Artikel-Übersicht vom Sonntag, 20. Juli 2014

anzeigen

Regional (61)

GUTEN MORGEN

Da wacht man am Morgen auf, frisch-fröhlich und ausgeschlafen, der Kaffee lockt zum Frühstück, doch der Partner ist sauer. Er verzieht das Gesicht und nimmt keine Notiz von der Umwelt. „Was hast du?“, fragen Sie erschrocken. „Nichts“, kommt die Antwort. „Ich habe nichts!“ So geht das hin und her und Ihnen wird klar: weiter
  • 134 Leser

Zeitzeuge erzählt

Schwäbisch Gmünd. Wilhelm Schnierer erzählt anhand historischer Daten als Zeitzeuge von seinem Lebensweg aus der alten Heimat Slowakei bis zur Ankunft 1946 in Gmünd. Der Vortrag beginnt am Montag, 21. Juli, um 15 Uhr im Torhäusle an der Waldstetter Brücke. weiter
  • 1081 Leser

„Balance“ schließt am Jahresende

Aus für das Fitness-Studio nach fast 20 Jahren – Geschäftsführer verweisen auf „relex“
In der Gmünder Gerüchteküche brodelt die Information, nun sorgen die Verantwortlichen für Klarheit: Das Fitness-Studio „Balance“ stellt zum Jahresende den Betrieb ein. Das bestätigte ein Vertreter der Studioleitung im Gespräch mit der Gmünder Tagespost. Neuer Partner ist der Fitnessclub „relex“. weiter
  • 145 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 GRÜNDE AUFZUSTEHEN

Alle Schularbeiten mehr oder weniger erfolgreich hinter sich gebracht haben V Dank harter Arbeit eine Eins in der Chemie-GFS bekommen haben V weil die böse Oma stört V 25 CDs aus der Stadtbücherei ausgeliehen haben V immer noch den 7:1-Kantersieg der Deutschen im Halbfinale gegen die Brasilianer feiern V ein Schulausflug nach München V der neue Trend-Job: weiter
POLIZEIBERICHT

Angefahren und geflüchtet

Schwäbisch Gmünd-Wustenried Ein bislang Unbekannter ist am Freitag gegen 21.30 Uhr beim Rückwärtsfahren gegen einen in der Birkenstraße geparkten Audi A6 gefahren und hat sich danach von der Unfallstelle entfernt. Der Audi wurde an der hinteren Stoßstange beschädigt. An der Unfallstelle blieben vom Verursacherfahrzeug Teile eines Rücklichts zurück. weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bayerisches Begrüßungskonzert

Ein Konzert mit der Oberpfälzer Grenzgangmusik gibt es am Montag, 21. Juli, um 19.30 Uhr im Forum Schönblick. Die beiden Oberpfälzer Cornelia Gurdan und Reiner Artmann präsentieren zum Auftakt der Woche der Volksmusik auf dem Schönblick traditionelle Volksmusik und neue eigene Stückln mit gelegentlicher Grenzüberschreitung – „frisch aufgspielt weiter
  • 336 Leser
POLIZEIBERICHT

Betrunken gegen Autos

Böbingen. Eine 51-jährige Autofahrerin befuhr am Samstag gegen 23.50 Uhr die Römerstraße in Böbingen, geriet zu weit nach rechts und prallte gegen zwei geparkte Autos. Schaden: etwa 15 000 Euro. Die 51-Jährige stand laut Polizei unter Alkoholeinwirkung und musste deshalb eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und ihren Führerschein abgeben. weiter
  • 5
  • 1121 Leser
POLIZEIBERICHT

Gartenabfälle angezündet

Schwäbisch Gmünd. Eine kleine Personengruppe befand sich am Sonntag gegen 0 Uhr in der Heugenstraße vor einem unbewohnten Gebäude. Personen aus dieser Gruppe schlugen gegen ein Metalltor und wollten es übersteigen. Anschließend wurde eine Zigarettenkippe gezielt in einen Haufen von Gartenabfällen geworfen, der in Brand geriet. Da sich die Abfälle unter weiter
  • 866 Leser

Gute Unterhaltung war Trumpf

Beim Familientag der Kreissparkasse Ostalb gibt’s statt Bankgeschäften jede Menge Spiel und Spaß
Im Himmelsgarten in Wetzgau dominiert gewöhnlich die Farbe Grün durch die mannigfaltigen Blumen, Bäume und Rasenflächen. Am Samstag jedoch gab es an einigen Orten im Landschaftspark rote Flecken. Da Rot die Farbe der Kreissparkasse Ostalb ist und diese zum Familientag eingeladen hatte. Spiel, Spaß und gute Unterhaltung begeisterten die Besucher. Inklusive weiter
KURZ UND BÜNDIG

