Akt, den ein 23-jähriger Rosenheimer auf der Zugspitze in Angriff nahm - und unfallfrei überstand. Auf einer 20 Meter langen Slackline unternahm Alexander Schulz in 150 Metern Höhe einen gewagten Spaziergang zwischen zwei Seilbahn-Kabinen. Gleich mehrmals balancierte Schulz am Donnerstagabend zwischen den Kabinen hoch über weiter
  • 517 Leser

BUCKS HEILE WELT: Urlaubs-Jubilare

Wenn der Bürgermeister seine Aufwartung bei Privatleuten macht, muss es ein besonderer Anlass sein. 100 muss man werden, mindestens. Oder seit 70 Jahren verheiratet sein, mit ein- und demselben Partner, versteht sich. Gnadenhochzeit heißt das dann, ob es eine ist, müssen die Betroffenen im Einzelfall entscheiden. Jedenfalls: Wenn der Bürgermeister einen weiter
  • 563 Leser

Busfahrer-Streiks angekündigt

Viele Baden-Württemberger müssen sich erneut auf Warnstreiks der Busfahrer einstellen. Die Verhandlungen zwischen der Gewerkschaft Verdi und dem privaten Omnibusgewerbe sind gescheitert. Die Vorstellungen lägen zu weit auseinander, sagte der Geschäftsführer des Omnibusverbands WBO, Witgar Weber, nach den Gesprächen in Böblingen. Verdi-Verhandlungsführer weiter
  • 470 Leser

Das Programm an diesem Wochenende

Samstag Heute Abend spielen zwei große Jazzer gemeinsam: Pianist Herbie Hancock und Saxofonist Wayne Shorter sind im Duo am Schlossplatz zu hören. Die Veranstalter rechnen mit 3000 Zuhörern. Im Vorprogramm spielt der US-Trompeter Christian Scott. Beginn ist um 18.15 Uhr. Sonntag Morgen abend ist dann der Brite Jamie Cullum zu hören, dafür gibt es derzeit weiter
  • 657 Leser

Der Commander tritt ab

Dietmar Schönherr: Vom "Raumschiff Orion" zum Kampf gegen Armut
Er steuerte ein Raumschiff, moderierte eine Wunschsendung, half Armen: Dietmar Schönherr war ein hochbegabter Schauspieler und ein Mensch, der die Menschen mochte - und umgekehrt. Mit 88 ist er gestorben. weiter
  • 506 Leser

Der Oberhandwerker

Gelernter Malermeister Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) ist der Spitzenverband der 53 regionalen Handwerkskammern und von 48 Fachverbänden des Handwerks. Präsident ist seit Anfang des Jahres Hans Peter Wollseifer. Der 58jährige Malermeister übernahm mit 21 Jahren nach dem frühen Tod seines Vaters dessen Maler- und Lackierbetrieb in Hürth weiter
  • 608 Leser

Der Prothesen-Weitspringer und die Ex-Weltmeisterin

Schicksalstag Am 10. August 2003 wurde der gebürtige Göppinger Markus Rehm beim Wakeboard-Training im Main nahe Kitzingen von einem nachfolgenden Boot überfahren, als er nach einem Sturz im Wasser schwamm. Drei Tage später musste der rechte Unterschenkel, der in die Schiffsschraube geraten war, amputiert werden. Dennoch kämpfte sich Rehm bald in seinem weiter
  • 529 Leser

Deutlich mehr Austritte aus katholischer Kirche

Die Finanzaffäre um den inzwischen abberufenen Limburger Bischof Tebartz-van Elst hat 2013 fast so viele Menschen aus der katholischen Kirche getrieben wie der Missbrauchsskandal 2010. Laut Deutscher Bischofskonferenz kehrten im vergangenen Jahr 178 805 Mitglieder der Kirche den Rücken - nach 118 335 im Jahr 2012. Damit wurde fast das Rekordniveau von weiter
  • 445 Leser

Deutschland bei Energieeffizienz Weltmeister

Wegen seiner Anstrengungen bei der Gebäudesanierung ist Deutschland einer Studie zufolge Weltmeister in Sachen Energieeffizienz. Die in Washington ansässige Umweltgruppe American Council for an Energy Efficient Economy lobte bei der Vorstellung ihrer Untersuchung die Maßnahmen Deutschlands bei der energetischen Gebäudesanierung, die dabei helfen sollen, weiter
  • 758 Leser

Die Dynamik ist vorerst weg

Börse unter dem Eindruck der beiden Krisenherde
Die sich zuspitzende Lage in der Ukraine und in Israel hat den deutschen Aktienmarkt gestern belastet. Bereits am Vortag hatte der Leitindex seine starken Gewinne vom Mittwoch wieder abgegeben. Auf Wochensicht ergibt sich dennoch ein Plus von 0,56 Prozent. Die Situation in der Ukraine und im Nahen Osten drohe weiter zu eskalieren, sagte Analyst Dirk weiter
  • 594 Leser

Die Legende ist bei Laune

Jazzopen in Stuttgart: Van Morrison gibt ein großartiges Konzert
Der große weiße Mann des Blues war in Stuttgart - und wie: Van Morrison spielte bei den Jazzopen ein schlichtweg wunderbares Konzert vor 5000 Menschen auf dem ausverkauftem Schlossplatz. weiter
  • 711 Leser

Dietmar Schönherr gestorben

Verdienste als Schauspieler, Talkmaster und Helfer
Der österreichische Schauspieler, Showmaster und Moderator Dietmar Schönherr ist tot. Er sei im Alter von 88 Jahren in der Nacht zum Freitag auf Ibiza gestorben, sagte ein Sprecher von Schönherrs Hilfsorganisation Pan y Arte. Schönherr moderierte unter anderem Deutschlands erste Talkshow "Je später der Abend . . ." (WDR) und die ZDF-Quizshow "Wünsch weiter
  • 533 Leser

Ferieninsel um eine Attraktion ärmer

Schlechtes Wetter verzögert Abschleppen der Costa Concordia vor Giglio
Die schlechten Wetterbedingungen scheinen die Bergung der Costa Concordia vor Giglio zu verzögern. Der nahende Abschied bringt nicht nur Freude, Gastwirte fürchten um Touristen und vermissen die Arbeiter. weiter
  • 529 Leser

Finanzierung über Spenden und Zuschüsse

Zuschüsse Einige Frauenhäuser im Land werden von Vereinen getragen, andere von Wohlfahrtsverbänden wie der Arbeiterwohlfahrt oder Diakonie. Sie finanzieren sich unter anderem über die Tagessätze für die Frauen, die im Haus wohnen. Die werden vom Sozialamt bezahlt. Außerdem durch Spenden, Mitgliedsbeiträge und kommunale Mittel. Das Regierungspräsidium weiter
  • 493 Leser

Gemeinsam stark

Zverev und Kohlschreiber im Tennis-Halbfinale
Das unbekümmerte 17 Jahre alte Tennistalent Alexander Zverev und der routinierte Philipp Kohlschreiber sind erstmals ins Halbfinale des ATP-Turniers in Hamburg eingezogen. Der Hamburger Zverev besiegte im Duell zweier Freunde den elf Jahre älteren Lübecker Tobias Kamke mit 0:6, 7:5, 6:3. Der Youngster bekommt es nun bei dem mit 1,3 Millionen Euro dotierten weiter
  • 457 Leser

Gerichtsstreit um Libor-Händler geht weiter

Der Gerichtsstreit der Deutschen Bank mit vier Zinshändlern über deren Kündigung im Februar 2013 schwelt weiter. Allerdings sind die Chancen nach der Berufungsverhandlung vor dem Landesarbeitsgericht in Frankfurt für eine Einigung gestiegen. Beide Seiten akzeptierten den Vorschlag der Richterin für ein Gütegerichtsverfahren am 19. September. Die Bank weiter
  • 708 Leser

Haus des Ex-Sprechers des ADAC durchsucht

Die Fälschungen beim ADAC-Preis "Gelber Engel" haben für den Ex-Kommunikationschef Michael Ramstetter möglicherweise auch strafrechtliche Folgen. Die Münchner Staatsanwaltschaft hat bereits am Mittwoch das Wohnhaus von Michael Ramstetter in einem Ortsteil von Starnberg in der Nähe von München durchsuchen lassen, teilte ein Sprecher der Behörde gestern weiter
  • 461 Leser