Indiepop im „a.l.s.o.-Café“

„Hier“ und ein „Special Guest“ spielen am Freitag, 25. Juli, um 20.30 Uhr im „a.l.s.o.-Café“ in Schwäbisch Gmünd. Der Eintritt kostet sechs Euro, ermäßigt vier Euro. weiter
  • 147 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kultur im Buhl

Das erste inklusive Kulturereignis gibt’s am Freitag und Samstag, 25. und 26. Juli im Buhlgässle in Gmünd. Dabei wird ein buntes Programm geboten. Veranstalter ist der „Bunte Hund“ in Kooperation mit der Stadt Schwäbisch Gmünd und der Volkshochschule. Beginn ist am Freitag um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 400 Leser

Mit König Salomo ins alte Israel

Festival Europäische Kirchenmusik: Kindermusical füllt Augustinuskirche
Auf eine Zeitreise ins alte Israel entführte das Kindermusical „König Salomo und die Lilien“ in der Augustinuskirche. „Es ist uns ein Anliegen, auch etwas für Jüngere anzubieten“, erläutert Sonntraud Engels-Benz, die das Musical mit den Cappellachören der Augustinuskirche und dem Unterstufenchor des Rosenstein-Gymnasiums Heubach weiter
  • 5
  • 167 Leser

Montag, 21. Juli

ganztägig:Mediterrane Kübelpflanzen für Garten und Balkon (Streuobstzentrum)Tag der Ausbildung (Forum Gold und Silber)11 und 14 Uhr: Führung Heilpflanzengarten (Weleda Erlebniszentrum Wetzgau)12 Uhr: LebensWeg-Station „Liebenswertes Leben“ (LebensWeg-Station „Kreuztisch“, Himmelsgarten)15 Uhr: LebensWeg-Station „Befreites weiter
KURZ UND BÜNDIG

Neue Ansprechpartner in Wetzgau

Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates Rehnenhof/ Wetzgau gibt’s am Freitag, 25. Juli, um 19.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. Es werden unter anderem Ansprechpartner aus verschiedenen Gremien benannt. weiter
  • 347 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Räte in Degenfeld

Bei der Sitzung des Ortschaftsrats Degenfeld werden die ausscheidenden Ortschaftsräte verabschiedet und die neuen verpflichtet. Die Sitzung beginnt am Montag, 28. Juli, um 18 Uhr im Bezirksamt. Außerdem wird der Ortschaftsrat Vorschläge zur Wahl des Ortsvorstehers und seiner Vertreter machen. Die Bevölkerung ist zur Sitzung eingeladen. weiter
  • 313 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer flüchtet

Schwäbisch Gmünd. Ein 46-jähriger Radfahrer befuhr am Freitagabend die abschüssige Straßdorfer Straße in Richtung Uferstraße, überfuhr die Kreuzung Straßdorfer Straße/ Rechbergstraße nahezu ungebremst und prallte mit einem VW zusammen, der die Rechbergstraße ordnungsgemäß befuhr. Beim Zusammenstoß wurde der Radfahrer über die Motorhaube geschleudert weiter
  • 141 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtkämmerei geschlossen

Aufgrund einer internen Veranstaltung ist die Stadtkämmerei (Steuerabteilung, Haushaltsabteilung, Stadtkasse und Buchhaltung) in Schwäbisch Gmünd am kommenden Dienstag, 22. Juli, ganztägig geschlossen. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd bittet um Beachtung. weiter
  • 364 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. In der Remsstraße auf dem Parkplatz der Stadtwerke fuhr am Freitag in der Zeit zwischen 17.30 bis 18.15 Uhr ein bislang Unbekannter Fahrzeuglenker gegen einen geparkten Mazda und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Mazda entstand ein Sachschaden von 2000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, Tel. 071713580. weiter
  • 753 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vernissage im Melanchthonhaus