Heißes Training vor trostloser Kulisse

Mercedes dominiert Man muss gewiss kein Sterndeuter sein, um folgende Vorhersage zu treffen: Nimmt morgen beim Großen Preis von Deutschland (14 Uhr/live RTL) alles seinen gewohnten Gang, dann kommt der Sieger aus dem Mercedes-Lager. Die Frage lautet dann lediglich: In welcher Reihenfolge kommen die Sternträger ins Ziel? In den Trainingseinheiten gestern weiter
  • 495 Leser

Hoch "Aymen" bringt Hitze und Unwetter

Der heutige Samstag soll im Südwesten der heißeste Tag der Woche werden. Seit gestern Mittag warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) entlang der Rheinschiene, im Großraum Stuttgart und im Norden Baden-Württembergs vor starker Wärmebelastung und Temperaturen von bis zu 34 Grad. Zwei Faktoren sind laut DWD-Meteorologe Christian Kronfeldner für die große weiter
  • 491 Leser

Höhepunkt wird zum Endpunkt

Kapitän Philipp Lahm tritt überraschend aus der Nationalelf zurück
Philipp Lahm war über zehn Jahre lang die feste Konstante in der Fußball-Nationalmannschaft. Gestern, fünf Tage nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft, verblüffte der DFB-Kapitän mit seinem Rücktritt. weiter
  • 553 Leser

Immer mehr treten aus

Mehr Transparenz In den Diözesen Rottenburg/Stuttgart und Freiburg sind 2013 jeweils mehr als 5000 Katholiken mehr aus der Kirche ausgetreten als noch im Jahr 2012: in Freiburg waren es über 15 000 Austritte, in Rottenburg/Stuttgart 14 600. Als Grund werden die Skandale um Geld und sexuellen Missbrauch genannt. Die Erzdiözese Freiburg will mit noch weiter
  • 421 Leser

Immobilienpreise steigen

Kauf eines Eigenheims kann sich immer noch lohnen
Auch wenn die Immobilienpreise in deutschen Metropolen seit längerem kräftig anziehen: Nach einer Prognos-Studie ist gerade in Süddeutschland mit weiteren Wertsteigerungen zu rechnen. Daher könne sich der Kauf eines Eigenheims noch immer lohnen. "In einem Drittel (36 Prozent) der 402 Kreise und Städte in Deutschland können Haus- oder Wohnungsbesitzer weiter
  • 662 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Der Heilsbringer hat nichts gebracht

Als Nicolas Berggruen vor fünf Jahren Karstadt, die angestaubte Warenhaus-Ikone des deutschen Wirtschaftswunders, übernahm, fehlte der Begriff "Heilsbringer" in keiner Kommentierung. Es war ja auch zu schön: Ein 49 Jahre alter smarter Weltbürger aus New York, Sohn eines berühmten deutschen Kunstsammlers, den die Nazis außer Landes vertrieben hatten, weiter
  • 593 Leser

In Las Vegas umkreist von Talentspähern

Sechs deutsche Basketball-Profis spielen bei der "Summerleague" für die NBA-Klubs vor
Der Umstand, dass er wegen der "Summerleague" auf sechs Akteure verzichten muss, passt dem Basketball-Bundestrainer Emir Mutapcic gar nicht. Doch der USA-Trip nach Las Vegas hat durchaus Vorteile. weiter
  • 476 Leser

Israel droht mit Großoffensive

Mit einer neuen Bodenoffensive im Gazastreifen will die israelische Armee die militärische Infrastruktur der radikalislamischen Hamas zerschlagen. Der Einsatz der Bodentruppen, den Luftwaffe und Marine unterstützten, weckt international Sorgen, dass es in dem dicht besiedelten Küstenstreifen noch mehr zivile Opfer geben wird. Regierungsschef Benjamin weiter
  • 493 Leser

Israel rückt vor

Bodenoffensive gestartet - Kämpfe im Gazastreifen
Israel ist mit Panzern in den Gazastreifen eingerückt. Ziel ist, das Tunnelsystem der Hamas zu zerstören. Mit der Bodenoffensive droht der Konflikt weiter zu eskalieren. Politiker sind besorgt. weiter
  • 675 Leser

Justin Gatlin flott, Deutsche mit nur wenig Glanz

Der US-Amerikaner Justin Gatlin hat seinen Siegeszug beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Monte Carlo fortgesetzt. In 19,68 Sekunden stellte der Weltmeisterschaftzweite gestern Abend eine Weltjahresbestzeit über 200 Meter auf. Der 32-jährige New Yorker und ehemalige Dopingsünder ist auch über 100 Meter mit 9,80 Sekunden der aktuell schnellste weiter
  • 491 Leser

Karriereknick

Dem vierfachen Weltmeister Vettel weht erstmals in seiner Laufbahn rauer Wind ins Gesicht
Nicht einmal 50 Kilometer entfernt vom Hockenheimring liegt Heppenheim, der Heimatort Sebastian Vettels. Doch Heimspiel-Freude mag beim viermaligen Formel-1-Champion nicht richtig aufkommen. weiter
  • 549 Leser

Kein Nachweis für Prügel

Gutachter bestätigt vor Gericht Gustl Mollaths Aussage
Im Wiederaufnahmeverfahren gegen Gustl Mollath hat ein Gutachter gestern dessen Aussage bestätigt. Demnach gibt es keinen Beweis dafür, dass Mollath seine Exfrau verprügelt hat. "Es kann so gewesen sein, beweisen lässt es sich aber nicht", sagte der Gutachter Wolfgang Eisenmenger vor dem Landgericht Regensburg. Zwar bestehe kein Zweifel, dass das Opfer weiter
  • 484 Leser

Kommentar · ISRAEL: Falsche Strategie

Jeder Staat hat das Recht sich zu schützen. Das gilt selbstverständlich auch für Israel. Die hunderte Raketen, die seit Wochen vom Gazastreifen aus auf das Land abgeschossen werden, sind eine Bedrohung, auch wenn die wenigsten Geschosse großen Schaden anrichten. Noch. Denn die Hamas im Gazastreifen hat aufgerüstet und inzwischen Waffen mit bedrohlicher weiter
  • 491 Leser

Kommentar · Lahm-RÜCKTRITT: Lieber zu früh als zu spät

Den richtigen Zeitpunkt zu finden, an dem man aufhören soll, ist eine große Kunst - in der Politik und Wirtschaft genauso wie in der Kultur oder im Sport. Der italienische Fußballer Andrea Pirlo (35) und der Spanier Xavi (34), die vor zwei Jahren bei der Europameisterschaft noch groß gefeiert wurden, haben diesen Moment verpasst, sie schieden bei der weiter
  • 586 Leser

KONJUNKTUR-REPORT: Stabiler Aufschwung

Die deutsche Wirtschaft steht zur Jahresmitte gut da. Dafür sorgte ein Blitzstart mit einer Wachstumsrate von 2,5 Prozent im ersten Quartal. In Baden-Württemberg legte die gesamte wirtschaftliche Leistung zwischen Januar und März sogar um 2,75 Prozent zu. Dieser Schub war vor allem dem milden Winter geschuldet, der die Bauwirtschaft kaum behinderte. weiter
  • 735 Leser

Kurz angebunden

Die Bundeskanzlerin verabschiedet sich in die Ferien
Wie in jedem Jahr stellte sich die Bundeskanzlerin vor Antritt ihrer Sommerferien den Medien. Neues hatte Angela Merkel nicht zu bieten, dafür machen ihr die Krisenherde der Welt zu viel Sorgen. weiter
  • 558 Leser

Leitartikel · UKRAINE: Was der Westen erlaubt

Es sind 298 Tote, darunter 154 Niederländer, 27 Australier, 6 Briten, 4 Deutsche, 4 Belgier, ein Kanadier. Der Abschuss der malaysischen Passagiermaschine über dem Donbass hat den Westen, vor allem Westeuropa böse erwischt und den osteuropäischen Kleinkrieg wieder in die Schlagzeilen gebracht. Kein Hinterhalt, kein Feuergefecht hat dort so viele Todesopfer weiter
  • 5
  • 545 Leser