„Flora – in Bildern eingefangen“ lautet der Titel der Gemeinschaftsausstellung von Brigitte Beyer und Heilwig Kafka. Die farbenfrohen Blumenbilder der beiden Künstlerinnen werden künftig die Räume des Seniorenzentrums Melanchtonhaus schmücken. Zur Vernissage am Freitag, 25. Juli, um 16 Uhr in der Parlerstraße 15 sind Interessierte weiter
  • 163 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAurelia Silimon, Sandweg 8, zum 84. GeburtstagHelmut Heilig, Dominikus-Debler-Straße 46, zum 77. GeburtstagAdolf Bauer, Weißensteiner Straße 95, zum 75. GeburtstagUlrich Kothe, Filstalstraße 32, Degenfeld, zum 71. GeburtstagRudolf Kennert, Am Heuselbach 7, Straßdorf, zum 70. GeburtstagALFDORFTheresia Franke, Haubenwasenhof 2, Pfahlbronn, weiter
  • 441 Leser
POLIZEIBERICHT

Wohncontainer brennen

Schwäbisch Gmünd. Vier Wohncontainer sind am Sonntag um 0 Uhr bei den Hallen und Gewächshäusern am Paulushaus ausgebrannt. Die nebeneinander aufgestellten Container wurden als Aufenthalts- und Küchenräume genutzt. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehren aus Herlikofen, der Innenstadt und Lindach brannten die Container vollständig aus. Sachschaden: weiter
  • 1048 Leser
SCHAUFENSTER

Kabarett mit Heinrich del Core

Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ präsentiert seinem Publikum am 20. September ab 20 Uhr Kabarett in der Firma Kistler in der Maierhofstraße 35. Heinrich del Core, gelernter Zahntechniker mit deutsch-italienischem Charme bietet beste Unterhaltung zwischen Comedy und Kabarett: authentisch, hintersinnig und nie unter der Gürtellinie – eine weiter
  • 356 Leser
SCHAUFENSTER

Werkstattgespräch mit Marietta Kubella

In der aktuellen Ausstellung in der Galerie im Alten Rathaus in Aalen, „Shibui – einfach nur schön“, begegnet europäischer Frauenschmuck traditionellem japanischen Männerschmuck. Dazu findet ein Werkstattgespräch unter dem Motto „Kultur nach sechs“ statt. Am Mittwoch, 6. August, ab 18 Uhr gibt die Goldschmiedin und Diplom-Designerin weiter
  • 904 Leser

Der BVB landet in Elchingen

Vom Flugzeug direkt in den Bus – Der Fußball-Vizemeister kickt in Heidenheim
Es ist zwar noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber zumindest ist schon einmal einer in Elchingen gelandet. Um 15.14 Uhr setzte am Samstag die Maschine des deutschen Fußball-Vizemeisters BVB auf der Landebahn 09 auf. weiter
  • 107 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Beim Bergschmied“ und Friedhof

Um das Baugebiet „Beim Bergschmied“ und den Friedhof Iggingen geht es unter anderem bei der Sitzung des Gemeinderats Iggingen. Die Sitzung beginnt am Montag, 21. Juli, um 20 Uhr im Rathaus. weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abschied und Verpflichtung in Böbingen

Ausscheidende Gemeinderäte werden am Montag, 21. Juli, in Böbingen verabschiedet, die neuen werden verpflichtet. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Böbingen. Außerdem geht es um den Bebauungsplan „Bietwang-Nord“. weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Heubach

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) veranstaltet einen Termin zur Blutspende in der Heubacher Stadthalle. Die DRK-Helfer sind am Donnerstag, 31. Juli, von 14 bis 19.30 Uhr vor Ort und nehmen Blut ab. weiter
  • 188 Leser

Brillant gesungen und gespielt

Literarisch-szenischer Balladenabend begeistert das Publikum im Franziskus Gymnasium Mutlangen
Ein Strauß voller tiefgründiger Balladen riss das Publikum im restlos besetzten Foyer des Franziskus Gymnasiums Mutlangen zu Beifallsstürmen hin. Mit viel Fantasie hatten die Schüler ihre Aufführungen musikalisch und darstellerisch hervorragend in Szene gesetzt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerversammlung in Bartholomä

Die Ergebnisse der Gemeindeentwicklungs-Planung in Bartholomä werden im Rahmen einer Bürgerversammlung am Montag, 28. Juli, um 19 Uhr in der TSV Halle präsentiert. weiter
  • 195 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feuerwehr und Bebauungspläne

Um den Feuerwehrbedarfsplan für Gschwend geht es unter anderem bei der nächsten Sitzung des Gemeinderats. Diese beginnt am Montag, 21. Juli, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Gschwend. weiter
  • 183 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittwochsfest mit „D Steirer Schwoba“