Leute im Blick vom 19. Juli 2014

Thomas Müller Fußball-Weltmeister Thomas Müller (24) legt Wert darauf, dass seine Frau ein eigenes Leben führt. "Sie ist ja keine Handtasche", sagte er auf die Frage, warum er seine Ehefrau Lisa nicht mit zur WM nach Brasilien genommen hatte: "Sie hat einen eigenen Willen und ein eigenes Leben." Im Übrigen hätten sie dort auch nicht viel voneinander weiter
  • 662 Leser

Löw: Bin immer noch überdreht und aufgewühlt

Abschiedsspiel? Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will Philipp Lahm beim ersten Länderspiel nach dem WM-Triumph einen rauschenden Abschied bereiten. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach stellte sogar einen 114. Länderspieleinsatz des 30 Jahre alten Kapitäns am 3. September in Düsseldorf gegen Argentinien in Aussicht. Das müsse der Bundestrainer entscheiden, weiter
  • 546 Leser

Mappus Weisung

Ex-Polizeipräsident Stumpf über Bagger-Einsatz für S 21
Die Aufarbeitung der Anti-S-21-Einsätze gewinnt an Fahrt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt auch gegen den früheren Stuttgarter Polizeichef. Der Vorhalt gegen Ex-Regierungschef Mappus erhält neue Nahrung. weiter
  • 500 Leser

Mehr Kraft und Koordination

Physiotherapeuten helfen, im Alter mobil zu bleiben
Die jüngsten Anrufer waren knapp unter 60, die ältesten knapp über 90. Senioren wollen mobil bleiben und sie sind bereit, etwas dafür zu tun. Physiotherapeuten können sie dabei unterstützen. weiter
  • 478 Leser

Missbrauch: Mann freigesprochen

Das Heidelberger Landgericht hat einen 28-Jährigen vom Vorwurf der Vergewaltigung einer Taxifahrerin freigesprochen. Die Kammer hatte Zweifel an der Schuld des Mannes, so ein Gerichtssprecher gestern. Mit dem Freispruch schloss sie sich der Forderung der Staatsanwaltschaft an, die nicht genug Beweise für eine Verurteilung sah. Sie hatte dem Mann zunächst weiter
  • 420 Leser

Mit Uhu "Luke" auf Werbetour für Greifvögel

Falkner Uli Heneka hält im nordbadischen Neuthard Eulen, Adler und Bussarde
Nachzucht klappt nur, wenn Futter und Volieren den Greifvögeln gefallen. Falkner Uli Heneka muss viel richtig machen. In seinem Vogelpark haben schon Schnee-Eulen und Steppenadler Junge großgezogen. weiter
  • 537 Leser

Muskelspiel im Hochgebirge

Nibali dominiert Tour de France nach Belieben - Porte erlebt Einbruch
Vorentscheidung: Vincenzo Nibali gibt bei der Tour de France mehr denn je den Ton an. Der Spitzenreiter aus Italien gewann seine dritte Etappe. weiter
  • 451 Leser

Na sowas... . . .

Unter Drogen stehen und einen Urintest bestehen? Das passt nicht recht, auch wenn es immer wieder Leute gibt, die das versuchen. So der 33-jährige Mann, der gestern Morgen mit seinem Auto aus der Schweiz kam und in Weil am Rhein routinemäßig kontrolliert wurde. Er hatte in zwei Beuteln künstlichen Urin dabei, mit dem er den Test austricksen wollte. weiter
  • 454 Leser

Notizen vom 19. Juli 2014

Nach Norden oder Süden Fußball - Finnland oder Griechenland heißen die möglichen Reiseziele für den Bundesligisten Mainz 05 in Qualifikationsrunde drei zur Europa League. Bei der Auslosung in der UEFA-Zentrale wurde den Rheinhessen der Sieger der Partie Rovaniemi PS gegen Asteras Tripolis FC zugelost. Beide trennten sich in Finnland 1:1, das Rückspiel weiter
  • 525 Leser

Notizen vom 19. Juli 2014

Weniger Rotaviren-Fälle Freiburg - Die Zahl der Rotavirus-Erkrankungen ist zurückgegangen. Von Januar bis Juni wurden aus dem Land 1657 Fälle an das Robert-Koch-Institut gemeldet, gut 20 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Das teilte die Techniker-Krankenkasse in Freiburg mit. Der Virus sei die häufigste Ursache von Magen-Darm-Infektionen bei weiter
  • 811 Leser