Am Mittwoch, 23. Juli, spielt das „Steirer Schwoba“-Trio ab 15.30 Uhr live im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Stimmung und ordentliche Musik ist laut TRio garantiert. Die Veranstaltung ist nur bei schönem Wetter. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 422 Leser

Platz zum Spielen ist bereitet

Offizielle Einweihung des frisch renovierten Kindergartens St. Meinrad in Waldstetten
„St. Meinrad heißt unser Haus, da gehen wir gerne ein und aus“: Mit diesem Lied eröffneten die Kinder des Kindergartens in Waldstetten den Tag der offenen Tür. Da der Kindergarten frisch renoviert wurde, stand die Einweihung mit Gottesdienst auf dem Programm. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Schulfest am Rosenstein-Gymnasium

Das Rosenstein-Gymnasium in Heubach lädt alle Schüler, Eltern, Lehrer, Ehemaligen und Interessierten zum traditionellen Schulfest ein. Es findet am Freitag, 25. Juli, statt. Auftakt ist in der Stadthalle um 18 Uhr. Neben Vorführungen der Ergebnisse der Projekttage gibt es Auftritte der Big Band, außerdem werden Speisen und Getränke serviert. weiter
  • 5
  • 765 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss tagt

Bei der Sitzung desTechnischen Ausschusses in Böbingen am Mittwoch, 23. Juli, um 16 Uhr im Trauzimmer des Rathauses geht es um die Ersatzbeschaffungen in der Römerhalle und um die Aussegnungshalle in Oberböbingen. weiter
  • 371 Leser

Von der Klasse zum Team

Soziales Kompetenztraining, in dem die Stärkung der eigenen Person, die Gemeinschaftsfähigkeit und der lösungsorientierte Umgang mit Konflikten im Mittelpunkt standen, erlebten die Schüler der vierten Klasse der Grundschule Spraitbach. Unter der Anleitung von Andreas Schumschal vom Landratsamt Ostalbkreis (Koordinationsstelle Prävention) konnten die weiter
  • 322 Leser

Wissen rund ums Thema Wald

Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft Eschach zu Gast bei der Forstbaumschule
Die Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft Eschach haben die Forstbaumschule in Eschach besucht. Mitglied Klaus Wiedmann erzählte Wissenswertes rund ums Thema Wald.Eschach. Es werde eine Fläche von 30 Hektar bewirtschaftet. Davon seien neun Hektar Baumschule, die restlichen Flächen seien Getreide und Gründüngungen, die als Wechselflächen dienten. weiter
  • 153 Leser

Basteln – feiern – sich informieren

Der Lebenshilfe-Schulkindergarten Sterntaler feiert seinen Eintritt ins „ Schwabenalter“
Der von einer Elterninitiative gegründete Schulkindergarten Sterntaler auf dem Hardt feiert dieses Jahr seinen 40. Geburtstag. Grund genug, das Jubiläum mit einem großen Geburtstagsfest zu feiern. Der Kindergarten Sterntaler betreut und begleitet Kinder mit verschiedenen Handicaps bis diese die zur Schule kommen. weiter

Jetzt schlägt’s 13

Bergfest: Liederkranz Lautern verabschiedet Chorleiter
Etwas Wehmut spielte beim Bergfest des Liederkranzes Lautern mit: Verlässt doch Chorleiter Matthias Kurz den Liederkranz nach 13 Jahren fruchtbarer Zusammenarbeit. Am Sonntag war der letzte gemeinsame Auftritt, nachdem er den Chor 2002 von Waltraud Lange übernommen hatte. weiter

Feuerwehr steht immer bereit

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr in Mögglingen – große Fahrzeugschau und Übungen
Nach der Übung kam der Ernstfall: Erst ließ sich Hans-Peter Kiemel aus einem Auto retten, dann musste der 48-jährige Feuerwehrmann während der 150-Jahr-Feier der Mögglinger Wehr tatsächlich ausrücken, um eine Ölspur zu beseitigen. Viele Interessierte kamen am Sonntag zum Feuerwehrfest. weiter

Ganztagsschule an sechs Grundschulen

Aalen. In Aalen wird für die Langertschule, Hofherrnschule und die Grundschulen in Ebnat, Hofen, Unterkochen und Waldhausen der Ganztagsbetrieb zum Schuljahr 2014/15 beantragt. Mit Genehmigung der Anträge ist bis Ende Juli zu rechnen. Besseres Lernen, mehr Bildungschancen und eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf sollen den Kindern den Weg weiter
  • 211 Leser

Der neue STOA-Leiter Siegfried Hopp

Theater an der Aal
Siegfried Hopp ist viel herumgekommen. Bevor der gebürtige Heilbronner als Nachfolger von Dinah Politiki gewählt wurde, hat der neue Leiter der Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) freiberuflich als Regisseur und Theaterpädagoge gearbeitet. weiter
  • 511 Leser

Die Steppe jubelt und blüht

Uraufführung von „El Roi Impressionen“– EKM-Preis geht an Günter Berger
Mindestens genauso beeindruckend wie die Predigt von EKD-Botschafterin Professorin Dr. Margot Käßmann ist am Freitagabend im voll besetzten Heilig-Kreuz-Münster die Uraufführung von „El Roi Impressionen“ mit den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben gewesen. Das Werk strahlt außer der präzisen Umsetzung von Text auf Klang eine hohe Individualität weiter
  • 5
  • 267 Leser

Wie es Vater Haydn komponiert hat

Perfekte Aufführung der Schöpfung mit Frieder Bernius im Gmünder Münster
Es war der nächste Glanzpunkt des Festivals Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd: das Oratorium „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn mit Johanna Winkel, Michael Volle, Colin Bazler, dem Kammerchor Stuttgart, der Hofkapelle Stuttgart unter der Leitung von Frieder Bernius. weiter
  • 5
  • 337 Leser

„Freudiger Tag für Rechberger“

Neue Rechberger Sportanlage beim Märchengarten am Sonntag eingeweiht
Jahrelange Planungen und gewaltige Anstrengungen verschiedenster Seiten gingen der notwendig gewordenen Verlegung voraus. Das Ergebnis ist eine Sportstätte, die den wachsenden Anforderungen kommender Jahre wohl mehr als gerecht wird. Am Sonntag ist die neue Sportanlage in Rechberg eingeweiht worden. weiter
  • 260 Leser

Barrieren im Kopf abbauen

Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe gestaltet Aktionstag auf der Gartenschau
„Aufsteh’n, aufeinander zugeh’n, voneinander lernen, miteinander umzugeh’n“, sangen die „Lightstars“, die Band der Schule Lichtenstern. Um diese Botschaft ging es beim Aktionstag von Menschen mit und ohne Behinderung im Treffpunkt Baden-Württemberg. weiter

Weg für höhere Bildung geebnet

25 Jahre Realschule an der Schule für Hörgeschädigte St. Josef in Gmünd
Seit 25 Jahren können Kinder mit Hörschädigung einen Realschulabschluss in Schwäbisch Gmünd machen. Die Schule St. Josef feierte dieses Jubiläum mit einem Schulfest, einem Tag der offenen Tür und einem großen Rahmenprogramm am Samstag. weiter

Die Profis mit grünen Daumen

Viel Aufmerksamkeit für Landschaftsgärtner bei ihrem Tag auf der Landesgartenschau am Sonntag
Naturnah oder modern, mit Stein oder Holz kreiert? Soll Wasser eine Rolle spielen oder doch lieber Aufenthaltsfläche für die ganze Familie gegeben sein? In welch mannigfaltiger Weise ein Garten angelegt werden kann, eröffnete sich dem Besucher beim Schlendern durch die Schaugärten. Am Sonntag wimmelte es vor Besuchern beim Landschaftsgärtnertag. weiter

„Von Herz zu Herz verkabelt“

40 Drehorgeln sorgen mit traditioneller Musik und bunter Folklore für gute Laune in Gmünd
Drehorgeln sind nicht einfach Leierkästen, sondern liebevoll gepflegte Musikinstrumente. Es gibt bis heute einige unentwegte Enthusiasten, die diese liebenswerte Tradition pflegen. Darunter sind Musiker, Orgelbauer und – Ärzte. So organisierte Kaspar Abele, Arzt und Drehorgel-Liebhaber, am Samstag ein Treffen von rund 40 Drehorgelbesitzern in weiter

„Paradiesisches“ Programm bei der Kirchenmusik

Schwäbisch Gmünd. Diesen Sommer widmet sich das Projekt der „KulturRegion Stuttgart“ dem „Garten Eden“. 30 Mitgliedskommunen und Kooperationspartner wie Galerien, Vereine, Volkshochschulen oder Festivals in der Region haben sich davon inspirieren lassen und gestalten ein Programm mit insgesamt 150 Veranstaltungen. Das Festival weiter
  • 129 Leser