Notizen vom 19. Juli 2014

7,8 Liter Eis im Jahr Jeder Deutsche isst pro Jahr fast acht Liter Speiseeis. 2013 habe der Pro-Kopf-Verbrauch bei 7,8 Litern gelegen, teilten die deutschen Markeneishersteller mit. 6,3 Liter davon würden im Handel, an Tankstellen oder in Gastronomiebetrieben gekauft, der Rest in Eisdielen und Konditoreien. Annäherung bei Metro Der Handelskonzern Metro weiter
  • 640 Leser

Notizen vom 19. Juli 2014

Landung in Strandmuschel Ein Gleitschirmflieger ist am Strand der Insel Usedom in einer Strandmuschel gelandet und hat zwei Urlauber verletzt. Der 42-Jährige soll die Urlauber rund eine Stunde mit seinem Flug begeistert haben, bevor seine Landung missglückte, sagte ein Polizeisprecher. Der Mann landete mit den Schuhen voran in der Strandmuschel in Heringsdorf. weiter
  • 613 Leser

Notizen vom 19. Juli 2014

Salzburger Festspiele Früher als sonst erklimmt bei den Salzburger Festspielen heute der "Jedermann" die Freiluftbühne. Die diesjährige Aufführungsserie von Hugo von Hofmannsthals Mysterienspiel beginnt als Teil der "Ouverture spirituelle" bereits eine Woche vor der offiziellen Eröffnung des Festivals. Gezeigt wird die Wiederaufnahme der insgesamt positiv weiter
  • 561 Leser

Notizen vom 19. Juli 2014

Asylanträge: Starkes Plus Die Zahl der Asylbewerber in Deutschland hat sich im ersten Halbjahr 2014 stark erhöht. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sei sie um fast 60 Prozent auf 77 109 gestiegen, teilte das Bundesinnenministerium mit. Bewilligt worden seien 11 818 Anträge. Helmut Kohl im Vorteil Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl kann 135 Tonbänder mit weiter
  • 562 Leser

Otto Piene: Mit dem Licht gezaubert

Der Lichtkünstler Otto Piene ist tot. Unvergessen ist die riesige Regenbogen-Skulptur, die er zu den Olympischen Spielen 1972 in den Himmel geschickt hat. weiter
  • 665 Leser

Preise für Inklusion

In Stuttgart ist erstmals der Landesinklusionspreis vergeben worden. Der mit 15 000 Euro dotierte erste Preis "Wohnen" ging an die Sozialkulturellen Integrationsdienste aus Überlingen, in der Kategorie "Bildung" an die Albert Schweizer Schulen II und III aus Freiburg. Im Bereich "Kultur" ging der erste Preis an die Lebenshilfe Reutlingen und in "Arbeiten" weiter
  • 405 Leser

Riedlingen geht für Silit auf die Straße

Demonstration gegen Stellenabbau - Heute Proteste am WMF-Stammsitz Geislingen
Silit ist im Städtchen Riedlingen einer der wenigen Industriebetriebe. Der geplante Stellenabbau stößt auf Widerstand bei Mitarbeitern und Bürgern. weiter
  • 856 Leser

S21: Ermittlungen gegen früheren Polizeipräsidenten

Ex-Polizeipräsident Siegfried Stumpf drohen vier Jahre nach dem eskalierten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner juristische Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den früheren Spitzenbeamten wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung im Amt. Das teilte die Anklagebehörde gestern mit. Ausschlaggebend dafür sind Aussagen weiter
  • 506 Leser

Show mit Überraschungen

Skandalshow Die Show "Wünsch Dir was" galt in den 70ern als Skandalshow. Für den Ruf reichten damals zwei Sendungen: eine mit einer recht transparenten Bluse (www.youtube.com/watch?v=8hBij7VWr60) und eine, in der eine vierköpfige Familie in einem Auto in ein Wasserbassin versenkt wurde und sich retten sollte - plötzlich klemmt eine Tür (www.youtube.com/watch?v=P1H9vMQ7bNs). weiter
  • 488 Leser