Dosis entscheidet

„Pflanzen helfen heilen“ an der Kinder-Uni in Gmünd
Wie Pflanzen heilen können war das Thema der Kinder-Uni an der PH Gmünd am Samstagvormittag. Die letzte Kinder-Uni in diesem Semester beschäftigte sich mit Fragen rund ums Thema Gesundheit. weiter
  • 151 Leser

Kolping-Festgottesdienst: Schirm mit Platz für viele

Feierlich zogen die Kapellen ein, von denen die Kolpingkapelle Neckarsulm den Gottesdienst musikalisch umrahmte. Der Präses der Gmünder Kolpingfamilie, Pfarrer Daniel Psenner, predigte. Er sagte, viele Menschen liebten den Kontakt mit der Natur. Diese sei die Schöpfung, die Gestalt gewordene Fantasie Gottes. Und natürlich gehöre auch der Mensch dazu, weiter
  • 110 Leser

Musikalischer Abschluss am Remsstrand

Mit einer gemeinsamen Vorstellung von fünf Musikkapellen geht das Kolping-Blasorchester-Treffen 2014 zu Ende
Über rund 700 Mitwirkende beim Kolping-Blasorchester-Treffen am Wochenende zur Gmünder Landesgartenschau freute sich Thomas Eble, Vorsitzender der Gmünder Kolping-Familie. weiter
  • 383 Leser

Demo gegen Israel

Rund 150 Teilnehmer bei Kundgebung in Gmünd
Eine Privatinitiative hat am Samstag zu einer Kundgebung zur Unterstützung Palästinas aufgerufen. Rund 150 Teilnehmer kamen am Kalten Markt zusammen und protestierten friedlich. weiter
  • 164 Leser

„Glaube will in die Welt hinaus“

„GT-Zeitgespräche“ mit Deutschlands bekanntester Theologin Dr. Margot Käßmann
Sie will Glaube nicht hinter verschlossene Kirchentüren verbannen, sondern im Alltag umsetzen, sie spricht übers Sterben, übers sich Einmischen, über Krieg, Frieden und Ökumene. Professorin Dr. Margot Käßmann war am Samstag Gast der „Zeitgespräche“. GT-Redaktionsleiter Michael Länge stellte Fragen, rund 400 Gäste kamen in den Prediger und weiter

Freundschaft im Fokus

Dorffest in Bartholomä mit 50 italienischen Gästen
Es war ein Kraftakt, den die vielen Ehrenamtlichen in Bartholomä fürs Dorffest schulterten. Drei Tage lang gab’s ein attraktives Programm, wurde bewirtet und im Namen der Völkerverständigung mit den Freunden aus der italienischen Partnergemeinde Casola Valsenio gemeinsam gefeiert. weiter

Marianne Schuster

Da sie eine Dauerkarte für die Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd besitzt, besucht Marianne Schuster aus Durlangen die Gartenschau relativ häufig. Im Himmelsgarten in Wetzgau fühlt sie sich richtig wohl. „Insgesamt ist alles wunderschön geworden“, findet Schuster. Das Forum Gold und Silber findet sie besonders gelungen. „Wenn man weiter

Mit dem Motorrollergegen Betonpfeiler

17-Jähriger verletzt sich schwer bei Unfall in Trochtelfingen

Ein 17-jähriger Fahrer eines Motorrollers befuhr in Bopfingen-Trochtelfingen am Samstag gegen 16.15 Uhr die Ostalbstraße. Wie die Polizei berichtet, kam er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte ungebremst gegen den Betonpfeiler einer Mauer. Durch den Aufprall erlitt der 17-Jährige schwere Verletzungen und

weiter
  • 5
  • 1977 Leser

Auto gegen Fahrradfahrer

56-jähriger Radler bei Zusammenstoß verletzt

Ein 25-jähriger Autofahrer wollte am Samstag gegen 11.45 Uhr in Abtsgmünd die Hauptstraße von der Theodor-Fröhlich-Straße her kommend überqueren, berichtet die Polizei. Er übersah dabei einen 56-jährigen Radfahrer, der auf der bevorrechtigten Hauptstraße fuhr und es kam zur Kollision. Der Radfahrer erlitt

weiter
  • 5
  • 1709 Leser

Regionalsport (13)

Blitzturniere runden die Eröffnung ab

Fußball, Jugendturniere
Mit drei Jugendturnieren rundete der TSGV Rechberg die Einweihung des neuen Sportplatzes ab. Die F-, E- und D-Junioren durften in drei Blitzturnieren auf dem neuen Grün ran und hatten trotz warmen Temperaturen sichtlich Spaß. weiter
  • 121 Leser