Siegesposen überm Leichenfeld

Deutscher feiert sich als Gotteskrieger
Ein grausames Video sorgt für Furore. Ein deutschsprachiger Dschihadist feiert dort ein brutales Massaker an Ölarbeitern und Wachmännern. weiter
  • 478 Leser

Sparkasse Ulm lenkt ein

Ulm. Im Streit um Scala-Verträge lenkt die Sparkasse Ulm ein. "Wir haben nicht beabsichtigt, Verträge zu kündigen, wir haben keine gekündigt und aus heutiger Sicht haben wir es auch nicht vor", sagte der Vorstandsvorsitzende Manfred Oster in Ulm. Er betonte, das Institut sei auch in der Niedrigzinsphase stark genug sei, die Belastungen aus den Verträgen weiter
  • 616 Leser

Sprengung endet tödlich

Drei Männer sprengen einen Fahrkartenautomaten im Main-Tauber-Kreis. Einer wird dabei verletzt und stirbt. Wegen versuchten Mordes wurden die Überlebenden in Hanau verurteilt. Das Gericht schickte die Männer, 52 und 35 Jahre alt, für fünf und sieben Jahre ins Gefängnis. Das Trio hatte im September 2013 einen Fahrkartenautomaten bei Wittighausen in die weiter
  • 619 Leser

STIMMEN: Mehr kann er nicht erreichen

Angela Merkel (Bundeskanzlerin): Weltmeister zu werden im Fußball ist sicherlich eine Mannschaftsleistung, aber der Kapitän hat damit auch etwas zu tun. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, ihm meinen großen Respekt auszusprechen für das, was er für die Nationalmannschaft getan hat. Wolfgang Niersbach (DFB-Präsident): Philipp hat mich angerufen und persönlich weiter
  • 590 Leser

SWR macht ein Minus von 47 Millionen Euro

Der Südwestrundfunk (SWR) hat das erste Jahr nach dem Wechsel zum Rundfunkbeitrag mit einem deutlichen Verlust von rund 47 Millionen Euro abgeschlossen. Im Haushaltsplan sei für 2013 ein um sechs Millionen Euro geringeres Minus vorgesehen gewesen, sagte ein SWR-Sprecher nach der Sitzung des Rundfunkrats in Mainz. Die Gründe für den höheren Verlust seien weiter
  • 489 Leser

Säbelfechter bleiben bei WM ohne Medaillen

Am Ende ließen sie doch die Köpfe hängen: Die mit hohen Erwartungen gestarteten deutschen Säbelfechter blieben bei den Weltmeisterschaften im Einzel ohne die ersehnte Medaille. Der Dormagener Max Hartung scheiterte gestern im russischen Kasan im Viertelfinale an Rumäniens früherem Europameister Tiberiu Dolniceanu klar mit 5:15. Eine Runde früher erwischte weiter
  • 464 Leser

Teures Bekenntnis zum Standort

Porsche vergrößert seine Denkfabrik in Weissach - Klagen über Verkehr
150 Millionen Euro steckte Porsche in die Erweiterung seines Entwicklungszentrums in Weissach. Die größte Investition seit der Ansiedlung vor über 40 Jahren stößt im Dorf allerdings nicht nur auf Zustimmung. weiter
  • 815 Leser

Tunnel fertiggestellt

B 27 führt vierspurig unter Dußlingen durch
Durch die Tunnels brausen schon längst Autos. Offiziell gab Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) den 3,7 Kilometer langen Teil der B 27 in Dußlingen (Kreis Tübingen) aber erst gestern frei. Damit ist eine weiterer Abschnitt der Strecke Tübingen-Balingen vierspurig ausgebaut. Das führe zu einer Entlastung der Region und sei ein weiterer Schritt weiter
  • 723 Leser

Täter ohne Unrechtsbewusstsein

Erzdiözese Freiburg legt Zahlen zum Missbrauch seit 1942 vor
Die Anwältin Angelika Musella hat Missbrauchsfälle in der Erzdiözese Freiburg seit 1942 aufgearbeitet. Das Ergebnis: 185 Kinder und Jugendliche von 119 Tätern missbraucht. Doch die Dunkelziffer ist hoch. weiter
  • 5
  • 476 Leser