Sportplatz besteht den Test

Fußball, Sportwochenende beim TSGV Rechberg: Waldstetten besiegt Rechberg mit 10:0
Die Generalprobe für die bevorstehende Saison hat der neue Rechberger Sportplatz schon einmal bestanden. Mehrere Partien wurden auf dem neuen Rasen gespielt. Dabei siegte im Highlight des Wochenendes der TSGV Waldstetten deutlich mit 10:0 gegen die Gastgeber. weiter

Dortmund besiegt Heidenheim 4:3

Fußball, Testspiel: Der Deutsche Vizemeister Borussia Dortmund zieht 9000 Fans in die Voith-Arena
Borussia Dortmund siegt in Heidenheim. In einem temporeichen Testspiel musste sich Zweitliga-Aufsteiger dem deutschen Vizemeister Borussia Dortmund nur knapp mit 3:4 geschlagen geben. weiter
  • 173 Leser

Fünf Titel für den Gastgeber

Schwimmen: Württembergische Meisterschaften in Gmünd: 14 Podestplätze für den SV Gmünd
Zwei Tage lang herrschte im Gmünder Freibad im Schießtal Hochbetrieb in Sachen Württembergische Meisterschaften. Neben den Jahrgangswertungen bei den Junioren (Jahrgänge 1995/96) sowie der A- und B-Jugend (Jahrgang 1997 bis 2000) gab es auch Titel in der offenen Klasse. Jubeln durfte auch der SV Gmünd.Der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd konnte als Gastgeber weiter
SPORT IN KÜRZE
Hieber springt aufs PodestSkispringen. In Bad Griesbach fand am Wochenende das zweite von drei „Georg-Thoma-Pokal“-Skispringen statt. Bei heißen Temperaturen sprangen die drei Degenfelder Nachwuchsskispringer wieder vorne mit. Gesprungen wurde auf der K 28 Mattenschanze. In der Mädchenklasse I entschieden die Haltungsnoten über Sieg und weiter
  • 447 Leser

Altes Wurfspiel mit Spannung

Gorodki, Internationales Turnier in Gmünd: Weißrussen dominieren – Deutsche halten mit
Beim internationalen Gorodki-Turnier siegten am Ende die Favoriten. Bei den Herren Raimund Scheifel aus Reutlingen und bei den Frauen die erfahrene Spielerin Elena Beresnjowa aus Weißrussland. weiter

Lisa Rademacher schneller als Lionel Messi

Leichtathletik, Speed4-Schulmeisterschaft: Viertklässler aus Schechingen und Bargau gewinnen Stadtmeisterschaft
Die besten Aalener speed4-Läufer kommen, so paradox es zunächst klingen mag, aus dem Gmünder Raum. Lisa Rademacher, Viertklässlerin der GS Schechingen, war in überragenden 4,89 Sekunden sogar die Allerschnellste. Als schnellster Junge folgte Louis Waldraff von der Scheuelbergschule Bargau in 5,03 Sekunden. weiter
  • 283 Leser

Reichenauer turnt auf den sechsten Platz

Geräteturnen, Landesfinale U8
Geräteturnerin Jule Reichenauer vom TV Wetzgau hat beim Landesfinale den sechsten Platz belegt. Ein gutes Ergebnis für die achtjährige Nachwuchsturnerin.Durch mehrere Qualifikationswettkämpfe zu Jahresbeginn gelang es Jule Reichenauer sich für das Landesfinale im Gerättunen zu qualifizieren, welches in diesem Jahr in Ilshofen über die Bühne ging. Dort weiter
  • 195 Leser

Ergebnisse vom Wochenende

Fußball
Die Sommerpause im Profi- und Amateurfußball ist vorbei. Die Vereine bereiten sich wieder auf die neue Saison vor. Vizemeister Dortmund testete in Heidenheim, während der Bundesligist SC Freiburg den VfR Aalen herausforderte. weiter
  • 1457 Leser

Germanen überrollen Normannen

Fußball, Testspiel: Verbandsligist Normannia Gmünd unterliegt dem Landesligist FC Bargau mit 1:4
Mit einer 1:4-Niederlage kehrte der Verbandsligist FC Normannia Gmünd aus dem Testspiel gegen den Gastgeber und Landesligisten FC Bargau zurück. Mann des Spiels war Christian Kreutter, der zwei Treffer vorbereitete und ein Tor selbst erzielte. weiter
  • 5
  • 253 Leser

SG Bettringen besiegt den FC Donzdorf

Fußball, Testspiele
Die Landes- und Verbandsligisten bereiten sich auf die Saison 2014/2015 vor. Während die SG Bettringen (3:1 gegen den FC Donzdorf) und die SF Dorfmerkingen (2:0 gegen die TSG Hofherrnweiler) ihre Tests siegreich gestalteten, verlor der TSGV Waldstetten gegen den SV Fellbach mit 1:2. weiter
  • 279 Leser

Die Rückschläge weggesteckt

Fußball, 2. Liga: Jürgen Mössmer hat gegen Freiburg gezeigt, dass man mit ihm rechnen darf
Einen Tag nach dem 1:1-Remis gegen den Bundesligisten SC Freiburg arbeitete sich Fußball-Zweitligist VfR Aalen in der gnadenlosen Hitze auf dem Sportplatz des TSV Michelfeld gegen den gastgebenden A-Ligisten zum standesgemäßen 12:0-Erfolg. weiter
  • 5
  • 422 Leser

Eintrag ins „Silberne Buch“

Stadt ehrt erfolgreiche Gmünder Schwimmer
Das Mannschaftsgold von Henning Mühlleitner bei den Junioren-Europameisterschaften im holländischen Dordrecht war Anlass für den Großen Bahnhof, den der Goldmedaillengewinner am Sonntag im Rahmen der Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften im Gmünder Bud-Spencer-Bad erfuhr. weiter
  • 134 Leser

Leserbeiträge (8)

LG Rems-Welland bei den Kreismeisterschaften neunzehnmal erfolgreich

19 Titel, 14 Vizemeisterschaften und 13 Bronzemedaillenplätze gingen an das Team der Leichtathletikgemeinschaft des LAC Essingen und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach bei den diesjährigen Kreismeisterschaften in Hüttlingen. Damit war die LG Rems-Welland eine der erfolgreichsten Mannschaft bei diesen Meisterschaften von den Aktiven bis

weiter
  • 1515 Leser

Silbermedaille an Senioren M50 der LG Rems-Welland

Bei ihrer ersten Teilnahme bei den württembergischen Volkslaufmeisterschaften, die vier Wertungsläufe beinhaltet, konnten die Läufer der LG Rems-Welland zum Abschluss dieser Meisterschaften mit Silber krönen. Die Ausgangslage vor dem abschließenden Lauf in Freiberg war auch hervorragend, da jedoch die Teilnahme am letzten Lauf

weiter
  • 1333 Leser

Sommerkonzert der SHW Bergkapelle

Wie seit vielen Jahren Tradition, spielt auch in diesem Jahr die SHW-Bergkapelle am letzten Schultag zur Einstimmung auf die Urlaubszeit ein "Open-Air-Sommerkonzert“. Am Mittwoch, den 30. Juli, lädt die Bergkapelle mit ihrem Jugendorchester ab 19:00 Uhr in den Hof des Bürgerhauses in Wasseralfingen ein.

Dirigent Philip Walford und seine

weiter
  • 1356 Leser

Chöre beim Sommerfest der Concordia Westhausen

Am Sonntag 27. Juli findet das traditionelle Sommerfest des Gesangvereins Concordia Westhausen auf dem Vorplatz der Propsteischule statt.

Nach dem Fassanstich und Frühschoppen um 10.00 Uhr hören Sie um 11.30 Uhr einige Chorvorträge der Sängergruppe aus Westerhofen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Reichhaltiger Mittagstisch

weiter
  • 1127 Leser

Frauen und Männer in der Sprache (Gleichstellung)

Wenn ein Betrieb Ingenieure (Berufsbezeichnung) sucht und in der Stellenanzeige "Ingenieure (m/w)" schreibt, dann ist das für Lieschen Müller und Otto Normalverbraucher leicht lesbar und verständlich. Für Vertreter und Vertreterinnen (Vertreter/-innen) der "reinen Lehre" ist diese Formulierung allerdings politisch nicht korrekt.

weiter
  • 1712 Leser

Jugendtag 2014 der Malteser Jugend Rottenburg-Stuttgart in Aalen

Der Jugendtag 2014 der Malteser Jugend Rottenburg-Stuttgart fand vom 11.-13.07.2014 in Aalen statt. Fast 80 Teilnehmer, Betreuer und Feldköche belagerten drei Tage lang die Aalener Schillerschule auf dem Galgenberg.

Die Vorbereitungen für den Jugendtag starteten bereits mehrere Wochen vor dem eigentlichen Event. Wie bereits regelmäßig

weiter
  • 1636 Leser