Unterirdische Verbindungen

Tunnel Die Hamas hat unter ihrem Herrschaftsgebiet hunderte Tunnel gegraben. Sie verlaufen zumeist im Grenzgebiet zu Israel und Ägypten - vor allem in der Nähe des Rafah-Grenzübergangs. Auch zwischen Häusern im Innern des Gazastreifens gibt es unterirdische Gänge. Sie können als Fluchtwege für militante Kämpfer dienen. Ägypten Seit dem Sturz der mit weiter
  • 461 Leser

USA beschuldigen Rebellen

Obama: Abschuss passiert wegen russischer Unterstützung
Die Suche nach Verantwortlichen für den Absturz eines Passagierjets über der Ostukraine läuft auf Hochtouren. Die USA wagen sich am weitesten vor. weiter
  • 576 Leser

Viel Trubel schon vor der Wahl des DEB-Präsidenten

Franz Reindl heute Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) werden. Doch wann er überhaupt in die Mitgliederversammlung in Frankfurt darf, weiß der Ex-Nationalspieler noch gar nicht. Die Veranstaltung findet nämlich hinter verschlossenen Türen statt, nicht nur die Medien sind ausgesperrt - auch der Kandidat ist es. "Ich war 23 Jahre Generalsekretär weiter
  • 427 Leser

Wenns am schönsten ist . . .

... soll man aufhören, heißt es im Volksmund. Den Zeitpunkt setzt man am besten selbst. Philipp Lahm, der Kapitän der deutschen Weltmeister-Elf, tat das gestern - für viele überraschend. Aus dem Urlaub mit seiner Familie am Gardasee sagte er der DFB-Auswahl Servus: "Herzlichen Dank für eine wunderbare Zeit." Bundestrainer Joachim Löw zollte Respekt weiter
  • 497 Leser

Wolf fordert schnellere Asylverfahren

Wegen steigender Flüchtlingszahlen hat Landtagspräsident Guido Wolf (CDU) schnellere Asylverfahren angemahnt. Zugleich sprach sich der Bewerber um die CDU-Spitzenkandidatur für die Wiedereinführung der Bezirksstellen für Asyl aus. "Angesichts der stark ansteigenden Zahl von Flüchtlingen kann es dadurch wie in den 90er Jahren gelingen, die Anerkennungsverfahren weiter
  • 540 Leser

Zahlen & Fakten

VW dementiert Fusion Volkswagen-Aufsichtsrat Wolfgang Porsche hat Gerüchte über ein mögliches Zusammengehen mit Fiat entschärft. Ihm seien solche Gespräche nicht bekannt, sagte Porsche. GE kommt voran Ein gut laufendes Industriegeschäft treibt den US-Konzern General Electric (GE) an, der sich gerade mit dem Zukauf von Teilen des französischen Wettbewerbers weiter
  • 715 Leser

Zwischenruf: Da hängt der Hammer

Wer mit Bleistift auf Papier malt, erhält was? Schwarz-weiße Bilder. So war die Welt für Comicleser früher stets in Ordnung. Beziehungsweise wurde sie immer wieder in Ordnung gebracht: In den Heften gaben Superhelden den Superschurken stets Saures. Alles eben schwarz und weiß, ohne Graustufen der Moral. Vor allem der durchschnittliche weiße US-Fan hatte weiter
  • 518 Leser

Zähe Puzzlearbeit

25 Jahre nach einer Vergewaltigung steht ein 48-Jähriger vor Gericht
Vor 25 Jahren wurde eine Frau in Allmendingen vergewaltigt. Der Angeklagte war 20 Jahre auf der Flucht. Gestern wurde gegen ihn in Ulm der Prozess eröffnet. Die Rekonstruktion der Tat gestaltet sich schwierig. weiter
  • 557 Leser

Leserbeiträge (2)

Vorankündigung Tagesausflug

Wir fahren nach Würzburg!

Unser diesjähriger Tagesausflug führt uns nach Würzburg. Nach unserer Ankunft dort besichtigen wir mit einer Führung die Residenz und den Hofgarten. Nach einem guten Mittagessen fahren wir mit dem Bus auf die Feste Marienberg und genießen -bei hoffentlich schönem Wetter- die herrliche Aussicht

weiter